rik Oktober/November 2019

blumediengruppe

Ein Kosmetikstudio

für den Mann

Das Phänomen Attraktivität ist

vielschichtig und von diversen

Faktoren abhängig. Wesentlich

ist allerdings, dass dieses

Attribut altersunabhängig

und dauerhaft sein kann.

Die Idee von Mister

Attractive widmet sich

daher bewusst dem

Thema der Attraktivität, die

mit einem Produktportfolio

in der Kosmetik und Körperpflege

begleitend unterstützt

wird. Die schlüssige Passung von

Selbstwert und Ausstrahlung, im

Zusammenhang eines gepflegten Äußeren

ist dabei der konzeptionelle der Ansatz.

Eine Auszeit vom Alltag, Optimierung des Hautbildes, Hautpflege und Prophylaxe

sind die zentralen Anliegen des Männerkosmetikstudios in Köln. Das Portfolio reicht

von Schnupperangeboten, über spezielle Behandlungsprogramme zu besonderen

Anlässen, bis zur regelmäßigen Pflege für Gesicht, Rücken, Hände und Füße.

Generell geht es immer um Wohlgefühl und Wohlbefinden. Diesen Service genießen

Männer in einem angenehmen Ambiente und entspannter Atmosphäre.

MISTER ATTRACTIVE, Hansaring 19, Köln

Gesunde Zähne

Um die eigenen Zähne bis ins hohe

Alter erhalten zu können, sind gute

häusliche Mundhygiene und gesunde

Ernährung die wichtigsten Voraussetzungen.

Trotz gründlichen Zähneputzens

lassen sich Zahnschäden

durch Zahnbeläge jedoch nicht immer

vermeiden. Hartnäckige Ablagerungen

und bakterielle Beläge an schwer

zugänglichen Zahnflächen erfordern

eine zusätzliche professionelle

Zahnreinigung. Die Praxis Fuchte in

Köln Rodenkirchen bietet außerdem

zahlreiche weitere prophylaktische

Leistungen an.

Die gereinigten Zähne lassen sich durch

ein Bleaching weiter aufhellen: Dazu

wird ein Zahnaufhellungs-Gel auf die

Zähne aufgetragen. Dies kann entweder

„chairside“ direkt in einer Sitzung in der

Praxis oder zu Hause mit passenden

Kunststoff-Schienen als Träger für das

Gel erfolgen.

Veneers sind dünne keramische

Verblendschalen, die auf die Frontzähne

aufgeklebt werden, um einheitlich

geformte Zahnreihen herzustellen. Die

meisten optischen und funktionalen

Makel wie ungleichmäßige, zu kurze und

abgebrochene Zähne lassen sich auf

diese Weise ohne großen Aufwand für

viele Jahre überdecken, ohne dass es

zu funktionalen Einschränkungen beim

Zubeißen kommt.

www.zahnarzt-fuchte.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine