Blues News 273

gherrmann

Das vorletzte Heimspiel in der Herbstsaison. Der SV Kematen freut sich auf den SK St. Johann, alle Infos dazu in unseren Blues News 273.

Nr.

273

NÄCHSTES HEIMSPIEL—das letzte Spiel im Herbst

SV Kematen vs.

Völser SV

9.11.2019, 14.00 Uhr

Impressum: Herausgeber: SV Kematen—Fussball, f.d.I.v.: Arno Bucher Anschri!: Dr. Rudolf-Ostermann-Weg

18c, 6175 Kematen, Eigenvervielfäl.gung, arnobucher@gmx.at, Erscheint kostenlos zu jedem Heimspiel.

Saison 2019/2020: Sa., 26.10.2019, Anstoß: 16.30 Uhr

SV Kematen vs. SK St. Johann, HYPO Tirol Liga, 13. Runde


das heu6ge Spiel

Liebe ZuschauerInnen am Sportplatz

Kematen.

Wir begrüßen Euch recht herzlich am

Na.onalfeiertag zum Heimspiel gegen

St. Johann.

Die Gäste aus St. Johann und ihre mitgereisten

Fans wollen wir an dieser

Stelle natürlich extra begrüßen, schön

dass ihr den weiten Weg zu uns gefunden

habt.

Der Saisonstart der Leukentaler war

mit einer Cupniederlage eher bescheiden,

allerdings gewann die Mannscha!

von Trainer Handle danach die

ersten vier Spiele in der Meisterscha!.

Nur um dann alle 8 weiteren Spiele zu

verlieren, seit dem 1. September kam

kein einziger Punkt dazu…

Woran‘s liegt? Aus der Ferne schwer

zu beurteilen, es wird wohl eine Mischung

aus allem sein, vor allem drücken

natürlich die vielen verletzten

und ausgefallenen Spieler auf‘s Gemüt!

Da heisst es für unsere Blues doppelt

aufpassen, in der Vergangeheit hat

sich unsere Mannscha! einen Namen

gemacht wenn es darum ging kriselnden

Gegnern neues Leben einzuhauchen.

So auch schon gegen St. Johann!

Auch am letzten Wochenende kehrten

unsere Jungs mit hängendem Kopf aus

Mils nach Hause!

In den letzten drei Spielminuten

schaEen wir es eine Führung in eine

Niederlage zu drehen, wieder einmal

wurde einfach nicht konsequent zu

Ende gespielt.

Egal ob vor dem gegnerischen Tor o-

der in der Verhinderung von weiten

Bällen in unseren Strafraum, das war

einfach zu wenig und vor allem dauert

ein Spiel 90 Minuten!

Die Mannscha! hat das Spiel analysiert

und wird heute alles daran setzen

daheim endlich wieder zu gewinnen.

So gesehen sollte es nicht langweilig

werden!

„In diesem Sinne: Come on you

Blues!“

Foto Titelseite: © Alex Dosch

Hypo Tirol Liga

SV Kematen

vs.

SK St. Johann

Schiedsrichterteam: Yilmaz Et, Helmut

PlaMner, Frederik Weinandy , BSc

SK St. Johann

Gründungsjahr: 1954

Dachverband: ASVÖ

Aktuell gemeldete Spieler: 247

Aktuelle Mannscha>en: 10

Sportplatz: Koasastadion St.Johann

der Gegner

Die letzten Spiele SV Kematen:

19.10.19 SC Mils : SV Kematen 3:2

12.10.19 SV Kematen : SV Kirchbichl 2:4

06.10.19 SV Kematen : FC Söll 3:1

Die letzten Spiele SK St. Johann

19.10.19 SK St.Johann : SV Fügen 1:3

11.10.19 SVI : SK St.Johann 3:1

05.10.19 SK St.Johann : WSG Ama. 1:3

Die letzten direkten Duelle:

01.05.19 Kematen : St.Johann 1:0

15.09.18 St.Johann : Kematen 2:0

26.05.18 Kematen : St.Johann 2:3

HYPO Tirol Liga Tabelle

1 SVI 12 17 30

2 WSG Ama. 12 25 26

3 SV Kirchbichl 13 10 25

4 SV Fügen 13 7 24

5 SV Kematen 12 9 21

6 SC Kundl 13 9 20

7 SK Ebbs 13 9 20

8 SPG Silz/Mötz 12 7 19

9 FC Volders 13 -3 18

10 SC Mils 13 -11 14

11 FC NaMers 12 -5 13

12 SK St.Johann 12 -4 12

13 Völser SV 12 -10 12

14 SV Zams 12 -14 11

15 FC Söll 12 -20 7

16 Union 12 -25 7

Beste Torschützen SV Kematen

10. Oliver Kuen 7

12. Alexander PlaMner 7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine