Kantonsschule Willisau, Lehrplan Untergymnasium, gültig ab Schuljahr 2019/20

BKDLuzern

Der schulische Lehrplan für das Untergymnasium der Luzerner Kantonsschule Willisau gilt ab Schuljahr 2019/2020 für die Klassen 1. und 2. des Langzeitgymnasiums. Er umfasst 15 Fächer und definiert sowohl die allgemeinen Bildungsziele, die Lerngebiete sowie die fachlichen Kompetenzen. Zu den Fächern zählen: Bildnerisches Gestalten, Biologie, Deutsch, Englisch, Französisch, Geografie, Geschichte, Hauswirtschaft, Informatik und ICT, Mathematik, Musik, Naturwissenschaften und Technik, Religionskunde und Ethik, Sport und Technisches Gestalten.

85

Naturwissenschaften und Technik

6.

Anwendungen

der Mathematik

Die Schülerinnen und Schüler

Die Lehrperson trifft

eine Auswahl aus

diesen Themen.

• entdecken verschiedene Codierungsmethoden

• verschlüsseln Nachrichten und knacken Geheimbotschaften mit geeigneten

Methoden

• unterscheiden zwischen mono- und polyalphabetischer sowie symmetrischer

und asymmetrischer Verschlüsselung

• lesen Koordinaten aus 3-D-Darstellungen ab und zeichnen Punkte in

3-D-Darstellungen ein

• leiten aus Schrägbildern die Hauptrisse ab

• konstruieren 3-D-Körper (virtuell z. B. mit Sketch-Up, aber auch auf Papier)

• formulieren die Eigenschaften der platonischen Körper

Querverbindungen mit anderen Fächern:

Biologie/Sport: Bewegungsapparat – Kräfte und Hebel

bei Skelett, Muskeln, Sehnen und Knochen

Mathematik: Auflösen von Gleichungen

Informatik und ICT: Programmieren, Automatisierung (optional)

Technisches Gestalten: Elektrik und Mechanik (1. Klasse, optional)

Musik: Instrumentenkunde: Einblick in die Akustik

(Schall, Frequenz, Amplitude; Gehörschutz)

BG: 3-D-Darstellungen, konstruieren von 3-D-Körpern

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine