blickpunkt-warendorf_09-11-2019

hallomuenster

✁ ✁

Essen und Trinken: Blumenkohl-Püree Sport: ATP Finals Wetter: Heute 9°|2°

Morgen 8°|0°

BLICK

WARENDORF ∙ EINEN ∙ FRECKENHORST ∙

MILTE ∙ MÜSSINGEN ∙ HOETMAR ∙ BEELEN ∙

SASSENBERG ∙ FÜCHTORF

Allein gelassen

In „Lara“ erlebt eine Mutter,

wie schmerzhaft es ist, wenn

der eigene Sohn einen

völlig ignoriert. |Kino

Jeden Samstag ∙ kostenlos ∙ Samstag, 9. November 2019

Ausgabe 45/2019 ∙ Verteilte Auflage: 23 735

www.ag-muensterland.de

Kurz

notiert

Neue Blutspender

sind willkommen

SASSENBERG. Am 22. November

(Freitag) ruft das Rote Kreuz in

Füchtorf zur Blutspende auf. Blutspender

sind von 16 bis 20 Uhr in

der Grundschule, Von-Korff-Straße

8 willkommen. Eine Woche später,

am 29. November findet eine weitere

Aktion von 16 bis 20 Uhr in

der Sassenberger Sekundarschule,

Im Herxfeld 5, statt. Neben den

Stammgästen sucht das Rote Kreuz

dringend Menschen, die zum ersten

Mal Blut spenden. Blutspender

sollten mindestens 18 Jahre alt

sein und sich gesund fühlen. Der

Personalausweis ist zur Blutspende

mitzuführen.

Vortrag zu

„Adipositas“

Kopf hoch

Überall sieht man Menschen,

die mit stark nach vorn geneigtem

Kopf auf ihr Handy starren

| Bleiben Sie fit

Am 18. November (Montag) findet

im Mitarbeiter-Restaurant in

der Eingangshalle des Josephs-

Hospitals in Warendorf zwischen

17.15 und 18.45 Uhr ein Vortrag

von Dr. Barbara Schulze Eilfing

zum Thema Fettleibigkeit (Adipositas)

statt. Es werden anschauliche

Informationen zur „Adipositas“

und den entsprechenden

Behandlungsmethoden vermittelt.

Eine Anmeldung ist nicht

erforderlich, der Eintritt ist frei.

Lachen

tut gut

Das Phänomen Barbara

Schöneberger|Menschen

Musikwelt erschnuppern

Gebrasa-Blasorchester öffnet die Türen

Das Gebrasa-Blasorchester

und das Jugendorchester

Sassenberg laden zum alljährlichen

Schnupperworkshop

ein – und zwar am 17.

November (Sonntag).

Überprüfung erlaubt?

Eine Krankschreibung darf ein

Arbeitgeber nicht durch den Betriebsarzt

überprüfen lassen.

| Rund um den Job

SASSENBERG. In dem Proberaum

auf dem Gebrasa-Gelände

können die Besucher von 15

bis 17 Uhr bei Kaffee und Kuchen

den Orchestern lauschen.

Zudem stehen die verschiedenen

Instrumente zum

Ausprobieren bereit. „Wir

freuen uns, dass wir zum

mittlerweile zehnten Mal den

Workshop stattfinden lassen

und dadurch zeigen können,

wie viel Spaß es macht, in

einem Orchester mitzuspielen“,

sagt die erste Vorsitzende

Lena Borgmann.

Zu Beginn, um 15 Uhr, werden

die Orchester einige Musikstücke

zum Besten geben.

Danach erklären die Musiker

und Ausbilder des Orchesters

den Interessierten ihre Instrumente,

sodass die Besucher

einen umfassenden Eindruck

bekommen und bereits erste

Töne spielen können.

Dirigent Christian Borgmann,

Vorsitzende Lena Borgmann

sowie Musikschullehrer

der Musikschule Beckum-

Warendorf e.V. stehen außerdem

mit Informationen rund

Foto: dpa/Georg Wendt

um die Möglichkeiten, bei Gebrasa

ein Instrument zu erlernen,

zur Verfügung. Das Orchester

stellt für die Nachwuchsmusiker

auch Leihinstrumente

zur Verfügung. Die

Orchester-Mitglieder hoffen,

vielen Nachwuchsmusikern

die Freude an der Musik vermitteln

zu können.


unioren-

MUSTERKÜCHEN

ABVERKAUF

DIE

S

o

Werde Förderer! Mit Deiner Spende

fördern wir deutsche Nachwuchs- und

Spitzensportler: www.sporthilfe.de

LUCHTEFELD

Mehr

Entspaen

Alle Angebote

finden Sie jede Woche neu

auf hardeck.de und

in unseren Häusern.

GOLDANKAUF IN WARENDORF

ZAHNGOLD & ALTGOLD

(auch mit Zähnen)

Gegen Abgabe dieser Anzeige bekommen Sie

20,– Euro extra* für Ihr Altgold *ab 5 g Feingold

Schmuck jahrelang nicht getragen? SOFORT

Sie haben doch sicherlich in Ihrer Schmuckschatulle

oder im Banktresor Schmuckstücke, GELD

die Sie seit Jahren nicht mehr anziehen…

IN BAR!

Bieten Sie uns diese Stücke an! Sie werden überrascht

sein, was die Westfälische Goldverwertung Ihnen dafür bietet!

WIR K UFEN: Zahngold (auch mit Zähnen), Münzen, Besteck, Schmuck, Silber, Platin, Zinn, Messing, Kupfer

BERATUNG BEWERTUNG ABWICKLUNG – SICHER UND SERIÖS

WESTFÄLISCHE GOLDVERWERTUNG est. 2008

Krickmarkt 5 · Telefon 0 2581/5297086

Mo. –Fr. 10.00–18.00 Uhr · Sa. 10.00 –14.00 Uhr

6

AUSSTELLUNGS-

KÜCHEN

MÜSS

Die Küche Luchtefeld GmbH & Co. KG

August-Wessing-Damm 82 - 48231 Warendorf

02581 9369-0 - www.die-kueche-luchtefeld.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9-18 Uhr, Sa.: 9-14 Uhr

Bienenfreundliche

Gärtnerei!

Kaufen Sie

da, wo’s

wächst.

RIESIGER

SAISONAUSVERKAUF!

50 %

AUF ALLES!

Ausgenommen Gutscheine

und künstliche Weihnachtsbäume.

IMMER AM

BALL!

Für nächste Woche bitte vormerken:

Sa. 16. 11. 2019 17 – 20 Uhr Lichterabend

So. 17. 11. 2019 10 – 15 Uhr Adventsausstellung

www.ag-muensterland.de

AHLEN: Prozessionsweg 4 · Tel. 0 23 82 - 24 57

WAF: Gröblingen131·Tel.0 2581-7873360

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 9 – 18 Uhr

Samstag 9 – 14 Uhr, Sonntag 10 – 15 Uhr

www.gaertnerei-schulze-eckel.de


Kalender

Samstag, 9. November 2019

So

MÜNSTER

10. November

THEATER

„Esbrenntsoschön

in mir!“

18 Uhr

Kammertheater „Der Kleine

Bühnenboden“

Schillerstraße 48 a

KREIS WARENDORF

KONZERT

Westfälischer Kammerchor

Warendorf:

„An Angel Song“

18 Uhr

St. Marien-Kirche

Warendorf

THEATER

„Drei niehe Fraulüüe

för Jans“

15 Uhr

Gasthof Dühlmann

Warendorf

Karten unter 0 25 81/4068

SONSTIGES

Martini-Gänsemarkt

11 bis 18 Uhr

Innenstadt

Sendenhorst

Mit verkaufsoffenem Sonntag

(13 bis 18 Uhr)

SONSTIGES

Bücherbasar

10 bis 15 Uhr

Eingangshalle des St. Franziskus-Hospitals

Robert-Koch-Straße 55, Ahlen

SONSTIGES

Buchsonntag

10 bis 18 Uhr

Bücherei St. Bonifatius

Stiftsmarkt 12, Warendorf

Mo

11. November

KREIS WARENDORF

SONSTIGES

Karnevalsauftakt

19.11 Uhr

Historischer Marktplatz

Warendorf

SONSTIGES

Live-Multivisionsshow:

„Australien – Der

rätselhafte Kontinent“

19 Uhr

Saal im St. Rochus-Hospital

Telgte

AUSSTELLUNG

„Heilsame

Begegnungen“

10 bis 19 Uhr

LVHS Freckenhorst

Am Hagen 1, Warendorf

„Es brennt so schön in mir!“ heißt der PunkrockTheaterTrip, der am Sonntag (10. November, 18 Uhr)

im Kammertheater „Der Kleine Bühnenboden“ (Münster) gezeigt wird. Foto: Hanno Endres

Di

12. November

KREIS WARENDORF

KINDER

Bilderbuchkino:

„Lieselotte ist krank“

15 Uhr

Stadtbücherei

Kurze Kesselstraße 17, Warendorf

Für Kinder von drei bis sechs

Jahren

Mi

MÜNSTER

13. November

THEATER

„Medea“

19.30 Uhr

Kleines Haus des Stadttheaters

KONZERT

Friedemann

20 Uhr

Heile Welt

KREIS WARENDORF

KONZERT

„From Classic to

Klezmer“

20 Uhr

Stiftskirche St. Bonifatius Freckenhorst

Warendorf

Musik für Klarinette und Orgel

mit Giora Feidman und Sergej

Tcherepanov, Karten unter

02581/9458231

KINDER

„Die Eiskönigin“

16.30 Uhr

Zelt auf dem Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz

Ahlen

Weitere Infos und Karten unter

0 15 78/42 42 29 31

Do

14. November

KREIS WARENDORF

KONZERT

Soleil Niklasson

Quartett

20 Uhr

Stadthalle

Westenmauer 10, Ahlen

Fr

15. November

KREIS WARENDORF

KONZERT

Jane, Epitaph + Fargo

19 Uhr

Theater am Wall

Wilhelmsplatz 9, Warendorf

KONZERT

White River Blues

Band + Touch of Blue

20 Uhr

Lohnhalle der Zeche Westfalen

Ahlen

KABARETT

Annette Postel:

„Sing oper stirb“

20 Uhr

Stadttheater

Lippweg 4, Beckum

Karten unter 0 25 21/2 92 22

Sa

16. November

KREIS WARENDORF

KONZERT

The Brew

20 Uhr

Schuhfabrik

Königstraße 7, Ahlen

KONZERT

Big-Band-Konzert

Swing and More

19.30 Uhr

Teamschule

Sendenhorster Straße 15,

Drensteinfurt

THEATER

„Drei niehe Fraulüüe

för Jans“

19.30 Uhr

Gasthof Dühlmann

Warendorf

Karten unter 0 25 81/4068

(weitere Informationen bei den

Veranstaltern und im Internet,

alle Angaben ohne Gewähr)

Lokales

Schnupperwoche in

der Schule für Musik

KREIS WARENDORF. Vom 11. bis 16. November besteht die

Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Schule für Musik im

Kreis Warendorf im Rahmen einer Info-Woche zu entdecken.

Alle interessierten Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind

eingeladen, den Instrumental- und Gesangsschülern beim

Unterricht zuzuschauen, um dabei die Lehrer sowie die unterschiedlichen

Unterrichtsformen und Instrumente kennen zu

lernen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Schule für Musik

im Kreis Warendorf, die mit 6000 Schülern zu den größten des

Landes gehört, besteht seit 53 Jahren. In enger Zusammenarbeit

mit zwölf Städten und Gemeinden des Kreises Warendorf

– wozu auch Kooperationen mit Schulen und Kindergärten

zählen – bietet sie eine gute und erfolgreiche Mischung aus

Breitenarbeit und Spitzenförderung. Details zur Info-Woche

inklusive Zeitplan für jeden Unterrichtsort unter: ww

w w.schul-

efuermusik-waf.de.

Briefe an Mozart

Literarisches Konzert auf Haus Nottbeck

In seinem Buch „Mein Leben

mit Mozart“ erzählt der

französische Schriftsteller

und Philosoph Éric-Emmanuel

Schmitt, wie es ihm mit

Hilfe der Musik von Mozart

gelang, seine Suizidgedanken

zu überwinden.

KREIS WARENDORF. Eine

spannende Kombination der

Briefprosa Schmitts und der

musikalischen Werke von

Wolfgang Amadeus Mozart

bietet das literarische Konzert

am Sonntag (10. November)

um 17 Uhr auf dem Kulturgut

Haus Nottbeck in Oelde-

Stromberg.

Wenn Éric-Emmanuel

Schmitt über die musikalischen

Werke von Mozart

schreibt, ist das keine bloße

Eine

Liebeserklärung der

besonderen Art

Rezension, sondern Literatur

– eine emotionale Hommage

an die Musik, eine Liebeserklärung

der besonderen Art.

Im pubertierenden Alter rettete

dem Franzosen die Musik

das Leben, als er mit depressiven

Gedanken kämpfte und

anfing, fiktive Briefe an Mozart

zu schreiben.

„Für mich ist Mozart ein

Meister der Freude, ein Lehrvater

des Optimismus. In diesem

Buch schreibe ich nicht

über die Musik wie ein Wissenschaftler;

ich schreibe von

ihr als Bestandteil unseres inneren

Lebens, unserer Welt

der Gefühle. Was ich aus der

Musik Mozarts schöpfe, ist

eine Botschaft der Menschlichkeit“,

sagt Schmitt über

sein Buch.

Als literarisches Konzert präsentieren

Lehrer der Schule

für Musik im Kreis Warendorf

die musikalischen Werke von

Wolfgang Amadeus Mozart

und Auszüge aus Schmitts

Werk „Mein Leben mit Mozart“.

Der Pianist und

Musikschulleiter,

Holger Blüder, liest

aus Schmitts

Autobiografie. Er

wird begleitet

von seinen

Kolleginnen

und Kollegen,

die teils solistisch,

teils kammermusikalisch

Mozarts Klavier- und

Violinsonaten sowie Streichquartette

darbieten. Mitwirkende

sind: Bela Balogh (Violine),

Brigitta Bickert (Viola),

Holger Blüder (Klavier), Maike

Nüßing (Violine) Uta Rathmer-Schumacher

(Sopran)

und Cornelia Runte-Wolff

(Violoncello). Außerdem komme

n Lieder

u

nd Opernarien des Salzburger

Genies zu Gehör.

Die Eintrittskarten zum

Preis von zehn (ermäßigt

sechs) Euro für das literarische

Konzert sind online

unter ww

w w.kulturgut-nott-

beck.de oder im Museumsbüro

unter Telefon 0 25 29/

9 49 79 00 erhältlich.

Unsere

AKTUELLEN ANGEBOTE

finden Sie in Teilausgaben des

beiliegenden Wochen-Prospekts!

NEUE ANGEBOTE ZUM

ALDI PREIS. MEHR

IM BEILIEGENDEN

ALDI MAGAZIN.

Jeden Tag besonders –

einfach ALDI.

Nasse Wände?

Feuchter Keller?

ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN.

Feischen & Rehe GmbH

t 0251 - 40020

www.isotec-fr.de

Ein literarisches Konzert präsentiert die Kollegenschaft der Schule

für Musik. Holger Blüder (rundes Foto) liest aus der Biografie von

Éric-Emmanuel Schmitt. Fotos: Schule für Musik / Katharina Kirsch

KULTURGUT HAUS NOTTBECK

10. November, 17 Uhr

Literarisches Konzert

Telefon: 0 25 29/94 97 900


Lokales

Samstag, 9. November 2019

Kurz

notiert

Einladung zum

Adventscafé

WARENDORF. Auch in diesem Jahr

lädt die Freie Kirchengemeinde

Warendorf e.V. zum Adventscafé

ein. Am 23. November (Samstag)

werden die Türen von 15 bis

20.30 Uhr an der Niedinkstraße 24

für einen adventlichen Nachmittag

geöffnet. Die Gäste dürfen sich

auf zwei stimmungsvolle Konzerte

freuen, jeweils um 16 und 18.30

Uhr. Neben dem Verkauf von

selbsthergestellten Lebensmitteln

und kreativen Geschenkartikeln

gibt es einen Büchertisch und ein

umfangreiches Kuchenbuffet sowie

herzhafte Leckereien und einen

Bastelworkshop für Kinder

Doppelkopfturnier

im Kolpinghaus

WARENDORF. Ein Doppelkopfturnier

ausgerichtet von der Kolpingsfamilie

Warendorf findet am

Freitag (15. November) statt. Beginn

ist um 18 Uhr im Saal des

Kolpinghauses. Bei einem Startgeld

von fünf Euro winken den

Gewinnern tolle Geld- und auch

Sachpreise nach hoffentlich spannenden

Spielen.

Text, Bücher und

Gedichte im Fokus

WARENDORF. Am 28. November

(Donnerstag) um 19.30 Uhr findet

in der Frauenberatungsstelle, Oststraße

2, ein PoeSie-Café statt. Der

Verein Focus Frau, Förderverein

der Frauenberatungsstelle, lädt alle

interessierten Frauen zu einem

Literaturabend ein. In der Runde

werden Texte, Bücher, Gedichte –

aus der eigenen Feder oder aus

Gelesenem – vorgestellt. Das Thema

lautet „Winter“. Es kann sich

aktuell auf die Jahreszeit beziehen,

aber auch einfach eine Assoziation

dazu sein. Auch wer nicht

vorlesen möchte, ist willkommen,

kann gemütlich zuhören und sich

Anregungen holen. Die Teilnahme

ist kostenlos.

Kontakt

Das

Mikro

der Seele

Konzert-Highlight: „From

Classic to Klezmer“

FRECKENHORST. Im September

2018 wurde das gemeinsame

Programm „From

Classic to Klezmer“ von Weltstar

Giora Feidman und seinem

kongenialen Orgelpartner

Sergej Tcherepanov erstmals

uraufgeführt.

In dem Konzert, das die beiden

Musiker am Mittwoch (13.

November) um 20 Uhr in der

St.-Bonifatius-Kirche geben,

werden unter anderem Werke

von Robert Schumann, Wolfgang

Amadeus Mozart, Tomaso

Albioni, Scott Joplin, Max

Bruch, Sigi Elman und Samuel

Bugatsch sowie traditionelle

und zeitgenössische Klezmer

Songs zu hören sein. Giora

Musik hat viele Facetten

– sie kann eine Botschaft

sein und Menschen

bewegen. Genau

das möchte Giora Feidmann.

„From Classic to Klezmer“ lautet der Titel des Konzertes von Giora

Feidman an der Klarinette und Sergej Tcherepanov an der Orgel.

Foto: Stephan Haeger

Feidman, der die oscarprämierte

Filmmusik zu Steven

Spielbergs „Schindlers Liste“

einspielte, gilt als berühmtester

Klezmer-Klarinettist der

Welt. Seine Konzerte sind ein

Erlebnis der besonderen Art;

und zwar von der ersten Minute

an. Feidman nimmt die

Klarinette in die Hand, um mit

den Menschen eine Botschaft

zu teilen, um mit ihnen in

Musik zu sprechen und sie an

seiner inneren Stimme teilhaben

zu lassen. „Die Klarinette

ist das Mikrofon meiner Seele

und ich wurde geboren, um

Musik zu machen“, sagt der

Preisträger mehrerer Klassik-

Echos.

Unsichtbarer Krieg

Herbst-Highlight bei Ebbeke

WARENDORF. Am kommenden

Montag (11. November)

um 19.30 Uhr lädt die Buchhandlung

Ebbeke im Rahmen

ihrer Herbstveranstaltungen

zur Lesung mit der renommierten

KI-Expertin Yvonne

Hofstetter ein. Die Buchautorin

legt für alle politisch Interessierten

offen, wie die Digitalisierung

einst stabile

Machtverhältnisse untergräbt,

die Angst vor einem

neuen Wettrüsten schürt und

das Weltgeschehen unberechenbar

macht. Grund dafür

sei die digitale Revolution.

Strategisch genutzt, ermögliche

sie die geopolitische Neuordnung

der Welt: USA, Russland

und China kämpften um

die Vorherrschaft, Europa ringe

um seine Rolle zwischen

den Großmächten. Yvonne

Hofstetter beleuchtet die Verteidigungsstrategien

der

Großmächte und legt dar, warum

der Westen vor Angriffen

ungeschützter ist als der Osten.

Hofstetter, 1966 geboren und

studierte Juristin, begann ihre

Karriere in internationalen

Unternehmen der Informationstechnologie

und Rüstungsindustrie

im Jahr 1999.

Von 2009 bis 2019 war sie Geschäftsführerin

der Teramark

Technologies GmbH, eine auf

die intelligente Auswertung

von Big Data spezialisierte Firma.

Heute ist sie als Publizistin

und Keynote-Speakerin

zum Thema Digitalisierung

tätig. 2018 wurde sie mit dem

53. Theodor Heuss Preis ausgezeichnet

und 2019 zum Mitglied

der Chatham House

Kommission zu Demokratie

und Technologie in Europa ernannt.

Karten (zwölf Euro)

gibt es bei Ebbeke.

Aus ihrem Buch liest Yvonne

Hofstetter. Foto: Ebbeke/Heimo

BUCHHANDLUNG EBBEKE

11. November

Lesung mit Yvonne Hofstetter

info@ebbeke.de

Den wandlungsfähigen, leidenschaftlichen

Klarinettenton,

den der Maestro seinem

Instrument entlockt, muss

man erlebt

haben. Feidman

ist kein

Klangpurist,

sein Ton ist

„Ich wurde geboren,umMusikzu

machen.“

nicht geschliffen,

sondern sehr

emotional: mal groß und gewichtig,

dann schlank und

elegant, aber immer sinnlich

und erdverbunden. So fesselt

er ein riesiges Publikum. Er

gibt nicht einfach Konzerte: Er

zelebriert sie.

In dem 1967 in Kasachstan

geborenen Orgelvirtuosen Sergej

Tcherepanov, der neben

seiner internationalen Konzerttätigkeit

als Dozent an der

Musikhochschule

in Lübeck

tätig ist,

hat Giora

Feidman

einen ebenbürtigen

Part-

Giora Feidmann

ner und

Gegenpol gefunden. Es gelingt

den beiden Vollblutmusikern,

eine Botschaft auf höchstem

Niveau zu übermitteln.

Folk, Klezmer, zeitgenössische

Kompositionen und Werke

von Johann Sebastian Bach

werden zu einer unzertrennlichen

Einheit. Sie gehen musikalisch

und ideell eine Verbindung

ein.

Eintrittskarten sind erhältlich

in der Katholischen Landvolkshochschule

„Schorlemer

Alst“, Am Hagen 1, Freckenhorst,

'Telefon 0 25 81 /

9 45 82 31, in der Buchhandlung

Ebbeke, Freckenhorster

Straße 44, Telefon 0 25 81 /

9 32 60, im Pfarrbüro St. Bonifatius,

Stiftshof 2, Freckenhorst,

Telefon 0 25 81 /

98 00 77 und in allen bekannten

Vorverkaufsstellen sowie

online unter ww

w w.giorafeid-

man.de.

Bilanz der Kanzlerschaft

VHS: Autorenlesung mit Stephan Hebel

WARENDORF. Am Donnerstag

(14. November) ist der Autor

Stephan Hebel in der Volkshochschule

(VHS) Warendorf

zu Gast. Er wird aus seinem

Buch „Merkel. Bilanz und Erbe

einer Kanzlerschaft“ lesen.

Was bleibt, wenn sie geht?

Wie hat sich unser Land in der

Ära Merkel entwickelt? Ist

Deutschland freier, sicherer,

gerechter, ökologischer geworden

- oder nicht? Hat die

scheidende Kanzlerin recht,

wenn sie sagt: „Deutschland

geht es gut“? Stephan Hebel

wird an diesem Abend die kritische

Bilanz einer Kanzlerschaft

ziehen und er wird zu

dem Ergebnis kommen: Hätte

Merkel eine andere, sozialere

Politik gemacht, ginge es vielen

Deutschen jedenfalls besser.

Stephan Hebel, Redakteur

und politischer Autor, ist seit

fast drei Jahrzehnten Leitartikler

und Kommentator. Er

schreibt unter anderem auch

für Deutschlandradio, „Freitag“,

„Publikum Forum“ und

weitere Medien. Er ist zudem

regelmäßiger Gast im „Presseclub“

der ARD und ständiges

Stephan Hebel setzt sich in seiner

Lesung mit Merkels Kanzlerschaft

auseinander. Foto: VHS

Mitglied in der Jury für das

„Unwort des Jahres“.

Die Autorenlesung findet im

Alten Lehrerseminar (2. OG),

Freckenhorster Straße 43

statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Karten zum Preis von sechs

Euro sind an der Abendkasse

erhältlich.

Verteilung, Kleinanzeigen

02382/808865

Anzeigen

02382/808862

Redaktion

02581/934860

redaktion@

blickpunkt-warendorf.de

WERKSVERKAUF

Alle Möbel sofort zum Mitnehmen.

Nutzen Sie unser attraktives Warenangebot an

vollmassiven Wohnwänden, Esstischen, Stühlen und

Couchtischen, in unterschiedlichen Kombinationen und Größen.

Zu attraktiven Outlet-Sonderpreisen.

Unsere Sonderöffnungszeiten:

Freitag, 15.11.2019von8.00-16.00Uhr

Samstag, 16.11.2019 von 8.00 - 16.00 Uhr

Jetzt auch online! www.moebel-hartmann-outlet.de

Kein Verkauf von Waren aus der aktuellen Kollektion nur Abholung / nur Barzahlung

www.ag-muensterland.de

Mehr Informationen unter:

www.moebel-hartmann.com

HARTMANN Möbelwerke GmbH Hörster 20 48361 Beelen Telefon 02586-889-0


Rund um den Job

Samstag, 9. November 2019

Nicht alles ist erlaubt

Darf der Chef eine Untersuchung beim Betriebsarzt anordnen?

Ein Arbeitnehmer ist

länger erkrankt. Doch

nicht jeder Chef hat

dafür Verständnis und

möchte seinen Mitarbeiter

zur betriebsärztlichen

Untersuchung

schicken.

04. Februar 2020 Warendorf, Theater am Wall

Tickets u.a. bei WARENDORF MARKETING GmbH

Telefon 025 81/54 5454

Doch darf der Chef

einen solchen

Check überhaupt

anordnen?

Für diese Frage

ist zunächst der Hintergrund

von Betriebsärzten wichtig:

„Sie haben eine gesetzlich vorgeschriebene

Funktion, und

die ist, den Arbeitgeber bei

Arbeitsschutzmaßnahmen zu

unterstützen“, erklärt Johannes

Schipp, Fachanwalt für

Arbeitsrecht aus Gütersloh.

„Hat ein Arbeitgeber die Vermutung,

dass jemand nicht

mehr arbeitsfähig ist, kann er

den Mitarbeiter aus Sicherheitsbedenken

zur betriebsärztlichen

Untersuchung

schicken“, so Schipp weiter.

Das könne zum Beispiel bei

Suchterkrankungen von

Arbeitnehmern der Fall sein.

Will ein Arbeitgeber aber zum

Beispiel eine Krankmeldung

überprüfen, indem er den Mitarbeiter

zum Betriebsarzt

schickt, ist das nicht zulässig

– und entspreche auch nicht

der Funktion des Betriebsarztes.

Zudem gilt: Auch Betriebsärzte

unterliegen der Schweigepflicht.

„Ohne, dass der

Arbeitnehmer den Betriebsarzt

von der Schweigepflicht

entbindet, bringt eine Untersuchung

dem Arbeitgeber

nicht viel“, sagt der Fachanwalt,

der in der Arbeitsgemeinschaft

Arbeitsrecht des

Deutschen Anwaltvereins tätig

ist.

Eine Entbindung von der

Schweigepflicht könne sich

aber aus den Nebenpflichten

des Arbeitnehmers in dessen

Arbeitsverhältnis ergeben.

„Sie müssen den Arbeitgeber

allerdings auch dann nicht

über alle Details informieren,

sondern nur soweit, wie es für ge: Darf ein Mitarbeiter mit

das Arbeitsverhältnis relevant Hinblick auf eventuelle Sicherheitsbedenken

noch

ist“, erklärt der Fachanwalt.

Es gehe vor allem um die Fra-

arbeiten oder nicht? (dpa)

EU

S O

11.- 13.04.2020 Münster

MCC Halle Münsterland

Ist ein Mitarbeiter nicht mehr arbeitsfähig? Bei Sicherheitsbedenken

kann ein Arbeitgeber Mitarbeiter zur betriebsärztlichen Untersuchung

schicken. Foto: dpa

Fragen mit Freunden

durchgehen

Auch die Berufsberatung sollte geplant werden

Die Berufsberatung

der Arbeitsagentur

unterstützt Schulabsolventen

bei Fragen

zur Jobwahl. Wer einen

Termin vereinbart hat, kann

sich schonmal vorbereiten.

Dann kommen Jugendliche

meist schneller zu Ergebnissen,

heißt es auf dem Portal

„abi.de“.

Zur Vorbereitung empfiehlt

es sich, wichtige Fragen mit

Freunden oder Familie durchzugehen.

Zum Beispiel, ob

man bei der Berufswahl eher

Wert auf Sicherheit oder

Selbstverwirklichung legt.

Womöglich ist es Schülern

auch am wichtigsten, später

sehr viel Geld zu verdienen.

Die grundsätzliche Entscheidung

zwischen einer Ausbildung

oder einem Studium

kann man ebenso bereits mit

Freunden oder Eltern und Geschwistern

diskutieren. Ein

weiteres Thema könnte die

Ortswahl sein und ob ein Umzug

für die weitere Ausbildung

infrage kommt.

Je genauer die Vorstellungen

von der beruflichen Zukunft

sind, desto weiter kommen

Schüler im Gespräch mit dem

Berater. War die Beratung erfolgreich,

kann im nächsten

Wie geht‘s weiter nach der Schule? Die Berufsberatung der Arbeitsagentur

hilft bei der Jobwahl - Jugendliche sollten den Termin

aber gut vorbereiten. dpa

Schritt eine Bewerbung folgen

– oder eine Recherche zu konkreten

Studiengängen und

dem Bewerbungsverfahren.

Dafür gibt es ebenfalls Unterstützung

von der Berufsberatung.

(dpa)

Fragen

wichtiger

als

Wissen

In der Probezeit sollen

sich Arbeitgeber und

Arbeitnehmer gegenseitig

kennenlernen. Wichtig

ist, im neuen Job nicht gleich

als Wissender, sondern als

Lernender aufzutreten. Das

erklärt Karriereberater Martin

Wehrle in der Zeitschrift

„Unicum Beruf“ (Ausgabe

05/2019).

So kann man dem neuen

Arbeitgeber am besten beweisen,

dass man das hält,

was im Vorstellungsgespräch

versprochen hat, und

sich gut ins Team integriert.

Wehrle zufolge gilt es zunächst

herauszufinden,

nach welchen Grundsätzen

das neue Team arbeitet. Diesen

Gepflogenheiten sollte

sich Neulinge unterordnen.

Je mehr sie durch Fragen

über fachliche Feinheiten

und Empfindlichkeiten herausfinden,

desto besser.

Veränderungsvorschläge behalten

sie in der Probezeit

dagegen erstmal für sich.

Die Einarbeitungsphase

dürfen Einsteiger nicht zu locker

sehen. Wer neu ist, sollte

Initiative zeigen und sich

überlegen, was er bis zum

Ende seiner Probezeit erreicht

haben muss – damit

die Firma mit der Leistung

zufrieden ist. Sich einen

Mentor unter den alten Hasen

zu suchen, gibt zusätzlich

Sicherheit. (dpa)

Kurz

notiert

Chef frühzeitig

einbeziehen

Wer eine längere Auszeit im

Job plant, sollte frühzeitig

mit seinem Chef darüber sprechen.

Idealerweise präsentieren Arbeitnehmer

ihm schon konkrete Vorschläge

– etwa dazu, wer sie in

der Zeit vertreten könnte, erklärt

Personalerin Stephanie Luf-tensteiner.

Eine Möglichkeit, ein Sabbatical

zu machen, ist das 50:50-Teilzeit-Modell.

Dabei arbeitet der

Arbeitnehmer ein halbes Jahr voll,

bekommt währenddessen aber nur

das halbe Gehalt. Die andere Hälfte

des Gehaltes wird während der

Auszeit gezahlt. (dpa)

Lieber öfter

und kürzer

Mehrere kurze Urlaube können

erholsamer sein als ein ausgedehnter

Jahresurlaub. Denn

Urlaub hat zwar generell positive

Effekte, so verbessert er zum Beispiel

das Wohlbefinden und die Lebenszufriedenheit

von Beschäftigten.

Oft sei die Wirkung aber nicht

sehr nachhaltig, erklärt Psychologe

Johannes Wendsche. Um dem entgegenzusteuern,

sollten Berufstätige

die Dauer der Arbeitsbelastung

zwischen den Erholungsphasen reduzieren.

Das klappt, wenn man

öfter einen kürzeren Urlaub einplant

(dpa)


Kino | Film

Samstag, 9. November 2019

Verpasste Chancen

Sensibler Stoff voller Herz(schmerz): „Lara“ mit Corinna Harfouch

Und sonst

noch?

„Zombieland 2:

Doppelt hält besser“

KOMÖDIE, HORROR, ACTION. Wichita,

Little Rock, Columbus und

Tallahassee sind zurück und schlagen

sich weiter durch eine Welt,

die nach einer Zombieapokalypse

brach liegt. Dabei treffen sie auf

Untote und andere Überlebende.

FAZIT:

Wa Ws hat man

als Eltern

nicht alles

für Träume,

wenn die

Kinder noch klein sind? Erfolgreich

und beliebt sollen

die Kleinen später mal sein,

Karriere machen und vielleicht

sogar berühmt werden.

Doch irgendwann kommt der

Punkt, an dem man merkt,

dass der Nachwuchs seinen

eigenen Weg gehen will. Das

kann schmerzhaft sein, so

wie im Film „Lara“. Jan-Ole

Kinder lieben ihre

Mamas und sind ihnen

für alles dankbar. Nicht

immer – wie das wunderbare

Mutter-Sohn-

Drama „Lara“ zeigt.

Gerster hat ein kluges, anrührendes

Drama inszeniert über

die schwierige Beziehung zwischen

einer Mutter und ihrem

Sohn – wunderbar gespielt

von Corinna Harfouch und

Tom Schilling. Es geht um verlorene

Träume, verpasste

Chancen, Einsamkeit und die

Erkenntnis, dass es für manche

Dinge auch zu spät sein

kann.

Nach seinem hochgelobten

und mehrfach ausgezeichneten

Kinodebüt „Oh Boy“, ebenfalls

mit Tom Schilling, beweist

Gerster damit nun einmal

mehr sein Talent, vielschichtige

Charaktere auf die

Leinwand zu bringen – dieses

Mal zu wunderschönen Kompositionen

von Arash Safaian,

gespielt von der Pianistin Alice

Sara Ott.

Lara (Harfouch) feiert ihren

60. Geburtstag – allein. Ihre

Beziehung ist zerbrochen und

ihr Sohn Viktor (Schilling)

meldet sich nicht. Dabei gibt

der junge Pianist ausgerechnet

an diesem Abend das bislang

wichtigste Klavierkonzert

seiner Karriere. Lara ist

nicht eingeladen. Kurzerhand

kauft sie alle Restkarten und

verschenkt sie an andere Leute,

die sie an diesem Tag trifft.

Stolz schwärmt sie von Viktors

Erfolg und träumt von

einem klasse Konzertabend,

an dem sie tränenreich die

Dankesreden ihres Sohnes für

all ihre Liebe und Fürsorge

entgegennimmt. Doch alles

kommt anders – und eine Katastrophe

bahnt sich an.

Drehbuchautor Blaz Kutin

interessierte die Frage, wie

Foto: dpa

Menschen mit ihren Problemen,

Enttäuschungen und Illusionen

umgehen. „Sie machen

uns zu dem, was wir sind

– meistens gefangen im eigenen

Leben und fast nie vollständig

glücklich“, schreibt er.

„Aber selbst, wenn wir so unglücklich

sind, dass wir wissen,

wir müssen etwas ändern,

kommen wir kaum weiter

als bis zu dieser Erkenntnis.“

So geht es Lara. (dpa)

„Unsere Lehrerin,

die Weihnachtshexe“

KOMÖDIE, FANTASY. Bei Tag ist

Paola eine normale Grundschullehrerin.

Doch nachts verwandelt sie

sich in Befana, eine Hexe aus der

italienischen Volksmythologie, die

unserem Nikolaus entspricht. Dann

wird sie entführt...

FAZIT:

„2040 – Wir retten

die Welt!“

DOKUMENTATION. Regisseur Damon

Gameau will herausfinden,

wie die Zukunft im Jahr 2040 aussieht.

Für sein Gedankenspiel geht

er davon aus, dass wir Menschen

die besten Lösungen umsetzen.

Das Ergebnis: ein visueller Brief

an seine vierjährige Tochter.

FAZIT:

Hey Amazon, setz mal

Transparenz auf den

Wunschzettel!

Konsumverhalten lenken,

ohne dass Konsumenten

verstehen wie:

NICHT OK AMAZON

gerechtes-netz.eu


Essen | Trinken

Samstag, 9. November 2019

Low-Carb-Variante für Kartoffelbrei

Auch aus Blumenkohl lässt sich ein köstlich-cremiges Püree zaubern

Einkauf REZEPT DER WOCHE

Zutaten für zwei

bis drei Portionen

1 Kopf Blumenkohl

ca. 60 g Parmesan

150 g Pancetta (italienischer

Bauchspeck)

2 EL Butter

1/2-1 TL gekörnte Brühe

1 Handvoll glatte Petersilie

Salz

Pfeffer

Foto: dpa

Blumenkohlpüree mit Parmesan und Pancetta

Low-Carb ist in aller Munde.

Und so bietet unser „Rezept

der Woche“ eine Alternative

zu einer der beliebtesten

Beilagen überhaupt, dem

Kartoffelbrei.

Auch aus Gemüsesorten

lässt sich

ein cremiges Püree

zaubern. Zum Beispiel

bietet sich gekochter

Blumenkohl an. Er

enthält viel Vitamin C, Vitamin

K, Magnesium und Kalium.

Verfeinert wird er mit

reichlich frisch geriebenem

Parmesan und knusprigbraun

gebratenem Pancetta.

Und so geht’s:

Den Blumenkohl von den

Blättern befreien, abwaschen,

in grobe Stücke schneiden und

in einem großen Topf mit

Wasser kochen, bis er weich

ist. Alternativ kann man den

Blumenkohl im Wasserdampf

dünsten (mit Hilfe eines

Dünst-Einsatzes). So bleiben

mehr Vitamine erhalten.

Den Parmesankäse fein

reiben. Den Pancetta in einer

Pfanne knusprig-braun anbraten.

Die Petersilie waschen,

trocken schütteln und

die Blätter fein hacken.

Den Blumenkohl abtropfen

lassen und mit einem Pürierstab

fein pürieren. Sollte

das Püree zu fest sein, noch etwas

heißes Wasser hinzugeben.

Aber eigentlich enthält

der Blumenkohl von sich aus

schon reichlich Wasser.

2 EL Butter, den Parmesan

und etwa 1/2 TL gekörnte Brühe

hinzugeben und verrühren.

Mit Salz und frisch gemahlenem

Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren den krossen

Pancetta und fein gehackte

Petersilie über das Blumenkohlpüree

streuen. (dpa)

LESERREISEN

pro Person

€28,-

RESTPLÄTZE

TAGESFAHRTEN IM ADVENT!

Start der Rotkohlsaison

Gemüse schmeckt als Beilage oder im Salat

WEIHNACHTSMARKT KÖLN

TAGESFAHRT | DIENSTAG, 03.12.2019

Adventszeit ist Weihnachtsmarktzeit – Lassen Sie sich von der Weihnachtlichen

Magie in der festlich geschmückten Domstadt verzaubern.

Zahlreiche, unterschiedlich gestaltete Weihnachtsmärkte laden zum stimmungsvollen

Bummeln, Flanieren und Stöbern ein.

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mitWC

• Individueller Aufenthalt in Köln

• Rückfahrt aus Köln um ca. 17.30 Uhr

ABFAHRTSZEITEN:

07.45 Uhr Greven (Rathaus)

08.20 Uhr Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße.)

08.55 Uhr (BAB1) Autohof Hamm/ erne (Nordlippestraße)

pro Person

WEIHNACHTSMARKT HAMELN

TAGESFAHRT | DIENSTAG, 10.12.2019

Zur Weihnachtszeit „lockt“ die Stadt mit prächtig verzierten Bauten der

Weser-Renaissance und charmante Fachwerkhäuschen mit liebevoll geschmückten

Geschäften. Zusammen mit den individuell und liebevoll gestalteten

Hütten bildet der Weihnachtsmarkt eine einmalige Kulisse! Die

historische Altstadt ist größtenteils als Fußgängerzone angelegt!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mitWC

• Individueller Aufenthalt in Hameln

• Rückfahrt um ca. 18:00 Uhr

ABFAHRTSZEITEN:

08.00 Uhr Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

08.40 Uhr Greven (Rathaus)

pro Person

€24,-

€31,-

BAD MÜNSTEREIFEL

WEIHNACHTSMARKT

& OUTLET SHOPPING

TAGESFAHRT | MONTAG, 16.12.2019

Bad Münstereifel ist ein historisch gewachsenes, romantisches Städtchen

mit malerischen Fachwerkhäusern, einer lebhaften Fußgängerzone mit

attraktiven Geschäften und vielen lebhaften Cafés. Vor der festlich beleuchteten,

historischen Kulisse der Altstadt werden Sie in weihnachtliche

Stimmung versetzt. Es erwartet Sie ein Shoppingerlebnis der besonderen

Art: Das City-Outlet wurde in den mittelalterlichen Stadtkern integriert und

präsentiert aktuell über 40 Marken in mehr als 30 Shops.

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mitWC

• Individueller Aufenthalt in Bad Münstereifel

• Rückfahrt aus Bad Münstereifel um ca. 18:00 Uhr

ABFAHRTSZEITEN:

07.00 Uhr Greven (Rathaus)

07.40 Uhr Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

Informationen und Buchung

02864.8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9 · 48734 Reken · info@lms-reisen.de

Montag – Freitag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr

Ob als Beilage zum Braten,

als Salat oder im

Strudel: Jetzt kommt

wieder Rotkohl auf den Tisch.

Vor der Zubereitung müssen

zunächst die äußeren Blätter

des Kopfes und auch der

Strunk entfernt werden, erklärt

der Provinzialverband

Rheinischer Obst- und Gemüsebauer

zum Start der Rotkohl-Saison.

Das Kohlgemüse enthält viel

Vitamin C, das aber erst durch

das Erhitzen verfügbar wird.

Dazu wird der Kopf zunächst

in feine Streifen geschnitten

und zusammen mit etwas

Fett, säuerlichen Äpfeln, Salz,

Pfeffer, Zwiebeln, Nelken, Zucker,

Lorbeerblatt und Essig in

einem großen Topf aufgesetzt.

Zusätzlich könne man weitere

Zutaten verwenden, die dem

Rotkohl eine „persönliche Note“

geben. Das können Fruchtsäfte,

Gelees, Zimt, Rotwein

Vielseitig verwendbar: Rotkohl schmeckt als Beilage, aber auch im

Salat. Foto: dpa

oder Apfelkraut beziehungsweise

Apfelsirup sein.

Rotkohl kann als ganzer

Kopf über längere Zeit bei

niedrigen Temperaturen gelagert

werden. Ist der Kopf allerdings

angeschnitten, sollte

die Schnittfläche mit Frischhaltefolie

abgedeckt werden.

Bereits zubereiteter Rotkohl

kann portionsweise eingefroren

oder eingekocht werden.

So hat man gleich für mehrere

weitere Mahlzeiten vorgesorgt.

(dpa)

Quicheteig gleichmäßig in die Form geben

Ob klassisch mit Zwiebeln

und Speck, oder

gefüllt mit Gemüse:

Eine Quiche schmeckt in vielen

Variationen. Doch bevor

man sich um die Füllung

kümmert, muss man den Teig

vorbereiten.

Dazu rät die Zeitschrift „Lecker“:

200 Gramm Mehl mit je

einem halben Teelöffel Salz

und Zucker in einer Schüssel

vermischen. Als nächstes 150

Gramm Butter grob in das

Mehl reiben und dann sechs

Esslöffel kaltes Wasser hinzugeben.

Den weichen Teig kurz

kneten und auf einer bemehlten

Fläche zu einer flachen

Scheibe formen. Dann die

Scheibe in Folie wickeln und

zwei Stunden kalt stellen.

Um den Teig gleichmäßig in

die Form zu bringen, den Teig

zunächst auf einer bemehlten

Arbeitsfläche rund ausrollen.

Dann locker zu einem Viertel

falten.

Die Tarteform fetten, mit

Mehl ausstäuben und das

Viertel mit der Spitze in die

Mitte der Form legen. Anschließend

nach und nach

wieder aufklappen und den

Teig leicht am Rand andrücken.

Am Ende kommt die Füllung.

Dafür etwa glasig gedünstete

Zwiebeln (500 Gramm) und

ausgelassenen Speck (150

Gramm) verwenden. Drei Eier

und 100 Gramm Schlagsahne

vermischen und zum Schluss

60 Gramm geriebenen Bergkäse

darüber geben. Abschließend

die Quiche bei 200 Grad

im vorgeheizten Ofen etwa 25

Minuten backen. (dpa)


Sport

Samstag, 9. November 2019

In bester Gesellschaft

„Glücksfee“ Alexander Zverev hat die ATP-Finals in bester Erinnerung

Von Uwe Niemeyer

Das Teilnehmerfeld der

ATP-Finals in London (10. bis

17. November) ist komplett.

Als letzter Tennisprofi qualifizierte

sich vor Wochenfrist

Matteo Berrettini für das

Turnier der acht besten

Spieler, bei dem Alexander

Zverev als Titelverteidiger

antritt. Berrettini

ist der erste

Italiener seit Corrado

Barazzutti

im Jahr 1978, der

am Saisonfinale

teilnimmt.

MÜNSTER. Neben

Berrettini

und Zverev sind

die Superstars

Novak Djokovic,

Rafael Nadal und

Roger Federer sowie

Daniil Medwedew,

Dominic

Thiem und Stefanos

Tsitsipas dabei.

In der britischen Metropole

entscheidet sich

auch, wer auf Platz eins

überwintert. Novak Djokovic

hat trotz seines fünften Titelgewinns

beim ATP-Masters in

Paris die Führung in der Tennis-Weltrangliste

an seinen

Dauerrivalen Rafael Nadal

verloren. Dem 19-maligen

Grand-Slam-Champion aus

Spanien reichte der Einzug ins

Halbfinale, vor dem er wegen

einer Bauchmuskelverletzung

aufgeben musste, um nach

einem Jahr an die Spitze zurückzukehren.

Djokovic muss 640 Punkte

aufholen, der Serbe könnte

mit Rekordhalter Pete Sampras

(USA) gleichziehen, der

sechsmal die Tennissaison an

der Spitze des Rankings beendet

hatte. Am vergangenen

Ob er am Ende mit der Zunge schnalzen kann wird sich zeigen.

Immerhin geht Alexander Zverev als Titelverteidiger in das Turnier

der acht besten Tennis-Cracks. Foto: dpa

Dienstag

gab nicht

nur Nadal Entwarnung,

was einen

möglichen Verzicht anbelangte.

Auch die Auslosung der

Gruppen sorgte für Klarheit. In

der Gruppe „Andre Agassi“

sind Rafael Nadal, Daniil Medvedev,

Stefanos Tsitsipas und

Alexander Zverev, der als

„Glücksfee“ fungierte, gelandet.

Novak Djokovic, Roger Federer,

Dominic Thiem und

Matteo Berrettini gehen in der

„Björn Borg“-Gruppe am Start.

Danach kommt es am morgigen

Sonntag (10. November)

im ersten Einzel zum Duell

von Novak Djokovic mit Matteo

Berrettini (ab 15 Uhr MEZ),

am Abend spielt Roger Federer

gegen Dominic Thiem (ab 21

Uhr MEZ). Am Montag (11. November)

trifft Daniil Medvedev

auf Stefanos Tsitsipas (ab

15 Uhr MEZ), Alexander Zverev

tritt abends gegen Rafael Nadal

an (ab 21 Uhr MEZ).

Der Titelverteidiger

aus Deutschland tut dies mit

einem guten Gefühl.

„Es war ein schwieriges

Jahr, das ich hatte. Ich habe es

dennoch hierher geschafft,

bin darüber sehr froh. Ich habe

unglaubliche Erinnerungen

ans Vorjahr und hoffe,

dass ich das wiederholen

kann“, sagte Zverev. Er weiß

allerdings, was ihn erwartet:

„Das sind die acht besten Spieler

der Welt, einfache Gegner

gibt es hier nicht“. Rekordsieger

bei den ATP Finals ist Roger

Federer, der hier zuletzt 2011

gewann. Novak Djokovic

könnte mit einem weiteren

Triumph in London mit Federer

gleichziehen. Nadal ist

noch ohne Erfolg beim Jahresabschluss-Event

der

ATP.

Im Doppel sind Kevin

Krawietz und Andreas

Mies bei Juan Sebastian

Cabal/Robert

Farah, Jean-Julien

Rojer/Horia Tecau

und Pierre-Hugues

Herbert in der

Gruppe „Max

Mirnyi“ gelandet.

In der Gruppe

„Jonas Björkman“

sind Lukasz

Kubot/Marcelo

Melo, Rajeev

Ram/Joe Salisbury,

Raven Klaasen/Michael

Venus

und Ivan Dodig/Filip

Polasek gelistet.

Krawietz und Mies

beginnen ihre Mission

London am Montag (11.

November, 13 Uhr MEZ)

gegen Rojer/Tecau.

Ob er auch am Ende lacht? Hansi Flick, der am heutigen Samstag

(9. November) auf der Bayern-Bank das Sagen hat. Foto: dpa

Kein Flick-Werk

beim FC Bayern

Ausgerechnet: Jetzt kommt der BVB

MÜNCHEN. Lothar Matthäus

traut Hansi Flick eine erfolgreiche

Woche als Interimscoach

beim FC Bayern zu,

glaubt aber nicht an eine

dauerhafte Verpflichtung des

54-Jährigen als Cheftrainer.

Also kein Flick-Werk beim Rekordmeister.

Der nach der

Trennung von Niko Kovac vorübergehend

zum Verantwortlichen

beförderte Flick sei

„akribisch, detailversessen,

ein Kumpel-Typ zu den Spielern

und hoch professionell in

seiner Arbeitsweise“, schrieb

Matthäus in seiner Kolumne

beim Pay-TV

-Sender Sky und

ergänzte: „Es würde mich

nicht überraschen, wenn er

seine Chance nutzt.“

Flick trug am Mittwoch in

der Champions League gegen

Olympiakos Piräus die Verantwortung,

was sich am heutigen

Samstag (9. November) im

Bundesliga-Topspiel gegen Borussia

Dortmund wiederholt.

„Allerdings glaube ich, dass

Bayern einen Trainer sucht

und präsentieren wird, der als

Chef einen größeren Namen

hat und mehr Titel vorweisen

kann“, spekulierte Matthäus.

„Die gehandelten Namen sind

dabei José Mourinho, Massimilano

Allegri, Erik ten Hag,

Ralf Rangnick und Arsène

Wenger.“

Matthäus könne sich Mourinho

wegen dessen Charakter

und Arbeitsweise nicht

vorstellen. Der aktuelle Ajax-

Coach ten Hag dagegen „könnte

ein Mann für die Gegenwart

und die Zukunft sein“. Der

langj

ährige Juventus-Trainer

Allegri sei „die spannendste

Lösung“, Wenger eher „keine

Lösung für viele Jahre“. Bei

Rangnick konnte Matthäus

nicht beurteilen, ob dessen

Leipziger Vergangenheit ein

Problem sei. (dpa)

FUSSBALL-BUNDESLIGA

FC Bayern München –

Borussia Dortmund

Samstag (9. November, 18.30 Uhr)

Die „Reds“ sehen rot

LIVERPOOL. Wohl dem, der

einen breiten Kader hat. Beim

FC Liverpool muss es so sein.

Während der Premier-League-

Spitzenreiter sein Ligapokal-

Viertelfinale bei Aston Villa am

17. Dezember (Dienstag) bestreitet,

spielt er tags darauf

das Halbfinale bei der millionenschweren

Klub-WM in Doha.

Bewältigen wollen die Reds

und Trainer Jürgen Klopp dieses

Mammutprogramm mit

zwei unterschiedlichen Kadern.

Im Ligapokal sollen

demnach nur Ersatz- oder

Nachwuchsspieler zum Einsatz

kommen. Zuvor hatte

Klopp sogar mit einem Boykott

des Ligapokals gedroht. (dpa)

Geldregen für Hertha BSC

BERLIN. Hertha BSC sieht

sich auch durch die bevorstehende

zweite Tranche der Investition

von Geldgeber Lars

Windhorst vor neuen Möglichkeiten

auf dem Spielermarkt.

Die Berliner dürfen

schon sehr bald mit weiteren

voraussichtlich 100 Millionen

Euro des Investors rechnen.

Die zweite Tranche nach den

ersten 125 Millionen Euro, mit

denen der Geldgeber über seine

Beteiligungsgesellschaft

Tennor 37,5 Prozent am

Hauptstadtclub erworben hatte,

werde „sehr zeitnah“ fließen,

hatte ein Tennor-Sprecher

zuletzt der Deutschen

Presse-Agentur gesagt. (dpa)

Paula Ribbert gönnt

Gegnerinnen keinen Satz

WARENDORF. Das nennt

man souverän. Auf dem Weg

zum Endspiel und letztlich

auch zum Titel gönnte Paula

Ribbert den jeweiligen Gegnerinnen

nicht einen Satz. Am

Ende und nach dem 6:1 und 6:4

gegen Laura Brockordt (TV

BW

Stadtlohn) stand das Nachwuchstalent

des TV Warendorf

bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften

der Jugend in

der Konkurrenz Juniorinnen

U12/U14 ganz oben auf dem

Bezirksmeisterin: Paula Ribbert

vom TVW. Foto: Niemeyer

Treppchen. Im Halbfinale hatte

sich die frisch gebackene Titelträgerin

mit 6:2, 6:3 gegen

Carolin Höing (Dorstener TFC)

behauptet, in Runde eins

gegen Franziska Kratz (TC St.

Mauritz) sogar mit 6:0, 6:0 geglänzt.

(uni)

Stutenkerle warten im Ziel

Noch einen Monat bis zum 18. Nikolauf in Everswinkel / Helfer gesucht

EVERSWINKEL. In rund

einem Monat ist es soweit:

Am 7. Dezember (Samstag)

findet in Everswinkel die 18.

Auflage des Volksbank-Nikolaufs

statt. Wie immer führt

die Strecke dann vom Vitus-

Sportcenter am Sportpark

Wester und an der Reithalle

vorbei. Der Rundkurs ist 2,2

Kilometer lang und muss

gleich mehrfach durchlaufen

werden.

Um 14 Uhr starten zuerst die

Walker über die fünf Kilometer

lange Strecke. Um 14.30

Uhr gehen die Schüler (2,2 Kilometer)

an den Start. Die

Fünf-Kilometer-Läufer sind

dann um 15 Uhr an der Reihe.

Und der Hauptlauf über die

zehn Kilometer, der auch für

Verkleidung inklusive: Auch der obligatorische Kopfschmuck ist am 7. Dezember erlaubt, wenn es

durch das Vitusdorf geht. Foto: di

die Volksbank-Cup-Wertung

relevant ist, beginnt um 16

Uhr. Für den Start wird hierbei

die Alverskirchener Straße

für zehn Minuten gesperrt.

Dieser letzte Lauf geht in die

Dämmerung hinein. Flammschalen

an den besonders

dunklen Ecken führen die

Teilnehmer zum Ziel. Dort erwartet

jeden Läufer als Lohn

ein Stutenkerl. Die Gemeindewerke

Everswinkel bieten wie

im Vorjahr allen Teilnehmern

gegen Vorlage der Startnummer

die kostenlose Nutzung

des Vitusbads bis 18 Uhr an.

Ebenso können dort die Duschen

genutzt werden.

Anmeldungen sind online

unter ww

w w.laufszene-

nrw.de/nikolauf-everswinkel

bis zum 27. November (Mittwoch)

möglich. Dann ist die

günstigere Gebühr von 7,50

Euro für Erwachsene und vier

Euro für alle bis 20 Jahre fällig.

Nachmeldungen für zwei

Euro mehr sind am Veranstaltungstag

bis 30 Minuten

vor dem Start möglich. Die

Unterlagen dafür sind am

Veranstaltungstag ab 13 Uhr

im Vitus-Sportcenter abholbereit.

Der Ausrichter sucht noch

dringend Helfer als Streckenposten.

Wer live dabei sein

und den Verein unterstützen

möchte, kann sich in der Geschäftsstelle

unter Telefon

0 25 82/86 42 melden. (pm)


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 9. November 2019

Stellenangebote

Für unseren Hammer Fachmarkt in Münster suchen wir Sie als

• Bodenleger (m/w/d) in Vollzeit

• Verkäufer (m/w/d) in Voll-/Teilzeit

für unsere Abteilung Gardinen & Sonnenschutzanlagen

• Kassierer (m/w/d) in Teilzeit

• Auslieferungsfahrer (m/w/d) auf 450-Euro-Basis

• Auszubildenden (m/w/d)

zum Kaufmann im Einzelhandel

Wir bieten:

• Angemessene Bezahlung mit leistungsabhängiger Provision

• Urlaubs- und Weihnachtsgeld

• Betrieblich geförderte Altersvorsorge

• Berufsunfähigkeitsversicherung

• Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Über unser Bewerbungsportal können Sie sich direkt online bewerben.

Das ausführliche Stellenangebot sowie weitere Informationen erhalten Sie

auf unserer Webseite: https://karriere.brueder-schlau.de/Hammer.

Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an jobs@hammer-heimtex.de.

Bei Rückfragen oder Vorabinformationen erreichen Sie Frau Arnoldi

unter folgender Telefonnummer: 05731 765-386.

Für das Café Clemens am Mönkediek in Telgte suchen wir

überwiegend für den Wochenenddienst eine freundliche

Aushilfe (m/w/

)

auf 450 €-Basis ab 18 Jahren.

Wir freuen uns auf Ihr Lächeln, Ihre Ideen und sind gespannt

auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Kurzbewerbung an:

St. Nikolaus GmbH · Café Clemens

D · Am Rochus-Hospital 1 · 48291 Telgte

Email: d.@srh-telgte.de

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Lager

Sie haben einen Führer- und Staplerschein? Dann

freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung.

petsway GmbH

Tich 32a · 48361 Beelen

Tel.02586-880860

e-Mail: g.senel@petsway.de

ICH BIN

MANAGER

UND WAS IST DEIN TRAUMJOB?

b

ASCHEBERG & ALBERSLOH:

Die Aschendorff Direkt sucht

für mittwochs und samstags

Zusteller (m/w/d)

für die Verteilung der Dreingau-Zeitung ab 13 Jahren

auf Minijob-Basis in Ascheberg und Albersloh.

Wir freuen uns auf Dich!

Melde Dich einfach bei der Aschendorff Direkt:

Telefon: 0251/690-664 (Mo.–Fr. 8–17 Uhr)

oder E-Mail: zustellerbewerbung@aschendorff.de

Für die Samstagsverteilung

suchen wir

Zusteller (m/w/d)

ab 13 Jahren.

Über Bewerbungen aus den

Bereichen WARENDORF,

TELGTE, EVERSWINKEL, FÜCHTORF

und SASSENBERG

würden wir uns besonders freuen.

Telefon (02 51) 6 90-664

(Mo.–Fr. 8.00 –17.00 Uhr).

zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Wir suchen

Zusteller (m/w/d)

ab 18 Jahren für die Verteilung

der Tageszeitung in der Nacht oder

den frühen Morgenstunden in

AHLEN

auf Minijob- oder Teilzeitbasis

(Montag – Samstag).

Telefon (02 51) 6 90-664

Montag – Freitag 8.00 – 17.00 Uhr

nachtlichter@aschendorff.de

www.dienachtlichter.de

Pack- und Kleinmontageservice

DREES Talweg 1, 48231 Warendorf

- OT Einen. Wir suchen Mitarbeiter

(m/w/d) auf 450 €-Basis

bzw. in Teilzeit für Kontroll- und

Verpackungsarbeiten - auch in

Heimarbeit. Bewerbung unter:

02584/9349521, Mo.- Fr. von 09.00

- 13.00 Uhr oder unter PuK-

Drees@web.de

Suche Servicemitarbeiter (m/w/d)

auf geringfügiger Basis zur Warenverräumung

und Dispotätigkeit im

toom Baumarkt Warendorf mit ca.

9 Wochenstunden an folgenden

Tagen Donnerstag und Freitag.

Ansprechpartner: Rene Albrecht

Mo - Fr von 8:00 - 18:00 Uhr unter

☎ 0151-55121917 oder per Mail

an: rene.albrecht@rewe-group.com

Das Stellenangebot

Ihrer Tageszeitung.

Fotos: shutterstock.com, istock.com

Fitness-Trainer/ Sportlehrer oder -

Student (m/w/d) als Kursleiter/in

gesucht! Für neues, hocheffizientes

Trainingskonzept. Auf 450 €

Basis. Gruppenkurse vorm./abends

Location: Sendenhorst - Neugierig

geworden? Kontakt unter ☎ 0151 -

12 10 1993 oder per E-Mail:

info@movecenter-muensterland.de

ZFA/ZAH für Stuhlassistenz / Prophylaxe

in Voll-/Teilzeit ab sofort

gesucht. Sie sind ebenso freundlich

wie engagiert? Dann passen

Sie in unser Team in Telgte! Über

Ihre Bewerbung freuen wir uns.

☎ 02504/6146 oder mail:

zahnarzt-fischbach@t-online.de

Wir suchen für freitags und samstags

in Münster und Sendenhorst

eine/n freundliche/n Mitarbeiter/in

zum Schneiden und Verkaufen

von Schinken und Wurst.

Branchenfremde können angelernt

werden. ☎ 0171/ 5674198 oder

laurenzkoch@me.com

Alten- und Krankenpfleger (m/w/d)

im Familienbetrieb! Ab 3.500 €

brutto/35-Std.-Wo., station. Einsätze,

flex. Arbeitsz. Wir freuen

uns auf Sie: ☎ 0251/97009693

oder jobs@felten.de

Auflösung des Rätsels

4

9

1

7

3

2

5

6

8

2

3

8

5

6

9

1

4

7

Zählerableser (m/w/d). Ablesen von

Haushaltszähler wie z.B. Strom,

Gas + Wasser. Ab sofort bis

23.12.2019. Vollzeit oder Teilzeit.

☎ 02303/258980 www.able

ser.work

Gute Fee (m/w/d) für 3-Pers.haushalt

in Beelen auf 450€-Basis ges. Wir

wünschen uns Hilfe für 3x 3-4

Std./Woche. Gerne telefonisch

02586 / 1821 o. 0175 / 5633589.

Suche Haushaltshilfe für Behindertenhaushalt

im Außenbereich von

Lüdinghausen. Arbeitszeit von 12 -

15:00 Uhr, 5x die Woche.

☎ 02591/4710 AB 17:00 Uhr.

Suche weibl., unabh., nette Chauffeurin,

die mich nach Bedarf m.

meinem PKW fährt, gute Bezahlung,

☎01573/9709278.

Altenpflegerin (evtl. Rentnerin) für

Urlaubvertretung in MS, halbtags

oder stundenweise gesucht,

☎ 0151/42494236.

WIR SUCHEN MITARBEITER auf

100-120 Stunden Teilzeit-Basis.

Westfalen Tankstelle in Ostbevern,

☎ 02532/5834

Suche Hilfe für den Zusammenbau

eines 26" Dreirades in Ascheberg,

☎ 02593/7849.

Handorf, suche jemanden für Gartenarbeiten,

☎ 0152/01088481.

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf

Heckenschnitt, Hochdruckreinigung,

Rodungen usw. ☎ 0179/

2675397 o. Whatsapp

Polin mit viel Erfahrung in Seniorenbetreuung,

24 Std.-Betreuung,

sucht Arbeit (privat) . ☎ 0171/

2860969.

Altenpflegerin aus Polen sucht neue

Anstellung, 24 Stunden, ☎ 0176/

72517399.

5

6

5

7

6

1

4

8

2

3

9

1

2

9

4

5

7

3

8

6

2

4

8

4

3

2

9

6

7

1

5

6

5

7

3

8

1

4

9

2

7

1

8

2

9

1

4

6

2

5

8

7

3

Stellengesuche

3

8

5

9

7

4

6

2

1

Sudoku

1

2

4

7

7

6

2

8

1

3

9

5

4

Unternehmerhaushalt in Telgte

sucht eine zuverlässige und erfahrene

Haushaltshilfe, 3 x 4 Std.

wöchentlich, gern vormittags o.

nach Absprache, ☎ 0160/3636661.

2

6

Unterricht/

Weiterbildung

www.meinsprachclub.de

Logistikingenieur (50 J.) sucht Zimmer/Appartment/Souterrain

etc.,

bis 40 m², auf Grund beruflicher

Tätigkeit im Raum Lüdinghausen,

für längerern Zeitraum. eMail:

ingojohannw@aol.com, ☎ 0174/

9062289,

Dame, alleinst., vor der Pensionierung,

sucht in Senden o. Albachten

eine 2-3-ZKB-Wohnung, ca.

50m², ev. mit Garage, ☎ 02597/

6939025.

Suche für alleinstehenden syrischen

Freund 1-Zimmer-Wohnung in

Albersloh, auch in Randlage. G.

Trottier, ☎ 02535 959379

3

1

9

2

4

6

5

7

8

1

Deutsch,

Englisch, Französisch, Spanisch

Neu: Nachhilfe Mathematik + Physik.

Sprachkurse + Nachhilfe, Ostbevern

+ Sassenberg Kinder, Teenager,

Erwachs., Senioren

☎ 02583/3038181

Suche für eine 12jährige Gesamtschulschülerin

Nachhilfe in

Mathematik und Englisch, ☎ 0179

/ 4830740.

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zuhause.

☎ 0176/40542599.

Qualifiz., erf. Lehrerin erteilt Nachhilfe,

vorzugs. Sek.I. ☎MS 33466

Grundstücke

Suche f. 2 Frauen ein RUHIGES Baugrundstück/Hinterlandbebauung/

Lückenbebauung für altengerechte

DHH in LH. ☎ 0151/55897975.

Vermietung Häuser

WAF-1 Fam.-Haus, 170 m², Vollkeller,

Balkon, Terrasse, überd. Freisitz,

Garten, Garage, Grund 800 m²,

10 min z. City, sofort frei. 1397.-

€/Mon. + Nebenk. E-Ausweis in

Bearbeitung. ✉ AM2124762 ZGM,

48135 Münster

Vermietung

Wohnungen

Olfen, Neubau-OG-Whg, ruhige. aufgelockerte

Wohnlage, 3 Z., 86,02

m², stadtnah, Eingang über Außentreppe,

offene Küche mögl., Diele,

Bad m. ebenerd. Dusche u. BaWa,

HWR, AR, Spitzb., Fliesen, Laminat,

FBH, elektr. Rollos, Blk. in

S/W Ausrichtung u. Blick ins

Grüne, EA vorh. KfW 70, NR,

keine Tiere, Carport mit AR + 2.

Abstellplatz extra, KM 697 € +NK,

2 MM Kaution, ☎ 02595/7886 o.

0157/54044636 (werkt. ab 18 Uhr )

MS-Kreuzviertel, 2 Zimmer, top

renoviert, 42 m², 2. OG, Vollbad,

off. Küche, Holzdielen, Rollläden,

Gastherme, EV 135kW/h-m², KM

450€ + 3MM Kaut., ab 01.01.2020,

✉ AM2122216 ZGM, 48135

Münster

MS-Mauritzviertel, in ruhiger Lage,

3-4 ZKB, Gäste-WC, 109 m², 2 Balkone,

2. OG, Aufzug, Kellerraum,

Dachboden, TG-Stellplatz, KM

1150 € + NK, ab 01.12.2019 oder

später, wohnungvh@gmx.de oder

☎ 0176/55531835.

MS-Mecklenbeck, 1 Zi.-App. 36 m²,

Küche, Diele, Bad, EBK, Balkon,

AR, Stellplatz, KM 280 €, 2 MM

Kaution, zum 01.02.2020 gegebef.

auch früher, zu vermieten.

☎ 0162/1733055.

Ascheberg-Herbern, Neuenhammstr.,

3 Zi.-Whg. im 2-Fam.-Haus, 78 m²,

Küche, Bad, Gäste-WC, Balkon,

Kellerr., KM 425 € + NK + Carport

ab 1.3.2020, keine Tiere, Energieausw.

beantr. ☎ 02599/98868

SAERBECK 4 ZKB, 89 m², Keller,

EG, Garten + Süd-Balkon, ab

1.12.19, KM 646 €, 2 MM Kaut.

Mobil ☎ 0163-7751531. ?Garage/-

Stellplatz.

Sassenberg, DG-Whg., 58 m², ruhige

Lage, 2 ZKB, Flur, Abstellraum,

zum 01.02.20 oder später,

☎ 02521/7379.

Nordkirchen: 4 Zimmer, Küche,

Bad, Garage und Balkon zu vermieten,

Energieausweis wird

erstellt. ☎ 0251/37313.

Ahlener Westen, 2,5 Zi., Küche, Bad,

58 m², 2. OG, 290 € KM + NK,

☎ 0177 - 6647600.

MS Aaseeviertel, 2 ZKDBB, I. OG, 64

m², 610 € KM, TG-Pl. 50 €, EBK

vorh., ☎ 0178/2 89 30 17

Mietgesuch

Wohnungen

6

2

WWP2016S-45

Sonstige

Vermiete Werkstatt/Lagerraum Sendenhorst,

ca. 30 m², ab sofort.

☎ 02526/3967.

gewerbliche Objekte

Ascheberg in der Ortsmitte, 60

m² als Laden oder Büro zu vermieten.

Frei nach Absprache

☎ 0174 / 322 49 07

Lagerraum von 90-450 m², zu verm.,

Tel. 0 25 04/45 10.

Garagen/Stellplätze

Oldtimer-Stellplätze gesucht für 2 o.

mehr topgepflegte Oldtimer in

Ascheberg u. Umgebung. ☎ 0172/

3949519

TG-PKW-Stellplatz in Greven, Josefstr.

ab 1.12.2019 zu vermieten.

☎ 01512/0121591.

TG Stellplatz, Münster, Grevener Str.

220, ab 01.01.20 für 40 € mtl. zu

mieten. ☎ 0160/6387905

Ford

Ford Focus 5-türig, liebevoll

gepflegt, EZ 2006, dunkelgrün -

Benziner 5-Gang- 139 PS, km

140Tsd., VB 4.500 € Kontakt :

☎ 0170-7000725

Opel

Opel Astra, Bauj. 2015, zu verkaufen.

70200 km, Limousine, Benziner

mit 116 PS. Farbe Platin

Anthrazit, unfallfrei, Top Zustand.

VB 8.500 Euro. ☎ 0160/8840312.

Opel Meriva, Bj. 2003, Rentnerfahrzeug,

repar. Blechschaden, 129km,

TÜV 3/20 - gegen Aufpr. neu, VB

1860 €, ☎ 0171/9483051.

Sonstige Fahrzeuge

Kia Sorento 2.5D EX, schwarz, TÜV

04/21, Aut., BJ 2006, 149.000 km,

AHK, Allrad, Sitzheizung, Leder

etc., gepflegt, VB 4.600 €.

☎ 0178/5477273.

Autoverwertung Bertelwick gebr.

Autoteile mit Garantie, auch online:

"kfzgebrauchtteile24.de" Entsorgung

v. Alt-/Unfallfahrzeugen,

WAF-Freckenh. ☎ 02581/4183

!! 0160/94811616 Suche alle Toyota,

Audi, BMW, VW, Mercedes, Opel

usw. Alles anbieten, mit allen

Schäden, TÜV/KM egal.

Wohnwagen

Privat sucht ein Wohnmobil oder

Wohnwagen 0152/25754905.

MIT UNS

SIND SIE IMMER

AUF DEM

LAUFENDEN!

www.ag-muensterland.de

Horoskop vom 11. 11. 2019 bis 17. 11. 2019

WIDDER (21.03.-20.04.)

BewahrenSieeinGeheimnisfürsich,dennnurdannkannsichdieganzeStimmung

auch wieder beruhigen. Erst wenn alle wieder eine gemeinsame Linie gefunden

haben, sollte offen über das Thema gesprochen und nach einer Lösung gesucht

werden. Denken Sie nicht gleich ans Scheitern, wenn sich weitere Probleme ankündigen,

denn damit wird eine weitere Entwicklung vollkommen ausgeschlossen

STIER (21.04.-20.05.)

Hemmen Sie sich nicht selbst, indem Sie nur an die negativen Seiten denken und

positive Einflüsse gar nicht erst an sich heranlassen. Werfen Sie dafür bestimmte

Regeln über Bord, die veraltet sind und damit auch nicht mehr die Wirkung

erzielen, die Sie sich eigentlich erhofft hatten. Suchen Sie nach neuen Ideen,

die auch wieder frischen Schwung in die ganze Geschichte einfließen lassen

ZWILLINGE (21.05.-21.06.)

NehmenSieesleicht,auch wenn um Sie herum besorgte Mienen eineandereSprache

sprechen. Sie werden damit auch vermeiden, dass der Alltagsstress die rosaroten

Wolken trübt und Sie bei Ihren nächsten Entscheidungen beeinflusst. Machen

Sie das, was Sie sich vorgenommen haben, denn Ihr Gefühl sagt Ihnen, dass

alles gut verlaufen wird. Verlassen Sie sich auf diesen Eindruck, dann gelingt es!

KREBS (22.06.-22.07.)

Sie werden es schaffen, aus den verschiedenen Meinungen ein Gesamtpaket

zu schnüren, mit dem sich alle dann verwirklichen können, ohne dass es zu

größeren Querelen kommt. Je mehr Sie von diesem Vorhaben schaffen, desto

mehr Verantwortung werden Sie übernehmen müssen. Doch das sollte Sie nicht

hindern, denn das ist die Linie die sich vor Ihrem inneren Auge entwickelt hatte.

LÖWE (23.07.-23.08.)

Sie sollten sich von einem Kompliment nicht zu sehr geschmeichelt fühlen, denn

das könnte Sie von den eigentlichen Dingen ablenken und verunsichern. Setzen

SiesichselbstbestimmteGrenzen,indenenSiesichsicherfühlenunddasverwirklichen

können, was Sie sich erhofft hatten. Es bleibt Ihnen zwar keine Zeit für andere

Unternehmungen, doch das sollten Sie in dieser Phase einfach akzeptieren.

JUNGFRAU (24.08.-23.09.)

Sie können Ihr Tempo noch um einige Stufen steigern und verblüffen damit auch

Ihr Umfeld. Doch könnten Sie sich nach einer gewissen Zeit sehr einsam fühlen,

denn kaum einer wird Ihnen folgen können. Wenn Ihnen dieser Zustand gefällt,

sollten Sie Ihr Vorhaben auch zu einem guten Ende bringen, wenn nicht, gibt

es immer noch die Möglichkeit zur Umkehr. Denken Sie nach, was sich lohnt!

WAAGE (24.09.-23.10.)

Sie zeigen Ihrem Umfeld sehr genau, dass Sie jetzt an der Reihe sind und keine

Konkurrenz neben sich dulden. Doch mit dieser Haltung werden Sie keine Verbündeten

gewinnen, sondern sich immer mehr abgrenzen. Holen Sie das Beste für

sich heraus, denken dann aber über bestimmte Veränderungen nach, die Sie auch

wieder in den Kreis Ihrer Freunde und Familie zurückführen. Es wird sich lohnen!

SKORPION (24.10.-22.11.)

Dieses Thema ist absolut kein Grund, sich mit den einzelnen Personen anzulegen

und damit die gute Stimmung zu verderben. Horchen Sie in sich hinein und achten

dabei auch auf Ihr Gefühl. Es wird Ihnen genau sagen, was Sie jetzt tun oder lassen

sollten, denn hier ist nicht nur die Vernunft sondern auch das Herz gefragt. Lassen

Sie sich von bestimmten Fragen nicht aus der Ruhe bringen, antworten Sie!

SCHÜTZE (23.11.-21.12.)

Jede Seite möchte ihr eigenes Süppchen kochen und Sie stecken in der Mitte.

Jetzt gilt es eine gute Entscheidung zu treffen, denn nur dann können Sie sich

auch aus diesem Kreis befreien und einen eigenen Weg einschlagen. Seien

Sie großzügig, wenn nicht jeder Ihren Willen akzeptiert, denn damit zerstören

Sie auch eine gewisse Hoffnung. Sie sind selbst für Ihr Leben verantwortlich!

STEINBOCK (22.12.-20.01.)

Sie sollten Ihren Plänen eine Zukunftschance geben, denn nur dann werden Sie

auch erkennen, ob es sich lohnt, für diesen Schritt zu kämpfen. Denken Sie vor allemandieDinge,diesichjetztverwirklichenkönnten,dennhinterjederEckekönnte

sich eine neue Möglichkeit zum Handeln ergeben. Zeigen Sie Ihre Neugier, denn

dann wird man Ihnen auch weitere Angebote machen. Glauben Sie an sich selbst!

WASSERMANN (21.01.-19.02.)

Es ist zurzeit absolut unmöglich, eine gemeinsame Linie zu finden, denn zu viele

unterschiedliche Meinungen treffen an diesem Punkt aufeinander. Das könnte

wirklich nur gelingen, wenn jeder ein paar Schritte zurückgehen und sich auf die

wahren Werte konzentrieren würde. Versuchen Sie diese Linie zu finden, denn nur

dann werden sich alle zufrieden zurücklehnen und den Erfolg genießen können!

FISCHE (20.02.-20.03.)

Lassen Sie die alten Dinge hinter sich und konzentrieren sich auf das, was jetzt

vor Ihnen liegt. Nur dann werden Sie innerlich lockerer und können das ganze

Drumherum auch genießen. Vergessen Sie dabei Ihren Ehrgeiz, denn in dieser SituationzähltnurdasgemeinsameErlebnisunddavonwerdensieallevielgeboten

bekommen. Freuen Sie vor allem an den neuen Anregungen und verwerten diese!


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 9. November 2019

Möbel/Wohnen

Luxus-TV-Sessel m. 5 Motoren,

elektr. Aufstehhilfe, Fuss u.-Rückenteil,

Fussteilverlängerung m.

Herzwaage, Sitzhöhen u. -tiefenverstellung,

mod. Form, 4 J., Topzustand,

NP 4.300 € f. 950 € VB,

☎ 0157/88998264.

Kompl. Schlafzimmer, Buche,

Schrank 2,50 m, Anrichte 1,25 m,

Bett 1,40 x 2,00 m, ☎ 0173/

2475634

Nachtschränkchen aus der Bretagne,

florale Schnitzereien und schöne

Marmorplatte zu verkaufen

☎ 0251 / 3270181.

Tiermarkt

Ascheberg: Stall- u. Reitangebot o.

Vereinsstress, 2 Boxen frei inkl.

Benutzung Halle, Platz, Paddock,

Weidegang, Aufsicht, auf Wunsch

Reitunterr. ☎ 0173 / 9312105 o.

0172 / 5312473.

Wohnungskatze, weiblich, 5 J.

schwarz/weiß in liebevolle Hände

abzugeben, evtl. ein Tierhof,

☎ 0251/23919860 (ab 18 Uhr).

Drensteinfurt Ausführhilfe ges. für

kl. Hund, Die./o. Mittw. u. Do.,

13.bis 14.30 Uhr, 0176/95473891.

Betreue liebevoll Ihren Hund, habe

Hundeerfahrung, nähe Ludgerikreisel.

☎ 0251 / 5348691.

Chin. Zwergwachteln abzugeben in

Warendorf. ☎ 0175/7042880

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe Münsterland GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Verkäufe

Kleingarten aus Altersgründen

sofort zu verkaufen, in netter

Anlage an der Wolbecker Str. hinter

dem Kanal, gemauerte Laube,

eigener Brunnen, Strom, Preis VS,

☎ 0251/201893 ab 18 Uhr.

Klavier, Nußbaum, Modell May 104,

Breite 132 cm, Höhe 103 cm, Tiefe

50 cm, VB 600 Euro sowie Xylophon,

Holz, 2 Klöppel, 2 Oktaven,

Länge 80, Höhe 23, Breite 27 cm.

VB 45 Euro, ☎ 0251-34088

Flachbild Fernseher SAMSUNG 37

Zoll, hervorragendes Bild, guter

Ton, voll funktionsfähig – keine

Mängel. Preis: 120 € VB.

☎ 02596/3883 ab 18 Uhr

3 Abendkleider, lg., Gr. 40, zauberhafte

Formen, eleg., eng, wunderv.

Stoffe, Schw./Gold, wollweiß,

Tiger gestreift, abzug., Preis VS,

☎ 0251/799022

Zu verschenken: Eßtisch, oval, 1,30

auf 1,60 m, schwarz m. Mahagoni,

6 Hochlehnerstühle alles an

Selbstabholer, ☎ 0176 / 39374022.

Künstlicher Weihnachtsbaum (Aldi)

ohne Schmuck, ca. 1,60 - 1,80 m

für 40 € zu verkaufen, ☎ 02506/

7069955.

Fliesen, 3 große Kisten (mittlere und

kleine, mit Motiv), für 150 € und

Kompressor, 150 € zu verkaufen.

☎ 02594/7831895

Winter Kompletträder, für MB, Pirelli-Sottozero,

235/5517DOT3915,

VB 550 €, ☎ 02595/236.

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.

Trockenes Kaminholz, Buche 25 cm,

geliefert 80 €/SRM, ☎ 0171/

6839637 ab 17 Uhr (Senden)

Essservice "Wildrose" von Villeroy

Boch, 6 oder 12 teilig, Preis VS,

☎ 02571/9924277.

Wollteppich Tibet Rosefarben, 2,5 x

2,5 m, Klappbett und 1 kompakter

brauner Sessel. ☎ 0251/247244.

Rotes 24er Kinderfahrrad sowie ein

kleines Pferd zum Sitzen günstig

abzugeben, ☎ 0179 / 4830740.

Winterreifen, Mini, Alufelge, 195/55

R 16 H, VB 150 € zu verkaufen.

☎ 0251 / 37970716.

LEGO Star Wars zu verkaufen, gebr.

u. vollständig mit Bauanleitung in

Originalverpack. ☎ 0172/3949519.

Wasch&Spülmasch., Kühl&Gefrier&-

Gewerbeger., gebr., ab € 35, Garantie,

Fa. Weiß, ☎ 02504/77174.

Wasch&Spülmasch., Kühl&Gefrier&-

Gewerbeger., gebr., ab € 35, Garantie,

Fa. Weiß, ☎ 02504/77174.

Karnevalskostüme für Erwachsene

zu kaufen von privat, versch. Größen,

☎ 02505/3428.

Elektromobil, neuwertig, m. Zubehör,

Preis VS, ☎ 0177/1678382.

E-Rollstuhl, gut erhalten, 300 € VB,

☎ 02594/7831895 ab 16 Uhr.

Div. Bilder für jeden Rahmen zu verkaufen,

☎ 02571/9924277.

Trockenes Kaminholz zu verkaufen,

☎ 0172/2975867.

Elektro-Dreirad, 2 J., Top-Zustand,

Preis VS, ☎02591/8929762.

E-Bike Victoria, neuwertig, VB 450€.

☎ 02581 / 3151.

Gesuche

!! Achtung, seriöser Ankauf !!

Pelze, Handtaschen, Damenbekleidung,

Möbel, Näh-/Schreibmasch.,

Zinn, Schmuck, Bleikristall,

Münzen, Porzellan, Teppiche,

Tel. 01 78 / 2 48 97 06 Frau Kahl

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten u. Briefe (gerne gr.

Sammlung) sowie alles v. 1. Weltkrieg

u. später (z.B. Orden, Urkunden,

Uniformen, Fotos usw.),

☎02508/997892 o. 02508/993219

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf oder

Nachlass. Tel. 0 25 72/8 91 35 oder

01 60/99 14 28 88.

Suche Akkordeon, Bandoneon und

steirische Harmonika, groß und

klein. ☎ 0163/8908052 od.

☎ 0201/45853234.

Sammler sucht fertig gestickte Gobelinbilder

sowie Puppen und Teddies,

alles aus Omas Zeiten. Bitte

alles anbieten. 0151 / 71410467.

Suche Trödel: Hausrat, Deko, Porzellan,

Schuhe, gute Kleidung. Zahle

5 € / Kiste, Altkreis LH. ☎ 02595/

972584.

Militärische Nachlässe und Antikwaffen

gesucht. ☎ 0234/355249

od. 0172/7837808.

Suche Werkzeuge u. Elektrowerkzeuge,

Kettensäge usw. ☎ 02382/

7754333 oder 0176/24172355.

E-Bike/Elektrofahrrad/Pedelec auch

defekt, und NOTEBOOK gesucht.

☎ 0176-34183760

Zahle plus/minus 150 € für altes

Album mit Kriegsbildern. ☎ 0151-

54222221

Sammler kauft Schallplatten und

Plattenspieler, ☎ 0160-94730310

Dienstleistungen/

Empfehlungen

Engpass im Büro? Schreibtisch voll?

Erfahrener Diplom -Betriebswirt

unterstützt Ihre Buchhaltung, Controlling,

Admin. Bereich, Daten

Eingabe/Pflege, Projektmanagement.

Dauerhaft oder unregelmäßig

zu fairen Preisen. ☎ 0178/

914 1697.

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, ☎ 02592/977 66 00,

zahntransporte.de

Fenster-/Wintergarten-/Gebäudereinigung

vom Fachmann. Keine

Anfahrtskosten. Jörg Eder, www.

clean-Eder.de, ☎ 02583-3045757

o. 0157-30618534

Hausmeisterdienst übern. Dauerpf.

und Reinigung Objektbetreuung

zum Festpreis ☎ 02581/941591

www.m1-group.de

A-Z übern. Tapete/Anstrich/Laminat/Fliesen/Garten/Rigips/Dächer/Verputz.

☎ 0163/3332356

Kaffeevollautomat defekt? Profiservice

Hoyer Tel. 0 25 81/42 67

www.Profiservice-Hoyer.de

Partnerschaften

Ich suche einen ehrlichen, netten

Mann für eine ehrlich und harmonische

Partnerschaft. Ich bin 46

Jahre, blonde, schlank Frau. Ich

mag gerne ausgehen aber auch

ruhige Abende zuhause. Ich liebe

gutes Essen, die Natur, Urlaub an

der See, gut gekleidet zu sein, und

vielleicht auch bald DICH.

Schreibe mir milary@gmx.com

!!! Ballenlager Greven 02.11.2019 !!!

Ich 177 cm, schlank, beige Cap,

blaue Jacke, Jeans, Hemd. Stand

links der Bühne. Du mit 2 Freundinnen,

ca. 175 cm, hellblaue

Jeans, schwarzes Oberteil. Hast

neben mir getanzt, haben uns

gegenseitig angelächelt. Habe Dich

was gefragt, bitte melde Dich!

tcfg_5836@mail.de

Bekanntschaftsvermittlungen

Annegret, 73 Jahre, warmherz.

Witwe, vollkommen ungebunden.

Bin gerne häuslich, mag Musik,

Handarbeiten u. liebe die gute

deutsche Küche. Mein Herz hat

einen Platz frei, für einen Mann,

der es ehrlich mit mir meint. Mit

großer Fürsorge wäre ich immer

für Sie da. Rufen Sie üb. PV an,

ich würde Sie glücklich machen.

☎ 01520-8293309

Monika, 68 J., Verkäuferin i. R., mit

attrakt. schlanker Figur u. etwas

mehr Oberweite. Bin liebevoll,

zärtl., ungebunden u. eine prima

Hausfrau/Gastgeberin. Seit ich verwitwet

bin, fällt mir die Decke auf

den Kopf. Ich möchte nicht länger

so alleine sein u. wäre immer für

Sie da. Kostenloser Anruf, Pd-Seniorenglück

☎ 0800-7774050

Luise, 63 J., verwitwet, bin liebevoll,

zärtlich u. nicht so anspruchsvoll

wie die meisten Frauen. Ich verstehe

es, einen Mann zu bekochen

u. zu umsorgen. Mein einsames

Herz ist voller Liebe, die ich Dir so

gerne schenken möchte. Zu zweit

ist doch alles viel schöner, darum

ruf gleich üb. PV an u. lass es uns

versuchen. ☎ 0176-57606171

Reise

Ferienhaus auf Menorca für max. 4

Pers. zu vermieten. Meerblick,

Pool, großes Grundstück. Infos:

www.menorca.nrw

Menorca, FH 120 m², 2-6 Pers.,

traumh. Meerbl., gr. Gart., Pool,

350 m z. Sandstr., priv., Interesse?

www.menorca-stg.de. 02533/3266.

Nordsee/Harlesiel ¯ Seeperle Tjalk ,

exklusives Ferienhaus auf dem

Wasser gebaut, für 4 Personen in

unmittelbarer Nähe zum Strand

und Yachthafen zu vermieten.

Mehr Infos unter: www.fewo-aufdem-wasser.de

Cuxhaven: Duhnen/Döse/Sahlenburg:

FeWo´s für 2-5 P., strandnah,

ab 32 €, Tel. 0 25 05/6 08 03 00.

Angebote

kostenlos

vor Ort!

t

Bäume, Hecken, Sträucher, Wurzeln,

pflegen, schneiden, fällen, fräsen.

Kein Problem, egal wo sie stehen!

Wir informieren Sie gerne 02599/740314

Fachbetrieb für Baumpflege Oliver Krampe

www.derbaumlaeufer.de

Zertifizierte Baumklettertechnik seit 15 Jahren

Senioren

Wir bieten Ihnen eine liebevolle,

individuelle und bezahlbare 24-

Std.-Betreuung, aber auch Betreuung

nach § 45b SGB XI in Ihrem

Zuhause an. Hand in Hand - Helfende

Hände im Alter, Anna Silvestri,

Dreibrückenstr. 28, 48231

Warendorf ☎ 02581-634565 E-

Mail: info@betreuungshilfe24.de

Einkaufsservice, so oft Sie wollen.

Ich erledige Ihre Einkäufe und

nach Absprache auch mehr. Waf/

Freckenhorst ☎ 01604770782.

Vermischte

Anzeigen

Glas- u. Rahmenreinigung, auch

Wintergärten u. Solaranlagen, v.

Fachmann seit über 35 Jahren,

keine

Anfahrtskosten.

www.amendt-dienstleistung.de,

☎ 0251/328272 od. ☎ 02504/8445

od. ☎ 02571/576800

Glas- u. Rahmenreinigung, auch

Wintergärten u. Solaranlagen, v.

Fachmann seit über 35 Jahren,

keine

Anfahrtskosten.

www.amendt-dienstleistung.de,

☎ 0251/328272 od. ☎ 02504/8445

od. ☎ 02571/576800

Allround-Handwerker und Computerhilfe,

individuell, seniorengerecht

und preiswert. ☎ 02583/

300279

Gärtnerin übernimmt Gartenpflege,

Grünanlagenpflege, Gehölzschnitt

usw. mit Entsorgung. Tel 01 71/

3764834

!Der Terrassendach-Spezialist Qualität

zum fairen Preis. Nähere Infos

Te. 05452/5919940 www.ebt-aluminiumbau.de

Akkordeon oder Harmonika, sowie

Blasinstrument von privat gesucht,

☎ 02381/3606332.

WEST LOTTO in Ihrer WESTFALEN

TANKSTELLE an der B51 in OST-

BEVERN!

Trockenes abgelagertes Kaminholz

zu verk. Anlieferung möglich.

☎ 0171/9536626.

Allroundhandwerker sucht Arbeit,

☎ 0157/74972444

Katze Lilli, 6 J., kastriert, tätowiert,

entwurmt, sehr lieb, verschmust,

mit einem chronischen Katzenschnupfen

sucht ein liebes beständiges

Zuhause. ☎ 0171/7452631.

3 Katzenkinder zw.5u.7Monaten,

alle kastriert, tätowiert, entwurmt

u. geimpft, suchen ein liebes,

beständiges Zuhause ☎ 0171/

7452631

Ganz dringend suchen wir für Kater

Simba rot/weiss, 10 J., kastriert,

tattowiert, entwurmt u. geimpft,

ein ruhiges liebes Zuhause ohne

Freigang. ☎ 0171 / 7452631.

Kater Carlos, 6 J., kastriert, tattowiert,

entwurmt sucht dringend

ein liebes neues Zuhause mit Freigang.

☎ 0171 / 7452631.

Sammler su. Porzel., Bleikrist., Römer,

Handt., Nerze, Münzen, Reliquien,

Bernstein, Modeschm.,

0176/21894650 Hr. Winter.

Kontakte

(Bars und Clubs)

Stöbern Sie in der Vergangenheit

Das digitale

WN-Archiv:

Mehr als 70 Jahre

Geschichte!

50er 60er 70er 80er 90er 2000er 2010er

Zeitungen seit

1946 für Sie

archiviert!

Finden Sie Ihre Geschichte(n) in der Zeitung! 90er

Die Westfälischen Nachrichten erscheinen seit dem Jahr 1946. Wir haben mehr als 70 Jahre Zeitgeschehen

für Sie archiviert! Dies gilt vor allem für den Raum Münster, aber auch für viele andere Ausgaben der

Westfälischen Nachrichten.

Pralle 70 Jahre Zeitung – pralle 70 Jahre Leben: Mit dem WN-Archiv reisen Sie in die Vergangenheit

Ihrer Heimat! Kostenfrei stöbern und recherchieren. Für‘s Lesen und Herunterladen kaufen Sie ganz einfach

online einen Tagespass (24 Stunden). Abonnenten nutzen den besonderen Vort

2000er

eils

p 0 rei

0 s v

on

3 ,49 Euro.

Entdecken Sie Ihre eigene Geschichte und laden Sie Seiten oder Ausgaben für sich oder als Geschenk für

andere herunter – zum Beispiel für Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeiten.

Jetzt kostenlos suchen unter:

www.wn.de/archiv

2010er


Menschen | Medien

Samstag, 9. November 2019

Für Bücherwürmer

Kevin Kwan: „Crazy

Rich Girlfriend“

Rachels Hochzeit mit Nick steht bevor

– und sie ist voller Vorfreude.

Nur ihren leiblichen Vater konnte

sie noch immer nicht aufspüren.

Doch als ein Unfall seine Identität

enthüllt, findet sich Rachel plötzlich

in der Welt der Superreichen Chinas

wieder – eine Welt, die alles toppt,

was sie bisher erlebt hat. Allerdings

bekommt die junge Frau schnell zu

spüren, dass nicht jeder in ihrer

neuen Familie begeistert von ihrem

Auftauchen ist...

Kein & Aber, 592 Seiten

22 Euro

Fazit:

Für Couchpotatoes

Allerhand Action:

„Legend of Tarzan“

Der unter Affen aufgewachsene Tarzan

führt als Lord Greystoke in England

das privilegierte Leben des gezähmten

Aristokraten. Als er erfährt,

dass im Kongo der belgische Söldner

Rom (Christoph Waltz) die Einheimischen

versklavt und ihre Diamantminen

plündert, kehrt er mit

Jane (Margot Robbie) zurück in den

heimischen Urwald.

Wuchtige Action, schwiemelige Romantik

und einige grandiose Bilder:

David Yates’ Version ist nicht der

beste, aber der teuerste „Tarzan“.

Actionabenteuer / USA 2016

mit Alexander Skarsgård

Samstag, 20.15 Uhr, Sat.1

Fazit:

Lachen hilft!

Barbara Schöneberger schmunzelt gerne und oft über sich selbst

Entertainerin Barbara

Schöneberger (45)

nimmt sich selbst

nicht so ernst.

Anlässlich einer

neuen Werbekampagne,

in der ihr

selbst das eine oder

andere Malheur

passiert, sagte sie: „Ich finde,

über sich selbst zu lachen ist

der beste Anfang, und dann

kann man über alles andere

lachen.“

Mit e was elbs ironie

sei das Leben insgesamt

viel leichter. „Es ist immer

nur Unterhaltung.

Es gibt auch in

mein m Leben ab und

zu Punkte, wo ich sage,

‚Da ist es ernst‘ oder

‚Da geht es um die

Wurs ‘, aber im Großen

und Ganzen machen

wir nur Unterhaltung.

Es ist nur Show.“ Dessen

sei sie sich stets bewusst.

„Und deswegen

glaube ich, dass über

sich selbst zu lachen und

alles nicht so ernst zu

nehmen ein guter Tipp

fürs Leben ist.“

Im

unter dem Motto

„Deutschland

Werbefilm

will’s wissen“ für die Elektronikketten

Media Markt und

Saturn muss sich Schöneberger

nach einem Missgeschick

in der Badewanne mit einem

behaarten Bein einen Epilierer

kaufen.

Ihr eigenes Schönheitsgeheimnis

hat für Schöneberger

mit ihrer Lebenseins-

tellung zu tun: „Mein Beauty-

Rezept ist, mit Freude an die

Sache heranzugehen.“ Für besonders

einfallsreich hält sie

sich dagegen nicht – auch

nicht unter der Dusche oder in

der Badewanne: „Ich gehöre

nicht zu den Menschen, die

gute Ideen haben müssen.

Ehrlich gesagt liebe ich es

ganz besonders, dass ich sei

Jahren keine

einzige gute Idee habe, dafür

aber eine Menge kreativer

Menschen um mich herum,

die sagen: ‚Ich habe eine gute

Idee.‘“ Da sie nicht bescheuert

sei, höre sie auf diese Menschen.

Schöneberger arbeitet als

Moderatorin und Sängerin

und ist an ihrer Frauenzeitschrif

„ arbara“ („ runer +

Jahr“) beteiligt. (dpa)

Barbara Schöneberger lacht viel

– auch über sich selbst. Foto: dpa

RÄTSEL und DENKSPORT

Preis

des US-

Geldes

BEGII

KORT

EEFL

AEEEG

IKRSS

EKOR

HRU

DEE

ERR

BINS

EGINS

AGZ

AMOR

BDEEI

KLNNZ

AEI

MNT

Milchstraßensystem

auszeichnen,

belohnen

AII

LNN

Hügel

EEMR

Teil der

Bibel

(Abk.)

ELL

MOS

eine

Kaffeesorte

Börsenaufgeld

Gleisumstellvorrichtung

Fremdwortteil:

gleich

Emirat

am Persischen

Golf

AHKN

eine

Farbe

RU

ADIW

fahrendes

Volk

Wundabsonderung

ERU

Halsteil

der

Kleidung

AFKU

englischer

Gasthof

arab.

Märchenfigur

(‚...

Baba‘)

AAGNT

ER

Wacholderbranntwein

Luftreifen

1 2 3 4 5 6

P

Z

N

K

V

4 9 8 1 5 6 3 4 2

3 9 0 1 2 6 2 6 4

1 0 8 3 0 7 8

B

O

F

P H

I

U

T

M

J

B

U

G

O

W

P

Z

E

R

E

T

A

M

I

N

Z

I

N

K

B

L

E

N

D

E

A

G

N

A

T

K

X

L

A

I

A

M

O

R

R

A

M

E

E

R

L

K

A

U

F

T

Z

A

G

M

T

G

N

E

I

S

E

S

M

O

L

L

U

R

U

E

I

I

S

B

N

K

O

R

E

E

D

E

R

A

N I

K

O R

D

B O

G

W

A

D

I

U

H

R

R

U

T

K

R

E

O

N

H A

E

U N

E

M A

T

K

R

E

I

S

S

A

E

G

E

K

H

A

N

M

I

A

M E

D

W E

R

N A

R

P

C

O

E

L

F

E

DELUXE

A

N

I

L

I

N

L

O

B

R

I

G

K

E

I

T

W

G

LÖSUNGEN

U

S

A

U

T

A

L

A

P

D

Ackerbau

Schmierstoff

Schmetterling

Hauptstadt

Kolumbiens

alkoholisches

Getränk

Abitur

der

Schweiz

Schande

ngetüm

d. griech.

Mytholoie

Greiforgane

Abschiedswort

Tier

des Eismeeres

sortieren

antike

Stadt in

Kleinasien

R

H

O

D

O

S

Z

J

U

I

S

T

P

A

D

A

M

C

M

E

L

T

A

U

E

F

W

K

E

H

O

P

U

D

E

L

U

T

O

P

I

E

R

U

G

O

B

P

J

K

O

K

G

I

U

T

M

R

B

E

S

F

O

N

E

N

L

U

U

F

E

R

I

N

E

M

L

P

T

E

C

K

E

L

E

E

E

T

B

H

R

B

O

F

R

O

R

N

K

V

A

I

A

P

Z

N

E

N

ADAM

BEERE

DORF

ECKE

EIGELB

ETON

FETA

HAFT

IKONE

JUIST

KOKS

KOMBI

MELTAU

NEER

PERLON

PUDEL

RHODOS

RIEMEN

SCHEIN

TECKEL

TULPE

UFER

ULTRA

UTOPIE


Bleiben Sie fit

Samstag, 9. November 2019

Smartphone hoch


Die Wirbelsäule

greift wie ein

Zahnrad

ineinander.


Bernd Kladny, Generalsekretär der

Deutschen Gesellschaft für Orthopädie

und Unfallchirurgie

Tipps gegen den Handy-Nacken

Auf dem Gehweg, in der U-

Bahn oder im Supermarkt:

Überall sieht man Menschen,

die mit stark nach

vorn geneigtem Kopf auf ihr

Handy starren.

Diese Haltung

kann schmerzhafte

Folgen haben

– auch bekannt

als sogenannter

Handy-Nacken.

„Der Handy-Nacken ist im

Prinzip alter Wein in neuen

Schläuchen“, erklärt Bernd

Kladny, Generalsekretär der

Deutschen Gesellschaft für Orthopädie

und Unfallchirurgie

(DGOU). Denn Verspannungen

können in vielen Situationen

entstehen, egal, ob man ungünstig

auf den Computerbildschirm

oder das Handy

schaut. „Die Ursache ist immer

eine fehlende Bewegung

bei gleichzeitiger Zwangshaltung

mit einseitiger Überlastung

der Muskulatur“, so der

Orthopäde.

Diese Last kann dem gesamten

Rücken schaden: „Die Wirbelsäule

greift wie ein Zahnrad

ineinander. Das heißt:

Wenn eine Stelle zu einseitig

oder auch zu wenig bewegt

wird, hat es Einfluss auf andere

Bereiche der Wirbelsäule“,

erläutert Kladny.

Vorbeugend sei es daher ratsam,

einseitige, langandauernde

Belastungen zu vermeiden.

Also: Immer mal wieder

den Blick vom Smartphone lösen

und den Nacken entspannen.

Außerdem sollte man für

einen guten Ausgleich sorgen,

indem man den gesamten Rücken

stärkt. Jeder Sport, der

den gesamten Rumpf beansprucht,

sei dafür eine gute

Wahl. Kladny empfiehlt etwa:

Laufen, Nordic Walking,

Schwimmen, Ski-Langlauf

oder auch Yoga.

Bei leichten Verspannungen

Wärme

und

Lockerung

helfen Wärme und Lockerungsübungen.

Ist die Muskulatur

hingegen bereits stark

verkürzt, muss ein Therapeut

das Gleichgewicht wiederherstellen.

Damit das gar nicht

erst nötig ist, sollten Handyoder

Tablet-Nutzer ihr Gerät

am besten auf Höhe des Gesichts

halten. Und anstatt

ständig den Kopf in Richtung

des Bildschirms zu neigen, ist

es ratsam, lieber den Blick zu

senken.

Welche starke Zugkraft bei

einer Neigung des Kopfes tatsächlich

entsteht, veranschaulicht

Kladny so: „Wenn

der Kopf etwa 45 Grad nach

vorne geneigt wird, dann

Foto: dpa

muss die Muskulatur der

Halswirbelsäule eine Last von

etwa 20 Kilogramm stabilisieren.“

Das entspreche in etwa

einem vollen Getränkekasten.

(dpa)

DAS MÜNSTER! ABO ZUM FEST

6 HEFTE

FÜR12 €

6 Ausgaben MÜNSTER!

schenken für nur 12 €

Jetzt lesen oder verschenken + Prämie sichern!

www.muenster-magazin.com/schenken | abo@muenster-magazin.com | Tel. 0251 690 4000


Auto & Service

Innovative Technik

Neue Modelle bei O el Dartmann

Torino u o aus en m o.

Kruppstrasse 12 59227 Ahlen

Telefon 02382 / 70720

Wir bera en Sie

persönlich!

OPEL in Telgte!

>> Neuwagen

>> Gebrauchtwagen

>> Service

GmbH

Ihr persönlicher

OPEL-Händler in Telgte

Wolbecker Str. 1a • 48291 Telgte • 0 25 04/9 31 40 • www.opel-dartmann.de

7.000,- q für Ihren Altwagen

- egal wie alt - *

Renault KADJAR

Jetzt mit kostenlosen Winterkompletträdern.*

Ob Familie oder Betrieb

– die neuen Modelle bei

Opel Dartmann in Telgte

haben für jeden Bedarf

die richtige Ausstattung.

Effizient, zuverlässig

und komfortabel

– das sind die

neuen Modelle bei

Opel Dartmann in

Telgte alle. Der Opel Movano

etwa ist in vielen Varianten

flexibel verfügbar und lässt

sich perfekt an die Herausforderungen

der Betriebe anpassen.

So kann er sowohl als Personentransporter

als auch als

Kastenwagen eingesetzt werden.

Aber auch als Basis für individuelle

Aufbauten, direkt

nach den Wünschen der Betriebe,

kann er bestellt werden.

Das Nutzfahrzeug punktet

durch Vielseitigkeit und

Neue Modelle: Der Zafira Life ist ein echtes Familienauto und kann bis zu acht Personen transportieren.

Der neue Corsa punktet durch zahlreiche Fahrassistenzsysteme. Fotos: Marion Bulla

Wirtschaftlichkeit. Es bietet

cleveres und hochmodernes

Design und exzellente Wirtschaftlichkeit

bei starker Leistung

– eine echte Ausnahmeerscheinung

in seiner Klasse.

Auch die neue Generation

des Opel Combo steht beim

Autohaus Dartmann bereits

auf dem Hof. Die mit dem Zusatz

Cargo genannte Nutzfahrzeug-Variante

ist erst seit

Ende September auf dem

Markt und mit neuester Abgastechnologie

und entsprechender

Fahrassistenz ausgestattet.

Wie bei der Pkw-Version

des Hochdachkombis stehen

zwei Längen (4,40 und 4,75

Meter) zur Wahl. Je nach Bedarf

können zwischen zwei

und fünf Personen (Doppelkabine)

befördert werden.

Der Zafira Life ist ein echtes

Familienauto. Er überzeugt

mit viel Komfort, sanftem

Fahrgenuss, einer umfangreichen

Ausstattung und was

nicht unerwähnt bleiben darf

mit einem fairen Preis. Auch

dieses Modell ist schon bei

Dartmann erhältlich.

Bei den kleineren Fahrzeugen

ist der Fuhrpark an der

Wolbecker Straße um den

neuen Opel Astra erweitert

worden. „Der ist optisch überarbeitet

und verbraucht deutlich

weniger Sprit“, weist Andreas

Dartmann auf die Vorteile

hin.

Ganz frisch reingekommen

ist der neue Corsa. Das Fahrzeug

überzeugt mit komplett

neuem Design, Fahrassistenzsystemen

und als erster in seiner

Klasse auf Wunsch mit

dem IntelliLux LED Matrix-

Licht. Sie machen das Verkehrsgeschehen

bei Dunkelheit

übersichtlicher und sicherer.

„Eine Technik, die

man sonst nur in den gehobeneren

Klassen findet“, sagt

Dartmann.

Der neue Corsa verspricht

sehr viel Fahrspaß. Der fortschrittliche

Flitzer wird am

Samstag (16. November) bei

Opel Dartmann offiziell vorgestellt.

Ab 9 Uhr können die Besucher

den neuen Corsa mit

seinem selbstbewussten Design

und Technologien aus

höheren Fahrzeugklassen

hautnah kennenlernen: modernste

Konnektivität, Premiumkomfort,

beeindruckende

Lichttechnologie und die neueste

Sicherheitsausstattung.

Große Nutzfahrzeugpalette: Der Opel Combo, Opel Movano und der Opel Vivaro.

Foto: Marion Bulla

Renault Kadjar LIMITED TCe 140 GPF

mtl.

219,- € **

Fahrzeugpreis: 29.830,00 €. Bei Finanzierung: Nach Anzahlung von

7.000,00 €***, Nettodarlehensbetrag 22.830,00 €, 60 Monate Laufzeit

(59 Raten à 219,00 € und eine Schlussrate: 11.919,00 €), Gesamtlaufleistung

50.000 km, eff. Jahreszins 2,49 %, Sollzinssatz (gebunden)

2,462 %, Gesamtbetrag der Raten 24.840,00 €. Gesamtbetrag inkl.

Anzahlung 31.840,00 €. Ein Finanzierungsangebot für Privatkunden

der Renault Bank, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung

Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Gültig bis 30.12.2019.

***Die Anzahlung wird verrechnet mit der Aktion

7.000,00 € für Ihren Altwagen -egal wie alt -

Incl.: Deluxe-Paket • Einparkhilfe vo+htn. • beheizbare Vordersitze •

Rückfahrkamera • Klimaautomatik • Navi • Alufelgen • Metallic • uvm.

Renault Kadjar TCe 140 GPF, Benzin, 103 kW: Gesamtverbrauch

(l/100 km): innerorts: 7,4; außerorts: 5,0; kombiniert: 5,9; CO 2-

Emissionen kombiniert: 135 g/km; Energieeffizienzklasse: C.

Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9 – 4,3;

CO 2-Emissionen kombiniert: 136–113 g/km,Energieeffizienzklasse:

C – A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007)

Abb. zeigt Renault Kadjar BOSE Edition mit Sonderausstattung.

Vereinbaren Sie jetzt eine Probefahrt mit Ihrem Wunsch-Termin.

ERNST TEUFEL GMBH

Renault Vertragspartner

59229 Ahlen, Am Neuen Baum 2, Tel. 02382-65353

59269 Beckum, Neubeckumer Str.76, Tel. 02521-93930

www.autohaus-teufel.de

* Angebot gilt für Fahrzeug mit Tageszulassung gültig bei Kaufantrag

bis 30.12.2019 und Zulassung bis 30.12.2019. **2 Jahre Renault

Neuwagengarantie und 3 Jahre Renault Plus Garantie (Anschlussgarantie

nach der Neuwagengarantie) für 60 Monate bzw. 100.000

km ab Erstzulassung gem. Vertragsbedingungen.

Wintercheck jetzt

Bevor Schnee und Eis kommen, sollten Autofahrer sich rüsten

Von Ostern bis Oktober

sollte man mit Sommer-

und ab dann

mit Winterreifen

fahren. Also ist jetzt die beste

Zeit zu wechseln. „Das ist bei

uns aktuell auch das große

Thema“, sagt Andreas Dartmann.

Der Geschäftsführer

von Opel Dartmann in Telgte

führt aus, dass 500 Winterreifen

bei ihnen im Reifenhotel

den Sommer über gelagert

werden. Die müssten nun alle

montiert werden. Seit neun

Jahren gibt es in Deutschland

eine Winterreifen-Pflicht.

Wer bei Glatteis, Schneeglätte,

Schneematsch, Eis- oder Reifglätte

mit Sommerreifen erwischt

wird, zahlt 60 Euro und

erhält einen Punkt in Flensburg.

Doch nicht nur die passende

Bereifung ist derzeit ein Thema,

auch für den klassischen

Wintercheck ist derzeit die

Nachfrage groß. Für die Sicherheit

des Autos im Winter

ist ebenso ein ausreichender

Frostschutz unerlässlich. Das

Scheibenwisch-Wasser sollte

zudem für eine freie Sicht vor

dem ersten Frost mit Frostschutzmittel

vermischt werden.

Denn wenn das Wasser

schon gefroren ist, ist es zu

spät. Zum Winter-Check gehört

natürlich auch ein Lichttest

und die Überprüfung der

Scheibenwischer. Eine

schlechte Autobatterie ist jedes

Jahr im Winter Pannenursache

Nummer eins. Deswegen

sollte man auch diese

testen lassen.

Bei Opel Dartmann an der

Wolbecker Straße in Telgte

kümmern sich elf Mitarbeiter

in der Werkstatt um all diese

Dinge, darunter zwei Meister

und ebenso viele Auszubildende.

Weitere Magazine dieses Users