hallertau-magazin_2019-2

Hallertau

Entdecken Sie das bayerische Hopfenland! Reportagen über Menschen, Landschaft, Feste, Freizeitangebote, Spezialitäten, Geschichte, Hopfen und Bier...

In der

Ende Februar beginnt die Saison für die Wanderreiter.

Geritten wird bei (fast) jedem Wetter.

Wellness-Ritt, Kelten-Trail oder Abenteuerpur

– ein unvergessliches Erlebnis ist garantiert.

Die längste Tour führt entlang der Abens

bis ins Altmühltal.

das Gepäck zu den Unterkünften. Wer ein Wochenende

komplett offline gehen, in die Natur eintauchen und einen

Hauch von Abenteuer spüren will, der kann sogar eine

Tour mit Übernachtung unter freiem Himmel wählen. Aber

Vorsicht: Christian reitet bei nahezu jedem Wetter! Seinen

robusten Pferden macht Regen wenig aus, sie werden ganzjährig

im Freien gehalten. Reitgäste können darauf vertrauen

mit wasserfesten Reitmänteln ausgestattet zu werden. Viel

Knowhow und Vorbereitung fließt in die Vorbereitung der

Touren ein. Es kommt nicht darauf an, möglichst viele

Kilometer in möglichst kurzer Zeit zurückzulegen. Der Weg

ist das Ziel: Auf einem entspannten Pferd mit Gleichgesinnten

durch eine beeindruckende Landschaft reiten, die Natur

erleben und das Hopfenland samt seiner Menschen und

Kulturschätze kennenlernen. von Maité Herzog

Weitere Informationen und Termine für

Wanderritte 2020 online unter:

www.wanderreiten-hopfenlandcowboy.de

Ilja van de Kastelle

Lieferung von München bis Pfeffenhausen:

Naturgarten Schönegge:

Hofladen, Selbsternte, Ökokiste –

alles bio!

Wer naturbelassene Lebensmittel sucht, ist im Naturgarten Schönegge

in Meilendorf (bei Attenkirchen) goldrichtig. Im Hofladen gibt es Obst

und Gemüse, Eier oder Molkereiprodukte, Brot oder Fleisch- und

Wurstwaren sowie ein breites Trockensortiment.

Das ganze Jahr

über besteht die

Möglichkeit, auf den

Feldern bzw. in den

Gewächshäusern

selbst zu ernten. Für

den, der dazu keine

Möglichkeit hat,

liefern die Schönegges

auf Bestellung ihre

„Ökokiste“ mit

Gemüse, Obst und

Salat „für Genießer,

die noch alle Sinne beisammen haben“ nach Hause. Für Neukunden hat

der Naturgarten Schönegge eine ganz besondere Aktion: Das „5+1 Abo”.

Nach fünf Ökokisten gibt es auf die sechste 15,– € Erlass.

Naturgarten Schönegge · Meilendorf 20, 85405 Nandlstadt ·

Tel. 08168 96080 · www.schoenegge.de

Claudia Reiter Photo-Atelier

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine