THE NEW INSIDER No. IX - Januar 2020

insiderosnabrueck

++ FOR FREE! ++++

No. IX | #438 | 01/2020 | thenewinsider.de

thenewinsider

Osnabrück,

WO SIND

DEINE

MÄNNER?DAY

Von Männerdominanz zu

verweichlichten Waschlappen?

OF

+++ Comedy-Tickets:

FELIX LOBRECHT + TAHNEE

+++ KINO FOR FREE +++

ALLE

2020

EVENT

HIGHLIGHTS

DREAMS

Hochzeits-Special


LOKAL Inhalt/WIN | REGIONAL 2

Editorial 3

Lokal | Regional

Der Dezember in Tweets 4

Lokal | Regional

City Umfrage 5

Titelstory

Osnabrück,

wo sind Deine Männer? 6/7

Szene News 8/9

Insider des Monats

Pascal Niermann 10

TNI LifeHacks 11

Event-Highlights 12/13

Sonderteil

Schäffer-Charts 14

Lokal | Regional

Stay Focused 15

Event-Highlights 2020 16–18

Lokal | Regional

Hall of Fame 19

Der INSIDER-Test 20/21

Sonderteil

Day of Dreams –

Wedding Special 22–26

Lila-Weiß-Report 27

Lokal | Regional

Klinikum Osnabrück 28

Lokal | Regional

Modetrends made in Italy 29

People

BRÜCKS 30

Lokal | Regional

Finanztipps 31

Auf‘n Korn mit ...

Tim Knauer 32

Holiday Hotspots 33

Movies 34/35

Crime 36

People

Alando Palais 37

Promi Talk

Tahnee 38

TNI Brainwork 39

Ein großes Dankeschön an alle Inserenten

dieser Ausgabe: Alando Palais, AOK Niedersachsen,

Auto Weller, Blumenhaus Hinnersmann,

Dransmann Wohnideen, Event-Limos

Ibbenbüren, Filmpassage, Flughafen Münster/

OS, Freier Trauredner Dr. Diederich, Freilichtspiele

Tecklenburg, Fruchtland, Grobbins Lackcenter,

Klinikum Osnabrück, L+T City Gym,

MIO Fashion, OsnabrückHalle, Pretty Cakes,

Residenz Belm, Rosenhof, Schäffer Geschenke,

Sparkasse Osnabrück, Spielbank Osnabrück,

Tanzschule Zietz, Traurednerin Lange,

Vienna House Remarque und White Emotions.

Gewinnt 1 x 2 Tickets

FELIX

LOBRECHT

Für Shootingstars wie ihn wurde der Begriff „Hype“ einst kreiert. Der Berliner Comedian,

Bestsellerautor und die bessere Hälfte von Europas einflussreichstem Podcast („Gemischtes

Hack“) kommt endlich wieder in die Friedensstadt! Was er da will? Noch einmal live und in

Farbe sein bis auf die letzte Silbe perfektioniertes Erfolgsprogramm „Hype“ zum Besten geben.

„Kenn ick.“ war krass, „Hype“ ist krasser. Ist natürlich längst ausverkauft – wir haben die

wirklich allerletzten Tickets für euch!

Am 04. Februar 2020 gastiert die „Berliner Muskelmaus“ in der OsnabrückHalle. What to

do: Schickt uns bis spätestens 24. Januar (12:00 Uhr) eine Mail mit dem Betreff „Felix Lobrecht“

und euren Kontaktdaten an win@thenewinsider.de oder schreibt uns bei Instagram

(@thenewinsider). Anschließend werden unter allen Teilnehmern die Gewinner ausgelost!

Anschließend werden unter allen Teilnehmern die Gewinner ausgelost. Viel Erfolg!

Gewinnt

3 x 2 Tickets für

TAHNEE

Nach kurzer Comedy-Pause ist sie zurück und präsentiert sich in ihrem zweiten Bühnenprogramm

gewohnt bescheiden: Tahnee ist VULVARINE. In ihrer neuen Show geht es um die

eigene Superkraft, Tahnees Metamorphose, das Erwachsenwerden und die Grenzen des

guten Geschmacks. Ihre Bühnenpower treibt ihr Publikum natürlich auch dieses Mal in den

Intimbereich der Gesellschaft, den es – wie könnte es anders sein – nach ein paar Höhepunkten

des Humors umso glücklicher verlässt.

TNI verlost 3 x 2 Tickets für die „Vulvarine“-Show am 14. Februar in der Stadthalle

Rheine. What to do: Schickt uns eine Mail, zusammen mit euren Kontaktdaten und dem Betreff

„Tahnee“ bis spätestens zum 24. Januar (12:00 Uhr) per Mail an win@thenewinsider.

de oder schreibt uns bei Instagram (thenewinsider). Anschließend werden unter allen Teilnehmern

die Gewinner ausgelost. Viel Erfolg!

Foto Thomas Stachelhaus

2 Anzeigensonderteil


EDITORIAL

Liebe LeserInnen,

kennt Ihr das Gefühl, völlig unvorbereitet vor eine Herausforderung

gestellt zu werden? Ist mir genau jetzt passiert. Eigentlich ganz harmlos

die Frage. Und eigentlich mehr eine Feststellung als eine Frage:

„Dann schreibst Du diesmal das Editoral.“ Und jetzt – was schreibe

ich? Über mich, wer ich überhaupt bin? Unverfänglicher Einstieg,

okay. Ich bin in kreativer Kopf – eine Gestalterin – neben Phil für die

Grafik des the new insider verantwortlich, damit die Themen nicht

nur inhaltlich sondern auch optisch für Euch spannend werden. Gestalten,

kein Problem. Aber was um Himmels Willen soll ich schreiben?

Dann stelle ich Euch doch einfach vor die selbe Herausforderung – indem

ich Euch drei Fragen stelle. Das letzte Jahr hat seinen Endspurt

abgeliefert, ein neues Jahrzehnt beginnt. Habt Ihr Wünsche an 2020?

Oder sogar gute Vorsätze gemacht? Und jetzt die für uns als Team

spannendste Frage: Gibt es etwas, das wir 2020 aufgreifen sollen?

Schreibt uns, was Euch am „neuen“ Insider gefällt und was nicht so

sehr – welche Themen wollt Ihr lesen? Das würde uns wirklich sehr

interessieren!

Das gesamte TNI Team hat im bereits im Dezember ein Wochenende

lang in Hamburg die Köpfe zusammengesteckt und in einer produktiven

Atmosphäre das vergangene Jahr Revue passieren lassen. Dabei

haben wir festgestellt, dass wir vor Ideen nur so sprühen. Ihr könnt euch

also ohnehin im kommenden Jahr auf viel Neues freuen, das bislang

noch in unseren Köpfen ist, aber nur darauf lauert, den Weg zu Euch

zu finden – ich werdet es sehen. Eure Anregungen nehmen wir dabei

gerne auf – also her damit…! Schreibt uns per Mail an redaktion@

thenewinsider.de oder bei Instagram

(thenewinsider).

Jetzt wünsche ich Euch aber erst mal

viel Spaß beim Stöbern durch die

erste Ausgabe in 2020!

est. 1983

| Grafik

... ist ein Medienprodukt der

BARLAG werbe- & messeagentur GmbH

Hotline | Anzeigenberatung:

Telefon +49 541 800 66 80

Fax +49 541 800 66 85

Anschrift:

THE NEW INSIDER

E.-M.-Remarque-Ring 18

49074 Osnabrück

Zuschriften bitte an:

Redaktion

THE NEW INSIDER

Postfach 1404, 49004 Osnabrück

E-Mail Redaktion:

redaktion@thenewinsider.de

E-Mail Anzeigen:

anzeigen@thenewinsider.de

Herausgeber:

Michael Barlag, Osnabrück

Chefredakteur:

Timm Hagemann (V.i.S.d.P.)

TNI-Team: Petra Bartschies,

Uwe Buchholz, Lirika Gojani,

Saralena Gülker, Timm Hagemann,

Phil Jonas, Sabrina Piotrowski

Erscheinung: monatlich

Internet: www.thenewinsider.de

Druck: Druck- und Verlagshaus

FROMM GmbH & Co.KG, Osnabrück

THE NEW INSIDER erscheint zwölf

Mal im Jahr, jeweils zum Anfang des

Erscheinungsmonats. Es gelten die

Mediadaten (Anzeigenpreisliste) ab

05/19. Annahmeschluss ist der 22.

des Monats vor Erscheinung. Für die

Richtigkeit der Angaben kann keine

Gewähr übernommen werden. Namentlich

gekennzeichnete Artikel

geben die Meinung des Verfassers

wieder, nicht unbedingt die der Redaktion.

Abdruck, auch auszugsweise,

nur nach Absprache mit dem Verlag.

Für unverlangt eingesandte Daten

und Manuskripte kann keine Garantie

übernommen werden. Von dem Verlag

gestaltete Anzeigen, Illustrationen und

Grafiken dürfen nur mit schriftlicher

Genehmigung verwendet werden.

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe: 22. Jan. 2020

Anzeigensonderteil 3

Theodor-Heuss-Platz 6 – 9

49074 Osnabrück

Telefon: 0541 33546 0

AUSFLUG INS

GLÜCK!

Genießen Sie spannende

Unterhaltung mit

AMERICAN ROULETTE,

BLACK JACK

+ POKER

So–Do, 18–2 Uhr

Fr–Sa, 18–3 Uhr

oder an unseren

GLÜCKSSPIEL-

AUTOMATEN

So–Do, 11–2 Uhr

Fr–Sa, 11–3 Uhr

AUSWEIS

BITTE NICHT

VERGESSEN

Jeden

Donnerstag:

CASINO-

TAG

www.spielbank-osnabrueck.de

Ab 18 Jahren Anzeigensonderteil

∙ Ausweispflicht ∙ Suchtrisiko – Beratung 3 unter: www.bzga.de ∙ www.spielbanken-niedersachsen.de


LOKAL | REGIONAL

DER DEZEMBER IN TWEETS

Twitter. Der Ort für

Menschen, denen Instagram

zu einfältig

oder oberflächlich ist.

Zuweilen das digitale Mekka der

intellektuellen Oberschicht, gespeist

durch 280 Zeichen langen

Sarkasmus und Informationsdrang.

Mal mehr, mal weniger relevant.

Manchmal geht es auch um unsere

Heimat. Das sammeln wir dann

hier für euch. Enjoy!

So schön war unsere Altstadt während des Videokunst-Festivals

„Lichte Momente“ beleuchtet. Gerne mehr davon!

Der VfL scheint unbesiegbar und bleibt dabei noch bescheiden

– manchen VfB Stuttgart Fans gefällt das gar nicht. Ohhhhhhhh!

Die Cabriolet-Tradition wird fortgeführt: Das einzige Cabrio-

Model von VW kommt nun aus Osnabrück!

YouTuber PietSmiet (2,37 Mio. Abonnenten), bzw. einer seiner zig

Doppelgänger, chillt nach dem Charity Livestream Friendly Fire

in einer Osnabrücker Hotelbar. Bei der Spendenaktion wurden

zuvor mehr als eine Million Euro gesammelt.

Wohlfühlen

ist einfach.

sparkasse-osnabrueck.de/immobilien

Wenn man einen Immobilienpartner

hat, der von Anfang bis

Eigentum an alles denkt.

4 Anzeigensonderteil


LOKAL | REGIONAL

CITY

UMFRAGE

Was würdest du machen,

wenn du eine Million Euro

im Lotto gewinnst?

Marvin N. (21)

„Ich würde die Million in

Immobilien investieren.“

Dustin K. (19)

Nur in der Original

Printausgabe.

Lea B. (22)

„Reisen und ein

schönes Haus kaufen.“

„Ich würde in Sportzentren

oder ähnliches

investieren.“

An über 1.000 exklusiven

Vertriebsstellen

Mareke D. (20)

„Ich würde all mein

Geld für Reisen und ein

Haus ausgeben.“

Cynthia G. (23)

„Die

Hälfte

würde

ich

spenden, dann meine

Schulden abbezahlen und

was davon übrig bleibt

„Mit

den

paar Euro,

die ich habe, bin ich

zufrieden. Das ganze

Geld würde mich nur

Willy H. (72)

9,50 €,

11,50 €,

13,50 € …

Natruper-Tor-Wall 1 · 49076 Osnabrück

Tel. +49 541 6096-628 · weinwirtschaft-osnabrueck.de

Öffnungszeiten: täglich 6.30 bis 23.00 Uhr

Geschäftsanschrift: arcona Hotel GmbH · Steinstr. 9 · 18055 Rostock

… kannste

knicken!

19,00 €

inkl. Kaffee, Kaffeespezialitäten, Wasser, Säfte,

Teeauswahl und Prosecco. Zusätzlich frisch

zubereitete Eierspeisen, ganz nach Ihrem Geschmack.

DAS lohnt sich wirklich – rechnen Sie nach!

Jetzt reservieren unter Tel. +49 541 6096-628

Photo by Marten Bjork on Unsplash

Anzeigensonderteil

5


LOKAL | REGIONAL

CITY

UMFRAGE

Was macht einen

echten Mann aus?

Osnabrück,

WO SIND

DEINE

?

Angelina A. (18)

„Loyalität. Man sollte sich

auf ihn verlassen und ihm

blind vertrauen können.“

Caroline L. (28)

„Er muss hilfsbereit sein,

ein guter Vater, fleißig und

zugleich wissen was er will

und mit beiden Beinen im

Leben stehen.“

Franka L. (19)

„Echte Männer sollten zu

ihren Gefühlen stehen…“

MÄNNER

Von Männerdominanz zum verweichlichte Waschlappen

Spätestens nach der „me

too“-Bewegung auf der

ganzen Welt hat sich einiges

in punkto Feminismus und

Frauenbild geändert. Frauen

wollen gehört werden, kämpfen

um ihre Rechte, lassen sich

nicht vom männlichen Geschlecht

unterdrücken. Frauenquote

– ein Wort, das 2019 eigentlich

das „Wort des Jahres“

hätte sein müssen. Denken wir

an Frauen wie Sabine Rückert,

stellvertretende Chefredakteurin

der „ZEIT“, die mit ihrem

Magazin und gleichnamigen

Podcast „ZEIT-Verbrechen“

national große Aufmerksamkeit

erlangt hat oder an die Osnabrückerin

Anna Kebschull,

die die erste grüne Landrätin

überhaupt in Deutschland ist.

Denken wir an Susanne Menzl-

Riedl, jüngste Universitätspräsidentin

Deutschlands, als erste

Frau an der Spitze der Osnabrücker

Universität. Frauenquote,

Feminismus, Emanzipation – es

hat sich einiges gewandelt in

den vergangenen Jahren. Kommen

wir zurück zur Headline:

„Osnabrück, wo sind deine

Männer?“ Während die Frauen

nicht nur in unserer Stadt

glücklicherweise immer mehr

in das politische und akademische

Geschehen eingreifen,

Wann ist ein Mann

ein Mann?

hat sich die Rolle des Mannes

verändert. Der Mann von heute

soll ein gefühlvoller Partner

sein, aber bitte kein Weichei.

Kraftvoll und kompromissbereit.

Ein 24-Stunden-Papa, aber

bitte auch beruflich ein Überflieger.

Er geht arbeiten, die

Frau kümmert sich um Heim

und Herd – so war das früher.

Eine britische Studie der Wissenschaftlerin

Joanna Syrda

(6.000 Befragte) kommt zum Ergebnis,

dass Männer am zufriedensten

sind, wenn ihre Frauen

40 Prozent zum Haushaltseinkommen

beitragen. Verdienen

die Frauen der befragten Männer

wesentlich mehr, kommt

beim „starken Geschlecht“ die

Krise. Die einstigen Versorger

werden deprimiert, traurig und

fühlen sich wertlos.

Die Ökonomin und Autorin der

Studie interpretiert den steigenden

Stresslevel der weniger

gut verdienenden Männer

so, dass sich dadurch die

Machtverhältnisse in Beziehungen

ändern würden. Nach der

Emanzipation der Frauen, muss

6 Anzeigensonderteil


LOKAL | REGIONAL

Greta L. (22)

„Ein echter Mann muss

zuhören können.“

eine Emanzipationsentwicklung

des anderen Geschlechts

kommen – denn mit den traditionellen

Rollenbildern kommen

wir 2020 nicht mehr aus.

Während früher der Mann

für die Familie sorgen, Entscheidungen

treffen und die

Frau beschützen musste, wird

er heutzutage nur unsicherer.

Fühlt sich eingeschüchtert

durch Erfolge anderer, durch

die seiner Frau. Er versteckt

sich oft hinter seinem stählernen

Body, ist mit furchteinflößenden

Tattoos zugepiket, hat

einer Frau jedoch meist nicht

wirklich etwas zu bieten. Doch

braucht es, bevor man über

die Männlichkeit an sich reden

kann, erst ein paar Fakten. Die

Arbeitslosenquote zum Beispiel:

Die liegt bei den Herren

seit einigen Jahren höher als

beim weiblichen Geschlecht.

Männer sehen sich neuerdings

als Verlierer, im Leben und im

Job. Einer US-amerikanischen

Studie zufolge fühlen sich

mehr männliche Millennials,

also die zwischen 18 und 34,

im Arbeitsleben wegen ihres

Geschlechts mittlerweile eher

diskriminiert als Frauen. Sie

behaupten, ihre Aufstiegschancen

seien beschränkt,

weil weibliche Kolleginnen bevorzugt

würden. Aber stimmt

das? Nicht wirklich. Der Gender

Pay Gap, also die finanzielle

Geschlechterungleichheit,

ist gerade jetzt größer als noch

vor zehn Jahren und in den

Vorständen deutscher Dax-

Unternehmen sitzen 61 Frauen

insgesamt 640 Männern gegenüber.

Herbert Grönemeyer

fragte schon 1984 „Wann ist ein

Mann ein Mann?“ und die Frage

ist auch heute so aktuell wie

nie. Muss man(n) noch wie damals

die Frau beschützen, die

Tür aufhalten, Entscheidungen

treffen und finanziell „die Hose

Der Mangel an

Männlichkeit

anhaben“? Natürlich, viele

Frauen möchten zu Hause eine

Stütze haben, jemanden, der

eine Richtung anzeigt. Aber

sind die Herren von heute tatsächlich

verweichlicht? Kriegen

sie in der heutigen Zeit

nichts mehr auf die Reihe? Fakt

ist: Die Ansprüche der modernen,

emanzipierten Frauen haben

sich geändert. Sie wollen

selbst arbeiten gehen, Karriere

machen und sich nicht allein

um die Erziehung oder den

Haushalt kümmern. Das stellt

die Gentlemen von heute vor

ein Problem. Einen Mangel an

Männlichkeit möchte man ihnen

eigentlich nicht vorwerfen,

doch scheint es immer mehr in

diese Richtung zu gehen. Wir

sind in die Osnabrücker Innenstadt

gegangen und haben

Frauen gefragt, was für sie einen

„echten“ Mann ausmacht.

Anzeigensonderteil

7

Ganz oben bei den Antworten

stehen nicht wie erwartet

eine harte Schale oder der Beschützerinstinkt,

sondern Gefühle:

Loyalität, Einfühlungsvermögen,

Hilfsbereitschaft,

Vertrauen – aber er sollte auch

mit beiden Beinen im Leben

stehen, Charakterstärke zeigen

und eine Frau schätzen

können. Dass das traditionelle

Verständnis von Männlichkeit

zumindest in unserer Kurz-

Umfrage zerfallen ist, ist eine

positive und notwendige Entwicklung.

Vielleicht braucht es

nicht mehr den starken Urzeit-

Mann, der die Frau vor Gefahren

beschützt, möglicherweise

sogar unterdrückt. Besonders

jüngere Frauen möchten auch

nicht mehr, dass ihnen die Tür

aufgehalten wird. Sie schätzen

einen Partner der führen kann,

jedoch nicht dominiert. Der

klassische Macho von früher

ist out – der „Softie“, der sein

Leben nicht im Griff hat, nicht

wirklich in.

Wir würden gerne eure

Meinung zu dem Thema

hören: Was macht für euch

einen echten Typen aus?

Gibt es echte Gentlemen

noch oder leben in Osnabrück

eurer Meinung

nur noch verweichlichte

Waschlappen? Wir freuen

uns auf Eure Leserbriefe

zum Thema.

Hannelore B. (58)

„Charakterstärke, Humor

und hässlich sollte er auch

nicht sein“

Kornelia K. (49)

„Nach 23 Jahren Ehe kann

ich sagen, dass man mit

einem echten Mann über

alles reden und Pferde

stehlen müssen kann.“

Isabelle S. (22)

„Selbstbewusstsein, Humor,

Schlagfertigkeit und Prinzipien

sollte er haben, aber auch

liebevoll sein. Er muss seiner

Frau das Gefühl geben, dass

sie das Wertvollste in seinem

Leben ist.“


Foto: Selfiepalace

SZENE NEWS

SZENE

NEWS

Frische Facts & brandheißer Gossip

für Osnabrück und die Region

Alle Insta-Girls und Wannabe Influencer aufgepasst! Euch gehen so langsam

die Ideen für fancy Posts aus? Kein Thema, wenn man die geeignete

Kulisse hat. Der Self!ie Palace an der Pferdestraße ist das perfekte Fotostudio,

um euren Feed so richtig aufzumotzen. Ob pinke Zuckerwatte-Welt, Winter

Wonderland oder Bibliothek – hier sind der Fantasie seine Grenzen gesetzt.

Um einen Tag #selfiequeen oder #selfieking zu sein, müsst ihr die Termine im

Voraus buchen. Inhaber Ralph Engelmann plant aber auch noch Hochzeitsecken

und weitere Specials. Das Studio kann künftig noch um 400 qm vergrößert werden.

Also Handys raus und ab dafür!

EISCAFÉ

SION

Foto: Eiscafé Sion

Seit 1982 haben Claudio und Carmela

eine wahre Institution an der

Natruper Straße geschaffen. Das

Eiscafé Sion ist nicht nur für hausgemachtes

Eis und wahnsinnig aufwendige

Torten bekannt, sondern kann

auch mit kleinen, italienischen Leckereien

wie Bruschetta glänzen. In

diesen Genuss sollen wir demnächst

auch beim Bummeln kommen: Ab

10. Februar hat das Familienunternehmen

auch einen Standort in der

Innenstadt geplant. Genauer: Es

geht in die Hasestraße 5, wo zuvor

bereits handgemachtes Eis bei

Rialto über den Tresen ging. Wer

braucht da schon einen offiziellen

Start zur Eis-Saison?!

SELF!IE

PALACE

Elf Jahre gibt es das süße Bistro Rosendahl’s jetzt schon am Neumarkt. Bis Ostern wollen

die Schwestern Hildegard und Gertrud ihren Betrieb noch weiterführen. Aus

Altersgründen, beide sind mittlerweile über 60 Jahre alt, haben sie sich jedoch

entschlossen, nach Nachfolgern zu suchen. Beide studierten hier, Hildegard Rosendahl

gründete sogar den Unikeller im Jahr 1977 mit. Im Rosendahl’s bekam man stets Frühstück,

einen vegetarisch betonten Mittagstisch und konnte seinen Nachmittag bei herrlichem

Kaffee und Kuchen am Grünen Brink verbringen. Vor allem die Stammgäste und

Liebhaber des Cafés wünschen sich nun einen geeigneten Nachfolger, der nicht allzu

sehr vom Konzept abweicht.

ROSENDAHL’S

Foto: Rosendahls

8 Anzeigensonderteil


SZENE NEWS

Januar 2017. Aus „The Whisky“

wird das „Whisky’s“ unter der

Leitung von Schnalli und Caro,

die auch den Bastard Club betreiben.

Neue Inhaber, neue Öffnungszeiten,

gleiches Genre. Den Geburtstag begehen

sie am 25. Januar mit einer gehörigen

Portion Rock und Ivy’s Killer

Karaoke. Den Ton treffen? Erlaubt,

aber absolut kein Muss! TNI gratuliert

zu drei erfolgreichen Jahren am

Vitihof – pflegt das tolle Fachwerk

gut und bleibt weiterhin unrockbar!

;-)

3 JAHRE

WHISKY’S

Foto: Whisky’s

L&T

Gucci, Fendi, Louis Vuitton – es

ist Donnerstag, ich kauf‘ mir vêtements,

hauchte Rapper Mauli

letzten Sommer in diverse Festival-Mikros.

Für manche Osnabrücker*innen wurde

dieser Traum nun wahr! Gemeinsam

mit dem Online-Shop „whoislouis“ hat L+T

rund 30 Taschen von Louis Vuitton, Chanel

und Hermès angeboten, die sonst schwer

zu bekommen und sündhaft teuer sind.

Der Clou dahinter: Die Taschen waren bereits

gebraucht und wurden von dem Online-Shop

auf Echtheit überprüft und dann

vollständig aufbereitet. Refurbished Bags

für die breite Shopping-Masse. Auch ein

Pilotprojekt für unser lokales Modehaus,

das die Aktion bis vor Kurzem auf der freien

Verkaufsfläche laufen ließ.

Foto: WhoisLouis.com

Nur in der Original

Printausgabe.

An über 1.000 exklusiven

Vertriebsstellen

Frischer Wind in bekannter Location:

Das „Lotter Leben“ ist seit Ende Dezember

geschlossen. Damit endet

ein Stück Osnabrücker Gastro-Geschichte.

Betreiber Thomas Eckert und Geschäftsführer

Wilfried Lehmann übergaben vor

dem Jahreswechsel das Zepter. Nun steht

bereits ein neuer Gastronom in

den Startlöchern, der sich in der

hiesigen Szene seit Jahrzehnten

einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet

hat. Nach TNI-Informationen

soll das neue Konzept

dann auch eine Namensänderung

mit sich bringen. In Kürze

mehr Details an dieser Stelle!

LOTTERLEBEN

Foto: denns

PROJEKT 36

Foto: Projekt 36

Langsam und qualvoll verliert die Johannisstraße

peu à peu ihre attraktiven Anlaufpunkte:

Vier Jahre hat die Kneipe „Projekt 36“ sich

dort halten können. Ende Dezember wurde zum

letzten Mal der Schlüssel umgedreht. Dort, wo zuvor

ein Supermarkt war, gab es gemütliche Sofas, Sessel,

krumme Preise, kreative Gäste und spezielles

Programm durch die Salsa- und Lindy Hop-Szene.

Schuld an der Schließung sei der Standort, so Inhaberin

Anna Martin. Ein weiterer Rückschlag für

die Johannisstraße und alle, die an der Gegend und

einer möglichen Wende hängen.

Anzeigensonderteil 9

Anzeigensonderteil

9


INSIDER DES MONATS

Geburtsdatum: 13. April 1990

Geburtsort: Stuttgart

Familienstand: ledig

Kinder: keine

Hobbys: Sport, Festivals, Reisen

INSIDER

DES

MONATS

TNI: Hey Pascal! Wann hast

du festgestellt, dass Sport und

Fitness für dich mehr als ein

Hobby sind?

PASCAL NIERMANN: Sportlich

war ich schon als Fünfjähriger.

Fußball, Basketball,

Football – ich habe vieles ausprobiert.

Mit 19 Jahren habe ich

dann ein vierwöchiges Praktikum

als Fitnesstrainer im damaligen

Corpo-Fitnessstudio

gemacht. Während meines Auslandsaufenthalts

in Australien ist

mir dann klar geworden, dass

ich Lust habe, auch beruflich etwas

daraus zu machen. Seit 2014

bin ich selbstständiger Personal

Trainer.

Was waren deine ersten Kunden

damals?

Zu Beginn hatte ich viele Kunden

vom Corpo, die dann eben nicht

nur alle acht Wochen Unterstützung

beim Trainieren wollten,

sondern einmal pro Woche. Über

Mundpropaganda und Social Media

wurde es dann nach und nach

immer mehr.

Was war bisher ein besonders

ungewöhnlicher Kunde, den

du unterstützt hast?

Einer meiner ersten Kunden war

noch Auszubildender und ist mit

160 Kilo Körpergewicht bei mir

gestartet. In ein eineinhalb Jah-

10 Anzeigensonderteil

ren hat er knapp 40 Kilo verloren

und ist auch danach weiter drangeblieben.

Sowas freut einen als

Coach natürlich besonders.

Ernährung ist letztlich immer

ein Teil deiner Arbeit, oder?

Auf jeden Fall. Bei Leistungssportlern

sowieso und auch bei

allem, was die Körperformung

angeht, egal ob Muskelaufbau

oder Körperfettabbau. Man sagt

immer: 60 Prozent ist Ernährung,

40 Prozent Sport. Ich persönlich

denke, dass Ernährung eine

noch größere Rolle spielt.

Hast du im Zuge von Instagram

& Co. gemerkt, dass die Leute

noch eitler geworden sind?

Definitiv! Man vergleicht sich unbewusst

noch mehr mit anderen.

Das ist auch normal und okay.

Dennoch sollte man alles hinterfragen,

denn vieles ist mehr

Schein als Sein. Ich muss einige

dann auch wieder auf den Boden

der Tatsachen holen und

deutlich machen, dass die ach

so tollen Instagram-Models bestimmte

Mittelchen nehmen,

sämtliche Fotos bearbeiten und

nur das Beste hochladen.

Stellst du fest, dass sich die

Leute zum Jahreswechsel

wieder mehr fokussieren?

Ich merke schon, dass viele gerade

über die Feiertage darüber

nachdenken, aber erst mal

die Zeit genießen und nach Silvester

starten wollen. Der klassische

Neujahrsvorsatz eben.

Die Anfragen werden definitiv

mehr in dieser Zeit.

Und wie viele halten es durch?

Meine Kunden natürlich alle!

(lacht) Egal, welchen Vorsatz

man hat: Sofort damit starten,

konkrete Zwischenziele setzen

und nicht jeden Monat neu beginnen.

Dann steigen die Chancen,

dass es klappt.

Reichen zwei oder drei Trainingseinheiten

wöchentlich?

Das kommt immer darauf an,

an welchem Punkt man gerade

körperlich und konditionell ist

und wohin man möchte. Für den

„normalen“ Menschen, der ein

bisschen was für seine Fitness

oder sein Herz-Kreislaufsystem

tun möchte, reicht das völlig

aus. Alles andere macht die Ernährung,

gesunder Schlaf und

die Stressreduzierung.

Wie können wir uns dein

Training mit den Basketballerinnen

der Girolive Panthers

vorstellen?

Ich bin der feste Athletik- und

Krafttrainer der Spielerinnen,

die für die Bundesliga natürlich

topfit sein müssen. Sie bekommen

speziell auf ihre Bedürfnisse

zugeschnittene Einheiten,

ich gebe

Ernährungstipps

und stehe beim

Kraft- und Ausdauertraining

individuell als

PASCAL

NIERMANN

Personal Trainer aus Osnabrück

Ernährung

spielt die

größte Rolle.

Pascal Niermann

Coach zur Verfügung.

Ganz wichtig

ist auch die

Verletzungsprävention.

Je weniger

Verletzungen, desto besser

für‘s ganze Team.

Was ist das beste Alter, um

mit Fitness anzufangen?

Man kann auch mit 75 und zwei

neuen Knien noch anfangen –

da sind keine Grenzen gesetzt.

Im Profi- oder Leistungssport

allerdings sollte man möglichst

jung beginnen, um ein gewisses

Level zu erlangen und das

über längere Zeit durchhalten

zu können.

Du selber musst dir wohl nie

Gedanken um deine Fitness

machen, oder?

Leider doch! (lacht) Ich muss

genauso oft trainieren und auf

meine Ernährung achten. Dadurch,

dass ich jeden Tag im

Fitnessstudio bin, hab ich jedoch

kaum eine Ausrede. Aber

am Wochenende gönne ich mir

auch mal ein Bierchen oder einen

Burger.

Was hältst du vom wöchentlichen

„Cheat Day“? Macht

das Sinn?

Der Stoffwechsel schläft nicht in

sechs Tagen ein. Manche übertreiben

es und hauen sich dann

direkt 10.000 Kalorien

rein. Damit

zerstört man

dann eine komplette

Trainingswoche.

Solange

die Energiebilanz

jedoch nicht

darunter leidet,

ist „cheaten“ völlig

okay.


TNILIFEHACKS

LIFE

präsentiert von

LIFE HACKS sind das, was früher Omas

Haushaltstipps waren: Kleine Tricks, die

das Leben leichter machen. Sie sind im

Netz ein absoluter Lieblingstrend und

auf YouTube, Instagram oder Facebook

bündeln immer mehr Nutzer mal mehr,

mal weniger nützliche Tipps, wie sie mit

kleinen Zweckentfremdungen und Tricks

HACK

# 1

Ihr steht vor einer wichtigen

Hausarbeit oder habt einen

Abgabetermin, den ihr einhalten

müsst?

lästige Alltagsprobleme überlisten. Damit

ihr jeden Monat die nützlichsten LIFE

HACKS lesen und ausprobieren könnt,

haben wir dafür einfach eine Rubrik erschaffen.

Alle vier Wochen stellen wir

euch mehrere Lebensretter aus den Bereichen

Food, Alltag, Home oder sonstige

witzige Tipps vor, die euch in der ein oder

HACK

#2

Feiern mit mehreren Personen

kann ultra anstrengend sein, denn

im Laufe des Abends geht meist einer

verloren.

anderen Alltagssituation das Leben erleichtern

können.

Falls ihr einen coolen LIFE HACK kennt,

der super funktioniert, schreibt uns gerne

eine Mail an redaktion@thenewinsider.de.

Die besten Tipps drucken wir mit eurem

Namen in der nächsten Ausgabe ab.

HACK

# 3

Ihr habt den Müll rausgebracht und

danach jedes Mal keine Lust eine

neue Tüte einzuspannen bzw. diese

zu suchen?

Setzt euch zwei Deadlines, die euch

einen Puffer geben, wenn etwas schief

geht. Die eine Frist für einen selber, die

andere für den Chef, Uni oder Sonstiges.

Gründet vor der Party eine

WhatsApp-Gruppe. Währenddessen

könnt ihr immer euren

Live-Standort teilen.

Bewahrt die Müllbeutelrolle unten

im Eimer unter der Tüte auf und

vermeidet lästiges Suchen nach

dem Rausbringen.

Anzeigensonderteil

11


EVENT-HIGHLIGHTS

Foto: Russian Circus On Ice

EISLAUF

Donnerstag 23. Januar | OsnabrückHalle

RUSSIAN CIRCUS ON ICE

Die Schneekönigin von Hans Christian Andersen – ein absoluter

Märchenklassiker. Die Geschichte wird vom Russian

Circus auf‘s Eis gebracht. Prachtvolle Kostüme, Artistik,

Glamour und technische Perfektion warten auf die Besucher.

Und bevor’s einen Shitstorm gibt: Die Show findet auf 100%

recyclebarem Kunststoffeis statt.

PARTY

Samstag 11. Januar | Holy Poly

LAUSBUBEN SHOWCASE

Sie sind wieder zurück: Nach erfolgreicher Premiere der

Reihe „Lausbuben Showcase“ im vergangenen November

gehen nun erneut die besten DJs aus den Lausbuben-

Reihen an den Start, um das Holy Poly wieder zum Beben zu

bringen. Panik Pop, RICD und Dansir wollen euch zappeln

sehen.

Foto: Panik Pop

FLOHMARKT

Sonntag 12. Januar | Autohaus Hasepark

6. INDOOR-KINDERFLOHMARKT

Spielzeug, Kleidung, Fahrräder, Kinderwagen, Bücher – das

Autohaus Hasepark wird an diesem Sonntag zu einem waschechten

Kinder-Paradies. Bereits zum sechsten Mal veranstaltet

die Walkenhorst Gruppe den privaten Indoor-Flohmarkt, bei dem

alle Stände ausgebucht sind. Bedeutet für Besucher: Shoppen,

was das Zeug hält.

BALL

Samstag 18. Januar | OsnabrückHalle

BALL DER UNIVERSITÄT

Alle Jahre wieder begeben sich alle in die Zauberkugel und

landen mit einer gehörigen Portion Glanz und Glamour beim

stadtbekannten Uniball. Nicht nur Hochschulangehörige und Studierende

sind herzlich willkommen, sondern auch alle anderen,

die Lust auf Cha-Cha-Cha, Walzer, Rumba und Live-Musik haben.

Tanzweltmeister Michael Hull führt durch den gesamten Abend.

Foto: Lars Berndt Events

KONZERT

Montag 20. Januar | Lutherkirche Osnabrück

NEW YORK GOSPEL STARS

In über 80 Städten halten sie auf ihrer Deutschlandtournee

und beglücken dabei auch unsere Stadt. Die New York

Gospel Stars machen keinen Unterschied zwischen Feiern

und Beten. Die Lebensfreude der langjährigen Bühnenprofis,

die bereits mit Justin Timberlake oder Whitney Houston gearbeitet

haben, steckt einfach an.

12 Anzeigensonderteil


EVENT-HIGHLIGHTS

COMEDY

Freitag 24. Januar | OsnabrückHalle

MICHAEL MITTERMEIER

LUCKY PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück – so der

Name vom neuen Programm Mittermeiers. Ein Mann, ein

Mikro, keine Regeln – unter diesem Motto kämpft der Comedian

auf der Bühne gegen die Absurdität des Alltags. Seine

Waffe: die lustigsten Pointen auf der nach oben offenen Bist-

Du-Deppat-Skala. Ring frei!

Foto: Olaf Heine

Ben Redelings

Foto: Tim Kramer

LESUNG

Donnerstag 23. Januar | Lagerhalle

FUSSBALL. DIE LIEBE MEINES LEBENS

Der Autor Ben Redelings ist Ruhrpottler durch und durch –

vielleicht kommt daher seine Faszination zu den ehrlichen,

verrückten und manchmal auch wahnwitzigen Charakteren des

deutschen Fußballs. In seinem gleichnamigen Buch und auf der

Tour erzählt er Herzensgeschichten über die Liebe zum Fußball.

Von 11 Freunde – und nun auch offiziell uns – empfohlen!

MESSE

Samstag 25. Januar | Haus der Jugend

2. OSNABRÜCKER BUCHMESSE

Bücherwürmer aufgepasst! Ob Belletristik, Sachbuch,

Thriller oder Fantasy – die Osnabrücker Buchmesse lädt

zum Schauen, Lesen, Kaufen und Quatschen ein. Manche Autoren

werden auch selbst vor Ort sein. Außerdem wird es wieder

Lesungen, Workshops und Kinderveranstaltungen wie

bei der Premiere im letzten Jahr geben.

Foto: NFL

PARTY

Freitag 07. Februar | Halle Gartlage

GESTÖRT ABER GEIL LIVE

Vorschau

U

nter meiner Haut, Wohin willst du oder Vielleicht sind nur

einige der Mega-Hits vom Erfurter DJ-Duo Gestört aber

GeiL. In Osnabrück sind die beiden Teil einer fetten Partynacht

in der Halle Gartlage mit drei weiteren Überraschungs-

Acts und einer Menge Special Effects. Sputnik Spring Break

und Sonne Mond Sterne Feeling lässt grüßen!

SPORT

Sonntag 02. Februar | div. Locations

SUPER BOWL LIVE 2020

Vorschau

Das Finale der American Football Profiliga NFL treibt mittlerweile

auch hier den abendlichen KFC-Umsatz in die

Höhe und sorgt für lange Nächte vor den Bildschirmen. In Osnabrück

kann man den Super Bowl u.a. beim OSC oder der Joe

Enochs Sportsbar verfolgen – so verpennt man garantiert auch

nicht die spektakuläre Halbzeitpause mit J-Lo und Shakira.

Foto: Eric Wetzel Design

Anzeigensonderteil

13


präsentiert

GRIECHISCHE

ELEGANZ

Inspiriert durch die von Siegmund Schütz

in den 30er Jahren gefertigten Medaillons,

beauftragte die Königliche Porzellan-Manufaktur

Berlin 1938 Trude Petri

damit, ein passendes Geschirr zu entwerfen.

Daraus entstanden ist unter anderem

der elegante, weiße Speiseteller,

der jeder Tafel ein helles und stilvolles

Ambiente verleiht. Das Reliefmedaillon

zeigt Syrinx, eine Nymphe aus der

griechischen Mythologie. Der Teller aus

feinstem Porzellan von KPM Berlin hat

einen Durchmesser von 26,5 cm.

SLOWFOOD

Die runde Version des

Bräter-Klassiker aus der

Signature-Kollektion von Le Creuset ist

in kleinen Größen ideal zum Schmelzen

von Butter oder zum individuellen Servieren

von Einzelportionen geeignet.

Die Variante mit größerem Durchmesser

ist hingegen auch optimal geeignet

für Fleisch- und Gemüsegerichte (z.B.

Rouladen und Ragouts). Ein Schmorbraten

gelingt darin ebenso leicht wie ein

herzhafter Eintopf.

What A

Wedding

SO WIRD DIE HOCHZEITSFEIER

ZUM GOURMET-HIGHLIGHT

MODERN

UND

MINI-

MALISTISCH

Die Essence-Gläser verfügen alle über

den gleichen Stiel und Fuß, während der

einzigartige Kelch für den optimalen Genuss

des jeweiligen Getränks ausgelegt

ist. Das Sektglas des Sets verfügt über einen

dünnwandigen Rand und einen zarten

Stiel, wodurch es angenehm leicht zu

halten ist. Durch die hohe, schmale Flöte

bleibt der Sekt kühl und behält sein unverkennbares

Prickeln. Die Essence Kollektion

zählt zudem zu den beliebtesten

Trinkgläsern der Welt.

EDLES

BESTECK

Die Robbe & Berking Silberbesteck

Serie „Spaten“ reicht

bis in das Gründungsjahr des

Flensburger Unternehmens zurück.

Eine gute Grundausstattung

ist das beste Fundament – daher

ist das 24-teilige Robbe

& Berking Silber Menübesteck

aus der Spaten-Kollektion

so vorteilhaft. Mit

seinen sechs Menülöffeln,

sechs Menügabeln, sechs

Menümessern und sechs Kaffeelöffeln

ist der Hauptgang

definitiv gesichert. Das Besteck

ist spülmaschinenfest.

DIE

PERFEKTE

TORTE

Die eigene Hochzeit sollte nicht nur der schönste Tag des Lebens

sein, sondern auch etwas ganz Besonderes. Vom perfekten Kleid

bis zur Gästeliste sollte alles stimmen. Natürlich darf dabei auch die

Hochzeitstorte nicht fehlen. Von „Naked Cake“ über Motivtorten bis

hin zum klassischen dreistöckigen Torte mit Buttercremeglasur – der

Kreativität und dem Geschmack sind dabei keine Grenzen gesetzt.

EIN HOCHGENUSS.

IHRE

HOCHZEITSWÜNSCHE

ONLINE.

LASSEN SIE SICH

DAS SCHENKEN,

WAS SIE SICH

WÜNSCHEN.

HAUSGEMACHTE

HOCHZEITSTORTEN

VON UNSERER

KONDITOR-

MEISTERIN.

Nikolaiort 6-9 · 49074 Osnabrück

Tel. 05 41- 3 31 31 31

info@schaeffer24.de · www.schaeffer24.de

14 Anzeigensonderteil


Die Fitness-Rubrik

deiner Stadt

REALISTISCHE ZIELE &

DAUERHAFTE MOTIVATION

powered by

Ihr kennt das: Neues Jahr, neues

Glück, alte Vorsätze! Alles wird

besser, wir schalten wieder ein

paar Gänge hoch, Feiertagsmodus

off. Doch wie lange hält

dieser neue Motivationsschub

in der Regel an? Wir haben den

Experten befragt. Markus Pilgrim

leitet das L&T City Gym

hoch über den Dächern Osnabrücks.

Entsprechend viele

Erfahrungen hat er mit den

klassischen Übermotivierten

gemacht, die zumeist an ihren

eigenen Ansprüchen scheitern.

„Oftmals werden die eigenen

Ziele kaum hinterfragt. Es nützt

ja nichts, einfach zu sagen: Ok,

ich mach‘ jetzt mehr Sport, nehme

ab, höre auf zu rauchen“, so

der Fitness-Experte. Exakt aus

diesem Grund fahre das L&T

City Gym auch keine großen

Neujahrswerbekampagnen für

Pseudosportler, die innerhalb

weniger Wochen zu Karteileichen

werden. „Das bringt uns

nichts und das würde auch den

Mitgliedern nichts bringen.

Deshalb fragen wir nicht nur

zu Beginn nach der exakten

Motivation, sondern begleiten

unsere Mitglieder auch entsprechend“,

so Pilgrim.

Alltagsgewohnheiten

hinterfragen

Dazu gehört auch ein Ernährungs-

und Gewohnheitencheck.

Denn zwei, drei Trainingseinheiten

können kaum

die Versäumnisse eines generellen

Alltagstrotts zwischen

Fast Food, Bürostress und

falschem Biorhythmus wettmachen.

Der Rat des Experten

lautet demnach: „Schaltet

einen Gang runter, kreiert ein

realistisches Selbstbild, setzt

euch Zwischenziele, die dem

eigenen Alltag gerecht werden.“

Nur dann machen gute

Vorsätze Sinn, nur dann zerplatzen

sie nicht wie Seifenblasen.

Schließlich hat man nicht

zwischen Weihnachten und Silvester

zugenommen, sondern

vielmehr zwischen Silvester

und Weihnachten. True story.

Energieumsatz

steigern

Sobald sich erste Erfolgserlebnisse

einstellen, wächst die

Langzeitmotivation von ganz

allein. Im L&T City Gym besteht,

ergänzend zu Cardio-,

Kraft- und Kurstrainings, zudem

die exklusive Möglichkeit

des innovativen Workouts unter

Höhenluft-Bedingungen. Das

treibt den körpereigenen Energieumsatz

in Windeseile nach

oben, pusht dadurch zusätzlich.

Danach geht’s ab in die Sauna

– effektiver und vollwertiger

kann eine Einheit kaum sein.

Stay focused!

WAS IST DEINE

MISSION?

SOFA ODER GIPFEL?

Mach jetzt den 1. Schritt. Ganz gleich, ob Du einen Gipfel erstürmen,

Deine Leistung verbessern oder etwas für Deine Gesundheit tun möchtest,

wir unterstützen Dich dabei. L&T CITY GYM - Dein Stadtstudio in Osnabrück.

www.l-t.de/citygym

VERRAT’S UNS

UND GEWINNE!

„TASTE IT!“

Teste jetzt unser

4-wöchiges

Probierpaket.

Nutze jetzt Deine

Chance unter

l-t.de/mission

WAS IS

MIS

SOFA OD

L&T CITY GYM . DEIN STADTSTUDIO IN OSNABRÜCK

Anzeigensonderteil

15


EVENT-HIGHLIGHTS 2020

EVENTHIGHLIGHTS

28.+29. August | Schlossgarten

SCHLOSSGARTEN

2020

Open Air

ab Mai 2020 | Freilichtbühne Tecklenburg

FREILICHTSPIELE

Tecklenburg

Es ist DAS Open Air-Highlight in Osnabrück. Nach fünf erfolgreichen,

musikalisch beeindruckenden Jahren verwandelt

das Team vom Rosenhof den Schlossgarten am 28. und 29.

August erneut in eine einmalige Open Air-Location. An Tag 1

besuchen uns Alligatoah und Fettes Brot, während Clueso und

Bosse an Tag 2 das Publikum begeistern werden. Tickets gibt es

online auf deinticket.de ab 58,20 Euro.

08.–17. Mai | Osnabrücker City

MAIWOCHE/

MAIDORF

wird ein fabelhaftes Musicaljahr für die Region,

2020 denn die Freilichtbühne Tecklenburg zeigt dieses

Jahr vier ganz besondere Stücke. Mit „Der Besuch der alten

Dame“, „Sister Act“ und dem Kinder- und Familienmusical

„Der Zauberer von Oz“ ist auch dieses Jahr für jeden etwas

dabei. Die große Gala zum Saisonfinale am 13. September

2020 vereint Musical, Swing, Pop und Latin zu einem wunderbaren

Erlebnis. Der VVK läuft bereits.

06.–09. August | Marktplatz Osnabrück

WEINTAGE

Jahr für Jahr DAS Osnabrücker Highlight schlechthin: die Maiwoche!

Vom 08. bis zum 17. Mai läutet sie die Freiluftsaison ein

und bietet in der gesamten Innenstadt mehr als 100 Live-Acts auf

unterschiedlichen Bühnen – umsonst & draußen. Ebenfalls wieder

an den Start geht das Alando Maidorf – wohl wieder im Ballhaus. Es

sei denn, Eventpapst Heede wird sich doch noch mit der Stadt über

einen neuen Open Air-Standort einig. Wünschenswert wäre es!

Mittwoch, 19. Februar | OsnabrückHalle

SIXXPAXX

Zu Vino sag ich nie No! ;-) Die Sonne scheint auf den Marktplatz,

die weißen Zelte sind gefüllt mit erlesenen nationalen

und internationalen Weinen, die Anbieter kommen alle

aus der Region. Die Osnabrücker Weintage machen vor allem

die intime und familiäre Stimmung aus.

22.–26. April | Hagen a.T.W.

HORSES&DREAMS

Heiße Sixpacks, atemberaubende Akrobatik und sexy

Überraschungen – bei ihrer #followme Tour bringen die

heißesten Stripper des Landes ihr Publikum um den Verstand.

Bei der brandneuen und exklusiven Show am 19. Februar in der

OsnabrückHalle entführen die SIXX PAXX ihre Zuschauerinnen

zu einem erotischen Abenteuer, das jede heimliche Fantasie

übertrifft. Tickets gibt es online ab 32,90 Euro.

Horses & Dreams zählt zu den beliebtesten Reitsportveranstaltungen.

Der Erfolg des Festivals basiert auf einer

Kombination von internationalem Spitzensport, einer breitgefächerten

Erlebniswelt und einem attraktiven Unterhaltungsprogramm.

Rund 70.000 Besucher begeistert die Top-Act Veranstaltung

in Hagen a. T. W. in jedem Jahr. Dieses Jahr steht das

Event vom 22. bis 26. April unter dem Motte „Horses & Dreams

meets Japan“.

16 Anzeigensonderteil


EVENT-HIGHLIGHTS 2020

EVENTHIGHLIGHTS

15.-21. Juni | Gerry Weber Stadion, Halle

NOVENTIOPEN

2020

24.+25. Oktober | Auto Weller

IMMOBILIENMESSE

Es ist Deutschlands größtes Tennisturnier auf dem Rasen: Jedes

Jahr im Juni stehen bei den Noventi Open im westfälischen

Halle internationale Top-Stars auf dem Platz, wie zum Beispiel

Roger Federer, der das Turnier 2019 gewann. Während der

gesamten Turnierwoche vom 13. bis 21. Juni sind immer wieder

musikalische Topstars in Konzerten live zu sehen und zu hören.

April 2020 | Hochschulcampus Westerberg

TERRASSENFEST

Ob Eigenheim, Loft zur Miete oder Interieur – die immobilienmesse

osnabrück im Hause Auto Weller ist längst eine

Instanz unter den Messen unserer City. Beratung zu Finanzierungen,

Renovierungen, Käufen oder aktuellen Trends? Hier ist

man mit allen Fragen rund um das Thema Wohnen richtig.

28. März | OsnabrückHalle

MAXGIESINGER

S

eit 45 Jahren gibt es das „Fest Osnabrücker Studenten“ –

seit 1998 besser bekannt als „Terrassenfest“ – und dies

avanciert mittlerweile zur größten studentischen Veranstaltung

Norddeutschlands. Tagsüber gibt es Spiele, Workshops und viel

Unterhaltung. Richtung Abend treten Live-Bands und DJs im großen

Zelt auf dem Campus der Hochschule auf. Eine großartige

Empfehlung für Studenten und Nicht-Studis. Eintritt frei!

19.+20. Juni | Hänsch Arena Meppen

EMSLAND

Open Air

Er ist einer von 80 Millionen und weiß, wie man die Massen

begeistert. Max Giesinger zählt heute zu den relevantesten

deutschen Pop-Künstlern und zeigt durch seinen

unermüdlichen Antrieb, wie sehr er liebt, was er tut. Dabei

ist er seinen Fans immer ganz nah. Am 28. März können die

Osnabrücker den Ausnahmekünstler live in der Osnabrück-

Halle erleben. Tickets gibt online ab 32 Euro.

26.+27. September | Autohaus Walkenhorst

JOBMESSE

Osnabrück

Nach einem erfolgreichen Auftakt in 2019 geht das Emsland

Open Air im Juni 2020 in die zweite Runde. Am 19. und 20.

Juni treten die Fantastischen Vier, Sarah Connor und Max Giesinger

in der Hänsch-Arena Meppen auf – ein guter Mix aus Hip

Hop, Pop und Balladen. Tickets gibt es auf deinticket.de ab 57,20

Euro.

Recruiting-Event 2.0 für unsere Stadt! Im September macht

die jobmesse deutschland tour wieder Halt in ihrer Heimat

und fährt mit tausenden Jobs, Weiterbildungen, Ausbildungen,

Studiengängen und spannendem Programm auf – egal, welches

Alter und welchen Lebenslauf man hat.

Anzeigensonderteil

17


EVENT-HIGHLIGHTS 2020

EVENTHIGHLIGHTS

Ostermontag, 20. April | Kalkriese

OSTERLEUCHTEN

2020

16. – 18. April | Diverse Osnabrücker Clubs

POPSALON

Das Oster-Leuchten setzt den Ort der Varusschlacht in Szene.

Die aktuellen archäologischen Ergebnisse lassen das Ereignis

am Originalschauplatz in neuem Licht erscheinen. Pyrotechnische

Effekte präsentieren dem Zuschauer eine vergangene Zeit und

bewegte Bilder skizzieren die Geschichte um das Kampfgeschehen

vor 2000 Jahren. Licht und atemberaubende Farben verschmelzen

mit großartigen Klangmotiven des besonderen Ortes.

Samstag, 05. September | Heger-Tor-Viertel

KULTURNACHT

Ein kleines Projekt wird von Jahr zu Jahr erfolgreicher und

vergrößert sich stetig. Zum 10. Mal findet vom 16. bis 18.

April der Popsalon statt. Und wie in den Jahren zuvor, in denen

damals noch weitgehend unbekannte Künstler wie BILDER-

BUCH, KRAFTKLUB, CRO, FRISKA VILJOR, OK KID oder BOY

auf dem Popsalon spielten, sind in diesem Jahr ein paar potentielle

Kandidaten dabei, die ihren Weg in die großen Hallen

deutscher Musikkultur finden werden.

23. Oktober – 07. Februar | Bad Rothenfelde

LICHTSICHT7

Die Osnabrücker Kulturnacht eine Vielzahl interessanter

kultureller Blickfänge für Jung und Alt. Künstlerinnen

und Künstler, Museen, Kulturzentren, Kirchen, Theater, Initiativen

und Vereine bieten den Besucherinnen und Besuchern

der Kulturnacht kostenfrei ein buntes Programm. Ab 18 Uhr

gewähren auch die bereits am Tage geöffneten städtischen

Museen freien Eintritt.

Samstag, 22. August | Lembruch

DÜMMERBRAND

Die Lichtsicht gehört zu Deutschlands bedeutendsten Veranstaltungen

für Kunst im öffentlichen Raum. Seit 2007 sind

im Kurort Bad Rothenfelde,national und international bekannte

Künstler und Künstlerinnen mit ihren Werken vertreten. Als

Projektionsfläche der mehr als fünfzig Beamer dienen zwischen

dem 23. Oktober bis 21. Februar 2021 im Kurpark die bis zu elf

Meter hohen Gradierwerke (Salinen) aus Schwarzdorn. Die

spektakulären bewegten Bilder werden auch auf Fontänen, Teiche,

Gebäude und auf die Bäume im Kurpark projiziert.

06. – 08. August | Georgsmarienhütte

HÜTTEROCKT

Wenn der größte Binnensee Niedersachsens an einem

Wochenende zur Feuerwerk-Plattform wird, ist klar:

Der Dümmer brennt. Eine Mega-Party rund um das Gewässer

für Dauercamper, Anwohner aus dem Umland und alle, die

eine Portion maritimes Feeling gebrauchen können. In diesem

Jahr wird die Veranstaltung in Lembruch ausgerichtet.

I

m August rockt es wieder in Georgsmarienhütte. Zum

vierzehnten Mal stehen lokale und überregionale Bands

auf dem zweitägigen Programm. Bisher auf der Homepage

bestätigt sind die Top-Acts „Ferris“, „Milliarden“, „Deine

Cousine“, „Antiheld“ und „Monster of Liedermaching“, aber

auch „City Kids Feel The Beat“ und „Heavysaurus“. Wer sich

schon jetzt sein Weekend-Ticket sichern möchte, bekommt es

bereits für 47,- EUR bei Eventim und auf huette-rockt.de

18 Anzeigensonderteil


LOKAL | REGIONAL

HALL OF FAME

ALLES GLÄNZT

IM LUXUS-KINO

Betreiber-Ehepaar Anja und Meinolf Thies

CineStar war gestern, die

Zukunft heißt Hall of

Fame. Mit einem großen Star

Wars-Day eröffnete am 18. Dezember

planmäßig das größte

Kino Osnabrücks. Satte 1.319

Sitzplätze bieten die sieben

Säle im großen Luxus-Kino am

Hauptbahnhof. Komfort, modernste

Technik und Wohlfühlatmosphäre

stehen ganz oben

auf der Agenda des Betreiberpaars

Anja und Meinolf Thies.

In Osnabrück betreiben sie

seit Jahren bereits erfolgreich

die Filmpassage und haben

das Kultkino mit einer Menge

Fleiß, kreativen Ideen und stetigen

Investitionen dauerhaft

wiederbelebt. Nun soll dieses

Kunststück auch am Theodor-

Heuss-Platz gelingen. Hierfür

wurden insgesamt knapp drei

Millionen Euro investiert – nun

ist das Lichtspielhaus kaum

wiederzuerkennen. Allein das

Foyer ist ein echter Hingucker

– mit riesigen LED-Wolken

unter der Decke sowie neuen,

hochwertigen Bodenbelägen,

die den in die Jahre gekommenen

Teppich der Vorjahre

schnell vergessen lassen.

In Sachen Technik macht der

„Hall of Fame“ zudem niemand

etwas vor: Dolby Atmos sorgt

in den beiden größten Sälen

für beeindruckenden 360°-Surround-Sound.

In den übrigen

Sälen sind ebenfalls modernste

Soundsysteme verbaut. Digital-Light-Processing-Projektoren

der neuesten Generation

sorgen für glasklares Bild. Nun

sollen die Osnabrücker Kinofans

selbst beurteilen, wie gut

ihnen das nagelneue „Kino

de Luxe“ gefällt. Die Betreiber

jedenfalls haben große

Liebe zum Detail bewiesen.

Film ab!

Nur bei AutoWeller.

Für nur 279 € 1

im Monat!

Toyota C-HR Hybrid, Systemleistung 122 PS (90 kW), 5-Türer. Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 3,4/4,0/3,8 l/100 km,

CO 2

-Emissionen kombiniert 86 g/km. Abb. zeigt Sonderausstattungen.

1

Unser Leasingangebot 2 für den C-HR Hybrid „Neon Lime“ als Tageszulassung: Leasingsonderzahlung: 0,00 €, Vertragslaufzeit: 48 Monate,

Gesamtlaufleistung: 40.000 km, 48 mtl. Raten à 279,00 €, zzgl. 995,00 € Überführungskosten.

2

Ein unverbindliches Angebot der Toyota Leasing GmbH, Toyota-Allee 5, 50858 Köln. Entsprechende Bonität vorausgesetzt.

Gilt bei Anfrage und Genehmigung bis zum 31.01.2020 auf verfügbare Ware.

Auto Weller GmbH & Co. KG

Pagenstecherstr. 77-83 | 49090 Osnabrück

Anzeigensonderteil

19


In intensiver Abstimmung mit unserem Verlagsanwalt testet unsere Redaktion seit Anfang 2002

jeden Monat vier bis fünf Kandidaten (willkürliche Auswahl) jeweils einer Branche, um deren

Dienstleistung, Qualität und Service oder Produkte genauestens unter die Lupe zu nehmen. Es

werden nur die Sieger gekürt. Die weitere Reihenfolge ist willkürlich. Diese Angaben geben

die Meinung unserer Redakteure wieder. Preise sind Europreise. Alle Angaben ohne Gewähr.

DIESEN MONAT: AUGENOPTIKER

WIE BLIND SIND

WIR WIRKLICH?

Wie blind ist unser Testteam wirklich?

Was uns schon lange immer

mal wieder von vermeintlich

unterlegenen Kandidaten dieser Rubrik

vorgeworfen wird, haben wir nun endlich

verifizieren lassen. Hierfür hat unser Testteam

den Selbsttest gewagt und vier verschiedene

Optiker (Fielmann, Smile Optic

Osnabrück, Sehwerk Torsten Stölting, Krause

Optik) sowie zuvor einen Augenarzt im

visual eins des Klinikum Osnabrück konsultiert,

um vergleichbare Messergebnisse

sammeln zu können. Den letzten Sehtest

hat unsere Probandin

vor fünf Jahren kurz

Leichte Kurzsichtigkeit,

minimale

vor ihrer Führerscheinprüfung

absolviert.

Entscheidend für den

jetzigen Test war, wie

nah der Optiker-Schnelltest an die exakten

Messwerte des Augenarztes rankommt

und inwieweit die Testperson dahingegen

seriös und zielführend beraten wurde. Dr.

med. René Petri von visual eins am Klinikum

Osnabrück hatte schon nach wenigen

Minuten eine Antwort für uns: Leichte Kurzsichtigkeit,

dazu eine minimale Hornhautverkrümmung,

aber definitiv keine wirkliche

Beeinträchtigung der Sehkraft. Mit ca.

-0,5 Dioptrie auf beiden Augen benötigt

unsere Testperson, laut Arzt, keine Brille!

Doch was sagen die Osnabrücker Optiker?

Gestartet haben wir unseren Testlauf bei

Branchenprimus Fielmann, der bundesweit

776 Filialen betreibt. Die Mitarbeiterin

in der Osnabrücker Filiale war freundlich

und blieb sachlich und fachmännisch. Im 1.

OG mussten wir zunächst 20 Minuten warten.

Der anschließende Sehtest ergab auf

beiden Augen eine Dioptrie von -0,25. Die

Ergebnisse durften wir mit nach Hause nehmen

und uns wurde empfohlen

zusätzlich

einen

Augenarzt

aufzusuc

hen

b e v o r

es zum

Brillenkauf

k o m m t .

W e i t e r

ging es bei

Smile Optic,

einer

w e i t e r e n

Kette, die

ebenso deutschlandweit vertreten ist. Besonders

positiv fielen uns hier die freundliche

Bedienung sowie die familiäre Atmosphäre

auf. Der Optiker „duzte“ uns direkt

(mag natürlich nicht jeder, uns war es recht)

und auch der Test war schnell gemacht. Unsere

Dioptriewerte durften wir allerdings

nicht mitnehmen. O-Ton des Mitarbeiters:

„Das ist unsere Arbeit und wir wollen nicht,

Teilnehmer/Kategorien

Nur in der Original

Printausgabe.

An über 1.000 exklusiven

Vertriebsstellen

1.

PLATZ

Sehwerk

Torsten Stölting

Mindener Straße 338

49086 Osnabrück

Smile Optic

Osnabrück

Krahnstraße 35

49074 Osnabrück

Krause Optik

Georgstraße 9

49074 Osnabrück

Fielmann

Große Straße 3

49074 Osnabrück

20 Anzeigensonderteil


Wartezeit

Keine

Keine

Service/

Freundlichkeit

∙ Mitarbeiterin nett

∙ Kurze Einleitung

zum Test

∙ Auf Brillenangebote

im Januar aufmerksam

gemacht

∙ Freundliche Bedienung

∙ Kunde wird „gedutzt“

familiäre Atmosphäre

trotz Kette

∙ Beratung hinsichtlich

der Brille direkt

im Anschluss

Dioptrien

Rechts: -0,5

Links: -0,5

Rechts: -0,5

Links: -0,5

Preis

kostenlos

kostenlos

dass Kunden mit unseren Werten

online bestellen.“ Nach

dem Test sollten wir uns bereits

Brillengestelle aussuchen und

wurden eingehend beraten,

obwohl wir ja eigentlich gar

keine Brille benötigen. Das inhabergeführte

Sehwerk von

Torsten Stölting liegt außerhalb

der Innenstadt, konnte in

punkto Service und Freundlichkeit

jedoch ebenfalls überzeugen.

Auch hier brachte der

Sehtest gleiche Ergebnisse wie

beim Augenarzt. Diese durften

wir hier jedoch nicht kostenlos

mitnehmen – Kostenpunkt:

25 Euro. Im Januar gäbe es tolle

Sonderkonditionen auf alle

Brillengestelle, verriet die Mitarbeiterin.

Zum Kauf explizit

animiert wie bei Smile Optic

wurden wir jedoch nicht. Als

letztes

DAS

zog es uns zu Krause Op-

Keine

20 Minuten

∙ Sehr zuvorkommend und

positiv

∙ Gute Beratung und

ausführliche Erklärung

durch Mitarbeiterin

∙ Sehr freundlich

∙ Freundlich

∙ Eher sachlich

∙ Empfehlung auch einen

Augenarzt zu besuchen

Rechts: -0,45

Links: -0,72

Rechts: -0,25

Links: -0,25

Schnelltest

kostenlos

Umfassender Test (20 Min)

auf Absprache für

49,-

kostenlos

Euro

FAZIT

Besonders beruhigend ist,

dass alle Sehtests ähnliche

Ergebnisse hervorbrachten

wie die Messung unseres

Facharztes – lediglich die

Schlussfolgerung daraus war

nicht immer richtig. In punkto

Service und Freundlichkeit

konnten sämtliche Kandidaten

im Test überzeugen. Laut

Messergebnisse hatten wir

im Test zwei Gewinner: Smile

Optic und das Sehwerk von

Torsten Stölting. Sieger des

Tests ist in der Schlussfolgerung

das Sehwerk, da wir

dort nicht explizit zum Kauf

animiert wurden.

Anzeigensonderteil

21


DAY OF DREAMS

Wedding Special

D

ie Hochzeitsfeier ist für viele Paare

einer der wichtigsten Tage im

Leben. Die Liebe zweier Menschen ist

so groß, dass sie sich versprechen, für

den Rest ihres Lebens füreinander da

zu sein. Das “Ja-Wort” bleibt für immer

in Erinnerung. Entsprechend soll dieser

Tag so perfekt wie möglich verlaufen.

Ob Hochzeitskleid, Brautstrauß, Location

oder Hochzeitstorte. Hier findet ihr

wissenswerte Ideen, um den perfekten

„Day of Dreams“ zu planen.

WAHRE BLUMENTRÄUME

Ein Blütenkranz oder eine Blütenkrone ist nicht der allerneueste

Hochzeitstrend, aber was wäre eine Hochzeit ohne florale der schönste Tag unvergessen bleibt, berät das Expertenteam je-

klassisch und dekorativ oder ausgefallen und extravagant. Damit

Highlights? Brautsträuße gehen in 2020 weg von der klassischen des angehende Ehepaar individuell: Vom

Wahl wie Rosen und Calla, hin zu Wildblumen und Gräsern. Frische Brautstrauß, über die Einsteckblume

Blumen sind ein Muss für jede Hochzeit, allerdings gerät Kitsch dabei

immer mehr in den Hintergrund und es wird stattdessen viel

mehr auf die Verbindung zur wilden Natur gesetzt. Wenn es um den

Brautstrauß geht, liegt viel Grün im Trend, das nur durch wenige

große Blumen aufgelockert wird. Und auch hier spielt Nachhaltigkeit

eine Rolle: So werden immer mehr lokale Floristen mit dem Binden

des Straußes beauftragt, der vor allem saisonale Blumen oder

Wildblumen enthält. Den passenden Anbieter zu finden gestaltet

sich jedoch schwieriger als gedacht – Blumenhaus Hinnersmann

in Osnabrück lässt bei der Auswahl keine Wünsche offen, egal, ob

beim Bräutigam bis hin zum geschmückten

Hochzeitsauto – hier wird an alles

gedacht. Dazu gehört natürlich die passende

Tischdekoration genauso wie die

Dekoration der Hochzeitslocation. Das

Team vom Blumenhaus Hinnersmann

freut sich über jede Geschichte und Vision,

die das Paar mitbringt. Weitere

Infos sind auf www.blumenhaus-hinnersmann.de

zu finden.

Ja, ich will

den schönsten Blumenstrauß

zur Hochzeit

100%

Handwerk &

Leidenschaft

Blumenhaus Hinnersmann

Kleine Schulstraße 10 ∫ 49078 Osnabrück ∫ Telefon 0541 / 44 16 60

www.blumenhaus-hinnersmann.de

22 Anzeigensonderteil


WEDDING SPECIAL

ai157605834627_Event_Limos_234_2_100_DRUCK.pdf 1 11.12.19 10:59

STILVOLL ZUM EVENT

Event-Limos.com aus dem

benachbarten Tecklenburg-Brochterbeck

ist ein kostengünstiger

und verlässlicher

Partner in punkto Vermietung

von Limousinen, Hummer und

Oldtimer. Das Team legt höchste

Priorität auf persönliche und

faire Beratung. Kundenzufriedenheit

wird groß geschrieben

und das inhabergeführte Unternehmen

ist rund um die Uhr für

die Kunden da. Das Spektrum

ist dabei breit gefächert – sieben

Stretchlimousinen, in verschiedenen

Farben und Ausführungen

stehen zur Auswahl.

Dazu kommen zwei Oldtimer

vom Modell Citröen 11CV. Mit

Event-Limos.com erleben Kunden

eine aufregende Dienstleistung

für diverse Feierlichkeiten,

egal ob Hochzeiten,

Geburtstage, Jubiläen, Junggesellenabschiede,

Firmenveran-


staltungen usw. Alle Chauffeure

sind kundenorientiert, zuverlässig

und höflich und lassen

die Fahrt zu einem unvergesslichen

Erlebnis werden.

Vermietung von Limousinen,

Hummer und Oldtimer

aus Tecklenburg-Brochterbeck.

Wir legen höchste Priorität

auf persönliche & faire Beratung

Wir haben desweiteren eine große KFZ-Werkstatt

in unserem Betrieb und eine Schadengutachtenstelle.

Event-Limos | Harkenstr. 25

49545 Tecklenburg-Brochterbeck

24h erreichbar 0176-84087018

Dammer Hof 20 | 49088 Osnabrück | Telefon: 05 41-76 09 93 13

ZUM ANBEISSEN SCHÖN

Zu einer Traumfeier gehört

eine Hochzeitstorte der exklusiven

Art dazu, die den doppelten

‚Wow‘-Effekt hat – denn

Geschmack und Aussehen der

Torte sind ausschlaggebend.

Bei Pretty Cakes in Osnabrück

werden alle Torten zu 100 Prozent

in Handarbeit hergestellt.

Dekoration und Blumen bestehen

aus schmackhafter Zuckermasse,

auf ausdrücklichen

Kundenwunsch auch mal mit

echten Blumen. Als Meisterbetrieb

setzt Pretty-Cakes auf ein

hohes Maß an Professionalität

und Kreativität, und verbindet

Kunst und Können auf hohem

Niveau. Durch stetige Innovationen,

kontinuierliche Entwicklung

und Weiterbildungskurse

des Personals, werden die

neuesten Trends

auf Torten umgesetzt.

Die Kundenwünsche

und Anregungen

werden

genauestens aufgenommen

und

im Betrieb in fleißiger

Handarbeit

umgesetzt.

WO MÄDCHENTRÄUME

WAHR WERDEN

„Aus einem simplen ‚Wir schauen

mal‘ wurde schließlich Ernst.“

So erklärten

Vanessa Stenzel

und Torsten

Schaper

die Eröffnung

ihres Brautmodengeschäftes

„White Emotions“

im Juni

2019. Seitdem

bieten sie

Brautmode für jeden Typ Frau

an. Im Portfolio befinden sich die

Marken Eddy K aus Italien sowie

Frida Claire und Bianco Evento

aus Deutschland. Neben einer

Vielzahl von Kleidern gibt’s natürlich

auch passende Schuhe,

Boleros und Accessoires. Reinschauen

und verlieben lohnt

sich!

Weitere Infos u.a. auf Instagram:

white_emotions.

Torsten

...alles für den schönsten

Tag im Leben!

Vanessa

Osningstraße 41 (Ecke Mellerstraße)

49082 Osnabrück

0176 - 30 51 34 59

White Emotions Osnabrück

white_emotions

Besuchen Sie uns auf der Hochzeitsmesse in der OsnabrückHalle

Anzeigensonderteil

23


WEDDING SPECIAL

Anzeigensonderteil

SCHRITT FÜR SCHRITT

ZUR TRAUMHOCHZEIT

So wird‘s gemacht:

1 Den allgemeinen Rahmen für die Hochzeit festlegen

2 Anmeldung zur standesamtlichen Trauung und

Besorgung aller notwendigen Papiere

3 Location aussuchen und mieten

4 Erstellen einer ersten Gästeliste

5 Versendung der Save-the-Date-Karten

6 Auswählen der Trauzeugen

7 Planen und Buchen der Hochzeitsreise

8 Buchung eines Caterers oder Partyservice

9 Buchung eines Foto- oder Videografen für die Hochzeit

10 Mieten des Hochzeitsautos

11 Outfit für Braut und Bräutigam finden und kaufen

12 Trauringe aussuchen

13 Hochzeitstorte aussuchen

14 Gastgeschenke kaufen

DER PERFEKTE ORT, UM ZU HEIRATEN

Was wäre eine Hochzeitsfeier ohne eine romantische Hochzeitslocation?

Wer in Osnabrück und Umgebung seine Hochzeit feiern

möchte, kann sich zwischen zahlreichen Locations entscheiden.

Ob ganz klein mit der engsten Familie oder in einem großen

Saal mitten im Grünen. Der Festsaal der Ostertags Residenz Belm

bietet durch seine Aufteilung, den idealen

Raum für ein gelungenes Fest. Auf über

600 m² befinden sich eine großzügige

Bar, eine Tanzfläche und genug Platz für

bis zu 250 Personen sowie ausreichend

Parkplätze. Das anliegende Hotel mit 15

Zimmern bietet dem frisch vermählten

Ehepaar eine schöne erste Hochzeitsnacht

und auch Gäste, die von weiter

her angereist sind, finden hier ein gemütliches

Zimmer. Das eigene Personal rund

um Waldemar Ostertag mit zehnjähriger

Erfahrung steht in den Bereichen Catering,

Getränke, Dekoration und Service mit Rat

und Tat zur Verfügung. Zu der perfekten

Traumhochzeit gehört natürlich auch das Traumauto. Auch hier

hilft das Residenz-Team gerne mit drei Luxus-Mercedesmodellen

(S-Klasse, CLS oder GLE Coupé) weiter. Die Residenz ist jedoch

nicht nur eine Location für Hochzeiten – auch Weihnachtsfeiern,

Jubilare und andere Events können hier gebucht werden.

Eine zweite Festhalle befindet sich darüber hinaus in Diepholz,

die Platz für bis zu 400 Gäste Platz bietet. Es gibt jedoch auch die

Möglichkeit den Raum zu verkleinern.

Tel: 0172 4629202 ▪ Industriestraße 40 ▪ 49191 Belm ▪ festhalle-osnabrueck.de


WEDDING SPECIAL

www.trauung-os.de

DER LIEBE AUSDRUCK

VERLEIHEN

Die freie Trauung ist der Start

des langeerwarteten Hochzeitsfestes.

In dieser besonderes

Atmosphäre drückt das Paar

aus, worum es doch geht: das

Besondere an der Liebe, ein

einzigartiges Leben und die Bestimmung

füreinander. Damit

dies alles gelingt, braucht es

einen einfühlsamen Begleiter,

der einen Blick hat für eure Liebe

und die Beziehungen zu den

Gästen, der professionell berät,

Erfahrung in der Psychologie

der Ritualgestaltung

hat, mitreißend

redet

und authentisch

moderiert. Gerne

ist der Hochzeitsredner

und

Theologe Dr.

Martin Diederich dieser

Begleiter. Wer mehr über

die freie Trauung mit Dr. Martin

Diederich erfahren möchte,

besucht die Internetseite

www.trauung-os.de

90%

aller

Befragten würden ihren

jetzigen Ehepartner noch

einmal heiraten. Quelle: Statista

RUND 80 AUSSTELLER

PRÄSENTIEREN TRENDS

Um den schönsten Tag im Leben

und die Vorbereitung geht es am

11. und 12. Januar 2020, jeweils

von 11:00–18:00 Uhr, in der OsnabrückHalle.

„verliebt - verlobt

– verheiratet“ – die größte

Hochzeitsmesse in der Region,

ist seit über 20 Jahren das Event

für zukünftige Brautpaare. In

stilvollem Rahmen präsentieren

rund 80 Aussteller ihre Angebote.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm

informiert zudem

über neueste Trends. Besucher/

innen können sich über aktuelle

Trends in der Braut- und Herrenmode

informieren, passende

Accessoires und Schmuckstücke

suchen und gleich schon

den richtigen

Stylisten auswählen.

Die

verschiedenen

Aussteller

beraten

zu wichtigen

Themen wie

Hochzeitstorte,

Blumendekoration, Tanzkurs,

Fotografen, Hochzeitsfahrzeugen

und -reisen. DJs

präsentieren sich ebenso wie

Live-Bands, Weddingplaner

bieten ihre Unterstützung je

nach Wunsch und Budget der

Brautleute an. Gastronomen und

Catering-Unternehmen stellen

ihre Angebote für die Ausrichtung

des Events vor. Ein Höhepunkt

sind auch 2020 wieder

die exklusiven Brautmodenschauen.

Das Traumkleid oder

der Wunschanzug können direkt

nach der Show anprobiert

werden. Frisurenstyling, dekorative

Kosmetik und Blumendekorationen

runden die Modenschauen

ab. Verschiedene

Gewinnaktionen, günstige Messepreise

und Gutscheine an vielen

Ständen lassen den Besuch

der Hochzeitsmesse zu einem

tollen Einkaufserlebnis werden.

Weitere Informationen unter

hochzeitsmesse-osnabrueck.de

Sa. + So.

11. + 12.01.2020

11:00 –18:00 Uhr

verliebt

verlobt

verheiratet

Die Hochzeitsmesse

in Osnabrück

Informationen und Tickets unter: www.hochzeitsmesse-osnabrueck.de

Veranstalter: Osnabrücker Veranstaltungs- und Kongress GmbH

Anzeigensonderteil

25


WEDDING SPECIAL

FRAU LANGE TRAUT EUCH

Wild, witzig, frech, erfrischend

und auf den

Punkt – das Ehepaar, das sich

ihre Traurede so vorstellt, ist bei

Silvia Lange genau an der richtigen

Adresse. Die Freie Trauung

ist, so Lange, die schönste Möglichkeit

sich laut „JA” zu sagen,

frei von allen Zwängen - frei in

allen Entscheidungen. Ob eine

Hochzeit auf dem Dümmer-See,

sportlich in einem Fußballstadion,

oder auf einem Hof –

die Traurednerin Silvia Lange

geht auf jeden

Wunsch ein und

gestaltet die

Trauung vorab

gemeinsam

mit dem Paar.

Seit über 10

Jahren ist sie

darüber hinaus

auch als Djane und Moderatorin

auf Hochzeiten, Geburtstagen,

Jubiläen und auf

Messen unterwegs. Mehr Infos:

eventserfrischendanders.de

61%

der

Männer meinen, es gehöre

für die Herren dazu, der Frau

einen Antrag zu machen. Quelle: Statista

DER PERFEKTE

HOCHZEITSTANZ

Der Eröffnungstanz ist einer

der romantischen Höhepunkte

jeder Hochzeit. Er bietet die

Möglichkeit für wunderschöne

Fotos und bildet den perfekten

Übergang vom festlichen zum

ausgelassenen Teil der Hochzeit

mit wilder Party. Doch das

klingt für die meisten leider

nur in der Theorie super, denn

in Wahrheit fürchten sich viele

Brautpaare vor ihrem Hochzeitstanz

und möchten ihn

schnell hinter sich bringen. Mit

dem passenden Tanzkurs ist

diese Angst jedoch gar nicht

nötig. Die Tanzschule Zietz in

Osnabrück bietet angehenden

Brautpaaren die Möglichkeit

ihre Fähigkeiten aufzufrischen

oder komplett neu zu starten,

um mit ein wenig Übung auf

dem Parkett glänzen zu können.

Von romantisch bis fetzig

ist alles dabei: Langsamer Walzer,

Wiener Walzer oder Discofox

– damit rocken Kursbesucher

auch nach ihrer Trauung

jede Party. Das Team stellt

auf Wunsch eine attraktive

Choreographie auf die Beine,

die das Paar allein oder gemeinsam

mit den Freunden,

auch als Flashmob, vorführen

können. Der beliebteste

Hochzeits-Song 2019 war

„Perfect“ von Ed Sheeran –

es bleibt spannend, welches

Lied 2020 auf dem Dancefloor

besonders beliebt ist!

DER

HOCHZEITSTANZ

...den schönsten Moment

unbeschwert genießen!

Hochzeits-Crashkurse

Individuelle Privatstunde

für Ihren Ehrentanz

Privater Tanzkurs mit

der Familie, Freunden

und Trauzeugen

Hannoversche Straße 23

49084 Osnabrück

Tanzruf: 0541 57955

info@tanzschule-zietz.com

www.tanzschule-zietz.com

26 Anzeigensonderteil


LOKAL | REGIONAL

Weiter nach vorne,

nie mehr zurück!

Alvarez hat es wieder einmal sämtlichen

Kritikern gezeigt: nach leichten Anlaufschwierigkeiten

in der Vorbereitung und

der üblichen Debatte um seinen Fitnesszustand,

lief die Tormaschine des Edeltechnikers

schnell heiß. Bereits acht Mal

netzte „Alva“ in der Liga ein, dazu einmal

im DFB-Pokal gegen RB Leipzig. Nur sechs

Spieler in der 2. Liga waren bislang noch

erfolgreicher. Ebenso hervorzuheben ist

der sportliche Wert von Mittelfeldmotor

David Blacha. Der Deutschpole sieht nicht

nur Räume, wo eigentlich keine sind, son-

HISTORISCHES HOCH

Die größten Gewinner und Verlierer der sensationellen VfL-Hinserie

Egal, ob man schon seit zig Jahrzehnten

oder erst seit wenigen Jahren zur Bremer

Brücke geht: An ein ähnlich spektakuläres

sportliches Hoch wie das aktuelle kann

sich nahezu niemand erinnern. Optimisten

würden behaupten: Der VfL klopft an

die Tür zur Bundesliga. Doch selbst absolute

Pessimisten müssen eingestehen:

Dieses Team dürfte im Normalfall mit dem

Abstieg nichts mehr zu tun haben.

Droht der

Größenwahn?

Und vielleicht liegt darin die einzige Gefahr

rund um Osnabrücks Zweitliga-Profis.

Die Protagonisten selbst werden kaum

überdrehen, doch das leicht entflammbare

Umfeld des Provinzclubs birgt eben

diese Gefahr. Plötzlich sonnen sich auch all

jene wieder im Glanz des VfL, die ihn zuvor

stets belächelt hatten. Sponsoren stehen

Schlange, Tickets sind heißbegehrt,

Mitgliedschaften werden abgeschlossen,

um überhaupt noch eine Chance zu haben

bei Topspielen live dabei sein zu können.

Das alles zeigt: Osnabrück giert nach Spitzensport,

eine ganze Region wartete sehnsüchtig

auf einen solchen Boom. Jetzt, wo

er da ist, droht der Größenwahn. Das soll

allerdings nicht die Sorge von Cheftrainer

Daniel Thioune sein, der als Vater des Erfolgs

andere Baustellen bearbeitet. Doch

wer sind die größten Gewinner des Höhenflugs?

Und wer droht im Strudel unterzugehen?

Eine TNI-Analyse.

Neue Shootingstars,

Nationalspieler und

Routiniers

Wenn es um die größten Gewinner aus

sportlicher Sicht geht, dürfen zwei Namen

nicht fehlen: Philipp Kühn und Moritz

Heyer. Zwei Spieler, denen vor der Saison

kaum jemand derartige Einsatzzeiten und

Leistungsexplosionen zugetraut hätte.

Kühn war klar die Nummer 2 im Tor. Er

„profitierte” von der langwierigen Verletzung

von Stammkeeper Nils Körber – und

nutzte seine Chance umgehend. „Kühn,

Kühn, Kühn“-Rufe aus der Ostkurve sind

längst zum Standard nach Glanzparaden

geworden. Ebenso überraschend

schnell ging der Stern von Allrounder

Moritz Heyer auf. Defensiv wie offensiv

setzte der 24-Jährige Akzente, spielte

fast immer 90 Minuten durch und erzielte

bereits drei eigene Tore. Höhepunkt:

sein Doppelpack in

Regensburg (Endstand 3:3).

Gar bis zum U21-Nationalspieler

avancierte Felix Agu,

der seinen Marktwert seit

Anfang 2019 nahezu verzehnfacht

hat. Denn: derart starke

Außenverteidiger sind rar im

deutschen Profifußball, erstrecht

solch hochveranlagte

im jungen Alter von 20 Jahren.

Bereits fünf Assists stehen

in Agus Hinserien-Statistik.

Auch „Fußballgott“ Marcos

dern ist auch als Taktgeber und Leader

unverzichtbar. Talente wie Agu, Amenyido

und Schmidt orientieren sich an Routinier

„Blacho“, der aus dem „System Thioune“

nicht wegzudenken ist.

Die Verlierer der

Hinserie

Weniger zu lachen hatten in der Hinserie

in erster Linie die langverletzten Aufstiegshelden

Nils Körber (Hüftverletzung),

Maurice Trapp (Rücken) und Konstantin

Engel (Schien- & Wadenbeinfraktur) sowie

Sebastian Klaas, der zwar mehrere

Anläufe startete, jedoch nie richtig in Tritt

kam. Sportlich keine tragende Rolle spielten

zudem Thomas Konrad, Manuel Farrona

Pulido, Kevin Friesenbichler, Nico

Granatowski und Benjamin Girth, die sich

allesamt mehr von dieser Hinrunde versprochen

haben dürften.

Fotos: Flohre Fotografie

Anzeigensonderteil

27


LOKAL | REGIONAL

3 Fragen

1

2 3

AN DIE NEUEN ÄRZTE IM

KLINIKUM OSNABRÜCK

Welchen Schwerpunkt setzen Sie als Verantwortlicher in Ihrer neuen Abteilung?

Was wird die größte Herausforderung? Was treibt Sie als Mediziner an?

Privatdozent

Dr. Christian Weinand Dr. Corinna Petz

Privatdozent Dr. Antonio Ernstberger Dr. Casper Grim Dr. Hagen Vorwerk

Sektionsleiter Plastische, Hand- &

Wiederherstellungschirurgie

Chefärztin der Klinik für

Onkologie, Hämatologie &

Blutstammzelltransplantation

Chefarzt der Klinik für

Unfall-, Hand- und

Wiederherstellungschirurgie

1 1 1 1 Wir haben gemeinsam

1 In den letzten drei

als Team in den letz-

Jahren haben wir die

ten Jahren die Klinik kontinuierlich

pneumologische Ab-

weiterentwickelt teilung innerhalb der

und Hürden verschiedenster

Medizinischen Klinik I

Art bewältigt. Für

die nahe Zukunft wird

zunächst die organisatorische

aufgebaut. Wir sind jetzt

die erste und einzige Klinik

für Pneumologie in

Weiterentwicklung Osnabrück und können

der Abteilung im Vordergrund

stehen. Mit dem

Aufbau des neuen Zentrums

für muskuloskelettale

seit letztem Jahr auch die

Weiterbildung zum Facharzt

für Lungenheilkunde

anbieten. Ziel ist es,

Chirurgie werden wir die jetzt selbstständige

das Behandlungsspekt-

Klinik mit den Schwerpunkten

pneumologische

Das komplette Spektrum

Der Schwerpunkt Osnabrück hat mit

der Handchirurgie in meiner Klinik liegt in dem Zentrum für Mus-

mit kindlichen Fehlbildungen,

der Behandlung aller, kuloskelettale Chirurgie

die Wiederher-

stellende Chirurgie mit

auch seltener Krebs- und

Blutkrebserkrankungen,

im Klinikum eine Einrichtung

erhalten, die die

Deckung von Hautdefekten

nicht zuletzt inklusive gesamte Bandbreite der

und Wiederher-

der autologen Stammzell-

orthopädischen und un-

stellung von Funktionen transplantation, die wir in fallchirurgischen Versorgung

sowie die Verbrennungschirurgie

inklusive der

Osnabrück als einziges

Zentrum anbieten. auf höchstem Niveau

anbietet. In der Klinik für

Behandlung von Folgen

Unfallchirurgie werden

von Verbrennungen.

alle Verletzungen des Bewegungsapparates

the-

2 Der weitere Ausbau

2 Die größte Herausforderung

des Krebskompetenzrapiert.

Insbesondere die

sehe ich im Etabzentrums,

welches schon am schwersten Verletzten

lieren einer neuen Fachrichtung.

in vielen Bereichen von (sog. Polytraumen) und

Vielleicht auch meinen Kollegen und mir die Alterstraumatologie

im Bewusstwerden in der

Bevölkerung, dass nun an

aufgebaut wurde, wie z.B.

dem Darm-, Pankreas-,

liegen mir am Herzen.

unserem Klinikum Schönheitschirurgie

gynäkologischen und 2 Etwas sehr Gutes

am Körper, dem Brustkrebszentrum. noch besser zu machen.

wie z.B. Fettabsaugungen,

Unfallchirurgische Patienten

werden am Klinikum

neben der Wiederherstellenden

Chirurgie durchgeführt

3 Mein Ziel ist es, je-

schon immer sehr gut behandelt.

werden kann. dem Menschen in seiner

speziellen Erkrankungssituation

Diese Expertise

noch weiter zu steigern ist

die für ihn pas-

3 Mein größter Antrieb

meine Herausforderung.

ist die Zufriedenheit der sende und insbesondere

Patienten und die Freude, individuelle Therapie auf 3 Menschen helfen,

das Leiden von Menschen dem höchsten Stand der Menschen heilen. Der unfallchirurgische

vermindert, wenn nicht Wissenschaft zukommen

Patient

sogar geheilt zu haben. zu lassen.

erleidet unvermittelt Verletzungen,

die nicht selten

seinen Alltag oder gar sein

Leben bedrohen. Unsere

Aufgabe ist es, diese Menschen

zu retten, Schmerz

und Leid zu lindern, sie

wieder herzustellen und in

den Alltag zu integrieren.

Die Patienten wieder in ihr

gewohntes Leben zurückzuführen,

das ist meine

Motivation.

Chefarzt der Klinik für

Orthopädie und Sportmedizin

rum erweitern und hochspezialisierte

Leistung in

der Behandlung von Verletzungen

und Erkrankungen

des Bewegungsapparates

anbieten können.

2

Im Zuge der allgemeinen

Knappheit im Bereich

des Personals in Medizin

und Pflege wird ein Hauptaugenmerk

auf die Ausund

Weiterbildung und

somit auch auf der Bindung

des ärztlichen und nichtärztlichen

Personals liegen.

Eine hervorragende

Einzelperformance

führt nicht zwangsläufig

zu einem erfolgreichen

Mannschaftsergebnis.

Auch in der Medizin sind

wir auf ein gut funktionierendes

Team angewiesen.

Wir haben hier ein tolles

Team, mit dem es großen

Spaß macht Spitzenmedizin

zu betreiben.

Chefarzt der Medizinischen Klinik V

- Klinik für Pneumologie

Endoskopie (alle Therapieverfahren),

Lungenkrebszentrum

und Weaning

(Entwöhnung vom

Beatmungsgerät) weiter

auszubauen.

2

3 3

Die größte Herausforderung

der Zukunft

wird es sein, weiterhin

gut qualifiziertes Personal

im ärztlichen und

pflegerischen

aufzubauen.

Bereich

Das Klinikum Osnabrück

bietet den Vorteil,

dass alle Fachabteilungen

im wahrsten

Sinne des Wortes unter

einem Dach arbeiten.

Die Arbeit im interdisziplinären

Team für den

Patienten treibt mich an

und macht die Arbeit zu

etwas Besonderem.

28 Anzeigensonderteil


LOKAL | REGIONAL

MODETRENDS MADE IN ITALY

An der Georgstraße/Ecke

Öwer der Hase weht ein

Hauch von italienischem Flair

durch die Innenstadt, denn

der Fashionstore MIO bietet

Osnabrück einen Mix junger

italienischer Mode. Geschäftsführer

Ümit Yildirim führte das

Geschäft bereits acht Jahre an

der Lotter Straße,

Ümit Yildirim

doch auch am neuen Standort

legt Yildirim den Schwerpunkt

weiterhin auf ausgefallene,

aber bezahlbare Damen- und

Herrenmode, die in Italien

designt und größtenteils auch

dort gefertigt wurde. Persönliche

Beratung und familiäres

Flair genießen bei MIO darüber

hinaus einen besonderen

Stellenwert. Das Sortiment

reicht von Mode im legersportlichen

Casual-Look, bis

hin zur edlen Abendgarderobe

für den besonderen Anlass.

Im Frühjahr 2020 bleiben,

das verriet Yildirim nun

gegenüber THE NEW IN-

SIDER, Blumen- und Karomuster

weiterhin im Trend,

Röcke und Kleider werden

lang getragen. Außerdem

kehrt dem Fashion-Experten

zufolge zur neuen Saison

der 70s-Look zurück, das

heißt Häkeloutfits und bunte

Farben. Die Trendfarben 2020

werden laut MIO vor allem

Mint, Hellblau, Grün, Zimt und

Braun sein. Wer schon jetzt zu

Beginn des Jahres zugleich

einen Blick auf die neuesten

Pieces neuer Kollektionen als

auch auf die lukrativen Sale-

Angebote werfen will, der ist

herzlich willkommen im Fashionstore

schräg gegenüber

von Cup & Cino.

MIO · Georgstraße 8 · 49074 Osnabrück · Tel: 0541 35024973

präsentiert

22.01.2020

Queen of Sand

23.01.2020

Innen 20, außen ranzig

14.02.2020

Manfred Mann's Earth Band

VEC Hallen Vechta

29.01.2020

Jan van Weyde

30.01.2020

Wishbone Ash

25.02.2020

Lotte

01.03.2020

Oomph!

20.03.2020

Selig

26.03.2020

Roberto Bianco

& Die Abbrunzati boys

10.02.2020

Tobias Beck

OSNABRÜCKHALLE

Tickets erhaltet ihr unter www.deinticket.de

Anzeigensonderteil

29


BRÜCKS\NEWYEAH\31DEZEMBER2019

Dein Foto ?

Nur in der Original

Printausgabe.

An über 1.000 exklusiven

Vertriebsstellen

Huller Weg 17

49134 Wallenhorst

Tel. 05407/345-134

Karosseriearbeiten • Industrielackierungen

Lackierungen aller Art • Unfall-Instandsetzungen

www.grobbins-lackcenter.de

30

Anzeigensonderteil

Matthias „Matze“ Wellbrock

und seine Kathi

geben sich das Ja-Wort!

Nach dem grandiosen lila-weißen

Jahr legt der

VfL-Stadionsprecher,

Schlager-DJ und Medienkollege

damit auch direkt

seinen persönlichen

Traumstart in 2020 hin.

Gefeiert wird Mitte Januar

passenderweise direkt im

VIP-Raum an der Bremer

Brücke. Alles Beste vom

gesamten TNI-Team!

Fotos: FredoAndAll


SHORTNEWS

CHRISTIAN WULFF:

EHRENBÜRGER IM

ZWEITEN ANLAUF

Nachdem der erste Antrag im Jahr 2011

gescheitert ist, ist es nun spruchreif:

Der ehemalige Bundespräsident Christian

Wulff wird Ehrenbürger unserer

Stadt. Die Auszeichnung soll in diesem

Jahr im Rahmen eines Festaktes verliehen

werden. Der Vorschlag, Wulff

zum Ehrenbürger zu ernennen, kam

von Wolfgang Griesert. Vor allem soll

dadurch sein Einsatz für den Erhalt des

Automobilstandorts Osnabrück nach

Karmanns Insolvenz geehrt werden.

Wulff saß damals im Aufsichtsrat von

VW und kämpfte für die Übernahme

des Werks. Der erste Antrag kam damals

zu einem ungünstigen Zeitpunkt

als die „Causa Wulff“ um den privaten

Hauskredit in vollem Gange war. Die

einen finden’s gut, die anderen können

es nicht nachvollziehen – er polarisiert

immer noch.

GM-HÜTTE MEETS

DIETER BOHLEN

FINANZEN

WOHLFÜHLEN

IST EINFACH –

MIT DER SPARKASSEN-

BAUFINANZIERUNG

Nie war es so leicht wie heute, Wohneigentum

zu bilden. „Wer überlegt, in den

Kauf, das Bauen oder Modernisieren

einer Immobilie zu investieren, sollte

sich in einem unserer fünf Immobilien-

Center beraten lassen“, empfiehlt Torsten

Bieker, Leiter des ImmobilienCenters

in Bad Laer. „Dank der momentan

optimalen Finanzierungsbedingungen

können sich viele für ihre monatlichen

Mietzahlungen auch Wohneigentum

leisten. Ein Bausparvertrag unterstützt

bei diesem Vorhaben.“

Die eigenen vier Wände sind für die meisten

Menschen der größte Traum. Bietet sie

doch gute Gründe wie zum Beispiel: mietfrei

wohnen, genug Platz für die Familie,

bessere Lebensqualität, sein eigener Herr

sein. Ebenfalls ist die Immobilie eine krisensichere

Geldanlage und kann ein Teil

der Vorsorgeplanung fürs Alter sein. „Um

seinen Wohntraum zu verwirklichen, muss

man kein Großverdiener sein“, sagt Bieker.

Auf dem Immobilienmarkt in und um

Osnabrück herrscht

nach wie vor große

Nachfrage.

präsentiert vom

Finanzexperten

Torsten Bieker

DIE

FINANZTIPPS

DES MONATS

In dieser Ausgabe: SPARKASSEN-BAUFINANZIERUNG

Eine gute Beratung ist sehr wichtig bei der

Anschaffung einer Immobilie, die in der

Regel eine Lebensentscheidung ist. „Die

Sparkasse Osnabrück ist der größte Immobilienmakler

in der Region“, erläutert

er weiter. „Wer also eine Wohnung, ein

Haus oder auch ein Grundstück erwerben

oder verkaufen möchte, ist bei uns in besten

Händen.“

Auf dem Osnabrücker

Immobilienmarkt herrscht

große Nachfrage

Ein besonderes Merkmal der Sparkasse

Osnabrück ist die ganzheitliche Kundenberatung

rund um die Immobilie. „Dazu

gehören neben der Immobilienvermittlung

die Finanzierung, die Versicherung,

die Modernisierung und die energetische

Sanierung sowie die Nutzung von staatlichen

Förderungen“, betont Bieker.

„Zusammen mit Verbundpartnern wie der

LBS bietet die Sparkasse Osnabrück eine

umfassende Betreuung“, sagt er ergänzend.

Mit dem LBS-Bausparvertrag kann

die Nutzung von staatlicher Förderung wie

Wohnungsbauprämie, Arbeitnehmer-Sparzulage

und Riester-Förderung perfekt mit

der Möglichkeit eines zinsgünstigen Darlehens

verbunden werden.

Durch eine Saxophon-Facebook-Gruppe

hatte Thomas Völler aus Georgsmarienhütte

die Chance in Hamburg beim

ersten Facebook-Weihnachtskonzert in

der Laeiszhalle dabei zu sein. Die Bühne

teilte er sich mit Größen wie Dieter

Bohlen, Wincent Weiss und Lotte. Für

den 57-Jährigen war der Abend magisch

und „richtig klasse“, sagt er. Vor

2000 Zuschauern konnte er Klassiker

wie „Stille Nacht“ oder „Jingle Bells“

zum Besten geben. Sylvie Meis führte

als Moderatorin durch den Abend.

High Class in der Hansestadt aber vor

allem: ganz viel Herz und weihnachtliche

Gefühle. Völlers Projekt für dieses

Jahr: Eine Supertramp Coverband

gründen.

Ein besonderes Merkmal

der Sparkasse Osnabrück ist

die ganzheitliche Kundenberatung

rund um die Immobilie

Torsten Bieker

Aktuelle Immobilienangebote sind

auf der Sparkassen-Internetseite unter

www.sparkasse-osnabrueck.de/immobilien

zu finden.

Anzeigensonderteil

31


AUFN

KORN

mit ...

TIM KNAUER

Betreiber

„Dirty + Dancing ”

ICH MUSSTE DIESEN FURZ

EINFACH AUS DEM KOPF KRIEGEN

Kneipen haben wir in unserer

Stadt en masse. Das Dirty

+ Dancing ist die erste Schankwirtschaft

seit gut 20 Jahren,

dessen Gebäude vorher nichts

mit Gastronomie am Hut hatte.

Harte Regelungen, Auflagen

vom Bauamt – ein leichter Start

sieht anders aus.

Damals hat der Betreiber Tim

Knauer tagsüber noch auf dem

Bau gearbeitet und nachts im

Dirty. Er schlief in dieser Zeit oft

direkt in der Bar, weil sich nach

Hause fahren nicht gelohnt hätte.

Warum tut man sich das an?

Weil es schon immer Knauers

Traum war. Nachdem

der gelernte Maurer,

Betonbauer

und Hochbautechniker

viele

Jahre als

Wandergeselle

unterwegs

war,

wollte er in

seiner Heimat

einen

Es ist für

jeden

Hintern ein

Sitzplatz

dabei.

Tim Knauer

Ort schaffen,

an dem sich

jeder wohlfühlt,

so wie

er sich an

verschiedenen

Flecken

auf der

Welt wohlgefühlt

hat.

Das ist auch

der Grund, warum es

hier noch das Dirty + Dancing

gebraucht hat, das im März 2016

eröffnete: „Es gibt Läden, die

haben Wohnzimmeratmosphäre

aber man kann nicht tanzen und

es gibt Läden, da kannste tanzen

aber fühlst dich nicht wohl – wir

bieten die Allround-Lösung“, ist

sich der Quereinsteiger sicher.

Er ist ein Mensch, der Gastfreundschaft

für alle will und

möchte, dass sowohl der Amtsrichter

als auch der Arbeitslose

sich Schulter an Schulter an seiner

Theke heimelig fühlen – nur

widerfährt ihm selbst exakt das

Gegenteil. Schon kurz nach

der Eröffnung hat der gebürtige

Osnabrücker mit

Diffamierungen der übelsten

Sorte zu kämpfen. Die

Gerüchte um eine angeblich

rechtspopulistische

Haltung arbeiten schneller

als er dagegen ankommen

kann. Die Folge des haltlosen

Gossips: Wirtschaftliche

und auch persönliche

Schäden. Dass das Dirty

in Regenbogenfarben gestrichen

ist, FCK AFD Sticker am

Kippenautomaten kleben oder

bei Tim wirklich jeder willkommen

ist, kümmert die wenigsten.

Dennoch bleibt er diplomatisch:

„Ich esse von

meinem Teller

und kehre vor

meiner eigenen

Tür – was andere

machen, geht

mich nichts an.“ Auch Hausverbot

würde er im Dirty niemals

aussprechen: „Benimmt sich jemand

daneben, soll er nach Hause,

sich waschen und kann dann

wiederkommen.“ TNI erlebt ihn

als Menschenfreund, der sich

trotz aller Widrigkeiten durchbeißt

und dem man die Liebe zur

gastronomischen Landschaft in

Osnabrück abkauft: Die Art, wie

er über ehemalige Läden wie

das Parisiana spricht. Die Hommage

an das Pupasch mit dem

Doppelten Donnerstag.

Und auch für viele Gastro-Kollegen

hat er eine Menge Bewunderung

über: Ob Martin Wüst, Roy

vom Countdown,

Eike und Elke vom Tiefenrausch,

Ingo Bollen oder Conny Overbeck

– „Das sind Vollblutgastronomen,

die schon lange dabei

sind. „Ich kann nur hoffen, dass

mir in 16 Jahren jemand sagt:

‚Boah, geil Alter, dass du hier

zwei Jahrzehnte vollmachst, hätte

ich nicht gedacht!‘“

Mit Aktionen wie dem „Tannebaum-Gerade-Saufen“

versucht

Knauer im Gedächtnis der Leute

zu bleiben. 10 Getränke am

Abend = eine Krüppeltanne für’s

Fest: „Genau für solche Aktionen

brauchte ich das Dirty, damit ich

diesen ewigen Furz aus dem Kopf

kriege. Obendrein haben wir ein

Zuhause für

Sein Wunsch:

Ein Gastro-

Urgestein werden

die ungewollten

Bäume geschaffen

und

die Leute bekommen

am

Ende nicht nur einen Kater für ihr

Geld, sondern auch einen Weihnachtsbaum.“

Da kommt wieder der Menschenfreund

durch. Allen Personen,

die von den Gerüchten Wind bekommen

haben, können wir nur

raten, einfach mal ins Dirty zu

gehen und einen Plausch mit Tim

an der Theke zu halten. Allein

schon, um der viel zu schnellen

Diffamierung von Einzelpersonen

entgegen zu wirken. Und weil

der frisch gezapfte Cider einen

in die Atmosphäre von herrlich

britischer Pubkultur versetzt. Der

Kneipier bleibt weiterhin positiv:

„Es könnte natürlich immer

besser sein, aber ich habe auch

schon schlimmer gejammert.“

Gute Einstellung!

32 Anzeigensonderteil


Anzeige

DER SONNE

ENTGEGEN

HOLIDAY

HOTSPOTS

präsentiert vom

TÜRKEI 2020 NOCH

ANGESAGTER ALS

MALLORCA

J

etzt schon an den ersten Urlaub des Jahres denken: In diesem Monat

stellen wir einen echten Hotspot an der türkischen Riviera vor

– die Küstenstadt Antalya. Sie steht für traumhafte Strände und kulturelle

Schätze und hat sich von der kleinen Küstenstadt zu einem

Urlaubsparadies entwickelt. Die Region blickt auf eine lange Historie

zurück und hat noch heute gut erhaltene Bauwerke und kulturelle

Schätze zu bieten, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

1 4

DÜDEN WASSERFÄLLE

Vor den Toren Antalyas

befindet sich das wunderschöne

Naturschauspiel des Düden-

Wasserfalls, der vom idyllischen

Düdenbasi Park umgeben wird,

in dem ihr Spazierengehen oder

dem Rauschen des Wassers bei

einem Picknick lauschen könnt. Wer ungern auf einer Decke beim

Essen sitzt, der findet hier allerlei Restaurants mit verschiedenen

Spezialitäten.

2

TERMESSOS: DAS TÜRKISCHE MACHU PICCHU

Die antike Ruinenstadt Termessos liegt inmitten eines Nationalparks

30 Kilometer nördlich von Antalya auf dem Berg Güllük

Dagi und ist eine der bedeutendsten Ausgrabungsstätten der Türkei.

Seid ihr am Nationalpark angekommen, müsst ihr erst einen

Marsch auf 1.000 Meter Höhe auf euch nehmen, bevor ihr Termessos

erreicht. Funfact: Einst gab Alexander der Große wegen der Lage

der Stadt sogar eine Belagerung auf.

3

FREIZEITPARK LAND OF LEGENDS

An der türkischen Riviera steht der Wasserspaß ganz weit oben

– es gibt jede Menge Aquaparks und auch viele Hotels haben einiges

zu bieten. Einer der größten

Freizeitparks ist „The Land of Legends“.

Euch erwarten Shows,

Achterbahnen und spektakuläre

Wasserrutschen. Sogar mit Delfinen

schwimmen könnt ihr im beliebten

Park. Da kommt im Urlaub

sogar ein wenig „Disneyland“-Feeling auf.

DER ALTE HAFEN

Das eigentliche Schmuckstück von Antalya, der alte Hafen,

liegt eingebettet wie in einem Amphitheater, ringsum die steilen

Altstadtgassen und bis zu 40 Meter hohe Klippen, auf denen sich

Parks, Restaurants, Hotels und Wohnhäuser befinden. Unten am Kai

liegen Dutzende Ausflugsboote, die Rundfahrten anbieten. Wer Historie

mit Entspannung verbinden möchte, ist hier genau richtig.

5

PATARA-STRAND

Am westlichsten Punkt Antalyas befindet sich ein Geheimtipp

mit riesigen Ausmaßen! Der Strand von Patara hat eine Gesamtlänge

von insgesamt 18 Kilometern und reicht sogar in die benachbarte

Provinz Mugla. Der Strand ist naturbelassen und urig, lediglich

ein Parkplatz und zwei Cafés befinden sich im Hinterland. „Sardinen-Feeling“

wie an manchen anderen Stränden wird euch hier

nicht erwarten!

2019 hat Antalya am FMO erstmals das deutsche Lieblingsziel Palma

de Mallorca überholt! Die Türkei ist als Urlaubsdestination also

beliebter denn je und bleibt 2020 weiterhin ein wahrer Holiday-Hotspot.

Daher erweitert der Airport Münster/Osnabrück sein Flugstreckennetz

und bietet nun auch Flüge auf die türkische Halbinsel

Bodrum an, die besonders für ihr klares Meer und die luxuriösen

Hotels bekannt ist.

VIERMAL

TÄ G L I C H

Fliegen Sie nonstop und bis zu viermal täglich vom FMO

mit Corendon Airlines oder SunExpress an die

TÜRKISCHE RIVIERA

FMO.DE

Anzeigensonderteil

33


MOVIES | FILMTIPPS

OVIES

UNSERE FILM-TIPPS IN DIESEM MONAT

1.

2.

Präsentiert von

EMANZIPIERT BEÄNGSTIGEND

Trailer

Trailer

Wer erinnert sich nicht

gerne an den unfassbaren

Destiny’s Child Song „Independent

Woman“ und Lucy

Liu, Drew Barrymore als auch

Cameron Diaz als Charlie’s Angels.

Das Jahr 2000 – what a

time to be alive. Ein ähnliches

Feeling bekommen wir in diesem

Monat aber erneut direkt

in unsere Lichtspielhäuser: Die

Townsend-Agency ist zurück

und mittlerweile unglaublich

3 Engel für Charlie

Kinostart: 02. Januar 2020

Dauer: 119 Min.

Genre: Action, Komödie

Bewertung:

Ain’t from

no heaven

gewachsen, so dass es mehrere

Gruppen tapferer Engel gibt,

die weltweit die härtesten Aufträge

meistern. In dem Reboot

ist die brilliante Wissenschaftlerin

Elena (Naomi Scott) die

Entwicklerin der nachhaltigen

Energiequelle „Calisto“. Als das

System auf den Markt kommt,

entdeckt sie eine Fehlerquelle

im System – so kann es als gefährliche

Waffe eingesetzt werden.

Elenas Arbeitgeber stellt

sich als kriminelle Organisation

heraus – hilfesuchend wird

sie auf die Townsend-Agency

aufmerksam und eine von drei

Engeln mit Sabina (Kristen Stewart)

und Jane (Ella Balinska).

Zusammen versuchen sie nun

die Welt vor einer Katastrophe

zu bewahren.

Die Girlpower aus den 00ern

wird anhand aktueller Problematiken

in die heutige Zeit projiziert.

Auch der dazugehörige

Song von Ariana Grande, Miley

Cyrus und Lana Del Rey feiert

die weibliche Unabhängigkeit

und Stärke.

Seit der industriellen Revolution

hat sich unsere Erde

um mehr als ein Grad erwärmt.

Die Klimadebatte ist da. Jeden

Tag. Sei es in den Aktionen von

Fridays for Future oder durch irrationale

Donald Trump Tweets.

2016 veröffentlichte der Essayist

Nathaniel Rich im New York

Times Magazine den Bericht

„The lawyer who became Du-

Pont’s worst nightmare“ und

deckte die über 19 Jahre andauernde

juristische Auseinandersetzung

zwischen DuPont,

einem der weltweit größten

Chemie-Konzerne, und dem

Umweltjuristen Robert Bilott auf.

Die Filmadaption Dark Waters

mit Mark Ruffalo (als Robert Bilott)

und Anne Hathaway thematisiert

das Umweltverschmutzungs-Whistleblower-Drama.

Bilott zerrt DuPont vor Gericht,

Dark Waters

Kinostart: 09. Januar 2020

Dauer: 126 Min.

Genre: Drama

Bewertung:

nachdem er die Verbindung

zwischen einer Reihe ungeklärter

Todesfälle in West Virginia

erkennt. Stoff für einen starken

Thriller – nur beängstigend,

dass das Ganze wirklich auf

Es betrifft

uns alle

einer wahren Begebenheit fußt.

Ein Must-See für alle. Egal, ob

umweltbewusst oder nicht – danach

ist man es auf jeden Fall ein

wenig mehr.

34

Anzeigensonderteil


MOVIES | FILMTIPPS

3. PUTZIG

UNSERE

Highlights

IM JANUAR:

PREVIEW

VINO & KINO

Trailer

Der englische Schriftsteller

Hugh Lofting schrieb in den

1920er Jahren die Geschichten um

Dr. Dolittle, der mit Tieren, Insekten

und Pflanzen sprechen konnte.

Basierend auf diesen Werken

Die fantastische Reise

des Dr. Dolittle

Kinostart: 30. Januar 2020

Dauer: 96 Min.

Genre: Abenteuer, Fantasy

Bewertung:

Ladies

Night

setzte Regisseur Stephan Gaghan

den Film „Die fantastische Reise

des Dr. Dolittle“ um. Großbritannien

im 19. Jahrhundert: Dr.

Dolittle (Robert Downey Jr.) war

einst ein Arzt und Veterinär. Nach

dem Tod seiner Frau zog er sich

zurück und meidet Kontakt zu

Menschen. Lediglich seine Tiere,

mit denen er sprechen kann,

leisten ihm Gesellschaft. Als die

britische Königin Victoria (Jessie

Buckley) schwer erkrankt, muss

Dr. Dolittle wieder in die große,

weite Welt hinaus und ein Heilmittel

finden. Mit seiner Papageien-Dame

Polynesia, dem Strauß

Plimpton und dem Eisbär Yoshi

landet er auf einer geheimnisvollen

Insel, auf der er auf mysteriöse

Kreaturen stößt und gleichzeitig

neuen Lebensmut fasst. Ob oder

wie er Königin Victoria am Ende

gemeinsam mit seinen Tieren retten

kann? Vermutlich können wir

uns auf einen von Robert Downey

Jr. verkörperten Charakter verlassen.

Übrigens: Die Produzenten

des Films waren ebenfalls für Alice

im Wunderland und Maleficent

verantwortlich. Gelungene technische

Umsetzung: Check!

Endlich mal wieder raus mit den Mädels. Macht

man eh viel zu selten, oder? Die Männer können an

diesem Abend getrost zuhause bleiben. Die Hall of

Fame lädt alle Frauen der Schöpfung am 22. Januar

zur exklusiven Preview von der Komödie „Die Hochzeit“ ein. Piccolöchen

zum Empfang, quatschen, lachen, füreinander da sein. Richtiger

Girls-Kram eben. Vor Filmbeginn gibt es außerdem eine Verlosung

im Saal, bei der man attraktive Preise gewinnen kann. Weitere

Infos und Tickets gibt es unter hall-of-fame.online

06.01.

21.01.

LADIESNIGHT VINO & KINO

22.01.

28.01.

HALL-OF-FAME.ONLINE

SNEAK

OV

TNI verlost 2x2 Kino-Tickets für einen Film deiner Wahl

plus Popcorn & Drink in der Filmpassage! Schreibt eine

Mail an win@thenewinsider.de mit dem Betreff „Filmpassage“

oder schreibt uns auf WhatsApp (01520/26 73 791) bis

zum 24. Januar und schon seid ihr im Lostopf!

MONTAGS

filmpassage.de

DONNERSTAGS

Anzeigensonderteil

35


POLIZEI-

FAKE

Wenn das Bundeskriminalamt

zuhause anruft, wird

man hellhörig. Wenn insgesamt

drei verschiedene Personen des

Bundeskriminalamtes anrufen,

wird’s seltsam. So ist es einer

81-jährigen Frau Mitte Dezember

in Belm passiert. Am Telefon

wurde sie über Einbruch in der

Nachbarschaft, Betrügern unter

den Angestellten der Sparkasse

und Falschgeld unterrichtet.

Die Aufforderung lautete, einen

fünfstelligen Bargeldbetrag von

ihrem Konto abzuheben, um es

anschließend von den Betrügern

„überprüfen” zu lassen.

Die tatsächliche Polizei konnte

dies vorher verhindern. Gemeinsam

mit dem Opfer wurde

vorgegeben, sie stiege auf die

Forderungen der angeblichen

Beamten ein. Die Dame traf sich

mit einem der falschen Beamten

– dann schlug die richtige Polizei

zu. Es wurde ein 44-jähriger

Duisburger festgenommen und

ein Haftbefehl erlassen. Die Ermittlungen

zu weiteren Verdächtigen

laufen.

ATTACKE AUS

DEM NICHTS

CRIME

Ein Pärchen ist auf dem

Heimweg mit dem Nachtbus.

Nichts Ungewöhnliches an

einem frühen Sonntagmorgen

(15.12.2019). Als sie an der Haltestelle

Reinhold-Tilling-Straße

aussteigen, verließen auch drei

weitere Personen den Bus; zwei

Männer und eine Frau mit denen

sie zuvor verbale Streitigkeiten

während der Fahrt hatten. Plötzlich

attackierte das Trio das Paar

beim Aussteigen. Der 27-Jährige

wurde ins Gesicht geschlagen,

seine Freundin zu Boden gestoßen

und gegen den Kopf getreten.

Ihm wurde zudem noch sein

Handy abgenommen bevor die

Angreifer stadtauswärts flüchteten.

Die beiden Männer wurden

als dunkelhäutig und ca. 180 cm

groß und um die 20 Jahre alt beschrieben.

Einer trug einen Bart.

Die Täterin ist etwa 170 cm groß

und hat schwarze Haare. Hinweistelefon:

0541/327-3203.

RITUAL MIT

HÜHNEREI

Schon im letzten Monat haben

vermeintliche Heilerinnen

in Georgsmarienhütte

ihr Unwesen getrieben. Am

03.12.2019 wurde eine 70-jährige

Frau mit einer ähnlichen

Betrugsmasche in die Irre geführt.

In einem russischen

Supermarkt machten ihr zwei

Frauen weis, dass ihre Tochter

bald sterbe. Das Opfer nahm

die beiden Frauen mit zu sich

nach Hause, da sie ihre Tochter

angeblich heilen könnten

und vollstreckte ein Ritual mit

ihnen. Außerdem sollte sie ein

Hühnerei mit sich führen. Tage

später trafen sich die drei erneut.

Das Hühnerei wurde aufgebrochen,

das Opfer sollte

sich umdrehen und eine Tüte

mit Bargeld und Schmuck den

„Heilerinnen“ überreichen.

Die Frauen trugen ihr auf, die

Tüte drei Tage unter ihrem

Kopfkissen zu lagern. Die

70-jährige Belmerin schaute allerdings

abends schon rein und

fand statt ihrer Wertsachen nur

Zeitungspapier. Eine der Trickdiebinnen

ist ungefähr 158

cm groß, hat schwarze, schulterlange

Haare und trug eine

schwarze Stoffjacke. Die Zweite

ist 165 cm groß, hat gefärbte

Augenbrauen und trug eine

grüne Jacke. Beide sprechen

russisch. Zeugen oder weitere

Geschädigte können die Polizei

unter 0541/327-2115 oder

05406/807790 informieren.

GAS, WASSER

– BETRUG

Samstagmittag (14.12.2019) in

der Kokschen Straße (OS).

Zwei Unbekannte klingeln an

der Haustür eines Mehrfamilienhauses

und erlangten so Zugang.

Sie gaben sich vor einer älteren

Dame als Handwerker aus. Unter

dem Vorwand, dass der Druck

der Wasserleitung zu hoch sei,

brachten sie die Frau dazu den

Wasserhahn in ihrem Badezimmer

zu öffnen. Sie sollte im Badezimmer

bleiben, um das Wasser

auf Druck und Verfärbungen zu

kontrollieren. Außerdem wurde

sie aufgefordert, ihren Schmuck

abzulegen, um „keinen Schlag zu

bekommen“. Nach etwa 45 Minuten

stellte die Anwohnerin fest,

dass gar keine „Handwerker“

mehr im Haus waren und ihr Bargeld

als auch Schmuck fehlten.

Beide Trickdiebe sprechen akzentfrei

Deutsch, sind zwischen

30 und 40 Jahre alt und haben

eine normale Statur. Einer trug

einen beigefarbenen Overall,

der andere eine dunkle Jacke.

Hinweistelefon: 0541/327-2115.

Screenshot: FuPa.de

HITLERGRUSS

BEIM VETTER

CUP?

Der traditionelle Addi-Vetter-Cup

in der Osnabrücker

Schlosswallhalle wurde am 28.

Dezember vom Verhalten eines

Spielers des SC Türkgücü gegenüber

Spielern des SV Hellern

und Zuschauern auf der Tribüne

überschattet. Nach einer umstrittenen

Schiedsrichterentscheidung

erhitzten sich die Gemüter,

der betreffende Spieler des

SCT war nicht mehr zu bremsen,

wollte Gegenspielern an den

Kragen und legte sich mit dem

Publikum an. Hierbei soll unter

anderem mehrfach der Begriff

„Nazischweine“ gefallen sein.

Final legte der Akteur seine linke

Hand auf die Brust und streckte

den rechten Arm schräg nach

oben. Eine Geste, die als Hitlergruß

betrachtet werden kann

und in Deutschland mit bis zu

drei Jahren Haft oder Geldstrafe

geahndet wird. Die Polizei Osnabrück

ermittelt.

MASSEN

SCHLÄGEREI

AM NAAVA

An der Meller Diskothek

Naava ist es in der Silvesternacht

zu einer Massenschlägerei

gekommen. Bis zu 30 Personen

sollen darin verwickelt

gewesen sein. Wie die Polizei

Melle mitteilt, ereignete sich

der Vorfall gegen 02:20 Uhr.

Zunächst sei es auf der Tanzfläche

innerhalb der Großraumdisco

zu einer Körperverletzung

gekommen. Nach

Verlassen des Naava habe sich

die Auseinandersetzung auf

den angrenzenden Parkplatz

des Netto-Marktes verlagert.

Mit einem Großaufgebot ist es

der Polizei letztlich gelungen,

die Lage vor Ort zu beruhigen

und die Beteiligten zu trennen.

Eine Person wurde vorübergehend

in Gewahrsam genommen,

ein Polizeibeamter wurde

beleidigt. Sowohl die Körperverletzung

als auch die Beleidigung

zogen Strafanzeigen

nach sich. Ein 25-Jähriger erlitt

einen Nasenbeinbruch.

36

Anzeigensonderteil


LOKAL | REGIONAL

SILVESTER GALA\ALANDO PALAIS\31DEZEMBER2019

Dein Foto ?

Nur in der Original

Printausgabe.

An über 1.000 exklusiven

Vertriebsstellen

Täglich frisches Obst am Arbeitsplatz

•stärkt das Immunsystem

•steigert die Motivation

•mit Lieferservice

www.fruchtland.com

ab 19.95 Euro

What a night! Der Start ins neue Jahrzehnt wurde im Alando

Palais standesgemäß auf sämtlichen Floors zelebriert. Insgesamt

neun sind es im größten Tanztempel der City mittlerweile,

im neuen Ballhaus gab’s erstmalig gar eine Eltern-Kind-Area

mit Frank und seinen Freunden. Drei Live-Bands und natürlich

die Alando-DJs sorgten für eine rauschende Feiernacht! Höhepunkt:

Das große Klangfeuerwerk um 0.00 Uhr!

Fotos: Michael Dreampics

Anzeigensonderteil

37


TAHNEE

LOKAL | REGIONAL

THE NEW INSIDER: Hey Tahnee! Dein

Solo-Programm heißt „VULVARINE“ und

bei deinen Auftritten machst du viele derbe

Witze. Was sagt deine Familie dazu?

TAHNEE: Das ist mir A egal und B sieht meine

Family das alles sehr entspannt. Ich bin ja

auch ‘ne erwachsene Frau. (lacht)

Erklär in drei Worten, was die Zuschauer

von deiner Show erwarten können.

Lustig, kritisch und anders.

Du sprichst auf der Bühne offen über deine

Homosexualität. Wie ist die Resonanz von

den Zuschauern und deinen Kollegen?

Für mich ist das Thema eigentlich schon abgeschlossen,

da ich mich bereits 2014 bei

„TV Total“ geoutet habe. Damals gab es

noch Kollegen, die total krass fanden, dass

ich damit so offen umgehe. Die Reaktion im

Netz war allerdings teilweise so unterirdisch

und idiotisch, davon musste ich mich einfach

38 Anzeigensonderteil

Comedienne Tahnee im TNI Promi-Talk

IN 2020 MUSS

DAS EGAL SEIN!

Feuerrote Haarmähne, sicheres Auftreten und eine große Klappe – die 27-jährige

Stand Up-Comedienne und Moderatorin Tahnee nimmt kein Blatt vor den Mund

und bereichert die Szene mit ihrer sympathischen und frechen Art. Als Frau, die Frauen

liebt, begeistert sie das Publikum mit Anekdoten aus ihrem Alltag. Vom klassischem

Stand-up, Sketch- und Radio-Comedy, über Parodien bekannter und unbekannter Persönlichkeiten

bis hin zu vielfältigen Gesangs- und Rapeinlagen beweist sie immer wieder

ihr herausragendes Können. Am 14. Februar kommt Tahnee mit ihrem Programm

„VULVARINE“ in die Stadthalle Rheine. Wir haben ihr vorab ein paar Fragen gestellt.

frei machen. Für mich war es aber das absolut

Richtige im Nachhinein, weil viele super

dankbar waren und durch mich die Kraft bekommen

haben sich selber zu outen.

Selbstüberschätzung

und alte Denkmuster

exklusiv

Wird man in der Comedy-Branche denn

generell als Frau noch anders behandelt?

Unter Kollegen ist es sehr entspannt. Aber

bei vielen TV-Formaten habe ich schon noch

das Gefühl, dass Frauen ihr eigenes Klischee

nachspielen, was ich ein bisschen schade

finde. Ich habe bei NightWash das „Naughty

Girl“-Special mit abgeschafft, weil ich das

nicht mehr zeitgemäß finde. Ich finde, in

2020 muss es egal sein ob Frauen oder Männer

auf der Bühne stehen.

Aber es stimmt

schon, dass man immer

noch anders bewertet

wird – besonders

vom Publikum.

Stehst du lieber auf

der Bühne oder vor

der Kamera?

Es ist total geil, wenn

man vom Publikum

direkt eine Reaktion

bekommt. Es ist aber

auch super spannend,

wenn ich vor

der Kamera Sketche

drehe oder bestimm-

te Rollen einnehmen darf. Es hat

beides seinen Reiz, aber Live-Shows

kann nichts toppen.

Stell dir vor, Comedy wird morgen

abgeschafft und du müsstest dir einen

Job suchen – was würdest du machen?

Ich würde wahrscheinlich auf dem Wochenmarkt

stehen und Marktschreier werden und

da meine Witze reißen (lacht). Ich hab‘ direkt

nach dem Abi mit Comedy angefangen, obwohl

ich eigentlich Musical oder Schauspiel

studieren wollte.

Und wie bist du zur Comedy gekommen?

Meine Mutter hat 2011 im Teletext vom 1.

Comedy Grand Prix gelesen. Da habe ich

mich beworben und so hat dann alles angefangen.

Deine Comedy-Kollegin Enissa Amani ist

selbst in den USA mittlerweile erfolgreich

– könntest du dir ebenfalls vorstellen noch

international durchzustarten?

Ne, ich glaube nicht. Ich finde Comedy in

der Muttersprache schon sehr anspruchsvoll.

Mich zieht es ehrlich gesagt nicht in die

Staaten, obwohl ich gerne mal meine Show

in Englisch führen würde, um zu sehen wie

sich das anfühlt.

Wer ist deiner Meinung nach aktuell der

angesagteste Comedian in

Deutschland?

Mit der führst du in diesem

Moment das Interview

(lacht). Nein, Spaß, es gibt

viele richtig coole Kollegen,

die es echt draufhaben. Aber

um einen kommt man aktuell

nicht herum: Felix „The hype

is real” Lobrecht.

Wenn du dir einen Comedian

aussuchen dürftest, mit dem

du ab morgen spontan auf

Tour gehst: Wer wäre das?

Das ist eine schwierige Frage,

zumal ich ja auch viel Zeit

privat mit ihm verbringen

müsste. Özcan Cosar wäre bestimmt eine

gute Wahl. Das ist so ein entspannter Typ

und ein Herzensmensch, mit dem ich sehr

gut auskomme.

Was war dein letzter Fehlkauf?

Eine Salatschleuder, die viel zu schnell kaputt

gegangen ist. Ein Tipp von mir an alle

Leser: Investiert euer Geld in gute Salatschleudern.

Wenn du eine Sache an der deutschen

Comedy-Szene ändern könntest, welche

wäre das?

Die klassische Selbstüberschätzung. Es gibt

so viele, bei denen ich denke: „Boah Leute,

fahrt doch mal einen Gang runter!“ Und alte

Denkmuster. Denn, mal ganz ehrlich: Müssen

wir immer noch über den Unterschied

von Männern und Frauen sprechen?

Vielen Dank für das Gespräch.

Ich habe

mich bei

TV TOTAL

geoutet.

Tahnee


INSIDER BRAIN WORK

KNIFFLIG:

Welche Biere

schäumen am

meisten?

WO BIN

ICH?

Irgendwo in

Osnabrück:

WO BIN

ICH?

Irgendwo in

Osnabrück:

BRAIN

Helmut

Kohl

Rom

Daniel

Libeskind

Ansibarium

Welcher Politiker soll in den kommenden Jahren in

Osnabrück einen eigenen Platz erhalten?

In welche Stadt wechselte die einstige Leiterin der

Osnabrücker Kunsthalle Julia Draganovic?

Wer oder was ist „Hubi“?

Süße Brezel

DAS

So funktioniert‘s:

1. Fragen beantworten

2. Die Antworten im Rad wegstreichen

3. Der Begriff, der nach der

Beantwortung aller Fragen übrig

bleibt, ist die Lösung!

Viel Erfolg!

RATE-RADJäger

Ringlokschuppen

Restaurant

Gezeiten

Wie heißt Osnabrück im Lateinischen?

Wie hieß das erste Kino in Osnabrück?

WORK

Welches Gebäude am ehemaligen Güterbahnhof soll

bald neu belebt werden?

In welcher Kneipe trifft sich der älteste Stammtisch

Osnabrücks?

Welche Gastro-Location befindet sich heute im ehemaligen

Eversburger Bahnhof?

Welcher Osnabrücker scheiterte kürzlich mit seiner

Bewerbung zum SPD-Chef?

Von wem wurde das Felix-Nussbaum-Haus entworfen?

Was erhalten Schulkinder am Rathaus, wenn das

Steckenpferdreiten stattfindet?

Rätsel-Lösungen auf

thenewinsider.de

Olaf Scholz

Grüner

selbstfahrender

Minibus

Central

Lichtspiele

Springbrötchen

WAS

ist der

kleinste

Dom?

WO BIN

ICH?

Irgendwo in

Osnabrück:

Arrivederci, liebe

Marsettis! Das Ehepaar

Manuela und Roberto

gibt sein Eiscafé Rialto

nach 32 Jahren in der

Hasestraße auf. Hier

wurden Tonnen frische

Früchte gepresst,

alle Zutaten mit Liebe

ausgesucht – Aroma

und Zusätze suchte

man hier vergeblich.

Diesen Aufwand können

die beiden über

60-Jährigen mittlerweile

nicht mehr stemmen.

TNI wünscht den

beiden einen grandiosen

und vor allem

wohlverdienten Ruhestand.

In diesem Jahr

wird an dem Standort

das zweite Eiscafé Sion

eröffnet. Mehr dazu auf

Seite 8.

Anzeigensonderteil

39


HAPPY

NEW YEAR

THE NEW INSIDER Team

2020

ist ein Medienprodukt der BARLAG werbe- & messeagentur GmbH

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine