Kantonsschule Willisau, Lehrplan Untergymnasium, gültig ab Schuljahr 2019/20

BKDLuzern

Der schulische Lehrplan für das Untergymnasium der Luzerner Kantonsschule Willisau gilt ab Schuljahr 2019/2020 für die Klassen 1. und 2. des Langzeitgymnasiums. Er umfasst 15 Fächer und definiert sowohl die allgemeinen Bildungsziele, die Lerngebiete sowie die fachlichen Kompetenzen. Zu den Fächern zählen: Bildnerisches Gestalten, Biologie, Deutsch, Englisch, Französisch, Geografie, Geschichte, Hauswirtschaft, Informatik und ICT, Mathematik, Musik, Naturwissenschaften und Technik, Religionskunde und Ethik, Sport und Technisches Gestalten.

10

Bildnerisches Gestalten

6.

Fachspezifische

Arbeitsweisen

Die Schülerinnen und Schüler

6.1

Entwurfsmethoden

• erproben selbstständig alternative Lösungen während des Bildfindungsprozesses

• lassen Assoziation und Zufall in bildnerische Arbeiten einfliessen

• können Misserfolge als Teil des gestalterischen Prozesses erkennen

6.2

Prozesssteuerung

• erkennen und reflektieren die Wechselwirkung zwischen Inhalt und Form

• denken über das erworbene Wissen und Können nach, können ihre

Fähigkeiten einschätzen

6.2

Kommunikation

• können eine gewählte gestalterische Lösung und/oder einen gestalterischen

Prozess in einer adäquaten Form und Sprache dokumentieren und präsentieren

Querverbindungen mit anderen Fächern:

Informatik und ICT: Grundlagen der digitalen Layoutgestaltung

Mathematik: Einfache geometrische Körper

Deutsch: Bildbeschreibung

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine