Elsass-Rundfahrt mit dem Elsass-Bäcker Radteam SV 86 Schönberg

HeiArnold

Toni Jung aus dem Elsass ist Bäcker und Radfahrer aus Leidenschaft und als Erfinder der Radlbrezn offizieller Partner der Bayern Rundfahrt. Sein Team ist vier Jahre u. a. erfolgreich beim Veldener Radkriterium dabei gewesen und alle Fahrer tragen gerne und mit Stolz das Elsass-Bäcker-Radtrikot.

Nun hat sich der Elsaß-Bäcker einen langgehegten Wunsch erfüllt und eine eigene "Tour de Jung" für sein Team zusammengestellt. In dieser Broschüre werden das Team, die Etappen, das Elsass und - natürlisssch auch die Sponsoren vorgestellt - viel Spaß beim Lesen!

Tour

Elsass-Rundfahrt

mit dem Elsass-Bäcker –

Radteam SV 86 Schönberg

vom 21.5. bis 24.5.2020


2

Medienpartner:


Bonjour, liebe Radsport-Fans,

dass ich Euch heute unsere Broschüre über das Elsass-Bäcker-Radteam

vorstellen, freut mich sehr! Jetzt kann ich Euch verraten:

Im Mai 2020 gibt es

eine Elsass-Rundfahrt über 3 Etappen

in der Region um Colmar!

Die Fahrer werden legendäre Anstiege wie den „Markstein“, den

„Grand Ballon“ (Großer Belchen) und den „Petit Ballon“ (Kahler Wasen)

überqueren - Herausforderungen, wie es sie auch bei der „Tour de

France“ und der „Tour d‘Alsace“ gibt. Selbstverständlich darf auch die

bekannte „Elsässer Weinstraße“ nicht fehlen!

Mit Bergpässen der Alpen und Pyrenäen, die bei der Tour de France

gefahren werden, wie „Alpe d‘Huez“, „Col d‘Izoard“, „Mont Ventoux“

und „Col du Tourmalet“, haben unsere Fahrer in der Vergangenheit

bereits ihre Erfahrungen gemacht! Man sieht sie also überall, unsere

Radsportler im blau-weiß-roten Elsaß-Bäcker-Trikot - durchaus auch

mal mit einer kraftspendenden Radlbrezn in der Hand!

Auch beim Radkriterium in Velden/Vils war das Team in den Jahren

2015-19 sehr gut vertreten, dort auch mit einem erfolgreichen Kinderund

Jugend-Team. 2019 waren wir erstmals auch beim Radkriterium in

Töging am Start.

Doch nun freuen wir uns sehr auf eine schöne EBT-Tour 2020

durch meine Heimat. Ganz herzlichen Dank an alle Partner, die unsere

Rundfahrt in irgendeiner Weise unterstützen!

Merci bien, sagt der Elsass-Bäcker und das Elsass-Bäcker Radteam!

Euer Radlbäck Toni Jung

IMPRESSUM

Herausgeber

Antoine „Toni“ Jung

Hauptstr. 3,

84573 Schönberg

T: +49 8637 378

www.elsass-baecker.de

Gestaltung

Heike Arnold

Kommunikation -Marketing-Text

www.heike-arnold.de

Druck

Stangl Druck

www.stangldruck.de

Bildnachweise/Quellen

Privatarchiv Antoine Jung,

mit freundlicher Genehmigung:

Bayern Rundfahrt e. V.,

Team Vorarlberg;

Tour ‘Alsace

Radkriterium Velden

Fotografen:

Loderbauer Georgine,

Asbeck Karl,

Rudolf Reichgruber

Wolfgang Kluck

www.wolfgangKluck.de

Maurice Kloetzlen

Yves Ridon

Lizenzfotos:

S. 6 Adobe Stockfoto

Wikipedia:

S. 7 © Rolf Krahl CC BY 4.0

S. 9 © Anthospace CC BY-SA 3.0

S. 11© Forian Grossir CC BY-SA 3.0

3


4

Elsass-Bäcker Radteam SV 86 Schönberg


Elsass-Bäcker Radteam SV 86 Schönberg

5


Elsässische Weinstrasse

Touristen-Info

6


Beschreibung

Unsere erste Etappe startet in

Houssen und führt uns über Ostheim

und Guémar über Sélestat zur

Elsässischen Weinstraße.

Die Elsässer Weinstraße (französisch: Route des Vins d’Alsace) ist eine der ältesten

Touristenstraßen in Frankreich. Sie wurde 1953 eingerichtet und erstreckt sich auf 170

km Länge durch das Weinbaugebiet Elsass in den Départements Bas-Rhin und Haut-Rhin.

Der Routenverlauf ist durch ein Orientierungs-Emblem gekennzeichnet (goldene Traube

mit Weinglas und Unterschrift „Route des Vins d‘Alsace“).*

An der hügeligen Strecke liegen u. a. die Ortschaften Rorschwihr, Ribeauville, Riquewihr,

Kaysersberg (eines der schönsten Dörfer im Elsass) und Ammerschwihr. Über den

„Col des trois Epis“ geht es über Ingersheim zurück nach Houssen.

In Illhauesern befindet sich mit der „Auberge de l‘Ill“ ein mit **Michelin-Sternen ausgezeichnetes

Hotel-Restaurant.

Navigation / Tour-Info zum Herunterladen:

*Quelle: www.wikipedia.de

7


8

Das ist die Königsetappe ...


... über drei Gebirgsrouten

Beschreibung

Auf unsere 2. Etappe dürfen sich ehrgeizige und gut trainierte Fahrer besonders freuen,

denn es geht bei Schratzmaennele über den „Col du Linge“ weiter nach Sondernach über

den „Col des petit Ballon“, wo mit 1.162 HM der höchste Punkte der Etappe erreicht wird.

Wir passieren Wasserbourg und Wihr-au-Val, wo das „La Nouvelle Auberge“, ein mit *

Michelin-Stern dekoriertes Restaurant beheimatet ist. Über den „Col des trois Epis“ geht

es über Ingersheim zurück nach Houssen.

Unbedingt einen Besuch wert, ist das Munstertal mit der Stadt Munster, die durch die

Produktion des kräftig riechenden Münsterkäses Berühmtheit erlangt hat, der hier

hergestellt wird. Die hierzu benötigte Milchwirtschaft hat alpinen Charakter: das Milchvieh

verbringt den Sommer auf den Berghöhen und überwintert im Tal. Aus diesem Grund hat

die Gegend auch den Beinamen Kleini Schwitz (kleine Schweiz).*

Navigation / Tour-Info zum Herunterladen:

*Quelle: wikipedia.de

9


Route des Crétes

Touristen-Info

10


Route des Crétes

Beschreibung

Die „Route des Crêtes“ („Gipfelstraße“, auch Vogesenkammstraße) ist eine beliebte

Ausflugsstraße in den Vogesen (frz. Vosges) und durchquert den „Regionalen Naturpark

Ballons des Vosges“. Sie umfasst Abschnitte der Departementsstraßen D 148, D 61, D 430

und D 431 (von Nord nach Süd).

Die 77 km lange Route des Crêtes verläuft vom „Col du

Bonhomme“ in der Nähe des Lac Blanc im Norden bis

nach Cernay im Süden. Sie verläuft dabei meist westlich

der Gipfel (z. B. Gazon du Faing, Hohneck, Kastelberg,

Rainkopf, Großer Belchen) und bewegt sich meist

zwischen 950 und 1250 Metern Höhe. Höchster Punkt

ist der 1.343 Meter hohe Pass zwischen dem Markstein

und dem Hartmannswillerkopf (frz. Vieil Armand) in der

Nähe des großen Belchen (frz. Grand Ballon).

Die „Route des Crêtes“ war ursprünglich eine Militärstraße,

die von den Franzosen während des Ersten

Weltkriegs zur Versorgung der Armee bei der Eroberung

des 1871 an das Deutsche Reich gefallenen Elsass

gebaut wurde (Hartmannswillerkopf). Sie verläuft fast

ununterbrochen auf westlicher Seite etwas unterhalb

des Gipfelkamms und damit in Deckung vor deutschem Beschuss. Anders als die meisten

anderen Straßen verbindet sie damit keine Orte untereinander. Auf dem Gipfelkamm

verlief damals auf weiten Strecken die deutsch-französische Grenze, die Grenzsteine sind

zum großen Teil heute noch sichtbar.

Quelle: wikipedia.de

Navigation / Tour-Info zum Herunterladen:

11


12

Die legendäre Bayern-Rundfahrt ...


... führt zur Erfindung der Radl-Brezn

13


14

Die legendäre Bayern-Rundfahrt ...


... führt zur Erfindung der Radl-Brezn

15


16

Tour Alxace 2018-2019


Tour Alxace 2018-2019

17


18

Veldener Radkriterium im Gedenken an Harry Saager


19


Oh la la !!! Die Elsass-Bäcker-Fahrer ...

Kein Berg zu hoch,

kein Weg zu weit, und

immer gut drauf: Die

Fahrer im Elsass-Bäcker-Trikot,

ob klein

oder groß, jung oder

alt, verbindet die

Freude am Radsport,

schönen Landschaften

und sportlichen

Herausforderungen.

Natürlich lieben alle

in den Pausen die

frischen Baguettes

oder Radl-Brezn von

Antoine Jung, die mit

dem Team die weite

Welt erobern.

20


... sind überall zu finden !

21


22

Tour de France 2016-2019 ...


... wir waren live dabei !!!

23


Signiertes Bayern-Rundfahrt 2014 Rennrad

Stiftung bei Toni Kinderherz Jung in guten Händen

Das von der Flughafen München GmbH

gestiftete und von Teilnehmern der Bayern-

Rundfahrt 2014 signierte Rennrad, das von

der Stiftung KinderHerz auf dem Online-

Auktionsportal united-charity angeboten

wurde, hat einen Käufer gefunden. 3.500 €

gehen nun dank der geglückten Versteigerung

an herzkranke Kinder.

Das flotte Sammlerstück ist in gute Hände

gekommen, denn der neue Besitzer hat eine

besondere Beziehung zu der traditionsreichen

Radsport-Veranstaltung.

Bei dem Meistbietenden handelt es sich um

Antoine Jung, ein Bäcker aus Schönberg

- aber nicht irgendeiner, sondern der offizielle

Bayern-Rundfahrt-Bäcker!

Die Autogramme auf dem Rahmen des

versteigerten Rades stammen von Radrennstars

wie Geraint Thomas, Olympiasieger und

Weltmeister 2012 (Mannschaftsverfolgung);

Jens Voigt, gelbes Trikot bei der Tour de France,

Weltrekordhalter; Jan Barta, wiederholt

Tschechischer Meister im Einzelzeitfahren und

Straßenrennen; Fabian Cancellara, Weltmeister

im Einzelzeitfahren; Thibaut Pinot, weißes

Trikot (Nachwuchswertung) bei der Tour de

France 2014; Heinrich Haussler, Tagessieger

der Bayern Rundfahrten 2013 und 2014.

Mit dem Erlös aus der Auktion werden

wegweisende Projekte der Kinderherz-Medizin

gefördert. Um die medizinische Versorgung

der kleinen Patienten kontinuierlich und

nachhaltig zu verbessern, fördert die Stiftung

KinderHerz Forschungsprojekte an renommierten

Kinderherz-Zentren in ganz Deutschland.

Somit unterstützt sie nachhaltig und zuverlässig die

bestmögliche Versorgung für herzkranke Kinder.

Täglich kommen in Deutschland rund 19 Kinder

mit einem Herzfehler zur Welt. Das sind etwa 7.000

kranke Kinderherzen pro Jahr.

Mehr Infos zum Wirken der Stiftung KinderHerz

sowie Links zu anschaulichen Filmen über die Arbeit

in den Kinderherz-Zentren erhalten Sie unter:

www.stiftung-kinderherz.de

v.l.: Ewald Strohmeier (Vorsitzender Bayern Rundfahrt e.V. ,

Toni Jung (Elsass-Bäcker), Hans-Joachim Bues

(Leiter Unternehmenskommunikation Flughafen München GmbH),

Joseph Schuster (Tour-Direktor Veldener Radkriterium

24


PHILOSOPHIE

Radsport ist Teamwork. Und als Team

überwinden wir nicht nur Etappen, sondern

auch die eigenen Grenzen.

Für ein gemeinsames Ziel suchen wir in extremen Anstiegen und

in den Widrigkeiten von Wind und Wetter die Herausforderung, nur

um eines immer wieder zu finden: gelebte

Emotion in den spektakulären Kulissen

unterschiedlichster Landschaften.

Keine Frage: Wir fahren für den Erfolg,

aber auch und vor allem für ein unbeschreiblich

intensives Naturerlebnis.

Das ist unsere Vorstellung von cycling at

its best.

KADER

Der Kader für die kommende Saison 2020 besteht aus 17 Fahrern.

Unter anderem neu dabei ist der Franzose Guerin Alexis. Er ist zuvor

bei Delko Marseille gefahren und wechselt in der kommenden Saison

zum Team Vorarlberg Santic.

Die Profis kommen aus neun Nationen. Das Team Vorarlberg

Santic wird von den bayrischen Unternehmern Toni Jung, dem Elsaß

Bäcker, und Dominik Dietrich von Hairstyling Dietrich seit Jahren

unterstützt.

Das Team ist dankbar und stolz über diese Partnerschaften, welche

mittlerweile in Freundschaften übergegangen sind.

25


Gemeinsam für ein großes Ziel!

Joachim Schober:

Gemeinsam für ein großes Ziel!

www.auto-schober.de

Seit 2015 in Velden an der Vils das erste

Radkriterium stattgefunden hat, gehört der Inhaber

des TOYOTA-Autohaus Schober, Joachim Schober, zu den

wichtigsten Werbepartnern der dortigen Rad-Events.

26


Gemeinsam für ein großes Ziel!

Als Joachim Schober von der „Tour de

Jung“ 2020 ins Elsaß-erfuhr, entschied

er spontan, zwei seiner schicken und

umweltfreundlichen Hybrid-Autos

mit auffälliger Werbung für die Tour

zu gestalten und mit auf die Reise zu

schicken. Die Fahrzeuge werden uns auf

den drei Etappen begleiten und dafür

sorgen, dass die Fahrer gewissermaßen

im „geschützten Raum“ zwischen zwei

Begleitfahrzeugen fahren können.

Wir bedanken uns für diesen

speziellen Dienst des Autohaus

Schober besonders herzlich, denn

die Sicherheit unserer Fahrer liegt

uns natürlich sehr am Herzen.

27


Herzlichen Dank an unsere Partner!

®

28


Herzlichen Dank an unsere Partner!

www.inn-salzach.com

Amitié Alsace Bavière

Freundschaft Elsass-Bayern e.V.

Fun2Sport

Passion of Cycling

29


30

Herzlichen Dank an unsere Partner!


Herzlichen Dank an unsere Partner!

Drei Elsass-Bäcker-Fahrer sind bei der

Aktion

„radeln und helfen“

gestartet.

Es wurde eine Strecke von

310 km/3000 hm zurückgelegt.

Start 5:15 Uhr / Ziel 18:45 Uhr

Mehr Info:

31


Weitere Magazine dieses Users