Weihnachtskarte - Frohnauer Hammer

patrickschmidl
  • Keine Tags gefunden...

Derb schlugen einst die Hämmer im Sehmatal

Hell glühte das Eisen im Feuer,

Schwer war die Arbeit der Gesellen ,

aber schön das Ergebnis .

Schmiedekunst in vollendeter Form .

Das Hammerwerk in Frohnau war eines von rund 100 derartigen Anlagen im Erzgebirge. Ursprünglich

arbeitete hier ein Müller , der aus dem Getreide der Bauern Mehl erzeugte. Im 17. Jahrhundert erfolgte

der Umbau zu einem Eisenhammer, der dann bis 1904 in Betrieb war. Das Herrenhaus , Wohnstätte

der Besitzerfamilien Clauß und Martin ,entstand 1697.

1908 erwarb der neugegründete Hammerbund die Gebäude und richtete um 1909 ein Museum und ein

Gasthaus ein .Seither haben viele Millionen Menschen dieses Denkmal erzgebirgischer Wirtschaftskraft

und kreativer Arbeit besucht. Ob alter Adel , wie Prinz Johann Georg von Sachsen oder James Bond Star

Roger Moore , ob Friesen , Schwaben oder Rheinländer, ob Mexikaner , Chinesen , Spanier und Neuseeländer

– unsere Gäste kommen aus aller Welt.

Und jetzt dürfen wir Sie in unserer Traditionsgaststätte herzlich begrüßen.

Genießen Sie deftige erzgebirgische und regionale Gaumenfreuden und erleben Sie ein Stück

alt – erzgebirgischer Gemütlichkeit.

Einen angenehmen Aufenthalt wünschen der

Hammerwirt Stephan Feller mit Familie und sein Team.


Weihnachtskarte

Klare Knoblauchsuppe mit Schwarzbrotwürfel a

4,50 €

Frohnauer Linsensuppe

4,50 €

Linsensuppe mit Bratwurstscheiben , Brot

7,50 €

Großer Salat der Saison

mit gebratener Hähnchenbrust , Weißbrot a

11,50 €

Flammkuchen a mit Schmand g roten Zwiebeln, Lauch ,

Schinkenwürfel , Cocktailtomaten , Bergkäse g

12,50 €

Flammkuchen a

mit Schmand g ,roten Zwiebeln ,Lauch

Cocktailtomaten und hausgebeiztem Lachs d,

Honig – Dill – Senfdressing j

14,50 €


Weihnachtskarte

Erzgebirgischer Pilzgulasch mit Kartoffelklöße a,5 *

( Schweinsgulasch mit frischen Champignons )

13,80 €

Frohnauer Sauerbraten

mit Apfelrotkohl 21 und Kartoffelklöße a,5 *

14,80 €

Hausgemachte Rinderroulade j

mit Apfelrotkohl 21 und Kartoffelklöße a,5

15,80 €

Geschmorte Ochsenbäckchen in Portweinsauce *

mit Speckbohnen und Semmelknödel a,

15,80 €

Hirschgulasch in Holunderweinsauce *

mit Speckrosenkohl und Kroketten a

15,30 €

Bei Beilagenänderungen berechnen wir Ihnen 1.- €

Bei mit * gekennzeichneten Speisen sind Seniorenportionen möglich .

Schokoladensoufflea mit flüssigem Schokokern

Rumkirschen und Vanilleeis g

6,50 €


Weihnachtskarte

Schweinesteak mit Steinpilzrahm g und pommes frites a *

13,80 €

Gebratenes Hähnchenbrustfilet

mit Wurzelpfannengemüse im Basmatireisrand

13,80 €

Schnitzel a,c vom Schwein mit Bergkäse g überbacken ,*

mit Salat der Saison g und Bratkartoffeln

14,80 €

Frohnauer Hammerburger a,g,2

( 340g Rinderhackfleisch , Salat , Tomate , Röstzwiebeln ,

Cheddarkäse ,Schinkenspeck und rauchiger Sauce )

13,80 €

Ofenfrische Rippeln von der Sau

mit rauchiger Sauce 2 , Kartoffelspalten a

13,80 €

Rumpsteak ( 250 g ) mit Kräuterbutter g ,

Kartoffelspalten , Joghurtdip g, Salat

22,80 €

Bei Beilagenänderungen berechnen wir Ihnen 1.- €

Bei mit * gekennzeichneten Speisen sind Seniorenportionen möglich .


Weihnachtskarte

Tagliatelle a,c mit Steinpilzrahm g

9,95 €

Basmatireisrand

mit Wurzelpfannengemüse und Steinpilzrahm g

9,95 €

½ Ofenfrische Ente

mit Apfelrotkohl 21 und Kartoffelklöße a,5

15,20 €

Karpfen d „ Blau „

mit Apfelrotkohl 21 und Petersilienkartoffeln

14,90 €

Gebratenes Zanderfilet a,d

mit Pfannengemüse g und Petersilienkartoffeln

14,90 €

Bei Beilagenänderungen berechnen wir Ihnen 1.- €

Bei mit * gekennzeichneten Speisen sind Seniorenportionen möglich .

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine