POS LADENBAU Ausgabe 3/2022

BauveMedien

3

Ausgabe 3/2022 • Mai/Juni • ZKZ‐81245 • • ISSN 1867 4801 • • Post-Nr. 03-22 POS 12,50 €

Mai/Juni

JAHRGANG 18

Erlebnisshoppen mit

Klarheit, Farbe und Spiel

Case Study

Highlights mit Weitblick

Highlighting

Perspectives

Objektbericht

Beleuchtungskonzepte

Special im Shop

Lighting Concepts


EDITORIAL

Anzeige

Zeit für Neues

Die redaktionellen Themen, mit denen wir unsere Zielgruppe adressieren sind sowohl

Klassiker als auch Neuheiten als Ideen für das Mögliche. Investitionen in Handelstechnologien

und Ladenbau, Energiemanagement und Beleuchtungskonzepte für den Shop werden immer

häufiger ganzheitlich getroffen. Nachhaltigkeit, C02-Neutralität und die Verlängerung der Produktlebenszyklen

beschäftigen Handel und Wirtschaft.

Erlebnisshopping und smarte Konzepte zu präsentieren, gehen Hand in Hand. „Little

Stories“ in Valencia und „Bründl Sport“ in Kaprun beweisen, dass auf lange Hand gut geplant

und innovativ profitabel ist. Gelungene Umsetzung von ganzheitlicher Ladengestaltung macht

Nachhaltigkeit und „Bio“ in der Kundenansprache zur Erfolgsgeschichte.Die Integrated System

Europe, EuroCis und FESPA präsentieren die Highlights der Technologie für den Handel. Nutzen

Sie unsere Vorschau und holen sich Ihre Vorzugskarte für Barcelona, Düsseldorf oder Berlin.

Neues gibt es auch in eigener Sache: Sie haben es sicherlich beim Betrachten unseres

Covers bemerkt. Unser Fachmagazin präsentiert sich in neuer Aufmachung. Sagen oder

schreiben Sie uns, wie Ihnen die neue POS LADENBAU Retail Solution gefällt. Und wir freuen uns

auf Ihr Feedback.

vitriNe.

Perfekt

iNsZEnIert.

INWI Linda

LED-Vitrinenbeleuchtung

vielfältiges Licht system

in modularer und formschöner

Bauweise.

Move with the times

The editorial topics with which we address to our target group are both – classic and novelties

as vivid expression of possibilities. Investments in retail technologies and shopfitting, energy

management and lighting concepts for the shop are increasingly being made environmentally

balanced. Sustainability, C02 neutrality and the extension of product life cycles are of concern

to trade and industry.

Smart concepts and the dernier cri shopping experience cooperate. „Little Stories“ in

Valencia and „Bründl Sport“ in Kaprun prove innovative and well-planned shop fitting and design

to be profitable. Nothing succeeds like success. On behalf on ecologically sustainable store fitting

and design the result is the prosperous customer approach. Trade shows take place and

highlights of technology will be displayed for retailers. Visit Integrated System Europe, EuroCis

and FESPA. Take advantage of our preview and get your special-price or for free entry ticket for

Barcelona, Düsseldorf or Berlin.

News on our own behalf: you have certainly noticed it when looking at our cover. We move

with the times. Tell or write to us how you like the new POS LADENBAU Retail Solution. And - we

are looking forward to your feedback.

Herzlichst/Sincerely

Dany Rohe

Dany Rohe

www.bauve.de

www.dwd-concepts.de


INHALT

CONTENTS

Erlebnisshopping

CASE STUDY

5

Fotos: Clap Studio / Daniel Rueda

CASE STUDY

5 Erlebnisshoppen mit Klarheit, Farbe und Spiel

Experience shopping with clarity, colour and play

SPECIAL

23 Beleuchtungskonzepte im Shop

Lighting Concepts

24 Instrumente – getaucht in eine Lichtsymphonie

Instruments – immersed in a light symphony

FACHBEITRAG

EXPERT CONTRIBUTION

20 Pre-Packing – immer einen Schnitt voraus

Pre pack – always one cut ahead

30 Wie innovativ ist Außenwerbung im Jahr 2022?

How innovative is outdoor advertising in 2022?

OBJEKTBERICHT

PROPERTY FEATURE

14 Bründl Sports, Kaprun – Highlights mit Weitblick

Bründl Sports, Kaprun – Highlighting Perspectives

RETAIL INNOVATIVE

32 Licht mit klarer Linie

Light with a clear line

IMMER DABEI

3 EDITORIAL

8 PINNWAND / BULLETIN BOARD

10 EVENTS

22 PRODUKTE / PRODUCTS

35 BRANCHEN-VIP / INDUSTRIES VIP

3 IMPRESSUM / IMPRINT

Erlebnisshoppen mit Klarheit,

Farbe und Spiel

Experience shopping with

clarity, colour and play

Impressum

ISSN 1867-4801 (POS LADENBAU)

POS LADENBAU ist ein unabhängiges, zweisprachiges (deutsch/

englisch) Fachmagazin im Bereich Retail-Solution, Design, Einrichtung,

Ausstattung, Management und Digitalisierung. Seit 18 Jahren

informiert POS LADENBAU über hochsegmentierte Shop-Konzepte

aus der ganzen Welt und Lösungen für den Um- und Neubau. Hier

finden Sie neue Trends und Ideen für die Shop-Planung, aber auch

ein großes Angebot an Materialien und Herstellern für die Ladeneinrichtung

und Ausstattung sowie digitale Strategien am Point of Sale.

POS LADENBAU is an independent, bilingual (German/English) trade

magazine in the field of retail solutions, design, furnishings, equipment,

management, and digitization. For 18 years, POS LADENBAU

has been providing information about highly segmented shop concepts

from all over the world and solutions for renovation and new

construction. Here you will find new trends and ideas for shop planning,

but also a wide range of materials and manufacturers for shop

fittings and equipment as well as digital strategies at the point of sale.

Titel: Der Titel POS LADENBAU ist urheberrechtlich geschützt

und Eigentum der BAUVE Medien GmbH & Co. KG. Das gilt für die

Schreibweise, den Aufbau, das Layout, die Art und Weise der

Erscheinung und den Verwendungszweck. Das Logo und den Titel

anderweitig zu verwenden, zu verfälschen oder zu ändern ist nur

mit ausdrücklicher Genehmigung der BAUVE Medien GmbH & Co. KG

zulässig. Bei Nichtbeachten wird Schadenersatz geltend gemacht.

Verlag/Herausgeber: BAUVE Medien GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 57,

D-86807 Buchloe, +49 (0) 82 41-99 88 4-0, www.bauve.de,

info@bauve.de

Geschäftsführerin: Ines te Heesen

Geschäftsleiterin: Sina te Heesen

Anzeigenverkauf/Medienberatung: Andrea Kühnöhl

ak@bauve.de, +49 8241 99884-150

Redaktion: Dany Rohe,

redaktion-lb@bauve.de, +49 8241 99884-160

Übersetzung: Tanya Quintieri

Satz/Layout/Grafik: Dany Rohe

Druck/Vertrieb: W. Kohlhammer Druckerei GmbH + Co. KG, Augsburger

Straße 722, D-70329 Stuttgart, +49 711 3272-100

Bildnachweis Titelseite: Clap Studio/Daniel Rueda

Einsendungen: Für unverlangt eingereichte Manuskripte gibt es

keine Gewähr. Sie gelten in jeder Hinsicht der Redaktion zur freien Verwendung

überlassen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben

nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Eine Verwertung

der in POS LADENBAU veröffentlichten Beiträge ist unzulässig.

Nachdruck von Text und Abbildungen zum Zwecke der Werbung,

für Fernseh- und Funksendungen, Filme, Übersetzungen, Vervielfältigung,

Vorträge und das Speichern auf Datenverarbeitungsanlagen

ist, auch auszugsweise, ohne Zustimmung des Verlages

nicht gestattet. Das Recht des Zitierens bleibt hiervon unberührt.

Leserzielgruppen: Unsere Leserschaft sind Entscheider aus

Groß- und Einzelhandelsketten, privaten Einzelhandelsgeschäften,

Architekten, Innenarchitekten, Projektentwickler, Planer und

Berater sowie ein hochwertiger Abonnentenkreis.

Abonnements: info@bauve.de, +49 (0) 82 41-99 88 4-0

Abonnementpreise (Inland): € 62,50 inkl. 7 % USt. und Versandkosten

(Einzelverkauf € 12,50 inkl. 7 % USt. zzgl. Versandkosten)

Abonnementpreise (Ausland): € 62,50 exkl. 7 USt. zzgl. € 18,50 Versandkosten

und € 12,50 Bankspesen für nicht EU-Länder (Einzelverkauf

€ 12,50 exkl. USt. zzgl. Versandkosten und Bankspesen)

Gültige Anzeigenpreisliste: Vom 01.01.–31.12.2022

Abolaufzeit: Die Abonnementdauer beträgt ein Jahr. Das Abo

verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht

bis sechs Wochen vor Ablauf eines Bezugsjahres schriftlich

gekündigt wird. Informationen zu den jeweiligen Ausgaben sowie

die Erscheinungstermine finden Sie in unseren Mediadaten.

Clap ist ein Designstudio, das 2017 mit Sitz in Valencia (Spanien)

gegründet wurde und weltweit tätig ist. Das junge Studio

konzentriert sich auf die Gestaltung von Erfahrungswelten in

Innenräumen durch gezielte Produktwahl und künstlerische

Installationen.

Jordi Iranzo und Angela Montagud sind das tragende

Team und arbeiten als Kreativdirektor und technische Architektin.

Beide sind auch die Gründer des minimalistischen

Designmagazins „More with Less“. Einfachheit, Eleganz und

Spiel sind die Werte der Designer für Ihre Konzepterstellung.

Das Design des Konzept- und Multi-Brand Store ist mehrfach

für sein Retail Interior ausgezeichnet worden. Little Stories in

Valencia ist ein Konzept-Store für Kleinkinderschuhe.

Das Designkonzept erzählt eine Geschichte, die den

Nutzer bewegt. Objekte, Landschaften und Alltagerlebnisse

werden dekontextualisiert, um Innenräume, Produkte und Installationen

zu schaffen. Die Alltagserlebnisse werden also

aus ihrem ursprünglichen Kontext von Zuhause herausgelöst

und im Store in einen neuen Bedeutungskontext eingebettet.

Clap is a design studio founded in 2017, based in Valencia

(Spain) and working worldwide. The young studio is focused

on the design of experiences through interiors, product and

artistic installations.

Jordi Iranzo and Angela Montagud are the basic team

and work as creative director and technical architect. Both

are also the founders of the minimalist design magazine „More

with Less“. Simplicity, elegance and play are the designers‘

main values. The design of the concept and multi-brand store

has received several awards for its retail interior. Little Stories

in Valencia is a concept store for toddler shoes.

The design concept tells a story that is supposed to

move the user. Objects, landscapes and everyday experiences

are decontextualized to create interiors, products and

installations. The everyday experiences are thus detached

from their original context at home and embedded in a new

context of meaning in the store.

POS LADENBAU 3/2022 5


Anzeige

Die Grundidee von Little Stories ist Einfachheit, Spiel

und Anpassungsvermögen in Einklang zu bringen. Für den

Außenauftritt wurde für das Firmenlogo ein einfaches, freundliches,

serifenloses Schriftbild gewählt. Der Innenraum von 70

Quadratmetern ist ein offener Raum mit großen Fenstern, die

für den Innenraum wie ein riesiges Schaufenster wirken.

The basic idea of Little Stories is to balance simplicity,

play and adaptability. For the external appearance, a simple,

friendly, sans-serif typeface was chosen for the company

logo. The interior of 70 square metres is an open space

with large windows that make the inner space feel like an

enormous shopfront.

Das Corporate Image wurde durch ein Liniensystem

vervollständigt, das dazu beiträgt, die Markenidentität in verschiedenen

Formaten darzustellen, zu artikulieren und die

Markenidentität in verschiedenen Formaten auszudrücken.

Nachdem die Identität und das Corporate Image von Little

Stories definiert waren, begannen die Designer mit der Erstellung

des Store-Konzepts. Das Ziel ist es, ein Erlebnis für die

Kleinen zu schaffen. Jedes Detail ist so gestaltet, dass es

die Fantasie und das Spielen anregt und gleichzeitig die

ausgestellten Produkte fokussiert werden. Die Produktausstellung

ist variabel und situationsgerecht anpassungsfähig.

So ermöglichen kleine bewegliche Ständer auf dem

Boden und magnetische Metallplatten an den Wänden eine

schnelle und unkomplizierte Anpassung an die gewünschte

Produktpräsentation.

Das Corporate Image von Little Stories begleitet den

Benutzer von außen nach innen, schafft ein ständiges Spiel

für die Kleinen und macht den Raum frei für die Produkte, die

stolz präsentiert werden. Im Inneren kommen die Lichtpunkte

aus Röhren, die von der Decke fallen, um die ausgestellten Produkte

zu beleuchten und die Aufmerksamkeit der Kunden auf

das Produkt zu lenken.

„Als zwei Partner mit dem Wunsch zu uns kamen, um

Little Stories einen Schuh-Concept-Store exklusiv für Kinder

zu gründen, beschlossen wir, ein Erlebnis für die Kleinen

zu schaffen. Die Partner hatten einen klaren Namen für das

Projekt „Little Stories“, also haben wir zunächst eine starke

Corporate Identity geschaffen, um ein entsprechendes

Interieur zu schaffen“, sagt Angela Montagud von Clap.

BEGEBEN SIE SICH MIT UNS AUF

EINE NACHHALTIGE MISSION!

WWW.DISPLAY.3ACOMPOSITES.COM/

DE/NACHHALTIGKEIT

6 POS LADENBAU 3/2022

Farbe, Helligkeit und Kurven bestimmen das Ambiente. Ein Liniensystem trägt dazu bei, die

Markenidentität in verschiedenen Formaten darzustellen / Colour, brightness and curves determine the

ambience. A line system helps to represent the brand identity in different formats

Fotos: Clap Studio / Daniel Rueda

The corporate image has been completed by a line

system that helps to represent the brand identity in different

formats, articulate it and express the brand identity in different

formats. After defining the identity and corporate image

of Little Stories, we started creating the store concept. Clap‘s

goal was to create an experience for the little ones. Every

detail is designed to encourage imagination and play but at

the same time, highlight the products on display. The product

exhibition is completely adaptable and allows a change of distribution

thanks to the small movable stands on the floor and

the magnetic metal plates on the walls.

The corporate image of Little Stories accompanies the

user from the exterior of the space to the interior, creating a

constant game for the little ones and clearing the space for

the products to be proudly showcased. Inside, the light points

come from tubes that fall from the ceiling in order to illuminate

the exposure and focus the clients’ attention on the product.

“Once two partners came to Clap Studio with the

desire to create Little Stories, a shoes concept store exclusively

for children, we decided to create an experience for little

ones. The partners had a clear name for the project “Little

Stories”, so we started by creating a strong corporate identity

to create an interior in accordance with it”, says Angela

Montagud from Clap.

HALLE 1.2

STAND B25


PINNWAND

Uzin Utz www.uzin.com

Alipay+ www.alipayplus.com

Boden des Jahres 2022

Netzwerk Boden hat die Oberflächensysteme von Uzin für leicht

bis hoch belastete Böden im Retail-, Gewerbe- und Industriebereich

zum Boden des Jahres 2022 gewählt. Der Gewinner

begeisterte die Jury, weil das System je nach Anforderung die

entsprechende Grundierung, die mineralische Beschichtung

und die abschließende Versiegelung im System kombiniert. Das

Resultat sind funktionstüchtige Böden für Handel, Produktionsund

Lagerhallen – attraktiv, verschleißfest und rutschsicher.

Floor of the year 2022

Netzwerk Boden, the largest network in the flooring industry in

Germany, has chosen the surface systems from Uzin for light

to heavy-duty floors in the retail, commercial and industrial

sectors as Floor of the Year 2022. The winner delighted the

jury because the system combines the appropriate primer,

mineral coating and final sealing in the system, depending on

the requirements. The result is functional floors for trade,

production halls and warehouses - wear-resistant, non-slip.

Neue Bezahllösung in Müller-Märkten eingeführt

Alipay+ hat die Partnerschaft mit Müller angekündigt. So hat

Müller Zugang zu einem Netzwerk führender asiatischer

Wallets - und verbindet damit alle Märkte mit mehr als einer

Milliarde Alipay+ Nutzer aus Asien. Die Integration im Kassenterminal

erfolgt über epay, das die Annahme mobiler

Zahlungen über QR- und Barcodes ermöglicht. Mit nur einer

Schnittstelle und ohne technische Änderungen kann das

Kassenteam nun Zahlungen über digital Wallets akzeptieren.

New payment solution introduced in Müller stores

Alipay+ announced its partnership with Müller. Müller has

access to a network of the leading Asian wallets - and thus

connects all drugstores with more than a billion Alipay+

users from Asia. The integration in the checkout terminal is

carried out via epay which, enables the acceptance of mobile

payments via QR and barcodes in the stores. With just

one interface and without technical changes, the checkout

team at Müller can now accept payments via digital wallets.

Axis www.axis.com

Mit intelligenten Analysetools aktiv Kaufimpulse setzen

emco www.emco-bau.de

Sicher. Sauber. Sensationell.

Alle Angaben laut Hersteller

Die Pandemie führt zu einer spürbaren Kaufzurückhaltung.

Jeder Besucher betritt ein Gebäude durch den Eingang. emco

Einzelhändler müssen am POS Kaufimpulse setzen und Kunden

Bau bietet mit seinen Sauberlaufsystemen Lösungen für Ihren

kreativ zum Kauf animieren. Für detailliertes Kundenverständnis

Immobilien-Werterhalt. Schmutz wird in der Eingangsmatte

bietet Axis Communications intelligente In-Store-Analysetools:

gebunden. Wertvolle Bodenbeläge werden geschont und

Mit Netzwerk-Videokameras von Axis und People Sensors von

Reinigungkosten eingespart. Die Aufnahme von Feuchtigkeit

HELLA Aglaia können über demografische Kundenanalysen

verringert Rutschgefahr. Das Design der Sauberlaufsysteme

zum Beispiel individuelle Werbeaktionen ausgespielt werden.

kann flexibel auf die jeweilige Architektur angepasst werden.

Setting purchasing impulses with analysis tools

Safe. Clean. Sensational.

The pandemic leads to a noticeable reluctance in purchasing.

Every single visitor to a building walks through the entrance.

Foto: Müller / DUCKEK Wels Österreich

Retailers need to create purchasing impulses at the POS

and encourage their customers to buy products. For a

customer understanding, Axis Communications offers intelligent

in-store analytics tools: With network video cameras

from Axis and people sensors from HELLA Aglaia promotions

can be played out via demographic customer analyses.

With its clean-off systems, emco Bau offers solutions for

maintaining the value of your property. Dirt is trapped in the

entrance mat. Valuable floor coverings are protected and

cleaning costs are saved. The absorption of moisture reduces

the risk of slipping. The design of the clean-off systems can

be flexibly adapted to the respective architecture.

Anzeige

8 POS LADENBAU 3/2022

Nilfisk www.nilfisk.com

Maximale Sicherheit beim Umgang mit Stäuben

Renovierungsarbeiten mit Kreissäge und Bohrmaschine oder die

Grundreinigung nach dem Ladenaufbau stellen durch begleitende

Staubentwicklung ein gesundheitliches Gefährdungspotenzial dar.

Hier bieten die Sicherheitssauger von Nilfisk effektiven Schutz.

ATTIX 33 und ATTIX 44 verfügen über einen M-Klasse Flachfaltenfilter

mit 99,9 Prozent Abscheidegrad und PTFE Anti-Haft-

Membran, die sich nach dem Arbeitsvorgang leicht reinigen lässt.

Maximum safety when handling dust

Renovation work with a circular saw and drill or basic

cleaning after the shop has been set up pose a potential

health risk due to the accompanying dust development.

Nilfisk safety vacuum cleaners offer effective protection

here. The ATTIX 33 and ATTIX 44 series have a M-Class flat

pleated filter with 99.9 percent separation efficiency.

Blühende

Phantasie

Blumen- und

Pflanzenwelten

Verschiedenartige Düfte, vielfältige

Formen, verführerische Farben:

Pflanzen lassen Ihre Räume atmen und

verleihen Ihnen Struktur und Natürlichkeit.

Mit unserem Wissen, unserer Erfahrung

können Sie Ihre Florawelten so gestalten,

dass Sie die Phantasie Ihrer Kunden zum

Blühen bringen!

www.wanzl.com


EVENTS

FESPA GLOBAL PRINT EXPO 2022

www.fespa.com

Illustration: ISE

Brandneue Inhalte für Inspiration und Weiterbildung

Besucher der FESPA Global Print 2022 (31. Mai – 3. Juni 2022,

Messe Berlin, Deutschland) dürfen sich auf zwei neue Module

freuen. Denn im Sustainability Spotlight und im Associations

Pavilion gibt es viele Inspirationen zu sehen und neue Lernmöglichkeiten

zu entdecken. Damit Spezialdruckereien nachhaltigere

und umweltbewusstere Entscheidungen treffen

können, wird die FESPA ihre Nachhaltigkeits-Spotlight-

Funktion einführen. In Halle 25, Stand C50, können

Besucher an Präsentationen teilnehmen, die informative,

umsetzbare Ratschläge zu bewährten Umweltpraktiken

geben. Es wird folgende Vorträge geben: Nachhaltige

Materialien für Grafik- und Textilanwendungen; Wie man den

Energieverbrauch senkt; CO -Fußabdruck-Einrichtungen

und Benchmarking; Wie man Lieferketten transparenter

macht; Wie Druckprofis Greenwashing vermeiden. Die

Veranstaltung sieht auch den Start des Associations

Pavilion vor, der das Talent der internationalen Mitgliedergemeinschaft

feiert und Mitgliedern des weltweiten

Verbandsnetzwerks der FESPA die Möglichkeit gibt, ihr

Talent anhand von Mustern ihrer gedruckten Arbeiten zu

präsentieren. Besucher der Messe Berlin können sich hier

inspirieren lassen und erfahren, wie die Bewerbungen von

Mitgliedern aus 16 Ländern gedruckt und veredelt wurden.

Brand-new content to inspire and educate

Visitors to FESPA Global Print 2022 (31 May – 3 June 2022,

Messe Berlin, Germany) are set for an inspiration and education

boost with the launch of two new content-led features:

Sustainability Spotlight and the Associations Pavilion. To

enable speciality printers to make more sustainable and environmentally

conscious choices for their business, FESPA

will introduce its Sustainability Spotlight feature. Located in

Hall 25 Stand C50, visitors can join presentations from

experts providing advice around environmental best

practice. Industry experts will be hosting a series of talks on

subjects including: Sustainable materials to use for graphics

and textile applications; How to reduce energy consumption;

Carbon footprint facilities and benchmarking; How to make

supply chains more transparent; How print professionals

can avoid greenwashing. This year’s event also sees the

launch of the Associations Pavilion, celebrating the talent

of FESPA’s international member community. The Pavilion gives

members of FESPA’s worldwide network of Associations

the opportunity to showcase their talent through samples of

their printed work. Visitors to the South Entrance of the Messe

Berlin are set to be inspired and learn how the diverse applications

were printed and finished by members from 16

countries, including Japan, Mexico and South Africa.

Anzeige

ISE 2022 www.iseurope.org

Vorfreude auf die ISE 2022

Die AV- und Digital Signage-Branche bereitet sich auf eine

aufregende und inspirierede ISE-Show im sonnigen spanischen

Barcelona vom 10. bis 13. Mai mit einer eigenen

Digital Signage Avenue in Halle 6 vor.

Der ISE Retail Showcase nimmt die Besucher mit auf

eine Reise durch den ultimativen reibungslosen Einzelhandel,

präsentiert Einkaufserlebnisse und bildet eine Reihe von

Einzelhandelsumgebungen nach, um die neuesten Technologien

optimal hervorzuheben.

Verpassen Sie nicht die halbtägige Konferenz Digital

Signage Summit, die am 11. Mai stattfindet. Der Gipfel wird

das Geschäft, die Technologie und die Strategie des Digital

Signage- und DooH-Marktplatzes untersuchen.

In ihrem neuen Zuhause, der Fira de Barcelona Gran Vía,

wird die ISE 2022 die neuesten AV-Technologien und

Looking forward to ISE 2022

The AV and Digital Signage industry is gearing up for an

exciting and inspiring ISE show in sunny Barcelona, Spain,

10-13 May, with a dedicated Digital Signage Avenue in Hall 6.

The ISE Retail Showcase will take visitors on a journey

through the ultimate frictionless retail experience, recreating

a series of retail environments to best highlight the latest

technologies and products.

Don’t miss the Digital Signage Summit half-day conference

taking place 11 May. The Summit will explore the business,

technology and strategy of the Digital Signage and

DooH marketplace.

In its new home, Fira de Barcelona Gran Vía, ISE 2022

will showcase the latest AV technologies and experiences

from world-leading brands.

LIGHTING

THE WAY

LEUCHTDISPLAYS | PROFILBUCHSTABEN | DREIDIMENSIONALE

BESCHILDERUNGEN | GRAVUR UND ÄTZEN | DIGITALE DISPLAYS

DISPLAYSYSTEME | OUT-OF-HOME-MEDIEN | NEON- UND

LED-SYSTEME | AUSSTATTUNG FÜR WERBETECHNIKER

UND, UND, UND …

31. Mai bis 3. Juni 2022

Berlin

Erfahrungen von weltweit führenden Marken präsentieren.

Register for free here (link) https://www.iseurope.org/lp.php?

actioncode=YO7YAKB2&utm_source=POS_Ladenbau

Hier der Link zur kostenlosen Anmeldung:

https://www.iseurope.org/lp.php?actioncode=YO7YAKB2&

&utm_medium=editorial&utm_campaign=ise2022

utm_source=POS_Ladenbau&utm_medium=editorial&utm_

campaign=ise2022

https://ese.fespa.com/media-partners/POS-ladenbau-ESEA204

10 POS LADENBAU 3/2022

AKTIONSCODE ESEA204 FÜR 30 EURO RABATT AUF DEN EINTRITTSPREIS

ANMELDUNG: WWW.EUROPEANSIGNEXPO.COM

GOLD-SPONSOR


Anzeige

EuroCIS 2022

www.eurocis.com

Tomorrow is the new today!

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology,

vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des

Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator

für Innovationen und Trendthemen, speziell für Tech-

nologie im Handel. 2022 gibt es fünf Hot Topics. 1. Customer

Centricity: Der Kunde und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt.

2. Analytics: Die Nutzung von künstlicher Intelligenz und

Machine Learning. 3. Payment: Die Corona-Pandemie hat

Rise Up.

Reimagine.

Ignite the

Future.

das Zahlungsverhalten der Verbraucher nachhaltig verändert

und für einen Boom bei kontaktlosen Bezahlverfahren

Fotos: 3A Composites

gesorgt. 4. Connected Retail: Die Verschmelzung von On-

und Offlinehandel, oft auch als Omnichannel bezeichnet, hat

durch die Corona Pandemie einen weiteren großen Schub

erlangt. Click&Collect Services sind für viele Verbraucher

zur Normalität geworden. 5. Seamless Store: Seit dem Launch

von AmazonGo haben sich vielfältige automatisierte Store-

Konzepte entwickelt, bei denen der stationäre Einkaufs-

vorgang weitestgehend digitalisiert abläuft. Fachbesucher

aus Einzel- und Großhandel, der Konsumgüter-, IT- und Sicherheitsindustrie,

dem Onlinehandel, der System- und

Erlebnisgastronomie sowie aus Finanzdienstleistung und

Banken treffen bei der EuroCIS auf internationale Anbieter.

Tomorrow is the new today!

Die Integrated Systems

Europe ist der globale

Treffpunkt für die AV-

Industrie. Lassen Sie

sich von den neuesten

Lösungen inspirieren.

Die Zukunft beginnt

in Barcelona.

EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, from

3A Composites www.display.3AComposites.com

Vorbericht FESPA GLOBAL PRINT EXPO 2022

3A Composites, Halle 1.2 / Stand B25

Als führender Anbieter von Plattenmaterialien bietet 3A

Composites Display Europe eine einzigartige Vielfalt an Markenprodukten.

Die Kernmärkte reichen von Digital- und Siebdruck,

Messe-, Laden- und Möbelbau über Beschilderung

bis hin zu POS/POP Anwendungen. Das Unternehmen legt

großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit in den Produktionsprozessen

und Materialien, die konform sind mit geltenden

Umweltrichtlinien.

An der diesjährigen FESPA Global Print Expo in Berlin

werden die Produkte ausdrucksstark präsentiert. Integriert

in den Standbau zeigt das Unternehmen anhand attraktiver

Graphiken den vielfältigen Einsatz der Drucksubstrate.

Besonderes Augenmerk richtet 3A Composites Display

Europe auf die Präsentation seines Nachhaltigkeitskonzeptes,

das den Messebesuchern vorgestellt wird. Darüber

Preview FESPA GLOBAL PRINT EXPO 2022

3A Composites, Hall 1.2 / Stand B25

As a leading supplier of panel materials, 3A Composites

Display Europe offers a unique variety of branded products.

The core markets range from digital and screen printing,

trade fair, shop and furniture construction to signage and

POS/POP applications. The company attaches great importance

to quality and sustainability in the production processes

and materials that comply with applicable environ-mental

guidelines.

At this year‘s FESPA Global Print Expo in Berlin, the

products will be presented in an expressive way. Integrated

into the stand construction, the company uses attractive

graphics to show the diverse uses of the print substrates.

This year, 3A Composites Display Europe is paying

particular attention to the presentation of its sustainability

concept, which will be presented to trade fair visitors at the

May 31 to June 02, 2022 in Halls 9 and 10 of the Düsseldorf

Exhibition Center, is the international communicator for

innovations and trend topics, especially for technology in retail.

In 2022 there are five hot topics. 1. Customer Centricity:

The focus is on the customer and his needs. 2. Analytics:

The use of artificial intelligence and machine learning.

3. Payment: The corona pandemic has permanently changed

the payment behavior of consumers and caused a boom

in contactless payment methods. 4. Connected Retail: The

merging of online and offline retail, often referred to as omnichannel,

has received another major boost from the Corona

Pandemic. Click and collect services have become the norm

for many consumers. 5. Seamless Store: Since the launch

of AmazonGo, a wide range of automated store concepts

have developed in which the stationary shopping process

is largely digitized. Trade visitors from retail and wholesale,

the consumer goods, IT and security industry, online trade,

system and event gastronomy as well as from financial services

and banks meet international suppliers at EuroCIS.

Fira de Barcelona | Gran Vía

10 -13 Mai 2022

Neues

Datum:

10-13 Mai

2022

hinaus wird die originale Aluminiumverbundplatte DIBOND

besonders in Szene gesetzt, die in diesem Jahr ihren 30.

Geburtstag feiert. Die Besucher können sich am Messestand

von den verschiedenen Produktvarianten inspirieren lassen,

FESPA Global Print Expo. In addition, the original aluminum

composite panel DIBOND, which is celebrating its 30th birthday

this year, is given a special spotlight. At the booth, visitors

can be inspired by the various product variants, which

Erfahren Sie

mehr unter

iseurope.org

welche sich auch insbesondere im Kontext Digitaldruck, von

also show their best side, especially in the context of digital

ihrer besten Seite zeigen. Muster und weitere ausführliche

printing. All visitors will receive samples and further detailed

Informationen zum gesamten Produktsortiment erhalten alle

Besucher direkt am Stand der 3A Composites.

information on the entire product range directly at the 3A

Composites stand.

A joint venture partnership of

12 POS LADENBAU 3/2022


OBJEKTBERICHT

Bründl Sports, Kaprun

Anzeige

Highlights mit Weitblick

Highlighting Perspectives

WIR ERWEITERN MÖGLICHKEITEN

„Wir bewegen Menschen“ lautet das Motto von Bründl Sports. Im neu gestalteten Flagship-Store

von Bründl Sports im Salzburger Kaprun unterstützt der Kautschuk-Belag noraplan unita nachhaltiges

Shoppen. Mit 31 Niederlassungen an neun Standorten ist das Unternehmen das größte

Wintersporthaus im Alpenraum. Seit 2008 arbeitet der Pionier am Berg mit dem Architektur- und

Innenarchitekturbüro blocher partners aus Stuttgart zusammen. Das für seine visonäre Architektur

ausgezeichnete Gebäude wurde 2021 auf 2.500 Quadratmeter Verkaufsfläche verdoppelt,

um Kunden noch mehr „magische Momente“ zu bieten: Zahlreiche Highlights, wie der gläserne

Panorama-Steg „Skywalk“, das „Weitblick– Lounge.Rooftop.Bistro“, die gläserne Skiservice-Werkstatt

oder eine etagenübergreifende Riesenrutsche sorgen für spannende Einkaufserlebnisse.

Beim Umbau spielte die Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle: Der erweiterte Bründl Store wurde

als erstes Sportgeschäft in Österreich mit dem „klimaaktiv Gebäudestandard“ (Hochbau) ausgezeichnet,

das ÖGNI-Zertifikat in Platin (Innenausbau) wird angestrebt. Bei diesen Zertifizierungen

fließen der schonende Umgang mit Ressourcen, der Gebäudekomfort, die Raumluftqualität und

der Einsatz schadstoffarmer Baumaterialien in die Bewertung ein. Auch vor dem Hintergrund

dieser Aspekte entschieden sich Innenarchitekten und Bauherren bei der Ausstattung für den

Kautschukboden noraplan unita, der in verschiedenen Farben auf mehr als der Hälfte der Gesamtfläche

im Verkaufsbereich sowie auf den Treppen verlegt wurde. Der für sein außergewöhnliches

Design preisgekrönte Belag mit den funkelnden Granitsplittern passt perfekt in das innovative

Konzept des Flagship-Stores und fügt sich harmonisch in die Raumgestaltung mit viel Holz und

Naturstein ein. Auf dem größten Teil der Verkaufsfläche nimmt sich der Belag in Naturfarbtönen

optisch dezent zurück, überlässt den ausgestellten Waren die Bühne. In den Pop-up-Flächen

wurde der Belag in Akzentfarben verlegt und ergibt mit der gleichfarbigen Wandgestaltung ein

Raum-in-Raum-Konzept. So erhielt die Kinderabteilung einen Bodenbelag in Türkis, auf den

Treppen wurde er in Blau verlegt. Neben der attraktiven Optik waren vor allem die Umwelt- und

Fotos: Bründl Sports / Joachim Grothus

14 POS LADENBAU 3/2022

„We move people“ is the motto of Bründl Sports. In the newly designed Bründl Sports flagship

store in Kaprun, Salzburg, the noraplan unita rubber flooring supports sustainable shopping. With

31 branches at nine locations, the company is the largest winter sports company in the Alps.

Since 2008, the pioneer on the mountain has been working together with the architecture and

interior design office blocher partners from Stuttgart. The building, which was multi-awarded for

its visionary architecture, was doubled in 2021 to 2,500 square metres of retail space in order to

offer customers even more „magical moments“: numerous highlights, such as the glass panorama

bridge „Skywalk“, the „Weitblick - Lounge.Rooftop.Bistro“, the glass ski service workshop

or a multi-storey giant slide ensure exciting shopping experiences.

Sustainability played a central role in the conversion: the expanded Bründl store was the

first sports shop in Austria to be awarded the „climate-active building standard“ (building

construction), and the ÖGNI platinum certificate (interior design) is being sought. With these

certifications, the careful use of resources, building comfort, indoor air quality and the use of

low-emission building materials are included in the assessment. Against the background of

these aspects, the interior designers and builders decided to use the noraplan unita rubber flooring,

which was laid in different colors on more than half of the total area in the sales area and on

the stairs. The flooring with the sparkling granite chips, which was awarded for its extraordinary

design, fits perfectly into the innovative concept of the flagship store and blends harmoniously

into the interior design with lots of wood and natural stone. On the largest part of the sales area,

the flooring in natural tones is visually unobtrusive, leaving the stage to the goods on display.

In the pop-up areas, the covering was laid in accent colors and, together with the wall design

of the same colour, results in a room-in-room concept. The children‘s department was given a

turquoise floor covering, and the stairs were laid in blue. In addition to the attractive appearance,

the environmental and health compatibility as well as the CO neutrality of the rubber coverings

were the main selection criteria.

Hessencenter Frankfurt

INDIVIDUELLE LICHTLÖSUNGEN

RIDI Leuchten GmbH · 72417 Jungingen

www.ridi-group.com


Anzeige

Projekt-integrierte

LICHTLÖSUNGEN

Fotos: Bründl Sports / Joachim Grothus

Foto: Shop Systems GmbH · Ben Decker

Als OEM-Spezialist und

Gesundheitsverträglichkeit sowie die CO -Neutralität der Kautschuk-Beläge

wichtige Auswahlkriterien. Beim Boden für das

neue Bründl Herzstück setzten die Innenarchitekten auf die

bewährte Qualität: „Wir haben uns aufgrund guter Langzeiterfahrungen

mit nora Böden in anderen Projekten sowie der

Since 1967, the Bründl flagship store in Kaprun has been

renovated nine times. The visionary building was last redesigned

in 2008 by blocher partners in the form of a spectacular

monolith and awardet the Austrian State Prize. The

Stuttgart planning office was also responsible for the current

Gemeinsame Verantwortung für den Klimaschutz war einer der Gründe für nora Böden /

Shared responsibility for climate protection was one of the reasons for choosing nora floors

Systemlieferant entwickeln wir

Lösungen für und mit unseren

Kunden, um Möbel- und

Shop-Projekte optimal zu

positiven Umwelteigenschaften und der CO -Neutralität wieder

für Kautschuk-Beläge entschieden“, berichtet Projektleiterin

Franziska Hüther. Der mit dem „Blauen Engel“ sowie dem Indoor

Air Comfort Gold-Siegel ausgezeichnete noraplan unita enthält

conversion. When it came to the floor for the new Bründl heart,

the interior designers relied on proven quality: „We decided on

rubber flooring again because of good long-term experience

with nora floors in other projects, as well as the positive

elektrifizieren und zu beleuchten.

Funktionell, ästhetisch

und intelligent.

keine Phthalat-Weichmacher, bietet damit optimale Bedingungen

für eine gute Qualität der Innenraumluft. Nachhaltigkeit ist

beim Unternehmen Bründl Sports, das seit März 2021 klimaneutral

ist, kein Schlagwort, sondern gelebte Philosophie.

environmental properties and CO neutrality,“ reports project

manager Franziska Hüther. The noraplan unita, which has

been awarded the „Blue Angel“ and the Indoor Air Comfort

Gold seal, does not contain any phthalate plasticizers and

ELEKTRA – Licht, das hält,

was es verspricht.

Dies gilt auch für nora systems als Teil der Interface-

therefore offers optimal conditions for good indoor air quality.

Gruppe, einem Pionier der Nachhaltigkeit. Alle Bodenbeläge

Sustainability is not a buzzword at Bründl Sports, which has

sind im Rahmen des Programms Carbon Neutral Floors über

been climate-neutral since March 2021, but a living philosophy.

den gesamten Produktlebenszyklus CO -neutral. Bei der Ver-

This also applies to nora systems as part of the Interface

ringerung des CO -Fußabdrucks setzt das Unternehmen auf

Group, a pioneer in sustainability. All floor coverings are CO -

einen Dreiklang: An erster Stelle steht die Vermeidung, dann

neutral over the entire product life cycle as part of the

die Reduzierung und zum Schluss die Kompensation der ver-

Carbon Neutral Floors program. When it comes to reducing

bleibenden Emissionen durch Emissionsminderungszertifi-

the CO footprint, the company relies on a three-pronged

kate. nora Bodenbeläge sind durch die Elastizität des Materials

approach: First comes avoidance, then reduction and finally

Kautschuk dauerhaft elastisch. So entlasten sie Rücken und

compensation for the remaining emissions through emission

Gelenke und erleichtern das Gehen und Stehen. „Die guten

reduction certificates.

ergonomischen und akustischen Eigenschaften haben auch

nora floor coverings are permanently elastic due to the

bei der ÖGNI-Zertifizierung eine Rolle gespielt“, unterstreicht

elasticity of the rubber material. They relieve the back and joints

Innenarchitektin Hüther. Durch ihre Dauerelastizität vermindern

and make it easier to walk and stand. „The good ergonomic

www.elektra.de

16 POS LADENBAU 3/2022


die Kautschuk-Beläge den Gehschall und sorgen so für eine

gute Raumakustik. Die robusten Böden müssen darüber hinaus

nicht beschichtet werden. Auf diese Weise kommt es nicht zur

Bildung unschöner Laufstraßen auf der Verkaufsfläche. „Wir

sind mit den nora Böden äußerst zufrieden“, betont Thomas

Vorreiter, Geschäftsleiter Marketing & Expansion Bründl Sports.

Die Store Makers von umdasch begleiteten Bründl. „Mit diesem

Projekt hat die Unternehmerfamilie Bründl in Zeiten einer

Gesundheits- und Wirtschaftskrise außerordentlichen Mut

bewiesen. Wir sind stolz darauf, dass wir sie mit unserem

Ladenbau und den digitalen Lösungen dabei unterstützen

durften“, erklärt Silvio Kirchmair, CEO umdasch Store Makers.

and acoustic properties also played a role in the ÖGNI certification,“

emphasizes Interior designer Hüther. Due to their permanent

elasticity, the rubber coverings reduce footfall noise,

thus ensure good room acoustics. The robust floors do not

have to be coated. There are no unattractive walkways on the

sales floor. „We are extremely satisfied with the nora floors,“

says Thomas Vorreiter, Head of Marketing & Expansion at

Bründl Sports. Silvio Kirchmair, CEO umdasch Store Makers, who

accompanied Bründl on these green paths: “With this project,

the Bründl business family has shown extraordinary courage

in times of a health and economic crisis. We are proud that we

could support them with our shopfitting and digital solutions.”

Kautschukboden birgt viele Vorteile, unter anderem gute Ergonomie und Akustik für entspannte

Shoppingerlebnisse und ein gesundes Arbeitsumfeld / Rubber floors have many advantages, including good

ergonomics and acoustics for a relaxed shopping experience and a healthy working environment

Anzeige

Q

Fotos: Bründl Sports / Joachim Grothus

18 POS LADENBAU 3/2022


FACHBEITRAG

Pre-Packing

Alle Angaben laut Hersteller

Immer einen Schnitt voraus

Mehr Umsatz und die höchstmögliche Marge: Die vollautomatischen

Abpackmaschinen sind ideale Partner fürs flexible

inhouse-slicing. Das österreichische Unternehmen S.A.M.

KUCHLER Electronics GmbH entwickelt und produziert hochqualitative

Aufschnitt- und Verpackungsmaschinen am

Headquarter-Standort in Klagenfurt, Österreich. Als Familienunternehmen

in zweiter Generation steht seit sechzig Jahren

stets das automatische Schneiden und Verpacken von Wurst,

Schinken, Käse auf möglichst kleinem Raum im Fokus. Die ständige

Weiterentwicklung der Geräte führt zur Weltführerschaft

von innovativen Lösungen im Retail.

SLICE & PAK: Das Unternehmen präsentiert auf der

IFFA 2022 die neuesten Innovationen im Bereich automatisches

Schneiden und Verpacken auf kleinstem Raum für

flexible Produktionsstätten im Mittelstand, Handwerksbetrieb

und Thekenbereich. Die Geräte können dort eingesetzt, wo

Sliceranlagen zu groß, überdimensioniert und unflexibel sind.

Aufgrund der kleinen Standfläche benötigt die Aufschnittund

Verpackungsstraße lediglich einem Platzbedarf von etwa

zwei Metern und produziert zirka 150 Packungen pro Stunde

vollautomatisch. Die innovative S.A.M. PX3 produziert selbstständig

servierfertige Aufschnitte in mehrlagigen SamPaks, die

automatisch verpackt, gewogen und ausgezeichnet werden.

Always one cut ahead

More sales and the highest possible margin: The fully automatic

packaging machines are ideal partners for flexible

in-house slicing. The Austrian company S.A.M. KUCHLER

Electronics GmbH develops and produces high-quality slicing

and packaging machines at its headquarters in Klagenfurt,

Austria. As a family business in the second generation, the

focus has always been on the automatic cutting and packaging

of sausage, ham and cheese in the smallest possible space for

sixty years. The constant further development of the devices

leads to the world leadership of innovative solutions in retail.

SLICE & PAK: At the IFFA 2022 the company is presenting

the latest innovations in the field of automatic

cutting and packaging in the smallest of spaces flexible

production facilities in medium-sized businesses, craft businesses

and counters. The devices can be used where slicer

systems are too large, oversized and inflexible. Due to the small

footprint, the slicing and packaging line only requires around

two meters of space and produces around 150 packs per

hour fully automatically. The innovative S.A.M. PX3 independently

produces ready-to-serve cold cuts in multi-layer Sam-

Paks, which are automatically packed, weighed and labeled.

Dem Kunden wird außerdem ein besonderes Extra geboten:

Der Aufschnitt wird in mehreren Lagen verpackt. Dadurch wird

ein portionsweises Öffnen ermöglicht, ungeöffnete Lagen

bewahren ihre Frische. Etikettiert wird im nächsten Arbeitsschritt

– ebenfalls vollautomatisch.

Verpackung: Wenn es um Innovationen von S.A.M. geht, ist

die Verpackung eine davon. Der Hersteller bietet eine einzigartige

Möglichkeit für die Präsentation frisch geschnittener Ware.

Die Vermeidung von Plastik ist eine Priorität für Verbraucher.

Das neue Bio-SamPak - eine biologisch abbaubare Folie, die im

Garten kompostiert werden kann – bringt eine neue Perspektive

für Verpackungsmaterialien. Sie bietet die gleichen Hygienestandards,

die gleiche „Bequemlichkeit“ und ist durchsichtig

wie Kunststoff – aber vollständig biologisch abbaubar.

The customer is also offered a special extra: the cold cuts

are packed in several layers. This allows opening in portions,

unopened layers retain their freshness. Labeling takes place in

the next step – also fully automatically.

Packaging: When it comes to innovations from S.A.M. goes,

the packaging is one of them. The company offers a unique

opportunity for the presentation of freshly cut goods. Avoiding

plastic is a priority for consumers. The new Bio-SamPak - a biodegradable

film that can be composted in the garden - brings

a new perspective to packaging materials. It offers the same

hygiene standards, the same „convenience“ and is transparent

as plastic - but completely biodegradable.

EINMAL OPTIMIEREN –

LANGE PROFITIEREN

Setzen Sie zum Beispiel auf unsere

internationalen Payment-Lösungen.

Steigen Sie zusätzlich ins E-Commerce

Geschäft ein und verknüpfen es mit

Ihrem Point of Sale.

Kontaktieren Sie uns jetzt für mehr

Informationen:

Anzeige

+49 221 99997-323

www.evopayments.eu/pos-payment

20 POS LADENBAU 3/2022


PRODUKTE

nanoOptix

Wallwasher

Anzeige

MADE IN TETTNANG

soft light

sharp effect

Alle Angaben laut Hersteller

TEGERNSEER DIELENWERK

www.tegernseer-dielenwerk.de

ECOTEC

www.volvox.de

DEBAG

www.debag.com

Ein weiches Lichtbild mit höchster Präzision.

LTS komplementiert damit das nanoOptix

Portfolio. Eine hohe Effizienz aus zwei Perspektiven,

nicht nur im Sinne des Energieverbrauchs.

Durch eine höhere Beleuchtungsqualität

in Innenräumen, wie durch gleichmäßig

erhellte vertikale Flächen, wird die

Grundlage geschaffen das Wohlbefinden zu

steigern, den visuellen Sinn zu schärfen und

das Arbeiten angenehmer zu gestalten.

Kreatives Handwerk mit dem höchsten

Qualitätsanspruch

Mit dem Herzen sehen: Mit Naturfarben wird

das Wesentliche für die Augen sichtbar

Der Allrounder zum Backen, Garen und Regenerieren

Der Ladenbackofen DECON eignet sich hervorragend für

Die moderne Architektur verlangt heutzutage immer mehr

Menschen treffen Kaufentscheidungen anhand dessen,

Filialen, die auf ein vielfältiges Snackangebot setzen. Ob

individuelle Lösungen. Die Manufaktur mit ihrem Sitz in

was sie sehen und dabei empfinden. Farben kommunizieren

Backen, Garen oder Regenerieren – der DECON macht`s

Miesbach am Tegernsee hat sich darauf spezialisiert,

auf eine sehr emotionale Art, was sich so direkt oft gar nicht

möglich. Und verbraucht dabei nachweislich 8,5 Prozent

hochwertige Naturholzböden (im Foto Fischgrätparkett

in Worte fassen lässt. Warum also seinen Kunden nicht gle-

weniger Energie als vergleichbare Ladenbacköfen. Ein weite-

geölt im Used-Look) und weitere innovative Raumelemente

ich vor Ort die beliebten Volvox Naturfarben (im Foto Volvox

rer Vorteil ist sein hoher Bedienkomfort: Durch Universal-

mit viel Liebe zum Detail zu kreieren, ohne dabei den Blick

astilbe_137) im Original präsentieren? Egal, ob ganzer Raum

auflagen muss beim Wechsel von Backen auf Garen nichts

für traditionelle Handwerkskunst zu verlieren. Die natürliche

oder Shop-im-Shop-Konzept: Mit der über 200 Töne umfas-

mehr umgebaut werden. Das Backblech kann einfach gegen

Beschaffenheit und die lange Lebensdauer der Premium-

senden Farbpalette lassen sich diese Bereiche Ton in Ton

einen GN-Behälter ausgetauscht werden – und andersrum.

produkte – allesamt „Made in Bavaria“ – bringen der Manu-

gestalten – und erlebbar machen! Ebenfalls praktisch: Die

Das spart wertvolle Arbeitszeit. Durch seine Modulbau-

faktur Tegernseer Dielenwerk zudem zahlreiche Pluspunkte

atmungsaktiven Designfarben sind in der jeweiligen Nuance

weise kann der Ofen – je nach Platzbedarf, Backmenge,

in Sachen Nachhaltigkeit ein.

auch als Holzlasur, Fußbodenlack und vieles mehr erhältlich.

Sortimentsbreite und -tiefe – exakt an das jeweilige Marktkonzept

angepasst werden.

Creative craftsmanship with the

highest quality standards

Today’s modern architecture craves for individual solutions.

The manufacturing base is Miesbach close to Lake

Tegernsee in Germany. The detail-oriented production is

specialised in creating high-quality natural wood floorings

and other innovative room elements. Basic and focus

Seeing with the heart: natural colours make

the essential visible to the eyes

People make purchasing decisions based on what they

see and feel. Colours communicate in a very emotional way,

which often cannot be put into words so directly. So why not

present the popular Volvox natural colours to your customers

right on the spot? Regardless of whether it’s an entire room

The all-rounder for baking, cooking and regenerating

The DECON in-store baking oven is ideal for stores that rely

on a diverse range of snacks. Whether baking, cooking

or regenerating, the DECON makes it possible. And it has

been proven to consume 8.5 percent less energy than

comparable in-store ovens. Another advantage is its high

Der Wallwasher ermöglicht eine durchgehend

homogene Wandflutung bei unterschiedlichen

Raumhöhen und schafft durch

besser wahrnehmbare Raumgrenzen eine

optimale Orientierung im Raum. Gerade in

Besprechungs- und Büroräumen unterstützt

eine homogen ausgeleuchtete Rückwand

die visuelle Kommunikation.

of work is craftsmanship aware of tradition. The natural

or a shop-in-shop concept: With the colour palette compris-

ease of use: Thanks to universal supports, nothing has to

texture and the premium products’ - all of them “Made in

Bavaria” – long life product cycle well documents the man-

ing over 200 shades, these areas can be designed tone-intone

— and made tangible! Also practical: The breathable

be changed when switching from baking to cooking. The

baking tray can simply be exchanged for a GN container —

MEHR INFORMATIONEN

ufacturer’s sustainable products in several aspects.

design colours are also available in the respective nuance

and vice versa. This saves valuable working time. Thanks

as wood stain, floor varnish and much more.

to its modular design, the oven can be adapted exactly

to the respective store concept — depending on space

requirements, baking quantity, and range width and depth.

LTS-LIGHT.COM/

NANOOPTIX

22 POS LADENBAU 3/2022


CASE STUDY

Beleuchtung

Foto: C. Bechstein / Nicolai Kubera

Instrumente –getaucht in eine

Lichtsymphonie

Das neue C. Bechstein-Verkaufscenter in Nürnberg wurde von

LTS ins perfekte Licht gesetzt. Schon beim ersten Schritt

in den edlen Showroom des neuen C. Bechstein Centrums

umgibt einen das Gefühl von Eleganz und Luxus. Wie eine

Komposition reihen sich edelste Flügel und Klaviere ähnlich

exakt gesetzten Noten aneinander. Das alles in Szene gesetz

von erstklassigen LTS Leuchten. Jedes einzelne Instrument ist

ein Schmuckstück und wird durch ein einzigartiges Lichtkonzept

in den Mittelpunkt gerückt.

Inszenierung und Lichtsetzung folgen einem Plan und

schaffen ein gelungenes optisches Kunstwerk der hoch-

wertigen Instrumente. Jedes so drapiert, dass es im Zentrum

zu stehen scheint. Die Stars unter den Ausstellungsstücken

bekommen durch dieses professionelle Beleuchtungskonzept

besondere Beachtung. Hölzer, Lacke und Formen der Flügel

kommen farbecht und plastisch unter den Strahlern zur Geltung.

Die Qualitätsprodukte des Leuchtenherstellers LTS aus

Tettnang am Bodensee schaffen eine hohe Brillanz und

Lichtreflexe auf den hochglanzlackierten Flächen. Trotz der

Größe der Flügel und Klaviere wirken die Räume offen, hell

und elegant. Dies schafft unter anderem der Strahler Bixx

mit innovativer Strahlertechnologie. Dank seiner kompakten

und minimalistischen Formsprache lenkt Bixx die volle Aufmerksamkeit

des Betrachters auf die zu beleuchtenden Objekte.

Extrem flexibel beim Drehen und Schwenken, ist der Strahler

insbesondere für die Akzentsetzung im Shopbereich geeignet.

Das Licht der installierten Strahler lässt sich flexibel im Raum

24 POS LADENBAU 3/2022

Instruments immersed

in a light symhony

The new, top-class C. Beschstein sales center in Nuremberg

is presented in the perfect Light by LTS. As soon as you step

into the elegant showroom of the new C. Bechstein Center, you

are surrounded by the feeling of elegance and luxury. Like a

composition, the finest grand pianos and upright pianos are

lined up in a row with similarly precisely set notes. All this set

in scene by first-class LTS lights. Each individual instrument is

a jewel and is brought to the fore by a unique lighting concept.

The staging and lighting follows an ingenious plan and

creates a successful optical work of art of the high-quality

instruments. Each draped in such a way that it seems to be

the center of attention. The stars among the exhibits receive

special attention thanks to this professional lighting concept.

Wood, varnish and the shape of the wings come into their own

in a true-to-life, three-dimensional way under the spotlights.

The quality products from the lighting manufacturer LTS

from Tettnang on Lake Constance create a high level of brilliance

and light reflections on the high-gloss surfaces. Despite

the size of the grand and upright pianos, the rooms appear

open, bright and elegant. This is achieved, among other things,

by the Bixx spotlight with its innovative spotlight technology.

Thanks to its compact and minimalist design, Bixx draws the

viewer‘s full attention to the objects to be illuminated. Extremely

flexible when rotating and pivoting, the spotlight is particularly

suitable for setting accents in the shop area. The

light from the installed spotlights can be directed flexibly

in the room. In this way, the installation can be repeatedly

richten. So kann die Installation immer wieder neu und individuell

an veränderte Grundrisskonzepte und Präsentationen

angepasst werden, jedes Instrument und Ausstellungsstück

findet so strahlende Beachtung. Durch die eigene, hochwertige

PRI-Plus-Spiegeloptik der verwendeten Aluminiumreflektoren

gewährleistet der Hersteller dabei maximale Lichtausbeute

und optimale Entblendung. Der zentrale Verkaufsraum ist so

eingerichtet, dass er zu einem Konzertsaal umgestellt werden

kann. Modernste Konzertbeleuchtung mit Farbsteuerung

wird über ein auf Funk basiertes Casambi-Steuerungssystem

ermöglicht. Das Licht lässt sich über eine App oder einen

handelsüblichen Lichtschalter dimmen und farblich verändern.

So auch, wenn der Verkaufsraum zur Konzertbühne umfunk-

tioniert wird. Im Erdgeschoss ist eine gläserne Werkstatt

eingerichtet. Passanten wie auch Kunden können hier dem

Klavierbauer über die Schulter schauen. Die Kombination aus

natürlichem Tageslicht und künstlicher Beleuchtung ist abge-

stimmt auf die visuellen Bedürfnisse des Klavierbauers bei

der Arbeit. Noch dazu wird die Werkstatt als Schaufenster

zur Straße hin auch optisch ansprechend in Szene gesetzt.

Alle Showrooms, mit den stilvollen Parkettböden aus

Natureiche und der brillanten Beleuchtung, bringen die Wertig-

keit der Instrumente ebenso zu Geltung wie die Wendel-

treppe aus weißem Marmor. Das elegante Lichtkonzept

schafft eine fließende Verbindung über alle Stockwerke

hinweg. Im Obergeschoss ist für die bessere Akustik die

Deckenhöhe abgehängt und vermittelt den Eindruck, als

würde man in ein ruhigeres Refugium eintreten. Das Zusammenspiel

aus verschiedenen vorprogrammierten Lichtszenen

und Timer-Funktionen in Kombination mit individuellen Einstellungsoptionen

runden ein abgestimmtes Raum- Licht- und

Klangerlebnis, auch im Sinne der visuellen Wahrnehmung,

gekonnt ab. Eine Flexibilität, auf die der Geschäftsführer Uwe

Lemcke heute besonders stolz ist.

WARTUNGSARMER ALL-IN-ONE-PC

FÜR POS-ANWENDUNGEN

IN ZWEI FARBENVARIANTEN

ERHÄLTLICH

FANLESS

MULTITOUCH

VESA MOUNT

* Empfohlener Händlereinkaufspreis in Euro bei offiziellen Shuttle Distributoren. Software nicht im Lieferumfang enthalten.

and individually adapted to changing floor plan concepts

and presentations, so that every instrument and exhibit is

given radiant attention. With its own high-quality PRI-Plus

mirror optics for the aluminum reflectors used, the manufacturer

guarantees maximum light output and optimal glare

control. The central sales room is set up in such a way

that it can be converted into a concert hall. State-of-the-art

concert lighting with color control is enabled via a radio-based

Casambi control system. The light can be dimmed and the color

changed using an app or a standard light switch. Also if the

sales room is converted into a concert stage. On the ground

floor there is a glass workshop with many insights and views.

Passers-by as well as customers can have a look over the

shoulder of the piano maker. The combination of natural daylight

and artificial lighting is tailored to the visual needs of the

piano maker at work. In addition, the workshop is staged in a

visually appealing way as a shop window facing the street.

All showrooms, equipped with stylish natural oak

parquet floors and brilliant lighting, emphasize the quality of

the instruments as well as the curved white marble

spiral staircase. The elegant lighting concept creates a

flowing connection across all floors. On the upper floor,

the ceiling height has been lowered for better acoustics

and gives the impression of entering a quieter retreat.

The interaction of various preprogrammed light scenes

and timer functions in combination with individual setting

options skilfully round off an absolutely coordinated room,

light and sound experience, also in terms of visual perception.

A flexibility that the managing director Uwe Lemcke is

particularly proud of today.

OPERATION

IP54

TRIPLE DISPLAY

SHUTTLE ® XPC P90U

XPC P92U SERIE

• Intel ® Celeron ® 3865U

• Mit Intel Core • Kapazitiver i3, i5, oder 19,5" Celeron (49,5 cm)

• Kapazitiver 19,5" Multitouch-Bildschirm

(49,5 cm)

Multitouch-Bildschirm (1600×900px) mit IP54-Schutz

• Bis zu 64 GB • Bis DDR4-Speicher

zu 32 GB DDR4-Speicher

• HDMI und VGA-Anschluss

(SO-DIMM)

für externe Bildschirme

• HDMI und VGA-Anschluss

• Gigabit Ethernet, WLAN-ac und Bluetooth

für externe Bildschirme

• 6× USB extern, • 1× 1× M.2-2280 USB intern, für NVMe-SSDs

COM-/LPT-/DIO-Option und 1× 2.5"-Festplatte/SSD

• Integrierte • Lautsprecher, Gigabit Ethernet, Kamera WLAN und und Mikrofon

• Flexibler Standfuß Bluetooth und

VESA-Montagemöglichkeit

P90U3 // Intel ® Core i3-7100U

AB € 540,–*

P90U5 // Intel ® Core i5-7200U

Weitere Infos unter: WWW.SHUTTLE.EU

Anzeige

AB € 405,–*


SPECIAL

Beleuchtungskonzepte

Ansorg www.ansorg.com

Feinstes Retail-Licht für Falabella in Santiago de Chile

Auf 25.000 Quadratmetern erstrecken sich die von Ansorg

in neues Licht gehüllten Verkaufsflächen der Multimarken-

Galerie. Durch ein Spiel mit den Farbtemperaturen gilt es,

die Individualität der verschiedensten Marken zu unterstreichen

und gleichzeitig ein kohärentes Erscheinungsbild über

alle Flächen lichtkonzeptionell mit den Leuchten Punta PXR,

Iqona IMM, Maxx MSD und Youzon YLC zu vereinen.

Finest retail light for Falabella in Santiago de Chile

The sales areas of the shopping gallery, wrapped in new

light by Ansorg, extend over 25,000 square metres. By

experimenting with colour temperatures the brands’

individuality is emphasized and at the same time a

coherent appearance across all areas is ensured in one

lighting concept with the luminaires Punta PXR, Iqona

IMM, Maxx MSD and Youzon YLC.

HJE Pro www.hje.de

LED-Lichtdecken – energieeffizient und vielseitig

Die innovativen LED-Lösungen schaffen wohltuende Atmosphäre,

präsentieren Motive und Marken eindrucksvoll an

Decke, Wand oder freistehend – für Verkaufs-, Arbeits- oder

Lebensräume. Die in wertige Aluframes integrierte LED-Technik

bietet lange Lebensdauer, hohe Effizienz, geringen Wartungsaufwand.

Akustik-Module ergänzen die LED-Technik für ein

perfektes Raumerlebnis. HJE Pro ALUFRAME LED überzeugen.

LED light ceilings – enrgy-efficient and versatile

The innovative LED solutions create a pleasant atmosphere,

present motifs and brands impressively on the ceiling,

wall or free-standing - for sales, work or living spaces. The

LED technology integrated in high-quality aluminum frames

offers a long service life, high efficiency and low maintenance

costs. Acoustic modules complement the technology

for a perfect spatial experience with HJE Pro ALUFRAME LED.

Foto: Clap Studio / Daniel Rueda

DWD Concepts www.dwd-concepts.de

Designorientiert, modular und vielfältig

Die INWI Linda LED-Vitrinenbeleuchtung von DWD Concepts

ermöglicht einen variantenreichen Einsatz in Möbel und

Vitrine. Die dezenten LED-Komponenten lassen sich beliebig

miteinander kombinieren und bieten damit die Möglichkeit,

interessante Beleuchtungseffekte zu entwerfen. Durch

das „Click & Light-Prinzip“ können die LED-Leuchten

jederzeit im laufenden Betrieb umpositioniert werden.

Design-oriented, modular and diverse

The INWI Linda LED display case lighting by DWD-Concepts

enables a wide variety of uses in furniture and showcase.

The subtle LED components can be combined with each

other as desired and thus offer the possibility of interesting

lighting to design effects. Furthermore, thanks to the “Click &

Light” principle, the LED lights can be switched on at any time

during operation to be repositioned.

Alle Angaben laut Hersteller

26 POS LADENBAU 3/2022

POS LADENBAU 3/2022 27


Sylvania www.sylvania-lighting.com

Beleuchtung kann die Verweildauer steigern

Die smarten, energieeffizienten Downlights Concord Ascent

100 II sind auch als Tunable White Versionen mit Farbtemperaturen

von 2700 – 6500K verfügbar. Dank SylSmart-Treiber

wird die Helligkeit automatisch an Tageslicht oder -Rhythmus

angepasst, was zum Wohlbefinden beiträgt. Die Downlights

sind energieeffizient, langlebig, in drei Farben erhältlich plus

Kometa-Ring, der die Decke als dekoratives Element illuminiert.

Lighting can increase dwell time

The smart and energy-efficient Concord Ascent 100 II downlights

are also available as Tunable White versions with colour

temperatures from 2700 - 6500K. Thanks to SylSmart drivers,

brightness is automatically adjusted to daylight or rhythm,

which contributes to well-being. The downlights are energyefficient,

longlasting, available in three colours, with a cometa

ring that illuminates the ceiling as a decorative element.

Steng Licht www.steng.de

Strukturförmige Lichtlinien ohne Unterbrechung

POLYSTRUCTURE wurde projektspezifisch für das Unternehmen

Engelbert Strauss entwickelt. „Es ging um eine charakteristische

Lichtsituation an der Decke. Sie spiegelt ihre Struktur im

hochglänzenden Fußboden, übernimmt eine innenarchitektonische

Leitfunktion“, erläutert Andreas Steng. So entstand ein

komplett homogen beleuchtetes und maßgeschneidertes

LED-System. Keine Struktur wiederholt sich.

Structural light lines without interruption

POLYSTRUCTURE was developed project-specifically for the

Engelbert Strauss company. “It was about a characteristic

lighting situation on the ceiling. It reflects its structure in the

high-gloss floor and thus takes on an interior design guiding

function. We also wanted continuous light lines without interruption,

” explains Andreas Steng. This resulted in a completely

homogeneously illuminated and tailor-made LED system.

Hansen www.hansen-led.de

Elegante Lichtdecken im Shop

Lichtdecken schaffen ein besonderes Raumklima, das flächige

Licht sorgt für eine homogene Ausleuchtung. Überall dort, wo geringes

Gewicht gefragt ist, ist Radar Indoor die ideale Lichtlösung.

Lichtdecken können mit geringer Bautiefe realisiert werden. Radar

Indoor ist eine LED-Platine mit einem sehr hohen Abstrahlwinkel

durch 170° Optik. Bevorzugt Spanntuch-Lichtdecken werden damit

verwirklicht. Elektrischer Anschluss erfolgt via Schneidklemmen.

Elegant luminous shop ceilings

Luminous ceilings create a special atmosphere with homogeneously

illuminated surfaces. Wherever low weight is

required, Radar Indoor is the ideal lighting solution, allowing

very thin luminous ceilings to be built. Radar Indoor is an

LED circuit board fitted with 170° lenses to provide a very

large radiation angle. A preferred choice for illuminated stretch

fabric ceilings. Insulation displacement connectors provided.

Zumtobel www.zumtobel.com

WAREMA www.warema.de

Labor Strauss www.laborstrauss.com

20 Jahre Licht nach Maß

Das TECTON-Lichtbandsystem vereint Nachhaltigkeit mit Bedienerfreundlichkeit.

Dank des werkzeuglosen Montagekonzepts

sowie einer unbegrenzt kombinierbaren Vielfalt an passenden

Leuchten und Zubehör lässt sich das auf Zukunftsfähigkeit getrimmte

System für jede neue Anforderung konfigurieren. Das

universelle Tragschienensystem umfasst die drei Bestandteile

Beleuchtung, Steuerung sowie Not-/Sicherheitsbeleuchtung.

So geht nachhaltiger Sonnenschutz

Ob außen- oder innenliegender Sonnenschutz – Warema bietet

passgenaue Lösungen an. Das Rollo “Pure” vereint Qualität,

Flexibilität und attraktives Design mit ausgezeichnetem Preis-

Leistungs-Verhältnis. Das Sortiment besteht aus den Größen

M, L und XL und punktet auch bei der Nachhaltigkeit: Der Stoff

der “Sea-Tex”-Variante ist bis zu 50 Prozent aus recyceltem

Plastik aus dem Ozean und an Stränden gesammelt.

Sicherheit trifft Design

Für designaffine Projekte führt die Labor Strauss Gruppe

zwei neue Leuchten-Serien ein: Die Serie Unique besticht

durch ihr Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl V4A in

unterschiedlichen Erkennungsweiten und Montagevarianten.

Das Gehäuse der neuen Serie A-Line besteht aus

Aluminium-Druckguss, das standardmäßig in Weiß (RAL

9016) und Schwarz (RAL 9005) zur Verfügung steht.

20 years of customised lighting

The TECTON continuous-row lighting system combines sustainability

with user-friendliness. Thanks to the tool-free

mounting concept and an unlimited variety of matching

luminaires and accessories that can be combined, the

system, trimmed for future viability, can be configured

for any new requirement. The universal trunking system

comprises lighting, control and emergency/security lighting.

Alle Angaben laut Hersteller

This is how sustainable sun protection works

Whether external or internal sun protection - Warema offers

perfectly fitting solutions. The “Pure” roller blind combines

quality, flexibility and attractive design with an excellent

price-performance ratio. It is available in sizes M, L and XL;

SeaTex fabric is a sustainable solution. The fabric used for

this variant is made from recycled plastic up to 50 percent,

collected from the ocean, beaches and coastlines worldwide.

Security meets design

For projects with an affinity for design, the Labor Strauss

Group is introducing two new series of lights: The Unique

series impresses with its housing made of brushed stainless

steel V4A with different viewing distances and mounting

variants. The housing of the new A-Line series is made

of die-cast aluminium, which is available in white (RAL 9016)

and black (RAL 9005) as standard.

28 POS LADENBAU 3/2022

POS LADENBAU 3/2022 29


FACHBEITRAG

Außenwerbung

Wie innovativ ist Außenwerbung im

Jahr 2022?

Zwei Jahre Corona. Mehrere Lockdowns mit YouTube und Netflix und

etliche Videokonferenzen später sind wir digital ziemlich müde. Laut

einer aktuellen Studie der Out of Home Advertising Association of

America (OAAA) finden 68 Prozent der Menschen, dass sie zu viel Zeit

vor dem Bildschirm verbringen. Die Folge: Online-Werbung ignorieren

sie immer mehr. Viele suchen den Ausgleich zum digitalen Einerlei und

finden ihn in der Natur, draußen an der frischen Luft oder bei einem

Stadtbummel. Und das ist DIE Chance für Out-of-Home-Werbung (OOH).

In den letzten zwei Jahren wurde deutlich, wie sehr wir zu digitalen

Wesen geworden sind. Business-Meetings, Konzerte und Weihnachts-

feiern, alles musste in den virtuellen Raum ausweichen. Zoom, Teams

& Co. verband uns miteinander, führte mit der Zeit aber zu einer Digital-

müdigkeit. Verbraucher suchten nach einem Ausgleich und fanden ihn

teils in der Natur. Dem OAAA-Bericht zufolge schätzen über drei Viertel

der Menschen während der Corona-Zeit die natürliche Umwelt mehr

als zuvor und gehen häufiger raus. Sei es nur für einen Spaziergang

in der Nachbarschaft. 45 Prozent davon nehmen dadurch Außenwerbung

deutlicher in ihrer Umgebung wahr. Dabei können OOH-Medien so

ziemlich alles umfassen, was als Werbefläche genutzt werden kann;

von riesigen Plakatwänden über Straßenkunst bis hin zu digitalen Bild-

schirmen. Letzteres punktet vor allem durch verbesserte Echtzeitdaten

und macht OOH noch attraktiver.

Storytelling mit Out-of-Home. Eines hat sich nicht geändert, son-

dern eher verstärkt: Marken müssen sich von der Konkurrenz abheben.

Das kann durch gutes Storytelling gelingen. Kundschaft wird weniger

durch Fakten, sondern vielmehr durch Emotionen überzeugt. Geschichten

werden leichter verarbeitet und aktivieren jene Bereiche im Gehirn,

How innovative is outdoor

advertising in 2022?

Two years of Corona. Several lockdowns with YouTube and Netflix and

several video conferences later, we‘re pretty tired digitally. According to

a recent study by the Out of Home Advertising Association of America

(OAAA), 68 percent of people find that they spend too much time in

front of the screen. As a result, they are increasingly ignoring online

advertising. Many are looking for a balance to the digital monotony and

find it in nature, outside in the fresh air or on a stroll through town. And

this is THE opportunity for out-of-home advertising (OOH).

In the last two years it has become clear how much we have

become digital beings. Business meetings, concerts and Christmas

parties, everything had to move to virtual space. Zoom, Teams & Co.

connected us with each other, but over time led to digital fatigue. Consumers

were looking for a balance and partly found it in nature. According

to the OAAA report, more than three quarters of people value the

natural environment more than before and go out more frequently

during the Corona period. Be it just for a walk in the neighborhood.

45 percent of them perceive outdoor advertising more clearly in their

environment. OOH media can include just about anything that can be

used as advertising space; from giant billboards to street art to digital

screens. The latter scores above all with improved real-time data and

makes OOH even more attractive.

Storytelling with out of home. One thing hasn‘t changed, but

rather reinforced: brands need to differentiate themselves from the

competition. Good storytelling can do that. Customers are less convinced

by facts than by emotions. Stories are processed more easily

and activate those areas of the brain that are responsible for 95 percent

of our decisions. And they create an emotional connection to the

Illustrationen: www.new-communication.de

die zu 95 Prozent für unsere Entscheidungen verantwortlich sind. Und

sie schaffen eine emotionale Verbindung zur Marke. Storytelling wird

gerade im OOH-Bereich dieses Jahr eine noch größere Rolle spielen.

Marken können ihre Kunden nun direkt am POS abholen – und sie mit bühnengerechten,

bunten Erzählungen aus dem Alltag reißen. Spannend

wird es, wenn die Geschichte offen bleibt und Fußgänger erst in anderen

Medien erfahren, wie es weitergeht. Wichtig dabei ist, dass die Marke

ihre eigenen Werte betont.

Digitale Outdoor-Werbung, OOH goes digital: Noch nie waren die

digitalen Werbeträger so erfolgreich wie im vergangenen Jahr. 2022

geht dieser Trend weiter. Der Außenwerber Ströer konnte im vierten

Quartal 2021 seinen Umsatz um 50 Prozent im digitalen Bereich steigern

und generiert deutschlandweit mit 70.000 Bildschirmen über

15 Milliarden Werbekontakte monatlich. Digitale Screens sind flexibler

einsetzbar, Inhalte lassen sich für eine treffsichere Zielgruppenansprache

an Tag und Uhrzeit anpassen. Und die Inhalte werden länger

behalten. Laut einer Studie Wall-Street-Beratungsunternehmen

PJ Solomon erinnern sich bis zu 80 Prozent der Probanden an die

Werbung auf digitalen Screens. Beim TV waren es 20 bis 60 Prozent.

Einen weiteren Vorteil von DOOH tragen fast alle jederzeit mit sich

herum: Das Smartphone. Das kann bei der DOOH-Werbung hinzugezogen

werden und ermöglicht es Marken, noch direkter mit der Zielgruppe

zu interagieren. Dies gelingt durch Beacons. Diese Technologie überträgt

Daten durch Bluetooth Low Energie von einem Sendergerät (Beacon)

zu einem Empfängergerät (z.B. Smartphone). So laden sich Inhalte von

den Screens auf die Handys derer, die gerade an dem Werbemittel

vorbeigehen. Ob am Flughafen oder an der Bushaltestelle, hier greifen

Menschen oft zum Handy – der ideale Zeitpunkt, um gezielte Werbung

auszuspielen und die Wartezeiten interessant zu gestalten. Denken

Werbungtreibende bei ihrer Außenwerbung das Handy mit, können sie

Kampagnen effizienter steuern, ihre Zielgruppen genauer ansprechen.

Öko-Außenwerbung als Zukunftsmodell: Nachhaltigkeit ist nicht

mehr aus dem Alltag wegzudenken, auch nicht aus dem Unternehmenskontext.

Im Fall klassischer Außenwerbung gibt es allerdings noch

reichlich Luft nach oben. Eine Großfläche (18 x DIN A1 Blatt) wird im

Normalfall in kleineren Teilen gedruckt, angeliefert, beklebt und nach

der Buchungsdauer vernichtet. An umweltfreundlichen Lösungen wird

bereits gearbeitet. So bietet etwa die Agentur JvB.Weischer klimaneutrale

OOH-Kampagnen in ihrem Portfolio an. Zur Berechnung dient ein

eigens entwickelter KPI: der Tausender-Kontakt-Emissionswert (TKE).

Dabei wird der CO -Ausstoß einer Kampagne mit der erlangten Reichweite

verglichen. Größter Treiber ist die Auslieferung der Werbemittel

per Auto. Auch Ströer strebt mit seiner „Nachhaltigkeitsstrategie 2030“

einen bewussteren Umgang mit Medien an. Ein grünes Umdenken ist

in der Außenwerbung folglich wichtig und bleibt auch noch 2022 ein

Trend. In der Außenwerbung tut sich gerade viel und auch 2022 wird

sie sich weiterentwickeln. Es bleibt spannend. Vor allem, wenn man

beim Spaziergang durch die Nachbarschaft die Augen offenhält.

brand. Storytelling will play an even bigger role this year, especially in

the OOH area. Brands can now pick up their customers directly at the

POS - and tear them out of their everyday lives with colorful stories

suitable for the stage. It gets exciting when the story remains open and

pedestrians only find out how it goes on in other media. It is important

that the brand emphasizes its own values.

Digital outdoor advertising, OOH goes digital: Digital advertising

media have never been as successful as they were last year. In 2022

this trend will continue. The outdoor advertiser Ströer was able to

increase its sales by 50 percent in the digital sector in the fourth

quarter of 2021 and generates over 15 billion advertising contacts per

month across Germany with 70,000 screens. Digital screens can be

used more flexibly, content can be adapted to the day and time for an

accurate target group address. And the content will be retained longer.

According to a study by Wall Street consulting firm PJ Solomon, up to

80 percent of test subjects remember advertising on digital screens.

With TV it was 20 to 60 percent.

Almost everyone carries another advantage of DOOH with them at

all times: the smartphone. This can be pulled into DOOH advertising and

allows brands to engage even more directly with the target audience.

This is achieved through beacons. This technology transmits data

from a transmitter device (beacon) to a receiver device (e.g. smartphone)

using Bluetooth low energy. In this way, content is loaded from

the screens onto the mobile phones of those who are walking past the

advertising material. Whether at the airport or at the bus stop, people

often pick up their mobile phones here – the ideal time to play out targeted

advertising and make waiting times interesting. If advertisers think

of mobile phones in their outdoor advertising, they can control campaigns

more efficiently and address their target groups more precisely.

Eco-outdoor advertising as a model for the future: Sustainability

has become an integral part of everyday life, including the corporate

context. In the case of classic outdoor advertising, however, there is

still plenty of room for improvement. A large area (18 x DIN A1 sheets)

is normally printed in smaller parts, delivered, pasted and destroyed

after the booking period has expired. Work is already underway on

environmentally friendly solutions. For example, the agency JvB.Weischer

offers climate-neutral OOH campaigns in its portfolio. A specially

developed KPI is used for calculation: the thousand contact emission

value (TKE). The CO emissions of a campaign are compared with the

reach achieved. The biggest driver is the delivery of advertising material

by car. With its “Sustainability Strategy 2030”, Ströer is also aiming

for a more conscious approach to the media. A green rethink is therefore

important in outdoor advertising and will remain a trend in 2022.

A lot is happening in outdoor advertising right now and it will continue

to develop in 2022. It remains exciting. Especially if you keep your eyes

open while walking around the neighborhood.

Über die Autorin

Lisa Buttkus ist Beraterin bei

New Communication, arbeitet für

Print und Online. Lisa Buttkus ist

Stellvertretende Sprecherin der

Marketing Pioniere und Vorstand

der Marketing Frauen SH.

30 POS LADENBAU 3/2022

POS LADENBAU 3/2022 31


RETAIL INNOVATIVE

Beleuchtung

Licht mit klarer Linie

Training auf höchstem Qualitätsniveau, ohne Schnickschnack,

aber mit Ambiente – so könnte man das Versprechen der

Prime Time Fitnessclubs beschreiben. Im neuen Hamburger

Standort sorgt Beleuchtungstechnik von PROLED mit präzise

geführten Lichtlinien für die richtige Atmosphäre, digital vernetzt

mit Haustechnik und Mediensteuerung.

Top-Lage, attraktive Architektur: Die Erdgeschossfläche an

der markanten Spitze eines Bürohauses in Winterhude passt

perfekt ins Konzept von Prime Time. Die expandierende Fitnessclub-Kette

erobert seit einigen Jahren deutsche Metropolen.

„Wir positionieren uns als Premium-Trainingsanbieter“, erklärt

Geschäftsführer Nils Kuprat: „Unsere Mitglieder erwarten ein

entsprechend hochwertiges Ambiente.“

Ein Anspruch, den die neuen Räumlichkeiten zweifellos erfüllen.

Wie ein Schiffsbug erhebt sich das Eckhaus aus dem

urbanen Gewebe. Der Gebäudekomplex, ein Entwurf des Architekturbüros

Bothe Richter Teherani von 2005, wirkt frischer

und moderner als mancher Neubau. Markante, V-förmige

Stützen prägen das Erscheinungsbild des Sockelgeschosses

durch seine Glasfassade nach außen ebenso wie das Raumgefühl

im Inneren. Das Entrée in doppelter Geschosshöhe an

der Gebäudespitze unterstreicht den großzügigen Eindruck.

In diesem Rahmen gestalteten die Betreiber unterstützt

durch Thomas Hess von Plan A Architekten aus Frankfurt eine

Innenarchitektur, die das Corporate Design der Kette erfolgreich

weiterentwickelt. Oberflächen wie Böden und Decken

sind in einer dunklen Graupalette angelegt, damit kontrastieren

Light with a clear line

Training at the highest quality level, no frills, but with ambience -

this is how you could describe the promise of the Prime Time

fitness clubs. In the new Hamburg location, lighting technology

from PROLED ensures the right atmosphere with precisely

guided light lines, digitally networked with building services

and media control.

Top location, attractive architecture: The ground floor area

at the prominent tip of an office building in Winterhude fits perfectly

into the Prime Time concept. The expanding fitness club

chain has been conquering German metropolises for several

years. „We are positioning ourselves as a premium training provider,“

explains Managing Director Nils Kuprat: „Our members

expect a correspondingly high-quality ambience.“

A claim that the new premises undoubtedly meet. The

corner building rises out of the urban fabric like the bow of a

ship. The building complex, designed by the architects Bothe

Richter Teherani in 2005, looks fresher and more modern than

some new buildings. Distinctive, V-shaped columns characterize

the appearance of the basement floor through its glass

facade on the outside as well as the feeling of space inside.

The double-storey entrance area at the top of the building

underlines the spacious impression.

In this context, the club operators, supported by Thomas

Hess from Plan A Architects in Frankfurt, designed an interior

design that successfully further developed the corporate

design of the chain. Surfaces such as floors and ceilings are

designed in a dark gray palette, which contrasts with the silver

Fotos: PROLED / Frieder Blickle

silberne Metallrohre der offen an der Betondecke montierten

Lüftungstechnik sowie Wandverkleidungen und Einbauten aus

Holz. Die Trainingsgeräte sind einheitlich dunkel lackiert und mit

honigfarbenen Sitzbezügen ausgestattet.

Prime Time setzt auf ein innovatives Beleuchtungskonzept,

das mit linearen LED-Elementen arbeitet. Diese Lichtlinien

sind aus Komponenten von PROLED zusammengestellt. Sie

übernehmen die funktionale Allgemeinbeleuchtung der Trainingsflächen

und Nebenräume, andererseits entwickeln sie

eine starke grafische Wirkung im Deckenbild. Im Zusammenspiel

mit den Rohren und Installationen der Lüftungstechnik

entsteht eine futuristische, technoide Ästhetik, die dem Club

eine besondere Atmosphäre verleiht. Konzeption und Planung

der Beleuchtung übernahm mit Sota ein Beraterbüro, das sich

auf die technische und mediale Ausrüstung von Fitnessstudios

und ähnlichen Erlebnisarchitekturen spezialisiert hat. Als

Basis der Lichtlinien wählten die Planer das Aluminiumprofil

L-Line Standard 24, das direkt auf die Stahlbetondecken montiert

wurde. Mit 60 mm Breite und 50 mm Höhe bietet dieses

Profil genug Bauraum, um neben einem oder zwei parallel

auf einem Einschub montierten LED-Strips auch Betriebsgeräte

sowie die gesamte Verdrahtung mit unterzubringen.

Die Abdeckung aus weißem Opal-Kunststoff sorgt für eine

gleichmäßige, weiche Lichtverteilung. Mit diesem Baukastensystem

zogen die Lichtplaner eine durchgängige Lichtlinie

durch die beiden Flügel des V-förmigen Grundrisses, die dabei

den Deckenversprüngen folgt und im Eingangsbereich eine

präzise Spitze bildet. Eine weitere Lichtlinie verläuft parallel

näher zur Innenwand. Rechtwinklige Abzweigungen leiten die

Besucher in die Nebenräume zu den Umkleiden, Duschen und

Toiletten. Sie sind im Raum zwischen den Flügeln der Trainingsfläche

untergebracht.

„Insgesamt sind im Projekt etwa 180 Meter Profil verbaut“,

berichtet PROLED Key Account Manager Marc Ritter: „Den

gewünschten Output von 1800 lm pro Meter erzeugen je zwei

Mono 400 HE LED-Strips, die parallel im Profil montiert sind.“

Im schwarz beschichteten Aluminiumprofil verbergen sich

metal pipes of the ventilation technology, which is openly

mounted on the concrete ceiling, as well as the wall cladding

and wooden fixtures. The training devices are uniformly

painted dark and have honey-colored seat covers.

Prime Time relies on an innovative lighting concept that

works with linear LED elements. These light lines are composed

of PROLED components. They take over the functional general

lighting of the training areas and ancillary rooms, on the other

hand they develop a strong graphic effect in the ceiling design.

The interplay with the pipes and installations of the ventilation

technology creates a futuristic, technoid aesthetic that gives

the club a special atmosphere. The conception and planning

of the lighting was carried out with Sota, a consultancy specializing

in the technical and media equipment of fitness studios

and similar experience architectures. The planners chose the

L-Line Standard 24 aluminum profile, which was mounted

directly on the reinforced concrete ceilings, as the basis for the

light lines. With a width of 60 mm and a height of 50 mm, this

profile offers enough space to accommodate not only one or

two LED strips mounted in parallel on a slot, but also operating

devices and all the wiring. The cover made of white opal plastic

ensures an even, soft light distribution. With this modular system,

the planners drew a continuous line of light through the

two wings of the V-shaped floor plan, which follows the ceiling

projections and forms a precise peak in the entrance area.

Another line of light runs parallel closer to the inner wall. Rightangled

branches lead the visitors into the adjoining rooms to

the changing rooms, showers and toilets. They are housed in

the space between the wings of the training area.

„A total of around 180 meters of profile are installed in the

project,“ reports PROLED Key Account Manager Marc Ritter:

„The desired output of 1800 lm per metre is generated by two

Mono 400 HE LED strips that are mounted in parallel in the

profile.“ The aluminum profile also conceals the power supply

units in slimline design, each of which supplies 2 x 5 metre LED

strips, as well as the DMX dimmer. All lighting control at Prime

Time is based on the DMX protocol.

32 POS LADENBAU 3/2022

POS LADENBAU 3/2022 33


BRANCHEN-VIP

www.dwd-concepts.de

Die DWD Concepts GmbH ist Hersteller für

LED-Lichtsysteme bzw. Stromschienen und hat sich

auf die Lichtinszenierung am POS spezialisiert.

Im Angebot finden sich zahlreiche Produktlösungen,

angefangen von LED-Leuchten und LED-Displays über

Stromschienensysteme bis hin zu

Digital Signage Monitoren..

Ladenbau und Hoteleinrichtungen

www.ambrosmontagen.at

office@ambrosmontagen.at

+43 3135 47 085

DWD Concepts GmbH

Auf dem Brümmer 2a 44149 Dortmund

Fotos: PROLED / Frieder Blickle

www.hansen-led.de

außerdem die Netzteile in Slimline-Bauform, die jeweils 2 x 5

Meter LED-Strip versorgen, sowie DMX-Dimmer. Die gesamte

Lichtsteuerung bei Prime Time basiert auf dem DMX-Protokoll.

Nach den ersten Monaten im Betrieb sind Bauherren und

Clubmitglieder gleichermaßen zufrieden mit dem Lichtkonzept.

„Wir wünschten uns auf den Trainingsflächen weiches, gleichmäßiges

Licht ohne abgegrenzte Lichtkegel“, sagt Geschäftsführer

Nils Kuprat. Mit dem warmen Weißton von 3000 K und

einer guten Farbwiedergabe (Ra>90) lässt die Lichtlösung die

Trainingsgäste gut aussehen. „Andererseits sollen sich unsere

Mitglieder trotz der Glasfassade beim Training nicht wie auf

dem Präsentierteller fühlen,“ betont Kuprat – auch das erreicht

die Beleuchtung: Auf den Trainingsflächen selbst ist die

Beleuchtungsstärke mit 200 bis 400 Lux etwas zurückgenommen.

Dagegen werden die mit rustikalen Altholzbrettern

verkleideten Rückwände mit Alliance Stromschienenstrahlern

des Unternehmens UNI-BRIGHT kräftig akzentuiert. So wird die

Raumtiefe beim Einblick von außen deutlich und für den Beobachter

erscheinen die Trainingsgäste nur als Silhouetten vor

den erleuchteten Rückwänden. Dank DMX-Steuerung kann die

Balance zwischen Allgemein- und Akzentbeleuchtung jederzeit

nachjustiert werden. Das gleiche System steuert auch

RGB-Bühnenscheinwerfer, welche die Stützen der Fassade bei

temporären Anlässen in farbiges Licht tauchen. Die Lichtlinien

bei Prime Time Fitness sind in ihrer futuristischen Ästhetik

zugleich Symbol und Element einer digitalen, vernetzten Lichtund

Medientechnik – ganz auf der Höhe der Zeit.

After the first months of operation, builders and club

members are equally satisfied with the lighting concept. „We

wanted soft, even light on the training areas without any delimited

light cones,“ says Managing Director Nils Kuprat. With

the warm white tone of 3000 K and good color rendering

(Ra>90), the lighting solution makes the training guests look

good. „On the other hand, despite the glass facade, our members

shouldn‘t feel like they‘re on a platter during training,“

emphasizes Kuprat - the lighting also achieves this: On the training

areas themselves, the illuminance is somewhat reduced

at 200 to 400 lux. In contrast, the rear walls clad with rustic

old wood boards are strongly accentuated with Alliance track

spotlights from UNI-BRIGHT. The depth of the room becomes

clear when viewed from the outside and the training guests

only appear as silhouettes in front of the illuminated rear walls

for the observer. Thanks to DMX control, the balance between

general and accent lighting can be readjusted at any time.

The same system also controls RGB stage spotlights, which

bathe the supports of the façade in colored light for temporary

events. With their futuristic aesthetics, the light lines at Prime

Time Fitness are both a symbol and an element of digital, networked

lighting and media technology – completely up to date.

Seit 1984 bringen wir als Produzent für Lichttechnik Ideen

zum Leuchten. Unser Produktportfolio erstreckt sich über

die im Ladenbau benötigten Lichtsysteme. Speziell das

Flächenlicht und die LED-Profile sind durch die kundenspezifische

Bauweise sehr erfolgreich in diesen Branchen.

Unser Qualitätsmerkmal ist „made in Germany“.

Hansen GmbH

Norderstraße 1 25855 Haselund

www.moltoluce.com

Molto Luce ist einer der führenden Anbieter von

hochqualitativer Retail-Beleuchtung. Ob edler Shop

oder großflächiger Verbrauchermarkt, stets sorgt das

Licht für Atmosphäre und eine gelungene Inszenierung

der Ware. Innovative, anspruchsvolle Lichtlösungen,

entwickelt und gefertigt am Produktionsstandort in

Österreich, sind Beitrag zum Shopkonzept.

Molto Luce GmbH

Walter-Gropius-Straße 23 80807 München

Ihr zuverlässiger Partner für

POS-Multimedia und Digital Signage

www.permaplay.de

b2b.elektra-shop.de

Der Profi-Shop für lineare

Leuchten. Individuell

konfiguriert und gefertigt.

VKF Renzel

Herstellung und Vertrieb von Verkaufsförderungsartikeln

www.vkf-renzel.de

info@permaplay.de

34 POS LADENBAU 3/2022

* * * In der nächsten Ausgabe POS LADENBAU 4/2022 * * * * * * * * * * * * * * * * * Special „Verkaufsförderung – Self-Service Systeme und Digital Signage“ * * *

POS LADENBAU 3/2022 35

Weitere Magazine dieses Users