planet toys 1/20

Mayanna.Media.Verlag

Fachmagazin für den Spielwaren- und Buchhandel

1 – 2020

FEBRUAR

Original

CRAZE

BANDZZ!

EXKLUSIV:

100 + Shapes

Shapes

Eigene Formen

Themenserien

20 + Themenserien

100%

SILICONE

ARMBAND TREND • INFLUENCER • WERBEKAMPAGNE

TITELSTORY

»CRAZE – Immer

etwas Besonderes«

INTERVIEW

»Angriff

und Attacke«

FACHGRUPPE HOLZ

»Gesellschaftliche

Aufgabe«


Die neue Naturserie von

Keine Farben, keine Lacke - nur natürliche Erfahrungen

Art.-Nr.: 765 080

Schnullerkette Eichhörnchen

Art. 765 090

Greifl ing Elastik

Eichhörnchen

Die Eichhörnchenserie

mit Nussbaumholzelementen,

Motive gelasert

Art. 765 130

Greifl ing

Eichhörnchen

Besuchen Sie uns auf der

Spielwarenmesse Nürnberg

29. Januar bis 2. Februar 2020,

Halle 3, Stand A-14

Art. 765 070

Kinderwagenkette

Eichhörnchen

www.heimess.com


WIR SIND

„VERRÜCKT“!

Nicht, dass ich nicht an Fortschritt

glaube. Ich finde mein Smartphone

ganz prima. Das ändert allerdings wenig

daran, dass die Mehrheit der Deutschen

fortschrittsskeptisch und wenig

risikofreudig ist. Dabei steht Fortschritt

doch eigentlich für einen Weg zum Besseren

hin. Warum wir Deutschen also

besonders gerne daran zweifeln, was

die Zukunft bringt, obwohl wir doch

ein Hochtechnologieland sind, darüber

kann man nur Vermutungen anstellen.

An Greta und dem Klimawandel

wird es nicht allein liegen. Nur an der

Globalisierung auch nicht, dafür haben

wir Deutschen zu sehr davon profitiert.

Womöglich haben wir einfach

zu viel „Bammel“ vor Veränderungen,

denn jeder Fortschritt bedeutet auch,

dass wir etwas zu verlieren haben. Wir

nutzen die Plattformökonomie, aber

unsere Innenstädte sollen am besten

so bleiben, wie sie sind; wir wollen

schnucklige Spielwarengeschäfte

mit Feel-good-Charakter, finden aber

nichts dabei, wenn uns Billiglöhner aus

Mittel- und Osteuropa den Rutscher vor

die Haustür karren. Wir klagen über

das, was durch den Fortschritt zu verschwinden

droht, helfen aber dabei,

das nichts so bleibt, wie es war, um im

selben Atemzug in allgemeinen Fortschrittsskeptizismus

zu verfallen. Wir

sind „verrückt“, leben damit aber problemlos.

Die Ambivalenz hat Folgen. Wir überlassen

den Fortschritt gerne anderen,

die weniger zweifeln. Schenkt man

dem führenden E-Commerce-Experten

Deutschlands, Leiter des eWeb

Research Centers der Hochschule Niederrhein,

Prof. Dr. Gerrit Heinemann,

Glauben, steht es fünf vor zwölf mit

uns. Überall hinke Deutschland hinterher:

im Handel, in der Infrastruktur,

in der Digitalisierung, bei der wir,

so Heinemann, nur noch einen Schuss

frei hätten. Das Paradoxe: Wir empfangen

Amazon oder Alibaba mit offenen

Armen, kriegen aber selbst nichts auf

die Kette, außer Copycats. Der Mann

ist kein reiner Theoretiker, sondern

jemand, der über langjährige Praxiserfahrungen

in Konzernen verfügt. Seine

Diagnose über den Zustand Deutschlands

gleicht einer feuilletonistischen

Kulturkritik. Und den „Davids“ im Handel

attestiert er Larmoyanz und zu wenig

Lust auf „Attacke“. Lesen Sie auf

Seite 20 warum Deutschlands Köpfe

dennoch begehrt sind, deutsche Milliardäre

versagen, was man vor Jahren

im VEDES- und Media/Saturn-Vorstand

erleben konnte und warum sich traditionelle

Verbundgruppen warm anziehen

sollten.

The same procedure as every year oder

die Wiederkehr des ewig Gleichen, solche

Gedanken schießen einem durch

den Kopf, wenn man an die aktuelle

Ausgabe der Spielwarenmesse oder an

die ARENA der planet toys Ausgabe zur

letzten Messe denkt. Schon vor einem

Jahr standen die Chancen und Gefahren

von Online-Marktplätzen im Fokus; das

Thema hat weiter an Brisanz gewonnen.

Spielzeughändler wie Rofu fordern

bereits mehr Kontrolle für Plattformen,

was man in Berlin beim bevh kategorisch

zurückweist. Als Laie wundert

und als Experte fragt man sich, wer bei

diesen Kampfpreisen tatsächlich Qualität

erwartet. Wir sind auch hier verrückt

(S. 12). Die Spielwarenmesse griff

vor neun Jahren „Green Toys“ in einer

Sonderschau auf. Jetzt, unter einem

neuen Begriff, steht Nachhaltigkeit erneut

im Fokus. Wir sind gespannt, was

wir in Nürnberg erleben. Vorab haben

wir uns aber schon umgehört, was einige

Nachhaltigkeits-Experten dazu meinen

(S. 24). Tenor: Spielzeughersteller

dürfen leuchten, sollten sich aber im

Klaren darüber sein, dass sie ohne das

Universum nichts sind. Schauen wir

mal, wie Nürnberg leuchtet.

Ihr Ulrich Texter


4

INHALT

planet toys

24

12

Michael Fuchs

Christoph Wenk-Fischer

ARENA: »MEHR KONTROLLE FÜR

PLATTFORMEN?«

Haben es Online-Plattformen zu leicht mit den Sicherheitsrichtlinien

und was bedeutet es für den Online- wie stationären

Handel, wenn es gleiche Spielregeln für alle gibt?

NACHHALTIGKEIT

„Nachhaltigkeit im Spiel“ – ist das nur dem

Zeitgeist und einer 17-jährigen schwedischen

Klimaaktivistin geschuldet

oder werden wir Augenzeuge eines

Umdenkens? Die Mitglieder der

Fachgruppe Holzspielzeug sollten

eigentlich wissen, was die Stunde

geschlagen hat.

14

TITELSTORY:

»IMMER ETWAS BESONDERES«

CRAZE, 2012 in Karlsruhe, Deutschland, gegründet, wurde

zu einem der am schnellsten wachsenden Spielzeugunternehmen

im deutschsprachigen Raum. Mit einem

Füllhorn von trendigen Neuheiten will das Unternehmen

seinen „Lauf“ fortsetzen.

SORTIMENTE

08 HOTLIST

24 FACHGRUPPE HOLZ

32 SPIELWARENMESSE 2020

46 TECHNISCHES SPIELZEUG

48 SOMMER, OUTDOOR

62 LIZENZEN

MARKENSEITEN

62

LIZENZEN

Die Verkaufsschlacht um STAR WARS hat begonnen,

dagegen geht es in der Bergwelt von

Heidi wesentlich idyllischer zu. Dazu allerhand

News und Neuigkeiten.

34 LEGO

35 HAWA ROXX

39 AMIGO

41 MATTHIES

42 AQUABEADS

43 PLAYMOBIL

44 JAMARA

45 BRUDER

50 ROLLY TOYS

70 PLAYMOBIL

RUBRIKEN

3 E D I T O R I A L

5 NEWS

20 INTERVIEW DES MONATS

52 BVS HANDELSKAPITÄNE

56 ERFOLGREICH IM SPIELWARENHANDEL

58 TOP 10 SPIELZEUG

60 SPIELE TIPPS

71 BÜCHER

74 ANTWORTEN


NEWS

planet toys 5

ZUSAMMENSPIEL

Spielzeug verbindet: Kinder, Eltern, Generationen,

Hautfarben, Kulturen, Kontinente.

Spielzeug verbindet aber auch

Hersteller, die es produzieren, und den

Handel, der es vertreibt, damit am Ende

Freude steht. Hersteller und Handel

sind faktisch eine „Schicksalsgemeinschaft“

im Zeichen des Spielens.

»Nur wer sich ändert, bleibt

sich treu.«

STEFFEN KAHNT

Geschäftsführer BVS

Daraus haben der Deutsche Verband

der Spielwarenindustrie (DVSI) und der

Handelsverband Spielwaren (BVS) nach

sorgfältigen Sondierungen den einzig

möglichen Schluss gezogen: Auch sie

Getarnt als Kandidat einer fiktiven

TV-Show namens „Zwei Beginner –

ein Gewinner“, Deutschlands erster

[J]O[b]lympiade, lernte VEDES Vorstand

Achim Weniger (55) „seine“

Spielwarenbranche von einer anderen

Seite kennen. Am Montag,

03.02.2020, sind seine Erfahrungen als

TV-Show-Kandidat Siggi Höcht

in der Real-Life-Doku „Undercover

Boss“ um 20.15 Uhr auf

RTL zu sehen.

Für seinen Einsatz als Undercover

Boss trennte sich

der attraktive Manager von

seinen Haaren, ließ sich einen

Bart wachsen und bekam

durch einen gepolsterten

Anzug – einen sogenannten

Fatsuit – einige Extrakilos auf

die Rippen. So verwandelte

sich der 55-Jährige in den

TV-Show-Kandidaten Siggi.

müssen trotz ihrer individuellen Positionierungen

„zusammenspielen“, um

allen „Playern“ der Branche einen größeren

Mehrwert zu bieten – an Erkenntnissen

und Einsichten, an Einblicken

und Wissen sowie auch an Zeitersparnis.

JULI STATT MÄRZ

Das erste „Zusammenspiel“ von DVSI

und BVS findet am 1. bis 2. Juli 2020 in

Köln statt. Den „ersten Aufschlag“ hat

damit der BVS. Ein Jahr später steht

dann Nürnberg im Zeichen des zweiten

Zusammenspiels. „Nur wer sich ändert,

bleibt sich treu. Das neue, gemeinsame

Format ist ein weiterer Schritt, Kräfte

zu bündeln und um über brandaktuelle

Themen der Spielwarenwelt zu diskutieren“,

sagt BVS-Geschäftsführer

Steffen Kahnt. Auch DVSI-Geschäftsführer

Ulrich Brobeil begrüßt die Zusammenarbeit:

„Das Zusammenspiel

von DVSI und BVS zeigt, dass nicht nur

in der Spielwarenbranche Innovationen

möglich sind, sondern auch in und mit

Organisationen. Für die neue Kombi

haben wir die explizite Unterstützung

unserer Mitglieder.“

Händler und Hersteller, die das erste

„Zusammenspiel“ erleben wollen, notieren

sich bereits heute den Termin

der gemeinsamen Veranstaltung im

Kalender. Weitere Informationen gibt

es beim BVS (bvs@einzelhandel-ev.de)

und beim DVSI (info@dvsi.de).

VEDES UNDERCOVER

Während seines Undercover-Einsatzes

arbeitete er in unterschiedlichen

Spielzeuggeschäften als Verkäufer,

Dekorateur, Maskottchen und Berater

für Babyartikel, half als Lagerarbeiter

in der konzerneigenen Logistik und

unterstützte bei der Holzspielzeugproduktion

im Bayerischen Wald.

NEU IM VERTRIEB

Seit dem 1.1.2020 ist die italienische

Kult-Marke Bburago im exklusiven

Vertrieb der Heinrich

Bauer GmbH & Co.

KG für den deutschen

und österreichischen

Markt. Bburago ist

eine der

weltweit führenden Modellfahrzeugmarken

mit einem umfangreichen

Sortiment

aktueller Marken der

Autoindustrie.

VERSTÄRKUNG

Goliath verstärkt sein Sales Team, um

das Deutschlandgeschäft

weiter auszubauen. Dominik

Petrak startet am

1.1.2020 als Key Account

Manager. Er verfügt über

langjährige Erfahrung in

der Spielwarenbranche

durch seine Tätigkeiten

bei Lego und Jazwares

und wird das Goliath Team

auf dem Wachstumskurs unterstützen.

Er berichtet direkt an General Manager

Anja Schuh.

ÜBERNAHME

Cartamundi hat die Übernahme von

United States Playing Card Company

(USPC) erfolgreich abgeschlossen.

Gemeinsam werden Cartamundi und

USPC eine neue, bisher unerreichte

Produktpalette und geballte

Kompetenz der

stetig wachsenden globalen

Spielkartengemeinschaft

anbieten.

Die Übernahme ergänzt

das Cartamundi-Markenportfolio

um die Kultmarken Bicycle ® , Bee ® ,

Hoyle ® und Fournier ® und bestätigt damit

die wichtige Rolle von Cartamundi

als führendem Anbieter in der globalen

Spiele- und Unterhaltungsindustrie.

HEYE PUZZLE BEI HUTTER

Zum 1. Januar 2020 hat die Vertriebsgesellschaft

HUTTER TRADE den

deutsch-österreichischen Vertrieb für

Heye Puzzle übernommen. Ziel der

neuen Kooperation ist es, eine noch

stärkere Präsenz des Puzzle-Programms

im Buch- und Spielehandel

in Deutschland und Österreich zu

erreichen sowie Synergien bei der

Auslieferung zu schaffen. Herrmann

Hutter „freut sich auf ein weiteres

vielversprechendes Segment im Produktmix

der Vertriebsgesellschaft

Hutter Trade“.


6

NEWS

planet toys

NTG: DROPSHIPMENT-PORTAL

Network Toys Germany (NTG) hat für myToys.de ein neues Dropshipment-Portal eingerichtet. Davon

profitieren in Zukunft auch weitere Händler.

Frau Baier, myToys.de und NTG, ist

das eine Erfolgsgeschichte?

Martina Baier: Das Prinzip NTG ist naheliegend

und heutzutage unverzichtbar.

Alle Spielwarenhändler sind auf

perfekte Datenqualität zur optimalen

Vermarktung ihrer Produkte angewiesen

– egal ob offline oder online. Dank

der Plattform NTG werden die Daten

der Markenhersteller zentral gesammelt,

aufbereitet und allen angeschlossenen

Händlern zur Verfügung gestellt.

Kompetente Plattformen müssen „Alles-Anbieter“

auf ihrem Gebiet sein.

Wir werden aber nicht in der Lage sein,

den kompletten Long Tail über unser

eigenes Lager abzubilden. Aus diesem

Grund geben wir Lieferanten die Möglichkeit,

ihre Sortimente über unsere

Plattform den Kunden anzubieten.

Und die Auslieferung erfolgt durch

den Lieferanten?

M.B.: Genau. Der Händler listet den

Artikel, der Endkunde bestellt, der Versandauftrag

geht vom Händler direkt

an den Lieferanten und wird von ihm

ausgeführt. Dieses Versandverfahren

wird Dropshipment oder auch Direktversand

genannt.

Was sind die konkreten Vorteile?

M.B.: Handel, Industrie und Kunden

profitieren. Der Kunde findet alles, was

er braucht, der Lieferant kann auch

Randsortimente vermarkten und die

Attraktivität der Plattform steigt.

bewährte Lösung des WebEDI den

Dropshipment-Prozess bearbeiten und

haben somit alle Freiheiten. Auch eine

halbautomatische Lösung mit einem

csv-Upload ist angedacht. Insbesondere

für kleine Lieferanten, die keine vollautomatische

Abwicklung durchführen

können, sind die letzten beiden Optionen

eine große Hilfe für die Bearbeitung

der gesamten Prozesskette.

»Kompetente Plattformen

müssen „Alles-Anbieter“ auf

ihrem Gebiet sein.«

MARTINA BAIER

Bereichsleiterin Einkauf myToys.de

Herr von Wulfen, funktioniert das gut?

Thomas von Wulfen: Natürlich fordert

es die Hersteller zunächst heraus, die

Stammdaten über die Plattform NTG zu

teilen. Doch nach einer kurzen Lernphase

führt es für die Lieferanten zu

einer deutlichen Arbeitserleichterung.

Und jetzt planen Sie ,das Dropshipment

von myToys.de auch über NTG

laufen zu lassen?

M.B.: Die Ansprüche der Kunden hinsichtlich

Sortimentsbreite sind in

den letzten Jahren massiv gestiegen.

Und welche Rolle spielt NTG dabei?

M.B.: Wir wollen unser Dropshipment-System

neu aufstellen. Die Kooperation

mit NTG ist hierbei für uns

die effizienteste Lösung, auch weil die

meisten unserer Lieferanten bereits

NTG-Mitglieder sind.

Wie komplex ist so ein Direktversandportal?

T.v.W.: Sehr komplex. Dieses Portal

muss alle Aufträge, Auftragsbestätigungen

(inkl. Stornierungen), Lieferscheine,

Retouren sowie Rechnungen

und Gutschriften und Belastungsanzeigen

zwischen dem Händler und Lieferanten

abwickeln. Weiterhin spielt die

Übermittlung von Lagerbeständen eine

zentrale Rolle.

Wie laufen die Prozesse ab?

T.v.W.: Die Prozesse laufen dank

ClassicEDI vollautomatisch von Warenwirtschaft

zu Warenwirtschaft ab.

Die Lieferanten können auch über die

»Die Hersteller haben alle

Freiheiten.«

THOMAS VON WULFEN

Geschäftsführer NTG

Welche Vorteile ergeben sich für teilnehmende

Lieferanten?

T.v.W.: Für einen Lieferanten, der seine

Artikeldaten bereits bei der NTG

einspielt, ist der Start in das Dropshipment-Geschäft

denkbar einfach.

Mit einer Anbindung an das Portal

kann sein gesamter Händlerkreis mit

Ware bedient werden. Auch die übrigen

NTG-Händler planen, das Dropshipment-Portal

für sich zu nutzen.

Wann soll es losgehen?

T.v.W.: Das Direktversandportal ist

konzipiert, wird derzeit programmiert

und im Laufe des 2. Quartals 2020 zur

Verfügung stehen.

NEU IM VERTRIEB

Gleich drei neue Marken hat iToy im

Vertrieb für Deutschland und Österreich.

Den italienischen

Hersteller

Italveneta Didattica,

der über mehr als 40

Jahre Erfahrung in

der Herstellung von

Sport- und Outdoor-Spielgeräten sowie

Kindergartenausstattung verfügt. Das

Sortiment umfasst Klettergeräte und

Kindermöbel ebenso wie Übungsgeräte

für Motorik und rhythmische Gymnastik.

HEADU, einen italienischen Spieleverlag,

der sich auf pädagogische Kinderlernspiele

spezialisiert hat. Und

den spanischen Hersteller Industrial

Juguetera S.A., INJUSA. INJUSA zählt

mit rund 850.000 produzierten Artikeln

pro Jahr zu den größten spanischen

Spielwarenherstellern. Das Sortiment

umfasst neben Elektrofahrzeugen, Gokarts,

Lauf- und Dreirädern auch Outdoor-Spielhäuser

und Rutschen mit

zahlreichen Lizenzprodukten.


MESSE-

HIGHLIGHTS

AKTION AUTO-

KINDERSITZ

78 Prozent aller Teilnehmer des Verkaufstrainings

der Aktion Autokindersitz

sagten letztes Jahr: „Mit diesem

Training verkaufen wir mehr Autokindersitze.“

Wer seine Verkäuferinnen

und Verkäufer für eine wertige

Vermarktung fit machen will, kann

im März 2020 wieder von den beliebten

Verkäufertrainings mit Peter

TERMINE

Berlin 17.03.2020

Hamburg 18.03.2020

Stuttgart 24.03.2020

Heidelberg 25.03.2020

Jahn profitieren. Teilnahmegebühr

schon ab 159 Euro (statt 400 Euro) dank

Sponsoring durch den BVS, GB, Cybex,

Joie und Römer. Das Teilnahmeformular

kann per Mail bei bvs@einzelhandel-ev.de

angefordert oder auf der Website

http://www.aktion-autokindersitz.

de/fachhandel-schulung.php heruntergeladen

werden.

TV

40

Jahre

Goliath!

»Nach unserem Training

verkaufen Kinderausstatter

mehr Autokindersitze.«

FRANZISKA KÖSTER

Projektleiterin BVS

Der Klassiker

kommt zurück!

TV

ZUKUNFT SCHREIBEN

Tessloff wird Verlagspartner von Kurzgeschichten-Schreibwettbewerb

zum

Thema Klimawandel. Erfahrene Autoren/innen,

wie auch Schreibneulinge

können von Anfang Januar bis Ende

März 2020 Kurzgeschichten für Kinder

zum Fokusthema Klimawandel einreichen.

Eine Expertenjury wählt die

Geschichten aus, denen es am besten

gelingt, sachliches Wissen zum Thema

Klimawandel zu präsentieren. Zehn der

Geschichten werden im Herbst 2020

im Tessloff Verlag veröffentlicht, der so

sein Programmsegment „Erzählendes

Kinderbuch“ erweitert.

www.zukunftschreiben.org

ZAHL DES MONATS

13 Prozent

TV

Interagieren

super süß

miteinander!

Die weltweiten Klima-Demonstrationen wurden von 13 Prozent der deutschen Befragten

zum Ereignis des Jahres gewählt.

Quelle: yougov.de

Besuchen Sie uns auf

der SPIELWARENMESSE

Halle 12.0 – Stand H-10

Goliath Toys GmbH info@goliathgames.be +49 (0)6100 459 18-0


AUSSERGEWÖHNLICHES SAMMELOBJEKT: Launchen, sliden, flippen,

fangen. Power Pux ist superintuitiv und kann überall gespielt

werden. Einfach die Disc in den Launcher legen, den Launcher

herunterdrücken, loslassen und die Disc wird hinausgeschleudert.

Gefragt ist, wer am schnellsten reagiert und die Disc fängt. 50

verschiedene Pux Discs mit supercoolen Designs können gesammelt

werden, die sich aus Regular, Rare, Super Rare und Ultra Rare

Discs zusammensetzen und so den Sammelspaß erhöhen.

Goliath; www.goliathtoys.de

1

DRAMATISCH: Ragt die dreieckige Rückenflosse

aus dem Wasser, wird es für die

Schwimmer gefährlich … Schaffen es die

Spieler alias Brody, Hooper und Quint mit vereinten

Kräften, den Hai zu orten und unschädlich

zu machen? Oder gewinnt der gefürchtete

Räuber zunehmend an Stärke und versenkt

am Ende das Boot „Orca“ samt Besatzung?

Ravensburger; www.ravensburger.de

Hey Stulle, auf meiner

Liste bist du die Nummer 1

2

UNTERIRDISCH: Der silberfarbene Sonderzug bringt Kinderaugen

zum Strahlen! Die U-Bahn hat eine metallisch glänzende Oberfläche

mit roten Details. Passend dazu gibt es eine urbane Figur im Set, die

sowohl in den Zug als auch in den Waggon passt.

Brio; www.brio.de

3

LIVING

PUPPETS ®

LERNEN LEICHT GEMACHT: Spielen,

Spaß haben und ganz nebenbei

Mathe lernen – so lautet die

Devise der Calculix-Holzbausteine

in Zahlenform. Das (Rechen-)

Konzept ist genial einfach: Jeder

Baustein ist so hoch wie der Wert

der jeweiligen Zahl. Egal, wie Kinder

die Bausteine übereinandersetzen

– sind die Stapel

gleich hoch, stimmen ihre

Zahlenwerte überein.

Calculix; www.calculix.de

4


HOTLIST

planet toys 9

ERDBEERFEE: Das vierte Bilderbuch-Abenteuer

von Stefanie Dahle mit Erdbeerinchen

Erdbeerfee verzaubert durch eine einmalige

Ausstattung mit zahlreichen dekorativen

Ausstanzungen im Cover und einzelnen

Buchseiten. Ab 3 Jahren.

Arena Verlag; www.arena-verlag.de

5

6

AFFENSTARK: Da laust einen doch der Affe,

jetzt gibt’s sogar plüschige Lemuren zum

Drücken. Fazit: echt niedlich.

Folkmanis; Vertrieb JH-products

www.jh-products.de

8

MUTTER-KIND: Zala und Zola, die beiden

interaktiven Gorillas von Animagic, sind nur

dann richtig glücklich, wenn sie zusammen

sind. Verschiedene Soundeffekte zeigen den

Gemütszustand an.

Goliath; www.goliathtoys.de

RICHTUNGSWEISEND: Mit IQ Arrows bekommt

die erfolgreiche IQ-Reihe Zuwachs. Verschiedenfarbige

Pfeile geben die Richtung an! In

120 Aufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen

trainieren Knobelfans ab 7 Jahren

Konzentration, räumliches Denken und Planungsgeschick.

Das beiliegende Aufgabenheft

verrät in den einfacheren Leveln, wo sich

die Startpunkte befinden. Doch von Level zu

Level wird es kniffliger, denn es werden nur

noch einzelne Pfeile ohne Farben dargestellt.

Hier sind Knobelprofis gefragt. Dabei kommt

es vor allem auf die richtige Richtung an!

Smart Games; www.smartgames.eu

7

Marco Teubner

Sebastian Fitzek Safehouse –

Das Würfelspiel

4033477903501 I € 14,95 (UVP)

ab 12

Jahren

1–4

Spieler

ca. 20

Minuten

• Die spannende Verfolgungsjagd

nun auch als Würfelspiel

• Nervenkitzel für unterwegs

• Von Erfolgsautor Marco Teubner

• Kooperatives Roll & Write Spiel

Sebastian Fitzek Safehouse – Das Würfelspiel | www.sebastianfitzek.de | ©2020 moses Verlag GmbH

Dieses Werk wurde vermittelt durch die AVA international GmbH Autoren- und Verlagsagentur | www.ava-international.de

www.moses-verlag.de


10

HOTLIST

planet toys

FROSCHWANDERUNG: Das Motto:

Bring deine Froschfamilie mit der

richtigen Strategie sicher über den

Teich! Aber Vorsicht – der Fisch in

der Mitte des Spielbretts schnappt

zu, wenn die Frösche ihm zu nahe

kommen. Ziel des Spiels ist es, alle

Mitglieder der Froschfamilie heil über

den Teich zu bringen.

Smart Games; www.smartgames.eu

9

10

TIERISCH: Im Handumdrehen

verwandelt sich der Bär in eine

Maus. Und genauso schnell wird ein

Bock draus. Listig mischen sich die

Spieler dabei in die Verwandlungskünste

ihrer Widersacher ein. Und so

schleicht mancher Bär bockig um die

Erdlöcher herum, die den Mäusen als

unterirdische Abkürzung dienen.

Zoch; www.zoch-verlag.com

NERVENKITZEL: Schoko-Gelüste in der

Nacht: Jetzt heißt es zur Schokotorte schleichen,

ohne dabei Papa aufzuwecken! Aber

Vorsicht: Papa hat einen leichten Schlaf und

im ganzen Haus liegen Sachen herum, über

die der Spieler stolpern kann! Der Weg zur

Schokotorte ist so spannend, dass Gewinnen

glatt zur Nebensache wird! Ab 5 Jahren.

Goliath; www.goliathtoys.de

11

ANPFIFF: Zum Start der Europameisterschaft 2020 trifft BRIO

mit einem Flipper mitten ins Herz der Fußballfans: Der

Tischfußball-Flipper bringt den Klassiker auf ein neues

Level. Die interessante Mischung aus Flipper und Fußball-Kicker

sorgt für passende Stimmung in der anstehenden

Saison. Dabei sind Fingerfertigkeit und Geschicklichkeit

gefragt: Ziel ist es, so viele Murmeln wie möglich in

das Tor des Gegners zu manövrieren. Die Spinner auf dem

Spielfeld erhöhen die Herausforderung für beide Spieler, da

sie die Murmeln damit auf viele unerwartete Arten lenken und

beschleunigen können.

Brio; www.brio.de

12

13

MEISTERHAFT: Der in Kanada und Amerika lebende Maler

Miguel Freitas malt außergewöhnliche Bilder. Die lebensfrohen

und farbenprächtigen Werke sind weltweit begehrte

Sammlerobjekte und werden in vielen renommierten Kunstgalerien

ausgestellt. Typisch für seine Kunst sind die sich

verneigenden Häuser – sie scheinen den Betrachter freundlich

begrüßen zu wollen. Das Werk „The European Melody“

erscheint bei Schipper in der Reihe „Meisterklasse Premium“.

Schipper; www.malennachzahlen-schipper.com

PFIFFIG: Der neue Müllwagen, ein Formsortierer

für kleine Kinderhände, wird aus

recycelten Milchpackungen produziert.

Damit trifft er den Trend der Zeit.

Green Toys; Vertrieb JH-products

www.jh-products.de

14


© Studio 100 Animation / Heidi Productions

© Flying Bark Pty Ltd

WEIL STARKE MARKEN MEHR BEWEGEN

licensing@studio100media.com I www.studio100media.com


12

ARENA

planet toys

MEHR KONTROLLE

FÜR PLATTFORMEN?

»Der nächste Skandal ist vorhersehbar,

da es Plattformen

zu leicht gemacht wird, alle

Sicherheitsrichtlinien zu

umgehen und nicht verkehrsfähige

Produkte in

Massen zu verkaufen.«

MICHAEL FUCHS,

CEO ROFU Kinderland

»Die Forderung nach einem

„Level Playing Field“,

also gleichen Spielregeln

für alle, ist eine

Kernforderung unserer

Branche.«

CHRISTOPH WENK-FISCHER,

Hauptgeschäftsführer bevh

JA!

Das Endspiel der Plattformen hat begonnen und so, wie es

aktuell aussieht, wird der Wettbewerb nicht über bessere

Produkte oder das Einkaufserlebnis geführt, sondern über

fehlenden Verbraucherschutz und das Ignorieren von Gesetzen

und Richtlinien. Die hohen Sicherheitsanforderungen

für Spielwaren dürften jedem im Markt hinreichend

bekannt sein. Die Aushöhlung der Marktüberwachung und

das Ignorieren von Sicherheitsvorschriften hat langsam

begonnen, z. B. damit, dass in den Amazon FBA Lagern

bei gelagerten Waren von Händlern aus Drittstaaten keine

Produktproben gezogen werden dürfen. Die nächste Stufe

der Umgehung der Produktverantwortung von Plattformen

wie Wish, Joom und Alibaba ist der Versand von außerhalb

der EU. Da diese Plattformen keine Zahlen veröffentlichen,

ist die rasende Entwicklung der Plattformen und des Handelsvolumens

noch von zu vielen Teilnehmern unbemerkt.

Der Bau des 220.000 m 2 großen Lagers von Alibaba sowie

aktuell täglich eine halbe Million E-Commerce-Sendungen

alleine am Zoll des Frankfurter Flughafens sollte jedem zu

denken geben. Noch erschreckender wird es, wenn der notwendige

Gesetzesvorstoß zur Plattformhaftung aus Bayern

vom Bundesrat abgelehnt wird mit der Begründung, dass

die EU ja vielleicht etwas in zwei Jahren beschließen könnte.

Der nächste Skandal ist vorhersehbar, da es Plattformen

zu leicht gemacht wird, alle Sicherheitsrichtlinien zu

umgehen und nicht verkehrsfähige Produkte in Massen zu

verkaufen. Die neuen Regelungen zur Mehrwertsteuerabführung

zeigen nur die Spitze des erkennbaren Eisbergs.

Im Moment kann man den Eindruck gewinnen, dass die

Marktüberwachung der Länder nur für die wenigen verbliebenen

stationären Geschäfte gilt. Online ist weiterhin

unbekanntes „Neuland“. Es würde mich freuen, wenn jeder

bei seinem Landes-Verbraucherschutzministerium sowie

im Bund nachfragen könnte, wie der Umgang mit nicht verkehrsfähigen

Produkten auf Plattformen gesehen wird und

wie bezüglich Plattformhaftung abgestimmt wurde.

Nein!

Der E-Commerce erzielte 2019 einen Rekordumsatz von

rund 70 Milliarden Euro. Dafür ist Reichweite entscheidend.

Die erlangt man als Online-Händler neben dem eigenen

Shop maßgeblich über einen oder mehrere Online-Marktplätzen.

Schon heute erfolgt der Online-Handel bereits zu

rund 50 Prozent über solche Infrastrukturen. Sie bieten

zudem die Möglichkeit, international zu expandieren. Da

deutsche Händler zum Teil hohe Beträge für die Prüfung

und Zertifizierung ihrer Produkte aufwenden, ist die Forderung

nach einem „Level Playing Field“, gleichen Spielregeln

für alle, eine Kernforderung unserer Branche. Hauptaufgabe

von Marktplatzbetreibern ist es, eine funktionsfähige,

rechtskonforme Infrastruktur bereitzustellen und dabei

auch Wege zu schaffen, gegen Verstöße vorzugehen. Unter

bestimmten Voraussetzungen sind sie heute schon verpflichtet,

tätig zu werden, um rechtswidrige Tätigkeiten zu

verhindern oder abzustellen. Hierzu haben sie ein sogenanntes

„Notice-and-take-down“-Verfahren eingeführt, mit

dem angezeigte Rechtsverstöße schnell und effektiv geprüft

und beseitigt werden. Da die Akzeptanz und Reputation eines

Marktplatzes durch Betrug und vorsätzliche Schädigung

von wenigen „schwarzen Schafen“ am meisten leiden

würden, haben die Betreiber selbst ein großes eigenes Interesse

daran, rechtswidrige Angebote zu löschen. Marktplatzbetreiber

bekommen die Ware nicht immer zu Gesicht,

sodass für sie eine Überprüfung aller Produkte unmöglich

ist. Dies ist auch nicht geboten. Deutschland verfügt bei der

Rechtsdurchsetzung gerade im Import über ein vielschichtiges

System. Dazu gehören u.a. hoheitliche Strukturen, die

die Einhaltung geltenden Rechts überwachen. Es liegt im

Ermessen der Behörden, ob und in welchem Umfang sie

Angebote auf Plattformen kontrollieren und Stichproben

nehmen. Dass sie dazu personell und mit einer modernen

IT ausgestattet sein müssen, versteht sich von selbst. Wo

dies nicht der Fall ist, darf der Staat aber nicht seine hoheitlichen

Aufgaben auf die Wirtschaftsakteure abwälzen.


RAINBOWFOAM•REGENBOGENSCHAUM•MOUSSEARC-EN-CIEL•

MEGA

TREND

NEU!

Original

CRAZE

BANDZZ!

:

EXKLUSIV:

100 + Shapes

Shapes

Eigene Formen

Themenserien

20 + Themenserien

CRAZE BANDZZ!

FOILBAG

ART.: 26588

100%

SILICONE

• Armbänder in tollen Formen

• Auch als Haargummi verwendbar

• 100 % Silicone - hautfreundlich

• 100 % recyclebar

NEU!

Video

Visit us ...

Stand C-11

Hall 6

INKEE

FOAMY RAINBOW

ART.: 22511

A

+ A

om

CRAZE GmbH | Herrenstr. 9 • 76133 Karlsruhe • Germany • www.craze.toys

sales@craze.toys • +49 721 3813470


14

TITELSTORY

planet toys

IMMER ETWAS

BESONDERES

CRAZE, 2012 in Karlsruhe, Deutschland, gegründet, wurde zu einem der am schnellsten wachsenden

Spielzeugunternehmen im deutschsprachigen Raum. Mit einem Füllhorn von trendigen Neuheiten

will das Unternehmen seinen „Lauf“ fortsetzen.

Die Produkte, die von CRAZE selbst produziert werden, haben

ansprechende Verpackungen und auffallendes Design.

Zahlreiche der Produkte sind Marktführer innerhalb ihrer

Kategorie und in den Klassen von npd Eurotoys in Deutschland.

Für die hohe Produktqualität hat CRAZE bereits unterschiedliche

Auszeichnungen erhalten, wie z. B. „Bestes

Produkt des Jahres“, „Goldene Mickey Mouse – Disney product

quality award“ und „Innovatives Produkt Award“. Und

nicht nur die Produkte sind besonders, sondern auch die

Distribution. In den letzten Jahren wurde CRAZE zu einem

Die 2. Serie der süßen Pferdchen ist da – diesmal mit goldenem

Horn auf der Stirn. Kenner der Sammelserie würden

vermutlich den Einwand vorbringen und fragen, was ist

denn da neu? Tatsächlich schafft CRAZE mit Galupy Unicorn

keinen Nachfolger, sondern erweitert das Galupy-Universum

geschickt und verbindet beide Serien mit übergreifenden

Spielsets und gemeinsamer Welt. „Es ist die stimmige

Geschichte, die Galupy und Galupy Unicorn als einheitliche

Spielwelt auszeichnet”, führt Florian N. Lipp an. Aufbauend

auf dieser gemeinsamen Welt ist es dem Karlsruher Unternehmen

gelungen, die Galupy Unicorn Spielfiguren gleichwertig

neben den ursprünglichen Galupys zu positionieren

– eine konsistente Marke ist entstanden.

Einen besonderen Blick verdienen die neuen Spielsets. Bereits

die farbenfrohe Verpackung der Sets zeigt die Galupys

Seite an Seite mit ihren neuen Einhorn-Freunden. „Das ist

der am besten distribuierten Spielwarenunternehmen im

deutschsprachigen Markt.

Das Start-up aus dem Badischen denkt aber auch international.

Inzwischen verfügt CRAZE neben den beiden

deutschen Firmenstandorten Karlsruhe und Berlin über

Dependancen in Hongkong und China. Das CRAZE-Team ist

ein internationales Team aus vielen verschiedenen Nationalitäten,

welches gemeinsam die internationale Expansion

vorantreibt.

GALUPY – DIE EINHÖRNER SIND LOS!

subtil, aber genial“, zeigt sich Lipp überzeugt. Aufmerksame

Fans der Serie erkennen auch im neuen TV-Werbespot

die Nähe beider Pferdchen – spielen die Galupy Unicorns

darin doch munter mit der liebevoll gestalteten Kutsche,

bekannt aus der originären Galupy-Welt. Die auffälligste

Gemeinsamkeit sind jedoch die echten Kristalle von Swarovski.

Bereits vereinzelt an den Flügeln der Galupys zu

finden, trägt nun jedes Galupy Unicorn einen solchen Kristall

auf der goldenen Krone am Kopf und wird so zum begehrten

Sammelobjekt. Und mit etwas Glück finden Sammelbegeisterte

„Lilly“, das seltenste aller Galupy Unicorns

mit Schmetterlings-Kristall von Swarovski. So schafft es

CRAZE erneut, die Freude am Sammeln zu entfachen, ohne

dabei auch nur ein Galupy alt aussehen zu lassen. Eines

der 18 Galupy Unicorns gibt’s im Foilbag, zusammen mit

Sammelübersicht, Stammbaum und Galupy-Landschaftskarte.

Im Display finden 24 Foilbags Platz.

GALUPY IM SPOT

• 18 weitere Sammelfiguren

• Liebevoll gestaltet

• Mit echten Kristallen von Swarovski

• Goldenes Horn auf dem Kopf

• Glitzerflügel

• Passende Spielsets

• Ein sehr seltenes Einhorn mit Schmetterling-Kristall von Swarovski


TITELSTORY

planet toys 15

CRAZE BANDZZ!

– DAS TREND-MUST-HAVE 2020

Die Trendschmiede lässt nicht locker und schlägt erneut

zu. Pünktlich zum Jahresanfang platzieren die badischen

Kreativen einen neuen Trend für das kommende Jahr – die

original CRAZE BANDZZ! Schnell sein lautete auch hier

wieder die Devise. Und so wurden die verrückten Armbänder

kurzerhand eingeflogen, um die Lieferfähigkeit zu

garantieren und der Nachfrage gerecht zu werden. „Ein

gewisses Planungsrisiko besteht bei Trendspielwaren natürlich

immer“, so Florian N. Lipp, „aber die Erfahrung ist

auch hier wieder unser bester Berater.“

Seinen guten Riecher hat das agile Unternehmen in der

Vergangenheit bereits mehrfach unter Beweis stellen können.

Wird hier gar an den Trend-Erfolg der CRAZE Loops

angeknüpft? Die Zeichen stehen gut. Kooperationen mit

Kinderzeitschriften und ausgewählten Creators in sozialen

Medien tragen die CRAZE BANDZZ! mitten in die relevante

Zielgruppe. Angezogen sind die Armbänder ein absoluter

Hingucker, sobald man sie auszieht, gehen

sie sofort zurück in ihre ursprüngliche Form.

Die Fülle an Farben, Formen und Effekten der

trendigen Armbänder verspricht Abwechslung

sowie langfristig genügend Spielraum für ausgefallene

Serien und Themen. Spannend dabei:

Mehr als 100 Formen soll CRAZE in der Hinterhand

haben, die es exklusiv nur bei CRAZE

geben wird.

Die CRAZE BANDZZ! sind auf dem besten

Weg, eben jener Trend 2020 zu werden,

den das junge Unternehmen darin sieht. Seit Januar

sind die neuen Armbänder zu je sechs Stück im

Foilbag erhältlich, ganze 24 Foilbags gibt’s pro Display.

Einmal an den Handgelenken und auf den Schulhöfen angekommen,

werden Nachzügler es wohl schwer haben,

sich neben dem Original CRAZE BANDZZ! zu etablieren.

CRAZE BANDZZ! IM SPOT

• Armbänder in völlig verrückten Formen

• Mehr als 100 verschiedene Formen – ob Hai, Ananas oder

Prinzessinnenschuh, alles ist dabei!

• Aus 100 % Silikon: niemals brüchig und absolut hautfreundlich

• Frei von BPA

• Zu 100 % recyclebar

• Auch als Haargummi verwendbar

• Spezialeffekte inklusive: Glow-in-the-dark, Neon, Glitter, Twist-Mix


16

TITELSTORY

planet toys

INKEE – AUSSERGEWÖHNLICHE

BADEPRODUKTE

Auch im Bereich qualitativ hochwertiger Badeprodukte hat

sich die Karlsruher Trend-Schmiede in den vergangenen

Jahren einen Namen gemacht. Unter dem INKEE-Label

baut das Unternehmen dieses Portfolio weiter aus. Angesagte

Themen aus der bunten Welt der Spielwaren treffen

hier auf Badevergnügen. „Unsere INKEE-Produkte sind

speziell für eine junge Zielgruppe konzipiert“, so Florian

N. Lipp, Vice President CRAZE GmbH. „Höchste Anforderungen

an Qualität und Sicherheit sind damit unabdingbar

und integraler Bestandteil all unserer Produktentwicklungen.“

So erscheint keines der Badeprodukte ohne ausgiebige

Prüfung durch den TÜV Rheinland und ergänzendes

Testurteil des unabhängigen Instituts Dermatest – Letzteres

zeichnet alle bisherigen INKEE-Produkte übrigens als

„sehr gut“ aus! Frei von Mikroplastik steht dem Badespaß

so nichts mehr im Weg.

Tatsächlich hat dieser Spaß aus dem Hause CRAZE einiges

zu bieten. Neben sprudelnden Badebomben in verschiedenen

Formen und mit Überraschung im Inneren, darunter

auch etablierte Lizenzthemen wie Frozen II, Bibi & Tina,

Bibi Blocksberg und Fireman Sam, finden sich mittlerweile

auch wohlriechende Badekonfettis und beeindruckende

Farbwechselbäder im Sortiment des Karlsruher Unternehmens.

Pünktlich zur Spielwarenmesse enthüllt das junge

Unternehmen nun das bisherige Highlight der INKEE-Produktreihe

„Foamy Rainbow“ – ein außergewöhnliches Badeprodukt

in angesagter Wolken- oder Einhorn-Form, das

an der Wasseroberfläche schwimmt und dabei das Badewasser

nach und nach in einen duftenden Regenbogen

verwandelt. Zweifellos einer der Hingucker unter den kommenden

Badetrends in diesem Jahr, nicht zuletzt dank der

angekündigten TV-Kampagne zur Markteinführung.

Jeweils mit Überraschung!


TITELSTORY

planet toys 17

LOOPS – DAS COMEBACK!

Wer erinnert sich nicht an den absolut heißen Trendartikel des Jahres 2014?

Loop-Bands wurden zum erfolgreichsten Kreativ- und Knüpfartikel! CRAZE

war laut npd Eurotoys mit den CRAZE LOOPS in der letzten Loops-Trendsaison

Marktführer im deutschsprachigen Markt. Jetzt sind sie wieder da! Mit

neuen Designs, neuen Verpackungen, neuen Farben und Effekten sollen die

LOOPS erneut die Mädchenherzen und die Fläche im Handel erobern. Ein

Vollsortiment über verschiedene Preispunkte und eine unglaubliche Erfahrung

bei diesem absoluten Trendprodukt haben die Karlsruher bei der

Neuentwicklung des Sortiments einfließen lassen. Das Besondere an den

CRAZE LOOPS war und ist, dass sie zu 100 % aus Silikon sind. Somit werden

die geknüpften Armbänder nicht porös, sind hautfreundlich und sehr

dehnbar für absoluten Tragekomfort am Handgelenk. Die CRAZE

LOOPS werden einer der großen Trends in 2020 sein!

FLUFFY MELLOW

– FLUFFIGER SPIELSPASS

Neben Galaxy Magic treibt CRAZE den Bereich der haptischen Spielerlebnisse

mit Fluffy Mellow weiter voran. „Einmal in der Hand“, verspricht Florian N.

Lipp, „will man diese unglaublich weiche Masse schlicht nicht mehr loslassen.“

Fluffig wie eine Wolke sorgt Fluffy Mellow für ein anhaltend angenehmes Gefühl

in den Händen. Dabei lässt sich die rosa oder blaue Masse sehr leicht

formen und zusammendrücken, ohne jemals auszutrocknen. Zieht man sie

auseinander, entsteht ein faszinierender Zuckerwatte-Effekt.

Begleitet wird das Spielerlebnis von einem angenehmen Süßigkeiten-Duft,

der die Haptik optimal ergänzt und zusammen mit der ins Auge springenden

Verpackung ein thematisch sehr rundes Produkt kreiert.

GALAXY MAGIC

– ENDLOSER SPASS

Mit einem etablierten Portfolio hochwertiger Compounds ist es CRAZE gelungen, die Regale

zu erobern. „Aus dem Handel und den Kinderzimmern sind wir nicht mehr wegzudenken“,

sagt Florian N. Lipp. Dennoch gibt es immer Raum für Erweiterungen. Galaxy

Magic wird ab Frühjahr 2020 die Produktpalette ergänzen. Diese Neuheit ist eine schaumartige

Verbindung, die wie Galaxienstaub fließt und scheinbar schmilzt. Flauschig

weich lassen sich Formen gestalten, die direkt wieder auseinanderfallen und zerfließen

und somit endlosen Modellier- und Spielspaß garantieren. Erhältlich ist Galaxy Magic

in verschiedenen Farben und Dosengrößen. Für Mädchen und Jungen ab 5 Jahren stellt

Galaxy Magic ein tolles neues Kreativerlebnis dar.


18

TITELSTORY

planet toys

NEUES VON BIBI & TINA

Vier neue Playsets wird es von CRAZE in 2020 geben, um

die beliebten Geschichten von Bibi & Tina mit ihren Pferden

Amadeus und Sabrina nachspielen zu können. Der original

Reitplatz von Bibi & Tina bietet jede Menge Auslauf für Sabrina,

Amadeus und ihre tierischen Freunde. Als perfekte

Ergänzung der Spielserie beinhaltet dieses Set themengetreue

Gatter sowie ein verschließbares Tor, damit im Eifer

auch ja kein Pferd ausbüchst. Zusammen mit dem großen

Torbogen und den liebevoll gestalteten Schmetterling- und

Blumen-Accessoires fügt sich der Reitplatz ideal in die Welt

von Bibi & Tina ein und verspricht lustiges Reitvergnügen.

Mit dem neuen Waschplatz von Bibi & Tina ist Pferdepflege

keine Hexerei. Nach einem langen Ausritt gibt es hier

die sprichwörtliche Abkühlung für Amadeus – der sogar

im Set enthalten ist. Im Handumdrehen erstrahlt das am

Pferd anbringbare Mähnen-Accessoire in neuem Glanz und

schmückt, zusammen mit dem Schmetterling- und Blumen-Zubehör,

die Haarpracht von Amadeus.

Die Pferde-Box von Bibi & Tina bietet alles, was sich Pferde

wünschen. Neben dem überdachten Unterstand mit eigener

Tür und Futterplatz garantiert der Koppelzaun jede

Menge Auslauf für die im Set enthaltene Sabrina. Farbenfrohe

Sticker, detailreiche Verzierungen und weiteres Zubehör

machen die Pferde-Box zu einem äußerst themengerechten

Hingucker und einem echten Must-have für Bibi

& Tina Liebhaberinnen.

Die mobile Tierarztpraxis rundet das Bibi & Tina Playset-

Sortiment ab. Dr. Eichhorn fährt mit seinem Geländewagen

und der angehängten mobilen Tierarztpraxis überallhin, wo

er gebraucht wird. Sobald sie geöffnet ist, können die Fellfreunde

über eine Rampe eintreten und Dr. Eichhorn kümmert

sich liebevoll um die großen und kleinen Wehwehchen

der vierbeinigen Freunde.



20

INTERVIEW

planet toys

„DER HANDEL MUSS

SICH NEU ERFINDEN!“

Kulturkritik ist die klassische Domäne des Feuilletons. Doch es gibt Ausnahmen. Der Untergang des

Abendlandes steht zwar nicht unmittelbar bevor, aber Deutschland „leistet“ einiges, um diesem

Ziel einen Schritt näher zu kommen. Auch der Handel zeigt eine latente Neigung zur Misanthropie,

während er es an Kampfgeist mangeln lässt. Wir sprachen mit Prof. Dr. Gerrit Heinemann von der

Hochschule Niederrhein darüber, ob sich Deutschland „abschafft“, wir uns zu Tode regulieren und

warum wir nichts riskieren, aber dennoch begehrt sind.

»Es gibt Branchen, die

wahrscheinlich nicht mehr

zu retten oder so zu retten

sind, wie es in anderen

Zweigen möglich wäre.«

PROF. DR. GERRIT HEINEMANN

E-Commerce, Hochschule Niederrhein

Herr Prof. Heinemann, was haben Sie

eigentlich gegen Sparkassen?

Prof. Dr. Gerrit Heinemann: Gar nichts!

Sparkassen haben ein Superimage, die

meisten Deutschen vertrauen ihnen. Ich

sage nur, Sparkassen sind, aus meiner

Sicht und ich erstelle für die Sparkassen

im Augenblick eine große Studie, stecke

also mitten im Thema, Sparkassen sind

hinterm Mond, aber das wissen sie auch

selbst.

Es stimmt also, dass Sparkassen überfordert

sind, wenn es um die Bereitstellung

von Risikokapital für Startups

geht?

G.H.: Ja, aufgrund meiner damaligen

Aussage habe ich viel Zuspruch von

Gründern bekommen, denen ich aus der

Seele gesprochen habe. Sparkassen,

das muss ich fairerweise sagen, werden

auch von unzähligen Vorschriften

geknebelt. Die nennen das Regulatorik,

aber vor Regulatorik können die kaum

noch gehen. Diese Regulatorik verbietet

es ihnen auch, ins Risiko zu gehen, ganz

abgesehen davon, dass Risikokapital ein

Begriff ist, der dem Wort Sparkasse widerspricht.

Sind unsere Behörden immer noch eine

„Lachnummer“ und die Beiräte der

Bundesregierung Veranstaltungen, die

„hohles Geschwätz“ produzieren?

G.H.: Jein, denn es gibt solche und solche,

aber oft wird immer noch überwiegend

hohles Geschwätz produziert. Ich

kann Ihnen auch sagen, warum. Politiker,

die zu einem Thema etwas sagen,

haben eigentlich keine Ahnung davon.

Unterhält man sich z. B. mit einem Mobilfunktechniker,

wie es mir neulich auf

einer Tagung zu 5G und Mobilfunk ergangen

ist, bekomme ich zu hören, dass

der Breitbandausbau in Deutschland

gar nicht so teuer ist wie immer dargestellt.

Man muss das nur technisch verstehen.

Gleichzeitig erfährt man, dass

die Telekom, die wiederum zu einem

Drittel dem Bund gehört, ein großer

Bremsklotz sei.

Lebt der deutsche Handel nach wie vor

in der Komfortzone?

G.H.: Ich trenne mittlerweile sehr stark

zwischen dem Food-Bereich, der ungefähr

die Hälfte des Einzelhandels

ausmacht, und dem Non-Food-Sektor.

Da sage ich, ja, bei Food ist das so. Hier

haben wir Einzelhandelskonzerne, die in

einer Komfortzone leben.

Sollte sich Entwicklungsminister Gerd

Müller lieber auf das digitale Entwicklungsland

Deutschland fokussieren als

auf Afrika?

G.H.: Ja, wenn das so weitergeht, wird

uns Afrika ganz schnell überholen. Die

Afrikaner lachen zum Teil schon über

uns, denn wenn die mal hier sind, können

sie weder mit dem Handy bezahlen

noch haben sie Handyempfang. Selbst

im Urwald, erfährt man, ist der Empfang

besser als hier in Deutschland.

Auch als Kassandra glauben Sie an den

stationären Handel. Drei triftige Gründe,

warum Sie glaubensfest sind?

G.H.: Einmal, weil Lebensmittel auch

in 10 oder 20 Jahren überwiegend stationär

eingekauft werden. Das sehe ich

an mir selbst. In Deutschland haben wir

innerhalb einer halben Stunde Lebensmittel

eingekauft, da ist jeder Online-

Einkauf aufwendiger, als mal eben um

die Ecke zu gehen. Zweitens: Ich habe

vier Frauen zu Hause und ich glaube zu

wissen, wie Frauen einkaufen. Sie gehen

immer in die Stadt, in Geschäfte,

sie erwarten das; selbst wenn sie online

shoppen, wollen sie sich wenigstens im

Geschäft umgeschaut haben. Wenn der

stationäre Händler einen Weg findet, mit

weniger Umsatz auf der Fläche trotzdem

Ware zu präsentieren – und da gibt

es Möglichkeiten! –, wird er auch in Zukunft

überleben. Er muss sich nur neu

erfinden. Das dritte Argument ist, dass

der scheinbare Widerspruch zwischen


INTERVIEW

planet toys 21

stationär und online aufgehoben wird.

Es ist egal, ob der Umsatz online oder

offline gemacht wird, Hauptsache, er

wird gemacht.

Stimmt es, dass Sie vielen Kommunen

zum Umbau ihrer Innenstädte zu

Schrebergartenkolonien raten?

G.H.: Ja, ich vertrete den Standpunkt,

lieber eine schöne Wohn- als eine hässliche

Einkaufsstadt! Generell würde ich

sagen, dass wir zu viel Fußgängerzonen

haben. Ich würde empfehlen, leer stehende

Läden zu Wohnraum rückzubauen,

weil wir einen Mangel an Wohnraum

in Innenstädten haben.

Mochten Sie schon in Ihrer Kindheit

keinen „heißen Brei“, weshalb Sie inoffizielles

Mitglied des Lambsdorff-

Klubs der offenen Rede und des Klartextes

sind?

G.H.: Ich glaube, ich mochte sogar als

Kind Brei, aber das ist ein anderes Thema,

richtig ist, dass ich nicht lange um

den heißen Brei drum herumrede. Ich

erhalte deswegen auch Schreiben von

Personen, die mich verklagen wollen

oder meinem Präsidenten raten, mich

rauszuschmeißen, weil ich die Hochschule

schädigen würde. Mein Präsident

sagt in solchen Fällen nur, ganz

locker bleiben, es gibt die Freiheit der

Lehre und Forschung.

Wenn wir an Deutschland denken, fühlen

wir uns oft um den Schlaf gebracht:

marode, veraltete Infrastruktur, ein

unsoziales Bildungssystem, Bürokratiemonster

auf jedem Flur …

G.H.: Und das wird nicht besser!

… und Sie setzen dem Ganzen die Krone

auf und behaupten, der Handel zählt

zu den „Warmduschern“ und „Verpennern“.

Um einen Berliner Ex-Finanzsenator

zu bemühen: Schafft sich

Deutschland ab und der Handel gleich

mit?

G.H.: Ich glaube, dass wir uns in Deutschland

– und das ist in keinem anderen

Land, das ich kenne, so wie hier – zu Tode

regulieren. Ich bin gerade, wie erwähnt,

im Bankenbereich unterwegs. Wenn ich

Sie fragen würde, wie viel Prozent der IT-

Ressourcen bei den deutschen Sparkassen

für Regulatorik gebunden wird, würden

sie mir wahrscheinlich 10 oder 20

Prozent nennen; ganz Mutige vielleicht

50 Prozent. Ich weiß zufällig, es sind 80

Prozent, Tendenz steigend. Es wird auch

nicht besser, weil wir zudem Gefangene

unseres föderalistischen Systems sind.

Und bei etlichen Einzelhändlern glaube

ich mittlerweile, dass sie einfach nur

sterben wollen, sozusagen Selbstmord

als Ausweg.

Deutschland hinkt bei E-Commerce

den USA und China um eine oder zwei

Dekaden hinterher, sagen Sie. Was machen

wir falsch? Können wir aufholen?

G.H.: Ich glaube schon, dass wir aufholen

könnten. Ich spreche ja relativ häufig

mit Unternehmen wie Google, Amazon,

Facebook und Apple. Jetzt war ich gerade

in China, bei Tencent, Alibaba, Baidu

und JD.com. Interessanterweise sitzen

dort in vielen Schlüsselpositionen Deutsche.

So holen wir auch nicht auf!

G.H.: Es heißt aber, dass wir ganz viele

Leute, die dort beschäftigt sind, sehr

gut ausgebildet haben. Amazon hat in

Berlin sein Entwicklungszentrum für

künstliche Intelligenz mit 500 Mitarbeitern

eröffnet, fast alles Deutsche, und es

wird geleitet von einem Deutschen. Wir

lassen die gut ausgebildeten Leute nach

ihrer Ausbildung einfach ziehen, weil wir

keine Verwendung für sie haben, da sollten

wir mal überlegen, warum das so ist.

Sagen Sie es uns?

G.H.: Es ist eine Frage des Kapitals. Es

gibt in Deutschland unglaublich viele

Multimilliardäre, die ihr Geld lieber als

Venture Capital im Silicon Valley als in

Deutschland investieren. Da fragt man

sich, warum deutsche Start-ups sich

Geld z. T. aus dem Ausland besorgen

müssen. Es fehlt ein wenig an Patriotismus

und ich glaube, es wäre angebracht,

dass auch die Schwerreichen

etwas Nationalstolz und Patriotismus

aufbringen sollten, um Deutschland

stark zu machen. Der dritte Punkt ist,

dass wir ein Stanford oder Harvard

brauchen, die Geburtsstätte vieler erfolgreicher

Unternehmer. Viele ehemalige

Stanford-Studenten, die genug Geld

auf der Kante liegen haben, bringen sich

als Philanthropen ein. So etwas haben

wir in Deutschland nicht, wir verlassen

uns immer auf die staatliche Ausbildung.

Ich glaube, hier wäre genug Geld

mobilisierbar, um eine Art deutsches

Stanford zu gründen.

Ihre Auffassung, wir steckten im Holozän,

deckt sich nicht mit dem, was kürzlich

Cisco und das Marktforschungsunternehmen

Gartner veröffentlicht

haben. Deutschland liegt bei der Digitalisierung

in der Spitzengruppe, hieß

es, und laut Apple-Boss Tim Cook spielen

wir in der Spitzenliga ganz vorne.

Eine Erklärung dafür?

G.H.: Bei Studien, die von Unternehmen

finanziert werden, wäre ich vorsichtig.

Ich kenne die Aussagen von Tim

Cook, der jetzt eine Niederlassung in

München mit dem Argument gründet,

dass es dort die besten Leute gibt. Das

bestätigt ja nur meine Aussage, dass

wir ausbilden, um dann zu sagen, hier,

ihr könnt sie alle haben, brauchen wir

nicht. Ich muss Ihnen nicht sagen, dass

der erste Computer in Deutschland von

Konrad Zuse erfunden wurde und der

erste Multifunktionsrechner auf binärer

Basis, die Vier-Spezies-Rechenmaschine

von Leibniz, 1690 entstand. Insofern

gebe ich der Studie und Tim Cook recht.

Was wir nicht haben, sind global erfolgreiche

digitale Plattformen und Jeff Bezos

lacht sich deswegen über uns tot.

Wir bilden aus, während Amazon Devisen

abgreift und einen Marktanteil von

50 Prozent online hält, und jetzt sagen

wir auch noch, okay, liebe Chinesen, für

euch ist auch noch Platz, Jack Ma, du

kannst kommen. Wir setzen den GAFAs

(Google, Apple, Facebook, Amazon) und

den TABs (Tencent, Alibaba, Baidu) wirklich

nichts entgegen.

»Wahrscheinlich werden

solche Plattformen, die

selbst einen erfolgreichen

Onlinehandel betreiben und

es wie Zalando schaffen,

lokale Händler zu formieren,

die Verbundgruppe neu

erfinden.«

PROF. DR. GERRIT HEINEMANN

E-Commerce, Hochschule Niederrhein

Na ja, ein paar Erfolgsstorys gibt’s

schon!

G.H.: Unser einziges Erfolgsbeispiel im

Digitalbereich ist SAP, das Unternehmen

ist überwiegend mit einem Geschäftsmodell

aus den Siebziger-, Achtziger-Jahren

unterwegs, hat aber, was

aktuelle Geschäftsmodelle anbelangt,

auch nichts zu bieten. Zalando ist ein

Copycat von Zappos, auch nicht selbst

erfunden, insofern kann ich diese Studie

nicht nachvollziehen.

Vielleicht meint Tim Cook ja den B-t-B-

Bereich?


22

INTERVIEW

planet toys

G.H.: Schönes Thema, ist aus meiner

Sicht in der Tat der einzige Schuss, den

wir noch frei haben, weil die Hidden

Champions und der deutsche Mittelstand

einzigartig auf der Welt sind. Dem

halte ich aber die Realität entgegen. Was

glauben Sie, wie viel der Auftragseingänge

bei deutschen Herstellern noch

per Fax eingehen? Mir sagten mehrere

Hersteller unabhängig voneinander,

etwa 80 Prozent.

Sie fordern, dass Traditionshändler im

Leistungsvermögen mindestens mit

disruptiven Pure Playern gleichziehen

müssten. Bei Handelskonzernen,

d’accord, aber bei kleineren Händlern?

Wie soll das funktionieren?

G.H.: Es gibt Beispiele von relativ kleinen

Händlern, die sehr erfolgreich unterwegs

sind. Ich spreche dabei aber nicht

von den ganz kleinen, den solitären, lokalen

und inhabergeführten Geschäften

in der Innenstadt, die vielleicht eine Millionen

Umsatz erzielen. Eine durchaus

repräsentative Studie der IHK Bonn für

den Kreis Rhein-Sieg ergab, das 76 Prozent

dieser lokalen Händler nicht einmal

ein Warenwirtschaftssystem haben,

d. h. nicht einmal über die Grundvoraussetzung

für so ein Thema verfügen. Da

sage ich, das ist das wenigste, was man

angehen sollte, alles andere ist eine

Verweigerungshaltung.

Und die erfolgreichen Beispiele?

G.H.: Ich werde häufig gefragt, welche

deutschen stationären Händler als

Best Practice dienen können. Ein gutes

Beispiel liefert Breuninger. Der ist gar

nicht so riesig im Vergleich zu Konzernen,

das ist ein Mittelständler, der aber

einen Online-Anteil von 40 Prozent und

damit über 300 Mio. € erzielt. Wenn ich

mir angucke, wie er das macht, sage ich

nur, der hat’s verstanden. Auch Thalia

und Douglas sind gut unterwegs. Die

Erfolgsbeispiele in Deutschland liefern

nicht unbedingt die großen Konzerne

mit zweistelligen Milliardenumsätzen.

Und was sollen die Solitären tun, die

nicht wie Thalia/Mayersche über 350

Filialen verfügen?

G.H.: In Mönchengladbach haben wir vor

ein paar Jahren ein Pilotprojekt realisiert,

Mönchengladbach by Ebay, wo die

lokalen Händler gute Online-Umsätze

erzielt haben. Das ist leider eingeschlafen,

weil so etwas kein Selbstläufer ist

und die Händler nicht bereit waren, 30 €

Monatsgebühr zu bezahlen, das war denen

zu teuer. Von den 80 Händlern in der

Spitze sind jetzt noch 30 übrig geblieben,

aber im Schnitt wurden aus dem

Stand heraus 7 bis 8 Prozent des Umsatzes

online erzielt. Das waren durchschnittlich

90.000 €, ohne Verluste und

Investitionen, mit relativ bezahlbaren

Provisionen. Ich glaube, Plattformen,

ZUR PERSON

Professor Dr. Gerrit Heinemann leitet das eWeb Research Center der Hochschule

Niederrhein in Mönchengladbach. Er gilt als einer der führenden

E-Commerce-Experten Deutschlands. Heinemann wurde an der Westfälischen

Wilhelms-Universität in Münster beim „Marketing-Papst“ Prof. Dr. Heribert

Meffert promoviert. Der Mann ist allerdings kein reiner Theoretiker. Er weiß,

wovon er redet, denn er verfügt über eine fast 20-jährige Praxiserfahrung im

Handel, darunter als Geschäftsführer bei Kaufhof. Er ist Autor und Herausgeber

diverser Fachbücher. Zuletzt erschien von ihm und den Consumer-Goods-

Spezialisten Thomas Täuber und Mathias Gehrckens „Handel mit Mehrwert

– Digitaler Wandel in Märkten, Geschäftsmodellen und Geschäftssystemen“.

wie sie Ebay bietet, oder spezifische Lösungen

von Verbundgruppen – 80 Prozent

der lokalen Händler sind ja in Verbundgruppen

organisiert – könnten eine

Chance sein. Verbundgruppen müssten

das Thema aber richtig ernst nehmen.

Welche nehmen sie denn richtig ernst?

G.H.: Die ANWR-Gruppe zeigt mit Schuhe.de,

wie es geht und dass es auch kooperativ

super funktionieren kann. Interessanterweise

nutzt die Gruppe jetzt

die Plattform Zalando.

Allein, uns fehlt der Glaube! Nehmen

wir einen Spielzeughändler in einer

mittelgroßen Stadt. Der wird zwischen

hohen Mieten, geringen Margen, Online-Shops

der Markenhersteller und

einem Online-Anteil, der bei 40 Prozent

liegt, aufgerieben. Woher soll der das

Pulver nehmen, um in zwei Stadien zu

spielen?

G.H.: Ich glaube, man muss sehr stark

nach Branchen differenzieren. Es gibt

Branchen, die wahrscheinlich nicht

mehr zu retten oder so zu retten sind,

wie es in anderen Zweigen möglich

wäre. Nehmen Sie Schallplattenläden,

die sind weg vom Fenster. Bei Produkten,

die vergleichbar und nicht immer

erklärungsbedürftig sind oder sich von

sich aus erklären – und das ist bei Spielwaren

im hohen Maße der Fall –, ist der

Online-Umsatz weit fortgeschritten, den

kann man auch nicht mehr einholen.

Außerdem ist die Spielwarenbranche

extrem preisgetrieben, deswegen gibt

es einen Toys R Us auch nicht mehr.

Ist guter Rat also teuer?

G.H.: Vor 16 oder 17 Jahren wollte ich

dem Media-Markt-, aber auch dem

VEDES-Vorstand Multichannel-Projekte

verkaufen. Wir haben versucht, denen

zu erklären, dass, wenn Amazon so weitermacht,

es sie irgendwann nicht mehr

geben wird, weshalb man jetzt richtig

Gas geben müsse. Nein, brauchen wir

nicht, wir sind Marktführer, hieß es

damals bei der VEDES wie bei Media-

Markt/Saturn, die anschließend ihren

ersten Online-Shop wieder eingestellt

haben. Da kann ich nur sagen, wer nicht

hören will, muss fühlen.

Stichwort VEDES, seit drei, vier Jahren

geht man in Nürnberg bei der Digitalisierung

in die Offensive. Gibt das Anlass

zur Hoffnung?

G.H.: Erstens, die Hoffnung stirbt zuletzt,

zweitens ist es immer eine Frage

der Ernsthaftigkeit. Wenn ich spüre,

dass das Thema Chefsache ist und dass

in einer Verbundgruppe der gesamte

Support der Mitglieder da ist, dann würde

ich sagen, ja klar, Chancen sind nach

wie vor da. Ich kenne allerdings keine

Verbundgruppe, wo ich das spüre, da

gibt es maximal ein Drittel der Mitglieder,

die aufspringen, und zwei Drittel

verweigern sich nach wie vor dem Thema.

Ja, ich begrüße das, ich finde das

gut, aber ich muss auch immer wieder

darauf hinweisen, es reicht wahrscheinlich

nicht, und zwar deswegen nicht,

weil wir Geschwindigkeit brauchen und

weil wir massiv investieren müssen und

diese Investitionsbereitschaft fehlt in

der Regel.

Heißt das, dass aufgrund des Transformationsprozesses

Verbundgruppen

Auslaufmodelle sind, weil sie a) das

Tempo nicht mitmachen können und b)

kein Pulver haben?

G.H.: Ich habe da eine Art von Erscheinung,

möchte ich das mal nennen. Wenn

Zalando über ein Partnerprogramm, wie

Zalando es nennt, einen Marktplatz, der

eher exklusiv und nicht offen ist, mit lokalen

Händlern betreibt und im großen

Stil mit der ANWR-Verbundgruppe kooperiert,

also lokale Schuh- und Bekleidungshändler

über Zalando verkaufen

und das auch funktioniert, dann stelle

ich mir die Frage, ob es für Zalando

nicht ein ganz kleiner Schritt wäre, auch

die Verbundgruppenfunktion zu übernehmen.

Und Ihre Antwort?

G.H.: In Zukunft wird vermutlich eine

ganze Menge von Veränderung aus dieser

Richtung kommen, die wahrscheinlich

stationäre Händler und Verbund-


INTERVIEW

planet toys 23

gruppen nicht gut finden, aber ich sehe

einfach, dass Amazon den stationären

Einzelhandel mit Konzepten, die ich mir

auch mehrfach angeschaut habe, neu

erfindet, wo ich nur sage: super! Wahrscheinlich

werden solche Plattformen,

die selbst einen erfolgreichen Online-

Handel betreiben und es wie Zalando

schaffen, lokale Händler zu formieren,

die Verbundgruppe neu erfinden. Sie

wird anders aussehen, aber nicht weg

sein.

»Es wird nur geklagt, auf

Angriff und Attacke schaltet

keiner.«

PROF. DR. GERRIT HEINEMANN

E-Commerce, Hochschule Niederrhein

Sie führen Amazon gerne als Benchmark

an. Das Unternehmen hat fast

zwei Jahrzehnte keine schwarzen Zahlen

geschrieben. Die Expansion basierte

auf gutem Storytelling, fremdem

Geld und lukrativen Cloud-Dienstleistungen.

Mit Storytelling und fremdem

Geld dürfte sich der mittelständische

Handel schwer tun, oder?

G.H.: Storytelling allein reichte aus meiner

Sicht definitiv nicht aus. Ein Unternehmen

wie Amazon aufzubauen, ist

eine Höchstleistung. Auch die Innovationskultur

in dem Unternehmen ist einzigartig.

Ich kenne kein Unternehmen,

das so viel Intelligenz eingesammelt

hat und sie in einem Raum zu bündeln

versteht. Selbst die Art und Weise, wie

und welche Leute geholt werden, ist besonders.

Ich nehme nur mal den Einzelhandel

für das Thema Innovationskraft.

Die meisten wissen, wie im Handel kalkuliert

wird. Seit 5000 Jahren ist das immer

gleich geblieben. Was macht Amazon?

Legt ein Prime-Programm auf, das

mindestens 150 Millionen weltweit nutzen,

und sammelt so Anfang des Jahres

eben mal 15 Mrd. Dollar ein, ohne dass

die Kunden zucken. Die 15 Mrd. nutzt

Amazon, um die Produkte in seinem

Einzelhandelsgeschäft günstiger anzubieten,

und die Kunden sagen, Mensch,

der Amazon ist aber günstig. Das ist

eine neue Form des Pricings, das ist innovativ.

Wenn man in die Bilanz schaut,

werden die 15 Mrd. Dollar allerdings

nicht bei den Einzelhandels-, sondern

bei den Serviceumsätzen ausgewiesen.

Hören wir da eine Art Bewunderung

raus?

G.H.: Ich glaube nach wie vor, dass Amazon

eine enorme Bedrohung ist, und ich

muss ausdrücklich darauf hinweisen,

dass unsere Kartellbehörden schlafen.

Sie haben auch bei Google, das einen

Marktanteil von 95 % hält, geschlafen,

denn wie kann es sein, das man einen

Monopolisten heranwachsen lässt, während

vom Kartellamt einem Herrn Haub

beim Kauf von Kaisers Kaffee Steine in

den Weg gelegt werden, obwohl Tengelmann

ein Witz gegenüber Google und

Amazon ist. Nein, die können wachsen,

wie sie wollen, und ich muss einfach

darauf hinweisen, dass beim Kartellamt

etwas nicht stimmt.

Amazon wird vom Verbraucher zunehmend

als Bedrohung wahrgenommen.

In einer Studie hieß es, sie würden sich

von dem Giganten abwenden. Neue

Chancen für traditionelle Händler?

G.H.: Die Studie kenne ich und ich

musste mich darüber fast totlachen. Vor

30 Jahren haben wir schon an der Uni

Münster Studien zum ökologischen Einkaufsverhalten

durchgeführt. Fast 100

Prozent der Befragten sagten, sie seien

ökologieorientiert und würden ökologisch

einkaufen. Anschließend haben

wir beobachtet, wie sie einkaufen. Ergebnis:

genau gegenteilig. Das nannten

wir die Diskrepanz von bekundetem und

tatsächlichem Verhalten, genauso verhält

es sich mit Amazon.

Zalando wird als Beispiel für ein erfolgreiches

Start-up genommen. Wir

wählen mytoys. Der E-Commerce-Anbieter,

1999 gegründet, schleppte Ende

Februar 2018 einen Bilanzverlust von

knapp 200 Mio. € vor sich her. Ob Otto

das gut findet, wissen wir nicht, der

stationäre Spielzeughandel bestimmt

nicht, weil so Marktanteile erkauft werden.

Kann David nur noch strampeln

und hoffen, dass die Milch vielleicht

doch noch zu Butter wird, um am Ende

zu erkennen, er bleibt zweiter Sieger?

G.H.: Das ist so, dem kann ich nichts

hinzufügen.

Haben Sie für David wenigstens eine

Exit-Strategie?

G.H.: Es gibt immer vier Möglichkeiten.

Die erste ist, dass man aufhört, dazu

rate ich gar nicht so selten. Die zweite

ist, dass man weitermacht wie bisher

und hofft, es geht schon gut, aber vielleicht

auch nicht. In dem Fall sind natürlich

immer die Einzelhändler besser

dran, die eine eigene Immobilie haben.

Die dritte Option ist, dass ich mein Geschäft

verkleinere. Durch Downsizing

kann man durchaus profitabel sein,

d. h., ich investiere nicht mehr, verkleinere,

lass quasi das Geschäft auslaufen,

bis ich das Pensionsalter erreicht habe.

Die vierte Möglichkeit ist, dass ich alles

mobilisiere, was ich habe, und angreife.

Wenn ich den Krieg verliere, brauche ich

mir wenigstens nicht sagen, ich habe

nicht alles versucht. Diesen Kampfgeist

spüre ich zu wenig. Es wird nur geklagt,

auf Angriff und Attacke schaltet keiner.

Wenn man sagt, ich kann nicht mehr

angreifen, weil ich keine Munition mehr

habe, dann würde ich das ja verstehen,

aber dann könnte man wenigstens die

Fläche verkleinern. An dieses Thema

geht keiner ran, das meine ich auch

mit Neuerfindung des Handels. Es ist

ja völlig legitim zu sagen, ich habe eine

Digitalallergie, dann wäre es bei zurückgehenden

Umsätzen nur logisch, zu verkleinern.

Da sehe ich keinen, der das

intelligent umsetzt.

Die Auswüchse der Plattform-Ökonomie

werden zunehmend kritisiert.

Auch Spielwarenhändlern ist das Treiben

oft ein Dorn im Auge. Brauchen wir

eine stärkere Regulierung, müssen die

Plattformanbieter in die Pflicht genommen

werden?

G.H.: Ja, aber man muss sagen, Plattform

ist nicht gleich Plattform, denn

jeder versteht etwas anderes darunter.

Ich glaube, das Thema kann nur von der

WHO und der EU angegangen werden,

das kann Deutschland nicht alleine regeln.

Momentan schützt im Grunde genommen

unser Handelsrecht, das noch

aus den Fünfziger-Jahren stammt, auch

die Plattformen, die ja als Vermittler

agieren. Das ist ein Irrsinn. Der Verbraucher

hat allerdings mit der Situation

keine Nachteile, denn aus seiner

Sicht bietet eine Plattform nur Vorteile.

Ein Ansatz, für eine stärkere Kontrolle

zu sorgen, könnte der Weg über die

Datenhoheit sein, denn die besitzt eine

Plattform wie Amazon ohne Frage. Motto:

Wer Herr der Daten ist, muss auch

die Verantwortung als Vermittler übernehmen.

Last but not least, Mobil first ist seit

Jahren der Trend beim E-Shoppen …

G.H.: Das ist doch ein alter Hut.

… d’accord, aber wir wollten ja auch

von Ihnen wissen, was uns jetzt ins

Haus steht!

G.H.: Ich bin kein Hellseher.

Herr Heinemann, wir bedanken uns für

das Gespräch.


24

NACHHALTIGKEIT

planet toys

WIR HABEN EINE

GESELLSCHAFTLICHE

AUFGABE!

Das TrendCommittee hielt seine Nase in den Wind – und erschnupperte

„Toys for Future – Nachhaltigkeit im Spiel“. Ist das nur dem Zeitgeist und

einer 17-jährigen schwedischen Klimaaktivistin geschuldet oder werden

wir Augenzeugen eines Umdenkens? Die Mitglieder der Fachgruppe Holzspielzeug

sollten eigentlich wissen, was die Stunde geschlagen

hat. Wir sprachen mit Gerhard Gollnest, Inhaber von Goki,

Wolfgang Schühle, Vorsitzender der Fachgruppe, und Detlef

Schülingkamp, Vertrieb und Marketing Büngern-Technik.


NACHHALTIGKEIT

planet toys 25

Die Spielwarenmesse gab im Oktober

die Trends bekannt, darunter „Toys

for Future – Nachhaltigkeit im Spiel“.

Ist das Thema wirklich in der Branche

angekommen?

Wolfgang Schühle: Ich glaube, manche

Hersteller sind noch mit sich

selbst beschäftigt und lassen das

Thema links liegen oder sehen darin

keine Notwendigkeit; einige springen

auf den Zeitgeist auf, lassen jedoch

Authentizität vermissen; und manche

greifen das Thema aus Überzeugung

auf und machen sich auf einen nachhaltigen

Weg in allen Facetten.

»Es geht um ein ganzheitliches,

verantwortungsvolles

Denken und Handeln als

Mensch, als Firma.«

GERHARD GOLLNEST

Inhaber goki

Gerhard Gollnest: Mit dem Begriff

Nachhaltigkeit konnten wir bei goki zu

keiner Zeit etwas anfangen. Als Familienunternehmen

verfolgen wir langfristige

Ziele, und das wertebasiert.

Der sorgsame, achtungsvolle Umgang

mit Ressourcen, der Umwelt und

den Menschen liegt in unserer DNA.

Nachhaltigkeit als dünnes Mäntelchen

für Werbezwecke brauchen wir nicht.

Detlef Schülingkamp: Ob und wie weit

das Thema Nachhaltigkeit in der gesamten

Branche angekommen ist,

vermag ich nicht zu beurteilen. Die

Mitglieder der Fachgruppe Holz bekennen

sich in ihrem Nachhaltigkeitskodex

zu einem aktiven, nachhaltigen

Handeln in ihrem Unternehmen. Die

Büngern-Technik fühlt sich diesem

Kodex uneingeschränkt verpflichtet,

schaut allerdings noch genauer hin

und versucht im Detail zu verbessern.

Bereits 2011 hieß es in Nürnberg „Toys

go Green“. Was ist diesmal anders,

was steuern Ihre Firmen bei?

G.G.: Holzspielzeug ist ein nachwachsender

Rohstoff. Punkt!

W.S.: Die Spielwarenmesse 2011 war

mit dieser Sonderausstellung für die

Branche zukunftsorientiert und richtig

unterwegs, hat versucht, Akzente

für ein wichtiges Thema zu setzen. Die

Gesellschaft war damals in der Summe

noch nicht so sensibilisiert, wie

das heute der Fall ist.

D.S.: Wurde damals der Fokus auf

die Herstellung und die Materialien

gelegt, geht hoffentlich Toys for Future

der Frage nach, wie Spielzeug

langlebiger gemacht und dafür weniger

nachproduziert werden muss. Da

können wir mit den fagus Produkten

punkten.

1713 veröffentlichte Hans Carl von

Carlowitz sein Lehrbuch über Forstwirtschaft.

Es ist die Geburt des Denkens

über den sorgsamen Umgang

mit Ressourcen. Was ist der Begriff

Nachhaltigkeit für Sie?

G.G.: Carl von Carlowitz war ein kluger,

weitsichtiger Kopf. Wir achten die

Ressource Holz, dazu zählt auch die

Verpackung – und wir handeln entsprechend.

Ein Baum wächst 50 bis

100 Jahre, bevor wir Spielzeuge aus

ihm machen können. Wir bringen ihm

unsere Achtung entgegen, indem wir

ein hochwertiges, langlebiges Spielzeug

aus ihm fertigen und keine billigen,

minderwertigen Artikel. Die

Wertschätzung fängt bei der Entwicklung

an.

W.S.: Die Fachgruppe Holzspielzeug

hat bereits 2018, Detlef hat es gesagt,

einen Nachhaltigkeitskodex entwickelt

und veröffentlicht, angelehnt an

die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

der UN, aus dem hervorgeht, was

wir unter Nachhaltigkeit verstehen.

D.S.: Wir reiten nicht auf „der Welle

der Nachhaltigkeit“, wir arbeiten seit

über 30 Jahren in den Bereichen der

Ökologie (heimisches Holz als nachwachsender

Rohstoff), der Ökonomie

(langfristige Strategie ohne Gewinnmaximierung)

und der Social Responsibility

(Beschäftigungsmöglichkeiten

für Menschen mit Behinderungen)

nachhaltig – nach heutiger Definition.

Wie sieht denn, meine Herren, Ihr

Beitrag zur Nachhaltigkeit konkret

aus?

G.G.: Es geht um ein ganzheitliches,

verantwortungsvolles Denken und

Handeln als Mensch, als Firma. Als Inhaber

wollten wir unsere persönlichen

Werte leben und in Taten umsetzen.

Dass wir heute nahezu klimaneutral

produzieren, mit 400.000 gepflanzten

Bäumen einen nachprüfbaren Ausgleich

für unseren Holzverbrauch

geschaffen, ein hohes aufwendiges

Qualitätsmanagement installiert und

dabei nicht vergessen haben, im Rahmen

unserer Möglichkeiten mit zehn

gebauten Schulen unserer sozialen

Verantwortung nachzukommen, ist

dieser Denke geschuldet, und das seit

fast 39 Jahren. Nachhaltigkeit ist eine

lebenslange Grundeinstellung.

W.S.: Mit Blick auf nachhaltiges Handeln:

immer wieder das eigene Tun zu

hinterfragen und zu schauen, wo sind

wir gut und wo bestehen noch Handlungsnotwendigkeiten.

Und sich dann

aus dem Erkennen heraus auf den

Weg zu machen, in Veränderungen zu

kommen, besser zu werden.

D.S.: Das Wesen unserer Werkstatt

für Menschen mit Behinderungen ist,

dass wir bei allem Handeln immer

vorrangig den Beschäftigten im Blick

haben. Bei den fagus Produkten haben

wir vor drei Jahren die Verpackung

grundlegend geändert; wir verzichten

dabei auf Kunststoffe. Außerdem

haben wir unseren Reparatur- und

Ersatzteilservice ausgebaut, um den

Lebenszyklus jedes einzelnen fagus

Holzspielzeuges zu verlängern.

»Ostheimer ist sich immer

treu darin geblieben, Spielzeuge

zu machen, die aus

unserer Sicht fördernd und

unterstützend für die Entwicklung

von Kindern sind.

Dies ist ein wesentlicher Teil

unseres nachhaltigen

Handelns.«

WOLFGANG SCHÜHLE

Vorsitzender Fachgruppe Holzspielzeug

Die Verlegerin Monika Osberghaus

sprach unlängst davon, dass sie gerne

weniger Neuerscheinungen herausbringen,

aber die dafür lieber in

doppelter so hoher Auflage drucken


26

NACHHALTIGKEIT

planet toys

würde. Kommen wir auch in der

Spielwarenbranche aus der Spirale

des wenig nachhaltigen „Immer-höher-schneller-weiter“

nicht heraus,

weil es für jedes Unternehmen

selbstmörderisch wäre?

W.S.: Das mag für große Unternehmen

zutreffen, die von anderen Dingen

getrieben sind. Wir in unserer

Unternehmensgröße sind da noch

selbstbestimmter unterwegs und setzen

auf eine gesunde Entwicklung, die

wir für uns immer wieder neu definieren.

»Toys for Future geht hoffentlich

der Frage nach,

wie Spielzeug langlebiger

gemacht und dafür weniger

nachproduziert werden

muss.«

DETLEF SCHÜLINGKAMP

Vertrieb und Marketing

Büngern-Technik

G.G.: Schon während meines VWL-Studiums

erkannte man die Grenzen des

Wachstums. Größe ist nichts, qualitatives

Wachstum ist alles – so wurde

in unserem Unternehmen immer

gedacht und gearbeitet. Rein quantitatives

Wachstum führt zunächst zu

partiellen Kostensenkungen, dann

zu Preiskampf, in der Folge zu einem

Konzentrationsprozess gesellschaftlicher

Ausbeutung und, wenn es gut

läuft, zur Pleite. Andernfalls bekäme

das System diktatorische Züge. Ich

glaube, ein bescheidenes, qualitatives

Wachstum wird als Modell überleben.

Wenn wir von Nachhaltigkeit sprechen,

sprechen wir auch von gerechter

Umverteilung, denn es heißt in

Zeiträumen und Generationen zu

denken. Ist eine Gesellschaft von

„Einzigartigen“, wie der Soziologe

Andreas Reckwitz uns bezeichnet,

dazu bereit?

G.G.: Ein Familienunternehmen denkt

in großen Zeiträumen. Ein Stern ist

einzigartig, aber es gäbe ihn nicht

ohne das Universum. Als Unternehmen

haben wir eine gesellschaftliche

Aufgabe. Wir sollen die Bevölkerung

bestmöglich mit Produkten und

Dienstleistungen versorgen. Von Ausbeutung,

Gier und dem Anhäufen von

Millionen und Milliarden ist da nicht

die Rede. Wenn die Konzentration der

Produktionsfaktoren Arbeit, Boden,

Kapital sich so entwickelt, wie sie es

tut – wäre es sinnvoll, über ein neues

volkswirtschaftliches System nachzudenken.

Fazit: Unsere Unternehmen

dürfen leuchten – sollten sich aber

über ihren Platz und ihre Bedeutung

im „Universum“ klar sein.

Ihr Sohn Tristan, Herr Gollnest, hat

vor gut einem halben Jahr angekündigt,

bis 2020 Kunststoffe wie PVC,

PS, PC, ABS und PU aus Ihrem Sortiment

verbannt zu haben. Wie weit

sind Sie gekommen?

G.G.: Das war ein großes Ziel und hat

uns allen viel abverlangt, doch wir

haben es wirklich fast erreicht! Auf so

manches Geschäft mussten wir verzichten

– aber so ist das halt: Wenn

man einen Sprint gewinnen will, bleibt

keine Zeit, nach 50 Metern noch ein

Eis zu schlecken.

Im selben Atemzug meinte er, dass

die Branche ein Verpackungsproblem

hat. Das bestätigt auch der

Handel. Mit welchen Verbesserungen

dürfen wir rechnen?

W.S.: Ostheimer war in Bezug auf

Verpackungen schon immer schmalspurig

unterwegs. Unsere Produkte

werden zum großen Teil nicht in Umverpackungen

geliefert. Das wird sich

so schnell auch nicht ändern.

G.G.: Wir stecken mitten in der Umstellung.

Der Balanceakt zwischen

Schutz des Produktes, Information

des Verbrauchers (mehrsprachig), attraktiver

Präsentation, gesetzlichen

Vorschriften und der Anforderung

an SB-Fähigkeit

gleicht einem Tanz

auf dem Hochseil ohne Netz und doppelten

Boden. Wir würden gerne auf

noch mehr Verpackung verzichten,

doch es ist aus Erfahrung zu befürchten,

dass dann der Handel zunehmend

auf uns verzichtet – und da liegt der

Hase im Pfeffer.

Ostheimer und Fagus haben einen

Lauf. Können Sie erklären, warum?

W.S.: Ostheimer ist sich immer treu

darin geblieben, Spielzeuge zu machen,

die aus unserer Sicht fördernd

und unterstützend für die Entwicklung

von Kindern sind. Dies ist ein wesentlicher

Teil unseres nachhaltigen Handelns.

Und wird heute immer mehr

von vielen Menschen wahrgenommen

und auch gesucht. Dazu eine ehrliche,

authentische und wertschätzende

Kommunikation mit unserer Zielgruppe

über das, was uns ausmacht und

was uns mit Blick auf sich entwickelnde

Kinder wichtig ist.

»Wir würden gerne auf

noch mehr Verpackung

verzichten, doch es ist aus

Erfahrung zu befürchten,

dass dann der Handel zunehmend

auf uns verzichtet

– und da liegt der Hase im

Pfeffer.«

GERHARD GOLLNEST

Inhaber goki

D.S.: Über die sozialen Medien kommunizieren

wir seit Juni 2018 direkt

mit dem Endverbraucher. Wir berichten

aus unserer Werkstatt, über Produkte

etc. Die Menschen vertrauen

uns, empfehlen uns weiter. Das hat

einen solchen Schub gegeben, dass

wir mit Werkstätten in unserer Nähe


NACHHALTIGKEIT

planet toys 27

»Immer wieder das eigene

Tun zu hinterfragen und zu

schauen, wo sind wir gut

und wo bestehen noch Handlungsnotwendigkeiten.«

WOLFGANG SCHÜHLE

Vorsitzender Fachgruppe Holzspielzeug

Kooperationen eingehen, damit wir

der Nachfrage gerecht werden.

Ihre Unternehmen schätzen die Partnerschaft

mit dem Fachhandel. Wie

nachhaltig ist die?

W.S.: Der Fachhandel ist unser Tor zu

unserer Zielgruppe. Darüber hinaus

gibt es keinen direkten Vertriebsweg,

der den Fachhandel umgeht.

G.G.: Es ist kein Geheimnis, wir lieben

den stationären Handel. Wir haben

viel in diese Beziehung investiert und

werden das auch aus Überzeugung

weiterhin tun. Aber mit der Liebe ist

das so eine Sache: Schön ist sie, wenn

sie ein Leben lang hält und sich entwickelt,

euphorisch kommt sie am

Anfang daher, manchmal entwickelt

sie sich arg einseitig und wenn es

mal nicht so gut läuft, wird schon mal

„fremdgegangen“. Das gefällt uns natürlich

nicht so gut.

D.S.: Von Beginn an war der Fachhandel

unser Partner Nummer 1. Lange,

fast zu lange haben wir den Fachhandel

nur im stationären Einzelhandel

gesehen. Heute wissen wir, dass es

auch im Internet einen Fachhandel

gibt. Unsere Händler schätzen unsere

Kontinuität im Produkt, in der

Kommunikation, in der Preisbildung

und nicht zuletzt auch im Serviceverhalten.

Ehrlichkeit ist ein Teil unserer

Nachhaltigkeit.

Meine Herren, wir bedanken uns für

das Gespräch.

BEWUSST NACHHALTIG

Hape zählt zu den global führenden Anbietern von Holzspielzeug. Seit 2005 experimentiert das Unternehmen

auch erfolgreich mit Bambus sowie Fasal, Biokunststoff und Reis. Nicht nur Materialien und

Produktion sollen nachhaltig sein, auch die Spielzeuge müssen „Verantwortung“ übernehmen.

Die Maxime des Global Players klingt

ambitioniert: Make the world a better

place. Konkret: Hape will nach eigenen

duktion, Farben auf Wasserbasis und

recycelbarem Verpackungsmaterial will

man dem gesteckten Ziel näherkommen.

Ein zweiter Eckpfeiler: Qualitätsspielzeug,

das die Neugier weckt, die

Fantasie anregt und neue Erfahrungen

ermöglicht. Dennis Gies, Geschäftsführer

von Toynamics, der ehemaligen

Hape International AG, dazu: „Unser

Auftrag besteht darin, jedem Kind auf

der Welt dabei zu helfen, glücklich aufzuwachsen

und gerne lernen zu wollen.“

Spielzeug mit Edutainment-Charakter.

Einen Beitrag zum Edutainment lieferte

Hape mit der Junior Inventor Reihe ab,

die das Unternehmen erstmals 2019

auf der Spielwarenmesse vorstellte.

Alle Welt, zeigte sich Dennis Gies da

überzeugt, würde nach MINT-Artikeln

rufen, Hape habe sie jetzt. „Unsere Junior

Inventor Spielzeugserie bietet alles“,

zeigt sich auch Franziska Schmid,

Hape Marketing, überzeugt, „was kleine

Entdecker ab vier Jahren benötigen, um

sich mit der physikalischen Welt um sie

herum auf experimentelle Weise zu beschäftigen.“

Bausätze in verschiedenen

Größen bringen den Kindern mechanische,

magnetische und optische Phänomene

und Zusammenhänge näher, die

sie im Spiel entdecken können. Damit

verschaffen sie sich einen ersten Einblick

in die spannende Welt der Physik.

2020 ergänzt Hape die Junior Inventor

Linie um drei Artikel: das „Magnetwissenschaftliche

Labor“, das „Optische

Labor“ und den „Wissenschaftlichen

Werkzeuggürtel“.

EINFACH ZU HANDHABEN: Das optische

Labor bietet alles für acht Experimente

rund um das Licht.

Aussagen die Welt in einem besseren

Zustand hinterlassen, als das Unternehmen

sie vorgefunden hat. Die Spielwiese

für Verbesserungen dürfte allerdings

etwas eingeschränkt sein. Immerhin,

mit Spielzeugen aus nachwachsenden

Rohstoffen und einer ökologischen Pro-

LEICHT VERSTÄNDLICH: Das magnetwissenschaftliche

Labor bietet sieben

Experimente.


28

NACHHALTIGKEIT

planet toys

NACHHALTIGKEIT IN DER DNA

Vor 37 Jahren in einer Hamburger Garage entstanden, ist die Gollnest & Kiesel KG heute das größte

Spielzeugunternehmen Norddeutschlands. Trotz seiner „Leuchtkraft“ ist sich das Unternehmen aber

seiner relativen Stellung im „Universum“ bewusst.

Im Selbstverständnis war Goki immer

nachhaltig, weil es in der DNA

der Marke liegt. Tatsächlich schneiden

die Schleswig-Holsteiner beim Thema

Nachhaltigkeit nicht schlecht ab. Seit

2004 forstet Gollnest & Kiesel unter dem

Motto „Jedem Neugeborenen in Schleswig-Holstein

einen Baum“ das waldärmste

Bundesland Jahr für Jahr auf.

2019 waren das mehr als 10.000 Bäume.

Für Fritz-Rüdiger Kiesel, zweiter

Firmengründer, ist die Waldförderung

längst zum Lieblingstermin im Jahr geworden.

„Die Kinder zeigen uns“, sagt

Kiesel, „was für die Zukunft wichtig ist.“

Auch beim Thema Social Responsibility

braucht sich die Company nicht zu verstecken.

Seit Jahren engagiert sich Goki

für den Bau von Schulen in der Dritten

Welt. Inzwischen sind zehn Schulen errichtet,

die elfte ist im Bau.

Nachhaltigkeit spielt auch bei der Produktion

eine große Rolle. Mit „Goki

nature“ ist man der Idee von Cradle-to-Cradle

sehr nahegekommen.

Das Holz stammt zu 100 Prozent aus

nachhaltiger europäischer Forstwirtschaft.

Seine Tönung entsteht durch

Erwärmung (Thermoholz). In Kürze

soll auch die Verpackung kreislauffähig

bzw. kompostierbar sein. Auf der Spielwarenmesse

2019 stellt Goki in seiner

naturbelassenen Serie einen Muldenkipper

vor, der durch seine besondere

Konstruktion besticht.

ROBUST: Der Muldenkipper erweitert die

Massivholz-Baufahrzeugserie von goki nature.

BEISPIELHAFT: Fritz-Rüdiger Kiesel

bei seiner Lieblingstätigkeit und

inmitten der Zukunft.

WAHRE HELDEN IM PROGRAMM

Spielzeug Kraul steht für spielen, experimentieren, erleben. Um kreatives Spielen zu fördern, legt

Kraul besonderen Wert auf hochwertige Materialien, einheimisches Holz und lokale Produktion.

Die Fragen sind immer dieselben, aber

die Antworten fallen von Unternehmen

zu Unternehmen unterschiedlich aus:

Wie viel Nachhaltigkeit ist bei Spielzeug

möglich? Wo bekommen wir die einzelnen

Teile möglichst umweltgerecht

her? Wollen wir Holz aus zertifizierter

Holzwirtschaft mit langen Transportwegen

verarbeiten? Ist Holz aus regionaler

Forstwirtschaft nicht sehr viel

ökologischer? Es sind Themen, die auch

Christoph Kraul, Geschäftsführer von

Spielzeug Kraul, seit jeher beschäftigen.

„Diese Fragen bewegen uns seit

Jahrzehnten“, sagt der gelernte Me-

teorologe und Physiker, „auch schon

zu Zeiten, wo keiner öffentlich darüber

diskutierte. Wir sind uns bei Spielzeug

Kraul über die Generationen hinweg treu

geblieben.“

Spiele von Kraul wurden immer wieder

wegen ihres großen Spielwertes

ausgezeichnet. „Sehr gefreut hat uns

natürlich, als unsere ‚Forelle’, ein

Holzschiff, das gegen die Strömung

fährt, von Ökotest mit ‚sehr gut‘ beurteilt

wurde“, sagt Christoph Kraul.

„Wie dieses kleine Schiff sind viele

Bausätze von Spielzeug Kraul nur aus

Holz: das Segelschiff Kari, die Wasserräder,

Seilbahnen, Windräder oder die

Wetterfahne Wendehals. Auch in den

Experimentierkästen steckt viel Überlegung,

welche Materialien verwendet

werden. Plastik lässt sich nicht überall

vermeiden, aber es gibt verschiedene

Plastikarten, wir schauen genau hin

und wägen ab“.

BAUSATZ FORELLE: Ein Schiff, das im

Bach gegen die Strömung fährt.

„Für uns muss eine Seilbahn, ein Experimentierkasten

oder ein Wasserrad

nicht nur einen hohen Spielwert haben“,

erklärt der Geschäftsführer, „das Spielzeug

muss auch lange halten und sollte

von Kindern bearbeitet werden können.“

Zum Selbstverständnis zählt auch, dass

Kraul Ersatzteile liefert. Dabei bekommt

Christoph Kraul oft Geschichten

zu hören, die der jahrzehntelangen Firmenphilosophie

Recht geben. Da ist in

einem 30 Jahre alten Waldschattenspiel

ein Baum zerbrochen oder die Seilbahn

geht nun in die dritte Generation Kinder

über und bräuchte ein neues rotes

Rillenrad. Kein Problem für Spielzeug

Kraul, denn für Christoph bedeutet es:

„Diese geliebten

Spielzeuge

sind die wahren

Helden

der Nachhaltigkeit!“

VIELFÄLTIGE UNTERSUCHUNGEN:

Gemeinsames Experimentieren mit

Kindern von 4 bis 8 Jahren.


NACHHALTIGKEIT

planet toys 29

NACHHALTIG VON ANFANG AN

Seit vielen Jahrzehnten setzt HABA auf Nachhaltigkeit in allen Bereichen des Unternehmens. Eine

wichtige Rolle spielt in der Unternehmensphilosophie „nachhaltiges Holzspielzeug“, das fördert, fordert,

aber vor allem Freude bereitet.

VARIANTENREICH: Die Veste Coburg stand

zwar Pate, aber mit den Steinen lässt sich

Bad Rodach noch schöner machen.

Holzspielsachen gehören seit mehr als

80 Jahren wie selbstverständlich zum

HABA Sortiment. Das Gros wird am

Firmenstandort im oberfränkischen

Bad Rodach in der eigenen Spielwarenfertigung

hergestellt. Holzmechaniker,

Drechsler, Lackierer und Werkzeugmacher

etc. sorgen dafür, dass

aus Brettern in einem aufwendigen

Produktionsprozess Spielsachen werden,

die Kinderaugen zum Leuchten

bringen. Jahrzehntelange Erfahrung

in der Entwicklung und Herstellung

von Spielsachen lässt HABA „stolz auf

Holz“ sein.

WAS HABA UNTER NACHHAL-

TIGKEIT VERSTEHT

Seit vielen Jahrzehnten setzt HABA

auf Nachhaltigkeit – die täglich gelebt

wird. Ein konkretes Beispiel hierfür

sind die Holzspielsachen, die seit

2010 das PEFC-Siegel tragen. Das

Siegel belegt, dass das Buchen- und

Birkenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft

in deutschen Wäldern

verwendet wird, die sich im Umkreis

von 150 km um den Firmenstandort

befinden. Doch nicht nur das Material

und die Verarbeitung sind von

Nachhaltigkeit geprägt, die gesamte

Produktentwicklung folgt dieser

Philosophie: Bereits beim Entwurf

der Neuheiten machen sich die HABA

Designer intensiv Gedanken darüber,

welches Aussehen und welche Eigenschaften

ein Produkt haben muss,

das Kindern lang anhaltend Freude

bereitet – und später an jüngere Geschwister

„weitervererbt“ wird. Ein

weiteres Beispiel dafür sind die neuen

Bausteine Bad Rodach, mit denen

sich die Kulisse der Kurstadt nachbauen

lässt. Auch mit den Bausteinen

Coburg können Kinder aus Türmchen,

Dächern oder Treppensteinen immer

wieder neue Bau-Varianten errichten.

Und ganz nebenbei werden dabei das

dreidimensionale Denken sowie die

Feinmotorik und die Auge-Hand-Koordination

der Kleinen gestärkt.

HABA VERSCHENKEN HEISST

„DENKEN SCHENKEN“

Rund ums Jahr werden HABA Spielsachen

verschenkt. Neben Weihnachten,

Ostern oder Einschulung ist der Kindergeburtstag

einer der wichtigsten

Anlässe zum Schenken. Wer ein HABA

Spielzeug verschenkt, verschenkt

nicht nur ein physisches Produkt,

das Kindern Freude bereitet, sondern

gleichzeitig auch eine Grundlage, die

Kinder zum Denken und Kreativsein

anregt. Ein Beispiel dafür liefert das

3D-Legespiel Würfelmix, das für Groß

und Klein jede Menge Legevergnügen

in unzähligen Varianten bietet. Die farbenfrohen

Steine des Spiels ergeben

richtig kombiniert acht gleich große

Würfel. Es wird mit allen Steinen gelegt

und gebaut – immer wieder anders,

jedes Mal faszinierend. Die Steine

des Legespiels eignen sich sowohl

zum freien Spielen als auch zum Legen

und Bauen nach Vorlage. Kinder

trainieren mit Würfelmix spielerisch

ihr räumliches Vorstellungsvermögen

sowie ihre Feinmotorik. Gleiches

gilt auch für das 3D-Legespiel Varius.

Mit den originellen Steinen lassen

sich faszinierende Muster und Formen

legen und bauen – frei nach Lust und

Laune oder anhand des Vorlagenleporellos.

Was dieses Legespiel

so besonders macht,

sind seine frühlingsfrischen

Farben: Die optimale

Mischung aus naturfarbenen

sowie leuchtend

hellgrünen und türkisfarbenen

Steinen zieht alle

Blicke auf sich und regt

Kinder ganz besonders

zum Spielen und Kreativsein

an.

GEHT DOCH: So schön kann Bad Rodach sein,

wenn man HABA Designer ranlässt.

FÜRS KÖPFCHEN: Das 3D-Legespiel

Würfelmix bringt für Groß

und Klein Legevergnügen.

ORIGINELL: Beim 3D-Legespiel Varius

ist der Name schon Programm.


30

NACHHALTIGKEIT

planet toys

AUS KÜNSTLERISCHER HANDARBEIT

Ostheimer erlebt bewegte, aber erfreuliche Zeiten. Die große Nachfrage nach den Holzfiguren stellt

das Unternehmen allerdings vor neue Herausforderungen. An den Werten, für die Ostheimer steht,

und dem, was die Marke auszeichnet, wird aber nicht gerüttelt.

Erfolg schafft Komplikationen. Wie

expandieren, ohne die Werte einer

Marke zu unterminieren? Für

Sibylle Engstrom und

Markus Pohlschröder,

das neue Geschäftsführerteam,

ist klar,

dass sie Ostheimer

auf der Grundlage

der traditionellen

Werte in die Zukunft

führen wollen.

Dabei berufen sie

sich auf die Firmengründerin:

„Unsere

Holzfiguren möchten

im Kind die Liebe zur

Welt wecken, indem

sie ihm durch einfache,

aber bewusst

gestaltete Formen

harmonische Eindrücke von

Menschen und Tieren vermitteln.“ In

diesem Zitat von Margarete Ostheimer

sehen sie den Kern dessen, was die

EINE WELLENLÄNGE: Das neue Geschäftsführer-Tandem,

Sibylle Engstrom

und Markus Pohlschröder, will Ostheimer

auf Basis der traditionellen Werte in die

Zukunft führen.

Marke Ostheimer ausmacht und was

ihre Spielzeuge bewirken sollen. Aufgrund

der großen Nachfrage wurden

»Das Wesen des Holzes

kann und soll sich in

unseren Produkten aussprechen.«

SIBYLLE ENGSTROM

Geschäftsführerin Ostheimer

zwar neue Werkstätten eingerichtet,

sodass neben den etwa 120 externen

Mitarbeitern auch die interne Mitarbeiterschaft

von 35 auf 62 Personen angewachsen

ist, aber Ostheimer will auch

wachsend Ostheimer bleiben.

Alle Figuren, die seit 80 Jahren die

Ostheimer Werkstätten verlassen, um

in Kinderzimmern der Welt ein schönes

und kreatives Spielen zu ermöglichen,

strahlen eine Intention aus.

„Bewusst geben wir in der Gestaltung

und Bemalung unserer Figuren dem

kindlich gemütvollen Blick auf die Welt

Ausdruck – auf eine gute und heile

Welt der Menschen und Tiere“, sagt

Sibylle Engstrom. Die Figuren stellen

charakteristische Merkmale urbildhaft

dar und bleiben dabei einfach in ihrer

Formgebung. So können Kinder in den

Figuren die sie umgebende Welt wiedererkennen

und Erlebtes spielerisch

nachahmen. Gleichzeitig bleibt genügend

Freiraum für ihre Fantasie, um in

ein lebendiges Spiel einzutauchen. „In

diesem Sinne Spielzeuge für Kinder zu

entwickeln, war der Impuls der Gründer,

und die ihm zugrunde liegenden

Werte dienen uns bis heute als Leitbild

bei der Herstellung unserer Produkte“,

betont Frau Engstrom.

Schon immer sind Spielzeuge von

Ostheimer aus Holz. Kinder erleben die

Lebendigkeit und Wärme dieses Werkstoffes

und können Wertschätzung für

ihn entwickeln. Das Holz stammt ausschließlich

aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Bewusst wird darauf geachtet,

dass durch den künstlerischen Formschliff,

die lasierende Bemalung und

das Ölen der Oberfläche die beson-

dere Qualität des Holzes sichtbar und

spürbar bleibt: „Das Wesen des Holzes

kann und soll sich in unseren Produkten

aussprechen.“ Sibylle Engstrom ist

davon überzeugt, dass dies zusammen

ERFOLGREICH IN DER NISCHE: Im einem

Zeitalter, in dem jeder eine „Singularität“

ist und was Besonderes möchte, liegen

Handarbeit und Manufakturen im Trend.

mit der Herstellung in reiner Handarbeit

maßgeblich für die Ausstrahlung

der Ostheimer Figuren ist. „Die Figuren

erhalten dadurch eine Einzigartigkeit

und persönliche Prägung, die ein

maschinengefertigtes Produkt nicht

erlangen kann.“

Der Erfolg gibt Ostheimer recht. Dank

eines modernen Marketingkonzepts,

das sich über Facebook und Instagram

direkt an den Endverbraucher richtet,

erfreut sich die Marke weltweit gerade

auch bei der jungen Generation großer

Beliebtheit, die das Unternehmen vor

große Herausforderungen bezüglich

der Lieferfähigkeit stellt. „Wir setzen

auf die besondere Wirkung eines von

Menschenhand gefertigten Spielzeugs,

auch wenn das bedeutet, dass wir in

Zeiten starker Nachfrage nicht einfach

wie ein Industriebetrieb die Produktion

verdoppeln und verdreifachen können,

sondern langjährig neue Kunsthandwerker

ausbilden müssen“, sagt auch

Markus Pohlschröder, der seit einem

halben Jahr Geschäftsführer bei

Ostheimer ist.

BEWUSSTER BLICK: Ostheimer

steht für eine gute und heile Welt

von Menschen und Tieren.

BLEIBEN AKTUELL: „Es war

einmal …“ – Märchen haben

nichts an Reiz verloren.


NACHHALTIGKEIT

planet toys 31

NATÜRLICH SPIELEN

Die nic Spiel + Art setzt konsequent auf „Mach dein Ding!“. Seit 1991 produziert das Unternehmen stabiles,

pädagogisch wertvolles wie zeitloses Spielzeug aus Holz, das keinem Trend hinterherhechelt,

aber von Anfang an „ökologisch“ ausgerichtet war.

Manchmal muss man auch auf die

Pauke hauen, selbst im Schwäbischen.

Bei der Frage, welchen Stellenwert das

Thema Nachhaltigkeit bei nic besitzt,

ist Michael Seeler, Prokurist und Vertriebsleiter

der Premiummarke, um

eine Antwort nicht verlegen: „Wenn

nicht wir für Nachhaltigkeit stehen,

wer dann? Unsere Produkte sind für

Generationen geschaffen, genderneutral

und nahezu ausschließlich aus

massivem Holz wie Buche oder Ahorn

gefertigt.“ Das Unternehmen zählt zu

den Premiumherstellern bei Holzspielzeugen,

deren Qualität besonders in

der Schweiz und Japan geschätzt wird.

Auch die 2011 ins nic-Reich integrierte

Marke Glückskäfer steht für „Naturverbundenheit“

und „Ökologie“, Werte,

die wie der einzigartige Spielwert der

Produkte im Selbstverständnis von nic

eine zentrale Rolle spielen. Naturbelassene

Kinderküchen, Spielhäuser,

Kaufläden und Werkbänke mit geölten

Oberflächen zählen seit Jahren

zum Kernsortiment der Marke. Die

Werkbank mit ihren vier Holzhaken

kam 2017 auf den Markt; sie ist für

kleine und große Handwerker ein

Schmuckstück. Die Werkbank ist aus

geöltem Buchen-Massivholz; Qualität

und Handhabung gleichen einer

Werkbank im realen Handwerkerleben.

Das unterstreicht auch die Metall-Spannzange,

die ein sicheres und

komfortables Spannen von Werkstücken

garantiert.

Die nic Multibahnen, seit Firmengründung

im Sortiment, sind Klassiker im

Kinderzimmer. Kontinuierlich erweitert

das Unternehmen sein Angebot

an fantasievollen Laufteilen für die

Multibahnen. In Nürnberg stellt nic

drei neue hochwertige, laufruhige und

für Kinderaugen gemächlich zu beobachtende

„Flitzer“ vor.

MAGISCH ANZIEHEND: Für kleine

oder große Multibahn-Fans.

SCHMUCKSTÜCK: Wer da kein

Handwerker werden will.

SPIELZEUG IN FÜNFTER GENERATION

Seit 1887 produziert Rülke Holzspielzeug Puppenhäuser, Puppenstuben und Holzspielzeug im Erzgebirge

– hochwertig, nachhaltig und umweltfreundlich.

Einst aus der Not arbeitsloser Bergleute

geboren, entwickelte sich die Holzspielzeugherstellung

als ein wichtiger

Industriefaktor im Erzgebirge. Auch

das noch immer in Familienbesitz bestehende

Unternehmen Rülke Holzspielzeug

entstand in dieser Zeit. Bis

heute werden hier Puppenhäuser und

Puppenmöbel aus Holz liebevoll gestaltet

und produziert.

Umweltbewusstes, sozial verantwortliches

und nachhaltiges Wirtschaften

bestimmt von jeher den Tagesablauf

bei Rülke Holzspielzeug. „Wir verarbeiten

hochwertige, regional nachwachsende

Hölzer wie Eiche, Ahorn und Buche

aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Dank des Einsatzes eines tiefgreifenden

ERP-Systems sowie Zertifizierung

gemäß ISO 9001, PEFC und FSC

werden alle eingesetzten Ressourcen

optimal gesteuert. Unsere Mitarbeiter

wissen, welches Endprodukt aus dem

gelieferten Holz und Material hergestellt

wird, sobald dieses das Betriebsgelände

erreicht. Eine chargengenaue

Nachverfolgbarkeit aller Produkte ist

für uns selbstverständlich“, beschreibt

Björn Rülke die Prozesse im Familienunternehmen.

Aufgrund des Einsatzes von zukunftsweisenden

Technologien

produziert die Rülke GmbH nicht

nur eigene Produkte, sondern ist auch

und vor allem OEM/ODM-Produzent

von (Holz-)Spielwaren für eine Vielzahl

namhafter und global agierender

Unternehmen der Spielwaren- und

Möbelbranche. Durch ein starkes Umsatzwachstum,

gerade im Bereich der

Zulieferung und „Private-Label-Produktion“

in den letzten Jahren, arbeiten

derzeit 60 Mitarbeiter am erzgebirgischen

Produktionsstandort.

Im Rahmen der Spielwarenmesse

Nürnberg steht für Rülke Holzspielzeug

daher nicht nur die Präsentation

seiner umfangreichen und hochqualitativen

Kollektion von Puppenhäusern,

Puppenstuben und Puppenmöbeln im

Fokus, sondern auch Gespräche mit

Neu- und Bestandskunden aus der

Gruppe der Spielwarenhersteller.

Rülke, Halle 3, Stand B 57.

KLASSIKER: Puppenstuben sind auch heute

nicht aus Kinderzimmern wegzudenken.


32

SPIELWARENMESSE

planet toys

ES GEHT IMMER UM STORYTELLING

Noch spielt Schleich nicht auf den ganz großen Bühnen dieser Welt wie etwa die dänische oder

amerikanische Konkurrenz, die sich immer mehr zu Entertainment-Companys mausert. Mit „guten

Storys“ will sich die seit Jahren erfolgsverwöhnte Marke allerdings auch eine Scheibe vom Kuchen

abschneiden – siehe bayala Film. Die neue Mehrheitsgesellschaft Partners Group ist mit dieser Strategie

offensichtlich „sehr zufrieden“.

Herr Engehausen, Ziel ist es, dass

Schleich zweistellig wächst und Marktanteile

gewinnt. Haben Sie diese Vorgabe

2019 realisieren können?

Dirk Engehausen: Ja, wir sind im sechsten

Jahr in Folge zweistellig gewachsen.

Welche Produktreihen oder Spielwelten

waren Wachstumstreiber?

D.E.: Entsprechend unserer Marketingstrategie

haben alle Linien zum

Wachstum beigetragen, keine Linie fiel

ab. Prozentual am stärksten ist allerdings

bayala gewachsen, was durch den

erfolgreichen bayala Film zu erklären

ist.

ren haben, liegt der wertmäßige Anteil

der Produkte, die wir aus China beziehen,

bei unter 50 Prozent. Durch den

Produktmix konnten wir also die Abhängigkeit

von China signifikant reduzieren.

Und der Rest des wertmäßigen Anteils

stammt woher?

D.E.: Aus Osteuropa, Portugal und Tunesien.

Heißt das, dass Schleich die Produktion

in China noch weiter zurückfahren wird?

D.E.: Nein. Schleich will weiter wachsen,

weshalb wir folgerichtig nach neuen

Suppliern suchen, die uns das ermöglichen.

Aber auch in China sind die Kapazitäten

begrenzt. Zweitens schauen wir

natürlich, wie wir vor dem Hintergrund

immer wichtiger werdender ökologischer

Gesichtspunkte die Supply Chain

optimieren. Das ist doch ganz klar.

Schleich will zu einer globalen Marke

aufsteigen. Ohne eine wichtige Rolle

im nordamerikanischen Markt zu spielen,

dürfte das kaum gelingen. Spielen

die USA und Kanada mit oder sind Ihre

Produkte aufgrund des Dollarkurses

schon zu teuer?

D.E.: Nein, wir haben eine sehr detaillierte

Nordamerikastrategie im

Sommer 2019 verabschiedet, die wir

jetzt umsetzen. Aus unseren Marktforschungsergebnissen

wissen wir, dass

Schleich bei unserer Zielgruppe sehr

positiv wahrgenommen wird, sodass wir

von guten Möglichkeiten ausgehen. Mit

den neuen Handelsformaten wie F.A.O.

Schwarz oder den neuen Toys R Us Stores,

in denen wir überall gelistet sind,

haben wir in relativ kurzer Zeit – Toys

R Us eröffnete ja erst Ende November

wieder – bereits sehr, sehr gute Abverkaufsergebnisse

erzielt.

»Das, was die ganze

Spielwarenbranche auf

unterschiedliche Art und

Weise verfolgt, ist das

Konzept des Storytellings,

das heute einfach sehr

dominant ist.«

DIRK ENGEHAUSEN

CEO Schleich

Auf den Film kommen wir noch zu

sprechen. Die Mehrzahl der Produkte

kommt, vermuten wir, aus China …

D.E.: Damit liegen Sie falsch, denn dadurch,

dass sich unser Portfolio in den

letzten Jahren sehr verändert hat und

wir inzwischen ein fast ausgewogenes

Verhältnis zwischen Spielsets und Figu-

Deutschland nimmt bei den Spielwarenumsätzen

2019 eine Sonderrolle

ein. In anderen europäischen Ländern

sieht es eher verhalten aus. Wie

schlägt sich Schleich in den Big Four,

sprich England, Frankreich, Italien und

Spanien?

D.E.: Für diese Länder liegen uns noch

keine endgültigen Zahlen für das gesamte

Jahr vor. Was ich aber sagen

kann, ist, dass wir in unseren Fokusmärkten

England und Frankreich, die

für uns deutlich wichtiger sind als Italien

und Spanien, erheblich stärker gewachsen

sind als im Heimmarkt. Zur

Einordnung: Für die Kalenderwoche

51 weist npd für Schleich ein Plus von

15 Prozent in Deutschland aus. In England

und Frankreich sind wir signifikant

stärker gewachsen.

Welchen Anteil steuert der nordamerikanische

Markt bei? Er lag schon mal

bei 26 Prozent.

D.E.: Prozentual ist er am Gesamtumsatz

etwas zurückgegangen, weil wir

Schleich im letzten Jahr in den USA konsolidiert

haben. Der Fokus lag also nicht

auf Wachstum.

Sie haben bayala als Wachstumsmotor

hervorgehoben, dank des Films.

Schauen wir auf das Ranking von „bayala

– Das magische Elfenabenteuer“,

rangiert der Film unter „fernen liefen“.

Was ist da falsch gelaufen?

D.E.: Da ist gar nichts falsch gelaufen!

Erstens sind wir kein Disney, außerdem

waren wir Lizenzgeber für den Film.

Produktion und Vermarktung lag und

liegt bei Ulysses und Universum. Ge-

Oooooooh: Die Wildnis ruft und kleine Abenteurer können

sich zu Jahresbeginn auf drei neue Spielsets und neun Tierfiguren

in der Spielwelt Wild Life freuen.


SPIELWARENMESSE

planet toys 33

»Die Partners Group ist

nicht mit der Absicht

angetreten, das Unternehmen

morgen gleich

wieder zu verkaufen.«

DIRK ENGEHAUSEN

CEO Schleich

messen an dem Budget, das für die Vermarktung

zur Verfügung stand, war der

Film sehr erfolgreich. Schließlich geben

bei vielen Filmproduktionen die Zweitund

Dritt-Releases einen deutlich stärkeren

Impact als der Kinofilm an sich.

Das ist gerade bei unserer Zielgruppe

auch ganz normal.

Wird Schleich mit bewegten Bildern

weitermachen?

D.E.: Im Rahmen unserer Digitalisierungsstrategie

durchdenken und durchspielen

wir viele Ideen, ob das weitere

Filme sind, ob es eine TV-Serie ist oder

Apps sind. Wir führen gerade relevante

Gespräche, von denen wir hoffen, dann

in den nächsten Monaten deutlich mehr

Klarheit für uns zu haben. Solche Entscheidungen

erfordern erhebliche Investitionen,

das muss gut überlegt sein.

Dennoch, auch wenn Sie sich zufrieden

zeigen, uns scheint der Versuch von

Spielzeugfigure-Herstellern, ihre Helden

auf die Leinwand zu bringen, eher

von bescheidenem Erfolg gekrönt. Kritiker

bemängeln häufig eine fehlende

stimmige Story. „Playmobil – Der Film“

taucht erst gar nicht im Ranking auf.

Überhebt sich da nicht eine Branche?

D.E.: Nein, das glaube ich nicht. „bayala

– Das magische Elfenabenteuer“ hat

eine ganz klare Story, eine nachvollziehbare

Geschichte. Die Protagonisten

waren bekannt, der Film baute auf Bestehendem

auf.

Das ist keine Erklärung dafür, warum

die Branche ein Faible für die Leinwand

hat!

D.E.: Das, was die ganze Spielwarenbranche

auf unterschiedliche Art und

Weise verfolgt, ist das Konzept des Storytellings,

das heute einfach sehr dominant

ist. Die eine Firma produziert

selber, die andere lässt produzieren, die

dritte verkauft die Lizenz, aber am Ende

geht es immer um Storytelling. Wenn

sie sich die Entwicklung anschauen,

erkennen Sie bei einigen Firmen eine

klare Handschrift, die auch zur Strategie

passt, bei anderen erkennen Sie sie

nicht. Insofern glaube ich nicht, dass

sich die Branche überhebt oder übernimmt.

Es steht für mich außer Frage,

dass alle große Firmen oder relevanten

Marken versuchen, für sich möglichst

viele Lebensbereiche von Familien zu

gewinnen.

Und in dem Konzert will Schleich mitmischen?

D.E.: Disney hat in den Nullerjahren

sehr stark den Consumer-Product-Bereich

gepusht, wohingegen Unternehmen

wie Mattel, Hasbro und Lego sich in

die Entertainment-Ecke bewegt haben,

aber weiterhin für ihre klassischen Produkte

stehen. In diesem Konzert spielt

Schleich noch lange nicht mit, aber unter

dem Aspekt der Markenführung und

der Relevanz macht es durchaus Sinn,

sich Gedanken darüber zu machen, wie

ich als Marke in einem Umfeld, das immer

komplexer wird, bestehen kann.

Wir möchten nicht in Lizenzen investieren,

weil wir glauben, dass unsere

Franchises stark sind, sodass wir auch

mit unserem Outbound-Licencing erfolgreich

sein können.

Kommen wir zu den Neuheiten. Mit was

bescheren Sie Ihren Kunden?

D.E.: Jedes Jahr bringen wir ca. 100

Neuheiten auf den Markt. Dazu zählen

ebenso eine Tierfiguren in einer neuen

Pose, denn auch dies bedeutet für uns

neue Formen und Investitionen. Einen

erheblichen Anteil tragen aber auch die

Spiellinien und Playsets bei. In Nürn-

berg stellen wir z. B. neue Dinosaurier-Playsets

vor, lösen uns also auch hier

vom Einzelprodukt und gehen in dieser

Spiellinie erstmals ins Storytelling.

Der neue Mehrheitseigner, die Partners

Group, bietet ein enormes Potenzial,

haben Sie gesagt, um die internationale

Präsenz auszubauen. Das

müssen Sie uns erklären. Bisher sind

die Schweizer nicht als Branchenexperten

aufgefallen. Woher rührt Ihr

Optimismus?

D.E.: Der kommt daher, dass die Partners

Group unseren Internationalisierungskurs

sehr spannend findet –

was eine Voraussetzungen war, um in

Schleich zu investieren. Wir bekommen

dafür z. B. Unterstützung von den jeweiligen

Experten aus unserem neuen Beirat,

in dem es u. a. Fachleute mit langjährigen

internationalen Erfahrungen

im Konsumgutbereich gibt.

Stimmt es, dass die Eigenkapitalrendite

über 10 Prozent liegt? Die Renditen

im deutschen Mittelstand sollen sehr

gut sein.

D.E.: Wir sind alle sehr zufrieden.

Zur Philosophie der Schweizer zählt,

dass sie in diejenige Bereiche das Geld

stecken, die das größte Renditepotenzial

bieten. Auf der anderen Seite neigen

Private Equitys dazu, nach vier,

fünf Jahren Kasse zu machen. Kommt

bald der nächste Eigentümerwechsel?

D.E.: Die Partners Group zeichnet sich

nicht dadurch aus, dass sie Assets sehr

schnell wieder verkauft, und sie ist nicht

mit der Absicht angetreten, das Unternehmen

direkt wieder zu verkaufen.

Natürlich hängt unser zukünftiger Weg

sehr stark von unserem Erfolg ab. Wenn

Sie sich allerdings vor Augen führen,

dass Schleich seinen Wachstumskurs

mit zweistelligen Raten fortsetzt, obwohl

die Weltwirtschaft in den nächsten

Jahren eher stabil wächst, sind wir zuversichtlich.

Herr Engehausen, wir bedanken uns

für das Gespräch.

NEUES KAPITEL: Mit der Dinosaurs Welt und vier Dinosaurs

Spielsets rund um die drei Brüder Max, Luis und

Flynn Colby schlägt Schleich ein neues Kapitel für kleine

Dino-Liebhaber auf.


34

SPIELWARENMESSE

planet toys

LEGO ® HIDDEN SIDE

„PHYGITALES“ SPIELKONZEPT

Die Sorge, dass zu viel Screentime negative Folgen hat und zulasten des

„guten alten“ Spielens mit Tiefgang geht, treibt Eltern um. Eine vom Forschungsinstitut

Goldmedia im Auftrag von LEGO ® Hidden Side TM durchgeführte neurowissenschaftliche

Untersuchung zeigt, dass gerade die Kombination aus physischem

und digitalem Spiel positive Auswirkungen auf Sensorik und Motorik hat und

die Kreativität von Kindern fördern kann. Die sechs neuen LEGO ® Hidden Side TM

Bausets verfügen neben dem Einzel- jetzt auch über einen Mehrspieler-Modus.

Eltern sind seit jeher mit Veränderungen

im Kinderzimmer konfrontiert.

Waren Zauberwürfel oder

Discman für frühere Generationen

noch greifbar, ist durch die Digitalisierung

vieles undurchsichtiger geworden.

Als Folge davon sind Eltern heute

besonders bei digitalen Spielangeboten

oft zurückhaltend. Eine von LEGO ®

Hidden Side TM in Auftrag gegebene

neurowissenschaftliche Studie zeigt

nun die positiven Effekte des phygitalen

Spielens.

„Das phygitale Spielen mit LEGO ® Hidden

Side TM , also die Kombination von

physischem und digitalem Spiel, zeigt

mentale Muster, die auf erhöhte kreative

Prozesse im Gehirn schließen lassen“,

so Dr. Florian Kerkau, Studienleiter

bei Goldmedia. „Die Ergebnisse der

Untersuchung legen zudem nahe,

dass durch die unterschiedlichen

Anforderungen des

virtuell-physischen Spiels

positive Auswirkungen

sowohl auf grundlegende

als auch auf

spezifische kognitive Fähigkeiten

zu erwarten sind. Es

trainiert beispielsweise die

Konzentration oder die Merkspanne,

aber auch Fertigkeiten wie logisches

Denken und planvolles Handeln sowie

Prozesse von Aufmerksamkeit und Erkennen“,

so Kerkau weiter.

ERGEBNISSE DER UNTER-

SUCHUNG IM ÜBERBLICK

• Das physische Spielen erzeugt vor

allem analytische, kognitive Hirnaktivitäten

und trainiert insbesondere

Fertigkeiten wie logisches

Denken, die Merkspanne oder die

Feinmotorik.

• Das digitale Spielen aktiviert dagegen

in erster Linie Emotionen,

Spontaneität und Reaktionstempo.

Zudem werden Fähigkeiten

wie Orientierung, Aufmerksamkeit

und Wahrnehmung sowie Erkennen

gefördert.

• Beim phygitalen Spielen zeigten

die Studienteilnehmer insgesamt

ein besonders hohes Maß an Fokus

und Konzentration. Die Messung

der Hirnaktivitäten lässt

außerdem auf erhöhte Kreativität

schließen.

Das zentrale Ergebnis der neurophysiologischen

Analyse: Die Spielarten

„physisch“ und „digital“

unterscheiden sich in ihren

kognitiven Anforderungen

bedeutsam voneinander

und ergänzen sich optimal.

SPIELWELT: Im LEGO ® Hidden Side Leuchtturm der Dunkelheit

kann das interaktive Leuchtturm-Modell mit Jack, Parker, einem

Skelett, Jennie Napo und Claus Stormward erkundet werden. Mithilfe

der kostenlosen LEGO ® Hidden Side App erwacht das Modell zum

Leben und verwandelt sich in eine digitale Spielwelt voller Geister,

versteckter Hinweise mit dem Geisterboss Joe Ishmael.

GEISTERJAGD: Mit insgesamt sechs LEGO ® Hidden Side TM Bausets

kann die schaurige und raffinierte Themenwelt entdeckt werden.


SPIELWARENMESSE

planet toys 35

SMARTES UNTERNEHMEN

PROMOTION

Jens Walter und Andreas Hadrysiewicz haben mit HAWA ROXX ein Unternehmen aufgebaut,

das eine innovative Malvorlage für Kinder entwickelt hat. Wie die beiden auf die

Idee kamen, warum das Thema Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle dabei spielt und was

an Roxxies Malkiste so besonders ist, erklären uns die beiden Gründer im Interview.

Wo andere beim Bier auf die Ideen

kommen, war es bei Ihnen der Kaffee.

Wie kommen zwei ledige Männer auf

die Idee für ein Kinderprodukt?

Andreas Hadrysiewicz: Die Idee kam

uns bei einem Restaurantbesuch. Wir

beobachteten eine junge Familie, bei

der sich die Kinder nach dem Essen

langweilten. Wir erinnerten uns an die

eigene Kindheit und philosophierten

über die ausmalbaren Papierunterlagen

von früher.

an Papier, die hinterher im Müll gelandet

sind. Das muss doch besser gehen,

dachten wir, und so wurde der Grundstein

zu Roxxies Malkiste gelegt.

Haben Sie jetzt bei jedem Restaurantbesuch

eine Malkiste dabei?

J. W.: (lacht) Nein, nein, das haben wir

nicht. Schön wäre es aber, wenn alle

Restaurants Roxxies Malkiste verwenden

würden und das Thema Nachhaltigkeit

gemeinsam vorangetrieben würde.

für kranke oder benachteiligte

Kinder gespendet

wird. Wen unterstützen Sie?

J. W.: Wir unterstützen kleine Einrichtungen

in der Region. Denn wir sind

der Meinung, dass es in Deutschland

bedürftige Kinder bzw. Einrichtungen

gibt, welche sich sehr über Unterstützung

in Form von Spenden freuen und

dabei nicht auf den großen Spendenlisten

wiederzufinden sind.

»Schön wäre es, wenn das

Thema Nachhaltigkeit gemeinsam

vorangetrieben

würde.«

JENS WALTER

Geschäftsführer HAWA ROXX

Und daraus ist Roxxies Malkiste entstanden?

Jens Walter: Genau – als Kind waren

die Restaurantbesuche immer toll, besonders

wenn es etwas zum Ausmalen

gab. Die Eigenschaften der Papierunterlage

sind jedoch nicht die besten,

wenn es um Themen wie Feuchtigkeit,

Elastizität und Rutschfestigkeit geht.

Ganz zu schweigen von den Unmengen

Malen bzw. Ausmalen ist ja nichts Neues.

Was unterscheidet Ihr Produkt von

dem, was bereits auf dem Markt ist?

A. H.: Malen macht Kindern schon immer

Spaß und unterstützt sie in ihrer

Entwicklung. Bei uns wird nicht etwa

auf Papier gemalt, sondern auf lebensmittelgeprüftem

Silikon. Der Clou ist

die kinderleichte Reinigung der Malvorlage,

welche nach dem Bemalen mit

einem feuchten Tuch gesäubert und damit

unendlich oft wiederverwendet werden

kann. Dies ist eine Frage der Nachhaltigkeit,

die uns sehr am Herzen liegt.

Herr Hadrysiewicz, Sie sagen, dass

Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema

ist. Inwieweit trifft dies auf Ihr Unternehmen

zu?

A. H.: Wir fertigen unsere Verpackungen

aus recycelter Pappe und verzichten

auf einen aus Plastik bestehenden

Hochglanzüberzug. Roxxies Malkiste

ist frei von ungesunden Weichmachern

wie BPA und sonstigen toxischen Stoffen.

Die Umwelt liegt uns am Herzen,

daher werden lange Transportwege auf

die Bahn verlegt, die Gestaltung des

Designs bei einem Grafikdesigner im

Nachbarort platziert und die Displays in

der Region produziert.

Herr Walter, Sie haben als Startup

Wert darauf gelegt, dass von jeder verkauften

Malkiste ein Teil des Erlöses

»Der Clou ist die kinderleichte

Reinigung.«

ANDREAS HADRYSIEWICZ

Geschäftsführer HAWA ROXX

Erzählen Sie uns zum Abschluss noch

etwas Persönliches von sich. Was machen

Sie in Ihrer Freizeit?

J. W.: Ich bin vor Kurzem zu meiner

Partnerin gezogen und erkunde die

Gegend sehr gerne mit dem Mountainbike.

Sich abseits der Straßen und des

Verkehrs auszupowern und die frische

Waldluft genießen ist einfach klasse.

A. H.: Ich bin fitnessbegeistert und

wenn es die Zeit erlaubt, verbringe ich

die Freizeit gerne in der Natur z. B.

beim Fußball oder Fahrradfahren.

• Bemal- und abwaschbar (wiederverwendbar)

• Mit Pädagogen entwickelt

• Nachhaltig

• Rutschfest, keimfrei, formbeständig, BPA-frei

• Hergestellt nach deutschem Lebensmittelstandard

KONTAKT

info@hawa-roxx.de

www.hawa-roxx.de


36

SPIELWARENMESSE

planet toys

SPANNUNG PUR

Mit einer Würfel-Variante des erfolgreichen Brettspiels „Sebastian Fitzek Safehouse“, einer verlassenen Bibliothek

und einem Grand Hotel bringt moses. gleich drei spannungsgeladene Spiele auf die Messe.

VERFOLGUNGSJAGD: Das Würfelspiel übernimmt den

Grundgedanken des „großen Bruders“: Alle Spieler müssen

es gemeinsam schaffen, vor dem Verfolger ins Safehouse zu

gelangen. Sie sprechen sich ab, mit welchen der zehn Würfel

gewürfelt wird, trotzdem hat jeder sein eigenes Würfelblatt

vor sich. So haben die Spieler während des Spiels unterschiedlich

großen Vorsprung auf den Verfolger. Die Herausforderung

ist also, die eigenen Aufgaben auf seinem Blatt

zu erfüllen, dabei aber die Mitspieler nicht aus dem Blick zu

verlieren, denn das Spiel ist nur dann gewonnen, wenn alle

Mitspieler es vor dem Verfolger ins Safehouse schaffen.

MITNAHME-FORMAT: Das handliche Escape

Game ist ein reines Kartenspiel – aber die

Karten haben es in sich: Durch sie begeben sich

die Spieler auf eine spannende Rätsel-Reise

durch die verlassene Bibliothek. Schaffen sie

es gemeinsam, alle Rätsel zu lösen und so

den vierstelligen Code der Ausgangstür zu

knacken?

STIMMUNGSVOLL: Im traditionsreichen Grand Hotel

gefangen, haben die Spieler eine bestimmte Mission: Sie

müssen innerhalb von 90 Minuten mit vereinter Geisteskraft

das düstere Geheimnis des Hotels lüften, um

zu entkommen. Für jedes Hotelzimmer gibt es einen

versiegelten Umschlag, der erst geöffnet werden

darf, wenn man im Spiel zu dieser Tür gelangt ist.

Jeder Umschlag enthält Rätsel und Aufgaben, die zur

nächsten Tür, zum nächsten Umschlag, zur nächsten

Herausforderung führen. Hinter den Zimmertüren

warten Knobelaufgaben, Faden- und Logikrätsel oder

Bilder- und Zahlenaufgaben. Nur wenn die Spieler gut

zusammenarbeiten, können sie das Geheimnis lüften und die

Geschichte zu einem guten Ende bringen.


SPIELWARENMESSE

planet toys 37

NACHHALTIG

Ganz im Sinne der Familientradition entwickelt Fehn kontinuierlich neue und innovative Produkte, bei denen

großer Wert auf Design und Nachhaltigkeit gelegt wird. Die Förderung der Babys steht dabei immer an erster

Stelle.

Das von Arthur Fehn 1949 im fränkischen

Rödental gegründete Spielzeug

-unternehmen wird in dritter Generation

durch Arnold Fehn in Familienhand

geführt. Sechs angestellte Spielzeugdesigner

entwickeln kontinuierlich

neue, innovative Produkte, die Feinmotorik

sowie Tast-, Seh- und Hörvermögen

von Babys fördern. Sicherheit und

Qualität stehen dabei an erster Stelle.

Deshalb wurde 1984 ein eigenes Werk

in Sri Lanka gegründet, das nach deutschen

Qualitätsstandards nachhaltig

geleitet und genau kontrolliert wird.

Alle Spielsachen sind von führenden,

unabhängigen Prüfinstituten getestet

und auf Sicherheit und Unbedenklichkeit

geprüft.

Mit fehnNATUR ® setzt Fehn ein Zeichen

für die Achtsamkeit vor der

Natur, für Ressourcenschonung

und Ökologie. Für die insgesamt

30 Produkte dieser Kollektion

ist als Obermaterial

reine Bio-Baumwolle verwendet

worden, die Füllung besteht aus

bio-basierten PLA-Fasern, die

vollständig biologisch abbaubar

sind. Auch bei den Spielfunktionen

wie Holzring, Schnullerring,

Raschelpapier wurde

auf Kunststoff aus Mineralöl verzichtet.

Nachhaltig sind auch die Verpackungen

der neuen Linie. Abgesehen von den

Sichtfenstern der Kartons konnte

Plastik gänzlich vermieden

werden. Ein wertiges großes

Holzdisplay am POS

unterstreicht die Natürlichkeit

und ökologische

Einstellung.

ÖKOLOGISCH: Die in Naturtönen gehaltenen

Babyspielzeuge spielen mit Tiermotiven in

einer modernen zeitgemäßen Art und Weise.

Die kleinen tierischen Freunde sind kuschelig

weich und mit vielen Funktionen

ausgestattet, die Spielwert bedeuten.


38

SPIELWARENMESSE

planet toys

RÜCKKEHR DER

HEINZELMÄNNCHEN

Was mit dem Kinoabenteuer „Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen“ am 30. Januar

2020 beginnt, geht mit Schmidt Spiele ® auch in den Kinderzimmern weiter. Im Mittelpunkt

der Animationsgeschichte stehen Helvi, Kipp und Butz, die sich nach vielen Jahren in der

Dunkelheit nun ans Tageslicht wagen.

ABENTEUER: Mit der Pupsrakete gelingt

der Start in das turbulente Leben

der Heinzels auf jeden Fall – Spaß und

Spannung garantiert.

Ab 7 Jahren.

DARUM GEHT’S:

Nach mehr als 250 Jahren in der Dunkelheit wagen

sich die Heinzelmännchen – angetrieben von Heinzelmädchen

Helvi – wieder an die Erdoberfläche und damit

ans Tageslicht. Dabei treffen sie geradewegs auf

Konditor Theo, der ihnen jedoch wenig freundlich begegnet.

Doch der Bäcker hat auch nicht viel zu lachen: Sein

geldgieriger Bruder macht ihm das Leben schwer und

ruiniert das Geschäft. Für die Heinzelmännchen ist

klar: Theo braucht ihre Hilfe. Mit Einfallsreichtum,

Witz und ganz viel Zipfelmützen-Power unterstützen

die cleveren Heinzelfiguren Bäcker Theo. Jella Haase,

Louis Hofmann und Leon Seidel leihen den Heinzelmännchen

bei dem Abenteuer ihre Stimmen.

ZIPFELMÜTZEN: Vier Plüschfiguren

sorgen für Kuschelstunden

mit den Heinzels.

FLINKE FINGER: Für Kinder

ab 4 Jahren gibt es ein

Kartenspiel, bei dem schnelles

Reagieren gefragt ist.

LEGESPIEL: Kleine Animationsfans ab

5 Jahren können sich an vier neuen

Puzzles austoben.


SPIELWARENMESSE

planet toys 39

VON ALLEM ETWAS!

Die Katze ist aus dem Sack. Nachdem Amigo bereits Mitte Dezember 2019 ankündigt hat, dass 2020

Anlass zu Freude bieten wird, lüfteten die Kartenspiel-Experten jetzt den Vorhang. Die Frühjahrsneuheiten,

mit denen der Verlag zur Spielwarenmesse reist, sind das Präludium für ein vielversprechendes

Jubiläumsjahr.

Kaum ein anderer deutscher Verlag

steht für solch geballte Kartenspiel-Kompetenz

wie Amigo. Ob

Bohnanza, 6 nimmt, Halli Galli oder

Wizard, das sind nur vier Klassiker

und Topseller aus dem umfangreichen

Programm der Dietzenbacher Kartenspielschmiede.

Die Liste der Auszeichnungen

und Nominierungen ist lang;

so heimste Amigo 2017 für das Brettspiel

Icecool den Kritikerpreis Kinderspiel

des Jahres ein, was auch zeigt,

dass der Verlag auch Brettspiele kann.

Bereits 1988 wurde Elfenland zum

Spiel des Jahres gewählt. Das Kartenspiel

L.A.M.A. war 2019 für den Preis

Spiel des Jahres nominiert. „Unsere

Kernkompetenz“, sagt Andrea Milke,

PR-Chefin bei Amigo, „ist und bleibt

aber das Kartenspiel, mit dem wir groß

geworden sind.“ Mit neuen Karten-, einem

Würfel- sowie zwei Laufspielen,

darunter ein kooperatives, will Amigo

die Erfolgsgeschichte fortschreiben.

daher, die jedem Würfelergebnis einen

zusätzlichen Kick verleihen kann. Diese

„scharfen“ Augen dürfen auf eine beliebige

Seite gedreht werden und können

somit das Ergebnis aufwerten, sodass

weniger Würfe zum Erreichen einer

Würfelaufgabe nötig sind.

VARIANTENREICH: Der

Klassiker mit leichterem

Einstieg, verkürzter

Spieldauer und mehr

Interaktion.

KÖPFCHEN GEFRAGT

Ob Amigo bei Chip it die alte Handwerkerregel

„Was nicht passt, wird passend

gemacht“ bei der Ideenfindung

vor Augen hatte, bleibt ein Geheimnis.

Als sicher darf gelten, dass bei diesem

Spiel mit Punkte-Chips die Karten so

modifiziert werden können, dass das

Ergebnis am Ende passt. Durch die

Kombination von Karten- und

Chipwerten kommen nicht zuletzt

Rechenfüchse auf ihre

Kosten. Nachwuchs gibt es in

der Biber-Reihe, die bisher mit

Biberbande und Biberclan für

„mitreißenden Spaß“ sorgt, wie

Amigo versichert. Erfolgsautor Haim

Shafir steuert nun mit Biber-Gang das

dritte Kartenspiel bei, das ebenfalls

dem klassischen „Golf“-Prinzip nachempfunden

ist. Wie hieß es noch beim

Erscheinen von Biberclan 2018? Ein Biber

kommt selten allein!

MIT KNIFF: Bei

Chili Dice sind

Würfel nicht einfach

nur Würfel.

MEHR PEP IM SPIEL

Auf der Suche nach neuen Ideen ist

Amigo auch 2020 fündig geworden. Eine

Ausgrabung: Chili Dice. „Würfelspiele“,

sagt Andrea Milke, „die auf dem Muster

‚Roll & Write’ basieren, liegen im Trend.“

Bei Chili Dice sind aber Würfel nicht

gleich Würfel. Jeder der sechs Würfel

kommt mit einer roten Chili-Seite

WER IST SCHNELLER?

Weniger „scharf“ ist Verflixxt, denn

bei diesem Laufspiel geht es darum,

mit den Spielfiguren entlang der Strecke

möglichst viele Pluspunkte-Tafeln

einzusammeln. Glück ist hierbei

zwar wichtig, aber ebenso Köpfchen

für Taktik. Auch Honigtöpfchen ist ein

Laufspiel, allerdings ein kooperatives,

bei dem bis zu vier Spieler gemeinsam

versuchen, auf allen Blumen der

Wiese den Honig einzusammeln,

ehe das große Herbstblatt zu

Boden fällt. Die Blumen sind jedoch

wählerisch und geben ihren

Nektar nur an farblich passende

Bienen ab. Alle Spieler müssen

den Bienen bei der Ernte helfen,

um dem Herbstblatt zuvorzukommen.

PFIFFIG: Mit Chip it

wird ein bekanntes

Spielprinzip raffiniert

neu aufgelegt.

GEMEINSAM: Hier animieren

Bienen 1 bis 4 Spieler zum

„Wir-Gefühl“.

NACHWUCHS: Mit Biber-Gang

folgt der dritte Streich in der

kurzweiligen Nager-Reihe.


40

SPIELWARENMESSE

planet toys

BREITES ANGEBOT

Auch Ravensburger mischt im diesjährigen Konzert der Trendspezialisten mit. Dafür stehen u. a.

die neuen Minecraft- und 3D-Labyrinth-Spiele. Gefeiert wird aber ebenfalls. Die Reihe tiptoi, die

seit Jahren für Umsatzimpulse sorgt, wird 10. Neue Spiele für jede Alters- und Zielgruppen gibt es

natürlich auch.

Das TrendCommitee der Spielwarenmesse

zeigt sich überzeugt, dass immer

mehr Helden aus der virtuellen

Welt das digitale Gefängnis verlassen,

um in der realen Welt zu reüssieren.

Gleichzeitig sorgt die „Entgrenzung“

auf allen Ebenen dafür, dass tradierte

Unterscheidungsmerkmale zunehmend

an Relevanz verlieren. „Anders“

ist im heutigen Verständnis etwas anderes

als vor 30 Jahren, denn heute

darf jeder anders sein oder eben „Be

you“, wie das TrendCommitee es nennt.

Anderssein ist das neue Normalsein.

Den ersten Trend bedient Ravensburger

mit dem Gesellschaftsspiel „Minecraft:

Builders & Biomes“. Minecraft ist das

meistverkaufte Videospiel aller Zeiten.

Jetzt erwecken das schwedische Studio

Mojang, die das Spiel entwickelt

hatten, und der Designer Ulrich Blum

den Klassiker zu physischem Leben.

Genau wie im digitalen Spiel entdecken

die Spieler hier die „Oberwelt“, konstruieren

Bauwerke und bauen Rohstoffe

ab. Ebenfalls ein Wiedersehen gibt es

mit einem guten alten Bekannten, dem

Ravensburger-Klassiker „Das verrückte

Labyrinth“, das nun als 3D-Version

und Integrationsspiel auf den Markt

kommt. Im „3D Labyrinth“ verlaufen

die Wege auf verschieden hohen Türmen,

die zwei bis vier Spieler geschickt

rauf- und runterklettern müssen, um

am schnellsten Schätze zu finden. Das

Spiel ist mit einer Transparentfolie

überzogen und mit haptischen Details

versehen, sodass Blinde und Sehende

es gemeinsam spielen können.

Mit dem audiodigitalen Lern- und

Kreativsystem tiptoi landete Ravensburger

einen großes Wurf.

Das Wachstum der Firma ist in

den letzten Jahren auch diesem

„Zauberstift“ zu verdanken,

der in immer neuen Varianten

auf den Markt kommt:

eingebunden in Spielwelten oder als

Einsteiger-Stift für Kids ab 3 Jahren.

Jetzt feiert der digitale Tausendsassa

Geburtstag. Er wird 10 und Ravensburger

feiert dieses Jubiläum mit einer

Vielzahl von neuen Produkten sowie

einer WLAN-Edition.

jedem Ess- und Spieltisch. Als Trendschnüffelnase

erweist sich das Unternehmen

auch an anderer Stelle. In Zusammenarbeit

mit den Kick-Experten

vom Kicker kommt zum 100-jährigen

Jubiläum der Fachzeitschrift und im

Hinblick auf die Fußball-EM das Spiel

„kicker – Die Quizmeisterschaft“ auf

den Markt. Für die, die noch in den

Startlöchern der Karriere stecken, also

gerade 6 Jahre alt geworden sind, hat

Ravensburger mit „Krasserfall“ ebenfalls

was im Gepäck. Das Kinderspiel

ist ein spannender Wettkampf am Wasserfall,

bei dem vier bemannte Boote

auf einem Fluss trudeln und bei dem

keiner der Erste sein will, der in den

Abgrund stürzt.

Traditionelle Brettspiele und Puzzles

stellen nach wie vor das Kerngeschäft

des Unternehmens dar. Mit „Jubako“

präsentiert Ravensburger ein einfaches

Lege- und Stapelspiel aus der

Feder von Michael Kiesling und Wolfgang

Kramer. Die wenigen Regeln,

das ansprechende Material und die

abwechslungsreichen Varianten machen

dieses taktische Legespiel buchstäblich

zu einem Leckerbissen an


SPIELWARENMESSE

planet toys 41

JUBILÄUM

Vor 20 Jahren begann die Geschichte der Living Puppets. Die Familie der

mehr als 400 verschiedenen Handpuppen wird auf der Spielwarenmesse

mit fast 20 neuen Puppen noch einmal gehörig Zuwachs bekommen.

Reinschlüpfen und spielen – es macht

Spaß, die Living Puppets in die Hand zu

nehmen und sie lebendig werden zu lassen.

Die Geschichte der Living Puppets

begann im Jahr 2000 und die Familie

ist bis heute auf über 400 verschiedene

Handpuppen gewachsen. Das

Design für die Puppen entsteht im

Stammhaus in Hamburg,

wo das Team

stetig an neuen

Handpuppen arbeitet.

Seit vielen

Jahren wird äußerst

erfolgreich mit

bekannten Lizenzpartnern

wie der Sesamstraße, dem WDR und

Super RTL zusammengearbeitet.

Die Puppen der beliebten Fernsehshows

gehören inzwischen fest

zum Sortiment.

Zuwachs gibt es auf der Spielwarenmesse

mit fast 20 neuen Puppen,

womit die Feierlichkeiten gerade erst

starten.

Die Voraussetzungen für den großen

Erfolg der Living Puppets sind

die einfache Bespielbarkeit, die

Originalität der Charaktere und

die liebevolle Verarbeitung

aus hochwertigem Material.

Sie sind langjährige

Begleiter mit stabilem

Werterhalt und haben

sich seit vielen Jahren

auch für den beruflichen

Einsatz bewährt. In Kindergärten,

Schulen, verschiedensten

Therapieeinrichtungen

sowie bei

der Brandschutzerziehung,

der Polizei oder

auch in der Logopädie

– mit den Living Puppets

lässt sich vieles einfacher

erklären, sie haben einen

hohen pädagogischen

Spielwert.

VERKAUFSSCHLAGER: Das drehbare

Tischdisplay sorgt für Aufmerksamkeit

an der Theke.

NEUHEITEN ZUM JUBILÄUM: Gleichermaßen liebenswerte wie

freche Charaktere wie Gisa Grippchen, Schickimicki, Püterich,

Muffi Hapsweg und Schorsch (von links nach rechts) bereichern

die Familie der Living Puppets.


42

SPIELWARENMESSE

planet toys

ERFOLGREICH WEITER

Nach der erfolgreichen Einführung der ersten Sammelfiguren-Serie im letzten Jahr legt

Aquabeads mit einer neuen Serie zum Thema Bauernhof nach. Auch die neuen Sternperlen-Sets

kurbeln den Umsatz der erfolgsverwöhnten Marke weiter an.

ÜBERRASCHUNG INKLUSIVE: Die Aquabeads Sammelfiguren

Serie 2 zum Thema Bauernhof bringt acht verschiedene Motive

zum Sammeln und Tauschen mit – darunter ein Huhn,

eine Kuh, ein Schwein, ein Pferd und vieles mehrr. Jedes

Überraschungstütchen enthält ein Motiv, Bastelperlen,

eine Bastelplatte, einen Sprüher und einen Standfuß

zum Aufstellen der fertigen Kreation. Das Basteln mit

den bunten Perlen fördert die Feinmotorik, Konzentrationsfähigkeit

und Kreativität. Die Bastelplatten

der einzelnen Tütchen sind zusammensteckbar. So

kann durch das Sammeln eine Riesenplatte entstehen,

auf die noch größere Perlenbilder gelegt werden

können. Auch die Standfüße lassen sich kombinieren.

Sammelt man alle acht Stück, lässt sich daraus ein

bunter Kreis bilden. Ab 4 Jahren.

Ein Thekendisplay

garantiert Aufmerksamkeit.

NEUE SETS: 2020 werden gleich

mehrere Aquabeads Sternperlen

Bastelsets auf den Markt gebracht

– darunter Starter Sets für Kinder

ab 4 Jahren. Beinhaltet sind jeweils

die innovative Flip Tray Bastelplatte,

eine Sternperlen-Aufbewahrungsbox,

ein Sprüher, ein 2-in-1-Perlenpicker/ Perlenstift,

über 1.000 bunte Bastelperlen in 24

Farben und süße Motiv-Vorlagen.


PROMOTION

planet toys 43

ORIGINELL UND QUOTENSTARK

Mit der Ritterspielwelt NOVELMORE beginnt für PLAYMOBIL eine neue Franchise-Ära. Nach erfolgreichem

Produktstart im August setzt die Franchise-Marke NOVELMORE mit dem TV-Special „Die

Invincibus“ ein Ausrufezeichen im weltweiten Entertainment-Markt für Kids. In Deutschland hatte

das 11-minütige TV-Special bereits im November bei TOGGO auf SUPER RTL für eine Traumquote von

37,7 % bei den 6–9-jährigen Jungs gesorgt.

MYSTISCH: In der Feuerruine lagern

die Burnham Raiders wertvolle

Kristalle und brauen eine geheime

Flüssigkeit.

ATTACKE: Der Angriffstrupp der

Ritter von Novelmore attackiert die

Stellungen der Burnham Raiders mit

einer fahrbaren Armbrust und einem

mobilen Schutzschild.


44

SPIELWARENMESSE

planet toys

JAMARA – GARANT

FÜR FUN UND ACTION

Vom lustigen Hüpftier für die Kleinsten bis hin zum technisch innovativen RC-Modell reicht die umfangreiche

und ansprechende JAMARA-Produktpalette.

Mit sechs verschiedenen Hüpftieren

für Kinder ab einem Jahr stellt uns

JAMARA vor die „Qual der Wahl“. Alle

sind liebevoll gestaltet und fördern so

ganz nebenbei den Gleichgewichtssinn

und die motorischen Fähigkeiten. Das

stylish-trendige Unicorn oder der

freche Drache, vielleicht doch lieber

der treu blickende Hund mit seinen

großen Augen?

Ein super Traktor mit

tollen Funktionen

Der Lindner Geotrac bringt

realistischen Fahrspaß durch

vielfältige Funktionen und

originalgetreue Ausführung

des Frontladers. Ein echtes

Zugpferd aus der JAMARA

Range der landwirtschaftlichen Modelle

mit moderner 2,4-GHz-Fernsteuerung.

Besonders Mädchen werden das rote

Pferd oder ein friedliches Einhorn lieben,

die gescheckte Kuh will aber auch

nicht vergessen werden. Alle Hüpftiere

motivieren zum Springen und Toben

und werden rasch zu den Lieblingen

im Kinderzimmer. Die treuen Freunde

sind aus stabilem

Kunststoff

und dadurch

robust und

w i d e r -

standsfähig,

bereit zu

einem wilden Rodeo. Mit der mitgelieferten

Luftpumpe erhält das Tier seine

Sprungkraft und kann entsprechend

des Gewichts seines Reiters

härter oder

weicher aufgepumpt

werden.

Alle

Produkte

sind

Bisphenol-Afrei

und

werden

mit einer

ausführlichen

Anleitung geliefert.

Nachdem mit Ausritten und kräftigem

Springen die Muskulatur trainiert

wurde, bietet sich eine Fahrt mit dem

Fiat 500 Rutscher an. Er bringt einen

Hauch Dolce Vita ins Kinderzimmer

und ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Der lizenzierte Kinder-Rutscher

ist hochwertig verarbeitet, seine originalgetreue

Optik und das abgerundete

Lenkrad reizen zur Ausfahrt auf

der „Strada della Casa“. Verschiedene

Sounds und der kleine Kofferraum

sowie Schub- und Haltegriffe machen

den Cinquecento zum Lieblingsspielzeug

der Kinder ab 12 Monaten.

Da Papa jetzt doch etwas neidisch auf

die Mobilität des Nachwuchses geworden

ist, glättet das gemeinsame Spiel

mit dem Lindner Geotrac mit Frontlader

wieder die Stimmung. Der Geotrac

im Maßstab 1:16 wurde vom Hersteller

exklusiv für JAMARA lizenziert und ergänzt

das große Sortiment der JAMARA

Farm- und Agrarfahrzeuge. Wie das

Original ist der kleine Lindner kompakt

und wendig, besonders die gelungene

Wiedergabe der Form und die Funktion

des Hauer POM-LX Frontladers vermitteln

zusätzlichen Spielspaß. Natürlich

lassen sich an die universelle Anhängerkupplung

und die Anschlussbuchse

sämtliche JAMARA Anbaugeräte

anhängen. Die 2,4-GHz-Fernsteuerung

sorgt für ungestörten Fahrbetrieb,

der Motorsound

ist abschaltbar. Hupe,

Rückfahrwarnsound,

Blinker und helle

Front-LEDs bringen

ein realgetreues Fahrbild,

die Schaufel ist

kippbar und lässt

sich heben und

senken.

Ein super

Spielzeug

für Groß

und Klein!

Die bunten JAMARA-Hüpftiere

machen alles mit!

Sechs verschiedene, liebevoll

ausgeführte Hüpftiere bringen

Action ins Kinderzimmer und wollen

von den Kleinen nicht mehr verlassen

werden. Neben Freude an der Bewegung

fördern die Kunststofftiere den Gleichgewichtssinn,

die Motorik und stärken

die Muskulatur.

Flotte Kiste mit italienischem Flair

Mit Schwung geht es durch Flure

und die Zimmer und begeistert

wollen die jungen Piloten überhaupt

nicht mehr absteigen. Der Lieblingsbär

kommt in den Kofferraum,

verschiedene Sounds sorgen für die

gebührende Aufmerksamkeit.


SPIELWARENMESSE

planet toys 45

STABILE PERFORMANCE

BEI BRUDER

Bruder Spielwaren schloss das Geschäftsjahr 2019 auf dem Vorjahresniveau ab. 2018 erzielte der

Fürther Spezialist für „modellmäßiges Spielzeug“ einen Umsatz von 79 Mio. €. Der hätte durchaus

noch höher ausfallen können, aber die „Lieferperformance“ stellte den Mittelständler erneut vor

Herausforderungen.

Von der anhaltend guten

Spielzeugkonjunktur

in Deutschland konnte

Bruder nicht in dem

Maße profitieren, wie

es sich der Geschäftsführende

Gesellschafter,

Paul-Heinz Bruder, noch

vor einem Jahr erhofft

hatte. Auf der letztjährigen

Spielwarenmesse kündigte das Unternehmen

jedenfalls noch an, dass

man auf ein „stabiles, kontinuierliches

»Wir behalten die Fertigungstiefe

bewusst in eigener

Hand, denn gerade das

gibt uns angesichts der aktuellen

Umwelt- und Nachhaltigkeitsdiskussionen

die

Möglichkeit, die richtigen

Weichen zu stellen.«

PAUL-HEINZ BRUDER

Geschäftsführender Gesellschafter Bruder

Wachstum“ aus eigener Kraft setzt.

Daraus wurde nichts. Dafür, dass es

anders kam als erhofft, macht der Unternehmer

unterschiedliche Faktoren

verantwortlich.

UNVERZICHTBAR: Ab sofort

sorgt Bruders Kehr-

Lkw für saubere

Kinderzimmer.

Nach wie vor

kämpft Bruder

mit dem

Fachkräftemangel

in der Region, der

erneut dazu beitrug,

dass die Lieferperformance nicht

so ausfiel, wie Bruder es erhofft haben

dürfte. Zudem hinterließ der eine oder

andere Handelspartner Spuren in der

Umsatzstatistik. „Wir sind mit Amazon

Deutschland“, räumt Paul-Heinz Bruder

ein, „im vergangenen Jahr nicht so

gut zurechtgekommen.“ Bruder sieht

allerdings auch, dass seine Marke im

deutschen Markt ein sehr hohes Niveau

erreicht hat und damit die Grenzen

des Wachstums nahen.

Umso mehr dürfte sich Bruder freuen,

dass 2019 das Geschäft in einigen

Exportländern anzog. Dazu zählen vor

allem die USA und Israel. „Auch in

Asien ist es uns gelungen, eine gute

Performance zu erreichen.“ Zentraler

Umsatzträger ist und bleibt nach

wie vor das Kernsortiment, auch wenn

Bruder in den letzten Jahren mit Spielfiguren

und Themensets seine Diversifizierungsstrategie

vorangetrieben

hat. Treu bleibt sich das Unternehmen

in der Produktionsphilosophie. „Wir

behalten die Fertigungstiefe“, sagt

Paul-Heinz Bruder, „bewusst in eigener

Hand, denn gerade das gibt uns

angesichts der aktuellen Umwelt- und

Nachhaltigkeitsdiskussionen die Möglichkeit,

die richtigen Weichen zu stellen.“

Mit rund 20 Neuheiten im Gepäck

reist Bruder zur Spielwarenmesse.

Damit zeigt sich Bruder „absolut zufrieden“.

NEUHEITEN 2020

John Deere hat eine lange

Historie im Bereich der

Forstwirtschaft. Mit der 8-Rad-

Variante des 1270 G baut Bruder seine

Forstthemenwelt aus. Die Fahrerkabine

ist drehbar, die Tür zu öffnen, um

dem Forstarbeiter den Zugang zum

Cockpit zu ermöglichen. Das Fahrwerk

ist mit Pendelachsen und Profilreifen

ausgerüstet. Am voll beweglichen

Kranarm befindet sich das detaillierte

Harvester-Aggregat.

Ohne einen neuen Trecker würde im

Neuheitensortiment von Bruder etwas

fehlen. So weit lassen es die Fürther

nicht kommen – und stellen in Nürnberg

den Case IH Optum 300 CVX mit Frontlader

und Ballentransportanhänger vor,

der in Sachen Design und Funktionalität

dem Vorbild in nichts nachsteht. Die

Fahrerkabine ist voll verglast, die Türen

einfach zu öffnen und die Motorhaube

aufklappbar. Für zusätzlichen Spielwert

sorgt der voll funktionsfähige Frontlader.

Durch die höhenverstellbare Heckkupplung

können alle Anhänger der Profiserie

angekoppelt werden. Der Ballentransportanhänger

zeichnet sich durch

klappbare Begrenzungs-Rungen aus. Er

wird mit acht Rundballen ausgeliefert.

Straßenreinigungen sind ein unverzichtbarer

Helfer für jede Stadt. Die

neue MAN TGS Lkw Straßenreinigung

im Maßstab 1:16 könnte bald dafür

sorgen, dass auch die Kinderzimmer

ein sauberes Bild abgeben. Der Kehrmaschinenaufbau

verfügt über zwei

rotierende und verstellbare Reinigungsbürsten,

die auch in der Höhe anpassbar

sind. Unter dem Fahrzeug ist

eine Landbürste montiert, die bei Fahrt

angetrieben wird. Zur Entleerung lässt

sichder Auffangkorpus einfach kippen

und die Heckklappe öffnen. Optional

kann die Straßenreinigung mit einem

Light-&-Sound-Modul ausgestattet

werden.

FASZINIERENDES GESPANN: Mit dem neuen Case Frontlader

und Ballentransportanhänger kann die Ernte beginnen.


46

SPIELWARENMESSE

planet toys

VIEL FREUDE AM HOBBY

Mit der Einstiegsserie Junior Kit begeistert

Revell die Kinder ab 4 Jahren,

die später als erfahrene Modellbauer

sich anspruchsvollen Modellen widmen.

Die Modelle von Revell RC Control

sind eine anregende Abwechslung für

alle Modellfreunde, die sich gerne mal

im Freien austoben. Nach langer Pause

steigt Top Gun Maverick, alias Pete

Mitchell, gespielt von Tom Cruise,

im Sommer 2020 wieder in die

Kabine eines Navy-Düsenjets,

dieses Mal jedoch

in eine F/A-18E Super

Hornet anstelle

der F-14 „Tomcat“.

Die Super Hornet

im Maßstab 1:48

Maverick is back!

Tom Cruise liefert sich

wieder atemberaubende

Luftkämpfe und jagt

die Hornisse durch

den Himmel. Der

Revell Bausatz in

Level 5 begeistert

Filmfreaks wie

erfahrene Modellbauer.

begeistert als

trägergestütztes

Jagdflugzeug

die Kenner

mit einem

hochdetaillierten

Cockpit und dem

sehr originalgetreuen

Fahrwerk.

Aus 53 Teilen entsteht

unter den geschickten

Händen der

erfahrenen Plastik-Modellbauer

ein sehenswertes Modell mit

schwarz-hellblauer Navy-Lackierung

und vorbildgetreuer Film-Deko.

Bei Revell heben jetzt auch die Junior

Kits für Kinder ab 4 Jahren ab! Der Polizeihubschrauber

besteht aus 51 Teilen,

die zusammengeschraubt werden.

Nach der Montage geht es ab in die Luft

und zum ersten Einsatz für den mitgelieferten

Piloten im Polizeidress. Mit

beweglichem Rotor, seitlicher Schiebetür

und zu öffnender Heckklappe

belohnt das vorbildgetreue Modell im

Polizeidesign den jungen Bastler mit

echtem Spielspaß, dazu trägt auch die

funktionierende Seilwinde bei.

Monster Trucks mit riesigen Rädern

sind jetzt nicht nur bei Truck-Shows

unterwegs, sondern machen bald als

Revell RC-Neuheiten Parkplätze und

Schulhöfe unsicher. Drei mächtige

Monster Trucks mit außergewöhnlichen

Lackierungen stehen am Start.

Der gelb-schwarze Monster Truck

„King of the Forest“, der bissige „Big

Shark“ und der „Predator“ mit bulliger

Karosserie sorgen durch Power und

starke Optik für Aufsehen. Der blaue

„Big Shark“ mit scharfen Haifischzähnen

und markanter Haiflosse ist gewiss

ein Eyecatcher gegenüber den eher

kantigen Kollegen, die jedoch mit der

gleichen Technik, massiven Reifen,

stabilem Fahrwerk und kräftigem

Motor ausgestattet sind. Alle

drei Modelle verfügen über

eine 2,4-GHz-Fernsteuerung,

austauschbaren 7,4V-Li-Ion-

Akku und USB-Ladegerät.

Polizei-Heli für

Modellbau-Junioren

Mithilfe des patentierten

Schraubsystems

schaffen es die

Vierjährigen,

diesen vorbildgetreuen

Polizei-

Hubschrauber

zusammenzubauen, und

werden mit viel funktionalem

Spielspaß für ihre Ausdauer belohnt.

Vorsicht! Plattmacher sind unterwegs!

Riesige Reifen und außergewöhnliche Optik

sind die Kennzeichen der Revell RC Control

Monster Trucks, die mit kräftigen Motoren,

stabilem Fahrwerk und moderner 2,4-GHz-

Fernsteuerung kein Gelände scheuen und sich

rasante Rennen liefern.

PROFIGERÄT: Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h ist der

Virus Rocket von Carson im Maßstab 1:8 eine Herausforderung für

jeden RC-Piloten. Das fahrfertige Modell mit dekorierter Karosserie ist

mit einem wasserfesten 6S-LiPo-Brushlessantrieb ausgestattet,

für die enormen Hebelkräfte stehen 9 kg Servo mit

Metallgetriebe bereit. Das Fahrwerk mit 16-mm-

Öldruckdämpfer, CNC-gefertigten Alu-Dämpferbrücken

und verklebten Racing High-Grip Reifen

ist jedem Gelände gewachsen. Mit Senderbatterien

für das 2,4-GHz-RC-System und zwei

11,1V/3100- mAh-LiPos ist der Dampfhammer sofort

einsatzbereit.

Carson; www.carson-modelsport.com

PRIVATE DANCER: Coole Stunts, Überschläge und wilde 360°- Rotationen

sind die Spezialitäten des Carrera Stunt Dancers, der für

echte Action im Kinderzimmer sorgt. Mit seiner Wheely-Funktion

fährt er sogar auf den Hinterrädern. Das „Ready to

Run“-Modell wird mit einer 2,4-GHz-Anlage

gesteuert, wobei bis zu 16 Fahrzeuge

gleichzeitig ihre Kunststücke

vorführen können. Der Stunt Dancer

1:16 ist spritzwassergeschützt

und sein Akku leistet die Kraft

für 20 Minuten harten Einsatz.

Nach ca. 80 Minuten Ladezeit

sind die nächsten Kunststücke

möglich.

Stadlbauer Marketing + Vertrieb

GmbH; www.carrera-toys.com

JIM CLARK REVIVAL:

Der Lotus 25 von Scalextric

erinnert nicht nur an den legendären

Konstrukteur Colin Chapman, er dreht auch

das Rad der Rennsportgeschichte zurück in das

Jahr 1963, als Jim Clark die Fahrerweltmeisterschaft

dominierte. Das Modell im Maßstab 1:32 begeistert alle

Racing-Nos-talgiker und zeigt mit rasanten Leistungen seine

Fähigkeiten auf jeder Autorennbahn. Die Scalextric Produkte

werden von Tamiya-Carson vertrieben.

Carson; www.carson-modelsport.com


SPIELWARENMESSE

planet toys 47

HIGHLIGHT FÜR TECHNIKFREAKS

Auch wenn programmierbare Roboter der letzte Schrei sind, die Modellbahn, ferngesteuerte Automodelle

sowie die Autorennbahn erschließen den Weg zum Technikverständnis, erfordern Geschick

und Kreativität und machen ganz nebenbei noch riesigen Spaß. Auch die gute alte Dampfmaschine

ist ein lehrreiches Beispiel für angewandte Physik.

WAT IS’N DAMPFMASCHIN‘?: Auch auf die Gefahr hin, dass Elektroniker

und IT-Spezialisten milde lächeln, ist die Dampfmaschine

kein Relikt aus längst vergangenen Tagen, sondern

vermittelt grundlegende physikalische Kenntnisse,

die auch heute noch relevant sind. Die Neuheit von Wilesco

zeigt nicht nur das Prinzip einer Wärmekraftmaschine;

der Einsatz der verschiedenen Zusatzaggregate

führt uns auf die Pfade der Elektrotechnik und

der Mechanik. So treibt die Wilesco Werkstatt

D161 Maschine einen Dynamo an, der mit

seiner Stromerzeugung eine Lampe leuchten

lässt. Die Winkeltransmission setzt auch einen

Schmiedehammer in Bewegung, der mittels Exzenter

die Drehbewegung in eine Schlagbewegung

umsetzt.

Wilesco; www.wilesco.de

STARKER STROMER: Vor zwei Jahren brach der Nio

EP9, ein Elektro-Supersportwagen mit einem Megawatt

Gesamtleistung, den Rundenrekord für E-Autos

auf der Nordschleife des Nürburgrings mit einer

Zeit von 6:45,90 Minuten. Der Nio EP9 wird vom chinesischen

Unternehmen NextEV hergestellt und gilt

mit 313 km/h Höchstgeschwindigkeit als Superlativ

unter den Electric Vehicles. Carrera ist der erste

Lizenznehmer dieser Marke und das hervorragend

detaillierte Modell für die 1:32-Digitalbahn rast jetzt

als Werbeträger auf den Slotbahnen.

Stadlbauer Marketing + Vertrieb GmbH;

www.carrera-toys.com

ALPENBAHN: Mit weit über 300 Drehstrom-Elektrolokomotiven

gehört der ÖBB 1016 Taurus besonders auf dem Schienennetz der

Österreichischen Bundesbahnen zum alltäglichen Zugverkehr.

Der Taurus = Siemens ES64U2 entstammt der EuroSprinter-Familie

des Herstellers Siemens Transportation Systems und wird von

der Deutschen Bahn als Baureihe 182 geführt. Das Piko-Start-Set

beinhaltet neben der detaillierten E-Lok drei Güterwagen, Gleismaterial

für ein Oval, Fahrtregler und Netzteil.

Piko; www.piko.de

LUXEMBURGER: Eine Fahrt mit dem Schienenbus war durch die freie

Rundumsicht immer ein Erlebnis. Der bekannte VT 95 der Waggonfabrik

Uerdingen kam als Triebwagen Z 161 in das Großherzogtum und erhielt

bald die perlgrau/rote Lackierung der CFL = Chemins de Fer Luxembourgeois.

Das H0-Märklin Modell beweist ohne die stirnseitigen Oberlicht-Fenster

über dem Führerstand die sorgfältige Entwicklungsarbeit der

Spezialisten aus Göppingen. Das Modell mit mfx+ Digital-Decoder verfügt

über umfangreiche Geräusch- und Lichtfunktionen.

Märklin; www.maerklin.de

POSITIVES WACHSTUM FORTGESETZT

Piko Inhaber, Herr Dr. René F. Wilfer, war sichtlich erfreut,

den anwesenden Gästen der Pressekonferenz von einem

sehr erfolgreichen Jahr 2019 berichten zu können. Durch

attraktive und hochwertige Neuheiten, Liefertreue und ein

sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis konnte Piko die Planziele

des abgelaufenen Jahres übertreffen und mit einem Zuwachs

von +14 % über dem Vorjahresergebnis abschließen.

Somit festigte der Sonneberger Modellbahnhersteller seine

Position als drittgrößter Modellbahnhersteller auf dem europäischen

Festland. In Deutschland, mit einem Umsatzanteil

von 2/3 vom Gesamtumsatz der größte Markt für Piko,

konnte die erfolgreiche Entwicklung mit einem Plus von

15 % gegenüber dem Vorjahr fortgeführt werden. Piko ist

ein zuverlässiger Partner des Handels und die wachsende

Zahl der Fans erfreut sich an den Spurgrößen H0, Gartenbahn

G, N und TT. Ein wichtiger Baustein dieser erfolgreichen

Entwicklung ist die gute und stabile Warenversorgung

des Handels sowie die termingerechte Auslieferung der

Neuheiten. Dazu haben die Piko Werke in Sonneberg, hier

wird das gesamte Gartenbahnsortiment produziert, und das

Werk im südchinesischen Chashan beigetragen, in dem alle

N-, TT- sowie ein Großteil der H0-Artikel gefertigt werden.

Während der Pressekonferenz stellte Herr Jens Beyer, zuständig

für den Gesamtvertrieb, das Marketing und das Produktmanagement,

mehr als 400 neue Produkte in den vier

Spurweiten vor.

PIKO Inhaber, Dr. René F. Wilfer, präsentiert das H0-Highlight 2020,

die Dampflok der Baureihe 78, den anwesenden Medienvertretern


48

SPIELWARENMESSE

planet toys

SPASS UND BEWEGUNG

AN FRISCHER LUFT

Frühling und Sommer, aber auch ein milder Wintertag, locken uns nach draußen.

Mit trendigen Fahrzeugen und einem ultimativen Sportgerät sowie echten

Naturerlebnissen ist der Spaß garantiert.

VON WEGEN HÜPFBURG: Von allen Trampolinen hat das BERG

Ultim Elite FlatGround die besten Sprungeigenschaften und wurde

speziell zum Erlernen und Vollführen der tollsten Tricks entworfen.

Es bietet mit 5 x 3 m enorm viel Sprungfläche und ist wie die olympischen

Trampoline rechteckig. Dank des AirFlow-Sprungtuchs und

der TwinSpring-Federn kann man extra hoch und mühelos springen.

Die sehr sicheren FlatGround-Trampoline lassen sich vollständig im

Garten integrieren und können auch mit AeroWall geliefert werden.

Die Springwand mit starkem Rahmen und solidem Stand ermöglicht

besondere Tricks und lässt sich einfach installieren.

Berg; www.bergtoys.com

OUTDOOR HOT WHEELS: Mit dem Hot Wheels Gokart XL Blue

erweitert Hauck Toys das Sortiment und bringt die „Heißen Räder“

auf den Asphalt. Das Gokart für Einsteiger ab 4 Jahren für aktionsreichen

Spielspaß im Hot Wheels Design punktet mit leichter

Bedienbarkeit und einstellbarer Sitzposition. Die Handbremse

wird mit der rechten Hand betätigt und wirkt auf beide Hinterräder.

Die 12-Zoll-Räder mit Gummiprofil-Bereifung sorgen für Grip

auf Asphalt und im unebenen Gelände.

Hauck TOYS; www.hauck-toys.de

FAHREN UND HÜPFEN: Mit dem Micro Air

Hopper wird das Hüpfgefühl mit dem Fahrspaß

auf Rädern kombiniert. Er besteht aus einem

aufblasbaren Hauptteil und einem Chassis mit

360°-PU-Rollen. Das ergonomisch designte Kinderspielzeug

für drinnen und draußen ist leicht,

kompakt, ohne scharfe Kanten. Damit sind die

Knirpse schon vor den ersten Gehversuchen mobil

und aktiv und dabei wird die Balance sowie die

Koordinationsfähigkeit gefördert.

Micro Mobility; www.micro-mobility.com

LAUFRAD LIGHT: Das Micro Magnesium Bike ist dank federleichtem

Magnesium-Rahmen und sportivem Design ein

Laufrad der Extraklasse. Durch das geringe Gewicht von 3,9

Kilogramm lässt es sich einfach steuern und fördert dadurch

spielerisch die Balance und Koordination der kleinen Nachkommen

des Freiherrn von Drais. Die 12“-Luftbereifung und die

gefederte Hinterradgabel sorgen für Fahrkomfort auf allen Untergründen,

die Höhe des Sattels lässt sich individuell anpassen.

Micro Mobility; www.micro-mobility.com


SPIELWARENMESSE

planet toys 49

WERKSTATT NATUR: Terra Kids von HABA steht für Lust an Bewegung

und Abenteuer, für Spaß am Forschen und Entdecken und für Werkzeug

zum kreativen Gestalten mit Naturmaterialien. Die Terra Kids Connectors

motivieren zum Sammeln, Schnitzen, Konstruieren, Bauen und

Spielen. Die Holzteile werden gebohrt, Connectors einstecken

und schon entstehen individuelle Konstruktionen wie Tiere,

Fahrzeuge und fantasievolle Figuren. Das 87-teilige Set besteht

aus dem Basis-Schnitzset, einem Bohrer und zahlreichen verschiedenen

Verbindungsteilen. Mit Terra Kids Connectors wird die Natur

für die Kinder zum größten Abenteuerspielplatz und ist gleichzeitig

das spannendste Freiluftlabor.

HABA; www.haba.de

KULT-MINI: Schon der alte Mini begeisterte als Countryman die

Liebhaber, jetzt folgt ein weiterer Countryman für Kinder ab

3 Jahren, der den aktuellen Mini Countryman als Vorbild hat.

Das Modell mit Exklusivlizenz besticht durch sein realistisches

Design. Hochwertige Features wie gepolsterte Sitze, eingebautes

Radio sowie eine helle LED-Frontbeleuchtung runden

das 12V-Premium-Modell ab. Jetzt steht auch Mamas schicker

Einkaufs-Mini für die Kleinen bereit.

Rollplay; https://rollplay.com

BMW RACER: Der Berg Reppy BMW nach Vorbild der sportlichen

BMW M-Modelle ist für Kinder ab 2,5 bis 6 Jahren und zeigt die

offensichtlichen BMW-Designmerkmale wie die breite „BMW-Niere“

und die Embleme auf der Front sowie auf den Radnaben.

Technisch entspricht das rasante Gokart der Berg Reppy Linie mit

Sportlenkrad, niedrigem Schalensitz, per Drehknopf verstellbarem

Sitz und EVA-Massivreifen. Das bewährte Direct Drive Chassis

mit Pendelachse vorn,

kugelgelagerten Laufachsen

und stabilem Rahmen

garantiert müheloses

Fahren.

Berg; www.bergtoys.com

SUV FOR KIDS: Auch wenn die SUV von vielen angeprangert werden, die

Verkaufszahlen der übergroßen Powervehikel sprechen für sich. So hält auch

ein BMW X5 M als Schiebefahrzeug für ein- bis vierjährige Kinder bei Rollplay

Einzug, das lizenzierte Push-Car und ein entsprechendes 6V-Elektrofahrzeug

stehen schon im Frühjahr bereit zur Ausfahrt. Der Edel-SUV mit aktuell typisch

mächtiger „BMW-Niere“ an der Front verfügt über ein klappbares Cabriodach,

so kann Papa den Sohnemann auch bei leichtem Regen herumkutschieren.

Rollplay; https://rollplay.com

DREAMCAR: Der BMW M6 GT3 von JAMARA ist

der Traumwagen für alle Kinder ab 3Jahren.

Das 12V/7Ah-Elektro-Kinderfahrzeug verfügt

über drei Gänge, ein Softanlauf verhindert einen

ruckartigen Start. Der leistungsstarke Akku treibt

die beiden E-Motoren an und gewährleistet eine

lange Fahrzeit. Schaltbares LED-Licht, Hupe, Motorgeräusch

und das beleuchtete Armaturenbrett

sind besondere Features, zu öffnende Türen, Stoßdämpfer

vorn und hinten und Ultra-Grip-Gummiringe

an den Antriebsrädern sind weitere herausstechende Merkmale.

Das vorbildgetreue Design mit originaler M6 GT3 Dekoration

sowie die perfekten Felgen und die Farbe mit Perlmutteffekt

unterstreichen die Exklusivität dieses Kindertraums auf Rädern.

Jamara; www.jamara.com


50

SPIELWARENMESSE

planet toys

TREND ZU PREMIUM-ARTIKELN

Rolly Toys zählt zu den führenden Anbietern

im Bereich Kinderfahrzeuge mit Zubehör. Vor

allem im Bereich der Lizenzfahrzeuge sind die

Neustädter längst die Benchmark für Mobilität.

Mit Überarbeitungen und Erweiterungen des

Sortiments soll die Position als Premiummarke

2020 gefestigt und ausgebaut werden.

Für Rolly Toys war es ein gutes Jahr.

Das würde Markus Priesner, Verkaufsleiter

Inland, wohl nie so sagen, obwohl

die Umsätze in Deutschland im mittleren

einstelligen Bereich zulegten und

sich der Verkauf im Ausland stabilisieren

konnte. „Es gibt keinen Grund für

uns“, sagt Priesner, „überschwänglich

zu werden, auch wenn wir einen Trend

hin zu den hochwertigen

Qualitätsartikeln

im

Portfolio

von rolly

toys sehen.“

Übersetzt: Zunehmend

ordern Kunden Fahrzeuge der Premiumlinien,

davon viele bereits ab

Werk in Vollausstattung, sprich mit

Schaufellader, Schaltung und Bremse.

„Obwohl sich die Märkte weiterhin

dramatisch verschieben“, so Priesner,

„und der Trend zu Online anhält, wovon

naturgemäß unsere versandaffinen

Produkte besonders betroffen sind,

hat der Online-Handel die Nachfrage

nach unseren Premium-Artikeln nicht

negativ beeinflusst.“

POTENZIAL DURCH LIZENZEN

Die Vertriebsleiter Export Katja Forkel

und Christian Korn sehen ebenfalls

keinen Grund zum Klagen, zum einen,

weil man drei internationale und eine

nationale Lizenz von namhaften Herstellern

erworben hat, zum anderen,

weil wider Erwarten England und die

USA zurück sind. „Wir erhoffen uns

hierdurch gerade im Ausland einen

noch weiter verbesserten Marktanteil

an Lizenzprodukten“, so Katja Forkel

und Christian Korn unisono. „Trotz des

Brexit-Theaters in 2019 konnte entgegen

aller Prognosen der Umsatz in

England im zweistelligen Bereich gesteigert

werden und auch nach einem

Jahr der Stagnation ist es uns gelungen,

auf dem amerikanischen Markt

wieder einen Umsatzanstieg zu erzielen,

wobei wir hier noch großes Potenzial

sehen.“

ANGRIFF MIT LIZENZEN

2020 steht bei Rolly Toys primär im

Zeichen der Modellpflege. Ein Beispiel

liefert der Unimog, der seit 20 Jahren

ein herausragender Vertreter der rolly

toys Fahrzeugflotte ist. Auf der

Spielwarenmesse wird das

erste Muster des überarbeiteten

Nachfolgers

präsentiert.

Die Auslieferung

des neuen Typs

ist für die zweite

Jahreshälfte

2020 vorgesehen.

Der

Nachfol-

ge-Uni-

mog wird

ebenfalls in vier Versionen

aufgelegt, als Feuerwehr, als

Polizeifahrzeug, als Kommunal- und

als Forstvariante. Zusammen mit dem

Volvo Dumptruck bildet er im rolly

toys Portfolio das neue Segment rollyTruck-Line.

Die rollyX-Trac Linie wächst von Jahr

zu Jahr, auch an Lizenzausführungen

bekannter Originalmarken. Erstmals

präsentiert Rolly Toys den rollyX-Trac

Premium in einer JCB-Version. Das

englische Familienunternehmen JCB

zählt zu den weltweit führenden Baumaschinenherstellern,

das auch Landmaschinen

im Programm hat. Highlight

dürfte allerdings der ganz in schwarz

gehaltene MACK-Rutscher sein, der

als rollyMiniTruck auf den Markt

kommt. Der MACK mit der Bulldogge

auf der Haube gilt in den USA als Kultfahrzeug;

in Sam Peckinpahs Klassiker

„Convoy“ spielte ein MACK-Truck neben

„Rubber Duck“ eine

zentrale Rolle. Es

scheint, als wolle

Rolly Toys mit

einer uramerikanischen

Legende

Boden

in God’s own

country gutmachen.



52

HANDEL

planet toys

SEGEL

GESETZT

Die Kapitäne der Handelsgruppen beschreiben, welche

unternehmerischen Herausforderungen sie 2020 meistern.

„Chancen des digitalen

Wandels nutzen“

Die VEDES verbindet die über

Generationen hinweg gelebte

Individualität des inhabergeführten

Einzelhandels mit

modernen Technologien. Mit

uns ist der stationäre Fachhandel

zusätzlich zu seinem

Point of Emotion auf allen

Kanälen präsent, um sowohl

seinen Bestands- als auch potenziellen

Neukunden einen

vollumfänglichen Service bieten

zu können. Als Omnichannel-Plattform

im B2B2C der

europäischen Spielwarenbranche

verfügen wir über umfassende,

integrierte Lösungen

und offerieren dem Handel

damit ein breites Serviceportfolio, damit er im Internet

präsent ist und gleichzeitig die Tradition seines eigenen

Geschäfts wahrt. Auch 2020 wollen wir diesen Spagat zwischen

Tradition und Fortschritt im Sinne unserer

Mitglieder bestmöglich meistern.

DR. THOMAS MÄRTZ

Vorstandsvorsitzender VEDES AG

„Zukunftssicherung des

Fachhandels“

Auch 2020 geht es darum,

die Wettbewerbsfähigkeit

unserer Handelspartner

zu steigern und notwendige

Ertragschancen zu

sichern. Deshalb werden

wir das Omnichannel-Thema

weiter professionalisieren,

denn gute

Geschäfte macht auch im

Spielwarenbereich derjenige,

der seine stationäre

und digitale Kompetenz

in Einklang bringt und

damit ein kanalübergreifendes

und kundenzentriertes

Einkaufserlebnis

schafft.

Darüber hinaus engagieren wir uns gezielt in Aktionsfeldern,

die zur Zukunftssicherung des Fachhandels beitragen.

Dazu zählen beispielsweise Data Management und

Business Intelligence.

JOCHEN POHLE

Bereichsleiter EK Home

EK/servicegroup


HANDEL

planet toys 53

„Näher zusammenrücken“

Der Spielwaren-Fachhandel stellt sich professioneller auf.

Die realisierbare Marge und der dazu passende Lagerumschlag

werden verstärkt

in den Fokus genommen.

Lieferanten, die den Endkunden

im Visier haben,

werden zunehmend kritischer

beurteilt. Industrie

und Handel müssen noch

näher zusammenrücken.

Egal ob Abmahnmissbrauch

oder Umsatzsteuerbetrug

auf Online-Plattformen,

der BVS steht

spitzenpolitisch in Berlin

und Brüssel für die Interessen

der Händler ein.

WIELAND SULZER

BVS-Vorsitzender

„Omnichannel weiter ausgebaut“

Wir haben unser Geschäftsmodell im letzten Jahr weiter

in Richtung Omnichannel

ausgebaut. Der Versand

von Online-Bestellungen

erfolgt nun überwiegend

aus den Fachmärkten, so

können wir auf ein großes

Warenlager zurückgreifen.

Im nächsten Schritt werden

wir bestehende Organisationsstrukturen

und

Prozesse überprüfen und

neu gestalten. Dabei ist es

uns besonders wichtig, alle

Mitarbeiter aktiv in die Veränderungsprozesse

einzubinden.

Wilhelm Weischer

Geschäftsführer BabyOne

DER BVS: FRAGEN UND ANTWORTEN

Wie wird man Mitglied?

Grundsätzlich wird man Mitglied vor Ort im regionalen

Einzelhandelsverband und profitiert dann zusätzlich von

allen Leistungen der gesamten Organisation, ob in branchenpolitischen

Fragen der Fachverbände oder bei der

Interessenvertretung im Bundesland, im Bund oder in

Europa.

Wer kann Mitglied im BVS werden?

Mitglieder des BVS sind die Landesverbände. Der Einzelhändler

erwirbt seine Mitgliedschaft im regionalen Einzelhandelsverband

und ist damit automatisch berechtigt,

die BVS-Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

Welche Vorteile hat eine Mitgliedschaft in der Einzelhandelsorganisation?

Schon mit einer arbeitsrechtlichen Beratung und kostenlosen

Prozessvertretung vor Ort macht sich der Mitgliedsbeitrag

bezahlt. Das Leistungsspektrum der Organisation

ist äußerst vielfältig und reicht von der lokalen,

regionalen und überregionalen Interessenvertretung

über ein umfassendes Informations- und Beratungsangebot

bis hin zur Vermittlung kostengünstiger Dienstleistungen.

Landes- und Regionalverbände sind dabei echte

Dienstleister für die Mitglieder.

DER VORSTAND DES BVS besteht aus namhaften Fachhändlern,

die Politik und Tagesgeschäft des Verbandes ehrenamtlich aktiv

gestalten (v.l.n.r.): Wieland Sulzer (Vorsitzender), Rainer Wiedmann,

Manon Motulsky, Michael Zapf, Horst-Daniel Ravenstein.

Wollen Sie Mitglied im BVS werden?

Kein Problem: Wir nennen Ihnen den Kontakt vor Ort!


54

HANDEL

planet toys

„Kunden begeistern“

Die Herausforderungen für die Händler mit verkehrsfähiger Ware werden auch im neuen

Jahr nicht weniger. Zwischen hohen Mieten, Discountern und stärker werdenden Plattformen

muss man es trotzdem schaffen, die Kunden mit seiner Leistung als

Spielwarenhändler zu begeistern. Da wir neben Wish weiter Chancen sehen,

werden wir auch in 2020 neue Standorte für Filialen suchen und expandieren.

MICHAEL FUCHS

Geschäftsführer ROFU Kinderland

„Partnerschaftliche und langfristige

Kooperationen“

Nach einem aufregenden

Jubiläumsjahr 2019 wird

unser Fokus 2020 vor allem

auf der Weiterentwicklung

unserer Handels-Plattform

liegen, mit

der wir Herstellern und

Händlern einen zusätzlichen

Vertriebsweg und

direkten Zugang zu einer

höchst attraktiven Zielgruppe

bieten. Im letzten

Jahr konnten wir bereits

über 130 neue Partner

integrieren, die ihre bei

uns angebotene Sortimentsbreite

und, daraus

folgend, ihre Umsätze so

deutlich steigern konnten.

In partnerschaftlichen und langfristigen Kooperationen

wollen wir unsere führende Position im Familyshopping-Onlinemarkt

zukünftig weiter festigen.

DR. OLIVER LEDERLE

Gründer und Vorsitzender der

Geschäftsführung myToys.de GmbH

„Wachstum und

Investitionen“

Nachdem wir in 2019 neben

der Übernahme von

7 BR-Standorten weitere

9 eigene Neueröffnungen

umsetzen konnten, werden

wir auch in 2020 wieder

mindestens 5 neue

Standorte eröffnen. Ein

Teil dieser Standorte wird

in unserem neuen „SPIE-

LE MAX-City“-Konzept

realisiert, welches, mit

nur 300 m 2 Verkaufsfläche,

zusätzliche Standorte

erschließt. Nach

Millioneninvestitionen in

unsere digitale Store-Infrastruktur

in 2019 werden wir auch in 2020 kräftig an der Modernisierung

unserer bestehenden Filialen und der technischen

Weiterentwicklung unseres Webshops arbeiten. Sehr stolz

sind wir, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in

unseren Filialen und der Zentrale so engagiert, motiviert

und vorbildlich den Wandel unserer Branche begleiten und

jeden Tag aufs Neue unsere Kunden glücklich machen.

FALK SIEGMUNDT

Vorsitzender der Geschäftsführung /

CEO Spiele Max

BVS-LANDESVERBÄNDE

Die Landesverbände vertreten die Interessen des Einzelhandels

gegenüber dem Gesetz- und Verordnungsgeber

auf der Ebene der jeweiligen Bundesländer, der Handelsverband

Deutschland (HDE) in Berlin und Brüssel.

Der Regionalverband ist für seine Mitgliedsunternehmen

der zuständige und kompetente Ansprechpartner vor Ort.

Die HDE-Landesverbände sind ordentliche Mitglieder des

BVS.

• Handelsverband Baden-Württemberg e.V., Stuttgart

• Handelsverband Bayern e.V. (HBE), München

• Handelsverband Berlin-Brandenburg e.V. (HBB),

Berlin

• Handelsverband Mitte, Hessen,

Rheinland-Pfalz und Saarland e.V., Wiesbaden

• Handelsverband Mitteldeutschland e.V., Sachsen,

Sachsen-Anhalt, Thüringen, Dresden

• Handelsverband Niedersachsen-Bremen e.V. (HNB),

Hannover

• Handelsverband Nord e.V., Hamburg,

Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Kiel

• Handelsverband Nordrhein-Westfalen e.V., Düsseldorf

Mehr unter www.einzelhandel.de

KONTAKT

Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels e.V.

Telefon: +49 (0) 221 27166-0

bvs@einzelhandel-ev.de

www.bvspielwaren.de


HANDEL

planet toys 55

„Strategie umsetzen – Momentum

nutzen!“

Letztes Jahr haben wir

unsere Strategie 2025 auf

den Weg gebracht und

damit die Dachmarke

idee+spiel gestärkt sowie

aktive idee+spiel-Händler

durch eine höhere Rückvergütung

belohnt.

Diese Strategie hat zu

einer deutlichen Umsatzsteigerung

sowie einer

höheren Verbindlichkeit

bei unseren Waren- und

Marketingkonzepten geführt.

Das zahlt sich für

alle Beteiligten, nämlich

Händler, Hersteller und

Verband, aus. Dieses

Momentum nutzen wir,

um 2020 mit unseren Partnern weiter zu wachsen.

ANDREAS SCHÄFER

Geschäftsführer idee+spiel

„Förderung der Anschlusshäuser“

duo schreib & spiel wird

sich im Geschäftsjahr 2020

darauf konzentrieren, das

duo-Omni-Channel-Programm

zur Förderung

der Anschlusshäuser zu

erweitern. Dazu werden

erstmals bundesweite

duo-Radiokampagnen

gestartet, bei denen die

duo-Gesellschafter regional

mit individuellen

Radiospots ihre Geschäfte

zu Sonderkonditionen

bewerben können.

duo schreib & spiel wird

den nächsten Schritt zur

Digitalisierung der Verwaltungsprozesse

einleiten

und so 2020 den duo-Gesellschaftern eine schnelle, unkomplizierte

und leistungsfähige Verwaltung

ermöglichen.

THORSTEN PAEDELT

Geschäftsführer duo schreib & spiel

Mit Schleich ®

WILD LIFE um die

ganze Welt!

#schleicharoundtheworld

Besuchen

Sie uns auf der

Spielwarenmesse

auf dem Schleich ®

Stand C-21

in Halle 6!

NEU

in 2020

In der Schleich ® WILD LIFE Welt erleben Ranger Tom und

Erdmännchen Ted spannende Abenteuer rund um den Globus!

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Schleich ® Ansprechpartner

oder unter www.schleich-s.com

42476 | Helikopter

Tierrettung

42475 | Großer Truck Tierrettung


56

WEITERBILDUNG

planet toys

Ziele sind die wichtigsten

Orientierungspunkte

Das Jahr ist noch jung. Eine gute Gelegenheit, sich mit einem Ausblick auf 2020 zu beschäftigen.

Als Unternehmer fragen Sie sich: „Was nehmen wir uns für dieses Jahr vor?“ „Welche Pläne haben

wir?“ „Wie wollen wir das Jahr gestalten?“ „Welche Herausforderungen sind zu meistern?“ Das eingeführte

Tool dazu heißt: Jahreszielplan. Warum ist das wichtig?

Mit Blick auf das zurückliegende Jahr sprechen Unternehmer

oft darüber, wie die Entwicklung zum Vorjahr war. So

verständlich diese rückwärtsgewandte Analyse auch ist,

fehlt doch in einer konstruktiven Betrachtung der Zukunftsaspekt.

Denn auch wenn die Baustelle vor Ihrem Ladengeschäft,

die die Kundenfrequenz im letzten Jahr beeinträchtigt

hat, Ihr Unternehmen in diesem Jahr nicht mehr behindert,

so wäre eine positive Entwicklung im laufenden Jahr

nur eine Folge der Baustellenauflösung. Sie sagt nichts über

die Gestaltungsqualität der Unternehmensführung aus. Beziehen

Sie zusätzlich einen Vergleich mit Ihren Jahreszielen

ein, erhalten Sie eine wertvolle Zusatzinformation. Wie

gut waren Sie in der Einschätzung Ihrer Ziele? Wie wirksam

konnten Ihre zielführenden (!) Maßnahmen greifen? Der Abgleich

mit Zielen fordert Ihren Unternehmergeist deutlich

mehr als nur der übliche Blick in den Rückspiegel.

»Der Abgleich mit Zielen fordert Ihren Unternehmergeist

deutlich mehr als nur der

übliche Blick in den Rückspiegel.«

JÖRG WINTER

Jörg Training, Geschäftsführer

WIE ARBEITEN SIE MIT ZIELEN?

Nutzen Sie die SMART-Formel. Sie bietet für Unternehmensziele

eine erste Orientierung. SMART hilft Ihnen, aus

wenig konkreten Wunschvorstellungen konkret überprüfbare

Ziele zu formulieren. SMART bedeutet: Spezifisch

– Messbar – Akzeptiert – Realisierbar – Terminiert. Ein

Beispiel: Aus dem Wunsch „Wir möchten unsere Liquidität

verbessern“ wird ein smartes Ziel: „Wir werden unseren Lagerbestand

bis zum 30. Juni 2020 um 30.000 Euro Einkaufswert

reduzieren.“ Nun wird es verbindlich, weil konkret und

überprüfbar (spezifisch). Messbar aufgrund der Größenordnung.

Akzeptiert, wenn das ein wirklich wichtiges Vorhaben

ist, das Sie von Herzen erledigen wollen. Realisierbar, wenn

Sie bereits eine erste Vorstellung von der Umsetzung haben.

Hier beginnt die Arbeit: Was werden Sie tun, um Ihr Ziel

zu erreichen? Stichworte dazu sind: Lagerbereinigung von

Ware, die älter als 2 Jahre ist. Wir legen gezielte Einkaufsbudgets

für unsere Lieferanten fest, auch wenn wir dadurch

im Einzelfall bessere Konditionen verlieren. Wir stoppen

den Einkauf bei Lieferanten, deren Produkte wir durch andere

ersetzen können (wir brauchen nicht drei oder vier

austauschbare Lieferanten für eine identische Produktkategorie).

Wir bereiten unsere Vertretergespräche besser

vor, indem wir für jedes Gespräch eine maximale Dauer

festsetzen, klare Ziele für jedes Gespräch festlegen und das

Gespräch in einem separaten Raum außerhalb des Ladengeschäftes

durchführen. Eine vollständige Checkliste dazu

können Sie gern unter joerg@joerg-winter.com anfordern.

DER WEG IST DAS ZIEL

Ein weiteres Beispiel: Vielleicht wollen Sie die Stimmung

und die Verkäuferqualität in Ihrem Team verbessern?

Wenn Verhaltensweisen verändert werden sollen, kommen

wir mit dem SMART-Modell an unsere Grenzen. Ein misslungenes

Beispiel dafür ist die SMARTe Vorgabe „Jeder im

Verkauf muss jeden Tag fünf Zusatzverkäufe machen.“ Auch

wenn solch eine Zielvorgabe konkret, messbar und terminiert

ist, fehlen in der Regel Akzeptanz und Realisierbarkeit.

Denn Menschen denken, fühlen und arbeiten eben individuell.

Das gilt für Ihre Mitarbeiter genauso wie für Ihre

Kunden. Gleichwohl ist ein qualitativ guter Verkauf überaus

wichtig. Statt sich mit der quantitativen SMART-Formel zu

quälen, bietet sich eine qualitative Variante an. Fragen Sie

sich: „Wie wäre es, wenn es richtig schön wäre?“ Anders

ausgedrückt: „Was möchten Sie in Ihrem Geschäft erleben,

sehen, hören und fühlen, wenn sich alle so im Verkauf verhalten,

dass es Ihren Vorstellungen entspricht?“ Beschreiben

Sie, visualisieren Sie, was Sie erleben wollen. Ideen

dazu: „Ich achte darauf, dass wirklich alle Mitarbeiter –

mich eingeschlossen – jeden Tag mit Spaß bei uns und miteinander

arbeiten.“ „Es wird hörbar gelacht. Jeder Kunde

wird aufmerksam mit einem Lächeln begrüßt.“ „Die Kunden

merken, dass wir uns über sie und ihren Besuch freu-

ntwickLUNGSchancen

erfolg


WEITERBILDUNG

planet toys 57

ERFOLGREICH IM SPIELZEUGHANDEL

Profitieren Sie von unserer Serie mit Beiträgen über „Stellschrauben“

im Einzelhandel, um Umsatz und Gewinn zu optimieren. Sie

erfahren etwas über die „Zusammenarbeit im Team“, den „Zweitkontakt

– die übersehene Großchance“ und die „Wertschätzende Erkundung“.

en. Die Zeiten, dass Kunden übersehen werden, gehören

der Vergangenheit an.“ „Ich beobachte, dass jede und jeder

bei allem, was wir gerade tun, den Blickkontakt zu unseren

Kunden suchen, damit sie sich gesehen fühlen.“ „Wir sprechen

unsere Kunden nicht mit einer Floskel wie Kann ich

Ihnen helfen?“ an, sondern bieten uns angenehm-aufmerksam

an: Finden Sie, was Sie suchen – oder brauchen Sie

mich? „Wir zeigen Interesse an unseren Kunden, indem wir

regelmäßig fragen: Haben Sie darüber hinaus noch einen

Wunsch?“ „An der Kasse verabschieden wir jeden Kunden

mit einem Lächeln und erneutem Blickkontakt und ein paar

netten Worten wie z. B. Vielen Dank oder Viel Spaß beim

Schenken oder Kommen Sie gut nach Hause.“

Wie wäre es, wenn es richtig schön wäre? ist als Ergänzung

zum SMART-Modell eine umschreibende Alternative,

die sich weniger auf ein messbares Ziel bezieht, sondern

auf das Handeln. Sozusagen ist hier der Weg das Ziel. Das

messbare Ergebnis ist ein Resultat Ihres verlässlichen Handelns.

Damit das Ganze auch funktioniert, müssen Sie auch

hier als Führungskraft aktiv werden, und zwar jeden einzelnen

Tag. Sprechen Sie mit Ihren Leuten. Sagen Sie ihnen,

was sie tun sollen. Mit einer einmaligen Ansprache ist es

nicht getan. Verhaltensänderungen müssen geduldig eingeübt

werden. Es lohnt sich in jedem Fall.

Fassen wir zusammen: Mit einem gut formulierten Ziel

richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf zielführende Maßnahmen

und versinken nicht in der üblichen Routine. Damit

Ziele ihre motivierende und Erfolg versprechende Wirkung

behalten, achten Sie auf die folgenden Tipps:

• In der Regel wissen viele Menschen, was sie nicht

wollen. „Ich möchte nicht mehr, dass alle Gänge derart

vollgestellt werden und die Kunden kaum noch durchkommen.“

Machen Sie aus dieser Erkenntnis ein Ziel,

indem Sie beschreiben, was Sie erreichen wollen: „Ich

möchte, dass wir nur so viel Ware in den Laden stellen,

dass unsere Kunden mühelos durch die Gänge gehen

können.“ Ändern Sie, was Sie vermeiden wollen, in ein

Ziel, das Sie erreichen wollen.

• Oft werden Ziele mit Maßnahmen verwechselt. Wenn

Sie einen Katalog von zahlreichen Ideen vorliegen haben,

die darauf warten, umgesetzt zu werden, so sind

das lediglich Aktivitäten auf Ihrer To-do-Liste. Schaffen

Sie den Bezug zu Ihren Zielen, und Ihre Vorhaben gewinnen

an Wichtigkeit, denn Sie haben das gewünschte

Ergebnis im Blick.

• Nehmen Sie sich nicht zu viel vor. Reduzieren Sie Ihre

Ziele auf wenige, die einen spürbaren Erfolg in Aussicht

stellen.

• Entscheiden Sie verbindlich: „Wer?“ „Macht was?“

„Bis wann?“ Verlieren Sie Ihr Ziel aus den Augen, wirken

auch Ihre Maßnahmen nicht mehr. Schauen Sie

sich jeden einzelnen Tag die Liste Ihrer wichtigsten

Jahresziele an, damit Sie sich mit ihnen konditionieren

und nicht mehr in alte Routinen zurückfallen.

Die Qualität Ihrer Ziele bestimmt die Qualität Ihres Handelns.

Mit anderen Worten: Formulieren Sie hochkarätige

Ziele und gehen Sie mit Zuversicht daran, Ihr Unternehmen

spürbar zu wandeln. Denn mit guten Zielen machen Sie Ihr

Unternehmen zukunftsfähig.

JÖRG WINTER – IMPULSE ZUM ERFOLG!

Jörg Winter ist seit über 30 Jahren als Coach und Trainer

im Buch- und Spielzeughandel tätig. Unternehmer

wie Mitarbeiter profitieren von seinen Erfa-Gruppen,

Verkaufsseminaren, Vorträgen sowie seiner langjährigen

Erfahrung und motivierend-inspirierenden Art.

Dank der vielen praxisnahen Beispiele öffnet Jörg Winter

neue Wege und macht Mut, sie auch zu gehen. Iris

Keller steht als Co-Moderatorin an seiner Seite. Als

langjährige Angestellte eines großen Handelsunternehmen

weiß sie, dass es für Mitarbeiter und Führungskräfte

aus unterschiedlichsten Gründen nicht immer leicht

ist, an einem Strang zu ziehen. Iris Kellers Stärke: Auf

behutsame und zugleich deutliche Weise auf ungenutzte

Chancen und Möglichkeiten hinzuweisen, die Führungskräfte

und Mitarbeiter für sich nutzen können, um erfolgreicher

zu arbeiten.

Wenn Sie sich ein Unternehmer-Coaching wünschen,

ein Verkaufs- oder Teamtraining, dann nehmen Sie gern

Kontakt mit mir auf.

Telefon: 040 -611 35 600

WhatsApp: 0175 939 7654

E-Mail: joerg@joerg-winter.com

www.joerg-winter.com

kundenzufriedenheit

arbeitsklima


l Kristall von Swarovski ®

Horn Krone sowie einem

und

mit goldenem

Galupy Jedes Revellino – My First RC Cars

Reve l GmbH

Schme terlings-Krista l

Swarovski®

Galupy Li ly mit

Besonderes

und besuche Smarty und Smoothy

Finde mit Lilly den Weg zum

www.craze.toys

www.craze.toys

A B

Treppen der Tribüne, eine fehlender Pfeiler, der äußere Ring

die

Spitze auf dem Dach, die unteren zwei Regenbogen-Streifen de

LÖSUNG: CAFÉ CREMA

58

TOP 10 SPIELZEUG

planet toys

Weihnachts

Wünsche

✴ ✴ ✴

Jedes Galupy

Finde mit Lilly den Weg zum

www.craze.toys

Finde mit Lilly den Weg zum

www.craze.toys

CAFÉ CREMA

und besuche Smarty und Smoothy

Jedes Galupy mit goldenem

Horn und Krone sowie einem

Krista l von Swarovski ®

®

www.craze.toys

A B C

C

B A SUPER-ATTRAKTIV:

Mit Rätseln rund um

ausgezeichnete Produkte

begeistert das Weihnachts-

Wünsche-Magazin die

Kinder für Spielzeug. Der

Katalog ist ein kostenloses

Marketinginstrument für

Händler.

E

Lösung: A-1, B-4, C-3, D-6, E-2, F-5, G-7

C

8

Kennst du die Bauwerke der Welt?

www.vtech.de

erhältlich

erhältlich

Auch Auch

Auch Auch erhältlich

erhältlich

Machen

!

Sie mit

A

1. Big Ben

2. Taj Mahal

3. Eiffelturm

4. Kolosseum

» Der interaktive

Stift löst über 600

Videos aus Dokumentationen

der BBC aus.

» 11 Wissenskategorien

» 4 Spielmodi für bis

zu 2 Spieler

» Erweiterbarer Inhalt

F

5. Freiheitsstatue

Jedes Galupy

Jedes Galupy mit goldenem

Horn und Krone sowie einem

Kristall von Swarovski ®

12

Die

Die

D

6. Pyramiden von Gizeh

7. Schiefer Turm von Pisa

www.vtech.de

Markenhersteller können ab sofort wieder Spielzeuge für die erfolgreiche

Marketingaktion von Handel und Industrie einreichen.

G

neuen Sammelpferde

Sammelpferde

Sammelpferde

neuen Kristall von Swarovski ®

Horn Krone sowie einem

und

mit goldenem

Galupy Jedes Jedes Galupy

B

Lösung: Lösung: 23 23

12

Die

Die

neuen Sammelpferde

WIE VIELE Rote

KUGELN FINDEST DU?

Sammelpferde

Sammelpferde

neuen Über 120

modulare

Komponenten Endlos

erweiterbar

Lösung: A-1, B-4, C-3, D-6, E-2, F-5, G-7

E

Jedes Galupy

C

www.clementoni.de

www.vtech.de

8

Gestalte

individuelle

Kugelbahnen

Lass deiner

Phantasie

freien Lauf

9

Besonderes

Galupy Li ly mit

Swarovski®

Schme terlings-Krista l

Finde die 5 Fehler

Kennst du die Bauwerke der Welt?

erhältlich

erhältlich

Auch Auch

A

Besonderes

Galupy Lilly mit

Swarovski®

Schmetterlings-Kristall

1. Big Ben

2. Taj Mahal

3. Eiffelturm

4. Kolosseum

» Der interaktive

Stift löst über 600

Videos aus Dokumentationen

der BBC aus.

» 11 Wissenskategorien

» 4 Spielmodi für bis

zu 2 Spieler

» Erweiterbarer Inhalt

Auch Auch erhältlich

erhältlich

Schmetterlings-Kristall

Swarovski®

Galupy Lilly mit

Besonderes

F

5. Freiheitsstatue

6. Pyramiden von Gizeh

7. Schiefer Turm von Pisa

Finde mit Lilly den Weg zum

CAFÉ CREMA

und besuche Smarty und Smoothy

Finde die 5 Fehler

D

Finde die 5 Fehler

CAFÉ CREMA

www.vtech.de

Finde die 5 Fehler

A B

G

B

LÖSUNG: Spitze auf dem Dach, die unteren zwei Regenbogen-Streifen des Daches,

die Treppen der Tribüne, eine fehlender Pfeiler, der äußere Ring

Lösung: 23

A B C

13

B

die Treppen der Tribüne, eine fehlender Pfeiler, der äußere Ring

LÖSUNG: Spitze auf dem Dach, die unteren zwei Regenbogen-Streifen des Daches,

WIE VIELE Rote

KUGELN FINDEST

A B

und besuche Smarty und Smoothy

Über 120

modulare

Komponenten

A B C

LÖSUNG: Spitze auf dem Dach, die unteren zwei Regenbogen-Streifen des Daches,

die Treppen der Tribüne, eine fehlender Pfeiler, der äußere Ring

A B

www.clementoni.de

A B C

die Treppen der Tribüne, eine fehlender Pfeiler, der äußere Ring

LÖSUNG: Spitze auf dem Dach, die unteren zwei Regenbogen-Streifen des Daches,

Finde mit Lilly den Weg zum

LEGO Hidden Side Newbury‘s

spukende Schule

LEGO GmbH

CAFÉ CREMA

Revellino – My First RC Cars

Revell GmbH

BERÜHMT: Laut einer

repräsentativen Umfrage

bei Müttern von 4- bis

10-Jährigen sagten 76 %:

„Spielzeug mit dem

TOP 10 Spielzeug-Label

ist besonders angesagt.“

FARM WORLD „Pony Agility“ Sets

Schleich GmbH

www.craze.toys

Korallenpavillon mit Leuchtkuppel

PLAYMOBIL / geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

LEGO Hidden Side Newbury‘s

spukende Schule

LEGO GmbH

76 %

tiptoi® active Set Dschungel-Olympiade

Ravensburger Verlag GmbH

Korallenpavillon mit Leuchtkuppel

PLAYMOBIL / geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

tiptoi® active Set Dschungel-Olympiade

Ravensburger Verlag GmbH

FARM WORLD „Pony Agility“ Sets

Schleich GmbH

POSTER: Setzt die

TOP 10 Spielzeuge

am PoS zusätzlich

in Szene. Wird der

planet toys im Oktober

beigelegt.

furReal Cubby, mein Knuddelbär

Hasbro Deutschland GmbH

furReal Cubby, mein Knuddelbär

Hasbro Deutschland GmbH


www.craze.toys

CAFÉ CREMA

A B C

Finde die 5 Fehler

A B

www.craze.toys

Finde mit Lilly den Weg zum

CAFÉ CREMA

TOP 10 SPIELZEUG

planet toys 59

und besuche Smarty und Smoothy

Finde mit Lilly den Weg zum

MEDIENSTAR:

Über TOP 10 Spielzeuge

berichten Fernsehen,

Zeitungen und

Online-Portale

prominent.

erhältlich

Auch die Treppen der Tribüne, eine fehlender Pfeiler, der äußere Ring

LÖSUNG: Spitze auf dem Dach, die unteren zwei Regenbogen-Streifen des Daches,

13

Jetzt teilnehmen:

www.top10spielzeug.de/Aktion

1 Die Schleich®

Figuren sind alle

Weihnachtskatalog 2019

UNSERE EMPFEHLUNGEN

FÜR WEIHNACHTEN

70205

Mein Großes

Puppenhaus

S.24

42095 Ferngesteuerter

Stunt-Racer

S.65

Unsere Premiumpartner:

2 Pony Agility Rennen

43262874 19,99

3 Pferdestall

43263595 79,99 69,99

79 99

59 99

25 %

GESPART

4

2 Pony Agility Rennen

43262874 19,99

3 Pferdestall

43263595 79,99 69,99

2

1 Besuch im Offenstall

43264079 49,99 42,99

Figuren sind alle

detailgetreu modelliert

und stehen für

pädagogisch

wertvolles

Spielen.

1 Die Schleich®

1 Besuch im Offenstall

43264079 49,99 42,99

3

3

5

79 99

69 99

12 %

GESPART

detailgetreu modelliert

und stehen für

pädagogisch

wertvolles

Spielen.

49 99

39 99

20 %

GESPART

79 99

69 99

12 %

GESPART

1 Seras magisches Blütenboot

43263544 49,99 39,99

1

2 Drach

43263536

49 99

39 99

3 MOV

mit Ein

432637

20 %

GESPART

2

vedes.com

3

EYECATCHER: Die

markanten TOP 10 Spielzeug-Labels

fallen auf –

egal ob auf der

Produktverpackung oder

im Händlerkatalog.

JUBILÄUMS-GESCHENKE

Das ganze Jahr satte Rabatte!

36

79 99

4 Bauernhaus mit Stall und Tieren

43258893 79,99 59,99

5 Pony Agility Training

43262866 29,99

59 99

25 %

GESPART

4

4 Bauernhaus mit Stall und Tieren

43258893 79,99 59,99

5 Pony Agility Training

43262866 29,99

5

JUBILÄUMS-GESCHENKE

6

7

JUBILÄUMS-GESCHENKE Das gan

36


60

SPIELE-TIPPS

planet toys

AUTOR: Thomas Sing

VERLAG: KOSMOS, Stuttgart,

www.kosmos.de

3–5 Spieler ab 10 Jahren

EAN: 4002051691868

PREIS: ca. 12,99 €

DIE CREW

In diesem Kartenspiel gehen die Spieler kooperativ auf ein Weltraumabenteuer. Dazu

werden in jeder Mission Karten mit Zahlen von 1 bis 9 in vier Farben sowie vier Raketenkarten

gemischt und gleichmäßig unter den Spielern verteilt. Zudem werden

kleinere Karten als Aufgaben aufgedeckt und Spielern zugeteilt. Dann gilt es beim

Ausspielen der Handkarten für jeden, Stiche zu gewinnen, die die eigenen Aufgaben

beinhalten – und das, ohne zu reden! Die Anforderungen steigen dabei mit jeder Mission

an. Die fortlaufende Story unterstützt das Thema und trägt das Spiel über 50 verschiedene

Level.

Stichspiele gibt es viele, doch „Die Crew“ ist erfrischend anders. Karten so zu spielen,

dass bestimmte Spieler bestimmte Karten in einem Stich gewinnen, das klingt

erst einmal banal, ist in der Praxis aber überaus trickreich, herausfordernd und

spannend. Ein Spiel, das süchtig machen kann!

AUTOREN: Daniela und Christian Stöhr

VERLAG: PD-Verlag, Heidenau,

www.pd-verlag.de

3–5 Spieler ab 8 Jahren

EAN: 4280000097231

PREIS: ca. 39,80 €

PICTURES

Ich sehe was, was du nicht siehst! Oh je, das wäre schlecht, denn dann gibt’s keine

Punkte. In diesem neuen Partyspiel werden 16 Fotokarten in ein Raster gelegt.

Nun muss jeder Spieler gleichzeitig ein verdeckt zugelostes Bild mit dem Materialset

darstellen, das ihm gerade zur Verfügung steht. Da gibt es Naturmaterialien, Farbpixel-Würfel,

Symbolkarten, Schnüre und Bauklötze. Hinterher wird geraten, welches

Foto denn jeder Einzelne gelegt hat. Orientiert sich ein Spieler an den Formen, an der

Farbe, vielleicht aber auch an dem Thema oder der Stimmung des Fotos? Wohl dem,

der mit seinem Kunstwerk die Mitspieler auf die richtige Fährte lockt und gleichzeitig

die Gedankengänge seiner Mitspieler zu lesen weiß ...

Abstraktion wird bei diesem Spiel großgeschrieben, Erfindungsreichtum ebenfalls.

Das Legen und Raten macht insbesondere kreativen Menschen viel Spaß!

AUTOR: Rüdiger Dorn

VERLAG: Queen Games, Troisdorf,

www.queen-games.com

2–4 Spieler ab 12 Jahren

EAN: 4010350202524

PREIS: ca. 44,99 €

RUNE STONES

Als Druiden beschwören wir in diesem Spiel Kreaturen, die uns in Form von Karten

u. a. Edelsteine und Erz bescheren. So können wir dann verschiedenfarbige Artefakte

schmieden, die Punkte liefern, und, einmal verkauft, auch die namensgebenden Runensteine,

welche uns Vorteile im Spiel einbringen. Der besondere Clou: Die Karten

sind in diesem Spiel sowohl Währung als auch Lieferant für Erträge. So können wir

unser eigenes Kartendeck ausbauen, müssen es aber auch immer wieder dezimieren,

wenn wir von den Effekten profitieren und das Wettrennen um die Punkte gewinnen

wollen.

Ein schönes gehobenes Familienspiel, das nicht nur optisch gefällt! Der raffinierte

Kartenmechanismus fordert ein gutes Timing und wird während des Spiels zum Balanceakt,

zudem wird stets ein Gerangel um die besten Runensteine entfacht. Gefällig

und spannend zugleich!

empfohlen von www.spielkult.de


SPIELE-TIPPS

planet toys 61

AUTOREN: Nicolas Bourgoin,

Jean-François Rochas

HERSTELLER: Blue Orange (EU),

Pont-à-Mousson (Frankreich),

www.blueorangegames.eu

VERTRIEB (DT. VERSION): Asmodee

Deutschland, Essen, www.asmodee.de

1–4 Spieler ab 7 Jahren

EAN: 4015566601048

PREIS: ca. 26,99 €

SLIDE QUEST

Schurken haben es auf unser Königreich abgesehen! Das können wir nicht zulassen

und schicken unseren Ritter los, der die Bösewichte und seine Wachen in die Flucht

schlagen soll. „Slide Quest“ kann allein oder kooperativ gespielt werden; im Kern

handelt es sich um eine Art Kugellabyrinth. Durch die Hebel, auf denen der Spielplan

gelagert ist, können wir diesen beliebig kippen und so den Ritter bzw. die Wachen

über das Spielfeld rollen lassen. Wenn wir uns dabei geschickt anstellen, landen die

Halunken in einem der Löcher. Sollte jedoch der Ritter versenkt werden, ist die Mission

gescheitert. 20 verschiedene Spielpläne mit verschiedenen Hindernissen sorgen für

Abwechslung.

Ein Geschicklichkeitsspiel, das sich im Solomodus eher ruhig präsentiert, im kooperativen

Spiel dann aber zu einem chaotischen Vergnügen wird, an dem nicht nur

Kinder Spaß haben.

Autor: Jordy Adan

Verlag: Pegasus Spiele, Friedberg,

www.pegasus.de

1–100 Spieler ab 10 Jahren

EAN: 4250231726026

PREIS: ca. 19,94 €

DER KARTOGRAPH

Nachdem die „Roll and Write“-Spiele (Würfeln und Eintragen) ja schon lange erfolgreich

etabliert wurden, gibt es mit den „Flip and Write“-Spielen einen Ableger dieser

Spielform. Auch hier besitzt jeder Spieler einen eigenen Spielzettel und einen Stift; es

gibt jedoch keine Würfel, sondern Karten. „Der Kartograph“ lässt uns auf diese Weise

Landschaften in vorgegebenen Puzzleformen auf unser Blatt zeichnen. Vier Wertungskarten,

die in jeder Partie aus einer größeren Auswahl neu kombiniert werden, geben

vor, für was es Punkte gibt. Neben gutem Planen kann man zudem auch die Mitspieler

ärgern, wenn man ihnen mit Monstern Minuspunkte auf ihren Spielzettel schickt.

Ein idealer platzsparender Titel für Freunde von Puzzle- und Legespielen: flott gespielt,

kurzweilig, taktisch. Die immer neuen Wertungskombinationen und zufällig

gezogenen Karten lassen keine Partie wie die andere werden.

AUTOREN: Christoph Reiser,

Arno Steinwender

VERLAG: Piatnik, Wien (Österreich),

www.piatnik.de

2–8 Spieler ab 10 Jahren

EAN: 9001890716799

PREIS: ca. 29,99 €

SMART 10

Dass „Quizzen“ immer noch beliebt ist, beweisen diverse Fernsehshows mit guten

Einschaltquoten. SMART 10 geht dabei neue Wege. Hier gibt es keine einfache Frage

und eine einfache Antwort, nein, es gibt eine Frage und zehn Begriffe, die in verschiedener

Weise kombiniert sind. So müssen z. B. zu vorgegebenen Sportlern die passende

Sportart genannt, Rangfolgen erstellt oder Aussagen auf ihre Wahrheit geprüft

werden. Für jede richtige Antwort gibt es Punkte, bei einer falschen Antwort sind alle

gesammelten Punkte dieser Runde futsch. Das Spiel kann auch gut in Teams gespielt

werden.

Ein neuartiges Wissensspiel, das mit seinen verschiedenen Frage- und Antwortformen

sowie 200 Aufgaben für Abwechslung sorgt. Das Punkte-Wettrennen stellt die

Spieler zudem immer wieder vor die Wahl, auf Nummer sicher zu gehen oder eine

zusätzliche Antwort zu riskieren.


LIZENZEN

ANNIE AWARDS

Frozen 2 – Walt Disney Animation

Studios, How to Drain your

Dragon: The Hidden World –

DreamWorks Animation, Klaus – Netflix presents a production

of The Spa Studios and Atresmedia Cine, Missing Link

– LAIKA LLC und Toy Story 4 – Pixar Animations Studios können

sich über eine Nominierung bei den Annie Awards in der

Kategorie Best Feature freuen. Insgesamt wurden bei den

Annie Awards Nominierungen in 32 Kategorien aus den Bereichen

Feature, TV/Kurzmedien und VR bekannt gegeben.

How To Drain your Dragon wurde in sechs der Kategorien

nominiert.

Die Gewinner werden am 25. Januar in der Royce Hall der

UCLA bekannt gegeben.

LEO LIONNI

Leo Lionni’s

friends

EDEL Kids erwirbt die Leo-Lionni-

Lizenzrechte für Hörspiele und

Musikalben. Leo Lionni ist einer

der erfolgreichsten Kinder-Bilderbuchautoren

weltweit und hat insgesamt über 40 Kinderbücher

geschrieben und illustriert, die in einer Auflage

von über 23 Millionen in mehr als 20 Sprachen veröffentlicht

wurden. In Deutschland wurden seine Bilderbücher in den

letzten fünf Jahren über 500.000 Mal verkauft. Zu den bekanntesten

Charakteren zählen u. a. Frederick, Cornelius

und Swimmy & Co. Seine beliebten Tierfiguren sind jetzt

auch für Spielwaren lizenzierbar. Die Rechte im deutschsprachigen

Raum werden von der Hamburger Lizenzagentur

V.I.P. Entertainment & Merchandising AG vertreten.

®

tm

NEUE AUFGABENVERTEILUNG

Sonja Thernes übernimmt bei Bavaria Sonor Licensing (BSL) als Deputy

Director of Licensing & Sales die Stellvertretung von Ivica Maracic,

Director of Licensing & Sales. Das International Licensing wird

zukünftig von Senior Sales Managerin

Sophia Bersch betreut,

insbesondere die internationalen

Sub-Agenturen zum Mandat

Playmobil. Darüber hinaus verantwortet

sie auch weiterhin den

Bereich Promotions.

DISNEY KINOBLOCKBUSTER

Am 26. März startet das nächste actiongeladene

und emotionale Filmhighlight von Disney. Es geht

um eine Heldin, ihre Abenteuer und atemberaubende

Kampfkünste. MULAN: Ein episches Abenteuer

einer jungen, furchtlosen Frau, die aus Liebe

zu ihrer Familie und ihrer Heimat alles riskiert.

Nach zahlreichen harten Prüfungen wächst sie zur

tapfersten und mutigsten Kriegerin

und schreibt so

Geschichten in den Legenden

Chinas.

Sonja Thernes

Sophia Bersch

„Wir freuen uns, mit Sonja Thernes

und Sophia Bersch die Herausforderungen,

insbesondere im Retail Business

Development sowie im International-Licensing-Geschäft,

optimal

zu besetzen und zu bearbeiten. Beide

Kolleginnen zeichnen sich durch eine langjährige

Licensing-Erfahrung sowie ein sehr gutes nationales

sowie internationales Netzwerk aus.“

IVICA MARACIC

Licensing & Sales Director der BSL

KAM, SAH UND HATTE KEINEN

BOCK MEHR

Grummeleinhorn ist nicht

so der gesprächige Typ

und wenn, dann spricht

er fließend Sarkasmus.

Alleine fühlt er sich stets

muffelwohl, deshalb

wohnt er einsam auf einer

kleinen Insel inmitten

des Wubbelteichs

in Glitternacht. Für ihn

ist Schwarz bunt genug

– dennoch gehört er zur sonst so farbenfrohen

„Pummel & Friends“-Welt.

STARTTERMINVERSCHIEBUNG

Sonic kann’s nicht erwarten und flitzt nun eine Woche früher über die Kinoleinwände.

Die coole Action-Komödie SONIC THE HEDGEHOG startet bereits

am 13. Februar 2020 in den deutschen Kinos. Der blitzgescheite und freche

Kinoheld Sonic bietet zusammen mit seinem Freund Tom dem verrückten Dr.

Robotnik die Stirn und wird dabei um die ganze Welt gejagt.


LIZENZEN

planet toys 63

NEU AUF NETFLIX

Inspiriert von VTechs Tut Tut Baby Flitzer Linie

läuft seit Anfang Januar auf Netflix die neue

Animationsserie TUT TUT CORY FLITZER Die

Serie wurde in Kooperation zwischen VTech

und Netflix entwickelt und richtet sich an Kinder

ab 2 Jahren und ihre Eltern. Es geht rund

um den Autojungen Cory, der voller Spaß

durchs Leben fährt. Hinter jeder Kurve erwartet

ihn ein neues Abenteuer und mit viel

Humor löst er jedes Problem. Dabei begleiten

ihn zahlreiche weitere lustige Charaktere. Für

2021 sind bereits weitere Inhalte in Produktion.

HITLISTE

Der letzte Teil der legendären

STAR WARS

Sage hat sich am Startwochenende

mit Lichtgeschwindigkeit

an die

Spitze der Kinocharts

gesetzt und legte somit

den zweitbesten Kinostart

des Jahres hin.

TRAUMSANDBRINGER

In diesem Jahr eröffnet die Success Hotel Group in Magdeburg

das ibis Styles Hotel mit vier Sandmännchen-

Familienzimmern. Dafür wurde exklusiv

eine Sandmännchen- Tapete entworfen. In

Zusammenarbeit mit dem Hotelbetreiber

wurde bereits das ibis Styles Leipzig mit

sechs Familienzimmern im Sandmännchen-Look

ausgestattet.

WORKSHOP

Am 5. Dezember hatte die DFB GmbH ihre Lizenznehmer

zum jährlichen Partnertreffen nach Frankfurt geladen. Der

Workshop stand ganz im Zeichen der EURO 2020, beleuchtete

zurückliegende und kommende Meilensteine auf dem

Weg zur Europameisterschaft und stimmte die Teilnehmer

auf das gemeinsame Produktportfolio im nächsten

Jahr ein. Darüber hinaus wurde der neue

DFB-Produkt-Styleguide vorgestellt, der vier

Designlinien umfasst. Dazu gab es einen

Blick hinter die Kulissen und auf wichtige

Leuchtturmprojekte, wie z. B. Beiträge zu

den Themen digitale Vermarktung, eFootball,

Neuro-Athletik und Content management, mit

spannenden Einblicken für die Teilnehmer.

UNIVERSITY OF OXFORD

Die Hamburger Lizenzagentur V.I.P. Entertainment &

Merchandising AG hält die Vermarktungsrechte der

University of Oxford für edukatives Spielzeug. Das neue

Lizenzprogramm ermöglicht qualifizierten Unternehmen,

die Popularität und führende Kompetenz einer

der weltweit erfolgreichsten Universitäten mittels

Lizenz auf eigene Produkte zu übertragen. Zielgruppen

sind wissbegierige Kinder und Eltern, die ihrem

Nachwuchs mit qualitativ hochwertigem und inhaltlich

anspruchsvollem Spielzeug Spaß am Entdecken neuer

Wissensgebiete spielerisch näherbringen möchten.

LURCHI MEETS KIDDINX

Lurchi ist seit 1937 Gesicht und Namensgeber der gleichnamigen

Kinderschuhmarke. In seinen Comicabenteuern

stellt der Salamander immer wieder unter Beweis, dass er

neugierig auf Neues ist. Gemeinsam mit dem Produktionsstudio

STIL und KIDDINX begibt er sich jetzt auf ganz

neue Wege und ist als Hörspielreihe auf allen gängigen

Streaming-Plattformen zu finden. Die ersten drei Abenteuer

sind Ende 2019 erschienen, weitere Produktionen

befinden sich in Planung.

HASBRO SCHLIESST ÜBERNAHME AB

Hasbro hat am 30. Dezember bekannt gegeben, dass die bereits angekündigte

Übernahme von Entertainment One Ltd. abgeschlossen ist.

Damit baut das Unternehmen sein bestehendes Portfolio mit weltweit

beliebten und bekannten Marken aus und erweitert das Storytelling

durch immersive Unterhaltungserlebnisse.

KINONEWS

Am 30. April ist es so weit. „Wickie

und die starken Männer – Das magische

Schwert“ kehrt mit einem liebevoll

animierten Abenteuer für die

ganze Familie auf die Kinoleinwände

zurück. Der Film zeigt die beliebten

Wikinger auf großer Fahrt. Wickie

und seine Freunde erleben eine

spannende Geschichte, die nicht nur

Köpfchen, sondern auch eine Menge

Mut erfordert. Produziert wurde der

Film von Studio 100 Media, Studio

100 Animation, Belvision und koproduziert

von SND – M6 Group, ZDF

und BNP Paribas Fortis Film Finance.

Die Geschichte stammt aus der

Feder von The Huzlys, Sophie Decroi-sette,

Fréderic Lenoir & Eric Cazes.

Regie führte Eric Cazes.


64

LIZENZEN

planet toys

HOTLIST

HÖRVERGNÜGEN: Das Hörbuch zum Kinofilm

wird von Kai Lüftner gelesen und

basiert auf dem Drehbuch von Jan Stratmann.

Die 2 CDs mit einer Spieldauer

von 99 Minuten richten sich an kleine

und große Leute ab 5 Jahren.

Karussell/ Universal Music;

www.universal-music.de

LIEBLINGSNASCHEREI:

Bei diesem Brettspiel „Die

große Ess-Kalation“ der

„Pummel & Friends“-Reihe

begeben sich die Spieler

mit einem pfiffigen Würfelmechanismus

auf eine

spannende Sammeltour

und erkunden dabei die

verschiedenen Orte der

Glitzerwelt einschließlich

der Hauptstadt Keksen.

Pegasus; www.pegasus.de

HÖRSPIEL: Heinzelmädchen Helvi hat es

satt! Seit mehr als 250 Jahren verstecken

sich die Heinzelmännchen nun schon tief

unten in der „furzfinsteren“ Erde vor der

Menschenwelt. Während die anderen Heinzels

auf der Jagd nach der größten Zipfelmütze

fleißig ihrem Handwerk nachgehen,

stürzt die quirlige Helvi mit ihrem überbordenden

Tatendrang von einem Missgeschick

ins nächste … Wie die Geschichte weitergeht,

erfahren die Fans im Original-Hörspiel zum Film.

Edel:Kids; www.edel.com

PURER LESESPASS: Das Vorlesebuch für die

ganze Familie mit 128 Seiten – mit vielen Bildern

aus dem Film – berichtet von Helvis Ausflug in

die gefährliche Menschenwelt und führt damit

mitten hinein in das Abenteuer ihres Lebens.

www.thienemann-esslinger.de

TIERISCH GUT: Hundespielzeug mal anders:

Mit den lustigen Emojis und ihren

ausdrucksstarken Gesichtern

zieht Farbe in die Welt

von Hund, Herrchen

und Frauchen ein. Und

damit „Hund“ nicht im

großen Bett schläft,

gibt es das Haustierbettchen

Bällchen. Alles bei

30 Grad waschbar.

Heunec; www.heunec.de

GOTHAM CITY: Originalgetreue und detailreiche

Sammelfiguren bringen authentisches

Batman-Feeling in die Kinderzimmer. Und

los geht der immerwährende Kampf von Gut

gegen Böse – Batman gegen Joker. Zusätzlich

zur Actionfigur enthält das Set geheimes

Zubehör für unterschiedliche Missionen.

Spin Master; www.spinmaster.com

SAMMELN, TAUSCHEN, KLEBEN: Es geht auf abenteuerliche

Reise durch Paris. Das 32-seitige Stickeralbum

bietet Platz für 180 farbenfrohe Sticker, dabei sorgen

spannende Informationen, Worträtsel, Superhelden-Namensgenerator,

Ausmalbilder und viele weitere Aktivitäten

für noch mehr Sammelspaß.

In jedem Stickerpäckchen wartet einer von 36 besonderen

Glitzerstickern darauf, entdeckt zu werden.

Zusätzlich gibt es Sticker in besonderen Formen, z. B.

von den verschiedenen Schmuckstücken „Miraculous“

und Zauberwesen „Kwamis“.

TOPPS; www.topps.com


LIZENZEN

planet toys 65

MAGISCHES FABELWESEN: Die

„Theodor & Friends“- Familie

erhält Zuwachs: Starlight Mystery

ist ein schwarzes Einhorn

mit silbernen Regenbogen-Farbeffekten

und nachtschwarzem

Plüschfell. Verspielte Accessoires

und kuschelige Plüschartikel

bringen jede Menge Glitzer und

Fantasie in die Kinderzimmer.

NICI; www.nici.de

EINE AUFREGENDE REISE DURCH

CHINA: Das liebevoll animierte

Kino-Abenteuer „Everest – Ein

Yeti will hoch hinaus“ kann jetzt

auch gemütlich zu Hause per DVD

oder Blu-Ray angeschaut werden.

Über 80 Minuten Bonusmaterial

mit z. B. unveröffentlichten Szenen

lassen die Fans tief in die Welt von

Everest eintauchen.

Universal Pictures; www.uphe.de

SPIELWELTEN-KOMBI: Die bekannte

Munchkin-Kartenspielreihe kombiniert

mit der ebenso bekannten und fantasievollen

Miniaturen-Welt von Games

Workshop ergibt „Munchkin – Warhammer

Age of Sigmar“, das vollständig mit dem

bereits erschienenen Munchkin Warhammer

40.000 und den entsprechenden

Erweiterungen kompatibel ist.

Pegasus; www.pegasus.de

KINDER-TABLETS: Unter der Marke

Pebble Gear bietet Digital Goals für Kinder

zwischen 3 und 8 Jahren eine Reihe

von Android Tablets an, die Kindern

sicheren und ungefährdeten Zugang zu

digitalen Inhalten ermöglichen sollen.

Digital Goals; www.pebble-gear.com

SPIELSETS UND –FIGUREN: Wenn Musik und

Action auf eine Prise Superkraft, Fantasie und viel

Humor treffen, dann sind die Buffycats aus 44 Cats

gemeint. Die Band der vier Kätzchen Lampo, Milady,

Pilou und Metti sorgt mithilfe der Spielsets und

beweglichen Figuren für abenteuerlichen Spielspaß,

indem die Fans ihre Geschichten nachspielen

und neu erfinden können.

Smoby Toys; www.smoby.com

ICH MACH MIR DIE WELT, WIE SIE MIR GEFÄLLT: Das

neunjährige Mädchen mit Sommersprossen, roten

Zöpfen und Bärenkräften lebt getreu ihrem Motto

„Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt“. Welch

ein Vorbild und eine Heldin für die Kinder! Die besten

Szenenbilder der Verfilmungen finden große und kleine

Fans in den Kalendern. Sie regen tagtäglich dazu an,

mal ein bisschen mutig zu sein.

Athesia Kalenderverlag;

www.heye-kalender.de;

www.athesia-verlag.de

DAS STÄRKSTE MÄDCHEN DER WELT: Zum 75. Jubiläum von Pippi

Langstrumpf gibt es ganz viel neuen Lesestoff. Vom kunterbunten

Bilderbuchschatz mit drei Abenteuern in einem Band über den

Kunterbunten Hörbuchschatz mit 3 CDs bis hin zum

Kunterbunten Postkartenbuch mit 20 Grüßen vom

stärksten Mädchen der Welt. Und das ist

nur eine klitzekleine Auswahl.

Verlag Friedrich Oetinger;

www.oetinger.de


66

LIZENZEN

planet toys

GALAKTISCHES

ABENTEUER

Der letzte Teil der legendären „Star Wars“ Saga hat sich mit Lichtgeschwindigkeit an die Spitze der

deutschen Kinostarts gesetzt. Über 4,7 Millionen Kinobesucher – und somit der zweitbeste Kinostart

des Jahres 2019 – kann das spektakuläre Finale der Saga vorweisen.

ROLLENDER DRUIDE: Die interaktive,

ferngesteuerte D-0-Figur rollt vor

und zurück, führt beeindruckende

360-Grad-Drehungen durch und gibt

Droiden-Sounds wieder. Mit weiteren

vom Film und der Serie inspirierten

Figuren können Fans eine eigene Star

Wars Galaxis bauen.

Hasbro; www.hasbro.de

FIGÜRLICHES: Kultige Funko

Pop! Vinyl-Figuren zum Spielen

und Sammeln, wie z. B.

Kylo Ren und Rey.

Funko; www.funko.com

SPANNENDE LEKTÜRE: Die Charaktere werden

mit kurzen Porträts und Steckbriefen vorgestellt.

Spannende Hintergrundinformationen erklären das

Besondere an den neuen Raumschiffen und Ausrüstungsgegenständen,

dazu gibt es spektakuläre

Filmbilder. Die illustrierte Enzyklopädie ist der umfangreichste

Bildband zum neuen Film.

Dorling Kindersley; www.dorlingkindersley.de

„Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ ist die

neunte Episode der Star-Wars-Filmreihe

und beendet die jüngste Sequel-Trilogie im

Kino. Bei dieser letzten Konfrontation zwischen

Gut und Böse ruhen alle Hoffnungen

auf Rey, der letzten Jedi. Eine Mission, die

den Kampf zwischen Jedi und Sith endgültig

entscheiden könnte. Und dabei bedarf es

der Hilfe ungewöhnlicher Unterstützer …

Das Hörbuch zum Film erscheint am 18.

Mai 2020 bei „der Hörverlag“ – gelesen von

Alexander Doering – und der Roman zum

Film am 27. Mai 2020 beim Penhaligon Verlag

(beide Verlagsgruppe Random House).

FÜR KÖNNER: Aus 1.000 Teilen entsteht

ein tolles Motiv aus dem neuen Blockbuster

„Der Aufstieg Skywalkers“.

Ravensburger; www.ravensburger.de

FÜR DIE SCHULE: In dem neuen Tripledecker-

Schüleretui sind alle Stifte schnell griffbereit.

Gefüllt ist es unter anderem mit hochwertigen

Dreikant-Bunt- und Bleistiften und einem

Stundenplan. Passend zum Campus Fit Schulranzen

ist das Etui das perfekte Zubehör für

einen galaktischen Schultag.

Undercover; www.undercover-germany.de

Copyright: 2019 © & Lucasfilm Ltd. Alle Rechte vorbehalten.


LIZENZEN

planet toys 67

BAUSETS: LEGO und Star Wars gehören

schon seit Jahren zusammen. Jetzt gibt es

brandneue Spiele-Sets für alle Fans der

Saga. Ideales Sammlerset ist der 41 cm

große, baubare Jedi-Meister Yoda mit

grünem Lichtschwert. Natürlich sind auch

unterschiedliche Raumschiffe und Raumfahrzeuge

als Konstruktionsspielzeug im Angebot, damit die

actionreichen Szenen zu Hause nachgespielt werden

können. Für Kids ab 6 Jahren gibt es zwei Microfighter.

LEGO; www.lego.com

SUCH- UND SCHIEBESPIEL: Chewbacca, Rey,

R2-D2 und einige weitere bekannte Bewohner

des Star Wars Imperiums warten darauf, von

den Spielern in den Weiten des galaktischen

Labyrinths gefunden zu werden.

Ravensburger; www.ravensburger.de

ACTIONFIGUREN: Zum Spielen und auch Sammeln:

die Star Wars Black Series. Mit exquisiten Funktionen

und einem tollen Design verkörpert diese Serie die

Qualität und Authentizität, die Star Wars Fans lieben.

Die Produktrange umfasst Figuren, Fahrzeuge und

Rollenspiel-Produkte der über 40-jährigen Geschichte

der Star Wars Galaxis.

Hasbro; www.hasbro.de

VERKLEIDEN GROSSGESCHRIEBEN: Wer möchte nicht

mal in die Rolle einer der galaktischen Helden schlüpfen

– egal ob von der hellen oder dunklen Seite der

Macht. Das gilt für Erwachsene wie auch Kinder. Dafür

stehen passende Kostüme mit (Halb-)Masken für Kids

ab 5 Jahren bis XL-Erwachsenengrößen zur Verfügung.

Rubies; www.rubies.de


68

LIZENZEN

planet toys

DEINE WELT SIND

DIE BERGE

1880 aus der Feder der Schweizer Schriftstellerin Johanna Spyri geboren, bleibt Heidi ewig jung. Die

Geschichten rund um das 5-jährige Waisenmädchen gehören zu den bekanntesten Kinderbüchern

weltweit und die Begeisterung für die kleine Heldin lässt nicht nach.

Wer kennt sie nicht, die liebenswerte Geschichte

rund um die lebensfrohe Heidi, die nach und

nach das Leben auf der Alm für sich entdeckt?

Heidi und ihre Freunde haben bereits über Generationen

hinweg die Herzen der Zuschauer erobert.

Die CGI-Serie ist in über 160 Länder weltweit verkauft

worden. Aber auch im digitalen Universum ist Heidi

vertreten – mit eigener Website, bei Facebook,

YouTube und als App.

AUF DIE ALM: Nachdem ihre Tante Dete eine neue Stelle in Frankfurt

angenommen hat, bringt sie Heidi zu ihrem eigenbrötlerischen Großvater

in die Schweizer Alpen. Heidi liebt die Natur, vom kleinsten Vögelchen bis

zum höchsten Berg, und fühlt sich schon bald richtig wohl beim Alm-Öhi.

Im Dörfli trifft sie ihren neuen besten Freund, den Ziegenhirten Peter, mit

dem sie gemeinsam die Ziegen hütet und die grenzenlose Natur vor den

Schweizer Bergpanoramen entdeckt.

Playmobil; www.playmobil.de

KUSCHELFREUNDE: Mit den Alpenbewohnern aus Stoff

und Plüsch können kleine Entdecker Heidis Abenteuer

nachspielen und eigene Fantasiewelten erschließen.

Die Werte des Evergreens sind aktueller denn je. Es

geht um Themen wie Freundschaft und Familie, die

Rückkehr zur Natur oder einen entschleunigten Lebensstil.

Außerdem gibt es auch eine Stoffpuppe

mit Sprachfunktion, die auf Knopfdruck reagiert.

ZAPF Creation; www.zapfcreation.com

© Studio 100 Animation / Heidi Production; Studio 100; studio100.com


LIZENZEN

planet toys 69

TEIL FÜR TEIL: Gleich zwei Puzzles sorgen für doppelten

Puzzlespaß – inkl. Mini-Postern als Vorlagen. Teile suchen,

anfügen und sich über das immer größer werdende Bild

freuen. Das Multipack bietet doppelten Spielspaß mit

memory und drei Puzzles mit liebevollen Motiven von Heidi

und ihren Freunden für Kids ab 3 Jahren.

Ravensburger; www.ravensburger.de

»Heidi wird durch verschiedene

Kooperationen in

2020 eine breite Präsenz im

Spielwarenregal haben.«

GERD RUSSWURM

Head of Licensing der Studio 100 Media

BERGWELT: Am Kristallsee lässt sich

hervorragend die Freizeit mit den Freunden

verbringen. Originelle Details und durchdachte

Spielfunktionen lassen Heidis Fans voll und

ganz in die Schweizer Berge eintauchen und

Heidis Abenteuer rund um Freundschaft und

Familie weiter oder auch ganz neu erzählen.

Playmobil; www.playmobil.de

GESCHICHTEN NACHSPIELEN: Mit drei weiteren Spielsets – die Schule, der Dorfladen

und Clara, ihr Vater und Fräulein Rottenmeier – lassen sich die Abenteuer von Heidi

nachspielen oder ganz eigene Geschichten erzählen.

Playmobil; www.playmobil.de


70

LIZENZEN

planet toys

HAPPY BIRTHDAY, DOC & MARTY!

Eine der beliebtesten Trilogien der Filmgeschichte hat Geburtstag: Es ist

wirklich schon 35 Jahre her, dass Robert Zemeckis’ legendärer Kult-Streifen

„Zurück in die Zukunft“ Kino-Premiere feierte und den Grundstein für das

zeitlose Franchise legte. Pünktlich zum Jubiläum bringt PLAYMOBIL eingefleischte

Fans mit exklusiven Spielsets „Zurück in die Zukunft“!

© Universal City Studios LLC and Amblin Entertainment, Inc. All Rights Reserved.

RETRO-SET: Die legendäre Zeitmaschine, ein von Doc

umgebauter DeLorean. Der DeLorean kommt inklusive

Flux-Kompensator, Zeitreise-Anzeige, Flügeltüren

und des unverwechselbaren „Outatime“-Nummernschilds

aus dem Blockbuster. Werden die

Räder um 90 Grad gedreht, kann die Reise durch die

Zeit starten!

PASSAGIERE: Marty und Doc tragen ihre

Original-Outfits aus dem Film und auch

Testpilot Einstein ist mit von der Partie.

Lucky, Pru und Abigail aus der beliebten DreamWorks-Animationsserie „Spirit –

Riding Free“ freuen sich zu Beginn des Jahres auf aufregende Reitwettbewerbe

und neue Abenteuer im Sommercamp. Alle drei Spielsets enthalten ein tolles

Armband und Abzeichen der Wettkämpfe zum Sammeln. Ab August dürfen sich

DreamWorks Spirit-Fans auf ein saisonales Highlight freuen: Vier festliche Spielsets

bringen Weihnachtsstimmung nach Miradero!

DreamWorks Spirit Riding Free

© 2020 DreamWorks Animation LLC. All Rights Reserved.


BÜCHER

planet toys 71

Die besten Geschichten

... entdeckt von Rainer Scheer.

SNÖFRID AUS DEM WIESENTAL – Die ganz und gar heldenhafte Suche nach den drei Siegeln

AUTOR: Andreas H. Schmachtl

Gesprochen von Bernd Stephan

VERLAG: Jumbo Neue Medien, Hamburg 2019;

www.jumboverlag.de

ALTER: ab 4 Jahren

ISBN: 978-3-8337-3967-5

PREIS: 17,00 €

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Arena Verlag erschienen.

Snöfrid aus dem Wiesental ist ein eher grummeliger Zeitgenosse,

doch irgendwie auch sympathisch, vor allem dann, wenn

er in Ruhe gelassen wird. Aufbruch ins Abenteuer gehört nicht

zu seinen bevorzugten Disziplinen, da stellt er sich sozusagen

eher hinten an. Es gibt aber auch Ausnahmen: Das Nordland

ist in Gefahr. Fiese Trolle bedrohen den Frieden. Und (Überraschung!)

Snöfrid folgt der Bitte des Ältestenrates. Und so beginnt

ein neues Abenteuer, die ganz und gar heldenhafte Suche

nach den drei Siegeln!

Lesungen von Bernd Stephan sind einfach knuffig. Er lässt

sich auf diese von Andreas H.

Schmachtl erdachte Welt mit den so

unterschiedlichen Wesen ein, verleiht

ihnen und besonders Snöfrid

Charakter und so ist auch dieses

(unfreiwillige?) Snöfrid-Abenteuer

wieder tolles Kino im Kopf, denn

Bernd Stephan liebt diese

Bewohner des Wiesentals.

Und so freuen sich die Ohren!

HÖR-

BUCH/

LESUNG

BAHAMAS n, SCHWEINE

AUTORIN: Scarlett Wisotzki

Mit Fotografien der Autorin

VERLAG: Schwimmende Schnäuzchen, Holzstraße 44, 90763 Fürth

ALTER: ab 4 Jahren

Schwein gehabt? Ja, diese Schweine schon.

Denn wer kann als Schwein schon von sich

behaupten, auf den Bahamas zu leben, so

richtig schön mit Strand und kristallklarem

Wasser? Aber es gibt sie definitiv, die Bahamas-Schweine,

denen Scarlett Wisotzki ein

Foto-Kinderbuch widmet. Beeindruckende

Fotos von vielen, die sich „sauwohl“ fühlen,

werden ergänzt durch kurze Texte, die nicht

ISBN: 978-3-9820613-0-6

PREIS: 16,00 €

Bestellungen nur direkt beim Verlag unter

www.schwimmende-schnäuzchen.de

nur Kindern diese Bahamas-Schweine zeigen sondern bei

zahllosen Erwachsenen wohl Bildungslücken schließen.

Originelle Idee und Präsentation, die Sachinformation mit

gutem Urlaubsgefühl mischt und dabei das Staunen nicht

vergisst. „Bahamas Schweine“ ist die erste Veröffentlichung

im Eigenverlag, auch im Bereich der Spielwaren sollen

dazu passende Artikel folgen. Da freuen wir uns auf weitere

saustarke Ideen und blicken neidisch auf die Schweine am

Strand.

KINDER-

BUCH

Als Bücherigel lese

ich alle Bücher erst

einmal durch.

Mein neuer Job:

LIVING

PUPPETS ®


72

BÜCHER

planet toys

ULI UNSICHTBAR

AUTORIN: Astrid Frank

Mit Illustrationen von Regina Kehn

VERLAG: Urachhaus, Stuttgart 2018/2019; www.urachhaus.com

ALTER: ab 7 Jahren

ISBN: 978-3-8251-5164-5

PREIS: 14,00 €

KINDER-

BUCH

War das eine blöde Idee: Umziehen! Und jetzt ist Uli in einer neuen

Klasse und macht sich sofort zum Gespött seiner neuen Schulkameraden.

Da nützt auch seine Rechenfertigkeit nichts. Die Mitschüler

lassen nicht locker und hänseln Uli, wo es nur geht. Er

zieht sich immer weiter zurück, versucht unsichtbar zu sein. Erst

als Ulrike in die Klasse kommt, verändert sich die Situation.

Mobbing in der Schule, und da braucht es noch nicht einmal

ein Handy. Die Autorin Astrid Frank nähert sich dem Thema

einfühlsam, schildert Nachvollziehbares. Und Illustratorin

Astrid Frank findet jenen unaufdringlichen

Stil, der sich perfekt in den

Dienst des Themas stellt. Bereits 2018

erschienen, gab es 2019 eine zweite

Auflage. Und damit bitte nicht genug.

Das Buch verdient Auflagen und noch

mehr Auflagen – und vielleicht den

Status als zu empfehlende Schullektüre?

Ja, bestimmt!

EINE LEICHE ZUM TEE

JUGEND-

BUCH

AUTORIN: Alexandra Fischer-Hunold

VERLAG: Ueberreuter Verlag, Berlin 2019;

www.ueberreuter.de

Amy ist 13 und hat fast nur eine Sache im

Kopf: Finn. Um ihn kreisen (fast) all ihre

Gedanken. Die verbleibende Aufmerksamkeit

gilt ihrem Hobby: dem Backen.

Und da kommt so ein Dorffest gerade

richtig, um eine schöne neue Tortenkreation

zu präsentieren. Und Finn, den will

sie dort mutig ansprechen. Alles könnte

also so schön sein, gäbe es beim Fest in

ALTER: ab 12 Jahren

ISBN: 978-3-7641-7082-0

PREIS: 14,95 €

bester Inspector-Barnaby-Manier nicht eine Leiche … – Gut, die

Klavierlehrerin mochte eigentlich niemand, aber dass sie beim

Nachmittagstee umfällt, nachdem sie Amys Torte probiert hat,

erfordert Ermittlungen …

Very british ist dieser Jugendkrimi „Eine Leiche zum Tee“, der

zwischen Krimi und Liebesroman stetig hin- und herwechselt.

Um das Cosy-Crime-Gefühl noch komplett zu machen, ermittelt

natürlich noch eine schrullige Alte, Amys Großtante Clarissa!

Hübsche Hommage an große klassische Krimivorbilder.

HERZENMACHER

AUTOR: Akram El-Bahay

VERLAG: Ueberreuter Verlag, Berlin 2019;

www.ueberreuter.de

Als ein Kleinwüchsiger im Hause des 16-jährigen Léo Mellini

auftaucht, ist dessen Interesse geweckt. Er verfolgt ihn – mit

überraschenden Folgen, denn er landet in einer Parallelwelt,

einer Winterwelt, in der eine Hexe die Fäden zieht. Léo wird die

Kunst des Spielzeugmachens beigebracht, und er entwickelt

ein außerordentliches Talent: Er vermag es, Automatenmenschen

mit Leben, mit einem Herzen zu versehen. Und schon

sieht die Hexe in ihm einen Feind!

Feinste, märchenhafte Fabulierkunst liefert Akram El-Bahay,

ALTER: ab 12 Jahren

ISBN: 978-3-7641-7080-6

PREIS: 17,95 €

der auch ägyptische Wurzeln hat. Sein

erster Roman „Flammenwüste“ bekam

einen Preis als bestes Fantasy-Debüt,

hier greift er auf magische Weise ins Märchenfach

und verknüpft dies wunderbar

mit der Welt des Spielzeugmachens, eines

Handwerks, das Märchenhaftes formen

kann – vorausgesetzt, es wird nicht missbraucht.

Einfach wunderbar.

JUGEND-

BUCH

CONQUEST – Bd. 1: Islandia

ZEICHNUNGEN: Zivorad Radivojevic

TEXT: Jean-Luc Istin

VERLAG: Splitter Verlag, Bielefeld 2019;

www.splitter-verlag.de

ISBN: 978-3-96219-381-2

PREIS: 18,00 €

COMIC

Nach 30 Jahren erwacht die Astronautin

Kirsten aus dem Kälteschlaf. Ziel erreicht,

den Exoplaneten Islandia. Der Flotten-Missionsauftrag:

Erschließung neuer Lebensräume

für die Menschen, die die Erde

verlassen mussten. Schon bald spürt Oberleutnant

Kirsten König, dass die Bewohner

mit ihr in telepathischen Kontakt treten. Wie

reagieren? Und dann fordert das Oberste

Flottenkommando den Beginn der Invasion …

Der Mensch als das, was er am liebsten ist: Eroberer, Unterwerfer,

Aggressor. „Conquest“ erzählt fünf Episoden, gestartet

wurde die Reihe mit dem Band „Islandia“, geschickt in Szene

gesetzt durch Zeichner Radivojevic, der das Bedrückende der

Situation in kleinen Panels einfängt, unterstützt durch die Farbgebung

von Eber Evangelista. Die von Jean-Luc Istin auf stolzen

80 Seiten erzählte Geschichte ist packend und reflektierend.

Band 2 erscheint im März 2020.


BÜCHER

planet toys

73

TOP 10

HITLISTE

NOVEMBER – DEZEMBER 2019

1

SPIELE IM

BUCHHANDEL

Just One (Spiel)

Autoren: Ludovic Roudy, Bruno Sautter

Verlag: ASMODEE

ISBN/EAN: 5425016922576

VK-Preis (DE): 27,99 €

TOP 10

HITLISTE

NOVEMBER – DEZEMBER 2019

1

KINDER­

BÜCHER

Die Schule der magischen Tiere:

Eingeschneit! Ein Winterabenteuer

Autorin: Margit Auer

Verlag: CARLSEN

ISBN/EAN: 9783551650467

VK-Preis (DE): 12,00 €

2

EXIT – Die Känguru-Eskapaden

Autoren: Inka Brand, Markus Brand, Marc-Uwe Kling

Verlag: KOSMOS

ISBN/EAN: 4002051695071

VK-Preis (DE): 14,99 €

2

Wie ich die Welt rettete und gleichzeitig

eine 3- im Vokabeltest schrieb –

Ein Arazhul-Comic-Adventure

Autoren: Roman Fink, Adrian Richter

Verlag: COMMUNITY EDITIONS

ISBN/EAN: 9783960961161

VK-Preis (DE): 15,00 €

3

Würfel-WG

Autor: Marc-Uwe Kling

Verlag: KOSMOS

ISBN/EAN: 4002051693176

VK-Preis (DE): 14,99 €

3

Die drei ??? Kids, Der Adventskalender

Autor: Boris Pfeiffer

Verlag: KOSMOS

ISBN/EAN: 9783440163528

VK-Preis (DE): 10,99 €

4

Halt mal kurz

Autor: Marc-Uwe Kling

Verlag: KOSMOS

ISBN/EAN: 4002051740382

VK-Preis (DE): 7,50 €

4

Die drei !!!, Die Marzipan-Mission

Autorin: Maja von Vogel

Verlag: KOSMOS

ISBN/EAN: 9783440163719

VK-Preis (DE): 10,99 €

5

EXIT – Der Flug ins Ungewisse

Verlag: KOSMOS

ISBN/EAN: 4002051691769

VK-Preis (DE): 12,99 €

5

Petronella Apfelmus –

Hexenfest und Waldgeflüster

Autorin: Sabine Städing

Verlag: BOJE

ISBN/EAN: 9783414825469

VK-Preis (DE): 13,00 €

6

EXIT – Der Raub auf dem Mississippi

Verlag: KOSMOS

ISBN/EAN: 4002051691721

VK-Preis (DE): 12,99 €

6

Das kleine Böse Buch

Autor: Magnus Myst

Verlag: UEBERREUTER KINDER- UND JUGENDBUCH

ISBN/EAN: 9783764151249

VK-Preis (DE): 12,95 €

7

LAMA (Kartenspiel)

Autor: Reiner Knizia

Verlag: AMIGO VERLAG

ISBN/EAN: 4007396019070

VK-Preis (DE): 7,99 €

7

Weihnachten mit Astrid Lindgren

Autorin: Astrid Lindgren

Verlag: OETINGER

ISBN/EAN: 9783789141843

VK-Preis (DE): 25,00 €

8

Dobble (Kartenspiel)

Autoren: Jean-François Andréani, Toussaint Benedetti

Verlag: ASMODEE

ISBN/EAN: 3558380006770

VK-Preis (DE): 13,99 €

8

Harry Potter und der Feuerkelch

(farbig illustrierte Schmuckausgabe)

(Harry Potter 4)

Autorin: J.K. Rowling

Verlag: CARLSEN

ISBN/EAN: 9783551559043

VK-Preis (DE): 38,00 €

9

10

Erzähl mal! Das Familienquiz

Autorin: Elma van Vliet

Verlag: ELMA VAN VLIET

ISBN/EAN: 4260308350023

VK-Preis (DE): 14,99 €

Wizard (Kartenspiel)

Autor: Franz Vohwinkel

Verlag: AMIGO VERLAG

ISBN/EAN: 4007396069006

VK-Preis (DE): 7,99 €

Quelle: media control GmbH

9

10

Wie man 13 wird und überlebt

Autor: Pete Johnson

Verlag: ARSEDITION

ISBN/EAN: 9783845832678

VK-Preis (DE): 10,00 €

Ruperts Tagebuch –

Zu nett für diese Welt!

Autor: Jeff Kinney

Verlag: BAUMHAUS VERLAG

ISBN/EAN: 9783833906015

VK-Preis (DE): 14,99 €

Quelle: media control GmbH


74

ANTWORTEN

planet toys

»FAIBLE FÜRS ÜBERHOLEN«

Der Mensch ist ein Fragender. Gäbe es keine Fragen, hätte die Welt nämlich nichts zu erzählen. So

weit wollen wir es nicht kommen lassen. Vermutlich würden sogar viele morgen anders antworten.

Das tut aber nichts zur Sache. Das Geheimnis von Fragen ist schließlich, dass man nie endgültige

Antworten hat. Sonst wäre das Spiel aus und das Erzählen am Ende. Antworten aus der Gegenwart

vom Chief Operating Officer der Simba Dickie Group, Uwe Weiler.

Was ist Ihr Lieblingsspielzeug?

Seit meiner Kindheit habe ich ein Faible

für Geschick und Geschwindigkeit, daher:

die Carrera-Autorennbahn.

Welches Spielzeug/Spiel hätten Sie

gerne erfunden?

Monopoly.

Was ist das Schönste für Sie an der

Spielzeugbranche?

Bei allem wirtschaftlichen Streben

auch für leuchtende Kinderaugen zu

sorgen.

Und was würden Sie an ihr ändern,

wenn Sie dürften, wie Sie möchten?

Verständnis und Vertrauen zwischen

Handel und Industrie intensivieren. Die

seit Jahren wachsende Teilnehmerzahl

beim BVS Branchentreff zwischen Handel

und Industrie zeigt die Tendenz und

Notwendigkeit dieses Ansinnens.

Träumen Sie und wenn ja, von was?

Ich bin leider kein Träumer.

Was wollen Sie in den nächsten drei

Jahren beruflich erreichen?

Als Teil der weiterhin expandierenden

Simba Dickie Gruppe möchten wir

in allen europäischen Ländern unter

die TOP 5 der Spielwarenanbieter, in

Keymärkten aufs Podest.

Was treibt Sie an?

Mein Glaube an unsere Mitarbeiter und

deren konsequente Weiterentwicklung.

Auf welche eigene Leistung sind Sie

besonders stolz?

Als grundeigene Leistung meinerseits,

ohne Zutun anderer, den New York

Marathon in etwas über 4 Stunden geschafft

zu haben.

Wem würden Sie mit welcher Begründung

einen Orden verleihen?

Als Rheinländer würde ich einen närrischen

Karnevalsorden verleihen,

an den „klügsten Präsidenten aller

Zeiten“, Donald Trump.

Wie können Sie am besten entspannen?

Bei einem guten Essen mit Familie und

Freunden.

Was war Ihr schönster Lustkauf?

Eine Flasche Barolo aus meinem Geburtsjahrgang.

Ihre Lieblingsfiguren der Geschichte?

Julius Cäsar: Veni – vidi – vici.

Was sind Kinder für Sie?

Die Zukunft.

Schenken Sie uns eine Lebensweisheit?

Wenn du in die Fußstapfen anderer

Leute trittst, kannst du nicht überholen.

Was mögen Sie an sich gar nicht?

Meine Resistenz, einem Sättigungsgefühl

nachzugeben.

Was fehlt Ihnen zum Glück?

Eine friedlichere und stabilere Welt und

Wirtschaft.

Impressum

Herausgeber

Yvonne S. Mayanna

Verlag

mf verlag – Yvonne S. Mayanna

Hansjakobstraße 20

78658 Zimmern o. R.

Tel.: +49 7 41 94 20 09-0

Fax: +49 7 41 94 20 09-19

planet.toys@mfverlag.de

www.mfverlag.de

Offizielles Organ

Idee+Konzept

Steffen Kahnt

Objektleitung, Anzeigen & PR

Christine Breitkopf

Redaktion

Ulrich Texter (verantw.)

Corinna Grutza

Dietmar Rudolph

Rainer Scheer

Steffen Kahnt

Aboservice/Vertrieb/

Anzeigenverwaltung

Susanne Adrian

Lektorat

Angelika Lenz

Grafik hofmann medien GmbH

Druckerei hofmann infocom GmbH

Jahrgang 19. Jahrgang 2020

Jahresabonnement 36,- €

Erscheinungsweise zweimonatlich

Die Zeitschrift und die enthaltenen Beiträge

sowie die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt.

Jede Verwertung ist ohne Zustimmung

des Herausgebers unzulässig und strafbar.

Dies gilt besonders für Vervielfältigungen,

Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die

Einspeicherung und Bearbeitung in elektronischen

Systemen. Nachdruck, auch auszugsweise,

nur mit Genehmigung des Verlages. Bei

Einsendungen an die Redaktion wird das volle

Einverständnis zur vollen oder auszugsweisen

Veröffentlichung vorausgesetzt. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte kann keine Gewähr

übernommen werden. Artikel geben nicht unbedingt

die Meinung der Redaktion wieder. Eine

Haftung aus unrichtigen oder fehlerhaften Darstellungen

wird in jedem Falle ausgeschlossen.

Es gelten die AGB, Gerichtsstand ist Rottweil.


FARM WORLD „Pony Agility“ Sets

Die TOP 10 Spielzeug ist eine gemeinsame Marketingaktion von Spielwaren-Fachhandel

und Markenherstellern zur Absatzförderung von Spielzeug. Seit 2003 ist die Chartliste

das erfolgreiche Trend- und Innovations-Barometer für Spielzeug in Deutschland.

Für jedes Produkt/Produktwelt füllen Sie

ein Teilnahmeformular aus und senden es

bis zum 22. Februar 2020 an den BVS.

Formular unter:

www.top10spielzeug.de/

Teilnahmeformular_2020-ausfuellbar.pdf

EINSENDESCHLUSS

22. FEBRUAR 2020

Sichern Sie sich jetzt mit Ihrer Teilnahme

die Möglichkeit der Nominierung.

Die Nominierten können das

TOP 10 Spielzeug-Nominierungslabel ab

April in Katalogen, Anzeigen und

TV-Spots mit dem Produkt abbilden.

Revellino – My First RC Cars

Reve l GmbH

LEGO Hidden Side Newbury‘s

spukende Schule

LEGO GmbH

Weihnachts

Wünsche

✴ ✴ ✴

Schleich GmbH

Korallenpavillon mit Leuchtkuppel

PLAYMOBIL / geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

tiptoi® active Set Dschungel-Olympiade

Ravensburger Verlag GmbH

furReal Cubby, mein Knuddelbär

Hasbro Deutschland GmbH


toys • jouets

spielwaren

just like the real thing

Besuchen Sie uns auf der

Spielwarenmesse Nürnberg

Halle 6 C-31 / C-37

Visit us at the

International Toy Fair Nuremberg

Hall 6 C-31 / C-37

MADE BY BRUDER

EU

GER M AN Y

BRUDER Spielwaren GmbH + Co. KG

Postfach 190164, 90730 Fürth/ Germany

Telefon: + 49(0)911/ 75 209 - 0

Telefax: + 49(0)911/ 75 209 - 100 / - 290

vertrieb@bruder.de

www.bruder.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine