Gottesdienstordnung_Proof

elkb84792

Der Gottesdienst wird

im hellgrauen Teil

SENDUNG & SEGEN

fortgesetzt.

TAUFE

EVTL. FÜRBITTEN

Der Täufling wird an Stirn

und Brust mit einem Kreuzzeichen

versehen. Taufwasserbetrachtung,

Taufe mit

Taufsegen und Handauflegung,

Taufspruch und Entzünden

der Taufkerze.

Hier können Tauffürbitten

folgen bzw. die allgemeinen

Fürbitten des Abschnitts

SENDUNG & SEGEN.

21

Weitere Magazine dieses Users