blickpunkt-ahlen_05-10-2019

hallomuenster

Kalender: Termine im Überblick

BLICK

AHLEN

Sonderseiten: Ich bin dann mal weg

∙ VORHELM ∙

TÖNNISHÄUSCHEN ∙ ENNIGER

Jeden Samstag ∙ kostenlos ∙ Samstag, 5. Oktober 2019

Ausgabe 40/2019 ∙ Verteilte Auflage: 26 900

www.ag-muensterland.de

Wetter: Heute 13°|7° Morgen 13°|8°

Prävention wichtig

Im Oktober wird erneut das

Thema Brustkrebsfrüherkennung

in den Fokus gerückt.

| Brustkrebsmonat Oktober

Kurz

notiert

Fernstudium als

Alternative

AHLEN. Eine gute Alternative zum

Studium in Vollzeit ist das Fernstudium.

Tipps und Informationen dazu

gibt es am Donnerstag (10. Oktober)

um 16.30 Uhr im Berufsinformationszentrum

(BiZ), Bismarckstraße

10. Als Referentin ist

Barbara Köhne von der Fernuni

Hagen zu Gast, die mehr als 20

Bachelor- und Masterstudiengänge

anbietet und verschiedene Studienmöglichkeiten

vorstellt. Die

Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei;

eine Anmeldung unter

0 23 82/ 95 91 37 ist erforderlich.

Indiens

Wunder

Grippezeit naht

Da ist es wichtig, gesundheitliche

Vorsorge zu betreiben. Das Gesundheitsamt

des Kreises klärt über Impfungen

auf. | Lokales

Literarische Adaption

Mit „Deutschstunde“ hat Regisseur

Christian Schwochow den

gleichnamigen Erfolgsroman von

Siegfried Lenz verfilmt. | Kino

SCHLEPPER-CENTER

VÖGELING

Donnerstag,

10. Oktober

Oldtimer-Treff

ab 16:30 Uhr

Ihr Spezialist für Land - und Gartentechnik,

Reparatur und Oldtimerrestauration

Inhaber: Heino Vögeling · Ameke Berg 7 · 48317 Drensteinfurt

Besuchen Sie uns!

Tel.02387–900882· Mobil: 0171–3704194· E-Mail: hvoegeling@aol.com

www.schleppercenter-voegeling.de

INDUSTRIEANLAGEN GMBH

planen – konstruieren – fertigen – montieren

INNOVATIVE DIENSTLEISTUNGEN

Auf dem Tigge 66 · 59269 Beckum

Telefon 0 25 21/82 49 87

Telefax 0 25 21/82 49 90

info@ferro-industrieanlagen.de

www.ferro-industrieanlagen.de

Mehr

Sparen

Shanty-Chor

erobert die Charts

Der Musikfilm „Fisherman‘s

Friends - Vom Kutter in die

Charts“ wird im Rahmen des

VHS-Seniorenkinos am Sonntag,

(6. Oktober) um 14.30 Uhr im

Cinema Ahlen präsentiert. Die

Einführung in die britische Komödie

über einen Musik-Manager

aus der Großstadt, der allen

Widerständen zum Trotz einen

Chor von Fischern groß raus

bringen will, hält Manfred

Gesch. Eine charmante Feelgood-

Komödie, die grob auf wahren

Begebenheiten beruht. Kartenvorbestellung

sind unter Telefon

0 23 82/ 9 40 98 05 möglich.

Live-Multivisionsvortrag in der Stadthalle I Lokales

Mittelalter–Charme im Heimatmuseum

AHLEN. Das Ahlener Heimatmuseum

schlägt an diesem

Wochenende (5. und 6. Oktober)

von 11 bis 18 Uhr an der

Wilhelmstraße 12 im Takt des

Mittelalters. Gerüstete und bewaffnete

Ritter, aber auch

Handwerker, die das mühsame

und aufwendige Leben

und Arbeiten in jener Epoche

demonstrieren, hauchen dem

Haus mittelalterlichen

Charme ein. Die Kombination

aus Darstellung früheren Lebens

und den Räumlichkeiten

des Heimatmuseums würden

recht gut zusammen passen,

35 JAHRE! Große Geburtstagsparty bei Westfalia!

35 %

PREISSENSATION!

Jubiläumsrabatt

zusätzlich auch auf reduzierte Ware

TOPFINANZIERUNGS-

ANGEBOTE

Bis 60 Monate Laufzeit

Ohne Zinsen!

Ohne Gebühren!

z.B.

Hochw.

Einbauküche

Front in vielen Farben,

inkl. Apothekerschrank

und Einbaugeräte

z.B.

statt 7 913,– jetzt 3.956,–

Hochw.

–30%Räumungsrabatt

Polstergarnitur

jetzt 2.769,–

solide

Verarbeitung,

3, 2, 1

tt2594,– jetzt 1.297,–

30%Räumungsrabatt

jetzt 998,–

... da lohnt sich

der weiteste Weg!

3

5

JAH R E

t b

z.B.

Anbauwand

hochwertige Front

massiv Eiche,

Buche oder Erle,

variabel zu stellen

statt 4.118,– jetzt 2.054,–

–30%Räumungsrabatt

jetzt 1.437,–

Wer von Möbeln spricht, meint Westfalia

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 10.00–19.00 Uhr · Sa. 1 . – .

Westfalia Möbel Handels GmbH

Industriestraße 1 · 59320 Ennigerloh · Telefon 0 25 24 / 50 46

(Neue Zufahrt Industriegebiet Haltenberg, Entsorgungszentrum)

www.westfalia-moebel-handel.de

...und

sonntags

von 14 bis 18 Uhr

Möbelschautag

(keine Beratung,

kein Verkauf)

… und Fracht

+ Montage

frei!

findet Gaby Moser-Olthoff

vom städtischen Kulturbüro.

Das denkmalgeschützte Heimatmuseum

sei vor seiner

heutigen Nutzung als Wohnhaus

und auch landwirtschaftlich

genutzt worden,

wie man besonders an der

Raumgestaltung der Flettküche

und der Tenne ablesen

könne.

Ritter mit Rüstung und

Schwert, gewandete Handwerker

sowie allerlei Mittelalterfreunde

versprechen eine

spannende Zeitreise. So werden

unter anderem ein Ringpanzermacher,

ein Schmied,

Woll- und Lederhandwerker,

ein Knochenschnitzer und ein

Bierbrauer das Heimatmuseum

beleben. Alle Vorführungen

und Aktionen der Mitwirkenden

sind mit Objekten

und Gegenständen im Museum

verknüpft, so dass die

Ahlener Stadtgeschichte

spannend und anschaulich zu

mittelalterlichem Leben erwachen

wird.

Gaby Moser-Olthoff würde

sich freuen, „wenn wieder

Bienenfreundliche

Gärtnerei!

ab 5 Stück

GROSSpro

Stück

AUSWAHL nur

an Herbstpflanzen und -deko!

Stiefmütterchen

und

Hornveilchen

in den schönsten Farben,

einzeln getopft

Stück 0. 39

12 St.

Foto: Nagender Chhikara

zahlreiche Besucherinnen

und Besucher in mittelalterlicher

Gewandung erscheinen,

das gibt eine tolle Stimmung.“

Musikalisch werden die Mittelaltertage

umrahmt von

einem Barden, der Minnegesang

zu Gehör bringt und die

Besucherinnen und Besucher

in eine andere Zeit und Welt

versetzt.

Für das leibliche Wohl ist

ebenfalls gesorgt, diverse Mitmach-

und Bastelaktionen

runden die Ahlener Mittelaltertage

ab. Der Eintritt an

beiden Tagen ist frei.

SONNTAG

GEÖFFNET

Riesige

Heideauswahl!

z. B. Heide

„Garden Girls“

im 11er-Topf

Stück

Kaufen Sie

da, wo’s

wächst.

1. 49

1. –

nur 3. 99 AHLEN: Prozessionsweg 4 · Tel. 0 23 82 - 24 57

WAF: Gröblingen131·Tel.0 2581-7873360

Öffnungszeiten:

Mo.– Fr.9–18 Uhr · Sa.9–14 Uhr

Sonn- und Feiertage 10 – 15 Uhr

www.gaertnerei-schulze-eckel.de

IHRE WELT

WIR MACHEN

BUNTER!

www.ag-muensterland.de

Personal ist

unser Geschäft

Mehr Hardeck

Angebote finden Sie

jede Woche neu auf

hardeck.de und

in unseren Häusern.

Schauen Sie

doch mal rein!

MEHR AUF HARDECK.DE

LAGERVERK UF K NERT

NEU EINGETROFFEN

Holz-Pellets EN plus 15 kg 4,49 €

Ökologischer Brennstoff, hoher Heizwert,

saubere Verbrennung (1 kg = 0,299 €)

Kaminholz ca. 1. Raummeter Buche 119,00 €

Lieferung innerhalb 10 km inklusive!

Anfeuerholz 5,0 dm³ 1,99 €

(1 dm³ = 0,398 €)

Holzbriketts eckig 10 kg 2,49 €

Geeignet für Kaminöfen, Kachelöfen

und offene Kamine (1kg = 0,249 €)

Bei Abnahme 1 Palette (96 Pack à 10 kg)

Lieferung innerhalb 10 km inklusive!

Kaminholz im Netz 2,99 €

Mischholz, ca. 22 rdm²

Blumenerde 40 Liter 2,00 €

(1 Liter = 0,05€)

Blumenerde 40 Liter, 3 Sack 5,50 €

(1 Liter = 0,045€

Cilena Kartoffeln 10 kg 6,00 €

(1 kg = 0,60 € )

Ostberg 17 / Nähe alter Güterbahnhof · Ahlen

Bitte beachten: geänderte Öffnungszeiten

Mo.– Fr. 9.00 –18.00 Uhr · Sa. 9.00 –14.00 Uhr

Telefon 0 23 82/80 52 67

P Parkplätze direkt vor dem Geschäft

Angebot solange der Vorrat reicht! Irrtümer vorbehalten!


Lokales

Samstag, 5. Oktober 2019

Rechtzeitig impfen

Influenza: Gesundheitsamt des Kreises klärt auf



























Dr. Wolfgang Hückelheim
































































Ein kleiner Piks mit hoffentlich gesundheitsfördernder Wirkung –

die Impfung gegen Influenza. Foto: Kreis Warendorf

ENNIGER

11. und 12. Oktober

Musik-Kabarett mit Holger Blüder

Telefon: 0 25 28/95 01 90 oder

02528/95 00 27

Musikkabarett mit

Charme und Witz












































Die Konzerte von Holger Blüder

sind sehr beliebt. Foto: Katharina

Kirsch





















Kalender

So

MÜNSTER

6. Oktober

KINDER

„Frerk, du Zwerg!“

15 Uhr

Kleines Haus des Stadttheaters

Neubrückenstraße 63

Stück für Kinder ab acht Jahren,

Karten unter 0251/5 90 91 00

SAMSTAG & SONNTAG

12.& 13.OKTOBER 2019

11–19 UHR, ZECHE WESTFALEN

www.eventa.news

KONZERT

ClickClickDecker +

Petula

20.30 Uhr

Gleis 22

Hafenstraße 34

KREIS WARENDORF

KONZERT

50 Jahre Musikschule

Telgte: Lehrerkonzert

15.30 Uhr

Bürgerhaus

Baßfeld 9, Telgte

Freier Eintritt

Mit uns erreichen Sie das

O timum!

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Ute Volkmar

Tel.: 0251/41848-36

u.volkmar@homann-immobilien.de

sos-kinderdoerfer.de

SIE WOLLEN IHRE IMMOBILIE VERKAUFEN?

ann a en enc szu

verschenken.

HOMANN IMMOBILIEN Münster GmbH

Servatiiplatz 7 • 48143 Münster

www.HOMANN-IMMOBILIEN.de

2016/1

Nutzen Sie die derzeit ausgezeichnete

Marktsituation

und rufen Sie uns an.

Ronald Zent

Tel.: 0251/41848-15

r.zent@homann-immobilien.de

KONZERT

MikroPhilharmonie

EinKlang +

Anna-Sophie Brosig

18 Uhr

Zeche Westfalen

Ahlen

SONSTIGES

Erntedank mit

verkaufsoffenem

Sonntag

13 bis 18 Uhr

Altstadt

Telgte

SONSTIGES

Ahlener

Mittelaltertage

11 bis 18 Uhr

Heimatmuseum

Wilhelmstraße 12, Ahlen

Buntes Programm

SONSTIGES

Ahlener Herbstkirmes

12 bis 22.30 Uhr

Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz

Ahlen

SONSTIGES

Orgelkonzert

19 Uhr

Pfarrkirche St. Martin

Kirchplatz, Sendenhorst

SONSTIGES

Herbstfest

14 Uhr

Mittrops Hof

Görlitzer Straße 1 a, Ahlen

Buntes Programm

SONSTIGES

Tag der Vereine

13 bis 18 Uhr

Innenstadt

Beckum

Mit verkaufsoffenem Sonntag

SONSTIGES

Trödelmarkt

10 bis 17 Uhr

Aktion kleiner Prinz

Am Hartsteinwerk 5, Warendorf

Mo

7. Oktober

KREIS WARENDORF

SONSTIGES

Ahlener Herbstkirmes

14 bis 22.30 Uhr

Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz

Ahlen

THEATER

Thomas Borggrefe:

„Hellermann“

19 Uhr

Elisabeth-Tombrock-Haus

Kapellenstraße 25, Ahlen

AUSSTELLUNG

„Our colourful world“

10 bis 19 Uhr

LVHS Freckenhorst

Am Hagen 1, Warendorf

Di

MÜNSTER

8. Oktober

KABARETT

Die Buschtrommel

20 Uhr

Boulevard-Theater

Königsstraße 12-14

KREIS WARENDORF

THEATER

„Maria Stuart“

20 Uhr

Theater am Wall

Wilhelmsplatz 9, Warendorf

Karten unter 0 25 81/54 14 14

SHOW

Live-Multivision:

„Culture Curry – Auf

den Spuren der Liebe

durch Indien“

19.30 Uhr

Stadthalle

Westenmauer 10, Ahlen

SONSTIGES

Ahlener Herbstkirmes

14 bis 22 Uhr

Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz

Ahlen

Das Kinderstück „Frerk, du Zwerg“ feiert am Sonntag (6. Oktober)

um 15 Uhr Premiere im Stadttheater Münster. Foto: Oliver Berg

Fr

11. Oktober

KREIS WARENDORF

PARTY

Tango Nachtschicht

21 Uhr

Schuhfabrik

Königstraße 7, Ahlen

KONZERT

Rock am Schacht:

Schmidd + Snapshot

20 Uhr

Zeche Westfalen

Ahlen

Sa

12. Oktober

KREIS WARENDORF

KONZERT

One Night of Queen

20 Uhr

Stadthalle

Westenmauer 10, Ahlen

SONSTIGES

Freckenhorster Herbst

9 bis 18 Uhr

Ortsmitte Freckenhorst

Warendorf

KONZERT

Sheffield Steel – A

Tribute To Joe Cocker

20 Uhr

Schuhfabrik

Königstraße 7, Ahlen

(weitere Informationen bei den

Veranstaltern und im Internet,

alle Angaben ohne Gewähr)


Lokales

Samstag, 5. Oktober 2019

Kurz

notiert

Tango Tanz Abend

in der Schuhfabrik

AHLEN. Für alle Freunde des Tango

präsentiert das Bürgerzentrum

Schuhfabrik die Reihe „Tango

Nachtschicht“. Nach den Sommerferien

und dem umjubelten Abend

mit der argentinischen Band El Cachivache

findet die nächste Tango

Nachtschicht am Freitag (11. Oktober)

ab 21 Uhr im Saal der Schuhfabrik

statt. Auch alle Tänzerinnen

und Tänzer des „Tanz! Land! Festivals“

können hier ihren Abend gemütlich

ausklingen lassen und das

Erlernte gleich in die Praxis umsetzen.

Vorlesezeit in der

Stadtbücherei

AHLEN. Am Dienstag (8. Oktober)

liest Hanne Schomacher um 16.30

Uhr im Rahmen der Vorlesezeit in

der Stadtbücherei das Buch „Erntefest

und Kartoffelfeuer“ von Regina

Bestle-Körfer vor. Passend zur

Jahreszeit ist dies ein kunterbuntes

Herbstbuch mit vielen tollen

Ideen für die ganze Familie. Zwei

Tage später, am Donnerstag (10.

Oktober) liest dann Armin Elhardt

ebenfalls um 16.30 Uhr das Buch

„Der kleine Drache Kokosnuss –

Die Mutprobe“ von Ingo Siegner

vor. Die Stadtbücherei freut sich

auf alle Kinder bis acht Jahre. Der

Eintritt ist kostenlos.

Wichtige Infos in

Erbschaftsfragen

AHLEN. „(Ver-)Erben will gelernt

sein“ ist das Thema des gleichnamigen

VHS-Vortrages, der am

Mittwoch (9. Oktober) in der VHS,

Altes Rathaus, Markt 15, um 19.30

Uhr von Rechtsanwalt Frank Huerkamp

gehalten wird. Das deutsche

Erbrecht hält für jeden Fallen bereit,

in die man schnell geraten

kann. Um dem vorzubeugen, gibt

der Referent wertvolle Hinweise.

Frank Huerkamp beantwortet alle

Fragen fachkundig, aber auch für

Nichtjuristen verständlich. Weitere

Infos unter 0 23 82/5 94 36 oder

über das Internet unter www.vhsahlen.de.

Buntes Indien: Der Vortrag zeigt die Vielfalt der Menschen und die Schönheit der Natur entlang Indiens Straßen. Foto: Nagender Chhikara

Über Freundschaft und Liebe

Christina Franzisket und Nagender Chhikara erzählen über die Schönheit Indiens

Am Dienstag (8. Oktober)

um 19.30 Uhr findet

in der Stadthalle

Ahlen eine Live-Multivision

unter dem Titel

„Culture Curry“ - Auf

den Spuren der Liebe

durch Indien statt

AHLEN. Wir sind beste

Freunde – Nagender Chhikara,

Fotograf aus Indien und

ich, Christina Franzisket,

Journalistin aus Deutschland.

Seitdem wir uns kennen, haben

wir immer wieder festgestellt,

wie unterschiedlich

unsere Kulturen sind, vor allem

im Umgang mit dem Thema

Liebe. Um mir die Liebe

in Indien zu erklären,

nimmt Nagender mich mit

auf eine abenteuerliche Reise

durch sein Heimatland.

Wir reisen auf einer blauen

Motorrikscha, die in einem

Slum in Delhi gebaut wird.

Unsere Route führt uns 7000

Kilometer weit von Ozean zu

Ozean, wir durchqueren die

größte Salzwüste der Welt,

versinken in den Farben des

Holifestes in Barsana, sitzen

auf dem Marmorboden des

Taj Mahals, besuchen die erotischen

Tempel von Khajuraho

und halten Ausschau nach

dem Tiger im Flussdelta der

Sunderbans.

Auf den Straßen begegnen

wir vielen Menschen und

sprechen mit ihnen über die

Liebe. In Haryana treffen wir

einen Mann, der zwei Frauen

hat. Im Flussdelta Sunderbans

übernachten wir im Haus

eines Künstlers, dessen arrangierte

Ehe ihm die Kreativität

geraubt hat und im bitterarmen

Bihar besuchen wir die

Familie eines Nationalhelden,

der aus Liebe einen Berg gespalten

hat.

Das Reisen auf der Rikscha

ist anstrengend. Mit wunden

Hinterteilen kämpfen Nagender

und ich gegen die Hitze der

Mittagssonne und gegen Müdigkeit

an. Wir entkommen

gefährlichen Straßengangs

und flicken Platten im Schatten

von Trucks. Doch wir genießen

auch den Fahrtwind,

das Gefühl von Freiheit und

die Schönheit der Natur entlang

Indiens Straßen.

Je weiter wir kommen, desto

klarer wird mir, dass das Gefühl

der Liebe in Deutschland

und Indien gar nicht so unterschiedlich

ist, wie ich dachte.

In unserem Multimedia-Vortrag

erzählen Nagender und

ich die Geschichte unserer

abenteuerlichen Reise, über

unsere Freundschaft zwischen

zwei Kulturen und über

die Liebe in Indien.

Die Eintrittskarten sind zum

Preis von 11 Euro im Vorverkauf

der Stadthalle Ahlen sowie

unter 'Telefon 0 23 82 –

2000 und bundesweit bei allen

Reservix-Vorverkaufsstellen

erhältlich.

Außerdem gibt es wieder das

beliebte Abo für alle sechs Vorträge

zum Vorzugspreis von

nur49Euro.


Kontakt

Verteilung, Kleinanzeigen

02382/808865

Anzeigen

02382/8088-62,-63

anzeigen@

blickpunkt-am-sonntag.de

Redaktion

0 23 82/80 88 60

redaktion@

blickpunkt-am-sonntag.de

www.ag-muensterland.de

Preisbeispie 4× e e l

stat 2 ,

inkl

Einfach kostenlosen Beratungstermin vereinbaren unter

Telefon: 02543-2182844

Mit der Motorrikscha durch Indien. Foto: Christina

Franzisket und Nagender Chhikara

25% HERBSTRABATT

auf alle Terrassendächer & Carports aus Aluminium

Aktion läuft bis zum 30. November 2019

Besuchen Sie unsere

Ausstellung!

VERANDADREAMS GMBH

Bergstraße 24

48727 Billerbeck

Telefon: 0 25 43-218 28 44

info@verandadreams.de

www.verandadreams.de

Mo., Di., Do. 10.00 – 17.00 Uhr

Mi., Fr. 10.00 – 15.00 Uhr

Sa.

10.00 – 14.00 Uhr

Genaue Kostenkalkulation!

Traumbäder, die keine Wünsche offen lassen!

Individuelle Gestaltung & 3D Planung!

WERKSVERKAUF

Alle Möbel sofort zum Mitnehmen.

www.moeller-kg.de

Nutzen Sie unser attraktives Warenangebot an

vollmassiven Wohnwänden, Esstischen, Stühlen und

Couchtischen, in unterschiedlichen Kombinationen und Größen.

Zu attraktiven Outlet-Sonderpreisen.

Unsere Sonderöffnungszeiten:

Freitag, 11.10.2019von8.00-16.00Uhr

Samstag, 12.10.2019 von 8.00 - 16.00 Uhr

Jetzt auch online! www.moebel-hartmann-outlet.de

Kein Verkauf von Waren aus der aktuellen Kollektion nur Abholung / nur Barzahlung

Mehr Informationen unter:

www.moebel-hartmann.com

HARTMANN Möbelwerke GmbH Hörster 20 48361 Beelen Telefon 02586-889-0


Anzeigensonderveröffentlichung

Ich bin dann mal weg

Nur vom

F !

ä de o

48565 Steinfurt · Ruhenhof 11–13 · Tel. 02551 1371 · www.sallandt.de

Alleine reisen heißt für sie vor allem Freiheit. Doch erwarten Alleinreisende auch viele Herausforderungen

und Risiken. Foto: dpa

Alleine verreisen

So wird der Solo-Trip ein Erfolg

14.11.19+ 26.01.20 MÜNSTER | H1 HÖRSAAL

16.11.19 MÜNSTER | KAP.8 KINDERHAUS

15.12.19 MÜNSTER | KAP.8 KINDERHAUS

Das kostenlose

NWL-Kundenmagazin

für Fahrgäste in

Westfalen-Lippe

Ob Ausflugstipps für das Fernweh, spannende

Interviews mit Prominenten, unterhaltende

Lifestyle-Geschichten, hilfreiche Ratgeberartikel

und News rund um

Bahn – die EXTRAZ

bietet Inhalte für je

Geschmack.

Zum Mitnehmen

in Nahverkehrszüg

und touristische

Einrichtungen i

Westfalen-Lipp

www.nwl-info. de

15.11.19 MÜNSTER | KAP.8 KINDERHAUS

Neues

Programm

17.11.19 MÜNSTER | KAP.8 KINDERHAUS

07.02.20 MÜNSTER | KAP.8 KINDERHAUS

Fast sieben Millionen

Deutsche sind im

vergangenen Jahr

allein verreist. Das

ergab die jährliche

Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft

Urlaub und Reisen

FUR.Was nach Abenteuer

klingt, ist für die Reisebloggerin

Ute Kranz seit fast 16 Jahren

selbstverständlich. Alleine

reisen heißt für sie vor allem

Freiheit, da „es nur um

einen selbst geht“. Doch erwarten

Alleinreisende auch

viele Herausforderungen und

Risiken. Wichtige Leitfragen

für einen erfolgreichen Solo-

Urlaub:

Wie soll die Reise ablaufen?

„Wer alleine unterwegs ist,

muss für sich selbst sorgen“,

sagt Ute Karg, die über ihre

Reisen auf dem Blog Bravebird

schreibt. Sie empfiehlt daher,

den Trip – schon vor der Abreise

– so gut wie möglich zu planen.

Wer Angst vor Einsamkeit

hat, dem rät die Reiseexpertin

soziale Aktivitäten in

die Planung zu integrieren,

zum Beispiel Gruppenausflüge.

„So schafft man sich Sicherheitsinseln.“

Am liebsten verreisen

die Deutschen zu zweit.

Rund 24 Millionen

Urlauber waren im vergangenen

Jahr mit

einem Partner unterwegs.

Doch es geht

auch ohne Begleitung.

Kurze Erholung

Urlaubslänge nicht wichtig

Um sich vom Alltagsstress

zu erholen, genügt

auch schon ein

kurzer Städtetrip. „Die Annahme,

dass man umso besser erholt

ist, je länger man wegfährt,

stimmt nicht“, erläutert

Professorin Carmen Binnewies,

Arbeitspsychologin an

der Universität Münster.

„Der Erholungseffekt hält

nach drei Wochen am Strand

nicht länger an als nach

einem Kurzurlaub.“ Zwar

komme man sich während

der drei Wochen am Strand

sehr erholt vor.

Wenn man aber wieder im

Alltag lande, halte die Erholung

nicht länger an – egal wie

lange man weg war. „In der

Erholungsforschung messen

wir das durch Befragungen

der Leute vor und nach ihrem

Urlaub“, so die Arbeitspsychologin.

„Dabei konnten wir sehen,

dass auch schon ein

Kurztrip das Wohlbefinden

steigert und Alltagsstress abbaut.“

(pm)

Wie sieht die Sicherheitslage

vor Ort aus?

Bei der Auswahl des Reiseziels

sollten Solo-Touris besonders

auf die Sicherheitslage im

Urlaubsland achten. Das Auswärtige

Amt (AA

) bietet dafür

ausführliche Reise- und Sicherheitshinweise

auf seiner

Homepage an. Sollte für das

Urlaubsziel eine aktuelle Reisewarnung

bestehen, rät das

AA

, auf die Reise ganz zu verzichten.

Welche Informationsmöglichkeiten

gibt es noch?

Absolute Sicherheit kann

zwar niemand garantieren. Es

gibt aber verschiedene Apps

und Services, die eine Reise sicherer

machen können. Beispielsweise

die Travel Risk

Map von International SOS

und der Safe Cities Index vom

englischen Wirtschaftsmagazin

The Economist bieten Informationen,

wo auf der Welt

Reisende besonders sicher

sind.

Wen muss ich über meine

Reisepläne informieren?

Freunde und Familie sollten

immer wissen, wo man sich

gerade aufhält. Das kann im

Ernstfall wichtig werden. „Es

macht Sinn, so detailliert wie

möglich zu informieren“, rät

Karg. Es sei auch ratsam, den

Reiseplan im persönlichen

Umfeld zu verteilen. Wer ins

Ausland reist, kann sich zudem

auf der digitalen Krisenvorsorgeliste

Elefand (Elektronische

Erfassung von Deutschen

im Ausland) des AA

registrieren.

Wie bewahre ich meine Dokumente

am besten auf?

Reisepass, Krankenkassenkarte,

Führerschein – diese

Dokumente sind auf Reisen

wichtig. Gut ist es deshalb, Kopien

zu machen. Dabei sollte

man im Idealfall auch alle digitalen

Möglichkeiten nutzen:

Als Ute Karg zum ersten Mal

alleine verreiste, habe es noch

gar nicht die Möglichkeit gegeben,

Dokumente in einer

Cloud zu speichern. Heute sei

das aber ein „absolutes Muss“,

betont sie. Kopien des Passes,

die Krankenkassenkarte oder

wichtige Telefonnummern

und Adressen – all das sollte

man sicherheitshalber online

abspeichern.

Reicht meine gesetzliche

Krankenversicherung aus?

Wer ins Ausland fährt, sollte

eine Auslandskrankenversicherung

im Gepäck haben.

Zwar kann jeder in den EU-

Ländern und Staaten, mit

denen ein Sozialversicherungsabkommen

besteht

auch seine Krankenkassenkarte

verwenden. Allerdings

übernimmt die Krankenkasse

nicht immer alle Kosten anstandslos,

erklärt die Stiftung

Warentest. Hier springt eine

Auslandskrankenversicherung

ein. Wichtig: Sie sollte

nicht nur für einen medizinisch

notwendigen Rücktranstransport

nach Deutschland

aufkommen - sondern

auch für einen medizinisch

sinnvollen und vertretbaren.

Denn gerade für Alleinreisende

kann es belastend sein,

schwer krank in einem Land

mit fremder Sprache behandelt

zu werden. (dpa)

Auch ein paar Tage am Meer wirken schon dem Alltagsstress entgegen.

Die Länge des Urlaubs ist nicht ausschlaggebend. Foto: dpa


Anzeigensonderveröffentlichung

Ich bin dann mal weg

Routen

zum

Radeln

Münster ist immer einen

Ausflug wert

Durchs Münsterland mit dem Fahrrad: Über entsprechende Ausflugsrouten gibt es in der Region viele

Ziele zu entdecken. Foto: dpa

Radroute

Für Radfahrer aus Münster und

Havixbeck ist das Sandsteinmuseum

die erste Station in Richtung

der hügeligen Baumberge.

Kein Wunder also, dass sich hier

zahlreiche Radrouten kreuzen

und die Möglichkeiten fast unbegrenzt

sind. Ganz dem Thema

Sandstein hat sich die Sandsteinroute

verschrieben. Ein tolles

Beispiel für den Gebrauch von

Sandstein als Baustoff ist die nahe

Burg Hülshoff, die natürlich

auch mit dem Fahrrad einfach zu

erreichen ist.

In der Radregion Münsterland

durchziehen 4500 Kilometer ausgeschilderte

Radwege die Landschaft.

(pm)

Ob in der Freizeit,

zu Besuch bei

Freunden oder

zum Bummel in

der Nachbarstadt.

Kein Wunder, dass es im

Münsterland zahllose Radwege

und Radtouren gibt. Rund

4500 Kilometer davon sind

ausgeschildert und führen zu

den eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten,

malerischen

Ortskernen, ursprünglichen

Landschaften oder folgen den

zahlreichen Flüssen im

Radfahren ist im Münsterland

ein echtes Lebensgefühl.

Denn der

Münsterländer liebt sein

Fahrrad und ist damit

gerne unterwegs.

Münsterland. Dabei sind die

Radwege zumeist eben, jedoch

nie langweilig. Und wenn

eine Radtour auch ein paar

Höhenmeter beinhalten sollte,

dann sind die Baumberge

und das Tecklenburger Land

für einen solchen Ausflug genau

richtig.

Die Stadt Münster ist an sich

natürlich auch immer einen

Besuch wert. Sie steht für Geschichte

mit Zukunft, für eine

Kulturhochburg und das Fahrradparadies

für Tagesausflügler,

ist Bischofssitz und Studentenstadt.

Wie jung alt sein

kann, beweist die 1200 Jahre

alte Metropole durch lebendiges

Stadtflair, spannende Kulturprogramme

und vielfältige

Freizeit- und Einkaufsangebote.

Flanieren lässt sich auch an

den Arkaden des Prinzipalmarktes

im Stadtkern. Nebenbei

gibt es viel zu entdecken,

wie beispielsweise den Friedenssaal,

die bedeutenden

Kirchen wie St. Lamberti und

den mächtigen St. Paulus Dom

mit Domplatz. Unübersehbar

sind auch die herrlichen Barockbauten

vom großen Baumeister

Johann Conrad

Schlaun, etwa die sechseckige

Clemenskirche, das Schloss

Münster oder der Erbdrostenhof.

Kunst von Weltrang bietet

das Graphikmuseum Pablo Picasso

genauso wie die vielen

Skulpturen in Münsters Innenstadt

– Zeugen der letzten

internationalen Skulpturenausstellungen.

Das Museum

für Kunst und Kultur ist ein

weiterer Stern am Museums-

Himmel von Münster. Eine

Vielzahl an Theatern, Kinos

und Konzerten bringt Abwechslung

in das Tages- und

Nachtleben der Stadt. Münsters

Innenstadt ist Ort vieler

Kulturveranstaltungen

Feste. (pm)

und

2799,00 *1

2299 00 %

2499,00 *1

2099 00 -16%

ESCARO PRO CX9

Leistungsstarker Bosch Performance CX-Motor · 500-Wh-Akku · Shimano-Scheibenbremsen

YUCATAN I9

Leiser Yamaha-Mittelmotor · Schön integrierter

500-Wh-Akku · Axa LED-Beleuchtung

3099,00 *1 00

2999,00 *1 00

3999,00 *1

2999 00 -25%

DANN

E-NOVA LADY RT

Hochwertig verarbeiteter Alurahmen · Leiser Bosch

Active Plus-Motor mit 500-Wh-Akku · Hydraulische

Bremsen

599,00 *1 00

H .

Yamaha-Antrieb mit integriertem 500-Wh-Akku ·

RockShox-Federgabel mit Steckachse · Schwalbe

NobbyNic-Bereifung

1099,00 *1

9

.

Leichter Carbonrahmen · Kräftiger Shimano

8000-Antrieb · Shimano XT 11-fach-Schaltung

749,00 *1

599 00 -20%

FAHR MAL

LOS!

ACCESS WS PRO

Sportliches Damen-Einsteiger-MTB · Hydraulische

Scheibenbremsen · Präzise Shimano Deore

27-Gang-Schaltung

%

F3 2.

Solides Tourenrad mit geringem Gewicht · Verstellbarer

Lenkervorbau · Axa LED-Beleuchtung mit Nabendynamo

PUUR NL

Stylisches Alltagsrad im Retro-Look · Stabiler Zweibeinständer

· 7-Gang-Nabenschaltung

MIT UNSEREN TOP-BIKES

ZU TOP PREISEN

MI

*1) unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Angebote solange der Vorrat reicht. Alle Preise in Euro · Keine Kombination mit anderen Nachlässen oder Aktionen

Fahrrad XXL Hürter Zweirad GmbH

Hammer Straße 420 · 48153 Münster

Mo.–Fr.: 10:00 – 19:00 Uhr

Sa.: 09:00 – 18:00 Uhr

Tel.: 0251 97803-0

www.fahrrad-xxl.de


MEHR FLÜGE – NEUE ZIELE

–Anzeige–

GuteNachrichten für den kommenden Winterflugplan am Flughafen

Münster/Osnabrück. Es gibt mehr Flüge und neue Ziele.

Wien heißt das neue Ziel, das die österreichische Low-Fare-Airline

Lauda mit Beginn des Winterflugplans Ende Oktober ab dem Flughafen

Münster/Osnabrück anbieten wird. Viermal pro Woche starten

die rot-weißen Flieger vom FMO in die lebenswerteste Stadt der Welt.

Tickets gibt es ab sofort bereits ab 24,99 Euro pro Strecke. Geflogen

wird immer montags, mittwochs, donnerstags und freitags mit einem

modernen Airbus A320 mit 180 Sitzplätzen. Stephansdom, Prater, Universität

und atemberaubende Architektur im Jugendstil warten darauf,

von Ihnen erkundet zu werden.

Auch Geschäftsreisende können sich freuen: Der Flughafen Münster/

Osnabrück erhält ab dem 4. November wieder eine Flugverbindung mit

besonders attraktiven Flugzeiten in die deutsche Hauptstadt. Die niederländische

Fluggesellschaft AIS Airlines wird mit Beginn des Winterflugplans

jeweils montags bis freitags um 07.00 Uhr und 17.45 Uhr ab

FMO nach Berlin-Tegel fliegen. Rückflüge aus Berlin-Tegel gibt es jeweils

um 16.00 Uhr und 21.05 Uhr. Die Flugzeit beträgt nur gut 70 Minuten.

Berlin ist die von den Unternehmen dieser Region mit Abstand am

stärksten geforderte Destination. Bereits seit Anfang September fliegt

AIS Airlines vom FMO auch in die dänische Hauptstadt Kopenhagen.

Auch Erholungssuchende finden im FMO-Winterflugplan reichlich Auswahl.

Mit Eurowings und Lauda fliegen gleich zwei Fluggesellschaften

achtmal pro Woche zur beliebten Urlaubsinsel Mallorca. Mallorca im

Winter steht für milde Temperaturen, stressfreie Urlaubstage und vielfältige

Möglichkeiten.

Ein besonderer Tipp sind die Kanarischen Inseln. Ob Aktiv- oder Strandurlaub

– wer sich für die spanische Inselgruppe im Atlantik als Reiseziel

entscheidet, kann alles haben. Dank des subtropischen Klimas

gibt es auch im Winter Temperaturen von mehr als 20 Grad. Vom Flughafen

Münster/Osnabrück fliegt Corendon Airlines nach Fuerteventura,

Gran Canaria und Teneriffa. Nach Fuerteventura und Gran Canaria geht

es sogar zweimal wöchentlich.

Ein Paradies für Badeurlauber, Familien und Freunde der Unterwasserwelt

ist Hurghada. Die Urlaubsregion am Roten Meer wird von Corendon

Airlines und F I Touristik gleich dreimal pro Woche angeflogen.


Sport

Samstag, 5. Oktober 2019

Ring frei für Özen-Otto

Zwischen Boxring und Politik: Der neue Universum-Macher / „Lassen Tradition aufleben“

Von Franko Koitsch

Universum war einst der

größte Boxstall Europas.

Dann versank er in der Insolvenz.

Jetzt soll er wieder auferstehen.

Der neue Chef trägt

einen großen Namen. Wird

Universum wieder so erfolgreich

wie einst mit dem „Tiger“

und den Klitschkos?

HAMBURG. Es ist das Treffen

zweier Traditionsnamen. Universum-Box-Promotion

und die

Hamburger Unternehmerfamilie

Otto bilden seit kurzer Zeit

eine Symbiose. Ismail Özen-Otto,

Schwiegersohn von Versandhaus-Legende

Michael Otto,

will den einst größten Boxstall

Europas zu neuem Glanz

führen. „Wir lassen die Tradition

aufleben. Wir wollen die

Nummer eins in Europa werden“,

sagt Geschäftsführer

Özen-Otto, der mit Zustimmung

des Insolvenzverwalters

den Namen deruntergegangenen

Weltmeister-

Schmiede nutzen darf. Der in

Hamburg geborene 38 Jahre

alte Türke hat große Pläne und

reaktiviert einstige Universum-Champions

für sein

Unternehmen.

„Dariusz Michalczewski soll

Sportdirektor werden, Regina

Halmich soll sich um das Frauen-Boxen

kümmern“, betont er.

Seine Cheftrainer sind die früheren

Universum-Weltmeister

Juan Carlos Gomez und Artur-

Grigorian. Sauerland-Trainer

Ulli Wegner ist als Berater eingeplant.

„Im Moment kann ich

nicht. Aber ich wü

rde es machen“,

sagt Wegner. „Ich glaube,

dass der Junge was schaffen

kann.“ Özen-Otto unterhält sein

Gym an der Großen Elbstraße in

Hamburg. Auf seine ehrgeizigen

Pläne ist auch das ZDF aufmerksam

geworden und hat

eine Partnerschaft geschlossen

für zunächst zwei Veranstaltungen.

Neun Jahre hatte der öffentlich-rechtliche

Sender das Profiboxen

ignoriert. Nun will der

frühere TV

-Partner von Ex-

Universum-Chef Klaus-Peter

Kohl „authentisches Boxen“

Der neue Mann im Universum: Ismail Özen-Otto, hier an der Seite

seiner Frau Janina bei einer Charity-Veranstaltung. Foto: dpa

präsentieren. „Wir wollen das

deutsche Boxen wieder nach

oben bringen“, sagt Özen-Otto

und bedauert die Entwicklung

der vergangenen Jahre. „Es gab

wenig Kämpfe auf Augenhöhe.

Das wollte das Publikum nicht

mehr sehen. Außerdem hat die

Ausbildung des Nachwuchses

gelitten. Auch die Klitschkos

haben keine Nachwuchsboxer

entwickelt.“

Özen-Otto beteuert, es fließe

kein Geld aus der Otto-Dynastie

in das Box-Projekt. Boxen

sei „nicht das Ding“ von

Schwiegervater Michael Otto,

sagt er. „Aber er mag Sport. Er

berät mich, und ich informiere

mich bei ihm in geschäftlichen

Fragen.“ Auf größere

Gegenliebe stößt der Faustkampf

bei Ehefrau Janina.

„Sie liebt Boxen. Sie ist stolz

auf das, was ich geschaffen

habe“, berichtet der zweifache

Vater.

Zugpferd im neuen Universum-Stall

ist Artem Harutyunyan,

olympischer Bronzemedaillen-Gewinner

von Rio

2016. Ihn will Özen-Otto zum

Weltmeister aufbauen. „Wir

wollen bald auf zehn Hauptkämpfer

kommen“, sagt der

neue Universum-Macher.

Özen-Otto ist ein politisch

aktiver Mensch. Vor allem die

Situation in der Türkei treibt

ihn um. „Ich hoffe, es ändert

sich dort bald einiges. Die

Menschen wollen Demokratie

und Meinungsfreiheit“, sagt

er. Mit seiner Meinung hält er

hingegen nicht zurück. „In

den Augen der Machthaber

dort bin ich ein Terrorist. Es

gibt einen Haftbefehl gegen

mich, obwohl ich dort nie eine

Straftat begangen habe.“

Zuletzt war er 2014 in der

Türkei. Den türkischen Pass

besitzt er nicht mehr. „Der

wurde vom Konsulat eingezogen.

Ich habe einen deutschen

Pass beantragt.“ (dpa)

Marc-André ter Stegen Foto: dpa

Neuer oder

ter Stegen?

DORTMUND. Es ist das Länderspiel

Nummer eins nach

der Beschwerde von Marc-

André ter Stegen über zu wenig

Berücksichtigung im Tor

der DFB-Elf – und einem

mächtigen Echo. Mit Spannung

dürfte erwartet werden,

wer am Mittwoch (9. Oktober)

im Dortmunder Signal-Iduna-

Park (20.45 Uhr / RTL) im Klassiker

gegen Argentinien das

deutsche Tor hütet.

Feststeht hingegen, dass bei

den Gästen neben Weltfußballer

Lionel Messi auch Sergio

Aguero sowie Angel di Maria

fehlen werden. Erstgenannter

wird allerdings nicht geschont,

sondern ist nach

einem Feldverweis bei der Copa

América gesperrt. Während

die drei Topstars fehlen, berief

Trainer Lionel Scaloni mit Leonardo

Balerdi (Borussia Dortmund),

Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

und Nicolas Gonzalez

(VfB Stuttgart) drei Akteure,

die ihr Geld in Deutschland

verdienen. (uni)

Trügerische Idylle: Gerade die Bauarbeiten stehen im Wüstenstaat

in der Kritik. Foto: dpa

WM-Gastgeber heftig in der Kritik

Fußball: Die Arbeitsbedingungen in Katar stehen am Pranger

DOHA. Die Menschenrechtsorganisation

Amnesty International

wirft Katar, dem Gastgeber

der Fußball-WM

, vor, trotz

Reformversprechen eine „Spielwiese“

für „skrupellose“ Arbeitgeber

von Migranten zu bleiben.

So müssten in dem Emirat

hunderte ausländische Arbeiter

seit Monaten auf ihre Löhne

warten, ohne vom Staat

Hilfe zu bekommen, erklärte

Amnesty. Schlichtungskomitees

würden mit Beschwerden

überflutet, hätten aber so wenige

Richter, sodass die Arbeiter

Monate warten müssten,

bis ihre Fälle behandelt würden.

In den konkreten Fällen geht

es um mehr als 2000 ausländische

Arbeiter dreier Bau- und

Reinigungsfirmen, die wegen

finanzieller Probleme keine

Löhne gezahlt hätten. Die Migranten

müssten ohne Einkommen

in ihren Unterkünften leben

oder nach Hause zurückgehen.

Katar zählt wegen seiner

riesigen Gasvorkommen zu den

reichsten Ländern der Welt. Der

Gastgeber der Fußball-WM

2022

stand in der Vergangenheit wegen

schlechter Arbeitsbedingungen

immer wieder in der

Kritik. Dem Land werden wiederholt

Todesfälle auf Baustellen,

die Ausbeutung von Arbeitern

und schlechte Unterkünfte

vorgeworfen. (dpa)

Uwe Landau: „Ich liebe Handball“

Handball: Das Trainer-Urgestein unterbricht für die ASG den Ruhestand

Marathon:

Termin

verschoben

SENDENHORST/AHLEN. Für

einen Hilferuf, so Uwe Landau

(60) noch im Mai, könnte er

sich eine Rückkehr aus dem

Handball-Ruhestand vorstellen.

Vier Monate später haben

ihn die Unruhe und der Trainerjob

wieder. Als die Landesliga-Frauen

der Ahlener SG

ohne Coach dastanden, war er

zur Stelle. Warum und für wie

lange verrät der Sendenhorster

im Gespräch mit Sportredakteur

Uwe Niemeyer.

Hand aufs Herz: Wie laut

war der Hilferuf der ASG?

Landau: Ziemlich laut. Sabrina

Wiegers und Andreas

Gummich haben mich schon

sehr vehement gebeten.

Schließlich hatte der ursprüngliche

Trainer 14 Tage

vor dem Saisonstart das

Handtuch geworfen. Am 12.

September stand ich zum erste

Mal vor der Mannschaft.

Gut, dass wir am ersten Spieltag

frei hatten und dann die

Premiere mit dem 40:30 gegen

Recke erfolgreich gemeistert

haben.

Wie lange haben Sie überlegt?

Landau: Ich habe sogar erst

„nein“ gesagt. Es passte beruflich

und privat gar nicht. Ich

habe mich zwei Wochen mit

meiner Familie beraten. Ich

wollte die Mannschaft eigentlich

nur vorbereiten. Doch

dann hat sie meine Sprache

verstanden – und ich ihre. Es

ist ja nicht immer einfach.

Aber es hat eben ziemlich

schnell gepasst.

Wie haben Sie nach 40 Jahren

Trainerdasein die vier

Monate im Ruhestand erlebt?

So ohne Vorbereitung

und Trainingspläne ...

Landau: Total entspannt.

Dabei hatte ich zunächst

Angst, mir würde die Decke

auf den Kopf fallen. Aber eine

Saisonvorbereitung hätte ich

auch gar nicht übernehmen

und leisten können. Auch jetzt

stand in dieser Woche ein lange

geplanter Urlaub an. Allerdings

komme ich am 5. Oktober

vorzeitig zurück, um am

Sonntag dann in Greven auf

der Bank zu sitzen.

Warum haben Sie doch

nicht „nein“ gesagt?

Landau: Ich liebe den Handball.

Und ich weiß wie schwer

es für Frauenmannschaften

ist, einen Trainer zu finden.

Erst recht so kurzfristig. Ich

konnte und wollte die Ahlener

SG nicht hängen lassen.

Und wie lange wird das

Comeback andauern?

Landau: Zunächst hatten

wir die Zusammenarbeit bis

zum 6. Oktober befristet. Quasi

als Probezeit. Aber ich kann

die Spielerinnen beruhigen.

Ich werde den Job auf alle Fälle

bis zum Ende der Hinrunde

im Dezember durchziehen.

Dann setzen wir uns zusammen,

müssen sehen, ob es die

Gesundheit hergibt und ob der

Nervenkitzel noch ausreicht.

Außerdem muss die Mannschaft

ja auch wollen.

Angekommen: Uwe Landau ist nach seiner Rückkehr aus dem Ruhestand

bei der ASG schnell wieder in seinem Element. Foto: wh

MÜNSTER. Der 18. Volksbank-

Münster-Marathon ist seit

einem Monat Geschichte. Die

Vorbereitungen für 2020 laufen

bereits. Doch das Marathon-Orga-Team

ereilte jetzt die Hiobsbotschaft,

dass die Kommunalwahl

im kommenden Jahr ausgerechnet

auf den angestammten

Marathontermin, den zweiten

Sonntag im September, gesetzt

ist. Eigentlich war der 13.

September 2020 gesetzt. Eine

Woche vor diesem Termin findet

das Stadtschützenfest, aber

auch der Schauraum, mit dem

der Marathon in diesem Jahr

schon kollidierte, statt. So besteht

nun die Möglichkeit, den

Marathon am 20. September

starten zu lassen. (pm)


Kino | Film

Samstag, 5. Oktober 2019

Und sonst

noch?

Drama: „Zwischen

uns die Mauer“

DRAMA. Anna (Lea Freund) fährt

1986 mit ihrer westdeutschen Kirchengruppe

nach Ost-Berlin. Dort

verliebt sie sich in Philipp (Tim

Bülow). Beide versuchen, Kontakt

zu halten, doch bald bekommen

sie Probleme mit der DDR-Führung.

Finden die Teenager trotzdem

noch zueinander?

Fazit:

Reale Geschichte:

„Skin“

Apokalypse

hinterm

Deich

Lenz-Adaption: „Deutschstunde“

Foto:

DRAMA. Dieses Drama über einen

Neonazi-Aussteiger beruht auf

einer wahren Begebenheit: Bryon

Widner lebt in einer Gruppe weißer

Patrioten, die Ausländer und

Ermittler hassen. Doch als Julie in

sein Leben tritt, will er lieber Familienvater

werden und aus der

Szene aussteigen.

Fazit:

Sprachen übersetzt und 2,2

Millionen Mal verkauft.

Regisseur Schwochow verdichtet

den Stoff auf das

Schicksal eines Jungen zwischen

zwei gegensätzlichen

Vaterfiguren. Siggi Jepsen

(Tom Gronau) blickt aus einer

Jugendstrafanstalt zurück auf

seine Zeit als Kind (Levi Eisenblätter)

mit seinem Vater (Ulrich

Noethen), einem pflicht-

Denn hier im Norden,

am Rande

des Wattenmeers,

könnte es

so friedlich sein.

Doch der Krieg dringt bis hierhin

vor. Dafür sorgen die Menschen

in den Häusern mit

ihrer Pflichterfüllung für das

eigentlich so ferne Berlin.

Die gleichnamige Vorlage

von Siegfried Lenz (1926 bis

2014) ist neben der „Blechtrommel“

von Günter Grass

versessenen

wohl einer der wichtigsten

Romane aus der deutschen

Nachkriegszeit. Das Buch

machte Lenz international bekannt,

wurde nach dem Erscheinen

1968 in zwanzig

Bettwäsche im Wind.

Neben kaum einem

dieser düsteren Häuser

hinterm Deich fehlen

flatternde Laken, wehender

weißer Stoff.

Diese Bilder stehen in

Christian Schwochows

Verfilmung von

„Deutschstunde“ für

einen grotesken

Gegensatz.

Dorfpolizisten,

der einen „brauchbaren Menschen“

aus seinem Sohn machen

will, was auch heißt:

„brauchbare Menschen müssen

sich fügen“.

Einen Hof weiter lebt ein berühmter

Künstler (Tobias Moretti).

Die beiden Männer sind

seit ihrer Kindheit befreundet,

der Maler hat dem Polizisten

damals sogar das Leben gerettet.

Doch die Nazis mögen seine

Kunst nicht. „Die glauben,

dass Malen gefährlich ist“,

sagt er dem Jungen. Der

Künstler wehrt sich gegen ein

Malverbot der Nazis, das der

Polizist überbringt und dann

überwachen muss.

Siggi wird zwischen den

Männern aufgerieben. Er steigert

sich in den Wahn, die Bilder

auch nach Kriegsende

noch vor seinem Vater sichern

zu müssen. „Es ist eine große

Tragik, dass er diese Obsession

für die Bilder, für das Retten

der Kunst entwickelt und

dann am Ende von beiden dafür

ans Messer geliefert wird“,

sagt Schwochow.

Die Rolle des Malers Max

Ludwig Nansen hat eine berühmte

Entsprechung: Lenz

orientierte sich an Hans Emil

Hansen, der als Emil Nolde

(1867 bis 1956) weltberühmt gewordenen

Ikone des Expressionismus.

Nolde lebte hinterm

Deich in Seebüll an der

dänischen Grenze, seine

Arbeiten wurden von den Nazis

ebenfalls als entartet verfemt.

Auch er unterlag einem

Berufsverbot. Allerdings durfte

Nolde weiter malen. Und,

ungleich wichtiger: Er war

Antisemit, Rassist und glühender

Nazi.

Schwochow wollte mit seiner

Verfilmung allerdings keine

Nolde-Geschichte erzählen.

„Mir ging es um etwas

ganz anderes: um das Schützen

von Kunst, das Verbrennen

von Kunst, die Rettung

von Kunst“, sagt er. Der Krieg

steckt bei Schwochow nun in

den Figuren. Nur einmal lässt

der Regisseur das Martialische

der Schlachten in Form

eines Tieffliegers sehr konkret

Gestalt annehmen. (dpa)

Wenn Facebook alles

lenken kann,

wozu gehen wir dann

noch wählen?

Facebooks wachsender Einfluss

auf politische und wirtschaftliche

Entwicklungen erschwert es unseren

demokratisch gewählten Vertretern,

im Interesse aller zu entscheiden:

NICHT OK FACEBOOK

gerechtes-netz.eu


Brustkrebsmonat Oktober

Samstag, 5. Oktober 2019

Weniger ist mehr

Alkoholkonsum reduzieren hilft, Brustkrebs vorzubeugen

Vom Sektfrühstück bis zellen und Organe schädigen

zum abendlichen kann. Regelmäßiger Konsum

Wein, vom Bier auf steigert das Risiko für verschiedene

Krebserkrankun-

der Grillparty bis zum

Cocktail beim Feiern: Es gibt gen, darunter auch Brustkrebs.

zahlreiche Gelegenheiten, die

zum Trinken von Alkohol einladen.

Während die Gefahren

des Rauchens als hoher Risikofaktor

für Krebserkrankungen

hinlänglich bekannt sind,

„Der sorglose Umgang

kann nur bedeuten, dass der

Zusammenhang zwischen Alkoholkonsum

und Krebs zu

wenig bekannt ist oder verdrängt

wird“, so Gerd Nettekoven,

werden dem Alkohol häufig

Vorstandsvorsitzender

sogar gesundheitsfördernde der Deutschen Krebshilfe.

Wirkungen nachgesagt.Dabei

ist Alkohol vor allem eins: ein

Zellgift, das fast alle Körper-

„Wirnehmen den Brustkrebsmonat

daher zum Anlass, zu

einem bewussteren Umgang

mit Alkohol zu ermutigen.“

Die Deutsche Hauptstelle für

Suchtfragen (DHS) empfiehlt

Frauen, nicht mehr als einen

Achtelliter Wein oder 0,3 Liter

Bier pro Tag zu trinken. Dies

entspricht einer Menge von

zwölf Gramm Reinalkohol.

Männer sollten nicht mehr

als die doppelte Menge zu sich

nehmen – jeweils bei mindestens

zwei bis drei alkoholfreien

Tagen pro Woche. Aber:

Einen sicheren Grenzwert gibt

es nicht, denn jeder Konsum

erhöht das Krebsrisiko. Der

Europäische Kodex zur Krebsvermeidung

rät deshalb: „Reduzieren

Sie Ihren Alkoholkonsum.

Der völlige Verzicht

auf Alkohol ist noch besser für

die Verringerung Ihres Krebsrisikos.“

Frauen trinken zwar insgesamt

weniger Alkohol als

Männer, aber sie vertragen

aufgrund ihrer Körperzusammensetzung

und des langsameren

Alkoholabbaus auch

nicht so viel. Soüberschreitet

etwa jede fünfte Frau – und

damit ein ähnlicher Anteil

wie bei den Männern – den

Grenzwert der DHS. Insbesondere

die Gruppe der 45- bis 54-

Jährigen entwickelt häufig

riskante Trinkgewohnheiten.

Auch wenn es im Einzelfall

keine Garantie gibt: Experten

schätzen, dass rund 40 Prozent

aller Tumore durch eine

gesunde Lebensweise vermeidbar

wären. (Deutsche

Krebshilfe)

Abtasten

enorm

wichtig

Früherkennung

als Lebensretter

Die Amerikanische

Krebsgesellschaft

(American Cancer

Society) initiierte

1985 den ersten

Brustkrebsmonat. Seitdem

nutzen immer mehr Industrieländer

den Monat Oktober,

um die Öffentlichkeit für das

Thema Brustkrebs zu sensibilisieren.

Auch wenn es seit

Gründung der Initiative große

Fortschritte in der Diagnose

und bei der Therapie gibt,

eines hat sich bis heute nicht

geändert: Entscheidend ist die

Früherkennung.

Die Zahlen der Deutschen

Krebsgesellschaft sind eindeutig:

Derzeit erkrankt

durchschnittlich eine von

acht Frauen im Laufe ihres Lebens

an Brustkrebs. Das Risiko

steigt mit zunehmendem Alter,

besonders ab dem 40. bis

50. Lebensjahr, um dann etwa

ab 70 Jahren wieder abzusinken.

Jährlich erhalten rund

75 000 Frauen in Deutschland

die niederschmetternde Diagnose

Brustkrebs. Damit ist das

Mammakarzinom der häufigste

bösartige Tumor bei

Frauen. Etwa 17 000 Patientinnen

sterben an den Folgen,

auch weil die Krankheit

manchmal bei ihnen zu spät

erkannt wurde. „Anders als

andere Krankheiten macht

sich Brustkrebs nicht durch

Schmerzen bemerkbar. Stattdessen

können veränderte

Brustwarzen, eine Größenveränderung

des Busens sowie

kleine Verhärtungen im

Brustgewebe und an den

Lymphdrüsen im Achselbereich

auf eine Erkrankung

hindeuten. Um solche Veränderungen

rechtzeitig zu bemerken,

ist es immens wichtig,

dass Frauen einmal im

Monat ihre Brust selbst abtasten“,

betont Dr. Ursula Marschall,

Leitende Medizinerin

bei der Barmer. Zusätzlich

sollten Frauen jedoch auch die

jährliche Vorsorgeuntersuchung

beim Gynäkologen

Frauen sollten regelmäßig die

Brust abtasten. Foto: dpa

wahrnehmen. Ab 30 können

sie einmal im Jahr zum Frauenarzt

gehen, der Brust und

Achselhöhlen abtastet und

auf Veränderungen achtet.

Frauen zwischen 50 und 69

Jahren werden alle zwei Jahre

zur Mammographie in ein

spezialisiertes Untersuchungszentrum

eingeladen.

Neben den Vorsorgeuntersuchungen

sollten Frauen insgesamt

auf einen gesunden Lebensstil

achten, also Sport treiben,

wenig Alkohol trinken,

aufs Rauchen verzichten und

sich ausgewogen ernähren.

Doch auch wer sich nach diesen

Empfehlungen richtet, hat

keine Garantie auf ein Leben

ohne Brustkrebs, weiß Marschall.

„Ob eine Frau an Brustkrebs

erkrankt oder nicht, ist

von vielen Faktoren abhängig.

Dazu zählt beispielsweise der

Zeitpunkt von Menstruation

und Wechseljahren oder die

Frage, ob eine Frau Mutter ist.“

SPÄTÖFFNUNG:

IN MÜNSTER:

FR 04.10. VON 10 – 21UHR

PERSONAL

KAUFTAGE

FUR ALLE!

N R BIS

Dienstag

OKTOBER

Schnelles

erforderlich

Handeln

40%

R

Sollte eine Krebserkrankung

diagnostiziert werden, ist

schnelles Handeln gefordert.

Der Frauenarzt wird der Patientin

ein spezialisiertes

Brustzentrum empfehlen, wo

dann gemeinsam über Behandlungsoptionen

beraten

wird. Dabei gibt es nicht die

eine richtige Methode. Bei

manchen Patientinnen ist es

die Entfernung des Tumors

IN ALLEN ABTEILUNGEN

mit anschließender oder auch

vorheriger Chemotherapie, bei

anderen ein Eingriff ohne Chemo,

und wieder andere benötigen

eine Amputation. Egal,

welche Therapieform zum

Einsatz kommt, wichtig ist

auch eine intensive Nachsorge.

(dpa)

8

Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG • Haus Uhlenkotten 28 • 48159 Münster • Tel. 0251 / 2632-0

www.hoeffner.de • www.facebook.com/Moebel.Hoeffner • Öffnungszeiten: Mo–Sa von 10–19 Uhr

R) Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind Gutscheine, Bücher und Artikel derMarkenLeonardo,Silit,WMF,Lifetime,EmsaundJoop.AlleanderAktion teilnehmenden Artikel im Online-Shop und in den Prospektbeilagen

werden im Aktionszeitraum bereits reduziert angezeigt und gekennzeichnet. Aktuelle Prospekte sind unter www.hoeffner.de einzusehen. Weiterhin ausgenommen sind bereits reduzierte oder als Dauertiefpreis

gekennzeichnete Artikel. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Kundenkartenrabatt ist bereits enthalten. Barauszahlungen nicht möglich. Gültig für Neukäufe. Gültig bis einschließlich 08.10.2019.


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 5. Oktober 2019

Stellenangebote

Als FAC‘T Gruppe übernehmen wir dieVerantwortung für alle Leistungen des Facility Management

im Gesundheitswesen. Mit unserer Tochter-Gesellschaft FAC’T RS Reinigung & Service

GmbH bieten wir Reinigungsleistungen nach höchsten Qualitäts- und Hygienestandards an.

Zur Verstärkung unseres Teams in Telgte in der Klinik Maria Frieden suchen wir zu sofort

Reinigungskräfte (m/w/div)

in Teilzeit für die Krankenhausreinigung

Ansprechpartner für Fragen ist unser Regionalleiter

Reinigung & Service Alexander Tacke unter 0251 935-5920

Mehr über uns, die ausgeschriebene Stelle und die Möglichkeit zur Onlinebewerbung

finden Sie unter www.factpartner.de/jobs

ALBERSLOH & DAVENSBERG:

Die Aschendorff Direkt sucht

für mittwochs und samstags

Zusteller (m/w/d)

ab 13 Jahren für die Verteilung der Dreingau-Zeitung auf

Minijob-Basis in DAVENSBERG und ALBERSLOH.

Wir freuen uns auf Dich!

Telefon: 0251/690-664 (Mo.– Fr. 8–17 Uhr)

oder E-Mail: zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Familie sucht Putzhilfe (3 Stunden/

Wo) für Privathaushalt (3 Zi.) in

Drensteinfurt. ☎ 0179/7393550

Haushaltshilfe 1 x wöch. ca 4 Std.

mont. od. donnerst. in Seppenrade

gesucht, gute Bezahlung.

☎02591/88879, 01520/4702202.

Fachgeschäft in Ostbevern sucht

erfahrene Verkäuferin. Zunä. 450 €

Basis dann Teilzeit. Bewerbung an

bewerbungostbevern@web.de

Pflegefachkräfte m/w/d (20,00 €)

Pflegefachhelfer m/w/d (15,00 €)

+ Zulagen

Alten- und Krankenpfleger (m/w/d)

im Familienbetrieb! Ab 3.500 €

brutto/35-Std.-Wo., station. Einsätze,

flex. Arbeitsz. Wir freuen

uns auf Sie: ☎ 0251/97009693

oder jobs@felten.de

Putzhilfe im MS-Südviertel gesucht,

2 x monatlich je 4 Std. für 1 Pers.-

Privathaushalt ohne Haustiere,

☎ 0173-4907407.

MS-Mecklenbeck: Suche Putzhilfe

für kleine Wohnung, 1 x wöchentl.

☎ 0251/3 82 42 84

Putzhilfe gesucht für Privathaushalt

in Hiltrup für 1 Vormittag pro

Woche (3-4 Stunden), ☎ 0177/

7886647

Minijob als Bote

Für die Verteilung der

HALLO am Samstag

suchen wir ZUSTELLER

(m/w/d ab 13 Jahren) in Telgte

und Everswinkel.

Wir freuen uns auf Dich!

Melde Dich einfach unverbindlich

bei der Aschendorff Direkt:

Telefon (02 51) 6 90-664

zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Suche zuverlässige und erfahrene

Reinigungskraft für Privathaushalt

in Telgte. Faire Bezahlung im Rahmen

eines angemeldeten Minijobs.

☎ 0176/70039140.

Das Pflege- und Betreuungsnetzwerk der St. Elisabeth-Stift gGmbH bietet

ein umfassendes Angebot an Pflege und Betreuung für Menschen mit Unterstützungsbedarf.

Zum Netzwerk gehören unter anderem vier Altenhilfeeinrichtungen

in Sendenhorst, Albersloh, Everswinkel und Ennigerloh.

Für unser St. Josef-Haus in Ennigerloh suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine

Wohnbereichsleitung (m/w/d)

Ihr Profil:

• Sie sind eine gefestigte Persönlichkeit und übernehmen gerne Verantwortung

für ein motiviertes Team

• Ihnen liegt die Gestaltung eines guten Arbeitsklimas am Herzen

• Ihnen ist eine wertschätzende Kommunikation wichtig

• Sie verfügen über eine Weiterbildung bzw. haben die Bereitschaft zur Weiterbildung

als Leitung einer pflegerischen Einheit

Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Hausleitung Angelika Everkamp,

Tel. 02524 9327-119.

Rinkerode! Welche Hausfrau hat 1x

pro Woche für 3 Std. vormittags

Zeit? Leichte Raumpflegetätigkeiten.

Faire Vergütung! ☎ 0178/

1534725. Kreuzviertel, 1 Zi.-App. 27 m² mit

WIDDER (21.03.-20.04.)

Stellengesuche

Münster + 20km, Frührentner macht

Ihren Garten laubfrei- und winterfest,

erreichbar ab 16 Uhr

☎ 0251/20802593.

Erfahrener Maler sucht Arbeit.

☎ 0163/6248398

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf

Heckenschnitt, Hochdruckreinigung,

Rohdungen usw. ☎ 0179/

2675397 o. Whatsapp

Erledige sämtliche Gartenarbeiten,

Heckenschnitt und Baumbeschnitt

zum Festpreis möglich! ☎ 0159/

08121706

Stelle als Haushaltshilfe und Betreuung

rund um die Uhr in Münster

und Umgebung gesucht von Polin.

☎0157/ 75533270.

Unterricht/

Weiterbildung

Qualifiz., erf. Lehrerin erteilt Nachhilfe,

vorzugs. Sek.I. ☎MS 33466

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zuhause.

☎ 0176/40542599.

Gitarre/Klavier lernen - staatl. gepr.

Musiklehrer bietet qualifizierten

Unterricht. ☎ 0152/02642613.

www.meinsprachclub.de Deutsch,

Englisch, Französisch, Spanisch

Neu: Nachhilfe Mathematik + Physik.

Sprachkurse + Nachhilfe, Ostbevern

+ Sassenberg Kinder, Teenager,

Erwachs., Senioren

☎ 02583/3038181

Gitarre/Klavier lernen - staatl. gepr.

Musiklehrer bietet qualifizierten

Unterricht. Tel. 02 51/27 33 07.

Grundstücke

Verkaufe! Ca. 4.000 m² baureifes

Grundstück im Mischgebiet von

Saerbeck! ☎ 0171/8345650.

Verkauf Wohnungen

Albersloh, noch 1 Wohnung, Münster

in 10 Min., ca. 95 m² mit Balkon,

barrierefrei, Aufzug, EnEv2016

(KfW 55), Kaupreis 289.000

€ incl. Keller u. PKW-Stellplatz,

☎ 0176-58886395, email:

buero@ngip.de

Ankauf Wohnungen

Drensteinfurt: Dipl.-Kauffrau sucht

für sich und ihre zwei Kids eine

3,5-4 Zi.-Wohnung zum Kauf oder

Miete (beste Bonität) ☎ 0177/

3889020.

Vermietung

Wohnungen

Balkon u. Studioküche, komplett

neu renoviert, WM 480 €, E-Mail:

micbec@t-online.de

Sassenberg, App. 42 m², EG,

möbliert, Pelletofen, 252 € KM,

Kaution 3 MM, nur SMS an

☎ 0176/96387482

MS-Südviertel, 3 ZKBB, I. OG, ca. 75

m², ab 15.10.19 an max. 2 berufst.

Pers. zu verm., keine WG, KM 695

€ + NK + Kaution, EBK sollte

übern. werden. ☎ 0151/

65 79 68 34

Greven 2, zentral, moderne 2 ZKB,

61 m², FBH, gr. Blk., Aufzug,

Stellpl., Keller, KM 470 € +NK+

3-MM-Kaution zum 01.01.20.

☎ 0171/3369298

Wohnung, 2 ZKB, 65 m² , in MS-Albachten,

KM 550 € +NK120€ ab

sofort zu verm. ☎ 02536/2841337

Mietgesuch

Wohnungen

Berufstätiges Akademiker-Ehepaar

(36) mit Kind, sucht 4-Zi.-Whg.

mit Parkett u. Balkon/Terrasse,

vzw. zentral in MS, bis 1350 € KM,

ab Nov/Dez 19, NR. ☎ 0173/

2984610

Wir, Ehepaar im Rentenalter, suchen

ruhiges Wohnen. EG, barrierefrei,

ca. 80 - 100m², bevorz. 3,5 Zi., Terrasse,

ev. 1.OG mit Balkon, Umgebung

Haltern bis Münster, bis WM

900€, ☎ 02597 / 6922748. Mittags,

ab 12:00 Uhr.

Ehepaar über 60 mit grünem Daumen

sucht 3-4 Zim.-EG-Whg. ab 80

m², mit Terr./Garten, ca. 20 km

MS. ☎ 05485 / 8335558.

Dame, alleinst., vor der Pensionierung,

sucht in Senden o. Albachten

eine 2-3-ZKB-Wohnung, ca.

50m², ev. mit Garage, ☎ 02597/

6939025.

gewerbliche Objekte

Lagerraum von 90-450 m², zu verm.,

Tel. 0 25 04/45 10.

Sonstige Fahrzeuge

Autoverwertung Bertelwick gebr.

Autoteile mit Garantie, auch online:

"kfzgebrauchtteile24.de" Entsorgung

v. Alt-/Unfallfahrzeugen,

WAF-Freckenh. ☎ 02581/4183

Wohnwagen

Geschenkt

Schallplatten von James Last und

Plattenspieler zu verschenken.

☎ 0251/273994 ab 09:00 Uhr

Wellensittiche, 20 Stück, in gute

Hände abzugeben Tel. 01 51 /

24 05 63 68.

ICH BIN

MANAGER

Vermischte

Anzeigen

Trockenes abgelagertes Kaminholz

zu verk. Anlieferung möglich.

☎ 0171/9536626.

WEST LOTTO in Ihrer WESTFALEN

TANKSTELLE an der B51 in OST-

BEVERN!

Gärtnerin übernimmt Gartenpflege,

Grünanlagenpflege, Gehölzschnitt

usw. mit Entsorgung. Tel 01 71/

3764834

Glas- u. Rahmenreinigung, auch

Wintergärten u. Solaranlagen, v.

Fachmann seit über 35 Jahren,

keine

Anfahrtskosten.

www.amendt-dienstleistung.de,

☎ 0251/328272 od. ☎ 02504/8445

od. ☎ 02571/576800

Akkordeon oder Harmonika sowie

Blasinstrument von privat gesucht,

☎02381/3606332

Welche liebevolle Familie möchte in

Greven für 10 Tage, 6 Monate alten

Hund, gegen Bezahlung in Pflege

nehmen? ☎ 0171/7401440

Glas- u. Rahmenreinigung, auch

Wintergärten u. Solaranlagen, v.

Fachmann seit über 35 Jahren,

keine

UND WAS IST DEIN TRAUMJOB?

Anfahrtskosten.

www.amendt-dienstleistung.de,

☎ 0251/328272 od. ☎ 02504/8445

od. ☎ 02571/576800

Allround-Handwerker und Computerhilfe,

individuell, seniorengerecht

und preiswert. ☎ 02583/

300279

Auflösung des Rätsels

5

8

4

3

2

9

7

6

1

9

1

3

4

6

7

2

8

5

2

6

7

1

8

5

3

4

9

4

9

8

2

5

6

1

7

3

1

7

2

8

9

3

6

5

4

6

3

5

7

4

1

9

2

8

3

2

1

5

7

8

4

9

6

7

5

6

9

1

4

8

3

2

8

4

9

6

3

2

5

1

7

Horoskop vom 07. 10. 2019 bis 13. 10. 2019

Gerade in dieser Situation sollten Sie nicht zu früh kapitulieren, denn noch sind

nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft worden. Versuchen Sie einen Kompromiss

zu finden, mit dem alle zufrieden sein können und bei dem sich vor allem auch die

Sichtder Dinge ändern wird.Sagen Sie ganz offen, was geändert werden muss, damit

dann alles in den gewünschten Bahnen verläuft. Nicht die Hoffnung aufgeben!

STIER (21.04.-20.05.)

Nur mit der richtigen Unterstützung werden Sie das Ziel erreichen, was Sie sich für

den Augenblick vorgenommen haben. Planen Sie nicht mehr, als zeitlich und auch

körperlich möglich ist, denn nur dann können Sie auch mit einem vernünftigen Ergebnisrechnen.EtwasangespanntwartenSieaufdieerstenNachrichtenundsollten

aber auch mit negativen Dingen rechnen. Diese Erfahrung ist wichtig für Sie selbst!

ZWILLINGE (21.05.-21.06.)

IrgendwannistjedePhasevorbei,deshalbsolltenSieauchnichtverzweifeln,wenn

Sie mitten in einer solchen stecken. Nun heißt es vor allem, Farbe zu bekennen,

denn nur mit einfachen Ideen werden Sie keine Zustimmung erwarten können.

Versprechen Sie nicht mehr, als Sie auch einlösen können, denn sonst würden Sie

wieder am Anfang der ganzen Geschichte stehen und neue Wege suchen müssen.

KREBS (22.06.-22.07.)

Wie soll es jetzt weitergehen? Diese Frage werden Sie sich nur selbst beantworten

können, denn kein anderer kann Ihre Gedanken lesen und Ihnen dabei helfen. Die

Lösung des Problems könnte weitere Schwierigkeiten mit sich bringen, denn Ihr

Vertrauen in die eigenen Leistungen hat einen Rückschlag erlitten. Versuchen

Sie neue Motivation zu bekommen und dann einen weiteren Start zu wagen.

LÖWE (23.07.-23.08.)

Schon bald könnte der Boden unter Ihren Füßen sicherer werden, deshalb sollten

Sie versuchen, für die restliche Zeit noch einmal all Kräfte zu bündeln. Geben Sie

nicht auf, bevor Sie nicht ein vorzeigbares Ergebnis erreicht haben, denn nur

dann können Sie auch mit sich selbst zufrieden sein. Ihre Gefühle sollten dabei

nur an zweiter Stelle stehen, denn hier ist die Vernunft gefragt und nicht Ihr Herz.

JUNGFRAU (24.08.-23.09.)

ZustarkeGefühle führen unweigerlich zu einemKonflikt, dem Sienur zu gerne aus

dem Weg gehen würden. Doch damit ist das Problem nicht aus der Welt geschafft,

deshalb sollten Sie Ausschau nach anderen Lösungen halten. Seien Sie vor allem

ehrlich zu sich selbst, denn nur dann wird Ihnen auch das richtige dazu einfallen.

Mit dem richtigen Optimismus überwinden Sie bald auch diese Widrigkeiten!

WAAGE (24.09.-23.10.)

Sie könnten übermütig werden, denn bisher ist Ihnen zu vieles in den Schoß gefallenundSiekonntendamitIhreKräfteaufsparen.MitmehrerenEisenimFeuerdenken

Sie gar nicht daran, Ihren Ehrgeiz zu zügeln, doch werden Sie bald an eine bestimmteGrenzestoßen.DieseEinstellungkönntedannzudennächstenDifferenzen

führen, deshalb sollten Sie rechtzeitig dagegen vorgehen und bald etwas ändern!

SKORPION (24.10.-22.11.)

Vielleicht reagieren Sie zu empfindlich und fühlensichbeibestimmten Worten unverstanden.DochmanwillIhnenmitdiesemGesprächnureinenneuenWegaufzeigen

und damit auch einen Hinweis auf die anderen Möglichkeiten geben. Nehmen

Sie es also als hilfreiche Kritik an und versuchen das Beste für sich umzusetzen.

DerErfolgkönnteSiebeflügelnundanweitereSchrittedenken.LegenSiebaldlos!

SCHÜTZE (23.11.-21.12.)

Sie sollten sich nicht zu lange auf den Lorbeeren ausruhen, sondern konsequent

neueZieleanpeilen.DamitkönntenSieauchmehrerreichen,alsSiesichselbstzugetraut

haben, denn Sie überschreiten damit auch eine persönliche Grenze. Nach

außen versuchen Sie Ihre eigene Methode zu vermitteln, doch so ganz werden

Sie Ihr Umfeld damit nicht beeindrucken können. Zeigen Sie Ihren starken Willen!

STEINBOCK (22.12.-20.01.)

Sie möchten eine gewisse Ordnung in das ganze Chaos bringen, doch man wird Ihnen

immer wieder neue Steine in den Weg legen. Sagen sie ganz offen, dass Ihnen

diese Behandlung nicht gefällt, denn nur dann kann sich vielleicht auch etwas ändern.VersuchenSieanderePersonenfürIhreAnsichtenzubegeistern,denndamit

haben Sie schon einen neuen Punkt erreicht. Weitere könnten dann bald folgen!

WASSERMANN (21.01.-19.02.)

Das menschliche Miteinander kann nur erfolgreich sein, wenn alle auch offen und

ehrlich miteinander umgehen. Doch gerade in dieser Phase müssen Sie immer

wieder von vorn beginnen und sollten sich deshalb eine Taktik ausdenken, die

Ihnen die nächsten Schritte ein wenig erleichtern. Die Erwartungen sollten aber

nicht zu hoch gesteckt sein, denn das könnte zu weiteren Enttäuschungen führen.

FISCHE (20.02.-20.03.)

Stehen Sie ganz offen zu Ihren Ideen und Plänen, dann läuft es auch bald wieder

rund und alles fügt sich zusammen. Wenn Sie Ihre Aufgaben nur als lästige Pflicht

auffassen,kanndasnichtnurdieeigenePositioninsWankenbringen,sondernauch

dieweiterenSchritte,dieSiesicherhoffthaben.ZeigenSieIhreMotivationundbeweisen

damit, wie viel Ihnen an einem guten Erfolg liegt. Bleiben Sie glaubwürdig!

WIR MACHEN

IHRE WELT

BUNTER!

Für das St. Elisabeth-Stift Sendenhorst,dasSt. Josefs-Haus Albersloh,

das St. Magnus-Haus Everswinkel und das St. Josef-Haus Ennigerloh

suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Altenpfleger/innen (m/w/d) und

Altenpflegehelfer/innen (m/w/d)

Ihr Profil:

• Sie sind engagiert, kompetent und empathisch

• Sie haben Freude an der Arbeit mit älteren Menschen

• Ihnen ist eine wertschätzende Kommunikation wichtig

Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Netzwerkkoordinator Markus Giesbers,

Tel. 02526 300-1811.

Unser Angebot:

• Gute Rahmenbedingungen für die Pflege in einem modernen Arbeitsumfeld

• Wertschätzendes Miteinander und eine Atmosphäre, in der sich

Mitarbeiter/innen und Bewohner/innen wohlfühlen können

• Förderung der beruflichen Weiterentwicklung

• Attraktive Vergütung nach AVR-Caritas, einschl. Sonderzahlungen und

sonstiger Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail: personal@st-elisabeth-stift.de

oder auf dem Postweg zu Händen Herrn Fauser

St. Elisabeth-Stift gGmbH

Westtor 7 · 48324 Sendenhorst

ww .st-elisabeth-stift.de

Nähe. Wärme. Geborgenheit.

Das Stellenangebot

Ihrer Tageszeitung.

Fotos: shutterstock.com, istock.com

www.ag-muensterland.de


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 5. Oktober 2019

Angebote

kostenlos

vor Ort!

t

Bäume, Hecken, Sträucher, Wurzeln,

pflegen, schneiden, fällen, fräsen.

Kein Problem, egal wo sie stehen!

Wir informieren Sie gerne 02599/740314

Fachbetrieb für Baumpflege Oliver Krampe

www.derbaumlaeufer.de

Zertifizierte Baumklettertechnik seit 15 Jahren

Möbel/Wohnen

2 Cor-Sofas, Br. 1,60 m, unicord

petrol, 1x ausziehbar als Schlafsofa,

Preis VS. ☎ 01577/4165638.

Tiermarkt

Zur Vermeidung von Inzucht in meiner

Voliere tausche ich Kanarien-

Vögel in allen Farben. Erreichbar

unter ☎ 02505/2132.

Karauschen, 10 - 15 cm, je 1 €, Kois

10-20 cm, je 5 €, ☎ 02591/8668.

Verkäufe

AEG Jumbo 260 l. in gutem Zustand,

für 35 € abzugeben ☎ 02591/5432

Gebe günstig Emaille-Schilder, CD´s,

Schallplatten, Spieluhren u. 2

Stressless-Fernsehsessel ab.

☎ 0163/ 9 76 24 14

Wasch&Spülmasch., Kühl&Gefrier&-

Gewerbeger., gebr., ab € 35, Garantie,

Fa. Weiß, ☎ 02504/77174.

Eichen-Kaminholz zu verkaufen,

☎ 02508/368

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten u. Briefe (gerne gr.

Sammlung) sowie alles v. 1. Weltkrieg

u. später (z.B. Orden, Urkunden,

Uniformen, Fotos usw.),

☎ 02508/993219 o. 02508/997892

Wasch&Spülmasch., Kühl&Gefrier&-

Gewerbeger., gebr., ab € 35, Garantie,

Fa. Weiß, ☎ 02504/77174.

Falter E-Bike zu verkaufen,

☎ 02581/1391.

Kaminholz Buche zu verkaufen. Tel.

02381/70660

Kaminholz, trocken, gesägt, gespalten

bis 33 cm lang. Lieferung möglich,

Tel. 01 62/6 39 40 59.

Hof-Flohmarkt am Wochenende, am

05. und 06. Oktober ganztägig in

48163 Münster-Amelsbüren,

Wiedaustr. 10.

4 Winterreifen, Road Stone, 155/65R

1475 T. Auf Stahlfelge für Peugeot

etc., VB 120 €. ☎ 0251/788629

(AB).

Winterreifen 205/60/16 auf Alufelge.

Eine Saison gefahren ca. 8000km.

4Stck 280 €. ☎0163/9724092

Trockenes Kaminholz, Buche 25 cm,

geliefert 80 €/SRM, ☎ 0171/

6839637 ab 17 Uhr (Senden)

1Atrockenes Kaminholz zu verkaufen,

ab 50 €. ☎ 02504/4421.

Gesuche

Suche alles v. 1. Weltkrieg u. später

(z.B. Orden, Urkunden, Uniformen,

Fotos usw.) sowie Münzen u.

Briefmarken, alte Ansichtskarten

u. Briefe (gerne große Sammlung),

☎02508/993219 o. 02508/997892.

Suche Werkzeuge u. Elektrowerkzeuge,

Kettensäge usw. ☎ 02382/

7754333 oder 0176/24172355.

Bares für Rares! Kristall, Swarovski,

Sammeltassen, Porzellan wie Villeroy

& Boch, Schreib- und Nahmaschinen,

Pelzbekleidung, Krokotaschen,

Teppiche, Gold-/Modeschmuck,

Münzen, Edelarmbanduhren,

gerne auch kompl. Nachlässe.

Seriöse Abwicklung. Zahle

sofort in bar. Freue mich auf jeden

Anruf. ☎ 0162/8071139

Zahle plus/minus 150 € für altes

Album mit Kriegsbildern. ☎ 0151-

54222221

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf oder

Nachlass. Tel. 0 25 72/8 91 35 oder

01 60/99 14 28 88.

Suche eine Gefriertruhe oder einen

Gefrierschrank, Tel.: 0173 /

9907570.

Kaufe alte Näh - Schreibmaschinen,

Zinn, Tafelsilber, Porzellan, Bleikristall,

Armband und Taschenuhren,

Münzen sowie Schmuck

☎ 0 15 73/774 53 63 Herr Krause

!Achtung! !Achtung! Kaufe alte

Weine, Champagner u. Spirituosen

gegen gute Bezahlung. ☎ 0163/

6875369.

Hoftrödelmarkt, Walstedde B63,

tägl. 04.12.-20.12., 10-19 Uhr.

Motorräder und Technik, Maschinen

und Ersatzteile uvm.

☎ 02387/1073.

Militärische Nachlässe und Antikwaffen

gesucht. ☎ 0234/355249

od. 0172/7837808.

Sammler kauft Schallplatten und

Plattenspieler, ☎ 0160-94730310

Dienstleistungen/

Empfehlungen

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, ☎ 02592/977 66 00,

zahntransporte.de

M1 reinigt Glas, Treppenh., Büros

u.v.m. z. Festpr. ☎ 02581/941591

www.m1-group.de

24h Betreuung für Senioren: Vermittlung

von zuverlässigen Mitarbeitern

aus der Ost EU von Ihrem

Partner vor Ort: Betreuung 24 -

Frankrone ☎ 02587/9009100

www.betreuung24-senioren.de

Renovierungen: Tapete/Rigips/Putz/

Fliesen/Anstrich/Laminat/Elektro

Tel. 0178/4030986.

Fenster-/Wintergarten-/Gebäudereinigung

vom Fachmann. Keine

Anfahrtskosten. Jörg Eder, www.

clean-Eder.de, ☎ 02583-3045757

o. 0157-30618534

Kaffeevollautomat defekt? Profiservice

Hoyer Tel. 0 25 81/42 67

www.Profiservice-Hoyer.de

Wir übernehmen sämtl. Garten- u.

Pflasterarbeiten (Hecken- u.

Strauchschnitt, Terrassen, Wege,

Minibaggerarbeiten, Neuanlagen

usw.), mit Abtransport, sämtl.

Maschinen vorhanden, steuerl.

absetzbar. Tel. 01 71/1 92 23 53.

Partnerschaften

Junger Mann ist das alleine sein satt.

Möchte mit dir, Anfang Dreißig

durch dick und dünn gehen. Du

solltest treu, ehrlich, humorvoll

und selbstständig sein.

Kobraschlange1498@web.de

Männlich (50) sucht Wohngemeinschaft

in Warendorf und Umgebung,

☎ 01577/3926757.

Geschmack triff Tr dition:

Mit Gouda Holland liegt man immer richtig

Wussten Sie schon, dass es allein in Geschmack hinzufügen. Mit der z eiten

Deutschland über 500 verschiedene Käsesorten

gibt? Damit die Wahl der richtigen cken. Anschließend in einen Sandwich-Ma-

Toastscheibe bedecken und kurz festdrü-

Käsesorte nicht zu einem Glücksspiel wird, ker oder in den Ofen geben, bis der Käse

gibt es eine ganz einfache Möglichkeit, geschmolzen ist. Den Toast in z ei Dreiecke

um z. B. einen geschmackvollen und zugleich

traditionellen Gouda-Käse zu finden. tern garnieren.

schneiden und mit weiteren Basilikum-Blät-

Achten Sie hierfür beim

Kauf von Gouda auf das

gelb-blaue EU-Gütesiegel

„geschützte geografische

Angabe“! Nur dann haben

Sie die Garantie, dass der Gouda aus

100 % niederländischer Milch hergestellt

wird und in seiner natürlichen Rinde mindestens

4 Wochen auf Holzregalen in Holland

reift. Der cremig-milde Gouda Holland –

das Original eignet sich ideal für einfache

Käse-Gerichte oder als leckerer Snack z i-

schendurch.

Margherita-Pizza-Sandwich

mit Gouda Holland

Eine Scheibe Toast mit Ketchup bestreichen

und mit Oregano bestreuen. Mit z ei

Scheiben Gouda-Holland-Käse und frischem

Basilikum belegen. Weitere Toppings nach

Bekanntschaftsvermittlungen

Margret, 60 J., Altenpflegerin,

umzugsbereit, mit etwas vollbus.

Figur. Ich koche vorzüglich, halte

den Haushalt gut in Schuss,

schmuse u. kuschle gern. Ich

würde Dir eine treue, fürsorgl.

Gefährtin sein. Es wäre wunderbar,

wenn wieder Freude in unser

Leben kommt. Ruf einfach üb. PV

an. ☎ 0176-57801677

Heidrun, 65 J., mit schlank-fraul.

Figur, zärtl. Gefühlen u. viel

Lebensfreude. Bin gerne häuslich,

eine gute Hausfrau/Köchin u. Hobbygärtnerin,

trotz EFH nicht ortsgeb.,

aber als Witwe ganz allein.

Wenn Du eine liebe, umgängliche

Frau vermisst, ruf üb. PV an, es

gibt doch mich. ☎ 0176-45891543

Kontakte

(Bars und Clubs)

A ZE E

Gewinnspiel: Auf vielen Gouda-Holland-

Verpackungen und an der Frischetheke

finden Sie Hinweise auf Gewinnspiele,

bei denen Sie mit et as Glück der nächste

Gewinner sein können!

Weitere Informationen finden Sie unter

ww .gouda-holland.de

Reise

NL/Zeeland ist auch im Herbst und

Winter erholsam: FH am Meer, 3

SZ, in einem Ferienpark nahe

Brouwershaven, Zierikzee, Goes,

Middelburg, ab 18.11.19 frei (auch

verl. Wochenende möglich).

☎ 0177/4603094.

Goldener Herbst: Termine frei.

Gemütl. u. geschmackv. eingericht.

FeWo a. d. südl. Nordsee in Hooksiel,

f. 2 Pers. m. Blk.: 05.-12.10. +

19.-26.10. 40 € p.N., ab 3.11-21.12.

25€ p.N, 22.12.-04.1. 40 € p.N., ab

d. 5.1. 25 € p.N. ☎ 04425/744

www.md-engelhardt.de

Nordsee / Harlesiel ¯ Seeperle Tjalk ,

exklusives Ferienhaus auf dem

Wasser gebaut, für 4 Personen zu

vermieten. Mehr Infos unter

www.fewo-auf-dem-wasser.de und

unter https://www.traum-ferienwohnungen.de/205339/

Cuxhaven: Duhnen/Döse/Sahlenburg:

FeWo´s für 2-5 P., strandnah,

ab 42 €, Tel. 0 25 05/6 08 03 00.

Herbst a.d. "Müritz". Schöne FeWo f.

2 Pers. (+1), Wassergrundstück am

Malchower See, Garten, Badesteg,

Angelboot, ☎ 0172/7714144.

5

3

7

6

9

6

8

6

7

1

3

Sudoku

9

3

8

3

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe Münsterland GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

6

2

1

8

4

9

5

1

2

4

9

2

7

WWP2016S-40

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.

RÄTSEL und DENKSPORT

Kind,

Enkel

AABDD

ELNN

ACEP

AAI

KTV

HHLO

EIM

NOR

EKN

MMOO

AEGHM

NNRU

ADIR

HIS

AAC

NOS

HLO

BN

nicht

unterhalb

Kriechtier

Herrschersitz

GHI

KNT

Vernunft

(franz.)

EFI

STT

das All

betreffend

ENO

RTT

AABHI

geistiger

Gehalt

Wagenteil

AETU

EELLN

französischer

unbest.

Artikel

Vorspiel

älterer

span.

Dramen

Schublade

Mikroorganismus

Freund

des

Schönen

höfliche

Anrede

in

England

EN

GS

nepalesische

Volksgruppe

DET

Ver altungsamt

makellos

AEIR

französischer

Schriftsteller


OT

männlicher

franz.

Artikel

eilig

1 2 3 4 5 6

T

3 1 9 5 4 7 8 6 6

3 0 5 2 9 4 5 9 9

1 4 2 5 3 2 6 7

Z P

Z

I

A

I

F

M G

L

M

Q

O

X

K

M

C

T

W

M

Q

X

X

U

U

O

T

T

E

R

N

B

N

E

L

L

E

N

L

O

H

G

I

A

S

C

O

N

A

A

T

U

E

H

I

S

T

O

S

R

A

I

D

E

R

M

A

H

N

U

N

G

A

R

I

E

S

R

B

L

A

E

M

O

M

O

A L

F

A R

E

T I

R

K

N

I

G

H

T

T

E

D

N

R

K

E

N

R

H

N

M

O

N

I

E

R

A D

E

G E

L

H A

N

S

T

I

F

T

E

M

R

B

S

G

K

S

H

O

H

L

E

N

A

K

T

I

V

A

T R

A

P O

T

G R

A

B

A

H

A

I

T

H

B

ROGGEN

LÖSUNGEN

R

O

C

C

A

P

E

A

B

E

N

D

L

A

N

D

E

R

E

R

P

A

F

R

U

N

Kinderbaustein

südosteurop.

Hauptstadt

itelfigur

der

Rowling,

Harr ...

ein

Sportpferd

ital.:

Speiseeis

Storch

in der

Fabel

englischer

Gasthof

ital.

Tresterbranntwein

Flugzeughalle

Terrains

Vorname

Hitchcocks


U

R

X

U

S

X

U

H

R

W

M

Q

C

T

U

O

M

L

G

Q

U

A

N

T

L

X

K

B

O

B

A

T

I

S

T

Q

O

B

M

O

E

L

N

L

T

T

U

E

D

E

M

L

L

L

D

R

O

H

M

M

E

U

G

U

N

F

A

L

L

M

F

F

R

T

G

S

I

N

Y

N

L

A

E

A

N

E

N

I

G

M

A

Z

G

E

L

L

N

L

A

P

P

E

N

P

Z

I

D

T

ASTHMA

BATIST

BEUTEL

ELAN

ENIGMA

GELL

HUSUM

LAPPEN

LODERN

LUGEN

OBOLUS

OLYMP

QUANT

RATE

RUBEL

SLALOM

STRANG

TOLL

UGANDA

UMFELD

UNFALL


Ihre Immobilie

ist mehr

wert, als Sie

denken.

Lassen Sie den Wert Ihrer

Immobilie von Spezialisten

bestimmen. Wir kennen den

Markt und wissen, wie Sie

zum besten Preis verkaufen.

Einfach verkaufen?

Einfach anrufen!

Tel: 02382 854-28123

www.spk-immo.de

Weitere Magazine dieses Users