Schmidt Reisen Sommer 2020

reiseblende

Reiseprogramm

2020

ALLES AUSSER GEWÖHNLICH

97258 Gülchsheim • ✆ (0 93 35) 4 77

www.reisebus-schmidt.de


Mit Schmidt-Reisen sicher und bequ

Sehr geehrter Reisegast,

liebe Schmidt-Reisen-Freunde,

hiermit möchten wir Sie auch in diesem Jahr mit unserem

neuen Reisekatalog recht herzlich begrüßen.

Ein Reisejahr geht wieder zu Ende und wir bedanken uns

an dieser Stelle bei all unseren Reisegästen und Freunden

und ganz besonderes bei unseren Stammkunden, welche

uns teilweise schon seit Jahrzehnten die Treue halten.

Ihnen allen ist es zu verdanken, dass wir auch für das Jahr

2020 wieder einen Busreisekatalog zusammenstellen

konnten, indem wir Ihnen wieder eine bunte Auswahl der

unterschiedlichsten Reisen präsentieren.

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder bemüht, Ihnen

bei allen Reisen günstige Preise bei optimaler Leistung anzubieten.

In der Hoffnung Sie auch im Jahr 2020 wieder bei

einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen, verbleiben wir

mit den allerbesten Wünschen für das Neue Jahr

Ihr Schmidt Reise-Team

Unser NEUER

Abholung unseres neuen Reisebusses im Mercedes-Werk

in Mannheim.

Schmidt-Reisen • Riedgartenweg 66 • 97258 Gülchsheim

Telefon (0 93 35) 477 oder 1474 • Telefax (0 93 35) 1414

info@reisebus-schmidt.de • www.reisebus-schmidt.de

Unsere Fahrer

Ein ganz besonderer Dank gilt unseren langjährigen,

bewährten und zuverlässigen Busfahrern, welche stets

bemüht sind, unseren Fahrgästen die Reisen so angenehm

als möglich zu machen. Ihnen ist es zu verdanken,

dass wir viele Stammgäste haben, welche immer wieder

gerne an unseren Reisen teilnehmen.

Horst Öhrlein

Peter Pümmerlein

2

Frank Lohfeld

Volker Kümmel


em in den Urlaub

Verehrter Reisegast,

wir verwirklichen Ihre Reisewünsche

von der Planung über die Organisation

bis zur Durchführung. Auch bei

der Erarbeitung Ihrer ganz persönlichen

Gruppenreise stehen wir Ihnen

fachmännisch zur Seite. Unsere

Reisebüro-Mitarbeiterinnen:

Monique und Heidi Pregitzer

30ig-jähriges Betriebsjubiläum

In unserer kurzlebigen Zeiten ist es schön, wenn

man Mitarbeiter hat, die einem lange zur Seite stehen.

Hiermit bedanken wir uns bei Bernhard Müller

für 30 Jahre Betriebszugehörigkeit. Leider geht

Bernhard in seinen wohlverdienten Ruhestand. Wir

wünschen ihm alles Gute, viel Gesundheit und noch

viele glückliche Jahre.

Wir behalten uns Preisanpassungen vor Vertragsschluss,

über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich

informiert wird, insbesondere aus folgenden Gründen

vor:

1. Aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten,

der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder

Flughafengebühren, oder einer Änderung der für die

betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung

des Prospektes.

2. Wenn die vom Kunden gewünschte und im Prospekt

ausgeschriebene Pauschalreise nur durch den Einkauf

zusätzlicher Kontingente nach Veröffentlichung des Prospektes

verfügbar ist.

Gruppen, Vereine, Firmen und Clubs

Auch bei der Planung für Ihren Vereins-, Firmen- oder Clubausflug

stehen wir Ihnen von der Planung über die Organisation

bis zur Durchführung Ihrer Reise fachmännisch

zur Seite. Und haben Sie selbst Ihren Ausflug ausgearbeitet

und benötigen nur noch einen Bus mit Fahrer, so steht

auch hierfür unsere Busflotte für Sie bereit. Ein Anruf genügt

und wir unterbreiten Ihnen gerne das entsprechende

Angebot.

Übrigens, die Frage der Haftung - wussten Sie schon?

Sobald jemand - ob als Einzelperson, Verein oder sonstige

Organisation - mindestens zwei Reiseleistungen (z.B. Transport

und Unterkunft) für andere zu einem „Paket schnürt“,

ist er nach §651a ff. BGB vor dem Gesetz ein Reiseveranstalter.

Er haftet dann nicht nur für die eigene Leistung,

sondern auch für die seiner „Erfüllungsgehilfen“ (z.B. Trans-

portunternehmen, Hotels, Fremdenführer usw.). Hier muss

sich jeder über die sich daraus ergebenden Folgen, d.h.

haftungs-, gewerbe- und steuerrechtliche Konsequenzen

und Storno-Risiken, bewusst sein.

Fazit: Beauftragen Sie lieber einen Fachmann, der sowohl

die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt und auch die nötige

Kompetenz und Erfahrung hat.

Planen Sie mit uns

Ihre maßgeschneiderte

Gruppen-Reise!

www.reisebus-schmidt.de

3


Kalender 2020

Januar

Wo. 1 2 3 4 5

Mo. 6 13 20 27

Di. 7 14 21 28

Mi. 1 8 15 22 29

Do. 2 9 16 23 30

Fr. 3 10 17 24 31

Sa. 4 11 18 25

So. 5 12 19 26

Mai

Wo. 18 19 20 21 22

Mo. 4 11 18 25

Di. 5 12 19 26

Mi. 6 13 20 27

Do. 7 14 21 28

Fr. 1 8 15 22 29

Sa. 2 9 16 23 30

So. 3 10 17 24 31

September

Wo. 36 37 38 39 40

Mo. 7 14 21 28

Di. 1 8 15 22 29

Mi. 2 9 16 23 30

Do. 3 10 17 24

Fr. 4 11 18 25

Sa. 5 12 19 26

So. 6 13 20 27

Februar

Wo. 5 6 7 8 9

Mo. 3 10 17 24

Di. 4 11 18 25

Mi. 5 12 19 26

Do. 6 13 20 27

Fr. 7 14 21 28

Sa. 1 8 15 22 29

So. 2 9 16 23

Juni

Wo. 23 24 25 26 27

Mo. 1 8 15 22 29

Di. 2 9 16 23 30

Mi. 3 10 17 24

Do. 4 11 18 25

Fr. 5 12 19 26

Sa. 6 13 20 27

So. 7 14 21 28

Oktober

Wo. 40 41 42 43 44

Mo. 5 12 19 26

Di. 6 13 20 27

Mi. 7 14 21 28

Do. 1 8 15 22 29

Fr. 2 9 16 23 30

Sa. 3 10 17 24 31

So. 4 11 18 25

März

Wo. 9 10 11 12 13 14

Mo. 2 9 16 23 30

Di. 3 10 17 24 31

Mi. 4 11 18 25

Do. 5 12 19 26

Fr. 6 13 20 27

Sa. 7 14 21 28

So. 1 8 15 22 29

Juli

Wo. 27 28 29 30 31

Mo. 6 13 20 27

Di. 7 14 21 28

Mi. 1 8 15 22 29

Do. 2 9 16 23 30

Fr. 3 10 17 24 31

Sa. 4 11 18 25

So. 5 12 19 26

November

Wo. 44 45 46 47 48 49

Mo. 2 9 16 23 30

Di. 3 10 17 24

Mi. 4 11 18 25

Do. 5 12 19 26

Fr. 6 13 20 27

Sa. 7 14 21 28

So. 1 8 15 22 29

April

Wo. 14 15 16 17 18

Mo. 6 13 20 27

Di. 7 14 21 28

Mi. 1 8 15 22 29

Do. 2 9 16 23 30

Fr. 3 10 17 24

Sa. 4 11 18 25

So. 5 12 19 26

August

Wo. 31 32 33 34 35 36

Mo. 3 10 17 24 31

Di. 4 11 18 25

Mi. 5 12 19 26

Do. 6 13 20 27

Fr. 7 14 21 28

Sa. 1 8 15 22 29

So. 2 9 16 23 30

Dezember

Wo. 49 50 51 52 53

Mo. 7 14 21 28

Di. 1 8 15 22 29

Mi. 2 9 16 23 30

Do. 3 10 17 24 31

Fr. 4 11 18 25

Sa. 5 12 19 26

So. 6 13 20 27

Gesetzliche Feiertage 2019

Neujahr Mi. 01.01. • Heilige Drei Könige Mo. 06.01. • Karfreitag

Fr. 10.04. • Ostern So. 12.04. + Mo. 13.04. • Maifeiertag

Fr. 01.05. • Christi Himmelfahrt Do. 21.05. • Pfingsten

So. 31.05. + Mo. 01.06. • Fronleichnam Do. 11.06. • Mariä

Himmelfahrt Sa. 15.08. • Tag der Deutschen Einheit Sa.

03.10. • Allerheiligen So. 01.11. • Weihnachten Fr. 25.12. +

So. 26.12.

Ferientermine Bayern 2020

Angegeben ist jeweils der erste und letzte Ferientag

(Angaben ohne Gewähr).

Winter Mo. 24.02. - Fr. 28.02.

Ostern Mo. 06.04. - Sa. 18.04.

Pfingsten Di. 02.06. - Sa. 13.06.

Sommer Mo. 27.07. - Mo. 07.09.

Herbst Sa. 31.10. - Fr. 06.11./Mi. 18.11.

Weihnachten Mi. 23.12. - Sa. 09.01.

4

Da wir uns an einer großen Anzahl

Stammkunden erfreuen dürfen, waren

wir der Meinung, dass diese Treue belohnt

werden soll. Deshalb haben wir

die Kundenkarte eingeführt.

Hierauf sind fünf freie Kästchen. Bei je-

der Buchung einer Mehrtagesfahrt aus un-

serem Bus-Reisekatalog bekommen Sie von uns mit Ihren

Reiseunterlagen eine Marke zugeschickt, auf welcher der

Preis Ihrer gebuchten Reise steht. Diese Marke kleben Sie

bitte in Ihr Kärtchen.

Ihre Treue wird belohnt

Ist Ihr Kärtchen voll, bringen Sie es bitte bei der Buchung

Ihrer nächsten Bus-Reise mit oder senden es uns zu. Wir gewähren

Ihnen dann auf diese Reise einen Treuerabatt von 2

% auf den Gesamtpreis der 5 vergangenen Reisen.

Sie bekommen pro Buchung 1 Marke pro Person. Sollten

Sie diese Marke verlieren, so kann kein Ersatz gewährt werden.

Die Kärtchen gelten jeweils nur für 1 Person, können

nur von dieser Person genutzt werden, sind nicht übertragbar

und werden bei Verlust nicht ersetzt. Der Rabatt wird

nur auf Mehrtagesfahrten gewährt und nicht in Bargeld

vergütet. Er wird nur bei Direktbuchungen von Privatpersonen

gewährt und nicht bei Buchungen von Reisebüros

oder Agenturen.


Reise ABC

Mindestteilnehmerzahl Pauschalreisen

Soweit in den Reiseausschreibungen nichts anderes

angegeben ist, beträgt die Mindestteilnehmerzahl

für alle unsere Reisen und für die dabei vorgesehenen

Ausflüge jeweils 20 Personen. Die Entscheidung,

dass die Teilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise

oder der Ausflug nicht durchgeführt werden kann,

wird bis spätestens

- 20 Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von

mehr als sechs Tagen,

- 10 Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von

mindestens zwei und höchstens sechs Tagen,

- 48 Stunden vor Reisebeginn bei einer Reisedauer

von weniger als zwei Tagen

getroffen.

Mindestteilnehmerzahl Tagesfahrten

Soweit in den Reiseausschreibungen nichts anderes

angegeben ist, beträgt die Mindestteilnehmerzahl

für alle unsere Reisen und für die dabei vorgesehenen

Ausflüge jeweils 20 Personen. Die Entscheidung,

dass die Teilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise

oder der Ausflug nicht durchgeführt werden kann,

wird bis spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn getroffen.

Partnerunternehmen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl können

Fahrten durch Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen

gleichen Standards durchgeführt werden.

Preisänderungen

Bei Einführung einer sogenannten Bettensteuer,

City-Tax oder einer vergleichbaren touristischen und/

oder kommunalen Abgabe nach Katalogdruck ist TR

berechtigt die zusätzlichen Kosten auf den Reisepreis

aufzuschlagen bzw. müssen diese von den Kunden

vor Ort beglichen werden.

Leistungsänderungen

Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen

in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei

Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis

dafür, dass aus sachlichen Gründen Änderungen

der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb

ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden

wir Sie selbstverständlich unterrichten. Sollten

während der Reise Programmänderungen notwendig

werden, werden Sie schnellstmöglich darüber in

Kenntnis gesetzt.

Eintritte, Bootsfahrten o.ä.

sind, soweit nicht in der jeweiligen Leistungsausschreibung

angegeben, immer Extrakosten.

Einzelzimmer und Dreibettzimmer

sind trotz Aufpreises im Vergleich mit Doppelzimmern

der gleichen Kategorie oft von minderer Qualität

bzw. Ausstattung, z.T. erfolgt die Unterbringung

auch in Nebenhäusern. Dreibettzimmer sind meist

nur Doppelzimmer mit Zustellbett.

Gruppenermäßigung

Bei Gruppenanmeldungen ab 10 vollzahlenden Personen

durch nur EINEN Anmelder gewähren wir eine

Ermäßigung von 5 % auf den Grundpreis (ausgenommen

Eintrittskarten) oder Abholung im Wohnort

(nach Rücksprache).

Kinderermäßigung

Soweit nicht bereits in der Reiseausschreibung angegeben

erhalten Kinder bei Unterbringung im

Zimmer mit 2 Erwachsenen eine Ermäßigung. Diese

erfragen Sie bitte bei uns im Büro. Kleinkinder bis 3

Jahre werden frei befördert, wenn kein eigener Platz

beansprucht wird. Die Kosten am Zielort für Unterbringung,

Verköstigung, Eintritte, usw. sind direkt zu

zahlen.

Personen mit eingeschränkter Mobilität

Informationen über die Eignung sämtlicher Reisen

für Personen mit eingeschränkter Mobilität erfahren

Sie unter Berücksichtigung der Bedürfnisse des Reisenden

in unseren Reisebüros.

Reisedokumente

Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung

nicht anders angegeben - ist für EU-

Bürger das Mitführen eines für die Dauer der Reise

gültigen Personalausweises ausreichend. Wenn bei

Reisen Visum- oder Reisepasspflicht besteht, wird

hierauf nochmals gesondert hingewiesen.

Reiseversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung

beziehungsweise eines Versicherungspaketes

mit Auslandskrankenversicherung

sowie Deckung der Rückführungskosten bei Unfall

oder Krankheit (innerhalb von zwei Wochen nach

Buchungsdatum). Wir beraten Sie gerne!

Sitzplätze im Bus

werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Sichern Sie sich durch frühzeitige Anmeldung

den gewünschten Sitzplatz.

Eintrittskarten und Tickets

für Veranstaltungen müssen mit Buchung voll bezahlt

werden. Im Fall einer Stornierung sind diese

nicht erstattbar, außer diese können anderweitig verkauft

werden. Plätze nebeneinander können leider

nicht immer garantiert werden.

Fotoaufnahmen

Bei vielen unserer Reisen werden Fotos von der Reise

und den Kunden gemacht. Diese könnten auf unserer

Facebook- und Internetseite oder in unseren

Katalogen erscheinen. Die Aufnahme von Gruppenbildern

wird jedoch vorab angekündigt, so dass Sie

selbst entscheiden können, ob Sie mit auf das Foto

möchten.

Datenschutz

Unsere Datenschutz-Bestimmungen finden Sie unter:

www.thuerauf-reisen.de/datenschutzerklaerung.

html

Reise gebucht? Auch an den Reiseschutz denken!

Prämien pro

Einzelperson /

Familie / Paar /

Objekt(e)

in €

Reisepreis

pro Einzelperson

bzw.

Gesamtreisepreis

pro

Familie /

Paar /

Objekt(e)

in € bis

Reiserücktritts-Versicherung

Auto / Bus / Bahn

RundumSorglos-Schutz (Reisen bis 45 Tage)

Auto / Bus / Bahn

• Stornokosten-Versicherung

• Stornokosten-Versicherung • Reisekranken-Versicherung

• Reiseabbruch-Versicherung

• Reiseabbruch-Versicherung • Reisegepäck-Versicherung

mit SB ohne SB mit SB ohne SB

Europa Europa Europa Europa

jedes Alter bis 64 Jahre ab 65 Jahre jedes Alter bis 64 Jahre ab 65 Jahre

100,– 5,– 9,– 11,– 7,– 16,– 20,–

200,– 9,– 16,– 19,– 14,– 22,– 28,–

300,– 14,– 23,– 28,– 17,– 27,– 34,–

400,– 17,– 26,– 31,– 18,– 32,– 40,–

500,– 19,– 32,– 38,– 23,– 35,– 44,–

600,– 23,– 35,– 42,– 26,– 39,– 49,–

800,– 26,– 39,– 47,– 29,– 45,– 56,–

1.000,– 29,– 45,– 54,– 36,– 54,– 67,–

1.200,– 35,– 52,– 62,– 42,– 62,– 78,–

1.400,– 39,– 59,– 71,– 45,– 69,– 86,–

1.600,– 43,– 65,– 78,– 49,– 75,– 94,–

1.800,– 48,– 69,– 83,– 59,– 86,– 108,–

2.000,– 54,– 75,– 90,– 69,– 98,– 123,–

2.500,– 70,– 97,– 116,– 84,– 118,– 148,–

3.000,– 91,– 127,– 152,– 108,– 149,– 186,–

4.000,– 108,– 150,– 179,– 138,– 189,– 236,–

5.000,– 140,– 194,– 232,– 158,– 232,– 290,–

Marketinginformation

Weitere Tarife auf Anfrage. Bitte fragen Sie Ihr Reisebüro / Ihren

Reiseveranstalter.

Selbstbeteiligung (SB)

Stornokosten–Versicherung und Reiseabbruch–Versicherung:

20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens € 25,– pro Person.

Reisekranken–Versicherung:

Bei Heilbehandlungen im Ausland € 100,– je Versicherungsfall.

Reisegepäck–Versicherung: € 100,– je Versicherungsfall.

Abschlussfrist

Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem

Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss

nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten

drei Werktage, möglich.

Es gelten die Versicherungsbedingungen VB–ERV 2019.

www.reisebus-schmidt.de 5

1580008_ABB-RuS-RRV-mSB-oSB-VB2019-A5.indd 1 04.04.19 09:43


© pure-life-pictures - stock.adobe.com

Programmübersicht 2020

Nr. Reisetermin Tage Reiseziel Seite Nr. Reisetermin Tage Reiseziel Seite

Mehrtagesfahrten

20001 13.06.-17.06.20 5 Radreise Kärnten 10 - 11

20002 08.08.-12.08.20 5 Radreise Altes Land 12 - 13

20003 28.02.-06.03.20 8 Mallorca 14

20004 24.01.-26.01.20 3 Berlin Grüne Woche 15

20005 28.02.-01.03.20 3 Hauptstadt Berlin 16

20006 07.03.-08.03.20 2 Prag 17

20007 25.03.-29.03.20 5 Eröffnungsfahrt Südtirol 18-19

20008 01.04.-04.04.20 4 Holland zur Tulpenblüte 20

20009 04.04.-08.04.20 5 Toskana - Insel Elba 21

20010 09.04.-13.04.20 5 Frühling in Kroatien 26

20011 09.04.-13.04.20 5 Ostern auf Rügen 22 - 23

20012 14.04.-19.04.20 6 Inselhüpfen Ostsee 24 - 25

20013 24.04.-26.04.20 3 Wochenendfahrt ins Blaue 27

20014 24.04.-26.04.20 3 Hamburg 28 - 29

20015 08.05.-11.05.20 4 Muttertagsfahrt

Weserbergland 30 - 31

20016 14.05.-17.05.20 4 Holzkunst trifft

Hochprozentiges 32 - 33

20017 21.05.-24.05.20 4 Graz und die

Steirische Weinstraße 34 - 35

20018 29.05.-02.06.20 5 Insel Fehmarn 38

20019 30.05.-03.06.20 5 Portofino und Cinque Terre 36 - 37

20020 03.06.-07.06.20 5 4 Länder - 1 Erlebnis 39

20021 05.06.-07.06.20 3 Hamburg 28 - 29

20022 07.06.-10.06.20 4 Usedom 40

20023 11.06.-14.06.20 4 Ital. Blumenriviera 41

20024 16.06.-20.06.20 5 Provence 42

20025 02.07.-06.07.20 5 Breslau & Krakau 43

20026 02.07.-07.07.20 6 Schweiz,

Jungfrau-Top of Europe 44 - 45

20027 18.07.-19.07.20 2 Donauschifffahrt 46

20028 31.07.-02.08.20 3 Spreewald 48 - 49

20029 02.08.-03.08.20 2 Bregenzer Festspiele 47

20030 05.08.-09.08.20 5 Norddeutschland 50

20031 08.08.-15.08.20 8 Sommerurlaub in Abtenau 52 - 53

20032 19.08.-23.08.20 5 Wien 54 - 55

20033 23.08.-30.08.20 8 Norwegen 56 - 57

20034 27.08.-30.08.20 4 Mittelmosel & Vulkaneifel 51

20035 28.08.-31.08.20 4 Heideblütenfest 58 - 59

20036 15.09.-23.09.20 9 Glanzlichter Rumäniens 60 - 61

20037 17.09.-20.09.20 4 Almabtrieb Stubaital 62

20038 18.09.-20.09.20 3 Wies‘ngaudi im Erzgebirge 63

20039 20.09.-24.09.20 5 Neusiedler See &

Bucklige Welt 64 - 65

6

20040 23.09.-27.09.20 5 Plattensee 66 - 67

20041 30.09.-04.10.20 5 Fischerfest auf der Insel Krk 68

20042 01.10.-04.10.20 4 Almabtrieb Wolfgangsee 69

20043 01.10.-04.10.20 4 Herbst am Lago Maggiore 70

20044 07.10.-11.10.20 5 Ostseeküste & Hansestädte 72 - 73

20045 10.10.-16.10.20 7 Sardinien 74 - 75

20046 11.10.-15.10.20 5 Fluss für Fluss 76 - 77

20047 14.10.-18.10.20 5 Saisonabschlußfahrt

Karner Alpen 78 - 79

20048 15.10.-19.10.20 5 Gardasee 71

20049 17.10.-21.10.20 5 Slowenien 80 - 81

20050 27.10.-01.11.20 6 Zadar-Kroatien 82

20051 30.10.-01.11.20 3 Hamburg 28 - 29

20052 31.10.-03.11.20 4 Paris 83

20053 05.11.-10.11.20 6 Rom 84

20054 06.11.-08.11.20 3 Prag 85

20055 08.11.-11.11.20 4 Wellness Berchtesgaden 86

20056 27.11.-01.12.20 5 Advent in Südtiol 87

20057 29.11.-02.12.20 4 Advent in der Schweiz 88

20058 29.12.20-02.01.21 5 Silvesterreise 89

Oldtimerfahrten

20059 11.06.-18.06.20 8 Oldtimer-Jubiläumsfahrt

Südtirol 90 - 91

20060 Sa. 16.05.2020 1 Oldtimerfahrt Franken 92

20061 Sa. 11.07.2020 1 Oldtimerfahrt Franken 92

20062 Sa. 01.08.2020 1 Oldtimerfahrt Franken 92

20063 Sa. 05.09.2020 1 Oldtimerfahrt Franken 92

20064 Sa. 10.10.2020 1 Oldtimerfahrt Franken 92


Programmübersicht 2020

Nr. Reisetermin Tage Reiseziel Seite Nr. Reisetermin Tage Reiseziel Seite

Shows- Musical + Konzertfahrten

20065 Sa. 18.01.2020 1 Disneys Aladdin 107

20066 Sa. 18.01.2020 1 Ghost - Das Musical 107

20067 So. 09.02.2020 1 Cavalluna 108

20068 So. 22.03.2020 1 Disneys Aladdin 107

20069 So. 22.03.2020 1 Ghost - Das Musical 107

20070 Sa. 09.05.2020 1 Starlight Express Bochum 106

20071 Sa. 16.05.2020 1 Disneys Aladdin 107

20072 Sa. 16.05.2020 1 Tanz der Vampire 106

20073 So. 19.07.2020 1 Disneys Aladdin 107

20074 So. 19.07.2020 1 Tanz der Vampire 106

20075 Sa. 15.08.2020 1 Andreas Gabalier - Fan Festival 108

20076 So. 23.08.2020 1 Luisenburgfestspiele 109

20077 Sa. 05.09.2020 1 Disneys Aladdin 107

20078 Sa. 05.09.2020 1 Tanz der Vampire 106

20079 Sa. 07.11.2020 1 Starlight Express Bochum 106

20080 Sa. 28.11.2020 1 Junge Tenöre Michelstadt 96

Adler Bekleidungswerke

20081 Do. 26.03.2020 1 Neue Frühjahrs-

Sommer Kollektion 93

20082 Do. 16.07.2020 1 25% Rabatt auf das

gesamte Sortiment 93

20083 Do. 12.11.2020 1 Neue Herbst/Winter Kollektion 93

Fahrten zum Tschechenmarkt nach Eger

20084 Sa. 14.03.2020 1 93

20085 Sa. 06.06.2020 1 93

20086 Sa. 07.11.2020 1 93

Tagesfahrten

20087 So. 06.01.2020 1 Lichterfest Pottenstein 94

20088 Mo. 13.04.2020 1 Osterbrunnenfahrt 94

20089 Fr. 01.05.2020 1 Fahrt ins Blaue 94

20090 So. 10.05.2020 1 Muttertagsfahrt 94

20091 Sa. 16.05.2020 1 Karlsbad 94

20092 Sa. 23.05.2020 1 Landesgartenschau Ingolstadt 95

20093 Do. 21.05.2020 1 Dennenloher Schloß 94

20094 So. 25.05.2020 1 ZDF-Fernsehgarten Mainz 95

20095 So. 31.05.2020 1 Sonntagsbrunch MS Renate 95

20096 Mo. 01.06.2020 1 Bodensee - Insel Mainau 95

20097 Do. 04.06.2020 1 Stuttgart Wilhelma 95

20098 Sa. 13.06.2020 1 Bad Friedrichshall & Bad Wimpfen 96

20099 Sa. 20.06.2020 1 Berchtesgaden - Königsee 96

20100 So. 21.06.2020 1 Wilhelmshöhe Kassel 96

20101 Sa. 27.06.2020 1 Ammersee - Kloster Andechs 97

20102 Sa. 11.07.2020 1 Tegernseer Tal 97

20103 Mi. 15.07.2020 1 Seniorentag Altmühltal 97

20104 Sa. 18.07.2020 1 Edertalsperre 97

20105 Sa. 25.07.2020 1 Aalen & Ulm 97

20106 Sa. 01.08.2020 1 Selb 98

20107 Do. 06.08.2020 1 Wilhelma Stuttgart 95

20108 Sa. 08.08.2020 1 Eisenach-Wartburg 98

20109 So. 09.08.2020 1 Wendelstein-Schliersee 98

20110 Sa. 22.08.2020 1 Marienbad-Franzensbad 98

20111 Sa. 29.08.2020 1 Bodensee Insel Mainau 95

20112 So. 06.09.2020 1 Deutsche Weinstraße 99

20113 Sa. 12.09.2020 1 Landesgartenschau Ingolstadt 95

20114 So. 13.09.2020 1 ZDF-Fernsehgarten 95

20115 Sa. 19.09.2020 1 Obermaiselstein 99

20116 Sa. 26.09.2020 1 München Oktoberfest 99

20117 Sa. 26.09.2020 1 Almabtrieb Reith 100

20118 Sa. 10.10.2020 1 Herbstfahrt 100

20119 So. 11.10.2020 1 Weimar 100

20120 Sa. 17.10.2020 1 Ludwigsburg 100

20121 Sa. 14.11.2020 1 Rain am Lech 100

20122 So. 15.11.2020 1 Martinigansfahrt 101

20123 Sa. 21.11.2020 1 Europapark Rust 101

20124 Fr. 27.11.2020 1 Christkindlmarkt Fraueninsel 101

20125 Sa. 28.11.2020 1 Weihnachtsmarkt

Schloß Guteneck 101

20126 Sa. 28.11.2020 1 Pullman City 102

20127 Sa. 28.11.2020 1 Straßburg 102

20128 So. 29.11.2020 1 Weihnachtsmarkt Heidelberg 102

20129 So. 29.11.2020 1 Weihnachtsmarkt

Burg Hohenzollern 102

20130 Fr. 04.12.2020 1 Kuchelbauers Turmweihnacht 102

20131 Sa. 05.12.2020 1 Salzburg 103

20132 Sa. 05.12.2020 1 München 103

20133 So. 06.12.2020 1 Tübingen 103

20134 So. 06.12.2020 1 Bad Wimpfen 103

20135 Sa. 12.12.2020 1 Märchenweihnacht Kassel 104

20136 Sa. 12.12.2020 1 Regensburg 104

20137 Sa. 12.12.2020 1 Seiffen 104

20138 Sa. 12.12.2020 1 Hafenweihnacht Lindau 104

20139 So. 13.12.2020 1 Esslingen 105

20140 Sa. 19.12.2020 1 Erfurt 105

20141 Sa. 19.12.2020 1 Dresden 105

20142 Mi. 06.01.2021 1 Pottenstein 105

www.reisebus-schmidt.de 7


Willkommen an Bord!

Ohne Stress hinter dem Lenkrad ausgeruht in den Urlaub!

Der Komfort unserer modernen Fernreisebusse sorgt für

angenehme Stunden an Bord. Sie reisen immer nur mit

neuesten Busmodellen (auch in der Hauptsaison). Unsere

geschulten erfahrenen Fahrer kennen sich selbstverständlich

gut aus. Sie sind mit dem Bus in ganz Europa unterwegs.

Ihnen ist also nicht nur das Fahrzeug, sondern auch

die Reisestrecke bestens vertraut. Wenn Sie Fragen oder

Wünsche haben, können Sie sich getrost an Ihren Fahrer

wenden.

Machen Sie es sich bequem

Nehmen Sie Platz in einem der gut gepolsterten BussesseI.

Mit einem Hebel lässt sich die Rückenlehne nach hinten

verstellen. Die Sitze an der Gangseite können Sie auch

noch seitlich (in der Breite) verstellen. Genügend Beinfreiheit

ist vorhanden, damit Sie sich nicht nur bei Nachtfahrten

gemütlich ausstrecken können.

Sie sehen, wir haben nur hervorragende Busse für Sie ausgewählt,

damit Sie es auch auf langen Fahrten so bequem

wie möglich haben. Nehmen Sie Platz und genießen Sie

die Reise.

Prima Klima durch Air-condition

Wichtig für ein Wohlfühlen an Bord unserer Busse ist eine

wohltemperierte Belüftung.

Durch die Air-condition haben Sie auch in heißen Ländern

immer einen angenehm temperierten Bus.

Sicher und zügig reisen

Der Bus gilt heute als eines der sichersten Verkehrsmittel

überhaupt. Strenge TÜV-Vorschriften bieten technische

Sicherheit. Die Arbeitszeitregelungen sorgen dafür, dass

das Fahrpersonal ausgeruht ist und mit der Ausnahmeregelung

„Tempo 100“ kommen Sie zügig an Ihr Urlaubsziel.

Mit Getränke-Service

In jedem Bus sind auch gekühlte Getränke mit an Bord,

die Ihnen zu günstigen Preisen angeboten werden. Fahrer

oder Reiseleitung sagen Ihnen gerne, was zu haben ist.

Der Koffer ist dabei

Ihr großes Gepäck reist sicher verstaut im geräumigen, gut

zugänglichen Kofferraum. Beim Aus- und Einladen ist Ihnen

unser Fahrer gerne behilflich. Sie dürfen einen großen

Koffer (keine sperrigen Güter) und Handgepäck mitnehmen

und können ganz sicher sein, dass Ihre Gepäckstücke

mit Ihnen zugleich im Hotel eintreffen. Lästiges Kofferschleppen

über weite Strecken gibt es zum Glück bei

Busreisen nicht.

Waschraum und WC an Bord

Sehr beruhigend. Ein kleiner Waschraum und die Bordtoilette

sind vor allem für lange Strecken gedacht. Das macht

das Busreisen noch angenehmer.

Wer will, findet schnell Kontakt

Eine gemeinsame Busreise schafft schnell Kontakte zu anderen

Mitreisenden. Oft entsteht eine fröhliche Gemeinschaft,

die auch am Urlaubsort noch vieles gemeinsam

unternimmt.

© 106413550 Thinkstock

8

Ihr Gepäck reist immer mit!

Gepäcksorgen gibt es beim Busreisen

niemals. Ihr Gepäck reist

mit Ihnen - zur selben Zeit, im selben Bus. Sie

haben es bei der Ankunft im Hotel sofort zur Hand.

Partner-Unternehmen

Damit wir möglichst viele Reisen durchführen können,

kann es vorkommen, dass die eine oder andere Reise

von unserem Partner-Unternehmen, der Firma Thürauf,

durchgeführt wird.


Das Busunternehmen Schmidt wurde im Jahr 1971 von

Karl und Luise Schmidt gegründet. 1997 übernahmen die

Tochter Heldi Schmidt-Pregitzer mit Ihrem Mann Richard

Pregitzer den elterlichen Betrieb. Mittlerweile kann das

Unternehmen Schmidt-Reisen auf einen Fahrzeugbestand

von 10 großen modernen Reisebussen und einen wunderschönen

romantischen, restaurierten Oldtimerbus und auf

Kleinbusse zurück blicken.

Der Bus - die ökologische Alternative

■ Der Bus, das umweltfreundlichste Beförderungsmittel

im Energieverbrauch und Schadstoffausstoß

■ Beste Alternative zum Klimaschutz

Mit Sicherheit ans Ziel

Der Bus - die sichere Alternative

■ Der Bus eines der sichersten Verkehrsmittel

■ Modernste Fahrzeugtechnik

■ Speziell ausgebildetes Fahrpersonal

■ Umfangreiche Präventions-Maßnahmen

Diese Pluspunkte und Vorteile sprechen

für eine Busreise

■ Ohne Stress - entspannt und komfortabel reisen

■ Zentrale Einstiegsorte - keine Wartezeiten

■ Der Koffer ist immer dabei und wird direkt im Hotel

abgeladen

■ Direkte Anfahrt mit dem Bus zum Hotel - oder ab Hotel

zu den Ausflügen

Neu und alt nebeneinander

Als weiteres Highlight der Firma Schmidt-Reisen ist der

wunderschöne romantisch restaurierte Oldtimer Bus der

Marke Setra-Kässbohrer

Der Oldtimerbus Baujahr 1965 wurde im Jahre 1994 im

Allgäu entdeckt und erworben. In fast 5 Jahren wurde er

liebevoll restauriert und im Innenraum umgebaut. Heute

erstrahlt er wieder im neuen „alten Glanz“.

Bequeme Sitze lassen den Komfort auf den 22 Sitzplätzen

nicht vermissen und durch die integrierten Tische ist auch

eine Bewirtung während der Fahrt möglich.

Wunderschöne Tagesfahrten durch das Frankenland oder

über die fränkischen Grenzen hinaus für eine Tages- oder

Mehrtagesreise. Der Oldie S9 ist eine Augenweide und

macht den Ausflug zu einem unvergesslichen besonderen

Erlebnis.

Für alle besonderen Anlässe hat die Firma

Schmidt-Reisen genau das Richtige

■ Hochzeiten

■ Jubiläen

■ Firmen-Events

■ Clubreisen

■ Jahrgangsreisen

■ Stadtrundfahrten

■ u.v.m.

Wussten Sie …

… dass das Risiko, mit dem Omnibus tödlich zu verunglücken,

44 mal geringer ist als beim motorisierten Individualverkehr,

15 mal geringer als bei Flugzeugen und

noch 3 mal geringer als mit der Bahn.

Quelle: Statistisches Bundesamt

© okalinichenko - Fotolia

www.reisebus-schmidt.de 9


NEU

© travelpeter - stock.adobe.com

5 Tage

13.06. - 17.06.20

Radreise nach Kärnten

Erkunden Sie den sonnigen Süden Österreichs per Rad: Genuss pur!

… für Sie reserviert:

Unweit vom Wörthersee erwartet Sie

das familiäre 4 -Hotel Rosentaler Hof

im ruhigen und idyllischen Ort Mühlbach

in St. Jakob im Rosental. Das traditionsreiche

Landhotel Rosentaler Hof

ist ein 4 -Hotel, das alle Annehmlichkeiten

dieser Klasse zu bieten hat. Alle

aktive Gäste, vor allem aber alle Radler

und Radsportbegeisterte Urlauber

werden sich hier wohlfühlen. Das Hotel

bieten für Genussradfahrer genauso

wie für Rennradfahrer alles was man

sich von einem Rad-Urlaub erwartet.

10

Inklusive

vieler Leistungen!

■ 1. Tag: Anreise nach Kärnten

Am Morgen Anreise zum Hotel. Begrüßung

und Abendessen.

■ 2. Tag: „Radtour 3 Länder in

einem Tag“ mit Radguide

Sie fahren mit dem Bus bis nach

Mojstrana. Hier startet die Radtour entlang

der Bahntrasse nach Krajnska Gora

und nach Tarvis. In Tarvis legen wir eine

Pause ein. Anschließend Weiterfahrt

nach Thörl Maglan und nach Arnoldstein.

Hier nimmt uns der Bus wieder

auf, um ins Hotel zurückzufahren.

(Tourenlänge: ca. 55 km - ca. 5-6 Stunden

- leicht bis mittelschwer)

© Sergey Novikov - stock.adobe.com

■ 3. Tag: „Radtour Rosental -

Klopeinersee“ mit Radguide

Fahrt entlang des Drauradweges. St.

Jakob - Feistritz im Rosental und nach

Ferlach. Pause im Gasthof Plasch. Weiterfahrt

nach Gotschuchen und Gallizien

und über einige Hügel bis zum

Klopeinersee mit Bademöglichkeit.

Rückfahrt mit dem Bus.

(Tourenlänge: ca. 53 km - ca. 6 Stunden -

mittelschwer)

© Fotowerk - Fotolia © Picture-Factory - Fotolia


© travelpeter - stock.adobe.com

© mmphoto - stock.adobe.com

■ 4. Tag: „Radtour Burgen- und

Schlösser - Görtschitztal“ mit

Radguide

Fahrt mit dem Bus nach Althofen. Weiter

durch das Krappfeld - Silberegg und

entlang des Silberbaches nach Guttaring

und dem Görtschitztaler Radweg

entlang der Saualpe nach Wieting und

Klein St. Paul zu einer Schaumolkerei.

Über Brückl und den Glan Radweg erreicht

man St. Veit und die Burg Hoch-

osterwitz. Stadtbummel in der Fußgängerzone

der Blumen und Herzogstadt

St. Veit. Rückfahrt zum Hotel mit dem

Bus.

(Tourenlänge: ca. 50 km - ca. 6 Stunden -

mittelschwer)

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Landhotel Rosentaler Hof Mühlbach

in St. Jakob im Rosental

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Sat-TV und Telefon

✔ Begrüßungsgetränk

✔ 4 x Abendessen vom Buffet mit

Salatbar

✔ 4 x Tee-Ecke mit Kuchen (15.30 Uhr -

17.00 Uhr)

✔ Tanzabend mit Live-Musik

✔ Benutzung des Wellnessbereichs

✔ Benutzung vom Naturpark mit

Schwimmingpool, Liegestühle

(nach Verfügbarkeit), Kneipp-Weg im

Mühlbach

✔ Fahrradkarten bzw. Tourenbeschreibung

✔ 1 Trinkflasche „Rosentaler Hof“

✔ Radguide am 2. + 3. + 4. Tag

Termin & Preis pro Person

Sa. 13.06. - Mi. 17.06.2020 499,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 64,- €

www.reisebus-schmidt.de 11


© Carl-Juergen Bautsch - Fotolia

Radreise im Alten Land

Schönes erleben… Viele Extras im Preis enthalten

5 Tage

08.08. - 12.08.20

Aufgrund der

großen Nachfrage wieder

im Programm!

Radeln zwischen Nordsee, Weser und Elbe. Wo kein Berg den Blick in die Weite verstellt, sind auch

keine lästigen Steigungen zu bewältigen.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 3 +-Hotel Peters -Das

Genusshotel in der Wingst. Der Inhaber

und Küchenchef ist Claus Peter,

ein aus Funk und Fernsehen bekannter

Koch, mehrfach ausgezeichnet und

berühmt für seine ungewöhnlichen

Rezeptideen aus Produkten der regionalen

Küche. Das Hotelrestaurant „Oelschläger-Stube“

gehört zu den besten

Restaurants Deutschlands und wurde

im Jahr 2014 vom Niedersächsischen

Landwirtschaftsministerium für die

„beste regionale Küche 2014“ ausgezeichnet.

■ 1. Tag: Anreise ins Alte Land

Anreise am Morgen nach Wingst. Im

Hotel erwartet Sie ein Begrüßungstrunk

und ein Abendessen.

12

■ 2. Tag: Radtour auf dem Elberadweg

mit Radreiseführer

Sie fahren mit dem Bus nach Stade.

Erleben Sie die alte Hansestadt mit

seinen liebevollen restaurierten Fachwerkhäusern,

den schmalen Gassen

mit Kopfsteinpflaster und einer über

1000 jährigen Geschichte. Mit dem

Fahrrad-Guide geht es anschließend

entlang der Elbe in das alte Fischerdörfchen

Freiburg, hier machen Sie einen

Stopp und haben die Möglichkeit sich

im historischen Stadtkern zu stärken.

Auf der Strecke Besuch eines Apfelhofes

mit kleinen Kostproben. Anschließend

Weiterfahrt durch die Elbmarsch

nach Osten zur Schwebefähre, dem

Wahrzeichen der gesamten Oste-Region.

Von hier aus ist es nur noch ein

kurzer Weg entlang des Ostedeiches

bis zum Hotel.

Tourenlänge: ca. 60 - 65 km

© K.-H. Brinkmann

■ 3. Tag: Radtour „Cuxland“ mit

Radreiseführer

Sie starten vom Hotel mit dem Rad und

Ihrem Fahrrad-Guide durch den Wald

am Wasserwerk vorbei, über typische

norddeutsche Marschlandschaften

an Bülkau und Ihlienworth vorbei ins

Nordseebad Otterndorf und über den

Elberadweg am Hadler Kanal entlang

über Belum durch den historischen

Flecken Neuhaus (Oste). Weiterfahrt

entlang des Ostedeiches über Geversdorf

nach Oberndorf zurück zum Hotel.

Tourenlänge: ca. 47 km

© Picture-Factory - Fotolia


© JANCUX - Fotolia

© Tourismusverein Altes Land e.V.

■ 4. Tag: Radtour „Nordseeheilbad

Cuxhaven“ mit Radreiseführer

Heute starten Sie mit dem Rad und Ihrem

Fahrrad-Guide Richtung Norden

nach Cuxhaven. Über das Sietland erreichen

Sie über kleine Straßen, entlang

kleiner Kanäle, das Ahlemer Moor.

Hier machen Sie einen kurzen Stopp

am „Moor Informations Zentrum“. Anschließend

fahren Sie weiter über Lüdingworth

nach Cuxhaven. Dort sind

auf der „Jan Cux“ Plätze für Sie reserviert.

Wir fahren mit dem Schiff zu den

Seehundsbänken und erfahren bei der

Hafenrundfahrt vieles über das Weltkulturerbe

Wattenmeer und die Fischerei

in Cuxhaven. Nach der Schifffahrt

werden die Fahrräder in den Bus verladen

und Sie treten die Rückfahrt mit

dem Bus ins Hotel an.

Tourenlänge: ca. 56 km

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© Gabriele Rohde - Fotolia

© helmutvogler - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

3 +-Hotel Peters - das Genusshotel

in der Wingst

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Smart-TV, Telefon, W-Lan

✔ Begrüßungstrunk

✔ 2-Gang-Abendessen

✔ Wikinger-Braten mit Friesenmet

flambiert

✔ Nordisches Spezialitäten Abendessen

✔ traditionelles Fischmenü als Abendessen

✔ Videofilm über die südliche Nordsee

✔ Videovortrag „Kochen kreativ mit

Äpfeln“

✔ Kurtaxe

✔ Abstellmöglichkeit für Fahrräder

✔ Gepäckbeförderung

✔ Radreiseführer am 09.08. + 10.08. +

11.08.20

✔ Besuch eines Apfelhofes mit kleinen

Kostproben

✔ Schifffahrt zu den Seehundsbänken

inkl. Hafenrundfahrt

Termin & Preis pro Person

Sa. 08.08. - Mi. 12.08.2020 449,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 66,- €

www.reisebus-schmidt.de 13


© Mammut Vision - Fotolia

Zur Mandelbaumblüte auf Mallorca

Unsere beliebte Gruppenflugreise

8 Tage

28.02. - 06.03.20

im 4****Grupotel Orient

Entdecken Sie mit uns die landschaftliche Vielfalt und Schönheit Mallorcas und erleben Sie den

mallorquinischen Frühling mit seiner einzigartigen Blütenpracht.

■ 1. Tag: Anreise

Transfer zum Flughafen Frankfurt und

Flug gegen 06:00 Uhr nach Palma de

Mallorca. Transfer zum Hotel. Die Zeit

bis zum Abendessen steht Ihnen zur

freien Verfügung. So können Sie bereits

die Gelegenheit nutzen, um sich

mit den Annehmlichkeiten Ihres Hotels

oder der näheren Umgebung vertraut

zu machen. Übernachtung.

■ 2. - 7. Tag: Aufenthalt auf

Mallorca

Vor Ort können Sie bei unserer Reiseleitung

weitere interessante Ausflüge

buchen, bei denen Sie auch das unbekannte

Mallorca kennenlernen. Diese

werden wir Ihnen bei unserem Sektempfang

vorstellen.

14

Folgende Touren sind bereits inklusive:

• Halbtagesausflug zur Mandelbaumblüte

Bei diesem Ausflug können Sie die

herrliche weisse und rosa Blütenpracht

der Mandelbaumfelder bewundern

(wetterabhängig) inklusive einer Weinverkostung.

• Palma Stadtrundfahrt mit Castillo

San Carlos

Erleben Sie eine der schönsten Städte

des Mittelmeerraums und die Hauptstadt

der Balearen mit Spaziergang

durch die malerische Altstadt und

Besuch des Castillo San Carlos, einer

ehemaligen Festungsanlage mit herrlichem

Panoramablick auf die Bucht und

die Stadt Palma.

© Jürgen Fälchle - stock.adobe.com

■ 8. Tag: Rückreise

Frühstück. Heute heißt es schon wieder

Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen

Palma und Rückflug gegen 09:00

Uhr. Mit schönen Erinnerungen im Gepäck

fliegen Sie zurück nach Frankfurt.

Transfer im Sonderbus zurück.

…für Sie inklusive

✔ Transfer im modernen Reisebus zum

Flughafen und zurück

✔ Flug Frankfurt - Palma de Mallorca -

Frankfurt mit TUIfly

✔ Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen

✔ 7 x Übern./Halbpension im

4 -Grupotel Orient in ruhiger, doch

zentraler Lage der Playa de Palma

(2016 letzte Komplettrenovierung)

✔ Zimmer mit Bad/WC

✔ Touristensteuer Mallorca

✔ Halbtagesausflug Mandelbaumblüte

mit Weinverkostung

✔ Halbtagesausflug Palma

✔ sämtl. Flughafensteuern und

-gebühren

✔ 20 kg Freigepäck

✔ Sektempfang

✔ Herzlichst betreut durch Anette und

Rudi Schmidt

Termin & Preis pro Person

Fr. 28.02. - Fr. 06.03.2020 698,- €

Zuschlag DZ als EZ für 7 Nächte 180,- €


© FL Photography - stock.adobe.com

3 Tage

Berlin - Internationale Grüne Woche

mit Stadtrundfahrt Berlin und Potsdam

24.01. - 26.01.20

Die Internationale Grüne Woche (kurz IGW) findet im Januar 2020 nun schon zum 85. Mal statt.

Gegründet im Berlin der Goldenen Zwanziger, ist sie einzigartig als internationale Ausstellung für

Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Über 1.700 Aussteller mit mehr als 100.000 Produkten

aus Deutschland und der Welt erwarten Sie.

■ 1. Tag: Anreise

Schon die Anreise am Morgen ist ein

Erlebnis mit einer Vielfalt an wechselnden

Landschaftsbildern. Nach Ankunft

in Berlin Stadtrundfahrt mit Reiseleitung.

■ 2. Tag: Besuch der Grünen

Woche

■ 3. Tag: Heimreise über Potsdam

mit Stadtführung

Nach dem Frühstück Abstecher nach

Potsdam (Aufenthalt und Besichtigung).

Sie sehen den Alten Marstall

Potsdam / heutiges Filmmuseum, Alte

Moschee, neues Palais, Schloss Belvedere,

Botanischer Garten, Orangerie,

Alte Mühle, Neue Kammern, Schloss

Sanssouci (nur Außenbesichtigung),

Alexandrowka, Potsdams historische

Innenstadt, Holländer Viertel, Alter

Markt - Heimfahrt am Mittag.

© 106410671 Thinkstock

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Hotel in Berlin

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ City-Tax Berlin

✔ Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in

Berlin (ca. 3 Std.)

✔ Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in

Potsdam (ca. 3 Std.)

Termin & Preis pro Person

Fr. 24.01. - So. 26.01.2020 198,- €

EZ-Zuschlag für 2 Nächte 71,- €

Extrakosten:

Eintrittskarte Grüne Woche 15,- €

www.reisebus-schmidt.de 15

© Ralf Günther - Messe Berlin


© mstein - stock.adobe.com

© Stefan Rajewski - Fotolia

3 Tage

Die alte und neue Hauptstadt Berlin

„Hier tanzt der Bär“

28.02. - 01.03.20

Flanieren Sie vom Brandenburger Tor zum Roten Rathaus und über den Kurfürstendamm. Erleben

Sie mit uns das neue Berlin, eine Stadt die sich ständig verändert. Gerne reservieren wir Ihnen Eintrittskarten

für die Revue im FRIEDRICHSTADTPALAST oder die Showsensation „Blue Man Group“

oder in einem Musical.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen. Nach Ankunft in

Berlin Bummel am/über den Ku’damm.

Wir schlagen folgendes vor: Besuch des

KaDeWe oder Besuch des Ku’damm-

Karrees (einer interessanten Passage

mit seinen vielen Geschäften, Cafés

und der tollen Erlebnis-Ausstellung

„The Story of Berlin“) oder Bummel

durch die wunderschöne Fasanenstraße,

die edelste und schönste Seitenstraße

des Ku’damms.

16

© visitBerlin - Scholvien

■ 2. Tag: Stadtrundfahrt in Berlin

Ost und West

Heute lernen Sie den Ost- und den

Westteil dieser Stadt bei einer Stadtrundfahrt

mit Reiseleitung kennen. Sie

sehen unter anderem den Ku’damm,

die Gedächtniskirche, den Potsdamer

Platz, Checkpoint Charlie, Nikolaiviertel,

Fernsehturm am Alexanderplatz,

Schlossplatz Straße, Unter den Linden,

Friedrichstraße, Gendarmenmarkt,

Brandenburger Tor, Deutscher Reichstag,

Regierungsviertel, Kongresshalle,

Schloss Bellevue, Siegessäule und

Schloss Charlottenburg.

Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

Rückfahrt ins Hotel um ca. 17.00

Uhr.

© JFL Photography - stock.adobe.com

■ 3. Tag: Heimreise über Potsdam

mit Stadtführung

Nach dem Frühstück Abstecher nach

Potsdam (Aufenthalt und Besichtigung).

Sie sehen den Alten Marstall

Potsdam / heutiges Filmmuseum, Alte

Moschee, Neues Palais, Schloss Belvedere,

Botanischer Garten, Orangerie,

Alte Mühle, Neue Kammern, Schloss

Sanssouci (nur Außenbesichtigung),

Alexandrowka, Potsdams historische

Innenstadt, Holländer Viertel, Alter

Markt - Heimreise am Mittag.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Hotel im Stadtgebiet Berlin

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ City-Tax Berlin

✔ Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in

Berlin (ca. 6 Std.)

✔ Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in

Potsdam (ca. 3 Std.)

Termin & Preis pro Person

Fr. 28.02. - So. 01.03.2020 168,- €

EZ-Zuschlag für 2 Nächte 56,- €

Extrakosten:

Friedrichstadtpalast Preise auf Anfrage

Blue Man Group Preise auf Anfrage

Eintritte Musicals Preise auf Anfrage


© Martin Filzwieser - Fotolia

Prag

„Alte Pracht in neuem Glanz“

inkl. Moldauschifffahrt

mit Abendessen und Musik

2 Tage

07.03. - 08.03.20

© cgxn31 - Fotolia

Beiderseits der Moldau erhebt sich auf fünf Hügeln die Hauptstadt der Tschechischen Republik

in einmaliger Schönheit. Der Prager ist stolz auf seine Stadt und man kann es verstehen, wenn

man sie selbst einmal gesehen hat. Altstädter Ring - Pulverturm - der historische Wenzelsplatz - die

Karlsbrücke - Prager Burg und der Veitsdom sind nur einige Sehenswürdigkeiten, die Sie bei dieser

Reise kennen lernen.

■ 1. Tag: Anreise Pilsen - Prag

Die Anreise am Morgen erfolgt über

Amberg - Waidhaus (Grenzübergang)

- Pilsen nach Prag - (Mittagspause bei

Anreise) - nach Ankunft Stadtführung

in Prag. Am Abend Moldau-Schifffahrt

mit Abendessen.

■ 2. Tag: Heimreise über Karlsbad

Rückreise von Prag nach Karlsbad in

die wohl bekannteste Stadt des westböhmischen

Bäderdreiecks. Bei einem

Rundgang lernen Sie den eleganten

Kurort kennen - Mittagessen - Heimreise

nach dem Mittagessen.

© Karel Tupy - Fotolia

© courtyardpix - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 1 x Übern./Frühstücksbuffet im guten

Mittelklassehotel in Prag

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Stadtführung in Prag (ca. 3 Std.)

✔ Moldauschifffahrt mit Aperitif,

Abendessen vom Buffet, Akkordeonspieler,

Reiseleitung (ca. 2 Std.)

✔ Stadtführung in Karlsbad (ca. 2 Std.)

Termin & Preis pro Person

Sa. 07.03. - So. 08.03.2020 162,- €

EZ-Zuschlag für 1 Nacht 16,- €

www.reisebus-schmidt.de 17


Eröffnungsfahrt nach Südtirol

Ins 4* Falkensteiner Hotel & Spa Vals

5 Tage

25.03. - 29.03.20

Für dieses Jahr haben wir als Ziel unserer Eröffnungsfahrt Vals in Südtirol für Sie ausgesucht. Vals

liegt nur wenige Autominuten von Mühlbach entfernt und befindet sich auf 1.353 m Meereshöhe

am Ende des gleichnamigen Tals. Die Ortschaft bezaubert in erster Linie durch ihre Lage, sowie das

schönste Almendorf Südtirols mit einmaliger Bergkulisse - die Fane Alm.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 4* Falkensteiner Hotel

& Spa. Das elegante Wellness-Hotel

in einem Chalet im alpinen Stil liegt

auf einem Plateau in den Südtiroler

Bergen. Entspannen Sie im schönen

Innenpool, im beheizten Außenpool

und der erweiterten Saunalandschaft

mit exklusiver Erlebnissauna. Die großzügigen

Zimmer sind im modernen

alpinen Stil ausgestattet und verfügen

alle über Bad oder DU/WC, Farb-TV, Minibar

und Balkon.

18

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt über die Autobahn

Nürnberg - München - Kufstein - Brenner

- bis zur Abfahrt Pustertal. Hier verlassen

wir die Autobahn und fahren

über Mühlbach hoch nach Vals. Zimmerbezug,

Begrüßung, Abendessen

und Übernachtung.

■ 2. Tag: Erlebnis Dolomiten

Heute geht es hoch hinaus. Nach dem

Frühstück verlassen wir Vals und fahren

durch das Pustertal vorbei an Kiens bis

St.Lorenzen. Hier biegen wir ab ins Gadertal.

Über St. Martin und Abtei geht

die Fahrt hoch zum Grödner Joch auf

2120m. Kurzer Aufenthalt und Weiterfahrt

über Wolkenstein und St. Christina

nach St. Ulrich. Hier biegen wir ab

und fahren vorbei an Kastelruth nach

Seis am Schlern. Von hier aus geht es

mit der Umlaufbahn hoch zur Seiser

Alm, der größten Hochalm Europas. Bei

einem längeren Aufenthalt haben Sie

Gelegenheit zu einem Spaziergang im

Schnee oder zu einer Einkehr in einer

der Almen, bevor Sie wieder mit der

Umlaufbahn nach Seis zurück fahren.

Rückfahrt ins Hotel am späten Nachmittag,

Abendessen und Übernachtung.


■ 3. Tag: Maria Weißenstein und

Südtiroler Weinstraße

Heute besuchen Sie den bedeutendsten

Wallfahrtsort in Südtirol, die Basilika

Maria Weißenstein. Sie fahren vorbei an

Brixen und Klausen bis kurz vor Bozen.

Hier biegen Sie ab und fahren durch

das romantische Eggental, vorbei an

Deutschnofen nach Maria Weißenstein.

Dort haben Sie genügen Zeit zur

Besichtigung der prächtigen, barocken

Basilika. Anschl. geht die Fahrt wieder

bergab, mit herrlichem Ausblicken

ins Etschtal, nach Auer. Fahrt über die

Etsch und durch die Obstplantagen an

die Weinstraße. Vorbei am Kalterer See

und an Kaltern geht es dann zurück ins

Hotel. Nach dem Abendessen Bunter

Abend mit Reiseverlosung, Musik und

Tanz.

■ 4. Tag: Brixen und Kloster

Neustift

Heute können Sie ausschlafen. Am

späten Vormittag bringt Sie Ihr Bus

nach Brixen. Hier haben Sie Gelegenheit

zu einem Stadtbummel und zur

Mittagspause. Auf der Rückfahrt nach

Vals machen Sie noch einen Abstecher

ins Kloster Neustift, wo Sie bei einer

Weinprobe die Weine des Klosters probieren,

bevor Sie Ihr Bus wieder zurück

nach Vals bringt. Nutzen Sie noch einmal

die Annehmlichkeiten des Hotels,

bevor Sie zum Abendessen erwartet

werden.

■ 5. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider wieder Abschied

nehmen. Die Heimreise erfolgt wieder

über die Autobahn.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 4 -Falkensteiner Hotel & Spa in

Vals

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Telefon, Fön, TV und Balkon

✔ Begrüßungsgetränk

✔ 4 x Abendessen als Mehrgängiges

Menü mit Wahlmöglichkeit

✔ Ganztagesausflug Dolomiten und

Seiser Alm

✔ Fahrt mit der Umlauf-Gondelbahn

von Seis auf die Seiser Alm und

zurück

✔ Ganztagesausflug Maria Weißenstein

und Südtiroler Weinstraße mit Reiseleitung

✔ Halbtagesausflug Brixen und

Kloster Neustift

✔ 1 x Weinprobe im Klosterkeller

Neustift

✔ 1 x Musikabend mit großer Reiseverlosung

✔ Freie Nutzung des Acquapura SPA

mit Hallenbad, Außenpool, Whirlpool,

Sauna und Dampfbad

✔ Badetasche mit Bademantel und Badetuch

während Ihres Aufenthaltes

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Mi. 25.03. - So. 29.03.2020 449,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 100,- €

www.reisebus-schmidt.de 19


© olenaznakk - stock.adobe.com

Holland zur Tulpenblüte

„Ins Blumenmeer Europas“

4 Tage

01.04. - 04.04.20

© narumol pug - stock.adobe.com

Holland - das sind Blumenfelder, Deiche, Wasser und Strände. Entdecken Sie mit uns die berühmten

Blumenfelder und die unverwechselbare Metropole Amsterdam, welche mit ihren Grachten

und Patrizierhäusern jeden Besucher beeindruckt!

■ 1. Tag: Anreise

Am Morgen Anreise über Bundesautobahn

Frankfurt - durch den Taunus

- Idstein - Limburg an der Lahn - Westerwald

- Köln - Leverkusen - Oberhausen

- Emmerich (Grenzübergang)

- Arnheim - Utrecht - Rotterdam (in

Rotterdam können Sie an der großen

Rundfahrt im größten Hafen der Welt

teilnehmen) - Weiterfahrt zum Hotel -

Übernachtung.

■ 2. Tag: Ausflug Keukenhof und

Den Haag

Fahrt zum weltbekannten „Keukenhof“

- der größten Freilandschau für Tulpen

in der Welt. Nach dem Mittagessen fahren

wir nach Den Haag. Dort erwartet

Sie Ihre Reiseleitung zur Stadtrundfahrt.

Anschließend machen wir einen

Abstecher zum Strandbad Scheveningen.

Rückfahrt zum Hotel - Übernachtung.

20

© lamio - stock.adobe.com

■ 3. Tag: Ausflug Volendam -

Amsterdam

Fahrt zum Trachtendorf Volendam -

Motorbootfahrt nach Marken und zurück

- Mittagspause in Volendam - kleiner

Einkaufsbummel - anschließend

fahren wir noch nach Amsterdam zur

großen Hafen- und Grachtenrundfahrt

- wenn die Zeit noch ausreicht, machen

wir einen kleinen Stadtbummel

durch Amsterdam - Übernachtung.

■ 4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Rückreise über

Utrecht - Emmerich - Köln - Frankfurt -

Heimatort.

© NBTC Holland Marketing

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Hotel in Zandvoort

✔ 3 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Alle im Programm aufgeführten Ausflüge

in Holland

✔ Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in

Den Haag (ca. 2 Std.)

✔ City Tax

Termin & Preis pro Person

Mi. 01.04. - Sa. 04.04.2020 499,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 170,- €

Extrakosten:

Eintrittsgelder u. Motorbootfahrten

© nicknick_ko - stock.adobe.com


© Freesurf - Fotolia

Toskana

„Italien mit allen Sinnen genießen“

Osterferien!

5 Tage

04.04. - 08.04.20

Die Toskana ist weltweit bekannt für ihren Reichtum an Kunstwerken. Neben der Kulturstadt und

Geburtsstadt der Renaissance Florenz sind die mittelalterlichen Städte Lucca und Pisa mit ihren

berühmten Bauwerken Ziel von Millionen Besuchern.

■ 1. Tag: Anreise

Am Morgen Anreise.

■ 2. Tag: Ausflug nach Lucca und

Pisa

Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst

nach Lucca, der ehemaligen

Hauptstadt der Toskana. Gemeinsam

mit Ihrem Guide besichtigen Sie u. a.

die Piazza San Michele mit der gleichnamigen

Kirche und den Dom Martino.

Anschließend Weiterfahrt nach Pisa.

Die Führung beginnt auf dem Campo

dei Miracoli. Dort sehen Sie u. a. den

Dom, das Baptisterium, den runden

Campanile und den Camposanto.

■ 3. Tag: Insel Elba

Nach dem Frühstück starten Sie heute

zu einem Ausflug zur Insel Elba. Elba,

die drittgrößte Insel Italiens mit üppiger

Vegetation, liegt nur ca. 11 km vom

Festland entfernt. Während der Inselrundfahrt

sehen Sie u. a. das Napoleon-

Museum, die Reste einer römischen

Villa und Porto Azzurro, der azurfarbene

Hafen mit seinen vielen Piazzas und

Terrassencafés. Weiterhin besichtigen

Sie u. a. so bekannte Urlaubsorte wie

Procchio, Marina di Campo und Marciana

Marina. Am späten Nachmittag

erfolgt die Einschiffung zurück nach

Piombino.

■ 4. Tag: Florenz

Heute steht ein Ausflug in die Hauptstadt

der Toskana auf dem Programm.

Florenz, die Stadt der schönen Künste,

wird auch Sie begeistern. Während der

halbtägigen Führung zeigt Ihnen unser

Guide die Höhepunkte dieser fantastischen

Stadt. Am Nachmittag haben

Sie Zeit die Stadt auf eigene Faust zu

erkunden.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© ArTo - stock.adobe.com

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Halbpension in einem

Mittelklassehotel an der Versiliaküste

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Stadtführung in Lucca (ca. 2 Std.)

✔ Stadtführung in Pisa (ca. 2 Std.)

✔ Ausflugspaket Elba inkl. Reiseleitung

sowie Fährüberfahrt Insel Elba und

zurück

✔ Stadtführung in Florenz (ca. 3 Std.)

Termin & Preis pro Person

Sa. 04.04. - Mi. 08.04.2020 475,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 64,- €

www.reisebus-schmidt.de 21


Ostern auf Rügen

Im 4-Sterne-Hotel in Bergen

5 Tage

09.04. - 13.04.20

In diesem Jahr führt uns unsere Osterreise nach Rügen, eine Insel zwischen blauen Wellen, weißer

Kreide und grünen Wipfeln. Tauchen Sie ein in sattgrüne Buchenwälder, goldgelb blühende Rapsfelder

und facettenreiches Meeresblau.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 4 ✶ Parkhotel Rügen,

im Hauptort Bergen. Alle Zimmer sind

mit Bad oder DU/WC, Flatscreen Sat-

TV, Telefon, Minibar, einer Sitzgruppe,

einer großzügigen Schreibtisch- und

Schrankanlage sowie Betten mit hochwertigen

Matratzen ausgestattet. Auch

die Küche lässt kaum Wünsche offen.

Am Morgen stärken Sie sich am üppigen

Frühstücksbuffet und am Abend

erwartet Sie internationale Küche.

22

Verschenken SIE Traumurlaub

mit einem Reisegutschein von

Schmidt-Reisen

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt auf der Autobahn

Erfurt-Leipzig-Potsdam-Rostock und

Stralsund nach Bergen auf Rügen.

Zimmerbezug, Begrüßung durch die

Hotelleitung, Abendessen und Übernachtung.

■ 2. Tag: Kreideküste und Kap

Arkona

Nach dem Frühstück erwartet Sie bereits

Ihr Reiseleiter zur zum Ganztägigen

Ausflug in den Norden der Insel.

Sie besuchen das Wahrzeichen der

Insel, die Kreidefelsen. Bei einer Schifffahrt

entlang der Kreidefelsen erleben

Sie den Königstuhl vom Wasser aus.

Auch der Nördlichste Punkt der Insel

darf natürlich nicht fehlen, Die Arkona-

Bahn bringt Sie zum Kap Arkona. Besuchen

Sie einen der Leuchttürme oder

machen Sie einen Spaziergang zum

kleinen Fischerdorf Vitt. Rückkehr isn

Hotel am Nachmittag.


■ 3. Tag: Rundfahrt in den Süden

der Insel

Auch heute erwartet Sie wieder Ihr

Reiseleiter, um mit Ihnen den südöstlichen

Teil Rügens zu erkunden.

Die Anmut der Halbinsel Mönchsgut

überrascht die Besucher und die Einheimischen

lieben sie. Es ist eine vielfältige

und kontrastreiche Landschaft, ein

herrlicher Gegenpol zur Kreideküste.

Sie fahren mit dem Bus an die südöstlichste

Spitze Mönchguts. Vom „Zickerschen

Berg“ haben Sie einen schönen

Blick zum Festland sowie auf die zerklüfteten

Küstenformen der Halbinsel.

Von Klein Zicker geht es nach Groß Zicker.

Hier steht die „Kleine Kirche“ und

eines der ältesten Häuser Rügens „das

Pfarrwitwenhaus“ von 1720. Anschließend

besuchen Sie Karls Erdbeerdorf

in Zirkow. Nachmittags besichtigen Sie

die Fürstenresidenz Putbus mit seinen

klassizistischen Häusern, dem Circus

und dem schönen Landschaftspark.

Anschließend geht es zurück nach Bergen

in Ihr Hotel.

■ 4. Tag: Stralsund mit Ozeaneum

Heute am späten Vormittag bringt Sie

Ihr Bus nach Stralsund, wo Sie als erstes

das Ozeaneum besuchen. Tauchen Sie

ein in die Welt der nördlichen Meere

und begeben Sie sich auf eine Unterwasserreise

mit 50 Aquarien. Um 12:00

Uhr können Sie die Fütterung der Pinguine

auf der Dachterrasse beobachten.

Anschl. haben Sie Gelegenheit zur

Mittagspause und zu einem Stadtbummel,

bevor Sie wieder zurück ins Hotel

fahren. Abendessen und Übernachtung.

■ 5. Tag: Heimreise

Die Heimreise erfolgt wieder über die

Autobahn

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 4 -Parkhotel Rügen in Bergen

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Telefon, Fön, TV und Minibar

✔ Begrüßungsgetränk

✔ 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü

oder Buffet

✔ 1 x traditionelles Fischbuffet am

Karfreitag

✔ 1 x Ganztagesausflug mit Reiseleitung

Kreideküste und Kap Arkona

✔ 1 x Schifffahrt entlang der Kreidefelsen

(wetterabhängig)

✔ 1 x Fahrt mit der Arkonabahn

✔ 1 x Ganztagesausflug mit Reiseleitung

in den Süden der Insel

✔ Ausflug nach Stralsund

✔ Besuch des Ozeaneums inkl. Eintritt

✔ kleine Osterüberraschung

✔ 1 x Kaffeegedeck am Nachmittag

Termin & Preis pro Person

Do. 09.04. - Mo. 13.04.2020 459,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 60,- €

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

www.reisebus-schmidt.de 23


NEU

© M. Landsknecht - ReiseBlende

Inselhüpfen Ostsee

Osterferien!

6 Tage

14.04. - 19.04.20

Insel Rügen - Insel Usedom - Halbinsel Fischland Darss - Hiddensee

Traumziel Ostsee: Erleben Sie 3 der schönsten deutschen Ostseeinseln und eine Halbinsel, ohne das

Hotel wechseln zu müssen. Die Halbinsel Fischland-Darß steht bei Naturliebhabern und Kunstinteressierten

mit ihren idyllischen Orten und 60 km feinsandiger Strände hoch im Kurs. Auf Rügen

säumen liebevoll restaurierte Straßencafés, Restaurants, Geschäfte, Hotels und Villen die Promenaden

und Hauptstraßen. Jeder Ort auf der Insel ist weniger als zehn Kilometer vom Wasser und

den endlosen Sand- und Boddenstränden entfernt. Usedom ist mit durchschnittlich rund 2.000

Sonnenstunden im Jahr, 40 km traumhaften Stränden und traditionsreichen Seebädern eines der

beliebtesten deutschen Urlaubsziele. Die Insel Hiddensee wird von ihren Einwohnern liebevoll »Dat

söte Länneken«, also »Das süße Ländchen« genannt. Privaten Autoverkehr gibt es hier nicht. Man

hetzt nicht von einem Ort zum anderen, sondern lässt sich treiben, genießt das Meeresrauschen,

das Kreischen der Möwen und lässt die Seele baumeln.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen nach Greifswald.

■ 2. Tag: Insel Rügen mit Ganztagesreiseleitung,

Schifffahrt &

Zugfahrt

Mit dem Bus geht es nach Sassnitz.

Wir starten unsere Rundfahrt mit einer

Schifffahrt zu den Kreidefelsen. Vom

Wasser aus sehen wir die Insel von ihrer

schönsten Seite. Weiter geht es mit

dem Bus Richtung Arkona. Von Putgarten

fahren wir mit der Kap Arkona

Bahn zum malerischen Fischerdorf Vitt,

das eingebettet in einer Uferschlucht

liegt. Vom kleinen Hafen aus hat man

den schönsten Blick auf das Kap Arkona.

Anschließend fahren wir ins Seebad

Binz, den größten Urlaubsort der Insel

mit Häusern im Stil der Bäderarchitektur.

Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang

auf der Promenade. Rückfahrt

nach Greifswald.

24

■ 3. Tag: Insel Usedom mit Ganztagesreiseleitung

Heute wartet die Sonneninsel Usedom

mit fast 2000 Sonnenstunden im Jahr

darauf, von uns entdeckt zu werden.

Das Technische Museum in Peenemünde

gibt Einblicke in die Raketenforschung.

Beim Zwischenstopp zur

Mittagszeit in Koserow mit seinen Salzhütten,

haben Sie Gelegenheit, das ein

oder andere leckere Fischbrötchen zu

kosten. Anschließend besuchen wir die

Kaiserbäder Heringsdorf und Ahlbeck.

Ein Vorfahre Loriots ließ in Heringsdorf

das erste Hotel bauen. Die mit über 500

Metern längste Seebrücke Kontinental-

Europas und die wunderschönen Promenaden

laden zum Verweilen ein.

Rückfahrt nach Greifswald.

© Henner Damke - stock.adobe.com


© pure-life-pictures - Fotolia

■ 4. Tag: Halbinsel Fischland Darss

mit Ganztagesreiseleitung &

Boddenschifffahrt

Die schönste Halbinsel Deutschlands

wartet heute auf uns. In der Bernsteinmanufaktur

erfahren wir alles über das

„Gold der Ostsee“. Vom malerischen

Fischerort Wustrow mit seinen reetgedeckten

Fischerkaten starten wir zu

einer kleinen Fischlandtour auf dem

Wasser durch das Naturschutzreservat

und sehen dabei die artenreiche Flora

und Fauna. Weiter geht es durch den

Künstlerort Ahrensoop nach Zingst. Ein

Bummel durch dieses attraktive Seebad

rundet unseren Tag ab. Rückfahrt

nach Greifswald.

Inklusive

vieler Leistungen!

■ 5. Tag: Hiddensee mit Ganztagesreiseleitung,

Fährüberfahrt

& Kutschfahrt

Über das wundervolle Eiland Hiddensee

schwärmen Dichter, Maler und

Künstler seit mehr als 100 Jahren. Eine

Planwagenfahrt von Vitte über Kloster

nach Grieben mit Zwischenstopp an

der Ostsee zeigt die schöne und abwechslungsreiche

Landschaft der Insel.

Vom ältesten Ort (Grieben) hat man

den schönsten Blick auf den Leuchtturm.

Anschließend Besichtigung der

kleinen eindrucksvollen Inselkirche

und Freizeit. Vom Hafen Kloster Rückfahrt

mit der Fähre nach Schaprode.

Rückfahrt nach Greifswald.

■ 6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© Rico K. - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 5 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Mercure Hotel am Gorzberg in

Greifswald

✔ 5 x Abendessen (Dinnerbuffet)

✔ Begrüßungscocktail

✔ Ganztagesreiseleitung Ausflug Rügen

✔ Schifffahrt zu den Kreidefelsen

✔ Zugfahrt mit dem Kap Arkona

Express

✔ Ganztagesreiseleitung Ausflug

Usedom

✔ Eintritt Technisches Museum in

Peenemünde

✔ Ganztagesreiseleitung Ausflug

Fischland Darss

✔ Eintritt Bernsteinmanufaktur in

Ribnitz-Damgarten

✔ Boddenschifffahrt Darss ab/bis

Wustrow (ca. 45 min)

✔ Ganztagesreiseleitung Ausflug

Hiddensee

✔ Fähre Schaprode - Hiddensee -

Schaprode, Kutschfahrt, Kurtaxe

Hiddensee

Termin & Preis pro Person

Di. 14.04. - So. 19.04.2020 599,- €

EZ-Zuschlag für 5 Nächte 95,- €

www.reisebus-schmidt.de 25

© M. Landsknecht - ReiseBlende


© Xenia - stock.adobe.com

Frühling in Kroatien

Sonne tanken an der kroatischen Adria

Ostern

5 Tage

09.04. - 13.04.20

Erleben Sie traumhafte Frühlingstage in der Kvarner Bucht und freuen Sie sich auf milde Temperaturen

und viel Sonnenschein. Entdecken Sie traumhafte Küstenstädtchen und die wunderschöne

Insel Krk mit ihrer malerischen Inselhauptstadt. Genießen Sie die Frühlingssonne und die klare

Meeresluft bei einem Spaziergang entlang der Kaiser-Franz-Josef-Promenade, dem Lungomare in

Opatija.

… für Sie reserviert:

Das neue renovierte 4 -Hotel Katarina

liegt direkt im wunderschönen

Küstenort Selce in der Kvarner Bucht.

Entspannen Sie sich an der schönen

Poolanlage direkt am Meer, nur durch

die Uferstraße vom Hotel getrennt. Die

modernen Zimmer verfügen alle über

einen eigenen Balkon mit Aussicht auf

das Mittelmeer oder den Park, Klimaanlage,

Föhn, Safe, Telefon und WLAN.

■ 1. Tag: Anreise nach Selce

Anreise am Morgen.

■ 2. Tag: Istrien-Rundfahrt mit

Ganztagesreiseleitung

Heute lernen Sie bei einer Stadtführung

die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

von Porec kennen. Die Stadt ist nicht

nur für guten Wein und das Olivenöl

bekannt, sondern auch für seine von

der UNESCO ins Welterbe aufgenommene

Euphrasius-Basilika. Weiterfahrt

in das pittoreske Städtchen Rovinj mit

seiner traumhaft schönen Altstadt auf

der tropfenförmigen Landzunge. Anschließend

Zeit zur freien Verfügung.

Bummeln Sie durch die engen Gässchen

und lassen Sie sich vom Charme

der Stadt verzaubern.

26

■ 3. Tag: Ausflug nach Opatija mit

Halbtagesreiseleitung

Heute unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung

einen Ausflug nach Opatija.

Mit seinen prachtvollen Boulevardstraßen

und den stattlichen Villen strahlt

Opatija heute noch die nostalgische

Atmosphäre eines k.u.k.-Seebades aus.

Freuen Sie sich im März und April auf

die traumhafte Magnolien- und Kamelienblüte.

Anschließend haben Sie Zeit zur freien

Verfügung. Genießen Sie die mediterrane

Atmosphäre und spazieren Sie

entlang der Uferpromenade Lungo

Mare mit Blick aufs Meer.

■ 4. Tag: Inselrundfahrt Krk und

Weinprobe mit Ganztagesreiseleitung

Heute geht es über die Bogenbrücke

auf die wunderschöne Insel Krk. Bei einer

Inselrundfahrt lernen Sie zunächst

die lebhafte Altstadt von Krk kennen.

Von der Uferpromenade Riva gelangt

© photoanto - stock.adobe.com

man durch das mittelalterliche Stadttor

auf den eleganten Platz Vela Placa, dem

Herzstück der Stadt. Besuchen Sie eines

der vielen Geschäfte oder entspannen

Sie in einem der Cafés mit Blick auf das

Treiben im Hafen. Weiter geht es an die

Ostküste der Insel in den malerischen

Weinort Vrbnik, wo Sie bereits zu einer

Weinverkostung mit Schinken, Brot

und Käse erwartet werden.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Halbpension im 4 -Hotel

Katarina in Selce

✔ Ganztagesreiseleitung für Istrien-

Rundfahrt

✔ Halbtagesreiseleitung für Opatija

✔ Ganztagesreiseleitung für Inselrundfahrt

Krk

✔ Weinprobe mit Käse, Schinken und

Brot in Vrbnik

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Do. 09.04. - Mo. 13.04.2020 489,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 96,- €


Wochenendfahrt ins Blaue

3 Tage

24.04. - 26.04.20

Preishammer!

Vertrauen Sie sich uns an und lassen Sie sich überraschen. Wir haben eine schöne Gegend für Ihr

Urlaubsziel ausgewählt. Bei einem Ausflug vom Übernachtungsort lernen Sie die Umgebung Ihres

Urlaubsortes kennen.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen.

■ 2. Tag: Tagesausflug

■ 3. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im guten Gasthof oder Hotel

✔ 2 x Abendessen

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Tagesausflug in die Umgebung

Termin & Preis pro Person

Fr. 24.04. - So. 26.04.2020 241,- €

EZ-Zuschlag für 2 Nächte 60,- €

www.reisebus-schmidt.de 27


Hamburg

Die Hanse- und Musicalstadt

© Brand - Stage Entertainment

© dietwalther - stock.adobe.com

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt gegen 06.00 Uhr

über die Autobahn – Hannover nach

Hamburg. Am frühen Nachmittag Ankunft,

anschließend Zimmerverteilung.

Der Rest des Nachmittages steht Ihnen

für eigene Erkundungen, wie eine

Hafenrundfahrt durch den weitverzweigten

Hafen oder einen Schaufensterbummel,

zur freien Verfügung. Am

Freitagabend 19:30/20:00 Uhr Besuch

von Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

oder dem Musical TINA - DAS TINA

TURNER MUSICAL oder dem Showerlebnis

von CIRQUE DU SOLEIL PARA-

MOUR (Transfer jeweils in Eigenregie)

■ 2. Tag: Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück Beginn der Stadtrundfahrt.

Unsere Reiseleitung zeigt

Ihnen die schönsten Plätze Hamburgs,

wie z. B. das Rathaus, den Michel, die

Speicherstadt, die HafenCity oder die

Elbphilharmonie. Anschließend haben

Sie Zeit zur freien Verfügung um Ham-

28

burg auf eigene Faust zu erkunden.

Besuchen Sie eines der unzähligen Museen,

wie z. B. das Chocoversum oder

das Gewürzmuseum. Genießen Sie das

Flair der Hansestadt und sammeln Sie

viele tolle Eindrücke.

Am Abend können Sie auf eigene

Faust die längste und sündigste Vergnügungsmeile

der Welt, den Kiez,

näher kennenlernen. Von Restaurants,

Kneipen, Comedyshows oder Theater

findet sich hier für jeden etwas.

■ 3. Tag: Heimreise

Die Frühaufsteher haben heute Gelegenheit

den berühmten Hamburger

Fischmarkt zu besuchen. Dort findet

man von Blumen und natürlich Fisch

über Gemüse, Kleidung sowie Souvenirs

alles. Natürlich fehlen auch die

Marktschreier nicht und in den Fischauktionshallen

spielen verschiedene

Livebands. Im Anschluß Kofferladen

und Rückreise. Rückkunft gegen

20.00/21.00 Uhr.

© davis - Fotolia

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

Stage Theater im Hafen

ist weit mehr als ein Musical, es ist ein

Bühnenkunstwerk, ein kreatives Feuerwerk

der Emotionen. Die Ausnahme-Produktion

verzaubert mit atemberaubenden

Masken, fantastischen

Kostümen und unvergesslichen Klängen.

Das Musical erzählt mit genialer

Kreativität die Geschichte des Löwenkönigs

Simba und ist eine Fabel über

den ewigen Kreislauf des Lebens: Es

geht um Ängste und Glück, Liebe und

Verantwortung gegenüber anderen,

das Erwachsenwerden und die Suche

nach dem eigenen Platz im Leben. Disneys

DER KÖNIG DER LÖWEN nimmt

Sie mit auf eine Reise in die farbenprächtige

Welt Afrikas.

© Stage Entertainment


© JFL Photography - Fotolia

CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR

Stage Theater Neue Flora

Vollkommen neuartiges Entertainment

erwartet Sie, wenn bei PARAMOUR

atemberaubende Artistik auf die emotionale

Kraft des klassischen Musicals

trifft. Mit funkelnden Kostümen sowie

einem opulenten und glamourösen

Bühnenbild lässt PARAMOUR die großen

Zeiten Hollywoods für alle Sinne

lebendig werden. Begleiten Sie das

aufstrebende Starlet Indigo auf seinem

Weg zum Ruhm und seiner Suche nach

der großen Liebe, und lassen Sie sich

mitreißen von einer Geschichte voll

großer Gefühle und dem Flair dieser

goldenen Ära. Mit spektakulärer Artistik

heben Cirque du Soleil und Stage

Entertainment das Erlebnis Musical in

eine andere Dimension und machen

es auf nie da gewesene Art erleb- und

spürbar.

© 2016 RICHARD TERMINE

TINA - DAS TINA TURNER MUSICAL

Stage Operettenhaus

Das einzige von Tina Turner autorisierte

Musical, das in London Kritiker und

Publikum gleichermaßen begeistert,

feierte 2019 seine Deutschlandpremiere.

Von ihren bescheidenen Anfängen

in Nutbush, Tennessee bis zu ihrer Verwandlung

in die weltweite ‚Queen of

Rock‘ hat Tina Turner die Regeln nicht

etwa gebrochen, sondern stets neu

erfunden. Dieses Bühnen-Musical enthüllt

die noch nie erzählte Geschichte

einer Frau, die es wagte, die Grenzen

von Alter, Geschlecht und Hautfarbe zu

sprengen.

Die Show bringt das Leben und die

Welthits dieser Ausnahmekünstlerin

auf die Bühne - authentisch, bewegend

und unglaublich kraftvoll.

PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL

Stage Theater an der Elbe

Erleben und fühlen Sie hautnah all die

Momente, die Sie aus dem Film kennen

und lieben - und lernen Sie das längst

Kult gewordene Liebespaar auf eine

ganz neue Art kennen. Als Musical wird

die Liebesgeschichte, die eine ganze

Generation berührt hat, zum Leben

erweckt und präsentiert sich jung, zeitlos

und wunderschön. Wir garantieren:

PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL wird

auch Ihnen ein Lächeln ins Gesicht

zaubern.


3 Tage

…für Sie inklusive

24.04. - 26.04.20

05.06. - 07.06.20

30.10. - 01.11.20

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 x Übern./Frühstücksbuffet im einf.

Mittelklassehotel in zentraler Lage

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Hamburger Kultur- u. Tourismustaxe

✔ Stadtrundfahrt

✔ Eintrittskarte Kat. 4 für das gewünschte

Musical, jeweils Freitag

20:00 Uhr für Disneys der König der

Löwen, 19:30 Uhr für Tina - das Tina

Turner Musical oder Pretty Woman

und 20:00 Uhr für Cirque du Soleil

Paramour

Termine & Preise pro Person

Fr. 24.04. - So. 26.04.2020 ab 322,- €

Kat. 4 322,- € Kat. 3 348,- €

Kat. 2 369,- € Kat. 1 387,- €

Fr. 05.06. - So. 07.06.2020* ab 329,- €

Kat. 4 329,- € Kat. 3 363,- €

Kat. 2 384,- € Kat. 1 399,- €

Fr. 30.10. - So. 01.11.2020 ab 329,- €

Kat. 4 329,- € Kat. 3 363,- €

Kat. 2 384,- € Kat. 1 399,- €

EZ-Zuschlag für 2 Nächte 55,- €

*Pfingstferien

Falls kein Musical gewünscht, bzw. weitere

Kategorien Preis auf Anfrage

www.reisebus-schmidt.de 29

© Stage Entertainment


Märchenhaftes Weserbergland

Muttertagsfahrt in die Rattenfängerstadt Hameln

4 Tage

08.05. - 11.05.20

Für dieses Jahr haben wir als Ziel unserer beliebten Muttertagsfahrt das Weserbergland ausgesucht.

Links und rechts der Weser, eingebettet in die sanften Hügel des Weserberglandes liegt Hameln.

Zwischen Aschenputtel und Baron Münchhausen ist hier der Rattenfänger zu Hause. Besuchen Sie

mit uns die unvergleichliche Hamelner Altstadt mit ihren Weserrenaissance- und Fachwerkhäusern

und den kleinen Gassen und erfahren Sie die geheimnisvolle Geschichte des Rattenfängers.

biegen wir ab und fahren entlang der

Weser über Höxter-Holzminden und

Bodenwerder nach Hameln. Zimmerbezug

und Abendessen. Nach dem

Abendessen entdecken Sie Hameln in

einem ganz neuen und mittelalterlichen

Licht. Sie begeben Sie sich mit Fackeln

auf einen abendlichen Rundgang

durch die dunkelsten und geheimnisvollsten

Gassen der wunderschönen

Altstadt. Der Halunke nimmt Sie mit

auf seinen räuberischen Streifzug und

führt Sie in die Verbote damaliger Zeiten

ein. Auf Ihrem Weg begegnen Sie

auch dem stadtbekannten Pöbel, der

Kräuterfrau oder der Zigeunerin und

lassen Sie sich schließlich zu einem geheimen

Eingang am Münster führen.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im zentral am Bürgergarten

gelegene 4 ✶ Mercure Hotel Hameln

in komfortablen Zimmern mit

kostenlosem Wi-Fi. Das Hotel verfügt

über einen schönen Freizeitbereich mit

Schwimmbad, Sauna und Dampfbad,

welcher Ihnen zur Verfügung steht. In

die schöne Altstadt ist es nur ein kurzer

Spaziergang.

30

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt auf der BAB 7 bis zu

Ihrem ersten Halt am größten Berpark

Europas, dem Bergpark Wilhelmshöhe

in Kassel. Hier haben Sie genügend Zeit

zu einem Spaziergang durch den Park,

zum Besuch des Herkules-Denkmals

und zur Mittagspause. Anschl. Weiterfahrt

über Hofgeismar und durch das

Tal der Diemel bis Bad Karlshafen. Hier


■ 2. Tag: Bückeburg - Porta Westfalica

- Wasserstraßenkreuz

Vorbei an der Schaumburg und Paschenburg

geht es in die Residenzstadt

Bückeburg, dem Sitz des Fürstenhauses

Schaumburg-Lippe. Bei einem

Stadtrundgang durch die malerische

Altstadt sehen Sie unter anderem das

Prunkstück Bückeburgs, das Weserrenaissance-Schloß

des Fürsten zu

Schaumburg-Lippe.

Die nächste Station ist Porta Westfalica

mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf

dem Wittekindsberg. Von hier aus fahren

Sie nach Minden, wo Sie den Mindener

Dom besichtigen. Anschließend

geht die Fahrt weiter zum Wasserstraßenkreuz,

wo Sie eine 1,5-stündige

Schifffahrt mit Schleusung vom Mittellandkanal

zur Weser unternehmen.

Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und

Übernachtung

■ 3. Tag: Externsteine - Hermannsdenkmal

- Höxter/Ovenhausen

Heute geht es in das Lipper Land. Durch

kleine Ortschaften und Bad Meinberg

erreichen Sie die Externsteine, Die Externsteine

sind ein einzigartiges Kulturund

Naturdenkmal im Herzen Lippes,

das die Menschen seit jeher fasziniert.

Zahlreiche Spuren zeugen von einer

wechselvollen Geschichte. Anschließend

geht es zu dem von Ernst von

Bandel errichteten Hermannsdenkmal

in Detmold. Am späten Nachmittag

bringt Sie Ihr Bus nach Höxter-Ovenhausen

in die Bauernstube-Schenken-

Küche, wo Sie zum Abendessen erwartet

werden. Anschl. erleben Sie ein

Abendprogramm mit Musik und Witz,

bevor Sie wieder zurück nach Hameln

fahren !

■ 4. Tag: Heimreise

Heute heißt es wieder Abschied nehmen.

Mit vielen neuen Eindrücken treten

Sie wieder die Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 4 -Mercure Hotel in Hameln

✔ Alle Zimmer mit Badewanne oder

DU/WC, Fön, Telefon und TV

✔ 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü

✔ 1 x Abendessen in der Bauernstube

mit anschl. musikalischer Unterhaltung

✔ Ganztagsausflug Bückeburg - Porta

Westfalica - Wasserstraßenkreuz mit

Reiseleitung

✔ Stadtführung in Bückeburg

✔ Schifffahrt mit Schleusung

✔ ca. 1,5 Stündige, abendliche Stadtführung

(Henker, Hexen und Halunken)

in Hameln

✔ Ausflug Externsteine und Hermannsdenkmal

✔ freie Nutzung des Freizeitbereiches

mit Schwimmbad, Sauna und

Dampfbad

✔ Muttertagsüberraschung

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Fr. 08.05. - Mo. 11.05.2020 379,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 60,- €

Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen

www.reisebus-schmidt.de 31


Holzkunst trifft Hochprozentiges

Kettensägekunst im Erzgebirge

4 Tage

14.05. - 17.05.20

Verbringen Sie mit uns ein paar schöne Tage im Erzgebirge. Die Stadt Kurort Oberwiesenthal mit

ihrem Ortsteil Hammerunterwiesenthal liegt im sächsischen Erzgebirgskreis direkt an der Grenze

zu Tschechien. Am Fuße des Fichtelbergs ist sie mit 914 Meter ü. NN die höchstgelegene Stadt

Deutschlands.

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt auf der BAB vorbei

an Himmelkron bis zum Autobahdreieck

Vogtland, hier weiter auf der BAB

72 bis zur Abfahrt Stollberg/Erzgebirge

und weiter bis Oberwiesenthal. Ankunft

am Nachmittag, Zimmerbezug,

Abendessen und Übernachtung.

■ 2. Tag: Holzsägekunst und Bergstadt

Freiberg

Nach dem Frühstück starten Sie mit

Ihrem Reiseleiter auf Ihre Tour durch

Mittelsachsen. Als erstes geht es zum

Sauensäger ins Walderlebniszentrum,

nach Blockhausen. Im umfangreichen

Gelände bestaunen Sie Kettensäge-

… für Sie reserviert:

Das 4 ✶ Erwachsenenhotel, Best Western

Ahorn Hotel Oberwiesenthal,

erwartet Sie mit allem Komfort. Die

Zimmer sind mit Safe, 48-Zoll-TV, Radio,

Kaffee- Teestation, Bad mit Dusche und

WC, Fön, Bademantel, Badeslipper und

kostenfreien W-LAN ausgestattet. Ein

großzügiger Wellnessbereich mit Saunen,

Infrarotwärmekabine, Dampfbad

und Fitnessraum lädt zum Entspannen

ein. Die Panoramalounge mit großer

Sonnenterrasse und herrlichem Blick

auf die Berge sorgt für Ihr Wohlbefinden.

32

© AHORN Hotels & Resorts


Inklusive

vieler Leistungen!

kunst vom feinsten. Ob den Kreis der

Sternkreiszeichen, Vorsicht, da wird es

erotisch, oder hoch zu Ross - Markgraf

Otto zu Meißen, die Motive sind einzigartig

und überwältigend. Staunen

werden Sie über die gewaltigen Blockhäuser

deren Säulen von Schnitzern

aus aller Welt hergestellt wurden. Bevor

Sie das Gelände wieder verlassen, können

Sie eine Pause am längsten, 39,80

m langen aus einer 120 jährigen Fichte

gefertigten, Tisch der Welt, gönnen.

Danach geht die Fahrt weiter in die

Bergstadt Freiberg. Besuchen Sie den

Freiberger Dom, berühmt für die Goldene

Pforte und die Silbermann-Orgel

und machen Sie einen Rundgang

durch die schöne Altstadt, bevor Sie

Ihr Bus wieder zurück nach Oberwiesenthal

bringt. Abendessen und Übernachtung.

■ 3. Tag: Autostadt Zwickau und

„Hochprozentiges“

Nach dem Frühstück erwartet Sie auch

heute wieder Ihr Reiseleiter, um Sie auf

Ihrem Tagesausflug zu begleiten. Als

erstes geht es in die Automobilstadt

Zwickau. Bei einem Rundgang durch

die restaurierte Altstadt sehen Sie unter

anderem den Mariendom, den Kornmarkt

und das Gewandhaus. Zeit zur

Mittagspause und anschl. Fahrt nach

Lauter. Besuch des Firmenmuseums

der Firma Ernst F. Ullmann. Ein „Lauterbacher

Original“ entführt Sie in die Welt

der Spirituosen und natürlich dar eine

Kostprobe nicht fehlen. Am Abend erwartet

Sie wieder ein umfangreiches

Buffet und anschl. können Sie beim

Musikabend das Tanzbein schwingen !

■ 4. Tag: Heimreise

© mattrose.de - TMGS

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 4 -Best Western Hotel in Oberwiesenthal

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

SAT-TV und Telefon

✔ Begrüßung mit regionalem Likör

„Gipfeltropfen“

✔ 1 Flasche Wasser bei Anreise auf dem

Zimmer

✔ 1 x Abendessen als regionales

Schlachte-Buffet

✔ 2 x vielfältiges Abendbuffet mit

großer Salatbar und Dessertbuffet

✔ 1 x Tanzabend am Samstag

✔ Ganztagesreiseleitung am 2. und

3. Tag

✔ 1 x Besuch beim Sauensäger in

Blockhausen mit Besichtigung von

Schaustücken der Kettensägenkunst

von Künstlern aus aller Welt

✔ 1 x Eintritt in das Spirituosenmuseum

„Alte Laborantenkunst“ mit Führung

und Verkostung

✔ Besichtigung von Freiberg und

Zwickau

✔ kostenlose Nutzung von Dampfbad,

der verschiedenen Saunen und der

Infrarot-Wärmekabine

✔ Bademantel und Slipper auf dem

Zimmer

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Do. 14.05. - So. 17.05.2020 369,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 45,- €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

www.reisebus-schmidt.de 33


© Lisa Payr - Fotolia

Graz und die Steirische Weinstraße

Christi Himmelfahrt

… im 4**** Hotel

Graz war Europäische Kulturhauptstadt 2003, ist UNESCO-Weltkulturerbe und City of Design. Österreichs

zweitgrößte Stadt bietet mit einer Mischung aus Renaissance- & Barockarchitektur und

modernen Bauwerken, wie etwa die Murinsel, eine künstliche Insel aus Glas und Stahl, sowie das

außerirdisch anmutende Kunsthaus, ein Museum zeitgenössischer Kunst, einen einzigartigen und

dennoch harmonischen Kontrast. Von der Stadt geht es in nur 10 Minuten aufs Land mit jeder

Menge Möglichkeiten in die bezaubernde Natur, Kultur und Kulinarik einzutauchen. Romantische,

traditionsliebende Ortschaften, Ölmühlen und Weine wie Schilcher und Uhudler, die es nur hier

gibt, sind nur einige prägende Punkte der bezaubernden Steirischen Weinstraße südlich von Graz.

… für Sie reserviert:

4 -Best Western Plus Plaza Hotel

Graz. Dieses moderne Hotel befindet

sich direkt gegenüber der Stadthalle

sowie dem Messe- und Kongresszentrum

Graz. Das Hotel bietet eine Sauna,

eine 24-Stunden-Rezeption und kostenfreies

WLAN. Bar und Restaurant

befinden sich im Hotel. Sie erreichen

die Grazer Altstadt nach ca. 15 Gehminuten

zu Fuß oder nach wenigen

Haltestellen mit der Straßenbahn, die

direkt vor dem Hotel abfährt. Die Zimmer

sind mit Bad oder DU/WC, Föhn,

Kosmetikspiegel, Safe, Minibar, LCD-TV,

Kaffee- und Teezubereitung und Klimaanlage

ausgestattet.

© bonline - Fotolia

34

© photo 5000 - stock.adobe.com

■ 1. Tag: Anreise nach Graz

Anreise am Morgen nach Graz.

■ 2. Tag: Graz

Nach dem Frühstück besichtigen Sie

die steirische Hauptstadt Graz. Bei einem

geführten Altstadtrundgang zeigt

Ihnen die Stadtführerin die schönsten

Ecken von Europas Kulturhauptstadt

2003. Anschließend bleibt etwas Freizeit

für einen Bummel. Am Nachmittag

geht es nach Bärnbach. Hier besuchen

Sie die St. Barbara Kirche - das Meisterwerk

von Friedrich Hundertwasser. Die

biblische Ergänzung dazu bildet der

Mosesbrunnen im Stadtpark (gestaltet

von Ernst Fuchs). Nachmittags Freizeit

zum Bummel in der malerischen Grazer

Altstadt. Im Hotel werden Sie mit

einem leckeren Abendessen erwartet.


© christophstoeckl - stock.adobe.com

4 Tage

21.05. - 24.05.20

■ 3. Tag: Tagesausflug Schilcher

Weinstraße

Bei einem geführten Tagesausflug

entlang der Schilcher Weinstraße entdecken

Sie die Weststeiermark von ihrer

schönsten Seite. Hinaus auf‘s Land

und ab ins Grüne - die Region bürgt für

eine Lebensqualität mit Bodenhaftung

die sich dem Besucher auf Schritt und

Tritt sympathisch mitteilt. Freundliche

Menschen, feurige Lipizzaner, nussiges

Kernöl und vor allem der Blaue Wildbacher

geben den Ton an. Als Schilcher

mutiert der Wildbacher zum wichtigsten

Lebensnerv der Weststeirer. In

Bad Gams geht es zur Kernölerlebniswelt

der Familie Farmer- Rabensteiner.

Begrüßungstrunk, Besichtigung und

anschließend Verkostung von Kernöl

und verschiedenen Knabberkernen.

Sehr sehenswert ist auch der Schauraum

mit bäuerlicher Handwerkskunst,

sowie der Verkaufsraum. Am späteren

Nachmittag besuchen Sie einen Winzer

an der südsteirischen Weinstraße.

Romantisch eingebettet zwischen

Weingärten, Wiesen und Wäldern des

südsteirischen Weinlandes erleben

Sie hier Tradition und die ursprüngliche

steirische Gastlichkeit in edelster

Form. Nach einer Kellerführung mit

Verkostung von 6 Weinen erwartet Sie

im urgemütlichen Buschenschank ein

umfangreiches kaltes Schmankerlbuffet

mit hausgemachten Fleischspezialitäten,

schönem Käsebuffet, Salatecke,

Fischspezialitäten und einem Mehlspeisenbuffet.

Ein Harmonikaspieler

sorgt unterdessen für gute Laune und

Geselligkeit. Rückfahrt zum Hotel (ca.

45 Minuten).

■ 4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© Österreich Werbung/H.Wiesenhofer

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Best Western Plus Plaza Hotel Graz

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel

✔ Nutzung von Sauna und Fitnessraum

im Hotel

✔ Reiseleitung zur Stadtbesichtigung

Graz (ca. 3 Std.)

✔ Ganztagesreiseleitung Schilcher

Weinstraße

✔ Besuch einer Ölmühle mit Führung

und Verkostung

✔ Kellerführung mit 6er Weinprobe

und Kürbisbrot beim Winzer an der

südsteirischen Weinstraße

✔ Abendessen im Buschenschank

des Winzers vom kalten steirischen

Schmankerlbuffet mit

✔ hausgemachten Fleischspezialitäten,

Käsebuffet, Salatecke, Fischspezialitäten

und Mehlspeisenbuffet

✔ unterhaltsame Harmonikamusik

zum Abendessen im Buschenschank

(1 ½ - 2 Std.)

Termin & Preis pro Person

Do. 21.05. - So. 24.05.2020 419,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 72,- €

www.reisebus-schmidt.de 35

© Herbert Raffalt


Portofino und Cinque Terre

Ligurische Riviera

5 Tage

30.05. - 03.06.20

Pfingsten

Die ligurische Riviera ist eine der schönsten Küstenlandschaften der Welt. Eindrucksvoll ragen die

Steilküsten aus dem Meer empor und fröhlich grüßen die pastellfarbenen Häuser, die sich dicht an

die Hänge schmiegen. Bekannt wurde Portofino durch seinen malerischen Naturhafen mit seinen

hübschen, alten Häusern und den Zuzug von Stars aus Film und Fernsehen. Die Landschaft der

Cinque Terre (5 Dörfer) ist eine der Schönsten der Welt und zu Recht weltberühmt und seit 1998

UNESCO Welterbe.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen zu Ihrem Übernachtungsort

an der Versiliaküste.

■ 2. Tag: Ausflug Lerici - Insel Palmaria

- Tino - Tinetto mit Reiseleitung

Ihr erstes Ziel ist das schöne Hafenstädtchen

Lerici. Nach einer kurzen Besichtigung

geht es weiter nach Portovenere,

einem malerischen Ort aus dem 13. Jh.

mit farbigen Häusern genuesischen

Baustils, im Zauber versunkener Zeit.

Besuchen Sie z. B. die Kirche San Lorenzo

oder die auf dem Felsvorsprung gelegene

alte Kirche San Pietro. Mit dem

Schiff geht es im Anschluss zur Insel

Palmaria, die mit einem üppigen Naturpark

aus schönen Stränden und Felsen

lockt. Die kleinen Inseln Tino und Tinetto

werden Sie umfahren und dabei

einen Blick auf die Ruinen des Klosters

San Venerio werfen können.

36

© niniferrari - Fotolia

■ 3. Tag: Camogli - San Fruttuoso

- Portofino - Rapallo mit Reiseleitung

Am Morgen bringt Sie Ihr Bus ins malerisch

gelegene Hafenstädtchen Camogli.

Nach einem kurzen Spaziergang

durch das idyllische Dorf mit seinen

bunten Häusern fahren Sie mit dem

Schiff nach San Fruttuoso, das durch

seine Benediktinerabtei bekannt wurde.

Nach einem kurzen Aufenthalt geht

es mit dem Schiff weiter in den mondänsten

Hafen Liguriens, in das ehemalige

Fischerdorf Portofino. In einer

wunderschönen Bucht schmiegen sich

die pastellfarbenen Häuser an die steilen

Hänge. Seit hier in den 50er Jahren

der internationale Jet-Set seinen Urlaub

verbrachte, lockt das kleine Hafenstädtchen

die Reichen dieser Welt. Genießen

Sie das einzigartige Ambiente,

bevor Sie mit dem Schiff nach Rapallo

fahren. Falls noch ein wenig Zeit bleibt,

bummeln Sie durch das Zentrum oder

flanieren Sie entlang der palmengesäumten

Uferpromenade.

© oxanatravel - Fotolia


© JFL Photography - Fotolia

Viele Extras im Wert

von € 100,00 im Preis

enthalten!

■ 4. Tag: Malerische Cinque Terre

mit Reiseleitung

Sie fahren heute mit dem Bus über die

Panoramastrasse nach Manarola, einem

typischen Fischerdorf der Cinque

Terre, wo eine kleine Besichtigungstour

stattfindet. Dann geht es weiter mit der

Bahn nach Vernazza. Nachdem auch

hier eine kleine Besichtigung stattgefunden

hat, fahren Sie von hier mit

dem Boot nach Monterosso al Mare.

Hier erfolgt dann ein längerer Aufenthalt

mit Mittagspause. Am Nachmittag

geht es dann mit dem Boot zurück

nach La Spezia und mit dem Bus zurück

ins Hotel.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© proslgn - stock.adobe.com

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstück in einem guten

Mittelklassehotel an der Versiliaküste

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 4 x 3-Gang-Abendessen

✔ Ganztagesführung Lerici / Inseln

Palmaria / Tino / Tinetto

✔ Bootsfahrt Lerici - Palmaria - Tino -

Tinetto - Lerici

✔ Ganztagesführung Rapallo / Portofino

/ San Fruttuoso / Camogli

✔ Bootsfahrt Camogli - San Fruttuoso

✔ Eintritt Kirche San Fruttuoso

✔ Bootsfahrt San Fruttuoso - Portofino

- Rapallo

✔ Ganztagesführung Cinque Terre

✔ Bahnfahrt Cinque Terre (Manarola -

Vernazza)

✔ Bootsfahrt Vernazza - Monterosso al

Mare - La Spezia

Termin & Preis pro Person

Sa. 30.05. - Mi. 03.06.2020 525,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 72,- €

www.reisebus-schmidt.de 37


© Marco2811 - stock.adobe.com

Ostseestrand & Seemannsgarn

auf der Sonneninsel Fehmarn

5 Tage

29.05. - 02.06.20

Pfingsten

„Die goldene Krone im blauen Meer“ - so wird die zwischen Schleswig-Holstein und Dänemark liegende

Insel Fehmarn liebevoll genannt. „Platt wie ‚ne Flunder“, gehört sie zu den sonnenreichsten

und regenärmsten Gebieten Deutschlands.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im IFA Ferien-Centrum

Südstrand, ca. 3 km von Burg entfernt,

direkt am langen, feinen Sandstrand.

Die schönen, modernen Zimmer/Appartements

verfügen alle über Bad

oder DU/WC, Telefon, TV und Balkon.

Von allen Zimmern genießen Sie den

Blick auf die Ostsee.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen. Nach dem Zimmerbezug

werden wir mit einem Willkommensgetränk

zum warm/kalten

Abendbuffet gebeten.

■ 2. Tag: Inselrundfahrt

Nach dem Frühstück werden Sie auf

der Inselrundfahrt mit Reiseleitung

überrascht sein, wie viele schöne Dörfer

und idyllische Fleckchen Fehmarn

zu bieten hat. Bei einem Stopp in einer

typischen Fischräucherei haben Sie die

Möglichkeit frisch geräucherten Fisch

zu kaufen - zum direkten Verzehr oder

auch zum Mitnehmen. Im Anschluss an

die Inselrundfahrt haben Sie noch etwas

Zeit um durch die “Inselmetropole”

Burg zu bummeln und zu shoppen.

38

Verschenken SIE Traumurlaub

mit einem Reisegutschein von

Schmidt-Reisen

■ 3. Tag: Kiel

Über Heiligenhafen, Oldenburg, Lütjenburg,

vorbei am Selenter See, geht

es nach Kiel. Bei einer Rundfahrt durch

die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt

zeigt unser Stadtführer

Ihnen den Kieler Hafen, das Rathaus,

das Kieler Schloss und vieles mehr.

Selbstverständlich ist auch genügend

Zeit für einen Bummel durch die Kieler

Innenstadt und den Sophienhof. Auf

der Rückfahrt ist ein Stopp im Osteseebad

Laboe geplant. Hier haben Sie

die Möglichkeit das Marineehrenmal

und das U-Boot zu besichtigen. Zum

Abendessen werden wir wieder im Hotel

erwartet.

■ 4. Tag: Schifffahrt Puttgarden -

Rödby

Der Vormittag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Genießen Sie die herrliche

Seeluft bei einem Spaziergang. Am

Nachmittag gehen wir auf eine Schifffahrt

mit der großen Autofähre von

Puttgarden nach Rödby/DK und zurück

(kein Landgang, aber Personalausweis

nötig!). Mit Glück sehen Sie sogar, wie

ein ganzer Zug auf das Schiff rangiert

wird. An Bord laden wir Sie zu Kaffee

und Kuchen ein.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im IFA-

Hotel & Feriencentrum auf Fehmarn

✔ Alle Zimmer/Appartements mit Bad

oder DU/WC, Sat-TV, Telefon, Balkon

und Meerblick

✔ 4 x Abendessen als kalt/warmes

Buffet

✔ 1 x Willkommensgetränk

✔ freie Nutzung Badewelt FehMare &

Meerwasser-Wellenbad täglich 1 x für

2 Stunden

✔ Kurtaxe

✔ Ausflug Insel Fehmarn mit Reiseleitung

✔ Ausflug nach Kiel inkl. Stadtführung

in Kiel

✔ Personenschifffahrt Puttgarden-

Rödby-Puttgarden inkl. Kaffee und

Kuchen am Nachmittag

Termin & Preis pro Person

Fr. 29.05. - Di. 02.06.2020 499,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 104,- €

Hinweis:

Für die Schifffahrt benötigen Sie einen gültigen

Personalausweis.


NEU

© pure-life-pictures - Fotolia

Vier Länder, ein Erlebnis!

Österreich - Deutschland - Italien - Schweiz

5 Tage

03.06. - 07.06.20

… im 4****-Hotel

1000 Eindrücke auf einer Reise: Die gebirgige Landschaft des Arlbergs, die lieblich gestalteten Gärten

der Insel Mainau, das milde Klima Südtirols und nicht zuletzt die traumhaften Schweizer Berge

rund um St. Moritz werden Sie begeistern. Freuen Sie sich auf wunderschöne Tagesausflüge in die

benachbarten Länder Deutschland, Italien und Schweiz und genießen Sie die traumhafte Lage Ihres

Hotels in Flirsch am Arlberg - inmitten der Bergwelt der Lechtaler Alpen.

■ 1. Tag: Anreise nach Tirol

Anreise am Morgen in die Region Arlberg.

Herzlicher Hotelempfang mit

Willkommensschnapserl. Das 4 -Hotel

Troschana in Flirsch am Arlberg ist Ihr

Hotel für die nächsten Tage. Abendessen

im Hotel.

■ 2. Tag: Bodensee - Insel Mainau

Nach dem Frühstück fahren Sie entlang

des Bodensees über Lindau und

Friedrichshafen nach Meersburg. Dann

geht es mit der Fähre hinüber nach

Konstanz und weiter zur Insel Mainau.

Unternehmen Sie einen Spaziergang

über die wunderschöne Blumeninsel.

Genießen Sie das märchenhafte Blumenparadies

mitten im See. Rückfahrt

in ihr Hotel und Abendessen.

■ 3. Tag: Vinschgau - Meran mit

Reiseleitung

Heute führt Sie die Reise nach Italien.

Sie fahren über den Reschenpass und

vorbei am Reschensee in den Vinschgau.

Entdecken Sie die schöne Kurstadt

Meran mit ihrem südländischen Flair

inmitten majestätischer Bergketten gelegen.

Vor allem die historische Altstadt

mit ihren mittelalterlichen Laubengängen

und den wunderschönen histo-

rischen Bauten laden zu einem Spaziergang

ein. Rückfahrt nach Tirol. Am

Abend erwartet Sie ein stimmungsvoller

Musikabend im Hotel.

■ 4. Tag: Auf den Spuren des

Glacier Express von Chur nach

St. Moritz mit Reiseleitung

Heute geht es in die Schweiz und Sie

fahren über Liechtenstein in die Alpenstadt

Chur in Graubünden. Die malerische

Altstadt mit der Kathedrale und

den schönen Gassen und Brunnen

wird Ihnen gefallen. Von hier aus geht

es „Auf den Spuren des Glacier-Express“

mit dem Regionalzug der Rhätischen

Bahn durch die wunderbare Bergwelt

bis nach St. Moritz im Engadin. Genießen

Sie die spektakuläre Bahnfahrt,

die zu den schönsten Bergstrecken

der Welt zählt. Nach einem Rundgang

durch St. Moritz geht es wieder zurück

nach Österreich. Abendessen im Hotel.

© oscity - Fotolia

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Hotel Troschana in Flirsch am

Arlberg

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 4 x 3-Gang-Abendessen und

Salatbuffet

✔ Willkommensschnapserl

✔ Musikabend im Hotel

✔ Fähre Meersburg-Konstanz (einfache

Fahrt, ca. 15 Min.)

✔ Eintritt Insel Mainau

✔ Ganztagesreiseleitung Vinschgau -

Meran

✔ Ganztagesreiseleitung Chur -

Räthische Bahn - St. Moritz

✔ Fahrt im Regional-Express Rhätische

Bahn 2. Kl. auf der Strecke Chur -

St. Moritz (ca. 2 Std.)

Termin & Preis pro Person

Mi. 03.06. - So. 07.06.2020 444,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 42,- €

www.reisebus-schmidt.de 39


© Konrad Kerker-www.kerman.pl

Usedom - polnische Seite

4 Tage

07.06. - 10.06.20

Pfingstferien

Swinemünde/ Świnoujście (PL) ist mit etwa 40.000 Einwohnern die größte Stadt der Insel Usedom.

Teile der Stadt liegen auf der Insel Wollin. Die Stadt hat einen herrlichen breiten Strand und eine

sehr schöne Umgebung. Die Nähe zu Misdroy, Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin ermöglicht Ausflüge

in diese Bäder. Die Seen und Wälder der beiden Inseln liegen greifbar nah. Kureinrichtungen,

Hotels und Pensionen erwarten die Gäste.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im Hampton by Hilton

Swinoujscie. Die Insellage der Stadt,

der Naturreichtum, die gut vorbereitete

Infrastruktur, sowie die erfrischende

Meeresbrise der Ostsee empfangen Sie

bei Hampton by Hilton in Swinoujscie

(Swinemünde). Das Hotel ist im neuen

Teil der Stadt gelegen, in der Nachbarschaft

des Handelszentrums Platan. Bis

zur deutschen Grenze sind es nur ca.

1,5 km. Alle 104 Zimmer sind klimatisiert,

verfügen über Flachbild-Sat-TV,

Telefon, Fön, Bügeleisen, Bügelbrett

und einen Wasserkocher mit kleiner

Auswahl an verschiedenen Tee- und

Kaffee-Sorten. Außerdem haben alle

Gäste im gesamten Gebäude den kostenfreien

Wi-Fi Internetzugang.

■ 1. Tag: Anreise nach Swinemünde

/ Świnoujście

Anreise am Morgen in den bekannten

Kur- und Badeort Swinemünde.

■ 2. Tag: Inselrundfahrt Usedom

deutsche Seite mit Reiseleitung

Heute starten Sie zur Inselrundfahrt mit

Reiseleitung. U. a. besichtigen Sie die

„3 Kaiserbäder“ Ahlbeck, Heringsdorf

und Bansin. Namen, die zum Träumen

40

verleiten, Seeheilbäder mit großer Vergangenheit,

verbunden durch die mit

8 km längste und mit einem Radweg

kombinierte Promenade Europas. Wie

an einer Kette aufgezogen bewegen

sie sich in wellenförmiger Eintracht mit

dem weißen Sandstrand, der endlos

scheint - einen Blick entfernt von der

Weite des Meeres und seiner, durch die

imposanten Seebrücken unterbrochenen

Brandung. In der zweiten Hälfte

des 19. Jahrhunderts erbaut und inzwischen

liebevoll restauriert, sind diese

Häuser Zeugnis einer fast vollständig

erhaltenen Bäderarchitektur der Kaiserzeit,

die in Ihrer Vielfalt und Komplexität

einmalig ist und zu dem schönsten

gehört, was die gesamte Ostseeküste

zu bieten hat.

■ 3. Tag: Rundfahrt Swinemünde

und Wolinski Nationalpark mit

Reiseleitung

Vormittags Besichtigung von Swinemünde.

In Anschluss besuchen Sie die

größte polnische Insel, deren schönster

Abschnitt im Wolin-Nationalpark unter

Schutz steht. Bemerkenswert ist die

imposante, bis zu 95 m hohe Steilküste

und die 4 nacheiszeitlichen Seen. Dort

gedeihen naturgeschützte Orchideen-

arten sowie Stranddistel und Heckenkirsche.

Von den 200 Vogelarten sind

Seeadler, Kampfläufer und Höckerschwan

hervorzuheben. Sehenswert

ist das Wisent-Schaugehege. Auf der

Insel laden viele Erholungsorte ein wie

z. B. Miedzyzdroje, zu deutsch Misdroy.

■ 4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übern./Halbpension im Hotel

Hampton by Hilton Swinoujscie

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Kurtaxe für die polnische Seite

✔ Begrüßungsdrink

✔ Ganztagesreiseleitung Usedom

Kaiserbäder Deutsche Seite

✔ Kurtaxe Kaiserbäder

✔ Ganztagesreiseleitung Swinemünde

und Wolinski-Nationalpark

✔ Eintritt Wisentgehege im Wolinski-

Nationalpark

Termin & Preis pro Person

So. 07.06. - Mi. 10.06.2020 369,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 84,- €


© santosha57 - stock.adobe.com

Fronleichnam!

Unser Dauerrenner!

4 Tage

11.06. - 14.06.20

„Blühender Garten Europas“

Ital. Blumenriviera - Diano Marina - Monaco - Nizza - Côte d’Azur

Die italienische Riviera, ein begehrtes Reiseziel, lockt seit Jahrzehnten zahlreiche Feriengäste aus

allen Ländern an seine herrlichen Strände. Das ausgeglichene und milde Klima schafft eine einzigartige

Blütenpracht.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise ab ca. 04.00 Uhr in den Raum

Diano Marina.

■ 2. Tag: Ausflug Monaco

Nach dem Frühstück Ausflug mit Reiseleitung

nach Monaco, Monte Carlo. Hier

Besichtigung des Schlosses, der Spielbank,

des Meeresaquariums von Jaques

Cousteau und des exotischen Gartens

(Extrakosten: Eintrittsgelder). Anschließend

Rückfahrt zu unserem Hotel, die

Küstenstraße entlang, über Menton

und Ventimiglia, nach Diano Marina.

Abendessen und Übernachtung.

■ 3. Tag: Ausflug nach Nizza und

Cannes

Frühstück. Anschließend Tagesausflug

nach Nizza und Cannes. Auf der Autobahn

fahren wir bis Nizza, anschließend

Stadtrundfahrt in Nizza mit Besuch des

Blumenmarktes und des Schlossberges,

dann Weiterfahrt nach Cannes.

Hier Stadtrundfahrt und Aufenthalt.

Besichtigung bekannter Badestrände,

Parkanlagen und Hafenanlagen. Rückfahrt

über Nizza und Monaco über die

Küstenstraße zum Hotel - Abendessen

- Übernachtung.

© Andrei Nekrassov - Fotolia

■ 4. Tag: Heimreise

Am Morgen heißt es dann Abschied

nehmen. Mit herrlichen Eindrücken

und Erlebnissen treten Sie die Heimreise

an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übern./Frühstück im Mittelklassehotel

im Raum Diano Marina

✔ 3 x Abendessen

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Reiseleitung bei Ausflug nach

Monaco und Monte Carlo

✔ Reiseleitung bei Ausflug nach Nizza

und Cannes

Termin & Preis pro Person

Do. 11.06. - So. 14.06.2020 393,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 45,- €

www.reisebus-schmidt.de 41

© sergiyzinko - stock.adobe.com


© beatrice prève - Fotolia

Lavendelblüte in der Provence

Viele Extras im Preis enthalten!

5 Tage

16.06. - 20.06.20

Fast keine andere Region Frankreichs verzaubert ihre Besucher so wie die Provence mit ihren malerischen

Hügeln, Schluchten, Lavendelfeldern und mit ihrem Licht das Maler und Schriftsteller - von

van Gogh bis Picasso, von Scott Fitzgerald bis Pagnol - gleichermaßen inspirierte.

■ 1. Tag: Anreise in den Raum

Lyon

Anreise am Morgen über Karlsruhe -

Dijon - in Ihr Hotel im Raum Lyon.

■ 2. Tag: Montélimar - Lavendelstraße

der Provence - Orange

Nach dem Frühstück erblicken Sie zum

ersten Mal die im prallen lila leuchtenden

Lavendelfelder der Provence. Die

Reise führt Sie durch eine zauberhafte

Landschaft und verträumte Dörfer. Genießen

Sie die verführerisch duftenden

Lavendelblüten! Anschließend probieren

Sie, nach einer geführten Besichtigung

in einem Weingut, die bekannten

Weine Côte du Rhône und Châteauneuf-du-Pape.

Danach gelangen Sie

nach Orange, das mit dem Théatre

Antique und Arc de Triomphe zwei der

bedeutendsten römischen Bauwerke

Europas besitzt.

■ 3. Tag: Orange - Les Baux-de-

Provence - Avignon

Den heutigen Tag beginnen Sie mit

einem Bummel durch die malerische

Altstadt von Orange mit seinem gut

erhaltenen römischen Theater. Anschließend

geht die Fahrt zu dem Felsendorf

Les Baux-de-Provence, einer

der bizarrsten Orte der Provence. Am

Nachmittag fahren Sie nach Avignon

mit seinem gewaltigen Papstpalast aus

42

dem 14. Jahrhundert. Bei der geführten

Stadtbesichtigung kommen Sie auch

an der oft besungenen „Brücke von Avignon“

und der Kathedrale Notre Dame

aus dem 12. Jahrhundert vorbei.

■ 4. Tag: Gordes - Sénanque - Lavendelstraße

der Hochprovence

- Route Napoléon - Grenoble

Nach dem Frühstück fahren Sie über

Avignon zu einem Lavendelmuseum,

in dem die Geschichte der Destillation

mit Hilfe der Werkzeuge aus dem

16. Jahrhundert bis heute erzählt wird.

Vorbei an Gordes, das malerisch an

einer Hügelkuppe geschmiegte Dorf,

fahren Sie zu der von Lavendelfeldern

umgebenen Zisterzienserabtei Sénanque.

Diese geht auf eine Gründung

von 1148 zurück und beherbergt auch

heute noch Mönche. Sie fahren entlang

der grünen Luberon bis zur „Route

Napoleon“ und bereisen diese von Gap

nach Grenoble.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© Philippe LERIDON - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 1 x Übern./Frühstück im guten

Mittelklassehotel im Raum Lyon

✔ 2 x Übern./Frühstück im guten

Mittelklassehotel in Orange

✔ 1 x Übern./Frühstück im guten

Mittelklassehotel im Raum Chambery /

Grenoble

✔ 4 x Abendessen im Hotel oder nahegelegenen

Restaurant

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV

✔ Besichtigung eines Weingutes mit

Verkostung

✔ Ganztägige Reiseleitung am 3. Tag

Orange - Les Baux - Avignon

✔ Eintritt römisches Theater in Orange

✔ Eintritt Papstpalast in Avignon

✔ Besuch Lavendelmuseum

✔ Aufenthaltssteuern / Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Di. 16.06. - Sa. 20.06.2020 594,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 125,- €

© Nicolas BERTHY - Fotolia


© whitelook - Fotolia

Breslau & Krakau

Historische Städte Südpolens

In 4****-Hotels!

5 Tage

02.07. - 06.07.20

Traumhafte Landschaften - gepaart mit einer bewegenden Geschichte erwarten Sie auf Ihrer Reise

nach Breslau und Krakau. Breslau zählt als Kulturjuwel an der Oder und war 2016 Europäische

Kulturhauptstadt. Krakau zählt zu den schönsten Städten des Landes und bietet seinen Besuchern

eine Vielzahl von historischen Gebäuden im Original-Zustand. Die Stadt wird gerne auch als „polnisches

Rom“ bezeichnet.

Sie die berühmten Tuchhallen und

lassen sich gefangen nehmen vom

mittelalterlichen Marktplatz, Treffpunkt

von Jung und Alt. Abendessen im Hotel.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen nach Breslau. Zimmerbezug

und Abendessen im Hotel.

■ 2. Tag: Breslau

Sie starten mit einer Stadtführung in

Breslau. Detailgetreu restaurierte Bürgerhäuser,

kleine Paläste, Kapellen und

Kirchen prägen das Stadtbild. Besonders

sehenswert sind der alte Markt mit

seinem gotischen Rathaus, die Domund

Sandinsel und die Universität mit

ihrem Prunkstück, der Aula Leopoldina.

Am Nachmittag Schiffsfahrt auf der

Oder. Abendessen im Hotel.

■ 3. Tag: Breslau - Krakau

Weiterfahrt nach Krakau. Unterwegs

Besichtigung des Palastes in Pless.

Abendessen im Hotel in Krakau.

■ 4. Tag: Krakau

Heute lernen Sie die Königsstadt Krakau

während einer Stadtführung mit

Reiseleitung kennen. Krakau ist nicht

nur zweitgrößte Stadt Polens, sondern

unbestritten auch eine der schönstens.

Krakau überzeugt durch eine unglaubliche

Vielzahl an architektonischen

Schätzen, ist aber auch eine lebendige

und junge Universitätsstadt. Erleben

© Sergii Figurnyi - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 x Übern./Halbpension im

4 -Q Hotel Plus Wroclaw in Breslau

✔ 2 x Übern./Halbpension im

4 -Q Hotel Plus Krakow in Krakau

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Stadtführung in Breslau (ca. 3 Std.)

✔ Schiffsfahrt auf der Oder ab/bis

Breslau (ca. 1 Std.)

✔ Eintritt und Führung im Palais in Pless

(ca. 1 ½ Std.)

✔ Stadtführung in Krakau (ca. 3 Std.)

Termin & Preis pro Person

Do. 02.07. - Mo. 06.07.2020 478,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 120,- €

www.reisebus-schmidt.de 43


6 Tage

02.07. - 07.07.20

Faszination von Eiger-, Mönch & Jungfrau

Schweizer Berg- und Bahnerlebnisse der Superlative

Erleben Sie mit uns eine Reise zu den Höhepunkten des Berner Oberlandes. Begleiten Sie uns auf

das „Dach Europas“ , genießen Sie die Schifffahrt auf dem Thuner See und lernen Sie die Hauptstadt

der Schweiz kennen.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 4 Best Western Hotel

Bern, mitten im Zentrum. Die hellen,

modernen Zimmer verfügen alle über

DU/WC, Fön, TV, kostenloses WLAN,

Flachbildfernseher, Minikühlschrank

sowie Tee- und Kaffeekocher. Zum

Abendessen erwarten Sie kulinarische

Köstlichkeiten und den Abend können

Sie in der Attika-Bar über den Dächern

Berns ausklingen lassen!

■ 1. Tag: Anreise nach Bern und

Stadtführung

Die Anreise nach Bern erfolgt über die

Autobahn Heilbronn - Karlsruhe - Freiburg

- Basel nach Bern. Nach dem

Zimmerbezug erwartet Sie bereits Ihr

Stadtführer, um Ihnen die Sehenswürdigkeiten

der Schweizer Hauptstadt zu

zeigen. Abendessen und Übernachtung.

44

■ 2. Tag: Golden Pass Panoramic-

Express

Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrem

heutigen Ausflug ins Saanenland

und an den Genfer See. Vorbei am

Thuner See und an Spiez und Zweisimmen

erreichen Sie den weltbekannten

Urlaubsort Gstaad. Gelegenheit zu

einem Bummel durch den schönen

Autofreien Altort und anschl. wartet

der „Golden Panoramic Express. Durch

das Pays d’Enhaut und Greyerzer Land

führt die Bahn-Strecke über den Kamm

der Waadtländer Voralpen mit den

Rochers-de-Naye und windet sich hinunter

zum Genfersee nach Montreux.

Hier haben Sie noch genügend Zeit zu

einem Bummel durch die Stadt und

über die schöne Strandpromenade,

bevor Sie Ihr Bus wieder zurück nach

Bern bringt.

■ 3. Tag: Jungfrau - „das Dach

Europas“

Heute erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer

Reise, die Bahnfahrt hoch zum „Top

of Europe“. Nach dem Frühstück bringt

Sie Ihr Bus nach Lauterbrunnen, wo

Ihr „Berg- und Bahnerlebnis“ beginnt.

Als erstes geht es mit der Wengeralpbahn

hoch auf 2061 m, zur kleinen

Scheidegg, am Fuße der berühmten

Eiger Nordwand. Hier steigen Sie um

in die Jungfraubahn, welche Sie auf

das „Dach Europas“ auf 3454 m bringt.

Besuchen Sie hier die Eisgrotte mit Ihren

eisigen Skulpturen und machen Sie

einen Spaziergang im Schnee mit Blick

auf den Aletschgletscher, bevor Sie

wieder mit der Jungfraubahn hinunter

zur kleinen Scheidegg fahren. Hier steigen

Sie wieder um und fahren mit der

Wengeraplbahn nach Grindelwald, wo

Sie bereits Ihr Bus erwartet und Sie wieder

zurück nach Bern bringt. Abendessen

und Übernachtung.


■ 4. Tag: Schifffahrt Thuner See

und „Längste Standseilbahn der

Welt“

Heute geht es an den Thuner See. Als

erstes bringt Sie Ihr Bus nach Thun. Von

hier aus geht es mit dem Schiff nach

Interlaken. Genießen Sie die knapp 2,5

Stündige Schifffahrt, bevor Sie in dem

internationalen Urlaubsort ankommen.

Hier am Fuße von Eiger, Mönch

und Jungfrau erheben sich ewigweisse

Berggipfel vor palmenbewachsenen

Ufern und begegnen sich jahrhundertealte

Bräuche. Sie haben Gelegenheit

zu einem Bummel durch den Ort und

die Parkanlagen, bevor Sie Ihr Bus nach

Mülenen bringt. Hier steigen Sie um

in die längste Standseilbahn der Welt,

welche Sie auf den Gipfel den Niesen

bringt. Genießen Sie den Rundblick auf

die umliegenden Viertausender und

auf den Thuner See und Brienzer See,

bevor Sie wieder mit Bahn und Bus

zurück nach Bern fahren. Abendessen

und Übernachtung.

■ 5. Tag: Thun, historische Altstadt

und Schloß

Heute fahren Sie nach dem Frühstück

nach Thun, den Hauptort am Thuner

See. Machen Sie einen Bummel durch

die schöne historische Altstadt an der

Aare und besuchen Sie das Schloß und

die Kirche, bevor Sie wieder zurück

nach Bern fahren. Der Nachmittag ist

zur freien Verfügung in der Hauptstadt

der Schweiz. Abendessen und Übernachtung

im Hotel.

■ 6. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider wieder Abschied

nehmen. Mit unvergesslichen Eindrücken

treten Sie wieder die Heimreise

an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ 5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 4 -Best Western Hotel in Bern

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV

und Telefon

✔ 5 x Abendessen als 3-Gang-Menue

oder Buffet

✔ ca. 2-Stündige Stadtführung in Bern

✔ 1 x Tagesausflug Gstaad und

Genfer See

✔ 1 x Fahrt mit dem Golden Panoramic-

Express von Gstaad nach Montreux

✔ Tagesausflug Thuner See und

Mülenen

✔ 1 x Schifffahrt von Thun nach

Interlaken

✔ 1 x Fahrt mit der Standseilbahn

Mülenen - Niesen Kulm - Mülenen

✔ 1 x Tagesausflug Jungfraujoch

✔ 1 x Fahrt mit der Wengeralpbahn

Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg

✔ 1 x Fahrt mit der Jungfraubahn Kleine

Scheidegg-Jungfraujoch-Kleine

Scheidegg

✔ 1 x Fahrt mit der Wengeralpbahn

Kleine Scheidegg - Grindelwald

✔ 1 x Halbtages-Ausflug nach Thun

✔ Kurtaxe

✔ Sämtliche Autobahn- und Mautgebühren

✔ Reisebegleitung während der

gesamten Reise

Termin & Preis pro Person

Do. 02.07. - Di. 07.07.2020 769,- €

EZ-Zuschlag für 5 Nächte 125,- €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

www.reisebus-schmidt.de 45


© Bergfee - Fotolia

2 Tage

„Die Schönheit der Donau erleben!“

Donauschifffahrt von Passau nach Linz mit Salzkammergut

18.07. - 19.07.20

Eine einmalige Landschaftsreise - durch das Salzkammergut mit dem Bus und mit dem Schiff von

Passau nach Linz.

■ 1. Tag: Schifffahrt

Abfahrt ca. 03.30 Uhr - Anreise nach

Passau - 09.00 Uhr Donauschifffahrt

von Passau nach Linz auf der schönsten

Flussstrecke Europas. Ankunft in

Linz um 14.10 Uhr. Zimmerverteilung.

Genießen Sie den Wellnessbereich des

Hotels. Abendessen und Übernachtung

im 4****-Hotel.

■ 2. Tag: Heimreise

Frühstücksbuffet - bei einem Stadtrundgang

mit Guide in Linz, ca. 1 ½

Stunden, lernen Sie die Höhepunkte

der Landeshauptstadt von Oberösterreich

kennen. Fahrt an den Wolfgangsee.

Heimreise nach dem Mittagessen.

46

© PixAchi - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 1 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Hotel in Linz

✔ 1 x 3-Gang-Abendmenü

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Benutzung Wellnessbereich mit

Sauna und Dampfbad von 16.00 Uhr

- 23.00 Uhr

✔ Schifffahrt von Passau nach Linz

✔ Ortstaxe

✔ Stadtführung in Linz (ca. 1 ½ Std.)

Termin & Preis pro Person

Sa. 18.07. - So. 19.07.2020 210,- €

EZ-Zuschlag für 1 Nacht 36,- €

© anilah - Fotolia


© LISA MATHIS

Vorstellung „Rigoletto“ (Giuseppe Verdi)

Vor dem Herzog von Mantua ist keine Frau sicher, er nimmt sich, was ihm gefällt.

Mit Gewalt. Sein Narr Rigoletto ist als ebenso einfallsreicher wie mitleidloser

Gehilfe bekannt. Die Höflinge wollen ihm eins auswischen. Sie haben ihm

nachspioniert und wissen nun, dass er mit einer schönen jungen Frau, die sie

für seine Geliebte halten, zusammenlebt. Diese entführen sie als „frische Ware“

für den Herzog und bringen Rigoletto dazu, mit verbundenen Augen dabei zu

helfen. Er denkt, es geht um Nachbars Tochter oder Gattin. Was die Höflinge

nicht wissen: Sie entführen Rigolettos Tochter und bringen dem Herzog mit ihr

jene Schöne, deren Liebe er bereits inkognito gewonnen hat. Rigoletto schreit

nach Rache und kauft sich einen Mörder. Doch die Leiche, die ihm übergeben

wird, ist nicht der Herzog …

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 3 -Hotel Comfort in

Friedrichshafen. Das Hotel ist zentral

gelegen. Das Nichtraucherhotel wurde

im Herbst/Winter 2013 eröffnet und

bietet seinen Gästen 142 komfortable

Zimmer.

■ 1. Tag: Anreise an den Bodensee

und Bregenzer Festspiele

Abfahrt am späten Vormittag. Anreise

nach Friedrichshafen. Nach Ankunft

Zimmerbezug im Hotel. Anschließend

Zeit zur freien Verfügung und Möglichkeit

zum Abendessen. Am Abend

besuchen Sie dann die Aufführung „Rigoletto“

auf der Seebühne in Bregenz.

■ 2. Tag: Heimreise über

Meersburg

Abfahrt am späten Vormittag nach

Meersburg. Besonders reizvoll an einem

steilen Rebhang direkt am See

gebaut, bezaubert Meersburg mit

seinen vielen kleinen Gässchen und

den schönen Plätzen, auf denen im

Sommer gemütliche Cafés locken. Die

Terrassen des Neuen Schlosses bescheren

schönste Aussichten von oben auf

den See und - bei klarem Wetter - auf

die imposanten Bergketten der Alpen.

Nach Ankunft erwartet Sie bereits Ihr

Stadtführer um Ihnen die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten zu zeigen. Anschließend

haben Sie noch Zeit für ein

individuelles Mittagessen bevor Sie die

Rückfahrt über Sigmaringen (Möglichkeit

zur Kaffeepause) antreten.

© pure-life-pictures - Fotolia

2 Tage

02.08. - 03.08.20

Bregenzer Festspiele: „Rigoletto“

Die größte Seebühne der Welt mit einzigartiger Atmosphäre

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 1 x Übern./Frühstücksbuffet im

3 -Hotel Comfort in Friedrichshafen

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Ortstaxe

✔ Eintrittskarte Bregenzer Festspiele

Seekarte Kat. 5 für Rigoletto am

02.08.20 um 21.00 Uhr

✔ Stadtführung in Meersburg

(ca. 1 ½ Std.)

Termin & Preis pro Person

So. 02.08. - Mo. 03.08.2020 252,- €

EZ-Zuschlag für 1 Nacht 29,- €

Aufpreis pro Karte:

Seekarte Kat. 4 23,- €

Seekarte Kat. 3 52,- €

Hauskarte Kat. 2 71,- €

Hauskarte Kat. 1 82,- €

Gerne können wir Ihnen auf Anfrage

auch Seekarten in der Kat. 6 und Kat. 7

organisieren.

Hinweis „Wetter“:

Im Falle von Schlechtwetter findet eine konzertante

Version der Oper in Kostüm, Licht

und Maske im Festspielhaus statt. Für diese

Aufführung haben nur Hauskarten Gültigkeit.

Seekarten sind nur für die Seeaufführung

gültig. Bei einer Verlegung der Aufführung ins

Festspielhaus erhalten Besitzer von Seekarten

dann den Kartenwert rückerstattet, wenn

die Aufführung auf der Seebühne nicht bzw.

nicht länger als 60 Minuten gespielt worden ist.

www.reisebus-schmidt.de 47

© Bregenz


© Sebastian Höhn - TMB-Fotoarchiv

Spreewald

Im 4****-Hotel!

3 Tage

31.07. - 02.08.20

Auf endlosen Spreekanälen gleiten Kähne lautlos über das Wasser. Diese Idylle gehört zum Spreewald

wie Quark mit Leinöl und Pellkartoffeln. Hier ist die traditionelle Lebensweise der Spreewälder, die

sorbisch-wendische Kultur, verknüpft mit lebendigen Volksbräuchen, farbig und klangvoll erlebbar.

■ 1. Tag: Anreise

Am Morgen Anreise nach Cottbus.

Nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie

noch eine Führung durch den am Rande

von Cottbus gelegenen Park Branitz.

Cottbus ist die jüngste deutsche

Universitätsstadt und besitzt trotz ihrer

industriellen Entwicklung viele Parkund

Grünanlagen. Daher ist Cottbus

auch als „Tor zum Spreewald“ bekannt.

Der wohl bekannteste Park Branitz mit

seinem Schloss wurde von Fürst Pückler-Muskau

geschaffen. Im See des

Parks befindet sich das Pyramidengrab

des Fürsten. Für die Gestaltung nutzte

Fürst Pückler den anstehenden hohen

Grundwasserstand und die in der Nähe

gelegene Spree, um in seinem Park ein

künstliches Gewässersystem zu schaffen.

Mit dem Aushub aus den Seen und

Kanälen ließ er das gestalterisch vollendete

Geländerelief des Parks anlegen.

Abendessen und Übernachtung.

© Henry Czauderna - Fotolia

© TV Spreewald e.V. - TMB-Fotoarchiv

■ 2. Tag: Stocherkahnfahrt und

Folklore im Spreewald

Eine Fahrt auf den romantischen Spreefließen,

durch urwüchsige Wälder, üppige

Flora und Fauna, vorbei an schilfgedeckten

Bauernhäusern, offenbart

die wahre Schönheit dieser Landschaft.

Die Fährmänner erzählen so manche

Anekdote aus der Zeit, als die Post

noch überall per Kahn zugestellt wur-

de. Am frühen Nachmittag bringt Sie

Ihr Bus zu der nach 1000 Jahren wiedererrichteten

Slawischen Rundburg

bei Raddusch. Sie machen dort eine

Führung in die Vergangenheit. Die bis

zu 9 m hohen Wallburgen waren durch

einen Wassergraben geschützt, daher

gelangt man nur durch zwei Tunneltore

in den ca. 1000 qm großen Burghof

der Slawenburg. Am frühen Abend fah-

48


© Szymon - stock.adobe.com

ren Sie dann nach Lübbenau. Von dort

bringt Sie die Mollybahn in das Museumsdorf

Lehde. Sie werden zu einem

Spreewald-Buffet mit Folklore, Musik

und Tanz erwartet. Ihr Wirt begrüßt

Sie in einem individuell eingerichteten

Gasthaus. Die bis ans Wasser reichende

Außenterrasse ist spreewald-typisch

gestaltet, überdacht und beheizbar.

In original Spreewälder Holzkähnen

laden gedeckte Tische zum Verweilen

ein. Die Spreewälder Küche bietet

eine Vielfalt an traditionellen Fisch-,

Wild- und Fleischgerichten, die nach

alten Rezepten zubereitet wurden.

Besonders beliebt sind die Köstlichkeiten

rund um die Gurke, aber auch die

einzigartigen Spreewaldbuffets, die zu

den Abend-veranstaltungen angeboten

werden. Anschließend werden Sie

in beleuchteten Lampionkähnen nach

Lübbenau zurückgebracht. Weiterfahrt

in Ihr Hotel.

© www.spreewald.de © Peter Becker

■ 3. Tag: Heimreise

Am Vormittag lernen Sie während eines

Altstadtspazierganges die historische

Altstadt von Cottbus kennen. Ihr

Weg führt Sie u. a. vorbei an Teilen der

alten Stadtbefestigung mit ihren Tortürmen,

hin zum Altmarkt, der „Guten

Stube“ mit den interessanten Bürgerhäusern

und Sie erfahren, warum alles

zweisprachig beschildert ist. Am Mittag

treten Sie die Heimreise an.

Auf alle Mehrtagesreisen

2% Treuerabatt!

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Hotel in Cottbus

✔ 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü

oder Buffet im Hotel

✔ Führung Park Branitz - Gartenreich

von Fürst Pückler (ca. 2 Std.)

✔ 1 x Tischkahnrundfahrt (ca. 4 Std.)

✔ Eintritt und Besichtigung (ca. 1 Std.)

Slawenburg inkl. Museum

✔ 1 x Mollybahnfahrt von Lübbenau

nach Lehde, einfache Strecke

✔ 1 x Spreewälder Erlebnisabend mit

Buffet im Folklorerestaurant in Lehde

✔ 1 x Rückfahrt: Lehde - Lübbenau in

beleuchteten Kähnen

✔ 1 x Mollybahnfahrt in Lübbenau vom

Kahnfährhafen zum Busparkplatz,

einfache Strecke

✔ Stadtführung in Cottbus (ca. 1 ½ -

2 Std.)

Termin & Preis pro Person

Fr. 31.07. - So. 02.08.2020 345,- €

EZ-Zuschlag für 2 Nächte 36,- €

www.reisebus-schmidt.de 49


© pkazmierczak - stock.adobe.com

Norddeutschland - Butter bei die Fische

Land zwischen den Meeren und mondänes Sylt

5 Tage

05.08. - 09.08.20

Lernen Sie bei dieser Reise die verschiedenen Gesichter des Nordens zu Land, zu Wasser und bei

einem Kochkurs kulinarisch kennen.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen zum Hotel und

Abendessen.

■ 2. Tag: Dit und Dat - Auf den

Spuren des Landarztes

Besichtigung von Schleswig mit dem

St. Petri Dom und der alten Fischersiedlung

Holm. Über Flensburg geht es nach

Kappeln. Über Arnis, der kleinsten Stadt

Deutschlands, und vorbei am „Landarzt“-

Haus, fahren Sie nach Ulsnis. Abschließend

Schifffahrt auf der Schlei bis Schleswig.

Abendessen. Übernachtung.

■ 3. Tag: „Bi uns to Huus“

Tagesausflug an die Westküste. Zunächst

geht es nach Husum, das „Tor

zur Halligwelt“ und Geburtsstadt von

Theodor Storm. Im Laufe der Jahrhunderte

hat sich die Nordsee-Stadt in eine

kleine „Shopping- und Kultur-Metropole“

verwandelt. Erkunden Sie ihren besonderen

nordfriesischen Charme, der

weit über die Grenzen der Stadt hinaus

bekannt ist. Weiter geht die Fahrt nach

Friedrichstadt, auch „Klein Amsterdam“

oder „Holländerstadt“ genannt. Warum,

erfahren Sie bei einer Grachtenfahrt!

Die Grachten, Brücken und Treppengiebelhäuser

sprechen ihre eigene

Sprache. Einkehr ins „Bi uns to Huus“.

Lernen Sie die norddeutsche Küche bei

einem Kochkurs kennen. Rückfahrt ins

Hotel.

50

■ 4. Tag: Sylt: De schöönste Dag

Per Autoreisezug ab Niebüll über den

Hindenburgdamm geht es nach Westerland.

Inselrundfahrt

und Freizeit in Westerland - hier schlägt

der Puls der Insel! In der Metropole erleben

Sie Abwechslung: Von urbanem

Flair bis zu verträumten Friesenhäusern

rund um die alte Dorfkirche ist alles dabei.

Wie wäre es mit einem Fischbrötchen

bei Gosch? Mit dem Autoreisezug

geht es zurück aufs Festland und weiter

in Ihr Hotel.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© pure-life-pictures - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

3 -Hotel Wikingerhof in Kropp

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 3 x Abendessen im Hotel

✔ Kurtaxe

✔ Ganztagesreiseleitung vom 2. bis

4. Tag

✔ Besichtigung St. Petri Dom Schleswig

✔ Schifffahrt auf der Schlei von Ulsnis

nach Schleswig

✔ Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt

(ca. 1 Std.)

✔ Kochkurs mit Abendessen inkl.

Getränke (Bier, Wein, Sekt, Aperitif )

und Schürze, ca. (2 ½ Std.)

✔ Fahrt mit dem Autoreisezug (Sylt-

Shuttle) zur Insel Sylt und zurück

Termin & Preis pro Person

Mi. 05.08. - So. 09.08.2020 579,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 60,- €

© Konrad Weiss - stock.adobe.com


NEU

© magicbeam - stock.adobe.com

Radreise an der Mittelmosel

… und durch die Vulkaneifel

4 Tage

27.08. - 30.08.20

Oh Mosella … du hast ja so viel Wein. So beginnt die bekannteste Hymne auf die wohl schönste

Weinlandschaft Deutschlands: die Mosel. Die Eifel gilt als eines der jüngsten Vulkangebiete Europas.

Vor etwa 12.000 Jahren ist hier der letzte Vulkan ausgebrochen. Die wildromantische Landschaft

mit Vulkankegeln und den typischen Eifelmaaren ist eine Reise wert.

■ 1. Tag: Anreise und Schifffahrt

im Moseltal

Am Morgen Anreise nach Traben-Trarbach.

Am frühen Nachmittag heißt

es in Traben-Trarbach „Leinen los“. Sie

starten zur Schifffahrt auf der Mosel

und durchqueren eine der vielen

Moselschleusen. Nach ca. 2 Stunden

gehen Sie in Bernkastel von Bord und

erkunden das schöne Moselstädtchen

auf eigene Faust. Den mittelalterlichen

Marktplatz mit seinen bunten Fachwerkhäusern

muss man einfach gesehen

haben. Von hier aus sind es nur

noch wenige Kilometer zum Weinort

Wintrich, wo Sie Ihr Hotel beziehen.

■ 2. Tag: Radtour durch die wildromantische

Vulkaneifel mit

Radguide

Ihr Bus bringt Sie heute auf die Höhen

der Eifel. In der Nähe von Daun beginnt

Ihre Radtour. In der Nähe liegen einige

Maare, die man auch die „blauen Augen

der Eifel“ nennt. Herrliche kleine

Seen, die so typisch für diesen Teil der

Vulkaneifel sind. Sie radeln über eine

alte Bahntrasse, die fast komplett asphaltiert

ist hinunter zur Mosel. Es geht

über alte Viadukte und durch einige

Tunnel. Im oberen Bereich gibt es einige

Steigungen von maximal 3 %. Die

letzten 30 Kilometer geht es nur noch

sanft durch das Liesertal bergab.

(Leichte Strecke - ca. 55 km)

■ 3. Tag: Durch das Moseltal nach

Trier mit Radguide

Heute Morgen beginnt ihre Radtour

am Hotel. Sie fahren durch eine schier

endlos scheinende Weinlandschaft bis

nach Trier. Sie passieren viele, schöne

Moselorte bevor Sie nach Neumagen-

Dhron kommen. Der Ort ist bekannt für

das Standbild eines Römerschiffs. Der

steinernen Vorlage nachgebaut, fährt

heute ein Römerschiff auf der Mosel.

Weiter geht’s nach Trier, der ältesten

Stadt Deutschlands. Beim Bummel entlang

der historischen Stätten wird die

Welt der Römer wieder lebendig.

(Leichte Strecke - ca. 55 km)

■ 4. Tag: Weinberge und Jugendstil

mit Radguide und Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise entlang der Mosel bis in den

Raum Traben-Trarbach an. Das Städtchen

ist bekannt für seine schönen

Jugendstil-Bauten und die vorzügliche

Qualität seiner Weine. Anschließend

Fahrradverladen und Heimreise.

(Leichte Strecke - ca. 30 km)

Auf alle Mehrtagesreisen

2% Treuerabatt!

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übern./Frühstücksbuffet im Hotel

Brühler Hof in Wintrich

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 3 x 3-Gang-Abendessen

✔ Schifffahrt von Traben-Trarbach nach

Bernkastel (ca. 2 Std.)

✔ Radreiseführer am 28.08. + 29.08. +

30.08.20

Termin & Preis pro Person

Do. 27.08. - So. 30.08.2020 399,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 48,- €

www.reisebus-schmidt.de 51

© Daniel Ernst - Fotolia


8 Tage

08.08. - 15.08.20

Imposante Bergkulissen, tosende Bäche & Wasserfälle -

Im 4*-Superior Hotel Gutjahr in Abtenau

In diesem Jahr führt uns unser beliebter Sommerurlaub nach Abtenau im Tennengau.

Der idyllische Ort Abtenau in der Genuss Region Tennengau im Salzburger Land ist die ideale Wahl

für Ihren Urlaub. Entdecken Sie Mystische Klammen, Erlebnis-Museen, und die Postal Panoramastraße,

welche Sie in eines der schönsten Wandergebiete im Salzburger Land führt.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im sehr guten 4* Superior

Hotel Gutjahr in Abtenau. Die schönen

Zimmer verfügen alle über Badewanne

oder Dusche/WC, SAT-TV, Radio,

Telefon, Safe, Föhn, Sitzecke und Balkon.

Zum Verwöhnen von Körper und

Seele steht Ihnen ein schöner Wellnessbereich

mit Hallenbad, Dampfbad,

Sauna und Fitnessraum zur Verfügung.

Am Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges

Frühstücksbuffet und am Abend

verwöhnt Sie die sehr gute Küchen mit

einheimischen Schmankerln und anderen

Köstlichkeiten.

52

Inklusive

vieler Leistungen!

■ 1. Tag: Anreise nach Abtenau

Die Anreise erfolgt über die BAB Nürnberg-München

Salzburg-Hallein bis

Golling. Hier verlassen Sie die Autobahn

und fahren durch das Lammertal

nach Abtenau. Begrüßung und Zimmerbezug.

Anschl. bleibt Ihnen noch

genügend Zeit für einen Rundgang in

die Umgebung.

■ 2. Tag: Tag zur freien Verfügung

Heute haben Sie Gelegenheit sich individuell

in Abtenau umzusehen. Sowohl

den Linienbus in das Wandergebiet

Trattberg als auch die Bergbahn hoch

zum Karkogel, wo Sie schöne markierte

Wanderwege vorfinden, können Sie

kostenlos nutzen.

■ 3. Tag: Lichtensteinklamm und

Rossbrand Panoramastraße

Nach dem Frühstück fahren Sie als

erstes zum wohl beeindruckendsten

und meistbesuchten Naturschauspiel

im Salzburger Land, zur Lichtensteinklamm.

Sie ist eine der längsten,

tiefsten und beeindruckendsten

Schluchten in den Alpen. Die tosenden

Wasserfälle und die reißenden Wassermassen

haben sich über Jahrtausende

immer tiefer in den Berg geschnitten

und eine Schlucht entstehen lassen.

Die Felsen stehen stellenweise so eng

und hoch, dass der Himmel nur mehr

als kleiner Streifen zu erkennen ist.

Nach dem Besuch in der Klamm fahren

Sie über Wagrein und Flachau bis

Radstadt. Von hier führt die Roßbrand

Panoramastraße bis hoch auf den Roßbrand.

Der Roßbrand - mit einer Höhe


Sommerurlaub im Tennengau

von 1.768 m - zählt zu den schönsten

Aussichtsbergen der Ostalpen, denn

vom Gipfel genießen Sie ein unvergleichbares

360°-Panorama auf nahezu

150 markante Alpengipfel. Rückfahrt

ins Hotel am Nachmittag, Abendessen

und Übernachtung.

■ 4. Tag: Ortsführung Abtenau

und Bergbauernhof

Ausgeschlafen und gut gestärkt am

fantastischen Frühstücksbuffet starten

wir heute zur durch Ortsführung durch

Abtenau. Anschl. geht es mit dem Bus

hoch zum höchstgelegenen Bergbauernhof

von Abtenau. Hier erwartet Sie

eine Schnapsverkostung mit Speck

und Käsehäppchen, bevor Sie wieder

zurück ins Hotel fahren.

Zurück im Hotel, empfehlen wir Ihnen

das Schwimmbad, die Sauna oder den

Fitnessbereich, bevor Sie zum Abendessen

erwartet werden.

■ 5. Tag: Große Salzkammergutrundfahrt

und Schifffahrt

Wolfgangsee

Nach dem herrlichen Frühstücksbuffet

erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter

zur großen Rundfahrt um die Seen des

Salzkammerguts. Fahrt entlang des

Wiesthalsees zum Fuschlsee, Mondsee,

Attersee, Traunsee, etc. An den schönen

Orten sind natürlich Aufenthalte

vorgesehen und von St. Gilgen aus unternehmen

Sie eine Schifffahrt auf dem

Wolfgangsee nach St. Wolfgang. Rückfahrt

ins Hotel am Nachmittag.

■ 6. Tag: Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht wieder zur freien

Verfügung. Nutzen Sie den Linienbus

bis ins Wandergebiet der Postalm, oder

nach Salzburg, oder nehmen Sie an der

geführten Wanderung in Abtenau teil.

■ 7. Tag: Stockschießen und

Gutjahr Alm

Heute nach dem Frühstück machen

wir einen kleinen Spaziergang zur

Stockbahn. Beim Stockschießen testen

Sie Ihre Treffsicherheit, wobei ein

Schnapserl nicht fehlen darf. Anschl.

begleiten wir Sie auf einer leichten

Wanderung zur urigen Gutjahr-Alm.

Bei Kaffee, Kuchen und Musik verbringen

Sie den letzten Nachmittag in

Abtenau. Zurück im Hotel können Sie

noch einmal den schönen Wellnessbereich

nutzen, bevor Sie zum letzten

Abendessen erwartet werden.

■ 8. Tag: Heimreise

Leider ist die Woche, schneller als erwartet

wieder vorbei. Nach dem Frühstück

heißt es schon wieder Abschied

nehmen und Sie treten mit vielen neuen

Eindrücken die Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 7 x Übernachtung im 4 -Superior

Hotel Gutjahr in Abtenau

✔ Begrüßung im Hotel mit Musik und

einem Glas Sekt

✔ Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/

WC, TV, Fön, Telefon und Balkon

✔ Traumhaftes Frühstücksbuffet mit

frischen Säften, regionalen Produkten

und vieles mehr…

✔ 6 x Abendessen als 5-Gang-Verwöhnmenü

oder als Themenbuffet

✔ 1 x Galadinner

✔ 1 x Ortsführung durch Abtenau

✔ 1 x Stockschießen -„mit einem

Schnapserl trifft man leichter“

✔ 1 x Leichte Wanderung zur Gutjahr-

Alm

✔ 1 x Kaffee- und Kuchenbuffet mit

Musik auf der urigen Gutjahr-Alm

✔ 1 x Tanzabend mit dem hauseigenen

Musiker

✔ 1 x Besichtigung eines Bergbauernhofes

inkl. kleiner Jause und Schnapsverkostung

✔ freie Nutzung des schönen Wellnessbereiches

mit Schwimmbad, Dampfbad,

Sauna und Fitnessraum

✔ Bademantel während des Aufenthaltes

✔ Ganztagesausflug Salzkammergut

mit Reiseleitung

✔ Fahrt auf der Roßbrand Panoramastraße

✔ Tennengau+Card während des

Aufenthaltes (freie Fahrt mit den

Linienbussen im Tennengau und

nach Salzburg

✔ 1 x Freifahrt mit der Karkogelbahn

in Abtenau

✔ 1 x Besuch der Lichtensteinklamm

inkl. Eintritt

✔ Schifffahrt auf dem Wolfgangsee von

St. Gilgen nach St. Wolfgang

✔ Kofferservice bei An- und Abreise

✔ Abschiedsgetränk

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Sa. 08.08. - Sa. 15.08.2020 689,- €

EZ-Zuschlag für 7 Nächte 105,- €

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

www.reisebus-schmidt.de 53


NEU

© pure-life-pictures - Fotolia

Wien

5 Tage

19.08. - 23.08.20

Wien ist alt, Wien ist neu - und so vielfältig: von den Prachtbauten des Barock über den goldenen

Jugendstil bis zu aktueller Architektur. Wandeln Sie auf den Spuren der Habsburger-Monarchie von

einst, besuchen Sie das prächtige Barockschloss Schönbrunn, entdecken Sie den südlichen Wienerwald

und entspannen Sie am Abend beim Heurigen in Grinzing. Die Donaumetropole erwartet Sie!

… für Sie reserviert:

Das top-bewertete 3 -Star Inn Hotel

Premium Wien Hauptbahnhof befindet

sich gegenüber dem neuen Wiener

Hauptbahnhof in erstklassiger Lage direkt

an der U1-Station Südtiroler Platz

und in nur 3 Stationen sind Sie direkt

am Stephansplatz. Oder Sie nehmen

die Straßenbahn-Linie D ab Hauptbahnhof

Ost und sind in 10 Min. direkt

an der Wiener Staatsoper am Ring. In

der Nähe sind zahlreiche Restaurants

und Cafés.

■ 1. Tag: Anreise nach Wien

Anreise am Morgen über die Autobahn

Regensburg - Passau - Wien. Zimmerverteilung

im Hotel. Abendessen im

Altwiener Restaurant Kaisers (ca. 5

Gehminuten entfernt).

54

© Österreich Werbung / Bartl

© Westend61 / Dieter Heinemann

■ 2. Tag: Stadtrundfahrt und Altstadtrundgang

Wien

Nach dem Frühstück unternehmen

Sie heute eine 3-stündige Stadtrundfahrt

durch Wien. Sie fahren entlang

der Ringstraße mit ihren prächtigen

Gebäuden, sehen die weltberühmte

Wiener Staatsoper, die ehemalige Kaiserresidenz

Hofburg, das Burgtheater

und das Hundertwasserhaus. Vorbei

an Wiens eindrucksvoller Barockkirche,

der Karlskirche, geht es zum geschichtsträchtigen

Sommersitz des

Prinzen Eugen, dem Schloss Belvedere.

Am Nachmittag erwartet Sie Ihre Reiseleitung

dann zu einem Stadtrundgang

durch die schönsten und elegantesten

Straßen im historischen Zentrum.

Dabei kommen Anekdoten über das

Kaiserhaus - Sisi und Kaiser Franz Josef -

oder die Hochzeits- und Begräbnisriten

ebenso wenig zu kurz wie Geschichtchen

über Sacher und Sachertorte, Kaffeehäuser

und die älteste Konditorei

der Stadt.

■ 3. Tag: Wiener Zentralfriedhof

und Schloss Schönbrunn

Heute Morgen steht dann ein Besuch

des berühmten Wiener Zentralfriedhofs

auf dem Programm. Er bietet Platz

für die unsterblichen Musiker und berühmten

Persönlichkeiten. Mit Ihrer

Reiseleitung besuchen Sie die Gräber

berühmter Komponisten wie Beethoven,

Brahms und Johann Strauß. Außerdem

haben hier bekannte Schauspieler

wie Hans Moser und Theo Lingen

ihre letzte Ruhestätte gefunden. Und

auch das Ehrengrab von Udo Jürgens

befindet sich hier: ein Marmorflügel

mit einem weißen Tuch aus Stein. Anschließend

geht die Fahrt dann nach

Schönbrunn und Sie besichtigen das

prächtige Schloss. Die ehemalige Sommerresidenz

der Habsburger Kaiserfamilie

ist eines der schönsten Barockschlösser

Europas. Wandeln Sie auf den

Spuren der beliebten Kaiserin Sisi und

lassen Sie sich in die Zeit der Monarchen

zurückversetzen. Genießen Sie

anschließend die wunderschöne, barocke

Parkanlage. Einst spazierte hier die

Kaiserfamilie durch die verwinkelten

Hecken.


© chaoss - Fotolia

■ 4. Tag: Ausflug in den südlichen

Wienerwald und Besuch beim

Heurigen

Ihre Reiseleitung begrüßt Sie heute

zu einem wunderschönen Ausflug in

den südlichen Wienerwald. Eine sanfte

Hügellandschaft, die über Jahrhunderte

den Wienern als Sommerfrische

diente. Sie steigen zunächst beim Zisterzienserkloster

Heiligenkreuz aus

und schauen in die Stiftskirche. Weiter

geht es vorbei an Mayerling, wo einst

ein Jagdhaus der Habsburger stand

und Kronprinz Rudolph starb. Die Fahrt

führt Sie durch das wildromantische

Helenental in die Kurstadt Baden bei

Wien. Bei einem gemütlichen Spaziergang

durch die Altstadt sehen Sie auch

Beethovens Wohnhaus, in dem er seine

berühmte 9. Symphonie komponierte.

Danach geht es wieder zurück

nach Wien und der Nachmittag steht

zur freien Verfügung. Genießen Sie das

Flair in einem der zahlreichen Kaffeehäuser

bei einem Stück Sachertorte

oder bummeln Sie durch die bekannten

Einkaufsstraßen Graben und Kohlmarkt.

Am Abend erwartet Sie dann

ein Besuch beim Heurigen in Grinzing,

wo Ihnen bei typischer Wiener Schrammelmusik

eine leckere Heurigenplatte

und ein Viertel Wein serviert werden.

■ 5. Tag: Heimreise durch die

Wachau

Nach dem Frühstück treten wir die

Heimreise durch die Wachau an. Um

ca. 10.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit

an einer dreistündigen Schifffahrt von

Krems nach Melk (Extrakosten: € 26,50

p. P.) teilzunehmen, Mittagessen auf

dem Schiff möglich (Extrakosten) - anschließend

Heimreise.

© photo 5000 - stock.adobe.com

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

3 -Star Inn Hotel Premium Wien

Hauptbahnhof

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 1 x 3-Gang-Abendessen im Altwiener

Restaurant Kaisers (ca. 5 Gehminuten

entfernt) am Anreisetag

✔ Stadtrundfahrt Wien (ca. 3 Std.)

✔ Stadtrundgang Wien (ca. 2 Std.)

✔ Führung Wiener Zentralfriedhof

(ca. 3 Std.)

✔ Eintritt und Führung Schloss Schönbrunn

(Imperial Tour mit Audio-

Guide, ca. 45 Min.)

✔ halbtägige Reiseleitung Ausflug

südlicher Wienerwald (ca. 3 Std.)

✔ Heurigenbesuch inkl. gemischt/

warmer Heurigenplatte und ¼ l Wein

Termin & Preis pro Person

Mi. 19.08. - So. 23.08.2020 499,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 144,- €

Extrakosten:

Schifffahrt von Krems nach Melk 26,50 €

www.reisebus-schmidt.de 55

© Marzia Giacobbe - Fotolia

© otahei - Fotolia


NEU

© pmac - Fotolia

© MichaÎl BICHE - Fotolia

Im Reich der Riesen und Trolle….

Norwegen

Wussten Sie, dass Jotunheimen in der nordischen Mythologie die Heimat gefährlicher Riesen war?

Und dass Trolle, die in den Gebirgen Norwegens leben, scharfe Zähne haben und bis zu vier Meter

groß werden können?

In Jotunheimen Massiv sind heute nur noch die Berge riesig - sie sind die höchsten Skandinaviens.

Und an der Passstraße Trollstigen sowie an Trollveggen, der höchsten Felswand Europas, wurden

schon lange keine Trolle mehr gesichtet. So können Sie heute unbesorgt nach Norwegen reisen,

um die grandiosen Landschaften, wie den Geirangerfjord und den mächtigen Gletscher Jostedalsbreen,

zu bestaunen. Kontrastprogramm zur Natur bieten die attraktiven Städte Bergen und Oslo.

■ 1. Tag: Anreise nach Neumünster

Am Morgen Anreise nach Neumünster

zur Zwischenübernachtung.

■ 2. Tag: Hirtshals - Fährüberfahrt

Fahrt über die deutsch-dänische Grenze

und weiter durch die flachen Landschaften

Jütlands nach Hirtshals. Hier

erwartet Sie am Abend die Fährüberfahrt

nach Norwegen mit einer Kreuzfahrt-Fähre

der Fjord Line. Das Schiff

verfügt über mehrere Restaurants, Cafés,

Bars sowie ein Casino. In der Fjord

Lounge haben Sie eine wunderbare

Aussicht auf das Meer, am Abend wird

hier ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm

geboten.

■ 3. Tag: Bergen - Stalheim

Genießen Sie die Ausblicke auf die zerklüftete

Küste, bevor das Schiff gegen

Mittag in Bergen anlegt. Die zweitgrößte

Stadt Norwegens liegt reizvoll

an den Buchten des Byfjords und zählt

zu den schönsten Städten des Landes.

Bei einer Stadtführung sehen Sie unter

anderem die Festung Bergenhus, den

Fisch- und Gemüsemarkt und die Mari-

56

enkirche, die einst die Kirche der deutschen

Kaufleute war. Besonders beeindruckend

ist Bryggen, das ehemalige

Hanseviertel: Seine dicht gedrängten,

hübschen Holzhäuser zählen heute

zum UNESCO-Weltkulturerbe! Anschließend

reisen Sie weiter ins Landesinnere.

Vorbei am Wasserfall Tvindefoss,

dessen Kaskaden fotogen über

die Felsen stürzen, erreichen Sie Ihr

Hotel.

■ 4. Tag: Stalheim - Sognefjord -

Raum Hornindal

Dann geht es weiter an den Sognefjord:

Dieser reicht über 200 Kilometer ins

Landesinnere und ist damit einer der

längsten Fjorde der Welt! Mit seinen

1000 m aus dem Wasser aufragenden

Bergen ist er auch einer der schönsten.

Sie erleben eine Schifffahrt auf den

Seitenarmen Naeröyfjord (UNESCO-

Weltnaturerbe!) und Aurlandsfjord.

Durch den langen Laerdaltunnel geht

es weiter zur kurzen Fährüberfahrt von

Fodnes nach Manheller. Im weiteren

Verlauf des Tages sehen Sie den malerischen

Fjaerlandsfjord und können ei-

nen kurzen Spaziergang zum Gletscher

Böyabreen machen.

Dieser ist ein Ausläufer des mächtigen

Jostedalsbreen - dem größten Gletscher

des europäischen Festlandes.

Nun folgen weitere Naturschönheiten:

der verzweigte Nordfjord und der

Hornindalsvatn - der tiefste See Europas.

■ 5. Tag: Raum Hornindal - Geiranger

- Trollstigen - Raum Vinstra

Steile Bergflanken und tosende Wasserfälle

begleiten Sie bei Ihrer Schifffahrt

von Hellesylt über den schmalen

Geirangerfjord. Wussten Sie, dass der

Fjord sogar zum UNESCO-Weltnaturerbe

zählt? In Geiranger lohnt ein

kleiner Spaziergang am Hafen und

auf den Treppen des aussichtsreichen

Wasserfall-Weges. Über die Adlerstraße,

mit fantastischen Ausblicken auf

den Fjord, geht es weiter nach Eidsdal

zur Fährüberfahrt nach Linge. Bergauf

kommen Sie anschließend in eine majestätische

Gebirgslandschaft. Von der

Passhöhe, die in spektakulärem Design

neu gestaltet wurde, haben Sie eine


© Frithjof Fure - Visitnorway.com

Verschenken SIE Traumurlaub

mit einem Reisegutschein von

Schmidt-Reisen

fantastische Aussicht auf die Bergwelt

und das Tal. Ein weiterer Höhepunkt

ist die Passstraße Trollstigen, die sich in

abenteuerlichen Serpentinen hinunter

ins Tal windet. Im weiteren Verlauf des

Tages sehen Sie das wildromantische

Romsdalen mit der Felswand Trollveggen

- übrigens die höchste Europas: Sie

ist 1700 Meter hoch, davon ragen rund

1000 Meter senkrecht auf! Vom Café

mit seiner großen Terrasse haben Sie

eine wunderbare Aussicht auf die „Trollwand“.

Durch das Gudbrandsdal und

vorbei am Rondane Gebirge erreichen

Sie Ihr Hotel.

■ 6. Tag: Raum Vinstra - Landschaftsroute

Valdresflya - Raum

Oslo

Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise

steht heute auf dem Programm: die

Nationale Landschaftsroute Valdresflya,

die zu den schönsten Passstraßen

Südnorwegens zählt. Sie führt durch

eine weite Landschaft mit tiefblauen

Bergseen und den imposanten Gipfeln

des Jotunheimen Massivs (= Heim der

Riesen). Nach einem kurzen Abstecher

können Sie den wunderschönen, türkisfarbenen

Gjendesee bewundern,

der zwischen hohen Bergen liegt. Über

den Wintersportort Beitostölen geht es

wieder bergab, ins Städtchen Fagernes.

Durch das Tal des Flusses Begna

und vorbei am großen See Tyrifjord

erreichen Sie Oslo. Die norwegische

Hauptstadt liegt sehr schön am Oslofjord,

umgeben von bewaldeten Höhen.

Seit einigen Jahren erfindet sich

© Stefan Weitemeyer - Fotolia

Oslo quasi neu: Große Bereiche der alten

Industrie- und Hafenbereiche wurden

innovativ umgestaltet. Im neuen

Viertel Vulkan legte man großen Wert

auf umweltfreundliche Architektur und

in Bjorvika, nahe der Oper, wurden architektonisch

interessante Hochhäuser

erbaut - der Bjorvika Barcode.

■ 7. Tag: Raum Oslo - Fährüberfahrt

Bei einer Stadtführung erkunden Sie

die schönsten Ecken der Hauptstadt.

Ein echter Blickfang ist die Oper am

Ufer des Oslofjordes: Leuchtend weißer

Marmor und eine der größten Glasfassaden

der Welt erinnern an Eisberge

und Gletscher. Eine wunderbare Aussicht

auf die Stadt haben Sie vom Berg

Holmenkollen, auf dem die berühmte

Skisprungschanze steht. Gegen Mittag

werden Sie am Fährhafen zur Einschiffung

erwartet. Das luxuriöse Schiff der

Color Line mit seiner schicken Promenade

bildet einen würdigen Abschluss

dieser erlebnisreichen Reise. Am

Abend können Sie das Casino oder die

stilvolle Bar in der Observation Lounge

besuchen. Bewundern Sie auch das

bunte Programm in der Show-Lounge

und schwingen anschließend selbst

das Tanzbein.

■ 8. Tag: Kiel - Heimreise

Frühstücksbuffet an Bord. Am Morgen

erreicht das Schiff Kiel. Die Hauptstadt

von Schleswig-Holstein liegt reizvoll

am Südende der Kieler Förde, einer

tief ins Land einschneidenden Ostseebucht.

Heimreise.

8 Tage

23.08. - 30.08.20

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ Fährüberfahrt Hirtshals - Bergen:

✔ 1 x Übern./Frühstücksbuffet in

2-Bettkabinen innen DU/WC

✔ 1 x Dinnerbuffet inkl. Bier/Wein/

Softdrinks

✔ Fährüberfahrt Oslo - Kiel

✔ 1 x Übern./Frühstücksbuffet in

2-Bettkabinen innen DU/WC

✔ 1 x Skandinavisches Dinnerbuffet

✔ 1 x Übern./Halbpension im 3 -Hotel

Best Western Prisma in Neumünster

✔ 1 x Übern./Halbpension im guten

Mitteklassehotel im Raum Stalheim

✔ 1 x Übern./Halbpension im Havila

Hotel Raftevold Hornindal

✔ 1 x Übern./Halbpension im Hotel

Dombas in Dombas

✔ 1 x Übern./Halbpension im Hotel

Scandic Lilleström in Lilleström

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Stadtführung Bergen (ca. 2 Std.)

✔ Bootsfahrt Naeröyfjord Passage

Gudvangen-Flam

✔ Passage Hellesylt - Geiranger

✔ Kuchen und Kaffee/Tee im Trollvegen

Visitorcenter bei Andalsnes

✔ Stadtführung Oslo (ca. 3 Std.)

Termin & Preis pro Person

So. 23.08. - So. 30.08.2020 1.199,- €

EZ-Zuschlag (nur Hotel) 150,- €

Zubuchbare Leistungen (auf Anfrage):

Doppelkabine außen p.P. 42,- €

Einzelkabine innen 224,- €

Bitte bei Buchung angeben!

www.reisebus-schmidt.de 57

© muehle - Fotolia


© Gabriele Rohde - Fotolia

© Ivonne Wierink - Fotolia

Heideblütenfest

in der Lüneburger Heide

4 Tage

28.08. - 31.08.20

inkl. Ausflug nach Hamburg

und ins Alte Land

Lüneburger Heide - Land der Heide und der Wälder. Lernen Sie mit uns die Großartigkeiten dieser

einzigartigen Landschaft kennen, die Hermann Löns neu entdeckt und besungen hat und besuchen

Sie die Hansestadt Hamburg.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im guten 3-Sterne Superior-Hotel

Holst & Vitalis Therme in

Hamburg-Rosengarten. Die freundlichen

Zimmer sind neuzeitlich eingerichtet

und verfügen alle über Dusche/

WC, Telefon, TV , Fön und Sitzecke. Die

hervorragende Küche verwöhnt Sie

mit regionalen Spezialitäten und anderen

Gerichten. Desweiteren steht Ihnen

das Wellnesszentrum des Hotels mit

Hallenbad, Dampfbad und Sauna zur

Verfügung.

© crimson - Fotolia

58

© www.digitphotos.de

■ 1. Tag: Anreise

Über Fulda - BAB Kassel und Hannover

erreichen Sie die Stadt Celle. Hier erwartet

Sie bereits ein Stadtführer um

Ihnen die Sehenswürdigkeiten dieser

schönen Stadt zu zeigen. Anschl. Haben

Sie noch Zeit zu einem Bummel

durch die schöne Altstadt mit ihren

herrlichen Fachwerkhäusern, bevor Sie

nach Hamburg Rosengarten zu Ihrem

Hotel fahren. Zimmerbezug, Abendessen

und Übernachtung.

■ 2. Tag: Tagesausflug Hamburg

und Altes Land

Nach dem Frühstück erwartet Sie bereits

Ihr Reiseleiter, um Sie auf Ihrem

heutigen Ausflug zu begleiten. Als

erstes geht die Fahrt nach Hamburg.

Bei einer Stadtrundfahrt erfahren Sie

alles Wissenswerte über die Stadt an

der Elbe. Anschl. geht die Fahrt ins

Alte Land. Sie besuchen die schöne

Stadt Stade und fahren vorbei an

Obstfeldern, Deichen und schmucken

Fachwerkdörfern, bevor Sie am späten

Nachmittag wieder Ihr Hotel erreichen.

Abendessen und Übernachtung.


© Visions-AD - Fotolia

■ 3. Tag: Kutschfahrt durch die

Heide und Heideblütenfest

Nach dem Frühstück fahren Sie als erstes

in die Heide. Bei einer Kutschfahrt

erleben Sie die Schönheit der Heide

und anschl. besuchen Sie das einmal

im Jahr stattfindende Heideblütenfest

in Schneverdingen, mit Krönung der

Heidekönigin und großem Festumzug.

Rückfahrt ins Hotel am späten Nachmittag.

Abendessen und Übernachtung.

© Creaturart - stock.adobe.com

■ 4. Tag: Kaiserstadt Goslar und

Heimreise

Nach dem Frühstück und dem Kofferverladen

fahren Sie nach Goslar, die

schöne Stadt am Harz. Goslar, die tausendjährige

Kaiserstadt am Harz, lädt

ein zu einer erlebnisreichen Zeitreise

vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

Die besondere Atmosphäre Goslars,

die Mischung aus Tradition, Geschichte

und Moderne, wird bei einem Streifzug

durch die zum UNESCO-Weltkulturerbe

ernannte Altstadt deutlich. Neben

imposanten Bauwerken verschiedenster

Epochen, Kirchen und Fachwerkhäusern

finden sich Objekte zeitgenössischer

Künstler aus der ganzen

Welt. Hier haben Sie genügend Zeit

für einen Bummel durch die schöne

Fachwerkstadt und zur Mittagspause.

Anschl. erfolgt die Heimreise über die

Autobahn.

© Lüneburger Heide GmbH

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übernachtung im guten

3 -Superior Hotel Holst in Hamburg

Rosengarten

✔ 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

✔ 3 x Abendessen als großes Themenbuffet

mit leckeren Vorspeisen,

Suppe, zwei Hauptgänge zur Wahl

(Fisch & Fleisch), Beilagen & Gemüse,

Salat & Dessertbuffet

✔ 1 x Holst Spezial nach dem 1. Abendessen

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Fön, Telefon und TV

✔ Besuch von Celle inkl. Stadtführung

✔ Freie Nutzung von Hallenbad,

Dampfbad und Sauna

✔ Kutschfahrt durch die Heide

✔ Fahrt zum Heideblütenfest

✔ Tagesausflug nach Hamburg

und ins Alte Land

✔ ca. 3 stündige Stadtführung

in Hamburg

✔ Halt in der Kaiserstadt Goslar

Termin & Preis pro Person

Fr. 28.08. - Mo. 31.08.2020 369,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 54,- €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

www.reisebus-schmidt.de 59

© CTM GmbH; www.celle-tourismus.de


© ivan_varyukhin - Fotolia

9 Tage

Glanzlichter Rumäniens

Busreise ins ursprüngliche Rumänien inkl. Dampfbahnfahrt

15.09. - 23.09.20

Auf den Spuren der „Sachsen“ in Siebenbürgen mit nostalgischer Dampfbahnfahrt durch das

Wassertal.

Wandeln Sie mit uns auf den Spuren der Vergangenheit mit vielen geschichtlichen Verbindungen

zu Deutschland. Ursprünglich beginnen wir in der nördlichsten Region Rumäniens an der Grenze

zur Ukraine. Hier ist die Zeit stehen geblieben. Man fühlt sich um mindestens 2 Jahrhunderte zurückversetzt.

Pferdegespanne bestimmen das Straßenbild und die Felder werden mit einfachsten

Mitteln ohne moderne Maschinen bestellt. Die typischen Holzkirchen und liebevoll gepflegte Häuser

weisen auf uralte Traditionen hin. Zum unvergesslichen Erlebnis wird die nostalgische Fahrt

mit der letzten in Rumänien noch intakten Dampf-Waldbahn durch das Wassertal für Sie werden.

■ 1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung

nach Budapest

Die Anreise erfolgt über die BAB Nürnberg-Passau-Linz-Wien

nach Budapest

zur Zwischenübernachtung. Abendessen

und Übernachtung.

■ 2. Tag: Eger - Maramures-

Kirchen - Viseu de Sus

Wir fahren auf der Autobahn vorbei

an Nyiregyhaza und über Mateszalka

zur Rumänischen Grenze. In Satu Mare

treffen Sie Ihre Reiseleitung und fahren

weiter über Baia Mare in das malerische

Zatal. Hier besuchen

wir zwei der für

das Maramuresgebiet

typischen und besonders

auffälligen Holzkirchen

mit ihren hohen

Türmen und den

Schindeldächern. In

Bogdan Voda bewundern

wir die einzigartige

Holzarchitektur

und in Ieud eine der

ältesten Holzkirchen

60

© Andrea Seemann - Fotolia

der Region. Am Abend erreichen wir

Viseu de Sus (Oberwischau) im Wassertal.

Abendessen, Übernachtung im

3-Sterne-Superior-Hotel.

■ 3. Tag: Viseu de Sus - Dampf-

Waldbahn durch das Wassertal

- Prislop-Pass - Radauti

Nach dem Frühstück beginnt um 9:00

Uhr eine abenteuerliche Fahrt mit der

letzten in Rumänien noch intakten

Dampf-Waldbahn durch das malerische

Wassertal in die völlig entlegenen Regionen

des Ukrainischen Grenzgebietes.

An der Endstation erwartet Sie in der

einsamen Holzfällersiedlung ein rustikales

Barbecue mit Getränken. Nach

unserem Aufenthalt geht es zurück

nach Viseu de Sus. Anschl. Fahrt durch

die wunderschöne Landschaft des Maramures-Gebirges

über den Prislop-Pass

in Richtung Bukovina durch die zauberhafte

Landschaft des Ciumarnapasses

nach Sucevita und Radauti im Herzen

der Bukovina. Die Ankunft im Hotel erfolgt

heute etwas später. Abendessen

und Übernachtung im 4* Hotel.

■ 4. Tag: Radauti - Moldauklöster -

Izvorul-Stausee - Bicaz-Schlucht

- Lacu Rozu

Hier in der herrlichen Region der Bukovina

besuchen Sie die Moldauklöster

Sucevita und Voronet, die durch ihre

ungewöhnlich bemalten Außenmauern

auffallen. Danach verlassen Sie die

Moldau und fahren durch eine reizvolle

Gebirgslandschaft zum großen Stausee

Izvorul Muntelui im Vanatori Neamt

Nationalpark. Dann folgt ein weiteres

unglaubliches Naturphänomen: die Bicaz-Schlucht,

eine Klamm, die im Volksmund

„Höllen-Schlund“ genannt wird.

Die Passstraße führt durch 100 m hohe

Felswände, die an der engsten Stelle

bis zu 6 m zusammenrücken. Unser

Ziel ist Lacu Rosu am gleichnamigen

See (Der Rote See), dessen eisenhaltige

Tonerde für den rötlichen Schimmer

verantwortlich ist. Abendessen, Übernachtung

im 4-Sterne-Hotel.

Auf alle Mehrtagesreisen

2% Treuerabatt!


© czamfir - Fotolia

© draghicich - Fotolia

■ 5. Tag: Lacu Rosu - Bucinpass

- Sighisoara - Brasov - Poiana

Brasov

Heute geht es weiter über den Bucin-Pass

nach Sovata und Sighisoara

(Schässburg), deren historische Altstadt

vom mächtigen Uhrturm und

einer der wenigen Städteburgen, die

noch bewohnt ist, dominiert wird.

Nach einer ausführlichen Besichtigung

führt unser Weg nach Brasov (Kronstadt

mit wunderschönem Stadtbild.

Die „Schwarze Kirche”, gilt als eine der

größten evangelischen Kathedralen in

Südosteuropa. Sehenswert ist auch das

alte Rathaus aus dem 14. Jahrhundert.).

Gegen Abend kurze Fahrt nach Poiana

Brasov inmitten der Karpaten oberhalb

von Brasov. Abendessen, Übernachtung

im 4-Sterne-Superior-Hotel.

■ 6. Tag: Tag: Brasov - Bran - Sinaia

- Poiana Brasov

Heute Vormittag statten wir im Schloss

Bran (Törzburg) dem Grafen Dracula einen

Besuch ab. Anschließend geht es

über Rasnov (Rosenau) nach Moieciu.

Hier fahren wir mit Pferdewagen durch

ein reizvolles Tal zu einem Landgasthof.

Mittagessen mit frisch gegrillter Forelle

(inklusive). Bestens gestärkt fahren wir

nach Sinaia, der Perle der Karpaten. Wir

besichtigen das Renaissance-Schloss

Peles, das im 19. Jahrhundert von König

Karl erbaut wurde. Abendessen,

Übernachtung in Poiana Brasov im

4-Sterne-Superior-Hotel.

■ 7. Tag: Poiana Brasov - Sibiu -

Alba Iulia - Cluj Napoca

Morgens fahren wir über Fagaras (Fogarasch)

und Cisnadie (Heltau) nach

Sibiu (Hermannstadt), noch heute Sitz

des Bischofs der deutschen evangelischen

Kirche. Hier erwartet Sie eine

ausführliche Besichtigung mit dem alten

Stadtkern und der mittelalterlichen

Stadtbefestigung. Um die Mittagszeit

Fahrt über Sebes (Mühlbach), einer der

ältesten deutschsprachigen Orte in

Rumänien nach Alba Iulia (Karlsburg).

Unübersehbar ist die Festung der

2000 Jahre alten Erzbistumsstadtstadt.

Besonders eindrucksvoll ist die „Catedra

Alba Iulia“, der Dom aus dem 13.

Jahrhundert mit außergewöhnlichen

Steinmetzarbeiten und die mächtige

Orthodoxe Kathedrale. Nach unserem

Aufenthalt geht es weiter über Aiud

(Strassburg) und Turda (Thörenberg)

nach Cluj Napoca (Klausenburg), eine

jugendliche Stadt, in der Gotik, Barock

und Renaissance ihre Spuren hinterließen.

Sie wird geprägt von einer starken

ungarischen Minderheit und trägt dennoch

einen deutschen Namen. Besichtigung

der Universitätsstadt mit Michaeliskirche,

eine der größten Europas

- und dem Banffypalast mit seiner

Ikonensammlung (Nur Außenbesichtigung).

Abendessen, Übernachtung im

4-Sterne-Hotel.

■ 8. Tag: Cluj Napoca - Oradea -

Gödöllö

Nach dem Frühstück Fahrt nach Oradea,

das lange Zeit zu Ungarn gehörte.

Die Vergangenheit zeigt sich auch in

einer bezaubernden Architekturlandschaft

der Innenstadt. Stadtbesichtigung

und Aufenthalt. Hier verlässt Sie

unser Reiseleiter und am Nachmittag

fahren Sie weiter nach Ungarn über

Debrecen bis Gödöllö. Abendessen,

Übernachtung im 3-Sterne-Superiorhotel.

■ 9. Tag: Heimreise

Die Heimreise erfolgt über die Autobahn

Wien-Passau- Nürnberg zurück

zu den Heimatorten.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 1 x Übernachtung/HP im guten

Mittelklassehotel in Budapest

✔ 6 x Übernachtung mit Halbpension

in sehr guten Mittelklasse-Hotels in

Rumänien

✔ 1 x Übernachtung/HP im 3-Sternesuperior

Hotel in Gödöllö

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Permanente Deutschsprachige Reiseleitung

in Rumänien ab Satu Mare

bis Oradea

✔ Fahrt mit der Dampf-Waldbahn

durch das Wassertal inkl. Barbecue als

Mittagessen

✔ Pferdewagenfahrt mit Spezialitäten-

Mittagessen

✔ Alle Fahrten und Besichtigungen wie

beschrieben inkl. Eintrittsgelder

✔ Alle Ortstaxen

✔ Alle anfallenden Maut- und Autobahngebühren

Termin & Preis pro Person

Di. 15.09. - Mi. 23.09.2020 939,- €

EZ-Zuschlag für 8 Nächte 180,- €

www.reisebus-schmidt.de 61


© Composer - stock.adobe.com

Gletschererlebnis und Almabtrieb

im Stubaital

Inkl. Konzert Mario & Christoph (ehem. Alpentrio)

4 Tage

17.09. - 20.09.20

Erleben Sie den Almabtrieb im Stubaital an der Mittelstation Schlick 2000 und die Fahrt mit der

Gletscherbahn auf den Stubaier Gletscher.

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt auf der Autobahn

Nürnberg-München-Innsbruck bis ins

Stubaital. Zimmerbezug, Abendessen

und Übernachtung.

■ 2. Tag: Stubaier Gletscher und

Konzert Mario & Christopf

Heute nach dem Frühstück bringt Sie

Ihr Bus bis zum Talschluß. Von hier aus

geht es mit der Gletscherbahn auf über

3000 m. Neben der einzigartigen Aussichtsplattform

TOP OF TYROL, von der

aus man einen 360 Grad Panoramablick

auf über 109 umliegende Dreitausender

hat, empfiehlt sich auch ein

Besuch der Kapelle und der Eisgrotte,

welche faszinierende Einblicke in die

Gletscherwelt gewährt. Am frühen

Nachmittag bringt Sie Ihr Bus nach Fulpmes,

wo im überdachten Pavilion das

Konzert des ehemaligen Alpentrio Tirols

stattfindet. Danach Rückfahrt zum

Hotel, Abendessen und Übernachtung.

62

© F. Stockhammer - TVB Stubai Tirol

■ 3. Tag: Almabtrtieb und Bauernmarkt

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Bus

zur Gondelbahn Schlick 2000. Mit dieser

geht es hoch zur Mittelstation. Auf

der Froneben-Alm können Sie beim

Schmücken der Tiere zusehen. Um

12:00 Uhr beginnt der Almabtrieb im

Ortskern von Fulpmes mit über 100 geschmückten

Tieren. Im Pavilion spielen

die „lustigen Skilehrer“ und am Bauernmarkt

können Sie Tubaier Köstlichkeiten

genießen. Rückfahrt ins Hotel am

Nachmittag, Abendessen und Übernachtung

■ 4. Tag: Heimreise

© F. Stockhammer - TVB Stubai Tirol

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übernachtung in einem 3 -Hotel

im Stubaital

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

und TV

✔ 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

✔ 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü

✔ Begrüßungsschnapserl

✔ Eintrittskarten Kat. 2 zum Konzert

Mario & Christoph in Fulpmes

✔ Gondelfahrt zur Mittelstation Schlick

2000 (hin und zurück)

✔ Besuch Almabtrieb mit Live-Musik

✔ Ausflug Talschluß Stubaital mit Bergund

Talfahrt Gletscherbahn

Termin & Preis pro Person

Do. 17.09. - So. 20.09.2020 389,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 36,- €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

© Composer - stock.adobe.com


© Peter Günther - Fotolia

Wiesengaudi im Erzgebirge

„Sächsisches Oktoberfest“

3 Tage

18.09. - 20.09.20

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 3 ✶ Superior Hotel Am

Fichtelberg, in Oberwiesenthal. Oberhalb

Deutschlands höchstgelegener

Stadt im Kurort Oberwiesenthal im Erzgebirge

liegt das AHORN Hotel auf fast

1.000 m Höhe, zwischen dem Fichtelund

Keilberg, nur 5 Minuten von der

tschechischen Grenze entfernt.

Nach einem aktiven Tag wartet wohltuende

Entspannung im AHORNWell mit

verschiedenen Saunen und großzügigem

Innen-Pool (20m x 10m).

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt auf der BAB vorbei

an Himmelkron bis zum Autobahdreieck

Vogtland, hier weiter auf der BAB

72 bis zur Abfahrt Stollberg/Erzgebirge

und weiter bis Oberwiesenthal.

Zimmerbezug und anschl. haben Sie

noch genügend Zeit zu einem Spaziergang

in die Umgebung oder zu einem

Sprung in den schönen Innenpool.

Am Abend erwartet Sie ein umfangreiches

Abendbuffet mit großer Salatbar

und leckerer Dessertauswahl.

© Rainer Klostermeier

■ 2. Tag: Fichtelberg und

Oktoberfest

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Bus

hoch zum Fichtelberg. Genießen Sie

die herrliche Rundsicht oder machen

Sie einen kleinen Spaziergang, bevor

Sie Ihr Bus wieder ins Hotel bringt.

Ab ca. 13:00 Uhr Oberwiesengaudi mit

zünftiger Live-Musik sowie 1 Freibier

(0,3l) und 1 Wiesenthaler Tropfen, Fassbieranstich,

Ring- und Dosenwerfen,

Nägeleinschlagen, Nadel im Heuhaufen

suchen, Bierkrugstemmen u.v.m.

Am Abend festliches Oktoberfestbuffet

und im Anschluss Tanzabend für alle

Hotelgäste

■ 3. Tag: Heimreise

© Matthias Stolt - Fotolia ©Jürgen Fälchle - stock.adobe.com

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 Übernachtungen

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Radio, TV und Fön

✔ 2 x reichhaltiges und abwechslungsreiches

Frühstücksbuffet mit Waffelund

Eierstation

✔ 1 x vielfältiges und umfangreiches

Abendbuffet

✔ 1 x festliches Oktoberfestbuffet am

Samstag

✔ 1 x Tanzabend für alle Gäste am

Freitag

✔ Samstag: Oktoberfest mit Live-Musik,

1 Freibier, Aktivprogramm und Tanzabend

für alle Gäste

✔ Nutzung des Hotel-Innenpools

(20 x 10m) und des Fitnessraums

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Fr. 18.09. - So. 20.09.2020 249,- €

EZ-Zuschlag für 2 Nächte 30,- €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

www.reisebus-schmidt.de 63


NEU

© Sasenki - stock.adobe.com

Neusiedler See & Bucklige Welt

Viele Extras im Preis enthalten!

5 Tage

20.09. - 24.09.20

Mehr als 300 Sonnentage im Jahr und das milde, pannonische Klima lassen das Herz von Urlaubern

und Erholungssuchenden in der österreichisch-ungarischen Region des Neusiedler Sees höher

schlagen. Einzigartige Landschaften, eine außergewöhnliche Pflanzen- und Tierwelt, sowie

erstklassiger Wein und regionale Spezialitäten werden Sie ebenso begeistern, wie Burgen und

Schlösser oder die Herzlichkeit der Menschen. Als wunderbaren Kontrast zur flachen See- und Steppenlandschaft

des Nationalparks Neusiedler See - Seewinkel, präsentiert sich Ihnen die Bucklige

Welt, in der sich die Wiener Alpen gen Niederösterreich und Burgenland allmählich in die Bilderbuchlandschaft

unzähliger lindgrüner Buckel aufzulösen scheinen, in der sich liebenswerte Dörfer,

Weinberge und Mostwirtschaften verstecken.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen nach Sopron am

Neusiedler See. Zimmerbezug, Abendessen

und Übernachtung im Hotel

Lövér. Das Mikroklima dieser Gegend

ist für die Weinproduktion besonders

geeignet, und so wurde Sopron die

„Hauptstadt des Blaufränkischen”, hier

lohnt es sich, diese Weinsorte in der lokalen

Weinstube vor Ort zu probieren.

64

© Neusiedler See Tourismus GmbH

■ 2. Tag: Neusiedler See mit

Sopron und Reiseleitung

Nach dem Frühstück steht ein geführter

Stadtrundgang durch Sopron auf

dem Programm. Die Grenzstadt von

Westungarn kann man als individuelle

Museumsstadt bezeichnen. Sie sehen

die historischen Denkmäler der Stadt,

wie das Burgviertel, den Feuerturm,

das Treuentor und die Dreifaltigkeitssäule.

Anschließend geht es Richtung

Österreich zum Schauplatz des Paneuropäischen

Picknicks. Hier fand am 19.

August 1989 eine Friedensdemonstration

an der österreichisch-ungarischen

Grenze statt. Zwischen 600 und 700

DDR-Bürger nutzten diese kurze Öffnung

des Eisernen Vorhangs zur Flucht

in den Westen. Danach Weiterfahrt ins

österreichische Mörbisch, Heimat der

bekannten Seefestspiele. Hier gehen

Sie an Bord und unternehmen eine

Schifffahrt zum Ostufer nach Illmitz.

Anschließend Pferdewagenfahrt im

Weinbau- und Nationalparkgebiet, zur

Zicklacke und bis in den Ort Illmitz. Ein-

© somegoodpictures - Fotolia

kehr beim Fuhrwerker-Heurigen mit

Speckbrot und kommentierter Weinprobe.

Danach Kutschenfahrt retour

zur Anlegestelle und Schifffahrt entlang

der österreich-ungarischen Grenze

und durch den Schilfgürtel in den

Heimathafen Mörbisch. Rückfahrt ins

Hotel nach Sopron.


© travelpeter - Fotolia

■ 3. Tag: Bucklige Welt mit Reiseleitung

Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug

in die herrliche Natur der Buckligen

Welt im Nachbarland Österreich.

Wo sich die Wiener Alpen nach Semmering,

Rax und Schneeberg gemächlich

in viele, viele Buckel aufzulösen

scheinen, dort beginnt die Bucklige

Welt. Tausende Buckel finden sich hier,

einer Bilderbuchlandschaft gleich. Blicke

in die imposanten Wehrkirchen, in

Burgen und Freilichtmuseen, bringen

zum Staunen, eine Einkehr in Wirtshäusern

oder bei den Mostbauern gesellige

Stunden. Rückfahrt ins Hotel nach

Sopron.

■ 4. Tag: Rundfahrt um den Neusiedler

See mit Fertöd & Eisenstadt

und Reiseleitung

Nach dem Frühstück geht es auf eine

Rundfahrt um den Neusiedler See.

Zunächst besuchen Sie den Park von

Schloss Esterházy in Fertöd. Es zählt

zu den größten Rokokoschlössern Ungarns

und ist Teil des Weltkulturerbes.

Ähnlichkeiten mit der kaiserlichen

Sommerresidenz Schloss Schönbrunn

in Wien sind kein Zufall. Die Habsburger

wiederum hatten für Schönbrunn

Versailles als Vorbild. Schloss Esterházy

wird daher auch als „ungarisches Versailles“

bezeichnet. Anschließend geht

es durch den Nationalpark Neusiedler

See entlang des Ostufers über malerische

Ortschaften wie Seewinkel und

Podersdorf nach Neusiedl am See.

Nach der Mittagspause besuchen Sie

Eisenstadt, die Hauptstadt des Burgenlandes.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten,

wie Schloss Esterházy, das

Haydn-Haus und der Kalvarienberg mit

der Bergkirche werden Sie begeistern.

Rückfahrt nach Sopron.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© travelpeter - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet 3 sup.-

Hotel Löver in Sopron

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 4 x Abendessen (kalt-warmes Buffet)

✔ Reiseleitung Neusiedler See mit

Sopron & Paneuropäischem Picknick

✔ Pusztafahrt am Neusiedler See:

Schifffahrt Mörbisch - Illmitz -

Mörbisch, Kutschfahrt, Einkehr beim

Heurigen mit Speckbroten und

kommentierter Weinprobe

✔ Reiseleitung Tagesausflug in die

Bucklige Welt

✔ Reiseleitung Tagesfahrt „rund um

den Neusiedler See“ mit Fertöd und

Eisenstadt

✔ Kostenlose Nutzung des Schwimmbades,

Sauna, Whirlpool und Fitnessraum

✔ Ortstaxe

Termin & Preis pro Person

So. 20.09. - Do. 24.09.2020 422,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 64,- €

www.reisebus-schmidt.de 65

© travelpeter - Fotolia


© travelpeter - Fotolia

Herbst am „Ungarischen Meer“

5 Tage

23.09. - 27.09.20

im 3***sup.-Hotel Danubius Annabella in Balatonfüred, direkt am Pla

Plattensee, Balaton, ungarisches Meer: Am 197 km langen Ufer von Europas größtem Binnensee

erstrecken sich Strände, Badeorte, vulkanische Hügel und Weinberge.

Seit dem EU-Beitritt Ungarns haben sich besonders die Touristenzentren rasant entwickelt und

modernisiert, ohne ihren ursprünglichen Charme preiszugeben. Das „alte“ Ungarn findet man

nach wie vor in kleinen Dörfern am Nordufer des Plattensees oder in der ungarischen Tiefebene,

der Puszta, mit ihren malerischen Ziehbrunnen und einsam gelegenen Gehöften. Das mondäne

Budapest ist eine pulsierende, europäische Metropole mit herausragender Architektur, geteilt vom

blauen Band der Donau in die Stadtteile Buda und Pest. Denken Sie nicht nur an Piroschka, sondern

entdecken Sie das Land der Magyaren neu!

… für Sie reserviert:

Das 3 sup.-Hotel Danubius Annabella

in Balatonfüred, direkt am Ufer

gelegenes Hotel. Alle Superior-Zimmer

wurden vollständig erneuert und sind

mit Bad/WC, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage,

Minibar und Balkon ausgestattet.

Das Hotel verfügt über einen eigenen

Strand, der ausschließlich den Hotelgästen

vorbehalten ist. Schwimmhalle,

Freibad, Sauna, Solarium, Massage,

Friseur, Kosmetik, Zahnarzt,

Terrassenrestaurant, Lobby-Bar, Café

mit Klaviermusik, Biergarten, Spielplatz,

Babysitter-Service, Wassersport, Animationsangebot,

Kinderspielplatz und

Fahrradverleih stehen den Gästen zur

Verfügung.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen nach Balatonfüred

am Plattensee. Zimmerbezug und

Abendessen im Hotel.

66

Verschenken SIE Traumurlaub

mit einem Reisegutschein von

Schmidt-Reisen

■ 2. Tag: Plattenseerundfahrt mit

Reiseleitung

Nach dem Frühstück starten Sie zur

Erkundung der schönsten Plätze am

nördlichen Plattenseeufer, wie Ihren

Unterkunftsort Balatonfüred, Keszthely

mit dem prachtvollen Barockschloss

Festetics, die Weinstadt Badacsony und

die mediterrane Halbinsel Tihany mit

der alten Abtei und dem Naturschutzgebiet.

Abendessen und Übernachtung

im Hotel.

■ 3. Tag: Tagesausflug Budapest

mit Reiseleitung

Budapest ”die Perle Ungarns” wartet auf

Sie, um sich von der schönsten Seite

zu zeigen. Genießen Sie den Blick von

der neoromanischen Fischerbastei auf

die Donau und auf das mondäne Pest

mit seinen Ringstraßen, durchstreifen

Sie das Burgviertel und tauchen Sie

auf dem Heldenplatz einen Abstecher

in die abwechslungsreiche Geschichte

des Landes ein. Am Nachmittag steht

© Horváth Botond - Fotolia


© gaborphotos - Fotolia

ttensee

ein Einkaufsbummel in Budapests

Shoppingmeile vaci utca, oder ein Besuch

der Budapester Markthallen auf

dem Programm, wo Sie ungarische Lebensmittel

und Handwerkserzeugnisse

gut und preiswert einkaufen können.

Rückkehr zum Plattensee. Abendessen

und Übernachtung im Hotel.

■ 4. Tag: Ausflug in die Puszta mit

Reiseleitung

Heute geht es in die Puszta zu einer

landestypischen Tanya in der ungarischen

Tiefebene. Nach der Begrüßung

mit einem Schnaps und ofenfrischem

Fladenbrot mit Knoblauchdipp besichtigen

Sie das Gehöft und unternehmen

Viele Extras im

Programm enthalten!

eine Kremserkutschenrundfahrt durch

die Weite der Steppenlandschaft. Im

Anschluss zeigen Ihnen die Csikos in

einer atemberaubenden Reitershow

ihre Kunststücke mit den Pferden. Ein

gutes, deftiges Mittagessen mit Gulasch,

verschiedenen Fleischsorten,

Beilagen, Salat und Nachtisch sowie

Wein, Bier und Softdrinks wird Ihnen

bei Zigeunermusik serviert. Rückfahrt

nach Balatonfüred, Abendessen und

Übernachtung im Hotel.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© BRIAN_KINNEY - stock.adobe.com

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

3 sup.-Hotel Danubius Annabella in

Balatonfüred

✔ Alle Superior-Zimmer mit Bad oder

DU/WC

✔ 4 x Abendessen als kalt-warmes

Buffet

✔ Reiseleitung Rundfahrt nördliches

Plattenseeufer mit Tihany und

Keszthely

✔ Reiseleitung Stadtrundfahrt Budapest

✔ Reiseleitung für Ausflug in die Puszta

✔ Pusztaprogramm:

• Begrüßung mit Schnaps und

Fladenbrot mit Knoblauchdipp

• Kremserkutschenfahrt

• Reitershow

• Mittagessen (Gulasch, versch.

Fleischsorten, Beilagen, Salat und

Nachtisch) und Zigeunermusik

• Wein, Bier und Softdrinks zum

Mittagessen

✔ Nutzung von Hallenbad, Fitnessclub

und Hotelstrand

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Mi. 23.09. - So. 27.09.2020 444,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 100,- €

www.reisebus-schmidt.de 67

© M. Landsknecht - ReiseBlende


NEU

© travelpeter - Fotolia

Fischerfest auf der Insel Krk

Entspannter Sommerabend mit Wein, Musik und Tanz…

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 3 -Hotel Beli Kamik

in Njivice. Das moderne, kürzlich renovierte

Hotel Beli Kamik erwartet Sie

inmitten eines malerischen Eichenwaldes

in sehr schöner Lage im einstigen

Fischerdorf Njivice. Sie wohnen nur 150

m vom Meer entfernt. Die komfortabel

eingerichteten Zimmer bieten alle erforderlichen

Annehmlichkeiten.

Das Beli Kamik verfügt über 2 Restaurants,

in denen ein Frühstücksbuffet

und das Abendessen serviert werden

und es werden die traditionelle mediterrane

Küche als auch internationale

Küche angeboten.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen nach Njivice, einem

gemütlichen Ferienort an der

Westküste der Insel Krk. Ihr Hotel liegt

in herrlicher Lage über dem Meer

und nur 300 m vom Ortszentrum von

Njivice entfernt.

68

© travelpeter - Fotolia

■ 2. Tag: Inselrundfahrt Krk und

Weinprobe

Heute lernen Sie bei einer Inselrundfahrt

zunächst die wunderschöne, lebhafte

Altstadt von Krk kennen. Von der

lebhaften Uferpromenade Riva gelangt

man durch das mittelalterliche Stadttor

auf den eleganten Platz Vela Placa. Besuchen

Sie eines der vielen Geschäfte

oder entspannen Sie in einem der Cafés

mit Blick auf das Treiben im Hafen.

Weiter geht es an die Ostküste der Insel

in den malerischen Weinort Vrbnik,

wo Sie bereits zu einer Weinverkostung

mit Schinken, Brot und Käse erwartet

werden.

■ 3. Tag: Glasboot-Fahrt und traditionelles

Fischerfest

Unternehmen Sie heute Morgen eine

Schifffahrt mit dem Glasbodenboot

entlang der Bucht von Malinska. Ihr

Kapitän empfängt Sie mit einem Begrüßungsgetränk.

Anschließend Mittagessen

im Hotel. Freuen Sie sich am

Abend auf das traditionelle Fischerfest

in Malinska und genießen Sie den Duft

der fangfrischen Fische auf dem Grill,

den leckeren istrischen Wein und ein

Unterhaltungsprogramm mit Folklore,

Musik und Tanz.

■ 4. Tag: Zeit zur freien Verfügung

Genießen Sie einen Tag nach Lust und

Laune und verbringen Sie einen entspannten

Tag am Meer.

Auf alle Mehrtagesreisen

2% Treuerabatt!

5 Tage

30.09. - 04.10.20

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

3 -Hotel Beli Kamik in Njivice

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Willkommensgetränk

✔ Kurtaxe

✔ 3 x Abendessen vom Buffet inkl. Getränke

(Bier, Wein, Saft oder Wasser)

✔ Ganztagesreiseleitung Inselrundfahrt

Krk

✔ Weinprobe mit Käse, Schinken und

Brot in Vrbnik auf der Insel Krk

✔ Halbtagesreiseleitung Ausflug

Panorama-Schifffahrt

✔ Panorama-Schifffahrt mit dem Glasboot

inkl. 1 Glas Wein

✔ 1 x Mittagessen im Hotel am Tag des

Fischerfestes

✔ reservierte Tischplätze beim Fischerfest

in Malinska

✔ Programm zum Fischerfest (Folkloregruppe,

Live-Musik & Unterhaltungsprogramm)

✔ Gutschein-Bons für Essen und Getränke

auf dem Fischerfest (im Wert

von 100 Kunar = ca. € 13,50)

Termin & Preis pro Person

Mi. 30.09. - So. 04.10.2020 466,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 42,- €


© PixAchi - stock.adobe.com

Almabtrieb am Wolfgangsee

… nach Salzkammergut Tradition

4 Tage

01.10. - 04.10.20

Der Almabtrieb ist das Dankesfest der Bauern, Senner und Hirten für den gut verlaufenen Sommer

auf der Alm. Alle Tiere sind festlich geschmückt, wenn sie von den Almen ins Dorf in die Ställe

getrieben werden. Am wunderschönen Wolfgangsee, der besonders im Herbst eine Reise wert ist,

wird diese Tradition noch sehr prunkvoll begangen. Genießen Sie das farbenfrohe Brauchtumsfest

mit Musik, bäuerlichem Handwerk und jeder Menge regionaler Schmankerl.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen ins Salzkammergut.

Zur Begrüßung gibt es ein Schnapserl.

Abendessen im Hotel.

■ 2. Tag: 5-Seen-Rundfahrt im

Salzkammergut mit Reiseleitung

Nach dem Frühstück unternehmen Sie

gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung eine

herrliche „5-Seen-Rundfahrt“ durch das

malerische Salzkammergut. Freuen

Sie sich auf glitzernde Seen, mächtige

Berge und ausgedehnte Wälder. Das

Salzkammergut ist besonders reich an

landschaftlicher Schönheit und galt

daher schon zur Kaiserzeit als Sehnsuchtsort.

Am Abend erwartet Sie ein

Abendessen mit Schmankerl aus der

Region und Live Volksmusikunterhaltung.

© mmphoto - stock.adobe.com

■ 3. Tag: Besuch des traditionellen

Almabtriebs

Nach dem Frühstück machen Sie

sich auf zum Almabtrieb in St. Wolfgang.

Bewundern Sie den Umzug der

geschmückten Herde und der Almabtriebs-Bläser

und schlendern Sie

entlang der Kirtagsstände mit bäuerlichem

Handwerk. Kosten Sie die frisch

gebackenen Bauernkrapfen und andere

Schmankerl aus der bäuerlichen

Küche. Am Nachmittag erwartet Sie

eine Schifffahrt auf dem Wolfgangsee.

Anschließend Rückfahrt und Abendessen

im Hotel.

© magann - Fotolia

■ 4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übern./Frühstücksbuffet im

3 -Hotel Aberseehof am Wolfgangsee

✔ Begrüßungsschnapserl

✔ 2 x 3-Gang-Abendessen

✔ 1 x 3-Gang-Abendessen mit Schmankerl

aus der Region und Live Volksmusikunterhaltung

(ca. 2 Std.)

✔ Ganztagesreiseleitung 5-Seen-

Rundfahrt

✔ Besuch des traditionellen Almabtriebs

am Samstag, den 03. Oktober

2020

✔ 1 x frisch gebackener Bauernkrapfen

✔ Schifffahrt auf dem Wolfgangsee

(St. Wolfgang - St. Gilgen oder umgekehrt)

✔ Ortstaxe

Termin & Preis pro Person

Do. 01.10. - So. 04.10.2020 399,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 54,- €

www.reisebus-schmidt.de 69


© Freesurf - stock.adobe.com

Herbstfahrt an den Lago Maggiore

Unser Dauerrenner - mehr als 3400 Gäste!

… für Sie reserviert:

Sie wohnen in Premeno, einem der

schönsten Bergdörfer über dem Lago

Maggiore (ca. 12 km vom See entfernt).

In unserem 3 -Superior-Hotel wird der

Familienbetrieb schon seit fünf Generationen

betrieben und das Haus

zeichnet sich durch seinen exzellenten

Service und die hervorragende Küche

aus.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen nach Premeno.

Abendlicher Spaziergang zum Aussichtspunkt

mit herrlichem Blick auf

den Lago Maggiore und sein Lichtermeer.

70

© pure-life-pictures - stock.adobe.com

■ 2. Tag: Borromäische Inseln

Heute machen wir einen Ausflug zu

den Borromäischen Inseln. Die Isola

Madre hat einen fantastischen subtropischen

Garten mit Pflanzen aus allen

fünf Kontinenten sowie den ersten Palast

der Borromäischen Familie. Auf der

Insel Pescatori (Fischerinsel) haben Sie

Zeit zur freien Verfügung. Auf der Isola

Bella haben Sie Mittagspause. Anschließend

Besichtigung des Borromäischen

Prinzenpalastes und der bekannten

zehn Terrassen mit italienischem Garten

(Barockanlage, fakultativ buchbar).

Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.

■ 3. Tag: Premeno und Ortasee

Nach einem gemütlichen Frühstück

wird Sie der Hausherr persönlich bei einem

Spaziergang durch Premeno begleiten.

Dabei haben Sie Gelegenheit

Kastanien zu sammeln. Am Nachmittag

geht es an den Ortasee. Hier unternehmen

wir eine kleine Bootsfahrt zur Insel

San Giulio. Nach einem kurzen Aufenthalt

auf der Seepromenade in Orta

fahren Sie nach Stresa, nach Zeit zur

freien Verfügung von ca. 1 Std. fahren

wir zurück nach Premeno. Am Abend

werden die gesammelten Kastanien

am offenen Kamin geröstet. Zum

Abendessen serviert Ihnen der Hotelier

seinen neuen Piemontesischen Wein

„Mosto“ bei italienischer Volksmusik.

■ 4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

4 Tage

01.10. - 04.10.20

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übern./Frühstücksbuffet im

3 -Superior-Hotel in Premeno

✔ 3 x 3-Gang-Wahlmenü Abendessen

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Ausflug Borromäische Inseln inkl.

Schifffahrt, allen Eintritten und Führung

✔ 1 x Kerzenlicht Dinner (im Rahmen

der HP)

✔ DVD Abend mit Überraschung

✔ Schifffahrt zur Insel San Giulio

✔ Reisebegleitung für alle Ausflüge wie

beschrieben

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Do. 01.10. - So. 04.10.2020 379,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 48,- €

© dudlajzov - stock.adobe.com


© Yasonya - stock.adobe.com

Gardasee

5 Tage

15.10. - 19.10.20

© Malyshchyts Viktar - Fotolia

Der Gardasee fasziniert durch seine Anmut und Schönheit. Entlang der Uferstraßen reihen sich die

Ortschaften und kleinen Häfen mit ihren bunten Gassen wie südländische Perlen aneinander.

■ 1. Tag: Anreise an den Gardasee

Anreise am Morgen. Im Hotel werden

Sie mit einem Cocktail begrüßt.

■ 2. Tag: Gardasee

Heute Morgen werden Sie mit der

Reiseleitung den Gardasee erkunden.

Der erste Halt ist in Garda, hier spazieren

Sie durch die engen Gassen und

ruhigen Plätze der Altstadt, vorbei an

Boutiquen und Cafés. Weiterfahrt nach

Sirmione, dieser Ort wurde auf einer

schmalen Halbinsel errichtet. In Sirmione

besichtigen Sie die Scaliger Festung

aus dem 12. Jhr. und die Grotten

des Catull von außen, diese gehören zu

den schönsten Ausgrabungsgebieten

Italiens. Abendessen im Hotel.

■ 3. Tag: Verona

Verona ist nicht nur bekannt durch

Romeo und Julia, die wohl traurigste

Liebesgeschichte der Welt. Hier finden

jeden Sommer die Opernfestspiele

statt. Ein Stadtführer zeigt Ihnen die

bekanntesten Sehenswürdigkeiten,

wie das Julia - Haus mit dem berühmten

Balkon und die wunderschöne

Altstadt. Nach der Führung haben Sie

genügend Zeit ein wenig durch die

Via Marzini zu bummeln oder in einem

der zahlreichen Cafés auf der Piazza

Bra einen Cappuccino einzunehmen.

Abendessen im Hotel.

■ 4. Tag: Venedig

Heute unternehmen Sie einen Ausflug

nach Venedig, die Stadt der 118 Inseln.

Die Paläste, romantischen Wasserstraßen,

die faszinierenden Plätze verzaubern

nach wie vor die Besucher aus aller

Welt. Nach einer Bootsfahrt werden

Sie von einem Stadtführer erwartet. Sie

unternehmen einen ca. 2 stündigen

Rundgang. Lernen Sie die Markuskirche,

die Piazette, die Bibliothek, den

Dogen-palast, das Rathaus und die

berühmte Rialtobrücke kennen. Gehen

Sie nach der Stadtführung auf eigene

Entdeckungstour durch die Lagunenstadt

oder lassen Sie einfach bei einem

Cappuccino das italienische Treiben

auf sich wirken. Abendessen im Hotel.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück geht die Fahrt mit

einem Koffer voll Erinnerungen nach

Hause.

© autofocus67 - stock.adobe.com

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Hotel am Gardasee

✔ Alle superior Zimmer mit Bad oder

DU/WC

✔ 1 x Begrüßungscocktail

✔ 4 x Abendessen vom Buffet

✔ 1 x Eintritt in den Wellnessbereich

✔ Ganztagesreiseleitung Gardasee

✔ Stadtführung in Verona (ca. 2 Std.)

✔ Stadtführung in Venedig (ca. 2 Std.)

✔ Bootsfahrt Tronchetto - Markusplatz

und zurück

Termin & Preis pro Person

Do. 15.10. - Mo. 19.10.2020 499,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 88,- €

www.reisebus-schmidt.de 71

© moofushi - stock.adobe.com


© Scanrail - stock.adobe.com

Ostseeküste & Hansestädte

Wismar, Schwerin, Hamburg, Lübeck & Travemünde

5 Tage

07.10. - 11.10.20

Wo stolze Kaufleute einst an der Ostsee mit Fisch, Salz, Getreide und Holz handelten, entstand der

Bund der Hanse. Mit ihrer klugen Wirtschaftspolitik kam auch der Reichtum in die Hansestädte.

Egal, ob Wismar, Schwerin, Lübeck oder Hamburg: Das Erbe aus dieser Zeit mit seinem nordischen

Flair will bestaunt werden! Freuen Sie sich auf prächtige Häuser und Kirchen der Backsteingotik,

Kaufmannshäuser sowie alte imposante Rathäuser. Dazu unverfälschte Natur und frische Seeluft.

Und überall ist das Meer zum Greifen nah!

… für Sie reserviert:

Inmitten der Mecklenburgischen

Küsten- und Seenlandschaft, direkt

vor den Toren der Hansestadt im

Ortsteil Gägelow liegt das 4 -Hotel

WYNDHAM GARDEN Wismar. 177

klimatisierte Hotelzimmer mit Telefon,

Radio, Satelliten-TV, Wannenbad, WC,

Kosmetikspiegel und Fön warten auf

Ihre Gäste. Im gesamten Hotel kann

WLan frei genutzt werden. Das Haus

bietet zudem den Freizeitbereich „Wissemare“

mit Sauna, Dampfbad, Indoor

Pool, Sonnendeck mit Blockhaussauna

und Whirlpools. Die Fitnessecke und

der Massage- und Beautybereich runden

das Angebot ab.

© Axel Kull - Rainer Klostermeier

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen nach Gägelow bei

Wismar, Zimmerbezug und Abendessen.

■ 2. Tag: Hansestädte Wismar &

Schwerin mit Reiseleitung

Gestärkt durch ein reichhaltiges Büffetfrühstück

geht es zunächst nach

Wismar. Wir zeigen Ihnen die alte und

lebendige Hansestadt an der Ostsee

mit all ihren interessanten Sehenswürdigkeiten,

Bau- und Kulturdenkmälern,

ihrem unverwechselbaren

Flair mit der Romantik von Hafen, den

sorgsam restaurierten Bürgerhäusern

und dem einzigartigen Marktplatz -

© Torsten Krüger - LTM

mit 10.000 m² Fläche einer der größten

in Norddeutschland. In südlicher

Richtung geht es in die nächste Hansestadt,

Schwerin. Das Blau der Seen

beherrscht das Stadtbild der wohl

schönsten Landeshauptstadt Deutschlands.

Kleine und große Wasserflächen

sind überall gegenwärtig. Große, repräsentative

Gebäude prägen das Bild der

Innenstadt. Einzigartiges Wahrzeichen

der Landeshauptstadt ist das „Schweriner

Märchen-schloss“, mit seinen

goldglänzenden Türmen auf einer Insel

im Schweriner See gelegen. Rückfahrt

zum Hotel nach Gägelow, wo Sie mit

einem leckeren Abendessen erwartet

werden.

■ 3. Tag: Hamburg mit Stadtrundfahrt

& Hafenrundfahrt

Sie unternehmen heute einen Ausflug

nach Hamburg. An den Landungsbrücken

treffen Sie den örtlichen Reiseleiter,

der fachkundig durch seine

Heimatstadt führt. Sie sehen den Jungfernstieg,

den Fischmarkt, das Kontorhausviertel

und natürlich die „sündige

Meile“ Hamburgs, die Reeperbahn.

Einen besonderen Reiz hat der Hamburger

Hafen, den Sie im Anschluss an

72


© Christel Stenke - Fotolia

die Stadtbesichtigung bei einer Hafenrundfahrt

mit Speicherstadt von seiner

schönsten Seite sehen. Nach etwas

Freizeit (Besuch des Miniatur Wunderlands

oder Plaza der Elbphilharmonie)

Rückfahrt zum Hotel.

■ 4. Tag: Lübeck & Travemünde

mit Reiseleitung

Auf geht’s in die alte Hansestadt Lübeck.

Auf der Stadtrundfahrt und zu

Fuß zeigt uns die Reiseleitung die vielen

Sehenswürdigkeiten: Das Holstentor

von 1471 steht mit seinen mächtigen

Türmen wie schützend vor der

Altstadt, die sich, umgeben von Wasser,

auf einem ovalen Hügel ausbreitet. Auf

dessen höchstem Punkt steht das Rathaus,

ein Prachtbau aus der Gotik und

Renaissance. Die Marienkirche ist ein

vollkommenes Beispiel norddeutscher

Backsteingotik. Das „Haus der Schiffergesellschaft“

blieb als einziges der vielen

Gildehäuser seit 1535 unverändert

erhalten. Nach der Mittagspause ist

ausreichend Zeit zum Bummeln. Spazieren

Sie durch die romantischen Gassen

der Altstadt. Am Nachmittag geht

es mit dem Schiff auf der Trave weiter

nach Travemünde, wo die ein- und

auslaufenden Großfähren nach Schweden

vor der Kulisse der „Passat“, dem

Schwesternschiff der 1958 im Sturm im

Südatlantik gekenterten „Pamir“ vorbeifahren.

Über das Ostseebad Boltenhagen

geht es wieder nach Gägelow,

dort erwartet uns ein schmackhaftes

Abendessen.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© Peer Frings - stock.adobe.com

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Wyndham Garden Hotel Wismar

in Gägelow bei Wismar

✔ 4 x Abendessen im Hotel (3-Gang-

Menü oder Buffet)

✔ alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Ganztagesreiseleitung Hansestädte

Wismar und Schwerin

✔ Ganztagesreiseleitung Lübeck -

Travemünde - Boltenhagen

✔ Trave-Schifffahrt Lübeck - Travemünde

(ca. 90 Minuten)

✔ Reiseleitung zur Stadtrundfahrt

Hamburg (ca. 2 Std.)

✔ Hafenrundfahrt Hamburg (ca. 90

Minuten)

✔ Nutzung von Sauna und Fitnessraum

im Hotel

Termin & Preis pro Person

Mi. 07.10. - So. 11.10.2020 466,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 60,- €

www.reisebus-schmidt.de 73

© M. Johannsen - Fotolia


NEU

© refresh(PIX) - stock.adobe.com

Sardinien

Super Leistungspaket,

vieles enthalten!

7 Tage

10.10. - 16.10.20

Weiße Sandstrände, bizarre Felsformationen und die berühmte Costa

Sardinien, die Karibik Europas, liegt im Herzen des Mittelmeeres und ist eine traditionsreiche Insel

mit einer rauen und unbefleckten Natur. Die faszinierende Insel bezaubert ihre Besucher durch ihre

Kontraste: das türkisfarbene Meer, die großen Buchten, die feinen weißen Sandstrände und das

satte Grün des Hinterlandes machen diese Reise unvergesslich. Genießen Sie die Natur, entdecken

Sie die historischen Zentren und verkosten Sie die guten Weine sowie regionalen Spezialitäten! Sardinien

hat für jeden was zu bieten!

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 4 -Hotel Laconia Village,

Cannigione di Arzachena. Das

Hotel liegt ca. 2 km vom Zentrum der

kleinen Ortschaft Cannigione di Arzachena,

ca. 15 km von Porto Cervo und

nur 50 m von der schönen sardischen

Küste entfernt. In der Mitte der Anlage

befinden sich das geräumige und

helle Restaurant, der Fernsehraum, die

Schwimmbäder sowie die Bar, die sowohl

tagsüber als auch abends Unterhaltungsmöglichkeiten

bietet. W-LAN

nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen

kostenfrei. Die insgesamt 165

Zimmer sind alle mit TV, Telefon, Safe,

Minibar und Klimaanlage ausgestattet

und verfügen über ein eigenes Badezimmer

mit Haartrockner.

74

© efesenko - Fotolia

■ 1. Tag: Anreise Livorno

Anreise am Morgen nach Livorno und

Einschiffung an Bord der Nachtfähre

nach Olbia/Golfo Aranci.

■ 2. Tag: Ankunft Costa Smeralda

Ankunft in Olbia/Golfo Aranci und Weiterfahrt

zu Ihrem Hotel.

■ 3. Tag: Jet Set an der Costa

Smeralda

Die berühmte „Costa Smeralda“ bietet

alles, was das Herz begehrt: kleine verträumte,

von Granitfelsen umrahmte

Badebuchten mit goldfarbenem Sand,

kleine Dörfer, dunkelgrüne Macchia

und dazu ein schimmerndes, kristallklares

Meer mit blauen, türkisen und

grünen Reflexen. Die Hauptorte der

Smaragdküste sind Porto Rotondo

und Porto Cervo, letzterer ein sehr bekannter

Treffpunkt des internationalen

Jet- Sets. Es erwarten Sie mediterrane

Häuser, eine kleine Piazza, vornehme

Boutiquen und natürlich ein eleganter

Jachthafen. Den Abschluss des Tages

bildet der Besuch des malerischen

Bergdorfes San Pantaleo.

© levranii - Fotolia


© arsdigital - stock.adobe.com

Smeralda

■ 4. Tag: Urtümliche Gallura &

imposantes Castelsardo

Heute fahren Sie ins grüne Herz der

Gallura, wo sich inmitten knorriger

Stein- und Korkeichenwälder unverfälschte,

charmante Dörfer befinden.

Hier sind Traditionen noch lebendig

und das Wort Gastfreundschaft seit

Jahrhunderten fest verankert! Nach

dem Besuch eines kleinen Korkbetriebes

geht es weiter an die Westküste

nach Castelsardo, beherrscht von der

imposanten Festung. Nachdem Sie

auch den berühmten Elefantenfelsen,

den Wind und Wetter zum steinernen

Standbild eines Elefanten geformt haben,

besucht haben, kehren Sie durch

das Valle di Luna und über Aggius zurück

ins Hotel.

© refresh(PIX) - stock.adobe.com

■ 5. Tag: Maddalenische Inseln

An der äußersten Spitze Sardiniens liegt

das Maddalena-Archipel, das sich aus

sieben Hauptinseln und weiteren 53

Inselchen oder Mini-Eilanden zusammensetzt.

Fährüberfahrt für Bus und

Passagiere von Palau nach La Maddalena

und Inselrundfahrt durch den paradiesischen

Nationalpark. Tief zerklüftete

Küsten mit winzigen Sandstränden

und unzähligen Buchten, dazu die rauen

felsigen Klippen aus grauem Granit

und rotem Porphyr und die spärlich

wachsende Macchia vermitteln einen

einzigartigen Reiz. Im Hauptort La

Maddalena, ein charmantes Städtchen

mit südländisch-pittoreskem Flair, haben

Sie ausreichend Zeit zum Bummeln

und Shoppen.

■ 6.Tag: Arrividerci Sardegna

Heute heißt es Abschied nehmen. Gegen

Abend Einschiffung an Bord der

Nachtfähre nach Livorno.

■ 7.Tag: Livorno - Rückreise

Ankunft am Morgen im Hafen von

Livorno, Ausschiffung und Beginn der

Rückreise in Richtung Heimat.

© africa - Fotolia

© lucien82 - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ Fährüberfahrt Livorno - Olbia/Golfo

Aranci (Sardinien) - Livorno

✔ 2 x Übern./Frühstück im Self-Service

Restaurant in 2-Bettkabinen innen

DU/WC

✔ 2 x Abendessen im Self-Service

Restaurant an Bord

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Hotel Laconia Village in Cannigione

di Arzachena

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 4 x Abendessen vom Buffet inkl.

Getränke (Wasser und Hauswein

mit Selbstbedienung)

✔ 1 x Musikunterhaltung im Hotel

✔ Begrüßungscocktail

✔ Ganztagesreiseleitung Costa

Smeralda

✔ Ganztagesreiseleitung Gallura &

Castelsardo

✔ Besuch einer kleinen Korkverarbeitungsfabrik

✔ Ganztagesreiseleitung Maddalenische

Inseln inkl. Fährüberfahrt

Termin & Preis pro Person

Sa. 10.10. - Fr. 16.10.2020 749,- €

EZ-Zuschlag / Einzelkab.-Zuschlag 145,- €

Zubuchbare Leistungen (auf Anfrage):

Außenkabine pro Kabine 60,- €

Bitte bei Buchung angeben!

Terminänderung aufgrund des Fährplanes

möglich!

www.reisebus-schmidt.de 75


NEU

© mojolo - Fotolia

5 Tage

11.10. - 15.10.20

Fluss für Fluss - Deutschlands schönste Flusslandschaften

Im 4-Sterne-Hotel direkt an der Mosel

Begleiten Sie uns auf einen Streifzug zu den schönsten Flüssen unserer Heimat, die Sie vom Wasser

aus am besten kennen lernen.

■ 1. Tag: Anreise, Limburg - Lahn-

Schifffahrt

Anreise über die BAB Würzburg -Frankfurt

nach Limburg an der Lahn. In

Limburg ist das gesamte Ensemble

mittelalterlicher Bebauung nahezu unversehrt

erhalten. Wahrzeichen ist der

Dom, ein Meisterwerk rheinischer Spätromanik.

Gelegenheit zum Stadtbummel

und zur Mittagspause. Um 13:20

Uhr haben Sie bei dieser Reise zum

ersten Mal Schiffsplanken unter den

Füßen. Mit der „Wappen von Limburg“

schippern wir rund 2 Stunden auf der

Lahn entweder bis nach Balduinstein

oder als Rundfahrt ab und bis Limburg.

Dann geht es mit dem Bus weiter entlang

der Lahn über Nassau und Bad

Ems bis zur Mündung der Lahn in den

Rhein in Lahnstein. Ein kurzes Stück

fahren wir entlang des Rheins bis nach

Koblenz und dann entlang der Mosel

nach Cochem. Abendessen, Übernachtung

im 4-Sterne-Hotel Brixiade.

© Lothar LORENZ - Fotolia

■ 2. Tag: Niederwalddenkmal -

Rheinschifffahrt - Loreley

Nach den Frühstück verlassen wir heute

gleich wieder die Mosel und treffen

bei Koblenz auf den Rhein. Auf der

Rheinuferstraße fahren wir durch den

malerischsten Abschnitt des Rheintales

über Lahnstein - St. Goarshausen

- Kaub zum Niederwald-Denkmal. Die

„Wacht am Rhein“ thront hoch über

Rüdesheim und gewährt einen unvergesslichen

Panoramablick auf die

Weinberge des Rheingaus und das

Rheintal. Anschl. Fahrt mit dem Bus

hinunter nach Rüdesheim zur Mittagspause.

Um 14:00 Uhr beginnt unsere

Schifffahrt auf dem Rhein bis nach St.

Goarshausen (Bei Niedrigwasser wird

nur St. Goar angelaufen). Um 16:00 Uhr

Ankunft in St. Goarshausen. Mit dem

Bus klettern wir hinauf auf den Loreley-

Felsen mit dem sagenhaften Rheinblick.

Nach diesem letzten Aufenthalt

Rückfahrt nach Cochem. Abendessen

und Übernachtung.

© mojolo - Fotolia

■ 3. Tag: Mettlach - Saarschleife -

Luxemburg

Fahrt auf der Autobahn vorbei an Wittlich

und Trier nach Konz und weiter

durch das Saartal über Saarburg nach

Mettlach. Mit dem Schiff unternehmen

wir eine Rundfahrt zur berühmten Saarschleife.

Um die Mittagszeit fahren wir

weiter nach Luxemburg, Hauptstadt

des gleichnamigen Großherzogtums.

Unsere geführte Stadtbesichtigung

führt Ihnen die Kontraste zwischen

moderner Metropole und winkliger

Altstadt mit vielen Zeitzeugen der Geschichte

vor Augen. Am späten Nachmittag

fahren wir zurück nach Cochem.

Abendessen und Übernachtung.

© 99387539 Thinkstock

© thomasw20 - Fotolia

76


© CPN - Fotolia

■ 4. Tag: Trier - Bernkastel- Kues

- Mosel-Schifffahrt nach Traben-

Trarbach

Nach dem Frühstück fahren wir über

die Autobahn nach Trier, die als die älteste

Stadt Deutschlands gilt. Die Porta

Nigra, einst Teil der römischen Stadtbefestigung,

symbolisiert die mehr als

2000-jährige Geschichte von Trier, das

zur Blütezeit des Römischen Reichs

ein zweites Rom war. Unsere geführte

Stadtbesichtigung bringt Ihnen die

Zeitzeugen der Geschichte ein wenig

näher. Durch das zauberhafte Moseltal

erreichen wir unser nächstes Ziel

Bernkastel-Kues. Aufenthalt in der wohl

schönsten Stadt an der Mosel mit ihren

prächtigen Giebelfachhäusern. Dann

geht es mit dem Schiff auf der Mosel

weiter nach Traben-Trarbach mit markantem

Jugendstil-Tor und mit dem

Bus zurück entlang der Mosel mit ihren

vielen Windungen und steilen Weinterrassen

nach Cochem. Abendessen und

Übernachtung.

© Frank - Fotolia

■ 5. Tag: Burg Eltz - Burgenschifffahrt

auf Rhein und Mosel -

Koblenz

Wie Sie gegen Ende unserer Flüsse-

Reise feststellen werden besitzt kaum

ein anderer Landstrich in Deutschland

so viele prächtige Burgen. Auch sagenhaften

Reichtum gibt es - wie in

der Schatzkammer der Burg Eltz, die

wir heute als weiteren Höhepunkt dieser

Erlebnisreise besuchen. Sie ist ein

Meisterwerk der Baukunst und man

kann sich gar nicht sattsehen an all

den Türmchen, Erkern, Zinnen, Winkeln,

Giebeln und hohen Schornsteinen.

Anschließend Fahrt nach Koblenz.

Von hier starten wir zur letzten Schifffahrt

dieser Reise mit einer kurzweiligen

Burgenfahrt auf Rhein und Mosel.

Als Schlusspunkt machen wir noch

einen Aufenthalt in Koblenz, wo sich

am Deutschen Eck die beiden Ströme

Mosel und Rhein vereinigen. Heimreise

am Nachmittag.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 4 -Hotel Brixiade & Triton in

Cochem

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Fön, TV und Telefon

✔ 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü

oder Buffet

✔ Alle im Programm aufgeführten

Ausflüge

✔ 5 Schifffahrten auf Lahn, Mosel, Saar

und Rhein

✔ Stadtführungen in Limburg, Trier und

Luxemburg

✔ Eintritt und Führung Burg Eltz

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

So. 11.10. - Do. 15.10.2020 499,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 80,- €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

www.reisebus-schmidt.de 77

© Kessler Medien


Saisonabschlußfahrt in die Karnischen Alpen

im 4* Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia

5 Tage

14.10. - 18.10.20

In diesem Jahr führt uns unsere Saisonabschlußfahrt in die Karnischen Alpen. Die Urlaubsregion

Nassfeld-Pressegger See erwartet Sie mit einem weitläufigen Bergpanorama und glitzernde Seen.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 4-Sterne Falkensteiner

Hotel & Spa Carinzia. Es ist viel

mehr als nur ein Wellnesshotel. Es ist

eine Welt für sich, ein Urlaubsort mit

nahezu unbegrenzten Möglichkeiten.

Genießer und Sportbegeisterte kommen

hier voll auf ihre Kosten. Sie werden

sich großartig fühlen in Kärntens

bestem Wellness-Ferienort am Fuße

des Wander- und Skiparadieses Nassfeld.

Sie wohnen in großzügigen Zimmer

mit traumhafter Aussicht. Alle über

LCD-Fernseher, Telefon, Minibar, Safe,

Kosmetikspiegel und Fön, sowie einen

Balkon. Die sehr gute Küche verwöhnt

Sie täglich mit Kärntner Kulinarikspezialitäten

der Extraklasse. Des weiteren

verfügt Ihr Hotel über einen wunderschönen

Wellnessbereich. Gleich 16

Bade-, Schwitz-, und Relax-Möglichkeiten

stehen Ihnen für Ihr persönliches

Wellnessvergnügen zur Verfügung.

78

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt erfolgt über die BAB

München-Kufstein und weiter vorbei

an Kützbühl - Mittersil - Matrei und Lienz

ins Gailtal, bis Tröpolach. Zimmerbezug,

Abendessen und Übernachtung.

■ 2. Tag: Ganztagesausflug

Wörthersee und Pyramidenkogel

Nach dem Frühstück erwartet Sie bereits

Ihr Reiseleiter, um Sie auf Ihrem

heutigen Tagesausflug zu begleiten.

Sie unternehmen eine Schifffahrt auf

dem Wörthersee und erleben die Auffahrt

hoch zum Pyrami9denkogel mit

traumhafter Aussicht über Kärnten.

Rückfahrt ins Hotel am Nachmittag,

Abendessen und Übernachtung.

■ 3. Tag: Kranjska Gora und

Bleder See

Auch heute erwartet Sie wieder Ihr Reiseleiter,

welcher Sie auf Ihren Ausflug

nach Slowenien begleiten wird. Als

erstes geht die Fahrt über den Wurzen-

Pass nach Kranjska Gora. Besichtigung

der Schanze und des Lake Jasna. Weiterfahrt

über Jesnice nach Bled. Aufenthalt

am Bleder See mit Möglichkeit

zur Mittagspause, zu einer kleinen

Wanderung und zur Schifffahrt auf die

Insel. Rückfahrt zum Hotel. Heute nach

dem Abendessen Musikabend mit

Live-Musik und Reiseverlosung.

Auf alle Mehrtagesreisen

2% Treuerabatt!


Verschenken SIE Traumurlaub

mit einem Reisegutschein von

Schmidt-Reisen

■ 4. Tag: Markt in Travisio

Heute können Sie ausschlafen. Um die

Mittagszeit bringt Sie Ihr Bus ins Italienische

Tarvisio. Hier Besuch des weithin

über die Grenzen hinaus bekannten

Marktes, mit über 100 Verkaufsstellen.

In diesem Shopping Paradies werden

bestimmt auch Sie fündig.

Rückfahrt zum Hotel am Nachmittag.

Nutzen Sie noch einmal den herrlichen

Wellnessbereich, bevor Sie zum letzten

Abendessen erwartet werden.

■ 5. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider wieder Abschied

nehmen. Mit vielen neuen Eindrücken

treten Sie wieder die Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übernachtung im

4 -Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia

✔ Alle Zimmer mit Bad/Dusche und

WC, Telefon, Sat-TV und Balkon

✔ 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

✔ 1 x Begrüßungsgetränk

✔ 4 x Abendessen (abwechselnd

servierte Menüs oder Buffet)

✔ Täglich Nachmittagssnack an der

Lobby-Bar (15:30 Uhr - 16:30 Uhr)

✔ Ganztagesausflug Wörthersee mit

Reiseleitung

✔ 1 x Schifffahrt auf dem Wörthersee

✔ 1 x Besuch des Pyramidenkogels

inkl. Eintritt und Auffahrt

✔ Ganztagesausflug Kranskja Gora und

Bled mit Reiseleitung

✔ Besuch des großen Marktes in

Tarvisio

✔ Bademantel, Badetuch und Flip Flops

während Ihres Aufenthaltes

✔ Freie Benutzung des Aquapura Spa

mit Innen- und Außenpool und

versch. Saunen

✔ Bunter Abend mit Live-Musik und

Tanz

✔ Große Reiseverlosung

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Mi. 14.10. - So. 18.10.2020 489,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 120,- €

Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen

www.reisebus-schmidt.de 79


© kasto - Fotolia

Slowenien

Im 4****-Wellnesshotel

Kein EZ-Zuschlag!

5 Tage

17.10. - 21.10.20

Genießen Sie den Herbst in Slowenien und freuen Sie sich auf ein tolles Wellnesshotel, eine grüne

Hauptstadt, das magische Städtchen Bled und das wirklich himmlische Jeruzalem in der slowenischen

Steiermark.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen im 4 -Wellnesshotel

Rimske Terme Resort in Rimske Toplice.

Das Hotel liegt ca. 80 km östlich

von Ljubljana, wunderschön auf

einem Berg mit traumhaften Blick in

das Savinja-Tal. Die geschmackvollen

und komfortablen Zimmer sind mit

Bad oder Dusche/WC, Flachbild-TV,

Klimaanlage, Telefon, Minibar, Safe und

kostenlosem WLAN ausgestattet. Genießen

Sie die slowenische und internationale

Küche im Restaurant Kaiser

Ferdinand und entspannen Sie in den

warmen Thermalquellen im modernen

Wellness- und Spa-Bereich.

80

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen nach Rimske Toplice.

■ 2. Tag: Ljubljana und Bleder See

Heute geht es nach Ljubljana, eine der

kleinsten und charmantesten Hauptstädte

Europas mit prachtvollen Barock-

und Jugendstilbauten. Bei einem

Stadtrundgang erleben Sie den bunten

Marktplatz mit seinen markanten

Kolonnaden, die berühmte Drachenbrücke

und das romantische Flüsschen

Ljubljanica. Anschließend Zeit für einen

Bummel durch die malerische Altstadt

oder eine Pause in einem der zahlrei-

chen kleinen Cafés entlang des Flusses.

Am frühen Nachmittag fahren Sie weiter

nach Bled, wunderschön am Bleder

See inmitten der Julischen Alpen gelegen.

Hier erwartet Sie bereits Ihr Guide

zu einer Ortsführung.

© Pablo Debat - Fotolia © kasto - Fotolia


© travelpeter - Fotolia

■ 3. Tag: Ptuj und die Jeruzalemer

Weinstraße

Heute geht es in die slowenische Steiermark.

Zunächst fahren Sie in die älteste

Stadt Sloweniens, nach Ptuj, wunderschön

inmitten von Weinhügeln an

der Drau gelegen. Entdecken Sie die

denk-malgeschützte Altstadt mit ihren

engen Gassen und der auf einem

Hügel thronenden Burg und genießen

Sie das mittelalterliche Flair. Anschließend

Besichtigung einer traditionellen

Kürbiskernöl-mühle und natürlich

auch Verkostung des leckeren Kernöls.

Weiter geht die Reise nach Jeruzalem.

Es ist nur das slowenische Jeruzalem,

doch das Himmlische kann nicht weit

sein von dieser uralten Weinregion in

traumhaft schöner Hügellandschaft.

In einem traditionellen Weinberghaus

dürfen Sie jetzt die slowenischen Spitzenweine

verkosten und sich von der

hervorragenden Qualität überzeugen.

■ 4. Tag: Ausflug in Sloweniens

schönstes Dorf Olimje

Heute fahren Sie in das idyllische Dörfchen

Olimje mit seinem beeindruckenden

Renaissanceschloss. Hier leben

heute die Minoriten-Mönche und ihre

Klosterapotheke mit wunderschönen

Malereien zählt zu den Ältesten in Europa.

Sie besichtigen die berühmte Apotheke,

den Kräutergarten und auch die

hervorragende Pralinenmanufaktur.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Entspannen Sie in der herrlichen

Thermenlandschaft Ihres Hotels

oder unternehmen Sie einen Spaziergang

durch den wunderschönen Park.

■ 5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

© simonkr - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übern./Frühstücksbuffet im

4 -Wellnesshotel Rimske Terme

Resort in Rimske Toplice

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 4 x Abendessen vom Buffet im Hotel

✔ Willkommensgetränk

✔ 4 x Eintritt in die Badelandschaft der

Therme

✔ Bademantel auf dem Zimmer

✔ 1 x Eintritt in die Saunawelt der

Therme

✔ Stadtführung Ljubljana (ca. 1 ½ - 2

Std.) und Ortsführung Bled (ca. 1 Std.)

✔ Ganztagesreiseleitung Ptuj und

Jeruzalemer Weinstraße

✔ Besichtigung Kürbiskernölmühle mit

Verkostung

✔ Weinprobe in einem traditionellen

Weinhaus inkl. Brot und Käse

✔ Halbtagesreiseleitung Olimje

✔ Besuch der Klosterapotheke in Olimje

✔ Besuch der Pralinenmanufaktur in

Olimje

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Sa. 17.10. - Mi. 21.10.2020 444,- €

Kein EZ-Zuschlag!

www.reisebus-schmidt.de 81

© Tomas Sereda - Fotolia


© xbrchx - stock.adobe.com

Zadar - Kroatien

Viele Extras im

Reisepreis enthalten!

6 Tage

27.10. - 01.11.20

Zadar ist die zweitgrößte Stadt Dalmatiens und fast 3000 Jahre alt. Der historische Stadtkern von

Zadar liegt auf einer Halbinsel und ist von einer venezianischen Mauer umgeben. Zadar ist eine

Perle der kroatischen Kultur und Geschichte und reich an archäologischen und künstlerischen

Erbe, an Denkmälern aus der Antike, aus dem Mittelalter und aus der Renaissance.

■ 1. Tag: Anreise

Abfahrt ca. 03.00 Uhr.

■ 2. Tag: Zadar mit Reiseleitung

Heute lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung

Zadar kennen. Die Kirche des heiligen

Donat aus dem 9. Jhd. ist eines der repräsentativsten

Bauwerke Kroatiens.

Die an Sehenswürdigkeiten reiche Altstadt

lässt keinen Besucher unbeeindruckt.

Außerdem dürfen Sie sich das

Vergnügen nicht nehmen lassen, der

einzigartigen Meeresorgel zu lauschen.

■ 3. Tag: Tagesausflug Split und

Trogir mit Reiseleitung

Split ist die größte Stadt Dalmatiens

und UNESCO Weltkulturerbe. Die Altstadt

und der Palast des römischen

Kaisers Diokletian werden auch Sie

begeistern. Danach fahren Sie nach

Trogir, das Kleinod Dalmatiens. Diese

bezaubernde Stadt befindet sich auf

einer Insel und ist durch 2 Brücken mit

dem Festland verbunden. Die meisten

Bauten stammen aus dem 13. Jhd.

82

© A S Delage Santacreu - Fotolia

■ 4. Tag: Bei gutem Wetter: Tagesausflug

Nationalpark Kornati

mit Reiseleitung

(bei schlechtem Wetter: Alternativprogramm

mit Reiseleitung)

Mit dem Schiff erkunden Sie heute den

einmaligen Nationalpark der Kornaten,

bestehend aus 140 Inseln. Die vielfältigen

Reliefstrukturen der Inseln und

die steilabfallenden Ufern im Kontrast

zum Blau der Adria werden Sie beeindrucken.

Mit einem köstlichen Essen

wird dieser Ausflug abgerundet.

Extrakosten:

Schifffahrt und Mittagessen p.P. € 45,-

© Ewald Fröch - Fotolia

■ 5. Tag: Tagesausflug Krk Wasserfälle

mit Reiseleitung

Der Fluss Krka windet sich durchs Karstgestein

zum Meer und dabei sind zahlreiche

Seen entstanden, sowie atemberaubende

Wasserfälle. Der größte

Wasserfall „Skradinski Buk“ ist 45 m

hoch. Diese wunderschöne Landschaft

wird auch Sie begeistern.

■ 6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 5 x Übern./Halbpension im 4 -Hotel

in der Umgebung von Zadar

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Kurtaxe für den gesamten Aufenthalt

✔ Hallenbadbenutzung

✔ Reiseleitung Zadar

✔ Reiseleitung Split und Trogir

✔ Reiseleitung 4. Tag

✔ Reiseleitung Krk Wasserfälle

✔ Eintritt Nationalpark Krk

Termin & Preis pro Person

Di. 27.10. - So. 01.11.2020 499,- €

EZ-Zuschlag für 5 Nächte 75,- €


© Alexi TAUZIN - Fotolia

Das ist Paris!

4 Tage

31.10. - 03.11.20

Herbstferien!

© bofotolux - Fotolia

Mystisch, beliebt, trendy oder monumental, das ist Paris. Eine Metropole mit Charme und Abwechs-lung.

Da sind die herrlichen Baudenkmäler aus alter und aus neuer Zeit, da gibt es prächtige

Boulevards mit Terrassencafés und Luxuscasinos, da gibt es verwinkelte Gässchen mit kleinen,

verträumten Plätzen.

© Ekaterina Pokrovsky - Fotolia

■ 1. Tag: Anreise

Anreise über Autobahn Heilbronn -

Kaiserslautern - Saarbrücken nach Paris

a Zimmerverteilung - Übernachtung.

■ 2. Tag: Ganztägige Stadtrundfahrt

in Paris mit Reiseleitung

Heute begleitet Sie eine Reiseleitung

bei einer Rundfahrt zu den berühmten

Sehenswürdigkeiten der Stadt wie

Notre Dame, dem Tour Eiffel, der Invalidendom,

die Champs-Elysés etc.

© Gregg Chastain - Fotolia

■ 3. Tag: Rundgang Marais mit

Reiseleitung

Sie besichtigen am Vormittag eines der

schönsten und ältesten Viertel von Paris

mit seinen Adelspalästen aus dem

16. und 17. Jahrhundert. Die Wechselhaftigkeit

der Geschichte hat sich in

keinem anderen Viertel der Stadt deutlicher

niedergeschlagen. Der Nachmittag

steht Ihnen für eigene Erkundungen

zur freien Verfügung.

■ 4. Tag: Heimreise

Frühstück - Rückreise über Reims (kurzer

Aufenthalt in der Innenstadt) - Saarbrücken

- Heilbronn - Heimatort.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übern./Frühstücksbuffet im

Mittelklassehotel am Stadtrand

von Paris (Metrobereich)

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

und TV

✔ Aufenthaltssteuer / Kurtaxe

✔ ganztägige Stadtrundfahrt in Paris

✔ Guide für Rundgang Marais

(ca. 1 ½ - 2 Std.)

Termin & Preis pro Person

Sa. 31.10. - Di. 03.11.2020 331,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 99,- €

www.reisebus-schmidt.de 83


NEU

© sborisov - stock.adobe.com

Alle Wege führen nach Rom

6 Tage

05.11. - 10.11.20

Ein einzigartiges Freilichtmuseum. Egal wie oft man dort war, man findet immer wieder neue

Perspektiven.

… für Sie reserviert:

Das historische 4 ✶ Hotel Diana liegt

zentral, die Via Nazionale und der Trevibrunnen

sind zu Fuß erreichbar. Alle

Zimmer verfügen über Bad/WC oder

DU/WC, Klimaanlage, WIFI, Telefon und

Sat-TV. Von der bezaubernden Dachterrasse

genießen Sie einen atemberaubenden

Blick über Rom.

■ 1. Tag: Anreise in den Raum

Verona

Am Morgen Anreise zur Übernachtung

im Raum Verona. Abendessen und

Übernachtung.

■ 2. Tag: Raum Verona - Rom

Weiterreise nach Rom zum gebuchten

Hotel. Übernachtung.

■ 3. Tag: Rom mit Pizzaessen

Heute verbringen Sie Ihren Tag im Herzen

Roms. Mit Ihrem Reiseleiter erkunden

Sie das Zentrum mit Trevibrunnen,

Piazza Navona und Pantheon. Nirgendwo

schmeckt es besser, als in Italien. Am

Abend genießen Sie eine herzhafte Pizza.

84

© oneinchpunch - stock.adobe.com

■ 4. Tag: Besichtigung der antiken

Ausgrabungsstätte „Ostia

Antica“ mit Reiseleitung

Verbringen Sie mit uns einen spannenden

Tag in der Antike! Groß und

Klein entdecken bei unserem Spaziergang

spielerisch die einst blühende

Hafen- und Handelsstadt an der Tibermündung,

über die fast der gesamte

Warenverkehr Roms abgewickelt wurde.

Zur Kaiserzeit hatte Ostia bis zu

30.000 Einwohner. Heute gehört die

Ausgrabungsstätte Ostia Antica neben

Pompeji und Herculaneum zu den besterhaltenen

römischen Siedlungen.

Durch die gut sichtbare Bausubstanz

können Sie bei dieser Zeitreise einen

erstaunlich intensiven Einblick in die

Lebensweise der Römer erhalten. Sie

entdecken wie der Alltag im 2. Jh. nach

Chr. ausgesehen hat und erfahren auf

unterhaltsame Weise interessantes

über Heiratsrituale, Kindererziehung

oder wie die Menschen in der Antike

die Freizeit verbracht haben.

■ 5. Tag: Rom - Raum Verona

Rückreise zur Zwischenübernachtung

im Raum Verona, Abendessen und

Übernachtung.

■ 6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 x Übernachtung/Halbpension im

4 -Hotel im Raum Verona

✔ 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 4 -Hotel Diana in Rom

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Reiseleitung für Stadtbesichtigung

Rom (ca. 3 Std.)

✔ 1 x 3-Gang-Abendessen mit Antipasti

und gemischten Bruschetta

✔ Reiseleitung für die Besichtigung

von Ostia Antica (ca. 4 Std.)

✔ Eintritt in Ostia Antica

Termin & Preis pro Person

Do. 05.11. - Di. 10.11.2020 638,- €

EZ-Zuschlag für 5 Nächte 145,- €

© Getty Images/iStockphoto - Eloi_Omella


© Karel Tupy - Fotolia

3 Tage

06.11. - 08.11.20

Prag „Alte Pracht in neuem Glanz“

inkl. Moldauschifffahrt mit Abendessen und Musik

Beiderseits der Moldau erhebt sich auf fünf Hügeln die Hauptstadt der Tschechischen Republik

in einmaliger Schönheit. Der Prager ist stolz auf seine Stadt und man kann es verstehen, wenn

man sie selbst einmal gesehen hat. Altstädter Ring - Pulverturm - der historische Wenzelsplatz - die

Karlsbrücke - Prager Burg und der Veitsdom sind nur einige Sehenswürdigkeiten, die Sie bei dieser

Reise kennenlernen.

■ 1. Tag: Anreise Pilsen - Prag

Die Anreise erfolgt am Morgen über

Amberg - Waidhaus (Grenzübergang)

- Pilsen nach Prag - (Mittagspause bei

Anreise) - nach Ankunft im Hotel - Zimmerverteilung.

© Rantanplanx - Fotolia

■ 2. Tag: Prag - Stadtführung

Stadtführung mit tschechischem Reiseleiter,

anschließend Mittagessen. Der

Nachmittag steht zur freien Verfügung

für einen Einkaufsbummel in der Prager

Altstadt. Am Abend Moldau-Schifffahrt

mit Abendessen.

■ 3. Tag: Heimreise über Karlsbad

Rückreise von Prag nach Karlsbad in

die wohl bekannteste Stadt des westböhmischen

Bäderdreiecks. Bei einem

Rundgang lernen Sie den eleganten

Kurort kennen. Mittagessen. Heimreise

nach dem Mittagessen.

© dimbar76 - Fotolia

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im guten Mittelklassehotel in Prag

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ Stadtführung in Prag (ca. 3 Std.)

✔ Moldauschifffahrt mit Aperitif,

Abendessen vom Buffet und

Akkordeonspieler (ca. 2 Std.)

✔ Stadtführung in Karlsbad (ca. 2 Std.)

Termin & Preis pro Person

Fr. 06.11. - So. 08.11.2020 237,- €

EZ-Zuschlag für 2 Nächte 31,- €

www.reisebus-schmidt.de 85

© Jenifoto - Fotolia


© Hotel Edelweiss Berchtesgaden

Wellnessreise ins 4*superior-Hotel

Edelweiss in Berchtesgaden

Das Stadthotel mit Freizeitcharakter

4 Tage

08.11. - 11.11.20

Im Mai 2010 wurde das Hotel EDELWEISS in Berchtesgaden eingeweiht und eröffnet. Es liegt direkt

in der belebten Fußgängerzone von Berchtesgaden, mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

Direkt gegenüber befindet sich das neu renovierte Kongresshaus mit dem

Kurgarten. Der Königssee und das Kehlsteinhaus sind die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der

Region und auch die Mozartstadt Salzburg ist nur eine halbe Autostunde entfernt. Genießen Sie

die verschiedenen Restaurants, Terrassen und Bars und den Wellnessbereich über den Dächern von

Berchtesgaden. Schön wohnen- im Zentrum von Berchtesgaden.

■ 1. Tag: Anreise - Nutzung Wellnessbereich

Anreise am Morgen. Nach Ankunft haben

Sie die Möglichkeit das Hotel Edelweiss

und seinen ausgedehnten Wellnessbereich

auszukosten. Nach einem

5-Gang-Menü können Sie den Tag gemütlich

ausklingen lassen.

■ 2./3. Tag: Nutzung Wellnessbereich

Nach dem Frühstücksbuffet soll auch

dieser Tag ganz im Zeichen Ihres Wohlfühlprogramms

stehen.

Genießen Sie den 2000 m² Wellnessbereich

mit Panoramaschwimmbad,

Saunalandschaft und Dachterrasse

(täglich geöffnet von 7:00 Uhr (nur

Schwimmbad) bzw. 10:00 Uhr bis 22:00

Uhr) und die Beauty-Vital-Residenz

(täglich geöffnet von 9:00 Uhr bis 19:00

Uhr). In der Beauty-Vital-Residenz können

Sie Einzelanwendungen im Kosmetikbereich

buchen. (Die Preise für

die Anwendungen können Sie gerne

in unseren Büros erfragen. Um Ihren

86

Terminwünschen gerecht zu werden,

buchen Sie Ihr persönliches Beautyprogramm

bereits bei Anmeldung in

unserem Büro).

■ 4. Tag: Heimreise

Nach einem gemütlichen Frühstück

und viel Zeit zur Entspannung treten

Sie die Heimreise an.

© Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 4 -superior-Hotel Edelweiss in

Berchtesgaden

✔ Alle Zimmer mit Bad/WC

(Badewanne oder Dusche)

✔ 3 x 5-Gang-Abendessen mit Salat-,

Eis- und Käsebuffet

✔ Freie Nutzung des 2000 m²

Wellnessbereich mit Panoramaschwimmbad,

Saunalandschaft und

Dachterrasse

✔ kuschelige Bademäntel, Handtücher

und Edelweiss-Hausschuhe

✔ kostenloser Internetzugang im Haus

✔ kostenloser Rucksack- und

Wanderstock-Verleih

✔ Ortstaxe

Termin & Preis pro Person

So. 08.11. - Mi. 11.11.2020 444,- €

EZ-Zuschlag für 3 Nächte 75,- €


Advent in Südtirol

Wintermärchen in den Dolomiten

5 Tage

27.11. - 01.12.20

Erleben Sie mit uns den 1. Advent inmitten der herrlichen Bergwelt des Pustertales, außerhalb der

Hauptsaison, in einem der besten Wellness-Hotels am Kronplatz.

… für Sie reserviert:

Sie wohnen 4 Nächte im neu umgebauten

4 ✶ Wellness-Hotel Kristall in

Olang/Geiselsberg, direkt am Kronplatz.

Die schönen Zimmer sind alle mit Bad

oder DU/WC, Telefon, TV, Radio und Fön

ausgestattet. Des weiteren stehen Ihnen

Innen- und Außenpool, versch. Saunen,

Dampfbad und ein Außen-Whirlpool

mit Blick auf die Bergwelt, zur Verfügung.

Die mehrfach ausgezeichnete

Küche verwöhnt Sie mit einheimischen

und internationalen Spezialitäten.

■ 1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt auf der Autobahn

Nürnberg-München-Innsbruck bis nach

Sterzing. Bei einem Aufenthalt haben Sie

Gelegenheit zur Mittagspause und zum

Besuch des Weihnachtsmarktes in der

schönen Altstadt. Weiterfahrt über den

Brenner bis zur Abfahrt Pustertal und

durch das Pustertal bis nach Geiselsberg/Olang

ins Hotel Kristall. Zimmerbezug,

Abendessen und Übernachtung.

■ 2. Tag: Krippenwelt im Ahrntal

und Weihnachtsmärkte Bruneck

und Brixen

Heute nach dem Frühstück fahren Sie

mit Ihrem Bus ins Ahrntal. Hier besuchen

Sie die große Südtiroler Krippenwelt.

Bei einer Führung sehen Sie

kleine Krippen aus aller Welt, prämierte

Krippen, originale Holzkrippen, eine

alte orientalische Krippe, eine seltene

Weihnachtspyramide aus dem Erzgebirge,

eine Swarovski-Krippe und

eine Neapolitanische Krippe. Anschl.

besuchen Sie noch die schönen Weihnachtsmärkte

in Bruneck und Brixen,

bevor Sie wieder zurück ins Hotel fahren.

Abendessen und Übernachtung.

■ 3. Tag: Wintermärchen Dolomiten

und Weihnachtsmarkt

Karersee

Heute erleben Sie die Märchenlandschaft

der Dolomiten. Sie fahren durch

das Pustertal ins Eisacktal und hier vorbei

an Brixen und Klausen bis kurz vor

Bozen. Hier geht es ab ins Eggental, welches

Sie bis zum Karersee hoch fahren.

Besuch des kleinen Weihnachtsmarktes

mit der Märchenhaften Kulisse von Karersee,

Rosengarten und Latemar. Weiterfahrt

auf wunderschöner Strecke

entlang des Rosengartens und über

den Nigersattel und vorbei an Tiers unterhalb

des Schlerns hinab ins Eisacktal

und zurück über das Pustertal ins Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

■ 4. Tag: Zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Machen Sie eine Wanderung

in die Umgebung oder eine Fahrt

mit der Gondel hoch zum Kronplatz.

Auch die Annehmlichkeiten des Hotels

stehen zur Verfügung.

■ 5. Tag: Heimreise

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 4 x Übernachtung im 4 -Hotel Kristall

in Olang/Geiselsberg

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Telefon, TV, und Fön

✔ 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

✔ 4 x Abendessen als 4-Gang-Menü

✔ Begrüßung durch den Chef mit

Häppchen und Aperitif

✔ Bademäntel auf dem Zimmer

✔ Besuch der Krippenwelt Maranatha

inkl. Eintritt und Führung

✔ 1 x Besuch der Weihnachtsmärkte

Bruneck und Brixen

✔ 1 x Ausflug in die Dolomiten mit

Besuch des Weihnachtsmarktes am

Karersee

✔ Freie Nutzung von Hallenbad, Saunen,

Dampfbad und Whirlpool

Termin & Preis pro Person

Fr. 27.11. - Di. 01.12.2020 479,- €

EZ-Zuschlag für 4 Nächte 80,- €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

www.reisebus-schmidt.de 87


© 1989STUDIO - stock.adobe.com

Advent in den Schweizer Bergen

4 Tage

29.11.-02.12.20

Erleben Sie den Schweizer Advent unter Palmen in Montreux auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte

der Schweiz. Freuen Sie sich auf die märchenhafte Wasserburg Chillon, den Besuch einer

echten Schokoladenfabrik und eine Bahnfahrt im Panoramawagen durch die herrliche Winterlandschaft

der schneebedeckten Alpen.

■ 1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen in Ihr Hotel im

Bergdorf Leysin im Genfer Seegebiet,

in der Nähe von Montreux.

■ 2. Tag: Schloss Chillon und Weihnachtsmarkt

Montreux

Heute geht es nach Montreux, wunderschön

an einer geschützten Bucht des

Genfer Sees gelegen, vor der atemberaubenden

Kulisse der schneebedeckten

Alpen. Am Vormittag besuchen

Sie das auf einem Felsen am Ufer des

Genfer Sees liegende Schloss Chillon,

das fast vier Jahrhunderte lang Wohnsitz

und Zollstation der Grafen von Savoyen

war und als eine der schönsten

Wasserburgen der Schweiz gilt. Entdecken

Sie dann am Nachmittag den

schönsten Schweizer Weihnachtsmarkt

in Montreux und seine zauberhafte Atmosphäre

an der Seepromenade.

88

© Elenarts - stock.adobe.com

■ 3. Tag: Gruyere und Winterpanorama-Bahnfahrt

Heute geht die Fahrt zunächst nach

Broc und in der Schokoladenfabrik Maison

Cailler erhalten Sie einen Einblick

in die Herstellung feinster Schweizer

Schokolade. Anschließend besuchen

Sie das bezaubernde mittelalterliche

Bilderbuchdorf Gruyère. Hier haben Sie

Zeit zur freien Verfügung, um die wunderschöne

Dorfstraße entlang zu bummeln.

Am Nachmittag geht es dann

mit dem Golden Pass Panoramawagen

ab Montbovon zurück nach Montreux

und Sie genießen die Aussicht auf die

verschneite Schweizer Bergwelt.

■ 4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im modernen Fernreisebus

✔ 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 3 -Hotel in Leysin

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

✔ 2 x Abendessen vom Buffet im Hotel

✔ 1 x Schweizer Raclette-Abend vom

Buffet im Hotel

✔ Eintritt und Führung Schloss Chillon

(ca. 1 Std.)

✔ Eintritt und Führung Maison Cailler

(ca. 1 ½ Std.)

✔ Bahnfahrt mit dem Golden Pass

Panoramic von Montbovon nach

Montreux in der 2. Klasse

Termin & Preis pro Person

So. 29.11. - Mi. 02.12.2020 315,- €

Kein EZ-Zuschlag

© Stephan Engler - Schweiz Tourismus


Silvesterreise

Lassen Sie sich überraschen !!

5 Tage

29.12. - 02.01.21

Starten Sie mit uns ins Neue Jahr !

Lassen Sie sich überraschen und vertrau‘n

Sie sich uns an. Seien Sie gespannt, welches

Gebiet wir für Sie ausgewählt haben. Sie

fahren in eine schöne Gegend, wo wir ein

sehr gutes Hotel für Sie ausgesucht haben.

Zum Jahreswechsel erwartet Sie ein Gala-

Menü oder ein Gala-Buffet und mit Musik

und Tanz geht’s

bei guter Stimmung

ins Neue Jahr.

© Christian Jung - Fotolia

© jerryjoz - Fotolia

89

www.reisebus-schmidt.de 89


8 Tage

11.06. - 18.06.20

Im Oldtimerbus zum Jubiläum nach Südtirol

Im 4* Wellnesshotel Kristall

Begleiten Sie uns auf eine Reise der besonderen Art, in einem Bus aus den 60er Jahren und genießen

Sie das Fahrgefühl der guten, alten Zeit, ohne Hektik und Stress.

Erleben Sie eine einmalige, nostalgische Reise zur Jubiläumsfahrt nach Südtirol. Wir haben gleich

2 Jubiläen zu feiern - unser Oldtimer wird 55 Jahre alt und gleichzeitig feiern wir 30-jähriges Hoteljubiläum.

Vor 30 Jahren wählten wir das Hotel Kristall das 1. Mal zu unserem Standort in Südtirol. Unsere

Gäste waren damals sehr zufrieden und so entstand die 30ig-jährige Partnerschaft und auch

Freundschaft mit der Besitzerfamilie Erlacher. Damals ein 3-Sterne Hotel, wurde es schon bald zum

4-Sterne Hotel und durch mehrmalige Umbauten und Renovierungen lässt das Hotel heute keine

Wünsche offen. Verbunden mit dem Wunsch, dass uns auch in den kommenden Jahren viele

Gäste nach Südtirol ins Hotel Kristall begleiten und von der Gastfamilie Erlacher weiterhin mit den

Köstlichkeiten der hervorragenden Küche und dem super Service verwöhnt werden, wünschen wir

allen eine tolle Jubiläumsfahrt, bei hoffentlich herrlichem Wetter und guter Laune.

■ 1. Tag: Anreise

Heute am frühen Morgen starten wir

in Gülchsheim. Unterwegs laden wir

Sie zu einem Frühstück mit Kaffee, Sekt

und einem kleinen kalten Buffet ein.

Die Ankunft im Pustertal erfolgt im

Laufe des Nachmittags.

90

■ 2. Tag: St. Vigil und Rautal

Heute starten Sie mit unserem Oldtimer

hoch über den Furkelpass nach

St. Vigil. Besichtigung der schönen

Barock-Kirche und anschl. Fahrt ins

wunderschöne Rautal, das dem Vigilbach

aufwärts folgt und am Fuße der

bis zu 3023 Meter hohen Kreuzkofelgruppe

endet. Möglichkeit zum Wandern

und zur Einkehr im Berggasthaus

Pederü. Am frühen Nachmittag fahren

wir wieder über den Furkelpass zurück

ins Hotel, wo Sie zur Nachmittagsjause

erwartet werden. Abendessen und

Übernachtung.

■ 3. Tag: Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Machen Sie eine kleine

Wanderung in die Umgebung oder genießen

Sie einfach die Annehmlichkeiten

Ihres Hotels.


- ein einmaliges Erlebnis

■ 4. Tag: Drei Zinnen

Heute fahren Sie durchs obere Pustertal

bis Toblach, wo Sie ins Höhlensteintal

abbiegen. Hier geht es hoch vorbei

am Dürrensee bis kurz vor den Misurinasee.

Hier biegen Sie links ab und

fahren über die Mautstraße hoch zur

Auronzo Hütte auf 2333 m, am Fuße

der Drei Zinnen. Bei einem längeren

Aufenthalt haben Sie genügend Zeit

zu einer Wanderung oder genießen

Sie einfach die Ausblicke auf die umliegenden

Dreitausender und den Misurinasee.

Bevor Sie Ihr Bus zuück nach

Geiselsberg bringt, machen Sie noch

einen kurzen Stop am Misurinasee.

■ 5. Tag: Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen wieder für

eigene Unternehmungen zur freien

Verfügung.

■ 6. Tag: Brixen und Kloster

Neustift

Heute fahren Sie als erstes nach Brixen.

Hier haben Sie genügend Zeit zu einem

Bummel durch die schöne Altstadt,

zum Besuch des Doms und zur

Mittagspause. Bevor Sie wieder zurück

ins Hotel fahren, machen Sie noch einen

Abstecher zum Kloster Neustift,

wo wir Sie im Klosterkeller zu einem

Glas Wein einladen.

■ 7. Tag: Tag zur freien Verfügung

Auch der letzte Tag steht Ihnen wieder

zur freien Verfügung. Genießen

Sie noch einmal die herrliche Bergwelt

und nutzen Sie die Annehmlichkeiten

des Hotels.

…für Sie inklusive

✔ Fahrt im Oldtimerbus S9

✔ Sektfrühstück im Bus bei der Anreise

✔ 7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 4 -Hotel Kristall in Geiselsberg

✔ Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Telefon, Flachbild-TV und Fön

✔ Begrüßung durch den Chef mit

Häppchen und Sekt

✔ 6 x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü

mit Salatbuffet

✔ 1 x Abendessen als Galadinner

✔ Täglich Nachmittagsjause

✔ Alle im Programm aufgeführten

Ausflüge

✔ ¼ Wein im Klosterkeller Neustift

✔ Freie Nutzung von Innen- und

Außenpool, Whirlpool, Sauna und

Dampfbad

✔ Bademäntel und Badeslipper auf

dem Zimmer

✔ Reisebegleitung während der

gesamten Reise

✔ Kurtaxe

Termin & Preis pro Person

Do. 11.06. - Do. 18.06.2020 869,- €

EZ-Zuschlag für 7 Nächte 140,- €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

www.reisebus-schmidt.de 91


Oldtimerfahrt durch Franken

Eine Fahrt im Nostalgiebus - ein einmaliges Erlebnis

Sa., 16. Mai 2020

Sa., 11. Juli 2020

Sa., 01. August 2020

Sa., 05. September 2020

Sa., 10. Oktober 2020

Für 1 Tag raus!

Leistungen

✔ Fahrt im Oldtimerbus durch Franken

✔ 1 Glas Sekt zur Begrüßung

✔ Mittagessen in einem guten

Gasthof

✔ Kaffee und Kuchen am Nachmittag

✔ Bordservice

Abfahrt: ca. 09.30 Uhr bis 10.00 Uhr

Abfahrtsorte auf Anfrage

Rückkunft: ca. 18.00 bis 18.30 Uhr

Fahrpreis

pro Person 62,- €

92

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Adler-Modemarkt Haibach

Do., 26. März 2020

(Neue Frühjahrs/Sommer-Kollektion)

Do., 16. Juli 2020

(25 % Sonderrabatt auf das gesamte

sortiment)

Do., 12. November 2020

(Neue Herbst/Winter-Kollektion)

© Adler Modemärkte AG

Auf zur Modenschau

Fahrpreis

pro Person inkl. Modenschau mit Kaffee satt,

1 Stück Kuchen und Präsent

Erwachsene 20,- €

ab Würzburg u. Höchberg 19,- €

Sonderfahrten nach Eger

© detailblick-foto - stock.adobe.com

Sa., 14. März 2020

Sa., 06. Juni 2020

Sa., 07. November 2020

Besuchen Sie mit uns den Tschechenmarkt.

Besonders günstig kaufen

Sie hier Böhmisches Glas, Textilien,

Schmuck, Schokolade, Zigaretten, Spirituosen

und vieles mehr.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 29,- €

Kinder bis 12 Jahre 18,- €

Für die Einreise ist ein gültiger Personalausweis

oder Reisepass erforderlich!

© Robert Kneschke - stock.adobe.com

© jackfrog - Fotolia

© Adler Modemärkte AG

© Adler Modemärkte AG

© Patric Fouad / pfp

© kirill_makarov - stock.adobe.com

www.reisebus-schmidt.de 93


Mo., 06. Januar 2020

(Heilige Drei Könige)

Lichterfest

in Pottenstein

Abfahrt: 13.00 Uhr

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 27,- €

Kinder bis 12 Jahre 18,- €

Ostermontag,

13. April 2020

Osterbrunnenfahrt

Besuchen Sie mit uns die schönsten

Osterbrunnen der Fränkischen

Schweiz. In über 200 Orten der Fränkischen

Schweiz sind von Karfreitag

bis ca. 2 Wochen nach Ostern zahllose

Brunnen mit Tausenden buntbemalter

Eierschalen, mit Blumen, Kränzen und

Girlanden geschmückt.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 30,- €

Kinder bis 12 Jahre 20,- €

94

© Jan Schuler - Fotolia

© Svenni - stock.adobe.com

So., 10. Mai 2020

Muttertagsfahrt

Heute bleibt die Küche kalt -

Mutter kocht nicht - Vater zahlt!

Lassen Sie sich überraschen und vertrauen

Sie sich uns an. In einer schönen

Gegend haben wir einen guten

Gasthof für Sie ausgewählt, wo Sie ein

schönes Buffet oder ein gutes 3-Gang-

Menü erwartet.

Fahrpreis

pro Person inkl. Mittagessen

Erwachsene 50,- €

Kinder bis 12 Jahre 36,- €

Fr., 01. Mai 2020

Fahrt ins Blaue

Wir haben auch dieses Jahr wieder ein

schönes Reiseziel für Sie ausgewählt.

Vertrauen Sie sich uns an und lassen

Sie sich überraschen.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 34,- €

Kinder bis 12 Jahre 22,- €

© Nerlich Images - Fotolia

© S.H.exclusiv - stock.adobe.com

Sa., 16. Mai 2020

Karlsbad

Wir fahren in die bekannteste Stadt des

westböhmischen Bäderdreiecks, in das

130 km westlich von Prag gelegene

Karlsbad. Bei einem Rundgang lernen

Sie den eleganten Kurort mit seinen

prachtvollen Kurhäusern sowie das

Spielkasino kennen.

Fahrpreis

pro Person inkl. Stadtführung in Karlsbad

Erwachsene 46,- €

Kinder bis 12 Jahre 34,- €

Für die Einreise ist ein gültiger Personalausweis

oder Reisepass erforderlich.

Do., 21. Mai 2020

Dennenloher

Schloß- und

Gartentage

Die Dennenloher Schloß- und Gartentage

haben sich unter Gartenliebhabern

einen festen Platz im Terminkalender

erworben. Besuchern werden

neue Trends und Anregungen, sowie

fundierte Informationen rund um das

Thema „Garten“ vermittelt.

90 Aussteller präsentieren rund um den

farbenfrohen Gutshof, im sprießenden

Park und im Privatgarten der Familie

von Süsskind exklusive Wohn- und

Gartentrends, Wissenswertes aus der

Pflanzenwelt sowie die neuesten Gartengeräte.

Das vielfältige Rahmenprogramm

wie Konzerte auf der Schlossterrasse,

Darbietungen andalusischer

Pferde in der Schlossarena sowie eine

Ausstellung in der Galerie verleihen

Deutschlands blühendster Gartenmesse

kulturellen Glanz.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt

Erwachsene 42,- €

Kinder bis 12 Jahre 32,- €

© refresh(PIX) - stock.adobe.com


Sa., 23. Mai 2020

Sa., 12. September 2020

Landesgartenschau

Ingolstadt (Bayern)

Der Besuch der Landesgartenschau Ingolstadt

verspricht in vielerlei Hinsicht

ein spannungsreiches Erlebnis voller Inspirationen

für die ganze Familie. Durch

die Ausstellungsbeiträge zieht sich das

Kernthema Nachhaltigkeit wie ein roter

Faden. Vielfältige Schau- und Themengärten

zeigen Möglichkeiten einer umwelt-

und ressourcenschonenden Gartengestaltung

auf und demonstrieren,

wie man mit der Anlage von Gärten und

Freiflächen ökologische Werte schaffen

kann. Einen optischen Hochgenuss

bieten zudem die bunten Wechselausstellungen

in der Blumenhalle sowie

farbenfrohe Staudenpflanzungen und

Frühjahrs- und Sommerblumen, die

sich mit ihrer Blütenpracht jeweils über

2500 m² Fläche in der spannungsvoll

gestalteten Parklandschaft erstrecken.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt

Erwachsene 44,- €

Kinder bis 12 Jahre 25,- €

Kinder 13 bis 17 Jahre 32,- €

So., 24. Mai 2020

So., 13. September 2020

ZDF-Fernsehgarten

„Stars und Musik live erleben“

Besuchen Sie mit uns eine der beliebtesten

Live-Sendungen des ZDF. Auftritte

von Musikstars - sommerliche

Spiele und jede Menge Tipps, so sieht

der Sonntagvormittag im Sommer aus.

Auch 2020 führt wieder Andrea Kiewel

durch’s Programm.

Leistungen

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Eintritt in den Fernsehgarten

(Stehplatz)

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 39,- €

Kinder bis 12 Jahre 33,- €

Aufpreis Sitzplatz 10,- €

Tagesfahrten

So., 31. Mai 2020

Sonntagsbrunch

auf der MS Renate

An Bord der MS „Renate“ können Sie

den Sonntag in vollen Zügen genießen.

Während der Fahrt auf der bayerischen

Donau von Kelheim durch den Donaudurchbruch

verwöhnt Sie die Crew mit

einem reichhaltigen kalt-warmen Brunchbuffet.

Um 10:15 Uhr heißt es „Leinen

los“ und das schmucke Ausflugsschiff

verlässt den Hafen. Etwa fünf Stunden

kreuzt das Schiff auf der Donau. Sie erleben

auch die Fahrt durch die Schleuse

Bad Abbach. Das Schiff wird hier ca.

6 m abgesenkt und während der Rückfahrt

wieder angehoben. Rückkunft ist

gegen 15:15 Uhr in Kelheim. Genießen

Sie vom Buffet so viel Sie gerne möchten.

Das Brunchbuffet beinhaltet Wiener,

Weisse, Marmelade, Käse, Schinken,

Eier, Wurst, Joghurt, Obst beim

Frühstück. Mittags gibt es warmen Braten,

Schnitzel, Fischfilet, Beilagen, Salate

und am Nachmittag Nachspeisen

und Kuchen. (Kaffee, Tee und Schokolade

sind im Preis enthalten).

Leistungen

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Schifffahrt von Kelheim durch den

Donaudurchbruch Richtung

Regensburg und zurück

✔ Brunch am Schiff

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 76,- €

Kinder 6 bis 16 Jahre 56,- €

Kinder bis 5 Jahre 45,- €

© Bergfee - Fotolia

Pfingstmontag,

01. Juni 2020

Sa., 29. August 2020

Bodensee -

Insel Mainau

Staunenswertes gibt es auf der Mainau

wahrhaft in Fülle. Die botanischen

Kostbarkeiten vorneweg. Wir laden Sie

ein, Park und Gärten, Natur und Botanik

der Insel mit allen Sinnen zu erkunden.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt

Erwachsene 68,- €

Kinder bis 12 Jahre 51,- €

Do., 04. Juni 2020

Do., 06. August 2020

Stuttgart Wilhelma

Besuchen Sie mit uns den zoologischen

botanischen Garten in Stuttgart.

Die Wilhelma mit rund 10.000 Tieren

in fast 1.000 Arten ist einer der artenreichsten

Zoos Deutschlands, wobei

ein Querschnitt durch alle Klimazonen

der Erde gezeigt wird. Wertvoll ist auchder

Pflanzenbestand mit etwa 5.000

Arten.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt

Erwachsene 55,- €

Kinder 6 bis 17 Jahre 38,- €

Kinder bis 5 Jahre 28,- €

© pure-life-pictures - Fotolia

www.reisebus-schmidt.de 95


Sa., 06. Juni 2020

Sonderfahrten nach

Eger zum Tschechenmarkt

Siehe Seite 93

Sa., 13. Juni 2020

Faszination unter

Tage & Gärten und

Brunnen!

Salzbergwerk Bad Friedrichshall

& Bad Wimpfen

Es erwartet Sie ein beeindruckendes

Erlebnis! In den Salzkammern von Bad

Friedrichshall wird Ihnen durch interessante

und interaktive Präsentationen

die Geschichte des Salzbergbaus veranschaulicht.

Alle zwei Jahre zeigt sich die historische

Altstadt Bad Wimpfens in ihrer

schönsten Gartenblütenpracht. Um

die historischen Brunnen präsentieren

Gartengestalter, Gärtner, Kunsthandwerker,

Kräuterfrauen, Designer und

Handwerker ihre Waren zum Staunen,

Kaufen und Mitmachen! Seien Sie dabei…

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt Salzbergwerk

Erwachsene 37,- €

Kinder bis 16 Jahre 20,- €

96

© Robert Kneschke - stock.adobe.com

© Vera Kuttelvaserova - stock.adobe.com

Sa., 20. Juni 2020

Berchtesgaden -

Königssee

Kristallklares, grünes Wasser, lautlos dahin

gleitende Motorboote, steingraue

gigantische Felswände, Watzmann und

Steinernes Meer und das Bilderbuch-

Kirchlein von St. Bartholomä erwarten

Sie auf unserer heutigen Fahrt an den

König aller Seen.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 47,- €

Kinder bis 12 Jahre 28,- €

© JFL Photography - stock.adobe.com

© RW-Design - Fotolia

© M. Landsknecht - ReiseBlende

So., 21. Juni 2020

Weltkulturerbe

Bergpark Wilhelmshöhe

Erleben Sie Europas größten

Bergpark mit Herkules und Wasserspielen

Der am Hang des Habichtswaldes gelegene

Landschaftsgarten ist der größte

Bergpark Europas und erstreckt sich

insgesamt über eine Fläche von 560

Hektar. Hier lassen sich die verschiedenen

gartenkünstlerischen Ideen als

Repräsentation absolutistischer Herrschaft

über einen Zeitraum von drei

Jahrhunderten eindrucksvoll erleben.

Seit 2013 zählt das Gesamtkunstwerk

Bergpark Wilhelmshöhe mit den historischen

Wasserspielen zu den UNESCO-

Weltkulturerbe-Stätten. Der Bergpark

ist autofrei und damit ausschließlich

fußläufig erlebbar. Besuchen Sie den

Herkules, die Löwenburg, das Schloß

Wilhelmshöhe und die Roseninsel, mit

über 1000 verschiedenen Strauch-,

Wild- und Kletterrosen. Am Nachmittag

erleben Sie den Sonntäglichen Höhepunkt.

Um 14:30 Uhr beginnen die

Wasserspiele. Das Wasser sprudelt über

die Kaskaden, den Steinhöfer Wasserfall,

die Teufelsbrücke und fällt über das

Aquädukt und die Peneuskaskaden

hinab zum Schlossteich. Hier lässt der

Wasserdruck die „Große Fontäne“ über

50 Meter in die Höhe schießen. Jedes

Wasserbild wird für ungefähr 10 Minuten

inszeniert. Ende ist um ca. 16 Uhr,

anschl. erfolgt die Heimreise.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 42,- €

Kinder bis 12 Jahre 28,- €

© Markus W. Lambrecht - Fotolia


Sa., 27. Juni 2020

Ammersee

und Kloster

Andechs

© Stadt Kulmbach

Anreise nach Herrsching an den Ammersee.

Mittagspause. Anschließend

Fahrt zum Kloster Andechs, Möglichkeit

zur Besichtigung der Wallfahrtskirche,

zur Probe des Klosterbieres und

zur Brotzeit. Heimreise am Nachmittag.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 43,- €

Kinder bis 12 Jahre 26,- €

Sa., 11. Juli 2020

Tegernseer Tal -

Rottach Egern -

Moni Alm

Das Tegernseer Tal mit seinen fünf Orten

rund um den See ist wie geschaffen

für Erholung, Spaß und Freude. Fahren

Sie mit uns einen Tag ins Tegernseer Tal

- wir werden einen Aufenthalt mit Möglichkeit

zur Mittagspause in Rottach-

Egern einlegen und anschließend zur

Moni-Alm fahren. Dort können Sie einen

gemütlichen Spaziergang, vorbei an

schönen Bergwiesen zum romantisch

gelegenen Suttensee unternehmen. An

der Moni-Alm können Sie zu Kaffee und

hausgemachten Kuchen einkehren.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 40,- €

Kinder bis 12 Jahre 25,- €

© magann - Fotolia

Mi., 15. Juli 2020

Tagesfahrten

Seniorentag

im Altmühltal

Fahrt nach Kelheim - Schifffahrt auf der

Altmühl von Kelheim nach Riedenburg

und zurück inkl. Mittagessen (Schifffahrt

von 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr) - anschließend

Aufenthalt in Kelheim zur

freien Verfügung - Rückfahrt.

Senioren ab 65 Jahren fahren gegen

Vorlage des Ausweises zum halben

Preis Schiff.

Leistungen

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Schifffahrt von Kelheim nach

Riedenburg und zurück

✔ Mittagessen am Schiff

Fahrpreis pro Person

Senioren ab 65 Jahren 58,- €

Erwachsene 73,- €

Kinder bis 6 Jahre 38,- €

Do., 16. Juli 2020

Adler-Modemarkt

Haibach Siehe Seite 93

© M. Landsknecht - ReiseBlende

© Adler Modemärkte AG

Sa. 18. Juli 2020

Edertalsperre und

Baumkronenweg

Besuchen Sie mit uns den drittgrößten

Stausee Europas und Hessens 1. Baumkronenweg.

Als erstes besuchen Sie den

Baumkronenweg. Anschl. geht es zur

Staumauer. Hier haben Sie Gelegenheit

zu einer Schiffsrundfahrt und zur Mittagspause.

Auf der Rückfahrt machen Sie

noch einen Stop in der schönen Fachwerkstadt

Hoberg/Efze. Gelegenheit zur

Kaffeepause und Heimreise über die Autobahn.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt Baumkronenpfad

Erwachsene 48,- €

Kinder bis 12 Jahre 38,- €

Sa., 25. Juli 2020

Aalen und Ulm

Vielleicht waren Sie schon einmal in

Aalen in der Therme, Sie kennen aber

den „Tiefen Stollen“ nicht?

Wir fahren zur Bergwerksbesichtigung

in den „Tiefen Stollen“, dort wurde bis

1939 Eisenerz abgebaut. Heute kann

das Bergwerk besichtigt werden und

wird zu Therapiezwecken genutzt. Anschließend

geht es weiter nach Ulm.

Die ehemalige Reichsstadt bietet eine

Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten.

Geprägt durch Fachwerkhäuser,

kleine Gassen und Brücken ist ein Altstadtrundgang

ein „Muss“.

Leistungen

✔ Fahrt im modernen Reisebus

✔ Besichtigung Bergwerk „Tiefer

Stollen“

✔ Führung durch die Altstadt von Ulm

mit Fischer- und Gerberviertel (ca.

90 Min.)

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 39,- €

Kinder bis 16 Jahre 25,- €

www.reisebus-schmidt.de 97


Sa., 01. August 2020

Fest der Porzelliner

mit Europas

größtem Porzellanflohmarkt

in Selb

Die Attraktion beim „Fest der Porzelliner“

ist - mit über 300 Anbietern - der

längste und größte Porzellan-Flohmarkt

in ganz Europa.

Bei einem solchen Stadtfest ist es natürlich

eine Selbstverständlichkeit,

dass sich die Innenstadt in einen großen

Biergarten verwandelt. Zahlreiche

Bands, ein buntes Rahmenprogramm,

Essen und Trinken, typisch oberfränkisch

- aber auch international gehören

dazu!

Gelegenheit zum Porzellan- und Glaseinkauf

besteht u. a. bei Hutschenreuther,

Rosenthal, Villeroy & Boch.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 36,- €

Kinder bis 12 Jahre 23,- €

Do., 06. August 2020

Stuttgart

Wilhelma Siehe Seite 95

98

© Siegfried Schnepf - stock.adobe.com

© estima - Fotolia

Sa., 08. August 2020

Eisenach - Wartburg

Früh Abfahrt über die Autobahn Fulda

nach Eisenach - Stadtführung mit

Reiseleitung - anschließend Zeit zur

freien Verfügung mit Möglichkeit zum

Mittagessen - am Nachmittag Besichtigung

der Wartburg (Extrakosten) -

Rückfahrt erfolgt durch den Thüringer

Wald - Meiningen - Bad Kissingen - Arnhausen

- Heimatort.

Fahrpreis

pro Person inkl. Stadtführung

Erwachsene 46,- €

Kinder bis 12 Jahre 35,- €

So., 09. August 2020

Wendelstein -

Schliersee

Gut gelaunt in netter Gesellschaft reisen

Sie ins Bayerische Oberland. Erste

Station ist Spitzingsee zur Mittagspause.

Nach der Pause fahren wir nach

Osterhofen zur Seilbahnstation. Wenn

Sie möchten, fahren Sie mit der Wendelstein-Seilbahn

zum Gipfel. Im Bergrestaurant

mit herrlichem Rundblick

ist die Nachmittagskaffeepause ein

besonderes Erlebnis. Mit der Zahnradbahn

fahren Sie wieder zurück ins Tal.

Unser Bus nimmt Sie in Brannenburg

auf. Gäste, die nicht mit auf den Wendelstein

fahren möchten, können mit

dem Bus weiter nach Bayrischzell - Zeit

zur freien Verfügung mit Möglichkeit

zur Kaffeepause - Weiterfahrt nach

Brannenburg zur Zahnradbahnstation

- Aufenthalt und Besichtigung - anschließend

Heimreise.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 43,- €

Kinder bis 12 Jahre 26,- €

Extrakosten (zahlbar vor Ort):

kombinierte Berg- und Talfahrt

Zahnradbahn-Seilbahn ca. 36,- €

© Bergfee - Fotolia

Sa. 22. August 2020

Marienbad -

Franzensbad -

Bäderfahrt

Die Anreise erfolgt nach Marienbad, wo

Sie Ihr Stadtführer bereits erwartet. Ihr

Stadtführer zeigt Ihnen die schönsten

Plätze von Marienbad. Nach dem Mittagessen

fahren Sie nach Franzensbad.

Die Kurstadt hat sich als eine Seltenheit

aus dem 19. Jahrhundert unverändert

erhalten. Sie haben dort ca. 2 Std. Zeit

zum Verweilen. Anschließend Heimreise.

Fahrpreis

pro Person inkl. Stadtführung in Marienbad

Erwachsene 42,- €

Kinder bis 12 Jahre 27,- €

Für die Einreise ist ein gültiger Personalausweis

oder Reisepass erforderlich!

© kaprikfoto - Fotolia

© M. Landsknecht - ReiseBlende

© M. Landsknecht - ReiseBlende


Sa., 29. August 2020

Bodensee - Insel

Mainau Siehe Seite 95

© Gerhard Köhler - Fotolia

Tagesfahrten

Sa., 12. September 2020

Landesgartenschau

Ingolstadt

(Bayern) Siehe Seite 95

So., 13. September 2020

ZDF-Fernsehgarten

Siehe Seite 95

© Pierre Adenis

So., 06. September 2020

Deutsche Weinstraße,

Deutsches

Weintor und Elsass

inkl. Führung im „Pfälzer Rothenburg“

in St. Martin

Der heutige Ausflug führt Sie in eines

der schönsten Ecken Deutschlands.

Über die Autobahn Würzburg-Heilbronn-Speyer

erreichen Sie das „Pfälzer

Rothenburg“, den schönen Weinort

St. Martin. Hier erwartet Sie bereits Ihr

Stadtführer für Ihre Entdeckungsreise

durch eines der schönsten Weinorte

der Pfalz. Nach der Führung haben Sie

genügend Zeit zur freien Verfügung

und zur Mittagspause. Schlendern Sie

durch die verwinkelten Gassen des Historischen

Ortes und besuchen Sie eine

der schönen Straußenwirtschaften. Anschl.

geht die Fahrt auf wunderschöner

Strecke durch das Dahner Felsenland

und vorbei am Deutschen Weintor

in das schöne Elsässische Städtchen

Wissembourg. Hier haben Sie noch

Gelegenheit zur Kaffepause, bevor Sie

wieder die Heimreise antreten. Die

Rückfahrt erfolgt auf der BAB Karlsruhe-Heilbronn

zu den Heimatorten.

Fahrpreis

pro Person inkl. Führung in St. Martin a.d.

Weinstraße

Erwachsene 49,- €

Kinder bis 12 Jahre 35,- €

Sa., 19. September 2020

Obermaiselstein im

Allgäu - Viehscheid

In Obermaiselstein findet einer der

größten Almabtriebe des Allgäus statt.

Ungefähr 1.200 Stück Vieh von 11 Alpen

kommen an diesem Tag ins Tal

zurück, um nach dem „Urlaub“ auf der

Alpe wieder an ihre Besitzer zurückverteilt

zu werden. Zuerst hört man

die Glocken und Schellen der Herden

und die Rufe der Hirten, Staubwolken

künden das Näherkommen der Tiere

an, die schließlich geradezu durch den

engen Weg auf die Straßen hinausstürmen,

begleitet von rennenden Hirten

und Helfern. Für den besonderen Reiz,

den der Viehscheid auf Einheimische

und Tausende von Besuchern jährlich

ausübt, gibt es keine Worte. Viehscheid

muss man erleben. Das ganze Dorf ist

ein einziges Fest mit Bierzelt und Musik!

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 41,- €

Kinder bis 12 Jahre 26,- €

© Dozey - stock.adobe.com

Sa., 26. September 2020

Oktoberfest

in München

…mit Möglichkeit zum Besuch

des Zentral-Landwirtschaftsfestes

Auf zum größten Volksfest der Welt! Erleben

Sie einen unbeschwerten, ereignisreichen

und stimmungsvollen Tag

auf der Wiesn!

Rückfahrt ab München um 19.00 Uhr.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 38,- €

Kinder bis 12 Jahre 24,- €

Extrakosten: Eintritt Landwirtschaftsschau

www.reisebus-schmidt.de 99

© Manfred Landsknecht - ReiseBlende © Jeanette Dietl - Fotolia


Sa., 26. September 2020

Reith im Alpbachtal

- Almabtrieb mit

Bauern- und Handwerkermarkt

und

Kirchtagfest

Ab 10.00 Uhr im Ortszentrum großer Bauernmarkt

mit Tiroler Spezialitäten, Konzert

der Bundesmusikkapelle, Tanz- u. Unterhaltungsmusik

verschiedener Musikgruppen,

Vorführung von alten Handwerk und

seltenen Arbeiten aus dem bäuerlichen

Alltag, Weben, Holzschnitzen, Spinnen,

Glasschleifen u. v. m. Am Nachmittag

zieht das geschmückte Almvieh durch

den Ort in die heimischen Ställe.

Fahrpreis pro Person

inkl. Eintritt

Erwachsene 52,- €

Kinder bis 12 Jahre 33,- €

Sa., 10. Oktober 2020

Herbstfahrt

Lassen Sie sich überraschen - mit uns

erleben Sie die schönsten Farben des

Herbstes!

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 36,- €

Kinder bis 12 Jahre 23,- €

100

© fottoo - Fotolia

© Smileus - Fotolia

So., 11. Oktober 2020

Zwiebelmarkt in

Weimar - Thüringens

größtes Volksfest

Genießen Sie den Ausnahmezustand

in der Klassikerstadt! In der gesamten

Innenstadt finden Sie hunderte von

Händlern, die ihre Ware anbieten – vornehmlich

die Zwiebelbauern mit den

kunstvoll gefertigten Zwiebelzöpfen.

Außerdem locken kulinarische Genüsse

von deftigen Speisen, thüringischem

Kuchen und heimischen Getränken.

Auf zahlreichen Bühnen verteilt, präsentieren

sich die unterschiedlichsten

Künstler, lassen Sie sich überraschen!

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 42,- €

Kinder bis 12 Jahre 27,- €

Sa., 17. Oktober 2020

Kürbisausstellung

im Blühenden

Barock Ludwigsburg

Besuchen Sie die weltgrößte Kürbisausstellung!

Die inzwischen schon kultige Ausstellung

der skurrilen Gewächse mit den

prachtvollen Farben und außergewöhnlichen

Formen überrascht jedes

Jahr mit einem neuen Thema. Über

400.000 Kürbisse in über 450 Sorten

aus aller Welt sind im Park zu Gast. Speise-

und Zierkürbisse können erworben

werden. Zahlreiche Sonderveranstaltungen

begleiten die Ausstellung. Seien

Sie dabei, sehen Sie es sich an - es

lohnt sich!

Fahrpreis pro Person

inkl. Eintritt Kürbisausstellung, Blühendes

Barock mit Märchengarten

Erwachsene 54,- €

Kinder bis 15 Jahre 40,- €

© alisseja - Fotolia

Sa., 07. November 2020

Sonderfahrten nach

Eger zum Tschechenmarkt

Siehe Seite 93

Do., 12. November 2020

Adler-Modemarkt

Haibach Siehe Seite 93

Sa., 14. November 2020

Rain am Lech

Dehner Blumenpark

„Wunderbare

Weihnachtswelt“ &

Donauwörth

Auf nach Rain am Lech! Auf 1.600

Quadratmetern präsentiert Dehner im

Garten-Center Rain eine Winterwunderwelt

mit den neuesten Trends und

Dekorationsideen für ein festliches Zuhause.

Das stimmungsvolle Ambiente

des Weihnachtsmarktes lädt nicht nur

zum Einkaufen, sondern auch zum

Bummeln und Verweilen ein. Nach der

Möglichkeit zur Mittagspause fahren

wir weiter nach Donauwörth. Bei einer

kurzen Stadtführung lernen Sie die

wunderschöne Altstadt kennen – anschließend

noch Zeit zur freien Verfügung.

Fahrpreis

pro Person inkl. Stadtführung Donauwörth

Erwachsene 30,- €

Kinder bis 12 Jahre 22,- €

© Robert Kneschke - stock.adobe.com


© karepa - stock.adobe.com

Tagesfahrten

So., 15. November 2020

Fahrt zum

Martinigans-Essen

Gemütlicher Tagesausflug in eine reizvolle

Gegend. Zum Mittagessen erhält

jeder Fahrgast eine Portion Gans mit

Klößen und Blaukraut.

Fahrpreis

pro Person inkl. Portion Gans mit Kloß und

Blaukraut

Erwachsene 46,- €

Kinder bis 12 Jahre 30,- €

Sa., 21. November 2020

Spaß ohne Grenzen

im Europapark Rust

Kommen Sie zum großen Freizeitpark

in Rust

Wenn der Weihnachts-mann Achterbahn

fährt, bunte Christbaumkugeln

im Takt tanzen und der Duft von Lebkuchen

durch ganz Europa weht, dann

ist im Europa-Park wieder die Zeit der

Winteröffnung gekommen. Erleben Sie

lichtverzauberte Stunden in Deutschlands

größtem Freizeitpark! Unser Bus

bringt Sie gemütlich zum Europapark

und Sie haben den ganzen Tag Aufenthalt.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintrittskarte

Erwachsene 73,- €

Kinder bis 11 Jahre 60,- €

Bei Vorlage eines gültigen Ausweises

oder einer Kopie der Geburtsurkunde.

Liegt kein gültiger Altersnachweis vor,

gilt der reguläre Eintrittspreis für Erwachsene.

frei

Kinder bis 3 Jahre

Bei Vorlage eines gültigen Ausweises

oder einer Kopie der Geburtsurkunde.

Liegt kein gültiger Altersnachweis vor,

gilt der reguläre Eintrittspreis für Kinder

ab 4 Jahre.

Fr., 27. November 2020

Christkindlmarkt

auf der Fraueninsel

Der Duft von kandierten Früchten, Kaiserschmarrn

und Glühwein lockt Sie auf

die Insel inmitten des Chiemsees und

lädt zum Bummeln über den Markt ein.

Im weihnachtlichen Ambiente werden

hier an über 80 Ständen u. a. feinstes

Kunsthandwerk und Krippenfiguren

angeboten. Hier treffen sich Einheimische

und Besucher, um den vorweihnachtlichen

Zauber zu genießen und

sich auf das große Fest einzustimmen.

Fahrpreis

pro Person inkl. Schifffahrt zur Fraueninsel

Erwachsene 53,- €

Kinder bis 12 Jahre 35,- €

© Priener Tourismus GmbH - www.tourismus.prien.de

© Kavalenkava - stock.adobe.com

Sa., 28. November 2020

Weihnachtsmarkt

auf Schloß Guteneck

Einer der schönsten Weihnachtsmärkte

Deutschlands

Besuchen Sie mit uns den Weihnachtsmarkt

auf Schloss Guteneck. Lassen

Sie sich verzaubern und in die Zeit des

Mittelalters und in eine herrliche Weihnachtswelt

entführen. Im Schloss und

der umliegenden Waldlandschaft wirkt

die herrliche Beleuchtung der 120 Buden

und Stände besonders heimelig.

Besonders angenehm sind die ca. 800

- 1000 Sitzplätze in verschiedenen Buden,

Hütten und Stuben. So lässt sich

der Glühmost und Mutzbraten (Spezialität)

besonders angenehm genießen.

Es erwartet Sie an allen Veranstaltungstagen

ein weihnachtliches, mittelalterliches

und buntes Markttreiben mit

alter Handwerkskunst: Krippenschnitzer,

Fackelmacher, Schmied, Messerund

Scherenschleifer, Filzer, Glasbläser,

Specksteinschnitzer,

Stadtschreiber,

Buchbinder, Kerzenzieher, Riemenschneider,

Lederpunzierer, Klöppler,

Töpfer, Zinngießer, Teppichweber, und

weitere. Mehrere Rittergruppen zeigen

historisches Lagerleben.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt Schloß Guteneck

Erwachsene 43,- €

Kinder bis 12 Jahre 28,- €

www.reisebus-schmidt.de 101

© Schloss Guteneck Projekt GmbH

© Schloss Guteneck Projekt GmbH


So., 29. November 2020

Königlicher Weihnachtsmarkt

auf der

Burg Hohenzollern

bei Hechingen

(Baden-Württemberg)

Stammsitz des preußischen Königshauses

und der Fürsten von

Hohenzollern

Der königliche Weihnachtsmarkt auf

der Burg Hohenzollern gilt zu Recht als

einer der schönsten Weihnachtsmärkte

Deutschlands. Die besondere Lage der

Burg, ihr historischer Hintergrund als

Stammsitz des Hauses Hohenzollern

am Rande der schwäbischen Alb sowie

das festliche Rahmenprogramm garantieren

eine einzigartige weihnachtliche

Atmosphäre. Rund 40 Anbieter erwarten

Sie sowohl im Außen- als auch im

Innenbereich der Burg Hohenzollern

mit auserwählten und nicht alltäglichen

Accessoires, Geschenkideen und

Leckereien.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt

Erwachsene 56,- €

Kinder bis 16 Jahre 28,- €

102

© burg-hohenzollern.com

© kobolia - stock.adobe.com

Sa. 28. November 2020

Deutschamerikanischer

Weihnachtsmarkt

in der Westernstadt

Pullman City

… in Eging am See in Bayern

Glitzernd, bunt und exotisch - so ist der

deutsch-amerikanische Weihnachtsmarkt

in der Westernstadt Pullman

City. Eine „lebende Krippe“ mit Esel,

Hasen und Ziegen, Musik vom Drehorgelspieler,

üppig geschmückte Weihnachtsbäume

und eine prunkvolle

Weihnachtsbeleuchtung garantieren

für ein stimmungsvolles Ambiente. Die

vielen Stände und Buden laden zum

Bummeln und Probieren ein. Geboten

wird alles von süß bis deftig.

Fahrpreis

pro Person inkl. Eintritt

Erwachsene 53,- €

Kinder 5 bis 15 Jahre 38,- €

Sa. 28. November 2020

Christkindlesmarkt

in Straßburg im

Elsass

Genießen Sie die tolle Atmosphäre

des Weihnachtsmarktes rund um den

Straßburger Dom.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 41,- €

Kinder bis 12 Jahre 26,- €

© Alexi TAUZIN - Fotolia

So., 29. November 2020

Heidelberger

Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr erstrahlt die gesamte

Heidelberger Altstadt im Weihnachtszauber.

In der Adventszeit können

Romantiker und Familien das Flair

des Weihnachtsmarktes auf großen

und kleinen Plätzen mit über 140 Ständen

genießen. Der Duft von heißen

Maroni, Zuckermandeln, Zimt, Nelken

und Glühwein durchzieht die historische

Neckarstadt und stimmt auf die

schönste Zeit des Jahres ein.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 36,- €

Kinder bis 12 Jahre 23,- €

Fr., 04. Dezember 2020

Kuchelbauer’s Turmweihnacht

& Niklasmarkt

in Abensberg

Mindestens 400.000 LED-Lichter bringen

die Brauerei jedes Jahr in der Adventszeit

zum Strahlen: Es ist wieder

Zeit für Kuchlbauer’s Turmweihnacht!

Der Weihnachtsmarkt auf dem Gelände

der Brauerei zum Kuchlbauer ist

bekannt für sein märchenhaftes Ambiente

in stimmungsvoller Atmosphäre.

Weihnachtliches Kunsthandwerk, musikalische

Darbietungen, traditionelle

Schmankerl erwarten Sie am Niklasmarkt.

Der romantische Schlossgarten

wird erfüllt von weihnachtlichem Flair.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 28,- €

Kinder bis 12 Jahre 14,- €

© Th. Assfalg - Heidelberg Marketing GmbH, Heidelberg Event GmbH


Tagesfahrten

Sa., 05. Dezember 2020

Weihnachtliches

Salzburg

Wegen des schönen Christkindlesmarktes

beim Dom und der geschmückten

Innenhöfe ist die Stadt zu dieser Jahreszeit

besonders sehenswert.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 45,- €

Kinder bis 12 Jahre 27,- €

Sa., 05. Dezember 2020

München -

zum Weihnachtsmarkt

oder

Einkaufsbummel

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 36,- €

Kinder bis 12 Jahre 23,- €

© SalzburgerLand

© Alexander Savel - WTG

So., 06. Dezember 2020

Altdeutscher

Weihnachtsmarkt

in Bad Wimpfen

(Baden-Württemberg)

Genießen Sie einen vorweihnachtlichen

Advent im romantischen Ambiente,

mit verführerischen Adventsdüften,

Glühwein und der bezaubernden

Kulisse der mit vielen Lichtern und

Tannengrün geschmückten mittelalterlichen

Fachwerkstadt Bad Wimpfen.

In den Gassen der historischen Altstadt

stehen dann ca. 120 Verkaufsstände

mit vorwiegend kunsthandwerklichen

Angeboten, Handarbeiten und weihnachtlichen

Köstlichkeiten.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 30,- €

Kinder bis 12 Jahre 19,- €

© Irina Schmidt - Fotolia

So., 06. Dezember 2020

Schokoladenfestival

in Tübingen

Das vielfältige und köstliche Angebot

an zartschmelzender Schokolade, Konfekten

und feinsten Trinkschokoladen

auf Deutschlands größtem Schokoladenfestival

chocolART lockt jährlich

über eine ¼ Million Besucher nach Tübingen.

100 Spitzenmanufakturen und exklusiven

Top-Chocolatiers aus der ganzen

Welt bietet sich hier die Gelegenheit,

den begeisterten Gästen erlesene Produkte

zu präsentieren - und den Besuchern

bietet sich eine einzigartige

Möglichkeit, die Vielfalt der Schokolade

und den Charme der Tübinger Altstadt

kennen zu lernen.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 34,- €

Kinder bis 12 Jahre 21,- €

© LIANEM - Fotolia

© Jürgen Fälchle - Fotolia

© JAN C. BRETTSCHNEIDER

© Jens Rufenach / email@rufenachfoto.de

www.reisebus-schmidt.de 103


Sa., 12. Dezember 2020

Märchenweihnachtsmarkt

Kassel

Wer den Kasseler Märchenweihnachtsmarkt

besucht, kann sich auf ein unvergessliches

Erlebnis freuen. Denn nur

hier ist das vorweihnachtliche Markttreiben

untrennbar mit den weltberühmten

Märchen verknüpft, die von

den Brüder Grimm in Kassel niedergeschrieben

wurden. Jahr für Jahr verwandelt

der Märchenweihnachtsmarkt

die Kasseler Innenstadt in ein funkelndes

Lichtermeer, das bei großen und

kleinen Besuchern für leuchtende Augen

sorgt. Liebevoll dekorierte Buden

mit inspirierenden Geschenkideen,

kulinarische Genüsse und Attraktionen

wie die Märcheneisrutsche machen

den romantischen Weihnachtsmarkt-

Bummel zu etwas ganz Besonderem.

Und wer weiß, vielleicht begegnen Sie

ja auch der diesjährigen Symbolfigur

des Kasseler Märchenweihnachtsmarktes.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 38,- €

Kinder bis 12 Jahre 25,- €

104

© Kassel Marketing GmbH

© Kassel Marketing GmbH

Sa., 12. Dezember 2020

Seiffener Weihnacht

Besuchen Sie das märchenhaft geschmückte

Spielzeugdorf mit seinem

einmaligen Weihnachtsmarkt! Lernen

Sie erzgebirgisches Brauchtum kennen,

schauen Sie Handwerkern über

die Schulter und entdecken Sie Neuheiten

der Volkskunst! Genießen Sie

hier in unverwechselbarer Atmosphäre

die erzgebirgische Lichterweihnacht.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 42,- €

Kinder bis 12 Jahre 26,- €

Sa., 12. Dezember 2020

Hafenweihnacht

in Lindau

am Bodensee

Direkt vor der Kulisse des Bodensees findet

mit der Lindauer Hafenweihnacht

ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt

in Lindau (Bodensee) statt. An allen

vier Adventswochenenden werden

auf der Seepromenade weihnachtlich

geschmückte Marktstände aufgebaut.

Die kleinen Weihnachtsmarkt-besucher

freuen sich besonders auf den

zauberhaften Märchenwald, der extra

für sie aufgebaut wird. Abgerundet

wird die Lindauer Hafenweihnacht mit

einem Rahmenprogramm, welches

sehr vielfältig ist. So verwandelt sich die

Lindauinsel an den Weihnachtsmarkt-

Wochenenden zur Weihnachtsinsel!

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 43,- €

Kinder bis 12 Jahre 28,- €

© Wolfgang Schneider - Kulturamt Lindau

Sa., 12. Dezember 2020

Weihnachtsmarkt

in Regensburg

Die malerische Kulisse des Schlosses

St. Emmeram verleiht dem „Romantischen

Weihnachtsmarkt auf Schloss

Thurn und Taxis zu Regensburg“ ein

unvergessliches Flair. Im Schutze der

imposanten Schlossfassade breitet sich

auf dem Schlosshof ein weihnachtlich

geschmücktes, mit Tausenden Lichtern,

Kerzen, Laternen und Fackeln in

weiches Licht getauchtes Dorf aus liebevoll

herausgeputzten und dekorierten

Holzhäuschen aus.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 36,- €

Kinder bis 12 Jahre 23,- €

Extrakosten:

Eintritt Weihnachtsmarkt

Schloss Emmeram

© Regensburg Tourismus GmbH

© Paul Mazurek - Regensburg Tourismus GmbH


Tagesfahrten

© Kavalenkava - stock.adobe.com

So., 13. Dezember 2020

Esslinger Mittelaltermarkt

& Weihnachtsmarkt

(Baden-Württemberg)

Immer am Dienstag vor dem ersten

Advent verwandelt sich Esslingen

und erfindet sich neu. Als sei die Stadt

über Nacht verzaubert worden. Die

Uhren werden 600 Jahre zurück gedreht

- Esslingen erwacht im Mittelalter.

Der Esslinger Mittelaltermarkt &

Weihnachtsmarkt hat begonnen. Das

mittelalterliche Marktvolk bemächtigt

sich für vier vorweihnachtliche Wochen

der Stadt. Gaukler, Marketender,

Feuerschlucker, Märchenerzähler und

Musikanten halten Einzug. Zinngießer,

Zundermacher, Besenbinder und Glasbläser

zelebrieren alte Handwerkskunst

aus fernen Tagen. Über allem liegt der

Geruch von Holzkohlenfeuer und exotischen

Gewürzen, von Würzwein, von

Gesottenem und Gebratenem. Mittelalter

zum Fühlen und Anfassen, zum

Schmecken, Riechen, zum Dabeisein

und Mitmachen. Ringsum stehen die

mittelalterlichen Fachwerkhäuser der

Altstadt Spalier, formieren sich zu einer

spektakulären Bühne. Mittelalter

mit allen Sinnen. Kein Wunder, dass die

Besucher in Scharen kommen, aus aller

Herren Länder.

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 36,- €

Kinder bis 12 Jahre 18,- €

© Curioso Photography - stock.adobe.com

Sa., 19. Dezember 2020

Erfurter

Christkindlmarkt

Weihnachtlicher Glanz in der Thüringer

Hauptstadt.

Sie lernen die Thüringer Hauptstadt

bei einer Stadtführung kennen und anschließend

haben Sie genügend Zeit

für einen Bummel durch den schönen

Weihnachtsmarkt.

Fahrpreis

pro Person inkl. Stadtführung

Erwachsene 45,- €

Kinder bis 12 Jahre 31,- €

Sa., 19. Dezember 2020

Dresden

zum Striezelmarkt

Fahrpreis

pro Person inkl. Stadtführung Dresden

Erwachsene 57,- €

Kinder bis 12 Jahre 35,- €

© ETMG/Barbara Neumann

© LHD/Dittrich

Mi., 06. Januar 2021

Heilige Drei Könige

Lichterfest

in Pottenstein

Abfahrt: 13.00 Uhr

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 29,- €

Kinder bis 12 Jahre 20,- €

www.reisebus-schmidt.de 105

© Jan Schuler - Fotolia

© LHD/Dittrich

© eyetronic - stock.adobe.com


© Starlight Express GmbH

STARLIGHT EXPRESS in BOCHUM

Das erfolgreichste Musical aller Zeiten

1 Tag

1 Tag

Lassen Sie sich mitreißen vom rasantesten

Musical des Universums!

Seit 30 Jahren spielt STARLIGHT EX-

PRESS in Bochum und gilt mit fast 17

Millionen Zuschauern als das erfolgreichste

Musical aller Zeiten. Zum 30.

Jubiläum 2018 überarbeitete Komponist

und Schöpfer Andrew Lloyd

Webber die rasante Rollschuh-Show

vollständig: Moderne, aufwendige

Projektionstechniken zaubern magische

Lichtstimmungen, abertausende

funkelnde Lichtpunkte verwandeln

die Bühne in eine romantische Sternennacht,

eine innovative Soundanlage

und neue, mitreißende Ohrwürmer

sorgen für ein beeindruckendes

Klangerlebnis. Lassen Sie sich von

der Geschichte um die liebenswerte

Dampflok Rusty verzaubern, die gegen

scheinbar übermächtige Gegner

kämpfen muss und das Herz des

schönen Erste-Klasse-Waggons Pearl

gewinnen möchte. Tauchen Sie ein in

eine faszinierende Welt aus mitreißender

Musik, atemraubender Geschwindigkeit

und erleben das Erfolgsmusical

noch rasanter und innovativer als alles,

was Sie jemals auf einer deutschen

Bühne gesehen haben!

Termine & Preise pro Person

Samstag, 09. Mai 2020 15.00 Uhr

Samstag, 07. November 2020 15.00 Uhr

Fahrt im modernen Reisebus inkl.:

Eintrittskarte Kat. 3 ab 159,- €

Zuschläge pro Person:

Eintritt Kat. 2 12,- €

Eintritt Kat. 1 24,- €

Preise Kategorie Premium sowie evtl.

Ermäßigungen auf Anfrage

© Jens Hauer - Starlight Express GmbH

© Eventpress Radke

TANZ DER VAMPIRE

Premiere im April 2020

1 Tag

© Eventpress Radke

Graf von Krolock lädt erneut zum Ball.

Eines der erfolgreichsten deutschsprachigen

Musicals aller Zeiten kehrt

ein weiteres Mal für kurze Zeit nach

Stuttgart zurück. TANZ DER VAMPIRE

bietet eine amüsante Parodie auf das

Vampirgenre, die den Zuschauer ins

geheimnisumwobene Transsylvanien

führt. Dabei sorgen skurrile Charaktere,

charismatische Nachtgestalten und kuriose

Geschehnisse für eine Mischung

aus Gänsehaut und Humor.

© © Freese/drama-berlin.de

Termine & Preise pro Person

Samstag, 16. Mai 2020 14.30 Uhr

Sonntag, 19. Juli 2020 14.00 Uhr

Samstag, 05. September 2020 14.30 Uhr

Fahrt im modernen Reisebus inkl.:

Eintrittskarte Kat. 3 ab 133,- €

Zuschläge pro Person:

Eintritt Kat. 2 26,- €

Eintritt Kat. 1 45,- €

Preise Kategorie Premium sowie evtl.

Ermäßigungen auf Anfrage

106


© Johan Persson - Stage Entertainment © Deen van Meer - Stage Entertainment

Disneys ALADDIN

Stage Apollo Theater Stuttgart

DAS MAGISCHE MUSICAL AUS 1001

NACHT!

Eine spektakuläre Inszenierung, die

brillante Musik von Oscar®-Gewinner

Alan Menken und eine traumhafte Liebesgeschichte

aus 1001 Nacht – das ist

Disneys ALADDIN. Das Musical erzählt

die zeitlose Geschichte von Aladdin,

Dschinni und den drei Wünschen, die

Vom Kultfilm zum spannenden Musical

In den 90er Jahren begeisterte der Kinofilm

„Ghost - Nachricht von Sam“

eine ganze Generation. Demi Moore

und Patrick Swayze wurden zu einem

Traumpaar der Filmgeschichte, Whoopi

Goldberg gewann einen Oscar.

Jetzt kommt GHOST - DAS MUSICAL

endlich nach Stuttgart und feiert im

Stage Palladium Theater Premiere.

1 Tag

seit Generationen über alle Grenzen

hinweg geliebt wird und den Zuschauer

in die magische Welt des Orients

entführt. Nach dem überragenden Erfolg

am Broadway und in Hamburg ist

die auf dem Oscar prämierten Disneyfilm

basierende Show endlich in Stuttgart

zu bestaunen.

GHOST - DAS MUSICAL

Stage Palladium Theater Stuttgart

1 Tag

Erleben Sie ein Musical zwischen Illusion

und Wirklichkeit, mit bewegenden

Popsongs und Balladen von Weltstar

Dave Stewart (Eurythmics) und mit der

unvergessenen „Unchained Melody“.

© Johan Persson - Stage Entertainment

Termine & Preise pro Person

Samstag, 18. Januar 2020 14.30 Uhr

Sonntag, 22. März 2020 14.00 Uhr

Samstag, 16. Mai 2020 14.30 Uhr

Sonntag, 19. Juli 2020 14.00 Uhr

Samstag, 05. September 2020 14.30 Uhr

Fahrt im modernen Reisebus inkl.:

Eintrittskarte Kat. 3 ab 133,- €

Zuschläge pro Person:

Eintritt Kat. 2 26,- €

Eintritt Kat. 1 45,- €

Preise Kategorie Premium sowie evtl.

Ermäßigungen auf Anfrage

ab November und

nur bis März in Stuttgart

Termine & Preise pro Person

Samstag, 18. Januar 2020 15.00 Uhr

Sonntag, 22. März 2020 14.00 Uhr

Fahrt im modernen Reisebus inkl.:

Eintrittskarte Kat. 3 ab 133,- €

Zuschläge pro Person:

Eintritt Kat. 2 26,- €

Eintritt Kat. 1 45,- €

Preise Kategorie Premium sowie evtl.

Ermäßigungen auf Anfrage

www.reisebus-schmidt.de 107

© Deen van Meer - Stage Entertainment

© Johan Persson - Stage Entertainment


© CAVALLUNA

CAVALLUNA „Legende der Wüste“

in Nürnberg

Das Showerlebnis für die ganze Familie

1 Tag

1 Tag

Europas beliebteste Pferdeshow verspricht

mit ihrem neuen Programm

„Legende der Wüste“ eine perfekte

Kombination aus höchster Reitkunst

und bester Unterhaltung. Schon jetzt

dürfen sich Groß und Klein auf eine unvergessliche

Reise durch orientalische

Welten freuen.

„Legende der Wüste“ erzählt die Geschichte

der wunderschönen Prinzessin

Samira, die zur Königin gekrönt werden

soll. Die pompöse Zeremonie wird

jedoch von ihrem bösen Cousin Abdul

vereitelt - ein spektakuläres Abenteuer

um den Kampf zwischen Gut und Böse

beginnt! Begleitet von einem wilden

Pferd muss die Prinzessin das Geheimnis

um die sagenumwobenen Amazonen

der Elemente lüften und lernen,

wie sie sich begleitet von der Kraft

der Natur den Machenschaften ihres

Cousins entgegenstellen kann. Denn

nicht nur ihr Volk, sondern ihr gesamtes

Reich sind in größter Gefahr! Wird

Samira es rechtzeitig schaffen, diese

waghalsige Mission zu erfüllen und alles,

was ihr lieb und teuer ist, zu retten?

Termin & Preise pro Person

Sonntag, 09. Februar 2020 14.00 Uhr

in der Arena Nürnberger Versicherung

Fahrt im modernen Reisebus inkl.:

Eintrittskarte Kat. 3 ab 77,- €

Zuschläge pro Person:

Eintritt Kat. 2 10,- €

Eintritt Kat. 1 20,- €

Kinderermäßigung bis 12 J. 10,- €

© CAVALLUNA

Andreas Gabalier

Das Volks-Rock‘n‘Roller Fan Festival in München

Begleiten Sie uns zum Highlight des

Jahres 2020 auf dem Open Air Gelände

der Messe München.

Es ist schlechthin die absolute Sensation

in der deutschsprachigen Eventgeschichte.

Am 15.08.2020 findet auf

dem Gelände der Messe München

eine einmalige und einzigartige Volks-

Rock‘n‘Roller Show statt, die alles bisher

Dagewesenes übertrifft.

Fans aus Deutschland, Österreich der

Schweiz und anderen Nationen werden

zu einem einzigartigen Konzert mit

108

1 Tag

völlig neuen Dimensionen zusammengeführt.

Begleitet wird dieses unvergleichliche

Event von einem umfangreichen

Rahmenprogramm, das unter

anderem eine ausgedehnte Fanmeile,

einen Vergnügungspark, Biergärten,

Trachtenstände u.v.m. beinhaltet. Damit

wird diese Show als Entertainment

der Extraklasse perfekt komplettiert

und gibt diesem Event den leichten

Hauch eines menschenverbindenden

Volksfestes.

Diese einzigartige Show von Andreas

Gabalier definiert die Bereiche des

Machbaren auf dem Eventsektor völlig

neu und stellt auch für den Künstler

einen Meilenstein in seiner bisherigen

beispiellosen Karriere dar, indem das

Volks-Rock‘n‘Roller Fan-Festival den

Start in die nächste Erfolgsdekade von

Andreas Gabalier symbolisiert.

Wenn Andreas Gabalier am 15.08.2020

die exklusiv für dieses Event entworfene

120-Meter-Bühne betritt und zum

Mikrophon greift, wird es für die Madln

und Buam in Dirndl und Lederhos‘n

kein Halten mehr geben.

Das Fan-Festival beginnt um 10 Uhr.

Der Zutritt ist aus Sicherheitsgründen

NUR mit einem gültigen Konzertticket

möglich! Der Einlass auf das Konzertgelände

beginnt mit gültigem Konzertticket

um 16 Uhr. Das Konzert beginnt

um 20:00 Uhr!

Termin & Preise pro Person

Samstag, 15. August 2020 20.00 Uhr

Fahrt im modernen Reisebus inkl.:

Stehplatz Kategorie Gold und

Besuch des Fan-Fastivals 129,- €


(Luisenburg-Festspiele/ fotodesign Florian Miedl

Luisenburg Festspiele Wunsiedel

Die Fledermaus - Operette von Johann Strauß

Die Fledermaus von Johann Strauß -

wahrscheinlich die bekannteste und

beliebteste Operette aller Zeiten, ein

Meisterwerk, bei dem ein Ohrwurm auf

den nächsten folgt - handelt von der

unbändigen Lust, sich zu vergnügen

und dem tristen Alltag zu entfliehen.

Das Fest des Prinzen Orlofsky ist ein

Versprechen zum Exzess, zur Dekadenz

1 Tag

und zur Entfesselung. Eine Huldigung

des Champagners darf nicht fehlen.

Doch um diesen Rausch erleben zu

können, greift die Festgesellschaft zur

Maske. Die heimlichen Sehnsüchte

kann man im Inkognito leichter ausleben

und so lässt sich nach dem Kater

des nächsten Morgens das Gesicht

besser wahren.

Termin & Preise pro Person

Sonntag, 23. August 2020 15.00 Uhr

Fahrt im modernen Reisebus inkl.:

Eintrittskarte Kat. 2 86,- €

Zuschläge pro Person:

Eintritt Kat. 1 5,- €

© Operettenbühne Wien / Luisenburg-Festspiele

© Tom Perkins - Fotolia

„Strahlende Klänge zum 1. Advent“

Die Jungen Tenöre & Kevin Pabst

1 Tag

Erleben Sie dieses wunderbare Advents-Konzert

mit den „Jungen Tenören“

und dem Startrompeter Kevin

Pabst. Am Morgen fahren Sie mit Ihrem

Bus in die schöne Fachwerkstadt Michelstadt.

Hier haben Sie Gelegenheit

zu einem Bummel über den Weihnachtsmarkt

und zur Mittagspause.

Anschl. bringt Sie Ihr Bus in die Odenwaldhalle.

Um 16:00 Uhr beginnt das

Adventskonzert. Ende um ca. 18:00 Uhr

und danach Heimreise.

© FrankfurterBubb - Fotolia

Termin & Preise pro Person

Samstag, 28. November 2020

Fahrt im modernen Reisebus inkl.:

Eintrittskarte Kat. 2

Erwachsene 69,- €

Kinder bis 12 Jahre 49,- €

www.reisebus-schmidt.de 109

© FrankfurterBubb - Fotolia


Reisebedingungen der Fa. Schmidt-Reisen

Sehr geehrte Kunden,

die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam

vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und der Firma Schmidt-

Reisen nachstehend SR abgekürzt, im Buchungsfall zustande

kommenden Reisevertrages. Bitte lesen Sie diese Reisebedingungen

vor Ihrer Buchung sorgfältig durch.

1. Abschluss des Reisevertrages

1.1. Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde SR

den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an.

1.2. Die Buchung kann mündlich, schriftlich, per Telefax oder

auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) erfolgen.

1.3. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungbestätigung

von SR beim Kunden zustande. Sie bedarf keiner bestimmten

Form. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird SR

dem Kunden eine schriftliche Reisebestätigung übermitteln.

Hierzu ist SR nicht verpflichtet, wenn die Buchung durch den

Kunden weniger als 7 Werktage vor Reisebeginn erfolgt.

1.4. Für telefonische Buchungen gilt: Telefonische Buchungen

sind für den Kunden verbindlich und führen durch die

telefonische Bestätigung von SR zum Abschluss des verbindlichen

Reisevertrages.

1.5. Der Kunde hat für alle Vertragsverpflichtungen von Mitreisenden,

für die er die Buchung vornimmt, wie für seine

eigenen einzustehen, sofern er diese Verpflichtung durch

ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat.

2. Bezahlung

2.1. Nach Vertragsabschluss und nach Aushändigung des Sicherungsscheines

gemäß § 651k BGB wird eine Anzahlung in

Höhe von 10 % des Reisepreises, bei Flug- und Schiffsreisen in

Höhe von 20 % zur Zahlung fällig.

Bei Reisen bis zu 5 Tagen entfällt die Anzahlung.

Die Restzahlung wird 2 Wochen, bei Flug- und Schiffsreisen 4

Wochen und bei Tagesfahrten (ausgenommen Musicalreisen)

5 Tage vor Reisebeginn zur Zahlung fällig, sofern der Sicherungsschein

übergeben ist und die Reise nicht mehr aus dem

in Ziffer 5 genannten Grund abgesagt werden kann.

2.2. Dauert die Reise nicht länger als 24 Stunden, schließt sie

keine Übernachtung ein und übersteigt der Reisepreis pro

Kunden € 75,- nicht, so werden Anzahlung und Restzahlung

mit Vertragsschluss ohne Aushändigung eines Sicherungsscheines

zahlungsfällig.

3. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn/Stornokosten

3.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise

zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber SR unter der in diesen

Bedingungen angegebenen Anschrift zu erklären. Falls

die Reise über ein Reisebüro gebucht wurde, kann der Rücktritt

auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden

wird empfohlen, den Rücktritt schriftlich zu erklären.

3.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die

Reise nicht an, so kann SR eine angemessene Entschädigung

für die bis zum Rücktritt getroffenen Reisevorkehrungen und

ihre Aufwendungen in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis

verlangen, bei deren Berechnung gewöhnlich ersparte

Aufwendungen und gewöhnlich mögliche anderweitige

Verwendungen der Reiseleistungen berücksichtigt sind. Die

Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der

Rücktrittserklärung des Kunden wie folgt berechnet:

Busreisen

• bis 30 Werktage vor Reiseantritt 15 %

• vom 29. bis 15. Werktag vor Reiseantritt 35 %

• vom 14. bis 7. Werktag vor Reiseantritt 50 %

• ab dem 6. Werktag vor Reiseantritt 65 %

• ab dem 3. Werktag vor Reiseantritt bis Reisebeginn

oder bei Nichtantritt: 80 %

Flugpauschalreisen mit Linien- oder Charterflug

• bis zum 31. Tag vor Reiseantritt 25 %

• ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 40 %

• ab dem 24. Tag vor Reiseantritt 50 %

• ab dem 17. Tag vor Reiseantritt 60 %

• ab dem 10. Tag vor Reiseantritt 80 %

• ab dem 3. Tag vor Reisantritt bis Reisebeginn

oder bei Nichtantritt 90 %

See- und Flusskreuzfahrten

• bis 30 Tage vor Reiseantritt 30 %

• vom 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt 40 %

• vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 60 %

• vom 14. bis 1. Tag vor Reiseantritt 80 %

• am Anreisetag und bei Nichtanreise 95 %

3.3. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, SR

nachzuweisen, dass dieser überhaupt kein oder ein wesentlich

niedrigerer Schaden entstanden ist, als die von ihr geforderte

Pauschale.

3.4. Dem Kunden wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung

sowie einer Versicherung zur Deckung

der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit dringend

empfohlen.

4. Umbuchungen

4.1. Ein Anspruch des Kunden nach Vertragsabschluss auf

Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, des Reiseziels, des

Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft, der Beförderungsart

oder des Zustiegs- oder Ausstiegsorts bei Busreisen (Umbuchung)

besteht nicht. Ist eine Umbuchung möglich und wird

auf Wunsch des Kunden dennoch vorgenommen, kann SR

bis zu den bei den Rücktrittskosten genannten Zeitpunkt der

ersten Stornierungsstufe ein Umbuchungsentgelt von 15,- €

pro Kunden erheben.

4.2. Umbuchungswünsche des Kunden, die später erfolgen,

können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur

nach Rücktritt vom Reisevertrag gemäß Ziffer 3 zu den dort

festgelegten Bedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung

durchgeführt werden. Dies gilt nicht bei Umbuchungswünschen,

die nur geringfügige Kosten verursachen.

5. Rücktritt von SR wegen Nichterreichens einer Mindestteilnehmerzahl

5.1. SR kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl

nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:

a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt

des Rücktritts durch SR muss in der konkreten Reiseausschreibung

oder, bei einheitlichen Regelungen für alle Reisen oder

bestimmte Arten von Reisen, in einem allgemeinen Kataloghinweis

oder einer allgemeinen Leistungsbeschreibung angegeben

sein. Siehe hierzu „Allgemeine Hinweise“.

b) SR ist verpflichtet, dem Reisenden gegenüber die Absage

der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die

Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

nicht durchgeführt wird.

c) Der Kunde kann bei einer Absage die Teilnahme an einer

mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen, wenn

SR in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den

Kunden aus ihrem Angebot anzubieten. Der Kunde hat dieses

Recht unverzüglich nach der Erklärung über die Absage der

Reise durch SR dieser gegenüber geltend zu machen.

5.2. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt,

erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen

unverzüglich zurück.

6. Pflicht des Reisenden zur Mängelanzeige während der

Reise; Kündigung des Reisevertrages durch den Kunden/

Reisenden

6.1. Der Reisende ist verpflichtet, auftretende Mängel unverzüglich

der örtlichen Vertretung von TR (Busfahrer, Reiseleitung,

Agentur) anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Ansprüche

des Reisenden entfallen nur dann nicht, wenn die dem

Reisenden obliegende Rüge unverschuldet unterbleibt.

6.2. Wird die Reise infolge eines Reisemangels erheblich beeinträchtigt,

so kann der Reisende den Vertrag nach den gesetzlichen

Bestimmungen (§ 651e BGB) kündigen. Dasselbe

gilt, wenn ihm die Reise infolge eines solchen Mangels aus

wichtigem, SR erkennbarem Grund nicht zuzumuten ist.

7. Beschränkung der Haftung

Die vertragliche Haftung von SR für Schäden, die nicht Körperschäden

sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt,

a) soweit ein Schaden des Kunden weder vorsätzlich noch

grob fahrlässig herbeigeführt wird oder

b) soweit SR für einen dem Kunden entstehenden Schaden

allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich

ist.

8. Frist und Adresat der Geltendmachung von Ansprüchen

durch den Reisenden/Kunden; Verjährung von Ansprüchen

des Reisenden/Kunden

8.1. Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung

der Reise hat der Kunde innerhalb eines Monats nach dem

vertraglich vorgesehenen Zeitpunkt der Beendigung der Reise

geltend zu machen. Die Geltendmachung kann fristwahrend

nur gegenüber SR unter der nachstehend angegebenen

Anschrift erfolgen. Die Frist beginnt mit dem Tag, der dem

Tag des vertraglichen Reiseendes folgt. Fällt der letzte Tag der

Frist auf einen Sonntag, einen am Erklärungsort staatlich anerkannten

allgemeinen Feiertag oder einen Sonnabend, so tritt

an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

8.2. Nach Ablauf der Frist kann der Kunde Ansprüche nur

geltend machen, wenn er ohne Verschulden an der Einhaltung

der Frist verhindert worden ist. Die Frist aus 13.1 gilt

auch für die Anmeldung von Gepäckschäden oder Zustellungsverzögerungen

beim Gepäck im Zusammenhang mit

Flügen, wenn Gewährleistungsrechte aus den §§ 651 c Abs.

3, 651 d, 651 e Abs. 3 und 4 BGB geltend gemacht werden.

Ein Schadensersatzanspruch wegen Gepäckbeschädigung ist

binnen 7 Tagen, ein Schadensersatzanspruch wegen Gepäckverspätung

binnen 21 Tagen nach Aushändigung geltend zu

machen.

8.3. Ansprüche des Kunden nach den §§ 651c bis I BGB aus

der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung

von SR oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen

von SR beruhen, verjähren in zwei Jahren. Dies gilt auch

für Ansprüche auf den Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer

vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von SR

oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen

von SR beruhen.

8.4. Alle übrigen Ansprüche nach den §§ 651c bis f BGB verjähren

in einem Jahr.

8.5. Die Verjährung nach Ziffer 8.3 und 8.4 beginnt mit dem

Tag, der dem Tag des vertraglichen Reiseendes folgt. Die Frist

beginnt mit dem Tag, der dem Tag des vertraglichen Reiseendes

folgt. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag, einen

am Erklarungsort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag

oder einen Sonnabend, so tritt an die Stelle eines solchen Tages

der nächste Werktag.

9. Informationen zur Identität ausführender Luftfahrtunternehmen

9.1. SR informiert den Kunden entsprechend der EUVerordnung

zur Unterrichtung von Fluggästen über die Identität

des ausführenden Luftfahrtunternehmens vor oder spätestens

bei der Buchung über die Identität der ausführenden

Fluggesellschaft(en) bezüglich sämtlicher im Rahmen der gebuchten

Reise zu erbringenden Flugbeförderungsleistungen.

9.2. Steht/stehen bei der Buchung die ausführende

Fluggesellschaft(en) noch nicht fest, so ist SR verpflichtet,

dem Kunden die Fluggesellschaft(en) zu nennen, die wahrscheinlich

den Flug durchführen wird/werden. Sobald SR

weiß, welche Fluggesellschaft den Flug durchführt, wird er

den Kunden informieren.

9.3. Wechselt die dem Kunden als ausführende Fluggesellschaft

genannte Fluggesellschaft, wird SR den Kunden unverzüglich

und so rasch dies mit angemessenen Mitteln möglich

ist, über den Wechsel informieren.

9.4. Die entsprechend der EG-Verordnung erstellte „Black List“

(Fluggesellschaften, denen die Nutzung des Luftraumes über

den Mitgliedstaaten untersagt ist.), ist auf den Internet-Seiten

von SR abrufbar und in den Geschäftsräumen von SR einzusehen.

Diese Reisebedingungen sind urheberrechtlich geschützt;

Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e. V. und

Rechtsanwalt Rainer Noll, Stuttgart, 2013

Reiseveranstalter ist:

Schmidt-Reisen

Riedgartenweg 66

97258 Gülchsheim

Telefon 09335-477

Telefax 09335-1414

E-Mail info@reisebus-schmidt.de

Die kompletten Reisebedingungen für Pauschalangebote

können Sie unter www.schmidt-reisebus.de einsehen oder

wir händigen Ihnen diese auf Wunsch gerne aus.

ALLGEMEINE HINWEISE

a) Mindestteilnehmerzahl

Soweit in der Reiseausschreibung nichts anderes angegeben

ist, beträgt die Mindestteilnehmerzahl für alle unserer Reisen

und für die dabei vorgesehenen Ausflüge jeweils 20 Personen.

Die Entscheidung, dass die Teilnehmerzahl nicht erreicht

und die Reise oder der Ausflug nicht durchgeführt werden

kann, wird bis spätestens

- Zwanzig Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von

mehr als sechs Tagen,

- Zehn Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von mindestens

zwei und höchstens sechs Tagen,

- 48 Stunden vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von weniger

als zwei Tagen

getroffen.

a.a) Partnerunternehmen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl können Fahrten

durch Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen gleichen

Standards durchgeführt werden.

b) Eintritte, Bootsfahrten o.ä.

sind, soweit nicht in der jeweiligen Leistungsausschreibung

angegeben, immer Extrakosten.

c) Bettensleuer o.ä.

sind, soweit nicht in der jeweiligen Leistungsausschreibung

angegeben, immer Extrakosten.

d) Einzelzimmer und Dreibettzimmer

sind trotz Aufpreises im Vergleich mit Doppelzimmern der

gleichen Kategorie oft von minderer Qualität bzw. Ausstattung,

z.T. erfolgt die Unterbringung auch in Nebenhäusern.

Dreibettzimmer sind meist nur Doppelzimmer mit Zustellbett.

e) Gruppenermäßigung

Bei Gruppenanmeldungen ab 10 Personen Gruppenermäßigung

auf Anfrage.

f) Kinderermäßigung

Soweit nicht bereits in der Reiseausschreibung angegeben

erhalten Kinder bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Erwachsenen

eine Ermäßigung. Diese erfragen Sie bitte bei uns im

Büro. Kleinkinder bis 3 Jahre werden frei befördert, wenn kein

eigener Platz beansprucht wird. Die Kosten am Zielort für Unterbringung,

Verköstigung usw. sind direkt zu zahlen.

g) Reisedokumente

Deutsche Staatsbürger benötigen für alle Reisen ins Ausland

einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Wenn bei Reisen

Visum- oder Reisepasspflicht besteht, wird hierauf nochmals

gesondert in der Reisebestätigung hingewiesen.

h) Theater- und Musicalkarten

für Veranstaltungen müssen im Fall einer Stornierung voll bezahlt

werden, sofern diese nicht mehr anderweitig verkauft

werden können. Plätze nebeneinander können leider nicht

immer garantiert werden.

i) Sitzplätze im Bus

Werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Sichern

Sie sich durch frühzeitige Anmeldung den gewünschten Sitzplatz.

Die Angebote in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei

Drucklegung (Dez. 2017). Bitte haben Sie jedoch Verständnis

dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches

aus sachlichen Gründen Änderungen von Preisen und Leistungen

möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten

müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich

vor Vertragsschluss unterrichten.


Bundesgesetzblatt Jahrgang 2017 Teil I Nr. 48, ausgegeben zu Bonn am 21. Juli 2017

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.

Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen Schmidt-Reisen trägt die volle Verantwortung

für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

Zudem verfügt das Unternehmen Schmidt-Reisen über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der

Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.*

Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

• Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise

vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.

• Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße

Erbringung aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen.

• Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu

einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem

Reisebüro in Verbindung setzen können.

• Die Reisenden können die Pauschalreise - innerhalb einer angemessenen

Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten – auf eine

andere Person übertragen.

• Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte

Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies im

Vertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens

20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des

Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten.

Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung

vor- behält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die

entsprechenden Kosten sich verringern.

• Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag

zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen,

wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme

des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise

verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise

absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung

und unter Umständen auf eine Entschädigung.

• Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor

Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag

zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende

Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich

beeinträchtigen.

• Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise

gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr

vom Vertrag zurücktreten.

• Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der

Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind

dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten

anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr

vom Vertrag zurücktreten (in der Bundesrepublik Deutschland heißt

dieses Recht „Kündigung“), wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag

erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung

der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter

es versäumt, Abhilfe zu schaffen.

• Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz,

wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß

erbracht werden.

• Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich

in Schwierigkeiten befindet.

• Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder - in einigen Mitgliedstaaten

- des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die

Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers

nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil

der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden

gewährleistet. Schmidt - Reisen hat eine Insolvenzabsicherung mit R+V

Allgemeine Versicherung AG abgeschlossen. Die Reisenden können diese

Einrichtung oder gegebenenfalls die zuständige Behörde ( R+V Versicherung

AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, E-Mail: info@ruv.de,

Tel. 0611-533-6887 ) kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der

Insolvenz von Schmidt-Reisen verweigert werden.

Informationen zum Datenschutz

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick über die Verarbeitung

Ihrer personenbezogenen Daten und die Ihnen zustehenden

Rechte nach dem Datenschutzrecht.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung?

Schmidt Reisen

Riedgartenweg 66

97258 Gülchsheim

Telefon: +49 (0)9335 477 Fax: +49 (0)9335 1414

E-Mail: info@reisebus-schmidt.de

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit

sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung

des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf

Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten

zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Des Weiteren nutzen wir Ihre Daten zum jährlichen Katalogversand.

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies

im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der

Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut, Hotels etc.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann,

wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe

Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu

Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden solange gespeichert bis Sie eine Sperrung oder Löschung

der Daten beantragen. Darüber hinaus speichern wir Ihre personenbezogenen

Daten zur Erfüllung von gesetzlichen Nachweis- und

Aufbewahrungspflichten. Diese ergeben sich unter anderem aus dem

Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung. Die Aufbewahrungsfristen

betragen bis zu zehn Jahre.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit

das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten

personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den

Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung

oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum

Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter oben

angegebener Adresse melden.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung

möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit

widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die

Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt

vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder

in Erfüllung eines Vertrags automatisieren verarbeiten, an sich oder an einen

Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen

zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen

Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar

ist.

Möchten Sie sich beschweren?

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht

bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige

Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutz (BayLDA)

Promenade 27

91522 Ansbach

www.reisebus-schmidt.de 111


Mehr erleben in Gesellschaft

Erlebnisreisen • Städtereisen

Urlaubsreisen • Rundreisen • Kreuzfahrten

Flugreisen • Kurzfahrten • Festspielreisen

Ob Ost oder West, ob Nord oder Süd,

wir sind stets darum bemüht

das Beste für Sie auszusuchen -

deshalb sollten Sie gleich bei uns buchen.

Prüf, steig ein und fahre mit

in einem Bus der Firma

Büro: Oellinger Straße 21

Telefon (0 93 35) 477 oder 1474

E-Mail Busbüro:

info@reisebus-schmidt.de

Busunternehmen und Reisebüro

Inhaber: Heidemarie Schmidt-Pregitzer

Betriebshof: Riedgartenweg 66 • 97258 Gülchsheim

Kundenparkplätze vorhanden!

E-Mail Reisebüro:

reisebuero@reisebus-schmidt.de

www.reisebus-schmidt.de

Weitere Magazine dieses Users