hallo-luedinghausen_14-12-2019

hallomuenster

Fotos: dpa

Lokales: „Deftiges Winteressen“ bei der Rumänienhilfe

Kalender: Termine im Überblick

Wetter: Heute 7°|4° Morgen 8°|4°

HALLO

LÜDINGHAUSEN · SEPPENRADE ·

NORDKIRCHEN · CAPELLE · SÜDKIRCHEN ·

OLFEN · VINNUM · SENDEN · BÖSENSELL ·

OTTMARSBOCHOLT

Jeden Mittwoch und Samstag · kostenlos ·

Samstag, 14. Dezember 2019

Ausgabe 100/2019 · Verteilte Auflage: 25 830

www.ag-muensterland.de

Qual der Wahl

Vorne, hinten, Allrad? Wie findet

man den besten Antrieb für

seinen fahrbaren Untersatz?

| Auto aktuell

Reh im Chipsmantel

Im Winter ist Wild beliebt, auch

bei Kindern, wenn das Rehschnitzel

mit knuspriger Hülle

daher kommt.| Essen & Trinken

NeuimKino

Skurrile Charaktere und tiefschwarzer

Humor machen

den Film „Die Wache“ aus.

| Kino

Kurz

notiert

Erreichbarkeit

ist eingeschränkt

OLFEN. Aufgrund technischer Umbauarbeiten

ist die Bearbeitung

von Anliegen im Bürgerbüro der

Stadt am Montag (16. Dezember)

voraussichtlich erst wieder ab 14

Uhr möglich. Bürger werden gebeten,

das Bürgerbüro möglichst an

einem anderen Termin aufzusuchen,

heißt es in einer Pressemitteilung

der Stadtverwaltung.

Wochenmarkt

wird verlegt

LÜDINGHAUSEN. Bis zum 28. Dezember

(Samstag) veranstaltet die

Event-Agentur Wremo auf dem Lüdinghauser

Marktplatz das „Winterdorf“.

Aus diesem Grund wird

der Wochenmarkt an folgenden

Terminen zur St.-Felizitas-Kirche

beziehungsweise an die Wolfsberger

Straße und die Mühlenstraße

verlegt: Dienstag (17. Dezember),

20. Dezember (Freitag), 24.

Dezember (Dienstag) und 27. Dezember

(Freitag). Ab dem 31. Dezember

(Dienstag) findet der Wochenmarkt

dann wieder wie gewohnt

auf dem Marktplatz statt,

teilt Lüdinghausen Marketing in

einer Pressenotiz mit.

Karten für das

L-Abo sichern

Die Nachfrage war bislang schon

riesengroß. Völlig vergriffen ist

daher bereits das Kabarett-Abo

XL, das die Kulturinitiative

„Freunde der Kleinkunst“ (FKK)

für das Jahr 2020 aufgelegt hat.

Die FKKler weisen jetzt darauf

hin, dass das L-Abo für 2020

auch nur noch bis Dienstag (17.

Dezember) erhältlich ist. Es beinhaltet

die Auftritte von Wilfried

Schmickler am 15. Februar,

Herbert Knebels Affentheater am

14. März, des Deutsch-Franzosen

Alfons am 12. Juni, von Tobias

Mann am 30. September und

von Liza Kos am 28. November.

Das L-Abo kostet 110 Euro

und kann entweder persönlich

bei Lüdinghausen Marketing

(Borg 4) oder über die FKK-Internetseite

erworben werden.

www.freunde-der-

Dkleinkunst.de

Zukunft im Visier

Mülltrennung,

Geschichte und Politik

Programm der Kinder-Uni 2020

Die Kinder-Uni im Volkshochschulkreis

Lüdinghausen

hatte auch im vergangenen

Semester großen Zuspruch.

LÜDINGHAUSEN. Erkennbar

unter anderem an der Zahl der

Mädchen und Jungen, die

mindestens drei der vier Vorlesungen

in 2019 besucht hatten.

Unter ihnen wurden nun

als Anerkennung verschiedene

Preise verlost. Hauptgewin-

Senden mit nach Hause nehmen

konnte.

Eigentlicher Anlass des Treffens

in der Burg Lüdinghausen

war jedoch ein anderer:

Auch im Jahr 2020 geht die erfolgreiche

Kinder-Uni im VHS-

Kreis an den Start, gesponsert

von der Bürgerstiftung Lüdinghausen

und begleitet von

den Westfälischen Nachrichten

als Medienpartner. Die

Vorlesungsreihe richtet sich

erneut an „junge Studierende“

Biathlon ist die attraktivste Wintersportart.

Dennoch wird am Charakter

der Skijagd gefeilt. | Sport

zwischen acht und zwölf Jahren.

Vermittelt werde „Wissen,

das nicht in die Schule gehört“,

so VHS-Leiterin Andrea

Bauhus bei der Vorstellung des

neuen Programms. Schließlich

sei die Teilnahme an der

Kinder-Uni freiwillig und Zensuren

würden nicht verteilt.

Dabei hat die Kinder-Uni

auch 2020 wieder ein, wie die

Erwachsenen sagen würden,

fakultätsübergreifendes Angebot

im Programm – von der

Ö

Foto: dpa

bis zur Physik.

Die Startvorlesung am 28.

März befasst sich mit der Abfallwirtschaft.

In der Burg Vischering

zeigt das Lerntheater

„Die Werkstattprofis“ dem

Nachwuchs auf spielerische

Weise, wie man den Müll richtig

trennt.

Weiter geht es mit der jüngeren

Vergangenheit. Dr. Christoph

Lorke, Historiker an der

WWU Münster, lässt am 9.

Mai im Rathaus Ascheberg 30

deutsche Einheit Revue

eren. „Wie funktioniert

tlich Politik?“, erklärt

. Juni im Olfener Haus

arinajemand,dereswismuss:

Landrat Dr. Chrisn

Schulze Pellengahr.

Den Abschluss machen

am 5. September die

Physiker Dr. Inga Zeisberg

und Dr. Christian

Stroth. Sie geben im

Bürgerhaus Nordkirchen

den Kinder Tipps,

wie sie etwas für das Klia

tun können. Jede Vorng

beginnt an einem

tag um 10.30 Uhr. (chrb)

Unser Winterangebot!

Volkswagen Golf Comfortline BMT/Start-Stopp VII Limousine

Nur 15 km gelaufen, EZ: 05/2019, grau-metallic,

110 kW (150 PS), Klimaanlage, LED-Scheinwerfer, Einparkhilfe,

Sitzheizung, Navigationssystem, Abstandstempomat,

Alufelgen, Lordosenstütze, Bordcomputer, u.v.m.

VK-Preis nur 21.980,- €

Kraftstoff: Benzin, Kraftstoffverbrauch: 5,2 l/100 km (komb), 6,7 l/100 km (innerorts),

4,4 l/100 km (außerorts), CO2-Emissionen: 119 g CO2/km (komb), Schadstoffklasse: Euro 6d-TEMP

59379 Selm-Bork

Kreisstraße 257

Tel. 025 92 / 96 40

www.autohaus-horst.de

Das Team der

Aral-Tankstelle-Senden

bietet täglich:

frische Brötchen,

belegte Brötchen,

Snacks und Kaffee!

Auch an den Feiertagen sind

wir mit frischen Produkten für Sie da !

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Aral Tankstelle Raiffeisen Steverland eG

Daimler Straße 2, 48308 Senden

GEÖFFNET:

24./31.12.2019 5.30–18.00 Uhr

25./26.12. 2019 7.00 –20.00 Uhr

01.01.2020 8.00–22.30 Uhr

Wir wünschen Ihnen

Frohe Weihnachten und einen

Guten Rutsch ins neue Jahr 2020!

SCHENKE LEBEN,

SPENDE BLUT.

IHRE WELT

WIR MACHEN

BUNTER!

Veranstalter und Sponsoren präsentieren das Programm der Kinder-

Uni 2020. Foto: chrb

www.ag-muensterland.de


Lokales

Samstag, 14. Dezember 2019

Kurz

notiert

Trauercafé

im Hakehaus

LÜDINGHAUSEN. Am Sonntag (15.

Dezember) lädt das Trauercafé-

Team der Hospiz-Bewegung Lüdinghausen/Seppenrade

von 15

bis 16.30 Uhr ins Hakehaus ein.

Bei einer Tasse Tee oder Kaffee

und Kuchen bietet das „Café Lichtblick“

Betroffenen einen geschützten

Raum an, um sich mit Menschen

auszutauschen, die sich in

einer ähnlichen Situation befinden,

die zuhören und Verständnis

zeigen.

Wochenmarkt

bereits am Montag

SENDEN. Alle Sendener, die sich

für die Weihnachtsfeiertage mit

Lebensmitteln frisch vom Wochenmarkt

eindecken möchten, haben

in diesem Jahr die Chance dazu,

das noch kurz vor Heiligabend zu

tun. Da der letzte Donnerstag des

Jahres auf den 26. Dezember und

damit auf einen Feiertag fällt,

wird der Markt vorgezogen.

In der Weihnachtswoche findet

der Markt am 23. Dezember

(Montag) von 8 bis 13 Uhr statt,

teilt die Gemeinde Senden mit.

Im neuen Jahr können die Bürger

den Wochenmarkt auf der Eintrachtstraße

im Ortskern dann

wieder am 2. Januar (Donnerstag)

zu den üblichen Zeiten besuchen.

Kontakt

Zum Leben bleibt nicht viel

Rumänienhilfe: Gutscheine gegen Spende

Seit Jahren erklären sich

Geschäftsinhaber bereit,

für die Rumänienhilfe in

der Adventszeit diese

Gutscheine auf der Ladentheke

anzubieten.

OTTMARSBOCHOLT. Die Betriebe

sind von außen durch

ein Plakat gekennzeichnet. In

folgenden Betrieben werden

die Gutscheine gegen zehn

Euro Spende verkauft: my store,

St.-Urban-Apotheke, Vorspohl,

Edeka und im Büro Rave.

Eine Spendenquittung kann

Anfang nächsten Jahres ausgestellt

werden, teilt die Rumänienhilfe

mit. Dazu ist der

Gutschein mit Adresse auf der

Rückseite ins Büro Rave an der

Dorfstraße zu bringen.

Dieses Geld, wie auch weiteres

in den vergangenen Monaten

zusammengekommenes

Spendengeld von Privatpersonen

und Vereinen, wird besonders

im Winter für Nahrungsmittel,

Medikamente

und Brennholz für alleinstehende,

ältere, kranke Personen

dringend benötigt. Dieser

Personenkreis wird vom Staat

– je nach Schwere der Bedürftigkeit

zwischen 50 Euro Sozialhilfe

und, falls bettlägerig

und auf eine fremde Person

angewiesen, für Hilfe, Medikamente

und Lebensunterhalt

mit bis zu 400 Euro –

unterstützt. Von der Gemeinde

gibt es im Bedarfsfall zusätzlich

30 Euro und im Winter

noch mal zehn Euro pro

Monat. Wenn man aber weiß,

dass ein Raummeter Brennholz

jetzt inzwischen 110 bis

120 Euro kostet, bleibt in der

kalten Jahreszeit zum Leben

nicht viel übrig. Hier greifen

unterstützend die Pfarrgemeinde

St.-Maria-Magdalena

mit Pfarrer Josef und weiteren

Helfern und die Rumänienhilfe

St. Urban mit ihrer Hilfe ein.

Wegen oftmals unklarer Besitzverhältnisse

und Korruption

wird viel Holz illegal geschlagen,

so die Pressemitteilung

weiter. Der Spiegel berichtete

noch am 1. November

2019 von der Holzmafia in Rumänien,

die auch nicht vor

Morden an Förstern zurückschrecke.

Seit einigen Monaten unterstützt

Pfarrer Josef mit den

Spenden zudem drei Familien

ohne Väter. Seit drei Jahren

besucht eine pensionierte

Krankenschwester jede Woche

circa 15 bis 20 bedürftige

Personen, besorgt Medikamente,

verbindet Wunden

Besprechen, wie die Hilfe organisiert werden kann (v.l.): Pfarrer Josef Girleanu, Klemens Rave und der

Bürgermeister von Bargauani. Foto: privat

und greift auch ansonsten

unterstützend ein. Pfarrer Josef

betont, dass es eher mehr

als weniger Hilfesuchende

werden. Die Hilfe ist wichtig,

aber auch das persönliche Gespräch,

weil viele der Betroffenen

alleinstehend und einsam

sind. Das fremde Menschen

unterstützend an sie

denken, erfüllt viele mit Freude

und Dankbarkeit. Und dieser

Dankbarkeit für unterschiedlichste

Hilfe schließen

sich Pfarrer Josef in Ostrumänien

und das Aktiventeam in

Ottmarsbocholt gerne an.

Trotz mehrstündiger Anund

Abfahrt ließen es sich

Pfarrer Josef und der Bürgermeister

aus Bargauani nicht

nehmen, Klemens und Gertrud

Rave auf ihrer Wohnmobiltour

durch die Ukraine und

Rumänien in den Waldkarpaten

zu besuchen, um einige

Hilfsmöglichkeiten zu besprechen.

Info

Zum „deftigen Winteressen“ mit

Wurste- und Leberbrot, Schrieven

und Pfannkuchen laden die

Helfer schon jetzt für den 19. Januar

(Sonntag), 11.30 Uhr, ins

Pfarrheim ein. Spendenkonto:

DE43 4015 4530 0035 8714 33.

Verteilung, Kleinanzeigen

0 25 91/2 08 88 28

Anzeigen

0 25 91/2 08 88-24 bis -26

anzeigen.luedinghausen@

ag-muensterland.de

Redaktion

0 25 91/2 08 88-21, -22

redaktion.luedinghausen@

ag-muensterland.de

www.ag-muensterland.de

NEUE ANGEBOTE ZUM

ALDI PREIS. MEHR

IM BEILIEGENDEN

ALDI MAGAZIN.

Jeden Tag besonders –

einfach ALDI.

Schöne Erlebnisse

verschenken!

Unsere Gutschein-Tipps:

Sauna-Abend

inkl. Abendessen & Solarium

ab € 42,00 pro Person

Verwöhn-Dich-Tag

€ 164,- pro Person

Erlebnis-Buffets

ab € 32,- pro Person

Bestellen Sie online,

per Telefon oder vor Ort!

Familie Schnieder · Schnieder e.K.

Redder Straße 421 · 45711 Datteln

Tel. 02363 / 377-0 · www.jammertal.de

„Beckers Blues Band“ trägt den Blues durchs Münsterland (v.l.): Michael Rath, Kerstin Rietmann, Egbert

Bronstering sowie Friedhelm und Norbert Becker spielen am 27. Dezember im Ricordo. Foto: F. Becker

Lateinisches Theater im JHG

SENDEN. Ein verliebtes

Paar, verfeindete Eltern, die

das gemeinsame Glück der

jungen Liebenden unter allen

Umständen verhindern wollen,

eine abenteuerliche

Flucht und ein Ende in der Katastrophe:

Dieses klassische

„Romeo und Julia“-Motiv wird

nach der antiken Vorlage des

Ovid von Schülern der Stufen 8

und 10 des Joseph-Haydn-

Gymnasiums Senden in lateinischer

Sprache auf die Bühne

gebracht.

Unter der Leitung ihres Lateinlehrers

Andreas Otto führen

sie Ovids Drama „Pyramus

und Thisbe“ in einer schülergerechten

Inszenierung auf.

Am Dienstag (17. Dezember)

um 19.30 Uhr und am Mittwoch

(18. Dezember) um 18 Uhr

finden die Aufführungen in

„Beckers Blues Band“

gastiert im Ricordo

LÜDINGHAUSEN. Bluesmusik

ist seit vielen Jahren das

Metier der „Beckers Blues

Band“. Und wer über die Weihnachtstage

den „Krippenblues“

bekommen hat, kann

ihn am 27. Dezember (Freitag)

ab 20 Uhr im Ricordo ausleben.

Die Geburtsstätte des Blues

waren die Baumwollfelder der

der Aula des Gymnasiums

statt.

Der Aufführung kann auch

gefolgt werden, wenn man

kein Latein in der Schule gelernt

hat, heißt es in der Mitteilung

des JHG. Lampenfieber

bei den Protagonisten gehört

jedoch schon dazu: „Allmählich

steigt die Spannung bei allen

Akteuren“, sagt Otto, „aber

das gehört zum Theaterspielen

dazu, und

wir freuen

uns auf

zahlreiche

Gäste.“ Der

Eintritt ist

frei.

US-Südstaaten. Schwarze

Sklaven, die bei ihrer schweren

Arbeit den Blues sangen:

Traurig, melodisch und einfach,

heißt es in der Konzertankündigung.

In den Nachkriegsjahren

des 20. Jahrhunderts

erreichte die Bluesmusik,

aufgepeppt mit Schlagzeug,

Gitarren, Saxofon,

Mundharmonika und Klavier,

zunächst England, dann Holland

und Ende der 1960er Jahre

wurden die Brüder Norbert

und Friedhelm Becker in Coesfeld

vom Blues infiziert. Zwar

wurde Coesfeld nicht Nashville,

doch die Beckers haben

ihre Mission, den Blues im

Münsterland zu etablieren, in

verschiedenen Bands sehr erfolgreich

absolviert.

Norbert als Bassist und

Friedhelm als Schlagzeuger

sind das groovige Element der

„Beckers Blues Band“, schreiben

die Veranstalter weiter.

Sänger und Gitarrist Michael

Rath mit seinen edlen Gitarren

und Egbert Bronstering

am Saxofon, das jazzige Element

der Band, ergänzen die

beiden Beckers. Mit ihrer

Bluesstimme komplettiert die

Sängerin Kerstin Rietmann

das Quintett.

Das Repertoire ist ein Mix

aus Urblues von B. B. King,

Muddy Waters, John Lee Hooker

und Co., dem überarbeiteten,

verbeateten Blues der 60er

und 70er der alten Barden Cuby

and the Blizzards und Hermann

Brood and his Wild Romance,

über Cream, Jimi Hendrix,

Etta James bis hin zu Gary

Moore und Joe Bonamassa.

Eintrittskarten für das

Konzert gibt es im Vorverkauf

für 14 Euro im Ricordo sowie

im Internet. An der Tageskasse

kostet das Ticket 16 Euro.

Weitere Informationen unter

Telefon 0 25 91/94 07 50.

www.ricordo.de

Ovids Drama „Pyramus und Thisbe“ führen Lateinkurse der Stufen 8

und 10 des Joseph-Haydn-Gymnasiums auf. Foto: JHG


Lokales

Samstag, 14. Dezember 2019

Ausreden

und

faustdicke

Lügen

Proben für Plattdeutsches

Theater laufen

„Dat sünd Gäste mit Nivööö

und Kontenanze“,

so schwärmt Kirsten Altenbockum

in ihrer Rolle

als Agathe Gockel

von den reichen Besuchern,

die sich ankündigen.

LÜDINGHAUSEN. Da soll keiner

sagen, das Plattdeutsche

kenne keine Fremdwörter.

Seit dem 26. Oktober bereitet

sich das Ensemble des Plattdeutschen

Vereins und der

Landjugend an zwei Abenden

in der Woche in der Berenbrocker

Schule auf die sechs

Aufführungen des Schwanks

„Ne Mack‘ hätt jedereen“ im

Januar 2020 in der Aula des

Schulzentrums vor. „Wir kriegen

von den Verlagen 20 Bücher

und sortieren nach und

nach aus“, beschreibt Regisseur

Heinz Altenbockum den

gemeinschaftlichen Entscheidungsprozess.

„Wir haben

eine Mischung aus Jung und

Alt. Das Stück ist sehr, sehr

lustig“, verspricht Kirsten Altenbockum,

die Vorsitzende

des PVL.

Agathe Gockel und ihr Mann

Ferdinand (Jan-Bernd Edelbusch)

haben nicht genug

Geld, um ihr Waldhotel zu modernisieren.

Da kommt ihnen

Das Ensemble des Plattdeutschen Theaters probt derzeit intensiv den Schwank „Ne Mack‘ hätt jedereen“ von Beate Irmisch, der im Januar

2020 aufgeführt wird. Foto: Bastian Becker

der Besuch der reichen Familie

von Knöttelmeier gerade

recht, Agathe will ihre Tochter

Heidelinde (Pia Lütke Brochtrup)

mit dem Knöttelmeier-

Erben Albatius verkuppeln.

Vater Knöttelmeier

jagt

dagegen

Sechzehnender

Rudi.

Ausreden,

faustdicke

Lügen, Verwechslungen

und ein

Schuss treiben

die Geschichte auf den Höhepunkt.

Wer wissen will,

was es mit dem berüchtigten

Zimmer vier auf sich hat, sollte

sich das Stück nicht entgehen

lassen.

Zu den Schauspielern zählen

zudem Mecky Hohenlöchter,

Dirk Schoppmann, Hedwig

Deilmann, Christian Krechtmann,

Hendrik Edelbusch, Nicole

Ahlers und Johannes Resing.

Als Souffleusen unterstützen

Bruni Grewe und Nicole

Prott.

Bei den Proben

wird teil-

Wir haben eine

Mischung aus Jung

und Alt. Das Stück

ist sehr, sehr

lustig.

weise über

die endgültige

Textfassung

diskutiert,

aus diesem

Grund

Kirsten Altenbockum

liegt immer

ein Wörterbuch

bereit.

Noch müssen Regisseur und

Souffleusen öfter unterstützend

eingreifen, aber alle Beteiligten

sind mit viel Spaß bei

der Sache und arbeiten auf das

gemeinsame Ziel hin.

Der Vorverkauf in der

Hauptstelle der Volksbank beginnt

am Montag (16. Dezember).

Nach den Feiertagen geht

der Verkauf dort ab dem 6. Januar

(Montag) weiter. Ab dem

27. Dezember (Freitag) sind

telefonische Bestellungen

unter 01 74/4030509 (täglich

zwischen 17 und 19 Uhr) möglich.

(beb)

Termine

Am 11. Januar (Samstag) um 17

Uhr findet die große Premiere

von „Ne Mack‘ hätt jedereen“ in

der Aula des Schulzentrums

statt. Anschließend gibt es einen

Sektempfang für die Premierengäste.

Am darauffolgenden

Samstag (18. Januar) geht es um

19.30 Uhr los, am 25. Januar beginnt

die Samstagsvorstellung

dann um 17 Uhr. Alle Veranstaltungen

am Sonntag (12., 19.

und 26. Januar) beginnen jeweils

um 15 Uhr.

Kurz

notiert

AMSC feiert

Winterfest

LÜDINGHAUSEN. Am heutigen

Samstag (14. Dezember) findet das

Winterfest für die Mitglieder des

AMSC Lüdinghausen wie im Vorjahr

im „Stattstrand“ statt. Die

Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

Einlass ist ab 18.30 Uhr heißt es

in der Mitteilung des Clubs.

Adventsfeier

mit Fahrdienst

BÖSENSELL. Die evangelische Kirchengemeinde

Roxel mit Albachten

und Bösensell lädt zur Einstimmung

auf Weihnachten alle

Gemeindeglieder der Gesamtgemeinde

zu einer Adventsfeier am

Mittwoch (18. Dezember) von 15

bis 17 Uhr in den großen Saal von

Pastors Garten, Alte Dorfstraße 10

in Roxel ein. Ein kostenloser Fahrdienst,

unter Telefon

0 25 36/34 65 170, ist eingerichtet.

KFD lädt zum

Spielenachmittag

SENDEN. Ein Spielenachmittag der

Frauengemeinschaft (KFD) St. Laurentius

findet am Sonntag (15. Dezember)

in der Begegnungsstätte

„Treffpunkt“ Münsterstraße (Rathaus-Nebengebäude)

statt. Der gesellige

Nachmittag beginnt um

14.30 Uhr und endet gegen 17

Uhr. Auch Nichtmitglieder sind dazu

eingeladen, betont die Frauengemeinschaft

St. Laurentius in

ihrer Pressemitteilung.

Sternsinger sind für den Einsatz bereit

LÜDINGHAUSEN. Die Vorbereitungen

für die Sternsingeraktion

laufen. Die Anmeldung

und die Gewandausgabe finden

am Dienstag (17. Dezember)

zwischen 14 und 18 Uhr im

Pfarrheim St. Felizitas statt.

Anmeldungen sind zuvor bereits

im Pfarrbüro möglich,

teilt die Kirchengemeinde

Die Sternsinger sammeln vom 2. bis 5. Januar. Foto: Heidrun Riese

mit.

In diesem Jahr sammeln die

Mädchen und Jungen für Kinder

im Libanon. Die Sternsingeraktion

unterstützt konkret

vor allem Förderprogramme

und Initiativen zur schulischen

Bildung und arbeitet an

einer Sensibilisierung für das

Thema Frieden. Der Libanon

ist das Land mit dem prozentual

gesehen größten Anteil

aufgenommener Flüchtlinge

und leidet immer noch an den

Folgen des Bürgerkrieges zwischen

1975 und 1990. Zudem ist

er betroffen von den kriegerischen

Auseinandersetzungen

der Nachbarländer Syrien und

Israel, heißt es in dem Pressetext

weiter. Alle Geldspenden

fließen zu 100 Prozent in die

Projekte. Die Kinder spenden

Teile der Süßigkeiten an die

Musikschule Lüdinghausen,

die Tafel und ein Kinderheim

in Polen.

Termine der Aktion

Anmeldung und Ausgabe der

Gewänder am Dienstag (17. Dezember)

von 14 bis 18 Uhr,

Pfarrheim St. Felizitas

Vorbereitungstreffen am 30.

Dezember (Montag) von 14 bis

17 Uhr, Pfarrheim

Aussendungsgottesdienst am

2. Januar (Donnerstag), 9.30 Uhr,

St.-Felizitas-Kirche

Sammelaktion vom 2. bis 5. Januar

in den zugeteilten Bezirken

Rückkehrgottesdienst am 5. Januar

(Sonntag) um 10.30 Uhr in

der St.-Felizitas-Kirche, anschließend

Pizza-Essen im Pfarrheim

Vorweihnachtliche Klänge

in der Pfarrkirche St. Dionysius

SEPPENRADE. „Frohlocket,

ihr Völker auf Erden, es nahet

der Herr!“ Unter diesem Thema

steht das Konzert am dritten

Adventssonntag (15. Dezember)

in der St.-Dionysius-

Kirche. Kein „Last-Minute-

Schnäppchen“ steht im Angebot,

sondern eine Stunde der

„Entschleunigung“ im Rummel

vor Weihnachten, heißt

es in der Ankündigung.

Der Kirchenchor und andere

Seppenrader Musikgruppen

wie die Blockflötengruppe um

Annette Becker, der „Taktlos“-Chor,

das Flötenensemble

des Spielmannszuges, Ursula

Nottenkämper und Daniela

Niehues als Solistinnen sowie

andere Akteure haben sich

mit Werken von Mendelssohn,

Bach, Silcher, modernen

Arrangements und ähnlichem

vorbereitet. Die vorweihnachtliche

Romantik soll

zum Klingen gebracht werden,

aber auch nachdenkliche

Kompositionen um das Weihnachtsgeheimnis

werden vorgetragen,

heißt es in der Ankündigung.

Pfarrer Siegbert

Hellkuhl führt durch die Programmpunkte

und fügt besinnliche

Texte ein. Der Eintritt

ist frei; an den Ausgängen

wird um eine Spende für die

Kirchenmusik gebeten.

Info

Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

Die Chormitglieder, Instrumentalisten,

Musiker und Solisten treffen

sich um 16.15 Uhr zur gemeinsamen

Probe und zum Einsingen.

Es wird um festliche

Kleidung gebeten; darüber hinaus

tragen die Chorsänger Vereinskrawatten

beziehungsweise

-tücher.

www.trinkgut.de

Dunkel oder Kellerbier

6x 0,33 l (1 l = 2.02 €)

zzgl. 0.48 € Pfand € 3.99

20x 0,5 l (1 l = 1,40 €)

zzgl. 3.10 € Pfand € 13.99

12x 0,7 l (1 l = 0,53 €)

zzgl. 3.30 € Pfand € 4.49

12x 0,75 l (1 l = 0.56 €)

zzgl. 3.30 € Pfand € 4.99

S 02596-1061

Angebote gültig vom 16. 12. 2019 bis 4. 1.2020 bei Abholung!

Ist es schon wieder so weit?

Geschenke??

Ein Wertgutschein von

Ein besseres Geschenk gibt es nicht!

20x 0,5 l (1 l =1,50 €)

zzgl. 3,10 € Pfand € 14.99

+

20x 0,5 l (1 l = 1,40 €)

zzgl. 3,10 € Pfand

24x 0,33 l (1 l = 1,77 €)

zzgl. 3,42 € Pfand € 13.99

Salitos ICE

je 0,65-l-Fl. (1 l = 3.83 €)

zzgl. 0.25 € Pfand € 2.49

Salitos Tequila

je 0,65-l-Fl. (1 l = 3.83 €)

zzgl. 0.25 € Pfand € 2.49

NORDKIRCHENER GLÜHWEIN

...mmh, und so lecker!

1-l-Pfandflasche

zzgl. 0.15 € Pfand

Gültig vom 16. 12. 19 bis 24.12.19

Getränke-Supermarkt Zaremba e.K.

Olfener Str. 76, 59348 Lüdinghausen

Krombacher o. Warsteiner Pils

versch. Sorten

Kasten = 20×0,5 l / 24× 0,33 l

(1 l = 1,00/1,26)

zzgl. 3,10 /3,42 Pfand

Heinecken

International Premium Beer

Kasten = 28 ×0,25 l

(1 l = 2,36)

zzgl. 3,74 Pfand 16, 49

Coca-Cola,

Fanta, Sprite

versch. Sorten

10, 00 Kasten = 12×1,0 l

Salvus Mineralwasser

Telefon 0 25 91 / 949890

Irrtum vorbehalten

EC-Kartenzahlung möglich

(1 l = 0,74) zzgl. 3,30 Pfand 8, 88

versch. Sorten

Kasten = 12×0,75 l

(1 l = 0,37)

zzgl. 3,30 Pfand 3, 33


Essen | Trinken

REZEPT DER WOCHE

Rehschnitzel mit Chips-Panade

Samstag, 14. Dezember 2019

Leckerbissen

im Winter

Wildgerichte haben derzeit Saison

Foto: djd-mk/Dorn/DJV

Weit mehr als die Hälfte der

Deutschen isst mindestens

einmal im Jahr Wild, viele

öfter.

Einkauf

Zutaten für

vier Personen

600 Gramm Rehschnitzel (aus

der Keule)

2Eier

2 Esslöffel Sahne

Salz

Pfeffer

Mehl

200 Gramm Kartoffelchips

(mit Paprikageschmack)

100 Gramm Paniermehl

Wildgerichte

zählen zu

den kulinarischen

Leckerbissen

in der kälteren Jahreszeit. Das

Fleisch von Reh, Hirsch, Wildschwein

und Co. ist fettarm,

reich an Vitaminen sowie Mineralstoffen

und hat einen

feinaromatischen Geschmack.

Zudem sind Wildrezepte

vielfältig und einfach in

der Zubereitung.

Das gilt auch für unser Rezept

der Woche. Das Rehschnitzel

hat aber noch einen

Vorteil. Mit seiner knusprigen

Chips-Panade erfreut es die

ganze Familie inklusive Nachwuchs.

Und auch als Partyhäppchen

macht es – kombiniert

mit einem leckeren Dip –

etwas her. Und so geht‘s:

Die Schnitzel aus der Rehkeule

schneiden, am besten

aus der Ober- und Unterschale.

Schnitzel mit dem Plattiereisen

schön flach klopfen.

Eier mit der Sahne in

einem tiefen Teller verquirlen

und mit Salz sowie Pfeffer

würzen.

Mehl in einen tiefen Teller

geben. Chips zu kleinen Bröseln

zerdrücken, mit den

Semmelbröseln vermengen

und in einen weiteren tiefen

Teller füllen.

Die Schnitzel erst im Mehl,

danach in den Eiern und zuletzt

in der Panade wenden.

Gut andrücken. Butterschmalz

in einer Pfanne erhitzen

und die Schnitzel von jeder

Seite zwei bis drei Minuten

goldbraun ausbacken.

Zu den Rehschnitzeln

schmecken Petersilienkartoffeln

und angeschwitzte Möhren

besonders gut. (djd-mk)

Info

Fleisch aus der

freien Natur

SAISON-ERÖFFNUNGSFAHRT

SCHIFFSREISE

GÖTEBORG

3-TAGE BUSREISE | FR., 06.03.– SO., 08.03.2020

Entdecken Sie die Vielfalt des Nordens während Ihres Kurzurlaubs in

Skandinavien. Die Hafenstadt Göteborg ist bekannt für ihre entspannte

Atmosphäre und sehenswerte Attraktionen wie die Fischkirche,

Göteborgs Prachtstraße Kungsportsavenyn und Götaplatsen mit dem

bekannten Poseidon im Brunnen, welche Sie im Rahmen der ausführlichen

Stadtrundfahrt erleben werden! Während der Überfahrt erwartet

Sie an Bord der Stena Line ein ganz besonderes Bordprogramm mit

DJ oder Live-Musik!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC

• Fährüberfahrt Kiel – Göteborg - Kiel

• 2x Übernachtung in gebuchter Kabinenkategorie

• 2x Frühstücksbüffet an Bord

• 2x Abendbüffet an Bord inkl. Getränke (lt. Karte)

• 2x Bord-Entertainment, Musik-Quiz, Live-Musik

• Stadtrundfahrt in Göteborg

• Rückfahrt über Hamburg mit individuellen Aufenthalt

• Gästebetreuung

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

ZUSCHLÄGE PRO PERSON:

3-Bett-Innenkabine 10,-€ 2-Bett-Innenkabine 31,-€

1-Bett-Innenkabine 60,-€ 4-Bett-Außenkabine 20,-€

3-Bett-Außenkabine 36,-€ 2-Bett-Außenkabine 60,-€

1-Bett-Außenkabine 130,-€

IHR SCHIFF: Willkommen an Bord der Stena Line (Stena Scandinavica

oder Stena Germanica) auf der Route zwischen Kiel und Göteborg!

Hier gibt es alles, was das Herz begehrt! Lassen Sie sich an Bord der

Fähre gut unterhalten und genießen Sie Live-Musik an der C-View Bar.

Schlemmen Sie am Taste All-inclusive-Büfett (inkl. Getränke lt. Karte).

Die aktuellsten Schnäppchen erwartet Sie im Bordshop. Alle Standardkabinen

(Nichtraucher) verfügen über Dusche/WC, Bettwäsche, Handtücher,

tlw. Etagenbetten.

1. TAG: ANREISE NACH KIEL – FÄHRÜBERFAHRT GÖTEBORG

2. TAG: GÖTEBORG/SCHWEDEN – FÄHRÜBERFAHRT KIEL

3. Tag: KIEL – HAMBURG - HEIMREISE

Hinweis für Gäste mit eingeschränkter Mobilität: Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung

her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz

eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt

zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie

dennoch möglich ist.

ABFAHRTSORTE:

(BAB1) Autohof Hamm/Werne (Nordlippestraße)

Münster (Hafenstraße Ecke Frie-Vendt-Straße)

Greven (Rathaus)

pro Person

4-Bett-Innenkabine

€ 279,-

inkl. 2 x Abendbuffet

an Bord

HAMBURG 831.

HAFENGEBURTSTAG

EIN UNVERGLEICHLICHES EVENT,

DAS SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN!

Seien Sie dabei, wenn rund 300 Schiffe und über eine Million Gäste aus

aller Welt von Freitag, 08.05.- Sonntag, 10. Mai 2020 den 831. HAFEN-

GEBURTSTAG HAMBURG feiern – das maritime Erlebnis der Superlative!

Entlang der Elbe, zwischen HafenCity und Museumshafen Oevelgönne,

finden Sie alles was das maritime Herz begehrt: imposante Kreuzfahrtschiffe,

atemberaubende Großsegler, kulinarische Köstlichkeiten, abwechslungsreiche

Live-Acts, das große Feuerwerk am Samstagabend

an den Landungsbrücken und vieles mehr! Erleben Sie wie elegant und

leicht die Schlepper„tanzen“ können!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC und Getränkeservice

• 2x Übernachtung im HYPERION Hotel Hamburg City****

inkl. Frühstücksbüffet (Lage: Innenstadt)

• Stadtrundfahrt in Hamburg am 10.05.2020

• Rückfahrt am 10.05.20 am frühen Nachmittag

• Kultur-und Tourismustaxe der Stadt Hamburg

• Gästebetreuung

FAKULTATIV BUCHBAR LEISTUNG:

(Preisangaben p. P. inkl. VVK-Gebühr, falls gewünscht, bei Buchung reservieren)

SUPERHAFENRUNDFAHRT – zum Feuerwerk wird die Barkasse

vor den Landungsbrücken liegen (Sa., 09.05.20 um ca. 21.00 Uhr Boarding*)

Preis p. P. 35,- €

Das genaue Programm „Hamburger Hafengeburtstag“ stand bei Drucklegung noch

nicht fest.

REISEVERLAUF:

1. TAG: Anreise nach Hamburg – Nachmittag und Abend

zur freien Verfügung

2. TAG: HAMBURGER HAFENGEBURTSTAG – Am Abend findet das

traditionelle Feuerwerk an den Landungsbrücken statt.

3. TAG: Stadtrundfahrt – Rückreise

ABFAHRTSORTE:

(BAB1) Autohof Hamm/Werne (Nordlippestraße)

Münster (Hafenstraße Ecke Frie-Vendt-Straße)

Greven (Rathaus)

pro Person

im DZ

€ 279,-

EZZ € 96,-

3-TAGE BUSREISE | FR., 08.05.– SO., 10.05.2020

Informationen

und Buchung

02864.

8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9 · 48734 Reken · info@lms-reisen.de

Montag – Freitag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr

Kleine Sensibelchen

Vitamine bleiben nur bei richtiger Zubereitung erhalten

Es ist eine nährstoffreiche und

natürliche Delikatesse. Wildschwein,

Reh, Hirsch und Co.

führen ein artgerechtes Leben in

der freien Natur. Dies wirkt sich

positiv auf die Fleischqualität

aus. Zudem ist Wildfleisch dank

seines hohen Muskelanteils sehr

saftig, cholesterin- und fettarm.

Beim Kauf empfiehlt es sich, auf

Regionalität und damit kurze Lieferwege

zu achten. Der nächste

Wildbretanbieter oder das nahe

gelegene Wildrestaurant findet

sich mit wenigen Klicks auf der

Internetseite www.wild-aufwild.de.

Mit Vitaminen und

anderen Nährstoffen

in Lebensmitteln

ist es so eine Sache: Sie

sind wertvoll, aber hochsensibel.

Die falsche Zubereitung

kann ihnen daher gefährlich

werden.

Wasserlösliche Vitamine

zum Beispiel gehen ins Kochwasser

über, das nicht selten

später weggekippt wird. Was

übrigens ein Fehler ist. „Das

nährstoffreiche Kochwasser

beispielsweise von Gemüse

eignet sich hervorragend etwa

für eine Soße“, sagt Harald

Seitz vom Bundeszentrum für

Ernährung.

Neben den wasserlöslichen

gibt es auch sogenannte fettlösliche

Vitamine. Sie werden

durch das Erhitzen in dem Lebensmittel

erst losgelöst und

sind nur so für den menschlichen

Organismus nutzbar.

Welche Zubereitungsart ist

also die richtige, bei Gemüse

zum Beispiel? Sollte man es

überhaupt erhitzen? „Das

kommt auf die jeweilige Gemüsesorte

an“, erklärt die

Freiburger Food-Journalistin

Dagmar von Cramm. Bei Möhren

etwa kann man kaum etwas

falsch machen: Rohe

Möhren enthalten noch mehr

Vitamin C und Ballaststoffe. In

gekochten Möhren bleibt dafür

das Betacarotin erhalten

und ist für den Körper besser

verfügbar als aus rohen Möhren.

„Tomaten sind gekocht sogar

gesünder als roh“, erklärt

von Cramm. Und andere Gemüsesorten

– viele Kohlsorten

und Hülsenfrüchte etwa – gehören

immer erst in den

Kochtopf, bevor sie genießbar

sind. „Grüne Bohnen müssen

„Das nährstoffreiche

Kochwasser

beispielsweise von

Gemüse eignet sich

hervorragend etwa

für eine Soße.“

Harald Seitz

mindestens zehn Minuten gekocht

werden“, erklärt Margret

Morlo vom Verband für

Ernährung und Diätetik.

Beim Kochen von Gemüse

gilt sonst immer: Möglichst in

Nicht alles zerkochen: Wer Gemüse dämpft oder dünstet, hält den

Verlust an Nährstoffen vergleichsweise klein. Foto: dpa

wenig Flüssigkeit dünsten

oder dämpfen. Bei diesen Garmethoden

sind die Verluste

von Vitaminen und Mineralstoffen

niedriger.

Obst gibt es häufig roh –

auch da stellen sich aber Zubereitungsfragen.

Sollte man

einen Apfel zum Beispiel schälen?

„Am besten nicht“, erklärt

von Cramm. Denn gerade

die Schale steckt voller Ballaststoffe,

die das Verdauungssystem

des Essenden

stärken. Auch viele Vitamine

sind in der Schale enthalten.

Was aber nicht heißt, dass ein

geschälter Apfel gar nichts

mehr bringt.

In Kartoffeln – und auch in

Nudeln oder Reis – stecken

viele B-Vitamine, von denen

Haut, Nerven und Stoffwechsel

profitieren. Beim Kochen

von Reis können diese Vitamine

ins Wasser übergehen. „Daher

sollte man die Flüssigkeit

im Kochtopf so bemessen,

dass der Reis sie vollständig

aufsaugt“, sagt von Cramm.

Das klappt beim Kochen von

Nudeln nicht. Dafür lässt sich

das Kochwasser aber prima

für die Soße verwenden. Bei

Kartoffelwasser gilt dagegen:

„In den Ausguss damit“, so

Seitz. Denn das in den Knollen

enthaltene Pflanzengift Solanin

ist wasserlöslich und hitzestabil.

(dpa)


Auto aktuell

Samstag, 14. Dezember 2019

Jedes fünfte

Auto fällt durch

Bis dass der Tüv uns scheidet“ - bei der Hauptuntersuchung

(HU) dürfte so mancher Autofahrer Schweißperlen

auf der Stirn bekommen. Zu Recht: Denn rund jedes

fünfte Auto (21,5 Prozent) fällt wegen Mängeln bei der HU vom

Tüv durch. Das zeigt ein Bericht, den der Tüv-Verband (VdTÜV)

in Berlin jetzt veröffentlicht hat. Demnach ist die Quote erheblicher

Mängel gegenüber dem Vorjahreszeitraum leicht um 0,3

Prozentpunkte gestiegen. Mit geringen Mängeln fährt fast jedes

zehnte Auto vor (9,7 Prozent). Das sind 2,3 Prozentpunkte

weniger. Häufig führten unter anderem Mängel bei der Beleuchtung,

Öl am Motor oder Getriebe sowie verschlissene

Bremsscheiben zum Aus bei der HU. Solche Autos müssen Besitzer

entsprechend repariert erneut vorführen, um die Prüfplakette

doch noch zu bekommen. (dpa)

Sehen und

gesehen werden

Moderne Autos verfügen über ein Tagfahrlicht, um

besser von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen

zu werden. Muss man damit bei Tunnelfahrten

überhaupt noch das Abblendlicht einschalten? Ja, unbedingt,

denn das Tagfahrlicht leuchtet nur vorn, erläutert der ADAC.

Nachts, bei schlechten Sichtverhältnissen oder eben in einem

Tunnel sei es aber wichtig, von allen Seiten gesehen zu werden.

Daher müssen Autofahrer laut dem Paragraf 17 der Straßenverkehrsordnung

immer dann das Abblendlicht einschalten,

wenn sich die Sichtverhältnisse verschlechtern. Seit 2011

müssen Neuwagen nach einer EU-Vorschrift mit Tagfahrlicht

ausgestattet sein. (dpa)

Allrad-Fahrzeuge haben Vorteile in bergigem Terrain und auf

schneebedeckten Straßen. Fotos: dpa

Vorne, hinten, Allrad?

Den idealen Antrieb fürs Auto finden

Eigentlich sollte die Wahl

zwischen drei Alternativen

nicht so schwer sein. Doch

bei manchen Autokäufern

gerät die Antriebswahl

schnell zur philosophischen

Frage.

Soll die Kraft des Motors

über die Vorderoder

Hinterräder auf

die Straße kommen?

Oder gleich

über alle vier Räder?

Der Ansatz von Andreas Zygan

ist nicht sonderlich philosophisch,

sondern pragmatisch.

Bei der Entscheidung für

einen Antrieb kommt es auf

den Einsatzzweck an, findet

der Leiter der Entwicklung im

Bereich SUV bei Mercedes-

Benz. „Es gibt nicht den besten

Antrieb“, sagt er.

„Für Regionen mit vielen

Steigungen und häufigem

Schneefall eignen sich Fahrzeuge

mit Allradantrieb, für

flachere Regionen reichen

zwei angetriebene Räder“,

führt Zygan aus.

Reinhard Buchsdrücker,

Fahrsicherheitstrainer bei der

Sachverständigen-Organisation

Dekra, findet es schwierig

zu sagen, welche Antriebsart

die beste ist. „Front- und Hinterradantrieb

haben grundsätzlich

Vor- und Nachteile,

ebenso der Allradantrieb“,

sagt er.

Ein Fahrzeug mit Frontantrieb

schiebt in einer zu

schnell gefahrenen Kurve

über die Vorderräder – es

untersteuert also. Ein Fahrzeug

mit Heckantrieb übersteuert

in so einer Situation

eher – es bricht aus. Vor allem

auf glatten Straßen könne

sich das bemerkbar machen.

Durch moderne ESP-Regelung

merke der Autofahrer bei

der Fahrdynamik keinen großen

Unterschied, so Buchsdrücker.

Frontangetriebene

Autos seien aber in solchen Situationen

tendenziell besser

zu beherrschen als Autos mit

Hinterradantrieb.

Ein weiterer Faktor ist die

Leistung des Autos. Bei PSstarken

Motoren setzen die

Hersteller eher auf Hinterradantrieb

oder Allrad. Ein Frontantrieb

wird hingegen meistens

eingesetzt, weil der Motor

quer eingebaut ist und so

einen kompakten, leichten

und günstigen Antrieb ermöglicht.

Zudem schafft das mehr

Platz im Innenraum.

Die Nutzung

und der Preis

zählen

Bei der Antriebswahl geht es

nach Meinung von Reinhard

Buchsdrücker um das Nutzungsverhalten

und den Preis.

Frontantriebsfahrzeuge böten

in der Regel mehr Platz und

seien günstiger als vergleichbare

Modelle mit Hinterradantrieb.

„Die sind wiederum

dynamischer ausgelegt und

eher etwas für sportlichere

Fahrer“, sagt Buchsdrücker.

Allrad-Fahrzeuge bieten bei

schlechten Witterungsverhältnissen

die beste Traktion

und damit auch die meiste Sicherheit.

Sie kosten und verbrauchen

aber etwas mehr als

Autos mit zwei angetriebenen

Rädern.

Hans-Joachim Kirchvogel

vom Auto Club Europa (ACE)

beantwortet die Antriebsfrage

wie folgt: „Stadtfahrer setzen

besser auf ein Auto mit Frontantrieb,

da es weniger verbraucht

und günstiger ist.“ Die

Kraft werde erzeugt, wo sie benötigt

wird: nämlich vorne.

Gespannfahrer seien mit

einem Hinter- oder Allradantrieb

besser beraten, weil

durch den Anhänger die Hinterachse

stärker belastet werde

und mehr Traktion biete.

Allrad-Autos eignen sich für

Fahrer, die große Lasten zu

transportieren haben und

häufig auf schlechten Straßen

unterwegs sind, wie Kirchvogel

ausführt.

„Im Winter fahren Autofah-

rer mit einem Frontantrieb sicherer“,

so Kirchvogel. Denn

es sei besser, wenn ein Fahrzeug

gezogen wird als wenn es

geschoben wird, wie es beim

Heckantrieb passiert.

Norbert Funk vom Ausbildungszentrum

Teach and Drive

in Lengede (Niedersachsen)

hat eine eindeutige Meinung:

„Wen das höhere Gewicht und

der höhere Kraftstoffverbrauch

nicht stört, der ist mit

einem Allradfahrzeug am sichersten

unterwegs“, sagt der

Fahrlehrer. (dpa)

Total Räumungsverkauf

Ausstellungsteppiche

-70%

Großer Auflösungsverkauf noch bis zum 19. Dez. 2019

Ca. 120 Teppiche vieler Provenienzen: Dhurrie, Nepal, Shoba, Dehli, Entwurfsteppiche

Lando und echte Orientteppiche.

Sensá Einrichrichtungshaus - An der Hansalinie 4-6 - MS / B51

Auch online: www.sensa-ausstellungsstuecke.eu

Alles muss raus - zu

absoluten Tiefstpreisen!

Mo - Sa 9.30 - 18.30 Uhr


Heute im Lokalteil

wn.de/ahlen

immer besser informiert

Zitat

Kommentar

Samstag, 7. April 2018

AHLENER ZEITUNG | FÜR AHLEN | DOLBERG | VORHELM

SPORT

PANORAMA

Kino | Film

Samstag, 14. Dezember 2019

Und sonst

noch?

Tierisch: Der kleine

Rabe Socke 3

Wunderbar absurd

Kinovergnügen „Die Wache“

Foto: dpa

ANIMATION. Der Rabe mit der

rotweißen Ringelsocke am linken

Fuß und dem großen gelben

Schnabel im Gesicht wird in diesem

Animationsabenteuer von

Frau Dachs zum Aufräumen auf

den Dachboden geschickt. Dort

entdeckt er in einem versteckten

Raum eine Schatzkarte. Gezeichnet

wurde diese von Opa Dachs, der

danach spurlos verschwand. (dpa)

FAZIT:

Ursprünglich:

Aquarela

„Die Wache“

Komödie

Fazit:

Mit Louis Fugain hat Kommissar

Buron einen dicken Fisch an der

Angel. Vor drei Tagen hat der vor

seinem Wohnhaus eine Leiche

entdeckt und meldet der Polizei

erst jetzt den Fund. Für den Kommissar

ist das höchst verdächtig!

Man nehme skurrile

Charaktere, ein hervorragendes

Drehbuch,

tiefschwarzen Humor

und zwei großartige

Schauspieler – und

schon hat man eine

wunderbare, französische

Komödie.

Die Wache“ von

Quentin Dupieux

ist ein herrlich

absurdes, rasantes

Kammerspiel

mit Benoît Poelvoorde („Ein

Becken voller Männer“) und

Grégoire Ludig („Et ta soeur?“).

Die Ausgangssituation ist

schräg: Ein Mann findet vor

seinem Haus eine Leiche und

ruft die Polizei. Er muss mit

aufs Revier – und findet sich

plötzlich in der Rolle des

Hauptverdächtigen wieder.

Sein Verhör will nicht enden.

Immer wieder stellt Kommissar

Buron die gleichen Fragen

und so werden die Erinnerungen

des völlig erschöpften Fugain

immer abstruser.

Schon zu Beginn setzt Dupieux

den Ton: Ein Mann steht

auf einer Wiese und dirigiert

ein Orchester. Der Dirigent

trägt nichts, bis auf eine rote

Unterhose, schwarze Socken

und Schuhe. Ganz selbstverständlich

spielen die Musiker,

als wäre der Anblick des halbnackten

Dirigenten normal.

Plötzlich kommt die Polizei

und führt ihn ab – und schon

sind wir auf der Wache, wo es

keineswegs weniger eigenartig

wird.

Allerlei skurrile Charaktere

haben sich auf der Polizeistation

versammelt. Poelvoorde

ist der misstrauische Kommissar,

der seinen Zeugen

(Ludig) für verdächtig hält und

immer weiter nachbohrt. Sieben

Mal hat Fugain in der

Nacht seine Wohnung verlassen,

ist mit dem Aufzug nach

unten gefahren und wieder

zurückgekehrt. Doch was hat

er jedes Mal gemacht? Ganz

banale Dinge, versucht Fugain

zu erklären, erst geduldig,

später zunehmend verzweifelt.

Schließlich holt Buron

seinen seltsamen Kollegen

Philippe (Marc Fraize) dazu,

was die Sache für Fugain nicht

besser macht. Denn Philippe

ist ebenfalls schräg. Sein Lieblingswort,

das er in jedem seiner

Sätze mindestens einmal

sagt: „Sozusagen“, auf französisch

„c‘est pour ca“.

Im Drehbuch von Dupieux

finden sich herrlich absurde

Dialoge, randvoll mit tiefschwarzem

und lakonischem

Humor. Poolvoorde und Ludig

werfen sich die Bälle gekonnt

zu. Inmitten des spießigen

und nüchternen Behördenapparats

geraten sie in die unglaublichsten

Situationen –

und trotzdem wird es nie klamaukig

und albern. (dpa)

DOKU. Wasser ist der Entstehungsort

des Lebens – eine Existenz

ohne Wasser ist nicht möglich.

Der Filmemacher Victor Kossakovsky

fängt in seinem Dokumentarfilm

„Aquarela“ alle Eigenschaften

und Facetten von Wasser

ein.

FAZIT:

Für wenig Flocken

das iPad im Socken!

Digital Premium + iPad 10.2

für 46,90€ pro Monat*

Das Angebot im Überblick:

ePaper + ePaper-App

News-App für Smartphone und Tablet

alle Inhalte auf wn.de

hochwertiges iPad inklusive

The iPad is Trademark of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries.

Das

neue iPad:

über 50 %

sparen

* Sichern Sie sich passend zu Weihnachten unser Digital

Premium für 46,90 € monatlich inklusive des neuen

Apple iPad 10.2 (2019) Wi-Fi 32 GB Silver mit einer

Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

Eine einmalige Zuzahlung zum Gerät entfällt.

Der Aktionspreis ist gültig bis zum 21.12.2019.

Bestellen Sie jetzt:

wn.de/weihnacht

0251.690-0


Sport

Samstag, 14. Dezember 2019

Fußball:

Termine

für 2020/21

FRANKFURT. Die Bundesliga-Saison

2020/21 startet am

Wochenende vom 21. bis 23.

August. Das geht aus dem Rahmenterminkalender

hervor,

den das Präsidium des Deutschen

Fußball-Bundes (DFB)

verabschiedete. Die Spielzeit

beginnt somit zwei Wochen

nach dem Finale des olympischen

Fußball-Turniers in Japan,

für das Deutschland sich

qualifiziert hat. 2016 hatte nur

eine Woche zwischen dem

Olympia-Endspiel (Brasilien -

Deutschland 5:4 i.E.) und dem

Saisonstart gelegen.

Die 2. Bundesliga beginnt bereits

am 31. Juli. In beiden Ligen

wird bis zum 21. Dezember

2020 gespielt. Die Bundesliga

nimmt den Betrieb am 15. Januar

2021 wieder auf, die 2. Liga

eine Woche später. Der letzte

Bundesliga-Spieltag ist für

den 15. Mai 2021 terminiert.

Eine Premiere gibt es im

DFB-Pokal, wo das Halbfinale

erstmals an einem Wochenende

stattfindet: am Samstag,

den 1. Mai, und am Sonntag,

den 2. Mai 2021. Spiele der ersten

drei Ligen wird es auch auf

Wunsch der Innenminister-

Konferenz an diesem Wochenende

nicht geben. So soll

rund um den 1. Mai die Polizei

bundesweit entlastet werden.

Das DFB-Pokalendspiel steigt

am 22. Mai 2021 wie gewohnt

im Berliner Olympiastadion.

Die Relegationsspiele zwischen

Bundesliga und 2. Bundesliga

sowie zwischen 2.

Bundesliga und 3. Liga sollen

nach dem derzeitigen Planungsstand

zwischen dem 19.

und dem 26. Mai 2021 stattfinden.

(dpa)

Mehr Drama, mehr Action

Tradition oder Veränderung? / Skijäger sind auf dem Weg in die Zukunft

Verfechter des Einzelwettbewerbs: Benedikt Doll möchte nicht,

dass er den Veränderungen zum Opfer fällt. Foto: dpa

ÖSTERSUND. Im Februar

1960 war noch nichts davon zu

ahnen, welche Entwicklung Biathlon

einmal nehmen wird.

Als damals bei der Olympia-Premiere

in Squaw Valley 30 Wagemutige

mit Großkaliberwaffen

auf Ziele in 200 Meter Entfernung

schossen und auf ihren

klobigen Skiern durch den Wald

rannten, war das Einzel über 20

Kilometer bei den Männern die

einzige Disziplin. Es ist die purste

Form der Skijagd und knapp

60 Jahre später nicht unumstritten.

In der Hoffnung auf

mehr Action und Drama für die

Fans wird nach neuen Wettkampfformaten

gesucht - nicht

zur Freude der Traditionalisten.

„Der Einzel ist unsere Historie.

Das ist immer Teil vom Biathlon

gewesen“, sagte Ex-Weltmeister

Erik Lesser und hält

wenig davon, den Wettbewerb

zu streichen. „20 Kilometer bei

uns und 15 Kilometer bei den

Frauen, das ist körperlich wirklich

harte Arbeit, da muss jeder

mal durch“, sagte der Thüringer

Lesser. Das Problem: Gerade für

das Millionen-Publikum vor

dem Fernseher ist das Rennen

unattraktiv, die TV-Quoten im

Durchschnitt am schwächsten.

Die Männer sind über 50 Minuten

unterwegs, bei 100 Startern

wird es nicht nur für den Laien

schnell unübersichtlich, da es

keine direkten Duelle, sondern

nur den Kampf gegen die Uhr

gibt. Die Athleten mögen das

Rennen, denn sie sind gefordert

wie sonst nie. Jeder Fehler bedeutet

eine Strafminute.

„Ich bin ein Verfechter des Einzels.

Nicht nur, weil ich mal ein

Rennen gewonnen habe“, sagte

Arnd Peiffer, aktueller Weltmeister

im schwersten aller Biathlon-Wettbewerbe.

Unterstützung

erhält der Harzer von

Teamkollegin Denise Herrmann.

„Es muss immer schneller,

rasanter, spektakulärer

sein. Aber ich finde es schon

gut, wenn man bei seinen Wurzeln

bleibt“, sagte die Sächsin.

Der Biathlon-Weltverband IBU

Mehr Drama, mehr Action:

Der Biathlon-Weltverband

probiert gerne

neue Wettkampfformate

aus, die die Zuschauer

vor die Bildschirme und

an die Strecken locken.

Die traditionellste Form

der Skijagd im Einzel

wirkt da ziemlich überholt.

Oder doch nicht?

Von Thomas Wolfer

Biathlon

Regelkunde

An diesem Wochenende macht der

Weltcup Station in Hochfilzen. Am

Samstagkanndie4x6km-Staffel

der Damen (11.25 Uhr) und die

12,5 km Verfolgung der Herren

(14.50 Uhr) verfolgt werden. Am

Sonntag stehen die 10 km Verfolgung

der Damen (11.45 Uhr) sowie

die 4 x 7,5 km-Staffel der Herren

(14 Uhr) auf dem Programm.

Übertragender Sender ist die ARD.

hat in den vergangenen Jahren

sehr viel richtig gemacht. Mit

der Einführung von Verfolgung

oder Massenstart stieg die Attraktivität

für die Zuschauer,

nicht ohne Grund ist Biathlon

der Wintersport mit der größten

TV-Präsenz. Der Wunsch

nach Spektakel bleibt aber groß,

deswegen wird gerade ein sogenannter

Super-Sprint mit Qualifikation

und Finalwettkampf

getestet, auch ein Massenstart

mit 60 statt 30 Teilnehmern ist

eine Überlegung. „Ich sehe aktuell

keinen Handlungsbedarf,

denn im Biathlon läuft es doch

gut“, sagte Benedikt Doll: „Es ist

eine super spannende Sportart

und die Zuschauer wissen, wie

es funktioniert.“

Bundestrainer Mark Kirchner

stellt sich die Frage, „wo man

mit Biathlon als schon gutem

Produkt eigentlich hin will. Wir

haben aktuell sehr viele und

sehr gute Formate, da müssen

wir uns nicht noch auf die Suche

nach neuen Formaten begeben.“

Die nächsten Veränderungen

sind aber schon angeschoben.

So wird es vor dem

kommenden Winter erstmals

eine neue Saisoneröffnung geben.

Diese findet 2020 am letzten

November-Wochenende im

finnischen Kontiolahti statt.

Dort könnte erstmals der Super-

Sprint auf ganz großer Bühne

präsentiert werden, zudem soll

es die Mixed-Staffeln geben.

Bei den jährlichen Weltmeisterschaften

gibt es in Sprint,

Einzel, Verfolgung, Massenstart

und Staffeln nun aber insgesamt

schon zwölf Entscheidungen,

auch der Weltcup-Kalender

ist mit derzeit 68 Rennen an

zehn Orten vollgepackt. Noch

mehr Wettkämpfe scheinen für

Herrmann, Peiffer und Co. nicht

machbar. Geht es nach ihnen,

soll das Einzel den Wünschen

nach Veränderung aber keinesfalls

zum Opfer fallen. „Das ist

jetzt nicht so mega attraktiv für

die Zuschauer, das gebe ich zu,

aber es gehört einfach zum Biathlon“,

sagte Doll. (dpa)

THW contra TBV

HAMBURG. Der THW Kiel trifft im Halbfinale des DHB-Pokals

auf den Bundesliga-Konkurrenten TBV Lemgo Lippe. Das ergab

die Auslosung. Im zweiten Semifinale loste Jonas Boldt, Sportvorstand

des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV, die MT Melsungen

gegen die TSV Hannover-Burgdorf. Das Final4 findet

am 4. und 5. April 2020 in der Hansestadt statt. Die Reihenfolge

der Partien wird später festgelegt. Alle Spiele werden live bei

Sky übertragen, zudem zeigt die ARD ein Halbfinale live. (dpa)

Chaos vor Classico

BARCELONA. Dem auf den 18. Dezember verlegte Clasico des spanischen

Fußballs zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid

drohen Störungen. Die katalanische Separatisten-Internetplattform

Democratic Tsunami rief für diesen Tag zu einer großen

Kundgebung in der Nähe des Stadions Camp Nou auf: „In einer

Ausnahmesituation müssen wir außergewöhnlich handeln. Aus

diesem Grund beruft Democratic Tsunami um 16 Uhr eine massive

Versammlung ein.“ Das Spiel soll um 20 Uhr beginnen. (dpa)

Putin poltert

MOSKAU. Russlands Staatspräsident Wladimir Putin hat die

verhängte Vierjahressperre durch die Welt-Anti-Doping-Agentur

gegen sein Land wegen manipulierter Doping-Daten als „politisch

motiviert“ bezeichnet. Die Sperre widerspreche der Olympischen

Charta. Man habe alle Gründe, Einspruch einzulegen.

Russland darf nach dem WADA-Beschluss als Nation nicht an

den beiden Olympischen Spielen in Tokio 2020 und Peking 2022

sowie der Fußball-WM in Katar 2022 teilnehmen. (dpa)

Alle Jahre wieder

Kehlbachhalle wird zum Fußball-Wohnzimmer

Von Uwe Niemeyer

Alle Jahre wieder ...! In der

Woche vor Weihnachten verwandelt

sich die Kehlbachhalle

in Everswinkel zum

Wohnzimmer der heimischen

Fußball-Familie. In

der kommenden Woche und

vom 18. bis 20. Dezember nun

schon zum 27. Mal. Der Ausber-Cup

ruft – seit 1993. Nicht

zur Besinnlichkeit, sondern

zum Budenzauber.

EVERSWINKEL. Mit dem

dreitägigen Treiben beginnt

auch die kurze, aber intensive

Hallensaison. Der Ausber-Cup

genießt dabei einen Leuchtturm-Charakter.

„Das Turnier

steht für eine Vision – eines der

größten Hallenfußballturniere

im Münsterland. Es steht für

Tradition und Beständigkeit“,

bringt es Andreas Lübkes, 1. Vorsitzender

des Gastgebers DJK

RW Alverskirchen, auf den

Punkte.

Zu der Mixtur gehören neue

Gesichter wie in diesem Jahr

die SpVg Beckum und BW Beelen,

die als Nummer 42 und 43

ihre Premiere feiern. Dazu aber

auch die Stammgäste. So wie

der elfmalige Sieger TuS Hiltrup

(bei 25 Starts), aber auch Münster

08 und Preußen Münster II,

die jeweils vier Mal an der Spitze

standen.

Zweimal Platz eins bei der

Wahl zum besten Feldspieler

belegte Michael Fromme. 2006

im Dress des 1. FC Gievenbeck,

im Vorjahr im Trikot des TuS

Hiltrup. In der nächsten Woche

könnte er den Dreierpack

schnüren. Zwar entschied auch

Krystof Pedzich (Gievenbeck)

zweimal die Wahl zu seinen

Gunsten, spielt aber nicht

mehr. „Im letzten Jahr habe ich

wohl aus Mitleid und mit Blick

auf mein Alter gewonnen“,

grinst Fromme, ehe der 34-jährige

Techniker schon eine Besondertheit

einräumt: „Es ist

wohl mein letztes Jahr.“

Hallenspezialist: Michael Fromme (Zw. v. l.) könnte sich beim Ausber-Cup

auch eine persönliche Trophäe sichern. Foto: oet

27. AUSBER-CUP

Mittwoch, 18. Dezember

Gruppe A (ab 18.30 Uhr)

SC PREUSSEN MÜNSTER II

DJK WACKER MECKLENBECK

SG TELGTE

DJK RW ALVERSKIRCHEN

Gruppe B (ab 19 Uhr)

TUS HILTRUP

SC MÜNSTER 08 II

TUS FRECKENHORST

DJK GW ALBERSLOH

Freitag, 20. Dezember

Zwischenrunde (ab 18 Uhr)

Halbfinale (ab 21.10 Uhr)

Donnerstag, 19. Dezember

Gruppe C (ab 18.30 Uhr)

BSV ROXEL

VFL WOLBECK

DJK BORUSSIA MÜNSTER

SC DJK EVERSWINKEL

Gruppe D (ab 19 Uhr)

SPVG BECKUM

VFL SASSENBERG

SV BW BEELEN

SG SENDENHORST


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 14. Dezember 2019

Stellenangebote

auf 450-€-Basis oder in Teilzeit in Nordkirchen

Ihr Aufgabengebiet:

▪ Beförderung und Betreuung von Menschen mit Behinderung & Schüler

Ihr Profil:

▪ Führerschein Klasse B

▪ Personenbeförderungsschein wünschenswert

▪ Gerne mit Erfahrungen im Behindertenverkehr

▪ motiviert, teamfähig, freundlich und flexibel

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Frühdienstkraft: Wir suchen eine/n

zuverlässige/n Mitarbeiter/in für

die Zustellung der Tageszeitung an

unsere Leser für 30–35 Wochenarbeitsstunden

im südlichen Münsterland

(Briefkastenzustellung). Ihr

Tätigkeitsbereich umfasst die

Zustellung der Tageszeitung an

unsere Leser in wechselnden

Bezirken. Arbeitszeiten: ca.

01:30–07:00 Uhr morgens, Mo–Sa.;

Arbeitsort: südliches Münsterland.

Für diese Tätigkeit benötigen Sie

einen Führerschein Klasse B. Die

Aschendorff Logistik freut sich auf

Sie. Stichwort: Frühdienstkraft

Südost. ☎ 0251 /690-664 (Mo-Fr.

8-17 Uhr) o. E-Mail

zeitungsbotenbewerbung@aschend

orff.de

Für die Abteilung Wartung und Instandhaltung

suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Industriemechaniker (m/w/d)

oder Mechatroniker (m/w/d)

Ihre Zukunft in der Welt der Medien: Die Unternehmensgruppe

Aschendorff besteht seit nahezu 300 Jahren und ist heute führendes

Medienunternehmen in Münster und dem Münsterland mit

zahlreichen Geschäftsfeldern, unter anderem den Tageszeitungen

Westfälische Nachrichten und Münstersche Zeitung, einem Buchverlag,

diversen digitalen Angeboten und einem hochmodernen

Druck- und Logistikzentrum.

Wir freuen uns auf

Ihre aussagekräftigen

Bewerbungsunterlagen

unter

Angabe Ihrer

Gehaltsvorstellung

sowie des frühestmöglichen

Eintrittstermins

und

nehmen diese

gerne per E-Mail

unter jobs@

aschendorff.de

oder per Post

entgegen.

Unternehmensgruppe

Aschendorff

Stv. Leiter Personal

Herr Winfried Meyer

An der Hansalinie 1

48163 Münster

(m/w/d)

SIE suchen nach einem ortsnahen

Einsatz mit übertariflicher Bezahlung?

WIR suchen für zahlreiche

Kunden im Gebiet Coesfeld, Dülmen,

Ahaus und Stadtlohn nach

passenden Mitarbeitern im kaufmännischen

und gewerblichen

Bereich. Rufen Sie uns an oder

kommen direkt in die Niederlassung,

um sich kostenlos über

unsere offenen Stellen zu informieren.

Randstad, Süringstr. 44,

48653 Coesfeld, ☎ 02541/84880.

Ansprechpartner: Louis Möllers.

Arztfamilie sucht tüchtige, erfahrene

Haushaltshilfe f. DHH. 1x/Wo.

vorm. 3-4 Std, 2020 ggf. mehr. 10

€/Std.(VB)Minijob-Anmeldung

☎ 02591-948454-

Ihr Aufgabengebiet:

• Durchführung von vorbeugenden

Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten

an produktionstechnischen Anlagen

im Druckzentrum

• Fehleranalyse und Behebung von Störungen

zur Gewährleistung der Produktion

• Führung von technischen Dokumentationen

und deren Aktualisierung

• Begleitung bei der Installation von

Neuanlagen

Ihr Profil:

• Eine abgeschlossene Ausbildung zum

Industriemechaniker (m/w/d) / Mechatroniker

(m/w/d) oder eine vergleichbare

Qualifikation

• Praktische Erfahrung in den Bereichen

Wartung und Instandhaltung insbesondere

in den Bereichen Antriebstechnik,

Pneumatik sowie im konventionellen

Drehen und Fräsen

• Zeichnungssicherheit

• Bereitschaft zum Schichtdienst

• Analytisches Denkvermögen,

Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

• Umfassende Einarbeitung in den

Aufgabenbereich

• Mitarbeit in einem engagierten Team,

klare Kommunikation und offenes

Feedback

• Kurze Entscheidungswege

• Bezuschussung zum Jobticket

• kostenlose Wasserspender

• Frühstück sowie Mittagessen im

Betriebsrestaurant zu kleinen Preisen

• Leasing eines Dienstfahrrads

• Eine attraktive Vergütung

• Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

• Diverse Vergünstigungen

Wir suchen

Zeitungsboten (m/w/d)

ab 18 Jahren für die Zustellung

der Tageszeitung in der Nacht oder

den (frühen) Morgenstunden in

LÜDINGHAUSEN (Stadt und Land)

auf Minijob- oder Teilzeitbasis. Für

die Zustellung in den Landbezirken

benötigen Sie einen eigenen Pkw.

Die Aschendorff Logistik

freut sich auf Sie!

Telefon (0251) 690-664

nachtlichter@aschendorff.de

www.dienachtlichter.de

Friseur m/w/d

in Voll- oder Teilzeit

(auch für samstags)

gesucht

Angelika Kofoth

Münsterstr. 13 · 48308 Senden

Telefon: 0 2597-390

Älteres Ehepaar sucht Unterstützung

im Haus in Greven Zentrum an 3

bis 4 Tagen die Woche für 3 Stunden

täglich. Erfahrung im Umgang

mit älteren Menschen, sehr gute

Deutschkenntnisse sowie Zuverlässigkeit

sind notwendig.

☎ 0173/2763235.

Haushaltshilfe, freundlich engagiert

und zuverlässig, für Privathaushalt

im Außenbereich von Telgte

gesucht, eig. PKW von Vorteil, TZ

o. auf 450 € Basis, wir freuen uns

auf Ihre Nachricht, ☎ 0177/

7802446.

Putzhilfe für Haushalt (mit Hund,

Katze) in Ascheberg gesucht. 5-8

St./Woche; bei Übernahme leichter

Gartenarbeiten mehr Stunden.

Anstellung nur als Minijob.

☎ 0151/54692420.

Haushaltshilfe für 2.Personenhaushalt

mit Hund (EFH) in Ahlen, auf

450 € Basis gesucht. Wir benötigen

Hilfe beim Putzen von allen was

zu einem Haushalt gehört.

☎ 02382/4141

Wir suchen zur Unterstützung in

einem privaten Pferdestall mit 8

Pferden in Herbern eine engagierte

Hilfe. Tel.-Auskunft: 0176/

19391001.

Wer möchte mir in LH helfen meinen

Garten zu Pflegen? Arbeiten

nach Absprache. Bitte melden

unter ☎ 0178/2841997.

Putz-/Bügelhilfe in Senden von privat

(3 Pers., o. Tiere) gesucht , freitags

ca. 4-5 St/Wo., nur auf Minijob-Basis,

☎ 02597/9399888

LRS-Förderung in MS gesucht. Tel.

0251/ 9 82 96 91

Stellengesuche

Handwerksbetriebe aufgepasst! 42 J.,

w., sehr kommunikativ, mit

schneller Auffassungsgabe und

sehr gutem Zahlenverständnis

unterstützt euch gerne im Büro

und Verkauf. 20-30 Std. Woche,

zeitlich flexibel. ☎ 0251/33455

Maurer, langjährige Berufserf., sucht

Arbeit: Mauern, Putzen, spezialisiert

auf Kellerabdichtungen und

Schimmelsanierung, innen u.

außen, ☎ 0151/10461562

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf

Heckenschnitt, Hochdruckreinigung,

Rodungen usw. ☎ 0179/

2675397 o. Whatsapp

Ich suche Gartenarbeit, kann alles

arbeiten. ☎ 01577/6911690.

Unterricht/

Weiterbildung

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zuhause.

☎ 0176/40542599.

Mathe/Physik-Nachhilfe, erf. Lehrer,

komme ins Haus, ☎ 0152/

13961753.

ICH BIN

MANAGER

UND WAS IST DEIN TRAUMJOB?

Fotos: shutterstock.com, istock.com

Das Stellenangebot

Ihrer Tageszeitung.

Grundstücke

2 befreundete Frauen (60 J.) suchen

ruhiges Grundstück zur Errichtung

eines altengerechten DH in LH.

☎ 0151/55897975.

Ankauf Häuser

Sendenhorst oder Umgebung, kleines,

gern älteres, Einfamilienhaus

mit Garten gesucht, ✉

AM2138749 ZGM, 48135 Münster

Junger Münsteraner sucht Wohnung

bis 100.000€ zum Kauf. ☎ 0157/

75468583

Vermietung Häuser

EFH, Bj. 2015, in Lüdinghausen zum

1.3.2020 zu vermieten. KM 920 € +

70 € Garage. 4 Zi., Kü/Bad, Gäste-

WC, HWR, Diele, kl. Garten mit

Terrasse, FBH, geh. Ausstattung

(Sanitär, Fußböden), Gas-Hzg.,

Trinkwasser-Solar. ☎ 0175/

4760575.

Dülmen, DHH, 117 m², 4 Zi., KDB,

Gäste-WC, ab 01.03.20 zu verm.,

KM 850 € + NK. EA liegt vor.

☎ 0151/61512362.

Vermietung

Wohnungen

Reckenfeld, Industriestr. 22, 3 ZKB,

Balkon, 78 m², Laminat, EG, KFZ-

Stellplatz, Kabel-TV, zum

01.03.2020 zu vermieten. KM 540

€ + HK/NK: 140 €, Kaution: 1080

€. ☎ 0171/3100113.

Ahlen, Wohnung 4-FH, 3 ZKB, Keller,

Balk. z. Garten, OG, 68 m², 385

€ + NK, ruhige, stadtnahe Wohnl.

(Westen), Gas, Kabel, Stellpl., kautionsfrei,

keine Hunde/Katzen,

☎ 02581/1313 (Sa./So. ab 14 Uhr)

Lüdinghausen, 2 Zi.-Whg, Küche,

Bad, Balk., 1. Etage, Waschkeller,

Kellerraum, Fahrrad- raum, für 2

Pers. mit Wohnberechtigungsschein,

KM 295 € +NK,☎0176/

96680333

Olfen, DG-Wohnung mit Balkon, 3

Zimmer, Küche, Diele, 2 Bäder,

Stellpl., Keller zu verm. KM

355,12 € + NK. WBS erforderlich.

☎ 02596/3258

Drensteinfurt: 2 ZKB (33 m²), 1. OG,

Nähe Grundschule, zum 1.1.2020

zu vermieten. 265 € kalt. ☎ 0152/

28453462

Everswinkel. DG-Whg., 2 ZKB, ca. 50

m² zu verm. ✉ AM2139246 ZGM,

48135 Münster

Sonstige

Vermiete Werkstatt/Lagerraum Sendenhorst,

ca. 30 m², ab sofort.

☎ 02526/3967. ✉ AM2138951

ZGM, 48135 Münster

gewerbliche Objekte

Garage/kleiner Lagerraum:

Die Westfälischen Nachrichten

suchen zur

dauerhaften Anmietung

eine Garage oder einen kleinen

Lagerraum in Lüdinghausen

Wir freuen uns auf Ihr Angebot!

Tel: 02 51/690-664, E-Mail:

zeitungsbotenbewerbung@

aschendorff.de

Garage/kleiner Lagerraum:

Die Westfälischen Nachrichten

suchen zur

dauerhaften Anmietung

eine Garage oder einen kleinen

Lagerraum in Lüdinghausen

Wir freuen uns auf Ihr Angebot!

Tel: 02 51/690-664, E-Mail:

zeitungsbotenbewerbung@

aschendorff.de

Lagerhalle, 180 m², Ortsrand-Everswinkel,

Torhöhe 2,10 m, ab

01.02.2020 zu verm., ☎ 02582/

201.

Lagerraum von 90-450 m², zu verm.,

Tel. 0 25 04/45 10.

Mitsubishi

Westring Automobile GmbH - Ihr

Mitsubishi-Partner, Olfen/Lüdinghausen/Selm,

Bülowstr. 93 In

45711 Datteln, ☎ 02363/567890,

www.westring-automobile.de

Achtung unglaublich! Zahle Spitzenpreis

für Ihren PKW. Unfall-km-

TÜV egal, 24 Std.-Service, auch

Sa.+So. ☎ 02306/3092455 od.

0176/83288422.

PKW Ankauf aller Art, auch ohne

TÜV, zahle Spitzenpreis, ser.

Abwicklung, ☎ 0251/14101025

od. 0176/66691244/od. sms

ATC ☎ 02861-8249996 Ankauf aller

PKW s, auch Unfall- /Motorschäden

+ hohe Kilom. Zahle Bar!

☎ 0173/230 2267

VESPA-PIAGGIO-VESPA - Suche

privat alten Vespa-Roller, Zustand

egal, alles anbieten. Auch Honda

Monkey & Dax, Zündapp, alte

Motorräder. ☎ 0151/19700070

Mail: herbst-u1@web.de

Suche Vespa Piaggio Roller ,Zustand

egal. ☎ 0171-2098417.

Senioren- und

altengerechte Bäder

Alles aus einer Hand. Beratung vor Ort.

Angebot kostenlos. 3D-Bad-Planung.

Bad & Fliesenwelt Lüdinghausen

Olfener Str.114 · Tel. 0 25 91 / 20 80 80

www.bad-und-fliesenwelt.de

Aufpolstern/Beziehen von Polstermöbeln.

Anfertigung/Lieferung

von Gardinen, Rollos, Plissee und

Jalousieanlagen. Beratung kostenlos

vor Ort. Fa. Severin- Lüdinghausen,

¤0 25 91 / 23 33 45

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, ☎ 02592/977 66 00,

zahntransporte.de

Gardinenwaschservice: Abnehmen,

waschen und fachgerechte Dekoration.

Firma Severin, Lüdinghausen,

¤ 0 25 91 / 23 33 45

Orientteppichversteigerung!!! Wir

suchen alte Teppiche für Auktionen.

Fa. Battenberg, ☎ 0251/

59067154.

Malerarbeiten aller Art, Renovierungen,

auch Fußbodenbeläge,

☎02536/344925 o. 0172/1990611.

! Nähmaschinenreparatur! Repariere

Ihre Nähmaschine. Kostenlose

Abh. + Lief. ☎ 0174/7337012.

Hausteam24H bietet Maler/Fliesen/

Trockenbau/Laminat/Tapete/Bäder

uvm. ☎ 0178/4230399

Teppichwäscherei Fa. Battenberg,

☎ 0251/59067154.

Reise

Kleine, private, harmonische Reisegruppe

hat noch Plätze frei für

eine geführte Städtereise nach

Danzig und Umgebung vom 01.09.

bis 06.09.2020. Auskunft unter

☎ 0171 / 3845940.

VON-TÜR-ZU-TÜR-Reisen! Weihnachts-

und Silvesterreisen, jetzt

noch wenige Plätze zu buchen.

Wir informieren Sie gerne. Losemann

leben & reisen ☎ 02543 /

2394827.

Insel Rügen, Sassnitz, Komfort-

FeWo, Balkon, Meerblick, Termine

unter

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe Münsterland GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Sonstige Fahrzeuge

Motorräder

Wohnwagen

Dienstleistungen/

Empfehlungen

www.knicker-sassnitz.de

☎ 0171/9754684 ☎02381/36211

Weihn. in Greetsiel. Komf. FeWo frei

bis 28.12. ab 02.01. Sonderpreise

☎ 0173/2852338.

Bekanntschaftsvermittlungen

Luise, 72 Jahre jung, hier aus d.

Gegend, bin eine hübsche, ruhige

Frau, mit guter Figur u. etwas

mehr Oberweite, ich kann gut

haushalten u. koche für mein

Leben gern, als Witwe fällt mir das

Alleinsein sehr schwer, ich suche

üb. pv einen guten Mann (Alter

egal). Sehr gerne würde ich Sie

noch vor Weihnachten treffen,

erfüllen Sie mir bitte diesen

Wunsch mit Ihrem Anruf? ☎ 0151

–62903590

Annemarie, 77 Jahre, Witwe aus

Ihrer Nähe, bin schlank, vollbusig

u. anpassungsfähig, gute Hausfrau

u. Köchin, ich liebe es meinen

Partner zu verwöhnen, ich suche

einen lieben Kameraden üb. pv

(Alter unwichtig), bei getrenntem

oder gemeinsamen Wohnen. Gerne

würde ich Sie mit meinem Auto

besuchen und wir besprechen

alles persönlich. Sie erreichen

mich ☎ 0160 – 97541357

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.

Bildschöne Doris, 66 J. seit kurzem

verwitwet, bin e. ganz liebe,

bodenständige Frau mit e. tollen

schlanken, vollbusigen Figur, bin

sehr vielseitig, zärtlich, romantisch

und treu, da ich keine Kinder

habe wohne ich ganz allein. Ich

würde Dich gerne mal zu mir einladen,

damit wir uns kennen lernen

können. pv ☎ 0151 –

62913874

Barbara, 68 J., ansehnlich u. jung

geblieben. Als Witwe bin ich auf

der Suche nach e. lieben Mann,

der auch so einsam ist wie ich u.

hoffe, das Glück ist mir hold. Wir

könnten zus. fernsehen, etwas

unternehmen (fahre gerne Auto),

es uns gemütl. machen u. uns gern

haben. Ich freu mich auf Ihren

Anruf üb. pv u. auf Sie persönlich.

☎ 0176-56841872

Hanni, 63 J., hübsch aussehend und

auch im Herzen jung geblieben.

Ich mag das häusliche Leben, spazieren,

leckeres Essen zaubern,

fernsehen zu zweit. Es ist so

schade um jeden Tag, den ich

alleine, ohne DICH verbringen

muss. Doch jammern bringt

nichts... so hoffe ich, Du liest das

und meldest Dich über pv

☎ 0152-24910120

Weihnachtswunsch, Krankenschwester

i. Rente, 60 J., bin e. einfache,

hübsche Frau, mit weiblicher,

vollbusiger Figur. Ich bin

fleißig in Haus u. Garten, schätze

ein gepflegtes, gemütliches

Zuhause. Welcher Mann (Alter

unwichtig), möchte nicht mehr

allein sein u. ruft an üb. pv? Wäre

auch umzugsbereit ☎ 0157 –

75069425

Sorgsame Witwe, Rosa, 73 J., war

viele Jahrzehnte verheiratet u. es

ist nicht einfach, auf einmal

alleine dazustehen. Ich liebe alles

Schöne, wie kochen, Natur u. Auto

fahren. Die einsamen Tage u.

Abende sollen bald Vergangenheit

sein. Wollen wir es zusammen

vers.? Kostenloser Anruf, Pd-Seniorenglück.

☎ 0800-7774050

Veranstaltungen

Der kleine Weihnachtsmarkt am 15.

Dezember von 11-16 Uhr, E.

Kunert und Team, Warendorfer

Straße 138, Münster

Antiquitäten

Bücher, anspruchsvolle Bilder, Öl,

Grafiken, Kristallgläser, Collier

von Paul Wunderlich uvm. zu verkaufen,

☎ 02501/809690.

Möbel/Wohnen

2 dunkelblaue Ledersofas (2 u. 3 Sitzer)

plus Design-Couchtisch auf

Rollen, Untertisch dunkler Granit,

obere 2 Teile aus Glas, zusammenschiebbar,

VB 560 € zu verk.

☎ 0170/7747475

Tiermarkt

Mobiler Fixieranhänger für junge

Pferde in einem Stand in der Mitte

des Anhängers steht das Pferd,

man kann von allen Seiten herankommen,

alles neu eingebaut,

Preis 2500 €, ☎ 0171/2736894.

Kater Boomer, ca. 6 Monate, kastr.,

tätow., geimpft u. entw., nur lieb,

sucht ein liebes u. beständiges

Zuhause, ☎ 0171/7452631.

Wunderschönes buntes Vogelhäuschen,

neu, mit dickem langen

"Stiel". VB, Foto kann geschickt

werden. ☎ 0163-3936298

Griech. Landschildkrötenbabys und

Nachzuchten der europ. Sumpfschildkröte,

aus meiner Hobbyzucht

abzugeben, ☎ 02507/2696.

Bronzeputen aus 19, reine Naturbrut,

abzugeben. ☎ 0173/5420445 od.

02504/6390.

Großes Katzenklo, fast neu, für 15 €

und eine Katzensammlung zu verkaufen,

☎ 02501/809690.

Horoskop vom 16. 12. 2019 bis 22. 12. 2019

WIDDER (21.03.-20.04.)

Lassen Sie sich die vorweihnachtliche Stimmung nicht von Personen verderben,

die auch in dieser Zeit nur das Ergebnis und den nächsten Schritt im Auge haben

und sich an bestimmten Momenten nicht mehr erfreuen können. Geben Sie ein

gutes Beispiel und zeigen, wie man sich auch an Kleinigkeiten aufbauen kann und

trotzdemdieArbeitnichtvernachlässigenmuss.MehrRuhewärejetztsehrwichtig!

STIER (21.04.-20.05.)

Auch wenn Sienoch skeptischsind, wird sichalles zu einem guten Bild zusammenfügen

und damit Ihre Erwartungen erfüllen. Streifen Sie die Sorgen und Probleme

der letzten Zeit ab und genießen das, was jetzt um Sie herum geschieht. Nehmen

Sie ein paar der schönen Augenblicke in sich auf und sammeln damit auch neue

KraftfürweitereAufgaben.VorallemdieEmotionensolltennichtzukurzkommen!

ZWILLINGE (21.05.-21.06.)

Sobald eine Kleinigkeit in Frage gestellt wird, beginnen die großen Diskussionen,

die dann fast immer zu einem Kompromiss führen. Das kostet Zeit und Nerven und

deshalb sollte ein Vertrag geschlossen werden, dass wirklich nur über die Kernpunkte

geredet wird. So kann jeder seine ganze Kraft den Aufgaben widmen, die

ihm zugedacht waren und die restliche Zeit sollte gemeinsam genossen werden.

KREBS (22.06.-22.07.)

Nicht jeder fühlt sich gerecht behandelt, auch wenn bei gemeinsamen Aktionen

immer eine gerade Linie eingehalten werden sollte. Reden Sie ganz offen darüber,

wenn das Thema angesprochen wird, denn nur dann lässt sich auch sofort etwas

verändern.ZiehenSieaberauchdanndieKonsequenzen,wennjemandeinenAlleingangwagtunddieanderennichteinverstandensind.Allessollteabgestimmtsein!

LÖWE (23.07.-23.08.)

Sie sind innerlich unruhig und aufgeregt, können aber keinen bestimmten Grund

dafür benennen. Bevor Sie zu viel Energie darauf verschwenden, sollten Sie sich

bestimmte Augenblicke ins Bewusstsein rufen und dann dort nach einer Ursache

forschen. Denken Sie dabei auch an Kleinigkeiten, die oftmals eine große Wirkung

haben könnten. Alles lässt sich lösen, wenn Sie auch innerlich dazu bereit sind.

JUNGFRAU (24.08.-23.09.)

InIhremInnerstenherrschtzurzeiteineganzbesondereMischungausZuversicht,

Stärke und Visionen. Damit könnten Sie sich selbst verunsichern, denn eine klare

Linie wird dieses Bild sicher nicht ergeben. Suchen Sie nach einem ruhigen Ort, an

dem Sie diese Gedanken ordnen und sich dann auf einen Weg einigen können, der

Ihnenamsicherstenunderfolgreichstenerscheint.AllesistzurzeitfürSiemöglich!

WAAGE (24.09.-23.10.)

Gönnen Sie sich mehr freie Zeit, denn gerade in diesen Tagen sollte die Arbeit

nicht in Stress und Hektik ausarten. Genießen Sie die ganze Stimmung, die sich in

Ihrem Umfeld ausbreitet und versuchen damit auch Ihren Kopf wieder auf andere

Gedanken zu bringen. So bekommen Sie auch neue Kraft und werden Dinge schaffen,dieIhnenvorhernochProblemebereitethaben.BelohnenSiesichdafürselbst!

SKORPION (24.10.-22.11.)

Sie haben sich aus dem ganzen Trubel etwas zurückgezogen, bekommen aber

dennochjedesDetailmit,wennesumeinbestimmtesThemageht.Esistalso keine

Überraschung, dass Sie mitreden wollen, wenn es zu Komplikationen kommt.

Weisen Sie aber nicht extra auf die Schwachpunkte hin, denn jeder Beteiligte

weiß genau, was verkehrt gelaufen ist. Suchen Sie gemeinsam nach Lösungen!

SCHÜTZE (23.11.-21.12.)

Die Emotionen der vergangenen Tage sollten nicht vergessen, aber zumindest

in einer Schublade verschlossen sein, denn in der nächsten Zeit werden

andere Dinge von Ihnen verlangt. So wird sich auch Ihr Blick öffnen für Neuerungen,

von denen Sie sich viel versprechen, auch wenn Sie innerlich noch

etwas skeptisch sind. Vertreiben Sie die trüben Gedanken mit positiver Energie.

STEINBOCK (22.12.-20.01.)

Einem kleinen Tief könnte bald die Puste ausgehen und damit wieder Platz machenfürneueMotivationundinteressanteIdeen.DurchdiesenSchrittineinegute

Zukunft werden Sie innerlich gestärkt und äußerlich aufblühen und damit auch

anderePersonenaufIhreSeiteziehen.NutzenSiediesegutePhaseundversuchen

Ihre Fantasie in die Realität umzusetzen, was nicht einfach aber machbar ist!

WASSERMANN (21.01.-19.02.)

Schon mit ein paar Worten könnte Ihr Interesse an einer Aufgabe geweckt werden,

der Sie sich bisher immer verschlossen hatten. Doch jetzt haben sich nicht nur

die äußeren Umstände, sondern auch Ihre innere Einstellung geändert. Deshalb

sind Sie auch bereit, einen Neuanfang in diese Richtung zu wagen und dabei

auch einige Nachteile in Kauf zu nehmen. Dieser Kick gibt Ihnen neuen Schwung!

FISCHE (20.02.-20.03.)

Genießen Sie jede einzelne Minute in dieser Phase, ohne dabei gleich an weitere

Schritte oder neue Probleme zu denken. Lassen Sie sich treiben von den schönen

Eindrücken, die Ihnen diese Situation vermittelt, denn nicht allzu oft hatten Sie

die Gelegenheit, so nah am Geschehen zu sein. Sehr schnell wird aber auch wieder

der Alltag zurückkehren, deshalb verpacken Sie alles gut in Ihren Erinnerungen!


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 14. Dezember 2019

Meißner Porzellan Dekor indisch

grün, Drachenmuster, 6x Kaffeegedeck

3-teilig, Kaffeekanne + Stövchen

- div. Platten, Schalen und

mehr, 31 Teile, außerdem Jubiläumswandteller

(1818 - 1898), eine

gr. ovale Schale mit reicher Goldverzierung

u. Blumenmuster,

nagelneu, -70% vom NP,

☎ 02552/4326.

STREUSALZ

zu verkaufen

25 kg - Sack 4,50 €

Bad & Fliesenwelt Lüdinghausen

Olfener Str.114 · Tel. 02591/208080

www.bad-und-fliesenwelt.de

R

A

T

P

J

T

T

R

I

V

I

Verkäufe

Z

I

E

R

R

A

T

K

R

A

S

E

S

O

U

T

H

B

U

N

K

E

R

M A R

L

W A F

N O

O E R

R

H

O

N

E

F

O

N

D

I

N

S

T

A

N

Z

L

N

I

T

R

I

D

A

R

A

T

O

L

L

E

M

E

N

O

R

O

S

L

O

T

T

H

T

A

E

C

K

E

R

G

U

B

O

O

T

E

U

I

T

O

F

F

E

E

I

L

E

S

A

R

T

T

R

G

E

O

R

G

E

E

G

B

E

E

R

E

N

M

E

B

E

N

E

N

E

T

E

F

T

A

O

M

S

Z

N

A

N

A

N

E

K

R

E

S

O

L

A

L

L

A

U

B

F

D

B

L

I

N

D

E

E

I

M

A

R

C

BRAVOUROES

S

R

E

N

G

L

L

T

A

L

L

E

I

N

E

B

E

D

D

A

G

G

D

S

C

H

A

T

H

Z

E

R

S

T

A

R

R

T

I

L

A

I

N

U

E

M

S

N

O

O

P

Y

S

V

F

A

Z

I

T

E

C

L

A

U

I

Z

H

B

G

N

E

S

E

N

S

Z

A

B

G

A

B

E

P

A

T

O

M

A

R

V

E

B

A

F

O

E

G

A

G

E

N

G

E

L

A

G

E

G

E

F

E

N

D

I

D

I

S

A

U

B

E

R

S

A

A

R

G

A

U

R

D

A

N

D

O

R

N

G

E

E

I

K

L

A

R

L

B

E

L

L

E

N

B

L

G

E

L

B

N

K

P

I

E

K

T

E

R

A

V

A

L

O

I

S

K

H

B

E

I

L

D

N

S

A

E

G

E

R

N

E

H

E

B

E

L

L

O

R

H

U

P

E

N

N

G

E

R

B

E

R

O

I

S

A

M

T

I

T

A

E

T

H

E

R

L

A

E

S

N

I

P

E

S

R

V

L

E

D

A

T

L

I

N

K

R

E

T

R

J

K

U

E

C

H

E

I

D

E

L

H

I

L

I

E

L

A

G

A

V

E

N

S

A

K

A

T

O

D

E

S

O

I

R

E

E

T

M

U

N

T

E

R

T

O

N

K

A

I

M

A

N

I

S

T

R

E

N

G

T

I

RUND UM DEN BAUM

STRAUCH U. HECKENSCHNITT

Fachbetrieb Oliver Krampe

www.derbaumlaeufer.de

02599/740314

Luxus-TV-Sessel m. 5 Motoren,

elektr. Aufstehhilfe, Fuss u.-Rückenteil,

Fussteilverlängerung m.

Herzwaage, Sitzhöhen u. -tiefenverstellung,

mod. Form, 4 J., Topzustand,

NP 4.300 € f. 950 € VB,

☎ 0157/88998264.

Hunde-Rheumakissen, 100x60x20

cm, 40 €, Hundebox faltbar, 80 x

70 x 60 cm, 40 €, ca. 100 Modellautos,

Burago, 1:18, 10 € -20€ VB,

☎ 02593/6269.

R T

R U M

E B

P U R

E M E

L

F

M

A

E

H

R

E

F

I

L

G

KAMINHOLZ-KÖNIG: Trockenes

Kaminholz (Buche/Eiche), auf

Paletten gestapelt, sauber & ofenfertig,

85,- €/SRM. www.kaminholzkoenig.eu

☎ 0151 - 18 200 007

S

T

A

E

N

G

E

L

S

I

B

A

N

T

A

H

I

F

I

N

N

P

A

N

A

D

E

T

M

U

P

O R

S E

S

S

E

L

I

L

E

N

A

E

M

E

R

L

N

L

E

W

A

E

R

L

M

E

D

I

N

A

R

T

H

A

C

K

E

N

L

I

E

B

E

R

R

P

K

I

D

I

A

N

R

L

P

I

K

E

S A

G U T

I R

F A

S E H E

E R O

M U L

I O M U

A S S

N A

T E

R Z

S

T

R

A

T

I

D

S

T

E

R

E

O

N

V

A

Z

E

T

O

N

I

P

H

K

B E

R

K

E

R

G

A

H

E

R

E

I

N

N

A

S

E

I

S

M

I

K

L

S

L

A

W

E

N

F

E

N

D

E

R

C

K

H

I

O

B

U

R

D

E

V

P

I

P

P

I

N

M

A

L

T

E

R

N

A

E

N

I

R

O

T

X

E

H

E

P

A

A

R

E

K

N

A

B

E

N

O

G

T

A

B

U

A

N

L

A

U

F

L

T

M

E

H

R

L

L

D

R

B

I

O

L

I

S

T

E

R

I

L

S

M

E

S

N I

N

N

L

D

A

G

A

D

I

R

K

R

E

L

E

N

D

A

N

U

B

E

A

T

R

M

E

L

O

H

I

M

D

E

G

E

B

E

L

L

L

B

E

A

G

L

E

E

E

G

L

A

S

H

A

U

S

E

S

N

E

U

R

A

L

S

K

E

N

N

E

L

R

I

L

A

W

I

N

E

G

E

S

E

L

E

F

I

E

B

E

R

L

E

T

A

M

A

R

A

F

A

A

C

H

E

N

B

N

K

E

I

I M

N

E N

A

S

R

O

R

I

E

N

T

I

T

E

U

F

E

L

D

S

E

A

R

L

H

G

R

I

T

T

E

R

M

V

R

E

V

E

R

S

H

A

O

G

E

R

F

B

I

G

E

W

I

S

S

P

L

N

A

V

I

N

U

T

L

E

I

A

O

E

L

E

A

T

E

L

A

N

E

U

N

E

L

E

N

T

O

R

E

H

E

M

I

L

A

B

I

T

O

E

N

E

N

N

N

I

L

E

R

T

H

E

E

G

E

R

S

K

A

T

P

A

L

M

X

T

E

G

L

O

S

S

E

I

S

L

A

Wunderbare Keramik-Eule für den

Garten, der Stiel ist passend dabei.

VB, Foto kann geschickt werden.

☎ 0163-3936298

Nordic Walking Stöcke 7,50 €, Tenniskoffer

Bogner 70 €, AEG Waage

15 €, usw. zu verkaufen, neu, noch

verpackt. ☎ 0251/278693.

Schuh-Flohmarkt, Gr. 42, sportlichelegant,

teilweise neu. Sa u. So. v.

11-17 Uhr, Pictoriusweg 17,

Telgte.

Teufel, hochwertige Stereoboxen, 3

Wegesystem, Standlautsprecher,

Preis VS, ☎ 0160/90721216.

Klavier, schwarz, Topzustand, neu

gestimmt, wenig gespielt,

☎ 0175/9444258.

Wasch&Spülmasch., Kühl&Gefrier&-

Gewerbeger., gebr., ab € 35, Garantie,

Fa. Weiß, ☎ 02504/77174.

Große handgefertigte Krippe mit

Figuren. Preis VS, ☎ 05484/595

oder 0175/2076020.

Kitchen Aid Classic, weiß, mit

Gemüseschneider günstig zu verkaufen,

☎ 02582/1891.

1 Paar Staplergabeln m. Träger, VB,

1 Hubwagen, tip-top 125 € u. 1 E-

Ameise, VB. ☎ 0170/9 04 03 78

Damen-Golfausstattung Kanzen, 2

Bags mit 14 Eisen, in gutem Zust.,

199 €, ☎ 0251/1366825.

Wasch&Spülmasch., Kühl&Gefrier&-

Gewerbeger., gebr., ab € 35, Garantie,

Fa. Weiß, ☎ 02504/77174.

4 WR für Opel Corsa 165/65 R 15,

VB 110 €. ☎ 0151/18437649.

Eine Zimmertanne, ca 2 m, günstig

abzugeben. ☎ 02575 / 971080.

Krippe, kl. Stall, 9 geschn. Figuren,

col., antik, 250€, ☎ 0251 / 36794.

Taurus Fitness VT 3 Vibrationstrainer

80 € ☎ 02534/7278.

Gesuche

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten u. Briefe (gerne gr.

Sammlung) sowie alles v. 1. Weltkrieg

u. später (z.B. Orden, Urkunden,

Uniformen, Fotos usw.),

☎02508/997892 o. 02508/993219

Die Trödelfrau sucht Näh-Schreibmaschinen,

Sammeltassen, Krüge,

Porzellan, Bücher, ☎ 0163/

8621193.

Suche Akkordeon, Bandoneon und

steirische Harmonika, groß und

klein. ☎ 0163/8908052 od.

☎ 0201/45853234.

Kostenlose Abholung von defekten

Gefrierschränken, Truhen, Waschmasch.,

Motorräder, Mofas

☎ 0176/32664576.

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf oder

Nachlass. Tel. 0 25 72/8 91 35 oder

01 60/99 14 28 88.

Suche Modelleisenbahn und Zubehör,

☎ 0172/2371602 oder 0209/

270558

Suche Skianzug, bin ein 1,85 m gr.

Mann, kräftig, XXL, ☎ 0171/

2736894.

Kaufe Modelleisenbahnen, ganze

Anlagen oder in Teilen, alle Spurweiten.

☎ 02581/9283754

!Achtung! !Achtung! Kaufe Weine,

Champagner u. Spirituosen gegen

gute Bezahlung. ☎ 0163/6875369.

Suche eine Gefriertruhe oder einen

Gefrierschrank, Tel.: 0173 /

9907570.

Militärische Nachlässe und Antikwaffen

gesucht. ☎ 0234/355249

od. 0172/7837808.

Suche Kippspiegel,

39619727 (AB)

☎ 0251/

Vermischte

Anzeigen

Gemütliches Frühstück auf Gut

Wewel. Dann sind Sie gestärkt für

die Weihnachtsmärkte. Sonntags

geöffnet von 9 Uhr - 18 Uhr,

www.gut-wewel.de, ☎ 02597/

5256.

Akkordeon oder Harmonika sowie

Blasinstrument, von privat

gesucht, ☎ 02381/3606332.

Gesucht wird eine Frau fürs Leben.

Ich, 70 Jahre, möchte nicht mehr

alleine bleiben und suche auf diesem

Wege eine liebe und ehrliche

Frau. Zu mir: Ich sitze im Rollstuhl,

bin nicht auf Pflege angewiesen,

wohne in einem Eigentum-Bungalow

auf dem Land. Ich

besitze ein Auto, da ich nicht

mehr fahren kann, es wäre schön,

wenn du uns zu gemeinsamen

Ausflügen bringen könntest. Um

einen ersten Eindruck von dir zu

gewinnen, würde ich mich über

einen Brief und ein Bild von dir

sehr freuen. ✉ AM2137334 ZGM,

48135 Münster

Kontakte

(Bars und Clubs)

Zentrum für trauernde Kinder

und Jugendliche

Trauern hat

viele Gesichter

Helfen Sie uns zu helfen.

Spendenkonto:

Vereinigte Volksbank Münster eG

DE68 4016 0050 8655 5444 00

www.kindertrauer-sternenland.de

Umbau von

Badwanne in

Austellung:

Steinstr. 55a

44534 Lünen

eine großzügige

Dusch-OASE

VORHER

NACHHER

in

nur

8h

fertig

Kontakt:

Telefon 023 06 / 966 402

Telefax 023 06 / 959 80 78

info@wannenwechsel-rohe.de

wannenwechsel-rohe.de

-Auslagestellen

mittwochs und samstags

Hier liegt unsere Zeitung kostenlos für Sie aus:

Lüdinghausen /Seppenrade

O Edeka Neuhäuser, Dülmener Straße 26

O Bäckerei Holtermann, Kirchplatz 5, nur samstags

O Shell-Tankstelle, Sendener Straße 8

O Tabak/Lotto Nientiedt/Wecker, Münsterstraße 10

Olfen/Vinnum

O Westfalen Tankstelle Tozlu, Schlosserstraße 2

Senden/Ottmarsbocholt /Bösensell

O Autohof Senden, Am Dorn 5–7

O TotalTankstelle, An der Bundesstraße 235

O Bäckerei Lüningmeyer, Dorfstraße 39

Nordkirchen/Südkirchen /Capelle

O Kiosk & Imbiss Südkirchen, Cappenberger Straße 10

O Bäckerei Artmann, Bergstraße 22

O Edeka Geldmann, An der Mühle 17

www.ag-muensterland.de

Hans-Peter Boer | Theo Damm | Andreas Lechtape

3. Auflage

Schöne Höfe im Münsterland

Sie sind so unauflöslich mit dem Münsterland

verbunden wie die Wasserschlösser und die

Pättkestouren: Die wunderschönen Höfe des

Münsterlandes, die sein Bild seit Jahrhunderten

prägen. Dieser von Andreas Lechtape wundervoll

fotografierte großformatige Bildband präsentiert

schöne Höfe aus allen Regionen des Münsterlandes,

vom kleinen Kotten bis zum stolzen Gräftenhof.

Viele der Höfe werden auch heute noch

bewirtschaftet, andere schon seit geraumer Zeit

nicht mehr landwirtschaftlich genutzt. Hans-Peter

Boer und Theo Damm ist es gelungen, einen repräsentativen

Querschnitt durch alle Baustile und

Epochen zusammenzustellen, der dem Leser die

schönen Höfe des Münsterlandes nahebringt.

Hans-Peter Boer | Theo Damm | Andreas Lechtape

Schöne Höfe im Münsterland

Zeugen ländlicher Baukultur aus fünf Jahrhunderten

3., aktualisierte Auflage

228 Seiten, umfangreich farbig bebildert, mit Zeichnungen,

geb., Großformat: 23,5 x 30,5 cm

ISBN 978-3-402-00434-0

29,80 EUR

Erhältlich in ausgewählten Buchhandlungen,

in der WN-Geschäftsstelle am Prinzipalmarkt

in Münster oder über www.aschendorff-buchverlag.de


Rätselspaß

Samstag, 14. Dezember 2019

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Dekor

Wortteil:

innerhalb

übrig

Bleibendes

waagerechte

Segelstange

ein

Mainzelmännchen

Greifvogelfütterung

Wiesenpflanze

großes

Lastschiff

Prägestempelabdruck

Vorname

des Fußballers

Cech

Kurzschriftzeichen

Wunddesinfektionsmittel

Zahlenübersicht

erhöhter

Fürstensitz

Filmfigur

(Comic)

Kindertrompete

Verein

plastisches

Bildwerk

kastanienbraun

eine

Backware

erforderlich

norwegische

Münze

beendetes

Wachstum

persönliches

Fürwort

(4. Fall)

Name

Noahs

in der

Vulgata

Rückseite

genormte

Größe

Himmelsrichtung

Schulanfänger

(ugs.)

Mischung

(lat.)

englisch:

Süden,

südlich

Luftschutzraum

orientalischer

Nomade

franz.

Departement

hintere

Autositzbank

Spion

Stickstoffverbindung

eurasisches

Grenzgebirge

ringförmige

Koralleninseln

Stoff mit

langem

Flor

gestalten

spitzzüngig

reden

skandinavische

Hauptstadt

verhandelndes

Gericht

Restaurantbesucher

Felder

Überbringerin

Unterwassergefährte

perfekte,

genaue

Abbildung

Sahnebonbon

Vorname

des

Autors

Wallace

Auslegung,

Deutung

Kopfknochen

Roman

von

Emile

Zola

dt.

Schauspieler

(Götz)

an der

Haustür

schellen

kleine

Früchte

Gradkreise

(techn.)

Flachland

(Mz.)

Hobbyarbeit

europ.

Freihandelszone

(Abk.)

ein

Schnellzug

(Abk.)

ehem.

portug.

Gebiet

in China

Sprechweise

einer dt.

Ligatur

Segelstange

Vermächtnis

empfangen

Desinfektionsmittel

freizuhaltender

Torweg

Blätter

der

Bäume

plötzlicher

Windstoß

Weinort

in

Südtirol

Frau

ohne

Sehvermögen

erste

Sängerin

Vorname

Chagalls

leichter

Luftstrom

bewegungslos

italienisches

Nudelgericht

Landschaftsbild

Miterfinder

des

Tonfilms

Windschattenseite

Schild

des

Zeus

isoliert

franz.

Autor †

(Marquis

de ...)

altnord.

Sagensammlung

Verhältniswort

winziger

Faden

Volk in

Pandschab

(Indien)

Kletterpapagei

US-

Sängerin,

Lady ...

Ureinwohner

Japans

deutsche

Vorsilbe

für ,auseinander‘

Greifvogel

Comic-

Figur

(Hund)

ehem.

schwed.

Popgruppe

Endergebnisse

eigentlicher

Name der

Monroe

handwarm

franz.

Departementhptst.

dt. Rundfunksender

(Abk.)

Schauder

Domstadt

in

Polen

weibl.

Vorname

Steuer

Ältestenrat

das

Atom

betreffend

Gewicht

verlieren

Studienbeihilfegesetz

(Abk.)

Orgie

vereinigen

frühere

türkische

Anrede

(Herr)

hellhaarige

Frau

reinlich

Gehabe

Kanton

der

Schweiz

ärmelloser

Umhang

Münzen

Lippenblütler

Teil des

Motors

Eiweiß

Deckschicht

Laute

von

Hunden

fließen

Farbe

des

Neides

Tanzfigur

der

Quadrille

dt.

Dichter

† 1856

(Heinr.)

unterster

Teil des

Schiffsraums

Fluss

durch

Gerona

(Span.)

Fastnachtsruf

franz.

Adelsgeschlecht

gemütlich,

wohnlich

Spaltwerkzeug

Rufname

Eisenhowers

Impfstoff

ein

Entenvogel

zu den

Akten

(ad ...)

griech.

Göttin

der

Jugend

tiefe

Frauenstimmlage

US-

Filmstar

(Wesley)

Signaleinrichtung

am

Auto

Großraumlimousine

Wäscheschnur

Lederverarbeitungsberuf

griechischer

Buchstabe

mit

allem

Vorname

der

Sander

gegorenes

Milchprodukt

Narkotikum

eh. Filmgesellschaft

(Abk.)

ugs.:

leichtsinniger

Mensch

römischer

Liebesgott

Geliebte

des

Zeus

lateinisch:

Kunst

Körperstellung

medizinisch:

Hormon

Teil der

Fahrbahn

Kochraum

Bewohner

des

Kantons

Uri

Hauptstadt

der

Republik

Indien

Rauchabzug

subtropische

Pflanze

(Mz.)

Musikzeichen

im

Psalm

negative

Elektrode

Rätsellöser

Abendgesellschaft

gewaltbereit

verdeutlichende

Stimmlage

erster

Generalsekretär

der UNO

Begründer

der

Waldorfschulen

südamerikanisches

Krokodil

Osteuropäerin

drakonisch

französisches

Weißbrot

rücksichtsloser

Mensch

Maßeinheit

der

Frequenz

ausgemergeltes

Pferd

winziges

Teilchen

Kfz-Z.

Lüneburg

Stillstand

im

Verkehr

Held

der

Artussage

deutscher

Sozialist

†1895

organische

Existenz

Sportgewichtsklasse

organischer

Hausabfall

hohe

Tonqualität

(Abk.)

orientalische

Rohrflöte

gegerbte

Tierhaut

Hülle

aus Ei

und

Brösel

Wallfahrtsort

der

Moslems

König

von

Israel

(A.T.)

Druckmaschine

Kultperson

der kath.

Kirche

deutsche

Popsängerin

von

Sinnen

optisch

wahrnehmen

ein

Hanseat

Schicht

bulgarische

Währung

(Mz.)

Schriftstellerverband

(Abk.)

ostafrikanischer

Staat

albanische

Währung

Osteuropäerin

Gartengeräte

Trinkspruch

in

Skandinavien

Fremdwortteil:

halb

hohe

Spielkarte

sehr

förmlich

Briefanrede

Messer

am

Pflug

Schafleder

englischer

Männername

Wort am

Gebetsende

langer

Spieß

griechischer

Hirtengott

eigentlicher

Vorname

Atatürks

Wellenreiter

früherer

Lanzenreiter

Schichtwolken

böser

Magier

Raumtonverfahren

schottische

Großstadt

Erdbebenkunde

Lösungsmittel

Werbekurzfilm

Burgverlies

märkisches

Adelsgeschlecht

Einnahmen

demnach,

also

Aufforderung

einzutreten

Vorname

d. Schauspielerin

Berry

sortieren

jüdische

Schläfenlocken

europäische

Völkergruppe

Endteil

von

Gebirgen

griechischer

Gott der

Winde

Teigware

Stoßpuffer

für

Schiffe

Einsicht,

Begreifen

Buch

des

A.T.

Lebensmittel

in

Dosen

Frankenherrscher

†768

Schaltuhr

(engl.)

an

Jahren

zunehmen

nicht

hier

US-

Schauspieler

(de ...)

Gebirgssenke

Greifvogel

Verheiratete

(Mz.)

nord.

Schicksalsgöttin

spanische

Inselgruppe

Jungen

hochbetagt

unantastbar

Einheit

der Stoffmenge

grobe

Pflanzenfaser

Startphase

Zeitalter

Zugewinn

Fort am

Großen

Sklavensee

Aalgabel

Abk.:

dringend

Wortteil:

Leben

Titelfigur

Frenssens

(‚Jörn ...‘)

Utensil

zur

Haarpflege

keimfrei

Birkengewächs

Zweck

Kosename

e. span.

Königin

dummes

Gerede

marokkanischer

Hafen

steifer

Hut

große

Not

Gärtnereigebäude

kleine

Kellerkrebse

Schlagrhythmus

Satz

Getränkerest

Name

für Gott

im A.T.

Militärschüler

Hundelaute

gesetzlich

erlaubt

englischer

Jagdhund

riesig,

enorm

sibir.

Eichhörnchenfell

Nerven

betreffend

nicht

völlig

ein

Hundezwinger

Nachtmahr,

Drude

stürzende

Gesteinsmasse

Gliederband

Frauenkurzname

‚Grautier‘

den

Mund

betreffend

erhöhte

Körpertemperatur

Sinnestäuschung

russischer

Frauenname

jüd.

Priester

in

Babylon

dt. Stadt

im Dreiländereck

iranische

Währung

Pflanzentrieb

von

großer

Menge

Antriebsschlupfregelung

(Abk.)

Morgenland

englisch:

eins

Satan,

Luzifer

nordische

Götterbotin

englischer

Graf

lateinisch:

Gesetz

niemals

Krieger

im MA.

Hawaii-

Blumenkranz

eine

Zitatensammlung

Blattrückseite

persönliches

Fürwort

einäugiger

Riese

US-

Bundespolizei

(Abk.)

mit

Sicherheit

kurz für:

lecker

elektron.

Routenplaner

(Kw.)

Fräsrille

Prinzessin

in

‚Krieg der

Sterne‘

griechische

Unheilsgöttin

englisch:

kleine,

enge

Straße

französischer

unbest.

Artikel

‚langsam‘

in der

Musik

scheues

Waldtier

Männername

Hochschulreife

(Kw.)

leicht

färben

Schmierstoffe

Gerät zur

Kammherstellung

englischer

Artikel

Stadt in

Böhmen

altes dt.

Kartenspiel

geweihter

Osterzweig

soundsovielte

spött.

Randbemerkung

spanisch:

Insel

raetselstunde.com


Menschen | Medien

Samstag, 14. Dezember 2019

Für Bücherwürmer

Eschbach: Das Buch

der Zukunft

Wie sieht die Welt in hundert Jahren

aus? Wie werden wir leben?

Welche Gefahren drohen uns? Andreas

Eschbach denkt in „Das Buch

der Zukunft“ aktuelle Entwicklungen

weiter – im Klimawandel und der

Bevölkerungsentwicklung ebenso

wie in der Nanotechnologie. Seine

Nachrichten aus der Zukunft sind

keine frei erfundenen Schreckensszenarien,

sondern ein packender

Ausblick auf das, was uns wirklich

bevorsteht.

rororo – Rowohlt, 236 Seiten

11,00 Euro

Fazit:

Für Couchpotatoes

Wohlgeordnetes

Leben

John und Jane Smith führen im Film

„Mr. & Mrs. Smith“ ein wohlgeordnetes

Leben. Beide tarnen damit

ihre wahre Identität als Auftragskiller.

Sie lügen so raffiniert, dass sie

nicht einmal voneinander wissen,

was der andere wirklich tut. Bis zu

dem Tag, als sie jeweils den Auftrag

erhalten, den anderen umzubringen.

Mr. & Mrs. Smith ist eine Action-Liebeskomödie

aus dem Jahr 2005. Regie

führte Doug Liman, die Hauptrollen

spielen Brad Pitt und Angelina

Jolie.

Actionfilm / USA 2005

mit Brad Pitt, Angelina Jolie

22.20 Uhr, RTL 2

Fazit:

Eine Grundsatzfrage

Fernseher sind auch nur Computer – und brauchen Apps

Bei Computern kennen

Käufer diese Grundsatzfrage

so gut wie das

kleine Einmaleins: Windows,

Mac oder Linux?

Dass auch Smart-

TVs Betriebssysteme

haben, und

dazu noch viele

verschiedene,

dürfte dagegen noch weithin

unbekannt sein. Das Problem:

Viele Hersteller kochen beim

Fernseher-Betriebssystem ihr

eigenes Süppchen, so dass die

App-Auswahl oft eingeschränkt

ist. Das berichtet das

Telekommunkationsportal

„Teltarif.de“.

Vor einem Kauf lohne es sich

deshalb, das Angebot des jeweiligen

App-Stores zu prüfen.

Denn mit der Verfügbarkeit

von Anwendungen steht

und fällt der aktuelle und vor

allem der zukünftige Funktionsumfang

des Smart-TV.

Samsung etwa setzt auf eine

Weiterentwicklung des quelloffenen,

linuxbasierten Betriebssystems

Tizen, über das

sich andere smarte Geräte des

Herstellers einbinden lassen.

Allerdings sei die App-Auswahl

mager, so die Experten.

Immerhin gebe es eine Anwendung,

die das Smartphone

zur TV-Fernbedienung

macht.

Wer einen neuen Fernseher kauft, sollte sich mit der passenden

Software beschäftigen. Foto: dpa

Panasonics Eigenentwicklung

eines TV-Betriebssystems

namens My Home

Screen basiert dagegen auf

Firefox OS. Und Hersteller LG

greift auf das minimalistische

WebOS zurück, kombiniert es

aber mit einem eigenen App-

Store.

Doch wie schon bei den

Smartphones hat auch in der

Welt des Fernsehens Android

inzwischen die größte Verbreitung

erreicht. Android TV

als Betriebssystem für Fernseher

wird etwa von Asus, Sony,

Sharp oder Philips (TP Vision)

eingesetzt.

Android TV bietet die Möglichkeit,

das Smartphone als

Fernbedienung zu nutzen.

Und über den Google-Standard

Cast können Inhalte von

Smartphones oder Tablets auf

den Fernseher übertragen

werden. Mit den größten Vorteil

von Android TV sehen die

Experten aber in der großen

App-Auswahl des Google Play

Store. (dpa)

RÄTSEL und DENKSPORT

BDEEG

ILNNR

EEGI

MNPT

EELR

KNO

AAL

MNT

IMO

AEI

MRW

ERT

ARST

AAL

NOT

AERZ

ACEEH

NRRU

Druckereiberuf

Abteilung

des

Landgerichts

offizieller

Widerruf

alle

ohne

Ausnahme

große

altdeutsche

Münze

Anfängerin

AOTU

1 2 3 4 5 6

E

S

L

F

E

L

S

E

N

A

S

E

4

3 2 3 4 0 3 7 2 6

3 1 1 2 5 1 5 6 2

1 2 1 5 2 1 6 4

G

B

E

P

N

G

E

U

P

U

X

E

B

A

B

Y

S

A

I

O

B

E

N

E

C

C

A

E

W

O

K

N

L

A

T

F

G

N

K

G

V

F

I

K

I

S

T

E

H

Z

R

N

D

Y

N

R

E

E

X

H

G

I

O

A

T

N

A

R

O

M

M

E

R

K

C

P

R

S

A

L

I

N

E

D

R

T

N

S

A

P

A

R

K

A

L

B

R

A

E

U

C

H

E

R

N

E

N

T

R

E

E

E

K

K

G

A

I

E

Z

R

A

R

A

A

T

O

N

A

L

5

B

O

T

E

W

N

E

wütend

(ugs.)

E

L

A

S

T

A

R

T

E

M

A

J

A

EI

H

A

R

T

D

T

R

E

R

A

W

E

I

M

A

R

R

E

G

E

N

T

I

D O

M

S T

U

O S

T

M

G

EIMS

nicht

ohne

S

E

I

U

M

O

I

G

M

A

L

T

M

A

N

A

M A

N

R E

I

T E

E

S

E

M

I

K

O

N

E

I

Z

L

E

E

R

R

A

B

P

I

G

M

E

N

T

E

g

M

K A

M

K N

E

GLAUBE

LÖSUNGEN

I

A

U

T

O

E

D

V

L

I

N

D

E

N

B

E

R

G

E

R

E

R

P

E

N

J

Z

Wüste

in Innerasien

Naturwissenschaft

Besonderheit

Impfstoffe

Funkortungsverfahren

EIS

6

EEG

NRT

1

Hof um

eine

Lichtquelle

3

mobiler

Beistelltisch

Himmelsbrot

im A.T.

AHRT

AAJM

chem.

Zeichen

für Astat

Höhenzug

im

Weserbergland

einfaches

Lokal

französisch:

weiß

BEOTW

ein

Orientale

Männername

Übung,

Vorarbeit

Abstellraum

Hauptstadt

von Bahrein

2

geschlossener

Hausvorbau

‚Killerwal‘

AR

griech.

Vorsilbe:

gut,

wohl

GK

asphaltieren

europäisches

Meer

latein.:

Herrin

EEE

NRT

R

T

N

S

A

P

A

R

K

A

L

B

R

K

C

P

R

S

A

L

I

N

E

D

G

I

O

A

T

N

A

R

O

M

M

E

H

Z

R

N

D

Y

N

R

E

E

X

H

G

N

K

G

V

F

I

K

I

S

T

E

C

C

A

E

W

O

K

N

L

A

T

F

B

A

B

Y

S

A

I

O

B

E

N

E

G

B

E

P

N

G

E

U

P

U

X

E

E

S

L

F

E

L

S

E

N

A

S

E

ARIANE

BABYS

BENE

CABS

EBBE

EINIGE

ESTE

FELSEN

INBUS

KABEL

KALB

KIES

KISTE

KONVOI

MEKKA

NASE

NIKI

ORKA

PARKA

ROMME

SALINE

SPANGE

TABUS


Kalender

Samstag, 14. Dezember 2019

So

MÜNSTER

KONZERT

Miwata

20 Uhr

Skaters Palace

Dahlweg 126

KONZERT

Das Jazzgebläse

20 Uhr

Hot Jazz Club

Hafenweg 26 b

Freier Eintritt

KONZERT

Malstrom

15. Dezember

18 Uhr

Black Box im Cuba Nova

Achtermannstraße 10-12

THEATER

„Das Pensionat“

15 Uhr

U2-Bühne des Stadttheaters

Neubrückenstraße 63

Karten unter 0251/5 90 91 00

THEATER

„Der König lacht“

18 Uhr

Wolfgang Borchert Theater

Am Mittelhafen 10

Karten unter 0251/4 00 19

KINDER

„Prinzessins liebster

Weihnachtswunsch“

15.30 Uhr

Charivari-Puppentheater

Körnerstraße 3

KREIS COESFELD

AUSSTELLUNG

„BurgArt“

11 bis 17 Uhr

Burg

Amtshaus, Lüdinghausen

SONSTIGES

Weihnachtsmarkt

10 bis 18 Uhr

Hot Lenz am Suerbusch

Lütkestraße 5, Ascheberg

SONSTIGES

Traditioneller

Weihnachtsmarkt

11 Uhr

Rund um die

St. Pankratius-Kirche

Nordkirchen

KONZERT

Adventskonzert

17 Uhr

St. Dionysius-Kirche Seppenrade

Lüdinghausen

Werke von Barock bis Jazz mit

dem Kirchenchor St. Dionysius,

dem Chor „Taktlos“ und dem

Blockflötenkreis

Das Improtheater-Ensemble RatzFatz gastiert am Freitag (20. Dezember, 20 Uhr) im Lokal „Schnabulenz“

(Münster) – Motto: „RatzFatz Weihnachten“. Foto: Dana Fabbriccatore

KONZERT

Adventskonzert der

Chorgemeinschaft 82

Olfen

16 Uhr

St. Marien-Kirche Vinnum

Olfen

Freier Eintritt

KONZERT

Adventskonzert

19.30 Uhr

Dom

Billerbeck

SONSTIGES

Loburger Vielerlei

11 bis 18 Uhr

Haus Loburg

Sirksfeld 1, Coesfeld

Buntes Programm für Jung und

Alt

KINDER

„Lua und die

Zaubermuschel“

15.30 Uhr

Aula der Gemeinschaftsschule

An der Kolvenburg, Billerbeck

KONZERT

Weihnachtskonzert

der Stadtkapelle

Coesfeld

16 Uhr

Pfarrkirche Anna Katharina

Am Tüskenbach 18, Coesfeld

KINDER

Konzert „Merry X-

Mas – Alles Lametta

oder was?“

15 Uhr

Forum Alte Sparkasse

Münsterstraße 29, Dülmen

SONSTIGES

Weihnachtsmarkt

11 bis 21 Uhr

Rathaus

Nottuln

KONZERT

„Hosianna!“ –

Chorkonzert

17 Uhr

St. Joseph-Kirche

Dülmen

Mo

MÜNSTER

16. Dezember

KINDER

„Der satanarchäolügenialkohöllische

Wunschpunsch“

9 und 11 Uhr

Großes Haus des Stadttheaters

Neubrückenstraße 63

Di

KREIS COESFELD

17. Dezember

KONZERT

Weihnachtskonzert

19.30 Uhr

Clemens-Brentano-Gymnasium

Dülmen

Mit der Musical-AG und dem

Projektorchester

Mi

MÜNSTER

18. Dezember

SONSTIGES

Open Stage:

Singer/Songwriter

20 Uhr

Hot Jazz Club

THEATER

„Der gute Mensch

von Sezuan“

19.30 Uhr

Kleines Haus des Stadttheaters

KONZERT

Mickie Krause &

Band

20 Uhr

Jovel Club

KONZERT

BeatPoetrySlam

20 Uhr

Rare Guitar

KREIS COESFELD

AUSSTELLUNG

„Art Vischering“

10 bis 18 Uhr

Burg Vischering

Berenbrock 1, Lüdinghausen

(weitere Informationen bei den

Veranstaltern und im Internet,

alle Informationen ohne Gewähr)

DAS MÜNSTER! ABO ZUM FEST

6 HEFTE

FÜR12

GRATIS

Ausstechform

Giebelhaus

für Sie als Besteller!

6 Ausgaben MÜNSTER!

schenken für nur 12

39% sparen gegenüber dem Kioskpreis

Mit Geschenk-Gutschein zur Übergabe

Gratis Lieferservice

Nach 6 Ausgaben jederzeit kündbar

Jetzt lesen oder verschenken + Prämie sichern!

www.muenster-magazin.com/schenken | abo@muenster-magazin.com | Tel. 0251 690 4000

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine