25.09.2019 Aufrufe

Palliatives Pflegewohnhaus für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Das HILDE UMDASCH HAUS ist ein Ort der Geborgenheit, Ruhe, Entspannung, Versorgung und vor allem auch des Lebens sein. Die MALTESER Kinderhilfe legt großen Wert darauf, dass das Haus einen wohngemeinschaftlichen, familiären Charakter hat, in dem Normalität einen ganz zentralen Stellenwert einnimmt, auch wenn es sich bei den BewohnerInnen um schwer pflegebedürftige Kinder und junge Menschen handelt.

Das HILDE UMDASCH HAUS ist ein Ort der Geborgenheit, Ruhe, Entspannung, Versorgung und vor allem auch des Lebens sein. Die MALTESER Kinderhilfe legt großen Wert darauf, dass das Haus einen wohngemeinschaftlichen, familiären Charakter hat, in dem Normalität einen ganz zentralen Stellenwert einnimmt, auch wenn es sich bei den BewohnerInnen um schwer pflegebedürftige Kinder und junge Menschen handelt.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

PALLIATIVES PFLEGEWOHNHAUS


2

LEBEN IM HILDE UMDASCH HAUS

Leben bei uns bedeutet, den ganz normalen Alltag im Blick zu haben.

Wir gestalten jeden Tag mit Abwechslung, Spontaneität,

Freude und am liebsten lachen wir gemeinsam.

Wir begegnen einander mit Achtsamkeit und Vertrauen und unterstützen

uns gegenseitig. So schaffen wir ein Umfeld, in dem sich

die Betreuten geborgen und sicher fühlen und wo eine individuelle

Entfaltung möglich ist.

In Österreich leiden rund 2.500 Kinder und Jugendliche an

einer chronischen, lebensverkürzenden Erkrankung.

Wir unterstützen betroffene Familien und Angehörige

dauerhaft, kurzfristig und auch punktuell zur

Entlastung in ihrem Alltag.


3

Die MALTESER Kinderhilfe bietet den Kindern und Jugendlichen

eine professionelle und ihren Bedürfnissen angepasste

individuelle Pflege und Förderung in einem liebevollen,

familiären Umfeld.

Es ist Frau KR Hilde Umdasch zu verdanken,

dass diese erste stationäre

Palliativeinrichtung für Kinder und

Jugendliche in Österreich realisiert

werden konnte. Die MALTESER

Kinderhilfe betreibt das Haus unter

dem Dach des Souveränen Malteser-

Ritter-Ordens.


4

UNSER ANGEBOT

Das Hilde Umdasch Haus ist ein Zuhause, ein Ort des

Krafttankens und der Begegnung.

Ein Ort, der allen offensteht.

KURZZEITPFLEGE

Dieses Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche mit hochkomplexem

Pflegebedarf zur Entlastung der Eltern. Die Kinder und Jugendlichen können

für einige Wochen im Hilde Umdasch Haus leben und ihren individuellen

Ansprüchen entsprechend betreut werden.

LANGZEITPFLEGE

Wenn Eltern in der Pflege ihrer Kinder

zu Hause an die Grenzen ihrer

Belastbarkeit kommen, können die

Kinder auch für einen unbegrenzten

Zeitraum im HILDE UMDASCH HAUS

leben.


5

HOSPIZPLATZ

Der Hospizplatz steht

Familien zur Verfügung, die

in besonders herausfordernden

Zeiten bei ihrem Kind

sein wollen und gleichzeitig

von unserem multiprofessionellen

Team begleitet

werden.

ELTERN-WOHNEINHEITEN

Als besonderes Angebot verfügt

das Hilde Umdasch Haus

über Eltern-Wohneinheiten.

In diesen voll ausgestatteten

Wohnungen für drei Personen

können die Eltern kurz- und

mittelfristig in der Nähe ihres

Kindes sein.

THERAPIEN UND ANDERE ANGEBOTE

Therapien für die Kinder und Jugendlichen werden individuell gestaltet und

die Leistungen durch externe TherapeutInnen erbracht. Neben Frühförderung,

Physio-, Ergo- und Logotherapie können die Kinder auch an externen

Therapieangeboten teilnehmen.

Durch zahlreiche Spenden und Benefizveranstaltungen können immer wieder

neue therapeutische Hilfsmittel in die Betreuung integriert werden.

PÄDAGOGISCHE ANGEBOTE

Im Bereich des Erlebens und Lernens werden die Kinder

durch ein erfahrenes Team von PädagogInnen unterstützt.

Gleichzeitig ist das Hilde Umdasch Haus ein

externer Schulstandort der Sonnenschule. Dadurch

ist eine basale Förderung auch bei schwerer gesundheitlicher

Beeinträchtigung möglich.


6

FINANZIERUNG

Das Haus steht Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum 25.

Lebensjahr offen, bei denen eine lebensverkürzende Diagnose und erhöhter

Pflegebedarf (ab Pflegestufe 4) vorliegen.

Die Finanzierung des Aufenthalts erfolgt nach vorhergehender Bewilligung

durch das jeweilige Bundesland.

Beratung und Information erhalten Sie im jeweiligen Landesgesundheitsreferat

oder durch die MALTESER Kinderhilfe.

Kontakt: office@malteser-kinderhilfe.at

www.malteser-kinderhilfe.at


7

HELFEN HELFEN

Im Hilde Umdasch Haus sind wir

bemüht, Therapien und Pflege dem

jeweils individuellen Krankheitsbild

anzupassen. Mit Ihrer Spende ermöglichen

Sie zusätzliche Therapien

sowie die Anschaffung neuester

therapeutischer Geräte. Aber auch

Ausflüge und Feste für die Kinder

machen Sie mit Ihrer finanziellen

Unterstützung möglich.

Jede Spende hilft!

Spendenkonto:

Erste Bank: MALTESER Kinderhilfe

IBAN: AT32 2011 1827 9642 5000

BIC: GIBAATWWXXX

Unser Ziel ist es, allen Kindern eine bestmögliche und individuelle Pflege

und Betreuung – über das aus der öffentlichen Hand finanzierte Angebot

hinaus – zu ermöglichen. Das ist nur durch Spenden und Benefizprojekte

zu verwirklichen.

EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT

Im direkten Umgang mit den

Kindern, bei der Organisation

von Veranstaltungen, der

Gartenarbeit sowie bei Alltagsaufgaben

und speziellen

Projekten freuen wir uns über

ehrenamtliche Unterstützung.

Näheres unter

www.malteser-kinderhilfe.at


Malteser Kinderhilfe GmbH

Hilde Umdasch Haus

Stefan-Fadinger-Straße 34

3300 Amstetten

M: +43 664 88 11 37 21

T: +43 7472 98 201, Fax -50

E: office@malteser-kinderhilfe.at

I: www.malteser-kinderhilfe.at

IMPRESSUM

Malteser Kinderhilfe GmbH | Gestaltung: Point of View GmbH | Druck: druck.at, 2544 Leobersdorf

Fotografie: www.tm-photography.at, Oliver Gratzer, Daniel Hinterramskogler

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!