Bayreuth Aktuell Dezember 2019

inbayreuth

Rosenthal-Theater Selb

Die Schöne und das Biest

Eine der weltweit schönsten Liebesgeschichten

erzählt das Märchen „Die Schöne und das

Biest“, das bis heute Alt und Jung gleichermaßen

verzaubert und in seinen Bann zieht. Am

Freitag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr, macht das

Ballettensemble „FANTASIO“ mit diesem Ballett auf seiner Tour Station im Rosenthal-Theater

Selb. Der magische Zauber von „Die Schöne und das Biest“ vereint

alles, was Fans wie Kenner des klassischen Handlungsballetts sich wünschen: eine

emotionale Geschichte, romantisch-lyrische und effektvoll-dynamische Pas de

Deux', atemberaubende Hebefiguren und präzise getanzte Ensemblenummern,

die eine Herausforderung für das Können und die Disziplin jeder Company sind.

13. Dezember / 19.30 Uhr / Rosenthal-Theater Selb

Starsopranistin Deborah Sasson

Immer wieder gerne in Selb und der Region

ist die US-Amerikanische Starsopranistin Deborah

Sasson. Mit ihrem Mann, dem Wagner-

Tenor Peter Hoffmann, lebte sie jahrelang in

der Region und hat hier immer noch viele

Freunde. Zusammen mit dem Pianisten und

Tschaikowski-Preisträger Iwan Urwalow und

der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg unter Leitung von Juri Gilbo

bringt Deborah Sasson am Samstag, 21. Dezember, um 17.00 Uhr, im Rosenthal-Theater

Selb die großen Klassiker wie „Gloria“, das „Ave Maria“ oder „Panis

angelicus“ zu Gehör, aber auch ein Stück ihrer Heimat mit Liedern wie „Rudolph,

The Red Nosed Reindeer“, „Jingle Bells“ oder „Santa Claus Is Comming To Town“.

21. Dezember / 17 Uhr / Rosenthal-Theater Selb

VOXX – The West End Tenors

Am Donnerstag, 9. Januar, um 19.30 Uhr, folgt mit

„VOXX – The West End Tenors“ gleich der nächste

musikalische Höhepunkt. Vier der aktuell besten

Männerstimmen aus London verschmelzen miteinander

zu einem sensationellen neuen Sound.

Eine explosive Show der Gegensätze! Klassisch

und modern, traditionell und revolutionär, von

„Ave Maria“, „Nessun Dorma“, „Granada“ und anderen

Klassikern bis zu Michael Jackson oder Queen.

09. Januar / 19:30 Uhr / Rosenthal-Theater Selb

The original USA Gospel Singers

Der Jahresbeginn ist ja immer mit Wünschen, Sehnsüchten und Träumen verbunden.

Viel davon spiegelt sich in der schwarzen Gospelkultur wider. „The

Original USA Gospel Singers“ bringen den Zuhörern am Samstag, 18. Januar,

um 19.30 Uhr, dieses ursprüngliche Gefühl authentisch nahe und erzählen

– begleitet von ihrer Live-Band – deren Geschichte mit Songs wie „Joshua

fit the Battle“, „Nobody knows“, „Down by the Riverside“ und vielen anderen.

18. Januar / 19:30 Uhr / Rosenthal-Theater Selb

Kultur für alle –

nicht nur in Nadelstreifen!

FR., 13.12.19, 19.30 UHR (FREIVERKAUF)

RUMÄNISCHES STAATSBALLETT FANTASIO:

„DIE SCHÖNE UND DAS BIEST“

LIBRETTO UND CHOREOGRAPHIE: HORATIU CHERECHES

SA., 21.12.19, 17.00 UHR (FREIVERKAUF)

DAS FESTLICHE WEIHNACHTSKONZERT

MIT WELTSTAR DEBORAH SASSON/SOPRAN, IWAN URWALOW, KLAVIER, UND DER

RUSSISCHEN KAMMERPHILHARMONIE ST. PETERSBURG (LEITUNG JURI GILBO)

DO., 09.01.20, 19.30 UHR (FREIVERKAUF)

VOXX – THE WEST END TENORS

DIE TENORSENSATION VOM LONDONER WEST END!

HIGHLIGHTS AUS KLASSIK, POP, MUSICAL!

SA., 18.01.20, 19.30 UHR (FREIVERKAUF)

THE ORIGINAL USA GOSPEL SINGERS & BAND

MITREISSENDE BÜHNENSHOW DER AFRO-AMERIKANISCHEN GOS-

PELGRUPPE UND SONGS WIE „NOBODY KNOWS“, „JOSHUA FIT THE

BATTLE“, „DOWN BY THE RIVERSIDE“, U.V.A.

DO., 23.01.20, 19.30 UHR (THEATERABO/FREIVERKAUF)

THEATER HOF: “HOSSA! – DIE HITPARADE 2“

EIN NEUER SCHLAGERABEND IN IHREM THEATER! PETER MAFFAY, GEIER

STURZFLUG, JÜRGEN DREWS, U.A. HABEN IHR KOMMEN ZUGESAGT!

SA., 25.01.20, 15.00 UHR (FREIVERKAUF)

KARMA THEATER KÖLN: „DER GESTIEFELTE KATER –

DAS MUSICAL“ – NEU VERTONT!

EIN POP-MUSICAL FREI NACH DEM MÄRCHEN DER GEBRÜDER

GRIMM – DER MUSICAL-SPASS FÜR DIE GANZE FAMILIE!

SA., 01.02.20, 19.30 UHR (FREIVERKAUF)

THE MAGIC OF QUEEN „CLASSIC“

FASZINIERENDES ROCK-CLASSIC-SPEKTAKEL MIT MARKUS ENGELSTAEDTER &

BAND, SPECIAL GUEST AURORA SEIN PERRY, SOPRAN, UND STREICHORCHESTER!

DO., 06.02.20, 19.30 UHR (FREIVERKAUF)

RHYTHM OF THE DANCE 2020

21RST ANNIVERSARY CELEBRATION TOUR – SEIT ÜBER 20 JAHREN EIN

FULMINANTES LIVE-ERLEBNIS!

Vorverkaufsstellen (wenn nicht anders angegeben):

Selb (Leo’s Tee & Mehr, Ludwigstr. 27, Tel. 09287/4524), Marktredwitz

(Frey-Centrum, Tel. 09231/508286) Rehau (Buchhandlung seitenWeise,

Bahnhofstr. 4, Tel 09283/590932), außer Abo Hof (Ticket-Shop,

Poststr. 9 – 11, Tel. 09281/816228) und unter

www.okticket.de. Für Theaterabo Vorverkauf nur in Selb.

Infos: Kulturamt der Stadt Selb, Tel. 09287/883-119 u. 883-125,

email: kulturamt@selb.de; Internet: www.selb.de

37

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine