Automagazin Oktober

pforzheimerzeitung

Heute unter anderem mit diesen Themen:

AUFGEWECKT

Jetzt ist es an der Zeit, die Winterreifen aus dem

Sommerschlaf zu wecken. Welche –

auch gesetzlichen – Anforderungen die

Winterpneus erfüllen sollten, steht auf Seite 22

AUFGERÄUMT

Hund an Bord? Kein Problem, wenn denn einige

Dinge beachtet werden. Kfz-Innungsobermeister

Timo Gerstel verrät, auf was es ankommt und

wie Vierbeiner sicher mitfahren auf Seite 23

Ausgabe Oktober/2019

Automagazin

WAS ICH WIRKLICH

IM AUTO BRAUCHE

DIE GIULIETTA

ZERO-FINANZIERUNG.

0%-FINANZIERUNG.¹

0€ANZAHLUNG.¹

100%SPORTLICHKEIT.

AB 219,– €MTL.¹

Alles ander Alfa Romeo Giulietta wurde entwickelt, umdie Performance zusteigern –

undumFahrerherzenzuerobern. Durchden Einsatzvon Aluminium undhochfestem Stahl

wurdeeineArchitektur geschaffen,mit derdie Giuliettaauch denanspruchsvollsten Fahrer

in puncto Straßenlage, Wendigkeit und Sicherheit begeistern kann.Das fortschrittliche

Fahrwerk gewährleistet perfekte Fahreigenschaften auch bei hoher Geschwindigkeit.

Dazu glänzt dieGiuliettamit weiteren attraktiven Features.

Kraftstoffverbrauch(l/100km) nach RL 80/1268/EWGfür dieAlfaRomeo Giulietta

MY19 Super 1.4TB16V Benziner 88 kW (120 PS): innerorts9,2;außerorts6,4;

kombiniert7,4.CO2-Emission(g/km): kombiniert170.

Alle Siebensachen: Das

sollten Autofahrer immer

dabei haben.

Das Handschuhfach quillt meist über,

der Kofferraum ist voll. Doch was gehört

wirklich immer an Bord eines

Autos – und warum?

Kassetten- und CD-Hüllen in der Mittelkonsole,

die Straßenkarte im Fach

hinter den Sitzen und ein voller Reservekanister

im Kofferraum: Vor 20

Jahren sah die Notausrüstung im Auto

anders aus als heute. Ein paar Dinge

aber haben überlebt und gehören

noch heute ins Auto.

Für Marcel Mühlich vom Auto Club

Europa (ACE) müssen vor allem die

gesetzlich vorgeschriebenen Dinge ins

Auto. Dazu zählen Verbandskasten,

Warndreieck und die Warnweste in

Gelb oder Orange. „Davon ist in

Deutschland zwar nur eine vorgeschrieben,

doch besser ist eine Warnweste

für jeden Autoinsassen“, sagt

Mühlich. Die Westen sollten griffbereit

im Fahrgastraum liegen und nicht

im Kofferraum.

In die Brieftasche gehören bei jeder

Fahrt der Führerschein und der Fahrzeugschein

(Zulassungsbescheinigung

Teil I). Bei Zusatzteilen wie speziellen

Rädern oder Spoilern, die eine

Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)

benötigen, muss diese mitgeführt

werden.

VOM FEUERLÖSCHER BIS

ZUR PARKSCHEIBE

Für den Alltag praktisch sind außerdem

eine Parkscheibe, Starthilfekabel

und ein Abschleppseil oder eine Abschleppstange.

„Vor allem bei älteren

Autos ist ein Starthilfekabel nützlich.

Mit einem dickeren Querschnitt für

stärkere Motoren und einer Länge

von drei Metern fahren Autofahrer sicherer

durch die kalte Jahreszeit“, sagt

er. Als Alternative funktionieren auch

sogenannte Startbooster.

„Elektrikprobleme oder sich entzündende

Betriebsflüssigkeiten, die zu

Bränden führen, gibt es immer mal

wieder. Mit einem ausreichend großen

Feuerlöscher im Auto können die

Brände schnell gelöscht werden“, sagt

Mühlich. Allerdings sollte der regelmäßig

geprüft und im Kofferraum sicher,

aber schnell erreichbar verstaut werden.

Für lange Strecken rät Mühlich ein

Ersatzrad mit dem vorgeschriebenen

Luftdruck oder ein Reifen-Pannenset

mitzunehmen. Da sollte natürlich das

nötige Werkzeug nicht fehlen. Das gilt

auch für das passende Motoröl als Ersatz

im Kofferraum.

Hinter die Fahrer-Sonnenblende sollten

Besitzer eine Rettungskarte klemmen.

„Auf ihr sind für Rettungskräfte

wichtige Informationen zum Auto

hinterlegt, damit sie die Insassen nach

einem Unfall schnell befreien können“,

sagt Wolfgang Sigloch von der Prüforganisation

Dekra. Die Rettungskarte

gibt es vom Autohersteller oder zum

Beispiel auch über die Seiten von Dekra

oder der Prüforganisation GTÜ.

TASCHENLAMPE IST

AUCH IM SMARTPHONE-

ZEITALTER HILFREICH

Für GTÜ-Geschäftsführerin Dimitra

Theocharidou-Sohns gehört unter anderem

auch eine Taschenlampe an

Bord. „Auch wenn Smartphones eine

Taschenlampe integriert haben, kann

eine kleine Lampe bei der Fehlersuche

besser helfen“, sagt sie. „Sie passt unters

Auto, in kleine Ecken und geht

nicht so leicht kaputt wie die sensiblen

Displays von Smartphones.“

Außerdem sollten mit: Sonnenbrille,

Taschenmesser, Starthilfekabel, Decke

und die Bordmappe im Handschuhfach.

Darin stecken Parkscheibe, Eiskratzer,

Versicherungsunterlagen und

die Kontaktnummern nach einem

eventuellen Unfall.

Etwas Kleingeld für Parkgebühren, die

noch mit Münzen bezahlt werden

müssen, und vor allem für Toiletten

auf Autobahnrasthöfen, erleichtert

zusätzlich den Alltag. „Nicht nur für

Vieltelefonierer gehört heute ein

Ladegerät fürs Handy oder ein USB-

Adapter für den Zigarettenanzünder

ins Auto“, sagt sie.

MIT SÄGEZÄHNEN UND

GEFÜTTERTEN HAND-

SCHUHEN GEGEN DEN

FROST

Für die kalte Jahreszeit empfehlen die

Experten zusätzlich Dinge wie einen

stabilen Eiskratzer mit glatter Kante

gegen Eis, einer Sägezahnkante gegen

dickere Eisschichten und einer Gummikante

für nasse Scheiben. Auch

Handbesen für Schnee, eine Folie für

die Frontscheibe sowie eine Decke

nehmen im Kofferraum nicht viel

Platz ein.

Wer in den Bergen wohnt oder in den

Wintersporturlaub fährt, packt vorsichtshalber

noch Schneeketten und

gefütterte Arbeitshandschuhe dazu.

Spezielle Zusätze für das Waschwasser

mit Frostschutz sorgen auch im

Winter für klare Scheiben. dpa

Information

Checkliste – Wichtige

Sachen fürs Auto

▶ Gültige Papiere mit ABE

▶ Warndreieck, Verbandskasten,

Warnweste

▶ Ersatzrad, Bordwerkzeug wie

Radkreuz und Wagenheber

▶ Starthilfekabel

▶ USB-Adapter und Handy

▶ Schwamm für die Innenseiten

der Scheiben

▶ Eiskratzer und Decke dpa

¹Ein unverbindliches Finanzierungsbeispiel, vermittelt für die FCA Bank Deutschland GmbH, Salzstraße 138, 74076

Heilbronn,für dieAlfa Romeo GiuliettaMY19Super 1.4TB16V Benziner 88 kW (120 PS): UPE desHerstellers i.H.v.

22.500,– €abzgl. Alfa Romeo- und Händlerbonus i.H.v. 3.252,– €,zzgl. Überführungskosten, effektiver Jahreszins

0%,Sollzinssatz gebunden,p.a.0%, Nettodarlehensbetrag 19.248,– €, Gesamtbetrag19.248,–€,1.Rate219,– €,

46 Folgeraten àmtl.219,– €, Anzahlung 0€,Schlussrate 8.955,– €. Nachlass,keine Barauszahlung.

²2JahreFahrzeuggarantieund 2Jahregleichwertige AlfaRomeo Neuwagenanschlussgarantie,

inkl.europaweiterMobilitätsgarantieder AllianzVersicherungs-AG gemäßihren Bedingungen.

Angebotenicht kombinierbarmit anderenAngeboten.Nur beiteilnehmendenAlfaRomeo Partnern.

Angebot gültigbis 31.12.2019. BeispielfotozeigtFahrzeug derBaureihe, die Ausstattungsmerkmale

des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes.

EINE WERBUNG DERFCA GERMANYAG

Bei uns sind

Sie in den

besten Händen!

Erbprinzenstraße 52 · Pforzheim

Telefon 0 72 31/31 39 68

www.autohaus-siebler.de

www.autobund.de

Autohaus Weiss e.K.

Im Hinteren Tal 30

75180 Pforzheim-Dillweißenstein

Tel.(07231) 280903

Fax (07231) 2809049

www.vw-weiss.de


22 EINE SONDERVERÖFFENTLICHUNG DER PFORZHEIMER ZEITUNG | MITTWOCH, 16. OKTOBER 2019

WINTERREIFEN AUS DEM

SOMMERSCHLAF HOLEN

SICHERHEIT UND MOBILITÄT

FÜR SUV BEI JEDEM

WINTERWETTER.

Michelin Reifenwerke AG &Co. KGaA

Michelinstraße 4·76185 Karlsruhe

Deutschland

Stand: 06/2018

DER NEUE FIAT 500X SPORT

THE POWER

OF ATTRACTION

Verlassen Sie sich auf

Sicherheit bei jedem

Winterwetter.

Volle Kontrolle trotz

Winterwetter?

Das haben Sie im Griff!

Schneebedeckte

Fahrbahn?

Entspannen Sie sich!

Folgen Sie der

Empfehlung führender

Automobilhersteller.

Reifen Pfisterer

... da bin ich mir sicher!

Reifen Pfisterer GmbH &Co. KG

Tunnelstraße 4 – 12 ∙ 75172 Pforzheim

Telefon: 07231/352138 ∙ info@reifen-pfisterer.de

Mit fallenden Temperaturen

verlieren Sommerreifen

an Grip. Deshalb

gilt die „Von O bis

O“-Regel: Nach ihr sollten

Winterpneus von

Oktober bis Ostern am

Fahrzeug montiert sein,

um die anspruchsvollen

Straßenverhältnisse

durch

Regen, Schnee

und Matsch sicher

meistern

zu können.

Wichtig zu wissen:

Wer mit Sommerreifen

auf winterlichen

Fahrbahnen

unterwegs ist, muss

mit einem verlängerten

Bremsweg um

mindestens 65 Prozent

im Vergleich zu

Winterreifen rechnen.

Gleichzeitig drohen Bußgelder

und Punkte in Flensburg.

Bevor Winterreifen montiert werden,

sollten jedoch die Pneus besser vorher

auf Beschädigungen wie Risse oder

Beulen geprüft werden. Aber sie müssen

auch noch genügend Profil haben.

Doch wie viel?

GENAU HINSCHAUEN

Der Gesetzgeber in

Deutschland

schreibt für Reifen

generell

ein Mindestprofil von 1,6 Millimetern

vor. Doch Experten halten das speziell

bei Winterreifen für zu wenig. Die

Prüforganisation Dekra rät, nicht mit

weniger als mit vier Millimetern zu fahren.

MEHR GRIP NUR MIT

PROFIL

Nur mit genügend Profil

könne der Reifen seine volle

Leistungsfähigkeit ausspielen.

Besonders auf

nassen Straßen, bei Aquaplaning

und auf Schnee

schwindet die Leistung bei

zu wenig Profil. „Auch der

beste Reifen greift mit 1,6

Millimetern schlechter als

mit vier Millimetern Profil“,

mahnt Dekra.

Auch im Ausland kann zu geringe

Profiltiefe Auswirkungen

haben. In Österreich etwa

dürfen Winterreifen nicht

weniger als vier Millimeter

aufweisen. Ansonsten drohen

hohe Bußgelder, weiß

Dekra.

Winterreifen unterscheiden

sich unter anderem durch ein

spezielles Profil von ihren

sommerlichen Pendants. Das

verbessert die Traktion und

verkürzt die Bremswege.

Auch ohne Schnee und Eis

gibt es Vorteile, denn ihre besondere

Gummimischung

sorgt auch bei kaltem Wetter

für gute Haftung. tmn/txn

Bei Kfz-Versicherungswechsel nicht nur auf den Preis achten

Der Honda

Passt zum

Leben.

Das rechnet sich nicht: Wer bei Kfz-Versicherungen nur nach dem Preis

schaut, fährt oft nicht besser.

FOTO: ADOBE STOCK

Wer seine Autoversicherung kündigen

will, orientiert sich bei der Suche nach

einer neuen Police besser nicht nur am

Preis. Vor allem die Leistungen der jeweiligen

Anbieter und Tarife nehmen

die Autofahrer besser penibel unter die

Lupe, rät die Verbraucherorganisation

Geld und Verbraucher (GVI). So könne

es etwa sein, dass in neuen Tarifen der

sogenannte Rabattretter nicht mehr

aufpreisfrei angeboten wird.

Der schützt nach einem Schaden davor,

zurückgestuft zu werden. Auch die ansonsten

nach einem Unfall meist fällige

Rückstufung kann im neuen Tarif für

den Versicherungsnehmer nachteiliger

geregelt sein.

In der Regel müssen Kündigungen der

Autoversicherung bis zum 30. November

vorliegen, denn die Hauptfälligkeit

der meisten Tarife ist der 1. Januar.

Den Nachweis ihrer Kündigung sollten

Autofahrer gut aufheben. Als Nachweis

gelten laut GVI Faxprotokolle, Belege

von Einschreiben und die Eingangsbestätigung

der E-Mail.

dpa

Der Jazz bei uns nur 1)

15.999 €

Preisvorteil 1)

2.081 €

OPTIONAL 4JAHRE SORGENFREI

Wartungspaket 2) nur 749,00€

entspricht mtl. 16,41€

Übernahmeder Kosten für die ersten

4Jahresinspektionensowiederersten

4Ölwechsel gemäß Wartungsplan des

Herstellers – inkl. Motoröl, Schmierstoffe,Dichtungen,

Filter und Lohn.

1) Angebotfür einen Jazz 1.3i-VTECTrend.PreisvorteilimVergleich zur unverbindlichen

Preisempfehlungvon Honda Deutschlandfür einvergleichbar

ausgestattetes Fahrzeug. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,0-

5,3; außerorts 4,6-4,3; kombiniert 5,1-4,7. CO 2

-Emission in g/km: 117-106.

2) Gemäß den gesonderten Honda Wartungspaketbedingungen. Laufzeit 48

Monate.Bei Abschluss bis 31.10.2019.

Angebote gültig für Privatkunden bis 31.10.2019. Nicht kombinierbar mit

Rabatten fürsonderverkaufsberechtigteKunden.

Kraftstoffverbrauch Honda Jazz in l/100 km: innerorts 7,0-5,3; außerorts

5,2-4,3; kombiniert5,9-4,7.CO 2 -Emission in g/km: 134-106.

Abbildung zeigt Sonderausstattung.

Winterkompletträder für nur 495 Euro mitfinanzieren!

Seit 1993 Ihr Kia-Servicepartner

EU- & NEUFAHRZEUGE

FAIR UND GÜNSTIG

Unsere Leistungen:

♦ Inspektionen u. Reparaturarbeiten

für alle Fabrikate

♦ HU/AU

♦ Unfallinstandsetzung

♦ Räder, Reifen, Auspuff

♦ Klimaanlagenwartung

Außerdem sind wir Vertragshändler für

Frankstr. 15–19 · Tel. (07231) 3 17 90 · 75172 Pforzheim

-Motorroller & Quads

Seit über 70 Jahren Ihr Autohaus

z. B. für Jazz Trend und Comfort

15 Zoll Stahlfelge mit Nexen 185/60R15 84H,

SnowGuard WH2, 42750-TAR-S15NX,

E B 70

4er-Satz für Sie nur ¤ 495,00

Erbprinzenstraße 52 ∙ 75175 Pforzheim

Tel. 0 72 31 / 31 39 68 ∙ www.autohaus-siebler.de

www.merzrenz.de

Kreditvermittler der Honda Bank GmbH.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine