Arena ÖSD B2/J Lehrerausgabe

praxisdaf
  • Keine Tags gefunden...

Arena ÖSD B2/J

Übungsteil

6

4 Mutter kauft für jedes Familienmitglied etwas aus dem Supermarkt ein. Für sich selber

hat sie aber nichts eingekauft .

5 Keiner weiß, warum sich die beiden Freunde heute nicht mehr verstehen. Früher waren sie

unzertrennlich und haben sich immer gut verstanden .

6 Tobias ist Arzt, denn er hilft Menschen gerne. Er hat schon als Kind, wo immer er

konnte, allen geholfen .

7 Für manche ist Mathematik so leicht wie das ABC. Für mich aber ist Mathematik

immer schwer gewesen .

8 Viele Menschen träumen vom Urlaub am Meer. Thorsten hat aber davon

geträumt , dass er seinen Urlaub zu Hause verbringt, denn dort entspannt er sich am besten.

C

Ergänze das Verb in Klammern im Plusquamperfekt.

1 absolvieren Nachdem Herbert sein Praktikum absolviert hatte , bot ihm die Firma eine

Festeinstellung an.

2 vorbereiten Bevor der Wirt in Rente ging, hatte

er für seine Stammgäste

einen tollen Abschiedsabend mit Musik und Essen vorbereitet

.

3 steigen Nachdem alle Reisenden in den Bus gestiegen waren , konnte der Fahrer

endlich weiterfahren.

4 versprechen Herr Brüske hatte

seinem Sohn zur Belohnung für die

bestandene Maturaprüfung ein Mountainbike versprochen .

5 sich setzen Die Mutter sah sofort, dass die Kinder sich

mit schmutzigen

Händen an den Tisch gesetzt hatten .

D

Bilde Sätze im Futur.

1 betragen Je nach Lehrberuf – die Zeit der Ausbildung – zwischen zwei und vier Jahren.

Je nach Lehrberuf wird die Zeit der Ausbildung zwischen zwei und vier Jahren betragen.

2 sich erinnern die Schüler – in Zukunft – die sehr netten und die sehr strengen Lehrer

Die Schüler werden sich in Zukunft an die sehr netten und die sehr strengen Lehrer erinnern.

3 zubereiten der Chef – für die Restaurantgäste – ein Dessert nach einem neuen Rezept

Der Chef wird für die Restaurantgäste ein Dessert nach einem neuen Rezept vorbereiten.

4 trainieren der Olympiasieger – nächsten Olympischen Spiele – noch härter

Der Olympiasieger wird für die nächsten Olympischen Spiele noch härter trainieren.

5 sich entscheiden die Eltern – eine Farbe – hoffentlich – die der ganzen Familie gefällt

Die Eltern werden sich hoffentlich für eine Farbe entscheiden, die der ganzen Familie gefällt.

Praxis Verlag

125

Weitere Magazine dieses Users