Reisedienst Theis Sommer 2020

reiseblende

Lange Wende 125 · 59755 Arnsberg · Telefon (02932) 97450 · Telefax (02932) 81511 · www.theis-reisen.de · info@theis-reisen.de

Entspannt verreisen

Tagesfahrten

Mehrtagesfahrten

Schiffsreisen

Musicals

Theaterfahrten

Flugreisen

u.v.m.

2020


Gut zu wissen!!!

Wichtige Informationen für Sie

Abfahrtstelle und Pkw-Abstellplätze

Da für einen großen Teil unserer

Reisen unser Reisebüro der Abfahrtsort

ist, stehen Ihnen kostenlose

Parkplätze zur Verfügung.

Abfahrtszeiten

Die genaue Abfahrtszeit werden

wir Ihnen einige Tage vor Reisebeginn

telefonisch mitteilen. Je nach

Reiseziel kann die Abfahrtzeit sehr

frühmorgens erfolgen.

Auslandsreisen

Bei unseren durchgeführten Reisen

in das Ausland benötigen Sie

einen gültigen Personalausweis

oder Reisepass. Bitte achten Sie auf

die Gültigkeit des Dokumentes. Auf

der Internetseite des Auswärtigen

Amtes (www.auswaertiges-amt.de)

können Sie sich über die Einreiseinformationen

des Reiselandes informieren.

Datenschutz

Die EU-Datenschutzgrundverordnung

ist seit dem 25.05.2018 in

Kraft getreten. Wesentliche Änderungen

hinsichtlich der Verarbeitung

Ihrer Daten durch uns sind

damit nicht verbunden. Genaue

Informationen erhalten Sie dazu auf

unserer Internetseite (www.theisreisen.de/datenschutzerklaerung).

Eintrittsgelder/ Kurtaxe

Bitte achten Sie darauf, wenn nicht

anders bei den Leistungen aufgeführt

wurde, dass diese Kosten

noch vor Ort erhoben werden und

nicht im Reisepreis enthalten sind.

Flugreisen

Die Flugzeiten werden von der

jeweiligen Fluggesellschaft festgelegt.

Reisedienst Theis hat darauf

keinen Einfluss. Die Flugzeiten

erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Ebenso können Sie den

Reiseunterlagen das zugelassene

Gewicht der Gepäckstücke entnehmen.

Haustiere

Die Mitnahme von Haustieren ist

leider nicht erlaubt.

Rauchen im Bus

Rauchen ist in unseren Bussen untersagt.

Es werden entsprechende

Pausen eingelegt, damit auch die

Raucher zu ihrem Recht kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Reisebedingungen

Sie können die Reisebedingungen

jederzeit auf der Internetseite www.

theis-reisen.de aufrufen, ausdrucken

oder speichern.

Reise-Beurteilung

Qualität soll immer wieder bewertet

und wenn möglich verbessert

werden. Ihre Anregungen, auch

Ihre Kritik können helfen, unsere

Programme, Leistungen, Abläufe,

Service und manches Andere zu

optimieren. Wir freuen uns über Ihr

Feedback!

Reisegepäck

Für Schäden oder Diebstahl im Bus

wird von uns nicht gehaftet.

Reisepreis

Alle Preise sind in Euro und pro

Person ausgewiesen. Der ausgeschriebene

Reisepreis gilt in der Regel

für die Unterbringung in einem

Doppelzimmer bzw. einer Doppelkabine.

Zuschläge für andere Zimmer-

und Kabinenarten werden gesondert

ausgewiesen.

Reiseversicherung

Für alle Mehrtagesreisen empfehlen

wir Ihnen den Abschluss einer

Reiserücktrittskostenversicherung.

Bei Reisen in das Ausland denken

Sie bitte auch an eine Reisekrankenversicherung.

Unsere Busfahrer

Sie sind bestens geschulte Buspiloten

mit großer Erfahrung und hohem

Verantwortungsbewusstsein.

Sie halten strikt die Vorschriften für

Arbeits-, Lenk- und Ruhezeiten ein.

Ausgeruht geht es für sie an das

Steuer, um die Straßen Europas

zu bestreiten und Sie sicher an das

Ziel zubringen. Bei längeren Strecken

setzen wir zwei Fahrer ein.

Vergessene Gegenstände

Haben Sie etwas im Bus vergessen?

Kein Problem! Wir helfen

Ihnen gerne und stellen Nachforschungen

an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Sie können per Telefon, Fax,

E-Mail mit uns in Kontakt treten

oder schauen Sie doch einfach

persönlich in unserem Reisebüro

vorbei. Wir freuen uns auf Ihren

Besuch!

2


Maßgeschneiderte Gruppenreisen

Lassen Sie Ihre Gruppenreise zum besonderen Erlebnis werden.

Individuell

Wohin soll Ihre Reise führen?

Haben Sie schon erste Programmvorstellungen? Für Ihre individuelle Gruppe stellen Ihnen

unsere Mitarbeiter gerne exklusiv eine Reise nach Ihren Wünschen zusammen.

Sie bestimmen die Eckdaten:

Reiseziel, Termin, Reisedauer und Gruppengröße.

Was ist Ihnen besonders wichtig?

Wir setzen die Schwerpunkte nach Ihren Vorgaben.

Unser Know-How ist Ihr Vorteil:

Lassen Sie sich von unserem Team mit vielfältigen Zielgebietskenntnissen beraten und

von unseren Ideen inspierieren!

Es ist uns eine besondere Freude, Ihnen Ihr maßgeschneidertes

Reiseprogramm auszuarbeiten.

3


Reiseübersicht

von/bis Tage Reiseziel Seite

21.01.2020 1 Theater Dortmund „4. Philharmonisches Konzert Wien 32

08.02. 2020 1 Theater Dortmund „Im weißen Rössl“ 32

05.03.-09.03. 2020 5 Rom 28

05.03-09.03. 2020 5 Schottland 25

14.03. 2020 1 Theater Dortmund „Rachmaninow/Tschaikowsky 33

21.03.-22.03. 2020 2 Hamburg Musicals 06

22.03. 2020 1 Oberhausen Musical Tanz der Vampire 34

21.04.-23.04. 2020 3 Schnupperkreuzfahrt York 17

25.04. 2020 1 Keukenhof 36

26.04.-30.04. 2020 5 Lago Maggiore und Comer See 24

06.05.-10.05. 2020 5 Porto 27

10.05.-13.05. 2020 4 Westböhmisches Bäderdreieck 22

12.05.-15.05. 2020 4 Romantische Vier-Flüsse-Fahrt 13

12.05.-19.05. 2020 8 Andalusien 30

14.05.-17.05. 2020 4 Dresden 08

21.05.-24.05. 2020 4 Riesengebirge 11

23.05.-24.05. 2020 2 Hamburg Musicals 06

27.05.-31.05. 2020 5 Ostfriesland 23

30.05. 2020 1 Nienburg – Spargel 36

05.06.-10.06. 2020 6 Inseln der Ostsee 18

07.06. 2020 1 Nienburg – Spargel 36

08.06. 2020 1 von Königswinter nach Koblenz 35

28.06. 2020 1 Theater Dortmund „10.Philharmonisches Konzert Dortmund 33

19.06.-23.06. 2020 5 Reise ins Glück: Holstein und zurück 19

25.06.-28.06. 2020 4 Regensburg trifft Altmühltal 12

28.06.-02.07. 2020 5 Ihr Genuss: Fluss für Fluss 16

04.07.-05.07. 2020 2 Rhein in Flammen 14

11.07. 2020 1 von Köln nach Königswinter 34

12.07.-19.07. 2020 8 Masuren 10

21.07. 2020 1 Winningen – vom Rhein zur Mosel 35

27.07. 2020 1 von Königswinter nach Koblenz 35

25.07.-26.07. 2020 2 ZDF Fernsehgarten – Kiwi und die Loreley 09

01.08. 2020 1 von Köln nach Königswinter 34

08.08.-09.08. 2020 2 Köln All inclusive Tanzschiff 15

10.08.-14.08. 2020 5 St. Petersburg 29

14.08.-17.08. 2020 4 Romantische Vier-Flüsse-Fahrt 13

21.08.-26.08. 2020 6 Inseln der Ostsee 18

22.08.-25.08. 2020 4 Dresden 08

22.08.-26.08. 2020 5 Reise ins Glück: Holstein und zurück 19

29.08.-30.08. 2020 2 ZDF Fernsehgarten – Kiwi und die Loreley 09

10.09.-13.09. 2020 4 Regensburg trifft Altmühltal 12

10.09.-17.09. 2020 8 Baltikum 20

19.09.-20.09. 2020 2 Hamburg Musicals 06

25.09.-29.09. 2020 5 Ostfriesland 23

30.09.-04.10. 2020 5 Lago Maggiore und Comer See 24

15.10.-18.10. 2020 4 Riesengebirge 11

17.10.-18.10. 2020 2 Köln All inclusive Tanzschiff 15

22.10-26.10. 2020 5 Rom 28

21.10.-28.10. 2020 8 Madeira 26

25.10-28.10. 2020 4 Westböhmisches Bäderdreieck 22

4


Reiseziel

Seite

Busreisen / Mehrtagesfahrten

Hamburg 06

Dresden 08

ZDF Fernsehgarten Kiwi und die Loreley 09

Malerisches Masuren 10

Nationalpark Riesengebirge 11

Regensburg trifft Altmühltal 12

Rhein in Flammen 14

Köln All inclusive Tanzschiff 15

Inseln der Ostsee 18

Reise ins Glück.. Einmal Holstein und zurück 19

Baltikum – Drei kleine Länder 20

Westböhmisches Bäderdreieck 22

Ostfriesland 23

Lago Maggiore und Comer See 24

Schottland 25

Schiffsreisen

Romantische Vier Flüsse Fahrt 13

Ihr Genuss: Fluss für Fluss 16

Schnupperkreuzfahrt York 17

Flugreisen

Madeira 26

Porto 27

Rom 28

St.Petersburg 29

Andalusien 30

Theaterfahrten Opernhaus Dortmund

4. Philharmonisches Konzert Wien 32

Im weißen Rössl 33

Rachmaninow/Tschaikowsky 32

10. Philharmonisches Konzert

Dortmund und Belgrad 33

Tagesfahrten

Von Köln nach Königswinter 34

Oberhausen Musical-Tanz der Vampire 34

Von Königswinter nach Koblenz 35

Winningen- vom Rhein zur Mosel 35

Keukenhof 36

Nienburg – Spargel 36

Ihre Reiseversicherung: Informationen und Leistungsbeschreibung

Ihre Reiseversicherung: Informationen und Leistungsbeschreibung

Ihre Reiseversicherung: Informationen und Leistungsbeschreibung

Ihre Reiseversicherung: Informationen und Leistungsbeschreibung

Diese Information gilt ausschließlich für Versicherungsleistungen, die zu einer gebuchten Busreise beim Reiseanbieter gebucht worden sind. Der Abschluss

Diese der Versicherung Information ist gilt bis ausschließlich 30 Tage vor für Reiseantritt, Versicherungsleistungen, bei Buchung innerhalb die zu einer der 30 gebuchten Tage vor Busreise Reiseantritt beim am Reiseanbieter Buchungstag, gebucht spätestens worden am sind. folgenden Der Abschluss Werktag

der Diese durchzuführen. Versicherung Information Der ist gilt Versicherungsschutz bis ausschließlich 30 Tage vor für Reiseantritt, Versicherungsleistungen, setzt die bei vollständige Buchung Zahlung innerhalb die zu der einer der Prämie 30 gebuchten Tage voraus.

Busreise Reiseantritt beim am Reiseanbieter Buchungstag, gebucht spätestens worden am sind. folgenden Der Abschluss Werktag

durchzuführen. Diese der Versicherung Information Der ist gilt Versicherungsschutz bis ausschließlich 30 Tage vor für Reiseantritt, Versicherungsleistungen, setzt die bei vollständige Buchung Zahlung innerhalb die zu der einer der Prämie 30 gebuchten Tage voraus.

Busreise Reiseantritt beim am Reiseanbieter Buchungstag, gebucht spätestens worden am sind. folgenden Der Abschluss Werktag

der durchzuführen. Versicherung Der ist Versicherungsschutz bis 30 Tage vor Reiseantritt, setzt die bei vollständige Buchung Zahlung innerhalb der der Prämie 30 Tage voraus.

Reiseantritt am Buchungstag, spätestens am folgenden Werktag

durchzuführen. Der Versicherungsschutz

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

setzt die vollständige Zahlung der Prämie voraus.

Rückreise-Schutz

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

ohne Selbstbehalt ohne Reise-Abbruch-Schutz

Rückreise-Schutz

• 100% ohne Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

der Selbstbehalt Stornokosten ohne einer Reise-Abbruch-Schutz

Reise.

• Mehrkosten bei vorzeitiger Rückreise.

100% der Stornokosten einer Reise.

Rückreise-Schutz

• Mehrkosten Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

ohne Selbstbehalt bei verspäteter ohne Hinreise. Reise-Abbruch-Schutz • Mehrkosten bei vorzeitiger verspäteter Rückreise.

Mehrkosten bei verspäteter Hinreise.

Rückreise-Schutz

verspäteter • 100% Versicherte ohne der Selbstbehalt Stornokosten Gründe sind ohne z.B.: einer Unerwartet Reise-Abbruch-Schutz

Reise. schwere Erkrankung, • Mehrkosten bei vorzeitiger Rückreise.

• Versicherte 100% Mehrkosten schwere

der

Unfallverletzung,

Stornokosten Gründe bei verspäteter sind z.B.: einer

Tod, Hinreise. Unerwartet Reise.

Verlust des schwere Arbeitsplatzes, Erkrankung,

• Preis Mehrkosten pro Person bei vorzeitiger verspäteter und Tag 3,90 Rückreise. EUR

schwere Unfallverletzung, Tod, Verlust des Arbeitsplatzes, Preis pro Person und Tag 3,90 EUR

• Mehrkosten Versicherte Aufnahme eines Gründe bei verspäteter

Arbeitsverhältnisses, sind z.B.: Hinreise. Unerwartet Arbeitsplatzwechsel,

schwere Erkrankung, Weitere • Mehrkosten Informationen bei siehe verspäteter Leistungsbeschreibung/ Rückreise.

• Aufnahme Versicherte schwere Kurzarbeit, Unfallverletzung, eines erheblicher

Gründe Arbeitsverhältnisses, sind

Schaden

z.B.: Tod, Unerwartet Verlust am Eigentum. Arbeitsplatzwechsel,

des schwere Arbeitsplatzes, Versicherungsbedingungen.

Erkrankung, Weitere Preis pro Informationen Person siehe und Leistungsbeschreibung/

Tag 3,90 EUR

Kurzarbeit, schwere Aufnahme Unfallverletzung, eines erheblicher Arbeitsverhältnisses, Schaden Tod, Verlust am Eigentum. Arbeitsplatzwechsel,

des Arbeitsplatzes, Versicherungsbedingungen.

Preis pro Person und Tag 3,90 EUR

Weitere Informationen siehe Leistungsbeschreibung/

Aufnahme Kurzarbeit, eines erheblicher Arbeitsverhältnisses, Schaden am Eigentum. Arbeitsplatzwechsel, Weitere

Versicherungsbedingungen.

Informationen siehe Leistungsbeschreibung/

Kurzarbeit, erheblicher Schaden am Eigentum.

Versicherungsbedingungen.

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

• Medizinisch sinnvoller und vertretbarer Krankenrücktransport.

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

ohne Selbstbehalt ohne Reise-Abbruch-Schutz

sinnvoller und vertretbarer Kranken­

• Medizinisch

• 100% ohne Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

der Selbstbehalt Stornokosten ohne einer Reise-Abbruch-Schutz

Reise.

• rücktransport.

Medizinisch Transport in sinnvoller das nächsterreichbare und vertretbarer und Krankenrücktransport.

Krankenhaus. in sinnvoller das nächsterreichbare und vertretbarer und Kranken­

geeignete

Mehrkosten ohne Selbstbehalt bei verspäteter ohne Hinreise. Reise-Abbruch-Schutz

Krankenhaus.

• 100% Versicherte der Stornokosten Gründe sind z.B.: einer Unerwartet Reise. schwere Erkrankung,


geeignete

• 100% Mehrkosten Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

ohne der Selbstbehalt Stornokosten bei verspäteter ohne einer Hinreise. Reise-Abbruch-Schutz

Reise.

Transport Medizinisch

rücktransport.

Transport Benennung in von das Ärzten nächsterreichbare und Krankenhaus und geeignete im Ausland.

Versicherte Gründe sind z.B.: Unerwartet schwere Erkrankung,

Benennung von Ärzten und Krankenhaus im Ausland.

• 100% Mehrkosten schwere

der

Unfallverletzung,

Stornokosten bei verspäteter einer

Tod, Hinreise. Reise.

Verlust des Arbeitsplatzes, • Transport Krankenhaus. Rücktransport in das nächsterreichbare innerhalb Deutschlands und geeignete

• schwere Mehrkosten Versicherte Aufnahme Unfallverletzung, eines Gründe bei verspäteter

Arbeitsverhältnisses, sind z.B.: Tod, Hinreise. Unerwartet Verlust Arbeitsplatzwechsel,

des schwere Arbeitsplatzes, Erkrankung, • Krankenhaus.

Benennung Rücktransport inkl. Assistance von Ärzten innerhalb und Krankenhaus Deutschlands im Ausland.

• Aufnahme Versicherte schwere Kurzarbeit, Unfallverletzung, eines erheblicher

Gründe Arbeitsverhältnisses, sind

Schaden

z.B.: Tod, Unerwartet Verlust am Eigentum. Arbeitsplatzwechsel,

des schwere Arbeitsplatzes, Erkrankung, •

Organisation

Benennung inkl. Rücktransport Assistance und

von

Kostenübernahme

Ärzten

innerhalb

und Krankenhaus

Deutschlands einer bodengebundenen

Rücktransport inkl. Assistance Verlegung und Kostenübernahme innerhalb heimatnahes Deutschlands einer Krankenhaus. boden­

im Ausland.

Kurzarbeit, schwere Aufnahme Unfallverletzung, eines erheblicher Arbeitsverhältnisses, Schaden Tod, Verlust am Eigentum. Arbeitsplatzwechsel,

des Arbeitsplatzes, Organisation

Aufnahme Kurzarbeit, Rückreise-Schutz

eines erheblicher Arbeitsverhältnisses, Schaden am Eigentum. Arbeitsplatzwechsel, gebundenen inkl. Assistance Verlegung in heimatnahes Krankenhaus.

Kurzarbeit, Rückreise-Schutz

Organisation und Kostenübernahme einer bodengebundenen

Notfall-Service-Versicherung

Verlegung und Kostenübernahme in heimatnahes einer Krankenhaus. boden­

• Mehrkosten Rückreise-Schutz

bei vorzeitiger verspäteter Rückreise.

• Mehrkosten erheblicher bei vorzeitiger Schaden Rückreise. am Eigentum.

Organisation

gebundenen Notfall-Service-Versicherung

Verlegung in heimatnahes Krankenhaus.

Rückreise-Schutz

Hilfe bei Notfällen während der Reise. Notrufzentrale

• Mehrkosten Auslandsreise-Krankenversicherung bei verspäteter vorzeitiger Rückreise.

inkl.

Hilfe an 365 bei Notfall-Service-Versicherung

Tagen Notfällen 24 Stunden während erreichbar. der Reise. Notrufzentrale

• Mehrkosten Assistance Auslandsreise-Krankenversicherung bei vorzeitiger verspäteter ohne Selbstbehalt Rückreise. für Tagesausflüge inkl.

an Hilfe Telefon: 365 bei

Notfall-Service-Versicherung

Tagen Notfällen +49 (211) 24 Stunden während 5363-439 erreichbar. der Reise. Notrufzentrale

Für

• Mehrkosten

Deutschlandreisen Assistance Auslandsreise-Krankenversicherung

bei verspäteter

mit ohne Tagesausflügen Selbstbehalt Rückreise.

in für die Tagesausflüge

Anrainerstaaten.

inkl.

Hilfe an Telefon: 365 bei Tagen Notfällen +49 (211) 24 Stunden während 5363-439 erreichbar. der Reise. Notrufzentrale

Weitere Informationen siehe

Für Deutschlandreisen Assistance Auslandsreise-Krankenversicherung mit ohne Tagesausflügen Selbstbehalt in für die Tagesausflüge

Anrainerstaaten.

inkl.

Leistungsbeschreibung/ • Zahlung bei ambulanter und stationärer Heilbehandlung im an Telefon: 365 Tagen +49 (211) 24 Stunden 5363-439 erreichbar.

Weitere Informationen siehe

Versicherungsbedingungen.

Leistungsbeschreibung/ • Für Zahlung Ausland. Deutschlandreisen bei Assistance ambulanter mit ohne Tagesausflügen und Selbstbehalt stationärer Heilbehandlung in für die Tagesausflüge

Anrainerstaaten. im Telefon: Preis pro +49 Person (211) und 5363-439 Tag 4,40 EUR

Versicherungsbedingungen.

Weitere Informationen siehe Für • Ausland. Zahlung Deutschlandreisen bei ambulanter mit Tagesausflügen und stationärer Heilbehandlung in die Anrainerstaaten.

Leistungsbeschreibung/

im Preis pro Person und Tag 4,40 EUR

Weitere Informationen siehe

Leistungsbeschreibung/

Versicherungsbedingungen. • Zahlung Ausland. bei ambulanter und stationärer Heilbehandlung im Preis pro Person und Tag 4,40 EUR

Versicherungsbedingungen. Ausland.

Preis pro Person und Tag 4,40 EUR

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

• Medizinisch sinnvoller und vertretbarer Krankenrücktransport.

ohne Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Selbstbehalt ohne Reise-Abbruch-Schutz sinnvoller und vertretbarer Kranken­

• Medizinisch

• 100% ohne Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

der Selbstbehalt Stornokosten ohne einer Reise-Abbruch-Schutz

Reise.

• rücktransport.

Medizinisch Transport in sinnvoller das nächsterreichbare und vertretbarer und Krankenrücktransport.

Krankenhaus. in sinnvoller das nächsterreichbare und vertretbarer und Kranken­

geeignete

Mehrkosten ohne Selbstbehalt bei verspäteter ohne Hinreise. Reise-Abbruch-Schutz

Krankenhaus.

• 100% Versicherte der Stornokosten Gründe sind z.B.: einer Unerwartet Reise. schwere Erkrankung,


geeignete

• 100% Mehrkosten ohne Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

der Selbstbehalt Stornokosten bei verspäteter ohne einer Hinreise. Reise-Abbruch-Schutz

Reise.

Transport Medizinisch

rücktransport.

Transport Benennung in von das Ärzten nächsterreichbare und Krankenhaus und geeignete im Ausland.

Versicherte Gründe sind z.B.: Unerwartet schwere Erkrankung,

Benennung von Ärzten und Krankenhaus im Ausland.

• 100% Mehrkosten schwere

der

Unfallverletzung,

Stornokosten bei verspäteter einer

Tod, Hinreise. Reise.

Verlust des Arbeitsplatzes, • Transport Krankenhaus. in das nächsterreichbare und geeignete

• schwere Mehrkosten Versicherte Aufnahme Unfallverletzung, eines Gründe bei verspäteter

Arbeitsverhältnisses, sind z.B.: Tod, Hinreise. Unerwartet Verlust Arbeitsplatzwechsel,

des schwere Arbeitsplatzes, Erkrankung, • Krankenhaus.

Benennung Notfall-Service-Versicherung

von Ärzten und Krankenhaus im Ausland.

Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses, Arbeitsplatzwechsel,

Notfall-Service-Versicherung

• Versicherte schwere Kurzarbeit, Unfallverletzung, erheblicher

Gründe sind

Schaden

z.B.: Tod, Unerwartet Verlust am Eigentum. des schwere Arbeitsplatzes, Erkrankung, • Hilfe Benennung bei Notfällen von während Ärzten und der Krankenhaus Reise. Notrufzentrale im Ausland.

Kurzarbeit, schwere Aufnahme Unfallverletzung, eines erheblicher Arbeitsverhältnisses, Schaden Tod, Verlust am Eigentum. Arbeitsplatzwechsel,

des Arbeitsplatzes, Hilfe an 365 bei Notfall-Service-Versicherung

Tagen Notfällen 24 Stunden während erreichbar. der Reise. Notrufzentrale

Aufnahme Kurzarbeit, Rückreise-Schutz

eines erheblicher Arbeitsverhältnisses, Schaden am Eigentum. Arbeitsplatzwechsel, an Hilfe Telefon: 365 bei

Notfall-Service-Versicherung

Tagen Notfällen +49 (211) 24 Stunden während 5363-439 erreichbar. der Reise. Notrufzentrale

• Kurzarbeit, Mehrkosten

Rückreise-Schutz erheblicher bei vorzeitiger Schaden Rückreise. am Eigentum.

Hilfe an Telefon: 365 bei Tagen Notfällen +49 (211) 24 Stunden während 5363-439 erreichbar. der Reise. Notrufzentrale

• Mehrkosten Rückreise-Schutz

bei vorzeitiger verspäteter Rückreise.

an Telefon: 365 Tagen +49 (211) 24 Stunden 5363-439 erreichbar.

• Mehrkosten

Rückreise-Schutz

Auslandsreise-Krankenversicherung

bei verspäteter vorzeitiger Rückreise.

Telefon: +49 (211) 5363-439

• Mehrkosten Auslandsreise-Krankenversicherung

inkl. bei Assistance vorzeitiger verspäteter ohne Rückreise. Selbstbehalt

Weitere Informationen siehe

Mehrkosten inkl. bei Assistance verspäteter ohne Rückreise.

Leistungsbeschreibung/ • Zahlung bei Selbstbehalt

Weitere Informationen siehe

Auslandsreise-Krankenversicherung

ambulanter und stationärer Heilbehandlung im

Versicherungsbedingungen.

Leistungsbeschreibung/ • Zahlung Ausland. bei Auslandsreise-Krankenversicherung

inkl. ambulanter Assistance und ohne stationärer Selbstbehalt Heilbehandlung im Preis pro Person und Tag 4,80 EUR 5

Versicherungsbedingungen.

Weitere Informationen siehe

Ausland. inkl. Assistance ohne Selbstbehalt

Weitere

Leistungsbeschreibung/

Informationen siehe • Zahlung bei ambulanter und stationärer Heilbehandlung im Preis pro Person und Tag 4,80 EUR

Leistungsbeschreibung/

Versicherungsbedingungen. • Zahlung Ausland. bei ambulanter und stationärer Heilbehandlung im Preis pro Person und Tag 4,80 EUR

Versicherungsbedingungen.

BusTravel

Reiserücktritt

BusTravel

Reiserücktritt

BusTravel plus

Reiserücktritt

BusTravel plus

Reiserücktritt plus

plus

BusTravel

Deutschland

BusTravel

Deutschland

BusTravel plus

Deutschland

BusTravel plus

Deutschland plus

plus

BusTravel

Global BusTravel plus

Global BusTravel plus

Global BusTravel plus

Global plus


Hansestadt Hamburg & Musicals

Erleben Sie unterhaltsame und atemberaubende Musicals

2 Tage

Reise

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet

im Hotel der

Mittelklasse

2 Std. Stadtrundfahrt

Musicalkarten auf Anfrage

(Nur Nachmittagsvorstellungen

möglich!)

Pauschaltermine:

21.03.-22.03.2020

23.05.-24.05.2020*

19.09.-20.09.2020*

Wer noch nicht da war, will unbedingt hin, wer Sie besucht, kommt wieder: Die Hansestadt Hamburg. Hier spiegelt

sich nicht nur weltstädtische Größe und Flair wider, sondern auch eine lebenswerte Gemütlichkeit und Eleganz.

Besuchen Sie eines der weltbekannten Musicals.

1.Tag: Im Laufe des Mittags erreichen

Sie die Elbmetropole Hamburg.

Am Hamburger Hafen können

Sie eine lustige Hafenrundfahrt machen.

Oder Sie bummeln durch den

Hafen und genießen ein Fischbrötchen

an einem der zahlreichen Verkaufsstände.

Im Anschluss erwartet

Sie dann das Highlight der Reise -

der Besuch des Musicals. Anschließend

haben Sie die Auswahl zurück

ins Hotel zu fahren oder Sie nutzen

die Gelegenheit, auf eigene Faust

auf Entdeckungstour zu gehen.

2.Tag: Nach dem Frühstück fahren

wir mit Ihnen zu den Landungsbrücken.

Anschließend begleitet Sie

Ihr Reiseleiter auf einem Ausflug

durch Hamburg. Erleben Sie zeitgenössische

Architektur, aufwendige

innerstädtische Parkanlagen, markante

Aussichtspunkte und die bedeutendsten

Sehenswürdigkeiten

der Hansestadt. Nach einer kurzen

Mittagspause treten wir die Rückfahrt

an.

Pauschalpreise in e:

PK1

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN 270,00

PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL 255,00

CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR 255,00

TINA- DAS TINA TURNER MUSICAL 260,00

PK2

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN 250,00

PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL 245,00

CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR 245,00

TINA- DAS TINA TURNER MUSICAL 245,00

PK3

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN 235,00

PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL 225,00

CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR 225,00

TINA- DAS TINA TURNER MUSICAL 225,00

EZ-Zuschlag e 30,00

Saisonzuschlag* e 20,00

Fahrt auch ohne Musicalvorstellung buchbar – Preise auf Anfrage

6


Musicals

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

– Ein Meilenstein der Musical-

Geschichte!

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

ist weit mehr als ein Musical, es ist

ein Bühnenkunstwerk, ein kreatives

Feuerwerk der Emotionen. Die Ausnahme-Produktion

verzaubert mit

atemberaubenden Masken, fantastischen

Kostümen und unvergesslichen

Klängen – einer Mischung aus

Popmusik von Sir Elton John und

original afrikanischen Rhythmen.

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

erzählt mit genialer Kreativität die

Geschichte des Löwenkönigs Simba

und ist eine Fabel über den ewigen

Kreislauf des Lebens: Es geht um

Ängste und Glück, Liebe und Verantwortung

gegenüber anderen, das

Erwachsenwerden und die Suche

nach dem eigenen Platz im Leben.

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

nimmt Sie mit auf eine Reise in die

farbenprächtige Welt Afrikas.

CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR

– Musical, Artistik und Hollywood

in einer Show

Vom Broadway direkt ins Stage

Theater Neue Flora in Hamburg:

CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR,

das erste Musical des legendären

kanadischen Zirkus, vereint zwei

Künste zu einem ganz neuen Erlebnis.

Lassen Sie sich faszinieren von

einer atemberaubenden Show, die

mit spektakulärer Artistik die Kunst

des Entertainments in eine neue Dimension

hebt. Der charismatische

Regisseur AJ sucht nach einem

neuen Talent für seinen nächsten

Kino-Hit und findet es in der ebenso

ehrgeizigen wie schönen Schauspielerin

Indigo. In ihr sieht er nicht nur

seinen zukünftigen Star, er verliebt

sich auch in sie. Indigo allerdings

hegt nicht nur Gefühle für AJ – auch

der junge Pianist Joey, der den Titelsong

des neuen Films komponieren

soll, erobert ihr Herz. Und so beginnt

eine dramatische Love-Story,

an deren Ende Indigo sich zwischen

Liebe und Erfolg entscheiden muss.

Erleben Sie die goldene Ära Hollywoods,

in der die Sterne heller

leuchteten und der Glamour noch

mehr glitzerte, auf überwältigende

Weise: bunt, mitreißend und in den

spektakulären Höhen, in denen die

Artisten des Cirque du Soleil fernab

aller Schwerkraft die Luft zu ihrer

Bühne machen. So haben Sie Musical

noch nie erlebt!

TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL

DAS ORIGINAL – NUR IN HAMBURG

Das einzige von Tina Turner autorisierte

Musical ab sofort Hamburg.

Die von Kritikern und Publikum

gleichermaßen gefeierte Produktion

vom Londoner West End feierte nun

seine umjubelte Deutschlandpremiere.

Von ihren bescheidenen Anfängen in

Nutbush, Tennessee bis zu ihrer Verwandlung

in die weltweite ‚Queen

of Rock‘ hat Tina Turner die Regeln

nicht etwa gebrochen, sondern stets

neu erfunden. Dieses Bühnen-Musical

enthüllt die noch nie erzählte

Geschichte einer Frau, die es wagte,

die Grenzen von Alter, Geschlecht

und Hautfarbe zu sprengen.

Die Show bringt das Leben und die

Welthits der Ausnahmekünstlerin,

wie „The Best“ oder „Proud Mary“

im Stage Operettenhaus auf die

Bühne – authentisch, bewegend und

unglaublich kraftvoll.

PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL

Stage Theater an der Elbe

Verlieben Sie sich noch einmal!

Eine der bekanntesten und zauberhaftesten

Kino-Liebesgeschichten

überhaupt kommt jetzt als Musical

nach Hamburg: PRETTY WOMAN –

DAS MUSICAL!

Beverly Hills in den späten 80er

Jahren. Vivian und Edward kommen

aus zwei grundverschiedenen

Welten, treffen aufeinander – und

verlieben sich wider Willen. Vielen

Hindernissen zum Trotz spüren

sie ihre Seelenverwandtschaft und

finden nicht nur die große Liebe …

sondern auch sich selbst. Die Musik

und Songtexte dazu stammen von

niemand Geringerem als dem weltbekannten

Grammy®-Preisträger

Bryan Adams („Summer Of ’69“,

„Everything I Do“) und seinem langjährigen

Co-Writer Jim Vallance. Für

Regie und Choreografie zeichnet der

zweifache Tony Award®-Gewinner

Jerry Mitchell (Kinky Boots, Legally

Blonde, Hairspray) verantwortlich,

und das Buch stammt aus der Feder

des legendären Filmregisseurs Garry

Marshall und des Drehbuchautors

J. F. Lawton. Geballte Kreativ-Power!

Erleben und fühlen Sie hautnah

all die Momente, die Sie aus dem

Film kennen und lieben – und lernen

Sie das längst Kult gewordene

Liebespaar auf eine ganz neue Art

kennen. Als Musical wird die Liebesgeschichte,

die eine ganze Generation

berührt hat, zum Leben erweckt

und präsentiert sich jung, zeitlos

und wunderschön. Wir garantieren:

PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL

wird auch Ihnen ein Lächeln ins Gesicht

zaubern.

7


Dresden Elbflorenz mit Charme und Charakter

4 Tage Reise

Dresden – die Perle an der Elbe

bietet zahlreiche Eindrücke und

ganz besondere Sehenswürdigkeiten.

Das wohl bekannteste

Bauwerk der Stadt ist die Barocke

Frauenkirche, die bis zum Jahr

2005 wieder vollständig aufgebaut

wurde. Aber auch architektonische

Meisterwerke wie der Dresdner

Zwinger, die Semperoper oder das

Residenzschloss sind ein Muss.

Genießen Sie einen Ausflug in das

Elbsandsteingebirge und besuchen

Sie die Festung Königstein!

1.Tag: Anreise Dresden

Morgens Abreise nach Dresden.

Nach Zimmerbezug besteht die

Möglichkeit zum Bummeln in dieser

historischen Stadt. Nach einem gemeinsamen

Abendessen im Hotel

können Sie den Rest des Abends

nach eigenem Geschmack gestalten.

2.Tag: Dresden kompakt

Genießen Sie heute eine kompakte

und hochinformative Rundfahrt

durch das „Elb-Florenz“ und

besichtigen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten

der Stadt: die

historische Altstadt, die barocke

Neustadt, den Große Garten, das

Villenviertel des Dresdner Ostens

mit der Brücke „Blaues Wunder“,

die Schönheit und Anmut der Elbauen,

die drei Elbschlösser und

noch vieles mehr. Danach tauchen

Sie bei einem Rundgang in die

historische Altstadt Dresdens ein.

Der Nachmittag steht zur freien

Verfügung. Abendessen in einem

Restaurant in der Stadt.

3.Tag: Rundfahrt Elbsandsteingebirge

Heute besuchen eine der schönsten

Landschaften Deutschlands:

das Elbsandsteingebirge. Durch

das malerische Elbtal führt die Route

entlang an eindrucksvollen Felsformationen

bis hin zur Festung

Königstein hoch über der Elbe.

Erfahren Sie bei einem geführten

Rundgang alles zur Entstehung

und Geschichte dieses imposanten

Bauwerks und genießen Sie einen

einmaligen Blick in das Elbtal.

4.Tag: Abreise

Auf Wiedersehen in Dresden! Nach

dem Frühstück und Check Out erfolgt

die Abreise.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

3 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Hotel der Mittelklasse

1 x 3-Gang Abendessen in

einem Dresdner Restaurant

1 x Stadtrundfahrt „Highlights

von Dresden“

1 x Rundgang Altstadt

1 x Rundfahrt Elbsandsteingebirge

1 x Eintritt und Führung auf

der Festung Königsstein

Reisetermine:

14.05.-17.05.2020*

22.08.-25.08.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 349,00

EZ-Zuschlag e 75,00

Saisonzuschlag* e 20,00

8


ZDF Fernsehgarten -

Kiwi und die Loreley Zu Gast im Dorint Pallas

Erleben Sie die beliebte Unterhaltungssendung

live aus dem ZDF-

Sendezentrum in Mainz-Lerchenberg.

Bekannte Künstler aus dem

Musik- und Showbusiness treten in

der Show von Andrea „Kiwi“ Kiewel

auf. Eine romantische Rheinschiffsfahrt

zur Loreley und ein schönes

Abendessen in Wiesbaden runden

das Programm ab.

1. Tag: Hotelanreise und Schiffsfahrt

Zuerst fahren Sie nach Boppard

am Rhein mit kurzem Aufenthalt

in der Altstadt. Hier startet Ihre

Rhein-Schifffahrt vorbei an der Loreley,

einem steil hoch aufragenden

Schieferfelsen, und Burg Rheinfels,

der größten und eine der großartigsten

Burgruinen am Rhein, nach

St. Goar. Von dort aus fahren Sie

2 Tage Reise

mit dem Bus weiter zum Hotel. Der

Abend wird in einem gemütlichen

Restaurant in Wiesbaden den Ausklang

finden.

2. Tag: ZDF - Fernsehgarten

Heute fahren Sie nach dem Frühstück

auf den Mainzer Lerchenberg

in die ZDF-Sendezentrale. Sie besuchen

die beliebte Live-Sendung

ZDF-Fernsehgarten mit Stars aus

Funk und Fernsehen, spektakulären

Attraktionen sowie atemberaubender

Artistik. Nach der zweistündigen

Show und Live-Übertragung

haben Sie noch etwas Zeit über

das ZDF Gelände zu schlendern, im

Mainzelmännchen-Shop zu stöbern

und Mittag zu essen. Nachmittags

beginnt dann schon wieder die

Rückfahrt.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

1 x Übernachtung inkl.

Frühstücksbuffet im Dorint

Pallas***** in Wiesbaden

1 x Rheinschiffsfahrt von

Boppard nach St. Goar, vorbei

an der Loreley und Burg

Rheinfels,

1 x Abendessen in einem

gemütlichen Restaurant in

Wiesbaden

1 x Eintrittskarte Stehplatz für

den ZDF-Fernsehgarten

inkl. Kurtaxe

Reisetermine:

25.07.-26.07.2020

29.08.-30.08.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 179,00

EZ-Zuschlag e 25,00

9


Malerisches Masuren

„Land der tausend Seen“

8 Tage

Reise

1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt an die beeindruckende

Hafenstadt Stettin nahe der

Grenze zu Deutschland, in Westpommern,

am westlichen Arm der Oder.

2. Tag Stettin – Danzig

Szczecin, zu Deutsch Stettin, ist eine

der größeren Städte Polens, die Sie

heute während einer Stadtführung näher

kennen lernen. Am Marktplatz erhebt

sich das Altstädter Rathaus, dessen

Ursprünge bis ins 14. Jh. reichen.

Von der mittelalterlichen Stadtbefestigung

stehen nur noch Fragmente. In

unmittelbarer Nähe befindet sich das

Schloss der pommerschen Fürsten.

Heute beherbergt das Schloss unter

anderem ein Museum, ein Kulturzentrum

und andere Ausstellungsräume.

Den schönsten Ausblick auf Stettin

mit seinem Hafen haben Sie von der

Hakenterrasse, die direkt an der Oder

liegt. Die Weiterfahrt erfolgt nach

Danzig.

3. Tag: Danzig

Ihr Tag beginnt mit einer umfangreichen

Stadtrundfahrt. Die über 1000

Jahre alte Stadt bezaubert jeden Gast

durch die Schönheit ihrer Bürgerhäuser

im Renaissancestil und ihrer

Kirchen, verbunden mit dem Reiz

der mittelalterlichen Gassen und dem

Reichtum der musealen Sammlungen.

Sehenswert sind hier die Marienkirche,

das prachtvolle Rechtstädtische

Rathaus, das Krantor (Wahrzeichen

Danzigs), der Lange Markt und der

Neptunbrunnen. Der Nachmittag steht

Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Danzig – Masuren

Heute fahren Sie weiter nach Masuren,

auch „Land der tausend Seen“

genannt. Die Natur aus klaren Seen

und endlosen Wäldern bietet im Sommer

wie im Winter ideale Bedingungen

für einen Erholungsurlaub und

ist zugleich ein Paradies für Radfahrer,

Segler und Wanderer. Lassen Sie sich

10

auf Ihrer Reise durch die bekannteste

Region Polens von den faszinierenden

Kontrasten der Umgebung verzaubern.

5. Tag: Nördliche Masuren

Genießen Sie die Schönheit der unberührten

Landschaft und entdecken

Sie bei der Rundfahrt die bekanntesten

Sehenswürdigkeiten dieser Region,

u.a. das Kloster Heilige Linde,

die Wolfsschanze (Hitlers ehemaliges

Hauptquartier) und Rastenburg. Im

Anschluss fahren Sie zu einer der vielen

Landungsstellen der masurischen

Weißen Flotte und erleben das Naturwunder

Masuren bei einer Schifffahrt.

6. Tag: Johannisburger Heide

Besichtigen Sie heute das größte geschlossene

Waldgebiet Polens. Die

über 1000km² werden von dichten

Wäldern, unzugänglichen Sumpfgebieten

und zahlreichen Seen beherrscht.

Das zu 80% aus Nadelbäumen

bestehende Waldgebiet ist die

Heimat von Wildschweinen, Hirschen,

Rehen, Elchen, Luchsen, Wölfen, Bibern,

Adlern und Schwarzstörchen.

Besuchen Sie die Försterei Kleinort,

den Geburtsort des weltbekannten

Dichters Ernst Wiechert, und fahren

Sie nach Eckertsdorf zum russischen

Philipponenkloster. Ein besonders beliebtes

Unterhaltungsprogramm sind

Stakenbootsfahrten auf der Kruttinna,

zu der wir auch Sie heute einladen

möchten. In jedem Boot haben bis zu

8 Personen Platz. Unterwegs bewundern

Sie die Flora und Fauna und aus

nächster Nähe vielleicht den Höckerschwan,

den größten Vogel Europas.

Schon nach 5 Min. auf dem Fluss

vergisst der gestresste Großstädter

jegliche Hektik und Zeitdruck. Für den

Abend empfehlen wir Ihnen ein Grill-

Abendessen am Flussufer mit Lagerfeuer

und Wodka.

7. Tag: Masuren – Thorn – Posen

Heute heißt es Abschied nehmen von

der Heimat der Störche. Sie fahren

zuerst nach Thorn, dem Geburtsort

von Nikolaus Kopernikus. Die Stadt,

die sich durch ihr historisches Stadtbild

auszeichnet, lernen Sie bei einer

Führung kennen.

8. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten

Sie die Heimreise an.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

1 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Hotel Focus***,

Stettin

2 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Hotel Focus***,

Danzig

3 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Hotel Anek***,

Sensburg

1 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Hotel Moderno***,

Posen

1 x 3 Std. Stadtführung Stettin

1 x 3 Std. Stadtrundfahrt Danzig

1 x Ganztagesführung Masuren

1 x Besuch Rastenburg

1 x Besuch Kloster Heilige

Linde

1 x Eintritt und 1 Std. Führung

Wolfsschanze

1 x 1,5 Std. Masuren Schifffahrt

1 x 2 Std. Stadtrundgang Thorn

Reisetermin:

12.07-19.07.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 739,00

EZ-Zuschlag e 175,00

Haustürabholung:

Stadt Arnsberg

inkl.

pro Person ab Brilon e 70,00

pro Person ab Meschede e 40,00

pro Person ab Sundern e 25,00


Nationalpark Riesengebirge

Ein Paradies für Naturliebhaber

4 Tage Reise

Das Riesengebirge ist eines der

beliebtesten Reiseziele Polens. Der

höchste Gipfel ist die Schneekoppe,

einer der berühmtesten Vertreter

ist Rübezahl. Entdecken Sie

das Reich des Rübezahls bei einer

Panoramafahrt durch das Hirschberger

Tal mit seinen Schlössern

und Gärten, sowie die Felsenstadt

Adersbach.

1.Tag: Willkommen in Hirschberg

Anreise nach Hirschberg und

Check-In in Ihrem gebuchten Hotel.

2.Tag: Im Reich des Rübezahl

Nach Ihrem Frühstück beginnt Ihr

Rundgang durch Hirschberg. Sehenswert

sind der rechteckige Ring

mit seinen Laubengängen und die

Gnadenkirche. Fahrt nach Krummhübel

mit seiner eindrucksvollen

Stabholzkirche Wang. Von Schreiberhau

aus machen Sie einen Abstecher

zum 13 m hohen Kochelwasserfall.

Er zählt zum schönsten

Wasserfall im Riesengebirge. Sie

erreichen Agnetendorf mit dem

Gerhart Hauptmann Haus. Das

Museum ist seinem Schaffen gewidmet.

Anschließend unternehmen

Sie noch einen Abstecher

nach Bad Warmbrunn. Der Stadtteil

von Hirschberg ist der Älteste und

auch einer der beliebtesten Kurorte

in Polen. Die dortigen Quellen haben

als einzige in Polen eine Temperatur

bis zu 90°C.

3.Tag: Trautenau - Felsenstadt

Adersbach

Am heutigen Tag führt Sie die Reise

in die tschechischen Ausläufer

des Riesengebirges. Unterwegs

besuchen Sie die Stadt Trautenau,

in der Sie eine kleine Stadtführung

unternehmen. Höhepunkt ist unter

anderem der Rübezahlbrunnen.

Danach geht‘s in die beeindruckende

und bizarre Felslandschaft rund

um Adersbach. Die Felsenstadt

Adersbach muss man unbedingt

gesehen haben. Gleich nach dem

Eingang befindet sich schon ein

wunderschöner Bergsee mit einem

phantastischen Fels-/Bergpanorama.

Nach einigen hundert Metern

Fußweg gelangt man schon zu den

ersten Felsen. Weiterhin sind ein

großer und ein kleiner Wasserfall,

eine Felsenkapelle und ein Bergsee

dort vorzufinden.

4.Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es leider

Abschied nehmen vom Riesengebirge.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet

in Jelenia Gora

1 x Ganztägige Reiseleitung

Riesengebirge

1 x Ganztägige Reiseleitung

Ausflug Trautenau – Felsenstadt

Adersbach

1 x Eintritt Nationalpark

Felsenstadt Adersbach

Reisetermine:

21.05-24.05.2020

15.10-18.10.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 279,00

EZ-Zuschlag e 60,00

11


Regensburg trifft Nationalpark Altmühltal

4 Tage Reise

1. Tag: Anreise nach Niederbayern

Sie reisen heute nach Niederbayern.

Nach der Ankunft beziehen Sie

Ihre Zimmer in dem Hotel in Bad

Gögging. Anschließend haben Sie

Zeit zur freien Verfügung.

2. Tag: Der Donau entlang: Von Regensburg

zum Donaudurchbruch

Am heutigen Vormittag entdecken

Sie die Fürstenstadt Regensburg.

Regensburg ist eine der ältesten

Städte Deutschlands und eine einzigartig

erhaltene Weltstadt des

Mittelalters. Genießen Sie italienisches

Flair, entspannen Sie sich in

den bayerischen Biergärten an der

Donau, in einer Stadt, die alt und

neu zugleich ist. Zwei Jahrtausende

sind hier lebendig geblieben. Seit

der Steinzeit ist der Regensburger

Donaubogen besiedelt. Das damalige

Nordtor aus riesigen Steinquadern

ist als Porta Praetoria noch

heute zu bestaunen. Im 12. und

13. Jahrhundert erlebte Regensburg

seine wirtschaftliche Blütezeit

und zählte zu den wohlhabendsten

Städten des Mittelalters. Die damals

vorherrschende romanische

und gotische Architektur bestimmt

noch heute das Gesicht der Altstadt.

In diesen sechs Jahrhunderten

gingen Fürsten, Könige und Kaiser

in Regensburg ein und aus, das

Sagen in der Stadt aber hatten stets

ihre reichen Bürger. Beim Stadtrundgang

durch die verwinkelten

12

Altstadtgassen wird das deutlich,

denn unter den 1.200 historischen

Bauwerken in der Regensburger

Altstadt sind vor allem die prächtigen

Hausburgen reicher Patrizier

charakteristisch, deren Handelsbeziehungen

bis nach Kiew reichten.

Sie werden Regensburg in Ihr Herz

schließen. Nach einer individuellen

Mittagspause geht es weiter entlang

der Donau nach Kelheim, von

wo aus Sie eine Schifffahrt durch

den Donaudurchbruch bis zum

Kloster Weltenburg unternehmen.

Das Kloster Weltenburg ist eine

Benediktinerabtei in Weltenburg,

einem Ortsteil von Kelheim an der

Donau. Es liegt oberhalb des Donaudurchbruchs

in einer Donauschlinge.

Hier können Sie die wunderschöne

Kirche besuchen.

3. Tag: Panoramafahrt Altmühltal

Heute erwartet Sie eine Panoramafahrt

durch das Altmühltal. Ihr

Reiseleiter begrüßt Sie nach einem

leckeren Frühstück im Hotel und

begleitet Sie durch den prächtigen

Naturpark Altmühltal. Erstes Ziel

Ihres Ausfluges ist Beilngries. Die

Stadt gehörte lange Zeit zum Hochstift

Eichstätt und so wundert es

nicht, dass sich beispielhafte Zeugnisse

südländischer Architektur

finden, die italienische Baumeister

in Diensten der Eichstätter Fürstbischöfe

erbauten. Bewundernswerte

Beispiele sind das barocke Rathaus,

der Rokokobau der Frauenkirche

und Schloss Hirschberg. Weiter

geht es entlang der Altmühl über

Dietfurt in die Drei-Burgen-Stadt

Riedenburg. Über Essing und Kelheim

erwartet Sie zum krönenden

Abschluss des Tages ein Besuch in

der Brauerei Kuchlbauer‘s Bierwelt

mit dem weltberühmten Kuchlbauer

Turm, ein Projekt des Künstlers

Friedensreich Hundertwasser. Bei

einer Führung und anschließender

Verkostung erleben Sie den Hundertwasserturm

und die Braukunst

hautnah.

4. Tag: Heimreise

Gestärkt von dem leckeren Frühstück

treten Sie Ihre Heimreise an.

Ihr Hotel:

The Monarch****+, Bad Gögging

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

3 x Übernachtung inkl.

Halbpension im Hotel The

Monarch****+Bad Gögging

1,5 Std. Stadtrundgang Regensburg

1 x Schifffahrt Kelheim –

Donaudurchbruch – Kloster

Weltenburg

7 Std. Führung durch das

Altmühltal

2 Std. Programm inkl. Eintritt

und Führung in Kuchlbauers

Bierwelt inkl. ein Bier und

Brezel und Besichtigung des

Hundertwasserturm der Bierwelt

inkl. Kurtaxe

Reisetermine:

25.06-28.06.2020

10.09.-13.09.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 399,00

EZ-Zuschlag e 70,00


Romantische Vier-Flüsse-Fahrt

Unterwegs auf Lahn, Mosel, Rhein und Main

4 Tage

Reise

Leinen los in Deutschlands schönsten

Flusslandschaften. Eine Schifffahrt

auf einem Fluss haben schon

viele unternommen, aber die Highlights

von vier Flüssen während

einer Reise? Kommen Sie an Bord

und entdecken Sie die Lahn, den

Rhein, die Mosel und den Main.

1. Tag: Die Lahn

Heute beginnen Sie Ihre aufregende

Reise entlang vier wunderschöner

Flüsse Deutschlands. Bevor Sie

in Ihr gebuchtes Hotel an der Mosel

fahren, machen Sie einen Halt in

Bad Ems. Neben einem Stadtrundgang

unternehmen Sie eine idyllische

Schiffsrundfahrt auf der Lahn

und erleben eine Vielfalt an interessanten

Landschaften.

2. Tag: Der Rhein

Gestärkt vom Frühstücksbuffet

erkunden Sie heute das schöne

Mittelrheintal mit einem örtlichen

Reiseleiter. Der Rhein ist die bedeutendste

Wasserstraße und zugleich

der landschaftlich schönste Strom

Europas. Der insgesamt 1320 km

lange Fluss entsteht im ostschweizerischen

Kanton Graubünden aus

Vorderrhein und Hinterrhein, die

sich zum Alpenrhein vereinen. Er

durchfließt den Bodensee, bildet

danach den Rheinfall bei Schaffhausen

und fließt als Hochrhein

nach Basel. Dort wendet er sich

nach Norden und

durchzieht als Oberrhein die Oberrheinische

Tiefebene. Zwischen

Mainz und Bingen fließt er nach

Westen und durchströmt dann

nordwärts als Mittelrhein das Rheinische

Schiefergebirge; unterhalb

von Bonn heißt er dann Niederrhein.

Auf niederländischem Gebiet

verzweigt sich der Rhein in

mehrere Mündungsarme, die sich

in die Nordsee ergießen. Unbedingt

sehen sollten Sie natürlich

auch die Loreley. Die Loreley ist ein

mächtiger, 132 m hoch vom hier

nur 113 m breiten Rhein aufragender

Schieferfelsen. Berühmt wurde

sie durch die im beginnenden

19. Jh. aufkommende Sage von

der schönen Jungfrau Loreley, die

mit ihrem Gesang vorüberfahrende

Schiffer ins Verderben lockte. Highlight

des Tages ist eine traumhafte

Schifffahrt von Rüdesheim nach St.

Goarshausen.

3. Tag: Die Mosel

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen

der Mosel, das älteste und

berühmteste Weinanbaugebiet

Deutschlands. Sie erkunden die

wunderschöne Mittelmosel und

fahren zunächst nach Cochem,

das für die Reichsburg bekannt ist

und für deutsche Burgenromantik

steht. Ein Moseldampfer bringt Sie

anschließend durch das Moseltal

bis Beilstein, dem Dornröschen

der Mosel. Vom Schiffsanleger aus

können Sie einen kleinen Rundgang

durch die engen Gassen von

Beilstein unternehmen. Von Beilstein

aus fahren Sie zu einem nahe

gelegenen Weingut. Dort haben wir

eine 5er Weinprobe für Sie organisiert.

4. Tag: Der Main

An Ihrem letzten Reisetag machen

Sie noch einen Abstecher an den

Main und fahren in die Bankenmetropole

Frankfurt. Von hier aus

unternehmen Sie zum Abschluss

Ihrer Reise eine 50 Min. Schifffahrt

auf dem Main, links und rechts entlang

der wunderschönen Frankfurter

Skyline. Anschließend treten

Sie mit vielen neuen Eindrücken die

Heimreise an.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

3 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Hotel Pistono***,

Mosel

1 Std. Stadtrundgang Kaiserbad

Bad Ems

1 Std. Schifffahrt auf der Lahn

1 x Schifffahrt Rüdesheim –

St. Goarshausen

1 x Ganztagesführung Rhein

1 x Schifffahrt Cochem –

Beilstein

1 x 5er Weinprobe mit Brot

und Souvenirglas an der

Mosel

1 x Schiffsrundfahrt entlang

der Skyline von Frankfurt

Reisetermine:

12.05.-15.05.2020

14.08.-17.08.2020*

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 469,00

EZ-Zuschlag e 70,00

Saisonzuschlag* e 20,00

13


Rhein in Flammen -

Rüdesheim/Bingen

2 Tage Reise

Genießen Sie ein Abendessen an

Bord Ihres Schiffes und bestaunen

Sie atemberaubende Feuerwerke

und ein magisches Schauspiel

am Himmel. Nirgendwo sonst

entfaltet sich das Schauspiel von

Feuer, Wasser und Licht imposanter

als hier in der majestätischen

Landschaft voller Geschichte und

Schönheit.

1.Tag: Die Welt des Feuerzaubers

Vormittags Anreise zum Hotel.

Nachmittags fahren Sie dann weiter

nach Rüdesheim. Feiern Sie mit

bei riesigen Promenadenfesten,

erleben Sie die rheinische Fröhlichkeit

in den Weinlokalen. Genießen

Sie die vielen Spezialitäten und

herrlichen „Tröpfchen“, bevor die

Schifffahrt beginnt! Gegen Abend

beginnt die Einschiffung. Nach

einer gemütlichen Fahrt mit Musik

reiht sich Ihr Schiff in den großen

Schiffskonvoi ein. Sie erleben das

große, immer wieder einmalige

Lichter Spektakel „Rhein in Flammen“.

Rotleuchtende bengalische

Lichter, phantastische Feuerwerke

14

über Burgen und Schlössern, Schiffe

mit bunten Lichterketten tauchen

den Rhein in ein festliches Licht.

Nach dem großen Finale kehren Sie

gegen Mitternacht mit vielen schönen

Eindrücken in Ihr Hotel zurück.

2. Tag: Heimreise - Aufenthalt in

Limburg an der Lahn

Auf unserer Rückreise bietet sich

ein Aufenthalt in Limburg an der

Lahn geradezu an. Von welcher

Seite Sie die Stadt auch betreten,

der St. Georg Dom mit seinen sieben

Türmen ist allgegenwärtig und

markantes Wahrzeichen. In der

historischen Altstadt ist das gesamte

Ensemble mittelalterlicher

Bebauung nahezu unversehrt erhalten

geblieben und steht heute

unter Denkmalschutz. Genießen

Sie einen Stadtspaziergang entlang

hübsch verzierter Fachwerkhäuser.

Am Abend erreichen Sie wieder

Ihren Wohnort.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet

in einem Hotel

der Mittelklasse

1 x Schifffahrt Rhein in Flammen

Bingen inkl. 2-Gang-Menü

& Hintergrundmusik

Rückfahrt - Zwischenstopp in

Limburg a. d. Lahn

Reisetermin:

04.07.-05.07.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 229,00

EZ-Zuschlag e 30,00


Köln–All inclusive

auf dem Tanzschiff

2 Tage Reise

Freuen Sie sich auf stimmungsvolle

Tage in Köln und machen Sie am

Abend eine 3-stündige All-Inclusive

Partyschifffahrt auf dem Rhein

mit einem einmaligen Blick auf die

Domstadt. Super Stimmung, All-Inclusive

Buffet und Getränke sind im

Preis inklusive!

1. Tag: Anreise Köln – Große

Abendfahrt All-inclusive

Köln, diese faszinierende Metropole

am Rhein, mit ihrer 2000 Jahre

alten Geschichte, ist Treffpunkt für

Menschen aus aller Welt. Herzlich

willkommen! Nach Zimmerbezug

stehen Ihnen die nächsten Stunden

zur freien Verfügung. Am Abend

starten Sie zur großen Abendfahrt

auf einem der Köln-Düsseldorfer

Rheinschiffe. Die beliebte Tour mit

Musik und Tanz verläuft entlang

der stimmungsvoll beleuchteten,

abendlichen Kulisse der Kölner Altstadt.

Eine große Tanzfläche und

reichlich Stimmung laden zum Feiern

ein. Zum Abendessen können

Sie sich an einem großen Buffet bedienen.

An diesem Abend sind die

Getränke auf dem Schiff inklusive

(Wein, Kölsch und Softdrinks). Am

späten Abend legt das Schiff wieder

in Köln an. Rückfahrt zum Hotel.

2.Tag: Abreise

Nach dem Frühstück können Sie

sich noch ein wenig in der Kölner

Innenstadt aufhalten. Wie wäre es

mit einer Besichtigung des Doms

– eine der größten Kathedralen

Europas und das Wahrzeichen der

Stadt. Anschließend treten Sie die

Heimreise an.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet

im Courtyard

Hotel by Marriott, Köln

1 x große Abendschifffahrt

All-inclusive mit Live-Musik,

Buffet und Getränken (Wein,

Kölsch, Softdrinks)

Reisetermine:

08.08.-09.08.2020

17.10.-18.10.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 239,00

EZ-Zuschlag e 49,00

15


Ihr Reisegenuss…Fluss für Fluss !!!

Deutschlands schönste Flusslandschaften in 5 Tagen

5 Tage

Reise

1. Tag: Anreise nach Limburg & Schiffahrt

auf der Lahn

Heute beginnen Sie Ihre aufregende

Reise nach Limburg an der Lahn. In nur

wenigen Städten blieb, wie Limburg,

das gesamte Ensemble mittelalterlicher

Bebauung nahezu unversehrt erhalten.

Die Fachwerkbauten mit ihren

reichen, oft figürlichen Schnitzereien

entstammen dem 13. bis 18. Jahrhundert.

Wahrzeichen ist der Dom, ein

Meisterwerk rheinischer Spätromanik.

Um 13:20 Uhr haben Sie bei dieser

Reise zum ersten Mal Schiffsplanken

unter den Füßen. Mit der „Wappen von

Limburg“ schippern Sie rund 2 Stunden

auf der Lahn ab und bis Limburg

(Rundfahrt). Dann geht es mit dem Bus

weiter entlang der Lahn über Nassau

und Bad Ems bis zur Mündung der

Lahn in den Rhein in Lahnstein. Ein

kurzes Stück fahren wir entlang des

Rheins bis nach Koblenz und dann

entlang der Mosel nach Cochem in Ihr

Hotel „Brixiade & Triton“. Hier werden

Sie schon zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Rüdesheim – St. Goarshausen

Lassen Sie sich das leckere Frühstück

im Hotel schmecken, denn im Anschluß

verlassen Sie heute gleich wieder

die Mosel und treffen bei Koblenz

auf den Rhein. Auf der Rheinuferstraße

fahren Sie durch den malerischsten

Abschnitt des Rheintales über Lahnstein

- St.Goarshausen – Kaub zum

Niederwald-Denkmal. Die „Wacht am

Rhein“ thront hoch über Rüdesheim

und gewährt einen unvergesslichen

Panoramablick auf die Weinberge des

Rheingaus und das Rheintal. Weiterfahrt

mit dem Bus nach Rüdesheim.

Hier finden Sie in der berühmten

Drosselgasse garantiert ein Lokal nach

Ihrem Geschmack zum Mittagessen.

Um 14:00 Uhr beginnt unsere Schifffahrt

auf dem Rhein bis nach St. Goarshausen.

Um 16:00 Uhr Ankunft in St.

Goarshausen. Mit dem Bus klettern Sie

16

hinauf auf den Loreley-Felsen mit dem

sagenhaften Rheinblick. Mit diesen

neuen Eindrücken fahren Sie wieder

zurück in Ihr Hotel und genießen das

Abendessen.

3. Tag: Saarschleifen – Rundfahrt –

Luxemburg

Es geht auf dem schnellsten Weg über

die Autobahn vorbei an Wittlich und

Trier nach Konz und weiter durch das

Saartal über Saarburg nach Mettlach.

Mit dem Schiff unternehmen wir eine

Rundfahrt zur berühmten Saarschleife.

Um die Mittagszeit fahren wir weiter

nach Luxemburg, Hauptstadt des

gleichnamigen Großherzogtums. Unsere

geführte Stadtbesichtigung führt

Ihnen die Kontraste zwischen moderner

Metropole und winkliger Altstadt

mit vielen Zeitzeugen der Geschichte

vor Augen. Am späten Nachmittag fahren

Sie zurück nach Cochem. Abendessen

im Hotel

4. Tag: Trier - Bernkastel – Traben –

Trarbach

Nach dem Frühstück fahren Sie nach

Trier, die als die älteste Stadt Deutschlands

gilt. Die Porta Nigra, einst Teil

der römischen Stadtbefestigung,

symbolisiert die mehr als 2000-jährige

Geschichte von Trier, das zur Blütezeit

des Römischen Reichs ein zweites

Rom war. Unsere geführte Stadtbesichtigung

bringt Ihnen die Zeitzeugen

der Geschichte ein wenig näher. Durch

das zauberhafte Moseltal erreichen wir

unser nächstes Ziel Bernkastel-Kues.

Aufenthalt in der wohl schönsten

Stadt an der Mosel mit ihren prächtigen

Giebelfachhäusern. Dann geht es

mit dem Schiff auf der Mosel weiter

nach Traben-Trarbach mit markantem

Jugendstil-Tor und zurück entlang der

Mosel mit ihren vielen Windungen und

steilen Weinterrassen nach Cochem.

5. Tag: Burg Eltz – Koblenz – Burgen-

Schifffahrt auf Rhein und Mosel –

Heimreise.

Wie Sie gegen Ende unserer Flüsse-

Reise feststellen werden besitzt kaum

ein anderer Landstrich in Deutschland

so viele prächtige Burgen – und die

ehrwürdigen Rittersitze haben es in

sich! Anekdoten über Eroberer oder

mutige Frauen ranken sich um die oft

wuchtigen Mauern und manchmal

wird die gute alte Ritterzeit wieder

lebendig. Sie ist ein Meisterwerk der

Baukunst. Anschließend Fahrt nach

Koblenz. Von hier starten Sie zur letzten

Schifffahrt dieser Reise mit einer

kurzweiligen Burgenfahrt auf Rhein

und Mosel. Im Anschluss haben Sie in

Koblenz noch ein wenig Zeit zur freien

Verfügung, bevor Sie mit vielen außergewöhnlichen

Erlebnissen und Eindrücken

Ihre Heimreise antreten.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

4 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Moselstern Hotel

Brixiade & Triton****, Cochem

5 x Schifffahrten auf der Lahn,

Mosel (2x), Saar und dem

Rhein

Stadtführung Limburg inkl.

Reiseleitung

Stadtführung Trier inkl. Reiseleitung

Stadtführung Luxemburg inkl.

Reiseleitung

Reisetermin:

28.06.-02.07.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 579,00

EZ-Zuschlag e 90,00

Haustürabholung:

Stadt Arnsberg

inkl.

pro Person ab Brilon e 70,00

pro Person ab Meschede e 40,00

pro Person ab Sundern e 25,00


Schnupperkreuzfahrt York

Eine Kurzseereise mit den größten

und luxuriösesten Fährschiffen der

Welt. Sie verbringen zwei Nächte

auf hoher See und können sich

auf den hochmodernen Schiffen

verwöhnen lassen. Erleben Sie auf

dieser Reise echtes Kreuzfahrtenflair

zum Knüllerpreis!

1.Tag: Mittelalterliches Brügge

Morgens Abreise nach Brügge. Mittags

führt Sie ein Stadtrundgang

durch die schöne Altstadt Brügges.

Sehenswürdigkeiten wie die Liebfrauenkirche,

der Marktplatz oder

der Burgplatz mit dem ältesten gotischen

Rathaus Belgiens werden Sie

begeistern. Spätnachmittags gehen

Sie im nahen Zeebrügge an Bord

eines der Erlebnisschiffe von P&O

Ferries zur Überfahrt nach Hull. Genießen

Sie das Leben an Bord und

träumen Sie England entgegen!

2.Tag: York

Am Morgen stärken Sie sich erst

einmal am englischen Frühstücksbuffet.

Nach dem Anlegen bringt

Sie unser Bus nach York. Die Stadt

blickt auf bald 2000 Jahre Geschichte

zurück. Das Viking Centre

Jorvik versetzt einen ins 10. Jahrhundert.

Wie im Mittelalter fühlt

man sich im York Minster, der

nach dem Kölner Dom, die größte

gotischen Kathedrale nördlich der

Alpen ist. Und die Shambles gelten

als Englands schönste Gasse. Die

auskragenden Gebäude erlaubten

ein soziales Leben, ohne dass man

auf die Straße hinaustreten musste.

Abends wartet in Hull wieder Ihr

Fährschiff zur Rückfahrt aufs europäische

Festland. An Bord finden

Sie Restaurants, Cafés, Pubs und

Weinstuben, Casinos oder Kinos.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Wer möchte hat Unterhaltung

pur bis in den frühen Morgen. Die

Überfahrt vergeht wie im Flug.

3. Tag: Rotterdam – Heimreise

Während Sie frühstücken erreicht

Ihr Schiff den größten Hafen Europas

und zehntgrößten der Welt.

Schon im 17. Jahrhundert eine bedeutende

Handelsmetropole, wurde

Rotterdam 1940 weitestgehend

zerstört. Heute findet man in der

jungen, quirligen Stadt die unterschiedlichsten

architektonischen

Stile, sowohl aus diesem, als auch

dem vorherigen Jahrhundert. Höhepunkte

sind unter anderem die

Erasmusbrücke, der Rotterdamer

Bahnhof, die Kubushäuser oder De

Rotterdam. Um die Mittagszeit sollten

Sie sich unbedingt Zeit nehmen

für einen kulinarischen Bummel

durch die faszinierende Markthalle,

die größte Markthalle Hollands,

die 2014 eröffnet wurde. Freuen

Sie sich auf Düfte und Leckereien

aus aller Welt, wie z.B. original holländischer

Käse und Schokolade,

frisches Obst oder asiatische Spezialitäten.

Kosten Sie selbst, was

die Markthalle alles zu bieten hat!

Besonders beeindruckend sind die

farbenprächtigen Deckenmalereien

und die Fenster in den gewölbten

3 Tage Reise

Wänden. Am frühen Nachmittag

geht es wieder zurück nach Hause.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

Fährüberfahrten Zeebrügge –

Hull – Rotterdam

2 x Übernachtung an Bord in

Innenkabinen mit Dusche und

WC (Etagenbetten)

2 x Frühstücksbuffet an Bord

geführter Stadtrundgang in

Brügge

geführter Stadtrundgang in

York

Reisetermin:

21.04.-23.04.2020

Reisepreise:

pro Pers.

2-Bett Innenkabine e 245,00

pro Pers.

1-Bett Innenkabine e 305,00

pro Pers.

2-Bett Außenkabine e 275,00

pro Pers.

1-Bett Außenkabine e 355,00

17


Inseln der Ostsee

Rügen – Usedom – Hiddensee – Fischland-Darß-Zingst

6 Tage Reise

Genießen Sie tolle Strandpromenaden

mit Seebrücken und angrenzendem

breiten Sandstränden,

mondäne Seebäder, die sich mit

Villen und Hotels in der berühmten

Bäderarchitektur schmücken.

Erleben Sie mit uns die traumhaft

schönen „Juwelen der Ostsee“.

1. Tag: Anreise

Anreise an die Ostsee. Nachdem

Sie Ihre Zimmer bezogen haben,

genießen Sie das leckere Abendessen

im Hotel.

2. Tag: Rügen

Am heutigen Tag unternehmen Sie

einen Ausflug auf die Insel Rügen.

In Stralsund treffen Sie auf Ihre

Reiseleitung, mit der Sie zunächst

zur Nordspitze Rügens fahren. Eine

Fahrt mit der Arkonabahn zum Kap

Arkona und ein kleiner Spaziergang

ins urige Fischerdörfchen Vitt

stehen hier auf dem Programm.

Durch den Nationalpark Jasmund

mit Blick auf die berühmten Kreidefelsen

geht es weiter in die Hafenstadt

Sassnitz und von dort über

Binz nach Putbus. In der ehemaligen

Fürstenresidenz folgt ein kurzer

Stadt- und Parkspaziergang. Zum

Abschluss ein Besuch des Hafens

in Lauterbach mit Blick zur Insel

Vilm. Anschließend Rückfahrt ins

Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Usedom

Heute führt Sie Ihr Ausflug mit Reiseleitung

auf die Insel Usedom. Zuerst

führt der Weg nach Peenemünde.

Hier haben Sie die Möglichkeit

zu einem kleinen Spaziergang am

Hafen. Weiter geht es in das Seebad

Zinnowitz, wo ein kurzer Spaziergang

auf die Seebrücke den

Blick auf die Insel Ruden, sowie

zum höchsten Berg der Insel Use-

18

dom, dem Streckelsberg, freigibt.

Anschließend erfolgt die Fahrt ins

Kaiserbad Heringsdorf. Nach kurzem

Aufenthalt führt ein Spaziergang

entlang prächtiger Villen und

auf der längsten Strandpromenade

Europas bis zur Seebrücke Ahlbeck.

Nach einem Aufenthalt im

ehemaligen Kaiserbad geht es zurück

zum Hotel.

4. Tag: Hiddensee

Am heutigen Tag unternehmen Sie

einen Ausflug auf die Insel Hiddensee.

In Stralsund treffen Sie auf

Ihre Reiseleitung und fahren nach

Schaprode auf Rügen. Mit einer

Personenfähre setzen Sie nach

Vitte über. Einer Besichtigung des

Hafens und des Ortes Vitte schließt

sich eine Kutschfahrt nach Kloster

an. Eine Ortsführung in Kloster

bringt Ihnen den wohl kulturell bedeutendsten

Ort auf Hiddensee etwas

näher. Nach der Besichtigung

der Inselkirche schließt sich ein

kurzer Spaziergang zum Aussichtspunkt

„Inselblick“ an. Am Nachmittag

fahren Sie mit der Fähre von

Kloster nach Schaprode zurück.

5. Tag: Fischland-Darß-Zingst

Nach dem Frühstück fahren Sie

heute nach Zingst. Dort erleben Sie

einen kleinen geführten Spaziergang

durch den Ort. Danach geht

es weiter nach Prerow und einer

Besichtigung der kleinen Schifferkirche.

Anschließend geht es nach

Ahrenshoop, dort können Sie den

Blick über die Ostsee bei einem

Spaziergang an dem „hohen Ufer“

genießen. Die Fahrt geht weiter

nach Wustrow, welches an der

Boddenseite der Halbinsel Fischland

gelegen ist. Sehenswert sind

der Hafen und die Backsteinkirche.

Nächstes Ziel ist Ribnitz-Damgarten,

die Bernsteinstadt.

6. Tag: Heimreise

Gestärkt von dem leckeren Frühstück

im Hotel treten Sie Ihre Heimreise

an.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

5 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Hotel Mercure

Greifswald Am Gorzberg

1 x Welcome Drink

1 x Reiseleitung für eine ganztägige

Rügen-Rundfahrt

1 x Fahrt mit der Arkonabahn

1 x Reiseleitung für einen

ganztägigen Ausflug auf die

Insel Usedom

1 x Tageskurkarte Kaiserbäder

Usedom

1 x Reisleitung für einen ganztägigen

Ausflug auf die Insel

Hiddensee

1 x Überfahrt mit der Fähre

auf die Insel Hiddensee

1 x Kutschfahrt von Vitte nach

Kloster

1 x Tageskurkarte Hiddensee

1 x Reiseleitung für einen

ganztägigen Ausflug Fischland-Darß-Zingst

Reisetermine:

05.06-10.06.2020

21.08.-26.08.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 689,00

EZ-Zuschlag e 115,00

Haustürabholung:

Stadt Arnsberg

inkl.

pro Person ab Brilon e 70,00

pro Person ab Meschede e 40,00

pro Person ab Sundern e 25,00


Reise ins Glück: Einmal Holstein und zurück

Wussten Sie, dass in Schleswig-

Holstein lt. Glücksatlas die glücklichsten

Menschen leben? Während

dieser Reise sind Sie an verschiedenen

Orten dem Glück auf

der Spur!

5 Tage Reise

1.Tag: Anreise Lübeck – Bad Oldesloe

Behäbig fließt die Trave durch Lübeck.

Der stolzen Hansestadt ist

ihre Vergangenheit in jeder Gasse

anzusehen. Prachtvolle Bürgerhäuser,

imposante Amtsbauten und

Kirchen in typischer Backsteingotik

prägen das Stadtbild. Das mächtige

Holstentor zeugt bis heute vom

Selbstbewusstsein der Lübecker

Kaufleute. Wer hier eintritt, kann

sich sicher und geborgen fühlen.

Auf tausend Jahre Geschichte blickt

die Mutter der Hanse zurück und

wirkt dabei nüchtern, weise und auf

norddeutsche Art heiter-elegant.

2.Tag: Kiel & Laboe

Dieser Tag ist der Landeshauptstadt

Schleswig-Holsteins und dem Ostseebad

Laboe gewidmet. Ihre Fahrt

führt Sie zunächst nach Laboe, der

„Sonnenseite der Kieler Förde“.

Sehenswert sind der malerische

Yacht- und Fischereihafen, das U-

Boot 995 und das Marine Ehrenmal.

Lassen Sie die Seele baumeln

und genießen Sie die herrliche Seeluft

bei einem Strandspaziergang.

Mit dem Schiff gelangen Sie dann

nach Kiel. Die Stadt ist bekannt für

seinen Hafen und das größte Segelsport-Ereignis

der Welt, die Kieler

Woche.

3.Tag: Hansestadt Lübeck & Viermastbark

Passat

Lübeck, 500 Jahre lang Königin

der Hanse, bietet ein einzigartiges

Stadtbild, das von der UNESCO

zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Das Stadtbild der wasserumflossene

Altstadtinsel wird geprägt von

robusten, roten Backsteinhäusern,

dem Holstentor und dem Lübecker

Rathaus. Bekannt ist Lübeck

aber auch für ihr berühmtes Marzipan

und dem Roman von Thomas

Mann „Die Buddenbrooks“. Ihr Programm

führt Sie weiter nach Travemünde.

Jahr für Jahr besuchen

unzählige Reisegäste den Kurort

und bestaunen die kleinen bunten

Fischerhäuschen. Ein Besuch des

Wahrzeichens der Stadt, der 1911

gebauten Viermastbark Passat, darf

dabei nicht fehlen. Dieser liegt mittlerweile

fest vor Anker.

4.Tag: Holsteinische Schweiz

Der heutige Tag führt Sie durch die

verträumte Seenlandschaft der Holsteinischen

Schweiz. Es erwarten

Sie prächtige Herrensitze, liebliche

Dörfer, alte Mühlen, Buchenwälder

und schimmernde Wasserflächen.

Höhepunkt des Ausfluges ist eine

5-Seen-Fahrt. Genießen Sie die stille

Schönheit der wald- und hügelreichen

Wasserlandschaft mit lieblichen

Buchten und kleinen Inseln.

5. Tag: Heimreise

Heute heißt es auch schon wieder

Koffer packen und Abschied nehmen.

Mit vielen neu gewonnenen

Eindrücken und unvergesslichen

Erlebnissen im Gepäck treten Sie

die Heimreise an.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

4 x Übernachtung inkl. Halbpension

im Good Morning

Hotel, Bad Oldesloe

1 x Ganztagesführung Kiel

und Ostseebad Laboe

1 x ca. 45 Min. Förde-Schifffahrt

Laboe – Kiel

1 x Ganztagesführung Travemünde/Timmendorfer

Strand

1 x Eintritt Viermastbark

Passat Lübeck-Travemünde

1 x Ganztagesführung Holsteinische

Schweiz (Plön und

Eutin)

1 x ca. 2 Std. 5-Seen-Schiffsrundfahrt

ab/bis Bad Malente

Reisetermine:

19.06.-23.06.2020

22.08.-26.08.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 399,00

EZ-Zuschlag e 70,00

19


Baltikum

Drei kleine Länder schenken große Reiseerlebnisse

8 Tage Reise

1.Tag: Anreise Posen

Nach der Anreise in Posen haben

Sie die Möglichkeit in einem Café

am Marktplatz die Atmosphäre

der lebhaften Universitätsstadt auf

sich wirken zu lassen.Als Stadt der

Gegensätze präsentiert sich Posen.

Auf der einen Seite historisch anmutend

der wunderschön restaurierte

Kern der historischen Altstadt

mit seinem herrlichen Marktplatz,

auf der anderen Seite pulsierendes

Großstadtleben in dem bedeutendsten

Messezentrum Polens.

2.Tag: Posen - Masuren

Sie verlassen Posen und fahren in

das Land der kristallklaren Seen

und dunklen Wälder. Über 4000

Seen, daneben mehr als 2000km²

Urwälder prägen das herbromantische

Landschaftsbild. Ein Paradies

für Wanderer, Wassersportler, Naturliebhaber

oder einfach für Genießer,

die eine Landschaft erleben

möchten, die es so schon lange

nicht mehr bei uns gibt.

3.Tag: Masuren - Vilnus

Voller Erwartung verlassen Sie am

frühen Morgen Masuren und nähern

sich der polnisch/litauischen

Grenze und weiter nach Vilnius.

Dort, wo die Vilnia in die Neris fließt

und sieben Hügel eine malerische

Talsenke formen, liegt Vilnius, die

Hauptstadt Litauens. Besonders

erwähnenswert die 400 Jahre alte

Universität, die sich prachtvoll

aus dem Häusermeer der gut erhaltenen

Altstadt erhebt. Mit einer

Reiseleitung unternehmen Sie eine

Stadtbesichtigung in Vilnius.

4.Tag: Vilnius – Trakai - Klaipeda

Los geht’s zur Erkundung der majestätischen

Backsteinburg Trakai,

auf einer Insel in der Mitte des Sees

– einem Monument des Ruhmes

der Vergangenheit Litauens. Einen

Hauch von Nostalgie erfährt man

beim Besuch der Burg, besonders

im Innenhof der Anlage. Während

Ihrer Schifffahrt auf dem Galves-

See erleben Sie Kostproben der

Karaimischen Küche. Weiter geht

es nach Klaipeda. Sehenswert ist

vor allem die Altstadt, die seit 1976

restauriert wurde, mit Ihrer Symbolfigur,

dem Ännchen von Tharau.

Die litauische Stadt am Nordende

des Kurischen Haffs, bietet Ihnen

so manche kleine Überraschung.

Tag 5: Klaipeda - Riga

Nach dem Frühstück im Hotel verlassen

Sie Klaipeda und fahren

weiter nach Riga. Der Umweg

über Siauliai lohnt. Hier erwartet

Sie ein Ort mit unvergleichbarer

Atmosphäre und tiefer Religion

– der Berg der Kreuze. Ein einzigartiger

Ort, an dem die Gläubigen

aus ganz Litauen zum Dank an Gott

für erfüllte und noch zu erfüllende

Wünsche Tausende von Kreuzen

aufgestellt haben. Anschließend

setzen Sie Ihre Fahrt nach Riga fort.

Die Stadt ist überwältigend und

überraschend für den Besucher. Sie

hat Atmosphäre, Niveau und lebt

20


endlich – nach 50 Jahren Zwangspause

– wieder auf. Macht und

Wohlstand der Hanse sind beim

Rundgang durch Riga auch heute

noch allgegenwärtig: da sind der

Rigaer Dom mit der zweitgrößten

Orgel der Welt, die von winkeligen

Gassen durchzogene Altstadt, der

Pulverturm und natürlich die Bauten

aus der Hansezeit.

Tag 6: Riga – Pärnu – Tallinn

Ihr erster Stopp auf dem Weg nach

Estland heißt heute Pärnu . An der

Mündung des gleichnamigen Flusses

gelegen, direkt an der Verbindung

zwischen Riga und Tallinn,

hat die Stadt einen wunderschönen,

etwa drei Kilometer langen

Sandstrand am nördlichen Ausläufer

des Rigaer Meerbusens – bei

einem Stadtrundgang mit Strandspaziergang

können Sie sich selbst

davon überzeugen.

Bevor Sie Ihr heutiges Tagesziel,

Tallinn, erreichen, machen Sie

noch einen Stop in Luhtre. Hier

auf dem Bauernhof erwartet Sie

ein traditionelles Mittagessen sowie

eine Folkloregruppe. Gegen

Nachmittag erreichen Sie Tallinn.

Einzigartig – diese estnische Stadt!

Die Festungsmauern umgeben

mehr als 4500 historische Baudenkmäler,

Türme und Kirchen,

Bollwerke und Bastionen, mischen

sich mit Bürgerhäusern zu einem

Stadtbild alter Prägung.

Tag 7: Tallinn – Helsinki – Fährüberfahrt

Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie

am Vormittag nach Helsinki. Hier

gehen Sie am Nachmittag an Bord

der Finnlines und nehmen Kurs zur

Heimat auf.

Tag 8: Travemünde - Heimreise

Tauschen Sie Ihre Reiseerinnerungen

bei einem leckeren Brunch-

Büfett aus. Am Abend werden Sie

Travemünde erreichen. Anschließend

heimreise

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

1 x Fährpassage Tallinn – Helsinki

in 2-Bettkabinen Innen

mit DU/WC

1 x Fährpassage Helsinki –

Travemünde in 2-Bettkabinen

Innen mit DU/WC

1 x Brunch an Bord

6 x Übernachtung (Posen,

Masuren, Vilnius, Klaipeda,

Riga, Tallinn)

6 x Frühstücksbüfett

6 x Abendessen

Stadtbesichtigung Vilnius

Stadtbesichtigung Klaipeda

Stadtbesichtigung Riga

Stadtbesichtigung Pärnu

Stadtbesichtigung Tallinn

1 x Eintritt Wasserburg Trakai

1 x Schifffahrt mit Kostproben

von karaimischen Gerichten

auf dem Galve See

1 x Mittagessen auf dem

Bauernhof in Luhtre

1 x Folkloreprogramm auf

dem Bauernhof

Reisetermin:

10.09.-17.09.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 899,00

EZ-Zuschlag e 139,00

Aufpreis f. Einzelkabine

innen Fährpassage

Helsinki - Travemünde e 110,00

21


Westböhmisches Bäderdreieck

mit Marienbad, Franzensbad, Karlsbad & Prag

4 Tage Reise

Reisen zum Böhmischen Bäderdreieck

sind für all jene eine gute

Idee, die sich nach einem Urlaub

sehnen, der Entspannung, schöne

Landschaften und malerische

Städtchen verspricht. Zu diesen

Städtchen gehören auch Franzensbad,

Marienbad und Karlsbad, die

zu den traditionsreichsten Kurbädern

in Europa gehören und zusammen

das Herz des Böhmischen

Bäderdreiecks bilden. Als Höhepunkt

dieser Reise steht eine Stippvisite

in der Moldaumetropole Prag

auf dem Programm.

1. Tag: Anreise

Anreise in Ihr 4* Hotel in Oberwiesenthal.

Bei einem Spaziergang

durch Oberwiesenthal, können Sie

sich von der Anreise erholen und

die ersten schönen Eindrücke des

Luftkurortes sammeln. Am Abend

lassen Sie sich bei einem reichhaltigen

Abendessen kulinarisch verwöhnen

und erhalten dazu bis 23

Uhr unbegrenzt Getränke.

2. Tag: Prag – Im Zauber der

goldenen Stadt

Nach dem Frühstück fahren Sie

nach Prag. Dort angekommen erkunden

Sie die Prager Burg bei

einer informativen Führung mit

Ihrem Reiseleiter. Die bekanntesten

Bauten der Prager Burg sind der

gotische St. Veitsdom, der barocke

Königspalast, die romantische St.

Georgs Basilika und das Goldene

Gässchen mit Häuschen aus Gotik

und Renaissance. Anschließend

lernen Sie die Prager Altstadt bei

einem geführten Stadtrundgang

kennen. Durch die engen malerischen

Gassen der Altstadt gelangen

Sie am Altstädter Rathaus, mit

der astronomischen Aposteluhr,

zur Karlsbrücke, wo Sie an der be-

22

kannten Statue Johann von Nepomuk

einen Wunsch aussprechen

können. Am späten Nachmittag

geht es wieder zurück nach Oberwiesenthal,

wo bereits ein leckeres

Abendessen auf Sie wartet. In gemütlicher

Runde können Sie den

Abend ausklingen lassen, Getränke

sind auch an diesem Abend wieder

für Sie inklusive.

3. Tag: Bäderdreieck in Westböhmen

Heute geht es in die traditionsreichen

und weltbekannten Kurorte

Marienbad, Franzensbad und

Karlsbad, wo sich bereits Goethe

und der englische König Edward

VII erholten und welche noch heute

authentisch den Glanz und das

Flair frühere Zeiten widerspiegeln.

Lassen Sie sich von der märchenhaften

Architektur der Städte bezaubern.

Zuerst fahren Sie nach

Marienbad. Dort bekommen Sie bei

einer Führung u.a. den Goetheplatz,

die beeindruckende russisch-Orthodoxe

Kirche, die Kolonnade, die

Trinkhalle und singende Fontäne zu

sehen. Anschließend geht es weiter

nach Franzensbad, hier schlendern

Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter

durch den schönen Kurpark

und fühlen sich dabei Jahrzehnte

zurückversetzt. Natürlich bleibt Ihnen

auch hier etwas Freizeit bevor

es weiter nach Karlsbad geht. Nach

einer Stadtführung in Karlsbad, bei

der Ihnen viele Sehenswürdigkeiten

der Stadt gezeigt werden, besuchen

Sie das bekannte Jan Becher

Museum. Hier erfahren Sie alles

rund um die bemerkenswerte Becherovka-Historie:

von den Anfängen,

über die einzigartige Produktion

bis hin zu den Geheimnissen,

die die berühmte Original-Rezeptur

umgeben. Natürlich kommen Sie

im Anschluss auch in den Genuss

einer Verkostung. Nach einem erlebnisreichen

Tag fahren Sie zurück

in Ihr Hotel. Dort genießen Sie das

leckere Abendessen.

4. Tag: Heimreise

Gestärkt von dem leckeren Frühstück

treten Sie Ihre Heimreise mit

vielen neuen Eindrücken an.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

3 x Übernachtung im 4* Hotel

in Oberwiesenthal inkl. Ultra

All Inklusive Verpflegung

täglich von 07:30 – 23:00 Uhr

Tee, Kaffee, alkoholfreie

Getränke, diverse Säfte inkl.

täglich von 10:00 - 23:00

Uhr alkoholische Getränke

wie Bier, Weißwein, Rotwein,

Whisky, Vodka, Weinbrand,

Gin und Rum inklusive

1 x Tagesausflug Prag

1 x Stadtführung Marienbad

1 x Stadtführung Franzensbad

1 x Stadtführung Karlsbad

1 x Eintritt Jan Becher

Museum inkl. Verkostung

Reisetermine:

10.05.-13.05.2020

25.10.-28.10.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 339,00

EZ-Zuschlag e 55,00


Ostfriesland – Fischerdörfer und Hafenromantik

5 Tage Reise

Ausgedehnte Sandstrände, Nordseewellen,

Wattwandern, Segelschiffe,

Krabbenkutter, Halligen,

Natur, Deiche, Schafe, nette Menschen,

Seehunde, Leuchttürme,

weite Horizonte, frische Luft und

Friesengeist. Kommen Sie mit uns

auf eine wundersame Reise durch

das flache Land, an der Küste, mit

so vielen Möglichkeiten.

1. Tag: Moin und „Herzlich willkommen“

Ihr Gastgeber heißt Sie willkommen.

Am Abend genießen Sie das

geschmackvolle Abendessen im

Hotel.

2. Tag: Inseln, Watt und Seehunde

Gleich nach dem Frühstück begrüßt

Sie Ihre Reiseleitung und es

geht gemeinsam ins Watt. Sie erfahren

alles über die Salzwiesen,

das Leben im und auf dem Watt

sowie die Entstehung der Nordsee

und die Bedeutung der Seezeichen.

Ein besonderes Highlight ist der

Besuch der Seehundstation. Sie erhalten

sachkundige Informationen

über die Tiere – ein faszinierendes

Erlebnis, dass man so schnell nicht

vergisst. Am Nachmittag schippern

Sie bei einer Krabbenkutterfahrt

durch das ostfriesische Meer. Nach

so viel frischer Seeluft kommt das

friesische Buffet am Abend genau

richtig. Genießen Sie ostfriesische

Hausmannskost und stimmen Sie

Seemannslieder mit unserem Alleinunterhalter

an. Der perfekte

Ausklang unseren Ostfriesland-

Tags!

3. Tag: Nordseestadt Wilhelmshaven

Hier besuchen wir das Deutsche

Marinemuseum, wo Höhen und

Tiefen der deutschen Marine seit

1848 hautnah zu erleben sind. Danach

heißt es „Nimm uns mit auf

die Reise Kapitän“. Bei einer Minikreuzfahrt

sehen Sie seltene Seevögel,

einen legendären Leuchtturm,

passieren den Großschifffahrtsweg

und begegnen Containerschiffen,

Tanker u.v.m. Danach heißt es Abschied

nehmen von Wilhelmshaven

und Sie fahren ins Hotel zum

Abendessen zurück.

4. Tag: Hafenstädte, Fischerdörfer

& pure Natur

Wir können den heutigen Tag

auch die Highlight-Tour nennen.

Auf unserer Rundfahrt entlang der

ostfriesischen Küste und Deiche,

bekommen Sie Maritimes, Romantisches,

Historisches und Kulinarisches

geboten. Ihren ersten Halt

machen Sie in Emden. Hier führt

Sie Ihr Reiseleiter durch die historische

Stadt. Anschließend stärken

Sie sich mit original ostfriesischen

Mehlpütt. Sie fahren weiter entlang

der Küste und besuchen den durch

Otto Waalkes berühmt gewordenen

Leuchtturm, den Pilsumer. Weiterfahrt

nach Greetsiel. Mit rustikalen

Mühlen, urigen Häusern und

schmalen Gassen, die direkt auf

den kleinen Hafen zulaufen, wirkt

die ostfriesische Ortschaft Greetsiel

wie einem Bilderbuch entsprungen.

Genießen Sie etwas Freizeit in der

Puppenstube von Ostfriesland und

bummeln Sie entlang malerischen

Gassen und historischen Giebelhäusern.

Über Norddeich erreichen

Sie Aurich, das Herz Ostfriesland,

welches Sie mit einem Stadtführer

erkunden. Rückfahrt in Ihr Hotel.

Anschließend gemeinsames

Abendessen.

5. Tag: Zu Besuch bei den Ozeanriesen

Bevor Sie die endgültige Heimreise

antreten fahren wir noch zur

Meyer Werft nach Papenburg, eine

der modernsten Werften der Welt

und Heimat der Kreuzfahrtschiffe.

Bei einer Führung durch die Meyer

Werft erleben Sie hautnah, wie die

schönsten und luxuriösesten Ozeanriesen

der Welt gebaut werden.

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

4 x Übernachtung inkl.

Halbpension im 3* Hotel in

Ostfriesland

1 x Besuch Seehundstation

1 x Krabbenkutterfahrt

1 x Tagesausflug Wilhelmshaven

1 x Eintritt inkl. Führung in

das Deutsche Marinemuseum

1 x Hafenrundfahrt Wilhelmshaven

1 x Rundfahrt Ostfriesische

Küste und Deiche

1 x Besuch von Greetsiel und

Pilsumer Leuchtturm

(kein Eintritt)

1 x Stadtführung Aurich

1 x historischer Stadtrundgang

Emden inkl. „Mehlpütt-

Essen“

1 x Eintritt inkl. Führung

Meyer Werft Papenburg

Reisetermine:

27.05.-31.05.2020

25.09.-29.09.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 539,00

EZ-Zuschlag e 90,00

23


Blütenträume am Lage Maggiore und

Comer See

5 Tage Reise

Villen, Gärten, subtropische Flora

und die berühmten Borromäischen

Inseln sind nur einige der

Highlights dieser Reise und laden

wie immer zu einem Besuch dieses

zauberhaften Gebiets ein.

1. Tag: Anreise an den Lago

Maggiore

Nach einem Welcome Drink im Hotel

beziehen Sie Ihre Zimmer und

genießen das anschließende gemeinsame

Abendessen.

2. Tag: Borromäische Inseln, Isola

Bella und Pescatori

Während Ihres Ausfluges werden

Sie heute den Lago Maggiore entdecken.

Mit einem Privatboot erreichen

Sie die berühmten Borromäischen

Inseln: Die Isola Bella,

in Besitz der Familie Borromeo,

beeindruckt durch ihren prunkvollen

Barockpalast mit einem wunderschönen

italienischen Garten.

Sehenswert ist auch der aus dem

16. Jahrhundert stammende Palast.

Auf der Isola dei Pescatori befindet

sich ein malerisches Fischerdorf mit

originalen Wohnhäusern. Anschließendes

Abendessen im Hotel.

3. Tag: Comer See – Villa Carlotta

und Villa Melzi

Der heutige Ausflug führt Sie an

den Comer See, nach Tremezzo,

wo zunächst die Villa Carlotta

besichtigt wird. Die Villa Carlotta

wurde 1690 vom Marchese

Giorgio Clerici erbaut. An ihn erinnert

heute noch das „C“ in der

schmiedeeiserne Eingangspforte.

1843 erwarb die Gemahlin Adalberts

von Preußen den Besitz,

den sie anlässlich ihrer Hochzeit

im Jahre 1851 ihrer Tochter Charlotte

schenkte, der die Villa letzt-

endlich ihren heutigen Namen

verdankt. Hauptanziehungspunkt

stellt der Garten der Villa dar, besonders

sehenswert ist dieser im

Frühjahr, wenn unzählige Arten

von Rhododendren sowie Azaleen

blühen. Anschließend steht eine

kleine Schiffahrt zum gegenüberliegenden

Ufer, nach Bellagio auf

dem Programm. Hier haben Sie

Gelegenheit die Villa Melzi zu besuchen,

die inmitten eines beeindruckenden

Englischen Gartens

liegt. Anschließendes Abendessen

im Hotel.

4. Tag: Villa Taranto

Sie besuchen heute einen eindrucksvollen

Garten an den Ufern

des Lago Maggiore, die Villa Taranto.

Bei einer Führung werden

Sie durch den Garten begleitet. Ein

Besuch der Botanischen Gärten

der Villa Taranto ist vergleichbar

mit einer Reise durch ferne Länder.

Viele verschiedene Pflanzen

wurden aus unterschiedlichen

Ländern importiert und fanden

hier, eingebettet in einer reizvollen

Landschaft zwischen Bergen

und dem großen See, ein neues

Zuhause. Anschließendes Abendessen

im Hotel.

5. Tag: Heimreise nach dem Frühstück

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

4 x Übernachtung inkl. Halbpension

im 3-Sterne-Hotel im

Raum Lago Maggiore

1 x Welcome Drink im Hotel

1 x Bootsfahrt auf dem Comer

See

1 x ganztägigen Ausflug

Borromäische Inseln inkl.

Reiseleitung

1 x Bootsfahrt im Privatboot

zu den Inseln Isola Bella und

Pescatori

1 x Eintritt Isola Bella

1 x ganztägigen Ausflug

Comer See inkl. Reiseleitung

1 x Eintritt Villa Carlotta

1 x Besichtigung der Villa

Taranto inkl. Reiseleitung

1 x Eintritt Villa Taranto

Reisetermine:

26.04.-30.04.2020

30.09.-04.10.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 559,00

EZ-Zuschlag e 110,00

24


Schottland

Schottland! Wer denkt da nicht

sofort an Lochs, Highlands und

naturbelassene Inseln? So perfekt

wie kein anderes Land verkörpert

Schottland pulsierende Städte und

unberührte Natur. Verstreut über

das ganze Land gibt es Ruinen

und Schlösser, die von der langen

und durchaus blutigen Geschichte

Schottlands zeugen.

1. Tag Anreise Amsterdam – Nachtfähre

Am späten Nachmittag legt Ihre

Fähre der DFDS ab. Genießen Sie

alle Annehmlichkeiten dieses gut

ausgestatteten Schiffes und das

umfangreiche abendliche Unterhaltungsprogramm.

Kreuzfahrtfeeling!

2. Tag Newcastle – Raum Glasgow

Vom Frühstücksbuffet an Bord der

Fähre gestärkt, kommen Sie gegen

9.00 Uhr im Hafen von Newcastle

an. Auf Ihrem Weg nach Glasgow

durchqueren Sie die landschaftlich

wunderschöne Grenzregion

zwischen England und Schottland.

Heute erinnert nichts mehr an die

grausamen Schlachten, die sich

Engländer und Schotten hier einst

lieferten. Planen Sie dann einen

Zwischenstopp in dem Hochzeitsort

Gretna Green ein. Lange Zeit

konnten sich hier 16-jährige Pärchen

vom Schmied des Dorfes offiziell

trauen lassen. Und noch heute

finden in Gretna Green jährlich

etwa 5000 Hochzeiten statt. Vielleicht

läuft Ihnen ja auch ein junges,

frisch vermähltes Brautpaar über

den Weg, bevor Sie weiter nach

Glasgow fahren. Abendessen und

Übernachtung im Raum Glasgow.

3. Tag Aufenthalt Glasgow

Genießen Sie ein leckeres Frühstücksbuffet

im Hotel und stärken

Sie sich dabei für eine Entdeckungs-

tour durch Glasgow. Eine Stadtführung

ist am Vormittag für Sie

vorgesehen. Als größte Stadt

Schottlands gilt Glasgow als das

Wirtschafts- und Kulturzentrum des

Landes und hat seinen Besuchern

viel zu bieten. Nutzen Sie Ihren

Nachmittag, um die Stadt auf eigene

Faust zu erkunden oder für einen

Einkaufsbummel.

4. Tag Raum Glasgow – Edinburgh

Newcastle – Fähre

Heute lernen Sie Edinburgh bei einer

Stadtführung intensiv kennen.

In der Altstadt wacht das imposante

Castle mit seinen zahlreichen Ausstellungen

auf einem hohen Felsen

über die Hauptstadt der Schotten.

Nicht weit davon entfernt lockt das

Scotch Whisky Experience (fakultativ)

oder Sie bummeln entlang der

lebhaften Royal Mile. Kleine gepflasterte

Gassen sowie historische

Hinterhöfe und Häuserzeilen sind

dabei beliebte Fotomotive. Etwas

außerhalb des Zentrums liegt die

königliche Yacht Britannia. Dann

heißt es Abschied nehmen. Durch

die grüne Landschaft der Borders

mit ihren bekannten Abteien fahren

5 Tage Reise

Sie nach Newcastle. Dort erwartet

Sie am Nachmittag die Fähre der

DFDS. Abendessen an Bord

5. Tag Amsterdam – Heimreise

Ankunft in Amsterdam am Morgen.

Nach der Ausschiffung starten Sie

Ihre Heimreise. Goodbye und auf

Wiedersehen Schottland - es gibt

dort noch so viel zu entdecken...

LEISTUNGEN:

Fahrt im modernen Reisebus

Fährüberfahrt Amsterdan –

Newcastle (Unterbringung

2-Bettkabine)

Halbpension an Bord

2 x Übernachtung inkl.

Halbpnsoin im Hotel Erskine

Bridge

2 Std. Stadtführung Glasgow

2 Std. Stadtführung Edinburgh

Reisetermin:

05.03.-09.03.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 290,00

EZ-Zuschlag e 55,00

Zuschlag

1-Bettkabine innen e 75,00

25


Madeira mit Haustürabholung

Blumenparadies mitten im Atlantik

8 Tage Flugreise

Madeira - die Insel im Atlantik,

nicht weit von Europa entfernt, besticht

durch Ihre natürliche Schönheit

und ein mildes, beständiges

Klima. Strand und Berge sowie

das Stadtleben zeichnen Madeira

aus. Neben Blumen und Pflanzen

werden auch Traditionen und Bräuche

großgeschrieben! Denkmäler,

Museen, Kirchen und auch Weine

sowie Stickereien machen Madeira

zu einem abwechslungsreichen

und interessanten Urlaubsziel. Genießen

Sie die Gastfreundlichkeit

und lassen Sie sich verzaubern!

1. Tag: Düsseldorf – Madeira

Flug nach Funchal, Hauptstadt der

Insel Madeira.

2. Tag: Funchal Blumenpracht

Besichtigen Sie Funchal mit den

Monumenten der Inselmetropole,

darunter die Kathedrale und die

mit Kacheln verzierte Markthalle

mit Ständen für Blumen, Obst und

Fisch. Der farbenprächtige Botanische

Garten Jardim Botanico ist

ein Erlebnis, das Sie nicht missen

sollten! Nach einem interessanten

Besuch einer Stickerei-Manufaktur

probieren Sie zum Abschluss den

berühmten Madeira in der ältesten

Weinkellerei.

3. Tag: Ausflug Nordwesten/

Porto Moniz

Der Fischerort Camara de Lobos ist

die erste Station auf Ihrer Inselrundfahrt

West. Weiter geht es dann zum

Fotostopp am 590 m hohen Cabo

Girao. An dieser höchsten Steilküste

von Europa bricht das Land fast

senkrecht zum Meer hinab. Weiter

über Ribeira Brava nach Ponta do

Sol. Von hier geht es hoch hinauf,

quer durch das Hochmoor Paul

da Serra. Von dort windet sich die

Straße wieder bergab nach Porto

26

Moniz, einem Städtchen mit natürlichen

Meeresschwimmbecken aus

bizarrer schwarzer Lava. Zwischen

Felswand und Meer Rückfahrt bis

Sao Vicente. Über den 1000 m hohen

Encumeada-Pass erreichen Sie

wieder die Südküste und schließlich

Funchal.

4. Tag: Ausflug Nonnental –

Monte

Erleben Sie Madeiras schönste

Panoramen: Von der Anhöhe Pico

dos Barcelos überschauen Sie die

Bucht von Funchal und das weite

Meer. Und von Eira do Serrado

sehen Sie bis auf den Boden eines

lang erloschenen Vulkans! Ganz

unten liegt das Dorf Curral das

Freiras – Zuflucht der Nonnen. Der

Wallfahrtsort Monte ist 550 m über

dem Meer gelegen, aber nur 6 km

von Funchal entfernt. Hier können

Sie die Kirche Nos Senhora do

Monte mit dem Sarkophag von

Österreichs letztem Kaiser, Karl I,

besichtigen. Nehmen Sie für den

Rückweg einen Korbschlitten! (fakultativ)

Der Nachmittag steht Ihnen

zur freien Verfügung. Wie wäre es

wenn Sie Ihre ersten Eindrücke von

Funchal vertiefen.

5. -7. Tag: Zur freien Verfügung

8. Tag Heimreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug

nach Düsseldorf.

LEISTUNGEN:

Hin- und Rücktransfer Flughafen

/ Haustürabholung

Stadt Arnsberg

7 x Übernachtung inkl.

Halbpension im Hotel Enolf

Golf****

Flüge mit TAP Portugal in der

Economy Class

Düsseldorf – Funchal –

Düsseldorf

inkl. aller Steuern, Gebühren

und Zuschläge

1 Gepäckstück bis 23 kg

Transfer Flughafen – Hotel –

Flughafen

Halbtägige Stadtrundfahrt

Funchal, Botanischer Garten

inkl. Eintritt, Weinverkostung

Ganztagesausflug Nordwesten/Porto

Moniz

Halbtagesausflug Nonnental

und Monte

Reisetermin:

21.10.-28.10.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 919,00

EZ-Zuschlag e 150,00

Haustürabholung:

Stadt Arnsberg

inkl.

pro Person Sundern e 25,00

pro Person Meschede e 40,00


Porto mit Haustürabholung

1. Tag: Anreise

Mit dem Flugzeug beginnt Ihre

spannende Reise nach Porto.

2. Tag: Heimat des Portweins

Rundgang durch Portos wundervolle

Gassen. Entlang der Küste

fahren Sie nach Foz. Im Stadtteil

Ribeira spazieren Sie entlang der

malerischen Uferpromenade des

Douro und bewundern die mittelalterlichen

Steinhäuser aus dem

12. Jh. Über eine Brücke erreichen

Sie Gaia, die von dem Portwein

regierten Bezirk. Dort besuchen

Sie die Portwein-Kellereien.

Im Anschluss haben Sie Zeit die

Stadt selbst zu erkunden.

3. Tag: Douro-Tal

Ganztätiger Ausflug Douro-Tal inklusive

Reiseleitung und Bus sowie

eine ca. 50-minütige Bootsfahrt

und Mittagessen.

4. Tag: Guimaraes und Braga

Ganztägiger Ausflug Guimaraes

und Braga inklusive Reiseleitung,

Bus sowie Eintritte Palast Herzog

von Braganca, Kathedrale Braga

und Aufzug Bom Jesus Monument.

Am Abend erwartet Sie

Abschluss der Reise ein Abendessen

in einem Fado-Lokal in

Porto.

5. Tag: Heimreise

Nach wunderschönen Tagen in

der Region des Portweins beginnt

nun für Sie die Heimreise.

Ihr Hotel:

Hotel Vila Galé

Das 4-Sterne-Hotel ist im Zentrum

von Porto gelegen. Nicht

weit vom Hotel befindet sich die

berühmte Einkaufsstraße „Rua de

Santa Catarina“.

Die 292 modern eingerichteten

Zimmer verfügen über Bad mit

DU/WC oder Badewanne, Telefon,

TV, Minibar, Föhn und Klimaanlage.

5 Tage Flugreise

LEISTUNGEN:

Flug mit Ryanair ab/bis Köln/

Bonn – Porto

Transfer Flughafen – Hotel -

Flughafen

4 x Übernachtung mit Frühstück

im 4* Hotel Vila Galé in

Porto

1 x Abschiedsabendessen mit

Fado in einem Fadolokal

Halbtätiger Ausflug Porto inkl.

Reiseleitung und Bus sowie

Führung Portweinkellerei mit

Verkostung, Eintritt Kirche

San Francisco und Eintritt

Kathedrale

Deutschsprachige Reisebetreuung

vor Ort

Mini-Reiseführer pro Zimmer

Reisetermin:

06.05.-10.05.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 795,00

EZ-Zuschlag e 180,00

Tagesausflüge optional buchbar:

pro Pers. Douro-Tal e 80,00

pro Pers. Guimaraes e 55,00

Haustürabholung:

Stadt Arnsberg

inkl.

pro Person ab Brilon e 70,00

pro Person ab Meschede e 40,00

pro Person ab Sundern e 25,00

27


Rom mit Haustürabholung

5 Tage Flugreise

1. Tag: Anreise und Führung klassisches

Rom

Rom, die Hauptstadt Italiens – auch

die Ewige Stadt genannt – pulsiert

rund um die Spanische Treppe und

die exklusive Via Condotti, Roms

teuerste Shoppingmeile. Die kompakte

historische Innenstadt kann

sich vieler besonderer antiker Bauwerke

rühmen, u.a. das Forum Romanum

und das Kolosseum.

2. Tag: Thematische Stadtführung

christliches Rom

Dem frühen Christentum hat Rom

seine Katakomben sowie seine

mit Mosaiken geschmückten frühchristlichen

Kirchen zu verdanken,

darunter Santa Maria Maggiore

und San Pietro in Vincoli. In der

Vatikanstadt, westlich des Tibers

im Herzen von Rom, können Sie in

vatikanischen Museen und in der

Sixtinischen Kapelle gleich mehrere

weltberühmte Gemälde Bewundern.

3. Tag: Katakomben und San Paul

vor den Mauern mit Kreuzgang

Sie besuchen eine der 3 Katakomben

(Domitilla, Calixtus oder San

28

Sebastian). Die Katakomben sind

in Tuffgestein gegraben und gehen

oft mehrere Stockwerke hinunter.

Anschließend gibt es eine Besichtigung

der Basilika San Paul vor den

Mauern.

4. Tag: Freizeit

Dieser Tag gehört nur ganz allein

Ihnen. Gehen Sie selbst auf Entdeckungstour

und nutzen Sie Ihre

Freizeit.

5. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten

Sie nun die Heimreise an.

Ihr Hotel:

Hotel San Marco

Das 3-Sterne-Hotel San Marco liegt

mitten im Herzen der italienischen

Hauptstadt. Das Hotel liegt wenige

Gehminuten von den Metrohaltestellen

Castro Pretorio und Termini

entfernt und bietet optimale Bedingungen

für eigene Erkundungen in

der Stadt.

Die 81 klimatisierten Zimmer sind

ausgestattet mit einem Bad mit

Badewanne oder DU/WC, Haartrockner,

Telefon, TV, Minibar und

Safe sowie kostenlosem WLAN.

www.hotelsanmarcoroma.com

LEISTUNGEN:

Flug mit Eurowings ab/bis

Düsseldorf – Rom

Transfer Flughafen – Hotel –

Flughafen

4 x Übernachtung mit Frühstück

im 3* Hotel San Marco

im Zentrum von Rom

ca. 3-stündige Stadtführung

klassisches Rom inkl. Headset

(zu Fuß und per Metro)

ca. 3-stündige Stadtführung

christliches Rom inkl. Headset

und Kopfhörer im Petersdom

(zu Fuß und per Metro)

halbtägige Führung Katakomben

und San Paul vor

den Mauern inkl. Bus, Eintritt

Katakomben und San Paul mit

Kreuzgang sowie Kopfhörer in

den Katakomben

3-Tageskarte für die öffentlichen

Verkehrsmittel

Deutschsprachige Reisebetreuung

vor Ort

Mini-Reiseführer pro Zimmer

Reisetermine:

05.03.-09.03.2020

22.10.-26.10.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 705,00

EZ-Zuschlag (März) e 95,00

EZ-Zuschlag (Oktober) e 120,00

Saisonzuschlag

(Oktober) e 120,00

Haustürabholung:

Stadt Arnsberg

inkl.

pro Person ab Brilon e 70,00

pro Person ab Meschede e 40,00

pro Person ab Sundern e 25,00


St. Petersburg mit Haustürabholung

1. Tag: Anreise

Hinflug nach St. Petersburg. Vor Ort

lernen Sie Ihre persönliche Reiseleitung

kennen und der Transfer zum

Hotel erfolgt. Anschließend findet

das gemeinsame Abendessen statt.

2. Tag: Die alte Zarenstadt St. Petersburg

Während der Stadtrundfahrt besichtigen

Sie die Peter-Paul-Festung.

Am Nachmittag sorgt eine

Tasse Kaffee und ein Stück russischen

Kuchen für eine kleine Stärkung.

Am Abend nehmen Sie an

einer Schifffahrt auf der Newa teil

und genießen nicht nur den Blick

auf die Stadt vom Wasser aus, sondern

auch Ihr Abendessen an Bord.

3. Tag: Peterhof, Fahrt mit dem

Tragflächenboot und Eremitage

Sie unternehmen heute einen Ausflug

zum Peterhof (Petrodworetz).

Nach der Besichtigung von Peterhof

geht es mit einem Tragflächenboot

zurück nach St. Petersburg

Nach Ihrer Ankunft können Sie die

in unmittelbarer Nähe der Anlegestelle

gelegene Eremitage, eines

der herausragendsten Museen der

Welt, besichtigen.

4. Tag: Ausflug nach Puschkin

Sie haben die Möglichkeit an

einem Ausflug nach Puschkin teilzunehmen.

Im Katharinenpalast

besichtigen Sie das legendäre

Bernsteinzimmer, dass inzwischen

vollständig rekonstruiert wurde. In

St. Petersburg angekommen, besuchen

sie den Kuznechny Markt, wo

eine Vielfalt an russischen Produkten

geboten wird. Selbstverständlich

steht eine kleine Kostprobe für

Sie bereit.

5. Tag: Heimreise

Leider heißt es heute Abschied von

Russland zunehmen. Der Transfer

erfolgt zum Flughafen und Sie starten

in Richtung Heimat.

Ihr Hotel:

Hotel St. Petersburg

Das 4-Sterne-Hotel befindet sich

im historischen Zentrum der russischen

Hafenstadt St. Petersburg

und liegt direkt am Fluss Newa.

Alle 566 Zimmer sind ausgestattet

mit einem Bad inkl. DU/WC, TV,

Telefon und WLAN.

5 Tage Flugreise

LEISTUNGEN:

Flug mit Aeroflot ab/bis

Düsseldorf – St. Petersburg

Transfer Flughafen – Hotel –

Flughafen

4 x Übernachtung mit Frühstück

im 4* Hotel St. Petersburg

3 x Abendessen, 3-Gang-

Menü/Buffet

Hotelregistrierungsgebühr

ganztägige Stadtführung St.

Petersburg mit Eintritt Peter-

Paul-Festung sowie Kaffee

und „Napoleon“ Kuchen in

einem St. Petersburger Cafè

1 x ca. 2-stündige abendliche

Schifffahrt auf der Newa mit

Abendessen als 3-Gang-Menü

an Bord

halbtägiger Ausflug Peterhof

mit Eintritt/Führung Palast und

Park sowie 40-minütige Rückfahrt

nach St. Petersburg mit

einem Tragflächenboot

Visabeschaffung für Russland

Reisebetreuung vor Ort

Mini-Reiseführer pro Zimmer

Reisetermin:

10.08.-14.08.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 1.235,00

EZ-Zuschlag e 220,00

Tagesausflüge optional buchbar:

pro Pers. Eremitage e 35,00

pro Pers. Puschkin e 60,00

Haustürabholung:

Stadt Arnsberg

inkl.

pro Person ab Brilon e 70,00

pro Person ab Meschede e 40,00

pro Person ab Sundern e 25,00

29


Andalusien mit Haustürabholung

8 Tage Flugreise

1. Tag: Anreise

2. Tag: Sevilla – Hauptstadt Andalusiens

Die großartige Hauptstadt Andalusiens

sollte auf keiner Reiseroute

durch Südspanien fehlen. Trotz

ihrer Größe sind die historischen

Bereiche Sevillas rund um die riesige

Kathedrale und den maurischen

Königspalast Pedros des Grausamen

bequem zu Fuß zu erreichen.

Die prachtvolle Kathedrale gilt als

das weltgrößte gotische Bauwerk.

Der mächtige Alcazar war einst das

Schloss der maurischen und später

der christlichen Könige. Die Giralda,

ein ehemaliges Minarett, können

Sie über eine Wendeltreppe erreichen.

Der Aufstieg wird mit einem

einzigartigen Ausblick belohnt. Der

Maria-Luisa-Park lädt nach der Besichtigungstour

zum Ausruhen ein.

(Eintritt Kathedrale ca. 13,00 e/ Alcazar

ca. 13,00 e - zahlbar vor Ort)

30

3. Tag: Weiße andalusische Dörfer

à la carte

Der Ausflug führt zu den typischen

weißen andalusischen Dörfern Alfarnate

und Alfarnatejo. Während

des Ausfluges erfolgt ein Besuch der

ältesten Olivenbaumplantage Spaniens.

Hier erfahren Sie mehr über die

verschiedenen Oliven und das Öl,

wie auch über andere Pflanzen und

Bäume der Plantage. Weiter geht’s

zur Besichtigung der Ölfabrik und

anschließend gibt es eine Kostprobe

des Öls mit typisch andalusischem

Bauernbrot. Danach erfolgt die Fahrt

nach Alfarnatejo. Am großen Platz

erwarten Sie die Frauen des Dorfes

mit einem Süßwein. Im Anschluss

geht es in die einzelnen Privathäuser,

in denen ein typisch hausgemachtes

Menü für Sie vorbereitet ist. Nach

der kulinarischen Stärkung fahren

Sie auf der Landstraße Ruta de la

Axarquia zurück zum Hotel.

4. Tag: Die prächtige Kalifenstadt

Cordoba

In der Kalifenstadt Cordoba steht

die zweitgrößte Moschee der Welt.

Auf 850 Marmorsäulen ruhend, ist

sie das bedeutendste maurische

Bauwerk Spaniens. Erlebnisreich

und erholsam zugleich ist ein Bummel

durch die romantischen Altstadtgassen

mit ihren schattigen,

dicht begrünten und Brunnen geschmückten

Innenhöfen. (Eintritt

Moschee ca. 13,00 e inkl. Audioguides

– zahlbar vor Ort)

5. Tag: Granada und die mächtige

Alhambra

Wegen ihrer Kunst- und Kulturschätze

sowie ihrer geschichtlichen

Bedeutung wurde die einstige maurische

Residenzstadt zum Nationalmonument

erklärt. Herrlich liegt die

Stadt am Fuß der Sierra Nevada, im

Mittelpunkt steht die Alhambra, der

Berühmte Palast aus der Mauren-


zeit. Aber Granada hat noch einiges

mehr zu bieten. Die Generalife-Gärten

waren einst Sommersitz der

maurischen Könige. Nicht versäumen

sollten Sie einen Besuch am

Kloster La Cartuja und im maurisch

geprägten Stadtteil AlbaicÍn.

6. Tag: Ronda – typisch andalusisch

Ronda ist von der Costa del Sol aus

sehr gut erreichbar. Seine atemberaubende

Lage hat von jeher die

Besucher angezogen. Das typische

andalusische Städtchen ist wegen

seiner weiß getünchten Häuser

und der maurischen Ruinen eine

Augenweide. Viele Besucher kommen,

um sich Stierkämpfe in der

zweitältesten Stierkampfarena Spaniens

anzuschauen. Die Cueva de la

Pilata außerhalb von Ronada ist bekannt

für ihre Höhlenmalereien aus

der Bronzezeit. (Eintritt Stierkampfarena

ca. 8,00 e - zahlbar vor Ort)

7. Tag: Die Südspitze Spaniens –

Gibraltar

Heute könne Sie eine Tour zur Südspitze

Spaniens unternehmen. Sie

besuchen Gibraltar. Die strategisch

bedeutsame Halbinsel ist seit dem

18. Jh. in britischer Hand. Vom

Europa Point, der Südspitze Gibraltars,

haben Sie einen weiten Blick

bis hinüber nach Afrika. Berühmt ist

auch der Affenfelsen, auf dem – in

Europa einmalig – Magot-Affen frei

leben.

8. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten

Sie heute die Heimreise an.

Ihr Hotel:

Gran Hotel Cervantes, Torremolinos

Das 4-Sterne-Hotel Cervantes befindet

sich im bekannten spanischen

Touristenort Torremolinos,

an der Costa del Sol.

Die modern eingerichteten 397

Zimmer sind ausgestattet mit

einem Bad mit Badewanne oder

Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon,

WLAN (kostenpflichtig), Safe,

Klimaanlage und einem Balkon.

LEISTUNGEN:

Flug mit Eurowings oder Laudamotion

ab/bis Düsseldorf

– Malaga

Transfer Flughafen – Hotel –

Flughafen

7 x Übernachtung mit Frühstück

im 4* Hotel Cervantes in

Torremolinos

7 x Abendessen, Buffet

ganztägiger Ausflug Weiße

andalusische Dörfer à la carte

inkl. Bus und Reiseleitung

sowie Olivenölkostprobe und

Mittagessen bei einheimischen

Hausfrauen

ganztägiger Ausflug Granada

inkl. Bus und Reiseleitung

sowie Eintritt und Führung

Alhambra

Deutschsprachige Reisebetreuung

vor Ort

Mini-Reiseführer pro Zimmer

Reisetermin:

12.05.-19.05.2020

Reisepreise:

pro Pers. im DZ e 875,00

EZ-Zuschlag e 140,00

Tagesausflüge optional buchbar:

pro Pers. Sevilla e 50,00

pro Pers. Cordoba e 50,00

pro Pers. Ronda e 50,00

pro Pers. Gibraltar e 50,00

Haustürabholung:

Stadt Arnsberg

inkl.

pro Person ab Brilon e 70,00

pro Person ab Meschede e 40,00

pro Person ab Sundern e 25,00

31


Theaterfahrten

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit vom Alltag und

genießen Sie ein paar unterhaltsame und schöne Stunden.

Tagesreise

„Ich betrachte das Theater als die

größte aller Kunstformen, als den

unmittelbarsten Weg, auf dem ein

menschliches Wesen den Sinn dessen

teilen kann, was es heißt, ein

Mensch zu sein.“ – Thornton Wilder

4. Philharmonisches Konzert Wien

• Johann Strauß (Sohn) Geschichten

aus dem Wienerwald op. 325

• Joseph Haydn Violoncellokonzert

C-Dur

• Johannes Brahms Klavierquartett

g-Moll op. 25 (Orchesterfassung

von Arnold Schönberg)

Termin:

21.01.2020 um 20:00 Uhr

„Leider nicht von mir!“ Mit diesen

Worten drückten gleich zwei Komponisten

Bewunderung für ihre

Kollegen aus: Johannes Brahms

schrieb sie unter den Donauwalzer

von Strauß, Arnold Schönberg

dagegen verbeugte sich damit vor

dem melodischen Einfallsreichtum

von Johannes Brahms. Wer konnte

schon eine Walzerfolge schreiben

wie die Geschichten aus dem Wienerwald,

die mit ihren Zitherklang

Frühlingsschwung selbst in den

kältesten Januar bringt? Joseph

DoPhil Philko10 © Magdalena Spinn

32

Haydn besuchte Wien selten, als er

noch auf Schloss Esterházy wirkte.

Aber als sein Brotherr starb, zog er

um und komponierte ab 1790 in

Wien viele seiner späten Meisterwerke.

Früheren Datums ist sein

Voloncellokonzert C-Dur, erst 1961

wurde es wiederentdeckt. Barocke

Musizierkunst verbindet sich hier

bereits mit modernem Virtuosentum.

In unserem Konzert spielt

das Werk die Wahlwienerin Harriet

Krijgh. Eng verbunden mit der

Donaustadt war zeitlebens auch

Johannes Brahms. Arnold Schönberg

instrumentierte 1937 dessen

Klavierquartett op. 25. Warum? „Es

wird immer sehr schlecht gespielt.

Ich wollte einmal alles hören, und

das habe ich erreicht.“

Im weißen Rössl

• Singspiel in drei Akten von Ralph

Benatzky

• Frei nach dem Lustspiel von Blumenthal

und Kadelburg

• Buch von Hans Müller und Erik

Charell

• Gesangstexte von Robert Gilbert

Termin:

08.02.2020 um 19:30 Uhr

DoPhil Philko4 © Magdalena Spinn

Theater-Dortmund, Im-weißen-Rössl © Toto

Im weißen Rössl am Wolfgangsee,

da steht das Glück vor der Tür –

doch bevor jeder Einzelne, das seine

gefunden hat, geht es turbulent

zu! Mit der Ankunft der zahlreichen

Urlauber gerät auch das Liebeskarussell

kräftig in Schwung. Der

Zahlkellner Leopold ist unsterblich

aber aussichtslos in Josepha verliebt,

die Wirtin des Hotels „Im weißen

Rössl“. Sie hingegen schwärmt

für den treuen Stammgast Dr. Siedler,

dem sie stets das beste Zimmer

reserviert. In diesem Jahr quartiert

der tief gekränkte Leopold dort

aber den bärbeißigen Berliner Fabrikanten

Giesecke und seine Tochter

Ottilie ein. Dieser findet schnell

eine neue Quelle der Aufregung,

denn mit Sigismund Sülzheimer

erscheint der Sohn seines Prozessgegners

auf der Szene. Der knausrige

Professor Hinzelmann und seine

Tochter Klärchen komplettieren

schließlich die Ferientruppe und

mit mal schüchternen, mal verwegenen

Flirtmanövern im Freibad

oder Bergspitze finden sich die Pärchen.

Selbst Leopold kam am Ende

das Herz seiner stolzen Angebeteten

für sich gewinnen. Happy End

im Salzkammergut!


Rachmaninow l Tschaikowsky

Ballett von Xin Peng Wang

Musik von Sergej Rachmaninow

und Peter Tschaikowsky

Termin:

14.03.2020 um 19:30 Uhr

Mit seinen großen bildgewaltigen

Handlungsballetten Faust, Zauberberg,

Hamlet, Der Traum der roten

Kammer oder Krieg und Frieden

hat Dortmunds Ballettdirektor Xin

Peng Wang im letzten Jahrzehnt

der Tanzkunst unserer Zeit neue

inhaltliche Wege gewiesen.

2020 steht ein großes Jubiläum

an: Ludwig van Beethoven feiert

seinen 250. Geburtstag. Überall in

Deutschland und Europa bereiten

sich Orchester darauf vor, diesen

herausragenden Komponisten zu

feiern. Die Belgrader und Dortmunder

Philharmoniker planen zu diesem

Anlass ein ganz besonderes

Projekt: den „Beethoven-Marathon

2020“. An einem einzigen Tag gibt es

alle neun Sinfonien von Ludwig van

Beethoven zu erleben. Ein unvergleichbarer

Kraftakt, ein singuläres

musikalisches Highlight und ein außergewöhnlicher

Einblick in die Entwicklung

des Komponisten Beethoven

sowie in die Gattung Musik, die

ihn bis heute am meisten definiert.

Die Abfahrt fängt 2 Stunden vor

Beginn ab Arnsberg-Gutenbergplatz

an.

Abfahrtstellen: Arnsberg -Gutenbergplatz

/ Arnsberg-Schreppenberg

/Bruchhausen-Hotel zur Post / Hüsten-Ost

/ Hüsten-Bahnhofsvorplatz /

Neheim-Busbahnhof

Rachmaninow l Tschaikowsky zählt

zu seinen von Publikum und internationaler

Presse enthusiastisch

gefeierten Schöpfungen. Dabei

wagt der erfolgreiche Choreograf

den Blick hinter die Kulissen der

Kunst. In einem sensiblen und sehr

persönlichen Drahtseilakt zwischen

Bravour und Innerlichkeit erkundet

er die Motorik und Dynamik künstlerischen

Schaffens, leuchtet in die

Nischen und Winkel menschlicher

Kreativität.

„Musik die mich ruft…“ – Sergej

Rachmaninow 3. Klavierkonzert,

dieses Feuerwerk artistischer Brillanz

und Virtuosität, und Peter

Tschaikowskys geheimnisumwitterte

6. Sinfonie werden für Xin

Peng Wang zum Ausgangspunkt

von Fragen an der Schnittstelle

von Kunst und Leben: Was treibt

uns zu künstlerischen Höchstleistungen

an? Was lässt uns wieder

und immer wieder über Grenzen

gehen? Warum greifen wir nach

den Sternen?

10. Philharmonisches Konzert

Dortmund und Belgrad

Beethoven-Marathon 2020

Termin:

28.06.2020 um 15:00 Uhr

Rachmaninov Tschaikowsky © Bettina Stoess

Pauschalpreise in e:

PK1 Orchestersessel

4. Philharmonisches Konzert 39,00

Im Weißen Rössl 45,50

Rachmaninow - Tschaikowsky 45,50

10. Philharmonisches Konzert 39,00

4. Philharmonisches Konzert 36,00

Im Weißen Rössl 36,00

Rachmaninow - Tschaikowsky 36,00

10. Philharmonisches Konzert 36,00

4. Philharmonisches Konzert 31,50

Im Weißen Rössl 32,50

Rachmaninow - Tschaikowsky 32,50

10. Philharmonisches Konzert 31,50

PK2 Sperrsitz R 7-15

PK3 Parkett 17-25 1. Loge

Beim Kauf von Opernkarten ohne die Busfahrt berechnen wir Ihnen

einen Zuschlag von e 4,00/Stück

33


Rhein Schiffahrt von Köln nach Königswinter

-Abstecher in Bonn-

Tagesreise

Um 09.30 Uhr heißt es „Leinen

los!“ Die Schifffahrtsgesellschaft

heißt Sie „Willkommen an Bord!“

Ab Kölns wunderschöner Altstadt

führt die Fahrt vorbei an der Bundesstadt

Bonn mit seinem ehemaligen

Regierungsviertel bis nach

Königswinter. Bewundern Sie die

Aussicht auf die Landschaft auf

der Bootsfahrt. In Königswinter

angekommen kehren Sie dann in

einem Restaurant direkt am schönen

Rhein gelegen, zum Mittagessen

ein. Im Anschluss besuchen

Sie die Stadt Bonn und erleben die

Innenstadt mit ihrem historischen

Stadtbild. Prägend sind hier die barocken

Prunkbauten aus der glanzvollen

Kurfürstenzeit, Beethovens

Geburtshaus, das Münster und

die bevorzugte Lage Bonns am Tor

zum Romantischen Rheintal mit

herrlichem Blick auf das nahe gelegene

Siebengebirge.

LEISTUNGEN:

Hin- und Rückfahrt im Reisebus

4 Std. Schifffahrt Köln -

Königswinter

Mittagessen

1 Std. Stadtführung Bonn

Reisetermine:

Sa, 11.07.2020

Sa, 01.08.2020

Abfahrt: ca. 07:00 Uhr Raum

Arnsberg

Rückfahrt: ca. 17:00 Uhr

Pauschalpreis inkl. Busfahrt:

pro Person e 79,00

TANZ DER VAMPIRE – nur bis März 2020 in Oberhausen

Stage Metronom Theater Oberhausen

Diese Liebe endet nie!

Das Meisterwerk von Roman Polanski

Wenn sich das Stage Metronom

Theater am Centro in Oberhausen

in ein schauriges Vampirschloss

verwandelt und sich die Vorhänge

für TANZ DER VAMPIRE öffnen,

dann sind große Gefühle und einzigartige

Kostüme garantiert. Auf

der Suche nach Vampiren kommt

der kauzige Forscher Professor

Abronsius mitten in Transsilvanien

dem Ziel seiner Reise gefährlich

nahe. Sein junger Assistent Alfred

verliebt sich in die Wirtstochter Sarah

– doch auch der düstere Graf

von Krolock will die Schöne besitzen

und lockt sie auf sein Schloss.

34

Von Erfolgsautor Michael Kunze

humorvoll erzählt und grandios

inszeniert, entfaltet sich in diesem

großen Musical-Klassiker, der bereits

fast neun Millionen Zuschauer

weltweit begeistert hat, eine schaurig-schöne

Geschichte, die Ihnen

garantiert einen wohligen Schauer

über den Rücken jagen wird! Freuen

Sie sich als Zuschauer zudem

auf die rockig-gefühlvollen Balladen

des weltberühmten Rockkomponisten

Jim Steinman.

LEISTUNGEN:

Hin- und Rückfahrt im Reisebus

Musical-Eintrittskarte in der

gebuchten Preiskategorie

Vorstellung 14:00 Uhr

Tagesreise

Reisetermin:

So, 22.03.2020

Abfahrt: ca. 12:00 Uhr Raum

Arnsberg

Rückfahrt: ca. 17:30 Uhr

Pauschalpreis inkl. Busfahrt:

pro Pers. PK 1: e 114,00

pro Pers. PK 2: e 109,00

pro Pers. PK 3: e 99,00


von Königswinter nach Koblenz

Schifffahrt vom Rhein zur Mosel

Tagesreise

LEISTUNGEN:

Hin- und Rückfahrt im

Reisebus

4,5 Std. Schifffahrt Königswinter

- Koblenz

Kaffeegedeck an Bord

Aufenthalt in Koblenz

Anreise nach Königswinter am schönen

Rhein. Vorbei an der abwechslungsreichen

Landschaft mit Burgen

und Schlössern fahren Sie ab

Königswinter über Unkel, Remagen

und Andernach bis nach Koblenz.

Genießen Sie während der schönen

Aussicht Kaffee und Kuchen an Bord.

Nach ca. 4-stündiger Schifffahrt sind

Sie in Koblenz angekommen. Hier

steht Ihnen der restliche Tag für eigene

Unternehmungen zur Verfügung.

Entdecken Sie die Koblenzer Altstadt

mit ihren romantisch verwinkelten

Gassen, malerischen Hinterhöfen

und kleinen gemütlichen Plätzen, auf

denen zahlreiche Cafés zum Verweilen

einladen.

Reisetermine:

Mo, 27.07.2020

Mo, 08.06.2020

Abfahrt: ca. 07:00 Uhr Raum

Arnsberg

Rückfahrt: ca. 17:00 Uhr

Pauschalpreis inkl. Busfahrt:

pro Person e 59,00

Winningen

Sommerfahrt vom Rhein zur Mosel

Tagesreise

Mit dem Bus fahren wir am Morgen

nach Remagen. Von hier aus startet

unsere große, ca. 5-stündige

Schifffahrt über Linz, Bad Breisig

und Koblenz mit der Festung Ehrenbreitstein

und dem weltberühmten

Deutschen Eck am Zusammenfluss

von Rhein und Mosel. Hier erleben

Sie Wasserstraßentechnik modernster

Art. Das Schiff wird in der

Doppelschleuse Koblenz ca. fünf

Meter angehoben und kann seine

Fahrt durch das liebliche Moseltal

fortsetzen. Während der Fahrt wird

Ihnen zum Mittagessen eine gefüllte

Rinderroulade mit Apfelrotkohl

und Petersilienkartoffeln oder alternativ

Putenrahmgeschnetzeltes mit

Spätzle serviert. Gegen 15.00 Uhr

legt das Schiff in Winningen an.

Hier haben Sie bis ca. 17.00 Uhr

Zeit zur freien Verfügung.

LEISTUNGEN:

Hin- und Rückfahrt im Reisebus

5 Std. Schifffahrt

Mittagessen (Auswahl bei

Buchung angeben)

Freizeit in Winningen

Reisetermin:

Di, 21.07.2020

Abfahrt: ca. 07:00 Uhr Raum

Arnsberg

Rückfahrt: ca. 17:00 Uhr

Pauschalpreis inkl. Busfahrt:

pro Person e 69,00

35


Der Keukenhof

Ein Blumenmeer aus mehr als 7 Millionen Tulpen

Tagesreise

Am Samstag, den 25.04., startet

der Korso seine vierzig Kilometer

lange Tour und kommt am Nachmittag

den bekannten ‘Keukenhof

Corso Boulevard’ entlang. Der

Umzug besteht aus über zwanzig

Prunkwagen, gut dreißig üppig mit

Blumen geschmückten Limousinen

und wird von mehreren Kapellen

musikalisch begleitet.

LEISTUNGEN

Hin- und Rückfahrt im

Reisebus

Eintrittskarte Keukenhof

Erleben Sie spektakuläre Blumenschauen,

die Floristen des Keukenhof

bei der Arbeit, beeindruckende

Gärten, und großartige Veranstaltungen

in dem insgesamt 32 Hektar

großen Parkareal. Auch Ihre Kinder

werden den Keukenhof lieben: Mit

Schnitzeljagd, Streichelzoo, und Labyrinth

vergeht der Tag wie im Flug.

Und wer genug hat vom Schlendern

durch den Park, dem empfehlen

wir eine Flüsterboottour: Hier

fahren sie herrlich ruhig durch die

endlosen Blumenfelder rund um

den Keukenhof. Die Bootstour dauert

etwa 45 Minuten und Sie haben

die Gelegenheit für spektakuläre

Fotos.

Nienburg - Spargel in seiner

Heimat Spargel „satt“ und Steinhude

Tradition hat einen Namen: Genießen

Sie das üppige Spargelbuffet

„satt“ am Spargelhof Nuttelmann.

Es ist jedes Jahr eine Freude, wenn

der frische Spargel auf den Feldern

gestochen wird und so köstlich -

wie beim Bauern Nuttelmann - zubereitet

wird.

Anschließend geht es weiter zum

Steinhuder Meer. Hier haben Sie

genügend Zeit für einen Bummel

an der Strandpromenade oder für

eine Schifffahrt.

LEISTUNGEN:

Hin- und Rückfahrt im Reisebus

3-Gang-Spargelmenü (Spargelcremesuppe;

Spargel mit

Schinken, Schnitzel, Rührei,

Kartoffeln, Buttersauce, Sauce

Hollandaise, sowie einem

kleinen Nachtisch)

Aufenthalt Steinhuder Meer

Reisetermine:

Sa, 30.05.2020

So, 07.06.2020

Reisetermin:

Sa, 25.04.2020

Abfahrt: ca. 06:00 Uhr Raum

Arnsberg

Rückfahrt: ca. 18:00 Uhr

Pauschalpreis inkl. Busfahrt

pro Person e 57,00

Tagesreise

Abfahrt: ca. 08:00 Uhr Raum

Arnsberg

Rückfahrt: ca. 17:00 Uhr

Pauschalpreis inkl. Busfahrt:

pro Person e 63,00

Lange Wende 125 - 59755 Arnsberg

Telefon (0 29 32) 9 74 50 - Telefax (0 2932) 8 15 11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine