hallo-luedinghausen_21-09-2019

hallomuenster

Sonderseiten: Unser schöner Garten

Kalender: Termine im Überblick

Wetter: Heute 23°|13° Morgen 25°|16°

NORDKIRCHEN ∙ CAPELLE ∙ SÜDKIRCHEN ∙

OLFEN ∙ VINNUM ∙ SENDEN ∙ BÖSENSELL ∙

OTTMARSBOCHOLT

Jeden Mittwoch und Samstag ∙ kostenlos ∙

Samstag, 21. September 2019

Ausgabe 76/2019 ∙ Verteilte Auflage: 25 830

www.ag-muensterland.de

HALLOLÜDINGHAUSEN ∙ SEPPENRADE ∙

Überall mit Herz dabei

Apfelfest in Olfen

Mit Rosinen-Kick

TV-Kommentator Matthias Stach

liebt Tennis – und engagiert

sich jenseits des Platzes für

Kids aus dem Senegal. | Sport

Der Bund für Umwelt und Naturschutz

lädt am Sonntag zum

Apfelfest auf die Streuobstwiesen

am Benthof ein. | Lokales

Unser „Rezept der Woche“

verrät, wie sich eine Porridge-

Basis-Mischung zubereiten lässt.

| Essen & Trinken

Foto: dpa

Kurz

notiert

Bloch und Haydn

Franziska Kampmann

Landwirtin und Juniorenweltmeisterin im Rudern

NUR RINDVIECHERN

SIND FRANZIS

ERFOLGE EGAL

Wir kochen mit Ihnen!

Zusatztermin

für Blutspender

SENDEN. Am Montag (23. September)

ruft das Rote Kreuz in Senden

zur Blutspende auf. Freiwillige „Lebensretter“

sind von 17 bis 21 Uhr

im Joseph-Haydn-Gymnasium, Am

Bürgerpark 16, willkommen.

Neben den Stammgästen sucht

das DRK dringend Menschen, die

zum ersten Mal Blut spenden, lautet

die Pressemitteilung. Im Rahmen

der aktuellen Blutspenderwerben-Blutspender-Aktion

bekommt

jeder, der einen Erstspender

mitbringt, einen kleinen Bluetooth-Lautsprecher.

Werde Förderer! Mit Deiner Spende

fördern wir deutsche Nachwuchs- und

Spitzensportler: www.sporthilfe.de

Vegetarisches 5-Gänge-Menü

15.10.2019, von 19.00 – 22.30 Uhr


„So lecker kann der Herbst sein.“

29.10.2019, von 19.00 – 22.30 Uhr


Mexikanischer Abend

20.11.2019, von 19.00 – 22.30 Uhr


Gutscheine erhältlich

Wir haben noch Plätze frei!

Kochstudio

Losemann

Telefon 02591-9485135

Wolfsberger Straße 32

59348 Lüdinghausen

www.losemann-kochstudio.de

Landwirte laden

zum Erntedank ein

BÖSENSELL. Der Landwirtschaftliche

Ortsverband Bösensell und die

Landfrauen laden am Sonntag (22.

September) zum Erntedankfest auf

den Hof der Familie Raestrup, Kley

5, ein. Die Messe beginnt um 10

Uhr. Die musikalische Begleitung

übernehmen der Chor „La Musica“

und die Elternband. Die Messe in

der St.-Johannes-Kirche fällt an

dem Tag aus. Es wird ein Fahrdienst

zum Erntedankfest eingerichtet:

Abfahrt ist um 9.30 Uhr

ab Kirchplatz, Rückfahrt nach Absprache.

An den Gottesdienst

schließt sich ein Fest für alle Generationen

an, teilt der LOV mit.

Pflege- und

Wohnberatung

Am Mittwoch (25. September)

findet die nächste Sprechstunde

der Pflege- und Wohnberatung

im Rathaus in Lüdinghausen,

Raum A010 (Altbau), statt. Ab 14

Uhr steht Hannah Terhaar, Pflegeberaterin

beim Kreis Coesfeld,

pflegebedürftigen Menschen und

ihren Angehörigen zum Gespräch

zur Verfügung. Die Beratung

ist kostenlos und neutral.

Um Wartezeiten zu vermeiden,

ist eine vorherige Terminabsprache

erforderlich. Pflege- und

Wohnberatung des Kreises Coesfeld

ist montags bis freitags von

8.30 bis 12 Uhr unter Telefon

02541/185520 und Telefon

02541/185521 erreichbar.

F KAKT

Musica Camerata Westfalica spielt

Gedenkkonzert zum Mauerfall | Lokales

Privates von Adam und Eva

Ökumenischer Arbeitskreis lädt zur Lesung ein

Der Ökumenische Arbeitskreis

der beiden evangelischen

und katholischen Kirchengemeinden

lädt ein zu

einer paradiesischen Veranstaltung:

eine humorvolle

musikalische Lesung über

das erste Ehepaar der Welt.

LÜDINGHAUSEN. Sabine

und Michael van Ahlen lesen

am 8. Oktober (Dienstag) um

19.30 Uhr im Pfarrheim St. Felizitas

(Mühlenstraße 7) „Die

Tagebücher von Adam und

Eva“ von Mark Twain.

„Dieses neue Wesen mit den

langen Haaren ist ganz schön

lästig“ – mit Adams Ruhe ist es

endgültig vorbei, als

unerwartet ein

merkwürdiges

Geschöpf in sein Leben tritt

und sich partout nicht mehr

daraus vertreiben lassen will.

Es redet ununterbrochen,

weiß alles besser, ist schrecklich

versessen auf hübsche

Dinge und hat eine fatale Vorliebe

für Äpfel. Da hilft nur

auswandern oder auf den

nächsten Baum fliehen, oder

vielleicht?

Bei genauerem Hinsehen ist

diese aufdringliche neue Mitbewohnerin

des Paradieses

ziemlich attraktiv, und so

steht der Erfüllung des göttlichen

Gebotes „Seid fruchtbar

und mehret Euch!“ bald nichts

mehr im Wege.

„Die Vorleser Sabine und Michael

van Ahlen haben die Tagebücher

zu einem herrlich

komischen Dialog neu zusammengefügt

und dabei festgestellt,

dass sich das erste Ehepaar

der Welt nur unwesentlich

von heutigen Paaren

unterscheidet“, heißt es in

einer Pressemitteilung.

Britta Sonnemann (Klavier)

und Matthes Fechner (Gitarre)

illustrieren das paradiesische

(Ehe-)Leben musikalisch und

hauchen Adam und Eva auf

ihre ganz eigene Weise Leben

ein.

Der amerikanische Autor

Mark Twain verfasste

1893 zunächst

nur Adams

Tagebücher.

Twain bezeichnete sie

ironisch als „ältesten Werbetext

der Welt“ und, unzufrieden

mit ihrer literarischen

Qualität, arbeitete er sie immer

wieder um. Erst 1904 fügte

er auch Evas Tagebücher an,

die gemeinhin als Tribut an

seine im selben Jahr verstorbene

Frau Olivia angesehen

werden. Entstanden ist eine

äußerst charmante Geschichte,

die durch Witz und Ironie

aber auch durch ihre überraschende

Poesie und Tiefgründigkeit

besticht.

Karten

Der Eintritt für die Lesung beträgt

fünf Euro. Karten sind im

Vorverkauf im Pfarrbüro St. Felizitas

und an der Abendkasse erhältlich.

Sonntag, 22.09.

von 13 –18 Uhr

geöffnet.

Mode für Sie und Ihn

WIR MACHEN

IHRE WELT

BUNTER!

Herrenstraße 6 · 48308 Senden

Telefon 0 25 97/61 62

SCHENKE LEBEN,

SPENDE BLUT.

Der Ökumenische Arbeitskreis lädt zu einer Lesung am 8. Oktober

ins Pfarrh im F izi ein. Foto: privat

www.ag-muensterland.de


Lokales

Samstag, 21. September 2019

Karten

Karten für das Konzert am 5.

Oktober sind bei der ProTicket-

Hotline, Telefon 0231/9172290,

Internet: www.proticket.de/MCL,

sowie bei Lüdinghausen Marketing,

Borg 4, 59, Telefon

02591/7 8008, erhältlich. Karten

kosten im Vorverkauf 22 Euro,

an der Abendkasse 24 Euro. Für

Musikschulmitglieder wird ein

beschränktes Kontingent zum

Preis von zwölf Euro vorgehalten.

Menschen mit Behinderungen

zahlen acht Euro, Schüler

bis 15 Jahre und Studenten haben

freien Eintritt.

Die Mitglieder des Ensembles Musica Camerata Westfalica werden indiesem Jahr noch zwei Mal im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen auftreten. Foto: privat

Gedenken an den Mauerfall

Konzerte des Ensembles Musica Camerata Westfalica

NEUE ANGEBOTE ZUM

ALDI PREIS. MEHR

IM BEILIEGENDEN

ALDI MAGAZIN.

Jeden Tag besonders –

einfach ALDI.

KISSENLUST

im Räumungsverkauf

Stoff-Outlet

Harkortstr. 5

Sommerkissen

Sofakissen

Dekokissen

Sitzkissen

Kuschelkissen

Terassenkissen...

Über 1000 Kissen aus

hochwertigen Stoffen in vielen

Größen. Maßanfertigungen

auf Wunsch möglich.

mit dem größten Stoffangebot

im Münsterland

Einrichtungshaus

An der Hansalinie 4-6

Mo - Fr

10 - 18.30 Uhr

Sa 10 - 17 Uhr

www.sensa.eu

Das Ensemble Musica

Camerata Westfalica

(MCW) präsentiert gemeinsam

mit der Stadt

Lüdinghausen am 5. Oktober

(Samstag) um

19.30 Uhr im Kapitelsaal

ein Gedenkkonzert zum

Mauerfall vor 30 Jahren.

Kontakt

Verteilung, Kleinanzeigen

0 25 91/2 08 88 28

Anzeigen

0 25 91/2 08 88-24 bis -26

anzeigen.luedinghausen@

ag-muensterland.de

Redaktion

0 25 91/2 08 88-21, -22

redaktion.luedinghausen@

ag-muensterland.de

www.ag-muensterland.de

LÜDINGHAUSEN. Dabei wird

laut einer Pressemitteilung

nicht nur der auf der Flucht

erschossenen Bürger gedacht,

das Konzert steht gleichzeitig

für den Weg eines grenzenlosen

Europas, was der friedliche

Mauerfall im geteilten

Europa ausgelöst hat.

Die MCW selbst sei ein Beweis

für diese Zeit, denn die

Mitglieder dieses Kammerorchesters

kommen alle aus

verschiedenen Ländern Europas

und aus Asien, die hier gemeinsam

mit ihrem Leiter

Hans-Georg Jaroslawski im

Münsterland und Westfalen

europäische Musiktradition

zu Gehör bringen.

Auf dem Programm stehen

Werke von Ernest Bloch und

Josef Haydn. Nach der Pause

steht das Adagio für Streichorchester

von Tomaso Albinoni

auf dem Programm, um mit

anschließender, frischer und

temperamentvoller Sinfonie

Nr. 29 A-Dur KV 201 (186a) von

Wolfgang Amadeus Mozart

den Konzertabend abzuschließen.

Ein Weihnachtskonzert zum

Aufhorchen präsentiert MCW

am 15. Dezember (Sonntag).

Das allerdings beginnt nicht

wie angekündigt um 19 Uhr,

sondern bereits um 18 Uhr im

Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen.

Für das Konzertjahr 2020

und darüber hinaus wird die

angedachte Förderung anders

aussehen, sodass die Leitung

der MCW mehrere Konzerte

im Münsterland und Westfalen

durchführen kann, teilt

Jaroslawski weiter mit. Davon

wird die Abonnementreihe

2020 in Lüdinghausen mit vier

Konzerten die nun Tradition

Artenvielfalt erobert das Rathaus

SENDEN. „So sieht´s doch

viel besser aus“, betonten einhellig

Angelika Emschove und

Christiane Ihle von der „Vorgarteninitiative

Senden“. Gemeinsam

mit Markus Molitor,

Gärtner und Gartenbau-

Ingenieur, von der Firma De

Jong, der nicht nur das Pflanzmaterial

für diese Aktion zur

Verfügung stellte, sondern

auch bei der Bepflanzung

kräftig mit anpackte, wurde

vor dem Rathaus ein zuvor mit

Zwergkiefern bestandenes

Beet neu gestaltet.

Schon jetzt lässt sich an dem

Beet gut erkennen, welche

pflegeleichten Stauden sich

für einen halbschattigen

(rechte Seite vom Versorgungsschacht)

und welche für

einen sonnigen Standort (linke

Seite) eignen. „Die neue Visitenkarte

steht dem Rathaus

gut“, so Rolf Wiederkehr von

der Initiative. Je nach Größe

des Vorgartens, so die Initiative,

ist eine Begrenzung auf

wenige Gruppenstauden und

vereinzelte Solitärpflanzen

absolut sinnvoll.

Vertreten sein wird die „Vorgarteninitiative

Senden“ auch

auf dem Sendener Herbst am

Sonntag (22. September). Auf

dem Mertens-Parkplatz steht

die Gruppe nicht nur mit zahlreichen

Tipps zur Gestaltung

von Vorgärten

parat, sondern

zeigt und verkauft

auch für Vorgarten

bestens geeignetes

Pflanzmaterial,

heißt

es in der Pressemitteilung.

gewordene Abonnementreihe

wieder anbieten. Außerhalb

von Lüdinghausen konzertiert

die Musica Camerata Westfalica

in Greven, Waltrop, Datteln,

und geplant ist ein Konzert

in Oer-Erkenschwick.

Das erste Abonnement-

Frühlingskonzert findet am 2.

Mai 2020 mit Werken von Richard

Wagner, Max Bruch und

Joseph Haydn statt. Zum Sommerkonzert

am 30. Mai stehen

Kompositionen von Johann

Christian Bach und

Franz Schubert auf dem Programm.

Am 26. September erklingen

Werke von skandinavischen

und englischen Komponisten.

Zum Weihnachtskonzert am

12. Dezember 2020 musiziert

die MCW Werke von Vater und

Söhne Bach mit dem berühmten

Violinkonzert Nr. 2, BWV

1042, von Johann Sebastian

Bach mit der Solistin Valentina

Resnjanska, heißt es abschließend

in der Pressemitteilung.

Pflegeleichtes Insektenparadies: Angelika Emschove (l.) und Christiane

Ihle von der Vorgarteninitiative Senden legen mit Gärtner Markus

Molitor das Musterbeet vor dem Rathaus an. Foto: di

ANZIEHUNGSKRAFT

IMPULSE FÜR RECRUITMENT

Moderator

Oliver Pauli

Wer nicht fragt

bleibt dumm

Als Brückenbauer

zwischen Gästen,

Referenten, Themen und

Thesen sorgt er immer für

inspirierende und frische

Formen des Dialogs.

Best Practice

Ulrich

Hörsting

Personalgewinnung

bei einem Bistum –

was ist gleich,

was ist anders?

TOP-REFERENTEN · ERSTKLASSIGE VORTRÄGE

UMFANGREICHE FACHAUSSTELLUNG · NETWORKING

I.HR

ERFOLG!

PERSONAL KONGRESS

DIENSTAG, 8. OKTOBER 2019

MÖVENPICK HOTEL MÜNSTER

Anmeldungen: Online: www.muenster.bvmw.de

E-Mail: muenster@bvmw.de · Fon: 02533 4412 · Fax: 025334413

Co-Veranstalter und Medienpartner:

Veranstaltungspartner:

Veranstalter:


Lokales

Rund um den Apfel

BUND lädt Sonntag auf die Streuobstwiesen ein

Der Bund für Umwelt und

Naturschutz (BUND) Olfen

feiert am Sonntag (22. September)

sein jährliches Apfelfest

auf den Streuobstwiesen

am Benthof.

OLFEN. Wie gewohnt bieten

die BUND-Aktiven den Besuchern

von 14 bis 17 Uhr Informationen

rund um den Apfel

an, unter anderem Tipps zur

Anlage von Streuobstwiesen,

Sortenauswahl für die Pflanzung

im eigenen Garten, sachgerechte

Pflanzung von Obstbäumen

und die Lagerung von

Äpfeln.

Die Äpfel auf den beiden

Streuobstwiesen sind bereits

geerntet, da der heiße Sommer

das Obst außergewöhnlich

früh reifen ließ. Daher

können die BUNDler auch in

diesem Jahr den Besuchern

wieder zahlreiche verschiedene

Apfelkuchen und andere

leckere Apfel-Spezialitäten

anbieten.

Über 20 alte Apfelsorten, darunter

Rote Sternrenette,

Westfälischer Gülderling und

Dülmener Rose, können probiert

werden. Hier sind vor allem

Allergiker angesprochen.

Gerade diese alten Sorten sind

für sie gut verträglich, weil die

Bestandteile, die vor einer Allergie

schützen, noch nicht

herausgezüchtet worden sind,

Für die kleinen Gäste wird

ein Ratespiel angeboten, bei

dem sie ihr Wissen rund um

den Apfel unter Beweis stellen

können. Außerdem gibt es Gelegenheit,

mit einer Apfelpresse

frischen Saft zu pressen.

Zum Verkosten und Verkauf

steht naturtrüber Apfelsaft bereit.

Auf Wunsch sind Führungen

durch die beiden Obstwiesen

möglich. Am Bienenstand informiert

ein Imker über Wildund

Honigbienen.

Weitere Infos

unter Telefon

0 25 95/5780, per

E-Mail an

Info@bundolfen.de,

oder im

Internet.

www.bund-olfen.de

Beliebt bei Groß und Klein: An der Apfelpresse den eigenen Saft zu

pressen. Foto: BUND

Samstag, 21. September 2019

Von Fischhege

bis Gewässerkunde

LÜDINGHAUSEN. Der Fischereiverein

Lüdinghausen führt

auch in diesem Jahr wieder

einen Vorbereitungslehrgang

auf die Sportfischerprüfung

durch.

Dieser umfasst einen theoretischen

und einen praktischen

Prüfungsbereich,

schreibt der Verein in einer

Pressemitteilung. Der theoretische

Teil setzt sich aus folgenden

Prüfungsgebieten zusammen:

allgemeine und

spezielle Fischkunde, Gewässerkunde

und Fischhege, Natur-

und Tierschutz, Gerätekunde

mit praktischer Ausbildung

am Wasser und Gesetzeskunde.

Zum praktischen

Prüfungsbereich gehören folgenden

Themen: Zusammenbau

von Angelgeräten für den

waidgerechten Fischfang und

die Benennung des notwendigen

Zubehörs, Vermittlung

der Artenkenntnisse der vorkommenden

Fische, Neunaugen

und Krebse.

Der Lehrgang beginnt am

Dienstag (24. September) um

19 Uhr im Vereinsheim am

Klutensee, Rohrkamp.

Interessierte können sich

noch am ersten Lehrgangsabend

vor Ort für die Sportfischerprüfung

anmelden.

w

. r n g .de

Gültig vom 23.09. bis 28.09.2019

Glasflasche

12x 0,7 l (1 l = 0.24 €)

z gl. 3.30 € Pfand € 1.99

100 % Saft

Orangen-

+ Apfelsaft

Mischen Sie selbst!

6x 1,0 l (1 l = 1.67 €)

z gl. 2.40 € Pfand € 9.99

12x 0,75 l (1 l = 0.56 €)

z gl. 3.30 € Pfand € 4.99

6x 1,5 l (1 l = 0.61 €)

z gl. 3.00 € Pfand € 5.49

S 02596-1061

Angebote gültig vom 23. 9. 2019 bis 28. 9.2019 bei Abholung!

Unser Hugo ist der Burner:

MünsterländerHugo

weinhaltiger Cocktail

mit Holunderblüten und

Minzgeschmack

0,75-l-Flasche

(1 l = 3,99) € 2.99 0,75-l-Flasche

Jetz anstoßen mit:

Schloß Nordkirchen

Exklusiv-Sekt,

der schmeckt

(1 l = 5,32) € 3.99

20x 0,5 l (1 l = 0.65 €)

z gl. 3.10 € Pfand € 6.49

24x 0,33 l (1 l = 1.77 €)

z gl. 3.42 € Pfand

20x 0,5 l (1 l = 1.40 €)

z gl. 3.10 € Pfand € 13.99

20x 0,5 l (1 l = 1.70 €)

z gl. 3.10 € Pfand € 16.99

20x 0,5 l (1 l = 1.70 €)

z gl. 3.10 € Pfand € 16.99

Getränke-Supermarkt Zaremba e.K.

Olfener Str. 76, 59348 Lüdinghausen

Dortmunder Kronen

versch. Sorten

Kasten = 20 ×0,5 l / 24× 0,33 l

(1 l = 1,00/1,26)

Fanta, Sprite

versch. Sorten

Kasten = 12×1,0 l

zzgl. 3,10/3,42 Pfand 9, 99 Coca-Cola,

Becks Biere

versch. Sorten

Kasten = 20 ×0,5 l / 24× 0,33 l

(1 l = 1,00/1,39)

zzgl. 3,10/3,42 Pfand 10, 99 Burgwallbronn

Telefon 0 2591 / 9498 90

Irrtum vorbehalten

EC-Kartenzahlung möglich

(1 l = 0,75), zzgl. 3,30 Pfand 8, 99

Mineralwasser

versch. Sorten

Kasten = 12×1,0 l

(1 l = 0,29) zzgl. 3,30 Pfand 3, 49

Nicht

Ok Google.

Unser Grundrecht auf Meinungsfreiheit

wird durch massives Datensammeln

gefährdet.

gerechtes-netz.eu


Kalender

Samstag, 21. September 2019

So

KREIS COESFELD

AUSSTELLUNG

„Sport in der

Gemeinde“

22. September

15 bis 17 Uhr

Heimathaus

Altenhammstraße 20, Herbern

KINO

„Ein Gauner und

Gentleman“

11 Uhr

Kino 1 des Cinema Coesfeld

Holtwicker Straße 2, Coesfeld

Kommunales Kino

NATUR

Apfelfest des Bund

14 bis 17 Uhr

Streuobstwiesen am Benthof

Olfen

KONZERT

Rossini - Petite

messe solennelle

18 Uhr

Kirche St. Agatha

Dülmen-Rorup

KONZERT

Kaffeekonzert

16 Uhr

Kolvenburg

An der Kolvenburg 3, Billerbeck

Mit Michel Reis

FESTE

Sendener Herbst

ab 13 Uhr

Ortskern

Senden

Mit verkaufsoffenem Sonntag

SONSTIGES

Kartoffelkirmes

ab 13 Uhr

Ortskern

Osterwick

Mo

MÜNSTER

23. September

KONZERT

Monday Night

Session: Snakatak

21 Uhr

Hot-Jazz-Club

Hafenweg 26b

Eintritt frei.

Di

KREIS COESFELD

24. September

KONZERT

TAKE A WALK ON

THE WILD SIDE

19.30 Uhr

Konzerttheater Coesfeld

Osterwicker Straße 31, Coesfeld

Rock-Show

LESUNG

„Mein Vater,

der Spion“

20 Uhr

Sebastian-Grundschule

Droste-Hülshoff-Weg 20, Osterwick

Mit Autor Thomas Raufeisen

Mi

KREIS COESFELD

25. September

MÄRKTE

Spezialitätenmarkt

mit Ländermotto

Schottland/Irland

17 bis 21 Uhr

Innenstadt

Markt, Dülmen

Do

KREIS COESFELD

26. September

KONZERT

ALPIN DRUMS: DER

BERG GROOVT

19.30 Uhr

Konzerttheater Coesfeld

Osterwicker Straße 31, Coesfeld

Percussion

Fr

KREIS COESFELD

27. September

KABARETT

Der Teufel trägt

Parka

20 Uhr

Aula der Realschule

Tüllinghofer Straße 28,

Lüdinghausen

MitInkaMeyer

SONSTIGES

Italienische Nacht

ab 19 Uhr

Ortskern

Nottuln

Sa

KREIS COESFELD

28. September

NATUR

Familienexpedition

ins Reich der Pilze

11 bis 13 Uhr

Biologisches Zentrum

Rohrkamp 29, Lüdinghausen

Anmeldung unter 0 25 91/4129

oder info@biologischeszentrum.de

KINDER

„Polly und der Blitz

der Raupen“

15 bis 16 Uhr

Pädagogisches Zentrum im

Schulzentrum

Holtwicker Straße, Coesfeld

KABARETT

GERNOT HASSKNECHT

19.30 Uhr

Konzerttheater Coesfeld

Osterwicker Straße 31, Coesfeld

Deutschlands beliebtester Choleriker

kommt nach Coesfeld.

Denn jetzt wird es persönlich.

FESTIVAL

Jugendkulturfestival

15 bis 21 Uhr

Neue Spinnerei

An der Weberei 1, Dülmen

Ab 14 Jahren

FESTE

Dülmener

Oktoberfest

18 Uhr

Festzelt am Gausepatt

Dülmen

Gernot Hassknecht macht am Samstag in Coesfeld

seinem Namen alle Ehre. Foto: PR

THEATER

Emscherblut

20 Uhr

Rathaus

Münsterstraße 30, Senden

Impro-Theater

(weitere Informationen bei den

Veranstaltern und im Internet,

alle Angaben ohne Gewähr)

RÄTSEL und DENKSPORT

AEEGI

NNRRT

DOU

ELOP

PST

MNN

OSU

AMT

AAPRT

ACEEH

NRRU

FIMR

AHPTU

AEP

RTZ

früherer

Name

Tokios

eigenständig

Fruchtbonbons

ALRZ

deutsche

Vorsilbe

Schokoladenkonfekt

AEL

NRU

Hauptstadt

von

Oregon

(USA)

Bewohner

eines

Erdteils

AARS

hundertäugiger

Riese

AEEST

Fenstervorhang

EEP

PST

Abk.:

Bundespatent

BEEI

RRV

schneidern

AEEL

einstellige

Zahl

spaßhafter

Unfug

GHI

stark

wünschen

AHI

ERT

Druckschriftgrad

wundertätige

Schale

japanisches

Heiligtum

ein

Siegesbeweis

NO

Spitzenschlager

(engl.)

bildender

Künstler

afrikanischer

Strom

1 2 3 4 5 6

S

A

P

G

N

M

Q

Y

9 3 1 4 8 4 4 4 7

4 0 4 2 5 7 1 4 7

5 2 7 2 2 7 3 0 0

G

A

Q

X

S

S

F

A

E

V

L

A

J

Y

T

B

J

C

N

S

V

R

O

X

V

J

W

A

T

E

R

T

R

A

P

E

Z

B

R

E

V

I

E

R

E

H

A

I

O

F

N

S

H

N

H

A

U

P

T

S

T

E

P

P

E

K

G

O

N

H

N

F

I

R

M

R

A

E

U

C

H

E

R

N

A

E

S

T

E

L

F

T

S

I

P

A

R

A

T

R

N

S

A

A

R

S

R A

T

U D

E

T R

A

E

L

E

A

G

A

M

T

A

U

M

O

N

S

U

N

N

A M

A

E O

Z

K A

M

N

E

U

R

A

L

N

E

G

H

I

H

S

O

Radiozubehör

C A

D

K N

E

M A

R

D

N

S

T

O

P

P

E

L

HEROLD

LÖSUNGEN

D

A

R

Z

L

U

D

O

G

A

E

R

T

N

E

R

I

N

I

E

H

T

U

S

B

P

D

ein

Apostel

Gehilfe

auf dem

Bauernhof

ein

Erdzeitalter

von

Sinnen

Filmapparat

seelische

Erschütterung

eichner

d. Comicserie

Asterix‘

räger

der

Golfschläger

Frauenname

empfehlenswert

W

A

K

V

J

U

R

Z

E

I

T

X

O

S

I

L

V

I

A

V

R

G

S

W

C

N

S

I

J

N

C

U

T

B

O

E

J

Y

S

O

K

O

H

A

S

B

L

N

V

A

E

E

J

O

A

S

L

Z

E

D

R

K

N

A

L

L

R

A

O

M

U

I

F

A

G

B

O

O

T

S

D

U

N

G

S

E

Q

X

S

E

S

A

A

R

N

G

N

N

M

Q

Y

E

A

P

G

R

S

D

AUSZUG

BOOTS

CHARTS

DUNG

EGON

ISAR

JAGEN

KISSEN

KNALL

KORSAR

MURR

OBLATE

SILVIA

SOKO

SOUND

URZEIT

WENDIG

ZANKEN

ZOSSE


Anzeigensonderveröffentlichung

Verkehr, Transport, Logistik


Täglich gibt es

andere Kunden

und andere Rahmenbedingungen.


Jürgen Zantis, Vorstandsmitglied im

Bundesverband Möbelspedition und

Logistik (

Ich mache meinen Job richtig

gerne und bin stolz darauf

Moseckeraner zu sein!

Dietmar Baumewerd, sei

Stets auf Achse

Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice sind gefordert

Immer unterwegs,

ständig in Kontakt mit

Teamkollegen und Kunden:

Für Björn Germerott

ist Eintönigkeit im

beruflichen Alltag ein

Fremdwort.

Der 20-Jährige absolviert

eine Ausbildung

zur Fachkraft

für Möbel-,

Küchen- und Umzugsservice

bei der Internationalen

Möbelspedition Maassen

& Becker GmbH in Alsdorf

bei Aachen. Er verpackt Umzugsgüter,

liefert Möbelstücke,

montiert Küchen, installiert

Elektrogeräte und arbeitet

im Lager seines Ausbildungsbetriebs

mit. Das Beste

für ihn ist, dass er den ganzen

Tag in Bewegung und handwerklich

tätig ist. „Bei der

Arbeit nur herumsitzen, das

wäre nichts für mich“, sagt

Germerott.

Jürgen Zantis, Germerotts

Chef und Vorstandsmitglied

Fit als Vielfahrer

Pausen einlegen und Armlehne nutzen

Ob Fernfahrer oder

Vertriebler: Jahr für

Jahr viele Kilometer

auf den Straßen

unterwegs zu sein, ist für den

Körper Schwerstarbeit. Er sollte

entlastet werden, so gut es

geht. Dabei hilft etwa ein Tempomat.

„Bei langen Autobahnfahrten

ist der ein Segen“, findet

Utz Niklas Walter vom Institut

für Betriebliche Gesundheitsberatung

(IFBG). Dadurch

werde der rechte Fuß geschont,

weil er nicht die ganze

Zeit statisch auf dem Gaspedal

verharren muss. Auch eine

Mittelarmlehne hilft. „Die

Schultermuskeln können so

ein wenig ruhen und stehen

nicht unter Dauerspannung.“

Sitze mit Massagefunktion

Körperliche Fitness ist eine wichtige Voraussetzung für seinen Beruf: Björn Germerott macht eine Ausbildung

zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice. Foto: dpa

im Bundesverband Möbelspedition

und Logistik (AMÖ), betont:

„Täglich gibt es andere

Kunden und andere Rahmenbedingungen,

die einen immer

neu fordern.“ Sein Betrieb

ist unter anderem im Bereich

Fernumzüge im In- und Ausland

tätig. Die Mitarbeiter

kommen viel herum. Germerott

hat schon bei Umzügen

nach Bayern und nach Frankreich

mitgemacht. „Das finde

ich echt gut, dass ich öfter mal

woanders bin“, erzählt er.

Wer sich für die Ausbildung

interessiert, benötigt zumindest

einen guten Hauptschulabschluss.

„Gerne werden

junge Leute mit Mittlerer Reife

eingestellt“, erklärt Zantis. Bewerber

müssen körperlich fit

oder entsprechende Auflagen

bringen aus Sicht des Experten

dagegen wenig.

Berufliche Vielfahrer sollten

lange Strecken keinesfalls am

Stück durchziehen. Etwa alle

zwei Stunden ist eine kurze

Pause angebracht. Die Zeit auf

dem Rastplatz bietet sich für

einige Lockerungsübungen

an. „Arme nach oben strecken

sein. Von Vorteil sind gute Mathematikkenntnisse,

etwa

Aufmaße oder Materialbedarf

zu berechnen. Ebenfalls wichtig

sind handwerkliches Geschick

und Interesse für Technik:

So klappt es mit dem Installieren

von TV

und EDV

leichter. Daneben ist eine

sorgfältige Arbeitsweise entscheidend.

Werden Porzellan

und Gläser transportiert, darf

selbstredend nichts kaputt gehen.

Auch wenn der Job körperlich

anstrengend ist – Germerott

macht das bislang nichts

aus. Der einzige Nachteil für

ihn: „Oft ist das Ende eines

Arbeitstages offen, das macht

es nicht leicht, die Freizeit zu

planen.“

Im Berufsschulunterricht

stehen für die angehenden

Fachkräfte die verschiedenen

Holzarten auf dem Stundenplan.

Die Azubis lernen Holz zu

sägen, zu hobeln und zu

schleifen. Im Technikunterricht

geht es um den Aufbau

von Küchen oder Möbeln und

die Installation elektronischer

Geräte.

Die Vergütung ist je nach

Bundesland und Tarifvertrag

unterschiedlich. (dpa)

und auf die Zehenspitzen stellen,

dann ein paar Meter laufen“,

sagt Walter. Oder man

legt die Arme auf das Autodach

und streckt den Rücken

möglichst waagerecht durch.

Empfehlenswert ist Walter

zufolge auch: einfach mal auf

ein Bein stellen, um die tiefliegende

Muskulatur zu aktivieren,

oder bewusst einen längeren

Fußweg zum Toilettenhäuschen

wählen. (dpa)

Job mit Aussicht!

Berufskraftfahrer m/w/d

Bewerberportal: www.mosecker.de

oderner Fuhrpark

ein Fernverkehr

ges- oder Nachttouren

regelte Arbeitszeit

Tage Urlaub

terbildung (BKrFQG)

rspesen

skleidung inkl. Waschservice

Mosecker e GmbH & Co. KG

Gustav-Stresem

mann-Weg 52

48155 Münster

Wir bilden auch zum

Berufskraftfahrer aus!

Ich kann hier richtig was

bewegen. Ic

Alles im

Blick

Fluglotsen weisen an

Ein Fluglotse, der sich die

Haare rauft – so etwas

kommt höchstens in Filmen

vor. Denn hektisch darf es bei

seiner Arbeit nicht zugehen.

Eine gewisse Grundgelassenheit

ist das Wichtigste, das

Fluglotsen für ihren Beruf

mitbringen sollten, sagt Ute

Otterbein von der Deutschen

Flugsicherung. Insgesamt

dauert die Ausbildung drei

Jahre. Per Sprechfunk geben

Fluglotsen Anweisungen an

die Piloten – und haben dabei

auch die Wetterbedingungen

immer im Blick. (dpa)

Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann verstärken Sie unser Team als:

Kleinbusfahrer/in

oder Begleitperson

in Vollzeit, Teilzeit und als Aushilfe

Ihr Aufgabengebiet:

▪ regelmäßiger Linienverkehr in Münster & Umgebung

Ihr Profil:

▪ Führerschein Klasse D oder DE

▪ Erfahrungen im Linienverkehr wünschenswert

▪ motiviert, freundlich und teamfähig

Unser Angebot:

▪ tarifliche Vergütung

▪ interessante und z.T. selbstständige Tätigkeit

▪ langfristige Perspektive

Erkennen Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre

vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins!

Haberkamp 2-6

48324 Albersloh

Tel.: 0 25 35 / 89-0

info@bils.de | www.bils.de

Stark als Arbeitgeber

Als Arbeitgeber und Dienstleister im ÖPNV bieten wir interessante

Tätigkeiten in einer sicheren Branche. Uns liegt nicht nur das

Wohlergehen unserer Fahrgäste am Herzen. Wir sorgen auch für

unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Ein gutes Betriebsklima,

gemeinsame Veranstaltungen und die betriebliche

Gesundheitsförderung stehen auf unserer Agenda. Zudem er artet Sie

eine betriebliche Altersvorsorge, eine leistungsgerechte tarifliche

Vergütung und eine individuelle Förderung der Stärken.

Unter egs in die Zukunft

Sie suchen eine neue Herausforderung und können sich eine Zukunft

bei der WVG-Gruppe als Azubi (m/w/d), Praktikant (m/w/d) oder

Mitarbeiter (m/w/d) vorstellen?

Dann melden Sie sich bei uns -

wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen und

weitere Informationen finden Sie auf

www.wvg-online.de

Bewerberportal: www.mosecker.de

Wir bilden auch zur Fachkraft

für Lagerlogistik aus!

Modernes Lagersystem

Geregelte Arbeitszeit

Bereitschaft zum Schichtdienst

age Urlaub

erbildung

skleidung

Mosecker GmbH & Co. KG

Gustav-Stresemann-Weg 52

48155 Münster


Essen | Trinken

Samstag, 21. September 2019

Geheime Superfrucht

Was viele nicht wissen: Rosinen haben es in sich

REZEPT DER WOCHE

Porridge-Mix mit Rosinen

„Rosinen picken“ – das machen

72 Prozent der Deutschen

zumindest gelegentlich.

Zu diesem Ergebnis

kommt eine repräsentative

YouGov-Umfrage unter 2093

Deutschen.

Jeder Sechste isst die

kleine Trockenfrucht

mehrmals im Monat,

am liebsten in Müsli

oder Porridge (17 Prozent),

in Snacks wie Studentenfutter

(16 Prozent) oder in

Backwaren (16 Prozent). Zehn

Prozent der Befragten genießen

Rosinen auch pur mehrmals

im Monat oder öfter.

Für den Griff zur geheimen

„Superfrucht“ gibt es gute

Gründe – und diese sind rund

der Hälfte der Befragten auch

bekannt. 52 Prozent stimmen

der Aussage „Rosinen sind bekömmlich“

zu, 47 Prozent wissen,

dass sie nährstoffreich

sind und 43 Prozent halten sie

generell für gesund. Dass Rosinen

auch dazu beitragen

können, den Blutdruck zu senken,

wissen dagegen nur elf

Prozent und noch weniger

Verbrauchern (sieben Prozent)

ist bekannt, dass Rosinen helfen

können, Zähne gesund zu

halten.

Ein weiteres Ergebnis: 85

Prozent kennen nicht den

Unterschied zwischen Rosinen

aus Kalifornien und Rosinen

aus anderen Ursprungsländern.

Vielfach werden die

Früchte chemisch vorbehandelt,

um schneller zu trocknen.

Kalifornische Rosinen

hingegen sind mit viel Zeit

und Geduld zu 100 Prozent naturbelassen

sonnengetrocknet.

Die Konditorenweltmeiserin

Andrea Schirmaier-Huer

hat eigens eine Porridgeasis-Mischung

mit Rosinen

entwickelt. Und so geht’s:

Alle Zutaten mischen und

in eine gut verschließbare

Aufbewahrungsbox geben.

iese kühl und trocken lagern.

Wer’s warm essen möche,

macht’s wie folgt: Den Porridge-Basis-Mix

in gewünschter

Menge mit der

doppelten Menge warmer

Flüssigkeit (Wasser,

Milch, Mandelmilch,

Sojamilch,

oder anderen Gereide-Drinks)

aufgießen,

glatt rühren

und zwei bis

fünf Minuten

quellen lassen.

Für die kalte

Variante den Porridge-Basis-Mix

in

gewünschter Menge

Einkauf

Zutaten für eine

Porridge-Mischung

640 g Hafervollkornflocken

180 g Dinkelvollkornflocken

160 g kalifornische Rosinen

50 g Quinoa, gepufft

60 g gemahlene Cashewkerne

45 g Kakao-Nips

25 g Chiasamen

20 g Maca Pulver

2 bis 4 g Zimt

mit der nicht ganz doppelten

Menge kalter Flüssigkeit

(Wasser, Milch, Mandelmilch,

Sojamilch, oder anderen Getreide

Drinks) aufgießen, glatt

rühren und vier bis acht

Minuten

lassen.

quellen

Fo o j -mk/Raisin A minis r ive ommi ee

LESERREISEN

pro Person

im DZ

€ 229,-

EZZ € 45,–

DRESDEN„STRIEZELMARKT -

STOLLENFEST“ UND BESUCH DES

WEIHNACHTSMARKT LEIPZIG

3-TAGE BUSREISE | FR., 06.12.- SO., 08.12.2019

Entdecken Sie in der Adventszeit einen der ältesten und berühmtesten

Weihnachtsmärkte in Deutschland. Der „Dresdner Striezelmarkt“ hat

bis heute vieles aus seiner langen und reichen Geschichte als gelebte

Tradition beibehalten und sich so unverwechselbar und sehr beliebt

gemacht. Seien Sie dabei, wenn auch in diesem Jahr ein gigantischer

Riesenstollen, ein bunter Festumzug, eine sympatische Schirmherrin

und Hunderte stolze Bäcker und Konditoren das traditionelle Stollenfest

in Dresden feiern werden! Erleben Sie wie viel Genuss, Leidenschaft

und Tradition gepaart mit Emotionen in Dresden aufeinander

treffen. Neben dem Striezelmarkt gibt es in der Vorweihnachtszeit

zudem weitere ganz thematisch unterschiedliche Weihnachtsmärkte

innerhalb Dresdens zu entdecken!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC und Getränkeservice

• 2x Übernachtung /Frühstücksbuffet im ibis Hotel Dresden***

(Lage: Prager Straße im Herzen der Altstadt)

• Stadtrundfahrt/-gang in Dresden

• Aufenthalt/Besuch Weihnachtsmarkt Leipzig im Rahmen der

Rückfahrt

• Gästebetreuung

Hinweis: Beherbergungssteuer der Landeshauptstadt Dresden ist vor Ort zahlbar

FAKULTATIV BUCHBARE LEISTUNGEN:

(Preisangaben p. P. inkl. VVG-Gebühr):

Staatsoperette Dresden Märchenoper„Hänsel und Gretel“

Preis je Person PK4 29,-€ PK2 39,-€

PROGRAMMABLAUF:

1. Tag: Anreise nach Dresden mit Stadtrundfahrt

2. Tag: Tag zur freien Verfügung

3. Tag: Im Rahmen der Rückreise Aufenthalt in Leipzig,

die Ausgangspunkte erreichen Sie in den Abendstunden

ABFAHRTSORTE:

Greven (Rathaus)

Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

Autohof Hamm/ erne (BAB1) (Nordlippestraße)

BAD MÜNSTEREIFEL

WEIHNACHTSMARKT

& OUTLET SHOPPING

TAGESFAHRT| MONTAG, 16.12.19

pro Person

€ 31,-

Bad Münstereifel ist ein historisch gewachsenes, romantisches Städtchen

mit malerischen Fachwerkhäusern, einer lebhaften Fußgängerzone

mit attraktiven Geschäften und vielen lebhaften Cafés. Die

Kernstadt ist weitgehend so erhalten, wie sie bereits im Mittelalter

bestanden hat und unterliegt in vielen Bereichen dem Denkmalschutz.

Vor der festlich beleuchteten, historischen Kulisse der schönen Altstadt

entlang der Werther- und Marktstr. sowie dem Salzmarkt werden Sie in

weihnachtliche Stimmung versetzt. Es erwartet Sie ein Shoppingerlebnis

der besonderen Art: Das City-Outlet wurde in den mittelalterlichen

Stadtkern integriert und präsentiert aktuell über 40 Marken in mehr

als 30 Shops. Entlang der 800m langen, romantischen Fußgängerzone

zwischen Orchheimer und Werther Tor haben Besucher die Möglichkeit,

sowohl in den verschiedenen Shops des City Outlets als auch in

den bestehenden ortsansässigen Läden Mode und mehr einzukaufen.

Vielleicht besuchen Sie auch Heino‘s Café im Historischen Kurhaus!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC

• Individueller Aufenthalt in Bad Münstereifel

• Rückfahrt aus Bad Münstereifel um ca. 18:00 Uhr

ABFAHRTSORTE:

07.00 Uhr Greven (Rathaus)

07.40 Uhr Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

Informationen und Buchung

02864.8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9 · 48734 Reken · info@lms-reisen.de

Montag – Freitag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr

Ungewollt blau

Warum Rotwein Lippe, Zunge und Co. färbt

Der Schock kommt,

wenn die Party gerade

am schönsten

ist. Oder mitten

beim Geschäftsessen: Der

Blick in den Spiegel offenbart

blau umrandete Lippen. Und

auch Zunge und Zähne scheinen

einem Tintenfass entsprungen.

Verdammt, wer hat

mich in einen Clown verwandelt?

„Anthocyane heißen die

Bösewichte“, sagt Ernst Büscher,

Sprecher des Deutschen

Weininstituts (DWI) in Bodenheim.

Das seien Farbstoffe, die

in der Haut von Trauben und

auch in der Schale von anderen

roten Beeren stecken.

„Der bei der Maischegärung

entstehende

wirkt wie ein Lösungsmittel

und entzieht

die

Alkohol

Farbstoffe aus der Beerenhaut“,

erklärt Büscher. Trifft

der rote Wein nun mit seinem

sauren pH-Wert auf den neutralen

pH-Wert im Mund, verändert

sich das Mundklima

und die Zähne nehmen eine

rot-violett-blaue Farbe an.

Dabei ist Rotwein nicht

gleich Rotwein. „Da manche

Beerensorten eine dickere

Haut besitzen und damit

mehr Farbe mitbringen, haben

sie mehr Potenzial zum

Blaumachen“, sagt Büscher

und zählt einige „gefährliche“

Weine auf: Lemberger, den Österreicher

als Blaufränkisch

kennen, Merlot, Dornfelder,

Tempranillo, Malbec, Caber-

net-

Zu den Rotweinen, die Potenzial zum Blaufärben von Lippen und Zähne haben, zählen

Merlot, Dornfelder, Tempranillo und Lemberger.Foto: dpa

Sauvignon oder Sangiovese.

„Wer Wein dieser Trauben

liebt, ist dem Effekt aber nicht

gnadenlos ausgeliefert“,

macht Büscher Hoffnung. So

würde ein Sprudelwasser zwischendurch

das Blaufärben

vermindern: „Die Bläschen

der Kohlensäure spülen Zähne

und Schleimhäute wieder

etwas frei.“ Auch Essen helfe.

Der dadurch angeregte Speichelfluss

verdünnt die Farbstoffe

und lässt den Verfärbungseffekt

geringer ausfallen.

Und Büscher bringt noch

einen hilfreichen Entfärber

ins Spiel: Weißwein. Die enthaltenen

Schwefeldioxide

und Fruchtsäuren hätten

einen leicht bleichenden Effekt.

Genuss-technisch

sei Weiß auf Rot aber

eine ganz andere

Frage. (dpa)

Pilze sind lecker, einige aber

können schwere Vergiftungen

auslösen. Foto: dpa

Vorsicht

mit Pilzen

Im Wald Pilze zu sammeln

macht Spaß, es ist aber

nicht ohne Risiken. Wer

nach dem Verspeisen eine

Vergiftung bei sich vermutet,

sollte auf keinen Fall zu vermeintlichen

Hausmitteln

greifen, ohne einen Arzt gefragt

zu haben. Auch sollten

Betroffene sich nicht zum Erbrechen

bringen, warnt die

Johanniter-Unfall-Hilfe.

Richtig ist hingegen, Ruhe zu

bewahren und die Notrufnummer

112 zu wählen. Da

sich der Zustand von Menschen

mit Vergiftungen jederzeit

verschlechtern kann, sollten

sie nicht selbst fahren,

sondern zum Arzt oder ins

Krankenhaus transportiert

werden. Pilzreste und Erbrochenes

können Medizinern

außerdem Aufschluss über die

Art des Giftes geben und sollten

daher nach Möglichkeit

mitgenommen werden. (dpa)


Sport

Samstag, 21. September 2019

Sportnotizen


Das Thema Afrika


betrifft uns alle.

TV-Kommentator Matthias Stach

Eine Sache

des Herzens

TV-Kommentator Matthias Stach

findet auch abseits

des Tennis viel Gehör

Nachtrennen in

Singapur

FORMEL 1. Den Großen Preis von

Singapur (Sonntag, 22. September,

14.10 Uhr/RTL und Sky) hat Kevin

Magnussen in guter Erinnerung. Im

Vorjahr fuhr der Däne auf dem Marina

Bay Street Circuit die schnellste

Rennrunde. Am Ende aber landete

der Haas-Pilot auf Rang 18. Gewinner

gab es beim Nachtrennen im

Stadtstaat erst vier verschiedene bei

elf Auflagen seit 2008. Rekordsieger

sind Sebastian Vettel und Titelverteidiger

Lewis Hamilton, die jeweils

viermal triumphierten. Auch vor

dem 15. WM-Lauf stehen sie im

Mittelpunkt des Interesses. (uni)

Duell: Chelsea

erwartet Liverpool

Teil der schillernden

Tenniswelt zu sein, ist das

eine. Doch Matthias Stach

hat sich noch eine ganz

andere Welt erschlossen.

Der Sportkommentator

und Moderator engagiert

sich im und für den

Senegal, um dort die

Perspekt

iven der Kinder

und Jugendlichen zu

verbessern.

Von Uwe Niemeyer

und Dirk Schuster

MÜNSTER. Stach ist Stiftungsratsmitglied

der nach

einem der Projektinitiatoren

benannten Elhadj Diouf Foundation.

Seit 2012 – entstanden

aus einer Art Brieffreundschaft

– besteht zwischen

dem Tilman-Riemenschneider-Gymnasium,

einer deutschen

Schule in Osterode im

Harz, und einer Bildungsstätte

in der senegalesischen

200 000-Einwohner-Stadt Kaolack,

an der Elhadj Diouf als

Lehrer Deutsch unterrichtete,

eine Partnerschaft. Daraus erwuchs

mehr. „Ziel ist unter

anderem, die Begegnungen

junger Menschen beider Länder

zu ermöglichen, im Bildungsaustausch

voneinander

zu lernen,gemeinsam dieZu-

kunft zu gestalten und Vorurteile

abzubauen. Dafür steht

inhaltlich die Stiftung, die bereits

bis nach Berlin bekannt

ist.“

Ein ständiger Schüler- und

Bildungsaustausch hat sich

etabliert. Als Stach davon erfuhr,

war sein Interesse geweckt.

„Ich habe Elhadj Diouf

persönlich kennengelernt. Er

hat uns zu Hause besucht. Seine

Ansichten haben mich beeindruckt.

Er war beispielsweise

überzeugt davon, dass

Bildung Fluchtmotivation eindämmen

kann. Doch wenige

Tage, nachdem wir uns kennengelernt

hatten, verstarb er

unverschuldet bei einem tragischen

Verkehrsunfall.“

Stach und die anderen Unter-

stützer seiner Ideen seien sich

sofort einig gewesen, „dass

wir helfen und sein Erbe fortführen

müssen“.

Daraufhin wurde die Stiftung

gegründet. Stach: „Es

geht uns darum, dass wir irgendwann

einen Punkt erreichen,

an dem ein senegalesischer

Jugendlicher sagt: ‚Bei

mir im Land ist es so cool, ich

steige nicht auf irgendein

Boot. Ich bleibe hier und helfe

mit, etwas zu bewirken.‘“

Stach betont, dass die Spendengelder

verbürgt zu 100 Prozent

in die Stiftung fließen:

„Flug, Unterkunft, Verpflegung

– wenn wir in den Senegal

reisen, um Projekte voranzubringen,

zahlen wir selbstverständlich

mit jedem Cent

Perfekter Unterhalter: Matthias Stach zieht nicht nur die Zuhörer

mit seinem Tennis-Fachkommentar in seinen Bann, sondern auch mit

seinem privaten Projekt. Foto: Oliver Schwabe

selbst.“ Vor Ort kümmert sich

eine Partnerstiftung darum,

dass das Geld aus Deutschland

zweckbestimmt eingesetzt

wird, vor allem für die Verbesserung

der Infrastruktur. Der

Bau einer Schule ist beispielsweise

mehr als nur eine Vision.

Unterstützer in kleinem

wie in großem Rahmen sind

willkommen. „Irgendwann“,

sagt Stach, „soll das Projekt exemplarisch

sein für Kaolack,

bestenfalls sogar für den ganzen

Senegal. Und das Thema

Afrika betrifft uns alle.“

Der 56-Jährige berichtet,

dass es sich ausdrücklich um

ein deutsch-senegalesisches

Projekt handle und nicht um

ein deutsch-deutsches nach

dem Gießkannenprinzip: „Wir

nehmen die Menschen vor Ort

in die Pflicht, auch etwas zu

tun und um Unterstützung zu

werben. Dies wird bereits umgesetzt.“

Stach nennt das Projekt eine

„Herzensangelegenheit“ und

sagt: „Die zwei deutschen

Fernsehpreise, die ich bekommen

habe, sind wirklich eine

tolle Auszeichnung. Aber mit

dieser Stiftungsarbeit habe

ich endlich das Gefühl, irgendwie

angekommen zu

sein, in dem, was ich tue. Es

fühlt sich einfach wie das

Richtige an.“

FUSSBALL. Das Duell Europa-League-

Sieger gegen Champions-League-Gewinner

steht im Fokus des sechsten

Spieltags der Premier League: Am

Sonntag (22. September, 17.30 Uhr)

erwartet der FC Chelsea den FC Liverpool.

Ein erstes Aufeinandertreffen

gab es im August: Die Reds holten

sich in Istanbul den Uefa-Supercup

im Elfmeterschießen. Gegen

eine Wiederholung hätte das Jürgen-Klopp-Team

nichts. (uni)

Rugby-WM: Kracher

zum Auftakt

RUGBY. Zu Beginn der neunten

Rugby-Weltmeisterschaft in Yokohama

wartet heute (21. September,

11.10 Uhr/ Pro7 Maxx) ein

echter Knaller. Zur Einstimmung

trifft Titelverteidiger und Rekordweltmeister

Neuseeland auf den

zweimaligen Champion Südafrika.

Im Halbfinale 2015 siegten die All

Blacks mit 20:18. Die WM läuft bis

zum 2. November (Samstag). (uni)

„Entlasst mich @raiders“

Football: Antonio Brown bittet seinen Verein um den Rauswurf – mit Erfolg

BERLIN. Die Oakland Raiders

haben ihren Football-Star Antonio

Brown nach zahlreichen

Querelen entlassen – noch bevor

der 31-Jährige überhaupt ein

Spiel für den Club aus der nordamerikanischen

Profiliga NFL

absolviert hat. Der Wide Receiver

selbst hatte nur Stunden zuvor

bei Instagram seine Freistellung

gefordert. „Ich bitte nur

um die Freiheit, um allen zu beweisen,

dass sie falsch liegen“,

schrieb Brown unter anderem

und schloss seinen Post mit:

„Entlasst mich @raiders.“ Dem

kamen die Kalifornier nur wenig

später nach.

Brown war mit General Manager

Mike Mayock aneinandergeraten,

nachdem es zuvor

einige Irritationen gegeben hatte,

und daraufhin laut ESPN wegen

schädlichen Verhaltens für

die Mannschaft mit einer Strafe

in Höhe von 215 000 US-Dollar

(195 000 Euro) belegt worden.

Damit hätten ihm die Raiders

nicht mehr garantierte 30 Millionen

Dollar (rund 27,2 Millionen

Euro) zahlen müssen. Darauf

erklärte Brown in einer

Mail an ESPN, dass er „auf keinen

Fall“ mehr für Oakland

spielen werde. Der Football-Star

war erst im Sommer von den

Pittsburgh Steelers gekommen.

Er unterschrieb einen Vertrag

über drei Jahre und 50 Millionen

Dollar, 30 Millionen Dollar

waren garantiert.

Inzwischen ist Brown bei den

New England Patriots untergekommen

und hat dort schon

sein Debüt gegeben. (dpa)

Provozierte seine Entlassung: Antonio Brown. Foto: dpa

Ein Bild mit Symbolcharakter: Joel Grodowski richtet seinen Blick

stets nach vorne.

Einmal England und zurück

Preußen-Neuzugang Joel Grodowski hat zwei unglaubliche Jahre erlebt

MÜNSTER. Joel Grodowski

(21) hat zwei unglaubliche Jahre

hinter sich. Schon in der Jugend

hatten große Vereine das Fußball-Talent

auf dem Zettel. Doch

der gebürtige Selmer wollte lieber

mit seinen Freunden kicken,

wechselte mit 17 Jahren

in die Kreisliga A. Zwei Jahre

später unterschrieb er in England

seinen ersten Profivertrag.

Jetzt soll er bei Preußen Münster

in der 3. Liga spielen, verletze

sich aber in der Vorbereitung.

Von der Kreisliga in die englische

Profiliga, danach über die

Oberliga in die 3. Liga: Klingt

nach Fußballmärchen.

Grodowski: Das stimmt. Ich

habe damals schon gesagt, dass

der Sprung in die englische dritte

Liga geklappt hat, war ein Riesenschritt.

Und es war sicherlich

auch ein bisschen Glück dabei,

dass ich so viele Tore in der

Kreisliga geschossen habe. Als

ich mit 17 in die Kreisliga gegangen

bin, habe ich gar nicht

mehr damit gerechnet, dass der

Schritt Richtung Profi überhaupt

noch möglich ist.

Sie hätten auch in der Jugend

schon zu einem großen Club

wie dem BVB

oder Schalke

wechseln können. Warum haben

Sie sich erst so spät für den

nächsten Schritt entschieden?

Grodowski: Ich war früher

vom Kopf einfach noch nicht so

weit. Ich wollte lieber bei der Familie

sein und mit meinen

Freunden spielen. Ich hatte damals

auch noch nicht so die

Motivation, jeden Tag Training

zu haben. Im Nachhinein kann

man natürlich nicht sagen, ob

so ein Schritt vielleicht besser

gewesen wäre. Dafür habe ich

meine zweite Chance jetzt genutzt.

Mit dem Sprung nach England

haben Sie plötzlich sechs

Ligen höher gespielt. Wie

schwer ist Ihnen das gefallen?

Grodowski: Natürlich ist

Kreisliga etwas ganz anderes.

Da war mein Gegenspieler auch

mal 40 und ich konnte vor allem

meine Schnelligkeit einfacher

ausspielen. Und in England

wird ein anderer Fußball

gespielt, körperbetonter. In

Deutschland ist es wesentlich

taktischer. Da ich nicht so der

bullige Stürmer bin, kommt

mir das mehr entgegen.

Woran müssen Sie noch

arbeiten?

Grodowski: Die Defensivarbeit

und die Arbeit gegen den Ball

waren nicht unbedingt meine

Stärke. Und das Kopfb

all-Spiel

will ich verbessern. Ich bin 1,85

Meter. Dafür stehen noch nicht

so viele Kopfb

alltore auf meiner

Liste (lacht). Aber mit meiner

Beidfüßigkeit und meiner

Schnelligkeit kann ich der

Mannschaft auch jetzt schon

helfen.

Hat sich Ihr Leben durch den

Profi-Fußball verändert?

Grodowski: Auf jeden Fall. In

der Kreisliga hatte ich mit Fitness

und Ernährung nicht so

viel am Hut. Das spielt jetzt eine

viel größere Rolle. Und natürlich

dreht sich einfach sehr viel

um den Fußball.

Und könnten Sie sich vorstellen,

nach Ihrer Karriere

noch einmal die Schuhe in

der Kreisliga zu schnüren?

Grodowski: Das haben ja

schon viele gemacht, irgendwann

zum Heimatverein zurückkehren.

Mein Ziel ist es

auf jeden Fall, nach meiner

aktiven Karriere Trainer zu

werden. (flvw

)


Anzeigensonderveröffentlichung

Unser schöner Garten

Trockenheit macht

Lebensbäumen zu schaffen

We Wnn Thujen im

Garten braun

werden und absterben,

kann

das an klimatischen Veränderungen

liegen. Derzeit zeigen

sich die Auswirkungen der

letzten Jahre auf die Gehölze,

erläutert die Bayerische Gartenakademie.

Es gab regional

langanhaltende Trockenheit

und Hitze, die verstärkt auftraten,

aber auch Kälte und

frostige Winde. Beides führte

erst zum Vertrocknen einzelner

Zweige und mit der Zeit

der ganzen Pflanze.

Außerdem leiden die auch

als Lebensbäume bekannten

Nadelgehölze unter einem

Schädling: Den Borkenkäfer

ziehen insbesondere geschwächte

und gestresste

Pflanzen an. Die Insekten profitieren

also von den Trockenschäden.

Die Käfer verschlimmern

das Problem noch, da sie

die Astansätze anfressen und

so die Wasserzufuhr stören.

Die Folge: Die Pflanzen sterben.

Thujen sind in Deutschland

weit verbreitet. Die Gartenakademie

spricht sogar vom

Heckengehölz Nummer eins.

Noch gesunde Thujen sollte

man gut und ausgewogen mit

Wasser und Nährstoffen versorgen.

Mulch am Boden

unter den Gehölzen und Hecken

schränkt die Verdunstung

ein und verbessert das

Bodengefüge, erläutern die

Experten. Dafür eignet sich

zum Beispiel der Rasenschnitt..

(dpa)

Grünes Parfüm

Aroma- und Duftpflanzen in Szene gesetzt

Eine Kräuterspirale ist eine schöne Möglichkeit, verschiedene Aromapflanzen

in Szene zu setzen. Fotos: BGL

Hagemeister GmbH & Co. KG · Klinkerwerk

Buxtrup 3·48301Nottuln · Tel. 02502 804 0

info@hagemeister.de

IMMER AM

BALL!

* Gültig beim Kauf eines Terrassendaches mit senkrechter

Verglasung an mind. einer Seite. Mehr Infos: solarlux.com

Tolle

Aussichten für

Frühbucher

JETZT MARKISE

GRATIS SICHERN

1. September – 31. Dezember 2019

SO GEHT´S:

· Terrassenüberdachung planen

· Im Aktionszeitraum bestellen

· Markise kostenlos erhalten*

· Kühlen Kopf bewahren

Lassen Sie sich inspirieren in unserem

KLINKER AUSSTELLUNGSZENTRUM

Mo.-Fr. 8-18 U

FASSADENKLINKER

PFLASTERKLINKER

FORMKLINKER

KLINKERRIEMCHEN

www.ag-muensterland.de

DER NÄCHSTE

SOMMER KOMMT

BESTIMMT!

Weseler Str. 253

48151 Münster

T 0251 39636-440

solarlux.com

Ein Garten ist ein Erlebnis

für die Sinne. Unsere

Augen erfreuen sich an

den intensiven Farben

der Blüten, unsere Ohren

lauschen dem entspannenden

Rascheln

des Laubes im Wind,

unsere Hände streichen

leicht über die weichen

Halme der Gräser und

nicht zuletzt wird auch

unsere Nase mit angenehmen,

natürlichen

Düften verzaubert.

Süße Rosen, anregender

Lavendel, blumiger

Flieder - die Welt

der Pflanzen ist wie

eine gut ausgestattete

Parfümerie: Für jeden Geschmack

hält sie etwas zum

Schnuppern bereit.

„Generell unterscheidet man

zwischen Duftpflanzen und

Aromapflanzen“, erklärt Pia

Präger vom Bundesverband

Garten-, Landschafts- und

Sportplatzbau (BGL) e.V..

„Duftpflanzen verströmen

ihre ätherischen Öle fortwährend

und ohne, dass wir etwas

dafür tun müssen, wie zum

Beispiel Rosen oder Jasmin.

Aromapflanzen wollen dagegen

explizit berührt, ihre

Blätter zerrieben werden, dazu

zählen unter anderem Rosmarin

und Pfefferminze.“ Aus

diesem Grund empfehlen

Duftende Rosen laden zum

Schnuppern ein – auch die Passanten.

SCHLEPPER-CENTER

VÖGELING

Ihr Spezialist für

Land- und Gartentechnik,

Reparatur und Oldtimerrestauration

Wir sind Ihr Fachhändler für Ihre Gartentechnik!

• Rasenmäher • Astscheren • Heckenscheren

• Hochdruckreiniger • Laubsauger • u. v. m.

Inhaber: Heino Vögeling · Ameke Berg 7 · 48317 Drensteinfurt

E-Mail: hvoegeling@aol.com · www.schleppercenter-voegeling.de

Landschaftsgärtner, Aromapflanzen

in greifbarer Nähe zu

platzieren. Ideal sind Pflanzstellen

neben der Terrasse,

entlang eines Weges oder am

Beetrand. Dort kann man im

Vorbeigehen mit der Hand

ihre Blätter befühlen

und hin

und wieder

auch ein paar für die Kräuterbutter

oder den Tee abzupfen.

Gleich mehrere dieser

schmackhaften Aromapflanzen

sprechen so unseren Geruchs-

und Geschmackssinn

an. Einige flachwachsende

Stauden eignen sich sogar als

Rasenersatz oder können die

Fugen eines Steinwegs zum

Duften bringen. Robust und

daher gut geeignet sind viele

Thymianarten und die römische

Kamille.

Anders als Aromapflanzen

können Duftpflanzen auch etwas

weiter hinten im Beet

Zusammenspiel

verschiedener

Düfte

S

platziert werden – abhängig

davon, wie intensiv ihre ätherischen

Öle sind. So verströmen

Hyazinthen schon im

frühen Frühjahr einen sehr

markanten, schweren Duft

und eignen sich gut für hintere

Gartenbereiche. Auch wenn

ihre pompösen Blütendolden

nicht allzu hoch wachsen,

machen die knalligen Farben

– Pink, Blau, Gelb, Weiß– auch

auf die Entfernung auf sich

aufmerksam. Duftende Tulpen

und Narzissen, wie die

weißblühende Narcissus recurvus

oder die rosafarbene

Miniaturtulpe ‘Norah‘, sollten

dagegen eher in den Vordergrund

gepflanzt werden. Ihre

Aromen sind sehr dezent und

würden sonst unbeachtet

verfliegen.

„Wichtig ist, die Pflanzen

nicht einzeln, sondern im

Zusammenspiel mit den anderen

Düften im Garten auszuwählen.

Manche Kombinationen

machen sich wirklich

gut, andere passen dagegen

gar nicht - natürlich immer

auch abhängig vom persönlichen

Geschmack!“, betont Pia

Präger vom BGL. So haben sich

Lavendel und Rosen als

Pflanzpartner gut bewährt.

Neben ihrer Farbe und Blütezeit

passen auch ihre ätherischen

Öle wunderbar zusammen.

Fruchtige Gerüche harmonieren

ebenfalls auf angenehme

Weise mit der Königin

der Blumen, wie die zitronige

Bergminze oder die Orangenblume.

Bei diesem immergrünen

Strauch duften sowohl

die Blüten als auch die Blätter.

Passen zwei Parfüms nicht direkt

nebeneinander, ist das

natürlich kein Grund, eine

Pflanze von der Wunschliste

zu streichen. Die Experten für

Garten und Landschaft raten

in diesen Fällen, separate

Duftecken zu gestalten. So

könnte der Bereich nahe dem

Grill würzig ausgerichtet sein,

während die Liege im hinteren

Gartenbereich von süßen

Düften dominiert wird.

„Einige Pflanzen verbreiten

ihr Aroma am Tag, andere in

den Abendstunden. Es gibt

Sommerblüher und solche,

die im Winter mit ihrem Duft

verwöhnen“, so Präger. „Idealerweise

beachtet man auch

diese verschiedenen Duftzeiträume

bei der Gestaltung

eines Gartens.“ So sind für die

Randbepflanzung des Pools

Pflanzen empfehlenswert, die

während der sonnigen Monate

ihre Aromen freilassen. In

Terrassennähe verwöhnen

spät duftende Pflanzen nach

einem langen Arbeitstag,

während im Vorgarten oder in

Fensternähe Winterblüher

bestens zur Geltung kommen.

Hier empfiehlt sich das Gespräch

mit einem Landschaftsgärtner.

Der Profi

kennt sich im breiten Sortiment

der Duft- und Aromapflanzen

bestens aus und

kann das Grundstück so gestalten,

dass es durch das Jahr

unsere Sinne erfreut. (BGL)

Weitere Informationen auf

www.mein-traumgarten.de

jeden 2. Donnerstag im Monat

Oldtimer-Treff ab 16:30 Uhr

0 23 87 – 900882 · Mobil 0171–3704194


Anzeigensonderveröffentlichung

Unser schöner Garten

Trocken

und

sauber

Zum Leben braucht die

Besenheide (Calluna

vulgaris) nicht viel. Sie

wächst dort, wo es andere

Pflanzen schwer haben. „Die

Besenheide ist eine prägende

Pflanze in den Dünen der

Nordseeküste. Aber auch in

den Hochalpen kommt sie

vor“, erläutert Kolja Dudas von

der Loki Schmidt Stiftung. Die

Stiftung hat den immergrünen

Zwergstrauch zur Blume

des Jahres 2019 ernannt.

Aus botanischer Sicht ist besonders

die Anpassung der Besenheide

an äußerst magere

und trockene Böden interessant.

Und dennoch hat es die

Heide schwer. Denn unbebaute

nährstoffarme Sandböden

werden immer weniger.

Im Garten mag die Heide trockene,

nährstoffarme Standorte

mit durchlässigem und

eher saurem Boden. „Nach der

Pflanzung sollte die Heide

sauer gedüngt werden“, rät

Jörg Schneider vom Bund

deutscher Baumschulen. Heide

gedeiht gut unter Kiefern

und Fichten, fühlt sich aber

auch im Steingarten wohl. Sie

blüht in klassischem Violett,

Rosa oder Weiß. (dpa)

Immer

düngen

Dauerblüher im Topf

Einmal zu düngen, reicht

bei lange blühenden

Zierpflanzen nicht. Sogenannte

Dauerblüher produzieren

immer wieder neue

Knospen und haben daher

einen dementsprechenden

Bedarf an Nährstoffen. Werden

Stickstoff, Phosphat, Kalium,

Magnesium oder Eisen

knapp, verkümmern die

Pflanzen, erläutert der Bundesverband

Einzelhandelsgärtner.

Ist das Grün schwach,

haben es außerdem Schädlinge

und Krankheiten einfacher,

die Pflanzen zu befallen

- das ist vergleichbar mit dem

angeschlagenen Immunsystem

bei Menschen.

Das Problem: Der Hobbygärtner

erkennt erstmal nicht,

dass die Pflanzen einen Mangel

haben. Er kann sich erst

nach Wochen zeigen, erläutert

der Bundesverband.

Daher brauchen Topfpflanzen,

die sich nicht selbst immer

wieder neue Nährstoffe

aus dem Gartenboden holen

können, regelmäßig Düngergaben.

Ein Langzeitpräparat

ist hier sinnvoll. Es gibt seine

Stoffe nach und nach ab und

kann Pflanzen unter Umständen

sogar eine ganze Saison

versorgen. (dpa)

Diese Lilie will

früh in die Erde

Jetzt ist Pflanzzeit für einige Sorten

Lilien kommen ab Mitte

Januar in den Boden …

zumindest die meisten

Arten – nicht aber die

Lilium martagon. Ihre

Zwiebeln möchten schon

im Herbst gepflanzt

werden.

Die Blütenblätter der Lilium martagon sind stark nach hinten gebogen und erinnern mit ihrer Form

an einen Turban. Fotos: fluwel.de

Nur dann haben derne Art des türkischen Turbans.

Der Grund: Die Blüten-

sie ausreichend

Zeit zum Wurzeln

und Aus-

sind stark nach hinten geboblätter

der Lilium martagon

treiben. Denn gen und erinnern mit ihrer

anders als ihre Schwestern,

die in der Regel erst ab Mitte

Juli blühen, bringt die Lilium

martagon bereits im Juni Farbe

in den Garten.

Die Lilium martagon ist die

Form an die charakteristische

Kopfbedeckung. Aus diesem

Grund hat sich auch die Bezeichnung

als Türkenbundlilie

eingebürgert. „Die echte

Species Lilium martagon ist

am weitesten verbreitete nur mühsam zu vermehren

Wildart der Lilien. Auch heute

noch wächst sie frei in der Natur

und daher für Gartenbesitzer

kaum erhältlich“, weiß Blu-

und findet sich in Teilen menzwiebelspezialist Carlos

Europas sowie Asiens – sogar

in Deutschland ist sie heimisch,

van der Veek von Fluwel. „Glücklicherweise

gibt es einige

unter anderem im Hybriden auf dem Markt, die

Schwarzwald und den Allgäuer

gut zu kultivieren sind. Sie gemen

Alpen. Da ihr Vorkomdeihen

im Garten wirklich

jedoch stark zurückgeht, ausgezeichnet und wachsen

steht sie hierzulande mittlerweile

zu starken, blütenreichen

unter Naturschutz. Die

Bezeichnung „martagon“ leitet

sich vom Wort „martagan“

ab, eine im 15. Jahrhundert

mo-

Pflanzen heran: Je nach Sorte

beeindrucken sie mit bis zu 30

Blüten an einem Stiel!“

Im August – nach ihrer Blüte

im Juni und Juli – holen die

Blumenzwiebelgärtner die

Zwiebeln der Lilium martagon

aus dem Boden.

Da sie nackt sind,

also keine schüt-

Die echten Species Lilium

martagon sind nur mühsam zu

vermehren.

zende Außenhaut

besitzen,

sind sie sehr

empfindlich

und trocknen

an der

Luft schnell

aus. Daher

müssen sie im

Anschluss so

schnell wie möglich

wieder in die Erde

gebracht werden.

„Das trifft auch auf ihre

Schwestern zu“, erklärt der

HERBSTZEIT IST PFLANZZEIT!

• Große Auswahl an Herbstpflanzen

• Heckenpflanzen und

Bodendecker

• Kletterpflanzen und Gräser

• Blütensträucher und

immergrüne Ziergehölze

Niederländer. „Da diese aber

später blühen und somit auch

später gerodet werden, verschiebt

sich auch ihre Pflanzung

nach hinten. Ihre Zwiebeln

verschicken wir daher

erst im Januar. Die der Lilium

martagon machen sich dagegen

schon ab Ende September

auf den Weg zu unseren

Kunden.“

Gepflanzt wird die Türkenbundlilie

im Herbst – ab Anfang

Oktober ist ideal. „Auch

wenn in vielen Artikeln und

Ratgebern steht, dass die Lilium

martagon bis März in die

Erde gebracht werden kann,

rate ich davon eindringlich

ab“, betont van der Veek. „Mit

jedem Monat, den die ungeschützte

Zwiebel an der Luft

ist, leidet die Qualität der

Pflanze.“ Am besten wählt

man für die Lilium martagon

einen Platz im leichten Schatten

zwischen Stauden. An den

Boden stellt die Wildart keine

besonderen Ansprüche. Ihre

Zwiebeln werden so tief gepflanzt,

dass sie mit mindestens

zehn Zentimetern Erde

bedeckt sind. Bei Bedarf zieht

sich die Pflanze mit ihren sogenannten

Zugwurzeln, die

sich unterhalb der Zwiebel befinden,

anschließend noch

tiefer in den Boden. „An einem

guten Standort verhält sich

die Türkenbundlilie übrigens

auch wie eine Staude“, hebt

der Experte hervor. „Lässt

man sie in Ruhe, kommt sie

Jahr für Jahr in aller Pracht

wieder.“ (fluwel.de)

Solange der Vorrat reicht!

10% au einen Artikel aus unser

Gar rtiment* bis zum 0 .

Vorlag ses

Jetzt

aktuell

und in

Großauswahl:

Kaufen Sie da,

wo ’s wächst.

Beste Gärtnerqualität!

• Stiefmütterchen

• Hornveilchen

• Baumschul-Ware

• Zierkürbisse

• Herbstdeko

• Chrysanthemen

• Herbstgräser

Prozessionsweg 4 · Ahlen

Tel. (0 23 82) 24 57

Gröblingen 131 · Warendorf

Tel. (0 25 81) 7 87 33 60

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9.00–18.00 Uhr, Sa. 9.00–14.00 Uhr, So. geschlossen

www.gaertnerei-schulze-eckel.de

Teichprobleme?

Wir helfen:

kompetent – preiswert – zuverlässig!

Unsere

Kompetenzen

Naturteiche

Koiteiche

Schwimmteiche

Fischteiche

Pflanzteiche

Klärteiche

Quellen

Bachläufe

Zierbrunnen

Wasserspiele

Pumpen

Filteranlagen

Teichprodukte

Teichcheck

Teichreinigung

Teichservice

* omme erte are

: ecker 4, 4 r h

we 1, 48

f r . . r, - . r

Profitieren Sie

von über 15 Jahren

Erfahrung und lassen

Sie sich von unserem

Know-how beraten

und überzeugen!

Foto: colourbox.com

Gewinner Oase-Award 2016

Wir bauenIhren

Feuerlöschteich!

Nutzungals

Schwimmteich

möglich!

www.oase-kundendienst.de

TEICHHILFE

An der Pferdebahn 32 · 48317 Drensteinfurt

Telefon 025 08/9930899 · Handy: 01 71 /414 71 79

www.teichhilfe.de · www.oase-service.de

E-Mail: info@teichhilfe.de


Anzeigensonderveröffentlichung

Unser schöner Garten

Tierische Wintergäste

Wie Gärtner beim Überwintern helfen können

Wenn die letzten Blüten

verwelkt, die letzten Früchte

geerntet und schließlich

auch die letzten Blätter gefallen

sind, ist es höchste Zeit,

den Garten auf den Winter

vorzubereiten. Dabei sollten

Naturfreunde daran denken,

dass sie es dort nicht nur mit

pflanzlichen Bewohnern zu

tun haben.


Überall, wo Pflanzen

gedeihen,

fühlen sich auch

Tiere wohl – vom

kleinsten

Krabbler bis zum Säugetier.

Und wie Gehölze und Stauden

verabschieden sich auch die

meisten von ihnen jetzt in

eine winterliche Ruhephase.

Damit diese auch im kommenden

Frühjahr den Garten

wieder beleben können, sollten

Gartenbesitzer bei ihren

spätherbstlichen Aufräumaktionen

zumindest Rücksicht

nehmen oder sogar aktiv

Rückzugsorte für ihre tierischen

Mitbewohner im Garten

schaffen.

„Eigentlich hält die Natur ja

für jedes Tier passende Rückzugsorte

bereit“, erklärt Gartengestalter

Matthias Pötter

aus Gronau-Epe. Der Gärtner

von Eden gibt aber zu bedenken:

„Dadurch, dass wir es im

Garten mit gestalteter, sozusagen

gezähmter Natur zu tun

haben und wir Menschen dort

regelmäßig eingreifen, gehen

Eigentlich hält die

Natur ja für jedes

Tier passende

Rückzugsorte bereit.

Gartengestalter Matthias Pötter„

solche natürlichen Winterquartiere

aber verloren.“

Seine Erfahrung ist: „Es

braucht gar nicht viel, um den

Garten im Winter tierfreundlich

zu halten. Eigentlich

müssen Gartenbesitzer bei

ihren Aufräumarbeiten im

Herbst nur etwas weniger ordentlich

und sorgfältig sein.

Das reicht meist schon“, so der

Experte, der auch gleich Beispiele

nennt: „Wer nicht alles

Laub akribisch wegharkt, sondern

an einer geschützten

Stelle einen Blätterhaufen

oder zusammengetragenen

Reisig liegen lässt, tut vor allem

Igeln einen großen Gefallen.

Auch Holzstapel oder umgedrehte

Blumentöpfe, nutzen

die Stacheltiere gern als Winterquartiere.“

Viele Insekten verbringen

den Winter in einer Art Ruhezustand.

Für sie sind Totholzstapel,

Baumhöhlen oder

auch Gartenhäuschen ein

willkommener Rückzugsort.

Manche verkriechen sich

auch in hohle Pflanzenstängel

– ein guter Grund, Stauden

und Gräser nicht radikal zurückzuschneiden.

Während

Wildbienen sich ebenfalls in

Baumhöhlen oder unter Holzstapel

zurückziehen und Honigbienen

sich in ihren Stöcken

gegenseitig wärmen,

überlebt bei den Wespen nur

die frisch geschlüpfte Königin

den Winter. Sie braucht einen

frostsicheren Platz – gern in

Wer Tieren helfen will, über den Winter zu kommen, der kann schon mit kleinen Tricks Gutes tun. Foto: Gärtner von Eden

einem Baum –, um dann im

Frühling ihre Eier abzulegen

und ein neues Volk zu gründen.

Ähnlich machen es Hummeln.

Ihre Königin bevorzugt

Plätze mit lockerer Erde, wo

sie sich eingraben und ungestört

auf den Frühling warten

kann.

Wer einen Teich mit Fischbesatz

in seinem Garten hat,

sollte sichergehen, dass der

tief genug ist, damit die Fische

unbeschadet überwintern

können. Mindestens einen

Meter zwanzig Wassertiefe

empfiehlt Matthias Pötter.

Vögel sind natürlich auch im

Winter gern gesehene Gäste

im Garten. Geschickt platzierte

Futterhäuschen sorgen dafür,

dass man die gefiederten

Freunde bequem vom Wohnzimmer

aus beim Picken beobachten

kann. Futterhäuser

können aber auch ungebetene

Gäste wir Mäuse anlocken.

Diese finden sich – ebenso wie

Siebenschläfer oder auch

Eichhörnchen – übrigens im

Winter gern in leerstehenden

Nistkästen ein. Die sollte man

also beim Einwintern des Gartens

hängen lassen – wieder

einen Arbeitsschritt gespart

und etwas für die Artenvielfalt

im Garten getan. (Gärtner

Eden)

Kaminholz günstig

zu verkaufen!

Kompost und Blumenerde aus eigener Produktion.

Bei allen Recyclinghöfen – oder große Mengen

direkt ins Haus geliefert. Tel. 0251/6052-353.

www.awm.muenster.de

Rösnerstraße 10

48155 Münster

Telefon 0251/6052-53

Gemeinsam

für das

große Ziel

Telefon: 02535/9318 65

West II Nr. 3 · 48324 Sendenhorst-Albersloh

jochen@thiemann-rollrasen.de · www.thiemann-rollrasen.de

Rollrasen aus eigener Produktion






Gartenpflege:

Ob groß oder klein, bei uns ist

Ihr Garten in guten Händen!

Natur & Garten-Stockmann,

MS 2108818

www.naturgarten-muenster.de

Baumstumpffräsarbeiten -

auch in engen Gärten!

Infos unter 01 71/6 90 56 19

www.rj-agrar-service.de

Ein guter Schnitt

Mit der Obstbaumpflege jetzt beginnen

Die letzten Äpfel und

Pflaumen der Gartensaison

sind gerade

geerntet – da denken

erfahrene Gartenbesitzer

bereits an das kommende

Jahr. Denn mit Herbstbeginn

ist über die gesamte kühle

Jahreszeit hinweg der ideale

Zeitpunkt für den fachgerechten

Rückschnitt der Obstbäume

gekommen. Gartenbesitzer

schaffen so die Grundlage

für gutes Wachstum und

üppige Ernten. Dabei

gilt: Lieber mehr als

zu wenig kürzen.

Voraussetzung

für den

Rückschnitt

ist allerdings,

dass keine

Frosttemperaturen

herrschen.

„Ein guter

Zeitpunkt ist

somit, je nach aktueller

Witterung, der November.

Aber auch im Februar

oder März lassen sich

Obstbäume noch schneiden“,

sagt der Stihl-Experte Jens

Gärtner. Dabei empfiehlt der

Fachmann ein beherztes Vorgehen:

„Ein kräftiger Rückschnitt

regt den Obstbaum dazu

an, in der neuen Wachstumsperiode

wieder kräftig

auszutreiben. Bei jungen Bäumen

dürfen Äste sogar um bis

zu zwei Drittel gekürzt werden“,

erklärter weiter. Nur bei

älteren

Bäumen sei etwas mehr

Zurückhaltung angebracht,

da sie bei einem starken Rückschnitt

oft zu sogenannten

Wasserschossern neigen. Hier

kommt es vor allem darauf

an, die Krone auszulichten,

damit Licht und Luft vordringen

können. „Dabei entfernt

man am besten auch lose Äste

im oberen Kronenbereich“, so

der Gartenprofi. (djd)

Wer jetzt noch Obstbäume zurückschneidet, schafft die Basis für

eine üppige Ernte. Foto: djd/Stihl

Strandkörbe, Relax-Liegen,

Sonnenschirme, Gartenmöbel,

Klappsessel, Auflagen,

Lounge-Sitzgruppen,

Gartenbänke, Gartentische,

Broil King-Gasgrills...

DAS IST DOCH NICHT NORMAL:

SCHÖNSTE GARTENMÖBEL AUF

1000 m 2 !

BECKUM, Elker 14, an der B 61 Richtung Hamm

www.berkemeier-homecompany.de


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 21. September 2019

Stellenangebote

macht sich

hilfsbereitschaft

bezahlt?

bei uns schon.

• unbefristete anstellung

• einstiegsgehalt Pflegefachkraft 2.988,58 €* plus zulagen

• einstiegsgehalt Pflegehilfskraft 2.277,92 €** plus zulagen

• arbeitgeberfinanzierte betriebliche altersvorsorge

• 1.000 € einstiegsprämie

*aVr-J, eG 7, stufe 2 **aVr-J, eG 3, stufe 2

faire bezahlung, krisenfester arbeitsplatz und vielfältige fort- und

Weiterbildungsmöglichkeiten – bieten die Johanniter in ihrer nähe.

Für unsere Ambulante Pflege Münster-Nord oder Münster-Süd suchen wir zu sofort

Pflegefachkräfte, alten- und

Krankenpflegehelfer, arzthelfer und

Pflegehilfskräfte (m/w/d)

laura t.

Was wir ihnen bieten: • Attraktive Vergütung • 13. Monatsgehalt • mindestens

29 Tage Urlaub • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie betriebliche Sonder- und

Sozialleistungen • u.v.m.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: bewerbung.muensterland-soest@johanniter.de

Johanniter-unfall-hilfe e. V., Personalwesen

Geringhoffstr. 45/47, 48163 Münster

Tel. 0251 97414-905

mehr infos unter:

www.johanniter.de/muenster

m|w|d

Wir suchen

dich für unser Team!

Ob als Voll- oder Teilzeitkraft,

Auffüllkraft auf 450 € Basis oder

Quereinsteiger – bewirb dich jetzt

ganz gleich welchen Alters, einfach,

schnell und unkompliziert für:

ere Frische-Bedienungstheken,

Trockensortiment,

seren Getränkemarkt oder

en Obst- und Gemüsebereich

BewerbungenperPostoderE-Mailbittean:

REWE Frenster

Ascheberg

Herrn Frenster

straße 22

Ascheberg

593 95500

Drensteinfurt

z.Hd.Frau Nowak

Sendenhorster Str.12

48317 Drensteinfurt

✆ 02508.8863

E-Mail info@rewe-frenster.de

Wir freuen uns aus dich!

Unser Team braucht Verstärkung (m/w/d)

Wir suchen Sie!

Mitarbeiter/Ersatzteillager

Vorraussetzung: Kenntnisse im Kfz-Gewerbe

Sie finden bei uns ein ausbaufähiges Betätigungsfeld

mit einer modernen zukunftsorientierten Produktpalette.

Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Fortbildungsseminaren

und Schulungen teil. Verfügen Sie über eine

mehrjährige Berufserfahrung, dann zögern Sie nicht!

Haben wir Ihr Interesse geweckt, melden Sie sich bitte

unter Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums schriftlich oder

per E-Mail bei: sandra.kraelemann@auto-kraelemann.de

Auto Krälemann GmbH

Industriestraße 2

48308 Senden

Die Aschendorff Logistik sucht zu sofort einen

MITARBEITER (m/w/d) mit eigenem PKW

für die Betreuung der Tageszeitungszusteller

in Teilzeit (24 Std./Woche).

Sie sind erster Ansprechpartner für unsere Zusteller in den

frühen Morgenstunden in SENDEN und unterstützen uns

nachmittags von zu Hause aus bei der Planung des nächsten

Tages. Arbeitszeiten: Mo. – Sa., 4.00 – 6.00 Uhr morgens

und nachmittags für jeweils zwei Stunden, idealerweise

15.00–17.00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

Stichwort: ZGM Tageszeitung Senden

Telefon 0251/690-664

oder E-Mail: nachtlichter@aschendorff.de

Pflegefachkräfte (m/w/d) gesucht!

Für unsere renommierten Kunden, Pflegeheime

und Krankenhäuser in Münster, suchen wir mehrere

Pflegefachkräfte (m/w/d). Bei Interesse senden Sie uns

Ihre Bewerbungsunterlagen an:

markus.woitzel@accanto-muenster.de

Verdienst: ab 20 e die Stunde.

Überstundenzuschläge nach IG-Metall Haustarifvertrag.

ACCANTO

Personalmanagement GmbH

Herrn Markus Woitzel

Niederlassungen in Rheine und Münster

WWW.ACCANTO-MUENSTER.DE Tel.: 0251/39777 818

Zuverlässige, flexible und an selbstständiges

Arbeiten gewöhnte Reinigungskraft

(m/w/d) für die Morgenstunden

und vertretungsweise

am Wochenende gesucht. Gerne

als Minijob auf 450 € Basis. Sollten

wir Ihr Interesse geweckt

haben, freuen wir uns auf eine

kurze Bewerbung an: Bürgerstiftung

Unser Leohaus Bilholtstr.

37 59399 Olfen ☎ 02595-3856727

oder kontakt@unser-leohaus.de

Zur Unterstützung der Pflegekraft

unserer Mutter suchen wir für die

Mittagszeit an einigen Tagen (nach

Absprache) in der Woche (Drensteinfurt)

eine Pflege/Betreuungskraft.

☎ 0171/2044347

Rinkerode! Welche Hausfrau hat 1x

pro Woche für 3 Std. vormittags

Zeit? Leichte Raumpflegetätigkeiten.

Faire Vergütung! ☎ 0178/

1534725.

Frühdienstkraft: Wir suchen einen zuverlässigen und

flexiblen Mitarbeiter (m/w/d) für die Zustellung der Tageszeitung

in wechselnden Bezirken für 30 – 35 Wochenarbeitsstunden

im südlichen Münsterland (Briefkastenzustellung).

Arbeitszeiten: 01.30–07.00 Uhr morgens, von

Montag bis Samstag. Für diese Tätigkeit benötigen Sie

einen Führerschein der Klasse B.

Wir freuen uns auf Sie! Aschendorff Logistik

Tel: 02 51 / 690-664, E-Mail: nachtlichter@aschendorff.de

Stichwort: Frühdienstkraft Südost.

WIR SUCHEN

Taxifahrer (m/w/d)

Vollzeit

Fahrer

im Linienverkehr

(m/w/d)

Arbeitszeit abends/nachts

Arbeitstage

nach Vereinbarung

450-Euro-Job

Disponent (m/w/d)

450-Euro-Job

Arbeitszeit Fr/Sa nachts

TAXIUNTERNEHMEN

RAINER NEE

Wolfsberger Straße 25

59348 Lüdinghausen

(025 91) 6006

www.taxi-nee.de

Für unser modernes Salonkonzept

suchen wir zu sofort

Friseurmeister m/w

Friseur m/w

Auszubildende m/w

ab sofort und später

Sie sind motiviert, dynamisch und

talentiert? Dann senden Sie uns Ihre

Bewerbungsunterlagen zu oder

nehmen telefonisch Kontakt auf.

maximilianstr. 29 & 35–48147ms–T.296437

www.udo-s.com

Frühdienstkraft: Wir suchen eine/n

zuverlässige/n Mitarbeiter/in für

die Zustellung der Tageszeitung an

unsere Leser für 30–35 Wochenarbeitsstunden

im südlichen Münsterland

(Briefkastenzustellung). Ihr

Tätigkeitsbereich umfasst die

Zustellung der Tageszeitung an

unsere Leser in wechselnden

Bezirken. Arbeitszeiten: ca.

01:30–07:00 Uhr morgens, Mo–Sa.;

Arbeitsort: südliches Münsterland.

Für diese Tätigkeit benötigen Sie

einen Führerschein Klasse B. Die

Aschendorff Logistik freut sich auf

Sie. Stichwort: Frühdienstkraft

Südost. ☎ 0251 /690-664 (Mo-Fr.

8-17 Uhr) o. E-Mail

zeitungsbotenbewerbung@aschend

orff.de

Minijob als Bote

Für die Mittwochsund

Samstagsverteilung

der HALLO suchen wir

Zusteller (m/w/d ab 13 Jahre)

aus BÖSENSELL

und NORDKIRCHEN.

Wir freuen uns auf Dich!

Melde Dich einfach unverbindlich

bei der Aschendorff Direkt:

Telefon (02 51) 6 90-664

(Mo. – Fr., 8.00 Uhr – 17.00 Uhr)

zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Nordwalde-Ortskern, Putzhilfe 1x

wöchentl. für ca. 4 Std. für 2 Personenhaushalt

gesucht. Zeit nach

Vereinbarung. ☎ 0172/3757419.

Suche weibl., unabh., autobegeisterte

Chauffeurin, die mich nach Bedarf

m. meinem PKW fährt, gute Bezahlung,

☎ 0163 / 6973181.

Suche Lagermitarbeiter (m/w/d) in

Senden als Aushilfe, Teilzeit oder

evtl. in Vollzeit ab sofort.

☎ 02536/3463719.

Westfalen Tankstelle Schlosserstr. 2,

59399 Olfen Ab sofort suchen wir

flexible Mitarbeiter/in auf Teilzeit.

☎ 02595/3869153

Nachhilfelehrer (m,w,d) f. Mathe (5.-

13. Klasse) in Ascheberg gesucht.

☎ 0175/7936352.

Wir suchen Helfer auf 450-€-Basis.

Info + Bewerbung: Fa. Zahn Transporte

Selm, ☎ 025 92-977 66 00.

Rüstiger Rentner für Gartenarbeiten

in Ascheberg gesucht, ☎ 02593/

6851.

Stellengesuche

Polin (sehr gute Deutschkenntnisse

und Erfahrung) bietet eine liebevolle

Seniorenbetreung. 24 Std.

Pflege, oder stundenweise.

☎ 0157/527 03 622

Gärtner-sucht-Arbeit Heckenschnitt,

Hochdruckreinigung, Rodungen,

usw. ☎ 0179/ 2675397 oder

Whatsapp.

Selbstständige

Seniorenpflegerin

sucht Vollzeitstelle für Pflege,

Haushalt mit Wohnmöglichkeit,

☎ 0160/95855456.

Suche zuverlässige deutsche Putz-u.

Bügelhilfe, freitags für 4 Std., Tel.

01 51/29 80 53 12 (MS-Mauritz).

Übernehme Hecken-, Strauch-,

Baumschnitt u. Rasen mähen,

☎0251/1491811 o. 0176/20436677

Erfahrener Maler sucht Arbeit.

☎ 0163/6248398

Fliesenleger für Badsanierung in

Ahlen gesucht, ☎0172/6116016.

Unterricht/

Weiterbildung

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zuhause.

☎ 0176/40542599.

Qualifiz., erf. Lehrerin erteilt Nachhilfe,

vorzugs. Sek.I. ☎MS 33466

Grundstücke

Grundstück, ca. 450 m², Hinterlandbebauung,

in MS-Roxel v. priv. an

priv., katrinchen336@gmail.com

Verkauf Häuser

Anwesen mit 2 Wohnhäusern (ca.

450 m² Fläche + ca. 20.000 m²

Grundstück) in 45711 Datteln, KP

1.499.000 € zzgl. Käufercourtage.

info@tucasa-immobilien.de

www.tucasa- immobilien.de

Vermietung Häuser

Ostbevern, voll ausgebautes Reihenhaus

ab 01.12.19 zu vermieten,

123 m², 5 Zi., Küche, 2 Bäder, 1

Gäste-WC, unterkellert, Terrasse u.

kl. Garten, Garage u. PKW-Einstellplatz,

KM 805 € -zentr. Wohngebiet.

☎ 0174-9451555.

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe Münsterland GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Ankauf Wohnungen

Drensteinfurt: Dipl.-Kauffrau sucht

für sich und ihre zwei Kids eine

3,5-4 Zi.-Wohnung zum Kauf oder

Miete (beste Bonität) ☎ 0177/

3889020.

Vermietung

Wohnungen

Ahlen, Wohnung 4-FH, 3 ZKB, Keller,

Balkon, 68m², 385€ + NK,

ruhige, stadtnahe Wohnlage (Westen),

Gas, Kabel, Stellpl., kautionsfrei,

keine Hunde/Katzen,

☎ 02581/1313 (Sa./So. ab 14 Uhr)

Greven-Reckenfeld, 2 ZKB, ca. 55

m², Küchenzeile vorhanden, (50 €

monatl.), PKW-Stellplatz, keine

Tiere, ab sofort, KM 350 € +NK,

☎ 02575/1017.

Sendenhorst-Stadtmitte, 96m², 1.OG,

3,5 ZKBB, Keller, Gäste-WC, KM

404€ + NK + Kaution, WBS erforderlich,

☎ 02526 / 3287.

Freckenhorst, Whg., 78 m², I. OG, ab

01.01.2020 zu verm, 3 ZKBB, Keller,

Stellplatz, KM 610 € +1MM

Kaution. Anfragen: ☎ 02382/2366.

Mietgesuch

Wohnungen

Suche 2-Zimmerwhg., 50-60 m² in

Drensteinfurt-Walstedde oder Rinkerode,

gern auch ausserhalb. Vorzugsweise

EG ev. mit kl. Garten

und/oder Terrasse. Bin 58,

Frührentner, Nichtraucher keine

Haustiere. ☎ 0172/2863486

Ich, w., öffentl. Dienst, NR. Suche in

Drensteinfurt/Walstedde ab sof.

doch spät. b. Mai 2020 eine kl. EG

Wohn. 60 -70 m² m. Terr. o. kl.

Garten. Garage/Stellpl. Alt. a. 1.

Etage m. Blk. ☎ 0160 / 7991653.

Beamtin sucht Studentenzimmer /

WG-Wohnung für ihren Sohn

Henry (20 J.) zum nächstmöglichen

Termin in Münster.

sabine.drees@staedtetag.de oder

☎ 0172/4007087.

Zimmer/WG in MS und Umgebung

von Student gesucht. Elternbürgschaft

liegt vor. Freue mich über

alle Angebote. ☎ 0178/4071717,

benjamin-mallmann@gmx.de

Wir suchen für unsere Tochter Erstsemster

Medizin - zum 01.10. oder

später, eine 1 ZKB-Wohnung/WG-

Zi., Kaution und/oder Elternbürgschaft

möglich. ☎ 0163/5740490.

gewerbliche Objekte

Garage/kleiner Lagerraum:

Die Westfälischen Nachrichten

suchen zur

dauerhaften Anmietung

eine Garage oder einen kleinen

Lagerraum in Lüdinghausen

Wir freuen uns auf Ihr Angebot!

Tel: 02 51/690-664, E-Mail:

zeitungsbotenbewerbung@

aschendorff.de

Garage/kleiner Lagerraum:

Die Westfälischen Nachrichten

suchen zur

dauerhaften Anmietung

eine Garage oder einen kleinen

Lagerraum in Lüdinghausen

Wir freuen uns auf Ihr Angebot!

Tel: 02 51/690-664, E-Mail:

zeitungsbotenbewerbung@

aschendorff.de

Ascheberg: Büro- o. Praxisräume,

EG, 50 m² und Dachboden, provisionsfrei

zu verm., ☎ 02593/7028.

Lagerraum von 90-450 m², zu verm.,

Tel. 0 25 04/45 10.

Garagen/Stellplätze

TG-Stellplatz an der Schützenstr. 11

zu vermieten, ab 1.10.2019.

☎ 0176/75450585.

Womo-Stellplatz in Halle nahe MS

gesucht: Womo-Maße: 2,7 H. und

5,5 L. ☎ 0151/27653512

Mazda

Mazda 323 F, Bj. 6/2000, 123.600

km, TÜV 2/21, guter Zustand, silber,

2499 € VB, ☎ 0173/4961150.

Mercedes

Mercedes Benz C-180 TK, BJ. 04/

2008, 125.000 Km + 1 Satz WR,

8500,-€. ☎ 0157 / 88036327.

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.

Mitsubishi

Westring Automobile GmbH - Ihr

Mitsubishi-Partner, Olfen/Lüdinghausen/Selm,

Bülowstr. 93 In

45711 Datteln, ☎ 02363/567890,

www.westring-automobile.de

Opel

Verkaufe Opel Meriva in sehr gutem

Zustand, Bj. 2008, 111000 km, 1,6

l, Nebel, ZV, el. FH, TÜV neu,

Zahnriemen neu, neue Allwetterreifen,

schwarz, VB 4900 €,

☎ 02591/9652205 od. 0171/

4451850.

Sonstige Fahrzeuge

lAAA.Ankauf von Gebrauchtfahrzeugen

für den Export von top bis

Schrott, alle Fabrikate, jung + alt,

hohe KM, Motor-/Getriebe-/Unfallschaden.

Alles anbieten! Zahle

Höchstpreise! ☎ 0162/1564033

(7Tg24h)

ATC ☎ 02861-8249996 Ankauf aller

PKW s, auch Unfall- /Motorschäden

+ hohe Kilom. Zahle Bar!

☎ 0173/230 2267

PKW Ankauf aller Art, auch ohne

TÜV, zahle Spitzenpreis, ser.

Abwicklung, ☎ 0251/14101025

od. 0176/66691244/od. sms

Winterreifen auf Alufelge, 205/

60/16, ca. 8 tkm, 320 €, ☎ 0163/

9724092

Motorräder

VESPA-PIAGGIO-VESPA - Suche

privat alten Vespa-Roller, Zustand

egal, alles anbieten. Auch Honda

Monkey & Dax, Zündapp, alte

Motorräder. ☎ 0151/19700070

Mail: herbst-u1@web.de

Suche Motorrad, Chopper/Tourer

oder Oldtimer ab 500 ccm, auch

ohne TÜV bis ca. 1.000 €!

☎ 0170/7502460.

Wohnwagen

Familie sucht Wohnmobil oder

gepflegten Wohnwagen. ☎ 0173/

4124320

Wohnwagen oder Wohnmobil von

Familie gesucht. ☎ 0151/

44683043.

Privat sucht ein Wohnmobil oder

Wohnwagen! ☎ 0152/25754905.

Dienstleistungen/

Empfehlungen

Senioren- und

altengerechte Bäder

Alles aus einer Hand. Beratung vor Ort.

Angebot kostenlos. 3D-Bad-Planung.

Bad & Fliesenwelt Lüdinghausen

Olfener Str.114 · Tel. 0 25 91 / 20 80 80

www.bad-und-fliesenwelt.de

Aufpolstern/Beziehen von Polstermöbeln.

Anfertigung/Lieferung

von Gardinen, Rollos, Plissee und

Jalousieanlagen. Beratung kostenlos

vor Ort. Fa. Severin- Lüdinghausen,

¤0 25 91 / 23 33 45

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, ☎ 02592/977 66 00,

zahntransporte.de

Gardinenwaschservice: Abnehmen,

waschen und fachgerechte Dekoration.

Firma Severin, Lüdinghausen,

¤ 0 25 91 / 23 33 45

Malerarbeiten aller Art, Renovierungen,

auch Fußbodenbeläge, Firma

Hoffmann, Tel. 01 72/1 99 06 11.

Verloren/Gefunden

Schwarzer Kater seit dem 04.09.19

in Altenberge vermisst, Wer kann

uns Hinweise geben? ☎ 02505/

4085224.

Horoskop vom 23. 9. 2019 bis 29. 9. 2019

WIDDER (21.03.-20.04.)

Das perfekte Glück gibt es leider nur im Märchen, aber Ihrem eigenen Schicksal

könnten Sie schon mit einfachen Mitteln auf die Sprünge helfen. Versuchen Sie

mit einer kleinen Überraschung Ihr Umfeld aufzumuntern, damit Sie dann auch

die richtige Unterstützung bekommen, wenn es an den Start gehen wird. Mit Ihnen

gemeinsam etwas zu erreichen, dürfte dann eine große Ehre für Ihr Umfeld sein.

STIER (21.04.-20.05.)

Trennen Sie sich von den Überlegungen, die nur die alten Themen betreffen und

richten Ihren Blick auf die Dinge, die jetzt von Ihnen erwartet werden. Dabei sollten

Sie nicht zu zaghaft ans Werk gehen, denn das würde auch zu Verunsicherungen

in Ihrem Umfeld führen. Die Verantwortung liegt zwar in Ihrer Hand, aber da

Sie bisher das richtige Gespür bewiesen haben, wird es Ihnen auch jetzt helfen.

ZWILLINGE (21.05.-21.06.)

Benutzen Sie keine Ausreden, wenn man Sie direkt auf das Thema anspricht.

Bleiben Sie bei der Wahrheit und zeigen damit, dass Sie auch zu den Fehlern

stehen, die nun einmal passieren können. Machen Sie neue Vorschläge, wie man

vielleicht die gesamte Situation verändern kann, ohne gleich neue Kosten zu

verursachen. Prüfen Sie aber nicht alles zu lange, sondern wagen einen Versuch!

KREBS (22.06.-22.07.)

Haben Sie mehr Vertrauen in Ihre Kraft und Entscheidungsfähigkeit, denn nur damit

können Sie Ihrem Umfeld beweisen, dass Sie auch für große Aufgaben qualifiziertsind.EinerstesZugeständniswirdmanIhnenbaldmachen,mitanderenZusagen

aber noch zurückhaltend sein. Hoffen Sie also darauf, dass Sie es auch alleine

schaffen und sich damit einen guten Vorsprung sichern können. Alles ist möglich!

LÖWE (23.07.-23.08.)

Bei so vielen Komplimenten fällt es schon schwer, nicht die Bodenhaftung zu

verlieren. Genießen Sie für einen Moment diese Phase und stürzen sich dann

wieder in die Wirklichkeit. Hier werden Dinge von Ihnen erwartet, die Ihnen zwar

Freude bereiten, aber doch auch ein wenig Kopfzerbrechen. Sehen Sie es als ein

kleines berufliches Abenteuer, mit dem Sie ganz neue Wege erkunden können.

JUNGFRAU (24.08.-23.09.)

Sie sollten nicht immer nur vernünftig sein, auch wenn das bisher Ihr Motto war.

ZeigenSieeinmalIhreandereSeiteundmachenetwasganzUngewöhnliches,vielleicht

in Ihren Augen auch Verrücktes. Sie werden sehen, dass Ihnen dieser Schritt

eine gewisse Lockerheit bescheren kann, von der Sie noch eine Weile zehren werden.

Bauen Sie diese kleinen „Versuchungen“ in Ihren Alltag ein, es lohnt sich!

WAAGE (24.09.-23.10.)

Wenn zwei Personen sich streiten, freut sich der Dritte! So sollten Sie diese

Angelegenheit aber nicht sehen, sondern sich eher als Vermittler anbieten.

Auch wenn Sie sich innerlich einen bestimmten Nutzen davon erhoffen, sollten

Sie in erster Linie wieder für harmonische Stimmung sorgen und erst dann an

sich denken. Sagen Sie auch ganz offen, dass man sich auf Sie verlassen kann.

SKORPION (24.10.-22.11.)

NureinausgeglichenesGebenund Nehmenisteine gute Garantiefüreine aufrichtige

Freundschaft. Auch wenn einige Personen das etwas lockerer sehen, sollten

Sie an dieser Devise festhalten und auch immer wieder daran erinnern. Sie sollten

sich aber nicht verbiegen, um gewisse Erwartungen von Ihrem Umfeld zu erfüllen.

Tun Sie das, worauf Sie Lust haben und vor allem das, was Sie am besten können!

SCHÜTZE (23.11.-21.12.)

Nichtjedem Menschen könnenSie es recht machen,deshalbsollten Sie auch nicht

jedes Wort auf die „Goldwaage“ legen. Auch kritische Kommentare können für frische

Luft sorgen, deshalb sollten Sie nicht schweigen, wenn Sie etwas besonders

ärgert. Lassen Sie sich Zeit bei der Umsetzung einer Aufgabe, denn unter Druck

gelingtesIhnennur,einenkleinenTeilvondemzuzeigen,wasSiewirklichkönnen!

STEINBOCK (22.12.-20.01.)

Kurz vor dem erhofften Ziel sollten Sie nicht noch nach Umwegen suchen, nur weil

IhnendieerstenZweifelgekommensind.ZeigenSieIhrenMutundbeweisendamit,

dass Sie auch für andere Aufgaben geschaffen sind. Sicher wird man Ihre Leistung

gebührend anerkennen und Ihnen ein Lob zukommen lassen. Der nächste Schritt

könnte eine weitere Stufe auf der Karriereleiter sein. Glauben Sie fest daran!

WASSERMANN (21.01.-19.02.)

Versuchen Sie nicht die Rolle zu spielen, die eigentlich einer anderen Person

zugedacht war. Auch wenn Sie diese Aufgabe gereizt hat, könnte alles eine

Nummer zu groß für Sie sein. Versuchen Sie wieder die Basis zu erreichen, auf

der Sie bisher das zeigen konnten, was Sie auszeichnet. Alle anderen Versuche

sollten noch in die Zukunft verschoben werden. Genießen Sie den Augenblick!

FISCHE (20.02.-20.03.)

Sie möchten für eine Weile den Himmel auf Erden genießen, doch die harte Wirklichkeit

verlangt etwas anderes von Ihnen. Vielleicht könnten Sie für sich einen

Kompromiss finden, mit dem beide Seiten abgedeckt werden, ohne dass Sie eine

Seite enttäuschen müssten. Akzeptieren Sie dabei, dass Sie sich dafür von einigen

Dingen lösen müssten, um das erhoffte Ziel zu erreichen. Wagen Sie den Schritt!


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 21. September 2019

Antiquitäten

2 antike Schränke (um 1900), runder

Tisch, ausziehbar, und Stühle zu

verkaufen. ☎ 02599 / 804 (AB).

Möbel/Wohnen

Luxus-TV-Sessel m. 5 Motoren,

elektr. Aufstehhilfe, Fuss u.-Rückenteil,

Fussteilverlängerung m.

Herzwaage, Sitzhöhen u. -tiefenverstellung,

mod. Form, 4 J., Topzustand,

NP 4.300 € f. 950 € VB,

☎ 0157/88998264.

Tiermarkt

8 kleine Katzenkinder, zwischen

4+6 Mon. kastriert, tätowiert, entwurmt

u. geimpft, ganz lieb, verschmust,

suchen dringend ein

neues beständiges Zuhause.

☎ 0171/7452631.

Katze Lilli, 6 J., kastriert, tätowiert,

entwurmt, sehr lieb, verschmust,

mit einem chronischen Katzenschnupfen

sucht ein liebes beständiges

Zuhause. ☎ 0171/7452631.

Verkäufe

RUND UM DEN BAUM

STRAUCH U. HECKENSCHNITT

Fachbetrieb Oliver Krampe

www.derbaumlaeufer.de

02599/740314

Hase, Sessel-Dreirad, 20-er,

schwarz/rot, 8-Gang, Shimano-

Schaltg, Scheibenbremsen, kompl.

mit Beleuchtg, Gepäckträger + xl-

Korb, gekauft 05/18, wenig gefahren,

aus gesundheitl. Gründen für

2.200 € zu verk. ☎ 0162-5800587

KAMINHOLZ-KÖNIG:

Trockenes

Kaminholz (Buche/Eiche), auf

Paletten gestapelt, jetzt noch zum

alten Preis (79,00/SRM) bestellen.

www.kaminholzkoenig.eu ☎ 0151

- 18 200 007

Strickmaschine Empisal Automatik

305, gereinigt, gewartet inkl. Musterbücher

und Anleitung zu verk.,

VB 300 € ☎ 02501/3411 od.

01577/5388204.

Original Trachtenkleid mit Schürze

Gr. 36, blau, Langarm, Trachtenrock

Gr. 36, schwarz (blaues Blumenmuster),

wenig getragen, zu

verk. ☎ 0160/1472403.

Braune Lederegarnitur 2 + 3 Sitz., 1

Sessel, beste Qualität, neuw. Zust.,

umständeh. zu verk. ☎ 02536/

6089 (MS-Albachten)

Sitzgruppe massiv, best. aus Eichenbank,

Eichentisch u. 4 Teakholz

Stühlen mit pass. Polstern, VB 450

€, ☎ 0172/4435669. Telgte.

Intercontinental Winterreifen für

Renault, 205x55x16, 91T, mit

Stahlfelge, in gutem Zustand, 4

Stk., VB 150€. ☎ 02382 / 82415.

4 Winterreifen Conti ,195/65R16 auf

Stahlfelge für BMW 218 etc. Wenig

gefahren VB 300 € ☎ 0251/

788629.

Damenfahrrad mit 7-Gang Nabenschaltung,

Fahrradkorb, Nabendynamo

u. Alurahmen für 120 € zu

verkaufen. ☎ 02536/1832.

Große Kaffeekannen-Sammlung (ca.

200 St.) zu verk., nur als Konvolut,

gut geeignet für Café/Bistro/Gaststätte,

☎0160/93043211.

4 Winterreifen, Road Stone, 155/65R

1475 T. Auf Stahlfelge für Peugeot

etc., VB 120 €. ☎ 0251/788629.

WR auf Alufelgen für Mini: 4.-Loch

195/55 R16, 7mm, 200 €.

☎ 01575/3705856.

Wasch&Spülmasch., Kühl&Gefrier&-

Gewerbeger., gebr., ab € 35, Garantie,

Fa. Weiß, ☎ 02504/77174.

Kaminholz, trocken, gespalten, SRM

ab 55 €, ☎ 0152/36646832. Sassenberg.

Rollator Topro Troja mit Tasche,

Schirm u. Licht, NP ca. 400 € für

150 € zu verk. ☎ 02571/51387.

Trockenes Kaminholz, Buche 25 cm,

geliefert 80 €/SRM, ☎ 0171/

6839637 ab 17 Uhr (Senden)

Wasch&Spülmasch., Kühl&Gefrier&-

Gewerbeger., gebr., ab € 35, Garantie,

Fa. Weiß, ☎ 02504/77174.

Alte Natursteinbank, H: 55 , L: 150,

T: 40 cm, 3 Elemente, VB 190 €.

☎ 0160/99466681.

Gartenwasserpumpe, ca. 5 Jahre, VB

300. ☎ 02571/95 33 36.

Kaminholz Buche zu verkaufen. Tel.

0 23 81 / 70 660

Gesuche

Bares für Rares! Kristall, Swarovski,

Sammeltassen, Porzellan wie Villeroy

& Boch, Schreib- und Nahmaschinen,

Pelzbekleidung, Krokotaschen,

Teppiche, Gold-/Modeschmuck,

Münzen, Edelarmbanduhren,

gerne auch kompl. Nachlässe.

Seriöse Abwicklung. Zahle

sofort in bar. Freue mich auf jeden

Anruf. ☎ 0162/8071139

Suche alles v. 1. Weltkrieg u. später

(z.B. Orden, Urkunden, Uniformen,

Fotos usw.) sowie Münzen u.

Briefmarken, alte Ansichtskarten

u. Briefe (gerne große Sammlung),

☎02508/993219 o. 02508/997892.

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf oder

Nachlass. Tel. 0 25 72/8 91 35 oder

01 60/99 14 28 88.

Ankauf! Pelze! Zahle 200-2.000 €.

Musik, Garderobe, Puppen, Kristall,

Münzen, Bernstein, Schmuck,

Nähmasch., Teppiche. Seit 1973.

Strauss ☎ 0162/7354892.

!Achtung! !Achtung! Kaufe alte

Weine, Champagner u. Spirituosen

gegen gute Bezahlung. ☎ 0163/

6875369.

Angebote

kostenlos

vor Ort!

t

Bäume, Hecken, Sträucher, Wurzeln,

pflegen, schneiden, fällen, fräsen.

Kein Problem, egal wo sie stehen!

Wir informieren Sie gerne 0 2599 / 7403 14

Fachbetrieb für Baumpflege Oliver Krampe

www.derbaumlaeufer.de

Zertifizierte Baumklettertechnik seit 15 Jahren

Sammler su. Porzel., Bleikrist., Römer,

Handtaschen, Nerze, Münzen,

Heiligenfig. Reliquien, Bernstein,

Modeschm., 0176/21894650.

Suche dringend Gefrierschrank oder

Truhe, auch defekt, bezahle auch

dafür. ☎ 0152/15711600 oder

☎ 05971/9602664.

!!!Achtung!!! Privat su. Pelze, Münzen,

Tafelsilber, Puppen, Teppiche.

☎ 05751/8961961 Schulz

Suche Schallplatten, alles außer

Klassik und Schlager, Tel. 01 51/

28 08 54 69.

Suche Werkzeuge u. Elektrowerkzeuge,

Kettensäge usw. ☎ 02382/

7754333 oder 0176/24172355.

Militärische Nachlässe und Antikwaffen

gesucht. ☎ 0234/355249

od. 0172/7837808.

Suche Modelleisenbahn und Zubehör,

☎ 0172/2371602 oder 0209/

270558

Partnerschaften

Attraktive Frau, Mitte 30, 1,65 m,

schlank u. dunkelhaarig sucht

Partner zum Leben, Lieben u.

Lachen, für immer. Melde dich:

katjasuess37@gmail.com

FEWO

Cuxhaven-Duhnen,

Schwimmbad, Sauna, Solarium,

Balkon, Meerblick, frei 18.-26.10.

und ab 2.11. ☎ 0171/2016083,

www.fewo-duhnen.de.to

Suchen für 1x/ Monat in Telgte oder

Münster 1,2 Spieler(innen) ab 55 J.

zum Doppelkopf spielen. ☎ 0170

/ 8389524

Männlich (50) sucht Wohngemeinschaft

in Warendorf und Umgebung,

☎ 01577/3926757.

Reise

Nordsee / Harlesiel ¯ Seeperle Tjalk ,

exklusives Ferienhaus auf dem

Wasser gebaut, für 4 Personen zu

vermieten. Mehr Infos unter

www.fewo-auf-dem-wasser.de und

unter https://www.traum-ferienwohnungen.de/205339/

VON-TÜR-ZU-TÜR-REISEN! Weihnachts-

und Silvesterreisen, Kur-

Urlaub und Erholungsreisen. Wir

informieren Sie gerne. Losemann

leben & reisen ☎ 02543/2394827

Herbst a.d. "Müritz". Schöne-FeWo f.

2 Pers. (+1), Wassergrundstück am

Malchower See, Garten, Badesteg,

Angelboot, ab 22.09. noch Termine

frei, ☎ 0172/7714144

Sonnige Komf.-FeWo., Panoramablick,

goldener Herbst, Nähe südl.

Weinstr., ab 38 €. www.ferienwohnung-riehm.de,

☎ 06398/390.

Mallorca, Cala Millor, Haus/Garten/

Fahrräder, frei vom 09.11.-

31.03.20. Miete pro Tag 40 €.

☎ 0177/7960636.

NORDERNEY SILVESTER für Genießer!

Ab 28.12. frei, FeWo 40 m², 2

Pers., zentr., ruh., gr. Blk., NR, o.

Tiere, ☎ 0171/2689496

Idyllisches Ferienhaus direkt am

Nordseedeich, ruhig, günstig, Kurmöglichkeit,

Kinder willkommen,

Hund erlaubt. ☎ 05601/86815.

Norderney, gepfl. App´s, frei ab

06.10., 1-4 P., teilw. Balk., Terr.,

Schwimmbad, ☎ 02508/9996270.

Zw. Greetsiel u. Norddeich, gemütl.

FeWo, 2 P., v. 10.08.-18.08 frei -

345 €/W. ☎ 04920/301.

Ferienpark Hahnenklee, FeWo, 2

SZ., S-Balk., 35 € ☎0421/256136

Greetsiel, komf.-Fewo.,Terr., frei ab

06.10. ☎ 05471/1014.

Bensersiel, FeWo ab 30 €, ☎ 04971/

2514, www.ferienbeiweber.de

Borkum, FeWo., ☎ 0171 / 9463128.

Bekanntschaftsvermittlungen

Einsame Hannelore, 71 J., eine

schöne, liebevolle Witwe,

schlanke, weibl. Figur, gepflegt

und jung geblieben. Ich habe Sinn

für alles Schöne im Leben, mag

Reisen, Musik, koche leidenschaftlich

gern und gut, liebe auch ein

gemütliches Zuhause. Wäre gerne

umzugsbereit. Gibt es einen guten

Mann bis ca. 80 J., der es mit mir

versuchen möchte? pv ☎ 0151 –

62913878

In der Medizin gibt es immer

häufiger neue und überraschende

Erkenntnisse zu pflanzlichen Inhaltsstoffen.

Von besonderem

Interesse sind aktuell Phytosterole

(Pflanzensterine).

Wissenschaftler weisen immer

wieder auf die starke Zunahme

von Herz-Kreislauf-Erkrankungen

in den westlichen Industrienationen

hin. In diesem Zusammenhang

stehen die Gefahren und

Risiken eines zu hohen Cholesterinspiegels.

Normale Cholesterinwerte

sind daher unbedingt

anzustreben. Hierbei können

Pflanzensterine helfen. Seit vielen

Jahren werden diese schon

erfolgreich zur Behandlung von

Silke, 56 J. alleinstehend, sehr

attraktiv, elegante Erscheinung,

tolle Köchin u. perfekte Hausfrau,

bin aktiv, zärtlich u. natürlich,

welcher liebe Mann, gerne älter,

möchte mit mir glücklich werden.

Ich fühle mich sehr einsam und

würde Sie gerne besuchen oder zu

mir einladen. Bitte nur ernst

gemeinter Anruf pv ☎ 0151 –

20593017

Gerda, 74 Jahre, herzensgute Witwe,

mit allen fraul. Vorzügen, gutaussehend,

vielleicht etwas zu vollbusig.

Ich mag kochen und backen,

habe ein kleines Auto und fahre

auch gerne längere Strecken.

Wenn Sie ein lieber Mann bis ca.

85 J. sind, rufen Sie über PV an

und lassen Sie uns dann alles Weitere

persönlich besprechen.

☎ 0176-34498406

Isolde, 64 Jahre, seit fast 2 Jahren

Witwe, bin natürlich, schlank u.

gepflegt, begeisterte Hobbyköchin,

mit großer Liebe zur Natur u. Gartenarbeit.

Für einen Mann da zu

sein u. ihn zu umsorgen, das fehlt

mir so sehr. Sind Sie ein lieber,

ehrl. Mann, der auch nicht mehr

allein sein möchte? Dann wäre Ihr

Anruf üb. PV unser Glück.

☎ 0176-56849847

Rosi, 59 J., mit schlank-weibl. Figur

u. viel jünger wirkend, obwohl es

das Schicksal nicht immer gut mit

mir meinte. Bin eine fleißige Frau,

die gerne kocht u. die Häuslichkeit

liebt. Habe ein großes Herz mit

viel Liebe u. Zärtlichkeit an e. einsamen

Mann zu verschenken u.

freue mich auf Ihren Anruf üb. PV

☎ 0176-45986085

Tipps für Ihre Gesundheit

Cholest rin natürlich senken –

was hilf ?

Prostataerkrankungen eingesetzt.

Wissenschaftler der südafrikanischen

Universitäten Durban und Stellenbosch

entdeckten nun, dass

Phy osterole mit einem

besonders hohen Anteil

an Beta-Sitosterin

ebenfalls eine günstige

und ausgleichende

Wirkung auf zu

hohe Cholesterinwerte

haben. Mit diesen Erkenntnissen

wurde das

Nahrungsergänzungsmittel

flemun ® ent i-

ckelt. Die in flemun ®

Maria 65 J., verwitwet, bin eine

bescheidene, aber sehr hübsche

Frau, mit schlanker Figur u. vollem

Busen. Ich koche gern u. gut,

bin fleißig in Haus u. Garten, wäre

umzugsbereit. Würde Sie gerne

schon üb. pv am Wochenende treffen.

Erfüllen Sie mir bitte diesen

Wunsch mit Ihrem Anruf ☎ 0170

– 7950816

Marianne, 69 J., ehem. Kauffrau, mit

Int. für Kultur, Garten, kochen,

wandern u. alles Schöne im Leben.

Bin fürsorgl., mobil u. ungebunden,

aber als Witwe auch oft einsam.

Wünsche mir einen bodenständ.

Mann für ein schönes Miteinander,

bei getrennt. o. gemeins.

Wohnen. Kostenloser Anruf, Pd-

Seniorenglück ☎ 0800-7774050

Ganz liebe Witwe, Anni, 75 J., dunkelblonde

Haare, gute Figur, bin

mobil, nicht ortsgebunden, gut

versorgt u. wohne hier in der Nähe

Ich möchte wieder Zuneigung u.

Zärtlichkeit spüren. Ich mag das

häusliche Leben u. würde sehr

gern mit einem lieben Mann telefonieren

pv ☎ 0160 – 97541357

Vermischte

Anzeigen

Günstiger Garagenverkauf am 21.09.

u. 22.09. von 10 - 16 Uhr in Ahlen-

Vorhelm, Uhlenkamp 5. Rasenmäher,

Kultivator, Heckenschere,

Hochdruckreiniger, Rasentrimmer,

Wäschespinne, rd. Gartentisch,

div. Gartensachen u. Gardinen.

☎ 02528/901654

A ZEI E

enthaltenen Phytosterole

haben ihren Ursprung

in der südafrikanischen Heilpflanze

Hypoxis rooperi. Wegen der

welt eit gestiegenen Nachfrage, vor

allem in den USA, werden Phytosterole

für flemun ® aus Pinien gewonnen.

flemun ® ist bei einer täglichen

Einnahme von 2–3 Filmtabletten gut

verträglich und trägt zur Erhaltung

eines gesunden Cholesterinspiegels

bei, denn ein Überangebot an sogenanntem

„schlechten“ Cholesterin

wird über den Darm ausgeschieden.

flemun ® mit der Pharmazentral-

Nummer (PZN 15435867) ist nur

in Apotheken erhältlich.

Bei Fragen zu flemun ® können

Verbraucher den Hersteller unter

04795/9571900 direkt kontaktieren.

Suche für meine 8-jähr. Labrador

Hündin 2-3 mal wöchentl. private

Tagesbetreuung in Lüdinghausen.

Sie hat ein sehr ruhiges, ausgeglichenes

Wesen und ist sehr gut

erzogen. ☎ 02591/792901 oder

0160/1611741.

Nicole aus Steinfurt bitte melden!

Wir haben uns am 31.8. im Movie-

Park Bottrop kennen gelernt. Ich

würde mich über deine Nachricht

freuen: ☎0163/6050000 (Michael).

Akkordeon oder Harmonika sowie

Blasinstrument von privat gesucht,

☎ 02381/3606332.

Trockenes abgelagertes Kaminholz

zu verk. Anlieferung möglich.

☎ 0171/9536626.

Suche Mitspieler für Doppelkopf,

☎0160/93043211.

Suche Leute für regelmäßiges Rummikubspielen,

☎02595/5506.

Kontakte

(Bars und Clubs)

Lisa aus Lüdinghausen 01525-

735 62 02

ICH BIN

MANAGER

UND WAS IST DEIN TRAUMJOB?

Fotos: shutterstock.com, istock.com

Das Stellenangebot

Ihrer Tageszeitung.

Weitere Magazine dieses Users