Erfolg Magazin Ausgabe 6-2019

erfolgmagazin

ILKA BESSIN: Die Frau, die Cindy aus Marzahn war
JOACHIM GAUCK: Keine Toleranz für Intoleranz
JEANETTE BIEDERMANN: Musik und Liebe
HARALD GLÖÖCKLER: Bleib dir selbst treu!
MICAELA SCHÄFER: Das nackte Leben
TOKIO HOTEL: Erfolgsstory

Einstellung

»Wir hatten schon immer

ein Autoritätsproblem. Wir

haben immer sehr darum

gekämpft, alles mitzubestimmen.

Bei den Firmen

waren wir unbeliebt – wir

waren die komplizierte

Band. Aber aufgrund unseres

Erfolges konnten wir

uns das leisten.«

Scheitern ist keine Option

Um Ihre Leidenschaft und damit Ihr wahres

Lebensziel zu finden, können Sie eine Methode

wählen, die der Erfolgstrainer und

Bestsellerautor Brian Tracy bei seinen Seminaren

anwendet:

Stellen Sie sich vor, Sie könnten nicht scheitern.

Stellen Sie sich vor, Sie sind in einer

Verfassung, in der es unmöglich wäre zu

scheitern. Alles, was Sie anpacken, gelänge

Ihnen ausnahmslos. Was würden Sie dann

tun?

Ihre Antwort auf diese Frage gibt Ihnen einen

Einblick in Ihr Inneres. So fördern Sie

Ihre wahren Leidenschaften und Träume

zutage, die Sie sich aus Angst vor dem Versagen

verwehren. Das sollten Sie aber nicht

tun. Natürlich werden Sie bei allem im Leben

auch Niederlagen einstecken müssen. So

funktioniert die Welt nun einmal. Nur dürfen

Sie einen Rückschlag nicht als das Ende

betrachten. Er ist nur ein Stein, der Ihnen

im Weg liegt. Und Sie brauchen viele Steine,

um etwas Schönes zu bauen. Erfolgreiche

Menschen sehen Rückschläge als etwas völlig

Normales an auf dem Weg zum Erfolg.

Es ist schlichtweg nicht möglich, es zu etwas

zu bringen, ohne dabei Lernmomente zu

haben. Ein etwas plumper, aber passender

Spruch lautet: »Unterschätze niemals jemanden,

der einen Schritt zurück geht. Er

könnte Anlauf nehmen.«

ERFOLG magazin . Ausgabe 06/2019 . www.erfolg-magazin.de

61

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine