Namibia-2019

yumpulutz

Namibia, Selbstfahrer-Rundreise, Windhoek, Waterberg Wilderness, Onguma Bush Camp, Okaukuejo, Hobatere, Uukwaluudhi, Himba Living Museum, Palmwag, Damara Living Museum, Swakopmund, Walfis Bay, Barkhan Dune, Bagatelle Kalahari, Düsternbrook, Hosea Kutako

Zeilen bei Verandalicht zu Papier

bringe. Als ich schon lange

im Bett bin, kommt sie zurück

und ist voll toller Erlebnisse am

Wasserloch: Eine Elefantenherde

hat ihre Jungen vor zwei

herumstreichenden Löwinnen

geschützt, indem sie eine Art

Wagenburg gebaut und die

Kleinen in die Mitte genommen

hat. Später sind dann

noch zwei Elefantenbullen und

zum Abschluss eine Hyäne gekommen.

Kurz vor 7:00 kommt Andrea

dazu und ist quicklebendig. So

gehen wir frühstücken, um

dann auch früh loszufahren.

Ich zähle jetzt nicht mehr die

19.9.

Heute Morgen verlasse ich das

Bett kurz vor 6:00 und gehe

zum Wasserloch. Dort trinken

gerade drei Tüpfelhyänen, ansonsten

ist es ruhig mit einer

schönen Morgenstimmung.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine