Nr. 25 (II-2019) - Osnabrücker Wissen

kreativkompass

Nr. 25 (II-2019) - Osnabrücker Wissen

Wir beantworten Fragen rund um die Osnabrücker Region. Alle drei Monate als Printausgabe. Kostenlos! Und online unter www.osnabruecker-wissen.de

Topthema

ber 2018 lief das Pilotprojekt „Hausarzt

mit Telemedizin“: Ärzte statteten

ihren Patienten einen Hausbesuch

per Videotelefonie ab. Fünf Arztpraxen

im Stadtgebiet Osnabrück und

im Landkreis beteiligten sich. Geschulte

Arzthelfer, sogenannte „tele-

WELCHER ARZT MACHT

DIGITALE HAUSBESUCHE?

Gerade in ländlichen Regionen ist

medizinische Versorgungsassisten

in der Hausarztpraxis“, übernahmen

Routinevorgänge wie das Messen von

Blutdruck, Blutabnahme, Verbands-

das Problem bekannt: Die ärztliche

Versorgung ist oft nicht ausreichend

gewährleistet, da sich zu wenig Ärzte

vor Ort niederlassen. Für Patienten,

die immobil sind, eine nicht zu unterschätzende

Herausforderung. „Not

macht erfinderisch“ heißt daher die

Devise. Der Landkreis Osnabrück

agiert in Niedersachsen als digitaler

Vorreiter für einen telemedizinischen

Ansatz. Von August 2017 bis Okto-

wechsel und Ähnliches direkt beim

Patienten zu Hause. Der behandelnde

Arzt wurde per Tablet-PC bei Bedarf

zugeschaltet. Über eine gesicherte

Leitung wurden die erfassten Vitaldaten

übermittelt. Das Fazit war positiv.

Die Kassenärztliche Vereinigung, die

AOK und das Niedersächsische Ministerium

für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr

und Digitalisierung wollen den Ansatz

nun landesweit fördern.

WANN WERDEN EVENTS

SCHON IN DER PLANUNGSPHASE

ZUM ERLEBNIS?

Auch im Bereich Veranstaltungsmanagement

lässt sich ein erheblicher

Mehrwert durch digitale Arbeitsweisen

erzielen. So setzt „Starlight

Showservices“ auf digitale Hilfsmittel.

Sowohl Messen, Firmenfeiern,

Hochzeiten oder Empfänge

werden nicht mehr wie früher am

Reißbrett geplant, sondern seit 2014

digital umgesetzt. Per Virtual Reality

erhält der Kunde dank detailgetreuer

Visualisierungen einen authentischen

Eindruck dessen, was die Spezialisten

geplant haben. Per Tablet wird ein vir-

Digitale Events planen © Starlight Showservices GmbH / Bild oben © Die Etagen GmbH / Hintergrund © pixel; Adobe Stock

tueller Gang durch die Veranstaltung

ermöglicht. „Ein Alleinstellungsmerkmal

in der Branche“, wie Geschäftsführer

Thorsten Philipp verrät. Auch

für Arbeitskräfte vor Ort ist die digitale

Planung ein erheblicher Gewinn.

Denn sowohl Anschlusspläne für

Wasser und Elektrik, Stell- und weitere

Übersichtspläne werden generiert

und sorgen für zuverlässige Maßangaben

sowie zusätzliche Sicherheit.

10 Osnabrücker Wissen | Ausgabe II 2019 Events werden direkt digital geplant

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine