SIEBEN: Oktober 2019

godewo

Job Dating, Streetfood und Workout.

28 Veranstaltungen im Oktober

25.10. · Koffie · Folk n Fusion Festival · Hildesheim 27.10. · Citybiathlon · Holzminden

Jonathan Zelter

20.00 h, Lux, Hannover: Live 2019.

www.lux-linden.de

Forever Young

21.00 h, Capitol, Hannover: Deine Party.

www.capitol-hannover.de

Hilde tanzt!

23.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Die neue Alte in der KUFA. www.kufa.info

Booty Shakin

23.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Drum‘n‘Bass & more. www.kufa.info

SONNTAG, 20.10.

ZOOerwacht

08.00 h, Zoo Hannover: Die Zoo-Führung

für Frühaufsteher. www.erlebnis-zoo.de

Sonntags-Treff Naturfreunde Alfeld

10.00 h, Schlehberghütte, Alfeld: Gäste

sind willkommen. www.naturfreundealfeld.de

Artenschutz Yukon Bay

13.00 h, Erlebniszoo, Hannover: Schnupperführung.

www.erlebnis-zoo.de

Flint

13.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

DJ-Workshop. www.kufa.info

Zero Waste Workshop

14.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Nachhaltiger leben im Alltag. www.kufa.info

Conni – Das Schul-Musical!

14.00 h, Theater am Aegi, Hannover: Musical

von Marcell Gödde. www.theateram-aegi.de

Internet Café Trialog

14.30 h, AWO Tagesstätte, Teichstraße 6,

Hildesheim. www.awo-trialog.de

Innensichten

15.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Eröffnung Nordstadt-Wandgalerie 2019.

www.kufa.info

Alfelder Orgelherbst

16.00 h, St. Nicolai, Alfeld: Hänsel und

Gretel – Ein Orgelmärchen für Kinder und

Erwachsene von Jörg Fuhr, Rainer Plümacher

(Erzähler), Charlotte Diekmann, Stefanie

Hildebrandt und Nils-Rune Kothen

(Gesang) sowie Christina Kothen (Orgel).

www.st-nicolai-alfeld.de

Blick ins Biologiezimmer

17.00 h, Erlebniszoo, Hannover: Erleben Sie

verschiedene Zoo-Bewohner aus nächster

Nähe. www.erlebnis-zoo.de

Terminabsprache Vereine Ammensen

19.30 h, Hauptstraße 21, Ammensen.

www.delligsen.de

1914 und Final Cry

20.00 h, Subkultur, Hannover: Historischer

Blackened Death/Doom Metal. www.subkultur-hannover.de

De Staat

20.00 h, Béi Chéz Heinz, Hannover: Bubble

Gum Tour. www.beichezheinz.de

Django 3000

20.00 h, Lux, Hannover: Tour 4000. www.

lux-linden.de

MONTAG, 21.10.

Offenes Faserwerk

15.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Kennenlernen & Coworking. www.kufa.info

Analoge Fotografie

17.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Film-Entwicklung. www.kufa.info

regrow

19.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Yoga – Mind – Flow. www.kufa.info

DIENSTAG, 22.10.

Welcher Job gehört zu mir?

09.00 h, VHS Sarstedt: Vortrag. Kurzseminar.

Über den beruflichen Wiedereinstieg

nach Krankheit oder langer Abwesenheit.

Nur für Frauen. Anmeldung erforderlich:

www.frauenwirtschaft-hi.de

Computerklub 50+

14.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Kurs A für Fortgeschrittene. www.kufa.info

Spielkreis St. Lamberti

15.00 h, St.-Lamberti-Kirche, Hildesheim:

Der Kreis für spielfreudige Menschen.

www.st-lamberti-hildesheim.de

LGBT-Jugendtreff Hildesheim

18.00 h, Kinder- und Jugendzentrum Oststadt,

Hildesheim: Halloween-Abend.

Bienenwachstücher selber machen

19.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim:

Nachhaltigkeitsworkshop. www.kufa.info

Die Paarungszeit der Rothirsche hat begonnen

Das Schweigen im Walde hat ein Ende

Ruhig geht es hier wirklich nicht zu. Die Paarungszeit der Rothirsche, auch

Brunft genannt, hat begonnen.

Das eindrucksvolle Röhren der Hirsche

schallt durch das gesamte Wisentgehege

Springe. Manchmal klappern

Geweihstangen bei Rivalenkämpfen.

Das Team des Wisentgeheges bietet

allen Interessierten die Möglichkeit,

sich an Themenführungen zur

Rotwildbrunft zu beteiligen. Ein Fernglas

mitzuführen kann nützlich sein.

Das Rotwild ist die größte heimische

Hirschart, wenn man von vereinzelt

auftreten Elchen in den neuen

Bundesländern absieht. Rothirsche,

jagdlich Rotwild genannt, lebt

in Familienverbänden. Dabei bilden

die weiblichen und männlichen Tiere

unterschiedliche Rudel. Zur Paarungszeit

zieht es dann die stärksten

Hirsche zum weiblichen Rudel.

Nur ein Hirsch, der Platzhirsch, darf

für Nachwuchs sorgen. Das Ergebnis

des eindrucksvollen Naturschauspiels

sind Kälber, die Ende Mai/Anfang Juni

zur Welt kommen. (red/mk)

www.wisentgehege-springe.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine