07.02.2020 Aufrufe

Faschingszeitung DRUCK 4c

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Ausgabe 2017

Zugestellt durch post.at

TRICK

17

Geniale Alltagstipps

Unbedingt

a u sprobieren!

Wie Ihr Hemdkragen mit einem

Glätteisen perfekt wird, Ihre Finger

nach dem Schälen von Knoblauch nicht

mehr unangenehm riechen und

warum Sie für einen Milchschaum

ein Marmeladenglas brauchen, erfahren

Sie in der aktuellen Faschingszeitung!

www.namla.at


STORY: TRICK 17

In dieser Zeitungsausgabe geben Ihnen die

St. Veiter Gildenmänner geniale Tipps für Haushalt, Handwerk & Co.

Knoblauch schälen 6

Fettfleck entfernen 7

Muffelige Handtücher 9

Einpark-Hilfe 10

Zopf machen mit Staubsauger 11

Feuer machen 13

Eier ruckzuck schälen 16

Eier in Herzform 17

Reißverschluss klemmt 18

Dosen-Schrank-System 19

Mandarinen-Fächer 22

Angebrannten Topf reinigen 24

Genialer Milchschaum 25

Glas gegen Splitter 28

Gummi-Finger 30

Schraube lockern 34

Kragen bügeln 36

Wasserdichte Schuhe 38

4

Viel Neues beim Fasching.

Herzog Froonz I geht in die verdiente

Faschingspension. Wer der neue

Herzog ist und wer den alten

Präsidenten abgelöst hat

erfahren Sie hier.

14 26

Gildenmann Harald

Taupe zeigte seine

Backkünste in Singapur.

Ein kulinarischer Austausch

mit lustigen Geschichten.

Geheimnis um den neuen

Herzog gelüftet.

Wer hätte damit gerechnet?

Ordentliches Frischfleisch

für die St. Veiter Gilde.

Kennen Sie ihn?

Impressum:

Informationsheft der Faschingsgilde St. Veit/Glan.

Layout: Werbereich OG Kwiatkowski | Spaninger; www.werbe-reich.at

Druck: Glandruckerei Marzi St. Veit/Glan

Fotos: Fotolia.com, Faschingsgilde St. Veit/Glan, Daniel Waschnig, Kevin Kahlbacher,

Peter Pugganig, Hannes Pugganig, Kleschmente. Stand: Dezember 2017

2

Satz- und Druckfehler sowie Irrtümer vorbehalten. Für den Inhalt bezahlter Anzeigen und PR´s ist der Inseratskunde verantwortlich.

Alle in diesem Magazin gewählten, geschlechtsspezifischen (männlichen) Ausdrücke sind beidgeschlechtlich zu verstehen. Auf eine

Doppelnennung der weiblichen sowie der männlichen Form wurde zugunsten einer verständlicheren Lesbarkeit verzichtet.


Editorial

Präsident

Martin Kircher

20

Noch kein

Weihnachtsgeschenk

parat?

Wie wär´s damit?

Liebe St. Veiterinnen & St. Veiter!

32 33

20 Jahre Faschings-Kassier. 1. St. Veiter Bau-Sitzung,

2.2.2018.

Dieter „Trixi“ Trixner hat schon

einige Finanzjahre auf dem Buckel.

39

Dieser Mann verwöhnt

Sie kulinarisch bei

den St. Veiter

Faschingssitzungen.

Überzeugen Sie sich selbst.

Wir vom Bau,

wir mochn

blau!

Das gab´s noch nie! Sie sind Baumeister,

Ziaglschupfer, Stempler, Pfuscher oder

Handwerker? Dann MÜSSEN sie einfach

bei dieser einzigartigen Sitzung dabei sein!

Sie halten die druckfrische Ausgabe

unserer neuen Faschingszeitung

in Händen. Auch heuer kommen

wir unserem Bildungsauftrag nach

und wollen Ihnen nicht nur lustige,

sondern auch informative Inhalte

bieten. Nach unserer Narren-Rezeptesammlung

und dem Kärnten-Wörterbuch

in den Vorjahren haben wir

heuer einige nützliche „Life-Hacks“

aus dem Internet für Sie ausprobiert

und sie in unserer Zeitung abgebildet.

Früher sagte man dazu einfach

„Trick 17“. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Wir stehen schon wieder

mitten in den Vorbereitungen für

die Faschingssitzungen 2018. Besuchen

Sie unsere Sitzungen, ob mit

Familie, Freunden oder Arbeitskollegen:

Gemeinsam lachen und etwas

Gutes tun. Seit über 50 Jahren können

wir dank Ihrer Unterstützung

nicht nur tolle Faschingssitzungen

auf die Beine stellen, sondern auch

karitativ tätig sein. Wir sehen uns!

Martin Kircher

Präsident der Faschingsgilde St. Veit/Glan


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

VIEL NEUES BEIM FASCHING

Präsident Martin Kircher und Generalsekretär Hannes „Kleschmente“

Pugganig dankten Herzog Froonz I für tolle drei Jahre.

Faschingsgilde lud am 11.11.

zum Narrenwecken.

Mit einem kräftigen „Namla, Woll

Woll“ wurde der Fasching in der

Herzogstadt durch den neuen

Präsidenten Martin Kircher und

seinen launischen Co-Moderator

Kleschmente (Hannes Pugganig)

geweckt.

Vier neue Gesichter

Nach dem Einzug des Hofstaates

informierten die Beiden über die

Neuigkeiten in der Faschingssaison

2018. Und hier gab es einiges

zu berichten. Vorweg: Es sollte zu

einer Verjüngung in den Reihen

der Gilde kommen. So wurden die

drei Transpiranten Martin Stampfer,

Markus Pirker und Michael

Huber (alle um die 30 Jahre), die

die Gilde ein Jahr lang auf Probe

begleitet hatten, mit einer gesanglichen

Prüfung endgültig als

Gildenmänner aufgenommen. Als

neuer Transpirant begleitet Fabrizio

Marzi (22) nun die Herren ein

Jahr lang.

Martin Stampfer, Markus Pirker und

der St. Veiter Rechtsanwalt Michael

Huber wurden in die Gilde neu aufgenommen.

Neuer Schwung für die Narren

Mit dem St. Veiter Unternehmer

Philipp I. Subosits (Kürschner und

Juniorchef Peter´s Pelze) wurde

4

Die Altherzöge und jetzigen Nasenbohrer Hannes Strasser (links) und Werner Kraßnitzer (rechts) nahmen Günter Werner in

den ehrwürdigen Club der Nasenbohrer auf. Vizebürgermeister Rudi Egger versuchte sich währenddessen als Kamerakind.


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Die erste Amtshandlung

des

Herzogs: Übernahme

des Stadtschlüssels

von

Vizebürgermeister

Martin Kulmer.

der mit seinen 25 Jahren jüngste

Herzog in der Geschichte

des St. Veiter Faschings

präsentiert. Er versicherte

nach der Schlüsselübergabe

durch Vzbgm. Martin Kulmer,

in seiner Regentschaft

bis Faschingsdienstag neuen

Schwung in die Stadt zu bringen.

In den ehrenwerten „Club

der Nasenbohrer“ wurde der

bekannte St. Veiter Kameramann

und Filmemacher Günter

Werner aufgenommen.

Lustig für Sozialprojekte

Mit Humor Gutes tun - das ist

seit mittlerweile 54 Jahren das

erklärte Ziel der Faschingsgilde

St. Veit. So wird auch in dieser

Saison wieder ein Sozialprojekt

in der Region St. Veit/Glan

tatkräftig unterstützt.

Bei Schleppe Bier und

Pizza von der Osteria

San Vito unterhielten

sich u.a. Bezirkshauptfrau

Claudia Egger,

Vzbgm. Rudi Egger,

die Altherzöge Arnold

Haider, Hannes Strasser,

Werner Kraßnitzer und

der an diesem Tag etwas

wehmütige, frisch gebackene

Altherzog Froonz

Taumberger sowie

Schauspieler Serge Falck.

Für die musikalische

Unterhaltung sorgte die

Namla Hofkapelle.

www.glantalerhof.at

OlteBauernregl:

DeSt.Veiter,desein

gscheiter,fohrnzum

Glantalerhofweiter!

RESERVIERUNGEN:

T. +43 4215 2440

Lebmach 16

9556 Liebenfels

Di bis So: 8 - 24 Uhr

;-)

eggerplan.at

BM DI WALTER EGGER

DI ROBERT RUHDORFER

BM ING MARIO SAMITZ

Wie schnell drei Jahre vergehen: Die Garde verabschiedete

sich von ihrem Herzog Froonz I.

St. Veiter Straße 9

9556 Liebenfels

T. 04215 2444

mail@eggerplan.at 5


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

KNOBLAUCH SCHÄLEN

Gildenmann Thomas Flores

T homas kocht gerne

und eines ist für ihn dabei

unverzichtbar: der Knoblauch!

Doch das Schälen mag der Thomas

gar nicht. Außerdem riechen seine

Finger danach stundenlang.

Er benutzt deshalb einen einfachen

Trick, um das zu vermeiden. Thomas

nimmt eine ganze Knoblauchknolle

und gibt sie in ein Einmachglas.

Der Deckel wird geschlossen... Und

was macht er dann? Er schüttelt das

Glas kräftig. Siehe da, die Zehen

haben sich von der Knolle gelöst.

Der Thomas schüttelt aber kräftig

weiter. Und plötzlich löst sich auch

die Schale von den Zehen. Nun kann

er sie perfekt weiterverarbeiten.

Falls der Thomas nicht so viele Zehen

benötigt, gibt er sie einfach in

einen Gefriersack und lagert sie im

Kühlschrank. Genial gemacht.

BAU UITZ:uitz 23.12.2016 12:35 Uhr Seite 1

6

Namla Woll Woll


TRICK 17 HAUSHALTSTIPPS

FETTFLECK ENTFERNEN

Gildenmann Leo Pugganig

S o entfernen

ungeschickte Männer

Fettflecken aus ihrer

Kleidung: Der Leo ist

eigentlich ein sehr

geschickter Mann.

Doch beim Kochen

gelingt ihm nicht

immer alles. Weil er

auch kein Haubenkoch

ist, verwendet

er für seine Gerichte

meistens eine Bratpfanne.

Und in der

befindet sich dann

oft Öl. Damit kann

man nämlich viele

schmackhafte Speisen

zaubern: Bratwürste,

Rühreier oder gebratenen

Speck.

Leider hat der Leo

danach öfters einen

riesigen Fettfleck am

T-Shirt. Damit er sich

nicht jedesmal ein

neues Shirt kaufen

muss, greift er zu einem

einfachen Trick:

Der Leo zieht sein

T-Shirt aus und kippt

dann eine ordentliche

Portion Spülmittel

darauf. Einwirken

lassen und ausspülen.

So einfach

geht´s.

7


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

JOSEF KOKAL

Dürnfeld 9

A-9321 Kappl/Krappfeld

T (04262) 2675

F (04262) 2275

E kokal@aon.at

- Geräte - & Werkzeugstiele

Besen, Bürsten, Rundstäbe

- KOKAL-Buchenbriketts

Qualitätspellets, Koks

- Flasschengas, Gasheizungen,

Lebensmittel- & techn. Gase, Eigenflaschen Prüf- & Füllwerk

Kleschmente s

Kurztipps!

`

Bohrloch in der Wand und keine Spachtelmasse

zur Hand? Kein Problem. Der Kleschmente

macht etwas, das er eher selten tut: er begibt

sich ins Badezimmer auf die Suche nach einer

Zahnpastatube. Mit der Tube in der Hand geht

er ins Wohnzimmer, denn hier ziert schon seit

Wochen ein Bohrloch die Wand. Nix wie rein mit

der Pasta und einfach aushärten lassen. Wichtig:

„Bei weißen Wänden sollte die Zahnpasta

auch weiß sein, sonst muss man alles

übermalen... und das kostet wieder

Zeit“, erklärt er.

Mag. Stefan Mirus

a

Mag. Stefan Verena Mirus Wurzer

Steuerberater a

Mag. Verena Wurzer

Steuerberater

Platz am Graben 3

Platz 9300 am St.Veit Graben an der 3 Glan

9300 +43 St.Veit (0) 4212 an der 48686 Glan

kanzlei@mirus-stb.at

+43 (0) 4212 48686

kanzlei@mirus-stb.at

Steuerberatung

Gründer- und

Jungunternehmerberatung

Lohnverrechnung

Buchhaltung

Bilanzierung

Betriebswirtschaftliche

Beratung

Sanierungen

Wir sind gerne für Sie da!

Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses

und unverbindliches Beratungsgespräch.

8


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

MUFFELIGE HANDTÜCHER

Gildenmann Dieter Trixner

D er Dieter spielt oft und gerne Fußball.

Danach duscht er immer. Doch was gibt

es Schlimmeres, als ein schlecht riechendes

Handtuch, wenn man aus der

Dusche steigt? Dieter hat dafür

einen wunderbaren Trick parat:

Einen Teelöffel eines unbehandelten

Lebensmittel-Essigs, die

gleiche Menge Backnatron

und etwas Weichspüler.

Dann legt er los: Die

schlecht riechenden

Handtücher kommen

in die Waschmaschine.

Nun das Backnatron

dazugeben und alles

bei 90 Grad waschen. Nach

dem Waschgang bleiben die

Handtücher in der Maschine.

Jetzt gibt er den Essig und

den Weichspüler dazu. Nach

dem zweiten Waschgang

lässt er die Handtücher gut

trocknen. Mmmmmh das

riecht ja dufte!

9


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

EINPARK-HILFE

Präsident Martin Kircher

D er Präsident baut seiner Freundin

eine Einpark-Hilfe. Eigentlich haben der

Martin und seine Freundin ein sehr gutes

Einvernehmen, solange die Sylvi nicht

in die kleine Garage einparkt. Jedes Mal

gibt es Schwierigkeiten und manchmal

auch Kratzer. Da hat sich der Martin

etwas Tolles überlegt: Er baut eine

Einpark-Hilfe. Und dafür benötigt er lediglich

einen Tennisball und eine Schnur.

Die Schnur wir um den Ball gewickelt

und verknotet. Dann parkt er das Auto

perfekt in die Garage und befestigt die

Schnur mit dem Ball auf

der Garagendecke so,

dass dieser die Scheibe

berührt. Sobald seine

Freundin jetzt mit dem

Auto in die Garage fährt

und die Scheibe den Ball

berührt, weiß sie: STOP!

10

GUTSCHEIN

FASCHINGSRABATT -20%

GÜLTIG BIS 17.02.2018. PRO PERSON FÜR 2 TEILE GÜLTIG.

TEXTILREINIGUNG

& WÄSCHEREI

LASTENSTR. 4

9300 ST.VEIT

0676 / 777 54 05


Gildenmann Mario Spaninger

TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

ZOPF MACHEN

MIT STAUBSAUGER

D er Mario ist im Sommer Vater

einer Tochter geworden und schon jetzt

übt er bei seiner Freundin das Zopfbinden.

Doch die lange Mähne zu bändigen

ist nicht so leicht. Beim Mario sieht die

Arme danach eher aus wie ein gerupftes

Huhn. Die Lösung ist der Staubsauger.

Der Mario nimmt das Stahlrohr vom

Staubsauger und stülpt einen Haargummi

über das Plastikrohr. WICHTIG:

Den Staubsauger stellt er auf niedrige

Saugkraft. Nun werden die Haare angesaugt.

Wenn alle Haare drin sind, das

Saugrohr an den Hinterkopf führen und

den Gummi einfach herunterrollen. Den

Staubsauger ausschalten und fertig ist

der perfekte Zopf. Achtung: Handstaubsauger

und Industriestaubsauger sind

ungeeignet! Sensationell einfach!

Reparatur für alle Automarken

• Karosserieservice • Dellenservice • Hagelschadenreparatur

• Lackierservice • Spotrepair • Fahrzeugvermessung

Henry Dunant-Straße 2 | 9300 St. Veit/Glan | +43 4212 / 722 77

Neumarkterstrasse 14 | 9360 Friesach | +43 4268 / 930 80

11


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

AB

10. JÄNNER 2018

VON MITTWOCH

BIS SAMSTAG

GEÖFFNET!

WIR FREUEN UNS

AUF IHREN

BESUCH!

Kleschmente s Kurztipps!

`

Der Kleschmente liebt Fußball. Er zieht sich am

Spieltag immer einen Sportanzug an und setzt

sich dann vor den Fernseher. Bier holen mag

der Kleschmente nicht. Deshalb hat er einen

Trick, wie seine Getränke schneller und länger

kühl bleiben. Dazu nimmt er einen Sektkühler

und füllt ihn mit ein paar Eiswürfeln. Jetzt salzt

er die erste Schicht Eis. Dann legt er

seine Schleppe-Bierflaschen hinein

und bedeckt sie mit Eiswürfel;

nochmal salzen. Dank Physik bleibt

so der Sektkühler kalt und das

Bier ebenso! PROST!

12


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

FEUER MACHEN

Gildenmann Meinhard Marzi

D er Meinhard hat zum Abendessen geladen.

Für die gute Stimmung hat er Kerzen

aufgestellt. Doch wo sind die Streichhölzer

oder das Feuerzeug? Die Gäste kommen

bald, aber kein Feuer weit und breit. Er

schnappt sich sich eine Fernbedienung und

einen Kaugummi! Einfach einen Streifen des

Alu-Kaugummipapiers abschneiden, in der

Mitte falten und den Knick spitz anschneiden.

Und nun die beiden Enden mit der

Aluseite an die Pole der Batterie legen.

Und siehe da: Sobald Strom fließt, fängt die

Mitte an zu brennen! Mac Gyver, jetzt hast du

endlich dein Kerzenlicht für das Dinner.

13


Rolling Board _Qando.indd 3 22.10.2014 15:07:02

TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

MEHR ALS TRICK 17 F

Bäcker und Gildenmitglied Harald

und lehrte den Köchen das Backen

v

Da staunten die Studenten

der besten Kochschule in Singapur

„at-sunrice global chef

academy“ nicht schlecht, als

ein waschechter Zuckerbäcker

aus St. Veit ihre

Schule betrat.

Am Wochenende wurde Singapur

besichtigt und da der

erste Samstag der 11.11. war,

wurde natürlich ein Bier auf

das Faschingswecken getrunken.

Kulinarischer Austausch

Als Vertreter des „Klubs der

Kärntner Köche“ flog Taupe

nach Singapur. Ein kulinarischer

Austausch der besonderen

Art. In der ersten

Woche lernte er mit den Köchen

vor Ort die asiatische,

indische, thailändische und

chinesische Küche kennen.

„Ein absolutes Erlebnis war

es für mich, wie mit Gewürzen

und Schärfe umgegangen

wird. Am Ende schmecken die

Gerichte scharf und trotzdem

schmeckt man noch die

Gewürze perfekt heraus“, so

Taupe.

Im Durchschnitt

haben

wir pro Tag 200

Gebäckstücke

produziert.

Harald Taupe

Asiaten lieben Reindling

In der zweiten Woche ging es

dann ans Eingemachte. Zwei

Tage lang lehrte Taupe den

asiatischen Köchen das Backen

von Reindling, Zucker-

14


FÜR DIE ASIATISCHEN FREUNDE

Taupe war für zwei Wochen in Singapur

von Reindling und Zuckerreinkerl.

TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Besuch und Lunch bei

der Botschafterin.

reinkerl, Apfelstrudel und Nusspotize.

Und man möchte es kaum

glauben, die asiatischen Köche

beherrschten die österreichischen

Zuckerschmankerln sehr schnell.

Wie schmeckt Schwarzbrot?

Die nächsten zwei Tage ging es an

Korngebäck und Brot. Niemand

hatte vorher Schwarzbrot gegessen,

so war es auch nicht verwunderlich,

dass die Gerüche aus der Küche die

ganze Schule anlockten. Im Durchschnitt

wurden täglich über 200

Gebäckstücke produziert.

Hoher Besuch

Sogar die Botschafterin hatte vom

österreichischen Besuch erfahren.

Kurzerhand traf sich Taupe mit

ihr zum Lunch. Im nächsten Jahr

besucht ein asiatischer Koch dann

Österreich und wird zwei Wochen

hier verbringen.

Ein heimisches Bier zu

Faschingsbeginn.

Ein Faschingsnarr und Bäcker aus Kärnten

inmitten der asiatischen Köche und Kochschüler.

Besonders der Kärntner Reindling

und das Zuckerreinkerl haben es den asiatischen

Köchen angetan.

15


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

EIER RUCKZUCK SCHÄLEN

Gildenmann Robert Ruhdorfer

R obert hat vor der Premiere

zum Heringschmaus geladen.

Doch wie immer: Es bleibt einfach

zu wenig Zeit zum Vorbereiten.

Eigentlich braucht er

nur noch Eier zum Garnieren.

Das Kochen geht ja noch, aber

das Schälen... das dauert immer

ewig. Not macht erfinderisch.

Und so funktioniert´s: Robert kippt

einfach eine Portion Backpulver ins Eierwasser.

Sind die Eier gar, lassen sie sich

wie von Zauberhand mit einem Handgriff

komplett schälen. Einfach genial!

16


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

WIE WÄR´S MIT

HERZERL-FORM?

Oh Mann. Robert hat auch noch darauf vergessen,

dass seine Herzensdame ja auch mit dabei ist. Zum

Blumen besorgen ist keine Zeit mehr. Aber Eier

sind noch da. Genau! Was gibt es Romantischeres

als Eier in Herzform?! Eben! Und schon holt sich der

Robert ein Stück Pappdeckel, zwei Gummiringerln

und einen Stift. Die Pappe biegt er in der Mitte und

formt so einen Platz, in dem er das

harte Ei hineinlegen kann. Jetzt

einfach den Stift mit den Gummiringerl

darin platzieren und

etwas warten. Der Stift bewirkt

eine kleine Delle im Ei. Wird das Ei

nun in der Mitte durchgeschnitten,

entstehen wunderbare Eier-Herzen.

Wie romantisch!

Meinhard Aicher

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater

Schillerplatz 5 | 9300 St. Veit/Glan

T: +43 4212/2211 | E: office@aicher.biz

APOTHEKE

WAYERFELD

Dr. Armin Becker

9300 St. Veit a. d. Glan

Völkermarkter Straße 40

04212 399 21

Fax DW 20

Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-12 Uhr

17


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

REISSVERSCHLUSS KLEMMT?

Gildenmann Hansi Volina

E s gibt diese Tage, an denen

es immer schnell gehen

muss. Und plötzlich klemmt

der Reißverschluss. „Modezar“

Hansi weiß, wie man den Reißverschluss

schnell wieder auf

Vordermann bringt. Er öffnet

den Reißverschluss und streicht

mit einer nicht brennenden (!)

Kerze vorsichtig an den Rändern

entlang, sodass sich der Wachs

verteilt. Dann den Verschluss

einige Male

öffnen und schließen.

Jetzt lässt sich

der Reißverschluss

wieder ohne Probleme

schließen.

So einfach, so gut!

Gasthof

Fam. Rainer

Restaurant Komfortzimmer

18

Völkermarkter Straße 37

A-9300 St. Veit/Glan

Tel. ++43 4212/24 47 Fax DW 10

w w w . s o n n - h o f . a t


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

ordnung

im kleiderschrank

+ =

:-)

DOSEN-SCHRANK-SYSTEM

Gildenmann Karl Stefan Pugganig

D er Karli kennt das

Problem und ihr sicher

auch: Kein Platz im Kleiderschrank!

Was soll er

bloß machen? Beim Überlegen

trinkt er eine Dose

Cola und plötzlich hat er

die Idee: Warum nicht

einfach den Verschluss

der Dose abreißen und

ihn über den Haltedraht

des ersten Kleiderhakens

geben. Nun kann

er einen zweiten Haken

daran befestigen und

so entsteht eine tolle

Kleiderkette, die erstens

nicht nur Platz spart,

sondern zweitens auch

für viel mehr Übersicht

im Schrank sorgt. Nun

findet er auch das

Faschings-Ornat viel

schneller.

Wie geschickt!

Ihr Versicherungsmakler

in Sankt Veit/Glan

Anton Reichel Straße 2 | Tel.: 04212 48 222

9300 Sankt Veit / Glan | E-Mail: office@msvm.at

19


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Diese Zeitung wurde von

gestaltet.

www.werbe-reich.at

MECHANIKER

[Mä|ha|ni|ka]

Ein Pichler, der die Fehler

von zigtausenden Ingenieuren

ausbügelt.

Fasching und Estrich ?

...wir steh‘n drauf !

WÄRMEPUMPEN AUS ÖSTERREICH

20 www.idm-energie.at

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

++++++++++++++++++++++++++++++

Noch kein

Weihnachtsg

für Ihre

Liebsten?

TERMINE 2018:

Familiensitzung:

So, 14.1., 14.30 Uhr

Sa, 20.1.

(Premiere)

Sa, 27.1.

Fr, 2.2.*

Sa, 3.2.

Fr, 9.2.

Sa, 10.2.

* Erste St. Veiter BAU-Sitzung. Nähere

++++++++++++++++++++++++++++++

Infos auf Seite 33 und unter www.namla.at


+++++++++++++++++++++++++++

r

geschenk

KARTENVERKAUF:

Reisebüro Hofstätter St. Veit

Raiffeisen-Bezirksbank St. Veit

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

+++++++++++++++++++++++++++

,,

Karten fur

die St. Veiter

Faschingssitzungen

schenken!

Infos unter www.namla.at

TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Sei dabei, beim längsten

FASCHINGSUMZUG

des Landes!

St. Veit

an der Glan

WAGENPRÄMIERUNG

1. Preis: EURO 500,- in bar

2. Preis: EURO 250,- Stadt-Taler

3. Preis: 10 Faschingskarten´19

FASCHINGSDIENSTAG

13.2.

START: 13.30 Uhr

Route: Blumenhalle - Villacher Straße

Volksschule - Unterer Platz - Hauptplatz

ab 14.30 Uhr große Party im

Schleppe-Namla-Zelt am Hauptplatz

ANMELDUNGEN FÜR FIRMEN MIT WÄGEN UNTER:

UMZUG@NAMLA.AT

21


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

MANDARINEN-FÄCHER

Gildenmann Koni Pfandl

22

G ildenmann Koni ist zwar

Fleischer, doch manchmal tischt er

seinen Gästen nach dem Leberkäs

auch schon mal Obst auf. Mandarinen

hat er dabei am liebsten. Er hat

einen Trick, die Stückchen super zu

präsentieren, ohne dabei die Schale

aufwendig zu schälen. Die Randscheiben

der Mandarine schneidet er

an den zwei gegenüberliegenden Seiten,

die flach sind, ab. Dann wird die

Mandarine mit dem scharfen Messer

bis in die Mitte eingeschnitten. Dabei

achtet er darauf, dass er zwischen

den Spalten schneidet.

Nun zieht er die

geteilte Mandarine

vorsichtig auseinander.

So entsteht

ein dekorativer

Mandarinen-Fächer.

Und die Schale dient als

Unterteller. Wunderschön!


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Stadtfriseur

Christina

Nauschnig

9300 St. Veit/Glan

Kirchplatz 6

Tel. 04212-3453

Waagstraße 4

Tel. 04212-30484

9314 Launsdorf

Hauptstraße 1

Tel. 04213-3030

KELZ_HASSLER_schwarz:KEL_HASSLER 23.12.2016 14:33 Uhr

Stadtfriseur_Christina_Visites 2017.indd 2 30.06.17 09:11

Eventstyling by J.J Sister’s

JASMIN KELZ

FRISEUR

TEL. 0680/3040609

JEANETTE HASSLER

DIPL. VISAGISTIN

TEL. 0664/1804657

9300 St. Veit an der Glan · Dr.-Karl-Domenig-Straße 4

GELATERIA BENIMO

Mitten in St. Veit/Glan am

Herzog Bernhard Platz 17

Sie bieten höchste Wohn- und Wohlfühlqualität:

Zwei Fachbetriebe arbeiten Hand in Hand

Individuelle Beratung und ein großes Angebot rund ums Wohnen erwartet die Kunden am Unteren

Platz in St. Veit. Die beiden heimischen Traditionsunternehmen „Wohnstudio Günter Liegl“ und der

„Hafnerbetrieb Siegfried Payer“ haben ihre Verkaufsräume seit dem letzten Jahr gemeinsam in der

St. Veiter Innenstadt.

Die Kunden profitieren nicht nur von der großen Auswahl und bester Qualität, sondern auch von

der individuellen Beratung durch die Professionisten vor Ort.

Unterer Platz 8, 9300 St. Veit/Glan

Tel.: 04212/36 2 73 - Mobil: 0664/3819445

office@wohnstudio-liegl.at

23


16-0001_Huber Anwalt VK:Layout 1 29.01.2016 11:32 Uhr

TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Mag. Michael Huber

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt

Bahnhofstraße 10/III

A-9300 St. Veit/Glan

T: +43 4212 6667-0

M: +43 676 969 17 93

F: +43 4212 6667-22

E: office@mh-ra.at

ANGEBRANNTEN

TOPF REINIGEN

www.bohr-schleifmittelwerk.com

Gildenmann Stefan Flores

US-STAHLWERK

US Import, Auto, Motorrad & Ersatzteile

KFZ Reparaturen & Service aller Marken

Motorrad Umbauten jeder Art

Parkgasse 4 - 9300 St. Veit/Glan - 0676/566 47 86

www.us-stahlwerk.at

ARCHITEKTUR IST DIE MUTTERKUNST,

SIE IST DIE SEELE DER ZIVILISATION!

www.pichorner.at

created by www.orangequadrat.com

S tefan ist Vater eines

kleinen Buben. Da kann es

schon mal passieren, dass

man beim Kochen kurz weg

muss und dann ist der Topf

plötzlich angebrannt. Ärgerlich

und schwierig, den Topf

wieder sauber zu bekommen.

Doch da hat der Stefan

einen Trick. Er braucht

dazu nur ein Geschirrspül-

Tab und Wasser. Stefan gibt

das Tab in den Topf und

füllt diesen ca. ein Viertel

auf. Dann das

ganze für 15

Minuten

aufkochen

und... sauber

ist er,

der Topf.

24

architekturbüro pichorner | architektur & design

villacher straße 7 | 9300 st.veit/glan

tel: 04212 - 2006, 6866 | fax: 04212 - 6322

mail: office@pichorner.at | www.pichorner.at


GENIALER

MILCHSCHAUM

Gildenmann Karl Pugganig

TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

U nser Malermeister

Karl hat einen Kunden zum Kaffeetrinken

eingeladen. Für einen perfekten Cappuccino

zaubert er stets einen wunderbaren

Milchschaum. Doch wo ist der Milchschäumer

hin? Nachdem der Kunde schon wartet,

hat Karl eine geniale Idee. Aus der Küche

holt er sich ein leeres Marmeladenglas

und schüttet die kalte Milch hinein. Dabei

achtet er darauf, dass das Glas höchstens

halb voll ist. Nun stellt er es ohne Deckel

in die Mikrowelle und erwärmt es. Glas

aus der Mikrowelle und Deckel drauf. Als

gestandenes Mannsbild wird das Glas nun

kräftig geschüttelt. In kurzer Zeit hat sich

der Schaum gebildet und der Karl serviert

einen „Cappuccino á la Herr Koarl“.

GUTSCHEIN

5 5,-

Gutschein im Wert von fünf Euro.

Gültig ab einem Einkauf von € 35,- bis 13.2.2018.

Nicht in Bar ablösbar und mit anderen

Rabatten kombinierbar.

25


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

DER

JÜNGSTE

HERZOG

ALLER

ZEITEN

26


Jetzt ist das Geheimnis

gelüftet: Herzog Philipp I.

ist mit 25 Jahren der

jüngste Herzog der

St. Veiter Faschingsgeschichte.

TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Am 11.11. präsentierte

der neue Präsident

Martin Kircher den St.

Veiter Philipp Subosits als

„Herzog Philipp I.“. Damit

wurde der jüngste Herzog

der St. Veiter Faschingsgeschichte

angelobt.

Seine Amtszeit beträgt

drei Jahre. Philipp Subosits

ist Junior-Chef des St.

Veiter Familienunternehmens

„Peter‘s Pelze“. Die

Entscheidung, Subosits

zum Herzog zu küren, fiel

unter den Gildenmännern

einstimmig.

Elterlicher Rückhalt

Subosits konnte sich

dieses Amt sehr gut vorstellen

und gemeinsam

mit seinen Eltern wurde

die Entscheidung gefasst:

„Meine Eltern waren sofort

begeistert. Obwohl in

unserem Geschäft Hochsaison

ist, kann ich mir

die Zeit für den Fasching

freischaufeln“, dankt

er für den Rückhalt. „Es

ist für mich eine große

Ehre“, sagt der neue junge

Herzog. „Ich liebe den

Fasching seit meiner Kindheit

und war immer wieder

Gast bei den St. Veiter

Faschingssitzungen. Wie

gewohnt wird Elisabeth

Wimmler das herzögliche

Gewand schneidern. Der

St. Veiter Herzog ist unter

anderem für die offizielle

Eröffnung der Faschingssitzungen

zuständig und

begleitet die Gilde drei

Jahre lang. Danach müssen

sich die Gildenmänner

wieder auf die Suche

machen.

Klagenfurter Str. 24, 9300 St. Veit/Glan, T. 04212 53 71

ST. VEIT

Unterer Platz 1

9300 St. Veit a. d. Glan

T. 04212 47407

st.veit @goessl.com

www.goessl.com

Goessl_Image72_StVeit_85x55_11-2017.indd 1 15.11.17 13:30

Vizebürgermeister Martin Kulmer will es nicht wahrhaben:

Der Stadtschlüssel ist nun bis Faschingsdienstag im Besitz

der Faschingsgilde, von der die Stadt auch regiert wird.

27


MARMELADEN G

Inserat_85x55mm_2014_Layout 1 14.03.14 10:58 Seite 1

M A L E R E I

Bewusst gestalten

Malerei Sucher GesmbH

9 3 0 0 S t . Ve i t / G l a n • I n d u s t r i e s t r a ß e 4

T : 0 4 2 1 2 3 2 6 9 • F : 0 4 2 1 2 3 2 6 9 6 9

www.malerei-sucher.at • office@malerei-sucher.at

office@notariatstveit.at

www.notariatstveit.at

Brand- und Wasserschadensanierung • Bau- und Raumaustrocknung

• Geruchsneutralisation • Lecksuche und

Leitungsortung • Bau- und Festzeltbeheizung • Mobile

Absauganlage • Thermografie • Trockeneisreinigung

9020 Klagenfurt • Magereggerstraße 63

Tel.: 0463/430499 • www.ets.at • kaernten@ets.at

28

Auch in Kärnten

verfügbar

Friesacher Straße 8

A-9300 St. Veit/Glan

T. 04212 20 80

www.fahrschule-zygartowski.at


TRICK 17 HAUSHALTSTIPPS

GLAS GEGEN SPLITTER

Transpirant Fabrizio Marzi

Unser Fabrizio

ist der Herr über die Kulissen.

Planen, Farben und jede Menge

Holz. Und da ist es auch schon passiert. Der

Fabrizio hat sich einen Splitter eingezogen. Anstatt

minutenlang an seiner Hand herumzudrücken und es mit einer

Pinzette zu versuchen, hat er eine Idee. Er füllt heißes Wasser in

ein Marmeladenglas, bis es halbvoll ist. Dann hält er seine Hand

darauf. Die Physik macht´s: Durch den Unterdruck wird seine

Hand angesaugt und der Splitter herausgezogen. Das muss man

probieren!

Fam. Paier-Messner

04212 / 3862

Klagenfurter Straße 96

9300 St. Veit/Glan

www.glandorfstueberl.at

23.12.2017 bis 8.1.2018

Auf Vorbestellung - für Ihre Feier bei uns

oder Zuhause! Wir sind immer für Sie da.

29


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Brillant Gebäudereinigungs

GmbH u. Co KG

GUMMI -

G

9020 Klagenfurt

9500 Villach

9990 Nußdorf-Debant

baederparadies.at

M ichael ist ein bekannter

Rechtsanwalt.

Täglich muss er hunderte

Akten und Dokumente

sichten. Das geht ziemlich

in den Zeigefinger. Doch es

gibt einen Trick, der ein viel

schnelleres Blättern der Seiten

erlaubt: Wickle dir einfach ein

Gummiband um den Zeigefinder.

Nicht zu fest spannen. Der

Gummi sorgt für mehr Griff

beim Blättern. Wie cool!

Klagenfurterstraße 38

9300 St.Veit an der Glan

Tel: +43 4212 33077

office@wirtshaus-steirerhof.at

www.wirtshaus-steirerhof.at

Kleschmente s

Kurztipps!

`

9300 St.Veit/Glan , Völkermarkter Straße 28 Tel.: 04212/2196

Was? Der Kleschmente hat einen Nagellack

in der Hand? Ja, doch nicht um sich zu verschönern,

er nutzt ihn im Haushalt. So halten

Schrauben, die vor dem Eindrehen mit ein

wenig durchsichtigem Nagellack eingepinselt

wurden, deutlich besser. Um das Ausfransen

von Schnürsenkeln oder kleinen Seilen zu

verhindern, benutze Nagellack und nicht das

Feuerzeug. Und auch das Einfädeln eines

dünnen Fadens in eine Nadel

funktioniert mit Nagellack viel

Ihr Vizebürgermeister Rudi Egger & Team wünschen

schneller und einfacher.

30 frohe Weihnachten und einen lustigen Fasching!


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

-FINGER

Gildenmann Michi Huber

www.hansvolina.at

Hemd/Bluse

nach Maß

ab € 99,-

ANGEBOT

T. 0650 369 00 69 | St. Veit/Glan

Team Rottensteiner

wünscht Namla Woll Woll!

A-9300 St.Veit an der Glan | office@robert-rottensteiner.com

31


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

OHNE MOOS

NIX LOS?

OHNE „TRIXI“

NIX LOS!

Der Kassenchef ist seit

34 (!) Jahren für den

St. Veiter Fasching tätig.

Dieter

Trixner

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

9300 St. Veit/Glan • Klagenfurter Str. 32a

Tel. +43 4212 4105

office@confida-stveit.at • www.confida.at

Wie kein anderer kennt Dieter Trixner den Fasching in St.

Veit. Bereits im Jahr 1983 war er für den Fasching tätig. Es

begann alles im Bereich der Licht- und Tontechnik. Bis 1994

war er fixer Bestandteil der Bühnen-Crew. Im Jahre 1993

wurde Trixner gefragt, ob er zur Gilde will. Nach einem harten

Jahr als Transpirant war es dann soweit: Dieter „Trixi“

wurde offiziell in die St. Veiter Faschingsgilde aufgenommen.

1998 übernahm der zuverlässige St. Veiter von Karl

Rauter die Aufgabe des Kassiers. Seit diesem Zeitpunkt

ist er Herr über die Finanzen der Faschings-Jecken.

DANKE TRIXI!

32


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Zertifizierter

alt-kärntner

Bauhelm!

Wir vom Bau,

wir mochn

blau!

Die Faschingsgilde St. Veit/Glan präsentiert:

Die 1.

St. Veiter

BAU-Sitzung

Da treffen sich:

Baumeister, Architekten,

Bauleiter, Ingenieure,

Handwerker, Baustoff- und

Farbenlieferanten, Ziaglschupfer,

Stempler,

Pfuscher und sonstige

Schöpfer… zu einer superlustigen

Faschingssitzung.

Danach wird noch

zsommgsessn und –

gstondn, fochgsimplt und

bled gredt!

Infos bei deinem

persönlichen

„NAMLA-Bau-Manager“:

Malermeister

Karl Pugganig

T.: 0650/4161501

E.: pugganig@purpurrot.at

19.30 Uhr in der Blumenhalle St. Veit

FREITAG

2.

FEBER´18

Ihr Schuhhaus in der Stadt!

Herzog Bernhard Platz 19, 9300 St. Veit

office@hk-schuhe.at, www.hk-schuhe.at

33


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

SCHRAUBE

LOCKERN!

Schlachthofstraße 17, 9020 Klagenfurt

Lastenstraße 4, 9300 St.Veit

www.lwg.at

Haus & Garten

ES

GEHT

AUCH

4. März 2018

kaernten.neos.eu

fleisch.pfandl@chello.at

34


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Gildenmann Markus Pirker

Kleschmente s

Kurztipps!

`

Der Kleschmente will eine Kerze in

einem tieferen Glas anzünden. Doch

dauernd verbrennt er sich mit dem

herkömmlichen Feuerzeug bzw.

Streichholz die Finger. Er hat dafür

eine sehr clevere Lösung. Er nimmt

eine rohe Spaghetti-Nudel, zündet

diese an und führt sie mit der Flamme

zur Kerze. Wie genial Klesche!

G ildenmann Markus ist beim Bühnenaufbau in der

Blumenhalle immer an vorderster Front. Oft fasst der

Schraubenzieher die abgenutzten Schrauben nicht mehr.

Markus kommt plötzlich mit einem dicken

Gummiringerl daher. Das legt er über den

Schraubkopf und versucht es damit. Und

wirklich: Der Schraubenzieher hat wieder

genug Gripp und die Schraube löst sich.

Gott sei Dank, Markus.

BÜROGEMEINSCHAFT

BIEI & PREMIG

Akad. FDL Wolfgang Biei

0664 / 38 31 111

wolfgang.biei@generali.at

Karli Premig

0664 / 22 07 700

office@premig.at

GUT

BERATEN

GUT

VERSICHERT

YOU PARTY

Verkauf, Installation und Programmierung:

Spitalgasse 10 | 9300 St. Veit/Glan | www.premig.at

Vollautomatische Mähroboter von VIKING. Made in Austria.

Der Robotermäher MI 422 P trumpft auf kleinen und mittleren Flächen groß auf. Flink und wendig

meistert er auch hügeliges Terrain, damit Ihr Rasen schnell wieder uneingeschränkt zum Spielen und

Erholen bereit steht. Das lichtstarke Display mit intuitiver Benutzeroberfläche macht die Programmierung

supereinfach.

VIKING – Ein Unternehmen der STIHL Gruppe.

www.viking.at

35


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

SUPPAN/BERGER Rechtsanwälte

Verteidiger in Strafsachen

S elbst ist der Mann, sagt sich Gildenmann

Martin. Und so werden Hosen und Hemden

natürlich selbst gebügelt. Doch der Hemdkragen,

der weigert sich immer. Ewig muss

der Martin darauf herumbügeln, damit dieser

Dr. Ulrich Suppan

Bahnhofstraße 27

Mag. Robert Suppan 9300 St.Veit an der Glan

Mag. Arthur Berger T: +43 (0)4212 25 61

F: +43 (0)4212 25 61 - 76

E: anwalt@suppan.org

W: www.suppan.org

Bernhard Freithofnig Malermeister

9300 St. Veit an der Glan, Klagenfurter Straße 158

Tel./Fax: 04212/36296, www.malerei-freithofnig.at

®

LA BIOSTHETIQUE

BEIN

HAIR & BeAuTy

9300 St. Veit/Glan, Botengasse 1, Tel. 04212/2733

office@friseur-bein.at, www.biosthetik-friseur-bein.at

Kröten

sparen

Bestehende Versicherung

vergleichen und Prämien sparen

36

Versicherungsmakler GmbH & Co KG

Gerald Schwarz

Ihr Versicherungsmakler

0664 1601300 • office@vmschwarz.at

Terminkarten Bein Friseur 2013.indd 1 14.10.13 15:56

Wir nehmen uns gerne Zeit:

9300 St. Veit/Glan,

Hauptplatz/Dr. Karl Domenig Str. 1

04212/455 54 | 19300@ruefa.at

ruefa.at

facebook.com/ruefastveit


KRAGEN

BÜGELN

TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

Gildenmann Martin Stampfer

letztendlich schön in Form kommt. Doch seit

kurzem hat er einen super Trick und besitzt

trotz Kurzhaarfrisur ein Glätteisen. Hemd auf

den Kleiderbügel hängen und das Glätteisen

erhitzen, dann am Kragen ansetzen und kurz

zusammendrücken. Und schon ist er fertig,

der perfekte Kragen vom Mote.

...es war einmal, vor langer, langer zeit...

fotolia.com

...und wenn sie nicht gestorben , sind, kleiden sie sich

heute noch bei peter s pelze ein...

...Zum Glück haben sich Mode und

Design geändert...

Reparaturen

Umarbeitungen

Neuanfertigungen

Sommeraufbewahrung

Reinigung von Pelz und Leder

,

Peter s Pelze - Subosits

Unterer Platz 9, 9300 St. Veit an der Glan

T.: +43 (0) 42 12 / 5940

37


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

WASSERDICHTE

SCHUHE

Gildenmann Thomas Holzer

D as funktioniert nicht nur

mit den Gildenschuhen: Mit einem

Teelicht und einem Föhn werden

Schuhe wasserdicht. Zuerst wird

das Metall des Teelichts entfernt.

Mit der Kerze werden die Schuhe

nun gründlich eingerieben. Auf

Gleichmässigkeit achten. Bei den

Nähten und kleinen Schäden mehr

auftragen. Dieser Trick funktioniert

auch bei Stoff-Schuhen (z.B. Leinen-

Schuhe oder Sneakers). Nun

wird das Wachs mit dem

Föhn zum Schmelzen gebracht.

Bei Stoffschuhen

kann das auch zweimal

gemacht werden. Kurz abkühlen

lassen. Damit haben

Sie wasserdichte Schuhe!

38


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

KULINARISCHER GENUSS BEI DEN FASCHINGSSITZUNGEN:

Eventkochen, Live-Cooking

oder Catering?

STIHL steht für

höchste Qualität bis

ins kleinste Detail

www.stihl.at

Franz Unteregger ist Gastronom aus Leidenschaft.

Er verleiht jedem Event eine ganz

besondere, kulinarische Note. Auch bei den

St. Veiter Faschingssitzungen.

Ihnen fehlt für Ihre bevorstehende Veranstaltung – egal ob

Firmen-, Weihnachts- oder Familienfeier – noch ein Catering mit

origineller, kulinarischer Umsetzung? Profi Franz Unteregger

liegt die Kochkunst im Blut. Deshalb wird jede Feier – ob im

kleinen Rahmen mit


20 Personen oder ein

großer Event mit 400

Personen – bestimmt

zu einem unvergesslichen

Erlebnis.

Für mich bedeutet

erstklassiger Service

fachliche Kompetenz,

Leidenschaft und Herzlichkeit.

Auf Frische und

erstklassige Qualität

der Grundprodukte und

Speisen lege ich allergrößten

Wert.

Kochen mit

Leidenschaft

Der 46-jährige

Spittaler hat sich vor

sieben Jahren mit

seinem Unternehmen

„franz4cook.at“ einen

Traum erfüllt. Mittlerweile

ist der beliebte

Franz Unteregger, franz4cook.at Caterer nicht nur in

Kärnten, sondern

auch außerhalb der Landesgrenzen unterwegs wie z.B. beim

Schi-Opening in Wagrain. Der leidenschaftliche Gastronom blickt

auf eine 30-jährige Erfahrung als Koch zurück und weiß, worauf

es bei einer gelungenen Feier ankommt. Zudem ist Unteregger

seit vier Jahren für die Gastronomie im Fuchspalast sowie seit

drei Jahren für das Catering in der Blumenhalle in St. Veit/Glan

verantwortlich. Vom Fingerfood-Buffet über ein mehrgängiges

warmes Buffet bis hin zu leckeren Nachspeisen. „Alles ist

möglich, getreu dem Motto ´Geht nicht, gibt´s nicht´“, so Franz

Unteregger. Der Unternehmer steht auch als Mietkoch zur Unterstützung

Ihrer Veranstaltung zur Verfügung und übernimmt

den kulinarischen Teil.

TAXISERVICE 2 2 9 9

IHR TAXI IN ST. VEIT AN DER GLAN

Anzeige_Visitenkartengröße_80x50mm.indd 1 29.11.2017 16:48:42

Manfred LISTER

Zentrale: 04212 / 2299

Millenniumspark 28

9300 St. Veit an der Glan

Mobil-Hotline:

0664 - 920 9 454

FRANZ UNTEREGGER | AM DRAUBODEN 8 | 9800 SPITTAL/DRAU

T. 0660 / 3145311 | office@franz4cook.at | www.franz4cook.at

39

Unbenannt-1.indd 1

04.06.2009 14:51:11 Uhr


TRICK 17 ALLTAGSTIPPS

zermrosser bau-gesmbh - baumeister dipl. ing. gerald zemrosser - st. veit/glan

40

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!