Entertainment Magazin

knv.marketing
  • Keine Tags gefunden...

2019

04

VIER

Dez. – Jan. – Feb.

Filme +++ Neuheiten +++ Hörbücher +++ Storys +++ Topangebote +++ Filme +++ Neuheiten +++ Musik +

Eiskönigin 2

Ein verzauberter Wald zieht

Anna und Elsa in seinen Bann

für Sie zum

Mitnehmen

Ad Astra

Mit Brad Pitt unterwegs

zu den Sternen

Gut Gegen Nordwind

Verfilmung des

E-Mail-Romans von

Daniel Glattauer

© 2019 UNIVERSAL


Am 23. Januar 2020 kommt die Verfilmung des

Bestsellers „Das geheime Leben der Bäume“ ins Kino.

Zeit, den Wald zu erforschen.

Hier unsere Tipps:

Lesungen

Hörspiel

Kalender

Hörst du, wie die

Bäume sprechen?

Den Wald erleben, staunen

und Spaß haben mit Peter

Wohlleben! Die spannenden

und leicht verständlichen

Informationen des Försters,

Naturschützers und begnadeten

Erzählers lassen Kinder

ab sechs Jahren das Leben im

Wald mit ganz anderen Augen

sehen. Ab 6 Jahren.

Oetinger Media

KNV-Nr.: 63 94 04 34

Das geheime Leben

der Bäume

Erstaunliche Dinge geschehen

im Wald: Peter Wohlleben

erzählt uns in diesem Hörbuch

faszinierende Geschichten

über die höchst erstaunlichen

Fähigkeiten der Bäume, von

denen wir bisher kaum etwas

ahnten … Laufzeit ca. 6 Stunden

und 54 Minuten.

DHV Der HörVerlag

KNV-Nr.: 58 69 76 24

Weißt du, wo die

Baumkinder sind?

Piet, das kleine Eichhörnchen,

wandert mit Förster Peter

durch den Wald. Wo wohnen

wohl die Baumkinder mit

ihren Eltern? Das möchte

Piet unterwegs ganz genau

wissen … Eine warmherzige

Geschichte, die Kindern ab

3 Jahren die Natur auf einzigartige

Weise nahebringt.

Oetinger Media

KNV-Nr.: 73 41 86 85

Bäume 2020

In diesem großen Wandkalender

für Kinder und

Erwachsene mit hinreißenden

Bildern des preisgekrönten

Illustrators Piotr Socha dreht

sich alles um das Thema

Baum: um Baum arten, das

Holz, den Holzfäller, die große

Bedeutung des Urwalds für

das Ökosystem der Erde und

vieles mehr.

DuMont Kalenderverlag

KNV-Nr.: 75 87 26 07

Filme

Das Geheimnis

der Bäume

Ein beeindruckender

Dokumentarfilm über

das Wunderwerk Baum.

Vom Entstehen des

Urwaldes bis hin zur

Entwicklung der einzigartigen

Verbindung

zwischen Pflanzen und

Tieren entfaltet sich ein

faszinierendes Stück

Naturgeschichte vor den

Augen des Zuschauers.

Universum Film

KNV-Nr.: 65 56 96 03

Bäume

„WAS IST WAS“ geht

im Wald auf spannende

Entdeckungsreise und

beschreibt die verschiedenen

Tiere, Bäume

und Pflanzen, die dort

zuhause sind. Von den

Mammutbäumen in Kalifornien

bis hin zu den

heimischen Laub- und

Nadelbäumen präsentiert

der Film die ganze

Vielfalt der Baumarten.

Tessloff

KNV-Nr.: 18 10 79 73

Intelligente

Bäume

Können Bäume tatsächlich

miteinander kommunizieren?

Können sie

Informationen austauschen

und sogar Erfahrungen

weitergeben?

Peter Wohlleben erklärt

in diesem Film, warum

die Gemeinschaft der

Bäume tatsächlich der

menschlichen Gesellschaft

sehr ähnlich ist.

Alive

KNV-Nr.: 78 29 57 47

Peter & Piet.

Mein erstes Baum-Set

Eberesche

Ein liebevoll gefertigtes Geschenk-

Set für kleine Nachwuchs-Förster

ab einem Jahr. Der wasserfeste

Standbodenbeutel „Eberesche“

dient als Anzucht-Topf, bevor das

Bäumchen nach draußen darf.

Oetinger

KNV-Nr.: 74 84 52 71


Liebe Freunde guter Unterhaltung,

Editorial

Inhalt

am 20. Januar 2020 würde der große italienische Filmregisseur Federico Fellini 100 Jahre alt. In seinen Filmen vermischte er

Realität, Träume und Visionen zu einzigartigen Gesamtkunstwerken, die zahlreiche bedeutende Filmemacher in ihrem Filmschaffen

beeinflusst haben. Lassen auch Sie sich von Filmen wie „Roma“, „Achteinhalb“ oder „Casanova“, zu finden auf Seite

28, erneut oder erstmals faszinieren.

Seit 20. November sorgt die Fortsetzung des Oscar ® -prämierten Animationsfilms „Die Eiskönigin“ in den Kinos wieder für

eiskönigliche Stimmung. Das erste Abenteuer der zwei Schwestern Anna und Elsa sowie weitere Prinzen- und Prinzessinnen-

Märchen finden sie in unserem Themenspecial ab Seite 15.

Neben weiteren Themenschwerpunkten wie Künstler-Biopics und Slapstick-Klassiker finden Sie in dieser Ausgabe natürlich

auch die wichtigsten DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen.

Viel Spaß beim Stöbern, Auswählen und Ansehen wünscht Ihnen das Team Ihrer Buchhandlung!

Titelstory

In der Film-Fortsetzung der

britischen Kostüm-Serie erweisen

der König und die Königin dem

Hause Grantham die Ehre.

Downton

Abbey

5

Maleficent:

Mächte

der Finsternis

8

Die Eiskönigin II

9

Game of Thrones

10

ES Kapitel 2

11

Special:

Prinzessinnen

15

Künstler-Biopics

24

Fellini

28

Highlights

Spielfilme

15

Serien

21

Gut Gegen

Nordwind

6

Ad Astra

7

Gemini Man

12

Late Night –

Die Show ihres

Lebens

13

Shaun das Schaf –

Der Film: UFO-Alarm

14

Kinder

22

Vorschau

Bald schon für Ihr

Heimkino zu haben

29

Kinofahrplan

Impressum

31

Musik-CDs

26

3


Features

Werbung

Wiedersehen in Downton Abbey

Auf eine Fortsetzung der britischen Kostüm-Serie mussten die Fans lange warten –

endlich erfüllt sich dieser Wunsch in Form eines opulenten Kinofilms.

Die Film-Fortsetzung bringt alles,

was die Fans über die Jahre

liebgewonnen haben: Man darf

mitfiebern, mitfühlen, sich an der wunderschönen

Ausstattung und natürlich

den scharfen Sprüchen der Dowager

Countess erfreuen, gespielt von der zweifachen

Oscar ® -Gewinnerin Maggie Smith.

„Downton Abbey“ hatte sich bereits mit

einer 90-minütigen Finalepisode nach

6 Staffeln von den Zuschauern verabschiedet.

Nun werden die Geschichten

aller liebgewonnenen Figuren weitergeführt

– mit den Original-Schauspielern. Das

Drehbuch stammt vom Oscar ® -prämierten

Serienschöpfer Julian Fellowes persönlich,

die Regie übernahm Michael Engler, der

auch die finale Folge der Serie inszenierte.

„Ich streite mich generell nicht, ich erkläre!“ – Maggie Smith schwingt

als verwitwete Gräfin Violet Crawley das Pointen-Zepter.

Royaler Besuch

Aufregung auf Downton Abbey: Der

König und die Königin erweisen dem

Hause Grantham auf ihrem herrschaftlichen

Familiensitz die Ehre. Es müssen

ein royaler Lunch, eine Parade und ein

Dinner organisiert werden. Aber wir

befinden uns im Jahr 1927 und der Earl

of Grantham (Hugh Bonneville) steckt

in einer Sinnkrise: Ist Downton Abbey

nach all den Veränderungen der letzten

Jahre überhaupt noch einem königlichen

Besuch gewachsen? Und als wäre diese

4


Features

Werbung

Aufgabe nicht schon schwer genug zu

bewältigen, muss sich das Personal auch

noch mit dem furchteinflößenden royalen

Hofstaat herumärgern, und schon bald

keimt eine kleine Revolte im unteren Teil

des Hauses auf. Währenddessen quält

Lady Mary (Michelle Dockery) ebenfalls

die Frage nach dem Erhalt der alten Traditionen

– und damit die Frage, ob ein

herrschaftliches Anwesen wie Downton

Abbey überhaupt noch zeitgemäß ist. Soll

das Familienanwesen vielleicht doch einer

bürgerlichen Institution weichen? Auch

die Dowager Countess of Grantham sieht

dem königlichen Besuch mit gemischten

Gefühlen entgegen, gehört ihre Cousine

Lady Bagshaw (Imelda Staunton) doch

zum royalen Gefolge – und mit dem Aufeinandertreffen

reißen auch alte Wunden

wieder auf …

Liebevolle Inszenierung

„Downton Abbey“ wird nicht nur

von den Fans heiß geliebt, die

Serie und die Inszenierung

genießen auch bei Kritikern

einen exzellenten Ruf: Insgesamt

konnte sie 3 Golden

Globes und 15 Emmys ® absahnen

und wird seit ihrem Ende im Jahr

2015 von den zahlreichen Fans

auf der ganzen Welt schmerzlich

vermisst. Grund dafür sind natürlich

nicht nur die wundervollen

Kostüme, Kulissen und Darsteller,

sondern auch die kluge Art, in der

die Serie zeithistorische Ereignisse

wie den Ausbruch des Ersten Weltkrieges

oder den Untergang der

Titanic verarbeitet hat. n

Cheers! Auf eine vergnügliche Zeit mit

royalem Besuch in Downton Abbey ...

… und auf die privaten Geschichten

rund um die Dienerschaft und

Herrschaft, die auch dieses

Mal im Mittelpunkt stehen.

Gedreht wurde im Highclere

Castle, dem aus der

Serie bekannten Schloss südwestlich

von London. Sogar

die berittene King‘s Troop

Royal Horse Artillery reiste

eigens für die Dreharbeiten

an – mit über 100 Pferden

und Soldaten!

Erhältlich ab 30.01.2020

Downton Abbey

Universal Pictures

KNV-Nr.: 80 40 62 55

KNV-Nr.: 80 40 62 66

5


Werbung

Features

Bestseller-Verfilmung

mit Herz

© 2019 Komplizen Film GmbH / Deutsche Columbia Pictures Filmproduktion GmbH /

Erftal Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG

Man kombiniere den Charme

von Nora Tschirner mit dem

Witz von Alexander Fehling,

mische dies mit einem Bestseller-Roman

und heraus kommt

eine wunderbare Liebeskomödie,

die in der digitalen und

analogen Welt überzeugt.

Ein verdrehter Buchstabe lässt eine

E-Mail von Emma Rothner versehentlich

bei Leo Leike landen. Der

Linguist antwortet prompt. So beginnt

ein schneller, lustiger und immer intimer

werdender E-Mail-Dialog, wie man ihn nur

mit einem Unbekannten führen kann. Einige

Wochen und viele Nachrichten später

wird daraus eine virtuelle Freundschaft.

Leo und Emma beschließen zunächst, ihre

Verbindung rein digital zu belassen, als

eine kleine Flucht vor dem Alltag – denn

schließlich ist Emma mit Bernhard verheiratet

und hat zwei Stiefkinder und Leo

kommt einfach nicht von seiner Ex-Freundin

Marlene los. Dennoch: Die beiden

kommen sich auf dem schmalen Grat zwischen

Fremdheit und unverbindlicher Intimität

immer näher. Und da stellt sich die

Frage, ob sie sich nicht doch mal von Angesicht

zu Angesicht treffen sollten, denn

die Schmetterlinge, die beide mittlerweile

im Bauch haben, sind ganz und gar nicht

digital. Aber kann man sich tatsächlich

nur durch Worte richtig verlieben? Und

werden die gesendeten, empfangenen

und gespeicherten Liebesgefühle einer

Begegnung in der Realität standhalten?

Und was, wenn ja?

Briefroman als Kinofilm

Der Bestseller „Gut Gegen Nordwind“

von Daniel Glattauer ist ein Briefroman,

genauer gesagt, ein E-Mail-Roman. Das

heißt, zwei Menschen tauschen sich über

Nachrichten miteinander aus, ohne dabei

Auge in Auge und persönlich in Kontakt

zu treten. Auf den ersten Blick nicht unbedingt

ein Stoff, der sich nach einer großen

Leinwandadaption anhört. Im Gegenteil,

Glattauers Bestseller haftete sogar so

etwas wie der Mythos der Unverfilmbarkeit

an. Denn wie soll man das Kopfkino

der Gefühle verfilmen?

Eine Frage der Perspektive

„Nichts ist unmöglich“ – so lautete das

Motto der Filmcrew. Und schließlich

wurde die entscheidende Idee zur Verfilmung

entwickelt, denn manchmal muss

man nur den richtigen Blickwinkel finden:

In der ersten Hälfte ist der Zuschauer

vor allem bei Leo und von Emma ist nur

die Stimme zu hören. Damit erhält der

Zuschauer die Möglichkeit, sich mit Leo in

Emma zu verlieben. In der zweiten Hälfte

ist man wiederum bei ihr und so kann das

Publikum sich mit ihr in Leo verlieben.

Dass sich erst zum Schluss die Perspektiven

wirklich miteinander abwechseln,

macht einen großen Reiz der Inszenierung

aus. So ist ein wundervoll frischer,

lustiger Film über die Liebe in den Zeiten

der Digitalisierung entstanden – bei dem

auch Autor Daniel Glattauer der Film-Crew

beratend zur Seite stand. n

Ganz nah, und doch sehr fern:

Treffen sie sich, oder treffen sie

sich nicht?

© 2019 Komplizen Film GmbH / Deutsche Columbia Pictures Filmproduktion GmbH / Erftal Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG

Gut Gegen Nordwind

Sony Pictures

KNV-Nr.: 80 41 57 21

KNV-Nr.: 80 41 57 32

Erhältlich ab 2.4.2020

6


Features

Werbung

Am Rande

des Universums

Brad Pitts faszinierende interstellare

Reise stellt die großen Fragen der Menschheit.

Ad Astra

20th Century Fox

KNV-Nr.: 80 40 65 44

KNV-Nr.: 80 40 65 33

Erhältlich ab 6.2.2020

In naher Zukunft: Astronaut Major Roy

McBride (Brad Pitt) leitet ein Team, das

im All die größte Antenne der Welt errichten

soll. Da kommt es bei einem seiner

Außeneinsätze plötzlich zu unerwarteten

Stromstößen, die ihn fast das Leben kosten.

Dieser Unfall steht nicht für sich allein. Vermehrt

ist es auf der Erde zu unerwarteten

Katastrophen gekommen. Der US-Geheimdienst

macht dafür radioaktive Explosionen

in der Nähe des Neptuns verantwortlich.

Dort ist, im Zuge des sogenannten „Lima

Project”, ein Raumschiff verschwunden, 16

Jahre nachdem es ins All gestartet war. Ziel

des „Lima Project“ war es, eine Station so

weit wie möglich entfernt vom Magnetfeld

der Sonne zu installieren. So wollte man ein

sicheres Funktionieren jener Instrumente

gewährleisten, die das Universum nach

allen Arten von Planeten durchsuchen –

um intelligentes Leben zu finden.

Zeit für den täglichen Lagebericht:

McBride muss SpaceCom regelmäßig

melden, was ihn persönlich umtreibt –

Privatsphäre? Fehlanzeige!

Verschollen in der Unendlichkeit

Der Kommandant des Projekts war Roys

Vater H. Clifford McBride (Tommy Lee

Jones), ein legendärer Astronaut, der mit

dem Raumschiff des „Lima Project“ verschwunden

und nach wie vor Roys großes

Idol ist. Vom Vater hat er die Risikofreudigkeit

sowie die Neigung zum verschlossenen

Einzelgänger geerbt – und auch den Glauben,

dass die Antworten auf die physischen

und metaphysischen Fragen des Lebens im

All zu finden sind. Als nun Verantwortliche

der US-Regierung an Roy herantreten und

ihm erzählen, dass sein totgeglaubter Vater

wohl noch am Rande des Sonnensystems

lebt, kommt für ihn die Chance seines

Lebens. Roys Mission: Seinen Vater aus

seinem Versteck locken. Er soll ihn unbedingt

aufspüren, da dieser angeblich von

den Ringen des Neptuns aus terroristische

Aktionen steuert. Doch in vielerlei Hinsicht

verläuft die Reise anders, als es sich Roy

und seine Crew vorgestellt haben: Denn

schnell werden sie mit der dunklen Seite

des „Lima Project“ konfrontiert – und der

Einsamkeit der Unendlichkeit …

Wissenschaftliche,

literarische und cineastische

Inspirationsquellen

Die Idee zum Film entstand auf Grundlage

der Überlegungen des Physik-Nobelpreisträgers

Enrico Fermi und seinen

Thesen zum Aufhalten – oder eben von

der Unaufhaltsamkeit – wissenschaftlicher

Experimente. Darüber hinaus wurde

Regisseur James Gray von Joseph Conrads

Im Auftrag der US-Regierung soll

Roy McBride vom Mars aus seinen

Vater kontaktieren.

Roman „Herz der Finsternis” und Francis

Ford Coppolas Film „Apocalypse Now“

inspiriert. Und so verband er Motive aus

„Herz der Finsternis“ mit den Bildern der

Apollo- und Mercury-Missionen. Gleichzeitig

stellt er für das Science-Fiction-Genre

im Grunde untypische Fragen: Was ist,

wenn es einfach nichts im All gibt? Was

ist, wenn wir uns nur mit einer unendlichen

Leere konfrontiert sehen? Können

wir damit umgehen? Und welchen Preis

muss die Menschheit für Vorstöße ins All

bezahlen? n

7


Features

Werbung

Magisches Star-Kino

© 2019 Disney

Angelina Jolie zeigt sich als

berüchtigte Maleficent in der

Dornröschen Neuinterpretation

wieder von ihrer düsteren

Seite.

© 2019 Disney

© 2019 Disney

(vorläufige Coverabbildung)

In „Maleficent: Die dunkle Fee“ kam

2014 zum ersten Mal ans Licht, welche

Ereignisse das Herz der berüchtigten

Märchen-Figur verdüsterten ... Ereignisse,

die sie dazu brachten, eine neugeborene

Prinzessin zu verfluchen. Seitdem sind

einige Jahre vergangen: Nun hält Prinz

Philipp um Prinzessin Auroras Hand an –

und damit wird die komplexe Beziehung

zwischen Maleficent und der erwachsenen

Aurora auf eine harte Probe gestellt.

Denn die bevorstehende Hochzeit, die

endlich das Königreich Ulstead mit dem

magischen Reich der Moore friedlich ver-

Erhältlich ab 27.2.2020

Auch Maleficent hat einen weichen Kern, der durch die Warmherzigkeit

ihrer Ziehtochter Aurora ab und an zum Vorschien kommt.

einen soll, kann nicht darüber hinwegtäuschen,

dass der alte Groll zwischen den

Menschen und den Feen noch nicht vollständig

vergessen ist. Mit dem plötzlichen

Auftauchen einer neuen, unheimlichen

Macht finden sich Maleficent und Aurora

unweigerlich auf verschiedenen Seiten

eines großen Konflikts wieder. Schon bald

drohen die mühsam geknüpften Familienbande

endgültig zu zerreißen …

© 2019 Disney

Glamouröse Besetzung

Der erste Teil des Disney-Fantasy-Abenteuers

um die böse Fee Maleficent spielte

weltweit über 750 US-Dollar ein – auch

dank Oscar ® -Preisträgerin Angelina Jolie

in der Titelrolle. Neben ihr glänzt wieder

Elle Fanning als Prinzessin Aurora, Ausnahmeschauspieler

Michelle Pfeiffer und

Chiwetel Ejiofor ergänzen als Neuzugänge

die hochkarätige Besetzung. n

Maleficent: Mächte der Finsternis

Walt Disney

8

KNV-Nr.: 80 43 22 56

KNV-Nr.: 80 43 22 67

KNV-Nr.: 80 43 22 78

Tosende Flammen und bröckelnde Mauern – Der Kampf der Reiche spitzt sich

zu einem einzigen Spektakel zu. Auch Königin Ingrith aus der Menschenwelt hat ihre

Finger dabei im Spiel.


Features

Werbung

© 2019 Disney

Neue eiskalte Abenteuer

Elsa, Anna, Olaf und ihre

Freunde sind wieder da und

machen sich auf eine abenteuerliche

Reise voller neuer

Herausforderungen … Perfekte

Unterhaltung für Jung und Alt

mit Witz und großen Gefühlen.

Alte Freunde und

neue Gefährten

Nach rund sechs Jahren geht das große

Abenteuer weiter: Die Schwestern Anna

und Elsa genießen ihr ruhiges gemeinsames

Leben in Arendelle. Bis eines Tages

eine eigenartige Unruhe Elsa ergreift und

eine geheimnisvolle Stimme sie in den

Wald lockt. Zusammen mit Anna, Olaf,

© 2019 Disney

© 2019 Disney

Zum Knuddeln: Der Schneemann Olaf

scheut sich nicht vor Nähe und Wärme.

Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“,

der Vorgänger zu diesem neuen

Disney Abenteuer, ist bis heute

mit einem unglaublichen weltweiten Einspielergebnis

von 1,2 Milliarden US-Dollar

der erfolgreichste Animationsfilm aller

Zeiten und eroberte die Herzen der kleinen

und großen Zuschauer im Sturm.

Die mitreißende Geschichte rund um die

Schwestern Anna und Elsa – und natürlich

den Schneemann Olaf – löste einen

gigantischen Hype aus, der bis heute anhält.

Nun folgt endlich die lang ersehnte

Fortsetzung.

Endlich wieder vereint:

Sven, Olaf, Kristoff, Elsa und Anna.

Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel

des Lockrufs zu ergründen. Was sie

allerdings entdecken, geht weit über jede

Vorstellung hinaus! Dabei trifft die Crew

nicht nur das Volk des Waldes und andere

neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen

Reise müssen Elsa und Anna einmal

mehr zusammenhalten und füreinander

mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe

einstehen. n

Die Eiskönigin II

Walt Disney

KNV-Nr.: 80 43 23 83

KNV-Nr.: 80 43 23 61

KNV-Nr.: 80 43 23 72

Erhältlich ab 26.3.2020

(vorläufige Coverabbildung)

9


Features

Werbung

Furioses Finale

„Game of Thrones“, die bahnbrechende Saga aus der Welt der Sieben Königslande,

endet mit einer epischen Schlacht zwischen den Lebenden und den Toten.

Wenn man das Spiel der Throne

spielt, gewinnt man … oder man

stirbt. In acht mitreißenden

Staffeln spielten sich die Figuren auf

unnachahmliche Art gegeneinander aus:

Mit Gewalt, Betrug und Verrat versuchte

jeder, den Eisernen Thron und damit

die Macht über die Sieben Königslande

für sich zu gewinnen. Doch jetzt nähert

sich der ultimative, gemeinsame Feind:

Die Armee der Untoten greift Jon, Daenerys

und ihre vereinigten Streitkräfte

an – angeführt vom Nachtkönig, seinen

Weißen Wanderern und einem untoten

Drachen. Und dennoch herrscht bei diesem

Bündnis keineswegs Einigkeit: Denn

Jons wahre Identität gefährdet Daenerys

Macht-Anspruch …

Währenddessen verfolgt Cersei Lennister

ihre ganz eigenen Pläne. Wer wird am

Ende welches Schicksal erfahren

und wer besteigt den

Eisernen Thron?

Rekordbrecher

„Game of Thrones“ beruht auf der

Romanreihe „Das Lied von Eis und

Feuer“ von George R. R. Martin,

die Serienverfilmung wurde bisher

insgesamt 160 Mal für einen

Emmy ® nominiert und gewann 59

Mal. Die finale Staffel erreichte

in den USA einen Rekordwert

von durchschnittlich 44 Millionen

Zuschauern. Die DVD und die Bluray

punkten mit viel zusätzlichem

Bonusmaterial: unter anderem mit

Interviews mit den Hauptdarstellern

Kit Harrington, Peter Dinklage

und Emilia Clarke, Audiokommentaren

der Schauspieler

und Mitarbeiter

sowie einer Dokumentation

über die

Arbeit an der

finalen Staffel. n

Wer wird in der finalen Staffel den Kampf

um den Eisernen Thron gewinnen?

Jon Snow (Kit Harington), Cersei Lennister

(Lena Headey) oder doch Daenerys

Targaryen (Emilia Clare)?

10

Game of Thrones

Warner Home Video

KNV-Nr.: 80 13 51 31

KNV-Nr.: 80 12 13 83


Features

Werbung

Das Böse ist zurück

Grusel über Generationen hinweg: Stephen Kings

Horror-Klassiker „ES“ hat über die Jahre nichts von seinem

Schrecken verloren – nun kehrt der Horrorclown in der

Fortsetzung „ES Kapitel 2“ nach Derry zurück.

Mittlerweile sind 27 Jahre vergangen,

seit der „Club der

Verlierer“ – die gehänselten und

verspotteten Jugendlichen der Kleinstadt

Derry – den bösartigen Clown Pennywise

besiegt haben. Aber er ist nur scheinbar

besiegt und kehrt nun zurück, um Derry

aufs Neue zu terrorisieren. Längst haben

sich die Wege der mittlerweile erwachsenen

Verlierer getrennt. Aber in Derry

verschwinden erneut Kinder, sodass Mike,

der Einzige der Truppe, der in der Heimatstadt

geblieben ist, die anderen nach

Hause zurückholt. Traumatisiert durch

die Erfahrungen der Vergangenheit, muss

jeder seine tiefsten Ängste überwinden,

um Pennywise endgültig zu vernichten …

und sich dem Clown entgegenstellen,

der gefährlicher und mörderischer ist als

jemals zuvor.

Neue Maßstäbe für das

Horror-Genre

„ES Kapitel 2“ ist die Fortsetzung von

Regisseur Andy Muschiettis gefeiertem

und international außerordentlich erfolg-

reichem Kinofilm „ES“ aus dem Jahr

2017, der weltweit über 700 Millionen

Dollar einspielte. In den Hauptrollen brillieren

als erwachsene Beverley Jessica

Chastain sowie James McAvoy als

erwachsener Bill – und selbstverständlich

darf Bill

Skarsgård als Clown

Pennywise nicht

fehlen: dämonisch,

sarkastisch

und mit

abgrundtief

bösen

Grimassen

sorgt er für

jede Menge

Gänsehaut … n

Erneut terrorisiert

Horror-Clown Pennywise

(Bill Skarsgård) die

Einwohner Derrys. Und er hat es

wieder auf Kinder abgesehen.

© 2019 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

ES Kapitel 2

Warner Home Video

KNV-Nr.: 80 22 56 08

KNV-Nr.: 80 22 56 10

KNV-Nr.: 80 22 55 95

Die mittlerweile erwachsenen Mitglieder des „Clubs der Verlierer“ müssen

sich den Schrecken ihrer Kindheit stellen, um ihn zu besiegen.

Erhältlich ab 23.1.2020

11


Features

Werbung

Meisterhafte

Hollywood-Action

Ang Lees neuster Science-

Fiction-Thriller ist ein gekonnt

inszeniertes Verwirrspiel um

Original und Kopie und ein

rasantes Action-Spektakel mit

äußerst menschlichen Klonen.

Henry Brogan (Will Smith) ist ein

effizienter, präziser Auftragskiller

des US-Geheimdiensts. Doch mit

seinen 51 Jahren ist er nicht mehr der

Jüngste – und trotz seiner außergewöhnlichen

Fähigkeiten will er den Job nun an

den Nagel hängen. Dann wird er plötzlich

selbst zur Zielscheibe eines Attentäters:

Ein junger Agent verfolgt ihn und scheint

jeden seiner Schritte bereits im Voraus zu

kennen. Wer ist der geheimnisvolle Killer,

der Henry auch noch zum Verwechseln

ähnlich sieht? Schließlich kommt er dem

Mysterium auf die Spur: „Junior“ ist sein

27 Jahre jüngeres Selbst. Ein Klon, der

darauf angesetzt wurde, sein älteres genetisches

Ebenbild auszuradieren. Doch

wer steckt hinter dem perfiden Plan – und

welche Mächte haben ihre Finger im

Spiel?

Effekte vom Star-Regisseur

Regisseur Ang Lee – für „Life of Pi“ mit

einem Oscar ® ausgezeichnet – ist der

Großmeister der visuellen Effekte. Sein

Können beweist er mit diesem spektakulären

Science-Fiction-Thriller eindrucks-

voll: Seine Verfolgungsjagden, Kampf- und

Jagdszenen sind nicht nur atemberaubend,

sondern lassen die Grenze zwischen

Kino, Realität und Videospiel immer

mehr verschwimmen. Darüber hinaus kam

für „Gemini Man“ die spezielle „Deaging

VFX-Technologie“ zum Einsatz, die Will

Smith wie von Zauberhand gleich mehrere

Jahrzehnte jünger aussehen lässt. n

Als Auftragskiller Henry Brogan hat

Will Smith seine Gegner fest im Visier ...

12

... bis ein mysteriöser Killer plötzlich gnadenlos Jagd auf den Jäger macht.

Gemini Man

Universal Pictures

KNV-Nr.: 80 40 63 71

KNV-Nr.: 80 40 63 82

Erhältlich ab 13.3.2020


Features

Werbung

Its Showtime!

Nacht für Nacht steht Emma

Thompson mit ihrer Talk-Show

im Rampenlicht – doch nun

soll endgültig Schluss sein.

Aber eine echte Talk-Queen

wirft auch bei sinkenden Quoten

so schnell die Flinte nicht

ins Korn …

Seit fast 30 Jahren ist Katherine

(Emma Thompson) das Gesicht der

Talkshow „Tonight with Katherine

Newbury“ – von ihren Kollegen geschätzt

und ihrem Publikum verehrt. Doch hinter

den Kulissen ist sie eine überhebliche

Egomanin. Als man ihr vorwirft, eine

„Frauenhasserin“ zu sein, lässt sie spontan

die unerfahrene Quer-Einsteigerin

Molly (Mindy Kaling) einstellen – als erste

Frau in ihrem Autorenteam. Doch die Quoten

brechen unerbittlich ein und schon

Als einzige Frau stößt Molly (Mindy Kaling) ins Autorenteam von Katherine

(Emma Thompson) und mischt dieses ordentlich auf.

bald soll Katherine durch einen angesagten

jungen männlichen Comedian ersetzt

werden. Um ihren Kopf – und ihr Lebenswerk

– zu retten, bleibt ihr nichts anderes

übrig, als ihre Late-Night-Show in Rekordzeit

aufzupeppen. Dabei erweist sich die

zielstrebige Molly als echter Glücksgriff.

Sie setzt alles daran, ihrer unnahbaren

Chefin ein Update zu verpassen – selbst

wenn es sie ihren Job kosten sollte!

Gegensätze machen die Komik

Mindy Kaling, selbst Schöpferin einer

eigenen Comedy-Show (The Mindy

Projekt) und Oscar ® -Preisträgerin Emma

Thompson glänzen als gegensätzliche

Kolleginnen mit treffsicheren Dialogen

und liefern sich einen äußerst gewitzten

Generationen-Schlagabtausch. Ein

frecher, schlagfertiger und charmant

erzählter Spaß rund ums Showbiz mit

einigen Turbulenzen … n

(Abbildungen)

Emma Thompson als Katherine

Newbury – ganz schön taff!

Erhältlich ab 09.01.2020

Late Night – Die Show ihres Lebens

Universal Pictures

KNV-Nr.: 80 40 63 93

KNV-Nr.: 80 40 64 06

13


Features

Werbung

Schafe im Weltall!

Das neue Abenteuer von Shaun ist ein herzerwärmender

Sci-Fi-Comedy-Trip, der die Zuschauer von Shauns Farm

über eine Autowaschanlage bis ins Weltall führt.

Fellig losgelöst!

Seltsame Lichter über dem verschlafenen

Städtchen Mossingham

kündigen die Ankunft eines geheimnisvollen

Besuchers aus einer fernen

Galaxie an ... Aber auf der nahe gelegenen

„Mossy Bottom“-Farm hat Shaun das

Schaf ganz andere Dinge im Kopf, denn

ständig werden seine verrückten Streiche

von dem entnervten Hütehund Bitzer

vereitelt. Doch als plötzlich das ebenso

lustige wie bezaubernde Außerirdischen-

Mädchen LU-LA mit erstaunlichen Kräften

in der Nähe der Farm bruchlandet, erkennt

Shaun sofort die einmalige Chance:

Mit Hilfe der Außerirdischen kann er jede

Menge neue Abenteuer anzetteln! Gleichzeitig

ist es aber auch der Beginn der

aufregenden Mission, LU-LA wieder

sicher nach Hause zu bringen!

25 Jahre Shaun

2020 feiert Shaun sein 25. Jubiläum

– passend dazu erlebt er

jetzt ein neues, großes Abenteuer

nach seiner Kino-Premiere mit

14

„Shaun das Schaf – Der Film“, der weltweit

über 106 Millionen US-Dollar einspielte

und allein im deutschsprachigen

Raum über 2 Millionen Besucher verzeichnete.

Seinen ersten Auftritt hatte Shaun

1995 in „Wallace & Gromit – Unter Schafen“;

mittlerweile steht er fest auf eigenen

Hufen und hat auf Facebook 5 Millionen

Fans – und beispielsweise in Japan über

100 Werbeverträge! Weltweit ist der

kleine Fell-Rebell Shaun in 170 Ländern

zu sehen. n

Die Deutsche Film- und Medienbewertung

FBW vergab auch für das zweite

Leinwandabenteuer der von den Aardman-Studios

erdachten animierten Knetfigur

das „Prädikat besonders wertvoll“.

Shaun das Schaf –

Der Film: UFO-Alarm

Studiocanal

KNV-Nr.: 80 43 23 94

KNV-Nr.: 80 43 24 07

Erhältlich ab 6.2.2020


Prinzen und Prinzessinnen

Special

Prinzessin Fantaghiro –

Komplettbox

Als sie sich weigert, den von ihrem Vater

auserwählten Prinzen zu heiraten, wird

Prinzessin Fantaghiró vom Hof verbannt.

Fern der Heimat wächst sie zu einer

mutigen Frau heran, die sogar dem größten

Feind ihres Vaters Paroli bietet: Prinz

Romualdo.

Universum Film

KNV-Nr.: 59 15 06 38

KNV-Nr.: 59 15 06 27

Der Ring des Drachen,

Die komplette Serie

Der Ring des Drachen verleiht magische

Kräfte. Und so besiegt der mächtige

Drachenkönig auch den letzten Feind in

seinem riesigen Reich. Im Wald findet

er das Mädchen Selvaggia, das er als

Findelkind bei sich aufnimmt. Selvaggia

aber trägt böse Zauberkräfte in sich …

Universum Film

KNV-Nr.: 59 15 05 81

Die falsche Prinzessin,

Die komplette Serie

Im Kampf um den Thron von König Hamil

liefern sich der Magier Gamesh und der

Hexer Epos einen erbitterten Wettstreit.

Nach der Entführung des Prinzen geht

der Thron an die uneheliche Tochter des

Königs. Doch das letzte Zauberwort ist

noch längst nicht gesprochen …

Universum Film

KNV-Nr.: 59 15 05 92

Der Tag des Falken

Zwei Liebende, die nicht zueinander

finden können: Ritter Navarre und

Isabeau (Michelle Pfeiffer). Er verwandelt

sich Nacht für Nacht in einen

Wolf, sie tagsüber in einen Falken.

Ob der Taschendieb Phillipe und der

zauberkundige Mönch Imperius den

Bann brechen können?

20th Century Fox

KNV-Nr.: 10 60 85 82

KNV-Nr.: 29 77 34 75

Anna und der König

Remake des weltberühmten Musicals

„Der König und ich“: Die junge englische

Witwe Anna Leonowens (Jodie

Foster) lässt sich von den Traditionen

am Hof des Königs von Siam (Chow

Yun-Fat) nicht beirren und gewinnt

mit ihrer mutigen Art das Vertrauen

und das Herz des Königs.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 25 42 01 31

15


Prinzen und Prinzessinnen

Special

Däumeline

Als die winzige und

bezaubernde Däumeline

den Elfen-Prinzen Cornelius

kennenlernt, ist

es Liebe auf den ersten

Blick. Doch bevor sie ihn

wiedersehen kann, muss

sie erst eine Reise voller

Abenteuer bestehen. Ein

bezaubernder Zeichentrickfilm

nach einem

Märchen von Hans

Christian Andersen.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 73 48 72 68

KNV-Nr.: 73 48 72 70

Prinzessin

Emmy

Liebevolle Eltern und viel

Spaß mit ihren 26 Pferden

– Prinzessin Emmy

hat keinen Grund zur

Klage. Doch dann zieht

ihre hinterlistige Cousine

bei ihr ein. Die darf auf

keinen Fall von Emmys

besonderer Gabe erfahren.

Emmy kann nämlich

mit Pferden sprechen …

Universum Film

KNV-Nr.: 80 40 65 00

Victoria & Abdul

Stephen Frears Historiendrama

„Victoria

& Abdul“ erzählt die

(wahre) Geschichte der

Freundschaft zwischen

der eigensinnigen britischen

Monarchin Queen

Victoria (Judi Dench) und

dem jungen indischen

Bediensteten Abdul

Karim, der zu Victorias

engstem Vertrauten

wurde.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 66 37 74 25

Der Kleine Prinz

Eine aufwändige Filmversion

des „Kleinen Prinzen“,

die nah am Original

angelehnt ist und in der

die Geschichte sowohl

für Erwachsene als auch

für jüngere Zuschauer

spannend und überraschend

neu erzählt wird.

Eingebunden werden

Puppenspielsequenzen,

Animationen und Filmtrick-Elemente.

Karl Rauch

KNV-Nr.: 24 71 22 63

Der kleine Prinz

In diesem Animationsfilm

freundet sich ein

exzentrischer alter Flieger

mit einem kleinen

Mädchen an, das nebenan

einzieht. Er erzählt

dem Mädchen die

berührende Geschichte,

wie er einst in der Wüste

notlanden musste und

dort den kleinen Prinzen

kennenlernte …

Warner Home Video

KNV-Nr.: 57 28 11 91

Der Prinz aus

Zamunda

Eddie Murphy glänzt in

seiner Paraderolle als

afrikanischer Prinz, der

in New York auf Brautschau

geht. Ausgerechnet

die Tochter eines

Imbissbudenbesitzers

hat es ihm angetan.

Doch die findet den

scheinbar mittellosen

Studenten zunächst

alles andere als charmant

Universal Pictures

16

KNV-Nr.: 22 80 61 80

Die Abenteuer

des Prinzen

Achmed

Lotte Reinigers Silhouettenfilm

aus dem Jahr

1926, für den sie über

drei Jahre hinweg in

mühevoller Kleinarbeit

unzählige Figuren aus

Karton ausschnitt, ist

der erste abendfüllende

Animationsfilm überhaupt.

Ein Klassiker, der

den Zuschauer immer

wieder aufs Neue verzaubert.

absolut

KNV-Nr.: 69 66 12 62

Legende

Der Herr der Finsternis

will die letzten beiden

Einhörner töten und

die ganze Welt in ewige

Dunkelheit stürzen.

Doch so schnell geben

sich die Bewohner des

magischen Waldes nicht

geschlagen. Angeführt

von Prinzessin Lili und

dem Waldläufer Jack

bieten sie dem Bösen

die Stirn.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 32 13 57 02

KNV-Nr.: 32 13 55 95

Ein Herz und

eine Krone

Dank der meisterhaften

Regie von William Wyler

gehört die beschwingte

Romanze zwischen einer

– der höfischen Etikette

überdrüssigen – Prinzessin

(Oscar ® -prämiert:

Audrey Hepburn) und

einem amerikanischen

Journalisten (Gregory

Peck) zu den unterhaltsamsten

Filmen aller

Zeiten.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 12 21 54 23

Plötzlich

Prinzessin/

Plötzlich

Prinzessin 2

Mia (Anne Hathaway)

fällt aus allen Wolken,

als sie erfährt, dass

sie Thronfolgerin des

Königreichs Genovien

ist. Doch bevor sie die

Krone ihrer Großmutter

übernehmen kann, muss

die schüchterne Teenagerin

erstmal einen

geeigneten Prinzen

finden, und zwar binnen

eines Monats!

Walt Disney

KNV-Nr.: 34 53 37 32


zum Sammeln!

Prinzen und Prinzessinnen

Special

Anastasia

Aufwändig gestaltetes

und 1998 für zwei

Oscars ® nominiertes

Zeichentrick-Abenteuer

über die Zarentochter

Anastasia, die in den

Wirren der Oktoberrevolution

von 1917

zunächst spurlos verschwindet

und – ihrer

Kindheitserinnerungen

beraubt – ein Leben in

Anonymität führt.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 73 48 72 57

KNV-Nr.: 73 48 72 46

Arielle, die

Meerjungfrau

Tief unten im Meer lebt

die kleine Meerjungfrau

Arielle. Als sie eines

Tages Prinz Erik vor dem

Ertrinken rettet, verliebt

sie sich unsterblich in

ihn. Um an Land gehen

und ihn wiedersehen zu

können, lässt sie sich

auf einen zweifelhaften

Handel mit der Meer-​

hexe Ursula ein.

Walt Disney

KNV-Nr.: 63 10 91 81

KNV-Nr.: 63 10 91 70

Die Eiskönigin –

völlig

unverfroren

Königstochter Anna

begibt sich – begleitet

von dem Naturburschen

Kristoff und dessen treuem

Rentier Sven – auf

eine abenteuerliche Reise,

um Annas Schwes ter

Elsa zu finden, die mit

ihren Zauberkräften das

Königreich Arendelle im

ewigen Winter gefangen

hält.

Walt Disney

KNV-Nr.: 64 72 74 83

KNV-Nr.: 64 72 74 72

Dornröschen

Wie von der bösen Hexe

Malefiz vorhergesagt,

sticht sich Prinzessin

Aurora an ihrem

16. Geburtstag an einer

Spindel und fällt in einen

tiefen Schlaf. Bis der

Kuss des tapferen

Prinzen Philip sie

wiedererweckt.

Walt Disney

KNV-Nr.: 66 44 92 17

KNV-Nr.: 66 44 94 03

Schneewittchen

und die sieben

Zwerge

Über vier Jahre arbeiteten

der Trickfilm-

Visionär Walt Disney und

seine Spezialisten an

diesem Film und machten

aus dem Märchen

der Brüder Grimm einen

wunderbaren, Oscar ® -

prämierten Zeichentrickfilm,

der seit Generationen

große und kleine

Zuschauer begeistert.

Walt Disney

KNV-Nr.: 66 44 92 28

KNV-Nr.: 66 44 94 14

Prinzessin Lillifee

Spielfilm Box

Zwei Filme in einer Box sorgen für

märchenhaftes Filmvergnügen:

„Prinzessin Lillifee“ sowie „Prinzessin

Lillifee und das kleine Einhorn“. Im

ersten muss Lillifee die Bewohner des

Königreichs Rosarien beschwichtigen,

im zweiten ein kleines Einhorn-Baby

zu seiner Mutter bringen.

Prinzessin Lillifee

TV-Serie Komplettbox

Prinzessin Lillifee erlebt jeden Tag zauberhafte

Abenteuer! Stets mit von der

Partie sind die Mäusezwillinge Cindy

und Clara sowie das Schwein Pupsi.

Aber auch der Frosch Carlos und der

Marienkäfer Oscar halten immer zu ihr.

Alle 26 Folgen der TV-Serie in einer

Box auf 5 DVDs.

Universum Film

KNV-Nr.: 80 40 65 11

Universum Film

KNV-Nr.: 42 37 54 06

17


Highlights

Spielfilme

Erhältlich ab 16.01.2020

(Cover vorläufig)

So wie du mich

willst

Die 50-jährige Claire hat sich

ein gefälschtes Facebook-Profil

angelegt, um ihren jüngeren

Liebhaber Ludo auszuspionieren.

Als Alex, Ludos bester

Freund, daraufhin im Netz

Kontakt zu Claire aufnimmt,

kommt es zu Verwicklungen …

Alive

KNV-Nr.: 79 29 24 56

Stuber – 5 Sterne

Undercover

Als ein gutmütiger Uber-

Fahrer ausgerechnet einen

grimmigen Polizisten auf der

Jagd nach einem brutalen Killer

in seinem Auto mitnimmt,

wird er auf eine harte Probe

gestellt: Er muss einen klaren

Kopf behalten, versuchen zu

überleben und seine Fünf-

Sterne-Bewertung zu retten.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 80 40 62 90

KNV-Nr.: 80 40 65 22

Tolkien

„Tolkien“ erzählt von den

prägenden Jugendjahren des

visionären Autors und Schöpfers

von „Herr der Ringe“ und

„Der Hobbit“. Seine Zeit am

Pembroke College hatte großen

Einfluss auf ihn und auf

seine Meisterwerke, welche

später die Welt begeistern

sollten.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 79 67 56 97

KNV-Nr.: 79 67 57 01

Zwischen den Zeilen

Der preisgekrönte französische

Regisseur Olivier Assayas

zeichnet ein feines Sittenbild

des intellektuellen Pariser

Literaturbetriebs. Der Autor

Léonard muss sich mit seiner

Frau und seinem Verleger in

einer sich schnell verändernden

Arbeitswelt zurechtfinden.

Alive

KNV-Nr.: 78 65 75 40

KNV-Nr.: 78 65 75 51

Beast

Moll (Jessie Buckley) lebt in

einer abgeschotteten Gemeinde

auf einer kleinen Insel.

Als eines Tages der attraktive

Pascal (Johnny Flynn) dort

auftaucht, verliebt sie sich

in ihn. Doch hinter Pascals

trügerischer Fassade lauern

Abgründe, die die junge Frau

nie erahnt hätte.

Alive

18

KNV-Nr.: 78 89 61 68

KNV-Nr.: 78 89 61 70

Yesterday

Was wäre, wenn die ikonischen

Songs der Beatles

plötzlich niemand mehr kennen

würde – bis auf einen?

Mit diesem originellen Gedankenexperiment

beschäftigt

sich die romantische Musik-

Komödie „Yesterday“ von

Oscar-Gewinner Danny Boyle

mit Lily James, Himesh Patel

und Ed Sheeran.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 79 98 64 67

KNV-Nr.: 79 98 64 78

Jussi Adler-Olsen:

Sonderdezernat Q

Collection

„Verachtung“, „Erlösung“,

„Schändung“ und „Erbarmen“

heißen die Titel dieser Collection.

Im Mittelpunkt steht der

barsche Kriminalkommissar

Carl Mørck, der von der Mordkommission

Kopenhagen in

das Dezernat Q versetzt wird,

um ungeklärte und grauenvolle

Fälle zu bearbeiten.

Warner Home Video

KNV-Nr.: 80 22 55 05

KNV-Nr.: 80 22 54 92


Erhältlich ab 09.01.2020

Spielfilme

Highlights

Good Boys –

Nix für kleine Jungs

Wenn die Macher von „Superbad“,

„Ananas Express“ und

„Sausage Party“ eine Teenager-

Komödie produzieren,

kann man sich der Lacher

sicher sein. In „Good Boys“

finden sich ein paar nichtsahnende

Sechstklässler plötzlich

in einer Welt voller Sex, Drugs

und Rock ’n’ Roll wieder.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 80 40 63 14

KNV-Nr.: 80 40 63 25

Fisherman’s Friends

Der Musik-Manager Danny

(Daniel Mays) ist begeistert

von einer Gruppe Fischer aus

einem Dorf in Cornwall, die

während ihrer Arbeit fröhlich

Seemannslieder schmettern.

Er hat die Idee, die Gruppe

groß rauszubringen …

WVG Medien

KNV-Nr.: 79 90 02 87

KNV-Nr.: 79 90 01 95

Erhältlich ab 16.01.2020

Bailey – Ein Hund

kehrt zurück

Nach seinen vielen Abenteuern

hat es sich Bailey

schwanzwedelnd auf der Farm

von Ethan (Dennis Quaid) und

Hannah (Marg Helgenberger)

gemütlich gemacht. Doch als

Ethans Enkeltochter plötzlich

verschwindet, beginnt für die

treue Fellnase erneut eine

abenteuerliche Reise.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 79 98 64 12

KNV-Nr.: 79 98 64 23

Ein Mops zum

Verlieben

In einer turbulenten Phase

ihres Lebens erbt die Lehrerin

Sara von ihrer Großmutter

überraschend einen Mops

namens Patrick, um den sie

sich fortan kümmern muss.

Der Hund benimmt sich

anfangs ständig daneben,

bringt Sarah aber am Ende mit

ihrem Traummann zusammen.

Alive

KNV-Nr.: 79 29 19 57

KNV-Nr.: 79 29 19 68

Burning

Im Mittelpunkt der Handlung

dieses südkoreanischen Psychothrillers

steht Jong-soo,

der sich mit Gelegenheitsjobs

über Wasser hält und dem

für die Verwirklichung seines

Lebenstraums die Entschlossenheit

fehlt. Dies ändert sich,

als er einer früheren Klassenkameradin

wiederbegegnet …

Alive

KNV-Nr.: 78 89 62 05

KNV-Nr.: 78 89 62 27

Paranza –

Der Clan der Kinder

In Neapel ist längst nichts

mehr so, wie es einmal jahrzehntelang

war. Denn jetzt,

wo die Bosse der Camorra

umgebracht wurden oder im

Gefängnis sitzen, ist die Stunde

für die „Paranzas“, eine

skrupellose Teenager-Gang,

gekommen.

Prokino

KNV-Nr.: 80 40 27 61

Erhältlich ab 03.01.2020

Angel Has Fallen

Der Secret-Service-Agent

Mike Banning (Gerard Butler)

galt stets als loyal, zweimal

schon hat er dem US-Präsidenten

das Leben gerettet.

Dann kommt bei einem

Anschlag das gesamte Secret

Service-Team ums Leben –

nur Mike Banning überlebt

und ist plötzlich der Hauptverdächtige.

Universum Film

KNV-Nr.: 80 18 45 26

KNV-Nr.: 80 18 45 15

Erhältlich ab 12.12.2019

Fast & Furious:

Hobbs & Shaw

Secret-Service-Agent Luke

Hobbs und Ex-Elitesoldat

Deckard Shaw mussten in der

Vergangenheit zwar bereits

kooperieren, taten dies jedoch

immer zähneknirschend.

Doch als der Terrorist Brixton

die Sicherheit des Planeten

bedroht, raufen sich die beiden

einmal mehr zusammen.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 80 40 62 88

KNV-Nr.: 80 40 63 03

19


Highlights

Spielfilme

High Life

In den unendlichen Weiten des

Weltalls leben Monte (Robert

Pattinson) und seine kleine

Tochter Willow (Jessie Ross)

gemeinsam auf einem weitgehend

zerstörten Raumschiff.

Als die letzten beiden Überlebenden

der Crew steuern

sie unausweichlich auf ein

Schwarzes Loch zu.

Alive

KNV-Nr.: 78 65 71 70

Overcomer

Das Leben von John Harrison,

dem Trainer einer High-

School-Basketballmannschaft,

wird auf den Kopf gestellt,

als schlechte Nachrichten

seine Träume von der Landesmeisterschaft

zerstören. Die

Begegnung mit einem außergewöhnlichen

Athleten gibt

ihm neuen Mut.

Sony Pictures

KNV-Nr.: 80 41 39 48

KNV-Nr.: 80 41 39 50

Ausgeflogen

Héloïse (Sandrine Kiberlain)

hat als alleinerziehende Mutter

dreier Kinder ihr Leben

fest im Griff. Dies ändert sich,

als ihre jüngste Tochter nach

Kanada ziehen will, um dort

zu studieren. Héloïse stürzt

plötzlich in eine tiefe existentielle

Krise.

Alive

KNV-Nr.: 79 29 16 35

Emerald City – Die

dunkle Welt von Oz

Ein Tornado erfasst Dorothy

Gale aus Kansas und ihren

Polizeihund Toto und befördert

beide in die mystische Welt

Oz, die von einem Zauberer

regiert wird. Ihre Ankunft setzt

eine düstere Prophezeiung in

Gang.

Alive

KNV-Nr.: 80 40 64 30

KNV-Nr.: 80 40 64 41

Once Upon a Time in...

Hollywood

Brad Pitt und Leonardo DiCaprio brillieren

in Quentin Tarantinos neustem

Meisterwerk „Once Upon A Time In …

Hollywood“: Schräg, überraschend,

grandios gespielt. Auch ein Vierteljahrhundert

nach „Pulp Fiction“ hat

der Meister-Regisseur nichts von

seiner Verve eingebüßt.

Sony Pictures

KNV-Nr.: 78 93 87 98

KNV-Nr.: 80 41 36 72

Erhältlich ab 19.12.2019

Die Wurzeln

des Glücks

Mit dieser Tragikomödie bringt

die Autorin und Regisseurin

Amanda Sthers ihren hoch

gelobten Roman „Schweine

züchten in Nazareth“ ins Kino.

Der New Yorker Arzt Harry

Rosenmerck lässt sein altes

Leben hinter sich, um im

Heiligen Land Schweinebauer

zu werden.

Studiocanal

KNV-Nr.: 80 43 24 20

20


Serien

Highlights

The Big Bang Theory:

Die komplette 12. Staffel

Während Sheldon und Amy eine turbulente Hochzeitsreise

nach New York unternehmen, kämpfen

Leonard und Penny mit Beziehungsproblemen und

der Frage nach einem Kinderwunsch. Raj akzeptiert

die Hochzeitspläne seines Vaters, zweifelt

aber am Charakter der zukünftigen Braut.

Warner Home Video

KNV-Nr.: 80 22 55 62

KNV-Nr.: 80 22 55 73

Modern Family,

Season 10

Auch in der zehnten

Staffel von „Modern

Family“ sorgt der

Pritchett-Dunphy-Tucker-

Clan wieder für Lacher

und herzerwärmende

Geschichten über das

tägliche Chaos des

Zusammenlebens.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 80 41 27 81

KNV-Nr.: 80 41 28 05

Das Boot –

Die Serie,

Staffel 1

Als Vorlage für diese

achtteilige Serie dient

Lothar-Günther Buchheims

Roman „Das

Boot“ sowie der gleichnamige

Kinofilm von

1981. Erzählt wird die

Geschichte einer jungen

U-Boot-Besatzung,

die 1942 an Bord von

U 612 auf eine Mission

in feindliche Gewässer

geschickt wird.

Universum Film

KNV-Nr.: 80 28 17 41

KNV-Nr.: 80 28 17 52

The Expanse,

Staffel 3

Die Spannungen zwischen

Erde und Mars

nehmen weiter zu,

wodurch ein Krieg der

Planeten unausweichlich

zu sein scheint. Fred

Johnson kämpft entschlossen

dafür, eine

friedliche Lösung herbeizuführen,

findet aber im

hitzköpfigen Errinwright

einen entschlossenen

Widersacher.

WVG Medien

KNV-Nr.: 80 17 34 31

KNV-Nr.: 80 17 34 86

The Handmaid’s

Tale –

Der Report der

Magd, Staffel 3

Im Mittelpunkt der

dritten Staffel steht die

Magd June (Elisabeth

Moss), die allmählich

gegen das menschenverachtende

Regime von

Gilead Widerstand zu leisten

beginnt. Die preisgekrönte

Drama-Serie

basiert auf den Büchern

der kanadischen Autorin

Margaret Atwood.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 80 41 27 35

KNV-Nr.: 80 41 27 70

The Orville,

Season 2

Die Crew der USS Orville

sieht mit Freude der

Ja’loja-Zeremonie auf

dem Planeten Moclus

entgegen. Die gute

Stimmung wird Ed Mercer

allerdings verdorben.

Seine Ex-Frau Kelly

Grayson hat sich frisch

verliebt und will ihren

Neuen als Begleitung zur

Party mitbringen.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 80 41 36 50

KNV-Nr.: 80 41 36 61

Die Simpsons,

Season 19

Für die Simpsons brechen

harte Zeiten an:

Die gelbe Kultfamilie

wird mit zahlreichen

Herausforderungen

konfrontiert, die so

manches Familienmitglied

in eine gefährliche

Lage bringen. Doch die

Simpsons wissen – mehr

oder weniger –, wie man

sich in heiklen Situationen

verhält.

20th Century Fox

KNV-Nr.: 80 41 36 26

KNV-Nr.: 80 41 36 37

21


Highlights

Kinder

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus

Ein kleiner Yeti namens Everest entkommt aus einem

Versuchslabor in Shanghai und begegnet dem neugierigen

Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng.

Gemeinsam bricht die Gruppe zu einer Reise auf, um Everest

wieder mit seiner Familie zu vereinen.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 80 40 63 36

KNV-Nr.: 80 40 63 47

Erhältlich ab 06.02.2019

Ailos Reise

Die spannende Reise eines

kleinen Rentierjungen und seiner

Herde führt über hunderte

Kilometer durch die unberührte

Natur des arktischen

Lapplands. Ein bezauberndes

Abenteuer für die ganze

Familie mit atemberaubenden

Aufnahmen.

Alive

KNV-Nr.: 76 52 85 30

KNV-Nr.: 76 52 85 41

A Toy Story:

Alles hört auf kein Kommando

Das vierte Abenteuer der beliebten „Toy Story“-

Spielzeughelden. Cowboy Woody und Space-

Ranger Buzz Lightyear leben jetzt bei der kleinen

Bonnie. Eines Tages bringt diese ein neues

Spielzeug mit nach Hause – und die Idylle im

Kinderzimmer ist dahin …

22

Walt Disney

KNV-Nr.: 78 93 30 18

KNV-Nr.: 78 93 29 92

KNV-Nr.: 78 93 30 07


TKKG – Jede Legende hat

ihren Anfang

Erzählt wird, wie die jungen Ermittler

Tim, Willi, Karl und Gaby die legendäre

Bande TKKG gründen. Die vier beginnen,

in einem kniffligen Fall auf eigene

Faust zu ermitteln und decken dabei

gleich eine Verschwörung auf.

Kinder

Highlights

Warner Home Video

KNV-Nr.: 80 22 54 02

KNV-Nr.: 80 22 53 98

Erhältlich ab 20.02.2019

Dora und die

goldene Stadt

Nachdem sie den größten Teil

ihres Lebens damit verbrachte, mit

ihren Eltern, dem Affen Boots und

ihrem sprechenden Rucksack den

Dschungel zu erkunden, konnte sich

Dora (Isabela Moner) nicht auf das

gefährlichste Abenteuer aller Zeiten

vorbereiten – die High School.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 80 40 63 58

KNV-Nr.: 80 40 63 60

Augsburger Puppenkiste –

Geister der Weihnacht

Eine Verfilmung des Weihnachtsklassikers

von Charles Dickens durch die

Augsburger Puppenkiste: Der kaltherzige

Geschäftsmann Scrooge erhält in der

Nacht zum 25. Dezember Besuch von

den drei Geistern der Weihnacht, die ihn

dazu bewegen, sein Leben zu ändern.

Universum Film

KNV-Nr.: 74 99 03 22

Angry Birds 2 – Der Film

Die Geschichte um die flugunfähigen

Vögel und die hinterlistigen grünen

Schweine geht in die nächste Runde.

Angesichts einer neuen, gemeinsamen

Bedrohung müssen sich die

alten Feinde zusammenschließen.

Sony Pictures

KNV-Nr.: 80 41 36 94

KNV-Nr.: 80 41 36 83

Erhältlich ab 30.01.2019

23


Special

Künstler-Biopics

Ai Weiwei:

Never Sorry

Das Porträt einer der wichtigsten

Persönlichkeiten des

beginnenden 21. Jahrhunderts.

Ai Weiwei gilt als der

prominenteste chinesische

Gegenwartskünstler und einer

der schärfsten Regimekritiker

seines Landes.

Universum Film

KNV-Nr.: 51 35 33 12

Beltracchi – Die

Kunst der Fälschung

Ein amüsanter Dokumentarfilm

über den größten europäischen

Kunstfälscher-Skandal der

Nachkriegsgeschichte. Der

Film zeigt den Maler Wolfgang

Beltracchi bei dem, was dieser

als seinen Beruf verstand, beim

Fälschen. Kein Experte hatte je

Zweifel an der Authentizität der

Bilder …

Universum Film

KNV-Nr.: 46 34 56 07

KNV-Nr.: 46 34 57 23

Egon Schiele

Ein Spielfilm über das Leben

des österreichischen Malers

Egon Schiele. Im Mittelpunkt

steht seine leidenschaftliche

Beziehung zu dem Aktmodell

Wally Neuzil und die Entstehung

des expressionistischen

Meisterwerks „Tod und Mädchen“.

Alive

KNV-Nr.: 60 93 85 97

KNV-Nr.: 60 93 86 12

Gauguin

1891 zieht sich der französische

Künstler Paul Gauguin

ins selbsterwählte Exil nach

Tahiti zurück. Während seiner

Erkundungstouren über die

Insel trifft er auf die junge

Eingeborene Tehura, die seine

Muse und auch Modell seiner

bekanntesten Gemälde werden

wird.

Studiocanal

KNV-Nr.: 67 77 84 13

Auguste Rodin

Der Film zum 100. Todestag

des französischen Bildhauers

und Zeichners Auguste Rodin.

Ein Biopic über das Leben und

Schaffen eines großen Künstlers,

gespielt von Vincent

Lindon. Mit seinen Werken gilt

Rodin heute als Wegbereiter

der Moderne.

Universum Film

KNV-Nr.: 68 26 76 98

KNV-Nr.: 68 26 77 02

Christo –

Walking on Water

Auf dem oberitalienischen

Lago d‘Iseo realisierte der

Installationskünstler Christo

2016 seine „Floating Piers“,

ein abstraktes Kunstwerk, das

es über 1,2 Millionen Besuchern

ermöglichte, auf dem

Wasser zu laufen. Dieser Film

dokumentiert den turbulenten

Entstehungsprozess.

Alive

KNV-Nr.: 77 73 98 10

Frida

Ein Film über das Leben der

mexikanischen Malerin Frida

Kahlo. Ihre Beziehung zu

dem Maler Diego Rivera, ihre

unbändige Lebenslust und

die Farbenpracht Mexikos –

all das schlägt sich in ihrem

Schaffen nieder und macht sie

zu einer der ausdrucksstärksten

Malerinnen aller Zeiten.

Studiocanal

KNV-Nr.: 30 94 01 01

Gerhard Richter

Painting

Der Filmemacherin Corinna

Belz öffnete der medienscheue

Maler Gerhard Richter

sein Atelier, wo er im Sommer

2009 an einer Serie großer

abstrakter Bilder arbeitete.

„Gerhard Richter Painting“

gewährt einmalige Einblicke in

die Entstehung dieser Bilder

und die Arbeit des Künstlers.

375 Media

KNV-Nr.: 32 21 54 43

24


Künstler-Biopics

Special

Julian Schnabel –

A Private Portrait

Der Neo-Expressionist und

Regisseur Julian Schnabel,

geboren 1951 in New York,

öffnet sein privates Archiv und

spricht über sein Leben und

seinen Werdegang. Auch seine

Familie, Freunde und langjährige

Weggefährten kommen

zu Wort.

Universum Film

KNV-Nr.: 68 67 06 28

Manifesto

Von der Nachrichtensprecherin

bis zum Obdachlosen, von

Pop-Art bis hin zu Dogma 95:

In „Manifesto“ ist die zweifache

Oscar ® -Gewinnerin Cate

Blanchett in zwölf unvergesslichen

Episoden zu sehen, die

allesamt Manifeste verschiedener

Kunstströmungen des

20. Jahrhunderts behandeln.

Universum Film

KNV-Nr.: 68 67 07 88

Neo Rauch –

Gefährten und

Begleiter

Die Bilder des international

bekannten Kunstmalers Neo

Rauch faszinieren durch ihren

rätselhaften Realismus, die

Figuren scheinen wie aus der

Zeit gefallen. Der Film begleitet

den Künstler drei Jahre lang

bei der Arbeit in seinem Atelier

und zeigt Ausstellungen in aller

Welt.

Renoir

Im Sommer des Jahres 1915

wohnt der alternde, unter

Krankheiten leidende Maler

Auguste Renoir zurückgezogen

an der Côte d‘Azur. Da tritt

eines Tages die junge Andrée

in sein Leben, um für ihn

Modell zu stehen, und Renoir

beginnt aufzublühen …

375 Media

KNV-Nr.: 37 67 42 48

Universum Film

KNV-Nr.: 65 34 43 51

KNV-Nr.: 65 34 43 62

Mr. Turner –

Meister des Lichts

Der britische Maler William

Turner war als Künstler kompromisslos

und revolutionär in

seinem Ansatz, vorausschauend

in seiner Vision. Dieses

opulente Biopic erzählt vom

bewegten Leben des rebellischen

Genies, das als Mensch

als exzentrisch und bisweilen

unberechenbar galt.

Prokino

KNV-Nr.: 53 72 24 82

Paula

Gegen alle Widerstände lebte

die Malerin Paula Modersohn-

Becker ihre Vision von künstlerischer

Selbstverwirklichung.

Der Film schildert das faszinierende

Leben einer hochbegabten

Künstlerin und radikal

modernen Frau zu Beginn des

20. Jahrhunderts.

Alive

KNV-Nr.: 61 93 03 78

KNV-Nr.: 61 93 03 45

Loving Vincent

Eine animierte Filmbiografie,

bei der Bild für Bild mit realen

Personen gedrehte Szenen

in Öl nachgemalt wurden.

In dem Film erwachen die

Bilder Vincent van Goghs

zum Leben, beschäftigen sich

mit dem Tod ihres Schöpfers

und erzählen zugleich seine

Lebensgeschichte.

Universum Film

KNV-Nr.: 68 67 07 55

KNV-Nr.: 68 67 07 66

Van Gogh –

An der Schwelle zur

Ewigkeit

Der amerikanische Maler und

Filmregisseur Julian Schnabel

zeigt das facettenreiche

Leben des weltberühmten

Malers Vincent van Gogh und

beschäftigt sich vor allem mit

dessen letzten Lebensjahren

in Südfrankreich bis zu seinem

tragischen Tod.

Universum Film

KNV-Nr.: 78 93 30 31

KNV-Nr.: 80 40 64 96

25


Highlights

Musik CDs

Blinded By The

Light

Diese CD mit dem Soundtrack

zum Musikfilm „Blinded By

The Light“ beinhaltet komplette

Songs und einige kurze

gesprochene Filmschnipsel.

Die Zusammenstellung vereint

zwölf Songs von Bruce Springsteen,

darunter einige seiner

größten Hits wie „Born To

Run“ oder „Hungry Heart“.

Sony Music Entertainment

KNV-Nr.: 79 16 19 28

Disney Magic

Moments – Die

größten Disney

Filmhits

Disney-Filme leben vom Zauber

der Musik. Die größten

Filmhits und damit die schönsten

„Disney Magic Moments“

präsentiert diese exklusive

Zusammenstellung zur gleichnamigen

Primetime-Show im

Disney Channel.

Universal Music

KNV-Nr.: 60 57 96 43

Quentin Tarantino’s

Once Upon a Time

in Hollywood

Der Soundtrack zu Quentin

Tarantinos Film „Once Upon

A Time… In Hollywood“. Der

Film entführt den Zuschauer

ins Jahr 1969 und ist eine

Hommage an die letzten

glanzvollen Tage der goldenen

Ära Hollywoods.

Sony Music Entertainment

KNV-Nr.: 79 56 72 95

Rocketman

Die Filmbiografie „Rocketman“

beleuchtet die wichtigsten

Momente aus der Karriere der

Pop-Legende Elton John. Der

Schauspieler Taron Egerton

spielt die Hauptrolle und singt

im Musikfilm auch die Hits

des Künstlers, wie unter anderem

den gleichnamigen Song

„Rocketman“.

Universal Music

KNV-Nr.: 78 31 04 62

Celebrating John

Williams

John Williams gilt als einer

der erfolgreichsten amerikanischen

orchestralen

Komponisten der Moderne.

Diese CD beinhaltet ein Tourde-Force-Live-Konzert

mit

unvergesslichen Filmthemen

des legendären Komponisten,

darunter „Star Wars“, „Harry

Potter“, „Indiana Jones“ und

viele mehr.

Universal Music

KNV-Nr.: 76 50 90 55

Guardians of The

Galaxy: Awesome

Mix

Das Soundtrack-Album für den

Marvel Studios-Film „Guardians

of the Galaxy Vol. 2”. Das

Album enthält die Songs, die

auf Peter Quills Mixtape im

Film enthalten sind. Das Herz

des Soundtracks ist dabei

„The Chain“ von Fleetwood

Mac.

Universal Music

KNV-Nr.: 63 84 63 65

The Music of Hans

Zimmer

Der deutsche Filmkomponist

Hans Zimmer wurde elfmal

für den Oscar, vierzehnmal

für den Golden Globe Award

und zehnmal für den Grammy

Award nominiert. Die vorliegende

Collection enthält 6

CDs mit einer Auswahl seiner

Musik aus den verschiedensten

Filmen.

Edel Germany CD / DVD

KNV-Nr.: 47 46 73 01

Score – Eine

Geschichte der

Filmmusik

Es wird dokumentiert, wie

einige der berühmtesten

Filmthemen der Kinogeschichte

konzipiert wurden und wie

die Entwicklungsstufen eines

Soundtracks vom leeren Notenblatt

bis zum fertigen Score

verlaufen. Bekannte Filmmusikkomponisten

berichten außerdem

von ihrer Arbeit.

EuroVideo Medien

KNV-Nr.: 68 87 98 18

26


Filmjuwelen

Highlights

Väter der Klamotte

Charlie Chaplin –

Lost Movies

Charlie Chaplin zählt zu den einflussreichsten

Komikern der Filmgeschichte.

Die ganz besondere

DVD-Edition „Lost Movies“ präsentiert

erstmals ungeschnittene Chaplin-

Filme, u.a. „Der Diebesfänger“, „Im

Stadtpark“, „Charlie als Kellner“ und

einige mehr.

Studio Hamburg Enterprises

KNV-Nr.: 80 28 98 61

Buster Keaton

Fünf neu gemasterte

Buster-Keaton-Filme

versetzen den Zuschauer

zurück in die Stummfilmzeit:

„Go West – Der Cowboy“,

„Der General“ und

die Kurzfilme „Der Metzgergeselle“,

„Flirt Kuss

und Liebe“ und „Feuchte

Ferien“.

SJ Entertainment Group

KNV-Nr.: 68 81 46 28

Lachen Sie mit

Stan & Ollie –

Die ZDF-

Gesamtedition

In dieser ZDF-Filmreihe

präsentierte Theo Lingen

Langfilme mit dem

Komikerpaar Stan Laurel

und Oliver Hardy in der

legendären deutschen

Kult-Synchronfassung, die

hiermit oft zum ersten Mal

ungekürzt im deutschen

Fernsehen zu sehen war.

Alive

KNV-Nr.: 75 99 89 65

Klamottenkiste

SammlerBox

Wer erinnert sich nicht an

die legendäre TV-Slapstick-

Serie „Die Klamottenkiste“

mit Stars der Stummfilmära

wie Stan Laurel,

Larry Semon und Charlie

Chaplin. Die bearbeiteten

Stummfilme wurden mit

Musik unterlegt und im

Voice-over-Verfahren von

Hartmut Neugebauer kommentiert.

CFSunfilm

KNV-Nr.: 75 10 72 13

Western von

Gestern

Die beliebte ZDF-Reihe

„Western von Gestern“ auf

DVD. Die Reihe umfasst

zahlreiche Filme und

Serien aus der guten alten

Zeit des Westerns, den

30er- und 40er-Jahren.

Viele der Stars aus den

Folgen waren damals

bereits bekannt oder

sollten es bald darauf

werden.

Alive

KNV-Nr.: 56 74 29 76

27


Special

Fellini

100. Geburtstag

am 20. Januar 2020

Mein Jahr 1972 /

Fellinis Roma +

Die Musik des Jahres

„Mein Jahr“ präsentiert Highlights

aus den Kategorien Film und Musik

jeweils eines bestimmten Jahres.

Diese DVD präsentiert als Film des

Jahres 1972 „Fellinis Roma“ sowie

eine Mischung angesagter Musiktitel

aus Rock und Pop desselben Jahres.

Federico Fellini Edition

Fellinis Filme gehören zu den bleibenden

Kunstwerken des 20. Jahrhunderts, die unzählige

Regisseure nachhaltig beeinflusst haben.

Die vorliegende Edition enthält zehn seiner

bedeutendsten Werke, von denen

sechs erstmals in einer „Digital

Remastered“-Version erscheinen.

Studiocanal

KNV-Nr.: 57 92 59 98

Studiocanal

KNV-Nr.: 73 72 81 26

weitere Fellini-Filme:

Fellinis

Satyricon

„Fellinis Satyricon“

basiert auf dem Fragment

des gleichnamigen

Romans „Satyricon“ von

Titus Petronius Arbiter

aus der Zeit um ca. 60 n.

Chr. Der Zuschauer

begleitet den Studenten

Encolpius zur Römischen

Kaiserzeit auf seiner

Odyssee durch allerlei

wundersame und absurde

Szenen.

Studiocanal

KNV-Nr.: 71 19 23 90

KNV-Nr.: 71 19 24 03

Fellinis Roma

Ein sehr persönlich

gehaltenes Porträt der

Stadt Rom aus der Sicht

Fellinis. Er erzählt darin

seine eigene Geschichte,

wie er als 20-jähriger

während der Mussolini-

Zeit nach Rom kommt

und welche Erfahrungen

er dort macht.

Studiocanal

KNV-Nr.: 71 19 23 77

KNV-Nr.: 71 19 23 88

Fellinis Stadt

der Frauen

Eine surreale Tragikomödie

aus dem Jahr 1980.

Inmitten traumähnlicher,

ausgefallener Bilder, die

charakteristisch für Fellini

sind, spielt Marcello

Mastroianni einen Mann,

der auf einer Traumreise

ins Reich der Feministinnen

zum Objekt weiblicher

Aggressionen wird.

Studiocanal

KNV-Nr.: 71 19 24 25

KNV-Nr.: 71 19 24 14

Fellinis

Casanova

Wegen schwarzer

Magie verhaftet, bricht

Casanova 1756 aus den

Bleikammern Venedigs

aus und flüchtet durch

ganz Europa. Hier lebt

er seine sexuellen Fantasien

und Obsessionen

aus, doch die dekadente

Gesellschaft lässt ihn

zum tragikomischen

Helden werden.

Studiocanal

KNV-Nr.: 26 70 85 91

KNV-Nr.: 71 19 23 66

KNV-Nr.: 71 19 23 55

Achteinhalb

Dieser Film Federico Fellinis

aus dem Jahr 1963

trägt autobiographische

Züge und erzählt von

den Problemen eines

Filmregisseurs, der in

einer Schaffenskrise

steckt und der verzweifelt

versucht, Inspiration

für seinen nächsten Film

zu finden.

Studiocanal

KNV-Nr.: 51 26 03 88

28


Vorschau

Junge Menschen

Mein Leben mit Amanda

David (Vincent Lacoste), 24 Jahre

alt, führt ein unbekümmertes

Single-Leben in Paris, das er sich

mit verschiedenen Jobs finanziert.

Außer seiner Schwester Sandrine

und deren kleiner Tochter Amanda

gibt es nicht viele Menschen, die ihm

nahestehen. Seine Unbeschwertheit

findet ein jähes Ende, als Sandrine

stirbt und David plötzlich die Verantwortung

für die 7-jährige Amanda

(Isaure Multrier) übernehmen soll.

Das stellt das Leben beider auf den

Kopf. Und die clevere Kleine hat so

ihre eigenen Vorstellungen, wie das

aussehen soll … Eine berührende

Geschichte vom Zueinanderfinden

zweier Menschen, die ungleicher

nicht sein könnten.

Alive

KNV-Nr.: 80 40 64 74

Ein leichtes Mädchen

Mit ihrer Mutter lebt Naïma

(Mina Farid) in einfachen

Verhältnissen in

Cannes. In diesem

Sommer muss sie

sich entscheiden,

was sie aus ihrem

Leben machen will.

Eines Tages taucht

ihre 22-jährige Cousine

Sofia (Zahia Dehar)

aus Paris auf. Die lebenshungrige

junge Frau nimmt Naïma unter

ihre Fittiche und durch sie eröffnet sich

dem jungen Mädchen auf einen Schlag

ein Zutritt zu einer anderen Welt — jener

der Schönen und Reichen … Eine ungewöhnliche

Coming-of-Age-Geschichte,

in der ein jüngeres naives Mädchen zu

einer jungen Frau aufschaut, sie kopiert

und in einem Sturm der widerstrebenden

Gefühle gefangen ist.

Der Honiggarten –

Das Geheimnis der

Bienen

Ein Ort in der schottischen Provinz

während der 1950er-Jahre: Die alleinerziehende

Fabrikarbeiterin Lydia

(Holliday Grainger) hat es schwer, sich

und ihren Sohn Charlie durchzubringen,

seit ihr Mann sie verlassen hat. In

dieser Situation lernt sie die Ärztin und

Bienenzüchterin Jean (Anna Paquin)

kennen und lieben. Im Dorf gibt es

erst heimlichen Klatsch, dann offene

Feindseligkeit. Doch die beiden Frauen

lassen sich ihre Liebe nicht so leicht

zerstören – und bekommen sogar Hilfe

von den Bienen.

Alive

KNV-Nr.: 80 40 64 52

KNV-Nr.: 80 40 64 63

Alive

KNV-Nr.: 80 40 64 85

29


Vorschau

Action

Terminator:

Dark Fate

„Terminator: Dark Fate“ ist der

sechs te Teil der Science-Fiction-

Saga, versteht sich allerdings als

Fortsetzung von James Camerons

„Terminator 2 – Tag der Abrechnung“

(1991). Vor wenigen Tagen war das

Leben von Dani Ramos (Natalia

Reyes) noch in Ordnung – doch plötzlich

befindet sie sich inmitten eines

unerbittlichen Krieges zwischen

den Menschen und den Maschinen.

Außerdem hat ein weiterentwickelter

Terminator des Modells Rev-9

(Gabriel Luna) es auf die junge Frau

abgesehen. Und welche Rolle wird

der T-800, bzw. dessen menschliches

Vorbild (Arnold Schwarzenegger), in

dem Kampf um die Zukunft spielen?

20th Century Fox

KNV-Nr.: 80 40 66 36

KNV-Nr.: 80 40 66 47

Das Kapital im 21.

Jahrhundert

Der französische Wirtschaftswissenschaftler

Thomas Piketty sorgte vor fünf

Jahren mit seinem Buch „Das Kapital im

21. Jahrhundert“ besonders in den USA

für großes Aufsehen. Die darin geäußerte

Kritik am modernen kapitalistischen

System und seine Aussage, dass die

immer größere Anhäufung von Kapital

und Vermögen nicht unbedingt mit

sozialem Fortschritt und sozialen Errungenschaften

einhergeht, war ein großes

Thema nicht nur in den Wirtschaftsrubriken,

sondern auch im Feuilleton. Nun hat

der neuseeländische Dokumentarfilmer

Justin Pemberton dieses Sachbuch

verfilmt und einen außergewöhnlichen

Dokumentarfilm gedreht.

Studiocanal

KNV-Nr.: 80 43 24 31

Ich war noch niemals

in New York

Die Verfilmung des gleichnamigen

Bühnenmusicals mit den Liedern

von Udo Jürgens. Eine alte Dame

(Katharina Thalbach) verliert nach

einem Unfall ihr Gedächtnis. Nur an

eines kann sie sich noch erinnern:

Sie war noch niemals in New York!

Kurzentschlossen macht sie sich

als blinder Passagier an Bord eines

Kreuzfahrtschiffs auf nach Amerika

– im Schlepptau ihre Tochter Lisa

(Heike Makatsch), eine erfolgsverwöhnte

Fernsehmoderatorin, und

deren homosexueller Maskenbildner

(Michael Ostrowski). Während der

turbulenten Überfahrt finden alle drei

auf Umwegen die große Liebe.

Universal Pictures

KNV-Nr.: 80 40 64 17

KNV-Nr.: 80 40 64 28

30


KINOFAHRPLAN

DEZEMBER BIS MÄRZ

2. Januar

Knives Out –

Ein Mord

zum Dessert

16. Januar

Lindenberg!

Mach dein Ding!

23. Januar

Das Geheime Leben

der Bäume

23. Januar

Die Wolf-Gäng

26. Dezember

Als Hitler das rosa

Kaninchen stahl

Ready or Not –

Auf die Plätze, fertig, tot

Es sollte eigentlich der schönste Tag ihres

Lebens werden, denn die junge Grace (Samara

Weaving) steht kurz davor, ihren geliebten Alex

Le Domas (Mark O‘Brien) zu heiraten. Die Einführung

in die ebenso exzentrische wie schwerreiche

Familie geht allerdings alles andere als

feierlich vonstatten. Es geht dem Le-Domas-Klan

nämlich darum, eine alte Tradition zu wahren.

Und diese besagt, dass ein neues Familienmitglied

mit einem grausamen Spiel eingeführt

werden soll. Ehe sich Grace versieht, befindet sie

sich in einem perfiden Katz-und-Maus-Spiel um

Leben und Tod …

20th Century Fox

KNV-Nr.: 80 40 65 55

KNV-Nr.: 80 40 65 66

30. Januar

Dr. Dolittle

30. Februar

The King’s Man

The Beginning

12. März

Narziss und

Goldmund

26. März

Peter Hase 2

Die nächste

Ausgabe

erscheint im

MÄRZ 2020

Impressum

Herausgeber: KNV Zeitfracht GmbH,

Kommunikation und Marketing, Industriestr. 23,

70565 Stuttgart

Druck: GV Kommunikation auf Papier GmbH,

Heilbronner Straße 40, 71634 Ludwigsburg

Bildnachweise: Abdruck aller Bilder © KNV Zeitfracht GmbH,

© stock.adobe.com oder mit freundlicher Genehmigung der beteiligten

Lieferanten.

Haftungsausschluss: Der Inhalt einschließlich der Bilder und die Gestaltung der Ausgabe

unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderen Gesetzen zum Schutz

geistigen Eigentums. Die Vervielfältigung, Verbreitung oder Veränderung des Inhalts ist

nicht gestattet. Die Inhalte dieser Ausgabe werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung

und Haftung durch die KNV Zeitfracht GmbHzur Verfügung gestellt.

Preise bei DVDs, Games, Musik-CDs und Hörbüchern:

Alle Anzeigenpreise sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Redaktionsschluss: 25. 11. 2019

31


Jetzt NEU:

Variante 2 - ddf_v2_cmyk.eps

Variante 2 - ddf_v2_b.eps

Nur bei S/W Druck!

Die drei Fragezeichen als Hörbuch!

je

14, 99 €

gelesen von den

Original-Sprechern

80 83 64 32 80 83 64 43

und natürlich als

Hörspiel-Klassiker

80 85 13 60

Variante 3 - ddf_v3_cmyk.eps

Nur in Kombination mit dem Hauptlogo 1!

80 83 64 54

Variante 3 - ddf_v3_b.eps

Nur in Kombination mit dem Hauptlogo 1!

Nur bei S/W Druck!

8, 99 €

8, 99 €

80 76 58 18 80 58 58 65

Variante 4 - ddf_v4_cmyk.eps

Nur in Kombination mit dem Hauptlogo 1!

8, 99 €

Variante 4 - ddf_v4_b.eps

Nur in Kombination mit dem Hauptlogo 1!

Nur bei S/W Druck!

78 41 95 67

8, 99 €

78 41 95 12

80 55 34 56

7, 99 €

Blau:

C100/M0/Y0/K0

Process Cyan EC

R0/G158/B224

X, 99 €

80 85 06 75

Farbwerte: CMYK, Pantone, RG

Rot:

C0/M100/Y100/K0

485 EC

R226/G0/B26

7, 99 €

Schwarz:

C50/M0/Y0/K100

Process Black EC

R0/G0/B0

© Adobe Stock

7, 99 €

© Adobe Stock

80 55 34 67 7, 99 €

80 85 06 86

80 83 64 76

7, 99 €

4 026725 911540

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine