hallo-steinfurt_18-09-2019

hallomuenster

Service: Tipps & Termine

Wetter: Morgen 16°|7° Freitag 19°|8°

∙ BURGSTEINFURT

HORSTMAR ∙ LEER ∙ LAER

HALLOBORGHORST

Jeden Mittwoch∙ kostenlos ∙ Mittwoch, 18. September 2019

Ausgabe 38/2019 ∙ Verteilte Auflage: 17 775

www.ag-muensterland.de

Überprüfung erlaubt?

Eine Krankschreibung darf ein

Arbeitgeber nicht durch den Betriebsarzt

überprüfen lassen.

| Rund um den Job

Aufgepasst, Augen auf

In „Angry Birds 2“ bekommen es die

lustigen Vögel mit König Mudbeard

zu tun. Er will sich an den Flattertierchen

rächen. | Kino

Kurz

notiert

E-Bikerin stürzt

mit 1,2 Promille

BORGHORST. Auf dem Radweg der

Altenberger Straße ist eine 59-jährige

Radlerin am Samstagabend

schwer gestürzt. Wie die Polizei

mitteilt, fuhr die Frau gegen 22.50

Uhr mit ihrem E-Bike stadtauswärts,

als sie die Kontrolle über

das Zweirad verlor und stürzte.

Dabei erlitt sie schwere Verletzungen.

Sie musste ins Krankenhaus

gebracht werden. Ein Alkoholtest

ergab einen Wert von etwa 1,2

Promille. Der Frau wurde eine

Blutprobe entnommen.

Tunnel für den Winter

Katthagen 9 · 48612 Horstmar

Telefon: 0 25 58 - 646

www.krechting-orthopaedie.de

Holzterrassen

bekommstdubei…

Holzhandlung Schrameyer

Gutenbergstr. 20 · 49477 Ibbenbüren

Tel. 05451/509690

www.holz-schrameyer.de

Ihr Fachmann in Sachen Hören

Klosterstraße 2 ∙ Ibbenbüren

Mo.-Fr. 9-13 u. 14-18, Sa. 9-13

Tel.05451/9995780

www.hoergeraete-lajer.de

GELB FEIERT

SIE GEWINNEN!

HARDECK WIRD 82 JAHRE –

JETZT BIS ZUM

24. SEPTEMBER MITFEIERN!

WIR SCHENKEN

JEDEM 82. KUNDEN

82% SEINES EINKAUFS

ZURÜCK!

MEHR AUF HARDECK.DE

Mysteriöses

Katzensterben

BURGSTEINFURT. Sind in der Bauerschaft

Veltrup mehrere Katzen

an verdorbenen Lebensmitteln

oder gar Gift eingegangen? Am

frühen Mittwochnachmittag (11.

September) meldete sich eine Frau

bei der Polizei und berichtete,

dass sie auf der Leerer Straße in

Veltrup eine verendete Katze aufgefunden

hatte. Vor Ort, außerhalb

der geschlossenen Ortschaft

in Fahrtrichtung Leer, nahmen die

Beamten die Katze in Augenschein.

Das tote Tier wies keine

äußerlich erkennbaren Verletzungen

auf. Die Zeugin, die mit

einem Hund unterwegs war, gab

an, am vergangenen Sonntag und

Montag ebenfalls jeweils eine tote

Katze gefunden zu haben. Die Tiere

hätten im selben Bereich weiter

von der Fahrbahn entfernt gelegen.

Auch sie seien äußerlich unverletzt

gewesen. Erste Vermutungen

gehen dahin, dass die Katzen

verdorbene Nahrungsmittel aufgenommen

haben könnten. Die Polizei

bittet alle Hundehalter in diesem

Bereich, ihre Tiere an die Leine

zu nehmen und auf den Wegen

zu bleiben. Die Tiere sollten

in diesem Bereich keine Nahrungsmittel

aufnehmen.

Sporthallen-Tür

beschädigt

BURGSTEINFURT. In der vergangenen

Woche beschädigten Unbekannte

die Eingangstür der städtischen

Sporthalle an der Liedekerker

Straße. Es entstand ein Sachschaden

von circa 200 Euro. Sachdienliche

Hinweise nimmt die Polizei

Steinfurt unter der Telefonnummer

0 25 51/15 41 15 entgegen.

Im Buchenberg wird demnächst gegraben

Wann die ersten Wohnungen

im Weberquartier gebaut

werden, weiß noch keiner.

Der erste Spatenstich für die

tierischen Bewohner der

letzten Fabrikruinen soll

aber schon bald Wochen erfolgen.

Die alte Brücke kommt weg

Unterführung Dörper Feldweg wird im Oktober gesperrt

BORGHORST. Dass mit der

Brücke über den Dörper Feldweg

gleich neben dem Bahnhof

Grottenkamp etwas geschehen

muss, ist nicht neu.

Schon vor zehn Jahren bezeichnete

der damalige Technische

Beigeordnete der Stadt,

Reinhard Niewerth, das Bauwerk

als „marode“.

Seitdem hat sich der Zustand

der mittlerweile 90 Jahre alten

Stahlkonstruktion nicht

verbessert, die Sanierung

wurde nur immer wieder aufgeschoben.

Nicht von der

Stadt, sondern von der Deutschen

Bahn, die für die Brücke

zuständig ist. Nachdem die

Bauarbeiten zuletzt für 2018

eingeplant waren, soll es nun

doch endlich was werden.

In einem Schreiben der

Deutschen Bahn wurden die

Anwohner vor einigen Tagen

darüber informiert, dass es

vom 12. bis zum 28. Oktober zu

Lärmbelästigungen im Zuge

der Erneuerung der Eisenbahnüberführung

kommen

wird. Mehr noch: Während

der zwei Wochen ist der

Durchgang unter den Gleisen

gesperrt. Wer vom nördlichen

Teil des Wohngebiets in den

südlichen wechslen will,

muss dann etwas mehr Zeit

einplanen: die nächste Möglichkeit,

die Bahnlinie zu

Die Fledermäuse auf dem Websaalgelände sollen demnächst umziehen.

Foto: dpa

BORGHORST. Bislang dient

das alte Lager des insolventen

Textilriesen Arnold Kock als

Übergangswohnheim für die

Fledermäuse, Wenn es kalt

wird, sollen sich die äußerst

seltenen Mopsfledermäuse in

dem im Buchenberg geplanten

30 Meter langen Tunnel

mit einem Durchmesser von

drei Metern wärmen können.

Außerdem wurden rund um

die Nikomedeskirche in den

Bäumen und an den alten Gemäuern

entsprechende Ausweichquartiere

geschaffen.

Die Stahlkonstruktion über den Dörper Feldweg hat schon gute 90

Jahre auf dem Buckel. Im Oktober soll sie durch eine neue Brücke

ersetzt werden. Foto: Bernd Schäfer

kreuzen, ist zumindest für

Fußgänger und Radfahrer die

Unterführung der Dumter

Straße.

Ein Zug kann an dem Haltepunkt

aber sowieso nicht erreicht

werden: Während der

Herzstück soll in 300 Meter

Luftlinie aber ein Fledermauswald

im Buchenberg werden,

in dem auch der Tunnel für

den Winterschlaf angelegt

wird.

Bauarbeiten an der Brücke ist

auch die darüber führende

Bahnlinie gesperrt, zwischen

den Bahnhöfen Burgsteinfurt

und Borghorst pendeln dann

Busse als Schienenersatzverkehr.

Alles für den guten Schlaf!

Sommerbetten in großer Auswahl! Matratzen,

Lattenroste, Oberbetten u. v. m. zu Top-Preisen!

N TÄGLICH BETTENREINIGUNG

morgens gebracht, bis abends gemacht

N Kostenlose Anlieferung und Entsorgung

Ihrer alten Matratzen und Lattenroste

Am Drostenesch 3 – Nähe Krankenhaus –

48565 Steinfurt-Borghorst · Telefon 02552/9375-0

Nasse Wände?

Schimmelpilz?

ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN.

ISOTEC Gehrmeyer Abdichtungstechnik

t 02571-5689370oder 05973-8079407

www.isotec.de/gehrmeyer

Sa11&15Uhr,So13&16Uhr

Im Eikrode 10 . 49565 Bramsche-Engter

05468-1584 . www.baumschule-igel.de

B m

1 8

Hof- & Gartenfest 21. & 22. Sept.

Wir laden zum herbstlichen Fest mit Landfrauen-

Café, Baumschulrundfahrten, Probierobst ...

Sa, 21. Sept. Thementag Obst: ab 10 Uhr Gartenschule

„Obstgarten für Einsteiger“ - Verkauf von 8 - 18 Uhr

ab 14 Uhr Folkige Klänge im Grünen

So, 22. Sept. Verkauf von 14 - 17 Uhr

ab 13 Uhr Rock & Oldie-Konzert im Park

Gärtners Fragestunde:

Bioland Windmühlenhof

Fam. Neyer

Du hast

die Wahl:

Egal

Bio-Hof

Laden

Bio regional

Hoffest 2019 - Windmühlenhof Neyer

22. September, 10 - 18 Uhr, Windmühlenstraße 42, Ledde

Windmühlenstr. 42 · 49545 Te.-Ledde · 05482-6377

www.windmuehlen-hof.de


Lokales

Mittwoch, 18. September 2019

Kurz

notiert

Sicher

durchs Netz

BURGSTEINFURT. Das Kulturforum

Steinfurt bietet am 27. September

(Freitag) um 17 Uhr und 28. September

(Samstag) um 9.30 Uhr

den Kurs „Internet & E-Mail“ in

der Hohen Schule in Burgsteinfurt

an. In diesem Wochenendkurs

werden den Teilnehmern wichtige

Kenntnisse des Internets und entsprechender

Zusatzprogramme

zum sicheren (geschützten) Surfen

im Internet vermittelt: Wie komme

ich ins Internet, wie funktionieren

Suchmaschinen, was ist

beim Download und beim Kauf in

Internetgeschäften zu beachten,

wie schütze ich mich vor Viren,

Trojanern, wie schütze ich mich

vor Abzocke, wann ist Onlinebanking

sicher? Im Themenbereich E-

Mail geht es ebenfalls um einen

Streifzug durch die wichtigsten

Funktionalitäten. Anmeldung beim

Kulturforum, Telefon 0 25 51 / 1

48 20, oder unter www.kulturforumsteinfurt.de

.

Kontakt

Verteilung, Kleinanzeigen

02571/936840

Anzeigen

02552/939522

anzeigen.steinfurt@

ag-muensterland.de

Redaktion

02552/939513

redaktion.steinfurt@

ag-muensterland.de

www.ag-muensterland.de

„Das wird oft unerträglich“

In der Bismarckschule essen mittags rund 100 Kinder – Platz ist aber eigentlich nur für 50

Rund 100 Kinder nehmen

im Rahmen des Offenen

Ganztags ihr Mittagessen

in der Bismarckschule

ein. An den

gleichen Tischen und

Stühlen wie im Klassenraum,

in einer improvisierten

Mensa, in der

maximal 46 Kinder auf

einmal Essen können.

Von Bernd Schäfer

Zigaretten flogen 100 Meter weit

Steinfurter zerstört Automaten

daille. Die Begrüßung der Teilnehmer

war selbstverständlich

stilecht wie in Hollyw

ood

auf rotem Teppich inszeniert.

„Wir verzeichneten insgesamt

79 Teilnehmer, wobei die

weiblichen in der Überzahl

waren“, so Eissing. 56 von ihnen

waren erfolgreich, es gab

17 Einzelkämpfer und 14

Teams ab zwei Personen. Die

Altersstruktur bewegte sich

von fünf bis 60 Jahre.

Insgesamt wurden stattliche

752 Bücher, überwiegend digital

aber auch analog, gelesen

sowie 85 Hörbüchern gelauscht.

Als Bonus obendrauf

gab’s am Samstag ein Süßigkeitenbuffet

sowie eine Tombola.

STEINFURT/RHEINE. Ursprünglich

Freitag vor dem Schöffenge-

wollten sie mit richt verantworten musste,

Böllern am 13. August 2018 Fische

fangen am Offlumer See,

disponierten dann aber um

stand nach seinen Angaben

nur wenige Meter daneben in

einem Türrahmen und sei zu

und steckten die Böller in den Tode erschrocken gewesen.

Zigarettenautomaten und „Ich habe nicht gedacht, dass

zündeten sie an. Bei der Explosion

der Zigarettenautomat in die

flogen die Zigaretten-

Luft fliegt“, sagte er.

schachteln bis zu 100 Meter

weit, die Fassade des Restaurants

„Ewige Liebe“ wurde beschädigt.

Sachschaden 10 00

Euro. Der 24-jährige Angeklagte

Zudem wurden ihm ein Einbruch

in Steinfurt und die Lagerung

von Hehlerware vorgeworfen.

Am Ende verurteilte

das Schöffengericht in Rheine

aus Steinfurt, der sich am ihn wegen

Herbeiführens

BURGSTEINFURT. Nebenan

in der Aula können noch ein

paar Kinder an drei Tischen

sitzen. „Das ist alles nur ein

Behelf“, sagt Schulleiterin

Claudia Bock. Und nennt als

ein Beispiel die völlig unpassende

Tischgröße, die keine

Unterhaltung in normaler

Lautstärke zulasse. Mit dem

Ergebnis, dass es mittags laut

her geht. „Das wird oft unerträglich.“

Dieter Chilla und Günther

Gromotka (beide CDU) haben

sich die Situation beim Bismarckschulen-Mittagessen

schon selbst angesehen – und

beschrieben sie im Ausschuss

für Schule, Kultur und Sport

drastisch: „Welcher Arzt würde

sein Bütterken am OP-Tisch

essen? Unseren Kindern muten

wir genau das zu“, zog Gromotka

einen Vergleich.

Dieter Chilla setzte noch eins

drauf: „Wenn man sieht,

unter welchen Umständen die

Kinder dort essen müssen,

wird man vom Mitleid geschüttelt.“

Trotzdem ist die Erneuerung

der Küche aus dem

„Gute Schule 2020“-Maßnahmenkatalog

geflogen.

„Über dieses Programm ist

kein sinnvolles Ergebnis zu

erzielen“, erklärte Gebäudemanagement

-Fachdienstleiter

Detlef Bogs die Entscheidung

der Verwaltung. Stattdessen

müsse ganz neu geplant

werden. „Dieses Problem

ist mit dem vorhandenen

Gebäudebestand nicht zu lösen.“

Wann diese neue Planung jedoch

in Angriff genommen

werden soll, steht noch nicht

fest. Deshalb formulierte die

CDU-Fraktion einen Antrag, in

dem die Verwaltung mit der

einer Sprengstoffexplosion

und Beihilfe an zwei Diebstählen

zu einem Jahr mit Bewährung.

Der Staatsanwalt hatte

ein Jahr und fünf Monate mit

Bewährung beantragt, weil er

bei dem Einbruch nicht nur

von Beihilfe ausging. Von dem

Geld, das der Auszubildende

verdient, muss er monatlich

50 Euro als Schadenswiedergutmachung

ableisten. Der

Haftbefehl wurde aufgehoben.

Der Angeklagte bedauerte die

„unmittelbaren Einleitung

der dafür notwendigen Planungen

und deren zeitnaher

Umsetzung“ beauftragt wird.

Unterstützung gab es dafür

auch von allen anderen Ratsfraktionen.

„Das Problem

brennt unter den Nägeln, wir

können nicht noch Jahre warten“,

sagt Dr. Reinhold Dankel

für die FWS.

Ein bisschen Geduld mahnten

Bogs und Bildungs-Fachdienstleiter

Peter Borowiak

dennoch an. „Wir sind gut beraten,

das Ergebnis der Schul-

Taten und entschuldigte sich

mehrfach dafür. Bei dem Einbruch

am 3. Juli 2018 in das Lokal

in Steinfurt habe er nur gesagt,

wie sich das Fenster öffnen

lasse. „Ich wusste das,

weil ich dort arbeite“ sagte er.

Er selbst sei nicht eingestiegen.

Dabei wurden eine Registrier-Kasse,

eine X-Box sowie

vier Billardstöcke gestohlen.

Bei der Durchsuchung der

Wohnung des Angeklagten

stellte die Polizei die Kasse sicher.

In zwei Schichten müssen die Kinder des Offenen Ganztags ihr Mittagessen

inder Bismarckschule einnehmen. Foto:Bernd Schäfer

entwicklungsplanung abzuwarten“,

sagte Bogs. Borowiak

ergänzte den Zeitplan: Wenn

alles gut gehe, habe man Ende

dieses, Anfang nächsten Jahres

die entsprechenden Zahlen.

„Ja, die hatte ich bei mir versteckt“,

sagte er. In der Kasse

seien nur 50 Cent gewesen. Er

habe seinem Chef alles gebeichtet

und sei dort immer

noch beschäftigt. Seine Ehrlichkeit

habe der Vorgesetzte

belohnt. Zudem hatte er bei

sich zu Hause in der Garage

einen Laubbläser und eine

Kettensäge von einem Freund

in der letzten Januarwoche

2018 gelagert. „Mir war schon

klar, dass das Diebesgut war“,

gestand er, aber der Kollege

Chilla warnte allerdings davor,

zu lange zu warten: „Die

Schulentwicklungsplanung

darf nicht als Handbremse

dienen, um offensichtliche

Notwendigkeiten zu verhindern.“

habe darauf beharrt.

Weil der Angeklagte in vollem

Umfang geständig und

nicht vorbestraft war, ließ das

Gericht Milde walten. Ihm

wurde der Besitz von Waffen

und Munition untersagt. Der

Steinfurter erklärte, dass er

eine CO2-Gaspistole unter seinem

Kopfkissen versteckt habe.

Plötzlich habe sein kleiner

Bruder die in der Hand gehalten

und damit geschossen,

„nicht auf Menschen, nur auf

Sachen“, sagte er.

LESERREISEN

pro Person

im DZ

€ 229,-

EZZ € 45,–

DRESDEN„STRIEZELMARKT -

STOLLENFEST“ UND BESUCH DES

WEIHNACHTSMARKT LEIPZIG

3-TAGE BUSREISE | FR., 06.12.- SO., 08.12.2019

Entdecken Sie in der Adventszeit einen der ältesten und berühmtesten

Weihnachtsmärkte in Deutschland. Der „Dresdner Striezelmarkt“ hat

bis heute vieles aus seiner langen und reichen Geschichte als gelebte

Tradition beibehalten und sich so unverwechselbar und sehr beliebt

gemacht. Seien Sie dabei, wenn auch in diesem Jahr ein gigantischer

Riesenstollen, ein bunter Festumzug, eine sympatische Schirmherrin

und Hunderte stolze Bäcker und Konditoren das traditionelle Stollenfest

in Dresden feiern werden! Erleben Sie wie viel Genuss, Leidenschaft

und Tradition gepaart mit Emotionen in Dresden aufeinander

treffen. Neben dem Striezelmarkt gibt es in der Vorweihnachtszeit

zudem weitere ganz thematisch unterschiedliche Weihnachtsmärkte

innerhalb Dresdens zu entdecken!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC und Getränkeservice

• 2x Übernachtung /Frühstücksbuffet im ibis Hotel Dresden***

(Lage: Prager Straße im Herzen der Altstadt)

• Stadtrundfahrt/-gang in Dresden

• Aufenthalt/Besuch Weihnachtsmarkt Leipzig im Rahmen der

Rückfahrt

• Gästebetreuung

Hinweis: Beherbergungssteuer der Landeshauptstadt Dresden ist vor Ort zahlbar

FAKULTATIV BUCHBARE LEISTUNGEN:

(Preisangaben p. P. inkl. VVG-Gebühr):

Staatsoperette Dresden Märchenoper„Hänsel und Gretel“

Preis je Person PK4 29,-€ PK2 39,-€

PROGRAMMABLAUF:

1. Tag: Anreise nach Dresden mit Stadtrundfahrt

2. Tag: Tag zur freien Verfügung

3. Tag: Im Rahmen der Rückreise Aufenthalt in Leipzig,

die Ausgangspunkte erreichen Sie in den Abendstunden

ABFAHRTSORTE:

Greven (Rathaus)

Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

Autohof Hamm/ erne (BAB1) (Nordlippestraße)

BAD MÜNSTEREIFEL

WEIHNACHTSMARKT

& OUTLET SHOPPING

TAGESFAHRT| MONTAG, 16.12.19

pro Person

€ 31,-

Bad Münstereifel ist ein historisch gewachsenes, romantisches Städtchen

mit malerischen Fachwerkhäusern, einer lebhaften Fußgängerzone

mit attraktiven Geschäften und vielen lebhaften Cafés. Die

Kernstadt ist weitgehend so erhalten, wie sie bereits im Mittelalter

bestanden hat und unterliegt in vielen Bereichen dem Denkmalschutz.

Vor der festlich beleuchteten, historischen Kulisse der schönen Altstadt

entlang der Werther- und Marktstr. sowie dem Salzmarkt werden Sie in

weihnachtliche Stimmung versetzt. Es erwartet Sie ein Shoppingerlebnis

der besonderen Art: Das City-Outlet wurde in den mittelalterlichen

Stadtkern integriert und präsentiert aktuell über 40 Marken in mehr

als 30 Shops. Entlang der 800m langen, romantischen Fußgängerzone

zwischen Orchheimer und Werther Tor haben Besucher die Möglichkeit,

sowohl in den verschiedenen Shops des City Outlets als auch in

den bestehenden ortsansässigen Läden Mode und mehr einzukaufen.

Vielleicht besuchen Sie auch Heino‘s Café im Historischen Kurhaus!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC

• Individueller Aufenthalt in Bad Münstereifel

• Rückfahrt aus Bad Münstereifel um ca. 18:00 Uhr

ABFAHRTSORTE:

07.00 Uhr Greven (Rathaus)

07.40 Uhr Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

Informationen und Buchung

02864.8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9 · 48734 Reken · info@lms-reisen.de

Montag – Freitag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr

Ein Hauch von Hollywood

in der Stadtbücherei

Oskar für die besten Sommerleseclub-Teilnehmer

BURGSTEINFURT. Das gab’s

noch nie: Oscarverleihung in

der Stadtbücherei Steinfurt.

Am Samstag nahmen besonders

kreative Leseratten ihre

Trophäen entgegen. Sie alle

waren während der Ferien

Teilnehmer des „Sommerleseclubs“.

Ein neues Format, das

nicht wie früher im „Junior-

Lese-Club“ diejenigen prämiert,

die die meisten Bücher

lesen.

Ab jetzt wird in fünf Kategorien

bewertet, mitmachen

können nicht nur Kinder, sondern

auch Erwachsene, erlaubt

sind Einzelleser oder

auch Teams. Wer besonders

viel Fantasie in die Aktion einbrachte,

räumte einen Oskar

ab.

Die dreiköpfige Jury, Fördervereinsvorsitzender

Rainer

Nix, Maike Woltering von der

Buchhandlung „Brümmer

und Woltering“ sowie Bufdi

Marc-Henry Krechting, hatte

die Qual der Wahl und machte

es sich nicht leicht. „Wir bekamen

so viele gute Beiträge zu

sehen, dass eigentlich alle

einen Oscar verdient hätten“,

war sich die Jury einig.

Cornelia Eissing und Jasmin

Kröger vom Büchereiteam

verliehen die Oskars,

anders als in Hollyw

ood

mit„k“ geschrieben. Nach

Daten und Fakten sowie

einem von Klaus Uhlenbrock

inszenierten hinreißenden

Film zur Lese-Motivation

wurde die Spannung aufgelöst.

Viele hatten geschrieben,

gemalt und fotografiert, um

ihre digitalen oder analogen

„Logbücher“ abwechslungsreich

zu gestalten. Diese enthielten

alle Angaben zu den

gelesenen Büchern, auch Hörbücher

waren erlaubt und

Antworten zu den gestellten

Fragen. Lotta Spielmann bekam

einen Oskar für die besten

Antworten in der Kategorie

„Fünf Gründe,warum man

unbedingt lesen sollte“. Besonders

schön ihr Gedanke,

dass man beim Vorlesen Kindern

eine Freude bereitet. Das

interessanteste Motto formulierte

Pia Zoe Gieldon: „Lesen

Nicht nur die Oskar-Gewinner, alle Teilnehmer hatten ihren Spaß am

neuen Format „Sommer-leseclub“. Rainer Nix

macht die Welt bunt.“ Dafür

nahm sie eine Trophäe mit

nach Hause. Die schönste

Kurzgeschichte schrieb Elin

Hiddink, die ihre philosophischen

Reflexionen über „Neugier“

zu Papier brachte.

Den coolsten Leseplatz des

Sommers fanden Ida, Lea,

Maria und Sonja Frieler: in

Amsterdam auf einer riesigen

Fensterbank mit toller Aussicht.

Das kreativste Logbuch,

mit Originalität, Humor und

viel Liebe zum Detail zusammengestellt,

lieferten Fine,

Enno, Indra und Helge Hinsenkamp

ab. Alle Gewinner

nahmen begeistert ihren Oskar

entgegen. Teamplayer bekamen

zusätzlich eine Me-


Lokales

Mittwoch, 18. September 2019

Kurz

notiert

„Basar rund ums

Kind“ in St. Marien

BORGHORST. Der „Basar rund ums

Kind“ St. Marien findet am 28.

September (Samstag) von 13 bis

16 Uhr im Don Bosco Heim am

Marienweg statt. Für Schwangere

ist der Einlass ab 12.30 Uhr. Angeboten

werden Kinderkleidung

(Herbst/Winter) in allen Größen,

Babyartikel, Fahrzeuge, Bücher

und Spielzeug aller Art. Wer dort

verkaufen möchte, kann sich bei

Sandra Elling (0 25 52 / 30 64, ab

11 Uhr) oder Birgit Wiggers (0 25

52 / 6 26 52, ab 15 Uhr) melden.

Info-Abend zum

Nachbarschaftshaus

BORGHORST. In Kürze wird das

Nachbarschaftshaus der Caritas im

Quartier Websaal III fertiggestellt.

Allen interessierten Bürgern soll

die Gelegenheit gegeben werden,

wie der Bauherr mitteilt, Wünsche

und Vorstellungen für den Aufbau

von sozialen, kulturellen und kommunikativen

Angeboten im Nachbarschaftshaus

zu äußern. Dazu

werden jetzt viele Borghorster

einen Fragebogen in ihrem Briefkasten

finden. Außerdem sind die

Bewohner des Betreuten Wohnens

am Websaal und alle Interessierten

zu einer Bürgerveranstaltung

am 10. Oktober (Donnerstag) ab

18 Uhr in die Cafeteria des Heinrich-Roleff-Hauses

eingeladen, um

sich über Möglichkeiten und Aktivitäten

in ihrem Stadtviertel auszutauschen.

Mitfahrbänke: Rat

findet Kompromiss

HORSTMAR. Mitfahrbänke werden

an der Warnsveldallee auf dem

Parkplatz vor Aldi und K+K sowie

am Dorfladen in Leer aufgestellt.

Das beschloss der Rat während

seiner jüngsten Sitzung. Damit

folgteerdemAntragderFraktion

Bündnis 90/Die Grünen. Die Steigung

in der Altstadt sei besonders

für ältere Menschen beschwerlich.

Für Leer könne sich ein solcher

Bedarf wegen der fehlenden Mobilität

von Senioren ergeben, begründeten

die Grünen ihren Antrag,

der allerdings noch weiter

ging. So schlugen sie vor, Mitfahrerbänke

zwischen den Verbindungen

Horstmar-Leer, Leer-Burgsteinfurt,

Horstmar-Burgsteinfurt und

Horstmar-Borghorst aufzustellen.

Diese könnten in Leer an der Bushaltestelle

am Kindergarten in

Richtung Burgsteinfurt und in

Horstmar in Nähe der Bushaltestelle

Koppelstraße eingerichtet

werden. „Wir fördern damit modernes

Trampen mit all seinen Risiken“,

gab Bürgermeister Robert

Wenking zu bedenken. Schließlich

gebe es nicht nur liebe und nette

Menschen. Zudem könne er sich

in der Praxis die Umsetzung kaum

vorstellen. „Ich kenne in meinem

Bekanntenkreis niemanden, der

von dem Angebot der Mitfahrgelegenheit

zwischen Horstmar und

Burgsteinfurt/Borghorst Gebrauch

machen würde“, erklärte der Bürgermeister.

Ganz anderer Meinung

war Dr. Reinhard Stahl mit Blick

auf seine Patienten. Man trete in

Konkurrenz zum Öffentlichen Personennachverkehr,

warnte Petra

Raus. Den gelte es aber zu stärken

und weiter auszubauen. So

bleibt es bei den beiden Bänken

in Horstmar und Leer mit dem

Kompromiss, dabei Erfahrungen

für eine Erweiterung zu sammeln.

Seit der „Steinzeit“

Doris Watermann ist 40 Jahre im OT-Heim

BORGHORST. Manchmal

wird Doris Watermann von

Kindern daran erinnert, dass

sie schon seit vier Jahrzehnten

im OT-Heim ist. „Wenn

Kinder mir sagen: Ich soll dir

schöne Grüße von Mama oder

Papa bestellen.“

Sie selbst durfte als Kind gar

nicht ins OT-Heim, nur für

einen Flötenkurs. Erst als Doris

Watermann 15 Jahre alt

war, erlaubten ihre Eltern,

dort eine Karnevalsfeier zu besuchen.

Und da begann gleich

eine doppelte Langzeitbeziehung:

Sie verliebte sich in Eugen,

ihren späteren Mann.

Und wohl auch ein bisschen in

das Haus – schließlich ist sie

seit genau 40 Jahren dort als

Erzieherin tätig.

Dabei wollte die heute 61-

Jährige als Jugendliche

eigentlich weit weg. „Die

Schwester meines Großvaters

ist als Nonne in Afrika gewesen“,

erzählt die Erzieherin.

Wenn sie bei Besuchen von

ihrer Arbeit dort erzählte,

wurde direkt das Fernweh der

jungen Doris, die damals die

Die Nacht wird zum Tage

Nacht der Jugendkultur in Borghorst

STEINFURT. Zum dritten Mal

beteiligt sich Steinfurt an der

NRW-weiten„Nacht der Jugendkultur“.

Und macht dabei

am 28.September streng genommen

die Nacht zum Tage:

Schon um 11 Uhr morgens beginnt

nämlich das Programm,

das unter der Überschrift „Auf

Jugendkultur(p)faden in

Steinfurt“ nacheinander an

drei verschiedenen Orten

stattfindet.

Los geht‘s in der Küche der

Familienbildungsstätte, wo

gemeinsam mit Elke Schmitz-

Schmeller vom Dampfross

„Heimathäppchen“ entstehen

– Speisen aus verschiedenen

Ländern,die am Nachmittag

die Ausstellung „Mittendrin“

Mädchen-Realschule in der

heutigen Familienbildungsstätte

besuchte, geweckt. „Ich

wollte auch Nonne und Entwicklungshelferin

werden.“

Weil dieses Berufsziel von

der Liebe durchkreuzt wurde,

entschloss sie sich, Erzieherin

zu werden. „Ich war damals

schon Gruppenleiterin in der

St. Mariengemeinde und wollte

was in der Richtung machen.“

Die Richtung führte sie

zunächst nach Burgsteinfurt

an die Berufsfachschule für

Hauswirtschaft und Ernährung,

wo die Fächer unter anderem

so praxisnahe Inhalte

wie das Bügeln hatten. Mit 17

Jahren konnte sie endlich auf

die Bischöfliche Fachschule

für Sozialpädagogik in Münster

gehen.

Nach dem Anerkennungsjahr

im St. Martin-Kindergarten

am Sandweg wurde sie gefragt,

ob sie sich vorstellen

könnte, im OT-Heim St. Nikomedes

zu arbeiten. Sie konnte.

Dort leistete sie das, was heute

Integrationsarbeit genannt

wird: Ende der 1970er Jahre

Für die Jugendkultur(p)fade haben sich Dampfross, OT-Heim, Stadtjugendpflege

und der Jugendmigrationsdienst der Evangelischen Kirche

zusammengeschlossen. Bernd Schäfer

im Jugendmigrationsdienst

am Kroosgang bereichern sollen.

Zwischendurch über-nimmt

aber das Team des OT-Heims

die Regie, allerdings im Foyer

der Marienschule. Dort gibt es

ab 15 Uhr kreative und musische

Mitmachangebote. Wer

Lust hat, kann auch dabei helfen,

den „Jugendkulturfaden“

zuspannen – eine bunte,

interaktive Streetart-Aktion,

bei der der Weg quer durch die

Innenstadt von der Marienschule

zum Jugendmigrationsdienst

künstlerisch gestaltet

wird.Gegen 16.45 Uhr machen

sich alle gemeinsam auf

den Weg an den Kroosgang,

wo um 17 Uhr die Ausstellung

„Mittendrin“ eröffnet wird.

Die Fotografin Anna Frahling

hat mehrere Wochen lang 15

geflüchtete Jugendliche aus

Syrien, Afghanistan, Kamerun,

Eritrea und dem Irak begleitet

und deren Alltag in Bildern

festgehalten.

Zum Beispiel die 19-jährige

Baraa aus Syrien und die 20-

jährige Nazik aus dem Irak:

Die beiden jungen Frauen besuchen

die Berufsfachschule

Wirtschaft und Verwaltung

kamen viele Portugiesen und

Türken nach Borghorst, um in

den hiesigen Textilfabriken zu

arbeiten. Für deren Kinder

war das Jugendheim am

Buckshook oft die erste Gelegenheit,

Kontakte zu gleichaltrigen

Borghorstern zu

knüpfen.

Wenn Doris Waterkamp an

ihre ersten Jahre im OT-Heim

zurückdenkt, fällt ihr als erstes

die Technik ein. Computer

gab es natürlich nicht, dafür

aber schon Telefon und Fernseher.

„Viele von unseren Besuchern

hatten sowas zu Hause

noch gar nicht.“

Geschrieben wurde auf einer

Schreibmaschine, Plakate mit

Filzstift gemalt und mit ausgeschnittenen

Fotos beklebt.

„Die heutigen Jugendlichen

würden sagen: Das war Steinzeit“,

lacht Doris Watermann.

In den 1990er Jahren war das

OT-Heim im Musikfieber. „Das

war die Hochburg der Diskotheken“,

hat sie in Erinnerung.

„Wir hatten hier alleine

schon fünf Discoteams.“ In

Zeiten ohne Youtube und Spotify

waren alle begeistert,

wenn im Monat zehn neue

Schallplatten mit den Hits von

DJ Bobo, Captain Jack oder Michael

Jackson angeschafft

wurden... Heute machen die

Offene Ganztagsbetreuung

und Kooperationen mit Schulen

einen großen Teil der Jugendarbeit

aus. Aber: „Es gibt

immer noch Teenys, die das

am Hermann-Emanuel-Berufskolleg,

die sie mit dem

Fachabitur abschließen wollen.

Oder den 25-jährigen

Amanuel aus Eritrea, der in

seiner Heimat Umweltwissenschaften

studierte, ehe er

vor anderthalb Jahren vor

dem diktatorischen Regime

floh. Noch weiß er nicht, ob

sein Schulabschluss hier anerkannt

wird. Falls ja, würde

er gerne in Deutschland weiter

studieren. „Sonst würde

ich gerne eine Ausbildung als

Industriemechatroniker machen“,

sagt er. Die meisten der

porträtierten Jugendlichen

sind bei der Ausstellung anwesend.

Begleitet wird sie von

Poetry-Slam-Texten von Sarah

und Emeka Bob-Anyeji.

Zum Abschluss führt der „Jugendkulturpfad“

wieder zurück

in die Marienschule: Dort

stehen ab 19 Uhr lokale Live-

Acts auf der Bühne, unter anderem

der Rapper Cliff Odum.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen

ist frei, für die „Heimathäppchen“

ist eine Anmeldung

beim Jugendmigrationsdienst

unter Telefon 0 25

52 / 63 94 43 erwünscht.

Naturheilpraxis Karin Berger – Ihre Praxis für einen gesunden Rücken!

anlässlich

des Tages der offenen Tür am 21. September 2019

Nur am Samstag, 21.September 2019, 11.00 –17.00 Uhr

KOSTENLOSE Rückenvermessung und Wirbelsäulenanalyse

mit dem strahlungsfreien Backscan ® Messgerät

VORTRÄGE zu – OriGENE Rückentherapie

– Osteopathie

– Sanguinum

Stoffwechseltherapie

Fr. Hellmanczick, 78 Jahre:

Diagnose: Gleitwirbel L5/S1 mit Spinalkanalstenose.

„Ich hatte so starke Schmerzen, dass ich kaum eine halbe Stunde

laufen oder länger stehen konnte.

Mein Bein kribbelte bis zum Fuß und

ich hatte stechende Schmerzen im

Rücken. Mir wurde eine Operation

angeraten, die ich ablehnte.

Im Februar 2013 begann ich mit der

OriGENE Rückentherapieinder Naturheilpraxis

von Karin Berger in Greven.

Nach 5 Behandlungen hatte ich keine

Beschwerden mehr, auch wenn ich

länger zu Fuß unterwegs war. Ich

bin sehr glücklich, dass ich auf diese

Art und Weise von einer Operation

verschont geblieben bin.

Anz i

OriGENE –

Wiederbelebung des Rückens

Verbesserung der Lebensqualität durch

Schmerzreduktion, Zunahme

von Beweglichkeit und Kraft

durch Revitalisierung der tiefen,

autochtonen Rückenmuskulatur

ehandlung der Ursachen

anzheitliche und nachhaltige Therapie

g ringer Zeiteinsatz (1×/Woche 30 min.)

Fa hpersonal mit spezieller Zusatzausbildung

kein Einsatz von Medikamenten

Quali ätssicherung und Erfolgsdokumentation

durc therapiebegleitende Kontrollen

Doris Watermann ist seit 40 Jahren als Erzieherin im OT-Heim tätig – ausgerechnet

dort, wo sie selbst als Kind gar nicht hin durfte. Foto: Bernd Schäfer

OT-Heim als ihr Zuhause ansehen.“

In 40 Jahren hat sie freilich

Unmengen von jungen Borghorstern

kennengelernt. Und

die sie umgekehrt natürlich

auch. „Meine Kinder hat das

früher immer genervt, wenn

ich beim Einkaufen von vielen

Leuten angesprochen wurde.

Ich finde es gut.“

Premiere am 21. September:

Der neue

Renault CLIO

Sichern Sie sich jetzt

kostenlose Winterkompletträder.*

Renault Clio LIFE SCe 65

ab mtl.

inkl.

99,– € 5 Jahren

Garantie**

Vor kurzem noch habe sie

einen ihrer ehemaligen, mittlerweile

längst erwachsenen

Schützlinge getroffen, den sie

früher ein paarmal aus der

„Minithek“ verweisen musste,

weil er schon zu alt war.

Der erinnerte sich lachend:

„Du warst damals ganz schon

streng.“

Besuchen Sie uns am

Samstag, 21.09., zwischen 9.00 - 16.30 Uhr.

Fahrzeugpreis: 12.093,00 € inkl. Renault flex PLUS Paket** im Wert von

540,00 €. Bei Finanzierung: Nach Anzahlung von 2.399,– €, Nettodarlehensbetrag

9.694,00 €, 24 Monate Laufzeit (23 Raten à 99,– € und

eine Schlussrate: 7.417,– €), Gesamtlaufleistung 20000 km, eff.

Jahreszins 0,00 %, Sollzinssatz (gebunden) 0,00 %, Gesamtbetrag der

Raten 9.694,00 €. Gesamtbetrag inkl. Anzahlung 12.093,00 €. Ein

Finanzierungsangebot für Privatkunden der Renault Bank, Geschäftsbereich

der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße

1, 41468 Neuss. Gültig bis 31.10.2019.

• Voll-LED-Scheinwerfer • Spurhalteassistent • Verkehrsschildererkennung

• 4,2-Zoll TFT Bordcomputer • Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer

Renault Clio SCe 65, Benzin, 48 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km):

innerorts: 5,8; außerorts: 4,0; kombiniert: 4,7; CO2-Emissionen

kombiniert: 112 g/km; Energieeffizienzklasse: B. Renault Clio:

Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,2 – 4,4; CO2-Emissionen

kombiniert: 119 – 100 g/km, Energieeffizienzklasse: B – A (Werte

nach Messverfahren VO [EG] 715/2007)

Abb. zeigt Renault Clio INTENS mit Sonderausstattung.

Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie.

AUTOHAUS HARTMANN GMBH

Renault Vertragspartner

Zum Kaiserbusch 25, 48165 Münster, Tel. 0251-618070

Edisonstr. 6, 48432 Rheine, Tel. 05971-96910

Gildestr. 13, 49477 Ibbenbüren, Tel. 05451-96620

www.autowelt-hartmann.de

*Gültig für vier Winterkompletträder. Reifenformat und Felgendesign

nach Verfügbarkeit. Ein Angebot für Privatkunden und Kleingewerbetreibende,

gültig bei Kaufantrag bis 31.10.2019 und Zulassung bis

31.12.2019. **2 Jahre Renault Neuwagengarantie und 3 Jahre

Renault Plus Garantie (Anschlussgarantie nach der Neuwagengarantie)

für 60 Monate bzw. 50.000 km ab Erstzulassung gem.

Vertragsbedingungen, nur in Verbindung mit einer flex PLUS

Finanzierung. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.


Kalender | Service

Mittwoch, 18. September 2019

Jan-Philipp Zymny ist am Donnerstag in der Sputnikhalle zu sehen.

Foto: Anna-Lisa Konrad

DER ŠKODA FABIA.

NUR NOCH WENIGE VERFÜGBAR!

Und am Samstag, 21. 9. 2019, ist von 9 –13 Uhr

Premiere des Neuen ŠKODA KAMIQ bei uns.

Do

MÜNSTER

THEATER

„Un Ballo in

Maschera“

19. September

19.30 Uhr

Großes Haus des Stadttheaters

Neubrückenstraße 63

Karten unter 0251/5 90 91 00

THEATER

„Die Marquise

von O.“

20 Uhr

Wolfgang Borchert Theater

Am Mittelhafen 10

Karten unter 0251/4 00 19

THEATER

„Rita will’s wissen“

20 Uhr

Boulevard-Theater

Königsstraße 12-14

Karten unter 0251/4 14 04 00

COMEDY

Jan-Phlipp Zymny:

„Howtohuman?“

20 Uhr

Sputnikhalle

Am Hawerkamp 31

Fr

MÜNSTER

20. September

SONSTIGES

Kunstvoll – Open

Stage

20 Uhr

Bürgerhaus Kinderhaus

Idenbrockplatz 8

SHOW

„Der kleine Prinz auf

Station 7“

18 und 21 Uhr

GOP Varieté-Theater

Bahnhofstraße 20-22

Karten unter 0251/4 90 90 90

THEATER

„Bonn ist eine Stadt

im Meer“

19.30 Uhr

Kleines Haus des Stadttheaters

Neubrückenstraße 63

KONZERT

A Tribute to Abba

Unforgettable

20 Uhr

Jovel Club

Albersloher Weg 54

KREIS STEINFURT

KONZERT

Beat Club Bliss:

Duo Nerses

20.30 Uhr

Best Club Keller

Martinistraße, Greven

Karten unter 0 25 71/1300

SONSTIGES

Genussmarkt

16 bis 20 Uhr

Niederort

Greven

Sa

MÜNSTER

PERFORMANCE

„Destination“

21. September

20 Uhr

Theater im Pumpenhaus

Gartenstraße 123

THEATER

„Pudels Kern“

19 Uhr

Charivari-Puppentheater

Körnerstraße 3

Karten unter 0251/52 15 00

THEATER

„Zuschauspieler“

20 Uhr

Kammertheater „Der Kleine

Bühnenboden“

Schillerstraße 48 a

KABARETT

Arnulf Rating:

„Tornado“

20 Uhr

Theaterbühne im Kreativ-Haus

Diepenbrockstraße 28

KONZERT

Riverside

19 Uhr

Jovel Music Hall

Albersloher Weg 54

KREIS STEINFURT

KONZERT

WDR Big Band /

Bundesjazzorchester

20 Uhr

Ballenlager

Friedrich-Ebert-Straße 3, Greven

KINDER

„Das Geschenk des

Feuervogels“

10.30 Uhr

Stadtbibliothek

Kirchstraße 40, Emsdetten

Vorlesezeit für Kinder ab vier

Jahren

KINDER

Vorlesezeit: „Fiete“

11 Uhr

Stadtbücherei

Markt 19, Steinfurt

So

MÜNSTER

SONSTIGES

Lambertusfest

22. September

10 Uhr

Mühlenhof-Freilichtmuseum

Theo-Breider-Weg 1, Münster

Mit Lambertusspiel um 19 Uhr.

KONZERT

Chapeau Classique:

„amors spiel“

18 Uhr

Erbdrostenhof

Salzstraße 28

THEATER

Bastian Bielendorfer:

„Lustig, aber wahr“

19 Uhr

Kap. 8

Idenbrockplatz 8

KREIS STEINFURT

SONSTIGES

Hundeschwimmen

10 bis 16 Uhr

Freibad

An der Schöneflieth, Greven

SONSTIGES

13. Altenberger

Flamm- und

Zwiebelkuchenessen

14 Uhr

Heimathues/Kittgen

Friedhofstr. 9, Altenberge

SONSTIGES

140 Jahre Bahnhof

Horstmar-Laer

11 bis 17 Uhr

Bahnhof

Horstmar-Laer

Mo

MÜNSTER

23. September

KONZERT

Monday Night

Session: Snakatak

21 Uhr

Hot-Jazz-Club

Hafenweg 26 b

Eintritt frei.

Di

MÜNSTER

KONZERT

Jazz Kitchen

20 Uhr

Hot Jazz Club

Hafenweg 26 b

24. September

Big Band der Westfälischen

Schule für Musik feat. Timo

Dresenkamp & Rolf Schorfheide.

Eintritt frei.

Mi

MÜNSTER

25. September

KONZERT

Lakeside Inn

+ Hannah Stienen

20 Uhr

Sputnikhalle

Am Hawerkamp 31-34

Pop, Rock

(weitere Informationen bei den

Veranstaltern und im Internet,

alle Angaben ohne Gewähr)

Karten unter 0251/5 90 91 00

Notdienste

Sie sparen

4.385,– €

ŠKODA FABIA COOL PLUS 1,0 l MPI 44 kW (60 PS).

10 km, EZ: 05/2019. Klimaanlage, Radio-MP3 mit SD/

USB/AUX, ŠKODA Care Connect, LED-Tagfahrlicht, el.

Fensterheber, el. einstell- und beheizbare Außenspiegel,

Isofix, Multikollisionsbremse, ZV mit Funk u.v.m. ŠKODA. Simply Clever.

Kraf stoff erbrauch für den ŠKODA FABIA COOL PLUS 1,0 l MPI 45 kW (60 PS), in l/100

km, innerorts: 5,8; außerorts: 4,3; kombiniert: 4,9; CO 2

-Emission, kombiniert: 110 g/km (gemäß

VO (EG) Nr. 715/2007). Ef izienzklasse C 1

1

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermit elt. Ab dem

1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen

sind die nach dem WLTP gemessenen Kraf stoff erbrauchs- und CO 2

-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ

gemessenen. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach

WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns oder

unter skoda.de/wltp.

Abbildung zeigt Sonderausstat ung. *UPE=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Teilweise

Tageszulassung. Angebot nur solange der Vorrat reicht.

SIEMON GmbH

Reckenfelder Straße 110, 48282 Emsdet en

T 02572 92340-0, F 02572 92340-10

www.autohaus-siemon.de

UPE 14.315,– €*

S!EMONPREIS 9.930,– €

ANZIEHUNGSKRAFT

IMPULSE FÜR RECRUITMENT

Jetzt TICKETS

SICHERN!

PERSONAL KONGRESS

DIENSTAG, 8. OKTOBER 2019

MÖVENPICK HOTEL MÜNSTER

Anmeldung unter: www muenster bvmw de

APOTHEKENNOTDIENST

Mittwoch, 18. September

Schotthock-Apotheke, Bonifatiusstraße 61, Rheine, 0 59 71/9 69 70

Apotheke am Marienhospital, Marienstraße 45, Emsdetten,

0 25 72/6 09 90 70

(jeweils von 9 bis 9 Uhr)

ÄRZTLICHER NOTDIENST

Informationen unter der zentralen Telefonnummer 116 117

Gehörlose und Sprachbehinderte erfahren den diensthabenden

Notarzt unter Telefax 0203/5 70 64 44

ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST

0 18 05/98 67 00

Anrufbeantworter-Ansage über diensthabende Zahnärzte der

Kassenzahnärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe

(Festnetz: 0,14 Euro/Minute, Mobilfunk: maximal 0,42 Euro/Minute)

TELEFONSEELSORGE

0800/1 11 01 11 oder 0800/1 11 02 22


Anzeigensonderveröffentlichung

Kita Regenbogen

Treffpunkt für Familien

Treppen · Geländer · Balkone · Tore

Nebentüren · Bauschlosserei

48366 Laer

Zum Hagenbach 12

Telefon (0 25 54) 87 03

Telefax (0 25 54) 92 19 00

Mobil (01 70) 5 41 65 40

www.metallbau-denkler.de

Tag der offenen Tür in der Kita Regenbogen

Zwei Jahre lang hatte

die Kita Regenbogen ihr

Zuhause in der Werner-

Rolevinck-Grundschule.

Seit April hat sie ihr

neues Domizil am Freisenbrock

bezogen.
































Rund um die Kita entsteht gerade

das Baugebiet Freisenbrock.

























Freuen sich über die gelungene Zertifizierung zum Familienzentrum:

Kita-Leiter Frank Böckenfeld, jfd-Geschäftsführerin Birgitt Overesch

(r.) und Teamleiterin Kindertageseinrichtungen Gaby Beike.















































Wir wünschen den Kindern, den Eltern und den Erzieher*innen

eine tolle, erlebnis- und lehrreiche Zeit in Ihrer neuen

Kindertagesstätte „Regenbogen“

Hollic 2-48565 Steinfurt - Mobil 0151 156 1

Bodenstabilisierung

We ebau Transpor e

Minibagger-Ve leih

Schüttgüter

e Inf unter www brand-umwelt.de

Ausführung

der Estrich- und

Fliesenarbeiten

Wir gratulieren

der Kita Regenbogen zur

Neueröffnung und bedanken uns

für das Vertrauen und die gute

Zusammenarbeit.

Dipl.-Ing. Burkhard Quatmann

Dipl.-Ing. Rudolf Wehmeyer

Zum Hagenbach 15

48366 Laer

www.blanke-und-spenneberg.de · Tel.: 02554 91850

Telefon 0251/93 20 40-0

E-Mail: info@vbm-nrw.de

Tischlerei

Küchen

Innenausbau

Objekteinrichtungen

» Außenwerbung

»Fahrzeug-Beschriftung

» Lichtwerbung

» Schilder/Displays

» Folienschriften

» Aufkleber/Banner

WERBETECHNIK

Wir gratulieren!

Clemens Potthoff GmbH | Königstraße 32 | 48366 Laer

www.tischlerei-potthoff.de

Königstr. 28 | 48366 Laer | T (02554) 917 920 | www.elfering.de

Blomberg Heiz- und Sanitärtechnik GmbH

Schiewenhügel 7 – 9 · 48366 Laer

Telefon: (02554) 90 29 1-0 · www.blomberg-laer.de

Wir gratulieren

zum gelungenen Neubau der Kita

und wünschen allen Kindern eine

schöne Kindergartenzeit.

ANSTRICH

Raumgestaltung, Möbellackierung,

Betonsanierung, Fassadensanierung

GLAS Glas- Spiegelbearbeitung, Glasanlagen

Ganzglasduschen, Fensterkonstruktionen

Bautenabdichtung, Flachdach- u. Balkonsanierung

„KEMPEROL-Fachbetrieb“

48159 Münster · Schleebrüggenkamp 7

Tel.: 02 51 /92 78 30 · info@theodor-schulz.de

FLACHDACHTECHNIK

www.theodor-schulz.de


Kino | Film

Mittwoch, 18. September 2019

Zum Piepen

Die wütenden Vögel fliegen mit viel Witz

über die Leinwand: „Angry Birds 2“

Und sonst

noch?

„Rambo 5: Last

Blood“

ACTION. John Rambo erfährt, dass

Gabriella, die Tochter seiner Haushälterin

Maria, von einem Menschenhändlerring

entführt wurde,

der Teil eines mexikanischen Kartells

ist.

FAZIT:

Mit voller Absicht:

„Systemsprenger“

Die Kanonaden

zw

ischen beiden

verfeindeten Inselvölkern

sind zum

Ritual geworden.

Dabei wäre es mal so langsam

an der Zeit, zusammenzuarbeiten.

Ein mächtiger Feind

bedroht die Vogel- und die

Schweine-Insel.

Doch will „Angry Birds“-

Superstar Red – der rote Vogel

mit dem Wutproblem – das

überhaupt? Eine Kooperation

zwischen Schweinen und Vögeln:

Wie würde das denn aussehen

für ihn? Würde er als

Held noch gebraucht, noch geliebt?

Genau darum geht es

nun in der Fortsetzung des erfolgreichen

„Angry Birds“-

Films.

Der erste Streifen spielte

weltweit mehr als 300 Millionen

Euro ein. Ob der zweite

Teil wieder die Kassen füllt?

Für einen Erfolg spricht: Das

Ganze ist recht lustig erzählt.

Während anfangs vor allem

die Kinder im Kinosaal über

quatschige Szenen lachen

(während die Erwachsenen

Bunte Vögel gegen

grüne Schweine.

Der Kampf tobt weiter

in der Welt von

„Angry Birds“.

eher etwas gequält lächeln),

entwickelt der Trickfilm

einen eigenen Witz, der auch

oto: dpa

Kinoprofis zwischendurch

laut loslachen lässt.

Die Figuren sind liebevoll gestaltet,

mit genügend Hintersinn

für erwachsene Zuschauer

und hochkarätigen

deutschen Sprechern: Silver

(Anke Engelke) ist ein superschlaues

Vogelmädchen, was

Red (Christoph Maria Herbst)

überhaupt nicht vertragen

kann. Ausgerechnet Mächtiger

Adler (Smudo) wirkt hasenfüßiger

als ein Kanarienvogel.

Und die lila Adlerin Zeta

(Christiane Paul) gäbe mit

ihrer wahnwitzigen Boshaftigkeit

und ihren dummmuskulösen

Leibwachen eine

gute Bond-Gegenspielerin ab.

Das Argument gegen den

großen Erfolg: der Zeitpunkt.

Vor drei Jahren waren die „Angry

Birds“ noch ein Merchandising-Hit.

Heutzutage sind

sie weitgehend verschwunden

von Schulranzen und T-

Shirts. Dennoch eignet sich

„Angry Birds 2“ für einen Familien-Kino-Besuch

selbst

mit den Kleinsten, trägt der

Film doch eine FSK-Freigabe

ab null Jahren.

Man muss die Charaktere

und Vorgeschichte nicht kennen,

um sich zu amüsieren.

Außerdem enthält der Film einige

positive Botschaften zu

Kameradschaft, Mut und

Teamwork, auch wenn diese

mitunter etwas dick aufgetragen

wirken. (dpa)

DRAMA. Benni (9) heißt eigentlich

Bernadette, hasst es aber, wenn

sie so genannt wird. Genauso wenig

kann sie es leiden, zu immer

neuen Pflegefamilien gesteckt zu

werden, die sie daher absichtlich

jedes Mal vergrault.

FAZIT:

„Ad Astra –

Zu den Sternen“

SCI-FI. Astronaut und Raumfahrt-

Ingenieur Major Roy McBride ist

ein Einzelgänger. Vor 30 Jahren

brach sein Vater Clifford McBride

zu einer Mission ins All auf –

doch nach einigen Jahren brach

der Kontakt ab.

FAZIT:

Herbstmarkt Holthausen

E DAS BAD

Wellness für Ihr Zuhause.

Wir verleihen Ihrem Badezimmer

Flair und Exklusivität!

E DIE KÜCHE

Wo Kochen zum Erlebnis wird.

Wir fertigen Ihre Traumküche speziell

nach Ihren Bedürfnissen!

E DAS WOHNZIMMER

Ein Raum zum Leben.

Wir schaffen mit unseren Möbeln

wohlige Atmosphäre und Behaglichkeit!

E DAS SCHLAFZIMMER

Ort der Ruhe und Erholung.

Wir erstellen maßgefertigte Betten,

Kleiderschränke und begehbare

Schränke zum Wohlfühlen!

Kreativ und effizient

Stressfreies Bauen,

Planung bis Einzug,

wir machen das!

Meisterbetrieb

seit 1933

Borghof 2

48366 Laer-Holthausen

Telefon (0 25 54) 567

www.tischlerei-stegemann.de

48727 Billerbeck · Temming 57

Telefon (025 54)66 36

www.janning-wohnbau.de

Martin Ueding

Putz- und Maurerarbeiten

So individuell wie Sie !!!

Dörrhoff 13 · 48366 Laer

Telefon 0 25 54/9 19 94 70

Fax02554/9199471

Kirmes und Oktoberfest

Holthausener Herbstmarkt vereinigt gleich mehrere Anlässe zum Feiern

Zum mittlerweile

achten Mal findet

der Holthausener

Herbstmarkt in der

Dorfmitte statt. Gefeiert

wird von Freitag bis

Sonntag (20. bis 22. September).

Am Freitag startet die Kirmes

ab 17 Uhr. Um 20 Uhr beginnt

dann das kleine Abendkonzert,

das unter dem Motto

„Zahl so viel du willst“ steht.

Hans-Ralf Waterkamp, Thomas

Krause und Wollo Seidel

spielen in der Dorfmitte vor

dem Landcafé Dassmann. Offizieller

Startschuss des

Herbstmarkts und gleichzeitig

krönender Abschluss des

Abendkonzerts ist das Feuerwerk,

das um 21 Uhr beginnt.

Am Samstag steht dann

neben der Kirmes das Oktoberfest

im Mittelpunkt des Interesses.

Einlass in das Festzelt

ist ab 17.30 Uhr. Ab 18 Uhr

stehen die Baumberger Musikanten

auf der Bühne, die ihr

Publikum mit echter Egerländer

Blasmusik in traditionelle

Bierzeltstimmung bringen.

Danach übernimmt dann das

bewährte DJ-Team „Soundsplash“

die Unterhaltung der

Besucher. Karten gibt es bis

Donnerstag (19. September) in

der Volksbank Laer und im

Backshop Holthausen für 10

Euro im Vorverkauf. An der

Abendkasse kann man die Tickets

für 13 Euro erwerben.

Am Sonntagmorgen startet

der Herbstmarkt um 10 Uhr

mit einer Heiligen Messe im

Autoscooter. Dieser fügt sich

gegen 11.30 Uhr nahtlos der

traditionelle Kirmesfrühschoppen

an, bei dem das Zuzel-Quartett

seine Zuhörer mit

feiner bayerischer Musik

unterhält. Gleichzeitig beginnen

dann auch die Kirmes

und der Kreativmarkt, bei

dem Aussteller ihre Handwerkskunst

mit Holz, Eisen

und Stoffen zeigen, im kleinen

Atelier im historischen Fachwerkhaus

Dassmann gibt es

eine Ausstellung.

Parallel dazu beginnt der

Kinderflohmarkt. Interessierte

Kinder können sich unter

Telefon 0174 / 3 64 84 35 bei Birgit

Heissenberg melden, eine

verbindliche Anmeldung ist

jedoch nicht erforderlich.

Auf der großen Wiese am Zelt

gibt wieder eine historische

Landmaschinenausstellung

mit dem Dreschclub Darfeld.

Dort werden dem Publikum

Der Gottesdienst im Autoscooter gehört zu den Besonderheiten des Holthausener Herbstmarkts. Foto: Dieter Klein

historische Dreschtechniken

vorgestellt. Auf der Beerlager

Straße präsentieren die Fahrzeugklassikerfreunde

aus

Laer ihre liebevoll gepflegten

Schätze.

Ab 13 Uhr besteht die Möglichkeit,

Helikopterflüge über

das Münsterland zu machen.

Der Preis hierfür beträgt 35

Euro, pro Flug können vier

Personen mitfliegen. Hierfür

gibt es auch Freiflüge zu gewinnen.

Die Lose werden

während des Frühschoppens

verkauft. Die glücklichen Gewinner

werden dann im Anschluss

von Bauer Schulte

Brömmelkamp ermittelt.

Ortsvorsteherin Margarethe Müller

sticht das Oktoberfest-Fass

an. Foto: Anke Sundermeier

Um 13.30 Uhr tritt die Tanzgarde

der Vereinigten Schützenbruderschaft

Laer im Festzelt

auf. Ab 14 Uhr unterhält

wieder der überregional bekannte

„Bauer Schulte Brömmelkamp“

aus Kattenvenne

die Gäste in der Zeltcaféteria.

Nach dieser Stärkung, ist es

dann ab 15 Uhr Zeit für den

Auftritt der Clowns des Zirkustheaters

StandArt. Diese werden

die Kinder aktiv ansprechen

und Ihr Publikum wieder

mit Jonglage und Clownerie

begeistern.

Die Kirmes mit ihren Buden

ist an allen drei Tagen geöffnet:

Am Freitag und Samstag

jeweils von 17 bis 23 Uhr und

am Sonntag von 11.30 bis 21

Uhr.


Rund ums Auto

Mittwoch, 18. September 2019

Wer einen Funkschlüssel nutzt, sollte nach dem Abschließen kontrollieren,

dass die Türen wirklich zu sind. Wichtig ist außerdem, dass

k in W r h nimA i n. F

Belebte

Plätze ansteuern

Wertsachen nie im Auto lassen – auch nicht im Kofferraum

Auch bei kurzen Tankstopps

oder Pausen sollten

Autofahrer Wertsachen nicht

im Auto liegen lassen – weder

offen noch versteckt im Kofferraum.

Das rät die Polizeiliche

Kriminalprävention

der

Länder und des

Bundes (ProPK).

Diebe haben ansonsten leichtes

Spiel. Und nicht zuletzt

bleibt man im Fall der Fälle

auf seinem Schafen sitzen.

Denn auch die Versicherung

kommt nicht für solche Verluste

auf.

Reisende tragen Wertsachen

am besten bei sich und schließen

das Auto samt Fenster

und Klappen stets sorgfältig

ab. Wer eine Funkfernbedienung

nutzt, sollte zusätzlich

immer prüfen, dass das Auto

auch wirklich verschlossen ist

– denn mit Funkblockern können

Kriminelle das Signal stören

und ein Verschließen damit

verhindern.

Grundsätzlich sind belebte

und gut beleuchtete Parkplätze

erste Wahl auf Reisen, auch

um sich vor anderen Gefahren

wie Raub zu schützen. (dpa)

Kurz

notiert

ge-

Hausmesse am 20. u. 21. 09. * im bayer. Ambiente bei Caravan + Reisemobile Unnewehr

SUBARU-Vorführung und Präsentation der Messe-Neuheiten aus der Welt der mobilen Freizeit

Erhebliche

Bußgelder

Wer im Ausland zu schnell

fährt oder falsch parkt,

muss zum Teil mit erheblichen

Bußgeldern rechnen. In Schottland

kostet es zum Beispiel bis zu 2900

Euro, wenn Autofahrer mehr als

50 km/h zu schnell unterwegs

sind, warnt die Zeitschrift „Auto

Bild“. In Österreich liegen die Kosten

dafür bei bis zu 2180 Euro, in

Frankreich bei 1500 Euro. Autofahrern

sollte außerdem klar sein,

dass die Polizei im Ausland Bußgelder

direkt einfordern kann –

und zwar auch Jahre später noch,

etwa bei einer Routinekontrolle.

Bis die Forderungen verjährt sind,

vergehen teils fünf oder gar zehn

Jahre. Und in Großbritannien zum

Beispiel verjähren die Forderungen

überhaupt nicht. (dpa)

Vorsicht beim

Aussteigen

Beim Aussteigen müssen Autofahrer

besonders vorsichtig

sein. Reißen sie plötzlich die Tür

auf, können sie beispielsweise

Fahrrad- oder E-Scooter-Fahrer

übersehen und verletzen. Um Unfälle

zu vermeiden, rät der ADAC,

den Holländischen Griff anzuwenden.

Dabei öffnet der Fahrer mit

der rechten Hand die Autotür –

also mit dem türabgewandten

Arm. Dadurch muss er den Körper

drehen, was fast automatisch zum

Schulterblick und Blick in den

Spiegel führt. (dpa)

Am kommenden Wochenende,

dem 20. und 21. September, lädt

das Osnabrücker Unternehmen

Freizeit Unnewehr wieder zur

großen Hausmesse ein. Die

wichtigsten und spannendsten

Neuheiten aus der Welt der mobilen

Freizeit, sowie jede Menge

Unterhaltung für Groß und

Klein warten an beiden Tagen

zwischen 10 und 17 Uhr auf

interessierte Wochenendausflügler.

AufdemFirmengeländeander

Lengericher Landstraße 11 sind

...in die Sonne

...ins Blaue

in einer großen Ausstellung viele

Top-Angebote rund um den mobilen

Urlaub zu sehen, unter anderem

gibt es verschiedene Messeaktionspakete,

eine große Zubehör-,

sowie eine Sonderfinanzierungsaktion.

Zu dem Thema

Camping- und Zubehör finden

sich auch diverse Fachaussteller

ein, (Dr. Keddo, Tupper, Klima

Top, Jemanko sowie ein Fachmann

für Alarmanlagen). Das

Rahmenprogramm der Hausmesse

steht wieder ganz unter

dem Motto „Oktoberfest“: Für

Ein Erlebnis für alle Sinne!

e Sonne

...ans Meer

...in

Sa. 20.9. und So. 21. .

ww

das leibliche Wohl wird nicht nur

mit Brezeln und Kaffee gesorgt,

sonderneswartenauchKaltgetränke

auf die Besucher die bei

Live-Musik genossen werden

können. Im Shop locken bis zu

25 Prozent Rabatt. Während sich

die Eltern in der Ausstellung umschauen,

wird der Nachwuchs mit

einer Hüpfburg, Kinderschminken,

und weiteren Überraschungen

unterhalten.

Die Ausstellungsbesucher können

selbstverständlich wieder

die neusten Modelle vor Ort in

..ins r

üne

i die Berge

Augenschein nehmen. Seit über

50 Jahren arbeitet Freizeit Unnewehr

mit Hymer zusammen und

ist damit einer der ältesten Partner

des Traditionsunternehmens.

Ein Eriba-Hymer-Caravan und

ein Hymer-Reisemobil sind zuverlässige

Begleiter, die sich

individuellen Ansprüchen

in jeder Lebenslage anpassen.

Wer nicht sofort

in ein Neufahrzeug

investieren

möchte, findet

beiFreizeitUnnewehr

auch

eine Auswahl

werkstattgeprüfter,

gebrauchter

Fahrzeuge.

Die Gebrauchten

werden

mit Übergabeinspektion

und

auf Wunsch auch

mit HU,AU, Gasabnahme

neu, Dichtheitsgarantie

und vielem mehr

angeboten.

F

milie

Wer erst einmal für sich klären

möchte, ob der Urlaub mit

Wohnmobil oder Caravan überhaupt

das Richtige ist, kann auch

auf attraktive Mietangebote zurückgreifen.

„Freiheit mieten“

heißt die Devise, und zur Wahl

stehen bestens gepflegte und ausgestattete

Modelle aus dem langjährig

bekannten Wohnwagenprogramm

oder Reisemobileaus

dem Programm Hymerrent.

Ergänzt wird die Hausmesse

Schnarre freut

sich

einmal mehr durch eine vielseitige

Autoschau, die in Zusammenarbeit

mit dem Partner

SUBARU Helmig und Hallmeier

gestaltet wird. Bei einem Gewinnspiel

locken am Sonntag

NICHTS FÜR

Zu-DICHTauFFaHrEr.

auf

Ihren

attraktive Preise, unter anderem

ein Wohnmobil für sieben Tage.

Die Firma Unnewehr ist vor über

100 Jahren aus dem Wagenbau

entstanden. Das Unternehmen

fand seinen Weg über den Karosseriebau

zur Freizeitwelt und

zeigt sich heute als Familienbetrieb,

der inzwischen

von der vierten

Generation geführt

wird. Seit jeher

wird bei Unnewehr

auf einen

guten Kundenservice

Wert gelegt.

Die moderne

Werkstatt ist

unter anderem

mit Hebebühnen

bis

8Tonnen,Gruben

und Bremsenprüfstand

ausgestattet. Hier

führen qualifizierte

Mitarbeiter, die regelmäßig

fachlich geschult wer-

Besuc

den, Reparaturen und Zubehörmontagen

an Reisemobilen und

Wohnwagen aller Hersteller aus.

Weitere Informationen zum

Unternehmen und zum Angebot

unter www.unnewehrreisemobile.de

Beifahrer sollte

auf Pause bestehen

Sekundenschlaf ist gefährlich.

Um Müdigkeit zu erkennen,

sind nicht nur Autofahrer in der

Pflicht, auf den eigenen Körper zu

hören. Beifahrer sollten ebenfalls

wachsam sein und gegebenenfalls

eingreifen – und zwar nicht erst,

wenn die Person am Steuer schon

kurz vorm Einnicken zu sein

scheint. Bereits erste Müdigkeitsanzeichen

sollte man ernst nehmen

und auf eine Pause bestehen,

rät der Deutsche Verkehrssicherheitsrat

(DVR). Muss man

schnell weiter, wechselt die Person

am Steuer einfach auf den Beifahrersitz

und ruht sich dort aus. Ansonsten

gilt: Sich an der frischen

Luft bewegen oder, noch besser,

10 bis 20 Minuten schlafen und

erst dann weiterfahren. (dpa)

Touring

ab 17.590 €

Tiefpreisaktion! Vorjahresmodelle

Tramp S auf Mercedes

ab 64.990 €

Feeling

ab 18.790 €

Exsis-i

ab 69.490 €

MCT Mercedes

ab 67.9

*Außerhalb der gesetzl. Öffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Jahre

5 Subaru

Garantie* SUBarU LeVOrG Mi

EyeSight 1 , der Testsieger 2 der Fahrerassistenzsysteme, erkennt potenzielle Gefahren

und hilf dem Fahrer, automatisch einen sicheren abstand einzuhalten. Das ist nur einer

der Gründe, warum eine Fahrt mit einem Subaru Levorg

mit Sicherheit ein großes Vergnügen ist.

ab 26.990,– € 3

Franz-Josef helmig und Michael hallmeier

Gbr

riesenbecker Straße 27

48477 Hörstel-bevergern

Tel.: 05459/1850

Erhältlich als 2.0i mit 110 kW (150 PS). Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts: 9,2; außerorts:

6,2-6,1; kombiniert: 7,3-7,2. CO2-Emission (g/km) kombiniert: 164-165. abbildung enthält Sonderausstattung.

*5 Jahre Vollgarantie bis 160.000 km. Die gesetzlichen rechte des Käufers bleiben daneben uneingeschränkt bestehen.

¹Die Funktionsfähigkeit des Systems hängt von vielen Faktoren ab. Details entnehmen Sie bitte unseren entsprechenden Informationsunterlagen.

² Getestet wurden Notbremssysteme. Quelle: auto Motor und Sport 09/2015 und www.adac.de 3 Subaru Levorg Trend

Weltgrößter Allrad-PKW-Hersteller

www.subaru.de

Made in Germany


Rund um den Job

Mittwoch, 18. September 2019

Nicht alles ist erlaubt

Darf der Chef eine Untersuchung beim Betriebsarzt anordnen?

Ein Arbeitnehmer ist

länger erkrankt. Doch

nicht jeder Chef hat

dafür Verständnis und

möchte seinen Mitarbeiter

zur betriebsärztlichen

Untersuchung

schicken.

Doch darf der Chef

einen solchen

Check überhaupt

anordnen?

Für diese Frage

ist zunächst der Hintergrund

von Betriebsärzten wichtig:

„Sie haben eine gesetzlich vorgeschriebene

Funktion, und

die ist, den Arbeitgeber bei

Arbeitsschutzmaßnahmen zu

unterstützen“, erklärt Johannes

Schipp, Fachanwalt für

Arbeitsrecht aus Gütersloh.

„Hat ein Arbeitgeber die Vermutung,

dass jemand nicht

mehr arbeitsfähig ist, kann er

den Mitarbeiter aus Sicherheitsbedenken

zur betriebsärztlichen

Untersuchung

schicken“, so Schipp weiter.

Das könne zum Beispiel bei

Suchterkrankungen von

Arbeitnehmern der Fall sein.

Will ein Arbeitgeber aber zum

Beispiel eine Krankmeldung

überprüfen, indem er den Mitarbeiter

zum Betriebsarzt

schickt, ist das nicht zulässig

– und entspreche auch nicht

der Funktion des Betriebsarztes.

Zudem gilt: Auch Betriebsärzte

unterliegen der Schweigepflicht.

„Ohne, dass der

Arbeitnehmer den Betriebsarzt

von der Schweigepflicht

entbindet, bringt eine Untersuchung

dem Arbeitgeber

nicht viel“, sagt der Fachanwalt,

der in der Arbeitsgemeinschaft

Arbeitsrecht des

Deutschen Anwaltvereins tätig

ist.

Eine Entbindung von der

Schweigepflicht könne sich

aber aus den Nebenpflichten

des Arbeitnehmers in dessen

Arbeitsverhältnis ergeben. ge: Darf ein Mitarbeiter mit

„Sie müssen den Arbeitgeber Hinblick auf eventuelle Sicherheitsbedenken

noch

allerdings auch dann nicht

über alle Details informieren, arbeiten oder nicht? (dpa)

sondern nur soweit, wie es für

das Arbeitsverhältnis relevant

ist“, erklärt der Fachanwalt.

Es gehe vor allem um die Fra-

Ist ein Mitarbeiter nicht mehr arbeitsfähig? Bei Sicherheitsbedenken

kann ein Arbeitgeber Mitarbeiter zur betriebsärztlichen Untersuchung

schicken. Foto: dpa

Kurz

notiert

Chef frühzeitig

einbeziehen

Wer eine längere Auszeit im

Job plant, sollte frühzeitig

mit seinem Chef darüber sprechen.

Idealerweise präsentieren Arbeitnehmer

ihm schon konkrete Vorschläge

– etwa dazu, wer sie in

der Zeit vertreten könnte, erklärt

Personalerin Stephanie Luf-tensteiner.

Eine Möglichkeit, ein Sabbatical

zu machen, ist das 50:50-Teilzeit-Modell.

Dabei arbeitet der

Arbeitnehmer ein halbes Jahr voll,

bekommt währenddessen aber nur

das halbe Gehalt. Die andere Hälfte

des Gehaltes wird während der

Auszeit gezahlt. (dpa)

Lieber öfter

und kürzer

Mehrere kurze Urlaube können

erholsamer sein als ein ausgedehnter

Jahresurlaub. Denn

Urlaub hat zwar generell positive

Effekte, so verbessert er zum Beispiel

das Wohlbefinden und die Lebenszufriedenheit

von Beschäftigten.

Oft sei die Wirkung aber nicht

sehr nachhaltig, erklärt Psychologe

Johannes Wendsche. Um dem entgegenzusteuern,

sollten Berufstätige

die Dauer der Arbeitsbelastung

zwischen den Erholungsphasen reduzieren.

Das klappt, wenn man

öfter einen kürzeren Urlaub einplant

(dpa)

Bauen, Wohnen, Einrichten

Viele Ideen – ein guter Plan

Badgestaltung kann ganz einfach sein

Ihr

Partner für

• Maler-, Tapezier- und Lackierarbeiten

• Kreative Fassaden- und Raumgestaltung

• Wärmedämmverbundsysteme

Telefon (0 25 52) 23 28 · Telefax (0 25 52) 9 85 05

Superstar

für eine Na

Die Ausbildung im Dach-Handwe k

zukunftssicher, spannend und abwechslungsreich.

Und auch finanziell bist Du vom Start

weg immer ganz oben. Bewirb Dich jetzt bei

Wenn das Bad neu geplant

wird, stellen sich viele Fragen

und Entscheidungen

müssen getroffen werden.

WWo

soll die

Dusche

platziert

werden und

welche Größe

und welche Farbe sollen die

Fliesen haben? Wie soll das

Waschbecken aussehen und

ist vielleicht sogar noch Platz

für eine Badewanne?: Die

Möglichkeiten, ein Badezimmer

individuell zu gestalten,

sind sehr vielfältig. Da ist man

leicht überfordert, zu entscheiden,

was wo seinen Platz

erhält und welche Farben und

Muster gut harmonieren.

Schließlich soll das neue Bad

am liebsten ein echtes

‚Traumbad‘ werden, das keine

Wünsche offen lässt.

Auf der Internet-Seite

ww

w w.plan-mein-bad.de ist

das neue Traumbadezimmer

nur wenige Klicks entfernt.

Vom modernen Designbad bis

zum einzigartigen Komfortbad

wird der persönliche Badtyp

bestimmt und der neue

Wohlfühlraum den individuellen

Wünschen entsprechend

online geplant.

Der Badplaner hilft bei der

perfekten Gestaltung: Nach

einer kurzen Festlegung der

Eckdaten des Raumes und der

Wahl des individuellen Bad-

Types können in vier Schritten

die Details nach eigenem Geschmack

ausgewählt werden.

In modernen Badezimmern herrscht eine Wohlfühl-Atmosphäre,

die morgens einen perfekten Start in den Tag garantiert und abends

für einen entspannten Ausklang.Foto: akz-o/P. Oesterle

Dabei berechnet das Online-

Programm fortlaufend die ungefähren

Kosten, sodass das

eigene Budget stets im Blick

bleibt. Am Ende der Planung

ist es über ein Formular möglich,

die konkrete Umsetzung

im persönlichen Kontakt mit

Sicher – trotz Kippstellung

einem der Bäder-Experten anzugehen.

Durch die Zusammenarbeit

mit ausgesuchten

regionalen Partnern ist die

Verfügbarkeit im gesamten

Bundesgebiet gegeben. (akz-o)

Friedrichs Dach+Wand GmbH

Flaßkamp1·48565 Steinfurt-Borghorst

Telefon (02552) 4427 · Fax (02552) 61759

www.friedrichs-dach.de

info@friedrichs-dach.de

Fotos: westfotos · ZVDH

Ringelnatzstraße 28 · 48565 Steinfurt

Telefon 02551 9969016 · Fax 02551 9969017

maik.vadder@gmx.de · www.vadder-steinfurt.de

Badsanierung aus einer Hand

Um Einbrechern weniger

Chancen zu

geben, müssen die

Fenster beim Verlassen

des Hauses geschlossen

sein – aber nicht immer. Denn

es gibt inzwischen Produkte

mit einer abgesicherten Spaltlüftung,

so dass diese Fenster

leicht auf Kipp bleiben können.

Darauf weist der Verband

Fenster + Fassade in Frankfurt

hin.

Grundsätzlich sinnvoll sind

an Fenstern Sicherheitsbeschläge

mit einer möglichst

großen Zahl an Pilzkopfverriegelungen

sowie dazu passende

Sicherheitsschließbleche.

Eine Sicherheitsverglasung,

die sich stabil im Rahmenverankern

lässt, ist außerdem

empfehlenswert. (dpa)


Kleinanzeigenmarkt

Mittwoch, 18. September 2019

Stellenangebote

macht sich

hilfsbereitschaft

bezahlt?

bei uns schon.

• unbefristete anstellung

• einstiegsgehalt Pflegefachkraft 2.988,58 €* plus zulagen

• einstiegsgehalt Pflegehilfskraft 2.277,92 €** plus zulagen

• arbeitgeberfinanzierte betriebliche altersvorsorge

• 1.000 € einstiegsprämie

fotografie

Sie sind einfühlsam und

Fotografieren ist Ihre Leidenscha?

Dann bewerben Sie sich bei uns.

Babyfotograf (m/w/d) für

Ibbenbüren

*aVr-J, eG 7, stufe 2 **aVr-J, eG 3, stufe 2

faire bezahlung, krisenfester arbeitsplatz und vielfältige fort- und

Weiterbildungsmöglichkeiten – bieten die Johanniter in ihrer nähe.

Für unsere Ambulante Pflege Münster-Nord oder Münster-Süd suchen wir zu sofort

Pflegefachkräfte, alten- und

Krankenpflegehelfer, arzthelfer und

Pflegehilfskräfte (m/w/d)

Was wir ihnen bieten: • Attraktive Vergütung • 13. Monatsgehalt • mindestens

29 Tage Urlaub • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie betriebliche Sonder- und

Sozialleistungen • u.v.m.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: bewerbung.muensterland-soest@johanniter.de

Johanniter-unfall-hilfe e. V., Personalwesen

Geringhoffstr. 45/47, 48163 Münster

Tel. 0251 97414-905

mehr infos unter:

www.johanniter.de/muenster

Für unsere Niederlassung in Greven suchen wir zum

nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

laura t.

• Weitreichendes technisches Verständnis

• Höhentauglichkeit

Interesse? Dann bewirb dich gerne über unser Onlineformular auf

www.kannste-was-biste-was.de

Für erste Informationen steht dir Frau Sabrina Schmitz unter

folgender Telefonnummer zur Verfügung: 02575/34-390

Wir suchen

Zusteller (m/w/d)

ab 18 Jahren für die Verteilung

der Tageszeitung/von Briefen von

montags–samstags in der Nacht

oder in den frühen Morgenstunden

auf Minjob-/Teilzeitbasis. Über

Bewerbungen aus den Bereichen

ALTENBERGE (inkl. Briefe)

NORDWALDE, BORGHORST

und BURGSTEINFURT würden wir

uns ganz besonders freuen.

Telefon (02 51) 690-664

Montag – Freitag 8.00–17.00 Uhr

zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

www.dienachtlichter.de

Das Team vom GartenCenter-Altenberge

sucht zu sofort

eine(n)

Floristen-Kollegin(en)

Ideal auch für Wiedereinsteiger.

Qualifizierte Bewerbungen bitte an:

GartenCenter Altenberge, K&L, GmbH & Co. KG

An der Alten Molkerei 11

48341 Altenberge

Freundl. Aushilfe für Grill-Restaurant

für die Abendstunden zu

sofort in Greven-Reckenfeld

gesucht, auf 450 €-Basis (Teilzeit

möglich), (ungelernte Kräfte werden

gerne eingearb.). ☎ 0171/

7433550.

Rinkerode! Welche Hausfrau hat 1x

pro Woche für 3 Std. vormittags

Zeit? Leichte Raumpflegetätigkeiten.

Faire Vergütung! ☎ 0178/

1534725.

Auflösung des Rätsels

3

7

6

5

1

8

9

4

2

1

2

4

7

3

9

8

6

5

5

8

9

4

6

2

3

7

1

7

1

2

8

9

3

6

5

4

4

6

Briefzusteller/in gesucht in Greven-

Reckenfeld, Zustellung vormittags

von Dienstag bis Samstag mit

Fahrrad, 450-€-Basis, DUPI Briefdienst

GmbH, Fon: 02571-53303.

Nordwalde-Ortskern, Putzhilfe 1x

wöchentl. für ca. 4 Std. für 2 Personenhaushalt

gesucht. Zeit nach

Vereinbarung. ☎ 0172/3757419.

TEMPTON sucht Studenten während

der Semesterferien (m/w/d),

☎ 02572-87715-15.

TEMPTON sucht Produktionshelfer

(m/w/d), ☎ 02572-87715-15.

TEMPTON sucht Schlosser (m/w/d),

☎ 02572-87715-15.

TEMPTON sucht Staplerfahrer

(m/w/d), ☎ 02572-87715-15.

TEMPTON sucht Kommissionierer

(m/w/d), ☎ 02572-87715-15.

TEMPTON sucht Elektriker (m/w/d),

☎ 02572-87715-15.

Stellengesuche

Übernehme Hecken-, Strauch-,

Baumschnitt u. Rasen mähen,

☎0251/1491811 o. 0176/20436677

Erledige sämtliche Gartenarbeiten

Stundenlohn: 20 €, ☎ 0159/

08121706.

Fliesenleger für Badsanierung in

Ahlen gesucht, ☎0172/6116016.

Unterricht/

Weiterbildung

FASZIENTRAINING und WirbelsäulenBalance

- Dynamik, Beweglichkeit,

Verspannungen lösen,

Spaß. Präventionskurse ab Oktober

in Greven. ☎ 02571/560302

www.claudia-roesner.de

Suche qualifizierte Deutsch-Lehrkraft,

um einen Nigerianer innerhalb

von 2 Monaten zur A2 Prüfung

zu führen. A1 liegt vor.

Bezahlung möglich. Ri/Dren

☎ 01575/4825692.

Gitarrenkurse (Liedbegleitung) in

Lengerich für Jugendliche/Erwachsene

www.dieterlindemann.de

☎ 05482-1718.

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zuhause.

☎ 0176/40542599.

Ankauf Häuser

Wir brauchen Ihre Immobilie! Immobilien

aller Art f. vorgemerkte

Kunden dringend gesucht. Über

Ihr Angebot freuen wir uns sehr.

Immobilienservice

Krüer

☎ 05451/972767, www.immobilie

n-krueer.de

Polizeibeamter sucht in der Region

eine Immobilie zur Eigennutzung.

Bitte bieten Sie alles an. WKS

☎ 02572/9416660.

Verkauf Wohnungen

Albersloh, Münster in 10 Min. ETW

ca.95m² mit Balkon und ca.108m²

im DG mit Loggia barrierefrei mit

Aufzug,EnEv2016(KfW 55)Kaufpreis

ca.3.050 €/m² Wfl. incl. Keller

u. PKW-Stellplatz,☎0176-

58886395 email: buero@ngip.de

ARGE Projekt

Sonstige Fahrzeuge

Wir sind IHR starker Partner:

Service vom Feinsten!

SIEMON GmbH • Tel.: 02572 92340-0

ReckenfelderStr.110•48282EMSDETTEN

Ankauf von KFZ aller Art und in

jeden Zustand. Bundesweite

Abholung. ☎ 0157/74654084.

Motorräder

VESPA-PIAGGIO-VESPA - Suche

privat alten Vespa-Roller, Zustand

egal, alles anbieten. Auch Honda

Monkey & Dax, Zündapp, alte

Motorräder. ☎ 0151/19700070

Mail: herbst-u1@web.de

Su. Roller, Motorräder, Saxonetten,

auch defekt o. Unfall. Bitte alles

anbieten. ☎ 0160/7944682 od.

☎ 05453/1236.

Wohnwagen

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen

☎ 03944-36160, www.wmaw.de

Fa.

Privat sucht ein Wohnmobil oder

Wohnwagen! ☎ 0152/25754905.

Antiquitäten

Englische Esszimmergruppe, Eiche,

ca. 1890-1900, Tisch 125(+50) x

105, zwei Armchairs, 4 Stühle,

Abholung, VB, Fotos auf Anfrage.

% 0173/2724445

Online-ID: 6a9be138

Alter Spiegel, geschnitzter Goldrahmen,

Facettenschliff, 1,65m x

0,75m, VB 200€ zu verkaufen.

☎ 0172/9353802

Möbel/Wohnen

Stoffe die begeistern! Auf

750qm präsentieren wir Ihnen

über 10.000m Qualitätsstoffe zu

Outlet-Preisen schon ab 6€/m.

Ob Polsterung, Gardinen oder

Kissen, unsere Stoffe lassen Ihren

Wohnraum in neuem Glanz

erstrahlen. Nutzen Sie diese

Gelegenheit. ..........................

Jetzt 2 x in Münster: ...................

1) Einrichtungshaus: .....................

An der Hansalinie 4-6 ..................

2) Stoff-Outlet: Hartkortstr. 5

.............. Mehr auf www.sensa.eu

Wohnzimmertisch, Echtholz, Eiche

rustikal, 140X70X40 cm VB 50 €; 2

Stühle, Sitz und Rückenl. gepolstert,

je 30 € VB; Fitnessgerät "Easey-Rider",

neuwertig, VB 50 €,

Fitnessgerät, Stehfahrad, kaum

genutzt VB 30 €, 6 Edelstahltöpfe

+ Geschirr günstig abzugeben.

☎ 0163/6136540 ab 15 Uhr.

Fernsehsessel, elektr. verstellb.

Rücker- u. Fußteil, Marke Bielefelder

Werkstätten, NP 1750 € für

180 €; 2 Lattenroste 90x200, nur

kurz genutzt, verstell. Kopf- u.

Fußteil, Lordosenstütze, Schulterkomfortzone,

Textilgurt z.

Gewichtverteil, NP p. St. 198 €, für

zus. 95 €, Tel. ☎ 0171/3327049

Eiche-Esszimmertisch m. 6 Stühlen,

großer

Eiche-Wohnzimmerschrank,

eiche, 3 Orientteppiche,

Lampen, Garderobe, Bilder, Uhren,

alte Truhe, Glastisch m. Beistelltisch,

Fernsehtisch, Regal, Preise

VS, ☎ 02571/53628.

Luxus-TV-Sessel m. 5 Motoren,

elektr. Aufstehhilfe, Fuss u.-Rückenteil,

Fussteilverlängerung m.

Herzwaage, Sitzhöhen u. -tiefenverstellung,

mod. Form, 4 J., Topzustand,

NP 4.300 € f. 950 € VB,

☎ 0157/88998264.

Strickmaschine Empisal Automatik

305, gereinigt, gewartet inkl. Musterbücher

und Anleitung zu verk.,

VB 300 € ☎ 02501/3411 od.

01577/5388204.

Chef-Schreibtisch, Ende 1960

gekauft, Buschmann, sch./w. +

Chrom, gut erhalten, Preis VH,

☎ 02571/6482

Suche dringend Gefrierschrank oder

Truhe, auch defekt, bezahle auch

dafür, ☎ 0152/15711600 oder

☎ 05971/9602664.

Waschmaschine und Kondenztrocker,

günstig zu verkaufen,

☎ 02501/16492.

Elektr. Nähmaschine PFAFF, Hobbymatik

2000, kaum benutzt, VB

120€ ☎ 0163/6136540 ab 15 Uhr.

8-armiger Garderobenständer,

Chrom (Ventana), VB 700€ zu verkaufen.

☎ 0172/9353802.

Lattenrost und Matratze, 90 x 200

cm, preisgünstig abzugeben,

☎ 0251/861306

ERCO-Strahler und Schienen, Original,

neuwertig, ☎ 0251/311000

Tiermarkt

Tel. 0 54 51 - 50 79 54 Ibbenbüren

www.tier riedhof-ibbenbueren.de

8 kleine Katzenkinder, zwischen

4+6 Mon. kastriert, tätowiert, entwurmt

u. geimpft, ganz lieb, verschmust,

suchen dringend ein

neues beständiges Zuhause.

☎ 0171/7452631.

Katze Lilli, 6 J., kastriert, tätowiert,

entwurmt, sehr lieb, verschmust,

mit einem chronischen Katzenschnupfen

sucht ein liebes beständiges

Zuhause. ☎ 0171/7452631.

Wetterfeste Kaninchenställe u.

Vogelvolieren nach Wunsch vorrätig.

Kanarienvögel zu verk.,

☎ 05452/3424.

Kleine bunte Mini-Zwergkaninchen,

Maran, Grünleger, Hühner, Zwerghühner

u. Kanarienvögel zu verkaufen.

☎ 0171/4263224.

Old-Englisch-Bulldogg-Mix-Welpen

zu verkaufen Wurftag: 14.06.2019,

Abgabe sofort, Festpreis 700 €,

Kontakt: 01776749390

2 Königspythons, 13 Jahre alt. In liebevolle,

verantwortungsvolle

Hände abzugeben. ☎ 0160/

3248801, ab 17 Uhr.

Junge Wellensittiche für je 10 € aus

Hobbyzucht zu verkaufen.

☎ 0251/329347.

Meerschweinchenbabys aus liebevoller

Hobyzucht. Auch Kastraten.

%02501/6074 , 01629871411

Griechische Landschildkröten NZ

2018 zu verk. ☎ 02509/768

Verkäufe

BVB-Bremen, 28.09.2019, 1 Sitzplatzkarte

Nordwest, Block 64,

Gladbach, 19.10.2019, 1 Sitzplatzkarte

Nordtribüne, Block 76,

☎ 0151/59436912

Abbeizen- und Restauration antiker

Möbel, An- + Verkauf, J. Skibinski,

Ibb.-Laggenb., Meyringstr. 4,

☎ 05451/88463 www.antikecke.com

E-Kinderauto mit Fernsteuerung, E-

Roller Rolektor, E-Klappfahrrad,

Rollstuhlauffahrrampe klappb.,

stabile Ausführ. + Rollstuhl,

☎ 0171/5369531/Raum Tecklenb.

Buche/Eiche, auf 30 cm gesägt und

gespalten, trocken, zu verk.

% 02509-8140

Online-ID: 4a57aabd

Haushaltsauflösungen/Entrümpelungen

aller Art. U. Geneuß,

☎ 05459/913750. Gratis Besichtigung.

Schwarzer langer Pelzmantel mit

grauem Pelzkragen, Größe 40,

günstig abzugeben. ☎ 0163/

6136540 ab 15 Uhr.

Lassen Sie Ihre alten 8, Super 8, 16

mm Schmalfilme und VHS-Kassetten

von privat auf DVD kopieren.

Tel 0 25 04/25 30.

Alter Jagdschrank mit Glasaufsatz,

ca. 100 J. alt, 1,40 x 2,50 x 0,55 m,

☎ 0171/5369531 /Raum Tecklenburg.

Winterreifen auf Alufelge, 225 / 50

R17, 94H, 7mm Profil, zu verkaufen,

VB 440 € (Selbstabholer)

☎ 02593 / 876.

Kaminholz Buche, Eiche, Esche trocken

und frisch. Holzspalten bis

65 cm Durchmesser, 05405/2103

www.kaminholz-fruechte.de

Klavier schwarz, Topzustand, sehr

schöner warmer Klang, wenig

gespielt, neu gestimmt, ☎ 0175/

9444258.

Gärtner-sucht-Arbeit Hecken-Rückschnitt,

Rohdungen, Hochdruckreinigung,

Unkraut usw.

% 0179 2675397 oder Whatsapp

Natursteinausstellung: Treppen,

Arbeitsplatten, Fensterbänke,

Bäder etc. aus Marmor u. Granit.

☎ 05452/93470, www.gilne.de

Holz zum Selbersägen, Hartholz,

versch. Sorten, ca. 200 Fm, 1000

St. Eichenspaltpfähle zu verk.,

☎ 0160/95 94 27 48.

Kaminholz Buche, Eiche, trocken, 2

Jahre abgelagert. ☎ 0160/

95942748.

Haushaltsauflösung: Münster, Montessoriweg

8, am Samstag. 21.09.19

von 11-17 Uhr

Alte Natursteinbank, H: 55 , L: 150,

3 Elemente, VB 250 €. ☎ 0160/

99466681.

Kaminholz, reine Buche, SRM ab

74€ bei Abholung, Lieferung möglich,

☎0151/22261736 Nottuln

Rindenmulch, Mutterboden und

Bruchsteine etc., Bauernhof Schröter,

☎ 0160/95942748.

Entrümple-Wohnungen-Keller,

Dachböden, Garagen etc.

%0179 2675397 oder Whatsapp

Brockhaus-Lexikon, 1896/98, 16

Bände, Halbleder, vollständig!

☎ 0251/311000.

Zwei 28er Gazelle Damen-Hollandräder,

3 und 7 Gang, 120 € und

140 €, ☎ 01578/1974121.

Trockenes Kaminholz zu verkaufen,

☎ 0172/2975867

Gesuche

Hole kostenlos Ihre kaputte Wasch-,

Spülmaschine, Elektroherd, Rasenmäher,

Mikrowelle, Elektrogeräte

sowie Kabel, Schrott, Heizungen,

Badewannen, Fahrräder, Autos

usw., sofort ab. ☎ 05451/5659726

o. ☎ 0151/57974480.

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten u. Briefe (gerne gr.

Sammlung) sowie alles v. 1. Weltkrieg

u. später (z.B. Orden, Urkunden,

Uniformen, Fotos usw.),

☎ 02508/993219 o. 02508/997892

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller, Dachboden,

Hausverkauf oder Nachlass.

Tel. 0 25 72/8 91 35 oder 01 60/

99 14 28 88.

Preußen Münster: Suche alte Stadionzeitungen

+ Programme vor

1980. Auch andere Vereine!

% 0421/32257353

!Achtung! !Achtung! Kaufe alte

Weine, Champagner u. Spirituosen

gegen gute Bezahlung. ☎ 0163/

6875369.

Carport aus Holz oder Aluminium

jetzt zum Sparpreis. Meisterbetrieb,

www.ording.info ☎ 05451/

16786

Sammler su. Porzel., Bleikrist., Römer,

Handtaschen, Nerze, Münzen,

Heiligenfig. Reliquien, Bernstein,

Modeschm., 0176/21894650.

Dachrinne undicht? Jetzt kostengünstig

und zeitnah erneuern.

Bedachung Ording. ☎ 05451/

16786.

Sommergarten/Wintergarten

Firma: Die fleissigen Wichtel!

Seriös, zuverlässig und sehr

gründlich! Beetbearbeitung,

Unkrautentfernung oder pflegeleichte

Varianten!! Sämtliche Gartenarbeiten

vom Fachmann in Privat-

oder Firmenanlagen!!

www.diefleissigenwichtel.de

☎ 02502/4026890

ALTENBETREUUNG: Wir

suchen ab sofort für einen humorvollen

81-Jährigen Witwer in MS

Handorf eine zuverlässige, erfahrene

und sympathische Betreuung

(m/w) auf Teilzeitbasis (ca. 15 bis

20 Std./Woche). Er braucht kleinere

Hilfen im Alltag und Gesellschaft.

% 0175-2905029

Fenster - Türen - Rolladen

Verkauf und Montage

Bauelemente Klauser

Telefon 0175/1812234

Wir übernehmen sämtl. Garten- u.

Pflasterarbeiten (Hecken- u.

Strauchschnitt, Terrassen, Wege,

Minibaggerarbeiten, Neuanlagen

usw.), mit Abtransport, sämtl.

Maschinen vorhanden, steuerl.

absetzbar. Tel. 01 71/1 92 23 53.

Entspannungsmassagen für Sie, Ihn

& Paare; Seniorenmassage!

www.karma-energie-oase.de Termine

nach Vereinbarung

☎ 0160 7672626

Gärtner-sucht-Arbeit Hochdruckreinigung,

Vertikutieren,

Rückschnitt, Unkraut usw.

% 0179 2675397 oder Whatsapp

Spiele Dudelsack auf Ihrer Feier!

Traditonell im schottischen Kilt.

% 0176-22933123

Online-ID: 5dfc4c30

Dudelsack-Live-Musik - Das Highlight

mit dem Flair der Highlands

für Ihre Feier, www.dudelsackmuenster.de,

☎ 0174/2420461.

Bundesbeamter im geh. Dienst, studiert,

NR, gepflegtes Aussehen,

sportliche/athletische Figur, nettes

u. freundliches Wesen, keine Tattoos,

keine Kinder, sucht passende

Frau (NR'in, ohne Anhang, ohne

Tattoo-Faible, ohne Adipositas).

Alter ist nicht so wichtig, grober

Rahmen ist jedoch der Altersbereich

18 bis 45. WhatsApp/SMS:

+49173/5393017.

Attraktive Frau, Mitte 30, 1,65 m,

schlank u. dunkelhaarig sucht

Partner zum Leben, Lieben u.

Lachen, für immer. Melde dich:

katjasuess37@gmail.com

FEWO

aus

Aluminium oder Holz jetzt zum

Sparpreis und zeitnah.

www.ording.info ☎ 05451/16786.

Militärische Nachlässe und Antikwaffen

gesucht. ☎ 0234/355249

od. 0172/7837808.

Suche Modelleisenbahn und Zubehör,

☎ 0172/2371602 oder 0209/

270558

Dienstleistungen/

Empfehlungen

Partnerschaften

Cuxhaven-Duhnen,

Schwimmbad, Sauna, Solarium,

Balkon, Meerblick, frei 18.-26.10.

und ab 2.11. ☎ 0171/2016083,

www.fewo-duhnen.de.to

Winterberg-Stadt, gemütl. Fewo für

2 Pers, noch Termine frei,

☎ 0171/2016083, www.fewo-wint

erberg-web.de

„Zweirad-Center Schröder“

Rheine

Mitarbeiter für Tank-

Siloreinigung (m/w)

und

Aufgaben:

• Auftragsannahme der Reinigung unter Berücksichtigung

der zur Reinigung genehmigten Produkte

• Durchführung der Innen- und Außenreinigung von

Eigen- und Fremdfahrzeugen

• Wartung der technischen Geräte im Bereich Reinigung

• Erstellung der Lieferscheine/Reinigungszertifikate

Profil:

Bekanntschaftsvermittlungen

Hannelore, 72 Jahre, seit über 1 Jahr

verwitwet, mit schöner weibl.

Figur, gute Hausfrau, Köchin und

Autofahrerin. Die Einsamkeit ist

erdrückend und ich suche einen

ehrlichen Mann, bei getr. o. am

liebsten gemeins. Wohnen. Sind

Sie auch so allein wie ich? Dann

rufen Sie üb. PV an und lassen Sie

uns bald zusammen kommen.

☎ 0176-34498648

Walli, 67 J., hüb. Witwe, mit schöner

fraul. Figur, Naturliebhaberin u.

sichere Autofahrerin. Mit mir hätten

Sie eine fleißige Frau an Ihrer

Seite, die Sie verwöhnt, gut u.

gerne bekocht u. Ihnen Zuwendung

schenkt. Sind Ihre Tage u.

Abende auch so einsam? Dann

melden Sie sich üb. PV, ich würde

Sie auch kurzfristig besuchen.

☎ 0176-57801677

Rosa, 77 J., bin eine bescheidene,

etwas vollbusige Witwe, hier aus

Ihrer Nähe, umzugsbereit. Mag

Handarbeiten, Kochen, gemütl.

Fernsehabende, aber lieber zu

zweit. Möchte das Alleinsein mit

einem aufricht. Mann beenden.

Rufen Sie üb. PV an, ich könnte

Sie noch am Wochenende mit m.

Auto besuchen. ☎ 0176-57889239

Anja, 49 Jahre, natürlich hübsch,

tip-top im Haushalt, häuslich aber

auch spontan. Wenn ich nach der

Arbeit in m. leere Wohnung

komme u. für mich allein koche,

bin ich oft ganz traurig. Das will

ich jetzt ändern u. hoffe, dass Du

meine Zeilen liest u. gleich üb. PV

anrufst. ☎ 0176-43646934

Reise

Herbst a.d. "Müritz". Schöne FeWo f.

2 Pers. (+1), Wassergrundstück am

Malchower See, Garten, Badesteg,

Angelboot, ab 22.09. noch Termine

frei, ☎ 0172/7714144

Idyllisches Ferienhaus direkt am

Nordseedeich, ruhig, günstig, Kurmöglichkeit,

Kinder willkommen,

Hund erlaubt. ☎ 05601/86815.

Ostsee/Schlei (Kleinwaabs) FeHa, 4-

5 P. u. FeWo, 2 P., Hund erl,

☎ 02369/206630.

Carolinensiel-Harlesiel, FW+FH,Termine

frei, strandn. ☎ 05846/2485,

www.nordsee-friese.de

Verloren/Gefunden

Schwarzer Kater seit dem 04.09.19

in Altenberge vermisst, Wer kann

uns Hinweise geben? ☎ 02505/

4085224.

Geschenkt

Zwei Wagenräder, zwei Oleander mit

Topf 1,30 x 2 m hoch, 2 Barhocker.

☎ 02582/259 - AB (für Rückruf

Telef.-Nr. angeben)

Bienenhaus zu verschenken, für 4

Völker. Ansehen und abholen.

☎ 0251/784145.

2 Lattenroste und 2 Matratzen, kaum

gebraucht, für 20 € zu verkaufen.

☎ 0251/314762

Zu verschenken: Sofa, rot, moderne

Ausführung, gut erh., 3. Etage

(Selbstabholung), ☎ 0174/

3159122.

3

7

5

2

4

3

9

5

6

7

Sudoku

1

4

6

8

2

9

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe Münsterland GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

TRÖDELMÄRKT

So., 22.Sep.2019 Lengerich

TOOM-BAUMARKT, TEUTOPARK

Jeder kann mitmachen!

Info: www.renesmaerkte.de

Tel. 0 25 81 - 4 46 60 · Mobil 01 72 - 5 31 41 01

9

8

So., 22. Sept.

Anmeldung und Info unter Tel./Fax/AB:

0 54 81/63 58 (Stephan Grawe)

Veranstaltungen

Vermischte

Anzeigen

Rauchentwöhnung/Abnehmen/Lebenshilfe.

Institut für Hypnose

☎ 05459/9147845, www.i-f-h.eu

Akkordeon oder Harmonika sowie

Blasinstrument von privat gesucht,

☎ 02381/3606332.

Kaufe Militaria - zahle Höchstpreise.

Soldatennachlässe, Orden, Ehrenzeichen,

Uniformen, Dolche,

Säbel, Mützen, Urkunden, Nachlässe,

Fotonachlässe usw. vor 45.

☎ 02524/1210 od 0178/8014689.

Fussball-Sammler sucht alte Fotos,

Bilder, Stadionhefte, Trikots, Eintrittskarten,

Autogramme u.v.a. vor

1990. % 0421/32257353

Franziska Kampmann

Landwirtin und Juniorenweltmeisterin im Rudern

NUR RINDVIECHERN

SIND FRANZIS

ERFOLGE EGAL

Werde Förderer! Mit Deiner Spende

fördern wir deutsche Nachwuchs- und

Spitzensportler: www.sporthilfe.de

Kontakte

(Bars und Clubs)

3

7

2

3

4

5

6

1

3

9

WWP2016S-38

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.


Reiselust

Mittwoch, 18. September 2019

Jenseits der Massen

Wo Mallorca noch ruhig und einsam ist

Mallorca ist ein beliebtes

Reiseziel. Die Folge:

Es ist oft voll. Allerdings

gibt es auch schöne

Orte, die nicht überlaufen

sind.

Um zu diesen zu gelangen,

muss nur

bereit sein, ein

wenig zu laufen.

Das klappt

selbst an Mallorcas beliebtem

Sandstrand Es Trenc im Süden

der Insel. In der Nähe des

Parkplatzes liegen die Strandgäste

noch dicht an dicht.

Doch je weiter man sich entfernt,

desto leerer wird es.

Nach einem halbstündigen

Strandspaziergang wird es relativ

einsam.

Auch weiter im Nordosten

der Insel liegen die Urlauber

am Strand von Alcúdia wie in

Sardinenbüchsen. Nur 15

Autominuten entfernt befindet

sich die Halbinsel La Victoria,

auf der man die zahlreichen

Strände wesentlich entspannter

genießen kann. Vom

gleichnamigen Kloster aus

führt ein Wanderweg in 45

Minuten zur Bucht von Coll

Baix. Die einsame Bucht erreicht

man nur mit dem Boot

oder eben zu Fuß.

Frank Mittelbach führt hier

oft seine Gäste hin. Der gebürtige

Rheinländer kennt jede

Ecke auf der Insel. Seit 28 Jahren

lebt der Wanderführer auf

Mallorca. Ein genereller Tipp,

um Urlaubermassen im Sommer

zu vermeiden: „Versuchen

Sie, den spanischen Tagesrhythmus

und deren Esszeiten

zu übernehmen. Gehen

Sie wie die Mallorquiner erst

am späten Nachmittag an den

Strand. Dann sind nicht nur

die Temperaturen viel angenehmer,

sondern auch die

meisten Pauschalurlauber

weg, die ab 18 Uhr zum Hotelbüfett

stürmen.“ (dpa)

Überschaubarer Trubel: Der

Strand S‘Illot auf Mallorca ist

selbst im Sommer nicht sonderlich

überlaufen. Foto: dpa

Do. 26.09. bis Sa. 28.09.2019

WELLNESS

AKTIONS-TAGE

• Gesundes Sitzen mit System • Individuelle W

Bayern

TV-Sessel, S-, M-, L-, oder XL-in Basic Ausführung,

mit pflegefreundlichem Lederbezug, Verstellung der

Fußstütze und Rückenlehne durch Körperdruck.

r Christian Lewandowski

ichtungsberater

einbaren Sie Ihren Beratungstermin.

05451 / 9460-0

über

100m²

Kompetenzfläche

ab849,-€

in Leder

+

Musterbeispiel

Kuscheldecke

Die ersten 17 Kunden erhalten beim Kauf

eines TV-Sessels eine Kuscheldecke gratis!

Möbel Hartwig Ibbenbüren · Laggenbecker Straße 100 · Telefon 05451/ 94600

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10:00 - 19:00 Uhr, Samstag 9:00 - 18:00 Uhr

ANGEBOT

DER WOCHE

gültig vom

18.09.–21.09.2019

ab1.199,-€

in Leder

TV-Sessel, in Basic Ausführung,

mit pflegefreundlichem

Lederbezug, Verstellung der

Fußstütze und Rückenlehne

durch Körperdruck.

Relax-Wohnlandschaften frei geplant.

Wellness & Design verient.

Ihr Heimkino.

Jeden 1. Donnerstag

Einkaufen bis 21 Uhr

Die Dominikanische Republik lockt mit tollen karibischen Stränden

– die Regierung will derzeit die Sicherheit von Touristen erhöhen.

Foto: dpa

Mehr

Sicherheit für

Urlauber

Karibikstaat „rüstet“ auf

Nach einer Reihe

von Todesfällen

unter US-Touristen

will die Dominikanische

Republik die Sicherheit

von Urlaubern erhöhen. So

wird zum Beispiel eine Notdienstzentrale

in der Touristenhochburg

Punta Cana eingerichtet,

wie das deutsche

Tourist Board des Karibikstaats

mitteilt. Dort soll ein

mehrsprachiges Spezialistenteam

als Schnittstelle zwischen

Urlaubern, ihren Familienangehörigen

und den Behörden

fungieren.

Das Tourismusministerium

der Dominikanischen Republik

verdoppelt zudem die Inspektionen

in den Hotels. Hoteliers

würden dazu verpflichtet,

den Inspektoren Protokolle

über den Umgang mit Lebensmitteln

und Informationen

zu den Lieferanten zur

Verfügung zu stellen. Auch

Pools würden verstärkt überprüft.

In dem Karibikstaat sind in

den vergangenen zwölf Monaten

insgesamt sechs US-Touristen

unter bislang ungeklärten

Umständen ums Leben gekommen.

Ob die Todesfälle

miteinander in Verbindung

stehen, ist unklar. Die Dominikanische

Republik ist eines

der beliebtesten Urlaubsziele

in der Karibik. (dpa)

Tresore im Zimmer

nicht die beste Wahl

Tresore in Hotelzimmer sind nicht unbedingt der sicherste

Ort für die Wertsachen. Denn oft sind die Tresore für

Diebe nur ein kleines Hindernis, weil sie mit einfachen

Schrauben im Schrank oder an der Wand montiert sind, erklärt

der TÜV

Rheinland. In solchen Fällen könnten sie von Kriminellen

im Zweifel herausgebrochen und mitgenommen

werden. Sicherer ist es, auf den Hotelsafe an der Rezeption zurückzugreifen.

Dort würden Wertgegenstände gegen eine

Quittung in Empfang genommen und seien – im Gegensatz zur

Aufbewahrung in den Zimmertresoren – in vollem Umfang

versichert. (dpa)

Weitere Magazine dieses Users