Lena Wohnen und Dekorieren 06/2019

Craftery

Auszug aus der Ausgabe Lena Wohnen & Dekorieren Nr. 06/2019

Ausgabe 6 • 2019

Deutschland € 3,90

Österreich € 4,50 I Schweiz SFR 7,80

BeNeLux € 4,60 I Frankreich € 4,90

Spanien € 4,50 I Italien € 4,50

Griechenland € 5,00 I Slowakei € 4,90

Ungarn Ft 1695 | Tschechien Kč 159

Dänemark DK 43,00

Weihnachtssterne

für Ihre

Dekoration

4 191601 103903

06

KÖSTLICHES

WEIHNACHTSMENÜ

Die leckersten Gerichte

für alle Ihre Liebsten

GESCHENKEZEIT

Super Tipps für Bäcker,

Teetrinker & Kreative

ZAUBERHAFTE

KREATIVIDEEN

Kleine & schnelle

Dekorationen fürs Fest

Feiern Sie mit uns

– in den

Trendfarben


52

Silbergraue Oase

Hell und zurückhaltend – eine Farbe,

an der Sie sich nicht sattsehen

6

Klassisch rot

... oder lieber blau

oder gar Naturtöne.

Entdecken Sie die

angesagten Trends

14

Weicher Samt

Ein Stoff, der perfekt fürs Interieur

ist – sehen Sie selbst!

Fotos: Otto Archive; living4media; Flora Press; Shutterstock; Stars for Europe; Stockfood; Hersteller

Inhalt

WOHNzauber

6 O du wohnliche

Wir stellen Ihnen die Weihnachtstrends

des Jahres 2019 vor

14 Sanfter Samt

Der königliche Stoff lädt zum Träumen ein

32 Asiatischer Stil trifft Shabby Chic

Familie Stålnert war eine Zeit lang in China

und vermischt diesen Stil mit unserem

Shabby Chic – Sie werden staunen!

40 Wohnen à la Familie Stålnert

Einrichten & Shoppen

52 Edles Silbergrau

Zurückhaltend, aber elegant – entdecken Sie

die Welt der Grautöne

58 Geschenke für Ihre Liebsten

Für Teetrinker, Kreative und Backköniginnen

KREATIVzauber

24 Märchenhafte Schneekugel

Christine war für uns wieder kreativ

26 Frohes Fest

Wir zaubern schönen Baumschmuck

43 Schöne Sachen zum

Selbermachen

• Weihnachtsbaum (Christine Eller)

• Engel

• Baumanhänger

• Sonnenspiegel

74 Inspiration aus der Natur

• Walnuss

• Tannenbaum

• Mistelzweig

4 | Lena Wohnen & Dekorieren


66

Weihnachtsmenü

Ob Hauptgang, Vorspeise oder

Dessert – hier wird es lecker

18

Himmlisch

Weihnachtssterne für die

perfekte Dekoration

32

Ein bisschen Asien

und ein bisschen Shabby, diese

Kombination begeistert die Familie

GENUSSzauber

66 Bescherung für den Gaumen

Lassen Sie sich für Ihr

Weihnachtsmenü von unseren

Leckereien inspirieren

74 Kreativ

Wir schmücken mit

Mistelzweigen

BLUMENzauber

18 Sternenzauber

Der Weihnachtsstern in

allen Farben – so können Sie

passend dekorieren

Rubriken

3 Editorial

80 Hersteller

81 Impressum

82 Vorschau

Brauchen Sie einen Rat zum Thema Handarbeiten,

Schreiben Sie uns,

wir sind für Sie da!

Basteln, Malen oder Dekorieren? Haben Sie

Fragen zu einer Anleitung oder zu einer speziellen

Kreativtechnik? Unsere Fachberaterin hilft Ihnen

gerne weiter.

service-hotline@oz-verlag.de

Kreativ-

Idee

Kreativideen: kleine Projekte,

die etwas mehr Zeit benötigen

Deko-

Idee

Dekoideen: blitzschnell

dekorieren ohne viel Aufwand

Lena Wohnen & Dekorieren | 5


WOHNzauber

Deko-

Idee

Dauerbrenner

An diesen Dekoobjekten

führt

Weihnachten kein

Weg vorbei: Nussknacker,

Schlitten

und Tannenzweige

sind die Klassiker

des festlichen

Schmucks

O du

wohnliche ...

Weihnachtszeit!

Zum Fest der Feste

möchte auch unser

Zuhause in neuem

Glanz erstrahlen


Weihnachtliche Seifen mit Badeschwämme

CREARTEC Gießseife mit verschiedenen Seifenfarben- und düfte

schmelzen. Um farbunterschiedliche Seifenschichten gießen zu können,

muss für jede Farbschicht Seife separat geschmolzen und Farbe

hinzugeben werden. Für die unterschiedlichen Verzierungen verwenden

Sie Ausstechformen Ringe Schneeflocken oder Weihnachtsbäckerei.

Anleitung dazu finden Sie unter www.opitec.de/anleitungen.

Die Badeschwämme werden mit dem Rico Design® Creative Bubble

– Garn gehäkelt. Alle Materialien finden Sie unter www.opitec.de

Deko-

Idee

Zum Anbeißen

Auf der Festtafel darf es an Weihnachten

ruhig üppig sein. Die schokolierten Äpfel

sind ein Genuss für Augen und Gaumen.

Auf edlem Geschirr wie hier einer Servierplatte

von Villeroy & Boch kommen sie

besonders gut zur Geltung

Rote Weihnachten

1 Dekoratives Geschenkpapier

in Rottönen. Ab

2,75 Euro, über

www.cambridgeimprint.co.uk

2 Windlicht „Vitreous“. Ab

11,95 Euro, über

www.exner-collection.de

3 Edle Sternetagere „XMAS“

von ASA. Ca. 39,90 Euro,

über www.likeitb.com

4 Kissenhülle „X-mas Tree“.

Über www.hoff-interieur.de

1

2

3

4

Hingucker

Der Baum mit

rotem Schmuck

und die gleichfarbigen

Stiefel über

dem Kamin setzen

in dem in dezenten

Farben gehaltenen

Wohnzimmer tolle

Highlights

Fotos: HomeSense; Otto; Villeroy & Boch; Cambridge Imprint;

Exner Collection; ASA; Hoff-Interieur; opitec

Lena Wohnen & Dekorieren | 7


WOHNzauber

Alle Jahre wieder erfreuen wir uns in der

Weihnachtszeit an prunkvoll verzierten

Räumen und stimmungsvollen Arrangements

mit Kerzen und Co. Gerade jetzt,

wo es draußen oft kalt und grau ist, kommt der

Lichterglanz in unseren vier Wänden genau richtig.

Haben Sie Ihr Zuhause schon für die Festtage

herausgeputzt? Wir haben ein paar stimmungsvolle

Ideen für Sie zusammengetragen.

DIE QUAL DER WAHL

Heutzutage reicht das Angebot an Weihnachtsschmuck

weit über die Klassiker von Engelsfiguren,

Nikoläusen, Rentieren und Co. und die

Gläsern

Vielleicht ist diese Glasglocke

das passende Geschenke für

Ihre liebste Freundin.

Über www.rivieramaison.de

Weihnachtsfarben Rot, Gold und Grün hinaus.

Der Fantasie und den unterschiedlichen Geschmäckern

sind kaum Grenzen gesetzt. Ob

exotische Tiere und High Heels am Weihnachtsbaum

oder pinkfarbene Lichterketten: Erlaubt

ist, was gefällt. Um eine harmonische Stimmung

zu schaffen, sollten Sie den Schmuck natürlich

immer auf den Stil und die Einrichtungsfarben

Ihres Heims abstimmen.

HARMONIE PUR

Wer schon eine bunte Einrichtung besitzt, sollte

bei der Weihnachtsdeko entweder eine der

Hauptfarben des Raums aufgreifen oder sie

Anhänglich

Ein goldener Zylinder

sorgt für echte Festtagsstimmung.

Über

www.rivieramaison.de

Deko-

Idee

Weiß trifft Gold

Echtes Glanzstück: Windlicht „X-Mas“

von ASA mit Mistelmotiv in Gold. Um

11,50 Euro, über www.erkmann.de

Fotos: BRABBU Design Forces; GAP Interiors/David Giles; Flora Press/Yvonne König; Erkmann; Rivièra Maison

Glanzvoll

Weihnachtsdeko

in Silber

wirkt schlicht

und gleichzeitig

elegant. Dieses

Jahr liegt sie

besonders im

Trend

Deko-

Idee

Das passt!

Kuschelige Felle, Rentiere, Sternenkissen

und ein geschmückter Weihnachtsbaum –

hier kann das Fest beginnen

Stilmix

Kissen „DAURAT“ im Grunge-Look mit effektvoller

Goldfarbe bedruckt. Hiermit holen Sie sich ganz

schnell etwas Gold auf die Couch.

Über www.brabbu.com


Deko-

Idee

Alles erstrahlt im

Lichterglanz

Traumpaar

Weiß und Gold

sind ein tolles Duo

für die Festdeko.

Der edle Metallton

kann seinen Glanz

entfalten, ohne

übertrieben prunkvoll

zu wirken

Lena Wohnen & Dekorieren | 9


Idee

Kreativ-

WOHNzauber

Einfach mal

Blau machen

Prächtig

Vor der blauen

Wand kommt

Weihnachtsschmuck

in Gold

besonders gut

zur Geltung. Der

Raum erhält eine

wahrhaft königliche

Atmosphäre

10 | Lena Wohnen & Dekorieren


Deko-

Idee

Fotos: The Contemporary Home; Gisela Graham London; GAP Interiors/The

CONTENTed Nest; GAP Interiors/Clive Nichols; Annie Sloan

Weniger ist mehr

Es muss nicht

immer eine üppige

Weihnachtsdeko sein,

um einem Raum ein

festliches Ambiente zu

verpassen. Am edel

gedeckten Tisch mit

blauer Tischdecke vor

dem offenen Kaminfeuer

kommt von allein

Festtagsstimmung auf

Gute Fee

Diese niedliche Figur verzaubert

uns nicht nur zu Weihnachten.

Um 19,86 Euro, über www.tch.net

Bienchen, summ herum

Die Bienenwachskerze im eleganten Glas

ist ein echter Hingucker. Um 7,45 Euro,

über www.giselagraham.co.uk

Kreativ-

Idee

ganz schlicht in dezenten Tönen wie Weiß, Beige

oder Braun halten. Silber kann schöne Glanzpunkte

setzen, ohne zu dick aufzutragen. Eine

zurückhaltende Einrichtung kann zu Weihnachten

hingegen ruhig ein paar Highlights in kräftigen Farben

vertragen. Wer es klassisch mag, greift zu Rot

und Grün mit goldenen Akzenten, aber auch die

modernen Trendfarben wie Blau, Pastelltöne und

Co. verwandeln den Raum in ein weihnachtliches

Schmuckstück.

MIT LIEBE GEMACHT

Die typischen Dekofiguren wie Engelchen, Rentiere,

Nussknacker und Co. wecken oft schöne

Erinnerungen an unsere Kindheitstage. Vielleicht

haben Sie ja auch noch ein paar liebgewonnene

Familienerbstücke, die jedes Jahr den Esstisch

oder die Fensterbank schmücken. Auch Sterne

aus Stroh, Papier oder Glanzfolie gehören dazu.

Ein besonderes Erlebnis ist es, diese mit der Familie

an einem gemütlichen Adventsnachmittag

selbst zu basteln. Generell ist Weihnachten die

Zeit des Selbermachens. Persönliche Geschenke

oder individuelle Deko kommen von Herzen. Auch

Adventskränze lassen sich mit den im Handel erhältlichen

Rohlingen, Tannenzweigen, Steckdeko

und Kerzen gestalten. Und es muss nicht immer

ein klassischer Kranz sein. Stellen Sie zum

Universell

Nicht nur zu

Weihnachten

sehen die

goldenen Sterne

an der blauen

Kommode schick

aus (lackiert mit

Kreidefarbe in

„Napoleonblau“

von Annie Sloan)

Lena Wohnen & Dekorieren | 11


WOHNzauber

Nostalgisch

Ein grobes Leinenkissen fügt sich wunderbar in

eine sonst so kuschelige Umgebung ein.

Über www.rivieramaison.de

Fotos: HomeSense; ASA; Tom Tailor; Otto Archive; Rivièra Maison

Deko-

Idee

Schlicht

Wer nicht viel von Glitzer und Glamour hält,

kann sein Heim mit natürlichen Materialien wie

Holz, Tannenzweigen und Papier dekorieren

(alles von HomeSense)

Es grünt und strahlt

Wer so ein großzügig geschnittenes Wohnzimmer sein

Eigen nennen kann, darf ruhig auch mal mehrere

Tannenbäume aufstellen und sich seinen eigenen

kleinen Winterwunderwald kreieren

Klein, aber fein

Sie haben keinen Platz für

einen großen Weihnachtsbaum?

Dann wäre die

Kunststoff-Mini-Kiefer von

ASA was für Sie! Um

7,95 Euro, über www.

tischideen-und-ambiente.de

Deko-

Idee

Beispiel einfach vier Stumpenkerzen in eine edle

Schale, die Sie mit Tannenzapfen, Zweigen, Kugeln

und anderer Deko füllen. Auch Baumkugeln gibt

es im Fachmarkt zum Selbstbemalen oder Füllen.

Lassen Sie Ihrer Fantasie beim Basteln freien Lauf!

12 | Lena Wohnen & Dekorieren

NICHTS IST UNMÖGLICH

Das absolute Highlight jedes Weihnachtsfestes

ist natürlich der Christbaum. Was aber tun, wenn

eigentlich kein Platz für die prächtige Tanne ist?

Hier lautet die Devise: Weniger ist mehr. Nicht nur

die Drei-Meter-Variante bringt die Kinderaugen

zum Strahlen, wenn an Heiligabend die Lichter

aus- und die Kerzen am Baum angehen. Ein kleines

Bäumchen hat durchaus auch seinen Reiz.

Stellen Sie es auf einen Tisch mit einer festlichen

Decke, so überstrahlt es trotzdem den gesamten

Raum und da runter ist dazu noch mehr Platz für

die Geschenke. Etwas origineller ist es, eine große

Bodenvase mit Tannenzweigen zu füllen und

diese festlich zu dekorieren. Es gibt spezielle Mini-

Anhänger, die dem Schmuck der Bäume in nichts

nachstehen. Wer einen Balkon oder eine Terrasse

vor dem Wohnzimmer hat, kann die Tanne auch

dort in Szene setzen. Der robuste Nadelbaum hält

die Temperaturen im Winter aus. Sie sehen: Mit ein

bisschen Fantasie können Sie aus Ihrem Zuhause

ein echtes Winterwunderland zaubern.

Wahrlich

Ob als Geschenk oder

zum Selbstbehalten,

dieses Brettchen trifft

den Nagel auf den

Kopf. Über

www.rivieramaison.de


Deko-

Idee

Ein bisschen

Handarbeit

Dekorieren Sie

Ihren Baum

doch einmal mit

nostalgischen

Papieranhängern.

Diese können Sie

mit Kraftpapier,

Stempeln,

hübschen Motiven

und etwas

Découpage-Kleber

im Nu selber

zaubern

Hier werden

Wünsche wahr


WOHNzauber

Echtes Allroundtalent

Sanfter Samt

Früher war Samt

den Königen

vorbehalten.

Heute schmücken

wir mit dem edlen

Stoff unser

eigenes kleines

Reich

Vintage

Samt passt

natürlich hervorragend

zu einer

Einrichtung im

Antiklook. In

dunklen Farben

wirkt er noch

eleganter


Weich und gemütlich, mit edlem Glanz und für alle

Wohnstile geeignet: Samt sorgt für ein einzigartiges

Wohngefühl. Dabei ist er nicht nur als Bezug von Möbelstücken

beliebt, sondern sorgt auch in Form von Vorhängen,

Kissen, Textiltapeten und Deko für eine besondere Stimmung.

Schick, schick

Auch in einem modernen

Ambiente ist Samt

ein toller Stoff, um der

Einrichtung einen Hauch

von Eleganz zu verleihen

(alles von Audenza)

WEICH UND VIELSEITIG

Der Klassiker ist eine edle Einrichtung im Vintage-Look, bei dem

Samt sein volles Potenzial entfalten kann. Besonders dunkle,

kräftige Farben wie Violett, Rot oder sattes Blau kommen dabei

gut zur Geltung. Gold als Kombipartner setzt dem Look buchstäblich

die Krone auf. Ein großes Samtsofa im Wohnzimmer ist

das Highlight der Einrichtung und zieht alle Blicke auf sich. Andere

Materialien wie Holz oder Beton schaffen interessante Kontraste.

Auch für ein modernes, minimalistisches Ambiente ist der

Stoff gut geeignet, um ein wenig Gemütlichkeit einzubringen. Sie

können auch einfach selbst Möbel mit Samt beziehen oder

Fotos: Flora Press/Mina Hesse; Oliver Bonas; Audenza; Argos; Cult Living, LUXXU Home, BRABBU Design Forces; Otto Archive

Dreamteam

Die Kombination

aus grauem Samt

und hellem Holz

macht diesen

Hocker zu einem

Hingucker. Ca.

155,00 Euro über

www.argos.co.uk

Deko-

Idee

1

Aufhänger

Das Schmuck-Regal ist nicht

nur ein praktischer Ordnungshelfer,

auch optisch

macht es mit den Einlegeböden

aus Samt einiges her

(ca. 76,00 Euro, über

www.oliverbonas.com)

Festhalten!

Bei dieser Tischdeko

trifft Rustikales auf

Elegantes. Umwickeln

Sie eine weiße

Serviette mit einem

Ring aus Baumrinde.

Eine fliederfarbene

Samtschleife sorgt

für einen tollen

Kontrast

2

Jetzt geht’s rund

1 Mit dem rosa Samt-Case

haben Sie alle Schmuckstücke

parat. Ca. 20,00 Euro, über

www.oliverbonas.com

2 Verspielte Fransen zieren

dieses Kissen. Ca. 44,00 Euro,

über www.audenza.com

Lena Wohnen & Dekorieren | 15


WOHNzauber

schöne Deko basteln. Wie wäre es mit einem

stimmungsvollen Windlicht oder einem Bilderrahmen?

1

WILLKOMMEN IN DER WOHLFÜHLOASE

Viele trauen sich nicht an Samtmöbel heran,

weil das Vorurteil kursiert, die Pflege wäre sehr

aufwendig. Da heute das Material aber nicht

mehr wie früher aus Seide, sondern Baumwolle

bzw. Synthetikfasern besteht, ist es ganz

leicht: Es reicht, das Mobiliar regelmäßig mit

der Polsterdüse des Staubsaugers zu reinigen.

Flecken lassen sich auch teilweise mit einem

Klebestreifen entfernen. Heimtextilien gehören

allerdings nicht in die Waschmaschine. Auf

den Trendstoff zu verzichten, wäre aber auch

zu schade! Denn welches Material eignet sich

besser, um unser Zuhause zu einem kuscheligen

Rückzugsort voller Eleganz zu machen?

3

2

Ruhepol

Die Mustertapete lenkt die volle Aufmerksamkeit

auf sich. Da sorgen die

Samtsessel in dezentem Camelton

für einen beruhigenden Touch (alles

von BRABBU Design Forces)

Samtige Must-haves

1 Hängelampe „Ero“ in trendigem Senfgelb.

Ca. 60,00 Euro, über www.

oliverbonas.com 2 Passend zum Interieur,

süße Haarspangen. Ca. 17,00 Euro,

über www.oliverbonas.com 3 Lehnstuhl

„Primrose“ von Cult Living. Ca.

131,00 Euro, über www.cultfurniture.de

Gediegen

Durch grauen Samt und schwarze Wände

strahlt der Raum eine opulente Eleganz aus.

Elemente in Gold und Weiß lockern das dunkle

Ambiente auf (Möbel von LUXXU Home)

16 | Lena Wohnen & Dekorieren


Tierisch

Willkommen im

Dschungel! Das

Samtsofa in Grün

unterstützt den

Urwaldlook, der durch

Animalprints und

Pflanzenmotive in

Szene gesetzt wird

Wild auf

Samtmöbel und Co.


BLUMENzauber

Der Star

der Weihnachtsblüher

Nicht nur weil sie wirklich

aussehen wie die

Himmelskörper, versprühen

Weihnachtssterne einen

festlichen Charme ...

Stimmungsvoll

Da strahlen nicht nur die

Sterne. Nicht umsonst sind

laut „Fleurop“ Poinsettien

die beliebtesten Blumen in

der Adventszeit


E

r ist eben ein echter Star: Mit seiner Schönheit legt

der Weihnachtsstern, auch Poinsettie genannt, in Ihrem

Zuhause einen grandiosen Auftritt hin, aber er hat

auch seine Ansprüche. Die aus Mexiko stammende Pflanze

mag es warm und verträgt keine Zugluft. Lassen Sie beim

Kauf deshalb die Finger von Exemplaren, die im Freien oder

im Eingangsbereich des Geschäfts stehen. Frische Poinsettien

erkennen Sie an den kleinen, grün-gelben Blüten zwischen

den farbigen Hochblättern. Nur wenn diese geschlossen oder

knospig sind, ist die Pflanze frisch. Packen Sie den Weihnachtsstern

für den Transport sorgfältig ein und bringen Sie

ihn zügig zurück ins Warme.

Lang anhaltend schön

So bleiben die Blätter der Weihnachtssterne bei ausreichender

Wasserversorgung bis zu zwei Wochen lang

frisch: Stiele nach dem Schneiden erst kurz in 60 °C

heißes und dann sofort in kaltes Wasser tauchen

DIE VORLIEBEN DER DIVA

Was den idealen Standort betrifft, mag es die Poinsettie hell,

aber ohne direkte Sonneneinstrahlung. Die Temperatur sollte

zwischen 15 und 22 °C liegen. Gießen Sie die Pflanze regelmäßig

mit handwarmem Wasser. Trocknet sie aus, wirft sie

ihre Blätter ab, erholt sich aber nach dem Gießen auch wieder.

Was der Weihnachtsstern allerdings niemals unbeschadet

erträgt, ist Staunässe: Diese erkennen Sie an den gelben

Blättern, die nach und nach abgeworfen werden. Beginnt der

Wurzelballen zu faulen, kommt für die Pflanze jede Rettung zu

spät. Gießen Sie deshalb zweimal täglich nur kurz über den

Untersetzer und nur wenn dieser leer und der Wurzelballen

trocken ist. Überschüssiges Wasser entsorgen Sie nach

Deko-

Idee

Fotos: Stars Unite Europe

Ganz einfach

Oft reicht schon ein einfaches Tablett,

um tollen Festtagsschmuck zu zaubern.

Hier wurden einfach zwei Weihnachtssterne,

ein Kerzenhalter mit Kerze, ein

Tannenzapfen und eine Hirschfigur

kombiniert

Shabby Chic

Die lachsfarbenen

Weihnachtssterne

setzen gerade bei einer

Einrichtung im Vintage-

Look schöne Akzente

Deko-

Idee

Klein und fein

Mit den niedlichen

Mini-Weihnachtssternen

können Sie

tolle Arrangements

gestalten. Kombinieren

Sie sie wie hier mit

Teelichtern, Zapfen,

Kugeln und einem

Granatapfel

Lena Wohnen & Dekorieren | 19


Deko-

Idee

Ton in Ton

Ein Arrangement

aus großen

und kleinen

Weihnachtssternen

im

selben Farbton

wirkt harmonisch

und setzt interessante

Akzente

1 2

3

GRÜN

ROSA MARMORIERT

ROT

4 5

6

LACHSFARBEN CREMEFARBEN PINK


GARTENECKE:

für die Monate

November & Dezember

Um wieder mehr Platz für die Gartenabfälle

zu schaffen, bauen Sie im

November ein Hochbeet. Das aufrechte

Arbeiten ist zudem sehr viel angenehmer

als ständiges Bücken. Entfernen Sie

sämtliches Laub von Ihrem Rasen.

Weniger ist mehr

Statt jeden Tag kleine Geschenke gibt es hier vier große an jedem Adventssonntag.

Die sind mit roten Poinsettien und goldenem Geschenkpapier an

einer Wandgarderobe stilvoll befestigt

Ein bunter Sternenreigen

1. Ganz schlicht, aber schön: Der grüne Weihnachtsstern sieht das

ganze Jahr über toll aus. Wer es bei der Weihnachtsdeko nicht zu

bunt mag, greift auf diesen Farbton zurück. Perfekt für einen Look im

Natural Style. Aber auch wenn Sie anderen Schmuckelementen den

Vortritt lassen wollen, unterstützt der grüne Stern die Deko auf subtile

Weise. 2. Für Romantikliebhaber ist die rosa marmorierte Poinsettie

wie geschaffen. Rosé vermischt sich mit zartem Creme und verzaubert

mit den unterschiedlichsten Schattierungen. Diese Farbe ist auch

eine schöne Dekoration für das Schlafzimmer. Auch in Kombination mit

creme- oder pinkfarbenen Pflanzen entsteht ein stimmungsvolles Arrangement.

3. Rot ist die klassische Farbe der Weihnachtssterne. Als

typische Farbe des Christfestes ist sie fast schon ein Muss beim Weihnachtsschmuck

und entsprechend beliebt. Ob im Adventskranz oder

als Fensterschmuck: Rote Poinsettien sind immer ein Blickfang. 4. Ein

Traum in Pastell: Lachsfarbene Weihnachtssterne passen zu anderen

sanften Tönen wie Creme oder Grün. Die Nuance harmoniert sehr gut

mit Goldtönen, sodass sie schöne festliche Heimdeko mit diesen Pflanzen

gestalten können. 5. Die passen einfach immer: Weihnachtssterne

in Creme sind wahre Multitalente. Der Ton, der leicht an Vanille erinnert,

macht sich gut zusammen mit Bonbonfarben, aber auch als Kontrast

zu kräftigen Farben. Sehr edel wirkt er auch zusammen mit Gold.

6. Think Pink! Auch die Poinsettien erstrahlen in diesem fröhlichen Farbton.

Wer es eher ausgefallen und leuchtend mag, setzt seine vier Wände

in der Adventszeit mit diesem Weihnachtsstern gekonnt in Szene. Sehr

schön wirkt er vor allem in Verbindung mit einer modernen Einrichtung.

Fotos: Stars Unite Europe

Es wird nun langsam Zeit, späte Gemüsesorten

wie Möhren, Weißkohl,

Porree einzulagern. Achten Sie darauf,

dass das Gemüse reif, gesund und unverletzt

ist – den Rest sollten Sie sofort

verarbeiten oder haltbar machen. Ideale

Lagerbedingungen sind Temperaturen

kurz über dem Gefrierpunkt und eine

Luftfeuchtigkeit von 95 Prozent.

Sobald der Laubfall vorbei ist, pflanzen

Sie sommergrüne Bäume und Sträucher.

Auch Stauden können Sie noch im

November pflanzen und teilen, Blumenzwiebeln

bei offenem Boden.

Sie nutzen Ihr Gewächshaus auch

im Winter? Dann sollten Sie es jetzt

gründlich reinigen, damit die Pflanzen

das wenige Sonnenlicht der Jahreszeit

so gut wie möglich aufnehmen können.

Benutzen Sie dafür einen Schlauch mit

Bürstenaufsatz oder einen Schwamm,

warmes Wasser und etwas Spülmittel.

Kübelpflanzen kommen nun ins

Winterquartier. Am besten

eignen sich Orte wie ein kühler Keller,

die Garage oder ein Gewächshaus, wo

Temperaturen zwischen 2 und 12 °C

herrschen. Die Pflanzen brauchen jetzt

keinen Dünger und müssen nur selten

gegossen werden.

Lust auf Blüten am Weihnachtsbaum?

Dann schneiden Sie Anfang

Dezember Zweige mit Blütenknospen

von Kirsche, Apfel oder Forsythie und

lassen Sie diese „Barbarazweige“ in der

warmen Wohnung erblühen.

Lena Wohnen & Dekorieren | 23


KREATIVzauber

Christine Eller

Märchenhafte

Schneekugeln

Kreatividee von Christine


BEFÜLLEN & KLEBEN

An Material

benötigen

Sie:

Schraub gläser,

Figuren,

Heißklebepistole,

Tape,

Kunstschnee,

Spülmittel,

destilliertes

Wasser

1Sämtliche Gläser gründlich reinigen und trocknen. Nun die

Deckel mit Glitzertape verzieren. Gegenstand mit Heißkleber

in den Deckel kleben. Für kleine Gegenstände zusätzlich ein Podest

(z. B. Teelichthalter aus Kunststoff) am Glasdeckel anbringen.

Das Podest kann ebenfalls mit Glitzertape verschönert werden.

Gut trocknen lassen.

2Füllen Sie Kunstschnee in das Glas und fügen Sie ein paar

Spritzer Geschirrspülmittel hinzu. So verteilen sich später

die Schneeflocken besser. Nun das Glas mit destilliertem Wasser

auffüllen.

Fotos: Christine Eller

3

Deckel gut verschließen und mit Heißkleber abdichten.

Erst wenn der Klebstoff trocken ist, die Schneekugel umdrehen,

schütteln und sich an der Winterlandschaft erfreuen.

Lena Wohnen & Dekorieren | 25


KREATIVzauber

Prachtexemplar

Da leuchten nicht nur

die Augen der Kinder:

Eine effektvoll dekorierte

Tanne muss an Weihnachten

sein. Stimmen

Sie die Farben des

Baumschmucks mit der

restlichen Einrichtung ab

Frohes Fest

Am Weihnachtsbaume die Lichter

brennen – und die Kugeln hängen!

Welche Trends 2019 Tanne und Co.

schmücken, erfahren Sie hier


WOHNzauber

Fotos: living4media

Exotisch

Familie Stålnert hat

eine Weile in China

gelebt. Diese Zeit

beeinflusst auch

ihren Wohnstil.

So schmücken

die Wände im

Wohnzimmer auf

Seidenpapier

handgemalte

Bilder

32 | Lena Wohnen & Dekorieren


Asiatischer Stil trifft auf

Shabby Chic


WOHNzauber

Kunstvoll

Die aufwendigen

Verzierungen

auf dem Kamin

stammen noch

aus dem Jahr

1920

China und Schweden haben auf den ersten Blick nicht viel miteinander

gemeinsam – schon gar nicht, was den Wohnstil betrifft.

Und doch haben es Annelie und Tomas Stålnert geschafft, in ihrem

wunderschönen Zuhause beide Länder stilistisch zu vereinen. Das

Paar hat lange Zeit in China gelebt, 1999 kauften die zwei dann ein Haus

aus dem Jahr 1920 in einem kleinen schwedischen Dorf. Genau so ein

Haus mit Geschichte hatten Stålnerts gesucht. „Man kann die Vergangenheit

spüren. Viele alte Teile des Hauses sind noch vorhanden, zum

Beispiel die Original-Türen und -Fenster, der alte Holzboden und sieben

Kamine, die alle intakt sind!“, schwärmt Annelie.

WERTVOLLES ANDENKEN

Doch natürlich dürfen Erinnerungsstücke aus ihrer Zeit in Asien nicht fehlen.

Viele Möbel stammen aus China und auch das wertvolle Porzellan,

das die Räume in Szene setzt, hat das Paar vor Ort gekauft: „Das Porzellan

war zu der Zeit, als Mao das Land regiert hat, unter der Erde versteckt,

um zu verhindern, dass es beschädigt wird. In den 90er-Jahren

wurden die Stücke dann wieder hervorgeholt“, erzählt Tomas. „Wir

Gemeinschaft

Zu Weihnachten kommt die

ganze Familie zusammen.

Am festlich gedeckten Tisch

finden alle Platz

Stilmix

Viele Stücke stammen bei

Annelie aus Auktionen, wie der

prächtige Kronleuchter, aber

auch ein Sofa von IKEA steht im

Wohnzimmer

Fotos: living4media

34 | Lena Wohnen & Dekorieren


„Die

Geschichte des

Hauses ist immer

noch präsent.“

Annelie Stålnert

Andenken

Der große Esstisch

ist wie viele

Möbelstücke ein

Mitbringsel aus

China


WOHNzauber

Ideenreich

Annelie ist sehr kreativ

und liebt es, das Haus mit

selbst gemachten Dingen

zu verschönern

Gemütlich

Bei Gebäck und

Kaffee lässt es

sich herrlich in

dem urigen Haus

entspannen

36 | Lena Wohnen & Dekorieren


KREATIVzauber

Himmlische

Engelszeit

46 | Lena Wohnen & Dekorieren


BEMALEN

An Material

benötigen Sie: Engel

Christbaum Spitze,

Stanzer (M) Motiv Herz,

Kupferdraht mit Ø

0,50 mm, My Colors

Cardstock Canvas in

30,6 x 30,6 cm, IZINK

nature in blanc, IZINK

Diamond in cuivre,

Mischpalette, Malpinsel,

Prickel-Ziehnadel,

Bastelschere

(alle Materialien von

www.efco.de)

Zusätzlich: Wasserbehälter,

Papiertuch

PappArt

wunderschön ~ vielseitig

weihnachtlich

Naturbelassene, nachhaltig produzierte

PappArt Objekte sind die Idee

für das kommende Weihnachten.

Es bedarf nicht viel Arbeit die Figuren

& Objekte zu bemalen oder zu

bekleben und damit kleine Akzente

zu setzen.

Manchmal ist weniger

einfach mehr!

1Zuerst den PappArt-

Engel-Körper mit IZINK

Diamond cuivre gleichmäßig

bemalen, danach die Flügel

mit IZINK nature in Weiß

bestreichen.

Fotos: Efco

2

Jetzt

ein Herz

ausstanzen und

mit der Prickelnadel

ein kleines Loch am

Herzrand einstechen.

Nun ca. 20 cm Draht

abschneiden, durch

das Herz fädeln und

die Endstücke mit

ein wenig Abstand

verdrehen. Die kleinen

Endstücke um die

Prickelnadel wickeln.

Zum Schluss dem

Engel die Kette

umhängen.

efco creative Produkte finden

Sie im Bastelfach geschäft

in Ihrer Nähe.

efco creative GmbH

76865 Rohrbach

info@efco.de | www.efco.de


KREATIVzauber

Glänzende Anhänger mit

Goldeffekt

Hilfreich

Die Vorlage

finden Sie auf

www.shop.

oz-verlag.de/

lenawohnenunddekorieren/

48 | Lena Wohnen & Dekorieren


FORMEN

An Material benötigen Sie:

FIMOair basic in Weiß, Acrylroller,

Blattmetall in Gold, Haftgrund

für Blattmetall, Lack für

Blattmetall, Pinsel-Set, Klingen-

Set, Perlenstechnadeln (alle Materialien

von www.staedtler.de)

Zusätzlich: glatte Arbeitsunterlage

(Glas oder Keramik), Garn

1Etwas FIMOair basic mit dem

Acrylroller zu einer ca. 0,5 cm

dicken Platte ausrollen. Die Vorlage

ausdrucken, ausschneiden und auf

die FIMOair-basic-Platte legen. Die

Vorlage nun am Rand entlang mit der

Klinge ausschneiden.

2Mit einer Perlenstechnadel ein Loch am

oberen Rand des Häuschens stechen,

damit später der Faden zum Aufhängen

befestigt werden kann. 24 Stunden an der

Luft trocknen lassen.

3

Mithilfe

des Pinsels den Haftgrund für

Blattmetall auf das Häuschen auftragen und

ca. 15 Minuten einwirken lassen. Das Blattmetall

auf dem Häuschen anbringen und das überschüssige

Blattmetall mit einem Pinsel durch

Hin-und-her-Pinseln entfernen. Mit einem Pinsel

den Lack für Blattmetall auftragen. Zum Schluss

noch das Garn durch das Loch fädeln und fertig

ist der Häuschen-Anhänger.

Fotos: Staedtler

Lena Wohnen & Dekorieren | 49


WOHNzauber

Wer gerne einen begeistert Silber nämlich mit tall ein viel flexiblerer Partner auch sanfte Pastelltöne har-

monieren mit dem Ton. Klas-

Hauch von Glamour

in seinem trotzdem für ein edles Ambienschiedliche

Einrichtungsstile. sisch und sehr elegant ist Weiß

einer schlichteren Eleganz, die für andere Farben und unter-

Zuhause möchte, ohne dass

es allzu opulent wirkt, sollte

auf eine Einrichtung in Silbergrau

setzen. Anders als Gold

te sorgt.

PASST EINFACH IMMER

Außerdem ist das kühle Me-

Ob romantisch oder modern:

Silbergrau macht überall eine

gute Figur. Und sowohl kräftige

Farben wie Rot und Blau als

als Partner. Dominiert dieses

Farbtrio, erfüllt es die Wohnräume

mit strahlender Helligkeit.

Wer es kontrastrei-

Zurückhaltend,

aber elegant,

gedeckt,

aber nicht

eintönig: Die

Nuance lässt

Ihr Zuhause

erstrahlen!

Edles

Leuchtend

Die Farbkombi

sorgt für ein helles,

freundliches Ambiente

und reflektiert

Silbergrau

das Licht (alles von

Laura Ashley)

„Eleganz heißt nicht,

ins Auge zu fallen, sondern im

Gedächtnis zu bleiben.“

Giorgio Armani

1

Fotos: Laura Ashley

Mustermix

Um interessante Akzente zu setzen, greifen Sie

ruhig auf unterschiedliche Muster zurück. Durch die

einheitliche Farbgebung wirken diese nicht unruhig

(Laura Ashley)

52 | Lena Wohnen & Dekorieren

Echt dufte

1 Kitchen Blackberry Diffuser. Ca.

15,00 Euro, über www.lauraashley.com

2 Schmuckkästchen

„Belvedere“ mit hübschem

Pfau. Ca. 30,00 Euro, über

www.lauraashley.com

2


Sanfte Kontraste

Spielen Sie mit verschiedenen

Abstufungen von Grau, Weiß und

Silber, so wirkt die Einrichtung nicht

langweilig (alles von Laura Ashley)


WOHNzauber

Funkelnd

Lampen mit

Kristallen passen

hervorragend zu

einer Einrichtung

in Silbergrau, denn

sie unterstreichen

die Eleganz der

Farbe (alles von

Laura Ashley)


1

3

Gemütlich

1 Wunschkissen selbst konfigurieren

– das geht bei Laura

Ashley. 2 Samtkissen „Nigella“.

Ca. 36,00 Euro, über www.lauraashley.com

3 „Ellis Complete

Chrome“-Lampe. Ca. 47,00

Euro, über www.lauraashley.com

4 Stricküberwurf „Gable“ mit

Quasten. Ca. 66,00 Euro, über

www.lauraashley.com

2

4

„Das Geheimnis der Eleganz liegt in der

Schlichtheit der Dinge.“

Christian Dior

cher mag, setzt Akzente mit dunkleren

Grautönen. Ein wenig Schwarz sorgt

hier und da für interessante Spannung.

WINTER(BLUES) ADE!

Natürlich sind Möbel und Deko aus silberfarbenem

Metall perfekte Stücke, um

die Nuance einzusetzen. Beton passt dabei

zu einer modernen Einrichtung. Einen warmen

Gegenpol bilden dazu Stücke aus Holz. An

der Wand strahlen sanfte Grautöne Ruhe aus,

sodass sie sich besonders für das Schlaf-

Kreativ-

Idee

Kuscheldecke

Aus Wollresten 30 Quadrate (ca. 20 x

20 cm) aus Stäbchen häkeln. Jedes

Quadrat weiß mit festen Maschen

umhäkeln. 2 Runden ausführen.

Quadrate zusammennähen oder

-häkeln. Fertige Decke mit 2 Runden

fester Maschen komplett umhäkeln

Fotos: Flora Press/Armin Schmolinske; Laura Ashley

Lena Wohnen & Dekorieren | 55


GENUSSzauber

Festschmaus

Gefüllte Braten sind ein Klassiker

beim Weihnachtsgedeck. Für die

Füllung eignen sich besonders

getrocknete Früchte

Bescherung für

den Gaumen

Zu Weihnachten ist Schlemmen angesagt. Die köstlichsten Rezeptideen

für das Festtagsessen haben wir für Sie zusammengestellt


ROTKRAUTSALAT MIT ÄPFELN

Zutaten für 6 Portionen:

1 Rotkohl (1,5 kg), Salz, 1 großer Apfel, 1 große Zwiebel,

Saft von 1 Zitrone, Wasser, etwas Pfeffer, 1 Prise Zucker,

1/2 TL Zimt, 3 EL Sonnenblumenöl, 100 g Pekannüsse

Zubereitung (ca. 1,5 Stunden):

1. Rotkohl putzen, raspeln oder in feine Streifen schneiden. Kräftig

salzen. 2. Apfel waschen, von Kernen befreien und in kleine Stücke

schneiden. Zum Rotkraut geben. 3. Zwiebel schälen, in kleine

Würfel schneiden und unterheben. 4. Zitronensaft dazugeben, mit

etwas Wasser verlängern. 5. Salat pfeffern, Zucker, Zimt und Öl

darübergeben. 6. Gut durchmischen und 1 Stunde ziehen lassen.

7. Pekannüsse in der Zwischenzeit in einer Pfanne leicht rösten.

8. Salat anrichten, Nüsse darüberstreuen.

Endlich sind Sie an Weihnachten

wieder mit all Ihren Lieben zusammen.

Da darf ein festliches Essen

nicht fehlen. Doch es muss nicht immer

die klassische Gans sein.

GENUSS OHNE STRESS

Es gibt viele Gerichte, die weniger aufwendig,

aber genauso festtagstauglich

sind. Wie wäre es zum Beispiel mit Entenbrustfilet,

Roastbeef oder Rehmedaillons?

Auch mit Fisch lassen sich edle

Speisen zaubern. Raffinierte Beilagen

sind beispielsweise Trüffelnudeln, Herzoginkartoffeln

oder Pastinakenpüree.

Eine delikate Soße krönt das Essen. Als

Nachspeise sind Schichtdesserts perfekt

für das Weihnachtsmenü: Die süßen Sünden

sind schnell gemacht und erfreuen

Augen und Gaumen gleichermaßen. Wer

die Mühen nicht scheut, ein großes Festmahl

zu kredenzen, sollte rechtzeitig mit

der Organisation beginnen. Überlassen

Sie nichts dem Zufall und überlegen Sie

schon drei bis vier Wochen vorher: Was

wollen Sie kochen? Wie viele Gäste werden

kommen? Welche Zutaten brauchen

Sie? Und wann sollten Sie mit der Zubereitung

beginnen? Suchen Sie Gerichte

aus, die Sie schon am Vortag kochen

können. Manche Lebensmittel wie Gänse

oder Enten müssen vorher bestellt werden.

Bereiten Sie aufwendige Gerichte im

Vorfeld zur Probe zu. Vergessen Sie auch

die Tischdeko nicht, sie setzt dem Festmahl

die Krone auf!

GEMÜSELASAGNE MIT

MASCARPONE

Fotos: Shutterstock; Stockfood

Zutaten für 4 Portionen: 250 g Mascarpone,

250 ml Gemüsebrühe, 100 ml Weißwein, 1 Bund

Basilikum, 1 Bund Petersilie, Salz, Pfeffer, 1 Aubergine,

300 g Tomaten, 200 g Blattspinat, 1 Packung

Lasagneplatten, 200 g geriebener Mozzarella

Zubereitung (ca. 1,5 Stunden): 1. Mascarpone,

Gemüsebrühe und Weißwein verrühren. 2. Kräuter waschen,

hacken und unter die Soße heben. Mit Salz und Pfeffer

abschmecken. 3. Aubergine und Tomaten waschen, putzen

und in Würfel schneiden. Mit dem Blattspinat in einer Pfanne

dünsten. 4. Eine Auflaufform fetten. Ein Drittel der Soße auf

dem Boden verteilen. Eine Schicht Lasagneplatten darauflegen.

Weiteres Drittel der Soße daraufgeben, dann die Hälfte

des Gemüses. Weitere Schicht Lasagneplatten auflegen und

den Rest Soße und Gemüse. 5. Mit geriebenem Mozzarella

bestreuen und bei 180 °C etwa 30 Minuten backen.

Lena Wohnen & Dekorieren | 67


KREATIVzauber

Harte Schale, schöner Kern

Für den Kerzenhalter mit Walnussschalen

von einer Toilettenpapierrolle einen ca.

1 cm großen Streifen abschneiden und die

Walnussschalen dicht an dicht aufkleben. Mit

Tannengrün und goldenem Engelshaar auf

eine Birkenscheibe legen und in die Mitte eine

passende Kerze stellen.

Fotos: Flora Press/Daniela Kunze

Dekorative

Walnuss

In Schale geworfen

Für diese originellen Tischkärtchen Sterne aus rotem Tonkarton

ausschneiden, mit Namen versehen und auf Zahnstocher kleben.

Kleine Zweige von Tannengrün abschneiden. Eine Walnuss vorsichtig

mit einem Messer etwas öffnen, damit der Zahnstocher mit Stern und

ein kleines Stück Tannengrün eingesteckt werden können. Nun noch

mit etwas Engelshaar dekorieren. Statt der Sterne sehen auch andere

weihnachtliche Motive wie Engel oder Rentiere gut aus. Auch

Ilex- oder Mistelzweige eignen sich zum Einstecken.

Ringsum

Für den Serviettenring Toilettenpapierrollen

in 1 cm große Streifen schneiden und

die Walnussschalen dicht an dicht aufkleben.

Danach eine weiße Stoffserviette

hindurchziehen und etwas Tannengrün

zwischen Serviette und Ring stecken.

74 | Lena Wohnen & Dekorieren


Alle Ideen auf

dieser Seite sind

Deko-

Ideen

Lichterglanz

Walnüsse dicht an dicht mit Heißkleber auf

einen Strohrömer kleben und die Lücken mit

Moos füllen. Wer möchte, kann auch einen

fertigen Mooskranz aus dem Floristikgeschäft

mit Walnüssen bekleben. Vier Kerzenhalter

befestigen und mit Kerzen bestücken.

Engelshaar, goldene Baumkugeln und

Tannengrün auf dem Kranz verteilen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine