SIEBEN: Oktober 2019

godewo

Job Dating, Streetfood und Workout.

14 Verlosaktion

Die Erlebnis-Entdecker-Einkaufs-Messe vom 12. bis 20. Oktober, 10 bis 18 Uhr, Hannover

infa

Neun Tage lang dreht sich die Messe-Welt um Deutschlands erfolgreichste und größte Erlebniswelt

mit über 1400 Ausstellern aus 40 Nationen in acht Hallen. Dieses Jahr haben die infa-Veranstalter

sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die Messe zu dem Ferien-Highlight im

Herbst zu machen. Erstmalig findet an allen neun Messe tagen das große infa Ferienfestival statt.

Das Festivalprogramm – so bunt und

vielfältig wie die infa selbst. Zu den

Hauptattraktionen zählt u.a. ein großes

Zirkuszelt mit einem Programm

der Superlative. Die Besucher erleben

dort zum einen actiongeladene

Zirkus-Shows von „Dobbelino“, können

zum anderen aber auch in spannenden

Workshops selbst das Zirkus-Handwerk

von den Profis lernen.

Außerdem stehen im Zelt auch Hip-

Hop-Dance- und Rapkurse auf der

Tagesordnung sowie wortgewaltige

Poetry-Slam-Battles und Film-Lehrstunden

mit dem „Kinofuchs“ vom

Künstlerhaus Hannover und vielem

mehr. Mit dabei ist auch die

Anti-Suchtberatung mit der Drogenberatungsstelle

STEP, die sich in einem

Truck auf dem Freigelände den Besuchern

vorstellt.

Zu den weiteren Highlights des infa

Ferienfestivals gehört die große

Beach-Area, das „infa-Elektro-Experience“

auf der großen E-Sport-Fläche;

das infa Ferienfestival und die

infa Trendshow AAA. Die Besucher

haben die Möglichkeit, vor Ort die

Produkte ausgiebig zu testen, zu

bewerten und den Schritt in den Verkauf

zu fördern.

Neue Trends und geliebte Klassiker

– dafür steht die infa inzwischen seit

65 Jahren. Vorne weg in der beliebten

Markthalle. Sie gehört laut Besucherbefragungen

nach wie vor zu den

wichtigsten Anlaufstellen der Messe.

Und auch in diesem Jahr gibt es hier

reichlich zu erleben und zu entdecken.

Zum Beispiel bei infa regional vom 12.

bis 12. Oktober. Unter der Regie der

Vereinigung Norddeutscher Direktvermarkter

präsentieren rund 30 landwirtschaftliche

Betriebe ihre frischen

Produkte direkt vom Hof. Eier, Käse,

Milch, Honig und Wurstspezialitäten –

auf der infa verwandelt sich die Messehalle

zum Bauernmarkt.

Beliebter Treffpunkt in der Markthalle:

Die große Showküche im Herzen der

Halle. Moderator Christoph Dannowski

(Neue Presse) lädt zum täglichen

Promi-Kochen und Backen mit beliebten

Gästen und Spitzenköchen aus der

Region.

In neuem Gewand präsentiert sich

ein weiterer Klassiker: die infa Weihnachtswelt

Christmas für all diejenigen,

die sich auf das schönste Fest des

Jahres einstimmen möchten.

Aber auch die anderen Themenwelten

sind echte Besuchermagneten.

So wie die Lebensart. Hier weht ein

Hauch von Luxus durch die Messehalle

– präsentiert von hochklassigen

(und hochpreisigen) Einzelhandelsunternehmen.

Ob mit Mode, Mobiliar,

Design oder Kulinarik – die Lifestylemesse

Lebensart macht das Leben

einfach ein bisschen schöner.

Um Schönheit, Wohlbefinden und

Wellness geht es in der Themenwelt

infa balance. Hier finden die Besucher

Gesundheitsprodukte, gesunde

Lebensmittel, Fitness- und Massagegeräte

sowie neueste Trends in

Sachen gesunder und veganer Ernährung.

Zu infa balance gehört auch die

im letzten Jahr gestartete Sonderpräsentation

modern feelings. Fernab

vom Schmuddel-Image präsentieren

die Aussteller sinnliche Lifestyle-Produkte

wie Love-Toys, Dessous, Lingerie,

Körperschmuck und Massage-Öle,

außerdem stehen Beratung und

Information in Sachen Körperempfinden,

Gesundheit Lust und Liebe auf

dem Programm.

In den Hallen 20 und 21 dreht sich

alles um die Themen Einrichten,

Sanieren, Bauen und Renovieren, bei

Beauty & Style finden die Besucher

Mode, Kosmetik, Accessoires und vieles

mehr und im Basar der Nationen

Kunsthandwerk, Textilien, Lederwaren,

Souvenirs und Kulinarisches.

Nach wie vor voll im Trend: Das Thema

Basteln & Gestalten. Deshalb steht

an den ersten drei infa-Tagen (12. bis

14. Oktober) die nunmehr 11. infa kreativ

auf dem Programm.

Das zweite Kurz-Special gibt es dann

am Wochenende drauf – nämlich die

große Messe für die ganz Kleinen: die

infalino Babymesse. Hier finden werdende

und junge Eltern alles, was sie

für Babys erste Lebensjahre brauchen

– vom Wickeltisch bis zum Kinderwagen,

vom Strampler bis zum komplett

ausgestatteten Kinderzimmer.

Außerdem

stehen Experten vom

renommierten Kinderkrankenhaus

mit

Beratung und Information

bereit und beantworten

alle wichtigen

Fragen rund um die ersten

Lebensjahre. Parallel

läuft auch in diesem Jahr

das große infalino Kinderfest.

(red/ne)

Alle Infos, alle Preise auf

www.meine-infa.de

Die SIEBEN: verlost 5 x 2 Eintrittskarten für die infa. Bitte eine Postkarte mit

Namen, Telefonnummer und Stichwort „infa” versehen und unserer Redaktion

bis zum 8. Oktober 2019 zusenden.

Unter allen Einsendungen entscheidet das Los. Viel Glück! Ihre SIEBEN: regional

STREET

FOOD

OPEN AIR

ALFELD

MARKTPLATZ

19.-20.10.

Gewinn-Aktion

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine