haaren+29 Winter 2019/20

dermaceutical

Das Stadtteilmagazin für Haaren, Verlautenheide und Quinx - Die Winterausgabe mit der 5. Jahreszeit, Plüschtierheim, Adventsfest und Sternpaten

VEREIN HAARENER UNTERNEHMER e.V.

SEIT 2012 | 29. AUSGABE | WINTER 2019/20 [NOVEMBER | DEZEMBER 2019 + JANUAR 2020] QUARTALSMAGAZIN | KOSTENFREI

DAS STADTTEILMAGAZIN FÜR HAAREN + VERLAUTENHEIDE + QUINX

www.haarener-unternehmer.de

KARNEVAL

Dreigestirn von

Verlautenheide

steht in den

Startlöchern!

>SEITE 9

PLÜSCHTIERHEIM

ADOPTIVELTERN FÜR

PLÜSCHTIERE

>SEITE 17

VEREIN HAARENER UNTERNEHMER

ADVENTSFEST AUF

DEM MARKT

>SEITE 4

VEREIN HAARENER UNTERNEHMER

STERNPATEN FÜR

BELEUCHTUNG

>SEITE 4

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 1


HAARENER ADVENTSKALENDER

Ab 01.12.2019 startet erstmalig in Haaren und Verlautenheide unser Adventskalender. An jedem Tag bis zum 24.12.2019

öffnet sich im Stadtbezirk bei jemandem ein Türchen, und man kann bei ihm reinschauen. Dort gibt es an diesem Tag für kurze

Zeit oder mehrere Stunden ein vorweihnachtliches Mitmachangebot, bei dem die Menschen einfach zusammenkommen,

über Weihnachten erzählen oder sich einfach austauschen können und man den Nachbarn bei kostenlosen Keksen

und einem Getränk treffen kann.

Bisher verbirgt sich noch nicht hinter allen Türchen etwas. Man darf also gespannt sein, wo sich noch eine gute Stube

öffnen wird. Also auch immer unter www.aachen.de/haaren oder www.alles-in-haaren.de nachsehen,

was sich im Dezember aktuell dort tut.

1

1

GROSSER

WEIHNACHTS-

MARKT

Ab 10 Uhr

AWO Haaren

Alt-Haarener

Str. 133-135

7

7

BESUCH

BEIM PRINTEN

GRAF

von 10 bis 18 Uhr

Kochstraße 12

13

13

MUSIK MIT

MARKUS IM

ADVENT

16 Uhr

Stadtteilbücherei

Haaren, Mühlenstraße

19

19

19

WEIHNACHTS-

AKTION

2

2

FINDEN

SIE UNTER

www.aachen.de/

haaren

oder

alles-in-haaren.de

8

8

ADVENTSNACH-

MITTAG MIT

BAZAR

15 Uhr

Seniorenzentrum

Am Haarbach

Haarbachtalstr. 14

14

14

HAARENER

ADVENTSFEST

16 Uhr

Verein Haarener

Unternehmer e.V.

Haarener Markt

20

20

WEIHNACHTS-

AKTION

3

3

VORWEIH-

NACHTLICHER

TREFF DES HEI-

MATVEREINS

Ab 19 Uhr

AWO Haaren

Alt-Haarener

Str. 133-135

9

8

EIN TOR GEHT

AUF IN DER OGS

V´HEIDE

15 Uhr

KGS Verlautenheide

Heider-Hof-Weg 12

15

15

VORWEIH-

NACHTLICHE

MATINEE

10 Uhr

Heimatverein

Aula der GGS Am

Haarbach, Haarbachtalstraße

10

21

FINDEN

SIE UNTER

4

4

FINDEN

SIE UNTER

www.aachen.de/

haaren

oder

alles-in-haaren.de

10

10

FINDEN

SIE UNTER

www.aachen.de/

haaren

oder

alles-in-haaren.de

16

16

EIN TOR GEHT

AUF BEIM VKM

18 Uhr

Gut-Knapp-

Straße 1

22

22

FINDEN

SIE UNTER

5

5

WEIHNACHT-

LICHER

NACHMITTAG

Ab 15 Uhr

DRK Haaren,

Alt-Haarener

Str. 62

11

11

WEIHNACHTS-

AKTION

16 Uhr

Beauty Well Nails

und La Fleur

Daniela Brodmühler

Alt-Haarener Str.

191

17

17

WEIHNACHT-

LICHES BEI

OPTIK MOERES

Ab 15 Uhr

Haarener Gracht 2

23

23

FINDEN

SIE UNTER

6

6

BESUCH DES

NIKOLAUS

Ab 15 Uhr

EnPlus Mode

Alt-Haarener Str. 40

12

12

WEIHNACHTS-

AKTION

17 Uhr

lijali Laserarts &

Design - Andrea

Weissenseel

Alt-Haarener

Straße 42

18

18

WEIHNACHTS-

SINGEN

19 Uhr

Sängerheim

Haaren

Alt-Haarener Str.

163

24

24

FINDEN

SIE UNTER

14 Uhr

Fantasie Mode

mit Pep

Alt-Haarener

Str. 57

16 Uhr

Optik Lavalle

Meisterstück &

Mahlwerk eK

Alt-Haarener

Str. 68-70

www.aachen.de/

haaren

oder

alles-in-haaren.de

www.aachen.de/

haaren

oder

alles-in-haaren.de

www.aachen.de/

haaren

oder

alles-in-haaren.de

www.aachen.de/

haaren

oder

alles-in-haaren.de

2 haaren (+) 29 | Winter 2019/20


DER WINTER IN HAAREN, VERLAUTENHEIDE UND QUINX:

Die Unternehmerseite Seite 4

Bauarbeiten beginnen Seite 14

15 Jahre Blumen & Gestecke Seite 5 Nie geht man so ganz Seite 15

Graf`s Printen bei Lavalle | Neues Kita-Standort

Seite 6

Plüschtierheim Seite 17

Werbung, Viertel und Comics Seite 16

Die kleine Hexe Seite 7

Bereit für den Winter Seite 18

Haarener Tollität Seite 8

Vorsicht bei falschen Angaben Seite 19

Verlautenheider Dreigestirn Seite 9

Weinstock Chor Seite 20

Die Jecken sind los Seite 10

Fotoausstellung Seite 21

Termine in Haaren Seite 11

Nach 35 Jahren zurück in Aachen Seite 22

Haaren Plan Seite 12-13

Liebe Haarener, Verlautenheidener und Quinxer,

Herausgeber Alexander Samsz

alles-in-haaren.de

schon wieder geht ein Jahr in Haaren zur

Neige. Die Diskussion um den Standort für

eine Kita und die Offenlegung des Haarbachs

liegen auf Eis.

Die 5. Jahreszeit beginnt im November,

und wir haben in Haaren und Verlautenheide

jeweils einen Prinzen mit Gefolge. Es

wird eine ganz außergewöhnliche Narrenzeit

werden.

Die Adventszeit in Haaren wird in diesem

Jahr gemeinsam gefeiert. Der Haarener

Adventskalender bietet eine Übersicht

über alle Angebote. Am 14. Dezember feiert

der Verein Haarener Unternehmer auf

dem Markt das Adventsfest. Dazu laden

wir Sie recht herzlich ein.

Ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch

und einen tollen Start in das Jahr 2020.

Ihr Alexander Samsz

as

Vincent Köhr

IMPRESSUM

Herausgeber:

nonplusultra AGENTUR | VERLAG | EVENT

Alexander Samsz

Passstraße 84 | 52070 Aachen

Tel. 0241. 91 99 58 89

as@nonplusultra.org | www.nonplusultra.org

Redaktions-Telefon: 0241 91 995 889

Redaktion/Anzeigen:

haaren@aachen-nord.de

V.i.S.d.P.: Alexander Samsz (as)

Titelbild: Alexander Samsz

Ausgabe: Winter 2019/20, Nummer 29, 8. Jahrgang

Druck: Saxoprint

Auflage: 5.000 Exemplare

Aktuelle Anzeigenpreise: Anzeigenpreisliste 2019

Alle weiteren Informationen über Haaren,

Verlautenheide und Quinx finden Sie unter:

alles-in-haaren.de

ADVENTSFEST

Böse Weihnachtslieder

Im letzten Jahr war es beim Adventsfest

des Vereins Haarener Unternehmer auf dem

Markt bitter kalt. „Uns sind fast die Finger abgefroren,“

so Dieter Böse. Zum Glück haben

sie Musiker alles gut überstanden und sind

auch in diesem Jahr wieder auf dem Markt

dabei.

Mit dem Gitarristen Salvatore Camiola wird

Dieter Böse wieder andere Weihnachtslieder

vortragen, „also sozusagen böse

Weihnachtslieder, denn meine Lieder sind

meistens lustig und sozialkritisch.“ Am 14.

Dezember kann man dann der Musik 17

Uhr nach dem Nikolaus auf dem Markt den

Liedern lauschen, vorher um 16 Uhr wird

Markus Comouth mit Weihnachtlichen Lidern

für Kindern das Adventsfest eröffnen.

as

böse

Elektro

DO HLEN

Inhaber:

Friedrich Dohlen

Mobil +49.175.1067514

Friedenstr. 16 · 52080 Aachen

Tel. 0241.4452177 · Fax 0241.4452178

www.elektro-dohlen.de

info@elektro-dohlen.de

Planung u. Beratung

Gebäudetechnik

Netzwerktechnik

Gewerbe-Service

Industrie-Service

SAT-Anlagen

Alt- und Neubauinstallationen

Kundendienst

Wartung

Messungen n. DGUV 3

Bauaufsicht

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 3


DIE UNTERNEHMERSEITE IM HAAREN(+) VIERTELMAGAZIN

Sternpaten der

Weihnachtsbeleuchtung

Von den Mitgliedern des Vereins Haarener

Unternehmer

STERNPATEN

Alle Haarener erfreuen sich daran – aber

kaum einer weiß, dass die Weihnachtsbeleuchtung

in Haaren vom Verein Haarener

Unternehmer angeschafft und aufgehangen

wird. Dabei sorgt die Weihnachtsbeleuchtung

in Haaren immer wieder für eine

weihnachtliche Atmosphäre. Dies ist nur

mit finanziellen Mitteln und ehrenamtlichem

Engagement zu stemmen. Das Ergebnis

kann sich sehen lassen. Im

letzten Jahr kamen neue Sterne

an der Haarener Gracht dazu.

Die Sterne an der Alt-Haarener

Straße wurden erweitert.

Damit dies auch in Zukunft

so bleiben kann,

gibt es seit letztem Jahr

Sternpaten für die Weihnachtsbeleuchtung.

Auch

in diesem Jahr gibt es bereits

viele Unterstützer. Der Verein

bedankt sich bei Optik Mörres, Optik

Lavalle Meisterstück & Mahlwerk, VR-

Bank, EnPlus Mode, Fantasie Mode, Vondenhoff

Gartenpartner, Beauty Well Nails,

DVAG Haring, Logopädische Praxis Alexa

Schneider und dem Bezirksamt Haaren für

die Unterstützung.

Wer die Weihnachtsbeleuchtung in Haaren

unterstützen möchte und selbst Sternpate

werden möchte, kann sich beim Verein unter

verein@haarener-unternehmer.de oder

0241 91995889 melden.

ADVENTSFEST

Das traditionelle Adventsfest des Vereins

Haarener Unternehmer auf dem Haarener

Markt wird am Samstag, den 14. Dezember

stattfinden. Zwei Stunden mit Musik von

4 haaren (+) 29 | Winter 2019/20

as Adventsfest des

Vereins Haarener Unternehmer e.V.

Markus Comouth, Dieter Böse, Trompetenkorps

Schwarz-Rot, dem Nikolaus mit süßen

Überraschungen für Kinder und vielen

warmen Speisen und natürlich Glühwein

vom Seniorenzentrum am Haarbach.

Mittlerweile hat sich das Adventsfest auf

dem Markt etabliert. Es ist die Gelegenheit

viele Freunde und Bekannte kurz vor Weihnachten

noch zu treffen und neue Pläne für

das neue Jahr zu schmieden oder sich auch

einfach ein schönes Fest zu wünschen.

UNTERNEHMERTREFF

Der Unternehmertreff im Sängerheim

hat sich zu einem

Treffpunkt zum Austausch

über Haaren und

Marketing entwickelt.

Im nächsten Jahr werden

als Impuls aus

dem Treff diverse Marketing-Aktionen

vom

Verein Haarener Unternehmer

e.V. umgesetzt.

Noch immer ist die Teilname

am Treff nicht an eine

Mitgliedschaft gebunden. Alle

Haarener, die Haaren attraktiver machen

möchten, sind eingeladen, ihre Ideen

einzubringen.

VEREIN HAARENER UNTERNEHMER e.V.

www.haarener-unternehmer.de

Zudem können Themen für das Viertelmagazin

Haaren(+) vorgeschlagen werden. Der

erste Unternehmertreff wird am Dienstag,

den 7. Januar 2020 im Sängerheim stattfinden.

ALLES IN HAAREN

Die Website des Vereins Haarener Unternehmer

wird aktualisiert. Bitte prüfen Sie

Ihren Eintag als Mitglied. Möchten Sie auch

auf der Website und in diesem Viertelmagazin

erscheinen? So werden Sie doch Mitglied.

Anfrage an verein@haarener-unternehmer.de

as alles-in-haaren.de

as

UNSERE MITGLIEDER

AUTO & MOBILITÄT & ENERGIE

Bischoff & Vielhauer GmbH

Wurmbenden 8

Tel. 0241- 5593800

Reifen Büscher oHG

Jülicher Str. 408

Tel. 0241-163013

BESTATTUNGEN

Aachener Beerdigungsinstitut

Schmitt-Moos

Wilmersdorfer Str. 63-67

Tel. (0241) 16 33 09

Beerdigung

Göttgens-Spangenberger

Alt-Haarener-Str. 52

Tel. 0241 - 16 14 09

EINZELHANDEL

Blumen La Fleur

Alt-Haarener-Str. 75-77

Tel. 0241 - 1601688

Blumeng. und Friedhofsgärtnerei

Ingo und Tanja Nos

Wilmersdorfer Str. 64

Tel. 0241-16 54 80

Deubner Baumaschinen

Schönebergstr. 9

Tel. (0241) 96820-0

Edeka-Markt

Alt-Haarener Str. 170

Tel. 0241-1890777 und

Haarbachtalstr. 9

Tel. 0241-16 11 65

En Plus Mode

Alt-Haarener Str. 40

Tel. 0241-96 11 24

Optik Lavalle Meisterstück &

Mahlwerk e.K.

Alt-Haarener Str. 68-70

Tel. 0241-91 27 75 11

Optik Moeres

Haarener Gracht 2

Tel. 0241-96 20 62

Erstes Aachener Gartencenter

Auf der Hüls 140

Tel. 0241-16 24 35

Schreibwaren Fuchs & Poststelle

Germanusstraße 3

Tel. 0241-46360308

Nobis Printen oHG

Alt-Haarener Str. 54 / 80

Tel. 0241-96 80 00

Wurst Esser

Verlautenheidener Straße 98

Tel. 02405 4239655

GASTRONOMIE

Gaststätte Sängerheim

Alt-Haarener Str. 163

Tel. 0241-16 36 60

Uno Eiscafe

Haarener Gracht 1a

Tel. 0241-96 23 02

FINANZEN & VERSICHERUNG

Hausverwaltung Bertrand

Burghöhenweg 23

Tel. 0241-16 44 65

Franck Versicherungen

Am Burgberg 94

Tel. 0241-968 17-0

Nürnberger Jörn Heiliger

Alt-Haarener Str. 63

Tel. 0241-9039900

Sparkasse Aachen-Haaren

Alt-Haarener Str. 42

Tel. 0241-444 53 91 und

Verlautenheidener Str. 98

Tel. 02405- 5010

Vermögensberatung

W. Haring

Promenade 9/ Kornelimünster

Tel. 02408 - 2031

VR-Bank e.G./Zweigst. Haaren

Alt-Haarener Str. 75 - 77

Tel. 0241-96 98 10

GESUNDHEIT

ABC Pflege - Dienst

Alt-Haarener Str. 120

Tel. 0241 - 1691418

A.B.T. Pflegedienst

Lukasstraße 27

Tel. 0241- 40 09 222

Apotheke am Denkmal

Würselener Str. 2

Tel. 0241-16 41 15

Apotheke Industrieapotheke

Alt-Haarener Str. 71

Tel. 0241-16 17 63

Logopädische Praxis Schneider

Alt-Haarener Str. 132

Tel. 0241-161012

Orthopädie Avci

Alt-Haarener Str. 116

Tel. 0241-16 17 39

Seniorenhilfe im Alltag

Verlautenheidener Str. 90

Tel. 02405 - 48 99 43

Seniorenzentrum am Haarbach

Haarbachtalstr. 14

Tel. 0241-99 12 00

HANDWERK

Haustechnik Baur GmbH

Haarener Gracht 8

Tel. 0241-96 82 30

Elektro Dohlen

Friedenstr. 16

Tel. 0241-44 52 177

Glaserei Olaf Baumbach

Auf der Hüls 25

Tel. 0241 - 6084 3007

Holzbau Starmanns

Auf der Hüls 60/62

Tel. 0241-16 15 18

M. Schroeder Sanitär-Heizung

Alt-Haarener Str. 147

Tel. 0241-96 09 200

Obladen Sonnenschutz

Würselener Straße 14

Tel. 0241-16 42 70

Vinken Fensterbau

Schönebergstr. 8

Tel. 0241-16 22 54

HAUS & GARTEN

Markus Vondenhoff

Ihr Gartenpartner

Liebigstr. 12

Tel. 0241-16 91 999

Otten Reinigungsservice

Strangenhäuschen 22A

Tel. 0241-189 88 80-1

IT / WERBUNG

Lasergrafics

Alt-Haarener Str. 104

Tel. 0241 - 46313090

Druckerei Olivier & Rosemeyer

Schönebergstr. 27

Tel. 0241 - 960 90 10

Kassensystem

K+C Schmies GmbH

Kreuzstr. 22

Tel. 0241-16 39 59

nonplusultra

Agentur Verlag Event

Passstraße 84

Tel. 0241-91 99 58 89

Super Sonntag Verlag

Dresdener Str. 3

Tel. 0241-51 01-583

Zeitungsverlag Aachen

Dresdener Str. 3

Tel. 0241-51 01-283

Werbegestaltung Kreativ

Haarener Gracht 31

Tel. 0241-16 70 74

LIFESTYLE

Friseursalon Bertrand

Alt-Haarener Str. 38

Tel. 0241-16 37 08

Haarener Sound Factory

Reuterweg 38

Tel. 0241 - 16 68 18

Sonnenstudio Sonnenblick

Alt-Haarener Str. 101

Tel. 0241 - 93294666

RECHT

Rechtsanwaltskanzlei Dietz

Kaiser-Friedrich-Allee 17

Tel. 0241- 1894200

Handels, Hinze, Schütz

Steuerberater

Friedenstraße 20a

Tel. 0241-475787-0

Rechtsanwaltskanzlei Kulbe

Charlottenburger Allee 23a

Tel. 0241-916 15 80

Steuerberater vereid.

Buchprüfer Bert Naeven

Friedenstr. 131

Tel. 0241-960 40 40

Steuerberater H. Weißkirchen

Trierer Strasse 741 - 743

Tel. 0241 - 60 84 399 - 0


JUBILÄUM

15 Jahre Blumen

und Gestecke

Vor 15 Jahren eröffnete Daniela Brodmüller

ihr Geschäft La Fleur an der Alt-Haarener

Straße 75-77. Vorher hat die gebürtige

Haarenerin bei Blumen Nicole gearbeitet.

Als das Geschäft schloss, suchte sie zunächst

nach einer neuen Herausforderung.

Als sie dann aber das Ladenlokal an

der Alt-Haarener Straße leerstehen sah,

packte sie zu, mietete das Lokal und eröffnete

ihr eigenes Blumengeschäft. Eine

gute Entscheidung. Seit 15 Jahren zaubert

sie nicht nur so mancher Frau ein

Lächeln ins Gesicht, wenn diese mit einem

Blumenstrauß überrascht wird. Ihre

Gestecke für jeden Anlass sind legendär.

Immer mit kleinen Accessoires versehen -

sind diese auf jeder Feier ein schöner Blumenschmuck.

Selbstverständlich hat sie auch Brautsträuße

im Programm, denn schließlich

soll der schönste Tag auch mit den

schönsten Blumen beginnen. Für die Gäste

gibt es immer noch eine Auswahl an

Glückwunschkarten vor Ort. Aber auch im

Trauerfall ist Daniela Brodmüller da und

fertigt den passenden Trauerkranz.

Von Anbeginn ist sie auch mit einer Adventsausstellung

im Seniorenzentrum zu

Gast. In diesem Jahr am 23. und 24. November.

Aber nicht nur an der Alt-Haarener Straße

gibt es Blumen von La Fleur, sondern

sie beliefert auch Edeka-Märkte und

Tankstellen.

+ as

Grundpflege

Körperpflege

(z.B. Waschen, Baden, Duschen, Lagern)

Hauswirtschaftliche Versorgung

(z.B. Einkaufen, Essenzubereitung,

Putzen, Behördengänge)...

Behandlungspflege

Injektionen

Blutzucker- und Bluthochdruckkontrolle

Postoperative Behandlung

Medikamentengabe

Wundversorgung und -pflege

Katheterwechsel und -pflege

Sondenpflege und -nahrung ....

Claudia Thomas und Kollegen

Alt-Haarener Straße 120 | Telefon 0241 169 14 18

service@abc-pflegedienst.de | www.abc-pflegedienst.de

... eine der ersten Adressen

für gepflegte Gastlichkeit in

angenehmer Atmosphäre

und mit freundlichem Service!

... bekannt für saisonale

Spezialitäten!

Das Forsthaus Weiden bietet durch die

Lage im Würselener Stadtwald

ein traumhaftes Umfeld

in mitten der Natur.

Hochwaldweg 80 - 52080 Aachen - Tel. 02405/2797

www.forsthaus-weiden.de

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 5


PRINTEN

Graf‘s Printen bei Meisterstück & Mahlwerk Lavalle

Als reines Weihnachtsgeschäft stellt

Wolfgang Graf jedes Jahr Printen her.

Diese gab es nur auf Bestellung und am

ersten Samstag im Dezember vor Ort in

der Kochstraße käuflich zu erwerben. In

diesem Jahr gibt es sogar zwei Termine

in der Kochstraße. Am 16. November und

am 7. Dezember öffnet die alte Bäckerei

für wenige Stunden die Türen. Viele Haarener

sind mit den Printen von Graf groß

geworden. Besonders an den Printenreiter

können sich viele Haarener noch aus

ihrer Kindheit erinnern, da es diesen jedes

Jahr zum Martinszug gab.

Aber wer es nicht an dem einen Öffnungstag

in die Kochstraße schaffte, ging

leer aus. Das wollte Wolfgang Graf ändern

und fand bei Optik Lavalle Meisterstück

und Mahlwerk die perfekte Voraussetzung.

„Gutes kommt zu Guten“

Ein Beispiel guter Kooperation in Haaren.

Durch das gut frequentierte Café gibt

es an der Alt-Haarener Straße nun eine

Möglichkeit an die Kostbarkeiten aus der

Bäckerei Graf zu kommen. Auch nicht

ganzjährig, aber in der Weihnachtszeit bis

Ende Januar gibt es nun ein ausgesuchtes

Sortiment vor Ort zu erstehen. Aber

auch Bestellungen können nun zu den

Geschäftszeiten abgeholt werden.

Eine Kombination aus drei Möppchen gibt

es zum Testen. Zu jeder Kaffeespezialität

gibt es ein Stück Stollen. Denn auch dieser

ist in Haaren bekannt bei denjenigen, die

in Haaren aufgewachsen sind. Wer eine

Printenfigur haben möchte, kann diese

auf Bestellung auch bei Optik Lavalle abholen.

Die Tradition, die Gewürze und die spezielle

Mischung machen aus den Printen

von Graf ganz besondere Printen. Mit viel

Schokolade, Nüssen und auch Marzipan

und Alkohol gibt es Printen.

+ as

KITA

Neuer Standort

für Kita gefunden

Die Wellen um den geplanten Kita-Neubau

an der Welschen Mühle schlugen dieses

Jahr sehr hoch. Dabei stand immer

noch eine Prüfung des Geländes aus, ob

denn der Platz für eine sechszügige Kita an

der Welschen Mühle ausreichen würde. Als

dann klar wurde, dass der Platz nicht ausreicht,

hat sich die Bezirksvertretung im

September nun für den Platz hinter dem

Bezirksamt ausgesprochen. Ob der Neubau

hinter dem Bezirksamt im neuen Jahr

anfangen kann, liegt bei der Verwaltung.

Dieser Standort war auch in der Diskussion,

wurde aber aufgrund der Verkehrssituation

verworfen. Nun soll aber eine neue

Zufahrt über die Germanusstraße in Höhe

der Kirche diese Probleme lösen können,

und auch noch einen Weg für zusätzliche

Wohnhäuser sollen entstehen. Die Planungen

werden sich wohl ein Jahr hinziehen.

Die Bauzeit wird dann ca. zwei Jahre

dauern. Man muss also noch warten, bis

neue Kita-Plätze in Haaren entstehen.

+ as

6 haaren (+) 29 | Winter 2019/20


THEATER

Die kleine Hexe

NEUE NACHBARN

Gemeinsam

Kochen

Die kleine Hexe möchte endlich auch auf den

Blocksberg, um das große Feuer tanzen wie

die großen Hexen. Doch mit ihren 127 Jahren

ist sie dafür noch zu jung. Damit sie zukünftig

vielleicht doch mitfeiern darf, muss sie den

großen Hexen beweisen, dass sie eine gute

Hexe ist.

Aber was ist schon eine gute Hexe ?!?

Als diesjähriges Weihnachtsmärchen bringt

der Haarener Turnverein 1862 e.V. die kleine

Hexe von Ottfried Preußler, für die Bühne neu

bearbeitet von John Düffel , am Sonntag den

8.12.2019 in wie üblich zwei Vorstellungen

auf die Bühne der Haarbachtalhalle in Aachen-Haaren.

Um 11 und 16 Uhr freuen sich

die Schauspieler dieses Jahr einmal wieder,

ein klassisches Theaterstück zu zeigen.

+ htv

Die Reihe „haaren kocht...“ des

Arbeitskreises Neue Nachbarn in

Haaren veranstalten am 9. November

im Regenbogen wieder

ein gemeinsames Kochen und

Essen zum Kennenlernen. Denn

nicht nur die Liebe geht durch den

Magen, sondern auch gute Nachbarschaft.

Dieses Mal werden indische

und afghanische Speisen

gemeinsam zubereitet.

Wer Lust hat, neue Speisen und

Nachbarn kennenzulernen, ist

herzlich dazu eingeladen. Eine

Anmeldung ist erwünscht unter

Eckhard Finsterer, Laachgasse 19,

Aachen, Tel. 0241 / 155772,

efinsterer@gmx.de

as

Eckhart Finsterer

Liebigstraße 12 | 52070 Aachen | Telefon 0241 / 169 19 99

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 7


KARNEVAL

Karnevalszug

KARNEVAL

Vorstellung der Haarener Tollität

2019/2020

Die „fünfte Jahreszeit“ steht

schon wieder kurz bevor, so dass

auch sie Hooreter Jonge in diesem

Jahr wieder rechtzeitig mit

den Vorbereitungen für den traditionellen

Karnevalszug, der am

23.02.2020 um 14.45 Uhr stattfinden

soll, beginnen (Aufstellung

ab 13.45 Uhr in der Haarbachtal

Str.).

Jeder, der gut zu Fuß ist oder

auf eine andere Weise dabeisein

möchte, kann mitmachen, auch

Prinz Jörn I. von Haaren wird

dabeisein. „Helfen sie mit, dass

wir alle wieder einen unvergesslichen

Zug haben werden.“

Eine Anmeldung ist auch noch

kurzfristig bei der Zugaufstellung

möglich.

Nach dem Zug findet auch wieder

eine After-Zug-Party auf dem

Haarener Markt statt.

Es werden bekannte Aachener

Künstler mitwirken.

Sie Hooreter Jonge weisen darauf

hin, dass die Anmeldung (zwecks

Organisation) vorab per Email unter:

kontakt@hooreter-jonge.de

+ Hans Thoma

Alles weitere über Haaren,

Verlautenheide und Quinx:

www.alles-in-haaren.de

Jetzt mit monatlichen

Newsletter immer Up-To-Date

bleiben!

Am Samstag, den 24. August, wurde auf dem

Vorplatz der Freiwilligen Feuerwehr Haaren

der designierte Prinz Jörn I. von Haaren vorgestellt.

Die KG Hooreter Frönnde 2005 e.V. und

die Freiwillige Feuerwehr hatten sich zusammengeschlossen

und boten ein Programm für

die ganze Familie. Nachmittags konnten die

Kinder Wagen der Feuerwehr und des Technischen

Hilfswerks bestaunen, auf Ponys reiten,

sich auf der Hüpfburg austoben, Fotos in der

Fotobox schießen oder sich schminken lassen.

Auf der Showbühne sorgten die Tänzerinnen

und Tänzer der Kinder- und Jugendabteilung

für Unterhaltung.

Das Abendprogramm wurde von dem designierten

Verlautenheidener Dreigestirn samt

Hofstaat eröffnet, es folgten der designierte

Prinz Simon I. aus Brand, der neben seinem

Hofstaat den Brander Kinderprinzen in spe,

Leon I., mitgebracht hatte, das designierte

Dreigestirn aus Kohlscheid, den designierten

Aachener Prinz Martin I. mit Teilen seines

Hofstaats sowie Prinz Daniel II. samt Hofstaat

in spe aus Richterich.

Um 20.30 Uhr ertönten plötzlich laute Sirenen

über Haaren, dicht gefolgt von Martinshörnern.

Zunächst fuhr der künftige Haarener

Hofstaat in einem Feuerwehrwagen vor,

Jörn I. in spe folgte in dem Korb eines Leiterwagens,

mit dem er über das Publikum

schwebte und vor der Bühne im Konfettiregen

landete. Nachdem er seinen zehnköpfigen

Hofstaat, eine Frau und neun Männer,

sowie sein Sessionsmotto „Lösche, Fiere,

Karneval kann die Feuerwehr Hoore allemal“

vorgestellt hatte, zeigte die Truppe, was sie

in den letzten beiden Monaten gelernt hatte:

Mit dem ersten Lied „Oecher Karneval“ stellte

sich der Hofstaat der grölenden Menge musikalisch

vor, es folgte mit „Der schönste Ort“

eine Hymne auf den Stadtteil Haaren und Zugaberufe.

„Ich brauche ein Sauerstoffzelt, ich

wusste nicht, dass Prinz sein so anstrengend

ist. Wie soll das nur bei fünf Auftritten an einem

Abend werden?“, fragte Jörn I. in spe,

der mit dem Partylied „Hier ist die Party, wir

geh´n nicht nach Haus“ dem Wunsch des Publikums

nachkam.

Die Haarener waren begeistert von ihrem zukünftigen

Prinzen und freuen sich nun umso

mehr auf die Prinzenproklamation am 16.11.

in der Haarbachtalhalle, auf der es auch noch

weitere „Partykracher“ des Prinzen zu hören

geben wird. Den Abschluss des Programms

bildete der Auftritt von Kurt Christ, der mit

seinen Hits das Haarener Publikum fest im

Griff hatte.

+ Nathalie Koentges

,,Möge Dich ein Stern begleiten,

wenn Du Deinen Wünschen

Flügel verleihst.‘‘

Therese Witkowski,

Fantasie Mode

Werden auch Sie Sternpate!

Telefon 0241 91995889

oder haaren@aachen-nord.de

8 haaren (+) 29 | Winter 2019/20


KARNEVAL

Dreigestirn von Verlautenheide

steht in den Startlöchern!

KARNEVAL

Auszeichung

für Bröselspetze

Am 09.11.2019 wird das designierte Dreigestirn

von Verlautenheide in der Haarbachtalhalle

proklamiert. Die Drei samt Gefolge

freuen sich auf eine unvergessliche Session.

Schuhe wurden eingelaufen, Perücken frisiert,

Steine geklebt – nun sind sie bereit!

„Das erste Mal getroffen haben wir uns im

Mai 2017“, erinnert sich der designierte Prinz

Lars (I.) Hammers. Seitdem hat die Truppe viel

erlebt. Es gab viel zu planen. Songtexte mussten

geschrieben, Kostüme angefertigt und

die Gruppe als Hofstaat musste zusammen

wachsen. „Die kommende Session ist eine

ganz besondere!“, sagt der designierte Bauer

Daniel Müggenburg. „In den letzten Monaten

haben wir alle anderen Tollitäten kennengelernt.

Dieser Zusammenhalt und der gemeinsame

Spaß an der Freud, das hat es so noch

nie gegeben.“ Natürlich hatte das Dreigestirn

samt Gefolge auch persönliche Highlights.

Neben zwei Hochzeiten, zwei Verlobungen

und drei Hofstaatbabys schmückt das Gefolge

auch der amtierende Bürgerkönig der St.

Josef-Bogenschützen-Bruderschaft Aachen-

Forst 1888 e.V. Bei den Jungs und Mädels aus

Verlautenheide wird es nicht langweilig.

Die Truppe hat sich neben Frohsinn außerdem

die „Mission Herzrasen“ von Marco Buchholz

auf die Kappe geschrieben. Diesem wurde

Mitte Mai der Nachwuchspreis für soziales Engagement

von Aachen Sozial verliehen. Buchholz

läuft für den guten Zweck, um herzkranke

Kinder und ihre Familien zu unterstützen.

Natürlich lässt sich die Truppe nicht zweimal

bitten und lief dieses Jahr spontan die vier Kilometer

von Dürwiß mit 15 Teilnehmern mit.

„Dabeisein ist alles!“, lacht die designierte

Jungfrau Sven(ja) Schaaf. „Während der Session

werden wir auf Marco’s Projekt aufmerksam

machen und fleißig für ihn und die Kinder

sammeln.“ Die Truppe um den designierten

Prinz Lars I., Bauer Daniel und Jungfrau Svenja

ist bereit und freut sich, am 09.11.2019 mit

ihrem Motto „Op de Heij es klar, werden Kindheitsträume

wahr!“ endlich loszulegen.

Jennifer Stolz

Jürgen Schaaf

Die Kinder- und Jugendabteilung der

KG Bröselspetze Verlautenheide e.V.

1950 wird im kommenden Jahr mit

dem 29. Zentis-Kinderkarnevalspreis

ausgezeichnet. Jecke 3333,33 Euro

gehen an die Kinder in Verlautenheide.

Mit dem Preis würdigt der

Aachener Karnevalsverein erfolgreiche

Kinder- und Jugendarbeit im

Öcher Karneval. “Die Bröselspetze

leisten eine tolle Arbeit für Kinder

und Jugendliche, was sich längst

auch über Verlautenheide hinaus

bemerkbar macht und vielen Kindern

auch aus anderen Stadtteilen

eine tänzerische Heimat bietet”,

begründet AKV-Präsident Dr. Werner

Pfeil die Auszeichnung.

Überreicht wird der Zentis-Kinderkarnevalspreis

traditionell bei der

Festsitzung anlässlich der Verleihung

des Ordens Wider den Tierischen

Ernst am 08.02.2020.

Jennifer Stolz

Jürgen Schaaf

Ihr

Friseur

in Aachen

Haaren

Damen- und Herrenfriseur

spezialisiert auf Farben & Farbtechniken

moderne Schnitt- & Stylingtechniken

spezialisiert auf Braut- & Hochsteckfrisuren

Vereinbaren Sie gleich einen Termin, unser

freundliches Team berät Sie gerne!

Tel. : 0241-163708

Öffnungszeiten:

Di. - Fr. : 8:00 - 18:30

Sa. : 7:30 - 15:00

Alt-Haarenerstr. 38

52080 Aachen

www.friseur-bertrand.de

Ihr Traum von einem Badezimmer wird wahr!

Kostenloser Badcheck!

3-D Planung

BÄDER

KLIMA

HEIZUNG

SANITÄR

Partnerservice-All-In: Fliesen,

Elektro, Maler, Schreiner

Mitglied der Aachener Badmacher

Alt-Haarener Str. 147 | 52080 Aachen

Tel. 0241 96 09 200

info@schroeder-HSKProfi.de

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 9


BOAH

Ausbildungsplätze

frei

KARNEVAL

„Die Jecken sind bald los“

Beim Blasorchester Aachen-Haaren

sind noch Ausbildungsplätze

an verschiedenen Musikinstrumenten

frei. Ausgebildet wird

der Nachwuchs mit professionellen

Ausbildern im Blech- und

Holzblasbereich. Nicht nur Kinder

und Jugendliche sind willkommen,

sondern selbstverständlich

auch Erwachsene jeden Alters!

Für Blasmusik ist es nie zu spät !

Kontakt: www.boah-ev.de

+ Franz-Josef Klüttgens

DRK

Blutspenden

Am Dienstag, 05. November

2019, 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr findet

im Jugendheim Regenbogen

wieder der Blutspendetermin des

Deutschen Roten Kreuzes statt.

Beim letzten Termin wurde wieder

die magische Zahl von 50

Spendern erreicht.

Gesucht werden Neuspender,

damit das Ausscheiden älterer

Spender kompensiert wird.

Als Geschenk gibt es dieses Mal

„fleur de sel“, ein Meersalz aus der

Camarque. Von uns gibt es noch

ein kleines Geschenk sowie ein leckeres

Buffet.

Marita Lynen

pixabey

Es ist nicht mehr lange hin bis zum „11.11.“,

dann fällt der Startschuss für alle Jecken und

Karnevalisten in die Session 2019/20.

So steht auch die KG Hooreter Jonge in den

Startlöchern. Die Vorbereitungen laufen, und

man stellt plötzlich fest, wie schnell ein Jahr

doch vorübergeht.

Nun stellt sich wieder einmal die Frage, ob alles

gut vorbereitet ist, ob das neu einstudierte

Programm auch ankommt, ob man auch

nichts vergessen hat usw. Diese Fragen kennt

und stellt sich wohl jeder, der mit dem Karneval

im Verein zu tun hat, gleich ob kleiner

oder großer Verein, dieser Punkt ist bei allen

gleich.

Die KG Hooreter Jonge freut sich schon darauf,

ihr Programm vorstellen zu können und

möchte auf die kommenden Veranstaltungen

hinweisen: Am Samstag, 08. Februar 2020

EINHEITSFEIER

Feier zum Tag

der Einheit

findet die Galasitzung in der Haarbachtalhalle

Haaren, sowie am Sonntag, 09. Februar 2020

die Kindersitzung in der Haarbachtalhalle

Haaren statt.

Ebenso möchte die KG Hooreter Jonge (Veranstalter

des Karnevalsumzuges) auf den

kommenden „Karnevalsumzug am Sonntag,

23. Februar 2020 um 14.45 Uhr“ hinweisen.

Es sind alle angesprochen: Vereine, Gruppen,

Einzelpersonen - je mehr den Umzug mitgestalten,

umso größer und schöner wird dieser

für den Stadtteil Haaren sein. Nach dem Zug

findet auch wieder eine After-Zug-Party auf

dem Haarener Markt statt. Anmeldungen

können vorab schon per Email an kontakt@

hooreter-jonge.de gesendet werden. Auch

kurzfriste Anmeldungen bei der Zugaufstellung

sind möglich!!

„Kommen Sie zu uns, feiern Sie mit uns und

unterstützen uns!“

+ Hans Thoma

Bereits zum zweiten Mal nach 2018 veranstalteten

der Arbeitskreis „SPD und Kirche“, der

Ortsverein der SPD und die Arbeiterwohlfahrt

in Haaren gemeinsam eine Feier zum Tag der

Deutschen Einheit. Den Auftakt bildete ein

Wortgottesdienst in der Kirche St. Gregorius,

musikalisch getragen von der Chorgemeinschaft

Haaren unter Leitung ihrer Dirigentin,

Frau Katja Henkes-Rolle und den „Radelnden

Musiktherapeutinnen“ Bärbel Ehlert und Susanne

Förster, die mit Geige und Akkordeon

die Gottesdienstbesucher begeisterten.

Als erster Festredner schlug Bürgermeister

Norbert Plum einen Bogen über 30 Jahre Einheit

seit dem Fall der Mauer, sprach dabei besonders

darüber, warum sich im Gegensatz

zu den Menschen in Westdeutschland viele

Mitbürger im Osten der Bundesrepublik noch

nicht vereint, nicht als ein Volk fühlen.

Dr. Benjamin Fadavian, der nach ihm redete,

schilderte in sehr erfrischender Weise die

Deutsche Einheit aus Sicht der jungen Generation,

die die Teilung gar nicht mehr erlebt

hat.

Die AWO Haaren hatte ihre Begegnungsstätte

geöffnet und dort traf man sich zum Ausklang

eines gelungenen Abends.

Heiko Weidenhaupt

10 haaren (+) 29 | Winter 2019/20


DAS STADTTEILMAGAZIN FÜR

HAAREN + VERLAUTENHEIDE

VEREIN HAARENER UNTERNEHMER e.V.

www.haarener-unternehmer.de

KOSTENFREIES AUGENSCREENING

Haarener Gracht 2

SEHSTÄRKENBESTIMMUNG – AUGENDRUCKMESSUNG – GRAUER STAR 52080 – GRÜNER Aachen STAR

Tel. 0241 962062

KOSTENFREIES AUGENSCREENING www.optik-moeres.de

SEHSTÄRKENBESTIMMUNG – AUGENDRUCKMESSUNG – GRAUER STAR – GRÜNER STAR Folgt uns auf

KOSTENFREIES AUGENSCREENING

SEHSTÄRKENBESTIMMUNG – AUGENDRUCKMESSUNG – GRAUER STAR – GRÜNER STAR

Inhaberin: Therese Witkowski

Alt-Haarener-Straße 57 •52080 Aachen

Haarener Gracht 2

52080 Aachen Tel. 0241-18 9876-91

Tel. 0241 962062

www.optik-moeres.de

Öffnungszeiten:

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 23

Folgt uns auf

montags, dienstags, mittwochs und freitags von10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

donnerstags von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr (durchgehend)

Besuchen Sie unsere Facebookseite www.facebook.com/fantasieaachen

Haarener Gracht 2

52080 Aachen

Tel. 0241 962062

www.optik-moeres.de

Folgt uns auf

Die Termine in Haaren, Verlautenheide und Quinx im November, Dezember 2019 und Januar 2020

NOVEMBER

NOV 15:30 Uhr Stadtteilbibliothek

04 KINDER-MAL-UND-LESE-AK-

MO TION

Buch und Kunst für Kinder von 4 bis 6

Jahren

NOV

05

DI

Spiele

14:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

SKAT UND GESELLSCHAFTS-

SPIELE

16:00 Uhr Regenbogen

BLUTSPENDEN

Rotes Kreuz

17:00 Uhr Heimatforum

LIEDER SINGEN

KG Bröselspetze

NOV

07

DO

NOV

08

FR

NOV

09

SA

15:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

NÄHSTÜBCHEN

Von Senioren für Senioren

19:30 Uhr Haarbachtalhalle

BIWAK

KG Bröselpetze

Turnhalle Verlautenheide

REGIONALMANNSCHAFTS-

MEISTERSCHAFT

der Jugendturner

Haaren kocht...

indisch / afghanisch

Sa 09.11.2019 ab 15 Uhr

KOT Regenbogen

Die Teilnahme ist kostenlos,

um Anmeldung wird gebeten.

KOT St. Germanus (Regenbogen)

Germanusstr. 22

52080 Aachen

Eine Initiative des ArbeitsskreisES Neue Nachbarn aus Haaren

15:00 Uhr Regenbogen

HAAREN KOCHT....

indisch und afghanisch

Sie sind herzlich zu unserer kulinarischen

Reise in Haaren eingeladen.

Kochen Sie gemeinsam mit uns und lernen

Sie dabei Ihre Nachbarn näher kennen!

Jedesmal steht eine andere Region mit

ihren landestypischen Gerichten im Fokus.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Rezepte!

Ansprechpartner:

Eckhard Finsterer, Laachgasse 19, Aachen

Tel. 0241 / 155772, efinsterer@gmx.de

19:30 Uhr Haarbachtalhalle

PROKLAMATION DES DREIGESTIRNS

Prinz Lars I, Bauer Daniel, Jungfrau Svenja – KG

Bröselspetze

NOV

10

SO

14:30 Uhr Stadion Neuköllner Str.

DJK FV HAAREN - CONCORDIA

OIDTWEILER

Bezirksliga

14:30 Uhr Stadion Heider-Hof-Weg

SV EINTRACHT 1912 VERLAUTENHEIDE

- SC BRÜHL

Landesliga

NOV

12

DI

14:00 Uhr Heimatforum

WER UND WAS IST

ÜBERHAUPT KNEIPP?

Heimatverein Vortrag mit Referentin

Madeleine Aimée Broichhausen (1. Vorsitzende

des Kneippvereins Aachen). Sebastian Kneipp,

seine 5 Wirkprinzipien und deren Inhalte. Sie

erfahren viele praktische Beispiele für Ihre

ganzheitliche Gesundheit vom Kleinkindalter bis

ins hohe Alter.

14:00 Uhr Begegnungszentrum am Haarbach

SKAT UND GESELLSCHAFTSSPIELE

Spiele

NOV

14

DO

10:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

THEATERPROBEN

Theateroldies für Senioren

15:45 Uhr Begegnungszentrum am Haarbach

SENIORENCHOR

unter der Musikalischen Leitung von Christian

Debald

NOV

15

Fr

NOV

16

SA

NOV

17

SO

NOV

19

DI

10:00 Uhr AWO

FILMFRÜHSTÜCK

Trautmann – Er kam als Feind ... und

wurde ihr Held

KG Hooreter Frönnde

Prinzenproklamation

Prinz Jörn I.

Haarbachtalhalle

Mit dabei: die Vier Amigos, Die

Brander Stiere, Torben Klein,

Feuerwehrmann Kresse, u.v.m.

Samstag, 16.11.2019

Am Mühlenteich 30, Aachen-Haaren

Einlass:

Beginn:

Eintritt:

18.11 Uhr

19.11 Uhr

18,00 Euro

Vorverkauf in den Edeka-Märkten in Haaren, bei allen mitgliedern oder unter

www.Hooreter-Froennde.de

19:11 Uhr Haarbachtalhalle

PRINZENPROKLAMATION

Hooreter Frönnde

Turnhalle Verlautenheide

VEREINSMEISTERSCHAFT

des TV Verlautenheide

14:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

SKAT UND GESELLSCHAFTS-

SPIELE Spiele

NOV

20

MI

14:00 Uhr Heimatverein

PARLAMENT DER DEUTSCH-

SPRACHIGEN GEMEINSCHAFT

Ausstellung der Deutschsprachige

Gemeinschaft mit Besuch des Plenarsaal des

Parlaments. Begrenzter Teilnehmerzahl!

NOV

22

FR

NOV

26

DI

19:30 Uhr Sängerheim

HOFBURG ERÖFFNUNG

Hooreter Frönnde

14:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

SKAT UND GESELLSCHAFTS-

SPIELE Spiele

NOV 15:00 Uhr Begegnungszentrum am

27 Haarbach

Mi VERKEHRSSICHERHEITS-

SEMINAR

für Senioren. Moderation: Willi Grümmer

NOV

28

DO

DEZ

01

SO

10:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

THEATERPROBEN

Theateroldies für Senioren

DEZEMBER

14:00 Uhr Heimatverein

50 JAHRE FRIEDENSKAPELLE

AUF DEM KANINSBERG

Friedensandacht mit Begegnung auf

dem Vorplatz mit Erklärungen zum Haarener

Kreuz, zur Friedenskapelle und zu dem, was man

von hier aus sehen kann.

14:30 Uhr Stadion Heider-Hof-Weg

SV EINTRACHT 1912 VERLAUTENHEIDE

-GKSC HÜRTH

Landesliga

DEZ

02

MO

DEZ

03

DI

15:30 Uhr Stadtteilbibliothek

KINDER-MAL-UND-LESE-

AKTIONBuch und Kunst für Kinder

von 4 bis 6 Jahren

14:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

SKAT UND GESELLSCHAFTS-

SPIELE Spiele

19:00 Uhr AWO

VORWEIHNACHTLICHER TREFF UND

BEGEGNUNGSABEND

Heimatverein Glühweinabend

19:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

NIKOLAUS-TANZABEND

mit Guido Hüllenkremer und musikalischer

Begleitung von Manni Hermanns

DEZ

05

DO

DEZ

08

SO

15:00 Uhr Haarbachtalhalle

DIE KLEINE HEXE

Haarener Turnverein

11:00 Uhr S+ 16:00 tadion

Neuköllner Str.

DJK FV HAAREN - FC ROETGEN

Bezirksliga

14:30 Uhr Stadion Neuköllner Str.

DJK FV HAAREN - FC ROETGEN

Bezirksliga

15:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

GEMÜTLICHER UND BESINNLICHER

ADVENTNACHMITTAG

mit Basar und Gitarrenspiel von Markus Comuth

DEZ 15:30 Uhr Stadtteilbibliothek

09 OFFENES ANGEBOT FÜR

MO KINDER, ELTERN UND

GROSSELTERN

Buch und Kunst für Kinder von 4 bis 6 Jahren

DEZ

10

DI

Spiele

DEZ

12

DO

14:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

SKAT UND GESELLSCHAFTS-

SPIELE

10:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

THEATERPROBEN

Theateroldies für Senioren

15:45 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

SENIORENCHOR

unter der Musikalischen Leitung von Christian

Debald

DEZ

13

FR

DEZ

14

SA

DEZ

15

SO

JAN

02

DO

DEZ

09

DO

16:30 Uhr Stadtteilbibliothek

MUSIK MIT MARKUS

im Advent

14.12.2019

S Sparkasse

Gut für die Region.

16:00 Uhr Haarener Markt

ADVENTSFEST

des Vereins Haarener Unternehmer e.V.

mit Dieter Böse, Markus und Nikolaus

10:00 Uhr Grundschule

VORWEIHNACHTLICHE

MATINEÉ

Heimatverein

JANUAR

15:00 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

NÄHSTÜBCHEN

Von Senioren für Senioren

15:45 Uhr Begegnungszentrum am

Haarbach

SENIORENCHOR

unter der Musikalischen Leitung von

Christian Debald

JAN

11

SA

KG Bröselspetze

JAN

25

SA

JAN

26

SO

JAN

31

FR

KG Bröselspetze

OPTIK MOERES

OPTIK MOERES

OPTIK MOERES

In Kooperation mit

19:30 Uhr Kleine Arena

Sportanlagen Heider-Hof-Weg

Verlautenheide

KNEIPENKARNEVAL

19:11 Uhr Haarbachtalhalle

GALASITZUNG

Hooreter Frönnde

14:30 Uhr Haarbachtalhalle

KINDERSITZUNG

Hooreter Frönnde

20:00 Uhr Festzelt Sportanlagen

Heider-Hof-Weg

KOSTÜMPARTY

Werner Haring

Weitere Termine finden Sie unter

www.alles-in-haaren.de

Alle Termine ohne Gewähr!

OPTIK MOERES

KOSTENFREIES AUGENSCREENING

SEHSTÄRKENBESTIMMUNG – AUGENDRUCKMESSUNG – GRAUER STAR – GRÜNER STAR

Haarener Gracht 2

52080 Aachen

Tel. 0241 962062

www.optik-moeres.de

Folgt uns auf

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 11


Tonbrenner Str.

Diese Karte basiert auf: © OpenStreetMap

Wir

Wir

Viehweg

Hausverwaltung Bertrand

DO HLEN

Inhaber:

Friedrich Dohlen

Mobil +49.175.1067514

Elektro

Friedenstr. 16 · 52080 Aachen

Tel. 0241.4452177 · Fax 0241.4452178

www.elektro-dohlen.de

info@elektro-dohlen.de

Strangenhäuschen

01

02

Friedenstraße

Haaren

Carlasiedlung

Prager Ring

01

† ††† Fr

† †

Hergelsbendenstraße

Hergelsmühlenstr.

Kanonenwiese

02

Jülicher Str

Am Ravelsberg

Wurmbenden

03 Planung u. Beratung

Gebäudetechnik

Netzwerktechnik

Gewerbe-Service

Industrie-Service

SAT-Anlagen

Alt- und Neubauinstallationen

Kundendienst

Wartung

Messungen n. DGUV 3

04 Bauaufsicht

08

39

Alt-Haarener-Straße 132

Telefon 0241 - 16 10 12

www.logoschneider.de

Am Ravelsberg

Friedenstraße

Helmstr.

Pappelweg

Germanusstraße

Tuchmacherweg

In den Atzenbenden

Am Burgberg

Laachgasse

Alt Haarener Straße

Berliner Ring

Edeka Markt

05

09

Bellefroid – Huppertz oHG

26

Seit Generationen

Für

Willkommen Generationen

auf der Sonnenseite!

Haarbachtal- Straße 9 52080 Aachen

Alt – Haarener - Straße 180 52080 Aachen

Haarbachtal- Straße 9 52080 Aachen

Alt – Haarener - Straße 180 52080 Aachen

Tel: 0241/161165 Fax: 0241/161204

Tel: 0241/1890777 Fax: 0241/18298881

Tel: 0241/161165 Fax: 0241/161204

Tel: 0241/1890777 Fax: 0241/18298881

www.obladen-sonnenschutz.de

E-Mail: Bellefroid.Huppertz@gmail.com

E-Mail: Bellefroid.Huppertz@gmail.com

E-Mail: Bellefroid.Huppertz@gmail.com

E-Mail: Bellefroid.Huppertz@gmail.com

Lebensmittel

Lebensmittel

Zuverlässig, sicher

und preiswert

Telefon

0160 967 967 37

Haarbachtalstraße 9 | Tel. 0241 161165

Alt-Haarener-Straße 180 | Tel. 0241 1890777

35

Heinrich Heuser Weg

03

35

†St. Germanus

Am Rosengarten

Eichenstr.

Burghöhenweg

10

11

12


13

08

28

Christuskirche

Hofenburger Str.

Heidchenweg

Kochstraße

Auf der Hüls

Auf Überhaaaren

Hofenbornstraße

Steinmühlenweg

Langenbruchweg

07

09

04

06

15

20 16

17

18

19 25

21

26

24

23

22

Neuköllner Straße

Kitzeterweg

Granitweg

Akazienstr.

06 10 12

38

Tel. 0241 - 164 270

05

37

Würselener Str.

Ahornweg

27

Mühlenstr.

Kaninsberg

Alt Haarener Straße

Bogenstraße

14

Elbenweg

Birkenweg

Haarbachtalstr.

Lindenweg

Welsche Mühle

Kreuzstraße

Haarener Gracht

Reuterweg

Am Gutshof

Haarbachtalhalle

Gärtnerstr.

Am Mühlenteich

Charlottenburger Allee

Auf der Hüls

Tempelhofer Str.

Am Haarberg

34

Hainb

Ihr Rollladen & Jalousiebaumeister.

Telefon 0241 169 14 18

07

Avci

Orthopädische Schuhtechnik

Telefon 0241 161739

11

BÄDER

KLIMA

HEIZUNG

SANITÄR

13 14

Kassensysteme Schmies

Kreuzstraße 22

52080 Aachen

Telefon: 02 41 - 16 39 59

12 haaren (+) 29 | Winter 2019/20



iedenskapelle

Jean-Bremen-Str. 4

52080 Aachen

0241 | 917 984 22

www.jp-mechatronik.de

39

Dipl.-Ing. (TU)

Kfz.-Sachverständiger

GEORG ADAMFI

Schaden-, Unfallund

Wertgutachten

www.adamfi.de • adamfi@t-online.de

Mobil 0172 982 08 44

38

18

37

31

uchenweg

Heider-Hof-Weg

Verlautenheidener Straße

32

†St. Hubertus

Endstraße

Kahlgrachtstraße

Verlautenheide

30

Kalkbergstraße

Verlautenheidener Straße

Waldstraße

Quinx

Aachener Beerdigungsinstitut

Schönebergstraße

31

hr gut“ für die Sparkasse Aachen

weiten Banken-Qualitätstest.

n auf regionaler Ebene in den vergangenen Jahren

se Aachen jetzt auch deutschlandweit Platz 1.

kfilialen.

33

32 †


h selbst: Testen Sie uns!

Wilmersdorfer Straße

25 JAHRE

OPTIK MOERES

† †

† †

RL_GS_91x50_4c.indd 1 16.03.11 15:04

15 20 23

33

16

Beerdigungsinstitut

Göttgens-Spangenberger

Familientradition seit 1885

Qualität ist unsere Basis.

Ihr Vertrauen ist unsere

Motivation.

Telefon 0241 16 14 09

Alt-Haarener Str. 52 · 52080 Aachen · www.goettgens-spangenberger.de

Durchgängig für Sie geöffnet:

Mo.:- Fr.: 9:00-18:00

Sa.: 9:00-13:00 Uhr

OPTIK MOERES

Haarener Gracht 2

optik-moeres.de

Alt Haarener Str. 68-70

Telefon 0241-91 277 511

optik-lavalle.de

Alt-Haarener Straße 52

Tel. 0241 161409

Öffnungszeiten

Mo-Fr 12-18 Uhr

Samstag 10-14 Uhr

schreibwaren-fuchs.de

En Plus Mode

Alt-Haarener Straße 40

Telefon 0241 961124

anbra@enplusmode.de

www.enplusmode.de

17

19

30

21

25

22

Kulbe AZ 90x50:Layout 1 07.09.2009 10:04 Uhr

Inhaberin: Therese Witkowski

Alt-Haarener-Straße 57 •52080 Aachen

Tel. 0241-18 9876-91

Öffnungszeiten:

montags, dienstags, mittwochs und freitags von10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

donnerstags von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr (durchgehend)

Besuchen Sie unsere Facebookseite www.facebook.com/fantasieaachen

NÜRNBERGER Versicherung

Generalagentur Jörn Heiliger

Alt-Haarener Clevere Str. Bienen 63

Tel: 0241 90 39 900

starten zeitig.

Mit der Biene Maja Kindervorsorge

von Anfang an sicher unterwegs.

24

Rechtsanwalt

Holger Kulbe

Charlottenburger Allee 23a

52068 Telefon Aachen 0241 916 15 80

Telefon: +49 (0) 241 91 61 580

Telefax:

34

+49 (0) 241 91 61 581

E-Mail: Kanzlei@Kulbe.de

Website: www.Kulbe.de

28

27

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 13


VDK

Adventsfeier

FAHRRAD

Die Bauarbeiten beginnen

Der Sozialverband VdK Haaren/

Verlautenheide veranstaltet am

Samstag, 23.10.2019 um 15.00

Uhr seine Adventsfeier bei Kaffee

und Kuchen in den Räumen

der Arbeiterwohlfahrt Haaren,

Alt-Haarener-Str. 133-135.

Für Unterhaltung ist gesorgt. Es

wird gewichtelt. Bitte bringen Sie

ein kleines Geschenk im Wert von

3,50 € mit. Alle Mitglieder sind

dazu herzlich eingeladen. Anmeldung

bis 10.11.2019 Tel. unter

0241 166805.

Annemarie Jünger

Pixabay

,,Gerne ist die

VR-Bank auch in diesem Jahr

wieder Sternpate.

Für unsere Kunden, Handel, Handwerk

und Gewerbe sowie für

den Verein Haarener Unternehmer

e. V. sind wir immer ein

verlässlicher Partner in der

Region Aachen.“

Axel Beck,

VR Bank

Werden auch Sie Sternpate!

Telefon 0241 91995889

oder haaren@aachen-nord.de

14 haaren (+) 29 | Winter 2019/20

Seit 2013 plant und baut die Städteregion Aachen

gemeinsam mit den Städten Würselen,

Alsdorf und Aachen auf der ehemaligen Bahntrasse

Aachen-Jülich im Gebiet der Städteregion

einen gemeinsamen Rad- und Gehweg.

Die beiden ersten Bauabschnitte in den

Stadtgebieten Würselen und Alsdorf wurden

in den Jahren 2014 und 2015 gebaut. Auch

der Kreis Düren hat die Planung zum Ausbau

der Radroute auf der alten Bahntrasse vorgenommen,

und die ersten Abschnitte dort befinden

sich bereits im Bau. Hierdurch soll eine

hochwertige regionale Radverbindung von

Jülich, Alsdorf, Würselen über Aachen-Haaren

in die Aachener Innenstadt geschaffen werden.

Sie soll bisherige Nicht-Radler oder Berufspendler

motivieren, das Fahrrad häufiger

für Fahrten im Alltag zu nutzen.

Auftrag wurde vergeben

Nachdem die Planung für den dritten Bauabschnitt

im Stadtgebiet Aachen gemeinsam

mit der Stadt Aachen im Frühjahr 2019 abgestimmt

und beendet werden konnte, konnten

die Arbeiten zum Bau des Rad- und Gehwegs

und der Brücken über die Wurm sowie

die Hergelsbendenstraße ausgeschrieben und

der Auftrag vergeben werden.

Der Bau des Wegs erfolgt ab Prager Ring über

den Schwarzen Weg in Richtung Wurm. An

der Wurm entsteht eine neue Brücke. Danach

verläuft der Weg auf der alten Bahntrasse

parallel zum Benno-Levy-Weg und gelangt

zur Hergelsbendenstraße, wo eine weitere

Brücke gebaut wird. Später quert der neue

Rad- und Fußweg noch die Friedenstraße und

mündet schließlich kurz vor der Autobahn A4

im bestehenden Wirtschaftsweg. Über diesen

besteht dann die Verbindung zum ersten

Bauabschnitt auf Würselener Stadtgebiet.

Die für den Bau des Rad- und Gehwegs erforderlichen

Eingriffe in den seit der Stilllegung

und dem Abbau der Gleise vor rund 35

Jahren entstandenen Pflanzenbewuchs auf

der ehemaligen Bahntrasse sind im Rahmen

eines landschaftspflegerischen Begleitplanes

bewertet worden. Aus Naturschutzgründen

wurden die erforderlichen Freischneidearbeiten

bereits im Februar dieses Jahres durchgeführt.

Diese Maßnahmen sind mit den

zuständigen Umweltbehörden abgestimmt

worden.

Zwei neue Brücken werden gebaut

Bei der Planung wurde die Führung einer möglichen

„Regio Tram“ parallel zum Rad- und

Gehweg weitestgehend berücksichtigt. Der

Weg wird steigungsarm in einer durchgehenden

Breite von vier Metern angelegt. Die Reste

der alten, noch bestehenden Bahnbrücke

über die Wurm werden abgerissen. An ihrer

Stelle wird eine neue 26 Meter lange Brücke

für Fußgänger und Radfahrer als Aluminiumfertigteil

errichtet. Eine solche Brücke ist auch

im ersten Bauabschnitt bei Alsdorf-Ofden gebaut

worden. Eine weitere Brücke, ebenfalls

als Aluminiumfertigteil, wird dort gebaut, wo

die alte Bahntrasse früher die Hergelsbendenstraße

überquerte. Für diese Brücke mit

einer Spannweite von 35 Metern muss der

bestehende Bahndamm um rund zwei Meter

erhöht werden, damit unter der Brücke die

erforderliche Durchfahrtshöhe von 4,50 Metern

für LKW gewährleistet ist.

Der Bau des Rad- und Gehwegs wird mit 75

Prozent durch das Land NRW gefördert. Die

gesamten Planungs- und Baukosten für den

Bahntrassenradweg im Bereich der Städteregion

Aachen betragen rund 5,5 Millionen Euro.

Die beauftragte Baufirma hat die Aluminiumfertigteile

für die Brückenbauwerke bestellt

sowie mit den Bauvorbereitungen begonnen.

Die Bauarbeiten für den dritten Bauabschnitt

in Aachen und Haaren können nach den

Sommerferien Anfang September beginnen.

Fertiggestellt soll der Abschnitt im Frühjahr

2020 sein. + © StädteRegion Aachen/Stadt Aachen


ABSCHIED

Nie geht man so ganz

NOMINIERUNG

Nancy in

Österreich

Wie berichtet hat Christoph Venedey Haaren

verlassen um in Mönchengladbach eine

neue Herausvorderung anzunehmen. Am 6.

September war es dann soweit. Das Seniorenzentrum

war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Seine Arbeitgeber sichtlich gerüht vom

Weggang Venedeys. Aber auch in seiner Abschiedsrede

musste Christoph Venedey selbt

mit den Tränen kämpfen. Schließlich hat er in

den 17 Jahren viel bewegt. Nicht nur im Seniorenheim,

sondern in ganz Haaren.

Sein Engagement für Menschen mit Demenz

ist beispielhaft, seine Idee seine Mitarbeiter

mit der Mate Meo Methode zu schulen ein

Volltreffer, so wurde er ja mit den Rudi Assuaer

Prewsis ausgezeichent. Noch immer

gilt Haaren als Vorbild für den Umgang mit

Menschen mit Demenz.

Von seinen Mitarbeiteren bekam er dan auch

zum Schluß noch ein eigenes Gedicht vorgetragen.

Aber es wird ja weiter gehen. Das

Senirenzentrum am Haarbach wird den eingeschlagenen

Weg weiter gehen. Und auf

dem Weg werden sie die Wege sicherlich wieder

kreuzen.

+ as

,,Ich

möchte gerne

Sternpatin werden, da

eine stimmungsvolle Straßenbeleuchtung

einfach zur Weihnachtszeit

dazugehört! Die Tage

werden auch kürzer und die

schönen Sterne bringen dann

die Alt-Haarener-Straße

zum Glänzen.‘‘

Alexa Schneider,

Logopädische Praxis

Nancy ist nominiert für den 15.

Top-of-the-Mountains Music-Award

2020. Die Verleihung

findet am 24. Oktober in Salzburg

statt. Um dort zu gewinnen müssen

möglichst viele die Top of the

Mountains Facebook Seite mit

Nancys Eintag liken (www.facebook.com/TopoftheMountains/).

Da liken wir doch alle mit und

drücken alle Daumen, dass Nancy

wieder einen Preis mit nach Haaren

bringen wird.

as

top-of-the-mountains

Werden auch Sie Sternpate!

Telefon 0241 91995889

oder haaren@aachen-nord.de

Therapie

von Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen

bei Kindern und Erwachsenen

Hausbesuche

Alt-Haarener-Straße 132 | Telefon 16 10 12

www.logoschneider.de

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 15


BEZIRK

Müllentsorgung in

den Wintermonaten

JUBILÄUM

Werbung, Viertel und Comics

Wer kennt ihn nicht, den Anblick

sonntagmorgens in Haaren und

Verlautenheide ab 08.00 Uhr?

Es schicken sich die ersten Nachbarn

an, entsprechend des Abfallkalenders

ihre Mülltonnen und

Gelben Säcke vor die Häuser zu

stellen, damit diese montags abgeholt

werden können.

Für den Stadtteil ein nicht schönes

Bild beim Spaziergang am Sonntagmorgen

oder -nachmittag an

miefenden Mülltonnen und Bergen

von Gelben Säcken vorbeizulaufen.

Gemäß der Aachener

Straßen- und Abfallsatzung ist

das Rausstellen der Abfallbehälter

und Gelben Säcke sowie des

Sperrmülls erst ab 18.00 Uhr des

Tages vor der Abholung zulässig

und wird bei entsprechender Uneinsichtigkeit

der Hauseigentümer

und Verursacher mit einem

nicht geringen Bußgeld geahndet.

Gerade im Herbst, Winter und

Frühjahr weht der Wind die Gelben

Säcke fort, und sie platzen

auf. Der gesamte Müll verteilt sich

auf den Straßen und im Straßenbegleitgrün.

Kein schönes Bild für

Anwohner und Besucher unseres

Stadtteils.

Deshalb die Bitte des Bezirksamtes

Haaren, dass die Anwohner

und Eigentümer die Restmüllgefäße

und Gelben Säcke erst frühestens

am Vortag um 18.00 Uhr

rausstellen oder nach Möglichkeit

am Abholtag in aller Frühe. Dieses

hilft unseren Ort ein Stück sauberer

zu halten. Bezirksamt Haaren

pixabey

Ein Apple Computer, es war ein Quadra 610,

war 1994 die erste Investition von Alexander

Samsz. Fluchs wurde ein Gewerbe angemeldet,

denn Apple Computer waren damals

schon teuer. Aber die Investition hat sich gerechnet.

Als Grafik-Designer mit Ausbildung

und Erfahrung als Drucker war er von Anfang

an ein gefragter Partner von Agenturen und

Verlagen. Auch erste eigene Kunden konnte

er mit dem Computer und einem 15-Zoll-Monitor

gewinnen.

Mittlerweile ist nonplusultra in drei Bereiche

aufgeteilt. Im Full-Service Werbeagentur

Bereich entstehen Kosmetik-Produkte vom

Logo bis zur Verpackung und Websiten

Durch viel ehrenamtliches Engagement im

Business Club Aachen Maastricht, Aachener

Portal und Verein Haarener Unternehmer

entstanden stetig neue Projekte. Ob ein Viertelfest

zu organisieren war, oder die Viertelkommunikation

mit einem Stadteilmagazin

anzuschieben war - immer war Herr Samsz

mit dabei und entwickelte die Ideen weiter.

„So nach und nach habe ich eine eigene Welt

geschaffen, ob als Verleger oder Veranstalter.

Es macht immer noch viel Freude zu sehen,

wie aus einer Idee Wirklichkeit wird.“ So war

er von Anfang an begeistert von der Idee, in

Aachen ein Comicfestival durchzuführen. Im

Dem Gedenken einen besonderen Rahmen

bereiten.

PERSÖNLICH

ABSCHIED NEHMEN.

kommenden Jahr gibt es die nächste Comiciade®

am Alten Schlachthof. „Wenn ich solche

Projekte entwickle, ist mir der persönliche

Profit zunächst egal. Ich versuche möglichst

viele Mitstreiter von der Idee zu überzeugen.“

Aber die Organisation ist auch bei der Comiciade®

immer noch eine ehrenamtliche Tätigkeit.

Aber die vielen neuen Ideen, Kontakte

und die vielen tollen Künstler bereichern nicht

nur Herrn Samsz.

Genauso begeistert war Herr Samsz auch als

der VHU 2012 auf ihn zukam und fragte, ob er

auch ein Viertelmagazin für Haaren erstellen

möchte. Die Qualität des seit 2005 erscheinenden

Aachen Nord Viertelmagazin hatte

den damaligen Vorstand überzeugt. „Die

Viertelmagazine sind als Stadtteilgespräch

ein wichtiger Bestandteil der Viertel, und ich

freue mich immer wieder auf nette Treffen

und tolle Geschichten. Es ist echt spannend,

welche Geschichten sich hinter mancher Fassade

verstecken.“ Und so soll es auch noch in

den nächsten Jahren weitergehen. Haben Sie

eine tolle Geschichte? Dann melden Sie sich

unter 0241 91995889 oder unter haaren@aachen-nord.de

nonplusultra.org + as

Telefon 0241 16 14 09

Alt-Haarener Str. 52

52080 Aachen

www.goettgens-spangenberger.de

16 haaren (+) 29 | Winter 2019/20


AKTION

Plüschtierheim

FEUERWEHRÜBUNG

Zum Glück nur

eine Übung

Viele Plüschtiere bevölkern kalte Keller und

Dachböden und werden fast unbenutzt in

Verpackungen gelassen und vergessen. Muss

dieses Schicksal wirklich sein? Dies fragt sich

auch Marcel Ziarek aus der Hergelsbendenstraße.

Irgendwann hatte seine Tochter so viele

Stofftiere, dass sie nicht mehr mit allen spielen

konnte. Aber was tun? Eine Abgabe im

Kinderheim öffnete ihm die Augen. Es gibt

ein Überangebot an Plüschtieren, die ein neues

Zuhause suchen. Also eröffnete er kurzerhand

ein Plüschtierheim. Verkauft wird über

die Plüschtierheim-Website an Adoptiv-Eltern,

die dann den Plüschtieren ein neues

Zuhause geben. Aber den Gewinn aus dem

Verkauf wollte er nicht für sich behalten und

gab 50% an das Tierheim in Aachen. Nach drei

Monaten hatte er 250 € zusammen, um dies

zu spenden. Mit Plüschtieren echten Tieren in

Not helfen - diese Idee kam an. Mittlerweile

spendet er deutschlandweit an Tierheime.

Die Orte werden nach dem Alphabet bestimmt.

Im September konnten bereits über

1000 € an das Tierheim in Essen überwiesen

werden.

Mittlerweile hat Marcel Ziarek seine normale

Arbeit Kulbe auf AZ 90x50:Layout vier Tage reduziert, 1 07.09.2009 um einen Tag 10:04 Uhr Seite 1

frei zu haben für die Sortierung der Plüschtiere,

für Fotos, Vermessungen, die Webseitengestaltung

und natürlich für die Verpackung

und den Versand der bestellten Tiere. Dazu

hat er mittlerweile drei Garagen angemietet,

in denen er sortiert und verpackt, im Keller in

der Waschküche wird fotografiert und vermessen.

Dabei hilft auch die ganze Familie mit. Abends

werden die Neuankömmlinge vor dem Fernseher

von der Frau in die Datenbank eingetragen.

Dabei steht das Engagement im Vordergrund.

Die Kosten für Sortierboxen kamen durch

eine Crowd-Funding-Aktion zusammen. Auch

viele Briefe von glücklichen Adoptiveltern aus

ganz Deutschland sammelt er.

So macht man die abgebenden Eltern der

Plüschtiere, die neuen Adoptiveltern und

auch noch echte Tiere in Not glücklich.

Wer auch ein neues Zuhause für ein Plüschtier

bieten kann, sollte schnell unter pluesch-tierheim.de

nachsehen, denn die meisten Tiere

gibt es nur einmal – wenn weg, dann weg.

pluesch-tierheim.de

+ as

Am 12. Oktober 2019 fand die

jähriche Jahresabschlussübung

der freiwilligen Feuerwehr Aachen

Löschzug Haaren statt.

Gegen 15 Uhr war in einer Fertigungshalle

durch einen technischen

Defekt ein Feuer ausgebrochen.

Durch Panik der Mitarbeiter

wurden beim Verlassen der Halle

Fässer mit Säuren und Laugen

umgestoßen. Dadurch kamen einige

Personen mit den giftigen

Stoffen in Berührung und verletzten

sich hierbei schwer. Weiterhin

war die genaue Anzahl der Mitarbeiter

im Gebäude nicht genau

klar.

Umgehend wurde der Löschzug

Haaren sowie das THW OV Aachen

mit etwa 40 Einsatzkräften

alarmiert.

Mehrere Trupps unter schwerem

Atemschutz begannen, unter Beachtung

des Eigenschutzes, unverzüglich

mit der Menschenrettung

sowie Brandbekämpfung im

Gebäude.

Parallel rüsteten sich Trupps des

THW mit Atemschutz aus und

bereiteten die Dekontaminationsstelle

vor.

+ Feuerwehr Haaren

Alles weitere über Haaren,

Verlautenheide und Quinx:

www.alles-in-haaren.de

Bandenwerbung 2000 x 900mm

Rechtsanwalt

Holger Kulbe

Charlottenburger Allee 23a

52068 Aachen

Telefon: +49 (0) 241 91 61 580

Telefax: +49 (0) 241 91 61 581

E-Mail: Kanzlei@Kulbe.de

Website: www.Kulbe.de

Abwasserspezialist für Gewerbe, Industrie und Haushalt

Hergelsbendenstraße 47 14 • 52080 Aachen

Rohr dicht

oder nicht?

Wir

informieren zur

Dichtheitsprüfung

privater

Grundstücksentwässerungen

laut § 61a

Landeswassergesetz für NRW

Ausbildungsbetrieb

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 17


AWO

Filmfrühstück

GARTEN

Bereit für den Winter?

15. November: „Trautmann – Er

kam als Feind … und wurde ihr

Held“. Vielleicht kennen ihn noch

die alten Fußballfans: Bert Trautmann,

der als Kriegsgefangener

nach England kam, dort blieb

und bei Manchester City eine Torwartlegende

wurde. Der ebenfalls

legendäre Bobby Charlton

sagte über ihn: „Er war der beste

Torwart, gegen den ich gespielt

habe.“ Nur leider ist er unter Sepp

Herberger nie in die Deutsche Nationalmannschaft

berufen worden.

Weitere Termine: 6. und 20. Dezember

– Filmtitel entnehmen Sie

bitte den bekannten Aushängen,

wobei am 20. Dezember wohl ein

spezieller, auf Weihnachten zugeschnittener

Film gezeigt werden

wird.

Weitere Termine: 6. Dezember

Robert Redford in „Ein Gauner &

Gentleman“; am 20. Dezember

wird es weihnachtlich mit „Eine

Weihnachtsgeschichte“ nach

Charles Dickens. Danach ist Pause

und im neuen Jahr fangen wir

dann wieder am 17. Januar an mit

„Tagebuch eines Skandals“ mit

Emma Thompson.

Commons

H. Ludwigs/HG Kühne Wikimedia

Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell

ein Jahr vergeht. Eben noch hatten wir eine

Jahrhunderthitze, dann kam ein gefühlt regenreicher

und ungemütlicher Sommer, und

schon ist es wieder Herbst, und der Winter

steht bevor.

Nicht die ideale Gartenzeit, aber eine Zeit, die

Sie für Ihren Garten sehr gut nutzen können.

Denn jetzt ist Ihr Garten so frei wie sonst nie,

und Sie haben einen erstklassigen Blick auf

Ihren Garten. Es empfiehlt sich Ihre Bäume

einmal ohne das Laub genauer zu betrachten.

Sind sie gesund oder sind Schädlinge

oder Pilze erkennbar? Haben die Äste Brüche

oder Risse und wächst der Baum so, wie er

sollte? Der Winter ist die passende Zeit um

diese Probleme zu erkennen und mit einem

Winterschnitt einzugreifen.

Und vielleicht entdecken Sie jetzt auch die

eine oder andere Ecke, aus der Sie noch etwas

Besonderes machen können. Z. B. mit

einem Hochbeet, einem Bienenhotel oder

einer neuen wunderschönen Pflanze. Nutzen

Sie jetzt die Zeit und planen Sie Ihren Garten

für die nächste Saison. Denn mit etwas

Vorbereitung wird es sicher im kommenden

Frühjahr noch schöner. Apropos Vorbereitung,

der Winter ist auch eine gute Zeit, um

sich das Saatgut für die kommende Saison,

z.B. für eine Blumenwiese, auszusuchen. So

sind Sie im Frühling gut vorbereitet und jederzeit

startklar.

Wenn der Winter dann richtig in Fahrt

kommt, achten Sie bitte auf einige Dinge. Es

ist sehr wichtig, dass Sie Ihre immergrünen

Pflanzen auch im Winter mit ausreichend

Wasser versorgen. Denn gerade im Winter

gibt es, so ungewöhnlich das auch klingen

mag, viele Trockenschäden an Pflanzen. Sollten

Sie sich unsicher sein, was und wie viel Sie

gießen sollen, dann sprechen Sie einfach mit

Ihrem Gartenexperten.

Wenn es einmal glatt wird, dann verwenden

sie nach Möglichkeit abstumpfende Mittel

wie Lava oder Sand, um ihre Wege sicherzumachen.

Denn Salz verursacht bei Pflanzen

Trockenstress, reichert sich im Boden an und

ist auch für Haus- und Wildtiere extrem ungesund.

Und kommt es einmal zu heftigen Schneefällen,

dann empfehle ich einen kurzen Gang

durch Ihren Garten, um Pflanzen und Bäume

bei Bedarf etwas von der Schneelast zu befreien

oder abzustützen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen

schönen Winter.

Ihr Markus Vondenhoff

vondenhoff-garten.de

Markus Vondenhoff

pexels Julia Zolotova

WEBSITE

Alles in Haaren

Ab sofort können Sie sich zum Haaren-Newsletter

auf alles-in-haaren eintragen.

Damit bleiben Sie immer Up-To-

Date, wenn etwas in Haaren passiert.

Zudem finden Sie alle Angebote aus Haaren:

Kitas, Schulen, Öffentliche Einrichtungen

und noch vieles mehr.

18 haaren (+) 29 | Winter 2019/20

Ein Terminkalender verrät Ihnen alle wichtigen

Termine in Haaren und Verlautenheide.

Bis Ende des Jahres werden auch die

Artikel sich wöchentlich ändern.

Wer als Geschäft oder Dienstleister in

Haaren ein besonderes Angebot zu Weihnachten

hat, kann sich in unserer Redaktion

melden, wir stellen es dann ein.

Auch den Haarener Adventskalender

werden Sie auf der Website finden.

Redaktion 0241 91995889 oder haaren@

aachen-nord.de. + as


RECHT

Vorsicht bei falschen Angaben

BOAH

Verstärkung

des Jugendorchesters

Versicherer muss bei falschen Angaben zu

Kaufpreis und Vorschäden nicht zahlen.

Wenn ein Versicherungsnehmer bei einer

Schadensmeldung den Kaufpreis rät und eine

Falschangabe zu Vorschäden macht, handelt

er arglistig. Dann hat die Versicherung das

Recht auf Leistungsverweigerung, so das

Oberlandesgericht Dresden.

Der Versicherungsnehmer hatte ein Auto mit

repariertem Unfallschaden gekauft. Bei einer

Schadensmeldung gab der Versicherungsnehmer

nicht den Kaufpreis aus seinem Kaufvertrag,

sondern einen, den er im Internet recherchiert

hatte, an. Auch beantwortete er

die Frage nach Vorschäden nicht korrekt.

Bewusste Falschangaben

Darauf verweigerte die Versicherung wegen

arglistiger Täuschung die Leistung. Laut

Oberlandesgericht Dresden konnte der Versicherungsnehmer

keine plausiblen Tatsachen

vortragen, die den Täuschungswillen entfallen

lassen. Dass seine Angaben zu Kaufpreis

und reparierten Vorschäden in der Schadensanzeige

unzutreffend waren, hat er eingeräumt.

Seine Erklärungsversuche konnten den Arglistvorwurf

nicht ausräumen. Für ein arglistiges

Verhalten reicht es nämlich aus, wenn sich

der Versicherungsnehmer der Unrichtigkeit

seiner Angaben bewusst ist und annimmt,

durch seine Falschangaben die Schadensregulierung

möglicherweise zu beeinflussen, sei

es auch nur, um diese zu erleichtern, etwa

um Verzögerungen der Regulierung zu vermeiden.

hp franck

pexels

Für das Jugendorchester sucht

das Blasorchester Aachen-Haaren

weitere Verstärkung. Wer in der

Gruppe mitspielen will und zwischen

10 und 16 Jahre alt ist, kann

sich bem BOAH melden. Proben

finden vierzehntägig donnerstags

ab 18:30 Uhr in Haaren statt. Der

Leiter ist Musiklehrer. Das Jahreskonzert

des großen Blasorchesters

ist das jährliche Highlight,

aber auch sonst ist das Orchester

musikalisch aktiv, und Freizeitaktivitäten

stehen auf dem Terminplan.

Auch wer noch kein Instrument

spielt, ist willkommen – es

sind noch Ausbildungsplätze frei.

Kontakt: www.boah-ev.de

+ Franz-Josef Klüttgens

Sie erreichen uns bequem ohne Umsteigen mit den

Linien 1, 11 und 21 -Haltestelle Marienhospital-.


Alexander Samsz


Passstraße 84

52070 Aachen

Telefon 0241 91 99 58 89

www.nonplusultra.org

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 19


KONZERT

Weinstock Chor lädt ein

Der Chor „Weinstock“ der Pfarrei Christus

unser Bruder lädt ein zu seinem Konzert

am 23.11.2019 um 17.00 Uhr in der Kirche

St. Germanus / Aachen-Haaren. Für

das diesjährige Konzertprogramm „Favourites“

haben sich die Sängerinnen und

Sänger ihre persönlichen Lieblingsstücke

ausgesucht. Unter der Leitung von

Christian Debald wird der Chor ein sehr

abwechslungsreiches Programm aus den

Genres Rock, Pop, Folk, Spiritual, Filmmusik,

Schlager und Musical präsentieren.

Die eigens hierfür zusammengestellte

Band wird für einen mitreißenden Sound

sorgen. Die Zuhörer können sich auf Hits

wie „Perfect“ (Ed Sheeran) oder „Africa“

(Toto) ebenso freuen wie auf „Adiemus“

(Karl Jenkins), „Sogno di volare“ (Christopher

Tin) und Melodien aus „The Greatest

Showman“. Der Eintritt zum Konzert ist

frei. Der Chor „Weinstock“ freut sich auf

viele Gäste!

Der Chor „WEINSTOCK“ wurde 1975 als

erster Gemeinschaftschor der vier Gemeinden

St. Germanus, St. Hubert, St.

Martin und St. Elisabeth gegründet, die

heute die Pfarrei „Christus unser Bruder“

bilden. Die generationenübergreifende

Chorgemeinschaft besteht derzeit

aus fast fünfzig Mitgliedern. Musikalische

Schwerpunkte sind neue geistliche Lieder,

moderne Messen, Gospels und Spirituals.

Daneben umfasst das breitgefächerte

Repertoire des Chors auch Jazz- und Popsongs

sowie Filmhits, Schlager- und Musicalmelodien.

Vorrangig gestaltet der Chor mit seinem

modernen Gesang Gottesdienste und

Feste in der Pfarrei „Christus unser Bruder“.

Durch sein musikalisches Wirken ist

der Chor aber auch weit über die Grenzen

des Aachener Nordens hinaus bekannt

geworden. Auftritte gab es u. a. in

Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen,

Senioreneinrichtungen und Strafvollzugsanstalten

oder im Rahmen von

Chorbiennale, Nacht der offenen Kirchen,

Kindergarten- und Schulfesten, Stadtteilfesten,

Vereinsjubiläen, Betriebsfeiern,

Benefizkonzerten, Ausstellungen und

Weihnachtsfeiern. Gesellige Aktivitäten

wie Chorfahrten, Feiern und gemeinsame

Freizeitaktivitäten sind ein fester Bestandteil

des Chorlebens.

Der Chor probt mittwochs um 20.00 Uhr

im „Regenbogen“ in der Germanusstraße,

Aachen-Haaren. Neue Sänger/-innen und

Instrumentalisten/-innen sind jederzeit

ganz herzlich willkommen.

Kontakt:

Chorleiter: Christian Debald (christian.debald@bistum-aachen.de)

Chorsprecher: Kurt Heinrichs, Stefanie Syben

(teamweinstock@gmx.de)

+ Dr. Kurt Heinrichs

TAG DES OFFENEN DENKMALS

Welsche Mühle

Auch in diesem Jahr öffnete der Heimatverein

am Tag des offenen Denkmals die

Welsche Mühle, um den Besuchern individuelle

Führungen zur Geschichte und

Funktionsweise der Mühle zu bieten. Der

Heimatverein konnte an diesem Sonntag

ca. 90 Besucher in der Mühle begrüßen.

Alle folgten sehr interessiert den Erläuterungen

und stellten auch viele Fragen zur

Mühle, die alle beantwortet wurden. Alle

Besucher erhielten im Anschluss noch den

Hinweis auf die Ausstellung im Heimatforum

und schauten sie sich an.

Erstmals zum diesjährigen Tag des offenen

Denkmals in der Welschen Mühle war

im Heimatforum eine Ausstellung von

ausgewählten Archivalien des Heimatvereins

vorbereitet. Gezeigt wurden u. a. die

alte Fahne und die alte Standarte sowie

Fotos vom Männergesangverein Cäcilia.

Ausgelegt wurden auch Verwaltungsblätter

des Landkreises Aachen aus dem 19.

Jahrhundert und der Code Civil aus napoleonischer

Zeit.

Dr. Siegfried Graf

Peter Tritthart

20 haaren (+) 29 | Winter 2019/20


AWO

Fotoausstellung und

Adventscafé in Haaren

GESCHÄFTSWELT

Dampfer

Die Arbeiterwohlfahrt Haaren und das Projekt

„Interkulturelles Kreativ-Café“ der Arbeiterwohlfahrt

Aachen laden zum Adventscafé

am Sonntag, den 1. Dezember 2019 ab 11

Uhr in die AWO-Begegnungsstätte,

Alt-Haarener-Straße

133-135. Hierbei werden auch

die Fotografien der Haarener

„Fotospaziergänge“ präsentiert.

Mit der Kamera auf Erkundungstour

in Haaren sind bei

drei gemeinsamen Spaziergängen

eine Reihe beeindruckender

Fotos entstanden.

Die schönsten Motive von

Haarberg, Mühle, Markt und

Co. werden an diesem Tag in

einer Ausstellung gezeigt. Die

Fotografen sind anwesend

und laden zu Gesprächen über

die Bilder und Motive ein.

Die Fotospaziergänge haben im Rahmen des

kultur- und generationsübergreifenden Projekts

„Interkulturelles Kreativ-Café“ stattgefunden.

Das Projekt des AWO Kreisverbands

Aachen-Stadt richtet sich

mit seinen kostenlosen

Kreativ-Angeboten an

fünf Standorten an Menschen

aller Herkunft von

14 bis 99+ Jahren.

Kontakt: Janine Prott oder

Hans Günter Kühne

Tel. 0173-21064180175-

8134830

E-Mail: ikc-projekt@awoaachen-stadt.de

at-haaren@awo-aachenstadt.de

+ Hans Günter Kühne

Am Markt hat ein Dampfer-Shop

eröffnet. Das Steamers Paradise

bietet seit Anfang September alles

rund um die E-Zigarette an.

Timo Bajrami bietet professionelle

Beratung für interessierte Anfänger

und Fortgeschrittene an.

Es ist mittlerweile der fünfte Laden

der Betreiber aus Euskirchen.

In Haaren wurden sie auf das

leerstehende Lokal aufmerksam

und griffen zu.

Neben E-Zigaretten und Liquids

können aber auch Pakete versendet

werden, denn das Geschäft

ist auch eine GLS Paketstation.

+ as

Unabhängig ist einfach.

Jetzt beraten lassen, damit Frau später

finanziell abgesichert ist.

sparkasse-aachen.de

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 21


ALTBAU PLUS

Nach 35 Jahren zurück in Aachen

entscheidende Verbesserungen an der

Heizanlage vorgenommen, so dass deren

Energieeffizienz spürbar verbessert werden

konnte.

Damals hat er an der RWTH Architektur

studiert. Das Gebäude der Baukünstler ist

noch heute das Reiff-Museum. Weniger

museal waren die Themenschwerpunkte,

mit denen sich der heute Sechzigjährige

in seiner Studienzeit auseinandergesetzt

hat: Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Solartechnik,

gesundes Stadtklima.

Seit Frühjahr diesen Jahres ist Olaf Paproth

zurück in Aachen, mittlerweile in

Haaren, in der Kochstraße. Dort lebt der

„Öko-Architekt“ mit der Haarener Künstlerin

und Linolschneiderin Antje Seemann

zusammen in einem der schönen

Jahrhundertwende-Häuser. Die beiden

haben in den letzten Jahren einiges an

eigener Arbeit in die Modernisierung des

Hauses gesteckt. Dabei ist der Architekt,

der über die Jahre auch zum Lehmbauer

wurde, den Grundsätzen seiner Studienzeit

treu geblieben. Es wurden nur

nachhaltige und wohngesunde Materialien

verwendet. Auch wurden kleine, aber

Für die Haarener Nachbarn steht Olaf Paproth

gerne Rede und Antwort bei allen

Fragen rund um die Themen der Modernisierung

ihrer Häuser. Seit Oktober hat

er seine Kollegin bei altbau plus, Sabine

von den Steinen, abgelöst und bietet

jeden Mittwoch, nachmittags zwischen

14 und 17 Uhr, im Bezirksamt Haaren

Sprechstunden zur energieefizienten Sanierung

von Häusern an. Die Aufgabe des

gemeinnützigen Vereins altbau plus ist

es, kostenlos und neutral zu beraten. Wir

haben in den letzten Ausgaben darüber

berichtet.

„Altbauten haben es mir besonders angetan“,

sagt Olaf Paproth. „Was schon

gebaut ist, verbraucht keine Ressourcen

mehr. Und nicht selten haben alte

Häuser einen Charme, den Neubauten

nicht erreichen. Mit etwas Behutsamkeit

lässt sich da viel machen.“

+ Olaf Paproth

HEIMATVEREIN

Mühlenfest

Natürlich schien wieder die Sonne, als der

Heimatverein zum traditionellen Mühlenfest

lud. All die Mühen der Vorbereitung

- von der Terminabstimmung im Vorfeld

bis zum Aufstellen der Bänke am frühen

Sonntagmorgen - hatten sich gelohnt.

Es war abzusehen, dass dies ein freundlicher,

warmer Tag werden würde. Gut

gelaunt kamen alsbald viele Gäste und

füllten den Innenhof der Welschen Mühle.

Auch vom benachbarten Seniorenheim

waren diesmal viele dabei. Pünktlich um

11:15 Uhr begannen Pfarrerin Silke Halfmann

und Pfarrer Pero Stanušić mit einem

ökumenischen Gottesdienst. Thema

war die Erschaffung der Welt. Beim gemeinschaftlichen

Singen wurden wir an

der elektronischen Orgel unterstützt von

Alexander Lumpe.

22 haaren (+) 29 | Winter 2019/20

Im Anschluss begrüßte der Vorsitzende,

Dr. Siegfried Graf, die zahlreich erschienenen

Mitglieder und Gäste. Er bedankte

sich bei den fleißigen Helfern, die vor und

während der Veranstaltung für ein reibungsloses

Gelingen sorgten, und lud alle

Besucher ein, ein wenig zu verweilen, um

bei Speis und Trank einen fröhlichen Nachmittag

zu verbringen. Schnell wurden Tische

zwischen den Bänken aufgestellt und

von den Damen des Vereins hübsch dekoriert.

Gerd Rams hatte sich mit seinem Catering-Service

auf der Wiese vor der Mühle

eingerichtet und bot leckere Sachen vom

Grill an. Zwar zogen ein paar Wolken auf,

aber es blieb warm und trocken. Wie in

den Vorjahren hatten die Mitglieder des

Heimatvereins wieder eine Menge leckerer

Torten und Kuchen gespendet, die bei

den vielen Besuchern reißenden Absatz

fanden. Dazu gab es Kaffee oder andere

Getränke und später gern auch das ein

oder andere Bierchen vom Fass.

Der Auftritt des Duos „De Pöngche“ verzögerte

sich ein wenig, obwohl die beiden

frühzeitig erschienen waren. Mit der

geliehenen Musikanlage gab es ein paar

Schwiegikeiten. Also holten De Pöngche

kurzerhand ihre eigene Anlage und sorgten

dann aber richtig met Häz an Jesankg

für eine tolle Stimmung auf dem Fest.

+ Peter Tritthart


In Kooperation mit

14.12.2019

S Sparkasse

Gut für die Region.

Werner Haring

OPTIK MOERES

OPTIK MOERES

KOSTENFREIES AUGENSCREENING

OPTIK MOERES

Haarener Gracht 2

SEHSTÄRKENBESTIMMUNG – AUGENDRUCKMESSUNG – GRAUER STAR 52080 – GRÜNER Aachen STAR

Tel. 0241 962062

www.optik-moeres.de

KOSTENFREIES AUGENSCREENING

Inhaberin: Therese Witkowski

Alt-Haarener-Straße 57 •52080 Aachen

Haarener Gracht 2

52080 Aachen Tel. 0241-18 9876-91

Tel. 0241 962062

www.optik-moeres.de

Öffnungszeiten:

Folgt uns auf

montags, dienstags, mittwochs und freitags von10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

donnerstags von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr (durchgehend)

haaren (+) 29 | Winter 2019/20 23


KOMMEN SIE ZU UNS -

WIR FREUEN UNS

AUF IHREN BESUCH

35 € GUTSCHEIN

+

3D-Augenvermessung

mit dem DNEye® Scanner

24 haaren (+) 29 | Winter 2019/20

DNEye® optimierte

Rodenstock Premium Brillengläser

Alt-Haarener Str. 68-70

52080 Aachen

0241 - 91 27 75 11

www.optik-lavalle.de

Montag bis Freitag

9.00 Uhr & 14.00-18.00

Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine