Hamburg 3 19

schwarzerverlag15

Design: Homestory Ulrike Krages · Event: Kampen Jazz · Gourmet: Peking Ente by Tim Raue · Travel: Traumziele

6,00 , 9 sfr | 38. Jahrgang

for 38 years

EDITION

III/2019

Hamburg

anzeige

MO AND THE OCEAN

German Natural Skincare

Melina Paeper & Dr. Oliver Meyer-Walters

Design: Homestory Ulrike Krages · Event: Kampen Jazz

Gourmet: Peking Ente by Tim Raue · Travel: Traumziele

w w w . f e i n e a d r e s s e n . d e


Eames Shell Chairs

Design: Charles & Ray Eames, 1950

Das Original kommt von Vitra

Eine Ikone als Geschenk

Kaufen Sie sechs Eames-Schalenstühle und erhalten Sie einen LAR geschenkt*

* Kaufen Sie zwischen dem 1. November 2019 und dem 31. Januar 2020 sechs Eames Fiberglass Side Chairs oder Eames Plastic Side oder Armchairs

(frei kombinierbar) für Ihr Esszimmer und erhalten Sie einen Eames Plastic Armchair LAR geschenkt (Farbe frei wählbar, ohne Polsterung).


Erhältlich bei: m04 marx moderne räume, Grindelallee 186, 20144 Hamburg,

Tel. 040.866 84 600, www.m04.de, info@m04.de


IMPRESSUM

feine adressen – finest

Hamburg

Verlegerin: Stephanie Salziger

Schwanenwik 32

22087 Hamburg

Telefon: +49 (0)40.642 257 54

Mobil: +49 (0)170.300 18 13

E-Mail: salziger@feineadressen.de

Inhalt

Inside

Chefredaktion:

Englische Übersetzungen:

Konzeption & Layout:

Stephanie Salziger

Maria Lehmann

Maria Lehmann

a regional

Grafik:

Anzeigenleitung (v.i.S.d.P.):

Fotografin:

Assistent Titelfotografie:

Druck:

Anne Moses-Freter

Stephanie Salziger

Martina van Kann

Johannes Koop

Neef + Stumme GmbH, Wittingen

Gekennzeichnete Berichte geben nicht unbedingt die

Meinung der Redaktion wieder. Für unverlangt eingereichtes

Material (Bilder, Manuskripte, etc.) wird keine Haftung

übernommen). Nachdruck von Berichten und Fotos, auch

auszugsweise, nur mit vorheriger Geneh migung. Die

Urheberrechte der von feine adressen konzipierten

Anzeigen liegen beim Verlag.

Erfüllungsort ist Hamburg, Gerichtsstand ist Hamburg.

feine adressen – finest Hamburg erscheint vierteljährlich.

Es gilt die Preisliste vom 1. Januar. 2019.

Verantwortlich für die Seiten 1b - 56b

Mielestraße 2, 14542 Werder

Tel.: +49(0)3327.57 21-0

Fax: +49(0)3327.57 21-250

E-Mail: info@schwarzer-verlag.de

Verlagsleitung: Julia Schwarzer

Anzeigenverwaltung (verantw.f.Anz.i.S.d.P.): Kati Volkmer

Redaktion:

Layout/Grafik:

Druck:

Maria Lehmann, Stina Schönefeld

Anne Moses, Laetitia Lauenstein

Neef + Stumme GmbH, Wittingen

© Foto: Marlene Sörensen © Foto: Martina van Kann

© Foto: Werner Gritzbach

14

24

49

finest hotel

Privathotel Lindtner Hamburg

Privathotel Lindtner Hamburg

finest art & design

Homestory Ulrike Krages

Homestory Ulrike Krages

finest event

Kampen Jazz 2019

Kampen Jazz 2019

finest dine & wine

Stevan Paul: »kochen.«

Stevan Paul: »kochen.«

finest health

Natural Weight Loss

finest lifestyle

Hamburg SALZIGer

b international

9 a

15 a

19 a

24 a

35 a

49 a

Der nationale Teil von »feine adressen –

finest« ist IVW-geprüft und erscheint in

folgenden Ausgaben: Berlin/Potsdam,

Bremen/Weser-Ems, Düsseldorf/

RheinRuhr, Frankfurt/Rhein-Main, Hamburg,

Metropolregion Hannover, Köln/Bonn/Rhein-Ahr,

München/Bayern, Metropolregion Nürnberg,

Reutlingen/Tübingen/Zollernalb, Stuttgart. Im Wechsel

erscheinen außerdem die Ausgaben: Bodensee, Dresden,

Leipzig. Weitere Magazine: HEALTH – Das

Gesundheitsmagazin Ihrer Region, Gästeführer, finest

© Copyright by Ewald Schwarzer Verlag e.K.

Inh. Thomas Wilhelm Schwarzer

Diese Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen einzelnen

Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt.

Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des

Ur heberrechtsgesetzes bedarf der Zustimmung des

Verlages. Druckreif übermittelte Unterlagen (z.B. CD,

E-Mail, Disketten) können seitens der Anzeigenabteilung

nicht korrigiert werden. Für die Richtigkeit, sei es in

grammatikalischer, stilis tischer, inhaltlicher wie graphischer

Form, haftet ausschließlich der Auftrag geber bzw. die

beauftragte Agentur. Veranstaltungshinweise ohne Gewähr.

Erfüllungsort ist Werder, Gerichtsstand ist Potsdam.

ISSN 0942-1092

© Foto: Jörg Lehmann

26

32

finest fashion

Festliche Mode

Festive Fashion

finest gourmet

Peking Ente von Tim Raue

Peking Duck by Tim Raue

14 b

26 b

finest travel

Traumziele – Sonne, Strand & Safari32 b

Dream Destinations – Sun, Beach & Safari

finest editorial

Hören wie gedruckt

Hearing as Printed

56 b


Liebe Leserinnen und Leser!

Hamburg bietet eine unerschöpfliche Menge an besonderen Orten, Firmen,

Produkten und Menschen – alles feine Adressen. In meiner dritten Ausgabe habe

ich zum Thema »Kunst, Kultur & Design« Orte und Menschen in meiner Heimatund

Businessstadt besucht. Natürlich ist dies nur eine ganz kleine Auswahl – ich

hoffe, diese gefällt Ihnen.

Der Herbst steht vor der Tür, aber wir wollten in der dieser Ausgabe noch einmal

auf diesen phantastischen Sommer zurückschauen: Summer in the City 2019!

Neu im Magazin: die Homestory. Lieben Dank, Ulrike Krages, dass »feine

adressen – finest« bei Ihnen zu Gast sein durften.

Lieben Dank an alle Interviewpartner, Sie machen die »feine adressen – finest«

Hamburg auch wieder zu einer besonderen Ausgabe.

Viel Freude beim Entdecken!

Herzlichst

© Foto: Martina van Kann

»feine adressen – finest« Hamburg

Stephanie Salziger, fotografiert von Martina van Kann in deren erster Ausstellung zusammen mit Kirstin Dabelstein »Stripes & Paint« bei Kappich & Piel, mehr auf Seite 6 & 7.


6 a | finest art& designanzeige

Gratulation zur ersten Ausstellung!

Wenn man zwei außergewöhnliche Künstlerinnen und eine besondere Location verbindet, entsteht

die beeindruckende Melange »Stripes & Paint« – derzeit zu sehen bei Frida Kappich, Kappich & Piel,

in der Schanze. Die Künstlerinnen: Martina van Kann und Kirstin Dabelstein. Die Ausstellung kann

noch bis 30. November besucht werden.

Am Vernissageabend drängten sich begeisterte Kunden,

Freunde und Kunstinteressierte um die Künstlerinnen,

die Galeristin und ihre Werke. Fotografierte hielten ihre

»Stripes« in den Händen – beeindruckend zu sehen, wie

viel Martina van Kanns Fotografien über den Menschen erzählen.

Diese besondere Gabe zeigt van Kann auch bei allen

Aufnahmen für »feine adressen – finest«. Das Magazin »lebt«

durch ihre ausdrucksstarken Fotografien. Martina van Kann

schafft es immer, den Menschen neue Seiten zu entlocken.

Ganz leise, mit viel Einfühlungsvermögen für die Situation,

den Auftrag und natürlich den Menschen.

Wunderschön dazu im Kontrast die »lauten« Bilder von

Kirstin Dabelstein. Beeindruckend, wie einen diese Bilder

ansprechen! Erst vor 5 Jahren, als die Kinder aus dem Haus

waren, begann die gelernte Schriftsetzerin und Grafikerin,

ihre große Leidenschaft zu leben – zu malen. Nach einer

kurzen Experimentierphase hat Kirstin Dabelstein ihren unverwechselbaren

Stil gefunden. »Ich arbeite mit unterschiedlichen

Motiven, von Abstrakt bis Gegenständlich. Malerei

ist für mich ein Bedürfnis und eine Leidenschaft, ich bin

glücklich zu malen und ich freue mich, wenn ich diese Fröhlichkeit

dem Betrachter transportieren kann.«

Die Künstlerinnen kennen sich aus dem Business Club

Hamburg, für den Martina van Kann auch arbeitet, und so

entstand die Idee einer gemeinsamen Ausstellungen mit »leisen«

Fotografien und »lauten« Bildern. Perfekt dazu passt nun

Frida Kappich, die seit 10 Jahren mit großer Leidenschaft

die Werkstatt-Galerie »Kappich & Piel« im Schanzenviertel

betreibt. Ein Mix aus Kunst und ursprünglichem Handwerk

erwartet Kunden und Besucher im Industriebau mit 8m hohen

Decken. Hier werden individuelle Rahmen und Objekte

aller Art von Hand gefertigt. Bei Kappich&Piel vereinen

sich Kreativität und Ursprünglichkeit zu einem perfekten

Ganzen. Ihr Leistungsspektrum wird durch Restaurierung

und internationale Logistikabwicklung abgerundet. »Kirstin

Dabelstein und Martina van Kann haben mich mit ihrer Idee

einer gemeinsamen Ausstellung begeistert und nach einem

intensiven künstlerischen Austausch stand das Konzept und

ich freue mich, dass sich die Werke beider Künstlerinnen hier

in meiner Galerie entfalten und begeistern«!

Die nächsten Projekte sind schon in der Planung! Wir sind

gespannt auf Martina van Kanns City Ansichten, auf die neuen

großen Großformate von Kirstin Dabelstein und natürlich

auch auf alles aus und im Hause »Kappich & Piel«.


www.kunstwerk-dabelstein.de

www.van-kann.de · www.kappich-piel.de

v.l.: Nina Malinowski, Martina van Kann, Kirstin Dabelstein, Frida Kappich

© Foto: Svenya van Kann


finest art & design | 7 a

Kirstin und Mad Dabelstein

Sveya van Kann mit Nils-Kim Porru

Ole und Nanni Blaubach

Marlene Wetzel

Frida Kappich

Martina van Kann

v.l.: Vera Berndt, Bettina Frauenheim, Oliver M. Berndt, Clara Berndt

v.l.: Roland Peeters, Katja Kleffmann, Benjamin Stoffels, Franziska von Lewinski

© Fotos: Martina van Kann

Prof. Phillip W. Goltermann, Vernissagegast, Meike Siemen

v.l.: Dr. Janot Marleschki und Robert Hess


finest hotel | 9 a

Zeit für Martinsgans, Bälle,

Weihnachtsfeiern und -gebäck

im Privathotel Lindtner Hamburg

Heida Lindtner lässt das Jahr 2019 Revue passieren: »Es war bis jetzt ein wunderbar inspirierendes

Jahr, mit zauberhaften Gästen, interessanten Begegnungen, unvergesslichen Business- aber auch Privatveranstaltungen,

wie zum Beispiel der Bundesumweltministerkonferenz!«

Dass das Privathotel Lindtner Hamburg im Süden

der Stadt stets zu den Besten zählt, liegt am Unternehmergeist,

dem Mut zur Veränderung und Vorreiter zu

sein, und natürlich an den Köstlichkeiten der Konditorei

Lindtner in Hamburg-Eppendorf. So wird Nachhaltigkeit

seit vielen Jahren proaktiv gelebt und umgesetzt. Seien es

die eigenen Blockheizkraftwerke oder Tesla Supercharger –

Heida Lindtner und ihre Crew sind am Puls der Zeit oder

dieser auch gerne einen Schritt voraus.

Das ganze Haus wird ein

Weih nachts traum!

Mit Sorgfalt und Bedacht werden Zimmer, Suiten, Salons

sowie die Festsäle des Hotels stets behutsam umgestaltet.

Gerade wenn es um Räume geht, in denen die Kunstwerke

von Kamendy (†2014) hängen, ist es Heida Lindtner wichtig,

das ehrende Andenken an den langjährigen »Artist in

Residence« zu bewahren. »Unser Haus ist Kulturträger und

soll Gäste und Mitarbeiter tagtäglich inspirieren!«

Im Moment stehen in beiden Häu sern Lindtner, dem Privathotel

und der Konditorei, die Vor bereitungen für Weihnachten

im Mittelpunkt. In der Konditorei werden weihnachtliche

Geschenkwünsche für Unternehmen aber auch

für Privatpersonen realisiert. Ein Präsentfavorit: der köstliche

Baumkuchen aus eigener Manufaktur!

Das Privathotel rüstet sich für die Weihnachtsfeiern, privater

oder geschäftlicher Natur.

»Wir bieten unseren Gästen unterschiedliche Räum lichkeiten

und Konzepte an. Das ganze Haus wird ein Weinachtstraum!«

Bevor es wirklich weihnachtlich wird, stehen dann noch

das Martinsgansessen und verschiedenste traditionelle Bälle

auf dem Programm. »Wir freuen uns auf die kommenden,

spannenden und ereignisreichen Monate und gehen mit

Schwung ins neue Jahr.«

Time for St. Martin’s goose, balls, Christmas

parties and cookies!

At the moment, Lindtner, the private hotel and the pastry shop,

are both preparing for Christmas. In the pastry shop, chocolate gift

wishes are realized for companies as well as for private customers.

The private hotel is being prepared for the private and corporate

Christmas parties. Before it really gets Christmassy, the St. Martin’s

goose dinners and various balls are on the programme.

www.lindtner.com

Heida Lindtner mit einer Arbeit von Kamendy (†2014), »Artist in Residence«

im Privathotel Lindtner Hamburg.

Der Baumkuchen – eine der vielen Weihnachtsspezialitäten der Konditorei Lindtner


10 a | finest art & designanzeige

Farben machen

glücklich!

1

2

Seit 3 Jahren gibt es die Arte Gallery am Hamburger

Flughafen und ist dort nicht mehr wegzudenken.

Kein Wunder, dass Anaisio Guedes immer strahlt, wenn

man ihn in seiner Arte Gallery am Flughafen besucht,

denn der gebürtige Brasilianer ist in seiner Galerie tagtäglich

umgeben von wunderbaren Kunstwerken aus aller Welt.

»Jedes Bild, jedes Objekt wurde persönlich von mir beim

Künstler ausgesucht. Ich habe eine enge Bindung zu den

Künstlern, derzeit 17 Künstler aus 11 Ländern, aber auch zu

jedem Kunstwerk hier in meiner Arte Gallery. Ich verkaufe

nur, was ich in meinem Zuhause aufhängen oder hinstellen

würde!«

Mit einer unvergleichlichen Durchsetzungskraft hat Anaisio

Guedes sich als Galerist seit nunmehr 5 Jahren im Kunstmarkt

etabliert und neben dem außergewöhnlichen Standort am

Flughafen machen ihn diese Zielstrebigkeit, die richtige

Intuition, aber auch die Verbindlichkeit und Herzlichkeit aus,

mit der er seine Kunden und Künstler behandelt.

Die einzige Galerie deutschlandweit am Flughafen zu betreiben,

ist für Anaisio Guedes nicht genug. Sein Ziel ist es,

dass der Flughafen Hamburg zukünftig nicht nur für Reisen

steht, sondern für Kunst!

»Ich möchte, dass die Arte Gallery noch bekannter und für

Kunstinteressierte noch etablierter sein wird!«

Im Dezember feiert die Arte Gallery ihr fünfjähriges Jubiläum.

Gratulation!

Colours make happy!

With an incomparable assertiveness, Anaisio Guedes has established

himself as an art dealer during the last 5 years. Besides the

extraordinary location at the airport, this determination, the right

intuition, but also the commitment and cordiality with which he

treats his customers and artists make him stand out.

»Every picture, every object was personally selected by me from the

artist. I have a close connection to the artists, currently 17 artists

from 11 countries, but also to every piece of art here in my Arte

Gallery. I only sell what I would hang or put up in my home.«

www.arte-ag.com

© Fotos: Martina van Kann

1 Seit 5 Jahren erfolgreicher Galerist, Anaisio Guedes, in seiner Arte Gallery

am Flughafen.

2 Das Wahrzeichen der Arte Gallery – die Figur wird schon als »Oskar«

bezeichnet


12 a | finest art & design

Grosses Jubiläumsjahr der

Hamburger Kunsthalle!

Vor 150 Jahren wurde das Museum im Herzen der

Stadt eröffnet und gehört seither zu den bedeutendsten

und größten Kunstmuseen Deutschlands. Hamburgs

Erster Bürgermeister, Dr. Peter Tschentscher, würdigte die

Hamburger Kunsthalle mit einem Senatsempfang.

Der ornamentgeschmückte Gründungsbau wurde 1869 eröffnet,

der Erweiterungsbau im neoklassizistischen Stil aus

hellem Muschelkalkstein 1919 und die Galerie der Gegenwart

1997. Durch die großzügige Unterstützung der Dorit

& Alexander Otto Stiftung konnte die Kunsthalle 2016

umfangreich modernisiert werden und den historischen

Haupteingang vis-à-vis der Alster als zentrales und attraktives

Eingangsportal wieder eröffnen.

Seit ihrer Gründung ist die Hamburger Kunsthalle getragen

vom Engagement der Bürger*innen der Hansestadt

Hamburg: Mitte des 19. Jahrhunderts finanzierten sie den

prächtigen Bau und stifteten ihre privaten Kunstschätze als

Grundstock für die Sammlung. Prof. Dr. Alexander Klar,

Direktor der Hamburger Kunsthalle: »Das Jubiläum ist eine

schöne Gelegenheit, den Blick auf 150 Jahre bewegte Museumsgeschichte

zu richten und gleichzeitig nach vorn zu

schauen: Die Hamburger Kunsthalle war und ist ein Bürgermuseum,

es ist ›für uns alle‹ da. Diesen Ort in der Stadt mit

seiner internationalen Strahlkraft weiterzuentwickeln, darauf

freue ich mich.« www.hamburger-kunsthalle.de

Die Jubiläumsausstellung »Beständig. Kontrovers. Neu« gibt Einblicke in die

wechselreiche Geschichte der Kunsthalle – noch bis 10.11.19. Gründungsbau der

Hamburger Kunsthalle, um 1869

Kunst & Wein bei Lieblingswein

Das »Lieblingswein« in der Alsterdorfer Straße beheimatet

»Deutschmann Kommunikation« und den kleinen

feinen Weinladen von Nina Deutschmann und Matthias Kühn.

Nun konnten sich Freunde und Partner des Hauses davon überzeugen,

dass »Lieblingswein« auch Kunst kann. Schreibtische

raus und zack: Lieblingswein Galerie! Die Fläche wurde geräumt

für die Künstlerinnen Karla Helene Hecker und Levke

Leiss, die sowohl Einzelarbeiten zeigten als auch Arbeiten als

Künstlerduo »Lecker & Heiss«. Beide Künstlerinnen stellen

sich die Fragen »Was ist eigentlich wirklich? Wie viele

Wirklichkeiten gibt es?« Karla Helene Hecker arbeitet in altmeisterlicher

Schichtmalerei, jedoch ist ihr Medium die Farbe,

dafür entwickelte sie eine eigene Maltechnik. Hecker zitiert

inhaltlich sowohl die Kunstgeschichte, Literatur, Theologie,

Philosophie als auch Privates, ihre Arbeiten sind sehr expressiv.

Die Ausstellung, kuratiert von Angelika Watzl, MORGEN

Contemporary, ist bis zum 24. Oktober 2019 zu sehen.

www.lieblings-wein.com

© Foto: Hermann Priester © Hamburger Kunsthalle

Levke Leiss: Die Leichtigkeit des Seins, 2018

Karla Helene Hecker: Big Island, 2019


finest art & design | 13 a

Willkommen

im maison f.

Wohnzimmer

Seit 4 Jahren öffnen Falk Pachulski und Ralf Müller

in der Poolstraße im maison f. ihr »Wohnzimmer« für

besonders schöne Wohnaccessoires, Geschirr, Kerzen,

Tapeten uvm. Eine feine Adresse – Schock verliebt!

»Wir sind schon immer viel gereist und haben uns

so inspirieren lassen. Wir kombinieren gerne unterschiedliche

Stilrichtungen!«, erklärt Falk Pachulski

den spannenden Mix an internationalen Firmen und

schönen Produkten. Viele Jahre arbeitete Pachulski

als Merchandiser, hatte 30 Dekorateure unter sich,

1000qm Lagerfläche, 56 Filialen zu bestücken – dann

wurde das Unternehmen verkauft und die Idee eines

eigenen Ladens entstand. »Wir haben entschieden,

unser Wohnzimmer zu öffnen!« Wir, das sind Falk

Pachulski und Ralf Müller, der als Stylist arbeitet.

Mittlerweile bietet das starke Männerduo nicht nur

wunderschöne Wohnaccessoires an, sondern berät

und erstellt Konzepte für Interieurdesign, sowohl für

Unternehmen als auch für Privatpersonen.

Eines der schönsten Komplimente gab es bereits vor

der Eröffnung, als eine Dame mit den Worten »Hier

ist es wie in meinem Lieblingsladen in New York«, in

das maison f. stürmte und einkaufte!


www.maison-f.de

© Foto: Martina van Kann


14 a | finest art & design

»"Zurück an den Herd«"

»Eklektisch«. »Gemütlich«. »Üppig«. »Beeindruckend«. »Wunderschön«

– es gibt unzählige Adjektive, die einem durch den

Kopf schießen, wenn man Ulrike Krages in ihrer stuckverzierten

Maisonette Wohnung in Rotherbaum besucht.

© Fotos: Werner Gritzbach; Text: Petra Engelking


finest art & design | 15 a

Um die Ecke zu ihren beiden Büros hat sich die Designerin

auf zwei Etagen ein außergewöhnliches Zuhause

geschaffen.

Ein Heim, das ihre inspirierende Vorstellung vom Wohnen

zeigt. Kunst und Kitsch, Familiensilber und Möbel aus der

eigenen UK-Collection ergeben ein perfektes Bild. Die

kleine Bar mit den beiden eleganten Hockern bildet die

Brücke zwischen Wohn- und Essbereich. Das »Bibliothek-

Fernsehzimmer« wird durch die Rücken zweier gemütlicher

UK-Lounge-Sessel abgetrennt. Das eigentliche Herzstück

ihres Domizils – und ihr Lieblingsplatz – aber findet sich ein

Stockwerk weiter unten: Die Küche.

»Zurück an den Herd« lautete schon vor fast 20 Jahren das

Motto, als Ulrike Krages sich selbständig machte. Mit ihrer

ersten UK-Küche wurde sie auf Anhieb von der »AD« unter

die 100 besten Designer Deutschlands gewählt – und natürlich

steht auch bei ihr zuhause ein eigener Entwurf. Fröhlich

in Rosé gestrichen. Perfekt harmonierend mit den blau-weißen

Delfter Kacheln. Warm und wohnlich. Und selbstverständlich

mit Kamin. »Offene Flammen erzeugen eine

Atmosphäre, die keine moderne Heizung schaffen kann«, so

die Unternehmerin, die mit ihrer UK-Gruppe schon lange

nicht mehr nur Küchen und Möbel entwirft, sondern mit

der Architektur-Sparte ihres Unternehmens auch wunderschöne

Wohnungen und Häuser baut. Bestes Beispiel: das

weiße Ensemble am Harvestehuder Weg.

»Klassisch modern« nennt Ulrike Krages ihren einzigartigen

Stil – d.h., das Schönste und das Beste kommen in der UK-

Welt zusammen; zeitlose Architektur geht Hand in Hand

mit modernster Technik. Das Ergebnis: Der Wunsch, direkt

dort einzuziehen.

Ulrike Krages: Back to the Stove

was her motto almost 20 years ago. With her first

UK kitchen, she was immediately voted one of the

100 best designers in Germany by the »AD«.


16 a | finest art & design

v.l.: Nicole Krahn, Setareh Mozaffarian, Tina Echternach

Cabochon lädt Brand & Friends ein

Was es braucht, um elf internationale Luxusmarken

mit ihren Uhren und ihrem Schmuck unter

ein Dach zu bringen? Geballte Familienpower und eine

edel-coole Location.

Familie Mozaffarian, die in vierter Generation ein Juweliergeschäft

im Hamburger Alstertal betreibt, lud im September

rund 100 Gäste zu Brand & Friends in den Vitra Showroom

in Altona ein. Hier gaben die funkelnden Juwelen von

Messika, Chopard, Pomellato, Tamara Comolli, Leo Wittwer

und Christian Bauer einen reizvollen Kontrast zu dem cleanen

Look des aufwendig sanierten Gewerbedenkmals, die

Uhren von Hublot, Montblanc, Omega und Parmigiani

machten eine perfekte Figur neben den Designklassikern.

Setareh Mozaffarian, die Juwelier CABOCHON seit sechs

Jahren mit ihren Eltern Faramarz und Zari leitet, freute sich

über die vielen strahlenden Gesichter: »Es war schon lange

v.l.: Gaby Gassmann, Dr. Thomas Röh, Britta Röh

mein Traum, nahezu alle unsere Brands der CABOCHON-

Welt zusammen zu zeigen.« Die Gäste, unter ihnen Gaby

Gassmann von Magnus Wasser, Kerstin Häser vom ersten

Cannabis-Gin Frieda 7, Natalie Fischer-Nagel von

Weissenhaus Grand Village & Resort und viele Unternehmer

und Mäzene aus dem Hamburger Norden flanierten von

Markenwelt zu Markenwelt und probierten die funkelnden

Kostbarkeiten.

Cabochon Invites Brand & Friends

What does it take to bring eleven international luxury brands with

their watches and jewellery under one roof? Accumulated family

power and a classy and cool location. In September, the Mozaffarian

family, who run a jewellery store in Hamburg’s Alstertal valley in the

fourth generation, invited around 100 guests to Brand & Friends in

the Vitra showroom.www.juweliercabochon.com

© Fotos: Martina van Kann

v.l.: Setareh und Zari Mozaffarian

v.l.: Stephanie Salziger, Nina Deutschmann, Kerstin Häser


anzeige finest art & design | 17 a

Mit Kunst näher am Kunden

Seit 10 Jahren arbeiten die Cousinen Janina Stuwe und

Sandra Lundt im Bereich Immobilien zusammen.

Neuen Schwung haben sie nun mit wechselnden Kunstausstellungen

in ihren Shop VON POLL IMMOBILIEN

Hamburg - Elbvororte gebracht. Bereits die zweite Ausstellung,

kuratiert vom Kulturlotsen Hamburg e.V., konnte während

des Stadtteilfestes Blankenese eröffnet werden.

Fotografien des Blankenser Fotografen Peter Hauner geben

den schönen Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße eine

neue Nähe zum Kunden.

»Viele Menschen kommen einfach mal vorbei und schauen

sich die Kunst an«, so Stuwe und Lundt. »Das Inte resse ist

groß, auch seitens der Künstler.«

Die beiden Immobilienkauffrauen betreuen mit ihrem großen

Team und der Büroleiterin Ann-Kathrin Martiensen

Eigentümer und Suchkunden. Außerdem sind Lundt und

Stuwe auch als freie Sachverständige für Immobilien bewertungen

tätig.

Das nächste Projekt ist noch in der Planung: ein Bürohund!

Coco findet das toll!

Closer Customer Contact Through Art

With changing art exhibitions, the cousins Janina Stuwe and Sandra

Lundt, who have been working together for 10 years, have brought

new momentum to their shop VON POLL IMMOBILIEN

Hamburg - Elbvororte. The second exhibition was opened during the

Blankenese district festival.

Der Blankeneser Fotograf mit den Leiterinnen des VON POLL IMMOBILIEN Shops

in Blankenese, Janina Stuwe und Sandra Lundt

© Foto: Martina van Kann


18 a | finest art & design

Wenn die Kunst

zum Unternehmen

passen soll

1

2

Wirtschaftsunternehmen, die als Teil ihrer Unternehmenskommunikation

Kunst erwerben möchten,

wenden sich an Dipl. Kauffrau Annegret

Weitkämper-Krug!

Die Hamburgerin nahm nach dem Studium und einigen

Jahren im Bereich Marketing den Trend aus

den USA auf und machte sich mit einer Beratungsfirma

zum Kunstankauf in Unternehmen selbständig. »Kunst spielte

schon immer eine große Rolle in meinem Leben und mich

faszinierte die Idee – bis heute -, Kunst und Wirtschaft zu

verbinden.«

›Art Adviser‹ sucht Werke von Künstlern aus, die zur Firmensprache

passen und die Firmenkultur unterstreichen.

Zu den Kunden von Art Adviser gehören Banken, große

Beratungsunternehmen, Reeder und Reedereien aber auch

Hotels.

Annegret Weitkämper-Krug sucht und findet ihre Künstler

auf den Messen oder besucht diese weltweit in ihren Ateliers.

»Es ist für mich wichtig, persönlich und direkt mit den

Künstlern zusammen zu arbeiten und sie über Jahre zu begleiten!«

Vor Ort lässt sich Weitkämper-Krug, die auch Vorstand im

Verband der Familienunternehmer und im Vorstand des VDU

ist, inspirieren!

When the Art should fit the Company

Business enterprises who would like to acquire art as part

of their corporate communication should contact Annegret

Weitkämper-Krug!

Her clients include banks, large consulting firms, shipowners and

shipping companies as well as hotels. Annegret Weitkämper-Krug

looks for and finds her artists at trade fairs or visits them worldwide

in their studios.

»It is important for me to work personally and directly with the

artists and to accompany them for years!« www.artadviser.de

© Fotos: Martina van Kann

3

1 Besonders am Herzen liegen Annegret Weitkämper-Krug bei der Sammlung

der INP-Holding die Skulpturen.

2 »Mit dieser Arbeit habe ich einen Spray-Künstler von der Reeperbahn beauftragt,

der das Motiv direkt auf die Wand aufgebracht hat.« Auch bei der

INP-Holding in den Tanzenden Türmen

3 Eines der Lieblingsbilder von Annegret Weitkämper-Krug in der Sammlung

der INP-Holding


finest event | 19 a

© Fotos: Marco Michalke

Kampen Jazz 2019

Till Brönner lockte erneut internationale Topstars nach Sylt.

Sommer, Sonne, Sylt und Jazz. Bei der vierten Auflage von

Kampen Jazz by Till Brönner freuten sich die Besucher

über ein hochkarätiges musikalisches Programm mit internationalen

Stars. Der Star-Trompeter hatte zusammen mit

Veranstalter Dariush Mizani, Earth Wind & Fire Experience

feat. Al McKay, Joey DeFrancesco, Candy Dulfer und Frank

Chastenier für sein Open-Air-Festival verpflichtet. Im Juli gaben

Modern Jazz, Swing, Rhythm & Blues, Funk und Soul

zwei Tage lang am Strönwai in Kampen den Ton an.

Joey DeFrancesco eröffnete Kampen Jazz als weltweit

einer der eindrucksvollsten Virtuosen auf der Hammond-

B3-Orgel, danach heizte Star-Saxophonistin und Sängerin

Candy Dulfer den Zuschauern in Kampen richtig ein. Der

deutsche Pianist Frank Chastenier begeisterte am zweiten

Abend teilweise zusammen mit Till Brönner an seiner

Trompete. Danach wurde es heiß, Earth, Wind & Fire

Experience feat. Al McKay betrat die große Showbühne

und brachte mit seiner 13-köpfigen Band die Insel zum

Abschluss des »Kampen Jazz by Till Brönner« zum Kochen.

Bei allen vier Main-Acts stieg der musikalische Direktor

und fünffache Echo- und Grammy-Preisträger Till Brönner

mit ein. Veranstalter Dariush Mizani: »Wir konnten den

Zuschauern internationale Stars aus verschiedenen musikalischen

Bereichen präsentieren. Es war ein hartes Stück

Arbeit, diese Ausnahmekünstler nach Sylt zu holen. Aber die

Arbeit hat sich gelohnt. Die vierte Auflage von Kampen Jazz

by Till Brönner war eine große Jazz-Party und wir freuen

uns schon auf das nächste Jahr.«

At the 4th edition of Kampen Jazz by Till Brönner, visitors

enjoyed a top-class musical programme with international stars.

The star trumpeter, together with organizer Dariush Mizani

signed Earth, Wind & Fire Experience feat. Al McKay, Joey

DeFrancesco, Candy Dulfer and Frank Chastenier for his openair

festival. In July, Modern Jazz, Swing, Rhythm & Blues, Funk

and Soul set the tone for two days at Strönwai in Kampen.

Candy Dulfer

Till Brönner

v.l.: Dirk Erdmann, Stefanie Böhm, Till Brönner,

Birgit Friese und Dariush Mizani


20 a | finest titleanzeige

MO AND THE OCEAN –

New German Natural Skincare

Unternehmergeist trifft Wissenschaft! Das Ergebnis: Die neue Doctor’s Brand und Naturkosmetik linie

MO AND THE OCEAN. Entwickelt vom Hamburger Gründerpaar Melina Paeper und dem renommierten

Spezialisten für Zellforschung, Dr. Oliver Meyer-Walters. Zwei leidenschaftliche Segler, die

die meiste Zeit auf dem Meer verbringen und mit ihrer neuen Pflegeserie Wind, Wellen und die Kraft

des Ozeans vereinen. Das wirklich Revolutionäre an der Pflege? Ein neues Konzept der besonderen

Tiefenwirkung, die sich dort entfaltet, wo sie am wertvollsten ist: in der Zelle selbst!

Alles natürlich? Natürlich!

Ihre Vision haben die beiden Hamburger klar formuliert:

Sie erschaffen mit MO AND THE OCEAN mehr als

eine Pflegeserie. MO ist ihr Symbol für die Vollkommenheit

der Natur. Für ein Lebensgefühl von Freiheit und für

die Kraft des Ozeans. Die Produkte vereinen innovative

Wirkstoffe aus der Natur und sind frei von Mikroplastik,

Parabenen, Silikonen, Paraffinen, Sulfaten und Farb- und

Duftstoffen.

»Es geht um die Erkenntnis, dass sich wahre Vollkommenheit

nur in der Natur findet – und genau dieser Gedanke inspiriert

uns bei der Entwicklung von MO AND THE

OCEAN«, erklärt Melina Paeper, »das M« von MO.

Das Geheimnis: Wie gelangen die Wirkstoffe in die Zelle?

Dazu als Spezialist der Kollagen und Zellforschung,

Dr. Oliver Meyer-Walters, »das O« von MO: »Eine der großen

Besonderheiten von MO ist, dass sich die Pflegestoffe

dort entfalten, wo sie am wertvollsten sind und die höchste

Wirkung erzielen: sie gelangen bis in die Zelle und wirken in

der Tiefe. Dieses kleine Wunder gelingt dank der sogenannten

»MV-Technologie«. Die Pflegestoffe sind in mikroskopisch

kleinen Kügelchen verpackt, die den gleichen Aufbau

besitzen, wie die Zellen unserer Haut. Dies ermöglicht, sie

in die Tiefen der Haut zu transportieren, wo sie mit unserer

Zellwand verschmelzen und die höchste Wirkung an ihrem

Bestimmungsort erzielen: in der Zelle selbst.

Dr. Meyer-Walters umfassende Expertise über die Stoffwechsel-

und Heilungsprozesse der Haut ermöglicht, medizinisches

Wissen mit kosmetischer Hautpflege zu verbinden.

So gelingt es, mit MO AND THE OCEAN in der

Zellregeneration und Naturkosmetik ein neues Kapitel der

Wirksamkeit zu schreiben.

© Fotos: Martina van Kann


finest title | 21 a

Eine ausgezeichnete Pflege – im wahrsten Sinne des Wortes.

Von dieser Wirkung sind nicht nur die Kunden begeistert,

sondern auch Profis, denn bereits jetzt ist die Pflegeserie

im Spa-Bereich des 5-Sterne-Hotels The Fontenay gelistet.

Zudem wurde MO AND THE OCEAN nur sechs

Monate nach Gründung im Rahmen eines europaweiten

Wettbewerbs als einer der Gewinner des Oscars der Wellness-

Branche, dem European Health & Spa Award 2019, in der

Kategorie *Best Product Innovation* ausgezeichnet.

Die Schätze des Ozeans in einer Pflegeserie? Unbedingt!

... denn auf die inneren Werte kommt es den Hamburgern

an! Hochkonzentriertes Algenextrakt aus der Bretagne mit

Anti-Aging Superkräften. Perlenpulver, gewonnen aus den

Muscheln des Ozeans. Der Inbegriff der Schönheit und das

Ge heimnis des natürlichen Glows. Hoch- und niedermolekulare

Hyaluronsäure bester Qualität – aufpolsternd für

den nachhaltigen Langzeiteffekt. Meersalzkristalle sorgen für

einen klaren Teint und feine Poren. Kaltgepresstes Arganöl

– mit höchster Pflegewirkung für ein samtiges Hautgefühl.

Vitamin E – zur intensiven Stärkung der Hautbarriere. Alle

Produkte von MO AND THE OCEAN haben ein individuell

aufeinander abgestimmtes Verhältnis von Antioxidantien

und Aminosäuren – zum besonderen Schutz der Haut vor

freien Radikalen und Umwelteinflüssen.

Wie die MO-Geschichte weitergeht?

Im November ergänzen zwei neue Produkte die MO-Familie

– zudem wird derzeit eine Kooperation mit einer internationalen

Organisation für den Schutz der Meere vorbereitet.

Wir sind begeistert von soviel Innovation und Erfolg und

wünschen dem Unternehmerpaar alles Gute und allzeit gute

Fahrt!

Alle Produkte können online unter moandtheocean.com

bestellt werden.

Entrepreneurial spirit meets science! The result: the new natural cosmetics

line and German Doctor’s Brand MO AND THE OCEAN.

Developed by Melina Paeper and the internationally recognized specialist

for cell research, Dr. Oliver Meyer-Walters. The revolutionary

thing about the new products is that they unfold their effect deep down –

directly in the cell. Not only customers but also professionals are enthusiastic

about this effect; the care series is already listed in the spa area of

the 5-star hotel The Fontenay. In November, two new products will be

added to the MO family and a cooperation with a marine conservation

organisation will be launched. All products can be ordered online –

check moandtheocean.com.

MO AND THE OCEAN · Mittelweg 144 · 20148 Hamburg · www.moandtheocean.com


22 a | finest gourmet

Nehmen Sie Kaviar anstatt Salz!

Stellen Sie sich eine lange gedeckte Tafel vor, die unter Obstbäumen auf einer Wiese steht; Kerzen,

wunderschöne Tischwäsche, Kristallgläser, kleine Teller, kleine Löffel und kleine Messer, geflochtene

Körbe mit duftendem, frischen Brot und kleinen Butterfässchen, und im Mittelpunkt die unverwechselbaren

blauen Dosen vom Altonaer Kaviar Import Haus, gefüllt mit glänzendem Kaviar! Genuss pur!

»

Kaviar braucht kein TamTam und keine lauten Begleiter!«

so Markus Rüsch, Geschäftsführer des Altonaer

Kaviar Import Hauses – AKI, weltweit einer der ältesten

Kaviarimporteure in Familienhand. »Meine Großmutter

lieferte den Kaviar noch mit dem Fahrrad aus!« Seither hat

sich viel verändert. »Wer weiß noch, wie Kaviar aus dem

kaspischen Meer schmeckte?«, so Markus Rüsch. »Unser

Anspruch ist heute, dass wir einer der besten sind, die den

Kaviar selektieren können! Unser Alleinstellungsmerkmal:

Wir kennen alle Lieferanten – aber keine Farm in Deutschland,

Frankreich, Israel oder China ist gesetzt. Bei uns entscheidet

die Qualität. Wir schauen uns jede Dose an und

beurteilen, wie der Spiegel aussieht. Dann wird der Kaviar

entsprechend für unsere Kunden weltweit verpackt! Das ist

Handarbeit, viel Fachwissen und langjährige Erfahrung!«

Markus Rüsch und Eva Maria Pankalla, zuständig für

Marketing und Kommunikation bei AKI, arbeiten daran, dass

Kaviar ein neues Image bekommt! »Es ist ein Naturprodukt,

das nicht mehr als frisches Brot und gute Butter braucht!

Wir freuen uns sehr, dass so viele junge Köche den Kaviar

wieder die Hauptrolle spielen lassen!« Kaviar ist ehrlich und

darf lässig – also einfach – genossen werden. Mit spannenden

Kooperationen bereitet das Powerpaar die Traditionsfirma für

die Zukunft vor. So setzt man bei AKI auf die deutsche Zucht,

zusammen mit Sylter Salz, aber ohne Konservierungsstoffe!

Auch stehen Überlegungen an, die ikonischen blauen Dosen

gegen Glas zu tauschen. Wir sind gespannt und danken für

den genussreichen Einblick in die Kaviarwelt.

Markus Rüsch, Managing Director of Altonaer Kaviar Import House -

AKI, one of the oldest family-owned caviar importers in the world:

»We are among the best who can select caviar! Our unique selling

point: We know all suppliers. For us, quality is the deciding factor. We

look at every can and judge its appearance. Then the caviar is packed

for our customers worldwide! That is manual work, a lot of expert

knowledge and many years of experience!« www.aki-caviar.de

Markus Rüsch, Geschäftsführer eines der ältesten Kaviarimporthäuser

in Familienhand – Aki 1925

Markus Rüsch und Eva Maria Pankalla bereiten mit neuen Kooperationen

und Ideen die Zukunft des Traditionshauses vor.

Das schwarze Gold

© Fotos: Martina van Kann


Die Fotografin für feine Adressen

Unternehmen Profile Events

Ich freue mich auf Ihren Anruf:

0172 - 6 45 90 91 / martina-v@n-kann.de

www.van-kann.de / www.martina-van-kann.de


24 a | finest dine & wine

Kocht doch was Ihr wollt!

Der in Hamburg lebende Kochbuch-Autor Stevan Paul hat ein neues Kochbuch geschrieben:

»kochen.«. Wir haben mit ihm bei »Lieblingswein« in der Alsterdorfer Straße gekocht, gegessen und

gemeinsam mit den »Lieblingswein«-Machern, Nina Deutschmann und Matthias Kühn, herrlich

einfache, aber köstliche Speisen genossen. Ein wunderbar leichter und inspirierender Abend.

Stevan Paul, Kochbuch-Autor, Journalist und Texter

über sein neuestes Werk: »Wir leben in kulinarisch

wilden Zeiten. Zwischen Selbstkasteiung und Superfood,

ein verwirrendes Wirrwarr an Trends, Ernährungsregeln,

Lebensmittelskandalen, Verunsicherung und gefühlten Fakten

- wie schön wäre es doch, einfach mal endlich wieder echt

gut zu kochen.«

»Ich koche nix vor, ich mache Angebote!«, erklärt der Vielreisende!

Kochen statt Nachkochen ist das Motto, mit über

500 Rezepten und einem gänzlich neu gedachten Rezeptsystem,

mit dem man komplette Tellergerichte und Teilrezepte

frei kombinieren kann. Daraus entsteht eine unendliche

Vielfalt an Variationen und Kombinationen. Mit diesem

Buch gelingt es tatsächlich, auch kreativ und intuitiv für sich

selbst zu kochen!

Das Ergebnis: das Buch ist eine Einladung, selbst zum eigenen

Geschmack, zur eigenen Küche zu finden. Am Anfang

stand die Headline-Idee: »Kocht doch was Ihr wollt! Wie

wir wieder lernen können, kreativ und individuell für uns

selbst zu kochen.«

»kochen.« ist traumschön bebildert von Fotografin Andrea

Thode. Stylistin Tanja Trific gelang der Spagat zwischen nordischem

Minimalismus und französischer Opulenz, für die

Illustrationen zeichnet Ralf Nietmann verantwortlich.

Cook What You Want

Stevan Paul, cookbook author, journalist and lyricist about his

latest work »kochen.«: »I don’t dictate anything, I make offers,«

explains the frequent traveler! Cooking without only following

recipes is the motto of the book. The more than 500 recipes, organized

in a completely new system, can be freely combined to create

side dishes or full meals. The result: the book is an invitation to

find one’s own taste, one’s own culinary style.

www.stevanpaul.de · www.brandstaetterverlag.com

Nina Deutschmann, Deutschmann Kommunikation & Lieblingswein, zuammen mit Stevan Paul beim Schmökern in »kochen.«

© Foto: Martina van Kann


finest dine & wine | 25 a

© Fotos: Martina van Kann

Ein genussreicher Abend mit Freunden: Stevan Paul, Stephanie Salziger, Cathrin

Paul, Matthias Kühn, Nina Deutschmann, Martina van Kann (hinter der Kamera)


26 a | finest gourmet

Hamburg Kulinarik

Kulinarik liegt Désirée Hänssler im Blut bzw. in der Familie! Gepaart mit einer Leidenschaft für Sprache ist sie die perfekte

Gastrotesterin für »feine adressen – finest« Hamburg.

Café DParis – Innenstadt

as Café Paris ist der HotSpot für guten Kaffee (leider

nicht mein Geschmack), leckere Bistro-Küche &

französisches Flair. Eine echte Institution. Sehen & gesehen

werden – hier das Motto.

Die ehemalige Schlachterei (1882), im klassischen Stil

eines französischen Bistros eingerichtet - genießen wir das

Frühstück. Hamburger Frühstück mit Matjes, Krabben &

Lachs – mit einem Pils oder Kaffee, Croissants & feinster

Marmelade erfreut es alt und jung. Sa/So genießt man das

Frühstück bis in den späten Nachmittag! Aber eigentlich

kann man das Café Paris immer aufsuchen, zum Kaffee,

Kuchen oder dem Dinner.

www.cafeparis.net

ShisoBurger

B

– Innenstadt

erlin, Paris, Hamburg. Cleanes, asiatisches Streetstyle-

Design, schwarze Backsteinwand und gemütliche Kissen.

Wer bei H&M Home abbiegt, steuert direkt auf den kleinen

Laden zu. Gesunde Asia-Burger z.B. mit Wagyu-Fleisch und

Thunfisch. Bulgogi-Burger und Spicy Tuna hauen uns von

den Hockern! Koreanisch mariniert, gegrillt, serviert mit Chili-

Mayo, Chili-Paste und Teriyaki-Soße. Saftig zart, leicht scharf

und etwas süß. Ebenso der Tuna-Burger mit einem rosa gegrillten

Stück Thunfisch, Zwiebeln, Feldsalat und Shiso-Kraut

vermittelt uns einen echt gesunden Lunch. Großer Pluspunkt:

Hier wird alles – wirklich ALLES – selbst gemacht. Großartiger

Geschmack und urbane Atmosphäre – das genießen auch die

Hamburger Stadt-Promis. www.shisoburger.com

Atlantic

G

Grill & Health – Innenstadt

rand Hotel at it’s best. 2019 – Das Ambiente in

warmen Blautönen gehalten, kombiniert mit purer

Tra di tion in Form von Bildern und alten Zeugnissen. Die

Kar te in »Health« – ohne Weizenmehl und Zucker, »Grill«

mit Hauptgängen, Beilagen und Saucen zur Auswahl und

»Soul« – gesund, aber leicht gesüßt klingt himmlisch. Vorweg

die Wald pilz-Essenz mit dreierlei Pilzen und geräucherter

Kar tof fel, koste ebenso von der Gelbschwanzmakrele – roh

aufgeschnitten. Als Hauptgang erleben wir perfekt auf der

Haut gegrillten Saibling sowie Karree vom nordfriesischen

Weide lamm. Veganer Cheesecake mit bestem Kalamansi-Sorbet

zum Schluss.

www.atlantic-grillhealth.com


Feige · Renekloden · Tonka

von DÉSIRÉE HÄNSSLER

Zutaten (für 4-6 Personen)

Mürbeteig:

125 g Butter oder Margarine

100 g brauner Zucker oder brauner

Xucker

1 Ei oder Eiersatz

1/2 Päckchen Vanillezucker

250 g Dinkelmehl

1 TL Backpulver

Quarkmasse:

3 Eigelb

150 g brauner Zucker oder brauner

Xucker

1/2 Päckchen Vanillezucker

450 g Speisequark

200 ml Mandelsahne

4 Eiweiss

6 Blätter Gelatine oder Agar-

Agar

4-5 Feigen

etwas geriebene Tonkabohne

Kompott:

200 g Renekloden

150 ml Prosecco

Zubereitung

Für den Mürbeteig Butter, braunen

Zuck er, Ei, Vanillezucker, Mehl und

Back pulver mit den Knethaken des

Hand rührers gut verkneten. An schließend

30 min im Kühlschrank ruhen

lassen. Danach in einer runden oder am

besten eckigen Form 20 min bei 170°C

Umluft backen und abkühlen lassen.

Für das Reneklodenkompott Renekloden

waschen, halbieren, entsteinen,

im Topf mit Prosecco langsam einkochen

lassen. Es sollten noch Viertel zu

sehen sein. Abkühlen lassen.

Für die Quarkcreme zuerst die Gelatine

in Wasser einweichen. Eigelb, braunen

Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Speisequark und Tonkabohne zugeben

und weiter rühren bis eine homogene

Masse entsteht. Die Mandelsahne

aufschlagen – sie wird nicht steif wie

normale Sahne! 4 Eiweiße mit einer

Prise Salz ebenfalls steif schlagen und

beides in die Quarkmasse geben und

vorsichtig unterheben.

Gelatine in einen Topf geben, auflösen

und 5-6 EL der Quarkmasse einrühren.

Anschließend alles zusammen zur restlichen

Masse geben und unterheben.

Den Mürbeteig mit Feigen belegen,

wer mag kann etwas Prosecco drüberträufeln.

Die Quarkmasse auf die Feigen

geben und glattstreichen. Über Nacht

oder mind. 5 h kalt stellen.

Mit Dessertringen kleine Törtchen ausstechen,

auf dem Teller anrichten, mit

einer Feigenschreibe und Renekloden-

Kompott anrichten und servieren.

Die Schuback

am Park-Philosophie:

Essen muss Heimat sein.

Essen muss einem das

geben, was man vielleicht

schon lange vergessen hat:

Liebe.

Mittagstisch

Dienstag bis Freitag:

12.00 - 14.30 Uhr

Abendgeschäft

Dienstag bis Samstag:

ab 17 Uhr

Sonntags ist durchgehend

für Sie geöffnet

Eppendorfer Landstraße 165

20251 Hamburg

Tel 040 476670

www.schuback-restaurant.de


28 a | finest city news

Willkommen in Hamburg!

Spitzenkoch Stefan Beiter ist neuer Küchenchef im Se7en Oceans.

Das Se7en Oceans an der Binnenalster hat einen neuen

Küchenchef: Stefan Beiter hat die Leitung des

Gourmetrestaurants (1 Michelin-Stern) übernommen. »Der

Blick auf die Binnenalster und die Hamburger Innenstadt

ist einfach unfassbar schön«, schwärmt Stefan Beiter über

seine neue Wirkungsstätte. »Es ist mir eine besondere Ehre,

in dieser prominenten Lage in einem der langjährigen

Sternerestaurants der Stadt eine neue Wirkungsstätte zu haben.

Ich freue mich schon sehr darauf, die Hanseaten und

Gäste der Stadt mit meinem Team zu verwöhnen und zu

begeistern.«

Stefan Beiter verantwortet nicht nur das Gourmetrestaurant

des Se7en Oceans, sondern auch das Bistrorestaurant sowie

die Sushi-Bar. Casual Fine Dining mit frischen Top-

Produkten steht hier ab sofort auf der Agenda. Bereits seit

2012 hat das Se7en Oceans einen Michelin-Stern und zählt

zu den Top-Adressen der Stadt. »Wir freuen uns sehr, dass

wir mit Stefan Beiter einen der absoluten Spitzenköche in

Deutschland gewinnen konnten«, so Farzaneh Saidolzakerin,

Geschäftsführerin im Se7en Oceans an der Binnenalster.

Nachhaltigkeit auf zwei Rädern

Supermodel Franziska Knuppe trat begeistert in die

Pedale, Moderator Thore Schölermann half beim

Anschieben – während des Nespresso Launch-Events testeten

viele der rund 60 Gäste das stylishe Bike von Nespresso

und Vélosophy. Das Besondere: Pro Fahrrad werden 300

Nespresso Kapseln verarbeitet.

The Se7en Oceans on the Binnenalster has a new chef: Stefan

Beiter has taken over the management of the gourmet restaurant

(1 Michelin star). Stefan Beiter is not only responsible for

the gourmet restaurant, but also for the bistro restaurant and the

sushi bar. Casual fine dining with fresh top products is now on

the agenda here. The Baden-Württemberg native brings along his

many years of know-how from top gastronomy and his consistent

high standards.

www.se7en-oceans.de

Farzaneh Saidolzakerin und Stefan Beiter

»Kaffeekapseln lassen sich leicht immer wieder recyceln

und erhalten etwa als Fahrrad ein zweites Leben. Für jedes

verkaufte RE:CYCLE spendet Vélosophy ein Rad an ein

Mädchen in Ghana, dem damit der Weg zur Schule ermöglicht

wird«, erläuterte Mark Ruijgrok, Nespresso Deutschland

Geschäftsführer, das Engagement.

Angestoßen wurde bei diesem Event natürlich mit Kaffee!

© Foto: Se7en Oceans

© Foto: Nespresso / Franziska Krug

v.l.n.r.: Jimmy Östholm, Tanja Trutschnig, Thore Schölermann,

Franziska Knuppe, Mark Ruijgrok

Sustainability on Two Wheels

Supermodel Franziska Knuppe pedalled enthusiastically, presenter

Thore Schölermann helped pushing – at the Nespresso Launch

Event, many of the 60 guests tested the stylish bike by Nespresso

and Vélosophy. The special: 300 Nespresso capsules are used per

bicycle.

»Coffee capsules are easy to recycle again and again and can

be given a second life as a bicycle, for example. For every

RE:CYCLE sold, Vélosophy donates a bicycle to a girl in Ghana,

enabling her to go to school,« said Mark Ruijgrok, Nespresso

Deutschland Managing Director, explaining the commitment.

The event was of course topped off with coffee!

www. velosophy.cc · www.nespresso.de


Rückblick IDEE 150. Deutsches Derby Hamburg

1.) White Dinner

am 22.06. 2019 für Markenbotschafter,

Partner und Teammitglieder,

die Rund um die Derby-Woche

vom 29.06 bis 07.07.2019 im

Einsatz waren. Eingeladen hatte

der „Junge Vorstand“ des Hamburger

Rennclubs e.V. (von rechts)

Catharina Wind, Jackie Leve und

Nele Marie Herbold, Hutwettbewerb

Organisatorin und PR-Managerin

Nadine Geigle mit Anne Rittershofer

und Christina Wöhlke

2.) Ladies Legenden Lunch

zum Start, um sich für den Hutwettbewerb

am 29.06. 2019 zu

bewerben strahlte die Sonne. Die

Gäste konnten auf der Terrasse des

NH-Hotels die Pferde vorbei galoppieren

sehen, sich mit Produkten

der Firma „Zeitwunder“ stylen lassen

und die schönsten Hüte für den

Hutwettbewerb am 07.07. 2019

aussuchen. Einladung: Eventmanagerin

Nadine Geigle.

1.

3.) After-Race Party

organisiert am 03.07. 2019 vom

„Jungen und Alten Vorstand“ des

Hamburger Renn-Club e.V. Fünfhundert

Gäste feierten in der

Members Lounge bis zum frühen

Morgen.

2.

4.) Albert Darboven

der Hauptsponsor des IDEE 150.

Deutsches Derby hatte – wie bisher

jedes Jahr – zum berühmten letzten

Sonntag der Rennwoche in sein Zelt

geladen. Der Wind wehte draußen

stürmisch, doch drinnen ließen sich

die Rennen auf großen Leinwänden

verfolgen.

Stephanie Salziger

5.) Der Charity Hut

wurde von Dr. Pejman Boorboor

ersteigert, der damit die Ronald Mc-

Donald Stiftung in Hamburg unterstützte.

Nadine Geigle mit Designer

André Borchers (Jury-Mitglied des

Hutwettbewerbs)

3.

3.

6.) Der Hutwettbewerb

ist das Sahnestück des letzten Derby-Tages.

In diesem Jahr wurden

die Kreationen von Kindern, Herren

und Damen prämiert. Nadine Geigle

(Organisatorin des Hutwettbewerbes)

sorgte für schöne Preise. Die

Hauptgewinnerin, Susan Sauer,

freute sich über eine wertvolle Uhr

der Marke Maurice Lacroix.

6.

5.

6.

Evelyn Krause

und Natalie Jacobs

Dr. Pejman Boorboor,

Nadine Geigle und André Borchers

6.

Alla Andersen (Modedesignerin),

Anaisio Guedes (Art Gallery), Jury-

Mitglied Gisela Freytag (Hut Designerin)

Die Gewinner-Ladies des Hutwettbewerbes 2019

beim IDEE 150. Deutsches Derby


Rückblick A-Rosa SYLT

Personal Branding

Wie werden Marke und Mensch

zu einem starken Duo?

„Personal Branding ist ein Thema, das in Zeiten

von Social Media, Bloggern und Influencern

immer mehr an Bedeutung gewinnt“,

so Nadine Geigle (Gastgeberin, Designerin,

Event und PR-Managerin) die gemeinsam mit

dem Hotel A-Rosa auf Sylt zum Talk eingeladen

hat. Gestärkt, nach einem vorzüglichen

Barbecue des Grillmeisters vom Hotel A-Rosa,

lauschten die Gäste der Diskussion zum

Thema Personal Branding.

Jo Groebel, angereist aus Berlin, hat über

viele Jahre hinweg die Entwicklung der Medien

und Marken sehr genau beobachtet.

Lt. seiner Meinung gibt es keine Standards

mehr. Nur wer kreativ ist und flexibel denkt,

hat langfristig Chancen in der heutigen Zeit.

Der Medien-Psychologe rät davon ab, schnelle

Reichweite über Social Media Kanäle zu erreichen.

Er setzt auf gute TV-Werbung.

Rechtanwältin Michaela Mumm-von Oldenburg,

kam ebenfalls aus Berlin und erklärte,

dass es wichtig ist seine Zielgruppe zu kennen,

seine Marken-Werte über Persönlichkeit

zu definieren und diese in konsequenter

Form standfest zu vertreten. Zu den Veranstaltungen

des von ihr gegründeten Clubs

der „Red Ladies“ wurden alle Damen nach

Berlin eingeladen.

Das Podium zum Thema Personal Branding im A-Rosa

auf Sylt: Thorsten Haeser (Mit-Gesellschafter von

„Frieda 7“) Nadine Geigle (Gastgeberin), Jo Groebel

(Medienpsychologe), Michaela Mumm-von Oldenburg

(Rechtsanwältin für Markenrecht), Bruno Eyron

(Schauspieler und Inhaber von „Bruderkuss“)

Thorsten Haeser, Mit-Gesellschafter des

Start-Up Unternehmens „Frieda 7“, lässt Gin

& Vodka in München produzieren und setzt

dabei auf den Inhaltsstoff Hanf – in gesetzlich

erlaubtem Rahmen. Zudem investiert er

viel Zeit und Herzblut in sein neues Produkt,

das in grasgrünen Flaschen angeboten wird.

Schauspieler Bruno Eyron urlaubte gerade

auf der Insel und wurde spontan vom

Sponsor-Partner CWD in die Podiums-Runde

geschickt. Er schwärmte von seinem neuen

Baby „Bruderkuss“ – Gin, der mit poppigem

Design den Markt erobern will.

„Selbstvermarktung wird in der heutigen

Berufswelt immer wichtiger – doch Vorsicht,

diese kann auch nach hinten losgehen. Wichtig

sind klare Botschaften, Selbstbewusstsein,

ein Alleinstellungsmerkmal, geeignete

Kanäle, passende Kommunikationsmittel und

ein stabiles Netzwerk“ so Nadine Geigle, die

zufrieden zum Veranstaltungsschluss den

Gästen Goodie Bags überreichte und sich

auf die nächste Podiumsrunde im November

2019 in Hamburg freut.

Dr. Christian Kerpen und Dr. Pejmann

Boorboor (Cosmopolitan

Aesthetics Hamburg und Hannover)

erfreuten mit ihrem Gutschein

Gewinnerin Perdis Kloth

(Inhaberin von „Fumidus“)

Sandra Reiter (mittig, Leiterin des Stores „Zeitwunder“

in Hamburg) überreichte Gutscheine an die Gewinnerinnen:

Martina von Kahn, Stephanie Salziger,

Michaela Mumm-von Oldenburg, Olga Schaefer, Afrodite

Dommach und Hely Kloth. Podium-Diskutanten:

(v .l: Thorsten Haeser und Jo Groebel)

Sandra Reiter, Burckhard Meyer-Söncksen,

Nadine Geigle, Jo Groebel, Saskia de Vries und

Hubertus Hoffmann


32 a | finest chartiy

Die »Nacht der Schmetterlinge«

Genießen und Gutes tun: die Charity-Gala der Deutschen Muskelschwund-Hilfe e.V. im Hotel

Grand Elysée Hamburg ist nicht nur ein gesellschaftliches Ereignis. Der Erlös des Abends kommt der

Arbeit für muskelkranke Menschen zugute.

Wenn die ersten Herbststürme über Hamburg hinwegfegen

und die lauen Sommerabende schon fast

vergessen sind, feiert die Deutsche Muskelschwund-Hilfe e.V.

am 26. Oktober 2019 im Hotel Grand Elysée die »Nacht der

Schmetterlinge«. Bei der Charity-Gala erwartet die Gäste

ein mehrgängiges Menü mit korrespondierenden Weinen

und ein mitreißendes Bühnenprogramm mit Tanz bis in

den frühen Morgen. Showacts mit Bridget Fogle und Stefan

Gwildis, eine Tombola mit wertigen Preisen, gestiftet von

bekannten Unternehmen, und eine Stille Auktion machen

den Abend für alle zu einem Erlebnis.

Auf die Gäste warten aber nicht nur ein tolles Programm

und attraktive Gewinne. Sie können mit ihrer Teilnahme

sogar etwas Sinnvolles und Gutes tun: Der gesamte Erlös

der Veranstaltung kommt der Arbeit der Deutschen

Muskel schwund-Hilfe e.V. zugute. Seit 1982 begleitet die

Hamburger Patientenorganisation Menschen mit unheilbaren

Muskelerkrankungen in ganz Deutschland auf ihrem Weg in

ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben. Muskeldystrophien

und Muskelatrophien treten häufig bereits im Kindesalter auf

und bedeuten fast immer eine verkürzte Lebenserwartung.

»Menschen mit einer Muskelerkrankung brauchen vor allem

Eines: einen starken Partner an ihrer Seite, der ihnen

Mut macht und der für sie kämpft, wenn Hilfsmittel oder

Rehabilitationen abgelehnt werden«, so Dirk Rosenkranz,

Vorstandsvorsitzender des Vereins. »Wir haben es uns zur

Aufgabe gemacht, ihnen zu zeigen, dass trotz Muskelschwund

noch viele schöne Jahre auf sie warten.«

Die Eintrittskarten zu 200,00 Euro pro Person können unter

040/3232310 oder event@muskelschwund.de bestellt werden.

Wer bei der Gala im Elysée nicht dabei sein kann, kann

dennoch Gutes tun – denn über eine Spende freut sich die

Deutsche Muskelschwund-Hilfe e.V. immer.

www.nacht-der-schmetterlinge.de · www.muskelschwund.de

© Fotos: Frische Fotografie_Jan-Rasmus Lippels


finest literature | 33 a

Annerose Beurichs Lesetipps!

1. Karen Köhler: Miroloi

Eine Insel im Mittelmeer, namenlos, aus

der Zeit gefallen. Die archaische Ordnung

einer Dorfgemeinschaft. Frauen

können weder lesen noch schreiben,

Vergehen werden mit dem Pranger

bestraft. Tauschhandel, Land wirtschaft

und Mondkult und Alina, eine der

überzeugendsten, kämpferischsten und

unabhängigsten Prota go nistinnen des

Bücherherbstes. Esels hure, Missgeburt

und Hexe wird sie im Dorf genannt.

Was passiert, wenn sie sich gegen die

bestehende Ordnung stellt? Dieser

Roman ist ein leidenschaftliches

Plädoyer für Freiheit und Gleich berechtigung.

Eine brennende Fackel der

Aufklärung. Und ein sprachmächtiger

und bildreicher Text, wie man ihn selten

trifft! Aufwändig und liebevoll gestaltet.

2. Katerina Poladjan:

Hier sind Löwen

Die Restauratorin Helen reist nach

Jerewan. Im Reisegepäck: ein Bild Ihrer

armenischen Familie. Ihr wird eine alte

Fa milienbibel anvertraut: zwischen den

Seiten befinden sich Notizen, Bilder

und getrocknete Blumen... Zwei Fa miliengeschichten

unterschiedlicher Ge nerationen

werden hier erzählt. Aus einem

Land mit einer leidvollen Ge schichte:

Vertreibung, Völkermord und Exil.

Einem Land, das bis heute an den Lasten

aus vergangener Zeit trägt. »Dikranian.

Abovyan. Petrosian. Maza vian. Mein

Nachname war plötzlich in phonetischer

Gesellschaft. Bisher hatte ich ihn getragen

wie ein unpassendes Kleidungsstück,

wie einen verbeulten Hut, den ich auch

zum Essen nicht abnahm.«

3. Anika Decker:

Wir von der anderen Seite

Rahel ist eine glücklich liierte, in Berlin

lebende Drehbuchautorin. Bei einer

Routineoperation gibt es Komplikationen

– um ihr Leben zu retten, wird Rahel

in ein künstliches Koma versetzt. Nach

dem Aufwachen ist nichts mehr wie es

vorher war. Herz- und Leber pro ble me,

Angstzustände – Rahel ist nun »auf der

anderen Seite«, gehört nicht mehr zu

den Menschen, für die das morgendliche

Aufwachen und Los leben eine Selbstverständlichkeit

ist. Anika Decker kann

zugleich flapsig und mit Tiefgang schreiben.

Macht nachdenklich, dankbar, demütig

und trotzdem einfach Spaß! Ich, als bekennende

Hypochonderin, habe Rahels

Weg zurück in einen selbstbestimmten

Alltag an zwei Tagen verschlungen.

Annerose Beurich

© Foto: Michael Zapf

Entdecken Sie Annerose Beurichs, Inhaberin der Buchhandlung »stories!«, Buchtipps.

»stories!Die Buchhandlung« wurde 2008 am Straßenbahnring eröffnet

und damit eine Wohlfühl- und Entdeckeroase für Buchliebhaber geschaffen!

7.000 Werke vor Ort, die mit dem Cover zum Kunden strahlen, eine Kaffeebar,

toller Kundenservice, kleine feine Veranstaltungen und ein Online-Service,

der das Haus-Motto »Leidenschaft kennt keine Öffnungszeiten« unterstreicht.


www.stories-hamburg.de


34 a | finest beauty

Der Short Cut

Stehen mir kurze Haare?

JÖRG OPPERMANN

Wovon hängt es ab, ob mir kurze Haare stehen?

Überwiegend von der persönlichen Einstellung. Möchte ich

wirklich kurze Haare? Stehe ich zu mir, zu meinem Gesicht?

Man ist viel präsenter mit kurzen Haaren.

Was sind die Voraussetzungen?

Der Haartyp – feines oder dickes Haar, die Gesichts- oder

Kopfform ist nicht so entscheidend. Da wir mit individuellen

Haarschnitten arbeiten, können wir natürlich Proportionen

ausgleichen; ein breiteres Gesicht optisch strecken oder ein

hageres Gesicht weicher werden lassen.

Was sollte ich mir vor dem Schritt überlegen?

Das größte Kriterium ist, dass man absolut dazu steht. Man

muss Lust darauf haben, dass man wirklich viel präsenter

ist. Das kann dann ein ganz tolles neues Lebensgefühl sein.

Wichtig ist auch, dass man sich vorher mit dem Stylisten bespricht.

Im Klaren sollte man sich sein, dass die Haare etwa

alle 6 Wochen nachgeschnitten werden müssen, damit sie

gut sitzen. Aktuell ist der Short Cut sehr angesagt und ein

absoluter Trend.

Raten Sie als Friseur Frauen auch mal ab, sich die Haare

abzuschneiden?

Ja, das mache ich durchaus. Wenn ich denke, dass der aktuelle

Look so sehr stimmig ist und zum Typ und zur Ausstrahlung

der Frau passt, dann würde ich eine Empfehlung aussprechen.

Vor allem rate ich aber definitiv ab, wenn es kein klares »Ja«

gibt.

Welchem Typ Frau stehen kurze Haare am besten

Jede Frau kann kurze Haare tragen, wenn der Schnitt auf den

Typ und die Haarstruktur abgestimmt wird. Die Haare haben

einen enormen Effekt auf die Psyche – mit dem richtigen

Look einen sehr positiven. Also warum nicht einfach mal

ausprobieren – sie wachsen ja wieder!

© Foto: La Biosthétique


finest health | 35 a

Die Lust am Essen bewahren –

beim Abnehmen!

Das ist Daniela Laubinger, Geschäftsführende Gesellschafterin

der NWL The Natural Weight Loss

Company GmbH, sehr wichtig! Aber wie passt das zusammen?

Auf der einen Seite wollen die Kunden von Daniela

Laubinger abnehmen, auf der anderen Seite sollen sie sich

die Lust am Essen bewahren.

»Wir bieten eine Kur, in der das Bewusstsein für einen selbst

gestärkt, die Ernährung verändert und der Stoffwechsel angeregt

wird!«

Nach der Kur ist das Gewicht reduziert und das Essverhalten

hat sich positiv dahingehend verändert, dass Gerichte bewusst

gekocht werden, man sich wieder Zeit zum Essen nimmt

und somit das Gewicht nachhaltig hält. Die Erfolgsquote

liegt bei 80%, bei einer Gewichtsreduzierung von 5 – 50 kg,

natürlich in unterschiedlichen Zeitfenstern.

Was ist das Geheimnis? »Ich wollte zu meiner eigenen

Hochzeit vor knapp 10 Jahren fit und schlanker sein«. Ich

habe damals Humanmedizin studiert und verschiedenste

Diäten und Vorgehensweisen probiert. Eine Umstellung

der Ernährung mit Bewegung war ein guter Anfang, aber

ich wollte es mir einfacher machen – außerdem wollte

ich einen schnelleren Erfolg. So habe ich gemeinsam mit

einem Apotheker einen Wirkstoffkomplex entwickelt, der

den Stoffwechsel anregt und den Blutzuckerspiegel konstant

auf einem Level hält. Gepaart mit der 4-wöchigen

Ernährungsumstellung und Bewegung hat es bei mir funktioniert,

bei meinem Mann, meiner Schwiegermutter, meiner

Freundin... und ich wiege seither 8 kg weniger. So entstand

vor knapp 10 Jahren The Natural Weight Loss Company.«

Die Kur basiert auf drei Säulen: einer Ernährungsumstellung

auf fettreduzierte und kohlenhydratarme Lebensmittel, auf

die Verabreichung des Wirkkomplexes in Form von subkutanen

Injektionen und der Betreuung und Beratung durch

die Ernährungswissenschaftler im NWL-Team. »Wichtig ist

mir, dass sich die Kur dem Leben des Kunden anpasst, es

muss leicht sein!«

Daniela Laubingers schönstes Erfolgserlebnis in der NWL-

Geschichte: Als mein 28-jähriger Kunde 50 kg abgenommen

hatte und mit seiner roten Ducati zum Termin kam! Sein

Geschenk an sich. Sein Erfolg, ein Geschenk für mich.

Aber nicht nur die Kunden bestärken den Ansatz und

den Erfolg der NLW-Kur, immer mehr Ärzte, vor allem

Gynäkologen, Sportmediziner aber auch Humanmediziner

empfehlen sie. Überzeugt vom Mehrwert der Kur und der

Betreuung durch das NWL-Team.

www.nwl-company.com

© Foto: Jürgen Frank


36 a | finest living

Mit Stil, Maßanfertigungen,

Fachwissen und

Tradition

Geschäftsführer Marc Böhle ist zufrieden mit den

ersten Schrittenin die moderne Zukunft!

»Rumöller Betten« macht sich bereit für

die Zukunft!

Das Traditionshaus »Rumöller Betten« gibt es nun seit

über 100 Jahren! Um für das nächste Jubiläum im

Jahr 2022 gerüstet zu sein, setzt Inhaber Marc Böhle für das

Stammhaus in Blankenese ein Facelift in drei Stufen um.

»Wir wollen nicht einstauben!«, sagt Marc Böhle. »Wir brauchen

eine moderne Ausstrahlung – gerade hier im Stammhaus.

Wir haben uns entschieden, dabei sowohl unsere

Pro dukte, als auch unsere Kunden bei der Gestaltung der

Räum lichkeiten stärker in den Mittelpunkt zu stellen!«

»Rumöller Betten« steht für

Betten, Bett waren, Bettwäsche und

Frottierware höchster Qualität.

In einem ersten Schritt wurde das Kernsortiment Bettwäsche

sichtbar in die Nähe des Eingangsbereiches verlagert.

Die Betten erhielten einen besonderen Rahmen mit

Echtholzparkett, klaren Wandfarben und neuem Be leuchtungskonzept;

Bettdecken werden für die Kunden hochwertig,

und gern auch auf großen Vorlagetischen zum Begreifen

des Materials, präsentiert.

»Zwei Etagen bieten heute die Möglichkeit, die Produkte

besser zu präsentieren – mit genügend Zeit und Raum für

die vertrauensvolle Kundenberatung. So passt eins zum anderen:

Die Lieblingsbettwäsche vom Material zur Bettware und

die Decke bzw. das Kissen wiederum zum Bett. Langjähriges

Material-, Fach- und Kundenwissen ist für solch eine umfassende

Beratung unabdingbar.«

»Rumöller Betten« steht auch in Zukunft für Betten, Bettwaren,

Bettwäsche und Frottierware höchster Qualität – immer

mit dem Hauptaugenmerk beim Kunden!

© Fotos: Martina van Kann

The long-established company »Rumöller Betten« was founded over

100 years ago! In order to be prepared for the next anniversary in

2022, owner Marc Böhle is implementing a facelift for the flagship

store in Blankenese. »Rumöller Betten« stands for beds, bedding, bed

linen and also terry towelling products of highest quality – always

with the main focus on the customer! www.rumoeller.de


finest city news | 37 a

© Fotos: Stephan Wallocha

v.l.: Jörn Reinecke Vorstand MAGNA AG, Ian Karan,

David Liebig - Vorstand MAGNA AG

Die Hamburger

Immobiliennacht

im TORTUE

In Hamburg sind mehr als 11.000 Unternehmen in der

Immobilienwirtschaft tätig. Bisher gab es keine regelmäßigen

Treffen für Entscheider und Visionäre der Branche.

Dies änderte sich nun mit der zum dritten Mal stattfindenden

Hamburger Immobiliennacht, initiiert von Christian von

Järten (VON JÄRTEN & CIE Immobilien) und Gunnar

Henke (Henke Relations GmbH).

Zusammen mit dem Hauptsponsor, der MAGNA REAL

ESTATE, trafen sich am 10. September die wichtigsten

Köpfe der Immobilienbranche. Die Gäste diskutierten über

die aktuellen Herausforderungen des Wohnungsbaus, fehlende

und zu teure Flächen, gestiegene Baukosten, neue

Projektentwicklungen und vieles mehr.

Zu den Gästen zählten u.a.: Hadi Teherani, Frank Bohlander

(Quantum), Christian Philipp Völkers (Engel & Völkers),

André Poitiers (Poitiers Architekten), Marc K. Thiel (Gerch

Group) Marcus Huckfeldt- Weber (Adolf Weber KG), Olaf

Drossert (Becken Immobilien) sowie der Unternehmer und

ehemalige Senator für Wirtschaft und Arbeit der Freien und

Hansestadt Hamburg, Ian Karan.

Die Initiatoren konnten rund 240 Experten begrüßen.

»Wir freuten uns sehr, dieses für Hamburg und den ganzen

Norden so wichtige Branchentreffen präsentieren zu

dürfen«, sagte David Liebig (Vorstand von MAGNA REAL

ESTATE).

»Ich zahle Visa«

Den Coffee-to-go oder die Brötchen beim Bäcker mit

der Karte zahlen? Was im Ausland längst gang und

gäbe ist, ist mit Visa auch schon in Deutschland möglich. Ein

Grund zum Feiern.

»Ich zahle Visa« heißt die breit angelegte Kampagne, die

Visa im Rahmen eines Events mit prominenten Gästen in

Hamburg feierte. Ziel der Kampagne ist es zu zeigen, wie

einfach bargeldloses Bezahlen im Alltag sein kann.

Basketballprofi Andrej Mangold, Model Rebecca Mir und

Fern sehmoderator Daniel Boschmann sprachen vor Ort mit

Moderatorin Mareile Höppner über das Thema »Einfachheit

beim Bezahlen« – und die Frage, was ihnen dabei wichtig ist

und ihren Alltag einfacher macht.

www.visa.de

© Foto: Franziska Krug


38 a | finest event

Lades Lunch with Hat

Auch 2019 öffnete der Deutsch-Amerikanische Frauenclub

Hamburg e.V. (DAFC) sein beliebtes Som mer fest

wieder für viele Gäste: Ca. 100 »gut behütete« Damen der

Hamburger Gesellschaft trafen sich an der Alster, um gemeinsam

zu lunchen und Gutes zu tun. Die Einnahmen teilen

sich die Spielhäuser, die der DAFC seit 1951 unterstützt und

»Herzbrücke« der Albertinen-Stiftung. Nach Grußworten

von Club-Präsidentin Dorothee Hagen berichtete Dr.

Eva Wlodarek über ihr neuestes Buch »Wertschätzung«,

Heidemarie Grobe stellte »Terres des Femmes« vor. Eine

gelungene Veranstaltung in den Räumlichkeiten des NRV.

As we work to create light for others, we naturally light our own

way. Hamburg Ladies met for a Charity Lunch to raise money for

children in need. After three years, this event became a wonderful

tradition in Hamburg that also gives the ladies an opportunity to

wear their most creative hats and have fun at the same time.

v.l.: Doris von Hermann-Spürck, Anne Petersen, Susanne Korden,

Dorothee Hagen, Annegret Weitkämper-Krug, Stephanie Salziger

© Foto: Kimberley Schulz

Ladies, Business und Kunst

Auf Einladung von Engeline Franken trafen sich

Unternehmerinnen aus ganz Deutschland, getreu dem

Motto »Ladies get connected«, in Nissis Kunstkantine und

netzwerkten in der Hafencity-Gallerie. Informativ und spannend

wurde es beim Vortrag von Claudia Meyer-Tüllmann,

der Geschäftsführerin der Agentur Rasch & Partner. Schnell

zeigte es sich, dass »Rasch« nicht nur einfach der Mädchenname

der Geschäftsführerin, sondern Firmenkultur ist!

Der nächste »Ladies get connected« Abend findet Anfang

Oktober in Berlin statt.

Die Damen der Ladies Runde: Nissi Ok, Engeline Franken,

Claudia Meyer-Tüllmann, Ann-Katrin Martiensen, Corinna

Brückner, Silvia Burgmaier, Iris Götze, Karoline Iwersen,

Stefanie Lürken, Christa Scholl, Simone Stein-Lücke,

Gabriele Stock, Aiga von Kesselstatt, Sonja Wehsely, Barbara

Winkler.

© Foto: Jerzy Pruski


finest charity | 39 a

Annemarie-Dose-Preis

Annemarie Dose, die Gründerin der Hamburger Tafel,

wäre im August 91 Jahre alt geworden.

Aus diesem Anlass wurde im Hamburger Rathaus

zum ersten Mal der vom Senat gestiftete

Annemarie-Dose-Preis verliehen.

Den Gruppenpreis erhielt der Verein

»Gefangene helfen Jugendlichen« aus

Wands bek für sein Projekt »Pädagogisches

Boxen«. Die beiden Einzelpreise gingen

an Mitra Kassai im Karolinenviertel für

ihre Initiative »Oll Inklusiv«, die Angebote

an Menschen über 60 macht, sowie an Susanne

Groth vom Verein »Leben im Abseits« für einen Bildband

über Bedürftige im Bezirk Mitte.

»Mit Ihrem Engagement zeigen Sie, dass Sie gerne in unserer

Stadt leben und Hamburg mitgestalten wollen.

Sie packen an, wo es etwas zu tun gibt, statt

sich schulterzuckend abzuwenden. Sie denken

über den eigenen Tellerrand hinaus

und werden für Ihre Mitmenschen aktiv.

Hamburg wird besser durch engagierte

Bürgerinnen und Bürger wie Sie – das

drückt dieser Preis aus. Herzlichen Dank

Ihnen und allen Engagierten«, betonte Senatorin

Dr. Melanie Leonhard.

Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg

hatte den Annemarie-Dose-Preis in diesem Jahr gestiftet und

erstmals verliehen – ganz im Sinne Annemarie Doses.

© Fotos: Senat Hamburg

Senatorin Dr. Melanie Leonhard mit der Preisträgerin Mitra Kassai

und Laudator Lars Meier

Senatorin Dr. Melanie Leonhard mit der zweiten Einzelpreisträgerin Susanne Groth

und dem Laudator Hjalmar Stemmann, Präsident der Hamburger Handwerkskammer

JA zum Leben nach Brustkrebs

www.lebensheldin.de I Spendenkonto: DE66 2019 0003 0084 6025 03 I BIC: GENODEF1HH2


40 a | finest sportsanzeige

Kostja Ullmann tippt gegen den ehemaligen

Profi-Keeper Sven Neuhaus

Seit der letzten Ausgabe von »feine adressen – finest«

gibt der ehemalige Profi-Keeper und jetzige Leiter der

HSV-Stiftung »Der Hamburger Weg«, Sven Neuhaus, eine

Einschätzung zur aktuellen Lage des HSV und einen Tipp

für die nächsten Spiele ab. Dieses Mal gegen den in Hamburg

geborenen Schauspieler Kostja Ullmann, der seit seiner

Kindheit großer HSV Fan ist und seit vielen Jahren den

»Hamburger Weg« unterstützt. Kostja Ullmann dreht derzeit

in Hamburg, weshalb wir ihn zu einem kurzen Gespräch, vor

allem aber zum Tippspiel mit Sven Neuhaus, treffen konnten.

»Ich habe seit 15 Jahren eine Dauerkarte und versuche, kein

Spiel zu verpassen!«, so Ullmann, der gerade in Hamburg

einen UBER-Fahrer in einer Miniserie spielt. Meist dreht

Kostja Ullmann allerdings in anderen Städten, auch viel im

Ausland.

Sven Neuhaus und Kostja Ullmann im maison f.

»Hamburg ist Heimathafen für mich, auch der HSV!« Wir

hatten auf alle Fälle viel Spaß mit Sven Neuhaus und Kostja

Ullmann im maison f. beim Shooting und Gespräch.

Hier nun Sven Neuhaus Einschätzung zur aktuellen

Situation des HSV:

»Trotz vieler Transferaktivitäten im Sommer und einem

nicht perfekten Start in die neue Saison aufgrund des

Unentschieden im ersten Spiel, können wir nach dem

7. Spieltag mit einer Ausbeute von 16 Punkten absolut zufrieden

sein. Als kleinen Wermutstropfen sehen unsere Fans

sicher das verlorene Derby gegen unseren Stadtrivalen. Aber

ich persönlich glaube, es war ein guter Schuss vor den Bug.

Der Schuss war für alle HSVer natürlich nur gegen den falschen

Gegner.«

© Fotos: Martina van Kann

Tipp

Sven Neuhaus, Leiter der Stiftung

Der Hamburger Weg, im Volksparkstadion

Sven Neuhaus

0:2

1:1

1:4

1:3

2:0

1:2

4:1

Arminia Bielefeld – HSV

HSV – VfB Stuttgart

SV Wehen Wiesbaden – HSV

Holstein Kiel – HSV

HSV - Dynamo Dresden

VfL Osnabrück – HSV

HSV – 1. FC Heidenheim

Kostja Ullmann

1:3

3:2 n.V.

0:2

0:1

2:1

1:3

4:1


DIE HSV

BUSINESS-

CLASS:

LOUNGES & LOGEN

IM VOLKSPARKSTADION.

Jeder Spieltag in den VIP-Bereichen des HSV – ein unvergessliches Event:

exklusives Catering, locker und unverbindlich netzwerken,

gemeinsam Fußball schauen, Profis treffen.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin:

Martha Becker

tel 040/4155-2014

mail martha.becker@hsv.de

Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.hsv.de/vip


42 a | finest sports

Sieg zum

29. Hochzeitstag

© Fotos: Tobias Kuberski

Sieg zum 29. Hochzeitstag: Clark Dennis aus den USA

Bernhard Langer mit seiner Tochter am letzten Spieltag

Clark Dennis gewinnt WINSTONgolf Senior Open.

Der Siegerscheck über 51.693 Euro geht in diesem

Jahr nach Amerika. Am Finaltag der WINSTONgolf

Senior Open 2019 zündete Clark Dennis ein regelrechtes

Birdie-Feuerwerk und startete eine fulminante Aufholjagd

auf den Führenden José María Olazábal. Mit insgesamt 9

Birdies konnte der US- Amerikaner einen hervorragenden

Endspurt hinlegen und widmete seinen Sieg seiner Gattin

zum 29. Hochzeitstag. Mit einem eingelochten Chip zum

Birdie an Bahn 18 sicherte sich Golfidol Bernhard Langer

den 4. Platz, den er sich mit Jamie Spence (England) teilt.

»Es war eine gute, aber nicht meine beste Leistung in dieser

Woche. Das Wetter war toll und die Anlage in einem super

Zustand.« Turnierdirektorin Stefanie Merchel zog ein positives

Fazit: »Insgesamt konnten wir mit rund 5.000 Besuchern

einen absoluten Zuschauerrekord verzeichnen!«


www.winstongolf.de

IHR SEGEL-ERLEBNIS AUF

DER HAMBURGER AUSSENALSTER

Teambuilding Coaching Incentives Events

Kommen Sie an Bord!

www.nrv.de

segeln@nrv.de

040 55 77 99 5 0

Segeln...

... verbindet.

... bietet einen großen Erlebnisfaktor.

... motiviert und stärkt die Gemeinschaft.

... hat eine hohe Erfolgs- und Lernkurve.

Wir bieten:

• individuelle Eventgestaltung

• professionelle Rundumbetreuung

• Ein- oder Mehrtages-Veranstaltungen

• hochwertige Gastronomie inmitten

der Metropole Hamburg


anzeige finest sports | 43 a

Segelfaszination versus Recherche.... - beim Segel Media Cup 2019 tauschten

16 Medienteams Redaktionsalltag gegen Regattasegeln auf gestellten

Booten der Klasse J/70

Raus aus dem Büroalltag, ab aufs Boot

Der Norddeutsche Regatta Verein richtet im Jahr rund

25 Regatten auf der Außenalster aus. Eine davon ist

die traditionelle »Regatta der Hamburger Wirtschaft«, zu

der jährlich Ende August namhafte Persönlichkeiten der

Hamburger Wirtschaft im NRV zusammenkommen, um

auf gestellten Booten der »Drachen-Klasse« gegeneinander

zu segeln und einen geselligen Tag in maritimer Atmosphäre

zu verbringen.

In diesem Jahr sind der Einladung vom NRV in Kooperation

mit der HASPA und KPMG 27 Unternehmenslenker gefolgt.

Gewonnen hat die begehrte »Schüssel der Wirt schaftskapitäne«

der Geschäftsführer der WOB Timber GmbH,

Stephan Bührich, mit seiner Crew Hans-Werner Zachariassen

und Peter Eckhardt. Mit an Bord war in diesem Jahr auch

Fußball legende Felix Magath, der direkt mit seinem Team

unter die Top Five segelte.

Auch der Segel Media Cup hat sich mittlerweile zu einer

beliebten Regatta im Kalender vieler Medienschaffender

etabliert. Bei der dritten Auflage waren wieder dabei zwei

Die diesjährigen Sieger in Action: Peter Eckardt, Wirtschaftskapitän Stephan

Bührich und Hans-Werner Zachariassen an der Pinne

»NDR«- und »Tagesspiegel«-Teams, »Stern«, »Sporting

Hamburg«, »Henri-Nannen-Schule«, »Phantalassa«, »Boote

Exclusiv« und »Hamburg.de«. Auch die reine Frauencrew

»Kielbomben« ließ sich den seglerischen Wettkampf gegen

die Kollegen aus der Medienwelt schon zum dritten Mal

nicht entgehen. Neu dabei waren: »Regatta Online«,

»Ocean Challenge«, bei dem Birte Lorenzen, Partnerin von

Segelprofi Boris Herrmann mitsegelte, »Hecht Photo« und

das Team »Mediamix«.

Nach zwei 3. Plätzen in den beiden Vorjahren, konnte sich

in diesem Jahr das Team »taz« über den Sieg des Segel Media

Cups mit Sven Hansen an der Pinne freuen. Nicht nur auf

der Regattabahn war es spannend.

Am Eröffnungsabend konnten im Rahmen einer Versteigerung

von hochwertigen Preisen, wie etwa einer Mühle-

Glashütte-Uhr, einem Möwe-Fahrrad oder einem Bild

der bekannten Segelmalerin Heinke Böhnert, großzügige

Spenden zu Gunsten des Charity-Partners »Reporter ohne

Grenzen« gesammelt werden.

www.nrv.de

© Fotos: Sven Jürgensen

Die Gastgeber der »Regatta der Hamburger Wirtschaft« im NRV Tobias König

(NRV Vorsitzender / links), Dr. Harald Vogelsang (Vorstandssprecher HASPA

/ 2. von links) und Mattias Schmelzer (KPMG Regional Vorstand / rechts)

zusammen mit Fußballlegende Felix Magath

Die »taz«-Crew mit Steuermann Sven Hansen und Brigitte Werneburg, Erik

Irmer sowie Thorpen Schult gewinnt den Segel Media Cup 2019 vor dem

»Tagesspiegel«-Team um Mathias Müller von Blumencron und Ralph Abratis’

»Regatta online«-Team


44 a | finest sports

Final Four auf Gut Kaden

St. Leon-Rot und Stuttgarter GC setzen sich beim Höhepunkt der Kramski Deutschen Golf Liga durch.

Die siebte Saison der Kramski Deutschen Golf Liga Stuttgarter GC krönten ihre Saison durch den Final erfolg

presented by Audi ist Geschichte, die Deutschen gegen den GC Hubbelrath. Im kleinen Finale der Her ren

Mannschaftsmeister 2019 sind gekürt. Beim Final Four, das

am 10. und 11. August auf Gut Kaden bei Hamburg ausgetragen

wurde, setzte sich bei den Damen der GC St. Leon-Rot

holte sich der GC Hösel die Bronzemedaille, ebenso der

Hamburger GC bei den Damen. Vor insgesamt 3.700 Zuschauern

präsentierte sich die Anlage vor den Toren Hamburgs

im Finale gegen den Frankfurter GC durch. Die Her ren des

herausragend.

www.deutschegolfliga.de

© Foto: DGV/Tiess

© Foto: DGV/Stebl

Die Damen des GC St. Leon-Rot setzten sich im Final Four der Kramski Deutschen

Golf Liga durch und holten Sieg bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften.

Start-Ziel-Sieg für die Herren des Stuttgarter GC, die eine souveräne Saison mit

dem Sieg beim Final Four krönten.

GOLD ZU GELD.

EINFACH UND SICHER.

MIT DEGUSSA.

DEGUSSA-ANKAUF.DE

Degussa Goldhandel GmbH

Ballindamm 5

20095 Hamburg

Tel. 040 - 32 90 872 0


finest event | 45 a

Summer in the City 2019

© Foto: Désirée Hänssler

Schon zum 3. Mal fand das »White Dinner« in der Schubackstraße

- der kleinsten Straße Hamburgs - statt. Organisiert

wird dieser wunderschöne Event von den ansässigen Gastronomiebetrieben

»Schuback am Park«, »Delikate« und »Die

Pizzeria«. Ein großartiges Picknick ganz in weiß mit Nachbarn,

Freunden, Mitarbeitern und der Familie. In diesem Jahr wurde

das CharityProjekt »Planschi im Haynspark« unterstützt.

© Foto: Se7en Oceans

Im Sommer 2019 eröffnet, aber bereits ein absoluter Lieblingsort

für Gäste, die den besonderen Ausblick auf die City

und die Alster lieben – die Heritage Bar.

www.heritage-hamburg.com

Summer Lounge by Porsche Zentrum Lübeck! Zusammen mit

WDI Media und OPIUM lud das Porsche Zentrum Lübeck an

die Ostseeküste ein. Knapp 1000 geladene Gäste genossen

Beach/Food & Beats.

www.porsche-luebeck.de

Eindrucksvoller Blick auf die Alster vom Sternerestaurant

se7en oceans in der Europapassage.

www.se7en-oceans.de

© Foto: Henke / Porsche © Foto: Heritage Hamburg / Gerrit Meier

Ein Mega-Event: Das Netzwerkevent »Media Summer Lounge«

an Bord der MS KOI mit rund 330 Gästen aus Wirtschaft und

Politik sowie aus der Medienbranche.

© Foto: Stephan Wallocha

Auch das 5-Sterne-Hotel Grand Élysée eröffnete in diesem

Sommer seine wunderschöne Roof Top Bar »Top Seven«!

www.grand-elysee.com

© Foto: Grand Élysée


46 a | finest event

v.l.: Susanne Korden, Dorit Meyer, Meike Faltus, Grit Weiss, Nele Hinrichsen

Frauenpower finest

Bilder sagen mehr als Worte – beim dritten Frauenpower

finest Abend standen wieder das Kennenlernen, das

Netz werken und natürlich jede der anwesenden tollen

Power frauen im Mittelpunkt. Abgerundet wurde dieser inspirierende

Abend durch die wunderbare Location von d’o

Barcelona im UG der Europapassage und den spanischen

Köst lichkeiten, auch zubereitet vom neuen Cateringstar

Olivia Neivis. Die Powervorträge hielten: Meike Faltus,

haspa!, Nele Hinrichsen, DogingStation, Caroline Börner,

Fresh-Med, und Astrid Göschel, Exzellenz-BusinessCoaching.

Die Powerfrauen: Frauke Constantin, Constantin PR,

Nicola Prahl, Nicola Prahl Design, Nina Deutschmann,

Deutschmann Kommunikation, Harriet Spielmann, Harriet

Manufaktur, Birgitt Nilsson, Intex Design, Grit Weiss, Luxury

Ingrid, Ester Borell, Dr. Sonja Brumme, Brita Segger, Nissi Ok, Christin Dahlmann,

Leyla-Farzaneh Saidolzakerin, Constance Wetzel, Caroline Börner

Network, Melina Paeper, MO and the Ocean, Kerstin

Haeser, Frieda 7, Vanessa Stolle, Stolle PR & Pure Shoes,

Andrea Kreinberg, Pure Shoes, Janet Brenninkmeijer, Janet

Andriske Coiffeur, Ester Borrell, d’o Barcelona, Martina

van Kann, van Kann Fotografie, Josy Wetzel, Niche Beauty,

Constance Wetzel, Schauspielerin, Christin Dahlmann, headwig

bags&interieur, Dr. Sonja Brumme, Schönheitschirurgin,

Dr. Eva Wlodarek, Dipl. Psychologin, Coach, Buchautorin,

Nissi Roloff, Nissis Kunstkantine, Yvonne Bhatia, Malvin,

Susanne Korden, SK Konzept, Brita Segger, Society

Relations, Stefanie von Carlsburg, haspa, Erika Ronnenberg,

Dorit Meyer, Active Ladies Bramfeld, Petra Engelking, together

partners, Leyla-Farzaneh Saidolzakerin, Se7en Oceans

und Powermann Jörg Harengerd, Europapassage

v.l.: Astrid Göschel, Melina Paeper, Vanessa Stolle,

Janet Brenninkmeijer

Harriet Spielmann und eine

Tasche aus ihrer Kollektion

Kerstin Haeser, Nina Deutschmann, Yvonne Bhatia,

Birgitt Nilsson, Jörg Harengerd, Vanessa Stolle,

Frauke Constantin, Nicola Prahl

Das d’o Barcelona Team und Olivia Neivis (li.)

v.l.: Nissi Ok, Birgitt Nilsson, Yvonne Bhatia

v.l.: Stephanie Salziger, Dr. Eva Wlodarek,

Erika Ronnenberg

© Fotos: Martina van Kann


HIER

SHOPPT

HAMBURG

frische Trends &

traditionelle Klassiker

WWW.HANSEVIERTEL.DE


48 a | finest dogs

Coco in Hamburg

Moin! Ich bin zwar in der Schweiz als Retromops geboren, aber so langsam

kann ich Hamburgisch.

Meine Freundin Jacky O. lebt seit dem Sommer in der Schweiz, deshalb bin

ich nun allein in der City, an der Alster und der Elbe auf tierischen Abenteuern

unterwegs.

Bestes Futter – Canadoo!

Also, da können mir Henry und sein Herrchen, Jens

Theilacker, ja viel über ihr gesundes Canadoo Futter erzählen,

das muss ich dann ja erst einmal probieren!

Ok, gut sieht der Henry aus! Tolles Fell, super Muskeln und

so aktiv! Puh, das muss ich dem jungen Kerl aber schon klar

machen – nicht so stürmisch! So, nachdem ich alles probiert

habe: Trocken- und Nassfutter, Leckerli, Lachsöl, Kaustangen

aus getrocknetem Lachs u.v.m. – bin ich Fan und Henry und

ich sind Freunde.

Christine und Jens Theilacker, Frauchen und Herrchen von

Henry, haben dieses besondere Futter, das es auch für Katzen

gibt, entwickelt, weil ihre Hunde wirklich gesundes Futter

bekommen sollten.

»In Canadoo – kommt von ›can and do‹ – ist nichts drin,

was nicht in ein Futter gehört!«, so die beiden Canadoo-

Macher! »Wir kennen alle Lieferanten«! Aus den gesunden

Rohstoffen wird dann ein Spitzenprodukt mit Fleisch im

Lebensmittel- und/oder Bio-Standard. Die Produkte werden

alle getrocknet und kalt verarbeitet – ohne Bindemittel, dafür

mit Süßkartoffeln. »Wir wollen uns ganz klar vom Markt

unterscheiden. So werden z.B. die Kaustangen, die Coco

so liebt, 14 Tage an der Luft getrocknet, es handelt sich um

schottischen Fisch – das ist einzigartig. Wir sind ein kleines

Team und gehen liebevoll mit den Hunden, mit unseren

Lieferanten um – so entsteht unser einfaches aber gesundes

Futter!«

Einfach online bestellen oder im Shop in Rosengarten einkaufen.

www.canadoo.de

©Fotos: Martina van Kann


finest lifestyle | 49 a

Hamburg SALZIGer

Impressionismus.

Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard

7. November 2019 bis 1. März 2020

Im Zentrum der Ausstellung stehen Gemälde sämtlicher

führender Maler*innen des Impressionismus

www.hamburger-kunsthalle.de

Schuh-Herbst by Look! Hamburg in Eppendorf. Vom

Sneaker über den Halbschuh zum Schnürschuh, oder

doch ein hoher Stiefel ?!

www.lookschuhe.de

© Foto: Marlene Sörensen

Schillernd und funkelnd wie

sein Äußeres ist auch das

Innere des Buches. Mira

Wiesinger bringt uns in ihrem

Kompendium »Wir lieben

Schmuck« die große, weite

Welt der Perlen, Edelsteine,

Kreolen, Medaillons und aller

anderen Schmuckstücke näher

– mit echten Swarovski Kristallen

auf dem Cover! Lieben

Dank, Anne Petersen, Salon

Magazin, für den Tipp!

www.dailydiamonds.co

www.callwey.de

© Winterhuder Fährhaus

Premiere am 1.11. im Winterhunder Fährhaus von

»Willkommen bei den Hartmanns«

nach dem gleichnamigen Film von Simon Verhoeven.

Und weitere Premieren!

www.komoedie-hamburg.de

5. Arts & Beats-Nacht am Samstag, 23. November 2019, 18:00

Uhr, by Pilsczek, Manzel & Buddenhagen im Buddenhagen

Stammhaus am Winterhuder Marktplatz.Kunst, Musik, Comedy

und vorzügliches Essen und gute Weine von KM Catering.

www.km-catering.de

Vormerken: affordable art fair vom 14.-17.11.19

www.affordableartfair.com


Den Herbst

in der

eigenen

Ferienimmobilie

direkt

an der Ostsee

genießen!

Flexible Eigennutzung mit

professioneller Vermietung durch

internationale Vermittler

Beratung und Vertrieb

Tel. 0431 888 09 30

www.travemuende-waterfront.de

www.planet-haus.de

Beratung, Vertrieb und

Finanzierung

Tel. 0451 147 119

www.priwall-promenadenvillen.de


feine adressen – finest

international

page 1 b - 56 b

© Foto: Jörg Lehmann

© Foto: Hu Chen via unsplash

© Foto: Talbot Runhof

© Foto: Katrin Biller

14-17

fashion

22-24

living

26-27

recipe by Tim Raue

28-42

travel


2 b | finest luxury

finest inspirations

»feine adressen – finest« präsentiert Ihnen außergewöhnliche Must-haves, die zum Träumen anregen.

»feine adressen – finest« presents extraordinary must-haves that make you dream …

© Foto: Robert & Fils 1630

© Foto: Edelweiss Pianos

© Foto: Meissen

Liebe zum Detail

Robert & Fils 1630 präsentiert mit »La

Dentelle« eine originelle Damenuhr,

die mit viel Liebe zum Detail sowie

Krea tivität gefertigt wird und Tradition

und Moderne miteinander vereint.

Das Gehäuse aus 750er Roségold mit

Saphirglas ist mit 123 strahlenden Diamanten

besetzt, die die Uhr zu einem

echten Blickfang machen. Das Armband

in Spitzen-Optik ist handgefertigt

aus schwarzem Novo-Leder und mit

diamantbesetzten Dekoren aus 18-karätigem

Roségold verziert. Der manuelle

»Robert«-Handaufzug wurde für

diese Linie vollständig restauriert.

Attention to Detail

»La Dentelle« by Robert & Fils 1630 is an

unique ladies’ watch. The 18k rose gold case

with sapphire crystal is set with 123 diamonds.

The lace-look bracelet is handcrafted

from black Novo leather and decorated with

diamond-studded decors in 18k rose gold.

The »Robert« hand winding mech a nism has

been completely restored for this line.

www.robertfils1630.com

Farbenfrohes Piano

Mit dem mehrfarbigen »Elmer the

Elephant«-Piano sind die Tage schwarzer

Pianos vorbei – der Klavierher steller

Edel weiss setzt auf farbenfrohe Viel falt.

Inspiration für dieses selbstspielende

Klavier war die gleichnamige Fi gur aus

den Kinderbüchern. Ne ben dem Design

und der Form, bekannt als Schmetterlingsklavier,

über zeugt das Piano

durch seine kompakte Größe, wodurch

es auch in kleinen Räu men Platz findet.

Der Selbst spiel mechanismus wird über

eine MIDI-Datei gesteuert. Hierbei

werden unter jeder Taste Magneten ausgelöst,

die das Kla vier »spielen« lassen.

Colourful Piano

With the multi-coloured »Elmer the Elephant«

piano, the days of black pianos are

over – the piano manufacturer Edelweiss

focuses on colourful diversity. The inspiration

for this self-playing piano was the

character of the same name from the children’s

books. The piano’s compact size

makes it suitable even for small rooms.

www.edelweisspianos.com

Porzellankunstwerk

Stolze 2,40 x 5,40 m misst das Meissener

Porzellanwandbild »Vogelschwarm« aus

72 Einzelsegmenten. Gefertigt wurde

das Meisterwerk von 15 erfahrenen

Porzel lanmalern der Manu faktur, die

für die dramatische Kom position eine

Viel zahl an Maltechniken einsetzten.

Auf dem Kunst werk sind insgesamt

72 verschiedene Vogel arten von allen

Kon tinenten in dynamischen Flugposi

tionen zu sehen. Dabei lässt der

schlichte Hinter grund gestuppter Wolken

die detailliert ausgearbeitete und in

mehreren Dekor bränden fixierte Vogelmalerei

farbenfroh erstrahlen.

Porcelain Artwork

The Meissen porcelain wall painting

»flock of birds« measures a proud 2.40 x

5.40 m and consists of 72 individual segments.

The work of art shows a total of 72

different bird species from all over the world

in dynamic flight positions. The simple

background of mapped clouds makes the

detailed bird painting shine brightly.

www.meissen.com


40 Jahre Henry’s Auktionen

Unter dem Titel »Von Rolex bis Rolls Royce« findet am 22. November 2019 die letzte

Jubiläums-Auktion zum 40-jährigen Bestehen von Henry’s statt.

Zum Aufruf gelangen besondere Stücke aus allen Auktionsbereichen wie z.B.:

Wertvolle und/oder signierte Schmuckstücke

Taschen- und Armbanduhren

bekannter Hersteller und Manufakturen

· Exklusive Taschen, Reisegepäck

Schreibgeräte und Accessoires

Oldtimer- und Sportfahrzeuge

Moderne Kunst, Skulpturen bekannter

Künstler und Vitrinenobjekte

Möbel- und Designerstücke

Hochwertige Pelze u.v.m.

1

Zu diesem Event erscheint am 30. Oktober ein Farbkatalog,

der kostenlos angefordert werden kann. Alle Angebote finden Sie ab

dem 31. Oktober 2019 auch im Internet unter www.henrys.de .

2 3

Das

Auktions magazin

ist kos ten frei bestellbar

und online oder

über die App

verfüg bar.

4

Angebotsbeispiele dieser Auktion

1. ROLEX Damenarmbanduhr Oyster Perpetual Datejust Pearlmaster in GG 750/000 mit original Brillantbesatz Ref. 80298

2. ROLEX Herrenarmbanduhr Oyster Perpetual Cosmograph DAYTONA Ref. 16520 N-Serie, LC 100

3. Rolls-Royce Silver Shadow II, EZ 01/1980, 91.004 miles abgelesen, HU 06/2020

4. HERMES Kelly Bag 32, »Petit Sac Haut a Courroies«, 1997, cognacfarb. Courchevel/Kalbsleder, neuwertiger Zustand

Ralf Häge ist seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1979 durch seine Eltern im Familienbetrieb aktiv

und heute Vorstands vorsitzender von Henry’s Auktionshaus AG.

An der Fohlenweide 12-14 · 67112 Mutterstadt

www.henrys.de · 06234 / 80110 · HenrysAuktionshaus

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9 - 19 Uhr, Sa. 9 - 17 Uhr


4 b | finest Sylt

Vielfalt auf kleinstem Raum

Die Frieseninsel Sylt ist eine Destination mit vielen Gesichtern – ländlich und urban,

modern und traditionell zugleich.

Gelegen vor der Küste Schleswig-Holsteins und Dänemarks

sind der 40 Kilometer lange Weststrand Sylts

sowie die bedeutenden Kurorte Westerland, Kampen und

Wenningstedt an der rauen Nordsee weit über die Grenzen

hinaus bekannt. Zudem bietet die Insel phänomenale Landschaften

auf kleinstem Raum. Ob Wattenmeer, offene See,

Dünen oder Heide, Salzwiesen und Kliffe – jede Region hat

ihren Reiz und ist von einzigartiger Schönheit.

Zahlreiche Top-Events sorgen

für ganzjährige Unterhaltung auf

internationalem Niveau.

Auf Sylt ist zu jeder Jahreszeit etwas los. Restaurants, Bars

und Cafés laden zum Verweilen ein, zudem gibt es zahlreiche

Sportangebote wie Reiten, Golf und Tennis sowie Badeund

Wellnesseinrichtungen, Konzerte, Strandpartys, verschiedene

Kultur- und Sportveranstaltungen. Einige besondere

Highlights dieses Sommers möchten wir Ihnen auf den folgenden

Seiten vorstellen. Society-Fotograf Uwe Erensmann

war für »feine adressen – finest« auf der Insel unterwegs und

hat Momente einiger Events für Sie eingefangen, so beim 12.

»Rolls-Royce Come Together Sylt« mit Gastgeber Michael

Gleissner, dem Shopping-Event »Vogue loves Kampen«, das

mit vielen ausgewählten Fashion-, Schmuck- und Beauty-

Highlights, Sondereditionen und Kollektionspremieren auftrumpfte,

und den 21. »Berenberg German Polo Masters Sylt«,

die Maserati gegen den Vorjahressieger König Immobilien

Sylt gewann.

Auch Fashion-Bloggerin Petra Dieners zog es auf der Suche

nach Ruhe und Entspannung nach Sylt ins Naturschutz gebiet.

Lassen Sie mit uns den Sylter Sommer Revue passieren!

Great Variety in a Small Space

Situated off the coast of Schleswig-Holstein and Denmark, the

40-kilometer-long west beach of Sylt and the important health

resorts of Westerland, Kampen and Wenningstedt on the rough

North Sea are known far beyond the island’s borders. In addition,

the island offers phenomenal landscapes in a very small space.

Each region has its own charm and unique beauty.

There’s something going on Sylt all year round. Restaurants, bars

and cafés invite you to linger, and there are numerous sports facilities

such as horse riding, golf and tennis as well as bathing and

wellness facilities, concerts, beach parties and various cultural and

sports events. On the following pages we would like to share some

of the highlights of this summer with you.

© Foto: Michael Magulski

Inspiriert von »Rules Rewritten« inszenierte Michael Gleissner am Strand einen Phantom samt Dachgepäckträger und Surfbrett und sich selbst im Neoprenanzug.

Inspired by »Rules Rewritten«, Michael Gleissner staged a Phantom with roof rack and surfboard and himself in a neoprene suit on the beach.


anzeige finest Sylt | 5 b

© Foto: Michael Magulski

Genuss mit allen Sinnen

Das traditionsreiche »Rolls-Royce Come Together Sylt« von Michael Gleissner und Procar Automobile

Vom 2.-4. August luden Michael Gleissner und sein für die Marke Rolls-Royce mit ihren unvergleichbaren

Team 120 Gäste, darunter Kunden, Partnermarken Werten und Standards für Luxus zu interpretieren.

und Inselbesucher, zum inzwischen 12. »Rolls-Royce Come Eine spektakuläre Szenerie bildeten zudem die insgesamt 18

Together Sylt« auf die Nordseeinsel ein.

Rolls-Royce Fahrzeuge, welche die bisher größte jemals vereinte

Flotte der Marke auf Sylt darstellten. Darunter befand

Ein absolutes Highlight war ein sehr persönlicher Augenblick,

den Michael Gleissner einem seiner Gäste schenkte. Inspiriert sich auch ein spezieller, eigens vom Kölner Team für die Insel

von der neuen, ausdrucksstarken Kampagne der Luxus-Marke Sylt konfigurierter Bespoke Dawn, der in einem auffälligen,

»Rules Rewritten« inszenierte der kreative Händler am Strand dem Sonnenuntergang der Insel gleichenden Orange-Ton

einen Rolls-Royce Phantom samt Surfbrettern auf einem glänzte. Auch den Luxus-SUV Rolls-Royce Cullinan konnten

die Kunden nach seiner Premiere im letzten Jahr erstmals

Dachgepäckträger und überraschte seinen wassersportbegeisterten

Besucher mit einem für Rolls-Royce ungewöhnlichen fahraktiv erleben.

Anblick. Die anwesenden Inselbesucher waren sehr beeindruckt

von dem spektakulären Bild, das sich ihnen bot. Enjoyment with all Senses

Mit dieser Geschichte folgt Michael Gleissner als erster From August 2 to 4, Michael Gleissner and his team invited

Händler der neuen, internationalen Kampagne von Rolls- 120 guests, including customers, partner brands and island visitors,

to the 12th »Rolls-Royce Come Together Sylt« on the North

Royce Motor Cars und führte seinen Gästen die neue Art

der Präsentation der Luxusmarke aus England erstmalig auf Sea island. A highlight was the sight of a Rolls-Royce Phantom

Sylt vor. So gelingt es ihm, neue Maßstäbe zu setzen, mit with surf boards on the roof – a scene inspired by the new »Rules

Konventionen zu brechen und eine neue Kommunikation Rewritten« campaign of the brand.

Rolls-Royce Motor Cars Cologne · Procar Automobile GmbH & Co. KG · Bayerische Allee 1 · 50858 Köln

+ 49 (0)2234.915 127 · www.rolls-roycemotorcars-koln.de

© Foto: Michael Magulski

© Foto: Steffen Jahn


6 b | finest Sylt

© Fotos: Uwe Erensmann @uepress

Berenberg Masters Sylt Polo Cup

Gute Laune am Stand von ANCRAGE,

mit Alexandro Pape (Sylt Sternekoch, 3.v.l.), ANCRAGE-

Inhaber Jochen von Kemp (3.v.r.) mit Ehefrau (2.v.r.) und

Künstlerin Wibke Albrecht (1.v.r.)

Sylter Lifestyle

Uwe Erensmann war für

»feine adressen – finest« auf der

Nordseeinsel unterwegs.

Lanserhof CMO Nils Behrens (1.v.l.), Dicke Food Chef

Wolfgang Dicke (2.v.r.) mit seinen Töchtern und

Marion Bock (1.v.r.)

Polo-Team Lanserhof

Starkoch Thorsten Möller mit seiner Frau Pia

(Möllers Anker Hörnum)

Spannende Fights beim Sylt Polo Cup

Vogue loves Kampen

Sylt-Liebhaber Christel und Dieter Heilmann

Fashion-Lover Anna und Stephan Schneider (Brauksiepe) bei

Vogue loves Kampen

v.l.: Christiane Arp (Vogue), Michael Meyer,

Dorothee Schumacher


Dino Massi (PIERO MASSI Weine)

mit Ehefrau

Sommerliche Stimmung beim Rolls-Royce Come Together

12. »Rolls-Royce

Come Together Sylt«

Jürgen Beckl (CEO TasteLux)

ProCar Rolls-Royce Cologne GM Michael Gleissner (1.v.l.), Dino Massi (2.v.l.) mit

TasteLux CEO Jürgen Beckl (2.v.r.) und Sylter Muschel-Chef Adrian Leuschel (1.v.r.)

auf seinem Muschelkutter WYK 3

Stephan Schneider (Brauksiepe) am Ellenbogen in List im Rolls Royce Cabrio

Robin Schulz

Open-Air-Konzert

mit Robin Schulz

v.l.: Hanns-Christian Wiersich (Hoteldirektor Hotel Stadt

Hamburg), Tini Richter (kunst & design), Katharina Siegling mit

Ehemann und Severin‘s Hoteldirektor Christian Siegling,

Sängerin Mia Weber und Frau Wirsich

v.l.: Konzerveranstalter Peter Kötting

(PK Events), Paulina Richter (Agentur

12.18) und Lisa Pinner

Wir lieben das Leben.

Ob unter Segeln in der Nordsee

oder am Kampener Strand.

Unser handgefertigter Schmuck trägt die nautischen

Koordinaten ausgewählter Hotspots oder deines ganz persönlichen

Sehnsuchtortes. Entdecke unsere Sylt Kollektion im Landhaus Stricker,

Juwelier Wempe, an der Buhne 16 und an vielen weiteren Ankerplätzen.

Alle Stores und Onlineshop auf: www.ancrage.de

Wir spenden 1 % unseres Umsatzes

dem Schutz unseres Planeten

Partner der Aktion I CRY 4 U -

der Anti Plastik Kampagne


Special:

Radermacher Reisen empfiehlt

Entspannen auf Sylt

Fashion-Bloggerin Petra Dieners genoss die Ruhe im von Radermacher Reisen

empfohlenen Landhaus Severin*s Morsum Kliff und die neuen Styles von SLY010.

Eine wirkliche Ruhe ohne Nebengeräusche ist eine kostbare

Rarität geworden. Im abgeschiedenen Landhaus Severin*s

Morsum Kliff auf Sylt kann man sie noch erfahren. Das reetgedeckte,

kleine Hotel mit nur 13 Zimmern liegt mitten im

Naturschutzgebiet. Weit und breit ist kein anderes Haus zu

sehen, nur das Wattenmeer und die Heidelandschaft. Dennoch

sind Kampen, Wennigstedt und Westerland nicht weit

entfernt.

Obwohl ihr über Radermacher Reisen gebuchter Aufenthalt

nur kurz war, fühlte sich Petra Dieners schon nach wenigen

Stun den erholt: »Der Kopf ist frei. Die Luft so frisch. Licht,

Na tur und absolute Stille.«

Auch in den Herbst- und Wintermonaten ist es im Landhaus

Severin*s unheimlich gemütlich. Die Atmosphäre im Haus

ist warm und gemütlich, die Zimmer im modernen Landhausstil

eingerichtet. Sogar ein kleiner Spa ist vorhanden.

Vom À-la-carte-Restaurant war die Bloggerin begeistert. Der

Chefkoch Frank Zink verwöhnte sie mit Sylter Produdukten

und Fisch aus den heimischen Fischereibetrieben.

Das Landhaus Severin*s am Morsumer Kliff ist sozusagen

die kleine Schwester des Severin*s Resort & Spa in Keitum.

Gäste des Landhauses können den großen Spa im Resort

kostenlos mitbenutzen.

Für einen Urlaub mit Familie würde Petra Dieners das

Severin*s Resort & Spa empfehlen, da Kinder dort mehr

Be schäftigung finden und der schöne Ortskern von Keitum

direkt um die Ecke liegt. Für besinnliche Tage zu zweit fällt

ihre Wahl auf das Landhaus am Morsum Kliff.

Beide Häuser sind einen Besuch – oder auch zwei oder

drei – wert!

Ein weiteres Highlight des Kurztrips war für die Fashionista

die neue Kollektion von SLY010. Die Stücke aus luxuriösen

Stoffen mit wunderschönen Details und klaren Schnitten

lassen sich sowohl edel, klassisch als auch lässig stylen.

Relaxing on Sylt

Following the recommendation of tour operator Radermacher

Reisen, blogger Petra Dieners visisted the Landhaus Severin*s

Morsum Cliff to enjoy the tranquillity and relax for a short while.

She relished the warm and cosy atmosphere of the small hotel with

only 13 rooms and savoured the regional dishes by chef Frank

Zink in the a-la-carte restaurant. Although the hotel has a small

spa, guests may use the big spa at the sister hotel Severin*s Resort

& Spa in Keitum. For the fashion enthusiast, the new collection

of SLY010 with its luxurious fabrics and clear cuts was another

highlight of the short trip.

Hotel

Landhaus Severin*s Morsum Kliff

© Foto: Axel Steinbach


anzeige finest Sylt | 9 b

Mode

Petra Dieners trägt SLY010.

Edler Stoff, klassischer Schnitt

Verwöhn-Frühstück

© Fotos: Uwe Erensmann @uepress

Picknick am Morsum Kliff

Très bourgeois ist der neue Trend.

Landhaus Severin*s

Morsum Kliff

Das kleine Fünf-Sterne-Hotel mit

Spa liegt inmitten des Naturschutzgebietes

Morsum Kliff mit freiem

Blick auf das Wattenmeer. Im À-lacarte

Restaurant serviert Chefkoch

Frank Zink Sylter Spezialitäten.

The small five-star hotel is situated in

the middle of the Morsum Kliff nature

reserve. Sylter specialities are served in the

à la carte restaurant.


www.severins-sylt.de

Radermacher Reisen

Das Portfolio von Radermacher

Reisen ist ein handverlesenes Buch

voller Aben teuer und Erlebnisse.

Die Desti na tionen erstrecken sich

über den ganzen Globus und jedes

Jahr kommen neue, außergewöhnliche

Angebote hinzu.

The portfolio of Radermacher Reisen is a

hand-picked book full of adventures and

experiences. Every year new, extraordinary

and thoroughly tested offers are added.

www.radermacherreisen.de

SLY010

Die Prêt-à-porter-Kollektion von

SLY010 verkörpert eine neue

Atti tüde – ihre luxuriösen Stoffe,

wun derschön veredelt mit femininen

De tails und klaren Schnitten,

spiegeln die moderne Realität und

pure zeitlose Eleganz wider.

SLY010 ready-to-wear collection expresses

a new attitude – its luxury fabrics

and clean cuts are reflection of modern

reality and pure timeless elegance.


www.sly010.com


10 b | finest Sylt anzeige

Die exklusivste Delikatesse

Weißer Kaviar ist eine Seltenheit. Statistisch entwickelt

sich aus nur jedem zwanzigtausendsten

Störei ein Albino-Stör. Diese Tatsache stellt eine große

Herausforderung für Züchter dar. So ist es nicht verwunderlich,

dass jährlich nur etwa 12 kg von dem hellgoldfarbenen

Kaviar produziert werden.

TasteLux bezieht seinen Kaviar aus einer Zucht in der

Rhön, wo die seltenen Fische in reinstem Bergquellwasser

schwimmen. Die spezielle Art der Produktion mit akribischer

Säuberung des Albino-Kaviar, der speziellen Salzung,

handverlesen und mit der Pinzette gesäubert, unterscheidet

sich von der des schwarzen Kaviars. Damit jedes Korn die

bestmögliche Qualität hat, wird dies durch speziell geschulte

Mitarbeiter ausgeführt. Der Kaviar wird nur frisch auf

Kundenwunsch produziert.

Aber nicht nur der Rogen wird geerntet. TasteLux legt besonderen

Wert auf die nachhaltige Nutzung der edlen Tiere.

So wird fast der komplette Fisch verarbeitet. Aus dem in

Deutschland gegerbten und mit Naturfarben gefärbten

www.tastelux.de

Störleder werden Schuhe, Handtaschen, Gürtel und weitere

Accessoires auf Kundenwunsch gefertigt.

Im speziellen, von TasteLux entwickelten Verfahren geräuchert,

ist der ganze Albino-Stör ein echter Hingucker für

besondere Gelegenheiten. Für Feinschmecker ist das Filet

ein purer Genuss!

Auch Rolls-Royce Motor Cars Köln verlässt sich bei ausgewählten

Veranstaltungen auf TasteLux als Partner.

The Most Exclusive Delicacy

White caviar is a rarity. Statistically, only every twenty thousandth

sturgeon egg develops into an albino sturgeon. This fact poses a

great challenge for breeders. So it is not surprising that only about

12 kg of the light golden caviar are produced annually. TasteLux

obtains its caviar from a farm in the Rhön, where the rare fish

swim in pure mountain spring water. But not only the roe is harvested.

TasteLux puts particular emphasis on the sustainable use of

the animal. Shoes, handbags, belts and other accessories are made

from the sturgeon leather, according to the customer’s wishes.


anzeige finest yachting | 11 b

boot Düsseldorf 2020

Superboats, schnittige Segelyachten und »boat sharing« geben neue Impulse für begeisterte Wassersportler.

Die 51. Auflage der boot Düsseldorf wird sich in einem nendes Pro gramm zu exotischen Urlaubszielen und Wassersport

aktionen.

schicken und charmanten neuen Layout präsentieren.

Mit der neuen Halle 1, hell, lichtdurchflutet und großzügig

gebaut, steht ein architektonisches High light für die The 51st edition of boot Düsseldorf will be presented in a chic and

boot zur Verfügung. Hier ziehen die beliebten mittelgroßen charming new layout. With the new hall 1, bright, light-flooded and

Motoryachten bis 20 m ein. Neu ist auch die Ver größerung generously built, an architectural highlight is available for boot. The

des Luxussegments der boot. Es präsentiert sich so elegant popular medium-sized motor yachts up to 20 meters move in here.

wie nie zuvor in den Hallen 5, 6 und 7a und bietet dem Also new is the enlargement of the luxury segment of the boot. It

wachsenden Markt der Luxustender und Shadow Boats tolle presents itself more elegantly than ever before in Halls 5, 6 and 7a

Präsentationsflächen.

and offers great presentation areas for the growing market of luxury

Die Charter branche und alle Formen des Urlaubs am, im tenders and shadow boats. The charter industry and all forms of holidays

in and on the water are very much in vogue and are experienc-

und auf dem Wasser liegen voll im Trend und erleben einen

wahren Boom. Auf der boot 2020 wird es traumhafte Ziele ing a real boom. At boot 2020 there will be fantastic destinations to

in den schönsten Was ser sportregionen der Welt zu entdecken discover in the most beautiful water sports regions of the world. With

geben. Mit ihrem umfangreichen Angebot an internationalen

Charter un ternehmen und renommierten Bootswerften boat yards, boot offers a unique opportunity to find out about desti-

its extensive range of international charter companies and renowned

bietet die boot eine einzigartige Möglichkeit sich gleichzeitig

über Ziele und die passenden Boote zu informieren. World« stage offers an exciting programme of exotic holiday destinanations

and suitable boats at the same time. In addition, the »Travel

Zusätz lich gibt es auf der »Travel World«-Bühne ein spantions

and water sports activities.

www.boot.de · www.messe-duesseldorf.com

Der 14-jährige Ben Lehmann traf auf der diesjährigen

boot Düsseldorf Mr. Windsurfing Robby Naish.

Klassische Luxustender liegen voll im Trend.

»Freiheit und das Leben im Freien genießen« ist das Motto der brandneuen Luxusyacht Princess Y85.

Die Oyster 675 war die größte Segelyacht auf

der boot Düsseldorf 2019.

© Fotos: Messe Düsseldorf / Constanze Tillmann


12 b | finest yachting anzeige

Innovative Yachten mit Wikinger-Gen

FJORD – Avantgarde im internationalen Yachtbau made in Germany

Die norwegische Traditionsmarke FJORD wurde in

den 60er Jahren gegründet und etablierte sich schnell

zur europaweit führenden Motoryacht-Werft. Robust, seetüchtig

und zuverlässig wie Wikingerschiffe – dafür stand

FJORD. Im Jahr 2007 hat die HanseYachts AG aus Greifswald

die Marke übernommen und mit größter Konsequenz auf

die Zukunft ausgerichtet.

Die hochentwickelte Poweryacht

spiegelt das exklusive Lebensgefühl

am Mittel meer perfekt wider.

Mit der FJORD 40 open wurde eine neue, aufsehenerregende

Modellreihe gestartet. Die skandinavischen Attribute wurden

beibehalten und mit dem Fokus auf das pure Erlebnis

unter der Sonne erweitert. In hochkarätiger, internationaler

Kooperation entstand das offene Layout mit einer Outdoor-

Pantry, gut geschützt durch die markanten Bordwände und

den ikonischen Bug.

Zusammen mit dem gefeierten Yacht-Designer Patrick

Banfield wurde eine hochentwickelte Poweryacht der Superlative

entwickelt, die das exklusive Lebensgefühl am Mittelmeer

perfekt widerspiegelt. Egal ob mit Innenbord- oder

Außen bordmotoren ausgestattet, alle Boote der Modell reihe

von 38-52 Fuß vereint die gleiche DNA: Kraftvolle Antriebe,

modernstes Design und beste Qualität – made in Germany.

Innovative yachts with Viking gene

The Norwegian traditional brand FJORD was founded in the

1960s and quickly established itself as the leading European motor

yacht yard. Robust, seaworthy and reliable like Viking ships –

that’s what FJORD stood for. In 2007, HanseYachts AG from

Greifswald took over the brand and aligned it to the future with

great consistency.

The FJORD 40 open launched a new, sensational model series.

The Scandinavian attributes have been retained and expanded

with a focus on the ultimate experience. The open layout with an

outdoor pantry, well protected by the striking side walls and the

iconic bow, was created as a result of a high-class international

cooperation.

Together with the celebrated yacht designer Patrick Banfield, a

power yacht of superlatives was developed, which perfectly reflects

the exclusive savoir vivre of the Mediterranean. Whether equipped

with inboard or outboard engines, all the yachts in the 38-52 feet

model range share the same DNA: powerful propulsion, state-ofthe-art

design and top quality – made in Germany.

HanseYachts AG · Ladebower Chaussee 11 · 17493 Greifswald

+49 (0)3834.57 92 200 · mneumann@hanseyachts.com · www.hanseyachtsag.com

Das Aushängeschild der HanseYachts AG – die FJORD 52 open | The flagship of HanseYachts AG – the FJORD 52 open


finest yachting | 13 b

Die neue FJORD 52 open vereint ausdrucksstarkes Design und grenzenlosen Komfort. | The new FJORD 52 open combines expressive design with infinite comfort.


14 b | finest fashion

Schimmernde Pailletten,

zeitlose Silhouetten und

glänzende Stoffe

© Foto: Talbot Runhof


3 KLEIDER IM

FASHION CHECK

1

Verspielte

Elegante

Silhouette

Zeitlose Silhouetten oder

elegante Raffungen zaubern

echten klassischen Hollywood-Glamour.

Timeless silhouettes or

elegant gathers create real

classic Hollywood glamour.

z. B. | e.g. Abendkleid

»tokara2« von Talbot Runhof

2

Details

Echte Hingucker sind glänzende,

strukturierte Stoffe

und zarte Blütendesigns.

Shiny, structured fabrics

and delicate flower designs

are real eye-catchers.

z. B. | e.g. Cocktailkleid

»korbut10«

von Talbot Runhof

3

Schimmernde

Effekte

Feminine Cocktailkleider mit

weichen Linien und glänzenden

Details sind auf jeder

Party ein Highlight.

Cocktail dresses with soft

lines and shiny details are a

highlight at every party.

z. B. | e.g. Cocktailkleid von

Karl Lagerfeld


16 b | finest fashion

Elegante Schnitte,

edle Materialien und

klassische Designs

© Foto: Wilvorst


ELEGANTE

BASICS FÜR IHN

1 3

Edler

Business-Chic

Klassische weiße Hemden

mit athletischer Silhouette

lassen sich vielfältig

kombinieren.

Classic white shirts with an

athletic silhouette can be

combined in many ways.

z. B. | e.g. Business-Hemd

von Seidensticker

2Stilvolles

Design

Stilvolle Anzüge aus

hochwertigen Materialien

sorgen für ausgezeichneten

Tragekomfort.

Stylish suits made of

high-quality materials

ensure excellent comfort.

z. B. | e.g. Anzug

»Tarun-Seco« von Windsor

Zeitlose Eleganz

Zeitlose Mäntel in harmonischen

Farbtönen sorgen

für einen klassischen

Auftritt.

Coats in harmonious

colours ensure a classy

appearance.

z. B. | e.g. Jersey-Mantel

»Cesano« von Windsor

Elegante Basics sind wahre Allrounder

im Kleiderschrank und sorgen mit ihren

vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten

für einen zeitlosen Auftritt.


WUSSTEN SIE, DASS

ZUCKER FALTEN MACHT?

DIE REVOLUTION IN DER ANTI-AGE PFLEGE: L-CARNOSINE

DER WIRKSTOFF REDUZIERT NACHWEISLICH DIE VERZUCKERUNG

IN DEN ZELLEN, DIE UNSERE HAUT ALTERN LÄSST

Bei der Recherche zu ihrem Buch „Zum Jungbleiben

ist es nie zu spät“ ging Dr. Susanne von Schmiedeberg

auch der Frage nach, warum gerade der Zucker die

Hautalterung beschleunigt.

Das Ergebnis: eine neue Gesichtspflegeserie, die mit

dem Anti-Aging Wirkstoff L-Carnosine der Verzuckerung

in den Zellen entgegenwirkt. Wir trafen die Expertin zum

Gespräch:

WIE KAM ES DENN ZU IHRER EIGENEN

GESICHTSPFLEGESERIE??

Nach der Geburt unseres dritten Kindes hat mich der

Konsum von zu viel Zucker antriebslos gemacht und noch

viel schlimmer, mein äußeres Erscheinungsbild altern

lassen. Diesem Phänomen wollte ich auf den Grund gehen.

Also habe ich mich näher mit Studien zum Thema Verzuckerung

der Haut (Glykation) beschäftigt, Wirkstoffe

untersucht und gemerkt, dass es keine Pflege gibt, die

dieses Problem angeht.

WIE KANN MAN SICH DIESEN „VERZUCKER-

UNGSPROZESS“ GENAU VORSTELLEN?

Wenn man über die Ernährung – insbesondere über

Kohlenhydrate – Zucker zu sich nimmt, entstehen

im Körper Zucker-Protein-Komplexe, sogenannte

Advanced Glycation Endproducts (A.G.E.s). Diese sind

für die Verzuckerung der Zellen verantwortlich, verkleben

Kollagen- und Elastinfasern und sorgen so für eine

schnellere Hautalterung. Hier kommt L-Carnosine ins

Spiel: Der Wirkstoff reduziert die Ansammlung von

A.G.E.s und verlangsamt somit den Hautalterungsprozess.

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen außerdem,

dass L-Carnosine unsere alten Zellen wieder verjüngern

kann und den jungen Zellen hilft, jung zu bleiben.

DAS HEISST, WENN WIR KEINE KOHLEN-

HYDRATE ESSEN WÜRDEN, GÄBE ES

KEINE GLYKATION IM KÖRPER?

So leicht geht es leider nicht. Selbst wenn man auf

seine Ernährung achtet oder im Extremfall gar keine

Nahrung zu sich nehmen würde, hat man immer eine

gewisse A.G.E.-Bildung im Körper. Das ist evolutionär

bedingt, denn dieser eine Teelöffel Zucker, den wir

immer in unserem Blut haben, hilft uns, z. B. in

Gefahrensituationen schneller zu reagieren.

WAS IST ALSO IHRE EMPFEHLUNG?

Wer in puncto Ernährung etwas Gutes für die Haut tun

möchte, verzichtet nicht nur auf Nudeln, Brot und

Ähnliches, sondern hat Nüsse, Käse und Fisch auf dem

Speiseplan. Sie enthalten besonders viel L-Carnosine.

WAS UNTERSCHEIDET IHRE PFLEGE-

PRODUKTE EIGENTLICH VON

KONVENTIONELLER KOSMETIK?

Meine Gesichtspflegeserie besteht aus Cremes, für

trockene und sensible Haut, die mit dem Wirkstoff

L-Carnosine nachweislich die Hautalterung verlangsamen

können, und Power-Seren mit Sofort-Effekt, die auf

unterschiedliche Hautbedürfnisse eingehen. Neben

Wirkstoffen wie Vitamin C für mehr Glow, Glutathione

zum Schutz vor freien Radikalen und Retinol für

einen sofortigen Straffungseffekt, enthalten die Power

Seren niedrigmolekulare Hyaluronsäure, die tiefer in die

Haut eindringt und somit die Feuchtigkeit besser bindet.

Die Produkte haben die optimale Konzentration

an Wirkstoffen, die für Pflegeprodukte zugelassen

ist und die die Haut aufnehmen kann. So erzielt man in

schnellstmöglicher Zeit eine sichtbare Wirkung.


ANZEIGE

ZUCKER,

DER BEAUTY KILLER NR. 1

„Zucker ist neben Rauchen und UV-Strahlung

eine Hauptursache für vorzeitige Hautalterung.“

Dr. Susanne von Schmiedeberg

Die hochwirksame Pflege von Dr. Susanne von Schmiedeberg

reduziert nachweislich die Verzuckerung in den Zellen, die Ihre

Haut altern lässt!

Die Folge sind Verhärtungen und Faltenbildungen im Gewebe.

Die Haut verliert schneller an Ausstrahlung, Elastizität und

Spannkraft.

WAS PASSIERT,

WENN DIE HAUT VERZUCKERT?

DIE REVOLUTION IN DER

ANTI-AGE PFLEGE: L-CARNOSINE

Bei der „Verzuckerung der Haut“, auch Glykation genannt,

karamellisieren die Gewebefasern in der Haut. Es entstehen

sogenannte A.G.E.s (Advanced Glycation Endproducts), die

sich bevorzugt an die Kollagen- und Elastinfasern heften und

diese verkleben.

L-Carnosine ist einer der effektivsten Wirkstoffe im

Anti-Aging Bereich und ein echter Alleskönner:

Schützt die körpereigenen Kollagen- und Elastinfasern

vor Verzuckerung, reduziert die A.G.E.s in der Haut und

verlangsamt so die Hautalterung

Schützt als Antioxidans die Zellmembran vor

oxidativem Stress und dem Eintritt freier Radikale

Verlängert die Lebensdauer der Zellen

Die neue L-Carnosine Anti-A.G.E. Cream kann die A.G.E.s

in der Haut reduzieren und so den Hautalterungsprozess

verlangsamen. Um die Wirksamkeit der Creme optimal zu

verstärken, wendet man sie am besten zusammen mit den

Power Seren an, die sofort sichtbare Effekte erzielen.

Ihre Pflegeserie für mehr Spannkraft,

Elastizität und weniger Falten.

Lesen Sie mehr unter: dr-schmiedeberg.com

Jetzt in allen Filialen und online erhältlich


20 b | finest beauty

keep your

heels, head and

standards high

-

COCO CHANEL

Für ein glamouröses Abend-Make-Up

dürfen die Farben kräftiger sein,

da elektrisches Licht oder Kerzenschein

die Farben schwächer erscheinen lassen.


finest beauty | 21 b

FESTLICH

GESCHMINKT

festive makeup

1

Lidschatten

Smokey-Eyes sind besonders

ausdrucksstark,

dramatisch und verführerisch.

Sie sorgen für einen

atemberaubenden Look.

Smokey eyes are particularly

expressive, dramatic

and seductive. They create

a breathtaking look.

z. B. | e.g. Eye Color Quad

von Tom Ford

3

Rouge

Ein leichtes Rouge sorgt

für das gewisse Etwas

und gibt dem Gesicht

Kontur und Frische.

A light blush gives the

face contour and freshness.

z. B. | e.g. Blush Stick

von Babor

Wimperntusche

Ob tiefes Schwarz oder

Farbtupfer – voluminöse

Wimpern zaubern einen

tollen Augen aufschlag und

einen aufregenden Blick.

Whether deep black or a

dash of colour – voluminous

eyelashes create a

great and exciting look.

z. B. | e.g. Eccentrico Mascara

von Giorgio Armani

2

Lippenstift

Rote Lippen erwecken

Aufmerksamkeit und

sind ein auffälliger

Hingucker.

Red lips attract

attention and are an

eye-catcher.

z. B. | e.g. Envy Kissable

Lip Shine Lippenstift

von Estée Lauder

4


22 b | finest living

Perfekt in Szene gesetzt

Ein schön gedeckter Esstisch kann mit ein paar erlesenen Accessoires und etwas Fantasie in eine festliche

Tafel verwandelt werden.

Egal, ob zu Weihnachten, Ostern, Geburtstagen oder

Jubiläen, eine festliche Tafel lädt zum besonderen

Genuss ein und kann je nach Anlass modern, edel oder klassisch

gestaltet werden. Geschmackvolle Tischdekoration, feines

Porzellan und funkelnde Gläser, edle Tischwäsche oder

Teller mit festlichen Motiven schmücken die prunkvolle Tafel

für eine gelungene Feier.

Ein stimmiges Gedeck

Die Grundlage des festlich gedeckten Tisches bildet die

Tischdecke, die in unterschiedlichen Varianten – von elegant

bis verspielt – jede Tafel im Handumdrehen aufwertet. Die

Teller für die einzelnen Gänge werden in der Reihenfolge

des Menüs platziert. Besonders edel wirkt das Tischgedeck,

wenn zusätzlich unter dem Menüteller ein großer Platz teller

positioniert wird. Elegante Rotweinkelche oder Cham pagner

gläser reflektieren die Lichter von Lampen und Kerzen

und sorgen so für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Durch

Messer, Gabeln und Löffel im modernen, eleganten Design

wird der hochwertige Eindruck perfekt abgerundet.

Die passende Dekoration

Neben der richtigen Position für Besteck, Teller und Gläser

sind auch die Platzierung der Serviette und eine stimmige

Tischdekoration wichtig. Frische Blumen oder Gestecke

und schmuckvolle Kerzenständer sorgen für das passende

Ambiente, natürlich sollte der Tischschmuck entsprechend

des Anlasses ausgewählt werden. Hinsichtlich der Farbe und

Wirkung sollten die einzelnen Tischelemente gut aufeinander,

aber auch auf Tischwäsche, Besteck und Geschirr abgestimmt

werden.

Das Decken einer Tafel kann aufwendig sein, aber die Mühe

zahlt sich aus, wenn die Gäste Platz nehmen und die Speisen

serviert werden.

Perfectly Staged

No matter whether for Christmas, Easter, birthdays or anniversaries,

a festive table is a special pleasure and can be designed in

modern, noble or classic fashion, depending on the occasion. Tasteful

table decorations, fine porcelain and sparkling glasses, fine table

linen or plates with festive motifs form the basis for a successful

evening as festive table decorations.

In addition to the correct position for cutlery, plates and glasses, the

placement of the napkin and a harmonious table decoration are

also important. Fresh flowers or flower arrangements and decorative

candlesticks provide the appropriate ambience, of course the table

decoration should be selected according to the occasion. In terms of

colour and effect, the individual table elements should be well coordinated

with each other, table linen, cutlery and tableware.

Setting a table can be a lot of work, but the effort pays off when

the guests take a seat and the food is served.

Tischdekoration schafft Atmosphäre und sollte immer passend zum entsprechenden Anlass gewählt werden.

Table decoration creates an ambience and should always be chosen to suit the occasion.

© Foto: Katrin Biller


finest living | 23 b

© Foto: Anders Hviid © HVIIDPHOTOGRAPHY

Minimalistisches Design

Klare Strukturen sorgen für ein harmonisches

Erscheinungsbild.

Clean lines ensure

a harmonious appearance.

z. B. | e.g. KUBUS by Lassen

Essen ist ein

Bedürfnis. Genießen

ist eine Kunst.

© Foto: Meissen

-

La Rochefoucauld

Unsere Tipps & Lieblinge

für tolle Akzente auf

Ihrer festlichen Tafel

Moderne Kombinationen

Farbenfrohe grafische Elemente setzen

auf jeder Tafel Akzente.

Colourful graphic elements

accentuate every table.

z. B. | e.g. von Meissen

Das 1x1 einer festlich gedeckten Tafel:

Neben der Tischwäsche wird für einen perfekt gedeckten

Tisch das passende Geschirr, Gläser und Besteck benötigt.

Ein Platzteller, der als Platzhalter dient, eignet

sich als Basis. Auf diesem wird der Teller für den Hauptgang

platziert, Vorspeisen- oder Suppenteller kommen

obendrauf. Klassischerweise wird das Besteck bei einem

Dinner neben den Platzteller platziert – links die Gabeln,

rechts die Messer und Löffel.

Oberhalb der Messer werden die Gläser gestellt, dabei

wird das Wasserglas rechts außen positioniert, links davon

das Weißweinglas und daneben ein Rotweinglas.

Dezent gefaltet liegen die Servietten auf dem Teller für

den Hauptgang oder neben der linken Besteckreihe.

Dezente Farben

Zurückhaltende Farben sind zeitlos schön

und lassen sich ideal kombinieren.

Unobtrusive colours are timelessly

beautiful and can be combined with

almost anything.


24 b | finest living

Highlights

Innovatives

Tafelservice

Auffällige Einzelstücke im

Mustermix lassen sich bestens

mit weißem oder einfarbigem

Geschirr kombinieren.

Striking individual pieces can be

combined with white or plain

coloured tableware.

z. B. | e.g. von Meissen

© Foto: Riedel

© Foto: Meissen

Extravagante

Besteckgarnitur

Glänzende Besteckteile

in Gold sind ein

eleganter Kontrast

und schmücken den

Tisch bei besonderen

Gelegenheiten.

Shiny cutlery pieces

in gold make the

table shine on special

occasions.

Kunstvolles Glashandwerk

Vom mundgeblasenen Weinglas bis zum

anmutig verzierten Weinkelch – edle Gläser

sind die Glanzstücke jeder festlichen Tafel.

From mouth-blown to gracefully decorated

wine glasses - fine glasses are the highlight

of every festive table.

z. B. | e.g. von Riedel


Präsente & Incentives

FÜR KUNDEN | FÜR FREUNDE | FÜR DICH

Film zum Lachs

Aus Liebe zur Qualität mit Respekt vor der Natur

*15 Euro Rabatt bei einem Waren-Bestellwert von € 50,-

Fröhlich GmbH

Eichenhofer Weg 1-7

D-45549 Sprockhövel

Tel.: +49 (0)2339/1269-0

Fax: +49 (0)2339/1269-29

E-Mail: mail@webfroehlich.de

Online bestellen unter:

webfroehlich.de


Peking Ente/Peking duck

Interpretation TR · für 4 Personen

von ZWEI-STERNE-KOCH TIM RAUE

Zutaten:

1 Stück Ente, Etouffé

von Mieral mit 2,4 kg

6 EL Reiswein

200 g Maltose

Zubereitung:

Den Reiswein in einer Sauteuse aufkochen,

die Matolse einrühren. Die Ente

von jeglichen Federkielen entfernen;

mit kochendem Wasser übergießen und

diese Prozedur dreimal wiederholen. Im

Anschluss mit der Marinade einpinseln

und für 4 h vor einen Ventilator hängen.

Dann alle 30 min mit der Marinade

einpinseln, bis diese verbraucht ist. Die

Ente über Nacht im Kühlschrank aufhängen.

Im Konvektomaten, hängend,

bei 180°C für 15 min garen. Dann die

Tem peratur auf 90°C runterregulieren

und erneut für 15 min garen. Im Anschluss

die Ofentür öffnen und die Ente

15 min darin ruhen lassen. Von der Ente

die Brüste und die Keulen auslösen. Die

Brüste im Hold-o-mat für 15 min bei

69°C warm legen und im Anschluss

die Haut mit einem Heiß luftfön mit

630°C knusprig fönen. Von den Keulen

die Haut ablösen und im Excalibur für

6 Stunden trocknen. Das Keulen fleisch

abpulen und fein hacken.

Teller 1: Brust

4 Entenbrüste, knusprig

gefönt

4 gefüllte Waffeln

180 g Buchweizenmehl

180 g flüssige Butter

60 g heller Muskovado-Zucker

3 Eier

3 EL Pflaumenmus

1 TL Backpulver

1 EL Fünf-Gewürze-Pulver

4 TL Frühlingszwiebeln

4 EL Butter

4 EL Apfelkompott

4 Scheiben frische Jalapeño-Schote

8 EL Entenfuß-Sauce

Zubereitung:

Für die gefüllten Waffeln Buch weizen

mehl, flüssige Butter, Muskovado-

Zucker, Eier, Pflau menmus, Backpulver

und das Gewürz pulver zu einem Waffel

teig verrühren und mit einem Waffeleisen

karamellbraun backen.

Für die Fül lung die Früh lings zwiebeln

in feine Scheiben schneiden und in

einer Sauteuse mit der Butter sautieren.

Mit dem Apfel kompott und der

Jalapeño mischen und die Waf fel damit

füllen.

Mit der Entenfuß-Sauce einen Saucenspiegel

auf einem vorgewärmten tiefen

Teller anrichten. Die gefüllte Waffel

und die Entenbrust darauf anrichten.

Zubereitung:

Teller 2: Leber

4 Scheiben Entenleberterrine

à 1,5 x 4 cm

4 TL feingehacktes

Entenkeulenfleisch

4 TL Ingwer-Lauch-Creme

100 g Frühlingszwiebeln, fein

geschnitten und blanchiert

100 ml Ginger Beer

2 EL grüne Chilisauce

4 EL Entenlebercreme

1 EL Entenfuß-Sirup

4 TL Lakritz Tagetes Spitzen

4 Essiggurken, 1 x 3 cm

Rechtecke geschnitten

Die Frühlingszwiebeln für die Ingwer-

Lauch-Creme in einen Pacossierbecher

geben, über Nacht einfrieren und anschließend

pacossieren. Das Gin ger Beer

mit der Chilisauce aufkochen und mit

etwas Stär ke mehl zu einer puddingartigen

Kon sis tenz binden. Das Püree

in einem Stand mixer zu einer glatten

Mas se mixen. Die Entenleberterrine

auf einen tiefen Teller legen. 1 TL Enten

fleisch daraufsetzen und 3 Tupfer

Entenlebercreme aufspritzen. Gurkenscheiben

und einige Tupfer Lauch-

Ingwer-Püree daneben anrichten. Einen

Punkt Entenfußsirup aufträufeln und

mit den Lakritz Tagetes garnieren.

Teller 3: Sud

pro Person 0,1l Entensud

als Einlage

4 EL Wintermelone, gewürfelt

4 EL Bambus Pilz, in Scheiben

4 TL Staudensellerie, geschält

und in feine Würfel

geschnitten

1 TL rote Thai-Chili, in

Scheiben

1 TL Lakritz Tagetes Spitzen

4 Entenherzen, rosa

gebraten

4 Entenzungen, gedämpft

4 Entenmägen

Zubereitung:

Die Entenmägen mit einer Prise Pökel

salz würzen, mit 1 TL schwarzen

Pfefferkörnern und einem Lorbeerblatt

und einer 20 g Scheibe Ingwer in 90°C

heißem Rapsöl für 3 h confieren.

Die Entenzungen für 3 h bei 100°C

dämpfen, die Knochen und Knorpel

entfernen.

Die Entenherzen halbieren und in

einer Teflonpfanne mit etwas Butter

rosa braten.

Die Einlage aus Wintermelone, Sellerie

und Bambus-Pilzen auf 4 Schüsseln

verteilen, den heißen Sud aufgießen

und mit Chili und Lakritz Tagetes anrichten.


finest gourmet | 27 b

Ingredients:

1 duck, Etouffé from Mieral,

2.4 kg

6 tbsp rice wine

200 g maltose

Preparation:

Bring the rice wine to the boil in a sauté

pan, stir in the maltose. Remove any quills

from the duck, pour boiling water over it

and repeat this process three more times.

Then paint with the marinade and hang for

4 hours in front of a fan. Next paint with

the marinade every 30 minutes until it has

all been used up. Hang the duck overnight

in the fridge. Hang the duck in a convection

oven and cook at 180°C for 15 minutes.

Then turn the temperature down to 90°C

and cook for a further 15 minutes. Follow

this by opening the oven door and leaving

the duck to rest in there for 15 minutes.

Separate the breast and leg meat from the

duck. Place the breast meat in the Hold-omat

at 69°C for 15 minutes and then crisp

the skin with a hot air blower at 630°C.

Separate the skin from the leg meat and dry

in the Excalibur for 6 hours. Shred the leg

meat and chop finely.

Dish 1: Breast

4 duck breasts

4 filled waffles

180 g buckwheat flour

180 g liquid butter

60 g light muscovado sugar

3 eggs

3 tbsp plum puree

1 tsp baking powder

1 tbsp five-spice powder

4 tsp spring onion

4tbsp butter

4 tbsp apple compote

4 slices fresh jalapeño pod

8 tbsp duck’s foot sauce

Preparation Dish 1:

For the filled waffles, mix the buckwheat

flour, liquid butter, muscavado sugar, eggs,

plum puree, baking powder and spice powder

to make a waffle batter, and bake in a

waffle iron to a caramel-brown colour. For

the filling, cut the spring onions into fine

slices and sauté with the butter in a sauté

pan. Mix with the apple compote and the

jalapeño and fill the waffles with the mixture.

Arrange a sauce mirror with the duck’s

foot sauce on a preheated soup plate. Serve

the filled waffles and the duck breast on top.

Dish 2: Liver

4 slices duck liver terrine,

1.5 x 4 cm

4 tsp finely chopped duck leg

meat

4 tsp ginger and onion cream

100 g spring onions, finely chopped

and blanched

100 ml ginger beer

2 tbsp green chilli sauce

4 tbsp duck liver cream

1 tbsp duck’s foot syrup

4 tbsp liquorice marigold tips

4 pickled gherkins, cut into

rectangles 1 x 3 cm

onion and ginger purée to the side. Add a

spot of duck’s foot syrup and garnish with

the liquorice marigold.

Preparation Dish 3:

Season the duck gizzard with a dash of

pickling salt then confit with 1 tsp black

peppercorns, a bay leaf and a 20 g slice of

ginger in rapeseed oil at 90°C for 3 hours.

Dish 3: Stock

per person 0.1l duck stock

as a garnish

4 tbsp winter melon, diced

4 tbsp bamboo mushroom, sliced

4 tsp celery stalk, peeled and

finely diced

1 tsp red Thai chilli, sliced

1 tsp liquorice marigold tips

4 duck hearts, fried pink

4 duck tongues, steamed

4 duck gizzards

just opened:

Villa Kellermann,

Steam the duck tongues

for 3 hours at 100°C, remove

the bones and gristle.

Potsdam

Halve the duck hearts and

fry in a Teflon pan with a little

butter until pink. Arrange the garnish of

winter melon, celery and bamboo mushrooms

on 4 plates, pour on the hot stock

and serve with chilli and liquorice marigolds.

Preparation Dish 2:

Put the spring onions for the ginger and onion

cream in a pacotizing beaker, freeze overnight

and then pacotize. Bring the ginger beer

to the boil with the chilli sauce and bind to a

custardy consistency with a little corn starch.

Then mix the purée to a smooth cream in

a blender. Place the duck liver terrine on a

soup plate. Arrange 1 tsp of duck meat on

top and spray on 3 dots of duck liver cream.

Arrange the gherkin slices and a few dots of

v.l.n.r.: Entenbrust, Entenleber und Entensud |Duck breast, duck liver and duck stock

© Foto: Jörg Lehmann


28 b | finest travel

Wine Dine Travel

© Foto: Oberoi Hotels & Resorts

Am Himalaya

Im Norden Indiens am Fuße des Himalaya Gebirges liegt

das Wildflower Hall in Shimla, der einstigen Sommerresidenz

der britischen Kolonialregierung, umgeben von

Zedernwäldern und einer atemberaubenden Bergkulisse.

Im Wildflower Hall haben Gäste die Möglichkeit, in einem

ganz privaten Pavil lon mit Blick auf Sonnenuntergang und

Berge ein exklusives Fünf-Gänge-Menü zu genießen. Der

erstklassige Oberoi-Service und ein eigens für diesen Zweck

abgestellter Chef koch stehen dafür jederzeit zur Verfügung.

At the Himalaya

In northern India, at the foot of the Himalayas, lies Wildflower

Hall in Shimla, the former summer residence of the British Raj,

surrounded by cedar forests and a breathtaking mountain scenery.

At Wildflower Hall, guests can enjoy an exclusive five-course menu

in a private pavilion overlooking the sunset and mountains. The

first-class Oberoi service and a chef specially assigned for this purpose

are available at all times. www.oberoihotels.com

Das perfekte Mondscheindinner

Ob romantisches Dinner zu zweit oder ein geselliger

Abend mit Familie und Freunden – im Luxusresort

Raffles Seychelles auf der Insel Praslin können Sie

sich von einem persönlichen Privatkoch verwöhnen

lassen und in den Genuss eines authentischen

kreolischen Grillabends kommen.

© Fotos: Raffles Seychelles

The Perfect Moon-Light Dinner

Whether a romantic dinner for two or a convivial

evening with family and friends, at the Raffles

Seychelles luxury resort on the island of Praslin you

can let yourself be spoiled by a personal chef and

enjoy an authentic Creole barbecue.

www.raffles.com/seychelles


finest travel | 29 b

Kulinarischer

Luxus hoch 11

Im neuen Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi erleben

Feinschmecker vielfältige Gastronomie in elf außergewöhnlichen

Restaurants. Das Luxus-Resort im Süd-Malé-

Atoll setzt neben exklusiven Gerichten auch auf Stil, Design

und ausgefallene Standorte: Von Barbecue im The Ledge

über asiatische Spezialitäten im Tangled bis hin zu westlichen

Delikatessen in den Baumwipfeln des Terra. Auch in den

acht weiteren Restaurants des Resorts werden kulinarische

Highlights aus aller Welt serviert. Jede Location ist einzigartig

und ein Erlebnis für sich.

Culinary Luxury 11 Times

In the new Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi, gourmets can

enjoy a variety of gastronomic delights in eleven exceptional restaurants.

In addition to exclusive dishes, the luxury resort in the

South Malé Atoll also focuses on style, design and unusual locations:

from barbecues in The Ledge to Asian specialities in Tangled

and western delicacies in the treetops of Terra. The resort’s eight

other restaurants also serve culinary highlights from all over the

world.www.waldorfastoriamaldives.com

© Foto: Waldorf Astoria Hotels & Resorts

ANKOMMEN | GENIESSEN | WOHLFÜHLEN

Mit allen Sinnen genießen ...

Erleben Sie die entspannte

Kombination aus großzügigen

Zimmerangeboten, feiner Küche

mit regionalem Einfluss und

wohltuenden Massagen zu

Ihrer Erholung bei uns.

Wir freuen uns auf Sie!

Telefon: 038303 – 122 0

Email: info@roewers.de

www.roewers.de

Romantik ROEWERS Privathotel | Wilhelmstrasse 34 | 18586 Ostseebad Sellin


30 b | finest travel anzeige

Exklusives Business Hideaway

An einem der schönsten Orte Potsdams hat Svenja Korff

ein wahres Urlaubs- und Businessparadies geschaffen.

Nur wenige Schritte vom idyllischen Tiefen See entfernt,

finden die Gäste mit dem Waveboard Potsdam ein exklusives

Hideaway mit modernstem Komfort. Egal, ob man geschäftlich

oder privat, für eine Nacht oder einen Monat in Potsdam

ist, im Waveboard erwartet die Besucher eine friedvolle Oase

– der ideale Ort zum Auftanken. Trotz der ruhigen Lage ist

man nur wenige Minuten von den besten Restaurants der

Stadt und kulturellen Höhepunkten entfernt.

Zwischen der denkmalgeschützten Berliner Vorstadt mit der

eindrucksvollen Glienicker Brücke und dem Park Babelsberg,

direkt am Kulturstandort Schiffbauergasse gelegen, lädt das

Waveboard zum Erkunden der Umgebung und besonders

der Parks und Schlösser von Potsdam ein. Hier kann man

spazieren gehen oder Rad fahren, eine Ruderpartie auf dem

See unternehmen, die Historie der Stadt erkunden oder einen

Theaterbesuch planen.

Seit 2014 bietet das Apartmenthaus vom Erdgeschoss bis zum

dritten Stock stilvolle Übernachtungen in 37 komplett ausgestatteten

Apartments in vier unterschiedlichen Kategorien

– spektakulärer Seeblick oft inklusive.

Dazu genießen die Gäste im Waveboard ungezwungenen,

modernen Komfort, in dem man sich sofort wohlfühlt. Dank

des aufmerksamen Services und der stilvollen Ausstattung ist

es ein beliebter Rückzugsort. Das hochmotivierte Team steht

jedem Besucher ganz individuell mit Rat und Tat zur Seite.

Doch erleben Sie es einfach selbst!

An exclusive business hideaway

In one of the loveliest spots in Potsdam Svenja Korff has created

a true holiday and business paradise. Guests at the Waveboard

Boardinghouse Potsdam, situated just a few steps from the idyllic

Lake Tiefer See, enjoy an exclusive hideaway offering the latest

comforts. Since 2014 this three-storey aparthotel has offered

accommodation in 37 stylish fully-equipped apartments in four

different categories – many with a spectacular lake view. Guests at

the Waveboard enjoy a laid-back contemporary ambience in which

they immediately feel at ease.

Waveboard Boardinghouse · Schiffbauergasse 13a/b · 14467 Potsdam

Tel. +49 (0)331.200 85 90 · info@waveboard-potsdam.com · www.waveboard-potsdam.com


FALSTAFF IST

HÖCHSTER GENUSS

Testen Sie 2 Ausgaben des Falstaff Magazins kostenlos!

JETZT

KOSTENLOS

TESTEN!

Falstaff ist Wein, Kulinarik, Lifestyle und Genuss-Reise.

Ein High-End-Magazin mit hohem journalistischem Niveau und

einem besonderen Anspruch an Stil, Ästhetik und Design.

Lernen Sie uns kennen unter

www.falstaff.com/feineadressen

Folgen Sie uns auch auf

facebook.com/falstaff.magazin


32 b | finest travel

„Eine Investition ins Reisen ist

eine Investition in dich selbst!“

-

Matthew Karsten

Ferne Länder und Städte erkunden,

fremde Kulturen kennenlernen und dem

Alltag entfliehen – zu reisen, um neue

Orte zu entdecken ist eines der

schönsten Dinge im Leben.


finest travel | 33 b

Entdecken Sie unsere

TRAUMZIELE

Gerade in der kalten Jahreszeit träumen

viele von einer Reise in wärmere

Gefilde, davon der Dunkelheit zu

entfliehen. Ob Strandurlaub, Städtetour

oder Entdeckungsreise – auf den

folgenden Seiten stellen wir Ihnen

Länder und Orte auf der ganzen Welt

vor, die es sich lohnt zu bereisen.

Especially in the cold season, many

dream of a voyage to warmer regions, of

escaping the winter weather and the

darkness. Whether you love beach holidays,

city tours or expeditions – on the

following pages we introduce you to

countries and places all over the world

that are worth visiting.

© Foto: Bahrain Tourism & Exhibitions Authority

Lassen Sie sich auf der arabischen

Halbinsel verzaubern!

© Foto: Hartmut Röder

Entdecken Sie die Tiere Galapagos!

Erkunden Sie Afrika!


34 b | finest travel

Sonne, Strand & Safari

Schöne, exotische Orte gibt es überall auf der Welt.

Jeder hat seinen eigenen Charme, das Besondere, das

es nirgendwo anders gibt. Doch so vielfältig wie die Orte

der Welt sind die Interessen und Vorlieben eines jeden

Reisenden. Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen

unterschiedlichste Sonnenziele für jeden Geschmack.

Für Strandliebhaber

Der Inselstaat Mauritius liegt im Südwesten des Indischen

Ozeans und lockt mit kristallklarem Wasser, traumhaften

Stränden, bunten Blumen, grünen Palmen und einer

fantastischen Unterwasserwelt – sowie ganzjährig sommerlichen

Temperaturen. Neben den scheinbar endlosen,

weißen Stränden bietet die Insel mit grünen Wäldern

und schroffen Felsen eine abwechslungsreiche Landschaft,

die zu Ausflügen einlädt.

Für Naturenthusiasten

Wem Mauritius nicht artenreich genug ist, dem sei

Galapagos ans Herz gelegt. Als Nationalpark stehen fast

die gesamte Fläche der Inseln und die umliegenden

Gewässer unter Natur schutz. Die Inseln sind auch Teil

des UNESCO-Welt naturerbes. Dank der isolierten Lage

hat sich hier eine große Vielfalt endemischer Arten herausgebildet.

Größere Tiere lassen sich bei teilweise weniger humidem

Klima in Kenia beobachten. Das afrikanische Land

liegt genau wie die Galapagos-Inseln am Äquator. Flora

und Fauna unterscheiden sich jedoch enorm. Während

Galapagos für seine Finken, Echsen und Schildkröten

bekannt ist, finden Sie in Kenia Löwe, Elefant, Giraffe

und Zebra.

Für Kulturinteressierte

Das ist Ihnen zu viel Natur und Sie interessieren sich

mehr für anthropologische Landschaften, Architektur

und Museen? Reisen Sie in den Mittleren Osten! Oman,

Katar, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain

bieten nicht nur ein reiches kulturelles Erbe, sondern

auch beeindruckende Skylines. Lassen Sie sich verzaubern

von Märkten wie aus tausendundeiner Nacht und

den Leistungen der modernen Architektur.

Sun, Beach & Safari

Besuchen Sie Ihr Traumziel!

There are beautiful, exotic places all over the world. Each of

these has its own charm, the special something that cannot be

found anywhere else. But the interests and preferences of every

traveller are as diverse as the places in the world. For this reason,

we present very different places that are, however, united

by their sunny weather.

Mauritius is the ideal please for beach lovers. The island in the

Indian Ocean offers white beaches, clear water and a beautiful

flora.For those interested in wild animals, Galapagos or Kenia

are the perfect places – depending on what kind of animal you

prefer.The Middle East is worth a visit for everyone who enjoys

discovering new cultures rich in heritage and architecture.


anzeige finest travel | 35 b

Bahrain – Unentdecktes Königreich

Lassen Sie sich im Arabischen Golf verzaubern.

»

Dilmun«, »Paradiesisches Land«, nannten vor vielen Jahrtausenden

die Sumerer die 33 Inseln zwischen den zwei

Meeren, die heute das Königreich Bahrain bilden. Schon damals

war Bahrain ein blühendes Handelszentrum, heute begeistert

der Inselstaat im Arabischen Golf seine Besucher mit

spannenden Gegensätzen zwischen Tradition und Moderne.

Der langen Geschichte ist ein reiches kulturelles Erbe zu verdanken,

das in der Gastfreundschaft und Herzlichkeit der kulturell

bunt gemischten Bahraini weiterlebt. Jahrtausendealte

Tempel und Baudenkmäler, wie die Festung Bahrain oder die

Zeugnisse der Perlenfischerei in Muharraq, beides UNESCO

Welterbestätten, entführen auf faszinierende Zeitreisen.

Die Hauptstadt Manama ist kontrastreich: Auf der einen

Seite die futuristische Skyline, das lebendige Ausgehviertel

Block 338 mit zahlreichen Bars und Galerien, auf der anderen

Seite die authentische Altstadt mit traditionellen

Kaufmannshäusern, ehrwürdigen Moscheen und bunten

Souqs. Die beste Reisezeit für einen Besuch in Bahrain ist

von Oktober bis April, Direktflüge von Gulf Air starten einmal

täglich ab Frankfurt am Main.

Bahrain – Undiscovered Kingdom

bahraintourismDE@aviareps.com · www.btea.bh

Thanks to its long history, Bahrain has a rich cultural heritage that

lives on in the hospitality and cordiality of the culturally diverse

Bahraini. Age-old temples and monuments, such as the Bahrain

Fortress or the pearl fishery in Muharraq, both UNESCO World

Heritage Sites, take you on a fascinating journey through time.

The best time to visit Bahrain is from October to April.


1. Festung Bahrain: Die archäologische Ausgrabungsstätte von

Qal’at al Bahrain dokumentiert etwa 4.000 Jahre Siedlungsgeschichte.

2. Bab al Bahrain: Das Tor führt in den Souq von Manama, wo

Kleidung, Gewürze, Weihrauch, Parfum und traditionelles

Kunsthandwerk angeboten werden und traditionelle Kaffeehäuser

zum Verweilen einladen.

3. Nationalmuseum Bahrain: Das 1988 eröffnete Museum beherbergt

archäologische Funde aus 6.000 Jahren Geschichte

und befasst sich mit lokalen Bräuchen und Traditionen.

4. Muharraqs traditionelle Häuser zeigen den Wohlstand, den

der Perlenhandel brachte.

»Must Sees« in Bahrain

5. Nationaltheater Bahrain: Das 2012 eröffnete Theater ist

eines der größten in der arabischen Welt. Direkt am Ufer

gebaut, verfügt es über ein beeindruckendes Panorama.

6. Al Qaisariya Bazar: In dem restaurierten ältesten Teil des

Souqs von Muharraq werden auch die berühmten Naturperlen

angeboten.

7. Besucherzentrum der Festung Bu Maher: Wo einst der Perlenhandel

überwacht wurde, wird heute die Geschichte der

Perlenfischerei erzählt.

8. Bahrain International Circuit: Die Formel-1-Strecke liegt

ca. 30 km vor den Toren Manamas vor eindrucksvoller

Wüsten kulisse.


36 b | finest travel anzeige

Weiße Strände,

blaues Meer &

grüne Palmen

Im One&Only Le Saint Géran werden paradiesische

Urlaubsträume wahr.

Gelegen auf einer exklusiven tropischen Halbinsel,

umrahmt vom warmen Meer und einer idyllischen

Lagune, präsentiert sich das One&Only Le Saint Géran als

eine prachtvolle Hommage an seine spektakuläre Umgebung.

Inseltypische Vegetation, Kunsthandwerk und Service ziehen

sich dabei wie ein roter Faden durch die Areale.

Eine coole, moderne Ästhetik mit Beachflair prägt die öffentlichen

und privaten Bereiche. Die Empfangshalle, Gästezimmer,

Suiten und Villen sind vom Stil der kolonialen

Archi tektur geprägt und mit Gestein und Kunstwerken von

der Insel sowie Farbtönen, die sich auch in der Umgebung

wiederfinden, versetzt.

Der atemberaubende Ausblick, eingerahmt von fast unsichtbarem

Glas, kann von der Privatterrasse, in abgeschiedenen

Spa-Gärten, beim Essen im Freien, von Pa villons direkt auf

dem Wasser und von rustikalen Stranddecks genossen werden.

Die Restaurants warten unter anderem mit einer Show küche

für mehr Interaktion mit den charismatischen Küchenchefs,

die großen Wert auf frische Zutaten legen, auf.

Die Angebote verwandeln die exklusive Halbinsel in eine

herrliche Spielwiese zum Aktivsein und bewussten Ent spannen,

etwa im supermodernen Fitnessstudio und bei aufregenden

Wassersportaktivitäten, am Familienpool oder im

Yoga bereich.

Entdecken Sie die vielen Facetten des One&Only Le Saint

Géran für sich und werden Sie Teil einer lebenden Legende.

White Beaches, blue Sea & green Palm Trees

Situated on an exclusive tropical peninsula, framed by the warm

sea and an idyllic lagoon, the One&Only Le Saint Géran presents

itself as a magnificent tribute to its spectacular surroundings.

Typical island vegetation, handicrafts and service run like a red

thread through the areas.

The breathtaking views can be enjoyed from the private patio, in

secluded spa gardens, dining outdoors, from pavilions directly on

the water and from rustic beach decks.

Discover the many facets of the One&Only Le Saint Géran for

yourself and become part of a living legend.

www.oneandonlylesaintgeran.com


Strohbeck Reisen

made 4me

MAURITIUS DE LUXE

One&Only Le Saint Gérant******

Das beste Resort auf Mauritius zu einem sensationellen Preis!

7 Nächte inkl. HP und Transfer vom 1.5.-30.9.20

ab 1.835,–/Person.

Und vom 14.1.-30.4.20

ab 2460,–/Person (ÜF).

gestaltung | www.zubrot.com

STROHBECK

Reisen GmbH

LAUSTRASSE 88 70597 STUTTGART FON +49 711 933428-0

www.strohbeckreisen.de e-mail: info@strohbeckreisen.de


Luxuriöse

Wunschsafari in

den besten Camps

in Kenia und

Tansania

Männer mit Sinn für Stil: DIAMIR-Geschäftsführer Jörg Ehrlich

und Heiko Petzold von „feine adressen - finest“ plaudern über

Traumreisen.

In den schönsten und edelsten Unterkünften

mitten in der Serengeti oder Masai Mara

wohnen, auf Pirschfahrt gehen, Löwen und

Giraffen aus der Nähe sehen, einen Gin Tonic

zum Sundowner genießen und gediegen in

Sansibar die Reise ausklingen lassen – vielleicht

mit Blick aus dem Infinity Pool auf den

Indischen Ozean …

Reisespezialist Jörg Ehrlich und sein Team von

DIAMIR Erlebnisreisen machen das möglich.

„feine adressen - finest“ fragte den Experten,

wo es am schönsten ist, auf Safari zu gehen …

Lieber Herr Ehrlich, seit nunmehr 20 Jahren

veranstalten Sie Erlebnisreisen. Welches

Erlebnis oder Reiseziel hat Sie am meisten

beeindruckt?

Ohne Zweifel die große Tierwanderung in der

Serengeti und Masai Mara! Über eine Million

Gnus und Zebras ziehen auf der Suche nach

Wasser und Gras durch die Savanne. Einmal

im Jahr müssen sie dabei den reißenden

Mara River überqueren. Für mich das beeindruckendste

Naturschauspiel unseres Planeten.

Dort dabei zu sein, ist unbeschreiblich!

Wo übernachtet man am besten, um ganz

in der Nähe des Spektakels zu sein?

Ideal ist es natürlich, gleich mit einem kleinen

Buschflieger bis zum Schauplatz zu fliegen.

Ich empfehle meinen Reisegästen gern das

Olakira Camp: Toplage ganz nah am Marafluss,

geräumige, luxuriöse Hauszelte wie ein

Hotelzimmer mit eigener Veranda und Blick

in die Wildnis, besser geht es nicht! Für mich

die beste Adresse in der Serengeti.

Wie flexibel sind denn Reisetermine bei

Ihnen möglich?

Da kann ich guten Gewissens sagen: Unsere

mittlerweile über 100 Mitarbeiter machen

nahezu alles möglich! Wir haben ein richtig

klasse Team an erfahrenen Experten, die

Reisen zum individuellen Wunschtermin

buchen. Im persönlichen Gespräch mit den

Gästen planen sie die Reise bis ins Detail

nach Kundenwünschen durch. Die Camps

werden für jeden einzelnen Tag reserviert

und das Tagesprogramm besprochen.

Sogar der Champagner steht auf Wunsch

bei Ankunft gekühlt auf dem Zimmer.

Besonders stolz sind wir, auch maßgeschneiderte

Anschlussprogramme

anzubieten. Nach der Safari geht es mit

Direktflug nach Sansibar, wo man die

Gewürzinsel erkunden, am Strand oder

im Spa entspannen kann.

Da haben Sie doch sicher für Sansibar

auch direkt eine Unterkunftsempfehlung

parat, oder?

Auf jeden Fall! Die Matemwe Lodge und

das Matemwe Retreat – die besten Adressen

auf Sansibar für uneingeschränkten Genuss

und Erholung. Klein und fein, gediegener

Luxus und Privatsphäre, da bleiben keine

Wünsche offen!


Anzeige

Interview with Jörg Ehrlich

The story of DIAMIR began with a concept for cultural and

nature tours provided in the German language, which would

allow sustainable travel to some of the most beautiful regions

of the world in small groups. „feine adressen - finest“ spoke

with one of DIAMIR’s co-founders Mr Jörg Ehrlich about one

of the most beautiful safari destinations in the world.

One very special wildlife encounter impressed him the most:

The Great Migration in East Africa. More than one million

wildebeests and zebras follow a circular route through Serengeti

and Masai Mara with the hightlight of its spectacular crossing of

the Mara River. Once a year he still guides a special photo safari

to experience this unique happening. One of his hidden gems to

be as close as possible to the river crossing is the luxury Olakira

Camp – out of Africa feeling guaranteed! This intimate safari

camp offers luxury tents and a great view to the African wilderness.

For a comfortable arrival fly-in safaris can be arranged.

„More than 100 travel experts in Dresden, Berlin, Munich and

Leipzig are happy to create your once-in-a-lifetime-journey

pending on your personal ideas, time and budget.“, says Jörg

Ehrlich. „Even individual tour arrangements like relaxing beach

holidays in Zanzibar can be combined with your safari. The

elegant Matemwe Retreat Villas are very popular. We are happy

to plan your individual safari together with you – don’t dream

about it, live it!“

Wie gestaltet man die Anreise nach Tansania

am besten?

Je nach Wunsch und Budget können wir vom

Privatjet bis zum Linienflug alles ermöglichen.

Einige Gäste kommen mit dem eigenen Flieger,

andere bevorzugen die Business Class bei

Qatar Airways oder den direkten Flug mit

KLM ab Amsterdam. Da kann man über

Nacht auch ein wenig Schlaf finden und

startet gut ausgeruht ins Safari-Abenteuer!

Vom Flughafen zur Lodge ist es aber sicher

noch ein Stück Fahrt im Land. Gibt es eine

Alternative zu stundenlangen Fahrten auf

Schotterpisten?

Wenn es besonders entspannt und komfortabel

sein darf, empfehlen wir gleich eine

Flugsafari durch Tansania oder Kenia. Da

sitzt man nach 1 bis 2 Stunden schon direkt

in der luxuriösen Lodge mitten im Nationalpark

– was will man mehr? Die passende

Unterkunft finden wir am besten im persönlichen

Gespräch, je nach Interessen, Zeit und

Budget der Reisegäste.

Mittlerweile ist DIAMIR einer der führenden

Erlebnisreiseveranstalter im deutschsprachigen

Raum. Ihr Angebot umfasst

über 120 Länder. Finden Sie noch die Zeit,

die Schönheit der Serengeti selbst als Reiseleiter

zu vermitteln?

Ja, das ist mir besonders wichtig. Einmal im

Jahr leite ich eine exklusive Fotoreise zum

Rivercrossing am Mara River.

Als Markenbotschafter von Olympus ist es

mir ein besonderes Anliegen, den Reisegästen

die schönsten Fotomotive zu ermög lichen.

Olympus unterstützt unsere Fotoreisen mit

Markenkameras und den hochqualita tiven

Objektiven.

Das klingt großartig! Wo kann man sich

am besten ausführlich zur nächsten Traumreise

beraten lassen?

Wir sitzen in Dresden, München, Berlin und

Leipzig. Überall haben wir Reisespezialisten,

die zur persönlichen Urlaubsplanung jederzeit

zur Verfügung stehen. Bereits über

10.000 Gäste jährlich vertrauen auf unsere

kompetente Beratung. Von Tansania bis in

die Antarktis stellt unser Team jede erdenkliche

Wunschreise zusammen.

Kommen Sie gern auf mich zu, ich freue

mich über jede Anfrage – gern auch direkt

über j.ehrlich@diamir.de.

Die Große Migration ist eines der beindruckendsten

Naturspektakel der Erde.

Die Matemwe Lodge auf Sansibar bietet Erholung pur

im eleganten Infinity-Pool.

Katja Pietzsch

DIAMIR Erlebnisreisen GmbH

Berthold-Haupt-Str. 2

01257 Dresden

& 0351 31207-246

k.pietzsch@diamir.de

Heiko Schierz

DIAMIR Erlebnisreisen

Paul-Gruner-Str. 63 HH

04107 Leipzig

& 0341 96251738

h.schierz@diamir.de

Ellen Fiedrich

DIAMIR Reiselounge

Wilmersdorfer Str. 100

10629 Berlin

& 030 79789681

e.fiedrich@diamir.de

Fiona Zaska

DIAMIR Reiselounge

Hohenzollernplatz 8

80796 München

& 089 322088-12

f.zaska@diamir.de


40 b | finest travel

Einfach mal die Seele

baumeln lassen

Atemberaubende Ausblicke

Im SOUL on Rainbow’s End wird Exklusivität großgeschrieben.

An der Garden Route gelegen, befindet sich das SOUL

on Rainbow’s End im beliebten Ort Knysna. Die Lage

des Hotels ist einmalig: Es liegt am Rand einer Klippe von

der aus sich atemberaubende Ausblicke auf die Landschaft

und den wilden Ozean ergeben.

Durch die Lage in einem Fynbos Naturschutzgebiet ist das

SOUL on Rainbow’s End auch ein perfekter Aus gangs punkt

für diverse Wanderungen und Spazier gänge. Das Hotel arrangiert

beispielsweise geführte Naturwanderungen, Vogelsafaris,

Bootstouren in der Knysna-Lagune oder andere Wasser sportaktivitäten.

Die Promenade von Knysna lädt mit ihren diversen

Restaurants und kleinen Geschäften zum Flanieren ein.

Exklusivität ist mit lediglich drei Suiten mit Meerblick garantiert.

Gäste des Hotels können während des Aufenthaltes

neben den üblichen Annehmlichkeiten wie kostenfreiem

WiFi, auch von dem inkludierten hochkarätigen Speiseangebot

in Vollpension profitieren.

Breathtaking View

Situated on the Garden Route, SOUL on Rainbow’s End is

located in the popular town of Knysna. The location of the hotel is

unique: it sits on the edge of a cliff and offers breathtaking views

of the landscape and the wild ocean. Due to its location in a Fynbos

nature reserve, the SOUL on Rainbow’s End is also a perfect

starting point for various hikes and walks. With only three suites,

exclusivity is guaranteed. www.soulprivatecollection.com

© Fotos: SOUL Private Collection


finest travel | 41 b

Oase

der Ruhe

Mit seinen Pavillons und Villen

ist das Amanpuri auf Phuket

das perfekte Hideaway.

Das Amanpuri auf Phuket ist das Flaggschiff der Luxuskette

Aman Resorts. Umgeben von einer Kokosnuss

plantage und direkt am feinen Sandstrand gelegen positioniert

sich das Resort als das perfekte Hideway auf der

größten thailändischen Insel.

Die eleganten Pavillons und Villen des Resorts spiegeln den

Stil und die Eleganz der thailändischen Kultur auf majestätische

Weise wider. Eine hervorragende Location, um bei

verschiedenen Yoga-Sessions Abstand vom Alltagsstress zu

bekommen.

Spannend und exklusiv zugleich sind auch die privaten

Touren, die das Amanpuri anbietet. Eine Tour führt Gäste

des Resorts auf einer Amancruises Yacht durch das Labyrinth

an hohen Kalk steinsäulen in der Andamanensee, bis nach

Koh Phing Kann. Über setzt bedeutet der Name Amanpuri

übrigens »Ort des Friedens«.

Oasis of Tranquility

Enfliehen Sie dem Alltagsstress!

The Amanpuri on Phuket is the flagship of the luxury chain

Aman Resorts. Surrounded by a coconut plantation and located

directly at the fine sandy beach, the resort positions itself as the

perfect hideway on Thailand’s largest island. The resort’s elegant

pavilions and villas majestically reflect the style and elegance of

Thai culture. The private tours offered by Amanpuri are exciting

and exclusive at the same time. One tour leads guests on

an Amancruises yacht through the labyrinth of high limestone

columns in the Andaman Sea to Koh Phing Kann. Translated,

the name Amanpuri means »place of peace«, by the way.

www.aman.com

©Fotos: INTOSOL Holdings PLC

Korallenparadies

Denis Island ist nicht nur der ideale Ort zum Tauchen, sondern auch zum Entspannen.

Denis Island gehört zu den Seycellen und ist mit den Koral len inseln der Welt. Sie ist vor allem eine Insel zum

langen weißen Traum stränden, der blauen Lagune Abschalten und Zur-Ruhe-Kommen. Die Insel verfügt über

und den eindrucksvollen Tauch gebieten in kristallklarem 23 elegante Cottages und zwei luxuriöse Villen, welche alle

Was ser rund um die Insel sicherlich eine der schönsten ein Höchstmaß an Privatsphäre bieten. Sämtliche Unterkunftsmöglichkeiten

liegen direkt am weitläufigen Strand

und verfügen über eine Terrasse sowie einen Innenhof. Die

Beach Villa lockt sogar mit ihrem eigenen kleinen Pool.

© Foto: INTOSOL Holdings PLC

Coral Paradise

With its long white dream beaches, the blue lagoon, crystal clear

water and the impressive diving areas around the island, Denis

Island is certainly one of the most beautiful coral islands in the

world. It is above all an island to rest and relax.

On the island, there are 23 elegant cottages and two luxurious villas,

all offering maximum privacy. All accommodations are located

right at the beach and have a terrace and courtyard. The Beach

Villa even has its own small pool. www.denisisland.com


42 b | finest travel anzeige

Wissensdurst-Reisen

© Fotos: Hartmut Röder

Wenn Sie mehr über Ecuador und Galapagos

erfahren wollen, als im Reiseführer steht.

Ecuador ist ein Land der Superlative: Hier gibt es ein

Sechs tel aller Vogelarten auf kleinstem Raum. Sechs von

sieben Klimazonen können Sie an einem Tag durchfahren.

In den vier Welten des Landes – Amazonasgebiet, Andenhochland,

Küstenregion und die Galapagos-Inseln – erleben

Sie die größte Vielfalt von Flora und Fauna hautnah. Erkunden

Sie auf dieser Reise das Labor der Natur, die Alexander

von Humboldt und Charles Darwin faszinierte. Treffen Sie

Wissenschaftler, die Ecuador und die Galapagos-Inseln aktiv

erforschen. Entdecken Sie die Naturwunder mit den Ecuadorund

Galapagos-Gruppenreisen für den großen Wissensdurst.

Thirst-for-Knowledge Tours

Ecuador is a country of superlatives: here you can find one sixth

of all bird species and pass through six of seven climate zones in

one day. Discover the wonders of nature with the Ecuador and

Galapagos group tours for the great thirst for knowledge.

Galapagos Pro GmbH · Telemannstr. 20 · 60323 Frankfurt am Main · www.galapagos-pro.com · +49 (0)69. 719 140 30

Besser können Sie

nicht fliegen

Qatar Airways ist der große Gewinner der diesjährigen

Global Passenger Choice Awards.

Qatar Airways gewann drei von fünf Auszeichnungen

bei den Passenger Choice Awards der 2020 Airline

Passenger Experience Association (APEX). Die schon früher

mehrfach ausgezeichnete Fluggesellschaft erhielt die Titel für

»Bester Sitzkomfort«, »Bester Kabinenservice« und »Bestes

Essen & Trinken« sowie die Auszeichnung »2020 Five Star

Global Airline« in den APEX offiziellen Airline-Ratings, wie

von den Passagieren gewählt.

The Best Way to Fly

Qatar Airways has won three out of five global accolades in the

2020 Airline Passenger Experience Association’s (APEX) Passenger

Choice Awards. The multi award-winning airline scooped

the top global titles for »Best Seat Comfort«,»Best Cabin Service«

and »Best Food & Beverage«, as well as being named a

»2020 Five Star Global Airline« in the APEX Official Airline

Ratings as voted by passengers. www.qatarairways.com

© Fotos: Qatar Airways


finest literature | 43 b

Open Books, Open Minds

Die drittgrößte Buchmesse der Welt, die Sharjah International Book Fair 2019 in den Vereinigten

Arabischen Emiraten, ist ein Highlight für Buchliebhaber und Kulturinteressierte.

Bücher, soweit das Auge reicht, und Erzählungen,

die Leser mit auf eine unvergessliche Reise nehmen:

Kulturinteressierte, die den Nahen Osten ganz authentisch

kennenlernen möchten, haben zwischen dem

30. Oktober und 9. November 2019 einen Grund mehr,

die neue Luxusoase Al Bait Sharjah zu besuchen. Nur wenige

Autominuten vom Al Bait entfernt, können Literaturliebhaber

im zentral gelegenen Expo Center Sharjah die 38.

Sharjah International Book Fair erkunden und in die arabische

Kultur sowie Welt der Bücher eintauchen.

Auf der diesjährigen Sharjah

Inter national Book Fair wird

Mexiko der Ehrengast sein.

Mit über 2 Millionen Besuchern und rund 20 Millionen

Büchern im vergangenen Jahr ist die Sharjah International

Book Fair die drittgrößte Buchmesse weltweit, auf der sich

Schrift steller, Intellektuelle, Künstler, kulturelle Persön lichkeiten

und sogar Chefköche aus aller Welt zusammenfinden.

Von Dichterlesungen über Gesprächsrunden mit bekannten

Autoren bis hin zu Seminaren, Signierstunden und Theatersowie

Kunstaufführungen bietet der Literatur hot spot zahlreiche

Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie.

Neben der breit gefächerten Auswahl an literarischen Werken

steht auch der internationale Kulturaustausch im Fokus: Im

Jahr 2018 nahmen 1.874 Verleger aus insgesamt 77 Ländern

teil, die 1,6 Millionen Titel in 210 Sprachen präsentierten.

Unter dem Motto »open books, open minds« wurde das

Gastgeberemirat mit dem Titel »World Book Capital 2019«

geehrt – eine Auszeichnung, die das besondere Engagement

Sharjahs in Bezug auf Literatur würdigt.

Eine weitere Besonderheit: Durch das »Guest of Honour

Programme«, das fester Bestandteil jeder Book Fair Messe

in Sharjah ist, erhält jeweils eine Nation die Möglichkeit,

Ehrengast des Events zu werden. Während Besucher mit typisch

klassischer Musik, traditionellen Gerichten und einer

Ausstellung von lokaler Kleidung letztes Jahr die Kultur und

Literatur Japans hautnah miterleben konnten, wird in diesem

Jahr Mexiko Ehrengast der 38. Sharjah International Book

Fair sein.

Books as far as the eye can see and stories that take readers on

an unforgettable journey: Between October 30 and November

9, 2019, those who are interested in culture and want to get to

know the Middle East authentically will have one more reason

to visit the new luxury oasis Al Bait Sharjah. Just a few minutes

by car from Al Bait, literature lovers can explore the 38th Sharjah

International Book Fair at the Expo Center Sharjah and immerse

themselves in Arab culture and the world of books.

With over 2 million visitors, 1,874 publishers from 77 countries,

1.6 million titles presented in 210 languages and around 20 million

books last year, the Sharjah International Book Fair is the

third largest book fair in the world, bringing together writers, intellectuals,

artists, cultural personalities and even chefs from all over

the world.

www.sibf.com

© Fotos: 2019 Sharjah International Book Fair


44 b | finest literature

Schmuckstücke für das Bücherregal

Wien 1900

Zwischen 1897 und 1918 war Wien der Schmelztiegel

des Alten Europa, der magnetische Anzie hungs punkt

für die alten und kommenden Eliten. Und gerade Wiens

multi-kulturelle Vielfalt war Voraussetzung für die außergewöhnlichen

kulturellen Leistungen dieser Zeit. Das Buch-

Gesamt kunst werk entfaltet eine einzigartige Zusam menschau

dieser Zeitenwende. Zahlreiche Ikonen sowie bislang

unveröffentlichte Foto grafien zeigen die Höhepunkte in

Male rei und Grafik, Kunsthandwerk und Architektur, aber

auch Buch kunst und Design, Mode und Fotografie.

© Foto: Brandstätter

Between 1897 and 1918, Vienna was the melting pot of Old

Europe, the centre of attraction for the old and coming elites.

Vienna’s diversity was a prerequisite for the extraordinary cultural

achievements of that time. The book presents a unique overview of

this turning point. Numerous icons and previously unpublished

photographs show the highlights in painting and graphics, handicrafts

and architecture, but also book art and design, fashion and

photography.

Christian Brandstätter, Daniela Gregori, Rainer Metzger · 550 Seiten · Brandstätter

ISBN 978-3-7106-0109-5 · 125 Euro

Tagebücher und Aufzeichnungen

Rahel Levin Varnhagen, eine der großen Schriftsteller

innen des 19. Jahrhunderts, setzte sich in ihren

Kor res pondenzen mit den dramatischen Umbrüchen ihrer

Zeit zwischen Fran zösischer Revolution, Wiener Kon gress

und Juli revolution, Restauration und Aufbruch auseinander.

Dieser Band versammelt ihre Tagebücher und Auf zeichnungen

aus ihrem Nachlass. Darin fanden sich Denk tage bücher,

gefüllt mit aphoristischen Aufzeichnungen, Lek türe notizen,

scharfen Beobachtungen des sozialen und poli tischen

Le bens. Ein privates Archiv für Gedanken und Re flex ionen,

das nun zum ersten Mal vollständig und kommentiert veröffentlicht

wird.

Rahel Levin Varnhagen, one of the great writers of the 19th century,

dealt in her correspondence with the dramatic upheavals of her

time between the French Revolution, the Congress of Vienna and

the July Revolution, restoration and departure. This volume compiles

her diaries and notes from her estate, now published for the

first time in its entirety and with commentary.

© Foto: Wallstein

Ursula Isselstein · 1.064 Seiten · Wallstein · ISBN 978-3-8353-3315-4 · 98 Euro


finest literature | 45 b

Rembrandt

Anlässlich des 350. Todestages des bedeutenden Künstlers

des Barocks hat der TASCHEN-Verlag drei großformatige

Bücher mit und zu den Werken Rembrandts veröffentlicht.

Die Selbstporträts

Rembrandt Harmenszoon van Rijn war sich selbst sein

häufigstes Modell. Über 80 Selbst dar stellungen – Gemälde,

Radierungen, Zeichnungen – schuf er. Für ihn waren die

Porträts stilistische Experimente, mit denen er jeweils andere

Facetten seiner Persönlichkeit charakterisierte. Der vorliegende

Band beinhaltet auf 176 Seiten alle diese Selbst porträts

– von den ersten Werken des damals 22-jährigen bis zum

letzten Bildnis, das kurz vor seinem Tod entstand.

Sämtliche Gemälde

330 Gemälde hinterließ der gefragteste Maler Amsterdams

seiner Zeit der Nachwelt, darunter einige der wirkungsvollsten

und vielgestaltigsten Werke der Kunstgeschichte. In zahlreichen

Detailaufnahmen hebt der Band Rembrandts feine

Ausarbeitung von Materialoberflächen und beeindruckende

Lichtregie hervor. Das Großformat lässt das malerische Werk

des barocken Meisters neu erleben.

Sämtliche Zeichnungen und Radierungen

Rembrandts Talent lag nicht nur in der Malerei. Auch sein

grafisches Werk ist unvergleichlich. Seine Zeichnungen decken

ein inhaltlich wie stilistisch weites Spektrum ab. Ob mit

Feder, Pinsel, Kohle, Kreide oder Tinte – mit nur wenigen

Strichen gelang es ihm, ausdrucksstarke Gesichter und lebendige

Momente auf das Papier zu zaubern. In diesem umfangreichen

Band sind erstmalig alle Papierarbeiten Rembrandts

– Zeichnungen und Radierungen – versammelt.

On the occasion of the 350th anniversary of the death of the great

Baroque artist, TASCHEN has published three large coffee table

books with and about Rembrandt’s works: The Self-Portraits, The

Complete Paintings and The Complete Drawings and Etchings.

Rembrandt Harmenszoon van Rijn was a very prolific artist – as

the three volumes demonstrate impressively. The large books contains

Rembrandt’s oeuvre on each subject: over 80 self-portraits from the

first one of a 22 year-old to the last one created shortly before his

death, 330 painting as well as 708 drawings and 314 etchings

respectively. The works on paper are released in a complete collection

gathering for the first time ever. Through numerous close-ups that

highlight textures and lighting, the volume on Rembrandt’s paintings

allows you to experience the marvelous works anew.

1 Volker Manuth, Marieke de Winkel · 176 Seiten ·

TASCHEN · ISBN 978-3-8365-7701-4 (dt.) /

978-3-8365-7700-7 (engl.)· 50 Euro

2 Volker Manuth, Marieke de Winkel, Rudie van

Leeuwen · 744 Seiten · TASCHEN · ISBN 978-3-8365-

2631-9 (dt.) / 978-3-8365-2632-6 (engl.) · 150 Euro

3 Peter Schatborn, Erik Hinterding · 756 Seiten ·

TASCHEN · ISBN 978-3-8365-7542-3 (dt.) /

978-3-8365-7544-7 (engl.) · 150 Euro

© Foto: TASCHEN


46 b | finest automobile

Emotional, dynamisch, individuell

Der neue Mercedes-AMG CLA 45 4MATIC+ Shooting Brake

Mit dem neuen CLA 45 4MATIC+ Shooting Brake

präsentiert Mercedes-AMG einen neuen, kraftvollen

Kompaktwagen, der höchste Leistung mit sportlicher

Athletik und umfangreicher Funktionalität verbindet.

Die Kombination aus den extrem sportlichen Fahrleistungen

und dem variablen Innenraum mit erhöhtem Gepäckvolumen

ist auf eine junge Zielgruppe ausgerichtet, die ein aktives und

vielseitiges Leben in Beruf und Freizeit führt.

Die Fahrdynamik und das sportliche

Erlebnis sind auf einem Niveau,

das bislang in der Kompaktklasse

nicht vorstellbar war.

Eine Neuerung, die wesentlich zum unvergleichlichen

Fahrerlebnis beiträgt, ist der aktive, vollvariable Allradantrieb

AMG Performance 4MATIC+: Das System verteilt die Kraft

an der Hinterachse per AMG TORQUE CONTROL erstmals

radselektiv.

Die lang gestreckte Motorhaube, das Greenhouse mit coupéhafter

Fensterlinie, die muskulös ausgeprägten Schultern

über den Radhäusern und das geduckte Heck zeigen klar die

Sportwagen-Gene. Die AMG spezifische Kühlerverkleidung

mit den vertikalen Lamellen ordnet den Shooting Brake als

Mitglied der AMG Performance Familie unverkennbar ein.

Mercedes-AMG erneuert kontinuierlich und in schneller

Taktung sein Modellportfolio: »Der neue CLA 45 Shooting

Brake ist bereits das dritte Modell unserer komplett neu

entwickelten Performance Kompaktwagen und beweist,

dass wir für alle individuellen Wünsche ein maßgeschneidertes

Angebot haben. Die Fahrdynamik und das sportliche

Produkterlebnis sind auf einem Niveau, das bislang in der

Kompaktklasse nicht vorstellbar war. Zudem erfüllt unser

Shooting Break einen ausgeprägten praktischen Nutzwert,

den er mit seiner expressiven Designsprache sehr lifestyle-orientiert

zum Ausdruck bringt«, sagt Tobias Moers,

Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG

GmbH.

Emotional, Dynamic, Individual

With the new CLA 45 4MATIC+ Shooting Brake, Mercedes-

AMG presents a powerful new compact car that complements

sporty athleticism with wide-ranging functionality. The combination

of extremely sporty performance and the variable interior with

increased luggage capacity is aimed at a young target group who

lead an active and varied life at work and in their leisure time.

One new feature which makes a substantial contribution to the

incomparable driving experience is the active, fully variable AMG

Performance 4MATIC+ all-wheel drive: for the first time, this

system offers selective power distribution to the wheels on the rear

axle via AMG TORQUE CONTROL.

www.mercedes-benz.com

© Foto: Daimler AG


finest automobile | 47 b

Sportwagen, nachhaltig neu gedacht

Der Porsche Taycan feierte große Premiere auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt.

Der Porsche Taycan verbindet die Tradition der Marke

mit der Zukunft. Die viertürige Sport limou sine Im Innenraum findet der Fahrer ein klar strukturiertes

Einzigartiges Interieur-Design

schnürt ein einzigartiges Paket aus Porsche-typischer Perf ormance,

Konnektivität und vollumfänglicher All tags tauglichkeit. Taycan komplett neu konzipiert. Generell wurde die Zahl

Cock pit. Sämtliche Bedienoberflächen wurden für den

Ebenso setzen hochmoderne Produk tions metho den und die klassischer Hardware-Bedienelemente wie Schalter oder

Produktsubstanz des Taycan in den Be reichen Nachhaltigkeit Knöpfe stark reduziert. Stattdessen erfolgt die Steuerung

und Digitalisierung neue Maßstäbe.Taycan Turbo S und intelligent und intuitiv – per Touch-Bedienung oder mit

Taycan Turbo heißen die ersten Model le der neuen Baureihe. der Sprach steuerung.Porsche bietet im Taycan erstmals eine

Sie bilden die Speerspitze der Porsche E-Performance und komplett lederfreie Ausstattungsvariante an. Innenraumzählen

zu den leistungsstärksten Serien modellen, die der Umfänge aus innovativem Recyclingmaterial unterstreichen

Sportwagenhersteller derzeit in seinem Pro dukt portfolio hat. die Nachhaltigkeit des Elektro-Sportwagens.

Performance trifft Effizienz

In der Version Turbo S kommt der Taycan auf bis zu 761 PS

Overboost-Leistung. Die Reichweite beträgt bis zu 412 km.

Die Höchst geschwindigkeit liegt bei beiden Allradmodellen

bei 260 km/h.

Puristisches Exterieur-Design

Von vorne wirkt der Taycan besonders breit und flach, mit

stark gewölbten Kotflügeln. Die Silhouette wird bestimmt

von der sportlichen, nach hinten abfallenden Dachlinie. Die

schlanke Kabine, die eingezogene C-Säule und die ausgeprägten

Schultern der Kotflügel führen zu einer starken,

markentypischen Betonung des Hecks.

Sports Car, Sustainably Redesigned

The Porsche Taycan links the heritage of the brand to the future.

The four-door sports sedan is a unique package, offering typical

Porsche performance and connectivity with everyday usability. At

the same time, highly advanced production methods and the features

of the Taycan are setting new standards in the fields of sustainability

and digitalisation.

The first models in the new series are the Taycan Turbo S and

Taycan Turbo. They are at the cutting edge of Porsche E-Performance

and are among the most powerful production models that

the sports car manufacturer currently has in its product range. The

top speed of both all-wheel-drive models is 260 km/h.

www.porsche.com

© Foto: Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG


48 b | finest automobile

Oldtimer mit Elektroantrieb

Die Umrüstung von Oldtimern auf Elektroantrieb liegt im Trend und verbindet moderne Technik

mit klassischem Design.

Viele Sammler und Liebhbaber von Oldtimern mag der

Gedanke an eine Umrüstung auf einen Elektromotor

und dem damit einhergehenden Verlust des charakteristischen

Motorenklangs abschrecken – doch vieles spricht dafür. So

sind Elektroautos von Fahrverboten zur Abgasreduktion ausgenommen,

es zeigen sich deutlich verbesserte Fahrleistungen

im Vergleich zur Original-Motorisierung und steuerliche

Be günstigungen von E-Autos greifen auch für Umbauten.

Viele Automobilhersteller verstärken

zunehmend ihr E-Engagement – auch

in Hinblick auf historische Fahrzeuge.

Angesichts der bereits in einigen europäischen Ländern beschlossenen

generellen Zulassungsverbote für Verbrenner, verstärken

Automobilhersteller zunehmend ihr E-Engagement.

So planen etwa die Marken Aston Martin und Jaguar ihre

Zu kunft elektrisch, auch in Hinblick auf historische Fahrzeuge.

Der traditionsreiche Sportwagenhersteller Aston

Martin hat mit Heritage EV eine Konversions abteilung ins

Leben gerufen, die Ende letzten Jahres einen fast 50 Jahre

alten DB6 MkII Volante mit einem Elektromotor ausstattete.

Mit diesem ersten Entwurf soll die Machbarkeit einer Umrüs

tung von Oldtimern demonstriert werden.

Ganz ähnliche Pläne verfolgt auch Jaguar. Dort will man

2020 in die Klein serienproduktion des elektrifizierten Kult-

Jaguars E-Type einsteigen.

Und auch in Deutschland gibt es professionalisierte Umbauangebote

heimischer Auto-Ikonen. Bestes Bei spiel ist der

Unter nehmer Robert Tönnies, der sich mit seiner Firma

»Electrify« auf VW-Käfer spezialisiert hat und für dieses Jahr

den Umbau und Verkauf von 20 »Retrokäfern« plant.

Ob man sich als Besitzer eines historischen Fahrzeugs für

eine Umrüstung auf einen Elektroantrieb entscheidet, bleibt

letztlich jedem selbst überlassen. Dennoch sind Elektroautos

im Kommen – auch als Oldtimer oder Replika – und generell

überwiegen auf lange Sicht die Vorteile elektrisch angetriebener

Fahrzeuge. So dürfte für etliche Oldtimer der Um bau

auch einem »Jungbrunnen« gleichkommen. Keine Motorpflege,

kein Ölwechsel, kein Warmlaufen – einfach nur ein

leises Surren.

Classic Cars with Electric Engine

In view of the general bans on the approval of combustion engines

that have already been imposed in some European countries, automobile

manufacturers are increasingly stepping up their investments

in electric engines. Aston Martin and Jaguar, for example, are planning

their future electrically, also with regard to historic vehicles.

With Heritage EV, Aston Martin has created a conversion department

that equipped an almost 50-year-old DB6 MkII Volante

with an electric motor at the end of last year. This first project is

intended to demonstrate the feasibility of retrofitting vintage cars.

Jaguar has similar plans. In 2020, the company intends to launch a

small series production of the electrified classic E-Type.

Ab dem Sommer 2020 produziert Jaguar den E-Type Zero in einer Kleinserie.

As of summer 2020, Jaguar will be producing the E-Type Zero in a small series.

© Fotos: Charlie Magee (2)

Der Jaguar E-Type Zero ist mit einen 220-kW-Elektromotor ausgestattet.

The Jaguar E-Type Zero is equipped with a 220 kW electric motor.

Der auf einen Elektromotor umgerüstete DB6 MkII Volante von Aston Martin

Converted to an electric motor: Aston Martin DB6 MkII Volante

© Foto: Aston Martin


finest automobile | 49 b

Wiedergeburt

einer Ikone

Bentley baut zwölf neue 1929er Blower.

Eines der aufregendsten und legendärsten Autos aus

der Geschichte von Bentley - Sir Tim Birkins 1929er

4,5-Liter Blower – soll in einer neuen Baureihe von zwölf

Autos wiedergeboren werden. Jedes einzelne wird von einem

eigens darauf spezialisierten Team von Bentley individuell

handgefertigt. Die neuen Fahrzeuge werden die weltweit

erste Vorkriegs-Rennwagen-Fortsetzungsreihe darstellen.

Der Bentley-eigene Team Blower – Fahrgestellnummer

HB 3403 – wird in seine Einzelkomponenten zerlegt, bevor

jedes Teil katalogisiert und akribisch in 3D gescannt wird, um

ein komplettes digitales Modell des gesamten Fahrzeugs zu

erstellen. Mit den originalen Formen und Vorrichtungen aus

den 1920er Jahren und traditionellen Handwerkzeugen sowie

der neuesten Fertigungstechnologie werden dann zwölf

Teilsätze erstellt. Die 12 Fahrzeuge werden nach Möglichkeit

mit dem Original identisch sein – mechanisch, ästhetisch

und spirituell – mit nur minimalen versteckten Änderungen,

die durch moderne Sicherheitsvorkehrungen bedingt sind.

Das Originalfahrzeug wird dann wieder zusammengesetzt,

wobei das Team die Gelegenheit nutzt, eine detaillierte

Inspektion und eine sorgfältige mechanische

Wiederherstellung durchzuführen, falls erforderlich.

Rebirth of an Icon

One of the most thrilling and iconic cars from Bentley’s history –

Sir Tim Birkin’s 1929 supercharged 4.5-litre Blower – is to be

reborn in a new series of 12 matching cars. Each is individually

handcrafted by a specialist team from Bentley’s bespoking and

coachwork division, Mulliner. Together, the new cars will form the

world’s first pre-war race car continuation series.

Bentley’s own Team Blower – chassis number HB 3403 – will be

disassembled to its individual components, before each part is catalogued

and meticulously scanned in 3D to create a complete digital

model of the entire car. Using the original 1920s moulds and

tooling jigs, and traditional hand tools alongside the latest manufacturing

technology, 12 sets of parts will then be created, before

assembly. The 12 continuations will be identical wherever possible

to the original – mechanically, aesthetically and spiritually – with

only minimal hidden changes dictated by modern safety concerns.

The original car will then be reassembled, with the heritage team

taking the opportunity to complete a detailed inspection and sympathetic

mechanical restoration where required.

www.bentleymotors.com

© Fotos: Bentley


50 b | finest health

Leckere Beauty-Treatments

Collagen Bears und Collagen Youth Drink pflegen die Haut von innen.

Haut mit höherer Elastizität und weniger Falten – welche

Frau sehnt sich nicht danach? Mit süßen, aber Skin with higher elasticity and fewer wrinkles – which woman

Delicious Beauty Treatments

zuckerarmen Bärchen oder Collagen Drinks kann dieser does not long for it? With sweet but low-sugar bears or collagen

Traum Wirklichkeit werden.

drinks this dream can become reality.

Kollagen ist das wichtigste Strukturprotein der Haut. Zu Collagen is the most important structural protein of the skin. Its

seinen vielfältigen Funktionen zählen die Erhaltung von various functions include the preservation of elasticity and flexibility

of the skin.

Elastizität und Flexibilität der Haut.

Die hochdosierten Collagen Bears wie auch der Collagen The highly dosed Collagen Bears as well as the Collagen Youth

Youth Drink unterstützen die Haut von innen bei der Drink support the skin from the inside in the regeneration and

Regeneration und Erneuerung von Kollagenstrukturen. renewal of collagen structures. The skin gains elasticity and looks

Die Haut gewinnt an Spannkraft und sieht so frischer und fresher and more youthful.

jugendlicher aus.

www.hashtag-innerbeauty.de

Lesen Sie das Premium Lifestyle Magazin mit den Adressen

für die feine Art zu Leben auch online auf Ihrem Tablet.

Read the premium lifestyle magazine with the addresses

for the fine way of living online on your tablet.

wir machen Lust am Leben

Oder folgen Sie uns auf Social Media, um

immer auf dem Laufenden zu bleiben.

TRAUM-WOCHENENDE... und Zeit

haben für alles, was Sie schon

immer mal machen wollten...

2 Nächte ab 318 € HP/pP

Fam Heinzelmann und Schillinger

72250 Freudenstadt-Lauterbad

Tel: +49 (0)7441-860170

Fax: +49 (0)7441-8601710

www.lauterbad-wellnesshotel.de

unter gleicher Leitung:

www.fritz-lauterbad.de


Medizinische Spezialzahncreme

anzeige

Die erste medizinische

Zahncreme mit natürlichem

Perl-System

MIT NATUR-

PERL-SYSTEM

Hier ein Kaffee, dort eine Tasse

Tee, Zigaretten und abends

noch ein Rotwein: Der Tag hinterlässt

Spuren in Form von Zahnverfärbungen

und Belägen. Da hilft nur regelmäßige

Zahnpflege. Doch viele Zahncremes

wirken wie Schmirgelpapier, entfernen

zwar Beläge, hinterlassen aber

»aufgekratzte« raue Oberflächen, an

denen neue Beläge dann noch besser

haften. Das spürt man besonders

bei Kunststofffüllungen, Kronen,

Implantaten und an sowieso schon

sensiblen Zahnhälsen. Das tut allein

beim Gedanken weh, genauso wie

die Vorstellung, dass ein Juwelier Ihr

wertvolles Goldkollier mit Drahtbürste,

Stahlwolle und Scheuerpulver behandelt.

Würde er natürlich nie tun, denn

Gold ist ziemlich weich und die Kette

wäre hinterher hinüber. Also bedient

sich der Experte eines anderen Prinzips,

des sogenannten Rolliereffekts. Dabei

kommen besondere Kügelchen zusammen

mit dem Gold in ein Gefäß, das

kurz geschüttelt wird und fertig. Das

Gold glänzt wie neu. Und genau nach

diesem Putzprinzip funktioniert die exklusive

medizinische Zahncreme Pearls

& Dents aus dem Hause Dr. Liebe in

Leinfelden-Echterdingen. Ihr patenter

Trick sind kleine, weiche Pflegeperlen

auf Naturbasis, die Zahnbeläge beim

Putzen einfach wegrollen. Die Perlen

sind zu 100% natürlich und zu 100%

biologisch abbaubar. So kann Pearls &

Dents auf die üblichen Schleif- und

Bleichstoffe verzichten, schafft aber

trotzdem sogar bei Rauchern und

Tee-, Kaffee- und Rotweintrinkern

wahre Wunder. Und das Schöne:

Selbst Personen mit empfindlichen

Zähnen und Füllungen genießen ein

völlig neues Pflegegefühl, Tag für Tag.

Neben der sehr guten und ultra-sanften

Reinigung loben Zahnärzte auch

die enthaltene Fluorid-Kombination

aus Amin- und Natriumfluoriden, die

den Zahnschmelz härtet und Karies

nachhaltig vorbeugt, das Xylitol,

das die Belagsbildung hemmt sowie

die Kombination aus Provitamin

B5, feinen ätherischen Ölen und

Kamillenblütenextrakten. Pearls &

Dents – die erste medizinische Zahncreme

mit natürlichem Perl-System

ist in Apotheken und beim Zahnarzt

erhältlich.

The first medicinal

toothpaste with natural

pearl system

A cup of coffee here, a cup of tea there, a

few cigarettes, and then a glass of red wine

in the evening: The traces of the day are

left in the form of dental discolouration

and plaque. Only regular dental hygiene

can stop this. The exclusive medicinal

toothpaste Pearls & Dents from the firm

Dr. Liebe in Leinfelden-Echterdingen uses

a special cleaning principle. Its patented

trick are small, soft, natural-based cleaning

pearls that simply roll away plaque during

brushing. The pearls are 100% natural

and 100% biodegradable. This means that

Pearls & Dents can do without the usual

abrasives and whiteners.

Kleine, weiche, zu

100 % biologisch

abbaubare Perlen

rollen die Zahnbeläge

einfach weg;

schonend für Zähne

und Umwelt – ohne

Mikroplastik.

BESONDERS ZU EMPFEHLEN:

✔ für natürlich weiße Zähne

✔ für Raucher, Kaffee-, Tee- und

Rotweingenießer

✔ für Spangenträger

✔ bei Kronen, Implantaten, Brücken

✔ für die 3x tägliche, sehr sanfte

Zahnpflege – RDA-Wert 32

mehr Infos: www.pearls-dents.de/rda

DAS PERL-

SYSTEM:

OPTIMALER KARIES- UND

ZAHNFLEISCHSCHUTZ

Dr. Liebe Nachf. GmbH & Co. KG

D-70746 Leinfelden-Echterdingen

www.pearls-dents.de

In Ihrer Apotheke


52 b | finest health

Chronische Schmerzen verhindern

Die aktive Mobilisierung in Form von Bewegung ist langfristig hilfreicher als eine passive Behandlung.

Bei Schmerzen versucht der Körper automatisch, den Preventing Chronic Pain

Auslöser zu vermeiden – ganz intuitiv wird die betroffene

Körperregion geschont. Bei Rückenschmerzen sollte

man allerdings nicht in der Schonhaltung verharren, denn die

unausgeglichene Körperhaltung führt zu einer übermäßigen

Belastung bestimmter Muskelpartien und infolgedessen zu

Verspannungen. Daher gilt bei Rückenschmerzen: raus aus

der Schonhaltung und rein in die Bewegung. Dadurch können

bestehende Schmerzen nicht nur gelindert, sondern der

Entstehung neuer Schmerzen vorgebeugt werden.

Vibrationsplatten

Zur Behandlung der Beschwerden können innovative medizinische

Trainingsgeräte eingesetzt werden. So eignen sich

etwa Vibrationsplatten, wie die Geräte der Firma »SiWave«

zum effektiven Trainieren unterschiedlicher Muskelgruppen.

Die Vibrationen, deren Frequenz in den meisten Fällen verändert

werden kann, übertragen sich auf die Person, die sich auf

der Platte befindet. Dadurch werden deutlich mehr Muskeln

belastet und vor allem die tief liegenden Muskeln werden

so angesprochen und trainiert. Das Ergebnis ist eine bessere

Beweglichkeit, ein verbesserter Muskeltonus und weniger Muskelverspannungen

sowie eine Schmerzlinderung bis -freiheit.

Therapien

Um dennoch zu verhindern, dass Schmerzen bleiben und

chronisch werden, kann neben gezielter Bewegungstherapie

ein ganzheitliches, multimodales Therapiekonzept helfen.

Dazu gehören auch eine psychologische Betreuung,

verschiedene Entspannungstechniken sowie ergänzende

Therapieverfahren und interdisziplinäre Behandlungen.

In case of pain, the body automatically tries to avoid the trigger –

intuitively resting the affected part of the body. In the case of back

pain, however, one should not remain in a relieving posture because

the unbalanced posture leads to excessive strain on some muscle

areas and consequently to stiffness. Therefore, in case of back pain,

the following applies: do not favour, move. This not only relieves

existing pain, but also prevents the development of new pain.

Innovative medical training equipment can be used to treat the

symptoms. For example, vibration platforms are suitable for the

effective training of different muscle groups. They assist in achieving

better mobility, improved muscle tone and less muscle tension as

well as pain relief.

In order to prevent pain from remaining and becoming chronic, a

holistic, multi-modal therapy concept can help in addition to targeted

movement therapy.

www.siwave.net

Frequenzen der »SiWave«-Vibrationsplatte

und ihre Wirkungsweise auf die Muskeln

5-12 Hz: Bei einer Frequenz von 5 bis 12 Hz werden

die Muskeln gelockert und massiert.

12-20 Hz: Eine Frequenz zwischen 12 und 20 Hz

wirkt anregend und unterstützend auf die

Heilung von entzündliche Prozessen sowie

von Schmerzen verschieder Körperregionen.

über 20 Hz: Frequenzen über 20 Hz dienen dem Muskelaufbau.

Auch wenn es schmerzhaft ist:

Gezielte aktive Bewegung hilft

gegen Schmerzen langfristig besser

als passive Behandlungen.


finest health | 53 b

Förderung des Wohlbefindens

Bei der Anwendung mittels spezieller Geräte, z. B. der »Ionen-

Induktions-Generator« von PAPIMI ® , werden für Bruchteile

von Sekunden Impulse mit sehr hoher Spannung, hoher

Stromstärke und hohen elektrischen Frequenzen aufgebaut.

Diese Impulse, sogenannte Nanosecond Electric Pulses, ha­

Eine Therapie mit gepulsten elektromagnetischen Feldern kann die Gesundheit stärken.

Elektrische Ströme, die an gut funktionierenden Prozessen

des Stoffwechsels maßgeblich beteiligt sind, Die gezielten Mag netfelder bewirken dabei, dass die Zellen

ben ein hohes Potenzial, zelluläre Strukturen zu beeinflussen.

fließen innerhalb des menschlichen Organismus. Im mehr Sauerstoff aufnehmen können und das körpereigene

Idealfall hat das Zellmembranpotenzial eine Spannung von Energiemolekül ATP vermehrt produziert wird. Zudem

80-100 mV. In einem erkrankten Gewebe ist diese Mikrozirkulation

eingeschränkt und die Zel len weisen ein ge­

gestärkt, nachhaltig Störungen des Bewegungs- und

werden so die Mikrozirkulation verbessert, das Immunsystem

störtes Mem branpotenzial auf. Gepulste elektromagnetische Stützapparates therapiert und der Stoffwechsel beschleunigt

Felder (PEMF) sind in der Lage, über die Beeinflussung – dies wiederum soll zur Steigerung der Vitalität beitragen.

von Durchblutung und Zellmembraneigenschaften die

Selbstheilungskräfte der Zellen anzuheben.

Improvement of your Well-being

Die PEMF-Therapie ist schmerzfrei

und oft tritt schon nach wenigen

Anwendungen eine Verbesserung ein.

Electrical currents, which are a significant part of well-functioning

metabolic processes, flow within the human organism. Ideally, the

cell membrane potential has a voltage of 80-100 mV. In diseased

tissue, this microcirculation is restricted and the cells have a disturbed

membrane potential. Pulsed electromagnetic fields (PEMF)

are able to increase the self-healing properties of the cells by influencing

blood circulation and cell membrane properties. In addition,

microcirculation is improved, the immune system is strengthened,

lasting disorders of the locomotor and support system are treated

and metabolism is accelerated. www.papimi-therapie.eu

Innovation für Gesundheit und Lebensqualität

Mithilfe der GLOBAL BODY CHECK Pakete erhalten Sie

mit geringem zeitlichen Aufwand ein umfassendes, individuelles

Therapie- und Vor sorge konzept.

Der GLOBAL BODY CHECK + beinhaltet neben einer

gründlichen Anamnese und Untersuchung u. a. einen Herz-,

Kreislauf-, Blutgefäße-Check (z. B. zur Herzinfarkt- oder

Schlaganfallprophylaxe), einen Lungen-Check sowie die

sonografische Untersuchung aller Bauchorgane und der

Schilddrüse. Die Diagnostik wird komplettiert mit einer

Gastroskopie, Vorsorgekoloskopie, Kapselendoskopie,

umfangreicher Labordiagnostik sowie eines molekulargenetischen

Mikrobiom-Checks (Darmflora).

Boxenstopp für RennfahrerInnen

Auch bei einem vollen Terminkalender finden Sie hier die

Zeit für ein innovatives Gesundheitsscreening. Das Team

organisiert auf kurzem Wege und ohne längere Wartezeiten

die komplette Diagnostik, Befundauswertung und

Beratung, welche im Zentrum für Integrale Medizin, gern

im Rahmen eines Kurztrips nach Leipzig, stattfindet.

Zentrum für Integrale Medizin Leipzig · prof. asoc. inv. Dr. med. Hartmut Köppen

Privatpraxis für Innere Medizin · Katharinenstraße 1-3 · 04109 Leipzig

+49 (0)341.55 01 56 56 · www.praxiszentrum-leipzig.de www.globalbodycheck.de


54 b

Where we are

»feine adressen – finest« finden Sie in verschiedenen 4 Sterne Superior und 5 Sterne Hotels und überall

dort, wo Premium Lifestyle sein Zuhause hat, unter anderem in folgenden exklusiven Häusern:

Find »feine adressen – finest« at any place that premium lifestyle calls its home,

like the following 4-star-superior and 5-star hotels:

Berlin/Potsdam

· Hotel Adlon Kempinski

· Hotel am Steinplatz

· Bayrisches Haus

· Grand Hotel Esplanade

· Hilton

· InterContinental Hotel

· Kempinski Bristol

· The Mandala Hotel

· Regent Hotel Berlin

· Sofitel Kurfürstendamm

· Steigenberger am Kanzleramt

· Titanic Deluxe

· Waldorf Astoria

· The Westin Grand

· Hotel Brandenburger Tor

· Schloss Kartzow

· Provocateur

· Hotel Seehof Berlin

· Steigenberger Potsdam

· Hotel Zoo Berlin

· Inselhotel Potsdam

· Dorint Hotel Potsdam

· Hotel Mercure Potsdam

Bodensee/Allgäu

· Sonnenalp Allgäu

· Villino Hotel Lindau

· Steigenberger Inselhotel

· RIVA Hotel Konstanz

· Hotel Bayerischer Hof

· Löwen & Strauss

Oberstdorf

· Parkhotel St. Leonhard

Über lingen

· Drachenburg Gottlieben

Bremen/Weser-Ems

· Dorint Parkhotel

· Swissôtel Bremen

· Atlantic Hotel Airport

· Atlantic Grand Hotel

· Atlantic Universum

· Best Western Hotel zur Post

· Courtyard by Marriott

· Designhotel Überfluss

· Hotel Landgut Horn

· Maritim Hotel

· Radisson Blu Bremen

· Steigenberger

· Strandlust Vegesack

Dresden

· Bülow Palais Dresden

· Gewandhaus Dresden

· Steigenberger de Saxe

· Suitess Hotel Dresden

· Hyperion Hotel

Dresden am Schloss

· Taschenbergpalais

Kempinski

· The Westin Bellevue

· Laurichhof

· QF Hotel Dresden

· Bayerischer Hof Dresden

· Bülow Residenz

· Hilton Dresden

· Innside by Meliá Dresden

· Hotel Schloss Eckberg

· Schlosshotel

Dresden-Pillnitz

· Romantik Hotel Burgkeller

Düsseldorf/RheinRuhr

· Breidenbacher Hof

· Radisson Blu

· Hilton Düsseldorf

· Grand Hotel Schloss

Bensberg

· Hyatt Regency

· Nikko

· Boutique Hotel Villa am

Ruhrufer Golf & Spa

· Steigenberger Parkhotel

· Hotel Indigo

· Innside by Melia

· Lindner Congress Hotel

· Sheraton Essen

· InterContinental Hotel

· Derag Livinghotel

De Medici

· INNSIDE Seestern

· Holiday Inn Düsseldorf

Frankfurt/Rhein-Main

· Grandhotel Hessischer Hof

· Hilton Frankfurt Airport

· Kempinski Falkenstein

· Kempinski Hotel

Gravenbruch

· Steigenberger Hotel

Bad Homburg

· Roomers

· Schlosshotel Kronberg

· Steigenberger Frankfurter Hof

· Villa Kennedy

Hamburg

· A-ROSA Sylt

· Dorint Söl’ring Hof

· Hamburg Marriott

· Kempinski Hotel Atlantic

· Lindtner Privathotel

· Le Méridien Hamburg

· Hotel Louis C. Jacob

· Park Hyatt Hamburg

· SIDE Design Hotel

· Sofitel Alter Wall

· Steigenberger Hotel

Hamburg

· Süllberg Hotel

· Hotel Vier Jahreszeiten

· Iberotel Boltenhagen

Hannover

· Burghotel Hardenberg

· Fürstenhof Celle

· Kastens Luisenhof

· Romantischer Winkel

· Congress Hotel

am Stadtpark

· Hotel Jägerhof

· Kokenhof Großburgwedel

· Maritim Airport

· Parkhotel Kronsberg

· Landgasthaus »Zu den

Rothen Forellen«

· Steigenberger Parkhotel

· Hotel Schindelbruch

Köln/Bonn

· Dorint an der Messe

· Excelsior Hotel Ernst

· Grandhotel Schloss

Bensberg

· Hilton Bonn

· Hilton Cologne

· Hotel im Wasserturm

· Marriott Köln

· Mondial am Dom

· Pullman Cologne

· Steigenberger Grand

Hotel Petersberg

· Maritim Hotel

· Radisson Blu

· Steigenberger Hotel Köln

Leipzig

· Hotel Fürstenhof

· Steigenberger Grand

· Mercure Leipzig

· The Westin Leipzig

· Marriot Leipzig

· Radisson Blu

· Parkhotel Seaside

· NH Leipzig Messe

· Romantik Hotel Schwanefeld

München/Bayern

· Alpenhof Murnau

· Althoff Seehotel Überfahrt

· Hotel Bachmair Weissach

· Bayerischer Hof

· The Charles Hotel

· Hilton München Park

· Vier Jahreszeiten Kempinski

· Hotel Excelsior

· Mandarin Oriental München

· Hotel Le Méridien

· Marriott München

· München Palace

· Pullman Munich

· Residenz Winkler

· Relais & Châteaux

Park-Hotel Egerner Höfe

· Schloss Elmau

Der nationale Teil von »feine adressen – finest« ist IVW-geprüft.

The national part of »feine adresse – finest« is audited by the IVW.



A B O

Coupon

Name

Vorname

Straße, Hausnr.

PLZ, Ort

Ralf J. Kutzner

Hoteldirektor Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais

Tel-Nr.

Ralf J. Kutzner: In einer Epoche, in der

die Menschen kaum Zeit haben zu verweilen

und zu genießen, bietet das Hotel

Bülow Palais einen Ort der Entspannung

und der Reflektion. Es ist eine Oase der

Ruhe inmitten der Großstadt. Unser Sinn

für Gastlichkeit und unsere Art, auf die

besonderen Wünsche unserer Gäste einzugehen,

wird durch die Premium-Selektion

vom Magazin »feine adressen – finest« hervorragend

ergänzt.

☛ Im Relais & Châteaux Hotel Bülow

Palais in Dresden finden Sie immer die neueste

Ausgabe von »feine adressen – finest«.

»feine adressen – finest« ist überall

dort, wo Luxus sein Zuhause hat.

Ralf J. Kutzner: In an era when people

hardly have time to linger and savour the

moment, the Hotel Bülow Palais offers a

place of relaxation and reflection. It is an

oasis of peace in the middle of the city. Our

sense of hospitality and our way of responding

to the special wishes of our guests is

perfectly complemented by the premium

selection of the magazine »feine adressen –

finest«.

☛ At Relais & Châteaux Hotel Bülow

Palais in Dresden, you will always find the

latest edi tion of »feine adressen – finest«.

Find »feine adressen – finest« at any

place that luxury calls home.

E-Mail Adresse

Den Betrag

❑ habe ich auf Ihr Konto überwiesen:

Commerzbank Berlin

IBAN: DE82 1008 0000 0303 1111 00

BIC: DRESDEFF100

❑ buchen Sie bitte per SEPA-

Basislastschrift (COR1)-Mandat

von meinem Konto ab:

Bank, Ort

IBAN

BIC

Datum, Unterschrift

· Sofitel Bayerpost

· Steigenberger Hotel

· The Westin Grand

Munich

· Hotel Exquisit

· Hilton München City

· Roomers Hotel Munich

· Sheraton Arabellapark

· Das Tegernsee

· The Rilano Hotel

Nürnberg

· Le Méridien

Grand Hotel

· Hotel Sheraton Carlton

· Arvena Park Hotel

· Mercure an der Messe

· Hotel Drei Raben

· Derag Livinghotel

Nürnberg

· Hilton Nürnberg

· Holiday Inn Nürnberg

· Maritim Hotel

· Mövenpick Nürnberg

Airport

· NH Forsthaus

· NH Nürnberg-City

· Novina Südwestpark

· Novina Tillypark

· Novotel Messezentrum

· Novotel City Centre

· Ramada Parkhotel

· Schindlerhof

· Loew’s Merkur

· Novina Hotel Wöhrdersee

Nürnberg City

Reutlingen/Tübingen/

Zollernalb

· Biosphärenhotel

Graf Eberhard

· Hotel Krone Tübingen

· Achalm Hotel

· Ambiente Hotel LaCasa

· Hotel-Restaurant

Landhaus Feckl

· Landhotel Hirsch

· Romantik Hotel

Hirsch, Sonnenbühl

· Schloss Haigerloch,

Haigerloch

· Bebenhausen

Stuttgart

· Althoff Hotel am

Schlossgarten

· Hotel Dollenberg

· Le Méridien Stuttgart

· Steigenberger

Graf Zeppelin

· Traube Tonbach

· Eberhard’s Hotel

· Kongresshotel

Europe Messehotel

· Hetzel Hotel

· Holiday Inn Stuttgart

· Maritim Stuttgart

· Hotel Therme Teinach

· Hotel Walker

· Schlosshotel Monrepos

· NH Stuttgart Airport

· Schwitzer‘s Hotel

am Park

Ich habe das Recht, innerhalb von 14 Tagen von

dieser Bestellung zurück zutreten. Das Abonne ment

verlängert sich auto matisch um ein wei teres Jahr,

wenn ich es nicht schriftlich mit einer Frist von 6

Wochen vor Ablauf des Jahresabonnements kündige.

Datum, Unterschrift

❑ Berlin/Potsdam

❑ Bremen/Weser-Ems

❑ Düsseldorf/RheinRuhr

❑ Frankfurt/Rhein-Main

❑ Metropolregion Hannover

❑ Köln/Bonn/Rhein-Ahr

❑ München/Bayern

❑ Metropolregion Nürnberg ❑ Stuttgart

jeweils 4 x jährlich zum Preis von 28,50 p

(inkl. Porto u. Versand)

❑ Bodensee/Allgäu

❑ Dresden ❑ Leipzig

(Preis auf Anfrage/unregelm. Erscheinung)

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den genannten Häusern um eine Auswahl

handelt. Auf Wunsch nennen wir Ihnen gerne weitere Auslagestellen.

Please note that these hotels are only a few from our distribution range and we are

happy to provide you with details of further addresses on request.

Ewald Schwarzer Verlag e.K.

Inhaber: Thomas Wilhelm Schwarzer

Mielestraße 2 · 14542 Werder (Havel)

Tel. 03327.57 21-0 · Fax: 03327.57 21-250

info@schwarzer-verlag.de

www.feineadressen.de


56 b | finest editorial

Hören wie gedruckt

Etwa 14.000 Menschen stehen derzeit auf der Warteliste

für ein oder mehrere Spenderorgane. Etwa 2.000

Menschen spendeten im vergangenen Jahr Organe. Die

Differenz zwischen benötigten und zur Verfügung stehenden

Organen ist enorm. Wir schicken Sonden zum

Mars, haben den Grund des Marianengrabens

erreicht und klonen Lebewesen. Warum

können wir nicht neue Organe züchten

oder idealerweise einfach im richtigen

Format ausdrucken? Genau an letzterem

arbeitet die Forschung. Sogenannte

Bioprinter sind auf dem Weg,

die Trans plantationsmedizin zu revolutionieren.

Israelischen Forschern ist es

im Frühjahr dieses Jahres erstmals gelungen,

ein Herz aus menschlichem Ge webe

zu drucken. Obwohl es weder die Größe noch

die Funktionalität unseres Herzens hatte, stellt es einen

Fortschritt hin zu einsatzfähigen, maschinell produzierten

Organen dar. Bis dieses Ziel erreicht ist, werden noch einige

Jahre ins Land gehen. Zum jetzigen Zeit punkt gibt

es vielversprechende Ansätze zur Züchtung von Ge webe ­

stücken aus Zellen des Patienten, die für Haut trans plantate

oder zum »Flicken« von beschädigten Organen eingesetzt

werden können, beispielsweise im Rahmen einer Therapie

eines Herzinfarktes.

Mit Spenderorganen geht immer die Gefahr einer Absto

ßungs reaktion einher. Obwohl Organ und Patient

nach ihrer Kom patibilität ausgesucht werden,

besteht die Mög lich keit, dass der Körper

des Em pfängers das Organ abstößt.

Immun suppressiva, die diese Reaktion

unterdrücken sollen, haben Nebenwir

kungen und Risiken, die nicht zu

unterschätzen sind. All diese Probleme

könnten mit individuell gedruckten

Or ga nen aus körpereigenen Zellen gelöst

werden.

Doch nicht nur für Patienten, die ein neues

inneres Organ benötigen, ist die Ent wicklung

des Bio printing von Be deu tung. Auch Menschen mit

De for ma tionen an Nase oder Ohren können davon profitieren.

Und hier ist die Forschung auch schon etwas weiter

fortgeschritten. Wir nähern uns der Zukunft der Trans plantationsmedizin

und es wird nicht mehr lange dauern, bis

wir hören wie gedruckt!

Hearing as Printed

About 14,000 people are currently on the waiting list for one or

more donor organs. About 2,000 people donated organs last year.

The difference between required and available organs is enormous.

We send probes to Mars, have reached the bottom of the Mariana

Trench and clone living beings, why can’t we breed new organs

or ideally simply print them out in the right format? Research

is working on the latter. So-called bioprinters are on their way

to revolutionizing transplantation medicine. In the spring of this

year, Israeli researchers succeeded for the first time in printing a

heart from human tissue. But although it had neither the size nor

the functionality of our heart, it represents a step forward towards

usable, machine-produced organs. A few more years will pass

before this goal is achieved, though. At present, there are promising

approaches for the cultivation of tissues from the patient’s

cells that can be used for skin transplants or for »patching up«

damaged organs, for example as part of the treatment of a heart

attack.

Donor organs are always associated with the risk of a rejection

reaction. Although organs and patients are selected for their compatibility,

the recipient’s body may reject the organ. Immunosuppressants

designed to suppress this reaction have side effects and

risks that should not be underestimated. All these problems could

be solved with individually printed organs from the body’s own

cells.

However, the development of bioprinting is not only important

for patients who are in need of a new internal organ. People with

deformities of the nose or ears can also benefit from it. And this

is where research has already progressed a little further. We are

approaching the future of transplantation medicine and it will not

be long before we hear as printed!

Herzlichst Ihr/Yours sincerely, Ewald O. Schwarzer (Gründer/Founder)


Live-Übertragung aus New York.

Alle Infos und Programm unter

hamburg.astor-filmlounge.de

MET OPERA Live

12. Oktober 2019 bis 09. Mai 2020

Am Sandtorkai 46a

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine