AJOURE´ Men Magazin Februar 2020

ajoure

Entdecke jetzt unsere AJOURE´ Men E-Magazin Februar-Ausgabe mit Cover-Star Max von der Groeben!

#SPORT

GANZKÖRPER

WORKOUT

FÜR ZUHAUSE

#TECHNIK

WATCH OS 6.1

WAS IST NEU?

Max von

der groeben

"lindenberg! Mach dein ding"

& "Auerhaus" sind erst der Anfang

IST DER NACHTMODUS

SCHÄDLICH FÜR DEN SCHLAF?

SPOTIFY-TRICKS,

DIE DU NOCH NICHT KENNST

#RATGEBER

STELLE

DEINE

ZEIGER AUF

ERFOLG

#GAMES

PHILIPS HUE

STEP-BY-STEP EINRICHTEN

GAMING-STÜHLE

SO FINDEST DU DEINEN RICHTIGEN

#UNTERHALTUNG

LÜGT DEIN GEGENÜBER?

10 ANZEICHEN, DIE DAFÜR SPRECHEN

TOP-SPIELE IM FEBRUAR

DAS SIND UNSERE EMPFEHLUNGEN

FEBRUAR 2019

AJOURE-MEN.DE

Foto: Mathias Leidgschwendner

| #Style | sneaker 2020: OMG! es wird bunt +++ street style: trending outfits im februar | #Style |


AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 2 | FEBRUAR 2020

Foto: LIGHTFIELD STUDIOS / stock.adobe.com


AJOURE MEN / EDITOR

from the editor

einheitsbrei adé: wir werden nERD

In diesem Jahr gibt es schlechte und gute Nachrichten

für dich. Keine Sorge, das stimmt jetzt

nicht so ganz, außer, du gehörst zu den wenigen

Lesern, die bei uns im Magazin bislang gerne

von jedem Thema gern ein bisschen Inhalt gelesen

haben und dir das bis jetzt ausreichte. Wir

haben uns zum Ende des Jahres 2019 in der Redaktion

an unsere Leserzahlen gesetzt und festgestellt,

dass wir zwar viele Leser haben, sich aber

die meisten in der Technik- und Games-Sektion

aufhalten und diese Artikel am liebsten gelesen

werden. Deshalb haben wir uns ein Herz gefasst

und werden in 2020 nun viel mehr in diesen beiden

Bereichen liefern. Mehr Details, mehr Liebe

und weniger Einheitsbrei von allem.

Aber keine Angst, wir werfen nicht alles auf einmal

aus dem Magazin, sondern verkleinern nur

die Ressorts Ratgeber, Erotik und Unterhaltung,

die du immer noch am Ende der Ausgaben lesen

kannst. Neu dazugekommen ist eine Sektion

mit Anleitungen und Hilfestellungen im Bereich

Technik. Angefangen in dieser Ausgabe, in der

wir dir Step-by-Step-Anleitungen zu diesen

Themen geben: Philips Hue richtig einrichten,

wie du deinen Mac neu und vor allem richtig

aufsetzen kannst und wie der Hard-Reset mit

deinem Samsung-Smartphone richtig gemacht

wird.

Wir würden uns auch sehr freuen, wenn du

uns ein Feedback dazu gibst, wie du unsere

Umstellung findest. Schreibe uns gerne an

redaktion@ajoure.de und sag uns deine Meinung.

Hier schon mal Danke für deine Zeilen.

Ansonsten hoffe ich, dass du gut ins neue Jahr

gekommen bist und deine Vorsätze und Ziele

gut umsetzen kannst. Ich freue mich auf das

neue 2020 und hoffe, wir sehen bzw. lesen uns

auch im neuen Jahr wieder öfters.

Cheerz

Tobias

Foto: AJOURE´ Redaktion

@ajouremen @ajouremen @ajoure_men_germany

Editor-in-chief: Tobias Bojko E-Mail: redaktion@ajoure.de

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 3 | FEBRUAR 2020


02 / 2020

08

44

TOP 3 GAME-RELEASES IM FEBRUAR

Technik

16 DARK MODE

So aktivierst du ihn auf deinem

Gerät

STREET-STYLES

TRENDING OUTFITS IM FEBRUAR

Style

08 STREET-STYLES

Trending Outfits im Februar

10 SNEAKER 2020

OMG! Es wird bunt

18 6 WHATSAPP-TRICKS,

die dich überraschen werden

20 WATCH OS 6.1

Was ist neu?

22 NACHTMODUS SOGAR

SCHÄDLICH?

Neue Erkenntnisse!

24 TOP 5 SMARTPHONES

UNTER 250€!

Die besten Modelle vorgestellt

26 NEUE SPOTIFY TRICKS,

die du noch nicht kennst

30 LCD VS OLED

Wer gewinnt den Kampf?

32 AMAZON PRIME

Hol alles aus deinem Abo raus!

34 SAMSUNG BUGT?

So funktioniert der Hard Reset

38 IMAC NEU AUFSETZEN

Richtig auf Werkseinstellung

zurücksetzen

40 PHILIPS HUE

Step-by-Step smart einrichten

MAX VON DER GROEBEN

IM INTERVIEW

Games

44 SPIELE IM FEBRUAR

Die Top 3 Releases im Februar

48 UNDERLORDS: JULL

...bringt gutes Gameplay und

noch besseren Alkohol

50 GAMING STÜHLE

So findest du den richtigen

People

54

54 MAX VON DER GROEBEN

"Lindenberg! Mach dein Ding"

& "Auerhaus" sind nur der

Anfang

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 4 | FEBRUAR 2020


64

NACHLASSENDE EREKTION BEIM AKT:

WAS SOLLTEST DU TUN?

ABNEHMEN OHNE SPORT:

5 EFFEKTIVE TIPPS

80

74

STELLE DEINE ZEIGER AUF

ERFOLG: ALLES EINE FRAGE

DER EINSTELLUNG

Sport & Food

62 GANZKÖRPER

WORKOUT FÜR ZUHAUSE

Ganz einfach effektiv trainieren

64 ABNEHMEN OHNE

SPORT

5 effektive Tipps

66 GEZIELT FETT ABBAUEN

So geht's wirklich

Ratgeber

72 BEWUSST

RUNTERFAHREN

Übungen zum Entspannen

74 STELLE DEINE ZEIGER

AUF ERFOLG

Alles eine Frage der Einstellung

Erotik

78 RINSING

Ist das digitale Prostitution?

80 NACHLASSENDE

EREKTION BEIM AKT

Was solltest du tun?

86

Unterhaltung

84 5 DUMME

GESCHÄFTSIDEEN,

die tatsächlich Erfolg hatten

86 10 KLARE ANZEICHEN,

an denen du erkennst, dass dich

dein Gegenüber anflunkert

und...

3 FROM THE EDITOR

90 IMPRESSUM

10 KLARE ANZEICHEN,

AN DENEN DU EINEN

LÜGNER ERKENNST

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 5 | FEBRUAR 2020


Foto: suradech14 / stock.abobe.com


Foto: majdansky / stock.adobe.com

Style

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 7 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / STYLE

KNÖCHELFREIER

WINTER #EINFACHCOOL

+

Wo steht geschrieben, dass wir nicht auch im

Winter Knöchel zeigen dürfen? Die Zeiten,

in denen wir Kilometer lang durch die Prärie

liefen sind eh vorbei. Autos, Taxis und

Bahnen bringen uns zu unseren Locations,

weshalb man beim Winteroutfit durchaus

mutiger sein darf, als noch vor ein paar Jahren.

Solange obenherum alles warm eingepackt

ist, ist untenherum alles erlaubt. LLOYD hat

für deinen coolen Style den passenden Boot

im Sortiment und MARC O´POLO Hosen

geben hochgekrämpelt den letzen Schliff für

deinen Look. Mit einem braunen Boot und

farblich passender Daunenjacke bist du definitiv

warm genug gekleidet, um selbst ein

khakifarbenes Hemd tragen zu können.

INDICODE

JEANS HEMD

'GOODGE' IN KHAKI

39,90 €

Cooler geht es in diesem Winter tatsächlich

nicht.

LLOYD BOOTS 'VAN'

IN DUNKELBLAU /

DUNKELBRAUN

199,00 €

MARC O'POLO

HOSE IN ANTHRAZIT

119,95 €

MARC O'POLO

STEPPJACKE

IN HELLBRAUN

299,00 €

Fotos: PR / AboutYou

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 8 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / STYLE

DENIM-STRICK-STYLE

T R E N D

Du stehst nicht auf knöchelfrei Style

und Boots, sondern auf Sneaker,

Shirt und Strickjacken? In

diesem Winter bist du auch hiermit

optisch ganz vorne mit dabei.

Gegen die kalten Temperaturen hilft dir

als Beispiel ein Dufflecoat von INDICODE

JEANS, der in hellem Grau perfekt zu diversen

Strickjacken und Blue-Jeans passt. Das

Gute an diesem Look - die Zwiebeltechnik,

denn neben einer blauen

Jeans trägst du farblich passend

ein Blue-Shirt mit Rundkragen

und flache schwarze

Sneaker.

+

MUST Have

INDICODE JEANS

DUFFLECOAT

'LIAM SOLID' IN GRAU

139,00 €

TOMMY JEANS T-SHIRT 'TJM

ORIGINAL JERSEY' IN DUNKELBLAU

24,90 €

Shopping-List

Shopping-List

!SOLID STRICKJACKE

'PHILOTUS' IN SCHWARZ /

SCHWARZMELIERT

44,95 €

ELLESSE

SNEAKER IN SCHWARZ

94,95 €

MUST Have

LEVI'S JEANS

'511'

IN BLUE DENIM

115,00 €

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 9 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / STYLE

SUPERTREND 2020

Sie werden nie aus der Mode kommen, denn

Sneaker gehören zum Outfit einfach dazu, ob

du willst oder nicht. Was sich allerdings von

Zeit zu Zeit ändert, ist der Look des Sneakers,

denn hier sind mittlerweile keine Grenzen

mehr gesetzt. Dies dachten sich auch sämtliche

namenhafen Hersteller, erkannten den kommenden

Supertrend und passten somit deren

Kollektion an. Und es wird bunt in diesem Jahr.

Getragen werden darf, was gefällt - solange es

bunt ist. NIKE, PUMA und Co haben sich bei

den Looks kräftig ins Zeug gelgt und sichergestellt,

dass Farbe am Fuß ein Statement 2020

sein wird.

Sports

Style

+

1. PUMA SNEAKER 'RS-X BOLD' IN LILA / BEERE / WEISS | 109,00 EUR

2. DIESEL SNEAKER '"LE RUA" S-RUA MID SP' IN OFFWHITE | 249,00 EUR

Fotos: PR / AboutYou

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 10 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / STYLE

TOP SNEAKER IM FEBRUAR

1

2

3

4

5

6

1. NIKE SPORTSWEAR SNEAKER LOW 'AIR MAX '90 ESSENTIAL' IN ROT / SCHWARZ / WEISS | 129,00 EUR

2. PUMA SNEAKER 'RS-X BOLD' IN BLAU / NEONGRÜN / WEISS | 109,00 EUR

3. ADIDAS ORIGINALS Sneaker ' NMD_R1' in grasgrün / feuerrot / schwarz | AB 139,00 EUR

4. NIKE SPORTSWEAR SNEAKER 'AIR MAX 270' IN NEONORANGE / SCHWARZ | 149,00 EUR

5. PUMA SNEAKER 'RS-X BOLD' IN MISCHFARBEN / SCHWARZ / WEISS | 109,00 EUR

6. PUMA SNEAKER 'RS-X³ PUZZLE' IN BLAU / GRAU / ROT | 109,00 EUR

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 11 | FEBRUAR 2020


Du bis


t Style

Foto: Manuel / stock.adobe.com


AJOURE´

AJOURÉ MEN GIBT ES AUCH BEI YUMPU | KOSTENLOS ALS APP UND IM WEB

IM ITUNES APP STORE UND IM GOOGLE PLAY STORE | DOWNLOADEN UND FREUEN

#SPORT

GANZKÖRPER

WORKOUT

FÜR ZUHAUSE

#TECHNIK

WATCH OS 6.1

WAS IST NEU?

Max von

der groeben

"lindenberg! Mach dein ding"

& "Auerhaus" sind erst der Anfang

IST DER NACHTMODUS

SCHÄDLICH FÜR DEN SCHLAF?

SPOTIFY-TRICKS,

DIE DU NOCH NICHT KENNST

#RATGEBER

STELLE

DEINE

ZEIGER AUF

ERFOLG

#GAMES

PHILIPS HUE

STEP-BY-STEP EINRICHTEN

#UNTERHALTUNG

LÜGT DEIN GEGENÜBER?

10 ANZEICHEN, DIE DAFÜR SPRECHEN

FEBRUAR 2019

AJOURE-MEN.DE

GAMING-STÜHLE

SO FINDEST DU DEN RICHTIGEN

TOP-SPIELE IM FEBRUAR

DAS SIND UNSERE EMPFEHLUNGEN

| #Style | sneaker 2020: OMG! es wird bunt +++ street style: trending outfits im februar | #Style |

Foto: Mathias Leidgschwendner

Fotos: Smokhov; andvkt; Suradech14 / Getty Images; Stillfx / stock.adobe.com


Foto: AJOURE´ Redaktion

Technik


AJOURE MEN / TECHNIK

Android: Das brauchst du für den Dark Mode

Die Designs verschiedener Hersteller-Oberflächen

wie Netflix, Outlook & Co ändern

sich in letzter Zeit überall zum immer beliebter

werdenden Dark Mode. Auch Android

wechselt von den weißen Elementen rüber

zu der dunklen Seite der Macht. Leider ist

das nicht mit allen Android-Geräten möglich,

perfekt läuft es nur ab Android 10.

Android: Dark Mode

Voraussetzungen:

- Ein Smartphone mit Android 10

- Wir verwenden für unsere Anleitung folgende

Modelle: Huawei Mate 20, Samsung

Galaxy Note 10, Samsung Galaxy Note 9 und

Samsung Galaxy S9 Plus.

- Bitte achte darauf, dass die Einstellungen

von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich

sind und die Umsetzung kleine Abweichungen

haben kann.

Vorsicht: Viele Smartphone-Anbieter haben

eigene Display-Einstellungen mit der

Möglichkeit, ihr Farb-System zu ändern, al-

lerdings werden hier nur die hellen Farben

invertiert und kein „richtiger“ Dark Mode

angezeigt. Besonders störend und unschön ist

das bei eigenen Fotos oder auch den App-Logos.

In Android 10 wurde nun jedoch ein systemweiter

Dark Mode hinzugefügt, der alles

im Gesamten sehr gut aussehen lässt.

Android: Dark Mode aktivieren:

Huawei Mate 20 / Android 9.1.0

(funktioniert nur eingeschränkt)

1. Öffne die „Einstellungen“

2. Akku

3. Oberflächenfarben dunkler einstellen

Samsung Note 9 / Android 9

(funktioniert nur eingeschränkt)

1. Öffne die „Einstellungen“

2. Anzeige

3. Nachtmodus An

Fotos: AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 16 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Samsung Galaxy 9 Plus / Android 9

(funktioniert nur eingeschränkt)

1. Öffne die „Einstellungen“

2. Anzeige

3. Nachtmodus An

Samsung Note 10 / Android 10

(volle Funktion)

1. Öffne die „Einstellungen“

2. Anzeige

3. Dark Mode aktivieren

In der Benachrichtigungsleiste (mit deinem

Finger von oben nach unten wischen) hast du

mit der Android 10-Version direkt die Möglichkeit

den Dark Mode zu de-/aktivieren.

Nachdem du die entsprechende Einstellung

ausgewählt hast, werden alle Menüs und

Apps, die kompatibel zum Dark Mode sind,

mit dunkler Hintergrundfarbe versehen sein.

Wenn du ein Smartphone mit OLED-Display

hast, verbraucht dein Smartphone mit der

Dark-Mode-Einstellung weniger Akku.

Lösung für ältere

Android-Versionen:

Wenn du dein Smartphone aufgrund des

Alters nicht auf Android 10 updaten kannst,

hast du noch die Möglichkeit, ein dunkles

„Theme“ in deinen Hintergründen zu finden.

Je nach Anbieter gibt es da ebenfalls tolle Optionen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 17 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

So praktisch und spaßig WhatsApp ist,

treiben sich wie überall im Internet auch

hier schwarze Schafe herum. Sie schicken

zum Beispiel Links, die als Sonderangewhatsapp

tricks,

die du garantiert noch nicht kennst

WhatsApp - jeder kennt es, jeder benutzt

es. Es ist eine praktische App, die

dich mit anderen Menschen verbindet

und kommunizieren lässt. Die Anwendungen

sind ganz einfach. Wenn du dir

WhatsApp installierst, weißt du nach

spätestens zwei Tagen, wie du dein Profilbild

ändern kannst, einen Status erstellst

oder in deinen Kontakten nach

einer bestimmten Person suchst. Doch es

gibt noch einige Funktionen, von denen

du und viele andere Nutzer sicher noch

nichts gehört haben.

Sechs Tricks und praktische Anwendungen

für WhatsApp haben wir für dich

rausgesucht, die dein Leben in dieser App

um Einiges bereichern werden.

Eine Audiodatei als Status

nehmen

Sicher kennst du es, dass du seit einiger

Zeit nicht mehr nur noch schreiben und

ein Profilbild einstellen kann, um deinen

Kontakten etwas über dich und dein

Leben mitzuteilen. Ähnlich wie bei Instagram

kannst du einen Status erstellen,

in dem die meisten Nutzer Fotos zeigen

oder kurze Texte posten, um die eigene

Meinung oder ein Ereignis mitzuteilen.

Allerdings kannst du ebenfalls Audioaufnahmen

in deinen Status stellen, um

zum Beispiel dein neustes Lieblingslied,

Impressionen eines Konzerts oder Ähnliches

zu zeigen.

auswählen, die dir gefällt und kurz auf

das Display drücken, bis dieses die Farbe

annimmt. Wenn du möchtest, kannst

du im Anschluss noch Emojis oder einen

Text hinzufügen, die zum Text passen. So

können deine Kontakte den Sound des

Videos hören und gleichzeitig erfahren,

was du dazu denkst.

Ansprechender

WhatsApp-Status

Bleiben wir bei der schönen Funktion des

WhatsApp-Status. Es gibt nämlich noch

weitere Funktionen, von denen du sicher

nichts weißt, die deinen Status aber durch

wenig Aufwand sehr ansprechend und

kreativ machen. Zum Beispiel kannst du

die Schriftart deines Status ändern und

zum Bild passende Emojis auswählen.

Um die Schriftart zu ändern, gibst du

deinen Text ein und wischt von der Farbauswahl

vom rechten Displayrand nach

links. Dir werden verschiedene Schriftarten

vorgeschlagen, von denen du dir eine

aussuchen kannst.

Wenn dir diese Schriftarten noch nicht

reichen, kannst du die App Stylish Text

installieren. Damit stehen dir noch viele

weitere Möglichkeiten zur Verfügung.

Um diese anzuwenden, musst du deinen

Text markieren und auf Stylish Text klicken,

wo dir die Schriftarten angezeigt

werden. Du kannst deinen Text oder

einzelne Worte auch kopieren und etwas

versetzt übereinanderlegen. Dadurch

wird ein cooler Effekt erzeugt, der aufwendiger

aussieht, als er ist.

Um deinen Status noch interessanter zu

gestalten, kannst du Emojis oder ein GIF

hinzufügen. Es gibt eine riesige Auswahl

dieser verschiedenen kurzen GIF-Filmchen

und es ist sicher für jeden deiner

Anlässe ein passender dabei. Durch die

variierende Schriftart und die Animationen

wirken deine Posts lebendiger und

interessanter.

Einen geschickten Link prüfen

Um ein Audio in deinen Status zu nehmen,

musst du ein Video aufnehmen

und es auf deinem Smartphone speichern.

Wenn du deinen Kontakten einen

Liedtipp geben oder mitteilen möchtest,

welche Musik dir momentan nicht mehr

aus dem Kopf geht, dann kannst du dieses

Lied abspielen und es ebenfalls mit

deinem Smartphone aufnehmen. Anschließend

gehst du auf WhatsApp und

klickst in deinem Status auf das Video,

das du teilen möchtest. Du kannst auf

dem rechten Bildschirmrand eine Farbe

Fotos: AJOURE´ Redaktion; revealurl.xyz

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 18 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

bote angepriesen werden, dann allerdings

zu schädlichen Internetseiten weiterleiten.

Du kannst jedoch ganz einfach überprüfen,

ob deine zugeschickten Links

ungefährlich sind. Dazu musst du die

Webseite https://revealurl.xyz/ aufrufen.

Es erscheint ein Fenster, in das du den

Link, den du zuvor auf WhatsApp kopieren

musst, einfügst. Wenn du auf den

darunterliegenden Button klickst, wertet

die Website die Informationen aus, die

es über den eingegebenen Link gibt. Dir

wird angegeben, wie sicher die Adresse

und ob der Link korrekt ist.

Auch für diesen hilfreichen Trick gibt

es eine kostenlose App namens Sticker

Maker. Mit ihr kannst du individuelle

Sticker erstellen, um die Konversationen

auf WhatsApp interessanter zu machen.

In der App kannst du deine eigenen Bilder

verwenden und diese nach Belieben

zurechtschneiden und bearbeiten. Im

Anschluss speicherst du deine erstellten

Sticker und kannst sie automatisch im

Chat auf WhatsApp verschicken.

Besonderes Profilbild erstellen

WhatsApp öffnen in

Lichtgeschwindigkeit

Manchmal gibt es Situationen, in denen

du dich so schnell wie möglich per Whats-

App jemandem mitteilen möchtest. Vielleicht

ist etwas sehr Aufregendes passiert

und du bist so durcheinander, dass du so

schnell gar nicht die besagte App auf deinem

Handy findest. Damit deine Nachrichten

trotzdem so schnell wie möglich

verschickt werden können, gibt es einen

Trick, mit dem du WhatsApp durch einfaches

Schütteln deines Smartphones

öffnen kannst. Und das bekommst du in

jeder Situation hin. Dafür kannst du dir

die App Gravity Gestures installieren. Die

App kannst du öffnen und auf einen kleinen,

roten Button unten rechts auf dem

Display klicken. Im Anschluss werden

dir verschiedene Bewegungen angegeben,

unter denen sich auch das besagte

Schütteln befindet. Wenn dir eine andere

Bewegung, wie das Drehen des Smartphones

lieber ist, kannst du auch diese

Funktion auswählen. Dann kannst du auf

Apps klicken und WhatsApp auswählen.

Automatisch wird eingestellt, dass dein

Smartphone die ausgewählte App bei deiner

gewählten Bewegung öffnet. Auch bei

anderen Apps funktioniert Gravity Gestures.

Coole WhatsApp-Sticker

Immer mehr WhatsApp-Nutzer verschicken

mittlerweile Sticker, um dem Empfänger

eine lustige Botschaft zu übermitteln

oder ein Gefühl auszudrücken. Sie

sind eine gute und vielseitige Alternative

zu den bekannten Emojis. Sticker kannst

du mit einer App selbst erstellen, deiner

Kreativität freien Lauf lassen und ganz

persönliche und individuelle Botschaften

erstellen.

Dein Profilbid auf WhatsApp sagt viel

über dich aus und mit einem einfachen

Trick kannst du es schaffen, dass dein

Bild unter allen anderen Profilbildern

heraussticht und deine Kontakte sofort

auf dich aufmerksam werden. Um das zu

schaffen, musst du nicht viel Arbeit und

Zeit aufwenden. Profilbilder erscheinen

immer in einem runden Format und sie

stechen sofort ins Auge, wenn sie mit einem

farbigen Rand umrahmt werden. In

vielen Bildbearbeitungsapps kannst du

einen solchen Kreis in dein ausgewähltes

Bild einfügen. Eine App, die darauf spezialisiert

ist, heißt Circle Profile Picture

(Round Photo für iOS) und du kannst sie

dir kostenlos herunterladen. In der App

kannst du einen kreisförmigen Bildausschnitt

aus deinem Foto auswählen und

die Struktur und Farbe des stylischen

Kreises auswählen. Du kannst auch mehrere

Farben für den Rand aussuchen und

ihn so an das Farbschema deines Fotos

anpassen. Das bearbeitete Bild kannst du

auf deinem Smartphone speichern und

bei WhatsApp hochladen. Dein Profil

wirkt so sofort interessanter.

Ajouré Tech

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 19 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Update auf WatchoS 6.1

was ist neu?

Auch wenn watchOS 6 erst im September

veröffentlicht wurde, spielte Apple nun

das Update auf watchOS 6.1 aus. Dieses

Update bringt nicht nur einige Änderungen

für User der neueren Smart Watch

Generationen mit. Auch Besitzer der 1.

und 2. Generation können sich nun über

das neue Betriebssystem freuen.

Verbesserte Akkulaufzeit

Wenn du die Smart Watch Series 5 trägst,

bemerkst du schnell, dass sich der Akku

deutlich schneller leert als es noch beim

Vorgängermodell der Fall war. Durch das

neue Update soll dies laut Apple nun anders

werden. Denn nun kannst du auch

das sogenannte Always-on-Display deaktivieren,

was bislang kaum etwas brachte.

Durch das neue Update soll der Akku

dadurch deutlich länger halten. Die 17,5

Stunden Laufzeit nähert sich dem Wert

der 4er-Series weiter an.

Neue Ziffernblätter

Mit watchOS 6 werden unter anderem

auch mehr Ziffernblätter als jemals zuvor

erhältlich sein, wie zum Beispiel:

• Modular

• Kompakt

• Zahlen

• Kalifornien

• Verlauf und mehr

Letztere ist zum Beispiel eine Sonnenuhr,

die in einer sehr schönen Animation der

Sonne folgt und dabei viele interessante

Werte darstellt. Apple verspricht zudem,

dass alle der neuen Ziffernblätter mit

vielen tollen Funktionen ausgestattet

werden können, die schon für die Watch

Series 4 erhältlich waren. So kannst du

zum Beispiel einstellen, dass dich die Uhr

durch eine Vibration stündlich an etwas

erinnert. Hast du den Sound aktiviert, ertönt

zudem auch jedes Mal ein Ton.

Ajouré Tech

Verbesserte Siri

Auch die persönliche Assistentin Siri

wurde durch das neue Update verbessert

und kann nun noch viel mehr. Wenn du

zum Beispiel ein Lied hörst und du wissen

willst, wie es heißt, kannst du einfach

dein Handgelenk heben und nach dem

Namen fragen. Zudem entdeckst und

identifizierst du auf allen Geräten mit

Mobilfunkverbindung mit Siri und der

App Shazam die aktuellsten Songs, selbst

dann, wenn du dein Smartphone gerade

nicht dabei hast.

Aktivitätstrends

Das Tracken der eigenen Aktivität liegt

im Trend. Durch watchOS 6.1 kannst du

noch mehr Werte erhalten. Dabei helfen

dir einige Aktivitätsringe, die dir zeigen,

was du den Tag über geleistet hast,

beim Gehen, Stehen, Trainieren und so-

Fotos: Apple Presse

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 20 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

gar auch beim Schlafen. Doch durch das

neue Update zeichnet deine Uhr noch

weitaus mehr auf, wie zum Beispiel das

Gehtempo, das Treppensteigen und sogar

auch die maximale Sauerstoffaufnahme.

Mit diesem neuen Feature erkennst

du mit der Zeit, ob du dich verbessert

oder verschlechtert hast. In Letzterem

Fall kannst du reagieren und dich vielleicht

noch mehr oder anders bewegen.

Neue Apps

Neben bereits beschriebenen neuen

Funktionen bringt das neue Update auch

einige neue praktische Apps mit sich, die

es auch schon auf dem iPhone gab. Sehr

praktisch ist ein Bücher-Programm, in

dem zahlreiche Hörbücher abgerufen

werden können. Die Watch kann diese

abspielen, sodass du auch unterwegs immer

bestens unterhalten wirst. Darüber

hinaus führt Apple auch eine Sprachmemo-App

ein, mit der der Verwender innerhalb

weniger Sekunden eine Sprachaufnahme

durchführen kann. Auch

sehr praktisch ist der Taschenrechner,

mit dem du nicht nur einfache Rechenaufgaben

lösen, sondern zum Beispiel

auch passende Trinkgelder ausrechnen

kannst.

Mithilfe der Noise-App kannst du den

Geräuschpegel auf lauten Konzerten

und diversen anderen Veranstaltungen

besser einschätzen. Dadurch dient sie

auch deiner Hörgesundheit, was sehr

praktisch sein kann. Ein integrierter Dezibelmesser

misst in Echtzeit die zu dem

Zeitpunkt vorherrschende Lautstärke

und gibt dir dazu viele nützliche Informationen.

Eine weitere neue App ist die

sogenannte Zyklustracking-App. Diese

stellt in erster Linie für Frauen eine sehr

praktische Erweiterung dar. Sie können

mit diesem Programm ihren Menstruationszyklus

protokollieren und zum Beispiel

den wahrscheinlichen Zeitpunkt

für ihre nächste Periode erfahren, genauso

wie die fruchtbaren Zeiträume. Somit

kann diese App auch sehr praktisch sein,

wenn eine Frau schwanger werden will.

Smartwatch wird eigenständiger

Mit dem neuen Update wird die Apple

Watch deutlich eigenständiger. So kann

nun auf ihr und ohne iPhone auch der

App Store abgerufen werden, um neue

Apps herunterzuladen und zu installieren.

Dafür musst du einfach nur in dem Store

per Stimme oder per Zeichenboard einen

gewünschten Suchbegriff eingeben. Anschließend

werden dir die passenden Apps

vorgeschlagen, die du auch direkt auf deiner

Uhr installieren kannst.

Neu ist übrigens auch, dass du seit dem

Update nun auch Apple-eigene Programme

von deiner Uhr entfernen kannst, wie

zum Beispiel den Wecker, das EKG oder

auch die Atem-Funktion. Dafür drückst

und hältst du die passende App (findest

du im App-Menü der Smartwatch), bis sie

Ajouré Tech

wackelt. Mit dem Kreuzchen kannst du das

jeweilige Programm entfernen.

Wie kann ich das Update

installieren?

Um das Update watchOS 6.1 zu installieren,

musst du die Smartwatch zunächst mit

deinem iPhone verbinden. Dann gehst du

auf diesem in die Smart Watch App zum

Punkt Allgemein und akzeptierst die Software-Aktualisierung.

Achte aber darauf,

dass die Uhr dabei an das Ladegerät angeschlossen

ist und noch über eine Restladung

von mindestens 50 Prozent verfügt.

Seit watchOS 6 ist es zudem auch möglich,

das Update über die Smartwatch selber anzustoßen.

Auch hierbei findest du in den

Einstellungen bei Allgemein den Punkt

Softwareupdate.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 21 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Nachtmodus: Kontraproduktiv

für das einschlafen?

Die neuen Updates der mobilen Betriebssysteme

für Smartphones und Tablets

haben viele neue Funktionen. Über

den Mehrwert und Nutzen der angebotenen

Möglichkeiten und Einstellungsoptionen,

die die Updates beinah im

Wochenrhythmus liefern, ist die Nutzergemeinschaft

gespalten. Der neue Trend

der aktuellen Versionen von iOS und

Android: Well-Being-Funktionen. Mit

anderen Worten: Die Programmierer

der Smartphone- und Tabletsoftwareprodukte

sorgen sich um unser Wohl und

möchten unsere Gesundheit durch angepasste

Funktionen nachhaltig verbessern.

Doch wie steht es um neue Funktionen

wie den Nacht- und Ruhemodus,

der uns am Abend sanft in den Schlaf

befördern soll?

halten als wir dies ohne das

Nutzen der neuen Softwarefunktionen

wären.

Melanopsin im Blick der

Smartphone- und

Softwareentwickler

Doch zurück zum Ausgangspunkt.

Um zu verstehen, was

neuste Studien zu untersuchen

und aufzudecken versuchen,

empfiehlt sich zunächst ein

Blick auf die Neuerungen und

die Überlegungen der Smartphone-Entwickler,

die hinter

der Einführung von Nachtund

Ruhemodi stecken: Forscher

haben in neusten Untersuchungen

herausgefunden,

dass das menschliche Auge

insbesondere auf Licht mit

kurzen Wellenlängen reagiert.

In unserem Tageslicht sind

es die kurzwelligen, blauen

Anteile, die unsere Aufmerksamkeit

in besonderem Maße

ansprechen. Diese herauszu-

Neue Studien zeigen: Der Schuss könnte

sogar nach hinten losgehen! Tierversuche

im Rahmen neuer Studien aus England

haben gezeigt: Die Nachtmodi, die

uns ein Farbspektrum auf dem Display

bieten, das unseren Einschlafprozess in

den Abendstunden unterstützen soll,

könnten sogar einen gegenteiligen Effekt

auslösen und uns unnötig länger wachfiltern

und stattdessen auf gelbe und warme

Lichttöne zu setzen, macht im Rahmen

der eingeführten Nachtmodi also auf den

ersten Blick durchaus Sinn.

Gelbe Lichttöne

kontraproduktiv?

Ins Wanken gebracht haben die oben vorgestellten

Erkenntnisse eine neue Studie

einer renommierten Universität aus England:

Forscher fanden in ihren Untersuchungen

an Tieren heraus, dass es nicht

nur der kurwellige Lichtanteil sei, der

unsere Augen anspricht und damit für den

Schlaf- und Ruheprozess hinderlich sein

kann. So stellten sie fest, dass es neben dem

Melanopsin noch weitere Parameter gäbe,

die uns wach machen und unsere Aufmerksamkeit

durch die optischen Lichtreize

erhöhen würden.

Ein aufmerksamkeitsgenerierender Effekt

wird in diesem Zusammenhang außerdem

durch die Zapfenzelle in unserer Netzhaut

generiert. Die Zapfenzelle der mensch-

Fotos: stockme, Rawpixel.com / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 22 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Ajouré Tech

lichen Netzhaut spricht insbesondere auf

gelbe und warme Lichttöne an. Geht es

nach dem Forschungsleiter Tim Brown,

könnte der Nachtmodus der aktuellen

Smartphones also tatsächlich dazu führen,

dass die Nutzer der Endgeräte länger wach

liegen, wenn sie die entsprechenden Funktionen

an ihren Geräten nutzen. Die Studien

wurden zunächst an Mäusen durchgeführt.

Die Forscher erwägen jedoch, dass

die Ergebnisse auch auf den Menschen zu

übertragen wären.

Einfluss auf Fotorezeptoren

Die Sach- und Ergebnislage der neusten

Erkenntnisse legt die Schlussfolgerung

nahe, dass sich die Vor- bzw. Nachteile der

unterschiedlichen Wellenlängen des Lichtes

gegeneinander aufwiegen und es somit

keinen Unterschied mache, ob die Nutzer

der Smartphones nun in den Abendstunden

kurz vor dem Zubettgehen ihren

Nachtmodus am Smartphone oder Tablet

einschalten oder nicht. Untersuchungen

der menschlichen Aktivität und des Hormonanteils,

der sich durch die Wellenlänge

des Lichtes aktiv beeinflussen lässt, schlagen

jedoch Alarm: Somit führe der Anteil

warmer und gelber Lichttöne in höherem

Maße zu einer gesteigerten Hirnaktivität.

Die Gleichung ist also nicht gleich null

und das Einschlafen könnte durch die Nutzung

der neuen Smartphone-Modi also

mehr gestört werden, als dass es durch das

Herausfiltern des blauen Lichtes gefördert

würde.

Weitere Studien stehen aus

Ob der Betrieb des Smartphones im

Nachtmodus nun tatsächlich einen negativen

Einfluss auf das menschliche Einschlafverhalten

hat, lässt sich abschließend

noch nicht wirklich festlegen. Vor allem

das individuelle Empfinden und die eigenen

Schlaf- und Konsumgewohnheiten

der Smartphone-Nutzer bestimmen, ob

und wie schnell das Einschlafen am Abend

tatsächlich passiert. Wer am Abend vor

dem Schlafengehen ein letztes Mal kurz

auf das Smartphone schaut, um wichtige

Nachrichten für den anstehenden Tag zu

checken, für den wird es wohl kaum einen

Unterschied machen, ob die blauen oder

die gelben Lichttöne auf dem Display überwiegen.

Dennoch lohnt es sich, die Entwicklung zu

verfolgen: Sollten weitere Untersuchungen

die ersten Erkenntnisse bestätigen, könnte

dies ggf. sogar zu einer Umprogrammierung

der derzeit verfügbaren Modi führen.

In letzter Instanz wird es zunächst ausstehen,

in weiteren Tests und Studien zu

überprüfen, inwiefern die Erkenntnisse

aus den Tierversuchen tatsächlich 1:1 auf

den menschlichen Organismus übertragen

werden können.

Smartphone und Nachtruhe:

deinen Erholungswert steigern

Für viele Menschen ist das Smartphone

der unverzichtbare Wecker-Ersatz. Somit

sind Empfehlungen, die immer wieder

predigen, das Smartphone aus dem Schlafzimmer

zu verbannen, nicht für jeden eine

praktische und sinnvolle Lösung. Andere

Nutzer wiederum nutzen gängige Einschlafapps

oder überwachen mit Hilfe von

Gesundheitsapps die Dauer und Intensität

ihrer Schlafphasen.

Grundsätzlich gilt: Wer die Nutzung des

Smartphones zu Zwecken der Kommunikation

am Abend einschränkt, der muss

wohl kaum um seine gesunde Schlafqualität

besorgt sein. Auch das abendliche

Hörspiel via Podcast muss kein Tabu sein,

wenn es dem Einzelnen tatsächlich beim

täglichen Einschlafen unterstützt. Der

Nachtmodus sollte Vibrationen verhindern

und Anrufe auf stumm schalten. Wer

Probleme beim Einschlafen hat und seine

Schlafqualität verbessern möchte, sollte

verhindern, dass das Display des Smartphones

in den Nachstunden aufblinkt.

Die meisten Smartphones lassen bereits

einen vorprogrammierten Schlaf- bzw.

Nicht-Stören-Modus einstellen, der hilft,

die Nacht ohne äußere Störungen durchzuschlafen.

Zur Not tut es aber natürlich

auch der Flugmodus, der alle drahtlosen

Verbindungen zu den umliegenden Netzwerken

kappt und dafür sorgt, dass keine

Nachricht, keine Newsmeldung und kein

Anruf die nächtliche Ruhe stören.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 23 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Schneller Prozessor, lange Akkulaufzeit,

hohe Kameraauflösung, viel Speicherplatz

und am besten all das auch

noch zum kleinen Preis. Wer schon mal

versucht hat, ein ansprechendes Smartphone

in der Einsteigerklasse beziehungsweise

unterer Mittelklasse zu finden,

weiß, dass dies schwieriger ist als

es scheint. Deswegen haben wir dir die

5 Top-Smartphones für unter 250 Euro

zusammengestellt. Gute Qualität, kleiner

Preis!

Top 5 Smartphones

unter 250€

1. Samsung Galaxy A40

Das im März 2019 erschienene Samsung

Galaxy A40 besticht schon allein durch

das Äußere. Das schlichte, kompakte Design

wirkt zeitlos elegant. Aber auch das

Innere kann sich sehen lassen. Die Foto-Leistung

ist für ein Smartphone dieser

Preisklasse durchweg solide, es gibt eine

Haupt- und Weitwinkelkamera und auch

ein Szenenoptimierer wurde von Samsung

eingebaut.

Das Smartphone ist mit einem 3.100

mAh Energiespeicher ausgestattet. Im

Energietest ist der Verbrauch im aktiven

Nutzungsmodus durchaus normal,

im Standbymodus ist der Energieverlust

erstaunlich niedrig. Erwähnenswert ist,

dass das Handy über eine Schnellladefunktion

verfügt, die den Akku in nur 35

Minuten um 50 Prozentpunkte auflädt.

Auch der Super-AMOLED-Bildschirm

überzeugt, die 5,9 Zoll Display Diagonale

ist recht klein, was aber sicherlich auch

Vorzüge hat. Spätestens die Full HD+

Auflösung von 1.080 x 2.280 Pixeln dürfte

dann jeden überzeugen. Zusammenfassend

lässt sich sagen, dass das Samsung

Galaxy A40 definitiv durch seine gute

Hauptkamera, das sehr gute Display und

das kompakte Design besonders Fans von

kleineren Handys überzeugt.

2. Motorola One

Auch das Motorola One verfügt über ansprechende

Optik und Haptik. Das Display

ist mit 5,9 Zoll genauso groß wie das

des Samsung Galaxy A40, die Pixelzahl

beträgt hier aber 720 x 1.520. Mit einer

Akkulaufzeit von über zehn Stunden,

dürfte es in diesem Preissegment auch

keinen Grund zur Beschwerde geben.

Ein weiteres Highlight ist die Hauptkamera,

die Bilder von 13 Megapixeln

macht. Beschweren könnte man sich über

die schon recht veraltete Software, sowie

die leichte GSM-Funkschwäche. Bei LTE

und UMTS hingegen sind die Funkeigenschaften

sehr gut.

Auch Android One ist ein Vorteil, denn

so wird das Motorola One 2 Jahre lang

garantiert mit Betriebssystem-Updates

versorgt.

Des Weiteren ist die Audioqualität der

Lautsprecher überzeugend, was in diesem

Preissegment nicht selbstverständlich ist.

Allgemein ist das Motorola One definitiv

eine der besten Optionen unter 250 Euro.

Die vielen Vorteile wie die lange Akkulaufzeit,

die gute Kamera und Android

One überwiegen kleine, aber verschmerzbare

Nachteile wie die geringe Displayauflösung

oder leichte Funkschwächen.

Ajouré Tech

Fotos: PR / Amazon

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 24 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

3. ZTE Blade V10

Das ZTE Blade V10 glänzt vor allem durch

seine Kameras. Die Frontkamera verfügt

über 32 Megapixel, also ideal für Selfies.

Die Hauptkamera hat ein Dual-Setup mit

16 Megapixeln sowie 5 Megapixeln. Eine

künstliche Intelligenz passt bei jedem Bild

automatisch die Einstellungen an, um die

Qualität deiner Fotos zu maximieren.

Die Rückseite ist haptisch sehr angenehm,

widerstandsfähig und hat einen integrierten

Fingerabdrucksensor. Auch von der

Vorderseite wirkt das ZTE Blade V10 sehr

modern: das IPS-Display hat eine Diagonale

von 6,3 Zoll sowie die von iPhones bekannte

Notch. Die Auflösung beträgt 2.280

x 1.080 Pixel.

Auch die Akkulaufzeit mit etwa eineinhalb

Tagen bei durchschnittlicher Benutzung

überzeugt dank der Kapazität von 3.200

mAh. Der Speicher ist mit 64GB ausreichend,

notfalls aber auch erweiterbar. Es

lässt sich festhalten, dass das ZTE Blade

V10 in praktisch allen Punkten überzeugt.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist überragend.

4. Huawei Mate 20 Lite

Das Huawei Mate 20 Lite ist der kleine

Bruder des Mate 20. Und obwohl das Mate

20 Light deutlich günstiger ist, hat es trotzdem

ein modernes Design und eine gute

Ausstattung. Das IPS Fullview Display

überzeugt mit einer Auflösung von 2.340

x 1.080 Pixeln. Der Kirin 710 Octa-Core-Prozessor

ist ungewöhnlich hochwertig

für den geringen Preis und verspricht gute

Leistung, auch für die Gamingnutzung.

Auch der Akku mit 3.750 mAh garantiert

eine lange Laufzeit. Das Huawei Mate 20

Lite verfügt über 64GB internen Speicher,

der aber erweiterbar ist. Das Highlight ist

aber wohl die Kamera. Auf der Voderseite

ist in der Notch eine Dual Kamera verbaut

mit 24 und 2 Megapixeln. Auch auf der

Rückseite sind 2 Kameras, die von künstlicher

Intelligenz profitieren.

Das Huawei Mate 20 Lite ist definitiv eines

der Top Smartphones unter 250 Euro dank

der qualitativ hochwertigen Kameras, dem

IPS Fullview Display, sowie dem starken

und leistungsfähigen Prozessor.

Ajouré Tech

5. Sony Xperia 10

Schon durch sein Aussehen fällt das Sony Xperia

10 auf: das Display hat ein 21:9 Format und wirkt

deswegen sehr länglich und dünn. Dies ist vor allem

beim Ansehen von Videos optimal und wird

noch durch die FullHD+ Auflösung von 2.520 x

1.080 Pixel verstärkt.

Das Smartphone verfügt über 64GB internen

Speicher, dieser lässt sich allerdings problemlos

durch eine Micro SD erweitern. Des Weiteren hat

das Sony Xperia 10 auch einen Fingerabdrucksensor,

im Vergleich zum Huawei ist dieser aber

an der Seite angebracht.

Die Kamera auf der Rückseite ist eine Dual Kamera

mit 13 und 5 Megapixeln. Die Frontkamera

hat 8 Megapixel. Der kleine Nachteil am Xperia

10 ist die Akkulaufzeit, denn der Akku verfügt

nur über 2.870 mAh. Sony wirkt diesem kleinen

Mangel aber mit diversen integrierten Stromsparmodi

und Quick Charge für das schnelle Aufladen,

entgegen.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass das

Sony Xperia 10 vielleicht kleine Nachteile wie die

Akkulaufzeit hat, dank Display, Kamera und Fingerabdrucksensor

aber trotzdem noch eines der

Top-Smartphones unter 250 Euro ist.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 25 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

brandneue

spotify-tricks,

die du unter

Garantie

Noch nicht kennst

Playlists ordnen

Hier noch ein weiterer Tipp: wenn

dir das automatisch ausgewählte Bild

einer Playlist nicht gefällt, kannst du

es anklicken und eins auswählen, das

deiner Meinung nach besser passt.

Dies funktioniert allerdings nur in der

Desktop-App.

So beginnt und endet der Tag mit

deiner Lieblingsmusik

Ein guter Start in den Tag gelingt am besten

mit musikalischer Untermalung. Wer bereits

nach dem Aufwachen seine Lieblingssongs

hört, wird nicht nur schneller munter,

sondern hat zudem noch viel bessere Laune.

Spotify ist dafür der perfekte Partner, denn

du kannst dich mithilfe der App von der

Musik wecken lassen, die dir am besten gefällt.

Dazu musst du die Wecker-App deines

Handys öffnen. Unterstützt diese Spotify,

kannst du anstelle eines voreingestellten

Wecktons Spotify auswählen. Diese Funktion

haben beispielsweise Wecker-Apps wie

MyAlarm für Android oder Alarmify für

iOS. Doch auch die Google Uhr App besitzt

dieses Feature.

Du kannst ohne entspannende Musik oder

einen Podcast nicht einschlafen, aber vergisst

ständig, dein Handy rechtzeitig auszuschalten?

Dieses Problem gehört mit

Spotify der Vergangenheit an. Öffne einfach

den Player und tippe oben rechts auf

die drei kleinen Pünktchen. Dort kannst du

einen Sleeptimer einstellen und die Wiedergabe

wird zum Zeitpunkt deiner Wahl

angehalten.

Um deine Lieblingsmusik immer parat

zu haben, empfiehlt es sich, Playlists

zu erstellen. Mit der Zeit werden

sich vermutlich ganz schön viele davon

ansammeln und irgendwann wird

es unübersichtlich. Dann kannst du

dir Ordner anlegen. Diese Funktion ist

nur in der Desktop-App verfügbar. Du

klickst dazu mit der rechten Maustaste

auf eine deiner Playlisten und wählst

den Menüpunkt „Ordner anlegen“

aus. Nun kannst du dem Ordner einen

Namen geben und deine gewünschten

Playlisten per Drag & Drop in den

Ordner ziehen.

Eine weitere Hilfe, um besonders

schnell auf deine liebste Playlist zuzugreifen,

ist das Erstellen eines Shortcuts.

Um diesen anzulegen, gehst du

auf die gewünschte Playlist, wählst

oben rechts über die drei Punkte

die erweiterten Funktionen aus und

klickst auf „Zur Startseite hinzufügen“.

Tippe einfach darauf und schon

kannst du direkt von deiner Startseite

darauf zugreifen.

Playlists von anderen Streaming-Diensten

übertragen

Hast du vorher einen anderen Streaming-Dienst

benutzt und dir bereits

einige Playlists erstellt, wäre es natürlich

schade, wenn diese verloren gehen

und die ganze Arbeit von vorne

beginnt. Mithilfe verschiedener externer

Tools wie beispielsweise Soundiiz

(https://soundiiz.com/) kannst du deine

Playlisten einfach mitnehmen, egal

ob du zu Spotify oder einem anderen

Dienst wechselst.

Fotos: AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 26 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Aus 2 mach 1 – Spotify und YouTube

kombinieren

Ajouré tech

Du hast bisher immer YouTube zum Musikhören

genutzt und dort schon vielen deiner

Lieblingssongs einen Daumen nach oben

gegeben? Dann kannst du diese ganz einfach

automatisch zu einer Playlist bei Spotify

hinzufügen lassen. Alles was du dafür tun

musst, ist die App IFTTT zu installieren.

Dabei handelt es sich um eine Automatisierungsapp,

die sowohl für iOS als auch Android

völlig kostenlos ist.

Wenn du die App öffnest, kannst du nach

Spotify suchen und dein dortiges Konto mit

deinem YouTube-Account verknüpfen. Nun

gibst du der Playlist, in der all diese Songs

zukünftig gespeichert werden sollen, einen

Namen und es kann losgehen. Sobald du nun

einen Daumen hoch an einen Song vergibst,

sucht Spotify automatisch nach diesem und

fügt ihn der Liste hinzu.

Mitsingen leicht gemacht

Nicht nur Musikhören, sondern auch Mitsingen

macht ziemlich viel Spaß. Da trifft es sich

doch gut, dass dir Spotify direkt die Texte zu

deinen Lieblingssongs anzeigt. Somit steht

deinem Sieg beim nächsten Karaokewettbewerb

nichts mehr im Weg.

Wer gern fremdsprachige Musik hört aber

einfach nicht versteht, worum es darin eigentlich

geht, kann sich den Songtext auch

übersetzen lassen. Das eignet sich besonders

gut für alle, die gerade eine Fremdsprache

lernen und mithilfe von Musik etwas üben

wollen.

Diese Funktionen gibt es aktuell allerdings

nur bei ausgewählten Liedern. Um sich die

Songtexte anzeigen zu lassen, scrollst du

in der Songansicht ganz nach unten. Mehr

Lyrics bekommst du mit der App Sound-

Hound, die du mit deinem Spotify-Account

verknüpfen kannst.

solche Situationen gibt es die Spotify Codes.

Deine Freunde müssen den Titel des Songs

nicht erst in die Suchleiste eintippen, sondern

können einfach schnell den entsprechenden

Code einscannen.

Dazu musst du den Song im Player öffnen

und auf die drei kleinen Punkte oben rechts

tippen. Schon erscheint der Code. Jetzt müssen

deine Freunde die Suche von Spotify öffnen

und dort das Kamera-Symbol, das sich

oben rechts befindet, antippen. Sie können

deinen Code nun von der Kamera erfassen

lassen und schon wird ihnen der Song angezeigt

und sie können ihn direkt zu einer Playlist

hinzufügen.

die Spotify Codes

Du sitzt gerade gemütlich mit deinen Freunden

zusammen, zeigst ihnen deine neueste

Playlist und sie sind völlig begeistert von den

tollen Songs, die du entdeckt hast? Genau für

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 27 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Deine Lieblingssongs auf

Instagram teilen

Bist du auf einen unfassbar guten Song

gestoßen, den du einfach nicht für dich

behalten kannst und du willst diese Entdeckung

sofort mit all deinen Freunden

teilen? Dann tust du das am besten in

deiner Instagram-Story. Hast du den

Song im Player geöffnet, klicke auf die

drei Punkte oben rechts. Nun hast du die

Möglichkeit, den Song zu teilen.

Wähle Instagram-Storys aus und das

Coverbild inklusive Interpret und Titel

erscheinen in einem neuen Beitrag. Diesen

kannst du, wenn du möchtest, noch

weiter ausschmücken und anschließend

teilen. Alle deine Follower, die sich deine

Story anschauen, können den Beitrag

dann einfach anklicken und werden direkt

zum Song auf Spotify weitergeleitet.

DER Geheimtipp für

eine bessere Soundqualität

Dass die Qualität des Sounds angepasst

werden kann, ist kein Geheimnis. Was

allerdings nur die wenigstens wissen, ist,

dass auch die Einstellungen der Lautstärke

Auswirkungen darauf haben. Hast du

die Standardlautstärke ausgewählt, wird

eine Kompression auf eine Vielzahl der

Songs angewendet. Deaktivierst du diese,

wirst du einen deutlichen Qualitätsanstieg

im Sound bemerken.

Trotz Navigation ganz einfach

Playlists wechseln

Heutzutage nutzen wir unsere Smartphones

für nahezu alles. Nicht nur zum

Musikhören, sondern häufig auch zum

Navigieren. Lässt du dich gerade von

Google Maps durch die Stadt lotsen, ist

es ziemlich unpraktisch, währenddessen

eine andere Playlist auszuwählen. Bei

Spotify gibt es mittlerweile die Funktion,

die App in Google Maps zu integrieren,

um genau diesem Problem ein Ende zu

setzen.

Um das zu tun, musst du Google Maps

öffnen und dort die Einstellungen aufrufen.

Klicke dann die Navigationseinstellungen

an und schalte die Funktion

„Steuerung zur Medienwiedergabe einblenden“

ein. Jetzt kannst du Spotify als

Standardmedium einstellen. Nun musst

du nur noch der Verbindung zustimmen

und das Spotify-Symbol wird dir in der

Google Maps App angezeigt. Tippst du

das Symbol an, öffnet sich auf dem unteren

Teil deines Bildschirms eine kleine

Version des Spotify-Players. Dort hast

du auch die Möglichkeit, schnell eine andere

Playlist auszuwählen, ohne Google

Maps verlassen zu müssen.

Fotos: SFIO CRACHO / stock.adobe.com; AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 28 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 29 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

LCD oder OLED?

die Nutzung entscheidet, welcher

Fernseher für dich geeignet ist

Ajouré Tech

Die gute alte Röhre war jahrzehntelang

konkurrenzlos für das

Fernsehbild zuständig. In den letzten

Jahren sind aber neue Technologien

am Markt präsent, und

die Nutzer haben die Wahl zwischen

der LED-Technik und dem

OLED-Fernseher. Beide Systeme

haben ihre Vor- und Nachteile. Mit

OLED werden mit bestem Kontrast

der Details tiefste Schwarzwerte

realisiert. Die LCD-Technologie

dagegen überzeugt mit kristallklarer

Helligkeit und einer größeren

Auswahl an Bildschirm-Diagonalen.

Aber die Entwickler sind nicht

untätig geblieben. Mit Hilfe der

Hintergrundbeleuchtung, die zunehmend

Standard bei Fernsehgeräten ab

der mittleren Preisklasse ist, verbessern

sich die LCD-Geräte zunehmend.

Die vollflächige und präzise steuerbare

Zusatzilluminierung verbessert

eindrucksvoll den Kontrast und das

Differenzierungspotential. Die Lücke

zu OLED scheint fast geschlossen, aber

ein Sieger im Wettstreit der Systeme ist

damit noch lange nicht ausgemacht.

Wie so oft läuft es auf die persönliche

Auffassung hinaus, denn die „Ansichten“

sind auch beim Fernsehkonsum

bisweilen grundverschieden.

Alles eine Frage der Technik

Die traditionellen Röhren-Fernseher waren

lange unerreicht. Ihr Schwarzwert konnte

nachhaltig überzeugen, und der Kontrast

war – der Auflösung angemessen – lange der

Inbegriff des detailreichen Bildinhalts. Ursache

dieser Vorzüge war die „selbstleuchtende

Technik“. Nur die vom Elektronenstrahl

angeregten Phosphor-Elemente leuchten

auf in der Fernsehröhre, unbeleuchtete Details

des Fernsehbildes verbleiben in tiefstem

Schwarz.

Die Technik der OLED-Geräte verwendet

ein ähnliches Prinzip. Millionen kleiner

RGB-LEDs befinden sich auf dem Schirm,

die einzeln entweder an- oder abgeschaltet

werden.

LG 65UM7000PLA

164 cm (65) Fernseher

(LCD, Single Triple

Tuner, 4K Active HDR,

Smart TV)

€ 599

Die zusätzliche LED-Fraktion

Im LCD-TV sind Flüssigkeitskristalle die

Basis der Darstellung, die jedoch selber nicht

leuchten. Stattdessen regeln sie den externen

Lichtstrom. Jedes Pixel variiert diesen Input

und filtert mehr oder eben weniger Licht.

Erzeugt wird dieses Licht bei der heutigen

Fotos: Kzenon / stock.adobe.com; PR / Amazon

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 30 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Ajouré tech

Technik durch weiße LEDs, es entsteht die

Hintergrundbeleuchtung, auch Backlight genannt.

Die LEDs befinden sich bei preiswerten

Geräten an den Rändern des Displays, bei

teureren Bildschirmen unmittelbar hinten an

der Scheibe. Diese Technik hat aber einen

gravierenden Nachteil. Die LCD-Pixel sind

nicht in der Lage, das einfallende Licht auf

Null zu reduzieren. Restlicht ist stets vorhanden,

statt Schwarz ergibt sich ein Dunkelgrau.

Einige TV-Geräte verfügen über die Option,

die Hintergrundbeleuchtung abzuschalten.

Zonengesteuert werden die weißen LEDs

gedimmt, bei hoher Anzahl der Zonen kann

der Bildinhalt die angepasste Beleuchtung somit

erhalten.

Die Vorteile der OLED-Bildschirme

Weil die organische Paneltechnologie des

OLED die einzelnen Pixel selbst zum Leuchten

bringt, die zusätzliche Hintergrundbeleuchtung

deshalb entfällt, ergeben sich auch

Konsequenzen für die Bauform. Die Fernseher

mit der OLED-Technik sind sehr viel

flacher, weil hinter dem Schirm keine Hintergrundbeleuchtung

verbaut werden muss.

Das mit dieser Technik erzeugte Bild ist in

sich auch bei dunkler Farbgebung absolut

homogen. Von einer Hintergrundbeleuchtung

erzeugte helle Bereiche, besonders an

den Rändern, sind bei OLED nicht vorhanden.

Die Farbwiedergabe wirkt natürlich,

überzeugt durch eine nachdrückliche Authentizität.

Das Bild ist augenfreundlich, die

Technik garantiert einen kinoähnlichen Eindruck

mit satter Farbgebung, vergleichbar

den Plasma-Fernsehern der Vergangenheit.

Die Reaktionszeit der Bildgebung ist extrem

verkürzt, ein Vorteil besonders für Gamer.

Perspektivisch ist von der OLED-Technik

noch einiges zu erwarten. Ingenieure denken

bereits über den transparenten Bildschirm

nach. Heute ist es leider noch so, dass

OLED-Geräte im Verkaufspreis etwas höher

rangieren. Die Herstellung ist aufwendiger

als bei LED-Fernsehern. Ein deutliches Minus

ergibt sich bei der OLED-Technik, wenn

es um die langfristige Berechnung der Anschaffungskosten

geht. Der LED-Fernseher

schafft eine Betriebsdauer von 100 000 Stunden,

ein OLED-Gerät erreicht nur ein Fünftel,

nämlich 20 000 Stunden.

Pluspunkte durch LED-Technik

Die Anschaffung eines LED-TVs gestaltet

sich somit für den Kunden oft günstiger.

Besonders für Kunden mit schmalem Geldbeutel

sind die Geräte damit klarer Favorit.

Die Auswahl der Modelle ist umfangreicher,

mehr Bildschirmdiagonalen, sprich Bildgrößen,

sind im Handel erhältlich.

Die Helligkeit des Fernsehbildes ist deutlich

höher. Besonders auffällig wird dieser Unterschied

bei einem Lichteinfall von außen. Wer

auch tagsüber fernsieht oder den LCD-Monitor

in einem gut ausgeleuchteten Raum

verwendet, profitiert von der lichtresistenten

Wiedergabe. Der LCD-Fernseher ist klar im

Vorteil, wenn externe Lichtquellen vorhanden

sind, weil auch bei schwierigen Bedingungen

die extremen Reserven voll zur Geltung

kommen. Immerhin bieten Fernseher

von Samsung eine Leuchtstärke von bis zu 4

000 Nit (physikalische Einheit für die Dichte

des Lichts).

Die Vorteile der LED-Technologie stellen

den kompletten HDR-Effekt auch bei Kunstlicht

oder Tageslicht zur Verfügung. Sogar bei

besonders ungünstigen Lichtverhältnissen

bleibt die Kontrastabstufung optimal erkennbar,

wenn ein leistungsstarker LCD-Fernseher

zur Anwendung kommt, der zusätzlich

mit Direct LED Backlight ausgestattet ist.

Die Energieeffizienz: Nur

theoretische Vorteile für OLED

Die Frage des Stromverbrauchs ist aktuell

wie nie, und auch beim Kauf eines neuen

Fernsehers oder Monitors ein Argument bei

der Kaufentscheidung. Der LCD-Fernseher

ist grundsätzlich bereits sehr effizient, aber

LG OLED55B87 139 cm

(55 Zoll)

OLED Fernseher

(Ultra HD, Twin Triple

Tuner, Smart TV)

€ 1199,99

der OLED-Bildschirm hilft, die Stromkosten

noch weiter zu senken. Leider gilt diese

Bewertung nur in der Theorie. Weil bei der

Auslieferung die Helligkeit sehr hoch eingestellt

ist, sind die Stromkosten bei den beiden

Gerätetypen ungefähr gleich. Und mehr

Helligkeit bedeutet mehr Leistung, also einen

höheren Verbrauch an Energie. Um diesen

negativen Effekt auszugleichen, sollte man

die Helligkeit etwas reduzieren, der Stromverbrauch

ist dann deutlich niedriger.

Fazit: Der Kunde hat die Wahl

Wie so oft bei vergleichbarer Technik: Am

Ende muss der Nutzer selber entscheiden,

welche Aspekte für ihn wesentlich sind. Entscheidet

am Ende der Anschaffungspreis, die

bessere Handhabung, die Möglichkeit, Energie

zu sparen? Die technischen Merkmale

der beiden Bildschirm-Konzepte und die

visuellen Resultate sind doch zu wenig unterschiedlich,

um einen klaren Sieger benennen

zu können.

Wesentlich bleibt also die Art der Anwendung,

die Umgebung, der persönliche Sinn

für Optik und die Art des Fernsehkonsums.

In einer organisierten Arbeitsumgebung bei

Tageslicht bietet LED klare Vorteile, und hier

kommt die Tiefenschärfe des OLED-Gerätes

kaum zur Geltung. Wer aber Wert legt

auf cineastische Präsentationen, auf außerordentliche

Qualität der Darbietung, macht

mit OLED keinen Fehler. Die Anwendung

und die persönlichen Erwartungen und Vorstellungen

stehen immer im Vordergrund

und bestimmen die Kriterien beim Erwerb

des Fernsehgeräts. Der Zweck, zu dem der

Bildschirm eingesetzt werden soll, wird bei

genauer Analyse die Kaufentscheidung wesentlich

beeinflussen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 31 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

So holst du alles aus amazon prime heraus

Wie du Amazon Prime richtig nutzt, alle

Möglichkeiten auskostest und das Bestmögliche

herausholst, zeigen wir dir mit folgenden

Tipps. Mit dem Abo bekommst du

nämlich einiges mehr, als es vielleicht den

Anschein erweckt. Allein für das Film- und

Serienangebot lohnt sich Amazon Prime bereits.

Es ist aber noch einiges mehr möglich.

Das richtige Abo

Bist du dir sicher, dass du Amazon Prime

dauerhaft nutzen möchtest, ist der jährliche

Preis von 69,99 € günstiger als das Monats-Abo

von 7,99 €. Umgerechnet sparst du

hier schon über 25 € im Jahr. Falls du dich

für einen Streaming-Anbieter entscheiden

musst, ist hier Amazon gegenüber Netflix

günstiger. Die ersten 30 Tage sind übrigens

kostenlos. Falls du also noch kein Abo gebucht

hast, ist das die perfekte Gelegenheit,

um herauszufinden, ob Amazon Prime das

richtige für dich ist.

Versandkosten sparen

Hat man Amazon Prime noch nicht gebucht,

ist der Versand erst kostenlos bei einer Bestellung

von mindestens 29 €. Mit Amazon

Prime kannst du dir alle Angebote von Amazon

kostenlos liefern lassen. Die Retoure ist

außerdem kostenfrei. Manchmal hast du hier

auch Glück im Unglück. Es ist nicht unüblich,

dass du mal eben einen Monat Prime

geschenkt bekommst, wenn eine Lieferung

sich sehr verspätet oder erst gar nicht eintrifft.

Meldest du das dem Service per Telefon

oder Chat, kannst du schon mal Glück haben

und sparen.

Aktionen

Prime-Mitglieder genießen unglaublich viele

Vorteile. Amazon will seine Stammkunden

natürlich nicht verlieren. In regelmäßigen

Abständen gibt es in verschiedensten Kategorien

Aktionen, wie beispielsweise „3 Blu-rays

für 18“. Es lohnt sich also, regelmäßig reinzuschauen

und deine E-Mails zu checken.

Prime Video richtig nutzen

Schaust du nur gelegentlich Filme und Serien

auf Amazon Prime? Dann kannst du sicher

sein, dass du dir einiges entgehen lässt. Das

Angebot an Filmen und Serien ist enorm.

Und das alles, ohne einen weiteren Cent zahlen

zu müssen. Amazon bietet hier auch viele

Eigenproduktionen, vor allem bei Serien.

Natürlich hat der Streaming-Anbieter nicht

alles im Abo. Doch Amazon Prime ist zugleich

eine Online-Videothek. Das heißt, du

kannst dir alle erdenklichen Filme ausleihen

oder sogar kaufen. Kaufst du beispielsweise

einen Film, wird dieser zu deiner Bibliothek

hinzugefügt und du wirst ihn immer abrufen

können.

Du solltest nämlich nicht vergessen, dass Filme

nicht für immer bei Prime verfügbar sind.

„Bald nicht mehr bei Prime verfügbar“ ist

eine Kategorie, unter der du die ablaufenden

Filme und Serien finden kannst, bevor sie

wieder kostenpflichtig werden oder gar ganz

verschwinden.

das richtige abo & Aktionen

Schaffe dir eine Übersicht

Und damit meinen wir natürlich nicht, alle

Filme und Serien auf einen Zettel zu schreiben.

Du kannst Filme und Serien zu deiner

Watchlist hinzufügen. Filme und Serien

werden dir dann getrennt aufzeigt, wenn du

deine Watchlist öffnest. Wenn du einen Titel

geschaut hast, kannst du ihn wieder von deiner

Liste löschen.

Nützliche Tipps zur Suche

Prime Video richtig nutzen

Amazon Prime hat leider den Nachteil, nicht

ganz übersichtlich zu sein. Viele Titel findest

du oft mehrmals. Das kann an verschiedenen

Dingen liegen. Manchmal wirst du beispielsweise

einen Titel in verschiedenen Formaten

vorfinden: HD oder 4k. Je nach Internetgeschwindigkeit,

Datenvolumen oder Leistung

deines Fernsehers gilt es hier die richtige

Fotos: Amazon PR; AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 32 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Ajouré tech

Wahl zu treffen. Wenn du gerne Filme

und Serien im Originalton schaust, hat

Amazon Prime einiges zu bieten. Aber

auch hier ist zu beachten, dass manche

Titel doppelt aufgelistet sind. Es lohnt

sich also nach der Originalfassung zu

suchen, indem du "OV" in das Suchfeld

eingibst. Leider gibt es aber nicht

alle Titel in ihrer Originalfassung.

Amazon Music nicht vergessen!

Amazon Music nicht vergessen!

Oft liegt der Fokus zu sehr auf Prime

Video und man vergisst schnell, was

Amazon noch so alles zu bieten hat.

Richtige Musikliebhaber können hier

für 7,99 auf Unlimited upgraden und

Zugriff auf unzählige Songs erhalten.

Doch auch schon mit dem Abo von

Amazon Prime bekommst du einiges

geboten. Es lohnt sich, hier nach

seinem Lieblingsmusiker oder Lieblingsmusikerin

zu suchen. Zudem gibt

es von Amazon erstellte Playlists und

Radiosender.

Nutze all deine Geräte

Willst du sofort loslegen, dann

musst du nur deinen Browser am

PC aufmachen und dich bei Amazon

einloggen. Doch die Prime Video

App und die Amazon Music

App gibt es längst auf deinem Fernseher

oder auf dem Firestick. So

kann der Filmabend beginnen!

Es ist natürlich erlaubt, gleichzeitig

auf Fernseher und Laptop zu

schauen. So können du und deine

Partnerin auch mal etwas getrennt

schauen und ihr nutzt das Angebot

gleich doppelt.

Smartphone und Tablet

für unterwegs

Lass dich nicht einschränken! Die

Prime Video App und die Amazon

Music App gibt es auch für dein

Smartphone und dein Tablet. Unterwegs

ist das Netz nicht unbedingt

immer das schnellste. Doch Amazon

hat auch hier mitgedacht.

Du kannst zu Hause, wo deine

Geräte noch mit dem Wlan

verbunden sind, Inhalte herunterladen.

So kannst du

beispielsweise auf dem Weg

zur Arbeit, in der Bahn oder

im Bus deine Lieblingsserie

schauen. Über die Amazon

Music App kannst du dir

Songs oder ganze Alben herunterladen,

um sie unterwegs

zu genießen.

Amazon Prime hat im Gegensatz

zu anderen Streaming-Diensten

einiges mehr

zu bieten. Kostenloser Versand

und Retoure, eine enorme

Anzahl an Filmen, Serien

und Musik und noch einige

weitere Features, die das Ganze

zu einem abgerundeten

Entertainment-Paket werden

lassen. Du musst dir nur zu

helfen wissen und dein Abo

richtig nutzen.

Der neue Amazon Echo

(3. Generation), smarter

Lautsprecher mit Alexa,

Anthrazit Stoff

99,99€

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 33 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

wenn dein Samsung

Smartphone nicht

mehr reagiert

Ajouré Tech

Wir alle kennen es – auf einmal reagiert dein Smartphone nicht mehr,

ist von der Systemleistung viel langsamer als noch zu Beginn oder es

hängt sich schlicht und ergreifend immer wieder auf und dann heißt

es: „Rien ne va plus“ – nichts geht mehr! Dieses Phänomen trifft auf

sämtliche Smartphone-Hersteller zu und ist somit kein Einzelfall, der

nur bei Samsung, Huawei oder Apple auftritt. Die typischen Probleme

sind eingefrorene Bildschirme, nicht reagieren auf Eingaben, Apps lassen

sich nicht öffnen oder die Ladezeiten sind schlicht und ergreifend

viel zu lang. Dieses unsmarte Verhalten unseres heißgeliebten Smartphones

ist extrem lästig und absolut nicht zeitgemäß, doch ärgern

nützt in diesem Falle nichts, denn eine Lösung muss her.

Dir stehen, wenn du an diesem Punkt

in deinem Leben angekommen bist,

mehrere Möglichkeiten zur Verfügung,

um dieses Problem wieder in den Griff

zu bekommen. Der einfachste und

schnellste Weg ist der, der dich zur Gerätewartung

leitet und dies sollte gleichzeitig

dein erster Schritt sein, denn er

vernichtet keine Daten (außer die, die

sowieso niemand benötigt!). So wird es

gemacht:

GERÄTEWARTUNG

Gehe zu deinen „Einstellungen“ auf

deinem Samsung Smartphone und rolle

dann soweit herunter, bis du beim

Punkt „Gerätewartung“ angekommen

bist. Wähle diesen Punkt aus und vor

dir erscheinen nach kurzer Berechnungszeit

vier verschiedene Sektionen

namens „Akku“, „Speicher“, „Arbeitsspeicher“

und „Sicherheit“. Solltest du

über das neueste Update aus dem Hause

Samsung verfügen, welches am 15. Januar

erschien, dann sieht dein Bildschirm

nun so aus:

Fotos: megaflopp / stock.adobe.com; AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 34 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Wähle den blau hinterlegten Punkt

„Jetzt optimieren“ aus und erfreue

dich über mehr Speicherplatz,

denn unnötige Dateien gehören

jetzt der Vergangenheit an.

Wie du siehst, ist laut deiner aktuellen

Anzeige „Alles in Ordnung!“.

Wir sind an diesem Punkt allerdings

noch nicht fertig, denn wir

gehen einen kleinen, aber alles bereinigenden

Schritt weiter.

Wähle „Arbeitsspeicher“ und warte,

was passiert. Das System prüft

hier, ob Apps heimlich im Hintergrund

laufen und die besagten

Arbeitsspeicher fressen. Mit einem

Klick auf „Bereinigen“ gibst du im

Handumdrehen hunderte Megabyte

frei, die deinem Smartphone anschließend

wieder zur Verfügung

stehen.

Du bist den Schritt mit der Gerätewartung

gegangen und hast, um

alles perfekt abzuschließen, sogar

einen Neustart des Gerätes durchgeführt

und dennoch funktioniert

nichts wie es soll? Dann hast du

wohl ein größeres Problem.

Es ist an diesem Punkt allerdings

noch nicht aller Tage Abend, sondern

Zeit für den nächsten Schritt.

Soft Reset vs Hard Reset

Immer wieder liest oder hört man

von „Soft & Hard Resets“, doch

was ist das überhaupt?

Ein Soft Reset bedeutet im Prinzip

nur, dass du dein Smartphone dazu

zwingst, einen sofortigen Neustart

in die Wege zu leiten. Hierdurch

werden sämtliche Vorgänge gestoppt

und beim Neustart einiges

an blockierenden Daten, die das

Telefon verlangsamen können, entfernt.

Oftmals hilft dieser Schritt

bereits, um dein Smartphone wieder

zum Laufen zu bringen. Treten

deine Probleme allerdings öfter auf,

dann ist ein Soft Reset nicht die optimale

Lösung und ein Hard Reset

muss her. Doch eins nach dem anderen…

Durchführung eines Soft Resets

Möchtest du erst einmal probieren,

ob ein Soft Reset ausreicht, so drücke

und halte den "Power-Button" und die

"Lautstärke-Leiser-Taste" für ein paar

Sekunden. Sobald der Bildschirm dunkel

wird, startet das Smartphone neu.

Warum ein Hard Reset?

Wie bereits erwähnt, solltest du ein

Hard Reset nur durchführen, wenn du

einen guten Grund dazu hast. Gründe

für ein Hard Reset sind z. B.:

- Die Arbeitsgeschwindigkeit deines

Smartphones hat sich um einiges reduziert.

Dies kann z. B. durch zu viele

Apps ausgelöst werden, die alle gleichzeitig

im Hintergrund aktiv sind.

- Du hast dir einen Virus eingefangen.

In diesem Fall solltest du sofort einen

Hard Reset durchführen, um deine

persönlichen Daten und Passwörter

zu schützen. Auch nach einem erfolgreichen

Reset solltest du zur Sicherheit

deine Passwörter ändern.

Ajouré Tech

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 35 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

- Du möchtest dein Smartphone verkaufen.

Ein Hard Reset eignet sich hierfür

prima, da das Smartphone sich beim

ersten Start wie nach dem Neukauf verhält

(als wäre es noch nie benutzt worden).

Ajouré Tech

Das Problem eines Hard Resets ist, dass

dein Smartphone dadurch sämtliche

Daten verliert. Du solltest also zwingend

über ein aktuelles Backup verfügen,

welches du anschießend zur Wiederherstellung

deiner Bilder, Kontakte,

Videos und Apps benutzen kannst.

Durchführung eines Hard Resets

Hast du dich endgültig für einen Hard

Reset entschieden und alle relevanten

Daten deines Smartphones gespeichert,

so kannst du dich nun an die Durchführung

des Hard Resets machen. Da

der Vorgang gut einige Minuten Zeit

beanspruchen kann, solltest du darauf

achten, dass dein Handy über genug

Akkuladung verfügt oder an den Strom

angeschlossen ist. Je nachdem, ob du in

deinem Handy noch die Einstellungen

öffnen kannst oder es gar nicht mehr

benutzbar ist, gibt es verschiedene

Wege, ein Hard Reset durchzuführen.

Methode 1 : Einstellungen

1. Gehe in die Einstellungen deines

Smartphones

2. Tippe auf "Allgemeine Verwaltung"

und anschließend auf „zurücksetzen“

(je nach Handy auch "System" oder "Zurücksetzen")

3. Wähle "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen"

4. Eventuell wirst du aufgefordert, einen

Pin oder ein Passwort einzugeben

5. Klicke auf „bestätigen“, um das

Smartphone zurückzusetzen

Methode 2 : Recovery Modus

1. Schalte dein Handy aus

2. Drücke und halte die Lauter-, Homeund

Power-Taste gleichzeitig. Bei Modellen

ohne Home-Taste: Leiser- und Power-Button

drücken, bis das Samsung-Logo

erscheint. Danach Lauter- und Power-Button.

3. Navigiere mit den Lautstärke-Tasten bis zu

dem Punkt "wipe data/factory reset"

4. Nutze die Power-Taste zum Auswählen

5. Bestätige die nachfolgende Warnung mit

"Yes" (mit der Power-Taste)

6. Wähle nach dem Reset: "reboot System now"

Fotos: PR / Amazon; AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 36 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Private Daten vollständig

vernichten

Möchtest du deine privaten Daten vollständig

von deinem Handy löschen (z. B.

für einen Weiterverkauf), so finden sich

auch hier zwei Methoden.

Methode 1 : Daten manuell

löschen

- Richte dein Smartphone nach dem Reset

komplett neu ein, aber mit einem Fake Account,

der nicht zu dir zurück verfolgbar

ist

- Lade dir Bilder & Apps auf das Gerät, mit

denen du nichts zu tun hast

- Lege fiktive Kontakte an

- Setze dein Handy noch einmal zurück

Durch diese Schritte stellst du sicher, dass

deine Daten kaum wiederauffindbar sind,

da sie überschrieben wurden. Hacker können

nun nur sehr schwer alte Daten von

dir wiederherstellen.

Methode 2 : Daten per

Schredder löschen

- Lade dir eine Schredder-App auf dein

Smartphone (z. B. iShredder http://bit.ly/

iShredder)

- Führe den Löschvorgang der App aus

- Setze dein Handy noch einmal zurück

Die App agiert identisch, als würdest du deine

Daten manuell löschen. Sie überschreibt

den Speicherplatz und die alten Daten mehrere

Male, bis eine Wiederherstellung unmöglich

gemacht wird.

Fazit

Die Möglichkeit, sein Smartphone zu resetten,

erspart eine Menge Ärger und Kosten,

die anfielen, würdest du es zur Reparatur

einschicken. Ein Reset hilft in den meisten

Problemfällen weiter, es kann jedoch vorkommen,

dass das Gerät auch nach dem

Reset fehlerhaft ist. Ist dies der Fall, solltest

du dein Smartphone eventuell zur Reparatur

bringen oder das Betriebssystem komplett

neu aufspielen (z. B. mittels Samsungs "Kies"

PC Programm).

Ajouré Tech

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 37 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Ajouré Tech

so setzt du

deinen alten mac

komplett neu auf

Um ein sauberes MacOS-System

zu bekommen, solltest du ungefähr

einmal im Jahr dein System neu

aufsetzen. Ganz besonders, wenn

Apple ein neues Betriebssystem auf

den Markt bringt, ist es so, dass viele

alte Programme nicht mehr richtig

laufen. Mit dem Update von „macOS

Mojave“ auf das neue „macOS

Catalina“ war es zum ersten Mal

so, dass viele Programme mit dem

System nicht mehr klarkamen, da

diese auf 32bit basierten und mit

dem neuen macOS Catalina nicht

mehr unterstützt wurden. Deswegen

gab es viele Konflikte innerhalb

des Betriebssystems und unzählige

Programme haben sich nicht mehr

starten lassen oder haben schwere

Systemfehler ausgeworfen.

Wir raten dir deshalb, deinen Mac

neu aufzusetzen und eine neue Installation

durchzuführen. Je nachdem,

welche Internetgeschwindigkeit

du zuhause hast, brauchst du

zwischen 60 – 120 Minuten, bis alles

neu installiert ist. Danach kannst

du Step-by-Step deine Programme

installieren und hast ein sauber und

stabil laufendes System. Wie das

Ganze richtig funktioniert, zeigen

wir die in der unserer Anleitung.

Wichtig: Als erstes machst du ein

Backup von deinem alten System

auf eine externe Festplatte.

Starte deinen Mac neu und warte auf

den typischen Start-Ton von Mac.

Sobald du den Ton hörst, drückst du

die Tasten cmd + R gleichzeitig und

lässt diese los, wenn das Apple-Logo

auf deinem Monitor erscheint. Bitte

nicht wundern, denn dieser Start

dauert ein wenig länger als der übliche

Start.

MacOS-Dienstprogramme

Jetzt erscheint das macOS-Dienstprogramm

Fenster mit vier Auswahlmöglichkeiten:

- Aus Time Maschine-Backup wiederherstellen

- macOS erneut installieren

- Online-Hilfe aufrufen

- Festplattendienstprogramm

Klicke auf Festplattendienstprogramm

Aktiviere auf der linken Seite deine

Systempartition (in der Regel ist es

die zweite Festplatte von oben, falls

du nicht nachträglich eine zweite

installiert hast)

Drücke in der oberen Leiste auf löschen,

um die Systempartition zu

Fotos: PR / Amazon; AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 38 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

formatieren. Vorsicht: Mit dem Klick auf löschen, löscht du

wirklich alle deine Daten und es gibt danach kein Zurück

mehr. Sei dir also sicher, dass du deine Daten vorher gesichert

hast.

Nun erscheint ein neues Fenster „Macintosh SSD löschen?“

Trage bei „Name“ deinen Festplattennamen ein, zum Beispiel:

SSD Hauptplatte.

Bei „Format“ ist es wichtig, dass du „APFS“ auswählst.

Im Feld „Schema“ lässt du das vorgegebene „GUID Partition

Map“ stehen.

Drücke auf Löschen und die Formatierung beginnt.

Drücke auf Fertig, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.

Schließe danach mit einem Klick auf das rote X das Festplattendienstprogramm

und du kommst wieder auf das Hauptfenster

„MacOS-Dienstprogramme“.

MacOS erneut installieren

Klicke auf macOS erneut installieren.

Jetzt erscheint das „Install macOS Catalina“ Fenster

Klicke auf „Fortfahren“.

Es erscheint ein kleines Fenster, in dem Apple eine Berechtigung

zur Verifizierung erfragt, drücke auch hier auf „Fortfahren“.

Bestätige die Nutzungsbedienungen.

Bestätige das kleine Fenster, dass du die Softwarelizenzverträge

gelesen hast.

Wähle jetzt deine Festplatte aus und klicke auf „Installieren“.

Gebe deine Apple ID im neuen Fenster ein.

Nun beginnt die Installation. Sei

geduldig, denn die Zeitangaben, die

Apple nun anzeigt, stimmen meistens

nicht 100%, in der Regel dauert

es zwischen 30-45min.

Nach der Installation – Dein Mac

wird konfiguriert

Als erstes erscheint das „AGB“ Fenster,

welches du akzeptieren musst.

Jetzt öffnet sich das iCloud Fenster.

Danach öffnet sich das Fenster

„Dein Mac wird konfiguriert“.

Nun bist du wieder im gewohnten

System.

Glückwunsch, jetzt hast du deinen

Mac in den Zustand versetzt,

wie du ihn kennst direkt nach dem

Kauf und kannst mit der Installation

deiner gewünschten Programme

starten.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 39 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

Philips Hue Lightstrip

Step-by-Step-Anleitung zum Einrichten

Lampen einrichten:

1. Unboxing

Inhalt: Lightstrip, Netzteil, deutscher und

amerikanischer Stromanschluss und Kabel

Eines der besten Systeme zum Thema

„Smart-Home-Beleuchtung“ sind unserer

Meinung nach die Geräte aus dem Hause

Philips Hue. Der Begriff „Smart“ stimmt

hier voll und ganz, da das System sehr

intelligent und einfach aufgebaut ist. Es

gibt gut durchdachte Einstellungsmöglichkeiten,

um sich sein Leben zu erleichtern

und du kannst dir damit noch in puncto

Stromkosten etwas Geld zu sparen.

Wir „unboxen“ und installieren heute ein

sehr schlicht gehaltenes System mit einem

Philips Hue Lightstrip, welches wir hinter

einem IKEA Bett installieren, um in Zukunft

für eine schöne abendliche Stimmung

zu sorgen. Diese Anleitung funktioniert

allerdings auch genauso mit den

übrigen Philips Hue Leuchten.

Bitte beachte, dass du zu dem Philips Hue

System zum Start einmal eine Philips Hue

Bridge kaufen musst, um mit den jeweiligen

Leuchten zu kommunizieren.

- Warten, bis die Box gebootet ist und die

drei blauen Leuchten auf der Oberseite

aufleuchten.

- Neuste Version der Philips Hue App auf

deinem Smartphone installieren.

- App starten (folge den Anweisungen in

der App)

- Die Bridge wird als neu angezeigt – drücke

auf „Verbinden“.

- Drücke auf den großen Link-Button auf

deiner Bridge.

Fertig. Jetzt kannst du so viele Lampen

einbuchen, wie du möchtest.

Preis: 55,00€ auf Amazon

Die Philips Hue Bridge muss zusätzlich gekauft

werden.

2. Abmessen und ggf. Lightstrip kürzen

Messe die Länge des Möbelstücks, an dem

du den Strip befestigen möchtest aus.

Die Installation

Was du zwingend brauchst, ist die Philips

Hue Bridge.

Bridge einrichten:

- Strom einstecken.

- Das beigelegte Lan-Kabel mit deinem

Router verbinden.

In unserem Fall kürzen wir den Strip auf

1,60 m Bettlänge mit einer Schere. Wichtig

ist, den Lightstrip nur an den gekennzeichneten

Schnittkanten abzuschneiden, da ansonsten

der Stromkreis unterbrochen wird

und der Lightstrip defekt wäre.

3. Untergrund reinigen und trocknen

Befreie die Fläche, an der du den Strip befestigen

möchtest von Schmutz und Staub

und trockne sie anschließend gut ab.

Fotos:AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 40 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / TECHNIK

4. Code fotografieren

Fotografiere dir vorab den Code auf dem

Adapter ab, falls die App den Lightstrip

später nicht automatisch erkennen sollte.

5. Klebestreifen entfernen

Entferne die 3M Klebestreifen vorsichtig

vom Lightstrip. Achte darauf, die Klebefläche

nicht zu berühren und den Streifen

nur am Rand anzufassen, da die Klebefläche

sonst nicht mehr perfekt klebt.

6. Lightstrip befestigen

Achte vor dem Aufkleben darauf, auf welcher

Seite später der Adapter in die Steckdose

gesteckt wird.

Drücke nun den Lightstrip von der einen

auf die andere Seite fest, damit beim Festdrücken

keine Wellen entstehen, bei denen

der Strip nicht auf der Oberfläche klebt.

Überprüfe auch vor dem Festdrücken, dass

der Strip gerade ist, da er nicht mehr so

gut klebt, falls du ihn nochmal entfernen

müsstest.

jeweilige Licht überprüfen, ob das richtige

Gerät angezeigt wird. Dieses blickt beim

Klicken kurz auf.

Um die Lampe umzubenennen, klicke auf

den kleinen „i“-Button und erstelle hier

deinen Wunschnamen. Mit einem Klick

auf den Zurück-Button oben links ist der

Name automatisch gespeichert.

Aus den Lampeneinstellungen kehrst du

nun über den Zurück-Button zu den Einstellungen

zurück. Gehe auf „Zimmer

und Zonen“, „Erstellen“ (links oben) und

„Neues Zimmer erstellen“ Hier kannst du

deinem Zimmer einen Namen zuordnen

und ein Symbol dazu auswählen. Unter

dem Punkt „Lampenauswahl“ kannst du

nun den Lightstrip deinem Zimmer zuordnen.

Rechts oben kannst du deine Auswahl

mit einem Klick auf das Häkchen

speichern.

Unter dem Menü-Hauptpunkt „Zuhause“

unten links hast du nun eine Übersicht

über deine eingerichteten Zimmer.

Dein Lightstrip ist nun eingerichtet und

über die App kannst du noch weiter diverse

Einstellungen wie Helligkeit, Farbspektrum,

Lichtstimmung oder auch Routinen

vornehmen.

Philips Hue App einrichten:

7. Philips Hue App installieren und einrichten

Lade dir die Philips Hue App im App Store

herunter.Wichtig ist, dass du mit deinem

Smartphone im gleichen WLAN bist, in

dem du dein Philips Striplight integrieren

möchtest.

Gehe unten rechts auf „Einstellungen“,

„Lampeneinstellungen“, „Leuchte hinzufügen“

und „Suche“

Hier erscheint nun der Hue Lightstrip Plus

(falls du schon andere Hue-Lampen oder

Lightstrips in deiner Wohnung installiert

hast, kannst du mit einem Klick auf das

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 41 | FEBRUAR 2020


MUSIC

WAS

MY FIRST

LOVE

HÖR DICH

GLÜCKLICH

WWW.AJOURE-MEN.DE

Foto: Federico Rostagno / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 42 | FEBRUAR 2020


Games

Foto: ekkaphan / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 43 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / GAMES

AUF DIESE

SPIELE FREUEN WIR

UNS IM Februar

Ajouré Games

Gods and Monsters

Der Februar 2020 ist vor allem ein

Monat der Remasters und Collections.

Spieler können sich auf die Neuveröffentlichungen

von Yakuza 5, Bayonetta

und Vanquish, auf die Mega Man

Zero/ZX Legacy Collection und auf

den Klassiker Devil May Cry 3 für Nintendo

Switch freuen. Doch an wirklich

neuen Spielen mangelt es dem Monat

nicht. Im Februar entführt Ubisofts

E3-Überraschung „Gods & Monsters“

in die griechische Mythologie, Freunde

der Serie One-Punch Man können sich

in „One-Punch Man: A Hero Nobody

Knows“ die Fäusten um die Ohren

kloppen und mit „Ori and the Will of

the Whisps“ geht es wieder in den mystischen

Wald.

Auf der letzten E3 überraschte Ubisoft mit seinem

neuen „Gods & Monsters“. Das Spiel erinnert einerseits

an Breath of the Wild, es steckt jedoch

auch etwas Assassins Creed-DNA in dem neuen

Titel. Wie passend, dass man mit Assassins Creed

Odyssey bereits das antike Griechenland erkunden

durfte. Gods & Monsters hat wenig mit der

Historie zu tun, stattdessen orientiert sich das

Spiel an der Mythologie.

Story

Als Held namens Phönix muss der Spieler dem

Göttervater Zeus helfen, das Ungeheuer Typhon

und dessen Armeen von Bestien zu besiegen. Erzählt

wird die Geschichte von niemand anderem

als Homer höchst persönlich. Der Dichter der

Antike berichtet die Sage seinen Enkelkindern,

die selber zu Wort kommen.

Die Geschichte soll sich selbst nicht zu

ernst nehmen und hin und wieder ein

paar Lacher parat haben. Das passt auch

zur bunten, eher cartoonigen Optik des

Spiels.

Eine gewisse Ähnlichkeit zu Breath of

the Wild ist dem Spiel auf den ersten

Blick anzusehen. Phönix erkundet eine

offene Spielwelt, kämpft gegen zahlreiche

mythische Monster, löst Puzzles und

sammelt göttliche Kräfte. Die göttlichen

Kräfte werden im Laufe des Spiels immer

wichtiger, nicht nur, um Monstern eines

überzubraten. Mit ihnen lässt sich die

Umgebung manipulieren und die Puzzles

lösen. Wie in einem RPG kann Phönix

auch leveln und ordentlich looten. Ganz

im Stil von Zelda haben einige der Items

wichtige Funktionen, um sich durch die

Welt zu bewegen und Rätsel zu lösen.

Multiplayer

Von Multiplayer ist bislang nichts bekannt.

Das Spiel ist rein auf eine umfassende

Solo-Kampagne ausgelegt.

Sonstiges

Gods & Monsters wird am 25. Februar

für Nintendo Switch, PC, Xbox One und

PS4 erscheinen.

Fotos: Ubisoft Québec, Spike ChunSoft

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 44 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / GAMES

Ajouré GAMES

One Punch Man: A Hero Nobody Knows

Hierbei handelt es sich um den Videospiel-Ableger

der beliebten Anime- und Manga-Reihe „One-

Punch Man“. Hauptcharakter der Serie ist der

Superheld Saitamana, der so stark ist, dass er für

jeden Gegner nur einen Schlag braucht. Aber wie

lässt sich auf dieser Basis ein Spiel produzieren?

Story

Saitama ist der stärkste Superheld der Welt, und

das langweilt ihn. Mit nur einem Schlag ist jeder

Feind sofort vernichtet. Es hilft nicht, dass die

Welt andauernd von zahlreichen Superschurken,

Ungeheuern und Meteoriten bedroht wird. Um

das Ganze dennoch spannend zu gestalten, müssen

andere Helden aus der Serie und dem Manga

ran, wie der Cyborg Genos, die Telepathin Fubuki

(auch genannt „Terrible Tornado“) oder der Held

Mumen Rider, dessen herausragende Fähigkeit

darin besteht, ein Fahrrad zu fahren.

„A Hero Nobody Knows“ ist ein Prügler, in dem

zwei Teams mit drei Streitern gegeneinander antreten.

Die meisten anderen Charaktere, seien es

die Helden oder Superschurken, sind lange nicht

so übermächtig wie Saitama und bieten daher

faire Kämpfe. Saitamas Rolle in dem Spiel ähnelt

der einer Superkraft und nennt sich „Hero-Arrival-System“.

Einmal aktiviert, braucht es nicht

mehr als einen Schlag, um den Gegner ins K.O.

zu schicken. Die Teams müssen bestimmte Punkte

erfüllen, um kurzzeitig als Saitama spielen zu

können. Doch bevor der Held auf dem

Schauplatz erscheinen kann, muss das

Team den Countdown abwarten und

die Runde überleben.

Neben den aus der Serie bekannten Helden

haben Spieler die Möglichkeit, eigene

Charaktere zu erschaffen, zu trainieren,

stärker zu machen und online oder

gegen KI-gesteuerte Gegner antreten zu

lassen.

Multiplayer

Wie viele andere Prügler auch verfügt

One-Punch Man: A Hero Nobody

Knows über einen lokalen und online

Multiplayer. Gemeinsam auf der

Couch oder in Online-Lobbys können

die Spieler in Teams bestehend aus drei

Charakteren gegeneinander antreten.

Sonstiges

Das Fighting-Game erscheint am 28.02.

für die Plattformen PC, PS4 und Xbox

One. Wer das Spiel vorbestellt, für den

winken diverse Boni. Sie erhalten eine

alternative Version von Saitama sowie

seine „Traumversion“, dessen Kraft an

die der anderen Charaktere angeglichen

ist, sodass man mit ihm faire Kämpfe

bestreiten kann.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 45 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / GAMES

Ajouré GAMES

Ori and the will of the Whisps

„Ori and the Will of the Whisps“ ist der

zweite Teil nach dem Metroidvania „Ori

and the Blind Forest“. Auf der E3 wurde

bekannt, dass der Nachfolger Teil des Xbox

Game Passes sein wird.

Story

Nachdem Ori im ersten Teil den Wald von

Nibel gerettet hatte, muss er nun das ganze

Land vor einer neuen Bedrohung schützen.

Auch im neuen Teil muss sich der Waldgeist

Ori durch eine melancholische, zauberhafte

Umgebung jumpen & runnen sowie neue

Fertigkeiten freischalten. Das Gameplay ist

an die Metroidvanias angelehnt. Das heißt,

der Spieler erkundet eine 2D-Welt und findet

nacheinander neue Fertigkeiten und

Schlüssel, womit sich die Spielwelt immer

weiter öffnet.

Neu im Vergleich zum Vorgänger sind

die vielen Waffen, deren Anzahl sich laut

den Entwicklern mit Spielen wie Diablo

vergleichen lassen sollen. Damit soll das

Kampfsystem von Ori and the Will of the

Whisps vielfältiger werden. Ori kann außerdem

zahlreiche Nebenquests erledigen.

Die Physik- und Lichtengine wurde ebenfalls

aufpoliert.

Multiplayer

Viel ist nicht bekannt, doch es lässt sich

vermuten, dass ebenso wie der Vorgänger

kein Multiplayer-Modus angeboten wird.

Bei Ori dreht sich alles um die Einzelspieler-Kampagne.

Sonstiges

Ursprünglich sollte das Spiel schon im Jahr

2019 erscheinen. Während der Electronic

Entertainment Expo 2019 wurde bekanntgegeben,

dass es erst am 11. Februar 2020

erscheinen wird. Das Spiel kommt für den

PC und Xbox One heraus.

Fotos: Moon Studios

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 46 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / GAMES


AJOURE MEN / GAMES

Update zum Jull-Fest:

Dota Underlords bringt einen bunten strauß Änderungen

Ajouré Games

In Dota Underlords hat das Jull-Fest seine

Pforten geöffnet. Das bedeutet nicht nur,

dass überall ein festlicher Zauber zu spüren

ist, sondern auch, dass eine ganze Reihe

Änderungen in das Spiel eingebracht wurden.

Denn Jull will es so!

Ein neues Gesicht

Die Gutmütigkeit, die der neue Underlord

Jull verströmt, solltest du nicht falsch verstehen.

Denn auch wenn das Walross im feinen

Anzug sich wie ein Lebemann gibt und

in seiner Bar „Entzweiter Mond“ gerne das

ein oder andere Glas einschenkt, steckt ein

eiskalter Geschäftssinn hinter seiner netten

Fassade. Wenn es sein muss, teilt Jull nicht

nur Schnaps und Bier, sondern tödliche

Nahkampfangriffe aus. Wo er hinschlägt,

wächst kein Unkraut mehr! Wenn es ihm

zu bunt wird, nutzt er seine Fähigkeit „Dicke

Haut“ und reflektiert jeden Schaden für

8 Sekunden. Seine Feinde erleiden in der

Zeit bis zu 50% des ausgeteilten Schadens,

während Jull bei sich 30% des Nahkampfschadens

und 15% des Distanzschadens

heilt. Für ein wenig Spaß sorgen auch die

„Fässer voller Spaß“ ein. Er beschwört von

den Rändern des Schlachtfeldes Holzfässer

voll mit Hochprozentigem. Treffen sie

einen Verbündeten, erhält dieser kurzzeitig

50 Angriffstempo. Feinde erhalten bei

Treffen dagegen bis zu 800 Punkte an physischem

Schaden und sind bis zum Ende des

Kampfes 20% anfälliger für magischen und

physischen Schaden.

Aber was wäre Jull für ein Gastgeber, wenn

er nicht für gute Stimmung sorgen könnte.

Setzt er die Fähigkeit „Happy Hour“ ein,

schmeißt er für sein ganzes Team eine Runde.

Wird in dieser Zeit Schaden erlitten,

knallen nur 30% direkt rein. Der restliche

Schaden wird über eine Dauer von 7 Sekunden

erlitten, sodass genug Zeit besteht, um

sich zu heilen oder einem Feind noch einen

tödlichen Schlag zu verpassen, damit Jull

was zum Lachen hat!

Dauerhafte Begnadigung

Eine weitere Änderung, die mit dem Jull-

Fest zu Dota Underlords kommt, ist die

Schließung des Gefängnisses auf unbestimmte

Zeit. Ursprünglich sollte das Gefängnis

jeden Tag eine Reihe von Underlords

sperren, damit die Spieler sich nicht

immer auf die gleichen Helden versteiften,

sondern fleißig ihre Kämpfer durchrotieren.

Aber weil viele Spieler es als störend

empfanden, jedes Mal erst überprüfen zu

müssen, ob ein Underlord gerade verfügbar

ist oder nicht und weil es zu deutlichen

Balancing-Problemen kam, haben sich die

Entwickler von Dota Underlords dazu entschieden,

das Kittchen vorerst zu schließen.

Ihr spontanes Gnadengesuch haben einige

Helden allerdings wohl missverstanden.

Statt zurück aufs Schlachtfeld zu kehren,

haben sie ihre Koffer gepackt und sind auf

und davon. Die Trennung ist aber nicht von

Dauer, sondern unterliegt einer ganz normalen

Heldenrotation, die Dota Underlords

in jeder Season durchführen will. Zum Start

der Season 1 wirst du aber auf diese Helden

erstmal verzichten müssen:

Antimagier, Engima, Gezeitenjäger, Lina,

Luna, Magnus, Mirana, Plasmawächter,

Phantomassassine, Prophet der Natur,

Puck, Techies, Templerassassine, Windhüterin

Fotos: Valve Corporation / Dota Underlords Screenshots

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 48 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / GAMES

Zeit ist Geld

Die Standard-Duelle und Duo-Partien

wurden im Rahmen des Jull-Fest-Updates

noch einmal überarbeitet. Insgesamt soll

der Spieleinstieg erleichtert werden und

Spielrunden sollen etwas schneller ablaufen.

Aus diesem Grund startest du eine

Partie jetzt auch direkt auf Level 3 und

erhältst zur Begrüßung 5 Goldstücke. Die

Underlords haben sich diesen unverhofften

Geldsegen aber wohl zu gut gehen lassen.

Sie sind vom Feiern alle noch etwas

angeschlagen und starten deshalb mit 25%

weniger Lebensenergie. Zusätzlich wurden

Diener aus den Beuterunden entfernt

und du erhältst alle 5 Runden einen Gegenstand

in der Beuterunde. Die Art des

Gegenstands hängt dabei nicht von einem

Sieg oder einer Niederlage in den Partien

ab, sondern wird ausschließlich vom guten,

alten Zufall bestimmt. Durch diese

Änderungen wurde die Spielzeit für eine

Runde im Schnitt auf 30 Minuten runtergeschraubt,

sodass du mehrere kurze Runden

statt wenige lange Partien mit deinen

Underlords bestreiten kannst.

Wahlhelfer

Das Auswählen ist ein wichtiges Element

bei Dota Underlords. Darum lassen sich

viele Spieler auch bereits vor einer Partie

sehr viel Zeit, um ihre Startaufstellung festzulegen.

Mit dem neuen Update wird dem

langen Warten abgeholfen, bis alle Spieler

ihr Kader an Kämpfern fertig erstellt

haben. Stattdessen findet die Wahl eines

Underlords jetzt in den Standard-Duellen

und den Duo-Partien in Runde 10 statt.

Im Knock-Out-Modus wählst du deinen

Underlord in Runde 2.

Die Underlords haben außerdem ihre Talente

verlernt. Stattdessen gibt es zu jedem

Kämpfer jetzt zwei verschiedene Kampfstile,

aus denen du wählen kannst. Bei Jull

wäre das beispielsweise die Wahl zwischen

dem Heilenden Tank und dem Aggressiven

Tank. Hobgen hat dagegen die Kampfstile

Hoher Schadenverursacher und Unterstützender

Schadenverursacher. Die

verschiedenen Stile beeinflussen Kernfähigkeiten

der Underlords und gewähren

Ajouré Games

zusätzliche Boni. Wenn Jull seine Fähigkeit

„Dicke Haut“ einsetzt, hat diese zum Beispiel

je nach Kampfstil andere Effekte. Als

Heilender Tank wandelt der Barbesitzer den

erlittenen Schaden in Heilung um und verteilt

sie auf umstehende Team-Kameraden.

Als Aggressiver Tank lässt Jull den erlittenen

Schaden über 8 Sekunden auf die Feinde

einprasseln, wobei die Gegner doppelt

so viel Schaden erleiden wie sie ursprünglich

ausgeteilt haben. Wenn du Hobgen mit

dem Kampfstil Hoher Schadenverursacher

spielst, wird der Effekt seiner Fähigkeit „Explosio!“

auf das Hauptziel doppelt so stark

wirken. Spielst du dagegen Unterstützender

Schadenverursacher, werden deine Gegner

durch den Einsatz von „Explosio!“ für 1,5

Sekunden betäubt. Deine Teamkameraden

haben dann die Möglichkeit zusätzlichen

Schaden auszuteilen.

Die Kampfstile legen auch fest, welche zusätzliche

Fähigkeit du mit deinen Underlords

ausspielen kannst. Wenn Jull sich seine

heilenden Gewänder überstreift, kann

er „Happy Hour“ einsetzten. Als Aggressiver

Tank schaltet er dagegen „Fässer voller

Spaß“ frei.

Du hast allerdings keinen Einfluss darauf,

welchen Kampfstil sich ein Underlord zulegt.

In der Auswahlrunde werden dir zufällig

Helden mit einem Kampfstil angeboten.

Dadurch soll verhindert werden, dass ein

Spieler immer nur das gleiche Team in der

gleichen Konfiguration aufbaut.

Kosmetische Anpassung

Auch die Benutzeroberfläche von Dota Underlords

wurde noch einmal leicht überarbeitet.

So wurde beispielsweise der Spiel-Timer

verschoben, um in der Planungsphase

nicht länger die einzelnen Underlords zu

überdecken. Für Mobilgeräte wurden

Schaltflächen im Shop vergrößert und angepasst

und die Navigation im Dashboard

wurde noch einmal optimiert, um den Einstieg

in eine Spielpartie und das Ausrüsten

der Einheiten für dich und deine Teamkollegen

noch angenehmer zu gestalten.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 49 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / GAMES

So findest du einen guten gaming-stuhl

Ein guter Gaming-Stuhl zeichnet sich

dadurch aus, dass dieser ein Maximum

an Komfort bietet und sich gleichzeitig

bestens auf deine körperlichen Anforderungen

einstellen lässt. Doch wie findest

du deinen perfekten Gaming-Stuhl?

Aufgrund der großen Auswahl auf dem

Markt stellen wir dir nachfolgend die

wichtigsten Kriterien zusammen, auf welche

du vor dem Kauf eines Gaming-Stuhls

unbedingt achten solltest.

das Material des gaming-stuhls

Ist von dem Material die Rede, so soll es

hier vor allem um den richtigen Bezug

und die richtige Polsterung deines Gaming-Stuhls

gehen. Im Hinblick auf den

Bezug kann grundsätzlich zwischen drei

verschiedenen Materialien unterschieden

werden: Zum einen gibt es Stoff. Ein

Stoffbezug zeichnet sich dadurch aus, dass

dieser besonders atmungsaktiv ist, was gerade

im Sommer oder an warmen Tagen

einen Vorteil darstellt. Zum anderen gibt

es Kunstleder, welches besonders pflegeleicht

ist. Darüber hinaus gibt es auch echtes

Leder, welches gleichzeitig atmungsaktiv

sowie pflegeleicht ist, allerdings meist

auch etwas teurer ausfällt. Welcher Bezug

der Richtige ist, musst du letztendlich nach

deinem eigenen Empfinden entscheiden.

Besonders wichtig ist natürlich auch die

Polsterung, welche sich unmittelbar unter

dem Bezug befindet. Typischerweise besteht

die Polsterung bei den meisten Gaming-Stühlen

aus Kaltschaum. Du solltest

hier darauf achten, dass es sich um einen

besonders feinporigen Kaltschaum handelt,

denn dieser sorgt für einen hohen

Komfort und eine gute Luftzirkulation.

Generell sollten in der Polsterung deines

Gaming-Stuhls spezielle Bereiche für die

Luftzirkulation vorhanden sein.

Einstellungsmöglichkeiten

Dein optimaler Gaming-Stuhl sollte

schon einige Einstellungsmöglichkeiten

besitzen, denn so kannst du diesen auf

deine ganz persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Am wichtigsten ist hier natürlich

die Höhenverstellung: Mit Hilfe seiner

Gasfeder sollte sich dein Gaming-Stuhl

genau auf deine Körpergröße einstellen

lassen. So kannst du diesen auch problemlos

über mehrere Jahre benutzen, wenn

du noch im Wachstum bist oder wenn du

mal einen neuen Tisch kaufst. Außerdem

sollte eine Wipp-Funktion vorhanden

sein: Diese ermöglicht dir, dich mit dem

Gaming-Stuhl nach hinten zu lehnen und

damit deine Sitzposition zu verändern.

Eine Einstellung des Neigungswinkels der

Rückenlehne sollte ebenfalls geboten werden.

Einige Gaming-Stühle haben sogar

eine kleine Feststellbremse an den Rollen,

mit welcher sich diese auf dem Fußboden

fixieren lassen, um nicht wegzurollen.

die passenden Armlehnen

Die Armlehnen tragen maßgeblich zu deinem

Sitzkomfort auf dem Gaming-Stuhl

bei und sollten daher nicht außer Acht

gelassen werden. Die Armlehnen sollten

deshalb ebenfalls diverse Optionen zur

Einstellung aufweisen. Dazu gehört unter

anderem die Einstellung der Position

der beiden Armlehnen in ihrer Höhe. Das

Verstellen nach vorne und nach hinten

zählt ebenfalls zu den wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten

für Armlehnen.

Genauso kann die Einstellung der Neigung

der Armlehnen von Vorteil sein,

denn so kannst du deine Arme in dem für

Fotos: Gorodenkoff / stock.adobe.com; PR / Amazon

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 50 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / GAMES

dich komfortabelsten Winkel ablegen. Achte

darüber hinaus darauf, dass auch die Armlehnen

deines Gaming-Stuhls ausreichend

gepolstert sind.

das Fußkreuz

Oftmals wird das Fußkreuz bei der Auswahl

des Gaming-Stuhls außer Acht gelassen.

Dieses ist jedoch von essenzieller Bedeutung,

denn das Fußkreuz sorgt maßgeblich

für die Stabilität und den Halt, welchen dir

dein Gaming-Stuhl bietet. Idealerweise sollte

das Fußkreuz deines Gaming-Stuhls mit

fünf Armen ausgestattet sein. Diese sollten

über eine ausreichende Länge verfügen und

generell möglichst breit aufgestellt sein. So

besteht nämlich keine Kippgefahr. Natürlich

sollte das Fußkreuz auch über ein Gelenk

verfügen, welches besonders leichtgängig

ist. Lässt sich das Fußkreuz leicht drehen,

musst du nämlich weniger Kraft aufwenden,

um dich auf dem Gaming-Stuhl zu drehen

oder diesen in die richtige Position zu bringen.

die Rollen des Gaming-Stuhls

Direkt an dem Fußkreuz deines Gaming-Stuhls

befinden sich die Rollen, welche

maßgeblich verantwortlich für deinen

Komfort sind. Denn nur mit guten

Rollen kannst du die Position deines Gaming-Stuhls

schnell verändern. Die Rollen

sollten genau wie das Fußkreuz besonders

leichtgängig sein. Daher sollten auch hier

die Gelenke von hoher Qualität sein. Viele

Hersteller von Gaming-Stühlen sparen bei

den Rollen grundsätzlich. Daher solltest du

hier besonders auf die Qualität und Beschaffenheit

der Rollen an sich achten: Bestehen

diese aus robustem Kunststoff, sind mit Aluminium-Elementen

versehen und verfügen

über gummierte Laufflächen, so handelt es

sich um hochwertige Rollen.

die richtige Rückenlehne

Da es sich bei der Rückenlehne um eine

der größten Komponenten an deinem Gaming-Stuhl

handelt, solltest du hier auf eine

perfekte Ergonomie achten. Eine ergonomisch

geformte Rückenlehne zeichnet sich

unter anderem dadurch aus, dass diese mit

komfortablen Seitenwangen ausgestattet

ist, welche dich während des Sitzens ausreichend

stützen. Außerdem sind bei hochwer-

tigen Gaming-Stühlen meist kleine Kissen

integriert, welche deinen Körper an den

wichtigsten Stellen zusätzlich stützen: Meist

ist sowohl ein Kopfkissen als auch ein Lendenkissen

vorhanden.

die richtige Sitzfläche

Bei der Sitzfläche deines Gaming-Stuhls

kommt es genauso wie bei der Rückenlehne

auf die optimale Ergonomie an. Diese

wird dadurch geboten, dass die Sitzfläche

dein Körpergewicht optimal verteilt. Deshalb

sollte die über eine Polsterung verfügen,

welche im Inneren eine höhere Dichte

besitzt als im äußeren Bereich, denn innen

lastet der größte Teil deines Körpergewichts

auf die Sitzfläche. Ist die Sitzfläche deines

Gaming-Stuhls zusätzlich noch in ihrem

Winkel einstellbar, so stellt dies einen weiteren

Vorteil dar. So kannst du die Sitzfläche

nämlich nach deinem Ermessen neigen,

dass für dich ein Maximum an Sitzkomfort

entsteht.

Der Rahmen im GAming-Stuhl

Zwar besteht der Rahmen der meisten Gaming-Stühle

aus Stahlelementen, allerdings

gibt es hier je nach Modell große Unterschiede.

Bei einfachen Modellen lässt sich

meist eine Kombination aus Stahldraht und

Spanplatten vorfinden. Bei hochwertigen

Gaming-Stühlen wiederum werden Stahlrohre

verwendet. Auf diese solltest du bei der

Auswahl deines perfekten Gaming-Stuhls

generell achten, denn Stahlrohre sind nicht

nur deutlich stabiler und sorgen damit für

eine höhere Lebensdauer, sondern weisen

gleichzeitig auch einen höheren Sitzkomfort

auf. Abhängig vom Rahmen deines

Gaming-Stuhls ist unter anderem auch das

maximal zulässige Körpergewicht.

zusätzlicher Komfort

Verbringst du viel Zeit auf deinem Gaming-Stuhl,

kannst du mit einigen besonderen

Eigenschaften für einen noch höheren

Komfort sorgen. Beispielsweise besitzen einige

Gaming-Stühle eine Fußablage. Diese

entlastet die Beine zusätzlich. Es gibt darüber

hinaus sogar Modelle mit einer speziellen

Massage-Funktion. Beachte jedoch, dass

Gaming-Stühle mit besonderen Ausstattungen

zum Profi-Segment zählen und dementsprechend

auch einen höheren Preis haben.

GTPLAYER Gaming Stuhl

149,99€ auf Amazon

Dowinx Gaming Stuhl

189,99€ auf Amazon

Robas Lund DX Racer

202,95€ auf Amazon

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 51 | FEBRUAR 2020


ENTSPANNT AUCH AM FLUGHAFEN LESEN

mit

DEN ENTERTAINMENT-APPS VON

Lufthansa

Swiss International Air Lines

Eurowings

Austrian airlines

Foto: stockphoto mania / stock.adobe.com


AJOURE MEN / PEOPLE

MAX VON DER GROEBEN

2020 WIRD SEIN JAHR!

"LINDENBERG! MACH DEIN DING" & "AUERHAUS" SIND ERST DER ANFANG

Max von der Groeben legte den Grundstein

für seine gelungene Karriere schon

als kleines Kind. Heute gehört er zu den

bekanntesten deutschen Gesichtern auf

der Leinwand und dies trotz seines noch

relativ junges Alters. Seine Rolle als Daniel

Becker in „Fack ju Göthe“ verschaffte

ihm die Aufmerksamkeit, auf die er viele

Jahre lang hinarbeitete. Dass er als Schauspieler

noch viel mehr zu bieten hat als Komödien

im Klassenzimmer, stellt er jetzt

unter Beweis. In „Lindenberg! Mach dein

Ding“ spielt er den besten Freund Udo

Lindenbergs und zeigt beinahe im selben

Atemzug bei „Auerhaus“, dass er auch zu

sehr tragischen Rollen fähig ist. Max hatte

seine Ziele schon immer vor Augen, doch

wie er sie erreichen konnte, weshalb ihm

die Schauspielschule so gut getan hat und

was 2020 noch alles auf dem Programm

steht, erfährst du jetzt.

Fotos: Mathias Leidgschwendner

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 54 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / PEOPLE

Auch wenn du schon seit 2004 vor der

Kamera stehst, war doch für viele Zuschauer

dein Durchbruch nach „Fack

ju Göthe“ im Jahr 2014. Erst drei Jahre

später hast du deine Schauspielausbildung

in München und New York absolviert.

Jetzt stehen die beiden Kinofilme

„Auerhaus“ und „Lindenberg – Mach

dein Ding!“ in den Startlöchern. Das

hört sich alles nach einer wohlüberlegten

Karriere an. War das so geplant

oder manchmal göttliche Fügung?

(lacht) Ich habe schon während meiner

Schulzeit viel mit Schauspielerei zu tun

gehabt und mir bereits früh die Frage

gestellt, ob ich diesen Beruf denn mein

Leben lang ausüben möchte. Natürlich

möchten viele Kinder in diesem Alter

Schauspieler werden, denn es ist einfach

ein toller Beruf. Nach meinem Abitur

habe ich mich dann intensiver mit dem

Berufswunsch Schauspieler beschäftigt

und mir überlegt, mich einfach mal an

Schauspielschulen zu bewerben. Mein

Plan war, diesen Beruf voll durchzuziehen,

sofern mich eine dieser Schauspielschulen

annehmen würde. Glücklicherweise

ging mein Plan voll auf. Mein

zweiter Plan bzw. Traum war es, in New

York auf die Lee Strasberg Schauspielschule

zu dürfen, was ebenfalls geklappt

hat. Meine Pläne bezüglich Ausbildung

sind also aufgegangen; was meine Rollen

angeht, so kann ich das natürlich nur

bedingt beeinflussen. „Fack ju Göthe“

war ein großes Glück für mich und dass

dieser so gut angenommen wurde, war

großartig. Die Aufmerksamkeit, die

mir dadurch zuteilwurde, war für mich

durchaus lebensverändernd. Doch das

lässt sich im Vorfeld nicht planen. Heute

freue ich mich darüber in einer Situation

zu sein, wo ich teilweise überlegen darf,

ob ich eine Rolle annehme oder nicht.

schule auch gar nicht klarkommen oder

dass diese Schule sie nicht wirklich weiterbringt.

Dieser learning-by-doing-Prozess

direkt vor der Kamera kann für viele

sehr gut passen. Fakt ist aber, dass wenn

man Theater spielen möchte, worauf ich

große Lust habe, man um eine Ausbildung

nicht herumkommt. Hier kommt

es dann auf verschiedene Techniken an

– zum Beispiel wie man atmen muss, um

richtig sprechen zu können, wie muss

man sich bewegen, um einen Ausdruck

bestmöglich transportieren zu können

und wie geht man mit Texten und Sprache

um. Ich persönlich glaube, dass mir

die Schule definitiv gutgetan hat und ich

mich als Schauspieler weiterentwickeln

konnte. Eine Schauspielschule ist also

wirklich nicht verkehrt, schon allein, um

seinen eigenen Horizont zu erweitern.

Auch heute überlege ich noch immer,

vielleicht noch weitere Fortbildungen

auf Schauspielschulen zu machen, um

einfach noch einen Schritt weiterzukom-

Ich glaube, dass das sehr Typ-abhängig ist

und dass viele Leute auf einer Schauspielmen.

Am Ende des Tages muss dies aber

jeder Schauspieler für sich selbst entscheiden,

ob eine Schule infrage kommt

oder nicht.

Am 05. Dezember erscheint der Kinofilm

„Auerhaus“. Der Film spielt in den

80er Jahren mit den Themen Erwachsenwerden,

Depressionen, der erste Sex,

Homosexualität, Teenager. Was erwartet

die Zuschauer genau?

Es geht um eine Gruppe von Jugendlichen,

die zusammenziehen, denn meine

Rolle „Frieder“ hat Selbstmordgedanken.

Jeder dieser jungen Leute hat natürlich

seine eigenen Probleme, wie das in diesem

Alter ebenso ist. Die Hauptfigur

„Höppner“ sucht sich sozusagen selbst

und will herausfinden, was er von der

Welt erwartet und umgekehrt. „Frieder“,

der unter Depressionen leidet, sucht

nach dem Sinn des Lebens. Am schönsten

würde ich finden, wenn die Zuschau-

Fotos: DCM Filmdistribution

Viele deiner Schauspielkollegen kamen

zur Schauspielerei wie die Jungfrau

zum Kind. Gibt es denn in deinen Augen

merkbare Unterschiede was das Können

angeht, wenn man wie du eine Ausbildung

oder Studium in diesem Gebiet

hinter sich hat?

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 55 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / PEOPLE

er mit zwei weinenden Augen aus dem

Film gingen – eines tränend vor Lachen

und das andere, weil es eben auch durchaus

traurige und ernste Themen sind. Die

Mischung aus der anfänglichen Leichtigkeit

und der dann steigenden Tragik und

Ernsthaftigkeit ist in meinen Augen sehr

gut gelungen und macht diesen Film so

„rund“.

Du bist ja erst 1992 geboren und somit ein

2000er Kind, während „Auerhaus“ in den

80ern spielt. Wie hast du dich auf die Rolle

vorbereitet oder war das für dich eher

easy?

Ich habe mich in diesem Fall gar nicht so

richtig mit der Zeit auseinandergesetzt, da

diese meines Erachtens für meine Rolle

nicht so wichtig war. Ich muss aber dazu

sagen, dass wir mit unserer Regisseurin

Neele Vollmar in einem Auto durch diese

ländliche Gegend gefahren sind und eine

80er Playlist hörten (lacht). Für mich persönlich

lag die Vorbereitung darin, mich

mit den Auswirkungen von Depressionen

auseinanderzusetzen. Ich habe mir diesbezüglich

also viel Lektüre durchgelesen und

versucht, mich bestmöglich darauf einzustellen.

Natürlich handelt es sich um eine

schlimme Krankheit und ein „gesunder

Kopf “ wird das sicherlich nicht zu einhundert

Prozent nachvollziehen können, doch

ich habe versucht, diese Krankheit so gut

als möglich zu verstehen. Wenn ich jetzt

von „Auerhaus“ zu „Lindenberg! Mach

dein Ding!“ switche, muss ich sagen, dass

ich mich für meine Rolle dort durchaus

mit der Zeit auseinandergesetzt habe. Dieser

Film spielt in den 70er Jahren und hier

hat Musik nochmal eine ganz andere Rolle

gespielt. Hinzu kommt, dass ich einen Musiker

spiele, was eine Vorbereitung auf die

70er Jahre etwas wichtiger machte.

Am 16. Januar 2020 erscheint dann bereits

der nächste Film mit dir. In „Lindenberg!

Mach dein Ding!“ spielst du den Bassgitarristen

Steffi Stephan, einen der wichtigsten

Menschen in Udo Lindenbergs Leben.

Jetzt ist Udo Lindenberg ja ein echtes

deutsches Urgestein, der hierzulande sehr

bekannt ist. Wie war es denn für dich, bei

diesem Film mit so einer wichtigen Rolle

mitzuspielen? Sind die Anforderungen an

einen selbst andere als sonst?

Ich habe mich wahnsinnig gefreut, bei diesem

Projekt dabei sein zu dürfen. Ich will

nicht sagen, dass ich mit Udo Lindenberg

aufgewachsen bin, aber mein Vater hörte

Udo und dadurch kannte ich sehr viele seiner

Songs, die ich bis heute mitsingen kann

und diese Musik auch mag. Einen wichtigen

Teil in diesem Film spielen zu dürfen,

hat mir also viel bedeutet. Ich habe mir

nicht mehr oder weniger Druck gemacht

als sonst, denn ich versuche mich auf alle

meine Projekte sehr gut vorzubereiten und

mit dem gleichen Maß an Professionalität

und Leidenschaft heranzugehen. Es war

eine tolle Zeit.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 56 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / PEOPLE

sagte er mir, dass ich ihn im Film bestens

vertreten habe, was mich natürlich

sehr freut. Udo habe ich während

den Drehzeiten getroffen, da er zu uns

ans Set kam. Das war tatsächlich cool

(grinst).

Worauf dürfen sich die Zuschauer

denn bei „Lindenberg!“ freuen?

Natürlich stehen Udo und seine Musik

im Vordergrund und ich finde, dass

seine vielen großartigen Songs sehr gut

in den Film integriert wurden. Auf die

Musik können sich die Zuschauer also

schon einmal freuen. Sie können sich

aber auch auf einen Film über Freundschaft

freuen – nämlich die zwischen

Udo und Steffi Stephan. Hier geht es

auch wieder darum, seinen eigenen

Weg zu finden. Gerade bei Udo, der

immer wieder mit Rückschlägen zu

kämpfen hat und es dennoch schafft,

seine Ziele und Träume nicht aus den

Augen zu verlieren. „Lindenberg!“ ist

zwar völlig anders als „Auerhaus“, aber

ebenfalls ein tolles Projekt, auf das ich

stolz bin und mich sehr freue, wenn er

in die Kinos kommt.

für Möglichkeiten haben. Wir können mit

der ganzen Welt kommunizieren und ist

für seine Freunde immer erreichbar, was

in diesem Fall ja etwas Gutes ist. Die Welt

hat sich also irgendwie verkleinert und

ich finde das gar nicht schlecht. Binnen

Sekunden können wir uns sämtliche Informationen

aus dem Internet besorgen,

mit Freunden kommunizieren und vieles

mehr. Diese Möglichkeiten sind großartig

und machen ein Leben in unserer Zeit natürlich

auch lebenswert.

Wenn man deinen Instagram-Account anschaut,

dann postest du nicht wirklich viel

Privates, sondern eher alles rund um deine

Projekte. Viele deiner Kollegen handhaben

das anders. Wieso du nicht?

Ich mache das einfach anders, denn mich

nervt so ein bisschen diese Selbstdarstellung,

die man heute in allen sozialen Medien

zu sehen bekommt. Ich nutze diese

Kanäle beruflich und da stehen meine

Projekte einfach im Vordergrund. Auf der

anderen Seite finde ich es aber auch wichtig

und schön, seine Privatsphäre etwas zu

schützen, denn es muss nicht immer jeder

wissen, was ich gerade esse, wie ich dusche

und wo ich mich gerade aufhalte (lacht).

Foto: Mathias Leidgschwendner

Konntest du Udo und Steffi Stephan persönlich

im Zuge deiner Vorbereitungen kennenlernen?

Ich habe mir zu Steffi Stephan viele Interviews

angeschaut sowie natürlich auch zu Lindenberg.

Auf der Premiere habe ich Steffi Stephan dann

endlich kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb

gut verstanden und hatten Spaß. Zudem

Man sagt ja oft, dass früher alles

besser war. Jetzt hast du zwei Filme

gedreht, die in den 70er und 80er

Jahren spielten und hast den direkten

Vergleich zum heutigen Internetzeitalter

mit YouTube, Instagram und

Facebook. War denn in deinen Augen

früher tatsächlich alles besser?

Das würde ich so nicht sagen. Ich bin

eher der Meinung, dass früher einfach

alles anders war. Jede Zeit hat seine

Vor- und Nachteile und natürlich war

es in den 70er und 80er Jahren schön,

als es noch keine Handy gab und Menschen

nicht immer erreichbar sein

mussten. Heute hat sich vieles komplett

verändert, doch auf der anderen

Seite ist es ja auch toll, was wir heute

Jetzt hast du in den letzten Jahren in deinem

Job schon viele Genres bedient. In

einer perfekten Welt: Was möchtest du in

den nächsten Jahren beruflich noch erleben,

was dich ganz besonders reizt?

Zunächst einmal bin ich aktuell sehr

glücklich und kann mich wirklich nicht

beschweren (grinst). Ich habe gerade ein

weiteres tolles Projekt namens „Hinterland“

abgedreht, auf welches ich mich jetzt

schon freue. Das Besondere hieran ist, dass

wir im Prinzip alles vor einem Blue-Screen

gedreht haben, was eine ganz besondere

Erfahrung für mich war. Ich hoffe, dass es

in den nächsten Jahren mit vielen weiteren

interessanten Projekten weitergeht. Es ist

aber auch so, dass ich während meiner Zeit

in der Schauspielschule immer mal wieder

Theater gespielt habe und hierauf wieder

große Lust hätte. Ich könnte mir also eine

Rolle auf der Bühne durchaus wieder vorstellen.

Doch vielleicht kommt wieder alles

anders (lacht).

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 57 | FEBRUAR 2020


Foto: shutterman99 / stock.adobe.com


IMMER DAS

NEUESTE

MIT AJOURÉ

WWW.AJOURE-MEN.DE

Foto: EVZ / stock.adobe.com


Foto: romanolebedev / stock.adobe.com

Sport


AJOURE MEN / SPORT

GANZKÖRPER

WORKOUT

FÜR ZUHAUSE (SCHWIERIGKEIT: MITTEL)

Das neue Jahr steht in den Startlöchern

und die Vorsätze für das kommende

Jahr steht an. Wenn du allerdings keinen

Bock hast, in völlig überfüllte Fitnesscenter

zu rennen, dann kannst du

unsere Workouts für zuhause nutzen,

um dich richtig fit zu halten. In diesem

Workout brauchst du nichts anderes

außer dein eigenes Körpergewicht.

Das ganze Workout beinhaltet 6 Übungen

von je 45 Sekunden, die dann über

4 Runden wiederholt werden.

Vor deinen Workouts zuhause solltest

du dir noch eine Sportmatte und ein

kleines Handtuch besorgen, welches du

auf die Matte legst. Du kommst sicherlich

ins Schwitzen und willst bestimmt

nicht deine neue Matte vollschwitzen.

Lade dir bevor du beginnst einen guten

Timer für dein Handy herunter. Wir

empfehlen dir folgenden:

Intervall Timer - HIIT & Tabata

http://bit.ly/IntervallTimer

1Ziehe deine Knie abwechselnd im Laufen

auf der Stelle hoch und berühre dabei

die Knie überkreuz mit den Händen.

Je nach deiner Kondition kannst du bei

dieser Übung schon richtig Gas geben,

damit dein Puls in Fahrt kommt.

skipping knee taps (45 Sekunden)

2

Push Up Knee Taps (45 Sekunden)

Mache ein Liegestütz, löse anschließend

deine linke Hand vom Boden und berühre

damit dein rechtes Knie, das du

quer nach oben ziehst. Nun gehst du

wieder in den Liegestütz und wiederholst

die Übung mit rechter Hand und

linkem Knie.

Fotos: Google Play Store; AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 62 | FEBRUAR 2020


3

Jumping

Jack Squads (45 Sekunden)

AJOURE MEN / SPORT

Springe in den Squat und gehe dabei tief in die Knie. Anschließend

springst du erneut und schließt dabei deine Beine.

4

Upper Back Flies (45 Sekunden)

Gehe in den Liegestütz bis auf den Boden, drücke

dich nach oben ab, springe auf deine Füße

und richte dich mit einem Sprung nach oben

auf. Während des Sprungs mit leicht geöffneten

Beinen ziehst du deine Beine an. Anschließen

gehst du wieder runter in den Liegestütz.

5

Burpee High Jumps (45 Sekunden)

Lege dich auf den Bauch und hebe deinen Kopf und deine

Arme vom Boden ab. Führe sie nach oben über deinen Kopf

und anschließend parallel zum Boden im großen Bogen nach

unten bis zu deinen Beinen. Deine Arme berühren bei der

gesamten Übung nicht den Boden.

Plank Hip Dip (45 Sekunden)

6

Gehe in den Plank, indem du dich auf deine Unterarme

abstützt, der Körper ist gerade parallel zum Boden

und die Fußspitzen aufgestellt. Nun bewegst du

abwechselnd deine rechte und linke Hüfte Richtung

Boden.

Nach diesen sechs Übungen von insgesamt 4:30 Minuten

machst du 60 Sekunden Pause - danach geht

es in die zweite Runde.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 63 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / SPORT

ABNEHMEN

OHNE SPORT!

5 EFFEKTIVE TIPPS

Abnehmen ohne Sport: 5 effektive Tipps

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und

schon bald haben gute Vorsätze wieder

Hochsaison. „Abnehmen“ steht dabei

bei vielen Menschen wahrscheinlich wieder

ganz oben auf der To-do-Liste für

das nächste Jahr. Doch das ist gar kein

so einfaches Unterfangen. Zumal es zunächst

einmal gilt, unter den unzähligen

Abnehm-Methoden, die einem von jedem

Zeitschriften-Cover entgegenschreien,

die richtige für sich selbst herauszufinden.

Viele davon basieren auf einer teils drastischen

Ernährungsumstellung, die entweder

mit jede Menge Verzicht oder damit

einhergeht, dass du dich wochenlang nur

von einem einzigen Lebensmittel ernähren

darfst. Keine besonders motivierende

Vorstellung. Dazu kommt häufig noch,

dass man bei vielen dieser Methoden

eigentlich seinen Job aufgeben müsste,

um das dazugehörige Sportprogramm

zumindest halbwegs absolvieren zu können.

Aber wer kann sich das schon leisten?

Und seien wir doch einmal ehrlich:

Nicht jeder gerät bei dem Wort „Sport“ in

völlige Ekstase und springt aus dem Bett

am liebsten direkt in die Laufschuhe.

Möchtest du dich auch von ein paar überflüssigen

Kilos trennen, gehörst aber eher

zur Fraktion „Sport – nein danke“? Dann

haben wir eine gute Nachricht für dich!

Denn das Programm des Freiburger Ernährungscoaches

Patric Heizmann zielt

auf eine gesunde, langfristige Gewichtsabnahme

ab, die fast ausschließlich durch

die Veränderung einiger Gewohnheiten

erreicht wird. Sport ist hierbei nur eine

mögliche Option.

Im Folgenden stellen wir dir Heizmanns

5 Tipps vor, wie du auch ohne Sport Gewicht

verlieren kannst.

Mehr Eiweiß auf dem Teller

Grundsätzlich vertritt der Freiburger die

These, dass eine Diät, die überwiegend

aus Verzicht besteht, nicht zwangsläufig

zur Abnahme führt. Vielmehr basiert

die Heizmann-Methode darauf, sich mit

den richtigen Lebensmitteln wirklich satt

zu essen, statt nach einer Stunde wieder

hungrig um den Kühlschrank herumzuschleichen.

In erster Linie soll dabei der

wichtige Baustein Eiweiß auf den Teller

kommen. Fleisch, Eier, fetter Fisch,

Quark – all das sind wertvolle, eiweißreiche

Nahrungsmittel, die gut sättigen, den

Stoffwechsel in Schwung bringen und

trotz Abnahme die wichtige Muskelmasse

erhalten. Dabei musst du nicht einmal

zwangsläufig auf die „Mager“-Variante

zurückgreifen.

Allerdings gehört die Methode von Patric

Heizmann nicht in die Kategorie „Low-

Carb-Diät“. Denn der Coach legt großen

Wert darauf, dass auch Kohlenhydrate

ein wichtiger Ernährungsbaustein sind,

der nicht vernachlässigt werden darf. Der

Anteil an Eiweiß bei der Mahlzeit sollte

nur einfach größer sein als der der Kohlenhydrate.

Ab in die Kälte

Im Sommer haben wir weniger Hunger

als im Winter. Warum das so ist? Der

menschliche Organismus ist ein wahrer

Hochofen. Rund um die Uhr hält er die

Körperkerntemperatur auf konstanten 37

° C. Um dies zu gewährleisten, benötigt

der Körper jede Menge Energie. Und diese

wird bekanntermaßen aus Kalorien gewonnen.

Sinken im Winter nun die Außentemperaturen

beginnen wir zu frieren

und der Organismus muss, um die Kerntemperatur

halten zu können, deutlich

mehr Wärme produzieren als bei heißen

Temperaturen. Hierfür benötigt er

Brennstoff – also Kalorien, die so beinahe

nebenbei verbrannt werden. Also genau

das Ziel, dass auch beim Sport erreicht

werden soll. Nur eben ohne Sport.

Weiterer Vorteil des Bibberns: Bei Kälte

produziert der Körper vermehrt das sogenannte

„braune Fettgewebe“ aus dem

er besonders viel Energie gewinnen kann.

Bring dich also öfter mal zum Frieren, z.

B. mit einer kalten Dusche. Hieran solltest

du deinen Körper jedoch langsam

über einen längeren Zeitraum gewöhnen.

Um den Kalorienverbrauch so richtig auf

Hochtouren zu bringen, kannst du deinen

Stoffwechsel außerdem mit feurig-schar-

Fotos: georgerudy, PixaHub / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 64 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / / SPORT

fen Gewürzen auf Trab bringen. Das in

Chayennepfeffer oder Chili enthaltene

Capsaicin heizt dir richtig schön ein und

ist auf Dauer ein guter Verbündeter im

Kampf gegen die überflüssigen Pfunde.

Erhöhe den Gemüse-Anteil

Ja, Gemüse ist nicht jedermanns Sache.

Aber gerade wenn du abnehmen willst,

solltest du dich zumindest mit einigen

Sorten anfreunden. Denn das Grünzeug

hat im Vergleich zu anderen Lebensmitteln

den unschlagbaren Vorteil, äußerst

kalorienarm zu sein und trotzdem gut zu

sättigen. Du musst dich nicht gleich ausschließlich

von Rohkost oder leicht gedämpften

Blattgemüse mit ein wenig Salz

ernähren. Schonend gegartes Gemüse (es

sollte auf jeden Fall nicht über Stunden

totgekocht werden) mit hochwertigen

Kohlenhydraten und einem guten Stück

Fleisch oder Fisch sind eine wahre Power-Mahlzeit.

Dazu eine leckere Soße

(nein, es muss nicht alles trocken gegessen

werden) – lecker. Und dazu sogar

noch gesund. Toller Nebeneffekt bei einer

größeren Menge Gemüse auf dem Teller:

Es bleibt automatisch weniger Platz für

Dinge, die lieber in Maßen genossen werden

sollten.

Lerne, Nein zu sagen

„Ich habe heute noch nichts gegessen.“

Wie oft hast du am frühen Nachmittag

diesen Satz schon ausgesprochen? Und

wie oft hat er tatsächlich der Wahrheit

entsprochen? Die Handvoll Trauben, die

du als Frühstücksersatz vor der Arbeit

zwischen Tür und Angel verspeist hast

sind ebenso schnell vergessen wie die

Keksreste vom Vortag, an denen du auf

dem gleichen Weg ebenfalls vorbeigekommen

bist. Ganz abgesehen von dem

prallgefüllten Süßigkeiten-Teller, den

deine Kollegin dir mit erwartungsvollem

Blick vor die Nase gehalten hat. Die zwei

oder drei (oder vier, fünf, sechs) Riegelchen

zählen doch nicht! Stimmt, du hast

noch nichts gegessen. Zumindest nichts

Richtiges. Patric Heizmann nennt dieses

Verhalten liebevoll „Nasch-Demenz“.

Wenn es sich nicht um eine „offizielle“

Mahlzeit handelt, vergessen wir ganz gerne

einmal, was wir den Tag über eigentlich

wirklich schon verspeist haben.

Versuche, dein Verhalten diesbezüglich

einmal einige Tage genauestens zu beobachten.

Du wirst erstaunt sein, wie

viele Dinge tatsächlich in deinem Mund

landen. Und ganz wichtig: Greife nicht

einfach aus Gewohnheit beim obligatorischen

Süßigkeiten-Teller zu. Ein freundliches

„Nein danke, ich habe gerade keinen

Hunger“ sorgt vielleicht erst einmal

für erstaunte Blicke, bringt aber niemanden

um. Und gerade wenn du einige Kilos

verlieren willst, solltest du dir ins Gedächtnis

rufen, dass Kalorien, die nicht

gedankenlos aufgenommen wurden, später

auch nicht mühsam wieder abtrainiert

werden müssen.

Der Sport für Sportmuffel

Es gibt ihn tatsächlich: Den Sport für

absolute Sportgegner. Und das ist nichts

anderes als... gehen. Ja, du hast richtig gelesen.

Kaum jemand verbringt den ganzen

Tag im Bett oder auf dem Sofa. Daher

macht jeder von uns tagtäglich ein wenig

Sport. Zugeben, die Bewegung im Alltag

ist kein Hochleistungssport, von dem

man einen wahnsinnigen Abnehm-Effekt

erwarten kann. Aber es ist definitiv ein

Schritt in die richtige Richtung. Kleine

Kinder sind in den seltensten Fällen von

Natur aus übergewichtig. Warum? Weil

sie ihrem natürlichen Bewegungsdrang

folgen. Für Kinder sind 10.000 Schritte

am Tag vollkommen selbstverständlich.

Zum Vergleich: Ein Erwachsener schafft

häufig nur 2.000 Schritte. Versuche also,

dich am Schritt-Pensum der Kleinen zu

orientieren. Und das gelingt mit altbekannten

Methoden wie Treppe nehmen

statt Aufzug fahren oder lieber zum Büro

des Kollegen laufen, anstatt ihm eine

(noch dazu unpersönliche) E-Mail zu

schreiben, ganz einfach. Nimmst du dir

einige Zeit ganz bewusst vor, im Alltag

mehr Schritt zu machen, dann werden

deine Gewohnheiten ganz automatisch

umprogrammiert. Dein Fokus ändert

sich und viele zusätzlich gemachte Schritte

werden zur Selbstverständlichkeit. Und

wer weiß, vielleicht findest du ja doch

noch Gefallen an der ein oder anderen

zusätzlichen Bewegungseinheit, wenn du

dich erst einmal fitter fühlst?

Fazit

Wie du siehst, sind die Tipps von Patric

Heizmann kinderleicht umzusetzen. Ein

kleines Umdenken bei der Ernährung

und wenige Veränderungen im Alltag

ebnen dir den Weg in eine schlankere,

gesündere Zukunft.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 65 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / SPORT

GEZIELT

Sport

essential-List

Ready!

FETT

Wenn dich deine persönlichen Problemzonen

wie Bauch oder ein wenig zu viel Speck

auf den Hüften stört, dann haben wir die

perfekte Lösung für dich, um gezielt Fett

abzubauen. Um das in Angriff zu nehmen,

brauchst du erstmal ein klein wenig Wissen,

damit du dir nicht mehr schadest, als es dir

guttun sollte.

ABBAUEN

ADIDAS

Trefoil Tank

ab 18,00 €

https://amzn.to/34KAMMH

Hast du gewusst, dass 1 Kg Fett ungefähr

7000 kcal speichert? Wenn du also glaubst,

dass du einfach über einen gewissen Zeitraum

deine Kalorien nach unten fährst, dann

läuft du Gefahr, dass deine Steinzeit-Gene

ganz schnell in den Sparmodus schalten. Deine

überschüssigen Kalorien könntest du auch

mit viel Sport in den Griff bekommen. Aber

um gezielt Fett an bestimmten Stellen abzubauen,

neigen Frauen zum Beispiel dazu, viel

im unteren Bereich zu trainieren, besser bekannt

als Bauch-Beine-Po.

Das ist jedoch ein absoluter Irrglaube, da

man mit übertriebenem Training an einer bestimmten

Stelle eher noch mehr an Muskelmasse

zunimmt und nicht Fett verbrennt und

dünner wird.

Wir Männer machen übrigens den gleichen

Fehler, wenn wir glauben, dass wir die Plauze

am besten mit vielen Bauchübungen wegbekommen.

Der Grund hier ist auch, dass die

Bauchmuskeln im Vergleich zu anderen Muskelgruppen

ein sehr kleiner Muskel sind und

man deshalb hier viel zu wenig Kalorien verbrennt.

Das heißt, um es mal auf den Punkt zu bringen:

Mit gezielten Übungen gezielt Fett abzubauen,

das klappt nicht!

Ein Beispiel: Bei einer typischen Diät, nimmst

du immer zuerst im Gesicht ab - und hier

machst du ja auch keine Übungen für dein

SO GEHT´S

Gesicht. Das heißt, wenn du gezielt Fett abbauen möchtest,

dann kommst du nicht drum herum, den gesamten

Körperfettgehalt zu reduzieren.

Die Lösung:

Was ist also zu tun?

Schritt eins: Erhöhe deinen Dauerkalorienverbrauch

Schritt zwei: Trainiere große Muskelgruppen

Schritt drei: Lasse dich im Fitness-Center von einem guten

Trainer/in richtig einweisen

Deine Übungen:

1. Kniebeugen

2. Kreuzheben

3. Bankdrücken

4. Latzug

Auf Dauer brauchst du unbedingt eine dichtere (festere)

Muskulatur, damit der Muskel rund um die Uhr Kalorien

verbrennt. Du musst zwingend deinen Grundumsatz

erhöhen und dann verbrennst du in Zusammenarbeit

mit einer richtigen Ernährung dein überschüssiges Fett

- dann auch irgendwann an den Stellen, an denen du

deine Problemzonen hast.

PUMA

Active Woven Short

ab 24,95 €

https://amzn.to/2LOURc2

NIKE

Downshifter 9 Laufschuhe

ab 59,95 €

https://amzn.to/2Q8t8sf

Fotos: AJOURE´ Redaktion; PR / Amazon

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 66 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / SPORT

1

Kniebeugen

2

Kreuzheben

3

Bankdrücken

4

Latzug

Good to Know:

Wenn du glaubst, dass du mit viel Ausdauertraining

mehr Fett verbrennst, dann solltest du wissen,

dass das nicht ganz richtig ist. Der Zeitaufwand ist

aber extrem viel höher als vergleichsweise große

Muskelgruppen zu trainieren. Somit ist das Verhältnis

zum Ergebnis eher suboptimal.

Wenn du mit minimalem Zeitaufwand auf Dauer

maximal Kalorien verbrennen möchtest, dann

kombiniere ein Krafttraining mit großen Muskelgruppen

mit einer gesunden Ernährung. Tipps zu

einer guten und erfolgreichen Ernährung findest

du auf http://bit.ly/AbnehmenErnaehrungsuhr

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 67 | FEBRUAR 2020


Foto: Zarya Maxim / stock.adobe.com


Gewinnspiele

SEI EIN

GEWINNER!

Mit

auf

www.ajoure-men.de/gewinnspiele

TÄGLICH TOLLE PREISE GEWINNEN

UNSERE GEWINNSPIELE SIND ONLINE VERFÜGBAR!

WWW.AJOURE-MEN.DE/GEWINNSPIELE

Foto: pop_jop / Getty Images


Foto: duncanandison / stock.adobe.com

Ratgeber


AJOURE MEN / RATGEBER

welche

entspannungs-

Übungen

sind eigentlich

am effektivsten

Hast du auch schon alles probiert und versucht,

von deinem Alltags- und Arbeitsstress

runterzukommen? Bist du schon

einmal mit deiner Freundin in ein „Spa“

gefahren, um endlich abzuschalten und

du merkst, dass du Stunden brauchst, bis

du endlich runterfahren kannst? Liegst du

auch bei der Massage und erwischst dich

dabei, dass du 60 Minuten lang mit geschlossenen

Augen an deine Sorgen denkst

und nicht wie beabsichtigt einfach nur

entspannst? Deine Freundin kommt mit

dem Rat, dass du doch mal Yoga probieren

sollst, da es ihr selbst hilft, ihren Stress

abzubauen. Solltest du aber nicht der Typ

Mann sein, der gerne mit einer Yoga-Matte

unterm Arm zum Yoga rennt und sich

zwischen vielen Frauen in Leggins in den

herabschauenden Hund bewegt, dann

musst du etwas Anderes und Effektives

finden. Denn eines ist sicher, runterfahren

musst du, sonst macht dich das auf Dauer

richtig krank.

Für was denn?

Ying - Yang, gerade - ungerade, oben - unten...

Die Welt sollte immer in der Waage

sein und ein Gegengewicht haben, um in

Balance zu bleiben. Besonders, damit du

nicht krank wirst, solltest du dich ausprobieren,

sonst sind Folgen wie Angst, Panik

und Depressionen nicht weit entfernt. Du

wirst zappelig, aggressiv und ruhelos, und

dies tut nicht nur dir nicht gut, sondern

schadet auch deinem Umfeld. Das Ganze

noch kombiniert mit Schlaflosigkeit und

vielen wirren Gedanken wird dich auf

Dauer kaputtmachen.

Was ist zu tun?

Wenn du eine der aufgezählten Eigenschaften

schon zu deinen zählen kannst, dann

sollte dein erster Weg erstmal zum Hausarzt

gehen. Besonders, wenn du schon

Fotos: Creaturart, Happyphotons / stock.adobe.com; Hogrefe Verlag

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 72 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / RATGEBER

unter Asthma, Migräne, chronische Magen-Darm,

Herz-Kreislauf-Probleme oder

sogar Epilepsie leidest, halte schnellstmöglich

mit dem Arzt deines Vertrauens

Rücksprache und lass dich grundsätzlich

durchchecken. Danach kannst du überlegen,

mit welcher Methode du dich selbst

runterfahren kannst.

Muskeln spielen große Rolle

Dein Ziel sollte sein, deine Muskeln zu beruhigen,

und zwar mit einer Methode, die

dir guttut. Du solltest dir dabei nicht blöd

vorkommen und dich auf deine eigene

Reise mitnehmen, um endlich abschalten

zu können. Für den einen ist es tatsächlich

Yoga, für den anderen ist es ein gutes You-

Tube-Video mit Entspannungs-Übungen

oder auch ganz Oldschool eine Meditations-DVD,

die du dir einlegst, um mit der

Stimme und den Klängen auf deine eigene

Reise zu gehen. Ist das alles nicht der Fall,

dann schau dir mal „Progressive Muskelentspannung

nach Jacobsen“ an.

Progressive Muskelentspannung

Ein sehr bekanntes Verfahren, das in der

Praxis schon vielen geholfen hat, ist die

„Progressive Muskelentspannung nach

Jacobsen“. Beim PME (auch progressive

Muskelrelaxation oder Tiefenmuskelentspannung)

Verfahren, geht es im Prinzip

darum, dass du durch bewusste An- und

Entspannung gezielter Muskelgruppen in

einen Zustand tiefer Entspannung versetzt

wirst. Es werden nacheinander Muskelpartien

an- und entspannt und nach sortierter

Reihenfolge wieder gelöst. Deine Konzentration

wird ganz klar auf den Wechsel zwischen

Anspannen und Lösen gelenkt und

auf den Zustand, wie sich das anfühlt. Das

Ziel ist, eine bessere Körperwahrnehmung

zu erreichen und deine Muskeln unter das

normale Anspannungsniveau zu bekommen,

damit dein Körper wieder innere

Ruhe findet und nicht permanent unter

Dauerstrom steht. Mit der Zeit lernst du,

diese Methode schnell und effektiv im Alltag

einzusetzen, ohne dich oder andere dabei

zu stören. Somit kannst du in Zukunft

besser und schneller abschalten.

Fazit:

Letztendlich ist es ganz egal, was du für

dich tust. Hauptsache, du findest eine

Technik, die dich schnell runterbringt, sowohl

geistig als auch körperlich. Dass es

nicht nach einer Yogastunde oder einem

YouTube-Video klappt, ist dir sicherlich

auch klar. Suche deshalb zuerst eine Methode,

die dich selbst abholt, wiederhole

sie immer wieder und mache sie zu deinem

persönlichen Training. Dann wirst du

in Zukunft deine innere Ruhe finden und

kannst vielleicht auch Freunde dazu animieren,

denen es genauso geht.

Buchtipp:

Progressive Muskelentspannung:

Ein Trainingsprogramm

26,95 € auf Amazon

https://amzn.to/2Npnzlz

Progressive Muskelentspannung kann in

zahlreichen Bereichen der Psychotherapie

und Gesundheitsprävention eingesetzt

werden. In diesem Band wird ein vierzehn

Sitzungen umfassendes Trainingsprogramm

zur Progressiven Muskelrelaxation

vorgestellt, bei dem die rein muskuläre

Entspannung mit speziellen Konditionierungen

und Visualisierungsübungen erweitert

wird.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 73 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / RATGEBER

ERFOLG IM LEBEN: EINE FRAGE DER EINSTELLUNG

Was gibt es Schöneres als erfolgreich

durchs Leben zu gehen? Wenn du jetzt

denkst „schön wäre es“, dann solltest du

dringend an deiner Einstellung arbeiten.

Eine Grundvoraussetzung für Erfolg ist

nämlich immer die eigene Einstellung.

Denn diese sollte positiv sein, nur dann

schaffst du es, deine persönlichen Ziele zu

erreichen. Übrigens gilt dies nicht nur in

Bezug auf deine Karriere, sondern trifft

auf alle Lebensbereiche zu. Entsprechend

solltest du dich nicht an negativen Gedanken

festhalten, sondern dich auf die positiven

Aspekte konzentrieren.

Erfolgreiche Menschen zeichnen

sich durch ihr Denken aus

Wenn du dich fragst, was dich von erfolgreichen

Menschen unterscheidet, dann

wirst du bei genauerer Betrachtung feststellen,

dass dies gar nicht so viel ist. Nein,

erfolgreiche Menschen sind meist nicht

wesentlich intelligenter als du, auch nicht

talentierter. Vielmehr haben sie die Überzeugung,

ihre sich selbst gesetzten Ziele zu

erreichen.

Erfolgreiche Menschen wissen, dass Erfolg

im Kopf beginnt. So geht es bereits um die

eigene Zielsetzung. Wer sich Vermeidungsziele

setzt, muss sich auch nicht wundern,

dass der große Erfolg ausbleibt. Denkst

du zum Beispiel: „Ich möchte den Chef

nicht enttäuschen“ oder „ich möchte den

Kunden nicht verärgern“, so sind das rei-

ne Vermeidungsziele. Sicherlich ist es ein

menschlicher Reflex so zu denken, doch

damit setzt du dir selbst Grenzen, die dich

in deinem Tun und Handeln einschränken

und somit auch vom Erfolg fernhalten.

Wenn du erfolgreiche Menschen beobachtest,

wirst du feststellen, dass diese nicht

an sich zweifeln. Viel mehr gehen sie aufrecht

und zielgerichtet durchs Leben. Wer

zweifelt, verliert den Mut und beginnt sich

selbst das Gelingen des eigenen Plans abzusprechen.

Mit dem richtigen Wortschatz

zum Erfolg

Um dich selbst zu überlisten und Raum

für positive Gedanken zu schaffen, solltest

du auch deinen Wortschatz überprüfen.

Anstelle von „ich darf den Kunden nicht

verärgern“, solltest du sagen „ich werde

den Kunden zufriedenstellen“. Negative

Aussagen in positive zu verwandeln, gelingt

immer, wenn du nur erst einmal deine

Aufmerksamkeit darauf lenkst. Es gibt

auch kein „Vielleicht“ oder „Eventuell“

bei erfolgreichen Menschen, denn diese

wissen, wo sie hinwollen und sind sich sicher,

das Ziel zu erreichen. Entsprechend

solltest du deine Ziele nicht mit „es wäre

schön“, „eventuell könnte ich“ oder „vielleicht

irgendwann“ belegen, sondern dir

klare Ziele setzen und dies mit dem Bewusstsein,

diese auch zu erreichen, weil du

sie zielstrebig verfolgen wirst.

Etappenziele versüßen dir den

Weg zum Erfolg

Große Ziele sind in der Regel nicht schnell

erreicht und so steckt häufig Frustrationspotenzial

darin, sich auf ein großes Ziel zu

konzentrieren, da es manchmal den Anschein

hat, als ob es unerreichbar wäre.

Doch dies kannst du mit Leichtigkeit ändern.

Damit du die Motivation nicht verlierst

und damit dein Plan zum Scheitern

verurteilt wäre, solltest du dein großes Ziel

in überschaubare Etappen aufteilen.

Nimm dir am besten Block und Stift zur

Hand und schreibe im ersten Schritt das

Ziel, welches du erreichen möchtest, auf.

Sei hier so konkret wie nur möglich. Dann

überlege, welche Schritte du unternehmen

musst. Ist dies erledigt, dann siehst du bereits,

dass dein Hauptziel nur zu erreichen

ist, wenn du alle damit verbundenen Aufgaben

abarbeitest.

Möchtest du zum Beispiel mehr Sport treiben,

dann sei konkreter bei der Formulierung.

Schreibe dir auf, welchen Sport du

treiben möchtest und was du damit erreichen

willst. Möchtest du zum Beispiel

einen gut definierten Body, dann ist dies

mit viel Arbeit verbunden. Entsprechend

solltest du dir einen Trainingsplan aufstellen,

sodass du regelmäßig etwas tust, um

deinem Ziel näherzukommen.

Dieses Vorgehen lässt sich auf alles, was

du in deinem Leben planst übertragen.

Fotos: Choat, ilkercelik / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 74 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / RATGEBER

Wichtig ist es, immer einen Meilensteinplan

aufzustellen. Bei jedem erreichten

Zwischenziel hast du so einen Grund, auf

dich stolz zu sein und zu feiern. Mit jedem

erreichten Zwischenziel kommst du deinem

Hauptziel näher. Durch die gut erreichbaren

Etappenziele schaffst du es, alte

Gewohnheiten hinter dir zu lassen, denn

bestimmt ist es dir auch schon einmal

passiert, dass du einen Plan nicht verfolgt

hast, weil dir das Ziel als zu weit entfernt

erschien.

Visualisiere deine Wünsche

Wir alle haben den einen oder anderen

Wunsch, doch manchmal fehlt uns einfach

der Glaube daran, uns diesen eines Tages

erfüllen zu können. Wenn du immer wieder

das Gefühl hast, auf der Stelle zu treten,

dann kann es hilfreich sein, deine Vorstellungskraft

zu nutzen, um deine Vorhaben

mit positiven Emotionen zu belegen.

Jedes Ziel lässt sich leichter erreichen,

wenn du ein Gefühl dafür hast, was du

mit ihm verbinden kannst. Belege deine

Ziele mit positiven Emotionen und stelle

dir vor, wie du dich fühlen wirst, wenn du

dein Ziel erreicht hast. Dies gilt nicht nur

für das Endziel, sondern funktioniert auch

für die kleinen Zwischenetappen, denn du

darfst und solltest sogar auf jeden Schritt

stolz sein, der dich deinem Ziel näherbringt

und somit dem Erfolg.

Glaube an deinen Erfolg

Nur wenn du es schaffst, an dich und deinen

Erfolg zu glauben, dann wirst du auch

dein Ziel erreichen. Ja, es ist letztlich eine

Sache des Glaubens. Erfolg kommt sicherlich

nicht von alleine und du musst auf

dein Ziel hinarbeiten, aber dazu gehört

auch ein unerschütterlicher Glaube an

dich selbst.

Lass dich niemals demotivieren und

schon gar nicht von Außenstehenden.

Auch wenn andere nicht an deine Ideen

oder Pläne glauben, es genügt, wenn du

dies tust. Je mehr du mit deiner Idee verschmilzt,

umso leichter wird es dir fallen,

Kritik und demotivierende Worte nicht an

dich heranzulassen.

Im besten Fall entwickelst du die Fähigkeit,

die Kritik von außen für dich zu nutzen

und sie als Motivation zu nutzen. Stell

dir nur vor, wie dein überkritisches Umfeld

reagieren wird, wenn du tatsächlich

Erfolg haben wirst und dein Ziel erreichst.

Umgib dich mit motivierenden

Menschen

Auf dem Weg zum Erfolg ist es auch wichtig,

das eigene Umfeld einmal kritisch zu

beleuchten. Oft fällt es leichter, sich neuen

Dingen in einem neuen Umfeld zu widmen.

Dies fängt schon bei Kleinigkeiten

an. Wenn du immer nur am Schreibtisch

sitzt, um Brainstorming zu betreiben, dann

versuche es doch einmal bei einem Spaziergang.

Wenn du merkst, dass Menschen in

deinem Umfeld dich ausbremsen, dann

solltest du dir auch hier einfach einen neuen

Bekanntenkreis schaffen. Nein, du musst

nicht mit allem Vertrautem abschließen

und auch keine Menschen aus deinem Leben

verbannen, aber gönn dir doch einfach

neue Eindrücke und neuen Input, denn dies

bringt einen manchmal einfach voran.

Begreife Niederlagen als Chancen

Es gibt viele erfolgreiche Menschen, die

die eine oder andere Pleite erlebt haben.

Doch im Gegensatz zu den meisten Menschen,

haben es erfolgreiche Menschen verstanden,

dass in jeder Niederlage auch die

Chance birgt, sie für den Erfolg zu nutzen.

Wenn einmal etwas nicht so funktioniert,

wie du es gerne hättest oder du es dir vorgestellt

hast, dann bedeutet dies nicht, dass

du dein Ziel nicht weiter verfolgen kannst.

Vielmehr kann es die Chance sein, einen

besseren Weg zu finden, das eigentliche

Ziel zu erreichen. Es wird dir in keinem Fall

etwas bringen, in Selbstmitleid zu baden,

vielmehr solltest du aktiv aus deinen Niederlagen

etwas lernen.

Mit jeder Niederlage hast du die Chance,

an dir selbst und an deinem Plan zu feilen

und somit kontinuierlich besser zu werden.

Der Schlüssel zum Erfolg ist es nicht Fehler

zu vermeiden, sondern trotz Fehlern Motivation

aufzubringen und weiter am Ball zu

bleiben. Mit Disziplin und Durchhaltevermögen

erreichst du deine Ziele über kurz

oder lang, solange du dich nicht durch kleine

Niederlagen ausbremsen lässt.

Ein schönes Beispiel ist das Leben von

Apple-Gründer Steve Jobs, der aufgrund

immer neuer Widrigkeiten nie aufgab und

sich immer wieder neu erfand. Selbst als

er bei Apple nicht mehr willkommen war,

schaffte er es, seine Visionen zu verfolgen.

Er zählt zu den Menschen, die bewiesen haben,

dass die Widrigkeiten des Lebens kein

Grund zum Aufgeben sind, sondern viel

mehr Ansporn sein können, noch besser zu

werden und die eigenen Ziele noch intensiver

zu verfolgen als vorher.

Der Weg zum Erfolg ist zwar nicht immer

einfach, aber mit der richtigen Einstellung,

wirst auch du deine Ziele erreichen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 75 | FEBRUAR 2020


ABONNIERE UNS

JETZT KOSTENLOS

IM ITUNES STORE

DOWNLOAD

#SPORT

GANZKÖRPER

WORKOUT

FÜR ZUHAUSE

#TECHNIK

WATCH OS 6.1

WAS IST NEU?

Max von

der groeben

"lindenberg! Mach dein ding"

& "Auerhaus" sind erst der Anfang

IST DER NACHTMODUS

SCHÄDLICH FÜR DEN SCHLAF?

SPOTIFY-TRICKS,

DIE DU NOCH NICHT KENNST

#RATGEBER

STELLE

DEINE

ZEIGER AUF

ERFOLG

#GAMES

PHILIPS HUE

STEP-BY-STEP EINRICHTEN

GAMING-STÜHLE

SO FINDEST DU DEN RICHTIGEN

#UNTERHALTUNG

LÜGT DEIN GEGENÜBER?

10 ANZEICHEN, DIE DAFÜR SPRECHEN

TOP-SPIELE IM FEBRUAR

DAS SIND UNSERE EMPFEHLUNGEN

FEBRUAR 2019

AJOURE-MEN.DE

Foto: Mathias Leidgschwendner

| #Style | sneaker 2020: OMG! es wird bunt +++ street style: trending outfits im februar | #Style |

www.ajoure-men.de

Foto: hocus-focus / iStock Photo


Foto: Stanislav / stock.adobe.com

Erotik


AJOURE MEN / EROTIK

RINSING

EIN LUKRATIVER

TAUSCH ODER

EINE GEFÄHRLICHE

ABWÄRTS-

SPIRALE

?

Attraktive Frauen versenden Selfies und

Videos an fremde Männer. Im Gegenzug

dafür erhalten sie von ihnen Designertaschen

und andere Luxusartikel. Rinsing

heißt der neue und nicht ganz ungefährliche

Trend, der aktuell im Netz für Aufruhr

und Furore sorgt.

Was ist Rinsing?

Doch was genau steckt hinter diesem

Phänomen, der die digitale Community

so sehr erschüttert? Rinsing ist im Grunde

genommen nichts anderes als eine digitale

Form von Prostitution. Attraktive

Frauen bieten im Internet freizügige Bilder

und Videos gegen Bezahlung an und

senden sie an ältere, wohlhabende Männer

– sogenannte Sugardaddys, die bereit

sind, dafür hohe Summen zu zahlen.

„Ein Geben und ein Nehmen“, weiß Alicia

(Name geändert), die sich mit Rinsing

ihr Gehalt regelmäßig aufbessert. Alicia

erzählt:

„Alles fing damit an, dass ich im Internet

ein Bild von einem Kleid gepostet habe,

das mir gut gefiel, ich mir aber aufgrund

meiner damaligen finanziellen Situation

nicht leisten konnte. Ein reicher Unternehmer,

ich nenne ihn hier Rainer

(Name geändert), den ich bis zu diesem

Zeitpunkt nicht kannte, wurde auf diesen

Post aufmerksam und bat mir ein Tauschgeschäft

an. Anfangs stand ich diesem

Tausch sehr skeptisch gegenüber. Doch

es dauerte nicht lange, bis ich schließlich

einwilligte. Er schickte mir das Kleid und

ich sendete ihm ein paar erotische Fotos

von mir. Inzwischen ist Rainer mein

bester Kunde und eine sichere Geldeinnahme,

die ich nicht mehr missen möchte.“

Eine normale Beziehung, die wir aus

Hollywood-Filmen kennen, führen beide

aber dennoch nicht. „Rainer ist schon

Fotos: Prostock-studio, New Africa / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 78 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / EROTIK

sehr lange verheiratet und hat auch nicht

vor, seine Frau für mich zu verlassen. Die

Beziehung zwischen uns kann man gut

mit einer Geschäftsbeziehung vergleichen,

nicht aber mit einer Liebesbeziehung. Ich

versorge ihn regelmäßig mit aufreizenden

Fotos und Videos, auf denen ich mich

mit seinen Geschenken präsentiere. Er

versorgt mich im Gegenzug mit weiteren

teureren Luxusartikeln und Geschenken

wie Taschen, Schuhen und Shopping-Gutscheinen.

Um nichts doppelt zu bekommen,

habe ich Amazon-Wunschlisten

angelegt, die ich den Sugardaddys schicke,

um nichts doppelt zu erhalten, das wäre

ungünstig. Denn neben Rainer habe ich

inzwischen viele weitere Sugardaddys,

die mir ein finanziell sorgenfreies Leben

ermöglichen. Ich glaube, es sind mittlerweile

an die zwanzig Männer, mit denen

ich in einem solchen Geschäftsverhältnis

stehe. Mit vielen habe ich sogar so etwas

wie eine Freundschaft, denn wir tauschen

fast täglich Kurznachrichten aus. Ein Treffen

in Realität kommt selten vor und ist

meistens auch gar nicht gewünscht. Alles

spielt sich in der virtuellen Welt ab.“

Frauen wie Alicia verdienen mit Rinsing

im Schnitt 20.000 bis 30.000 Euro im Monat.

Viele Frauen kündigen ihren Job, weil

das Geschäft mit dem eigenen Körper lukrativer

ist als die gelernte Haupttätigkeit.

lukrativer Job oder

gefährliche Abwärtsspirale?

Welche attraktive Frau träumt nicht von

einem solchen Tauschgeschäft? Doch

welche Auswirkungen hat Rinsing auf die

Frauen? Kritiker sind sich einig: „Das Internet

birgt nicht nur Chancen, sondern

auch Gefahren! Mit Rinsing verkaufen

Frauen ihren Körper, um materielle Güter

dafür zu erhalten. Eine Art digitale Prostitution,

wenn man so will.“ In der Tat handelt

es sich hier um den Verkauf des eigenen

Körpers. „Nicht selten ist Rinsing der

Einstieg in die echte Prostitution. In den

meisten Fällen bleibt es nicht bei virtuellen

Kontakten. Die Frauen merken, dass

sich mit realen Treffen noch mehr Geld

verdienen lässt und geraten so in eine gefährliche

Abwärtsspirale, die kaum mehr

aufzuhalten ist“, weiß Mandy (Name

ebenfalls geändert), eine Aussteigerin der

Rinsing-Branche. „Die Männer ködern

die Frauen mit noch mehr Geld, setzen

sie häufig noch unter Druck, um ein

Treffen zu erzielen und drohen sogar, das

unmoralische Tauschgeschäft auffliegen

zu lassen“, fügt Mandy hinzu. „Selbstverständlich

ließ sich mit Rinsing in kürzester

Zeit sehr viel Geld machen. Geld, das

ich zum damaligen Zeitpunkt dringend

benötigte. Doch man bezahlt einen sehr

hohen Preis dafür, man zahlt mit seiner

Würde als Mensch und mit seinen Werten,

für die man einsteht. Dazu bin ich

einfach nicht mehr bereit. Außerdem

weiß man auch nicht, wer sich auf der

anderen Seite der Leitung versteckt. Falsche

Identitäten und Accounts lassen sich

im Handumdrehen im Internet anlegen.

Wer weiß schon, ob sich dahinter nicht

vielleicht auch der eigene Chef oder der

Nachbar von nebenan versteckt? Bilder,

die einmal ins World Wide Web gestellt

wurden, lassen sich nicht mehr zurückholen

und können als Druckmittel eingesetzt

werden, um jemanden zu erpressen.

Irgendwann holt einen die Vergangenheit

ein und man wird mit der Realität konfrontiert“,

weiß Mandy heute und warnt

vor dem scheinbar so lukrativen Geschäft

mit dem eigenen Körper.

Eine weitere Aussteigerin berichtet: „Das

Geschäft mit meinem Körper ging so lange

gut, bis mein damaliger Arbeitgeber

von meiner Nebentätigkeit erfuhr. Er war

empört darüber und legte mir nahe, einen

Auflösungsvertrag zu unterzeichnen,

da er um den Ruf seiner Firma fürchtete.

Prostitution toleriere er nicht, weshalb er

das Arbeitsverhältnis danach mit mir sofort

beendete. Ich stand also ohne festen

Job da und auch die Geldeingänge meiner

Sugardaddys waren rückläufig. Viele

Freunde wandten sich zudem von mir ab,

weil auch sie um ihren Ruf fürchteten. Es

war eine schlimme Zeit.“

Ist Rinsing Prostitution oder

nur ein Hobby?

Ob Rinsing Prostitution oder ein Hobby

ist, muss jeder für sich selbst beantworten.

Denn die Meinungen darüber gehen auseinander.

Alicias Meinung dazu ist klar:

„Mir macht es unglaublichen Spaß, mich

mit älteren Männern zu treffen. Wenn ich

dafür dann auch noch gut entlohnt werde,

ist doch alles in Ordnung. Prostitution ist

das für mich jedenfalls nicht. Außerdem

kommt es nicht immer zu Sex.“

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 79 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / EROTIK

NACHLASSENDE EREKTION BEIM AKT

WAS TUN?

Du hast Lust und fängst mit deiner Partnerin

an dich zu vergnügen. Du hast ein

tolles Vorspiel mit ihr, mit allem was

dazu gehört und dann geht es zur Sache.

Doch plötzlich wirft dein bestes Stück das

Handtuch und du merkst, dass er einfach

nicht mehr die Härte hat, die er braucht,

um guten Sex zu haben. Oder noch

schlimmer, er fällt dir ganz runter und

ist gar nicht mehr einsatzbereit. Ein Desaster,

denn jetzt fängt das Kopfkino an

und er ist dir sicherlich keine Hilfe mehr.

Es ist dir ihr gegenüber peinlich und am

liebsten würdest du vor Scham im Boden

versinken. Ein Albtraum für jeden Mann!

Die Ursachen:

Eine nachlassende Erektion kann leider

sehr viele Gründe haben und die Ursachen

oder Einflüsse dafür können ganz

unterschiedlich sein. Deswegen musst du

ganz klar nach dem Ausschlussverfahren

handeln. Schaue, ob es überhaupt noch-

mal auftritt und welche Situation dafür

verantwortlich sein könnte, wenn es auftritt.

Altersbedingt ab 40+

Ab dem 40. Lebensjahr beginnt dein Testosteronspiegel

langsam runterzufahren,

sodass es deshalb zu Erektionsstörungen

kommen kann. Das kannst du ganz

schnell herausfinden, wenn du zu einem

Urologen gehst und du dich testen lässt.

Er kann dir verschiedene Lösungen aufzeigen,

damit du in Zukunft wieder voll

einsatzbereit bist.

Gesundheitlich angeschlagen

Solltest du gerade eine Grippe hinter dir

haben oder du hast gerade eine Infektion

überwunden, dann kann es zwar sein,

dass du dich schon wieder besser fühlst,

aber dein Körper immer noch jede Menge

damit zu tun hat, alles auszukurieren.

Auch wenn du gerade eine Grippe ausbrütest,

kann es sein, dass du selbst noch nicht

allzu viel davon spürst, aber dein Körper

schon mächtig zu kämpfen hat und somit

Kräfte einspart.

Medikamentenkonsum

Stehst du vielleicht gerade unter Medikamente

und nimmst über längeren Zeitraum

Tabletten ein? Dann kann es sein,

dass du diese zwar anfangs gut vertragen

hast, aber irgendwann der Körper nicht

mehr mag und sie ablehnt. Dies könnte

ebenso dazu führen, dass du mit einer

nachlassenden Erektion zu kämpfen hast.

Achte darauf, ob es besser wird sobald du

deine Tabletten absetzen darfst. Wenn du

über einen längeren Zeitraum von deinem

Arzt auf Tabletten gesetzt wurdest, dann

sprich ihn darauf an.

Psychische Belastung

Alltagsstress, Sorgen und Ängste beschäftigen

dein Unterbewusstsein ungemein,

Foto: Wayhome Studio / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 80 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / EROTIK

auch wenn dein Bewusstsein das gut verdrängen

kann. Wenn du im Moment viel

Stress hast, ist das ein starker Indikator

für Probleme mit deiner Standfestigkeit.

Versuche deine Sorgen und Ängste zu

reduzieren und Stress zu vermeiden und

achte darauf, ob es in Zukunft weiterhin

auftritt.

Ablenkung/Störung

Viele Männer wollen einfach nicht beobachtet

oder gestört werden, deswegen

achte mal darauf, ob die nachlassende

Erektion eintritt, sobald du ein Türklicken,

ein Knarren oder andere ablenkende

Geräusche gehört hast. Deine Gedanken

sind jetzt auf die Außenwirkung

fixiert und nicht mehr auf deine Lust.

Wenn dies der Fall ist, dann solltest du

in Zukunft entsprechende Übungen machen

und entspannen lernen. Ja richtig

gelesen, entspannen kann man lernen

und hilft dir in Zukunft, konzentriert bei

der Sache zu bleiben.

Alkohol

Wenn dich nach einer tollen Partynacht

dein bestes Stück im Stich lässt, könnte es

daran liegen, dass einfach dein Alkoholpegel

zu hoch war und dir somit einen

Strich durch die Rechnung macht. Alkohol

und Potenz sind keine Freunde und

arbeiten immer gegen dich. Wir wollen

natürlich niemandem unterstellen, ein

Alkoholproblem zu haben, aber um alle

Möglichkeiten auszuschließen, kannst

du einfach eine Leberentgiftungskur machen.

So oder so ist es besser und gesünder.

Rauchen

Ob Zigarette, Iqos, kiffen oder andere

Arten von Ersatz-Zigaretten - sie verlangsamen

in jedem Fall deine Durchblutung.

Deshalb bleibt es nicht aus, dass wenn du

zu viel geraucht hast bzw. du dir zu viel

Nikotin zugeführt hast, deine Durchblutung

langsamer läuft als normal. Dass

dein Penis jedoch während des Aktes

schnell und viel Blut braucht, um hart zu

bleiben, brauchen wir nicht zu erklären.

Hormonelle Probleme

Auch wenn wir Männer immer glauben,

dass nur Frauen hormonelle Probleme

haben, ist das leider falsch. Denn auch

wir Männer haben einen Hormonhaushalt,

der im Körper eine sehr große Rolle

spielt. Ab dem 40. Lebensjahr haben

auch wir Männer sogenannte Wechseljahre

und der Hormonhaushalt stellt sich

um. Aber auch schon in jüngeren Jahren

beeinflussen uns die Hormone. Das

merkst du besonders bei beispielsweise

Diäten, starkem Übergewicht oder auch,

wenn du sehr viel Sport treibst. Hier gibt

es also einige Faktoren, mit denen du

deinen Testosteronspiegel ungewollt herabsenken

kannst.

Mögliche Lösungen:

Beckenbodenmuskulatur

Nein, es ist nicht nur eine Frauenübung,

sondern sollte auch von uns Männern

regelmäßig trainiert werden. Beckenbodentraining

oder auch Potenzmuskulatur

genannt, kann sehr gezielt durchgeführt

werden und sorgt für eine bessere Leistung

im Bett und hilft auch bei einer

nachlassenden Erektion. Des Weiteren

kannst du damit auch eine Verzögerung

deiner Ejakulation erreichen.

Mehr Infos dazu findest du hier:

http://bit.ly/MaennerBeckenboden

L-Arginin

L-Arginin ist eine Aminosäure, der eine

Reihe von positiven Wirkungen auf Kraft,

Ausdauer und Regenerationsfähigkeit

zugesprochen wird. Da sie auch gegen

Durchblutungsstören hilft, wird sie auch

gerne bei Erektionsproblemen eingenommen.

Sie ist insbesondere in Nüssen,

Haferflocken, Sojabohnen, Thunfisch

und ungeschältem Reis enthalten; besonders

Sportler schwören auf die Einnahme

von Nahrungsergänzungsmitteln mit

L-Arginin. Die Einnahme von L-Arginin

verspricht mehr Leistung und Ausdauer

im Bett sowie eine bessere Erektion. Es

soll die Durchblutung verbessern und

dadurch die Erektionsfähigkeit erhöhen.

Langzeitstudien konnten diesen Effekt

auch bei der Einnahme höherer Dosen

jedoch nicht bestätigen. Bitte lass dich

vor der Einnahme von L-Arginin in hoher

Dosis als Nahrungsergänzungsmittel

von deinem Arzt gut beraten.

Penisring (Cockring)

Der Penisring kann durchaus helfen, die

Erektion länger zu halten. Des Weiteren

kann es für dich auch ein besseres Gefühlserlebnis

sein, wenn du den Penisring

hinter dem Skrotum trägst. Trotzdem

gilt Vorsicht, da beim Tragen eines

Penisringes das abfließende Blut aufgehalten

wird und es zu einem Blutstau

kommen kann. Lass dich deshalb beim

Kauf eines Penisrings gut beraten, was

die Größe angeht und welches Material

du am besten verwendest. Jeder gute Sexshop

kann dir hier weiterhelfen.

Testosteron erhöhen

Um deinen Testosteron-Spiegel in

Schwung zu bringen, solltest du dein

Lebensstil ändern und auf eine gesunde

Ernährung und mehr Bewegung achten.

Mehr zum Thema „Testosteronspiegel erhöhen“

findest du hier:

http://bit.ly/Testosteronmangel

Facharzt

Ob ein Testosteron-Mangel-Syndrom

vorliegt, kann ein Urologe schnell ermitteln

und dir mit Gel oder Spritzen ziemlich

schnell helfen. Bitte führe dir nicht

selbst Testosteron zu, da dies mit großen

Risiken verbunden ist. Du solltest bei einer

Hormon-Behandlung mit Testosteron

zwingend unter ärztlicher Beobachtung

stehen und immer unter Kontrolle

stehen.

Fazit:

Wie du sicherlich gemerkt hast, gibt es

viele Ursachen für eine nachlassende

Erektion, aber auch viele Möglichkeiten,

um diese zu verhindern. Wir raten dir

auch dringend von illegalen Substanzen

ab, die man in Deutschland nicht

erhalten, sondern nur aus dem Ausland

einführen kann. Produkte wie Kamagra,

Cialis oder Propecia sind nicht grundlos

auf der Roten Liste in Deutschland und

können dir definitiv schaden. Wenn es

Potenzmittel sein müssen, dann bitte deinen

Arzt darum, dir das rezeptpflichtige

Viagra zu verschreiben.

Achte ansonsten auf eine gesunde Ernährung

und ziehe alle Punkte, die wir

aufgeführt haben, in Betracht. Sollte

auch das keinen Erfolg haben, dann suche

einen guten Urologen auf, damit du

wieder Spaß im Bett haben kannst.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 81 | FEBRUAR 2020


Ajouré INTERVIEW

MENSCHEN

Und

PERSÖNLICHKEITEN

AJOURE-MEN.DE/LIFESTYLE/PEOPLE

Fotos: svitlananiko / stock.adobe.com; Anne Wilk

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 82 | FEBRUAR 2020


Foto: Foto: Anastasia Joshua Resnick / stock.adobe.com / stock.adobe.com

Unterhaltung


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

5 DUMME

GESCHÄFTSIDEEN,

DIE TROTZDEM GROSSEN ERFOLG HATTEN

Schaust du mitunter auf eine Website

und denkst dir nur so: „Wie hat

man damit nur Erfolg?“ Wir auch.

Hier sind fünf absolut skurrile Geschäftsideen,

die trotz ihrer Absurdität

großen Erfolg gefeiert haben.

Die Unternehmen reichen von der

Landwirtschaftsbranche bis hin

zum Sanitärsektor. Mach dich also

auf ein breites Spektrum an Inspiration

gefasst. Vielleicht schaffst du

es ja dann in unsere nächste Top 5!

Doggles

Brillen für Hunde – Doggles. Hunde-Fashion ist beliebter als

du vielleicht glauben magst. Vor allem Scherzprodukte sind

für viele Hundebesitzer ein Muss. Wenigstens für einen Lacher

sind sie zu gebrauchen.

So wirklich für den Alltag verwenden lassen sich die Doggles

allerdings nicht unbedingt. Für das Tier sind sie auf Dauer

wahrscheinlich nur irritierend. Deshalb empfehlen wir dir die

Brille nicht für die Dauerverwendung anzuschaffen, sondern

es bei einem Scherzprodukt zu belassen.

Fotos: Natallia Vintsik / stock.adobe.com; milliondollarhomepage.com; santamail.org, potatoparcel.com, illumibowl.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 84 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

Beschriftete Kartoffeln:

Potato Parcel

Das obligatorische „vielen Dank“ deiner

Oma, wenn sie deine normale Geburtstagskarte

liest, ist nichts wert und das

weißt du auch. Steige lieber schnell auf

die überlegene Art und Weise um, wie

du Nachrichten mit dem gewissen Etwas

übermittelst.

Wir reden natürlich von Kartoffeln. Es

gibt auf der Website des Anbieters sogar

komplette Pakete, die du an Stelle

einer lahmen Karte versenden kannst.

Du kannst sogar dein Gesicht auf eine

Kartoffel drucken lassen. Ein Lacher ist

dir auf jeden Fall garantiert.

Für jeden Geburtstag oder zu Weihnachten

geeignet. Kartoffeln sind immer

eine gute Wahl. Ob auf dem Teller

oder in Geschenkpapier eingewickelt.

Illumibowl:

Nachtlicht für das WC

Das wohlige Gefilde seines Bettes mitten

in der Nacht für einen Toilettengang

Die Million Dollar Homepage

verlassen zu müssen, ist für jedermann

ein Dorn im Auge. Oder besser gesagt

ein Druck auf der Blase. Das Licht im

Bad ist allerdings spinnefeind für jegliche

Art von Müdigkeit. Dafür gibt es

das Nachtlicht für den Donnerbalken.

Illumibowl pimpt deine Kloschüssel

nicht nur in Sachen Style auf, sondern

bietet spät in der Nacht eine entspannte

Atmosphäre beim Abseilen. Wenn

du nachts ein Ei legen willst, aber auch

Angst im Dunkeln hast, dann ist Illumibowl

dein Produkt.

Million Dollar Homepage

Die Million Dollar Homepage ist so

ziemlich die erste Internet-Erfolgsgeschichte,

die es gibt. Die Website war

in aller Munde. Deshalb hat es nicht

einmal ein halbes Jahr gedauert, bis der

letzte Block an Pixeln für stolze 38.000

USD auf Ebay versteigert wurde.

Mit etwas mehr als einer Million US

Dollar an Gesamtwert ist der Student

Alex Tew mal eben Millionär geworden.

Die Website wurde binnen kurzer Zeit

zum Kult und noch heute werden fleißig

Werbeanzeigen pro Pixel geschaltet.

SantaMail

Die Illusion des Weihnachtsmannes für

ein kleines Kind ist etwas ganz Besonderes.

Ein Unternehmen hat sich etwas

so Banales überlegt, dass es grandiosen

Erfolg nach sich zog. Mit einer eingetragenen

Geschäftsadresse am Nordpol

kommen die Briefe augenscheinlich

tatsächlich aus der Spielzeugfabrik des

Weihnachtsmannes. Momentan werden

natürlich keine Briefe geplant oder versandt.

Es ist aber durchaus möglich, den

Newsletter der SantaMail zu abonnieren.

Dadurch kriegst du rechtzeitig mit,

sobald der Service wieder aufgenommen

wird.

Mit der Auswahl von verschiedenen

Paketen haben die Eltern der glücklichen

Kinder auch ganz persönliche

Anpassungsmöglichkeiten. Leider ist

der Service nur auf Englisch verfügbar.

Vielleicht ziehst du aber zur nächsten

Weihnachtszeit trotzdem einen Nutzen

aus der Seite.

Potato Parcel

Illumibowl

santamail

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 85 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

11

wichtige Anzeichen

dafür, dass dich

jemand belügt

Das altbekannte Sprichwort, dass Lügen

kurze Beine haben, ist natürlich nicht

wörtlich gemeint. Es wäre zu schön, wenn

man einen Lügner an seinen Beinen erkennen

könnte, die plötzlich kürzer zu

wirken scheinen. Gemeint ist vielmehr,

dass Lügen sich nicht lohnen, weil die

meisten von ihnen über den kurzen oder

langen Weg auffliegen. Und das zerstört

jede Menge Vertrauen.

Wir haben uns gefragt: Wie könntest du

jemanden, der dich belügt, schon vor dem

Auffliegen seiner Lügen entlarven? Es geht

hier nicht um die kleinen Schwindeleien,

die sich fast jeder im Tagesverlauf gönnt.

Offensichtlich ist es sehr verführerisch,

Fakten zu beschönigen und Sachverhalte

nicht zu 100 Prozent wahrheitsgemäß zu

schildern. Doch eine krasse Lüge ist etwas

anderes.

Gibt es Signale, an denen du

Lügner erkenne n kannst?

Die meisten Menschen glauben, dass sie

nicht besonders häufig belogen werden.

Falsch! Im Jahre 2002 unternahm der Psychologe

Robert S. Feldmann eine Studie für

die „University of Massachusetts“ - und die

bewies das Gegenteil. Mehr als 60 Prozent

aller Studienteilnehmer bedienten sich in

einem kurzen Zehn-Minuten-Gespräch

zwei bis dreimal der Lüge. Das passiert

vermutlich im privaten Umfeld genauso

oft wie im beruflichen.

Wir haben körperliche Signale dafür gesammelt,

woran du einen Lügner erkennen

könntest. Fakt ist: Wer lügt, ist entweder

ein Profi - oder er verrät sich, weil er ein

schlechtes Gewissen hat und dieses verbergen

möchte.

1. Nutzung und Wiederholung von

eindringlichen Sätzen

Wer lügt, möchte überzeugen. Daher

spricht er in eindringlichen Sätzen. Er wiederholt

Phrasen, die eine Lüge als Wahrheit

verkaufen wollen. Beispielsweise erklärt er

umschweifig, dass er so etwas niemals tun

würde. Je öfter dein Gegenüber diese Lüge

wiederholt und argumentativ untermauert,

desto eher hält er selbst sie beinahe für die

Wahrheit. Wiederholte Phrasen wie „Ich

würde dich doch niemals hintergehen.“

geben dem Lügner zudem Zeit, sich glaubwürdig

klingende Erklärungen zu überlegen.

Diese sollen die Lüge untermauern.

2. Unpassende Kopfbewegungen

Wenn du deinem Gegenüber eine direkte

Frage gestellt hat, und dieser plötzlich

den Kopf seitwärts dreht, diesen nach vorne

beugt, als müsse er nachdenken oder

den Kopf in den Nacken legt, wird er dir

möglicherweise eine Lüge auftischen. Die

unpassenden Kopfhaltungen schinden

Zeit. Sie sollen aber auch das Unwohlsein

verbergen, das die Frage aufgeworfen hat.

Vermutlich wirst du keine ehrliche Antwort

erhalten.

3. Die Atemfrequenz verändert sich

Beim Lügen entsteht oft Stress. Bei ansteigendem

Stresspegel atmen viele Menschen

schneller. Herzschlag und Blutdruck erhöhen

sich - und das kann das Gegenüber

mitbekommen. Weitere Stressanzeichen

sind eine veränderte Stimmlage, hochgezogene

Schultern, ein ausweichender Blick

und eine plötzliche Verabschiedung.

4. Die übliche Gestik friert ein

Bei manchen Menschen lassen sich Lügen

daran erkennen, dass ihre sonst lebhafte

Mimik und Gestik plötzlich stillzustehen

scheint. Wenn sie lügen, bewegen sie sich

kaum noch. Die Mimik ist nicht mehr die

alte, die Gestik praktisch nicht existent.

Das kann, muss aber kein Anzeichen sein,

dass dein Gegenüber lügt. Ein verlegenes

Nesteln an der Kleidung soll innere Unruhe,

Unwohlsein und Nervosität überdecken.

Fotos: pathdoc, Bits and Splits / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 86 | FEBRUAR 2020


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

5. Der Mund wird mit der Hand bedeckt

Unbewusste Gesten wie das Berühren des

Mundes oder das Verdecken des Mundes

mit der Hand, könnte ebenfalls eine Lüge

entlarven. Lügner machen diese unbewusste

Bewegung auffallend häufig. Das ist

ein Signal dafür, dass die Kommunikation

nicht mehr offen ist, sondern hinter einem

Schutzschild verläuft. Im Grunde möchte

derjenige zum Thema nichts Ehrliches

sagen. Ehrliche Menschen sehen einem

in die Augen und antworten ehrlich. Ihre

Antwort bedarf keiner weiteren Erklärung.

Sie ist glaubwürdig und erfolgt spontan.

6. Unruhige Füße

Füße können verräterisch sein. Wer sie im

Blick behält, sofern diese nicht unter dem

Tisch verborgen sind, kann viel an den Füßen

ablesen. Wer sich unwohl fühlt, wechselt

oft die Stellung der Füße. Die Beine

wirken auffallend unruhig. Lügner scharren

quasi mit den Hufen. Sie möchten eigentlich

lieber gehen, als das Gespräch

fortzusetzen. Es macht sie nervös, weil sie

dir nicht die Wahrheit sagen wollen oder

können. Der Grund dafür kann sein, dass

sie dir etwas verschweigen möchten. Oder

dass du sie gelangweilt hast.

7. Schuldverschiebung

Einem anderen die Schuld an etwas zu geben,

um selbst nicht der Schuldige zu sein,

ist eine beliebte Lüge. Ehrliche Menschen

können ihre Fehler zugeben und sich dafür

entschuldigen. Unehrliche Zeitgenossen

stricken eine Geschichte zusammen. Diese

verstrickt einen anderen, der gar nichts mit

der Sache zu tun hat. Der Lügner hofft, dass

er damit durchkommt. Die Story muss nur

glaubhaft genug präsentiert werden. Dann

gilt für Lügner: In dubio pro reo.

8. Dampfplauderei und weitschweifige Erläuterungen

Manche Lügner nutzen weitschweifige Erklärungen,

um ihre Geschichte glaubhafter

zu machen. Indem sie einfach darauf los

plappern, hat der andere keine Chance zu

entlarvenden Fragen. Diese könnten die

Brüche in der halbwahren oder gänzlich

erfundenen Story aufdecken. Je detaillierter

jemand seine Lügengeschichte ausschmückt,

desto zweifelhafter könnte ihr

Inhalt sein. Dennoch: Nicht jeder Dampfplauderer

ist ein Lügner. Und nicht jeder

Lügner ein Dampfplauderer.

9. Versagende Stimme

Bei manchen Menschen sind wortreiche

Erklärungen ein Anzeichen für eine Lüge.

Bei anderen passiert genau das Gegenteil:

Kaum ist die Lüge ausgesprochen, werden

diese Menschen plötzlich einsilbig. Sie ergreifen

mit fadenscheinigen Erklärungen

die Flucht. Manchen versagt die Stimme

und sie werden rot. Andere kauen auf der

Lippe oder ihnen fällt plötzlich ein Termin

ein, den sie angeblich vergessen haben.

10. Übertriebener oder gemiedener Augenkontakt

Die meisten ehrlichen Menschen schauen

dir in die Augen, wenn sie mit dir reden.

Wer lügt, starrt dich möglicherweise

an. Lügner halten intensive Blickkontakte

beim Lügen für vertrauensbildend. Der

starre Blick soll dich davon überzeugen,

dass dein Gegenüber es nicht nötig hat,

deinem Blick auszuweichen. Andere Menschen,

die lügen, meiden anschließend deinen

Blick. Sie reden mit gesenktem Blick

weiter und heben den Blick erst, wenn die

Lüge durch genügend viele Nachfolgesätze

in den Hintergrund gedrängt wurde.

11. Auf Unterschiede achten

Worte sind eine Sache. Das ihnen folgende

Handeln ist eine andere. Eine Diskrepanz

zwischen dem Gesagten und dem, was jemand

tut, deckt oft auf, dass etwas nicht

stimmt. Bei ehrlichen und anständigen

Menschen sind Worte und Handlungen

weitgehend deckungsgleich. Bei Lügnern

hingegen nicht. Daher müssen diese ihr

Handeln immer wieder rechtfertigen.

Verlogenheit ist leider alltäglich

Die meisten Menschen lügen unbewusst.

Manche tun es ganz bewusst. Eine kleine

Lüge wird oft als Notlüge deklariert. Sie

erfolgt, weil man in bestimmten Kontexten

glaubt, lügen zu müssen. Wer würde

seinem Chef schon sagen, dass er Mundgeruch

hat oder ein narzisstisches Quadratekel

ist? In anderen Kontexten wird

etwas absichtsvoll beschönigt. Auch das

ist eigentlich verlogen, aber wir bedienen

uns solcher Strategien ständig. Allein die

Häufigkeit kleiner Lügen macht es schwer,

Lügner zu erkennen.

Einer der häufigsten Gründe, warum Lügner

davonkommen, ist die Sympathiefalle.

Man mag diese Menschen und vertraut ihnen.

Die interessante Frage ist aber, warum

dein Gegenüber meint, dich trotzdem anlügen

zu müssen. Menschen manipulieren

einander durch Notlügen, Auslassungen,

Verdrehungen oder Beschönigungen. Die

Frage, wo Wahrheit endet und eine Lüge

beginnt, ist für die meisten Menschen

schwer zu beantworten.

Zudem lügen manche Menschen dermaßen

oft, dass sie wahre Meister ihres

Faches geworden sind. Solche Lügner zu

entlarven, ist schwer. Sie sind Profis. Vermutlich

wird ihr gesamtes Lügengebäude

irgendwann zusammenbrechen. Um das

zu vermeiden, wechseln Profi-Lügner nach

einer Weile ihr Umfeld. Am besten lügt es

sich, wenn andere einen nicht gut genug

kennen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 87 | FEBRUAR 2020


Foto: moypapaboris / stock.adobe.com


AJOURE / IMPRESSUM

Impressum

Ajouré GmbH & Co. KG

Savignyplatz 12

10623 Berlin

Telefon: +49 30 2234 2846

Fax: +49 30 2234 2847

Mobil: +49 171 2700448

Publisher

Chefredaktion

Artdirector

Redaktion

Schlussredaktion

Editorial Design

Vertriebsleitung

Technische Betreuung

Tobias Bojko,

Daniel Heilig

Tobias Bojko

Tobias Bojko

Daniel Heilig, Melanie Bojko,

Celina Mathiske, Leon Kroll

Melanie Bojko

Tobias Bojko, Leon Kroll

Celina Mathiske, Daniel Heilig

Melanie Bojko, Alexander Häusler

Offenlegung gemäß §25 MedienG:

Herausgeber & Medieninhaber: AJOURE GmbH & Co. KG, Savignyplatz

12, 10623 Berlin, Deutschland – Geschäftsführer: Tobias Bojko,

Daniel Heilig – Unternehmensgegenstand: Herausgabe von Online-

und Printmagazinen, der Betrieb von Verlagsanstalten, die

Konzeption, Herstellung, Vermittlung und Vertrieb von Medien

und mediennaher Produkte sowie die Erbringung von Dienstleistungen

und der Handel mit Gegenständen aller Art die zur Erreichung

des Gesellschaftszwecks notwendig oder nützlich erscheinen

– Alle Informationen abrufbar unter: http://www.ajoure.de/

impressum – Unsere grundlegende Richtung (Blattlinie) ist die unabhängige

Berichterstattung über deutschlandweite, internationale

und insbesondere regionalbezogene Themen und Ereignisse

in den Bereichen Gesellschaft & Kultur, Reisen, Medien, Sport

und Technologie. Kontakt: Tel: +49 30 2234 2846 – E-Mail: info@

ajoure.de

Für unverlangt eingereichtes Material (Fotografien & Bilder, Texte

& Manuskripte, usw.) wird keine Haftung übernommen. Der Nachdruck

von Artikeln und Bildern, auch nur auszugsweise, ist nur mit

vorheriger Genehmigung des Medieninhabers zulässig. Die Urheberrechte

der von uns konzipierten Anzeigen liegen beim Medieninhaber.

@ajouremen

@ajouremen

@ajoure_men_

germany

Bei Fragen und Anregungen, Lob oder Kritik erreichst du uns jederzeit:

ajoure-men.de | redaktion@ajoure.de

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 90 | FEBRUAR 2020


Foto: antonmatveev / stock.adobe.com


Sei nicht unsozial

Folge AJOURE´ men überall

Foto: mrvayn / stock.adobe.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine