Marbacher Wochenende - DSP-Reitpferdeauktion und DSP-Sattelkörung

pferdvisuell

Marbacher Wochenende
DSP-Reitpferdeauktion, DSP-Sattelkörung, Regionale Ponykörung
1. bis 3. November 2019

Pferdezuchtverband

Baden-Württemberg e.V.

Marbacher Wochenende

DSP-Reitpferdeauktion

DSP-Sattelkörung

Regionale Ponykörung

1.–3. November 2019


Foto: Lafrentz

Zack / Sunny-Boy / Donnerhall

ZALANDO Qualifiziert für das Nürnberger Burgpokal - Finale in Frankfurt

IMPULSE FÜR ZUCHT,

AUSBILDUNG UND SPORT

Treff Schleyerhalle - Birkhofstand

vom 13.-17. November

Reitpferde-Verkaufswoche

vom 02.-07. Dezember

Familie Casper

Gestüt Birkhof

73072 Donzdorf

Tel.: 0 71 62 / 2 98 86

Fax: 0 71 62 / 2 52 76

www.gestuet-birkhof.de


Grußwort Marbacher Wochenende

Verehrte Kunden und Pferdefreunde,

Liebe Züchterinnen und Züchter,

das Marbacher Wochenende hat eine große Tradition. Seit vielen

Jahren war es der Höhepunkt der Verkaufsveranstaltungen

im Zuchtjahr in unserem Verband. Inzwischen wird diese Veranstaltung

unter dem DSP-Logo durch uns abgewickelt und hat dadurch

an Attraktivität dazu gewonnen.

Die Vorbereitungen laufen seit Wochen unter neuer Verkaufsleitung

von Norbert Freistedt. Umsichtig hat er mit seiner Mannschaft

alle unsere diesjährigen Verkaufsveranstaltungen vorbereitet

und erfolgreich abgewickelt. Auch in diesem Jahr ist ein

Verkaufslot entstanden, das sich sehen lassen kann. Wir sind

überzeugt, dass unsere gemeinsamen Anstrengungen wieder

dazu führen werden, dass wir unseren Kunden gute Reitpferde

anbieten können.

Ein unterhaltsamer Höhepunkt soll wieder unser Schauabend

werden. Viele Verbandsmitglieder bringen sich alljährlich ein

und helfen, zum Gelingen dieses Programmpunkts beizutragen.

Ich bedanke mich deshalb im Namen des Vorstands bei allen, die

sich hier engagieren. Letztendlich ist das ein Beweis eines guten

Miteinanders in unserem Verband.

Ich heiße alle Käufer, Züchter, Gönner und Freunde unserer

DSP-Pferdezucht herzlich Willkommen. Ich wünsche allen ein unterhaltsames

und erlebnisreiches Wochenende auf der Schwäbischen

Alb und unseren Kaufinteressenten und Züchtern einen

guten Marktverlauf.

Herzliche Grüße

Ihr

Karlheinz Eckerlin

1. Vorsitzender des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg

Zum Titel:

„KM Chalcedon“, Siegerhengst Sattelkörung 2013 inzw. in Int. Springen bis 1,60 m unter Jur Vrieling

platziert, „Rheingold“ Auktionspferd 2017: unter Julian Fetzer erfolgreich im Nürnberger Burgpokal

der Junioren, L** Kandare mehrf. gew. Fotografiert von Stefan Lafrentz und Doris Matthaes

1


Ivory vom Schlösslihof *2015

v. I’m Special de Muze – Contender

Sattelkörungshengst Marbach 2018,

SPF-A** platziert

Herzlich willkommen in 2020!

Termine 2020

12. Januar Seminar mit Anja Beran

07. März Hengstvorstellung Marbach

08. März Erste Auktionspferdepräsentation

15. März Zweite Auktionspferdepräsentation

21. März Marbacher Gestütsauktion

03. Mai Offene Türen auf dem Gestütshof in Offenhausen

07. Juni Tag des arabischen Pferdes

3./4. Juli Marbach Classics

7.-9. August Festival des Dressurpferdes

27. Sept. / 3. u. 4. Okt. Marbacher Hengstparaden

www.gestuet-marbach.de


Zeitplan/Timetable

Sattelkörung/gala-abend

Samstag, 2. november

saturday, november 2 nd

9.30 Pflastermusterung Sattelkörungshengste, Inspection on hard ground

anschl. Ponyhengste

of the warmblood and pony stallions

11.00 Freispringen Sattelkörungshengste Free jumping oft the warmblood and

anschl. Freilaufen/Freispringen

pony stallions, licensing of the pony stallions

Ponyhengste u. Verkündung Körurteil

Ponyhengste

12.45 Gert-Gussmann-Cup-Finale

14.30 DSP-Sattelkörung – Reiten Presentation under the saddle for the

licensing of the warmblood stallions

16.00 Zuchtvereins-Cup

17.45 Schrittring mit Verkündung der Körurteile Final walk presentation with licensing results

19.00 Gala-Abend Gala Night

auktionstag/auction

Sonntag, 3. november

sunday, november 3 rd

9.30 Freispringen der verkäuflichen Free jumping of the stallions

Hengste und Auktionspferde

on sale and auction lot

anschl. Finalpräsentation

afterwards: final presentation of the

unter dem Reiter

stallions on sale and the auction lot

14.00 DSP-Reitpferdeauktion Auction

videoclips von den

aukTIonSpferden?

www.pzv-bw.de

Die Auktionskollektion im Internet

3


Baden-Württemberg, die Heimat von …

KM Chalcedon

KM Chalcedon v. Calido I/Raphael unser Titelheld und im

Jahr 2013 strahlender Siegerhengst der Marbacher Sattelkörung.

Gezogen von Heinz Schnalzger, Giengen, ist der auffällige

Schimmel inzwischen in den Niederlanden zu Hause

und machte dieses Jahr besonders unter Jur Vrieling mit

seinem 3. Platz in der Global Champions Tour von Monaco

auf sich aufmerksam.

4


Baden-Württemberg, die Heimat von …

Secret

v. Sezuan/St.Moritz aus dem Züchter

haus von Hubert Vogler, Ellwangen.

Er ist der stolze Vizeweltmeister

der 5-jährigen Dressurpferde

anlässlich der WM in Ermelo. Unter

dem Sattel von Jessica-Lynn Thomas

konnte er die Einlaufprüfung in

Ermelo in einem starken Starterfeld

mit 9,54 für sich entscheiden.

Zudem trumpft er als Vererber stets

mit auffälligen, bewegungsstarken

Fohlen Land auf Land ab auf.

First Romance

Im großen Dressurviereck vertritt derzeit First

Romance v. Fürst Romancier/Day Dream aus der

Züchterhand von Carolin Weber, Pfinztal die

„württembergischen Farben“. Mit seiner langjährigen

Ausbilderin Dorothee Schneider, war er der

souveräne Sieger des letzten Nürnberger Burgpokals

in Frankfurt. In Ludwigsburg konnten die Beiden

dieses Jahr die Inter.II für sich entscheiden.

Sunfire

v. San Amour I/Freudenfeuer gezogen von André

Volkmar aus Hirschhorn ist eines der Erfolgspferde

der Baden-Württembergischen Nachwuchsdressurreiterin

Ann-Kathrin Lindner. Bei

der diesjährigen EM in San Giovanni/ITA gewann

das Paar mit der Mannschaft die Goldmedaille.

Im GP platzierten sie sich auf Rang 5 und sind im

Ländle beständig bis Inter. II platziert.

Fotos: Equitaris, Kuiper, Frieler, Lafrentz

5


Baden-Württemberg, die Heimat von …

Carmina

v. Casall/Cassini I – das Aushängeschild

der Zucht von Gerhard

Pfeiffer, Wellendingen. In dieser

Saison ist der auffällig bunten

Stute der Sprung in den internationalen

Spitzensport gelungen.

Mit Ihrer Reiterin Laura Klaphake

stellte sie ihre Qualität mit guten

Platzierungen wie zum Beispiel

in Hagen, Hamburg und Stockholm

unter Beweis.

Meggle’s Fidelio Royal

typischer Sympathieträger des For

Romance I aus einer Mutter von

Rubin-Royal, gezogen von Annika

Schwaab aus Hohenstein, verbucht

in diesem Jahr unter Matthias

Bouten Siege bis DPF M. In Ermelo

standen die Beiden im kleinen Finale

der 6-jährigen Dressurpferde auf

Rang 5.

Don Vito de Hus

v. Don Juan de Hus/De Niro aus der

Zucht von Elisabeth Ruetz, Ravensburg

schaffte ebenso den Sprung ins

Finale der 5-jährigen Dressurpferde

in Ermelo und wurde am Ende 14.

Unter seiner Reiterin Jessica Michel

Botton fiel der sympathische Braune

durch seine Leichtrittigkeit besonders

auf.

6


Marbacher Impressionen 2018

8


Marbacher Impressionen 2018

9


HIGH QUALITY BEDDING

Gemeinsam mehr

erreichen!

Unter neuem Namen werden Ihre Einstreu-Spezialisten

Allspan und German Horse Pellets zu einem noch stärkeren Partner.

9 Kompetenzen, Potenziale und

Produktionsstandorte bündeln

9 größeres Team für einen

optimalen Kundensupport

9 europaweite Produktionsstandorte

für ideale Versorgung

9 attraktive Produktpalette

WWW.ALLSPAN-GERMAN-HORSE.DE

Südbeckenstraße 2a

76189 Karlsruhe

Telefon +49 721 5658-00

Am Torney 2a

23970 Wismar

Telefon +49 3841 303066-30


englische legende

Legende deutsch-englisch

30TT – 30 day stallion performance test

70TT – 70 day stallion performance test

BuCha – german young horse championchips

Bundeschampion – german young horse champion

bzw. – respectively

davon – from that

DPF – young dressage horse

DPF A – young horse dressage test 1 st level

DPF L – young horse test dressage 2 nd level

DPF M – young horse test dressage 3 rd level

DRE A – dressage test 1 st level

DRE L – dressage 2 nd level

DRE M – 3 rd level dressage

DRE S – 4 th level dressage

Dressur – dressage

dressurbet. Endnote – final score dressage

erfolgr. – successful

gek. – approved

GP – Grand-Prix (dressage and jumping)

GPS – Grand-Prix-Special

Hengst – stallion

hoch – highly

IM – Intermediaire

intern. – international

jähr. – year (old)

Körung – stallion licensing

NK – offspring

platz. – placed

qualif./qualifiziert – qualified

Reitpferde – riding horses

RPF – young horse dressage test

s.o. – as above

siegr. – victorious

Sohn – son

SPF – young jumping horse

SPF A – young horse test jumping level 3

SPF L – young horse test jumping level 5

SPF M – young horse test jumping level 7

SPR A – level 3 jumping

SPR L – level 5 jumping

SPR M – level 7 jumping

SPR S – level 8 jumping

springbet. Endnote – final score jumping

Stamm – damline

süddt. – southern german

und – and

Veranstaltungsadresse

Hotelverzeichnis

Haupt- und Landgestüt Marbach

Gestütshof 1

72532 Gomadingen-Marbach

J

LICH

WILLKOMMEN

in den Hotels um Marbach

Gasthof Hirsch, Dapfen

Telefon (0 73 85) 4 27

Landhotel Winter,

Gomadingen-Offenhausen

Telefon (0 73 85) 96 79-0

Graf Eberhard, Bad Urach

Telefon (0 71 25) 1 48-0

11


Ausbildungsstall Holtwiesche

• Aufzucht von Absetzern, Jährlingen und Zweijährigen.

• Anreiten und Vorstellen junger Stuten auf Stutenprüfungen

sowie Stutenschauen.


• Vorbereiten zweijähriger Hengste für die Körung.


Anreiten von jungen Remonten und Vorbereitung auf Auktionen.

Ausbilden und Vorstellen junger Pferde auf Turnieren im Bereich von

Basisprüfungen.

H

Holtwiesche

Ausbildungsstall Holtwiesche • Büren 40 • 48712 Gescher

+49 177 8331225 • stefan.holtwiesche@gmx.de

www.ausbildungsstall-holtwiesche.de


Sondervorstellungen und Training 2019

training

der auktionspferde

Offizielles Training und Ausprobiermöglichkeit

vom 21. Oktober bis 2. November.

Testreiten der Hengste der Sattelkörung

nach Absprache möglich.

training sessions

of the Auction Horses

Official training and test rides from October

21 st through November 2 nd .

Test riding of the sale stallions that are

being presented for the licensing by special

appointment only.

Sondervorstellungen

der auktionspferde

Samstag, 26. Oktober

15 Uhr Freispringen der verkäuflichen

Sattelkörungshengste

16 Uhr Präsentation der Springpferde

Ca. 17 Uhr Präsentation der Dressurpferde

special presentations

of the Auction Horses

Saturday, 26 th October

3 pm free jumping of the stallions for sale

4 pm presentation of the jumping horses

5 pm presentation of the dressage horses

Livestream

powered by

Livestream powered by

Mittwoch, 30. Oktober

16 Uhr Präsentation der Springpferde

Ca. 17 Uhr Präsentation der Dressurpferde

Das Ausprobieren der Auk tions pferde ist

nach Rück sprache im Anschluss an die Präsentationen

möglich.

Wednesday, 30 th October

4 pm presentation of the jumping horses

5 pm presentation of the dressage horses

Test riding of the horses directly after the

special presentations strictly by appointment

only.

13


von

§

Dr. Dietrich Plewa

§

23 Musterverträge

der Pferdeszene

Diese Verträge sind bei uns erhältlich:

• Allgemeine Deck- und Einstellbedingungen

• Haftungsvereinbarung zwischen Pferdehalter

und minderjährigem Reiter

• Haftungsvereinbarung zwischen Pferdehalter und Reiter

• Haftungsvereinbarung zwischen Reitschüler und Reitlehrer

• Hengstpachtvertrag, Kommissionsvertrag, Kooperationsvereinbarung

• Pferde-Ausbildungsvertrag

• Pferdeeinstellungs- und -ausbildungsvertrag

(Hengstvorbereitung zur Körung)

• Pferdeeinstellungs- und -ausbildungsvertrag allgemein

• Pferdeeinstellungsvertrag (für Fohlenaufzucht)

• Pferdeeinstellungsvertrag (Standard)

• Pferdeeinstellungsvertrag (LAG)

• Provisionsvereinbarung

• Reitbeteiligungsvertrag

• Reiter-Ausbildungsvertrag

• Schutzvertrag

• Überlassungsvertrag allgemein

• Überlassungsvertrag für Sport- und Turnierpferde

• Vertrag über den Kauf eines Pferdes (privat und gewerblich)

• Vertrag für Wanderreitstationen, Beherbungsbetriebe

(Verkauf von Unternehmer an Unternehmer, Verbraucher an Unternehmer, Verbraucher an Verbraucher;

nicht zu verwenden für Verkauf von Unternehmer an Verbraucher)

§ 1 Vertragsparteien, Kaufgegenstand

Frau/Herrn…………………………………………………………………………………………………………………

.............................................................................................................................. ..............................................

(Vorname, Name, bei Minderjährigen Geburtsdatum sowie Vorname der gesetzl. Vertreter, Straße, Haus-Nr., PLZ, Wohnort)

Verkäufer/in

verkauft als privater Verkäufer (Verbraucher gem. § 13 BGB) als Unternehmer (gem. § 14 BGB)

Frau/Herrn…………………………………………………………………………………………………………………

.............................................................................................................................. ..............................................

(Vorname, Name, bei Minderjährigen Geburtsdatum sowie Vorname der gesetzl. Vertreter, Straße, Haus-Nr., PLZ, Wohnort)

Käufer/in

kauft als privater Käufer (Verbraucher) als Unternehmer

das Pferd: …………………………………………………………………………………………………...……………

.............................................................................................................................. ..............................................

(Name, Eintragungs- und/oder Lebens-Nr., Farbe, Rasse, Brandzeichen/Nummernbrand)

Der Verkäufer ist A leineigentümer Kommissionär

§ 2 Beschaffenheit

Zur Beschaffenheit wird folgendes vereinbart:

Geburtsjahr/Alter: …………………. Rasse/Herkunftsland: …………………………………..

Abstammung gemäß Abstammungsnachweis/ Pferdeausweis

Turniererfolge: das Pferd hat

keine eine oder mehrere Platzierung(en) ( *)

in Dressur bis zur Klasse ………….….…….

in Springen bis zur Klasse ..........................

in Vielseitigkeit bis zur Klasse .....................

in Fahren bis zur Klasse .............................

VERTRAG ÜBER DEN VERKAUF EINES PFERDES

(NICHT-VERBRAUCHSGÜTERKAUF)

Der Verkäufer haftet ausschließlich für das Freisein des Pferdes von Hauptmängeln, soweit nicht

nachfolgend ein solcher Mangel aufgeführt ist, nach Maßgabe der bis zum 31.12.2001 geltenden

Kaiserlichen Verordnung (Viehmängelverordnung) vom 27. März 1899 (Rotz, Dummko ler, Kehlkopfpfeifen,

periodische Augenentzündung, Dämpfigkeit, Koppen). Im Übrigen erfolgt der Verkauf unter Ausschluss jeder

Gewährleistung.

Das Pferd hat nach Kenntnis des Verkäufers

keinen Hauptmangel

folgenden Hauptmangel: …………………………..….……………………………………………………..………

(hier gegebenenfa ls vorhandenen, dem Käufer bekannten Hauptmangel eintragen) .

Verfasser: Dr. Dietrich Plewa, Dr. Christian Schliecker, cker, Rechtsanwälte, 76726 Germersheim Seite 1 von 3

Nachdrucke oder Vervielfältigungen, auch auszugsweise, nicht gesta tet

(*) nicht Zutre fendes bi te streichen, falls □ nicht angekreuzt wird, bi te zur Klarstellung lung den Text durchstreichen. Stand: 10/14

Zwischen

Frau/Herrn:..........................................................................................................................................

Vorname, Name, Straße, Hausnummer, Wohnort,

...........................................................................................................................................................

-im Folgenden: PferdehalterIn-

dem Reiter/der Reiterin:...................................................................................................... ................

(Vorname, Name, Geburtsdatum)

.............................................................................................................................. ..............................

(genaue Anschrift des/der Minderjährigen)

gesetzlich vertreten durch:

.............................................................................................................................. ..............................

(Vorname, Name, genaue Anschrift der Mu ter)

.............................................................................................................................. ..............................

(Vorname, Name, genaue Anschrift des Vaters)

wegen Haftung u.a.

HAFTUNGSVEREINBARUNG

ZWISCHEN PFERDHALTER UND MINDERJÄHRIGEM REITER

und

1. Der/Die PferdehalterIn/EigentümerIn gestattet dem/der ReiterIn den Umgang/das Reiten seines/seiner

Pferde(s). Die Erlaubnis gilt widerruflich in dem Umfang, in welchem sie zwischen dem/der

PferdehalterIn und dem/der ReiterIn abgestimmt ist.

2. Der/die gesetzliche VertreterIn ist/sind damit einverstanden, dass die/der Minderjährige das/die Pferd(e)

des Pferdehalters/der Pferdehalterin reitet und mit dem/den Pferd(en) umgeht.

3. Eine Haftung des Pferdehalters/der Pferdehalterin, insbesondere die aus § 833 BGB, wird ausdrücklich

ausgeschlossen, soweit nicht die Tierhalterhaftpflicht-Versicherung eintrittspflichtig ist und nicht ein

Schaden auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Pferdehalters/der Pferdehalterin beruht.

4. Eine Haftung des Reiters/der Reiterin im Hinblick auf mögliche Schäden an dem Pferd des

Pferdehalters/der Pferdehalterin wird gleichfa ls ausgeschlossen, soweit nicht der Schaden auf Vorsatz

oder grober Fahrlässigkeit des Reiters/der Reiterin zurückzuführen ist.

........................................, den ........................................ ................................................................

(Ort) (PferdehalterIn)

.................................................................

(gesetzl.. Vertreterin)

.................................................................

(gesetzl. Vertreter)

Verfasser: Dr. Dietrich Plewa, Dr. Christian Schliecker, Rechtsanwälte, 76726 Germersheim

Nachdrucke oder Vervielfältigungen, auch auszugsweise, nicht gesta tet Stand: 10/14

mit Kreditkarte

sofort

ausfüllen und

ausdrucken.

In unserem

www.reiterjournalshop.com

Matthaes Medien GmbH & Co. KG • Motorstraße 38 • 70499 Stuttgart

Telefon: +49 (0) 7 11/80 60 82-53 • Telefax: +49 (0) 7 11/80 60 82-70

E-Mail: info@reiterjournalshop.com


SÜDDEUTSCHE PFERDEZUCHTVERBÄNDE

DIE HEIMAT DER DEUTSCHEN SPORTPFERDE DSP

HENGSTTAGE

DES DEUTSCHEN SPORTPFERDES

22. BIS 25. JANUAR 2020

OLYMPIA-REITANLAGE

MÜNCHEN-RIEM

Der große DSP-Hengstevent

FOTO: TANJA T BECKER

START

Kartenvorverkauf

18. Nov.

DSP-Hauptkörung *** Hengstgala *** Auktion

FOTOS: SCHROEDER

SÜDDEUTSCHE PFERDEZUCHTVERBÄNDE VERMARKTUNGS GMBH

GEWERBEPARK WIEDERSBACH 10-12 | 91578 LEUTERSHAUSEN

TEL. 0 98 23/9 24 25 88 | FAX 0 98 23/9 24 25 89

WWW.DEUTSCHES-SPORTPFERD.DE – E-MAIL: INFO@DEUTSCHES-SPORTPFERD.DEPFERD


Tierärztliche Untersuchung

„Auf Herz und Nieren geprüft“

Die Überprüfung des Gesundheitszustandes

unserer Auktionspferde obliegt absoluten

Fachleuten. Die Tierärzte Dr. Wolf-Dieter

Wagner und Dr. Ulrich Wallisser begleiten die

Kandidaten durch das Training und überprüfen

mehrfach den Gesundheitszustand. Jedes

Auktionspferd wird im Vorfeld der Auktion umfassend

klinisch untersucht. Darüber hinaus

werden 21 Röntgebilder angefertigt. 18 Bilder

gem. dem Röntgenleitfaden der Gesellschaft

für Pferdemedizin aus 2018 plus zusätzlich drei

Röntgenaufnahmen vom Rücken um unseren

Kunden ein größtmögliches Informationsangebot

über ihren Wunschkandidaten zur Verfügung

zu stellen. Diese Bilder wurden durch

eine Tierärztekommission befundet. Pferde

mit sogenannten Risikobefunden können nicht

zur Auktion zugelassen werden. Alle Bilder

liegen digital vor, unsere Tierärzte beraten

und erklären Ihnen die Untersuchungen gerne.

Selbstverständlich können die Unterlagen

auch zu Ihrer Wunschadresse digital versand

werden.

Folgende

21 Röntgenaufnahmen wurden angefertigt:

– vorne beidseits Huf 90°

– vorne beidseits Zehe 90°

– vorne beidseits Huf 0° nach Oxspring

– hinten beidseits Zehe 90°

– hinten beidseits Sprunggelenk 0°, 45°, 135°

– hinten beidseits Knie 90°, 180°

– Rücken

16


Tierärztliche untersuchung

Unsere Auktionstierärzte stehen Ihnen

jederzeit gerne zur Verfügung:

Dr. Wolf-Dieter Wagner

Mobil (01 71) 5 04 46 02

Dr. Ulrich Walliser, Pferdeklinik in Kirchheim

Tel. (0 70 21) 5 18 02, Mobil (01 72) 7 14 04 23

• Ausbildung von Dressurpferden

bis Grand Prix inkl. Vorstellung auf

Turnieren und Championaten

• Vermittlung hochwertiger

Dressurpferde

• Individuelles Training von Pferd

und Reiter

• Ponyausbildung & Turniervorstellung

DRESSURAUSBILDUNGSSTALL

BURGER-NEUBERT

ERDBEERHOF 5, 75053 GONDELSHEIM

TEL. 0 72 52/9 74 85 20

E-MAIL: dressurnachwuchs@aol.com

KATRIN BURGER • TEL. 01 77/7 08 27 77

JOACHIM NEUBERT • TEL. 01 71/7 09 09 29

WWW.DRESSURNACHWUCHS.DE

17


Internationale Fachmesse für

Pferde-Sport | Pferde-Zucht | Pferde-Haltung

www.pferdbodensee.de

28.02. – 01.03.2020

MESSE FRIEDRICHSHAFEN


Organisation/Kartenreservierungen

Moderator Schauabend

Jan Tönjes

Musik und Tontechnik

HSR performance

Fotografen

Silke Busse

Auktionspferde und Sattelkörung:

Kiki Beelitz, Brit Placzek, Björn Schröder,

Anja Stüber, Robert Kraft

Kartenreservierung

und Kataloge

Pferdezuchtverband Baden-Württemberg

Am Dolderbach 11

72532 Gomadingen-Marbach

Tel. (0 73 85) 9 69 02-0, Fax -20

carina.haap@pzv.bwl.de

Karten

DSP Sattelkörung:

ab 10 Uhr

DSP Sattelkörung – Freispringen

Gert-Gussmann-Cup

DSP Sattelkörung – Reiten

Zuchtvereins-Cup

10 Euro

Schauabend:

19 Uhr

Sitzplatz Kat. A

22 Euro

Sitzplatz Kat. B

16 Euro

Stehplatz 10 Euro

DSP Auktion:

Sitzplatz Kat. A

16 Euro

Sitzplatz Kat. B

12 Euro

Stehplatz 10 Euro

VIP-Tisch auf Anfrage,

pro Platz

30 Euro

Kat. A: lange Seite Mitte

Kat. B: lange Seite Rand

und kurze Seite

Katalog

Beratung sowie Ausprobieren

von Auktionspferden

Um eine pferdegerechte Disposition zu

ermöglichen, bitten wir um telefonische

An meldung: (01 52) 52 71 78 88

5 Euro

19


•F•B•W•

FBW – DAS MAXIMUM

INTERNATIONAL SIEGREICH IN S-SPRINGEN

FBW CASARAKI MIT ELISABETH MEYER

•F•B•W• Pferde

über das Bundeschampionat

in den Leistungssport

•F•B•W•, das sind

Freunde des Pferdesports,

die finden, dass die größten

Talente eines Jahrgangs der

Pferdezucht Baden-Württembergs

von den begabtesten

Reitern oder Fahrern aufs

Sprungbrett in den großen

Leistungssport geführt werden

sollten.

DOPPELGOLD EUROPAMEISTERSCHAFT U25 REITER

INTERNATIONAL GRAND-PRIX SIEGREICH

FBW DAKTARI MIT LISA-MARIA KLÖSSINGER

FOTOS DILL, MATTHAES

Mehr Infos unter

www.fbw-pferde.de

Kontakt:

Dr. Carina Krumbiegel,

Telefon

(0 73 85) 9 69 02-15

Sie wollen den

FBW unterstützen?

IBAN:

DE 98 6006 0101 0001 2233 05

BIC SOLADEST600

Landesbank Baden-Württemberg

VEREIN ZUR FÖRDERUNG DES LEISTUNGSSPORTS MIT BADEN-WÜRTTEMBERGISCHEN PFERDEN E. V.

AM DOLDERBACH 11 72532 GOMADINGEN-MARBACH


Versteigerungstipps

Tipps für vor und

nach der Versteigerung

– Auf jeden Fall alle Service-Angebote im Vorfeld

wahrnehmen (siehe Seite 13, 16, 17, 22

und 23), alle veröffentlichten Kontaktmöglichkeiten

sind voll im Bilde und/oder leiten

an entsprechend kompetente Stellen weiter.

– Der unterschriebene Käuferzettel ist ein

wichtiges Dokument. Mit diesem gehen Sie

bitte sobald wie möglich nach dem Zuschlag

zur Abrechnung.

– Auch direkt nach der Auktion finden Sie immer

einen kompetenten Ansprechpartner.

Verabreden Sie sich einfach mit dem Auktionsteam,

um die Eingewöhnung im Stall

und weiterer Ausbildungsphasen optimal zu

gestalten.

What to do before

and after the auction

– In any case, you should make use of the service

we are offering you before the auction

(see page 13, 16, 17, 22 and 23). All of our

service staff are prepared to help you or are

able to refer you to the person in charge.

– The signed agreement for sale is an important

document. Please take it to our accounting

office as soon as possible, ideally right

after the knocking down.

– After the auction our competent staff will

also be there to help you. Just get in touch

with the auction team to plan the acclimatization

in your stable and to be advised how

to work with the horse at home in an optimal

way.

Wir laden Sie herzlich zu uns in den Gasthof Hirsch

nach Dapfen, mitten im Biosphärengebiet der Schwäbischen

Alb und nah an dem Haupt- und Landgestüt

Marbach ein. Neben unserer wunderbaren Lage bieten

wir Ihnen typisch schwäbische Spezialitäten nebst saisonalen

Gerichten, sowie Übernachtungsmöglichkeiten.

Famillie Bückle

Lautertalstraße 59

72532 Gomadingen-Dapfen

Telefon: 07385 / 427

hirsch-dapfen@t-online.de

www.hirsch-dapfen.de

21


Sie sind verhindert?

Ersteigern Sie Ihr Pferd per Telefon!

buy your horse by phone!

Norbert Freistedt: +49 (0) 1 52/52 71 78 88

So wird’s gemacht:

Wenn Sie nicht persönlich anwesend sind, können

Sie auch telefonisch auf Ihr Wunschpferd

bieten. Bitte setzen sie sich vorher mit unserem

Auktionsleiter unter +49 (0) 152/52 71 78 88 in

Verbindung. Voraussetzung ist ein spätestens

bis eine Stunde vor der Auktion schriftlich fixierter

Bieterauftrag. Das Formular dazu lassen

wir Ihnen gerne per Fax oder E-Mail zukommen.

Unsere Kundenberater rufen sie an, wenn

Ihr Pferd die Halle betritt. Nach erfolgreichem

Zuschlag erfolgt die weitere Abwicklung durch

unser Auktionsbüro.

How to do it:

If you can not join us, you can bid on your

favorite horse also by phone. Please contact

our auction manager under +49 (0)

152/52 71 78 88 before the auction. Latest

one hour before the auction starts we

need a filled out bidding confirmation. We

send you the confirmation form by fax or

e-mail. Our auction team calls you when

your horse comes in the ring. After the

successful purchase the further processing

will handled by the auction office


das Team rund um die auktion

Norbert Freistedt

Auktionsleitung

Mobil +49 (0) 152/52 71 78 88

Nikolaus Kühn

Verkaufsberater Dressur

Mobil +49 (0) 170/9 02 20 30

Wolfgang Arnold

Verkaufsberater Springen:

Mobil +49 (0) 172/7 36 36 47

Auktionator

Hendrik Schulze Rückamp

Auktionsassistenz

Alisa Schwind

Claudia Görgens

Auktionsbüro Abrechnung

Wir bedanken uns bei der Familie Casper,

Gestüt Birkhof in Donzdorf, für die Gastfreundschaft anlässlich des

Foto- und Videotermins sowie beim Haupt- und Landgestüt Marbach

für die Überlassung der Anlage.

23


Das Team rund um die Auktion

Auktionsreiter

Ihre internationalen ansprechpartner

Dressurreiter:

Irina Oberthür

Lukas Maier

Maria Wagner

Sarah Pürmaier

Yvonne Lommel

Springreiter:

Jörg Widmaier

Manuel Feige

Ann-Katrin Rupp

Wir bedanken uns bei allen

Auktionspflegern und Helfern

für Ihren Einsatz.

Susanne Lauda

Mobile phone:

+1 (7 70) 2 65-43 56

Sabine Mottet

Contact portable:

+33 (0) 6 84 01 78 01

Reitsportmode

und Stickerei

... es kann nur einen geben

Wir sind Ihr Spezialist für individuelle Veredelungen

vonTextilien für Vereine und Reitställe.

Klaus-Peter Kaiser · Bismarckstraße 12 · 72525 Münsingen

Telefon: 07381-4315 Telefax: 07381-929735 info@der-schwabe.net


ehemalige auktionspferde

Cosmopolitan

v. Concetto/Larimar gezüchtet durch die PBM

Pfefferle GmbH aus Mengen. 2017 zu einem Spitzenpreis

von 85000 Euro nach Australien verkauft,

bereichert er die Schöffner Dressage Stables als

sehr beliebtes Ausbildungspferd, 2019 qualifiziert

zum Bundeschampionat.

Rheingold

v. Romanov Blue Hors/Florencio I

ausgestellt von der ZG Krohn/Dötschel

aus Rheinsdorf, von Familie Fetzer als

Nachwuchspferd gesichert, ist Julian

Fetzer mit dem aparten Fuchs bis

zur Klasse L**-Kandare siegreich und

erfolgreich im Nürnberger Burgpokal

für Junioren.

Km Chalcedon

v. Calido I/Raphael aus der Zucht von

Heinz Schnalzger aus Giengen, als Sattelkörungs-Siegerhengst

anlässlich des

Marbacher Wochenendes 2013 gefeiert,

inzwischen im großen Sport unter Jur Vrieling

mehrfach Int. Über 1,60 m erfolgreich.

26


Ehemalige Auktionspferde

San Salvador

v. Sandro Hit/His Highness aus der Zucht der ZG Königer, Ellwangen,

2012 entdeckt durch den Dressurstall Heiko Matthes,

kontinuierlich weiter gefördert, zahlreiche Siege in DPF M und

DRE M**, konnte er sich in diesem Jahr mit Sarah Pürmaier in

der Klasse S mehrfach platzieren.

Angelina

v. Decurio/Liberator kommt

aus der Zucht von Anett

Heinig aus Chemnitz, fand

2017 bei Andrea Miesner

ihren Traumplatz und ist

seitdem mit ihr von

Dressurpferde A bis M

siegreich – weiter so!

A Landry Girl

v. Landry/Clooney, Züchter

Gerhard Hartl aus Bad

Griesbach, Top-Juniorenpferd

von der Auktion 2016,

inzwischen unter Jana Missel

erfolgreich im Springsport

bis zur Klasse S.

27


Ehemalige Auktionspferde

Durello

v. Destano/Sancisco aus dem Züchterstall Gut Hohen

Luckow, gekört auf der Marbacher Sattelkörung 2016,

seitdem erfolgreich im Haupt- und Landgestüt Marbach

als Beschäler und Dressurpferd zugleich. Dieses Jahr

unter Rolf Eberhardt qualifiziert zum Bundeschampionat

der 6-jährigen Dressurpferde und auf den Fohlenauktionen

mit auffälligem Nachwuchs vertreten.

Spirit

v. Sandro Hit/Donnerhall gezogen

in Ahlen von der ZG Schulte,

konnte sich das Gestüt Lerchenhof

den schmucken Dunkelbraunen

2017 als Dressurpferd

sichern. Anne Eppinger und Spirit

haben eine hervorragende Saison

hinter sich mit Siegen bis St.Georg

und Platzierungen bis Intermédiaire

I.

Halston

v. Hotline/Laurentio aus der Züchterhand

der ZG Hellstern ging über

die Marbacher Auktion 2012 in die

USA und ist dort beständig bis Intermédiaire

II siegreich.

28


Ehemalige Auktionspferde

Cansas

v. Cascadello I/Askari gezogen

in Osterburg von Dr. Frank

Klakow, 2018 von Familie Eppinger

erworben, stellten sich

unter Philipp Eppinger dieses

Jahr schnell die ersten Erfolge

ein darunter zwei Siege in

Springpferde L.

Dubai Prinz

v. Danone I/Lauries

Crusador xx aus der

Züchterhand von Gabriele

Eder, Osterhofen. Der

auffällige Fuchswallach

wurde wiederum durch

den Dressurstall Heiko

Matthes entdeckt und

begeistert dort als super

Ausbildungspferd, welches

er mit Platzierungen

bis DPF L unter Beweis

stellte.

Ivory

v. I’m Special de Muze/Contender gezüchtet vom Gestüt Greim

aus Bärnau, gekört auf der Sattelkörung 2018 – ein Idealtechniker

am Sprung hinsichtlich Vermögen und Manier, entdeckt

durch das Haupt- u. Landgestüt Marbach, dieses Jahr erfolgreich

in der PSA-Tour für 4-jährige Springpferde unterwegs.

Malibu

v. Millennium/T./Quaterback

gezogen von Dr. Frank

Klakow aus Osterburg, der

wohl beliebteste Hengst

der Sattelkörung 2018. Dieser

Schönling konnte unter

seiner Ausbilderin Britta

Grabowski Reitpferdeprüfungen

gewinnen.

29


Ehemalige Auktionspferde

Conrad

v. Colorit/Vivaldi van de Kampel aus der Zucht

von Rolf Rittmann in Künsbach, gekört 2017

auf der Sattelkörung und zu einem Spitzenpreis

verkauft, schreibt er in seiner ersten

Turniersaison Erfolgsgeschichte von SPF A-M

unter dem Sattel von Eva Deimel.

Daktari

v. Dante Weltino/Royal Diamond

gezüchtet von Franz Galneder aus

Taufkirchen, ein weiteres beliebtes

Ausbildungspferd im Dressurstall

von Heiko Matthes. Daktari und

Sarah Pürmaier konnten dieses Jahr

mehrfach DPF A gewinnen, inzwischen

unter dem Sattel von Gabriele

Matthes DPF L platziert.

Nala Nuova

v. Lemony’s Nicket/Contender

gezüchtet von Petra u.

Guntram Miller aus Ursberg,

2018 als Spitzen-Allrounder

durch das Ehepaar Püttmer

erworben, fühlt Sie sich inzwischen

im Parcours zu Hause und

war mehrfach siegreich

in SPF L unter Hans-Jürgen

Fallscheer.

30


Ehemalige Auktionspferde

Nupafeed‘s Cool as Ice

aus der Zucht von Leonhard

Diez, Illmensee wurde 2015

in Marbach gekört und ist

inzwischen unter Sandra

Auffarth in Younster-Springen

der Klasse S* erfolgreich.

Anlässlich der Bundeschampionate

platzierte sich

Nupafeeds Cool as Ice an

vierter und fünfter Stelle in

den ersten beiden Qualifikationen.

Fine Lady

v. For Romance I/Rubin-Royal aus der Erfolgszucht

des Hans Claus, Altheim. Ein beliebtes

Damenreitpferd, welches täglich Freude bereitet.

Sie ist altersgemäß in dieser Saison in DPF A

siegreich.

Lord Sandro

v. Lord Leopold/Sandro Song aus der

Züchterhand von Hans Kraft, Untermünkheim

fand 2018 einen tollen Platz

und wird von Anna-Catherine Schöffner

weiter ausgebildet, welche ihn als talentiertes

Dressurpferd bezeichnet und mit

ihm DPF A gewinnen konnte.

Skrollan

v. San Amour I/Fidermark-Spitzenpferd

der DSP-Reitpferdeauktion 2018, ausgestellt

vom Gestüt Greim, konnte sich die

Stute unter Ausbilder David Taylor bis

DPF L platzieren.

Fotos: Björn Schröder, Dirk Flotow, Frank Wahlert, Olav Krenz, Doris Matthaes, Stefan Lafrentz, LL-Foto Dill, Heike-Blessing Maurer, Foto Rüchel, Hubert Fischer

31


Einfach

besser.

einfach.boeckmann.com

einfach.boeckmann.com


Die Auktionskollektion 2019

„Ausdrucksstarker Typ“

Kat.-Nr. 105 – Noah Lee

33


1 Hernandez

Wallach ∙ 22.05.2016 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,70 m ∙ DE 481810054016 MwSt. 10,7 %

Zü.: Judith Wertheimer, 86986 Schwabbruck

Bes.: Josef Rinser, 83135 Schechen

Honoré du Soir/T.

Senorita

Easy Game/T.

Lara Croft/T.

Sir Donnerhall I

Cesana

Gribaldi/T.

Evita XII/T.

Latimer/T.

Happy V/T.

Sandro Hit

St.Pr. Contenance D

Collin L

Flocke

Bedeutend und großzügig typierter Dressur Youngster. Nicht minder großzügig sind seine Grundgangarten,

die beste Vorraussetzung für die Ausbildung zur höchsten Klasse bieten. Erste Turnierseinsätze hat

er mit vorderen Platzierungen beendet. Stunning and generously typed dressage youngster. No less

generous are his gaits, which make him appear as a very interesting dressage prospect for the highest

level. High placings in young horse classes prove his suitability.

34


Quel Plaisier 2

Wallach ∙ 04.04.2014 ∙ Dunkelbraun ∙ Größe ca. 1,63 m ∙ DE 456560164014 MwSt. 0 %

Zü.: Claudia Sattler, 38855 Wernigerode

Bes.: Claudia Sattler, 38855 Wernigerode

Quadroneur

St.Pr. Sunshine

DSP-E.H. Quaterback

St.Pr. Pirouette

Samba Hit I

Hester/T.

Quaterman

St.Pr. Passionata

Sandro Hit

St.Pr. Pamina

Sandro Hit

St.Pr. Poesie

Zwickau (Zeus) xx

Heidelinde/T.

Wie von einem Metronom begleitet trabt sich dieser Jüngling in die Herzen seiner Zuschauer. Takt

und Ausdruck sind bei diesem kompakten Quadroneur Sohn wirklich außergewöhnlich. Dazu gesellen

sich Rittigkeit und Temperament von ebenfalls allerbester Güte. As if accompanied by a metronome,

this young gelding trots into the hearts of his audience. Tact and expression are truly exceptional in this

compact son of Quadroneur, accompanied by rideability and kindest temperament.

35


3 Lasandro

Wallach ∙ 05.05.2012 ∙ Dunkelbraun ∙ Größe ca. 1,67 m ∙ DE 481810265312 MwSt. 19 %

Zü.: Hans Schlachter, 86476 Neuburg

Bes.: Hans Schlachter, 86476 Neuburg

Larcon

Sun Surprice P

Larimar

Tansania II

Sandro

Guyana

Lavall II

St.Pr. Elastic Dream

Contender

Heraldika

Sacramento Song xx

Duerte

Gotthardsen

Lucia

Erfahrener, hocherfolgreicher Partner für den Springsport. Auf rennomierten Turnierplätzen konnte

er Prüfungen der Kl. M mehrfach gewinnen. Vorsicht und Beweglichkeit am Sprung sowie Zuverlässigkeit

und Beständigkeit im Parcours zeichen ihn besonders aus. Experienced, highly successful partner for

show jumping. On high-class shows he was able to win several 1.25 m classes. Carefulness and Elasticity

at the fence characterize him as well as reliability and consistency in the course.

36


Sontje 4

Stute ∙ 25.04.2014 ∙ Rappe ∙ Größe ca. 1,75 m ∙ DE 481810075814 MwSt. 19 %

Zü.: Gestüt Greim, Ludwig Fischer, 95671 Bärnau

Bes.: Gestüt Greim, Ludwig Fischer, 95671 Bärnau

Sezuan

Freixenet

Zack

Don Romina

Fürst Heinrich

Welt-Clara

Rousseau (ex: Rambo)

Orona

Don Schufro

Laina

Florestan I

Dawina

Weltmeyer

Donna Clara

Großer Rahmen fürs große Viereck! Bewegungsopulente Tochter des so populären Triple-Weltmeisters

Sezuan. Deutlich von ihrem Vater geprägt verfügt sie über großzügige Möglichkeiten in jeder Hinsicht.

Beim erstern Turnierstart in einer Dressurpferdeprüfung der Kl. A auf Anhieb siegreich. Big

frame for the big square! Outstanding daughter of the popular Triple World Champion Sezuan. Clearly

shaped by her father, she has excellent opportunities in every respect. At her first show already winner of

a young horse dressage class.

37


DSP DE SANDRO

3-facher Süddeutscher Champion

2016 - 2018

Finalist Bundeschampionat

DSP De Sandro | Flashback | Le Chic | Cascais

Chilano Blue | Cambridge | Galant de Semilly S.F. | Che Guevara

Erfolgreich züchten

mit Sporthengsten der neuen Generation

Dressurhengste Schleier GbR + Burghof Brodhecker

Hengststation: 64560 Riedstadt-Wolfskehlen

Tel.: +49 (0) 172 8733686

Dressurhengste Schleier: Tel.: +49 (0) 173 8160403

www.dressurhengste-schleier.de

www.brodhecker-burghof.de


Fandango 5

Wallach ∙ 24.05.2015 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,77 m ∙ DE 456560110915 MwSt. 19 %

Zü.: Hans-Adolf Lembke, 39638 Gardelegen

Bes.: Dressurhengste Schleier, 64287 Darmstadt

Fürstenstern

DSP-PrZ/St.Pr. Sophie

Fürst Romancier

Danielle

Samba Hit I

St.Pr. Pandora

Fürst Heinrich

Ronja

Dacaprio

St.Pr. Larina

Sandro Hit

St.Pr. Poesie

Paradiesvogel

St.Pr. Gritana

Langbeiniger, groß gewachsener Dressurnachwuchs, der mit Sieben-Meilen-Stiefeln das große Viereck

auszufüllen vermag. Seine hohe Kooperationsbereitschaft mit dem Reiter macht ihn zu einem äußerst

begehrenswerten Ausbildungspferd. Long-legged, tall dressage prospect, who can measure the

big square with his seven-mile-boots. His great willingness to cooperate with the rider makes him an

extremely desirable horse for the future.

39


6 Florestine

Stute ∙ 18.02.2016 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,67 m ∙ DE 473730453116 MwSt. 19 %

Zü.: Helga Kornmayer, 88662 Überlingen

Bes.: Stall Kühn GmbH, 69221 Dossenheim

Fürsten-Look

Daily Sun

Fürstenball

St.Pr. Lady Diamond

Diamond Hit

Florestine B‘e

Fürst Heinrich

St.Pr. Maradonna

Londonderry

Waluna

Don Schufro

Loretta

Florestan I

Estelle

Dressurideal mit bester Perspektive! Rittigkeit, Leistungsbereitschaft und Grundgangarten vereinen

sich bei dieser Stute auf höchstem Niveau. Reitpferdeprüfung gewonnen. Dressage ideal with best

perspectives. Rideability, willingness to perform and basic gaits of this mare are on the highest level.

Winner of riding horse classes.

40


Commodore 7

Wallach ∙ 27.05.2014 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,63 m ∙ DE 473730572014 MwSt. 19 %

Zü.: Dorothee Schmid, 89173 Lonsee

Bes.: Dorothee Schmid, 89173 Lonsee

Conthargos

Do my best

Converter

Cajandra Z

Lovis Corinth

Tinita

Contender

Fontirell

Carthago

Jalanda

Landor S

Janett II

Landsdown

Tini

Kompakter Leistungstyp in modernster Prägung. Seine Mutter ging selbst hocherfolgreich bis Kl. M**

und hat mit dem topaktuellen Conthargos ein Spitzenprodukt geliefert. Springt mit beeindruckendem

Abdruck und excellenter Technik, insbesondere im Hinterbein. Beim ersten Turniereinsatz auf Anhieb

zweimal platziert. Compact and powerful prototype of a modern jumper! His dam was herself highly

successful up to 1.35 m. Famous sire Contargos has truely left his mark on this youngster, who jumps with

impressive scope and excellent technique. At the first show two placings in 1,00 m jumper ability class.

41


lich willkommen

Restaurant

& Landhotel

Wir bieten Ihnen schwäbische

und regionale Spezialitäten sowie

Kaffee und Kuchen.

Bei schönem Wetter gerne auf

unserer Sommerterrasse.

Winter

Restaurant & Landhotel Winter

Familie Winter, Ziegelbergstraße 24

72532 Gomadingen-Offenhausen

Telefon 07385 9679-0

www.restaurant-landhotel-winter.de

Öffnungszeiten:

Montag von 17:00 – 22:00 Uhr

Dienstag bis Freitag von 14:00 – 22:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertag von 11:30 – 22:00 Uhr

Warme Küche durchgehend bis 21:00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie! Ihre Familie Winter.

Land und Genuss

Sattelservice

‹›

EIGENER SATTLEREI-SERVICE | SATTELDRUCKMESSUNG VORORT

‹›

IN DEN REGIONEN SCHWEIZ, OBERSCHWABEN, ULM, SINGEN, ROTTWEIL, STUTTGART.

ANPASSUNG UND VERKAUF VON NEUEN UND GEBRAUCHTEN SÄTTELN ALLER TOP-MARKEN

KIRCHSTR. 17 | 88212 RAVENSBURG | T. 0751 26110 | WWW.REITSPORT-BAUHOFER.DE


Qualar 8

Wallach ∙ 18.05.2014 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,70 m ∙ DE 455870039614 MwSt. 19 %

Zü.: Familie Götz, 08258 Markneukirchen

Bes.: Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt, 16845 Neustadt

DSP-E.H./P.H.

Quaterback

Grandessa

Quaterman

St.Pr. Passionata

Lovely Crusador

St.Pr. Gräfin

Quando-Quando

Räuberbraut

Brandenburger

St.Pr. Poesie

Lauries Crusador xx

Love me tender xx

Samba Hit I

Gloria

Quaterbacks Nachkommen sind inzwischen vielfach in der schweren Dressurklasse erfolgreich. Sie

verfügen, genau wie unser sportiv daherkommender Youngster über eine Leichtigkeit und Eleganz in

der Bewegung, die immer wieder hoch beeindruckend ist. Many offspring of the great Quaterback

successfully perform on the highest dressage level. Like our sporty youngster, they have a lightness and

elegance in the movement that is always highly impressive.

43


9 Sassicaia

Stute ∙ 18.02.2015 ∙ Rappe ∙ Größe ca. 1,69 m ∙ DE 433330424815 MwSt. 0 %

Zü.: Volker Wulff, 27628 Hagen

Bes.: Karin Kairat, 27612 Loxstedt

San Riant

Franziska

San Amour I

Riverbank Expensive

Frenchman

Wellin

Sandro Hit

St.Pr. Puppenfee

Riant

Cleo II

Falkland

St.Pr. Wunderschoene

Welsh City xx

St.Pr. Winnipeg

Lackschwarze Schönheit ganz im Look ihres Urgroßvaters Sandro Hit. Bei einem federleichten Bewegungsablauf

bietet sie außergewöhlichen Sitzkomfort. Noch nicht öffentlich gezeigt. Pitch black beauty

in the look of her great-grandfather Sandro Hit. With a feather-light movement, she offers exceptional

seating comfort. Not shown publicly yet.

44


Zampano 10

Wallach ∙ 20.03.2015 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,66 m ∙ DE 456560438415 MwSt. 19 %

Zü.: Haupt- und Landgestüt, 16845 Neustadt

Bes.: Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt, 16845 Neustadt

Zansibar

St.Pr. Poetin III

Zack

St.Pr. Rosalie

Sandro Hit

St.Pr. Poesie

Rousseau (ex: Rambo)

Orona

Rubinstein I

St.Pr. Freya

Sandro Song

Loretta

Brentano II

St.Pr. Primadonna

In jeder Hinsicht kompletter Dressurnachwuchs mit der hochaktuellen Genetik des Blue Horse Zack,

aus einer direkten Vollschwester der ehemaligen Weltmeisterin Poetin. Mit Balance, fleißig arbeitendem

Hinterbein und guter Auffassungsgabe ausgestatterter Youngster aus allerbestem Hause. This well

built dressage prospect comes along with the highly up-to-date genetics of Blue Horse Zack, out of the

direct full sister to the former World Champion Poetin. Well balanced movements, quick and powerful

hind leg and good brains promise a very good trainability.

45


DIE WEINE

MIT DEM TURM.

EINE

HERVORRAGENDE

WAHL!

Heuchelberg Weingärtner eG · Neipperger Straße 25 · 74193 Schwaigern · T 0 71 38 / 97 02-0 · info@heuchelberg.de


Cantania 11

Stute ∙ 18.05.2015 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,68 m ∙ DE 481810093115 MwSt. 10,7 %

Zü.: Anton sen. Schindele, 87647 Unterthingau

Bes.: Anton jun. Schindele, 87647 Unterthingau

Franziskus

St.Pr. Carmelita

Fidertanz

Antara

Rivero II

Carina-A**p-

Fidermark

St.Pr. Reine Freude

Alabaster

Desiree

Rautenstein

Argentina

Raueck I

Corina

Leistungsmodell par Excellance! Die Grand Prix Sieger Franziskus und Rivero II gepaart mit außergewöhnlich

erfolgreichem Mutterstamm. Siegreich sowohl in der Stutenleistungsprüfung (8,41) als auch in

einer Reitpferdeprüfung. Performance model par excellence! The Grand Prix winners Franziskus and

Rivero II paired with an exceptionally successful dam line. Winner of the mare performance test (8.41) as

well as a riding horse class.

47


12 Diego

Wallach ∙ 11.03.2015 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,64 m ∙ DE 433330866915 MwSt. 19 %

Zü.: Stefan Hermann, 37154 Northeim

Bes.: Gestüt Greim, Ludwig Fischer, 95671 Bärnau

Dragon Hill

St.Pr. A Speciality

for You H

Damon Hill

Sallyzia II

San Amour I

St.Pr. Allerliebst

Donnerhall

St.Pr. Romanze

Sandro Hit

Patrizia

Sandro Hit

St.Pr. Puppenfee

Sunny-Boy

Antonia

Hochnobler Dressurtyp mit excellenten Voraussetzungen für den gehobenen Sport. Beste Einstellung,

hervorragende Rittigkeit und drei sehr gute Grundgangarten vereinen sich in diesem Nachwuchspferd.

Der Ablauf im Trab ist außergewöhnlich gut gelungen. Highly elegant dressage type with excellent

conditions for the upscale sport. Best attitude, excellent rideability and three very good basic gaits unite

in this young horse.

48


Caspar 13

Wallach ∙ 27.06.2014 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,72 m ∙ DE 473730624414 MwSt. 10,7 %

Zü.: Georg Dietel, 72275 Alpirsbach

Bes.: Georg Dietel, 72275 Alpirsbach

HPH Corvalon

Raisa

Corofino

Electra III

Climax

Lady Landy

Corrado I

Valeska IV

Lancetto

Orion

Concorde

Bonnette

Faust Z

Landy

Großrahmiger Youngster mit hervorragender Einstellung zum Reiter. Mit viel Galopp und Vermögen

ausgestattet empfiehlt er sich für den anspruchsvollen Springsport. Springpferdeprüfungen Kl. A mehrfach

platziert. Big framed youngster with excellent attitude to the rider. With great canter and scope,

he recommends himself for the demanding jumping sport. Already successful in 1.10 m young horse

classes.

49


Fjodor 14

Wallach ∙ 24.04.2014 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,72 m ∙ DE 455870272614 MwSt. 19 %

Zü.: Schneider-Tandler GbR, 04509 Delitzsch

Bes.: Landgestüt Moritzburg, 01468 Moritzburg

For Romance I

St.Pr. Absolutely

Fürst Romancier

Gesina

Alabaster

Weltfee

Fürst Heinrich

Ronja

Sir Donnerhall I

Gesine

Akzent II

Waleska

Weltmeyer

Cassandra

Hocheleganter Sohn des meisterlichen Dressurcracks For Romance. In Reitpferdeprüfungen bereits

mehrfach hochplatziert und anlässlich der Süddeutschen Championate in Nördlingen mit der Silbermedaille

dekoriert. Elegant son of the great dressage stallion For Romance. Several ribbons in riding horse

classes. His top result so far was the silver medal at the South German Championships in Nördlingen.

51


15 Zunique

Stute ∙ 02.04.2015 ∙ Dunkelbraun ∙ Größe ca. 1,65 m ∙ DE 481810017215 MwSt. 10,7 %

Zü.: Monika Grötzner, 91611 Lehrberg

Bes.: Reitanlange Monika Grötzner Winkler, 91611 Lehrberg

Zatchmo

Roma

Zack

Fiesta‘s Girl

Rubioso N

Saturna

Rousseau (ex: Rambo)

Orona

Donnerhall

Fiesta

Rubinstein I

St.Pr. Feenklang

Salut

Placida

Außergewöhnlich nobles und adeliges Stutenmodell. Auffallende Leichtrittigkeit sind hier gepaart

mit Elastischen Grundgangarten und hervorragender Versammlungsfähigkeit. Exceptionally noble and

elegant dressage model. Her excellent ability to collect is paired with a striking rideability and elastic

gaits.

52


Shaolan 16

Hengst ∙ 20.03.2015 ∙ Rappe ∙ Größe ca. 1,69 m ∙ DE 456560165315 MwSt. 0 %

Zü.: ZG Schulz, 07937 Zeulenroda

Bes.: Ulrike Haepke, 31319 Sehnde

Shomari S

St.Pr. Rose

Surprice

Kasiopeia

Levisto

Romina

Sir Donnerhall I

Pusteblume

Renier

Kimberly

Leandro

Hirtin

Rubinstern Noir

Daola

Mit allen Möglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere in der höchsten Klasse ausgestatteter Dressurnachwuchs.

Dieser gekörte Rapphengst ist aufgrund seiner eleganten Silhouette jederzeit eine Augenweide.

Aus der direkten Mutterlinie resultieren bereits mehrere S-erfolgreiche Dressurpferde. Mehrfach

siegreich und hoch platziert in Reit- und Dressurpferdeprüfungen. Dressage prospect equipped with

all possibilities for a successful career in the highest class. This licensed black stallion is always a feast

for the eyes due to its elegant silhouette. The direct dam line brought several S-level dressage horses.

Multiple victorys and highly placed in riding and young horse dressage classes.

53


17 Queen

Stute ∙ 27.04.2015 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,70 m ∙ DE 456560416215 MwSt. 0 %

Zü.: Dr. Henning Horzetzky, 39606 Altmärkische Höhe

Bes.: Dr. Henning Horzetzky, 39615 Druesedau

DSP-E.H./P.H.

Quaterback

Levana

Quaterman

St.Pr. Passionata

Lord Fantastic

St.Pr. Diana II

Quando-Quando

Räuberbraut

Brandenburger

St.Pr. Poesie

Lord Loxley

St.Pr. Ramona

De Niro

St.Pr. Julia

Rahmige und beeindruckende Stute aus der Kombination der S-Dressur-Sieger Quaterback und Lord

Fantastic. Einmaliger Sitzkomfort und ein hoch angenehmes Temperament zeichnen unsere Auktionskandidatin

besonders aus. Big framed, impressive mare out of the proven combination of the S-level

dressage winners Quaterback and Lord Fantastic. Unique sitting comfort and a highly pleasant temperament

characterize this auction candidate.

54


Bam Bam 18

Wallach ∙ 11.02.2015 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,66 m ∙ DE 456560023415 MwSt. 19 %

Zü.: Ariane und Willi Beneke, 39638 Gardelegen

Bes.: Dressurhengste Schleier, 64287 Darmstadt

DSP-Pr.H. Bombastic

St.Pr. Diana

Boston (NLD)

Lavendel

Donnersmarck

St.Pr. Grazie

Jazz

Sebora

Dionysos

St.Pr. Labamba I

Davignon I

St.Pr. Angie

Galib Ben Afas ox

St.Pr. Astoria I

Äußerst Formschöner Youngster mit viel Schwung und Elastizität. Bei jedem seiner Auftritte fällt er

aufgrund seines herrlichen Typs sofort in Auge. Durch die Zuchtheroen Jazz und Donnerhall im Pedigree

bestens abgesichert. Extremely shapely youngster with a lot of impulsion and elasticity. At each of his

performances, he immediately catches the eye because of his gorgeous style. Well proven pedigree with

the breed heroes Jazz and Donnerhall.

55


Horse Walker

Kraft

... bewegt Pferde!

·Boden-Führanlagen

·Decken-Führanlagen

·Longierhallen

Kraft Führanlagen

+49 (0) 7959/702

·Gleitschienen-Führanlagen

·Gleitring-Führanlagen

·Laufbänder

info@kraft-fuehranlagen.de

www.kraft-fuehranlagen.de


Franzl 19

Wallach ∙ 21.05.2015 ∙ Dunkelbraun ∙ Größe ca. 1,67 m ∙ DE 473730312415 MwSt. 10,7 %

Zü.: Uwe Kraft, 74586 Frankenhardt

Bes.: Uwe Kraft, 74586 Frankenhardt

Fidertanz

Gretchen

Fidermark

St.Pr. Reine Freude

Gardez

Ira

Florestan I

Watonga

Ravallo

St.Pr. Frühlingssonne

Ganymed

Herzblatt

Indigo

Fortuna

Drei ausgeglichene Grundgangarten und excellenter Reitkomfort zeichnen diesen Dressureleven aus.

Die ersten Turniereinsätze hat er mit hervorragenden Platzierungen in Reitpferdeprüfungen absolviert.

Three well balanced gaits and excellent riding comfort characterize this dressage prospect. Always

eager and attentive, he tries his best. At the first show with placings in riding horse classes.

57


20 Magnus Romeo’s Perle

Stute ∙ 02.05.2015 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,72 m ∙ DE 473730557515 MwSt. 0 %

Zü.: Hans Brändlin, 79591 Eimeldingen

Bes.: Hans u. Vidorna Brändlin, 79591 Eimeldingen

Magnus Romeo

Kolibri‘s Perle

Royal Feu

Soy Happy

Kolibri

Perle

Lord Gordon

Neurine

Hans Anders Z

Weltgotthard Lollipop

Kobold I

Lorelei

Paradiesvogel

Domfee 24403

Leistungsgenetik par Exellance! Vater Magnus Romeo lieferte sensationelle Runden auf den größten

Plätzen der Welt, Muttervater Kolibri steht für Härte und Leistung in Sachen Springsport wie wenige

andere. Noch nicht öffentlich vorgestellt. Excellent high performance genetics. Sire Magnus Romeo

delivered sensational rounds on the largest courses of the world, damsire Kolibri stands for toughness

and willingness to perform in any matter of jumping sport like few other. Not yet publicly presented.

58


Rockabella 21

Stute ∙ 21.03.2015 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,71 m ∙ DE 473730462015 MwSt. 19 %

Zü.: Freistedt Schmid GbR, 89173 Lonsee

Bes.: Dr Katja Buschmann, 65189 Wiesbaden

Rock for Me

Sibella

Rock Forever I

Florentina

DSP-Pr.H. Sir Nymphenburg I

DSP-Pr. Zucht Gabella

Rockwell

St.Pr. Lady Sunshine

Florencio I

St.Pr. Lorena

Sir Donnerhall I

St.Pr. Ramira

Gardez

Ballerina

Langbeinige Stute mit dem gewissen Etwas! Hohe Sensibilität sind bei ihr gepaart mit absolutem Leistungswillen

und viel Dynamik in den Grundgangarten. Großmutter Gabella brachte FBW Woody, aktuell

siegreich in Dressurprüfungen bis Intermédiaire I. Long-legged dressage prospect with that certain

spirit! Granddam Gabella is dam to FBW Woody, actually winner in dressage classes up to Intermédiaire I.

59


DITTUS

Gerüstbau

Tribünen

Bühnen

Dittus Tribünen GmbH

Heilbronner Straße 1 74388 Talheim

Telefon 07133 92 94 73 0

Fax 07133 92 94 73 50

www.dittus-tribuenen.de

E-Mail: info@dittus-tribuenen.de


Sansibar 22

Wallach ∙ 11.05.2015 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,69 m ∙ DE 431316961615 MwSt. 19 %

Zü.: Klemens Johannes Fetzer, 55218 Ingelheim

Bes.: Dressurhengste Schleier, 64287 Darmstadt

Sir Heinrich

Welfenperle

Sir Donnerhall I

St.Pr. C‘ est bon

Warkant

St.Pr. Allerfeine

Sandro Hit

St.Pr. Contenance D

Fürst Heinrich

St.Pr. Cosima

World Cup I

Grandel

Arogno/T.

Bon Lady

Großrahmiger Sohn des Spitzenvererbers Sir Heinrich. Reitqualität und alle drei Grundgangarten sind

hier auf sehr hohen Niveau vereint. Dressurpferdeprüfung der Kl. A gewonnen. Large-framed son of

the top sire Sir Heinrich. Always providing a comfortable feeling in the saddle. All three gaits are of evenly

good quality. Winner in young horse dressage test.

61


23 Pepperoni

Stute ∙ 23.06.2015 ∙ Dunkelfuchs ∙ Größe ca. 1,63 m ∙ DE 481810075615 MwSt. 10,7 %

Zü.: Franz Galneder, 84574 Taufkirchen

Bes.: Galneder Zuchthof GbR, 84574 Taufkirchen

DSP-E.H./P.H.

Don Diamond

Pia

Diamond Hit

Crazy Horse

Lanciano

St.Pr. Pik Donna-A**p-

Don Schufro

Loretta

Carolus

Mallorca

Landino

Pretty Darling

Donnerhall

Pik Dame

Im mittleren Rahmen stehende, äußerst noble Stute in der besonderen Jacke des Schokoladenfuchses.

Ihre hervoragenden Eigenschaften als Dressurpferd hat sie mit einer hohen Erfolgsquote auf ihren

ersten Turnieren eindrucksvoll bewiesen. Siegreich und mehrfach hoch platziert in Reit- und Dressurpferdeprüfungen

der Kl. A. Mid-framed, extremely noble mare in that rare chocolate chestnut colour. Her

outstanding qualities as a dressage horse have impressively been proven with a high success rate on her

first tournaments. Victorious and several times placed in riding and dressage horse classes of the level A.

62


Lou 24

Stute ∙ 01.04.2015 ∙ Dunkelbraun ∙ Größe ca. 1,64 m ∙ DE 473730098415 MwSt. 10,7 %

Zü.: Friedhelm u. Esther Ott, 88271 Wilhelmsdorf

Bes.: Friedhelm u. Esther Ott, 88271 Wilhelmsdorf

Larimar

Loulinda

Lavall II

St.Pr. Elastic Dream

Rouletto

St.Pr. Lou Lou

Landgraf I

Madam

Lord

St.Pr. Hanka

Romino

Narwan

Landadel

St.Pr. Ikarella

Blutgeprägte, leichtfüßige Springerin, die durch ihre besondere Vorsicht am Sprung auffällt. Gepaart

mit der durchweg positiven Leistungseinstellung ihrer Vorfahren wird sie ihren Weg im Sport machen.

Bloodtyped, light-footed jumper which stands out through her extra carefulness at the jump. Coupled

with the consistently positive performance attitude of her ancestors, she will make her way in the sport.

63


Aktivstall

Aussenboxen

Paddockboxen

Aussenplatz

Reithalle

Reitunterricht

Pensionspferde

Ruhestandspferde

Erholungspferde

Tragende Stuten

Fohlenaufzucht

Tägl. Weidegang

MEHR ALS EIN HOTEL

ERLEBEN SIE ENTSPANNUNG

Genießen Sie die Ruhe inmitten des Kurparks von

Bad Urach. Wir verwöhnen Sie mit unserer köstlichen,

vom Biosphärengebiet inspirierten Küche.

Lassen Sie in den nebenan gelegenen AlbThermen

die Seele baumeln und schalten Sie ab.

BAD URACH

adobestock

Bei den Thermen 2 l 72574 Bad Urach

www.hotel-graf-eberhard.de


Baccara 25

Stute ∙ 31.03.2016 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,65 m ∙ DE 456560414016

Zü.: Uwe Müller, 16845 Zernitz-Lohm

Bes.: Schmid Urspring GmbH, 89173 Lonsee

Belantis

St.Pr. Quinterra M

Benetton Dream

St.Pr. Philharmonie

DSP-E.H. Quaterback

St.Pr. Sabrina

Brentano II

Rotkäppchen

Expo‘se

St.Pr. Pirouette

Quaterman

St.Pr. Passionata

Samba Hit I

St.Pr. Sandrina

Bildschönes Stutenmodell mit vielseitiger Veranlagung. Sowohl die Grundgangarten als auch der Ablauf

am Sprung sind äußerst vielversprechend. Stutenleistungsprüfung absolviert. Beautiful model

with versatile predisposition and unique golden character. Both the basic gaits and the sequences at the

jump are very promising. Mare performance test completed with a very good result.

65


26 Quaters-Rubin

Wallach ∙ 21.04.2015 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,72 m ∙ DE 456560090715 MwSt. 10,7 %

Zü.: Dr. Frank Klakow, 39606 Osterburg

Bes.: Dr. Frank Klakow, 39606 Osterburg

Quaterstern

Residenz

DSP-E.H. Quaterback

St.Pr. Poetin III

Rubin-Royal

St.Pr. Kiss me

Quaterman

St.Pr. Passionata

Sandro Hit

St.Pr. Poesie

Rohdiamant

Rumirell

Kolibri

St.Pr. Version II

Q wie BewegungsQualität und R wie Rittigkeit – nach dem Motto dieser vielfach so erfolgreich praktizierten

Erfolgspaarung kommt dieser langbeinige Sportler daher. Ungeschliffener Rohdiamant mit viel

Perspektive! Q like quality of movement and R like rideability – this long-legged athlete comes along

according to the motto of this successful pairing of successes. Uncut rough diamond with lots of perspective!

66


Athina 27

Stute ∙ 09.02.2015 ∙ Rappe ∙ Größe ca. 1,67 m ∙ DE 455870067015 MwSt. 19 %

Zü.: Anett Heinig, 09123 Chemnitz

Bes.: Anett Heinig, 09123 Chemnitz

Lahnstein

Argentina

Levistano

St.Pr. Kora

Fabriano

Alina

Levisto

St.Pr. Feine Fürstin

Adelante

Kassandra

Wendulan

Agmara

Acapulco

St.Pr. Wilhelmine

Hochnoble Staatsprämienstute, die ihre Leistungsprüfung mit Höchstnoten im Dressurberreich absolviert

hat. Trab und Galopp stets im Bergauf und mit idealer Hinterhandmotorik. Impeccable looking

State Premium Mare, who has passed her performance test with the highest marks in dressage. Trot and

canter always uphill and with ideal self carriage.

67


28 Franz-Josef

Wallach ∙ 15.06.2016 ∙ Dunkelbraun ∙ Größe ca. 1,70 m ∙ DE 473730152316 MwSt. 10,7 %

Zü.: Franz Biesinger, 88260 Argenbühl

Bes.: Franz Biesinger, 88260 Argenbühl

Fahrenheit

Dehler Maid

Fidertanz

Daylight Dance

Disco-Tänzer

Kassandra

Fidermark

St.Pr. Reine Freude

De Niro

Grittina

Disco-Star

St.Pr. Gracia

Kanudos xx

Samanta

Famoser Youngster mit viel Kraft und Sportsgeist. Sein Grand Prix erfolgreicher Vater hat ihn hinsichtlich

Bewegungspotenz und Leistungsbereitschaft vorbildlich geprägt. Reitpferdeprüfung gewonnen.

Fabulous youngster with a lot of power and sportsmanship. His Grand Prix sire has shaped him exemplary

in terms of movement and motivation. Riding horse test winner.

68


Beschickerverzeichnis

Name Ort Kat-Nr.

Biesinger, Franz Argenbühl 28

Brändlin, Hans u. Vidorna Eimeldingen 20

Buschmann, Dr. Katja Wiesbaden 21

Dietel, Georg Alpirsbach 13

Dressurhengste Schleier GbR Darmstadt 5, 18, 22

Galneder, Zuchthof GbR Taufkirchen 23

Gestüt Greim, Ludwig Fischer Bärnau 4, 12

Haepke, Ulrike Sehnde 16

Heinig, Anett Chemnitz 27

Horzetzky, Dr. Henning Druesedau 17

Kairat, Karin Loxstedt 9

Klakow, Dr. Frank Osterburg 26

Kraft, Hans Frankenhardt 19

Sächs. Gestütsverwaltung, LG Moritzburg Moritzburg 14

Ott, Friedhelm u. Esther Wilhelmsdorf 24

Reitanlage Monika Grötzner Winkler Lehrberg 15

Rinser, Josef Schechen 1

Sattler, Claudia Wernigerode 2

Schindele, Anton jun. Unterthingau 11

Schlachter, Hans Neuburg 3

Schmid Urspring GbR Lonsee 25

Stall Kühn GmbH Dossenheim 6

Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt 8, 10

Schmid, Dorothee Lonsee 7

69


sind wir?

sind über 100 Jugendliche zwischen 10 und 25 Jahren, die sich in der vor über 20 Jah

ründeten Organisation „Jungzüchter Baden-Württemberg“ unter Betreuung

rdezuchtverbandes

Die

Baden-Württemberg zusammengetan haben.


sere Interessen werden von unserem eine meisterhafte Beauftragten Stefan Truppe Baur, sowie den Regionalsprechern U

ätzle, Lisa Banzhaf, Niklas Maier, Anke Herrmann, Leonie Horlacher, Alexa Bußjäger und Han

tt vertreten. Wer sind wir?

Leonie Horlacher, Region Ostalb

Wir sind über 100 Jugendliche zwischen 10 und Mobil (0157) 85 79 94 67

r kann 25 bei Jahren, uns Mitglied die sich in werden? der vor über 20 Jahren Hannah Bott, Nordbaden, Odenwald

er pferdeinteressierte gegründeten Organisation Jugendliche. „Jungzüchter Man Baden-Württemberg“

der Sache und unter Bereitschaft Betreuung des zum Pfer-

Engagement sind genug. Gerne kann man uns über

muss Mobil dazu (01 kein 74) 668 Pferd 60 89 besitzen oder selbst züch

resse an

dezuchtverbandes Baden-Württemberg zusammengetan

haben.

Lisa Banzhaf,

rein zur Förderung der Jungzüchter Baden-Württemberg Großraum Stuttgart unterstützen, und Esslingen als aktives Mitglied o

siver Sponsor und Gönner.

Unsere Interessen werden von unserem Beauftragten

Stefan Baur, sowie den Regional-

Niklas Maier, Alb-Donau-Region

Mobil (0157) 73 11 19 97

s tun wir?

sprechern Ulrike Schätzle, Lisa Banzhaf, Niklas Mobil (0157) 53 57 40 99

sere Hauptaufgabe Maier, Anke Herrmann, ist es, Jugendliche Leonie Horlacher, an Alexa Haltung, Zucht und Vermarktung von Pferden und Po

Anke Herrmann

anzuführen Bußjäger und und damit Hannah den Bott Züchternachwuchs vertreten. zu fördern. Dies tun wir in Form von Lehrgäng

Region Hohenlohe und Großraum Heilbronn

ttbewerben, Exkursionen und Öffentlichkeitsarbeit. Mobil (0152) 37 67 77 05

iterhin Wer unterstützen kann bei uns wir Mitglied den Pferdezuchtverband werden?

bei seinen Veranstaltungen wie zum Beis

Jeder pferdeinteressierte Jugendliche. Man Alexa Bußjäger

rbandspferdeschauen, Marbacher Wochenende, Fohlenschauen und Auktionen.

muss dazu kein Pferd besitzen oder selbst Oberschwaben, Bodenseeregion

züchten. Interesse an der Sache und Bereitschaft

Mobil (0157) 54 31 11 18

s steht an?

Termine und

zum

Veranstaltungen

Engagement sind

der

genug.

Jungzüchter

Gerne

gibt

kann man uns über den Verein zur Förderung Alle es aktuellen ab Januar Termine, 2020 Informationen auf der Verbandshomep

und Berichte

gibt es im monatlich www.jz-bw.de. erscheinenden Rei-

beim Verein zur Förderung der Jungzüchter Baden-Württemberg,

der Jungzüchter Baden-Württemberg unterstützen,

als aktives Mitglied oder passiver terjournal, www.pzv-bw.de, unter Jungzüchter

Sponsor und Gönner.

oder unter: www.jz-bw.de.

e erreicht man uns?

fan Baur Was Verbandsjungzüchtersprecher

tun wir?

erschwaben, Unsere Bodenseeregion

Hauptaufgabe ist es, Jugendliche an

bil: 0151/27537113

Haltung, Zucht und Vermarktung von Pferden

und Ponys heranzuführen und damit den Züchternachwuchs

zu fördern. Dies tun wir in Form

ike Schätzle

dbaden, von Schwarzwald Lehrgängen, Wettbewerben, Exkursionen

bil: 0172/6198171 und Öffentlichkeitsarbeit.

Weiterhin unterstützen wir den Pferdezuchtverband

bei seinen Veranstaltungen wie zum Bei-

onie Horlacher

gion Ostalb

spiel: Verbandspferdeschauen, Marbacher Wochenende,

Fohlenschauen und Auktionen.

bil: 0157/85799467

nnah Bott

rdbaden, Was Odenwald steht an?

bil: 0174/6686089

Die Termine und Veranstaltungen der Jungzüchter

gibt es ab Januar 2020 auf der Verbandshomepage

und beim Verein zur Förde-

a Banzhaf

oßraum rung Stuttgart der und Jungzüchter Esslingen Baden-Württemberg,

bil: 0157/73111997

www.jz-bw.de.

las Maier

-Donau-Region Wie erreicht man uns?

bil: 0157/53574099

Stefan Baur, Verbandsjungzüchtersprecher

Oberschwaben, Bodenseeregion

ke Herrmann Mobil (0151) 27537113

gion Hohenlohe und Großraum Heilbronn

Ulrike Schätzle, Südbaden, Schwarzwald

bil: 0152/37677705

Mobil (0172) 6198171

xa Bußjäger

erschwaben, Bodenseeregion

bil: 0157/54311118

eine meisterhafte Truppe

Elisa Bischoff gewinnt Silber im Vormustern bei der

Weltmeisterschaft der Jungzüchter in Österreich.

Elisa Bischoff gewinnt Silber im Vormustern bei der

Weltmeisterschaft der Jungzüchter in Österreich.


Die Körkommission

Baden-Württemberg:

Dr. Carina Krumbiegel

Bayern:

Torsten Grosse-Freese

Sachsen/Thüringen:

Uwe Mieck

Brandenburg-Anhalt:

Dietmar Schulz

Sportfachfrau Dressur:

Ina-Kathrin Schmid

Sportfachmann Springen:

Olaf Peters

Vet-Check der Junghengste

Aussagen zu den ge sund heitlichen Befunden der Junghengste erteilen

die Auktionstierärzte

Dr. Walliser, Mobil +49 (0) 1 72/7 14 04 23

Dr. Wolf-Dieter Wagner, Mobil +49 (0) 1 71/5 04 46 02

71


100 Dragon Heart

Hengst ∙ 10.03.2016 ∙ Rappe ∙ Größe ca. 1,66 m ∙ DE 456560042816 MwSt. 0 %

Zü.: Lutz Freimann, 39606 Osterburg

Bes.: Lutz Freimann, 39606 Osterburg

Damon Cello

St.Pr. Quo Vadis Quirida

Damon Hill

Starlight

Quadroneur

St.Pr. Philadelphia F

Donnerhall

St.Pr. Romanze

Sandro Hit

Arielle

DSP-E.H. Quaterback

St.Pr. Pirouette

Paradiesvogel

St.Pr. Karibik

Eine der besten DSP Stutenfamilien wurde hier angepaart mit der weltmeisterlichen Genetik des

Damon Hill. Aus der Großmutter dieses effektvollen Junghengstes kommen nicht weniger als vier gekörte

Hengste und drei Grand Prix erfolgreiche Dressurpferde! One of the best DSP damlines matched

here with the worldclass genetics of Damon Hill. No less than four licensed stallions and three Grand Prix

dressage horses descend from the grandmother of this sparkling young stallion!

MM: 4 gek. Söhne: Quadrofino (v. Quaterback), Aktionär (v. Akzento) DRE GP, Bartlgut’s Quebec (v. Quaterback) DRE

GP siegr., Bartlgut’s Quantum (v. Quaterback) DRE IM I siegr., weiterhin Fürst Metternich 4 (v. Future I) DRE GP MMM:

SPR S siegr.; 6 sporterfolgr. NK u.a.: Las Vegas F (v. Levistano) SPR intern. 140cm Stamm: gek. H. u.a. Agassi (v. Amperé),

Contadur (v. Conteros) SPR 1.60m.

72


First Kiss 101

Hengst ∙ 07.03.2016 ∙ Rappe ∙ Größe ca. 1,75 m ∙ DE 431310054116 MwSt. 19 %

Zü.: Walther GbR, 64711 Erbach

Bes.: PBM Pfefferle GmbH, 88512 Mengen

First Ampere

Destiny‘s Child

Ampere (NLD)

St.Pr. Wellness

Don Frederico

Princess Kira

Rousseau (ex: Rambo)

Larivola

Weltruhm

Lonly Heart

Donnerhall

Cleopatra

Prince Thatch xx

Wichita

Statiöser Rapphengst mit bedeutender Silhouette. Seine besondere Ausstrahlung verstärkt sich unter

dem Reiter durch beste Rittigkeitswerte. Noch nicht öffentlich gezeigt. Impressive black stallion with

a significant silhouette. His special charisma strengthens under the rider by best rideability values. Not

shown publicly yet.

MMM: 4 sporterfolgr. NK: Lianos B 2 (v. Lanthan) DRE L, Winston 359 (v. Weltmeyer) DRE L Hann. Stamm: u.a. gek.

H. Edgar, Quintet, Calido‘s Son, Dark Cloud, Garant, Grand Ferdinand I + II, Sportpferde u.a. Elvis VA (v. Espri) DRE GP,

Quam Libet (v. Quaterback) DRE GP.

73


102 Laudator

Hengst ∙ 25.04.2016 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,68 m ∙ DE 473730528116 MwSt. 10,7 %

Zü.: ZG Joos, 88630 Pfullendorf

Bes.: ZG Joos, 88630 Pfullendorf

Larius W

Winnig Raud

Landgraf I

Logische

Cefalo

Halla X

Ladykiller xx

Warthburg

Thuswin xx

Sterndeuterin

Caretino

Echse

Contender

Bonny Lady

Moderner Springsportler, der sich am Sprung mit Vermögen und bester Einstellung beeindruckend

zu zeigen weiss. Zwischen den Sprüngen stets ausbalanciert und kraftvoll galoppierend. Modern jumping

athlete who knows how to impressively show off his jumping ability and scope. Always balanced

and powerful between the jumps, he looks very promising for a bright future in the big jumping arenas.

MM: SPR M** erfolgr.; Zerah (v. Zandor) SPF M MMM: Cunterbunt 2 (v. Continue) SPR M, Canosia (v. Contender) SPR

M, Charon 48 (v. Comefast xx) SPR M Stamm: gek. H. Contendros (v. Contender) SPR 140cm, Cape Capital (v. Continue);

weiterhin Continia (v. Continue) SPR 140cm.

74


Liberty 103

Hengst ∙ 25.04.2016 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,66 m ∙ DE 473730071716 MwSt. 10,7 %

Zü.: ZG Joos, 88630 Pfullendorf

Bes.: ZG Joos, 88630 Pfullendorf

Larius W

Colima

Landgraf I

Logische

Candillo

Goyana

Ladykiller xx

Warthburg

Thuswin xx

Sterndeuterin

Cassini I

Desy

Gralshüter

St.Pr. Geneva

Kraftvoller Youngster mit klarer Leistungsaussage. Seinem selbst internternational hocherfolgreichem

Vater nacheifernd beeindruckt er vor allem mit grenzenlosem Vermögen und bester Hinterbeintechnik

am Oxer. Powerful youngster with a clear performance prediction. Emulating his internternationally

highly successful sire, he impresses above all with limitless scope and best hind leg technique at the Oxer.

M: Lija 2 (v. Laurenz) SPR L MM: SPR S***/SPR intern. 150cm erfolgr.; 1 gekörten Sohn: Coneli (v. Candillo) SPR S***/

SPR intern. 150cm; weiterhin Csar de Fuyssieux (v. Casario II) SPR intern. 145cm.

75


104 Luc Skywalker

Hengst ∙ 04.04.2016 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,65 m ∙ DE 456560243416 MwSt. 0 %

Zü.: Annekatrin Hild, 12623 Berlin

Bes.: Annekatrin Hild, 12623 Berlin

DSP-Pr.H. Landskron

St.Pr. Dinara Deseo

Lahnstein

Nonin

Dinglinger

Gratia

Levistano

St.Pr. Kora

Con Sherry

Ninette

Dinard L

Bonita

Grundsteins Erbe

N.N. DE 333330838386

Interessanter junger Springhengst mit der besonderen Abstammung. Sein Urgroßvater Levisto, mehrfacher

Sire of the World, gehört nach wie vor zu den Aushängeschildern des Gestüts Zangersheide.

Muttervater Dinglinger brachte die herausragenden 1.60 m Springer Dipylon (M. Kölz) und Dago (U. Fäh).

Interesting young jumping stallion with the special descent. His great-grandfather Levisto, multiple

Sire of the World, is still one of the figureheads of Stud Zangersheide. Dam‘s sire Dinglinger brought the

outstanding 1.60 m Springer Dipylon (M. Kölz) and Dago (U. Fäh).

MM: Gina (v. Cristallo) SPR intern. 140cm siegr., Gracie 37 (v. Werenfels) SPR M**, Grande Sauvage Grenada (v. Samba

Hit I) DRE L MMM: Sandrina 18 (v. Sandro Hit) DRE intern. GP siegr., Nakano 2 (v. Narew xx) SPF L, Aljus (v. Alabaster)

DRE L, Normen 5 (v. Narew xx) SPR M**, Lanimed (v. Landfein) SPR M*, Lanera 2 (v. Looping) SPF M.

76


Noah Lee 105

Hengst ∙ 02.05.2016 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,70 m ∙ DE 481810160116 MwSt. 10,7 %

Zü.: Rainer Lechl, 84389 Postmünster

Bes.: Rainer Lechl, 84389 Postmünster

Negro

Fegefeuer

Ferro

Fewrie

Florencio I

Rasca Lina

Ulft

Brenda

Variant

Mewri

Florestan I

Walessa

Rascalino

Donner de Nero

Herausragender Schritt, effektvoller Trab und ein Spitzengalopp, dazu Lerneifer und ein klarer Kopf!

Diese Eigenschaften machen ihn zu einem besonders förderungswürdigen Nachwuchspferd. Sein großartiger

Halbbruder Valegro darf als Vorbild dienen. Outstanding step, effective trot and a great canter,

plus a passion for learning and a bright brain! All these qualities are particularly sought after and he has

them all. His great half-brother Valegro may serve as a role model.

MM: Flavius F (v. Florencio I) DRE L**, Favorito F (v. Franziskus) RPF siegr. MMM: 2 gek. Söhne: Fürst Nymphenburg

I (v.Florencio I) DRE IM II siegr., Fürst Nymphenburg II (v. Florencio I) DPF L; weiterhin Ferdinand 303 (v. Florencio I)

DPF L, Stettiner F (v. Stedinger) RPF siegr., Fürstin Nymphenburg (v. Florencio I). Vollblutstamm 16 gek. H. u. a. Sudan,

Asagao, Aberglaube, Amerigo Vespucci, Leopardstown, Ajan.

77


106 Quo Vadis

Hengst ∙ 20.06.2015 ∙ Fuchs ∙ Größe ca. 1,67 m ∙ DE 473730594015 MwSt. 10,7 %

Zü.: Anton Herre, 88427 Bad Schussenried

Bes.: Anton Herre, 88427 Bad Schussenried

Quotenkönig

Londandi

DSP-E.H. Quaterback

St.Pr. Fleet-Street

Londonderry

Werdandi

Quaterman

St.Pr. Passionata

Fürst Piccolo

Scarlett

Lauries Crusador xx

Windsor Queen

Warkant

St.Pr. Eileen

In der herrlich leuchtenden Farbigkeit seiner Vorfahren fällt dieser Junghengst immer sofort ins Auge.

Seinem inzwischen Grand Prix siegreichen Vater nacheifernd, zeigt er sich stets vorbildlich in Grundgangarten,

Rittigkeit und Konzentration. An eyecatcher. His sire Quotenkönig has recently stepped

up to Grand Prix level with Isabell Werth. This colt always looks exemplary in basic gaits, rideability and

concentration.

MMM: Witness 12 (v. Walt Disney II) DRE M**, West Virginia 52 (v. Walt Disney II) DRE L Stamm: gek. H. u.a. Eyck (v.

Eggoist); erfolgr. Sportpferde: Grief Away (v. Grafenstolz/T.) Viels. intern. CIC1*, Forget Me Not 2 (v. Feinsinn) DRE

intern. IM I.

78


Hengst ∙ 16.05.2016 ∙ Schwarzbraun ∙ Größe ca. m ∙ DE 433330723716

Zü.: Gick u. Meiners, 49681 Garrel

Bes.: Natascha Gick, 49681 Garrel

Lord Leatherdale

Feldfürstin

Lord Loxley

St.Pr. Fairless P

Fürst Fugger

St.Pr. Feldkristall

Laudate Dominum 107

Lord Sinclair I

St.Pr. Weltlady

Ferragamo

Alma

Fürst Heinrich

Piroschka

King Arthur/T.

Feldcouleur

Kein Verkauf

MM: Sexy back (v. San Amour) DPF L MMM: Faszination Frieda (v. Stedinger) SPR M* Old. Stamm: gek. H. u.a. Diamondgio

(v. Diamo Gold) DRE PSG, Number One (v. Call Me Number One) SPR 160cm, Weltissimo (v. Welt Hit II) DRE

GP, Sterntänzer (v. Silvio I), Sirtaki (v. Sir Donnerhall I), Sportpferde u.a. Tin Rod G (v. Tin Rocco) DRE GP, Harmony‘s

Sandrino RHP (v. San Remo) DRE IM I, Power Play (v. Pik Noir) DRE IM I, Rubinstar (v. Rubinstein I) DRE intern. GP, No

limit (v. Noble Roi xx) DRE intern. GP, Carl-Heinz B. (v. Chacco-Blue) SPR intern. 140cm, Paloma (v. Power Pedro) SPR

intern. 160cm erfolgr., Captain Keen (v. Cornet Obolensky) SPR intern. 155cm, Dejavu (v. De Niro) DRE intern. IM I,

Aczidos (v. Akzent II) DRE intern. GP, Classy Sinclair (v. Sir Sinclair) DRE intern. IM I, Seldana di Campalto (v. Emilion)

SPR intern. 160cm.

Goldberg

Divita II

Hengst ∙ 09.05.2015 ∙ Braun ∙ Größe ca. 1,72 m ∙ DE 473730217615

Zü.: Lothar Wanner, 88239 Wangen

Bes.: Simonne Späth, 8618 OETWIL AM SEE

Amazing Star

Whoopy Goldberg

Don Frederico

Cocaine

Flemmingh

Thalia Vrouwe

San Remo (NLD)

Patricia

Donnerhall

Cleopatra

Filon d‘Or

Miss

Geniel 108

Kein Verkauf

M: Equidiamonds Dicaprio (v. Diamo Gold) RPF siegr./Vizelandeschampion 3-jähr. RPF-Hengste MM: Samoora (v.

Sandro Hit) SPR A** siegr./DRE A* erfolgr., Donna Seraphina (v. Don Schufro) DPF A siegr.

79


Marbacher Impressionen 2019

KN 103: Liberty

KN 3: Lasandro

KN 18: Bam Bam

KN 29: Franz Josef

KN 4: Sontje

80


Marbacher Impressionen 2019

KN 4: Sontje

KN 9: Sassicaia

KN 23: Sansibar

KN 26: Baccara

KN 11: Cantania

81


20

JAHRE

■ Fassadensanierung

■ Wärmedämmung

■ Betonsanierung

■ Gerüstbau – Putz

■ Schimmelsanierung

■ Raumgestaltung

Munderkingen

Carl-Benz-Str. 6

Tel. 0 73 93 / 13 47


Die Körkommission

Michaela Gstach, Leutkirch:

Kleinpferdezüchterin, Zuchtrichterin

FN

Sabine Schoch, Sonnenbühl:

Vertreterin der Kleinpferdezüchter

im Vorstand, Zucht-

richterin FN

Manfred Weber, Marbach:

Zuchtleiter Kaltblut und Klein-

pferde Kompetenzzentrum

PFERD Baden-Württemberg

Dr. Klaus Banzhaf, Aulendorf:

Tierarzt, Pferdegesundheitsdienst

Aulendorf

Körungssieger 2018:

Diamond in the sky B

Z+B: Rudolf Bühner, Rudersberg

83


109 Andy K vom Brettachtal

Hengst ∙ 27.05.2017 ∙ Fuchs ∙ Haflinger ∙ DE 410100178517

Zü.: Petra Kaltenbach, 74585 Hausen am Bach

Bes.: Alina Schabio, 73577 Ruppertshofen

Angelino

Verb.Pr.St. Mukka

Aladdin van het Bakkershof

E.St. Weltfee

Stiglmar

Mexi

Attila

Angola

Weltbild

Verb.Pr. Natascha

Starobin

Fatima

Aschau

Mizzi

Kein Verkauf

110 Walzerblick

Hengst ∙ 06.04.2017 ∙ Fuchs ∙ Haflinger ∙ DE 451510016917

Zü.: Peter Blick, 56767 Mosbruch

Bes.: Kurt Antes, 55767 Meckenbach

Walzertakt

Verb.Pr.St. Lavanda

Winterstein

Schelma

Samarkand

Verb.Pr.St. Lolly

Wildmoos

Alma

Afghan II

Schöne

Saphir

Frühlingstraum

Amadeus

Lizzy

Kein Verkauf

84


Hengst ∙ 09.04.2017 ∙ Fuchs ∙ Deutsches Reitpony ∙ DE 473730415817

Zü.: ZG Berghof Engelsbrand, 75331 Engelsbrand

Zü.: ZG Berghof Engelsbrand, 75331 Engelsbrand

FN-B.Pr./LH Hesselteichs

Golden Dream

Kylie

Donnerblitz

St.Pr.St. Time Is Money

Kiribati

Chicollett

Glückskind 111

Kein Verkauf

Donnerwetter

StPr/LP Night-Beauty

Rosedale Tiberius

Colista

Kaiserjaeger xx

E.St. Grace Kelly

Chico

Golden Light

Midnights Bumblebee 112

Hengst ∙ 10.04.2016 ∙ Braun ∙ New Forest Pony ∙ DE 473730223316

Zü.: Roswitha Grumser und Melanie Kappel, 74255 Roigheim

Zü.: Roswitha Grumser und Melanie Kappel, 74255 Roigheim

LH Midnight Blues

Sweet Kiss

Moonlight

Paradies Angle

Cassedy

St.Pr./L.St Sunset

Anydale Ron

Pia

Old Chap

E.St. Susanne

Kein Verkauf

Mambo Moscan

E.St. Moorland‘s Marandella

Cadillac

E.St. Moorland‘s Marandella

85


113 Marlon

Hengst ∙ 13.05.2016 ∙ Braun ∙ New Forest Pony ∙ DE 473730154916

Zü.: Josef Fuchs, 73479 Ellwangen

Bes.: Josef Fuchs, 73479 Ellwangen

LH Midnight Blues

Ninja

Moonlight

Paradies Angle

Van Dyke B

Nowina

Kein Verkauf

Mambo Moscan

E.St. Moorland‘s Marandella

Anydale Ron

Pia

Van Gogh

Melodie

Nordlicht

Watershof Willy

114 Carlo

Hengst ∙ 24.05.2016 ∙ Braun ∙ New Forest Pony ∙ DE 473730154816

Zü.: Josef Fuchs, 73479 Ellwangen

Bes.: Josef Fuchs, 73479 Ellwangen

LH Cassedy

Nowina

Cadillac

E.St. Moorland‘s Marandella

Nordlicht

Waterhof Willy

Corso

St.Pr. Judith

Kein Verkauf

Tomatin Golden Gorse

St.Pr. Moorland‘s Marbella

Nigger Step

Owl

Polsbury Picass

Pandora‘s Willi

86


Domino vom Silbermond 115

Hengst ∙ 17.04.2017 ∙ Smoky Black ∙ Shetland Pony unter 87 cm ∙ DE 473730490617

Zü.: ZG Reuter u. Flaiz, 72401 Haigerloch

Zü.: ZG Reuter u. Flaiz, 72401 Haigerloch

Littlebignor Daniel

St.Pr. Zaffira van de

Buitenbrink

Kerswell Fairylight

Peridot of Catchpool

Kalypso of Sportview

Odilia van het

Kein Verkauf

Tyros Storm of Lambridge

Fairy Tale of Martin Mere

Donald of Hasguard

Jemima of Catchpool

Expensive v. Bromishet

Strathbogie Milly

Parlington Gucci

Hesselin van het Ridderhof

Beschickerverzeichnis

Name Ort Kat-Nr.

Antes, Kurt Meckenbach 110

Freimann, Lutz Osterburg 100

Fuchs, Josef Ellwangen 113, 114

Gick, Natascha Garrel 107

Grumser, Roswitha und Kappel, Melanie Roigheim 112

Herre, Anton Bad Schussenried 106

Hild, Annekatrin Berlin 104

Lechl, Rainer Postmünster 105

PBM Pfefferle GmbH Mengen 101

Schabio, Alina Ruppertshofen 109

Späth, Simonne Oetwil am See (CH) 108

ZG Berghof Engelsbrand Engelsbrand 111

ZG Joos Pfullendorf 102, 103

ZG Reuter und Flaiz Haigerloch 115

87


Auktionspferdeversicherung

Wichtiger Hinweis

zur Versicherung

Alle Reitpferde und Hengste, die im Rahmen

des Marbacher Wochenendes zur Versteigerung

kommen, sind eingehend tierärztlich untersucht.

Mit dem Zuschlag sind sie automatisch in Höhe

des Zuschlagspreises zzgl. Auktionsgebühren

und Mehrwertsteuer bei der Vereinigten Tierversicherung

für einen Zeitraum von drei Monaten

lebendtierversichert. Der Versicherungsschutz

umfasst 80 % Entschädigung bei Tod und Nottötung

sowie dauernder Unbrauchbarkeit infolge

von Krankheit oder Unfall gemäß den Versicherungsbedingungen

(AVB TLP 01/2008 der

VTV). Der Versicherungsbeitrag beträgt 1,75 %

der Versicherungssumme. Die Versicherungssumme

ergibt sich aus dem Zuschlagspreis zzgl.

Auktionsgebühr und Mwst. Sie beträgt maximal

100.000 EUR. Die Entschädigung wird aus der

Versicherungssumme berechnet. Auf diese wird

ein Selbstbehalt von 20 % angerechnet.

Important Insurance

Notice

All riding horses and stallions that are offered

for sale at the Marbach Weekend Auction have

been carefully examined by a veterinarian. As the

highest bidder you are automatically covered by

“Vereinigte Tierversicherung” insurance company

up to the horse’s purchase price of plus auction

fee and VAT. The life insurance policy for the horse

is valid for a period of three months. Coverage

includes 80 % of the value in case of death or humane

euthanizing, as well as permanent loss of

use as riding horse or stud stallion due to illness

or accident. The general terms and conditions for

equine insurances (AVB TLP 01/2008 as per VTV)

apply. The premium is 1,75 % of the insured value.

The sum insured is calculated by adding the auction

fee plus value added tax (VAT) to the knock

down price. It’s maximum is 100.000 EUR. The

compensation is calculated based on the sum insured

with a deductible of 20 %.

PBM Pfefferle GmbH

Pferdebesamungsstation Mengen

Stuten- und Fohlenpension

Besamungs- und Embryotransferstation

Tierarztpraxis

Besamung – Pension – Geburt

Wir können Ihnen (fast)

jeden Hengst besorgen!

Dr. Thomas

Pfefferle

Mühlgässle 50 ∙ D-88512 Mengen

Tel. +49 (0) 75 72/35 61

www.pferdebesamung.de

mail: info@pferdebesamung.de

89


Versteigerungsbedingungen

Auktionsbedingungen

für den Verkauf von Pferden auf der Auktion am 3. 11. 2019 in Marbach

A. Allgemeines:

Die Veranstaltung wird vom Pferdezuchtverband Baden-Württemberg

e. V., Am Dolderbach 11, 72532

Marbach, im folgenden Verband genannt, durchgeführt.

Der Verband verkauft die im Katalog genannten

Pferde im Namen der ebenfalls genannten

Aussteller (Verkäufer) auf deren Rechnung (Vermittlungs-/Agenturgeschäft)

im Wege öffentlicher und

öffentlich zugänglicher Versteigerung i. S. v. §§ 312 g

Abs. 2 Ziff. 10, 383 Abs. 3, 474 Abs. 2 S. 2 BGB. Die

Auktion wird von einem gem. § 34 b Abs. 5 GewO

öffentlich bestellten und vereidigten Versteigerer geleitet.

Dieser bietet die Pferde in Euro aus und erteilt

die Zuschläge.

B. Umsatzsteuerpflicht:

Im Auktionskatalog ist angegeben, in welcher Höhe

die Aussteller ggf. Mehrwertsteuern auszuweisen

haben. Ohne Angabe verzeichnete Aussteller unterliegen

keiner Mehrwertsteuerpflicht.

C. Beschaffenheitsvereinbarung:

Im Zeitpunkt des Gefahrübergangs weisen die Pferde

folgende Eigenschaften auf, die als Beschaffenheit

vertraglich vereinbart sind:

1. Allgemeine Beschaffenheit:

a. Die im Katalog angegebene Abstammung

b. Katalogangaben zum Geschlecht, zur Farbe und

zum Geburtsjahr

c. Die angegebenen Abstammungen sind durch

Zuchtbescheinigungen belegt, die dem Käufer

nach Bezahlung der Pferde ausgehändigt werden.

Bei darüber hinaus im Auktionskatalog abgedruckten

bildlichen Darstellungen der Tiere sowie ein Kurzkommentar,

oder mündliche Beschreibungen während

der Präsentation der Pferde, handelt es sich

nicht um vereinbarte Beschaffenheiten. Es handelt

sich nicht um Willens-, sondern um Wissenserklärungen

im Sinne subjektiver Meinungsäußerungen der

Aussteller. Dies gilt insbesondere auch für Angaben

zur vorwiegenden Begabung des Tieres für etwaige

künftige Nutzungen in Springen, Vielseitigkeit oder

Dressur. Eine Vereinbarung über bestimmte Fähigkeiten

der Tiere erfolgt durch diese Angaben nicht.

2. Körperliche Beschaffenheit: Die angebotenen Tiere

sind vor ihrer Anlieferung zur Vorbereitung auf die

Veranstaltung klinisch und röntgenologisch untersucht

worden. Die röntgenologische Untersuchung

umfasst die Standardübersichtsaufnahmen (Vordergliedmaßen:

beiderseits Huf und Zehe seitlich

90° sowie Oxspring; Hintergliedmaßen: beiderseits

Zehe seitlich 90°, beide Sprunggelenke (ca. 0°, ca.

45°, ca. 115°) Knie (ca. 180°, ca. 90°); Rücken (Widerrist,

Sattellage und Lende). Über die erhobenen

klinischen und röntgenologischen Befunde hat der

untersuchende Tierarzt ein Protokoll erstellt, das von

den Kaufinteressenten im Auktionsbüro eingesehen

werden kann. Die objektiven Befunde des klinischen

Untersuchungsprotokolls, sowie die auf den Röntgenbildern

dargestellten objektiven Befunde stellen

die körperliche Beschaffenheit des Pferdes im Zeitpunkt

der Untersuchung dar. Soweit im tierärztlichen

Protokoll darüber hinausgehend Befundbewertungen

und/oder Prognosen abgegeben sein sollten,

werden diese nicht zum Gegenstand der Beschaffenheitsvereinbarung.

Der Veranstalter weist darauf

hin, dass über den vorstehend genannten Umfang

hinaus weitere Untersuchungen möglich sind. Sofern

der Käufer keine weitergehenden Untersuchungen

vornehmen lässt, gilt für nicht untersuchte Beschaffenheiten

ein unwägbarer, ungewisser Zustand als

vereinbart. Es wird darauf hingewiesen, dass über

die üblichen Standardübersichtaufnahmen hinausgehende

röntgenologische Untersuchungen möglich

sind. Soweit der Käufer keine weitergehenden röntgenologischen

Untersuchungen beauftragt, gilt auch

der Röntgenstatus insoweit als unwägbar. Angaben

zum klinischen und radiologischen Befundstatus beziehen

sich ausschließlich auf den durchgeführten

Untersuchungsumfang.

Soweit ein gekörter Hengst angeboten wird, gilt dessen

grundsätzliche Deck- und Befruchtungsfähigkeit

zusätzlich als vereinbarte Beschaffenheit.

3. Aktuelle gesundheitliche Beeinträchtigungen oder

wesentliche Änderungen der Katalogbeschreibung

werden während der Veranstaltung durch den Versteigerer

und die Verkaufsberater bekannt gegeben

oder liegen als Meldungen im Auktionsbüro aus.

90


Versteigerungsbedingungen

D. Verwendungszweck/Garantie:

Die Verkäufer übernehmen ausdrücklich keine Garantie.

Dies gilt insbesondere für bestimmte Eigenschaften

und Verwendungszwecke des Pferdes,

sowie gegenwärtige oder künftige sportliche oder

züchterische Fähigkeiten und Leistungen.

E. Gebrauchszustand:

Alle Pferde sind mindestens insoweit benutzt, als sie

halfterführig, transportfähig, geimpft, entwurmt und

vom Schmied versorgt sowie einem Besichtigungsund

Selektionsverfahren durch die Auswahlkommission

des Verbandes unterzogen worden sind. Soweit

darüber hinausgehend eine reiterliche Ausbildung,

Erfolge auf Pferdeleistungsschauen, Zuchtleistungen,

Leistungen von Nachkommen bekannt sind, ist

dies im Katalog verzeichnet oder wird vom Versteigerer

oder den Verkaufsberatern mitgeteilt.

F. Kaufpreis/Abrechnung/Abholung der Pferde:

Der Kaufpreis setzt sich wie folgt zusammen: Zuschlagspreis

zzgl. ggf. gesetzl. Mehrwertsteuer, 6 %

Vermittlungsgebühr auf den Zuschlagspreis zzgl. gesetzlicher

Mehrwertsteuer auf die Vermittlungsgebühr,

zzgl. 1,75 % Versicherungsprämie zzgl. gesetzlicher

Versicherungssteuer auf den Bruttobetrag. Der

Gesamtbetrag/Rechnungspreis ist am Auktionstag in

bar oder durch bankbestätigten Scheck im Auktionsbüro

an den Verband zu zahlen, der vom Aussteller

bevollmächtigt ist, das Inkasso im eigenen Namen

durchzuführen. Soweit der Käufer aufgrund besonderer

Vereinbarung durch Überweisung zahlt, wird

im Hinblick auf die Herausgabe/Abholung des Pferdes

auf die folgenden Regelungen verwiesen. Somit

setzt sich die Rechnung, die seitens des Verbandes

dem Käufer erteilt wird, wie folgt zusammen:

Zuschlagspreis

+ gesetzl. Umsatzsteuer *(siehe B.)

+ 6 % Vermittlungsgebühr

+ gesetzl. Umsatzsteuer auf die Vermittlungsgebühr

= Bruttobetrag

+ 1,75 % Versicherungsprämie

+ gesetzl. Versicherungssteuer

= Rechnungsbetrag

Der Abtransport der Pferde hat spätestens am Tag

nach der Auktion zu erfolgen. In Ausnahmefällen

kann das Pferd noch länger auf dem Veranstaltungsgelände

oder dem Haupt- und Landgestüt Marbach

bleiben. Der Gefahrenübergang (Pkt. G) bleibt davon

unberührt. In jedem Fall ist dann ein Pensionsvertrag

mit dem jeweiligen Stallbetreiber abzuschließen

G. Gefahrübergang:

Mit dem Zuschlag/Kauf des Pferdes geht die Gefahr

auf den Käufer über. Er stellt den Verkäufer und den

Veranstalter von möglichen Haftungsansprüchen

Dritter frei. Eine etwaige Haftung des Verkäufers

oder des Veranstalters oder ihrer gesetzlichen Vertreter

oder Erfüllungsgehilfen ist bei Verletzung von

Leben, Körper, Gesundheit auf eine mindestens

fahrlässige Pflichtverletzung beschränkt. Im Übrigen

haften der Verkäufer und der Veranstalter sowie ihre

gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen nur

für mindestens grob fahrlässige Pflichtverletzungen.

H. Versicherung:

Die Pferde sind zu dem vorstehend erläuterten Bruttobetrag,

max. bis zur Summe von 100.000,00 € bei

der Vereinigten Tierversicherung a. G. (VTV) gegen

die Risiken der dauernden Unbrauchbarkeit, Tod und

Nottötung versichert.

Der Versicherungsschutz endet 3 Monate nach dem

Zuschlag. Der Käufer hat die Möglichkeit, die Fortsetzung

der Versicherung auf eigene Kosten innerhalb

des vorstehend genannten Zeitraumes gegenüber der

VTV zu beantragen. Eine erneute tierärztliche Untersuchung

und Wartezeiten entfallen dann. Die Entschädigungsleistung

der VTV beträgt im Versicherungsfall

80 % des Pferdewertes, max. der Versicherungssumme.

Bei Fragen zur Versicherung wenden Sie sich an unseren

Ansprechpartner: R+V Generalagentur Rupert Hermann,

Giersbühlstr. 12, 79859 Schluchsee, Tel. (07656)

9889900, www.rupert-hermann.ruv.de

I. Mangelrechte/Sachmangelhaftung:

Der Verkauf der Pferde erfolgt unter Ausschluss jeglicher

Mangelrechte u. Sachmangelhaftung, soweit

nicht unter C) Beschaffenheiten vereinbart sind.

Der Ausschluss gilt nicht, soweit eine Haftung für

Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers

oder der Gesundheit in Betracht kommt, die

mindestens auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung

des Veranstalters oder des Verkäufers oder einer

vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines

gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen

des Veranstalters oder des Verkäufers beruhen. Der

Ausschluss gilt auch nicht, soweit eine Haftung für

sonstige Schäden in Betracht kommt, die mindestens

auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Ver-

91


Versteigerungsbedingungen

anstalters oder Verkäufers oder auf einer vorsätzlichen

oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines

gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des

Veranstalters oder Verkäufers beruhen.

Sollten Mangelrechte und/oder Sachmangelhaftungsansprüche

bestehen, ist der Verkäufer berechtigt, nach

Wahl des Käufers die Nachbesserung oder Nachlieferung

zu leisten. Ist die Nachbesserung unzumutbar

oder unmöglich, ist der Käufer damit einverstanden,

dass der Verkäufer grundsätzlich zur Nachlieferung

berechtigt ist. Der Leistungsort für alle Nacherfüllungen

ist am Sitz des Veranstalters in Marbach.

Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Hiervon

ausgenommen ist die Haftung für Verletzungen

von Leben, Körper, Gesundheit, die auf einer mindestens

fährlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters

oder Verkäufers, deren gesetzlichen Vertreter oder

Erfüllungsgehilfen beruhen sowie die Haftung für

sonstige Schäden, die durch eine mindestens grob

fahrlässige Pflichtverletzung des Veranstalters oder

des Verkäufers, deren gesetzlichen Vertreter oder

Erfüllungsgehilfen verursacht sind.

Notwendige Verwendungen sind wie folgt ersatzfähig:

Im Falle einer Vertragsrückabwicklung schuldet

der Verkäufer die Rückzahlung des Kaufpreises, den

Ersatz notwendiger Futter-/Unterstellungskosten,

notwendiger Schmiedekosten sowie der Gebühren

einer notwendigen tierärztlichen Versorgung. Hiervon

bleiben Ansprüche des Verkäufers auf Wertersatz

für gezogene Nutzungen und wegen Verschlechterung

des Tieres unberührt.

Etwaige Mangelrechte oder Sachmangelhaftungsansprüche

sind gegenüber dem Veranstalter als

Vertreter des Ausstellers geltend zu machen. Der

Veranstalter bearbeitet etwaige Mangelrügen und

informiert den Aussteller.

J. Verjährung:

Etwaige Ansprüche wegen Mängel, insbesondere

Sachmangelhaftungsansprüche verjähren innerhalb

von acht Wochen ab Zuschlag. Ansprüche aus erklärtem

Rücktritt oder erklärter Minderung verjähren

innerhalb von acht Wochen ab Erklärung.

Von den vorstehenden Verjährungserleichterungen

sind Ansprüche wegen Verletzungen von Leben,

Körper, Gesundheit, die auf einer mindestens fahrlässigen

Pflichtverletzung des Veranstalters oder

Verkäufers, deren gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen

beruhen, ebenso ausgenommen wie

etwaige Ansprüche wegen sonstiger Schäden, die auf

einer mindestens grob fahrlässigen Pflichtverletzung

des Veranstalters oder Verkäufers, deren gesetzlichen

Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

K. Pferdeeinstellung:

Verbleibt das erworbene Pferd nach dem Zuschlag

noch auf dem Veranstaltungsgelände oder dem

Haupt- und Landgestüt Marbach, schließt der Käufer

einen Mietvertrag mit dem jeweiligen Stallbetreiber

zu dessen Bedingungen ab.

L. Abtransport:

Kein Pferd darf vom Veranstaltungsgelände entfernt

werden, bevor die Bezahlung an den Verband geregelt

ist. Der Abtrieb kann nur unter Nachweis der vom

Auktionsbüro ausgestellten Auslieferungsscheins erfolgen.

Sofern sich der Käufer beim Transport oder

der Verladung des Personals des Veranstalters oder

des Verkäufers, deren gesetzlicher Vertreter oder

Erfüllungsgehilfen bedient, geschieht dies auf eigene

Gefahr. Eine Haftung besteht nur für mindestens

fahrlässig verursachte Verletzungen von Leben, Körper,

Gesundheit und im Übrigen nur für mindestens

grob fahrlässig verursachte Schäden.

M. Einbeziehung der Verkaufsbedingungen:

Diese Verkaufsbedingungen sind in jedem Katalog

abgedruckt und hängen im Übrigen im Auktionsbüro

aus. Sie sind Bestandteil des Kaufvertrages.

N. Vorrang der deutschen Fassung:

Sollten die Auktionsbedingungen mehrsprachig abgedruckt

und ausgehängt werden, gilt für den Fall

von Widersprüchen allein die deutsche Fassung. Bei

Auslegungen ist die deutsche Fassung auch für die

Auslegung der englischen Fassung in erster Linie heranzuziehen

und maßgebend.

O. Rechtsanwendung/Salvatorische Klausel:

Für etwaige Streitigkeiten über alle wechselseitigen

Ansprüche aus dem Kaufvertrag gilt deutsches Recht

im Sinne der ZPO, des GVG, des BGB und des HGB.

Soweit der Käufer ein Kaufmann ist, gilt Marbach als

Erfüllungsort und Gerichtsstand. Der Leistungsort für

die wechselseitigen Pflichten aus dem Kaufvertrag ist

Marbach.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Auktionsbedingungen

unwirksam sein oder werden, so bleiben

die übrigen Bedingungen bestehen.

Marbach, den 1. 9. 2019

92


Conditions of sale

Versteigerungsbedingungen

For horses sold at auction in Marbach on the 3 rd of November 2019

A. General terms and conditions

The event will be organised by the horse breeding

association Baden-Württemberg, Am Dolderbach

11, 72532 Marbach, subsequently called association.

The association sells horses, which can be found

in the catalogue, in the name of the exhibitor, also

found in the catalogue, on their account as a commission

agent by means of public sale in the way of

auction described in the German civil code (BGB) under

the paragraphs §§ 312 g section. 2 sub section

10, 383 section 3, 474 section 2 sub section 2. The

auction will be led through a publicly appointed and

sworn auctioneer as per § 34 b section 5 trade order

(GewO). The auctioneer will take offers in euro and

decide on the knock-down.

B. sales tax liability

The hight of the sales tax liability for each exhibitor

can be found in the catalogue. Where there are no

specifications to the hight of sales tax, the exhibitor

is not liable to pay any.

C. Characteristics

At the time of risk transfer the horses will have following

characteristics stipulated by contract.

1. General characteristics

a. Pedigree as stated in the catalogue

b. sex, colour and year of birth as stated in the catalogue

c. pedigrees are attested by breeding certificates

which will be handed over to the buyer when the

horse has been paid

Additional information in the catalogue such as illustrations

of the animals, a short commentary or

aural description during presentation is not part of

the characteristics stipulated by contract. These are

merely subjective opinions stated by the exhibitor.

Especially statements to the future abilities in show

jumping, eventing or dressage are classed as such.

No agreement regarding any ability of the animals

will be made.

2. Health Characteristics: Animals are clinically inspected

and x-rayed by a veterinarian previous to

the transport to the event. X-rays will include the

usual takes (front legs: hoof 90°, third phalanx lateral

90° as well as navicular both sides; Hind legs:

third phalanx lateral 90°, both hocks (approximately

0°,45°,115°), back (Withers and saddle area). The

examining veterinarian has written a report on the

findings of the examination which can be inspected

by potential buyers in the auction office. The objective

findings of the clinical report, as well as the objective

findings of the x-rays are taken as the health

characteristics at the time of examination. As far as

there are any evaluations or prognoses in the report,

these will not be part of the agreement of the health

characteristics. The organiser points out that additional

examinations are possible. If no additional examinations

are carried out through the buyer, an inestimable,

uncertain condition is accepted for body

parts not examined. It is pointed out that additional

x-rays are possible. If no additional x-rays are carried

out on the buyers orders an inestimable, uncertain

condition is accepted for body parts not x-rayed.

In case of a licensed stallion the ability to cover and

fertilize the mare is regarded as a stipulated condition.

3. Latest health impairments or a substantial alteration

to the information in the catalogue will be voiced

during the event by the auctioneer and the sales advisors

or will be posted in the auction office.

D. Intended use/Warranty

The seller will not give any warranty. Especially not

for special traits and intended use as well as future

abilities to perform in sport or breeding.

E. State of use

All horses are used at least as far as being lead on

a head collar, transported, vaccinated, wormed and

treated by a farrier as well as having gone through

93


Versteigerungsbedingungen

the selection process by the association. Any other

training or achievements in competitions, breeding

or achievements of offspring will be stated in the catalogue

or by the auctioneer or the sales advisors.

F. Settlement, payment and pickup of the horses

The account will be rendered as follows: knock-down

price plus value added tax if applicable, 6 % commission

on the knock-down price plus value added tax

on the commission, 1,75 % insurance premium plus

insurance tax on the gross price. The total amount

is to be paid to the association, who is authorised by

the exhibitor to collect the bill, in the auction office

on the day of auction in cash or via cheque accredited

by the bank. If the buyer will, due to special

arrangements, pay by bank transfer, following arrangements

regarding the collection of the horse are

pointed out.

The invoice from the association to the buyer therefore

adds up as follows:

Knock-down price

+ sales tax *(see B)

+ 6 % commission

+ official VAT on the commission

= Gross price

+ 1,75 % insurance premium of the gross price

+ official insurance tax

= Total amount

The pickup of the purchased horses has to be done

latest at the day after the auction. In exeptional case

the horses can stay at the auction place/the Marbach

state. The transfer of risk (item G) remains unaffected.

The In every case a pension contract has to be made

with the stable owner.

G. Transfer of risk

With the knock-down of the horse the risk is transferred

to the buyer. He releases the seller and the

organiser from any claims of third parties. An eventual

liability of the seller or the organiser their legal

representative or their vicarious agent on account of

injury to life, body and health shall be limited to at

least grossly negligent breach of duty.

H. Insurance

Horses are insured for permanent loss of use, death

and euthanasia at the Vereinigten Tierversicherung

a. G. (VTV) to the gross price (see above) and maximum

to 100.000,00 €. The insurance cover ends

3 months after knock-down. The buyer has the possibility

to apply to the VTV for extension of the insurance

on his own account. In that case there is no

need to have the horse vetted again, the coverage of

the VTV is in an insurance case 80 % of the value of

the horse and maximum the hight of the insurance

policy. For questions about our insurance please ask

R+V Generalagentur Rupert Hermann, Giersbühlstr.

12, 79859 Schluchsee, Tel. (0 76 56) 9 88 99 00, www.

rupert-hermann.ruv.de

I. Damage claims/Material defect liability

All rights arising from product defects and material

defect liability are excluded during the sale of the

horses unless they are under C) characteristics stipulated.

The exclusion is not valid in case of injury to

life, body and health if the seller or the organiser can

be held responsible for minimal the negligent breach

of duty or an intentional or grossly negligent breach

of duty on the part of the seller, their legal representative

or their vicarious agent. The exclusion is not

valid for other damages if the seller or the organiser

can be held responsible for minimal the grossly negligent

breach of duty or an intentional or grossly negligent

breach of duty on the part of the seller, their

legal representative or their vicarious agent.

Should there be any rights arising from product

defects or defect liability, the seller has the right to

make amends after the choosing of the buyer. Are

the claims of the buyer unreasonable or not possible,

the buyer agrees that the seller categorically has the

right to dispensation.

All amendments will be made at the place of the organiser

in Marbach.

All damage claims are excluded. The exclusion is not

valid in case of injury to life, body and health if the

seller or the organiser can be held responsible for

minimal the negligent breach of duty or an intentional

or grossly negligent breach of duty on the part of

the seller, their legal representative or their vicarious

agent. The exclusion is not valid for other damage

94


Versteigerungsbedingungen

claims if the seller or the organiser can be held responsible

for minimal the grossly negligent breach of

duty or an intentional or grossly negligent breach of

duty on the part of the seller, the organiser, their legal

representative or their vicarious agent.

Necessary expenses are eligible for compensation: In

case of withdrawal from the contract the seller owes

the repayment of the sales price, the compensation for

feed and stabling, farrier as well as necessary veterinary

treatment. Claims of the seller for use of the horse

or possible loss of value do not interfere with this.

Eventual rights arising from product defects and damage

claims are to be addressed to the organiser as

representative for the exhibitor. The organiser will

deal with damage claims and inform the exhibitor.

J. Statute of limitations

Claims on account of material defects, especially material

defects liability shall expire after eight weeks

from the knock down.

Claims on account of withdrawal from the contract

shall expire after eight weeks from declaration of withdrawal.

Claims on account of injury to life, body and health

shall be excluded from all limitations of liability including

the statute of limitation if the organiser or

seller, their legal representative or their vicarious

agent can be held responsible for negligent breach

of duty. Also excluded are other claims resulting from

intentional or grossly negligent breach of duty on the

part of the seller, their legal representative or their

vicarious agent.

body and health caused through minimal negligent

behaviour or other damages caused through minimal

grossly negligent behaviour.

M. Inclusion of the conditions of sale

These conditions of sale can be found in every catalogue

and are posted in the auction office. They are

part of the sales contract.

N. Priority to the German version

Should these conditions exist in multiple languages

the German version is valid only in case of any inconsistencies.

For interpretation the German version has

to be adduced authoritatively also for interpreting

the English version.

O. Application of law/ Severability clause

The German law as in ZPO, GVG, BGB and the HGB

counts should there be any arguments regarding the

sales contract.

If the buyer is a merchant Marbach shall be the place

of delivery and of jurisdiction. The place of performance

for duties from the contract is Marbach for

both parties.

Should one of the conditions of sale be partly or

completely invalid, other conditions shall not be affected.

Marbach, 1 st of September 2019

K. Stabling

If the bought horse is remaining on the premises of

the event or on the main and state stud Marbach,

the buyer is agreeing to a livery contract on the

terms and conditions of the respective premises.

L. Collection of the horse

No horse may be removed from the premises until

the payment to the association has been settled/ organised.

The horse may only be removed from the

premises with an exit voucher issued by the auction

office. If the buyer is accepting help from the seller

or organiser, their staff or vicarious agent this is on

their own risk. Liability only exists for injury to life,

95


Vermittlungsgeschäft VERMIttLUnGSGEScHäFt

VERMIttLUnGSGEScHäFt

Bitte kommen Sie mit ihrem Käuferzettel nach dem Zuschlag in das Auktionsbüro. Hier werden alle

Bitte Modalitäten kommen geregelt. Sie mit ihrem Die Abrechnung Käuferzettel des nach Vermittlungsgeschäftes dem Zuschlag in das sieht Auktionsbüro. wie folgt aus:

Hier werden alle

Modalitäten Je nach Umsatzsteuersatz geregelt. Die Abrechnung des Verkäufers des variiert Vermittlungsgeschäftes der Steuersatz:

sieht wie folgt aus:

Je nach Umsatzsteuersatz • Gewerblich des Verkäufers oder optierender variiert der Landwirt Steuersatz: = 19%

• (bzw. Gewerblich Pauschalierender Steuersatz oder des optierender Landwirt Heimatlandes) = 10,7%

Landwirt = 19%

• Pauschalierender Hobbyzucht/Privat Landwirt = 0%

= 10,7%

• Hobbyzucht/Privat Gewerblicher Verkäufer = 0% aus der Europäischen Union

• = Gewerblicher individueller Verkäufer Steuersatz aus des der Landes

Europäischen Union

= individueller Steuersatz des Landes

Der jeweils fällige Steuersatz ist beim Pedigree des Pferdes aufgeführt. Der Rechnungsbetrag setzt

Der sich jeweils am Beispiel fällige von Steuersatz einem Zuschlagspreis ist beim Pedigree von 10.000 des Pferdes Euro aufgeführt. wie folgt zusammen:

Der Rechnungsbetrag setzt

sich am Beispiel von einem Zuschlagspreis von 10.000 Euro wie folgt zusammen:

Verkäuferstatus

Hobby/Privat pausch. Landwirt

Gewerbe

Verkäuferstatus

Umsatzsteuer

Umsatzsteuer

Zuschlagspreis

Zuschlagspreis

zzgl. Mwst.

zzgl. Mwst.

Zwischensumme 1

Zwischensumme 1

Auktionsgebühr

Auktionsgebühr

zzgl. 19% Mwst.

Hobby/Privat 0%

0%

10.000,00 €

10.000,00 –€


–€

10.000,00 €

10.000,00 600,00 €

600,00 €

114,00 €

pausch. 10,7%

Landwirt

10,7%

10.000,00 €

10.000,00 1.070,00 €

1.070,00 11.070,00 €

11.070,00 600,00 €

600,00 €

114,00 €

Gewerbe 19%

19%

10.000,00 €

10.000,00 1.900,00 €

1.900,00 11.900,00 €

11.900,00 600,00 €

600,00 €

114,00 €

zzgl. 19% Mwst.

Zwischensumme 2

114,00 10.714,00 €

114,00 11.784,00 €

114,00 12.614,00 €

Zwischensumme 2

10.714,00 €

11.784,00 €

12.614,00 €

Versicherung 1,75 % aus

187,50 €

206,22 €

226,75 €

Versicherung Zwischensumme 1,752

% aus

187,50 206,22 226,75 Zwischensumme zzgl. 19% Versicherungs-

2

35,63 €

39,18 €

41,94 €

zzgl. steuer

19% Versicherungssteuer

GESAMTSUMME

GESAMTSUMME

35,63 €

10.937,13 €

10.937,13 €

39,18 €

12.029,40 €

12.029,40 €

41,94 €

12.876,69 €

12.876,69 €

Informationen für Kunden aus dem Ausland

Informationen Die in Rechnung für gestellte Kunden Umsatzsteuer aus dem Ausland von pauschlierenden Landwirten (10,7 %) in Deutschland

Die kann in nicht Rechnung erstattet gestellte werden, Umsatzsteuer da diese vom von Verkäufer pauschlierenden nicht an die Landwirten Finanzbehörde (10,7 %) abzuführen in Deutschland ist.

kann Für die nicht Auktionsgebühr erstattet werden, kann da die diese Umsatzsteuerbefreiung vom Verkäufer nicht nach an die Vorlage Finanzbehörde der notwendigen abzuführen Unterla-

ist.

Für gen die erfolgen. Auktionsgebühr Ist der Verkäufer kann die gewerblich Umsatzsteuerbefreiung (19%) oder optierender nach Vorlage Landwirt der notwendigen (19%) ist eine Unterlagesatzsteuerbefreiung

Um-

erfolgen. Ist der möglich. Verkäufer Exportangaben gewerblich (19%) sind oder zeitnah optierender nach dem Landwirt Erwerb (19%) ihres

ist eine Umsatzsteuerbefreiung

Auktionspferdes zu treffen.

möglich. Exportangaben sind zeitnah nach dem Erwerb ihres

Auktionspferdes zu treffen.

Fragen zur Abrechnung werden Ihnen gerne im Auktionsbüro beantwortet.

Fragen zur Abrechnung werden Ihnen gerne im Auktionsbüro beantwortet.

96


tHE AGEncy The agency BASED BUSInESS based business tRAnSAct transaction

tHE AGEncy BASED BUSInESS tRAnSAct

the sign agreement for sale ist an important document. Please take it to our auction office. the purchaser’s

the sign agreement settlement for sale the agency ist an important based business document. transaction Please take will be it to issued our auction as follows:

office. the purchaser’s

exhibitiors settlement sales for tax the rate agency gets added based to business the knock-down transaction price. will this be issued individual as follows: tax rate:

the the exhibitiors sales • tax commercial rate gets added or farmer to the opting knock-down to tax= 19%

price. this individual tax rate:

• (or commercial flat tax rate farmer of or the = farmer 10,7% home opting country)

to tax= 19%

• flat hobby tax breeder/private= farmer = 10,7% 0%

• hobby commercial breeder/private= seller from the 0% European Union

• = commercial individual tax seller rate from of the the corresponding European Union country

= individual tax rate of the corresponding country

will be published in the catalogue with the pedigree of horse. the purchasers settlement will be

will issued be as published follows:

in the catalogue with the pedigree of horse. the purchasers settlement will be

issued as follows:

Exhibitor’s sale

hobby/privat flat tax farmer

commercial

Exhibitor’s tax rate

sale

tax rate

Knock-down price plus

exhibitor’s Knock-down sales price tax

plus

exhibitor’s sales tax

Subtotal 1

Subtotal 1

auction fee

auction fee

+ 19% VAt

hobby/privat 0%

0%

10.000,00 €

10.000,00 – €

– 10.000,00 €

10.000,00 600,00 €

600,00 €

114,00 €

flat tax 10,7%

farmer

10,7%

10.000,00 €

10.000,00 1.070,00 €

1.070,00 11.070,00 €

11.070,00 600,00 €

600,00 €

114,00 €

commercial 19%

19%

10.000,00 €

10.000,00 1.900,00 €

1.900,00 11.900,00 €

11.900,00 600,00 €

600,00 €

114,00 €

+ 19% VAt

Subtotal 2

Subtotal 2

Insurance 1,75% from

subtotal Insurance 2

1,75% from

subtotal + 19% Insurance 2 VAt

+ 19% Insurance VAt

Final balance amount

114,00 10.714,00 €

10.714,00 187,50 €

187,50 €

35,63 €

35,63 €

10.937,13 €

114,00 11.784,00 €

11.784,00 206,22 €

206,22 €

39,18 €

39,18 €

12.029,40 €

114,00 12.614,00 €

12.614,00 226,75 €

226,75 €

41,94 €

41,94 €

12.876,69 €

Final balance amount

10.937,13 €

12.029,40 €

12.876,69 €

Informations for clients from other countries

Informations For foreign clients for clients the billed from sales other tas countries rate from farmers using a flat tax (10,7%) cannot be refunded

in For Germany, foreign clients as the the tax billed from the sales exhibitior tas rate from does farmers not get paid using to a the flat tax authorities. (10,7%) cannot Upon be presenta-

refunded

in tion Germany, ot the required as the tax documents, from the exhibitior exemption does from not sales get tax paid may to the be granted tax authorities. to calculate Upon the presentation

there ot will required be no documents, changes with exemption from from sales sales tax tax may if the be ex-

granted to calculate the auction

hibitior fee. there is a will commerical be no changes farmer with (19%) exemption or opting from to tax sales (19%). tax if Furthermore, ex-

you have to arrange

auction

fee. export hibitior details is a commerical and make farmer transport (19%) decisisons or opting as to soon tax as (19%). possible Furthermore, after purchase.

you have to arrange

export details and make transport decisisons as soon as possible after the purchase.

More questions? Please contact our auction office

More questions? Please contact our auction office

97


Notizen

98


Notizen

99


100

Auf Wiedersehen bei der

DSP-Reitpferdeauktion und

DSP-Sattelkörung 2020


• Immunsystem

• Magen & Darm

Das innovative

Gesundheitsfutter

Die Müsli mit und ohne Getreide

für die 6 Aspekte der Gesundheit

• Muskeln

• Sehnen & Gelenke

• Atemwege

• Hufe, Haut & Haare

leistungsstark

ohne Getreide

marstall-supreme.eu


SÜDDEUTSCHE PFERDEZUCHTVERBÄNDE

DIE HEIMAT DER DEUTSCHEN SPORTPFERDE DSP

DSP-AUKTIONEN

Sichern Sie sich die Stars von morgen !

5. Oktober

Last Chance

Fohlenauktion

Liederbach/Frankfurt

2./3. November

Marbacher Wochenende

Reitpferdeauktion &

Sattelkörung

14.-16. November

DSP-Körung

mit Auktion

Neustadt-Dosse

FOTOS: LAFRENTZ

DSP Sammy Davis JR

Dorothee Schneider

1. Dezember

Freispringchampionat

Ellwangen/Röhlingen

22.-25. Januar 2020

DSP-Hengsttage

Körung & Auktion

München-Riem

DSP Alice

Simone Blum

SÜDDEUTSCHE PFERDEZUCHTVERBÄNDE VERMARKTUNGS GMBH

GEWERBEPARK WIEDERSBACH 10-12 | 91578 LEUTERSHAUSEN

TEL. 0 98 23/9 24 25 88 | FAX 0 98 23/9 24 25 89

E-MAIL: INFO@DEUTSCHES-SPORTPFERD.DE

WWW.DEUTSCHES-SPORTPFERD.DE

Weitere Magazine dieses Users