hotel objekte 05+06.2020

BauveMedien

Ausgabe 05–06 / 2020 // Dezember/Januar // ZKZ 21967 (Deutschland) // Plus.Zeitung 12Z039463 P (Österreich) // ISSN 2194-1335 // Post-Nr. 05-06-20 objekte

Anzeige

BAUVE Medien GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 57 D-86807 Buchloe (Bayern) info@bauve.de www.bauve.de 24. Jahrgang

Designstarkes Unikat

25hours Paris

Objektbericht

Seite/Page 14

Innovationen in der Hotellerie

Produkte & Konzepte

Special

Seite/Page 20

Technologie-Stack

Cloud Service

Case Study

Seite/Page 40


WELLNESS

FÜR IHRE GÄSTE

GEBERIT AQUACLEAN. DAS DUSCH-WC.

Mit Geberit AquaClean Sela beginnt Wellness schon im Badezimmer. Das WC mit integrierter

Duschfunktion reinigt den Po sanft mit einem warmen Wasserstrahl und erfüllt somit die steigenden

Gästeanforderungen an Komfort und Hygiene. Infos unter www.geberit-aquaclean.de/sela.

WHIRLSPRAY-­

DUSCH-

TECHNOLOGIE

SPÜLRANDLOSE

KERAMIK MIT

TURBO FLUSH

ORIENTIERUNGS-

LICHT

FERNBEDIENUNG


Editorial

Dany Rohe

Redaktion „hotel objekte

Die Welt

ist ein Buch

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Aurelius Augustinus sagte einmal: „Die Welt

ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite

davon.“ Aktuell müssen die meisten Hotelgäste

leider ein Lesezeichen in ihr Buch legen und

der Zeit entgegenfiebern, wenn internationale

Reisen wieder uneingeschränkt möglich sind.

Doch wir alle können und müssen diese Zeit

nutzen. In der Hotellerie finden Renovierungen

und Umbauten statt, neue Designkonzepte

werden umgesetzt, Lösungen entwickelt. Der

Weg ist das Ziel – und mag der Weg auch hart

sein, so finden sich mit Kreativität und Power

Möglichkeiten, die Steine, die das Schicksal

uns in den Weg legt, bunt oder stylish anzumalen.

Um innovative Produkte und Konzepte

geht es auch in unserem Special ab Seite 20.

Experten, Innovationen, Ziele. Wir kreieren

die Zukunft, Sie kreieren die Zukunft! Ob

durch technische Finessen, ansprechendes

Design, hervorstechende Originalität oder vorbildlichen

Service. Seien Sie offen und mutig.

Jede Neuerung kann verborgenes Zukunftspotenzial

sein. Glauben sie als Hotelier, als

Hersteller, als Architekt und Innenarchitekt

an sich und an das, was uns 2021 erwartet –

ein neues Jahr mit neuen Möglichkeiten! Wer

etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will,

findet Gründe. Finden Sie Ihren Weg in die

Zukunft der Hotellerie – und lassen Sie unsere

Leser teilhaben mit interessanten, spannenden

und innovativen Objektberichten, Fachbeiträgen

und Produktmeldungen. Wir danken

Ihnen für die gute Zusammenarbeit und Ihr

Vertrauen. Erleben Sie ein frohes Weihnachten

mit Ihren Lieben und starten Sie beim Jahreswechsel

in ein erfolgreiches 2021!

The world

is a book

Dear readers,

Aurelius Augustine once said: “The world is

a book. If you never travel, you only see one

side of it.” Unfortunately, most hotel guests

currently have to bookmark their page and

look forward to the time when international

travel will be unrestricted again. But we

can and must all use this time. In the hotel

industry, renovations and conversions take

place, new design concepts are implemented

and solutions are developed. The route is the

destination – and even if the journey may be

tough, creativity and power can be used to find

ways to paint the stones that fate has placed

in our path colorfully or stylishly. Our special

starting on page 20 is also about innovative

products and concepts. Experts, innovations,

goals. We create the future, you create the

future! Whether through technical finesse,

appealing design, outstanding originality or

exemplary service. Be open and brave. Every

innovation can be a hidden future potential. As

a hotelier, as a manufacturer, as an architect

and interior designer, believe in yourself

and in what awaits us in 2021 – a new year

with new opportunities! Those who want

something will find ways, those who do not

want anything will find reasons. Find your

way into the future of the hotel industry – and

let our readers participate with interesting,

exciting and innovative property reports,

expert contributions and product news. We

thank you for the good cooperation and your

trust. Experience a Merry Christmas with your

loved ones and start a successful 2021 at the

turn of the year!

Herzlichst / Sincerely,

Dany Rohe

WWW.OBJECT-CARPET.COM/OCXIFG


Ausgabe 05–06 / 2020 // Dezember/Januar // ZKZ 21967 (Deutschland) // Plus.Zeitung 12Z039463 P (Österreich) // ISSN 2194-1335 // Post-Nr. 05-06-20 objekte

Seite/Page 20

Seite/Page 40

Anzeige

Inhaltsverzeichnis/Contents

blueSmar t.

Kontrolle

ist alles.

Wer, wann, wo Zutritt erhält – mit der

elektronischen Zutritts organisation

blueSmart von Winkhaus haben Sie

die volle Kontrolle.

blueSmart Vorteile

+ Schlüsselbetätigtes System

+ Nahezu kontakloses Öffnen

von Türen

+ Batterielose und desinfizierbare

Schlüssel

+ Flächenbündige Schließzylinder

+ Virtuelle Netzwerk-Technologie

+ Intelligente Befehlsverbreitung

+ Zutrittsberechtigungen per

App empfangen und übertragen

+ Rückprotokollierung von

Komponentendaten an die

Verwaltungssoftware

+ Online-Komfort zum Offline-Preis

+ Für jede Tür den passenden

Komponententyp


Titelthema/Cover Topic

Designstarkes Unikat –

25hours Hotel Paris 14

A unique place with a strong design –

25hours Hotel Paris


Editorial/Editorial

Die Welt ist ein Buch 3

The world is a book


Pinnwand/Bulletin Board

Branchennews/Branche News 6

Produktneuheiten/New Products 8

Hotelneueröffnungen/New Hotels 10


Objektberichte/Property Features

Designstarkes Unikat –

25hours Hotel Paris 14

Das 25hours Terminus Nord Hotel

besticht mit originellen und kreativen

Hospitality Design konzepten

A unique place with a strong design –

25hours Hotel Paris

The 25hours Terminus Nord Hotel impresses with

original and creative hospitality design concepts

Designstarkes Unikat 25hours Paris • Objektbericht hotel objekte Dezember/Januar 5 – 6/ 2020

BAUVE Medien GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 57 D-86807 Buchloe (Bayern) info@bauve.de www.bauve.de 24. Jahrgang

Ausgabe Dezember/Januar 2020/21

Moderne Technik und Nachhaltigkeit

perfekt vereint 36

Die GINN Hotels bieten mehr als nur einen

Schlafplatz: Leidenschaft und Service

Modern technology and sustainability

perfectly combined

The GINN Hotels offer more than just a place to

sleep: passion and service

Einzigartig 46

Das luxuriöse Great Scotland Yard Hotel haucht

einem der berühmtesten Wahrzeichen Londons

neues Leben ein

One of a kind

The luxurious Great Scotland Yard Hotel immerses

one of London’s most famous landmarks in new life


Designstarkes Unikat

25hours Paris

Objektbericht

Seite/Page 14

Innovationen in der Hotellerie

Produkte & Konzepte

Special

Technologie-Stack

Cloud Service

Case Study

Firmen-/Produktpräsentation

Company-/Product Presentation

Area Pro: Das Richtige für alles 12

Neue Architektur-Fliesenserie von Agrob Buchtal

Area Pro: always the right choice

New architectural ceramics series

from Agrob Buchtal

Impressum

winkhaus.de

ISSN 2194­1335 (hotel objekte)

Kurzcharakteristik:

hotel objekte ist ein unabhängiges, zweisprachiges (deutsch/englisch)

Fachmagazin im Bereich Hotelplanung, Design, Einrichtung,

Ausstattung, Management und Digitalisierung. Seit mehr als 20

Jahren informiert hotel objekte über luxuriöse Hotelprojekte aus der

ganzen Welt und Lösungen für den Um­ und Neubau. Hier finden Sie

neue Trends und Ideen für die Hotelplanung, aber auch ein großes

Angebot an Materialien und Herstellern für die Hoteleinrichtung und

Ausstattung sowie digitale Strategien.

hotel objekte is an independent, bilingual (German/English) trade

magazine in the field of hotel planning, design, furnishing, equipment,

management, and digitization. For more than 20 years, hotel objekte

has been providing information about luxurious hotel projects from

all over the world and solutions for renovation and new construction.

Here you will find new trends and ideas for hotel planning, but also a

wide range of materials and manufacturers for hotel furnishings and

equipment as well as digital strategies.

Verlag / Herausgeber:

BAUVE Medien GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 57, D­86807 Buchloe

Telefon +49 (0) 82 41­99 88 4­0, Telefax +49 (0) 82 41­99 88 4­100

Internet www.bauve.de, E­Mail info@bauve.de

Geschäftsführung: Geschäftsleitung:

Ines te Heesen

Sina te Heesen

Anzeigenverkauf / Medienberatung: Andrea Kühnöhl

E­Mail ak@bauve.de, Telefon +49 (0) 82 41­99 88 4 ­1 50

Redaktion: Dany Rohe

E­Mail redaktion­ho@bauve.de, Telefon +49 (0) 82 41­99 88 4 ­1 50

Übersetzung/Schlussredaktion: Tanya Quintieri

Telefon +49 (0) 82 41­99 88 4­0

Satz/Layout/Grafik: Markus Miller

E­Mail mm@bauve.de, Telefon +49 (0) 82 41­99 88 4 ­1 50

Druck/Vertrieb: W. Kohlhammer Druckerei GmbH + Co. KG,

Augsburger Straße 722, D­70329 Stuttgart

Telefon +49 (0) 7 11­32 72­0, Telefax +49 (0) 7 11­32 72­104


Wohlfühlen mit Stil 18

SYMPHONIC kreiert Möbel-Kompositionen für

die zeitgemäße Hotel- und Objektgestaltung

Feel good in style

SYMPHONIC creates furniture compositions for

contemporary hotel and object design

Einen Schritt weiter Richtung

Nachhaltigkeit 32

Textilhersteller drapilux stellt Stoffneuheiten vor

One step closer to sustainability

Textile manufacturer drapilux presents fabric

innovations


Special/Special

Innovative Produkte und Konzepte 20

Heute schon an morgen denken

Innovative products and concepts

Think about tomorrow today


Fachbeitrag/Expert Contribution

Das neue Wettbewerbsgefälle:

Grundlagen organisatorischer Agilität 34

Uwe Göthert, Geschäftsführer von Dale Carnegie

Deutschland, über zukunftsweisende Strategien

The New Competitive divide: Building the

Foundation for organizational Agility

Uwe Göthert, Managing Director of Dale Carnegie

Germany, on forward-looking strategies


Case Studies/Case Studies

Cloud-Service für die Hotellerie

hilft bei Neueröffnung 40

apaleo als proaktive COVID-19-Maßnahme

Accommodation Cloud Services Provider

Helps Open Newest Hotel Location

apaleo as a proactive COVID-19-Measure

Bildnachweis Titel: OBJECT CARPET GmbH

Einsendungen: Für unverlangt eingereichte Manuskripte gibt es

keine Gewähr. Sie gelten in jeder Hinsicht der Redaktion zur freien

Verwendung überlassen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben

nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Eine Verwertung

der in hotel objekte veröffentlichten Beiträge ist unzulässig. Nachdruck

von Text und Abbildungen zum Zwecke der Werbung, für

Fernseh- und Funksendungen, Filme, Übersetzungen, Vervielfältigung,

Vorträge und das Speichern auf Datenverarbeitungsanlagen ist, auch

auszugsweise, ohne Zustimmung des Verlages nicht gestattet. Das

Recht des Zitierens bleibt hiervon unberührt.

Titel: Der Titel hotel objekte ist urheberrechtlich geschützt und

Eigentum der BAUVE Medien GmbH & Co. KG. Das gilt für

die Schreibweise, den Aufbau, das Layout, die Art und Weise der

Erscheinung und den Verwendungszweck. Das Logo und den Titel

anderweitig zu verwenden, zu verfälschen oder zu ändern ist nur mit

ausdrücklicher Genehmigung der BAUVE Medien GmbH & Co. KG

zulässig. Bei Nichtbeachten wird Schadenersatz geltend gemacht.

Waldspa im Wellnesshotel 44

Modernste Technik in Kombination mit

innovativen Ideen

Forest spa in the wellness hotel

State-of-the-art technology combined with

innovative ideas

Neue Mensa für den

Bildungscampus Heilbronn 52

Spezialverglasungen von SCHOLLGLAS sorgen

für viel Tageslicht im unterirdischen Speisesaal

New cafeteria for the

Bildungscampus Heilbronn

Special glazing from SCHOLLGLAS ensures plenty

of daylight in the underground dining room


F&B-Trends/F&B Trends

Happy 2021!

Die besten Champagner im Vergleich 53

Happy 2021!

The best champagnes in comparison


Messen und Veranstaltungen/

Fairs and Events

Hotel360 Expo, INTERNORGA,

Heimtextil Russia 50


Rubriken/Rubrics

Impressum/Imprint 4

Einkaufsführer/Service List 54

Veranstaltungskalender/ 58

Event Calendar

Vorschau/Outlook 58

Leserzielgruppen: Entscheider aus der gehobenen Hotellerie,

Architekten, Innenarchitekten, Projektentwickler, Planer

und Berater sowie ein hochwertiger Abonnentenkreis.

Abonnements: abo@bauve.de

Telefon +49 (0) 82 41-99 88 4-0, Telefax +49 (0) 82 41-99 88 4-1 00

Abonnementpreise (Inland):

€ 62,50 inkl. 7 % USt. und Versandkosten

(Einzelverkauf € 12,50 inkl. 7 % USt. zzgl. Versandkosten)

Abonnementpreise (Ausland):

€ 62,50 exkl. USt. zzgl. € 18,50 Versandkosten und € 12,50

Bankspesen* (Einzelverkauf € 12,50 exkl. USt. zzgl.

Versandkosten und Bankspesen) (* in Nicht-Euro-Ländern)

Gültige Anzeigenpreisliste: Vom 01.01.–31.12.2021

Abolaufzeit: Die Abonnementdauer beträgt ein Jahr. Das Abonnement

verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis

sechs Wochen vor Ablauf eines Bezugsjahres schriftlich gekündigt wird.

120,5

85

90°

8,5

27

16

Bettleseleuchte BL1

350°

120,5

35

Licht in greifbarer Nähe

120,5

Die wesentlichen Vorteile auf einen

Blick:

› LED Ein- und Anbauleuchte für 230 V

› 350° dreh- und 90° schwenkbar

› Lichtfarbe 3000 K (warm weiß)

› Zeitloses Design

› Erhältlich in den Gehäusefarben

schwarz und edelstahloptik

› Lange Lebensdauer von

durchschnittlich 40.000 Stunden

Hera GmbH & Co. KG · Dieselstraße 9 · 32130 Enger

Tel. +49 (0) 5224 911-0 · Fax +49 (0) 5224 911-215

mail@hera-online.de · www.hera-online.de

85

90°

8,5

27

16

350°

120,5

®

35


Branchennews

Pinnwand

SALTO Systems

www.saltosystems.de

ARCHITECTS’ DARLING AWARD

für Online-Konfigurator

Der Online­Konfigurator MyLock von

SALTO hat bei den ARCHITECTS’ DARLING

AWARDS 2020 den Silber­Award in der Kategorie

„Bester Produkt­Konfigurator“ erhalten.

Für MyLock sprachen aus Sicht der Experten

insbesondere das klare Design und die intuitive

Handhabung. Darüber hinaus haben sie

die sofortige Darstellung von Änderungen an

der Konfiguration sowie die Benutzerführung

positiv hervorgehoben. MyLock ermöglicht es

Planern, Architekten, Fachpartnern und Endanwendern,

die kabellosen elektronischen

Türkomponenten von SALTO individuell zu

konfigurieren und an unterschiedlichen Türen

zu visualisieren. Die renommierten ARCHI­

TECTS’ DARLING AWARDS werden seit zehn

Jahren von der Heinze GmbH vergeben. n

ARCHITECTS’ DARLING AWARD

for online configurator

SALTO’s MyLock online configurator

received the silver award in the “Best Product

Configurator” category at the ARCHITECTS’

DARLING AWARDS 2020. From the point

of view of the experts, the clear design and

intuitive handling spoke in favor of MyLock.

In addition, they positively emphasized

the immediate display of changes to the

configuration and the user guidance. MyLock

enables planners, architects, specialist partners

and end users to individually configure the

wireless electronic door components from

SALTO and visualize them on different doors.

The renowned ARCHITECTS’ DARLING

AWARDS have been presented by Heinze

GmbH for ten years.

n

Bild: SALTO Systems

Carpet Concept www.carpet-concept.de

Bevorstehende Fusion

Carpet Concept denkt Räume ganzheitlich –

textile Architektur mit stilsicherem Design

und innovativen Produktlösungen. Mit einem

vielseitigen Produktportfolio und langjähriger

Expertise agiert das Unternehmen als starker

Partner für Architekten, Designer, Objekteinrichter

und Unternehmen. Carpet Concept

wächst – und geht ab 30. April 2021 neue Wege:

Was 2016 mit dem Eintritt Carpet Concepts in

die Ege Group begann, mündet nun konsequenterweise

in der Fusion der vier dazugehörenden

Marken. Carpet Concept, Hammer, Bentzon

Carpets und Ege Taepper werden zur neuen

„Ege Carpets“. Ein Meilenstein des Wachstums:

für Mitarbeiter, Partner und Kunden.

Ein Mehr an Miteinander. Durch Bündelung

der vielseitigen Kräfte aller Marken schärft

und fokussiert die Ege Carpets die besonderen

Talente der einzelnen Unternehmen. n

Upcoming merger

Carpet Concept thinks of rooms holistically –

textile architecture with stylish design and

innovative product solutions. With a diverse

product portfolio and many years of expertise,

the company acts as a strong partner for

architects, designers, interior decorators and

companies. Carpet Concept is growing – and

breaking new ground from April 30, 2021:

What began in 2016 with Carpet Concepts

joining the Ege Group, has now consistently

led to the merger of the four associated brands.

Carpet Concept, Hammer, Bentzon Carpets and

Ege Taepper become the new “Ege Carpets”.

A milestone of growth: for employees, partners

and clients. More togetherness. By bundling

the diverse forces of all brands, Ege Carpets

sharpens and focuses the special talents of the

individual companies.

n

Bild: HG Esch

HSMA Deutschland e. V. www.hsma.de

Sabine Möller wird neues

Vorstandsmitglied

Die Hotelbetriebswirtin nimmt die Funktion des bisheri­

überberuflichen

Tätigkeit niederlegen

wird. Sabine Möller ist nicht nur seit

gen geschäftsführenden Vor stands

und Schatzmeisters Lars Dünker,

der das Ehrenamt aufgrund seiner

über 30 Jahren Mitglied des Branchenverbandes;

sie war bereits von 1995 bis 1997

als Vizepräsidentin für die HSMA Deutschland

e. V. tätig. Nun ergänzt Sabine Möller das

Team des Vorstandes, dem bereits Georg Ziegler,

Präsident und geschäftsführender Vorstand

Bild: HSMA

sowie Zeèv Rosenberg, stellvertretender

Präsident und geschäftsführender

Vorstand, angehören. Die

HSMA

(Hospitality Sales & Marketing

Association) Deutschland

e. V. ist der Fachverband für die

Fach- und Führungskräfte aus

Sales und Marketing in Hotellerie

& Tourismus.

n

Sabine Möller becomes

a new board member

The hotel business economist takes over

the function of the previous managing

director and treasurer Lars Dünker, who

will resign from the honorary position due

to his professional activity. Sabine Möller

has not only been a member of the industry

association for over 30 years; from 1995

to 1997 she was Vice President of HSMA

Deutschland e. V. Now Sabine Möller

complements the board of directors, which

already includes Georg Ziegler, President

and Managing Director, and Zeèv Rosenberg,

Deputy President and Managing Director.

The HSMA (Hospitality Sales & Marketing

Association) Deutschland e. V. is the

professional association for specialists and

executives from sales and marketing in the

hotel and tourism industry.

n

6

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


SUPERIOR

The Fontenay Hamburg

SCHRAMM SAVOY Hotelbetten – für das Who-is-Who der Spitzenhotellerie

SCHRAMM steht seit 1923 für Schlafkomfort nach höchsten Maßstäben,

exzellente Designsprache und natürlich „The softer side of German engineering“.

Who’s next?

schramm-werkstaetten.com


Produktneuheiten

Pinnwand

Seletti www.seletti.it

(R)EVOLUTION is the only

SOLUTION: Wohne lieber

ungewöhnlich!

Die Story von Seletti ist eine Geschichte der

Vision und Evolution. Seit seiner Gründung

im Jahr 1964 verfolgt das Unternehmen seine

Mission, Professionalität, Service und vor

allem eine endlose Produktforschung optimal

zu nutzen und nach Verbesserung, Innovation

und Originalität zu streben. Spezielle

Stühle, Sofas und mehr: Das traditionelle

Design dieser Sitze im Stil der 1950er Jahre

ist mit unerwarteten surrealen Bildern gepolstert.

Die Bilder des TOILETPAPER-Magazins

dringen in Möbel ein und werden zu bequemen

Objekten zum Entspannen – nicht nur für

Kunstliebhaber.

n

(R)EVOLUTION is the only

SOLUTION: Rather live unusual!

Seletti, a history of vision and evolution.

Ever since it was established in 1964, the

company has pursued its mission of making

the most of professionalism, service and

above all an endless product research,

striving for improvement, innovation and

originality. Special chairs, Sofas and more:

The traditional design of these 1950’s style

seats are upholstered with unexpected surreal

images. The images of the TOILETPAPER

magazine invade furniture and become

comfortable objects to relax in – not only for

art lovers’ homes.

n

Bette GmbH & Co. KG www.bette.de

Mehr Struktur – und etwas Drama

Badelemente in Schwarz wirken elegant und

entfalten eine geradezu monolithische Wirkung.

Die Badmarke Bette bietet daher ab

sofort auch Badewannen ihres Portfolios, die

den Namenszusatz Silhouette tragen und mit

fest angeformter Schürze ausgestattet sind, in

einer edlen mattschwarzen Variante an. Die

mattschwarze Oberfläche namens „ebony“

treibt ihre Ausdruckskraft auf die Spitze – die

Badewannen entfalten dadurch eine fast mystische

Präsenz. Schwarz lässt Silhouetten und

Strukturen deutlicher hervortreten und schafft

Klarheit – mit einem Hauch von Drama. Das

gilt auch in der Badarchitektur.

n

More structure –

and a little drama

Bathroom elements in black look elegant

and develop an almost monolithic effect.

The bathroom brand Bette is therefore now

also offering bathtubs in its portfolio that

have the suffix Silhouette and are fitted with

a permanently molded apron in a classy

matt black version. The matt black surface

called “ebony” takes its expressiveness to

the extreme – the bathtubs develop an almost

mystical presence. Black lets silhouettes and

structures emerge more clearly and creates

clarity – with a touch of drama. This also

applies to bathroom architecture.

n

MOCOPINUS GmbH & Co. KG www.mocopinus.com

Alle Angaben laut Hersteller

Inspiration für effektvolle

Innenarchitektur

mit ideenreichen Weiterentwicklungen der

japanischen traditionellen Karbonisierung

Yakisugi bringt MOCOPINUS die Maserung

von Holz noch mehr zur Geltung. Die Vollholzprofile

werden mit einem Oberflächenschutz

appliziert, der ein Abfärben dauerhaft verhindert.

In den Herstellungsverfahren wird die

oberste Schicht der Holzprofile kontrolliert verbrannt.

Zugleich umhüllt die Oberflächen eine

Ascheschicht. Dadurch entstehen unverwechselbare

Optiken, die mitunter an Leder erinnern.

Edles, rauchwarzes Wanddekor – Strukturen in

Lederoptik: Profile CARBORIS 10

n

Inspiration for effective

interior design

with imaginative further developments of the

Japanese traditional carbonation Yakisugi

MOCOPINUS brings out the grain of wood

even more. The solid wood profiles are applied

with a surface protection that permanently

prevents staining. In the manufacturing

process, the top layer of the wooden profiles

is burned in a controlled manner. At the same

time, the surfaces are wrapped in a layer of

ash. This creates unmistakable looks that

are sometimes reminiscent of leather. Noble,

smoky black wall decor – structures in leather

look: Profile CARBORIS 10

n

8

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


AMBIVALENZ www.ambivalenz.org

Flexibles Sofasystem

mit Modul-Elementen

Das innovative, flexible Polstersystem Curt

von AMBIVALENZ, entstanden in Zusammenarbeit

mit Designerin Joa Herrenknecht,

sorgt mit seinen variablen Modul­Elementen

für individuelle Verwandlungskunst und farbenfrohe

Akzente. Faszinierend minimalistisch

beeindruckt es durch seinen intelligenten

Aufbau: Curt kommt mit nur einer simplen

Modulform aus, einem rechteckigen Quader,

dessen Höhe der Hälfte der Seitenlänge entspricht.

Jedes Element ist mit 16 versteckten

Verbindungsschlaufen versehen, die nur bei

deren Anwendung zum Vorschein kommen.

Das Verbindungssystem basiert auf einem justierbaren

Gurtband mit zwei Haken, die sich

schnell und unkompliziert einhaken und wieder

lösen lassen. Es kann je nach Wunsch ausprobiert,

erweitert und variiert werden. n

Flexible sofa system

with modular elements

The innovative Curt upholstery system by

AMBIVALENZ, created in collaboration with

designer Joa Herrenknecht, with its variable

modular elements ensures individual art of

transformation and colorful accents. It is

fascinatingly minimalist and impresses with

its intelligent structure: Curt manages with

just one simple module shape, a rectangular

cuboid whose height is half the length of the

side. Each element is provided with 16 hidden

connection loops that only come to light when

they are used. The connection system is based

on an adjustable strap with two hooks that

can be hooked in and released quickly and

easily. It can be tried out, expanded and varied

depending on your wishes and needs. n

OBJECT CARPET GmbH www.object-carpet.com

In Stimmung für Farbe

Mit den Teppichen von OBJECT CARPET

kommt neben viel Komfort auch viel Farbe

ins Spiel. Ein richtiges Chamäleon ist der

Teppich MADRA im Kräuselvelours­Look.

Das Farbspektrum reicht von Cherryrot über

Mandarinengelb bis hin zu Matchagrün. Wer

noch mehr Kontraste möchte, hat die Möglichkeit,

mit Einfassungen in Zitronengelb,

Fuchsie oder Mint noch mehr Farbnuancen

miteinander zu kombinieren. Die dichte, luxuriöse

Poleinstellung von MADRA macht diese

Qualität außerdem besonders widerstandsfähig

und sorgt für hervorragende Akustikwerte.

MADRA bewirkt ein elegantes und zugleich

trendiges Ambiente und bekennt mit den

variationsreichen Colorits Mut zur Farbe. n

In the mood for colour

With carpets from OBJECT CARPET, a lot of

colour comes into play in addition to a lot of

comfort. A real chameleon is the MADRA rug

in a ruffled velor look. The colour spectrum

ranges from cherry red to tangerine yellow to

matcha green. If you want even more contrasts,

you can combine even more colour nuances

with edging in lemon yellow, fuchsia or mint.

The dense, luxurious pole setting of MADRA

also makes this quality particularly resistant

and ensures excellent acoustic values. MADRA

creates an elegant and at the same time trendy

ambience and shows courage to use colour. n

Red Candy Ltd www.redcandy.co.uk

Ein Fußschemel wie kein anderer!

Wer sich vor Konventionen fürchtet, braucht

Maude the Floral Cow Foothocker im Leben!

Maude strahlt charmanten Oma­Chic aus,

während sie stolz ihren lebendigen Blumendruck

trägt. Mit vier stabilen Holzbeinen verspricht

Maude, Ihnen oder Ihren Gästen zu

helfen, sich nach einem langen, anstrengenden

Tag zu entspannen. Also, worauf noch warten?!

Füße hoch und Muhhhh!

n

Here’s a footstool like no other!

If you shy away from convention you need

Maude the Floral Cow Footstool in your

life! Maude gives off nothing but grannychic

vibes as she proudly sports her vivid

floral print. With four sturdy wooden legs,

Maude promises to be there to help you or

your guests relax after a long hard day. So,

what are you waiting for?! Pop your feet up

and Mooooooo!

n

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

9


Neueröffnungen

Pinnwand

Meliá INNSiDE Amsterdam www.melia.com

Lifestyle-Marke INNSiDE by Meliá

startet in Amsterdam

Die größte spanische Hotelgruppe Meliá

Hotels International wird am 10. Dezember

2020 ihr erstes Haus in den Niederlanden

eröffnen – das INNSiDE by Meliá Amsterdam.

Das 4­Sterne­Haus wird über 328 helle

und geräumige Zimmer verfügen, darunter

139 Premium Rooms, 30 INNSiDE Lofts und

drei INNSiDE Townhouses. Edle Holzoptik

und monochrome Einrichtungen in Weiß und

Schwarz dominieren das Interieur. Dreh­ und

Angelpunkt ist der offene Lobby­Bereich mit

verschiedenen Begegnungszonen. Hier können

es sich auch Nicht­Hotelgäste in bequemen

Lounge­Möbeln gemütlich machen,

entspannt arbeiten oder den ganztägigen Service

des „La Tiera“ Restaurant & Bar genießen.

Highlight ist die Skybar „El Cielo“ in der

19. Etage. Besonderer Fokus bei INNSiDE by

Meliá liegt auf Nachhaltigkeit. Das Portfolio

der Marke INNSiDE by Meliá umfasst bislang

26 Hotels in 10 Ländern, weitere 15 sind

in Vorbereitung. Geplante Neueröffnungen

befinden sich unter anderem in Liverpool und

Newcastle.

n

Lifestyle brand INNSiDE by Meliá

starts in Amsterdam

The largest Spanish hotel group Meliá Hotels

International will open its first hotel in the

Netherlands on December 10, 2020 – the

INNSiDE by Meliá Amsterdam. The 4­star

hotel will have 328 bright and spacious rooms,

including 139 premium rooms, 30 INNSiDE

lofts and three INNSiDE townhouses. Noble

wood optics and monochrome furnishings

in white and black dominate the interior.

The focal point is the open lobby area with

various meeting areas. Even non-hotel

guests can make themselves comfortable

here work relaxed in comfortable lounge

furniture or enjoy the all­day service of the

“La Tiera” Restaurant & Bar. The highlight

is the “El Cielo” sky bar on the 19th floor.

A special focus at INNSiDE by Meliá is on

sustainability. The portfolio of the INNSiDE

by Meliá brand currently includes 26 hotels in

10 countries, with another 15 in preparation.

There are planned new openings in Liverpool

and Newcastle, among others.

n

Nivy Tower, Bratislava www.saint-gobain.de

Bilder: Meliá Hotels International, SGCP Slowakia / Saint-Gobain Construction Products, Hyatt Hotels Corporation

Prägnantes Gesicht für die Skyline

Der Nivy Tower in Bratislava ist das höchste

Gebäude der Stadt. An der auffälligen Glasfassade

kamen speziell beschichtete Premiumgläser

von Saint­Gobain zum Einsatz. Vom

Dachrestaurant des Nivy Tower mit 29 Stockwerken

und einer Höhe von 125 Metern aus hat

man eine atemberaubende Aussicht auf Innenstadt

und Donauschleife. Die Glasfassade des

Hochhauses mit einer Fläche von 19.000 Quadratmetern

wird durch verschiedenfarbige Glasfelder

strukturiert. Die Architekten wünschten

sich vom Hersteller ein technisch hochwertiges

Glas in zwei verschiedenen Tönungen –

und mit möglichst identischen Werten für

Lichteintrag und Wärmeschutz. Die Fassade

wurde gestaltet mit den Dreifachverglasungen

CLIMATOP Cool­Lite SKN 176 und CLIMA­

TOP Cool­Lite Xtreme 70 / 33 II – ein neutrales,

hochselektives Sonnenschutzglas. Für eine

besonders hohe Tageslichtausbeute und effiziente

Sonnenenergienutzung sorgt das Spezialglas

ECLAZ ONE, das von Saint­Gobain mit

einer speziellen LOW-E-Beschichtungstechnologie

entwickelt wurde. Einen besonderen

Rhythmus erfährt die streng strukturierte Fassade

durch eingestreute opake Glasfelder. Zu

diesem Zweck wurden die Isolierglasscheiben

keramisch bedruckt.

n

Striking face for the skyline

The Nivy Tower in Bratislava is the tallest

building in the city. Specially coated premium

glasses from Saint­Gobain were used on

the eye­catching glass facade. From the

roof restaurant of the Nivy Tower with 29

floors and a height of 125 metres you have a

breathtaking view of the city center and the

Danube loop. The glass facade of the highrise

building with an area of 19,000 square

metres is structured by different colored

glass fields. The architects wanted the

manufacturer to provide technically highquality

glass in two different tints – and with

the most identical values for light entry and

heat protection. The facade was designed

with the triple glazing CLIMATOP Cool­Lite

SKN 176 and CLIMATOP Cool­Lite Xtreme

70 / 33 II – a neutral, highly selective solar

control glass. The special glass ECLAZ ONE,

which was developed by Saint­Gobain with a

special LOW­E coating technology, ensures

particularly high daylight yield and efficient

use of solar energy. The strictly structured

facade experiences a special rhythm through

interspersed opaque glass fields. For this

purpose, the insulating glass panes were

printed with ceramic.

n

10

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


The Wellem, Düsseldorf www.thewellem.com

Markenlaunch in Deutschland

Das Hotel The Wellem mit 102 Studios und

Suiten wurde zuvor unter der Marke Hyatt

House betrieben. Mit der Eröffnung von The

Wellem im November lancierte Hyatt die

Marke The Unbound Collection by Hyatt auf

dem deutschsprachigen Markt und eröffnete

damit gleichzeitig das siebte Hotel der Kollektion

in Europa. Das Anwesen ist nach Jan

Wellem benannt, der Düsseldorf zusammen

mit seiner Frau Anna Maria Luisa vom Haus

Medici maßgeblich zu einem wichtigen Zentrum

für Kultur und bildende Kunst gemacht

hat. Als Hommage an seinen Namensgeber

beherbergt The Wellem eine beeindruckende

Sammlung zeitgenössischer Kunst. Wie jedes

Hotel von The Unbound Collection by Hyatt,

spiegelt auch The Wellem die individuelle

Historie seiner Location wider und bewahrt

ihr Erbe. Das Design von The Wellem kombiniert

raffinierten Stil mit modernem Flair, der

die historische und die moderne Seite Düsseldorfs

verbindet.

n

Brand launch in Germany

The Wellem hotel with 102 studios and

suites was previously operated under the

Hyatt House brand. With the opening of The

Wellem in November, Hyatt launched The

Unbound Collection by Hyatt brand on the

German­speaking market, thereby opening

the collection’s seventh hotel in Europe. The

property is named after Jan Wellem, who,

with his wife Anna Maria Luisa from Haus

Medici, made a significant contribution to

making Düsseldorf an important center for

culture and visual arts. As a tribute to its

namesake, The Wellem houses an impressive

collection of contemporary art. Like every

hotel from The Unbound Collection by Hyatt,

The Wellem also reflects the individual history

of its location and preserves its heritage. The

Wellem’s design combines refined style with

modern flair, which combines the historical

and modern side of Düsseldorf.

n

Europas größte Auswahl

an schwer brennbaren

Vorhang- und Möbelstoffen

auch 24/7 online verfügbar

unter shop.englisch.at!

Kollektion „aida“


Fliesen

Bilder: agrob-buchtal.de Firmen-/Produktpräsentation

Area Pro: Das Richtige für alles

Neue Architektur-Fliesenserie von Agrob Buchtal

Area Pro ist nicht einfach nur irgendeine

neue Fliesenkollektion, sondern

eine extrem vielseitige und

variantenreiche Serie des international

führenden Architekturkeramik-Anbieters

Agrob Buchtal. Eine umfassende Formatpalette,

zwölf Farben sowie sieben Rutschhemmungsklassen

ermöglichen ästhetische

und zugleich funktionale Lösungen für

übergreifende Raumkonzepte. Ein Highlight

ist die Oberfläche „Grid“, die für

Keramikfliesen mit hoher Rutschhemmung

neue gestalterische Maßstäbe setzt.

Gerade im Hotelbereich, wo eine langlebige

und zugleich zeitgemäße (Innen-)

Architektur gefragt ist, punktet Area Pro

als perfekter Allrounder. Formate vom filigranen

10 × 10 Zentimeter Mosaik bis hin

zu souveränen XXL-Abmessungen wie

60 × 90, 90 × 90 und 60 × 120 Zentimeter

bilden dank durchdachter Systematik einen

keramischen Baukasten, dessen Komponenten

individuell kombinierbar sind. Die

Farbpalette bestehend aus 12 Tönen ist

inspiriert von natürlichen Elementen wie

Basalt, Lehm, Muskat, Sand oder Stein. Sie

fügt sich raffiniert zurückhaltend in jedes

Ambiente ein, entfaltet aber in der Fläche

gleichzeitig eine charaktervolle Wirkung.

Die neue Serie strahlt bereits jetzt

Klassiker­ Potenzial aus.

Als erste Fliesenserie auf dem Markt offeriert

Area Pro ein repräsentatives Großformat

(60 × 60 Zentimeter) mit hoher

Trittsicherheit (R12) und Verdrängungsraum

(V4) in Form der neuartigen Oberfläche

„Grid“. Diese Novität entstand in Zusammenarbeit

mit dem international renommierten

Produktdesigner Sebastian Herkner. n

Für ganzheitliche Raumkonzepte eignet sich die extrem vielseitige und variantenreiche Architektur-Fliesenserie Area Pro / For holistic room concepts the

extremely versatile and varied architectural ceramic series Area Pro are suitable

12 hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Anzeige

Für Sanitärbereiche von Hotels bietet die neue Fliesenserie reizvolle Optionen wie keramische Waschtische (links: Format 90 x 90 cm / Farbe Sandbeige)

und fugenlose Duschböden (rechts: Farbe Sandbeige) / For sanitary areas of hotels, the new series offer attractive options such as ceramic washbasins

(left: format 90 x 90 cm / colour sand-beige) and jointless shower floors (right: colour sand-beige)

Area Pro: always the right choice

New architectural ceramics series from Agrob Buchtal

Area Pro is not just any new tile

collection, but an extremely

versatile and varied series of

the internationally leading architectural

ceramics supplier Agrob Buchtal. An

extensive range of formats, twelve colours

and seven slip­resistance classes enable

aesthetic and at the same time functional

solutions for comprehensive room concepts.

A highlight is the “Grid” surface, which sets

new design standards for ceramic tiles with

high slip resistance.

Area Pro scores as a perfect all­rounder

especially in the hotel sector, where

a long-lasting and at the same time

contemporary (interior) architecture is

required. Formats ranging from the filigree

10 × 10 centimetres mosaic to sovereign

XXL dimensions such as 60 × 90, 90 × 90

and 60 × 120 centimetres form a well

thought­out ceramic modular system whose

components can be individually combined.

The colour range consisting of 12 shades is

inspired by natural elements such as basalt,

clay, nutmeg, sand or stone. It blends in

with any ambience in a sophisticated and

unobtrusive manner, but at the same time

unfolds a characterful effect on the surface.

As the first tile series on the market, Area

Pro offers a representative large format

(60 × 60 centimetres) with high slip

resistance (R12) and displacement space

(V4) in the form of the new “Grid” surface.

This novelty was developed in cooperation

with the internationally renowned product

designer Sebastian Herkner.

n

Area Pro ermöglicht erstmals auch in gewerblichen Küchen den Einsatz rutschhemmender Fliesen

im repräsentativen Großformat 60 x 60 Zentimeter: Durch die neuartige Oberfläche „Grid“, die den

Anforderungen der Trittsicherheitsgruppe R12V4 entspricht / Area Pro makes it possible for the

first time to use slip-resistant tiles in the representative large format of 60 x 60 centimetres also

in commercial kitchens: thanks to the new “Grid” surface, which meets the requirements of slipresistance

group R12V4

AGROB BUCHTAL GmbH

Buchtal 1

D-92521 Schwarzenfeld

www.agrob-buchtal.de

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

13


25hours Terminus Nord Hotel, Paris

Objektbericht

Designstarkes Unikat – 25hours Hotel Paris

Das 25hours Terminus Nord Hotel besticht mit originellen und kreativen Hospitality Designkonzepten

Im Restaurant wird Savoir-Vivre auf völlig neue und unprätentiöse Weise interpretiert / In the restaurant, savoir-vivre is interpreted in a completely new

and unpretentious way

Das historische Gebäude, in dem

sich das Hotel befindet, dient als

Kulisse für das neue Hotel­Happening.

Urbane, kosmopolitisch ausgerichtete

Gäste schätzen die Häuser unter dem

25hours Dach genau als die Orte, die das

Besondere einer Stadt als kreatives Konzentrat

abbilden.

Ein Designkonzept, das die

multikulturelle Atmosphäre der

Pariser Nachbarschaft verkörpert

Dieses Hotel ist eine Liebeserklärung

an den lebhaften Geist des 10. Arrondissements

und seiner multikulturellen Bewohner,

die als lokale Helden zur Inspiration

des Designkonzeptes dienen. Neben den

237 Zimmern verfügt das Hotel über einen

Rezeptions­ und einen Snack­Kiosk im Erdgeschoss,

sowie einen co­ working Bereich,

eine Bar und ein Restaurant im ersten Obergeschoss.

Im Anschluss an das Restaurant

bieten zwei exklusive private­dining Bereiche

Platz für Meetings oder private Veranstaltungen.

In den öffentlichen Bereichen

gab es erhebliche bauliche Veränderungen.

Der Eingangsbereich mit Lobby und

Rezeption wurde sichtbar geöffnet und

erhielt eine großzügige neue Treppe, welche

das Erdgeschoss mit den öffentlichen

Bereichen im ersten Obergeschoss verbindet

und die Gäste zur Bar, zum Restaurant,

sowie zu den Zimmern führt.

Zusätzlich zum für den Hotelbetrieb erforderlichen,

funktionalen Umbau, war es für

das Designteam wichtig, die Geschichte

des Gebäudes in die Umgestaltung mit einfließen

zu lassen. Am Anfang der Renovierungsarbeiten

wurden originale kunstvoll

verzierte Stuckdecken entdeckt, die es zu

erhalten galt und welche den Zimmern jetzt

einen Touch des ursprünglichen Flairs des

Gebäudes wiedergeben.

Hommage an einen bunten

Schmelztiegel der Kulturen

Das Pariser Hotel ist eine Hommage an das

umliegende Viertel und an die Menschen,

die die Identität dieses Orts ausmachen. Das

Interieur spiegelt diese Kulturen wider und

bringt das lebendige Flair der Straße in das

Hotel. Die Designkonzepte für die Zimmer

basieren auf fünf Farbschemen, die jeweils

aus einer Zusammenstellung von Mustern,

Farben und Materialien bestehen. Tapeten

mit afrikanisch inspirierten Mustern werden

mit anderen Ethnomustern und Farbkombinationen

zusammengestellt. Pendelleuchten

aus recycelten PET­Flaschen kombinieren

traditionelle Webtechniken aus den unterschiedlichsten

Teilen der Welt und ergänzen

das knallige Farbkonzept der Zimmer.

Für das Hotel wurden Kissen und Tagesdecken

aus afrikanischen Musterstoffen

ausgesucht. Anstelle von Schränken wur­

14

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


den die Hotelzimmer mit eigens entworfenen

Trolleys ausgestattet. Die Gäste werden

beim Betreten der Zimmer mit beleuchteten

Schriftzügen wie „oh là là“ willkommen

geheißen.

„Paris ist immer eine gute Idee.“

In der Bar „La Sape“ war die gleichnamige

Bewegung kongolesischer Dandies

ausschlaggebend für den Stil. Sowohl die

„Société des Ambianceurs et des Personnes

Élégantes“ (Sape) als auch afrikanische

Plattenlabels sind stark im Viertel verwurzelt.

Gezeigt werden alte Albumcover und

Kunstwerke rund um die Sape Bewegung.

Passend dazu ist die Bar maskulin und elegant

und mit gemusterten Stoffen ausgestattet,

die an die Kleidung der Sapeure

erinnern. Während sich das Interieur der

Bar auf die Welt der Männer fokussiert,

ist das Restaurant eine Hommage an die

Frauen der verschiedenen Kulturen. Die

Farben in diesem Bereich sind weicher und

die Kunst in diesem Raum fasst mehr feminine

Themen auf. Gemütliche Loungesessel

Das Interieur der Bar „La Sape“ ist von afrikanischer Musik inspiriert / The interior of the bar

“La Sape” is inspired by African music

aus Samt in Pastelltönen, rosa Marmor und

Kupfer, gepaart mit einem hellen Eichenparkett

und Vintage-Kelims mit floralen

Motiven – in diesem exquisiten Ambiente

wird das berühmte französische „Savoir-

Vivre“ auf völlig neue und unprätentiöse

Weise interpretiert. Die öffentlichen Bereiche,

die Rezeption und der Coffee-to-go-

Shop sind im Stil eines großen Kiosks

gestaltet. Das Gebäude als solches ist keineswegs

ein „konfektioniertes“ und auch

das 25hours Hotel Terminus Nord ist nicht

das, was man normalerweise von einem

Standardhotel erwartet. Es ist ein zentraler

Treffpunkt und bringt frischen Wind in das

gesamte Gebiet.

n

Das Design entspricht dem Leitprinzip der 25hours Hotels – „Kennst du eines, kennst du keines.“ / The design is true to the guiding principle of the

25hours Hotels – “you’ve seen one, you’ve seen none.”

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

15


25hours Terminus Nord Hotel, Paris

Objektbericht

A unique place with a strong design –

25hours Hotel Paris

The 25hours Terminus Nord Hotel impresses with original and creative hospitality design concepts

The historic building now housing

the hotel follows the architectural

example of former times and serves

as a stage for the new hotel­happening.

Guests with cosmopolitan and urban flair

appreciate and value the 25hours hotels that

make it their mission to embody and reflect

the essence of a city through creative design.

A design concept that embodies

the vibe of the neighbourhood

This hotel is a declaration of love for

the vibrant spirit of this district and its

multicultural inhabitants. In addition to the

237 rooms, the hotel features a reception

and a snack kiosk on the ground floor,

as well as a co­working area, a bar and

a restaurant on the 1st floor. Adjacent to

the restaurant, two private dining rooms

offer more exclusive areas to host parties

or to hold meetings. The public areas in

particular have experienced some of most

notable changes. The entrance area housing

the lobby and reception was opened up

significantly. A spacious new stairway was

built to connect the ground floor with the

public areas on the 1st floor, leading guests

to the bar and the restaurant as well as to

the rooms. On top of redesigning the space

to meet functional requirements for the

operation of the hotel, it was important for

the design team to incorporate the history

of the building. During the early stages of

the renovation, original ornate ceilings with

elegant crown moulding were discovered

and preserved, adding a great touch of the

original spirit of the building to the rooms.

Needless to say, the design is also true to the

guiding principle of the 25hours Hotels –

“you’ve seen one, you’ve seen none.”

A tribute to a wild

mixture of cultures

The Parisian Hotel is a tribute to its surrounding

district and the people who shape

the identity of this area. The room designs

were based on five colour schemes, each

consisting of a unique mix of patterns,

colours and materials. Custom wallpaper

with patterns of African origin are mixed

with other ethnic­inspired colour combinations

and patterns. Pendant lamps made

Individualität wird hier großgeschrieben / individuality is very important here

16

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Bunte Teppiche und Überdecken machen gute Laune / Colourful carpets and bedspreads put you in a good mood

out of recycled PET plastic bottles combine

traditional weaving techniques from different

corners of the world, complementing

the vibrant rooms. Pillows and bedspreads

made out of African wax print fabrics

were selected for the hotel. Instead of closets,

custom trolleys were designed for the

hotel rooms. Welcoming the guests as they

enter the rooms, they display illuminated

messages such as “oh là là” and “très chic”.

“Paris is always a good idea.”

In the bar, La Sape, a movement of Congolese

dandies, was decisive in determining

the style. Both the Société des Ambianceurs

et des Personnes Élégantes (Sape) and

African record labels have strong roots in the

neighbourhoods around the Gare du Nord.

Old album covers and and art revolving

around the Sape movement are on display.

In keeping with this, the bar is masculine

and elegant, embellished with patterned

fabrics reminiscent of the sapeurs’ clothing.

As the bar focuses on the male world, the

restaurant is a tribute to women from a wide

range of cultures. The colours in this area

are softer and the art in this space features

more feminine themes. Cozy lounge chairs

upholstered with velvet in pastel tones, pink

marble and copper paired with oak parquet

flooring and vintage kilims with floral

motifs – in this exquisite ambiance “Savoir-

Vivre” is interpreted in an entirely new and

informal way. The public spaces like the

reception and the coffee-to-go shop, both

located on the ground floor, are designed in

the style of a large kiosk. In summary, with

its original concept, its layered history, and

its modern renovation, Terminus Nord’s

multifaceted nature not only reflects the

10th arrondissement, but also the city of

Paris as a whole. The property itself is not

at all “ready-made/ ​off the rack”, nor is the

25hours Hotel Terminus Nord what you

would usually expect from a standard hotel.

It is a central gathering place and brings a

fresh wind to the whole area.

n

Das Objekt auf einen Blick

Objekt: 25hours Hotel Paris Terminus Nord

Zimmer / ​Suiten: 237

Eröffnung: Januar 2019

Planungs- / ​Bauzeit: 2016-2019

Innenarchitekt: DREIMETA GmbH & Co. KG, Augsburg

Teppichboden: OBJECT CARPET GmbH, Denkendorf

Bildrechte: Steve Herud, Berlin / ​DREIMETA GmbH &

Co. KG, Augsburg; Nicolas Matheus, Axel Schoenert

Architects

Coffee-to-go im besonderen Ambiente / Coffee-to-go in a special atmosphere

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

17


Symphonic

Fotos: Symphonic, Reischlhof, Gustav Willeit / ​Das Edelweiss, Mühlbacher / ​Dorfhotel Fasching Firmen-/Produktpräsentation

Wohlfühlen mit Stil

SYMPHONIC kreiert Möbel-Kompositionen für die zeitgemäße Hotel- und Objektgestaltung

Den Alltag hinter sich lassen und

einfach ankommen: Nach einem

langen Tag in der Fremde sehnen

sich Hotelgäste nach Gemütlichkeit,

Entspannung sowie höchstem Liege- und

Schlafkomfort. Im Mittelpunkt steht dabei

das Hotelbett. Neben der perfekten visuellen

Gestaltung legt SYMPHONIC immer

auch einen Fokus auf hohen Komfort und

smarte Funktionen: Luxuskomfort beim

Schlafen ist zum Beispiel durch Boxspringbetten

garantiert, durch deren hochwertigen

Schichtaufbau das Ober- und das Unterbett

optimal belüftet werden. Die Boxspringbetten

von SYMPHONIC bestechen aber

nicht nur mit erstklassigem Komfort, sondern

überzeugen auch mit einer enormen

Gestaltungsvielfalt.

Vom Kopfhaupt über den Bettkasten bis hin

zu den Füßen kann das Bett nach dem jeweiligen

Einrichtungsstil individuell geplant

werden. Die Optik wird dabei maßgeblich

durch das Kopfhaupt bestimmt. Die großzügigen

Kopfhäupter von SYMPHONIC

nehmen im gesamten Raum eine zentrale

Stellung ein und ziehen alle Blicke auf sich.

Großzügige Kopfhäupter ziehen alle Blicke auf sich / Generous headboards attract all eyes

Verschiedene Stoffe und Farben sowie individuelle

Steppungen von Caro über Buttoned

bis hin zu Diamond bieten umfangreichen

Gestaltungsspielraum. Moderne Technologien,

traditionelle Handwerkskunst und hervorragende

Qualitätsstandards bilden die

Grundlage dieser Produkte. Entdecken Sie

die Welt von SYMPHONIC!

Als Tochterfirma des österreichischen Polstermöbelherstellers

ADA überzeugt das

Unternehmen mit innovativer Funktionsvielfalt,

zeitlosen Designs und der hochwertigen

Verarbeitung feinster Materialien. n

18 hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Anzeige

Feel good in style

SYMPHONIC creates furniture compositions for contemporary hotel and object design

Leave everyday life behind and just

arrive: After a long day abroad,

hotel guests long for cosiness,

relaxation and the highest level of lying

and sleeping comfort. The focus is on the

hotel bed. In addition to the perfect visual

design, the renowned contract furnishing

company SYMPHONIC always focuses on

high comfort and smart functions: Luxury

comfort when sleeping is guaranteed, for

example, by box spring beds with a highquality

layered structure that ensures optimal

ventilation of the upper and lower bed. The

Kopfhäupter: Individuelle Steppungen bieten großen Gestaltungsspielraum / Headboards: Individual

quilting offers a great deal of design freedom

Im Fokus: hoher Komfort und smarte Funktionen / In the focus: high convenience and smart functions

box spring beds from SYMPHONIC not only

impress with their first­class comfort, but

also with an enormous variety of designs.

From the headboard to the bed base to

the feet, the bed can planned individually

according to the respective furnishing

style. The appearance is determined to

a large extend by the headboard. The generous

SYMPHONIC headboards take up

a central position in the entire room and

attract all eyes. Various fabrics and colours

as well as individual quilting from checkered

to buttoned to diamond offer a wide

range of design options. Modern technologies,

traditional craftsmanship and excellent

quality standards form the basis of the products.

Discover the world of SYMPHONIC!

As a subsidiary of the Austrian upholstered

furniture manufacturer ADA, the company

convinces with innovative functionality,

timeless designs and the high­quality processing

of the finest materials.

n

Symphonic Trading GmbH

A-8184 Anger, Baierdorf-Umgebung 61

office@symphonic.at

www.symphonic.at

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

19


Innovative Produkte und Konzepte

Special

Heute schon

an morgen denken

Innovation bedeutet Fortschritt, Hoffnung und Zukunft.

Umstände und Zeitgeist verursachen und befürworten Veränderungen.

Ob Digitalisierung oder Nachhaltigkeit, Social Distancing

oder kontaktlose Abläufe – wichtige Themen wechseln und

wachsen, am wichtigsten bleibt in der Hotellerie nach wie vor der

Gast. Machen Sie ihm den Aufenthalt zum Erlebnis – mit komfortablen

Betten, Sicherheit, ansprechendem Interieur, zeitgemäßer

Technik, Wohlfühlfaktor und optischen Highlights.

n

Think about

tomorrow today

Innovation means progress, hope and future. Circumstances

and spirit of the times cause and encourage change. Whether

digitization or sustainability, social distancing or contactless

processes – important topics change and grow, the most

important in the hotel industry are still the guests. Make their

stay an experience – with comfortable beds, security, appealing

interior, contemporary technology, with a feel­good factor and

optical highlights.

n

hotelbird www.hotelbird.com

Schnellhilfe-Paket fü r Hotelbetriebe

Schü tzenhilfe in schwierigen Zeiten: hotelbird

unterstü tzt neue Kunden aus dem Hotelsegment

ab sofort mit einem kostenfreien Starterpaket.

Darin enthalten sind neben dem Online

Check­in auch der digitale Meldeschein. Fü r

Neukunden fallen weder Grundgebü hren noch

Kosten pro Zimmer an. Die Leistungen stellt

das Unternehmen vollkommen kostenfrei

zur Verfü gung – sie enden automatisch nach

einem halben Jahr, so dass Nutzer keinerlei

Fristen im Auge behalten mü ssen. Digitale

Services gewinnen derzeit massiv an Bedeutung,

da kontaktlose Prozesse in vielen Bereichen

des Reisens einen großen Beitrag zur

Pandemie­Bekä mpfung leisten. „Um die derzeitige

Krise zu bewä ltigen, muss die gesamte

Branche an einem Strang ziehen“, kommentiert

hotelbird­Geschä ftsfü hrer Juan A. Sanmiguel.

„Mit unserem Starterpaket fü r neue

Nutzer hoffen wir, dass wir Kunden zumindest

etwas von ihrer aktuellen Last abnehmen

kö nnen. Gleichzeitig unterstü tzen wir sie

dabei, die Digitalisierung im Unternehmen

maßgeblich voran zu treiben.“

n

Bild: hotelbird

Quick help package for hotels

Protecting aid in difficult times: hotelbird

is now supporting new customers from the

hotel segment with a free starter package.

In addition to the online check-in, this also

includes the digital registration form. For

new customers there are neither basic fees nor

costs per room. The company provides the

services completely free of charge – they end

automatically after six months, so that users

do not have to keep an eye on any deadlines.

Digital services are currently gaining in

importance, as contactless processes in many

areas of travel make a major contribution to

combating pandemics. “In order to cope with

the current crisis, the entire industry must

pull together,” comments hotelbird managing

director Juan A. Sanmiguel. “With our starter

package for new users, we hope that we can

at least relieve customers of their current load.

At the same time, we support them in driving

digitization in the company forward. n

20

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Dennert Baustoffwelt GmbH & Co. KG www.beton-trifft-holz.de

Bauen bei laufendem Hotelbetrieb

Mit Betonfertigteilen lässt sich Zeit gewinnen:

Das Seehotel Niedernberg wurde bei

laufendem Hotelbetrieb um ein dreigeschossiges

Palais mit 450 Quadratmetern Grundfläche

und 27 Doppelzimmern erweitert. Gebaut

wurde das neue Herrenhaus mit vorgefertigten

Wandelementen, Decken, Treppen und Segmentbogenstürzen

für Türen des Betonfertigteilspezialisten

Dennert. Die Teile werden

im Werk vorproduziert und vor Ort montiert.

Der Rohbau stand innerhalb von zwei

Wochen. Bei den Zimmerdecken sind Versorgungsleitungen

und Kabelkanäle bereits vorinstalliert.

Die Decken sind sofort begeh­ und

belastbar. Die Montage von etwa 100 Quadratmetern

Deckenfläche dauert circa zwei

Stunden. Auch die Innen­ und Außenwände

sind bereits mit allen Leitungsrohren und

Anschlüssen versehen.

n

Building while the

hotel is in operation

With precast concrete elements, time can

be saved: The Seehotel Niedernberg was

extended during ongoing hotel operations by

a three­story palace with 450 square metres

of floor space and 27 double rooms. The new

manor house was built with prefabricated

wall elements, ceilings, stairs and segmental

arch lintels for doors by the precast concrete

specialist Dennert. The parts are pre­produced

in the factory and then assembled on site. The

shell was completed within two weeks. Supply

lines and cable ducts are already pre­installed

in the ceilings. The ceilings can be walked

on and loaded immediately. The installation

of about 100 square metres of ceiling surface

takes about two hours. The interior and

exterior walls are also already fitted with all

the supply pipes and connections. n

Bild: Dennert

baucomm international www.hunterdouglasarchitectural.de

Wow-Effekt durch Massivholz-

Deckensystem

Das Londoner Lincoln Plaza Hotel verzaubert

seine Gäste mit einem atemberaubenden Massivholz­Deckensystem

von Hunter Douglas

Architectural. Das Vier-Sterne-Hotel im Londoner

Finanzviertel Canary Wharf wurde auf

200 Quadratmetern mit einer offenen Rasterdecke

aus massivem Abachi­Holz ausgestattet.

Diese außergewöhnliche Massivholzrasterdecke

ergänzt die hochwertige Innenausstattung

des Hotels und zieht seine Gäste sofort in

ihren Bann. Das Grillraster Massivholz System

besteht aus Holzlatten, die mittels eines Aluminiumstiftes

aneinander fixiert werden. Hunter

Douglas ist einer der weltweit fü hrenden Anbieter

fü r innovative, architektonisch hochwertige

Decken- und Fassadenverkleidungen. n

Wow effect thanks to a

solid wood ceiling system

The Lincoln Plaza Hotel in London enchants its

guests with a breathtaking solid wood ceiling

system by Hunter Douglas Architectural. The

four­star hotel in London’s financial district

Canary Wharf has been enhanched on 200

square metres with an open grid ceiling made

of solid Abachi wood. The stunning grid

ceiling complements the high­quality interior

design in the hotel and and immediately

captures people’s attention. The Solid Wooden

Grill system consists of wooden slats that

are secured to each other with an aluminium

dowel. Hunter Douglas is one of the world’s

leading suppliers of innovative, architecturally

high­quality ceiling and facade cladding. n

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

21


Innovative Produkte und Konzepte

Special

SCHRAMM Werkstätten GmbH www.schramm-werkstaetten.com

Schlafkomfort der besonderen Art

Moderner Lifestyle gepaart mit zurü ckhaltender

Eleganz: Willkommen ORIGINS

COMPLETE Cleo. Das neue Bett von Designerin

Hanne Willmann liegt fast schwebend

auf dessen filigranen Fü ssen. Das bequeme

und weiche Kopfteil, mit seiner interessanten

Quersteppung, ermöglicht ein entspanntes

Anlehnen. Besonders edel: der neue Stoff

Pepe aus Alpakawolle. Das PUREBEDS

SCHLAFSOFA Ell vereint zeitloses Design,

maximale Qualität und den bekannten

SCHRAMM­Schlafkomfort perfekt miteinander.

Schnell und unkompliziert lässt sich der

komplette Bezug abnehmen und schon steht es

im Weißpolster da. Vordere Liegefläche nach

vorne ziehen und die Rü ckenlehne umklappen

– fertig ist ein 160 × 200 Zentimeter Doppelbett.

Verbaut ist das 2­Matratzen­System

mit Schulteraufnahme. Der integrierte Bettkasten

im Sockel bietet zusätzlich unauffälligen

Stauraum.

n

A special kind of sleeping comfort

Modern lifestyle paired with restrained

elegance: Welcome ORIGINS COMPLETE

Cleo. The new bed designed by Hanne

Willmann lies almost levitating on filigree

feet. The comfortable and soft headboard,

with its interesting cross­stitching, enables

a relaxed leaning. Especially exquisite: the

new fabric Pepe made of alpaca wool. The

PUREBEDS SOFA BED Ell combines timeless

design, maximum quality and the well­known

SCHRAMM sleeping comfort. The complete

cover can be removed quickly and easily,

leaving a white upholstery. Pull the front lying

area forward and fold down the backrest –

ready is a 160 × 200 centimetres double bed.

The 2­mattress system with shoulder cavity

is built­in. The integrated bed box in the base

offers discreet additional storage space. n

PODE www.pode.eu

Alle Angaben laut Hersteller

Möbel mit Geschichte und Funktion

Das Sofa Turia von Studio Yonoh ist eine

Hommage an die Heimat der Designer und

trägt aus gutem Grund den Namen des Flusses,

an dessen Ufern Valencia liegt. Die Sofalandschaft

mit seinen ü ppige Ecken lädt genauso

zum Verweilen ein, wie die Hafenstadt selbst.

Angenehme, runde Formen verschmelzen mit

klaren Linien, wodurch Turia eine ganz individuelle

Ausstrahlung bekommt – komplettiert

mit einer Chaiselongue fü r behagliche Stunden

der Auszeit. Als dynamisches Duo, aber

auch als erfolgreiche Solokü nstler, präsentieren

sich Tischserie Ova und Hocker Unda. Etablierte

Formen ü berwindend, ü berrascht die

Designerin Meike Harde bei den Entwü rfen

zu Ova mit asymmetrischen Tischbeinen, bei

Unda mit hybriden Funktionen als zusätzlichem

Sitzplatz oder Beistelltisch.

n

Furniture with a story

and function

The Studio Yonoh sofa programme Turia is

a tribute to their home base, named after the

river that meanders through the Province of

Valencia. Yonoh has created an exciting mix

of rounded forms and sharp lines. This mix

gives the design its own distinctive look, but

the combination is also essential for comfort,

as the sofa has lots of corners in which you

can really enjoy snuggling down – completed

with a chaise longue for cosy hours of

relaxation. The Ova table series and Unda

stool present themselves as a dynamic duo,

but also as successful solo artists, Overcoming

established forms, the designer Meike Harde

surprises with her designs for Ova with

asymmetrical table legs, for Unda with hybrid

functions as additional seating or side table. n

22

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Leolux GmbH www.leolux.de

Die dezente Eleganz von Holz

Wunderschöne und natü rliche Materialien

charakterisieren Drehsessel Cream, entworfen

von Studio Truly Truly, formvollendet

und einladend bequem. Herzstü ck ist die hölzerne

Schale aus gebogenem Nussbaum­ oder

Eichenholz, der Sitz ist mit weichem Stoff

oder Leder bezogen. Individuelle Gestaltungsoptionen

bietet der Drehfuß aus Aluminium,

wählbar in jeder gewü nschten Farbe. Die

Polsterexperten von Leolux haben fü r einen

optimalen Komfort alle Variablen durchdacht,

wie etwa das höhenverstellbare Kopfteil.

Die Plus­Variante bietet den ultimativen

Komfort, da der Sessel ü ber einen Neigemechanismus

verfü gt, der eine stufenlose Einstellung

der Sitzposition von aktiv bis passiv

ermöglicht. Dies macht Cream zum Sessel fü r

jeden Moment.

n

The splendour of visible wood

Studio Truly Truly combines the most

beautiful natural materials in the Leolux

swivel chair, Cream, producing an elegant

armchair of unparalleled comfort. The focus

is on the wooden plywood shell in walnut or

oak, upholstered in a soft fabric or leather.

The aluminium swivel base offers even

more options for customisation. This can be

finished in polished aluminium or any colour

for that perfect result.Evidence that Leolux

polster experts have considered everything for

optimal comfort, is the heightadjustable head

cushion. The Plus version offers the ultimate

in comfort, as the armchair has a reclining

mechanism, enabling infinitely variable

adjustments of the seating position from active

to passive. This makes Cream the armchair for

any moment.

n

ACTIU Berbegal y Formas S. A. www.actiu.com

Sicherheit durch selbsttragende

Schutzscheiben

Actiu beschreitet neue Wege: Mit selbsttragenden

Schutzscheiben bringt der spanische

Möbelhersteller ein neues Produkt auf

den Markt, um die Sicherheit fü r Mitarbeiter,

Gäste und Kunden zu erhöhen. Darü ber hinaus

reagiert Actiu auf die aktuelle Situation

und arbeitet an weiteren Lösungen, um Räume

zu optimieren und Social Distancing­Maßnahmen

in der Umsetzung zu erleichtern. Im

Fokus steht die Verringerung der Personendichte

durch strukturschaffende Produkte. Das

Schutzsystem von Actiu ist so konzipiert, dass

die Scheiben auf jeder Art von Tisch, Theke

oder Bar eingesetzt werden können. Da die

Produkte vollständig aus Methacrylat oder

gehärtetem Glas hergestellt werden, lassen

sie sich schnell und einfach reinigen und desinfizieren.

n

Protective screens ensure safety

The furniture company Actiu has designed

a protective screen, a new product that it

hopes will improve safety for professionals,

guests and customers. Furthermore, the

brand is adjusting its catalogue to the new

premise that has come about as a result of the

healthcare crisis, enhancing solutions that will

enable social distancing and optimise spaces,

whilst in turn reducing the density of people

through products and finishes that will allow

for the areas to be sanitised. The screen is

designed so that it can be used on any type

of tables, counters or bars and, due to it being

fully manufactured using methacrylate or

transparent tempered glass, it can be cleaned

and disinfected quickly and easily. n

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

23


Innovative Produkte und Konzepte

Special

Carpet Concept Objekt-Teppichboden GmbH www.carpet-concept.de

Biophile Designkollektion

Böden mit Seele. Mit der neuen FIELDS Kollektion

erinnert Carpet Concept an raue Steinschluchten

und saftige Wiesen, lässt den Blick

ü ber klare Bergseen schweifen und schafft ein

Gefü hl von feinem Sand unter den Fü ssen.

Die Landschaftsanalogien, seh­ und spü rbar

in der besonderen Oberflächenstruktur, unterstreichen

den Wohlfü hlcharakter eines jeden

Lebens­ und Erlebnisraumes. Die textile

Architektur, inspiriert aus der Natur, vermindert

das Stresslevel, steigert die Kreativität

und ist gesundheitsfördernd. FIELDS besitzt

zusätzlich die Eigenschaft, Schadstoffe in der

Luft zu minimieren: Neben dem Raumklima

wird auch die Akustik merklich verbessert, ein

funktionaler und zugleich ästhetischer Boden

geschaffen.

n

Biophile design collection

Floors with soul. With the new FIELDS

collection, Carpet Concept evokes rough

stone gorges and lush meadows, lets your gaze

wander over clear mountain lakes and creates

a feeling of fine sand under your feet. The

landscape analogies, visible and perceptible

in the special surface structure, underline

the feel­good character of every living and

experience space. The textile architecture,

inspired by nature, reduces stress levels,

increases creativity and is health­promoting.

FIELDS also has the property of minimising

pollutants in the air: In addition to the room

climate, the acoustics are also noticeably

improved, creating a functional and at the

same time aesthetic floor.

n

wineo, Windmöller GmbH www.wineo.de

Alle Angaben laut Hersteller

Natürlich, schick und

hart im Nehmen

Alleine schon wegen der großen Fläche beeinflusst

der Bodenbelag das Ambiente eines

Hotels maßgeblich. Zudem muss er komfortabel,

langlebig und wirtschaftlich im

Unterhalt sein – und ein angenehmes, wohngesundes

Raumklima unterstützen. Der natürliche

Bodenbelag PURLINE Bioboden von wineo

glänzt neben seinen ausgezeichneten technischen

Eigenschaften auch mit authentischen

Designs, die durch neue Druckverfahren den

natürlichen Vorbildern verblüffend nahekommen.

Der Bodenbelag ist nahezu emissionsund

schadstofffrei und mit seiner Langlebigkeit

und akustischen Eigenschaften eine ideale

Alternative zu textilen Belägen. Ein weiterer

enormer Vorteil ist die hohe Strapazierfähigkeit

des Materials (Nutzungsklasse 43), das

ein Rückstellverhalten von nahezu 100 Prozent

aufweist. Der Bioboden ist auch in punkto

Wirtschaftlichkeit eine sehr gute Lösung, da er

extrem einfach zu reinigen ist. Auch die Sicherheit

wird erhöht: Im Brandfall entstehen keine

toxischen Gase und dank minimaler Qualmbildung

bleiben die Fluchtwege gut sichtbar. n

Natural, chic and tough

The floor covering has a significant influence

on the ambience of a hotel, if only because

of its large surface area. In addition, it must

be comfortable, durable and economical to

maintain. It should also support a pleasant,

healthy indoor climate. In addition to its

excellent technical properties, the natural

PURLINE organic flooring from wineo also

shines with authentic designs that come

amazingly close to their natural counterparts

thanks to new printing processes. The floor

covering is virtually emission and pollutantfree

and, with its durability and acoustic

properties, is an ideal alternative to textile

coverings. Another enormous advantage is the

high durability of the material (service class

43), which has a resilience rate of almost 100

percent. The organic floor is also a very good

solution in terms of economy, as it is extremely

easy to clean. Safety is increased: In the event

of fire, no toxic gases are produced and thanks

to minimal smoke formation, escape routes

remain clearly visible.

n

24

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Bembé Parkett GmbH & Co. KG www.bembe.de

Vom Klassiker zum

modernen Bodenbelag

Ein Mosaikparkett versprüht seinen Charme

ein Leben lang. Lange ist es her, dass der erste

Parkettboden verlegt wurde. Im 17. Jahrhundert

noch der Oberschicht vorbehalten, zählt

er heute zu den beliebtesten Bodenbelägen.

Bembé Parkett führt in seinem Massivholzboden­Sortiment

auch einen der bekanntesten

Klassiker: das Mosaikparkett. Früher vorwiegend

aus Eiche Rustikal und im Würfelmuster

erhältlich, gibt es den Evergreen heute auch in

anderen Eiche­Sortierungen sowie in Buche,

Esche, Ahorn, Räuchereiche. Die acht Millimeter

massiven Holzlamellen werden direkt

auf dem Boden verklebt. Ob würfel­ oder leiterartig,

im Englischen Verband oder Doppelfischgrat

– jedes Muster hat seine ganz

eigene Wirkung.

n

From classic to modern flooring

A mosaic parquet floor radiates its charm for a

lifetime. It is a long time since the first parquet

floor was laid. In the 17th century it was still

reserved for the upper class, but today it is one

of the most popular floor coverings. Bembé

Parkett also carries one of the most famous

classics in its solid wood flooring range: mosaic

parquet. Formerly available mainly in rustic oak

and in a square pattern, the Evergreen is now

also available in other oak assortments as well

as in beech, ash, maple, fumed oak. The eight

millimeter solid wood slats are glued directly

to the floor. Whether square or ladder­like,

in English brick or double heringbone – each

pattern has its own unique effect.

n

Interface Deutschland GmbH www.interface.com

Spannende Alternative

für die Bodengestaltung

Inspiriert vom Licht­ und Schattenspiel mineralischer

Oberflächen hat das Bodenbelagsunternehmen

Interface Dolomite entworfen.

Die neue Teppichfliesenkollektion umfasst

zwölf mineralische Farben, darunter Crystal,

Diamond, Lapis Lazuli und Rose Quartz.

Jeder Farbton verströmt natürliche Wärme

und Strahlkraft und lässt durch die Verwendung

eines Glanzgarns ein sanftes Funkeln

entstehen. Monolithisch verlegt, bietet Dolomite

alle funktionalen Vorteile von Teppichfliesen

und erzeugt dabei den harmonischen

Effekt einer homogenen Oberflächenoptik.

Das Produkt punktet auch hinsichtlich ökologischer

Aspekte, besteht aus 100 Prozent recyceltem

Polyamid, besitzt einen Gesamtanteil

von 92 Prozent recyceltem und biobasiertem

Material und wird standardmäßig mit CQuest

Bio gefertigt, der PVC­ und bitumenfreien

Rückenkonstruktion von Interface. n

colors, including Crystal, Diamond, Lapis

Lazuli and Rose Quartz. Each shade exudes

natural warmth and radiance, and the use of a

shiny yarn creates a gentle sparkle. Installed

monolithically, Dolomite offers all the

functional advantages of carpet tiles, creating

the harmonious effect of a homogeneous

surface appearance. The product also scores

points in terms of ecological aspects, is made

of 100 percent recycled polyamide, has a

total proportion of 92 percent recycled and

bio­based material and is manufactured as

standard with CQuest Bio, Interface’s PVCand

bitumen­free backing construction. n

Exciting alternative

for floor designs

Inspired by the play of light and shadow

on mineral surfaces, the flooring company

Interface designed Dolomite. The new carpet

tile collection comprises twelve mineral

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

25


Innovative Produkte und Konzepte

Special

Glory Global Solutions www.glory-global.com

Gesteigerte Hygiene durch

modernes Bargeldhandling

Auch wenn die COVID­19­Pandemie die

Digitalisierung in vielen Bereichen vorantreibt,

erfolgt die tägliche Bargeldverarbeitung

im Hotel oft noch von Hand. Für die

Mitarbeiter ist das Cash­Handling dabei –

gerade in Kombination mit neuen Hygienebestimmungen

– mit großem Aufwand

verbunden. Hier setzen Lösungen zum automatisierten

Cash­Management an: Die Systemreihe

CASHFINITY von GLORY bildet

die gesamte Bargeld­Prozesskette digital ab –

von der Einzahlung durch den Kunden bis

zur Verarbeitung des Bargelds im Backoffice.

Dadurch steigt nicht nur die Sicherheit und

Effizienz im Umgang mit Cash. Da das Personal

nicht mehr in direkten Kontakt mit den

Münzen und Banknoten kommt, helfen die

Lösungen auch bei der Umsetzung verbesserter

Hygiene­Regelungen.

n

Increased hygiene through

modern cash handling

Even though the COVID­19 pandemic is

boosting digital solutions in many sectors,

daily cash handling in the hotel is still often

done manually. For the employees, cash

management involves a great deal of effort –

especially in combination with new hygiene

regulations. This is where solutions for

automated cash management come into play:

The GLORY CASHINFINITY series map the

entire cash process chain digitally – from the

customer’s transaction to processing of cash in

the back office. This not only increases security

and efficiency in handling cash. Since the

staff no longer comes into direct contact with

the coins and bills, the systems also help to

implement improved hygiene regulations. n

Kampmann GmbH & Co. KG www.kampmann.de

Alle Angaben laut Hersteller

Mobile Luftreiniger als ideale

Ergänzung zur Fensterlüftung

Mobile Luftreiniger sind schnell verfügbar,

einfach anzuschließen und sofort betriebsbereit.

Zudem gibt es nahezu keine Einsatzgrenzen,

sodass die Technologie in Kombination

mit der Fensterlüftung eine ideale Lösung

für optimale Lufthygiene in geschlossenen

Räumen darstellt. Mobile Luftreiniger mit

einem HEPA­Filter der Klasse H14 wie der

KA­520 von Kampmann filtern 99,995 Prozent

der Viren und Keime aus der Raumluft.

Die Geräte sind in zahlreichen Größen

mit unterschiedlichen Luftvolumen verfügbar,

sodass sich passende Lösungen für verschiedene

Anwendungssituationen realisieren

lassen. Bei der Auswahl sind neben der Raumgröße

auch die Aufenthaltsdauer sowie die

Anzahl der Personen im Raum zu berücksichtigen.

„Je mehr Personen sich auf engem

Raum befinden, desto schneller erreicht die

Virenkonzentration in der Umgebungsluft

den kritischen Wert, wenn von den Anwesenden

jemand infiziert ist“, schildert Dennis

Peters, Leiter Produktmanagement bei Kampmann.

„Gibt es keine Lüftungsanlage, ist eine

regelmäßige und ausreichende Fensterlüftung

zwingend nötig, um die Aerosolkonzentration

in der Raumluft zu senken.“ Ergänzend dazu

helfen Luftreiniger, die Virenbelastung weiter

zu minimieren.

n

Mobile air purifiers as the ideal

addition to window ventilation

Mobile air purifiers are quickly available,

easy to connect and ready for immediate use.

In addition, there are almost no application

limits, so that the technology in combination

with window ventilation is an ideal solution for

optimal air hygiene in closed rooms. Mobile air

purifiers with a class H14 HEPA filter such as the

KA­520 from Kampmann filter 99.995 percent

of viruses and germs from the room air. The

devices are available in numerous sizes with

different air volumes so that suitable solutions

can be implemented for different application

situations. In addition to the size of the room,

the length of stay and the number of people in

the room must also be taken into account. “The

more people there are in a confined space, the

faster the virus concentration in the ambient

air reaches the critical value if someone is

infected,” explains Dennis Peters, Head of

Product Management at Kampmann. “If there

is no ventilation system, regular and adequate

window ventilation is essential in order to

lower the aerosol concentration in the room

air.” In addition, air purifiers help to further

minimize the virus load.

n

26

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Gastfreund GmbH www.gastfreund.net

im Wellnessbereich, an der Rezeption oder auf

dem Zimmer. Alles, was dazu nötig ist, ist ein

Monitor, ein Fernseher oder eine Verteileranlage

mit HDMI-Eingang und Internetzugang.

Die Inhalte passt der Gastgeber dank des Editors

von Gastfreund einfach selbst an und

aktualisiert diese in Echtzeit. In Kombination

mit der Hardware von Swisscom ist der Infokanal

interaktiv, sodass Gäste mit Hilfe ihrer

Fernbedienung durch Neuigkeiten, Wetterprognosen,

Angebote, Events oder die digitale

Speisekarte navigieren.

n

Neuer Infokanal vervollständigt

TV-Angebot für Hotels

Gastfreund launcht in Zusammenarbeit mit

Swisscom den Infokanal im neuen Design:

Seit Herbst 2020 ist der Infokanal von Gastfreund

Teil des Swisscom blue TV Host für

Hotels und Heime. Infotainment – digital und

kontaktlos: Der Infokanal präsentiert rund

um die Uhr alle wichtigen Informationen und

Angebote der Unterkunft – ob in der Lobby,

New information channel

completes TV offer for hotels

Gastfreund is launching the information

channel in a new design in cooperation with

Swisscom: The Gastfreund information

channel has been part of the Swisscom blue

TV host for hotels and homes since autumn

2020. Infotainment – digital and contactless:

the information channel presents all important

information and offers of the accommodation

around the clock – whether in the lobby,

in the wellness area, at the reception or in

the room. All that is required is a monitor,

a television or a distribution system with

HDMI input and Internet access. Thanks to

the Gastfreund editor, the host can easily

adjust the content himself and update it in

real time. In combination with the hardware

from Swisscom, the information channel is

interactive, so that guests can use their remote

control to navigate through news, weather

forecasts, offers, events or the digital menu. n

SALTO Systems GmbH www.saltosystems.de

Mobile Access für Hotelgäste

SALTO und HelloGuest haben ihre Integration

ausgeweitet, wodurch SALTO Online -

Türkomponenten (elektronische Türbeschläge,

Zylinder, Wandleser, Spindschlösser etc.) nun

auch über die Progressive Web App von HelloGuest

bedient werden können. Damit müssen

Hotelgäste nicht mehr eine native App

für die Türöffnung auf ihr Smartphone herunterladen

und registrieren, was die Verwendung

von Mobile Access deutlich vereinfacht.

Die neue Lösung via Progressive Web App

(PWA) kommt insbesondere Geschäftsreisenden,

aber auch Urlaubsgästen zugute, die

nun unabhängig von einer auf ihrem mobilen

Endgerät installierten App von den

Vorteilen des 24 / 7­Check­in und den verschiedensten

Dienstleistungen bis hin zur

mobilen Türöffnung (Mobile Access) profitieren.

Die Bedienung der Online-Türen ist

wahlweise mittels Scan eines speziellen QR-

Codes oder auch direkt durch Klicken eines

entsprechenden Buttons in der PWA von

Hello Guest möglich.

n

Mobile Access for hotel guests

SALTO and HelloGuest have deepened their

integration, which means that SALTO online

door components (electronic locks, cylinders,

wall readers, locker locks etc.) can now be

operated via HelloGuest’s Progressive Web

App. As a result, hotel guests no longer need to

download and register a native app for mobile

door opening on their smartphones, making

the use of Mobile Access much easier. The

new solution via Progressive Web App (PWA)

is of particular value to business travellers, but

also to holidaymakers, who now benefit from

the advantages of 24 / 7 check­in and a wide

range of services including door opening via

smartphone (Mobile Access), independent

of an app installed on their mobile device.

The online doors can be operated either by

scanning a special QR code or directly by

clicking a corresponding button in the PWA of

HelloGuest.

n

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

27


Innovative Produkte und Konzepte

Special

GROHE Deutschland Vertriebs GmbH www.grohe.de

Perfect Match im Badezimmer

Die Keramiklinie Essence überzeugt durch

modern-minimalistischen Look. Das hochwertige

GROHE Keramiksortiment setzt sich

aus sorgfältig zusammengestellten Designkollektionen

zusammen. Die jüngste Produktlinie

Essence steht für einen minimalistischen

Look und pure Eleganz. Die auf das Wesentliche

reduzierten Waschtische und Waschschalen

sowie WCs und Bidets überzeugen

durch ihre natürliche, zarte Linienführung.

Als Bad­Vollausstatter bietet GROHE mit

der Keramiklinie Essence auch Badewannen

an und komplettiert somit sein umfangreiches

Produktportfolio. Reinheit, Klarheit und

Leichtigkeit –Eigenschaften, die Essence auszeichnen.

Charakteristisch für die Designlinie

sind ihre sanften organischen Formen, die auf

das Wesentliche reduziert sind. Dabei spiegeln

die schlichten eleganten Keramiklösungen den

Zeitgeist natürlicher Schönheit wider. n

Perfect match in the bathroom

The Essence ceramic line impresses wit h its

modern, minimalist look. The high­quality

GROHE ceramic range consists of carefully

compiled design collections. The latest

Essence product line stands for a minimalist

look and pure elegance. The washbasins

and wash bowls as well as toilets and

bidets, which have been reduced to the bare

essentials, impress with their natural, delicate

lines. As a full bathroom supplier, GROHE

also offers bathtubs with the Essence ceramic

line, thus completing its extensive product

portfolio. Purity, clarity and lightness – these

are characteristics that set Essence apart. The

soft organic shapes of the products that are

reduced to the essentials are characteristic of

the design line. The simple, elegant ceramic

solutions reflect the spirit of the times of

natural beauty.

n

TOTO Europe GmbH www.de.toto.com

Alle Angaben laut Hersteller

Ein Paradies in jeder Hinsicht

In den Dolomiten hat das Hotel Paradiso Pure.

Living eröffnet. Die Gäste genießen dort Nachhaltigkeit

mit allen Sinnen – und dürfen sich

dank vorbildlicher Hygiene sicher fühlen.

Besonderes Augenmerk bei der Ausstattung

galt der Gestaltung der Badezimmer, die mit

hochwertigen Dusch­WCs (WASHLET) des

japanischen Komplettbad­Anbieters TOTO

ausgestattet sind. In der aktuellen Situation, in

der Hotels als hygienesensible Einrichtungen

gelten und entsprechende Vorsorgemaßnahmen

ergreifen müssen, erweist sich der Einsatz der

Dusch-WCs als Segen. Die innovativen Hygienetechniken

von TOTO verhindern, dass Aerosol­Partikel

entstehen, die zur Ausbreitung von

Keimen und Viren beitragen. Bestätigt hat dies

vor kurzem auch der Hygieneexperte Prof. Dr.

Zastrow im Rahmen eines Tests: „Spülrandlose

WCs mit der kreisenden Tornado Flush

Spülung tragen wesentlich zur Infektionsvermeidung

in Badezimmern bei“.

n

Paradise in every respect

Hotel Paradiso Pure.Living recently opened in

the Dolomites, giving guests the opportunity

to experience sustainability through all of

their senses – w ith the best possible hygie ne

for added comfort. When furnishing,

particular attention was paid to the design

of the bathrooms, which are equipped with

exclusive shower toilets (WASHLET) from

Japanese bathroom manufacturer TOTO.

Due to the coronavirus pandemic, hygiene

is considered especially critical in hotels

today – and it is essential to take the necessary

precautions. The shower toilets have proven to

be a blessing in this current situation. TOTO’s

innovative hygiene technology prevent

the formation of aerosol particles, which

contribute to the spread of germs and viruses.

This was recently confirmed by Hygiene

expert Prof. Dr. Zastrow in a test: “Rimless

toilets with Tornado Flush play a major role in

preventing infections in bathrooms.” n

28

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


KOLARZ GmbH www.kolarz.at

Pure Leidenschaft für Licht

KOLARZ, traditionsreicher Wiener Leuchtenhersteller,

präsentiert kraftvolle neue

Lichtdesigns, entworfen vom italienischen

Stardesigner Manuel Vivian: RETTANGOLO,

ein Highlight aus der brandneuen KOLARZ

ESSENTIAL Kollektion. Manuel Vivian,

geboren 1971 in Venedig, ist einer der erfolgreichsten

Interior Designer Italiens. Seit den

Anfängen seines Schaffens experimentiert

Vivian mit Glas, Gold, Chrom und anderen

Materialien. RETTANGOLO: Glamour trifft

Geometrie, Strahlkraft trifft Leidenschaft

für Licht. Handgefertigte Kathedralglas­Elemente

und ein massiver Metallrahmen formen

eine stylish­elegante Lichtquelle – grandioses

Design in drei Looks: Blattgold & 24 Karat

vergoldet, Blattsilber & Chrom, Brunito

gebürstet & Nickel gebürstet.

n

Pure passion for light

KOLARZ, traditional Viennese lighting

manufacturer, presents powerful new lighting

designs, created by the Italian star designer

Manuel Vivian: RETTANGOLO, a highlight

from the brand new KOLARZ ESSENTIAL

collection. Manuel Vivian, born in Venice in

1971, is one of the most successful interior

designers in Italy. Vivian has experimented

with glass, gold, chrome and other

materials since the beginning of his work.

RETTANGOLO: glamor meets geometry,

radiance meets passion for light. Handcrafted

cathedral glass elements and a solid metal

frame form a stylish and elegant light source –

grandiose design in three looks: gold leaf &

24 carat gold plated, silver leaf & chrome,

Brunito brushed & brushed nickel. n

Ansorg GmbH www.ansorg.com

Modulare Pendelleuchte –

one size fits all

Das Modell Lizzy vereint anspruchsvolles und

variantenreiches Design mit höchster Lichtqualität.

Das hochflexible Lichtmodul kann

mit allen gängigen E27­Lampenschirmen ausgestattet

werden und verströmt gleichzeitig

hochwertiges, flexibel anpassbares Licht, das

sich perfekt in bestehende Beleuchtungskonzepte

integriert. Die Leuchte ersetzt das meist

kraft­ und wirkungslose Licht dekorativer

Pendelleuchten durch professionelles LED-

Licht höchster Güte und verbindet Interieurund

Lichtkonzept zu einem harmonischen

Ganzen. Gelenkt durch moderne Linsensysteme

ist eine durchgehend abgestimmte Lichtqualität,

­temperatur und ­farbe gewährleistet.

Gleichzeitig entfalten die individuell auswählbaren

Schirme ihre schmückende Wirkung im

Einklang mit gewünschten Interior­Style. n

Modular pendant luminaire –

one size fits all

The Lizzy model combines sophisticated

and varied design with the highest quality of

light. The highly flexible light module can be

equipped with all common E27 lampshades

and at the same time emits high­quality,

flexibly adaptable light that can be perfectly

integrated into existing lighting concepts.

The luminaire replaces the mostly inefficient

and ineffective light of decorative pendant

luminaires with professional LED light of

the highest quality and combines interior

and lighting concepts into a harmonious

whole. Guided by modern lens systems,

a continuously coordinated light quality,

temperature and color is guaranteed. At

the same time, the individually selectable

umbrellas unfold their decorative effect in

harmony with the desired interior style. n

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

29


Innovative Produkte und Konzepte

Special

PremiumWineTech GmbH www.premiumwinetech.de

Wein-Klimatisierung

durch Luftzirkulation

Bei der Lagerung und Reifung von Weinen

ist die konstante Temperatur entscheidend.

Klimaanlagen im Weinkeller kommen da an

ihre Grenze und führen oft zu Temperaturschwankungen.

Das intelligente Weinmöbel

VinoViaVai der PremiumWineTech GmbH

sorgt ohne Kühlaggregat für ein stabiles Klima

direkt am Lagerplatz der Flasche. Die Raumluft

wird an der kältesten Stelle – dem Boden –

angesogen und auf Zieltemperatur gebracht.

Über Ventilatoren wird die Luft vertikal nach

oben, über die Flaschen geführt. Die Intensität

des Luftstroms richtet sich stets nach der

auf den Tablaren gemessenen Temperatur. Die

gekühlte Luft fällt vorne aus dem Möbel, fließt

thermodynamisch nach unten und wird erneut

in den Kreislauf gebracht. Damit setzt das

Weinmöbel VinoViaVai auf geringen Energieverlust

und ein angenehmes Raumklima. n

Wine climate control

through air circulation

Constant temperature is essential for the

storage and maturation of wines. Air

conditioning in the wine cellar reaches

its limits and often leads to temperature

fluctuations.

The intelligent wine furniture VinoViaVai

from PremiumWineTech GmbH ensures a

stable climate directly at the bottle storage

area without a cooling unit.The air in the room

is drawn in at the coldest point – the floor –

and brought to the target temperature. The

intensity of the air flow always depends on the

temperature measured on the trays.

The cooled air falls out of the front of

the furniture, flows thermodynamically

downwards and is put back into circulation.

In this way, the VinoViaVai wine furniture

focuses on low energy loss and a pleasant

room climate.

n

Greenbop GmbH www.greenbop.de

Dekorativer Indoor-Dschungel

Die Pflanzenbilder sind in diversen Größen

erhältlich und als immergrüne Pflanzen an der

Wand wahre Stimmungsaufheller. Die verwendeten

Pflanzen sind 100 Prozent natürlich

und werden in einem speziellen Verfahren

dauerhaft konserviert. Das macht sie über

viele Jahre haltbar, ohne dass sie verwelken

oder braun werden. Vorteile: keine Bewässerung,

Sonnenlicht nicht nötig, kein Pflegeaufwand,

natürliche Optik und Haptik, keine

Folgekosten, schalldämpfender Effekt. Jedes

Pflanzenbild ist ein Unikat und wird in Handarbeit

gefertigt. Basis des Pflanzenbildes ist

ein weiß lackierter Holzrahmen. Für die Aufhängung

sind Haken an der Bildrückseite

vorgesehen. Mit diesen außergewöhnlichen

Wandbildern bringen Sie ein Stück Natur als

Design­Objekt in jeden Raum und schaffen

einen tollen Blickfang.

n

Alle Angaben Bild: styleGreen laut Hersteller

Decorative indoor jungle

The plant pictures are available in different

sizes and, as evergreen plants on the wall, are

real mood­enhancers. The plants used are 100

percent natural and are permanently preserved

in a special process. That makes them durable

for many years without them wilting or

turning brown. Advantages: no watering, no

sunlight required, no maintenance, natural

look and feel, no follow­up costs, soundabsorbing

effect.

Each plant picture is unique and made by

hand. The plant picture is based on a white

painted wooden frame. There are hooks on

the back of the picture for hanging. With these

extraordinary murals you bring a piece of

nature as a design object into every room and

create a great eye­catcher.

n

30

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Vescom Deutschland GmbH www.vescom.com

Vorhangstoffe kombinieren

Stil und Hygiene

Mit den drei neuen Vorhangstoffen Ellis, Rona

und Tula setzt Vescom neue Maßstäbe für

das Zusammenspiel von Funktionalität und

anspruchsvoller Ästhetik. Die Stoffe bestechen

durch einen dezenten matten Look, sind

von feiner textiler Haptik und sehr geschmeidig,

wodurch sie fließend zu Boden fallen.

Da sie aus schwer entflammbarem Polyester

bestehen, erfüllen sie die strengen internationalen

Normen für öffentliche Gebäude und

sind damit bestens geeignet für Hotels. Alle

drei Dessins sind bei 70 Grad Celsius waschbar

und damit thermisch desinfizierbar. Für

den Gast bedeutet dies mehr Sicherheit durch

eine hygienische Umgebung.

n

a subtle matte look, a fine textile feel and

they are very supple, allowing them to fall

smoothly to the floor. As they are made of

flame­retardant polyester, they meet the strict

international standards for public buildings

and are therefore ideally suited for hotels. All

three designs are washable at 70 centigrade

and can therefore be thermally disinfected.

For the guest, this means more safety through

a hygienic environment.

n

Curtains combine

style and hygiene

With the three new curtain fabrics Ellis, Rona

and Tula, Vescom is setting new standards

for the perfect combination of functionality

and sophisticated aesthetics. The fabrics have

Wood & Washi www.woodandwashi.com

Einzigartige und magische Shades

Die Produkte für Fensterdekoration von Wood

& Washi sind die perfekte Kombination aus

Funktionalität und Ästhetik. Hoch und runter:

Die Kollektion Flow ermöglicht das vertikale

Verschieben der Bahnen auf hintereinander

liegenden Ebenen. Immer wieder öffnen

und schließen sich „Gucklöcher“ in jeder

gewünschten Höhe. Flow ist ein ruhiger Alltagsbegleiter

– lässig in der Bedienung, fein

austariert in der Gestaltung. Kombinierbar

mit: Washi, Woven Paper & Textures, Streben

und Profile in Aluminium, Edelstahl und mit

vielfältigen Holz­Inlays. Individuell an jedes

Fenster anpassbar.

n

Unique and magical shades

Wood & Washi’s window decoration products

are the perfect combination of functionality

and aesthetics. Up and down: The collection

Flow allows vertical movement of its panels

on successive levels. Peepholes” open and

close again and again at any desired height.

Flow is a quiet everyday companion – casual

in its operation, finely balanced in its design.

Can be combined with: Washi, Woven Paper

& Textures, struts and profiles in aluminium,

stainless steel and with various wood inlays.

Individually adaptable to every window. n

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

31


Textil

Bilder: drapilux Firmen-/Produktpräsentation

Einen Schritt weiter Richtung Nachhaltigkeit

Textilhersteller drapilux stellt Stoffneuheiten vor

drapilux 115 punktet mit seiner Zweifarbigkeit sowie einem Anteil an Recyclingfasern / drapilux 115

scores with its two-tone effect and a proportion of recycled fibres

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt

auch in der Inneneinrichtung an

Wichtigkeit. drapilux hat es sich

zur Aufgabe gemacht, in allen Produktionsbereichen

so grün wie möglich zu handeln.

Zu diesem Zweck hat der Emsdettener Textilhersteller

gemeinsam mit Trevira ein neuartiges

Garn entwickelt.

Made in Germany

Getreu dem Motto der Gründerfamilie

Schmitz „Der Zukunft verpflichtet. Schon

immer!“ haben nachhaltiges Produzieren,

Wirtschaften und Handeln die unternehmerischen

Tätigkeiten bei drapilux seit

jeher geprägt. So sind zum Beispiel alle

Textilien „made in Germany“, da sie am

Unternehmensstandort im nordrhein-westfälischen

Emsdetten hergestellt oder veredelt

werden. Der Einsatz von Ressourcen

und Chemikalien erfolgt so umweltschonend

wie möglich. „Wo immer sich uns

die Möglichkeit bietet, gehen wir über die

gesetzlichen Vorgaben hinaus“, sagt Hubert

Reinermann, Vertriebsleiter bei drapilux.

„Unser Ziel ist es, Ressourcen zu schonen.“

Zudem sind die Stoffe langlebig und strapazierfähig,

sodass sie lange im Objekt eingesetzt

werden können. Auch die intelligenten

Zusatzfunktionen – die flammhemmenden,

luftreinigenden, antimikrobiellen Eigenschaften

sowie die akustische Wirkung –

bleiben nach häufigem Waschen erhalten.

„In der Wertschöpfungs- und Lieferkette

haben wir damit schon jetzt gute Voraussetzungen

geschaffen“, resümiert Reinermann.

„Aber natürlich arbeiten wir kontinuierlich

daran, besser zu werden.“ So hat sich der

Textilhersteller vom international renommierten

Hohenstein Institut auditieren lassen

und die Zertifizierung nach STeP by

OEKO-TEX (Sustainable Textile Production)

in der höchsten Qualitätsstufe erhalten.

Nachhaltigkeit

Ein weiteres Ziel ist, dass die Textilien so

nachhaltig wie möglich werden. Mit den

schwerentflammbaren Stoffen steht drapilux

vor einer besonderen Herausforderung.

„In intensiver Zusammenarbeit mit dem

Garnproduzenten Trevira GmbH ist es uns

gelungen, ein Artikelpaket zu entwickeln,

welches einen Anteil an nachhaltig produzierten

Fasern enthält, flammhemmend ist

und der gewohnten drapilux-Qualität entspricht“,

so Kirstin Herrmann, Leiterin des

Design-Studios bei drapilux. Insgesamt drei

Dekos hat drapilux mit der neuartigen Faser

gewebt: drapilux 115, drapilux 104 und drapilux

131. Die besondere Optik bei Artikel

drapilux 115 entsteht durch seine Zweifarbigkeit.

Das gewebte Textil wird in einem

aufwendigen kationisch / ​anionischen Verfahren

gefärbt. In Kombination mit den

nachhaltigen Fasern und seiner Schwerentflammbarkeit

ist dieser Artikel die Königsdisziplin

der Stückfärberei. drapilux 104 ist

ein vielseitiger Uni. Das neue Textil punktet

mit seiner Tagesdeckentauglichkeit sowie

einem Nachhaltigkeitsanteil. Mit skandinavischem

Flair und einem reduziertem

Druckdessin überzeugt der Dritte im Bund:

drapilux 131. Gedruckt wird der Artikel auf

der Grundqualität von drapilux 104 und enthält

somit ebenfalls einen Anteil nachhaltiger

Fasern.

n

Mit drapilux 104 präsentiert der Emsdettener

Textilhersteller einen vielseitigen Uni mit einem

Anteil recycelter, nachhaltiger Fasern /

With drapilux 104, the Emsdetten-based textile

manufacturer presents a versatile blockprint

with a proportion of recycled, sustainable fibres

32 hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Anzeige

One step closer to sustainability

Textile manufacturer drapilux presents fabric innovations

Mit reduziertem Dessin und zurückhaltenden Farben passt drapilux 131 zum angesagten Skandi-Trend /

With a reduced design and restrained colours, drapilux 131 fits in with the hip Skandi trend

Sustainability is also becoming the

buzzword in interior design. drapilux

has set itself the task of acting as

sustainable as possible in all areas of

production. To this end, the German textile

manufacturer has developed a new type of

yarn in partnership with Trevira.

Made in Germany

In line with our motto “We have a

responsibility to the future. And that was

always the case”, the founding Schmitz

family has always been committed to

sustainable production, management

and operations in their entrepreneurial

activities at drapilux. For instance, all

textiles are “made in Germany” because

they are either manufactured or finished

at the company’s premises in Emsdetten

(North Rhine­Westphalia). Resources and

chemicals are used as environmentally

friendly as possible. “Wherever we have

the opportunity, we go beyond the legal

requirements,” said Hubert Reinermann,

Head of Sales at drapilux. “Our goal is

to conserve resources”. Furthermore, the

fabrics are durable and hard­wearing so

that they can be used for a long time. The

intelligent added functions – the flameretardant,

air­purifying, antimicrobial

properties as well as the acoustic effect –

are also retained in the fabric, even after

frequent washing. “Consequently, we have

already created good conditions in the value

Autor/Author

and supply chain”, concluded Reinermann.

“Nevertheless, we’re constantly striving

to improve”. The textile manufacturer was

audited by the internationally renowned

Hohenstein Institute and was certified

according to “STeP by OEKO-TEX”

(Sustainable Textile Production) at the

highest quality level.

Sustainability

Another goal is to make the textiles as

sustainable as possible. Hence, with its

flame­retardant fabrics, drapilux faces a

special challenge. “In close partnership

with the manufacturer of the yarns, Trevira

GmbH, we have succeeded in developing

some articles, of which a part is made using

sustainably produced fibres, which are flameretardant

and conform to the usual drapilux

quality,” stated Kirstin Herrmann, drapilux

design studio manager. drapilux has woven a

total of three decors with the innovative fibre:

drapilux 115, drapilux 104 and drapilux 131.

The special look of drapilux 115 comes from

using two colours. The woven textile is dyed

in a complex cationic / anionic process. In

combination with the sustainable fibres and

its flame retardancy this fabric is the queen

of piece­dyeing. In contrast drapilux 104

is a versatile block print. The new arrival

boasts sustainable content and suitability

for use as a throw. The third fabric, drapilux

131, is convincing due to its Scandinavian

flair and reduced print design. It is printed

on the basic quality of article drapilux

104, meaning it also contains sustainably

produced fibre content.

n

Markus Overbeck ist Marketing Director beim Emsdettener

Textilhersteller Schmitz Textiles GmbH + Co. KG.

Gemeinsam mit seinem Team ist er verantwortlich für

das Marketing der Marken drapilux, swela und mobiltex.

Weitere Informationen auf

drapilux.com, schmitz-textiles.com

Markus Overbeck is Marketing Director at the German

textile manufacturer Schmitz Textiles GmbH + Co KG.

Together with his team he is responsible for the

marketing of the brands drapilux, swela and mobiltex.

Further information on

drapilux.com, schmitz-textiles.com

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

33


Agiles Arbeiten

Fachbeitrag

Bilder: Dale Carnegie & Associates

Das neue Wettbewerbsgefälle:

Grundlagen organisatorischer Agilität

Uwe Göthert, Geschäftsführer von Dale Carnegie Deutschland, über zukunftsweisende Strategien

Organisatorisches Ziel

Belastbarkeit

Soziale

Intelligenz

Tools &

Prozesse

Positive

Einstellung

Zuversicht

Vertrauensvolle

Beziehungen

Psychologische

Sicherheit

Interaktion

fördern

Daten erfassen/

analysieren

Bausteine organisatorischer Agilität

Unternehmen jeder Branche müssen

heute Informationen sammeln und

darauf reagieren sowie Entscheidungen

schnell treffen und Veränderungen

umsetzen. Nur so können sie den sich rasant

wandelnden Anforderungen von Kunden

und Geschäftswelt gerecht werden. Die

Fähigkeit, dies erfolgreich zu tun, wird mit

„Agilität“ bezeichnet.

Was macht eine Organisation „agil“?

1. Richtung benennen: Ein kundenzentriertes

Ziel unterstützt Agilität

Agile Organisationen erwarten, dass sie

in einem Umfeld agieren, in dem der Weg

nach vorne nicht in Stein gemeißelt ist. Es

ist selbstverständlich, dass neue Informationen

jederzeit zu einer Kursanpassung führen

können. Ein kundenzentriertes Ziel ist

der Kompass, der es Mitarbeitern ermöglicht,

weiterhin zum endgültigen Ziel zu

navigieren, selbst wenn sich der Weg dorthin

unerwartet ändert. Ein klarer Fokus auf

die Wertschöpfung für den Kunden gibt die

Richtung für die gesamte Organisation an

und fördert Agilität auf verschiedene Weise.

2. Belastbare Mitarbeiter fördern

Agile Organisationen experimentieren, um

zu lernen, und es kommt zwangsläufig zu

gelegentlichen Fehltritten. Es ist nicht so,

dass die Mitarbeiter in agilen Organisationen

Entscheidungen leichtfertig treffen oder

ein Scheitern erwarten. Im Gegenteil, sie

Handlungsfähigkeit

Effektive

Zusammenarbeit

Changemanagement

Agilität

sind zuversichtlich, dass ihre Entscheidungen

richtig sind, und sie glauben, dass Veränderungen

erfolgreich sein werden. Aber

sie wissen, dass sie gelegentlich falsch liegen

werden. In diesen Situationen brauchen

eine Organisation und ihre Mitarbeiter

Belastbarkeit. Zuversicht und eine positive

Einstellung unterstützen ein Mindset,

das offen für Informationen und auf Erfolg

ausgerichtet ist und Menschen belastbarer

gegenüber widrigen Situationen macht.

3. Soziale Intelligenz in der gesamten

Organisation verbessern

Soziale Intelligenz ist für Agilität von entscheidender

Bedeutung, da sie mehrere

wichtige organisatorische Kompetenzen

untermauert: effektive Zusammenarbeit,

kreative Intelligenz und Changemanagement.

Menschen mit hoher sozialer Intelligenz

können mit anderen in Kontakt treten,

vertrauensvolle Beziehungen aufbauen und

sich in komplexen sozialen Umgebungen

zurechtfinden. Sie haben die Fähigkeit, Kollegen

zu beeinflussen und Menschen zur

Zusammenarbeit zu bewegen. Ihr Verhalten

schafft ein Umfeld psychologischer Sicherheit,

das ein angemessenes Eingehen von

Risiken unterstützt und alle Teammitglieder

ermutigt, Ideen einzubringen und Perspektiven

auszutauschen.

4. Effektive Tools und Prozesse entwickeln

Agile Organisationen betrachten Kunden

und Mitarbeiter als integralen Bestandteil

des Wertschöpfungsprozesses. Sie sind

die Menschen, die Ideen haben, die Innovationen

zur Verbesserung von Produkten

und Erfahrungen ermöglichen können. Sie

benötigen Tools und Prozesse, um Qualitätsdaten

zu erfassen und Interaktionen zu

fördern, die zur gemeinsamen Wertschöpfung

und zum Abbau von Produktivitätsund

Innovationshemmnissen führen. Ob

der Datenerfassungsprozess eines Unternehmens

technisch ausgefeilt ist oder nicht,

ist weniger wichtig, als die richtigen Fragen

zu stellen, sinnvolle Interaktionen mit

Mitarbeitern und Kunden zu fördern sowie

Feedback und Daten unverzüglich zu analysieren,

um daraus Erkenntnisse zu gewinnen,

auf die reagiert werden kann.

Die Quintessenz

Agile Organisationen geben Menschen die

Möglichkeit, zu experimentieren, sich anzupassen

und Innovationen zu entwickeln. Mit

zunehmendem Tempo der Veränderung und

steigender Dynamik der KI sind diese Imperative

immer bekannter geworden, aber in

Wirklichkeit waren sie von jeher Teil der

Eigenschaften, die Menschen und Unternehmen

voranbringen.

n

Ü ber Dale Carnegie

Dale Carnegie ist eine globale Schulungs-

und Entwicklungsorganisation,

die sich auf Schulungslö sungen fü r

Fü hrung, Kommunikation, zwischenmenschliche

Beziehungen und Vertrieb

spezialisiert hat

Dale Carnegie is a global training and

development organization specializing

in leadership, communication, human

relations and sales training solutions.

www.carnegie.de

34

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


The New Competitive divide: Building the

Foundation for organizational Agility

Uwe Göthert, Managing Director of Dale Carnegie Germany, on forward-looking strategies

an environment of psychological safety

that supports appropriate risk­taking and

encourages all team members to contribute

ideas and share perspectives.

Building Blocks of Agility

Today, organizations in every

industry need to gather and act on

information, make decisions quickly

and implement change to meet rapidly

evolving requirements of customers and the

business environment. Many people call the

ability to do so successfully “agility.”

What makes an organization “agile”?

1. Designate True North: A Customer-

Centered Purpose Supports Agility

Agile organizations expect to operate in

an environment where the path forward

isn’t set in stone; it’s understood that

new information may prompt a course

adjustment at any time. A customercentered

purpose is the compass that allows

employees to continue to navigate toward

the ultimate objective, even as the path

there takes unexpected turns. A clear focus

on creating value for the customer provides

a true north for everyone in the organization

and supports agility in several ways.

2. Foster a Resilient Workforce

Agile organizations experiment to learn,

and there will inevitably be an occasional

misstep. It’s not that those in agile

organizations take decisions lightly or

expect to fail. On the contrary, they are

confident their decisions are the right ones

and believe that changes will be successful.

But they understand that, occasionally, they

will be wrong. That’s when an organization

and its people need resilience. Confidence

and a positive outlook support a mindset

that is open to information, primed to

succeed and makes people more resilient

when faced with adverse situations.

3. Social Intelligence Throughout

the Organization

Social intelligence is critical for agility,

as it underpins several key organizational

competencies: effective collaboration,

creative intelligence and change

management. People with strong social

intelligence can connect with others,

build trusting relationships and navigate

complex social environments. They have

the ability to influence colleagues and get

people to cooperate. Their behaviors create

4. Develop Effective Tools and Processes

Agile organizations view customers and

employees as integral to the value creation

process; they’re the people who have

ideas that can help innovate to improve

products and experiences. They need

tools and processes that help them capture

quality data and facilitate interactions

that can lead to co-creation of value and

the removal of barriers to productivity

and innovation. Whether a firm’s data

collection process is technologically

sophisticated or not is less important than

their asking the right questions, facilitating

meaningful interactions with employees

and customers, and analyzing feedback and

data promptly to turn it into insights that

can be acted upon.

The Bottom Line

Agile organizations free people to

experiment, adapt and innovate. As the

pace of change accelerates and AI gains

momentum, these imperatives have become

higher profile, but in reality, they’ve always

been part of the attributes that put people

and companies ahead.

n

Autor/Author

Uwe Göthert ist seit 2004 Geschäftsführer

von Dale Carnegie Deutschland. Im

internationalen Führungszirkel von Dale

Carnegie forciert der erfahrene Unternehmensentwickler

disruptive Innovationen

und zukunftsweisende Strategien.

Uwe Göthert has been Managing Director

of Dale Carnegie Germany since 2004. In

the international leadership circle of Dale

Carnegie, the experienced corporate

developer promotes disruptive innovations

and future-oriented strategies.

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

35


GINN Hotels, Deutschland divers

Objektbericht

Moderne Technik und Nachhaltigkeit

perfekt vereint

Die GINN Hotels bieten mehr als nur einen Schlafplatz: Leidenschaft und Service

Traumhafte Möbel, Ambiente und Panoramablick: GINN Hotel Hamburg Elbspeicher / Fantastic furniture, ambience and panoramic view:

GINN Hotel Hamburg Elbspeicher

Check­in, Übernachtung, Checkout

– das war gestern! Das GINN

Hotel hat ein Konzept entwickelt,

das moderne Technik und Nachhaltigkeit

perfekt vereint. Design, Lifestyle und Wohlfühlfaktoren

verschmelzen. Das Unternehmen

erkennt den gesellschaftlichen Wandel

und beschäftigt sich mit den Aufgaben unserer

Zeit. Der schonende und nachhaltige

Umgang mit den Ressourcen unserer Erde

und die Erhaltung unserer Lebensraumes hat

erste Priorität. Die Zimmer sind völlig frei

von Plastik – mit Möbeln aus Massivholz.

Die Gastronomie ist außergewöhnlich – und

fleischlos. Moderne Superfoods werden als

Köstlichkeiten aus der Region gereicht.

Das GINN Hotel Hamburg Elbspeicher

bietet 130 Zimmer und Suiten, die vom

Loft­Charakter des Elbspeichers inspiriert

wurden – der perfekte Mix aus Hamburger

Originalität, innovativer Technik und exklusivem

Design. Der Mittelpunkt dieses Standortes

ist die offene und liebevoll gestaltete

Lounge mit integrierter Rezeption auf der

obersten Etage. Angrenzend im GINN Restaurant

kann man vegan, vegetarisch und

bio schlemmen, in der Bar mit Rundum­

Panoramablick liegt dem Gast die Elbe

zu Füßen. Von der Terrasse aus kann der

gesamte Hamburger Hafen überblickt und

Kreuzfahrtschiffen beim Ein­ und Auslaufen

zugesehen werden. Die Natur liegt dem

Unternehmen am Herzen. Ob im Hinblick

Hamburg: Hotspot

in der Hafenstadt

Berlin-Potsdam: Restaurant mit Stil und ohne Schnick-Schnack /

Berlin-Potsdam: Restaurant with style and no frills

36

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


indoor I outdoor I furniture

Stilvoll Platz

nehmen

Swissôtel, Zürich

Ihr Möbelspezialist für Gastronomie-

und Hoteleinrichtungen.

H. MAY KG I Im Kleifeld 16 I 31275 Lehrte


GINN Hotels, Deutschland divers

Objektbericht

Lobby mit Lifestyle / Lobby with lifestyle

Bar: Drinks und Snacks / Bar: Drinks and snacks

auf die Einrichtung der Zimmer, die Bodenbeläge

im gesamten Haus oder die einzelnen

Komponenten eines Gaumenschmauses aus

der hauseigenen Gastronomie – GINN setzt

auf vollendete Qualität in Verbindung mit

ganzheitlicher Nachhaltigkeit.

City & Lounge:

Bewusste Nachhaltigkeit

Hafen-Feeling pur in Hamburg / Pure harbor feeling in Hamburg

Sinn fürs Wesentliche im GINN City & Lounge Yorck Berlin /

Sense of the essential in the GINN City & Lounge Yorck Berlin

GINN hebt sich gern von der breiten

Masse ab, ein gutes Hotel braucht keinen

Schnick-Schnack, nur die wesentlichen

und wichtigen Dinge – und daraus macht

das Unternehmen etwas Besonderes. Berlin-Potsdam:

Am Teltowkanal bieten 198

charmante Zimmer und Suiten modernen

Komfort inklusive Fitness- und Wellnessbereich

im vierten Stock. Zentral in der Hauptstadt

liegt das GINN City & Lounge Yorck

Berlin in Kreuzberg mit über 120 Zimmern.

Alles, was den Aufenthalt bequemer macht,

ist digitalisiert. Check-In und Check-Out

sind online möglich, Buchung und Zahlung

werden digital abgewickelt und Rechnungen

per Mail versendet. Wartezeiten und

überflüssige Papierverschwendung gehören

hier der Vergangenheit an. Ravensburg:

Die Standorte der City & Lounge Häuser

sind bewusst so gewählt, dass den Hotelgästen

vor Ort ein breit gefächertes Angebot

an gastronomischer Vielfalt zur Verfügung

steht. Ein Frühstücksrestaurant bietet den

Gästen der 124 Zimmer den perfekten kulinarischen

Start in den Tag, auf weitere Gastronomie

wird bewusst verzichtet. Ein Hotel,

das an die Bedürfnisse der Gäste angepasst

ist – einfach und unkompliziert. n

38

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Modern technology and sustainability

perfectly combined

The GINN Hotels offer more than just a place to sleep: passion and service

Nachhaltige Grundsätze: kein Plastik! / Sustainable principles: no plastic!

Flexible Veranstaltungsflächen bieten viele Möglichkeiten / Flexible event

spaces offer many possibilities

Check in, stay overnight, check out –

that was yesterday! The GINN Hotel

has developed a concept that perfectly

combines modern technology and sustainability.

Design, lifestyle and feel­good factors

merge. The company recognizes social

change and deals with the tasks of our time.

The careful and sustainable use of our earth’s

resources and the preservation of our living

space have top priority. The rooms are completely

free of plastic – with furniture made

of solid wood. The gastronomy is exceptional

– and meatless. Modern superfoods are

served as delicacies from the region.

Hamburg: hotspot in the port city

The GINN Hotel Hamburg Elbspeicher offers

130 rooms and suites that were inspired

by the loft character of the Elbspeicher –

the perfect mix of Hamburg originality,

innovative technology and exclusive design.

The focus of this location is the open and

lovingly designed lounge with an integrated

reception on the top floor. Adjacent in

the GINN restaurant you can feast vegan,

vegetarian and organic, in the bar with an

all­round panoramic view the Elbe lies at

your feet. The entire port of Hamburg can be

seen from the terrace and cruise ships can

be seen arriving and departing. Nature is

important to the company. Whether with

regard to the furnishing of the rooms, the

floor coverings in the entire house or the

individual components of a culinary show

from the in­house gastronomy – GINN

relies on perfect quality in conjunction with

holistic sustainability.

City & Lounge:

conscious sustainability

GINN likes to stand out from the crowd,

a good hotel doesn’t need any frills, only

the essential and important things – and

the company makes something special out

of them. Berlin­Potsdam: 198 charming

rooms and suites on the Teltow Canal offer

modern comfort, including a fitness and

wellness area on the fourth floor. The GINN

City & Lounge Yorck Berlin in Kreuzberg

with over 120 rooms is centrally located

in the capital. Everything that makes your

stay more comfortable has been digitized.

Check­in and check­out are possible

online, booking and payment are processed

digitally and invoices are sent by email.

Waiting times and unnecessary waste of

paper are a thing of the past. Ravensburg:

The locations of the City & Lounge houses

are deliberately chosen so that hotel guests

have a wide range of gastronomic diversity

available on site. A breakfast restaurant

offers guests in the 124 rooms the perfect

culinary start to the day; further gastronomy

is deliberately avoided. A hotel that is

adapted to the needs of the guests – simple

and uncomplicated.

n

Das Objekt auf einen Blick

Objekt: GINN Hotel Hamburg Elbspeicher

Etagen: 8

Zimmer / Suiten: 130

Kategorie: 4 Sterne

Eröffnung: Mai 2019

Furniture: H. MAY KG

Bildrechte: Angleterre Hotel GmbH & Co. KG,

GINN Hotel

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

39


Tech-Stack

Case Study

Cloud-Service für die Hotellerie

hilft bei Neueröffnung

GINN Hotels entscheiden sich für apaleo als proaktive COVID-19-Maßnahme

Auch aus dem Homeoffice unterstützt die offene Software ohne Einschränkung / The open software also provides unlimited support from the home office

Symbolbilder (3): Pixabay, Bilder Notebooks (3): apaleo

Mit seiner Eröffnung im November

ging das sechste Hotel von

GOLD INN und GINN Hotels

erfolgreich an den Start. Damit verfügt die

Gruppe nun über mehr als 900 Zimmer,

die mit den apaleo Cloud Services betrieben

werden. Das erste GINN-Hotel wurde

bereits Anfang 2019 eröffnet. Der herausragende

Erfolg der Marke führte schnell zu

drei weiteren Standorten.

Während dieser Zeit erreichte die Frustration

über die bestehende gehostete PMS-

Lösung einen kritischen Punkt. Man machte

sich auf die Suche nach einer Lösung, die

schlankere Prozesse und schnell skalierende

Services leicht umsetzbar machen

sollte. Während neue Standorte eröffnet

und Dienstleister evaluiert wurden, traf der

Ausbruch von COVID-19 die Hotelbranche

hart und unterstrich die Notwendigkeit

einer Lösung, die Innovation und Flexibilität

im Unternehmen vorantreibt. Die

Cloud-Dienste von apaleo konnten diesen

Anforderungen gerecht werden.

Komplette Migration innerhalb

weniger Tage aus dem Homeoffice

Trotz der schwierigen Bedingungen während

des Lockdowns wurde GINN City &

Lounge Ravensburg im April 2020 erfolgreich

als Pilotprojekt mit apaleo eröffnet.

Die Hotelgruppe reagierte proaktiv auf die

sich entwickelnde Situation und zeigte der

Branche, dass Flexibilität und Kreativität

der Schlüssel zu einer erfolgreichen Bewältigung

der neuen Normalität sind. Dazu

gehörten Gutscheine für zukünftige Aufenthalte

sowie das vorübergehende Umfunktionieren

von Inventar und Räumen als

coronasichere Büroräume.

Im Juni unterstützte die offene Software-

Platform aus dem Homeoffice heraus innerhalb

weniger Tage die komplette Migration

der Vor-Ort-Lösung zu apaleo für vier Häuser

der Marken.

Cloud-Service als Game-Changer

„Im Vergleich zu meinen früheren Erfahrungen

mit Hoteltechnik war die Umstellung

auf apaleo einmalig einfach und nutzerfreundlich“,

so Aleksej Leunov, CEO von

GOLD INN. „Die aktuelle Situation brachte

für uns eine Menge neuer Stressfaktoren mit

sich, apaleo war in diesen schwierigen Zeiten

ein hilfreicher Partner und hat sich als

ein echter Game-Changer für uns erwiesen,

weg von veralteter Technik, hin zu mehr

Gestaltungsspielraum im Tech-Stack.“

„GOLD INN ist vor allem aus zwei Gründen

der ideale Kunde: Sie erkannten schnell

40

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


den Wert unserer Cloud­Services und entschieden

sich für einen hohen Automatisierungsgrad,

vor allem in Bezug auf unsere

Tools zur Zahlungsabwicklung“, so Martin

Reichenbach, der COO und Gründer von

apaleo. „Die zentrale Reservierung läuft auf

der apaleo Lösung und reduziert so den bisherigen

Aufwand.“

Per „Copy & Paste“-Funktion

eigenständig neue Häuser

hinzufügen

Uli Pillau, CEO und Gründer von apaleo,

ergänzt: „Eine Migration, die bei einem

Legacy­Anbieter unter normalen Bedingungen

Monate dauern würde, ist mit apaleo

nun innerhalb weniger Tage durchführbar.

Da die Hotels mit einer Multi­Property­

Instanz arbeiten, können sie Einstellungen

und Prozesse, die sie für ihr Pilothotel eingerichtet

haben, einfach duplizieren und

im Nachhinein kleinere Anpassungen vornehmen.

Diese ,Copy & Paste‘­Funktion

ermöglicht es den Hoteliers, eigenständig

neue Häuser hinzuzufügen.“

Hospitality-Anbieter aller Art profitieren / Hospitality providers of all kinds benefit

Eine große Auswahl an Werkzeugen ist geboten / A large selection of tools is offered

Über die Cloud­Dienste hinaus nutzten die

Hotels einen idealen Tech-Stack, der ihnen

mehr Gestaltungsfreiheit verschafft:

Code2Order – Digital Guest Journey App

aloom – Lösung für Sales und Catering

HotelNetSolutions – Channel Manager

& Buchungsmaschine

Pace – Revenue Management System

DIALOCK von Häfele sowie SAG –

Elektronische Schliesssysteme

Zusätzlich zu diesen Apps von Drittanbietern

aus dem apaleo App Store entschied

sich GOLD INN für eine maßgeschneiderte

Integration in ihr bestehendes Abrechnungssystem.

Die ausführliche Dokumentation für

die offene API von apaleo ermöglichte die

Integration von SAGE über MS Consult. n

Tech-Stack für Gestaltungsfreiheit / Tech stack for freedom of design

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

41


Tech-Stack

Case Study

Accommodation Cloud Services Provider

Helps Open Newest Hotel Location

GINN Hotels choose apaleo as a proactive COVID-19-Measure

Vom Serviced Apartment bis zur Hotelgruppe setzt man auf Hotel-Technologien / From serviced apartments to hotel groups, people rely on hotel technologies

Symbolbilder (3): Pixabay, Bilder Notebooks (3): apaleo

With the grand opening in

November, the sixth property

from GOLD INN and GINN

Hotels successfully launched, bringing the

group’s total to over 900 rooms running on

apaleo’s accommodation cloud services.

The story of the GINN brand dates back

to early 2019, with the first hotel opening

under the name. Based on its outstanding

success, expansion plans were quickly

implemented to add three more locations to

its portfolio. During this time, frustrations

reached a boiling point with their existing

hosted solution, resulting in the search for

streamlined operations and fast­scaling

services. While simultaneously opening

new properties and evaluating service

providers, the COVID­19 outbreak hit and

emphasized the need for a solution that

would enable the innovation and flexibility

that apaleo’s cloud services could fulfil.

Complete migration from the

home office within a few days

Despite lockdown conditions, GINN City

& Lounge Ravensburg successfully opened

in April 2020 to pilot apaleo. Proactively

reacting to the developing situation, the

hotel group was a shining example of

how being flexible and creative is the key

to successfully navigate the new normal.

In addition to adding vouchers for future

stays, they temporarily offered their

inventory as isolated office spaces. By

June, while still working from home, the

open software platform remotely supported

the complete migration to apaleo from the

on­site solution in a matter of days for four

properties under the brands.

Cloud service as a game changer

“The comfort and ease of switching to

apaleo was unparalleled when compared

to my previous experience with hotel

technology,” says Aleksej Leunov, CEO of

GOLD INN. “The current situation brought

on a lot of new stress factors, and I am

pleasantly surprised that apaleo was such

a helpful partner in such unprecedented

times. Often, tech in the hospitality industry

is out of date, but apaleo is truly a game­

42

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


changer.” “GOLD INN represents the ideal

customer for two particular reasons: they

were able to quickly recognize the value of

our cloud services and they were committed

to a high degree of automation, especially

relating to our payment processing

service.” Martin Reichenbach, COO and

founder of apaleo continues, “The central

reservation department runs on the apaleo

solution, reducing the time and effort

previously required.”

Hoher Automatisierungsgrad schafft Vorteile / A high degree of automation creates advantages

Add new houses yourself using

the ‘Copy & Paste’ function

Uli Pillau, CEO and founder of apaleo,

adds “A migration that would take a legacy

provider months to complete under normal

conditions, is now possible to do within

days with apaleo. The advantage of the

hotels setting up a multi­property instance

is that they were able to simply duplicate

the settings and processes that they set in

place for their pilot hotel and make minor

adjustments. This ‘copy and paste’ feature

makes it possible for hoteliers to confidently

add new properties while using the selfservice

functionalities on scale.”

Effizienz wird gesteigert / Efficiency is increased

Beyond apaleo’s cloud services, GOLD INN

and GINN Hotels took advantage of “the

freedom to create” by choosing an ideal

tech stack, including:

Code2Order – Digital Guest Journey App

aloom – Sales & Catering Solution

HotelNetSolutions – Channel Manager

& Booking Engine

Pace – Revenue Management System

DIALOCK by Häfele / SAG – Electronic

Locking Systems

In addition to these third party apps from

the apaleo app store, GOLD INN elected to

build a custom integration to their existing

financial system. The detailed documentation

for apaleo’s open API made it possible to

integrate SAGE through MS Consult. n

Omni-Channel mit Transparenz / Omni-channel with transparency

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

43


Spa & Wellness

Case Study

Waldspa im Wellnesshotel

Modernste Technik in Kombination mit innovativen Ideen

Pfahlquarzsauna und Außen-Kaminsauna

mit echtem Kamin bilden das Herz dieser

Anlage. Duscherlebnisse, Kneippbecken

und viele verschieden Ruhezonen, unter

anderem mit den exklusiven 4 Senses Loungern

von SPA4, runden das Entspannungserlebnis

ab. „Als junges und innovatives

Wellnessunternehmen SPA4 freut es uns

natürlich umso mehr, dass wir die Möglichkeit

bekommen haben uns hier auf ganzer

Linie, schon von der Konzeption des Wellnessbereichs

weg, mit unseren Ideen in das

Projekt einbringen zu können. So gibt es

eine Vielzahl an kreativen Inputs aus unserer

Kreativschmiede, die wir nun in der Praxis

sehen dürfen!“, so Florian Jaud, der sich

hier als Projektleiter auszeichnete.

Traumhafter Blick aus dem Pool über den Wald / Fantastic view from the pool over the forest

Ökologischer Fingerabdruck

Mit dem neu errichteten Woid-

Spa / ​WaldSpa ist beim Angerhof

in St. Englmar im Bayerischen

Wald der größte Waldspa Deutschlands

entstanden. Auf etwa 6.500 Quadratmetern

können sich die Gäste zurückziehen

und entspannen. Selbst in den schwierigen

Corona-Zeiten fällt es hier leicht, genügend

Abstand zu halten. Im Außenbereich lassen

sich auf zusätzlichen 30.000 Quadratmetern

nicht nur Erlebnisparcours und Barfußwege

erkunden, sondern es stehen den Gästen ein

beheizter Naturpool, ein Sole-Freibecken

und ein Sky Infinity Pool mit Blick über

den bayerischen Wald zur Verfügung.

Detailreiches Gesamtkonzept

Anlage verantwortlich und schaffte es bis

ins Detail, stimmige Übergänge und beeindruckende

Attraktionen zu schaffen.

Entspannungserlebnis

Indoor Infinity Pool, Outdoor Sky Pool,

Sole Pool, Schneekabine, Gradierwerk mit

Wärmeliegen und Salzzylindern, Panorama-Event-Sauna,

Agnes Bernauer Sauna,

Aber nicht nur auf die Attraktionen selbst hat

Franz Wagnermayr, Chef des Hotels, großen

Wert gelegt. So lassen sich zum Beispiel

alle Kabinen mit seiner hauseigenen Hackschnitzelheizung

auf ca. 50-60 Grad Celsius

vorheizen. Damit werden große Mengen

an Strom gespart und aufgrund des ökologischen

Fingerabdrucks einer Holzheizung

(gibt nur so viel CO 2 ab wie vorher aufgenommen

wurde) ist das Projekt auch in dieser

Hinsicht ein echtes Vorzeigebeispiel. n

Bilder: SPA4 GmbH, www.spa4.at

„Die Besonderheit der Anlage ist, dass

überall kleine Geschichten erzählt werden.

So zum Beispiel in der Agnes Bernauer

Sauna, wo wir mit dem Künstler Reinhard

Schmid aus dem Bayerischen Wald,

ein Kunstwerk auf Glas haben drucken lassen,

auf dem die Geschichte der heiligen

Agnes von Bernauer erzählt wird!“, so Markus

Strasser, CEO von SPA4. In der Pfahlquarzsauna

wurde der lokal vorkommende

Naturstein in die Kabine miteingebaut. Alle

Kabinen verfügen über einen wunderschönen

Panoramablick. Der Architekt Christian

Daxner zeichnet für das Gesamtkonzept der

Ein Traum für SPA-Fans / A dream for SPA fans

44

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Forest spa in the

wellness hotel

State-of-the-art technology combined with innovative ideas

The newly built “WoidSpa” /

WaldSpa is the largest forest spa

created at Wellnesshotel Angerhof

in St. Englmar in the Bavarian Forest in

Germany. The Tyrolean wellness experts

from SPA4 have come up with some creative

delicacies. Guests can relax and enjoy in

around 6,500 square metres of beautiful

and peaceful retreat. Even in the difficult

Corona times, it is easy to keep enough

distance here. In the outdoor area, not only

adventure trails and barefoot paths can be

explored on an additional 30,000 square

metres, but there is also a heated natural

pool, a brine outdoor pool and a sky infinity

pool with a view of the Bavarian Forest.

Detailed overall concept

“The special feature of the facility is that little

stories are told everywhere. For example in

the Agnes Bernauer Sauna, there is a piece

of art made by artist Reinhard Schmid from

the Bavarian Forest printed on glass, on

which the story of St. Agnes von Bernauer is

told!”, says Markus Strasser, CEO of SPA4.

The locally occurring natural stone was

built into the quartz sauna and the contrast

was created with the darkness of the forest

and the first rays of sunshine at sunrise. All

cabins have a wonderful panoramic view on

many kilometers over the Bavarian Forest.

The architect Christian Daxner is responsible

for the overall concept of the facility and

managed to create harmonious transitions and

impressive attractions down to the last detail.

Relaxation experience

Indoor infinity pool, outdoor sky pool,

brine pool, snow cabin, graduation tower

with heated loungers and salt cylinders,

panorama event sauna, Agnes Bernauer

sauna, pile quartz sauna and outdoor

fireplace sauna with real fireplace form the

heart of this facility. Shower experiences,

Kneipp pools and many different relaxation

areas, including the exclusive 4 Senses

Loungers from SPA4, round off the

relaxation experience. “As a young and

innovative wellness company, we are of

course all the more pleased that we were

given the opportunity to bring our own ideas

into the project right from the beginning,

starting with the conception of the wellness

area. There was a multitude of visionary

inputs from our creative forge that we can

now see in practice!”, outlines Florian Jaud,

CEO of SPA4, who distinguished himself as

a project manager here.

Ecological fingerprint

Franz Wagnermayr, head of the hotel, didn’t

just place great importance to the attractions

themselves. For example, all cabins can be

preheated to approx. 50­60 centigrade with

its in­house wood chip heating system. This

saves large amounts of electricity and due to

the ecological fingerprint of a wood heating

system (only emits as much CO 2 as was

previously absorbed), the project is a real

exemplary showcase in this respect as well. n

Panorama-Eventsauna / Panorama event sauna

45


Great Scotland Yard Hotel, London

Objektbericht

Einzigartig

Das luxuriöse Great Scotland Yard Hotel haucht einem der

berühmtesten Wahrzeichen Londons neues Leben ein

Das berühmte Great Scotland Yard Hotel befindet sich in einer der renommiertesten und geschichtsträchtigsten Gegenden Londons / The famous Great

Scotland Yard Hotel is located in one of the most prestigious and historical areas of London

Mit der Eröffnung des Great Scotland

Yard Hotel im Dezember

2019 auf dem Gelände des ehemaligen

Hauptquartiers der Metropolitan

Police ist eines der berühmtesten Bauwerke

der britischen Hauptstadt nach umfassender

Renovierung zum ersten Mal seit fast

200 Jahren wieder für die Öffentlichkeit

zugänglich. In dem legendären denkmalgeschützten

Gebäude von 1820 residierten

schon Könige und als einstige Heimat von

Recht und Ordnung im Stadtbezirk City of

Westminster diente es unter anderem Sir

Arthur Conan Doyle als Inspiration für seine

Werke. Es ist auch der Ort, an dem Lord

Kitchener sein berühmtes Zitat „Your country

needs you“ an Rekruten des Ersten Weltkriegs

richtete. Nur wenige Schritte vom

Parlament und von Covent Garden entfernt

ist es für die Gäste nur ein Steinwurf bis zu

den kulturellen Hotspots der Stadt.

Design, das von der Geschichte

des Hauses inspiriert ist

Tradition und Geschichte treffen auf modernen Luxus / Tradition and history meet modern luxury

Das erste Haus der Marke „The Unbound

Collection by Hyatt“ in Großbritannien verfügt

über insgesamt 152 Gästezimmer, darunter

15 edle Suiten. Beim Interior Design

dominiert eine neutrale Farbpalette, die mit

kontrastreichen Mustern kombiniert wird.

Das gesamte Design ist bis ins Detail inspiriert

von der geschichtsträchtigen Vergangenheit

des Gebäudes. Das kommt

beispielsweise bei den hinter bücherregalartigen

Wänden verborgenen Schränken

oder den Kleiderhaken in Schlüsselform

zum Ausdruck. Kein Zimmer gleicht dabei

dem anderen, doch allen gemeinsam ist ein

atemberaubender Blick auf London – ganz

à la Mary Poppins.

46

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Ein besonderes Highlight des Great Scotland

Yard Hotel ist zweifellos das angrenzende

fünfstöckige Townhouse, das mit

zwei Schlafzimmern bis zu vier Gästen

einen exklusiven und luxuriösen Hotelaufenthalt

mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten

– inklusive einem 24­ Stun den-Butler

service – bietet.

Vier einzigartige

Gastronomiebereiche

Ein großartiges Gästererlebnis ist garantiert / A great guest experience is guaranteed

Vier einzigartige Gastronomiebereiche bieten kulinarische Highlights / Four unique dining areas offer

culinary highlights

Das Hauptrestaurant The Yard unter der Leitung

des von der Kritik gefeierten Küchenchefs

Robin Gill bietet eine moderne

britische Küche, die erstklassige kulinarische

Handwerkskunst zeigt. Produkte von

lokalen Kleinbauern tragen dazu bei, den

CO 2 -Fußabdruck des Restaurants zu reduzieren

und ermöglichen es den Gästen, ein

Stück Land mitten in der Stadt zu erleben.

Die moderne Teestube The Parlour ist inspiriert

von der Opulenz des Imperial New

Delhi Hotel. Der Salon bietet eine zeitgemäße

Interpretation der britischen Tradition

des Nachmittagstees. Neben der sorgfältig

ausgewählten Teeliste werden auch verschiedenste

Chai-Optionen und Cocktails

auf Teebasis serviert.

Im Gegensatz dazu feiert die Cocktailbar

The 40 Elephants das unkonventionelle

London. Sie bildet das Herzstück des

Hotels und ist eine Hommage an die Forty

Elephants, auch bekannt als die Forty Thieves

– eine von Alice Diamond angeführte

ausschließlich aus Frauen bestehende Verbrecherbande,

die von den 1870er Jahren

bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts in

London aktiv war. Sie beging hauptsächlich

Einbrüche, Überfälle und Diebstähle.

Die zweite Bar, Sibin, ist inspiriert von den

illegal betriebenen Bars und Kneipen mit

Das 5-Sterne-Luxushotel birgt viele verborgene Geschichten / The 5-star luxury hotel holds many

hidden stories

Ursprung in Irland, in denen früher Alkoholika

ohne die nötige Lizenz verkauft wurden.

Im Great Scotland Yard Hotel ist Sibin

zwar ebenfalls hinter einer Geheimtür versteckt,

doch handelt es sich hier um einen

äußerst eleganten und entspannten Ort für

abendliche Drinks – mit einer sorgfältig

zusammengestellten und ständig wechselnden

Auswahl an Whiskys sowie klassischen

und außergewöhnlichen Whisky-Cocktails.

Darüber hinaus werden auch verschiedene

kleine Snacks und Gerichte serviert.

Im Souterrain wurde in Anlehnung an die

sogenannten „Grace-and-Favour“­ Residenzen

eine exklusive Members Lounge

geschaffen, die als kreativer Coworking

Space genutzt oder auch für kleine private

Feiern, Veranstaltungen oder Tagungen

gebucht werden kann.

Ein 24 Stunden geöffnetes Fitnesscenter,

das von Cardio- bis zu Kraftgeräten mit der

neuesten Technologie ausgestattet ist, komplettiert

das Angebot für die Gäste. n

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

47


Great Scotland Yard Hotel, London

Objektbericht

One of a kind

The luxurious Great Scotland Yard Hotel immerses one of London’s most famous landmarks in new life

Das erste Haus der Marke “The Unbound Collection by Hyatt” in Großbritannien verfügt über 152 Gästezimmer, darunter 15 edle Suiten / The UK’s first The

Unbound Collection by Hyatt hotel has 152 rooms, including 15 elegant suites

With the opening of the Great

Scotland Yard Hotel in

December 2019 on the site of

the former headquarters of the Metropolitan

Police, one of the most famous buildings

in the British capital will be open to the

public for the first time in almost 200 years

after extensive renovation. The legendary

listed building, dating from 1820, was the

residence of kings and, as the former home

of law and order in the City of Westminster

district, it served as the inspiration for Sir

Arthur Conan Doyle’s works. It is also the

place where Lord Kitchener addressed the

recruits of World War I with his famous

quote “Your country needs you”. Just a

short walk from the Parliament and Covent

Garden, it is only a short walk to the cultural

hotspots of the city.

Design inspired by house’s history

dominated by a neutral colour palette, which

is combined with contrasting patterns. The

entire design is inspired in every detail

by the building’s historic past. This is

expressed, for example, by the cupboards

hidden behind bookshelves or the keyshaped

coat hooks. No two rooms are the

same, but they all have a breathtaking view

of London – very Mary Poppins.

A special highlight of the Great Scotland

Yard Hotel is undoubtedly the adjacent

five­story townhouse, which, with two

The first house of the brand “The Unbound

Collection by Hyatt” in Great Britain

has a total of 152 guest rooms, including

15 elegant suites. The interior design is

Die hellen, geräumigen Zimmer sind geschmackvoll dekoriert / The bright, spacious rooms are

tastefully decorated

48

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Mobiliar setzt edle Akzente / Furniture adds

noble accents

Beim Interior Design dominiert eine neutrale Farbpalette / The interior design is dominated by a

neutral colour palette

bedrooms for up to four guests, offers an

exclusive and luxurious hotel stay with all

conceivable amenities – including a 24-hour

butler service.

Four unique gastronomy areas

The Yard, the hotel’s main restaurant

under the direction of critically acclaimed

chef Robin Gill, offers modern British

cuisine that displays first-class culinary

craftsmanship. Products from local

smallholders help reduce the restaurant’s

carbon footprint and allow guests to

experience a piece of land in the middle

of the city.

The modern tea room The Parlour is

inspired by the opulence of the Imperial

New Delhi Hotel. The Parlour offers a

contemporary interpretation of the British

tradition of afternoon tea. In addition to the

carefully selected tea list, it serves a variety

of chai options and tea-based cocktails.

In contrast, the cocktail bar The 40 Elephants

celebrates unconventional London. It is the

heart of the hotel and pays homage to the

Forty Elephants, also known as the Forty

Thieves – an all-female criminal gang

led by Alice Diamond that was active in

London from the 1870s until the mid-20th

century. They mainly committed burglaries,

robberies and thefts.

The second bar, Sibin, is inspired by the

illegally operated bars and pubs originating

in Ireland, where alcoholic beverages

were once sold without the necessary

license. Although Sibin is also hidden

behind a secret door at the Great Scotland

Yard Hotel, it is an extremely elegant and

relaxed place for evening drinks – with a

carefully selected and constantly changing

selection of whiskies, as well as classic

and exceptional whisky cocktails and

snack varieties.

In the basement, an exclusive Members

Lounge has been created in the style of the

so-called “Grace and Favour” residences,

which can be used as a creative co-working

space or booked for small private

celebrations, events or conferences.

A fitness center, open 24 hours a day,

equipped with the latest technology from

cardio to strength machines, completes the

offer for guests.

n

Das Objekt auf einen Blick

Objekt: Great Scotland Yard Hotel, London

Etagen: 9

Zimmer / ​Suiten: 137 / 15

Kategorie: Fünf-Sterne-Luxushotel

Eröffnung: 9. Dezember 2019

Planungs- / ​Bauzeit: Beginn 2013

Architekt: EPR Architects, London

Innenarchitekt: David T’Kint, Hirsch Bedner

Associates (HBA)

Bildrechte: Hyatt Hotels Corporation

Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Regendusche / All rooms have a bathroom wirh a rain shower

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

49


Hotel360 Expo, INTERNORGA, Heimtextil Russia

Messen/Veranstaltungen

Hotel360 Expo www.hotel360expo.co.uk

Hospitality-Treffpunkt

Die Hotel360 Expo verwandelt Londons

ExCeL am 11. und 12. Mai 2021 in den Treffpunkt

für Innovationen im Bereich Hospitality.

Diese führende Veranstaltung im Hotel- und

Gastgewerbe Großbritannien vereint Innovatoren

aus den Bereichen Marketing, Branding,

Facility Management, aus dem operativen

Management und der Technologie unter einem

Dach. Den Vertretern der Hotellerie und Gastronomie

werden von Spezialisten und innovativen

Anbietern Erfolgsstrategien, Konzepte

und Tools vorgestellt, die sie benötigen. Auch

zeigen diese Experten Wege auf, um die sich

ständig weiterentwickelnde Branche mitzugestalten,

Geschäftsfelder auszubauen und

Gewinne zu steigern. 300 Aussteller präsentieren

hier Ihre Produkte und Dienstleistungen.

Die Veranstaltung wird durch 150

inspirierende Seminare, von Experten geleitete

Podiumsdiskussionen, unbegrenzte Networking­Möglichkeiten

und die Verleihung der

Innovationspreise abgerundet. 2020 war ein

INTERNORGA www.internorga.com

Absage physische Veranstaltung 2021

Rasant steigende Corona­Infektionszahlen und

der zweite Lockdown entziehen dem Gastgewerbe

und der Veranstaltungsbranche zum

wiederholten Mal binnen weniger Monate

wesentliche Geschäftsgrundlagen. Die nicht

voraussagbare weitere Entwicklung macht die

seriöse, verlässliche Planung einer Präsenzmesse

unmöglich. Aufgrund der Unsicherheit hat sich

die Hamburg Messe und Congress GmbH dazu

entschieden, die INTERNORGA 2021, die vom

12. bis 16. März in den Hamburger Messehallen

stattfinden sollte, als Präsenzveranstaltung

hartes Jahr für die Hotelbranche. Die Hotel360

Expo ist jedoch so konzipiert, dass sie Hotelbesitzern

hilft, wieder in Betrieb zu gehen und

sich so schnell wie möglich zu erholen. Besuchen

Sie hotel360expo.co.uk, um Ihr kostenloses

Ticket zu sichern. Entdecken Sie die Tools,

mit denen Sie Ihre Margen maximieren und der

Zeit immer einen Schritt voraus sein können. n

Meeting point for hospitality

The Hotel360 Expo will transform London’s

ExCeL on May 11th and 12th 2021 into the

meeting point for innovations in hospitality.

abzusagen. Stattdessen wird die Realisierbarkeit

einer digitalen INTERNORGA geprüft. n

Cancellation of the

physical event in 2021

Rapidly rising corona infection numbers and

the second lockdown are once again depriving

the hospitality and events industry of essential

business bases within a few months. The

unpredictable further development makes the

serious, reliable planning of a presence fair

impossible. Due to the uncertainty, Hamburg

Messe und Congress GmbH decided to

This leading event in the UK hotel and

hospitality industry brings together innovators

from the fields of marketing, branding, facility

management, operational management and

technology under one roof. The representatives

of the hotel and catering industry will be

introduced to the success strategies, concepts

and tools they need by specialists and

innovative providers. These experts also show

ways to help shape the constantly evolving

industry, expand business areas and increase

profits. 300 exhibitors present their products

and services here. The event will be rounded

off with 150 inspiring seminars, expert­led

panel discussions, unlimited networking

opportunities and the award of innovation

awards. 2020 has been a tough year for the

hotel industry. However, the Hotel360 Expo is

designed to help hotel owners get back up and

running and recover as quickly as possible.

Visit hotel360expo.co.uk to secure your free

ticket. Discover the tools to help you maximize

your margins and stay ahead of the curve. n

cancel INTERNORGA 2021, which was to

take place from March 12th to 16th in the

Hamburg exhibition halls, as a face­to­face

event. Instead, the feasibility of a digital

INTERNORGA checked.

n

Bild: Hamburg Messe und Congress_Michael Zapf Bild: Hotel360 Expo / LMeek Photography

Heimtextil Russia www.heimtextil-russia.ru.messefrankfurt.com

Bild: Messe Frankfurt RUS

Erfolgreiche Online-Messe

Mehr als 5.000 Fachleute besuchten die

Online-Messe Heimtextil Russia.Digital

Edition 2020. Die Online­Ausstellung für

Innenstoffe, Heimtextilien und Dekorationsmaterialien

fand vom 15. bis 17. September

2020 erstmals in Russland statt. Die Heimtextil

Russia.Digital Edition 2020 präsentierte 96

Aussteller aus 17 Ländern, 2 virtuelle Konferenzräume

und 98 Online­Referenten, darunter

die des Ausstellungspartners – Espocada

Trend Week 21, 3D Trend Zone von Teilnehmern

des türkischen Textilverbandes UTIB. n

Successful online trade fair

More than 5 000 professionals visited the

online trade fair Heimtextil Russia.Digital

edition 2020. The online exhibition of interior

fabrics, home textile and decoration materials

took place from 15 to 17 September 2020 for

the first time in Russia. Heimtextil Russia.

Digital edition 2020 presented 96 exhibitors

from 17 countries, 2 virtual conference

halls, 98 online speakers, including those of

the exhibition’s partner – Espocada Trend

Week’21, 3D Trend Zone from participants of

the UTIB, Turkish textile association. n

50 hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


RUNNING ALONGSIDE:

HOSPITALITY

@HOTEL360EXPO

#HOTEL360EXPO

11 & 12 MAY

ExCel, London

Free tickets

HOTEL360EXPO.CO.UK

THE UK’S LEADING HOSPITALITY EVENT DEDICATED

TO INCREASING HOTEL PROFITABILITY

JOIN THE INDUSTRY’S EXPERTS AS THEY

REVEAL THE SECRETS TO SUCCESS

200

CUTTING EDGE

SUPPLIERS

150

INSPIRATIONAL

SPEAKERS

EXPERT-LED

PANEL

DEBATES

INNOVATION

AWARDS

1-2-1

EXPERT ADVICE

INNOVATION

AWARDS

AND MUCH

MORE!


Spezialverglasungen

Case Study

Neue Mensa für den Bildungscampus Heilbronn

Spezialverglasungen von SCHOLLGLAS sorgen für viel Tageslicht im unterirdischen Speisesaal

Mensa in organischer Form / Cafeteria in organic shape

Künstliche Hügellandschaft / Artificial hilly landscape

Die neue Mensa auf dem Bildungscampus

in Heilbronn ist ein wahres

architektonisches Glanzstück. Die

Archi tekten im Stuttgarter Büro Auer Weber

platzierten die Mensa mitten auf den zentralen

Campusplatz unter einem künstlichen

grünen Hügel. Tageslicht erhält der Speiseraum

über die großzügigen Glasfronten des

Eingangsbereichs und einen vollverglasten

Innenhof. Die komplexen Verglasungen

wurden mit Schollglas­Produkten gefertigt.

Bei den Raumabtrennungen kam

das Sonnenschutzglas GEWE-therm sun

zum Einsatz, das lichtdurchflutete Innenräume

ohne Aufheizung bei starker Sonneneinstrahlung

erlaubt. Zur Befestigung

der rahmenlosen Verglasung wurden hier

spezielle U­Profile im Randverbund integriert.

Für erhöhten Verletzungsschutz

bei den Brüstungsbereichen darüber sorgt

das Sicherheitsglas GEWE-safe VSG.

Die funktionalen Verglasungen unterstützen

das architektonische Konzept und tragen

wesentlich dazu bei, dass die lichtdurchflutete

Mensa des Heilbronner Bildungscampus

mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre

nicht nur für die Studierenden des Heilbronner

Bildungscampus zu einem unverwechselbaren

Ort der Begegnung zu werden

verspricht.

n

New cafeteria for the Bildungscampus Heilbronn

Special glazing from SCHOLLGLAS ensures plenty of daylight in the underground dining room

Bilder: Roland Halbe, Planzeichnung: Auer Weber

The new cafeteria on the educational

campus in Heilbronn is a unique

architectural gem. The architects in

the Stuttgart office of Auer Weber placed the

cafeteria in the middle of the central campus

square under an artificial green hill. The cafeteria

as a special component with its organic

shapes sets a new accent on the campus. The

dining room receives daylight through the

generous glass fronts of the entrance area and

a fully glazed inner courtyard. The complex

glazing was made with Schollglas products.

The solar protection glass GEWE-therm

sun was used for the room partitions, which

allows light­flooded interiors without heating

up in strong sunlight. To fix the frameless

glazing, special U­profiles were integrated

in the edge bond. The GEWE-safe VSG

safety glass provides increased protection

against injury in the parapet areas above. The

functional glazing supports the architectural

concept and contributes significantly to

the fact that the light-flooded cafeteria of

the Heilbronn educational campus with

its very special atmosphere promises to

become an unmistakable meeting place

not only for the students of the Heilbronn

educational campus.

n

In einer Bauzeit von 2018 bis 2020 entstanden / Created in a construction period from 2018 to 2020

52

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Schaumweine

Happy 2021!

Die besten Champagner

im Vergleich

Stoßen Sie mit uns und Schaumweinen an auf ein neues

Jahr. Alles Gute für Sie, Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter

und Ihre (Hotel-)Gäste!

Happy 2021!

The best champagnes

in comparison

Toast to a new year with us and sparkling wines.

All the best for you, your company, your employees

and (hotel)guests!

F&B-Trends

Foto: pixabay

Dom Pérignon Vintage 2009 Brut

Champagner

Ein edelster Tropfen für spezielle Anlässe.

Fein ausbalanciert in Geruch und Geschmack,

überzeugt die hohe Qualität des Jahrgangschampagners

aus dem Traditionshaus auf

ganzer Linie. Champagner, Brut (trocken),

in Süße und Säure ausgewogen und angenehm,

blumiger Geruch, wenig Perlage. Rebsorten

Pinot Noir, Chardonnay, 12,5 Prozent

Vol Alkoholgehalt. Besonders geeignet zu

Wildgeflügel, Austern und Krustentieren. Der

ausgezeichnete Jahrgangschampagner mit hervorragendem

Bouquet und fein ausbalancierter

Aromen nach reifen Früchten garantiert ein

köstliches Trinkerlebnis.

n

Dom Pérignon Vintage 2009

Brut Champagner

A finest drop for special occasions. Finely

balanced in smell and taste, the high quality

of the vintage champion from the traditional

house is convincing across the board.

Champagne, brut (dry), balanced in sweetness

and acidity and pleasant, flowery smell,

little perlage. Grape varieties Pinot Noir,

Chardonnay, 12.5 percent alcohol by volume.

Particularly suitable for wild fowl, oysters and

crustaceans. The excellent vintage champagne

with an excellent bouquet and finely balanced

aromas of ripe fruit guarantees a delicious

drinking experience.

n

Pommery Brut Royal Champagner

Dank intensiver Säure eignet sich der Champagner

als ausgezeichnete Wahl besonders als

Essensbegleitung, überrascht mit mineralisch

wie auch floraler Note. Champagner, Brut

(trocken), intensive Säure, in Süße ausgewogen,

feine Perlage, besonders prickelnd. Rebsorten

Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier,

12 Prozent Vol Alkoholgehalt. Besonders

geeignet zu mediterraner Küche, Fleisch und

Käse. Mit einem hervorragenden Bouquet

werden höchste Ansprüche erfüllt. n

Pommery Brut Royal Champagne

Thanks to its intense acidity, the champagne

is an excellent choice, especially as a dining

sensation, surprises with a delicate and

floral note. Champagne, brut (dry), intense

acidity, balanced in sweetness, fine perlage,

particularly sparkling. Grape varieties

Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier,

12 percent alcohol by volume. Particularly

suitable with Mediterranean cuisine, meat and

cheese. The highest demands are met with an

excellent bouquet.

n

Heidsieck & Co. Monopole Rosé

Top Brut Champagner

Mit intensivem Geschmack nach reifen Beeren

überzeugt der Tropfen durch das Zusammenspiel

von markanter Süße und dezenter

Säure. Rosé Champagner, Brut (trocken),

intensive Süße, ausgewogene, angenehme

Säure, Geruch eher herb, Aromen beerig und

erdig, feine Perlage. Rebsorten Chardonnay,

Pinot Noir, Meunier, 12 Prozent Vol Alkoholgehalt.

Besonders geeignet zu Rindfleisch,

Geflügel und fettem Fisch. Sehr angenehm

prickelnd ist dieser Tropfen ein edler Genuss,

nicht nur zum Jahreswechsel.

n

Heidsieck & Co. Monopole Rosé

Top Brut Champagne

With an intense taste of ripe berries, the drop

impresses with the interplay of distinctive

sweetness and subtle acidity. Rosé champagne,

brut (dry), intense sweetness, balanced,

pleasant acidity, smell rather tart, aromas

berry and earthy, fine perlage. Grape varieties

Chardonnay, Pinot Noir, Meunier, 12 percent

alcohol by volume. Particularly suitable with

beef, poultry and fatty fish. Pleasantly tingling

this drop is a noble pleasure, not just at the

turn of the year.

n

HAPPY NEW YEAR!

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

53


Betten & Matratzen

Bad & Sanitär

Einkaufsführer

Unbenannt-3 1 08.05.2018 13:53:29

UMFASSENDE LÖSUNGEN

FÜR HOTELS

Geberit Vertriebs GmbH

Theuerbachstraße 1

88630 Pfullendorf

www.geberit.de

Stefan Herborn

Regionalverkaufsleiter – Ausstellungen und Design

T 07552 934 7579

stefan.herborn@geberit.com

www.symphonic.at

TOTO_Hotelobjekte-Einkaufsfuḧrer_SchriftInPfaden_90x40_180508.indd 1 08.05.18 11:37

markmann gmbh

Wir sind der Hersteller und Boxspringspezialist

www.boxspring.de

www.kaldewei.de

www.gerz-matratzen.de

www.coco-mat.com

www.keuco.com

Frohe Weihnachten –

Merry Christmas und Joyeux Noël

www.aeg-haustechnik.de

54 hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Arrow

Collection

Sicherheitstechnik

Hotelsoftware & POS-Systeme

SANTEC BW AG

An der Strusbek 31

22926 Ahrensburg

Ihr starker Partner

für professionelle

Videoüberwachung

Tel. +49 4102 4798 0

Fax +49 4102 4798 10

E-Mail: santec_info@burg.biz

Web: www.santec-video.com

Hotelsoftware Direktbuchbarkeit Kassensysteme Gutschein-Tool

SoftTec GmbH | vertrieb@softtec. de | www.softtec.de

Outdoor

outdoor bed | outdoor lounge

www.gastronovi.com

livbe.de

entdecken

Schankanlagen

WWW.GRAPOS.COM

Stoffe

www.loungeup.com

www.hoistgroup.com

www.vescom.com

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21 55

TGK_AZ_MBPOS_hotel_objekte_04_RZ.indd 1 26.11.2020 15:39:39


Planung & Einrichtung

Einkaufsführer

Der Generalunternehmer für Innenausbau

Voglauer-Inserat_90x40mm-HO-Sep020.indd 1 16.09.2020 11:44:08

voglauer.com

Ladenbau und Hoteleinrichtungen

www.ambrosmontagen.at

office@ambrosmontagen.at

+43 3135 47 085

WOHNFASZINATION SEIT 1882

www.baur-bwf.de

www.tenbrink.de

www.dorma-hueppe.com

K DESIGN

Großschirme & Windschutz

Tel.: +49 (0) 562451 - 91 12 80

www.k-design.biz info@k-design.biz

Und wer kümmert

sich ums Spülen?

»Ich!« »Ich!« »Ich!«

Karl Winterhalter, 1947 Jürgen Winterhalter, 1971 Ralph Winterhalter, 2008

Seit drei Generationen Ihr Spezialist für perfekte Spülergebnisse!

www.winterhalter.de

Frohe Weihnachten –

Merry Christmas und Joyeux Noël

www.kreuzer-gmbh.com

Haidbachstraße 23 | A-4061 Linz-Pasching

Tel. +43 (7229) 66360 | Fax +43 (7229) 66360 - 9

office@kreuzer-gmbh.com

56 hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


Bodenbeläge & Oberflächen

Beleuchtung

WWW.PROLICHT.AT

PROJECT FLOORS GmbH

Max-Ernst-Straße 4

50354 Hürth

Tel. +49 (0) 2233 - 9687-0

Fax +49 (0) 2233 - 9687-10

info@project-floors.com

www.project-floors.com

RIDI Leuchten GmbH

72417 Jungingen · www.ridi-group.com

Kontakt Sales Shopbeleuchtung:

Siegfried Schuler, siegfried.schuler@ridi.de

T +49 172 7227 837

Dierk Franke Akkumulatoren GmbH

Bismarckstr. 36 A

D - 41564 Kaarst

Tel: +49 (0) 2131 66 1985 -10

Fax: +49 (0) 2131 66 1985 -18

www.dfa-gmbh.de

E-Mail: info@dfa-gmbh.de

Notbeleuchtung von A – Z – seit 1992

(Einzelbatterie, Zentralbatterie, Gleichrichter- & Batteriesysteme)

Einzelbatterieleuchten bis 8h, auch Wireless & Bussysteme

Wartung von Zentralbatterieanlagen aller Fabrikate – für alle Bundesländer

LED-Retroleuchten – Umbau von herkömmlichen LL auf LED-Technologie

®

Timeless and pure ceramics

mosa.com

www.agrob-buchtal.de

Profillösungen für den

Innenausbau aus Aluminium,

Messing und Edelstahl

Römerweg 9 · 58513 Lüdenscheid · www.kueberit.com

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21

57


Veranstaltungskalender

Vorschau

ITB

Berlin, 9.-12. 03. 2021

Führende Fachmesse der internationalen

Tourismus-Wirtschaft

Die ITB Berlin 2021 und der ITB Berlin Kongress

2021 finden vom 9. bis 12. März rein digital

statt und bieten der weltweiten Reiseindustrie

damit eine zentrale und virtuelle Plattform für

Networking, Business und Content. Die Entscheidung

zur digitalen Ausrichtung der Konferenz-

Messe wurde getroffen, um allen Teilnehmer*innen

die größtmögliche Planungssicherheit zu geben

und dem Anspruch eines Treffpunkts der globalen

Tourismusindustrie trotz zahlreicher Reiserestriktionen

weiterhin gerecht zu werden. Die weltweit

größte Reisemesse richtet sich ausschließlich

an Fachpublikum.

Internorga

Hamburg, 12.-16. 03. 2021

Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie,

Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und

Konditoreien

Die Präsenzveranstaltung findet nicht statt,

aktuell wird die Realisierbarkeit einer digitalen

INTERNORGA geprüft.

Themen-Vorschau

Gastro Vision

Hamburg, 12.-16. 03. 2021

Führender Branchentreff für Entscheider

aus Hotellerie, Gastronomie und Catering

Aufgrund der Pandemie und nicht vorhersehbarer

Entwicklungen in der ersten Jahreshälfte 2021 wird

die Gastro Vision im März 2021 in Hamburg nicht

stattfinden. Stattdessen verlagern die Veranstalter

ihre Aktivitäten auf die zweite Jahreshälfte und

gehen mit einer geballten Gastro Vision Roadshow

an den Start. Im September und Oktober 2021 stoppt

die erweiterte Roadshow in den Städten Hamburg,

Berlin, Köln (jeweils einen Tag) sowie Frankfurt

und München (jeweils zwei Tage). Die Roadshow

passt mit ihren kleinen exklusiven Veranstaltungen

optimal zu den aktuellen Herausforderungen: klein,

fein und vor Ort in den verschiedenen Regionen

Deutschlands. Im September und Oktober 2021 präsentieren

die Aussteller dann vor Ort ihre Produkte

und Innovationen für Hotellerie, Gastronomie und

Catering und laden die Branchenbesucher in exklusivem

Rahmen zum persönlichen Gespräch.

Independent Hotel Show

Amsterdam, 16.-17. 03. 2021

Fachmesse für Luxus- und Boutique-Hotels

ProWein

Düsseldorf,19.-23. 03. 2021

Weltleitmesse für Wein und Spirituosen

ISH digital 2021

Frankfurt a. M., 22.-26. 03. 2021

Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima

(zusätzlich dazu packen:)

Der aktuelle Pandemieverlauf führt dazu, dass die

Messe Frankfurt im Jahr 2021 bis einschließlich

März keine eigenen physischen Messen am Standort

Frankfurt veranstalten wird. Daher wird die ISH 2021

als rein digitale Veranstaltung stattfinden und eine

Vielzahl an Angeboten bereitstellen.

Anuga FoodTec

Köln, 23.-26. 03. 2021

Leitmesse für die Lebensmittel- und

Getränkezulieferindustrie

Flexibel, innovativ, hybrid: Die Anuga

FoodTec präsentiert sich 2021 in einem

neuen hybriden Format. Die Mischung

aus kompakter Präsenzmesse und der

Digitalplattform Anuga FoodTec@home schafft

beste Bedingungen für den Re-Start der Branche.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage

können Termine und Informationen

veraltet bzw. nicht tagesaktuell sein.

Bitte wenden Sie sich für eine Terminbestätigung

an das jeweilige Projektteam

oder die jeweilige Messe-Homepage.

hotel objekte 1+2/2021 erscheint am 03. März 2021

Specials:

Bad & Spa, Outdoor

Einrichtung und Ausstattung

Innenarchitektur, Ambiente und Raumausstattung,

Geschirr und Tischwäsche, Textilien

und Design, Outdoor und Mobiliar,

Bad, Sanitär und Wellness, Küchentechnik

und -ausstattung, Betriebstechnik, EDV,

Kassensysteme, Kommunikation, Gebäudetechnik,

Information, Unterhaltung,

Fahrzeuge

Messen & Events

F&B Trends

Nahrungsmittel, Getränke und

Getränketechnik

Regelmäßige Themenbereiche

Realisierte Hotel- und Restaurant-Konzepte

(Um- und Neubauten), Trends zu

Ambiente, Licht, Boden, Planung und

Design, Management und Digitalisierung,

Nachhaltigkeit, Facility Management

Foto: pixabay

Redaktionsschluss 2. Februar 2021

Anzeigenschluss 11. Februar 2021

Druckunterlagenschluss 16. Februar 2021

58

hotel objekte – Dezember/Januar 2020/21


OBJEKT DESIGN & MASSANFERTIGUNG

© Klosterhof

© Harald Eisenberger | Almwellness Hotel Pierer

© Dorfhotel Fasching

© Günter Standl Willeit | Hotel Das Stemp

BETTEN | WELLNESSLIEGEN | MATRATZEN | POLSTERMÖBEL | RESTAURANTBÄNKE | SCHLAFSOFAS

NEUER

KATALOG

Von Boxspringbetten über Polstermöbel

bis zu Wellnessliegen,

Matratzen und Hygienebezügen

bieten wir vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

nach Ihrem individuellen

Wunsch. Fordern Sie kostenlos

unseren aktuellen Katalog

an und überzeugen Sie sich von

höchstem Komfort im Objektbereich.

Symphonic Trading GmbH

A-8184 Anger

Baierdorf-Umgebung 61

Tel. +43 31 75 224 21

office@symphonic.at

www.symphonic.at


Juliana Franco Photography

DAS TRENNWANDSYSTEM

SKYFOLD

Vollautomatisch vertikal

Das vertikale Trennwandsystem öffnet sich komplett in den Deckenbereich.

Es ist platzsparend, benötigt keine Führungs- oder Laufschienen und bietet

Schalldämmung bis zu Rw 59 dB. Die elegante, stabile Trennwand lässt

sich per Knopfdruck schnell und vollautomatisch Verfahren.

DORMA Hüppe Raumtrennsysteme GmbH + Co. KG www.dorma-hueppe.com

Weitere Magazine dieses Users