Tagen, Feiern, Konferieren

suedwest.presse

Seite 10 | Cleebronn

Cleebronn – Weinort

am Michaelsberg

Der malerische Weinort liegt zu

Füßen des 394 Meter hohen Michaelsberg,

dem „Wächter des

Zabergäu“. Der Hausberg der Cleebronner

bietet nicht nur einen einmaligen

Rundblick, sondern mit der

Michaelskirche auch ein historisches

Kirchenbauwerk mit romanischem

Kreuzrippengewölbe und frühgotischen

Fresken.

Nachweislich wird hier seit 1200

Jahren Wein angebaut. Die Weingüter

der Cleebronner Weingärtner

und der Weingärtnergenossenschaft

Cleebronn-Güglingen bieten das ganze

Jahr über viele Veranstaltungen für

Weinliebhaber an. Eine Weinerlebnisführung

rund um Cleebronn ist ein

besonderes Erlebnis.

Direkt am Michaelsberg treffen sich

Golffreunde auf der 9-Loch-Anlage

des Cleebronner Golfplatzes. In der

reizvollen Naturlandschaft ein besonderes

Vergnügen für Anfänger

wie Profis.

Neben dem Erlebnispark Tripsdrill

mit seinen Attraktionen und dem

Wildparadies ist Cleebronn auch

Ausgangspunkt für abwechslungsreiche

Entdeckungstouren in die Umgebung.

In der nur wenige Kilometer

entfernten Hölderlin-Stadt Lauffen

am Neckar wird 2020 der 250. Geburtstag

des hier geborenen, schwäbischen

Dichters Friedrich Hölderlin

gefeiert, u.a. mit der Eröffnung einer

neuen Ausstellung im Hölderlinhaus

und vielen weiteren Veranstaltungen.

Lauffen am Neckar ist außerdem

die größte Steillagen-Gemeinde

Deutschlands und berühmt für seine

exzellenten Weine.

Schnell zu erreichen ist von Cleebronn

aus auch Brackenheim, der

Geburtsort von Theodor Heuss, dem

ersten Bundespräsidenten Deutschlands.

Die Umgebung ist zudem ein

ideales Wander- und Radler-Paradies.

Weitere Informationen für Ihre

Planung erhalten Sie unter:

Neckar-Zaber Tourismus e. V.

Im Rondell/Heilbronner Straße 36

D-74336 Brackenheim

Tel.: 07135–93 35 25

Fax: 07135–93 35 26

info@neckar-zaber-tourismus.de

www.neckar-zaber-tourismus.de

Der Michaelsberg | Foto: Martin Kalb

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine