Anna Nr. 11

OZ.Verlag
  • Keine Tags gefunden...

Auszug aus der Ausgabe Anna 11

November

11 2019

IDEEN ZUM SELBERMACHEN • KREATIV UND AKTUELL

Deutschland v 4,50

Österreich v 5,20

Schweiz SFR 8,90

BeNeLux v 5,30

Frankreich v 5,90

Italien v 4,90

Tschechien Kč 129

Ungarn Ft 1590

Slowakei v 5,50

Slowenien v 4,80

Estland v 5,00

Litauen v 4,70

Die schönsten

Handarbeitsideen

Weihnachts-Deko

SPECIAL!

Rund um den Fuß:

SOCKEN

& STULPEN

Vorfreude im Advent:

Geschenke

35 Geschenke

für Groß & Klein!

11

4 190190 004509

Lehrgang: XXL-Posamentenknopf • Hebedo-Stickerei • Hardanger

★ STRICKEN ★ HÄKELN ★ Nähen ★ STICKEN ★


In kühlen Blautönen, die an Eis und Schnee erinnern,

hat Regina Griese diese wunderhübsche Deko für die Adventszeit

gestaltet. Sie entscheiden, ob Sie lieber Bäumchen nähen wollen,

die stehen oder hängen. Oder einfach beide Varianten!

18 November 2019


Eisiger

Winterzauber

Idee + Realisation: Regina Griese, Foto: Uzwei Fotodesign Uli Glasemann, Styling: Patricia Hansmann


Idee + Realisation: Margret Thissen, Fotos: Uzwei Fotodesign Uli Glasemann, Styling: Karin Schlag, Fell: Depot

UNSER MEISTERSTÜCK

30 November 2019


Mit Sterntaler

die Tage zählen

Samt fühlt sich nicht nur

edel an, er sieht auch

unglaublich luxuriös

aus. In der Mode ist

momentan kein anderer

Stoff so angesagt. Ideal

also, um den Stoff auch

für unseren Adventskalender

zu nutzen!

November 2019

31


Posamentenknopf

im

XXL-Format

LEHRGANG

Idee + Realisation: Brigitte Mayr-Seidl, Foto: Jessica Alice Hath – BFF,

Styling: Kerstin Robbin, Kerzen: Smukke Ting, Kerzenleuchter, Schale: IKEA

Lassen Sie sich vom besonderen Charme der wiederentdeckten historischen

Handwerkskunst der Knopfmacherei einwickeln. In der Technik des Umwickelns

entstehen Posamentenknöpfe – hier mit einem XXL-Durchmesser von

20 Zentimetern. Brigitte Mayr-Seidl hat die Technik für Sie umgesetzt.

November 2019

35


LEHRGANG

Die Kunst der Knopfmacherei, die im 18. Jahrhundert

ihre Blütezeit hatte, war fast in Vergessenheit

geraten. Trachtenberaterin Monika

Hoede von der Trachtenkulturberatung des

Bezirks Schwaben hat viele Jahre darüber geforscht,

sich in alte Techniken eingearbeitet

und schließlich 2014 eine Publikation darüber

veröffentlicht. In dieser finden sich zahlreiche

Anleitungen für Knöpfe unterschiedlicher regionaler

Herkunft:

Hoede/Krump/Sturma, Posamentenknöpfe,

Augsburg 2014, ISBN 978-3-934113-13-8.

AUSFÜHREN:

1

Zunächst in das purpurfarbene Jutegarn nach

ca 40 cm eine Schlinge legen (wie die Anfangsluftmasche

beim Häkeln).

5

Das 40 cm lange Fadenende in die Wollnadel

einfädeln und die Wicklungen auf der

Rückseite mit einem Überfangstich sichern.

Hier wird die Anfertigung eines klassischen

Posamentenknopfs gezeigt, der auf einer alten

Handwerkskunst basiert. Die Ausführung

erfolgt jedoch im XXL-Format, so dass eine

weihnachtliche Wanddeko entsteht. Der Knopf

lässt sich natürlich auch im kleinen Format arbeiten

– dazu finden Sie einen weiteren ausführlichen

Lehrgang im Heft 8/2018.

2

6

UMWICKELN

XXL-Posamentenknopf

GRÖßE: ca 20 cm Ø

Die Schlinge um die Holzscheibe legen und

auf der Rückseite etwas links von der Mitte

festziehen.

3

Scheibe etwas gegen den Uhrzeigersinn (UZS)

drehen – die rechte Hand, die den Faden

hält, bewegt sich nicht! Um 36° versetzt die

nächsten 8 parallelen Wicklungen beginnen.

7

MATERIAL:

• Holz Rahmen Untersetzer, 2-teilig, 20 cm Ø,

Art 518.044, (davon nur die Scheibe)

• Dekokordel, Cordonnet gold (1 mm Ø),

Art 477.009

von Opitec

• Jutegarn in Purpur, 1 Rolle (= 100 m),

Art 4392000523-100

• Jutegarn in Tannengrün, 1 Rolle (= 100 m),

Art 4392000320-100

von Natürlich verpacken

• Wollnadel, Schere, kleine Zange (nicht

zwingend, aber hilfreich beim Vernähen)

Hinweis: Da das Jutegarn sehr viele Flusen

abgibt, empiehlt es sich außerdem, eine

Fusselrolle griffbereit zu halten!

36 November 2019

Die Scheibe wenden und das Garn auf der

Knopfoberseite rechts parallel zu der ersten

Wicklung nach hinten führen, auf der Unterseite

zurück.

4

Weitere sechs Wicklungen, jeweils rechts parallel

anschließen. Die insgesamt acht Wicklungen

bilden die erste Tour und sollten nun

mittig auf der Scheibe liegen.

Die fertige 2. Tour – ebenfalls auf der Rückseite

– mit einem Überfangstich sichern.

8

Scheibe wieder gegen den UZS weiterdrehen

und wiederum um 36° versetzt die nächsten 8

parallelen Wicklungen anbringen, auf der

Rückseite sichern.


Himmlisch

schön aufgelegt

Idee + Realisation: Elke Selke,

Foto: Uzwei Fotodesign Uli Glasemann,

Styling: Patricia Hansman

48 November 2019


©iStockphoto.com/Ivan Bajic

1

1OOO kreative

Nähideen

www.oz-shop.de

Hardanger Stoffe

Zubehör

&

Regina Gerhardt

Schulstraße 2 · 38186 Moringen

Tel. 05554-8575

www.hardanger-gerhardt.de

Hardanger

Katalogversand

Für alles Schöne

am Hardangern

liefern wir Ihnen hochwertige

Grundstoffe und alle passenden

Perlgarne von Anchor.

Schutzgebühr 5,95 E

Der neue

Katalog

ist da!

Jetzt GRATIS

anfordern unter:

Die Mitteldecke ist in der

traditionellen Durchbruch-

Sticktechnik Hardanger

gestaltet. Die zauberhafte

Sternen-Stickerei entstammt

der Nadel von Elke Selke,

die viele kleine Himmelskörper

in zweierlei Blautönen auf das

Quadrat aufgebracht hat.

1000

1000

über

KREATIVE IDEEN

unter oz-shop.de


Lieber, guter

Nikolaus …

Idee + Realisation: Margret Thissen, Foto: Uzwei Fotodesign Uli Glasemann,

Styling: Karin Schlag, Sofa, Tisch, Laterne, Leuchtstern: IKEA

54 November 2019


… so kommt er ganz sicher auch in unser Haus, um dort den bereit

gestellten Nikolaussack prall zu füllen! Erblickt er die witzigen Kissen von

Margret Thissen, wird sich der Weihnachtsmann sicher so wohl fühlen,

dass Sie sich auf einen längeren Aufenthalt einrichten sollten!

November 2019

55


TEAMPROJEKT!

TIPP:

Der Vorhang hier hat eine tolle

Wandlung hinter sich. Denn er

lag einst als Decke auf dem Tisch

und hat nun den Sprung an die

Wand geschafft. Dafür einfach

eine Seitenlänge umschlagen

und Gardinenhaken mit Klemme

daran befestigen.

Idee + Realisation: Michaele Weike (Mobile + Engel), Elisabet Vogt-Pleijel (Tischecke),

Foto: Uzwei Fotodesign Uli Glasemann, Styling: Patricia Hansmann

62 November 2019


Edel und leicht erscheinen die

Tischdecke, von Elisabet Vogt-

Pleijel in der Hebedo-Technik

gestickt, sowie Engel und Christrosen-Mobile,

von Michaele

Weike gehäkelt. Weiß und

Gold unterstützen dabei deren

festliche Anmutung.

Von Engeln

und Winterblühern

November 2019 63

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine