HP Reisen Sommer 2020

reiseblende

Jahreskatalog 2020

Komfortable Busreisen zu den schönsten Zielen

in Deutschland und Europa.

inklusive sektFrÜHstÜCk

im Bus am 1. Tag

inklusive HaustÜrtransFer

innerhalb der Städteregion Aachen

garantierte DurCHFÜHrung

bei allen Reisen ab 18 Teilnehmern

✆ 02404 . 62850 • www.hpreisen.com


© M. Lange - Sächsische Porzellan-Manufaktur Dresden GmbH

Liebe Reisefreunde, liebe Gäste

dankbar schauen wir auf das zurückliegende Reisejahr 2019.

Rückblickend freuen wir uns, dass unser Reiseprogramm 2019 soviel Anklang bei

Ihnen gefunden hat.

Ob es die beliebten Fahrten ins Blaue waren, die Reisen zur Elbphilarmonie,

unser alljährlicher Besuch in Berlin im unvergleichlichen Luxushotel Adlon oder

unsere Klassiker wie Spanien und Lago Maggiore. Rundum war das Jahr 2019

geprägt von vielen schönen Momenten und Eindrücken an den schönsten Orten

Deutschlands und Europas.

In unserem neuen Reisekatalog 2020, dem bisher umfangreichsten Katalog

von HP Reisen, laden wir Sie ein altbewährte sowie neue und interessante,

einzigartige Reiseziele zu entdecken.

Die mit viel Erfahrung, Liebe und Sorgfalt neu zusammengestellten Reisen zu

ausgewählten Zielen laden ein, durch Sie entdeckt zu werden.

Lassen Sie sich verzaubern von der ursprünglichen Natur der hohen Tatra, reisen

Sie mit uns in die Bretagne, die westlichste Region Frankreichs umrahmt von

schroffen Küsten und abwechslungsreicher Hügellandschaft oder in unsere Vergangenheit

und entdecken Sie die Geschichte unserer Heimat neu.

Mit unseren in 2019 neu angeschafften Omnibussen, die natürlich die höchsten

Sicherheits- und Umweltstandards erfüllen, verfügen wir über eine der modernsten

und jüngsten Fahrzeugflotten in der Euregio.

Unsere erfahrenen Reisebusfahrer bringen Sie sicher und entspannt an die

schönsten Urlaubsziele in Deutschland und Europa.

Nun wünschen wir Ihnen viel Freude beim Lesen und Träumen in unserem neuen

Katalog 2020 und freuen uns darauf, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von HP Reisen. Andreas, Werner und Maria

Folge Deinen Träumen, Sie kennen den Weg

Lassen Sie Ihre Reiseträume

mit Reisen aus unserem Katalog 2020

wahr werden.

Ich freue mich sehr, Sie bald bei uns

begrüßen zu dürfen. Bis dahin bleiben

Sie gesund.

HP Touristik

Inh. Marita Therese Hilgermann-Peters

Wichtige Infos

Zustiege für mehrtägige

Busreisen

Bei unseren mehrtägigen Busreisen

beginnt Ihr Urlaub bereits an

der Haustüre, denn wir holen Sie

zu Hause ab und bringen Sie am

Ende der Reise auch wieder nach

Hause zurück. Hierbei kann es sich

um Sammeltransfere handeln.

Diesen Service bieten wir Ihnen

im Umkreis von 25 km von Alsdorf

und Baesweiler kostenfrei an

sofern Ihre Buchung bis 15 Tage

vor Abreise erfolgt. Anderenfalls

unterbreiten wir Ihnen gerne ein

Angebot fur ein individuelles Anund

Abreisearrangement.

Unsere Busse -

unser Service an Bord

Wir fahren für Sie mit modernen

Fernreisebussen mit unserem

firmeneigenen Gütesiegel „4 Kronen“.

Im Bus servieren wir Ihnen kalte

und warme Getränke sowie kleine

Speisen zu vernünftigen Preisen.

Bei mehrtägigen Busreisen

erhalten Sie am ersten Reisetag

ein kleines Sektfrühstück im Bus.

Unser Fahrpersonal ist kundenorientiert,

wird regelmäßig geschult

und verfügt über langjährige

Erfahrung.

Gruppen- und Vereinsfahrten

Gerne arbeiten wir für Sie maßgeschneiderte

Bus-, Flug- und

Schiffsreisen aus. Nutzen Sie dabei

unsere langjährige Erfahrung

und weitreichenden Beziehungen.

Unsere Buchungshotline

in Alsdorf-Hoengen

HP Touristik

Inhaberin Marita Therese

Hilgermann-Peters

Werner-von-Siemens-Str. 22

52477 Alsdorf-Hoengen

✆ 0 24 04 - 62 85 0

kontakt@hpreisen.com

2

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


© ThomBal - stock.adobe.com

Reiseübersicht 2020

von bis Tage Ziel Seite von bis Tage Ziel Seite

© suteracher - stock.adobe.com

© santosha57 - stock.adobe.com

■■

Januar

19.01.20 22.01.20 4 Saisoneröffnung - „Bin dann mal weg“ 4

31.01.20 02.02.20 3 Luxus in the City - 5-Sterne-Städte-Tour 4

■■

Februar

06.02.20 08.02.20 3 Event in Hamburg - „Die Heiße Ecke“ 5

20.02.20 24.02.20 5 Bremen & Bremerhaven + Helgoland 6

21.02.20 26.02.20 6 Inseltraum Fehmarn 7

21.02.20 25.02.20 5 Fahrt ins Blaue 8

28.02.20 01.03.20 3 Luxus in the City - 5-Sterne-Städte-Tour 4

■■

März

17.03.20 22.03.20 6 Adria: Lignano Sabbiadoro Beach 9

■■

April

01.04.20 05.04.20 5 Spessart - mystisch und geheimnisvoll 10

02.04.20 09.04.20 8 Gardasee - Riva del Garda 11

03.04.20 05.04.20 3 Event in Hamburg -

Ein Abend bei Tim Mälzer 8

09.04.20 14.04.20 6 Ostern in Thüringen -

Deutschlands grünes Herz 12

10.04.20 13.04.20 4 Ostern im MARITIM Darmstadt 13

10.04.20 13.04.20 4 Ostern im MARITIM Bad Wildungen 13

10.04.20 14.04.20 5 Ostern im Altmühltal 14

15.04.20 19.04.20 5 Ostfriesischer Inselzauber 15

15.04.20 19.04.20 5 Insel Borkum & Wattenmeer 16

16.04.20 20.02.20 5 Berlin 17

22.04.20 03.05.20 12 Stammkundenkreuzfahrt

Costa Brava & Westl. Mittelmeer 68

22.04.20 03.05.20 12 Urlaub an der Costa Brava - Roses 18

29.04.20 02.05.20 4 Wunderschöner Harz - Walpurgisnacht 19

■■

Mai

02.05.20 03.05.20 2 Rhein in Flammen - Bonn/Linz 20

02.05.20 09.05.20 8 Inseltraum Fehmarn 7

03.05.20 08.05.20 6 Nordfriesland 21

09.05.20 15.05.20 7 Ostfriesland & Helgoland 21

10.05.20 13.05.20 4 Holländische Küste - Egmond aan Zee 22

14.05.20 17.05.20 4 Dresden Semperoper

„Madame Butterfly“ 22

16.05.20 23.05.20 8 Luxus an der Ostsee - Swinemünde 23

21.05.20 24.05.20 4 Vier-Flüsse-Fahrt 24

22.05.20 28.05.20 7 Ostseestrand & Hansestädte 25

25.05.20 29.05.20 5 Reif für die Insel - Poel 27

29.05.20 01.06.20 4 Naturparadies Spreewald 26

30.05.20 31.05.20 2 ZDF Fernsehgarten 27

30.05.20 01.06.20 3 Schneewittchenstadt Lohr am Main 28

■■

Juni

06.06.20 11.06.20 6 Volles Programm in Südtirol 29

11.06.20 18.06.20 8 All Inklusive am Plattensee 30

12.06.20 15.06.20 4 Seemannsgarn & Küstentörn 31

17.06.20 23.06.20 7 Weites Land & Frische Brise 32

19.06.20 21.06.20 3 Vater Rhein 33

21.06.20 28.06.20 8 Bad Wildungen - Wohlfühlwoche 33

21.06.20 28.06.20 8 Hohe Tatra 34

26.06.20 28.06.20 3 Bayreuth - „Richard Wagner Operngala“ 35

30.06.20 04.07.20 5 Passionsspiele Oberammergau 36

■■

Juli

04.07.20 11.07.20 8 Rügen - Erholung an der Ostsee 37

13.07.20 17.07.20 5 Genußvolle Normandie 38

17.07.20 19.07.20 3 Erfurt: DomStufen-Festspiele „Nabucco“ 39

23.07.20 26.07.20 4 Westfälische Highlights 40

26.07.20 02.08.20 8 Sonne am Lago Maggiore 41

29.07.20 04.08.20 7 Gänsehaut im Burgenland 42

■■

August

06.08.20 10.08.20 5 Berlin 17

07.08.20 12.08.20 6 Rund um den Chiemsee 43

08.08.20 13.08.20 6 Ostseeperlen 44

14.08.20 16.08.20 3 Weinfest Volkach - Fränk. Weinland 44

14.08.20 16.08.20 3 Blumenteppich Brüssel 45

15.08.20 16.08.20 2 ZDF Fernsehgarten 27

17.08.20 22.08.20 6 Malerische Masuren 46

19.08.20 23.08.20 5 Walhalla, Wein und Wellness 47

21.08.20 23.08.20 3 Ludwigsburg - Operettengala 45

27.08.20 31.08.20 5 Der besondere Charme

der Lüneburger Heide 48

28.08.20 30.08.20 3 Schneewittchenstadt Lohr am Main 28

31.08.20 07.09.20 8 Urlaubswoche Büsum 48

■■

September

03.09.20 06.09.20 4 Oberwiesenthal im Erzgebirge 49

03.09.20 06.09.20 4 Vier-Flüsse-Fahrt 24

05.09.20 08.09.20 4 Kleine Auszeit à la MSC

Kiel - Southampton 68

07.09.20 13.09.20 7 Wörthersee 49

07.09.20 11.09.20 5 Mit Bus & Bahn durchs Riesengebirge 50

09.09.20 16.09.20 8 Wunderschöner Harz 19

12.09.20 13.09.20 2 Rhein in Flammen - Oberwesel 20

19.09.20 26.09.20 8 Inseltraum Fehmarn 7

19.09.20 26.09.20 8 Luxus an der Ostsee - Swinemünde 23

26.09.20 02.10.20 7 Pitoreske Bretagne 51

27.09.20 02.10.20 6 Nordfriesland 21

■■

Oktober

01.10.20 04.10.20 4 Sächsisches Elbland 54

02.10.20 04.10.20 3 Vater Rhein 33

02.10.20 16.05.20 15 Urlaub an der Costa Brava - Roses 18

04.10.20 11.10.20 8 Wellness in Kolberger Deep 52

06.10.20 10.10.20 5 Auf Kranichtour an der Müritz 53

09.10.20 12.10.20 4 Holländische Küste - Egmond aan Zee 22

11.10.20 18.10.20 8 Insel Borkum & Wattenmeer 16

14.10.20 18.10.20 5 Ostfriesischer Inselzauber 15

18.10.20 25.10.20 8 Gardasee - Riva del Garda 11

18.10.20 25.10.20 8 Sonne am Lago Maggiore 41

19.10.20 24.10.20 6 Volles Programm in Südtirol 29

20.10.20 25.10.20 6 Adria: Lignano Sabbiadoro Beach 9

25.10.20 29.10.20 5 Spessart - mystisch und geheimnisvoll 10

25.10.20 01.11.20 8 Südtirol Eppan 55

■■

November

08.11.20 10.11.20 3 Mythos Ruhrgebiet - Schicht im Schacht 54

12.11.20 16.11.20 5 Olivenernte in der Toskana 56

19.11.20 22.11.20 4 St. Martinstag im Erzgebirge 57

27.11.20 29.11.20 3 Bad Sassendorf -

Weihnachtsmarkthüpfen im Sauerland 57

27.11.20 29.11.20 3 Adventsleuchten in Hamm & Münster 58

■■

Dezember

11.12.20 13.12.20 3 Kloster Eberbach: Operngala im Advent 58

13.12.20 16.12.20 4 Berliner Weihnachtsmärkte -

Luxus in Berlin, Hotel Adlon 59

18.12.20 20.12.20 3 Nordische Weihnachtsmärkte 59

22.12.20 27.12.20 6 Marienbad - Weihnachtliches

Winter-Wellness 60

22.12.20 27.12.20 5 Weihnachtslichter am Lago Maggiore 61

23.12.20 27.12.20 5 Bad Bramstedt -

Weihnachten im Auenland 62

23.12.20 02.01.21 11 Bayerischer Wald - Weihnachts- &

Silvesterklassiker im „Bayrischen Meran“ 63

27.12.20 02.01.21 7 Silvester im Burgenland 66

28.12.20 02.01.21 6 Hannover zum Jahreswechsel 64

30.12.20 01.01.21 3 Silvester in Mainz 65


Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

3


19.01. - 22.01.2020

4 Tage - für nur

€ 222,-

31.01. - 02.02.2020

28.02. - 01.03.2020

3 Tage - für nur

€ 199,-

© Ekaterina Pokrovsky - Fotolia

HP Reisen Bonus:

10 Einzelzimmer

ohne Zuschlag!

„Bin dann mal weg“

Unser Januar - Special für Sie: für kleines

Geld ein toller Start in die neue Reisesaison!

Luxus in the City

5-STERNE-STÄDTE-TOUR

ZUM SCHNÄPPCHENPREIS

© M. Lange - Sächsische Porzellan-Manufaktur Dresden GmbH

■ FÜR SIE RESERVIERT

***superior Hotel

Unsere erste Kurzreise im neuen Jahr führt in die Mitte Deutschlands.

Sie wohnen in einem idyllischen Luftkurort in einem 3-Sterne-Superior-

Hotel. Alle Zimmer sind mit Flachbild-TV, Radio, Telefon, kostenlosem

WLAN, Safe und Bad mit Dusche/WC, Föhn ausgestattet. Im großen

Wellnessbereich des Hotels befindet sich ein Innenpool 25x10m, finnische

Sauna und Fitnessraum. In der Lounge werden leckere Cocktails

und kleine Snacks serviert. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges und

abwechslungsreiches Frühstücksbuffet im Restaurant und am Abend ein

vielfältiges Abendbuffet u.a. mit vegetarischem Gericht, großer Salatbar

und einer leckeren Dessertvielfalt.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Sofern von Ihnen gebucht bringt Sie unser Haustürtransfer

zu unserem Betriebshof. Mit dem modernen Reisebus geht es ab Baesweiler

und Alsdorf in die Mitte Deutschlands. Unterwegs servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Fakultativer Ausflug. Heute können Sie mit Ihrer ortskundigen

Reiseleitung eine wunderschöne Rundfahrt unternehmen. Im Preis eingeschlossen

ist der Eintritt in ein Barockschloss und die Fahrt mit einer

der steilsten Standseilbahnen Deutschlands.

3. Tag: Fakultativer Ausflug. Der heutige Ausflug führt Sie mit der Waldbahn

in eine Stadt mit 1250-Jahren-Tradition. Die malerische Innenstadt

trumpft architektonisch mit vielen Schmuckstücken aus Barock und Renaissance

auf. Die örtliche Reiseleitung erwartet Sie zu einem Erlebnisrundgang

der besonderen Art.

© Peer Frings - Fotolia

■ FÜR SIE RESERVIERT

*****Hotel

Lassen Sie sich überraschen in welche zwei Städte Sie unsere Schnäppchenreise

führen wird. Wir wissen es auch noch nicht, nur eins ist gewiß:

Sie wohnen für zwei Nächte in einem zentral gelegenen 5-Sterne-Hotel

inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet. Sauna und Pool des jeweiligen Hotels

können Sie kostenlos benutzen. Am zweiten Reisetag werden Sie

zudem von Ihrer örtlichen Reiseleitung zu einer Führung durch die historische

Altstadt erwartet.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Sofern gegen Mehrpreis gebucht bequemer Haustürtransfer

zu einer unserer Zustiegsstellen. Anreise zu Ihrem Hotel. Unterwegs

servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Nach dem Zimmerbezug

können Sie sich mit Ihrer Umgebung vertraut machen.

2. Tag: Stadtaufenthalt. Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet erwartet

Sie Ihre örtliche Reiseleitung zu einer informativen Stadtführung.

Anschließend Freizeit für eigene Aktivitäten.

www.wisthaler.com - Harald Wisthaler

4. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Unterwegs

Zwischenstopp in einer historischen Altstadt.

3. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie nach dem

Frühstück die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

ab Aachen, Alsdorf und

Baesweiler

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung

im ***S Hotel

✔ 3 x leckeres, abwechslungsreiches

Frühstücksbuffet

✔ 3 x Abendbuffet mit Salatbar

und Dessertvielfalt

✔ Nutzung von Schwimmbad

und Fitnessraum

Fakultativ

• Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt p.P. € 25,-

• Ausflug inkl. Reiseleitung,

Eintritt & Bahnfahrt p.P. €

25,-

• Ausflug inkl. Stadtrundgang

und Bahnfahrt p.P. € 25,-

TERMIN & PREIS pro Person

4 Tage 19.01. - 22.01.2020

DZ € 222,- EZ + € 0,- / 45,-

✔ Fahrt im modernen Reisebus

ab Aachen, Alsdorf und

Baesweiler

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im *****

Hotel

✔ 2 x reichhaltiges Frühstückbuffet

kalt und warm

✔ Concierge Service

✔ Kostenlose Nutzung von

Pool und Sauna

✔ 1 x Stadtführung

Fakultativ

• Haustürtransfer bei Hin- und

Rückfahrt p.P. € 25,-

TERMINE & PREISE pro Person

3 Tage 31.01. - 02.02.2020

DZ € 199,- EZ + € 99,-

3 Tage 28.02. - 01.03.2020

DZ € 199,- EZ + € 99,-

4 www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


06.02. - 08.02.2020

3 Tage - für nur

€ 279,-

© Brinkhoff/Moegenburg

© Brinkhoff/Moegenburg

© Ingo Boelter - Schmidts Tivoli

Hamburg’s Heiße Ecke

Das perfekte Weihnachtsgeschenk! - inkl. Schmidt‘s Tivoli „Die Heiße Ecke“

■ FÜR SIE RESERVIERT

**ibis Hamburg St. Pauli Messe

Das einfache, aber saubere Hotel liegt sehr zentral, nur wenige Schritte

von der Reeperbahn und den Landungsbrücken entfernt. Das Hotel verfügt

über Restaurant und Bar. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/

WC, Föhn, TV, Telefon, Radio, kostenfreiem WLAN und Kaffee-/Teeset.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Hamburg. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Individuelle Freizeit in Hamburg. Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Hamburg. Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet entdecken

Sie unter sachkundiger Führung einer Historikerin die Reeperbahn der

Hafenmetropole. Vom Geheimtipp zum Dauerbrenner hat sich das

St. Pauli Musical „Die Heiße Ecke“ gemausert und wird auch Sie im

Schmidt’s Tivoli begeistern. Im Rahmen des Theaterbesuchs ist zusätzlich

noch ein Currywurst-Snack enthalten.

3. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine typische

Barkassenfahrt durch den Hafen. Mit vielen neuen Eindrücken treten

Sie anschließend die Heimreise an.

© davis - stock.adobe.com

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im **Ibis

Hamburg St. Pauli Messe

✔ 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

✔ 1 x Eintrittskarte PK4 für das

Musical „Die Heiße Ecke“

✔ 1 x Currywurst-Snack im

Rahmen des Theaterbesuchs

✔ 1 x Barkassenrundfahrt

✔ 1 x Führung über die

Reeperbahn

TERMIN & PREIS pro Person

3 Tage 06.02. - 08.02.2020

DZ € 279,- EZ + € 84,-

© powell83 - stock.adobe.com

(Änderungen im Ablauf vorbehalten) Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr 5


20.02. - 24.02.2020

5 Tage - für nur

€ 569,-

© kameraauge - stock.adobe.com

Bremen und Bremerhaven

inkl. Hochseeinsel Helgoland

Vegesack gehörte einst zu den blühenden Seefahrer- und Fischerorten entlang der Weser und hat seinen maritimen Charakter

bis heute erhalten. Allerorts erinnern historische Gebäude und Denkmäler an die Vegesacker Werften- und Fischereigeschichte.

Nicht umsonst ist die „Maritime Meile“ Vegesacks touristisches Highlight. Die „Maritime Meile“ bietet eine

Mischung aus Tradition, Historie und Stadtkultur. Sie erstreckt sich vom Schulschiff Deutschland bis zum Schlepper Regina

und lässt die Geschichte Vegesacks wieder lebendig werden. Ein Muss für jeden Besucher ist ein typisch Vegesacker

Matjesessen in einem der Traditionslokale an der Hafenmeile mit Blick auf den Museumshafen mit seinen zahlreichen

Traditionsschiffen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

**** ATLANTIC Hotel Vegesack, Bremen

Das ATLANTIC Hotel Vegesack liegt im Herzen des wohl maritimsten

Stadtteils der Hansestadt Bremen und nur 5 Gehminuten von der Weser

entfernt. Alle Zimmer bieten durch ihre helle, freundliche Einrichtung

heimischen Komfort. Kostenloses WLAN, Satelliten-TV, Telefon und Minibar

gehören in allen Zimmern zur Standardausstattung.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Bremen-Vegesack. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus. Nach dem Check-In erwartet Sie ein geführter

Spaziergang durch das maritime Vegesack. Ein wärmender Glühwein

darf dabei nicht fehlen. Abendessen an allen Abenden im Hotel.

2. Tag: Hansestadt Bremen. Erleben Sie die Hansestadt bei einer Führung.

Das beeindruckende Bremer Rathaus im Stil der Weserrenaissance

ist seit dem Spätmittelalter komplett erhalten geblieben und

wurde zusammen mit der ehrwürdigen Rolandstatue in die Liste des

UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Es steht darüber hinaus auf

köstlichem Fundament. So beherbergt der Ratskeller den ältesten Weinkeller

Deutschlands mit über 600 Weinsorten. Aber auch der Schnoor,

Bremens ältestes Stadtviertel, sowie die ungewöhnliche Architektur der

traditionsreichen Böttcherstraße gehören zu den besonderen Sehenswürdigkeiten

der Stadt. Und nicht zu vergessen die weltberühmten Bremer

Stadtmusikanten!

3. Tag: Hochseeinsel Helgoland. Heute fahren Sie nach Cuxhaven und

nehmen das Schiff nach Helgoland. Rund 70 km vom Festland entfernt

hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus

dem Wasser und präsentiert sich mit einer einmaligen Flora und Fauna

und einem milden, vom Golfstrom begünstigten Hochseeklima. Helgoland

ist eine Oase der Ruhe für Stressgeplagte und ein einzigartiges

Naturdenkmal, das keine Umweltprobleme kennt. Es ist aber auch eine

vielseitige Urlaubs- und Erlebnisinsel, Kurort und Heilbad zu allen vier

Jahreszeiten. Auf einem kleinen Streifzug über Helgoland lässt sich vielerlei

Wissenswertes, Nützliches, Überraschendes und Nachdenkliches

über Deutschlands einzige Hochseeinsel entdecken.

4. Tag: Seestadt Bremerhaven. Bremerhaven,

weltbekannte Hafenstadt

mit großer Seefahrervergangenheit,

bietet interessante Sehenswürdigkeiten

wie die imposante Gedächtniskirche,

das gigantische Columbus-Center,

den Großen Leuchtturm („Loschenturm“)

und natürlich die weitläufigen

und berühmten Hafenanlagen. Machen

Sie doch nach dem Stadtführung

eine kleine Rundfahrt durch den Überseehafen

mit den hoch aufragenden

Verladebrücken und mächtigen Container-Schiffen.

Sehenswert sind auch

das Deutsche Schifffahrtsmuseum, das

Deutsche Auswandererhaus und das

Klimahaus Bremerhaven.

5. Tag: Heimreise. Bevor Sie mit vielen neuen Erinnerungen und Eindrücken

die Heimreise antreten, schauen Sie noch beim Kaffeeseminar

im Lloyd Caffee vorbei. Lernen Sie die Lloyd Rösterei in den alten Kaffee

HAG-Gemäuern kennen, schauen dem Röstmeister bei der Arbeit zu

und verkosten verschiedene Sorten Kaffee.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im

****Atlantic Hotel

✔ 4 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen als Dinnerbuffet

(Vorsuppe, 2 Hauptgerichte

mit Beilagen zur

Auswahl, Salatauswahl und

Dessert)

✔ 1 x geführter Spaziergang

durch Vegesack mit Glühwein

✔ 1 x Stadtführung Bremen

✔ 1 x Stadtführung Bremerhaven

✔ 1 x Schifffahrt nach Helgoland

ab/bis Cuxhaven

✔ 1 x Kaffeeseminar im Lloyd

Caffee

✔ Citytax Bremen

TERMIN & PREIS pro Person

5 Tage 20.02. - 24.02.2020

(Karneval)

DZ € 569,- EZ + € 99,-

© Jan Rathke - Klimahaus Bremerhaven

6

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


21.02. - 26.02.2020

02.05. - 09.05.2020

19.09. - 26.09.2020

6/8 Tage - ab

€ 555,-

Inseltraum FEHMARN

Zu jeder Jahreszeit empfehlenswert

Unser

Bestseller

Urlaub direkt am Meer - ein Traum, den wir Ihnen erfüllen! Ein kilometerlanger weißer Ostseestrand liegt Ihnen zu Füßen.

Ruhe, Besinnlichkeit, einfach mal tief Luft holen können und die Seele baumeln lassen, den Blick auf das weite Meer gerichtet,

wenn am Horizont stolz die weißen Schiffe vorbeiziehen - wir verwöhnen Sie mit Sonne, Dünen und Meeresrauschen.

© IFA Hotels & Touristik AG

Fehmarn ist die einzige Ostseeinsel Schleswig-Holsteins, die drittgrößte

Insel Deutschlands. Mit fast 2.000 Sonnenstunden im Jahr erreicht

Fehmarn einen absoluten Spitzenwert in Deutschland. Das Frühjahr und

der Herbst werden nicht nur ärztlicherseits empfohlen aufgrund der geringen

Pollenbelastung, sondern sind bei Kennern auch aufgrund der

überwältigenden Naturerlebnisse besonders beliebt.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***IFA Fehmarn

Ein Hotel in allererster Strandlage. Die großzügige Urlaubsanlage mit

3-Sterne-Standard verfügt über mehrere Häuser, mit Lift sowie verschiedenen

Restaurants, Bars, Cafes mit Terrassen, Kosmetikstudio und

kleiner Wellness-Oase ausgestattet. Ein saisonales Unterhaltungsprogramm

wird für jung und alt angeboten. Die großen Zimmer verfügen

über Balkon und Seeblick. Wellenbad und Erlebnisbad FehMare direkt

neben den Fernblickhäusern.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Burg auf Fehmarn. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Fehmarn. Nach dem Frühstück entdecken Sie mit einer Reiseleitung

die Insel Fehmarn. Sie bekommen viel über Land und Leute zu hören

und zu sehen. Während der Zeit der Teilung Deutschlands war Fehmarn

die einzige Ostseeinsel der Bundesrepublik. Seit 1963 ist sie durch

die Fehmarnsundbrücke mit dem Festland verbunden. Zusammen mit

dem Fährbahnhof in Puttgarden ist die Insel Fehmarn seitdem bekannt

im Zuge der Vogelfluglinie nach Skandinavien. Sie besuchen den kleinen

Hafenort Heiligenhafen mit seiner schönen Altstadt und den am Steinwarder

liegenden feinen Sandstrand.

3. Tag: Kiel. Der Ausflug führt Sie in die Landeshauptstadt Schleswig-

Holsteins nach Kiel inkl. Stadtführung. Interessant ist der Hafen mit

seinen vielen Kreuzfahrtschiffen sowie der Nord-Ostsee-Kanal, einer

der meistbefahrenen Wasserwege der Welt. In Kiel-Holtenau sehen Sie

sowohl die Schleuse als auch die Hochbrücke. Weiter geht es nach Laboe,

wo Sie Gelegenheit haben zur Besichtigung des U-Boots und des

Marineehrenmals (Eintritt nicht inkl.).

4. Tag: Freizeit. Heute haben Sie Zeit für eigene Aktivitäten. Wie wäre es

mit einem Besuch der Badewelt FehMare inkl. Meerwasser-Wellenbad?

5. Tag: Schiffsausflug. Zum Pflichtprogramm eines Fehmarnurlaubs gehört

natürlich auch eine Schifffahrt mit der großen Autofähre von Puttgarden

nach Rödby/DK und zurück (kein Landgang, aber Personalaus-

weis nötig!). An Bord haben wir ein Kaffeegedeck für Sie reserviert. Mit

Glück sehen Sie sogar, wie ein ganzer Zug auf das Schiff rangiert wird.

Zum Tagesausklang empfehlen wir einen Cocktail in der gemütlichen

Hotelbar „Fischerkate“ oder auf der Plaza im verglasten Wintergarten.

6. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und

Sie treten die Heimreise an.

Bei der 8-Tage-Reise:

6. Tag: Holsteinische Schweiz. Die Holsteinische Schweiz trägt ihren

Namen mit Sicherheit zurecht, denn sie ist eine malerische Hügellandschaft

mit vielen Seen, Tälern und kleinen Ortschaften. An der Holsteinischen

Seenplatte, eingebettet in diese abwechslungsreiche Landschaft,

liegen so bekannte Orte wie Plön und Malente. Auch das Schloss in Eutin

mit dem großen Schlosspark ist einen Besuch wert. Am Nachmittag

gibt es im Hotel frisch gebackene Waffeln & Kaffee.

7. Tag: Freizeit. Der letzte Tag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur Verfügung.

8. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und

Sie treten die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 7 x bzw. 5 Übernachtungen

im IFA Fehmarn

✔ 7 x bzw. 5 x Halbpension mit

reichhaltigem Frühstücksbuffet

und warm/kaltem

Abendbuffet

✔ Täglich 1 x Eintritt in die

Badewelt FehMare inkl.

Meerwasser-Wellenbad

für 2 h

✔ Halbtägiger Ausflug Fehmarn

mit Reiseleitung

✔ Tagesausflug nach Kiel mit

Stadtführung und Fahrt nach

Laboe

✔ Schifffahrt Puttgarden -

Rödby - Puttgarden inkl.

Kaffeegedeck an Bord

Zusätzlich bei der 8-Tage-Reise:

✔ Tagesausflug in die Holsteinische

Schweiz mit Reiseleitung

✔ 1 x frisch gebackene Waffeln

und Kaffee

TERMINE & PREISE pro Person

6 Tage 21.02. - 26.02.2020

Karnevalsflucht

DZ € 555,- EZ + € 80,-

8 Tage 02.05. - 09.05.2020

DZ € 849,- EZ + € 196,-

8 Tage 19.09. - 26.09.2020

DZ € 899,- EZ + € 238,-

EZ = DZ zur Alleinbenutzung

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

7


21.02. - 25.02.2020

5 Tage - für nur

€ 349,-

03.04. - 05.04.2020

3 Tage - für nur

€ 299,-

© by-studio - Fotolia

Fahrt ins Blaue

Überraschungsfahrt für Karnevalsflüchtlinge

© fredredhat - Fotolia

■ FÜR SIE RESERVIERT

*** Superior Hotel

Das Hotel liegt in ruhiger Lage in einer historischen Kleinstadt in Niedersachsen.

Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen

über Badezimmer mit Bad/DU/WC, Föhn, Minibar, Radio, Telefon und

Sat-TV. Im Wellnessbereich stehen Ihnen ein Hallenbad, Sauna und Fitnessraum

zur Verfügung.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof sofern gegen

Aufpreis gebucht. Anreise nach Niedersachsen. Unterwegs servieren

wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Individueller Aufenthalt oder Teilnahme an einem fakultativ vor

Ort buchbaren Ausflug.

3. Tag: Individueller Aufenthalt oder Teilnahme an einem fakultativ vor

Ort buchbaren Ausflug.

4. Tag: Individueller Aufenthalt oder Teilnahme an einem fakultativ vor

Ort buchbaren Ausflug. Am Abend sind Bahnen für uns reserviert und

wir laden Sie zu einem geselligen Bowling-Abend ein.

© Orlando Florin Rosu - Fotolia

Hamburg

Ein Abend bei Tim Mälzer …

inkl. Bullerei-Klassiker als 4-Gang-Menü

■ FÜR SIE RESERVIERT

****S Hotel Courtyard bei Marriott Hamburg Airport

Das Courtyard Marriott Hamburg Airport Hotel - im eleganten Landhausstil

erbaut - liegt 600 m vom Flughafen Hamburg entfernt, umgeben

von viel Wald und Grün. Die großzügigen Gästezimmer bieten

jeglichen Komfort für einen angenehmen Aufenthalt mit kostenfreiem

WLAN, einem Zimmersafe und vierfach schallisolierten Fenstern. Genießen

Sie nach einer erholsamen Nacht ein abwechslungsreiches Frühstück.

Entspannen Sie sich im kürzlich eröffneten Courtyard Aqua Vital

mit Innenpool, Aroma-Dampfbad, Bio- und Finnischer Sauna. Genießen

Sie Internationale und regionale Spezialitäten im renommierten Restaurant

'Concorde' und lassen Sie den Tag ausklingen bei einem Cocktail in

der gemütlichen Atmosphäre der Bar 'Saturn'.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Hamburg. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Individuelle Freizeit in Hamburg. Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Hamburg. Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet entdecken

Sie unter sachkundiger Führung die Hafenmetropole. Hamburg, das ist

eine Kombination aus natürlicher Schönheit und urbanem Flair. Rund

um Alster und Elbe hat sich hier ein einzigartiges Ensemble aus Stadt

und Wasser gebildet. Ihre Rundfahrt zeigt die Sehenswürdigkeiten, wie

das imposante Rathaus, den Michel, das Chilehaus und auch die Elbphilharmonie.

Natürlich ist auch eine Stippvisite auf der Reeperbahn dabei.

Tim Mälzer ist der bekannteste Fernsehkoch Deutschlands und die Bullerei

sein bekanntestes Lokal. Am Abend haben wir Ihnen in seinem hippen

Szene-Restaurant einen Tisch reserviert. Genießen Sie seine Küche

- Kreativklassisch und neudeutsch mit mediterranen Einflüssen.

5. Tag: Mit vielen neuen Erinnerungen und Eindrücken treten Sie die

Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

ab Alsdorf, Aachen und

Baesweiler

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im

***superior Hotel

✔ 4 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen als 3-Gang-

Menü oder Buffet

✔ 1 x geselliger Bowlingabend

im Hotel

Fakultativ

• Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt p.P. € 25,-

• Ausflüge vor Ort buchbar

TERMIN & PREIS pro Person

5 Tage 21.02. - 25.02.2020

(Karneval)

DZ € 349,- EZ + € 60,-

3. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück haben Sie Gelegenheit zu einer

typischen Barkassenfahrt durch den Hafen (Mehrpreis). Mit vielen neuen

Eindrücken treten Sie anschließend die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im ****s

Hotel Courtyard by Marriott

Hamburg Airport

✔ 2 x reichhaltiges Frühstückbuffet

warm/kalt

✔ 1 x den Bullerei Klassiker

als 4-Gang-Menü

✔ 1 x Stadtführung

TERMIN & PREIS pro Person

3 Tage 03.04. - 05.04.2020

DZ € 299,- EZ + € 60,-

8

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


17.03. - 22.03.2020

20.10. - 25.10.2020

6 Tage - für nur

€ 499,-

© ArTo - Fotolia

Lignano Sabbiadoro Beach

Verlängern Sie den Sommer an der nördlichen Adria

Neu im

Programm

An der Küste der nördlichen Adria zwischen Venedig und Triest liegt Lignano Sabbiadoro. Die Stadt erstreckt sich über eine

acht Kilometer lange Halbinsel, deren Küste aus feinstem Sand besteht; sie verfügt somit über den zweifellos schönsten

Strand der Region. Lignano ist aufgeteilt in: das historische Zentrum „Lignano Sabbiadoro“, die wunderschöne grüne Zone

von „Lignano Pineta“ und die ruhige Oase „Lignano Riviera“. Sabbiadoro gilt als der historische Kern des Badeorts und

lockt mit Fußgängerzone, Geschäften, und Weinlokalen. Die Piazza Fontana ist der zentrale Treffpunkt von Lignano Sabbiadoro,

umgeben von zahlreichen Bars und Eisdielen.

© GoneWithTheWind - Fotolia

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Blue Marine Hotel in Lignano Sabbiadoro

Das ***BLUE MARINE Hotel liegt mitten im Zentrum von Lignano Sabbiadoro.

Die Geschäfte und Lokale sowie der Strand sind nur ca. 200 m

vom Hotel entfernt. Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche/WC, Föhn, TV-

Sat, Telefon, Radio, WiFi, Minibar (Getränke extra), Safe, Klimaanlage,

Heizung und Balkon ausgestattet. Außerdem verfügt das Hotel über ein

Restaurant und einen Außenpool mit Sonnenterrasse.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise an die Adria. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Am Abend Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Lignano Sabbiadoro. Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen

zur freien Verfügung.

3. Tag: Triest und Schloss Miramare. Nach dem Frühstück fahren Sie

nach Triest. Bei einer Stadtführung lernen Sie die habsburgischste Stadt

Italiens kennen. Beeindruckend ist der Hafen und die berühmte Piazza

dell`Unita d`Italia. Freizeit, um in einem der berühmten Kaffeehäuser

die Spezialitäten der Stadt zu kosten. Am Nachmittag fahren Sie zum

naheliegenden Schloss Miramare und besichtigen die einstige Residenz

des Erzherzogs Ferdinand Maximilian zu Habsburg.

© lebanmax - Fotolia

4. Tag: Lignano Sabbiadoro oder Venedig.

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene

Unternehmungen zur freien Verfügung.

Oder Sie nehmen teil am fakultativen

Ausflug nach Venedig (Mehrpreis € 49,-,

Mindestteilnehmerzahl: 25 Pers.): Entdecken

Sie bei einer geführten Besichtigung

u.a. die berühmte Rialto-Brücke, den

Markusplatz, den Markusdom und den

Dogenpalast mit seinem Glockenturm.

Anschließend bleibt noch Zeit für eigene

Erkundungen in der Lagunenstadt.

5. Tag: Grado und Aquileia. Nach dem Frühstück fahren Sie zu einem

weiteren bekannten Ort an der östlichen Adria: Grado, auch Sonneninsel

genannt. Die Stadt ist sehr venezianisch inspiriert und lädt mit seiner

pittoresken Altstadt zum Bummeln ein. In Aquileia, der Römersiedlung

besichtigen Sie die romanisch-gotische Basilika mit dem berühmten

frühchristlichen Mosaikboden aus dem 4. Jh. Auf dem Heimweg Stopp

in einer Weinkellerei und Verkostung. Probieren Sie vier unterschiedliche

Weine, San Daniele Schinken, Montasio Käse und den typischen

friulanischen Kuchen Gubana.

6. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 5 x Übernachtung im

***Blue Marine Hotel

✔ 5 x Frühstück und Abendessen

im Hotel

✔ 1 x Ausflug „Triest und

Schloss Miramare“ mit

Reiseleitung

✔ 1 x Ausflug „Grado und

Aquileia“ mit Reiseleitung

✔ 1 x Besichtigung eines Weingutes

inkl. Verkostung

Fakultativ (Mindestteilnehmerzahl

erforderlich)

• Ausflug Venedig inkl. Stadtführung

p.P. € 49,-

TERMINE & PREISE pro Person

6 Tage 17.03. - 22.032020

DZ € 499,- EZ + € 60,-

6 Tage 20.10. - 25.10.2020

DZ € 499,- EZ + € 60,-

© JFL Photography - Fotolia

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

9


01.04. - 05.04.2020

25.10. - 29.10.2020

5 Tage - für nur

€ 399,-

© mojolo - Fotolia

Spessart

mystisch und geheimnisvoll

Willkommen in dem größten zusammenhängenden Laubmischwald Deutschlands und Heimat der berühmten Märchensammler

Jacob und Wilhelm Grimm. Die Brüder Grimm wurden in Hanau, am Tor zum Spessart, geboren. In Steinau, im

Westen des Mittelgebirges, wuchsen sie auf. Hier können Geschichten zu geheimnisvollen Wäldern und mittelalterlichen

Orten erlebt werden. Doch die Region bietet nicht nur etwas für Märchenliebhaber.

© mstein - stock.adobe.com

4. Tag: Mespelbrunn & Aschaffenburg & Lohr am Main. Heute unternehmen

Sie eine Panoramafahrt durch den Spessart. Zuerst fahren Sie

nach Mespelbrunn zum bekannten Wasserschloss. Anschließend geht

es nach Aschaffenburg (das fränkische Nizza) mit seinem beeindruckenden

Renaissanceschloss Johannisburg und dem Pompejanum am Mainufer

ist nur ein Höhepunkt des Tages. Weiterfahrt in die Fachwerkstadt

Lohr. Bummeln durch die schöne Altstadt. Dort besteht die Möglichkeit

das bekannte Spessartmuseum zu besuchen. Rückfahrt durch das Hafenlohrtal

zurück zum Hotel.

5. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

■ FÜR SIE RESERVIERT

Hotel Jägerhof Weibersbrunn

Das sehr gut geführte traditionelle Hotel im Landhausstil besteht aus

zwei Gebäudekomplexen, dem Haupthaus und der neu gebauten Spessart-Lodge.

Aufzug, Terrasse, Garten und Restaurant vorhanden. Alle 61

Zimmer sind komfortabel und gemütlich ausgestattet mit Schreibtisch,

Flachbild-TV, kostenlosem WLAN, Badezimmer mit DU/WC, Föhn.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Weibersbrunn. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Nach der Zimmerverteilung werden Sie zu Kaffee und

Kuchen erwartet. Am Abend herzliche Begrüßung durch die Wirtsfamilie

mit Sektempfang, anschließend Abendessen im Restaurant.

© traveldia - Fotolia

2. Tag: Würzburg und Veitshöchheim. Nach dem Frühstück fahren Sie

zunächst in die alte Bischofsstadt Würzburg. Hübsch liegt sie beiderseits

des Mains im fränkischen Weinanbaugebiet. Sehenswert ist der Dom,

der drittgrößte romanische Sakralbau Deutschlands. Besondere Beachtung

verdient die Residenz. Hier befindet sich das größte Deckengemälde

der Welt. Das monumentale Werk des Venezianers Tiepolo. Weiterfahrt

nach Veitshöchheim mit Besuch des Rokokogartens.

3. Tag: Wertheim & Kloster Engelberg & Miltenberg. Zunächst fahren

Sie nach Wertheim. Überragt von einer mächtigen Burgruine prägen

reich verzierte Fachwerkhäuser das mittelalterliche Stadtbild. Nach

einem Stadtrundgang fahren Sie weiter durch das Maintal nach Großheubach

zum Kloster Engelberg. Von hier haben Sie einen herrlichen

Panoramablick über das Maintal. Fahrt nach Miltenberg. Dies ist eine

kleine unterfränkische Stadt mit noch von Mauern mit Tortürmen umschlossenen

Fachwerkgassen und dem von hübschen Fachwerkbauten

umrahmten Marktplatz.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im Hotel

Jägerhof in Weibersbrunn

✔ 4 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen im Hotel

✔ 1 x Sektempfang mit Begrüßung

am Anreisetag

✔ 1 x Kaffee und Kuchen

✔ 1 x Ausflug nach Würzburg

und Veitshöchheim

✔ 1 x Ausflug Wertheim, Kloster

Engelberg, Miltenberg

✔ 1 x Ausflug Mespelbrunn,

Aschaffenburg, Lohr am

Main

TERMINE & PREISE pro Person

5 Tage 01.04. - 05.04.2020

DZ € 399,- EZ + € 80,-

5 Tage 25.10. - 29.10.2020

DZ € 399,- EZ + € 80,-

10

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


02.04. - 09.04.2020

18.10. - 25.10.2020

8 Tage - für nur

€ 777,-

Riva del Garda

Einen Traum erleben… unser Gardasee-Klassiker

Unser

Bestseller

4. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht ganz zu Ihrer freien Verfügung.

© autofocus67 - Fotolia

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Grand Hotel Riva, Riva del Garda

Top-Lage, mitten im Zentrum von Riva, direkt am See, schönes Panorama-Restaurant

Das ****Grand Hotel liegt im historischen Zentrum von Riva del Garda

mit seinen eindrucksvollen Gässchen, direkt an der Seepromenade und

500 m vom Badestrand entfernt. Alle Zimmer sind mit Telefon, Sat-TV,

Safe, Klimaanlage/Heizung, und Föhn ausgestattet. Das sehr schöne Panorama-Restaurant

befindet sich in der obersten Etage und bietet einen

traumhaften Ausblick. Des Weiteren sind Bar, Aufenthaltsräume, Sonnenterrasse

und Lift, Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Biosaunen,

Hamam und Ruhebereich vorhanden.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise an den Gardasee nach Riva. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht ganz zu Ihrer freien Verfügung.

Machen Sie sich mit Ihrer Umgebung vertraut.

3. Tag: Limone. Freuen Sie sich heute auf eine faszinierende Schifffahrt

auf dem Gardasee. Sie fahren vom pittoresken Städtchen Riva nach

Limone. Der malerische Ort ist idyllisch zwischen See, Gärten, Olivenhainen

und Zitruskulturen gelegen. Es erwarten Sie die verwinkelten

Gassen der Altstadt und liebevoll restaurierten Zitronengärten, in denen

die Tradition des Anbaus der Zitrusfrüchte fortgesetzt wird. Eine

landschaftliche Auffälligkeit, die Besuchern vor allem am nordwestlichen

Ufer des Gardasees ins Auge sticht, sind die antiken Zitronengärten,

die hierzulande Limonaie genannt werden. In Limone besuchen Sie

den Zitronengarten Castel. Mit viel Sachverstand und Liebe wurde die

Zitronenplantage restauriert, die den Besuchern in einer Art Freilichtmuseum

interessante Einblicke in den Anbau der Zitrusfrüchte bietet.

Eine Verkostung des köstlichen „Limoncello del Garda“ gehört natürlich

dazu.

© Hamster4711 - Fotolia

5. Tag: Verona und Valpolicella-Gebiet. Verona ist nach Venedig die

bedeutendste Kunststadt Venetiens und die zweite römische Siedlung

Italiens. Eine Stadtführung wird Ihnen die Piazza Brà mit dem großartigen

römischen Amphitheater, die elegante Einkaufsstraße Via Mazzini

und die Altstadt zeigen. Sie werden Geschichte, Kunst und das moderne

Leben in der weltberühmten Stadt der Liebe kennenlernen. Im Valpolicella-Tal

gibt es einiges zu erleben. Es liegt im Norden der Provinz von

Verona in einer idyllischen Hügellandschaft umgeben von Weinbergen,

Kirsch- und Olivenbäumen und ist vor allem für seinen Weinanbau bekannt.

Die romanischen Kirchen, herrlichen Renaissancevillen und renommierten

Weinkeller der Gegend sind auf jeden Fall einen Besuch

wert. Unterwegs Einkehr zur Weinprobe mit kleinem Imbiss.

6. Tag: Trient. Der heutige Ausflug führt Sie in die einzigartige Kunststadt

Trient, welche von der Renaissance geprägt ist. Die typischen Farben

und Palazzi machen die Stadt zu einem Erlebnis. Eine Stadtführung

wird Ihnen in Trient die Geschichte und Kunst der Stadt näher bringen,

u.a. Besuch des romanischen Doms. Nutzen Sie dann etwas Freizeit für

Erkundungen und Einkäufe oder schauen Sie von einem der Straßencafes

aus bei einem Cappuccino dem bunten Treiben zu. Am Nachmittag

sind Sie herzlich eingeladen, die Schnapsbrennerei der Familie Marzadro,

die schon seit langem die Tradition weiterführt, zu besichtigen und

dabei ein Gläschen Grappa zu probieren.

7. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht ganz zu Ihrer freien Verfügung.

8. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie

die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 7 x Übernachtung im

****Grand Hotel Riva

✔ 7 x Amerikanisches Frühstück

im Hotel

✔ 1 x Begrüßungsgetränk

✔ 7 x Abendessen als 4-Gang-

Menü und Salatbuffet

✔ 1 x Ausflug Limone mit

Reiseleitung

✔ 1 x Schifffahrt Riva-Limone-

Riva

✔ 1 x Besichtigung Zitronengarten

& Verkostung

Zitronenlikör

✔ 1 x Ausflug Verona und

Valplicella-Gebiet mit Reiseleitung

✔ 1 x Weinprobe mit Imbiss

✔ 1 x Stadtführung Trient

✔ 1 x Grappaprobe

TERMINE & PREISE pro Person

8 Tage 02.04. - 09.04.2020

DZ € 777,- EZ + € 175,-

8 Tage 18.10. - 25.10.2020

DZ € 777,- EZ + € 175,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

11


09.04. - 14.04.2020

6 Tage - für nur

€ 599,-

© pure-life-pictures - Fotolia

Ostern in Thüringen

Deutschlands grünes Herz

Kein EZ-

Zuschlag

Viele bezeichnen Thüringen schwärmerisch als das „grüne Herz“ Deutschlands. Einer der schönsten Wanderwege Europas,

der Rennsteig, ist hier zu finden. Ob sprudelnde Heil- und Mineralquellen, vielseitiges Kunsthandwerk, Porzellanmanufakturen

oder Thüringer Rostbratwurst und Thüringer Klöße - jeder findet hier etwas nach seinem Geschmack.

3. Tag: Thüringer Wald Rundfahrt (Ganztagsreiseleitung). Sie besuchen

z.B. in Neuhaus am Rennweg das Glasparadies der „Greiner Glasmanufaktur“.

Das älteste deutsche Spezialmuseum für Spielzeug besichtigen

Sie anschließend in Sonneberg. Eine Fahrt mit der Oberweißbacher Bergbahn

(eine der steilsten Standbergbahnen für normalspurige Wagen in

Europa) ist ein Erlebnis. Viele weitere Höhepunkte eines der schönsten

Waldregionen Deutschlands wird Ihnen Ihre Reiseleitung näher bringen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Michel Hotel Suhl

Das 4-Sterne-Hotel liegt in der Mitte des Thüringer Waldes und ist somit

idealer Ausgangspunkt für die Ausflugsfahrten. Idyllisch gelegen mitten

im Zentrum von Suhl verfügt das Hotel über modern eingerichtete Zimmer

mit DU/WC, Telefon, Minibar, TV. Das Hallenbad befindet sich gegenüber

dem Hotel, ca. 2 Min. Fußweg. Das Restaurant bietet Thüringer

Küche mit internationaler Abrundung.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise zum Zwischenstopp in Eisenach. Unterwegs servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus. In der Lutherstadt Eisenach haben Sie Gelegenheit

die geschichtsreiche Stadt in eigener Regie zu entdecken. Unser

Fahrer hat bestimmt ein paar interessante Informationen und Tipps für

Sie parat. Weiter geht es am Nachmittag nach Suhl wo Sie im Hotel erwartet

werden.

2. Tag: Erfurt (Ganztagsreiseleitung). Nach dem Frühstück vom Buffet

fahren Sie in die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen - nach Erfurt.

Auf der Fahrt kreuzen Sie den Kamm des Thüringer Waldes, den

Rennsteig. Herrlich gelegene Städtchen wie Schmiedefeld und Stützerbach

liegen auf Ihrer Route, bevor Sie über die herrlich verträumten

Städtchen Ilmenau und Arnstadt die Landeshauptstadt Erfurt erreichen.

Dort besichtigen Sie den altertümlichen Stadtkern mit der Krämerbrücke,

die Stadthalterei, den Erfurter Dom. Vorbei an den Burgen „Drei

Gleichen“ geht es zurück nach Suhl.

© Anna-Lena Thamm - www.eisenach.info

4. Tag: Schmalkalden & Meiningen (Ganztagsreiseleitung). Heute besuchen

Sie Schmalkalden - auch das Rothenburg Thüringens genannt.

Bei einem kleinen Stadtrundgang bummeln Sie durch den Altstadtkern

und die Schloßaußenanlagen. Die Weiterfahrt führt Sie in die Theaterstadt

Meiningen (Südthüringisches Staatstheater), wo Sie nach einem

Stadtrundgang mit anschließender Freizeit den Nachmittag verbringen

bevor es mit vielen Eindrücken zurück in Ihr Hotel geht.

5. Tag: Weimar (Stadtführung). Nach dem Frühstück vom Buffet besuchen

Sie Weimar, die viel gerühmte und millionenfach besuchte Kulturstadt.

Fast die ganze Stadt besteht aus Sehenswürdigkeiten. Gedenkstätten,

Schlösser, Parkanlagen, Museen und Kirchen reihen sich aneinander. Dem

Besucher begegnet Klassisches auf Schritt und Tritt: Deutsches Nationaltheater,

Wittumspalais im Wieland-Museum, Schillers Wohnhaus und das

Schiller Museum, Goethes Wohnhaus und das Goethe Nationalmuseum.

Stadtschloss mit Cranach-Galerie, Goethes Gartenhaus im Park an der Ilm.

6. Tag: Heimreise. Gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet treten

Sie die Heimreise an. Unterwegs besuchen Sie noch das 1. Deutsche

Bratwurstmuseum nach Holzhausen. Nach vielen interessanten Dingen

über die echte Thüringer Spezialität (natürlich laden wir Sie zu einer Geschmacksprobe

ein) geht es weiter in die Heimat.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 5 x Übernachtung im

****Michel Hotel Suhl

✔ 5 x Frühstücksbuffet und

Abendessen im Hotel

✔ 1 x Ausflug nach Erfurt inkl.

Reiseleitung

✔ 1 x Ausflug Thüringer Wald

Rundfahrt mit Reiseleitung

✔ 1 x Ausflug Schmalkalden &

Meinigen mit Reisleitung

✔ 1 x Ausflug Weimar mit

Stadtführung

✔ 1 x Besuch Bratwurstmuseum

inkl. Verkostung

TERMIN & PREIS pro Person

6 Tage 09.04. - 14.04.2020

DZ € 599,- Kein EZ-Zuschlag!

12

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


10.04. - 13.04.2020

4 Tage - für nur

€ 475,-

10.04. - 13.04.2020

4 Tage - für nur

€ 459,-

© sborisov - Fotolia

© Maritim Hotelgesellschaft mbH

Ostern im MARITIM

Darmstadt

■ FÜR SIE RESERVIERT

****MARITIM Konferenzhotel Darmstadt

Das MARITIM Konferenzhotel Darmstadt liegt nahe des Darmstädter

Hauptbahnhofs. Elegant eingerichtete Zimmer erwarten den anspruchsvollen

Besucher. Alle Zimmer verfügen über Minibar, Telefon, TV, Safe,

stilvolles Bad mit Regendusche oder Wannenbad. Genießen Sie die Einrichtungen

des Hotels mit Sauna, Dampfbad und Hallenbad (teilweise

gegen Aufpreis vor Ort).

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise und Darmstadt. Bequemer Haustürtransfer zu unserem

Betriebshof und Anreise nach Darmstadt. Unterwegs servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus. In Darmstadt werden Sie bereits zur

Stadtführung mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten erwartet. Begrüßungssekt

und Abendessen an allen Abenden im MARITIM Hotel.

2. Tag: Heidelberg. Die Stadtführung zeigt Ihnen die wichtigen Sehenswürdigkeiten

der Universitätsstadt Heidelberg. Mit der Bergbahn fahren

Sie dann zum Schloss und besichtigen den Schlosshof, den Fasskeller und

das Deutsche Apothekermuseum. Am Nachmittag Freizeit in der Altstadt.

3. Tag: Odenwald. Heute unternehmen Sie eine geführte Odenwaldrundfahrt

mit allen wichtigen Orten des Odenwaldkreises, z.B. Michelstadt

mit dem Fachwerk-Rathaus, der ehemaligen Synagoge, der Einhards-Basilika

und Erbach mit Elfenbeinmuseum und Schloss. Auf der

Rückfahrt zum Hotel machen Sie Halt zur Weinprobe.

4. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtungen im

****MARITIM Darmstadt

✔ 3 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 1 x Begrüßungssekt am

Anreisetag

✔ 2 x Abendessen als Buffet

✔ 1 x rustikales hess. Buffet

✔ 1 x je 2 Tischgetränke von

einer separaten Karte (Bier,

Hauswein, Wasser, Softgetränke)

zu dem Abendessen

✔ 1 x Stadtführung Darmstadt

✔ 1 x Altstadtrundgang

Heidelberg

✔ 1 x Schlossticket inkl. Eintritt

zum Schlosshof, Eintritt

Fasskeller, Eintritt Deutsches

Apothekenmuseum & Fahrt

mit der Bergbahn bis/ab

Schloss Heidelberg

✔ 1 x Weinprobe an der

Bergstraße

✔ 1 x Odenwald-Rundfahrt

mit Reiseleitung

TERMIN & PREIS pro Person

4 Tage 10.04. - 13.04.2020

DZ € 475,- EZ + € 75,-

Ostern im MARITIM

Bad Wildungen

■ FÜR SIE RESERVIERT

****MARTIM Hotel Bad Wildungen

Mit unvergleichlichen Flair und erstklassigen Ausstattung empfängt Sie

das MARITIM Hotel Bad Wildungen. Die gepflegten Classic Zimmer sind

komfortabel eingerichtet und blicken zur Waldseite. Es erwartet Sie ein

großer Wellnessbereich mit Hallenschwimmbad (15 x 8 m) und Liegewiese,

Finnische Sauna und Römisches Dampfbad. Weitere Hotelinfos

finden Sie auf Seite 33.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise über Wetzlar. Bequemer Hautürtransfer zu unserem Betriebshof

und Anreise zur Stippvisite in Wetzlar. Unterwegs servieren

wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Im Hotel werden Sie zu einem

Begrüßungscocktail mit Hausführung durch das fürstliche Haus erwartet.

Am Abend traditionelles Edersee-Fischbuffet.

2. Tag: Edersee und Nationalpark. Am Vormittag Stadtführung durch

das österlich geschmückte Bad Wildungen. Im Anschluss Ausflug zum

Edersee und dem Nationalpark Kellerwald. Abendessen im Hotel als

Buffet. Anschließend fahren Sie zum traditionellen Osterfeuer. Genießen

Sie die besondere Atmosphäre bei einem rustikalen Imbiss und

Live-Musik auf einer Grillhütte.

3. Tag: Kassel. Ostereiersuche im Kurpark und Ausflug zum Bergpark

Wilhelmshöhe, Kassels UNESCO-Welterbe. Am Abend festliches Oster-

Buffet im Hotel.

4. Tag: Heimreise über Fritzlar. Sie fahren in die Kaiserstadt Fritzlar, wo

Sie zu einer Stadtführung erwartet werden. Anschließend Zeit zur freien

Verfügung, bevor Sie die Heimreise antreten.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung im

MARITIM Bad Wildungen

✔ 1 x Begrüßungssekt mit der

Direktion und anschl. Hausführung

durch das fürstliche

Hotel

✔ 3 x reichhaltiges MARITIM

Frühstücksbuffet

✔ 1 x traditionelles Edersee-

Fischbuffet am Karfreitag

✔ 1 x Buffet am Ostersamstag

✔ 1 x festliches Oster-Buffet

am Ostersonntag

✔ Stadtführung Bad Wildungen

und Fritzlar

✔ Traditionelles Osterfeuer mit

rustikalem Imbiss und Live-

Musik auf der Grillhütte

✔ Ostereiersuche im Kurpark

✔ Piano-Live-Musik in der Bar

an den Feiertagen

✔ Freie Benutzung des hoteleigenen

Schwimmbades

TERMIN & PREIS pro Person

4 Tage 10.04. - 13.04.2020

DZ € 459,- EZ + € 66,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

13


10.04. - 14.04.2020

5 Tage - für nur

€ 515,-

© Svenni - stock.adobe.com

Ostern im Altmühltal

Romantische Schienenfahrt & Osterbrunnen

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Schieners Hotel & Restaurant in Wemding

Das gemütliche, familiengeführte 3-Sterne-Hotel liegt in ruhiger Lage im

Herzen der historischen Altstadt von Wemding. Das Stadtzentrum ist

nur ca. 2 Minuten fußläufig entfernt. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet

und verfügen über DU/WC, Föhn, Telefon, Flachbild-TV inkl.

Radio. Jeden Morgen erwartet Sie ein Frühstücksbuffet, das Restaurant

ist auf deutsche und internationale Gerichte spezialisiert.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Wemding. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus.

2. Tag: Wemding und Augsburg. Entdecken Sie bei einer Stadtführung

Ihren Gastgeberort. Die Fuchsien- und Wallfahrtsstadt Wemding

überzeugt mit seinem historischen Altstadtkern, dem historischen

Marktplatz und der alten Stadtbefestigung. Am Nachmittag Fahrt nach

Augsburg in die Heimat des Kaufmann-Geschlechtes der Fugger. Jakob

Fugger stiftete die weltberühmte Fuggerei, die älteste bestehende Sozialsiedlung

der Welt sowie die, vermutlich von Albrecht Dürer geplante,

Fuggerkapelle in der Augsburger St. Anna Kirche. In den Fuggerhäusern

an der Maximilianstraße residierten einst Kaiser und Könige bei ihren

Besuchen in der Stadt.

© JFL Photography - Fotolia © Sean Pavone - Fotolia

3. Tag: Altmühltal mit Bahn- und Schifffahrt. Südlich von Nürnberg

erstreckt sich die Bilderlandschaft Altmühltal in unendlichen Schleifen

und Bögen durch breite Täler, vorbei an bizarren Felswänden durch

blühende Wiesen mit weidenden Schafen und goldgelben Rapsfeldern.

Urige Burgen und Schlösser grüßen von waldigen Höhen. Ab Nördlingen

begeben Sie sich dann auf „Romantische Schienen“. Mit der Museumsbahn

geht die Fahrt ins Altmühlstädtchen Wassertrüdingen. Das

ehemalige Markgrafenstädtchen Wassertrüdingen gilt als Zentrum der

Fränkischen Moststraße rund um den Hesselberg, dem einzigen fränkischen

Berg mit Alpenblick. In Gunzenhausen unternehmen Sie eine

einstündige Schifffahrt auf dem Altmühlsee. Über Titting erreichen Sie

das historische Ensemble der Bischofs- und ehemaligen Residenzstadt

Eichstätt mit seinen Kirchen, den prächtigen Plätzen und elegantem

barocken Palais. Natürlich darf auch die Osterbrunnenbesichtigung in

Oettingen in Bayern nicht fehlen! Liebevoll geschmückte Osterbrunnen

kleiden die ehemalige Fürstenstadt in ein frühlingshaftes Gewand.

4. Tag: Dinkelsbühl und Rothenburg ob der Tauber. Besuchen Sie das

Altmühlstädtchen Dinkelsbühl. Hier scheint das Mittelalter stehen geblieben

zu sein. Ein einzigartiges Ensemble aus Fachwerkhäusern, winkligen

Gassen, Stadtmauern, Türmen, Toren und schönen Kirchen erwartet

Sie. Rothenburg ob der Tauber ist weltbekannt für die gut erhaltene

Altstadt aus dem Mittelalter mit vielen verschachtelten Gässchen und

kleinen Plätzen mit Fachwerkhäusern. Rothenburg gilt in aller Welt als

„typische deutsche Stadt“ und begeistert immer wieder aufs neue ihre

Gäste aus nah und fern.

5. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im

***Schieners Hotel

✔ 2 x Schlemmer-Frühstück

vom Buffet

✔ 2 x leckeres OsterFrühstück

mit Osterschinken, Osterlamm

& Osterbrot

✔ 1 x Fisch-Essen an Karfreitag

✔ 3 x Abendessen als 3-Gang-

Menü/Buffet (Schnitzelbuffet,

3-Gang-Lamm-Menü,

regionales 3-Gang-Menü)

Wieder im

Programm

✔ 1 x Osterschluck zur

Begrüßung

✔ Stadtführungen in Wemding

und Augsburg

✔ 1 x ganztägige Reiseleitung

Altmühltal

✔ 1 x ganztägige Reiseleitung

Rothenburg & Dinkelsbühl

✔ 1 x Fahrt mit der Museumsbahn

✔ 1 x Schifffahrt auf dem

Altmühlsee

TERMIN & PREIS pro Person

5 Tage 10.04. - 14.04.2020

DZ € 515,- EZ + € 80,-

14

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


15.04. - 19.04.2020

14.10. - 18.10.2020

5 Tage - für nur

€ 625,-

© LianeM - Fotolia

Ostfriesischer Inselzauber

inkl. Langeoog & Norderney

3. Tag: Greetsiel. Urig friesisch präsentiert sich der kleine pittoreske Fischerort

Greetsiel mit historischen Giebelhäusern aus dem 17. Jahrhundert,

dem über 600 Jahre alten Fischerhafen mit seiner beeindruckenden

Krabbenkutterflotte, den berühmten Greetsieler Zwillingsmühlen

und malerischen Gassen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***superior Krögers Hotel Esens

Das ***superior Hotel Kröger liegt im Zentrum von Esens, nur 4 km

vom Strand entfernt, inmitten der außergewöhnlichen Landschaft an

der Nordsee. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit ostfriesischer

Küche, einen Frühstücksraum, eine Hotelbar, einen Garten mit Terrasse,

sowie einen Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und (gegen

Aufpreis) Solarium. Es besteht auch die Möglichkeit diverse Wellnessanwendungen

zu buchen. Alle Zimmer verfügen über Dusche / Bad, WC,

Kosmetikspiegel, Föhn, Flachbild-TV, Telefon und Radio-Wecker sowie

überwiegend eine Terrasse bzw. einen Balkon.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Esens in Ostfriesland. Unterweges servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus. Esens wird geprägt durch alte Kirchen und

Mühlen sowie die weite Landschaft. Zimmerbezug und Abendessen im

Hotel.

© M. Untergassmair - TM Niedersachsen

4. Tag: Norderney. Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung nach Norddeich

und mit der Fähre auf die Insel Norderney. Am Fähranleger wartet

der Inselbus zur Rundfahrt. Nach dem Ende der Rundfahrt am Kurzentrum

am Rosengarten unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen

Spaziergang entlang der Strandpromenade. Nach einer individuellen

Freizeit bringt Sie der Inselbus wieder zur Fähre. Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Rückreise. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Emden. Mitten

im Zentrum sehen Sie bei einem geführten Rundgang das Rathaus mit

dem markanten Torbogen, das Wahrzeichen der Stadt. Hier finden Sie

auch den alten Binnenhafen mit den Museumsschiffen, die jedes für

sich ein Stück Emder Geschichte erzählen. Weiter geht es entlang der

Wallanlagen, die einst die Stadt beschützten und feindliche Angriffe

abwehrten. Anschließend treten Sie mit vielen neuen Eindrücken die

Heimreise an.

© Wolfgang Mucke - Fotolia

2. Tag: Langeoog. Mit Ihrer Reiseleitung starten Sie zum Ausflug auf die

Insel Langeoog. Sie nehmen die Fähre ab Bensersiel, dann die Inselbahn

bis zur Ortsmitte, von wo aus Sie einen geführten Rundgang unternehmen.

Ab Mittag Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag bringt Sie die

Fähre wieder zurück nach Bensersiel.

© travelpeter - stock.adobe.com

© DOC RABE Media - Fotolia

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im ***superior

Krögers Hotel Esens

✔ 4 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen als 3-Gang-

Menü

✔ Stadtführungen in Greetsiel

und Emden

✔ 1 x Ausflug Insel Langeoog

inkl. Fähre, Inselbahn und

Tageskurkarte

✔ 1 x Ausflug Insel Norderney

inkl. Fähre, Inselrundfahrt

und Tageskurkarte

✔ 2 x ganztägige Reiseleitung

für Inselausflüge

TERMINE & PREISE pro Person

5 Tage 15.04. - 19.04.2020

DZ € 625,- EZ + € 80,-

5 Tage 14.10. - 18.10.2020

DZ € 625,- EZ + € 80,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

15


15.04. - 19.04.2020

11.10 - 18.10.2020

5 / 8 Tage - ab

€ 649,-

© doris oberfrank-list - stock.adobe.com

Insel Borkum

Wattenmeer, Frische Brise & Natur pur

© detailblick - Fotolia

Hochseeklima, endlose Strände und ein reizvolles Inselstädtchen mit vielfältigem kulturellen Angebot: Borkum bietet einfach

alles für einen rundum perfekten Nordseeurlaub.

Wo lässt es sich mal wieder richtig durchatmen? Auf Borkum, der westlichsten und mit 36 km 2 größten Ostfriesischen Insel.

Der Strand, die Dünen, kleine Wäldchen, Süßwasserseen und pittoreske Binnenweiden - hier finden Sie die vielfältige

Landschaft und Flora. Das Weltnaturerbe Wattenmeer bietet viele verschiedene Lebensräume und damit ein Zuhause für

zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Erleben Sie diese Einzigartigkeit bei der geführten Inselrundfahrt, bei Spaziergängen

oder einfach beim Entspannen am Strand.

Aufgrund des nahen Golfstroms herrscht auf dem Eiland das ganze Jahr über ein Hochseeklima mit angenehmen Temperaturen.

Wind, Sonne und Meer kurbeln das Immunsystem an, Wanderungen in der salz- und jodhaltigen Luft am Brandungsraum

stärken die Abwehrkräfte.

© Adagio - Fotolia

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise zum Fährhafen nach Emden. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus. Gepäckabgabe und Fährüberfahrt. Mit dem

Inselbahn fahren Sie zum Hotel, wo Ihr Gepäck bereits auf Sie wartet.

© vloenerjung - Fotolia

2. Tag: Inselbusrundfahrt. Heute findet die Inselbusrundfahrt statt. Anschließend

haben Sie bis zum Rückreisetag Zeit für eigene Unternehmungen.

3. Tag bis 4. / 7. Tag: Aufenthalt. Genießen Sie Ihre Zeit nach eigenem

Ermessen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Strandhotel Vierjahreszeiten

Sie wohnen komfortabel in einzigartiger Lage direkt an der Hauptpromenade.

Hier erleben Sie friesische Gastlichkeit von ihrer schönsten

Seite, verbunden mit dem feinen Komfort eines aufwendig eingerichteten

4-Sterne-Hotels. Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit

Schwimmbad und Sauna. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Radio,

TV & WLAN ausgestattet und verfügen über eine gemütliche Sitzecke.

Für kulinarische Genüsse nehmen Sie Platz im hoteleigenen Restaurant.

Hier werden Sie von früh bis spät kulinarisch verwöhnt. Der Küchenchef

und sein Team zaubern internationale Spezialitäten ebenso wie Köstlichkeiten

aus der Region auf Ihren Tisch.

© Fotos & Medien - Fotolia

5. / 8. Tag: Heimreise. Die Rezeption Ihres

Hotels teilt Ihnen den Abgabetermin für

Ihr Gepäck mit sowie die Abfahrtzeit der

Inselbahn zum Fähranleger mit. Fährüberfahrt.

In Emden angekommen erwartet Sie

dann wieder unser Bus für die Rückfahrt.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ Fährüberfahrt Emden -

Borkum & retour

✔ Gepäcktransport Emden -

Hotel und zurück

✔ 4 x bzw. 7 x Übernachtung

im Strandhotel Vierjahreszeiten

Borkum

✔ 4 x bzw. 7 x Frühstücksbuffet

✔ 4 x bzw. 7 x Abendessen

(3-Gang-Menü)

✔ Leihbademantel auf dem

Zimmer

✔ Nutzung des Bade- und

Wellnessbereiches

✔ Inselbusrundfahrt

TERMINE & PREISE pro Person

5 Tage 15.04. - 19.04.2020

„Kleine Auszeit“

DZ € 649,- EZ + € 120,-

8 Tage 11.10. - 18.10.2020

„Urlaubswoche“

DZ € 925,- EZ + € 192,-

© pia-pictures - Fotolia

16

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


16.04. - 20.04.2020

06.08. - 10.08.2020

5 Tage - für nur

€ 499,-

Berlin

Viele Leistungen inklusive

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Müggelsee Berlin

Das Hotel Müggelsee Berlin liegt direkt am Ufer des Großen Müggelsees

mitten in einem Berliner Naturschutzgebiet. Unser idyllisch gelegenes

Hotel im grünen Berliner Bezirk Köpenick bietet Ihnen 176 Hotelzimmer

und Hotel-Suiten, überwiegend mit Balkon. Die großzügige Anlage des

Hotel Müggelsee Berlin umfasst ein Waldstück, eine großzügige Parklandschaft

und natürlich einen eigenen Zugang zu einem der schönsten

Seen Berlins, dem Großen Müggelsee. Im Restaurant des Hotels

Müggelsee Berlin - zur Seeseite gelegen - genießen Sie frische, regionale

Speisen. Die Terrasse liegt nah an der Anlegestelle der Stern- und

Kreisschifffahrt am Müggelsee und ist ein beliebter Ausgangspunkt für

Dampfertouren. Spazieren, Radfahren, Wandern, Schwimmen, Baden,

Plantschen - die grüne Umgebung des Hotel Müggelsee Berlin bietet

einen riesigen Erholungswert. Fahrräder können Sie direkt am Hotel

ausleihen, dem Waldlehrpfad am angrenzenden Waldstück folgen oder

einfach nur die Ruhe genießen und die Vögel beobachten. Das Hotel

Müggelsee Berlin bietet Ihnen Bowlingbahnen, eine 500 qm große

Saunalandschaft mit 3 Saunen, Dampfbad und Whirlpool. Die modernen

Zimmer verfügen über allen Komfort den Sie in dieser Kategorie

erwarten dürfen.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise und Panoramapunkt. Bequemer Haustürtransfer zu unserem

Betriebshof und Anreise nach Berlin. Unterwegs servieren wir

Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Erster Anlaufpunkt ist der Potsdamer

Platz. Hier wird Sie der schnellste Aufzug Europas in nur 20 Sekunden

in luftige Höhen befördern und Sie bewundern das einzigartige Panorama

der Hauptstadt von der Aussichtsplattform des Panoramapunkts.

Danach geht es zum Hotel an Berlins größtem See. Abendessen an allen

Abenden im Hotel.

© Alexi TAUZIN - Fotolia

© Stefan Rajewski - Fotolia

© Dirk Holst - Hotel Müggelsee Berlin

© JFL Photography - Fotolia

2. Tag: Berlin. Fahrt zur Berliner Museumsinsel, wo Sie von Ihrer Reiseleitung

erwartet werden. Mit ihren fünf Museen ist die Museumsinsel

einer der wichtigsten Museumskomplexe der Welt und wurde bereits

1999 in die Liste der Weltkulturerbe aufgenommen. Spazieren Sie entspannt

durch das bauliche Ensemble und erfahren Sie jede Menge über

seine Geschichte. Danach stärken Sie sich an einer Kult-Currywurst-Bude.

Danach geht es mit dem Bus auf große Stadtrundfahrt. Entdecken

Sie die Sehenswürdigkeiten des Westteils der Stadt, vom Funkturm bis

Ku’Damm ist alles dabei. Am Nachmittag sehen Sie diverse Sehenswürdigkeiten

bei einer Schifffahrt entspannt vom Wasser aus.

3. Tag: Berlin. Das Motto der heutigen Stadtrundfahrt mit Ihrer Reisleitung

lautet „Hinter dem eisernen Vorhang“. Erfahren Sie alles über die

Geschichte des ehemaligen Ostteils der Stadt, über Grenzübergänge,

Prachtbauten und das eine oder andere Überbleibsel eines untergegangenen

Staates. Geschichte zum Anfassen gibt es anschließend bei der

Ausstellung „Alltag in der DDR“ in der Berliner Kulturbrauerei.

4. Tag: Potsdam. Heute fahren Sie in die Hauptstadt Brandenburgs, wo

Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet werden. Egal ob preußische

Prachtbauten wie Sanssouci, die Siedlung Alexandrowka oder auch das

imposante Holländerviertel in der Altstadt, sie alle werden Sie in ihren

Bann ziehen. Höhepunkt ist sicherlich die Führung durch das Neue

Palais. Die Sommeresidenz von Kaiser Wilhelm II wurde von Friedrich

dem Großen gebaut und gilt als bedeutendste barocke Schlossanlage in

Preußen. Am Nachmittag haben Sie noch Zeit für eigene Erkundungen.

5. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie

die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im

****Hotel Müggelsee

✔ 4 x Halbpension im Hotel

✔ Citytax Berlin

✔ Nutzung der hoteleigenen

Saunalandschaft

✔ 1 x Auffahrt auf den Panoramapunkt

am Potsdamer

Platz inkl. Besuch der Ausstellung

Berliner Blicke auf

den Potsdamer Platz

✔ 1 x Rundgang über die Museumsinsel

✔ 1 x Currywurst mit Schrippe

Unser Bestseller

mit neuem

Programm

✔ 1 x Stadtrundfahrt „Berliner

Luft“

✔ 1 x Schifffahrt auf der Spree

✔ 1 x Stadtrundfahrt „Hinter

dem eisernen Vorhang“

✔ 1 x Besuch der Ausstellung

„Alltag in der DDR“

✔ 1 x Stadtrundfahrt Potsdam

✔ 1 x Eintritt und Führung im

Barockschloss Neues Palais

in Potsdam

TERMINE & PREISE pro Person

5 Tage 16.04. - 20.04.2020

DZ € 499,- EZ + € 108,-

5 Tage 06.08. - 10.08.2020

DZ € 499,- EZ + € 108,-

PantherMedia / pandionhiatus3

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

17


22.04. - 03.05.2020

02.10. - 16.10.2020

12 / 15 Tage - ab

€ 749,-

Roses - Costa Brava

Zur schönsten Jahreszeit

Wieder im Programm:

Hotel Marian Platja

- Frisch renoviert

- unter neuer Leitung

© anoli - Fotolia

Hier können Sie sich wohlfühlen. Nach einer bequemen Tagesfahrt

erreichen Sie Roses, Ihr Urlaubsdomizil an der Costa

Brava, nur 45 km von der Grenze zu Frankreich entfernt.

Der kleine und beschauliche Ort an der Costa Brava bietet

breite Sandstrände und Buchten und ist gerade bei unseren

Stammgästen sehr beliebt. Das milde Klima mit viel Sonne

und sehr angenehmen Temperaturen lassen die Tristesse

daheim schnell vergessen. Von der Bucht aus sieht man

prächtige Sonnenuntergänge.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel Marian Platja

Die außergewöhnliche Lage des Hotels direkt am Strand von Santa Margarita

ermöglicht Ihnen einen herrlichen Blick auf das Meer und über

die Bucht von Roses. Das Zentrum von Roses ist nur 15 Gehminuten auf

der Strandpromenade entfernt. Das familiengeführte Hotel verfügt über

Aufzug, Außenpool, Bar, Restaurant, Terrasse am Meer, Tennisplatz (gegen

Gebühr) und 4 x pro Woche Live-Musik. Die Mahlzeiten werden in

Buffetform angeboten. Die hellen, freundlichen Zimmer sind voll klimatisiert

und verfügen über ein komplett ausgestattetes Badezimmer mit

Dusche/Badewanne, Föhn. Alle Zimmer haben zudem Schreibtisch, Flat-

Sat-TV, Telefon, WLAN, Tresor (gebührenpflichtig), Kühlschrank und Balkon.

Seitlicher Meerblick bzw. direkter Meerblick gegen Aufpreis a.A..

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 11 x bzw. 14 Übernachtung

im ***Hotel Marian Platja

✔ 11 x bzw. 14 x Halbpension

✔ Kurtaxe inklusive

✔ Nur im April: 2 x Tagesausflug

nach Barcelona inklusive!

Fakultativ

• Ausflüge mit unserem Bus

vor Ort buchbar

• Zimmer mit Meerblick bzw.

seitl. Meerblick a.A.

TERMINE & PREISE pro Person

12 Tage 22.04. - 03.05.2020

DZ € 749,- EZ ab + € 204,-

15 Tage 02.10. - 16.10.2020

DZ € 899,- EZ + ab € 255,-

© Kessler Medien

18 www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


29.04. - 02.05.2020

09.09. - 16.09.2020

4 / 8 Tage - ab

€ 399,-

© www.digitphotos.de

© www.digitphotos.de

Wunderschöner Harz

Genießen und Erleben

Die tausendjährige Kaiserstadt am Harz, lädt ein zu einer erlebnisreichen Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

Die besondere Atmosphäre Goslars wird bei einem Streifzug durch die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Altstadt

deutlich. Hier finden Sie imposante Bauwerke verschiedenster Epochen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Der Achtermann Goslar

Das 4-Sterne-Hotel liegt zentral in Goslar in unmittelbarer Nähe zur

Fußgängerzone und der historischen Altstadt. Alle Zimmer sind mit

Lift erreichbar und komfortabel ausgestattet mit Bad/DU/WC, kleinem

Schreibtisch, Minibar, Radio, TV, ISDN-Telefon, kostenfreiem WLAN und

Kabelfernsehen. Großer Wellnessbereich mit Innenpool und drei Saunen.

Das behagliche und gemütliche, unter Denkmalschutz stehende

Restaurant „Altdeutsche Stuben“ befindet sich in den über 500 Jahre

alten Mauern des ehemaligen Wehrturms. Zudem gibt es die Bar

ACHT:BAR1886 und eine Panoramaterrasse.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Hannover. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Nach der Stippvisite in der Niedersächsischen Landeshauptstadt

Hannover geht es weiter nach Goslar zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Goslar bzw. Walpurgisnacht. Erleben Sie Goslar bei einen geführten

Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern. Lassen Sie sich von

Fachwerkromantik und kaiserlichen Bauten, inmitten der UNESCO-Welterbestätte,

verzaubern. Der Nachmittag steht für eigene Unternehmungen

in der Stadt zur freien Verfügung. In der Walpurgisnacht vom 30. April

zum 1. Mai verwandelt sich der Goslarer Marktplatz in einen schaurig

schönen Hexenkessel. Mit Hexen und Teufeln wird auf dem Marktplatz

bei freiem Eintritt zu Live-Musik getanzt, gefeiert und ab Mitternacht in

Gedenken an die Heilige Walburga der Frühling begrüßt.

3. Tag: Quedlinburg. Heute fahren Sie in den Ostharz. Der Weg führt Sie

u.a. nach THALE, zur sagenumwobenen Roßtrappe. Natürlich darf ein

Besuch des berühmten Hexentanzplatzes nicht fehlen. Die Welterbestadt

Quedlinburg können Sie mit dem Quedlinburger Bähnle erfahren.

Auf dem Rückweg legen Sie einen Stopp im KLOSTERGUT WÖLTINGERO-

DE in Vienenburg ein.

4. Tag: Heimreise. Über Torfhaus, woe Sie noch einmal die wunderschöne

Aussicht auf den Brocken und das Radautal genießen fahren Sie in

Richtung Heimat.

Bei der 8-Tage Reise:

4. Tag: Bad Harzburg. Nach dem Frühstück besuchen Sie Bad Harzburg.

Wer möchte kann mit der Burgbergseilbahn auf den „Großen Burgberg“

(483 m) fahren und den beeindruckenden Ausblick genießen. Am Nachmittag

können Sie den ersten Baumwipfelpfad des Harzes besuchen.Der

rund 1.000 m lange Pfad führt Sie auf über 20 Metern durch die alten

Baumkronen des Kalten Tals. Unterwegs finden Sie auf 18 Plattformen

33 verschiedene Erlebniselemente, Ruhestationen und Wissenswertes

vor.

5. Tag: Halberstadt. Das Tor zum Harz erwartet Sie. Ein besonders eindrucksvoller

Ort ist der gotische Dom St. Stephanus und Sixtus, der sich

mit der romanischen Liebfrauenkirche im Herzen der Stadt an der Straße

der Romanik liegend zu einem eindrucksvollen Ensemble zusammenfügt.

6. Tag: Wernigerode bzw. Brocken. Der BROCKEN ist mit einer Höhe

von 1.141,1 Meter ü. NN der höchste Berg im Norden Deutschlands.

Wer möchte kann heute auf einer erlebnisreichen Fahrt mit der Harzer

Schmalspurbahn den Brocken besuchen (nicht im Preis enthalten).

Genießen Sie während der Fahrt die einzigartige Harzlandschaft. Optimaler

Ausgangspunkt ist hier der Bahnhof in Drei Annen Hohne. Besuchen

Sie auf dem Brocken den Brockenwirt und probieren Sie dort die

bekannte Erbsensuppe. Unser Bus fährt weiter nach Wernigerode, wo

Sie hier Zeit für einen individuellen Aufenthalt haben. Die beliebte Stadt

mit dem historischen Stadtkern und den aufwendig restaurierten und

farbenfrohen Fachwerkhäusern trägt den Beinamen „Bunte Stadt am

Harz“. Die Altstadt zeichnet sich durch ihre Fachwerkhäuser aus, darunter

das mittelalterliche Rathaus und das „Schiefe Haus“. Am Stadtrand

thront majestätisch das Schloss Wernigerode über der Stadt, welches in

Teilen auch besichtigt werden kann.

7. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Heimreise.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x bzw. 7 x Übernachtung

im ****Der Achtermann

✔ 3 x bzw. 7 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 3 x bzw. 7 x Abendessen als

3-Gang-Menü oder Buffet

✔ 1 x Stadtführung Goslar

✔ 1 x Ausflugsfahrt nach

Quedlinburg

✔ Stippvisite in Hannover

Zusätzlich bei der 8-Tage-Reise:

✔ 1 x Ausflugsfahrt nach

Bad Harzburg

✔ 1 x Ausflugsfahrt nach

Halberstadt

✔ 1 x Ausflugsfahrt nach

Wernigerode

TERMINE & PREISE pro Person

4 Tage 29.04. - 02.05.2020

Walpurgisnacht

DZ € 399,- EZ + € 40,-

8 Tage 09.09. - 16.09.2020

Urlaubswoche

DZ € 888,- EZ + € 80,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

19


02.05. - 03.05.2020

12.09. - 13.09.2020

2 Tage - ab

€ 232,-

© Spay/Braubach - Koblenz

Rhein in Flammen

Die Nacht der Feuer - Bonn/Linz oder Oberwesel

Unser

Bestseller

■ FÜR SIE RESERVIERT

***-****gutes Mittelklasse Hotel

Die Unterbringung erfolgt in einem guten Mittelklasse Hotel ***-****

im Umkreis von Bonn bzw. Oberwesel im Radius von 30 bis max. 70 km.

Die Hotelausstattung ist wie für diese Kategorie üblich mit Bad oder DU/

WC, TV, Telefon. Hotelname wird ca. 3 Wochen vor Anreise festgelegt.

02.05. - 03.05.2020: Bonn: Am ersten Samstag im Mai brennt der Rhein

von Linz bis Bonn. Über 2000 Bengalfeuer und 6 Feuerwerke hüllen die

romantische Rheinufer-Landschaft in ein gleißendes Lichtspektakel und

weisen einer stattlichen Flotte festlich illuminierter Fahrgastschiffe den

Weg. Der Rhein in Flammen von Linz bis Bonn ist ein Erlebnis - ob zu

Land oder zu Wasser. Bis zum Startschuss und dem großen Eröffnungsfeuerwerk

in Linz verkürzt das Rheinpromenaden-Fest mit musikalischer

Unterhaltung die Wartezeit. Krönender Abschluss ist das Finale in Bonn

mit dem musiksynchronen Höhenfeuerwerk. Erleben Sie das spektakuläre

Feuerwerk vom Wasser aus an Bord unseres Partner-Schiffes.

© costadelsol - stock.adobe.com

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise - Schifffahrt „Rhein in Flammen“. Bequemer Haustürtransfer

zu unserem Betriebshof und Anreise an den Rhein. Unterwegs

servieren wir ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Am späten Nachmittag

bzw. Abend geht es dann zum Schiffsanleger. Erleben Sie im Schiffskorso,

umrahmt von vielen mit bunten Lichtern geschmückten Schiffen,

den Ausblick auf die faszinierende Kulisse des in Bengalfeuer getauchten

Ufers, vorbei an romantischen Ortschaften, Schlössern und Burgen

der Region. An Bord wird Ihnen ein Abendessen gereicht, bevor Sie mit

dem Schlussfeuerwerk das furiose Finale erleben. Nach diesem unvergesslichen

Erlebnis Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

2. Tag: Weinprobe - Heimreise. Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet

treten Sie die Heimreise an. Unterwegs kehren Sie noch zu einer Weinprobe

ein.

12.09. - 13.09.2020: Oberwesel: Bei Rhein in Flammen feiert die Stadt

der Türme und des Weines ihren Schiffskorso mit einem einmaligen Musikfeuerwerk.

Über 50 bunt beleuchtete Rheinschiffe versammeln sich

gegen 20:00 Uhr bei St. Goar und ziehen gemeinsam stromaufwärts

nach Oberwesel. Der sagenumwobene Loreleyfelsen wird bengalisch

beleuchtet. Vorbei an der Felsenformation der „Sieben Jungfrauen“

werden Sie von einem Feuerwerk vor der mittelalterlichen Stadtkulisse

Oberwesels begrüßt. Gegen 21:40 Uhr beginnt das Musikfeuerwerk.

© World travel images - Fotolia

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 1 x Übernachtung im guten

Mittelklassehotel

✔ 1 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 1 x Schifffahrt auf dem Rhein

in Flammen

✔ 1 x Abendessen an Bord

✔ 1 x Weinprobe am 2. Tag

TERMINE & PREISE pro Person

2 Tage 02.05. - 03.05.2020

DZ € 232,- EZ + € 30,-

2 Tage 12.09. - 13.09.2020

DZ € 242,- EZ + € 30,-

© NatureQualityPicture - Fotolia

20

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


03.05. - 08.05.2020

27.09. - 02.10.2020

6 Tage - für nur

€ 630,-

09.05. - 15.05.2020

7 Tage - für nur

€ 799,-

© c_images - Fotolia

© Immo Schiller - Fotolia

Nordfriesland

Sylt - Hallig Hooge - Amrum - Föhr

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Niebüller Hof

Das Hotel befindet sich im Luftkurort Niebüll. Alle 162 Zimmer sind ausgestattet

mit Du/WC, Föhn, Telefon, kostenfreies WLAN und Flatscreen

mit SAT-TV.

■ REISEVERLAUF

1. Tag. Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Niebüll. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Begrüßungscocktail im Hotel.

2. Tag. Sylt. Mit dem Zug fahren Sie über den Hindenburgdamm nach

Westerland auf Sylt. Stürzen Sie sich ins Insel-Leben.

3. Tag: Hallig Hooge. Heute fahren Sie mit dem Schiff durch das Wattenmeer

zur Hallig Hooge. Sie entdecken diese einmalige Hallig bei einer

Kutschfahrt. Rückkehr am späten Nachmittag.

4. Tag: Amrum und Föhr. Ihr Bus bringt Sie nach Dagebüll zum Schiff

nach Amrum. Sie lernen die Insel der Dünen und Strände bei einer Inselrundfahrt

kennen. Gegen Mittag übersetzen zur grünen Insel Föhr inkl.

Inselrundfahrt. Rückkehr am späten Nachmittag.

5. Tag: Flensburg. Heute fahren Sie in die malerische Hafenstadt Flensburg.

Genießen Sie die urige maritime Atmosphäre bei einem Spaziergang

durch die idyllische Stadt.

6. Tag. Heimreise. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 5 x Übernachtung im

Niebüller Hof

✔ 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendbuffet mit Suppe,

2 Hauptgängen, Salat &

Dessert

✔ 1x Abendbuffet mit

regionalen Spezialitäten und

Spanferkel

✔ 1 x Begrüßungscocktail und

Sektfrühstück am Abreisetag

✔ 1x Auftritt eines Shantychores

✔ Schifffahrt zur Hallig Hooge

ab/an Schlüttsiel

✔ 1 x Kutschfahrt auf Hallig

Hooge

✔ Bahnfahrt Niebüll - Sylt -

Niebüll

✔ Schifffahrt zur Insel Föhr und

Amrum ab/an Dagebüll inkl.

Inselrundfahrt auf Amrum

und Föhr

✔ 1 x Ausflugsfahrt nach

Flensburg

TERMINE & PREISE pro Person

6 Tage 03.05. - 08.05.2020

DZ € 630,- EZ + € 80,-

6 Tage 27.09. - 02.10.2020

DZ € 630,- EZ + € 80,-

Ostfriesland

Helgoland - Greetsiel - Wiesmoor - Emden

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Nordseehotel Wilhelmshaven

Es erwarten Sie gemütliche und moderne Zimmer, ausgestattet mit Tablets,

WLAN, Flat-TV, Safe, Badezimmer mit DU/WC und Föhn. Aufzug,

Bar und Sauna gehören zu den Annehmlichkeiten des Hotels.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zur Abfahrtsstelle des Reisebusses

und Anreise nach Ostfriesland. Unterwegs servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Wilhelmshaven. Entdecken Sie bei einer geführten Stadtrundfahrt

was Wilhelmshaven alles zu bieten hat: attraktives Ambiente, historische

Sehenswürdigkeiten und viel Kultur!

3. Tag: Helgoland. Von Hooksiel fahren Sie mit der „MS Fair Lady“ zur

Hochseeinsel Helgoland.

4. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Ein Shuttle-

Bus bringt Sie ins Zentrum von Wilhelmshaven.

5. Tag: Urig ostfriesisch. Mit Ihrer Reiseleitung starten Sie zur Rundfahrt.

Von Siel zu Siel …so geballt wie an der niedersächsischen Nordseeküste

findet man sie sonst nirgends: die kleinen Orte mit der Endung -siel.

6. Tag: Emden. Mitten im Zentrum befindet sich das Rathaus mit dem

markanten Torbogen, das Wahrzeichen der Stadt. Hier finden Sie auch

den alten Binnenhafen mit den Museumsschiffen.

7. Tag: Rückreise. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Ausführliche Reisebeschreibung erhältlich.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 6 x Übernachtung im

***Nordseehotel Wilhelmshaven

✔ 6 x Frühstück und Abendessen

im Hotel

✔ Kostenfreie Nutzung der

Sauna

✔ 1 x Schiffahrt nach Helgoland

ab/bis Hooksiel

✔ 1 x Ostfriesland-Rundfahrt

mit örtlicher Reiseleitung

✔ 1 x Stadtrundfahrt Wilhelmshaven

✔ 1 x Hafenrundfahrt

Wilhelmshaven

✔ 1 x Ausflug nach Emden und

Wiesmoor

✔ 1 x Hafenrundfahrt Emden

✔ 1 x Eintritt Torf- und Siedlungsmuseum

Wiesmoor

inkl. Tee und Rosinenbrot

TERMIN & PREIS pro Person

7 Tage 09.05. - 15.05.2020

DZ € 799,- EZ + € 108,-

Zuschlag DZ

zur Alleinbenutzung € 168,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

21


10.05. - 13.05.2020

09.10. - 12.10.2020

4 Tage - für nur

€ 444,-

14.05 .- 17.05.2020

4 Tage - für nur

€ 599,-

© lamio - stock.adobe.com

© digi_dresden - Fotolia

Holländische Küste

Die Highlights

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Zuiderduin, Egmond aan Zee

Das bekannte und beliebte 4-Sterne-Hotel liegt am Rand des geselligen

Zentrums von Egmond an Zee an der Nordseeküste. Bis zum herrlichen

Sandstrand sind es nur 100 m. Die 365 komfortablen Zimmer sind modern

eingerichtet und verfügen alle über Bad bzw. DU/WC, Telefon und

TV. Das Hotel verfügt über einen großzügigen Loungebereich sowie Restaurant,

Bar und Pub. Außerdem gibt es ein modernes Bowling-Center,

ein Hallenschwimmbad mit Whirlpool, einen Fitnessraum und ein

Sauna-Center mit finnischer Sauna, Infrarotkabine, japanischem Bad,

türkischem Dampfbad sowie Aroma- und Farbsaunen.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise Egmond aan Zee. Bequemer Haustürtransfer zu unserem

Betriebshof und Anreise nach nach Egmond aan Zee zur Ihrem Hotel.

Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Machen Sie

sich bei ersten Spaziergängen mit der herrlichen Umgebung vertraut.

2. Tag: Alkmaar. Alkmaar ist bekannt als die Käsestadt der Niederlande.

Die bezaubernde Stadt bietet ein herrliches, historisches Zentrum

mit zahlreichen Baudenkmälern und netten Einkaufsstraßen. Unzählige

gemütliche Terrassencafés, Kneipen und Restaurants warten darauf von

Ihnen entdeckt zu werden.

3. Tag: Hoorn. Heute Entdecken Sie die wundervolle kleine, historische

Stadt Hoorn am IJsselmeer, und genießen Sie die Geschichte, die angenehme

Atmosphäre. Im Jahre 1616 segelte Kapitän Willem Schouten als

Erster von hier über die Südspitze Südamerikas, die er Kap Hoorn taufte.

4. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst in die

Hauptstadt Amsterdam, berühmt für seine malerischen Grachten,

bunten Patrizierhäusern und romantischen Brücken. Nach der geführten

Stadtrundfahrt bleibt noch etwas Zeit für einen Bummel oder eine

Grachtenrundfahrt, bevor es wieder nach Hause geht.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung im

****Hotel Zuiderduin in

Egmond aan Zee

✔ 3 x Halbpension;

Abendessen als Buffet

✔ 1 x Stadtführung Amsterdam

✔ 1 x Ausflug nach Alkmaar

✔ 1 x Ausflug nach Hoorn am

Ijsselmeer

TERMINE & PREISE pro Person

4 Tage 10.05. - 13.05.2020

DZ € 444,- EZ + € 75,-

4 Tage 09.10. - 12.10.2020

DZ € 444,- EZ + € 75,-

Semperoper Dresden

„Madame Butterfly“

■ FÜR SIE RESERVIERT

First-Class Hotel The Westin Bellevue, Dresden

Das Hotel liegt direkt an der Elbe. So bietet es eine einmalige Aussicht

auf die Altstadt Dresden! Verkehrsgünstig mitten im Stadtzentrum gelegen,

umgeben von romantischen Bellevue-Gärten, sind Frauenkirche,

Semperoper, das Grüne Gewölbe und der Zwinger nur einen bequemen

Spaziergang über die Augustusbrücke entfernt. Die Dresdner Neustadt

erreichen Sie in wenigen Schritten. Im Spa- und Wellnessbereich befindet

sich der größte Hotelpool der Stadt (teilweise gegen Gebühr).

Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit Badewanne, WC, Föhn,

Hygieneartikel, Klimaanlage, Schreibtisch, Safe, Telefon, WLAN, Minibar,

TV und Radio.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Dresden. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Dresden. Die Stadt bezaubert ihre Gäste mit ihrer Lage direkt an

der Elbe, mit ihrer historischen Altstadt und ihrer kulturellen Vielfalt. Im

Rahmen der kombinierten Stadtführung verschaffen Sie sich in kürzester

Zeit einen Überblick über die zahlreichen sehenswerten Details der

Elbmetropole. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Freizeit und Semperoper. Wie wäre es heute mit einer Schifffahrt

auf der Elbe? Am Abend um 19 Uhr erwartet Sie die Semperoper-

Vorstellung „Madame Butterfly“, eine Tragedie giapponese in drei Akten

von Giacomo Puccini in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

Gesamtdauer ca. 2 Stunden 45 Minuten.

4. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück geht es mit vielen neuen Eindrücken

zurück in die Heimat.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung im First-

Class Hotel The Westin

Bellevue Dresden

✔ Beherbergungssteuer

Dresden

✔ 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

✔ 2 x Abendessen als 3-Gang-

Menü

✔ 1 x Stadtführung/-rundgang

Dresden

✔ 1 x Eintrittskarte Kat. PK3

Semperoper „Madame

Butterfly“

Fakultativ

• Aufpreis Karten Semperoper

PK2 = € 14,-; PK1 = € 27,-

TERMIN & PREIS pro Person

4 Tage 14.05. - 17.05.2020

DZ € 599,- EZ + € 120,-

22 www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


16.05. - 23.05.2020

19.09. - 26.09.2020

8 Tage - ab

€ 939,-

Feiner Sandstrand & Luxus an der Ostsee

NEU: Vollpension & Kuranwendungen inkl.

Unser

Bestseller

Die Insel Usedom ist zweigeteilt. Der westliche Teil gehört zu Deutschland und der östliche zu Polen. Auf der Insel Wolin

und der polnischen Seite der Insel Usedom liegt die Kurstadt Swinemünde. Eine regelmäßige Fährverbindung verbindet

die beiden Teile des Ortes. Durch die herrliche Lage an der Ostsee entwickelte sich Swinemünde schnell zu einem attraktiven

Badeort. Bereits vor dem 2. Weltkrieg war Swinemünde eines der bedeutenden deutschen Ostseebäder.

© Konrad Kerker-www.kerman.pl

■ FÜR SIE RESERVIERT

*****Hotel Hamilton Spa & Wellness, Swinemünde

Das 5-Sterne Luxus-Hotel gehört mit zur Hilton Hotelkette und wurde

im Frühjahr 2019 in Swinemünde eröffnet. Es befindet sich in attraktiver

und ruhiger Lage im Kurviertel von Swinemünde. Zum Strand und zur

Promenade des Seebades sind es nur circa 200 Meter. Eine Gartenanlage

mit Sitzmöglichkeiten macht das Hotel zu einer kleinen Oase. Die

Zimmer im Nichtraucher-Hotel sind modern und komfortabel ausgestattet

mit Dusche/WC, Föhn, Flachbildfernseher und WLAN. Zur weiteren

Hotelausstattung gehören ein Restaurant, eine Bar und ein Café in der

7. Etage mit Blick auf die Ostsee. Zudem gehören ein moderner Kur- und

Wellnessbereich mit Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad und

eine Relax Zone zum Inventar.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

direkte Anreise nach Usedom zu Ihrem Hotel in Swinemünde. Unterwegs

servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Hafenrundfahrt Swinemünde & Freizeit. Sie unternehmen ab

Swinemünde Zentrum eine informative Hafenrundfahrt Während dieser

Rundfahrt, die 24 Km lang ist, sehen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeit

wie z.B. das Inseldelta mit 44 Inseln, Kaiserkanal, Lotsenstation, Werften,

historische Plätze u.v.m. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien

Verfügung.

3. Tag: Rundfahrt Wolin. Nach einem ausgiebigen Frühstück unternehmen

Sie einen Ausflug über die Insel Wolin. Die Ostseeinsel mit ihrem

abwechslungsreichen Landschaftsbild hält für Wanderer und Fotografen

einige Überraschungen bereit, vor allem in dem zum Nationalpark

erklärten Teil der Insel: seltene Pflanzen (z.B. Orchideen) und Tiere (z.B.

Seeadler und Wisente). Weiterhin haben Sie die Möglichkeit die für ihre

gut erhaltene Sammlung spätgotischer Wandgemälde berühmte Kathedrale

in Cammin zu besichtigen. (Eintritt zahlbar vor Ort). Am Nachmittag

fahren Sie in den Kurort Misdroy (poln. Miedzyzdroje). Hier hat die

Ostsee einen feinen und breiten Strand und rund um die Promenade

finden Sie zahlreiche Eis- und Fischstände. Nicht verpassen sollten Sie

einen Spaziergang auf der Seebrücke, diese hat eine Länge von 395m.

4. Tag: Ausflug Usedom. Die Insel Usedom ist zweigeteilt. Der westliche

Teil gehört zu Deutschland und der östliche zu Polen. Sie fahren zunächst

bis nach Zinnowitz, am nördlichen Ende der Landzunge gelegen.

Weiter geht es in das Hinterland wo Sie auch das Schloss Mellenthin

sehen. Sehenswert sind die sehr schönen Seebäder Ahlbeck, Bansin und

Heringsdorf, die Sie auch während Ihrer Rundfahrt bestaunen werden.

5. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht Ihnen zur

freien Verfügung.

6. Tag: Ausflug Hansestadt Anklam. Lernen

Sie bei einem geführten Rundgang die alte Hafen-

und Hansestadt Anklam kennen, in der der

Luftfahrtpionier Otto Lilienthal geboren. Das

Museum zeigt u.a. Nachbauten und Modelle

der Gleiter, die der Flugpionier entwickelte. Die

Marienkirche, das Steintor und der Pulverturm sind weitere Sehenswürdigkeiten.

Anschließend bleibt ausreichend Zeit für einen individuellen

Bummel. Vor der Rückfahrt laden wir Sie noch zu Kaffee und Kuchen ein.

7. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Heimreise.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 7 x Übernachtung im 5*Hotel

Hamilton Swinemünde

✔ 1 x Begrüßungsdrink

✔ 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

✔ 7 x Mittagessen und Abendessen

in Buffetform

✔ Frühstück: Kaffee, Tee, Saft,

Mineralwasser

Mittagessen: Saft, Mineralwasser

Abendessen: Tee, Mineralwasser

✔ Nutzung von Hallenbad,

Sauna und Whirlpool

✔ 1 x pro Woche Tanzabend

✔ Kostenlose Nutzung des

Tresors

✔ 1 x klassische Massage

✔ 1 x Stadtbesichtigung

Anklam

✔ 1 x Kaffee und Kuchen

✔ 1 x Hafenrundfahrt in Swinemünde

✔ 1 x Ausflug Wolin

✔ 1 x Ausflug Kaiserbäder

Usedoms mit Reiseleitung

Unser Bonus für Sie ohne

Aufpreis:

✔ 1 x Arztgespräch und Festlegung

des Therapieplans

✔ 2 Kuranwendungen pro

Werktag gem. Therapieplan

(Wochenenden und Feiertage

ausgeschlossen; kein

Preisabschlag bei Nichtinanspruchnahme)

TERMINE & PREISE pro Person

8 Tage 16.05. - 23.05.2020

DZ € 939,- EZ + € 175,-

8 Tage 19.09. - 26.09.2020

DZ € 1.029,- EZ + € 175,-

© Oleksandr Prykhodko

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

23


21.05. - 24.05.2020

03.09. - 06.09.2020

4 Tage - für nur

€ 419,-

© eyetronic - Fotolia

Vier-Flüsse-Fahrt

Rhein, Main, Neckar & Mosel

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Leonardo Hotel Frankfurt City South

Im Herzen des Stadtwald Frankfurt gelegen sorgt das Leonardo Hotel

Frankfurt City South für einen entspannten und ruhigen Aufenthalt.

Nicht weit vom Hotel entfernt gelegen befindet das Frankfurter Geschäfts-

und Bankenviertel. Alle schallisolierten und klimatisierten Zimmer

verfügen über eine Kaffeemaschine und kostenfreies WLAN. Täglich

erwartet Sie im Hotel ein leckeres und reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Im Restaurant Brentano genießen Sie saisonale Spezialitäten. In den

Sommermonaten werden Ihnen alle Speisen und Getränke selbstverständlich

auch im Biergarten gereicht (Kapazität/Verfügbarkeit vorausgesetzt).

Der Fitnessraum bietet Ihnen die Möglichkeit sich richtig auszupowern,

bevor Sie in der Bar St. George bei einem Cocktail den Tag

gemütlich ausklingen lassen.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise und Rhein. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof

und Anreise an den Rhein. Unterwegs servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus. In St. Goarshausen geht es auf Ihr erstes

Schiff zur Loreley-Rundfahrt. Spätestens seit Heinrich Heyne den beeindruckenden

Schieferfelsen mit seinem Gedicht geheimnisvoll umschrieben

hat, ist die Loreley ein weit bekannter Mythos. Auf Ihrer Fahrt geht

es vorbei an dieser wunderbaren Felsformation, an Burgen und Schlössern

und vielen anderen Sehenswürdigkeiten. Die Schifffahrt endet im

Bilderbuch-Städtchen Rüdesheim, das Sie unbedingt auf eigene Faust

erkunden sollten! Anschließend fahren Sie in Ihr gebuchtes 4-Sterne

Hotel, wo bereits ein leckeres Abendessen auf Sie wartet!

2. Tag: Frankfurt und Main. Nach dem leckeren Frühstück führt Sie unsere

Reise heute nach Frankfurt. Hier erleben Sie bei einer Skyline-Fahrt

auf dem Main die beeindruckende Bankenmetropole vom Wasser aus.

Obwohl eine der größten Städte Deutschlands, hat Frankfurt sich rund

um den Main viele Grünflächen erhalten - Sie werden überrascht sein,

wieviel Natur Sie in der Stadt sehen!

© djama - Fotolia

3. Tag: Heidelberg und Neckar. Auch heute genießen Sie ihr leckeres

Frühstück, bevor Sie nach Heidelberg aufbrechen. Die ehemalige kurpfälzische

Residenzstadt ist bekannt für ihre malerische Altstadt mit

der Schlossruine sowie für ihre renommierte Universität, die älteste

Hochschule auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Sie zieht Wissenschaftler

und Besucher aus aller Welt an. Ihre Reise führt Sie weiter

auf dem Schiff von Heidelberg nach Neckarsteinach. Im 14. Jahrhundert

wurde der Ort Neckarsteinach durch die Landschad von Steinach mit

wehrhaften Mauern umgeben, wobei durch die gemeinsame Ummauerung

von Vorderburg und Stadt eine geschlossene Feste entstand.

Auch heute sehen Sie noch viel, was an die wehrhafte Geschichte der

Stadt erinnert. Nach der Rückreise in Ihr Hotel erwartet Sie ein leckeres

Abendessen.

4. Tag: Mosel und Heimreise. Ein letztes Mal müssen Sie sich nicht

selbst um Ihr Frühstück kümmern, bevor Ihre Reise an die Mosel geht.

Zunächst fahren Sie mit dem Schiff von Treis-Karden nach Cochem. Weiter

geht es nach Alken. Schlendern und flanieren Sie im romantischen

Städtchen bevor Sie an einer Weinprobe teilnehmen. Anschließend treten

Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung im

****Leonardo Hotel Frankfurt

City South

✔ 3 x Halbpension

✔ Skyline-Schifffahrt auf dem

Main durch Frankfurt

✔ Loreley-Schifffahrt auf dem

Rhein

✔ Mosel-Fahrt von Treis-

Karden nach Cochem

✔ Neckarfahrt von Heidelberg

nach Neckarsteinach

✔ Weinprobe beim Winzer

TERMINE & PREISE pro Person

4 Tage 21.05. - 24.05.2020

DZ € 419,- EZ + € 66,-

4 Tage 03.09. - 06.09.2020

DZ € 419,- EZ + € 66,-

© pure-life-pictures - Fotolia

24

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


22.05. - 28.05.2020

7 Tage - für nur

€ 715,-

© pure-life-pictures - stock.adobe.com

Ostseestrand & Hansestädte

Die liebenswerte Stadt Wismar liegt in der Mecklenburger Bucht und im Windschatten der Insel Poel. Im Westen liegt die

Stadt Lübeck, im Osten Rostock, im Süden Schwerin und im Norden die Ostsee. Schon von weitem grüßen die alten, geschichtsträchtigen

Kirchen St. Georgen, St. Nikolai und der Turm von St. Marien den Besucher von der See- und Landseite

her, machen neugierig auf die UNESCO-Welterbe und Hansestadt.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****WYNDHAM GARDEN Wismar

Inmitten der Mecklenburgischen

Küsten- und Seenlandschaft, direkt

vor den Toren der Hansestadt

im Ortsteil Gägelow, liegt das

4-Sterne Hotel Wyndham Garden

Wismar. Die 177 klimatisierten Hotelzimmer

sind mit Telefon, Radio,

Sat-TV, Wannenbad, WC, Kosmetikspiegel

und Föhn ausgestattet.

Im gesamten Hotel kann WLAN

frei genutzt werden. Exzellente Gastlichkeit erleben Sie im Restaurant

„Bellevue“ und in der Bar „Wis-Bar“. Im Freizeitbereich „Wissemare“

stehen Ihnen ein Indoor Pool und Saunen zur Verfügung.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zur Abfahrtsstelle des Reisebusses

und Anreise nach Wismar. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Lübeck und Travemünde. Sie fahren zunächst nach Lübeck. Das

geschlossene Stadtbild der historischen Altstadt wurde 1987 von der

UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Genießen Sie eine informative

Stadt-, Kanal- und Hafenrundfahrt mit dem Schiff. Diese führt Sie u.a.

vorbei an Oldtimer-Seglern in Lübecks Hafen, sowie rund um die historische

Altstadtinsel. Sie haben vom Wasser aus einen herrlichen Blick auf

das 7-Türme-Panorama der Hansestadt, den romantischen Lachswehrgraben,

das bezaubernde Gängeviertel und den Malerwinkel. Wunderschön

zu sehen sind die verschiedenen historischen Altstadthäuser,

Speicher, Kirchen, Brücken und vieles mehr. In lebendiger Weise erklärt

Ihnen der Kapitän Lübecks Geschichte und die schönsten Sehenswürdigkeiten.

Weiter geht es nach Travemünde. Direkt am breiten Strand

und der weitläufigen Promenade können Sie hier flanieren und spazieren

gehen und dabei die frische Seeluft einatmen. Noch heute gilt sie

als schönste Flaniermeile in Schleswig-Holstein. Das Ostseebad mit dem

alten Leuchtturm und dem Wahrzeichen Travemündes, der Viermastbark

Passat, bietet neben dem langen Strand auch eine wunderschöne

Altstadt mit historischen Fassadenfronten.

3. Tag: Wismar. Wismars Stadtgeschichte, pittoreskes Stadtbild, Architektur

und Backsteinkirchen machen neugierig, was sich hinter all dem

an Wissenswertem verbirgt! Die Stadtführung liefert Ihnen ein beeindruckendes

Gesamtbild und Überblick zugleich, was die Stadt so einzigartig

macht. Entdecken Sie die UNESCO Welterbe-Stadt Wismar, die von

Seefahrt, Fischerei, Hanse und Hafen geprägt wird. Der wunderschöne

Marktplatz Wismars ist der größte in Norddeutschland und beeindruckt

durch seine historischen Bauten und die wunderschöne Backsteingotik.

4. Tag: Kühlungsborn. Kühlungsborn im Sommer, das ist eine milde Brise

am Meer, lauschige Strandkorbatmosphäre und gemütliche Spaziergänge

am Ostseestrand, die alle Urlaubsträume wahr werden lassen.

Tanken Sie Neue Energie an der klaren Ostseeluft und genießen Sie danach

vielleicht einen Kaffee auf eine der zahlreichen Sonnenterrassen.

Exklusive Restaurants, gemütliche Bars, Bistros und lauschige Cafés sorgen

für kulinarischen Genuss.

5. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen

zur freien Verfügung.

6. Tag: Rostock und Warnemünde. Sie fahren zunächst in die Hansestadt

Rostock, die von der Backsteingothik geprägt ist. Zu den Sehenswürdigkeiten

Rostocks zählen die Kirchen ebenso wie das Kloster zum

Heiligen Kreuz, das Rathaus und die Kröpeliner Straße als pulsierende

Einkaufs- und Flaniermeile im Herzen der Stadt. Und nicht zuletzt der

Stadthafen macht das maritime Flair der größten Stadt Mecklenburg-

Vorpommerns aus. Weiter geht es ins Ostseebad Warnemünde. Wo die

Warnow in die Ostsee fließt, liegt das Seebad Warnemünde. 1195 erstmals

urkundlich erwähnt gehört das frühere Fischerdorf seit 1323 zur

Hansestadt Rostock und ist einer ihrer schönsten Stadtteile und einer

der traditionellen deutschen Badeorte an der Ostseeküste. Das Seeheilbad

Warnemünde wartet mit dem breitesten, feinsandigen Strand an

der deutschen Ostseeküste auf. Hier erwarten Sie malerische, kleine Fischerhäuschen,

der alte Leuchtturm und der mondäne Jachthafen.

7. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 6 x Übernachtung im

****Wyndham Garden

Wismar

✔ 6 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 6 x Abendessen als kalt/

warmes Dinnderbuffet

✔ 1 x Stadtführung in der

Hansestadt Wismar

✔ 1 x Ausflug nach Lübeck und

Travemünde

✔ 1 x Cityschifffahrt in Lübeck

✔ 1 x Ausflug nach Kühlungsborn

✔ 1 x Ausflug in die Hansestadt

Rostock und ins Seeheilbad

Warnemünde

TERMIN & PREIS pro Person

7 Tage 22.05. - 28.05.2020

DZ € 715,- EZ + € 90,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

25


29.05. - 01.06.2020

4 Tage - für nur

€ 444,-

© spuno - Fotolia

Naturparadies Spreewald

Brandenburgisches Auenland

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Radisson Blu Hotel Cottbus

Das 4-Sterne-Hotel liegt im Herzen von Cottbus, mitten in der Lausitz,

direkt gegenüber vom Hauptbahnhof und nur einen kurzen Spaziergang

von der Altstadt entfernt. Die Zimmer sind zeitlos-klassisch eingerichtet

und verfügen über schallisolierte Fenster, Bad/Dusche, WC, Föhn, Sat-

TV, Schreibtisch, separate Sitzecke, Direktwahl-Telefon und Minibar. Im

Frühstücksrestaurant „Rotisserie“ gibt es eine große Auswahl von internationalen

Speisen. Es gibt zudem ein A-La-Carte-Restaurant und eine

Hotelbar. Erleben Sie den Wellnessbereich im 9. Stock des Hotels mit

herrlichem Panoramablick über die Dächer der Stadt (gebührenpflichtig).

Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist während des Aufenthalts

inklusive.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof

und Anreise nach Cottbus. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Die Koffer sind ausgepackt, und Sie unternehmen einen

ersten Bummel durch die Stadt, bevor Sie sich zum gemeinsamen

Abendessen im Hotel einfinden.

2. Tag: Naturparadies Spreewald. Besuchen Sie eines der schönsten

und einzigartigsten Naturschutzgebiete Europas. In der Heimat der Sorben

teilt sich die Spree in hunderte Wasserläufe. Wie ein dichtes Netz

durchziehen die Fließe das Land und schlängeln sich durch Wälder, Wiesen

und idyllische Siedlungen. Als Biosphärenreservat bietet der Spreewald

für viele Tier- und Pflanzenarten einen perfekten Lebensraum. Bei

einer Kahnfahrt entdecken Sie diese Idylle. Dabei Kaffee und Kuchen

gefällig? Im Lagunendorf Lehde fühlen Sie sich in die Vergangenheit

versetzt. Im Spreewald-Museum können Sie altwendische Bauernhöfe,

historische Trachten, duftende Bauerngärten und typische Handwerksgeräte

bestaunen. Lübbenau ist die „heimliche Hauptstadt“ des Spreewaldes.

Neben der Altstadt gibt es vielerorts das „berühmteste Kind“

der Stadt, die saure Gurke, zu entdecken.

© Sebastian Höhn - TMB-Fotoarchiv

3. Tag: Ausflug in die Senftenberger Lausitz. Auf einer von zwei Spreearmen

umschlossenen Insel liegt malerisch die Altstadt von Spremberg

- „Perle der Lausitz“. Sehenswert sind der Bismarkturm mit eindrucksvollem

Blick über die Stadt, die spätgotische Kreuzkirche, das Postgebäude

mit Telegrafenturm und der Bullwinkelbrunnen, aus dem bei

besonderen Anlässen auch Bier fließt. Durch die Insellage der Stadt,

die man über acht Brücken erreicht, animieren zahlreiche Uferpassagen

zu romantischen Spaziergängen. Schon bald erreichen Sie Bohsdorf.

Hier finden Sie in der Dorfstraße 37 den berühmten Laden aus Erwin

Strittmatters gleichnamiger Romantrilogie. Wenn Sie wollen lassen sich

entführen in die faszinierende Welt der Schokolade. In der Confiserie

Felicitas in Hornow können Sie Ihre eigene Schokolade gestalten oder

vom Chocolatier anfertigen lassen. Noch immer ist Bad Muskau, ein

echter Geheimtipp! Eingebettet in einen der schönsten Landschaftsparks

Europas, so schlummert das schmucke Städtchen und wartet auf

Ihren Besuch. Als Geburtsstadt des genialen Landschaftsarchitekten

Hermann von Pückler-Muskau hat sie sich einen Namen gemacht. Er

hat um Muskau herum einen 830 ha großen Park geschaffen, wie er

seinesgleichen sucht.

4. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung im

****Radisson Blu Cottbus

✔ 2 x Abendessen als 3-Gang-

Menü oder Buffet

✔ 1 x Abendessen als Spreewaldbuffet

✔ Nutzung der öffentlichen

Verkehrsmittel in Cottbus

✔ 1 x ganztägige Reiseleitung

für Ausflug Spreewald

✔ 1 x Spreewald-Kahnfahrt

✔ 1 x ganztägige Reiseleitung

für Ausflug Lausitz

TERMIN & PREIS pro Person

4 Tage 29.05. - 01.06.2020

DZ € 444,- EZ + € 63,-

© TV Spreewald e.V. - TMB-Fotoarchiv

26

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


25.05. - 29.05.2020

5 Tage - für nur

€ 589,-

30.05. - 31.05.2020

15.08. - 16.08.2020

2 Tage - für nur

€ 175,-

© Katja Xenikis - Fotolia

Reif für die Insel

Poel - Verträumtes Ostsee-Urlaubsparadies

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Superior Inselhotel Poel, Gollwitz

Am Nordostkap der Insel erwartet Sie das familienfreundliche 3 Sterne

Superior Inselhotel mit 48 komfortablen Hotelzimmern mit Dusche/

Bad/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Schreibtisch, TV und Telefon. Zum

umfangreichen Angebot gehören Annehmlichkeiten wie stilvolles Restaurant,

Schwimmbad, Sauna, Wellness-Angebote sowie eine große

Sommerterrasse.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise zur Insel Poel. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus.

2. Tag: Insel Poel. Erleben Sie heute die Insel Poel, eine der größten

Inseln Mecklenburg-Vorpommerns! Kopfsteinpflaster, Gutshäuser und

Bauernhöfe prägen das Bild der Insel. Der Nachmittag steht Ihnen zur

freien Verfügung: Lange Sandstrände laden zum Verweilen ein.

3. Tag: Ostseebäder. Machen Sie heute Bekanntschaft mit gleich drei

von Deutschlands ältesten Ostseebädern. Vorbei am Salzhaff und Bad

Doberan fahren Sie über Heiligendamm, der „weißen Stadt am Meer“

nach Warnemünde. Per Schiff und entlang der blühenden Küste reisen

Sie kurzweilig weiter nach Kühlungsborn.

4. Tag: Hansestadt Wismar und Ostseesekt. Entdecken Sie die historische

Altstadt Wismars. Sie bietet als UNESCO-Welterbe- und Hansestadt

vielfältige Sehenswürdigkeiten. Lernen Sie bei einem Rundgang den historischen

Altstadtkern kennen. Alles über die traditionelle Sektherstellung

erfahren Sie beim Besuch der Hanse-Sektkellerei mit Verkostung.

5. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Wieder im

Programm

ZDF Fernsehgarten

An jedem Sonntag können Sie auf dem Lerchenberg hinter

die Kulissen des Showbusiness schauen und hautnah in der

Sendung dabei sein. Fahren Sie mit nach Mainz und seien

Sie live dabei.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Leonardo Royal Hotel Frankfurt

Die 25 Stockwerke und 449 Zimmer des 100m hohen Hotels befinden

sich auf dem höchsten Punkt der Stadt und bieten Ihnen somit einen

atemberaubenden Blick über Frankfurts Skyline und seine Umgebung.

Das Restaurant „Vitruv“, die Bar Lounge „Leo“ und die Sportsbar laden

nach einem langen Tag zum Verweilen ein. Für den sportlichen Ausgleich

steht ein Fitnessraum mit Sauna zur Verfügung. Alle Zimmer sind

mit Bad/WC, Föhn, Safe, Flat-TV, Telefon und WLAN ausgestattet.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise & Rüdesheim. Bequemer Haustürtransfer zu unserem

Betriebshof und Anreise nach Rüdesheim. Unterwegs servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus. In Rüdesheim erwartet Sie eine atemberaubende

Rheinschifffahrt entlang der schönsten Burgen im Mittelrheintal.

Zurück in Rüdesheim haben Sie noch Zeit durch die berühmte

Drosselgasse zu flanieren und das ein oder andere Glas leckeren Weins

zu probieren. Anschließend Weiterfahrt nach Frankfurt zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Mainz & Heimreise. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Mainz

auf den Lerchenberg. Hier wartet bereits Andrea Kiewelt zum Warm-Up

auf Sie. Kommen Sie in die richtige Stimmung für den ZDF-Fernsehgarten,

eine der publikumsstärksten Live-Shows im deutschen Fernsehen.

Erleben Sie live, wie Fernsehen gemacht wird. Und wer weiss… vielleicht

springt ja ein gemeinsamer Schnappschuss mit Ihrem Lieblingsstar heraus.

Nach dem Ende der Show haben Sie noch ausreichend Zeit Autogramme

einzuholen. Im Laufe des Nachmittags treten Sie die Heimreise

an.

© Andrea Enderlein - ZDF

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung ***s Inselhotel

Poel in Gollwitz

✔ 4 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen als 3-Gang-

Menü oder Buffet

✔ Nutzung von Schwimmbad

und Sauna

✔ 1 x halbtägige Reiseleitung

Poel

✔ 1 x Fischbrötchen

✔ 1 x ganztägige Reiseleitung

Ostseebäder

✔ 1 x Mini-Kreuzfahrt von

Warnemünde nach Kühlungsborn

✔ 1 x Stadtführung Wismar

✔ 1 x Führung & Verkostung

Sektkellerei Wismar

TERMIN & PREIS pro Person

5 Tage 25.05. - 29.05.2020

DZ € 589,- EZ + € 100,-

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 1 x Übernachtung im

****Leonardo Royal Hotel

Frankfurt

✔ 1 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 1 x Abendessen ( 2-Gang )

im Hotel

✔ 1 x Große Burgenschifffahrt

auf dem Rhein von Rüdesheim

nach Trechtinghausen

und zurück

✔ 1 x Eintrittskarte für den ZDF-

Fernsehgarten (Stehplatz)

TERMINE & PREISE pro Person

2 Tage 30.05. - 31.05.2020

DZ € 175,- EZ + € 25,-

2 Tage 15.08. - 16.08.2020

DZ € 175,- EZ + € 25,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

27


30.05. - 01.06.2020

28.08. - 30.08.2020

3 Tage - für nur

€ 333,-

© traveldia - Fotolia

Schneewittchenstadt Lohr am Main

...einfach märchenhaft

■ FÜR SIE RESERVIERT

***superior Best Western Parkhotel Leiß, Lohr am Main

Das familiär geführte Best Western Parkhotel Leiß in Lohr am Main bietet

eine freundliche Atmosphäre und ein stilvolles Ambiente. Das Hotel

liegt zentral in Lohr am Main, direkt neben der Stadthalle und der

berühmten Schneewittchen-Bronzeskulptur. Zur sehenswerten Altstadt

mit ihren vielen sorgfältig restaurierten Fachwerkhäusern sind es nur

ein paar Schritte. WLAN ist im gesamten Haus kostenlos nutzbar, die

geschmackvoll eingerichteten 57 Zimmern verfügen über Dusche, WC,

einer Sitzecke und Arbeitsfläche, Flat-Screen-TV, Kaffeemaschine bzw.

Wasserkocher und Minibar. Mit dem iQ-Tablet steht Ihnen eine digitale

Gästemappe zur Verfügung, inklusive kostenfreier Telefonie ins deutsche

Festnetz und Internet-/WLAN-Zugang. Im Wellnessbereich mit

Sauna, Dampfsauna und Whirlpool lässt es sich wunderbar entspannen.

Restaurant, Weinstube und Lobbybar im Haus.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise und Lohr am Main. Bequemer Haustürtransfer zu unserem

Betriebshof und Anreise nach Lohr am Main. Unterwegs servieren

wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Bei Ankunft im Hotel werden Sie

vom Schneewittchen begrüßt. Ein geführter Stadtrundgang zeigt Ihnen

am Nachmittag die romantische Altstadt mit den schönen Fachwerkhäusern.

© Touristinformation Lohr a. Main

© Best Western Parkhotel Leiß

© PCW - Fotolia

2. Tag: Mespelbrunn und Planwagenfahrt. Mespelbrunn ist mit seinem

berühmten Wasserschloss auch als „Perle des Spessarts“ bekannt. Spätestens

seit dem Film „Das Wirtshaus im Spessart“ ist das Wasserschloss

ein Begriff. Heute ist es eines der romantischsten Sehenswürdigkeiten

in Deutschland und Stammsitz der Grafen von Ingelheim genannt Echter

von und zu Mespelbrunn. Sehenswert ist auch die Wallfahrtskirche

im Ortsteil Hessenthal mit der 1454 im gotischen Baustil umgestalteten

romanischen Marienkapelle. Die sich in der Anlage befindende 1439 errichtete

Wallfahrtskirche wurde später zu einer Wehrkirche ausgebaut.

Am Nachmittag starten Sie zu einer geselligen Planwagen-Rundfahrt ins

wunderschöne Buchental, eines der schönsten Täler rund um Lohr.

3. Tag: Schifffahrt und Heimreise. Eine Schifffahrt auf dem Main rundet

Ihren Aufenthalt in Lohr am Main ab. Lassen Sie kleine Städte und Dörfer

in aller Ruhe an sich vorbeistreichen, genießen Sie die Ruhe auf dem

Wasser und den Blick über die Berge des Spessarts. Anschließend treten

Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im ***superior

Best Western Parkhotel

Leiß in Lohr am Main

✔ 2 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 2 x Abendessen als 3-Gang-

Menü oder Buffet

✔ 1 x Schneewittchen

Begrüßung

✔ 1 x Stadtführung Lohr am

Main

✔ 1 x Ausflug nach Mespelbrunn

✔ 1 x Planwagenfahrt

✔ 1 x Schifffahrt auf dem Main

✔ 1 x Mini-Bocksbeutel als

Abschiedsgeschenk

TERMINE & PREISE pro Person

3 Tage 30.05. - 01.06.2020

DZ € 333,- EZ + € 38,-

3 Tage 28.08. - 30.08.2020

DZ € 333,- EZ + € 38,-

© mojolo - Fotolia

28

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


06.06. - 11.06.2020

19.10. - 24.10.2020

6 Tage - für nur

€ 599,-

Volles Programm in Südtirol

Keine Zeit für Langeweile

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel am See Mühlwald

Das ***Hotel „Am See“ liegt ruhig und sonnig am Seeufer, mit schönem

Rundblick zur umliegenden Berglandschaft. Die Zimmer sind ausgestattet

mit Doppel- oder Einzelbett, TV, Dusche, WC, Telefon, Radio, WLAN

und Balkon, wo Sie einen gemütlichen Abend mit sagenhaftem Ausblick

genießen können. Zur Erholung steht Ihnen eine Cafè-Bar mit Gartenterrasse

und Seeblick zur Verfügung oder der Wellnessbereich mit Sauna,

Infrarotkabine, türkischem Dampfbad und Hot-Whirl-Pool.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise zum Hotel. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus.

2. Tag: Kennenlernen des Urlaubsortes. Nach einem entspannten Frühstück

genießen Sie einen geführten Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung.

Hier erfahren Sie Interessantes aus Ihrem Urlaubsort und können sich

von Ihrer langen Anreise etwas erholen. Mittags lädt Sie Ihr Hotel Am

See zu einem zünftigen Frühschoppen ein. Bei Weißwurst, Brezen und

Bier lernt man die Gastgeber und seine Mitreisenden noch besser kennen.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Panoramarundfahrt. Fahrt durch die aufregende Bergwelt Südtirols

bis zum Pragser Wildsee und dem Toblacher See. Lassen Sie sich

von einer „einzigartigen monumentalen Schönheit“ der Bergwelt faszinieren.

Die Seen liegen in der Region der östlichen Dolomiten und bieten

grandiose Fotomotive. Unterwegs werden Sie noch in die Geheimnisse

des Bergkäses eingeweiht und können diesen auch verkosten.

4. Tag: Kulturstadt Bozen und Naturphänomen Erdpyramiden. Was

Südtirol so einzigartig macht, spürt man besonders intensiv in der Landeshauptstadt

Bozen: Eine Mischung aus mediterraner Leichtigkeit und

alpiner Tradition verleiht der Stadt einen unwiderstehlichen Charme

und macht den Besuch Bozens in jeder Jahreszeit zu einem abwechslungsreichen

Erlebnis. Für Kulturinteressierte lohnt sich nicht nur die

Besichtigung des Doms, sondern auch der Dominikaner- und der Franziskanerkirche.

Nur zehn Gehminuten vom Bozner Zentrum bzw. vom

Zugbahnhof entfernt liegt die Talstation der Rittner Seilbahn. In zwölf

Minuten schweben Sie mit der modernen Umlaufbahn hinauf nach

Oberbozen. Das Rittner Bahnl bringt Sie anschließend auf der Strecke

von Maria Himmelfahrt, über Oberbozen nach Klobenstein. Die Fahrt

mit der Schmalspurbahn macht nicht nur Nostalgikern Spaß und bietet

ein herrliches Panorama zu den bekannten Gipfeln der Dolomiten.

Anschließend steht noch ein Besuch der Rittner Erdpyramiden auf dem

Programm. Diese sind ein wahrliches Naturwunder und stehen seit

knapp 50 Jahren unter Beobachtung der Universität von Köln.

5. Tag: Genuss in Bruneck und das Naturparadies Tauferer Ahrntal.

Heute fahren Sie in das Mittelalterliche Städtchen Bruneck (Mittwochs

Markt) - Italiens Kleinstadt mit der höchsten Lebensqualität. Im Kern

historisch, rundherum natürlich ländlich. Die naturbelassene Bergwelt

der Dolomiten und der Zillertaler Alpen und das Aufeinandertreffen

städtischer Kulturgeschichte und tirolerischer Brauchtümer erhöhen die

Faszination des Aufenthaltes in der „Perle des Pustertales“. Hier besuchen

Sie auch das Speckmuseum und dürfen diesen unverwechselbaren

Geschmack auch gerne verkosten. Anschließend Weiterfahrt nach Kasern

im hinteren Ahrntal und Spaziergang zur Heilig Geist Kapelle. Möglichkeit

der Besichtigung des Naturparkhauses. Genießen Sie heute eine

gemütliche Brettljause auf einer Alm.

6. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück treten Sie mit tollen Erinnerungen

die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 5 x Übernachtung im

***Hotel am See Mühlwald

✔ 5 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen im Hotel

als 4-Gang-Wahlmenü mit

buntem Salatbuffet

✔ 1 x Südtiroler Abend mit

Köstlichkeiten aus der Region

im Rahmen der HP inkl.

Live-Musik

✔ 1 x Begrüßungsgetränk

✔ 3 x Lunchpaket mit belegtem

Brot, Apfel und einem

Getränk bei den Ausflügen

✔ 1 x Frühschoppen mit

Weißwurst, Brezen und 0,4 l

Bier im Rahmen des Mittagessens

✔ 1 x geführte Wanderung im

Urlaubsort

✔ 1 x Panoramafahrt zum Pragser

Wildsee und Toblacher

See

✔ 1 x Besuch der Bergkäsesennerei

Toblach mit Führung

und Verkostung

✔ 1 x Ausflug Kulturstadt Bozen

und Naturjuwel Rittner

Erdpyramiden

✔ 1 x Seilbahnfahrt von Bozen

nach Oberbozen am Ritten

mit der modernen Panorama

Kabinenseilbahn

✔ 1 x Nostalgie Eisenbahnfahrt

mit dem Rittner Bahnl von

Oberbozen nach Klobenstein

✔ 1 x Ausflug Bruneck und in

die Almregion Ahrntal mit

kleinem Spaziergang zu

einer Alm

✔ 1 x Besuch des Brunecker

Speckmuseum mit Verkostung

✔ 1 x Brettljause auf einer Alm

✔ Freie Nutzung der hoteleigenen

Wellnesseinrichtungen

(Whirlpool gegen Bezahlung)

TERMINE & PREISE pro Person

6 Tage 06.06. - 11.06.2020

DZ € 599,- EZ + € 40,-

6 Tage 19.10. - 24.10.2020

DZ € 599,- EZ + € 40,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

29


11.06. - 18.06.2020

8 Tage - für nur

€ 799,-

© travelpeter - stock.adobe.com

All inklusive am Plattensee

„Spar-Urlauben“ in Ungarn

Praktisch ohne Nebenkosten „sparurlauben“- Schlemmen und Verwöhnen am Ungarischen Meer, dem Plattensee.

© pingu2004 - Fotolia

© Horváth Botond - Fotolia

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Superior DANUBIUS HOTELS ANNABELLA /

MARINA IN BALATONFÜRED

Die Hotels Annabella und Marina liegen direkt am Nordufer des Plattensees

nur ca. 15 Gehminuten vom Zentrum des kleinen aber feinen

Ferienortes Balatonfüred entfernt. Sie bieten einen direkten Blick auf

das Südufer des Plattensees. Die Hotels verfügen über ein eigenes

Schwimmbad und einen eigenen Strand. Es werden zahlreiche Sportund

Unterhaltungsmöglichkeiten angeboten. Die Hotels verfügen über

Restaurant, Café, Palmengarten am Strand und eine Nachtbar. Die Hotelzimmer

sind zweckmäßig mit Bad oder Dusche/WC, Direktwahltelefon

und Sat-TV ausgestattet.

Das alles ist im Preis inkludiert - die umfangreichen „All-Inklusive Leistungen“

im Hotel:

Speisen: 7 - 10 Uhr Frühstücksbuffet, 12 - 17 Uhr Internationale Speisen,

wie z.B. Süßigkeiten und Snacks in verschiedenen Räumen des Hotels

(Palatschinken, Langos, Wurst, Makkaroni, Pommes Frites, Pizza,

Pasta, Toasts und Sandwiches, Kaffee, Kuchen, Eis & Obst), 18 - 21 Uhr

Reichhaltiges Buffet-Abendessen.

Getränke: 7 - 22 Uhr Erfrischungsgetränke, Kaffee und Tee, 12 - 22 Uhr

Tafelweine, Bier vom Fass, 18 - 22 Uhr Lokale alkoholische Getränke

(Aperitifs & Digestives). Bitte beachten: am Strand gibt es keine All-Inklusive

Leistungen!

© Kessler Medien

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise an den Plattensee. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus.

2. - 7. Tag: Urlaubstage am Plattensee.

Genießen Sie unbeschwerte

Urlaubstage am größten See Ungarns.

Unternehmen Sie doch einmal

eine Schifffahrt oder kehren Sie

in einem Weinkeller ein. Während

Ihres Aufenthaltes können Sie auch

an folgenden fakultativen Ausflügen

gegen Gebühr teilnehmen

(Mindestteilnehmerzahl 18 Pers.):

A: Plattenseerundfahrt inkl. Schifffahrt

€ 49,-;

B: Hevicz - Europas größter Thermalsee

inkl. Eintritt € 39,-

8. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen

Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 7 x Übernachtung im Hotel

Marina Beach oder Hotel

Annabella***s in Balatonfüred

✔ Teilnahme am All-Inklusive-

Angebot wie o.a.

TERMIN & PREIS pro Person

8 Tage 11.06. - 18.06.2020

DZ € 799,- EZ + € 126,-

© gaborphotos - Fotolia

30

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


12.06. - 15.06.2020

4 Tage - für nur

€ 499,-

Seemannsgarn & Küstentörn

Hansestadt Lübeck & Minicruise mit TT-Line

© Wolfgang Jargstorff - Fotolia

Neu im

Programm

3. Tag: Mit großem Pott durch die Lübecker Bucht. Heute heißt es früh

aufstehen, denn der Tag beginnt mit einer morgendlichen Fahrt nach

Travemünde. Hier gehen Sie an Bord des Fährschiffes zur kurzweiligen

Ostseefahrt (Einschiffung ab 8:30 Uhr). Genießen Sie ein Frühstücksbuffet

an Bord und lassen Sie sich den frischen Wind um die Nase wehen.

Auf keinen Fall verpassen sollten Sie die schöne Aussicht beim Auslaufen

aus dem Travemünder Hafen. Backbord die malerischen Häuser der

Vorderreihe und Steuerbord die imposante Viermastbark Passat, die

insgesamt 39 Mal das Kap Horn umrundet hat. Vorbei am alten Travemünder

Leuchtturm erreichen Sie die Lübecker Bucht und nehmen Kurs

Richtung Rostock. Erleben Sie Kreuzfahrtfeeling beim Einlaufen in den

Warnemünder Hafen, der unter den Kapitänen als einer der schönsten

weltweit gilt. Am Nachmittag zeigt Ihnen eine Stadtführung die Schönheiten

der Hansestadt Rostock. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Erinnerungen und Eindrücken treten

Sie die Heimreise an.

© pure-life-pictures - stock.adobe.com

■ FÜR SIE RESERVIERT

***TRYP by Wyndham Lübeck Aquamarin

Entdecken Sie den Charme der märchenhaften Stadt aus dem 12. Jahrhundert,

dem Tor zur Ostsee in Norddeutschland. Das Hotel TRYP by

Wyndham Lübeck Aquamarin befindet sich im Stadtteil St. Lorenz. In

nur wenigen Minuten sind Sie mit dem Bus in der Innenstadt. Helle Farben,

schöne Stoffe und warme Holztöne prägen die freundliche Atmosphäre

der Hotelzimmer, die alle über Duschbad, Föhn, Flat-TV und Sky,

Schreibtisch, WLAN, Telefon, z.T. auch Klimaanlage verfügen. Aufzug,

Bar, Terrasse und hauseigenes Restaurant vorhanden.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise zu einer Stippvisite in die maritime Hansestadt Hamburg. Unterwegs

servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Nach einem

individuellen Aufenthalt im Herzen der Hansestadt fahren Sie zu Ihrem

Hotel in Lübeck. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Lübeck. Der Tag beginnt mit einer Stadtführung bei der Sie die

wechselvolle Geschichte der einstigen Hansestadt erfahren. Bestaunen

Sie die wasserumflossene Altstadt mit ihren historischen Gassen

und verwinkelten Gängen. Der zweite Weltkrieg schlug hier tiefe Wunden,

doch der sprichwörtlich hanseatische Bürgersinn hat es möglich

gemacht, die berühmten sieben goldenen Türme Lübecks wiederherzustellen.

Nach einem kurzen Stopp für Cappuccino und einen kleinen

Snack fahren Sie mit einem modernen Lift zur Aussichtsplattform des

Lübecker Petri-Turms. Hier lockt ein Ausblick, den Sie nicht vergessen:

die Altstadt mit St. Marien, dem Rathaus, das Holstentor und die Ausflugsboote

auf der Trave. Nachmittags tauchen Sie in die Geschichte der

Hanse ein. Das Europäische Hansemuseum zeigt ein faszinierendes Bild

von Wagnis und Entstehung, Reichtum und Macht, Gefahren und Glauben.

Abendessen im Hotel.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung im

***TRYP by Wyndham

Lübeck Aquamarin

✔ 2 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 3 x Abendessen als 3-Gang-

Menü oder Buffet

✔ 1 x Stadtführung Lübeck inkl.

1 x Turmauffahrt St. Petri

✔ 1 x Tasse Cappuccino und

Snack

✔ 1 x Eintritt und Führung

Hansemuseum Lübeck

✔ 1 x Küstentörn mit der

TT-Line von Travemünde

nach Rostock

✔ 1 x Frühstücksbuffet an Bord

der TT-Line während des

Küstentörns

✔ 1 x Stadtführung Rostock

TERMIN & PREIS pro Person

4 Tage 12.06. - 15.06.2020

DZ € 499,- EZ + € 44,-

ttline.com"

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

31


17.06. - 23.06.2020

7 Tage - für nur

€ 759,-

© bpbn - stock.adobe.com

Weites Land & Frische Brise

Auf den Spuren von gestern, heute und übermorgen. Oldenburg überrascht mit viel Grün, der Überschaubarkeit - nie zu

weite Wege -, der Architektur und den tradierten Vierteln. Hier gelingt der Spagat zwischen der gemütlichen Großstadt

und der dynamischen Metropole. Hinter den beachtlichen klassizistischen Fassaden, die größtenteils ihre Wurzeln in großherzoglichen

Zeiten haben und Tradition mit modernem Geist verbinden, lassen sich reizvolle Entdeckungen machen: drei

städtische Museen, zwei Landesmuseen, Ausstellungshäuser und mehrere Theater.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***s Hotel Bavaria Oldenburg

Das Hotel Bavaria ist ein persönlich geführtes, modernes 3-Sterne-Superior

Stadthotel in Oldenburg. Wohltuend aufmerksamer Service macht

den Aufenthalt erlebenswert. Alle Zimmer verfügen über erstklassige

Betten und modernem Interieur über DU/WC, Telefon, Föhn, Minibar,

Radio, Wecker und Flachbild-TV. W-LAN im ganzen Haus, Sauna, Restaurant,

Hotelbar, Garten-Terrasse.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Oldenburg. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Nach dem Zimmerbezug machen Sie sich mit Ihrer Umgebung

vertraut.

2. Tag: Ammerland. Mit Ihrer ganztägigen Reiseleitung starten Sie

heute zur Rundfahrt durch das Ammerland. Rund um das Zwischenahner

Meer gibt es viel zu erleben und zu entdecken. Ob Einkaufen und

Bummeln im quirligen Ortskern oder ein Spaziergang durch die intakte

Natur rund ums Meer oder kulturelle Sehenswürdigkeiten und kulinarische

Genüsse. Anker gelichtet und Leinen los - stechen Sie in See mit

den Schiffen der Weißen Flotte und können Bad Zwischenahn aus einer

anderen Perspektive erleben. An Bord genießen Sie Kaffee & Kuchen.

3. Tag: Friesland-Rundfahrt. Höhepunkt ist dabei der JadeWeserPort,

Deutschlands einziger Container-Tiefwasserhafen mit hervorragender

Hinterlandanbindung über Straße und Schiene. Das Besondere:

Dieser neue Container-Tiefwasserhafen ist aufgrund seiner Lage am

18 m tiefen Jade-Fahrwasser auch für die neuen und größten Containerschiffe

der Welt mit Tiefgängen von bis zu 16,5 m tideunabhängig

erreichbar. Im Besucher- und Informationszentrum beginnen Sie Ihre

Reise in Shanghai, im größten Containerhafen der Welt, erleben den

weiten Weg der Ware bis in Ihr eigenes Zuhause - ein interaktiver Mix

aus Information und Unterhaltung

zum Hören, Sehen, Lesen

und Anfassen. Am Schiffssimulator

erfahren Sie am eigenen Leib,

wie es sich anfühlt als Kapitän ein

Großcontainerschiff zu steuern.

Bei Filmen und Vorträgen werden

die Themen Containerschifffahrt,

Hafenbetrieb und Logistik unterhaltsam

präsentiert. Und bei der

Hafenbustour sind Sie dann am

Hafengeschehen ganz nah dran.

© zaschnaus - stock.adobe.com

4. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht für eigenen Unternehmungen zur

freien Verfügung.

5. Tag: Emden & Greetsiel. Entdecken Sie zunächst die schönen Seiten

der Seehafenstadt Emden. Mitten im Zentrum sehen Sie das Rathaus

mit dem markanten Torbogen, das Wahrzeichen der Stadt. Hier finden

Sie auch den alten Binnenhafen mit den Museumsschiffen, die jedes für

sich ein Stück Emder Geschichte erzählen. Auf Ihrer Stadtrundrundfahrt

darf ein Besuch im Außenhafen nicht fehlen. Urig friesisch präsentiert

sich Ihnen der kleine pittoreske Fischerort Greetsiel mit historischen

Giebelhäusern aus dem 17. Jahrhundert, dem über 600 Jahre alten Fischerhafen

mit seiner beeindruckenden Krabbenkutterflotte, den berühmten

Greetsieler Zwillingsmühlen und malerischen Gassen.

6. Tag: Nordseeküstentour: Entlang der Nordseeküste gibt es viel zu

entdecken. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die schönsten Orte. Im historischen

Alten Rathaus der Stadt Norden beginnt eine Reise durch die

faszinierende Welt des Tees und der regionalen Kultur. Darüber hinaus

laden wir Sie auf einen 5000-jährigen Gang durch die Norder Geschichte

ein. Entdecken Sie traditionelles Handwerk, kostbares Norder Silber

oder die Geschichte der Firma Doornkaat. Bei einer anschließenden gemütlichen

Teetafel genießen Sie Tee und Rosinenbrot in einer angenehmen

Atmosphäre.

7. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 6 x Übernachtung im ***s

Hotel Bavaria in Oldenburg

✔ 6 x leckeres Frühstücksbuffet

und Abendessen im Hotel

✔ 2 x Ganztagesreiseleitung

für die u.a. Ausflugsfahrten

Ammerland und Nordseeküstentour

✔ 1 x Ausflugsfahrt Ammerland

inkl. 1 x Schiffsrundfahrt Zwischenahner

Meer mit Kaffee

& Kuchen an Bord

✔ 1 x Ausflugsfahrt Friesland

inkl. 1 x Einritt JadeWeser-

Port Info-Center & Hafenbusrundfahrt

✔ 1 x Ausflugsfahrt „Nordseeküstentour“

inkl. 1 x Eintritt

Teemuseum und Teezeromie

mit Rosinenbrot

✔ 1 x Ausflugsfahrt nach Emden

und Greetsiel

TERMIN & PREIS pro Person

7 Tage 17.06. - 23.06.2020

DZ € 759,- EZ + € 72,-

32

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


19.06. - 21.06.2020

02.10. - 04.10.2020

3 Tage - für nur

€ 349,-

21.06. - 28.06.2020

8 Tage - für nur

€ 739,-

© mojolo - Fotolia

Neu im

Programm

Vater Rhein

Bingen, Drosselgasse und Loreley

Bad Wildungen

Wohlfühlwoche

Unser

Bestseller

© Katharina Jaeger

■ FÜR SIE RESERVIERT

****NH Bingen

Das 4-Sterne-Hotel ist idyllisch am Rhein, neben dem Heimatmuseum

in Bingen gelegen und bietet einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden

Weinberge. Das Hotel verfügt über 135 Zimmer, ausgestattet

mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Flachbild-TV, Internetzugang, digitale

Sicherheitsschließfächer, kostenfreies WLAN, Minibar und Föhn. Das

Haus bietet ein Restaurant, eine Bar, Sommerterrasse, SPA-Bereich mit

Sauna (teilw. gegen Gebühr).

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Koblenz. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Besuch der reizvollen Stadt Koblenz am „Deutschen Eck“,

bewacht durch die Festung Ehrenbreitstein. Entdecken Sie die 2000-jährige

Geschichte bei einem individuellen Rundgang. Flanieren Sie durch das

romantische Gassengewirr und erleben Sie rheinische Fröhlichkeit. Anschließend

Weiterfahrt zu Ihrem ****NH Bingen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Rheinrundfahrt. Nach dem Frühstück Fahrt nach St. Goarshausen.

Genießen Sie den Ausblick über das Rheintal vom Loreley-Felsen

aus. Rückfahrt per Schiff von St. Goarshausen nach Bacharach mit Ihrer

Reiseleitung erleben Sie einen Tag ganz im Zeichen der Loreley. Weiter

mit dem Bus nach Bingen. Ein Binger Winzer erwartet Sie zu einer ErlebnisWeinprobe

mit frischem Brot. Der Winzer entführt Sie in die Welt

des Weines. Im Anschluss wird Ihnen ein rustikaler Vesperteller nach

Winzerart serviert.

Entspannung finden, Selbstheilungskräfte stärken, es sich

gut gehen lassen und mit allen Sinnen genießen. Das

können Sie im MARITIM in Bad Wildungen, zentral und

dennoch mitten im Grünen. In Europas größtem Kurpark

erwartet Sie eine Wohlfühloase der Extraklasse. Die historische

Altstadt mit ihren charmanten Fachwerkhäusern lässt

sich vom Hotel aus ganz entspannt zu Fuß entdecken.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****MARITIM Hotel Bad Wildungen

Mit unvergleichlichen Flair und erstklassigen Ausstattung empfängt Sie

das MARITIM Bad Wildungen. Die gepflegten Classic Zimmer sind komfortabel

eingerichtet und blicken zur Waldseite. Viele Zimmer verfügen

außerdem über einen Balkon. Es erwartet Sie ein großer Wellnessbereich

mit Hallenschwimmbad (15 x 8 m) und Liegewiese, Finnischer

Sauna und Römischem Dampfbad. Genießen Sie traumhafte Stunden

im maritim spa & beauty care nach der Philosophie „Wohlbefinden, das

in Erinnerung bleibt“, mit kosmetischen Anwendungen, Massagen und

Bädern, Fitnessraum mit Cardio-Geräten. Zimmer der Comfort- oder

Superior-Kategorie fragen wir gerne für Sie an (gegen Aufpreis).

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof

und Anreise nach Bad Wildungen. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus. Anschließend individueller Aufenthalt.

3. Tag: Rüdesheim - Heimreise. Nach dem Frühstück Fahrt nach Rüdesheim.

In Rüdesheim gibt es auf Schritt und Tritt Geschichte und

Geschichten zu entdecken. Die weltbekannte Drosselgasse ist das Herz

der Rüdesheimer Altstadt und lädt zum Bummel ein. Genießen Sie den

letzten Schoppen in einer der vielen Rüdesheimer Weinstuben, bevor

Sie die Heimreise antreten.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im

****NH Bingen

✔ 2 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 1 x Abendessen als 3-Gang-

Menü im Hotel

✔ 1 x rustikaler Vesperteller

nach Winzerart

✔ 1 x Erlebnis-Weinprobe bei

einem Binger Winzer

✔ 1 x Ausflug Loreley mit ganztägiger

Reiseleitung

✔ 1 x Schifffahrt auf dem Rhein

TERMINE & PREISE pro Person

3 Tage 19.06. - 21.06.2020

DZ € 349,- EZ + € 70,-

3 Tage 02.10. - 04.10.2020

DZ € 349,- EZ + € 70,-

8. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie entspannt

die Heimreise.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 7 x Übernachtung im

MARITIM Badehotel Bad

Wildungen

✔ 7 x MARITIM Frühstücksbuffet

✔ 7 x Abendessen (Dinnerbuffet

lt. Küchenchef)

✔ 2 x Tee-Entspannungszeit im

maritim spa & beauty care

✔ Wellness-Vitalbehandlungen

(ca. 55 Min.): Vitalbehandlung

I: 1 x pflegende und

entspannende Gesichtsmassage,

1 x pflegende

Hand- oder Fußmassage;

Vitalbehandlung II: 1 x

Creme-Rückenmassage, 1 x

Rücken-Wärmepackung;

✔ Freie Nutzung des

Schwimmbades

TERMIN & PREIS pro Person

8 Tage 21.06. - 28.06.2020

DZ € 739,- EZ + € 98,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

33


21.06. - 28.06.2020

8 Tage - für nur

€ 1.079,-

© photocreo - Fotolia

Hohe Tatra

Neu im

Programm

Diese Reise führt Sie in die Hohe Tatra, das kleinste Hochgebirge der Welt und eines der schönsten Naturparadiese Europas.

Auf einem flächenmäßig relativ kleinen Gebiet befinden sich mehr als 30 Gipfel von über 2.500 m Höhe und über 100

Hochgebirgsseen, die fast in jedem Talkessel vorkommen. Eingeleitet wird die Fahrt durch einen Zwischenstopp in Brünn.

Auf der Rückfahrt haben Sie Zeit die Sehenswürdigkeiten der „Goldenen Stadt“ Prag kennenzulernen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Orea Hotel Voroněž, Brünn (1. Nacht)

****Grand Hotel Bellevue, Stary Smokovec / Hohe Tatra (2. - 5. Nacht)

****Hotel Duo, Prag (6. - 7. Nacht)

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zur Abfahrtsstelle des Reisebusses

und Anreise nach Brünn. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus. Abendessen in einem Restaurant in Brünn.

2. Tag: Weiterreise Hohe Tatra. Nach dem Frühstück unternehmen Sie

einen Stadtrundgang durch Brünn. Anschließend durchqueren Sie den

Norden der Slowakischen Republik bis zur Hohen Tatra. Abendessen

und Übernachtung im Grand Hotel Bellevue.

3. Tag: Hohe Tatra - Skalnate Pleso. Nach dem Frühstück: Erkundung

des kleinsten Hochgebirges der Welt. Eine Rundfahrt zeigt Ihnen die

sehenswerte Landschaft. Sie unternehmen eine Seilbahnfahrt zur Skalnate

Pleso mit Hochgebirgssee und Blick auf die Lomitzer Spitze, den

zweithöchsten Gipfel der Hohen Tatra. Nach der Gelegenheit zu einer

kleinen Wanderung kehren Sie am späten Nachmittag zurück. Abendessen

und Übernachtung.

4. Tag: Hohe Tatra - Dobschauer Eishöhle und Poprad. Die heutige Tagesetappe

bringt Sie in das sogenannte „Slowakische Paradies“ mit malerischen

Schluchten, Wasserfällen und der Dobschauer Eishöhle, deren

phantastische Eisgebilde die Besucher verzaubern. Vorher statten Sie

noch Poprad (Deutschendorf), dem Tor zur Tatra, einen Besuch ab und

sehen das nahegelegene Handwerkerstädtchen Spisska Sobota. Die Rückfahrt

führt über Zipser Neudorf zurück. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Hohe Tatra - Pleninen Nationalpark. Der Pleninen Nationalpark

und der Canyon des Dunajec, unweit der polnischen Grenze, sind Ihr

heutiges Ziel. Auf schöner Strecke geht es nach Ceverny Klastor (rotes

Kloster), wo Sie im ehemaligen Kartäuserkloster das Museum besichtigen

und anschließend eine romantische Floßfahrt auf dem Dunajec bis

nach Lesnica unternehmen. Am Abend besuchen Sie eine Koliba, wo in

romantischer Atmosphäre bei Zigeunermusik Spezialitäten der Region

serviert werden. Übernachtung.

6. Tag: Hohe Tatra - Olmütz - Prag. Sie verlassen die Hohe Tatra und

reisen über Sillein nach Olmütz. In der Stadt des unter Käsefreunden

berühmten Olmützer Quargel essen Sie zu Mittag (fak.) und fahren anschließend

weiter in die tschechische Hauptstadt Prag. Abendessen in

einem Restaurant in Prag. Übernachtung.

7. Tag: Prag. Nach dem Frühstück im Hotel lernen Sie bei einer Stadtführung

die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Der Nachmittag

steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Abendessen in

einem Restaurant in Prag. Übernachtung

8. Tag: Rückreise. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 1 x Übernachtung im

****Orea Hotel Voronez

Brünn inkl. Frühstücksbuffet

✔ 1 x Abendessen in einem

Restaurant in Brünn

✔ 4 x Übernachtung im

****Grand Hotel Bellevue,

Stgray Mokovec (Hohe Tatra)

inkl. Frühstücksbuffet

✔ 3 x Abendessen im Hotel als

3-Gang-Menü

✔ 1 x Abendessen mit Slowakischen

Spezialitäten und

Musik in einer Koliba

✔ 1 x Ausflug „Hohe Tatra“

mit Reiseleitung

✔ 1 x Seilbahnfahrt auf den

Skalnate Pleso (Hin- & Rück)

✔ 1 x Ausflug „Slowakisches

Paradies“ mit Reiseleitung

✔ 1 x Eintritt Dobschauer

Eishöhle

✔ 1 x Eintritt Rotes Kloster

✔ 1 x Floßfahrt auf dem

Dunajec

✔ 1 x Fahrt mit der Zahnradbahn

zum Hrebienok

(Hin&Rück)

✔ 1 x Ausflug „Pleninen Nationalpark“

mit Reiseleitung

✔ 1 x Besuch des Tatra

Museums

✔ 2 x Übernachtung im

****Hotel Duo, Prag inkl.

Frühstücksbuffet

✔ 2 x Abendessen in einem

Restaurant in Prag

✔ 1 x geführter Stadtrundgang

in Prag

TERMIN & PREIS pro Person

8 Tage 21.06. - 28.06.2020

DZ € 1.079,- EZ + € 200,-

© kgdad - Fotolia

34

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


26.06. - 28.06.2020

3 Tage - für nur

€ 360,-

© Achim Bunz - Bayerische Schlösserverwaltung

„Richard Wagner Operngala“

…im Markgräflichem Opernhaus Bayreuth

Im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth werden die schönsten Melodien des deutschen Komponisten Richard Wagner

erklingen. Im Rahmen der „Richard Wagner Operngala“ werden Solisten und Chor, die auch bei den weltbekannten Bayreuther

Festspielen waren, zu Gast sein. Chöre aus „Tannhäuser“, „Lohengrin“ und „Der Fliegende Holländer“ werden

neben berühmten Arien der Opern von Richard Wagner präsentiert.

Operngala: Bei dieser Reise erwartet Opernfreunde ein ganz besonderes

musikalisches Erlebnis. Das seit 270 Jahren bestehende und im April

2018 nach fast sechsjähriger Restaurierungszeit wiedereröffnete Markgräfliche

Opernhaus in Bayreuth ist Schauplatz einer Operngala, die

perfekt zu diesem beeindruckenden historischen Ambiente passt. Das

unveränderte, opulent gestaltete und liebevoll restaurierte Haus zählt

seit 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist das am besten erhaltene

Barocktheater Europas. Einen stilvolleren Rahmen für die Darbietung

der schönsten Melodien aus den berühmten Opern Richard Wagners

kann man sich kaum wünschen. Internationale Gesangssolisten und

Mitglieder des weltbekannten Bayreuther Festspielchors präsentieren

Arien und Chöre u. a. aus „Tannhäuser“, „Lohengrin“ und „Der Fliegende

Holländer“. Als Orchester wurde die Deutsche Staatsphilharmonie

Rheinland-Pfalz engagiert. Wagner-Fans sollten sich diese Veranstaltungen

im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth nicht entgehen lassen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Arvena Kongress, Bayreuth

Das ****Hotel liegt unweit des Zentrums und verfügt über eine gute

Verkehrsanbindung. Sehenswürdigkeiten wie der Schlossturm, das historische

Museum und der Hofgarten sind bequem zu erreichen. Das

Opernhaus erreichen Sie in rund 15 Minuten zu Fuß. Zu den Annehmlichkeiten

des Hauses gehören das exklusive Restaurant „Arvena“, eine

fränkische Weinstube, eine Hotelbar sowie ein Wellnessbereich. Alle

Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Föhn, Minibar, Telefon, Flat-TV,

Radio, Hosenbügler, Wasserkoche, Zimmersafe und Klimaanlage. WLAN

kostenfrei im ganzen Haus. Aufzug vorhanden.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer

zu unserem Betriebshof

und Anreise nach Bamberg.

Unterwegs servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus. Die

Weltkulturerbestadt Bamberg

fasziniert mit ihrem einzigartigen

historischen Stadtbild. In seiner

Bergstadt präsentiert sich Bamberg

als das fränkische Rom, erbaut

auf sieben Hügeln, ein Facettenreichtum

der begeistert. Nach

einem individuellen Aufenthalt fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel in Bayreuth.

Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Bayreuth. Die Perle des Rokoko, das UNESCO Welterbe „Markgräfliches

Opernhaus“ aus dem Spätbarock, der Hofgarten und das Haus

Wahnfried, Richard Wagners Wohnhaus, sind nur einige wenige Highlights

der Wagnerstadt Bayreuth. Lernen Sie die Sehenswürdigkeiten bei

einer Stadtführung kennen. Anschließend Freizeit und Gelegenheit zum

frühen Abendessen in der Stadt. Die Aufführung rund um Richard Wagner,

die um 19.30 Uhr beginnt und mitsamt einer 30-minütigen Pause

gegen 22.00 Uhr endet, wird Sie sicher in ihren Bann ziehen. Programmund

Besetzungsänderungen vorbehalten.

3. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

© nmann77 - Fotolia

© pure-life-pictures - stock.adobe.com

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im

****Arvena Kongress Hotel

Bayreuth

✔ 2 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 1 x Abendessen am Anreisetag

im Hotel

✔ 1 x Stippvisite in Bamberg

✔ 1 x Stadtführung in Bayreuth

✔ 1 x Eintrittskarte PK4

(Hochstuhl) für die „Richard

Wagner Operngala“

Fakultativ

• Aufpreis PK3 = € 25,-,

PK2 = € 40,-, PK1 = € 55,-

TERMIN & PREIS pro Person

3 Tage 26.06. - 28.06.2020

DZ € 360,- EZ + € 60,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

35


30.06. - 04.07.2020

5 Tage - für nur

€ 1.111,-

© Brigitte Maria Mayer - Passionsspiele Oberammergau

Passionsspiele Oberammergau 2020

Hintergrundinfos: Die Passionsspiele in Oberammergau ziehen alle

zehn Jahre hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt an - die Premiere

der 42. Passionsspiele ist am 16. Mai 2020. Die Passionsspiele

gehen auf ein Gelübde aus dem Jahr 1633 zurück. Damals gelobten die

Oberammergauer in jedem zehnten Jahr das Leiden und Sterben Christi

aufzuführen, insofern niemand mehr an der Pest sterben sollte. Über

2000 einheimische Laiendarsteller, Sänger und Musiker werden wieder

auf der Bühne des beindruckenden Passionstheaters in Oberammergau

stehen und damit fast die Hälfte der Dorfbewohner.

Für die Oberammergauer Darsteller wird es ab Ende 2018 interessant,

wenn die sogenannte „Spielerwahl“ stattfindet. Zusammen mit der Erneuerung

des Gelübdes wird dann bekannt gegeben, wer die großen

und kleinen Rollen bei den 42. Passionsspielen übernehmen wird. Ende

2019 wird Spielleiter Christian Stückl schließlich mit den Proben beginnen

und zusammen mit seinem künstlerischen Team auf eine Neuinszenierung

des „Spiels vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres

Herrn Jesus Christus“ hinarbeiten.

Für die Passion 2020 sind 102 Vorstellungen geplant, die letzte Vorstellung

ist am 4. Oktober. Das Passionstheater in Oberammergau umfasst

4500 Sitzplätze und ist damit die größte Freiluftbühne mit überdachtem

Zuschauerraum weltweit. Zu den vergangenen Passionsspielen kamen

mehr als 50 Prozent der Besucher aus dem englischsprachigen Raum.

Zeitplan bis zu den Passionsspielen 2020

• Im Oktober 2018 wird in einem Festgottesdient das Passionsgelübde

aus dem Jahr 1633 erneuert. An diesem Tag werden die Darsteller bekannt

gegeben und anschließend vorgestellt. Neben den großen Figuren

Jesus, Maria, Petrus, Judas, Pontius Pilatus und Kaiphas, gibt es 120

größere und kleinere Sprechrollen. Insgesamt wirken über 2000 Oberammergauerinnen

und Oberammergauer am Passionsspiel 2020 mit.

• Ab Aschermittwoch 2019 lassen sich alle Mitwirkenden, einer alten

Tradition folgend, die Haare, die Männer auch die Bärte wachsen.

• Im Juli 2019 ist die Premiere des „Pest-Spiels“. Das Stück erzählt die

Geschichte des Tagelöhners Kaspar Schisler, der 1633 in den Wirren des

Dreißigjährigen Krieges die Pest in Oberammergau eingeschleppt hat,

vom monatelangen Sterben an der Pest und dem Gelöbnis alle 10 Jahre

das Passionsspiel aufzuführen.

• Im November 2019 beginnen die Proben zum 42. Passionsspiel.

• Die Premiere der Passionsspiele 2020 ist am 16. Mai 2020.

• Die letzte Vorstellung der Passionsspiele findet am 4. Okt. 2020 statt.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel Hirschen in Imst/Tirol

Inmitten von Imst im Tiroler Oberland hat die Familie Staggl eine vielseitige

Wohlfühloase geschaffen. Das Hotel verbindet Tradition mit höchstem

Komfort: von den gemütlichen Zimmern im Tiroler Stil bis zu den

urigen Stuben im Restaurantbereich. Das heimelige Ambiente lädt zum

„Ankommen“ ein. Die Komfortzimmer sind ausgestattet mit DU/Bad,

Föhn, Kabel-TV, Telefon. Das Schmankerl-Restaurant vereint die traditionelle,

bodenständige Tiroler Küche mit besten internationalen Speisen

und Zutaten. Die neuwertige Hotel-Hirschen-Wellnessoase lässt keine

Wünsche offen: Hallenbad mit Liegebereich, drei verschiedene Saunen,

Ruheraum mit Wasserbetten.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zur Abfahrtstelle des Reisebusses

und Anreise nach Imst in Tirol zum ***Hotel Hirschen. Unterwegs

servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Abendessen im

Hotel.

2. Tag: Bergwelt erkunden. Mit Ihrer heutigen Reiseleitung unternehmen

Sie einen Ausflug in die Umgebung und lernen die beeindruckende

Landschaft kennen. Unterwegs am Nachmittag gemütliche Einkehr mit

Kaffee und Kuchen.

3. Tag: Innsbruck. Heute besuchen Sie Innsbruck. Entdecken Sie bei einem

geführten Rundgang die einzigartige alpin-urbane Mischung aus

Berg und Tal der Landeshauptstadt Tirols.

4. Tag: Ammergauer Alpen und Spieltag. Im Laufe des Vormittags erfolgt

die Anreise in Richtung Oberammergau. Die Hotelzuteilung erfolgt

kurzfristig in einem guten Mittelklassehotel im Raum „Ammergauer

Alpen“. Im Hotel erhalten Sie auch die Eintrittskarten für das Passionsspiel.

In Oberammergau haben Sie freien Zugang zum Oberammergau

Museum.

Ab 14 Uhr Einlass ins Theater, 14:30 Uhr Beginn Passionsspiel 1. Teil.

In der Pause nehmen Sie das Passionsessen (3-Gang-Menü) in einem

Restaurant ein. Um 20 Uhr beginnt die 2. Spielhälfte (bis ca. 22:30 Uhr).

Danach Bustransfer zum Hotel.

Die Geschäfte haben bis 20 Uhr geöffnet. In Oberammergau sind sowohl

das Festspieltheater als auch das Zentrum in wenigen Minuten zu

Fuß zu erreichen.

5. Tag: Rückreise. Nach dem Frühstück verlassen Sie die Ammergauer

Alpen und fahren nach Hause.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet

✔ 3 x Abendessen im ***Hotel

(3-Gang-Menü an Tag 1-3)

✔ 1 x Passionsessen (3-Gang-

Menü) während der Pause

✔ 1 x Eintrittskarte für die Passionsspiele

in der Kategorie

2 am 4. Tag

✔ 1 x Geführte Besichtigung

von Oberammergau

✔ 1 x Bustransfer am Tag der

Aufführung (Shuttle vor Ort,

ggf. zum Restaurant und

retour zum Hotel)

✔ 1 x Programmbuch (Textbuch)

der Passionsspiele

✔ Ausflugsfahrten laut Reiseverlauf

✔ Tourismussteuer

TERMIN & PREIS pro Person

5 Tage 30.06. - 04.07.2020

DZ € 1.111,- EZ + € 160,-

36

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


04.07. - 11.07.2020

8 Tage - für nur

€ 999,-

© Steffen Eichner - stock.adobe.com

RÜGEN - Erholung an der Ostsee

Deutschlands Urlaubsinsel Nr. 1

Die Schönheit der Insel Rügen wird bestimmt von weißen Sandstränden, den weithin sichtbaren Kreidefelsen, der Meeresbrandung

und den schattigen Buchenwäldern. Die Natur zeigt Ihnen hier vielfältigste Facetten auf engstem Raum.

Neben all den Schönheiten ist Rügen auch gesund. Das milde Reizklima, verbunden mit der jodhaltigen sauberen Luft, hat

besonders wohltuende Gesundheitseffekte auf Luft- und Atemwege.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***superior IFA Rügen Hotel & Ferienpark

Binz ist das Traditionsbad auf

der Insel Rügen. Es liegt eingebettet

in eine 8 km lange Bucht

mit einem traumhaft weißen

Sandstrand. Die verkehrsfreie

Promenade führt vom historischen

Ortskern mit dem

bekannten Kurhaus, der Seebrücke

und den imposanten

Bauten im Stil der Bäderarchitektur

direkt zum IFA Rügen Hotel & Ferienpark. In einer sieben Hektar

großen Parkanlage, „direkt hinter Düne und Meer“, liegt die großzügige

Urlaubsanlage. 3 Hotelhäuser, alle mit Lift, verschiedene Restaurants,

Bars, Cafés, im Sommer mit Terrassen, Gesundheits- und Wellnessbereich

„IFArelax“, Erlebnisbad, Saunalandschaft. 3000 qm „Vitarium“.

Saisonales Unterhaltungsprogramm und WLAN kostenlos im Hotel. Alle

Zimmer / Appartements verfügen über Du/WC/Föhn, Sat-TV, Telefon,

Balkon.

© IFA Hotels & Touristik AG

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Rügen. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus.

2. Tag: Freizeit. Heute haben Sie Zeit zum Erholen und zum Kennenlernen

Ihrer Umgebung.

3. Tag: Nördliches Rügen mit Reiseleitung. Nach dem Frühstück fahren

Sie über Sassnitz zur Stubbenkammer. Durch den zauberhaften Buchenwald

des Nationalparks Jasmund gelangen Sie zum Königsstuhl und zur

Victoriasicht. Weiter führt der Weg durch die Schaabe und bald ist der

nördlichste Punkt der Insel Rügen erreicht - Kap Arkona. Mit der Arkonabahn

geht es zum kleinen Fischerdörfchen Vitt mit der einzigen Rundkirche

Rügens und mit Blick auf Kap Arkona. Von dort aus spazieren Sie

am Hochufer entlang zum Kap zu den beiden Leuchttürmen. Auf dem

Rückweg fahren Sie nach Ralswiek zu der wohl schönsten Naturbühne

Deutschlands. In den Sommermonaten finden hier die Störtebeker Festspiele

statt.

4. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht für eigene Unternehmungen zur

Verfügung.

5. Tag: Südliches Rügen mit Reiseleitung. Zunächst geht es über das

ehemalige KDF-Bad Prora weiter in die Kreisstadt Bergen zur ehemaligen

Residenz des Fürsten von Putbus - eben nach Putbus. Bei einem

Spaziergang besichtigen Sie den Schlosspark mit dem Denkmal des

Fürsten. Über die alte Bäderstraße geht es weiter nach Mönchgut. Von

den „Zickerschen Bergen“ haben Sie einen wundervollen Blick über den

Greifswalder Bodden. Mit dem „Rasenden Roland“ fahren Sie zurück

nach Binz.

6. Tag: Hiddensee mit Reiseleitung. Der Bus bringt Sie nach Schaprode/

Rügen. Mit dem Schiff erreichen Sie das Kleinod der Ostsee, „dat söte

Länneken“, die autofreie Insel Hiddensee. Sie fahren mit der Kutsche

durch das Fischerdorf Vitte in die Heidelandschaft der Insel. Genießen

Sie die herrlichen Ausblicke auf die offene See, die ungewöhnliche

Landschaft mit ihrem eigenen, einmaligem Reiz und vielfältigsten Eindrücken.

7. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht für eigene Unternehmungen zur

Verfügung.

8. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 7 x Übernachtung im IFA

Rügen Hotel & Ferienpark

✔ 7 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 7 x Abendessen als kalt/warmes

Buffet

✔ 1 x Tischgetränk zum

Abendessen (Bier, Wein,

alkoholfrei)

✔ Teilnahme am Unterhaltungsprogramm

des Hotels

✔ Nutzung des Erlebnisbades

✔ 1 x Ausflug nördliches Rügen

mit Reiseleitung, Eintritt

Kreidefelsen, Arkonabahn

✔ 1 x Ausflug südliches Rügen

mit Reiseleitung , Fahrt mit

dem Rasenden Roland

✔ 1 x Ausflug Hiddensee mit

Reiseleitung inkl. Fähre, Kurtaxe

Hiddensee, Kutschfahrt

TERMIN & PREIS pro Person

8 Tage 04.07. - 11.07.2020

DZ € 999,- EZ + € 239,-

EZ = DZ zur Alleinbenutzung

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

37


13.07. - 17.07.2020

5 Tage - für nur

€ 666,-

© Tilio & Paolo - Fotolia

Genußvolle Normandie

Cidre, Calvados und Camembert

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Mercure Hotel Lisieux

In der Nähe von Deauville und Honfleur verfügt das Mercure Lisieux

Normandie über eine herausragende Lage zwischen der Basilika St. Teresa

und den Stränden am Ärmelkanal. Das moderne Hotel bietet sehr

komfortable Zimmer mit Bad/WC, Telefon, Radio und Sat-TV. Genießen

Sie herrliche Momente auf der Terrasse oder am Pool. Das Haus verfügt

über eine großzügige Bar und ein Restaurant.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof

und Anreise nach Lisieux. Unterweges servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Den Abend können Sie für einen kleinen Spaziergang

durch den weltberühmten Wallfahrtsort Lisieux nutzen. In der mittelalterlichen

Stadt wurden bis zur Französischen Revolution bedeutende

religiöse Gebäude errichtet. Wahre Schmuckstücke sind z.B. die gotische

Kathedrale Saint-Pierre, die Basilika, der Bischofspalast mit seinem

Garten und viele schöne Häuser mit ihrer bemerkenswerten Fachwerkarchitektur.

2. Tag: Von der Blumen- zur Alabasterküste. Der Tag beginnt mit einer

kurzen Fahrt durch die mondäne Stadt Deauville und den malerischen

Fischerort Honfleur. Im Anschluss geht es weiter über die größte

Schrägseilbrücke der Welt entlang der Alabasterküste nach Etretat.

Alabasterfarbene Felsformationen bieten einen spektakulären Ausblick.

Die schroffen Klippen zeigten sich als beliebtes Motiv bei berühmten

Malern wie Renoir und Courbet. Weiter geht es nach Fécamp. Hier brauten

die Mönche schon im 16. Jh. den berühmten Benediktinerlikör. Sie

besichtigen das Museum und die Likörbrennerei. Eine Kostprobe rundet

den Besuch ab. Rückfahrt, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Durch das Seinetal nach

Rouen. Durch das romantische

Seinetal fahren Sie Richtung Rouen.

Ihren Weg säumen prächtige

Abteien. Die Ruinen von Jumièges

beeindrucken noch heute.

Die mittelalterliche Gartenanlage

des romanischen Klostergebäudes

von St. Martin de Boscherville

gilt in der Region als einmalig. Sie

bietet zudem eine wunderschöne

Panoramaaussicht auf das Seine-

Tal. Im Anschluss erreichen Sie die

normannische Hauptstadt. Ganz

Rouen sei ein Museum, sagte ein

französischer Historiker. Bei einer geführten Stadtbesichtigung lernen

Sie die vielen großartigen Sehenswürdigkeiten kennen.

4. Tag: Camembert, Caen und Calvados. Heute geht es in die ländliche

Normandie zum Camembert-Museum bei Vimoutiers. 1791 wurde der

Käse von der Bäuerin Marie Harel erfunden. Sehen Sie bei der Herstellung

per Hand zu. Die Gegend ist auch bekannt für deftige Wurstspezialitäten.

Gelegenheit zu einem Imbiss um die Mittagszeit. Von hier

aus geht es weiter nach Caen. Obwohl schon zur Römerzeit besiedelt,

machte erst Wilhelm der Eroberer aus Caen eine Stadt von Bedeutung.

Sie wuchs um die trutzige Burg und die beiden Abteien, die er errichten

ließ. Zum Abschluss des Tages kommen Sie im Château du Breuil bei

Pont l'Evêque in den Genuss einer Kostprobe des berühmten, regional

typischen Apfelschnapses, dem Calvados.

5. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neuen Eindrücken

die Heimreise an.

© A. Louche - Fotolia

© outcast85 - Fotolia

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im

***Hotel Mercure Lisieux

✔ 4 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen als 3-Gang-

Menü

✔ 3 x ganztägige Reiseleitung

für Ausflüge

✔ 1 x Ausflug „von der Blumenzur

Alabasterküste“

✔ 1 x Ausflug „durch das Seinetal

nach Rouen“

✔ 1 x Ausflug „Camembert,

Caen und Calvados“

✔ 1 x Besichtigung Palais Bendedictine

inkl. Verkostung

✔ 1 x Besichtigung Calvadosbrennerei

inkl. Kostprobe

✔ 1 x Besichtigung Camembert-Museum

inkl. Kostprobe

TERMIN & PREIS pro Person

5 Tage 13.07. - 17.07.2020

DZ € 666,- EZ + € 135,-

38

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


17.07. - 19.07.2020

3 Tage - für nur

€ 375,-

DomStufen-Festspiele Erfurt

„Nabucco“ von Guiseppe Verdi

Neu im

Programm

Die 70 Stufen des Erfurter Dombergs verwandeln sich alljährlich im Sommer in eine spektakuläre Open-Air-Bühne. Als

historisches Ensemble thronen die St. Severi Kirche und der Mariendom im Hintergrund und geben den Festspielen ein

einzigartiges und beeindruckendes Ambiente.

© Theater Erfurt

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Erfurt. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Nach der Ankunft haben Sie Gelegenheit sich mit der Umgebung

vertraut zu machen.

© twoandonebuilding - Fotolia

2. Tag: Erfurt. Nach dem Frühstück werden Sie zur Stadtbesichtigung

(Rundfahrt und Rundgang) erwartet. Anschl. Freizeit. Am Abend besuchen

Sie um 20.00 Uhr die Vorstellung „Nabucco“.

3. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück bleibt noch etwas Zeit für eigene

Unternehmungen bevor Sie Sie mit tollen Erinnerungen die Heimreise

antreten.

Die Handlung:

Während der babylonische König Nabucco das Volk der Israeliten unterwirft,

ihren Tempel zerstört und sich selbst zum Gott erheben will,

versucht seine von Ehrgeiz, Eifersucht und Hass zerfressene, adoptierte

Tochter Abigaile ihre Schwester Fenena aus dem Weg zu räumen und

dadurch sowohl den Thron ihres Vaters, als auch die Liebe des mit der

Schwester verbandelten Hebräers Ismaele, für sich zu gewinnen.

Mit der auf einer Bibel-Episode basierenden Oper rund um Machtgier,

Unterdrückung, menschliche Hybris, Rachsucht und Liebe feierte Verdi

seinen ersten großen Erfolg. Er wurde - auch dank des „Va pensiero“,

dem zur inoffiziellen Nationalhymne Italiens avancierten Chor der versklavten

Israeliten - fortan als führender Komponist der italienischen

Freiheitsbewegung bejubelt.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Radisson Blu Hotel Erfurt

Das 4-Sterne Hotel liegt in zentraler Altstadtlage nur wenige Gehminuten

von der berühmten Krämerbrücke entfernt. Alle 282 modern ausgestatteten

Zimmer verfügen über Dusche/WC, Minibar, Telefon & TV.

Ein offenes Raumkonzept (Badbereich ist offen in das Zimmer integriert,

WC und Dusche sind durch eine Schwenktür aus Glas getrennt - keine

geschlossene Tür) machen die Zimmer so besonders. Im hauseigenen

Restaurant „Classico“ haben Sie die Wahl: Ob regionale, internationale

oder mediterrane Küche, saisonale oder traditionelle Raffinessen - genießen

Sie die kulinarischen Spezialitäten des Hauses. Im Erdgeschoss

befindet sich eine Lounge & Bar wo Sie ein vielseitiges Angebot an Getränken

und Snacks erwartet und zum Verweilen einlädt. Entspannen

Sie in im Panorama Wellnessbereich in der 17. Etage mit fantastischem

Blick über Erfurt oder bringen Sie sich im Fitnessraum in der 1. Etagen in

Top Form. Schönheitspflege und Massage stehen Ihnen ebenfalls in der

5. Etage zur Verfügung.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im

****Radisson Blu Hotel

Erfurt

✔ 2 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 1 x Stadtführung Erfurt

✔ 1 x Eintrittskarte Einheitskategorie

für die DomStufen-

Festspiele „Nabucco“

✔ Kulturförderabgabe Erfurt

TERMIN & PREIS pro Person

3 Tage 17.07. - 19.07.2020

DZ € 375,- EZ + € 66,-

© ArTo - Fotolia

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

39


23.07. - 26.07.2020

4 Tage - für nur

€ 444,-

© Sven Andreas - wms-soest.de

Westfälische Highlights

Sauerland & Münsterland

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Quality Hotel Lippstadt

Das Quality Hotel Lippstadt ist ein modernes 4-Sterne Hotel zum Wohlfühlen.

Ruhig und zentral liegt es direkt am Ufer des Flusses Lippe, nur

zwei Gehminuten von Lippstadts charmanter Altstadt entfernt. Mit 80

hochwertig ausgestatteten Zimmern, einem Restaurant und einem gemütlichen

Biergarten direkt am Wasser, finden Sie hier den perfekten

Ausgangspunkt für ihren Aufenthalt in Lippstadt. Alle Zimmer verfügen

über Dusche/WC, Föhn, TV, Safe, Telefon und Schreibtisch.

© Presseamt Münster / Tilman Roßmöller

Neu im

Programm

3. Tag: Münster mit Tatort-Führung. Nach dem Frühstück Fahrt nach

Münster. Erleben Sie einen Stadtrundgang auf den Spuren der Krimi-

Protagonisten Wilsberg oder der Tatort-Ermittler Börne und Thiel. Die

Führung „Krimistadt Münster“ zeigt Ihnen aber auch Orte von wahren

Kriminalfällen. Mörderisch gut und kriminell spannend sehen Sie original

Drehorte und die Entwicklung der TV-Stadt Münster. Individuelle

Mittagspause. Weiter durch das Münsterland zum Wasserschloss Nordkirchen,

auch „Westfälisches Versailles“ genannt. Bei einer Führung

sehen Sie das schönste Schloss des Münsterlandes. Gelegenheit zum

Spaziergang im Park. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Paderborn - Heimreise. Bevor Sie die Heimreise antreten, legen

Sie einen Stopp in Paderborn ein. Paderborn ist reich an Sehenswürdigkeiten

aus allen bedeutenden kunstgeschichtlichen Epochen. Ein Rundgang

durch die Stadt ist zugleich ein Spaziergang durch Jahrhunderte,

denn allein in der Innenstadt sind viele historische Gebäude zu finden.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise zum Hotel. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. In Lippstadt werden Sie bereits zum Stadtrundgang durch das

„Venedig Westfalens“ mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten erwartet.

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die charmante Altstadt werden

die eindrucksvollsten Stationen der Geschichte erläutert. Abendessen

im Hotel.

2. Tag: Möhnesee - Warstein - Soest. Fahrt nach Warstein und Besichtigung

der Warsteiner Welt, der größten Brauerei des Sauerlands, inkl.

Führung, Verkostung und Sauerländer Eintopf. Gegen Mittag Panoramafahrt

zum Möhnesee. Bei einer einstündigen Rundfahrt auf dem

„Westfälischem Meer“ sehen Sie u.a. die 1913 gebaute Sperrmauer als

ihrerzeit größte Stauanlage in Europa. Am späten Nachmittag geht es

dann in die alte Hansestadt Soest. Bei einer Altstadtführung erleben Sie

die Sinfonie in Grünsandstein. Bevor es nach Lippstadt geht, lädt Sie ein

Soester Brauhaus noch zu einem leckeren Abendessen ein.

© Warsteiner Brauerei

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung im

****Quality Hotel Lippstadt

✔ 3 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 2 x Abendessen im Hotel

✔ 1 x Abendessen im Soester

Brauhaus

✔ 1 x Stadtrundgang Lippstadt

✔ 1 x Besichtigung der Warsteiner

Welt inkl. Erlebnistour

(Führung & Verkostung)

✔ 1 x Schiffsrundfahrt auf dem

Möhnesee

✔ 1 x Altstadtführung Soest

✔ 1 x Stadtführung Münster

✔ 1 x Führung Wasserschloss

Nordkirchen

TERMIN & PREIS pro Person

4 Tage 23.07. - 26.07.2020

DZ € 444,- EZ + € 75,-

© Möhnesee Touristik

40

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


26.07. - 02.08.2020

18.10. - 25.10.2020

8 Tage - für nur

€ 850,-

Sonne am Lago Maggiore

Unser

Bestseller

© pure-life-pictures - stock.adobe.com

Genießen Sie mit uns die Sonne am Lago Maggiore. Bei angenehmen Temperaturen erkunden Sie die wunderschöne

Gegend um den Lago Maggiore, entdecken eine üppige Pflanzenvielfalt in den botanischen Gärten umgeben von grünen

Bergen und hügeligen Weinbergen, und genießen die hervorragende Küche mit Spitzenweinen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel Alpi Baveno

Das Nichtraucher-Hotel liegt in Baveno an den Ufern des Lago Maggiore

und bietet ein familiäres Ambiente mit modernen Komfort. Familie Rabaioli

betreibt das Hotel seit 40 Jahren und legt Wert auf sorgfältigem

und freundlichem Service. Das moderne Hotel liegt ungefähr 450 m von

der Stadtmitte entfernt, wo sich die Schiffsanlegestelle zu den Borromäischen

Inseln befindet. Dem Hotel gegenüber erstreckt sich der Park der

Villa Fedora, der den Komponisten Umberto Giordano zur Oper „Fedora“

inspirierte. Durch den Park erreicht man den öffentlichen Strand.

Das Hotel Alpi verfügt über 50 modern eingerichtete Zimmer; alle Zimmer

sind mit eigenem Bad, Badewanne oder Dusche, Klimaanlage/Heizung,

Safe, Telefon, Satellitenfernsehen, WLAN ausgestattet. Das Haus

verfügt über einen Aufzug sowie Bar und Restaurant.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Baveno. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus.

2. Tag: Baveno. In Baveno findet heute vormittag der Wochenmarkt

statt und lädt zum Bummeln und Einkaufen ein. Auch die schöne Altstadt

mit der romanischen Pfarrkirche und den altertümlichen Häusern

mit hübschen Ornamenten ist einen Besuch wert.

3. Tag: Seen-Rundfahrt. Nach dem Frühstück starten Sie zur Zwei-Seen-

Rundfahrt. Entlang des Lago Maggiores fahren Sie nach Como am Comer

See. Entdecken Sie in der „Seidenstadt“ die historische Altstadt mit

dem imposanten Dom. Die zahlreichen Geschäfte in den hübschen Gassen

laden zum Bummeln ein. Sie haben ausreichend Zeit zum Flanieren

oder zum Kaffeetrinken.

4. Tag: Borromäische Inseln. Heute besuchen Sie die Borromäischen

Inseln, mit dem Boot fahren Sie zur Isola Bella und Isola Madre. Die

zwei Inseln Madre und Bella, auch genannt „Le Sorelle“ (die Schwestern)

sind sehr beliebt unter den Touristen, die es lieben sich in den

Räumen der Paläste und in den Gärten zu verlaufen, die weltweit für

ihre Pflanzenvielfalt (über 2000 Pflanzenarten) und Architektur bekannt

sind. Entdecken Sie den einzigartigen Barockpalast und die Terrassengärten

(Eintritt zahlbar vor Ort). Weiter fahren Sie mit dem Boot nach

Stresa zum Spaziergang an der schönen Uferpromenade mit einzigartiger

Aussicht auf Inseln und Berge. Nach einem individuellen Aufenthalt

Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein

italienischer Abend mit Musik.

5. Tag: Bahnerlebnis. Von Baveno aus

fahren Sie mit dem Zug nach Domodossolar.

Dort starten Sie die spektakuläre

Bahnfahrt mit der Centovallibahn,

die Sie durch das Tal der 100 Täler

und dem Vigezzo Tal vorbei an grünen

Wäldern und Bergwiesen, kleinen

Dörfern und Wasserfällen, Tunnel und

über Brücken bis nach Lucarno bringt.

Dort haben Sie ausreichend Zeit zur

freien Verfügung bevor Sie mit dem

Schiff nach Baveno zurückfahren.

6. Tag: Ausflug zum Ortasee. Der kleine Bruder des Lago Maggiore ist

ruhiger und sanfter. Der Ort Orta befindet sich auf einer Halbinsel gegenüber

der Isola S. Giulio. Die engen Gassen mit schönen Innenhöfen,

kleinen Plätze, Renaissance- und Barockhäuser laden zum Rundgang

ein. Bei einer anschließenden Schifffahrt genießen Sie das tolle Panorama

aus einer anderen Perspektive.

7. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht für eigene Unternehmungen zur

freien Verfügung. Wir empfehlen eine Schifffahrt nach Verbania, wo

heute der große Markt stattfindet oder Sie besuchen den berühmten

botanischen Garten Villa Taranto.

8. Tag: Heimreise. Mit vielen schönen und neuen Erinnerungen treten

Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 7 x Übernachtung im

***Hotel Alpi in Baveno

✔ 7 x Halbpension mit Frühstücksbuffet

und 3-Gang-

Abendessen mit Salatbuffet

✔ Begrüßungscocktail

✔ 1 x Italienischer Abend mit

Musik

✔ 1 x Besuch des Wochenmarktes

in Baveno

✔ 1 x Ausflug Zwei-Seen-Rundfahrt

und Como

✔ 1 x Schifffahrt zu den Borromäischen

Inseln Isola Bella

und Isola Madre und nach

Stresa

✔ 1 x Ausflug mit der Centovallibahn

nach Locarno und

Rückfahrt mit dem Schiff

✔ 1 x Ausflug an den Ortasee

mit Schifffahrt

TERMINE & PREISE pro Person

8 Tage 26.07. - 02.08.2020

DZ € 850,- EZ + € 150,-

8 Tage 18.10. - 25.10.2020

DZ € 850,- EZ + € 150,-

© pure-life-pictures - Fotolia

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

41


29.07. - 04.08.2020

7 Tage - für nur

€ 699,-

© Andreas Tischler / Vienna Press

Neu im

Programm

Gänsehaut im Burgenland Seefestspiele Mörbisch

„West Side Story“ & „Turandot“ im Steinbruch St. Margarethen

Der Sommer im Burgenland hält Gänsehautmomente für Sie bereit. Genießen Sie musikalische Klänge und atemberaubende

Bilder unter dem Sternenhimmel des Neusiedler Sees vor einer einzigartigen Naturkulisse. Und das sogar an zwei

Abenden !

© Oper im Steinbruch

© Seefestspiele Mörbisch

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Superior Hotel Löver in Sopron

„Lövérek“ ist das schönste, eleganteste Stadtviertel Sopron's, das seinen

Zauber von stillen Wäldern, deren Fichten, Eichen, Kastanienbäumen,

Maiglöckchen und Alpenveilchen bezieht. Die Zimmer sind ausgestattet

mit Bad oder Dusche / WC, SAT-TV, Minibar, Radio und Föhn. Das Hotel

bietet Ihnen viele Wellness - Möglichkeiten: Schwimmbecken und Sprudelbad,

Sauna, Solarium, Wellness & Beauty Zentrum sowie Kosmetik.

Der Fitness Klub erwartet seine Gäste, die sich aktiv entspannen möchten,

mit einem reichhaltigen Angebot an Fitness & Wellness Leistungen.

Das Restaurant Borostyán verwöhnt Sie kulinarisch mit Spezialitäten der

ungarischen und internationalen Küche.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Sopron in Ungarn. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Seefestspiele Mörbisch. Genießen Sie heute die Annehmlichkeiten

Ihres Hotels oder unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang.

Die Seefestspiele Mörbisch begeistern seit 1957 mit Operetten

und Musicals auf einer einzigartigen Bühne. Harmonisch eingebettet in

die imposante Naturkulisse des Nationalparks Neusiedler See befindet

sich die größte Open-Air-Operettenbühne der Welt. 2020 wird „West

Side Story“ präsentiert. Das berühmte Musical von Leonard Bernstein

bringt komische und dramatische Szenen mit einer großartigen Liebesgeschichte

auf die Bühne. Erleben Sie Maria und Toni als „Romeo & Julia“

in den New Yorker Hinterhöfen und fiebern Sie mit, wenn sich die

rivalisierenden Jugendbanden „Jets“ und „Sharks“ gegenüber stehen.

Als unangefochtene Nummer 1 des amerikanischen Musiktheaters ist

die „West Side Story“ so brisant wie am ersten Tag.

3. Tag: Oper im Steinbruch St. Margarethen. Heute haben Sie Gelegenheit

zu einer Schifffahrt auf dem Neusiedler See. Seit 1996 ist der Steinbruch

von St. Margarethen ein in Europa tonangebender Treffpunkt

für internationale Opernfreunde. 2020 steht mit „Turandot“ eine der

schönsten italienisch-sprachigen Opern von Giacomo Puccini auf dem

Programm. Mit „Keiner schlafe - Nessun dorma!“ gelang Giacomo Puccini

eine der beliebtesten Arien der gesamten Opernliteratur. Puccinis

gleißende und geheimnisvoll zerklüfteten Klänge finden ihren idealen

Widerhall in der schroffen Felslandschaft des St. Margarethener Steinbruchs.

4. Tag: Wien. Heute fahren Sie nach Wien. Ein Aufenthalt im kaiserlichen

Wien ist wie eine Zeitreise in die imperiale Vergangenheit - entdecken

Sie bei einer Stadtführung wertvolle Kulturgüter und historische

Bauwerke. Anschließend Freizeit für eigene Unternehmungen. Genießen

Sie doch einmal das besondere Flair in einem der typischen Wiener

Kaffeehäuser.

5. Tag: Burgenlandrundfahrt. Heute unternehmen Sie einen Ganztagesausflug

ins Burgenland und an den Neusiedlersee. U.a. fahren Sie

zum Neusiedlersee in die Storchenstadt Rust. Einige Straßenzüge von

Rust haben ihren historischen Baubestand des 17./18. Jh. geschlossen

erhalten. Die Altstadt steht heute unter Denkmalschutz. Im Anschluss

geht es weiter in die Festspielstadt Mörbisch.

6. Tag: Eisenstadt. Willkommen in der Haydn-Stadt und Hauptstadt des

Burgenlandes. Das Stadtzentrum wird durch das prachtvolle Schloss Esterházy

mit seinen weitläufigen Landschaftsgärten geprägt. Im Schloss

werden die Schätze der Familie Esterházy ausgestellt. Zu den wichtigsten

Sehenswürdigkeiten zählen neben Schloss Esterházy die Gloriette

(das ehemalige Jagdschloss der Esterházys) oder das Haydn-Haus, die

Haydnkirche mit dem Hayn-Mausoleum und der Kalvarienberg. Und

wer gerne einkauft, kann dieses in Eisenstadt ebenfalls mit Hingabe tun.

Die Fußgängerzone ist dafür der beste Ort.

7. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken und mit Musik im Ohr

treten Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 6 x Übernachtung im Hotel

Löver***sup. in Sopron

✔ 6 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 6 x Abendessen im Hotel

✔ 1 x Ausflug nach Wien inkl.

Stadtführung

✔ 1 x Burgenlandrundfahrt mit

Reiseleitung

✔ 1 x Ausflug in die Haydn-

Stadt Eisenstadt

Zuzüglich Eintrittskarten:

• West Side Story

PK5 = 68,-€ PK4 = 75,- €

PK3 = 82,- €

• Turandot

PK5 = 46,- € PK4 = 61,- €

PK3 = 81,- €

TERMIN & PREIS pro Person

7 Tage 29.07. - 04.08.2020

DZ € 699,- EZ + € 190,-

42

www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


07.08. - 12.08.2020

6 Tage - für nur

€ 666,-

© M. Landsknecht - ReiseBlende

Rund um den Chiemsee

Alpen- & Seen-Idylle

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Landgasthaus Zum Schildhauer, Halfing

Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel Landgasthof Zum Schildhauer liegt

in ruhiger Lage, eingebettet in der schönen Landschaft des Chiemsees.

Rund um das Hotel finden Sie kleine Seen, Moorlandschaften und weite

Wälder. Alle 60 Zimmer sind komfortabel im bayerischen Stil eingerichtet

und verfügen über Bad/Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Radio,

Schreibtisch und WLAN. Das Restaurant serviert regionale Küche. Des

Weiteren finden Sie im Hotel eine Bar, Aufzug, Wintergartencafe und

Terrasse. Die Wellnesslandschaft bietet Sauna, Solarium, Schwimmbad,

Fitnessraum und Dampfbad.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Süddeutschland. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Alpenrundfahrt mit Reiseleitung. Heute starten Sie zu einer

schönen Panoramafahrt in die geheimnisvolle Welt der Alpen. Die Region

Kitzbühel, Aurach, Reith und Jochberg gehört zweifelsohne zu den

begehrtesten Zielen der Alpen. Der historische Stadtkern Kitzbühels gepaart

mit mondänem Flair macht den Charme des Städtchens inmitten

einer fantastischen Bergwelt aus. Der kleine Nachbar Reith ist wahrlich

eine grüne Oase. Der Ort weiß mit vielen natürlichen Himmelsgeschenken

aufzuwarten: kleine versteckte Weiher, altehrwürdige Berge oder

mystische Wanderrouten. Gepflegte, Jahrhunderte alte Bauernhöfe

inmitten einer Natur, die ihre Ursprünglichkeit bewahrt haben, verleihen

dem Ort etwas Einzigartiges. Ruhpolding ist ein großes, romantisch

verträumtes Dorf in Oberbayern, aber auch ein Elderado der Natur zu

jeder Jahreszeit.

3. Tag: Salzburg und Wolfgangsee. Die wunderbare Mozart-Stadt Salzburg

und die herrliche Seenlandschaft des Salzkammergutes stehen

heute auf dem Programm. Spazieren Sie durch Salzburg mit seinen

schönen „Gasserl'n“ und bestaunen Sie den Dom und die Festung Hohensalzburg.

Nachmittags erwartet Sie dann eine herrliche 3-Seenrundfahrt

durch das Salzkammergut. Am Fuschlsee entlang gelangen Sie zum

Wolfgangsee. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt und haben vielleicht

noch Zeit zum „Weißen Rössl“ zu bummeln. Anschließend geht es

über den Mondsee zurück ins Hotel.

© Jochen Netzker - stock.adobe.com

4. Tag: Berchtesgaden und „Bayerisches Meer“. Eine Hauptattraktion

dieses Tages ist der wunderschöne Chiemsee, auch „Bayerisches

Meer“ genannt. Ab Prien unternehmen Sie eine Schifffahrt mit einem

Ausflugsdampfer zur Herreninsel, weltberühmt durch das Schloss des

Märchenkönigs Ludwig II., welches Sie natürlich auch besuchen können.

Dann dampfen Sie weiter zur Fraueninsel. Bedeutende Sehenswürdigkeiten

sind die karolingische Torhalle mit den Fresken aus dem 9. Jh. in

der Michaelskapelle, das über 1200 Jahre alte ehemalige Münster, der

Kampanile - das Wahrzeichen des Chiemgaus - und der Lindenplatz mit

den tausendjährigen Linden. Doch damit nicht genug! Machen Sie sich

weiter auf den Weg in den Kurort Berchtesgaden, malerisch am Ende

der Deutschen Alpenstraße gelegen. Hier ist eine Stadtführung für Sie

organisiert, die auch das imposante Schloss der Wittelsbacher und den

Kurpark zum Thema haben wird.

5. Tag: Bayerisches Hollywood - Auf Krimitour durch Bad Tölz. Vorbei

an Rosenheim - bekannt aus der beliebten TV-Serie „Die Rosenheim-

Cops“ - erkunden Sie heute das Bayerische Hollywood. Starten Sie dort

mit einer Führung „Auf Filmspuren durch Bad Tölz“. Entdecken Sie dabei

die Schauplätze der beliebten TV-Serie „Der Bulle von Tölz“ und lassen

Sie sich mit kurzweiligen Filmanekdoten unterhalten. Im Anschluss dürfen

Sie bei einem Mordscocktail verschnaufen.

Nach kurzer Busfahrt erreichen

Sie die Talstation des Blomberges.

Mit der Blombergbahn schweben Sie

auf den Gipfel und genießen den wundervollen

weiten Blick. Wie wäre es mit

Kaffee und Kuchen im Blomberghaus?

6. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen

Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 5 x Übernachtung ***Landgasthaus

Zum Schildhauer

✔ 5 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 5 x Abendessen als 3-Gang-

Wahlmenü mit Salatbuffet

✔ Nutzung des Wellnessbereichs

mit Felsenhallenbad,

Almsauna und Dampfbad

✔ 1 x Alpenrundfahrt mit

Reiseleitung

✔ 1 x Salzburg und 3-Seen-

Rundfahrt mit Reiseleitung

✔ 1 x Schifffahrt auf dem

Wolfgangsee

✔ 1 x Stadtführung Berchtesgaden

✔ 1 x Schifffahrt auf dem

Chiemsee

✔ 1 x Eintritt und Führung

Herreninsel

✔ 1 x Bad Tölz inkl. Stadtführung,

Mordscocktail, Blombergbahn

Sessellift

TERMIN & PREIS pro Person

6 Tage 07.08. - 12.08.2020

DZ € 666,- EZ + € 65,-

© M. Landsknecht - ReiseBlende

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

43


08.08. - 13.08.2020

6 Tage - für nur

€ 720,-

14.08. - 16.08.2020

3 Tage - für nur

€ 299,-

© pure-life-pictures - stock.adobe.com

Ostseeperlen

Rügen, Usedom, Hiddensee & Darß

Wieder im

Programm

Weinfest Volkach

im Herzen des Fränkischen Weinlands

© Visions-AD - Fotolia

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Mercure Greifswald am Gorzberg

Alle 113 Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/Bad, WC, Föhn, TV, Radio,

Telefon, kostenlosem Wifi und Minibar.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Mercure Hotel Schweinfurt Maininsel

In einmaliger Lage, auf einer Flussinsel am Main gelegen, wohnen Sie in

zeitgemäßem Ambiente, mitten im Grünen und doch nur 5 Gehminuten

vom Zentrum entfernt. Das Hotel verfügt über 133 voll klimatisierte

Zimmer mit Bad/DU/WC, Sat-TV, Telefon, kostenfreiem WLAN sowie

über Frühstücksraum, Restaurant, Bar, Fitnessraum und Sauna.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Greifswald. Unterweges servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus.

2. Tag: Rügen. Mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie nach Rügen. Dort Fahrt

mit der Arkonabahn zum Kap Arkona und kleiner Spaziergang ins urige

Fischerdörfchen Vitt. Durch den Nationalpark Jasmund mit Blick auf die

berühmten Kreidefelsen geht es weiter in die Hafenstadt Sassnitz und

dann über Binz nach Putbus. In der ehemaligen Fürstenresidenz folgt

ein kurzer Stadt- und Parkspaziergang. Zum Abschluss Besuch des Hafens

in Lauterbach mit Blick zur Insel Vilm.

3. Tag: Usedom. Zuerst geht es nach Peenemünde, wo Sie die Möglichkeit

zu einem kleinen Spaziergang am Hafen haben. Weiter dann in das

Seebad Zinnowitz, wo ein kurzer Spaziergang auf die Seebrücke den Blick

auf die Insel Ruden, sowie zum höchsten Berg der Insel Usedom, dem

Streckelsberg, freigibt. Anschließend Fahrt ins Kaiserbad Heringsdorf.

4. Tag: Hiddensee. Mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie nach Schaprode.

Mit einer Personenfähre setzen Sie nach Vitte über. Dort Besichtigung

des Hafens und Kutschfahrt nach Kloster. Am Nachmittag Rückfahrt.

5. Tag: Fischland-Darß-Zingst. Kleiner geführter Spaziergang durch die

Orte Zingst, Prerow, Ahrenshoop, Wustrow und Ribnitz-Damgarten, die

bekannte Bernsteinstadt.

6. Tag: Rückreise. Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neuen Eindrücken

die Heimreise an.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Frankfurt. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Entdecken Sie die vielfältige Metropole am Main mit ihrer

beeindruckenden Skyline. Obwohl eine der größten Städte Deutschlands

hat Frankfurt rund um den Main viele Grünflächen erhalten. Weiter

geht es nach Schweinfurt zum Hotel. Gemeinsames Abendessen im

Hotel.

2. Tag: Schifffahrt und Weinfestbesuch. Der Vormittag steht in Schweinfurt

für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Am Nachmittag

unternehmen Sie eine Schifffahrt rund um die Volkacher Mainschleife.

Genießen Sie eine entspannte Fahrt entlang den romantischen Winzerdörfern,

der Vogelsburg bis hin zum größten Bocksbeutel der Welt. Die

reservierten Plätze auf dem Festgelände sind bis 17 Uhr einzunehmen.

Erleben Sie einen fröhlichen Abend und feien Sie gemeinsam mit den

Franken das 72. Fränkische Weinfest in Volkach. Die einheimischen

Winzer und Wirte bieten über 150 Frankenweine und typisch fränkische

Spezialitäten zum Genießen an.

3. Tag: Heimreise. Ausgeschlafen treten Sie dann nach einem gemütlichen

Frühstück die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 5 x Übernachtung im

****Mercure Hotel am

Gorzberg

✔ 5 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 5 x Abendessen im Hotel

✔ 1 x Welcome Drink

✔ 1 x Reiseleitung Inselrundfahrt

Usedom

✔ 1 x Reiseleitung Inselrundfahrt

Rügen

✔ 1 x Reiseleitung Ausflug

Hiddensee

✔ 1 x Reiseleitung Ausflug

Fischland-Darß

✔ 1 x Fahrt mit der Arkona Bahn

✔ 1 x Tageskurkarte Kaiserbäder

Usedom & Hiddensee

✔ 1 x Fährüberfahrt Hiddensee

✔ 1 x Kutschfahrt von Vitte

nach Kloster

TERMIN & PREIS pro Person

6 Tage 08.08. - 13.08.2020

DZ € 720,- EZ + € 90,-

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im

****Hotel Mercure

Schweinfurt Maininsel

✔ 2 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 1 x Abendessen als 3-Gang-

Menü

✔ 1 x Schifffahrt rund um die

Volkacher Mainschleife

✔ 1 x Eintritt und Sitzplatzreservierung

zum Weinfest in

Volkach

TERMIN & PREIS pro Person

3 Tage 14.08. - 16.08.2020

DZ € 299,- EZ + € 54,-

44 www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


© Jean-Paul Remy - WBT

14.08. - 16.08.2020

3 Tage - für nur

€ 299,-

21.08. - 23.08.2020

3 Tage - für nur

€ 375,-

© Joachim Feist - Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Blumenteppich

Brüssel

Der Grand Place im Blumenmeer

Die Europa-Metropole Brüssel mit ihrem Wahrzeichen Atomium,

dem königlichen Palast und dem malerischen „Grand

Place“ mit seinen wunderschönen Gildehäusern, dem Rathaus

und dem Königshaus lädt zur Besichtigung ein.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel in Brüssel

Die Unterbringung erfolgt in einem ****Hotel in Brüssel in der Nähe

zum EU/Regierungsbezirk. Die Hotelausstattung ist wie für diese Kategorie

üblich mit Bad oder DU/WC, TV, Telefon. Hotelname wird ca. 3

Wochen vor Anreise bekannt gegeben.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof

und Anreise nach Brüssel. Unterwegs servieren wir ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Anschließend Beginn der großen Stadtrundfahrt mit

kleinem Rundgang durch Brüssel. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten der Stadt. Am Abend laden die engen und

malerischen Gassen in der Altstadt zum Bummel ein.

2. Tag: Brüssel mit Blumenteppich. Nach dem Frühstück besuchen Sie

eine der Schokoladenmanufakturen mit Verkauf in Brüssel. Anschließend

Freizeit. Alle zwei Jahre erhält der historische Marktplatz, Grand

Place, in der Brüsseler Altstadt für drei Tage ein sommerliches Blumengewand.

3. Tag: Leuven und Heimreise. Nach dem Frühstück fahren Sie nach

Leuven. Die Stadt besitzt ein jahrhundertealtes Kulturerbe: Die Universität

ist die älteste des Landes, ebenso der botanische Garten. Und

dann sind da noch die zahlreichen, sehenswerten Bauwerke. Bekannt

auch als Hauptstadt der belgischen Biere finden Sie hier unzählige urige

Kneipen und Gastronomiebetriebe. Anschließend treten Sie mit vielen

neuen Eindrücken die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im

****Hotel in Brüssel

✔ 2 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ City Tax Brüssel

✔ 1 x Stadtführung Brüssel

✔ 1 x Eintritt in eine Chocolaterie

in Brüssel inkl. Führung

✔ Stippvisite in Leuven

TERMIN & PREIS pro Person

3 Tage 14.08. - 16.08.2020

DZ € 299,- EZ + € 99,-

Ludwigsburg -

Operettengala

im ältesten Schlosstheater Europas

Besuchen Sie im Residenzschloss Ludwigsburg das älteste

Schlosstheater Europas und erleben einen romantischen

Abend in einzigartigem Ambiente. Erfolgreiche internationale

Künstler präsentieren zusammen mit den Rhein-Main-

Philharmonikern ein ca. 2-stündiges Programm der beliebtesten

Melodien der Operette.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Nestor Hotel Ludwigsburg

Das ****nestor Hotel Ludwigsburg befindet sich in der ehemaligen Garnisonsbäckerei

aus dem Jahre 1874. Heute bietet das Hotel 179 neu renovierte

Nichtraucherzimmer mit allem Komfort der 4-Sterne Kategorie. Entspannung

finden Sie in der Sauna, dem Dampfbad oder im Fitnessraum.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Stuttgart. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. In Stuttgart werden Sie bereits zu einer geführten Stadtbesichtigung

erwartet. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel im nahegelegenen

Ludwigsburg, Abendessen.

2. Tag: Ludwigsburg. Besuch von Stadt und Residenzschloss, welches

zu den größten barocken Schlossanlagen Deutschlands zählt. Lernen Sie

bei einer Führung das prachtvolle Schloss der württembergischen Herzöge

und Könige kennen, bevor Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden.

Wir empfehlen den Besuch der Dauergartenausstellung Blühendes Barock

(zzgl. Eintritt). Am Abend besuchen Sie die exklusive Operettengala.

Beginn um 20 Uhr; Ende gegen 22.45 Uhr.

3. Tag: Heimreise. Voller neuer Eindrücke treten Sie die Rückreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 2 x Übernachtung im

****Nestor Hotel

✔ 2 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 1 x Abendessen als 3-Gang-

Menü oder Buffet

✔ 1 x Stadtführung Stuttgart

✔ 1 x Eintritt und Führung Residenzschloss

Ludwigsburg

✔ 1 x Eintrittskarte der Kat. 4

(Hörplatz) für die Operettengala

Aufpreise: PK3 17,- €

PK2 40,- € PK1 60,- €

TERMIN & PREIS pro Person

3 Tage 21.08. - 23.08.2020

DZ € 375,- EZ + € 60,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

45


17.08. - 22.08.2020

6 Tage - für nur

€ 555,-

© Dariusz Kopestynski - Fotolia

© Birgit Kutzera - Fotolia

Malerische Masuren

Impressionen der Grünen Lunge Europas

Entfliehen Sie dem Alltag und entspannen Sie auf einer Erlebnis - Reise im Land der 3000 Seen, in den Masuren.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel Gosciniec Molo Sensburg

Das rustikale 3-Sterne-Hotel Gosciniec liegt im Zentrum der polnischen

Kleinstadt Mragowo, im Nordosten der Masurischen Seenplatte. Direkt

vor dem Haus befindet sich der Czos See mit eigenem Badestrand und

vielen sportlichen Angeboten. Die gut erhaltene Altstadt liegt nur einige

Gehminuten vom Hotel entfernt und bietet viele Sehenswürdigkeiten

sowie Cafés und Geschäfte. Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen

Gebäudekomplex und verfügt über Aufzüge, eine Lobby, Rezeption

und Bar. Alle gemütlich eingerichteten 29 Zimmer sind ausgestattet

mit einem Bad/DU/WC und Föhn, TV, Telefon, WLAN und einem Sitzbereich.

Ein Großteil der Zimmer verfügt über einen Balkon.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise nach Stettin. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof

und direkte Anreise nach Stettin zur Zwischenübernachtung

inkl. Halbpension im Hotel Panorama. Unterwegs servieren wir Ihnen

unser Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Sensburg. Heute erfolgt die Anreise nach Sensburg (Mragowo).

Unterwegs legen Sie eine Fotopause an der Marienburg ein. Die 1945

schwer zerstörte mittelalterliche Festung wurde mit großem Aufwand

wieder errichtet. Sie gilt als weltgrößter Backsteinbau und ist seit 1997

UNESCO Weltkulturerbe. Check-In im Hotel Gosciniec Molo - Sensburg

für 3 Nächte inkl. Halbpension.

3. Tag: Historischer Norden Masurens. Während der Rundfahrt mit

Ihrer Reiseleitung durch den historischen Norden besichtigen Sie die

einstige Wolfsschanze, den Überresten des Hitlerschen Hauptquartiers

im 2. Weltkrieg in der Nähe von Rastenburg (Ketrzyn). Ketrzyns Gründung

geht auf den Deutschen Orden zurück und das Städtchen erlebte

während der letzten Jahrhunderte eine wechselvolle Geschichte. Im

Anschluss fahren Sie weiter zur barocken Wallfahrtskirche Heiligelinde.

Den Abschluss des Tages bildet das mittelalterliche Städtchen Rössel

(Reszel).

© travelpeter - stock.adobe.com

4. Tag: Der idyllische Süden. Der idyllische Süden von Masuren weiß

durch weite Wald- und Seenlandschaften sowie malerische Orte wie

Sensburg (Mragowo) und Nikolaiken (Mikolajki) zu begeistern. Weiter

geht es in die Johannisburger Heide. In Eckertdorf (Wojnowo) können

Sie sich die Kirche bzw. das Kloster russischer Altgläubiger anschauen

(Eintritt ca. 3,- €), die zu Zeiten des Zaren nach Ostpreußen geflüchtet

waren. In Krutinnen (Krutyn) erwartet Sie eine Stakenbootsfahrt auf der

Krutinna durch eine besonders reizvolle Flusslandschaft. Auf der Rückfahrt

besuchen Sie das masurische Bauernmuseum in Sadry. Es wird liebevoll

von einer der wenigen dort verbliebenen ostpreußischen Familien

geführt. Genießen Sie Kaffee und frisch gebackenen Kuchen!

5. Tag: Posen. Sie verlassen Sensburg und fahren nach Posen. Lernen Sie

die Hauptstadt der Wojewodschaft Großpolen bei einer Stadtführung

kennen. Sie verfügt rund um den Alten Markt über ein sehenswertes

Stadtzentrum. Das Rathaus gilt als bestes Zeugnis der polnischen Renaissance.

Schöne Bürgerhäuser und beeindruckende Sakralbauten wie die

Kathedrale auf der Dominsel und die spätromanische Johanneskirche

komplettieren das Bild. Im klassizistischen

Fürstenschloss ist heute ein

Museum für Kunsthandwerk untergebracht.

Posen ist bekannt für

internationalen Messen und viele

Museen. Übernachtung inkl. Halbpension

im Hotel Focus in Posen.

6. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück

treten Sie die Heimreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 1 x Übernachtung im

***Hotel Panorama in

Stettin

✔ 3 x Übernachtung im

***Hotel Gosciniec Molo

in Sensburg

✔ 1 x Übernachtung im

***Hotel Focus in Posen

✔ 5 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen als 3-Gang-

Menü

✔ 1 x masurisches Spezialitäten-

Essen

✔ 2 x Ausflüge lt. Verlauf mit

ganztägiger Reiseleitung

✔ 1 x Eintritt/Führung im

Schloss Rössel

✔ 1 x Eintritt/Führung Wolfsschanze

✔ 1 x Stakenbootfahrt

✔ 1 x Eintritt Bauernmuseum

mit Kaffee & Kuchen

✔ 1 x Eintritt Kloster Wojnowo

✔ 1 x Stadtführung Posen

TERMIN & PREIS pro Person

6 Tage 17.08. - 22.08.2020

DZ € 555,- EZ + € 75,-

© Jaroslaw Grudzinski - Fotolia

46 www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


19.08. - 23.08.2020

5 Tage - für nur

€ 649,-

Walhalla, Wein und Wellness

Donaucharme zwischen Bayernwald & Emmeram

■ FÜR SIE RESERVIERT

Forsters Posthotel in Donaustauf****

Das 4-Sterne-Forsters Posthotel im idyllischen Donaustauf, nahe dem

Naturschutzpark des Bayerischen Waldes. Vor der Tür fließt die Donau

und in Sichtweite thront die Walhalla, der sagenhafte Ruhmtempel. Regensburg

mit seinen historischen Bauten ist leicht und schnell erreichbar.

Zimmerausstattung: Die Zimmer sind mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Internetzugang,

Sat-TV, Radio und Minibar ausgestattet. Wireless-LAN über

T-Mobile HotSpot ist im ganzen Haus verfügbar. In der Lobby befindet

sich eine gebührenfreie Internetstation. Weitere Hoteleinrichtungen:

Küche und Keller können fast jeden Wunsch erfüllen. Im Hotelrestaurant

„Zum Postillion“ verwöhnen Sie den Gaumen mit internationalen

Köstlichkeiten und bayerischen Schmankerln, Fitness- und Saunalandschaft;

umfangreiches Wellnessangebot für verschiedene Anwendungen

im Hotel buchbar.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Donaustauf. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Die Koffer sind ausgepackt, und Sie unternehmen einen

ersten Bummel durch die Stadt, bevor Sie sich zum gemeinsamen

Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel einfinden.

2. Tag: Regensburg und Walhalla. Auf nach Regensburg zur Stadtführung!

Die Bischofsstadt war in der Blütezeit des Mittelalters eine der bedeutendsten

deutschen Städte. Den schönsten Ausblick auf Stadt und

Donau hat man von der Steinernen Brücke, einem Meisterwerk mittelalterlicher

Baukunst. Mittelpunkt der Altstadt ist der Domplatz mit dem

prächtigen Dom. Die markanten Geschlechtertürme sind so weit nördlich

der Alpen nirgendwo sonst zu finden. Im ältesten Cafe Deutschlands

stärken Sie sich bei Kaffee und Kuchen, bevor Sie mit dem Schiff zur

Walhalla fahren. Der Innenraum beeindruckt mit 129 Marmorbürsten

prägender Persönlichkeiten und von außen haben Sie einen tollen Blick

auf die Flussebenen der Donau. Abendessen (4-Gang-Menü) im Hotel.

© M. Landsknecht - ReiseBlende

© Bergfee - Fotolia

3. Tag: Kelheim und Donaudurchbruch mit Reiseleitung. Attraktionen

kann die alte Herzogstadt Kelheim wahrlich genug bieten. Weit aus der

Ferne grüßt das Wahrzeichen, die Befreiungshalle auf dem Michelsberg,

gestiftet von Bayernkönig Ludwig I. Die Altstadt überrascht mit gut erhaltenen

Türmen und Toren aus dem Mittelalter. Von großem Reiz ist

die Lage des Städtchens, denn hier fließen Altmühl und Donau zusammen.

Von hier aus starten die schmucken Ausflugsschiffe zu den beliebten

Fahrten hinauf ins malerische Altmühltal. Anschließend Weiterfahrt

zum ältesten Kloster Deutschlands, dem Kloster Weltenburg. Von überwältigender

Schönheit ist seine abgeschiedene Lage am Eingang zum

wildromantischen Donaudurchbruch, dem letzten Wildflussabschnitt

der Donau in Bayern. Abendessen (5-Gang-Menü) im Hotel.

4. Tag: Passau. Die 3-Flüsse-Stadt Passau, auch „Bayerisches Venedig“

genannt, befindet sich prächtig gelegen am Zusammenfluss von Ilz, Inn

und Donau. Der Dom St. Stephan ist mit seinen Zwiebeltürmen weithin

sichtbar und beherbergt die größte Kirchenorgel der Welt. Wie wäre

es mit einer Fahrt mit dem Kristallschiff? Genießen Sie das besondere

Design des Schiffes in Verbindung mit der wunderschönen Landschaft

längs der Donauufer, die an Ihnen vorüber zieht. Abendessen im Hotel

als 6-Gang-Menü.

5. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im

****Forsters Posthotel

✔ 4 x Abendessen als 3 bis

6-Gang-Menü

✔ 1 x Schifffahrt zur Walhalla

& Eintritt

✔ 1 x Stadtführung Regensburg

✔ 1 x Kaffee & Kuchen im

Regensburg

Neu im

Programm

✔ 1 x ganztätige Reiseleitung

Donaudurchbruch

✔ 1 x Schifffahrt Kelheim-

Donaudurchbruch-Kloster

Weltenburg

✔ 1 x Kirchenführung Abteikirche

St. Georg

✔ 1 x Ausflug Passau

TERMIN & PREIS pro Person

5 Tage 19.08. - 23.08.2020

DZ € 649,- EZ + € 108,-

© Gerhard R. - Fotolia

© Sergii Figurnyi - stock.adobe.com

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

47


27.08. - 31.08.2020

5 Tage - für nur

€ 569,-

31.08. - 07.09.2020

8 Tage - für nur

€ 899,-

© Gabriele Rohde - Fotolia

Unser

Bestseller

Der besondere Charme

der Lüneburger Heide

Heideblütenfest in Schneverdingen

****Urlaubswoche

Büsum

… dem Meer so nah

Wieder im

Programm

© Marco2811 - Fotolia

■ FÜR SIE RESERVIERT

***s Anders Hotel Walsrode Lüneburger Heide

Das Haus verfügt über 75 komfortabel ausgestatte Zimmer. Alle Zimmer

sind mit 32" Flatscreen SAT-TV, Telefon, Teestation, Schreibtisch, WC/

Bad mit Dusche in Übergröße, Kosmetikspiegel sowie Föhn ausgestattet.

Freie Nutzung des „Traumraumes“ mit original finnischer Sauna Kota,

Ruheraum, Erlebnisduschen.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

direkte Anreise nach Walsrode. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus.

Das 4-Sterne Nordica Hotel Friesenhof in Büsum liegt direkt

an der Nordsee, nur 3-Geh-Minuten von der neugestalteten

Familienlagune Perlebucht entfernt. Erleben Sie die Nordsee

hautnah, das Weltnaturerbe Schleswig-Holsteinisches

Wattenmeer lädt zum Erleben der Gezeiten und ausgiebigem

Wattwandern ein und genießen Sie einen Wellnessurlaub

mit Meeresblick, in dem Sie Körper und Geist erholen

und die Seele baumeln lassen können.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Nordica Hotel Friesenhof in Büsum

Durch seinen unaufdringlichen Charme ist das Nordica Hotel Friesenhof

zum Inbegriff der gehobenen Gastlichkeit in Büsum geworden. Das

Hotel bietet vielfältige Möglichkeiten für Urlaub mit allem was dazu

gehört. Nur wenige Meter vor dem Haus befindet sich der Büsumer

Sandstrand, der gezeitenunabhängiges Badevergnügen bietet. Die modern

eingerichteten Hotelzimmer haben alle einen Balkon, Zimmersafe,

W-Lan, Kabel-TV, einen Kühlschrank und sind bequem mit dem Aufzug

erreichbar. Im Haus befinden sich ein Wellness- und Kosmetikzentrum,

ein großes Schwimmbad sowie eine finnische Sauna und ein Solarium.

Im Restaurant „meridian“ genießen Sie mediterrane Frischeküche mit

stilvoller Atmosphäre. Die Hotelbar mit ihren internationalen Cocktails

lädt ebenfalls zum Gaumenschmaus ein.

2. Tag: Planwagen & Lüneburg. Ein besonderes Erlebnis für Jung und

Alt ist die gesellige Kutschfahrt. Mit dem Planwagen erleben Sie die Lüneburger

Heide hautnah. Danach laden wir Sie zu einem kleinen Imbiss

ein. Weiter geht es anschließend nach Lüneburg. Die Stadt wie aus dem

Bilderbuch erwartet Sie mit einer Stadtführung.

3. Tag: Herzogstadt Celle & Vogelpark. Folgen Sie den Spuren der Geschichte

bei einer Führung durch dieses liebreizende Städtchen. Dominiert

wird Celle durch das Schloss der Könige. In einer traumhaften

Erlebnis- und Parklandschaft befindet sich in Walsrode der Vogelpark.

4. Tag: Heideblütenfest. Heute fahren Sie nach Schneverdingen zum

prächtigen Heideblütenfest. Gegen Mittag startet der große Festzug mit

festlich dekorierten Festwagen, Musikgruppen und kostümierten Fußgruppen.

Höhepunkt ist die Krönung der Heidekönigin am Nachmittag.

5. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise

an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise nach Büsum. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. Anschließend individueller Aufenthalt für 7 Nächte inkl. HP.

8. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück holt Sie unser Bus für die Rückfahrt

in die Städteregion Aachen ab.

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 4 x Übernachtung im

***s Anders Hotel Walsrode

✔ 4 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen im ANDERS

Erlebnis-Restaurant

✔ 1 x Planwagenfahrt & kleiner

Imbiss

✔ 1 x Stadtführung in Celle

✔ 1 x Stadtführung in Lüneburg

✔ 1 x Eintritt Vogelpark Walsrode

inkl. Rangerführung

✔ 1 x Eintritt Heideblütefest

TERMIN & PREIS pro Person

5 Tage 27.08. - 31.08.2020

DZ € 569,- EZ + € 112,-

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 7 x Übernachtung im

***Nordica Hotel Friesenhof

in Büsum

✔ 7 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 7 x Abendessen als 3-Gang-

Menü oder Buffet

✔ Kurtaxe Büsum

TERMIN & PREIS pro Person

8 Tage 31.08. - 07.09.2020

DZ € 899,- EZ + € 70,-

Zuschlag Doppelzimmer

zur Alleinbenutzung + € 150,-

48 www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str. 22 • 52477 Alsdorf-Hoengen • ✆ 02404 / 62850


03.09. - 06.09.2020

4 Tage - für nur

€ 444,-

07.09. - 13.09.2020

7 Tage - für nur

€ 725,-

© Michael Schütze - Fotolia

© majorosl66 - stock.adobe.com

Oberwiesenthal

Von Bergmannsschmaus bis Kräuterfrau

■ FÜR SIE RESERVIERT

***superior AHORN Hotel Am Fichtelberg, Oberwiesenthal

Die komfortablen Hotelzimmer verfügen über Dusche, Bad, WC, Föhn,

Flachbild-TV, Telefon und kostenfreies WLAN. Innenpool und Fitnessraum.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

Anreise ins Erzgebirge. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück

im Bus. In Lauter werden Sie zur Führung in der Lautergold-Likörfabrik

mit Museum, Video, Begrüßungslikör und Verkostung erwartet.

2. Tag: Fichtelbergwanderung und Annaberg-Buchholz. Nach einem geführten

Spaziergang am Vormittag, fahren Sie nach „Annaberg-Buchholz“.

Mit allen Sinnen durch die Ausstellung gehen, so lautet die Intention der

Volkskunst-Präsentation in der „Manufaktur der Träume“. Im Anschluss

besuchen Sie die Schaumanufaktur Schokogusch'l, wo Sie so richtig „In de

Backstub lunsn“ können, mit Führung durch die Bäckerei und Besuch der

Hutzenstube inkl. Kaffee und Kuchen.

3. Tag: Unter Dampf. Mit der Fichtelbergbahn schnaufen Sie von der

höchstgelegenen Stadt Deutschlands nach Cranzahl. Unterwegs begegnen

Ihnen die blühenden Wiesen des Erzgebirges, die dieser Region

den Beinamen „Kräuterland“ einbrachten. Die Bahnfahrt wird von einer

Kräuterkundlerin begleitet. Mit der Grubenbahn fahren Sie ins Bergwerk

zum Bergmannsschmaus ein. Im Anschluss an eine Führung wird

Ihnen eine Schlachteplatte bei musikalischer Unterhaltung in diesem

einzigartigen Ambiente serviert.

4. Tag: Heimreise. Voller neuer Eindrücke treten Sie die Rückreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 3 x Übernachtung ***s

AHORN Hotel Am Fichtelberg

✔ 3 x leckeres Frühstücksbuffet

✔ 3 x Abendessen als Buffet

mit wechselnden Hauptgängen,

Salatbar und Desserts

✔ 1 x Führung in der Lautergold-Likörfabrik

✔ 1 x geführte Fichtelberg-

Wanderung

✔ 1 x Eintritt und Führung

Manufaktur der Träume

✔ 1 x Führung durch die

Annaberger Backstube mit

Besuch der Hutzenstube

(Kaffee und Kuchen/Stollen)

✔ 1 x Dampfzugfahrt mit der

Fichtelbergbahn

✔ 1 x kleine Kräuterkunde mit

der Kräuterkönigin

✔ 1 x Führung Besucherbergwerk

inkl. Einfahrt mit der

Grubenbahn, Schlachteplatte

mit einem Bier und

Musikalischer Untermalung

TERMIN & PREIS pro Person

4 Tage 03.09. - 06.09.2020

DZ € 444,- Kein EZ-Zuschlag

Wörthersee

Der See und seine „Nachbarn“

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Sonnenhotel Hafnersee

Die komfortablen Hotelzimmer verfügen über Bad, Dusche/WC, Telefon,

Schreibtisch, Minibar, Flat-TV, Föhn und Safe.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und

direkte Anreise an den Hafnersee in Ihr Sonnenhotel. Unterwegs servieren

wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Ausflug Kärntner Seen und Schiffsfahrt auf dem Wörthersee.

Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie heute eine Rundfahrt

entlang der einzigartigen Kärntner Seen (Faaker und Ossiacher

See). Besuchen Sie Maria Wörth und Schifffahrt nach Velden.

3. Tag: Ausflug Pyramidenkogel und Klagenfurt. Heute geht es zunächst

zum Pyramidenkogel, dem weltweit höchsten Holzaussichtsturm. Anschließend

besuchen Sie Klagenfurt.

4. Tag: Freizeit. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.

5. Tag: Ausflug Villach und Kärntner Nockberge. Heute geht es nach

Villach. Anschließend führt Sie Ihre Reise vorbei am Afritzer See nach

Bad Kleinkirchheim. Am Nachmittag besuchen Sie den Dom zu Gurk.

6. Tag: Ausflug nach Slowenien und Italien. Durch den Karawankentunnel

geht es nach Slowenien in den Nationalpark Julische Alpen zum

Bleder See und zurück über Kranska Gora nach Tarvisio.

7. Tag: Heimreise. Voller neuer Eindrücke treten Sie die Rückreise an.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Haustürtransfer bei Hin- &

Rückfahrt

✔ Sektfrühstück im Bus am

1. Tag

✔ 6 x Übernachtung im

****Sonnenhotel inkl. Frühstücksbuffet

✔ 5 x Abendessen als 3-Gang-

Menü

✔ 1 x Abendessen als Kärntner

Spezialitäten-Buffet

✔ 1 x Begrüßungs-Schnapserl

✔ 1 x Kärntner Seen-Rundfahrt

mit Reiseleitung

✔ 1 x Schifffahrt auf dem

Wörthersee

✔ 1 x Eintritt Pyramidenkogel

✔ 1 x Altstadtrundgang in

Klagenfurt

✔ 1 x Villach & Kärtntner Nockberge

mit Reiseleitung

✔ 1 x Eintritt Dom zu Gurk

✔ 1 x Ausflug Slowenien und

Italien

✔ Kostenfreie Nutzung des

Wellnessbereiches mit

Sauna-Landschaft und

Whirlpool

✔ Kurtaxe

TERMIN & PREIS pro Person

7 Tage 07.09. - 13.09.2020

DZ € 725,- EZ + € 84,-

(Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

49


07.09.-11.09.2020

5 Tage - für nur

€ 475,-

©craftsoft-Fotolia

Mit Bus & Bahn durchs Riesengebirge

RübezahlsReich

Entdecken Sie Rübezahls Reich, das Schlesische Bäderdreieck, die Schneekoppe und das wunderschöne Krummhübel. Das

Riesengebirge zwischen Schlesien und Böhmen lockt mit gewaltiger Natur. Dieses herrliche Panorama um Reifträger &

Schneekoppe entdecken Sie bei einer inspirierenden Bus- & Bahnkombination in den Sudeten. Das Waldenburger Land,

der Kurort Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) und das Isergebirge sind die bunten Sterne dieser Erlebnisreise. In der Umgebung

von Hirschberg (Jelenia Gora), dem „Tal der Herrenhäuser und Schlösser“, herrscht eine große Dichte an edlen

früheren Palästen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel Mercure Jelenia Gora

DasHotelMercureliegtimHerzeneinesmalerischenTalkesselsunweit

deshistorischenStadtzentrumsundderThermalwässerdesHeilbades

TermyCieplickie.Das3*HotelverfügtüberRestaurant,Bar,ErholungszentrummitHallenbad,SaunaundkostenlosemWLAN.Alle188ZimmersindNicht-Raucher-ZimmerundsindausgestattetmitTV,Telefon

sowieBadezimmermitDusche.ImhoteleigenenRestaurantwerdenGerichtesowohlpolnischeralsauchinternationalerKücheserviert.DieBar

bietetIhnenvorzüglichenKaffeeundselbstgemachtesGebäckan.Sie

könnendasErholungszentrumdesHotelsnutzen,welcheseinInnenbeckenundeineSaunaumfasst.AufAnfragekönnenSieauchMassagen

buchen.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

Anreise nach Jelenia Gora. Unterwegs servieren wir Ihnen unser SektfrühstückimBus.Zimmerbezug.AbendessenanallenAbendenimHotel.

2. Tag: Ausflug Schlesien bis Böhmen mit Reiseleitung.IhreersteBahnfahrtstartetinSchreiberhau.GenießenSiewährendderFahrtmitder

GebirgsbahneinewundervollesanfteBerglandschaft,dieanIhnenvorüberziehtundbisnachTannwald(Tanvald)geht.DanachfahrenSiemit

dem Bus durch das liebliche Isergebirge in den beliebten Kurort Bad

FlinsberginPolen.DieschlesischeKurperleimDreiländereckistschon

seitdem18.Jahrhundertbekannt.DerTagendetmiteinemRundgang

imschönenHirschberg.DieliebevollrestauriertenLaubenhäuserumrahmendenattraktivenAltstadtringmitRathausundNeptunbrunnen.

DerdichtbewaldeteNationalparklädtzueinemSpaziergangzumKochel-Wasserfallein(wetterabhängig)undKulturinteressiertewerdenim

Gerhart-Hauptmann-Museum in Agnetendorf (Jagniatkow) nicht enttäuschtwerden.RückkehrinsHotel.

©UdoKruse-stock.adobe.com

3. Tag: Riesengebirge mit Reiseleitung.

Rübezahls Heimat bietet

wunderschöne Aussichten. Sagenumwobenundreizvollpräsentiert

sich die geschichtsträchtige

schlesische Mittelgebirgsregion.

Krummhübel(Karpacz)istderbekanntesteFerienortundliegtamFußeder1.603mhohenSchneekoppe

(Sniezka).InderNähebefindetsichdieStabholzkirche„Wang“.DerUrsprungdieserKirchebefindetsichinSüdnorwegenimTalvonValdres.

PerLastkahnwurdesieüberStettinundBerlinnachSchlesiengebracht.

DurchdasHirschbergerTalderSchlösserundGärtengelangenSienach

BadWarmbrunn(Cieplice),mitseinerhübschenParkanlage.Hierlegen

SienocheinekleinePauseeinundkehrenabendszumHotelzurück.

4. Tag: Waldenburg & Schweidnitz mit Reiseleitung.Abfahrtmitdem

ZugaufhistorischerStreckenachWaldenburg,demehemaligenKohleabbauzentrumvonNiederschlesien.AnschließendbesuchenSiedas

EisenbahnmuseuminJaworzyna,wonichtnurEisenbahn-Fansvollauf

ihreKostenkommen.ZudeninteressantestenObjektenzählenliebevoll

restaurierteDampflokomotiven.WeitergehtesnachSchweidnitz.Hier

besichtigenSiedieFriedenskirche,diegrößteFachwerkkircheEuropas

undUNESCO-Weltkulturerbe.

5. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie nach dem

FrühstückdieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 4xÜbernachtungim

***MercureHotelJelenia

Gora

✔ 4xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 4xAbendessenals3-Gang-

MenüoderBuffet

✔ 3xAusflügelt.Verlaufmit

Reiseleitung

✔ 1xBahnfahrtSchreiberhau-

Tannwald

✔ 1xEintrittKochelfall

✔ 1xEintrittGerhardHauptmannHaus

✔ 1xEintrittStabkircheWang

✔ 1xBahnfahrtHirschberg-

Waldenburg

✔ 1xEintrittEisenbahnmuseum

TERMIN & PREIS proPerson

5Tage 07.09.-11.09.2020

DZ€475,- EZ+€84,-

©JanWoloszczuk-Fotolia

50

www.hpreisen.com

Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


26.09.-02.10.2020

7 Tage - für nur

€ 1.049,-

©Xpistos-Fotolia

Pitoreske Bretagne

Küstenflair&Bilderbuchidylle

©YvesRoland-Fotolia

Bretagne heisst das Land einer alten Nation im Nordwesten Frankreichs. Die Gallier nannten es „Aremorica“, was so viel

bedeutet wie „Land im Meer“. Von den Menhiren über die wunderschönen Kirchen bis zu den atemberaubenden Küsten

ist hier alles unverfälscht und authentisch geblieben. Mittelalterliche Städte, prähistorische Kultstätten sowie keltische

Festen und Namen zeugen von der außergewöhnlichen kulturellen Eigenständigkeit der Bretagne und ihrer Bewohner.

Sie finden Leuchttürme wie Sand am Meer und jeder ist einzigartig. Thronend im kleinen Fischerdorf oder mitten in den

tosenden Wellen - der Leuchtturm und seine Kulisse, das beliebteste Fotomotiv der Bretagne.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel Kyriad Vannes Centre Ville

DasHotelbefindetsichineinemhistorischenGebäudeimZentrumvon

Vannes.DasmittelalterlicheViertel,dieGeschäfte,denHafenunddie

FestungsmauernderStadterreichenSieinwenigenGehminuten.Das

Hotel verfügt über Aufzug, ein Restaurant und eine Bar. Alle Zimmer

sindklimatisiertmitBad/WC,Flat-TV,kostenlosemWLANsowieKaffee-

undTeezubereitungsset.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzurAbfahrtsstelledesReisebussesundAnreisenachVannes.UnterwegsservierenwirIhnenunser

SektfrühstückimBus.ZimmerbezugundAbendessenimHotel.

2. Tag: Vannes.NachdemFrühstückwerdenSiezueinemgeführten

StadtrundgangdurchVanneserwartet.DieummauerteAltstadtzeichnetsichdurchengeKopfsteinpflasterstraßenundmittelalterlicheTore

aus.DieCathédraleSaint-PierredeVannesimZentrumderStadtvereint

romanischeundgotischeStilelemente.DerPlacedesLicesisteinvon

farbenfrohenFachwerkhäuserngesäumterPlatz.NachdemStadtrundganghabenSiedenRestdesTageszurfreienVerfügung.

3. Tag: Fayencen und schäumende Gischt am Pointe du Raz.MitIhrer

ReiseleitungfahrenSieheuteüberdiesehenswerteHafenstadtConcarneau,dieeinweniganSaint-Maloerinnert,nachQuimper.DieStadtam

FlussgiltalseinederbretonischstenmitseinerberühmtenFayencemalerei

und den duftenden Crêperien. Weiter geht es zum westlichsten

ZipfelFrankreichszur„PointeduRaz“.Wenigerbekannt,aberbesser

erhaltenistder„PointeduVan“.ImSüdenöffnetsichderbreiteBogen

derBuchtvonAudierneundihreDünenlandschaft.Vorbeiamältesten

KalvarienbergNotre-Dame-de-TronoenwirddieKüstewiederfelsigmit

derPointedelaTorcheundderPointedePenmarch.Jetztbeginntdie

KüstederRiasundderlebhaftenFischerdörfer:Guilvinec,Lesconilund

Loctudy.RückfahrtnachVannes.

4. Tag: Carnac und Bootsfahrt in den Golf du Morbihan.ZunächstbesuchenSiedieSteinfeldervonCarnac.EssinddiegrößtenMegalith-AnlagenderWelt.DieMenhire(aufrechtstehende,großeSteine)wurden

hier um 4500vor unserer Zeitrechnung aufgestellt. Zurück in Vannes

treffenSiesichamAnlegestegzurBootsfahrtindenGolfduMorbihan.

UnzähligeInselnundVögelbildenhierdieKulisse.FüreinenLandgang

machenSieaufder,,IIleauxMoines“halt.

5. Tag: Charmantes Josselin und heiliges Ste. Anne d'Auray.Kleinere

sehrsehenswerteStädteimInnerendesLandeswieRochefort-en-Terre

und Malestroit bereiten Ihnen einen Empfang in strahlender Farbenpracht:rotleuchtendeGeranienschmückendieGranithäuserausdem

16. und 17. Jahrhundert. Rochefort-en-Terre besitzt eine malerische

LageaufeinemFelsspornzwischenzweitiefenTälern.MalestroitüberraschtSiemitinteressantenBautenausderGotikundderRenaissance

undschönenFachwerkhäusern.DenKanalOustentlangerreichenSie

dascharmanteStädtchenJosselin.HierbesuchenSiedasberühmtesteSchlossderBretagne,das„ChâteaudesRohan“.NacheinemStadtbummelbesichtigenSieSainte-Anne-d'Auray,denbedeutendstenWallfahrtsortderBretagne.RückfahrtnachVannes.

6. Tag: Rennes. Der heutige Ausflug bringt Sie in die bretonischen

HauptstadtRennes,wosiemitdemörtlichenStadtführereinenRundgangunternehmen.DasStadtbildwirdvonzahlreichenGebäudenaus

demMittelalterundderRenaissancegeprägt.ImAnschlusshabenSie

ZeitumsicheineigenesBildzumachen.

7. Tag: Heimreise.MitvielenneuenEindrückentretenSiedieHeimreise

an.

Hinweis:Evtl.EintrittsgeldersindvorOrtzuzahlen.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 6xÜbern.im***Kyriad

VannesCentreVille

✔ 6xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 6xAbendessenimHotelals

3-Gang-Menü

✔ 1xAusflugmitganztägiger

Reiseleitung„Fayencenund

schäumendeGischtamPointeduRaz“

✔ 1xStadtführunginVannes

✔ 1xBootsfahrtaufdemGolf

duMorbihan

✔ 1xAusflugmitganztägiger

Reiseleitung„Charmantes

JosselinundheiligesSte.

Anned’Auray“

✔ 1xAusflugnachRennesinkl.

Stadtführung

✔ ÖrtlicheFremdenverkehrsabgaben

TERMIN & PREIS proPerson

7Tage 26.09.-02.10.2020

DZ€1.049,- EZ+€210,-

(ÄnderungenimAblaufvorbehalten)

Öffnungszeiten:Mo.-Fr.von9.30-17.30Uhr

51


04.10.-11.10.2020

8 Tage - für nur

€ 777,-

©Melastmohican-stock.adobe.com

Wellness in Kolberger Deep

ErholunganderpolnischenOstseeküste

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Senator, Dzwirzyno

Das 4-Sterne-Hotel Senator

befindet sich im kleinen

Küstenort Dzwirzyno,

ca. 10 km westlich von

Kolberg. Umgeben von

unberührter Natur sind es

nurca.100mbiszumprivaten

Ostseestrand. Hier

können Sie Entspannen

und die Annehmlichkeiten

desHotelsgenießen.DasHotelbestehtauseinemmehrgeschossigen

Gebäudekomplex und verfügt über Aufzüge, Restaurants, Bar, Club,

Café, Sommerterrasse mit Außenwhirlpool, Garten mit Grillbereich,

Kino, Bowling, Fitnesscenter, Wellnessbereich mit verschiedenen Kurbehandlungen,eineKosmetikabteilung,einenAquaparkmitInnenpool,

Schwalldusche,3Whirlpools,SaunaweltmitTrocken-undAromasauna,

Dampfb adundSanarium.Allekomfortabeleingerichteten123Zimmer

sindausgestattetmiteinemBadinkl.DU/WCundFöhn,TV,Telefon,Wi-

Fi,MinibarundeinemSchreibtisch.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisezumHotel.UnterwegsservierenwirIhnenunserSektfrühstück

imBus.

2. Tag: Kolberg.BeieinerStadtführunglernenSiedieKolbergkennen.

Im Krieg schwer zerstört, wurden in den 90er Jahren weite Teile der

AltstadtrundumdenmonumentalenMariendomoriginalgetreuwiedererrichtet.DienachaltenPlänenneuerbautenAltstadtbereiche,die

vielenschönenParks,dasHafenarealundnatürlichderbreiteOstseestrandbestimmendasBild.AnschließendFreizeitinKolbergundvertiefenSiedengutenEindruckvondieserlebendigenStadtz.B.beieiner

HafenrundfahrtrundumdenbekanntenLeuchtturm.

3. Tag: Freizeit.DerheutigeTagstehtIhrenfüreigenenUnternehmungenzurfreienVerfügung.

4. Tag: Misdroy und Wolin.MitIhrerganztägigenReiseleitungfahren

SienachMisdroy,unweitvonSwinemündeaufderHalbinselWolingelegen.VonderNaturreichbeschenkt,wirdsievondereinenSeitedurch

dieherrlichenkilometerlangenSandsträndederOstsee,aufderanderenSeitevonHügeln,WäldernundSeendesWolinerNationalparksumrahmt.WeiterfahrtnachCamin.DortmachenSieHaltamDom,eineder

herausragendstenKirchenimheutigenPolen.

5. Tag: Köslin und Henkenhagen. Mit Ihrer ganztägigen Reiseleitung

entdeckenSiezunächstKöslin.ZudenSehenswürdigkeitenderStadtgehörtdieWassermühleundderbenachbarteMüllerpalast,derheutedas

Stadtmuseumbeherbergt.AnschauensolltenSiediegotischeSchlosskirche

und das Henkerhaus, in dem sich heute ein Theater befindet.

AnschließendgehtesweiternachHenkenhagen.DaskleineOstseebad

östlichvonKolberghatbreiteSandsträndeundeineSeebrücke.CharakteristischfürdenOrtskernsindkleinePensionenmitgepflegtenGärten.

HinterdembreitenOstseestrandlädteinePromenadezumSpazieren

ein.BeiBrotSkansenzeigtmanIhnendasBäckerhandwerkundimAnschlusskönnenSiedenfrischzubereitetenKuchenbeieinerTasseKaffeekosten,Brotsortenprobierenundaucherwerben.

6. Tag: Freizeit.DerheutigeTagstehtIhrenfüreigenenUnternehmungenzurfreienVerfügung.

7. Tag: Slowinski Nationalpark.DieschöneKleinstadtRügenwalde(Darlowo)liegtunweitvonKolberg.IhreganztägigeReiseleitungzeigtIhnen

diesehenswerteAltstadt,dieimOriginalzustanderhaltenwerdenkonnte.DarüberhinausgibteshiereineninteressantenFischereihafen,einenLeuchtturmundeineschönePromenade.DerweitereWegführtSie

indenSlowinzischenNationalpark.Hierbefindensichdieberühmten,

biszu50mhohenWanderdünen.GenießenSiedieeinmaligeKüstenlandschaftmitweitemAusblickaufsMeer!SiefahrenmiteinemElektrowagenzudenWanderdünenundgenießendenherrlichenAusblick.

8. Tag: Heimreise.NachdemFrühstücktretenSiemittollenErinnerungendieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 7xÜbernachtungim

****HotelSenator

✔ 1xMineralwasseraufdem

Zimmer(Anreisetag)

✔ 7xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 7xAbendessenals3-Gang-

MenüoderBuffet,davon1x

mitpolnischenSpezialitäten

✔ 1xTanzabend

✔ 1xKinoabend

✔ Bademantel&Gepäckservice

✔ Wellnesspaket:1xTeilkörpermassage(ca.25Min.),

1xOhrkerzentherapie(ca.

25Min.),2xAqua-Aerobic

(ca.45Min.)

✔ NutzungvonSchwimmbad,

Saunalandschaft(innen)

✔ 1xStadtführungKolberg

✔ 1xMisdroyundCaminmit

ganztägigerReiseleitung

✔ 1xKöslinundHenkenhagen

mitganztägigerReiseleitung

✔ 1xBackenundBrotverkostungmitKaffee/Teeim„Brot

Skansen“

TERMIN & PREIS proPerson

8Tage 04.10.-11.10.2020

DZ€777,- EZ+€98,-

52

www.hpreisen.com

Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


06.10.-10.10.2020

5 Tage - für nur

€ 499,-

©travelpeter-Fotolia

Auf Kranichtour an der Müritz

GoldenerHerbstimLandder1000Seen

Herzlich Willkommen zum „Gastspiel der Kraniche“ im Müritz Nationalpark in der Mecklenburger Seenplatte. Hier versammeln

sich jedes Jahr im Herbst die eleganten, majestätischen Großvögel zu Tausenden vor ihrem Aufbruch in die

Winterquartiere. Am besten beobachten Sie dieses Naturschauspiel vom Wasser aus auf einem Müritz-Schiff, gespickt mit

fachkundigen Erklärungen des Kapitäns.

3. Tag: Güstrow & Malchow. Besuchen Sie die ehemalige Residenz

Güstrow.SieistgeprägtvonDom,PfarrkircheundRenaissance-Schloss.

Dieses ist eines der bedeutendsten im nordeuropäischen Raum. Ihre

FahrtführtweiterdurchdiebeeindruckendeHügellandschaftderMecklenburgischenSchweizmitherbstlichbuntbemaltenWäldern,Hügeln

undSeen.U.a.besuchenSiedie„Inselstadt“MalchowmitdereinzigartigenDrehbrücke.

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel Sembziner Hof, Sembzin

DasHotelSembzinerHofbefindetsichimHerzendesMüritzNaturparks

undistvongroßenWäldernundSeenumgeben.Dasfamiliengeführte

HotelliegtinderMüritz-GemeindeKlink,OTSembzin,wenigeFahrminuten

südlich des Luftkurortes Waren. Die Müritz, einer der größten

BinnenseenDeutschlands,liegtnurca.10GehminutenvomHotelentfernt.Alle30ZimmersindliebevollausgestattetundverfügenüberBad

inkl.DUoderWanne/WC,Föhn,TV,TelefonundeinenSitzbereich.LassenSiesichimRestaurantmitAußenterrasseundinderBauernstube

mitregionalenundinternationalenKüchenspezialitätenverwöhnen.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisezumMüritzNationalpark.UnterwegsservierenwirIhnenunser

SektfrühstückimBus.MachenSiesichmitIhrerUmgebungvertraut.

2. Tag: Müritz Nationalpark.MitIhrerReiseleitungstartenSiezumKranichzuganderMüritz.SiebesuchenzunächstWarenmitdenliebevoll

sanierten Fachwerkhäusern und im Anschluss die Nationalpark-Info-

Station in Federow mit Adlerbeobachtung (Adler-TV). Röbel/Müritz,

amSüduferdesgrößtendeutschenBinnenseesgelegen,verfügtüber

eine der schönsten Seepromenaden des Landes. Vom Turm der AltstädterMarienkirchehatmaneinenherrlichenBlicküberdieMüritz.

SanftschippernSieimbeheizten,gemütlichenFahrgastschiffamspäten

NachmittagaufderMüritzundentdeckendieNaturschutzgebiete„GroßerSchwerin“(unweitvonRöbel)und„Steinhorn“mitihrenKranichrastplätzenvorgestelltdurchNatur-undLandschaftsführer.Beobachten

SiedasHeerdersichsammelndenKranichebeiEinbruchderDämmerung-einfaszinierenderAnblick!

©CeHa-Fotolia

4. Tag: Rundfahrt im Land der tausend Seen.Siefahrenu.a.nachMirow.

Sehenswert ist die Mirower Schlossinsel, die heute unter Denkmalschutz

steht. Hier präsentieren das barocke Schloss, die schmiedeeiserne

Brücke zur Liebesinsel und der gotische Backsteinbau der

JohanniterkircheeindrucksvolldieGeschichteMirows.EinAbstecherzu

Specky'sScheuneführtSienachZepkow.VerweilenSiebeiKaffeeund

Kuchen im urigen Gasthaus, liebevoll geschmückt mit allerlei Gegenständen,dieIhnenausaltenZeitenbekanntseinwerden.

5. Tag: Heimreise.NachdemFrühstücktretenSiemittollenErinnerungendieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 4xÜbernachtungim

***HotelSembzinerHof

✔ 4xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 4xAbendessenals3-Gang-

MenüoderBuffet

✔ 3xganztägigeReiseleitung

✔ 1xVortragüberdasLeben

derheimischenAdler

✔ 1xSchifffahrt-Kranichtour

indieDämmerung

✔ 1xKaffeegedeckinSpeckys

Scheune

TERMIN & PREIS proPerson

5Tage 06.10.-10.10.2020

DZ€499,- EZ+€72,-

©haiderose-stock.adobe.com

(ÄnderungenimAblaufvorbehalten)

Öffnungszeiten:Mo.-Fr.von9.30-17.30Uhr

53


01.10.-04.10.2020

4 Tage - für nur

€ 479,-

08.11.-10.11.2020

3 Tage - für nur

€ 279,-

©M.Landsknecht-ReiseBlende

Sächsisches Elbland

WeinseeligkeitaufSchiffundSchiene

Kein EZ-

Zuschlag

Mythos Ruhrgebiet

„SchichtimSchacht“

©Ray-Fotolia

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Radisson Blu Hotel Dresden Radebeul

■ FÜR SIE RESERVIERT

****MARITIM Hotel Gelsenkirchen

Alle574komfortabeleingerichtetenZimmersindausgestattetmitBad

bzw.DU/WC,WLAN,TV,Radio,Safe,Wasserkocher,Minibar,SchreibtischundteilweiseKlimaanlage.Auf1.000m²erstrecktsichderweitläufigeWellnessbereichmit25-m-PoolundWhirlbecken.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisenachDresden.UnterwegsservierenwirIhnenunserSektfrühstückimBus.

2. Tag: Radebeuls Puppenstube, zur Albrechtsburg und Meißen.Radebeulbirgt,nurwenigeMetervomElbuferentfernt,einschönesKleinod,

indemdietypischsächsischeMundartgepflegtundurigeGemütlichkeit

gelebtwird:Altkötzschenbroda.DieAnwohnersprechenvomschönsten

DorfangerRadebeuls,anderebezeichnenihnalsPuppenstube.Danach

heißt es entspannen bei einer Elbschifffahrt entlang der Sächsischen

WeinstraßenachMeißen.MalerischanderElbegelegen,kanndieDom-

undPorzellanstadtaufeineübertausendJahrealteGeschichtezurückblicken.AbendessenimHotel.

3. Tag: Barockgarten Zabeltitz und abends Moritzburg.Heuteentdecken

SieeinedergrößtenParkanlagennachfranzösischemVorbildinSachsen.

HiererlebenSieeineFührungvonOberlandbaumeisterKnöffeldurchseinenBarockgarten.DieSächsischenDampfeisenbahnbringtSieamfrühen

AbendvonRadebeulinsschöneMoritzburg.WährendderFahrtkönnen

SiesichaufeinemoderierteWeinverkostungfreuen.AngekommenunternehmenSieeinengeführtenSpaziergangzumbarockenSchlossMoritzburg.DannbesteigenSiedeneigenenBuszurücknachRadebeulund

aufgeht'sineinegemütlicheSchänkezumsächsischenWinzerbuffet.

4. Tag: Heimreise.VollerneuerEindrücketretenSiedieRückreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

WillkommenimHerzendesRuhrpotts!Die222komfortablenZimmer

desHotelsbietenIhnenvielPlatzzumWohlfühlen.KostenfreiesWLAN,

einFlachbildfernseher,eineMinibar,einTelefonmitAnrufb eantworter

undvielesmehrgehörenzurkomfortablenAusstattungderZimmer.Das

HotelbieteteinegemütlicheSaunaundeingroßesSchwimmbad.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise & Landschaftspark Duisburg.BequemerHaustürtransfer

zu unserem Betriebshof und Anreise ins Ruhrgebiet. Unterwegs

servieren wirIhnen unser Sektfrühstückim Bus. DerLandschaftspark

Duisburg Nord ist eine der schönsten Großstadtoasen Deutschlands.

BeieinerHüttenführungerlebenSiedieGeschichtederEisenhütte,ihre

Technik und die damaligen Arbeitsbedingungen. Verfolgen Sie dabei

auchdenWegdesEisensdurchdenHochofen.AnschließendCheck-In

imMARITIMHotelundgemeinsamesAbendessen.

2. Tag: Zeche Zollverein und Villa Hügel.DieZecheZollverein,bekannt

als die „schönste Zeche“ der Welt, ehemals größte Steinkohlenzeche

der Welt und größte Zentralkokerei Europas, ist heute das lebendige

Wahrzeichen des Ruhrgebiets. Lernen Sie die Ikone der IndustriekulturbeieinerFührungvonderFörderungderKohlebiszurVeredelung

zumBrennstoffKokskennen.VomDachderMischanlageausbietetsich

schließlich ein beeindruckender Blick auf die gigantische Industrieanlage.DieVillaHügelistderStammsitzderFamilieKruppinEssen.Mit

ihren269Räumenund8100qmWohn-undNutzfläche,umgebenvon

einem28hagroßenPark,istdieVillamehralsnureinUnternehmerwohnsitz-sieistSymbolderIndustrialisierungDeutschlands.AbendessenimHotel.

3. Tag: CentrO Oberhausen und Heimreise.NachdemFrühstückgehtes

inEuropasgrößtesEinkaufs-undFreizeitzentrum,demCentrOinOberhausen.BummelnSiedurch250Einzelhandelsgeschäfteauf125.000m²

Verkaufsfläche.AnschließendtretenSiedieHeimreisean.

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 3xÜbernachtungim

****RadissonBluRadebeul

✔ 2xAbendessenals3-Gang-

MenüoderBuffet

✔ 1xsächsischesWinzerbuffet

✔ 1xFührung„BuntesWunder

Altkötzschenbroda“

✔ 1xSchifffahrtvonRadebeul

nachMeißen

✔ 1x½-tägigeReiseleitung

Moritzburg&geführter

SpaziergangzumJagdschloss

Moritzburg

✔ 1xabendlicheFahrtmitder

Lössnitzgrundbahnnach

Moritzburg

✔ 1xmoderierteWeinprobe

mitWein,Wasser&Brot

TERMIN & PREIS proPerson

4Tage 01.10.-04.10.2020

DZ€479,- EZ+€84,-

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 2xÜbernachtungim

MARITIMHotelGelsenkirchen

✔ 2xreichhaltigesFrühstücksbuffet

✔ 2xAbendessenimHotel

✔ 1xHüttenführungLandschaftsparkDuisburgNord

✔ 1xFührungZecheZollverein

✔ 1xEintrittundFührungVilla

Hügel

✔ 1xCentrOOberhausen

TERMIN & PREIS proPerson

3Tage 08.11.-10.11.2020

DZ€279,- KeinEZ-Zuschlag

54 www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


©Frank-Fotolia

Eppan an der Südtiroler Weinstraße

****HotelingrandioserLage

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Lambrechtshof, Eppan

25.10.-01.11.2020

8 Tage - für nur

€ 915,-

MittenimvomKlimaverwöhnten,geschichtsträchtigenLandstrichÜberetschliegtdasHausexponiertaneinemHangüberEppan.Dieruhige

LageamWaldrandunddieweiteAussichtüberdenüppigenSüdenSüdtirolspräsentierenIhnendasSchönste,dasdieGegendzubietenhat.

DasmalerischeOrtszentrumvonEppanerreichenSiezuFußinnurca.

10Minuten.DasfamiliärgeführteHausbieteteinenklimatisiertenSpeisesaal,TirolerStube,Fernsehraum,gemütlichenAufenthaltsraum,zwei

Panorama-Sonnenterrassen, mediterraner Garten mit Freibad, Liege-

undSitzmöglichkeiten,Tennisplatz,LiftundWLAN.ImWellnessbereich

erwartenSieHallenbad,Sauna,Dampfb ad,Tepidarium,Saunagarten,ErlebnisduschenundgegenGebührMassage-undBeautyleistungen.Die

geräumigenZimmersindindividuelleingerichtetundverfügenalleüber

DU/WC,TV,TelefonundüberwiegendBalkon,LoggiaoderTerrasse.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisezumHotel.UnterwegsservierenwirIhnenunserSektfrühstück

imBus.AbendessenanallenTagenimHotel.

2. Tag: Ausflug Bozen - Südtiroler Weinstraße. Heute besuchen Sie

dieLandeshauptstadtSüdtirols-Bozen.NacheinemRundgangdurch

diemalerischeAltstadtunddieberühmtenLaubengasselohntsichdie

BesichtigungdesSüdtirolerArchäologiemuseumsmitÖtzi,demMann

ausdemEis.AnschließendfahrenSieentlangderSüdtirolerWeinstraße

zumKaltererSee.HierempfehlenwireinenSpaziergangamSeeufer,

bevorsichzumAbschlussdesTageseineKellereibesichtigungmitWeinprobeanbietet.

3. Tag: Ausflug Gardasee.HeuteerwartenSiediekulturellenundlandschaftlichen

Höhepunkte des Gardasees. Prächtige Uferpromenaden

und mediterranes Klima entfalten hier ihren Zauber. Im Norden liegt

RivamitdemnahegelegenenVarone-Wasserfall.Danngehtesweiter

nachMalcesine,berühmtfürdieScaligerburgunddiealtenStadtmauern.ImSüdenerreichenSiedannSirmione,bekanntfürdieGrottenvon

Catull.EineSchifffahrtaufdemGardaseesolltenSiesichnichtentgehen

lassen!

4. Tag: Ausflug Meran - Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Heute

fahren Sie nach Meran: Hier vermischen sich mittelalterliche Bauten

unddasFlairdermondänenKurstadt.BummelnSiedurchdieLaubengassen,überschönePlätzeundentlangderKurpromenade.AmNachmittagsolltenSiedenBesuchderGärtenvonSchlossTrauttmansdorff

einplanen.HiererwartetSiezujederJahreszeiteinevolleBlütenpracht.

DiesesnatürlicheAmphitheaterzeigtaufeinerFlächevonzwölfHektar

mehrals80GartenlandschaftenausallerWelt.EsgedeihenOlivenhaine,japanischeAuwälder,ReisterrassenundTeeplantagen.JedenMonat

zeigteineanderePflanzenartihrevolleBlütenpracht.ErlebenauchSie

dieVielfaltundOasederRuhe.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung.GenießenSiedieAnnehmlichkeiten

desHotelsund/odermacheneinenSpaziergangdurchdieWeinberge,

direktvomHotelaus.

6. Tag: Panoramarundfahrt.FahrtdurchdieaufregendeBergweltSüdtirols.LassenSiesichvoneiner„einzigartigenmonumentalenSchönheit“

derBergweltfaszinieren.AtemberaubendeAusblickebietengrandiose

Fotomotive.

7. Tag: Ausflug Trient - Toblinosee.Trientliegt,umgebenvonBergen,

imFlusstalderEtsch(Adige).BeieinerFührungdurchdashistorische

Zentrum von Trient sehen Sie das Castello del Buonconsiglio, die KathedraleunddiePiazzadelDuomo.NachderMittagspausesetzenSie

dieFahrtdurchdasTalderSeenfort.DerToblinoseebestichtvorallem

durchseineLageunddiebesondereVegetation,umgebenvonsanften

Hügeln,dichtenWäldern,Wein-undObstgärten,Zypressenalleenund

derFelswandderPiccoloDain.

8. Tag: Heimreise.NachdemFrühstücktretenSiemittollenErinnerungendieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 7xÜbernachtungim

****HotelLambrechshof

✔ 7xGenießerpensionmit

leckeremFrühstücksbuffet,

KuchenbuffetamNachmittag,SalatbarundVorspeisenbuffet,4-Gang-Abend-

Menü

✔ 1xLeih-Bademantelim

Zimmer

✔ 1xMusikabendimHotel

✔ 1xAusflugBozen-

SüdtirolerWeinstraße

✔ 1xKellereibesichtigungmit

Weinprobe

✔ 1xAusflugGardasee

✔ 1xAusflugMeran

✔ 1xPanoramarundfahrt

durchdieBergeSüdtirols

✔ 1xAusflugTrient

✔ FreieNutzungderhoteleigenenWellness-und

Badelandschaft

TERMIN & PREIS proPerson

8Tage 25.10.-01.11.2020

DZ€915,- EZ+€119,-

©lorpani-Fotolia

(ÄnderungenimAblaufvorbehalten)

Öffnungszeiten:Mo.-Fr.von9.30-17.30Uhr

55


12.11.-16.11.2020

5 Tage - für nur

€ 399,-

©TomBayer-Fotolia

Olivenernte in der Toskana

Knüllerreise2020

Arbeit geben werden. Nach einer kurzen Demonstration der OlivenenernteundErläuterungenzurHerstellungdesgesundenÖlskönnen

SieselbstHandanlegenundfleißigOlivenpflücken-eingarantiertunvergesslichesErlebnisinmittenderschönentoskanischenLandschaft!

Zur Wiederherstellung der Kräfte erwartet Sie anschließend ein MittagsvespermitBruschetta,WeinundOlivenölverkostung.Einweiterer

HöhepunktdesheutigenTagesistderBesuchvonPietrasanta,woSie

gemütlichdurchdieGassenschlendernkönnen.Besonderssehenswert

istnebendemDomSanMartinoundderKirchedellaMisericordiaauch

das„MuseodieBozzetti“(inklusive),indembeeindruckendeGipsmodelleweltberühmterKünstlerausgestelltsind.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel

Die Unterbringung erfolgt ein einem guten ****Hotel im Herzen der

Toskanabzw.anderVersiliaküste.Hotelnamewirdca.3Wochenvor

Anreisefestgelegt.

©ArTo-stock.adobe.com

4. Tag: San Miniato - Trüffelmesse.EinechteskulinarischesHighlightist

dieheutigeFahrtzurTrüffelmesseinSanMiniato.Rundgangdurchden

hübschenmittelalterlichenOrtmitBesichtigungdesantiken„PalazzoComunale“.GenießenSiedieAussichtvonderBurgausüberdieherrliche

UmgebungunderlebenSiedanndieTrüffelmesselive.EswerdenverschiedeneTrüffelartenunddamitverfeinerteProduktedargebotenund

umdenPreisderbestenTrüffelgefeilscht.FakultativeMöglichkeitzum

Mittagessen.AmNachmittagKulturpur:SiebesuchendenGeburtsort

deswohlberühmtestenLandsmannesderToskana:LeonardodaVinci.

Spaziergang durch die typischen Gässchen von Vinci mit Möglichkeit

zumBesuchdesinteressantenLeonardo-Museums(Eintrittextra).

5. Tag: Heimreise. MitvielenneuenundschönenErinnerungentreten

SiedieHeimreisean.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise in die Toskana.BequemerHaustürtransferzuunserem

BetriebshofunddirekteAnreisezuIhremHotel.Unterwegsservieren

wirIhnenunserSektfrühstückimBus.AbendessenanallenTagenim

Hotel.

2. Tag: Pisa und Lari.HeutebesuchenSiePisa,dieeinstsomächtige

HafenstadtamArno.Aufdem„PlatzderWunder“stehendiebedeutendstenBauwerkedichtbeisammenundbezeugenauchheutenoch

denReichtumderStadtrepublikimMittelalter.DazugehörendermarmorneDom,daskreisrundeBaptisterium,derFriedhofCampoSanto

und natürlich der in aller Welt bekannte Glockenturm, der „Schiefe

TurmvonPisa“(nurAußenbesichtigung).Weitergehtesindaskleine

toskanischeDörfchenLari,dassichrundumdieimZentrumbefindliche

Burgschmiegt.EineTreppeführtSieaufdenInnenhof,vondemSieein

atemberaubendesPanoramaüberdiemalerischeLandschaftgenießen

(Eintrittextra).IndiesemOrtabseitstouristischerPfadescheintdieZeit

stillzustehen.HöhepunktistdieBesichtigungderPastafabrikderFamilieMartelli,einemkleinenTraditionsbetrieb,indemnochperHand

hergestelltwirdundindemSieWissenswertesüberdieProduktionvon

ItaliensbeliebtestenGerichterfahrenwerden.

3. Tag: Olivenernte und Pietrasanta.FrischgestärktgehtdieFahrtnach

demFrühstückaufeinOlivenlandgut,woheuteIhreMithilfegefragtist.

Folgen Sie den Olivenbauern, die Ihnen interessante Einblicke in ihre

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 4xÜbernachtungimguten

****SterneHotelimHerzen

derToskanabzw.ander

Versiliaküste

✔ 4xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 2x3-Gang-Abendessen

✔ 1x4-gängiges-toskanisches

Abendessen

✔ 1xAbendessenunterdem

Motto„PastaParty“inkl.¼l

Weinund½lWasser

✔ 1xganztägigeReiseleitung

PisaundLari

✔ 1xBesucheinerPastafabrik

inLari

✔ 1xganztägigeReiseleitung

PietrasantaundOlivenernte

✔ 1xBesucheinesOlivenlandgutesmitTeilnahmeander

Olivenernte

✔ 1xMittagsvespermitBruschetta,WeinundOlivenölverkostung

✔ 1xEintrittMuseodie

BozzettiinPietrasanta

✔ 1xganztägigeReiseleitung

SanMiniatoundVinci

✔ 1xBesuchderTrüffelmesse

inSanMiniato

✔ 1xEintrittPalazzoComunale

inSanMiniato

TERMIN & PREIS proPerson

5Tage 12.11.-16.11.2020

DZ€399,- EZ+€70,-

56

www.hpreisen.com

Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


19.11.-22.11.2020

4 Tage - für nur

€ 375,-

27.11.-29.11.2020

3 Tage - für nur

€ 299,-

©UweNaumann-Fotolia

©m.letschert-Fotolia

Erzgebirge

St.Martinganztraditionell

■ FÜR SIE RESERVIERT

***s AHORN Waldhotel Altenberg

Das3-SterneSuperiorAHORNWaldhotelAltenbergverfügtübereinen

großen Wohlfühlbereich für Wellness, Saunen und Massagen, Innen-

undAußen-PoolsowievieleweitereFreizeiteinrichtungen.Siewohnen

inClassicPlusZimmernindenoberenEtagen,BadmitDusche/WCund

Föhn,kostenfreiesW-LAN,48-Zoll-TV,Safe,Telefon,Radio.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisezurStippvisiteinDresden.UnterwegsservierenwirIhnenunser

SektfrühstückimBus.Check-InimHotelundAbendessen.

2. Tag: Sächsische Schweiz.HeuteunternehmenSieeinenAusflugins

Elbsandsteingebirge.CharakteristischfürdieseLandschaftsindbizarre

Felsen,schroffeWände,TafelbergeundromantischeSchluchten.Sehen

Sieu.a.dieFestungKönigsteinundBastei.

3. Tag: Erzgebirgstour und St. Martinstag.LernenSiedieAltenberger

Bobbahn, eine der anspruchsvollsten Kunsteisbahn der Welt kennen.

WeitergehteszurGlashüttemitBesuchdesbekanntenUhrenmuseums.InDippoldiswaldeunternehmenSieeinenStadtrundgangentlang

der schönsten Sehenswürdigkeiten. Mit der Weißeritztalbahn fahren

SieanschließendbisnachKipsdorf.NachderRückkehrzumHotelerwartetSiederSt.MartinsumzugunddasSt.Martins-Feuer.ZumAbschluss

folgtdanndasMartinsgans-Essen.

4. Tag: Heimreise.NachdemFrühstücktretenSiemittollenErinnerungendieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 3xÜbernachtungim***s

AHORNHotelAltenberg

✔ 3xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 2xAbendbuffetmitgroßer

SalatbarundleckererDessertvielfalt

✔ 1xMartinsgans-Essenmit

knusprigemGänsebraten,

schmackhaftemRotkohlund

selbstgemachtenKlößen

✔ 1xSt.-Martins-Umzugmit

FackelnundLampions

✔ 1xSt.Martins-Feuerbei

GlühweinvordemHotel

✔ StippvisiteinDresdenam

Anreisetag

✔ 1xAusflugindiesächsische

Schweiz

✔ 1xTagesausflugErzgebirge

mitReiseleitung

✔ FreieNutzungdesInnenpools

Bad Sassendorf

WeihnachtsmarkthüpfenimSauerland

Erleben Sie die Adventszeit bei einer Hoppingtour.

TERMIN & PREIS proPerson

4Tage 19.11.-22.11.2020

DZ€375,- EZ+€60,-

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Der Schnitterhof, Bad Sassendorf

Die131ZimmersindausgestattetmitBadewanne/WC,Föhn,Kosmetikspiegel,Sat-TV,Radio,Telefon,WLAN.DasHausverfügtübereinRestaurant,eineBarundeinenWellnessbereichmitInnenpool,Saunaund

modernemFitnessraum.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof

undAnreisenachBadSassendorf.UnterwegsservierenwirIhnenunserSektfrühstückimBus.ImfestlichgeschmücktenWeihnachtsdorfauf

demSälzerplatz(inHotelnähe)werdeninüber40Hüttenhochwertige

weihnachtliche Handwerkskunst, farbenfrohe Dekorationsartikel und

echteSchmuckstückegeboten.

2. Tag: Weihnachtsmarkthüpfen im Sauerland.ErlebenSiedieAdventszeitimSauerland:Brilonhatmitihrerüber1.000-jährigenGeschichte

einigesankulturellenSehenswürdigkeitenzubieten.DerWeihnachtsmarktinBrilonistkleinaberfein.Tipp:AchtenSieaufdasGlockenspiel

desRathauses(täglich11:00,15:00und17:00Uhr).Eszeigtwichtige

Szenen aus der Tradition des Briloner Schnadezuges. Weiter heißt es

„WillingeneinWintermärchen“mitdemgrößtenAdventskalenderdes

Sauerlandes.Täglichwirdum16:30UhreinTürchenvomgroßenAdventskalenderamBrunnenplatzinderOrtsmittegeöffnet.Eserwartet

die Gäste ein tägliches Rahmenprogramm und natürlich gibt es auch

GaumenfreudenjederArt.

3. Tag: Soest und Heimreise.SoestpräsentiertsichimfestlichenLichterglanzderVorweihnachtszeit.Die1.100JahrealteHandelsstadtmit

ihrerunverwechselbarenTurmsilhouetteunddemweltweiteinmaligen

Grünsandsteinensemble lädt zum Verweilen ein. Im Anschluss treten

SiedieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 2xÜbernachtungim

****HotelDerSchnitterhof

✔ 2xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 2xAbendessenals3-Gang-

MenüoderBuffet

✔ 1xWinterpunschanderBar

✔ 1xKaffeegedeckmitStollen

✔ NutzungdesSchwimmbades

✔ 1xStadtführungBad

SassendorfmitBesuchdes

Weihnachtsdorfes

TERMIN & PREIS proPerson

3Tage 27.11.-29.11.2020

DZ€299,- EZ+€44,-

(ÄnderungenimAblaufvorbehalten)

Öffnungszeiten:Mo.-Fr.von9.30-17.30Uhr

57


27.11.-29.11.2020

3 Tage - für nur

€ 299,-

11.12.-13.12.2020

3 Tage - für nur

€ 349,-

©TilmanRoßmöller-PresseamtMünster

©pure-life-pictures-stock.adobe.com

Adventsleuchten

inHamm,Münster&Paderborn

■ FÜR SIE RESERVIERT

****AKZENT Hotel Höxberg Beckum

Das ruhig gelegene ****AKZENT Hotel-Restaurant Höxberg befindet

sichimnordrhein-westfälischenBeckumdirektamwaldreichenNaherholungsgebiet.

Der historische Aussichtsturm vor dem Traditionshaus

stammtausdemMittelalter.Diegeräumigen34ZimmersindmitmodernemBadmitDusche/Badewanne,FöhnundSchminkspiegelausgestattetundverfügenüberTelefon,TV,WLAN,Bügeleisen,Minibar,Safe

undSchreibtisch.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisezumWeihnachtsdorfinHamm.UnterwegsservierenwirIhnen

unserSektfrühstückimBus.EntdeckenSiebeieinemBummeldasWeihnachtsdorfanderPaulskirche,imHerzenderStadt,mitEislaufvergnügenauf

einer375qmgroßen Eisflächeund zahlreichenStänden und

weihnachtlich geschmückten Buden, die für anheimelnde Stimmung

sorgen.InBeckumangekommenhabenSienachdemCheck-InGelegenheitdurchdieweihnachtlichgeschmückteStadtzuschlendernund

WeihnachtszauberundLive-MusikinBeckums„GuterStube“zuerleben.

2. Tag: Münster.HeutebesuchenSiediebuntgeschmückteFilmstadt

Münster. Dieser Tag steht ganz im Zeichen der 1200-jährigen, weihnachtlichgeschmücktenStadt.BegebenSiesichmitIhrerörtlichenReiseleitungzunächstaufdieSpurendespopulärenMünsteranerTatorts!

DerWeihnachtsmarktderStadt,denSieamNachmittagbesuchen,gehörtohneZweifelzudenschönstenundbeliebtestenderRegion.

3. Tag: Paderborn und Heimreise. Bevor Sie die Heimreise antreten

besuchenSienochdenPaderbornerWeihnachtsmarkt.Derleuchtende

Mittelpunkt ist der imposante Dom mit seinem mächtigen Turm, der

weitinsLandstrahlt.DergesamteDomplatzbezaubertseinPublikum

durchprachtvolleLichtinszenierungenunddashistorischeRathauswird

zumgrößtenAdventskalenderderRegion.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 2xÜbernachtungim

****HotelHöxbergin

Beckum

✔ 1xWillkommensglühwein

✔ 2xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 2xAbendessenals3-Gang-

Menü

✔ 1xStadtführungMünster

inkl.DrehortedesMünsteranerTatorts

✔ BesuchderWeihnachtsmärkteinHamm,Münster

undPaderborn

TERMIN & PREIS proPerson

3Tage 27.11.-29.11.2020

DZ€299,- EZ+€40,-

Kloster Eberbach

RomantischerWeihnachtsmarkt&Konzert

Konzert: ImLaiendormitoriumdesberühmtenKlostersEberbachfindet

eine'FestlicheOperngala'mitmusikalischenKostbarkeitenstatt.Freuen

SiesichaufArienundDuetteu.a.vonGiuseppeVerdiundGiacomo

PuccinisowieauchdieschönstenfestlichenMelodienpassendzurAdvents-undWeihnachtszeitz.B.WolfgangAmadeusMozarts'Halleluja',

jubilate',CésarFrancks'PanisAngelicus'oderStückeausGeorgFriedrichHändelsOratorium'Messiah'.

Weihnachtsmarkt: Romantischer Weihnachtsmarkt im Kloster EberbachinEltville(ohneFahrgeschäfte).

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Novotel Hotel Mainz

Das****HotelliegtinderInnenstadtvonMainz,derMainzerDomund

dieMuseensindfußläufigerreichbar.SiewohneninklimatisiertenZimmernmitBad/DuscheundWC,Telefon,Radio,TV,MinibarundkostenlosemWi-Fi.ZudenAnnehmlichkeitendesHauseszählenLift,Restaurant,Weinstube,Hotelbar,TerrassesowieeingroßzügigerSpa-Bereich

mitSauna,HallenbadundWhirlpool.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise und Mainz. Bequemer Haustürtransfer zu unserem

BetriebshofunddirekteAnreisenachMainz.Unterwegsservierenwir

IhnenunserSektfrühstückimBus.InMainzwerdenSiezurgeführten

Stadtbesichtigungerwartet.

2. Tag: Kloster Eberbach.DerVormittagstehtIhnenfürindividuelleBesichtigungeninMainzzurfreienVerfügung.AmfrühenNachmittagkönnenSiesichaufdeneinzigartigenWeihnachtsmarktamKlosterEberbach

freuen,bevorSiederHöhepunktIhrerReise,diefestlicheOperngalazur

Adventszeit,imLaiendormitoriumerwartet.RückfahrtinIhrHotel.

3. Tag: Wiesbaden und Heimreise.NachdemFrühstückgehtesindie

hessische Landeshauptstadt Wiesbaden. Hier haben Sie Gelegenheit

vorderHeimreisedenSternschnuppenmarktzubesuchen.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 2xÜbernachtungim

****NovotelMainz

✔ 2xreichhaltigesFrühstückbuffet

✔ 1xAbendessenimHotelam

Anreisetag

✔ 1xgeführteBesichtigung

Wiesbaden

✔ 1xEintrittzumromantischenWeihnachtsmarktim

KlosterEberbach

✔ 1xEintrittskartederKat.

PK3zurfestlichenOperngala

imLaiendormitorium

Fakultativ

• AufpreisPK2:20,-€;PK1:30,-

TERMIN & PREIS proPerson

3Tage 11.12.-13.12.2020

DZ€349,- EZ+€84,-

58 www.hpreisen.com Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


13.12.-16.12.2020

4 Tage - für nur

€ 555,-

18.12.-20.12.2020

3 Tage - für nur

€ 289,-

©sborisov-Fotolia

BERLINER

Weihnachtsmärkte

LuxusinBerlin-HotelAdlon*****

Kein EZ-

Zuschlag

Nordische

Weihnachtsmärkte

Kiel-WeihnachtsstadtdesNordens

©KaiKokott-KielMarketing

■ FÜR SIE RESERVIERT

*****Hotel Adlon Kempinski

DassagenumwobeneHotelAdlonKempinskiBerlinisteinesderluxuriösestenundbekanntestenHotelsinDeutschland,fasziniertmitexzellentem

Service, unübertroffenen Dienstleistungen, luxuriösem Ambiente

undeinereinzigartigenLagedirektamBrandenburgerTor.

DasexklusiveHotelbestichtdurchseinenMixausbehutsamgewähltem

Design,modernerArchitekturundKunst.DievierRestaurantsstehen

fürgastronomischeVielfaltaufhöchstemNiveau-diezweiBarsladen

darüberhinauszumgemütlichenVerweilenein.DerhoteleigeneErholungsbereichverfügtübereinenimrömisch-mediterranenStilgestaltetenPoolsowieübereinenFitnessbereichundeineSauna.

Die Executive-Zimmer verfügen bei klassischem Dekor über ein Badezimmer

mit Wanne und sep. Dusche, zwei Telefone, Safe, Minibar,

Flachbild-TVmitVideoonDemand,WLAN(kostenpfl.),Schreibtischund

Klimaanlage. Zimmer mit getrennt stehenden Betten sind nur gegen

Aufpreisbuchbar.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisenachBerlin.UnterwegsservierenwirIhnenunserSektfrühstück

imBus.NachdemZimmerbezugwartetdasHoteldaraufvonIhnenentdecktzuwerden.

2. Tag: Stadtrundfahrt.AmspätenVormittagstartenSiemitIhrerReiseleitungzureinergroßenStadtrundfahrtzudenwichtigstenSehenswürdigkeiten.

AmNachmittagwartendie BerlinerWeihnachtsmärkteauf

IhrenBesuch.

3. Tag: Freizeit.NutzenSiedieAnnehmlichkeitenIhresLuxus-Hotels.

Genießen Sie vom Hotel aus den atemberaubenden Blick

auf die Kieler Förde und die Ostsee. Schlendern Sie auf der

Promenade entlang der Förde und Sie gelangen schnell in

die Kieler Innenstadt mit den markanten Gebäuden von

Rathaus, St.-Nikolai-Kirche und Schifffahrtsmuseum.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****MARITIM Hotel Bellevue

DasHotelimklassischenStilliegtnichtweitvomStadtzentrumentfernt

miteinerherrlichenAussichtaufdieKielerFörde.EsbietetIhnendirektenZugangzuWellnesseinrichtungenwieInnenpoolundSauna(gegenGebühr)sowiezuderFährliniezudenOstseestränden.AmAbend

genießenSiefrischekulinarischeKöstlichkeitenimRestaurantBellevue

undentspannenanschließendbeieinemGetränkinderBarBackboard.

IhrruhigesSUPERIORZimmermitBalkonundPanorama-BlickaufPark

oder Kieler Förde ist der ideale Ort für Ihre Auszeit vom Alltag. KostenfreiesWLAN,Flachbildfernseher,einTelefonmitAnrufb

eantworter

sowieeinKaffee-undTeebereitertrageninjedemder89Zimmerzu

einementspanntenAufenthaltbei.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisenachKiel.UnterwegsservierenwirIhnenunserSektfrühstück

imBus.MachenSiesichmitderUmgebungvertraut.Abendessenan

beidenAbendenimHotel.

2. Tag: Weihnachtsmärkte in Kiel. Die Landeshauptstadt und Sailing

CityKielüberzeugtmitihrenfünffußläufigmiteinanderverbundenen

maritimenWeihnachtsmärkten:Romantisch.Nordisch.Echt.

4. Tag: Heimreise.MitvielentollenEindrückendesaußergewöhnlichen

Luxus-HotelstretenSiedieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 3xÜbernachtungmitFrühstücksbuffetimKEMPINSKI

HotelAdlon*****

✔ Kofferservicein/out

✔ StadtrundfahrtBerlinder

Superlative

✔ BesuchderBerlinerWeihnachtsmärkte

✔ KostenfreieNutzungdes

Pools

TERMIN & PREIS proPerson

4Tage 13.12.-16.12.2020

DZ€555,- EZ+€330,-

3. Tag: Heimreise. Fahrt nach Hamburg und Stippvisite beim historischenWeihnachtsmarktamRathaus.ImAnschlusstretenSiedieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 2xÜbernachtungim

****MARITIMHotel

Bellevue

✔ 2xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 2xAbendessenals3-Gang-

MenüoderBuffet

✔ 1xFeuerzangenbowle

✔ NutzungdesSchwimmbades

TERMIN & PREIS proPerson

3Tage 18.12.-20.12.2020

DZ€289,- KeinEZ-Zuschlag

(ÄnderungenimAblaufvorbehalten)

Öffnungszeiten:Mo.-Fr.von9.30-17.30Uhr

59


22.12.-27.12.2020

6 Tage - für nur

€ 777,-

©CzechTourism.com

Marienbad

WeihnachtlichesWinter-Wellness

Marienbad im tschechischen Bäderdreieck ist einer der bedeutendsten Kurorte des Landes. Bereits in früheren Zeiten

weilten hier gekrönte Häupter und andere Persönlichkeiten aus aller Welt. Idyllisch in einem bewaldeten Tal gelegen und

von den schützenden Bergen des Kaisergebirges umgeben, ist das „Bad der vierzig Quellen“ eine Stadt im Grünen. Die

Heilquellen weisen eine sehr unterschiedliche Zusammensetzung auf, wodurch sie sich zur Behandlung verschiedener

Krankheitsbilder bestens eignen. Marienbad bietet nicht nur eine imposante und sorgfältig restaurierte Bäderarchitektur

des 19. Jh., sondern auch ein reges Kurleben mit vielen Veranstaltungen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

**** Kurhotel Palace Zvon Marienbad

DasPalaceZvonliegtimZentrumMarienbadsgegenüberderKolonnade

unddemSingendenBrunnen.EsverkörpertbesteBäderarchitekturdes

19.Jh.Seitfast200JahrenwerdenindemgepflegtenJugendstil-Haus

Kurendurchgeführt.ZudenbedeutendstenGästenvergangenerZeiten

gehörteauchJ.W.vonGoethe.Dasbeliebte4-Sterne-Kurhotelverfügt

über 126 komfortable Zimmer mit Bad oder DU/WC, bequemer Sitzecke,Safe,Minibar,Sat-TVundTelefon.AufdenZimmernstehenIhnen

kostenlose Bademäntel zur Verfügung. Für das Wohlbefinden sorgen

weiterhinmehrereRestaurants,einCaféundeineBar,3Fahrstühle,ein

Wellnessbereich,einSchwimmbadmitGegenstrom-Anlageundmehreren

Saunen. Es werden angeboten: Unterwassermassagen, klassische

Teil- und Ganzkörpermassagen, Aroma- und Reflexzonenmassagen,

Moorbäder und -packungen, Schottische Peitschen, medizinische Bäder,Ultraschall-undElektrotherapie,Inhalationen,Trinkkuren,Gasinjektionen,Oxygenotherapie,Curadar-Diathermie,Gruppen-u.individuelleHeilgymnastikimTrockenenundimWasser.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

Anreise nach Marienbad. Unterwegs servieren wir Ihnen unser SektfrühstückimBus.

2. Tag: Erholungsaufenthalt.NutzenSiediefolgendenFesttageumsich

imwinterlichenMarienbadsorichtigzuerholen.NebendenWellnessanwendungenfindenSieEntspannungimhoteleigenenSchwimmbad.

3. Tag: Marienbad. Heute erwartet

SieIhreörtlicheReiseleitungzueinem

winterlichenStadtrundgang,derIhnen

die wechselvolle Geschichte des Kurortesnäherbringt.DerKurortwirdgeprägtvondenKolonnaden,dem„SingendenBrunnen“unddemeleganten

Pavillon,derdieKreuzquelleenthält.FrühersuchtenAristokratenaller

LänderhierHeilung,heutekannjederindenGenussderHeilquellen

wiederRudolph-QuelleundderFerdinand-Quellekommenoderauch

einfach so den schönen, geschichtsträchtigen Ort genießen. AufwärmenkönnenSiesichimAnschlussbeieinemGlühwein.Stimmungsvolle

StundenerwartenSieamHeiligenAbendbeieinemWeihnachtsmenü.

4. Tag: Karlsbad.NachdemFrühstückunternehmenSieeinenhalbtägigenAusflugnachKarlsbad.HiererwartetSieIhreörtlicheReiseleitung

zueinerStadtführung.

5. Tag: Erholungsaufenthalt. Der Tag steht für eigene Aktivitäten zur

freienVerfügung.

6. Tag: Heimreise.NachdemFrühstückbeginntdieHeimreise.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 5xÜbernachtungim

****KurhotelPalaceZvon

✔ 5xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 4xAbendessenalsBuffet

✔ 1xfestlichesWeihnachts-

menüanHeiligAbend(4-

Gang)inkl.Weihnachtslieder

✔ Wellnesspaket:1xTeilmassage,1xLawatherm,

1xTrockenesGasbadund

1xAromabad

✔ NutzungvonSchwimmbad

undSaunainkl.Bademantelverleih

✔ 1xwinterlicherStadtrundgangmitGlühwein

✔ 1xAusflugKarlsbadinkl.

Stadtführung

Fakultativ

• ZimmermitAussichtzur

Kolonnade(Aufpreis€50,-)

aufAnfragevorbehaltlich

Verfügbarkeit

TERMIN & PREIS proPerson

6Tage 22.12.-27.12.2020

DZ€777,- EZ+€125,-

©CzechTourism.com

60

www.hpreisen.com

Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


©FrancescoMalpensi-Fotolia

Weihnachtslichter am Lago Maggiore

Spüren Sie die Magie von Weihnachten am Lago Maggiore. Genießen Sie besinnliche Tage und die herrliche Weihnachtsbeleuchtung

entlang des Sees lassen garantiert Weihnachtsstimmung aufkommen. Gerade im Winter bietet sich diese Region an,

liegt hier doch selten Schnee und die milden Temperaturen laden auch zur Weihnachtszeit zu gemütlichen Spaziergängen ein.

3. Tag: Mailand.NachdemFrühstückFahrtmitdemBusnachMailand.Bei

einergeführtenStadtrundfahrtlernenSiedieSehenswürdigkeitendieser

Metropolekennen.ZuerstwerdenSieeinePanorama-Tourmachen,danachfolgtdieklassischeStadtführung.ZuFußbesichtigenSievonaußen

dasTheaterAllaScala,dieGalleriaVittorioEmanueleunddenMailänder

Dom.NutzenSiedenNachmittagfüreinenEinkaufsbummel.Amheutigen

HeiligabenderwartetSieimHoteleinfestlichesWeihnachtsmenü.

22.12.-27.12.2020

6 Tage - für nur

€ 749,-

■ FÜR SIE RESERVIERT

***Hotel Il Chiostro, Verbania Intra

Daskomfortable3-Sterne-HotelbefindetsichinderAltstadtvonVerbania,amwestlichenUferdesLagoMaggiore,umgebenvoneineratemberaubenden

Berglandschaft. Das historische Stadtzentrum von Intra

undderenSeepromenadeerreichenSieinwenigenGehminuten.Das

Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen Gebäude mit Aufzügen.

Alle100ZimmersindausgestattetmiteinemBadmitDU/WCundFöhn,

Telefon, TV, WLAN (kostenfrei) und Klimaanlage. Einige Zimmer verfügen

über einen Balkon. Weitere Einrichtungen wie Restaurant, Bar,

Weinkeller,FitnessraumundeinGartenmitSitzbereichenvorhanden.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisenachVerbaniaIntra.UnterwegsservierenwirIhnenunserSektfrühstückimBus.

2. Tag: Verbania Intra.EntdeckenSiedenaltenOrtskern.Hierfinden

SieeineUnmengeguterhaltenerbarockerGebäude,diesichvonder

PiazzainRichtungOrtskernebensodurchdieGassenziehenwieindie

andereRichtung,hinaufzumDom.DerDomplatzisteinbeliebterAnziehungspunktinderschönenAltstadt,inderessichbesondersgutundzu

günstigenPreisenshoppenlässt.

©ChristofSonderegger-ST/swiss-image.ch

©travelpeter-Fotolia

©EnricoDeVita-Fotolia

4. Tag: Stresa, Insel Pescatori und Arona.NachdemFrühstückAbfahrt

mitdemBusnachStresa.SiehabenZeitdieschöneStadt,oftdie„Perle

desLagoMaggiore“genannt,zubewundern.MiteinemPrivatmotorbooterlebenSieeinePanoramatouraufdemBorromäischenGolfmit

HaltaufderIsolaPescatori.VerköstigenSieanBorddentypischenitalienischenLikör„Marsalaall'Uovo“.RückfahrtmitdemBootnachStresa.

WeiterfahrtnachAronaumdenmitLichternundWeihnachtsdekorierunggeschmücktenOrtzuentdecken.

5. Tag: Centovalli Zug und Ornavasso. Fahrt nach Locarno in der

Schweiz.VonhierstartenSiezueinerknapp2-stündigenFahrtmitdem

nostalgischen „Centovalli Zug“ durch malerische Berglandschaften in

dasStädtchenDomodossolaimOssola-Tal.Siedurchquerendieromantischen

Täler von Val Vigezzo und Centovalli, immer wieder begleitet

von herrlichen Ausblicken auf den Lago Maggiore. Nach der Ankunft

fahrenSiemitdemBusweiternachOrnavasso.SchlendernSiedurch

dieBudendesWeihnachtsmarktes,woSiealletypischenProdukteder

RegionrundumdenLagoMaggioreentdeckenwerden.

6. Tag: Heimreise.NachdemFrühstückbeginntdieHeimreise.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 5Übernachtungenim

***HotelIlChiostro

✔ 5xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 4xAbendessenals3-Gang-

Menü

✔ 1xWeihnachtsabendessen

als4-Gang-Menü

✔ Tägl.GetränkezumAbendessen(¼lWein+½l

Wasser)

✔ 1xStadtführungMailand

✔ 1xPanoramatouraufdem

BorromäischenGolfmit

einemPrivatboot

✔ 1xKostprobeLikör„Marsalaall’Uovo“währendder

Bootstour

✔ 1xganztägigeReiseleitung

Centovalli-ZugfahrtvonLocarnonachDomodossola

✔ ItalienischerWeihnachtskuchenalskleinesGeschenk

TERMIN & PREIS proPerson

6Tage 22.12.-27.12.2020

DZ€749,- EZ+€120,-

(ÄnderungenimAblaufvorbehalten)

Öffnungszeiten:Mo.-Fr.von9.30-17.30Uhr

61


©LTM/Vögele

Bad Bramstedt

WeihnachtenimHolsteinerAuenland

3. Tag: Lübeck.SiefahrennachLübeck,woSiezurStadtführungerwartetwerden.DasgeschlosseneStadtbildderhistorischenAltstadtwurde

1987vonderUNESCOzumWeltkulturerbeerklärt.SehenSiediewechselvolleGeschichteundbestaunenSiediewasserumflosseneAltstadt

mit ihren historischen Gassen und verwinkelten Gängen. Der zweite

WeltkriegschlughiertiefeWunden,dochdersprichwörtlichhanseatischeBürgersinnhatesmöglichgemacht,dieberühmtensiebengoldenenTürmeLübeckswiederherzustellen.

■ FÜR SIE RESERVIERT

TRYP by Wyndham Bad Bramstedt

©victoriap.-Fotolia

4. Tag: Holsteinische Schweiz.IhreheutigeReiseleitungbegrüßtSiezu

einerwunderschönenRundfahrtdurchdieHolsteinischeSchweiz.Das

östlicheHügellandHolsteinsempfängtSiemitklarenSeen,sanftenHügeln,weitenWiesenundhistorischenOrten.SiebesuchenPlön,eine

traumhaftinmittenderSeenlandschaftgelegeneKleinstadt.DasWahrzeichenistdasPlönerSchloss,dasmajestätischüberdemSeethront.

Auch mit historischen Bauten und einer eindrucksvollen Geschichte

wirdPlönSiebezaubern.SiewerfeneinenBlickaufdenheilklimatischen

KurortMalenteimHerzenderHolsteinischenSchweiz.InEutinfinden

SieSeen,Wälder,Parkanlagen,einSchloss&einewunderbareAltstadt.

5. Tag: Heimreise.MitvielenneuenEindrückentretenSiedieHeimreise

an.

23.12.-27.12.2020

5 Tage - für nur

€ 725,-

BadBramstedtisteinzentralerOrtinSchleswig-HolsteinimStädtedreieckHamburg-Kiel-Lübeck.GelegeninmitteneinerwelligenWald-und

Heidelandschaft, durchzogen mit zahlreichen reizvollen Auen, lädt es

zumErlebendieserLandschafteinundbietetsichalsAusgangspunkt

fürAusflügean.DasmoderneTRYPbyWyndhamHotelliegtimZentrum

und bietet modern Zimmer mit WLAN, einem Flachbildfernseher mit

Satellitensendern, Schreibtisch und Föhn. Nutzen Sie die hoteleigene

Bowling-Bahn,Billard,zweiRestaurantsundeineBar.DerWellnessbereichmitSchwimmbad,SaunaundDampfb

adstehtIhnenkostenfreizur

Verfügung.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

direkte Anreise nach Hamburg. Unterwegs servieren wir Ihnen unser

Sektfrühstück im Bus. In Hamburg haben Sie Gelegenheit die weihnachtlichdekorierteInnenstadtzubesuchen.WeiterfahrtzuIhremHotelinBadBramstedt.

2. Tag: Bad Bramstedt.LassenSiesichbeieinemgeführtenRundgang

indieZeitdesblühendenOchsenhandelsentführen.GekleidetimhistorischenGewandgeleitetdieReiseleitungSiezudenbedeutendsten

Sehenswürdigkeiten der Stadt - der Roland-Statue, dem Bramstedter

SchlossundderhistorischenMaria-Magdalenen-Kirche-undführtSie

durchdiebewegteVergangenheitbisindiepulsierendeGegenwartBad

Bramstedts. Am Nachmittag stärken Sie sich im Hotel bei Kaffee und

Kuchen, bevor Sie am Abend mit einem festlichen Weihnachtsbuffet

verwöhntwerden.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 4xÜbernachtungimTRYP

byWyndhamBadBramstedt

✔ 4xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 3xAbendessenalsBuffet

✔ 1xfestlichesWeihnachtsbuffetanHeiligAbend

✔ 1xKaffeeundKuchen

✔ 1xStadtführungBadBramstedt

✔ 1xStadtführungLübeck

✔ 1xAusflugmitganztägiger

Reiseleitung

TERMIN & PREIS proPerson

5Tage 23.12.-27.12.2020

DZ€725,- EZ+€110,-

©Alexander-stock.adobe.com

62

www.hpreisen.com

Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


23.12.20-02.01.21

11 Tage - für nur

€ 1.239,-

Bayerischer Wald

Weihnachts-&Silvesterklassikerim„BayerischerMeran“

Unser

Bestseller

Zweifel einer der schönsten und besterhaltendsten historischen StraßenzügeDeutschlands.DabeiwerdendiegroßenSehenswürdigkeiten

Landshuts,wiedieBasilikaSt.MartinmithimmelragenderArchitektur,

demhöchstenBacksteinkirchturmderWelt,besichtigt.

©bietau-stock.adobe.com

6. Tag: Straubing.LassenSiesichverzaubernvomFlairderaltenHerzogsstadtanderDonau.

■ FÜR SIE RESERVIERT

Hotel am See, Neubäu

Familie Schießl heißt Sie „Herzlich Willkommen“ im vorderen BayerischenWald.Die48Zimmersindkomfortabelausgestattetundverfügen

überDusche/WC,Balkon,Sat-TVundWLAN,vieledavonmitSeeblick.

DasHallenbadunddiedazugehörigeSaunasorgenfürEntspannungund

Ruhe.GenießenSiebayerischeGastlichkeitundgutesEssenmiteinheimischenSpezialitätenundSchmankerlderRegionimgemütlichenRestaurantundlassenSiedenAbendstilvollinAntioniusstüberlausklingen.

©handygregor-Fotolia

7. Tag: Dreiflüssestadt Passau.EinzigartigzeigtsichdieKulissederAltstadt,dievomdreikuppeligenStephansdomüberragtwird.Ilz,Innund

DonaufindenhierihrenZusammenfluss.

8. Tag: Pilsen. Pilsen das klingt nach Bier. Mit Recht. Hier wurde das

untergärigeGetränkerfunden,dasals„Pils“weltweitKarrieremachte.

EineBrauereibesichtigungundKostprobedesBieressindeinMuss.EntdeckenSieauchdashistorischePilsenmitseinemSehenswürdigkeiten

beieinemBummeldurchdieStadt.

9. Tag: Tag zur freien Verfügung.ImHotelwerdenderweildieVorbe-

reitungenfürdieSilvesterfeiergetroffen.Nachdem5-Gang-Silvester-

MenüspieltdieMusikzumTanzaufundbeschwingtgehtesmiteinem

FeuerwerkindasNeueJahr.

10. Tag: Regensburg. EntdeckenSiedieBischofsstadtbeieinemgeführtenRundgang.AnschließendFreizeitinderAltstadt.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

direkte Anreise ins Hotel nach Neubäu am See. Unterwegs servieren

wirIhnenunserSektfrühstückimBus.Abendessenals3-Gang-Menüim

Hotel.

2. Tag: Heilig Abend.AmVormittagkönnen Sie sich mit IhrerUmgebungbeieinemSpaziergangvertrautmachen.MittagswerdenSiezum

3-Gang-MenüimHotelerwartet.Ab16Uhrfindetdanndieweihnachtliche

Feier mit Bescherung statt. Nach dem Abendessen gemütliches

Beisammensein,dazugibtesStollen,PunschundRumtopf.

3. Tag: Bayerischer Wald.AusflugindenBayerischenWaldmitseinen

dunklenWäldern,seinerRuheundAbgeschiedenheit.AmAbendwird

imHotelein4-Gang-Festtagsmenüserviert.

4. Tag: Böhmerwald. Entdecken Sie bei dem Ausflug die Burgen, Ruinen

und Schlösser, sowie die Naturschönheiten des tschechischen

Nachbarn.EineLandschaftbegeisterndeingebettetzwischenSeenund

Flüssen.AbendessenimHotelheuteundandenfolgendenTagenals

3-Gang-MenünachWahldesKüchenchefs.

5. Tag: Landshut.IdealbildeineraltbayerischenResidenzstadtvollerGeschichte.DiealteHerzogstadtliegtanderIsar,diesichhierinzweiArme

teilt.EininformativerStadtbummelführtSiedurchdieAltstadt.Ohne

11. Tag: Heimreise.MitvielenneuenEindrückentretenSiedieHeimreisean.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 10xÜbernachtungimHotel

amSee,Neubäu

✔ 10xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 1x3-Gang-Menüam

Anreisetag

✔ 1x3-Gang-Menümittagsan

HeiligAbend,nachmittags

weihnachtlicheFeiermit

Bescherung,Abendessen

undgemütlichesBeisammenseinmitStollen,Punsch,

Rumtopf

✔ 1x4-Gang-Festtags-Menü

am1.Weihnachtstag

✔ 1xSilvester5-Gang-Menü

mitanschl.Live-Musikund

Tanz,großesFeuerwerkauf

derTerrasse

✔ 6xAbendessenals-3-Gang-

Menü,Spezialitäten-Menü

oderBayerischerSchmankerl-Abend

✔ 1xBingoabend

✔ NutzungvonHallenbadund

Sauna

✔ AlleAusflugsfahrtenlaut

Reiseverlaufinklusive

TERMIN & PREIS proPerson

11Tage 23.12.20-02.01.21

DZ€1.239,-

max.10EZohneZuschlag!!!

(ÄnderungenimAblaufvorbehalten)

Öffnungszeiten:Mo.-Fr.von9.30-17.30Uhr

63


©ChristianMüller-stock.adobe.com

Hannover zum Jahreswechsel

SilvesterzwischenLeineundWeser

©artikularis-Fotolia

28.12.20-02.01.21

6 Tage - für nur

€ 699,-

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Wyndham Hotel Hannover Atrium

Dasbeeindruckende25mhoheAtriuminderLobbydesWyndhamHotelHannoverAtriumbringtvielLichtundHelligkeitindieöffentlichen

BereichedesHotels.DieLobby-BarunterdemGlasdachdesHotelswird

schnellzumLieblingsplatzfüreinenKaffeeoderDrink.Mitdengläsernen

Aufzügen können Sie bis unter das Dach des Hotels fahren: Von

denZimmerninder7.EtagedesHotelshabenSieeinenatemberaubendenBlicküberdieStadtHannoverunddenStadtwaldEilenriede.Die

Zimmersind standesgemäßmitTVund Telefon,bequemeSitzmöbel,

SchreibtischundkostenfreierWLANInternetverbindungsowieMinibar,

FöhnundBadewanneausgestattet.DasHotelverfügtübereinenWellnessbereichmitSaunaundWhirlpool,denSiegegeneinekleineGebühr

nutzenkönnen.ImHotelrestaurant„Ambiente“erwartenSieregionale

Speisen.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof

unddirekteAnreisenachPortaWestfalica.DasneurenovierteKaiser-

Wilhelm-DenkmalthrontalszweithöchstesDenkmalDeutschlands268

MeterhochaufdemWittekindsberg.DasKaiser-Wilhelm-Denkmalist

ein Monument mit Fernwirkung und zugleich das Wahrzeichen einer

gesamtenRegion,esbieteteineinzigartigesPanorama.Weitergehtes

nachHannoverzuIhremHotel.

2. Tag: Hannover.HeutestartenSiemitIhremörtlichenReiseführerzur

StadtrundfahrtdurchHannover.DieLandeshauptstadtanderLeineist

einbedeutenderIndustrie-undHandelsplatz.AuchalsMessestadthat

HannoverinternationaleBedeutungerlangt.TrotzerheblicherZerstörungimKriegistinderAltstadtnochschönealteBausubstanzzufinden.

ImAnschlussentdeckenSiebeieinemRundgangdurchdie„HerrenhäuserGärten“prachtvolleGartenkunstvorderKulissedeswiederaufgebautenSchlossHerrenhausen.AmNachmittagZeitzurfreienVerfügung.

3. Tag: Hildesheim.BeieinerStadtführungentdeckenSiedieUniversitäts-undBischofsstadt.MichaeliskircheundderMariendomwurden

zumUNESCOWeltkulturerbeerklärt.AnderAußenwanddesOstchors

ranktdersagenumwobene„TausendjährigeRosenstock“underfahren

SieallesüberdieLegendeundGründungsgeschichte.

©MaksimShebeko-Fotolia

4. Tag: Steinhuder Meer.HeuteVormittagfahrenSieandengrößten

SeeinNorddeutschland.DasSteinhuderMeer!ProbierenSiedenbekannten

Steinhuder Meeraal, und bummeln durch das verträumte

StädtchenSteinhude.RechtzeitigzuKaffeeundKuchensindSiewieder

imHotel.AmAbendfindetdiegroßeSilvesterfeierinkl.Getränkepauschalevon20:00bis0:30Uhr(BiervomFass,AusgewählteWeineund

Softgetränke)statt.

5. Tag: Calenberger Bergland.RuhigstartenSieindenerstenTagdes

neuenJahres.Ausgeschlafen,nacheinemgutenFrühstückfahrenwir

indieRegiondesCalenbergerBerglands.GenießenSiedieNaturund

kehrenzuKaffeeundKuchenein.

6. Tag: Heimreise.AufdemHeimwegmachenwireinenHaltinderbekanntenRattenfängerstadtHameln.ErfahrenSiebeieinemStadtrundganginteressantesüberdieStadtunddieSagedesRattenfängers.AnschließendgehtesindieStädteregionAachen.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 5xÜbernachtungim

****WyndhamHannover

Atrium

✔ 5xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 4xAbendessenimHotel

✔ 1xGlühweinempfang

28.12.20

✔ 1xKaffeeundKuchenam

31.12.20

✔ 1xSilvesterfeierLiveDJ,

Dinnerbuffet,Getränkepauschalevon20bis0:30Uhr

(BiervomFass,ausgewählte

Weiß-undRotweineund

Softgetränke),1xSektzur

BegrüßungundBerlinerum

Mitternacht

✔ StadtrundgangHildesheim

undHameln

✔ KaffeeundKuchenimCalenbergerBergland

TERMIN & PREIS proPerson

6Tage 28.12.20-02.01.21

DZ€699,- EZ+€110,-

©Mapics-stock.adobe.com

64

www.hpreisen.com

Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


©VáclavMach-Fotolia

©LandeshauptstadtMainz

©ClaudiaNass-stock.adobe.com

Silvester in Mainz

SektkellereiamSilvestertag

©ChristianJung-Fotolia

30.12.20-01.01.21

3 Tage - für nur

€ 444,-

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Novotel Mainz

Das****HotelliegtinderInnenstadtvonMainz.EsisteineausgezeichneteBasisumdieStadtzuerkunden,derMainzerDomunddieMuseen

sindfußläufigerreichbar.SiewohneninklimatisiertenZimmernmitBad

oderDuscheundWC,Telefon,Radio,TV,MinibarundkostenlosemWi-

Fi.ZudenAnnehmlichkeitendesHauseszählenLift,Restaurant,Weinstube,Hotelbar,TerrassesowieeingroßzügigerSpa-BereichmitSauna,

HallenbadundWhirlpool.

2. Tag: Mainz.DenletztenTagdesJahresverbringenSieinMainz.Bei

einerStadtführunglernenSiedieschönstenEckenderStadtkennen.

Anschließend Besuch in derSektkellereiKupferbergmitFührung und

Sektprobe.DanachfreieZeitzumBummeln.AmAbendfindetimHotel

imFürst-von-BismarcksaaldieSilvesterfeiermitSektempfang,Galabuffet,Mitternachtssnack,Live-MusikundMöglichkeitzumTanzstatt.Wir

wünscheneinfrohesneuesJahr.

3. Tag: Heimreise.NachdemgemütlichenLangschläfer-FrühstückstartenSiedieHeimreiseindieStädteregionAachen.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

AnreisenachWiesbadenindieLandeshauptHessens.UnterwegsservierenwirIhnenunserSektfrühstückimBus.IhrStadtführerinWiesbadenzeigtIhnendiebezauberndeAltstadtmitdemMarktplatzund

dieprachtvollenHäuseranderWilhelmstraße.AmKochbrunnenplatz

laufen 15 Quellen zusammen und Sie können das Wasser auch kosten.AnschließendFahrtnachMainzzuIhremHotel.Zimmerbezugund

Abendessen.

©SG-design-Fotolia

©volkerr-Fotolia

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

©MonkeyBusiness-stock.adobe.com

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 2xÜbernachtungim

****NovotelHotelMainz

✔ 2xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 1xAbendessenamAnreisetagimHotel

✔ 1xSilvesterfeierimHotel

inkl.Sektempfang,Galabuffet,Mitternachtssnack,

Live-Musik

✔ 1xStadtführungWiesbaden

✔ 1xStadtführungMainz

✔ 1xFührungundVerkostung

inderSektkellereiKupferberg

TERMIN & PREIS proPerson

3Tage 30.12.20-01.01.21

DZ€444,- EZ+€90,-

(ÄnderungenimAblaufvorbehalten)

Öffnungszeiten:Mo.-Fr.von9.30-17.30Uhr

65


27.12.20-02.01.21

7 Tage - für nur

€ 925,-

www.viennaslide.com

Silvester im Burgenland

JahreswechselvordenTorenWiens

©artikularis-Fotolia

Willkommen in der Haydn-Stadt und Hauptstadt des Burgenlandes. Das Stadtzentrum wird durch das prachtvolle Schloss

Esterházy mit seinen weitläufigen Landschaftsgärten geprägt. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen zudem die

Gloriette (das ehemalige Jagdschloss der Esterházys) oder das Haydn-Haus, die Haydn-Kirche mit dem Haydn-Mausoleum

und der Kalvarienberg.

4. Tag: Bratislava.DieHauptstadtderSlowakeimitihrermalerischeAltstadtlernenSiebeieinemgeführtenStadtrundgangkennen.AnschließendFreizeitfüreigeneErkundungenindergemütlichenStadt.

5. Tag: Wienerwald.SiefahrenmitIhrerReiseleitunginswildromantischeHelenental.WeitergehtesindieeinzigartigeKaiserstadtBaden.

NobleBürgerhäuser,herrlichePalais,alteVillenausderBiedermeierzeit,

romantischen Plätze, das Beethovenhaus, das Kaiserhaus u.v.m.

entdecken Sie bei einem Stadtrundgang. Rückfahrt über das LeithagebirgemitHaltinLorettoundBesichtigungderWallfahrtskirche.Am

AbendwerdenSiezurSilvesterveranstaltungimHotelerwartet.

■ FÜR SIE RESERVIERT

****Hotel Burgenland in Eisenstadt

DasgediegeneHotelliegtimZentrumvonEisenstadtunddasSchloss

Esterházyistnurca.7Gehminutenentfernt.EsverfügtüberAufzug,Bar,

Cafe,2RestaurantsundeinenWellnessbereichmitSaunaundDampfbad.AlleZimmersindausgestattetmitDU/WC,Föhn,Minibar,Sat-TV,

Hosenbüglerausgestattet.KostenlosesWLANimgesamtenHotel.

■ REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise.BequemerHaustürtransferzuunseremBetriebshofund

direkteAnreisenachEisenstadt.UnterwegsservierenwirIhnenunser

SektfrühstückimBus.

2. Tag: Rosalia und Eisenstadt.MitIhrerReiseleitungstartenSiezueinerkleinenRundfahrtdurchdasRosaliengebirge.Weithinsichtbarauf

einemFelsenliegtdieBurgForchtensteindieübereinePanoramastraße

zu erreichen ist. Zurück in Eisenstadt werden Sie zum Stadtrundgang

undanschließenderBesichtigungvonSchlossEsterhazyerwartet.

3. Tag: Wien.HeutefahrenSienachWien.EinAufenthaltimkaiserlichenWienistwieeineZeitreiseindieimperialeVergangenheit-entdeckenSiebeieinerStadtführungwertvolleKulturgüterundhistorische

Bauwerke.AnschließendFreizeitfüreigeneUnternehmungen.GenießenSiedocheinmaldasbesondereFlairineinemdertypischenWiener

Kaffeehäuser.

©TomasSereda-Fotolia

6. Tag: Neusiedler See.MitIhrerReiseleitungfahrenSiezumNeusiedlerSee.ÜberDonnerskirchen,Purbach,NeusiedlamSeeerreichenSie

Frauenkirchen mit der barocken Wallfahrtskirche. In Illmitz im NationalparkgebietNeusiedlerSeeunternehmenSiedanneineFahrtmitder

Pferdekutsche.

7. Tag: Heimreise.MitvielenneuenEindrückentretenSiedieHeimreise

an.

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 6xÜbernachtungim

****HotelBurgenland

✔ 6xleckeresFrühstücksbuffet

✔ 4xAbendessenals3-Gang-

MenümitSalatbuffetund

regionalenKöstlichkeiten

✔ 1x5-Gang-Festmenüan

Neujahr

✔ 1xSilvestergalainkl.Cocktailempfangundgroßem

Silvestergalabuffet,Live-

MusikundTanz,Tombola,

Silvesterfeuerwerkaufder

DachterrassemitBlickauf

dieStadt;MitternachtsimbissundeinGlasSekt

✔ 1xAusflugRosaliamit

Reiseleitung

✔ 1xStadtrundgangEisenstadtundBesichtigungvon

SchlossEsterhazy

✔ 1xAusflugnachWienmit

Stadtrundfahrt

✔ 1xAusflugnachBratislava

mitStadtführung

✔ 1xAusflugHelenentalund

BadenmitReiseleitung

✔ 1xAusflugandenNeusiedlerSeemitReiseleitung

✔ 1xPferdekutschenfahrt

imNationalpark

TERMIN & PREIS proPerson

7Tage 27.12.20-02.01.21

DZ€925,- EZ+€120,-

66

www.hpreisen.com

Werner-von-Siemens-Str.22•52477Alsdorf-Hoengen•✆02404/62850


Allgemeine Reisebedingungen für Pauschalreisen des Reiseveranstalters

HP Touristik Inh. Marita Hilgermann-Peters,

Werner-von-Siemens-Str. 22, 52477 Alsdorf Hoengen / Stand

Oktober 2019

1. Abschluss des Pauschalreisevertrages

1.1 Reiseanmeldungen können mündlich, telefonisch, durch

E-Mail, SMS oder Fax erfolgen. Der Reisevertag soll mit den

Formularen des Reiseveranstalters HP Touristik (Reiseanmeldung

und Reisebestätigung) einschließlich sämtlicher Abreden,

Nebenabreden und Vorgaben des Reisenden geschlossen werden.

Bei Vertragsschluss erhält der Reisende durch E-Mail, Fax

oder SMS etc. die Reisebestätigung, die auch als Bestätigung

des Vertrags dient und § 651d Abs. 3 S. 2 BGB entspricht. Sind

beide Teile bei Vertragsschluss anwesend oder wird der Vertrag

außerhalb der Geschäftsräume der HP Touristik geschlossen, so

hat der Reisende Anspruch auf eine Bestätigung des Vertrags

in Papierform.

1.2 An die Reiseanmeldung ist der Reisende 10 Tage, bei Reiseanmeldung

per Fax, E-Mail und SMS 5 Tage, gebunden. Innerhalb

dieser Frist wird die Reise durch den Veranstalter HP

Touristik bestätigt.

1.3 Telefonisch nimmt der Veranstalter, worauf der Reisende

ausdrücklich hinzuweisen ist, lediglich verbindliche Reservierungen

vor. Danach soll der Reisevertrag nach Ziff. 1.1. geschlossen

werden.

1.4 Eine von der Reiseanmeldung abweichende oder nicht

rechtzeitige Reisebestätigung ist ein neuer Vertragsantrag, an

den der Veranstalter HP Touristik 10 Tage gebunden ist und der

Reisende innerhalb dieser Frist annehmen kann.

1.5 Buchungen im elektronischen Geschäftsverkehr richten sich

nach den Erläuterungen auf unserer Internetseite und den dort

abrufbaren Reisebedingungen.

1.6 Bei Reiseanmeldungen über Internet bietet der Reisende

dem Veranstalter den Abschluss des Reisevertrags durch Betätigung

des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ verbindlich

an. Dem Kunden wird der Eingang seiner Buchung (Reiseanmeldung)

unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt (nur

Eingangsbestätigung, keine Annahme). Die Annahme erfolgt

durch die Reisebestätigung innerhalb von 3 Tagen. Im Übrigen

sind die Hinweise für Buchung und Reisebestätigung auf der

Internetseite maßgeblich.

2. Vermittelte Leistungen - weitere erst nach Beginn der Reise

erbrachte Leistungen

2.1 Bei ausdrücklich und eindeutig im Prospekt, den Reiseunterlagen

und in den sonstigen Erklärungen als vermittelt

bezeichneten zusätzlichen Nebenleistungen (Besuch von Veranstaltungen

etc.) sind wir nicht Veranstalter, sondern lediglich

Vermittler i.S. des § 651v BGB. Als Vermittler haften wir insofern

grundsätzlich nur für die Vermittlung (einschließlich von uns zu

vertretender Buchungsfehler nach § 651x BGB), nicht jedoch für

die vermittelten Leistungen selbst (Vgl. §§ 675, 631 BGB). Unsere

vertragliche Haftung als Vermittler ist ausgeschlossen, soweit

nicht Körperschäden, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen,

Hauptpflichten aus dem Reisevermittlervertrag betroffen

sind, eine zumutbare Möglichkeit zum Abschluss einer Versicherung

besteht oder eine vereinbarte Beschaffenheit fehlt.

2.2 Für Leistungen, die erst nach Beginn der Erbringung einer

Pauschalreiseleitung vom Reisenden z.B. am Urlaubsziel ausgewählt

werden, ist ebenfalls Ziff. 2.1. maßgeblich.

3. Pass-, Visa und gesundheitspolizeiliche Formalitäten

3.1 Der Veranstalter unterrichtet den Reisenden vor der Reiseanmeldung

über allgemeine Pass- und Visumerfordernisse

einschließlich der ungefähren Fristen für die Erlangung von

Visa sowie über gesundheitspolizeiliche Formalitäten des Bestimmungslands

(einschließlich zwischenzeitlich eingetretener

Änderungen).

3.2 Nach Erfüllung der Informationspflicht gemäß Ziff. 3.1 hat

der Reisende selbst die Voraussetzungen für die Reiseteilnahme

zu schaffen und die erforderlichen Reiseunterlagen mitzuführen,

sofern sich der Veranstalter nicht ausdrücklich zur Beschaffung

von Visa oder Reiseunterlagen bzw. Bescheinigungen etc.

verpflichtet hat.

3.3 Kann die Reise infolge fehlender persönlicher Voraussetzungen

nicht angetreten werden, so ist der Reisende hierfür verantwortlich,

wenn dies allein auf sein schuldhaftes Verhalten

zurückzuführen ist (z.B. ungültiges Visum, fehlende Impfung).

Insofern gilt Ziff. 9. (Rücktritt) entsprechend.

4. Zahlungen

4.1 Das Fordern oder Annehmen von Zahlungen (An- bzw. Restzahlung)

des Reisenden ist nach Abschluss des Vertrags nur bei

Bestehen eines wirksamen Kundengeldabsicherungsvertrags

und Übermittlung des Sicherungsscheines zulässig.

4.2 Nach Abschluss des Reisevertrags sind 10 % des Reisepreises

zu zahlen, soweit die Parteien keine abweichende ausdrückliche

Vereinbarung treffen.

4.3 Der Restbetrag ist auf Anforderung frühestens drei Wochen

vor Reisebeginn Zug um Zug gegen Aushändigung der

vollständigen Reiseunterlagen, soweit für die Reise erforderlich

und/oder vorgesehen (z.B. Hotelgutschein oder Beförderungsschein),

zu zahlen. Fr reisen mit einer Mindestteilnehmerzahl

ist der Restbetrag zu zahlen, wenn der Veranstalter nicht mehr

nach Ziff. 13. (siehe unten) zurücktreten kann.

4.4 Vertragsabschlüsse zwei Wochen vor Reisebeginn verpflichten

den Reisenden zur sofortigen Zahlung des gesamten Reisepreises

Zug um Zug gegen Aushändigung der vollständigen

Reiseunterlagen, soweit für die Reise erforderlich und/oder

vorgesehen (z.B. Hotelgutschein oder Beförderungsschein).

4.5 Sofern der Reisende die fälligen Zahlungen (An- und Restzahlung)

nicht leistet, kann der Reiseveranstalter HP Touristik

nach Mahnung und angemessener Fristsetzung vom Vertrag

zurücktreten und eine Rücktrittsentschädigung nach Ziff. 9.

(siehe unten) verlangen.

5. Leistungen und Pflichten

5.1 Der Veranstalter HP Touristik behält sich Änderungen vom

Prospekt/Katalog vor, insbesondere Änderungen der Leistungsbeschreibung

sowie der Preise. Er darf eine konkrete Änderung

der Prospekt- und Preisangaben erklären, wenn er den reisenden

vor Reiseanmeldung hierüber informiert.

5.2 Der Veranstalter hat Informationspflichten vor Reiseanmeldung,

soweit dies für die vorgesehene Pauschalreise erheblich

ist, nach § 651d Abs. 1 BGB zu erfüllen (insbesondere über

wesentliche Eigenschaften der Reise, Reisepreis, An- und Restzahlung,

Mindestteilnehmerzahl, Rücktrittsentschädigungen,

Formblatt für Pauschalreisen).

5.3 Vertragsinhalt und Leistungen bestimmen sich nach den vor

Reisebeginn gemachten Angaben des Veranstalters nach Ziff.

5.1. und insbesondere den vereinbarten Vorgaben des Reisenden,

soweit nicht ausdrücklich anderes vereinbart ist. Sie sollen

in der Reiseanmeldung und Reisebestätigung enthalten sein

(siehe oben Ziff.1.). Außerdem ist dem Reisenden, sofern nicht

bereits in der Annahme des Antrags (Reisebestätigung - siehe

oben Ziff. 1.) bei Vertragsabschluss enthalten, unverzüglich

nach Vertragsschluss eine vollständige Reisebestätigung oder

Abschrift des Vertrags zur Verfügung stellen.

5.4 Der Veranstalter hat über seine Beistandspflichten zu informieren

diese nach §651q BGB zu erfüllen, wenn sich der Reisende

z.B. hinsichtlich der Rückbeförderung oder andern Gründen

in Schwierigkeiten befindet. Bei vom Reisenden verschuldeten

Umständen kann der Veranstalter Ersatz angemessener und

tatsächlich entstandener Aufwendungen verlangen.

5.5 Der Veranstalter hat dem Reisenden rechtzeitig vor Reisebeginn

die notwendigen Reiseunterlagen zu übermitteln

(Gutscheine, Fahrkarten, Eintrittskarten etc.) und über nach

Vertragsabschluss eingetretene Änderungen zu unterrichten

(sieh auch Ziff. 6. Und Ziff. 7. ).

5.6 Preis- und Leistungsänderungen nach Vertragsschluss sind

in Ziff. 6. Sowie Ziff. 7. Geregelt.

6. Unerhebliche und erhebliche Leistungsänderungen

6.1 Unerhebliche Änderungen der Reiseleistungen durch den

Veranstalter sind einseitig zulässig, aber nur wirksam, wenn sie

der Veranstalter gegenüber dem Reisenden z.B. durch E-Mail,

Fax, SMS oder in Papierform klar, verständlich und in hervorgehobener

Weise vor Reisebeginn erklärt. Die Rechte des Reisenden

bei Reisemängeln bleiben hiervon unberührt.

6.2 Erhebliche Vertragsänderungen sind nicht einseitig und

nur unter den konkreten Voraussetzungen des § 651g BGB vor

Reisebeginn zulässig, über die der Veranstalter ausdrücklich

z.B. durch E-Mail, Fax, SMS oder in Papierform zu unterrichten

hat. Der Reisende kann zurücktreten oder die angebotene

Vertragsänderung bzw. Ersatzreise innerhalb der Annahmefrist

des Veranstalters annehmen. Ohne fristgemäße Erklärung des

Reisenden gilt das Angebot des Veranstalters als angenommen.

Im Übrigen ist § 651g Abs. 3 BGB anzuwenden.

6.3 Wir die erhebliche Änderung oder die Ersatzreise angenommen,

so hat der Reisende Anspruch auf Minderung (§651m Abs.

1 BGB), wenn die Ersatzreise nicht mindestens gleichwertig ist.

Ergeben sich durch die Änderung für den Veranstalter geringere

Kosten, so sind dem Reisenden die geringeren Kosten zu erstatten

(§651m Abs. 2 BGB).

7. Preiserhöhung und Preissenkung vor Reisebeginn

7.1 Der Veranstalter kann Preiserhöhungen bis 8 % des Reisepreises

einseitig nur bei Vorliegen der Gründe für die Erhöhung

aus sich unmittelbar ergebenden und nach Vertragsschluss erhöhten

Beförderungskosten (Treibstoff, andere Energieträger),

oder erhöhten Steuern und sonstigen Abgaben (Touristenabgaben,

Hafen- oder Flughafengebühren), oder geänderter für die

Pauschalreise geltenden Wechselkurse vornehmen. Die hierauf

beruhenden Änderungen des vereinbarten und geänderten

Reisepreises (Differenz) werden entsprechend der Zahl der

Reisenden errechnet, auf die Person umgerechnet und anteilig

erhöht. Unterrichtet der Veranstalter den Reisenden durch

E-Mail, Fax, SMS, in Papierform etc. nicht klar und verständlich

über die Preiserhöhung, die Gründe und die Berechnung

spätestens bis 20 Tage vor Reisebeginn, ist die Preiserhöhung

nicht wirksam.

7.2 Übersteigt die nach Ziff. 7.1. vorbehaltene Preiserhöhung 8

% des Reisepreises, kann der Veranstalter sein nicht einseitig,

sondern nur unter den engen Voraussetzungen des § 651g BGB

vornehmen. Er kann dem Reisenden insofern eine entsprechende

Preiserhöhung anbieten und verlangen, dass der Reisende

sie innerhalb der vom Veranstalter bestimmten angemessenen

Frist annimmt oder zurücktritt. Einzelheiten ergeben sich aus

§ 651g BGB.

7.3 Der Reisende kann eine Senkung des Reisepreises verlangen,

wenn und soweit sich die in Ziff. 7.1. genannten Preise,

Abgaben oder Wechselkurse nach Vertragsschluss und vor

Reisebeginn geändert haben und dies zu niedrigeren Kosten

für den Veranstalter führt. Hat der Reisende mehr als den

hiernach geschuldeten Betrag gezahlt, ist der Mehrbetrag vom

Reiseveranstalter zu erstatten. Der Veranstalter darf von dem

zu erstattenden Mehrbetrag die ihm tatsächlich entstandenen

Verwaltungsausgaben abziehen. Er hat dem Reisenden auf dessen

Verlagen nachzuweisen, in welcher Höhe Verwaltungsausgaben

entstanden sind.

8. Vertragsübertragung - Ersatzreisende

8.1 Der Reisende kann innerhalb einer angemessenen Frist, in

jedem Fall bei Zugang nicht später als sieben Tage vor Reisebeginn

in Papierform, durch E-Mail, Fax, SMS etc. erklären, dass

statt seiner ein Dritter in die Rechten und Pflichten aus dem

Pauschalreisevertrag eintritt.

8.2 Der Veranstalter kann dem Eintritt des Dritten widersprechen,

wenn dieser die vertraglichen Reiseerfordernisse nicht

erfüllt.

8.3 Tritt ein Dritter in den Vertrag ein, haften er und der Reisende

dem Veranstalter als Gesamtschuldner für den Reisepreis

und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten.

Der Reiseveranstalter darf eine Erstattung von Mehrkosten

nur fordern, wenn und soweit diese angemessen und ihm tatsächlich

entstanden sind.

8.4 Der Veranstalter hat dem Reisenden nachzuweisen, in

welcher Höhe durch den Eintritt des Dritten Mehrkosten entstanden

sind.

9. Rücktritt des Reisenden vor Reisebeginn - Nichtantritt der

Reise

9.1 Vor Reisebeginn kann der Reisende jederzeit vom Vertrag

zurücktreten. Der Rücktritt sollte schriftlich oder in Textform

(E-Mail, Fax, SMS) gegenüber dem Veranstalter erfolgen.

Ausreichend ist der Rücktritt gegenüber dem Reisevermittler.

Maßgeblich ist der Zugang des Rücktritts bei dem Veranstalter

oder Vermittler.

9.2 Tritt der Reisende vom Vertrag zurück oder tritt er die Reise

nicht an, verliert der Reiseveranstalter den Anspruch auf den

vereinbarten Reisepreis. Der Reiseveranstalter kann jedoch

eine angemessene Entschädigung bei Busreisen nach Ziff. 9.3.

verlangen. Bei den sonstigen Reisen gilt Ziff. 9.5.

9.3 Unsere Entschädigungspauschalen bei Busreisen

bis 60 Tage vor Reisebeginn 10 %

bis 30 Tage vor Reisebeginn 20 %

ab 29. Tag vor Reisebeginn 35 %

ab 14. Tag vor Reisebeginn 50 %

ab7. Tag vor Reisebeginn 80 %

9.4 Dem Reisenden wird ausdrücklich der Nachweis gestattet,

dass der Anspruch auf Entschädigung nicht entstanden oder

die Entschädigung wesentlich niedriger als die angeführte

Pauschale sei.

9.5 Bei Reisen, die nicht unter Ziff. 9.3. fallen, bestimmt sich

die Höhe der Entschädigung nach dem Reisepreis abzüglich des

Werts der vom Reiseveranstalter ersparten Aufwendungen sowie

abzüglich dessen, was er durch anderweitige Verwendung

der Reiseleistungen erwirbt. Der Veranstalter hat insoweit auf

Verlangen des Reisenden die Höeh der Entschädigung zu begründen.

9.6 Nach dem Rücktritt des Reisenden ist der Veranstalter zur

Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet. Die Rückerstattung

hat unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14

Tagen nach Zugang der Rücktrittserklärung, zu erfolgen.

9.7 Abweichend von Ziff. 9.2 kann der Reiseveranstalter vor

Reisebeginn keine Entschädigung verlangen, wenn am Bestimmungsort

oder in dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare,

außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung

der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den

Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen. Umstände sind unvermeidbar

und außergewöhnlich i.S. dieses Untertitels, wenn

sie nicht der Kontrolle der Partei unterliegen, die sich hierauf

beruft und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden

lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen worden

wären.

10. Umbuchung und Änderung auf Verlangen des Reisenden

10.1 Grundsätzlich besteht nach Vertragsabschluss kein Anspruch

des Reisenden auf Änderungen des Vertrags. Der Veranstalter

kann jedoch, soweit für ihn möglich, zulässig und

zumutbar, Wünsche des Reisenden berücksichtigen.

10.2 Verlangt der Reisende nach Vertragsschluss Änderungen

oder Umbuchungen, so kann der Veranstalter bei Umbuchungen

etc. als Bearbeitungsentgelt pauschaliert 15 EURO verlangen,

soweit er nicht nach entsprechender ausdrücklicher

Information des Reisenden ein höheres Bearbeitungsentgelt

oder eine höhere Entschädigung nachweist, deren Höhe sich

nach dem Reisepreis unter Abzug des Werts der vom Reiseveranstalter

ersparten Aufwendungen sowie dessen bestimmt,

was der Reiseveranstalter durch anderweitige Verwendung der

Reiseleistungen erwerben kann.

11. Reiseabbruch

Wird die Reise nach Reisebeginn infolge eines Umstandes abgebrochen

oder wird eine Leistung aus einem Grund nicht in

Anspruch genommen, der in der Sphäre des Reisenden liegt

(z.B. Krankheit), so hat der Veranstalter bei den Leistungsträgern

die Erstattung ersparter Aufwendungen sowie erzielter

Erlöse für die nicht in Anspruch genommenen Leistungen zu

erreichen, sofern es sich nicht um völlig unerhebliche Leistungen

handelt oder gesetzliche oder behördliche Bestimmungen

dem entgegenstehen.

12. Kündigung bei schwerer Störung durch den Reisenden -

Mitwirkungspflichten

12.1 Der Veranstalter kann den Reisevertrag fristlos kündigen,

wenn der Reisende trotz Abmahnung erheblich weiter stört, so

dass seine weitere Teilnahme für den Veranstalter und/oder

die Reisenden nicht mehr zumutbar ist. Dies gilt entsprechend

auch, wenn der Reisende sich nicht an sachlich begründete Hinweise

hält. Dem Veranstalter steht in diesem Fall der Reisepreis

weiter zu, soweit sich nicht ersparte Aufwendungen und Vorteile

aus einer anderweitigen Verwertung der Reiseleistung(en)

ergeben. Schadenersatzansprüche des Veranstalters bleiben

insofern unberührt.

12.2 Der Reisende soll die ihm zumutbaren Schritte (z.B. Information

des Veranstalters) unternehmen, um drohende ungewöhnlich

hohe Schäden abzuwenden oder gering zu halten.

13. Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl

13.1 Die Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen beträgt 18 Personen.

Der Reiseveranstalter behält sich vor bei Durchführung

einer Reise trotz Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl

diese Reise mit einem Kleinbus durchzuführen. Alle übrigen

Leistungen bleiben davon unberührt.

13.2 Der Veranstalter kann vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten,

wenn sich für die Pauschalreise weniger Personen als

die im Vertrag angegebene Mindestteilnehmerzahl angemeldet

haben.

13.3 Ist die Mindestteilnehmerzahl nach Ziff. 13.1. nicht erreicht

und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den

Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären,

jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen

20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs

Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei

Tagen 48 Stunden - jeweils vor Reisebeginn.

13.4 Tritt der Reiseveranstalter vom Vertrag zurück, verliert er

den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis.

13.5 Der Veranstalter ist infolge des Rücktritts zur Rückerstattung

des Reisepreises verpflichtet und hat die Rückerstattung

unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach

dem Rücktritt, zu leisten.

14. Rücktritt des Veranstalters bei unvermeidbaren, außergewöhnlichen

Umständen

14.1 Der Veranstalter kann vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten,

wenn er aufgrund unvermeidbarer, außergewöhnlicher

Umstände an der Erfüllung des Vertrags gehindert ist und er den

Rücktritt unverzüglich nach Kenntnis vom Rücktrittsgrund erklärt.

14.2 Durch den Rücktritt nach Ziff. 14.1. verliert der Veranstalter

den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis, ist zur

Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet und hat insofern

unverzüglich, auf jeden Fall innerhalb von 14 Tagen nach dem

Rücktritt, die Rückerstattung zu leisten.

15. Reisemängel, Rechte und Obliegenheiten des Reisenden

15.1 Mängelanzeige durch den Reisenden

Der Reisende hat dem Veranstalter einen Reisemangel unverzüglich

anzuzeigen. Wenn der Veranstalter wegen der schuldhaften

Unterlassung der Anzeige durch den Reisenden nicht Abhilfe

schaffen konnte, kann der Reisende keine Minderung nach

§ 651m BGB oder Schadenersatz nach § 651n BGB verlangen.

15.2 Adressat der Mängelanzeige

Reisemängel sind während der Reise bei der Reiseleitung oder

dem Busfahrer anzuzeigen und schriftlich zu fixieren. Ist eine

Reiseleitung oder ein Vertreter des Veranstalters nicht vorhanden

oder nicht vereinbart, sind Reisemängel, sofern eine

schnelle Verbindung möglich ist, direkt beim Veranstalter oder

der in der Reisebestätigung angeführten Kontaktstelle oder

dem Reisevermittler anzuzeigen (E-Mail, Fax, Telefonnummern

ergeben sich aus der Reisebestätigung).

15.3 Abhilfeverlangen und Selbstabhilfe

Der Reisende kann Abhilfe verlangen. Der Veranstalter hat darauf

den Reisemangel zu beseitigen. Adressat des Abhilfeverlangens

ist die Reiseleitung Im Übrigen gilt Ziff. 15.2. (siehe oben).

Wenn der Veranstalter nicht innerhalb der vom Reisenden gesetzten

angemessenen Frist abhilft, kann der Reisende selbst

Abhilfe schaffen und Ersatz der erforderlichen Aufwendungen

verlangen. Wird die Abhilfe verweigert oder ist sie sofort notwendig,

bedarf es keiner Frist.

Der Veranstalter kann die Abhilfe nur verweigern, wenn sie

unmöglich ist oder unter Berücksichtigung des Ausmaßes des

Reisemangels und des Werts der betroffenen Reiseleistung mit

unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist. In diesen Fällen gilt

§651k Abs. 3 bis Abs. 5 BGB. Der Veranstalter ist verpflichtet,

den Reisenden über Ersatzleistungen, Rückbeförderung etc.

und Folgen konkret zu informieren und seine Beistandspflichten

zu erfüllen (vgl. § 651q BGB).

15.4 Minderung

Für die Dauer des Reisemangels mindert sich nach § 651m BGB

der Reisepreis. Auf Ziff. 5.1. (siehe oben) wird verwiesen.

15.5 Kündigung

Wird die Pauschalreise durch den Reisemangel erheblich beeinträchtigt,

kann der Reisende den Vertrag nach Ablauf einer von

ihm zu setzenden angemessenen Frist kündigen. Verweigert

der Veranstalter die Abhilfe oder ist sie sofort notwendig, kann

der Reisende ohne Fristsetzung kündigen. Die Folgen der Kündigung

ergeben sich aus § 651I Abs. 2 und Abs. 3 BGB.

15.6 Schadensersatz

Der Reisende kann unbeschadet der Minderung oder der

Kündigung Schadenersatz nach § 651n BGB verlangen. Bei

Schadenersatzpflicht hat der Veranstalter den Schadensersatz

unverzüglich zu leisten.

15.7 Anrechnung von Entschädigungen

Hat der Reisende aufgrund desselben Ereignisses gegen den

Veranstalter Anspruch auf Schadenersatz oder auf Erstattung

eines infolge einer Minderung zu viel gezahlten Betrages, so

muss sich der Reisende den Betrag anrechnen lassen, den er

aufgrund desselben Ereignisses als Entschädigung oder als Erstattung

nach Maßgabe internationaler Übereinkünfte oder von

auf solchen beruhenden gesetzlichen Vorschriften nach § 651p

Abs. 3 BGB erhalten hat.

16. Haftungsbeschränkung

16.1 Die vertragliche Haftung des Veranstalters für Schäden,

die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis

beschränkt, soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich

noch grob fahrlässig herbeigeführt wird, oder soweit der

Veranstalter für einen dem Reisenden entstehenden Schaden

allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich

ist.

16.2. Gelten für eine von einem Leistungsträger zu erbringende

Reiseleistung internationale Übereinkommen oder auf diesen

beruhende gesetzliche Bestimmungen, nach denen ein Anspruch

auf Schadenersatz nur unter bestimmten Voraussetzungen

oder Beschränkungen geltend gemacht werden kann, so

kann sich der Veranstalter gegenüber dem Reisenden auf diese

Übereinkommen und die darauf beruhenden gesetzlichen Bestimmungen

berufen.

16.3 Auf Ziff. 15.7. (Anrechnung von Entschädigungen) wird

verwiesen.

17. Verjährung - Geltendmachung

17.1 Die Ansprüche nach § 651i Abs. 3 Nr. 2., 4. Bis 7. BGB sind

gegenüber dem Veranstalter oder dem Reisevermittler, der die

Buchung vorgenommen hat, geltend zu machen.

17.2 Die Ansprüche des Reisenden - ausgenommen Körperschäden

- nach § 651i Abs. 3 BGB (Abhilfe, Kündigung, Minderung,

Schadenersatz) verjähren in zwei Jahren. Die Verjährungsfrist

beginnt mit dem Tage, an dem die Pauschalreise dem

Vertrag nach enden sollte.

18. Verbraucherstreitbeilegung und Online-Streitbeilegungsplattform

18.1 Die HP Touristik Inh. Marita Hilgermann Peters nimmt

nicht an einem Streitbelegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle

teil.

Reiseveranstalter & Kontaktadresse:

HP Touristik Inhaberin Marita Hilgermann-Peters

Werner-von-Siemens-Str. 22, 52477 Alsdorf Hoengen

T: 02404-62850 Fax: 02404-69560

www.hpreisen.com kontakt@hpreisen.com

Kundengeldabsicherer:

HDI Global SE, HDI-Platz 1, 30659 Hannover

Wichtige Hinweise für unsere Reisegäste:

• Die Reihenfolge der ausgeschriebenen Ausflüge kann sich ändern.

• Aufgrund zunehmender Änderung oder Neueinführung von

Kur- und Citytaxen sowie Tourismusabgaben und Bettensteuern

sind diese nur dann im Reisepreis enthalten sofern diese

auch unter den Leistungen aufgeführt sind.

• Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl behält sich

der Reiseveranstalter vor, die Reise statt mit modernen Reisebussen

auch mit Kleinbussen durchzuführen, soweit dies

wirtschaftlich vertretbar ist.

• Sitzplatzreservierung bei Busreisen: Bei Anmeldung wird im

EDV-System eine Platzreservierung vorgenommen. Gerne

nehmen wir Platzwünsche entgegen, können aber nicht zur

Bedingung des Reiservertrages erhoben werden. Aus organisatorischen

Gründen darf der Veranstalter auch langfristige

Platzzuweisungen ändern.

• In unserem Büro ist ausschließlich Barzahlung möglich. Wir

akzeptieren keine Kartenzahlungen.

• Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung

sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten

bei Unfall und Krankheit.


Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.30 - 17.30 Uhr

67


22.04.-03.05.2020

12 Tage - ab

€ 1.250,-

BARCELONA

Spanien

Frankreich

MARSEILLE

(Provence)

Mittelmeer

GENUA

Italien

MESSINA

(Taormina)

LA VALLETTA

Malta

NEAPEL

(Pompeji)

05.09.-08.09.2020

4 Tage - für nur

€ 399,-

©eddygaleotti-Fotolia

©IvanSarfatti-MSCCrusiesS.A.

Costa Brava &

Westl. Mittelmeer

Stammkundenkreuzfahrt2020

mitderneuenMSCGrandiosa

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

nach/vonRoses(CostaBrava)

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 4xÜbernachtungim

***StrandhotelMarian

Platjainkl.Halbpension

✔ Transferzum/vomKreuzfahrtterminalinBarcelona

✔ 7xÜbernachtunganBordder

neuenMSCGrandiosaund

KreuzfahrtlautProgrammin

dergebuchtenKategorie

✔ VollpensionanBord

✔ BenutzungallerBordeinrichtungenimPassagierbereich,

VeranstaltungenundUnterhaltungsprogramm

✔ Ein-undAusschiffungsgebühren

✔ GepäcktransportbeiEin-

undAusschiffung

✔ EASY-GetränkepaketanBord

MSCGrandiosa

TERMIN & PREIS proPerson

12Tage 22.04.-03.05.2020

bei2er-Belegung ab€1.250,-

EK-Zuschlagab80%a.A.

Kiel - Kopenhagen -

Southampton

NEU:„KleineAuszeit“àlaMSC

mitderMSCMeraviglia

IHREINKLUSIVLEISTUNGEN

✔ FahrtimmodernenReisebus

nachKielundzurückab

Southampton

✔ HaustürtransferbeiHin-&

Rückfahrt

✔ SektfrühstückimBusam

1.Tag

✔ 3xÜbernachtunganBord

derMSCMeravigliaund

KreuzfahrtlautProgramm

indergebuchtenKategorie

(Garantiekabine)

✔ VollpensionanBord

✔ BenutzungallerBordeinrichtungenimPassagierbereich,

VeranstaltungenundUnterhaltungsprogramm

✔ Ein-undAusschiffungsgebühren

✔ GepäcktransportbeiEin-

undAusschiffung

✔ FährüberfahrtDover-

Calais/Dünkirchen

TERMIN & PREIS proPerson

4Tage 05.09.-08.09.2020

bei2er-Belegung ab€399,-

EK-Zuschlagab80%a.A.

68

Weitere Magazine dieses Users