Engelhardt_mag_2019_06_yumpu

cspiegel

unser magazin

06/2019 I REFORMHAUS ENGELHARDT GMBH & CO. KG I 15. JAHRGANG I NOVEMBER / DEZEMBER 2019

FROHE WEIHNACHTEN, ERDE!

UNSER GESCHENK: 24 TIPPS UND IDEEN FÜR EIN NACHHALTIGES UND GESUNDES LEBEN

WUNDERMITTEL: HAGEBUTTE UND HANF I IN EIGENER SACHE: ENGELHARDTS EIGENES MÜSLI UND APFELBROT


EDITORIAL

Manchmal verzweifle ich über die Einsicht

nicht perfekt, nicht konsequent genug

zu sein, um die Welt besser zu machen.

Manchmal blende ich Umweltprobleme

und Klimaveränderung aus, manchmal

bin ich stolz, verzichten zu können oder

bewusst und nachhaltig zu handeln.

Jeder muss seinen eigenen Weg finden,

zwischen seinen Bedürfnissen und einer nachhaltigen Lebensweise. Bei

dieser Ambivalenz nicht zu resignieren und sich oder die Umwelt aufzugeben,

ist die große Lebenskunst. Dabei geht es nie um die trügerische

hundertprozentige Konsequenz, sondern um Transparenz des eigenen

Handelns und den Glauben daran, dass auch viele kleine Dinge Großes

bewirken können.

Wir begleiten Sie gern auf diesem Weg und geben Ihnen Tipps zum eigenen

Wohlbefinden und/oder zur Weltverbesserung, optimalerweise beides

gleichzeitig.

Ich wünsche Ihnen eine gesunde

und zuversichtliche Weihnachtszeit.

ERFOLGREICH GESTARTET

Am 9. Oktober haben wir endlich unsere Husumer Filiale im neuen

Shopping-Center „Theo“ eröffnet. Die ersten Tage waren ein voller

Erfolg und wir wurden herzlich im Kreise der Nordfriesen aufgenommen.

Jetzt freuen wir uns auf die Neueröffnung in Elmshorn. Hier

wird schon fleißig gehämmert und gewerkelt, geplant, koordiniert und

organisiert. Am 4. Dezember öffnen wir dann in der Marktstraße 3

ab 8:30 Uhr für unsere

Kunden die Türen

und stehen ihnen mit

unserem gewohnten

Sortiment und kompetenter

Beratung zu

Ernährung und vielen

anderen Themen zur

Seite.

Anja Schernau steht

auf Brainfood

Knackig und fruchtig - ENGELHARDTS BESTES

IN EIGENER SACHE

Vielleicht haben Sie es bereits entdeckt – in unseren

Regalen steht jetzt ganz neu unser erstes eigenes Müsli:

Engelhardts Bestes. Und der Name hält, was er verspricht.

Enthalten sind nur beste Zutaten, wie Bio-Getreideflocken,

Bio-Sauerkirschen und weitere getrocknete Früchte.

Mandelkerne, Hanfsaat und Leinsamen runden das körnige

Vergnügen perfekt ab.

Demnächst geht das „Apfelkorn“ von Engelhardt

an den Start. Ein fantastisches Bio-Vollkorn-Brot,

das auch nach einer Woche Lagerung noch lecker

saftig ist. Roggen, Dinkel, Buchweizen,

Salz, verschiedene Saaten, Kerne und

dazu eine gesunde Portion getrocknete

Äpfel machen dieses Brot

zu etwas ganz Besonderem.

Das frische Brot kommt in

einem Stoffbeutel daher, den

man immer wieder verwenden

kann.

Ein Beutel voll

körniger Energie

MEIN LIEBLINGSPRODUKT

Anja Schernau, unsere Mitarbeiterin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit, über die Reformhaus

Walnusskerne von Lihn

„Nichts geht über selbstgepflückte und getrocknete Walnusskerne. Nur sind diese nicht immer

über das ganze Jahr verfügbar. Möchte ich dennoch einen leckeren Apfel-Walnuss-Kuchen backen,

greife ich zu den Walnüssen von Lihn. In bester Qualität und fein im Geschmack ist das meine

perfekte Alternative. Walnüsse habe ich auch gerne als Snack im Büro liegen, denn wenn mir

einmal der Kopf qualmt, sind sie der perfekte Energielieferant, reich an Antioxidantien, Omega-3

Fettsäuren und mit 14 Prozent Eiweiß das optimale Brainfood.“

Die ungebleichten Walnüsse von Lihn stammen aus Chile. Die leckeren großen Walnusskerne

behalten durch sorgfältige Verlesung und schonende Trocknung ihre helle Farbe, sind mild und

sehr aromatisch. Neben Eiweiß enthalten die Walnüsse Vitamin E und B sowie Magnesium.

Walnüsse sind ein gesunder Knabberspaß und schmecken köstlich in Müsli, Desserts, Brot,

Kuchen sowie Salaten.

SONDER-

VORTRAG

DR. PETER EMMRICH IM RUDOLF-STEINER-HAUS:

ZUSAMMENHÄNGE VON

STOFFWECHSEL UND PSYCHE

Spinnrad-Sortiment

in der Grindelallee 130

NEUES AUS DER REFORMHAUS ® -WELT

Müdigkeit, Schlafstörung, Erschöpfung, Stress, Depression, Burnout – die Folgen von Stoffwechselstörungen

können vielfältig sein. Ohne dass es ihnen bewusst ist, leiden viele Menschen darunter. Erfahren Sie alles Wichtige

über das Zusammenspiel von Körper und Geist, wie man Ursachen erkennt und Abhilfe schaffen kann.

Peter Emmrich, Facharzt der Allgemeinmedizin, Leiter des größten deutschen Naturheilvereins und Präsident des Europäischen

Naturheilbundes beschäftig sich seit Jahren mit naturheilkundlichen Verfahren. Mit seinem Grundsatz – Jeder Körper

heilt sich selbst, solange er dazu in der Lage ist – hilft er vielen Menschen mit einem ganzheitlichen Heilungsweg.

Dienstag, 5.11., 19-21 Uhr, Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12, Hamburg

Karten im Vorverkauf ab 21.10. in allen REFORMHAUS ENGELHARDT Filialen.

Eintritt: 5 Euro, für Kundenkarteninhaber: 3 Euro

EIN PARTNER

FÜR GESUNDHEIT

Gemeinsam mit dem Sanitätshaus Stolle möchten wir unsere Kundinnen

und Kunden noch umfangreicher zum Thema Gelenke unterstützen. Im

Rahmen der Kooperation bieten wir Aktionstage mit Venenmessungen

und Vorträge zu orthopädischen Themen wie Arthrose, Venenleiden und

Lip- bzw. Lymphödeme.

Das Sanitätshaus Stolle ist eines der marktführenden Unternehmen in

Norddeutschland im Bereich der Orthopädie- und Reha-Technik. Hier

kommen Tradition, Moderne und Innovation im Bereich der Orthopädie

zusammen. Qualität ist der höchste Anspruch. Bei Stolle legt man Wert auf

qualifiziertes, geschultes Fachpersonal und kundenorientierte Beratung,

um ganz individuell auf den einzelnen Kunden eingehen zu können.

Wir finden, das passt sehr gut zum REFORMHAUS ENGELHARDT. Daher

freuen wir uns auf eine gute Zusammenarbeit.

SPINNRAD:

KOSMETIK ZUM

SELBERMACHEN

Eine riesen Auswahl und Lammfellschuhen, Birkenstock,

Wolldecken und vieles mehr

ENTDECKEN, WAS

DAS HERZ ERWÄRMT...

Ob zu Nikolaus, zur Adventsfeier oder zum Weihnachtsfest:

Geschenke sind etwas Wunderbares! Im besten Fall erfreuen

sie, gemäß der Weisheit „Geteilte Freude ist doppelte Freude“,

immer mindestens zwei Personen. In diesem Winter wollen

wir uns genau das als Grundsatz nehmen und dankbar für

Freude und Glück sein, die wir mit unseren Liebsten erleben

dürfen. Deshalb teilen Sie Ihre Freude – zu Weihnachten

oder an jedem anderen Tag. Geschenke-Klassiker sind unsere

Gutscheine oder unsere kuschelige Auswahl an Lammfellsocken,

Filzpuschen und Wolldecken. Viele weitere Ideen

und Tipps für ein ökologisches, faires Weihnachtsfest

finden Sie auf den Seiten 4 und 5.

Jetzt neu in unserer Filiale in der Grindelallee 130: Ein großes Sortiment an Produkten der Kultmarke

Spinnrad um eigene Kosmetik herzustellen. Wir bieten eine breite Palette von Arganöl, Rosenwasser,

Bienenwachs und Sheabutter bis Glyzerin, Hyaluron und noch vieles mehr. Auch Rezepte und jede

Menge Zubehör gehören zum Angebot.

Eine kleine Auswahl an Joghurt-, Quark- & Co.-Bereitern und passende Kulturen, um sich einen

Joghurt selber herzustellen, runden das Spinnrad-Programm ab.

Spinnrad, die älteste deutsche öko-Drogeriemarke in Deutschland ist sich der Verantwortung für den

Menschen und die Umwelt sehr bewusst. So trägt jedes Spinnrad-Produkt dazu bei, dass es auf der Welt

etwas fairer, gesünder und umweltfreundlicher zugeht.

2 3


TITELTHEMA

TITELTHEMA

FROHE WEIHNACHTEN, ERDE!

24 TIPPS UND IDEEN FÜR EIN NACHHALTIGES UND GESUNDES LEBEN

11

10

WINTERZEIT IST KUSCHELZEIT: Draußen wird es immer kälter und dunkler. Wer freut sich jetzt nicht über eine

wunderbar kuschelige Wolldecke und wärmende Lammwollsocken? Unsere Filialen halten eine große Auswahl

bereit. Gemütlicher kann es kaum werden.

NATÜRLICHE SCHÖNHEIT SCHENKEN: Die Kosmetikreihe Body Care von Annemarie Börlind setzt neben dem hohen Qualitätsanspruch

für natürliche Inhaltsstoffe aus sozio-ökologischem Anbau bei dieser Serie auf nachhaltige Verpackungen aus Zuckerrohr und

recycelten Materialien. Vier verschiedene Duftkombinationen unterstreichen das schöne Gefühl rundum gepflegt zu sein.

Nachhaltig zu leben ist nicht immer leicht, in der Weihnachtszeit

scheint es fast unmöglich. Man denke nur an die

Geschenke, die eingepackt werden müssen, das Familienessen

mit Gans oder Karpfen, Weihnachtsdekoration und Tannenbaum.

Nicht zu vergessen, das bunte Treiben auf dem Weihnachtsmarkt.

Ökologisch einwandfrei ist das oft nicht. Aber muss man das Weihnachtsfest

streichen, wenn man diese schöne Zeit umweltbewusst genießen

möchte? Wir sagen: Nein! Nachhaltige Weihnachten, das geht.

REFORMHAUS ENGELHARDTS UMWELTFREUNDLICHER ADVENTSKALENDER MIT VIELEN

KREATIVEN GEDANKEN UND UMWELTFREUNDLICHEN ANREGUNGEN ZUR WEIHNACHTSZEIT.

13

ANN-SOPHIE WEISSGERBERS (FILIALE VOLKSDORF) ZERO WASTE-EMPFEHLUNGEN: "Es kann zu Beginn überwältigend sein, das Konzept der

Müllvermeidung in den Alltag zu integrieren. Doch in vielen Bereichen gibt es wunderbare Hilfsmittel, die den Einstieg erleichtern:

beispielsweise können Aluminium- oder Frischhaltefolie leicht durch umweltfreundliche Bienenwachstücher ersetzt werden."

14

12

DER FESTTAGSBRATEN: Traditionell stehen in Deutschland zu Weihnachten Gerichte wie Gänsebraten, Karpfen

oder Kartoffelsalat mit Würstchen auf dem Tisch. Eine fleischlose Alternative wäre ein selbstgemachter

Haselnussbraten mit Linsen und Räuchertofu oder die vegane Rosmarin Roulade von Wheaty. Eine leckere

Pilzpfanne mit Klößen und Rotkohl ist ebenfalls sehr zu empfehlen.

ES MUSS NICHT IMMER ELEKTRISCH SEIN. Ein dufter Hingucker sind die Kerzen von Candle Factory. Die bunten Farben

und Düfte, wie Zimtzauber, Glühwein oder Bratapfel beleben jeden Raum und läuten die Weihnachtszeit ein.

1

STEFFI MANG (EINKAUFSLEITERIN) ÜBER COFFEE TO GO-BECHERN: „Statt Kaffee für unterwegs, nehme ich mir lieber Zeit und genieße

den Kaffee direkt im Café, gemütlich am Tisch aus einer richtigen Tasse. So tue ich nicht nur etwas für die Umwelt, sondern habe

auch eine kleine Auszeit vom Alltagsstress.“

15

WER ANDEREN ETWAS GUTES TUT: Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. Eine gemeinnützige Organisation, die sich ganz sicher über

Unterstützung freuen würde, ist der Hof Butenland in Niedersachsen. Mit dem Kuhaltersheim setzt die Tierschutzstiftung ein

deutliches Zeichen für einen neuen, besseren Umgang von Menschen mit Rindern. Und das finden wir gut.

3

2

MIKROPLASTIK-FREIE PRODUKTE sind im Reformhaus allgegenwärtig. Zum Beispiel Dr. Hauschka Zahnpflege

mit Kaolin und Kieselerde. Dazu eine Zahnbürste aus Bambus. Kein typisches Geschenk, aber warum kann

es denn nicht auch mal etwas Praktisches für den Enkel sein, der ansonsten schon mit allerlei Spielsachen

überhäuft wird.

RIDE-SHARING: Ein ganz aktueller Trend, gerade in Großstädten wie Hamburg, ist das Roller-Sharing. Überall in der

City stehen E-Roller bereit, um damit umweltschonend und schnell kurze Strecken zu bewältigen. Wer es sportlicher

mag, nimmt ein Leihfahrrad. Wer doch mal ein Auto benötigt, nutzt ein Sharing-Car.

16

GEBRANNTE MANDELN, MUTZEN UND GLÜHWEIN – das Schlendern über den Weihnachtsmarkt gehört zur Weihnachtszeit

einfach dazu. Auf verschiedenen Ökoweihnachtsmärkten in der Region findet man hübsche Handarbeiten, selbstgemachte

Dekorationen und regionale Leckereien. Ein Fest für alle Sinne.

17

WEIHNACHTSKARTEN NEU ENTDECKEN: Fair Mail Weihnachtskarten mit stimmungsvollen Motiven von sozial

benachteiligten peruanischen Jugendlichen fotografiert, sind eine schöne Idee um seine Weihnachtsgrüße

zu versenden. Die Jugendlichen können Dank des Verkaufs ihrer Karten ihr Leben langfristig zum Positiven

verändern und ihren Lebensunterhalt selber finanzieren.

7

5

4

JENNY PETERS (TEAM EINKAUF) BEITRAG ZUM UMWELTSCHUTZ: „Wir versuchen Zuhause so gut es geht

plastikfrei zu leben. Wir benutzen im Badezimmer die Hydrophyl Bambus Zahnbürsten, feste Haarseifen

von Rosenrot und Mehrweg-Wattestäbchen. Alte Kleidung, die nicht mehr passt oder durch einen

Fleck nicht mehr so schön ist, vernähe ich zu größeren Stücken und mache daraus neue Kleidung.“

STATT TEURER GESCHENKE EINFACH MAL EINE PATENSCHAFT VERSCHENKEN. So gibt es Projekte wie die Zeitschenker

von Nestwärme e.V. bei denen engagierte Menschen Familien mit einem besonderen Kind, Zeit

in Form von Kinderbetreuung, gemeinsamen Aktivitäten und vielen anderen Dingen schenken. Werden

Sie Pate und schenken Sie sich und anderen Menschen eine schöne gemeinsame Zeit.

6

DER TANNENBAUM soll in den meisten Haushalten nicht fehlen. Aber ist es noch zeitgemäß, sich jedes

Jahr einen gefällten Baum in die Wohnung zu stellen? Eine kreative Alternative ist zum Beispiel eine

alte Leiter, die vielleicht nutzlos irgendwo im Keller steht. Diese schön geschmückt mit Lichterketten

und anderen Dingen dekoriert, ist ein echter Hingucker. Wer auf den traditionellen Weihnachtsbaum

nicht verzichten möchte, sollte auf das Siegel des FSC (Forest Stewardship Council) und des

Naturland-Verbandes achten.

KREATIV VERPACKT: Die Feiertage sind vorüber und zurück bleibt ein riesiger Haufen Geschenkpapier, Plastikbänder und Dekoration.

Stattdessen kann man auch zu alten Zeitungen und gebrauchten Geschenktüten greifen, Stoffreste sind ebenfalls eine dekorative Alternative.

Alles verschnürt mit Stoffbändern oder Schnüren aus Hanf. Das ist hübsch anzusehen und man hat gleich etwas Müll verwertet.

8

CORNELIA WIECHERTS (FILIALBETREUERIN) VORSCHLAG FÜR MEHR NACHHALTIGKEIT: „Mein Tipp ist unsere Nachbarschafts-Tauschbörse

im Haus. Im Hausflur gibt es eine kleine Ablagefläche, wo jeder Mitbewohner noch

allerlei gut erhaltene Dinge, die er nicht mehr benötigt, ablegt. Im Gegenzug kann man sich natürlich auch

etwas mitnehmen. Das machen wir seit zirka einem Jahr und alle haben Freude daran.“

21

23

19

22

18

WEIHNACHTSMARKT-FEELING ZUHAUSE ERLEBEN: Ein kleines Lagerfeuer im Garten mit Freunden und

Nachbarn ist immer ein Vergnügen. Dazu gibt es schmackhaften Bio-Glühwein und Lebkuchen und

Früchtebrot aus dem Reformhaus. Eine gemütliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest.

BUNT GESCHMÜCKT IST SO MANCHES HAUS, SOWOHL INNEN ALS AUCH AUSSEN. Das bunte Glitzern und Blinken fällt

sofort ins Auge und lässt manche Herzen höherschlagen. Nur werden hier oft sehr viel Strom und Plastik

verbraucht. Mit Tannenzapfen, Baumrinde, Moos und Bienenwachskerzen, bunten Bändern und selbstgebastelten

Strohsternen lässt es sich auch sehr festlich dekorieren.

20

AUS ALT MACH NEU: Das recyceln schwer verwertbarer Materialien ist sehr beliebt. So gibt es

stylische Strumpfhosen aus Nylonresten von Swedish Stocking oder moderne Rucksäcke aus

PET-Flaschen von Johnny Urban in ausgewählten REFORMHAUS ENGELHARDT Filialen. Eine

schöne Idee sich selbst oder andere zu beschenken.

CATHRIN ENGELHARDT ÜBER SILVESTER-FEUERWERK: „Wir lassen die Korken knallen und die Raketen lieber am Boden. Immer mehr

Menschen fordern ein böllerfreies Silvester. Was früher Geister verjagen sollte, ist heutzutage zu einem lauten und teuren

Spektakel herangewachsen, das viel zu viel Feinstaub verursacht und viele Tiere verschreckt. Wäre es nicht sinnvoller in den

Umweltschutz zu investieren?"

TIERISCH GUT UND SÜNDHAFT LECKER: Rohkostpralinen mit Datteln und Nüssen sind eine wohlschmeckende

und gesunde Alternative zu herkömmlicher Schokolade. Egal ob selbst gemacht oder gekauft zum Bespiel

von der Manufaktur Teufelswerk & Engelsgabe. Über eine solche Köstlichkeit freut sich jeder.

SHARING ECONOMY APPS: Ein beliebter Trend ist das Teilen und Verschenken verschiedenster Dinge. Über entsprechende Apps kann

man eine Mitfahrgelegenheit finden, Klamotten tauschen, Lebensmittel verschenken oder auch eine günstige private Übernachtungsmöglichkeit

finden.

9

SÜSSES GEHÖRT ZUR WEIHNACHTSZEIT EINFACH DAZU – leckeres Gebäck an den Adventssonntagen und der bunte Teller unterm Tannenbaum.

Wir besinnen uns auf Tradition und naschen Nüsse, Trockenfrüchte, wie Bio Aprikosen und Bio Feigen aus dem Reformhaus,

Bratäpfel mit Rosinen aber auch mal einen Elisen-Lebkuchen mit Zartbitter-Schokolade von Dr. Bahlke.

24

SELBERMACHEN, DAS KOMMT AN. Mit den Spinnrad-Kosmetik-Produkten ist es relativ leicht duftende Badezusätze

oder eine cremige Handlotion für die Liebsten herzustellen. Alles, was man dazu benötigt, findet man in unserer

Filiale in der Grindelallee 130.

4

5


NEUE PRODUKTE

AKTIONSTERMINE

NATÜRLICH GEPFLEGT

Die reichhaltige Gesichtscreme mit Bio-

Arganöl, Bio-Jojobaöl und Bio-Sheabutter

spendet der Haut nährende und schützende

Pflege durch ungesättigte Fettsäuren. Der

Feuchtigkeits-Booster mit Beta-Glucan

polstert die Haut auf, repariert die Hautbarriere

und strafft das Gewebe.

Arya Laya, Argan Tag & Nachtpflege,

50ml, 19,99 Euro

FÜR KÖRPER UND GEIST

Die Zusammensetzung aus verschiedenen

B-Vitaminen trägt zu einer normalen

Körperfunktion und einem gesunden

Stoffwechselprozess bei. Müdigkeit und

Erschöpfung werden verringert,

die geistige

Leistungsfähigkeit steigt

und die Funktion des

Nervensystems wird unterstützt.

Alsiroyal, B-Vitamine

Komplett Forte,

30 Kapseln, 14,99 Euro

HAGENBUTTE –

MEHR ALS NUR JUCKPULVER

Die Hagebutte ist eine Heilpflanze mit langer Tradition. Sicher kennen Sie die roten

Früchte der Heckenrose als wirksames Hausmittel bei Erkältungen. Die kleinen

Beeren sind reich an Vitamin C, Beta-Carotinoiden und wirken antioxidativ.

Nachweislich unterstützt Hagebuttenpulver, das aus Schalen und Kernen gewonnen wird

auch bei verschiedenen Gelenkbeschwerden. Regelmäßig angewendet wirkt es positiv auf

die normalen Funktionen der Gelenke bei Arthrose, Arthritis und Rheuma. Es sorgt für starke

und gesunde Knochen, lindert Schmerzen und verbessert die Beweglichkeit.

Der Abbau der Gelenkknorpel wird verlangsamt.

Das REFORMHAUS ENGELHARDT empfiehlt eine regelmäßige

Einnahme von Bio-Hagebuttenpulver für mehr Vitalität und Bewegung

im Leben. Eine Filiale in Ihrer Nähe finden Sie unter

www.reformhaus-engelhardt.de

Raab Vitalfood, Hagebuttenpulver, 150g, 14,99

BAHDE BROTSPRECHSTUNDE

Lassen Sie sich von Geschmack und Bekömmlichkeit

bester handwerklicher Demeter-Backwaren der Bäckerei

Bahde überzeugen.

1.11. Elbe Einkaufszentrum / 4.11. Wandsbeker

Quarree / 15.11. Alstertal Einkaufszentrum

GESUNDHEITSBERATUNG

Mit dem Heilpraktiker und ganzheitlichem Gesundheitsberater

Dieter Bretz. Lassen Sie sich beraten zu

gesunder Lebensführung, Stärkung der Immunkräfte

und dem Umgang mit Krankheiten. Vereinbaren Sie

Ihren persönlichen Beratungstermin.

1.11. Phoenix Center Harburg /

2.11. Elbe Einkaufszentrum / 8.11. Mühlenstr. 12,

Bad Oldesloe / 9.11. Eppendorfer Baum 9

HOFBÄCKEREI WITTMAACK

Weizenfreie Bio-Brote zum Probieren von der

Demeter Hofbäckerei aus Bargteheide.

8.11. Hamburger Meile/ 9.11. Blankenese

VITA NOVA

BEAUTY TAG

Vom 28. November dreht

sich im REFORMHAUS

ENGELHARDT alles um Ihre

Schönheit. Neben individueller, kompetenter

Beratung zu Naturkosmetik gibt es beim Kauf von

drei Produkten 20% Rabatt auf Naturkosmetik*.

*Rabatte werden nicht auf bereits reduzierte Ware gewährt

STOFFWECHSELANALYSE

Lassen Sie Ihren Vitalstatus bestimmen. In nur wenigen Minuten werden

mittels CE-zertifiziertem Biofeedbacksystem Vitamine, Mineralstoffe,

Spurenelemente und weitere Gesundheitsparameter erfasst. Anschließend

erhalten Sie eine ganzheitliche Beratung und Tipps von der Heilpraktikerin

Sonja Ackermann. An verschiedenen Tagen haben Sie die Möglichkeit

diesen 30-minütigen Service in einigen unserer Filiale zu nutzen.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin unter 040 87 50 25 94.

Statt 49 Euro nur 29 Euro.

9.11. Grindelallee 130 / 19.11. Perle / 23.11. Mühlenstraße 12,

Bad Oldesloe / 3.12. Perle / 7.12. Grindelallee 130

HEISSER HORST

Erlesene Früchte, feine Gewürze

und Honig machen diesen Saft

zum perfekten alkoholfreien

Heißgetränk an kalten Tagen.

Natürliches Vitamin C unterstützt

das Immunsystem und

verhilft zu einer starken Abwehrkraft.

Eine schmackhafte

Alternative zum herkömmlichen

Glühwein.

Rabenhorst, Heißer Horst,

750ml, 3,99 Euro

KRAFTVOLLES HAAR

Das hochwertige Naturkosmetikprodukt

mit Mineralien,

ätherischen Ölen und Kräuterextrakten

wie Birkenrinde

und Brennnessel fördert die

Durchblutung der Kopfhaut,

beschleunigt den Abtransport

von gelösten Schadstoffen

und unterstützt das Haarwachstum.

Für mehr Volumen

und Spannkraft.

P. Jentschura, Skalpuro,

250ml, 29,99 Euro

NATÜRLICHE AUSGEGLICHENHEIT

In Zeiten höherer Belastung oder auch als regelmäßige Vorsorge bieten Bio Hanf-Extrakte

die perfekte Unterstützung für den menschlichen Organismus und das körpereigene

Endocannabinoidsystem. Das volle Spektrum aus der Hanfpflanze überzeugt mit CBD

(Cannabidiol), CBG (Cannabigerol), Vitaminen und Mineralstoffen, Omega-Fettsäuren

und Folsäure.

Seit 2015 produziert der österreichische Hanf-Pionier Deep Nature Project GmbH

zertifizierte und streng kontrollierte Bio Hanf-Produkte. Unter der Marke Medihemp

werden hochwertige Lebensmittel und Hanf-Extrakte 100 % nachhaltig,

in Bio-Qualität und alles aus einer Hand hergestellt. Alle

Produkte sind vegan, gluten-, hefe- und gentechnikfrei, ohne

Zuckerzusatz und haben Rohkost-Qualität.

Medihemp, Bio Hanf Pure Öl 2,5%, 10ml, 24,99 Euro

Medihemp, Bio Hanf Complete 2,5&, 10 ml, 16,99 Euro

Medihemp, Bio Hansamenöl plus CBD, 100ml, 22,99 Euro

Weitere Produkte erhalten Sie in ausgewählten Filialen.

6

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

Lassen Sie sich sonntags entspannt von unseren kompetenten

Mitarbeitern zur gesunden Lebensführung und

zur natürlichen Schönheit beraten.

Am 3.11. von 13 bis 18 Uhr in

der Marktplatz-Galerie Bramfeld

mit 15% Rabatt auf Naturarzneimittel.

Am 29.12. öffnet unsere Filiale

in Buxtehude, Lange Straße 9 von

13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen

Sonntag ihre Türen.

*Rabatte werden nicht auf bereits reduzierte Ware gewährt

NATURKOSMETIKBERATUNG

ANNEMARIE BÖRLIND

Lassen Sie sich von Ihrer Börlind-Expertin zur persönlichen Pflege

beraten. Ab dem Kauf von drei Produkten erhalten Sie 10% Rabatt* auf

Ihren Kosmetikeinkauf.

*Rabatte werden nicht auf bereits reduzierte Ware gewährt

4.11. City-Center Bergedorf / 5.11. Eppendorfer Landstraße 62 /

5.11. Stadtweg 7, Schleswig / 6.11. Eppendorfer Baum 9 /

6.11. Elmschenhagen, Kiel / 8.11. Wedel / 11.11 Blankenese /

13.11. Lange Str. 9, Buxtehude/ 14.11. Pinneberg / 14.12. Herold

Center Norderstedt / 16.12. EKZ Weiße Rose, Volksdorf /

18.12. Phoenix Center Harburg / 19.12. Hanseviertel Hamburg /

20.12. Hamburger Meile / 21.12. Mercado Ottensen

7

15%

RABATT*

10%

RABATT*

GESUNDHEIT SCHENKEN LEICHT GEMACHT

Niemand muss bei der Suche nach Weihnachtsgeschenken für die Liebsten

verzweifeln: Wem die zündende Idee fehlt oder wem die Zeit im Nacken

sitzt, der schenkt einfach einen Gutschein. Mit einem REFORMHAUS

ENGELHARDT Gutschein aus Ihrer Filiale schenken Sie Gesundheit und

bereiten garantiert Freude: Unsere Gutscheine erhalten Sie im Wert von

5 oder 10 Euro.

Für alle Kosmetik-Fans gibt es auch

10 oder 50 Euro Gutscheine für eine

Naturkosmetikbehandlung in unserem

Kosmetikstudio schön natürlich.

Gutschein

Gutschein

Gutschwein


MONTE VERITA - VERANSTALTUNGEN IM NOVEMBER UND DEZEMBER

UNSERE FILIALEN

UNSER VERANSTALTUNGSPROGRAMM

Dienstag, 5. November

PETER EMMRICH IM RUDOLF-STEINER-HAUS

„ZUSAMMENHÄNGE VON STOFFWECHSEL UND PSYCHE“

VORTRAG. Müdigkeit, Schlafstörung, Erschöpfung, Stress, Depression,

Burnout – die Folgen von Stoffwechselstörungen können vielfältig

sein. Ohne dass es ihnen bewusst ist, leiden viele Menschen darunter.

Erfahren Sie alles Wichtige über das Zusammenspiel von Körper

und Geist, wie man Ursachen erkennt und Abhilfe schaffen kann.

Als wichtiges Mittel zur Unterstützung empfiehlt Peter Emmrich

Frischpresssäfte von Schoenenberger.

ORT: Rudolf-Steiner-Haus,

Mittelweg 11-12, Hamburg

Karten im Vorverkauf ab 14.10.

in allen REFORMHAUS ENGELHARDT Filialen

Eintritt: 5 Euro,

für Kundenkarteninhaber: 3 Euro

Donnerstag, 7. November

LIP- UND LYMPHÖDEME

FETTSTOFFWECHSEL POSITIV BEEINFLUSSEN

VORTRAG. Lip- und Lymphödeme sind eine krankhafte Fettverteilungsstörung

mit unklarer Entstehung, von der rund vier Millionen

Frauen in Deutschland betroffen sind. Mit einer Ernährungsumstellung

kann man den Verlauf dieser Störung sehr gut positiv

beeinflussen.

Victoria Weißke hat viele Jahre als Diätassistentin

im Uniklinikum Eppendorf gearbeitet. Sie erklärt,

wie man den Fettstoffwechsel mit der richtigen

Ernährung beeinflussen kann und gibt wichtiges

Hintergrundwissen genauso wie praktische Tipps, die

den Alltag erleichtern weiter.

17-19 Uhr, Eintritt: 5 Euro,

für Kundenkarteninhaber 3 Euro

Mittwoch, 13. November

HORMONSYSTEM IN HARMONIE

DYSBALANCEN NATÜRLICH BEGEGNEN

WORKSHOP. In diesem ganzheitlichen Workshop geht es um das

grundlegende Zusammenspiel der Hormone und das Erkennen der

alltäglichen Störfaktoren. Zusätzlich werden Übungen aus dem

Hormon-Yoga vorgestellt, um Entspannungstechniken, Atemübungen

und Meditation kennenzulernen. Ein umfangreiches Angebot,

um dem gewohnten Stress entgegen zu wirken.

Janina Kettner ambitionierte Heilpraktikerin und Sozialpsychologin

beschäftigt ist schon seit vielen Jahren mit natürlicher Hormonregulieren

und unterstützt Frauen in Ihrer ganzheitlichen Praxis für

Frauen-Heilkunde.

Claudia Schnackenberg begeisterte Yogalehrerin

und Körper-Gestalt-Coach vermittelt

erste Einblicke in die Welt des Hormonyoga mit

einfachen Übungen zum Mitmachen.

17-20 Uhr, Eintritt: 20 Euro,

für Kundenkarteninhaber 17 Euro

SONDER-

VORTRAG

Dienstag, 19. November

ABC - ANDERES BURNOUT CAFÉ

AUSTAUSCH. Das erste ABC (Anderes Burnout

Café) in Hamburg zur Unterstützung und zum Austausch Betroffener

sowie zur Reduzierung von stressbedingten Erkrankungen.

Thema: Mit Achtsamkeit der Vor-Weihnachtszeit begegnen

Finden Sie wieder den Kontakt zu sich selbst und in den Alltag.

Mit kleinen Achtsamkeitsübungen und wertvollen Tipps zum Umgang

mit sich und seiner Umwelt, können Sie Ihre Einstellung zu

stressigen Situationen positiv beeinflussen. Im Dezember hat das

ABC-Treffen Pause.

17:30 bis 19:45 Uhr, kostenfrei,

eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Samstag, 30. November

ZUCKERFREI NASCHEN IM ADVENT

WORKSHOP. Nach der Prämisse „Backen ohne Backen“ veranstaltet

die Raw Food Chefin Isabel Elmenhorst von Eat like Eve diesen

geschmackvollen vorweihnachtlichen Vormittag.

Würzig-fruchtiger Kuchen oder kleine, süße Leckereien mit Nüssen:

selbstgemachte Naschereien sind im Trend. In diesem Workshop

werden gemeinsam kleine Leckereien zubereitet und danach noch

hübsch verpackt.

Isabel Elmenhorst, Gründerin von Eat like Eve, weist

als zertifizierte „Raw Food Chef“ Wege zu einem

gesünderen bewussten Lebensstil auf.

11-13 Uhr, Eintritt: 30 Euro,

für Kundenkarteninhaber 27 Euro

Teilnehmerzahl begrenzt

Montag, 9. Dezember

FUSSGESUNDHEIT UND RÜCKENSCHMERZEN

Workshop. Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen und werden

diese trotz verschiedenster Therapieansätze nicht los. Dass der Fuß

eine entscheidende Rolle bei der Entstehung von Fehlbelastungen

Die Körpertherapeutin Ute Bredehorst erklärt und

zeigt praktisch, wie Sie mit einem Kraft-, Koordinations-

und Beweglichkeitstraining Ihrem Rücken und

den eigenen Füßen langfristig Gutes tun können.

17-19:30 Uhr, Eintritt: 35 Euro,

für Kundenkarteninhaber 33 Euro

Teilnehmerzahl begrenzt/ Matten sind mitzubringen

Alle Veranstaltungen finden in unserem Veranstaltungsraum Monte Verità in der

Grindelallee 130 statt. Weitere Informationen finden Sie in unserem Programmflyer

in Ihrem REFORMHAUS ENGELHARDT. Anmeldung unter: 040/533016931

IMPRESSUM:

Reformhaus Engelhardt GmbH & Co.KG · Bogenallee 14, 20144 Hamburg · Telefon: (040) 533 01 690 ·

Fax: (040) 533 01 69 10 · Email: unsermagazin@reformhaus-engelhardt.de www.reformhaus-engelhardt.de

Konzept, Redaktion: Sven Bürgel (V.i.S.d.P.), Anja Schernau, Tina Bode · Gestaltung: kroeger/concept ·

www.kroegerconcept.de · Druck: Druckerei Weidmann, Hamburg · Fotos: PR, Adobe Stock, Shutterstock, Sven Bürgel

REFORMHAUS ENGELHARDT unser magazin erscheint zweimonatlich. Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste

und Internet sowie Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD etc. sämtlicher Beiträge nur nach

vorheriger schriftlicher Genehmigung des Herausgebers. Für unverlangt eingesandte Manuskripte einschließlich

aller eventuell beiliegenden Fotos wird keine Haftung übernommen.

Alle Angaben werden sorgfältig recherchiert, eine Gewähr kann jedoch nicht übernommen werden.

BIOZOOM-

MESSTATION

BIOZOOM-

MESSTATION

BIOZOOM-

MESSTATION

HAMBURG

ALSTERTAL | Einkaufszentrum AEZ, Heegbarg 31, 22391 Hamburg, Tel: (040) 60 22 814,

aez@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9-20 Uhr

ALTONA | Einkaufszentrum Mercado, Ottenser Hauptstr. 10, 22765 Hamburg,

Tel: (040) 39 90 55 91, mercado@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9-20 Uhr, Do+Fr bis 21 Uhr

BARMBEK-UHLENHORST | EKZ / Hamburger Meile, Hamburger Straße 47-49,

22083 Hamburg, Tel: (040) 22 77 913, hamburger@reformhaus-engelhardt.de,

Mo-Fr 9.30-20 Uhr, Sa 9.30-20 Uhr

BERGEDORF | City-Center Bergedorf, Weidenbaumsweg 21, 21029 Bergedorf,

Tel: (040) 72 00 51 76, bergedorf@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9.30-20 Uhr

BLANKENESE | Blankeneser Bahnhofstr. 4, 22587 Hamburg, Tel: (040) 86 62 36 56,

blankenese@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 9-14 Uhr

BRAMFELD | Marktplatz-Galerie Bramfeld, Bramfelder Chaussee 230, 22177 Hamburg,

Tel: (040) 60 03 99 01, bramfeld@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 10-20 Uhr

ELBVORORTE | Elbe-Einkaufszentrum, Osdorfer Landstraße 131, 22609 Hamburg,

Tel: (040) 80 99 51 70, eez@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9.30-20 Uhr

EPPENDORF | Eppendorfer Baum 9, 20249 Hamburg, Tel: (040) 47 72 01,

eppendorf@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 9-18 Uhr

EPPENDORF | Eppendorfer Landstraße 62, 20249 Hamburg, Tel: (040) 41 30 34 57,

ela@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9.30-19 Uhr, Sa 9.30-18 Uhr

FARMSEN | Einkaufstreff Farmsen, Berner Heerweg 175, 22159 Hamburg,

Tel: (040) 64 31 140, farmsen@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9.30-20 Uhr

GRINDEL | Grindelallee 130, 20146 Hamburg, Tel: (040) 41 40 64 67,

grindel@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 10 bis 19.30 Uhr, Sa 10-17 Uhr

HARBURG | Hölertwiete 4, 21073 Hamburg,

Tel: (040) 77 32 60, harburg@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

HARBURG | Phoenix-Center, Hannoversche Straße 86, 21079 Hamburg,

Tel: (040) 30 03 48 90, phoenix@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9.30-20 Uhr

INNENSTADT | Hanseviertel, Große Bleichen 36, 20354 Hamburg, Tel: (040) 35 23 14,

hanseviertel@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 10-20 Uhr

INNENSTADT | Passage Perle Hamburg, Gerh. Hauptm.-Platz 48, 20095 Hamburg,

Tel: (040) 33 59 95, perle@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9.30-20 Uhr

VOLKSDORF | EKZ Weiße Rose, Claus-Ferck-Straße 3, 22359 Hamburg,

Tel: (040) 60 35 505, volksdorf@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-18.30 Uhr, Sa 8.30-14 Uhr

WANDSBEK | Einkaufszentrum Quarree, Quarree 4-8, 22041 Hamburg,

Tel: (040) 65 25 059, quarree@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9-20 Uhr

WINTERHUDE | Winterhuder Marktplatz 16, 22299 Hamburg, Tel: (040) 46 85 68 27,

winterhude@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 8.30-16 Uhr

WINTERHUDE | Mühlenkamp 15, 22303 Hamburg, Tel: (040) 27 16 48 29,

muehlenkamp@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9.30-19 Uhr, Sa 9.30-16 Uhr

VERANSTALTUNGSRAUM „MONTE VERITÀ“ IM GRINDEL |

Grindelallee 130, 20146 Hamburg, Kartenreservierung unter (040) 53 30 16 931

VERWALTUNG | Bogenallee 14, 20144 Hamburg, Tel: (040) 53 30 16 90,

info@reformhaus-engelhardt.de

SCHLESWIG-HOLSTEIN

BAD OLDESLOE | Mühlenstraße 12, 23843 Bad Oldesloe, Tel: (04531) 2233,

badoldesloe@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 8.30-14 Uhr

NEU IM DEZEMBER | ELMSHORN | Marktstraße 3, 25335 Elmshorn

elmshorn@reformhaus-engelhardt.de, Mo, Di, Do, Fr 9-18.30 Uhr, Mi, Sa 8.30-18.30 Uhr

HUSUM | Husum Shopping Center „Theo“, Großstraße 17, 25813 Husum, Tel: (04841) 9811530

husum@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Mi, Fr-Sa 9:30-18.30 Uhr, Do 9-18.30 Uhr

KIEL | Elmschenhagen, Andreas-Hofer-Platz 2, 24147 Kiel, Tel: 0431-66 11 79 70,

elmschenhagen@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 8-13.30 Uhr und 14.30-18 Uhr, Sa 8-13.30 Uhr

LÜBECK | König-Passage, Königstr. 49, 23552 Lübeck, Tel: (0451) 70 60 099,

luebeck@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 10-19 Uhr

NEUMÜNSTER | Holsten-Galerie, Gänsemarkt 1, 24534 Neumünster, Tel: (04321) 69 06 819,

neumuenster@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9.30-20 Uhr

NORDERSTEDT | Herold Center, Berliner Allee 44a, 22850 Norderstedt, Tel: (040) 52 877 011,

herold@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9-20 Uhr

PINNEBERG | Am Rathaus 8a, 25421 Pinneberg, Tel: (04101) 37 67 094,

pinneberg@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr

SCHENEFELD | Stadtzentrum Schenefeld, Kiebitzweg 2, 22869 Schenefeld,

Tel: (040) 82 29 64 50, schenefeld@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Sa 9.30-20 Uhr

SCHLESWIG | Stadtweg 7, 24837 Schleswig, Tel: (04621) 24 225,

schleswig@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr

UETERSEN | Großer Sand 36, 25436 Uetersen, Tel: (04122) 92 75 660,

uetersen@reformhaus-engelhardt.de, Mo, Di 9-13 Uhr und 14-18 Uhr, Mi 9-14 Uhr, Do 9-18 Uhr,

Fr 8.30-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

WEDEL | Bahnhofstraße 41, 22880 Wedel, Tel: (04103) 18 00 396,

wedel@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr

NIEDERSACHSEN

BUXTEHUDE | Lange Str. 9, 21614 Buxtehude, Tel: (04161) 29 91,

buxtehude@reformhaus-engelhardt.de, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr

HIER IST WAS LOS IM WINTER

VORTRÄGE, VERKOSTUNGEN UND WORKSHOPS IM REFORMHAUS

ENGELHARDT AUF EINEN BLICK

1.11.

2.11.

3.11.

4.11.

5.11.

6.11.

7.11.

8.11.

9.11.

11.11.

13.11.

14.11.

15.11.

19.11.

23.11.

28.11.

30.11.

3.12.

7.12.

9.12.

14.12.

16.12.

18.12.

19.12.

20.12.

21.12.

29.12.

NOVEMBER

• Bahde, Elbe Einkaufszentrum

• Reform21, Phönix Center

• Reform21, Elbe Einkaufszentrum

• Verkaufsoffener Sonntag, Bramfeld

• Bahde, Wandsbeker Quarree

• Annemarie Börlind, Bergedorf

• VORTRAG: "Stoffwechsel" mit P.Emmrich

• Annemarie Börlind, Eppendorfer Landstraße

• Annemarie Börlind, Schleswig

• Annemarie Börlind, Eppendorfer Baum

• Annemarie Börlind, Elmschenhagen, Kiel

• VORTRAG: Lip- und Lymphödeme

• Reform 21, Bad Oldesloe

• Hofbäckerei Wittmaack, Hamburger Meile

• Annemarie Börlind, Wedel

• Reform 21, Eppendorfer Baum

• Hofbäckerei Wittmaack, Blankenese

• Stoffwechselanalyse, Grindelallee

• Annemarie Börlind, Blankenese

• Annemarie Börlind, Buxtehude

• VORTRAG: Hormonsystem in Harmonie

• Annemarie Börlind, Pinneberg

• Bahde, Alstertal Einkaufzentrum

• Stoffwechselanalyse, Perle

• AUSTAUSCH: ABC-Treff

• Stoffwechselanalyse, Bad Oldesloe

• VITA NOVA Beauty Tag, 20% Rabatt ab 3 Beauty Artikel*

• WORKSHOP: Zuckerfei naschen im Advent

*Rabatte werden nicht auf bereits reduzierte Ware gewährt

DEZEMBER

• Stoffwechselanalyse, Perle

• Stoffwechselanalyse, Grindelallee

• WORKSHOP: Fussgesundheit und Rückenschmerzen

• Annemarie Börlind, Herold Center

• Annemarie Börlind, Volksdorf

• Annemarie Börlind, Phönix Center

• Annemarie Börlind, Hanseviertel

• Annemarie Börlind, Hambuger Meile

• Annemarie Börlind, Mercado

• Verkaufsoffener Sonntag, Buxtehude

SONDER-

VORTRAG

20%

RABATT

Weitere Magazine dieses Users