Motocross Enduro Ausgabe 01/2020

mce71

Der Januar 2020 steht vor der Tür und auch auf
uns warten Veränderungen. Den Anfang macht
unser Umzug. Wir verlassen nach 23 Jahren un-
sere liebgewonnene Wirkungsstätte in Langen-
selbold und machen uns auf nach Bayern, ge-
nauer gesagt nach Alzenau in Unterfranken in
die Röntgenstraße 4.
Traditionell erscheint die Januar-Ausgabe von
Motocross Enduro noch vor Weihnachten und
wieder warten spannende Themen auf euch.
Nachdem wir euch in der letzten Ausgabe unse-
re 300er-Vergleichstestprobanden näher vorge-
stellt haben, lest ihr im zweiten Teil, wie unsere
Tester Beta, GasGas, Husqvarna, KTM und Sher-
co bewertet haben. Bericht ab Seite 12.
Im dritten Teil unseres Dauertests haben wir der
Husqvarna FE 350 einen Brembo-Factory-
Bremssattel verpassen lassen. Was dieser
„bringt“, erfahrt ihr ab Seite 28.
Wie man sich gut im Offroadsport kleidet, sagt
euch Marko Barthel. Ab Seite 32 erfahrt ihr, wo-
rauf man beim Kauf von Hemd und Hose achten
sollte.
Selbst ist die Frau/der Mann. Bremsbeläge
wechseln funktioniert? Aber traut ihr euch auch
zu, eine Bremsscheibe zu wechseln? Wertvolle
Tipps hierzu geben wir euch ab Seite 38.
Neuer König von Chemnitz ist Ryan Breece. Wie
er sich gegen die starke Konkurrenz durchset-
zen konnte, lest ihr ab Seite 44.
Für Furore sorgte das deutsche Damen-Team bei
den Six Days in Portugal. Maria Franke, Anne
Borchers und Selina Schittenhelm gaben alles
und wurden hinter den starken Amerikanerin-
nen Vizeweltmeisterinnen. Bei den Herren ging
die Trophy an Italien. Bericht ab Seite 50.
Der Auftakt zur SuperEnduro-WM-Saison fand
traditionell in Krakau statt. Wer gewonnen hat
und wie unsere deutschen Protagonisten dort
abgeschnitten haben, erfahrt ihr ab Seite 56.
HardEnduro-Series-Senkrechtstarter Lucas Mül-
ler stand uns in einem Interview (ab Seite 66) zu
seinen weiteren Plänen Rede und Antwort.
Viel Spaß beim Lesen. Wir wünschen euch frohe
Weihnachten und einen guten Start ins neue
Jahr.

SCHNAPPSCHUSS

MCE-Teststrecke Langensteinbach

Echtes Gelände – legal Offroad fahren

• Foto: VST Enduro

Weitere Magazine dieses Users