Gazette Zehlendorf Oktober 2019

gazette

Gazette für Zehlendorf, Nikolassee, Schlachtensee, Dahlem und Wannsee

GAZETTE VERBRAUCHERMAGAZIN

Oktober 2019

Zehlendorf

Zehlendorf · Nikolassee · Schlachtensee · Dahlem · Wannsee

JAGDSCHLOSS MIT

WECHSELHAFTER GESCHICHTE

Vom Großen Kurfürsten zur

Sozialpädagogischen Fortbildung

GRATIS ZUM MITNEHMEN

Goldankauf.

Exchange steht für den fairen

Ankauf von Gold und Schmuck.

Mehr Geld für Gold und Schmuck

Schloßstraße 18 · 12163 Berlin

Tel.: 79 70 83 50 · www.exchange-ag.de

9 x in Berlin und Potsdam

Gleich bestellen: 030/47 47 52 60

Auch Online-Bestellung möglich!

www.mobilermittagstisch.berlin

Fahrer

gesucht

m/w/d


2 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

NEUES AUS DEM GOERZWERK

CLUB GOERZWERK

Buchen Sie schon jetzt Ihre Weihnachtsfeier!

Ein Indoor-Weihnachtsmarkt

taucht den Club Goerzwerk bereits

ab Ende November in festlichen

Glanz. Liebevoll gestaltete

Marktstände eignen sich als

Stationen für Leckereien ebenso

wie für originelle Produktpräsentationen.

Neben reichlich Platz

für ausgelassenes Feiern sorgt

ein kuscheliges Kaminzimmer für

wohlig-warme Atmosphäre. Saisonal

hochwertige Gaumenfreuden

krönen das winterliche Ensemble.

Bereiten Sie Ihren Kunden, Freunden

oder Mitarbeitern ein unvergessliches

Weihnachtsfest!

Die spektakuläre Event-Location

im Berliner Südwesten

Das ganze Jahr über bietet der

Club Goerzwerk im denkmalgeschützten

Ambiente einen exklusiven

Rahmen für private und

geschäftliche Anlässe. Durch variable

Raumkonzepte lassen sich

Flächengröße (bis zu 600 qm) und

Ausstattung individuell anpassen.

Das Event-Loft im Vintage-Chic

mit Panoramablick über den grünen

Südwesten Berlins bietet

Platz für bis zu 500 Personen.

Ob Firmen- und Betriebsfeste, private

Partys, Jubiläen, Gala-Dinner,

Hochzeiten, oder Weihnachtsfeiern:

Im Club Goerzwerk wird Ihre

Veranstaltung zum stimmungsvollen

Highlight, das in Erinnerung

bleibt. Mit erstklassigem Catering

ist auch für das leibliche Wohl Ihrer

Gäste gesorgt.

Zur Ausstattung zählen neben

Clubraum, Kaminzimmer, Bar, eine

Vorbereitungsküche, behindertengerechte

WC-Anlagen, High-

End Veranstaltungs-, Licht- und

Tontechnik, Leinwände, Bühne,

sowie DJ- und Rednerpult. Auch

ein Lastenaufzug steht zur Verfügung.

Parkplätze gibt es auf dem

Anzeige

Gelände sowie in der näheren

Umgebung.

Damit Ihre Feier zum Erfolg wird,

steht Ihnen für die Planung und

Umsetzung das Event-Team mit

Freude und Kompetenz zur Verfügung.

Ansprechpartnerin:

Annemarie Rainer

Tel.: +49/30/290 27 68 16

Email: club@goerzwerk.de

• Goerzallee 299 • 14167 Berlin • www.goerzwerk.de/club

Fotos: Dorothea Letkemann / Goerzwerk


WORT DER BEZIRKSBÜRGERMEISTERIN Gazette Zehlendorf | OktOber Oktober 2019 | 13

Liebe Leserinnen und Leser,

in diesem Monat nutzen einige die Herbstferien

zum Verreisen, freuen sich andere auf „Süßes

oder Saures“ und das Verkleiden anlässlich des

Festes Halloween am 31. Oktober 2019, und

wir alle merken uns die Zeitumstellung am

27. Oktober vor, wenn die

Uhr dann um 1 Stunde zurückgestellt

wird, die Nacht

also 1 Stunde länger ist.

Hier im bezirksamt arbeiten

die Mitarbeiterinnen und

Cerstin Richter-

Kotowski

Mitarbeiter auch im letzten

Quartal des Jahres nicht

zuletzt auch unverändert

daran, für Sie attraktive Veranstaltungen

auf die beine zu stellen. Nachdem

wir im vergangenen Monat zum beispiel das

8. Interkulturelle Fest auf dem Hermann-ehlers-Platz

oder die Lange Nacht der Volkshochschulen

mit allen Interessierten feierten, werfen

nun eine Vielzahl anderer ereignisse ihre Schatten

voraus:

• Wie wäre es beispielsweise mit einer zünftigen

Oktoberfest-Feier am 10. Oktober im Hans-rosenthal-Haus,

bolchener Straße 5? Weitere Informationen

und Anmeldungen sind unter

der telefonnummer 8119196 möglich.

• Oder Sie besuchen den bürgertreffpunkt

bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße

4d, am 16. Oktober ab 19 Uhr, um dort

einen literarisch-musikalischen Abend zu

erleben, der dem Zeitgeist der „goldenen“ 20

er-Jahre entspricht (weitere Infos unter der

telefonnummer 84313114).

• Anmelden (e-Mail: office@rm-berlin-sw.de)

können Sie sich auch bereits für die kostenfreie

Filmvorführung „Gärtner führen keine

kriege“ von Jens Arndt anlässlich des 30.

Jahrestages des Mauerfalls, und zwar am

16. Oktober um 19 Uhr im Gutshaus Steglitz,

Schloßstraße 48.

• Zwei tage später, am 18. Oktober um 17 Uhr

lädt Sie roland Schulz, Vocalcoach und Chorleiter,

zum Mitsingen in die Ingeborg-Drewitz-bibliothek

/ Musikbereich, Grunewaldstraße

3, ein. Die langjährigen erfahrungen

des Chorleiters bilden die Grundlage für ein

spannendes MitSing-event, inklusive tipps

und Anregungen zum Gebrauch der eigenen

Stimme. Der eintritt ist frei, Voranmeldung erbeten

unter der telefonnummer 90299-2410.

• Gut in der Zeit liegen auch die Planungen für

die große gemeinsame Festveranstaltung

des bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf mit der

Stadt teltow und den Gemeinden Stahnsdorf

und kleinmachnow am 9. November in der

Zeit von 14 bis 21 Uhr. Anlässlich des 30. Jahrestages

des Mauerfalls wird es dort, wo uns

einst die deutsch-deutsche Grenze trennte –

direkt entlang des Zeppelinufers am teltowkanal

in teltow– an diesem tag ein großes Fest

mit einem abwechslungsreichen bühnenprogramm,

mit Musik, Spaß und Informationen

für Jung und Alt geben.

• Und einen tag später, am 10. November, lade

ich Sie zu verschiedensten Veranstaltungen

an die Glienicker brücke ein, um gemeinsam

mit unseren brandenburger Nachbarn die

Öffnung der brücke für jedermann zu feiern,

die nach dem Mauerbau 1961 nur noch von

alliierten Militärs und Diplomaten passiert

werden durfte.

• In Vorbereitung ist auch der diesjährige Life

Science Day am 23. November in der Zeit von

10 bis 15 Uhr in der Charité Universitätsmedizin

berlin, Campus benjamin Franklin, Hörsaal

West, Hindenburgdamm 30 (eingang

West). Mit dieser besonderen Veranstaltung

-von Charité Universitätsmedizin berlin, regionalmanagement

berlin SÜDWeSt und

in kooperation mit der Freien Universität

berlin – wendet sich der Campus mit seinen

vielen Forschungsschwerpunkten an alle Interessierten,

um unterhaltsame und launige

kurzvorträge zu den themenfeldern Medizin

– Gesundheit – Wissenschaft zu präsentieren.

Dabei entscheidet das Publikum nach den jeweiligen

Vortragsblöcken, wer am kurzweiligsten

und überzeugendsten sein oder ihr

Forschungsgebiet präsentiert hat. Der eintritt

ist übrigens frei und eine Anmeldung nicht

erforderlich.

• Am 29. November werde ich um 12 Uhr im

rathaus Zehlendorf, kirchstraße 1/3, und um

15 Uhr im rathaus Steglitz, Schloßstraße 37,

die Aktion „Schenk doch mal ein Lächeln“

eröffnen und den jeweils ersten Stern von

den beiden Wunschbäumen nehmen. Denn

auch in diesem Jahr gibt es viele kinder, deren

Weihnachtswunsch aus verschiedensten

Gründen nicht erfüllt werden kann. Das

soll gemeinsam mit Ihnen wieder geändert

werden! Zunächst basteln oder malen ausgewählte

kinder aus Familien und einrichtungen

in Steglitz-Zehlendorf dazu ihre Wünsche

(diese dürfen maximal 25 euro kosten) auf

sogenannte Wunschsterne. Mit diesen werden

die Weihnachtsbäume in den beiden

rathäusern geschmückt, und die Geschenkepatinnen

und -paten können sich anonym

einen Herzenswunsch vom baum „pflücken“.

Die Geschenke können dann –während der

Öffnungszeiten der rathäuser- unverpackt bis

zum 14.12.2019 bei den Pförtnern abgegeben

werden. Im vergangenen Jahr beteiligte

sich das bezirksamt erstmalig an der Aktion

des Vereins Schenk doch mal ein Lächeln e. V.

und sammelte auf Anhieb und mit nur einem

Wunschbaum gleich über 200 Geschenke für

bedürftige kinder und Jugendliche ein. Helfen

Sie mit, damit in diesem Jahr noch mehr

leuchtende kinderaugen ein Geschenk auspacken

können.

• Und natürlich erwartet Sie zum Jahresende

wieder der traditionelle und beliebte Zehlendorfer

Weihnachtsmarkt auf der Dorfaue, und

zwar vom 25. November bis zum 29. Dezember

2019.

Vielleicht lassen Sie mich bei meiner nächsten

bürgersprechstunde persönlich wissen, wie

Ihnen der ein oder andere tipp gefallen hat.

Oder lassen Sie uns Ihre bezirklichen Anregungen,

Ideen und kritik in einem persönlichen

Gespräch erörtern: am 24. Oktober in der Zeit

von 16 bis 18 Uhr in meinem büro im rathaus

Zehlendorf, raum A 131, kirchstraße 1/3,

14163 berlin. Damit Ihnen unnötige Wartezeiten

erspart bleiben, bitte ich Sie um eine telefonische

Anmeldung unter (030) 90299-3301.

Ihre

Cerstin richter-kotowski

bezirksbürgermeisterin

Ein würdevoller Lebensabend

Häusliche 24h Betreuung

Lassen Sie sich jetzt gerne kostenlos

und unverbindlich von uns beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Telefon: 030-405 404 01

www.aurea-pflegevermittlung.de


4 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Jagdschloss mit wechselhafter Geschichte

Vom Großen Kurfürsten zur Sozialpädagogischen Fortbildung

Jagdschloss Glienicke nach dem Umbau durch Ferdinand von Arnim

um 1865.

Wo heute Sozialpädagogen lernen,

traf sich der Adel früher zur

Jagd. Das Jagdschloss Glienicke

– nicht zu verwechseln mit dem

Schloss Glienicke auf der

gegenüberliegenden Seite

der Königstraße – wurde ab

1682 erbaut. Bauherr war

der Große Kurfürst Friedrich

Wilhelm von Brandenburg

(1620 – 1688). Die Fertigstellung

des Jagdschlosses

erfolgte allerdings erst fünf

Jahre nach seinem Tod. Neuer

Besitzer war Friedrich I.,

der das Schloss gemäß dem

Zeitgeschmack im Stil des Französischen

Barock umgestalten ließ.

Dessen sparsamer Sohn Friedrich

Wilhelm I. nutzte das Gebäude als

Lazarett. Auch sein Nachfolger,

der legendäre Alte Fritz, hatte mit

dem Jagdschloss im abgelegenen

Glienicke nicht viel im Sinn. Sein

bevorzugter Wohnsitz war Potsdam.

Der Herrscher verschenkte

das Schloss an Isaac Levin Joel,

einem Wachstuch- und Tapetenfabrikanten.

Der ließ dort seine

Waren produzieren. Nach dem

Jagdschloss Glienicke, 1962.

Tod des Fabrikanten verkauften

die Erben das Schloss. Käufer war

Wilhelm von Türk. Er mache aus

dem Gebäude ein Waisenhaus.

Rote Fahne über weißem Schloss

1859 kam das Jagdschloss zurück

in Adelshand. Prinz Karl von

Preußen, der im Schloss Glienicke

residierte, ließ das Jagdschloss für

Küchen & more

seinen Sohn Prinz Friedrich Karl

umbauen. Dieser lebte hier bis

zu seinem Tod im Jahr 1885. Das

Schloss vererbte er an seinen Sohn

Friedrich Leopold. Der zog

sich durch viele Eskapaden

den Unwillen des Adels zu.

Zuletzt, als er, um Plünderungen

zu verhindern, im Jahr

1918 die rote Fahne über

dem Schloss hisste. 1919 siedelte

der Prinz in die Schweiz

über. Das Schloss begann zu

verfallen.

Zankapfel gläserner Anbau

Im Jahr 1939 übernahm die Stadt

Berlin das Gebäude. Zunächst

diente das Jagdschloss als Lager

für den Fundus der nahen

Filmstudios Babelsberg. Nach

Kriegsende brachte man dort Familien

unter, deren Wohnungen

wegen der Potsdamer Konferenz

geräumt wurden. Anschließend

wurde es als Jugendherberge genutzt.

Besonders der Regierende

Bürgermeister von Berlin, Ernst

Reuter, setzte sich dafür ein, dass

das Jagdschloss instand gesetzt

wurde. Von 1964 bis 1985 war es

eine Jugendbegegnungsstätte.

In diese Zeit fällt auch der gläserne

Anbau von Max Taut. Da das

Jagdschloss von seiner alten Zufahrt

von Klein-Glienicke aus abgeschlossen

war, hatte man den

Eingangsbereich verlegt und mit

dem gläsernen Anbau versehen.

Der Anbau war nach der Wende

lange umstritten. Nach vielen

Diskussionen blieb er jedoch

bestehen. Seit 2003 dient das

Jagdschloss als Sitz für das Sozialpädagogische

Fortbildungsinstitut

Berlin-Brandenburg. Das

Schloss und der ihn umgebende

Park sind als Gesamtanlage in die

Denkmaldatenbank des Landes

Berlin eingetragen. Der Park ist für

die Öffentlichkeit teilweise noch

zugänglich.

Wir freuen uns

auf Ihren Besuch!

Wir haben Ihre passende Küche

Mehr Komfort, mehr Leistung, mehr Qualität, mehr Küche!

● Individuelle Beratung vom Profi

● Mess-Service

● Computer Planung

nach Ihren Wünschen

● Persönliche Betreuung

● Pünktliche Lieferung

● Fachgerechte Montage

● Komplett Installation

● 100% Kundendienst

Mit

frischem Design

und mehr

Ausstattung

zum garantierten

Tiefstpreis.

Unter den Eichen 114 · 12203 Berlin-Steglitz · Tel. 030/36 44 95 33 · www.kuechenandmore.de


6 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

James Simon förderte Kunst und Soziales

Mitgründer des Hauses Kinderschutz für misshandelte und vernachlässigte Kinder

James Simon (1851 – 1932) ist

vor allem als Kunstmäzen in aller

Munde. Durch die neu eröffnete

James-Simon-Galerie auf der

Museumsinsel, die seinen Namen

trägt, ist einer der großzügigsten

Förderer der Kaiserzeit wieder ins

Licht der Öffentlichkeit gerückt.

Er war Stifter, kaufte Kunstwerke

und beriet Kaiser Wilhelm II. in jüdischen

Fragen.

Reich durch den amerikanischen

Bürgerkrieg

Er war der Sohn eines jüdischen

Schneiders. Durch den Einstieg in

den Baumwollhandel und emporschießende

Preise während des

Bürgerkriegs in den USA wurde

die Familie reich. Ihre Baumwollbestände

gewannen sehr schnell

an Wert und ihr Unternehmen

wurde das Bedeutendste in Europa.

James gehörte ab 1890 der

Leitung des Unternehmens an und

gehörte ab 1911 zu den reichsten

Männern im Kaiserreich. Er finanzierte

die Grabungen in Ägypten,

bei denen unter anderem die Büste

der Nofretete gefunden wurde.

Die Funde gingen anschließend in

seinen Besitz über und standen in

seinem Wohnhaus in der Tiergartenstraße,

in dem er sich ein Privatmuseum

eingerichtet hatte. Auch

ein echter Rembrandt hing dort.

Unter Anleitung seines Beraters

Wilhelm von Bode, einem ausgewiesenen

Museumsfachmann und

Kunsthistoriker, baute Simon eine

vielseitige Sammlung auf. Als das

Kaiser-Friedrich-Museum – heute

trägt es den Namen Bode-Museum

– eröffnet wurde, schenkte

Simon dem Museum seine Renaissance-Sammlung.

Sie wurde

genauso aufgebaut wie in seinem

Privatmuseum. Der Teil des Museums

wurde als „Simon-Kabinett“

bezeichnet.

Zu Gast bei Kaiser Wilhelm II.

Auch bei Kaiser Wilhelm II. war

James Simon ein gern gesehener

Gast. Er gehörte zu einem Kreis

von Juden, mit denen der Kaiser

sich gern über ökonomische Fragen

beriet, wurde aber auch dann

zum Kaiser gebeten, wenn dieser

in jüdischen Fragen Entscheidungen

treffen musste. Diese Beratungen

führte Simon privat ohne

Titel durch. Der Kaiser war ihm sehr

verbunden und sandte noch aus

dem Exil einen Kranz zur Beerdigung

von James Simon.

Soziales fördern

Auch sozial war James Simon

aktiv. Es wird vermutet, dass sein

Engagement auch damit zusammenhängt,

dass sein drittes Kind,

seine Tochter Marie-Luise, geistig

behindert auf die Welt kam und

mit nur 14 Jahren starb. Er war

Gründungsmitglied des Vereins

„Mädchenhort“, der sich um arme

Mädchen kümmerte, die vaterlos

aufwuchsen. Gemeinsam mit Franz

von Mendelssohn gründete er den

Gedenktafel am früheren Haus

Kinderschutz.

„Verein zum Schutz der Kinder vor

Misshandlung und Ausnutzung“.

Für diesen Verein finanzierten sie

den Bau des Hauses Kinderschutz,

in der heutigen Claszeile 57. Noch

bis 1960 waren dort Kinder und Jugendliche

untergebracht. Heute ist

es der Hort der Südgrundschule.

Er ließ ein Ferienheim für Berliner

Kinder aus armen Verhältnissen an

der Ostsee einrichten und finanzierte

die erste Volksbadeanstalt

in Berlin. Es wird geschätzt, dass

er jährlich 200.000 Mark für Soziales

ausgab.

Der Name wurde getilgt

Doch warum geriet James Simon

fast in Vergessenheit? Nach der

Machtergreifung durch die Nazis

durften Juden keine Rolle mehr

spielen. Schon gar nicht derjenige,

der die Nofretete in die Stadt

gebracht hatte, für die Hitler in

dem geplanten Germania ein eigenes

Museum errichten lassen

wollte. So wurde sein Name aus

dem Stadtbild getilgt. Mit der

James-Simon-Galerie hat der Mäzen,

der seinen letzten Wohnsitz

in der Kaiserallee 23 – heute Bundesallee

23 hatte – ein verdientes

Denkmal bekommen.

Reisebüro am Mexikoplatz

• Flug- und Hotelbuchungen

• Pauschalreisen aller

namhaften Veranstalter

• Kreuzfahrten

• Studienreisen

• Familien-und Cluburlaub

• Last-Minute-Angebote

• Seit über 12 Jahren am Platz

und selbstverständlich eine freundliche

und kompetente Beratung in entspannter Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ARGENTINISCHE ALLEE 1 · TEL.: 030-80 90 80 23

www.reisebuero-mexikoplatz-berlin.de

Sind Sie reif für die Insel?

Ganz in Ihrer Nähe auf Potsdam’s schönster Insel erwarten wir Sie im

INSELHOTEL Potsdam

Genießen Sie die Ruhe auf der Insel

Hermannswerder deluxe und entspannen Sie

im Spa- & Wellnesscenter „Aquamarin“.

Unser Day-Spa Angebot im INSELHOTEL Potsdam

direkt am Templiner See für Sie:

Mein Wellnesstag

(täglich buchbar von 11.00 bis 21.30 Uhr,

1 Glas Champagner zur Begrüßung, Aromaölmassage, 1 erfrischender

Wellnessdrink, Nutzung des Spa- & Wellnesscenters „Aquamarin“)

Zum Preis von € 87,00 pro Person

P.S.: Parkplätze und frische klare Seeluft sind gratis.

Bitte rechtzeitige Buchungen für unseren Wellnessbereich an:

INSELHOTEL Potsdam Hermannswerder 30, 14473 Potsdam

Tel. 0331-23 200 / www.inselhotel-potsdam.de

Unter dem Stichwort: „Inselzauber“ (Für jede gebuchte Person – ein Begrüßungscocktail!)


1 | Gazette Zehlendorf | SePteMber 2019

Klimanotstand in Steglitz-Zehlendorf

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) diskutiert

Nicht erst seit den sehr heißen Sommertagen in den beiden vergangenen Jahren

wird über die spürbare Klimaveränderung und einen möglichen Klimanotstand

sehr kontrovers diskutiert. Diese Diskussion wird vor dem Hintergrund zahlreicher

aktueller Aktionen und Initiativen mittlerweile auch auf kommunaler

Ebene geführt. Zu diesem Themenkomplex liegen zwischenzeitlich auch Anträge

von Fraktionen in der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf zur

Beratung vor. Nachfolgend stellen die sechs Fraktionen in der BVV ihre Sicht

zu diesem Thema dar.

CDU-Fraktion

Was geschieht, wenn die Bezirksverordnetenversammlung

den „Klimanotstand“

ausruft?

Nichts!

Was geschieht, wenn die Bezirksverordnetenversammlung

es ablehnt, den „Klimanotstand“

auszurufen?

Auch nichts!

Einen Beschluss, der zu nichts führt, können

wir uns sparen. Solches Verhalten wird bezüglich

der „AfD“ zu Recht als Populismus

kritisiert, hier zeigt die Öko-Linke ihren Populismus,

natürlich nur wieder einmal im

Interesse der „besseren Welt“.

Notstand bedeutet im Übrigen eine Lage,

in der eine unmittelbare Gefahr droht. Ganz

persönlich meine ich, dass davon jedenfalls

so lange nicht auszugehen ist, wie ich Mitglieder

der Grünen noch in großen Verbrennungskraftfahrzeugen

sehe und diese mir

von ihren Urlaubsflugreisen berichten.

Wir beschäftigen uns mit Klimaschutz ausschließlich

sachlich, so wird unsere Bezirksbürgermeisterin

alles ihr Mögliche tun, auch

in diesem Bereich sachlich erfolgreich zu

sein. Bürgerliche Politik misst sich an Ergebnissen,

nicht an Parolen. Torsten Hippe

Steglitz-Zehlendorf. Daran müssen wir alle

gemeinsam arbeiten. Ein erster Schritt kann

sein, dem Klimaschutzbeirat im Bezirk eine

wesentlich präsentere Rolle zu ermöglichen

und ihn stärker in die Debatte in den Ausschüssen

einzubeziehen.

Für uns als SPD-Fraktion ist es aber auch

wichtig, dass Umweltschutz nicht eine Frage

des Geldbeutels sein darf. Wir werden uns

zukünftig dafür einsetzen, dass Umweltschutz

gemeinsam mit der sozialen Frage

gedacht wird – und nicht gegeneinander

ausgespielt wird. Dieser Herausforderung

wollen wir uns stellen. Wir freuen uns auf

die Diskussion in den kommenden Wochen.

Olemia Flores Ramirez

B‘90/Grünen-Fraktion

Es ist mittlerweile offensichtlich, dass

sich unser Klima im Wandel befindet.

Am Amazonas und in der Arktis brennen

wesentlich größere Flächen als je zuvor,

Gletscher schmelzen messbar und auch

die Turbulenzen in klarer Luft behindern

den Flugverkehr messbar mehr als noch

vor kurzer Zeit. Dennoch fällt die Bilanz der

Klimaschutzmaßnahmen, insbesondere z. B.

der CO2-Einsparung ernüchternd aus: das

Ziel einer weltweiten Erhöhung der Temperatur

im Durchschnitt um nur 1,5 Grad

Berlin SPD-Fraktion

In den letzten Monaten wurde die Ausrufung

des Klimanotstandes in Städten und erreichen. Auch Deutschland liegt hier weit

ist bei einem „Weiter so“ definitiv nicht zu

Kommunen in der Öffentlichkeit intensiv hinter den gesteckten Zielen zurück. Was

diskutiert. Frei nach dem Motto „Global denken

– lokal handeln“ sehen wir die Bezirke organisierten Deutschland kann und muss

hilft nun in dieser Situation? Im föderal

als wichtige Akteure bei der Bekämpfung die Initiative dort auch von den Kommunen

der Auswirkungen Sder Klimakrise. Deshalb ausgehen, wo die Verantwortung dafür liegt:

fordern wir in einem Antrag aktuell das Bezirksamt

auf, dem Klimaschutz bei zukünftinalen

und nationalen Rahmenmaßgaben

in lokalen Maßnahmen, die die internatiogem

Handeln oberste Priorität einzuräumen. konkret umsetzen. Hier helfen nur effektive

Wenn wir die Umsetzung unserer Klimaziele Maßnahmen: Klimaneutrales Bauen, groß

noch annähernd erreichen wollen, dann angelegte Flächenentsiegelungen, Mobilitätswende,

Erhalt und Vergrößerung des

muss ein Umdenken geschehen – auch in

Möchten Sie verkaufen?

Wir beraten Sie gerne.

☎ 81 81 86-0

Seit 1961 Ihr erfahrener Immobilien-Experte

in Berlin-Zehlendorf.

Milinowskistr. 32, 14169 Berlin-Zehlendorf

Stadtgrüns und Einiges mehr. Wir werden

uns dafür einsetzen! Carsten Berger

Alternative

für

Deutschland

AfD-Fraktion

Als Notstand gilt ein gefährlicher Zustand,

zu dessen Beseitigung außergewöhnliche

und ggf. außergesetzliche Mittel angewandt

werden. Die Ausrufung eines „Klimanotstandes“

setzt zweierlei voraus: erstens, dass eine

gefährliche Situation besteht und zweitens,

dass die eingesetzten Mittel geeignet sind,

die Gefahr zu beseitigen. Wir haben aber

keinen Notstand: es gab Zeiten, wo das

Klima noch wärmer war: z. B. konnten im

10. bis 12. Jahrhundert norwegische Siedler

auf Grönland Viehzucht betreiben. Auch das

Bekämpfen des „Klimakillers“ CO 2

ist mitnichten

das geeignete Mittel. Ein kausaler

Zusammenhang zwischen CO 2

und Klimaerwärmung

ist nicht bewiesen, auch wenn

eine angebliche Mehrheit dies behauptet.

Mehrheit ist kein wissenschaftliches Kriterium.

Vor 500 Jahren „wussten“ alle, dass

die Erde im Mittelpunkt des Universums

steht und die Sonne um die Erde kreist. Nur

Kopernikus war anderer Ansicht. Wer hatte

am Ende recht? In Wahrheit geht es beim

„Klimanotstand“ um die Implementierung

neben- und übergesetzlicher Maßnahmen

und Institutionen. Der „Klimanotstand“ soll

dazu dienen, tiefe Eingriffe in Eigentumsrechte

vorzunehmen, die Mobilität der Menschen

einzuschränken und all das mit einer

moralischen Rechtfertigung zu versehen.

Dabei wird die AfD nicht mitmachen.

Peer Döhnert

FDP-Fraktion

Der Klimawandel ist eine der größten globalen

Herausforderungen unserer Zeit.

Eine Herausforderung, der sich auch unser

Bezirk mit lokalen Lösungen stellen muss.

Der Klimawandel macht sich bereits heute

in unserem Bezirk bemerkbar: Die Hitze in

den Sommermonaten verursachte alleine in

diesem Jahr im Bezirk erhebliche Schäden

in den Grünanlagen und an den Straßenbäumen.

Viele haben bei lang anhaltender

Hitze gesundheitliche Probleme, Starkregenereignisse

lösten Überflutungen im

Stadtgebiet aus. Hier hilft keine Symbolpolitik,

wie die Ausrufung eines so genannten

• Kreativer Kindertanz

• Ballett + Jazz

• Streetdance

HipHop

Breakdance

• Musicaldance

Kursangebote unserer Partner:

ZUMBA® · Pilates · Yoga

IN ZEHLENDORF:

Pr.-Fr.-Leopold-Str. 1 · 14129 Berlin

Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 7

„Klimanotstands“. Dadurch wird im Bezirk

kein Baum neu gepflanzt oder fossile Brennstoffe

eingespart. Die FDP bekennt sich zur

Nachhaltigkeitsagenda 2030 der Vereinten

Nationen und zum Pariser Klimaabkommen

und möchte die vertraglichen Verpflichtungen,

die Deutschland eingegangen ist,

auch durch lokales Handeln umsetzen. Dazu

müssen in unserem Bezirk Maßnahmen zum

Klimaschutz und zur Klimaanpassung engagiert

vorangetrieben werden. Die FDP

will keine neuen Verbote und Regelungen

einführen, wir setzen auf attraktive Angebote

für klimafreundlicheres Verhalten der

Bevölkerung.

Rolf Breidenbach

Linksfraktion

99,94 % der Klimaforscher erkennen einen

menschengemachten Klimawandel. Wir

rasen auf Kipppunkte zu, an denen unser

Klima unumkehrbar ins Hitzechaos abdriftet.

Deutschland verfehlt krachend seine

zugesagten Klimaziele. Deshalb müssen

wir sofort auf allen Ebenen handeln. Sämtliche

politischen Entscheidungen in unserem

Bezirk (mit 307.000 Einwohner*innen auf

Platz 22 der größten Städte Deutschlands)

sollen nach Vorstellung der Linksfraktion auf

Klimaneutralität überprüft werden. Luft, Boden,

Wasser und Arten gehören konsequent

geschützt. Unser Verbesserungspotential ist

enorm. Im Bezirk gibt es viele schnell realisierbare

Ansatzpunkte: neue und bessere

Radwege, Ausbau des ÖPNV (Straßenbahn,

Stammbahn), konsequenter Grünflächenschutz,

Solarmodule auf öffentlichen Dächern,

Blühstreifen, Fassaden und Dachbegrünung

etc. Aber das ist einfacher gesagt

als getan. Klimanotstand bedeutet, sich mit

mächtigen Interessen anzulegen. Es gibt keinen

grünen Kapitalismus! Die derzeit erfolgreichste

Wirtschaftsstrategie zerstört unsere

Lebensgrundlage. In den Industrienationen

müssen insbesondere die wohlhabenden

Menschen ihr Konsumniveau reduzieren!

Hans-Walter Krause

Weitere Informationen zur BVV und

den Sitzungsterminen finden Sie

unter www.berlin.de/ba-steglitzzehlendorf/

politik-und-verwaltung/

bezirksverordnetenversammlung/

IN KLEINMACHNOW:

Hohe Kiefer 29 · 14532 K‘machnow

Tel. 030 - 80 10 84 41 · www.ballettschule-vogl.de


8 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Anzeige

DESELAERS & PARTNER

Immobilien Consultants GmbH

Ihr Makler vor Ort!

Kompetenz und Engagement,

Verlässlichkeit und Diskretion,

umfassende Berichterstattung

Bitte prüfen Sie uns!

Johannes-Niemeyer-Weg 12a

14109 Berlin

Tel: 030 - 80 49 53 96

E-Mail: dp@deselaers-partner.de

Web: www.deselaers-partner.de

d

p

AUSFÜHRUNG SÄMTLICHER

MALER- UND TAPEZIERARBEITEN

AHORNSTR. 4

12163 BERLIN

www.malermeisterlemke.de

TELEFON 030 I 79 74 14 64

TELEFAX 030 I 79 74 14 65

MOBIL 0151 I 20 45 21 34

Bernhard Roll GmbH

GEBÄUDE- UND ENERGIETECHNIK

Über 45 Jahre Meister- und Innungsbetrieb

• Heizung - Brennwert > Öl / Gas

• Erneuerbare Energien

• Solar - Photovoltaik - Wärmepumpe

www.roll-berlin.de

Neuwerker Weg 40

14167 Berlin-Steglitz-Zehlendorf

Tel 030 - 817 70 52 · info@roll-berlin.de


Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 9


10 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Von tretenden Hähnen,

Hühneraugen und

ungelegten Eiern

Domäne Dahlem macht mit Workshop über

Hühnerhaltung Einsteigern Mut

Landwirtin Astrid Masson führt

mit Erfahrung, Wissen und Herz

durch den Workshop.

Siegfried aus Neuenhagen

hat bereits Hühner, die Workshop-Teilnahme

bekam er von

seinem Sohn, der ihn begleitet,

zum Geburtstag geschenkt. Freya

aus Prenzlauer Berg will hier erste

Hühnerinfos sammeln, und Erzieher

Gert aus Zehlendorf überlegt,

an seiner Grundschule ein Hühnerprojekt

mit Kindern zu starten.

15 erwartungsvolle Hühnerfreunde

und -freundinnen warten zusammen

mit mir, die zugegeben

sehr wenig Hühnererfahrung

mitbringt, an strahlendem Spätsommermorgen

auf Einlass ins

Gutshaus des Freilandmuseums

Domäne Dahlem. Vom Hühnerstall

klingt vielversprechendes

Hühner-Workshop: Anfassen erlaubt.

Hühnergackern zu uns herüber.

Die seit über 20 Jahren in dem

Bioland-Betrieb mit Archehof

arbeitende Diplom-Landwirtin

Astrid Masson, Mitglied in der Gesellschaft

zur Erhaltung alter und

gefährdeter Haustierrassen e. V.

(GEH), wird in den nächsten fünf

Stunden die Geheimnisse fachgerechter

Hühnerhaltung in Theorie

und Praxis weitergeben; mit dem

Ziel, die Teilnehmer danach als

zukünftige glücklicherer Hühnerhalter

noch glücklicher Hühner

zu entlassen. Die Fachfrau nennt

einen wichtigen Grund, weshalb

sie die Hühner-Workshops hält:

„Wir leben seit Jahrtausenden

mit Nutztieren zusammen, aber

wissen doch so wenig über sie.“

Hühner in der Stadt – ein Trend,

der hin zu mehr Naturbesinnung

und Gesundheitsbewusstsein

sich zunehmender Beliebtheit

erfreut. Aktuell gibt es in Berlin

nur etwa 350 Legehennen, Tendenz

steigend. Mit weltweit etwa

20 Milliarden Exemplaren gilt das

Huhn jedoch als häufigstes Haustier.

Um diesen Tieren und ihren Bedürfnissen

in der Hobby-Tierhaltung

gerecht werden zu können,

leisten Domäne Dahlem und GEH

mit ihrem Workshop-Angebot

Hühnern und Menschen wichtige

Hilfestellung hin zu artgerechter

und sinnvoller Hühnerhaltung,

Rauchmelderpflicht,

Installation bis

31.12.2020

für alle Wohnungen

Zertifizierte

Fachkraft für

Rauchwarnmelder

Installationen • Reparaturen

Kundendienst • Verkauf

Service für Hausgeräte, Wäschereimaschinen

und Bodenreinigungssysteme

Prause Elektro GmbH

Prinz-Friedrich-Leopold-Straße 28

14129 Berlin

Telefon: (030) 80 40 44 44 • www.prause-elektro.de

Mitglied im Berliner

Verband Gewerblicher

Schneeräumbetriebe e.V.

Schnee- und Glättebeseitigung

Garten- und

Landschaftsbau

Baumdienst

Bessemerstraße 24/26

12103 Berlin-Schöneberg

☎ 75 49 36-0

www.kanold.berlin

Telefax: 75 49 36-99

info@kanold-berlin.de

ARZTEHAUS

IN ZEHLENDORF

Praxis für nichtoperative Orthopädie und

Unfallchirurgie, Allgemeinmedizin

Dr. med. Michael Seidel

Facharzt für Orthopädie,

Unfallchirurgie und Allgemeinmedizin

Osteoporoseberatung, Sportmedizin,

Manuelle Medizin, Akupunktur,

Spezielle Schmerztherapie,

Sozialmedizin

Osteologisches Schwerpunkt- und

Studienzentrum DVO

Osteoporose, Knochenerkrankungen,

Knochenschmerzen, Röntgen,

DXA-Messung, Ultraschall, MRT

Potsdamer Chaussee 80 · 14129 Berlin

☎ 322 90 28 70 · www.orthopaedie-in-berlin.de


Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 11

aber auch für den Erhalt gefährdeter

Hühnerrassen, die auf der

aktuellen Roten Liste gefährdeter

Nutztierrassen stehen.

Erst Henne oder Ei?

Müssen Rentner Steuern zahlen?

Das am 01.01.2005 in Kraft getretene

Alterseinkünftegesetz

beinhaltet unter anderem eine

umfangreiche Neuordnung der

Besteuerung von Alterseinkünften.

Die Neuregelung gilt sowohl

für Personen, die erst jetzt in Rente

gehen oder noch im Arbeitsleben

stehen, als auch für Personen,

die bereits vor 2005 eine Rente

bezogen haben, so genannte

Bestandsrentner. Waren bisher

bei einem Renteneintrittsalter

von 65 Jahren 27 % der Rente als

Einnahmen zu erfassen (Ertragsanteil),

so beträgt im Kalenderjahr

2005 der Besteuerungsanteil

50 %, d. h. die Hälfte der Rente

Foto: Denis Junker / Fotolia

Im ersten Teil des Workshops, der

im Gutshaus stattfindet, geht es

dann auch um Grundkenntnisse

über Verhalten, Bedürfnisse,

Fütterung und Gesundheit von

Hauptakteur Huhn: Wir erfahren

dabei, dass etwa 100 Legehennen

der gefährdeten Hühnerrasse

Deutscher Sperber in festgebautem

oder mobilem Stall auf der

Domäne leben, nach strenger

Hackordnung und mit reichlich

Auslauf. Außerdem bewohnen

Hähnchen bis zur Schlachtreife

einen weiteren Stall. Sie werden

dann in einem Biohof-Betrieb geschlachtet,

da die Domäne keine

Schlachtlizenz hat. Im Hofladen

der Domäne Dahlem werden sie

später verkauft.

Wir erfahren weiter, auf bis zu

25 Hühner – im Idealfall auf 6-12

– kommt ein Hahn, es geht in der

privaten Hühnerhaltung aber

auch ohne „Hahn im Korb“. Zwar

wird es für die Nachbarn in diesem

Fall ruhiger, doch den Hennen

fehlt damit ein für ihr Wohlbefinden

wichtiger Sozialpartner

und wachsamer Aufpasser, der

lautstark vor Fressfeinden und

Eierdieben wie Fuchs, Waschbär,

Alte Hühnerrassen =

erhaltenswertes Kulturgut.

Marder oder Habicht warnt, seinen

Hennen gute Futterplätze

zeigt, Streit schlichtet und sie regelmäßig

tritt.

Während Hennen alter Haustierrassen

jährlich um die 150 Eier

legen, sind es bei hochgezüchteten

wirtschaftlich genutzten

Hybridlegehennen um die 350.

Da es dazu keine Untersuchungen

gibt, lässt sich lediglich aus

Erfahrung sagen, dass alte Hühnerrassen

eine längere Legeleistung

erbringen als ihre Hochleistungs-Kolleginnen.

Anzeige

unterliegt der Besteuerung. Seit

dem 01.01.2005 werden die Rentenzahlungen

an das Bundeszentralamt

für Steuern übermittelt

(Rentenbezugsmitteilung).

Jeder Rentner sollte daher überprüfen,

ob er aufgrund der Neuregelung

ein zu versteuerndes

Einkommen erzielt und eine

Steuererklärung abgeben muss.

Wir haben, um den Anforderungen

der Rentner gerecht zu

werden, ein spezielles Paket für

Rentner entwickelt. Sprechen Sie

uns diesbezüglich an. Natürlich

können Sie auch in allen anderen

steuerlichen Fragen den Kontakt

mit uns aufnehmen.

Andreas Kerkmann

Steuerberater

Ludwigsfelder Straße 14

14165 Berlin (Zehlendorf)

Telefon: 030 / 801 73 35

Telefax: 030 / 802 24 94

Internet: www.buero-kerkmann.de

E-Mail: kerkmann@buero-kerkmann.de

Mandantenportal https://buero-kerkmann.portalbereich.de

Und dann erfahren wir, wie genügsam

Hühner eigentlich sind,

die pro Tier etwa einen Quadratmeter

Platz benötigen, unbedingt

Scharrmöglichkeit haben müssen

und auch mal Küchenabfälle

(außer Fleisch) erhalten dürfen.

Bei geringem Platzangebot ist

ein fressfeindsicherer Mobilstall

zu empfehlen, der je nach Bodenbeschaffenheit

verschoben

werden kann. Und wenn es dann

noch einen überdachten und

gesicherten Wintergartenauslauf

gibt, steht gesunden und glücklichen

Hühnern kaum noch etwas

im Weg. Damit dies auch kein

Nachbar tut, sollte sich vor der

Anschaffung von Hühnern unbedingt

mit der gesamten Nachbarschaft

abgestimmt werden. Auch

das zuständige Veterinäramt ist

hinzuzuziehen. In städtischen Gegenden

müssen zum Lärmschutz

Hennen und Hahn von 19 Uhr bis

8 Uhr aufgestallt bleiben.

Eventuelle Krankheiten, Impfungen

und das Thema Fertigfutter

werden von Astrid Masson ebenso

zur Sprache gebracht wie die

Frage nach der richtigen Hühnerrasse,

die man anschaffen sollte.

Möglichst eine alte, gefährdete

Der agile Alleskönner

Durch seine Wendigkeit ist er

optimal geeignet für den

schnellen und unkomplizierten

Weg durch die Großstadt.

Und falls der Akku mal zur

Neige geht, lässt er sich

innerhalb weniger Stunden an

jeder Steckdose aufladen.

Unser Elektrotretroller 1950 ist mit bis zu 25 km/h

und einer Distanz von bis zu 40 km der optimale

Begleiter für deinen urbanen Alltag.

Mit Straßenzulassung kannst du auch ohne Helm

bis 20 km/h problemlos durch den Straßenverkehr

flitzen.

Wendig, schnell &

unkompliziert

Hühnerrasse sollte gewählt werden.

Denn diese oft gegendtypisch

bestens angepassten Rassen

stehen für Tradition und sind

ein Kulturgut, das es zu erhalten

gilt.

Wie Kleintierzüchter auch verkauft

die Domäne Dahlem Hennen

und Hähne aus ihrem Sperber-Zuchtbestand.

Doch wer

seine Hühner selbst ausbrüten

und Küken haben möchte, kann

dies mithilfe einer Brutmaschine

tun, sollte sich aber rechtzeitig

Gedanken machen, was mit

überzähligen Hähnchen geschehen

soll.

Auskunft über geeignete Züchter

und alte Rassen gibt die GEH, die

passende Hühner-Broschüre mit

Roter Liste ist auf der Domäne

Dahlem erhältlich.

Mit Henne und Hahn per du

Dem lebenden Huhn kommen

wir an diesem Vormittag immer

näher. Dass Hühner fast nachtblind

sind, wussten wir schon,

aber dass sie etwa drei- bis

fünfmal schneller schauen als

wir, ist vielen Teilnehmern neu.

Deshalb reichen im Hühnerstall

bereits 5 Lux Helligkeit, um die

Elektroroller 1953

A.T.T. BERLIN

A.T.T.-Tiedemann-Motorräder e.Kfm

Otto-Erich-Straße 10 b · 14109 Berlin-Wannsee

Tel. 030 / 80 60 33 26 · www.attberlin.de


12 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Tiere nicht zu überreizen. Woran

erkennt man ein gesundes

Huhn? Die Antwort finden wir

dann endlich im praktischen Teil

des Workshops, von den meisten

Teilnehmern freudig erwartet. Im

Domäne-Junghennen-Stall mit

Auslauf sind die Hennen untergebracht,

die in diesem Jahr am

17. April und am 9. Mai geschlüpft

sind.

Das „Hühnerschlafzimmer“ aus

schräg übereinander angebrachten

Holzlatten garantiert nahezu

vogelmilbenfreie Schlafplätze mit

Niedliche Küken – doch wohin mit

den Hähnchen?

Fachbetrieb für Garten-,

Landschaftsbau &

Baumpflege

Seit 1996 für Sie vor Ort!

▪ Gartenpflege

▪ Baumfällungen

▪ Entästungs- und

Totholzschnitt

▪ Unfall- und Sturmschädenbeseitigung

Ausblick. Nur eine Henne macht

es sich zur Mittagszeit darauf bequem,

während ihre Gefährten zu

dieser Zeit eher die Futterspender

frequentieren oder im mit

Elektrozaun gesicherten Vorgarten

nach Käfern und Würmern

scharren.

Die erhöhten Legebuchten sind

leer. „Noch haben die Junghennen

nicht gelegt“, erklärt Landwirtin

Astrid. Doch dann stolziert der

gefiederte Hausherr besonders

auffällig hinter einer der Hennen

her. „Da könnte es bald so weit

sein“, vermutet die Fachfrau mit

geschultem Auge. Sie schlendert

an der Henne vorbei und fängt sie

mit geübtem Griff aus der Gruppe

F.MEISEL

Baumdienst Meisel · Teltower Straße 34 · 14513 Teltow-Ruhlsdorf

Tel./Fax 03328-30 96 07 und 0172-3 11 00 10 · E-Mail: baumdienst.meisel@gmx.de

FLEISCHEREI

FLEISCH AUS ARTGERECHTER UND UMWELTSCHONENDER NUTZTIERHALTUNG

Hausgemachter Schinken

roh & gekocht

Internationale

Steakspezialitäten

Dry Aged Beef

mindestens 4 Wochen im

Reifeschrank gereift

heraus. Nach kurzem aufgeregtem

Gackern gluckert das Huhn

auf ihrem Arm zufrieden vor sich

hin. Die Augen sind klar, das Gefieder

glänzt, saubere Kloake,

keine federlosen Stellen. Etwas

über zwei Kilo Henne wandern

wohlig warm und fedrig von Arm

zu Arm. Die Körpertemperatur bei

Hühnern schwankt je nach Tageszeit

zwischen 39,3 °C und 43,6 °C,

ist gegen 16 Uhr am höchsten

und gegen 24 Uhr am niedrigsten.

Unser Huhn auf dem Arm

hechelt. Hühner können nicht

Schwitzen, kühlen sich durch Hecheln

oder Abspreizen der Flügel

ab, wie Astrid erklärt. – Und wenn

es besonders heiß ist, springen sie

auch schon mal ins Wasserbecken

der Enten.

Hypnose und Eiersuche

Siegfried, der Hühnererfahrene,

zeigt, dass er ein Huhn hypnotisieren

kann: Kopf unter den Flü-

MITARBEITER

m/w/d

GESUCHT

Bleich

Zehlendorfer Damm 104 • 14532 Kleinmachnow • 033203 21096

Ofenbau Klose

Meisterbetrieb seit über 50 Jahren

Individuelle Kamine,

Öfen und Herde

Möbelmode...

Stilgerechte Stoffe finden

Sie bei uns in einer unglaublichen

Vielfalt von Mustern und Farben.

Selbst die ältesten Sitzmöbel werden

so wieder Ihre Lieblingsstücke.

Lassen Sie sich von uns beraten.

Neue Anschrift

Seematen 8

in Kleinmachnow

Termine nach

telefonischer Vereinbarung

Büro und Ausstellung:

Im Hagen 4

14532 Kleinmachnow

Mo–Do 9.00–16.00 Uhr

Fr 9.00–12.00 Uhr

Tel. (03 32 03) 7 98 27 • Fax -26

info@klose-ofenbau.de

seit 1961

in Kleinmachnow

Innungsmeisterbetrieb

staatl. geprüfter Restaurator

www.raumausstatter-rolf-hegenbart.de

Tel. (033203) 2 46 00

Fax (033203) 2 46 04

Seematen 8

14532 Kleinmachnow

Dekoration · Polstermöbel · Bodenbeläge

Wandbekleidungen · Sonnenschutzanlagen


Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 13

Mobiler Hühnerstall auf der Domäne Dahlem.

gel gesteckt, sanft hin und her

geschaukelt und auf dem Boden

abgelegt, das Huhn rührt sich

nicht. Erst als Astrid den Kopf wieder

vorsichtig unter dem Flügel

hervorholt, ist die Henne ganz die

alte. Was wie Hypnose aussah, ist

ein für Hühner typischer Reflex.

Gleiches Phänomen erfahren wir

wenig später, als eine Henne mit

dem Kopf nach unten hängend

gewogen wird. Ohne Zucken und

Flattern lässt sie das Prozedere

über sich ergehen, bis sie aufrecht

gehalten „wiedererweckt“ wird.

Unser Huhn auf dem Arm indessen

lehrt die Teilnehmer noch

mehr: Die Legebeine gilt es zu

ertasten, zwei spitze Knochen am

Ende vom Legeorgan. Stehen sie

etwa daumenbreit auseinander,

ist die Henne legebereit. Unsere

Junghenne dürfte in den nächsten

Stunden ihr erstes Ei legen,

der Hahn hatte das richtige Gespür.

Zum Schluss kommt auch er

auf den Arm und verschafft sich

bei uns wegen seiner Kraft und

seines deutlich höheren Gewichts

doch gehörig Respekt.

Wenig später stolziert er wieder

selbstbewusst durchs Außengehege,

an seiner Seite trippelt

verzückt gackernd unsere Henne.

Huhn und Mensch im Glück

Neben vielen interessanten Einzelheiten

haben alle Teilnehmer

bei diesem Workshop gelernt:

Hühnerhaltung ist nicht sehr kompliziert,

erfordert aber regelmäßige

Zeit, tägliche aufmerksame

Betreuung und verständnisvolle

Nachbarn. Dazu einen sauberen,

fressfeind-sicheren Stall, geeignetes

Futter, Sand zum Scharren und

Picken – immerhin bis zu 15.000-

mal pickt ein Huhn täglich – sowie

abwechslungsreichen Auslauf auf

gesicherter Freifläche.

Siegfried hat doch noch etwas

für seine Neuenhagener Hühnergruppe

dazugelernt, Freya will

irgendwann aus Prenzlauer Berg

wegziehen, um Hühner zu halten,

und Gert muss noch einiges mit

den Nachbarn klären.

Ich aber habe gelernt: Was gibt es

Schöneres, als einfach nur stiller

Beobachter der Hühner zu sein.

Ihr Glucken, Gackern und Krähen,

Picken, Scharren und Flattern zu

beobachten, bedeutet Entspannung

und Erholung pur, hier in

der Stadt auf der Domäne Dahlem,

die mit ihrem Bildungsangebot

jeden erreicht, der nur etwas

Naturverständnis mitbringt.

Auch wenn ich mir keine eigenen

Hühner halten werde, die sichtlich

glücklichen Domäne-Hühner

werde ich jetzt öfter besuchen –

auch, um ihre Eier im Hofladen

mit gutem Gewissen zu kaufen.

Hühner-Workshops für Einsteiger

mit Astrid Masson finden in der

Domäne Dahlem zweimal jährlich

statt.

Genaue Termine, Kosten und

Anmeldung für 2020 zu erfragen

unter masson@domaenedahlem.de

oder Telefon 030-

666 200 12

Weitere Informationen unter

www.domaene-dahlem.de

Informationen zu „Gesellschaft

zur Erhaltung alter und gefährdeter

Haustierrassen e. V.“ unter

www.g-e-h.de


Jacqueline Lorenz

Metallbaumeister

Wolfgang Keinert

▸ Schlosserarbeiten

▸ Neuanfertigungen

▸ Reparaturen

▸ Zaun Service

ZÄUNE aus eigener Produktion

Ballett • Jazz • Hip Hop • Pilates

Int. Dance Academy Berlin / Ausbildungsstätte für Bühnentanz Ergänzungsschule nach § 102 / BAFÖG berechtigt

AM MEXIKOPLATZ

Lindenthaler Allee 11

14163 Zehlendorf

Tel. 030-873 88 18

STEGLITZ

Rheinstr. 45-46

12161 Berlin

Tel. 030-873 88 18

STAHNSDORF

Ruhlsdorfer Str. 14-16

14532 Stahnsdorf

Tel. 03329/ 645 262

Im Hagen 37 · 14532 Kleinmachnow · Tel. 033203 / 216 12 · 0172 / 320 23 51

Clever Einrichten - Nah & Gut

Haushaltsgeräte

Verkauf & Service

Adler

Kundendienst

SIEMENS · ZANUSSI · EUMENIA

FORON · BOSCH · MIELE · ALNO

Einbauküchen

Nach Mass

-Spiegler-

Meisterbetrieb

LEICHT · NOBILIA

NEUBAU UND MODERNISIERUNG

Tel. (03 32 03) 2 26 00 Tel. (03 32 03) 8 71 05

Adolf-Grimme-Ring 12

14532 Kleinmachnow

www.juwelierbraune.de

Tel. 03 32 03/7 91 16

www.ballettschulen-hans-vogl.de

BRAUNE

UHRMACHERMEISTER & JUWELIER

Waschmaschinen • Wäschetrockner • Geschirrspüler • Kühlgeräte

Tiefkühlgeräte • Elektroherde • Einbaugeräte

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 9 00 - 18 00 Uhr

Sa 9 00 - 12 00 Uhr

www.kuechen-spiegler.de

Rudolf-Breitscheid-Straße 37

14532 Kleinmachnow


14 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Berlin ist aus dem Kahn gebaut

Aufstieg zur Metropole mit Hilfe von Wasserstraßen und

Binnenhäfen

Berlin und seine Wasserstraßen

– mit ihnen beschäftigt sich das

Buch „Berlin ist

aus dem Kahn gebaut.

Der Aufstieg

zur Metropole in

historischen Fotografien“

von Joachim

Winde.

Die an der Spree

gegründete Stadt

ist von vielen Wasserstraßen

aus sehr gut

erreichbar, die Kanäle

geben der Stadt einen

ganz besonderen

Charme, waren aber auch ein

nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor.

Viele Menschen

bestritten in früheren Jahrhunderten

ihren Lebensinhalt als

Schiffer und Flößer. Das Baumaterial

kam über das Wasser in die

wachsende Stadt, Industrie siedelte

sich an und Häfen wurden

Die ehemalige Eisenbahnbrücke über den Teltowkanal. Sie wurde 2018

abgebrochen.

Archiv Joachim Winde

gebaut. Mit vielen historischen,

noch nie veröffentlichten Bildern

wird in dem Buch ein Stück Berliner

Stadtgeschichte lebendig

gehalten.

„Berlin ist aus dem Kahn gebaut.

Der Aufstieg zur Metropole in historischen

Fotografien“ von Joachim

Winde ist im Sutton Verlag

erschienen. Es ist zum Preis von

19,99 Euro im Buchhandel erhältlich,

ISBN 978-3-96303-040-6.

Marketing-

Rookies

Im Rahmen des vom Europäischen

Sozialfonds geförderten

Projekts „Marketing-Rookies”

bietet veedu eine Weiterbildung

im Online-Marketing für nichterwerbstätige

Frauen sowie Frauen

in Elternzeit an. Die nächste Weiterbildung

findet vom 22.10.2019

bis 3.3.2020 im Interkulturellen

Familienzentrum „Familien-RING”

in Steglitz-Zehlendorf statt.

Über vier Monate können die

Teilnehmerinnen ihre Kompetenzen

auf dem Fachgebiet des

Online-Marketings stärken. Die

Workshops sind dienstags und

freitags von 9 bis 15 Uhr im Interkulturellen

Familienzentrum

„Familien-RING” im Selerweg 17,

12169 Berlin. Der zeitliche Umfang

beträgt maximal 20 Stunden

pro Woche. Es wird eine

kostenlose Kinderbetreuung vor

Ort angeboten. Eine Anmeldung

ist ab sofort möglich bei veedu

unter ☎ 030 634 99 87-13 oder

marketing-rookies@veedu.de .

Mehr Informationen finden Sie

auf www.marketing-rookies.de.

• Meisterpräsenz

• Augenglasbestimmung

• Brillenberatung

• Kontaktlinsen

• Vergrößernde Sehhilfen

• Mehrbrillenaktionen

Sehfreude in allen

Lebenslagen

am Mexikoplatz

50

Jahre

Limastraße 1 · 14163 Berlin

Tel: 030 / 801 66 15

info@sehfreude.de

www.sehfreude.de


Erhältlich im Saturn Berlin Steglitz

im Boulevard Berlin.


PER APP BEZAHLEN

AN DER KASSE AN

NEWS-TICKER ZUR IFA 2019

EN

IFA

Sony Alpha 6100

Hochmoderne Systemkamera mit schnellem Autofokus

Das neueste Modell der beliebten spiegellosen Systemkamera-

Reihe mit Wechselobjektiven von Sony liefert Bild- und Videoaufnahmen

in Profi qualität und ist somit das perfekte Modell für Einsteiger.

Dafür sorgen verschiedene Profi -Technologien, die aus den

Vollformatmodellen von Sony übernommen wurden. Der Exmor

CMOS-Bildsensor mit 24,2 MP und der neueste BIONZ X Bildprozessor

garantieren in jeder Situation hochaufl ösende Aufnahmen

in kompromissloser Bildqualität. In nur 0,02 Sek. erfasst der Autofokus

(AF) der Kamera das gewünschte Motiv und stellt den Fokus

entsprechend ein. Für gestochen scharfe Porträtaufnahmen sorgt

der neue Echtzeit-Augen-AF, der das Auge

eines Menschen oder auch eines Tieres automatisch

erkennt und durchgehend im Fokus

behält. Das integrierte Echtzeit-Tracking

ermöglicht es, auch Motive, die in Bewegung

sind, mit zuverlässiger Präzision festzuhalten. Video aufnahmen in

4K und ein externer Mikrofonanschluss machen diese Kamera zudem

zum idealen Begleiter für Vlogger („Vlogger“ sind „Video-Blogger“,

die Videos zu aktuellen Themen aufnehmen und es über

Plattformen wie z. B. YouTube verbreiten).

Philips 65 OLED 984

Neuer Fernseher mit Riesen-Soundbar

– in Zusammenarbeit mit Bowers & Wilkins (B&W)

Ab Sept / Okt 2019 erhältlich

Mit HDR10+ und Dolby Vision

Beim 4 K OLED setzt Philips auch auf

die bewährte Ambilight Technik 4-seitig,

Das OLED Display wird ergänzt mit

seinem Bildprozessor P5 in der neusten

Pro-Version. Philips verspricht damit

besonders scharfe und farbstarke Bilder

schon mit normalen Fernsehprogrammen.

Selbstverständlich ist für den neuen

Fernseher Ultra-HD-Aufl ösung und die HDR-

Fähigkeit. Dass in Filmstudios verschiedene

HDR-Varianten kursieren, kann Philips-

Käufern egal sein. Die aktuellen Fernseher

beherrschen außer den Basis-Standards

HDR10 und HLG auch die verfeinerten

Varianten Dolby Vision und HDR10+.

Der erste kurze Klangcheck überzeugt

Die Voraussetzungen sind super, ein wirklich

komplexer Lautsprecher-Aufbau unterstützt

das ohnehin schon phänomenale OLED-Bild.

Der Klang überzeugt. Die Soundbar klingt

„echt“ – und zwar so, als würde dort vor

einem wirklich etwas Größeres stehen. Sie

können wirklich vollends Musik mit diesem

System genießen.


TDECKEN SIE

NEUHEITEN

IN IHREM SATURN

BERLIN STEGLITZ IM

BOULEVARD BERLIN

Samsung Q950R

Schärfer als sein Vorgänger

Der 1,90 Meter große Bolide hat alles an Bord, was

Samsung-Fernseher derzeit bieten können.

Gegenüber dem Vorgänger Q900R hat Samsung nochmal

nachgeschärft: Die 8K-Aufl ösung sorgt für gestochen

scharfe Bilder, die dank verbesserter Bildschirmtechnik

kaum spiegeln.

Ebenfalls überzeugend: mustergültige Farben, extrem

hoher Kontrast und ein großer Betrachtungswinkel.

LG SIGNATURE OLED TV R9

Der Rollable TV kommt nach

Deutschland

Der Riesen-Fernseher stört, wenn er ausgeschaltet ist?

Diese Frage stellt sich umso mehr, je größer das Gerät

ausfällt. Ausgeschaltet klafft eine entsprechend große

und unschöne schwarze Fläche an der Wand.

LG lässt den TV bei Nichtgebrauch einfach verschwinden!

Der Bildschirm wickelt sich auf Knopfdruck in einem

minimalistisch designten Möbel auf.

Erstmals im Januar 2019 auf der CES präsentiert,

kommt der Rollable LG-Fernseher bald auch nach

Deutschland. Angepeilter Verkaufsstart: 2020

, OHNE

ZUSTEHEN!


PASSGENAUE BUSINESS-

LÖSUNGEN FÜR IHRE

BRANCHE

BÜRO & GEWERBE

Ob Sie ein kleines, mittelständisches

oder großes

Unternehmen führen – wir

haben für Sie als Geschäftskunde

die passenden

Lösungen für mehr

Sicherheit, Effizienz

und Produktivität in

Ihrem Büro.

GASTRONOMIE &

HOTEL

Von professionellen Softwarelösungen

bis hin zur

passenden Gastro­Ausstattung

– SATURN

bietet Geschäftskunden

ein breites Angebot

an Produkten und

Dienstleistungen für

jede Anforderung.

BILDUNG

SATURN unterstützt Sie

modernste Technik in Ihre

Projekte einzubinden –

egal ob Klassenzimmer

oder Universität.

ÖFFENTLICHE

VERWALTUNG

Schaffen Sie eine produktive

Arbeitsumgebung. Entdecken

Sie unsere große

Auswahl an Kommunikationslösungen.

HANDWERK

Ob Malerbetrieb, Kosmetiksalon

oder Glaserei – mit

unseren individuellen

Produkten und Produktpaketen

steigern Sie

die Produktivität Ihres

Unternehmens.

GESUNDHEITSWESEN

SATURN hilft, mehr Effizienz

in Ihren Arbeitsalltag zu

bringen. Mit einer Auswahl

an Produkten und

Services – speziell für

den Gesundheitssektor.

Ihr Ansprechpartner in Steglitz:

Oliver Hirschberg

030 / 797 47 333 Hirschberg@saturn.de

Gleich registrieren unter: www.saturn.de/de/shop/

geschaeftskunden/business-programm.html


Führung Wohnkultur

Wohnen und Bauen in den 1920er-Jahren in Zehlendorf

Zehlendorf war bereits in den

20er-Jahren ein gefragter

Wohnort in Berlin. Viel Grün,

jede Menge Wasser, gemütliche,

fast noch dörfliche Strukturen.

Hektik und Industrielärm Fehlanzeige.

Ein perfektes Umfeld.

Das musste man sich allerdings

auch leisten können. Aber in den

1920er-Jahren wurde das Wohnen

in Zehlendorf für immer

mehr Menschen möglich – denn

neben Villen vermögender Einwohner

wurden nun auch Siedlungen

mit Einfamilienhäusern,

Doppelhäusern und Häuser für

den sozialen Wohnungsbau –

beispielsweise die vielzitierte

Papageiensiedlung – gebaut.

Über die Entwicklung des Bauens

und Wohnens in Zehlendorf

informiert das Bauhaus Archiv

mit einer Führung am 13. und

19. Oktober. Treffpunkt für die

Führung ist der Vorplatz des

U-Bahnhofs Krumme Lanke,

Beginn: 15 Uhr, Kosten 18 Euro,

Die Papageiensiedlung entstand zwischen 1926 und 1931.

Rabatt für die Mitglieder des

Bauhaus Archivs. Weitere Informationen

und Buchung über

art:berlin www.artberlin-online.

de/die-wohnkultur-der-20erjahre/

Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 19

Schiedspersonen

gesucht

Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

sucht Interessentinnen und

Interessenten für die ehrenamtliche

Tätigkeit einer Schiedsperson

in den Schiedsamtsbezirken 2

und 3 (Ortsteile Lankwitz, Lichterfelde

und Zehlendorf Süd).

Zu den Aufgaben einer Schiedsperson

gehört unter anderem das

Schlichtungsverfahren in bürgerlichen

Rechtsstreitigkeiten über

vermögensrechtliche Ansprüche

sowie in nichtvermögensrechtlichen

Streitigkeiten wegen Verletzung

der persönlichen Ehre.

Nähere Informationen erhalten

Sie unter ☎ (030) 90299-2199 und

90299-2191 sowie unter www.

berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/

politik-und-verwaltung/aemter/

amt-fuer-buergerdienste/

schiedsamt.

Aussagekräftige Bewerbungen

mit Lebenslauf sind bis zum

11.10.2019 zu richten an:

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

von Berlin, Bezirkswahlamt,

Wahl 41, Kirchstr. 1/3, 14163 Berlin

Unser Blumenzwiebel-Katalog ist da!

www.treppens.de

Berliner Str. 84-88 · 14169 Berlin-Zehlendorf · Tel. 811 33 36

Derby-Klause

Schlemmen

am 19. Oktober ab 18 Uhr

Scampis satt

in 5 Gängen

27,80 Euro

Partyservice

Die lauschige Kneipe im Grünen mit Biergarten

Robert-von-Ostertag-Str. 30/Ecke Königsweg

14163 Berlin-Düppel · Tel. 801 23 68

Deutsche Küche: Mo-Sa bis 22 30 Uhr · So bis 21 30 Uhr

Öffnungszeiten: Mo-Sa 12 - 24 Uhr · So 12 - 22 Uhr

vom Faß

foto: karepa / fotolia

Breisgauer Straße 12 /

Ecke Matterhornstraße

14129 Berlin-Schlachtensee

Telefon (030) 803 60 88

▪ Vorsorge

▪ Implantate

▪ Wiedergewinnung ▪ Hochwertige

der Zahngesundheit Prothetik

▪ Zahnerhalt

▪ CEREC

▪ Prophylaxe

▪ Eigenes Praxislabor

▪ Inlay, Krone und Veneer in einer Sitzung!

www.zahnarzt-piosik.de


20 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Wir sind wieder da

Zehlendorfer Backpacker zurück im Alltag

„Die Eingewöhnung fällt nicht

ganz leicht“, gesteht Gaby, auch

wenn Freunde und Bekannte

beim Begrüßungs-Gartenfest

sie und ihren Mann Benedetto

herzlich willkommen geheißen

hatten. Sie fährt fort: „Zwar gibt

es nach fast einjähriger Abwesenheit

einiges zu erledigen,

aber man kann sich nur schwer

in den alten Rhythmus einfinden,

noch ganz von den Erlebnissen

dieser so unvergesslichen Reise

gefangen.“

Gemeinsam waren beide vom

18. September 2019 (siehe

GAZETTE 10/18) bis zum 14. Juli

2019 auf Weltreise unterwegs.

Mit Rucksack, viel Neugier und

Abenteuerlust legten die zwei

junggebliebenen Globetrotter

2.063 Kilometer zu Fuß, 1.500 Kilometer

per Boot und Fähre,

15.100 Kilometer per Bahn und

Bus, 15.340 Kilometer per Auto

und Moped sowie 64.860 Flugkilometer

zurück, bevor sie wohlbehalten

wieder Europa erreichten.

Wie viele Kilometer im und

unter Wasser mit Schnorchel

noch dazukamen, lässt sich nur

schwer schätzen.

In Europa gelandet, ging´s zur

Erholung erst einmal für ein paar

Wochen nach Norditalien auf Benedettos

lauschige Berghütte.

Wieder in ihr Haus nach Berlin-Zehlendorf

zurückgekehrt

und kaum, dass die rund

15.000 Fotos der Backpacker-Tour

gesichtet sind, planen die beiden

Reiselustigen bereits ihre nächste

mehrwöchige Reise für den

Spätherbst: „Nach Asien oder

Venezuela, da sind wir uns noch

nicht einig“, lacht Gaby.

Jenseits von Afrika leben

wie Crocodile Dundee

Die Reiseroute führte von Afrika

mit Namibia und Johannesburg

über Hongkong, Neuseeland mit

Nord- und Südinsel, Fidschi, Samoa

(Weihnachten 2018), Aus-

… wenn das Haus nasse Füße hat …

MASTER

Dr. med. dent. Nicole Dlabka

Dank modernster Technik, wie der

digitalen Abformung, ermöglichen

wir Zahnersatz in einer Sitzung

Planung + Ausführung:

Innen-/Außenabdichtung

Schimmelbeseitigung

Innendämmung

Altbausanierung

Um-/Aus- und Neubau

Wärmebildaufnahmen

Statik / Gutachten

0 800 / 0 33 55 44

info@batrole.de

Batrole

Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG

Potsdamer Straße 16

14532 Stahnsdorf OT Güterfelde

Telefon: 0 33 29/ 69 96 0-0

Telefax: 0 33 29/ 69 96 0-29

Zertifizierte Spezialpraxis

für Parodontologie und

Implantattherapie

Alle Kassen

& privat

Tel. (030) 80 90 91 800

www.zahnarzt-zehlendorf-paro.de

Sundgauer Straße 87

14169 Berlin

barrierefrei

kostenfreie Parkplätze

• Soft-Tex Waschanlage

• 24 Stunden Shop

• Erdgas / LPG

• Werkstatt mit TÜV und ASU

Mo 9 – 15.30 Uhr Di 9 – 20 Uhr

Mi 9 – 12 Uhr Do 9 – 18 Uhr

Fr 9 – 14 Uhr Sa nach Vereinbarung

Silke Patzer

Berliner Straße 20-22

14169 Berlin

Tel.: 030/811 74 07


Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 21

12

11

3

1

2

13

10

9

1. Namibia

2. Johannesburg 8

3. Hongkong

4. Neuseeland

5. Fidschi

6. Samoa

7. Australien mit Sydney

8. Indonesien

9. Singapur

10. Malaysia

11. Bangkok

12. Myanmar

13. Südthailand.

7

6

5

4

Fotos: Gaby/Bene

tralien mit Sydney (Silvester),

über Indonesien, Singapur, Malaysia,

Bangkok, Myanmar und

Südthailand. Die daheimgeblieben

Freunde wurden von Gaby

regelmäßig in ausführlichem

Tagebuchformat per E-Mail auf

dem Laufenden gehalten, und

bei You Tube sind unter „Gaby

und Benedetto“ rund 175 Videos

eingestellt.

Besondere Eindrücke dieser Zeit?

„In Neuseeland hat es am besten

gerochen, dort war Frühling,

zwar noch kühl, aber mit einer

beeindruckenden gelben Blütenpracht.

In Malaysia waren die

Menschen am freundlichsten und

zuvorkommensten, schon alleine

deshalb möchten wir dort noch

mal hin“, erklärt Gaby. Überhaupt

habe man auf der gesamten Reise

viele wunderbare Bekanntschaften

gemacht und immer wieder


22 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Tasmanischer Teufel machen ihrem Namen Ehre. Großes Känguru mit Jungem und Quokka. Fotos: Gaby/Bene

selbstlose Menschen getroffen,

die bereit waren, für die Fremden

aus Deutschland ihr letztes Hemd

zu geben.

Am schönsten aber war es für

die Backpacker in Australien: „An

Australiens Westküste mit seinem

tier- und pflanzenreichen Nationalpark

wären wir am liebsten geblieben.“

Weniger begeistert sind

die Beiden dagegen vom doch

sehr tourismusorientierten Thailand.

Ihr Empfinden: „Ein herrliches

Land, dessen Natur und

Kultur seine Bewohner jedoch für

den zahlungskräftigen Tourismus

opfern.“ Das Thema Plastikmüll

wurde Gaby und Benedetto besonders

dort und in Indonesien

überdeutlich vor Augen geführt:

Vermüllte Strände, Plastik unter

und über Wasser.

Quokkas, wilde Affen und

Tasmanische Teufel

So waren die beiden deutschen

Backpacker unter den letzten

Reisenden, welche die berühmten

Warane auf Komodo-Islands

besuchen durften: Ab diesem

Sommer soll die Insel für den

seit Jahren ansteigenden Tourismus

gesperrt werden, um dieser

besonderen Tierart eine Überlebensperspektive

zu geben und

dem Bestand eine Erholung zu

gönnen.

„Wir haben stets nur in Begleitung

von anerkannten Guides

Nationalparks und geschützte

Gebiete besucht“, versichert

Gaby. So auch bei der nach vorherigem

Gesundheitszeugnis

erfolgten Gletscherwanderung

am 2.995 Meter hohen Franz

Josef-Gletscher in den „neuseeländischen

Alpen“ oder an der

Australischen Exmouth-Westküste

beim streng überwachten

Schnorchelausflug an der Seite

eines acht Meter langen Walhais –

für die Zehlendorfer Globetrotter

eines ihrer stärksten Reiseerlebnisse.

Der als friedlich geltende

Walhai ist einer der größten Haie

und Fische der Gegenwart, der

mit bis zu 14 Metern Länge stattliche

Walgröße erreichen kann.

Aber auch faszinierende Regenwaldwanderungen

und der direkte

Kontakt zu australischen

Kängurus gehen den beiden

Tierliebhabern nicht mehr aus

dem Kopf.

Affentheater

stil - beratung - qualitÄt

jeans corner

Mode in der

Ladenstraße

Bhf. Onkel-Toms-Hütte

Mo-Fr 10-18 Uhr

Sa 10-14 Uhr

jc

www.jeans-corner-berlin.de

MAC: Die Jeans für Alle!

Türen wieder

neu und modern

an nur einem Tag

✔ Türen nie mehr streichen

✔ Modelle: Klassisch, Landhaus, Design

✔ Schonung von Umwelt u. Geldbeutel

✔ Kein Herausreißen, Dreck und Lärm

✔ Für alle Türen und Rahmen geeignet

Musterausstellung und Beratung

Bernstoffstr. 1 Am U-Bahnhof Alt-Tegel

13507 Berlin · Tel. 030 / 863 90 341

www.nissen.portas.de

Besuchen Sie unsere Ausstellung • Mo - Fr 10.00 - 16.30 Uhr


Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 23

Wombats aber hatten es ihnen

angetan.

Skorpion zum Frühstück

und Benzin statt Diesel

Auf dem Franz-Josef-Gletscher.

Da waren die allerliebsten Quokkas

–Kurzschwanzkängurus auf

Rottnest Islands, Elefantenfamilien

an Wasserlöchern, prachtvolle

Papageien, und da waren die frechen

Affen in Kuala Lumpur, die

dem Buddha die Schau stahlen,

und deren thailändische Genossen

mit ihren spitzen Zähnen am

Monkey Beach Benedetto Beine

machten. Ein direkter Kontakt mit

zänkischen Tasmanischen Teufeln

blieb den Weltenbummlern hingegen

erspart, die behäbigen

Lebensraum Auto.

Sonnenuntergang auf Bali.

Fotos: Gaby/Bene

Abenteuerlich war es mancherorts:

Besonders mitten in der

Australischen Wüste, als der Wagen

nicht mehr ansprang, den

die beiden Backpacker hatten

überführen wollen. – 10 Kilometer

früher hatten sie an einsamer

Tankstelle Benzin statt Diesel

getankt. Doch vorbeikommende

Engländer halfen weiter, und die

2.500 Euro Lehrgeld verschmerzen

die Globetrotter inzwischen:

„Wir haben mit rund 60.000 Euro

für die gesamte Reisezeit doch

deutlich weniger ausgegeben

als geplant“, freut sich Gaby, die

Reisenden rät, durch Autoüberführungen

die Kosten für Mietwagen

einzusparen.

Und auch die Gesundheit spielte

mit. „Wir hatten nicht eine Erkältung,

haben Regenwasser aus

Tonnen getrunken, geröstete

Skorpione aus der Straßen-Suppenküche

gegessen und sind

dennoch ohne Montezumas Rache

davongekommen“, freuen

sie sich. Ihre Rücken haben sie

jedoch hier und da zu spüren

bekommen, nach langen Busfahrten

über Schotterpisten, Hostel-Nächten

auf durchgelegenen

Matratzen oder unter Sternenhimmel

im Auto.

Nur einmal bekamen es Gaby

und Benedetto wirklich mit der

Angst zu tun: Auf Samoa schlug

am Flughafen bei Gabys Koffer

der Zollhund an, und sie sah sich

bereits im Gefängnis zwischen

Ratten und Mäusen bei Wasser

und Brot. Doch dank falschen

Alarms kann sie heute auch darüber

lachen.


Jacqueline Lorenz

BUCHHANDLUNG

BORN

LADENSTRASSE 17/18 · 14169 BERLIN

U-BHF. ONKEL TOMS HÜTTE

Tel 31 86 91 60 · buchhandlungborn@aol.com

www.buchhandlungbornberlin.de


24 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Rund um Zehlendorf Mitte

Große Auswahl – viele Branchen

Alles Gute ganz nah: denn rund

um Zehlendorf Mitte, links und

rechts von Clayallee und Teltower

Damm konzentrieren sich

eine Vielzahl von Unternehmen

aus den unterschiedlichsten

Branchen. Sie sorgen für Service

und Lebensqualität in vielen Bereichen.

Dafür, dass Zehlendorf Mitte lebenswert

bleibt und noch schöner

wird, setzt sich die Bürgerinitiative

(BI) Zehlendorf ein. Die

Mitglieder der BI überreichten

im September im Rathaus Zehlendorf

einen Einwohnerantrag

mit 1141 Unterschriften, mit

dem sie einen Bürgerdialog für

ein integriertes Stadtentwicklungskonzept

(ISEK) und somit

eine Öffentlichkeitsarbeit zur

Förderung des Bürgerdialogs

sowie mehr Bürgerbeteiligung

bei Neu- und Umbauten in Zehlendorf

Mitte fordern. Weitere

Informationen unter bi-zehlendorf.de.

ANZEIGE

◼◼Ballettschule Feibicke

Der Wunsch, Laien unabhängig von

Begabung und Statur Freude am Tanz

zu vermitteln, prägt die Ballettschule

Feibicke seit fast 40 Jahren. Für Kinder

ab 3 Jahren gibt es Kreativen Kindertanz,

ab 5 Jahren beginnt der Ballettunterricht,

der bis zur fortgeschrittenen

Stufe führt. Ab 10 Jahren können Kinder

mit dem Jazzunterricht beginnen. Alle

Schüler zeigen regelmäßig ihr Können

in Bühnenproduktionen. Darüber hinaus

treten ausgewählte Schüler im Rahmen

eines ehrenamtlich betriebenen

Austauschprogrammes in den USA auf.

Außerdem gehören physiotherapeutisch

betreute Gymnastik und Pilates

zu den Angeboten.

Das Heimatmuseum im historischen Winkel.

◼◼Agon Steuerberatung

Die AGON Steuerberatungsgesellschaft

mbH ist neben der qualifizierten Beratung

für Ärzte, Zahnärzte, andere Heilberufe

sowie weitere Freiberufler auch

auf die Betreuung von Privatmandanten

ausgerichtet, um diese bei ihren

Einkommensteuerangelegenheiten sowie

Schenkungs- und Erbschaftsteuersachen

zu beraten und zu unterstützen.

Rentenbezieher können dort jederzeit

prüfen lassen, ob sie zur Abgabe von

Steuererklärungen verpflichtet sind. Die

Geschäftsführerin Janina Thiele steht

als Steuerberaterin ihren Mandanten

stets mit Rat und Tat persönlich zur

Seite

◼◼Immobilienvermittlung

Christine Mögling

Eine wie Keine: Maklerin mit Herz und

Leidenschaft. Wohnungen und Häuser

in Zehlendorf sind begehrter denn

je. Christine Mögling ist hier aufgewachsen

und vermittelt seit mehr als

20 Jahren erfolgreich Immobilien zu

fairen Preisen. „Ich finde die richtigen

Menschen für das Objekt – und das

richtige Objekt für die Menschen. Häuser

haben auch eine Seele!“ Auf Tipps

von Christine Mögling möchten weder

Klienten noch Freunde verzichten, denn

ihre Unterstützung ist immer praktisch,

menschlich und professionell.

◼◼Gynäkologische Praxis

Frau Dr. med. Simone Casteleyn hat

vor einigen Jahren erfolgreich die Kassenpraxis

von Dr. Koch übernommen.

Davor war Frau Dr. med. Simone Casteleyn

langjährig in der Universitätsfrauenklinik

der Charité Campus Virchow

tätig. Zum diagnostischen Spektrum

ihrer modernen Praxis gehören auch

die virtuellen Fetoskopie/3D-4D-Sonografie.

Herr Dr. med. Ulrich J. Koch

LIEBENSWÜRDIG NUTZEN BIETEN

MIT KOMPETENTZ UND ERFAHRUNG

Wir beraten Sie gerne zu folgenden Themen:

Jahresabschlüsse, Gewinnermittlung,

Steuererklärungen, steuerliche Beratung,

Finanzbuchhaltung, Einkommensteuer,

Umsatzsteuer, mehrfacher Wohnsitz,

Vermietung, Renten und Pensionen,

Erbschaftssteuer

AGON Steuerberatungsgesellschaft mbH

Steuerberaterin & Diplom-Kauffrau Janina Thiele

Ahornstraße 16 · 14163 Berlin · T: 030 8024019

E-Mail: thiele@agon-berlin.de · www.agon-berlin.de

MÖGLING IMMOBILIEN

BERLIN


ANZEIGE

Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 25

führt eine gynäkologische Privatpraxis

und steht bei Urlaub und Fortbildung

als Kassenarztvertreter zur Verfügung.

◼◼Schlüsseldienst Clayallee

Ob Beratung, Verkauf oder Montage:

für alles rund um Schloss, Schlüssel und

Einbruchsicherung ist der CS Schlüsseldienst

an der Clayallee Ihr kompetenter

Ansprechpartner. Sichern Sie Ihr Eigentum

durch eine Alarmanlage oder machen

Sie Langfingern durch eines der

zahlreichen Sicherheitssysteme das Leben

schwer. Und sollten Sie mal selbst

vor der Tür stehen – bei CS steht Tag

und Nacht ein Notdienst für Sie bereit.

Natürlich können Sie hier auch Schlüssel

aller Art nachmachen lassen!

◼◼Kunstgewerbehaus

Kunstgewerbehaus-Gartenhaus-Werkhaus

steht für Einkaufen-Genießen-Gestalten.

Das Kunstgewerbehaus Zehlendorf

bietet traditionelles Handwerk,

modische Accessoires, hochwertige

Werkmaterialien und ausgesuchte

Bücher und Postkarten. Im Gartenhaus-Cafe

können Sie in entspannter

Atmosphäre Kaffee, Croissants, Süßes

und Herzhaftes genießen. Im Dach des

Kunstgewerbehauses bietet das Werkhaus

Zeit und Raum für Kreativität.

◼◼Restaurant Dalmacija

In dem sehr gepflegten Ambiente des

Restaurants Dalmacija am Teltower

Damm 259 ist das Wohlergehen des

Gastes oberstes Gebot! Das freundliche,

zuvorkommende Team bietet

einen schnellen, aufmerksamen und

unaufdringlichen Service. Auf der Karte

stehen leckere internationale Spezialitäten,

aber auch saisonal deutsche Küche

wie Wild- und Gänsespezialitäten in der

Winterzeit. Gern steht man Ihnen hier bei

der Zusammenstellung der Speisen und

Getränke beratend zur Seite.

◼◼Ortmaier Orthopädie

Über 50 Jahre Orthopädie und Reha-Technik

Ortmaier! In dem alteingesessenen

Zehlendorfer Fachgeschäft mit

eigener Werkstatt können Kunden auf

eine fachkundige Beratung zählen. Gemeinsam

mit dem Arzt und Orthopäden

wird eine optimale Lösung für persönliche

Probleme gefunden. Die umfangreiche

Produktpalette des Geschäfts, das

zweimal am Teltower Damm und einmal

in Teltow zu finden ist, umfasst alles für

die häusliche Krankenpflege sowie individuelle

Rollstuhlversorgung. Außerdem

bekommen Sie alles rund um Orthopädie

und Reha, von der Bandage bis zu Prothesen

und Sitzschalen u. v. m.

layallee

Beratung · Verkauf · Montage

von Schlüsseln, Schlössern,

Sicherheitssystemen

Türöffnungen sofort

Schlüssel aller Art

Tresore

chlüsseldienst

Ihr Sicherheitsfachgeschäft

Alarmanlagen

Tag + Nacht

Funknotdienst

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der

Clayallee 331 · Zehlendorf · 14169 Berlin ☎ 801 67 14

www.clayallee-schluesseldienst.de

Einkaufen Genießen Gestalten

KUNSTGEWERBEHAUS

Teltower Damm 34 – 14169 Berlin

S-Bhf. Zehlendorf

Tel. 030 / 802 65 00

Einkaufen

Kunsthandwerk, Geschenke,

Accessoires, Wolle, Stoffe

Dänisches Wohndesign im Laden

Mo. - Fr. 10 - 18:30 Uhr Sa 10 - 16 Uhr

www.kunstgewerbehaus-berlin.de

GARTENHAUS CAFÉ

um die Ecke neben Martin-Buber-Str. 1

Gestalten

Puppen-, Strick-, Filz- und

Nähkurse im Dach

Genießen

Cafe, Kuchen, Süßes, Herzhaftes,

Leckere Suppen im Garten um die Ecke

Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr Sa 10 - 16 Uhr

Dr. med. Simone Casteleyn

Fachärztin für Frauenheilkunde

und Geburtshilfe

Privat- und Kassenpraxis

RESTAURANT

Dalmacija

Praxisgemeinschaft

Neuer Standort

in Berlin Zehlendorf

Potsdamer Str. 51

14163 Berlin

(über der Postfiliale)

Dr. med. Ulrich J. Koch

Facharzt für Frauenheilkunde

und Geburtshilfe

Privatpraxis

Tel.: 030-811 30 07 und 811 30 16

Fax: 030-811 14 48

e-mail: dr.simone.casteleyn@geb-gyn.de

e-mail: dr.ulrich.j.koch@geb-gyn.de

Alle Speisen

auch außer Haus

täglich 11.30 - 22.00 · Dienstag Ruhetag

Teltower Damm 259 • 14167 Berlin • ☎ 030 - 815 26 48


26 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

ANZEIGE

Dr. Michael K. Thomas

Prof. Dr. Rainer-Reginald Miethke

Dr. Christian H. Finke

und Kollegen

Sprechzeiten:

Mo-Fr 9:00-18:30 Uhr

Sa nach Vereinbarung

www.mundwerk.de

Finanzbuchhaltung

Jahresabschlüsse und

Steuererklärungen

Steuerliche Beratung

für:

• Kapitalgesellschaften

• Gewerbetreibende

• Freiberufler

• Existenzgründer

• Privatpersonen

Telefon: (030) 214 798 30

Telefax: (030) 847 146 86

E-Mail: kanzlei@voelker-stb.de

www.voelker-stb.de

Teltower Damm 25

14169 Berlin

Juwelier Uhren Weiss

Teltower Damm 22

Öffnungszeiten

Di. - Fr. 9:00 - 18:30

Sa. 9:00 - 13:30

Batteriewechsel sofort

Uhren- und Schmuck-

Reparaturen in der

eigenen Werkstatt

www.uhren-weiss-zehlendorf.de · Tel. 811 69 97

foto: gitanna / fotolia

◼◼Mundwerk – Die

Kieferorthopäden

MUNDWERK Die Kieferorthopäden – wir

sind Ihre Fachzahnarztpraxis für die kieferorthopädische

Behandlung von Kindern,

Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren

für Berlin, Kleinmachnow, Stahnsdorf und

Teltow in der Zehlendorfer Welle.

Wir beraten Sie gern in allen Fragen rund

um das Thema „schöne Zähne und richtiger

Biss“.

◼◼Steuerberater Jürgen Völker

Der Steuerberater Jürgen Völker beschäftigt

sich hauptsächlich mit der Beratung

von Selbständigen, Gewerbetreibenden

und Existenzgründern, egal in welcher

Rechts- oder Gesellschaftsform die Tätigkeit

ausgeübt wird. Mit seinem qualifizierten

Team erstellt er für diesen Personenkreis

die Finanzbuchhaltung, den

Jahresabschluss, die Steuererklärungen

und vieles mehr. Aufgrund der sich ständig

ändernden Steuergesetze wird auf die

laufende steuerliche Beratung besonderen

Wert gelegt.

◼◼Juwelier Weiss

Seit fast 110 Jahren ist Juwelier Weiss

in Zehlendorf zu Hause. Monika Zucker,

Urenkelin des Gründers Erich Weiss, führt

gemeinsam mit ihrem Mann Christian

das familieneigene Fachgeschäft. Ein

Herzensanliegen in dem Geschäft, dessen

Gründer Uhrmachermeister war, ist

die große Auswahl an Uhren. Ob als sportliches

Accessoire oder als Standuhr – hier

haben Sie die Auswahl. Uhrenreparaturen

– auch Großuhren und hochwertige Marken

– sind ein weiterer Schwerpunkt bei

Juwelier Weiss. Doch auch Schmuck für

jeden Anspruch, Schmuckanfertigungen

und Goldankauf sind fester Bestandteil

des Angebots.

◼◼SPD-Fraktion Steglitz-

Zehlendorf

Für Fragen und Ideen zur Kommunalpolitik

ist die SPD-Fraktion Steglitz-Zehlendorf

gern für Sie da! Telefon 90299-5317

oder E-Mail post@spd-fraktion-steglitzzehlendorf.de.

◼◼Villa Donnersmarck

Sie möchten Ihre Freizeit aktiv gestalten?

In Ihrer Nachbarschaft gibt es dafür einen

idyllischen Ort: Die Villa Donnersmarck

ist der inklusive Treffpunkt für Freizeit,

Bildung und Beratung. In dem barrierefreien

Haus in der Schädestraße erwarten

Sie ein schönes Ambiente, große Gärten,

GEMEINSAM HANDELN FÜR EINEN SOLIDARISCHEN BEZIRK!

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen

und Fragen - sprechen Sie uns an!

SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehiendorf

Rathaus Zehlendorf | Kirchstr. 1/3 | 14163 Berlin

Tel.: 90299-5317 | Fax: 90299-6190

post@spd-fraktion-steglitz-zehlendorf.de

www.spd-fraktion-steglitz-zehlendorf.de


ANZEIGE

Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 27

ausgesuchte Ölspezialitäten, sondern

auch Weine, Delikatessen aus aller Welt

und vieles mehr. Damit Sie in dem großen

Sortiment das Richtige finden, berät

das sympathische Team Sie gern. Jetzt

wieder da: Federweißer Traubenmost in

weiß und rot!

Herzlichkeit und beste Gesellschaft. Auch

individuelle Beratungsangebote finden

Sie in der Villa. Das bunte Veranstaltungsprogramm

mit Ausstellungen, Lachyoga,

Festen und vielem mehr erscheint zweimal

im Jahr. Kostenlos bestellen oder einfach

vorbeikommen – das Team der Villa

Donnersmarck freut sich auf Sie.

◼◼Vom Fass Zehlendorf

Hell, freundlich, modern und mit einer

riesigen Auswahl: Vom Fass im Kastanienhof

bietet nicht nur erlesene Brände,

Whiskies, fruchtige Balsamessige und

◼◼Reifendienst Adam

Reifendienst Adam, seit 1949 in Zehlendorf

und seitdem ein fester Ansprechpartner

für alles rund um den Reifen,

empfiehlt: „Denken Sie jetzt schon an die

Umrüstung auf Ihre Winterreifen! Dazu

muss es nicht erst schneien, ersparen Sie

sich Wartezeiten und vereinbaren Sie jetzt

schon einen Termin.“ Außerdem gehören

bei dem Fachbetrieb die Einlagerung Ihrer

Reifen, Felgen, Reifensondergrößen vom

Kettcar bis zum Radlader und selbstverständlich

eine kompetente Beratung

dazu.

◼◼Möbel Kliemann GmbH

Ihr Spezialist in Sachen Miele: Bei Möbel

Kliemann an der Berliner Str. 2/Ecke Clayallee

finden Sie ein breites Sortiment an

Elektrogeräten des Markenherstellers.

Neben dem Verkauf wird ein umfassender

Service angeboten, der die Montage der

gekauften Geräte und die Beschaffung

von Ersatzteilen umfasst.

Besuchen Sie uns

im Kastanienhof!

VOM

FASS

entdecken

· Weine

· Spirituosen

· Öle

· Essige

· Feinkost

· Geschenke

Clayallee 347c · 14169 Berlin · Tel. 030 / 80 48 27 90

Mo – Fr 10 00 – 14 00 Uhr und 14 30 – 18 30 · Sa 10 00 – 14 00 Uhr

www.vomfass.de/berlin-zehlendorf

REIFEN ADAM

seit 1949 in Zehlendorf

... und viele

andere

Reifenhersteller

Wir kümmern uns

von der Schubkarre

bis zum Radlader,

um alles, was mit Reifen

zu tun hat.

Düppelstraße 5 · 14163 Berlin-Zehlendorf

Tel. 030 / 801 85 81 · Fax 030 / 80 90 68 09

www.reifen-adam.de


28 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

ANZEIGE

Auf dem Dorfanger – in Zehlendorf hat sich der Begriff Dorfaue eingebürgert – befand sich früher ein Teich.

◼◼Juwelier Foryta

Juwelier Foryta ist seit 1. Januar der Nachfolger

von Herrn Weniger. Entdecken Sie

die ausgewählten feinen mechanischen,

aber auch Quarz-Uhren, viele Leder- und

Metall-Uhrarmbänder sowie wunderschönen

Schmuck aller Preislagen. Vor

allem aber werden Ihre Schätzchen vom

Goldschmiedemeister und Uhrmacher

repariert, egal ob Armband-, Tisch- oder

Wanduhr. Große Uhren werden bei Ihnen

abgeholt und nach der Reparatur zurück

gebracht! Schmuck wird in der eigenen

Goldschmiedewerkstatt repariert, umgearbeitet

oder nach Ihren Vorstellungen

angefertigt, gerissene Perlketten werden

neu aufgezogen.

◼◼Car Service Zehlendorf

Neuer Name – altbekannt guter Service

JUWELIER

FORYTA

Uhren

Schmuck

Handwerk

Service

Service vom Pkw bis zum Transporter:

Christian Herold, Heiko Schelle und ihr

Team sind mittlerweile seit 10 Jahren vor

Ort. Sie bieten im Car Service Zehlendorf

zusätzlich zu den Standardaufgaben

eines typenoffenen Kfz-Meisterbetriebes

Unfall- und Karosseriearbeiten

sowie Scheibenaustausch. Aber auch

modernste Fahrzeugdiagnose, Nachrüstung

und Einbau von Zubehör, HU/

AU im Hause, Kfz-Elektrik/Elektronik,

Kfz-Gutachten, Inspektion nach Herstellervorschrift

und vieles mehr für

alle Typen und Marken. In dem Betrieb,

der auch ausbildet, sind Sie mit einem

US-Car und Wohnmobil ebenfalls gut

aufgehoben.

◼◼Cosmetique Carin

Hier kommen hochwertige Produkte,

z. B. von Dr. Babor und Dr. Eckstein an

Ihre Haut – sie wird es Ihnen mit strahlender

Frische danken. Lassen Sie sich in

dem schönen Ambiente des Kosmetikstudios

Cosmetique Carin in der Andréezeile

verwöhnen! Neben professionell

und sorgfältig durchgeführten kosmetischen

Behandlungen und erstklassigen

Cosmetique Carin

Kosmetik • Pediküre • Maniküre

Power-Wimpernlifting

Die gute Adresse in Berlin!

Wimpernverlängerung

Dr. BABOR-Produkte dauerhaft günstiger

Produkten wird hier auch Maniküre,

Fingernagelmodellage, Pediküre und

Permanent Make-up angeboten.

◼◼Ulis Musikschule

„Musik soll Spaß machen“ – unter diesem

Motto erstreckt sich das Angebot

in Ulis Musikschule von der musikalischen

Früherziehung ab 4 Jahren bis zu

speziellen Angeboten für Senioren. Auf

der Webseite der Schule kann man sich

davon überzeugen, dass viele der Lehrer

sehr erfolgreiche Profimusiker sind.

Anfänger jeden Alters sind willkommen

– die Probestunde ist kostenlos und Leihinstrumente

sind vor Ort.

Teltower Damm 32 ∙ 14169 Berlin

Tel 030 - 802 60 24

www.juwelier-foryta.de

Teltower Damm 266a/Ecke Andréezeile

14167 Berlin · vor der Tür

☎ 030 /815 1149 · www.kosmetikzehlendorf.de

www.car-service-zehlendorf.de

Kfz-Meisterbetrieb

typenoffene Werkstatt

Reparatur von

Wohnmobilen

Spezialist

für US Cars

Transporterreparatur

Moderne

Fahrzeugdiagnose

Car Service Zehlendorf • Tel: 030-815 62 43

Kleinmachnower Weg 3 • 14165 Berlin

www.ulis-musikschule.de

... denn Musikunterricht soll Spaß machen

Leihinstrumente, kostenlose Probestunde

Wir unterrichten alle Instrumente

ulis musikschule Machnower Straße 12 · Nähe S-Bhf · Tel.: 815 88 02


OSTERIA

RATGEBER

Im Alter wird die Kfz-Versicherung teurer

75-Jährige zahlen 60 Prozent mehr als Jüngere


Bereits für Halter ab 65 Jahren steigen die

Beiträge für die Autoversicherung spürbar

an. Wer mit 75 Jahren noch hinter das Steuer

steigt, zahlt schnell 60 Prozent mehr als ein

vergleichbarer Fahrer im Alter von 55 Jahren.

Das zeigt eine aktuelle Untersuchung des

gemeinnützigen Verbraucher-Ratgebers Finanztip.

Foto: Travis / AdobeStock

Laut Kraftfahrt-Bundesamt ist aktuell knapp

jeder dritte Pkw-Halter in Deutschland älter als

60 Jahre. Für die meisten in dieser Altersgruppe

wird der Fahrspaß in den kommenden Jahren

immer teurer. So zahlen bereits 65-Jährige in

der Finanztip-Untersuchung durchschnittlich

12 Prozent mehr für ihre Kfz-Versicherung als

55-jährige Autofahrer – bei ansonsten gleichen

© Alapé

Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 29

Voraussetzungen. Mit 75 Jahren steigen die

Beiträge nochmals deutlich an: Im Durchschnitt

kostet die Kfz-Versicherung dann 60 Prozent

mehr als für die 55-jährige Vergleichsgruppe.

„Offenbar halten viele Versicherer ältere Fahrer

für ein Sicherheitsrisiko“, sagt Kathrin Gotthold,

Versicherungsexpertin bei Finanztip.

Ältere sollten dringend ihre Kfz-

Versicherung prüfen

Vielen Betroffenen fallen die höheren Beiträge

möglicherweise nicht auf: „Wer lange unfallfrei

fährt, steigt über die Jahre in der Schadenfreiheitsklasse“,

erklärt Gotthold. „Das senkt den

Grundbeitrag und kann den Blick auf die eigentliche

Preiserhöhung trüben.“ Finanztip rät

deshalb allen Senioren, ihre Autoversicherung

jährlich zu überprüfen und gegebenenfalls zu

einem günstigeren Anbieter mit mindestens

gleich guten Konditionen zu wechseln. „Wir

haben in unserer Untersuchung keinen Fall

gefunden, der im zunehmenden Alter nicht

teurer wurde“, sagt Gotthold. Allerdings unterscheiden

sich sowohl die Grundbeiträge als

auch die Altersaufschläge mitunter sehr stark.

„Betroffene, die in einen besseren Tarif wechseln,

können bis zu 200 Euro im Jahr sparen.“

Anzeige

PIZZA · PASTA

CAFÉ

Leckeres Frühstück und gesunder Business-Lunch

Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksangebot

im traumhaften Ambiente – täglich von 10:00 – 15:00 Uhr.

Der ideale Von Montag Start in bis den Freitag Tag: Das von italienische

Frühstück unseren in der hochwertigen Osteria geht Business-Lunch.

dann wieder an die Arbeit!

12:00 oder bis 15:00 leckere Uhr Pasta. bieten Gesättigt wir Ihnen und fit

„ Ballerino“ bietet für jeden Geschmack

etwas: Reichhaltige Wurst- leckeren italienischen Kaffeespeziali-

Natürlich nicht, ohne noch eine der

und Käseplatten,

Ruhlsdorfer

aber auch

Straße

leckere

14 – 16,

täten

14532

wie Cappuccino,

Stahnsdorf

Espresso oder

Tel.: 0160 96637536 & 0176 80370847

Marmeladen und köstliches Obst. Wer Latte Macchiato genossen zu haben.

Öffnungszeiten: Mo – So 10:00 – 22:00 Uhr

Herzhaftes liebt, kommt genauso auf Die Osteria „Ballerino“ ist in einem

www.ballerino-stahnsdorf.de

seine Kosten wie alle Fans süßer Speisen.

Kaffee- und Teespezialitäten so-

Stahnsdorf beheimatet. In den Räu-

wie knackig-frische Brötchen OSTERIA

men herrscht eine gemüt-

und mehrere Brotsorten

liche, erholsame Atmo-

ergänzen das vielseitige

sphäre. Ob goldener

Angebot perfekt.

Herbsttag auf den

Mittagspause, Hunger

schönen Außenplät-

und wenig Zeit? Auch

zen oder Genuss im

kleinen Backsteinhaus inmitten von

PIZZA · PASTA

hier bietet die Osteria

Restaurant bei kaltem

CAFÉ

„ Ballerino“ genau das tige! Der gesunde

Rich-

Wetter: Die Osteria ist derbar

wun-

Genießen

Business-Lunch

Sie unser reichhaltiges Frühstücksangebot

für eine erholsame Auszeit!

zwischen

im

12

traumhaften

und 15 Uhr

Ambiente

umfasst

– täglich

Trotz

von

Sperrung

10:00

der

– 15:00

Ruhlsdorfer

Uhr.

Straße

gesunde,

Von Montag

leichte italienische

bis Freitag von

Küche,

12:00 bis

haben

15:00 Uhr

wir zu

bieten

gewohnten

wir Ihnen

Zeiten

beispielsweise knackig-frische

unseren hochwertigen

Salate geöffnet

Business-Lunch.

und sind für Sie da!

Ruhlsdorfer Straße 14 – 16, 14532 Stahnsdorf

Tel.: 03329-698 51 50

Öffnungszeiten: Mo – So 10:00 – 22:00 Uhr

www.ballerino-stahnsdorf.de

Bäder zum Träumen & Wärme zum Wohlfühlen

Komplettbäder • Badausstellung • Moderne Heiztechnik • Kundendienst

Sie möchten Ihre Vorstellung vom Traumbad

verwirklichen? Oder Ihr Bad senio-

Werte zu schaffen sowie Ausbildungslität

und zeitloser Ästhetik langlebige

rengerecht umbauen? Sie wollen Ihre plätze für junge motivierte Menschen

persönliche Energiewende gestalten? zum Anlagenmechaniker SHK-Technik

Professionalität heißt bei Laabs, Bäder anzubieten. Als anspruchsvoller Handwerksbetrieb

geben wir Ihnen die Si-

zum Träumen & Wärme zum Wohlfühlen,

die eigenen vier Wände durch den cherheit, dass alles so läuft, wie Sie es

Einsatz energiesparender Technologie sich wünschen. Sie bekommen alles aus

und durch verantwortungsvollen Umgang

mit umweltverträglichen Ressour-

Kostengarantie bis zur sauberen und

einer Hand: Von der Planung über die

cen – auf nachhaltige Art und Weise pünktlichen Übergabe.

– umzugestalten. Nachhaltigkeit bedeutet

auch, soziale Verantwortung in der ausstellung – wir freuen uns auf Ihren

Informieren Sie sich in unserer Bad-

Region zu übernehmen, mit hoher Qua-

Besuch.

Laabs GmbH für Heizung-Sanitär-Fliesen

Am Silbergraben 16, 14480 Potsdam

Tel: 0331 64959-0, www.laabs-potsdam.de


30 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Bestände der Gipsformerei auf der Museumsinsel

Sonderausstellung in der James-Simon-Galerie

Anlässlich ihres 200-jährigen

Jubiläums zeigt die seit 1891 in

Charlottenburg beheimatete

Gipsformerei als älteste Einrichtung

der Staatlichen Museen zu

Berlin erstmals eine umfassende

Präsentation ihrer Bestände –

als erste Ausstellung in der im

Juli 2019 eröffnenden James-Simon-Galerie.

Die weltweit größte

noch existente Museumsformerei

– anfangs Teil der Rauch’schen

Werkstätten, dann im alten Museum

und später im Königlichen

Gießhaus in der Münzstraße

– verfügt über ein mehrere Tausend

Stücke umfassendes Konvolut

historischer Gussformen

und Modelle, die auf Werke aller

Epochen und Weltkulturen zurückgehen.

Mit rund 200 Exponaten

widmet sich die Ausstellung

dem Thema der Lebend- und Naturabformung

und verdeutlicht,

wie „nah“ der Gipsabguss dem

Leben kommen kann. Anhand

einer „Gipsspur“, die sich über

Kopf des Eisbären Knut, 3D-Druck, 2011, Polymergips, Epoxidharz,

42 × 57 × 64 cm. Technische Universität Berlin, 3D Labor am Institut für

Mathematik.

Foto: Ralf Günther / Leibniz-IZW

die gesamte Museumsinsel Berlin

zieht, werden die engen Verknüpfungen

der Gipsformerei mit den

Skulpturenbeständen der Staatlichen

Museen zu Berlin erfahrbar.

Das Abformen von Gegenständen

in Gips oder anderen

Gieß- und Abformmassen ist

eine Kulturtechnik, die zu den

ältesten bildnerischen Mitteln

der Menschheit gehört. Durch

den Direktkontakt mit dem abgeformten

Gegenstand gilt die

Abformung als authentisch und

wirklichkeitsnah. In der Kunstund

Bildhauereigeschichte Europas

und Nordamerikas, die sich

vom Altertum bis in die Gegenwart

an der Darstellung des „echten“

Lebens abgearbeitet hat, ist

das Abformen und Abgießen

deshalb seit jeher ein beliebtes

künstlerisches Verfahren. Der

Allgegenwärtigkeit dieser Praxis

zum Trotz wurden Skulpturen, die

qua Abformung entstanden sind,

jedoch traditionell mit einem

Negativurteil versehen und bis

in die Moderne hinein als Nicht-

Kunst disqualifiziert.

In fünf thematischen Sektionen

geht die Ausstellung der Idee

nach, dass die Abformung dem

Leben (und dem Tod) buchstäblich

am nächsten kommt. Sie

KIRCHHOFF

RECHTSANWÄLTE

STEUERBERATER

Dr. Michael Kirchhoff

Rechtsanwalt - Steuerberater

Fachanwalt für Steuerrecht

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Hohenzollerndamm 201

10717 Berlin

Telefon: 030/8649830

dr@michael-kirchhoff.com

www.michael-kirchhoff.com

AUSGEZEICHNET

TOP

Steuerberater

FOCUS-MONEY TEST 2008

Nasse Wände, Feuchte Keller?

Komplettlösungen gegen Feuchtigkeit und

drückendes Wasser – auch ohne Schachten

von innen ausgeführt

Mariendorfer Damm 159

12107 Berlin

(030) 36 80 15 86/87

Fax 36 80 15 88

www.inserf-bautenschutz.de

TÜV-geprüfter Fachbetrieb – Mitglied im Holz- und Bautenschutzverband


Gazette Zehlendorf | Oktober 2019 | 31

macht die tragende Bedeutung

der Abformung in der Geschichte

der Bildhauerei deutlich und

weicht Grenzlinien zwischen

Kunst, Nicht-Kunst, Handwerk

und Wissenschaft auf. Gezeigt

werden alle Arten von Abgüssen,

aber auch Gemälde, Bücher,

Druckgrafiken, Fotografien und

Videos. Von Tierabgüssen über

Totenmasken von Geistesgrößen

des 19. Jahrhunderts, Körperteilmodelle

aus der Künstlerausbildung

und den sensiblen

Sammlungsbestand von Menschenabgüssen

aus kolonialen

Kontexten wird der Bogen zu

prominenten Werken von Donatello,

Auguste Rodin oder Marcel

Duchamp geschlagen, die (vermeintlich)

mit Hilfe von Körperabformungen

entstanden sind.

Die Ausstellung erschließt den

Bestand der Gipsformerei querschnittsartig

und stellt ihm Objekte

aus den anderen Sammlungen

der Staatlichen Museen

zu Berlin sowie herausragende

Leihgaben u. a. aus dem Kunsthistorischen

Museum Wien, dem

Kunstmuseum Göteburg, dem

Museum für Moderne Kunst

Frankfurt am Main oder den

Nach Donatello: David,

Mastermodell, 1882. Gips,

schellackiert, 160 × 53 × 53,5 cm

(Original: um 1440, Museo

Nazionale del Bargello, Florenz).

Foto: Staatliche Museen zu Berlin,

Gipsformerei / Philip Radowitz

Staatlichen Kunstsammlungen

Dresden gegenüber.

Die Gipsformerei

Als weltweit größte, noch heute

aktive Kunstmanufaktur ihrer

Art verfügt die Gipsformerei der

Staatlichen Museen zu Berlin über

ein mehrere Tausend Stücke umfassendes

Konvolut von Formen,

Master- und Malmodellen. Seit

200 Jahren fertigt sie hochwertige

Kunstrepliken aus lokalen,

überregionalen und internationalen

Museen an. Zum Bestand gehören

über 7.000 Abformungen

von Originalkunstwerken aus nahezu

allen Epochen und Weltkulturen,

die auf Wunsch gefertigt

werden können. Unter ihnen befinden

sich neben vielen Arbeiten

unbekannter Meister Formen und

Abgüsse von über 400 bekannten

Künstler/innen aus der Antike

bis zur Neuzeit. Eine besondere

Bedeutung für die Gipsformerei

haben die Arbeiten der klassizistischen

Bildhauer Johann Gottfried

Schadow, Schöpfer der Quadriga

auf dem Brandenburger Tor und

Begründer der Berliner Bildhauerschule,

und seinem Schüler

Christian Daniel Rauch, erster

Gründungsdirektor der Museumsinstitution.

Die Gipsformerei, 1819 durch

König Friedrich Wilhelm III. als

„Königlich Preußische Gipsgussanstalt“

gegründet, gehört seit

1830 zu den Königlichen, heute

Staatlichen Museen zu Berlin.

Damit ist sie deren älteste Institution.

Ihre Gründung war nur

eine von zahlreichen Initiativen

des Staates Preußen zur Stärkung

von Kunst, Wissenschaft

und Industrie. Da in der Zeit des

Klassizismus die Nachfrage nach

antiken Werken stark gestiegen

war und Gipsabgüsse zu jener

Zeit teuer aus Italien importiert

werden mussten, erhoffte der

Staat sich mit der Herstellung von

Abgüssen eine neue Einnahmequelle

zu erschließen. Ihr erster

Leiter war Christian Daniel Rauch,

der bedeutendste klassizistische

Bildhauer in Preußen.

Ausstellung: Nah am Leben.

200 Jahre Gipsformerei

Museumsinsel Berlin

James-Simon-Galerie, Bodestraße

10178 Berlin

30. August 2019 bis 1. März 2020

Öffnungszeiten:

Mo bis Mi und Fr bis So 9.30 bis

18.30 Uhr, Do 9.30 bis 20.30 Uhr

Veckenstedt GmbH Gärtnereibetriebe

Eine neue Form der Trauerkultur!

Memoriam-Garten in der

Onkel-Tom-Straße

• gartenähnliche Atmosphäre

• Urnen- und Sargbeisetzung

• 20 Jahre garantierte Grabbetreuung

• Festpreise inkl. Grabmal

Sanitär Gas Klempnerei Solar Badgestaltung Gebäudetrocknung

Friedhofsgärtnerei Veckenstedt · Onkel-Tom-Str. 29 · 14169 Berlin

www.gaertnerei-veckenstedt.de · ☎ 030 / 801 84 21

Impressum

Gazette Zehlendorf

Oktober Nr. 10/2019 · 44. Jahrgang

Das Gazette Verbrauchermagazin erscheint monatlich

in Zehlendorf, Steglitz, Wilmersdorf, Charlottenburg

sowie Schöneberg & Friedenau.

Verlag

Gazette Verbrauchermagazin GmbH

Ruhlsdorfer Straße 95, Haus 42 · 14532 Stahnsdorf

☎ 03329 / 645 15 70 · www.gazette-berlin.de

Redaktion

Karl-Heinz Christ · redaktion@gazette-berlin.de

Freie Redakteurin Jacqueline Lorenz

☎ 0172 / 630 26 88

Anzeigen

Daniel Gottschalk

☎ 030 / 323 38 54 · anzeigen@gazette-berlin.de

Druck

Humburg Media Group · 28325 Bremen

Nächste Ausgabe November Nr. 11/2019

Anzeigen-/Redaktionsschluss 21.10.2019

Erscheinung 07.11.2019

Mittelstraße 1 · 14163 Berlin · Telefon (030) 801 66 62

www.woermann-und-soehne.de

Kfz-Meisterbetrieb

Riedel GmbH

• Reparaturen aller Art

• Inspektionen

• Klein-Transporter

• Klima-Service

• Karosserie und Lack

• Reifenservice

Hegauer Weg 29

14163 Berlin-Zehlendorf

☎ 030 / 802 37 68

HU

AU

Foto: Karin u. Uwe Annas / Fotolia


32 | Gazette Zehlendorf | Oktober 2019

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine