Top Ausflugsziele Gruppenkatalog

katharina.ott
  • Keine Tags gefunden...

365 Tage im Jahr

Attersee - Attergau entdecken!

Gruppenreisen 2020/21

www.top-ausflugsziele.at

TOP-AUSFLUGSZIELE

Attersee - Attergau


Eintauchen und genießen:

willkommen am Attersee und im Attergau!

In der Region Salzkammergut

Attersee-Attergau liegt das Gute

so nahe: Rund um den türkisblauen

See, eingebettet in die sanften

Hügel des Attergaus, warten zahlreiche

attraktive Ausflugsziele auf

Sie! Zu jeder Jahreszeit können Sie

hier Besonderes entdecken. Mit

der Atterseebahn und der Attersee-Schifffahrt

lassen sich einige

Ziele bequem erreichen und individuell

kombinieren.

Für Naturliebhaber oder Kulturinteressierte,

für Genießer oder Bewegungsfreudige:

Rund um den

Attersee und im Attergau erfüllen

wir alle Ihre Wünsche! Ein Besuch

bei den See-Alpakas in Weyregg

oder dem Gustav-Klimt-Zentrum

in Schörfling lässt sich bestens mit

einer Schifffahrt, dem Rundkurs

Nord, verbinden. Am südlichen

Ende des Sees empfehlen wir Ihnen

die zauberhafte Wanderung

zum Nixenfall oder durch den

Naturpark Attersee-Traunsee. Genießen

Sie beim anschließenden

Rundkurs Süd den herrlichen Blick

auf das Höllengebirge!

Mit der Atterseebahn erreichen

Sie weitere Top-Ausflugsziele einfach

und komfortabel: Begeben

Sie sich auf die Spuren der Eisenzeit

bei einer Wanderung am

Keltenbaumweg, besuchen Sie

die Erlebnisgärtnerei Bergmoser

oder die Schokoladenmanufaktur

„Frucht & Sinne“. Sinnliche Erlebnisse

versprechen auch die vielen

Restaurants, Cafés und Gastronomiebetriebe

in der Region.

In Kombination mit einer Busreise

legen wir Ihnen die Kristallsalzwelt

ans Herz, wo es sich in den

Sole-Inhalationsräumen herrlich

entspannen lässt. Danach fühlt

sich Ihre Reisegruppe gestärkt für

eine der vielen Wanderungen in

der Region.

Bei Fragen zu Übernachtungsmöglichkeiten

oder zum kulinarischen

Angebot ist der Tourismusverband

Attersee-Attergau gerne

für Sie da!

Bereiten Sie Ihrer Reisegruppe einen

Tagesausflug oder Urlaub der

ganz besonderen Art – mit jeder

Menge Genuss rund um den türkisblauen

Attersee!

Wir freuen uns auf Sie!

Information zu den Gruppenangeboten

Dieser Gruppenkatalog mit allen Angeboten hat eine Gültigkeit bis Ende 2021.

Die Angebote sind frei wählbar und vielseitig kombinierbar und auf Wunsch auch individuell mit optionalen Vorschlägen gegen

Aufpreis erweiterbar. Für Fragen steht Ihnen gerne der Tourismusverband Attersee-Attergau zur Verfügung. Für Detailinformationen

zu den Betrieben können Sie gerne auch direkt Kontakt mit diesen aufnehmen. Alle Preisangaben sind Richtpreise.

Änderungen vorbehalten.

SEITE 2

TOP AUSFLUGSZIELE


ATTERSEE

SCHIFFFAHRT

ATTERSEE

BAHN

PFAHL

BAU

GUSTAV

KLIMT

ZENTRUM

WELT

KULTUR

ERBE!

KRISTALL

SALZWELT

BIENENHOF

ATTERSEE

BIER

SCHMIEDE

NATUR

PARK

KELTEN

BAUMWEG

GLÄSERNES

TAL

NIXEN

FALL

AUSSICHTS

TURM

BLUMEN

BERGMOSER

SEE ALPAKA

FRUCHT

& SINNE

Inhalt Top Ausflugsziele

Attersee-Schifffahrt Seite 4 - 5

See-Alpaka Seite 12

Atterseebahn Seite 4 - 5 Bierschmiede Attersee Seite 13

Gustav-Klimt-Zentrum Seite 6

Nixenfall Seite 14

KristallSalzWelt Attergau Seite 7

Naturpark Attersee-Traunsee Seite 15

Bienenhof Attersee Seite 8

Frucht & Sinne Seite 16

Abenteuer Pfahlbau am Attersee Seite 9

Blumen Bergmoser Seite 17

Aussichtsturm Attergau Seite 10

Übersichtskarte Seite 18 - 19

Keltenbaumweg Attergau Seite 11

Gläsernes Tal Attergau Seite 11

Busparkplatz vor Ort

Barrierefrei

Familienfreundlich

Bei Schön- und Schlechtwetter

Verpflegung vor Ort

Hunde willkommen

Hunde müssen leider draußen bleiben

Essen & Trinken

Impressum:

Medieninhaber und Herausgeber, Texte & Inhalte:

ARGE Top-Ausflugsziele Attersee - Attergau, Attergaustrasse 31,

4880 St. Georgen im Attergau, www.top-ausflugsziele.at

Fotografie: www.costadedoi.com, Johanna Kiebler, Barbara Schachl, Hubert Bichler, Rosi Huber,

TV Steinbach, Günther Oberschmied, Tourismusverband Attersee Attergau/Karl Gruber,

Privatbesitz, Klimt-Foundation Wien, Belvedere Wien, Thomas Leitner, Stern Schifffahrt GmbH,

Stern & Hafferl Verkehrsgesellschaft m.b.H., Salzkammergut-Tourismus-Marketing GmbH,

Anja Reiter, Josef Hinterleitner, Reinhold Schiemer, shutterstock.com, TVB Frankenmarkt

Satz & Layout: 1 st Company Werbe- und Handelsagentur GmbH, www.1stcompany.at

Alle Angaben trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr!

Änderungen und Druckfehler vorbehalten!

ATTERSEE . ATTERGAU SEITE 3


SCHIFF & BAHN

Wir verbinden Menschen mit den TOP-Erlebnissen.

Komm an Bord, entschleunige, entdecke, genieße & kombiniere!

kulinarik geniessen

villen entdecken

mit der bahn kombinieren

Wir bringen dich ans Ziel. Ob auf der

Schiene oder im Wasser - unser Unternehmen

ist seit über 100 Jahren mit Begeisterung

am Attersee, dem „Meer des

Salzkammergutes“ und im Attergau auf

Kurs.

KOMM AN BORD der Attersee-Schifffahrt.

ENTSCHLEUNIGE. Du kannst zwischen

dem Rundkurs Nord mit atemberaubender

Aussicht auf Schloss Kammer sowie

auf die Insel Litzlberg oder dem Rundkurs

Süd, welcher dir einen herrlichen Blick auf

die imposanten Sommervillen und auf die

massiven Gebirgszüge gewährt, wählen.

ENTDECKE die Faszination Attersee mit

seiner traumhaften Umgebung und einzigartigem

Farbenspiel. Landschaftliche

Schönheiten wie das mächtige Höllengebirge,

welches bei Sonnenuntergang

glutrot in den Attersee eintaucht und die

lieblichen Sommerfrische-Orte, siehst du

am besten von Bord aus.

GENIESSE - Seeluft macht hungrig.

Ob Honigbratl, geräuchertes Attersee-

Forellenfilet oder süße Verführungen der

Konditorei Ottet,… lasse dich einfach

kulinarisch bei uns an Bord verwöhnen.

Im warmen Salon dem Schlechtwetter

trotzen und bei einer Klimt-Kaffeejause

den Blick und die atemberaubende Landschaft

genießen. Liebevoll werden unsere

Schiffe auch als „schwimmende Kaffeehäuser“

bezeichnet.

KOMBINIERE eine Schifffahrt mit einer

Bahnfahrt. Unsere Schmalspurbahn führt

dich von der Westbahnstrecke durch die

Landschaft des Attergaus. Entdecke dabei

das herrliche Gebirgspanorama und den

türkisfarbenen Attersee. Viele TOP-Ausflugsziele

lassen sich so miteinander ganz

einfach verbinden.

Wir freuen uns, dich und deine Gruppe

begrüßen zu dürfen.

Mit einem herzlichen „Schiff Ahoi“,

deine Doris Schreckeneder & das

Schifffahrtsteam

SEITE 4

TOP AUSFLUGSZIELE


ATTERSEE-SCHIFFFAHRT

ATTERSEEBAHN

www.atterseeschifffahrt.at / www.stern-verkehr.at

KONTAKT

Attersee-Schifffahrt

Schifffahrtsbüro am Bahnhof Attersee

4864 Attersee am Attersee

Tel +43 (0)7666 7806

Mail

Web

office@atterseeschifffahrt.at

www.atterseeschifffahrt.at

www.stern-verkehr.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Schiff: ab Ostern/April bis Dez.

Bahn: ganzjährig durchgehend

Fahrplanauskünfte:

www.atterseeschifffahrt.at

www.stern-verkehr.at

*

Schiffsrundfahrten:

Rundkurs Nord, 1 Std. 10 Min., ab € 11,90

Rundkurs Süd, 2 Std. 25 Min., ab € 17,00

Kulinarikfahrten auf beiden Rundkursen

möglich

Bahn & Schiff Ahoi am Attersee,

ab 2 Std. 15 Min., ab € 17,70

(weitere Themenfahrten auf Anfrage)

*Barrierefrei: Elektrorollstühle bitte auf Anfrage! Auf der MS „Stadt Vöcklabruck“ ist eine Rollstuhlrampe sowie ein Behinderten WC vorhanden.

Auf der MS „Weyregg“ & MS „Unterach“ ist die Besatzung gerne bei der Verladung des Rollstuhles behilflich.

ENTDECKUNGSREISE MIT

SCHIFF & ATTERSEEBAHN

Gruppenpreise ab mind. 20 Erwachsene (jede 21. Person ist frei),

außerhalb der Linienschifffahrt 30 Erwachsene

Dauer: Schiff: 1 Std. 10 Min. / Bahn: 24 Min. von Vöcklamarkt,

14 Min. von Hipping, 10 Min. von St. Georgen

Leistungen: Schifffahrt Rundkurs Nord, Fahrt mit der Atterseebahn

Optional: z.B. Klimt-Kaffeejause ab € 6,40

Zuerst bringt dich die Atterseebahn von Vöcklamarkt bzw. von St. Georgen

auf romantischer Spur zum Attersee. Weiter geht es mit dem

Schiff von Attersee über Weyregg nach Kammer und Seewalchen,

wo du zum Beispiel bei einer Klimt-Kaffeejause den faszinierenden

Panoramablick über den Attersee und auf Schloss Kammer genießen

kannst. Vorbei an der Villa Paulick, in welcher Gustav Klimt häufig zu

Gast war, geht es weiter nach Attersee und mit dem Zug zurück zum

Ausgangspunkt.

SCHIFF & GENUSS

VILLENFAHRTEN FÜR ALLE SINNE

Gruppenpreise ab mind. 20 Erwachsene (jede 21. Person

ist frei), außerhalb der Linienschifffahrt 30 Erwachsene

Dauer: ca. 2 Std. 25 Min.

Leistungen: Schifffahrt Rundkurs Süd (Villenkurs)

Optional: Forellenfilet ab € 9,20

Honigbratl ab € 13,60

Villenführung pauschal ab € 99,00

Diese Route führt dich in den südlichen Teil des Attersees

und gibt dir die Möglichkeit einen Panoramablick

auf die imposanten Sommervillen, das mächtige Höllengebirge,

den Schafberg und auf die Drachenwand zu

werfen. Dabei verwöhnen wir dich gerne mit unseren

kulinarischen Köstlichkeiten, wie zum Beispiel mit einem

Attersee-Forellenfilet oder einem Honigbratl.

Preis pro Person ab € 17,70 Kinder ab € 10,40 Preis pro Person ab € 17,00 Kinder ab € 10,00

ATTERSEE-SCHIFFFAHRT & ATTERSEEBAHN KOMBINIERBAR MIT

KULTURGENUSS

Klein-Venedig Unterach am Attersee

(Anlegestelle direkt im Zentrum)

Besuch im Gustav-Klimt-Zentrum am Attersee

(4 Gehminuten von Anlegestelle Kammer)

Führung beim Pfahlbau-Pavillon Seewalchen

(bei Anlegestelle Seewalchen)

Bierschmiede Steinbach

(15 Gehminuten von Anlegestelle Steinbach)

KristallSalzWelt Wildenhag

(ca. 6 Autominuten ab Bhf St. Georgen i.A.)

Frucht & Sinne

(ca. 8 Autominuten ab Bhf Vöcklamarkt)

NATURGENUSS

Naturjuwel Nixenfall

(40 Gehminuten von Anlegestelle Weißenbach)

Führung & Honigverkostung am Bienenhof Attersee

(13 Gehminuten vom Bahnhof Attersee)

Führung und Besuch der Seealpakas in Weyregg am

Attersee (15 Gehminuten von Anlegestelle Weyregg)

Keltenbaumweg St. Georgen im Attergau

(9 Minuten mit der Bahn, anschließend Wanderung)

Blumen Bergmoser

(ca. 12 Autominuten ab Bhf Vöcklamarkt)

Naturpark Attersee-Traunsee & Ausstellung

„Auf dem Laufsteg ins Zwetschkenreich“

(5 Gehminuten von der Schiffsanlegestelle)

ATTERSEE . ATTERGAU SEITE 5


GUSTAV KLIMT

ZENTRUM

Der Weltkünstler am Attersee

»Ich sehne mich hinaus wie noch nie« schreibt Gustav Klimt im August 1901 aus der Großstadt Wien an Emilie Flöge am Attersee

Der Attersee präsentiert sich heute als

einzigartige Wirkungsstätte des weltberühmten

Jugendstilkünstlers Gustav

Klimt, der seine Sommer von 1900 bis

1916 regelmäßig in dieser Region verbrachte.

Gemeinsam mit den verwandtschaftlich

verbundenen Familien Flöge

und Paulick genoss Klimt die Sommerfrische

abseits der Großstadt Wien in

seinen Sommerdomizilen im Bräuhof von

Litzlberg, ab 1908 in der Villa Oleander

in Kammer sowie ab 1914 im Süden des

Sees im Forsthaus in Weißenbach. Auch

in der historistischen Villa Paulick in Seewalchen

war er gerne zu Gast. Auf der

ständigen Suche nach künstlerischer Inspiration

entstand am Attersee der überwiegende

Teil seiner rund 55 bekannten

Landschaftsgemälde, deren Motive heute

noch großteils vor Ort zu entdecken

sind. Erleben auch Sie einen Hauch dieser

Atmosphäre und besuchen Sie das

Gustav-Klimt-Zentrum, den Klimt-Garten

oder den Klimt-Themenweg.

AUF DEN SPUREN VON

GUSTAV KLIMT

Gruppenreise ab 15 Personen

Dauer je nach Tour: ca. 1-3 Stunden

Buchbar von Mai bis Oktober,

außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage

Nähere Infos:

www.klimt-am-attersee.at

info@klimt-am-attersee.at

Klimt-Zentrum & Themenweg & Schifffahrt:

In Begleitung eines Klimt-Vermittlers aus der Region erkunden

Sie die facettenreichen Spuren des Jugendstilkünstlers am

Attersee. Je nach Tourvariante erfahren Sie Wissenswertes

und Anekdoten über Klimts Leben & Schaffen in der Sommerfrische.

Seine malerischen Sommerdomizile und Gemäldemotive

entdecken Sie entlang des Themenweges und von der

Seeseite aus.

KLIMT TRIFFT

PFAHLBAU

Gruppenreise ab 15 Personen

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Buchbar von Mai bis Oktober,

außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage

Nähere Infos:

www.klimt-am-attersee.at

info@klimt-am-attersee.at

Klimt-Zentrum & Themenweg & Pfahlbaupavillon:

In Begleitung eines regionalen Attersee-Experten hören Sie

Wissenswertes über den Jugendstilkünstler Gustav Klimt

und entdecken seine inspirierenden Landschaftsmotive. Im

Pfahlbaupavillon in Seewalchen erfahren Sie, dass bereits zu

Klimts Sommerfrische prähistorische Pfahlbauten im Attersee

entdeckt wurden.

Preis pro Person ab € 10,00 Kinder 6 - 18 J. ab € 6,00

Preis pro Person ab € 14,00 Kinder 6 - 18 J. ab € 9,00

KONTAKT

Gustav-Klimt-Zentrum am Attersee

Allee von Schloss Kammer, Hauptstr. 30

4861 Schörfling am Attersee

Mobil +43 (0)664 828 39 90

Mail info@klimt-am-attersee.at

Web www.klimt-am-attersee.at

Direkt am See, nahe der Marina Schörfling

ÖFFNUNGSZEITEN

von Mai bis Oktober geöffnet

Details siehe auf:

www.klimt-am-attersee.at

TIPP: Besuchen Sie die Sonderschau

„Florale Welten - Blühender Jugendstil“

~ Weitere Vermittlungsangebote für

Gruppen/Schulklassen auf Anfrage

~ Sprachen: D/E, weitere Sprachen

auf Anfrage

~ Audioguides für Kinder (D) und

Erwachsene (D/E)

~ Klimt-Shop

SEITE 6

TOP AUSFLUGSZIELE


KRISTALLSALZWELT

ALPENSALZMANUFAKTUR SALZKAMMERGUT

Die Alpensalz Erlebniswelt mit einzigartigem sphärischem Ambiente

ALPENSALZ AUS DEM

SALZKAMMERGUT

In der eigenen Salzmanufaktur findest du

ein reiches Sortiment an Kräuter- und Badesalzen.

Natürlich unraffiniert und 100%

naturbelassen.

NATURSALZ INHALATIONSRÄUME

Einfach entspannt die trockene Soleluft

einatmen.

Die Wirkung ist jedem bekannt, von

Kuraufenthalten am Meer oder im Salzheilstollen.

WELLNESS AUCH AUF REISEN

denn besondere Kleidung oder umziehen

ist nicht nötig. Die Temperatur ist entsprechend

Sommer oder Winter angenehm

temperiert.

NATURSALZ & SOLE , EINES DER ÄLTESTEN HEILMITTEL DER WELT

Gruppenreise 10 bis 80 Personen, Beispiel:

10 bis 40 Besucher: 2 Einheiten á 30 oder 45 Min.

40 bis 80 Besucher: 3 Einheiten á 30 oder 45 Min.

Abwechselnd zur SalzInhalation und zum Vortrag Kuchen

und Kaffee auf Vorbestellung möglich.

Der Salzvortrag mit Verkostung wechselt sich mit dem Aufenthalt

in den Salzräumen ab.

Das Original Alpensalz aus unseren heimischen Alpen.

Bis heute traditionell bergmännisch abgebaut und nicht gesprengt.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch in unserem Familienbetrieb!

Preis pro Person ab € 7,00 Kaffe & Kuchen € 6,00

KONTAKT

KristallSalzWelt

Innerlohen 12

4881 Straß im Attergau / Wildenhag

Termin +43 (0)7667 80 77 77

Web www.KristallSalzWelt.com

Shop shop.KristallSalzWelt.at

Entfernung zum See 3 km

ÖFFNUNGSZEITEN

LadenÖffnungsZeiten ganzjährig

DI - SA 10:00 - 12:00 & 14:00 - 18:00 Uhr

Gruppenreisen - Reservierung auch außerhalb

der LadenÖffnungsZeiten möglich

Kein Umziehen oder Duschen nötig!

F L E X I B E L,

I N D I V I D U E L L,

G A N Z J Ä H R I G &

W E T T E R U N A B H Ä N G I G

Großer Busparkplatz vorhanden.

Busfahrer und Reiseleiter frei.

ATTERSEE . ATTERGAU SEITE 7


BIENENHOF ATTERSEE

Ein honigsüSSer Erlebnisplatz im Salzkammergut

Beliebt bei jung & alt ist der BIENENHOF ATTERSEE mit seinen Lehrpfaden,

speziellen Führungen, einem eigenen Hofladen und dem Café Ambrosius.

Am Attersee gibt es ein Ausflugsziel,

das sich dem Thema Bienen und Honig

widmet. Auf den 1,5 km langen Lehrpfaden

erhalten die Besucher umfassende

Informationen zum Leben der wichtigen

Insekten und über die Imkerei. Von Mai

bis September gibt es jeden Donnerstag

eine öffentliche Führung, Juli und

August zusätzlich auch eine Kinderführung.

Spezielle Gruppenführungen mit Honigverkostung

sind jederzeit auf Anfrage

möglich.

Die Lehrpfade sind das ganze Jahr über

einen informativen Spaziergang wert. Das

Café Ambrosius im Hofladen lädt zum

gemütlichen Verweilen ein, zB bei Kaffee

& Kuchen. Der Bienenhof Attersee

sichert nicht nur den Bienenbestand in der

Region, er erfüllt auch einen Bildungsauftrag.

Die Lehrpfade mit 30 Schautafeln

sind für verschiedene Altersgruppen

geeignet.

FÜHRUNG AM BIENENHOF

„VON DER BLÜTE ZUM HONIG“

Dauer mind. 30 Minuten

Ganzjährig buchbar

bei Bienenhof Attersee

Preis pro Person ab € 7,00

(Mindestbeitrag € 105,00 für die Gruppe)

Vortrag über das Leben und Wirken der Honigbiene sowie die Arbeit eines Imkers in unserem gemütlichen Seminarraum oder direkt

am Lehrpfad, je nach Lust und Fitness der TeilnehmerInnen.

Optional

Individuelle Betreuung und Abstimmung, egal ob Schulklassen, Busreisen oder Seniorengruppen.

KONTAKT

Bienenhof Attersee

Neuhofen 5, 4864 Attersee am Attersee

Tel +43 (0)7666 20 845

Mail hof@BienenhofAttersee.at

Web www.BienenhofAttersee.at

Entfernung zum See 1 km

ÖFFNUNGSZEITEN HOFLADEN

DO - SA 10:00 - 18:30 Uhr

SO 9:00 - 13:00 Uhr

Juli - August: MO - SA 10:00 - 18:30 Uhr,

SO 9:00 - 13:00 Uhr

Jänner & Februar: reduzierte Öffnungszeiten

ZUSÄTZLICHE ANGEBOTE

· Saisonale Veranstaltungen

· Langschläfer-Frühstück

am Sonntag

· Geschenke und Mitbringsel für

verschiedene Anlässe

SEITE 8

TOP AUSFLUGSZIELE


WELT

KULTUR

ERBE!

ABENTEUER PFAHLBAU

Die prähistorischen Siedlungsreste

Die Pfahlbauten sind das 9. UNESCO-

Welterbe in Österreich und gehören damit

in ihrer besonderen Bedeutung zum

gemeinsamen Gedächtnis aller Völker

dieser Erde. Die bis zu 6000 Jahre alten

Siedlungsreste verstecken sich im flachen

Wasser der Seeufer; wegen der hölzernen

Pfähle, auf denen die Gebäude errichtet

sind, werden sie auch Pfahlbauten genannt.

Der größte Teil der derzeit bekannten

österreichischen Siedlungsorte

liegt an den Ufern des Attersees. Lassen

Sie sich von einem „Pfahlbau-Vermittler“

zurück in die Steinzeit zu den Bewohnern

des Attersee-Ufers vor tausenden Jahren

führen und erfahren Sie viel Wissenswertes

über die Natur und die Geschichte der

Region. Tauchen Sie ein in das Leben im

Pfahlbaudorf und be“greifen“ Sie bei unserer

Tour einen alten Pfahl, Steinwerkzeug,

Pfeilspitzen, Samen und Haselnussschalen

aus der Steinzeit oder staunen Sie über

die Steinzeit-Steinbohrer.

ABENTEUER-ZEITREISEN

EXPEDITION IN DIE STEINZEIT

Gruppen ab 20 Pers. (Schiff-Sonderfahrt ab 30 Pers.)

Dauer inkl. Schifffahrt: ca. 2,5 Stunden

buchbar von April bis Oktober bei der Attersee-Schifffahrt

oder Pfahlbau am Attersee

Die „Expedition“ führt mit dem Schiff von Attersee über Weyregg

nach Seewalchen, wo wir im Pfahlbau-Pavillon viel über

die Steinzeit erfahren. Sie können alte Funde bestaunen und

in ihren Händen halten, bevor es - an der Welterbestätte Litzlberg

vorbei - zurück nach Attersee geht.

ABENTEUER - STEINZEIT

DAS LEBEN IM PFAHLBAUDORF

für Familien, Vereine, Gruppen, Schulen

im Pavillon Seewalchen, Dauer: ca. 2,5 Stunden

buchbar von April bis Oktober bei Pfahlbau am Attersee

Der Pfahlbauvermittler entführt sie in die Steinzeit, sie erfahren

dabei viel über das Leben im Dorf, die Werkzeuge und

deren Herstellung und Verwendung. Endlich gibt es Antworten

auf Fragen nach dem Steinzeit-Superkleber, dem Steinzeit-Kaugummi

und den Löchern in den Steinbeilen...

Preis pro Person ab € 15,90 Kinder ab € 11,00

Preis pro Person ab € 6,00 Kinder ab € 5,50

KONTAKT

ABENTEUER PFAHLBAU am ATTERSEE

Agerbrücke / Promenade

4863 Seewalchen am Attersee

Tel +43 (0)660 493 97 29

Mail info@pfahlbau.at

Web www.pfahlbau.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Ganzjährig

Pavillon durchgehend geöffnet

Bahn und Busanbindung

unmittelbar am See

ATTERSEE . ATTERGAU SEITE 9


HIGHLIGHTS IM ATTERGAU

gläsernes tal

keltenbaumweg

Attergauer Aussichtsturm

ATTERGAUER AUSSICHTSTURM

AM LICHTENBERG (SEIT 2003)

Weitblick beweist, wer sich für eine Wanderung

oder eine Fahrt auf den Lichtenberg

entscheidet und dort den Attergauer

Aussichtsturm erklimmt. Nach 208 Stufen

und 36 Höhenmetern, liegt Ihnen als

Belohnung das Salzkammergut zu Füßen.

Freuen Sie sich auf einen herrlichen Panoramablick

in 884 Meter Seehöhe mit

freier Sicht auf den Traunstein, das Höllengebirge,

den Attersee, den Dachstein

und vieles mehr. Besonders reizvoll erleben

Sie den höchsten Punkt im Attergau

an nebeligen, bewölkten Tagen, denn am

Lichtenberg scheint meist die Sonne. Wer

das nicht dem Zufall überlassen will, oder

das herrliche Panorama auch nochmal zu

Hause genießen möchte, dem empfehlen

wir einen Blick auf unsere Aussichtsturm-Webcam.

Reisebusse können übrigens

ohne Probleme zum Parkplatz

Aussichtsturm auf den Lichtenberg

fahren. Von hier führt ein 10 minütiger

Fußmarsch entlang einer Schotterstraße

zum Attergauer Aussichtsturm. Für jene,

die nach der Turmbegehung Appetit auf

eine herzhafte Jause oder eine gemütliche

Kaffeepause bekommen haben, liegt

der Berggasthof Danter, nur 700 Meter

vom Aussichtsturm entfernt, genau richtig.

Für jene die lieber noch eine Wandertour

anhängen möchten, sei der Rundweg

Lichtenberg empfohlen. Auf dem

geschotterten Güterweg gehen Sie ca. 1

Stunde um den Gipfel des Lichtenbergs

mit Ausgangs- und Zielpunkt beim Parkplatz

Aussichtsturm.

Webcam: lichtenberg.panomax.com

SEITE 10

TOP AUSFLUGSZIELE


KELTENBAUMWEG

KONTAKT

Tourismusverband Attersee-Attergau

Attergaustrasse 63

4880 St. Georgen im Attergau

Tel +43 (0)7666 7719

Mail info@attersee.at

Web www.attersee-attergau.at

Web www.keltenbaumweg.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Mai - Oktober

nach Vereinbarung

Entfernung zum See 8 km

FÜHRUNG AM

KELTEN.BAUM.WEG

Gruppenreise ab 10 Personen

Dauer ca. 1,5 Stunden

buchbar von Mai bis Oktober

im Tourismusverband Attersee-Attergau

Start- und Zielort: Landgasthof Spitzerwirt am Koglberg.

Busparkplätze sind dort vorhanden.

Im Rahmen der ca. 1,5 stündigen Führung werden Sie von

einer ausgebildeten Keltenführerin am Themen- und Erlebnisweg

begleitet. Bei einer leichten Wanderung durch Wiesen,

Wäldchen und Baumalleen erfahren Sie interessante

geschichtliche Einblicke in das eisenzeitliche Alltagsleben. Liebevoll

gestaltete Anschauungsmaterialien und Erlebnisstationen

machen den Ausflug zu einem Erlebnis mit allen Sinnen.

Optional Anreise mit der Atterseebahn, Stockbrote backen am

Lagerfeuer beim Keltenhaus, Keltenschmaus im Landgasthof

Spitzerwirt, Besuch der Hügelgräberausstellung im Haus der

Kultur

MIT DER ATTERSEEBAHN

ZUM KELTENSCHMAUS

Gruppenreise ab 10 Personen / Dauer ca. 3,5 Stunden

Buchbar von 1. April bis 31. Oktober bei Stern & Hafferl

(außer Montag, Landgasthaus Spitzer Ruhetag)

Mit der Atterseebahn gelangen Sie direkt zum Keltenbaumweg

in den Attergau, der Sie auf eine spannende Natur-Reise

in die Eisenzeit führt. Genießen Sie die Wanderung auf dem

wunderschön angelegten Keltenbaumweg mit interessanten

geschichtlichen Einblicken. Sie gehen durch Wiesen, Wäldchen

und Baumalleen und kehren dann zu einem kräftigen

Keltenschmaus in das gemütliche Landgasthaus Spitzer ein.

Mögliche Varianten:

Abfahrt 8.59 Uhr oder 11.59 Uhr (z.B. nach einer Schifffahrt)

in Attersee bzw. 9.32 Uhr in Vöcklamarkt - Ankunft in Kogl

beim Keltenbaumweg, Spaziergang zum Keltenwirt Landgasthaus

Spitzer, Genuss des Keltenschmaus mit einem Stamperl

Schnaps.

Optional: Abholung durch eine Keltin und Wanderung am

Keltenbaumweg bis zum Landgasthaus Spitzer; sowie Rückfahrt

mit der Atterseebahn nach Attersee bzw. Vöcklamarkt.

Preis pro Person ab € 6,00 Preis pro Person ab € 18,30 Kinder 6 - 15 J. ab € 12,00

DAS GLÄSERNE TAL

KONTAKT

Gemeindeamt Weißenkirchen im Attergau

Weißenkirchen 13

4890 Weißenkirchen im Attergau

Tel +43 (0)7684 6355

Mail info@dasglaesernetal.at

Web www.dasglaesernetal.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Mai - September

nach Vereinbarung

Oktober - April

je nach Witterung

keine Schneeräumung

Entfernung zum See 20 km

DAS GLÄSERNE TAL

Gruppenreise ab 10 Personen

Dauer ca. 2,5 Stunden

Ganzjährig buchbar (Mindestkosten pro Führung € 50,00)

im Gemeindeamt Weißenkirchen im Attergau

Wir starten mit einem Besuch des Glasmuseums

in Weißenkirchen und besichtigen

anschließend das Schaudorf Freudenthal.

Weiter geht es mit einer leichten

Wanderung am Themen- und Erlebnisweg

auf Schotter- und Wiesenwegen

entlang der Freudenthaler Ache, inklusive

fachkundiger Erläuterungen zum Thema

Glas und zur spannenden Geschichte der

einst bedeutenden Glasmachersiedlung.

Optional

Veranstaltungen wie der Adventmarkt im

Freudenthal und das alljährliche Glasmacherfest

mit Glasmachern und -künstlern,

Kulinarik und Unterhaltungsprogramm

sowie der Vorführung des originalgetreuen

römischen Glasofens.

Einkehr im Wirtshaus Freudenthal bzw.

im Kramer Wirt in Weißenkirchen.

Veranstaltungstermine auf

www.dasglaesernetal.at

Preis pro Person ab € 6,00

20 Personen ab € 5,00 pro Person

Kinder unter 6 Jahren frei

6 - 14 Jahre ab € 4,00

ATTERSEE . ATTERGAU SEITE 11


SEE-ALPAKA

„… dem Vlies der Götter auf der Spur“

Erfahren und erleben Sie Wissenswertes über Alpakas.

Unsere göttlichen Vlies-Lieferanten – so

werden Alpakas heute noch in ihrer angestammten

Heimat, den südamerikanischen

Anden, genannt – haben am Ostufer

des wundervoll gelegenen Attersees

ein adäquates Zuhause gefunden.

Die Alpakafaser zählt weltweit zu den

exklusivsten Naturfasern mit einem

weichen und extrem angenehmen Tragegefühl.

Ausgezeichnete Thermoeigenschaften

und ein besonders edler Glanz

kennzeichnen Produkte aus Alpakawolle,

die unter anderem auch für Allergiker

bestens geeignet sind.

Lassen Sie sich bei einer unserer zahlreichen

Gehegeführungen von den außergewöhnlichen

Tieren verzaubern … oder

besuchen Sie unser „Gschäftl“, wo Sie

hochqualitative Produkte aus Alpakawolle

(u. a. der Marken KUNA und ApuKuntur)

vorfinden.

KONTAKT / SHOP:

Gruppenreise ab 10 Pers. - max. 25 Pers. ganzjährig auf Anfrage

Dauer ca. 60 Minuten

Juli-Aug.: DI und DO 10:00 Uhr reguläre Führungstermine

Weitere Termine - siehe Homepage/News

Treffpunkt: Alpakagehege - Dr. Gleißnerweg Weyregg

Interessantes erfahren und Alpakas hautnah erleben!

Preis pro Person ab € 7,00 Kinder 0 - 14 J. ab € 5,00

KONTAKT / SHOP

ÖFFNUNGSZEITEN / SHOP

See-Alpaka

Weyregger Straße 40

4852 Weyregg am Attersee

Tel +43 (0)664 161 96 05

Mail renner@see-alpaka.at

Web www.see-alpaka.at

Mai - Sept.:

Okt. - Jänner:

Feb. - April:

DO 17:00 - 19:00 Uhr

SA 09:00 - 12:00 Uhr

DO 15:00 - 18:00 Uhr

SA 14:00 - 18:00 Uhr

nur nach telefonischer

Vereinbarung.

Tiere - Führungen

Alpakagehege

Dr. Gleißnerweg - Weyregg

Entfernung zum See max. 150 m

Gerne auch nach telefonischer Vereinbarung.

SEITE 12

TOP AUSFLUGSZIELE


BIERSCHMIEDE

Erleben Sie authentisches Brauhandwerk

und spüren Sie die Leidenschaft

des Brauers. Erfahren Sie im Rahmen

einer Brauereiführung Wissenswertes

rund ums Bier, das Brauhandwerk und

die Philosophie der Bierschmiede. Eine

genussvolle Bierverkostung der mehrfach

ausgezeichneten Biere in der gemütlichen

Braustub‘n rundet ein spannendes

Erlebnis ab. Im angeschlossenen

Gschäft’l erwarten sie bierige Souvenirs

und natürlich die gesamte Sortenvielfalt

an Bierspezialitäten, auch in schönen Geschenkverpackungen.

Inspiration für den

Markennamen war der Großvater vom

Bierschmied, einst Schmied in Steinbach

sowie das Schmiedehandwerk selbst, das

wohl wie kein anderes für kraft- und charaktervolle

Eigenschaften steht, genau

wie die Biere der Bierschmiede. Diese

Philosophie zieht sich durch bis zu den

spannenden Biernamen wie „Werkstück“,

„Rotglut“, „Zunder“ oder „Amboss“.

BRAUEREIFÜHRUNG INKL. BIERVERKOSTUNG

Preis pro Person € 12,00

Gruppenreise ab 10 Personen

Dauer ca. 1 Stunde

Ganzjährig buchbar

Buchung unter www.bierschmiede.at

LEISTUNGEN

BRAUEREIFÜHRUNG INKL. VERKOSTUNG

DER MEHRFACH PRÄMIERTEN BIERSPEZIALTIÄTEN

IN DER GEMÜTLICHEN BRAUSTUB‘N

KONTAKT

ÖFFNUNGSZEITEN

Bierschmiede

Seefeld 56, 4853 Steinbach am Attersee

Mobil +43 (0)664 548 63 21

Mail m.scheckenberger@bierschmiede.at

Web www.bierschmiede.at

www.facebook.com/bierschmiede.at

Braustub’n: Jän./Feb.: geschlossen

März bis Dez.: DO – SA ab 17 Uhr

Juli/Aug.: zusätzlich MI ab 17 Uhr

s’Gschäft’l: Jän./Feb.: geschlossen

Mai bis Sep.: DO - FR 15 – 18 Uhr

SA 10 – 12 Uhr

Okt. bis Dez. / Mrz. bis April:

FR 15 – 18 Uhr / SA 10 – 12 Uhr

Entfernung zum See 200 m

ZUSÄTZLICHE ANGEBOTE

Braustub’n auch außerhalb

regulärer Öffnungszeiten für

Gruppen ab 25 Personen buchbar!

ATTERSEE . ATTERGAU SEITE 13


DER NIXENFALL

Das Naturschauspiel mit Brauseeffekt

Diese wunderschöne Familienwanderung

„Generationenweg zum Nixenfall“ führt

uns zu einem Wasserfall, in dem der Sage

nach die Nixe „Adhara“ lebt.

Startpunkt ist die Fachbergbrücke in der

Ortschaft Weißenbach am Attersee. Der

Weg ist gut ausgeschildert und (bis auf

den letzten Abschnitt) für Kinderwagen

geeignet. Der frische Duft des Waldes,

beeindruckende Licht- und Schattenspiele

der Elemente Wasser und Erde entlang

des Weissenbaches begeistern Groß und

Klein. Zahlreiche Erlebnisstationen zum

Balancieren, Fühlen und Entdecken, sowie

ein Wasserrad machen den Weg besonders

für Kinder zu einem Highlight.

Unterwegs warten Kobolde und deren

Geschichten, welche die Kinder lesen

oder mittels QR-Code als Hörbücher anhören

können.

Der Weg führt durch einen Bogen mit

der Tafel, auf der die Sage der Nixe vom

Attersee nachzulesen ist. Nach kurzer

Zeit erreicht man über eine Holztreppe

schließlich den imposanten ca. 50 Meter

hohen Nixenfall. Eine Rastmöglichkeit

nahe dem Wasserbecken lädt zum Picknicken

ein.

Am Weg gibt es verschiedene Highlights

für Kinder- und ein Wasserrad, einen Barfußweg,

Kobolde mit Geschichten zum

Anhören und Lesen, Balancierbalken und

mehr.

Ein perfektes Ausflugsziel für die ganze

Familie!

KONTAKT

ÖFFNUNGSZEITEN

AUSGANGSPUNKT

Tourismusverband Attersee-Attergau

Tourismusbüro Steinbach am Attersee

Steinbach Nr. 5, 4853 Steinbach am Atterse

Tel +43 (0)7666 7719 60

Mail info@attersee.at

Web www.attersee-attergau.at

ganzjährig begehbar

keine Schneeräumung im Winter

Parkplatz und Start in

Weißenbach am Attersee

(Kreuzung Richtung Bad Ischl)

SEITE 14

TOP AUSFLUGSZIELE


NATURPARK

ATTERSEE-TRAUNSEE

mensch und Natur im Mittelpunkt

Die besondere Kultur- und Naturlandschaft

zwischen Attersee und Traunsee

wurde als Naturpark in ausgezeichnet.

Blühende Obstbäume im Frühjahr, bunte

Blumenwiesen und sanfte Lärchenwiesen,

verborgene Almen und facettenreiche

Waldwildnisse – der einzige Naturpark

im Salzkammergut besticht durch

seine große Vielfalt an Erholungs- und

Erlebnisräumen. Erwandern und erfahren

Sie diese einzigartige Landschaft auf

einem gut ausgebauten Rad- und Wanderwegenetz

und lernen Sie so die besonderen

Eigenheiten dieses Naturparks

kennen. Für Naturliebhaber gibt es zahlreiche

Naturschauspiel-Führungen zur

Tier- und Pflanzenwelt in Wiese, Wald

und Wasser. Bekannt ist der Naturpark

auch durch seine Artenvielfalt an seltenen

Zwetschken (sog. Primitivpflaumen

wie Bidling, Pemse, Zwispitz & Co.).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im

www.zwetschkenreich.at

ALLE NEUNE! ... RUMKUGELN IM

ZWETSCHKENREICH ®

Gruppenreise ab 7 Personen

Dauer 4 Stunden

buchbar in der Naturpark-Infostelle, Tel +43(0)7663/20 135

Mail naturpark@attersee-traunsee.at

Eine picksüße und hochgeistige Natur-Genuss-Tour im Naturpark

Attersee-Traunsee. In der interaktiven und barrierefreien

Dauerausstellung „Auf dem Laufsteg ins Zwetschkenreich“

begegnen Sie der Echten Zwetschke und anderen Verwandten

aus der Zwetschkenfamilie wie Kriecherl, Ziberl, Punzerl, Bidling

und Co. Danach erfahren Sie beim Naturschauspiel „Alle Neune!...

rumkugeln im Zwetschkenreich“ auch noch mehr über die

volksheilkundliche Bedeutung der Zwetschke als Schutzbaum,

uraltes Heilmittel, Glücksbringer oder Heiratsorakel. Zwetschkige

Gaumenfreuden runden Ihren Besuch stimmungsvoll ab.

• fachkundige Naturerlebnisführung inkl. Verkostung

• Besuch der interaktiven, mutlimedialen und barrierefreien

Dauerausstellung „Auf dem Laufsteg ins Zwetschkenreich ® “

WILDES FÜR GAUMEN UND GEIST

Gruppenreise ab 7 Personen

Dauer 3 Stunden

buchbar bei Elke Holzinger, Tel: +43 (0)676 8142 92 15

Mail holzinger@wildeblumen.at

Die Kräuterliebhaber, und all jene, die es noch werden wollen,

erkunden mit der Biologin Elke Holzinger die Wiesen im

Naturpark und lernen die scheinbar alltäglich gewordenen

Pflanzen von einer völlig neuen und beeindruckenden Seite

kennen. Wir erfahren viel Wissenswertes über die heilenden

Kräfte der heimischen Pflanzen, deren Aufbewahrung,

Verarbeitung und Zubereitung.

Staunt, wieviel kostbares sich in unserer Natur verbirgt! Selbstverständlich

darf auch nach Lust und Laune gustiert werden.

• fachkundige Naturerlebnisführung inkl. Verkostung

• Besuch der interaktiven, mutlimedialen und barrierefreien

Dauerausstellung „Auf dem Laufsteg ins Zwetschkenreich ® “

Preis pro Person ab € 20,00 Preis pro Person ab € 18,00 Kinder 6-15 J. ab € 13,00

KONTAKT

Naturpark Attersee-Traunsee

Steinbach 5, 4853 Steinbach am Attersee

Tel +43 (0)7663 20 135

Mail naturpark@attersee-traunsee.at

Web www.naturpark-attersee-traunsee.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Der Naturpark Attersee-Traunsee ist

ein Landschaftsschutzgebiet und daher

jederzeit auf den ausgewiesenen

Wander-, Rad- und Reitwegen zugänglich.

Bei den Grünflächen handelt

es sich weitgehend um Privatbesitz.

Wir ersuchen Sie, dies bei Ihrem Aufenthalt

zu berücksichtigen.

ATTERSEE . ATTERGAU SEITE 15


FRUCHT & SINNE

Das Schoko-Frucht-Erlebnis mit allen Sinnen in Frankenmarkt

Mit allen Sinnen tauchen Sie ein in das

Schoko-Fruchterlebnis von Frucht und

Sinne.

Sie Verkosten und genießen die fruchtigste

Schokolade Österreichs! Dazu zählen

Fruchtschokoladen und Fruchtpralinen

wie sie ausschließlich in unserer Schokofrüchte-Werkstatt

hergestellt werden.

Wir weihen Sie ein in die Kunst der

Fruchtpralinenherstellung und lüften das

Geheimnis wie aus einer gefrorenen

Frucht die hochwertigste Trockenfrucht

entsteht - die Faszination unserer Schokoladen

geht von diesen Früchten aus.

In Kombination mit einem Glas Sekt

führen wir Sie zu einem neuen Fruchterlebnis.

STANDARD

Gruppenreisen ab 15 Personen

Dauer ca. 1,5 Stunden

• Betriebsführung

• Verkostung von gefriergetrockneten Früchten - den

edelsten Trockenfrüchten, Fruchtpralinen und Fruchtschokoladen

als Ergebnis der Harmonie aus Frucht & Schokolade

EXKLUSIV MIT SEKT

Gruppenreisen ab 15 Personen

Dauer ca. 1,5 Stunden

• Betriebsführung

• Verkostung von gefriergetrockneten Früchten - den

edelsten Trockenfrüchten, Fruchtpralinen und Fruchtschkoladen

als Ergebnis der Harmonie aus Frucht & Schokolade

• Ein kleines kulinarisches Highlight aus einem Glas Sekt mit

gefriergetrockneten Erdbeeren

Preis pro Person ab € 6,90 (2020) Preis pro Person ab € 9,20 (2020)

KONTAKT

TERMINE

Frucht & Sinne

Schokoladenmanufaktur GmbH

Mühlberg 8, 4890 Frankenmarkt

Tel +43 (0)7684 20 238

Mail office@fruchtundsinne.at

Web www.fruchtundsinne.at

nach Terminvereinbarung von

MO - SA zwischen 08:00 - 18:00 Uhr,

ausgenommen sind Sonn- und Feiertage.

Sommerpause von 15.Juli bis 15.August.

Ab 20 Personen Reiseleiter bzw. jede

21. Person und Busfahrer frei.

Entfernung zum See 14 km

Erlebnis mit Schiff und Bahn

SEITE 16

Energieplatz

TOP AUSFLUGSZIELE


BLUMEN BERGMOSER

Die Erlebnisgärtnerei in Frankenmarkt

In den Gewächshäusern von Blumen Bergmoser

in Oberösterreich wartet ein von

der Jahreszeit unabhängiges Blütenmeer

auf Sie. Unsere Rosen und Gerbera werden

in BIO Qualität produziert. Ein einzigartiges

Erlebnis mit blühenden und vitalen

Blumen und Pflanzen bringt die Besucher

immer wieder zum Staunen!

Bei der Begrüßung erwarten wir Sie mit

österreichischen Rosenfrizzante. Viele

Tipps und Tricks runden den blumigen

Rundgang durch die Erlebnisgärtnerei ab.

Abschließend können Sie im direkt angrenzenden

Blumengeschäft flanieren,

und sich das eine oder andere Mitbringsel

für Zuhause aussuchen.

STANDARD

Gruppengröße ab 15 Personen

Aufenthaltsdauer 1,5 bis 2 Stunden

ganzjährig buchbar unter dietmar.bergmoser@tvweb.at

• Sektempfang mit „Rosenfrizzante“

• Führung durch die Erlebnisgärtnerei

• Kurze Filmvorführung

Preis pro Person ab € 7,50

Kinder 6-15 Jahre 50% Ermäßigung

SUPER

Gruppengröße ab 15 Personen

Aufenthaltsdauer ca. 2 Stunden

ganzjährig buchbar unter dietmar.bergmoser@tvweb.at

• Sektempfang mit „Rosenfrizzante“

• Führung durch die Erlebnisgärtnerei

• kurze Filmvorführung

• Kaffee und Kuchen bei Tisch

• alkoholfreie Getränke

Preis pro Person ab € 13,00

Kinder 6-15 Jahre 50% Ermäßigung

KONTAKT

ÖFFNUNGSZEITEN

Erlebnisgärtnerei Blumen Bergmoser

Danzenreith 33, 4890 Frankenmarkt

Tel +43 (0)7684 6553

Mail dietmar.bergmoser@tvweb.at

Web www.blumen-bergmoser.at

MO - FR 8:00 - 18:00 Uhr

Sonn- und Feiertage geschlossen

SA 8:00 - 12:00 Uhr

(April und Mai bis 17:00 Uhr)

Grenzenlos flanieren im eigenen

Blumengeschäft.

Ihren Busfahrer und Reiseleiter

begrüßen wir kostenlos.

Entfernung zum See 14 km

Natur Pur

Sehenswert

ATTERSEE . ATTERGAU SEITE 17


ÜBERSICHTSKARTE

TOP AUSFLUGSZIELE ATTERSEE - ATTERGAU

Entnehmen Sie

Ihre Ausflugsziel-

Übersichtskarte!

Attersee-Schifffahrt

Schifffahrtsbüro am Bahnhof Attersee

Nußdorfer Straße 8, 4864 Attersee am Attersee

Tel +43 (0)7666 7806, Mail office@atterseeschifffahrt.at

Web www.atterseeschifffahrt.at

Atterseebahn

Bahnhof Attersee

Nußdorfer Straße 8, 4864 Attersee am Attersee

Tel +43 (0)7666 7805, Mail attersee@stern-verkehr.at

Web www.stern-verkehr.at

Gustav-Klimt-Zentrum am Attersee

Allee von Schloss Kammer, Hauptstraße 30

4861 Schörfling am Attersee

Mobil +43 (0)664 828 39 90

Mail info@klimt-am-attersee.at

Web www.klimt-am-attersee.at

KristallSalzWelt

Innerlohen 12, 4881 Straß im Attergau / Wildenhag

Tel +43 (0)7667 80 77 77

Shop shop.KristallSalzWelt.at

Web www.KristallSalzWelt.com

Bienenhof Attersee

Neuhofen 5, 4864 Attersee am Attersee

Tel +43 (0)7666 20 845

Mail hof@bienenhofattersee.at

Web www.bienenhofattersee.at

ABENTEUER PFAHLBAU am ATTERSEE

Agerbrücke / Promenade, 4863 Seewalchen am Attersee

Tel +43 (0)660 493 97 29

Mail info@pfahlbau.at, Web www.pfahlbau.at

See-Alpaka

Weyregger Straße 40, 4852 Weyregg am Attersee

Tel +43 (0)664 161 96 05

Mail renner@see-alpaka.at, Web www.see-alpaka.at

Bierschmiede

Seefeld 56, 4853 Steinbach am Attersee

Mobil +43 (0)664 548 63 21

Mail m.scheckenberger@bierschmiede.at

Web www.bierschmiede.at

Keltenbaumweg

Tourismusverband Attersee-Attergau

Tel +43 (0) 7666 7719

Mail info@attergau.at, Web www.keltenbaumweg.at

Gläsernes Tal

Gemeindeamt Weißenkirchen im Attergau

Weißenkirchen 13, 4890 Weißenkirchen im Attergau

Tel +43 (0)7684 6355, Mail info@dasglaesernetal.at

Web www.dasglaesernetal.at

Attergauer Aussichtsturm

Tourismusverband Attersee-Attergau

Tel +43 (0) 7666 7719

Mail info@attergau.at, Web www.attersee-attergau.at

Naturpark Attersee-Traunsee

Steinbach 5, 4853 Steinbach am Attersee

Tel +43 (0)7663 20 135

Mail naturpark@attersee-traunsee.at

Web www.naturpark-attersee-traunsee.at

Web www.zwetschkenreich.at

Nixenfall

Tourismusverband Attersee-Attergau

Attergaustr. 31, 4880 St. Georgen i.A.

Tel +43 (0) 7666 7719

Mail info@attersee.at, Web www.attersee-attergau.at

Erlebnisgärtnerei Blumen Bergmoser

Danzenreith 33, 4890 Frankenmarkt

Tel +43 (0)7684 6553

Mail dietmar.bergmoser@tvweb.at

Web www.blumen-bergmoser.at

Frucht & Sinne

Schokoladenmanufaktur GmbH

Mühlberg 8, 4890 Frankenmarkt

Tel +43 (0)7684 20 238

Mail office@fruchtundsinne.at

Web www.fruchtundsinne.at

SCHIFF ANLEGESTELLE

BAHNHOF ATTERSEEBAHN

i

INFORMATION

Nr

GASTRONOMIE

SCHIFFFAHRT

ATTERSEEBAHN STRECKE

www.top-ausflugsziele.at Infos unter +43 (0)7666 7719


1e

750

t

750

5

2

16

750

750

ll

lb

ingeralm

chafbergalpe

lm

R100

Weinberg

rschwand

rlmoos

dl

1e

5

inkl

5

23a

1250

orneralm

R100

Tiefenschwand

In der Au

151

Dürre Sprenzl

Sausgraben

rsteigbach

ienberg

947

6

iedel

17

1

21

(Jhtt.)

R100

Sagmühle

Steinwandstube

Koppensteinstube

(Jhtt.)

Brunnfeld

Plankenmoos

Plaika

Himmelspforte

Hotel Schafbergspitze

Fehrholz

R100

Höllenstein

804

4

Ort

1500

1000

R6

750

Höbling

1000

R2

Marienau

Kreuzstein

19

Oberburgau

2

5

20

1a

Höblingkogel

994

1d

5a

17A

5

23

1b

1a

KABONG-Mountainbikestrecke

Leminger Bachl

OBERWANG

Ortergraben

Reiningspitz

1460

1415

Teufelhaus

Gschwanden

Altersbach

Schafbergbahn

Auerriese

(Jhtt.)

Köppb

Dauernbach

Bachleiten

Birgleithen

750

R100

Entfelden

Lametschwand

See

804

23a

1c

Klausbach

Krespelbach

Grömerbach

Riedlbach

Weinkogel

1181

Schafberg

1083

Almbergstube

(Jhtt.)

9

6

Buchberghütte

17

1a

5

626

Kasgraben

500

R100

750

Haslau

Bergetschwandt

18

23

Au

6a

MTB Hochplettspitz

5

Eisenaueralm

Kienberghütte

Hochplettstube

1250

6

Itzlroith

Helmberg

(Jhtt.)

Oberburgau 7

4

27

4

6

Dürre Ager

S a

3b

R6

Moos

1250

5

R100

Radau

Diebrechtschwand

Konradschwandt

23

Schweizer Alm

g e r e r

Graßberg

26

17

Aubach

Oberackeralm

Weiteben

1782

Suissensee

Hirschwand

1725

Spinnerin Mittersee Feichtingeck

1589

17

1412

Törlspitz

Mönichsee

1300

1003

844

1363

Steingraben

1000

2

3

1000

Obere Hofalm

Geiselstatt

1000

Weitwanderweg

Attersee-Attergau

R100

750

Lichtenbuch

Hofau

Riedlbach

Oberaschau

Kl. Hollerberg

993

Hollerbergstube

(Jhtt.)

750

R15

932

Unterackeralm

Ascheralm

Untere Hofalm

Schweibern

Moosalm

(Jhtt.)

750

Brückelstube

Moosalm

Grafenalm

R100

750

R100

Jagermoos

-120

R6

R2

-100

-80

-60

-40

-20

Breitenbergalm

-20

-40

g e s p e

750

r r

-60

R2

-80

-100

500

R6

R2

R2

R2

Promberg Aich

Reiserbauer

738 Reiserbauern Nuß-

Mühle baum-

weg

Ramsau

Aichereben

Stockwinkl

Wiedmais

-120

-140

-160

Lasseralm

500

Meistererbenalm

R6

-169

-20

-40

-60

-80

-100

-120

-130

-164

-131

Fachbergalm

500

500

Loizalm

Hinterhaleswiesalm

Haleswiessee

Vorderhaleswiesalm

1413 Steinerne

Bergeralm

Mandln

Pichleralm

Bramingaualm

Hoheneck Raudaschalm

Grubenalm

Trattenspitz

Meisalm 1165

Hoheneckalm

1428 Leonsbergalm 1556

Bacheralm

Kohlbauer

Menerweg

151

Kaisingen

Jubiläumsbaum

Unteracher Natur-

Spitzberg

Kastanien-Wald schutz-

gebiet

5

Rochuspoint

Ellend

Unterach

am Attersee

(477)

Kletterturm

Seeache

Breitmoos

Mühlleiten

Berghof

804

5,6

Hochbruckgraben

2

Ackerschneid

Mainleiten

3

26

28

2

3a

Streit

2

4

2b

2,3

KABONG-Mountainbikestre c ke

Hollerberggr.

Hochplettspitz

Koppenstein

G. Hollerbg.

1123 1134 1090

1071

Adlerstein

1119

Eggenberger

Allinaquelle

Madl Stadl

152

Gries

Hauchhorn

Unterholz Walchen

Roith

538

Unterrain

Asten

Gallnbrunn

Stötten

Reichersberg

Stein

Thal

Haid

s

Hussenreith

Viehaus

Maulham Reichenthalheim

Genstetten

Ulrichsberg

Haizenthal

Piesdorf

Kraims

Lenzing Alt-Lenzing

Schmidham

(485)

534

Filzmoos

Loidlb

Brandstätt

543

Haid

558

Weitholz

Richtung Frankenmarkt

Rubensdorf

D i e H o a d

545

Steindorf

Kraims

Mühlreith

Brandham

Staudach

Haidach

546

ing

Neubrunn

Weich

Dienstberg Aumühle

Unterachmann

Baum

Neuhausen

Tuttingen

ing

Raith

Egelsee

Roitham

Reibersdorf Je

580

Haselwald

Baumer Holz

Ziegelstadl

Kemating

Rosenau

Feld

599

Oberachmann

568

itigen

Walsberg

Engljähring

Seewalchen

SEEWALCHEN

Niederham

am Attersee

Rixing

Ainwalchen

Hainbach

A1

Hölleiten

(498)

Eggenberg

Bandlkramerey

Tostmann Trachten

SCHÖRFLING

Hipping

Eisenpalmsdorf

Gerlhamer

Naturschutzgebiet

Moos

Röth

Pössing

Katterlohen

Moor

Pfahlbau Römer Rastplatz

Pavillon

Jedlham

Wötzing Reuttern

Gerlham

Kammer

Steinbach

526

ißenkirchen

L

Thanham

im Attergau

Hochseilgarten

Schloss Kammer

Heimathaus Schörfling

Aich

Haining

151

Gustav Klimt

am Attersee

Hag

Schönhag

676

Zentrum

(514)

Guggenberg

Moos

Wörzing

Hochholz

Berg

Hinding Brunnwald

im Attergau

Königswiesen

(654)

Kammer Sulzberg

tuskpl.

Kogl

Alkersdorf

Buchberg

Sulzberg

Lichtenberg

Keltenbaumweg

St. Georgen

152

Litzlberg

Marktwald

4

624

Aussichtsturm

im Attergau

885

(540)

Schloss Litzlberg

Trattberg Trattberg

i

Thern

Mitterleiten

702 Schiefergru

774

Hittstatt

825

Kalvarienberg

Unterbuchberg

Häfelberg

Poinerhaus

Lichtenberg

1

ST. GEORGEN

Buchberg

715

808

Rechen

Thalham

Seering

Palmsdorf

Marktwald

Ahbergkpl. 3

Salaberg

Lohen

Schloßberg

Steinwand

Bienenhof & Neuhofen

Reinthal Bergham

Köpflehen

Schönbach

Lehrpfad

Neustift

Seeberg

Ahberg

Römer Rastplatz

Frauenhölzel Stöttham Naturschutzgebiet

Pfahlbau

Schi

726

Pavillon

Leming

Buch

Reinthalermoos

Gahberg

Mitterleiten

864

Pabing

Erlat

Hintergahberg

enberg

Dörfl Reichenröth

5

Schloßberg

Stampf Hollweg

Oberbach

Attersee

Kälberhaid

Rohrleiten

8

am Attersee

Sternwarte

Wildenhag

889

(496)

Kreuzing

Ohling

Kristall Innerlohen

Landeröd

Taubenkogel

Oberleiten

Leiten

Verwang Salz Welt

Kreuzing Alm

Straß

Abtsdorf Mühlbach

901

im Attergau

Schloßberg

654

Wirfling

Gallenleiten Achzberg

Ober- Schaffling

(570)

Frauenbüchl

Leithen

Weyregg

Plötzn -zimmerberg

Halt

Mohlweg

Aufham

am Attersee

Angermair

Roißroith

Erlath

(482)

Feld

Unter-

Kronberg

Schöbering Graben

Wald

Römer Rastplatz

Brandstatt

Winterleithen

Naturschutzgebiet

Bach

Reiching

Einlösberg

Hasenbach

Höll

Krötenmühle

4 Miglberg Brandgraben

Widhag

Powang

Breitenröth

Altenberg

Reichholz

907

Kronberg

Bach

7

789

Bruckbach

Jachenpoint Naturpark

Herrnberg

Pichlmühle Dickaubucht

Miesenberg

1036

813

Attersee - Traunsee

Am Hauserbichl

Wachtberg

Richtbe

A1

Auwald

Dickau

Schmaußing

Stadlpoint

Jhtt.

Graspoint

Buchschacher

Wienerroith

Nußdorf

823

Oberdorf

am Attersee

Wolfering

chwandt

Wachtberg

Kienesberg

(500)

894

Ach

Hubertushütte

Wildholzweg

Födinger Alm

937

ag Traschwandt

Kaiserwald

Steinwand

Neuwegstüberl

Hasenschwandt

Alexenau

Kreuzeraustüberl

Rißzaun

Gupf

Staudach

(Jhtt.)

Jagerstübl

Neuhäusl Widmais

948

Ifang

(Jhtt.)

151

Roßmoos

Lebensroas

Weg

1015

Bachau

Reitergupf

Reith

Laxenbacher Holzstube

Schachmahd

(Jhtt.)

Roitfeld

881

955

5

Dachsteinblick Seepoint

Alexenauer-

Weidenbacher-

Zwerchbühel

Fangriedel

Thalerberg

Holzstube

Holzstube

Wiegeneck

Oberwang

934

Limbergstubn

927

993

(573)

Gessenschwandt

(Jhtt.)

Ippesroith

(Jhtt.)

Sichtenberg Zell

152

Seeleitenstüberl

St. Konrad Widlroith

878

Limberg

888

(Jhtt.)

Naturschutzgebiet

Moosbach

924

2a

Ober-

-Schwarzenbach

Unter-

Burgbachau

Wssf.

28

Magdalenenquelle

Burggraben

Ellerwiessee

Wald

Regengraben

U n

t e

2

Dexelbach

Roith

3

4

Dürre Ager

804

4

Kratzersberg

Fasching

Salzkammergut Berge- und

Lasseralmbach

Breitenberggraben

Parschallenbach

B u c h e n o r t

r b u r g a u

907 875

Näßtalbach

Urfangbach

Dexelbach

Parschallen

Schwend

4

8

Burgau Sechserkogel

872

811

Loidlalm

Seen Trail

Eisenau

Mountainbikestrecke

1412

Mühlbach

Panoramaweg

Ackerlingbach

565

Klausgraben

Breitenberg

3

ußbach

804

4

Loidlbach

4

Weitwanderweg

4

13

Attersee-Attergau

Künstlerweg

Naturschutzgebiet

624 Grub

Egelsee

Holzberg Misling

Märchenwanderweg

Drucker Kopf

Oberöd Unteröd

653

Gustav-Mahler-

Komponierhäuschen

Weißenbach

am Attersee

Steinbach

am Attersee

(509)

811

Hausberg

8

811

10

A T T E R

Kiental

618

Feld

Dorf

Seeleiten

Forstamt

Bouldergebiet

Forstamt

(Jhtt.)

-114

Seefeld Blümigen

1

12 12 Oberfeichten

Unterroith 2

Unterfeichten

4

Naturparkbüro

821

Haslach

7A

7

Weitwanderweg

7

Attersee-Attergau

Kaisigen

821

Gmauret

Attersee Klettersteig

Mahdlgupf

Mahdlgupf

152

1261

Fachbergsattel

Kraimser Bach

E

S

7

820

(469)

10

10B

Nixenfall

E

Dürrenbach

Fallendwasser

812

Mahdlgraben

R15

3

Schoberstein

1037

500

Berg

822

804

Mahdlschneid

1

Kienbach

821

Brennerriese

-20

-40

1a

- Weg

Weyregger Wasser Roas

4

14

-60

750

Steinbach

Mahdlsöldengr.

877

Eibenkogel

789

10

Dürrenweißenbachhtt.

(Jhtt.)

-80

-90

-100

Josefweg

2

Kamp

1,2

1

Zwieselmahd

Attersee

500

750

1000

Aubodenhtt.

(Jhtt.)

Rotwandlbründl

Geißwand

1559

Kriegsgräber

Äußerer Weißenbach

Eisenschneid

Ahornmahd

Weyregger Bach

Ostwanderweg

Weitwanderweg

1250

750

Attersee-Attergau

5

Alexenauer Bach

1A

6

1a

2

Josefweg

Kienklause

1602

Salzberg

Bergrettungshtt. 1607

10

Wilder

Graben

17

Brennerin

H ö l l

Schwarzenbach

153

3

824

822

2

Miesenbach

16

1 Bramhosen

960

Zwieselbach

Aurachkar Holzstube

(Jhtt.)

e

Fürstenbergstube

1070 (Jhtt.)

10A

1000

Attersee

52,53,54

Gimbach

Kaskaden

Ostwanderweg

53

MTB Rund um das

Kraimser Bach

G a h

n

Aurachkarhtt.

(Jhtt.)

820

4

11

3

804

11

Jh. Aufzug

Trattenstube

(Jhtt.)

500

MTB Rundum das

52

Josefweg

15

100er Ring

6

Adlersp. 1517

Gugelzipf

Grießalm

Antoniusbründl

Vd.

b

Saglstube

(Jhtt.)

750

Höllengebirge

Stehrergr.

e r g

g e

Ht.

Stehrergr.

Miglbach

1500

750

1250

1000

Weitwanderweg

Attersee-Attergau

Höllengebirge

Gimbach

Laxenbach

Kienbach

Bärenbiß

Stehrergupf

875

804

Ager

Praterstern

b i

R15

Ramgraben

R6/101

Kl. Aurachgr.

9

Weyregger Bach

Gr.

Aurachgraben

12

(Jhtt.)

Hubertushtt.

53

52,54

1000

750

Almstall

Waldbodenlehrpfad

Naturschutzgebiet

Taferlklaussee

14

804

Pfahlbau am Attersee1821

4

1691

Aussichtsturm PfaffengrabenhöheAttergau

1500

1250

1250

R2

Spielbergstüberl

(Jhtt.)

1538

826

1446 H. Spielberg

827 Bischofsmütze

Hochleckenhaus Attersee Schifffahrt

1574

1691

Brunnkogel Schafalm

820 Hochleckenkogel Atterseebahn (Jhtt.)

1668

828

Jagerköpfl Gustav-Klimt-Zentrum

Röhringmoos

Mühlgraben

Krahbergtaferl

1661

Ursprung

Steinbach

Hoher Krahberg

Salzkogel

Weidensbach

52

Aurach-Ursprung

Hintere Seestube

(Jhtt.)

Keltenbaumweg Karl-Emil-Hütte Attergau 1673

1386 (Jhtt.)

Bierschmiede Attersee Paulseckkg.

17

Elexenkg. Segenbaumkog

See-Alpaka Attersee 1739 1779

1038

Naturpark Attersee-Traunsee 1070

H. Rehstatt

Hubertushütte

(Jhtt.)

Frucht & Sinne Frankenmarkt

Stehrerau

1090

r g

O b e r h e h e n f e l d

Umkehrstube

(Jhtt.)

10

52,53,54

829

13

52,54

820

54

Leberbrunn Gläsernes Tal Attergau

ölitz

Ludelbach

Pfaffengraben

Sickingbach

Legende

Brunnlahngang

Höllbach l ach

Teufelsmoos

lzgraben

Lehmhübelbach

Schönbach

KristallSalzWelt Attergau

Bienenhof Attersee

Grünalmkogel

e

Nixenfall Attersee

Josefweg

53

1000

828

54

750

Weidensbac

Klammbichl

Scherh

Nad

Hinte

Langba

(732)

Natursc

Schaflucke

gebi

Franzental

Klauslahngang

794

Großalm

Hohe Lueg

981

835

1000

974

750

Aurach

Hirs

Blumen Bergmoser Frankenmarkt

Nied. Rehstatt

Zwieselbachalm

773

Attersee Schifffahrt 550

Atterseebahn

Hauseck

Strecke Weißgraben

844

Ofeneck

Maßstab 1 : 60 000

0 0,5 Gamskogel

1km

Klamm

700

Loskogel

Gmundner

Hir

Mitterweißenba


Richtung

Waldzell / Lohnsburg

RIED / PASSAU

NÜRNBERG

1

Stahlwelten Linz

Science Center

Welios Wels

Bundesstraße

Richtung Salzburg

1

Frankenmarkt

Vöcklamarkt

Bhf

Vöcklamarkt

Gampern

1

Vöcklabruck

Timelkam

Lenzing

Bhf

Vöcklabruck

Bhf

Attnang-Puchheim

A1

Kulturhauptstadt

Linz 2009

WIEN

LINZ

Weißenkirchen

im Attergau

St. Georgen

im Attergau

Autobahnabfahrt

St. Georgen

Autobahnabfahrt

Seewalchen

6

Seewalchen

Schörfling

Aurach

Autobahnabfahrt

Regau

A1

SALZBURG

MÜNCHEN

Stadt Salzburg

Mozarts Geburtshaus

& Festung u.v.m.

Autobahnabfahrt

Mondsee

Mondsee

MONDSEE

Autobahnabfahrt

Oberwang

Attersee

Wildenhag am Attersee

im Attergau

Straß

im Attergau

Nußdorf

Unterach

7

5

4

ATTERSEE

2

3

1

Steinbach

Weyregg

Altmünster

Ebensee

TRAUNSEE

Gmunden

Schloß Orth

Richtung Bad Ischl

Weltkulturerbe

Salzwelten Hallstatt

Kaiserstadt Bad Ischl

TOURISMUSVERBAND ATTERSEE-ATTERGAU

Attergaustrasse 31 | 4880 St. Georgen im Attergau | Austria

Tel.: +43 (0)7666 7719 0 | info@attersee.at | www.attersee-attergau.at

www.top-ausflugsziele.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine