Berliner Kurier 06.02.2020

BerlinerVerlagGmbH

1:0 in Verl:

Union ackert

sich weiter

SEITEN 24–25

PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Donnerstag, 6. Februar 2020 •Berlin/Brandenburg1,20 ¤•D/Auswärts 1,30 ¤

www.berliner-kurier.de •NR. 36/2020 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

Ärger um Unterhalt

Immer mehr

Berliner

zahlen nicht

für ihreKinder

SEITEN 4–5

Der

Thüringen-

Putsch

Hier besiegeln

FDP und AfD

den Tabubruch

Fotos: dpa (2), Imago/OSCAR CARRASCOSA, Web, Bongarts/Getty Images

Ramelow

unter

Schock

Es ist ein politisches Beben in Thüringen, dessen Schockwellen in ganz Deutschland zu spüren sind.

Erstmals wird ein Ministerpräsident mit den Stimmen der AfDins Amt gewählt: Der bisherige

Landeschef Bodo Ramelow(Linke) unterliegt Thomas Kemmerich von der FDP,der jetzt

neuer Regierungschef in Erfurtist.Die dramatische Wahl, die Reaktionen SEITEN 2–3


*

POLITIK

VonBeteuerungen, Brandmauern

und der Sorge um die Demokratie

Die Wahl in Thüringen und die Folgen –ein Leitartikel von Sabine Rennefanz

Vor der Wahl in Erfurt gab es

so ein Gefühl, wie man es in

den vergangenen Jahren öfter

hatte, vor dem Brexit-Referendum,

vor der letzten

USA-Wahl: dass etwas passieren

könnte, was es so noch

nicht gab und was eigentlich

laut allen Vorhersagen nicht

passieren sollte. Nicht passieren

dürfte. Und dann kam

der Brexit, und dann Donald

Trump als Präsident, und

viele waren entsetzt. Jetzt

kann sich Thüringen einreihen.

Thüringen, mit 2,2 Millionen

Einwohnern kleiner

als Berlin, und trotzdem erschüttert

diese Wahl jetzt

das ganze Land.

Die Brandmauern gegenüber

der AfD bleiben bestehen,

das hat der neue Ministerpräsident

Thomas Kemmerich

(FDP) in seiner ersten

Rede im Thüringer

Landtag gesagt.

Das ist der

neue Ministerpräsident,

der nur

mit den

Stimmen

der

völkischen,

rechtsextremen

AfD von Björn

Höcke gewählt werden

konnte. Das ist ein Tabubruch,

etwas, was es so nach

1990 noch nicht gab. Wenn

das die Brandmauer ist, von

der Kemmerich redet, dann

ist sie ziemlich löcherig. Und

dann darf man sich nicht

wundern, wenn es demnächst

dann doch Zusammenarbeit

mit der AfD geben

wird, allen Beteuerungen

zum Trotz. Beteuerungen

gab es ja auch vor der Wahl,

vom Thüringer CDU-Chef

Mike Mohring und auch von

Kemmerich, dass man jede

Art der Zusammenarbeit

mit der AfD ablehnt. Jetzt

weiß man, was diese Beteuerungen

wert sind.

Interessant ist eigentlich,

dass jetzt alle entsetzt

und schockiert sind.

Denn es hatte ja genug Warnzeichen

gegeben. Der CDU-

Vize-Fraktionschef im Thüringer

Landtag hatte nach

der Wahl gleich eine Koalition

mit der AfD ins Spiel gebracht.

Wie in anderen ostdeutschen

Landesverbänden

gibt es viele, die eine Annäherung

an die AfD wünschen.

Die AfD ist grad in

ländlichen Gebieten stark,

viele CDU-Funktionäre

fürchten um ihre Jobs. Und

doch hatten offenbar viele

geglaubt, dass sich am Ende

in der CDU genügend Leute

finden würden, die im dritten

Wahlgang Ramelow unterstützen.

Aus Verantwortungsbewusstsein

in Zeiten

des erstarkenden Rechtsextremismus.

Oder Sorge um

die Demokratie. Es gab ja

Zeiten, da verband man diese

Werte durchaus mit Konservativen

und Liberalen. Aber

nein. Sie haben es nicht getan.

Warum? Aus Karrieregeilheit?

Weil der große

Wahlverlierer Mohring, der

das schlechteste CDU-Ergebnis

seit Jahrzehnten einfuhr,

jetzt doch noch auf ein

Pöstchen im Kabinett hoffen

darf?

Oder ist es einfach, der alte

Linkenhass, der durchkommt,

der schon in den

neunziger Jahren im Osten

dazu führte, dass rechtsextreme

Tendenzen übersehen

und verschwiegen wurden,

der bei der Ost-CDU und

Ost-FDP dann doch dazu

führt, dass man sich der völkischen

rechtsextremen

AfD eines Björn

Höcke näher

fühlt

als bei

der

Linken des evangelischen

westdeutschen Gewerkschafters

Ramelow. Die bundespolitisch

befürwortete

Gleichsetzung von Linke und

AfD hat schon in den vergangenen

Jahren dazu geführt,

dass es keine Annäherung

zur Linken gab, obwohl sich

viele Wähler eine solche Koalition

wünschten und auch

der ehemalige Bundespräsident

Joachim Gauck sich dafür

einsetzte, ein Mann, der

nun wahrlich kein PDS-Verharmloser

ist. Der Linkenhass

lebt, das hörte man am

Mittwochmorgen beim Thüringer

CDU-Bundestagsabgeordneten

Tankred Schipanski,

der im Deutschlandfunk

von irgendwelchen extremen,

radikalen dunklen,

Stasi-verseuchten Verbindungen

schwadronierte, die

angeblich hinter Bodo Ramelow

einen kommunistischen

Umsturz planten. Wie blind

muss man eigentlich sein, um

so zu reden und die eigentliche

Gefahr zu verkennen?

Die Konservativen und Liberalen

in Erfurt stellen sich

damit jetzt auch ganz offen

gegen die Beschlüsse ihrer

Bundesparteien. Und damit

brechen jetzt Konflikte auf,

die die Bundes-CDU und

Bundes-FDP immer klein

halten wollten. Weil sie nicht

wissen wollten, was im Osten

politisch los ist.

Es gibt von der Bundesebene

Beschlüsse, dass man zu

Linken und AfD den gleichen

Abstand hält –diese absurde

Gleichsetzung hat nun auch

dazu geführt, dass die Kräfte,

die in der CDU für eine Öffnung

zur Linken waren, sich

nicht durchsetzen konnten.

Parteichefin Annegret

Kramp-Karrenbauer hat sich

persönlich für ein Kooperationsverbot

mit der AfD eingesetzt.

Dass sich die CDU

Thüringen nun drüber hinwegsetzt,

setzt auch sie unter

Zugzwang. Eigentlich müssten

Kramp-Karrenbauer und

Lindner die Landesverbände

von CDU und FDP ausschließen.

Cartoon: Mario Lars


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Bodo Ramelowgestürzt

Thüringer Tabu-Bruch

Gemeinsam mit der CDU verhilft die AfDerstmals einem

Landeschef ins Amt,Entsetzen bei SPD und Linke

Erfurt – Es ist ein politisches

Beben, dessen Schockwellen

weit über Thüringen hinaus

zu spüren sein dürften. Gut

dreieinhalb Monate nach der

Landtagswahl flog überraschend

Linke-Landeschef Bodo

Ramelow aus dem Amt.

Mit Stimmen von CDU und

AfD wurde der FDP-Politiker

Thomas Kemmerich zum

Ministerpräsidenten gewählt.

Kemmerich setzte sich bei der

Abstimmung gestern im Erfurter

Landtag im entscheidenden

dritten Wahlgang auch mit

Stimmen von CDU und der AfD

von Parteichef Björn Höcke gegen

den bisherigen Amtsinhaber

Ramelow durch.

Auf Ramelow entfielen 44

Stimmen, Kemmerich erhielt

mit 45 nur eine Stimme mehr.

Es gab eine Enthaltung. Der Erfurter

Politikwissenschaftler

André Brodocz im MDR: „Das

ist das erste Mal in der Geschichte

der Bundesrepublik,

dass ein Ministerpräsident mit

den Stimmen der AfD ins Amt

gewählt wurde.“

Ramelow hatte eine rot-rotgrüne

Minderheitsregierung in

Thüringen unter seiner Führung

angepeilt. Nachdem Ramelow

in den beiden ersten

Wahlgängen erwartungsgemäß

die absolute Mehrheit verfehlt

hatte, warf Kemmerich im dritten

Wahlgang seinen Hut in

den Ring. Thüringens CDU-

Erfurt/Berlin – Nach der

Wahl von Thomas Kemmerich

(FDP) zum Regierungschef in

Thüringen ist die Stimmung

aufgeheizt.

Wie könnte es weiter gehen?

Kemmerich bot CDU, SPD und

Grünen bereits Gespräche über

eine mögliche Regierungsbildung

an. Er appellierte dabei an

deren „staatspolitische Verantwortung“.

Die CDU will sich

Kemmerichs Konzept anhören.

SPD und Grüne lehnen das für

sich ab.

Ist eine Regierungsbildung

möglich? Sollte die CDU in eine

Fotos: dpa, Imago Images/Karina Hessland

Chef Mike Mohring wies die

Verantwortung für den Wahl-

Eklat von sich. Die Fraktion habe

den „Kandidaten der Mitte“

gewählt. „Fakt ist: Wir sind

nicht verantwortlich für die

Kandidaturen anderer Parteien,

wir sind auch nicht verantwortlich

für das Wahlverhalten

anderer Parteien“, so Mohring.

Doch dass CDU-Abgeordnete

gemeinsam mit der AfD stimmten,

erschüttert auch die Große

Koalition in Berlin. CDU und

FDP hätten in Thüringen einen

„unverzeihlichen Dammbruch“

ausgelöst, so SPD-Chef

Norbert Walter-Borjans. „Dass

die Liberalen den Strohmann

für den Griff der Rechtsextremisten

zur Macht geben, ist ein

Skandal erster Güte“, schrieb er

Regierung mit der FDP eintreten,

hätten beide Parteien keine

Mehrheit im Landtag. Eine solche

Minderheitsregierung, die

nur über 26 von 90 Stimmen im

Parlament verfügen würde,

müsste sich für Gesetzesvorhaben

stets Mehrheiten suchen.

Da von Linken, SPD und Grünen

kaum Unterstützung zu erwarten

ist, bliebe nur die AfD

unter Fraktionschef Björn Höcke.

Kemmerich hat jedoch jedwede

Zusammenarbeit mit der

AfD ausgeschlossen.

Könnte es Neuwahlen geben?

Ja. Selbst FDP-Chef Christian

Bodo Ramelowwar

seit 2014 Landeschef,sein

Amt

übernimmtThomas

Kemmerich, obwohl

die FDP im Landtag

nur 5Abgeordnete

stellt.

bei Twitter. Da könne sich niemand

in den Berliner Parteizentralen

wegschleichen.

Auch für Vizekanzler Olaf

Scholz (SPD) stellen sich nach

dem Wahlergebnis „sehr ernste

Fragen an die Spitze der Bundes-CDU“,

auf die die SPD

schnelle Antworten verlange.

Sie warf

Kemmerich

die Blumen

vordie Füße.

„Was in Erfurt passiert ist, war

kein Zufall, sondern eine abgekartete

Sache“, schrieb der Finanzminister

auf Twitter. Die

Grünen forderten Kemmerich

zum sofortigen Amtsverzicht

auf. CDU und FDP hätten bewusst

einen Landeschef mit

den Stimmen der AfD gewählt,

erklärten die Partei- und

Fraktionsspitze in Berlin.

Sehr verärgert über den

Wahlausgang war augenscheinlich

auch die thüringische

Linken-Partei- und

Fraktionschefin Susanne

Hennig-Wellsow: Anstatt

ihm Blumen zu überreichen,

warf sie dem frischgebackenen

Regierungschef Kemmerich

den Strauß im Landtag

einfach vor die Füße.

Nach dem Beben: Wiegeht es weiter im Erfurter Landtag?

Lindner hält Neuwahlen für

denkbar, sollte es im Landtag eine

politische Blockade geben.

„Sollten sich Union, SPD und

Grüne einer Kooperation mit

der neuen Regierung fundamental

verweigern, dann wären

baldige Neuwahlen zu erwarten

und aus meiner Sicht auch nötig“,

sagte er. Auch die CDU-

Spitze hat laut von Parteichefin

Annegret Kramp-Karrenbauer

„einstimmig“ Neuwahlen im

Freistaat empfohlen.

Gab es Proteste auf der Straße?

In Berlin haben gestern

Abend Hunderte Demonstranten

gegen Kemmerichs Wahl

demonstriert. Vor allem vor der

Parteizentrale der FDP war der

Unmut zu spüren, aber auch vor

der Parteizentrale der CDU. Dazu

aufgerufen hatten verschiedene

linke Gruppen. Die Demonstranten

verurteilten, dass

CDU und FDP gemeinsame Sache

mit „Faschisten“ gemacht

hätten. Auch in anderen Städten

wie in Köln, Erfurt und Weimar

gingen Demonstranten auf die

Straße. Auf Plakaten war unter

anderem zu lesen: „Schämt

Euch“, „Stoppt die Brandstifter“

und „Nich mein MP“.

Foto: imago images/ZUMA Press

Foto: dpa

NACHRICHTEN

Newcomer in Führung

Des Moines –Teilergebnisse

ergeben eine große

Überraschung bei der Vorwahl

der US-Demokraten

in Iowa. Demnach liegt

Newcomer Pete Buttigieg

(38) vor Bernie Sanders an

der Spitze. Würde Buttigieg

die Wahl gewinnen, wäre er

der jüngste und erste offen

schwule US-Präsident.

Plan gegen Plastikmüll

Berlin –Eine Allianz von

Umweltverbänden fordert

drastische Maßnahmen gegen

Plastikmüll. Im Forderungskatalog

an die Bundesregierung:

eine Abgabe

auf besonders umweltschädliche

Einwegartikel

wie Tüten, Einwegflaschen

und Coffee-to-go-Becher.

Blackrock:Merzgeht

Berlin –Friedrich Merz

gibt seinen Posten als Aufsichtsratschef

von Blackrock

auf. Der Ex-Unionsfraktionschef

sagte, er werde

diese Tätigkeit zum Ende

des ersten Quartals beenden.

Er wolle seine „Zeit

nun nutzen, die CDU noch

stärker bei ihrer Erneuerung

zu unterstützen und

mich weiter politisch einzubringen“.

Aus für Regierung

Bukarest –InRumänien

hat das Parlamentdie seit

knapp drei MonatenimAmt

befindlicheMinderheitsregierung

von Premier Ludovic

Orban per Misstrauensvotum

gestürzt.Neuwahlen

werden erwartet.

Pakete wieder billiger

Bonn –Auf Druck der Bundesnetzagentur

nimmt die

Post ihre Preiserhöhung für

Pakete zum 1. Mai 2020

wieder zurück. Die Agentur

kritisierte den Anstieg um

durchschnittlich drei Prozent

als zu hoch. Ein bis zu

zwei Kilo schweres, mittelgroßes

Päckchen innerhalb

Deutschlands kostet in der

Filiale nun 4,79 Euro.


*

HINTERGRUND

Neue Reform

zum Unterhalt

Wenn ein Elternteil die Erziehung

und Betreuung eines

Kindes zu etwa70

Prozent allein übernimmt,

kann es Unterhalt vomEx-

Partner einfordern. Bis

2017 galt der Anspruch für

Kinder bis zum 12. Lebensjahr.Doch

neuerdings gilt

der Anspruch bis zum 18.

Geburtstag. Wenn Väter

nicht zahlen wollen, übernimmt

der Staatdie Kosten.

Die Jugendämter

haben die Mehrarbeit.

Väter ohne

Verantwortung

Über 46000 Berliner

Kinder mussder Staat

unterstützen. Nur weil

ihrePapas keinen

Unterhalt zahlen


*

SEITE5

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Von

CHRISTIAN GEHRKE

Wenn Eltern sich trennen,

ist das für ein Kind

oft eine dramatische

Situation. In Berlin sind etwa

123 500 Mütter und 19 100 Väter

alleinerziehend –ein Drittel der

Haushalte mit Kindern.

Sozialarbeiterin Aktas Nursen

vom Verbund „pro familia“ berät

Frauen, die schon in der Schwangerschaft

sitzengelassen worden

sind. Sie kennt Geschichten von

Männern, die die Vaterschaft

leugnen oder Schwangere sogar

körperlich bedrohen. Oft sei es

einfach nur Zukunftsangst, weswegen

werdende Eltern sich trennen,

erzählt sie. Nicht selten wird

bei Alleinerziehenden dann das

Geld knapp, weiß Sozialarbeiterin

Aktas Nursen.

Das Drama der Berliner Kinder

wird nun mehr zur Belastung für

die Jugendämter und die Staatskasse.

Denn oft zahlen Väter

(manchmal auch Mütter) einfach

keinen Unterhalt an den alleinerziehenden

Ex-Partner. Folge: Die

Jugendämter der Bezirke müssen

einspringen und einen Unterhaltsvorschuss

zahlen: Im letzten

Jahr mussten die Jugendämter

für 46 346 Kinder diesen

Vorschuss übernehmen.

Kosten für das Jahr 2019:

131 Millionen Euro. Ein

deutlicher Anstieg sowohl

bei den betroffenen

Kindern als auch bei den

Gesamtkosten. Die Zahlen

liegen dem KURIER

exklusiv vor. Der Senat

gab sie nach einer parlamentarischen

Anfrage

der FDP bekannt.

Zum Vergleich: Im Jahr 2018 bekamen

noch etwa 43 700 Mädchen

und Jungen den Vorschuss.

Im Jahr 2017 sind es nur etwa

30 527 Kinder gewesen. Die Kosten

lagen 2017 noch bei 65 Millionen.

Im Jahr 2018 stiegen sie dann

auf etwa 125 Millionen Euro

hoch– und kletterten dann im Folgejahr

auf das eben erwähnte Rekordhoch

von über 131 Millionen

Euro.

Die meisten Kinder, die einen

Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt

bekamen, wohnen im

Ost-Bezirk Marzahn-Hellersdorf

(6339). Die wenigsten mit Unterstützung

leben in Steglitz-Zehlendorf.

Hier waren es 2385 Kinder

(siehe Grafik unter dem Text).

Nur in Pankow, Charlottenburg-

Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf

ist eine Verbesserung der

Maren Jasper-Winter (FDP)

ist das Wohl der Kinder ein

Anliegen. Sie macht bei den

Ämtern Druck.

Situation zu erkennen. Inallen anderen

Bezirken mussten die Ämter

zuletzt tiefer in die Tasche

greifen. Aber: Nicht etwa die Jugendämter

übernehmen die Kosten.

Das Land Berlin und der Bund

zahlen für säumige Väter.

Nun kann man mutmaßen, dass

die Zahl der unwilligen Papas in

Berlin steigt. Doch so einfach ist es

nicht: Die Senatsverwaltung für

Bildung, Jugend und Familie bekräftigt

auf Anfrage, dass es 2017

eine große Reform gab –inganz

Deutschland: Bisher galt der Unterhaltsanspruch

für Kinder bis

zwölf Jahre. Ab 2017 galt der Anspruch

dann für Jugendliche bis

18 Jahre. Die Folge: Die Anträge

der Berliner Mütter auf Unterhaltsvorschuss

gingen in den letzten

Jahren sprunghaft in die Höhe.

Die Kosten sind trotzdem explodiert

und die Jugendämter

keuchen jetzt

wegen der Mehrbelastung.

In den Jugendämtern

sind derzeit 245 von

284 Stellen besetzt.

Pankows Jugendstadträtin Rona

Tietje (SPD) hat nichts gegen die

Reform von 2017. Dem KURIER

sagt sie aber: „Die Änderung war,

bevor wir das Personal an Bord

hatten. Die Belastung für unser

Jugendamt ist enorm. Aber wir

kriegen das in den Griff.“ In Pankow

wartet eine Mutter 3,5 Wochen,

ehe ihrem Antrag auf Unterhaltsvorschuss

stattgegeben wird.

In Lichtenberg oder Mitte sind es

zehn Wochen, in Neukölln acht.

Die parlamentarische Anfrage

stellte übrigens Maren Jasper-

Winter von der FDP. „Alleinerziehende

müssen viel zu lange auf

den so wichtigen Unterhaltsvorschuss

warten“, sagt sie. Für den

Senat sei es eine Zahl, für die Kinder

und die Alleinerziehenden

gehe es um die Existenz.

Aallein!

In Berlin gibt es

etwa140 000

Familie

mit Alleinerziehenden.

Leistungsgewährung vonUnterhaltsvorschuss

in Euro 2017 2019

Marzahn-Hellersdorf

Lichtenberg

0 2000 4000 6000

Spandau

Neukölln

Mitte

Pankow

Reinickendorf

Tempelhof-Schöneberg

Treptow-Köpenick

Friedrichshain-Kreuzberg

Charlottenburg-Wilmersdorf

Steglitz-Zehlendorf

Grafik/Galanty; Quelle: senbjf

Foto: imago, FDP


*

BERLIN

Schäbige Trickserei

Vorm Mietendeckel

wird noch abgesahnt

SEITE 8

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Karen-

Susan

Fessel (55)

erhielt das

Bundesverdienstkreuz.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@berlinerverlag.com

Abo-Service: Tel. 030/232777

Foto: Privat

Sie schreibt einfühlsam.

über sozialkritische

Themen, die die Gesellschaft

bewegen. Für ihre

Werke über Gewalt, Armut,

Angst und Tod wurde Karen-Susan

Fessel jetzt mit

dem Bundesverdienstkreuz

ausgezeichnet. Bundespräsident

Frank-Walter Steinmeier

überreichte es der

Autorin gestern persönlich.

„Diese Auszeichnung würdigt

Frau Fessels literarischen

Verdienste und ihr

hohes Engagement für Humanismus

und die kulturelle

und soziale Vielfalt unserer

Gesellschaft“, sagt Kulturstaatssekretär

Torsten

Wöhlert. Fessels Zielgruppe

sind Erwachsene, Kinder

und Jugendliche. Ihre

Romane wurden in mehrere

Sprachen übersetzt und

mehrfach mit Preisen gewürdigt.

Der Durchbruch

gelang ihr 1999 mit ihrem

ersten Kinderbuch „Ein

Stern namens Mama“. Das

vielfach ausgezeichnete

Buch gilt bis heute als wichtigste

Literatur über Tod

und Trauer. Die gebürtige

Lübeckerin engagiert sich

gegen Diskriminierung,

thematisiert den Umgang

mit Homosexualität und

Transsexuellen und setzt

sich für Menschen mit HIV

ein. Sie nimmt am Förderprogramm

des Senats „Berliner

Autorenlesefonds“

teil.

Gefährliche

Röhren

Von

NORBERT KOCH-KLAUCKE

Berlin – Es rumort heftig.

Unter den Betreibern, die in

Berlin etwa 110 Sonnenstudios

haben. Denn die Deutsche

Krebshilfe fordert jetzt

ein Verbot der bundesweit

über 2500 Solarien. Der Verband

behauptet in einer Erklärung,

dass durch die

künstliche UV-Strahlung der

Sonnenbank-Röhren jährlich

3400 Menschen europaweit

den gefährlichen schwarzen

Hautkrebs bekommen

würden. In etwa 800 Fäl-

len führe das zum Tod.

Andreas Retzlaff (54)

hat in Berlin vier „Sun

World“-Sonnenstudios.

Für ihn ist die

Verbotsforderung Panikmache.

„Es gibt harte

Vorgaben, die wir

einhalten“, sagt er. Und:

„Die Zeiten sind vorbei,

in denen sich Menschen

dreimal in der Woche auf

die Sonnenbank legten, um

knackig braun wie Superstars

zu werden. Heute setzen

Kun-

den auf Wellness, nutzen nur

Sonnenbänke verursachen

Hautkrebs, sagt die Deutsche

Krebshilfe. Der Verband fordert

nun ein Verbot der Solarien.

Betreiber in Berlin sind empört

wenige Minuten das Solarium,

Hautarzt

t

um sich einfach wohl zu fühlen.

Einige Kunden mit Hautproblemen

kommen sogar auf Anraten

ihres Arztes zu uns.“

Die Krebshilfe stützt sich bei

ihrer Verbotsforderung dagegen

auf Aussagen der Weltgesundheitsorganisation.

Sie stufte

die UV-Strahlen der Sonne

als auch die künstlich in Solarien

erzeugten in die höchste Risikogruppe

der krebsauslösenden

Faktoren ein. „Gebräunte

Haut ist nicht gesund, kann

Vorstufen zum Krebs entwickeln“,

sagt

Eckhard Breitbart, Chef der Arbeitsgemeinschaft

Dermatologische

Prävention, die das Verbot

unterstützt. „Jede Solariennutzung

führt zu gesundheitlichen

Schäden.“

In Deutschland sind laut Ro-

Retzlaff

zeigt eine

Sonnenbank,die

sich sogar auf den

Hauttyp der Kunden

einstellt.

Ein

solcher schwarzer

Fleck auf der

Haut ist in vielen

Fällen ein Zeichen

für Hautkrebs.

bert-Koch-Institut etwa 25000

Menschen an schwarzem

Hautkrebs erkrankt. Nach Angaben

der Amtlichen Todesursachenstatistik

sterben in Berlin

jährlich 100 Menschen daran.

„Die Behauptung der

Krebshilfe, Solarienbesuche

würden die Fälle verursachen,

ist wissenschaftlich nicht beunseriös“,

sagt Hol-

legt, daher

ger Ziegert, Sprecher des

Branchenverbandes

Be-

„Wir haben

sonnung.

nunn juristische Maß-

ergriffen,

nahmen

fordern die Krebshilfe

zur Abgabe

einer Unterlassungserklärung

auf.“ Dass ein wissenschaftlicher

Nachweis fehle,

stellten auch

Forscher

der Uniklinik

Homburg

fest.

Unstrittig

ist, das

UV-Strahlen

gefährlich sind.

Daher gelten seit 2009 verschärfte

gesetzliche Vorgaben

für Solarien. So dürfen Kinder

und Jugendliche unter 18 Jahren

nicht ins Sonnenstudio.

Doch die Krebshilfe erklärt anhand

einer Studie, dass allein

2018 über 140000 Minderjährige

Zugang zu Solarien bekommen

hätten. Der Gesundheitsexperte

der SPD im Bundestag,

Karl Lauterbach, forderte daher:

Ein Verbot für Erwachsene

müsse überlegt werden, wenn

es nicht gelinge, die Jugendlichen

besser zu schützen.

Gesundheitssenatorin Dilek

Kalayci (SPD) möchte keinem

Erwachsenen „die Nutzung von

Solarien untersagen“, sagt

Sprecherin Lena Högemann

dem KURIER. „Gleichzeitig

muss man aber wissen, dass es

ernstzunehmende Studien gibt,

nach denen mit der regelmäßigen

Nutzung von Solarien ein

erhöhtes Hautkrebsrisiko einhergeht.

Auf diesen Zusammenhang

muss hingewiesen

werden.“

Laut Gesetz muss seit 2009 in

Solarien Fachpersonal die Kunden

beraten, sie auf Risiken hinweisen.

Es dürfen auch nur

Röhren mit geringer Wattzahl

eingesetzt werden. Die Einhaltung

prüft in Berlin das Landesamt

für Arbeits-, Gesundheitsschutz

und technische Sicherheit.

2019 gab es 20 Kontrollen.

In den Studios fand man kaum

Verstöße. Anders in Sportstudios

mit Solarien: „Da wurden

falsche Röhren und fehlerhafte

Gerätebücher festgestellt, das

Personal hatte kaum Fachkenntnisse“,

so ein Sprecher.


*

Urteil

Haft für Maurer,weil

er den Hitlergruß zeigte

SEITE 9

SEITE7

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Andreas

Retzlaffin

seinem Studio an

der Brunnenstraße:„Wir

halten die

Gesetze ein.“

Fotos: imago-images/Segerer,Klug

KNÜLLER

KURIER

+++ KEINE FAKE NEWS +DIE BESTEN ANGEBOTE BERLINS +KEINE FAKE NEWS +++

NEUE SPARSERIE:

BILLO BERLIN!

ecuadorianische/

kolumbianische Bananen

kg

-33%

0.99

0.66

K-CLASSIC

Sonnenblumenöl

mit natürlichem

Vitamin E

1-l-Fl.

-22%

0.99

0.77

ABSOLUT

Vodka oder Citron

aus Schweden,

40 Vol. %

je 0,7-l-Fl.

(1 l=14.28)

-33%

14.99

9.99

COCA-COLA, FANTA,

SPRITE oder MEZZO MIX

teilweisekoffeinhaltig,

versch. Sorten Cola

(+ 3.30 Pfand)

je Ka.12x1-l-PET-Fl.

(1 l=0.70)

-32%

12.48

8.40

ERASCO

Eintöpfe

fein

abgeschmeckt,

versch. Sorten

je 800-g-Dose

(1 kg =1.62)

1/2 PREIS

2.59

1.29

HARIBO

Fruchtgummis

oder Lakritz

versch. Sorten

je 160 -200-g-Beutel

(100 g=0.28 -0.35)

-44%

0.99

0.55

Der Wahnsinn:

Hier spart der Bär!

+++ VON DONNERSTAG, 06.02.2020 BIS MITTWOCH, 12.02.2020, NUR BEI KAUFLAND +++

*Aktionsware kann aufgrund begrenzter Vorratsmengen bereits im Laufe des ersten Angebotstages ausverkauft sein.

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Alle Artikel ohne Deko. Abbildungen ähnlich.

Irrtum vorbehalten. Für Druckfehler keine Haftung. Firma und Anschrift unserer Vertriebsgesellschaften finden Sie

unter kaufland.de bei der Filialauswahl oder mittels unserer Service-Nummer 0800 /1528352.

Weitere tolle Angebote unter kaufland.de


8 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

NACHRICHTEN

Sextäter gesucht

Foto: Polizei Berlin

Blick auf die

Hauptstadt: Für

rund 1,5 Millionen

Mietwohnungen

soll der Mietendeckel

gelten.

Reinickendorf –Mit Fotos

sucht die Polizei einen

Mann, der am 1.9.19 eine 16-

Jährige verfolgt und sexuell

motiviert angegriffen

haben soll. Der Mann ist

verdächtig, den Teenager

am U-Bahnhof Paracelsus-

Bad angesprochen, verfolgt

und angegriffen zu haben.

Als die Jugendliche um Hilfe

rief, flüchtete der Täter.

Angebot für Flüchtlinge

Berlin –Die Humboldt-

Universität bietet geflüchteten

Menschen im Sommersemester

wieder zahlreiche

Angebote. Geplant

sind u.a. Sprachkurse sowie

Workshops etwa zum Arbeitsmarkt

und zur Berufsorientierung,

so die HU.

Seniorin angefahren

Westend –Eine Fußgängerin

(72) wurde beim Überqueren

des Kaiserdamms

angefahren und schwer verletzt.

Laut Polizei warsie

zwischen geparkten Autos

über den Mittelstreifen auf

die Straße gegangen. Sie

kam mit Kopfverletzungen

in eine Klinik.

Interesse an Tesla

Grünheide –Mehrere

hundert Bürger haben sich

seit Januar über die Unterlagen

des US-Elektroautobauers

Tesla zur Genehmigung

der geplanten Fabrik

in Brandenburg informiert.

In Grünheide kamen laut

Bürgermeister Arne Christiani

innerhalb von vier

Wochen rund 230 Bürger

zur Akten-Einsichtnahme.

ARCHE NOAH

Aila ... ist eine liebebedürftige

Frohnatur. Die junge

Kangal-Dame muss noch

viel lernen. Sie wünscht

sich Anschluss an eine

Familie, die ländlich wohnt.

Erfahrung mit Herdenschutzhunden

erwünscht.

Vermittlungs-Nr. 19/3398

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: Tierheim Berlin

Vordem

Mietendeckel

end

eck

el

wollen len

viele noch

mal absahnen

ahn

Für freie Wohnungen gibt es besonders hohe Forderungen

Von

ULRICH PAUL

Berlin – Wenn der Mietendeckel

kommt, gelten

neue Mietobergrenzen

für Wohnungen in Berlin.

Vor dem Inkrafttreten

der neuen Regelung verlangen

jedoch viele Vermieter

für freie Wohnungen

noch deutlich mehr

Geld als ihnen künftig zustehen

soll.

Der Berliner Mieterverein

rät zur Wachsamkeit.

Die Mieten von knapp 95

Prozent aller in Berlin seit

Anfang 2019 bis Mitte Januar

2020 angebotenen

Wohnungen lagen laut Immoscout

über den zukünftig

geltenden Oberwerten.

Im Schnitt überschritten

die Angebote der Vermieter

die Mietobergrenzen

um 5,92 Euro pro Quadratmeter.

Im Ortsteil Mitte lagen

laut Immoscout die

Mieten von so gut

wie allen

ange-

Woh-

botenenn

nungenn

über

den Oberwer-

Preis-

ten des

deckels

–zum

Stichtag

am 23.

Januar 2020 wa-

dem

ren es laut

Portal sogar 100

Prozent.

Das geht aus einer

Untersuchung des

Internetportals

Immoscout 24

hervor, die am

Mittwoch

fentlicht

veröf-

wurde.

Stadtentwicklungssenatorin

Katrin

Lompscher (Linke)

hat das Gesetz zum

Mietendeckel

erarbeitet.

Die Mietobergrenzen bewegen

sich im Mietendeckel

zwischen 3,92 und

9,80 Euro je Quadratmeter,

wobei es noch verschiedene

Zuschläge oder Abschläge

geben kann. „Die massive

Überschreitung der

Mietobergrenzen des Mietendeckels

in den Immoscout-Angeboten

kurz vor

Inkrafttreten des Mietendeckels

überrascht uns

nicht“, sagt Reiner Wild,

Geschäftsführer des Berliner

Mietervereins (BMV).

„Denn rechtlich können

diese hohen Mietabschlüsse

heute und bis zu neun

Monaten nach Inkrafttreten

des Gesetzes nur durch

die Mietpreisbremse abgefangen

werden.“ Der

Grund: Zwar werden die

Mieten in laufenden Mietverhältnissen

durch den

Mietendeckel auf dem Niveau

vom 18. Juni 2019 festgeschrieben.

Anders verhält

es sich jedoch bei Mietvertragsabschlüssen.

Hier

gilt: In allen Verträgen, die

bis zum Inkrafttreten des

Mietendeckels abgeschlossen

werden, wird die dabei

vereinbarte Miete eingefroren

–selbst wenn diese

über der künftigen Obergrenze

liegt. Der Mieter hat

erst neun Monate später,

wenn die Regelung zur Absenkung

überhöhter Mieten

in Kraft tritt, die Möglichkeit,

die überhöhte

Miete zu verringern –

wenn die Miete mehr als 20

Prozent über dem Oberwert

liegt. Einzige Möglichkeit,

um vor Ablauf der

neun Monate gegen überzogene

Forderungen beim

Abschluss neuer Verträge

vorzugehen, ist die Mietpreisbremse.

Hier gilt: Der

Vermieter darf die ortsübliche

Miete um höchstens

zehn Prozent überschreiten.

Liegt die vereinbarte

Miete darüber, muss der

Mieter dies „rügen“. Möglicher

Nebeneffekt: Auf diese

Weise sichern sich Mieter

zumindest die Ansprüche

aus der Mietpreisbremse,

falls der Mietendeckel

vom Bundesverfassungsgericht

verworfen wird, so

BMV-Chef Reiner Wild.

Foto:


BERLIN 9

Gefängnisstrafe, weil

er den Hitlergruß zeigte

VorGericht

gabsich

Andreas H.

kleinlaut.

Foto: PressefotoWagner

Der Maurer hatte

ausgerechnet

im Jüdischen

Krankenhaus

rumgepöbelt

Moabit – Als hilflose Person

wurde Andreas H. (43)

in die Rettungsstelle des

Jüdischen Krankenhauses

eingeliefert, bekam Hilfe –

und führte sich dann widerlich

auf: Er zeigte den

Hitlergruß und pöbelte.

Der Glatzkopf nun kleinlaut

vor dem Richter. Sein Anwalt:

„Ihm fehlt an das Krankenhaus

jede Erinnerung, er war

vermutlich heillos betrunken.“

Er sei kein Nazi, er bedauere

seindamaligesVerhalten –„es

gehört sich nicht, schon gar

nicht an diesem Ort“.

Es geschah im November

2017. Maurer H. mal wieder

im Rausch. Um 2.53 Uhr wurde

er zur Rettungsstelle in

das Krankenhaus in Wedding

gebracht. Dort kannte

man ihn schon länger. Ein

Pfleger: „Ihm wurde dann ein

Schlafplatz zur Verfügung

gestellt.“

Bis zum Morgen konnte er

seinen Rausch ausschlafen.

Um 6Uhr war er wieder auf

den Beinen. Und man bat ihn,

die Rettungsstelle nun zu

verlassen. Um Platz zu machen

für wirkliche Notfälle.

Statt sich nett zu verabschieden,

führte er sich wie

ein Rechtsextremist auf. Hob

laut Anklage den rechten

Arm und pöbelte dann in

Richtung eines Pflegers:

„Drecksjude, du hast mir gar

nichts zu sagen.“

Der Ankläger: „Eine besonders

widerliche Konstellation

von Tatort und Äußerung.“

Auch der Verteidiger:

„Das geht gar nicht, unterste

Schublade.“ H. mit gesenktem

Blick: „Es war so ein

Bockmist.“ Im Prozess ging

es außerdem um eine Attacke

gegen seine damalige Freundin.

Die Ex (44): „Er ist aufgestanden

und total ausgetickt.

Erst flog eine Kaffeetasse,

dann ein Aschenbecher.“ Sie

rief die Polizei. Andreas H.

hoffte nun auf Bewährung.

Doch das kam für den Richter

nicht in Betracht: Um die

zehn Vorstrafen hat H. bereits.

Das Urteil: Wegen Beleidigung

und Körperverletzung

acht Monate Knast. KE.

MACH MEHR

AUSDEINEMBAD!

Es istZeitfür deinen

neuen Look.

Top-Preis

299,99Set

Badmöbel-Set 3-teilig Pelipal „Zoey“

Setbestehend aus Waschtischunterschrank,B112 xH52 xT48cm, mit 2Türen und einem

Auszug,mit geradlinigemStangengriffin„ChromGlanz“. Moderner,pflegeleichter Mineralmarmor-Waschtisch

und Spiegelschrank,B110 xH70 xT20 cm,mit LED-Beleuchtung.

Fronten undKorpus mit „Eiche Rustico“-Dekor.Türen und Auszüge mit Dämpfern für leises

Schließen.Art.-Nr.8113359

Top-Preis

24,99m2

*

Klick-Vinyl 4,5 mm

Stein-Optik.Großformatige Fliese.Pflegeleicht und

einfachzuverlegen.B45,7xL91,4cm, Stärke 4,5 mm.

Paketinhalt: 2,506m². Art.-Nr.8227852

*

Top-Preis

279,99 *

Wand-WCSet Duravit„Architec“

Wand-WC aus Sanitärkeramik für 4,5 lSpülwasser mit patentierter DuravitRimless®Spültechnologie.

Durafix für unsichtbareBefestigung im Lieferumfang enthalten.B365 xH290/320xT575 mm.

Setinkl. WC-Sitzaus hochwertigem Kunststoff, mit Absenkautomatik.VerdeckteScharniere aus

Edelstahl. Deckel, abnehmbar undüberlappend. Art.-Nr.7884463

*Unverbindliche Preisempfehlung.Nur gültiginteilnehmenden OBIMärkten sowieimOBI Online-Shop unter www.obi.de und nur solange der Vorrat reicht.

Eine Auflistung Ihrer OBIMärktefindenSie unter obi.de/obipartner.Angebot gültigbis 15.02.2020.

Diesist eine Anzeige Ihrer OBIPartner,erstellt und verantwortetdurch die OBIGmbH &Co. Deutschland KG,Albert-Einstein-Str.7–9, 42929 Wermelskirchen.

obi.de


10 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Clan-Chef gegen Polizisten

„Dulegstdichmit

demTeufelan“

Issa Remmo soll Beamte nach einer

Verfolgungsjagd beleidigt haben

Berlin – „Ihr müsst Respekt

haben vor dem Clan-Chef“,

verbunden mit der gebrüllten

Aufforderung „Halt’s

Maul, halt die Fresse“ –so

soll Issa Remmo (52), Oberhaupt

einer übel beleumundeten

libanesischen Großfamilie

in Berlin, Berliner

Polizeibeamte beleidigt

haben. Deshalb soll er am

19. März vor dem Amtsgericht

Tiergarten antreten.

Remmo (21 Einträge im Strafregister)

war laut Focus-Online

am Morgen des 10. April

2019 Beifahrer eines Autos,

das in Neukölln bei Rot über

eine Ampelkreuzung gefahren

sein soll. Ein Funkwagen

nahm die Verfolgung auf. Die

Jagd endete in einer Sackgasse.

Die Beamten zogen ihre

Pistolen, ließen Remmo und

drei seiner Söhne aussteigen.

Das Gebrüll soll losgegangen

sein, als Remmo aufgefordert

wurde, seine Hände zu

zeigen. Er soll deutlich gemacht

haben, wie er sich

selbst und das Rechtssystem

sieht: „Du legst dich mit dem

Teufel an. Was wollt ihr machen?

Uns passiert ja doch

nichts.“ Ein Sohn soll einen

Beamten auf Arabisch „Hurensohn“

genannt haben.

Als weitere Polizisten

erschienen,

hätte Issa Remmo

einen Beamten

beschuldigt,

betrunken

zu sein.

Das konnte

der sofort widerlegen,

als

er in ein Messgerät

pustete.

Bei der Vernehmung

soll

Issa Remmo

laut Focus-

Online reumütig

aufgetreten

sein, von einem

„Missverständnis“

gesprochen

haben. Sein Anwalt

hält ihn für

unschuldig.

Die Remmos

werden mit etlichen

spektakulären

Verbrechen

in Verbindung

gebracht.

So sollen Mitglieder

2017

die

lo-Gold-

münze

100-Ki-

aus

Bei Einsätzen

gegen die

Remmos ist

die Polizei

vorsorglich

meistens

hochgerüstet.

dem Bode-Museum gestohlen

haben (das Urteil steht

kurz bevor).

2015 wurde ein Clanmitglied

zu acht Jahren Haft verurteilt,

weil es 2014 an einem

Einbruch in eine Sparkasse in

Issa Remmo:

Seine Großfamilie

wurde 2018

einstweilen 77

Immobilien los, die

wegen des

Verdachts der

Geldwäsche

beschlagnahmt

wurden.

Mariendorf beteiligt war. Die

Täter hatten erst die Schließfächer

ausgeräumt und dann

die Filiale gesprengt, wobei

der später Verurteilte verletzt

und anhand seiner Blutspuren

identifiziert wurde.

Fotos: Eric Richard, Imago Stock &People/ChristanMang

Achtung, neueSchlapphut-Werbung

stammtnicht vomVerfassungsschutz

Linke hängen gefälschte Poster auf,die angeblich um Mitarbeiter werben

Die Firma WallDecaux entfernte am

Mittwoch nach und nach mit Hilfe der

Polizei diese falschen Verfassungsschutz-Poster

aus ihren Plakat-Boxen.

Foto: Indymedia

Berlin – Linksextremisten

haben in der Stadt Plakate aufgehängt,

die aussehen, als

stammten sie vom Verfassungsschutz.

Darauf wirbt der

Dienst angeblich um Mitarbeiter,

die Rassismus und willkürliche

Gewalt schützen wollten,

„Bock auf einen Männerbund“

hätten.

Anlass der Aktion war der

internationale Polizeikongress,

der am Dienstag und

Mittwoch in Berlin stattfand.

Laut einer Mitteilung auf der

linksextremen Internetseite

Indymedia hat ein „Bundesamt

fürVeralberung“ die Aktion

gestartet–mit dergleichen

Abkürzung „BfA“ wie das

Bundesamt für Verfassungsschutz.

Die Plakate seien eine

Reaktion darauf, dass die Verfassungsschützer

unter falscher

Flagge segelnde Werbung

mit Gewalt gegen Polizisten

gleichgestellt habe.

Insgesamt wollen die Plakat-

Fälscher 35 Poster in der City

aufgehängt haben. Darauf wird

der Behörde unter anderem

vorgeworfen, Ausbeutung und

Ungerechtigkeit zu erhalten,

dafür zu spitzeln, einzuschüchtern,

zu hetzen und

beim Töten zuzusehen. Mit

dem letzten Punkt wird darauf

verwiesen, dass ein Verfassungsschützer

nicht mitbekommen

haben will, wie die

rechtsextreme Terrorgruppe

NSU 2006 in Kassel Halit Yozgat

(21) in dessen Internetcafé

erschoss, obwohl der Beamte

sich dort aufhielt.


BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Bildung for Future

Senatorin Scheeres kooperiertjetzt

mit jungen Klima-Aktivisten aus Berlin

Berlin –Jeden Freitag schwänzen

weltweit junge Leute die

Schule, um auf die Gefahren des

Klimawandels hinzuweisen.

Sandra Scheeres hat die jungen

Klimaaktivisten von „Fridays

for Future“ Berlin im vergangenen

Jahr zur Zusammenarbeit

eingeladen. „Wir wollen die

Diskussion von der Straße in

die Schule holen“, sagt die SPD-

Schulsenatorin. Die jungen leute

sind der Einladung gefolgt –

und haben nun gemeinsam mit

Scheeres erste Ergebnisse präsentiert.

Quang Paasch, einer der Pressesprecher

der jungen Aktivisten,

und seine Kollegin Hannah

Blitz sehen in der Kooperation

mit Scheeres die Möglichkeit,

sich in der Landespolitik für

den Klimaschutz einzusetzen.

„Wir wurden nie wirklich ernst

genommen. Die Senatsverwaltung

hat erkannt, dass da Potenzial

steckt.“ Der wichtigste

Vorschlag der Klimastreiker:

Jede Schule soll einen Klimavertrag

abschließen, in dem

Fotos: dpa, imago/snapshot

Vonder Straße zurück in die Schule: Die

Klimastreiker kooperieren mit SandraScheeres.

Schüler, Lehrer und Eltern sich

gemeinsam darüber verständigen,

was ihre Schule konkret

zum Klimaschutz beitragen

kann – weniger Plastikverpackungen

in der Mensa zum Beispiel,

oder den Verzicht auf

Flugreisen bei Klassenfahrten.

Das Ziel: Die Schüler sollen

nicht nur freitags

streiken, sondern

sich auch in

ihrem Schulalltag

für das Klima

aktiv werden.

Um die Schulen

dabei zu unterstützen,

will die

Bildungsverwaltung

einen Klimabeirat

und ein

Klimabüro einrichten.

Außerdem soll

es regelmäßige

Klimakonferenzen,

auf denen

sich Berlins Schülerinnen und

Schüler informieren können –

die erste hat bereits im vergangenen

Jahr stattgefunden, die

nächste ist für den 24. November

angekündigt. Die Wissenschaftler

von

„Scientists for

Future“, die die

Schülerbewegung

unterstützen,

haben Materialien

für

Lehrer entwickelt,

die den Klimawandel im

Unterricht behandeln wollen.

Bald sollen sie auf dem Bil-

BERLIN 11

Quang

Paasch und

Hannah Blitz

wollen Klimaverträge

an allen

Schulen.

dungsserver der Senatsschulverwaltung

bereitstehen. In der

gemeinsamen Arbeit von Wissenschaft,

Senatsverwaltung

und Schulen sieht Aktivist

Paasch eine Möglichkeit, den

Schülern nicht nur Wissen zu

verschaffen, sondern auch ein

Fundament für die Einstellung:

„Wir können es schaffen.“

Margarethe Gallersdörfer

Freiheit leben.

Wie du es willst.

SEAT Arona

Jetztab119 €mtl. 1

ohne Anzahlung.

Do your thing.

1

Ein PrivatLeasing-Angebot bis zum 31.03.2020 der SEAT Leasing, Zweigniederlassung der

Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für Privatkunden und Finanzierungsverträge

mit 24 Monaten Laufzeit. Gültig für SEATNeuwagen ohne Leasing-Sonderzahlung.

Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher. Beispielrechnung

für den SEATArona 1.0TGI Style, 66 kW (90 PS)(Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG):

innerorts4,6,außerorts 3,1, kombiniert3,6 kg/100km; CO 2-Emissionen:kombiniert99g/

km. CO 2-Effizienzklasse:B): Fahrzeugpreis: 20.680,00€;Leasing-Sonderzahlung: 0,00€;

Nettodarlehensbetrag: 15.371,44 €;Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 2,12%; effektiver Jahreszins:

2,12%;Laufzeit: 24 Monate; jährliche Fahrleistung: 10.000 km; 24 monatliche

Leasingratenà119,00€;Gesamtbetrag: 2.856,00 €. Bei allen teilnehmenden SEATPartnern.

Abbildung zeigtSonderausstattung.

seat.de/arona


12 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Berlkönig

Sein Thron

wackelt

Bald droht das Aus. Dabeihat dieBVG noch großePläne

Von

PETER NEUMANN

Berlin – Seit September 2018

fährt der Berlkönig, ein Mittelding

zwischen Sammeltaxi

und Rufbus, durch die östliche

Berliner Innenstadt.

Doch Ende April 2020 droht

dem Mobilitätsangebot das

Aus, warnte jetzt die BVG.

Der Vertrag mit ViaVan sei auf

maximal zwei Jahre befristet.

Um das Angebot weiterführen

zu können, müsste das Land

Berlin das Angebot bestellen

und bezahlen –ansonsten werde

es „unwiderruflich“ enden,

heißt es in einem Schreiben an

die Verkehrspolitiker der rotrot-grünen

Koalition. Spätestens

Ende 2019 hätte die BVG

eine so genannte „Vergabeabsichtsinformation“

bekannt geben

müssen. Doch die dafür erforderliche

Absichtserklärung

vom Land Berlin traf nicht ein.

Dabei sei der Fahrdienst mit

seinen mittlerweile 185 Limousinen

ein Erfolg, so die BVG.

Bislang wurden

1,4 Millionen

Fahrten erfolgreich

absolviert.

Die App

wurde 333 000

Mal geladen,

über 200000

Menschen

haben sich als

Tino Schopf (SPD) befürchtet

Gefahren fürs Taxigewerbe.

Kunden registriert.

Ihre Bewertungen seien

zu 97 Prozent gut oder sehr gut.

Gern würde die BVG den

Berlkönig mit ihrem Parter Via-

Van weiterführen und das Ge-

biet ausweiten. Erst

nach Weißensee,

Lichtenberg, Friedrichsfelde,

Karlshorst,

Schöneweide

sowie Plänterwald,

dann Richtung Westen

–innerhalb des

westlichen S-Bahn-

Rings plus Wedding/Sprengelkiez,

Eichkamp und Friedenau.

Ziel sei es,

den Fahrdienst schon bald darauf

in ganz Berlin anzubieten.

Von den 761 Fahrzeugen, die

erforderlich wären, würden 74

barrierefrei sein. 1800 Vollzeit-

Fotos: Engelsmann; Daimler AG

Einer von185 Berlkönigen.

50 Prozent

der Flotte fährtmit

Strom, künftig sind

es 100 Prozent.

Arbeitsplätze würden geschaffen,

zu den attraktiven Bedingungen

des Tarifvertrags Nahverkehr,

der auch für Busfahrer

gilt. Doch für ein flächendeckendes

Angebot wären Zuschüsse

des Landes nötig, die

schrittweise steigen: auf 44

Millionen Euro im Jahr 2024.

„Wir sind dagegen, dass das

Taxigewerbe mit Steuergeldern

kaputt gemacht wird“, so

der SPD-Politiker Tino Schopf.

Am 13. Februar kommen die

rot-rot-grünen Verkehrspolitiker

mit der BVG zusammen.

Schopf: „Wir wollen weitere Informationen

gewinnen.“

BERLINER ADRESSEN

renov. preisw. v. A–Z,eig. Tap./Tepp.

Laminat, Möbelrücken &Entrümpeln,

10% Rabatt f. Senioren bei Leerwhg.

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

VERMISCHTES

DIENSTLEISTUNGEN

zapf umzüge,61061, www.zapf.de

ANKAUF/VERKAUF

ANKAUF

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.Dr.

Richter, 01705009959

STELLENMARKT

KAUFMÄNNISCHE BERUFE

markon-haus GmbH

Wir bieten Ihnen





WOLLEN SIE TRAUMHAUS-ERFÜLLER

WERDEN?

... dann verkaufen Sie

TECHNISCHE BERUFE

kreatives Arbeiten

flexible Zeiteinteilung

angenehmes Arbeitsumfeld

attraktiven Verdienst

... gern auch als Quereinsteiger.

RAU.de Lärmschutzwände sucht:

Vorarbeiter! Facharbeiter!m/w/d

für den deutschlandweiten Einsatz,

überdurchnittlicher Verdienst,

Auslöse, Fahrtkosten,

gepflegte Unterkünfte (Hotel/EZ-Zimmer)

,nette Kollegen,

Arbeitskleidung; per sofort

oder später info@rau.de

Tel. 030-3974 8864

jetzt bewerben ... info@markon-haus.de

▪ www.markon-haus.de

▪ 15345 Altlandsberg

Radebrück 13

Dachdecker/ Dachklempner/ Helfer

zur Teamverstärkung ges.

(m/w/d) Dachdeckerei Krüger

GmbH t 030/ 631 07 87

Wir suchen: Tiefbaufacharbeiter /

Baumaschinisten / Rohrleger

(m/w/d) Wir: Kalluba GmbH

Herr Urbaniak; 0173 –639 94 05

Mail: karlheinz.urbaniak@

kallubagmbh.de

Betriebshandwerker m/w/d für

Wartung, Rep. und Hausmeisteraufgaben

in Britz gesucht.

Tel. Bewerbg. 030/600875-34

DIENSTLEISTUNG/WEITERE BERUFE

Gleichfeld sucht erf. Reinigungspersonal

(m/w/d) für Schulreinigung

in Schönefeld OT Großziethen,

AZ: tgl. (Mo-Fr) 2,0 -4,5

Std., ab 14.30-19.00 Uhr, tel.

Bew. (Mo-Fr) (030) 32 77 80-60

BEKANNTSCHAFTEN

Blonde Witwe Veronika, 70, su. e.

Partner! Sie liebt ihre Wohnung,

ist kein Stubenhocker,

mag die Stadt, sehnt sich nach

Gesprächen mit einem Mann,

zus. etwas unternehmen…

Singlecontact Berlin: t 2823420

DemZufallauf dieSprünge helfen!

Jürgen, 71/1,78, angen. Optik,

su. DICH zum Kennenlernen u.

Austauschen, denn: zu Zweit ist

älter werden schöner! Singlecontact

Berlin: t 2823420

„Ein ganzer Kerl“, Ingolf, 65/1,89,

zuverlässig, attrakt., erfolgreich

u. angesehen – hat alles, was

man sich wünscht – so sprechen

meine Bekannten von mir!

Nein –soist es leider nicht –

denn das Gefühl, dass jemand

liebevoll an mich denkt u. umgekehrt,

das wünsche ich mir.

Agt. Neue Liebe: t 2815055

Freizeitpartner gesucht! Charmante

Frau Erika, 75, verw.,

möchte nicht immer allein sein

Agt. Neue Liebe: t 2815055

Zusammen alt werden und dabei

jung bleiben! Christiane, 65, bezaubernd

mit schöner Figur,

Grübchen beim lachen, fährt

Rad, aber nicht alleine, su. IHN!

Agt. Neue Liebe: t 2815055

Karriere in der

Hauptstadtregion

www.berliner-jobmarkt.de


Griechenland/Spanien

Erdbeeren

Kl. I, 100g =0,40

250g Schale oder

Chile

Heidelbeeren

Kl. I, 100g =0,79

125g Schale

Alle Angebote gültig bis Samstag, 08.02.2020

Marokko

Himbeeren

Kl. I

100g =0,89

125g Schale

Ritter

Sport* Nuss- oder Kakaoklasse

Schokolade, versch. Sorten

100g Tafel

*ausgenommen

Bunte Vielfalt

unverpackt

Entrecôte

gereifte Markenqualität

vom deutschen Jungbullen,

erhältlich im

Stück oder in Scheiben

100g

Frische Kalbsleber

in Scheiben geschnitten,

für die Berliner Gourmetküche,

ideal zum Kurzbraten

100g

1| 99 1| 49 1| 29

Alberto

Landliebe Landkäse

Danone

0| 89 0| 79

Baguettes

dtsch. Schnittkäse

Activia Joghurt oder Püree

versch. Sorten

in Scheiben,

versch. Sorten, 1kg =2,80/1,79

100g =0,31

versch. Sorten und

4x115/6x120g

250g Packung

Fettstufen

Packung

100g =0,67

150g Packung

0| 77 1| 00 1| 29

Storck Toffifee

Exquisa oder Miree

Söhnlein

Haselnuss in Caramel Frischkäsezubereitung oder Körniger

versch. Sorten

mit Nougatcreme und

Frischkäse, versch. Sorten und

1l =2,96

Schokolade

Fettstufen

0,75l Flasche

100g =0,71

100g =0,72/0,53/0,40

0| 99 3| 49 7| 99 2| 22

15 Stück =125g 110/150/200g Packung/Becher

Packung

Lorenz Saltletts

Langnese

Laugensticks, versch. Sorten

100g =0,57/0,40

Cremissimo

175/250g Packung

Eiskompositionen,

oder Nic Nac‘s

versch. Sorten

Double-Crunch-Peanuts,

1l =2,09/1,88

versch. Sorten

900/1000ml

0| 99

100g =0,90/0,79

Schale

110/125g Beutel

0| 99 1| 88

Mövenpick

Smirnoff

Edle Komposition, Eilles oder

Vodka, 37,5% Vol., 1l =11,41

Idee Kaffee

0,7l Flasche

gemahlen, versch. Sorten

1kg =6,98

500g Packung

EDEKA

Frucht-, Gemüseoder

Saft-Liebe

Fruchtsäfte oder

Nektare,

versch. Sorten,

pfandfrei

1l PET-Flasche

Italien/Spanien

Rispentomaten

Kl. I

1kg

0| 99

Diese Artikel sind in denmit dieser Werbunggekennzeichneten Märktenerhältlich. AlleAngebote gültig bisSamstag 08.02.2020, KW 06. Wirhaben unsfür

diesen Zeitraumausreichend bevorratet. Bitte entschuldigen Sie wenn die Artikel auf Grund der großen Nachfrage dennochimEinzelfall ausverkauftsein

sollten. Abgabe in häuslichen Mengen. FürDruckfehler übernehmenwir keine Haftung. EDEKA Markt Minden-Hannover GmbH, Wittelsbacherallee 61,

32427 Minden. Alle weiteren Informationen der Firmaund AnschriftIhres EDEKA-Marktes finden Sieunter www.edeka.de/marktsuche oder unter der

Telefonnummer 0800 7242 855(kostenfrei ausdem dt. Fest-und Mobilfunknetz).

Alle Angebote schon

am Sonntag!

edeka.de/newsletter

Mehr Infos auf:

fb.com/edeka, edeka.de oder

fb.com/EDEKA.Berlin

1| 11

=tiefgefroren


14 BERLIN

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Fusion Spanner-Alarm

auf Musikfestival

Mann filmt Frauen beim Duschen und

lädt die Videos auf Pornoseiten hoch

Von

P. DEBIONNE

Berlin/Lärz – Bei dem linksalternativen

Musikfestival Fusion

im Juni 2019 auf einem

ehemaligen Militärflugplatz

im mecklenburgischen Lärz

nahe der Müritz ist es zu sexueller

Belästigung in noch

unbekanntem Ausmaß gekommen.

Wie die Veranstalter

jetzt mitteilten, wurden

„Menschen in den Duschen

gefilmt und vier Videos (...)

auf der pornografischen

Plattform ,xHamster’ online

gestellt“.

Die Videos waren demnach öffentlich

einsehbar. Mittlerweile

sind sie auf der betroffenen

Seite zwar gelöscht. Ob sie dennoch

weiterhin in den Weiten

des Internets kursieren, ist unklar.

Zudem ist schleierhaft,

wie viele Videos tatsächlich

aufgenommen wurden.

„Die Kamera war offenbar so

platziert, dass die Körper der

gefilmten Menschen vom

Schulterbereich abwärts erkennbar

waren und es gab mehrere

Nahaufnahmen von weiblichen

Körperteilen. Gesichter

oder Köpfe waren vordergründig

nicht zu erkennen“, so die

Fusion-Veranstalter weiter.

Fotos: zVg, dpa

Die Aufnahmen seien „vermutlich

aus einer abgestellten Tasche

o.ä. heraus aufgenommen“

worden.

Man habe „umgehend Strafanzeige

erstattet“, daraufhin

seien die Videos „innerhalb von

24 Stunden von „xHamster“

aus diesem Profil gelöscht“

worden. Doch nur „einige Tage

später tauchte ein weiteres Video

auf“. Auch dieser Film wurde

mittlerweile gelöscht. Man

sei „erschüttert und fassungslos

darüber, dass diese Form von

sexualisierter Gewalt an Orten

stattfindet, in denen wir Antisexismus

und Gewaltfreiheit als

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design

Lesen Sie am 08.02.2020 in Ihrer Zeitung:

Bauen für Menschen – Gute Wohn-Architektur

Kurz und gut – Neues rund um den Immobiliensektor

Rechtsexperten antworten – Ihre Leserfragen zu Miete und Eigentum

Lesen Sie am 15.02.2020:

Für Neubau und Sanierung – Moderne Bauelemente

JETZT ANZEIGE SCHALTEN!

Michael Groppel

030 2327-6594

Marcus Jürgens

030 2327-5518

Glänzende

Perspektive

E-Mail und Fax

immobilien@berlinerverlag.com, 030 2327-5261

Malerei der Secession in Potsdam

Potsdam –Dem märkischen

Maler Karl Hagemeister

(1848-1933) widmen drei Museen

eine gemeinsame Retrospektive,

die in Potsdam startet.

Die Ausstellung, die das

Potsdam Museum am Sonnabend

eröffnet, steht unter

dem Titel „Karl Hagemeister

„... das Licht, das ewig wechselt.

Landschaftsmalerei des

deutschen Impressionismus“.

Dazu gibt es eine Kooperation

mit dem Museum Georg Schäfer

Schweinfurt und dem

Kunstmuseum Ahrenshoop.

Hagemeister lebte in Werder

(Havel). Gezeigt werden 88

Arbeiten, darunter Ölgemälde

Es bleibt ungemütlich in der Region

Berlin –Vereinzelt Sprühregen,

viele Wolken und gebietsweise

Glättegefahr: Bis

zum Wochenende bleibt das

Wetter in Berlin und Brandenburg

eher ungemütlich.

Grau und nass: So zeigt sich das

Wetter bis zum Wochenende.

Foto: dpa

und Pastelle aus seinem Schaffen

sowie dem seiner Malerkollegen,

die gemeinsam der

Künstlervereinigung der Berliner

Secession angehörten.

Zu bestaunen ist Landschaftsmalerei

vonKarl Hagemeister.

Laut den Meteorologen des

Deutschen Wetterdienstes

soll es am Donnerstag bei voraussichtlich

fünf bis sieben

Grad Celsius stark bewölkt

bis bedeckt werden. Größtenteils

bleibt die Wolkendecke

dann auchamFreitagbestehen.

Die Maximalwerte

ändern sich im Vergleich

zum Vortagkaum.

Der Sonnabend wird dann

der Vorhersage zufolge bei

Temperaturen zwischen sieben

und neunGrad heiter bis

wolkig. Mit Niederschlag

rechnen die Meteorologen

nicht. In der Nacht zu Sonntag

könnte es Sprühregen geben.

Foto: dpa


BERLIN 15

Auch diese Frauen wurden

heimlich gefilmt.Das Video

stammt voneiner Pornoseite.

Bis zu 70000 Besucher

kommen jedes Jahr zur

Fusion an die Müritz.

Rechts: Diese

Videos nahm der

Mann bei der

letzten Fusion

heimlich auf und

verbreitete sie

im Internet.

Grundkonsens verstehen“, so

die Veranstalter.

Im Vorfeld der letzten Veranstaltung

hatte es scharfe Kritik

auch von Linken und Grünen

daran gegeben, dass die Polizei

aus Sicherheitsgründen unter

anderem eine Wache und „anlasslose

Streifen“

auf dem

Festivalgelände

gefordert

hatte. In

den Vorjahren

hatte es

auf der Fusion

keine Polizeipräsenz

gegeben. Das

wollte die Behörde

ändern

und wurde

dafür heftig angegriffen. Von

der Linken wurde gefordert,

die Behörden sollten gemeinsam

mit den Veranstaltern „eine

minimalinvasive Sicherheitslösung“

suchen.

„Wie sich leider immer wieder

und besonders in letzter

Zeit gezeigt hat, ist das Umfeld

in dem wir uns verorten nicht

davor gefeit, dass Übergriffe geschehen“,

räumen die Veranstalter

nun ein. Noch sei „unklar,

welche Konsequenzen wir

aus diesen Vorfällen ziehen“.

Das würden „die Diskussionen

der kommenden Wochen ergeben“.

Allerdings sei klar: „Diese

Form von psychischem Missbrauch

sollte unbedingt zur Anzeige

gebracht werden“. Man

versuche, „den Täter zu identifizieren“

und lasse „prüfen, wie

und ob wir gegen ihn strafrechtlich

vorgehen können“.

Zudem raten die Veranstalter

möglichen Opfern des Fusion-

Spanners: „Solltest du diese Videos

gesehen und dich auf einem

Video wieder erkannt

haben, ist es durchaus sinnvoll

und ratsam, dass du ebenfalls

Strafanzeige erstattest. Die

Strafverfolgungsbehörden werden

erst aktiv, wenn Anzeigen

von Betroffenen eingegangen

sind.“

ab Do. 06.02.

Kundenmonitor ® Deutschland2019 A

Am Donnerstag finden Sie

vieleinteressanteAngebote

in Ihrer ALDI Filiale.

ABNEHMBARE ÄRMEL

ABNEHM

NICHT VERGESSEN:

Valentinstag

AM 14.02.

Platz1ALDI

Preisführer

Kategorie:Preis im Wettbewerbsvergleich

in derBranche Lebensmittelmärkte – Discounter2019

Raus in

den

Frühling

ZUM

02

01

01

STRAIGHT UP

Steppjacke

FürHerren; M–XL

02

Stück

17. 99*

STRAIGHT UP

Freizeithemd

FürHerren; M–XL

Stück

9. 99*

03

STRAIGHT UP

Sweat-Jeans

FürHerren;

48 (33/33)–54 (38/34)

Stück

12. 99*

Armbanduhr

In den Ausführungen

Armbanduhr,Chronograph

oder Multifunktionsuhr

Armband/Kette

Armband, max. ca.19,5 cm lang, oder Kette,

ca.49cmlang (inkl. Verlängerungsteil);

verschiedene Modelle

Stück

19. 99*

mit Swarovski ® -

Kristall-Elementen

verschiedene

Modelle

Stück

29. 99*

03

Blumen-Grüße

für die Liebsten

AUF ALDI-BLUMEN.DE

Einfach bis zum 12.02. um 15 Uhr

per Standardversand bestellen.

Füreine Lieferung mit dem Premiumversand

mussuns IhreBestellung bis spätestens

13.02. um 11 Uhr erreicht haben.

Abbildung beispielhaft

**Inkl. MwSt. und Standardverpackung,

zzgl. 4,95 EuroStandardversand bzw.9,95 EuroPremiumversand.

Nur online erhältlich. Beachten Sie bitte unsereLieferhinweise.

Vertragspartner: fleurfrisch GmbH, Veilingstraße A1, 47638 Straelen-Herongen

Mehr Angebotefinden Sieauchinden ALDI Filialen oder unteraldi-nord.de/angebote

* Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen.

Sie können daher schon am Vormittagdes erstenAktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.

A Quelle: Kundenmonitor ® Deutschland 2019 (www.kundenmonitor.de: Rubrik „Serviceprofile“), ServiceBarometer AG,München. Stand: 12.09.2019

ALDI Einkauf GmbH &Co. oHG, Eckenbergstr.16+16A,45307 Essen. Firmaund Anschriftunserer regional tätigen Unternehmenfinden Sieunter aldi-nord.de

unter „Filialen und Öffnungszeiten“.Ferner steht Ihnen unserekostenlose automatisierte telefonische Hotline unter 0800-723 48 70 zur Verfügung.

EternalPrincess

Herzschachtel

UVP 59. 99

-25%

Box

44. 99**

Mit dem

Rabattcode

Mit dem Code:

valentin2020

erhalten Sie 25 %Rabatt

auf die Rosenboxendes Sortiments

auf aldi-blumen.de

Solange der Vorrat reicht.

Einlösezeitraum:

27.01.–16.02.2020

06022020


16 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Die Luftbelastung

ist zurückgegangen.

Doch dem Senat

reicht das noch

nicht.

DickeLuft um

benzinfreie Zone

Tempo 30 und

einige wenige

Fahrverbote

sollen Berlins

Luft sauberer

machen.

in der Innenstadt

Darf der Senat einfach so Pkw mit Verbrennungsmotoren aussperren?

Von

PETER NEUMANN

Berlin – Die Uhr tickt. Zehn

Jahre noch, dann soll die Berliner

Innenstadt für Autos mit

Verbrennungsmotoren gesperrt

werden. So sieht es das

Konzept vor, mit dem Umweltsenatorin

Regine Günther (Grüne) der

Klimanotlage in Berlin begegnen

will. Doch wäre eine „Zero

Emission Zone“ angesichts

der jetzigen Rechtslage zulässig?

„Ab dem Jahr 2030 sollen Pkw

mit Verbrennungsmotoren auf

fossiler Basis in der Umweltzone

möglichst ausgeschlossen werden,

2035 soll die Ausweitung

auf das Gebiet der Gesamtstadt

erfolgen“, so steht es in Günthers

Vorlage für den Senat.

Doch beim Bund für Umwelt und

Naturschutz Deutschland, kurz

BUND, heißt es: „Aus unserem Arbeitskreis

Recht habe ich die Antwort

bekommen, dass es dafür keine

Rechtsgrundlage gibt.“ Das teilte

BUND-Sprecher Daniel Jahn mit.

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club

(ADAC) sieht es genauso. „Es

gibt unserer Ansicht nach keine rechtliche

Grundlage, die einen Ausschluss

von Verbrennern rechtfertigen würde“,

sagte Sandra Hass vom ADAC

Berlin-Brandenburg. Derzeit dürften

Fahrverbote nur in bestimmten Fällen

festgesetzt werden, um bei der Luftreinhaltung

konkrete Ziele zu erreichen.

Das ergebe sich aus einem Urteil

des Bundesverwaltungsgerichts vom

Fotos: dpa/Schuldt; IMago Images

Noch dürfen

auch Autos

ohne Elektromotor

ins

Zentrum.

27. Februar 2018. „Demnach sind

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge bis

einschließlich Euro 5zulässig, wenn

kein ,milderes’ Mittel mehr zur Verfügung

steht, um die Luftreinhalteziele

einzuhalten“, so der ADAC. Unter Berufung

auf das Urteil entschied das

Verwaltungsgericht Berlin 2018, dass

an acht Straßenabschnitten in Berlin

ein solches Durchfahrverbot anzuordnen

ist. Alle sonstigen Maßnahmen

reichten nicht aus, die Belastung mit

Stickstoffdioxid unter den

Grenzwert zu drücken.

Stets sei ein Fahrverbot

gründlich abzuwägen, und

es dürfe nur als letztes Mittel

angeordnet werden,

heißt es.

Den Wunsch der Umwelthilfe,

das Verbot auf

das gesamte Gebiet innerhalb

der Ringbahn auszuweiten,

wies das Gericht deshalb zurück.

Nur 2,9 Kilometer Straße sind

für Diesel bis Euro5tabu.

ADAC-Fazit: Ein flächendeckendes

Verbot für alle Benziner und Diesel-

Pkw wäre nach jetziger Rechtslage

unzulässig, weil es „in keiner Weise

als verhältnismäßig“ bewertet werden

könne. Ob und wie die Rechtslage anzupassen

wäre, werde noch geprüft,

teilte Günthers Sprecher Jan Thomsen

mit. Die Sache sei „nicht nur per se

komplex, sondern auch

durch umfangreiche

Rechtsprechung und europarechtliche

Aspekte geprägt.

Wann ein Ergebnis

vorliegen wird, können wir

derzeit nicht sagen.“

Berlins Umweltsenatorin

Regine Günther (Grüne) will

der „Klimanotlage“ begegnen.


DieZukunbeginnthier

MesseAusbildung&Karriere

14. &15. Februar 2020

9–16Uhr

Cafe Moskau

Karl-Marx-Allee 34

10178 Berlin

Kostenloser Messeservice

● Bewerbungsfotos

● Bewerbungsmappencheck

Eintritt

frei!

BERLIN

MESSEN


Leser-

MEINUNG

Die Leser-Seite

in Ihrem KURIER

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

WIE ICH

ES SEHE

Von

Michael Braun,

Hellersdorf

Bauern zahlen bei

den Preisen drauf

Naklar ist es immer gut,

wenn jemand eine

Ware zu einem niedrigen

Preis erstehen kann. Diese

Preise müssen grundsätzlich

aber für alle Menschen

erschwinglich sein, wobei

sie bei exklusiven Nahrungsmitteln

auch gerne

mal nach oben offen sind.

Allerdings gibt es eine

Gruppe, die gegenüber

Käufer und Verkäufer häufig

draufzahlt und auf Dauer

in ihrer Existenz bedroht

ist: Das sind die Produzenten

der Tiere und Pflanzen,

die Bauern. Sie verkaufen,

vom kleinen Hofladen abgesehen,

an Zwischenhändler,

bevor die Ware bei

uns Endverbrauchern ankommt.

Natürlich wollen

die Zwischenhändler selbst

auch ihren Schnitt machen

und Kunden Niedrigpreise

anbieten. Es geht häufig um

wenige Cent. Landwirte

sind die Verlierer in dem

Ranking. Die Preise decken

häufig nicht mal die Produktionskosten.

Grundsätzlich

vergessen Handel

und Verbraucher, dass die

heute höheren gesetzlichen

Standards, die von den

Landwirten zu finanzieren

sind, sich gerechterweise

auch im Preis niederschlagen

müssen.

ÄRGER DES TAGES

Trotz niedriger Rente

mussich Steuern zahlen

Auch ich habe die Möglichkeit

genutzt, nach 47 Jahren

Vollarbeit mit 63 in

Rente zu gehen. Obwohl die

Rente nicht sehr hoch ist,

muss ich Steuern bezahlen

und demzufolge mit einem

450-Euro-Job die Rente

aufbessern. Es wird uns

nichts geschenkt, wenn

auch die Rente zumeist zum

Juli erhöht wird.

Gabriele Winkler

So erreichen

Sie die

Redaktion:

Forum-Redaktion

Alte Jakobstraße 105

10969 Berlin

Tel. 030/63 33 11 456 (Mo.-Fr. 13–14 Uhr)

Fax: 030/63 33 11 499

E-Mail: leser-bk@berlinerverlag.com

CARTOON DESTAGES vonMario Lars

WeitereCartoons unter www.berliner-kurier.de/cartoons

„In der DDR gab es

Sperrmüll-Container“

„FeuerrettersindtolleTypenfürmich“

Zu: „Retter-Hölle von Neukölln:

Feuerwehrleute riskieren ihr

Leben und werden attackiert“,

vom 4. Februar

Rettungskräfte, sagt einfach

mal „Nein“ für Einsätze dort.

Mal sehen, wie lange die dort

noch so mit euch umgehen.

Kann doch nicht sein, dass man

sein eigenes Leben aufs Spiel

setzt. Eigensicherung geht vor!

Melanie Weltl

Mitten in der Stadt fand der KURIER große Müllecken, alles vollgestellt und

vollgerümpelt.Das belegten auch Fotos in der Ausgabe vom5.Februar.

Zu: Die Straßen von Müllzahn“,

vom 5. Februar

Ja, von der DDR lernen: Da

standen an bestimmten Ecken

Sperrmüllcontainer. Dort

konnte man alles entsorgen.

Wenn die voll waren, wurden

sie von der Straßenreinigung

abgeholt. Auch unser Sero war

gut. Hat man Altstoffe dort abgeben,

bekam man noch Geld

dafür.

Lieselotte Bülow, Facebook

Kostenfreie Abholung

Auf dem Dorf, wo ich gewohnt

habe, gab es auch alle Monate

kostenfreie Sperrmüll-Abholung.

Man musste es nur anmelden

und zu dem Tag an die Straße

stellen –fertig. Kein Plan,

warum Berlin das nicht kann.

Audray Polanska, Facebook

Nur würden sie dann auch Mütter,

Kinder und Rentner im

Stich lassen. Vielleicht sollten

sie auch einfach mal mehr

Rechte bekommen, um gegen

solche Typen vorzugehen.

Yas Min

Kostet aber Geld

Leider muss ich sagen, gibt es

aber auch nicht wirklich Mög-

Ich kenne das Video, ich hätte

mal kurz aus dem Löschschlauch

einen Wasserwerfer

gemacht. Der Druck reicht aus,

um die Pyromanen von den Beinen

zu holen.

Manuela Piltz

Es sind tolle Typen für mich.

Die haben meinen Respekt.

Ibag Trebusch

KURIER

kämpft!

Ärger,Probleme, Fragen? Das

„Kämpft-Team“ und die Profis

kümmern sich um Ihre Sorgen.

Schreiben Sie uns(am besten mit

Unterlagen), Absender und

Telefonnummer nicht vergessen.

lichkeiten für Anwohner ohne

Auto, den Müll ordnungsgemäß

zu beseitigen. Wie soll

man denn ohne Auto einen Sessel,

Schränke oder Whatever

zur BSR bekommen? Man kann

die zwar kommen lassen zur

Abholung, das kostet aber Geld.

Somit ist das heimliche Abstellen

in der Nähe doch die erste

Wahl bei vielen Anwohnern.

Marcel Schmidt, Facebook

Sehr sinnvoll

Ich kenne diese Sperrmüllabholung

mehrmals im Jahr auch

noch von früher. Es wurden

große Container in die Straßen

gestellt und jeder konnte seinen

Krempel dort über mehrere

Tage entsorgen. Das war

sehr sinnvoll.

Stefanie Laits, Facebook

Ein Stück beitragen

Zu: „Neue Autos für die Polizei:

Mit Wasserstoff und Blaulicht

zum Tatort“, vom 4. Februar

Bin mal gespannt, wenn das

erste Auto keine Power mehr

hat und der oder die Verdächtige(n)

abhauen? Hahaha, Spaß

beiseite. Jeder muss ein Stück

dazu beitragen, um in einer besseren

Welt zu leben. Auch die

Polizei sollte Teil davon sein.

Leonis Sahiti, Facebook

Sehr unfair

Zu: „Glücksspiel ums Leben:

Novartis verlost Millionen-Behandlung

für todkrankes Baby“,

vom 3. Februar

Dennoch finde ich diese Taktik,

dieses Roulettespielen, sehr unfair.

Auch wenn sie derzeit nur

ein Werk haben, das maximal

100 Einheiten von dem Wirkstoff

produzieren kann.

Sina De Ruyter,

Facebook

So diskutieren die Leser auf:

www.berliner-kurier.de

Ich könnte mir nicht vorstellen,

den Dienst unter diesen Umständen

weiter fortzusetzen.

Würde mich auf die Eigensicherung

und Unzumutbarkeit

berufen. Ist es hier übertrieben,

von versuchtem Totschlag gegenüber

den Einsatzkräften zu

sprechen? Basti Sommer

Es sollte „Vater Staats“ Aufgabe

sein, hier mal aufzuräumen,

härtere Gesetzte usw.

Manuel Schaaf


KULTUR

SEITE19

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Göttliche Schriften

In der

Ausstellung

sind auch

Dokumente

zu sehen.

MargaretShortle vom Museum für Islamische Kunst zeigt Werke des afghanischen

Kalligraphen Daud Hossaini. Seine kunstvollen Texte wirken wie gedruckt

Die außergewöhnlichsten

Exponate in Berlin sind

derzeit winzig klein. Genauer:

Zwei Reiskörner. „Sayed Mohammed

Daud Hossaini ist

meines Wissens nach der einzige

Kalligraph auf der Welt,

der Reiskörner bemalte“, sagt

Margaret Shortle, Kuratorin

am Museum für Islamische

Kunst. Und von diesen Körner,

schätzt sie, dürften auch

weltweit nur wenige existieren.

Kalligraphie ist eine Buchund

Schreibkunst, die in der

Antike entstand und im Mittelalter

ihren Höhepunkt im

Abschreiben heiliger Texte

fand. Während in Europa der

Buchdruck die Kalligraphie

in den Hintergrund drängte,

entwickelte sich die Ausdrucksform

vor allem im Islam

und im asiatischen Raum

als eigenständige Kunst weiter.

„Die persische Form entstand

in Herat im 15. Jahrhundert

und verbreitete sich

in der gesamten arabischen

Welt. Aufgrund des Bilderverbots

im Islam wurde die

Kalligraphie zur wichtigsten

Kunstform, das Wort Gottes

zu verbreiten.“

Ob winzig klein oder monumental

groß, Daud Hossaini

beherrschte jedes Format. Er

schrieb Koransuren auf Reiskörner,

füllte ein Miniaturbuch

mit 550 Buchstaben und

schuf die Inschrift über dem

Triumphbogen in Kabul. 1894

Fotos: Camcop Media /Andreas Klug

geboren, wurde er Kulturberater

des letzten afghanischen

Königs Muhammad Zahir

Khan und leitete die staatlichen

Druckereien Afghanistans.

„Kalligraph des Königs.

Daud Hossaini“, heißt die

Sonderpräsentation im Buchkunstkabinett

des Pergamonmuseums,

die einige der wenigen

erhalten Werke zeigt.

„Er war nicht offiziell Kalligraph

des Königs, mehr Diplomat,

Literatur- und Jura-

Professor, Senator und Berater“,

sagt Shortle und deutet

auf den ersten modernen Kalender

Afghanistans, den

Hossaini fertigte: „Man kann

darauf den Sonnenkalender,

den persischen, islamischen

DasMuseum für

Islamische Kunst.

und gregorianischen Kalender

zugleich lesen“.

Die Ausstellung zeigt seine

Verwurzelung in der traditionellen

Kalligraphie, aber auch

seinen Aufbruch als Wegbereiter

der Moderne. „Seine

Kalligraphie wirkt wie gedruckt,

auch die Dekorationen.

Er bringt diese Formen

ins 20. Jahrhundert“, sagt die

Spezialistin für persische

Buchkunst.

Hossaini

zeichnete ein

geschriebenes

Selbstporträt,

illustrierte

Verse berühmter

persischer

Dichter wie

Margaret

Shortle ist die

Kuratorin der

Ausstellung.

Bedil, Saib, Hafiz und Sadi.

„Er spielt mit verschiedenen

Richtungen wie der Siyah

Mashq, einer Form von Wiederholungen

und Überlagerungen,

oder dem zentralasiatischen

Stil des gebrochenen

Nastaliq.“

Einige der Werke sind auf

marmoriertes, farbiges Papier

übertragen und mit Gold Pigmentfarbe

besprenkelt. „Das

ist Kalligraphie

vom Besten“,

schwärmt Shortle.

„Eine Kunstform,

die auch zeitgenössisch

ist und

heute von vielen

Künstlern der islamischen

Welt verwendet

wird.“

Die besondere

Attraktion bilden

Kuhns

Kulturstück

Helmut Kuhn

schaut,liest

und hörtfür

den KURIER.

natürlich die

Kleinodien. Unter

Glas auf einem

Kreis aus Hunderten

gewöhnlicher Reiskörnern

hervorgehoben, kann

der Betrachter die Suren auf

den Körnern über einen Beamer

erkennen. „Ich habe keine

Ahnung, wie er das gemacht

hat. Wir wissen nur,

dass er einen kleinen mechanischen

Stift benutzte“, sagt

Shortle. „Die Reiskörner waren

besondere diplomatische

Geschenke des Königs an

Frankreich, Deutschland,

Ägypten, Indien, Iran und Japan“.

In der Ausstellung finden

sich zwei Dankesschreiben.

Eines stammt aus

Deutschland. Es ist unterzeichnet

von Otto Meissner,

Staatsminister und Chef der

Präsidialkanzlei des Führers

und Reichskanzlers.

Die ausgestellten Körner

selbst aber stammen aus dem

Familienbesitz. Dr. Haschmat

Hossaini zog nach

dem Tod seines Vater 1979

nach Deutschland. Er übergab

dem Museum die Werke

jetzt als Spende und Langzeitleihgabe.

Hossaini’s Enkelin

Mariam Kühsel-Hussaini

kam 1990 nach Deutschland

ins Exil. 2010 veröffentliche

sie bei Berlin University

Press ihren ersten Roman.

Der Titel: „Gott im Reiskorn“.

„Kalligraph des Königs. Daud

Hossaini“, Sonderpräsentation des

Museums für Islamische Kunst,

Pergamonmuseum, Bodestraße 1-3,

7. Februar bis 2. Mai


REPORT

Berlin hat

Neues Start-up will

mit einer cleveren

Idee Baumärkten

Konkurrenz machen

Von

FLORIAN THALMANN

Einkaufen kann mannur

im Laden? Wer das

dachte, der hat sich in

Berlin gewaltiggeirrt –

seit Jahren sind Verkaufsautomaten

mit immer interessanteren

Produkten ein Trend. Sie

stehen überall, haben 24Stunden

geöffnet –und bieten schon

lange nicht mehr nur Snacks

und Zigaretten. Der Automat,

derseit neuestem zu entdecken

ist, setzt aber nicht nur auf Dauer-Konsum,

sondern auch auf

einen anderen Trend: Nachhaltigkeit.

„Ich bin überzeugt davon,

dass die Zeiten, in denen

man Dinge billig produziert, sie

später wegschmeißt und sich

dann nicht mehr darum kümmert,

vorbei sind“, sagt JanGerlach.

„VorallemDinge,die man

nicht jedenTag braucht, sind für

meine Idee wie gemacht.“

Gerlach ist der Gründer von

„toolbot“, einer kleinen Firma,

die Berlins ersten Werkzeug-

Roboter erfunden hat. Werkzeug-Roboter?

Hinter diesem

Begriff verbirgt sich ein Automat

in Schrank-Form, an dem

sich Hobby-Handwerker rund

um die Uhr Werkzeuge ausleihen

können. Bohrmaschinen,

Stichsägen, Schleifgeräte –hier

Jan Gerlach (38)

hat den Werkzeug-

Automaten „toolbot“

erfunden –hier gibt

es Bohrmaschinen,

Stichsägen und

Schleifmaschinen.

Links: Per

Smartphone

kann der Kunde

das Werkzeug

entleihen.

Rechts: Im

Automaten

gibt’s unter

anderem diese

Stichsäge.


Jetztgibt’s sogar Bohrmaschinen am Automaten

SEITE21

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

echtwas aufdem Kasten

schlägt das Bastler-Herz höher.

Über die Website von „toolbot“

können sich die Kunden ein

Werkzeug oder Gerät reservieren.

Steht der Handwerker neben

dem Automaten, kann er

über sein Smartphone den Ausleihvorgang

starten –der fest

angeschlossene Koffer mit Inhalt

wird dann freigegeben und

kann mitgenommen werden.

„Die Ausleihe kostet für die ersten

sechs Stunden einen Euro

pro Stunde, danach 50 Cent“,

erklärt Gerlach.

Auf die Idee kam der Berliner

vor vier Jahren, als er sich ein

Werkzeug im Baumarkt ausleihen

wollte. „Ich brauchte eine

Stichsäge, musste mich dort in

die Schlange stellen“, erzählt

er. „Vor mir standen vier, fünf

Leute – ich dachte: So lange

kann das nicht dauern.“ Fehlanzeige:

Viele Formulare mussten

ausgefüllt, viele Ausweise

abgeglichen werden. „Ich saß

wie auf Kohlen, weil zu Hause

meine Freunde warteten, die

mir beim Bauen helfen wollten.“

Als er an der Reihe war,

musste neben den 30 Euro Ausleihgebühr

auch eine Kaution

hinterlegt werden, Gerlach hatte

nicht genug Geld dabei. Also

ging er zurück in den Baumarkt

und kaufte sich eine Billig-

Stichsäge –für 15 Euro.

„Die hielt natürlich nicht lange.

Normalerweise achte ich

sehr auf Nachhaltigkeit, aber in

dem Moment ging es nicht anders.

Also fragte ich mich, wie

man so ein Problem anders lösen

könnte.“ Über die Beschäftigung

mit Car- und Bikesharing

kam er auf die Idee des Teilens.

Hinzu kommt: Nicht jeder

könne sich eine

Stichsäge für

mehrere Hundert

Euro leisten.

Die, die es

nicht können,

greifen zu billigen

Produkten,

die dann schnell

kaputt gehen

und entsorgt

werden müssen.

„Wenn sich aber

100 Leute eine

Säge teilen, hat

man 99 Prozent

der Ressourcen

eingespart“, sagt

Gerlach. Der 38-Jährige sieht

diese Praxis als guten Weg zu

einem nachhaltigeren Bewusstsein.

„Es geht nicht darum, auf

etwas zu verzichten, sondern

KURIER-Reporter

Florian Thalmann

am U-Bahnhof

Alexanderplatz. Hier

steht seit sechs

Jahren ein Bücherautomat

–heute

gibt’s hier aber

weniger Literatur,

sondern mehr

Schokoriegel.

Für Sehschwache: Am U-Bahnhof Turmstraße gibt es einen Automaten

für Kontaktlinsen –leider mit ziemlich kleiner Schrift.

darum, den Konsum anders zu

organisieren“, sagt er.

Derzeit stehen die „toolbots“

zum Test im „Daily Store“ am

Hermannplatz in Neukölln und

im Späti „Hutfabrik“ in Prenzlauer

Berg. Das Angebot soll

aber schon bald weiter ausgebaut

werden. Bald könnten

die Ausleihstationen

größer werden, aussehen

wie die „Packstationen“

von DHL und beispielsweise

in U-Bahnhöfen

zu finden sein.

Und sie könnten noch

andere Dinge bereithalten

als Werkzeug. „Das

gleiche funktioniert

auch mit Spielzeug, Reinigungsgeräten

oder

Sportzubehör“, sagt Gerlach.

Automaten für mehr Nachhaltigkeit?

Das gibt es auch anderswo:

Am S-Bahnhof Bornholmer

Straße steht seit kurzer

Zeit ein „Rettomat“

– ein

Automat gegen

Lebensmittelverschwendung.

Nahrungsmittel,

die eigentlich

im Müll

gelandet wären,

aber theoretisch

noch

haltbar sind,

werden hier

zum Kauf angeboten.

„Wir

wollen, dass

die Leute Lebensmittel

wieder mehr

schätzen.

Wenn sie abgelaufen

sind oder ein falsches

Logo auf der Verpackung ist,

kann man die Schokoladen und

Müsliriegel ja immer noch essen“,

sagt Raphael Fellmer, der

Gründer des Startups „Sirplus“.

Bevor die Lebensmittel in die

Automaten kommen, testen die

Mitarbeiter, ob die Produkte

tatsächlich noch zu gebrauchen

sind. „Wir prüfen jede Charge

sensorisch, das heißt: Wie sieht

das Produkt aus? Wie riecht es?

Schmeckt es noch gut? Ist es genießbar?“

Denn wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum

überschritten

ist, haftet nicht mehr

der Hersteller, sondern in diesem

Fall das Unternehmen, das

die Lebensmittel verkauft. Die

Firma will das Angebot bald erweitern

–und neue Stationen

an vielen Orten einrichten.

Andere Automaten, die in

Berlin zu finden sind, sind übrigens

längst Kult: Immer wieder

belächelt wird der Maden-Automat

von Wedding. Inder Verkaufskiste

vor dem Angelhaus

Koss können sich Hobby-Angler

mit Insekten eindecken –

auch dann, wenn der Shop gerade

geschlossen ist. Und in der

Arminiusmarkthalle in Kreuzberg

steht seit Jahren ein knallroter

„Gebetsautomat“, in dem

religiöse Kunden 300 Gebete in

65 Sprachen anhören und dabei

abschalten können. Ein Ort der

Stille im Einkaufstrubel.

Nicht jedes Automaten-Konzept

trägt aber Früchte: Am U-

Bahn-Gleis der U8 wurde 2013

ein Bücher-Automat aufgestellt.

Damals gab’s hier für ein

paar Euro Lesestoff für die U-

Bahn-Fahrt –doch heute sieht

das Innere der Verkaufskiste

leider schon ganz anders aus.

Wenig Bücher, viele Schokoriegel.

Und Handy-Akkus für unterwegs.

Auch bei Automaten

gilt: Die Zeiten ändern sich.

Fotos: Thomas Uhlemann, Sabine Gudath

Auch solche Automaten mit kleinen

Kunstwerken hängen überall in der Stadt.

In der Arminiusmarkthalle gibt es einen

Gebetsautomaten für Momente der Stille.

DasAngelladen Koss wartet mit einem

Maden-Automaten auf –ein Kult-Teil!

Gerettete Lebensmittel

gibt’s seit Januar im

Automaten am S-Bahnhof

Bornholmer Straße.


SPORT

Torlinientechnik, Videobeweis,

der vierte

Schiri zwischen den Trainerbänken,

alles wurde eingeführt.

Gut oder schlecht,

darüber kann man stundenlang

am Stammtisch streiten.

Schiedsrichter haben

einen schweren Job. Aus

der Hilfe von außen ist aber

längst auch eine Belastung

geworden. Die Unparteiischen

sind voll konzentriert

auf das Spielgeschehen und

verlieren manchmal fatal

den Blick auf das große

Ganze. Referee Harm Osmers

hat regelkonform engstirnig

eine Unsportlichkeit

bei Jordan Torunarigha mit

Gelb-Rot geahndet, weil er

sich ungebührlich mit dem

Schmeißen einer Getränkekiste

verhalten hat. Unsportlich!

Naja, unmenschlich

und widerlich waren

die Schmährufe gegen den

Deutsch-Nigerianer und in

Abwägung von Unsportlich

und Unmenschlich und in

Anbetracht des Artikel 1des

Grundgesetzes „Die Würde

des Menschen ist unantastbar“

darf kein Fußballspiel

zum rechtsfreien Raum

werden. Bei rassistischen

Beleidigungen im Stadion

sollte der Schiedsrichter sofort

das Spiel abbrechen,

weil ein Mensch seelisch

verletzt wird. Wenn Hinweise

von der Trainerbank

nicht ausreichen, dann bitte

her mit dem Audio-Beweis

und Videobildern.

Nachschussverpasst?

www.berliner-kurier.de/

sport/nachschuss

Von

Wolfgang

Heise

Audio-Beweis gegen

Rassisten mussher!

TV-TIPPS

NACH-

SCHUSS

EUROSPORT

13.55 -18.00 und 19.55 -23.00

Snooker: World Main Tour aus

Cheltenham

SPORT1

20.15 -00.00 Darts: Premier Legaue

aus Aberdeen

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@berlinerverlag.com

Fotos: Koch (2), Getty,, dpa

Auf dem Platz

ging es fair zu:

SchalkeAmine

Harit versucht

Torunarigha nach

den rassistischen

Beleidigungen zu

trösten.

Rassismus-Skandal

Opfer Torunarigha wurde

zum Täter gemacht

Aufgebracht von Affenlauten gehen Hertha-Verteidiger auf Schalke die Nerven durch.

Schiri Osmers, der um das Problem weiß, stellt ihn vom Platz, statt ihn zu schützen

VonWOLFGANG HEISE

und SEBASTIAN SCHMITTT

Berlin – Hertha ist raus aus

dem Pokal. 2:3 nach Verlängerung

auf Schalke, weil die

letzten zwanzig Minuten nur

noch mit zehn Mann gespielt

wurde. Jordan Torunarigha

flog vom Platz. Er schmiss eine

Getränkekiste vor Wut

und Frust auf den Boden.

Nach dem Spiel kam der wahre

Grund für seinen Ausraster

heraus. Und der ist ein Skandal!

Torunarigha wurde von

vereinzelten Schalke-Fans

rassistisch mit Affenlauten

beleidigt. Aus dem Opfer wurde

ein Täter gemacht.

Torunarigha war längst in der

Kabine, da ergriff Kapitän Nik-

las Stark zwanzig Minuten nach

dem Abpfiff das Wort und klärte

den ganzen Skandal auf. „Es gab

rassistische Beleidigungen von

der Tribüne. Jordan ist ein emotionaler

Spieler. Wenn so etwas

passiert, wäre ich wahrscheinlich

auch ausgerastet. Sowas

geht nicht. Das ist abstoßend“,

sagte Stark.

Der Vorfall soll sich in der 70.

Minuten ereignet haben, als Torunarigha

sich an der Seitenlinie

behandeln ließ. Torunarigha

schäumte vor Wut. Torwart Rune

Jarstein und Abwehr-Chef

Dedryck Boyata probierten den

22-Jährigen zu beruhigen. Torunarigha

gilt zwar als Heißsporn.

Doch diesmal war es kein

Adrenalin aus dem Spiel heraus.

Es waren die miesen Schmähungen

wegen seiner Hautfarbe.

Schon als Kind musste er in seiner

Geburtsstadt Chemnitz

so etwas ertragen.

„Ich wurde damals komisch

angeschaut und

habe eine Abneigung mir

gegenüber gespürt. Mein älterer

Bruder musste mich damals

vom Training abholen,“

sagte Torunarigha bereits dem

KURIER über den damals erlebten

Rassismus.

Das alles kam bei ihm auf

Schalke wieder hoch, die Tränen

flossen. Das bestätigte

Schalkes Siegtorschütze Benito

Raman: „Torunarigha hat auf

dem Platz geweint und wollte

aufhören. Ich habe die Rufe

nicht gehört, ihm aber Mut zugesprochen

und gesagt, dass er

weitermachen soll.“

Auch Hertha-Trainer Jürgen

Klinsmann sah, wie es um Torunarigha

Gefühlswelt stand. Manager

Michael Preetz

informierte Schiedsrichter

Harm Osmers

(Hannover) nach der regulären

Spielzeit und vor der

Verlängerung. Das gab auch gestern

der DFB zu (s. Text rechts).

Klinsi: „Wir haben dem Schiri

gesagt, dass wir Jordan schützen

müssen. Er ist ein junger

Mensch, der darf damit nicht allein

gelassen werden.“

Stattdessen nahm das Unglück

seinen Lauf. Schalkes Omar

Mascarell senste Torunarigha in

der 100. Minute rüde um. Der

Deutsch-Nigerianer rutsche in

Schalke- Trainer David Wagner

rein. Torunarigha wütete, nicht

gegen Wagner, nicht gegen

Mascarell. Er ließ seine angestaute

Wut an einer Getränkekiste

aus, warf sie auf den Boden

und sah dafür Gelb-Rot. Osmers


SEITE23

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Ein Schalke-Fan

beleidigt Torunarigha

mit der Mittelfingergeste.

Aus dieser Ecke

sollen auch die

Affenlaute gekommen

sein.

Foto: Imago Images/Nordphoto

Schiedsrichter Harm Osmers zeigt Herthas Verteidiger die Gelb-Rote

Kartenach seinem Ausraster an der Schalker Bank.

DFB unter Druck,

jetzt wird ermittelt

Torunarigha nimmt vor KontrollausschussStellung

blieb trotz des Wissens über die

Schmähungen gegen Torunarigha

gnadenlos.

Sehr zum Unmut von Klinsmann:

„Da muss man Fingerspitzengefühl

und nicht die

zweite Gelbe Karte zeigen.“

Stattdessen macht der Schiri das

Opfer zum Täter.

Wagner, den Osmers nach Video-Beweis

mit Rot aus dem Innenraum

verwies, obwohl der

Coach Torunarigha beim Aufstehen

helfen wollte, verhielt

sich auch danach als fairer

Sportsmann: „Wenn der Junge

rassistisch beleidigt wurde,

möchte ich mich bei ihm und

Hertha entschuldigen.“ Schalkes

Sportvorstand Jochen

Schneider zeigte sich auch mit

Torunarigha solidarisch: „Mir

fehlt jegliches Verständnis für

Vollidioten dieser Art.“ Die

Nach der Grätsche vonMascarell

entläd sich bei Torunarigha der

ganze Frust.Erschmeißt eine

Getränkekiste auf den Boden.

Knappen wollen die Täter ermittlen

(s. Text rechts).

Osmers äußerte sich nicht, fertigte

aber noch in der Nacht einen

Sonderbericht an. Was dort

drinsteht, ist intern. Wahrscheinlich

entlastende Argumente

für Torunarigha.

„Wir verurteilen jegliche

Form von Rassismus auf das

Schärfste! Rassistische Beleidigungen

sind in jedem Stadion

ebenso wie in jeder anderen Situation

des Lebens zu verurteilen.

Uns alle hat dieser Vorfall

sehr getroffen und wir stehen

geschlossen hinter unserem

Spieler“, erklärte Preetz.

Herthas Manager bedankte

sich bei Schalke „für die besonnene

Reaktion“ direkt nach

Spielschluss. „Nur gemeinsam

werden wir diesem Problem

Herr werden.“

Schalkes Trainer David Wagner wollte Torunarigha beruhigen und berührt

ihn. Dafür sahder Coach völlig unverständlich die Rote Karte.

Berlin –Der DFB-Kontrollausschuss

nimmt Ermittlungen

im Rassismus-Skandal

auf. Opfer Jordan Torunarigha

wurde zu einer Stellungnahme

aufgefordert. Seine

Aussagen können Schalke als

Veranstalter und Schiri

Harm Osmers belasten.

Der Referee wurde über die

rassistischen Vorkommnisse

zwanzig Minuten später, in

der Pause vor der Verlängerung

informiert, hatte sie

selbst aber nicht mitbekommen.

Der DFB hat seine Statuten

genau festgelegt, wie

bei menschenverachtenden

Schmähungen vorgegangen

werden soll. Im ersten

Schritt soll der Schiri eine

Stadiondurchsage veranlassen.

Wenn das nicht hilft,

wird das Spiel unterbrochen.

Gehen die Pöbeleien weiter,

wird das Spiel abgebrochen.

Schalkes Trainer David

Wagner erklärte sich offen

für einen Spielabbruch, aber

wies auf die verspätete Information

an Osmers hin:

„Wenn wir dann sagen, wir

kicken nicht weiter, dann kicken

wir nicht weiter. Da

hätte ich überhaupt kein

Problem damit. Aber das

musst du „während“ mitbekommen

und nicht „danach“.

Danach kannst du dich nur

dafür entschuldigen.“

Schalke kündigte Untersuchungen

an und will die Täter

dingfest machen und mit

Hausverbot belegen.

BUNDESLIGA

Frankfurt–Augsburg • •••••••

morgen, 20.30

Wolfsburg–Düsseldorf ••••••••••••

Sa., 15.30

Bremen–1. FC Union •••••••••••••••

Sa., 15.30

Hertha BSC–Mainz • •••••••••••••••

Sa., 15.30

Freiburg–Hoffenheim • ••••••••••••

Sa., 15.30

Schalke–Paderborn • ••••••••••••••

Sa., 15.30

Leverkusen–Dortmund • ••••••••••

Sa., 18.30

Gladbach–1. FC Köln • •••••••••••••

So., 15.30

FC Bayern–Leipzig •••••••••••••••••

So., 18.00

1. FC Bayern 20 58:23 42

2. Leipzig 20 53:25 41

3. Dortmund 20 56:28 39

4. Gladbach 20 38:23 39

5. Leverkusen 20 31:24 34

6. Schalke 20 31:26 34

7. Hoffenheim 20 31:31 33

8. Freiburg 20 29:30 29

9. Wolfsburg 20 24:25 27

10. Augsburg 20 33:39 26

11. Frankfurt 20 32:31 25

12. 1. FC Union 20 23:32 23

13. Hertha BSC 20 24:34 23

14. 1. FC Köln 20 27:38 23

15. Mainz 20 28:47 18

16. Bremen 20 25:46 17

17. Düsseldorf 20 19:41 16

18. Paderborn 20 25:44 15


24 SPORT

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020 **

NACHRICHTEN

Hollerbach lange krank

Foto: imago images/Pro Shots

Verls TorwartRobin

Brüsekehat sich

vergeblich gestreckt.

Der Schussvon Robert

Andrich schlägt in

seinem Kasten ein.

Fußball –Bernd Hollerbach

(Foto) ist in dieser Saison

nicht mehr Trainer

beim belgischen Erstligisten

Royal Excel Mouscron.

Der Ex-HSV-Coach muss

sich noch mehrere Wochen

von einer schweren Lungenentzündung

erholen.

Philippe Saint-Jean, bislang

Leiter des Nachwuchszentrums

in Mouscron, übernimmt.

Berliner in Quarantäne

Segeln –Steuermann Daniel

Göttlich und Vorschoter

Linus Klasen (beide 19)

dürfen das Leistungszentrum

in Haikou nur mit

Mundschutz und ausschließlich

zum Segeln verlassen.

Die Isolierung hatte

der Chinas Verband angeordnet,

um seine Olympia-

Kandidaten vor dem Coronavirus

zu schützen.

17.Sieg im 17.Spiel

Volleyball –Die BR Volleys

bleiben in der Bundesliga

ungeschlagen. Gegen

Herrsching gab es vor 3479

Zuschauern in der Max-

Schmeling-Halle ein 3:0

(25:20, 25:15, 25:23). Es war

im 17. Bundesligaspiel der

17. Sieg.

Wölfe-Spion enttarnt

Fußball –Der Wolfsburger

Video-Analyst Martin Raschick

soll sich in Marbella

als Journalist ausgegeben

haben, um den schwedischen

Europa-League-Gegner

Malmö FF beim Training

im spanischen Ferienort

beobachten zu können.

Der VfL bestätigt nur, dass

sich Raschick in Marbella

aufhält.

Schumi 4steigtauf

Motorsport –David Schumacher

(18) fährt künftig in

der Formel 3. Der Sohn des

ehemaligen Formel-1-Piloten

Ralf Schumacher geht

in dieser Saison für das

Team Charouz an den Start

und steigt damit aus der europäischen

Formel 4auf.

Trainerposse

Fußball –Italiens Erstligist

Brescia hat sich zum

zweiten Mal innerhalb von

drei Monaten von Trainer

Eugenio Corini getrennt.

HAPPY BIRTHDAY

Bernd Dittert (Bahnrad,

Olympiasieger

1992, Weltmeister

1980) zum 59.

Eisern Andrichmit

Millionen-Hammer

Nur mit Mühe erreicht der 1. FC Union bei Regionalligist Verl das Pokal-Viertelfinale

Verl – Der Traum geht weiter

für den 1. FC Union,allerdings

nach einigem Gewürge

und manchmal auch Gegurke.

Nur mit viel Mühe erreicht

der Bundesligist gegen

West-Regionalligist SC

Verl das Pokal-Viertelfinale.

Erst mit einem Sonntagsschuss

erzwingen die Köpenicker

das 1:0 (0:0) beim bisherigen

Pokalschreck. Esist

ein Millionen-Hammer von

Robert Andrich.

Bis das Ding gezogen ist und

die Eisernen bis auf Keeper Rafal

Gikiewicz, der noch in letzter

Minute kopfüber den Ball

abwehrt, dabei am linken Knie

etwas abbekommt und behandelt

werden muss (hoffentlich

nichts Böses), gibt es eine Geduldsprobe

allererster Güte.

Das hat einerseits mit dem engagierten

Gegner zu tun, der

zuvor mit dem FC Augsburg

und Holstein Kiel einen Bundes-

und einen Zweitligisten

ausgeknockt hatte, andererseits

mit einer vorsichtigen

und in manchen Momenten

auch zaghaften Spielweise der

Rot-Weißen.

„Wir haben Karo einfach ge-

0:1

spielt“, sieht Andrich das Erfolgsrezept,

das erst spät aufgegangen

ist. Dafür ist sein

Treffer (85.) umso sehenswerter.

„Ich habe einfach draufgehauen

und bin sogar ein bisschen

abgerutscht“, sagt der

Torschütze, um mit einem Augenzwinkern

hinzuzufügen:

„Vielleichtwar das ja auch notwendig.“

Wenn’s öfter so

klappt –warum nicht. So langsam

wird Andrich Unions Mister

Pokal in dieser Saison. Dieser

Bilderbuchtreffer ist nämlich

bereits sein dritter in diesem

Jahrgang um den Pott.

Na gut, geputzt ist geputzt.

Nur: Ein Augenschmaus sind

die 90 Minuten auf einem Rasen,

der eher einem leichten

Rübenacker ähnelt und ein

präzises Passspiel nur schwer

ermöglicht, in keiner Phase.

Das wird allein an manchen

Stockfehlern von Keven

Schlotterbeck deutlich, der vor

allem im ersten Durchgang

Mühe hat, den Ball zum Mitspieler

zu bringen, sich aber,

wie die gesamte Elf, später

deutlich strafft.

Ein Platzfehler versaut zudem

Sebastian Andersson

schon vor der Pause das mögliche

1:0, als er frei vor Verls

Keeper Robin Brüseke auftaucht,

die Kugel aber ein wenig

wegspringtund vom Torjäger

übers Stadiondach gehämmert

wird (25.). „Wenn Seb

den macht“, glaubt Christopher

Trimmel, „läuft das Spiel

wahrscheinlich anders.“ Anderseits

lobt der Kapitän sein

Team, weil „es wichtig war,

dass wir den Kampf angenommen

haben“.

Daran hat vor allem auch Joker

Marius Bülter seinen Anteil,

weil er etlichen frischen

Wind in die Partie bringt und

mit Power überzeugt. Überhaupt

läuft es im zweiten

Durchgang deutlich besser, nur

bringen zunächst auch hier gute

Gelegenheiten (Christian

Gentner mit Direktschuss/47.,

Marcus Ingvartsen ans Außennetz/81.)

nicht den Erfolg. Bis

eben Andrich zu seinem Millionen-Hammer

ausholt.

Ach ja, in der Liga hat Andrich

übrigens noch nicht getroffen.

Vielleicht platzt ja gerade

am Sonnabend in Bremen

der Knoten. Mathias Bunkus


**

SPORT 25

Erleichterung pur.

So schön jubelt

RobertAndrich

über sein Tor.

Bayern nach irrem

Schockstarteiskalt

Eigentor von Boateng hilft Hoffenheim kein bisschen

München – Pokal normal in

München. Der FC Bayern wirft

die TSG Hoffenheim mit 4:3 aus

dem Wettbewerb und ist nach

dem Aus von Borussia Dortmund

und RB Leipzig der

dickste Fisch im Viertelfinale.

4:3

POKAL-ACHTELFINALE

Berlin, Berlin,

wir fahren

nach Berlin

Bundesligagegen Bundesliga

Eintracht Frankfurt-RB Leipzig • ••••••••••

3:1

FC Schalke04-Hertha BSC • ••••••••

n.V.3:2

Werder Bremen-Borussia Dortmund • • • 3:2

FC Bayern-Hoffenheim •••••••••••••••••••••

4:3

Bundesligagegen Zweite Liga

Leverkusen-VfB Stuttgart ••••••••••••••••••

2:1

Bundesligagegen 3. Liga

1. FC Kaiserslautern-Fort.Düsseldorf •• 2:5

Bundesligagegen Regionalliga

SC Verl-1. FC Union ••••••••••••••••••••••••••

0:1

Zweite Ligagegen Regionalliga

Saarbrücken-Karlsruher SC • •••

5:3 i.E.

WeitereTermine: Auslosung Viertelfinale:

Sonntag; Viertelfinale: 3./4. April; Halbfinale:

21./22. April; Finale: 23. Mai in Berlin

Fotos: Koch, dpa

Bayerns 1:1: Müller und Hübner

rutschten dem Ball entgegen und der

am Ende im hohen Bogen ins Tor.

Die Bayern erhöhen vor

72000 Zuschauern zum Start

den Schwierigkeitsgrad. Nach

einem kapitalen Fehlpass von

Coutinho kickt Boateng eine

scharfe Hereingabe von Bebou

in den Münchner Strafraum ins

eigene Netz (8.). Diesen Vorsprung

gewähren die Bayern

der TSG genau fünf Minuten.

Kurios dabei: Müller bedrängt

Hoffenheims Hübner derart,

dass der am Ende zum Eigentorschützen

wird –1:1 (13.). Sieben

Minuten später macht

Müller das 2:1 dann ohne Hoffenheimer

Hilfe (20.) und Lewandowski

erzielt sein Tor in

Minute 36 per Kopf.

Danach wird es ein Training

unter Wettkampfbedingungen.

Die Münchner sparen Körner

für den Bundesliga-Hit Sonntag

gegen Leipzig. Es treffen noch

Lewandowski (80.) und Hoffenheims

Dabbur (82., 90+2.).

Foto: Getty

Frankfurt-Fans

boykottieren das

Spiel gegen Union

Frankfurt/M. –Die Fanszene

von Eintracht Frankfurt will

aus Protest gegen die Montagsspiele

in der Bundesliga

die Partie gegen den 1. FC Union

am 24. Februar boykottieren.

Demnach soll der gesamte

Stehplatzbereich der Nordwestkurve

leer bleiben.

KONTAKTE

Girl desTages :Jacky Valentine

SIE FÜR IHN

SC Verl –1.FCUnion

Trainer:

Guerino Capretti

Brüseke 2

Choroba 3,5 Lach 3 Stöckner 3 Ritzka 3,5

Kurt 4

Yildirim 3

Schallenberg 3 Schöppner 4

Andersson 5

Janjic 3

Ujah 5

Gikiewicz 3

Hecker 3

Schiedsrichter

Jablonski 2

(Bremen)

Ingvartsen 4,5

Lenz 3,5

Trimmel 4

Andrich 2,5 Gentner 3

Parensen 4 Schlotterbeck 4 Friedrich 3

SC VERL

Einwechslungen: Schikowski (68. für Hecker), Andzouana

(84. für Yildirim), Haeder (88. für Schallenberg)

Gelbe Karten: Hecker (1),Schöppner (2)

1. FC UNION

Einwechslungen: Bülter (60. für Ujah), Prömel (73. für

Gentner), Ryerson (90. für Ingvartsen)

Gelbe Karten: Ingvartsen (2), Andrich (1)

Zuschauer: 5153 (ausverkauft), Tor: 0:1 Andrich (85.)

Trainer:

Urs Fischer

1 weltklasse

2 stark

3 ganz o.k.

4 naja

5 schwach

6 unterirdisch

Hallo mein Süßer.Ich

binJacky Valenne und

bei mirimLivechatauf

chatstrip.net erwartet

dich eine heiße Zeit

mit mir.

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min ausdem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

14 -6

Uhr

Straßmannstr.29,Fr´hain

v 4264445

18+

www.carena-girls.de

BERLIN BEI NACHT

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

6Girls 18+

VIVA-BAR

Siemensstr.27

viva-girls.de v 53606093

12459 Schöneweide

Echtfesselnd!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-6730

Der vonhier

KONTAKTE • Telefon: 030 2327-50 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de


26 SPORT BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Allein am Kreis, da läuft

Johan Koch richtig heiß

In Ludwigshafen

will der Däne heute

erst liefern, sich

dann mit Kunst und

Wein belohnen

Von

CAROLINPAUL

Foto: City-Press

Berlin – Johan Koch ist heute

beim Auftritt der Füchse in

Ludwigshafen (19 Uhr) wieder

allein am Kreis. Die Kollegen

sind weiter verletzt. Für

den 29-Jährigen bedeutet das

höhere Verantwortung in

der Abwehr und im Angriff

und vor allem mehr Einsatzzeit.

Eine Aufgabe, die Koch

gerne annimmt.

„Ich spiele ja Handball, um auf

dem Feld zu sein und nicht nur,

um zu trainieren“, erklärt der

Däne, „es ist nicht das erste

Mal, dass ich am Kreis allein

bin und auch jetzt werde

ich diese Rolle wieder

versuchen zu erfüllen.“

Die körperliche Belastung

kann er diesbezüglich natürlich

nicht verneinen, viel mehr

Wert misst der Däne allerdings

den Reisestrapazen und der

mentalen Anstrengung zu. Umso

wichtiger sei es, zwischen

den Spielen abzuschalten und

sich mit mehr als nur Handball

zu beschäftigen. Für Koch bietet

sich dafür bei schönen Wetter

beispielsweise eine Runde

über den hiesigen Golfplatz an

oder ein Spaziergang mit Hund

Carlos durch die Hauptstadt.

„Ich versuche, so gut wie möglich

Berlin zu erleben. Das geniale

hier ist, dass es Kultur für

alle Klassen und Typen gibt“,

sagt der studierte Sportmanager

und gelernte Bankkaufmann,

„aber Kunst und Wein –das ist

meine Mischung.“ Auf den Besuch

in der Galerie folgt im besten

Fallein französisches Essen

gepaart mit einem vollmundigen

Pinot Noir. Überhaupt mag

Koch alles Französische „Ich

Johan Koch hat sich am

Kreis mal wieder

durchgetankt,lässt es

ordentlich krachen.

würde die Sprache gerne können.

Auf Französisch kann ich

nur Croissant und Pinot Noir.

Damit kommt man schon gut

durch.“

Der Profi lässt es sich im Rahmen

seiner sportlichen Tätigkeit

gut gehen. Mittlerweile hat

er sogar in ein dänisches Weingut

investiert –weil man eben

nie weiß, wie lange man wo als

Athlet aktiv sein kann.

Kochs Vertrag bei den Füchsen

läuft bis 2021. Wenn er weiter

mit seiner Durchsetzungskraft

am Kreis und einer fast

fehlerfreien Wurfquote überzeugt,

sollte weiteren kulturellen

und sportlichen Streifzügen

in Berlin nichts im Weg stehen.

HANDBALL-BULI

RN Löwen–Melsungen • •••••••

heute, 19.00

Magdeburg–Hannover • •••••••

heute, 19.00

Bergischer HC–Flensburg • •••

heute, 19.00

Balingen–Lemgo ••••••••••••••••

heute, 19.00

Friesenheim–Füchse • •••••••••

heute, 19.00

Nordhorn–Wetzlar • ••••••••••••••••

So., 13.30

Kiel–Erlangen •••••••••••••••••••••••

So., 16.00

Minden–Göppingen • ••••••••••••••

So., 16.00

Stuttgart–Leipzig ••••••••••••••••••

So., 16.00

Hannover–Friesenheim •••••••••••

So., 16.00

1. Kiel 21 630:545 34:8

2. Flensburg 21 560:488 32:10

3. Hannover 21 611:569 31:11

4. Magdeburg 21 613:557 30:12

5. Füchse 21 609:557 30:12

6. RN Löwen 20 566:524 28:12

7. Melsungen 20 558:538 25:15

8. HSG Wetzlar 21 584:581 22:20

9. Leipzig 21 577:580 22:20

10. Bergischer HC 21 562:570 17:25

11. Erlangen 21 553:576 16:26

12. Lemgo 21 575:603 16:26

13. Göppingen 19 479:499 15:23

14. Balingen 21 581:631 15:27

15. Minden 20 527:552 13:27

16. Stuttgart 20 517:573 12:28

17. Friesenheim 21 489:534 12:30

18. HSG Nordhorn 21 490:604 2:40

Maxim Lapierrebesucht mit seiner

Familie Athen.

Foto: Instagram/Maxim Lapierre

Athen oder Dubai? Hauptsache weg

Die Eisbären genießen ihren Urlaub und machen ihreFollowerneidisch

Berlin – Bis auf Kai Wissmann

(23) und Sebastian Streu (20),

die dieser Tage mit dem Top

Team Peking 2022 für einen

Lehrgang plus Testspiele in

der Schweiz weilen, können

die EHC-Profis dieser Tage

im Urlaub mal so richtig die

Seele baumeln lassen.

Maxim Lapierre (34) hat es mit

seiner Familie nach Athen gezogen.

Zusammen mit seinen

drei Töchtern posiert der

Matchwinner des Ingolstadt-

Spiels am vergangenen Sonntag

vor der berühmten

Akropolis.

Jonas Müller (24) ist

mit seiner Liebsten nach

Dubai entflogen und

lässt es sich im Schicki-

Micki-Hotel Ritz Carlton

gut gehen. Bei 23 Grad und

praller Sonne kann man es dieser

Tage sehr gut aushalten.

Gleich mehrere Eisbären

haben sich entschieden, den

Kurzurlaub vor dem Hauptrunden-Endspurt

in Paris zu verbringen.

Auf Instagram postete

Austin Ortega (25) einige

Schnappschüsse seiner

Sightseeingtour wie

Louvre oder Triumphbogen.

Ryan McKiernan

(30) hat sich zu Schloss

Versailles aufgemacht.

PC Labrie (33) freut sich

schon lange auf seinen Premierenbesuch

in Israel.

Fabian Dietz (21) präsentiert

sich bescheidener, beim Darts-

Spielen. Dass im Hintergrund

ein Trikot der Lausitzer Füchse

hängt, ist kein Zufall. Dort wird

er vermutlich demnächst wieder

Spielpraxis sammeln. PAE

DEL

Düsseldorf–Augsburg • •12. Februar,19.30

Mannheim–Nürnberg • • • 13. Februar,19.30

Schwenningen–Köln • •••

14. Februar,19.30

Ingolstadt–Düsseldorf •• 14. Februar,19.30

Krefeld–Eisbären • •••••••

14. Februar,19.30

B’haven–Augsburg • •••••

14. Februar,19.30

Wolfsburg–Straubing • • • 14. Februar,19.30

Iserlohn–München • •••••

14. Februar,19.30

1. München 43 151:107 93

2. Mannheim 43 152:10987

3. Straubing 43 148:10684

4. Eisbären 42 136:119 74

5. Bremerhaven 43 132:122 73

6. Düsseldorf 42 105:95 67

7. Ingolstadt 43 133:133 65

8. Wolfsburg 43 122:12461

9. Nürnberg 43 122:136 61

10. Augsburg 42 114:123 59

11. Köln 43 103:134 52

12. Krefeld 43 117:141 45

13. Iserlohn 43 95:134 42

14. Schwenningen 42 96:143 34


BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

BERLIN-RÄTSEL 27

LESERREISEN

Informationen

unter

030–23276633

©Fotolia 33222871 Grischa Georgiew

Reisen Sie bequem

mit dem Bus. Jetzt

entdecken!

www.berliner-kurier.de/leserreisen


*

KINO

Date-Vorschlag

für Mark Hamill

Die Film-Highlights

der Woche

Zusammen mit den „Birds

of Prey“macht sich Harley

Quinn (Margot Robbie)

auf die Jagd.

Foto: dpa

„Star Wars“-Schauspieler

Mark Hamill hat sich auf

Twitter über einen Date-

Vorschlag für den kommenden

Valentinstag amüsiert.

Der 68-Jährige hatte

online an einem Quiz teilgenommen,welche„Star

Wars“-Figur als Date zu einem

passen würde. Als

Antwort erhielt er: Luke

Skywalker. Hamill hatte

den Helden der ersten

„Star Wars“-Trilogie verkörpert.

„Es mag zuerst

seltsam erscheinen. Aber

wenn ich mich selbst daten

würde, würde das vieles erklären“,

schrieb er.

Viele Fans und Schauspielkollegenkommentierten

den Tweet auf komische

oderironischeWeise. Darunter

auch Twitter-User

NickBruzon: „Du hast deine

Schwester geküsst und dich

selbst gedated. Für Freud

wäredaStoff für ein ganzes

Buch drin.“ Er spielt auf Luke

Skywalkers Zwillingsschwester

Prinzessin Leia

an, von der Skywalker bei

der Geburtgetrennt wurde.

Warnie wirklich

livedabei

Knallharte

Frauenpower

BIRDS OF PREY –THE EMANCIPATION OF HARLEY QUINN Margot Robbie überzeugt

Moderator Steven Gätjen

(Foto) berichtet zwar schon

seit über 15 Jahren für Pro-

Sieben vom roten Teppich

bei den Oscars –war aber

nie live bei der Verleihung

dabei. „Das ist noch immer

ein Traum von mir, dass ich

dafür mal eine Einladung

bekomme“, erzählte der 47-

Jährige im Interview. „Ich

habe schon irre Geschichten

gehört, was da während

der Show so alles passiert.“

Gätjen wird dieses Jahr

zum 17. Mal vom roten Teppich

in Hollywood berichten.

„In all den Jahren habe

ich noch kein Ticket bekommen

–wahrscheinlich

muss ich noch weitere 17

Jahre warten!“

Foto: dpa

Gotham City kommt zurück

auf die Kinoleinwand –doch

in „Birds of Prey“ mischen

weder Batman noch Joker

mit. Eine Reihe von Superheldinnen

sagt Männern in

der neuen Comic-Verfilmung

den Kampf an – knallharte

Frauenpower garantiert.

2020 könnte das Jahr der Superheldinnen

werden. Gleich vier

große Comicverfilmungen sind

dieses Jahr angekündigt, die von

Regisseurinnen gedreht werden.

Größtenteils sind sie mit

weiblichen Hauptrollen besetzt.

Den Anfang macht „Birds of

Prey: The Emancipation of Harley

Quinn“: Ein launiges Stück

Action-Kino der chinesischamerikanischen

Regisseurin Cathy

Yan.

Story: Margot Robbie spielt

die Figur Harley Quinn aus der

Welt von Batman. Quinn kennen

Comicfans bisher vor allem

als Teilzeit-Gefährtin von Joker,

doch in „Birds of Prey“ hat

sie sich von ihrem schuftigen

Freund die Nase gestrichen

voll.

„Zum ersten Mal in meinem

Leben bin ich ganz auf mich gestellt“,

erzählt Quinn, die als Erzählerin

durch den Film führt.

„Aber ich bin nicht die einzige

Dame in Gotham, die nach

Emanzipation strebt. Das ist

unsere Geschichte.“

Quinn ist ein bisschen wahnsinnig.

Eine (meistens) liebenswerte

Antiheldin, übertrieben

aufgedreht und natürlich übernatürlich

stark. Robbie („I,

Tonya“, „Once Upon aTime in

Hollywood“) kann den Irrsinn

dieser Rolle toll transportieren.

In „Birds of Prey“ legt sich

Quinn mit dem Fiesling Black

Mask an, einer Art Mafiaboss in

Gotham City. Ewan McGregor

spielt diesen weinerlichen, gierigen

und frauenverachtenden

Mann herrlich lächerlich.

Black Mask ist hinter der jungen

Cass (Ella Jay Basco) her,

weil sie ihm, ohne es zu wissen,

einen unbezahlbar wertvollen

Diamanten gestohlen hat.

Quinn kann sich selbst nur retten,

wenn sie Black Mask den

Diamanten zurückbringt. Mit

Cass, die sie eigentlich in ihre

Gewalt bringen will, freundet

sie sich an –und gibt ihr Tipps,

wie man ein unabhängiges Leben

führt.

Kritik: Empowerment, alsodie

Selbstermächtigung der Frauen,

ist das zentraleThema des Films.

Neben Quinn und Cass gibt es

noch einige weitere Heldinnen,

die sich am Ende gegen Black

Mask verschwören. In einer Szene

des Films findet Cass UnterschlupfinQuinns

Wohnung. An

der Wand hängteineZeichnung

von Joker mit Dart-Pfeilen im

Gesicht. Cass kennt ihn nicht,

und als Quinn ihr von dem einst

so mächtigen Bösewichterzählt,

ist der einzige Kommentar ihrer

jungen Freundin:„Klingt wie ein

Arschloch.“

Vielleicht liegt es an den Frauen

im Film-Team (neben Yan

gehört die Drehbuchautorin

Christina Hodson dazu, Robbie

ist Co-Produzentin), dass

Quinn im Vergleich zum Vorgänger-Film

„Suicide Squad“

anarchischer und weniger sexualisiert

dargestellt wird. Dass

der Film eine weibliche Handschrift

trägt, merkt man in vielen

Details. In einer der vielen

Kampfszenen reicht Quinn einer

ihrer Kumpaninnen einen

Haargummi, damit dieser beim

Kicken nicht immer die Strähnen

ins Gesicht fallen.

Die Zuschauer sehen die Welt

durch Quinns Augen, und Go-


*

SEITE29

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

21 Bridges

Wie ein Fernsehkrimi

Dass Cass(Ella JayBasco) der Diamant vonBlack

Mask in die Hände fällt,hat ein bitteres Nachspiel.

Foto: Warner Bros. Entertainment Inc.

Davis (Bosemann) und Burns (Miller)überdenken den nächsten Schritt.

HarleyQuinn (Margot Robbie) ist hier weniger

erotisiertund deutlich eigenständiger geschrieben.

Story: Als zwei Räuber bei einem

Einbruch in ein Restaurant

mehrere Polizisten erschießen,

wird Detective Davis (Marvel-

Star Chadwick Boseman) auf

den Fall angesetzt. Da alles auf

einen Raub unter Drogenhändlern

hindeutet, soll er mit der

Rauschgiftfahnderin Frankie

Burns (Sienna Miller) zusammenarbeiten.

Damit die Täter

nicht aus der Stadt fliehen können,

lässt Davis bis zum nächsten

Morgen ganz Manhattan abriegeln

–alle 21 Brücken.

Kritik: Die beste Idee des

Films lässt Regisseur Brian

Kirk praktisch ungenutzt: Dass

die 21 Brücken von Manhattan

gesperrt sind, sieht man nur in

einer kurzen Szene. Auf die

weitere Handlung und das Verhalten

der flüchtigen Verbrecher

hat die massive Polizeiaktion

keinen sichtbaren Einfluss.

Handwerklich wirkt der Film

eher wie ein Fernsehkrimi und

die Charaktere bleiben trotz

der grandiosen Darsteller zu

oberflächlich. Wirklich mitreißend

ist „21 Bridges“ also nicht.

Action Erotik Humor Darsteller

★★

★★★

Enkel für Anfänger

Lauterbach als Miet-Opa

voll als Jokers Ex

tham City istplötzlichgar kein so

düsterer Ort mehr. Stattdessen

leuchten die Farben, und wenn

die Figuren durch die Straßen

laufen, läuft funkyMusik. „Birds

of Prey“ ist eine Art Gegenentwurf

zur tiefschwarzen Charakterstudie

„Joker“, ohneseicht zu

sein. Bei der Brutalität und dem

Tempo macht „Birds of Prey“,

der FSK 16 ist, keine Abstriche.

Im Laufe des Jahres sollen

mit „Wonder Woman 1984“,

„Black Widow“ und „The Eternals“

drei weitere Comicbuch-

Verfilmungen von Regisseurinnen

auf den Markt kommen.

Cathy Yan gibt mit „Birds of

Prey“ eine erste verheißungsvolle

Antwort auf die Frage, wie

Frauen den Blick auf die männlich

dominierte Welt von Batman

&Co. verändern.

Action Erotik Humor Darsteller

★★★ ★ ★★ ★★★

Entgegen der klassischen Darstellungen ist Gotham

City in „Birds of Prey“auchmal bunt und funky.

Bei MafiabossBlack Mask (EwanMcGregor)steht

HarleyQuinn in der Schuld –keinkleines Problem.

Fotos: Warner Bros. Entertainment Inc.

Foto: Wolfgang Ennenbach/StudioCanal

Gerhard (Lauterbach) fällt der Umgang mit dem Leih-Enkel nicht leicht.

Story: Die Rentner Karin (Maren

Kroymann), Gerhard (Heiner

Lauterbach) und Philippa

(Barbara Sukowa) sind von ihrem

Alltag angeödet, haben

aber auch keine Lust auf die typischen

Alte-Leute Sachen wie

Nordic-Walking. Sie stellen

sich lieber als Leih-Großeltern

zur Verfügung und betreuen

fremde Kinder. Im Handumdrehen

stellen die tobend Kids

ihre Wohnungen auf den Kopf.

Doch auch die Helikopter-Eltern

und die freiheitsliebenden

Single-Mütter sind eine Herausforderung,

der sich die

Rentner stellen müssen.

Kritik: Neben manchem Allgemeinplatz

und vielen Klischees,

die in dem nicht immer

ganz ausgegorenen Großeltern-Film

bedient werden,

kommt es immer wieder zu

merkwürdigen intergenerationellen

Begegnungen. Der Humor

dieser, alles in allem charmanten

Komödie könnte bissiger

und zugleich weniger häufig

unter der Gürtellinie

angesiedelt sein. Was aber stets

stimmt und teils ansteckend ist:

die Chemie im Darsteller-Kreis.

Action Erotik Humor Darsteller

★★ ★★★


30 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

ARD

ZDF

RTL

SAT.1

PRO 7

5.30 ARD-Morgenmagazin 9.00 Tagesschau

9.05 Live nach Neun 9.55

Sturm der Liebe 10.45 Meister des

Alltags 11.15 Wer weiß denn sowas?

12.00 Tagesschau 12.15 ARD-Buffet.

Heute gibt es weißen Bohnenpudding

mit Linsendressing. Zudem wird das

360-Grad-Quiz gespielt.

5.15 hallo deutschland 5.30 ARD-Morgenmagazin.

Infotainment 9.00 heute

Xpress 9.05 Volle Kanne –Service täglich

10.30 Notruf Hafenkante. Krimiserie.

Schweigenist Kupfer 11.15 Soko

Wismar. Krimiserie. Dasschönste Auto

der Welt 12.00 heute 12.10 drehscheibe.

Infomagazin

5.25 Exclusiv –Das Starmagazin 5.35

Explosiv –Das Magazin 6.00 Guten

Morgen Deutschland 8.30 Gute Zeiten,

schlechte Zeiten 9.00 Unter uns 9.30

Alles was zählt 10.00 Der Blaulicht Report.

Reality-Soap 11.00 Der Blaulicht

Report. Reality-Soap 12.00 Punkt12–

DasRTL-Mittagsjournal

5.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen. Infotainment.

Moderation: Marlene Lufen,

Daniel Boschmann. Gast: Vanessa

Blumhagen 10.00 Im Namen der Gerechtigkeit

– Wir kämpfen für Sie!

11.00 Im Namen der Gerechtigkeit –

Wir kämpfen für Sie! 12.00 Anwälte im

Einsatz. Reality-Soap

5.15 Mom 5.35 The Middle 6.15 Two

and aHalf Men 7.40 The Big Bang Theory

9.00 How IMet Your Mother 10.50

Mike &Molly 11.15 Fresh Off the Boat

11.40 Last Man Standing. Völkerball

12.10 2Broke Girls. Auf der Bowlingbahn

12.35 Mom. Ab in den Knast /Die

perfekten Eltern

13.00 IJZDF-Mittagsmagazin

14.00 IJTagesschau

14.10 IJRote Rosen

15.00 IJTagesschau

15.10 IJSturm der Liebe

16.00 IJTagesschau

16.10 IJVerrückt nach Meer

17.00 IJTagesschau

17.15 IJBrisant

18.00 IJWerweiß denn sowas?

18.50 IJvIn aller Freundschaft

–Die jungen Ärzte

Arztserie. Lektionen

19.45 IJvWissen voracht –

Mensch

19.50 IJWetter /Börse

20.00 IJTagesschau

13.00 IJEZDF-Mittagsmagazin

14.00 I heute –inDeutschland

14.15 IEDie Küchenschlacht

Kochshow

15.05 IJEBares für Rares

16.00 IJheute –inEuropa

16.10 IJEDie Rosenheim-

Cops Krimiserie

17.00 IJEheute

17.10 IJhallo deutschland

17.45 IJELeute heute

18.00 IJvESokoStuttgart

Krimiserie

19.00 IJEheute /Wetter

19.25 IJvENotruf

Hafenkante Entgleisung

14.00 IEDie Superhändler–

4Räume, 1Deal

15.00 IEDie Superhändler–

4Räume, 1Deal

16.00 IEDie Superhändler:

Lieblingsdeals

17.00 IEHerzüber Kopf

17.30 IEUnter uns

18.00 IEExplosiv –

DasMagazin

18.30 IEExclusiv –

DasStarmagazin

18.45 IERTL Aktuell

19.05 IJEAlles waszählt

Daily Soap

19.40 IJEGute Zeiten,

schlechte Zeiten Daily Soap

13.00 E Anwälte im Einsatz

14.00 E Auf Streife

15.00 E Auf Streife –

Die Spezialisten

16.00 E Klinik am Südring

Doku-Soap

17.00 E Klinik am Südring –

Die Familienhelfer Doku-Soap

17.30 E Klinik am Südring /

oder Sat.1 Regional-Magazine

18.00 E Auf Streife –Die

Spezialisten

19.00 E Genial daneben–das

Quiz Rateteam: Wigald Boning,

Hella von Sinnen, Hannes

Jaenicke, Melissa Khalaj

19.55 E Sat.1 Nachrichten

13.25 JETwoand aHalf

Men Sitcom. Die tote Oma im

Whirlpool /Fragen Sie einfach

mich /Mr. Pinky und Mr.Pipi

14.45 ECThe Middle Der

Stinkstiefel /Der Liebeskampf

15.40 JEThe Big Bang Theory

Sitcom. Milch mit Valium /

Sexmit der Erzfeindin /Das

Conan-Spiel

17.00 E taff

18.00 E Newstime

18.10 J Die Simpsons Zeichentrickserie.

Kunst am Stiel /

Beste Freunde

19.05 E Galileo Die

Rohfleisch-Esserin

20.15 KRIMIREIHE

20.15 ARZTREIHE

20.15 COMEDYSERIE

20.15 KOMÖDIE

20.15 CASTINGSHOW

Nord bei Nordwest –Ineigener Sache

Kommissarin Lona (Henny Reents)

fasst sich ein Herz und lädt ihren

Kollegen Hauke (Hinnerk Schönemann)

zum Essen ein.

Der Bergdoktor: Zeit des Erwachens

Nach erfolgreich geleisteter Arbeit

freut sich Hans (Heiko Ruprecht)

nun auf die Zeit mit Susanne (Natalie

O’Hara).

Der Lehrer

Rose (UlrichGebauer) kümmertsich

rührend um die neue Schülerin Marie

(Merle Peters). Die will aber einfach

normal behandelt werden.

Man lernt nie aus

Jules Ostin (Anne Hathaway) staunt

nicht schlecht, als mit Ben (Robert

De Niro) ein rüstiger Rentner sein

Praktikum antritt.

Germany’snextTopmodel

Heidi Klum (l.) wird in dieser Ausgabe

vom belgischen „Victoria’s

Secret“-Model Stella Maxwell als

Jurorin unterstützt.

20.00

u

20.15 IJvCHNord bei

Nordwest –Ineigener Sache

Krimireihe D2020. Mit Hinnerk

Schönemann, Henny Reents.

Regie: Felix Herzogenrath.

Nachdem eine rothaarige

Frau leblos im Meer gefunden

wurde, stößt Kommissarin Lona

Vogt in der Wohnung der Toten

auf den Mörder.

21.45 IJKontraste

Bauernproteste –die Macht

der Agralobbyschwindet /rankenhäuser

–wie der Pflegenotstand

kranke Kinder gefährdet

22.15 IJTagesthemen

22.45 IJNuhr im Ersten

Kabarettshow.ZuGast: Lisa

Eckhart, Alfred Dorfer,Florian

Schroeder,Torsten Sträter

23.30 IJKroymann Zu Gast:

Annette Frier,Anna Schudt,

Rebecca Immanuel, Marie-Lou

Sellem, Hansjürgen Hürrig,

Pina Kühr,Franz Hartwig u. a.

00.00 IJNachtmagazin

00.20 IJvCHNord bei

Nordwest –Ineigener Sache

Krimireihe D2020

01.53 I Tagesschau

20.15 IJEHDer

Bergdoktor: Zeit des Erwachens

Arztreihe A/D 2020. Mit

Hans Sigl, Heiko Ruprecht.

Regie: Florian Kern. Maike

Schlüter,Pilotin des Ellmauer

Bergretter-Teams, erleidet

einen Schwächeanfall. Bald

schon erfährtMartin, dassihre

gesundheitlichen Probleme

psychische Hintergründe

haben. Auf dem Gruberhof geht

es derweil voran. Anne findet in

Gregoreinen großartigen Geschäftspartner,der

allerdings

etwaszuengagiertist,wie

Lisbeth feststellen muss.

21.45 IJEheute journal

22.15 IJEMaybrit Illner

Talkshow

23.15 IJEMarkus Lanz

Talkshow

00.30 IEheute+

00.45 IJECLine of Duty

Krimiserie. Im Schatten der

Wahrheit

01.45 IJECLine of Duty

Krimiserie. WerWind sät

02.45 IJECLine of Duty

Krimiserie. In der Falle

20.15 IJEDerLehrer

Comedyserie. Washat mich

verraten, der Rollstuhl?

Rollstuhlfahrerin Marie möchte

sein, wie alle anderen auch,

fernab von Sonderbehandlungen

und Mitleid, das ihr

permanent entgegenfliegt.

Und was könnte normaler sein,

als endlich Sexzuhaben? Ihr

Objekt der Begierde: Schulbeau

Damian.

21.15 IJESekretärinnen

–Überleben von9bis 5 Sitcom.

Toast für die Welt

21.45 IJESchwester,

Schwester –Hier liegen Sie

richtig! Kein After-Sex-Bing

22.15 IJESekretärinnen

–Überleben von9bis 5 Sitcom.

Wahrheit im Büro

22.40 IJESekretärinnen

–Überleben von9bis 5 Sitcom.

Toast für die Welt

23.10 IJESchwester,

Schwester –Hier liegen Sie

richtig! Kein After-Sex-Bing

23.35 IJEBeste

Schwestern Comedyserie

00.00 IERTL Nachtjournal

20.15 JECHMan lernt

nie aus Komödie USA2015.

Regie: Nancy Meyers. Die

„Oscar“-Preisträger Anne

Hathaway und RobertDeNiro

gehen in dieser Komödie ein

unkonventionelles Arbeitsverhältnis

ein, bei dem beide etwas

vom jeweils anderenlernen.

22.50 JECHDasSchwergewicht

Komödie USA2012.

Mit Kevin James, Salma Hayek.

Regie: Frank Coraci. Scott Voss

ist Lehrer an einer Highschool

in Boston, in seinem Job jedoch

vollkommen unmotiviert. Als er

aber erfährt, dassdie Schule an

der er arbeitet,mit finanziellen

Problemen zu kämpfen hat,

sucht er einen Weg, um schnell

Geld aufzutreiben.

00.55 JECCriminal Minds

Krimiserie. Route 66

01.35 JECCriminal Minds

Krimiserie. Hexenjagd

02.15 ECProfiling Paris

Krimiserie. Sternschnuppe

03.05 ECProfiling Paris

Krimiserie. Panik

03.55 ECProfiling Paris

20.15 JEGermany’snext

Topmodel –byHeidi Klum Castingshow.Für

die Topmodel-Anwärterinnen

geht es in der

zweiten Folge nach CostaRica.

An der Seite eines männlichen

Models müssen sie beim Shooting

mit Star-Fotograf Rankin

als Dschungel-Schönheiten

posieren. Die Herausforderung:

DasOutfit designen die Nachwuchsmodels

vorab selbst.

22.30 E red. Infotainment

23.30 E Big Stories–

Verrückte Jobs Clipshow

00.25 JEGermany’snext

Topmodel –byHeidi Klum

Castingshow

02.10 E Big Stories–

Verrückte Jobs Clipshow

02.55 E ProSieben

Spätnachrichten

03.00 EC2Broke Girls

Sitcom. Auf der Bowlingbahn

03.20 ECMike&Molly

Sitcom. Ursache und Wirkung

03.40 ECLast Man Standing

Comedyserie. Völkerball

04.00 ECFresh Offthe Boat

Sitcom. Yin und Yang

Sport-TV-Tipps im Sportteil

SRTL

9.20 Die Oktonauten 9.40 Thomas &

seine Freunde 10.05 Paw Patrol 10.30

Sammy 11.00 Die Dschungelhelden

11.25 Grizzy &die Lemminge 11.50 Go

Wild! 12.15 Trolls 12.45 Friends 13.05

Sally Bollywood 13.35 Angelo! 14.00

Die Tomund Jerry Show 14.25 Voll zu

spät! 14.45 Dragons 15.15 Scooby-Doo!

15.40 Alvinnn!!! und die Chipmunks

16.15 Mr. Magoo 16.40 Dennis &Fletscher

17.10 Go Wild! 17.35 Voll zu spät!

18.00 Die Tomund Jerry Show 18.30

Woozle Goozle 19.00 Alvinnn!!! und die

Chipmunks 19.30 Angelo! 20.15 CSI:

Miami 23.55 30 Rock 0.25 Infomercials

3SAT

5.25 Namib –Zauber der Wüste 6.20

Kulturzeit 7.00 nano 7.30 Alpenpanorama

9.00 ZIB 9.05 Kulturzeit 9.45

nano 10.15 Nachtcafé 11.45 Universum:

Böhmen 12.30 Eco 13.00 ZIB 13.20 Terra

X: Kielings wildes Afrika 14.05 Terra

X: Eine Erde –viele Welten 18.30 nano

19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00

Tagesschau 20.15 Alles außer gewöhnlich

21.00 scobel 22.00 ZIB 2 22.25 H

Der Vater meiner besten Freundin.Komödie

F2014 0.05 10 vor 10. Magazin

0.35 #SRF global 1.05 Rundschau 1.50

Reporter: Der Tod–das letzte Tabu

2.15 Hessenreporter

SKY-TIPPS

18.30 Handball. Liqui Moly HBL. Donnerstags-Konferenz,

22. Spieltag, live

(Sky Sport 1)20.15 H Zurück in die

Zukunft III. Science-Fiction-Komödie

(USA1990) (Syfy) 20.15 H Der Spitzenkandidat.

Biografie (USA 2018)

(Sky Emotion) 20.15 Narcos (TNT

Serie) 21.00 Golf. USPGA Tour. AT&T

Pebble Beach Pro-Am, live (Sky Sport

1) 21.50 H Zauberhafte Schwestern.

Komödie (AUS/USA 1998) (Sky Cinema

Family) 22.00 Outsiders. Heilung

(AXN) 22.00 H Last Knights –Die

Ritter des 7. Ordens. Abenteuerfilm

(CZ/ROK 2014)(Sky Nostalgie)

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J fürGehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby H Spielfilm G Zweikanal

NDR

9.30 Hamburg Journal 10.00 Schleswig-Holstein

Magazin 10.30 buten

un binnen 11.00 Hallo Niedersachsen

11.30 NaturNah 12.00 Brisant

12.25 In aller Freundschaft 13.10 In

aller Freundschaft –Die jungen Ärzte

14.00 NDR Info 14.15 die nordstory

15.15 Gefragt –Gejagt 16.00 NDR Info

16.20 Mein Nachmittag 17.10 Leopard,

Seebär &Co. 18.00 Regionales 18.15

Typisch! 18.45 DAS! 19.30 Regionales

20.00 Tagesschau 20.15 mareTV 21.00

mareTV 21.45 NDR Info 22.00 H Donna

Leon –Endlich mein. Krimireihe D

2018 23.30 H Dampfnudelblues. Ein

Eberhoferkrimi. Krimikomödie D2013

1.00 extra 3 1.30 Zapp

WDR

6.50 Lokalzeit aus Duisburg 7.20 Akte

D 7.50 Göbekli Tepe – Der älteste

Tempel der Menschheit 8.05 Erlebnisreisen

8.25 Ausgerechnet 9.10 Aktuelle

Stunde 9.55 Westpol: Eins zu eins

10.25 Regionales 10.55 Planet Wissen

11.55 Nashorn, Zebra &Co. 12.45 WDR

aktuell 13.05 Elefant,Tiger &Co. 13.55

Aufgepasst, der Profi kommt! 14.25

Um Himmels Willen 16.00 WDR aktuell

16.15 Hier und heute 18.00 WDR

aktuell / Lokalzeit 18.15 Servicezeit

18.45 Aktuelle Stunde 19.30 Regionales

20.00 Tagesschau 20.15 H Tatort:

Schmale Schultern. Krimireihe D2009

21.45 WDR aktuell 22.10 Frau tv 22.40

Die Wunden der Ermittler 23.25 H


FERNSEHEN 31

KABEL 1

RBB

MDR RTLZWEI VOX

5.55 Castle 6.45 The Mentalist 7.40

Navy CIS: L.A. 8.35 Navy CIS 9.30 Blue

Bloods –Crime Scene New York 10.25

Blue Bloods –Crime Scene New York.

Krimiserie 11.15 Numb3rs –Die Logik

des Verbrechens. Krimiserie. Wiedergutmachung

12.10 Castle. Krimiserie.

Fremdsprache Mord

13.05 JECCastle

14.00 JECThe Mentalist

Krimiserie. Kurz und schmerzlos

14.55 JECNavy CIS: L.A.

Die perfekte Tarnung

15.50 E Kabel Eins News

16.00 ECNavy CIS Krimiserie.

Falscher Ort, falsche Zeit

16.55 E Abenteuer Leben

täglich Dirk Hoffmann bei

den Rastafaris

17.55 E Mein Lokal, Dein Lokal

–Der Profi kommt Doku-Soap.

„Huacas Peru“, Wiesbaden

18.55 E Achtung Kontrolle!

Wir kümmern uns drum Unwissenheit

schützt vor Strafe nicht

5.05 Berlin erwacht – Winter 5.30

Eisbär, Affe &Co. Zoo-Soap 6.20 zibb

7.20 Brisant. Boulevardmagazin 8.00

Brandenburgaktuell 8.30 Abendschau

9.00 In aller Freundschaft 9.45 In aller

Freundschaft 10.30 Rote Rosen 11.20

Sturm der Liebe 12.10 Heiter bis tödlich:

Hauptstadtrevier.Krimiserie

13.00 IErbb24

13.10 IJEVerrückt

nach Meer

14.00 IJETierebis unters

Dach Familienserie. Ausreißer

14.30 IJEHGlück auf

Brasilianisch Komödie D2011

16.00 IJErbb24

16.15 IJEGefragt –Gejagt

17.00 IJErbb24

17.05 IEEisbär, Affe &Co.

17.55 IJESandmännchen

18.02 IErbbUM6

18.27 IEzibb

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 IJETagesschau

5.00 Rote Rosen 5.50 nano 6.20 Sturm

der Liebe 7.10 Rote Rosen 8.00 Sturm

der Liebe 8.50 In aller Freundschaft –

Die jungenÄrzte 9.40 Quizduell-Olymp

10.30 Elefant, Tiger &Co. 10.55 MDR

aktuell 11.00 MDR um 11 11.45 In aller

Freundschaft 12.30 H Konrad und Katharina.Komödie

A/D 2014

13.58 IJEMDR aktuell

14.00 IJEMDR um 2

15.15 IJEGefragt –Gejagt

Quizshow

16.00 IJEMDR um 4

Magazin

16.30 IJEMDR um 4

17.00 IJEMDR um 4

17.45 IJEMDR aktuell

18.05 IJEWetter für 3

18.10 IJEBrisant

Boulevardmagazin

18.54 IJEUnser

Sandmännchen

19.00 Regionales

19.30 IJEMDR aktuell

19.50 IJEDie Waldklinik

5.20 Privatdetektive im Einsatz 6.00

Privatdetektive im Einsatz 7.00 Die

Straßencops Süd –Jugend im Visier

8.00 Frauentausch. Doku-Soap. Carmen

tauscht mit Judith 10.00 Frauentausch.

Doku-Soap. Claudia tauscht

mit Melanie 12.00 Frauentausch. Jasmin

tauscht mit Claudia

14.00 E Die Reimanns –Ein

außergewöhnliches Leben

Doku-Soap

15.00 E Die Reimanns –Ein

außergewöhnliches Leben

16.00 E Hartz und herzlich –

Tagfür TagRostock Doku-Soap.

Rückschläge

18.05 E Köln 50667 Daily

Soap. Zerstörerische Liebe

19.05 E Berlin –Tag &Nacht

Daily Soap. Schlussstriche. Das

Gefühlschaos gibt Toni allmählich

den letzten Rest.Sie kann

einfach nicht sagen, ob sie sich

nun mehr zu Dean oder doch zu

Connor hingezogen fühlt.

5.15 CSI: NY 6.00 Bones –Die Knochenjägerin

6.55 CSI: Vegas. Krimiserie

7.50 CSI: Vegas. Krimiserie 8.50

Verklag mich doch! 9.50 Verklag mich

doch! 10.50 Vox Nachrichten 10.55

Mein Kind, dein Kind –Wie erziehst

du denn? Doku-Soap 12.00 Shopping

Queen. Doku-Soap

13.00 IEZwischen Tüll und

Tränen Doku-Soap

14.00 IEMein Kind,dein

Kind –Wie erziehst du denn?

Doku-Soap. Katrin vs. Paul

15.00 IEShopping Queen

Doku-Soap. Tag4:Josefine

16.00 IESalonfähig –Wer

macht schöner? Tag4:

feucht &fröhlich, München

17.00 IEZwischen Tüll und

Tränen Doku-Soap

18.00 IEFirst Dates –Ein

Tisch für zwei Dateshow

19.00 E Dasperfekte Dinner

Doku-Soap. Tag4:Michael,

Bodensee

20.15 REALITY-SHOW

Rosins Fettkampf

Frank Rosin (M.) kürtden Gewinner

der Show. Hat das Team von Willi

Herrenoder das von Rebecca Siemoneit-Barum

mehr geschwitzt?

20.15 SATIREMAGAZIN

Abendshow

Ingmar Stadelmann moderiert die

Sendung live aus Berlin und informiertdie

Zuschauerüber alles Wichtige

aus der Hauptstadt.

20.15 DOKU-REIHE

Lebensretter

Sven Voss berichtet diesmal über

das Feldkrankenhaus in Äthiopien,

das 1987 errichtet wurde, und die

Entwicklungshilfe der DDR.

20.15 DOKU-SOAP

Hartes Deutschland

Beamte der Bundespolizei unternehmen

regelmäßige Kontrollgänge im

Frankfurter Brennpunkt: dem Bahnhofsviertel.

20.15 SCIENCE-FICTION-FILM

Arrival

Der Physiker Ian Donnelly (Jeremy

Renner)und die Lingustin Dr.Louise

Banks (Amy Adams) sollen die Absichten

der Aliensherausfinden.

20.15 E Rosins Fettkampf –

Lecker schlank mit Frank.

Dasgroße Finale mit den

letzten Challenges:Dafür

holen die besten Fettkämpfer

noch einmal alles aus ihren

verbliebenen Fettreserven

heraus! Auch die ausgeschiedenen

Kandidaten der zweiten

Staffel kommen, um den

Abnehm-Champion 2020 zu

küren. Doch hat Frank Rosin

ordentlich Kilos purzeln lassen,

um dem Sieger ein sattes

Preisgeld zu bescheren?

22.30 E K1 Magazin Großes Finale

im Fettkampf:Wer gewinnt

die Rosin-Abnehmprämie?

23.30 E Trucker Babes –

400 PS in Frauenhand

01.25 E Kabel Eins Late News

01.30 E AchtungKontrolle!

Wir kümmern uns drum

Reality-Soap. Lkw Kontrolle

Rosenheim

02.30 E Achtung Kontrolle!

Wir kümmern uns drum

Schrottfahrzeug abgeschleppt

–AbfallfahnderHannover

03.25 E Kabel Eins Late News

20.15 IJECAbendshow

Satiremagazin

21.00 IJEDasgroße

Kleinkunstfestival 2019

Kabarettshow.Publikumspreis.

Größen wie Mario Barth, Kurt

Krömer oder Torsten Sträter

hatten hier ihren Durchbruch.

Im vergangenen Jahr stellten

sich Tahnee, Martin Frank,Dr.

Pop, Der Storb und Thorsten

Bär der Gunst des Publikums.

Durch die Sendung führtDieter

Nuhr.Den Publikumspreis

überreichtder Schirmherr

Dieter Hallervorden.

21.45 IJErbb24

22.00 IJvEHPolizeiruf

110: Fremde im Spiegel Krimireihe

D2010. Mit Imogen Kogge,

Horst Krause. Regie: Ed Herzog

23.30 IETalk aus Berlin

Talkshow

00.00 IJEHFoxcatcher

Drama USA2014. Mit Steve

Carell, Channing Tatum. Regie:

Bennett Miller

02.10 IETalk aus Berlin

Talkshow

02.40 IJEAbendschau

20.15 IJELebensretter

Entwicklungshelfer als Lebensretter

in Afrika. Im Jahre 1987

wurden die Hebamme Heidi

Wolter gemeinsam mit den

Ärzten Reinhard Wagemann

und Christian Krause nach

Äthiopien geschickt. DieDDR

errichtete im Land am Horn

von Afrika ein provisorisches

Krankenhaus–mitten in der

Savanne.

21.00 IJEHauptsache

gesund

21.45 IJEMDRaktuell

22.05 IJEartour

22.35 IJEDement –

aber noch da!

23.03 IEMDR aktuell

23.05 IJvELebensläufe:

Claudia Michelsen –ein

Theaterkind

23.35 IEFröhlich lesen

00.18 IEMDR aktuell

00.20 IJELebensretter

01.05 IJEHauptsache

gesund

01.50 IJEartour

02.20 IJEDement –

aber noch da!

20.15 E Hartes Deutschland

–Leben im Brennpunkt

Frankfurt.Sydney ist Mutter

von zwei Kindern –und geht

für Drogen anschaffen. Zwar

träumt sie von der Rückkehr

in ein geordnetes Leben, aber

dem Bahnhofsviertel konnte sie

bisher noch nicht entkommen.

Jetzt wagt sie einen weiteren

Versuch. Schafft sie endlich

den Absprung?

22.15 E SexSecrets –Das

macht Deutschlandan!

Hemmungslos glücklich!

23.15 E Hartes Deutschland–

Leben im Brennpunkt Frankfurt

01.15 IETeenager in Not

Doku-Soap. Mikel

02.00 IETeenager in Not

Doku-Soap. Linda und

Ann-Katrin

02.45 IEZugriff–Jede

Sekunde zählt Hetzjagd

03.25 IEZugriff–Jede

Sekundezählt Bus der Angst /

DasDrogenlabor

04.10 IEDie Zollfahnder –

Hart an der Grenze Angespülte

Drogen

20.15 JECHArrival

Science-Fiction-Film USA

2016. Mit Forest Whitaker,

Amy Adams. Regie: Denis

Villeneuve. Ellipsenförmige

Ufos landen an zwölf Stellen

auf der Erde. Sprachwissenschaftlerin

Dr.Brooks wird

vom US-Militär beauftragt,die

Alien-Sprache zu entschlüsseln

und aufzuklären, mit welcher

Absichtdie fremden Wesen zur

Erde gekommen sind. Brooks

Erkenntnisse eilen, denn das

chinesische Militär befürchtet,dassdie

Aliens feindliche

Invasoren sind.

22.35 JECHSafe –Todsicher

Actionfilm USA2012. Mit

Jason Statham

00.15 IEVoxNachrichten

00.35 IJMedical Detectives –

Geheimnisse der Gerichtsmedizin

Doku-Serie. Tödliche Gefahr

01.30 IJMedical Detectives –

Geheimnisse der Gerichtsmedizin

Spuren des Todes

02.15 IJMedical Detectives –

Geheimnisse der Gerichtsmedizin

Mörderisches Puzzle

u

20.00

Elle. ThrillerF/D/B 2016 1.35 Erlebnisreisen

2.00 Lokalzeit aus Köln

ARTE

7.05 Arte Journal Junior 7.15 360°

8.00 Geheimnis Teutoburger Wald

8.45 Stadt Land Kunst 9.35 Geheimbünde

12.15 Re: 12.50 Arte Journal

13.05 Stadt Land Kunst 13.45 H Das

letzte Problem. Kriminalfilm A 2019

15.30 Medizin in fernen Ländern 16.00

Auf den Spuren der Cheops-Pyramide

16.55 Xenius 17.20 Rituale der Welt

17.50 Amur –Asiens Amazonas 19.20

Arte Journal 19.40 Re: 20.15 Bad

Bank.Start der 2. Staffel 22.45 H Die

Vierhändige. Thriller D2016 0.15 Bad

Banks 2.55 VomWoife und dem Wald

KIKA

11.00 logo! 11.10 Wickie und die starken

Männer 11.35 Tashi 12.00 Der kleine

Prinz 12.25 Snowsnaps’ Winterspiele

12.30 The Garfield Show 12.55 Mirette

ermittelt 13.15 41/2 Freunde 13.40 Die

Pfefferkörner 14.10 SchlossEinstein –

Erfurt 15.00 Du bist Style! 15.25 Max &

Maestro 15.50 Die Abenteuer des jungen

Marco Polo 16.40 SimsalaGrimm

17.30 Der kleine Prinz 17.55 Shaun das

Schaf 18.15 Marinette 18.40 Wolkenkinder

18.47 Baumhaus 18.50 Unser

Sandmännchen 19.00 Wickie und die

starken Männer 19.25 Löwenzahn

19.50 logo! 20.00 Kika Live 20.10 Die

Jungs-WG – Abenteuer Amsterdam

20.35 Die Mädchen-WG

NTV

Stündlich Nachrichten 5.15 Geheimwaffen

des Krieges 6.05 Telebörse

12.30 News Spezial 13.10 Telebörse

13.30 News Spezial 14.10 Telebörse

14.30 News Spezial 15.20 Ratgeber –

Geld 15.40 Telebörse 16.30 News Spezial

17.15 Telebörse 17.30 News Spezial

18.20 Telebörse 18.35 Ratgeber –Test

19.05 Der Weg der Orange 20.15 ntv

Wissen 21.05 Tödliches Afrika 22.05

Telebörse 22.10 Tödliches Afrika 23.15

Telebörse 23.30 Tierische Instinkte

1.15 Tödliches Afrika

SPORT 1

5.45 Sport Clips 6.00 Teleshopping

15.30 Cajun Pawn Stars – Pfand-

haus Louisiana 16.30 Storage Wars

–Die Geschäftemacher 17.30 Fußball.

DFB-Pokal Pur.Achtelfinale 19.00 Fußball.

DFB-Pokal Analyse. Achtelfinale

20.15 Darts. Unibet Premier Leagueof

Darts. 1. Abend, live 0.00 Sport Clips

0.45 Teleshopping Nacht

TELE 5

5.15 Digimon 6.00 Joyce Meyer –Das

Leben genießen 6.25 Dauerwerbesendung

7.25 Joyce Meyer –Das Leben

genießen 7.55 Dauerwerbesendung

16.20 Neu im Kino: Making Of 16.25

Star Trek –Enterprise 17.20 Stargate

Universe 18.15 Stargate 20.15 H Karate

Tiger 3–Der Kickboxer. Actionfilm

USA1989 22.05 H Swelter. Actionfilm

USA2014 0.10 H BlackEagle. Actionfilm

USA 1987 1.55 Dauerwerbesendung

2.10 Flashpoint –Das Spezialkommando

DMAX

5.35 Swamp Brothers 6.00 Die Schatzsucher

–Goldtaucher der Beringsee

6.50 Infomercial 8.50 Hardcore Pawn

9.20 Baggage Battles 9.50 Infomercial

10.15 House Hunters 10.45 Haus

gesucht in Alaska 11.15 Deutschland

24/7 12.15 Steel Buddies 13.15 Railroad

Alaska 14.15 Die Schatzsucher–Goldrausch

in Alaska 16.15 Border Control

17.15 Steel Buddies 18.15 Asphalt-Cowboys

19.15 A2 20.15 Asphalt-Cowboys

21.15 Outback Truckers 22.15 Helden

der Lüfte 23.10 DMAX News 23.15

Mysterien von oben 0.10 DMAX News


32 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

Schön, dass Sie immer zur Stelle sind,

wenn man Sie an Ihrem Arbeitsplatz

braucht. Sie sollten sich nur nicht

ausnutzen lassen.

Stier -21.4. -20.5.

Vermeiden Sie Überheblichkeiten,

auch wenn es bei Ihnen gut bis spitzenmäßig

läuft.ImJob ist diskretes

Benehmen Ehrensache.

Zwillinge-21.5. -21.6.

In brisanten Situationen beweisen

Sie, dass Sie auch kühl bleiben

können. So behalten Sie alles unter

Kontrolle und bleiben fröhlich.

Krebs -22.6. -22.7.

Sie können sich beruflich verbessern.

Sie müssen einiges an zusätzlicher

Arbeit in Kauf nehmen. Nicht zu gutgläubig

handeln!

Löwe -23.7. -23.8.

Sie neigen dazu, Warnzeichen zu

ignorieren. Kurieren Sie sich aus,

dann werden Sie IhreSuperkondition

behalten können.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Sie haben es in der Hand, wie gut Sie

sich fühlen. Es steht auf der Kippe.

Sie sollten nicht über die Stränge

schlagen!

Waage-24.9. -23.10.

Man kann Sie nicht abschirmen, Ihr

Tatendrang ist so stark, dass Sie

mithelfen wollen, die verzwickte

Situation auszubügeln.

Skorpion -24.10. -22.11.

Mit Abwechslung und Geselligkeit

können Singlesdem Liebesglück auf

die Sprüngehelfen. Paaremüssen da

konkreter werden!

Schütze -23.11. -21.12.

Mit der harten Schale den weichen

Kern übertünchen? Mit dieser Zwiespältigkeit

können Sie am heutigen

TagProbleme bekommen.

Steinbock -22.12. -20.1.

Sie sind sehr empfindsam und

manchmal zu empfindlich. Das hat

Vor- und Nachteile. Bleiben Sie in

angenehmer Gesellschaft.

Wassermann-21.1. -20.2.

Wenn heutemal wiedereiniges

schiefgeht, keine Sorge, Sie haben

die Stärkeund die richtigeStimmung,

damit lockerumzugehen.

Fische -21.2. -20.3.

TunSie Ihren intensiven Gefühlen nur

keinen Zwang an und zweifeln Sie

nicht an den Gefühlen des Partners.

Das stört nur!

Chefredakteur: Elmar Jehn (ViSdP)

Mitglieder der Chefredaktion:

Jochen Arntz, Margit J. Mayer,

Matthias Thieme (verantwortlich Digital)

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakteure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Stefan Henseke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung:

Aljoscha Brell, Dr.Michael Maier

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@berlinerverlag.com

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Holger Friedrich,

Dr.Michael Maier

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin

Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berlinerverlag.com

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Einzige Gesellschafterin:

BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH:

CCG Commercial Coordination

Germany GmbH, Berlin

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ Berliner Medien GmbH,

Dr.Michael Maier.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.34, gültig

seit 1.1.2019.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

GF:Steffen Helmschrott,Dr. Michael Maier

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg überregional

Mo.-Sa. 25,30 Euro 27,40 Euro

Mo.-So. 28,90 Euro 32,10 Euro

So.5,50 Euro

6,65 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Die Auflage des BERLINER KURIER wird

von der unabhängigen Informationsgemeinschaft

zur Feststellung der Verbreitung

von Werbeträgern geprüft.

Der BERLINER KURIER erreicht

laut Mediaanalyse 2019 in

Berlin und Brandenburgtäglich

204.000 Leser.

I II III IV

DasWetterheute

In Berlin/Brandenburg

HeuteliegendieHöchstwertebei5Grad.DazuverdeckenzahlreichedunkleWolkendenBlickzum

blauenHimmel.DerWindwehtschwachbismäßig

ausWest.InderNachtermöglichenzahlloseWolkennurseltenMomentemitfunkelndenSternen.

DabeiliegendieTemperaturenbei2Grad.Morgen

habengraueWolkendieOberhand,undesistmit

Höchsttemperaturenvon5bis7Gradzurechnen.

Bio-Wetter

Hoher Blutdruck Schlafstörungen

Niedriger Blutdruck Herzbeschwerden

Kreislauf

Erkältungsgefahr

Konzentration Atemwege

Unwohlsein

Koliken

Rheumaschmerzen Krämpfe

Reaktionszeit

Gicht

Migräne Leistungsvermögen

Windstärke 3


Belastung für den Körper: keine gering mittel stark

aus West

Deutschland-Wetter


Wasser-Temperaturen

Deutsche

Nordseeküste ..........

Deutsche

Ostseeküste ...........

Algarve-Küste .........

Biskaya ...............


5-7°

4-6°

14-17°

8-13°



7° 7°

Westliches

Mittelmeer ............ 12-17°

Östliches

Mittelmeer ............ 16-20°

Kanarische

Inseln ................ 17-20°


Wind

Freitag


Urlaubs-Wetter

Dublin 8°

Lissabon 17°

Sonnabend


London 10°

Madrid 14°

LasPalmas 22°

Agadir ..... 28°,

Amsterdam . 9°,

Barcelona .. 15°,

Budapest .. 6°,

Dom. Rep. .. 28°,

Izmir ...... 12°,

Jamaika ... 30°,

Kairo ...... 21°,


WeitereAussichten

Paris 9°

Palma 17°

Sonntag

11°

Berlin 5°

Tunis 14°

sonnig

wolkig

heiter

wolkig

heiter

Regenschauer

heiter

sonnig

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

Oslo 6°

Mondphasen

Sonnenaufgang:

Miami ..... 28°,

Nairobi .... 27°,

New York .. 13°,

Nizza ..... 14°,

Prag ...... 5°,

Rhodos ... 16°,

Rimini ..... 9°,

Rio ....... 25°,



09.02. 15.02.

23.02. 02.03.

7:41 Uhr

Sonnenuntergang: 17:00 Uhr

Wien 7°

Rom 12°

St. Petersburg 2°

Warschau 5°

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

Moskau -1°

Varna 7°

Athen 8°

Antalya 16°

bewölkt

wolkig

Regen

bewölkt

wolkig

Regenschauer

sonnig

Regenschauer

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.


*

PANORAMA

SEITE33

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020

NACHRICHTEN

Neue Polarlichter

Instagram hat (fast)

Helsinki –Finnische Forscher

und Hobbyfotografen

haben eine völlig neue, dünenartige

Form von Polarlichtern

entdeckt. Die besonderen

Himmelserscheinungen

entstehen durch

das Zusammenspiel von nebeneinanderliegenden

Gebieten

mit hoher und geringer

Sauerstoffdichte. Die in

Finnland und Schweden

sichtbaren Lichter haben

den Beinahmen „Die Dünen“

bekommen.

28 Tote durch Lawine

Istanbul –Bei einer Lawine

im Osten der Türkei

sind mindestens 38 Menschen

ums Leben gekommen.

Die Schneemassen

trafen gestern dutzende

Einsatzkräfte, die in der

ProvinzVan wegen einer

vorherigen Lawine nach

Verschütteten suchten.

Bislangwurden die Leichen

von 14 Mitgliedern

der Einsatzkräfte und neun

Zivilisten identifiziert.

Kinder bei Unfall verletzt

Trier –Bei einem Schulbusunfall

in Rheinland-

Pfalz sind offenbar mehrere

Kinder leichtverletzt

worden.Der Bus kam gestern

von der Fahrbahnab.

Vermutlich litt der Fahrer

an medizinischen Problemen.

Der Bus blieb neben

der Fahrbahn stehen.

Flucht vorHochwasser

Wellington –Wegen Überschwemmungen

haben in

Neuseeland tausende Menschen

ihre Häuser verlassen

müssen. In mehreren

niedriger gelegenen Gebieten

wurde den Bewohnern

geraten sich mit Medikamenten,

ein paar Kleidern

und ihren Ausweispapieren

in höher gelegene Orte zu

begeben. Außer Überschwemmungen

drohten in

der Region auch Erdrutsche.

In den betroffenen

Gebieten wurde vorsichtshalber

der Strom abgeschaltet.

LOTTO-ZAHLEN

6aus 49: 13, 16, 31, 37,39, 49;

Superzahl: 7;

Spiel 77: 9567030;

Super 6: 761668

(ohne Gewähr)

Foto: dpa

Autorin Nena

Schink über

den Preis der

Aufmerksamkeit

im Netz

mein Lebenzerstört

München – Im Jahr 2018

knackteInstagramdie magische

Marke von einer Milliarde Nutzer

weltweit.Allein in Deutschland

sind es rund 15 Millionen.

Viele nutzen die Internet-Plattform

jeden Tag, um Fotos von

sich zu präsentieren –oder Bilder

von anderen anzuschauen.

Doch das soziale Netzwerk hat

Schattenseiten, wie Autorin Nena

Schink (27) nur zu gut weiß.

In ihremBuch „Unfollow -Wie

Instagram unser Leben zerstört“

(ab 7. Februar im Handel)

warnt sie eindringlich vor der

Insta-Sucht.

Als Wirtschaftsjournalistin

hat sie sich mit Instagram und

dem Phänomen Influencer befasst

und kommt zu drastischen

Urteilen: „Ich vergleiche meine

Instagram-Aktivität gerne mit

meiner Vorliebe für Zigaretten.

Die eine Angewohnheit schadet

meiner Seele. Die andere meinem

Körper.“

Für sie ist klar: „Facebook

wurde gegründet, um mit

Freunden in Verbindung bleiben

zu können, LinkedIn, um

beruflich voranzukommen.

Aber auf Instagram gibt es

nichts anderes, als die Aufmerksamkeit

der anderen zugewinnen.

Deswegen mutieren wir alle

eigentlich zu Arschlöchern,

und es herrscht nichts vor als soziale

Angeberei.“

Auch Geld durch Klicks ist

Thema: Nach Experten-Schätzung

sind es im deutschsprachigen

Raum bis zu 165000 Menschen,

die mit Instagram, Blogs

oder YouTube-Videos Geldverdienen.

Schink seziert das Geschäftsmodell

Influencerin,

schreibt, wie entzaubernd es

sein kann, die Frauen, die ein

perfektes

Instagram-Leben in-

in der echten Welt zu

szenieren,

treffen. Es geht aber auch um ih-

Geschichte. Nach ei-

re eigenee

nem Selbstversuch mit dem Arbeitstitel

„Wie werde ich Infludrehte

sich auch bei ihr

encer?“

jahrelang

alles um Instagram.

Irgendwann aber, so schildert

sie, geriet das Ganze aus dem

Ruder. Als sie – die sich eigenteine

Feministin hielt –

lich für

sich im knappen Bikini auf einer

Wassermelonen-Luftmatratze

räkelte, sei sie am Tiefpunkt

angekommen. Bis zu zwei

Stunden täglich habe sie

auf Instagram verbracht.

„14 Stunden wöchentlich,

672 Stunden jährlich. 28

Tage. Ein

Monat. Hoch-

fünf volle

gerechnet:

Jahre meines Lebens.“

Schink ist nicht die

einzige, die eine Social-Media-Suchtge-

Laut eifahr

sieht.

ner Studie

der

DAK und

des

Deutschen

Zen-

trums für

Sucht-

2018

fragen von

erfüllen 2,6 Prozent

der Kinder

und Jugendli-

chen die Kriteeine

rien für

Abhängigkeit.

Jungen und

Mädchen

zwischen

zwölf und 17

Jahren ver-

bringen dem-

zufolge durch-

schnittlichh

zweieinhalb

Stunden täglich

mit sozialen Medien.

Die Autorin Nena

Schink schildert

in ihrem Buch

„Unfollow“ ihreSucht

nach Instagram und

wie sich plötzlich alles

um die Klicks dreht.

Fotos: dpa


34 PANORAMA

BERLINER KURIER, Donnerstag, 6. Februar 2020*

Die „Diamond Princess“ liegt

vorJapan und steht zwei

Wochen unter Quarantäne.

Die Passagieresollen ihre

Kabinen nicht verlassen.

Kreuzfahrt unter

Quarantäne

Wiedas Coronavirus die Traumreise zum Albtraum macht

Harry&Meghan

Madonnabietet

ihrApartmentan

New York –Popstar Madonna

hat HerzoginMeghan

und Prinz Harry dazu

ermuntert, in die USA zu

ziehen, da es in Kanada zu

langweilig sei. Wo das royale

Paar wohnen könnte, schlug

sie auch gleich vor: „Ich vermiete

euch meine Wohnung

in Central Park West“, sagte

die 61-Jährige scherzhaft in

einem Video auf Instagram.

Das Apartment habe übrigens

„zwei Schlafzimmer,

den besten Blick überManhattan

und einen unglaublichen

Balkon.“

Yokohama –Von der Traumreise

zur Albtraumreise: Tausende

sitzen inJapan wegen des Coronavirus

auf einem Kreuzfahrtschiff

fest. Darunter sind auch

deutsche Gäste. Sie müssen vorerst

in ihren Zimmern bleiben.An

Bord eines unter Quarantäne gestellten

Kreuzfahrtschiffes in Japan

sind zehn Fälledes Coronavirus

festgestellt worden. Das gab

das japanische Gesundheitsministerium

am Mittwoch bekannt.

An Borddes Schiffes sindauch

acht deutsche Staatsangehörige,

zu den Infizierten gehören sie

aber nicht. Wie die Reederei der

„Princess Cruises“ bestätigte,

handelt es sich bei den Betroffenen

um drei Passagiere ausJapan,

zwei aus Australien, drei aus

Hongkong und einen Gast aus

den USA sowie um ein Crewmitglied

von denPhilippinen.

Die zehn positiv auf den Erreger

getesteten Menschen wurden in

der Tokioter Nachbarprovinz Kanagawa,

wo das Schiff in der Provinzhauptstadt

Yokohama vor

Anker liegt, ins Krankenhausgebracht.

Die übrigen der insgesamt

2666 Passagiere, etwa die Hälfte

davon Japaner, sowie 1045 Crew-

Mitglieder sollen nach Angaben

des japanischen Gesundheitsministeriums

zunächst für weitere

14 Tage anBord bleiben, dadie

Untersuchungenauf den Erreger

weitergehen. Bislang sind damit

in Japan33Fälle des neuen Virus

bestätigt.

Derweil wurde auchdas Kreuzfahrtschiff

„World Dream“ mit

mehr als 1800 Passagieren an

Bord vor Hongkong festgesetzt.

Bei drei Menschen,die zwischen-

Fotos: Carl Court/Getty Images, AFP,dpa

zeitlich mit dem Schiff der asiatischen

Gesellschaft Dream Cruises

gereist waren, war das Virus

festgestellt worden,teilten chinesischeBehörden

mit.

Anlass für die Quarantäne war

ein 80-Jähriger aus Hongkong,

der am Sonnabend positiv auf das

Coronavirus getestet worden

war.Der Mannwar am 20. Januar

in Tokios Nachbarstadt Yokohama

zugestiegen und fünf Tage

später in Hongkong von Bord der

„DiamondPrincess“ gegangen.

Derweil hat sichinChinaein gerade

einmal 30 Stundenaltes Baby

mit dem Coronavirusinfiziert.

Damit sei der Säugling der jüngste

Mensch mit einer nachgewiesenen

2019-nCoV-Infektion, be-

Auf Flugzeug-Klo

Bodyguard lässt

Waffeliegen

London –Ein Bodyguard

des früheren britischen PremierministersDavid

Cameron

hat seine geladeneWaffe

in der Flugzeug-Toilette

vergessen. Ein Passagier

fand die halbautomatische

Pistole und informierte die

Crew. Viele Fluggäste reagierten

panisch.Laut Medienberichten

hatte der Leibwächter

nicht nur seine

Waffe,sondern auch seinen

und Camerons Reisepass liegenlassen.

Foto: AFP,AP

Zwischenzeitlich

sahessoaus,als

hätte Shannen

Doherty den

Krebs besiegt.

Shannen Doherty

Der Krebs ist zurück

„Habe große Angst“, kaum Hoffnung für US-Star

Los Angeles –Shannen Doherty

hatte alle Hoffnung, den

Brustkrebs besiegen zu können.

Im Jahr 2015 hatte die US-

Schauspielerin die niederschmetternde

Diagnose erhalten,

die ihr Leben schlagartig

auf den Kopf stellte. Sie kämpfte,

hatte Erfolge. Doch nun

musste die 48-Jährige verkünden:

Der Krebs ist zurück –und

das schlimmer denn je.

Drei Jahre lang sei sie frei von

Krebssymptomen gewesen, sagte

Shannen Doherty, die mit den

Fernsehserien „Beverly Hills,

90210“ und „Charmed“ berühmt

geworden war, im Interview mit

dem Sender ABC. Doch nun die

Schock-Nachricht: „Mein Krebs

ist zurückgekommen, und deshalb

bin ich hier.“ Die 48-Jährige

wollte selbst von der Diagnose

erzählen, bevor es anderweitig

herauskommen würde. Sie

glaube nicht, dass sie die Hiobsbotschaft

schon verarbeitet habe.

„Es ist auf viele Arten eine


*

Flughafen Istanbul

PANORAMA 35

Flieger bricht nach

Landung auseinander

Ein Toter.Mehr als 150 Menschen wurden verletzt

Istanbul –Bei einer Beinahe-

Katastrophe am Istanbuler Airport

Sabiha Gökcen ist mindestens

ein Mensch ums Leben gekommen.

Das sagte der türkische

Gesundheitsminister

Fahrettin Koca. Ein Flugzeug

mit 183 Menschen an Bord war

von der Landebahn abgekommen

und auseinandergebrochen.

Koca sprach zudem von

157 Verletzten.

Fotos zeigen, dass der vordere

Teil der Maschine ganz abgerissen

war, sowie Brüche im

mittleren und hinteren Teil sowie

ein Feuer. Dem Sender

TRT zufolge zerbrach das Flugzeug

in drei Teile. Auf TV-Bildern

war zu erkennen, dass

Passagiere durch einen Riss in

der Flugzeughülle und über eine

Tragfläche nach draußen

kletterten. Einem Augenzeugen

zufolge verließen Passagiere

das Flugzeug erst auf eigene

Faust, Hilfe sei erst später gekommen.

Die Maschine der Gesellschaft

Pegasus habe „eine harte

Landung“ hingelegt und sei

dann ins Gelände gerutscht, so

Verkehrsminister Mehmet Cahit

Turhan.

Zu den Gründen für die

Bruchlandung gab es zunächst

nur wenige Angaben. In Istanbul

war das Wetter am Mittwoch

stürmisch und regnerisch.

Medizinische

Einsatzkräfte

sind an Bord

der „Diamond

Princess“ und

werten Testergebnisse

der

Passagiereaus.

richteten chinesischeStaatsmedien.

Die Mutter, die vor der Entbindungpositiv

auf das Virus getestet

worden war, könnte es demnach

während Schwangerschaft, Geburt

oderunmittelbar danachauf

ihr Kind übertragen haben.

Bis Mittwoch kletterte die Zahl

der Patienten mit der neuen Lungenkrankheit

innerhalb eines Tages

um 3887 auf 24 324, wie die

Gesundheitskommission in Peking

berichtete. Die Zahl der Toten

stieg auf 490. 97 Prozent der

Todesopferstammen ausder Provinz

Hubei, in deren Hauptstadt

Wuhan das Virus im Dezember

auf vermutlich auf einem Tiermarkt

erstmals auf Menschen

übertragenwurde.

Foto: dpa

Rettungskräfte arbeiten in der Nähe des Flugzeuges, das am Flughafen Sabiha

Gökcen vonder Landebahn abgekommen ist und Feuer gefangen hat..

Hat Lesothos First Lady ihre

Vorgängerin ermordet?

Der Krebs zeichnete Doherty: ihre

Brüste amputiert, ihreHaarefielen aus

bittere Pille, die ich schlucken

muss.“ Und weiter: „Ich bin wie

versteinert. Ich habe wirklich

Angst.“ Auch um ihren Mann

mache sie sich Sorgen.

Die Krankheit habe das vierte

–und damit schwerste –Stadium

erreicht. In der Regel bedeutet

das, dass der Krebs in andere

Körperteile gestreut hat.

Schrecklich sei für sie gewesen,

dass sie diese Diagnose ihrer

Mutter und ihrem Ehemann

beibringen musste.

Sie selbst erfuhr davon wenige

Monate nach dem plötzlichen

Tod ihres „90210“-Kollegen Luke

Perry im vergangenen März.

Er starb mit 52 Jahren anden

Folgen eines Schlaganfalls. In

den Hochzeiten der Teenie-Serie

in den 90er Jahren galten

Perry und Dohertys Figuren Dylan

McKay und Brenda Walsh

als Traumpaar der TV-Welt.

Doherty stieg 1994 aus, war aber

im vergangenen Jahr bei einer

Neuauflage dabei. Damals habe

sie anderen Krebspatienten zeigen

wollen, dass „unser Leben

nicht in der Minute endet, in der

wir diese Diagnose erhalten –

wir habennoch etwas zu tun“.

Maseru – Mordermittlungen

in LesothosHighSociety: Maesaiah

Thabane, die Frau von

Ministerpräsident Thomas

Thabane,wird beschuldigt, die

Ex-Gattin des umstrittenen

Politikersgetötet zu haben. Am

Dienstag wurde in dem südafrikanischen

Staatein Haftbe-

seien

fehlgegensie vollstreckt.

Neben der 42-Jährigen noch acht weitere Verdächti-

formellder Tat beschul-

ge in Lesotho und Südafrika

digt worden, sagte Vize-

Polizeichef Paseka

Mokete. Maesaiah

Thabane war vergangenen

Monat untergetaucht,

nachdem sie von

der Polizei zu einer Vernehmung

vorgeladen

worden war. Ein Gericht

stellte daraufhin

Haftbefehl aus. Am Dienstag

stellte sie sich der Polizei.

Lipolelo Thabane, die Ex-

Frau des Regierungschefs,

war im Juni 2017 am Rande

der Hauptstadt Maseru erschossen

worden. Zwei Tage

später

ihr Mann in

sein

wurde

Amt eingeführt. Das Ehepaar

hatte sich einen erbitterten

Scheidungskrieg geliefert.

Auch der mittlerweile 80-

jährige Thomas Thabane

wurde von der Polizei in dem

Mordfall befragt. Er versuchte

anschließend erfolglos Lesothos

Polizeichef Holomo

Molibeli abzusetzen. Seine eigene

Partei forderte daher

seinen Rücktritt. Den

hat Thabane inzwischen,

ohne ein

Datum zu nennen,

in Aussicht

gestellt.

Maesaiah Thabane

musssich einem

Mordvorwurf

stellen.

Foto: Facebook


Hans-Joachim Frey (3.v.l)übergibt Abdel Fattah al-Sisi

(3.v.r), Präsident vonÄgypten, den St.-Georgs-Orden

im Präsidentenpalast in Kairo.

Donnerstag, 6. Februar 2020

WITZDES TAGES

„Und die Einbrecher haben Ihre Wohnung

ausgeräumt, während Sie drin waren?“,

wundert sich der Polizist. „Ja“, sagt

Manne. „Die Kerle waren so clever, den

Fernseher nicht anzurühren.“

WUSSTEN SIE SCHON...

... dass der vergangene Januar der wärmste

in Europa seit Beginn der Aufzeichnungen

war? Das teilteder europäische Klimawandeldienst

Copernicus mit. Demnach

war der Monat in Europa um 3,1 Grad Celsius

wärmer als die durchschnittliche Januartemperatur

der Jahre 1981 bis 2010.

www.sam-4u.de

WASBEDEUTET...

... Tabu? Ein Tabu ist laut Defininition ein

aus Anstand heraus gültiges Verbot. Das

Wort wurde im 19. Jahrhundert aus dem

Französischen (tabou) entlehnt und geht

wohl auf das polynesische Wort tapu zurück,

dass geweiht oder unberührbar bedeutet.

ZULETZT

Seniorin träumt Straßenrennen

Ein illegales Straßenrennen mitten im beschaulichen

Bad Wörishofen im Allgäu?

Das zumindest meldete eine Seniorin der

Polizei. Die 90-Jährige habe ein Krachen

und Quietschen gehört und von blutenden

Verletzten berichtet, teilte die Polizei mit.

Beamte fuhren daraufhin in der Nacht zu

Dienstag zum vermeintlichen Unfallort –

doch dort war alles ruhig. Nach einem

Gespräch mit der 90-jährigen Anruferin

stellte sich heraus, dass die Frau vor dem

Fernseher eingeschlafen war, als ein Film

lief, den träumte sie wohl anschließend

weiter.

4

194050

www.sam-4u.de

301203

41006

Fotos: dpa

Dresden

Opernball-Chef

Nur Tage nach der Verleihung

wurde Al-Sisi der Orden

zieht die Notbremse

wieder aberkannt.

Obwohl Al-Sisi der Orden wieder aberkannt wurde, sagen immer mehr Promis ab

Dresden –Eine skandalöse

Ehrung, brüskierte Partner,

Absagen Prominenter: Der

Dresdner Semperopernball

2020 wird immer mehr zur

Operette. Die Macher, ein

privater Verein um den umtriebigen

Kulturmanager

Hans-Joachim Frey, bemühen

sich seit Tagen um

Schadensbegrenzung. Die

Preisverleihung im Vorfeld

an Ägyptens Präsident Abdel

Fattah al-Sisi, der gegen

Kritiker und Oppositionelle

hart vorgeht, überschattet

die 15. Auflage am Freitag.

Nun zieht Frey die Notbremse,

um das Ballprogramm

zu retten.

Kurz vor dem Kultur-

Event musste er sich dem

anhaltenden Druck beugen:

Al-Sisi wird der Orden (eine

Nachbildung des barocken

Anhängers mit dem Heiligen

Georg als Drachentöter

aus dem Grünen Gewölbe)

wieder aberkannt – neun

Tage nach der Verleihung in

Kairo. Dem voraus ging am

Dienstag ein Treffen mit

Rocksänger Peter Maffay,

der für den Mitternachts-

Act beim Ball gebucht ist,

dem die Entschuldigung des

Ballvereins nicht reichte.

Die Ehrung von Al-Sisi,

der nach einem Militärputsch

an die Macht kam

und hart gegen Kritiker und

Oppositionelle vorgeht, als

„Hoffnungsträger und Mutmacher

eines ganzen Kontinents“,

„Brückenbauer und

Friedenstifter“ vor gut einer

Woche in Kairo hatte Empörung

und Protest ausgelöst.

Der öffentliche Druck war

groß. Der Oberbürgermeister

prüfte kritisch seine

Ballteilnahme, auch Medienpartner

distanzierten

sich. Zuerst sagte Moderatorin

Judith Rakers ab.

Auch Mareile Höppner, die

Sänger Peter

Maffayhatte

darauf bestanden,

Al-Sisi

den Orden

abzuerkennen

aus dem Hut gezauberte

neue Dame für den Abend

an der Seite von Schlagersänger

Roland Kaiser,

machte einen Rückzieher,

weil sie nach eigenen Angaben

angefeindet und bedroht

wurde. Konkret wurden

weder sie, MDR noch

Ballverein.

Die Absagen von SAP-

Gründer Dietmar Hopp als

Preisträger und Fußballmanager

Uli Hoeneß als Laudator

läuteten das Ende für

den St.-Georgs-Orden ein –

zumindest für die Jubiläumsausgabe.

Absagen gab es

auch von Model Eva Padberg

und der Unicef.

„Ich habe mich als Botschafterin

für Unicef sehr

auf den Semperopernball

gefreut“, schrieb Eva Padberg

auf Instagram. Sie habe

als Gast über die wichtigen

Projekte sprechen wollen,

um Kindern weltweit zu

helfen. „In den letzten Tagen

habe ich leider den Eindruck

gewonnen, dass dieses

Anliegen durch die Diskussionen

rund um den Ball

in den Hintergrund rückt

und nicht den gewünschten

Raum erhalten würde“, erklärte

sie. Deshalb werden

sie und Unicef am Freitag

nicht in Dresden sein.

Nach wiederholter Kritik

hatten die Veranstalter das

Prozedere für diesen Ball

gestrafft und das Catering

vorverlegt. Nun bleibt den

bis zu 2500 Gästen im Saal

der Ordens-„Marathon“ erspart.

Wie das Programm

unter dem Motto „Märchenhaft

rauschend –Dresden

jubiliert“ nun konkret

aussieht, ist unklar. Beim

SemperOpenairball vor dem

Opernhaus mit „märchenhafter

Show“, zu dem Tausende

erwartet werden, hat

Amnesty International eine

Mahnwache angekündigt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine