LANDWEHR akademie – Seminarprogramm 1. Halbjahr 2020

landwehr.software

SEMINARE

Programm

1. Halbjahr 2020


Herzlich willkommen

in der LANDWEHR akademie

Sehr geehrte Kundin,

sehr geehrter Kunde,

mit der Zunahme wachsender Anforderungen,

wird es immer wichtiger

fachlich am Ball zu bleiben.

Besonders die Digitalisierung eröffnet

neue Möglichkeiten in der Umsetzung

von Arbeitsschritten, in der Einführung

neuer Prozesse sowie innerhalb der

internen und externen Kommunikation.

Sie birgt dennoch zahlreiche Herausforderungen,

die es zu bewältigen gilt.

Branchenspezifische Anforderungen

gesetzlicher oder fachlicher Natur

sind ein weiterer Aspekt, sich regelmäßig

fort- und weiterzubilden.

In unserem Seminarzentrum bieten wir

Ihnen die idealen Rahmenbedingungen

für Ihre Qualifizierung und Weiterentwicklung.

Das Seminarprogramm

spricht Führungskräfte, Fachkräfte,

Mitarbeiter, Auszubildende und Quereinsteiger

gleichermaßen an.

• Zur Auswahl stehen Ihnen einbis

mehrtägige Software- und

Branchenschulungen. In diesen

wird Ihnen grundlegendes oder

aufbauendes Wissen in diversen

Arbeits- und Themenbereichen

vermittelt.

• Der Mittelpunkt dieser Seminare

sind Sie, denn es wird gelehrt,

was Sie im Arbeitsalltag benötigen.

Anhand von Fallbeispielen, Übungen

und dem Erfahrungsaustausch

mit anderen Teilnehmern erlangen

Sie praxisnahes Fachwissen und

neue Blickwinkel auf Ihre Arbeit.

• Die Referenten der Softwareschulungen

besitzen jahrelange

Erfahrung in der zielgerichteten

und effektiven Nutzung unserer

Softwarelösungen. Sie geben ihr

Wissen anschaulich und direkt an

Sie weiter.

• Die Branchenschulungen, die

unter der fachlichen Leitung

renommieter Experten stattfinden,

informieren und schulen Sie zu

den aktuellsten und wichtigsten

Themen Ihres Aufgabengebietes.

Sie wünschen sich eine exakt auf die

Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen

zugeschnittene Schulung? Nutzen Sie

den Seminarbaukasten und kreieren

Sie sich individuelle Schulungstage.

Mit Ihrem Besuch nehmen Sie eine

lehrreiche Auszeit von Ihrem Tagesgeschäft.

Lernen Sie, Ihre Arbeit durch

neue Methoden zu optimieren und

erreichen Sie unternehmerische Ziele

schneller.

Wir freuen uns, wenn Sie sich unser

Seminarprogramm ansehen und Ihre

Kollegen/Mitarbeiter darauf hinweisen!

Hubert Obermeyer

Geschäftsführer, LANDWEHR

Computer und Software GmbH


Inhaltsverzeichnis

Über die LANDWEHR akademie 4

Die LANDWEHR akademie 4

Organisatorisches 7

Personaldienstleistung 9

LANDWEHR L1 ExpertenTour 2020 10

Softwareschulungen 12

Branchenschulungen 28

Seminarbaukasten für LANDWEHR L1 59

Gebäudedienstleistung 61

Softwareschulungen 62

Branchenschulungen 74

Seminarbaukasten für LANDWEHR L2 91

Eventdienstleistung 93

Softwareschulungen 94

Branchenschulungen 98

Seminarbaukasten für LANDWEHR eVENT 105

Handel, Produktion, Agrar 107

Softwareschulungen 108

Seminarbaukasten für LANDWEHR L3 113

Lohn - und Finanzbuchhaltung 115

Softwareschulungen 116

Branchenschulungen 122

Seminarbaukasten für LANDWEHR WinLOG 131

Seminarbaukasten für LANDWEHR WinFIBU 133

Anmeldung und Aufenthalt 135

Kontakt und Impressum 136


Die LANDWEHR akademie

Seminarräume

Ein erfolgreiches Seminar wird durch

eine moderne und ansprechende

Umgebung gefördert. Unsere stilvoll

ausgestatteten Seminarräume bieten

dafür die allerbesten Voraussetzungen.

Das hochwertige Multimediainventar

gepaart mit einer komfortablen und

ergonomischen Einrichtung sowie

angenehmer Klimatisierung sorgen für

eine ausgezeichnete Atmosphäre. Dank

der, während einer Softwareschulung,

bewusst klein gehaltenen Gruppengrößen

kann der LANDWEHR IT-Trainer

gezielt auf die Fragen der einzelnen

Teilnehmer eingehen. Wir verbinden

für Sie zielgerichtet Theorie und Praxis.

Unterkunft im Gästehaus

Bei frühzeitiger Anreise oder einem

mehrtägigen Aufenthalt, ist das angeschlossene

Gästehaus der ideale

Aufenthaltspunkt. Die 22 Zimmer sind

als Einzel- oder Doppelzimmer nutzbar

und begeistern durch eine freundlich

gestaltete sowie moderne Einrichtung.

Jedes Zimmer trägt den Namen einer

Weltstadt und besitzt eine darauf abgestimmte

Einrichtung. Ein modernes

Bad und ein großer Schreibtisch

runden den perfekten Gesamteindruck

ab. Kostenloses WLAN und ein Flachbildfernseher

stehen Ihnen ebenfalls

rund um die Uhr zur Verfügung.

Bistro

In unserem modernen Bistro lässt es

sich locker und entspannt speisen. Hier

werden die Tagesgerichte, vornehmlich

aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln,

frisch für Sie zubereitet. An

der offenen Essensausgabe und der

Frischeinsel erhalten Sie Ihr Menü und

können sich an kühlen oder heißen Getränken

bedienen.

Zum Verweilen bieten wir Ihnen im

Innenbereich 80 gemütliche Sitzplätze

sowie im Außenbereich eine große und

windgeschützte Terrasse an.

5

6


Das Seminarangebot

Unser Seminarangebot ist auf die

Bedürfnisse unserer Anwender und

Seminarteilnehmer ausgerichtet. Es

werden sowohl grundlegende und

tiefergreifende Inhalte zu unseren

Softwarelösungen vermittelt als auch

topaktuelle Themen der jeweiligen

Branche.

Unsere Softwareschulungen werden

von erfahrenen LANDWEHR IT-Trainern

gehalten, die Ihnen auf professionelle

Art vermitteln, welchen Nutzen Sie aus

unseren Lösungen ziehen können, um

erfolgreich damit zu arbeiten. Für Neueinsteiger

ohne Vorkenntnisse als auch

für fortgeschrittene Anwender, die ihr

Wissen erweitern möchten.

Zusammen mit Branchenexperten

bieten wir Ihnen außerdem Seminare

an, in denen Ihnen Praxiswissen am

Puls der Zeit vermittelt wird. Sämtliche

Referenten geben ihr tiefer gehendes

und über Jahre oder Jahrzehnte erlangtes

Fachwissen, anschaulich und

direkt an Sie weiter.

Ganz gleich, ob Sie in neue Themenoder

Aufgabengebiete einsteigen, Ihr

vorhandenes Wissen auffrischen oder

vertiefen wollen.

Wir wollen, dass Sie erfolgreich sind.

Mit uns.

Die Buchung

Die Buchung eines Seminarangebots

erfolgt schnell und unkompliziert.

Jedes Seminar besitzt eine eigene

ID-Nummer, welche Sie im Suchfeld

unter www.landwehr-seminare.de

eintragen.

Alternativ verwenden Sie bitte den

aufgeführten Link oder QR-Code im

jeweiligen Seminarangebot. Damit

gelangen Sie umgehend auf die

entsprechende Buchungsseite.

Sollten Sie während des Buchungsvorgangs

Hilfe benötigen, melden

Sie sich unter der Rufnummer 05908

934221-0. Sie erreichen uns Montag

bis Donnerstag von 08.00 22.00 Uhr

und Freitag von 08.00 16.00 Uhr.

Mit Ihrer Buchung stimmen Sie

unseren Allgemeinen Zahlungs- und

Geschäftsbedingungen (AGB) zu. Diese

finden Sie auf:

www.landwehr-akademie/seminare/agb

Die LANDWEHR Service-Pakete

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

Mit den LANDWEHR Service-Paketen

können Sie eine Vielzahl unserer

Seminarangebote zu vergünstigten

Konditionen buchen.

Gerne informieren wir Sie telefonisch

über alle Einzelheiten der Service-

Pakete unter der Rufnummer: 05908

938-190

7

8


Personaldienstleistung

Seminare für

Personaldienstleister

Personaldienstleistung

Als Personaldienstleister benötigen

Sie Handlungsstärke und einen klaren

Überblick innerhalb Ihrer Aufgabenund

Zuständigkeitsbereiche. Ebenfalls

müssen Fachregeln und Gesetze der

Zeitarbeitsbranche jederzeit im Blick

Ihres Handelns stehen.

Mit unserer professionellen Lösung

LANDWEHR L1, die sämtliche Prozesse

Ihrer täglichen Arbeit abbildet, ist

Ihnen dieses gegeben. Sie verwaltet

Ihre Aufgaben zentral und effizient.

Auch gesetzliche Neuregelungen wie

die AÜG-Reform, die DSGVO oder

Tarifverträge werden sicher abgebildet.

Um sämtliche Anwendungs- und

Lösungsmöglichkeiten zu kennen,

welche die Softwarelösung für Sie

bereithält, bieten wir Ihnen zahlreiche

Softwareschulungen an.

bestimmten Aufgabengebiet innerhalb

Ihrer Branche fortbilden möchten.

Bei uns erhalten Sie, dank unserer

LANDWEHR IT-Trainer, das Wissen,

welches Sie benötigen, um erfolgreich

zu sein und zu bleiben.

Auch unsere Branchenschulungen mit

ausgewiesenen Experten vermitteln

Ihnen topaktuelles Wissen. Sie zeigen

Ihnen spannende und neue Lösungsund

Umsetzungswege für Ihre tägliche

Arbeit auf. Freuen Sie sich auf geballte

sowie bewährte Erkenntnisse direkt

aus der Praxis, welche Ihnen zu neuer

Fachkompetenz verhelfen.

Entdecken Sie jetzt unser vielseitiges

Seminarangebot!

Ganz gleich, ob Sie Einsteiger ohne

Vorkenntnisse sind. Ob Sie Ihre Kenntnisse

vertiefen oder sich in einem

LANDWEHR L1 ExpertenTour 2020 Seite 10

Softwareschulungen Seite 12

Branchenschulungen Seite 28

Seminarbaukasten Seite 59

9

10


Personaldienstleistung

LANDWEHR L1

ExpertenTour 2020

Digitalisierung in der Praxis direkt vor Ihrer Haustür!

Referenten

• Sven Göth

• Markus Budde

• Rena Hermeyer

• Tobias Lammers

• Bernd Tholen

Personaldienstleistung

Die digitale Transformation verändert Lebens-, Arbeits- und Kundenwelten. Unternehmen

müssen ihre gesamte Organisation sowie ihre operative und strategische

Arbeit an Innovationen und den stetigen Wandel anpassen. Softwarelösungen

werden hierbei zu nachhaltigen Begleitern in die digitale Welt auch in der

Personaldienstleistung.

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie herzlich zu unserer Roadshow ein, die auch

in Ihrer Nähe haltmacht. Wir bieten Ihnen eine Bandbreite an Informationen über

zukünftige Trends, zeigen Ihnen neue Blickwinkel auf und sprechen mit Ihnen über

Neuerungen und Funktionen in LANDWEHR L1.

Profitieren Sie von den Erfahrungen renommierter Experten und dem direkten

Austausch mit unseren LANDWEHR Experten. Machen Sie sich fit für die Zukunft

und erreichen Sie mit uns die nächste Stufe der digitalen Welt. Auf der Deutschlandkarte

sehen Sie, in welchen Städten wir Halt machen.

Inhalte

• Sie erwarten neue Impulse, Ideen und Wissen für Ihre zukünftige Arbeit

• Tauschen Sie sich mit unserem Softwaresupport und Vertrieb aus

• Lassen Sie sich von Zukunftsforscher Sven Göth in einer spannenden

Keynote mitreißen

Zielgruppe

LANDWEHR L1 Anwender

• Interessenten

Maximale Teilnehmerzahl

• 50 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 69,00 € p.P.

Termine 2020

• 12.02. Stuttgart

• 13.02. Frankfurt

• 26.02. Nürnberg

• 27.02. München

• 11.03. Düsseldorf

• 12.03. Kassel

• 22.04. Hamburg

• 23.04. Hannover

• 28.04. Berlin

• 29.04. Leipzig

• 19.05. LANDWEHR akademie

09.00 bis 15.00 Uhr

Nutzen Sie die Chance und besuchen Sie uns ganz in Ihrer Nähe. Die Teilnehmerzahl

ist begrenzt. Sichern Sie sich schnell Ihren Platz!

Voraussetzungen

• Keine

Unsere Aktion: Sie bringen einen bekannten Unternehmer mit, der LANDWEHR

kennenlernen sollte. Wir erstatten Ihnen dafür Ihre Teilnahmegebühr in Höhe von

69 Euro (inkl. MwSt.)!*

Jetzt gleich Termine entdecken und anmelden:

Inklusivleistungen

• Mittagessen

• Snacks

• Getränke

www.landwehr-software.de/l1-expertentour

Weitere Infos und Buchung

*Diese Kostenerstattung ist nur einmalig je Interessenten/Unternehmen anwendbar.

Bei der Benennung mehrerer natürlicher Personen als Interessenten erfolgt

die Erstattung nur, sofern die Personen aus unterschiedlichen Unternehmen

kommen. Keine Barauszahlung möglich. Bei Nichtteilnahme von Unternehmen

oder Interessent(en) erfolgt keine Kostenerstattung.

www.landwehr-software.de

/l1-expertentour

11

12


Personaldienstleistung

Softwareschulungen

LANDWEHR L1 Updateschulung

die Highlights der letzten 2 Jahre

ID-Nr. 096024

Dieses zweitägige Seminar ist ideal für alle Anwender und Administratoren, die

sich umfassend über die Highlights aus den Updatebeschreibungen der letzten

zwei Jahre informieren wollen. Es werden diverse neue Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten

vorgestellt, um diese später in der eigenen Arbeit nutzen

zu können.

Inhalte

• Individuell auf Basis der Updatebeschreibungen der letzten zwei Jahre

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

LANDWEHR L1 Anwender

• Zuständige der administrativen

Abwicklung von Geschäftsvorfällen

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p.P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Personaldienstleistung

Auf den folgenden Seiten finden Sie unser Seminarangebot des ersten Halbjahres

2020 für die professionelle Bedienung von LANDWEHR L1.

Seminarziel

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

• Erweiterung der Möglichkeiten und Kenntnisse im Umgang

mit LANDWEHR L1

Termine 1. Halbjahr 2020

• 16.01. 17.01.

• 06.04. 07.04.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR L1

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/096024

13

14


Personaldienstleistung

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

LANDWEHR L1 Neueinsteiger

aus allen

Unternehmensbereichen

• Quereinsteiger

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 750,00 € p. P.

• ab 2 Personen 600,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 07.01. 09.01.

• 03.02. 05.02.

• 02.03. 04.03.

• 30.03. 01.04.

• 04.05. 06.05.

• 02.06. 04.06.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

LANDWEHR L1 für Einsteiger

ID-Nr. 094024

Dieses dreitägige Seminar ist der ideale Start für LANDWEHR L1 Neuanwender,

die noch keine Vorkenntnisse in der Bedienung der Softwarelösung besitzen.

Anhand theoretischer und praktischer Beispiele erhalten die Teilnehmer einen

Überblick über die Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten in LANDWEHR L1.

Diverse Masken, Module und Abläufe in der Softwarelösung werden eigenständig

direkt am PC umgesetzt, um schnell mehr Sicherheit für die tägliche Praxis zu

gewinnen.

Inhalte

Tag 1:

• Lohnarten, Tarifverträge, Konditionen, Stammdatentabellen

• Akquise

• Erfassung von Interessenten und Kundenstammdaten

• Personalübersicht

• Erfassung von Bewerbern und Mitarbeiterstammdaten

• Kontakte, Wiedervorlage

Tag 2:

• Vorgänge

• Anfragen

• Angebote

• Aufträge

• Equal Pay

• Tarifliches Equal Pay durch Branchenzuschläge

• Gesetzliches Equal Pay am Beispiel der Schattenabrechnung

• Stundenerfassung

• Bruttolohnvorbereitung und -übergabe

Tag 3:

• Faktur

• Rechnungsausgangsbuch

• Gutschriften

• Storni

• Offene Posten

• Auswertungen

Seminarziel

• Grundlagenvermittlung und erster Umgang mit LANDWEHR L1

• Kennenlernen der Lösung in Theorie und Praxis

• Überblick über die wesentlichen Module, Daten und Abläufe

• Kennenlernen einzelner Funktionsweisen innerhalb der Software

LANDWEHR L1 für Sachbearbeiter

ID-Nr. 013024

Dieses dreitägige Seminar ist ideal für Sachbearbeiter, welche die administrative

Abwicklung der Geschäftsvorfälle innerhalb LANDWEHR L1 genauer kennenlernen

wollen. Den Teilnehmern wird ein solides Wissen im Bereich des Personalwesens

innerhalb LANDWEHR L1 vermittelt, um effektiver und effizienter darin

arbeiten zu können.

Inhalte

Tag 1:

• Lohnarten, Tarifverträge, Konditionen, Stammdatentabellen

• Akquise

• Erfassung von Interessenten und Kundenstammdaten

• Personalübersicht

• Erfassung von Bewerbern und Mitarbeiterstammdaten

• Kontakte, Wiedervorlage

Tag 2:

• Vorgänge

• Anfragen

• Angebote

• Aufträge

• Mitarbeiterüberlassung

• Stundenerfassung

• Bruttolohnvorbereitung und -übergabe

• Faktur

Tag 3:

• Rechnungsausgangsbuch

• Gutschriften

• Storno

• Offene Posten und Mahnungen

• Auswertungen

Seminarziel

• Sicheres Handling in der administrativen Abwicklung und in Abläufen

in LANDWEHR L1

• Erwerb aller notwendigen Kenntnisse für eine qualifizierte Tätigkeit

in der Sachbearbeitung innerhalb LANDWEHR L1

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Geschäftsleiter

• Niederlassungsleiter

• Sachbearbeiter

• Zuständige der

administrativen Abwicklung

von Geschäftsvorfällen

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 750,00 € p. P.

• ab 2 Personen 600,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 21.01. 23.01.

• 18.02. 20.02.

• 24.03. 26.03.

• 15.04. 17.04.

• 26.05. 28.05.

• 23.06. 25.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Branche

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

Personaldienstleistung

landwehr-seminare.de/094024

landwehr-seminare.de/013024

15

16


Personaldienstleistung

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Disponenten

• Niederlassungsleiter

• Zuständige in den Bereichen

Kundenbetreuung und

Personaldisposition

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p. P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 14.01. 15.01.

• 11.02. 12.02.

• 10.03. 11.03.

• 07.04. 08.04.

• 13.05. 14.05.

• 10.06. 11.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Branche

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

LANDWEHR L1 für Disponenten

ID-Nr. 011024

Dieses zweitägige Seminar ist ideal für Disponenten, die die wichtigsten

Zusammenhänge und Abläufe der Disposition innerhalb LANDWEHR L1 genauer

kennenlernen wollen. Der Kurs vermittelt den Teilnehmern ein solides Wissen

im Bereich der Disposition, um Aufgaben effektiver und effizienter erledigen zu

können.

Inhalte

Tag 1:

• Lohnarten, Konditionen, Stammdatentabellen

• Akquise

• Erfassung von Interessenten und Kundenstammdaten

• Filtern und Suchen von Daten und Kontakten

• Personalübersicht

• Erfassung von Bewerbern und Mitarbeiterstammdaten

• Kontakte, Wiedervorlage

Tag 2:

• Vorgänge

• Anfragen

• Angebote

• Aufträge

• Disposition

• Dispotafel

• Kalenderdisposition

• Matching

Seminarziel

• Sicheres Handling der wichtigsten Zusammenhänge und Abläufe in der

Disposition in LANDWEHR L1

• Erwerb aller notwendigen Kenntnisse für eine qualifizierte

Disposition in LANDWEHR L1

LANDWEHR L1 Kompakt

ID-Nr. 003024

Dieses viertägige Seminar ist ideal für Personen mit Grundkenntnissen in der

Branche und in LANDWEHR L1. Anhand theoretischer und praktischer Beispiele

erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über weitere Funktionen

und Anwendungsmöglichkeiten in LANDWEHR L1. Dieses Seminar fasst die

Inhalte der Seminare für Sachbearbeiter und Disponenten zusammen.

Inhalte

Tag 1:

• Lohnarten, Tarifverträge, Konditionen, Stammdatentabellen

• Akquise

• Erfassung von Interessenten und Kundenstammdaten

Tag 2:

• Personalübersicht

• Erfassung von Bewerbern und Mitarbeiterstammdaten

• Kontakte, Wiedervorlage, Dokumentenvorlage

• Vorgänge

• Anfragen

• Angebote

• Aufträge

• Disposition und Dispotools

• Matching

Tag 3:

• Stundenerfassung

• Bruttolohnvorbereitung und -übergabe

• Faktur

• Rechnungsausgangsbuch

• Gutschriften

• Storni

Tag 4:

• Offene Posten und Mahnungen

• Auswertungen

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Niederlassungsleiter

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• Sachbearbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 1200,00 € p. P.

• ab 2 Personen 960,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 07.01. 10.01.

• 20.01. 23.01.

• 10.02. 13.02.

• 16.03. 19.03.

• 20.04. 23.04.

• 04.05. 07.05.

• 15.06. 18.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Branche

• Kenntnisse der internen

Betriebsabläufe

• L1 Vorkenntnisse wünschenswert,

aber keine Pflicht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/011024

Seminarziel

• Grundlagenvermittlung in LANDWEHR L1

• Kennenlernen der Lösung in Theorie und Praxis

• Überblick über die wesentlichen Module, Daten und Abläufe

• Intensives Kennenlernen einzelner Funktionsweisen innerhalb

der Software

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/003024

17

18


Personaldienstleistung

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Niederlassungsleiter

• Administratoren

• Erfahrene L1 Anwender

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p.P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 16.01. 17.01.

• 05.03. 06.03.

• 04.06. 05.06.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Vorkenntnisse im Tagesgeschäft

mit LANDWEHR L1

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

LANDWEHR L1 Vertiefung und

Erweiterung

ID-Nr. 009024

Dieses zweitägige Seminar richtet sich insbesondere an LANDWEHR L1 Anwender,

die bereits grundlegende Kenntnisse in der Nutzung der Softwarelösung besitzen.

Die im Seminar angesprochenen Programmbereiche und Inhalte werden ausführlich

erklärt und in der Software praktisch ausprobiert und umgesetzt.

Inhalte

• Der digitale Weg vom Bewerber zum Mitarbeiter

• Optimierung der Geschäftsprozesse mit Kontakten und

deren Funktionen

• Anwendung von Filterfunktionen in Akquisition und Personalübersicht

• Vorbelegung von Stammdatentabellen

• Lohnarten und Konditionstabellen

• Vorgangserfassung

• Stundenerfassung

• Abrechnung Lohn und Faktur

• Rechnungsausgangsbuch

• Offene Posten und Mahnwesen

• Auswertungen

Seminarziel

• Zeit und Geldersparnis durch effizientere Nutzung der LANDWEHR L1

Möglichkeiten

LANDWEHR L1 für Administratoren

ID-Nr. 09524

Dieses zweitägige Seminar ist ideal für Personen, die grundlegendes Wissen in der

technischen Bedienung von LANDWEHR L1 erlangen möchten. Die Seminarinhalte

sind auf die Schulung der technischen Administration ausgelegt. Nach Seminarteilnahme

sollen die Teilnehmer zielführend Einstellungen an Basisstammdaten

und Firmenkonstanten vornehmen und neue Bediener und deren Berechtigungen

konfigurieren können. Mit den neuen Kenntnissen über administrative Aufgaben

und Einstellungen in LANDWEHR L1, können die Teilnehmer im eigenen Unternehmen

als Administrator fungieren.

Inhalte

Tag 1:

• Firmen- und Geschäftsstellenstruktur

• Globale Einstellungen (Optionen)

• Pflege der Stammdatentabellen

• Umgang mit individuellen Bedienerberechtigungen

• Schnittstellen zu Lohn- und/oder Finanzbuchhaltungen

Tag 2:

• Arbeiten mit Dokumentenvorlagen

• Arbeiten mit Druckvorlagen

• Verbindung zwischen Programmaufruf und

Datenbanken via XML-Dateien

• Datenbankenstruktur und Datenbankpflege für das DBMS Firebird

Seminarziel

• Wissensvermittlung über die technische Bedienung von LANDWEHR L1

• Erwerb wichtiger Kenntnisse über die korrekte Einstellung von

Basisstammdaten und Firmenkonstanten

• Kenntniserweiterung im Bereich administrativer Aufgaben

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Administratoren

• Geschäftsleiter

• Niederlassungsleiter

• Sachbearbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p.P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 03.03. 04.03.

• 11.06. 12.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Kenntnisse in den Bereichen

Kunden- und Personalübersicht,

Kontakte und

Wiedervorlage, Vorgangserfassung,

Stundenerfassung,

Lohnvorbereitung, Faktur, RA,

OP, Auswertungen

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/009024

landwehr-seminare.de/09524

19

20


Personaldienstleistung

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• EDV-Administratoren

• Geschäftsleiter

• Interessierte Personen an den

Bereichen Datenspeicherung

und Firebird-Datenbanken

• Niederlassungsleiter

• Sachbearbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p. P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 20.01. 21.01.

• 16.03. 17.03.

• 22.04. 23.06.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

LANDWEHR L1, L2

oder L3

• Programmierkenntnisse o. ä.

nicht erforderlich

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

LANDWEHR SQL Basic

ID-Nr. 086024

Das zweitägige Seminar ist ideal für Anwender, die einen kompakten Einstieg

in die Erstellung von Datenbanken suchen. Um zukünftig professionell mit der

Datenbankabfragesprache SQL arbeiten zu können, erlernen die Teilnehmer, wie

sie eigene Listen gestalten sowie Auswertungen mit Übergabe an Excel erstellen

können. Ziel ist es, neben der reinen Bedienung von LANDWEHR L1, L2 oder L3

auch den Hintergrund der Datenspeicherung in einer Firebird-Datenbank sowie

die Erstellung von Abfragen aus Firebird-Datenbanken zu erlernen. Um den

Teilnehmern einen hohen Praxisbezug und einen Nutzen für die tägliche Arbeit

zu geben, werden Auswertungen direkt in der jeweiligen Softwarelösung erstellt.

Inhalte

Tag 1:

• Grundlagen zu Datenbanken

• Grundlagen der Datenbankabfragesprache SQL

• Feldtypen

• Abfragen aus einer Tabelle

• Abfragen aus mehreren Tabellen

• Mathematische Operationen mit Tabellenwerten

Tag 2:

• Statistische Werte eines Feldes (Minimal-/Maximal, Durchschnitt)

• Einbindung von Abfragen in LANDWEHR L1 / L2 / L3

• Einbindung von Filtern in die Akquisition und Personalübersicht

Seminarziel

• Einstieg in das Thema Datenbanken

• Grundlagenvermittlung Datenbankabfragesprache SQL

• Erstellung eigener Listen und Auswertungen in LANDWEHR L1 / L2 / L3

• Erstellung von Abfragen aus Firebird-Datenbanken

LANDWEHR SQL Professionell

ID-Nr. 114024

Dieses zweitägige Seminar richtet sich an alle Anwender, die bereits das SQL

Basic Seminar besucht haben oder die Arbeit mit der Datenbankabfragesprache

beherrschen. Das Aufbauseminar bietet die Möglichkeit, das Basiswissen

im Bereich SQL zu vertiefen und neue Möglichkeiten für die eigene Arbeit

kennenzulernen. An Tag eins erhalten die Teilnehmer u.a. Einblick in Feldtypen,

den Aufbau einer Datenbank und die Erstellung von SQL Abfragen (mit/ohne

Prozeduren). An Tag zwei wird das Gelernte wiederholt und umfangreiche

Auswertungen mittels Prozeduren erstellt. Mit dem Fokus auf „Learning by Doing“

wird in kürzester Zeit viel Wissen für den weiteren Arbeitsalltag aufgenommen.

Inhalte

Tag 1:

• Vertiefung des Basiswissens zur Datenbankabfrage

• Feldtypen

• Aufbau Datenbank

• Erstellung SQL Abfragen (ohne Prozeduren)

• Übergabe an Excel

• Einführung Erstellung SQL Abfragen (mit Prozeduren)

Tag 2:

• Wiederholen und Festigen des Gelernten

• Erstellung umfangreicher Auswertungen mittels Prozeduren

Seminarziel

• Erweiterung von Grundlagenwissen

• Erstellung umfangreicher Auswertungen mit Hilfe von Prozeduren

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Administratoren

• Abteilungsleiter

• Interessierte an den Bereichen

Datenspeicherung und Firebird-

Datenbanken

• Controller

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p.P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 24.02. 25.02.

• 20.04. 21.04.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

LANDWEHR L1, L2

oder L3

• Grundkenntnisse SQL

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/086024

landwehr-seminare.de/114024

21

22


Personaldienstleistung

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Disponenten

• EDV-Administratoren

• Geschäftsleiter

• Interessierte Personen am

Bereich Formularwesen

• Niederlassungsleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 350,00 € p. P.

• ab 2 Personen 280,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 28.01.

• 08.04.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR L1

• Grundkenntnisse Microsoft

Word

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

LANDWEHR L1 Formularwesen

ID-Nr. 001024

Um schnell und effektiv in der Personalarbeit agieren zu können, besteht die

Möglichkeit vorab erstellte Formularvorlagen in LANDWEHR L1 einzubinden.

So wird die doppelte Arbeit innerhalb des Schriftverkehrs vermieden. Im eintägigen

Seminar erlernen die Teilnehmer die Gestaltung und Einbindung von

unternehmenseigenen Formularvorlagen in den Bereichen Schriftverkehr, Vertragswesen

und Fakturierung. Ebenso ist das Setzen von Textmarken sowie die

Bearbeitung von Druckdateien am Beispiel eines Rechnungsformulars für den

Bereich Arbeitnehmerüberlassung ein Thema.

Inhalte

• Gestaltung und Einbindung von Formularvorlagen mit Textmarken

(Microsoft Word)

• Einfache Textmarken/Querverweise

• Umgang mit speziellen Textmarken am Beispiel eines

Arbeitnehmerüberlassungsvertrages

• Bearbeitung und Gestaltung von Druckdateien

Seminarziel

• Selbstständige Erstellung und Bearbeitung eigener Formularvorlagen

• Vermittlung von Kenntnissen im Bereich Textmarkenlisten

• Vermittlung von Kenntnissen beim Arbeiten in Druckdateien

LANDWEHR L1 Lösungsvarianten für

Equal Pay

ID-Nr. 055024

Mit der innovativen Softwarelösung LANDWEHR L1 sind Personaldienstleister

bestens versorgt, um AÜG-sicher zu arbeiten. Besonders in der Verwaltungsarbeit

nimmt die AÜG-Reform mit Equal Pay ihren Platz ein, daher sollten die Lösungsvarianten

in LANDWEHR L1 beherrscht und umgesetzt werden. Wie dieses

gelingt, wird im eintägigen Seminar vermittelt. Die Teilnehmer erlernen, welche

praktischen und effektiven Lösungsvarianten zur Darstellung von Equal Pay in

LANDWEHR L1 vorhanden sind und wie sie diese korrekt anwenden.

Inhalte

• Voraussetzungen in LANDWEHR L1 für die Umsetzung von Equal Pay

• Anwendung von Branchenzuschlagstarifen inkl. Deckelung der höchsten

Branchenzuschlagsstufe

• Entgeltvergleichsrechnungen

• Monatsentgeltvergleich

• Stundenentgeltvergleich

• Zulagenzahlung

• Schattenabrechnung

• Weiterberechnung an den Entleiher

Seminarziel

• Korrekte Umsetzung der Equal Pay-Anforderungen in LANDWEHR L1

• Umsetzung und Darstellung der Anforderungen auf Lohn- sowie

Fakturseite

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• EDV-Administratoren

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• Niederlassungsleiter

• Personen mit Aufgabengebiet

Equal Pay-Umsetzung

• Sachbearbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p. P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 27.02.

• 16.04.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Kenntnisse der Vorgangsund

Stundenerfassung

• Kenntnisse der aktuellen

gesetzlichen und tariflichen

Situation der Personaldienstleistungsbranche

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/001024

landwehr-seminare.de/055024

23

24


Personaldienstleistung

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Auszubildende

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 290,00 € p. P.

• ab 2 Personen 232,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 16.01. 17.01.

Je 09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Zu diesem Seminar sind

ausschließlich Auszubildende

zugelassen!

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

LANDWEHR L1 für Azubis

ID-Nr. 044024

Der eigens ausgebildete Nachwuchs stellt für Personaldienstleistungsunternehmen

einen attraktiven Weg der Fachkräftesicherung dar. Sie gelten als besonders

qualifiziert, da sie die Anforderungen des Unternehmens von Grund auf

kennen und langfristig eingearbeitet wurden, z. B. in die Nutzung einer Softwarelösung.

In dem zweitägigen Seminar erhalten Auszubildende zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau

eine praxisnahe Einführung in den Umgang und

die Funktionen von LANDWEHR L1. Der Azubi setzt sich am PC aktiv mit den

einzelnen Anwendungsmöglichkeiten auseinander und erfährt dank theoretischem

Hintergrundwissens alles, was er für einen gelungenen und sicheren Einstieg in

die Arbeit mit LANDWEHR L1 benötigt.

Inhalte

Tag 1:

• Lohnarten, Tarifverträge, Konditionen, Stammdatentabellen

• Akquise

• Erfassung von Interessenten und Kundenstammdaten

• Personalübersicht

• Erfassung von Bewerbern und Mitarbeiterstammdaten

• Kontakte, Wiedervorlage

• Vorgänge

• Anfragen

• Angebote

• Aufträge

Tag 2:

• Stundenerfassung

• Bruttolohnvorbereitung und -übergabe

• Faktur

• Rechnungsausgangsbuch

• Gutschriften

• Storni

• Offene Posten

• Auswertungen

Seminarziel

• Grundlagenvermittlung und erster Umgang mit LANDWEHR L1

• Kennenlernen der Lösung in Theorie und Praxis

• Überblick über die wesentlichen Module, Daten und Abläufe

• Kennenlernen einzelner Funktionsweisen innerhalb der Software

LANDWEHR L1 Lohnabrechnungsvorbereitung

mit LANDWEHR WinLOG

ID-Nr. 004024

Dieses zweitägige Seminar ist ideal für Personen, die eine effektive Lohnabrechnungsvorbereitung

und -erstellung anstreben. Besondere Kernpunkte sind

die korrekte Bruttolohnvorbereitung in LANDWEHR L1, ehe die anschließende

Weiterverarbeitung der Daten in LANDWEHR WinLOG zur Erstellung einer

aktuellen und gesetzlich korrekten Nettolohnabrechnung geschult wird.

Inhalte

Tag 1:

• Einstellungen in der Schnittstelle

• Einstellungsmöglichkeiten im Tarifvertrag

• Konditionen und Lohnarten

• Durchschnittsberechnung

• Stundenerfassung

• Führen des Arbeitszeitkontos

• Fehlzeiten

• Berechnung der Lohnarten

• Erfassung von Nettobezugs- und Abzugsarten

• Bruttolohnabrechnung

• Auswertungen

Tag 2:

• Personalstammdaten (abrechnungsrelevante Informationen)

• Schätzung der Sozialversicherungsbeiträge

• Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen

• Abrechnungskorrekturen durch Rückrechnungen

• Zahlungswesen mit Erstellung einer SEPA.xml-Datei

• Monatsendarbeiten inkl. Monatsabschluss

Seminarziel

• Korrekte Erstellung der Bruttolohnabrechnung mitsamt aller

lohnrelevanten Daten

• Richtige Weiterverarbeitung der lohnrelevanten Daten in

LANDWEHR WinLOG

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR L1 für die richtige

Bruttolohnvorbereitung

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR WinLOG für die richtige

Nettolohnabrechnung

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Geschäftsleiter

• Mitarbeiter in der

Lohnabrechnungs- bzw.

Personalabteilung

• Niederlassungsleiter

• Sachbearbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 29.01. 30.01.

• 25.03. 26.03.

• 29.04. 30.04.

• 27.05. 28.05.

• 24.06. 25.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Kenntnisse in den Bereichen

Stundenerfassung, Tarifvertrag,

Lohnabrechnung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

Personaldienstleistung

landwehr-seminare.de/044024

landwehr-seminare.de/004024

25

26


Personaldienstleistung

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Geschäftsleiter

• Mitarbeiter in der

Lohnabrechnungs- bzw.

Personalabteilung

• Niederlassungsleiter

• Sachbearbeiter

LANDWEHR L1 Lohnabrechnungsvorbereitung

mit externen Lohnprogrammen

ID-Nr. 005024

Dieses eintägige Seminar ist ideal für Personen, die sämtliche Maßnahmen für

die korrekte und effektive Bruttolohnvorbereitung in LANDWEHR L1 erlernen

möchten. Besonderer Augenmerk liegt dabei auf der Erstellung der Bruttolohnabrechnung

mit allen dafür lohnrelevanten Daten, um diese an das weiterführende

Lohn- und Gehaltsprogramm weiterzuleiten, damit dort Nettolohnabrechnungen

erstellt werden können.

Personaldienstleistung

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Inhalte

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 380,00 € p. P.

• ab 2 Personen 304,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 30.01.

• 23.04.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

• Einstellungen in der Schnittstelle

• Einstellungsmöglichkeiten im Tarifvertrag

• Konditionen und Lohnarten

• Durchschnittsberechnung

• Stundenerfassung

• Führen des Arbeitszeitkontos

• Fehlzeiten

• Berechnung der Lohnarten

• Erfassung von Nettobe- und Abzugsarten

• Bruttolohnabrechnung

• Auswertungen

Voraussetzungen

• Kenntnisse in den Bereichen

Stundenerfassung, Tarifvertrag,

Lohnabrechnung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Seminarziel

• Korrekte Erstellung der Bruttolohnabrechnung mitsamt aller

lohnrelevanten Daten

• Richtige Weiterverarbeitung der lohnrelevanten Daten an

externe Lohn- und Gehaltsprogramme

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR L1 für die richtige

Bruttolohnvorbereitung und -abrechnung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/005024

27

28


Personaldienstleistung

Branchenschulungen

Fachexperten und Branchenkenner erwarten Sie mit geballtem Wissen in unserer

LANDWEHR akademie. Lernen Sie neue, effektive und spannende Lösungs- und

Umsetzungswege kennen und starten Sie erfolgreich durch.

Personaldienstleistung

Tina Voß

• Gründerin und Geschäftsführerin

der Tina Voß GmbH

• Stellvertretende Präsidentin

IHK-Hannover

• Mitglied im Vorstand und der Tarifkommission

des BAP

Julia Wohlfeld

• Geschäftsführerin der

Tina Voß GmbH

• Zertifizierte Trainerin

• Schwerpunkte Vertrieb und

Personalmarketing

Jan Hawliczek

• Recruiter, Sourcer, Blogger und

Gründer

• 9 Jahre Erfahrung im Bereich

Active Sourcing

• HR Tech Liebhaber

Thomas Suppes

• Agile Coach und Consultant

• Strategie umsetzen, Wertschöpfung

gestalten, Miteinander wachsen

• Podcast: Das Perfekte Team

Thorsten Rensing

• Gründer und geschäftsführender

Gesellschafter der STAFF RENT SR

Zeitarbeit GmbH

• Referent und Coach

• Sparringspartner für Change

Prozesse mit über 20 Jahren

Wirtschaftserfahrung

Elisabeth Grothe

• Geschäftsführerin 4steps

Consulting & Training

• Businesscoach & Lehrtrainerin

• Mehr als 15 Jahre Führungserfahrung

Dr. Alexander Bissels

• Partner bei CMS Hasche Sigle

• Rechtsanwalt und Fachanwalt

für Arbeitsrecht

• Beratungsschwerpunkt Fremdpersonaleinsatz

Nicole Truchseß

• Gründerin und Geschäftsführerin

• Vortragsrednerin und Buchautorin

• Mehr als 25 Jahre Erfahrung im

Vertrieb und der Personaldienstleistung

Markus Brandl

• Gründer und Geschäftsführer

• Vortragsredner und Buchautor

• Spezialist für Vertriebs- und

Führungsthemen

Rainer Robben

• Inhaber AUDIT Training &

Consulting

• Berater für Personalentwicklung

• Akkreditiert durch die KFW

Dr. jur. Adrian Hurst

• Rechtsanwalt, Berater, Fachautor

und Dozent

• Juristische Unternehmensberatung

Recht Seminare

• Arbeitnehmerüberlassung, BA-

Audits, Werkverträge, Freelancer

Martin Maubach

• Rechtsanwalt Steuerrecht

• Dozent Kreishandwerkerschaft

Rheine

LANDWEHR Unternehmensjurist

29

30


Personaldienstleistung

Personaldienstleistung

Gerrit Ricker

• Geschäftsführer/Gesellschafter

pro tec service GmbH

• Diplom-Kaufmann (FH)

• 10 Jahre Praxiserfahrung im Bereich

Vertrieb, Personaldienstleistung und

Unternehmensentwicklung

Bernd Dondrup

• Krankenkassen-Vorstand a. D.

• Krankenkassenbetriebswirt

• Referent (Autor) im

Sozialversicherungsrecht für

Steuerberaterverbände, Steuerakademien,

Unternehmerverbände

und Unternehmen

Torben Hagenau

• Redakteur und Formatentwickler

• Realisator von Video-Formaten für

u. a. Jägermeister, Vodafone, AXE

• Studium Medienmanagement (B. A.)

und Multimediale Kommunikation

(M. A.)

Axel Walz

• Inhaber von Walz Vertrieb richtig

gemacht

• Geschäftsführender Gesellschafter

der Profitask GmbH

• Mehr als 20 Jahre Erfahrung im

Vertrieb u. Personaldienstleistung

Vera Strauch

• Gründerin der Female Leadership

Academy

• Host des Female Leadership Podcast

• Zertifizierte Business-Trainerin und

Prozessbegleiterin

Markus Budde

• Geschäftsführer rhb

Software GmbH

• 10 Jahre Berufserfahrung in

verschiedenen Positionen in

der Personaldienstleistung

• Diplom-Kaufmann

Dr. Sascha J. Flemnitz

• Dozent, Berater und Gutachter

• Stv. Geschäftsführer

SeminarCenterGruppe

• Akademischer Direktor Berufsakademie

Nord

Stephan Frank

• Inhaber von SFC | Stephan Frank

Consulting

• Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV

• Datenschutzauditor DSA-TÜV

31

32


Personaldienstleistung

Referenten

• Tina Voß

• Julia Wohlfeld

Zielgruppe

• Unternehmer

• Führungskräfte

• Führungsnachwuchs

• Personalleiter

• Personalreferenten

• Personaldisponenten

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 790,00 € p. P.

• ab 2 Personen 632,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 12.03.

08.30 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

• Teilnahmezertifikat der

Tina Voß GmbH

• Umfangreiche Hintergrundliteratur

und Checklisten

Sind wir sexy für Bewerber?

Personalmarketing für Personaldienstleister

ID-Nr. 103025

Gen Y, Industrie 4.0, wachsender Fachkräftemangel der Umbruch in der Arbeitswelt

hat längst begonnen. Standards, die vor zehn Jahren noch Gültigkeit hatten,

haben sich überlebt. Für die technologieaffinen, zumeist gut ausgebildeten

Young Professionals haben gesellschaftliche Werte und die Vereinbarung von

Beruf und Familie einen höheren Stellenwert als beispielsweise ein Firmenwagen.

Und: Nicht mehr Unternehmen suchen sich Bewerber aus. Nein, Bewerber mit

kaufmännischen, gewerblichen oder sonstigen Schwerpunkten suchen sich

ihren Arbeitgeber nach selbst definierten Parametern aus. Dafür muss das Unternehmen

sichtbar sein und Transparenz leben insbesondere in der Branche der

Personaldienstleistung. Wie man sich attraktiv am Markt präsentiert und welche

Werkzeuge dazu gefragt sind, wird in diesem eintägigen Seminar vermittelt.

Inhalte

• Prüfung von Bewerbertypen und deren Erwartungen

• Kennenlernen der Werte der Gen Y

• Vermittlung, wie diese Generation für ein Unternehmen begeistert wird

• Werkzeuge, um ein zukunftsfähiges Konzept zur Bewerbergewinnung

zu entwickeln

• Trends der Digitalisierung im Personalwesen

• Erarbeitung einer modernen Stellenanzeige

• Diskussion von Social-Media-Trends

Seminarziel

• Mehr Bewerber finden mit den richtigen Werkzeugen

• Richtige Positionierung am Markt finden, um morgen die Besten zu

finden

• Erarbeitung einer geeigneten Aufstellung, um sexy für genau diese

Generation zu sein

Active Sourcing — wie finde ich die passende

Zielgruppe in Lebenslaufdatenbanken

ID-Nr. 130025

Die Teilnehmer können nach diesem eintägigen Seminar Lebenslaufdatenbanken

sytematisch durchsuchen. Mithilfe von Booleschen Operatoren und Modifikatoren

bilden sie Suchräume und Suchketten, um die passende Zielgruppe zu identifizieren.

Das Training folgt einem roten Faden und vermittelt den Teilnehmern

einen strukturierten Plan für die operative Umsetzung im Recruiting-Alltag.

Zudem wird ein gemeinsames Mindset definiert und die Frage nach dem WHY für

erfolgreiches Sourcing geklärt.

Inhalte

• Einordnung von Active Sourcing im Recruiting

• Rahmenbedingungen und Mindset

• Definitionen im Recruiting

• Recruiting und Sourcing Prozesse

• Sourcing Toolkit — Google Chrome Extensions

• Sourcing Basics Boolesche und Semantische Suche

• Boolesche Operatoren & Modifikatoren

• Keywords und Synonyme

• Universal Search Method und Bildung von Suchketten

• Praxisanwendung und -beispiele in Gruppenarbeiten

• Operative Nutzung der XING und LinkedIn Suche

Seminarziel

• Umgang mit dem XING Talentmanager und den LinkedIn Recruiter erlernen

• In den Tools die passenden Kandidaten und Zielgruppen finden

• Strukturierte und dokumentierte Arbeitsweise im Active Sourcing verinnerlichen

Referent

• Jan Hawliczek

Zielgruppe

• Recruiter

• Personalreferenten

• Personaldisponenten

• Mitarbeiter in der

Direktansprache

Maximale Teilnehmerzahl

• 12 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 850,00 € p. P.

• ab 2 Personen 680,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 14.05.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Interesse an der Thematik

• Wenn möglich, XING Talent

Manager oder LinkedIn Recruiter

Solution

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/103025

landwehr-seminare.de/130025

33

34


Personaldienstleistung

Referent

• Dr. Alexander Bissels

Zielgruppe

• Geschäftsführer

• Regionalleiter und sonstige

Führungskräfte bzw. Personalverantwortliche

• Niederlassungsleiter

• Disponenten

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 549,00 € p. P.

• ab 2 Personen 439,20 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 28.01.

09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse AÜG

• Grundkenntnisse Arbeitsrecht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Aktuelles zur AÜG-Reform, aus Rechtsprechung

und Gesetzgebung

ID-Nr. 113025

Bereits am 01.04.2017 änderten sich die Spielregeln zur Durchführung der

rechtskonformen Arbeitnehmerüberlassung Stichwort Überlassungshöchstdauer,

Offenlegungs- und Konkretisierungspflicht und Equal Pay. Doch welche

Entwicklungen und gerichtlichen Entscheidungen gibt es Stand heute? Und

welche gesetzlichen Vorgaben werden in naher Zukunft wirksam? Aufgrund der

Menge an Urteilen oder des Erlasses neuer Vorschriften ist es hier neben der

eigenen operativen Tätigkeit kaum möglich, einen Überblick im zu beachtenden

arbeitsrechtlichen Rahmen zu behalten. Vor diesem Hintergrund spricht Alexander

Bissels, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, im eintägigen Seminar

über Aktuelles zur AÜG-Reform, aus Rechtsprechung und Gesetzgebung und zeigt

Trends, Entwicklungen und Praxistipps auf.

Inhalte

• Arbeitnehmerüberlassung

• Abweichungen von der Überlassungshöchstdauer und aktuelle

Tarifverträge der Einsatzbranche

• Anforderungen an Rahmenarbeitnehmerüberlassungsverträge

• Aktuelle Prüfpraxis der Bundesagentur für Arbeit unter Berück

sichtigung der zum 01.08.2019 in Kraft getretenen, von der BA

überarbeiteten Fachlichen Weisungen AÜG

• Mögliche Änderungen durch die Anpassung der Tarifwerke der Zeitarbeit

in der aktuellen Tarifrunde

• Aktuelle Rechtsprechung, Gesetze und Gesetzesvorhaben

• Änderung der Rechtsprechung zur Zahlung von Zuschlägen an

Teilzeitbeschäftigte

• Gesetz über eine Brückenteilzeit

• Einschränkung von sachgrundlosen Befristungen

• Änderung des Personenstandsgesetzes

• Geschäftsgeheimnisgesetz

Telefonakquise in der Personalvermittlung

ID-Nr. 089025

Die Personalvermittlung nimmt einen wachsenden Stellenwert in der Zeitarbeitsbranche

ein. Besonders die telefonische Akquise ist dabei gefragter denn je, da

sie neue Vertriebspotenziale in sich birgt. Nicole Truchseß, die über 25 Jahre

Erfahrung im Vertrieb und der Personaldienstleistung besitzt, vermittelt den

Teilnehmern in diesem eintägigen Seminar, wie sie die Telefonakquise praktisch

umsetzen. Sie zeigt u.a. auch die Unterschiede zur klassischen Arbeitnehmerüberlassung,

wie sich Preisdiskussionen durchführen lassen und wie die aktive

Platzierung von attraktiven Kandidaten gelingt.

Inhalte

• Recherche von Entscheidern

• Die richtige Vorbereitung auf das Gespräch

• Der Einstieg am Telefon wie unterscheide ich mich positiv vom

Wettbewerb?

• Welche Fragen muss ich stellen?

• Wie nehme ich eine Anfrage professionell entgegen?

• Warum ist es so wichtig, Termine zu vereinbaren und wie geht das?

• Aktive Platzierung von attraktiven Kandidaten

• Preisdiskussionen am Telefon Do`s und Dont`s

Seminarziel

• Erschließen neuer Geschäftsfelder

• Entdecken neuer Vertriebspotentiale

• Erschließen neuer Ansprechpartner bei Bestands- und

potentiellen Neukunden

• Erlangen von Sicherheit im Wording der Personalvermittlung

• Erhöhte Akquirierung von ernsthaften und besetzbaren Aufträgen

• Erhaltung von Abschlusssicherheit vor Angebotsabgabe

Referent

• Nicole Truchseß

Zielgruppe

• Personaldisponenten

• Auszubildende

• Personalberater

• Sales Mitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termin 1. Halbjahr 2020

• 03.03.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Erste Erfahrungen in der

Personaldienstleistung

• Kenntnisse Vertriebsbasics

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

in Kooperation mit

Truchseß & Brandl

Personaldienstleistung

Seminarziel

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/113025

• Darstellung von aktuellen Entwicklungen im Nachgang zur AÜG-Reform

• Vermittlung von bestehenden Spielräume bei der Durchführung einer

rechtskonformen Arbeitnehmerüberlassung

• Vermeidung von handwerklichen und im Zweifel teuren Fehlern gegenüber

Zeitarbeitnehmern und Behörden bei der Abwicklung der Arbeitnehmerüberlassung

• Vermittlung von Kenntnissen über die für die tägliche Arbeit wesentlichen

Gerichtsentscheidungen, Gesetze und Gesetzesvorhaben der Jahre

2018/2019

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/089025

35

36


Personaldienstleistung

Referent

• Nicole Truchseß

Zielgruppe

• Geschäftsführer

• Niederlassungsleiter

• Recruiter

• Disponenten

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 26.05.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Erfahrungen in der Bewerberansprache

und in der

Personaldienstleistung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

in Kooperation mit

Truchseß & Brandl

Bewerber(bindungs)management in der

Zeitarbeit

ID-Nr. 090025

Qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen, die langfristig im Unternehmen beschäftigt

sind, ist heute eine große Herausforderung: besonders in der Zeitarbeit. Nicole

Truchseß, die über 25 Jahre Erfahrung im Vertrieb und der Personaldienstleistung

besitzt, zeigt im Seminar praxisnah, welche Maßnahmen zur Bewerbergewinnung

ergriffen werden müssen. Welche Strategien notwendig sind im Umgang mit

Interessenten und Bewerbern und wie sich Arbeitnehmer dauerhaft an das

Unternehmen binden lassen. Neben einem spannenden Impulsvortrag werden die

Inhalte in Gruppenarbeit vermittelt.

Inhalte

• Wie hebe ich mich bereits beim Bewerbungsinterview vom Wettbewerb

ab und werde dadurch öfter empfohlen?

• Gesprächstechnik: Sicher fragen und argumentieren!

• Die „aktive Platzierung“ von Bewerbern

• Kontaktkettendenken in der Bewerberbindung

• Fehler im Bewerbermanagement erkennen und vermeiden

• Prozesse in der Rekrutierung optimieren und Einstellungsquote erhöhen

• Rekrutierung mit Social Media

Seminarziel

• Mehr Sicherheit und Klarheit in den Bewerbungsgesprächen erhalten

• Höhere Empfehlungsquote durch größere Zufriedenheit erzielen

• Konkrete Tipps aus der Praxis für die Praxis

• Impulse für neue Wege in der Bewerberansprache

• Selbstreflexion der eigenen bisherigen Vorgehensweise

• Erfahrungsaustausch

Neukundengewinnung mit

dem 6-in-8-Konzept

ID-Nr. 091025

Wunschkunden gezielt gewinnen möchte jeder Personaldienstleister. Markus

Brandl, Spezialist für Vertriebs- und Führungsthemen, zeigt den Teilnehmern

im eintägigen Seminar, wie sie mit dem 6-in-8-Konzept einen einzigartigen

Weg nutzen, Wunschkunden gezielt zu erreichen. Teilnehmer lernen, wie sie

ihr Unternehmen, ihren Unternehmensnamen und ihre Dienstleistungen fest im

Unterbewusstsein der Zielkundschaft verankern, um ihren Bekanntheitsgrad zu

steigern und Anfragen von Zielkunden zu erhalten.

Inhalte

• Wie arbeitet man effektiv mit Zielkunden- und -listen?

• Welche unterschiedlichen Kontaktarten gibt es?

• Wie spricht man Kunden erfrischend konsequent an?

• Wie gestaltet man gute schriftliche Kontakte und hebt sich so positiv

vom Wettbewerb ab?

• Wie wirkt sich das Konzept positiv auf Ihr persönliches

Zeitmanagement aus?

• Wie erhöht man nachhaltig seine Terminquote?

• Wie kann man den Erfolg messen?

Seminarziel

• Höhere Effizienz in der Kundengewinnung

• Besseres Zeitmanagement

• Transparenz und Controlling der eigenen Vorgehensweise

• Erkennen von attraktiven Zielkunden

• Steigerung der Besuchsterminquote

• Mehr Freude an der Neukundengewinnung

• Erarbeiten einer eigenen Vertriebsstrategie

Referent

• Markus Brandl

Zielgruppe

• Niederlassungsleiter

• Vertriebsleiter

• Führungskräfte

• Geschäftsführer

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termin 1. Halbjahr 2020

• 18.02.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Vertriebskenntnisse

• Erfahrungen in der Personaldienstleistung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

in Kooperation mit

Truchseß & Brandl

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/090025

landwehr-seminare.de/091025

37

38


Personaldienstleistung

Referent

• Markus Brandl

Zielgruppe

• Niederlassungsleiter

• Vertriebsdisponenten

• Personaldisponenten

• Personalberater

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 31.03.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Mindestens 12 Monate

Erfahrung in der Zeitarbeit

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

in Kooperation mit

Truchseß & Brandl

Führung der externen/überbetrieblichen

Mitarbeiter in anspruchsvollen Zeiten

ID-Nr. 092025

Wer führt die externen Mitarbeiter/innen im Unternehmen? Ein Disponent, der

Niederlassungsleiter oder doch der Kunde? Und was passiert in Konfliktsituationen

im Tagesgeschäft? In diesem eintägigen Seminar werden die Themen Führung

und Konfliktmanagement im Tagesgeschäft behandelt und Führungs- und

Kommunikationstechniken vorgestellt. Markus Brandl, Spezialist für Vertriebsund

Führungsthemen, zeigt den Teilnehmern, wie sie mithilfe der Techniken, das

Wohlbefinden, die Bindung und die Motivation von überbetrieblichen Kollegen/

-innen stärken und Konfliktsituationen vermeiden oder managen.

Inhalte

• Motivation von Zeitarbeitskräften: Wege und Möglichkeiten

• Wie delegieren und disponieren Sie wertschätzend?

• Die Kunst der konstruktiven Kritik

• Konsequent ohne demotivierend zu agieren

• Führungsfehler in der Betreuung

• Hilfreiche Führungsinstrumente für den Alltag

• Konflikte managen und Streit vermeiden

• Wie gehen moderne und erfolgreiche Personaldienstleister mit ihren

Mitarbeitern um?

Seminarziel

• Geringere Fluktuation

• Besseres Zeitmanagement

• Vermeidung von Konfliktsituationen und Irrtümern in der

Kommunikation

• Höhere Empfehlungsquote

• Prozessoptimierung

• Geminderte Krankheitsquote

• Steigerung der Zufriedenheit bei Mitarbeitern und Kunden

• Kompetenzerweiterung im Bereich Führung von Projektmitarbeitern

Preisverhandlung in der

Personaldienstleistung

ID-Nr. 093025

Höhere Preise am Markt erzielen, gekonnt auf Preise eingehen und klare

Preisgrenzen setzen? Im eintägigen Seminar mit Markus Brandl lernen die

Teilnehmer, wie sie ihre eigene Position bei Preisverhandlungen stärken.

Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man unnötigen Preisreduzierungen

entgeht, größere Sicherheit im Verhandeln erlangt und bessere Margen erzielt.

Es wird mit praxisorientierten Simulationen gearbeitet und die erlebten Beispiele

werden nachgespielt. Am Ende erhalten die Teilnehmer zehn konkrete Tipps für

eine erfolgreiche Verhandlung.

Inhalte

• Voraussetzungen für erfolgreiche Preisverhandlungen

• Professionelle Reaktionen auf Preiseinwände

• Der Unterschied zwischen Einwand und Vorwand

• Dem Vergleich mit anderen Angeboten standhalten

• Richtig argumentieren

• An der richtigen Stelle „nein“ sagen klare Preisgrenzen aufzeigen

• Abschlussvorbereitende Fragen

• Zugeständnisse und Gegenleistungen verhandeln Win-win Strategien

• Tipps im Umgang mit Einkäufern

Seminarziel

• Vermeidung von unnötigen Preisreduzierungen

• Größere Sicherheit im Verhandeln

• Steigerung der Effizienz in den Abläufen

• Klares Erkennen von Verkaufschancen

• Prüfung der Ernsthaftigkeit von Aufträgen bzw. Anfragen

• Bessere Margen

• Reduzierung von Unsicherheiten und Ängsten bei Preisverhandlungen

Referent

• Markus Brandl

Zielgruppe

• Alle am Vertriebs- und

Verkaufsprozess Beteiligten

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 23.06.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Mindestens 12 Monate

Erfahrung im Vertrieb, in der

Personaldienstleistung und im

Verhandeln

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

in Kooperation mit

Truchseß & Brandl

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/092025

landwehr-seminare.de/093025

39

40


Personaldienstleistung

Referent

• Thorsten Rensing

• Thomas Suppes

Zielgruppe

• Geschäftsführer

• Niederlassungsleiter

• Teamleiter

• Mitarbeiter der Personalentwicklung

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 799,00 € p. P.

• ab 2 Personen 639,20 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 04.03. - 05.03.

Je 09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Mein agiles Unternehmen. Zukunft gestalten

ID-Nr. 131025

Moderne Unternehmen sind anpassungsfähig. Sie reagieren schnell auf sich

verändernde Märkte und schaffen Lösungen für die ganz realen Probleme ihrer

Kunden. So erarbeiten sie sich den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Agilität

ist das Zauberwort der Stunde - doch was bedeutet das konkret für mein Unternehmen?

In dem zweitägigen Seminar erfahren die Teilnehmer, wie moderne Unternehmen

Strukturen, Prozesse und Führung auf eine völlig neue Art gestalten. Es wird mit

agilen Mythen aufgeräumt und eine gemeinsame Grundlage zeitgemäßer Unternehmensführung

kennengelernt. Dies wird ein Startpunkt für neue Kreativität im

Unternehmen sein.

Inhalte

Tag 1

• Agile Mythen: Fact versus Fiction

• Umgang mit Veränderung

• Warum Agilität?

• Beeinflussende Faktoren

• Rahmenbedingungen

• Agilität im Unternehmen

Tag 2

• Kommunikation und soziale Kompetenzen

• Führung und Delegation

• Verschiedene Führungsstile

• Von autoritärer zu partizipativer und kooperativer Führung

• Transparente Entscheidungen im Team

• Feedback und Fehlerkultur

• Organisation von Unternehmen

• Hierarchie, Netzwerk, Wertschöpfung

• Von Abteilungen bis zu selbstorganisierten Teams

• Organisationen von Unternehmungen

• Tipps und Tricks, um den Überblick zu behalten

Führen ohne Vorgesetzenfunktion — laterale

Führung

ID-Nr. 133025

Fachliche Führung ohne Disziplinarfunktion ist sowohl im Projektteam als auch

in der dezentralen Unternehmensorganisation immer mehr eine herausfordernde

Aufgabe. Wie überzeugen Sie mit natürlicher Autorität und gewinnen den Respekt

und die Anerkennung im Team? In diesem zweitägigen Seminar lernen Sie klar

Ihren Führungsstil zu definieren und die Aufgaben im Team zu delegieren. Sie

erarbeiten die wirkungsvollen Instrumente der lateralen Führung, die motivierend

und teamfördernd sind.

Inhalte

• Erarbeiten der verschiedenen Führungsstile und deren Auswirkung

• Unterschiede der direkten Führung zur lateralen Führung

• Möglichkeiten der Einflussnahme auf das Verhalten im Team

• Überzeugungskraft in schwierigen Situationen

• Konfliktlösungen

• Konstruktive und motivierende Gesprächsführung

Seminarziel

• Bewusstes Einnehmen der eigenen Führungsrolle im Team

• Bewusstes Handeln zur Motivierung des Teams

• Erkennen von Konfliktpotenzial und deren Vermeidung

• Einsetzen von förderlichen Kommunikationsmethoden

Referent

• Elisabeth Grothe

Zielgruppe

• Projektleiter/innen

• Qualitätssicherheitsbeauftragte

• Mitarbeiter mit Führungsverantwortung

ohne disziplinarische

Weisungsbefugnisse

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 750,00 € p. P.

• ab 2 Personen 600,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 11.03. - 12.03.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Seminarziel

Weitere Infos und Buchung

• Kennenlernen agiler Grundlagen

• Erkennen, wie viel Agilität schon im Unternehmen steckt

• Klärung nachfolgender Schritte zur Agilität

• Austausch mit Profis und Gleichgesinnten

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/131025

landwehr-seminare.de/133025

41

42


Personaldienstleistung

Referent

• Rainer Robben

Zielgruppe

• Niederlassungsleiter

• Mitarbeiter der Personalentwicklung

• Personalverantwortliche

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 750,00 € p. P.

• ab 2 Personen 600,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 06.05. 07.05.

Je 09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personalentwicklung interner Mitarbeiter

ID-Nr. 104025

Die Mitarbeiterentwicklung ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg eines

Unternehmens. Häufig ist dabei die strategische und störungsfreie Personalentwicklung

in der Verwaltung von Personaldienstleistungsunternehmen eine schwer

zu bewältigende Herausforderung. Ziel einer effektiven Personalentwicklung muss

es sein, mit strukturierter, persönlichkeitsorientierter Personalentwicklung, starke

Fach- und Führungskräfte im Unternehmen zu entwickeln bzw. zu halten und

zudem für Nachwuchskräfte attraktiv zu bleiben.

In diesem zweitägigen Seminar werden daher Anleitungen erarbeitet, wie Personalentwicklung

und bindung nutzbringend in die Administration eingearbeitet

werden können und die Motivation von Mitarbeitenden weiter gefördert wird.

Inhalte

Tag 1:

• Ziele und Aufgaben der Personalentwicklung

• Die integrierte Personalentwicklung: von der Geschäftsstrategie

bis zur Evaluation

• Individuelle Standortbestimmung

• Methoden und Hilfsmittel zur Potentialanalyse

• Mitarbeiter-Portfolio

Tag 2:

• Entwicklung individueller Qualifizierungsangebote

• Talententwicklung: langfristiger Aufbau von Potenzialen

• Patenschaft, Mentoring und Coaching

• Fallbearbeitung Personalentwicklung anhand Best-Practice-Beispielen

Seminarziel

Recht trifft Software: Dokumentation,

Höchstüberlassungsdauer u. Fristberechnung

ID-Nr. 119025

Die Grätsche zwischen Rechtssicherheit, Wirtschaftlichkeit, Kundenzufriedenheit

und einfacher, softwaregestützter Umsetzung im Tagesgeschäft zu schaffen,

ist eine essenzielle Aufgabe in der Personaldienstleistung. Adrian Hurst zeigt

den Teilnehmern im eintägigen Seminar, wie sie Dokumentationspflichten und

die Höchstüberlassungsdauer rechts- und (BA-) sicher umsetzen und welche

passenden Vorgehensweisen innerhalb LANDWEHR L1 möglich sind. Es wird die

ideale Kombination aus rechtlichem Fachwissen und Softwarekompetenz, die für

die tägliche Arbeit benötigt wird, vermittelt.

Inhalte

• Dokumentation

• Sinn und Zweck

• Schriftform

• Umsetzungsformen in der Praxis

• Kurze Einsätze

• BA-Prüfung

• Anwendungsprozesse

• Höchstüberlassungsdauer

• Grundsätze

• Unterbrechungen

• Voreinsatz

• Kurze Einsätze, Rotation

• Ausnahmen z. B. TV LeiZ

• Kontrollprozesse

• Fristberechnung

• Monatsbetrachtung

• 30-Tage-Berechnung

• Kontrollprozesse

Referent

• Dr. jur. Adrian Hurst

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Mitarbeiter mit Erfahrung in der

Zeitarbeitsbranche und

LANDWEHR L1

Maximale Teilnehmerzahl

• 12 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 750,00 € p. P.

• ab 2 Personen 600,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 25.03.

09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse AÜG und

LANDWEHR L1

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

• Die Teilnehmer erhalten fundiertes Grundlagenwissen aus der Praxis

• Reflexion für das eigene Unternehmen

Seminarziel

Weitere Infos und Buchung

• Vermittlung von optimaler Kombination aus rechtlichem Fachwissen

und Softwarekompetenz

• Kennenlernen rechtlicher Änderungen, die unmittelbare Auswirkungen

auf die tägliche Arbeit und die Kundenbeziehung haben

• Einblick in praxisbezogene Anwendungsbeispiele in LANDWEHR L1, die

sich positiv auf die Sicherheit im Tagesgeschäft und damit die Effizienz

auswirken

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/104025

landwehr-seminare.de/119025

43

44


Personaldienstleistung

Referent

• Dr. jur. Adrian Hurst

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Mitarbeiter mit Erfahrung in der

Zeitarbeitsbranche und

LANDWEHR L1

Maximale Teilnehmerzahl

• 12 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 750,00 € p. P.

• ab 2 Personen 600,00 € p. P.

Termine 1. Halbjahr 2020

• 24.03

• 12.05.

09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse AÜG und

LANDWEHR L1

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Recht trifft Software: Branchenzuschläge u.

Equal-Pay im Tagesgeschäft

ID-Nr. 120025

Wie schaffe ich den Spagat zwischen Rechtssicherheit, Wirtschaftlichkeit, Kundenzufriedenheit

und einfacher, softwaregestützter Umsetzung im Tagesgeschäft?

Adrian Hurst zeigt den Teilnehmern im eintägigen Seminar, wie sie Branchenzuschläge

und Equal Pay rechts- und (BA-) sicher umsetzen und welche passenden

Vorgehensweisen innerhalb LANDWEHR L1 möglich sind. Die Teilnehmer erwartet

die ideale Kombination aus rechtlichem Fachwissen und Softwarekompetenz, die

sie für ihre tägliche Arbeit benötigen.

Inhalte

• Branchenzuschläge

• Geltungsbereich

• Einordnung

• Nachweise

• Stufensystem

• Mindestbranchenzuschlag

• BZ-Verechnung und Aufzehrung

• Deckelung

• 6. Stufe

• Ausnahmen etc.

• Equal-Pay

• Vergleichsmitarbeiter

• Vergleichslohn

• Equal-Pay-Bestandteile

• Lohnabrechnung

• Fristberechnung etc.

Arbeitsrecht für Personaldienstleister

ID-Nr. 072025

In diesem eintägigen Seminar erhalten Sie einen strukturierten Überblick über

die Grundlagen des Arbeitsrechts, insbesondere bezüglich der praxisrelevanten

Abweichungen der Rechtsprechung vom Gesetzestext. Dieses wird anhand von

Beispielen anschaulich erarbeitet.

Inhalte

• Stellenausschreibung, AGG

• Arbeitsvertrag

• Befristetes Arbeitsverhältnis

• Kettenbefristungen

• Höchstüberlassung

• Urlaub

• Mindestlohn

• Verfallklauseln

• Equal Pay

• Kündigung

Seminarziel

• Kennenlernen der Neuerungen der rechtlichen Grundzüge aus

dem Arbeitsrecht

• Vorbereitung auf und Vorbeugung von haftungsträchtigen

Entscheidungen

Referent

• Martin Maubach

Zielgruppe

• Führungskräfte

• Geschäftsführer

• Personaldisponenten

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 649,00 € p. P.

• ab 2 Personen 519,20 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termin 1. Halbjahr 2020

• 03.03.

09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse im Bereich

Arbeitsrecht und Lohn von

Vorteil

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Seminarziel

• Vermittlung von optimaler Kombination aus rechtlichem Fachwissen

und Softwarekompetenz

• Kennenlernen rechtlicher Änderungen, die unmittelbare Auswirkungen

auf die tägliche Arbeit und die Kundenbeziehung haben

• Einblick in praxisbezogene Anwendungsbeispiele in LANDWEHR L1, die

sich positiv auf die Sicherheit im Tagesgeschäft und damit die Effizienz

auswirken

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/120025

landwehr-seminare.de/072025

45

46


Personaldienstleistung

Referent

• Gerrit Ricker

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Quereinsteiger in die Personaldienstleistungsbranche

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 890,00 € p.P.

• ab 2 Personen 712,00 € p. P.

Termine 1. Halbjahr 2020

• 21.01. 24.01.

• 12.05. - 15.05.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

LANDWEHR L1 und

Zeitarbeit für Quereinsteiger

ID-Nr. 106024

Ein gelungener Einstieg in LANDWEHR L1 und in die Zeitarbeitsbranche ist für

Quereinsteiger von besonderer Bedeutung. In unserem viertägigen Seminar erhalten

die Teilnehmer eine praxisnahe Einführung in die Zeitarbeit sowie einen

Überblick über die Funktionen von LANDWEHR L1. Die Teilnehmer setzen sich

in den ersten zwei Tagen intensiv mit der Branche auseinander. Am dritten und

vierten Tag arbeiten die Teilnehmer aktiv am PC mit den einzelnen Anwendungsmöglichkeiten

und erfahren dank theoretischem Hintergrundwissen alles, was für

einen sicheren Einstieg in die Arbeit mit LANDWEHR L1 benötigt wird.

Inhalte

Tag 1:

• Einführung, Struktur, Geschichte und Funktionsweise der Zeitarbeit

• Vor- und Nachteile für Bewerber/Mitarbeiter und Kunden

• Tarifverträge in der Zeitarbeit

• AÜG

• Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG), DSGVO in der Zeitarbeit

Tag 2:

• Lohnabrechnung einfach erklärt

• Grundlagen der Kommunikation gegenüber Mitarbeitern und Bewerbern

• Vertriebsgrundlagen für den Einstieg

Tag 3:

• Lohnarten, Tarifverträge, Konditionen, Stammdatentabellen

• Akquise

• Personalübersicht

• Kontakte, Wiedervorlage

• Vorgänge

Tag 4:

• Stundenerfassung

• Bruttolohnvorbereitung und -übergabe

• Faktur

• Rechnungsausgangsbuch

• Offene Posten

• Auswertungen

Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer

ID-Nr. 132025

Die Globalisierung sowie Bewerber- und Fachkräftemangel führen dazu, dass die

Beschäftigung von ausländischen Mitarbeitern eines der relevantesten Thematiken

in der Personal- und Gebäudedienstleistung ist. Die Einstellung ausländischer

Arbeitnehmer bringt einige Hürden mit sich, wie die möglichen Rechtsfolgen und

die Frage, ob nach deutschem oder ausländischem Recht gehandelt werden muss.

Die Teilnehmer erfahren in diesem eintägigen Seminar, welche verschiedenen

rechtlichen Voraussetzungen bei der Einstellung von EU-Bürgern, Drittstaatlern

und Asylbewerbern bestehen und eingehalten werden müssen. Hierbei liegt der

Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung und der Vorgehensweise im Tagesgeschäft.

Außerdem wird das Wissen über diesbezügliche arbeits- und sozialversicherungsrechtliche

Aspekte erlangt.

Inhalte

Vormittags: Dr. jur. Adrian Hurst

• Beschäftigung von EU-Bürgern und Drittstaatsangehörigen

• Neue Regelungen und Aufenthaltsrecht bei der Beschäftigung von Asylbewerbern,

Geduldeten und Flüchtlingen

Nachmittags: Bernd Dondrup

• (Arbeits-) und sozialversicherungsrechtliche Aspekte beim Einsatz von

ausländischen Mitarbeitern und geringfügig Beschäftigten

• Aufenthaltsrecht

• Arbeitnehmer aus Abkommensstaaten, dem vertraglosen Ausland und

einem anderen EU/EWR-Staat oder der Schweiz

• Geringfügig Beschäftigten

Seminarziel

• Vermittlung von rechtlichem Fachwissen und Praxis-Kompetenz

• Kennenlernen von rechtlichen Änderungen und deren unmittelbare Auswirkungen

auf die tägliche Arbeit

• Aneignung und Stärkung der Entscheidungskompetenz durch erlernte

Entscheidungsgrundlagen

• Sensibilisierung für sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen

Referent

• Dr. jur. Adrian Hurst

• Bernd Dondrup

Zielgruppe

• Personal- und Gebäudedienstleister

• Mitarbeiter Personalabteilung

• Niederlassungs- und

Abteilungsleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 799,00 € p. P.

• ab 2 Personen 639,20 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 05.05.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Personalarbeit

• Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Seminarziel

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/106024

• Vermittlung von Basiswissen für den sicheren Einstieg in die

Personaldienstleistung

• Grundlagenvermittlung und erster Umgang mit LANDWEHR L1

• Überblick über die wesentlichen Module, Daten und Abläufe

landwehr-seminare.de/132025

47

48


Personaldienstleistung

Systemvertrieb richtig gemacht!

ID-Nr. 047025

Ein erfolgreicher Vertrieb funktioniert nur, wenn er strukturiert, effizient und zielorientiert

betrieben wird. Besonders die Komponenten „Menge-System-Qualität“

müssen dabei zusammengeführt und jederzeit durch ein operatives Controlling

im Auge behalten werden. Das eintägige Seminar vermittelt alle notwendigen

Informationen für Vertriebler und Vertriebsneueinsteiger, die notwendig sind, um

eine effektive und zielorientierte Vertriebstätigkeit anzustreben. Ein Schwerpunkt

liegt dabei auf der zielgerichteten Nutzung der eingesetzten Softwarelösung,

welches sich als ideales Controlling-Tool für optimierte Vertriebsaktivitäten

darstellt. Außerdem werden praktische Tipps und Tricks vermittelt, um für eine

maximale Verbindlichkeit und eine hohe Trefferquote zu sorgen.

Inhalte

Referent

• Axel Walz

Zielgruppe

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• Key-Account-Manager

• Niederlassungsleiter

• Personen mit Tätigkeit im

operativen Vertrieb

• Regionalleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 899,00 € p. P.

• ab 2 Personen 719,20 € p. P.

Personaldienstleistung

• Die richtigen Vertriebsgrundlagen

• Ziele definieren und nachhalten

• Vertrieb organisieren und Freiräume schaffen

• Unterschiedliche Kommunikationstechniken

• Wahrnehmung und Umgang mit unterschiedlichen

Kundenpersönlichkeiten

• Telefonakquisition

• Gesprächseinstiege - Vorwandbehandlung verbindlicher Verbleib

• Techniken für den sicheren Abschluss

• Praktische Umsetzung der Vertriebsstrategie mit einem effektiven

CRM-System (am Beispiel der Softwarelösung LANDWEHR L1/L2)

• Viele weitere sofort umsetzbare Tipps und Tricks

Seminarziel

• Vermischung des zumeist rein intuitiven und zufallsorientierten

Vertriebs mit Strategie, Organisation, System und praktisch

funktionierenden Techniken

• Vermittlung sofort umsetzbarer Tipps und Arbeitsweisen für den

Systemvertrieb

• Vorstellung systematischer Arbeitsweisen und Strategien

in LANDWEHR L1/L2

• Erarbeitung eines individuellen „Vertriebs-Werkzeugkastens“

• Kenntnisse über diverse Vertriebs-Werkzeuge, die für die

eigene Arbeitsweise ideal sind

• Schnellere Erreichung der unternehmerischen Ziele

Termin 1. Halbjahr 2020

• 31.01.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

LANDWEHR L1/L2-Kenntnisse

• Vertriebserfahrungen

(Außendienst/Telefon)

• Offene Haltung zum Vertrieb

• Lust auf neue Wege

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/047025

49

50


Personaldienstleistung

Referent

• Axel Walz

Zielgruppe

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• Key-Account-Manager

• Niederlassungsleiter

• Personen mit Tätigkeit

im operativen Vertrieb

• Regionalleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 999,00 € p. P.

• ab 2 Personen 799,20 € p. P.

Termin 2019

• 18.03. 19.03.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Erfahrung in der aktiven

Preisgestaltung beim Kunden

(vor Ort/Telefon)

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Sicher verhandeln Verhandlungstraining

für Personal- und Gebäudedienstleister

ID-Nr. 065025

Aufgrund der immer dünner werdenden Margen und des immer größeren Wettbewerbsdrucks

wird das Verhandlungsgeschick künftig eine noch größere Rolle

spielen. Das zweitägige Seminar ist ideal für Personen, die im operativen Vertrieb

tätig sind und erlernen wollen, wie eine strukturierte Vorbereitung gelingt, Limits

gebildet werden und Motive der anderen Partner beleuchtet werden können.

Teilnehmer sollen ein grundlegendes Verständnis für das Thema „Verhandeln“

entwickeln, indem Fragen genauer gestellt, besser zugehört und Verhandlungen

strukturierter abgehalten werden.

Inhalte

Tag 1:

• Was bedeutet „Verhandeln“

• Definition Verhandlungsarena und deren Konsequenzen

• Wie bereitet man sich auf Verhandlungen vor

• Argumentation

• Signale erkennen, Vorschläge unterbreiten

• Machtbalance und Motive

• Analyse AGB

• Kreative Preisgestaltung (der Preis ist nicht alles)

• Praxisübungen/Rollenspiele

Tag 2:

• Handeln

• Abschließen

• Vereinbaren

• Praxisübungen/Rollenspiele

• Lernfelder identifizieren

Seminarziel

• Verständnisentwicklung für das Thema „Verhandeln“

• Einblick in verschiedene Verhandlungssituationen

• Entwicklung der eigenen Verhandlungsstrategie

Profilverkauf und aktive Bewerber- und

Kundengewinnung

ID-Nr. 066025

„Verkaufe was du hast, nicht was der Kunde sucht das hast du in der Regel nicht“,

sagt Axel Walz, Vertriebsprofi und Referent dieses zweitägigen Seminares. Er vermittelt

den Teilnehmern die Grundlagen der Telefonakquise und des telefonischen

Vertriebs. Er zeigt welche Maßnahmen nötig sind, um den Vertrieb effektiv und

effizient zu steuern. Ein Schwerpunkt liegt auf der Gewinnung von Bewerbern

und deren anschließende Vermarktung.

Inhalte

Tag 1:

• Kritische Erfolgsfaktoren: Struktur und Organisation, verkäuferische

Fähigkeiten, innere Einstellung

• Systematisches Nutzen von vorhandener Bewerber- und

Vertriebssoftware

• Wer sind meine Zielkunden und Zielkandidaten

• Wahrnehmungsverzerrung im Bewerbungs- und Dispogespräch

• Kommunikation in der Niederlassung Vertrieb vs. Recruiting

• Kunden und Menschentypen verstehen und richtig kommunizieren

• Unwörter vs. Magic Words

• Nutzenargumentation

• Vor„wand“ vs. Ein„wand“

• Beziehungsaufbau

• Fragetechniken

• Profilverkauf

• Referenzakquise

• Aufbau von Kontaktketten

• Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit via Telefon

• Abschlusstechniken am Telefon

Tag 2:

• Profile gestalten „Der Wurm muss dem Fisch schmecken

nicht dem Angler“

• Aktive Platzierung von Profilen am Telefon Vorstellungstermine

• Termine bei (Ziel-) Interessenten vereinbaren

Seminarziel

Referent

• Axel Walz

Zielgruppe

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• Niederlassungsleiter

• Personen mit Tätigkeit

im operativen Vertrieb

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

1.499,00 € p. P.

• ab 2 Personen 1199,20 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 29.01. 30.01.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR L1

• Erste Vertriebs- und

Recruitingerfahrung

• Erfahrung im Telefon- und

Außendienst

• Lust neue Wege

auszuprobieren

Notwendige Materialien

• Adressmaterial von min. 15

Zielkunden/Interessenten

• 3-5 Profile von Bewerbern o.

freiwerdenden Mitarbeiten

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/065025

• Erkenntnisgewinnung „Verkaufen ist ein natürlicher Vorgang,

der im Kopf beginnt“

• Kunden und Kandidaten gewinnen und verstehen

• Sich und seine Dienstleistung optimal präsentieren

• Aktive Kandidatenplatzierung

• Erlangung maximaler Verbindlichkeit und hoher Trefferquote bei Kunden

• Erlangung hoher Einstellquoten bei Bewerbern

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/066025

51

52


Personaldienstleistung

Referent

• Vera Strauch

Zielgruppe

• Führungskräfte, die sich in ihrer

Führungsrolle weiterentwickeln

wollen

• Nachwuchstalente, die in

Richtung einer Führungsaufgabe

entwickelt werden wollen

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 690,00 € p. P.

• ab 2 Personen 552,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 21.04.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Erste Führungserfahrung oder

Interesse an einer Führungsaufgabe

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Den eigenen Stil finden - Female Leadership

ID-Nr. 117025

Trotz intensiver Bemühungen besteht in vielen Organisationen noch immer

Nachholbedarf, wenn es um die konsequente, potenzialorientierte Förderung von

Frauen geht. Obwohl der Mangel an weiblichem Führungsnachwuchs erkannt ist

und das Thema in allen progressiven Unternehmen auf der Agenda steht, sind

Frauen branchenübergreifend in Führungspositionen im Verhältnis zur Gesamtbelegschaft

unterrepräsentiert. Dabei sind Frauen häufig die Treiberinnen und

Umsetzerinnen hinter notwendigen Veränderungsprozessen, seien es Change-

Management- oder Digitalisierungsprojekte. Weibliche Führungskräfte besser auf

Führungsaufgaben vorzubereiten, bzw. sie in ihrer Führungsrolle zu begleiten und

dabei speziell frauenbezogene Themen aus der Alltagspraxis in den Mittelpunkt

zu rücken, ist Ziel dieses eintägigen Seminars. In einem effektiven Methodenmix

geht es darum, das eigene Rollen- bzw. Selbstverständnis für selbstbewusste,

authentische Führung zu stärken. Vor allem praktische Beispiele und nützliche

Kommunikationsinstrumente stehen dabei im Mittelpunkt.

Inhalte

• Führung und Leadership: Begrifflichkeiten im Kontext der

Organisationsentwicklung

• Mann und Frau: Unterschiede in der Kommunikation?

Wie kann der effektive Umgang damit im Arbeitsalltag aussehen?

• Vielfältige Rollenbilder und Erwartungen im Arbeitsalltag erkennen und

verstehen: Wie lässt sich eine (Führungs-)Rolle authentisch ausfüllen?

• Kommunikation in der Diversität: Instrumente zur effektiven

Kommunikation in der Praxis

Seminarziel

Controlling und tagesaktuelle Auswertungen

wirklich so einfach?

ID-Nr. 109025

Kalkulieren und einen dauerhaften Überblick über alle Kosten zu behalten, wird

für die Personaldienstleistung zunehmend komplexer. Ein professionelles und

modernes Controllingsystem schafft Abhilfe einfach und ohne großen Zeitaufwand.

Die tagesaktuellen Auswertungen decken dabei nicht nur den Informationsbedarf

an betriebswirtschaftlichen Kennzahlen des Managements ab, sondern

führen gleichzeitig zu einer Entlastung der operativen Mitarbeiter. Wie es gelingt,

KMU als auch Konzerne zahlenbasiert zu steuern, wird den Teilnehmern in diesem

eintägigen Seminar vermittelt. Im Vordergrund steht dabei der Steuerungsgedanke

und die Entlastung von Mitarbeitern im Tagesgeschäft in Verbindung mit dem

Einsatz einer Software.

Inhalte

• Kalkulation in Zeiten von Branchenzuschlägen und Equal Pay

• Datenqualität als unverzichtbare Grundlage für ein

strukturiertes Arbeiten

• Deckungsbeitragsrechnung in der Personaldienstleistung

• Die richtigen Erkenntnisse und Maßnahmen aus den

Kennzahlen ableiten

• Auswertungen in jeder Organisationseinheit

Seminarziel

• Reflexion und Weiterentwicklung des eigenen Controllings

• Erstellung von Anforderungen für das eigene Unternehmen

• Sensibilisierung für Zahlen und Verständnis für deren Notwendigkeit

Referent

• Markus Budde

Zielgruppe

• Geschäftsführer

• Regionalleiter

• kaufmännische Leiter

• Controller

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termin 1. Halbjahr 2020

• 20.02.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Interesse an betriebswirtschaftlichen

Themen

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Personaldienstleistung

• Den eigenen Führungsstil besser kennenlernen, Stärken erkennen und

bewusst in der Kommunikation einsetzen

• Managementtechniken kennen und bewusst für die Herausforderungen

im Arbeitsalltag einsetzen können

• Mit Leichtigkeit ein Netzwerk aufbauen und bereits wertvolle

Netzwerkkontakte aus diesem Seminar mitnehmen

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/117025

landwehr-seminare.de/109025

53

54


Personaldienstleistung

Referent

• Dr. Sascha J. Flemnitz

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Account Manager

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• Niederlassungsleiter

• Regionalleiter

• Vertriebsmitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 799,00 € p. P.

• ab 2 Personen 639,20 € p. P.

Termine 1. Halbjahr 2020

• 11.03.

• 27.05.

09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR L1

• Grundkenntnisse Microsoft

Word/Excel

• Grundkenntnisse Arbeitnehmerüberlassungsrecht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat des

„SeminarCenter | Institut für

Personalentwicklung“ in

Kooperation mit der

LANDWEHR akademie

Clever kalkulieren und erfolgreich Angebote

erstellen

ID-Nr. 049025

In der Arbeitnehmerüberlassung stellen die Anfragenbearbeitung und Angebotserstellung

besondere Ansprüche dar. Anfragen von Kunden müssen zielführend

erfasst und bearbeitet werden, ebenso muss für alle Beteiligten ein passgenaues

Angebot kalkuliert werden. Einsatz- und Übernahmeregelungen durch den Entleiher

sind ebenso zu berücksichtigen, wie die Vorstellungen der Mitarbeiter oder

Bewerber. Im eintägigen Seminar werden die dazu benötigten Fach- und Sozialkompetenzen

innerhalb der Arbeitnehmerüberlassung vermittelt. Hierbei steht die

ganzheitliche Betrachtungsweise im Vordergrund. Nach dem Prinzip des „aktiven

Lernens“, finden Theorieimpulse, Fallbeispiele sowie Einzel-und Gruppenübungen

systematisch Anwendung. Teilnehmer erlernen u. a. unter Berücksichtigung der

Rekrutierungsmöglichkeiten bzw. des verfügbaren Personals ein Angebot für

Arbeitnehmerüberlassungseinsätze zu erstellen.

Inhalte

• Grundlagen zur Arbeitnehmerüberlassung was ich wissen sollte, um

Angebote zielgerichtet erstellen zu können

• Von der Anfrage zum Angebot was der Kunde möchte und braucht

• Anforderungs- und Qualifikationsprofil die richtige Auswahl als

Grundlage des Angebots

• Stundenverrechnungssätze kalkulieren die ganzheitliche Betrachtung

ist ausschlaggebend

• Übernahmeregelungen zur Festeinstellung für alle Seiten ein Muss im

Angebot und der Überlassung

• Exkurs Personalvermittlung Modulare Vermarktung als sinnvolle

Ergänzung für ein Angebot in der Zeitarbeit

• Arbeitsworkshop Angebotsmappe erstellen und LANDWEHR L1

nutzen

• Vertiefung der Themen anhand individueller Beispiele von Teilnehmern

Seminarziel

• Grundlagenvermittlung zur Arbeitnehmerüberlassung

• Sensibilisierung auf die ganzheitliche Betrachtung von

Kundenanforderungen

• Erstellung von Angeboten für Arbeitnehmerüberlassungseinsätze

Machen Sie sich hübsch!

Personalmarketing für Personaldienstleiter

ID-Nr. 128025

Beim Kampf um Bewerber gelten heute andere Maßstäbe als noch vor wenigen

Jahren. Früher haben Personalabteilungen und Dispositionen die Bewerbereingänge

verwaltet, heute müssen Personaldienstleister aktiv werben, um Menschen

für das Unternehmen selbst und für Kundenunternehmen zu begeistern. Wird

man als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen, gibt man einem potentiellen

Kandidaten das Gefühl gut aufgehoben zu sein. Welche Rolle dabei das Employer

Branding spielt und an welchen Stellschrauben für das eigene Personalmarketing

gedreht werden muss, erarbeiten die Teilnehmer gemeinsam in diesem eintägigen

Seminar.

Inhalte

• Prüfung von Bewerbertypen und ihren Erwartungen

• Erfahren, was Employer Branding mit der Gen Y zu tun hat

• Aufzeigen von Werkzeugen, um Arbeitgeberattraktivität sinnvoll zur

Bewerbergewinnung einzusetzen

• Erarbeitung einer modernen Kommunikation

• Diskussion über Social-Media-Trends im Rahmen des Employer Branding

Seminarziel

• Optimierung des Personalmarketings

• Bessere Positionierung am Markt

• Schärfung der Arbeitgebermarke

Referent

• Tina Voß

• Julia Wohlfeld

Zielgruppe

• Unternehmer

• Führungskräfte

• Führungsnachwuchs

• Personalleiter

• Personalreferenten

• Personaldisponenten

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 690,00 € p. P.

• ab 2 Personen 552,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termin 1. Halbjahr 2020

• 07.05.

08.30 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

• Umfangreiche Hintergrundliteratur

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/049025

landwehr-seminare.de/128025

55

56


Personaldienstleistung

Referent

• Torben Hagenau

Zielgruppe

• Marketingmitarbeiter

• Content Manager

• Betriebsleiter

• Vertriebsmitarbeiter

• Unternehmer

• Mitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 990,00 € p. P.

• ab 2 Personen 792,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 13.05. 14.05.

Je 09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse im Umgang

mit Apple- oder Android-Smartphones

• Mitzubringen ist von jedem

Teilnehmer ein Smartphone mit

Kamera

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Videoproduktion selbstgemacht — mit einfachen

Mitteln zum starken Video-Marketing

ID-Nr. 107025

Videos gehören zu den stärksten Mitteln im modernen Marketing. Und auch bei

der Gewinnung von neuen Mitarbeitern bieten Videos hervorragende Möglichkeiten.

Die Teilnehmer erhalten Basiswissen im Bereich des Video-Marketings.

Außerdem erfahren sie, wie Videoinhalte gestaltet sein müssen, um auf den

verschiedenen Plattformen wie Facebook, Instagram oder YouTube erfolgreich zu

sein. Es werden verschiedene Videoformate vorgestellt, die häufig im Marketing

und Employer Branding zur Anwendung kommen. Mit Hilfe von kostengünstigen,

modernen Produktionsmitteln (Smart-Production) wird praktisch die Erstellung

von Videos erlernt.

Inhalte

Tag 1:

• Basis-Wissen zu Video-Marketing

• Identifizieren von plattformspezifischen Erfolgsfaktoren

• Video-Formate im Marketing und Employer Branding

• Vorstellung von Smart-Production-Techniken

Tag 2:

• Erstellung eines Video-Konzepts

• Praktische Video-Übungen

Seminarziel

• Einstieg in das Thema Video-Marketing

• Erlernen des Handwerks der Video-Erstellung im

Smart-Production-Verfahren

• Konzept und Fahrplan für das erste eigene Video

DSGVO trifft Software

ID-Nr. 064025

Die Teilnehmer lernen in diesem zweitägigen Seminar die gesetzlichen Änderungen

für den Datenschutz durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das

neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) kennen. Mit dem Fokus auf Personal-,

Gebäude- und Eventdienstleister wird den Seminarteilnehmern die Vorgehensweise

zur Umsetzung in der LANDWEHR Software vermittelt.

Der neue Datenschutz fordert durch die Rechenschaftspflicht und die damit

verbundene Beweislastumkehr ein strukturiertes Datenschutz-Management und

umfassende Transparenz- und Informationspflichten den Betroffenen gegenüber.

Neben den gesetzlichen Änderungen erhalten die Teilnehmer auch eine umfassende

Einführung in den „Datenschutz durch Technikgestaltung“ nach Art. 25.

Zahlreiche Praxistipps und Handlungsempfehlungen runden die Seminarinhalte

ab und gehen auf die Besonderheiten des Beschäftigtendatenschutzes nach § 26

BDSG 2018 ein.

Inhalte

Tag 1:

Tag 2:

Seminarziel

• Datenschutz im Unternehmen Grundlagen

• Aufbau der europäischen Datenschutzgrundverordnung

• Informationsrechte und Benachrichtigungspflichten

• Das Bundesdatenschutzgesetz, die wichtigsten Inhalte,

Strukturen und Ziele

• Datengeheimnis, Bußgeldvorschriften und Strafvorschriften

• Technische und organisatorische Maßnahmen (mit Beispielen)

• Aufbau und Betrieb eines Datenschutzmanagementsystems

• Praxiserprobte Beispiele und Gruppenarbeit

• Praktische Umsetzung in der LANDWEHR Software

Referent

• Stephan Frank

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• IT-Mitarbeiter

• Niederlassungsleiter

• Regionalleiter

• Vertriebsmitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 690,00 € p. P.

• ab 2 Personen 552,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 11.03. 12.03.

• 24.06. 25.06.

Je 09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie und

SFC | Stephan Frank Consulting

Personaldienstleistung

Weitere Infos und Buchung

• Vermittlung der gesetzlichen Änderungen für den Datenschutz DSGVO

und das BDSG 2018 sowie der Vorgehensweise zur Umsetzung in der

LANDWEHR Software

• Einblick in Rechenschaftspflicht und Beweislastumkehr

• Hilfestellung zum Aufbau eines strukturierten

Datenschutz-Managements

• Einblick in Transparenz- und Informationspflichten

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/107025

landwehr-seminare.de/064025

57

58


Personaldienstleistung

Seminarbaukasten für

LANDWEHR L1

Personaldienstleistung

Seminarbaukasten

Stellen Sie sich Ihr

maßgeschneidertes

Seminarpaket zusammen!

Tarifverträge

Optionen im L1

Stundenerfassung

Equal Pay

Dokumentenmanagement

Schnellerfassung

Sie suchen eine exakt auf Ihr Wissensbedürfnis

und Ihre Unternehmensziele

zugeschnittene Fortbildung? Mit

dem LANDWEHR Seminarbaukasten

gestalten Sie Ihr maßgeschneidertes

Seminar aus einer breiten Themenauswahl.

Nutzen Sie die Möglichkeit,

Praxis-Know-how in kürzester Zeit zu

erlangen.

Diese Vorteile bietet Ihnen unser

Schulungsprogramm:

• Themenübergreifende Wissensvermittlung

ganz nach Ihren

Bedürfnissen

• Nachhaltige Steigerung Ihrer

Professionalisierung und Fachkompetenz

• Praxisnahe Fortbildung durch

Experten der Branche

• Erstklassige und professionelle

Multimediaausstattung

• Fokussierte Lernumgebung keine

Ablenkung durch Ihr Tagesgeschäft

Durch die bedarfsgerechten Inhalte

und Themen, die für Ihr Unternehmen

relevant sind, ergeben sich deutlich

verringerte Schulungskosten. Da das

Seminar in den Räumlichkeiten der

LANDWEHR akademie stattfindet,

sind Störungen durch Ihr Tagesgeschäft

ausgeschlossen. Konzentrieren Sie sich

bei uns auf das Wesentliche Ihren

Erfolg.

Um Ihnen ein exzellentes Seminarprogramm

zu präsentieren, berechnen

wir Ihr maßgeschneidertes Seminar zu

folgenden Konditionen (zzgl. MwSt.):

• Kosten: 750,00 Euro pro

Schulungstag (für 2 Personen)

• Jede weitere Person: 150,00 Euro

pro Schulungstag €

• Inklusive Mittagsverpflegung und

Pausengetränke

Sie benötigen Unterstützung in der

Themenfindung? Wir beraten Sie und

identifizieren mit Ihnen zusammen

Ihren Wissensbedarf.

Melden Sie sich für erste Fragen gerne

telefonisch unter: 05908 934221-0.

Sie wissen genau, welche Schulungsinhalte

Sie präferieren?

Stellen Sie sich Ihr Wunschseminar

direkt online zusammen:

Faktur

www.seminarbaukasten-l1.de

59

60


Seminare für

Gebäudedienstleister

Gebäudedienstleistung

Als Gebäudedienstleister sind Sie

laufend mit neuen Anforderungen des

Dienstleistungssektors konfrontiert. Der

Aufbau von neuen Fachkompetenzen

ist daher wichtig und notwendig, damit

Sie für neue Ansprüche gewappnet

sind. Mit LANDWEHR L2 nutzen Sie

die Lösung, um Ihre Arbeitsabläufe

professionell zu verwalten. Dennoch

müssen Sie die aktuellen Themen

und Belange Ihrer Branche kennen.

Dieses gelingt Ihnen mit regelmäßigen

Teilnahmen an Fortbildungen und Ihrer

Kenntniserweiterung in der Nutzung

der Software.

Genau daran orientiert sich unser

vielseitiges Seminarangebot für Sie

als LANDWEHR L2 Anwender. Unser

Angebot an Softwareschulungen

ist speziell auf die praktische Anwendung

ausgerichtet. Es bietet Ihnen

alles, um unsere Software mit ihrem

großen Leistungsumfang optimal

einzusetzen. Unsere LANDWEHR IT-

Trainer vermitteln Anfängern und fortgeschrittenen

Nutzern das notwendige

Grundlagen- und Vertiefungswissen.

Zusätzlich bieten wir Ihnen Branchenschulungen,

die für den Alltag in der

Gebäudedienstleistung relevant sind

und Ihnen wichtige Fachkompetenzen

vermitteln. Diese Seminare halten

erfahrene Branchenspezialisten, die ihr

über Jahre erworbenes Fachwissen an

Sie weitergeben.

Entdecken Sie jetzt unser vielseitiges

Seminarangebot!

Gebäudedienstleistung

Softwareschulungen Seite 62

Branchenschulungen Seite 74

Seminarbaukasten Seite 91

61

62


Zeit und Geld sparen durch Digitalisierung

ID-Nr. 099026

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Gebäudedienstleistung

Softwareschulungen

Auf den folgenden Seiten finden Sie unser Seminarangebot des ersten Halbjahres

2020 für die professionelle Bedienung von LANDWEHR L2.

Digitalisierung ist für die aktuelle und zukünftige Wettbewerbsfähigkeit in allen

Branchen nicht mehr wegzudenken. Durch das hohe administrative Aufkommen

in der Gebäudedienstleistung bedeutet die digitale Zeiterfassung und mobile

Arbeitsscheinverwaltung enorme Zeitersparnis. Daher ist dieses eintägige Seminar

ideal für Personen, welche die Digitalisierungsmöglichkeiten in LANDWEHR L2

und deren Handhabung kennenlernen wollen oder ihr vorhandenes Wissen erweitern

möchten..

Inhalte

• Arbeiten mit der LANDWEHR Cloud App*

• Arbeiten mit der LANDWEHR L2 App 2.0*

• Zeiterfassung

• Mobiler Arbeitsschein

• Rechnungsversand per E-Mail**

• Massenscan und Automatische Zuordnung von Dienstplänen und

Arbeitsscheinen

• Digitalisierung von Personalakten, Unterlagen etc.

* Kostenpflichtig mehr Informationen erhalten Sie bei Ihrem Ansprechpartner

** Kostenpflichtige Einrichtung

Seminarziel

• Einsatz ungenutzter Potentiale durch Digitalisierungsmöglichkeiten

mit LANDWEHR L2

Zielgruppe

• Betriebsleiter

• Sachbearbeiter

• Niederlassungsleiter

• Geschäftsleiter

• Administratoren

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 450,00 € p. P.

• ab 2 Personen 360,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 31.03.

• 11.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Fundierte Bedienerkenntnisse

LANDWEHR L2

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/099026

63

64


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

LANDWEHR L2 Roter Faden

ID-Nr. 037026

LANDWEHR L2 Check — Qualitätskontrolle

und Reklamationsmanagement

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

LANDWEHR L2 Neueinsteiger

aus allen

Unternehmensbereichen

• Bestandsanwender zur

Auffrischung

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 22.01. 23.01.

• 10.02. 11.02.

• 26.02. 27.02.

• 12.03. 13.03.

• 23.03. 24.03.

• 22.04. 23.04.

• 14.05. 15.05.

• 28.05. 29.05.

• 11.06. 12.06.

• 18.06. 19.06.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Dieses zweitägige Seminar ist der ideale Start für Neukunden und Einsteiger,

die einen umfassenden Einblick in die Nutzungsgrundlagen, die Funktionen und

Anwendungsmöglichkeiten von LANDWEHR L2 erhalten wollen. Ziel ist es, die

Programmoberfläche und ihre diversen Möglichkeiten kennenzulernen, um danach

in die erste Nutzung von LANDWEHR L2 zu starten.

Inhalte

Tag 1:

• Erläuterung der Programmoberfläche

• Kundenstamm

• Akquisition

• Wiedervorlage

• Angebots- und Auftragserstellung

• Rechnungslegung/Faktur

• Offene Posten/Mahnwesen

• Rechnungseingang

• Lagerverwaltung

Tag 2:

• Kurze Wiederholung von Tag 1

• Personalstamm

• Personalübersicht

• Personaleinteilung/-zuordnung

• Dienstplan/Lohnvorbereitung

• Auswertungen

Seminarziel

• Grundlagenvermittlung LANDWEHR L2

• Kennenlernen der Lösung in Theorie und Praxis

• Überblick über die wesentlichen Module, Daten und Abläufe

ID-Nr. 097026

Dieses eintägige Seminar ist ideal für Gebäudedienstleister, die eine einfache

und schnelle Qualitätskontrolle anstreben. Es werden praxisrelevante Tipps und

Tricks vermittelt.

LANDWEHR L2 Check umfasst eine App- und Webanwendung. Die Teilnehmer

werden in den jeweiligen Funktionen und Anwendungsbereiche für den optimalen

Umgang praxisnah geschult.

Inhalte

• Arbeiten mit LANDWEHR L2 Check *

• Stichpunktartige und festgelegte Kontrollen

• Kontrollen nach DIN 2859

• Reklamations- und Ticketmanagement

• Individualisierungsmöglichkeiten

* Kostenfreie Einrichtung per Fernwartung im Seminaranschluss.

Die Nutzung von LANDWEHR L2 Check ist mit einer monatlichen Gebühr verbunden.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Ansprechpartner.

Seminarziel

• Handhabung und Umgang mit LANDWEHR L2 Check

Zielgruppe

• Betriebsleiter

• Objektleiter

• Sachbearbeitung

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 850,00 € p. P.

• ab 2 Personen 680,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 02.04.

• 09.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR L2

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

• Einrichtung per Fernwartung im

Anschluss

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/037026

landwehr-seminare.de/097026

65

66


LANDWEHR L2 von der Akquise

bis zur Faktur

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Gebäudedienstleistung

ID-Nr. 129026

Die Akquise ist ein wichtiger Bestandteil, um Unternehmensaktivitäten zielführend

zu gestalten und insbesondere eine erfolgreiche Vertriebsarbeit, mit

gesteigerten Kunden- und Interessentenkontakten, zu gewährleisten. Zu den

typischen Aufgaben eines Sachbearbeiters gehören neben der Angebots- und

Auftragsverwaltung auch die Bereiche Arbeitsscheinverwaltung und Rechnungserstellung.

Besonders in dieser wettbewerbsstarken Branche ist es notwendig,

die Reinigungstermine der Dienstleistungen effektiv zu verwalten, um sich den

Umsatz zu sichern.

In diesem zweitägigen Seminar erhalten Teilnehmer einen umfassenden Einblick in

die richtige Nutzung der vertriebsunterstützenden Programmfunktionen, die unterschiedlichen

Möglichkeiten und Varianten der Auftrags- und Rechnungserstellung

in LANDWEHR L2. Besonders das für jeden Anwender aufrufbare Akquise Modul

enthält wertvolle Funktionen, die vertrieblich und auch organisatorisch behilflich

sind. Weitere Faktoren wie Terminmanagement oder Arbeitsscheinverwaltung

für die entsprechenden Dienstleistungen der Gebäudereinigung stehen im Fokus.

Zielgruppe

• Call Center Agenten

• Empfangssekretär

• Vertriebsassistenz

• Vertriebsmitarbeiter Innenund

Außendienst

• Sachbearbeiter für die

Rechnungserstellung

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Gebäudedienstleistung

Inhalte

• Kundenanlage mit System

• Anlage und Setzen geeigneter Datenfilter

• Nutzung des Dokumentenmanagementsystems (DMS)

• Sinnvolles Arbeiten mit dem Wiedervorlagesystem

• Erfassen und Filtern von Kontakten, Filter und Selektionen in der Akquise

• Versenden von E-Mails aus LANDWEHR L2

• Unterstützung des Schriftverkehrs durch Nutzung von Vorlagen

• Erfassung der wichtigsten Stammdaten-Grundlagen

• Rechnungserstellung / Faktur

• Leistungsarten, Auftrag, Arbeitsscheinverwaltung

• Weitere Themen im Bereich Faktur

Termine 1. Halbjahr 2020

• 20.02. 21.02.

• 09.03. 10.03.

• 27.04. 28.04.

• 18.05. 19.05.

• 15.06. 16.06.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR L2

• Grundkenntnisse in Microsoft

Word

Seminarziel

• Erleichterung im Umgang mit dem LANDWEHR L2 Akquise Modul

• Optimierung interner Arbeitsabläufe

• Schnellere Informationsauswertung und Auffindbarkeit

• Vereinfachung und Strukturierung von Dokumentationen

• Nachhaltige Verbesserung des Vertriebsgeschäfts

• Kennenlernen der Möglichkeiten und Varianten der Rechnungserstellung

• Einblick in die korrekte Stammdatenpflege und Auftragserstellung

• Vermittlung praxisrelevanter Tipps und Tricks

für effektivere Sachbearbeitung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/129026

67

68


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

LANDWEHR L2 Stundenerfassung und

Lohnvorbereitung

LANDWEHR L2 Lohnabrechnungsvorbereitung

mit LANDWEHR WinLOG

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Lohnsachbearbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 450,00 € p. P.

• ab 2 Personen 360,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 11.03.

• 29.04.

• 17.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR L2

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

ID-Nr. 018026

Mit LANDWEHR L2 steht Gebäudedienstleistern und Gebäudereinigern eine

effiziente Lösung zur Seite, um Prozesse und Arbeitsabläufe zielgerichtet und

erfolgreich zu erledigen. Dazu gehören auch die effektive Mitarbeiterplanung und

die Vorbereitung der Bruttolohnabrechnungen. Im eintägigen Seminar wird die

korrekte Stundenerfassung und Lohnvorbereitung thematisiert, da dieser Bereich

für die Personal- und Finanzabteilung von besonderer Bedeutung ist.

Inhalte

• Planung von Mitarbeitern

• Personaldisposition

• Dienstplan (Soll-/Ist-Erfassung)

• Springerverwaltung

• Lohnartenausweisung/Bruttolohn-Editor

Seminarziel

• Effiziente Planung von Mitarbeitereinsätzen

• Vermittlung von Kenntnissen im Bereich Bruttolohnvorbereitung

ID-Nr. 040026

Dieses zweitägige Seminar ist ideal für Personen, die eine effektive Lohnabrechnungsvorbereitung

und -erstellung anstreben. Besondere Kernpunkte sind

die korrekte Bruttolohnvorbereitung in LANDWEHR L2, ehe die anschließende

Weiterverarbeitung der Daten in LANDWEHR WinLOG zur Erstellung einer

aktuellen und gesetzlich korrekten Nettolohnabrechnung geschult wird.

Inhalte

Tag 1:

• Voraussetzungen im Personalstamm: Tarifentgelt und Konditionstabellen

• Hinterlegung von Kontrollvorgaben im Objekt

• Planung der Mitarbeiter im Auftrag, Hinterlegung von Planwerten

• Dienstplanerstellung und Druckfunktionen

• Dienstplanrückmeldung und Ist-Erfassung

• Fehlzeitenerfassung

• Lohnerfassung über die Arbeitsscheinrückmeldung

• Lohnartenausweisung

• Verdienstauswertung und Budgetkontrolle

• Lohnübergabe an die Schnittstelle

• Erfassung von Nettobezugs- und Abzugsarten

Tag 2:

• Personalstammdaten (abrechnungsrelevante Informationen)

• Schätzung der Sozialversicherungsbeiträge

• Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen

• Abrechnungskorrekturen durch Rückrechnungen

• Zahlungswesen mit Erstellung einer SEPA.xml-Datei

• Monatsendarbeiten inkl. Monatsabschluss

Seminarziel

Zielgruppe

• Sachbearbeiter mit Schwerpunkt

Dienstplanerfassung,

Lohnvorbereitung und

-abrechnung

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 18.03. 19.03.

• 22.04. 23.04.

• 24.06. 25.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Kenntnisse in den Bereichen

Stundenerfassung, Lohnabrechnung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

• Korrekte Erstellung der Bruttolohnabrechnung mitsamt aller

lohnrelevanten Daten

• Richtige Weiterverarbeitung der lohnrelevanten Daten in

LANDWEHR WinLOG

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR L2 für die richtige

Bruttolohnvorbereitung

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR WinLOG für die richtige

Nettolohnabrechnung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/018026

landwehr-seminare.de/040026

69

70


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

LANDWEHR L2 für Administratoren

ID-Nr. 098026

LANDWEHR SQL Basic

ID-Nr. 086026

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Administratoren

LANDWEHR L2 Beauftragte

• Geschäftsleiter

• Niederlassungsleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 390,00 € p. P.

• ab 2 Personen 312,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 01.04.

• 10.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Fundiertes Wissen in

LANDWEHR L2

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Dieses Seminar ist ideal für Personen, die grundlegendes Wissen zur technischen

Bedienung von LANDWEHR L2 erlangen möchten. Die Seminarinhalte sind auf

die Schulung der technischen Administration ausgelegt. Nach Seminarteilnahme

sollen die Teilnehmer zielführend Einstellungen an an Basisstammdaten und

Firmenkonstanten vornehmen und neue Bediener und deren Berechtigungen

konfigurieren können. Mit den neuen Kenntnissen über administrative Aufgaben

und Einstellungen in LANDWEHR L2, können Sie in Ihrem Unternehmen als

Administrator fungieren.

Inhalte

• Firmen- und Geschäftsstellenstruktur

• Globale Einstellungen (Optionen)

• Bediener- und Gruppenberechtigungen

• Datenbanken für LANDWEHR L2

• Verbindung zwischen Programmaufruf und Datenbanken

via XML-Dateien

• Einstellungen von Sichtbarkeiten für Objekt- und Bereichsleiter

• Anlage von E-Mail und Dateikonten im LANDWEHR DMS

Seminarziel

• Wissensvermittlung über die technische Bedienung von LANDWEHR L2

• Erwerb wichtiger Kenntnisse über die korrekte Einstellung von Basisstammdaten

und Firmenkonstanten

• Kenntniserweiterung im Bereich administrativer Aufgaben

Das zweitägige Seminar ist ideal für Anwender, die einen kompakten Einstieg

in die Erstellung von Datenbanken suchen. Um zukünftig professionell mit der

Datenbankabfragesprache SQL arbeiten zu können, erlernen die Teilnehmer, wie

sie eigene Listen gestalten sowie Auswertungen mit Übergabe an Excel erstellen

können. Ziel ist es, neben der reinen Bedienung von LANDWEHR L1, L2 oder L3

auch den Hintergrund der Datenspeicherung in einer Firebird-Datenbank sowie

die Erstellung von Abfragen aus Firebird-Datenbanken zu erlernen. Um den

Teilnehmern einen hohen Praxisbezug und einen Nutzen für die tägliche Arbeit

zu geben, werden Auswertungen direkt in der jeweiligen Softwarelösung erstellt.

Inhalte

Tag 1:

• Grundlagen zu Datenbanken

• Grundlagen der Datenbankabfragesprache SQL

• Feldtypen

• Abfragen aus einer Tabelle

• Abfragen aus mehreren Tabellen

• Mathematische Operationen mit Tabellenwerten

Tag 2:

• Statistische Werte eines Feldes (Minimal-/Maximal, Durchschnitt)

• Einbindung von Abfragen in LANDWEHR L1 / L2 / L3

• Einbindung von Filtern in die Akquisition und Personalübersicht

Seminarziel

• Einstieg in das Thema Datenbanken

• Grundlagenvermittlung Datenbankabfragesprache SQL

• Erstellung eigener Listen und Auswertungen in LANDWEHR L1 / L2 / L3

• Erstellung von Abfragen aus Firebird-Datenbanken

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• EDV-Administratoren

• Geschäftsleiter

• Interessierte Personen an den

Bereichen Datenspeicherung

und Firebird-Datenbanken

• Niederlassungsleiter

• Sachbearbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p. P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 20.01. 21.01.

• 16.03. 17.03.

• 22.04. 23.06.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

LANDWEHR L1, L2

oder L3

• Programmierkenntnisse o. ä.

nicht erforderlich

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/098026

landwehr-seminare.de/086026

71

72


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

LANDWEHR SQL Professionell

ID-Nr. 114026

LANDWEHR L2 Gestaltung Druckdateien

und Formularvorlagen

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Administratoren

• Abteilungsleiter

• Interessierte an den Bereichen

Datenspeicherung und Firebird-

Datenbanken

• Controller

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p.P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 24.02. 25.02.

• 20.04. 21.04.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

LANDWEHR L1, L2

oder L3

• Grundkenntnisse SQL

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Dieses zweitägige Seminar richtet sich an alle Anwender, die bereits das SQL

Basic Seminar besucht haben oder die Arbeit mit der Datenbankabfragesprache

beherrschen. Das Aufbauseminar bietet die Möglichkeit, das Basiswissen

im Bereich SQL zu vertiefen und neue Möglichkeiten für die eigene Arbeit

kennenzulernen. An Tag eins erhalten die Teilnehmer u.a. Einblick in Feldtypen,

den Aufbau einer Datenbank und die Erstellung von SQL Abfragen (mit/ohne

Prozeduren). An Tag zwei wird das Gelernte wiederholt und umfangreiche

Auswertungen mittels Prozeduren erstellt. Mit dem Fokus auf „Learning by Doing“

wird in kürzester Zeit viel Wissen für den weiteren Arbeitsalltag aufgenommen.

Inhalte

Tag 1:

• Vertiefung des Basiswissens zur Datenbankabfrage

• Feldtypen

• Aufbau Datenbank

• Erstellung SQL Abfragen (ohne Prozeduren)

• Übergabe an Excel

• Einführung Erstellung SQL Abfragen (mit Prozeduren)

Tag 2:

• Wiederholen und Festigen des Gelernten

• Erstellung umfangreicher Auswertungen mittels Prozeduren

Seminarziel

• Erweiterung von Grundlagenwissen

• Erstellung umfangreicher Auswertungen mit Hilfe von Prozeduren

ID-Nr. 017026

LANDWEHR L2 bietet seinen Anwendern diverse Funktionen, um Arbeitsschritte

schnell und einfach umzusetzen. Eine dieser Möglichkeiten ist die Einbindung

vorab erstellter Formularvorlagen, mit der doppelte Arbeit innerhalb des Schriftverkehrs

vermieden wird. Im eintägigen Seminar erlernen die Teilnehmer sowohl

die Gestaltung als auch die Einbindung ihrer eigenen Formularvorlagen in den

Bereichen Schriftverkehr, Vertragswesen sowie Fakturierung. Ein weiterer

Programmpunkt ist das Setzen von Textmarken sowie die Bearbeitung von

Druckdateien anhand von Beispielen aus LANDWEHR L2.

Inhalte

• Gestaltung und Einbindung von Formularvorlagen mit Textmarken

(Microsoft Word)

• Bearbeitung und Gestaltung von Druckdateien

Seminarziel

• Selbstständige Erstellung und Bearbeitung eigener Formularvorlagen

• Vermittlung von Kenntnissen im Bereich Textmarkenlisten

• Vermittlung von Kenntnissen im Arbeiten in Druckdateien

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Disponenten

• EDV-Administratoren

• Geschäftsleiter

• Interessierte Personen am

Bereich Formularwesen

• Niederlassungsleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 350,00 € p. P.

• ab 2 Personen 280,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 17.03.

• 26.05.

Je 09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR L2

• Grundkenntnisse Microsoft

Word

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/114026

landwehr-seminare.de/017026

73

74


Branchenschulungen

Gebäudedienstleistung

Lassen Sie sich von renommierten Experten und Branchenkennern in unseren

Seminaren theoretisches und praktisches Know-how vermitteln. Die Referenten

verfügen über langjährige Erfahrung und zeigen Ihnen neue, effektive und

spannende Lösungs- und Umsetzungswege auf.

Gebäudedienstleistung

Axel Walz

• Inhaber von Walz Vertrieb richtig

gemacht

• Geschäftsführender Gesellschafter

der Profitask GmbH

• Mehr als 20 Jahre Erfahrung im

Vertrieb u. Personaldienstleistung

Klaus Schardt

• Geschäftsführer KONTEXT

public relations GmbH

• Journalist und PR-Berater

• 20 Jahre Branchenerfahrung in der

Gebäudedienstleistung

Rainer Kenter

• Geschäftsführender Gesellschafter

der Kenter GmbH

• Unternehmensführung in zweiter

Generation

• Gewinner des European Cleaning

Award 2018

Achim Wiehle

• Meister und Sachverständiger für

Reinigung und Hygiene

• Staatlich geprüfter und zertifizierter

Desinfektor (17,2 IFSG)

• Reinigungs- und Hygieneexperte

bei verschiedenen TV-Produktionen

Torben Hagenau

• Redakteur und Formatentwickler

• Realisator von Video-Formaten für

u. a. Jägermeister, Vodafone, AXE

• Studium Medienmanagement (B. A.)

und Multimediale Kommunikation

(M. A.)

Gerald Flor

• Gebäudereinigermeister und Dozent

an Handwerkskammern, der Bundesfachschule

für Gebäudereinigung

Düsseldorf und der Fachakademie

für Gebäudemanagement in Köln

• Berater, Sachverständiger und

Betriebswirt HWK

Oswald Neumann

• Geschäftsführer und Inhaber der

Neumann & Neumann Software

und Beratungs GmbH

• Hotelmeister

• Leiter des Fachbereiches e-QSS

Stephan Frank

• Inhaber von SFC | Stephan Frank

Consulting

• Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV

• Datenschutzauditor DSA-TÜV

Dr. jur. Adrian Hurst

• Rechtsanwalt, Berater, Fachautor

und Dozent

• Juristische Unternehmensberatung

Recht Seminare

• BA-Audits, Werkverträge,

Freelancer

Bernd Dondrup

• Krankenkassen-Vorstand a. D.

• Krankenkassenbetriebswirt/

Qualitätsmanager

• Referent (Autor) im

Sozialversicherungsrecht für

Steuerberaterverbände, Steuerakademien,

Unternehmerverbände

und Unternehmen

75

76


Referent

• Klaus Schardt

Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und

Networking für Gebäudedienstleister

Produktivität, Workflow, Nachhaltigkeit

Elemente zur Umsatz- und Margensteigerung

Referent

• Rainer Kenter

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Geschäftsführer klein- und

mittelständischer Unternehmen

• Geschäftsleiter klein- und

mittelständischer Unternehmen

• Marketingverantwortliche

klein- und mittelständischer

Unternehmen

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 11.03.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

ID-Nr. 116027

Gebäudedienstleister haben es nicht leicht. Der Markt ist hart umkämpft, die

Dienstleistungen sind weitgehend austauschbar, die Preisspirale dreht sich schnell

nach unten und gute Mitarbeiter zu finden, wird immer schwieriger. Hinzu kommt,

dass das Image der Branche nach wie vor nicht sonderlich positiv ist. Wie können

Unternehmen vor diesem Hintergrund erfolgreich sein? Wie schaffen sie es, sich

von ihren Mitbewerbern abzuheben? Welche Marketingstrategien versprechen

Erfolg? Wie lassen sich Netzwerke aufbauen, welche bestehenden sollte man

nutzen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das eintägige Seminar sehr praxisnah.

Neben der Vermittlung der Grundlagen des Marketings arbeiten die Teilnehmer

an konkreten Lösungen für ihr eigenes Unternehmen.

Inhalte

• Grundlagen der Marketingkommunikation

• Best Practice-Beispiele aus der Branche

• Berufliche Netzwerke finden und nutzen

Seminarziel

• Vermittlung wichtiger Marketing-Grundlagen

• Praxisorientierte Tipps für eigene Kommunikationsmaßnahmen

• Kennenlernen wichtiger beruflicher Netzwerke und deren Pflege

ID-Nr. 118027

Ein Paradigmenwechsel in der Reinigungsbranche steht bevor die Optimierung

des eigenen Workflows, der Einsatz von digitalen Lösungen und nachhaltiger

Technologien führt zu großen Einsparpotenzialen. Welche zukunftsorientierten

Möglichkeiten es dabei für Reinigungsprofis gibt, wird im eintägigen Seminar

aufgezeigt. Außerdem wird der Zusammenhang von Anschaffungskosten für

Maschinen mit der damit einhergehenden Reduzierung von Lohnkosten an

Praxisbeispielen erörtert. Welche mechanischen und biotechnologischen

Methoden es gibt, mit denen effektiv und kostengünstig gereinigt werden kann,

wird ebenfalls thematisiert.

Inhalte

• Innovative Maschinentechnologien

• Robotik in der Reinigung

• Digitale Tools

• Biotechnologie in der Reinigungsbranche

Seminarziel

• Kennenlernen neuester Innovationen und Techniken für Reinigungsprofis

• Kennenlernen unkonventioneller Wege und Möglichkeiten

• Blick in die Zukunft

• Ausarbeiten von USPs gegenüber Mitbewerbern

Zielgruppe

• Zukunftsinteressierte Personen

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 05.03.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Neugierde am Seminarthema

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/116027

landwehr-seminare.de/118027

77

78


Referent

• Achim Wiehle

Grundlagen Reinigungstechnik in der

professionellen Gebäudereinigung

Schadensbilder in der Gebäudereinigung -

Entstehung, Vermeidung, Sanierung

Referent

• Achim Wiehle

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Reinigungskräfte

• Objektleiter

• Hausverwalter

• Hauswirtschaftsleiter

• Mitarbeiter Maschinen u.

Produkthersteller

• Neueinsteiger

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 390,00 € p. P.

• ab 2 Personen 312,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 12.03.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

ID-Nr. 123027

Achim Wiele, der u.a. als Reinigungs- und Hygieneexperte aus diversen

TV-Produktionen bekannt ist, zeigt den Teilnehmern in diesem eintägigen

Seminar, was sie innerhalb der professionellen Gebäudereinigung beachten

müssen. Themenschwerpunkte sind z. B. Verschmutzungsarten und deren materialund

umweltschonende Beseitigung, Reinigungs- und Pflegemittel und deren

Wirkungsweise sowie Dosierung, Handhabung und Lagerung. Ebenfalls werden

neue umweltschonende Reinigungsmittel und -verfahren, Maschinen und Geräte

vorgestellt. Anhand praktischer Übungen der vorgestellten Reinigungsverfahren

wird erlernt, verschiedene Schadensbilder auf Oberflächen zu erkennen und

zu vermeiden.

Inhalte

• Verschiedene Verschmutzungsarten und Ihre material- und umweltschonende

Beseitigung

• Reinigungs- und Pflegemittel und deren Inhaltsstoffe und

Wirkungsweise

• Bestimmung der zu reinigenden Materialien und Auswahl geeigneter

Reinigungs- und Pflegemittel mit der „IRHT 3-Schritt-Methode“

• Was ist im Umgang mit Reinigungsmitteln zu beachten — Persönliche

Schutzausrüstung, Dosierung, Handhabung, Lagerung,...

• Risiken vermeiden: Unterweisungsverpflichtung nach §14 GefSto V

(Gefahrstoffverordnung), rechtssichere Dokumentation

• Neue umweltschonende Reinigungsmittel und -verfahren sowie

erforderliche Maschinen und Geräte

• Hygienische Reinigung, 4-Farbcodesystem, Abgrenzung der

Reinigungsbereiche, Tuchfalt- und Sprühreinigungsmethode

• Praktische Übung der verschiedenen Reinigungsverfahren — Erkennen

und Vermeiden verschiedener Schadensbilder auf Oberflächen

Seminarziel

• Kennenlernen verschiedener Verschmutzungsarten und Materialien

• Auswahl und Anwendung verschiedener Reinigungsverfahren und

Reinigungsmittel

ID-Nr. 124027

In diesem eintägigen Seminar lernen die Teilnehmer verschiedene Schadensbilder

auf unterschiedlichen Oberflächen zu erkennen und die mögliche Entstehung

einzuschätzen. Außerdem werden Sanierungsmöglichkeiten thematisiert. Die

Seminarteilnehmer lernen mögliche Ursachen kennen und erfahren, wie die

Entstehung der Schadensbilder in der Zukunft zu vermeiden sind. Weiterhin wird

vermittelt, welche Maßnahmen im Schadensfall zu ergreifen sind.

Inhalte

• Erkennen unterschiedlicher Schadensbilder auf Oberflächen und

Materialien

• Besonderheiten wie z. B. bei Bodenbelägen, Chromarmaturen, Edelstahl,

Kunststoffen, etc.

• Besonders empfindliche Materialien — chemische und mechanische

Belastbarkeit

• Ursachen der unterschiedlichen Schadensbilder

• Herbeiführen verschiedener Schadensbilder in der Praxis

• Diskussion und Analyse der praktischen Erfahrungen

• Vermeidung von Schadensbildern

• Möglichkeiten der Sanierung von Schadensbildern

• Schadensmanagement (Dokumentation, Schadensmeldung, weitere

Vorgehensweise)

Seminarziel

• Eigenständige Beurteilung von Schadensbildern auf unterschiedlichen

Oberflächen sowie Einschätzung der Entstehung

• Einschätzung von Sanierungsmöglichkeiten

• Erkennung der Ursachen

• Vermeidung von Schadensbildern

• Kennenlernen von Maßnahmen bei einem Schadensfall, z. B.

Dokumentation, ggf. Schadensmeldung bei der Versicherung etc.

Zielgruppe

• Technische Führungskräfte

• Architekten

• Bauplaner

• Gutachter

• Verantwortliche für

die Gebäudereinigung

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 390,00 € p. P.

• ab 2 Personen 312,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termin 1. Halbjahr 2020

• 13.03.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/123027

landwehr-seminare.de/ 124027

79

80


Referent

• Dr. jur. Adrian Hurst

• Bernd Dondrup

Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer

ID-Nr. 132027

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Personal- und Gebäudedienstleister

• Mitarbeiter Personalabteilung

• Niederlassungs- und

Abteilungsleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 799,00 € p. P.

• ab 2 Personen 639,20 € p. P.

Die Globalisierung sowie Bewerber- und Fachkräftemangel führen dazu, dass die

Beschäftigung von ausländischen Mitarbeitern eines der relevantesten Thematiken

in der Personal- und Gebäudedienstleistung ist. Die Einstellung ausländischer

Arbeitnehmer bringt einige Hürden mit sich, wie die möglichen Rechtsfolgen und

die Frage, ob nach deutschem oder ausländischem Recht gehandelt werden muss.

Die Teilnehmer erfahren in diesem eintägigen Seminar, welche verschiedenen

rechtlichen Voraussetzungen bei der Einstellung von EU-Bürgern, Drittstaatlern

und Asylbewerbern bestehen und eingehalten werden müssen. Hierbei liegt der

Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung und der Vorgehensweise im Tagesgeschäft.

Außerdem wird das Wissen über diesbezügliche arbeits- und sozialversicherungsrechtliche

Aspekte erlangt.

Gebäudedienstleistung

Termin 1. Halbjahr 2020

• 05.05.

Inhalte

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Personalarbeit

• Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Vormittags: Dr. jur. Adrian Hurst

• Beschäftigung von EU-Bürgern und Drittstaatsangehörigen

• Neue Regelungen und Aufenthaltsrecht bei der Beschäftigung von Asylbewerbern,

Geduldeten und Flüchtlingen

Nachmittags: Bernd Dondrup

• (Arbeits-) und sozialversicherungsrechtliche Aspekte beim Einsatz von

ausländischen Mitarbeitern und geringfügig Beschäftigten

• Aufenthaltsrecht

• Arbeitnehmer aus Abkommensstaaten, dem vertraglosen Ausland und

einem anderen EU/EWR-Staat oder der Schweiz

• Geringfügig Beschäftigten

Seminarziel

• Vermittlung von rechtlichem Fachwissen und Praxis-Kompetenz

• Kennenlernen von rechtlichen Änderungen und deren unmittelbare Auswirkungen

auf die tägliche Arbeit

• Aneignung und Stärkung der Entscheidungskompetenz durch erlernte

Entscheidungsgrundlagen

• Sensibilisierung für sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/132027

81

82


Referent

• Gerald Flor

LANDWEHR IT-Trainer

Täglich Brot in der Gebäudedienstleistung

gewinnbringend Preise kalkulieren

Geprüfter Kalkulator in der

Gebäudereinigung

Referent

• Gerald Flor

LANDWEHR IT-Trainer

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Betriebsleiter

• Mitarbeiter im

Angebotsmanagement

• Objektleiter

• Unternehmer

• Vertriebsmitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 749,00 € p. P.

• ab 2 Personen 599,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 03.03. 04.03.

Je 09.00 bis 15.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse in

Microsoft Excel

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• CD-ROM Quadratmeter- u.

Stundenverrechnungssätze

eines Musterbetriebes

• Kostenlose Freischaltung

„Flächen-Vorkalkulation“ per

Fernwartung

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

ID-Nr. 074027

Machbare Leistungen zu machbaren Preisen zu kalkulieren, ist eine der Hauptaufgaben

in der Berechnung von Angebotspreisen für die Gebäudereinigung.

Wie eigene Kalkulationsvorlagen erstellt werden, die wettbewerbsfähige Preise

für die angebotenen Leistungen enthalten, wird den Teilnehmern im eintägigen

Seminar vermittelt. Den Schwerpunkt bildet die Unterhalts- und Glasreinigung.

Die Seminarteilnehmer erlernen am PC und einer Kalkulationsbasis als Unterlage,

in intensiven Trainings und jeweiligen Arbeitsschritten die Bearbeitung

einer Angebotskalkulation.

Hinweis: Um an der Prüfung zum „Geprüften Kalkulator in der Gebäudereinigung“

teilzunehmen, buchen Sie bitte das Seminar auf der folgenden Seite.

Inhalte

Tag 1:

• Leistungszahlen

• Zeitwertkalkulation

• Errechnung von Stundenverrechnungssätzen und Preisuntergrenze für

eine Angebotsabgabe

• Kostenstruktur eines Muster-Betriebes

• Zuschlagskalkulation

• Vermittlung der professionellen Kalkulationspraxis in der

Musterkalkulation

Tag 2:

• Wissensvermittlung und Workshop

• Selbstständige praktische Umsetzung der erlernten Musterkalkulationen

in der Softwarelösung LANDWEHR L2

Seminarziel

• Kalkulation von machbaren Leistungen zu machbaren Preisen

• Vermittlung von Fachkompetenzen für Angebotskalkulationen

• Realisierung von betriebswirtschaftlichen Preisabgaben

• Erstellung eigener Musterkalkulationen in LANDWEHR L2

ID-Nr. 045027

Machbare Leistungen zu machbaren Preisen zu kalkulieren, ist die Hauptaufgabe

bei der Berechnung von Angebotspreisen für die Gebäudereinigung. Wie eigene

Kalkulationsvorlagen erstellt werden, die wettbewerbsfähige Preise für die angebotenen

Leistungen enthalten, wird im zweitägigen Seminar vermittelt. Den

Schwerpunkt bildet die Unterhalts- und Glasreinigung. Die Seminarteilnehmer

erlernen am PC und einer Kalkulationsbasis als Unterlage, in intensiven Trainings

und jeweiligen Arbeitsschritten die Bearbeitung einer Angebotskalkulation.

Inhalte

Tag 1:

• Leistungszahlen

• Zeitwertkalkulation

• Errechnung von Stundenverrechnungssätzen und Preisuntergrenze für

eine Angebotsabgabe

• Kostenstruktur eines Muster-Betriebes

• Zuschlagskalkulation

• Vermittlung der professionellen Kalkulationspraxis in der Musterkalkulation

Tag 2:

• Wissensvermittlung und Workshop

• Selbstständige praktische Umsetzung der erlernten Musterkalkulationen

in der Softwarelösung LANDWEHR L2

• Prüfung

Seminarziel

• Kalkulation von machbaren Leistungen zu machbaren Preisen

• Vermittlung von Fachkompetenzen für Angebotskalkulationen

• Realisierung von betriebswirtschaftlichen Preisabgaben

• Erstellung eigener Musterkalkulationen in LANDWEHR L2

• Erfolgreiche Prüfung zum „Geprüften Kalkulator in der Gebäudereinigung“

Zielgruppe

• Betriebsleiter

• Mitarbeiter im

Angebotsmanagement

• Objektleiter

• Unternehmer

• Vertriebsmitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 999,00 € p. P.

• ab 2 Personen 799,20 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 03.03. 04.03.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse in

Microsoft Excel

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• CD-ROM Quadratmeter- u.

Stundenverrechnungssätze

eines Musterbetriebes

• Kostenlose Freischaltung

„Flächen-Vorkalkulation“ per

Fernwartung

• Zertifikat „Geprüfter Kalkulator

in der Gebäudereinigung“

(bei Prüfungsbestehen)

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/074027

landwehr-seminare.de/045027

83

84


Referent

• Axel Walz

Systemvertrieb richtig gemacht!

ID-Nr. 047027

Sicher verhandeln Verhandlungstraining

für Personal- und Gebäudedienstleister

Referent

• Axel Walz

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• Key-Account-Manager

• Niederlassungsleiter

• Personen mit Tätigkeit im

operativen Vertrieb

• Regionalleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 899,00 € p. P.

• ab 2 Personen 719,20 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 31.01.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

LANDWEHR L1/L2-Kenntnisse

• Vertriebserfahrungen

(Außendienst/Telefon)

• Offene Haltung zum Vertrieb

• Lust auf neue Wege

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

Ein erfolgreicher Vertrieb funktioniert nur, wenn er strukturiert, effizient und zielorientiert

betrieben wird. Besonders die Komponenten „Menge-System-Qualität“

müssen dabei zusammengeführt und jederzeit durch ein operatives Controlling

im Auge behalten werden. Das eintägige Seminar vermittelt alle notwendigen

Informationen für Vertriebler und Vertriebsneueinsteiger, die notwendig sind, um

eine effektive und zielorientierte Vertriebstätigkeit anzustreben. Ein Schwerpunkt

liegt dabei auf der zielgerichteten Nutzung der eingesetzten Softwarelösung,

welches sich als ideales Controlling-Tool für optimierte Vertriebsaktivitäten

darstellt. Außerdem werden praktische Tipps und Tricks vermittelt, um für eine

maximale Verbindlichkeit und eine hohe Trefferquote zu sorgen.

Inhalte

• Die richtigen Vertriebsgrundlagen

• Ziele definieren und nachhalten

• Vertrieb organisieren und Freiräume schaffen

• Unterschiedliche Kommunikationstechniken

• Wahrnehmung und Umgang mit unterschiedlichen

Kundenpersönlichkeiten

• Telefonakquisition

• Gesprächseinstiege - Vorwandbehandlung verbindlicher Verbleib

• Techniken für den sicheren Abschluss

• Praktische Umsetzung der Vertriebsstrategie mit einem effektiven

CRM-System (am Beispiel der Softwarelösung LANDWEHR L1/L2)

• Viele weitere sofort umsetzbare Tipps und Tricks

Seminarziel

• Vermischung des zumeist rein intuitiven und zufallsorientierten

Vertriebs mit Strategie, Organisation, System und praktisch

funktionierenden Techniken

• Vermittlung sofort umsetzbarer Tipps und Arbeitsweisen für den

Systemvertrieb

• Vorstellung systematischer Arbeitsweisen und Strategien

in LANDWEHR L1/L2

• Erarbeitung eines individuellen „Vertriebs-Werkzeugkastens“

• Kenntnisse über diverse Vertriebs-Werkzeuge, die für die

eigene Arbeitsweise ideal sind

• Schnellere Erreichung der unternehmerischen Ziele

ID-Nr. 065027

Aufgrund der immer dünner werdenden Margen und des immer größeren Wettbewerbsdrucks

wird das Verhandlungsgeschick künftig eine noch größere Rolle

spielen. Das zweitägige Seminar ist ideal für Personen, die im operativen Vertrieb

tätig sind und erlernen wollen, wie eine strukturierte Vorbereitung gelingt, Limits

gebildet werden und Motive der anderen Partner beleuchtet werden können.

Teilnehmer sollen ein grundlegendes Verständnis für das Thema „Verhandeln“

entwickeln, indem Fragen genauer gestellt, besser zugehört und Verhandlungen

strukturierter abgehalten werden.

Inhalte

Tag 1:

• Was bedeutet „Verhandeln“

• Definition Verhandlungsarena und deren Konsequenzen

• Wie bereitet man sich auf Verhandlungen vor

• Argumentation

• Signale erkennen, Vorschläge unterbreiten

• Machtbalance und Motive

• Analyse AGB

• Kreative Preisgestaltung (der Preis ist nicht alles)

• Praxisübungen/Rollenspiele

Tag 2:

• Handeln

• Abschließen

• Vereinbaren

• Praxisübungen/Rollenspiele

• Lernfelder identifizieren

Seminarziel

• Verständnisentwicklung für das Thema „Verhandeln“

• Einblick in verschiedene Verhandlungssituationen

• Entwicklung der eigenen Verhandlungsstrategie

Zielgruppe

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• Key-Account-Manager

• Niederlassungsleiter

• Personen mit Tätigkeit

im operativen Vertrieb

• Regionalleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 999,00 € p. P.

• ab 2 Personen 799,20 € p. P.

Termin 2019

• 18.03. 19.03.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Erfahrung in der aktiven

Preisgestaltung beim Kunden

(vor Ort/Telefon)

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

Gebäudedienstleistung

landwehr-seminare.de/047027

landwehr-seminare.de/065027

85

86


Referent

• Oswald Neumann

Erfolgreiche Qualitätssicherung im Unternehmen

wettbewerbsfähig in die Zukunft

Videoproduktion selbstgemacht — mit einfachen

Mitteln zum starken Video-Marketing

Referent

• Torben Hagenau

Gebäudedienstleistung

Zielgruppe

• Qualitätsbeauftragte

• Sicherheitsbeauftragte

• Unternehmer

• Geschäftsleiter

• Betriebsleiter

• Niederlassungsleiter

• Kaufmännische Leiter

• Servicemanager

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 18.02.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Checklisten

• Musterunterlagen

• Teilnehmerzertifikat:

Erfolgreiche Qualitätssicherung

im Unternehmen wettbewerbsfähig

in die Zukunft

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

ID-Nr. 121027

Für eine erfolgsorientierte Ausrichtung jedes Unternehmens ist die Einhaltung

der unternehmensspezifischen Qualitätsstandards von enormer Bedeutung und

Wichtigkeit. Doch was sind die grundlegenden Erfolgsfaktoren, wie werden

hohe Qualitätsstandards erreicht und wie kann man sich kontinuierlich verbessern?

Dieses eintägige Seminar vermittelt einen Gesamtüberblick der Qualitätssicherungsaspekte

eines Unternehmens und erläutert zudem den einfachen

Aufbau einer systematischen und effizienten Qualitätssicherung. Die Teilnehmer

erfahren zudem, wie man sich durch erfolgreiche Qualitätssicherung von Mitbewerbern

abhebt und wie die Nutzung von moderner Qualitätssicherungssoftware

den kompletten Prozess vervollständigt.

Inhalte

• Was bedeutet Qualitätssicherung?

• Was ist die Zielsetzung bei Einführung einer Qualitätssicherung?

• Welchen Nutzen bietet eine Qualitätssicherung?

• Was sind die Erfolgsfaktoren?

• Wie viel kostet Qualitätssicherung tatsächlich?

• Innovative Qualitätssicherungssoftware bietet Überblick und schafft

Kundenbindung

• Schritt für Schritt zum Ziel

Seminarziel

• Reflexion zum Stand der Qualitätssicherung im eigenen Unternehmen

• Grundlagenvermittlung zum einfachen Aufbau einer systematischen und

erfolgreichen Qualitätssicherung

• Kenntnisse über den Nutzen moderner QS-Software

• Erstellung eines Zeitplanes, um eine komplette Qualitätssicherung

durchzuführen

ID-Nr. 107027

Videos gehören zu den stärksten Mitteln im modernen Marketing. Und auch bei

der Gewinnung von neuen Mitarbeitern bieten Videos hervorragende Möglichkeiten.

Die Teilnehmer erhalten Basiswissen im Bereich des Video-Marketings.

Außerdem erfahren sie, wie Videoinhalte gestaltet sein müssen, um auf den

verschiedenen Plattformen wie Facebook, Instagram oder YouTube erfolgreich zu

sein. Es werden verschiedene Videoformate vorgestellt, die häufig im Marketing

und Employer Branding zur Anwendung kommen. Mit Hilfe von kostengünstigen,

modernen Produktionsmitteln (Smart-Production) wird praktisch die Erstellung

von Videos erlernt.

Inhalte

Tag 1:

• Basis-Wissen zu Video-Marketing

• Identifizieren von plattformspezifischen Erfolgsfaktoren

• Video-Formate im Marketing und Employer Branding

• Vorstellung von Smart-Production-Techniken

Tag 2:

• Erstellung eines Video-Konzepts

• Praktische Video-Übungen

Seminarziel

• Einstieg in das Thema Video-Marketing

• Erlernen des Handwerks der Video-Erstellung im

Smart-Production-Verfahren

• Konzept und Fahrplan für das erste eigene Video

Zielgruppe

• Marketingmitarbeiter

• Content Manager

• Betriebsleiter

• Vertriebsmitarbeiter

• Unternehmer

• Mitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 990,00 € p. P.

• ab 2 Personen 792,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 13.05. 14.05.

Je 09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse im Umgang

mit Apple- oder Android-Smartphones

• Mitzubringen ist von jedem

Teilnehmer ein Smartphone mit

Kamera

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Gebäudedienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/121027

landwehr-seminare.de/107027

87

88


DSGVO trifft Software

ID-Nr. 064027

Referent

• Stephan Frank

LANDWEHR IT-Trainer

Gebäudedienstleistung

Die Teilnehmer lernen in diesem zweitägigen Seminar die gesetzlichen Änderungen

für den Datenschutz durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das

neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) kennen. Mit dem Fokus auf Personal-,

Gebäude- und Eventdienstleister wird den Seminarteilnehmern die Vorgehensweise

zur Umsetzung in der LANDWEHR Software vermittelt.

Der neue Datenschutz fordert durch die Rechenschaftspflicht und die damit

verbundene Beweislastumkehr ein strukturiertes Datenschutz-Management und

umfassende Transparenz- und Informationspflichten den Betroffenen gegenüber.

Neben den gesetzlichen Änderungen erhalten die Teilnehmer auch eine umfassende

Einführung in den „Datenschutz durch Technikgestaltung“ nach Art. 25.

Zahlreiche Praxistipps und Handlungsempfehlungen runden die Seminarinhalte

ab und gehen auf die Besonderheiten des Beschäftigtendatenschutzes nach § 26

BDSG 2018 ein.

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• IT-Mitarbeiter

• Niederlassungsleiter

• Regionalleiter

• Vertriebsmitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 12 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 690,00 € p. P.

• ab 2 Personen 552,00 € p. P.

Gebäudedienstleistung

Inhalte

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Tag 1:

• Datenschutz im Unternehmen Grundlagen

• Aufbau der europäischen Datenschutzgrundverordnung

• Informationsrechte und Benachrichtigungspflichten

• Das Bundesdatenschutzgesetz, die wichtigsten Inhalte,

Strukturen und Ziele

• Datengeheimnis, Bußgeldvorschriften und Strafvorschriften

• Technische und organisatorische Maßnahmen (mit Beispielen)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 11.03. 12.03.

• 24.06. 25.06.

Je 09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Tag 2:

Seminarziel

• Aufbau und Betrieb eines Datenschutzmanagementsystems

• Praxiserprobte Beispiele und Gruppenarbeit

• Praktische Umsetzung in der LANDWEHR Software

• Vermittlung der gesetzlichen Änderungen für den Datenschutz DSGVO

und das BDSG 2018 sowie der Vorgehensweise zur Umsetzung in der

LANDWEHR Software

• Einblick in Rechenschaftspflicht und Beweislastumkehr

• Hilfestellung zum Aufbau eines strukturierten

Datenschutz-Managements

• Einblick in Transparenz- und Informationspflichten

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie und

SFC | Stephan Frank Consulting

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/064027

89

90


Seminarbaukasten für

LANDWEHR L2

Gebäudedienstleistung

Seminarbaukasten

Arbeitsscheinverwaltung

Personalplanung

Jahreswechsel

Lagerverwaltung

Dokumentenmanagement

Akquisition

Stellen Sie sich Ihr

maßgeschneidertes

Seminarpaket zusammen!

Sie suchen eine exakt auf Ihr Wissensbedürfnis

und Ihre Unternehmensziele

zugeschnittene Fortbildung? Mit

dem LANDWEHR Seminarbaukasten

gestalten Sie Ihr maßgeschneidertes

Seminar aus einer breiten Themenauswahl.

Nutzen Sie die Möglichkeit,

Praxis-Know-how in kürzester Zeit zu

erlangen.

Diese Vorteile bietet Ihnen unser

Schulungsprogramm:

• Themenübergreifende Wissensvermittlung

ganz nach Ihren

Bedürfnissen

• Nachhaltige Steigerung Ihrer

Professionalisierung und Fachkompetenz

• Praxisnahe Fortbildung durch

Experten der Branche

• Erstklassige und professionelle

Multimediaausstattung

• Fokussierte Lernumgebung keine

Ablenkung durch Ihr Tagesgeschäft

Durch die bedarfsgerechten Inhalte

und Themen, die für Ihr Unternehmen

relevant sind, ergeben sich deutlich

verringerte Schulungskosten. Da das

Seminar in den Räumlichkeiten der

LANDWEHR akademie stattfindet,

sind Störungen durch Ihr Tagesgeschäft

ausgeschlossen. Konzentrieren Sie sich

bei uns auf das Wesentliche Ihren

Erfolg.

Um Ihnen ein exzellentes Seminarprogramm

zu präsentieren, berechnen

wir Ihr maßgeschneidertes Seminar zu

folgenden Konditionen (zzgl. MwSt.):

• Kosten: 750,00 Euro pro

Schulungstag (für 2 Personen)

• Jede weitere Person: 150,00 Euro

pro Schulungstag €

• Inklusive Mittagsverpflegung und

Pausengetränke

Sie benötigen Unterstützung in der

Themenfindung? Wir beraten Sie und

identifizieren mit Ihnen zusammen

Ihren Wissensbedarf.

Melden Sie sich für erste Fragen gerne

telefonisch unter: 05908 934221-0.

Sie wissen genau, welche Schulungsinhalte

Sie präferieren?

Stellen Sie sich Ihr Wunschseminar

direkt online zusammen:

Gebäudedienstleistung

Faktur

www.seminarbaukasten-l2.de

91

92


Seminare für Eventdienstleister

Eventdienstleistung

Als Eventdienstleister müssen Sie gezielt

und effektiv planen, um gelungene

Veranstaltungen zu realisieren. Sie erwartet

eine Vielzahl komplexer und

vielseitiger Aufgaben, die sicher und

strukturiert erledigt werden müssen.

Mit LANDWEHR eVENT bieten wir

Ihnen die ideale Lösung, um Ihre

Eventplanung digital und professionell

zu gestalten.

LANDWEHR eVENT ist Ihr perfektes

Werkzeug für das Eventmanagement.

Um sich die Nutzung relevanter

Funktionen von Grund auf anzueignen

oder Ihr bestehendes Fachwissen

zu erweitern, sind unsere Softwareschulungen

ideal. Lernen Sie die

leistungsstarken Module kennen und

optimieren Sie Ihre Arbeitsschritte.

Weitere Grundlagen einer erfolgsorientierten

Veranstaltungsplanung

bieten Ihnen die Branchenschulungen.

Die Fachleute gehen auf eine große

Bandbreite von Themen aus der Eventund

Veranstaltungsbranche ein, die für

Ihre Arbeit von Bedeutung sind.

Nutzen Sie unser LANDWEHR eVENT

Schulungsangebot, um sich zielgerichtet

und umfassend fortzubilden.

So arbeiten Sie jederzeit erfolgreich.

Entdecken Sie unser vielseitiges

Seminarangebot!

Eventdienstleistung

Softwareschulungen Seite 94

Branchenschulungen Seite 98

Seminarbaukasten Seite 105

93

94


LANDWEHR eVENT Roter Faden

ID-Nr. 112032

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Eventdienstleistung

Softwareschulungen

Auf den folgenden Seiten finden Sie unser Seminarangebot des ersten Halbjahres

2020 für die professionelle Bedienung von LANDWEHR eVENT.

Dieses zweitägige Seminar richtet sich an alle Einsteiger, die noch keine Vorkenntnisse

in der Bedienung haben. Anhand theoretischer und praktischer Beispiele

erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten

in LANDWEHR eVENT. Diverse Masken, Module und Abläufe in der

Softwarelösung werden eigenständig direkt am PC umgesetzt, um schnell mehr

Sicherheit für die tägliche Praxis zu gewinnen.

Inhalte

Tag 1:

• Begrüßung und Kennenlernen

• Lohnarten, Tarifverträge, Konditionen, Stammdatentabellen

• Akquise

• Erfassung von Interessenten und Kundenstammdaten

• Personalübersicht

• Erfassung von Bewerbern und Mitarbeiterstammdaten

• Kontakte, Wiedervorlage

Tag 2:

• Events

• Angebotskalkulation

• Event Disposition

• Event Übersicht

• Stundenerfassung

• Bruttolohnvorbereitung und übergabe

• Faktur

• Rechnungsausgangsbuch

• Gutschriften

• Storni

• Offene Posten

• Auswertungen

Seminarziel

Zielgruppe

• Geschäftsleitung

• Disponenten

• Sachbearbeitung

• Abteilungsleiter

• Niederlassungsleiter und

Regionalleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p. P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 13.01. 14.01.

• 17.02. 18.02.

• 16.03. 17.03.

• 20.04. 21.04.

• 13.05. 14.05.

• 15.06. 16.06.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Branche

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Eventdienstleistung

• Aufbau von Basiswissen im Umgang mit LANDWEHR eVENT

• Theoretischer und praktischer Einblick in Masken und Inhalte

• Eigenmächtige Einstellung der eigenen Kundendaten in eine

Neukundendatenbank

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/112032

95

96


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

LANDWEHR eVENT Formularwesen

ID-Nr. 101032

LANDWEHR eVENT Personaldisposition

für Veranstaltungen

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Eventdienstleistung

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Disponenten

• EDV-Administratoren

• Interessierte Personen im

Bereich Formularwesen

• Niederlassungsleiter

• Geschäftsleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 390,00 € p. P.

• ab 2 Personen 312,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 25.02.

• 10.06.

Je 09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

in LANDWEHR

eVENT

• Grundkenntnisse

Microsoft Word

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Um schnell und effektiv in der Personalarbeit agieren zu können, besteht die

Möglichkeit vorab erstellte Formularvorlagen in LANDWEHR eVENT einzubinden.

So wird die doppelte Arbeit innerhalb des Schriftverkehrs vermieden. Im

eintägigen Seminar erlernen die Teilnehmer die Gestaltung und Einbindung von

unternehmenseigenen Formularvorlagen im Bereich Schriftverkehr, Vertragswesen

sowie Fakturierung. Ebenso ist das Setzen von Textmarken sowie die Bearbeitung

von Druckdateien am Beispiel eines Rechnungsformulars für den Bereich Arbeitnehmerüberlassung

ein Thema.

Inhalte

• Gestaltung und Einbindung von Formularvorlagen mit Textmarken

(Microsoft Word)

• Bearbeitung und Gestaltung von Druckdateien

Seminarziel

• Selbstständige Erstellung und Bearbeitung eigener Formularvorlagen

• Vermittlung von Kenntnissen im Bereich Textmarkenlisten

• Vermittlung von Kenntnissen im Arbeiten in Druckdateien

ID-Nr. 085032

Dieses eintägige Seminar ist für alle Anwender von LANDWEHR eVENT konzipiert,

die neu in die Bedienung der Software einsteigen oder bereits erste Erfahrungen

haben und deren Tätigkeitsschwerpunkt in der Planung und Durchführung von

Veranstaltungen liegt. Ziel ist die Vermittlung soliden Wissens im Bereich der

Eventplanung, um effizient in und mit LANDWEHR eVENT arbeiten zu können.

Der Fokus liegt hierbei auf der Praxis in der Personalplanung.

Hinweis:

Dieses Seminar ist nicht für erfahrene LANDWEHR eVENT Anwender ausgelegt.

Die beste Alternative bietet hier ein auf das eigene Unternehmen zugeschnittenes

Seminar aus dem LANDWEHR Seminarbaukasten, in dem auf die individuellen

Besonderheiten eingegangen werden kann.

Inhalte

• Kundenstamm und Akquise

• Personalstamm und Personalübersicht

• Angebotskalkulation

• Anlage und Strukturierung von Events

• Kommunikation mit den Mitarbeitern über die LANDWEHR eVENT App

• Besetzung aller Jobs mit dem richtigen Personal

• Erfassung und Weiterverarbeitung der Arbeitszeiten

Seminarziel

• Sicherere Anwendung von LANDWEHR eVENT in der Anlage

und Abwicklung von Events, insbesondere im Hinblick auf die

Personalplanung

Zielgruppe

• Einsteiger

• Disponenten

• Personalplaner

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 390,00 € p. P.

• ab 2 Personen 312,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 26.02.

• 15.04.

• 09.06.

Je 09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Branchenkenntnis und erste

Erfahrungen in LANDWEHR

eVENT

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Eventdienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/101032

landwehr-seminare.de/085032

97

98


Eventdienstleistung

Branchenschulungen

Erweitern Sie Ihren fachlichen Horizont. Lernen Sie neue Themengebiete und

Anwendungsmöglichkeiten kennen. Unsere renommierten Experten stellen Ihnen

neue Ideen und Lösungen für Ihren Erfolg vor.

Roland G. Meier

• Vorsitzender im Bundesverband

Veranstaltungssicherheit

• Freier Sachverständiger für

Veranstaltungssicherheit und

Versammlungsstätten

• Geschäftsführer der VDS GmbH

Veranstaltung | Dienstleistung |

Sicherheit, München

Bernd Dondrup

• Krankenkassen-Vorstand a. D.

• Krankenkassenbetriebswirt/

Qualitätsmanager

• Referent (Autor) im

Sozialversicherungsrecht für

Steuerberaterverbände, Steuerakademien,

Unternehmerverbände

und Unternehmen

Torben Hagenau

• Redakteur und Formatentwickler

• Realisator von Video-Formaten für

u. a. Jägermeister, Vodafone, AXE

• Studium Medienmanagement (B. A.)

und Multimediale Kommunikation

(M. A.)

Thorsten Rensing

• Gründer und Geschäftsführender

Gesellschafter der STAFF RENT SR

Zeitarbeit GmbH

• Referent und Coach

• Sparringspartner für Change

Prozesse mit über 20 Jahren

Wirtschaftserfahrung

Stephan Frank

• Inhaber von SFC | Stephan Frank

Consulting

• Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV

• Datenschutzauditor DSA-TÜV

Thomas Suppes

• Agile Coach und Consultant

• Strategie umsetzen, Wertschöpfung

gestalten, Miteinander wachsen

• Podcast: Das Perfekte Team

Einführung in die Veranstaltungssicherheit

— Grundlagen und Rollen der Beteiligten

ID-Nr. 110033

Veranstaltungssicherheit betrifft jede Veranstaltung!

Die Frage, wer wofür und vor allem: warum zuständig ist steht bei jeder Veranstaltung

immer im Raum. Dabei ist die Veranstaltungssicherheit einerseits

hochkomplex, andererseits gibt es kaum klare rechtliche Vorgaben. Das Risiko,

entweder für etwas verantwortlich gewesen zu sein, was man hätte tun müssen

oder aber etwas nicht getan zu haben, ist entsprechend unüberschaubar. In diesem

Einführungsseminar werden die Grundlagen beleuchtet und die Rollen der einzelnen

Beteiligten erläutert. Außerdem haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen

aus ihrer eigenen Unternehmenspraxis zu stellen. Nach diesem sehr lebendigen

und praxisorientierten Seminar werden die Teilnehmer ihre Unsicherheit: „Bin ich

schuld, wenn was passiert?“ in jedem Fall los.

Inhalte

• Rechtsgrundlagen u. Genehmigungen

• Baurecht, Ordnungsrecht, Haftungsrecht

• Struktur der Sicherheit Rollen u. Aufgaben der Beteiligten

• Betreiber, Veranstalter, Agenturen, Caterer, Technikfirmen, Sanitätsdienste,

Security

• Behörden, Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei

• Besucherinnen, Künstler

• Sicherheitsplanung / Zeitrahmen

• Sicherheitskonzept Bestandteile / Aufbau

• Auswahl der Dienstleister

Seminarziel

• Allgemeiner Überblick über die Veranstaltungssicherheit

• Verständnis für die eigene Rolle und Verantwortlichkeit und die aller

anderen Beteiligten

• Einführung in die Sicherheitsplanung und Sicherheitskonzepte

• Praktische Tipps für die eigenen Veranstaltungen und deren Umsetzung

• Mehr Rechtssicherheit

Referent

• Roland G. Meier

Zielgruppe

• Versammlungsstättenbetreiber

• Veranstaltungsplaner

• Verantwortliche in Sicherheitsund

Hilfsorganisationen

• Veranstaltungsdienstleister

• Sicherheitsverantwortliche

• Leitende Werksfeuerwehrkräfte

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 18.03.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Praktische Erfahrung im

Veranstaltungsbereich

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

• Teilnahmezertifikat der VDS

GmbH Veranstaltung | Dienstleistung

| Sicherheit

Eventdienstleistung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/110033

99

100


Referent

• Torben Hagenau

Zielgruppe

• Marketingmitarbeiter

• Content Manager

• Betriebsleiter

• Vertriebsmitarbeiter

• Unternehmer

• Mitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 990,00 € p. P.

• ab 2 Personen 792,00 € p. P.

Videoproduktion selbstgemacht — mit einfachen

Mitteln zum starken Video-Marketing

ID-Nr. 107033

Videos gehören zu den stärksten Mitteln im modernen Marketing. Und auch bei

der Gewinnung von neuen Mitarbeitern bieten Videos hervorragende Möglichkeiten.

Die Teilnehmer erhalten Basiswissen im Bereich des Video-Marketings.

Außerdem erfahren sie, wie Videoinhalte gestaltet sein müssen, um auf den

verschiedenen Plattformen wie Facebook, Instagram oder YouTube erfolgreich zu

sein. Es werden verschiedene Videoformate vorgestellt, die häufig im Marketing

und Employer Branding zur Anwendung kommen. Mit Hilfe von kostengünstigen,

modernen Produktionsmitteln (Smart-Production) wird praktisch die Erstellung

von Videos erlernt.

Inhalte

Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer

ID-Nr. 132033

Die Globalisierung sowie Bewerber- und Fachkräftemangel führen dazu, dass die

Beschäftigung von ausländischen Mitarbeitern eines der relevantesten Thematiken

in der Personal- und Gebäudedienstleistung ist. Die Einstellung ausländischer

Arbeitnehmer bringt einige Hürden mit sich, wie die möglichen Rechtsfolgen und

die Frage, ob nach deutschem oder ausländischem Recht gehandelt werden muss.

Die Teilnehmer erfahren in diesem eintägigen Seminar, welche verschiedenen

rechtlichen Voraussetzungen bei der Einstellung von EU-Bürgern, Drittstaatlern

und Asylbewerbern bestehen und eingehalten werden müssen. Hierbei liegt der

Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung und der Vorgehensweise im Tagesgeschäft.

Außerdem wird das Wissen über diesbezügliche arbeits- und sozialversicherungsrechtliche

Aspekte erlangt.

Referent

• Dr. jur. Adrian Hurst

• Bernd Dondrup

Zielgruppe

• Personal- und Gebäudedienstleister

• Mitarbeiter Personalabteilung

• Niederlassungs- und

Abteilungsleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 799,00 € p. P.

• ab 2 Personen 639,20 € p. P.

Eventdienstleistung

Termin 1. Halbjahr 2020

• 13.05. 14.05.

Je 09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse im Umgang

mit Apple- oder Android-Smartphones

• Mitzubringen ist von jedem

Teilnehmer ein Smartphone mit

Kamera

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Tag 1:

• Basis-Wissen zu Video-Marketing

• Identifizieren von plattformspezifischen Erfolgsfaktoren

• Video-Formate im Marketing und Employer Branding

• Vorstellung von Smart-Production-Techniken

Tag 2:

• Erstellung eines Video-Konzepts

• Praktische Video-Übungen

Seminarziel

• Einstieg in das Thema Video-Marketing

• Erlernen des Handwerks der Video-Erstellung im

Smart-Production-Verfahren

• Konzept und Fahrplan für das erste eigene Video

Inhalte

Vormittags: Dr. jur. Adrian Hurst

• Beschäftigung von EU-Bürgern und Drittstaatsangehörigen

• Neue Regelungen und Aufenthaltsrecht bei der Beschäftigung von Asylbewerbern,

Geduldeten und Flüchtlingen

Nachmittags: Bernd Dondrup

• (Arbeits-) und sozialversicherungsrechtliche Aspekte beim Einsatz von

ausländischen Mitarbeitern und geringfügig Beschäftigten

• Aufenthaltsrecht

• Arbeitnehmer aus Abkommensstaaten, dem vertraglosen Ausland und

einem anderen EU/EWR-Staat oder der Schweiz

• Geringfügig Beschäftigten

Seminarziel

Termin 1. Halbjahr 2020

• 05.05.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Personalarbeit

• Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Eventdienstleistung

• Vermittlung von rechtlichem Fachwissen und Praxis-Kompetenz

• Kennenlernen von rechtlichen Änderungen und deren unmittelbare Auswirkungen

auf die tägliche Arbeit

• Aneignung und Stärkung der Entscheidungskompetenz durch erlernte

Entscheidungsgrundlagen

• Sensibilisierung für sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen

Weitere Infos und Buchung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/107033

landwehr-seminare.de/132033

101

102


Referent

• Thorsten Rensing

• Thomas Suppes

Mein agiles Unternehmen. Zukunft gestalten

ID-Nr. 131033

DSGVO trifft Software

ID-Nr. 064033

Referent

• Stephan Frank

LANDWEHR IT-Trainer

Eventdienstleistung

Zielgruppe

• Geschäftsführer

• Niederlassungsleiter

• Teamleiter

• Mitarbeiter der Personalentwicklung

Maximale Teilnehmerzahl

• 10 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 799,00 € p. P.

• ab 2 Personen 6392,20 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 04.03. - 05.03.

09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Moderne Unternehmen sind anpassungsfähig. Sie reagieren schnell auf sich

verändernde Märkte und schaffen Lösungen für die ganz realen Probleme ihrer

Kunden. So erarbeiten sie sich den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Agilität

ist das Zauberwort der Stunde - doch was bedeutet das konkret für mein Unternehmen?

In dem zweitägigen Seminar erfahren die Teilnehmer, wie moderne Unternehmen

Strukturen, Prozesse und Führung auf eine völlig neue Art gestalten. Es wird mit

agilen Mythen aufgeräumt und eine gemeinsame Grundlage zeitgemäßer Unternehmensführung

kennengelernt. Dies wird ein Startpunkt für neue Kreativität im

Unternehmen sein.

Inhalte

Tag 1

• Agile Mythen: Fact versus Fiction

• Umgang mit Veränderung

• Warum Agilität?

• Beeinflussende Faktoren

• Rahmenbedingungen

• Agilität im Unternehmen

Tag 2

• Kommunikation und soziale Kompetenzen

• Führung und Delegation

• Verschiedene Führungsstile

• Von autoritärer zu partizipativer und kooperativer Führung

• Transparente Entscheidungen im Team

• Feedback und Fehlerkultur

• Organisation von Unternehmen

• Hierarchie, Netzwerk, Wertschöpfung

• Von Abteilungen bis zu selbstorganisierten Teams

• Organisationen von Unternehmungen

• Tipps und Tricks, um den Überblick zu behalten

Die Teilnehmer lernen in diesem zweitägigen Seminar die gesetzlichen Änderungen

für den Datenschutz durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das

neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018) kennen. Mit dem Fokus auf Personal-,

Gebäude- und Eventdienstleister wird den Seminarteilnehmern die Vorgehensweise

zur Umsetzung in der LANDWEHR Software vermittelt.

Der neue Datenschutz fordert durch die Rechenschaftspflicht und die damit

verbundene Beweislastumkehr ein strukturiertes Datenschutz-Management und

umfassende Transparenz- und Informationspflichten den Betroffenen gegenüber.

Neben den gesetzlichen Änderungen erhalten die Teilnehmer auch eine umfassende

Einführung in den „Datenschutz durch Technikgestaltung“ nach Art. 25.

Zahlreiche Praxistipps und Handlungsempfehlungen runden die Seminarinhalte

ab und gehen auf die Besonderheiten des Beschäftigtendatenschutzes nach § 26

BDSG 2018 ein.

Inhalte

Tag 1:

Tag 2:

Seminarziel

• Datenschutz im Unternehmen Grundlagen

• Aufbau der europäischen Datenschutzgrundverordnung

• Informationsrechte und Benachrichtigungspflichten

• Das Bundesdatenschutzgesetz, die wichtigsten Inhalte,

Strukturen und Ziele

• Datengeheimnis, Bußgeldvorschriften und Strafvorschriften

• Technische und organisatorische Maßnahmen (mit Beispielen)

• Aufbau und Betrieb eines Datenschutzmanagementsystems

• Praxiserprobte Beispiele und Gruppenarbeit

• Praktische Umsetzung in der LANDWEHR Software

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Disponenten

• Geschäftsleiter

• IT-Mitarbeiter

• Niederlassungsleiter

• Regionalleiter

• Vertriebsmitarbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 12 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 552,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 11.03. 12.03.

• 24.06. 25.06.

Je 09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie und

SFC | Stephan Frank Consulting

Eventdienstleistung

Weitere Infos und Buchung

Seminarziel

• Kennenlernen agiler Grundlagen

• Erkennen, wie viel Agilität schon im Unternehmen steckt

• Klärung nachfolgender Schritte zur Agilität

• Austausch mit Profis und Gleichgesinnten

• Vermittlung der gesetzlichen Änderungen für den Datenschutz DSGVO

und das BDSG 2018 sowie der Vorgehensweise zur Umsetzung in der

LANDWEHR Software

• Einblick in Rechenschaftspflicht und Beweislastumkehr

• Hilfestellung zum Aufbau eines strukturierten

Datenschutz-Managements

• Einblick in Transparenz- und Informationspflichten

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/131033

landwehr-seminare.de/064033

103

104


Seminarbaukasten für

LANDWEHR eVENT

Seminarbaukasten

Stellen Sie sich Ihr

maßgeschneidertes

Seminarpaket zusammen!

Eventdienstleistung

Einsatzpläne

Dokumentenmanagement

Fakturierung

Stundennachweise

Disposition

Stammdatenerfassung

Sie suchen eine exakt auf Ihr Wissensbedürfnis

und Ihre Unternehmensziele

zugeschnittene Fortbildung? Mit

dem LANDWEHR Seminarbaukasten

gestalten Sie Ihr maßgeschneidertes

Seminar aus einer breiten Themenauswahl.

Nutzen Sie die Möglichkeit,

Praxis-Know-how in kürzester Zeit zu

erlangen.

Diese Vorteile bietet Ihnen unser

Schulungsprogramm:

• Themenübergreifende Wissensvermittlung

ganz nach Ihren

Bedürfnissen

• Nachhaltige Steigerung Ihrer

Professionalisierung und Fachkompetenz

• Praxisnahe Fortbildung durch

Experten der Branche

• Erstklassige und professionelle

Multimediaausstattung

• Fokussierte Lernumgebung keine

Ablenkung durch Ihr Tagesgeschäft

Durch die bedarfsgerechten Inhalte

und Themen, die für Ihr Unternehmen

relevant sind, ergeben sich deutlich

verringerte Schulungskosten. Da das

Seminar in den Räumlichkeiten der

LANDWEHR akademie stattfindet,

sind Störungen durch Ihr Tagesgeschäft

ausgeschlossen. Konzentrieren Sie sich

bei uns auf das Wesentliche Ihren

Erfolg.

Um Ihnen ein exzellentes Seminarprogramm

zu präsentieren, berechnen

wir Ihr maßgeschneidertes Seminar zu

folgenden Konditionen (zzgl. MwSt.):

• Kosten: 750,00 Euro pro

Schulungstag (für 2 Personen)

• Jede weitere Person: 150,00 Euro

pro Schulungstag €

• Inklusive Mittagsverpflegung und

Pausengetränke

Sie benötigen Unterstützung in der

Themenfindung? Wir beraten Sie und

identifizieren mit Ihnen zusammen

Ihren Wissensbedarf.

Melden Sie sich für erste Fragen gerne

telefonisch unter: 05908 934221-0.

Sie wissen genau, welche Schulungsinhalte

Sie präferieren?

Stellen Sie sich Ihr Wunschseminar

direkt online zusammen:

Eventdienstleistung

Schnellerfassung

www.seminarbaukasten-event.de

105

106


Seminare für Handels-,

Produktions- und Agrarbetriebe

Als Handels-, Produktions- oder Agrarbetrieb

steuern Sie täglich eine Vielzahl

administrativer Prozesse. Diese

sollten effektiv, kostenorientiert und

effizient gestaltet sein, um den Anforderungen

des Marktes gerecht zu

werden. Mit LANDWEHR L3 bieten wir

Ihnen ein Warenwirtschafts- und ERP-

System, welches Ihre gesamte zentrale

Unternehmenssteuerung professionell

und zuverlässig abbildet.

Neue Anforderungen der Branche oder

Funktionen in der Softwarelösung

fordern Sie auf, sich in regelmäßigen

Abständen fort- und weiterzubilden.

Ein aktueller Wissensstand und der

Blick über den Tellerrand hinaus helfen

Ihnen, die eigene Arbeit zukünftig

agiler und zielführender zu realisieren.

Entdecken Sie unser Seminarangebot!

Handel, Produktion, Agrar

Handel, Produktion, Agrar

Softwareschulungen Seite 108

Seminarbaukasten Seite 113

107

108


Softwareschulungen

Softwareschulungen

Auf den folgenden Seiten finden Sie unser Seminarangebot des ersten Halbjahres

2020 für die professionelle Bedienung von LANDWEHR L3.

LANDWEHR SQL Basic

ID-Nr. 086020

Das zweitägige Seminar ist ideal für alle, die einen kompakten Einstieg in die

Erstellung von Datenbanken suchen. Um zukünftig professionell mit der Datenbankabfragesprache

SQL arbeiten zu können, erlernen die Teilnehmer, wie sie

eigene Listen gestalten sowie Auswertungen mit Übergabe an Excel erstellen

können. Ziel ist es, neben der reinen Bedienung von LANDWEHR L1, L2 oder L3

auch den Hintergrund der Datenspeicherung in einer Firebird-Datenbank sowie

die Erstellung von Abfragen aus Firebird-Datenbanken zu erlernen. Um den Teilnehmern

einen hohen Praxisbezug und einen Nutzen für die tägliche Arbeit zu

geben, werden Auswertungen direkt in LANDWEHR L1, L2 oder L3 erstellt.

Inhalte

Tag 1:

• Grundlagen zu Datenbanken

• Grundlagen der Datenbankabfragesprache SQL

• Feldtypen

• Abfragen aus einer Tabelle

• Abfragen aus mehreren Tabellen

• Mathematische Operationen mit Tabellenwerten

Tag 2:

• Statistische Werte eines Feldes (Minimal/Maximal, Durchschnitt)

• Einbindung von Abfragen in LANDWEHR L1 / L2 / L3

• Einbindung von Filtern in die Akquisition und Personalübersicht

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• EDV-Administratoren

• Geschäftsleiter

• Interessierte Personen an den

Bereichen Datenspeicherung

und Firebird-Datenbanken

• Niederlassungsleiter

• Sachbearbeiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p. P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 20.01. 21.01.

• 16.03. 17.03.

• 22.04. 23.06.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Handel, Produktion, Agrar

Seminarziel

• Einstieg in das Thema Datenbanken

• Grundlagenvermittlung Datenbankabfragesprache SQL

• Erstellung eigener Listen und Auswertungen in LANDWEHR L1 / L2 / L3

• Erstellung von Abfragen aus Firebird-Datenbanken

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

LANDWEHR L1, L2

oder L3

• Programmierkenntnisse o. ä.

nicht erforderlich

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Handel, Produktion, Agrar

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/086020

109

110


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

LANDWEHR SQL Professionell

ID-Nr. 114020

Zielgruppe

• Administratoren

• Abteilungsleiter

• Interessierte an den Bereichen

Datenspeicherung und Firebird-

Datenbanken

• Controller

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p.P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Dieses zweitägige Seminar richtet sich an alle Anwender, die bereits das SQL

Basic Seminar besucht haben oder die Arbeit mit der Datenbankabfragesprache

beherrschen. Das Aufbauseminar bietet die Möglichkeit, das Basiswissen

im Bereich SQL zu vertiefen und neue Möglichkeiten für die eigene Arbeit

kennenzulernen. An Tag eins erhalten die Teilnehmer u.a. Einblick in Feldtypen,

den Aufbau einer Datenbank und die Erstellung von SQL Abfragen (mit/ohne

Prozeduren). An Tag zwei wird das Gelernte wiederholt und umfangreiche

Auswertungen mittels Prozeduren erstellt. Mit dem Fokus auf „Learning by Doing“

wird in kürzester Zeit viel Wissen für den weiteren Arbeitsalltag aufgenommen.

Inhalte

Handel, Produktion, Agrar

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 24.02. 25.02.

• 20.04. 21.04.

Die Seminarzeiten entnehmen

Sie bitte unserer Webseite.

Voraussetzungen

• Grundlegende Bedienerkenntnisse

LANDWEHR L1, L2

oder L3

• Grundkenntnisse SQL

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Tag 1:

• Vertiefung des Basiswissens zur Datenbankabfrage

• Feldtypen

• Aufbau Datenbank

• Erstellung SQL Abfragen (ohne Prozeduren)

• Übergabe an Excel

• Einführung Erstellung SQL Abfragen (mit Prozeduren)

Tag 2:

• Wiederholen und Festigen des Gelernten

• Erstellung umfangreicher Auswertungen mittels Prozeduren

Seminarziel

• Erweiterung von Grundlagenwissen

• Erstellung umfangreicher Auswertungen mit Hilfe von Prozeduren

Handel, Produktion, Agrar

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/114020

111

112


Seminarbaukasten für

LANDWEHR L3

Seminarbaukasten

Stellen Sie sich Ihr

maßgeschneidertes

Seminarpaket zusammen!

Handel, Produktion, Agrar

Stammdaten

Rohwarenabrechnung

Streckengeschäft

Inventur

Auftragsdisposition

Mobile Kommissionierung

Sie suchen eine exakt auf Ihr Wissensbedürfnis

und Ihre Unternehmensziele

zugeschnittene Fortbildung? Mit

dem LANDWEHR Seminarbaukasten

gestalten Sie Ihr maßgeschneidertes

Seminar aus einer breiten Themenauswahl.

Nutzen Sie die Möglichkeit,

Praxis-Know-how in kürzester Zeit zu

erlangen.

Diese Vorteile bietet Ihnen unser

Schulungsprogramm:

• Themenübergreifende Wissensvermittlung

ganz nach Ihren

Bedürfnissen

• Nachhaltige Steigerung Ihrer

Professionalisierung und Fachkompetenz

• Praxisnahe Fortbildung durch

Experten der Branche

• Erstklassige und professionelle

Multimediaausstattung

• Fokussierte Lernumgebung keine

Ablenkung durch Ihr Tagesgeschäft

Durch die bedarfsgerechten Inhalte

und Themen, die für Ihr Unternehmen

relevant sind, ergeben sich deutlich

verringerte Schulungskosten. Da das

Seminar in den Räumlichkeiten der

LANDWEHR akademie stattfindet,

sind Störungen durch Ihr Tagesgeschäft

ausgeschlossen. Konzentrieren Sie sich

bei uns auf das Wesentliche Ihren

Erfolg.

Um Ihnen ein exzellentes Seminarprogramm

zu präsentieren, berechnen

wir Ihr maßgeschneidertes Seminar zu

folgenden Konditionen (zzgl. MwSt.):

• Kosten: 750,00 Euro pro

Schulungstag (für 2 Personen)

• Jede weitere Person: 150,00 Euro

pro Schulungstag €

• Inklusive Mittagsverpflegung und

Pausengetränke

Sie benötigen Unterstützung in der

Themenfindung? Wir beraten Sie und

identifizieren mit Ihnen zusammen

Ihren Wissensbedarf.

Melden Sie sich für erste Fragen gerne

telefonisch unter: 05908 934221-0.

Sie wissen genau, welche Schulungsinhalte

Sie präferieren?

Stellen Sie sich Ihr Wunschseminar

direkt online zusammen:

Handel, Produktion, Agrar

Formulargestaltung

www.seminarbaukasten-l3.de

113

114


Seminare für die Lohn -

und Finanzbuchhaltung

Komplizierte Gesetzesänderungen

und Meldeverfahren erschweren die

Arbeit in der Personalwirtschaft. Insbesondere

in dem Erstellen der monatlich

wiederkehrenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen.

Mit unserer Lohnabrechnungssoftware

LANDWEHR WinLOG gelingt Ihnen

das korrekte und effiziente Erstellen

von monatlichen Entgeltabrechnungen.

Dennoch ist es zwingend erforderlich,

Ihren Wissensstand in diesem Bereich

kontinuierlich zu erweitern. In unseren

Softwareschulungen erfahren Sie alles

Notwendige, um mit den Neuerungen

der Rechtsprechung vertraut zu sein.

Grundlegende Informationen zu den

rechtlichen Rahmenbedingungen in

der Lohnbuchhaltung, werden Ihnen

in den Branchenschulungen vorgestellt.

Mit LANDWEHR WinFIBU bieten wir

Ihnen eine professionelle Lösung zur

Rationalisierung Ihrer Buchhaltung.

Sie werden dauerhaft von Rechen-,

Abstimmungs- und Routinearbeiten

entlastet.

Um LANDWEHR WinFIBU zielführend

in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren

und effektiv damit zu arbeiten, bieten

wir Ihnen Softwareschulungen an. Dort

vermitteln wir Ihnen alle notwendigen

Anwenderkenntnisse. Weitere fachliche

Expertise erwartet Sie bei unserer

Branchenschulung. Dort stellen wir

Ihnen themenbezogenes Wissen aus

der Praxis zur Verfügung, wovon Sie

dauerhaft profitieren.

Entdecken Sie jetzt unser vielseitiges

Seminarangebot!

Die Finanzbuchhaltung setzt ebenfalls

eine Vielzahl notwendiger Kenntnisse

voraus, um diese ordnungsgemäß

durchzuführen und qualifizierte kaufmännische

Entscheidungen zu treffen.

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Softwareschulungen Seite 116

Branchenschulungen Seite 122

Seminarbaukästen Seite 131

Lohn- und Finanzbuchhaltung

115

116


Softwareschulungen

Auf den folgenden Seiten finden Sie unser Seminarangebot des ersten Halbjahres

2020 für die Bedienung von LANDWEHR WinLOG und LANDWEHR WinFIBU.

LANDWEHR WinLOG Roter Faden

ID-Nr. 041028

Dieses zweitägige Seminar ist der ideale Start für Neukunden, die einen umfassenden

Einblick in die Nutzungsgrundlagen, die Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten

von LANDWEHR WinLOG erhalten wollen. Ziel ist es, die Programmoberfläche

und ihre diversen Möglichkeiten kennenzulernen, um danach zeitnah in

die erste Nutzung von LANDWEHR WinLOG zu starten. Anhand von praxisnahen

Musterfällen wird das theoretisch Erlernte eigenständig direkt am PC in die Praxis

umgesetzt.

Hinweis: Vor Teilnahme an diesem Seminar bietet sich für Neueinsteiger das

Seminar „Grundlagen der Lohnabrechnung“ an. Dort wird der ideale Einstieg in

das Themengebiet geboten. Jetzt gleich mitbuchen!

Inhalte

Tag 1:

• Allgemeine Einführung in LANDWEHR WinLOG

• Import und Aktualisierung von Stammdaten

(z. B. Beitragssätze der Krankenkassen)

• Erstellung Bescheinigungen (z. B. Arbeitsbescheinigung)

• Personalstamm mit allen abrechnungsrelevanten Informationen

• Schätzung von Sozialversicherungsbeiträgen

Tag 2:

• Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen

• Abrechnungskorrekturen durch Rückrechnungen

• Zahlungswesen mit Erstellung einer SEPA.xml-Datei

• Monatsendarbeiten inkl. Erstellung von Entgeltersatzleistungen,

von Anträgen nach dem Aufwendungsausgleichsgesetz,

Lohnsteueranmeldung, Lohnsteuerbescheinigungen,

A1-Anträge und UV Lohnnachweis

• Datenübermittlung von Meldungen und Bescheinigungen an das

Finanzamt (Elster) und an die Krankenkassen (DAKOTA)

• Monatsabschluss

• Auswertungen und Listen

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Neuanwender

• Bestandsanwender zur

Auffrischung

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 590,00 € p. P.

• ab 2 Personen 472,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 15.01. - 16.01.

• 29.01. - 30.01.

• 19.02. - 20.02.

• 18.03. - 19.03.

• 01.04. - 02.04.

• 22.04. - 23.04.

• 29.04. - 30.04.

• 19.05. - 20.05.

• 27.05. - 28.05.

• 17.06. - 18.06.

1. Tag: 09.00 bis 16.00 Uhr

2. Tag: 09.00 bis 15.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Seminarziel

• Grundlagenvermittlung LANDWEHR WinLOG

• Kennenlernen der Lösung in Theorie und Praxis

• Überblick über die wesentlichen Module, Daten und Abläufe

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/041028

Lohn- und Finanzbuchhaltung

117

118


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

LANDWEHR L1 Lohnabrechnungsvorbereitung

mit LANDWEHR WinLOG

LANDWEHR L2 Lohnabrechnungsvorbereitung

mit LANDWEHR WinLOG

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Abteilungsleiter

• Geschäftsleiter

• Mitarbeiter in der

Lohnabrechnungs- bzw.

Personalabteilung

• Niederlassungsleiter

• Sachbearbeiter

ID-Nr. 004028

Dieses zweitägige Seminar ist ideal für Personen, die eine effektive Lohnabrechnungsvorbereitung

und -erstellung anstreben. Besondere Kernpunkte sind

die korrekte Bruttolohnvorbereitung in LANDWEHR L1, ehe die anschließende

Weiterverarbeitung der Daten in LANDWEHR WinLOG zur Erstellung einer

aktuellen und gesetzlich korrekten Nettolohnabrechnung geschult wird.

ID-Nr. 040028

Dieses zweitägige Seminar ist ideal für Personen, die eine effektive Lohnabrechnungsvorbereitung

und -erstellung anstreben. Besondere Kernpunkte sind

die korrekte Bruttolohnvorbereitung in LANDWEHR L2, ehe die anschließende

Weiterverarbeitung der Daten in LANDWEHR WinLOG zur Erstellung einer

aktuellen und gesetzlich korrekten Nettolohnabrechnung geschult wird.

Zielgruppe

• Sachbearbeiter mit Schwerpunkt

Dienstplanerfassung,

Lohnvorbereitung und

-abrechnung

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p. P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 29.01. 30.01.

• 25.03. 26.03.

• 29.04. 30.04.

• 24.06. 25.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Kenntnisse in den Bereichen

Stundenerfassung, Tarifvertrag,

Lohnabrechnung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/004028

Inhalte

Tag 1:

• Einstellungen in der Schnittstelle

• Einstellungsmöglichkeiten im Tarifvertrag

• Konditionen und Lohnarten

• Durchschnittsberechnung

• Stundenerfassung

• Führen des Arbeitszeitkontos

• Fehlzeiten

• Berechnung der Lohnarten

• Erfassung von Nettobezugs- und Abzugsarten

• Bruttolohnabrechnung

• Auswertungen

Tag 2:

• Schätzung der Sozialversicherungsbeiträge

• Nettolohnabrechnung

• Personalstammdaten (abrechnungsrelevante Informationen)

• Rückrechnungen

• Monatsabschluss

Seminarziel

• Korrekte Erstellung der Bruttolohnabrechnung mitsamt aller

lohnrelevanten Daten

• Richtige Weiterverarbeitung der lohnrelevanten Daten in

LANDWEHR WinLOG

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR L1 für die richtige

Bruttolohnvorbereitung

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR WinLOG für die richtige

Nettolohnabrechnung

Inhalte

Tag 1:

• Voraussetzungen im Personalstamm: Tarifentgelt und Konditionstabellen

• Hinterlegung von Kontrollvorgaben im Objekt

• Planung der Mitarbeiter im Auftrag, Hinterlegung von Planwerten

• Dienstplanerstellung und Druckfunktionen

• Dienstplanrückmeldung und Ist-Erfassung

• Fehlzeitenerfassung

• Lohnerfassung über die Arbeitsscheinrückmeldung

• Lohnartenausweisung

• Verdienstauswertung und Budgetkontrolle

• Lohnübergabe an die Schnittstelle

• Erfassung von Nettobezugs- und Abzugsarten

Tag 2:

• Schätzung der Sozialversicherungsbeiträge

• Nettolohnabrechnung

• Personalstammdaten (abrechnungsrelevante Informationen)

• Rückrechnungen

• Monatsabschluss

Seminarziel

• Korrekte Erstellung der Bruttolohnabrechnung mitsamt aller

lohnrelevanten Daten

• Richtige Weiterverarbeitung der lohnrelevanten Daten in

LANDWEHR WinLOG

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR L2 für die richtige

Bruttolohnvorbereitung

• Kenntniserweiterung in LANDWEHR WinLOG für die richtige

Nettolohnabrechnung

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 490,00 € p. P.

• ab 2 Personen 392,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 18.03. 19.03.

• 22.04. 23.04.

• 24.06. 25.06.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Kenntnisse in den Bereichen

Stundenerfassung, Lohnabrechnung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/040028

Lohn- und Finanzbuchhaltung

119

120


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Meldewesen in der Sozialversicherung und

elektronische Lohnsteuerverfahren

LANDWEHR WinFIBU Roter Faden

ID-Nr. 042030

Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Zielgruppe

• Mitarbeiter der Entgeltabrechnung

mit Basiswissen, die

ihre Kenntnisse vertiefen wollen

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 690,00 € p. P.

• ab 2 Personen 552,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 25.02. 26.02.

• 15.04. 16.04.

• 26.05. 27.05.

• 23.06. 24.06.

Je 09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Seminar LANDWEHR WinLOG

Roter Faden

• Grundkenntnisse im Sozialversicherungs-

und Lohnsteuerrecht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/051028

ID-Nr. 051028

Arbeitgeber erstellen für ihre Beschäftigten Meldungen, die dazu dienen, die

Ansprüche der Beschäftigten auf Leistungen gegenüber den zuständigen Versicherungsträgern

sicherzustellen. Insbesondere die Spezialfälle sorgen für teilweise

erheblichen Arbeitsaufwand aufgrund von Rückfragen oder erforderlichen

Berichtigungen. Im zweitägigen Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sich diese

Fälle schnell und korrekt bearbeitet lassen.

Inhalte

Tag 1:

• Grundsätze des Meldeverfahrens

• Übersicht Personengruppen, Beitragsgruppen und Fehlzeiten

• Abgabegründe

• EEL- Meldungen

• Erstattungsanträge

• Verschiedene praktische Übungsaufgaben

• Ende der sozialversicherungspflichtigen

Beschäftigung bei Krankheit und unbezahlten Urlaub

• Beschäftigung mit Rentenbezug

• Aufforderung zur Abgabe einer gesonderten Meldung „57“

• Einmal gezahltes Arbeitsentgelt

• Abrechnung von Mutterschutz

• UV Stammdaten

• UV Konto

• Elektronischer UV Lohnnachweis

• UV Jahresmeldung

• Rückmeldung Dakota

Tag 2:

• Wiederholung Tag 1

• Elster

• Fehlerbehebung Elstam Eingang

• Lohnsteueranmeldung

• Lohnsteuerbescheinigungen

• Erstellen einer GDPDU-Datei

• Auswertungen

Seminarziel

• Erhalt fortgeschrittener Kenntnisse im Bereich Sozialversicherung

• Verständnis für die Zusammenhänge und den Aufbau des Lohnsteuerund

Sozialversicherungsrechts

• Verbessertes Hintergrundwissen, um die Fragen der Arbeitnehmer hinsichtlich

erstellter SV Meldungen zu beantworten

Dieses eintägige Seminar ist der ideale Start für Neukunden, die einen umfassenden

Einblick die Nutzungsgrundlagen, die Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten

von LANDWEHR WinFIBU erhalten wollen. Ziel ist es, die Programmoberfläche

und ihre diversen Möglichkeiten kennenzulernen, um danach zeitnah in die erste

Nutzung von LANDWEHR WinFIBU zu starten. Das theoretisch erlernte Wissen

wird eigenständig am PC in die Praxis umgesetzt.

Inhalte

• Stammdaten: Debitoren, Kreditoren, Sachkonten, Kostenstellen

• Buchung laufender Buchungsvorfälle

• Zahlungsverkehr: Zahlungsausgänge, Lastschriftverfahren, Electronic

Banking

• Mahnwesen: Mahnungslauf, OP-Verwaltung

• Abschlussarbeiten: UST-Voranmeldung, Auswertung BWA, Kostenstellen

Seminarziel

• Grundlagenvermittlung LANDWEHR WinFIBU

• Kennenlernen der Lösung in Theorie und Praxis

• Überblick über die wesentlichen Module, Daten und Abläufe

• Kennenlernen einzelner Funktionsweisen innerhalb der Software

Zielgruppe

• Neuanwender LANDWEHR

WinFIBU

• Bestandsanwender von

LANDWEHR WinFIBU zur

Auffrischung

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 350,00 € p. P.

• ab 2 Personen 280,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termine 1. Halbjahr 2020

• 22.01.

• 25.03.

• 06.05.

Je 09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Keine

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/042030

Lohn- und Finanzbuchhaltung

121

122


Branchenschulungen

Lassen Sie sich Tipps, Tricks und Lösungen für die professionelle Lohn- und Finanzbuchhaltung

durch unsere erfahrenen Experten aufzeigen. Legen Sie los.

Basiswissen Sozialversicherungsrecht

für Entgeltabrechner

ID-Nr. 081029

Kaum ein anderer Bereich der Entgeltabrechnung ist von so vielen Änderungen

betroffen, wie der der Sozialversicherung. Besonders Fach- oder Führungskräfte

des Personalwesens oder der Entgeltabrechnung müssen mit dem aktuellen

Rechtsstand ihres Fachbereiches vertraut sein, über gute Grundlagen verfügen

und ständig auf dem Laufenden bleiben. Beitragsnachforderungen sind teuer und

können für Unternehmen weitreichende Folgen nach sich ziehen. Dieses eintägige

Seminar informiert die Teilnehmer über die wesentlichen Grundlagen und bringt

sie auf den aktuellen Stand im Sozialversicherungsrecht.

Referent

• Bernd Dondrup

Zielgruppe

• Personaldienstleister

• Steuerberater

• Kanzleimitarbeiter

• Mitarbeiter Personalabteilung

• Wiedereinsteiger

• Berufsanfänger

• Refresher

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Bernd Dondrup

• Krankenkassen-Vorstand a. D.

• Krankenkassenbetriebswirt/

Qualitätsmanager

• Referent (Autor) im

Sozialversicherungsrecht für

Steuerberaterverbände, Steuerakademien,

Unternehmerverbände

und Unternehmen

Stefanie Hock

• Rechtsanwältin

• Referentin u. a. des Instituts für

Tarif- und Arbeitsrecht

„TVöD-Consult“, Offenburg

• Fachautorin/Lehrbeauftragte an

der FH Kehl

Dr. jur. Adrian Hurst

• Rechtsanwalt, Berater, Fachautor

und Dozent

• Juristische Unternehmensberatung

Recht Seminare

• Arbeitnehmerüberlassung, BA-

Audits, Werkverträge, Freelancer

Inhalte

• Bedeutung des „Beschäftigungsverhältnisses“ in der SV

• Selbstständigkeit/Scheinselbstständigkeit/Abgrenzung

• Auswirkungen des Mindestlohngesetzes (MiLoG) auf die SV

• Grundlagen der Entgeltabrechnung

• Versicherungspflicht/Versicherungsfreiheit

• Ermittlung des regelmäßigen Arbeitsentgelts

• Besondere Personengruppen

• Geringfügig Beschäftigte

• Kurzfristig Beschäftigte

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 690,00 € p. P.

• ab 2 Personen 552,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 23.06.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse

Sozialversicherungsrecht

Martin Maubach

• Rechtsanwalt Steuerrecht

• Dozent Kreishandwerkerschaft

Rheine

LANDWEHR Unternehmensjurist

Seminarziel

• Regelungen in der Sozialversicherung rechtssicher umsetzen

• Einzelfälle sicher beurteilen können

• Wissen wie es sich vor unnötigen Beanstandungen bei einer

Betriebsprüfung sowie vor Beitragsnachzahlungen schützen lässt

• Wissen wie vorteilhafte Gestaltungsmöglichkeiten zu nutzen und

zu dokumentieren sind

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/081029

Lohn- und Finanzbuchhaltung

123

124


Referent

• Bernd Dondrup

Zielgruppe

• Personaldienstleister

• Steuerberater

• Kanzleimitarbeiter

• Mitarbeiter Personalabteilung

• Wiedereinsteiger

• Berufsanfänger

• Refresher

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 690,00 € p. P.

• ab 2 Personen 552,00 € p. P.

Vorteilsbuchung mit

LANDWEHR Service-Paket

(siehe S. 7)

Termin 1. Halbjahr 2020

• 24.06.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse Sozialversicherungsrecht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Besondere Beschäftigungsverhältnisse

vom Schüler bis zum Geschäftsführer

ID-Nr. 083029

In diesem eintägigen Seminar wird die Vielfalt von Versicherungspflicht und

-freiheit in den verschiedenen Formen der Beschäftigung und in ihren beitragsrechtlichen

Auswirkungen, zum Teil auch miteinander, ausführlich betrachtet

und besprochen. Neben der Vermittlung von Entscheidungsgrundlagen steht das

Erlangen von Fachkenntnissen über die einzelnen Berufsgruppen, deren Zuordnung

und Beitragsfestsetzung sowie die sozialversicherungsrechtlichen Auswirkungen

der eigenen Entscheidungen im Mittelpunkt.

Inhalte

• Allgemeine Grundlagen zur Beurteilung von Beschäftigten

• Geringfügig entlohnte Beschäftigung

• Kurzfristige Beschäftigung

• Allgemeine Grundlagen zur Beurteilung von Beschäftigten

• Besondere Personengruppen

• Studenten

• Praktikanten

• Geschäftsführer

• Beschäftigung im Übergangsbereich

Seminarziel

• Aneignung und Stärkung der Entscheidungskompetenz

• Vermittlung von Entscheidungsgrundlagen

• Fachkenntniserweiterung einzelner Berufsgruppen und deren Zuordnung

und Beitragsfestsetzung

• Vermittlung der sozialversicherungsrechtlichen Auswirkungen von

Entscheidungen

Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer

ID-Nr. 132029

Die Globalisierung sowie Bewerber- und Fachkräftemangel führen dazu, dass die

Beschäftigung von ausländischen Mitarbeitern eines der relevantesten Thematiken

in der Personal- und Gebäudedienstleistung ist. Die Einstellung ausländischer

Arbeitnehmer bringt einige Hürden mit sich, wie die möglichen Rechtsfolgen und

die Frage, ob nach deutschem oder ausländischem Recht gehandelt werden muss.

Die Teilnehmer erfahren in diesem eintägigen Seminar, welche verschiedenen

rechtlichen Voraussetzungen bei der Einstellung von EU-Bürgern, Drittstaatlern

und Asylbewerbern bestehen und eingehalten werden müssen. Hierbei liegt der

Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung und der Vorgehensweise im Tagesgeschäft.

Außerdem wird das Wissen über diesbezügliche arbeits- und sozialversicherungsrechtliche

Aspekte erlangt.

Inhalte

Vormittags: Dr. jur. Adrian Hurst

• Beschäftigung von EU-Bürgern und Drittstaatsangehörigen

• Neue Regelungen und Aufenthaltsrecht bei der Beschäftigung von Asylbewerbern,

Geduldeten und Flüchtlingen

Nachmittags: Bernd Dondrup

• (Arbeits-) und sozialversicherungsrechtliche Aspekte beim Einsatz von

ausländischen Mitarbeitern und geringfügig Beschäftigten

• Aufenthaltsrecht

• Arbeitnehmer aus Abkommensstaaten, dem vertraglosen Ausland und

einem anderen EU/EWR-Staat oder der Schweiz

• Geringfügig Beschäftigten

Seminarziel

Referent

• Dr. jur. Adrian Hurst

• Bernd Dondrup

Zielgruppe

• Personal- und Gebäudedienstleister

• Mitarbeiter Personalabteilung

• Niederlassungs- und

Abteilungsleiter

Maximale Teilnehmerzahl

• 14 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 799,00 € p. P.

• ab 2 Personen 639,20 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 05.05.

09.00 bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Personalarbeit

• Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/083029

• Vermittlung von rechtlichem Fachwissen und Praxis-Kompetenz

• Kennenlernen von rechtlichen Änderungen und deren unmittelbare Auswirkungen

auf die tägliche Arbeit

• Aneignung und Stärkung der Entscheidungskompetenz durch erlernte

Entscheidungsgrundlagen

• Sensibilisierung für sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/132029

Lohn- und Finanzbuchhaltung

125

126


Recht trifft Software: Lohnpfändung und

Verbraucherinsolvenz

ID-Nr. 102029

Für die Tätigkeit der Arbeitgeber hat die zunehmende Verschuldung privater

Haushalte und damit vieler Arbeitnehmer enorme Auswirkungen bei der täglichen

Arbeit: Unternehmen werden immer häufiger mit Lohnpfändungen konfrontiert,

die berechnet und abwickelt werden müssen. Hierdurch entstehen zum einen für

die Bearbeitung dieser Fälle erhöhte Kosten, daneben erhebliche Haftungs- und

Prozessrisiken bei Falschberechnung, da eine Vielzahl zwingender gesetzlicher

sowie gerichtlicher Vorgaben zu erfüllen sind. In dieser Veranstaltung erhalten die

Teilnehmer Schritt für Schritt systematisch das nötige Wissen und praktische Tipps

für eine zügige und korrekte Pfändungsbearbeitung. Daneben wird ein Überblick

über die wesentlichen Pflichten bei der Bearbeitung einer Verbraucherinsolvenz

gegeben, sowie die Umsetzung in LANDWEHR WinLOG geschult.

Inhalte

Tag 1:

• Ablauf und wirksame Zustellung einer Pfändung

• Drittschuldnerauskunft, Verpflichtung des Arbeitgebers zur Herausgabe

von Lohnabrechnungen

• Pfändungsbeträge bei einer Normalpfändung richtig berechnen

• Unterhaltspfändung

Tag 2:

• Sonderfälle der Pfändung

• Einzelfragen zur Verbraucherinsolvenz

• Praktische Anwendung des Erlernten vom Vortag in

LANDWEHR WinLOG:

• Anlage verschiedener Pfändungsarten

• Abrechnung und Korrektur von Pfändungen

• Abführung gepfändeter Beträge

• Ausstellung einer Drittschuldnererklärung

Referent

• Stefanie Hock

LANDWEHR IT-Trainer

Zielgruppe

• Personalleiter

• Personalsachbearbeiter

• Mitarbeiter der Entgeltabrechnung

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 849,00 € p. P.

• ab 2 Personen 679,00 € p. P.

Termine 1. Halbjahr 2020

• 01.04. 02.04.

• 24.06. 25.06.

Je 09.00 bis 17.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundlagen der

Entgeltabrechnung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Seminarziel

• Sichere Bearbeitung von Pfändungsfällen

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/102029

Lohn- und Finanzbuchhaltung

127

128


Referent

LANDWEHR IT-Trainer

Grundlagen der Lohnabrechnung

ID-Nr. 080029

Basiswissen Finanzbuchhaltung

ID-Nr. 084031

Referent

• Martin Maubach

Zielgruppe

• Einsteiger in der

Entgeltabrechnung

Maximale Teilnehmerzahl

• 6 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 350,00 € p. P.

• ab 2 Personen 280,00 € p. P.

Termine 1. Halbjahr 2020

• 14.01.

• 18.02.

• 31.03.

• 28.04.

• 26.05.

Je 09.00 bis 15.00 Uhr

Voraussetzungen

• Kaufmännische Kenntnisse

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Dieses eintägige Seminar ist ideal für Personen, die einen Einblick in die Grundlagen

der Lohnabrechnung erhalten möchten. In kürzester Zeit werden die wesentlichen

Vorgaben und Zusammenhänge der monatlich wiederkehrenden Lohn- und

Gehaltsabrechnungen vermittelt. Neben dem Basiswissen zu den Themen Lohnsteuer

und Sozialversicherung, werden auch die Schwerpunkte Bezüge und

Meldungen thematisiert. Ebenfalls erfolgt ein exemplarischer Aufbau und Ablauf

einer Entgeltabrechnung.

Hinweis:

Dieses Seminar dient insbesondere vorbereitend auf das „LANDWEHR WinLOG

Roter Faden“ Seminar, welches die Nutzungsgrundlagen und Anwendungsmöglichkeiten

von LANDWEHR WinLOG vermittelt. Jetzt gleich zusammen

buchen!

Inhalte

• Grundlagen der Lohnsteuer:

• Lohnsteuer, Lohnsteuerjahresausgleich, Lohnsteuerklassen,

Solidaritätszuschlag, Kirchensteuer, ELStAM

• Grundlagen der Sozialversicherung:

• Zweige der Sozialversicherung, Beitragssätze und

Beitragsbemessungsgrenzen

• Exemplarischer Aufbau und Ablauf einer Entgeltabrechnung:

• Vom Gesamtbrutto über die gesetzlichen Abzüge bis zum

Überweisungsbetrag

• Einmalbezüge und sonstige Bezüge:

• Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld etc.

• Meldungen zur Sozialversicherung:

• An- und Abmeldungen etc.

In diesem eintägigen Seminar wird ein strukturierter Überblick über die Grundlagen

der Finanzbuchhaltung vermittelt. Die Grundsätze der Buchhaltung werden

anhand von Beispielen anschaulich erarbeitet. Das Seminar bereitet die Teilnehmer

ideal darauf vor mit ausreichend Fachkenntnis in die professionelle Nutzung einer

Softwarelösung zu starten. Außerdem dient dieses Seminar vorbereitend auf das

LANDWEHR WinFIBU Roter Faden Seminar.

Inhalte

Seminarziel

• Kontenrahmen

• Bilanz

• Bestandskonten

• Erfolgskonten

• Mehrwertsteuer/Vorsteuer

• Rechnungen (Eingang/Ausgang)

• Skonti/Nachlässe

• Kasse/Kassenbuch

• Erkennung buchhaltungsrelevanter Vorgänge aus dem Alltag

• Erkennung der Vorgänge, die sich auf den Erfolg eines Unternehmens

auswirken

• Unterscheidung von Liquidität, Umsatz und Gewinn

• Ziehung relevanter Rückschlüsse auf das Unternehmen, aus einer

vollständigen Buchhaltung

Zielgruppe

• Leiter, die einen Einblick in

das erhalten wollen, was die

FiBu produziert

• Mitarbeiter, die die FiBu

mit wenig Vorkenntnissen

neu übernehmen

Maximale Teilnehmerzahl

• 8 Personen

Seminarpreis zzgl. MwSt.

• 390,00 € p. P.

• ab 2 Personen 312,00 € p. P.

Termin 1. Halbjahr 2020

• 21.01.

09.00 bis 16.00 Uhr

Voraussetzungen

• Grundkenntnisse Finanzbuchhaltung

Inklusivleistungen

• Handout

• Mittagessen, Pausengetränke

• Teilnahmezertifikat der

LANDWEHR akademie

Seminarziel

• Grundlagenvermittlung Lohn- und Gehaltsabrechnungen

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/080029

Weitere Infos und Buchung

landwehr-seminare.de/084031

Lohn- und Finanzbuchhaltung

129

130


Seminarbaukasten für

LANDWEHR WinLOG

Seminarbaukasten

Stellen Sie sich Ihr

maßgeschneidertes

Seminarpaket zusammen!

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Stammdaten

Schätzung

Abrechnung

ELStAM-Verfahren

Zahlungswesen

Rückrechnung

Optionen

Sie suchen eine exakt auf Ihr Wissensbedürfnis

und Ihre Unternehmensziele

zugeschnittene Fortbildung? Mit

dem LANDWEHR Seminarbaukasten

gestalten Sie Ihr maßgeschneidertes

Seminar aus einer breiten Themenauswahl.

Nutzen Sie die Möglichkeit,

Praxis-Know-how in kürzester Zeit zu

erlangen.

Diese Vorteile bietet Ihnen unser

Schulungsprogramm:

• Themenübergreifende Wissensvermittlung

ganz nach Ihren

Bedürfnissen

• Nachhaltige Steigerung Ihrer

Professionalisierung und Fachkompetenz

• Praxisnahe Fortbildung durch

Experten der Branche

• Erstklassige und professionelle

Multimediaausstattung

• Fokussierte Lernumgebung keine

Ablenkung durch Ihr Tagesgeschäft

Durch die bedarfsgerechten Inhalte

und Themen, die für Ihr Unternehmen

relevant sind, ergeben sich deutlich

verringerte Schulungskosten. Da das

Seminar in den Räumlichkeiten der

LANDWEHR akademie stattfindet,

www.seminarbaukasten-winlog.de

sind Störungen durch Ihr Tagesgeschäft

ausgeschlossen. Konzentrieren Sie sich

bei uns auf das Wesentliche Ihren

Erfolg.

Um Ihnen ein exzellentes Seminarprogramm

zu präsentieren, berechnen

wir Ihr maßgeschneidertes Seminar zu

folgenden Konditionen (zzgl. MwSt.):

• Kosten: 750,00 Euro pro

Schulungstag (für 2 Personen)

• Jede weitere Person: 150,00 Euro

pro Schulungstag €

• Inklusive Mittagsverpflegung und

Pausengetränke

Sie benötigen Unterstützung in der

Themenfindung? Wir beraten Sie und

identifizieren mit Ihnen zusammen

Ihren Wissensbedarf.

Melden Sie sich für erste Fragen gerne

telefonisch unter: 05908 934221-0.

Sie wissen genau, welche Schulungsinhalte

Sie präferieren?

Stellen Sie sich Ihr Wunschseminar

direkt online zusammen:

Lohn- und Finanzbuchhaltung

131

132


Seminarbaukasten für

LANDWEHR WinFIBU

Seminarbaukasten

Stellen Sie sich Ihr

maßgeschneidertes

Seminarpaket zusammen!

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Mahnwesen

Kostenrechnung

Auswertungen

Umsatzsteuermeldungen

Zinsabrechnung

Electronic Banking

BWA und Bilanz/GuV

Sie suchen eine exakt auf Ihr Wissensbedürfnis

und Ihre Unternehmensziele

zugeschnittene Fortbildung? Mit

dem LANDWEHR Seminarbaukasten

gestalten Sie Ihr maßgeschneidertes

Seminar aus einer breiten Themenauswahl.

Nutzen Sie die Möglichkeit,

Praxis-Know-how in kürzester Zeit zu

erlangen.

Diese Vorteile bietet Ihnen unser

Schulungsprogramm:

• Themenübergreifende Wissensvermittlung

ganz nach Ihren

Bedürfnissen

• Nachhaltige Steigerung Ihrer

Professionalisierung und Fachkompetenz

• Praxisnahe Fortbildung durch

Experten der Branche

• Erstklassige und professionelle

Multimediaausstattung

• Fokussierte Lernumgebung keine

Ablenkung durch Ihr Tagesgeschäft

Durch die bedarfsgerechten Inhalte

und Themen, die für Ihr Unternehmen

relevant sind, ergeben sich deutlich

verringerte Schulungskosten. Da das

Seminar in den Räumlichkeiten der

LANDWEHR akademie stattfindet,

www.seminarbaukasten-winfibu.de

sind Störungen durch Ihr Tagesgeschäft

ausgeschlossen. Konzentrieren Sie sich

bei uns auf das Wesentliche Ihren

Erfolg.

Um Ihnen ein exzellentes Seminarprogramm

zu präsentieren, berechnen

wir Ihr maßgeschneidertes Seminar zu

folgenden Konditionen (zzgl. MwSt.):

• Kosten: 750,00 Euro pro

Schulungstag (für 2 Personen)

• Jede weitere Person: 150,00 Euro

pro Schulungstag €

• Inklusive Mittagsverpflegung und

Pausengetränke

Sie benötigen Unterstützung in der

Themenfindung? Wir beraten Sie und

identifizieren mit Ihnen zusammen

Ihren Wissensbedarf.

Melden Sie sich für erste Fragen gerne

telefonisch unter: 05908 934221-0.

Sie wissen genau, welche Schulungsinhalte

Sie präferieren?

Stellen Sie sich Ihr Wunschseminar

direkt online zusammen:

Lohn- und Finanzbuchhaltung

133

134


Anmeldung und Aufenthalt

Persönliche Beratung

Sie sollen sich während Ihres gesamten

Aufenthaltes bei uns rundum wohlfühlen.

Sofern Sie organisatorische Fragen

zu Ihrer Anreise oder Ihrem Aufenthalt

haben, wenden Sie sich jederzeit

gerne an uns. Richten Sie Ihre

Anfrage dazu bitte einfach per E-Mail an

info@landwehr-akademie.de.

Telefonisch erreichen Sie uns unter der

Rufnummer 05908 934221-0. Wir

sind von Montag bis Donnerstag von

08.00 22.00 Uhr und Freitag von

08.00 16.00 Uhr für Sie da.

Erinnerung

In der Vorwoche Ihres Seminars

erhalten Sie zur Erinnerung eine E-Mail

von uns. Dort sind alle wichtigen

Details zu Ihrer Seminarteilnahme und

Ihrem Aufenthalt aufgeführt.

Anreise

Unsere LANDWEHR akademie liegt

verkehrsgünstig an der Autobahn A31.

Bei uns angekommen, stehen Ihnen

kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Nehmen Sie gerne unseren kostenlosen

Shuttleservice in Anspruch, wenn

Sie an einem der Bahnhöfe in Lingen,

Nordhorn und Bad Bentheim oder am

Flughafen Münster / Osnabrück eintreffen.

Setzen Sie sich dazu nach

Ihrer Anmeldung telefonisch oder per

E-Mail mit uns in Verbindung. Nennen

Sie uns dabei bitte Ihre Ankunfts- und

Abreisezeit.

Ankunft

Unsere Rezeption ist von Montag bis

Donnerstag von 08.00 22.00 Uhr und

Freitag von 08.00 16.00 Uhr besetzt.

Bei Anreise außerhalb dieser Zeiten,

bitten wir um rechtzeitige Information.

Das Zimmer steht am Anreisetag ab

15.00 Uhr zur Verfügung.

Übernachtung

Übernachtungsmöglichkeiten bieten

wir Ihnen in unserem Gästehaus.

Buchen Sie gleich bei Anmeldung ein

Zimmer dazu. Die Preise für ein Einzeloder

Doppelzimmer sind auf unserer

Website ersichtlich.

Verpflegung

Sind ganz- oder mehrtägige Seminare

gebucht, ist das Mittagessen bereits

in den Seminarkosten enthalten. Die

Frühstückszeiten sind täglich von

07.00 09.00 Uhr.

Freizeit

In der freien Zeit bieten wir unseren

Gästen die Möglichkeit, die Umgebung

mit kostenlosen Leihrädern zu

erkunden. Auch das kostengünstige

trainieren in örtlichen Fitnessstudios

ist möglich.

Abreise

Am Abreisetag steht unseren Gästen

das Zimmer bis spätestens 10.00 Uhr

zur Verfügung.

135

136


Ihr Kontakt zu uns

LANDWEHR akademie

von-Humboldt-Str. 1

49835 Wietmarschen-Lohne

05908 934221-0

info@landwehr-akademie.de

www.landwehr-akademie.de

Impressum

LANDWEHR Computer und Software GmbH

von-Humboldt-Str. 2

49835 Wietmarschen-Lohne

Vertreten durch die Geschäftsführer:

Marc Linkert

Hubert Obermeyer

Thorsten Temme

Revision: 2019-09 | Änderungen und Druckfehler vorbehalten.

Redaktion: Nele Holtmann, Carolin Eggersmann

Layout: Jörg Reiners

Alle in diesem Katalog genannten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen

Mehrwertsteuer.

137

138


www.landwehr-akademie.de

Ähnliche Magazine