Azubiscout Emsland 2019

wiegedruckt20

azubi-

SCOUT

2020

Emsland/Grafschaft Bentheim - Dein Weg in die Zukunft!


2


Vorwort Oberbürgermeister Lingen Dieter Krone

Inhaltsverzeichnis

Liebe Schülerinnen, lieber Schüler,

vor Ihnen liegt eine spannende und aufregende Zeit: Es

gilt nicht nur die Schule er-folgreich abzuschließen, sondern

auch einen Beruf zu finden, der zu Ihnen passt und

Sie durchs Leben trägt. Der Übergang von der Schule in

die Berufswelt ist einer der entscheidendsten Schritte

Ihres Lebens. Ihnen steht die Welt offen – und Sie sind

als Nachwuchskräfte heute gefragter denn je. In Lingen

und den benachbarten Gemeinden ist der Wirtschaft

wie auch der Politik viel daran gelegen, unsere talentierten

und wissbegierigen jungen Menschen bei uns in

der Region zu halten. Viele namhafte Unternehmen aus

den unterschiedlichsten Branchen bieten Ihnen hier hervorragende

Zukunftsperspektiven. Um Ihnen den Weg

ins Berufsleben zu erleichtern ist erstmals das Magazin

„Azubi-Scout“ für Lingen und das Südliche Emsland

aufgelegt worden. Auf den folgenden Seiten finden Sie

nützliche Tipps und Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten

hier vor Ort, die Ihnen eine gute Orientierungs-

und Entscheidungshilfe geben. Einen großen

Dank spreche ich an dieser Stelle unseren hiesigen Unternehmen

aus, die durch Ausbildungsplätze Chancen

bieten und einen wichtigen Beitrag zur Ent-wicklung leisten.

Denn Bildung ist die Grundlage für wirtschaftlichen

Erfolg und gleichzeitig der Schlüssel, um diesen Erfolg

auch weiterhin zu sichern.Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen

Start in das Berufsleben und alles Gute für

die Zukunft! Nutzen Sie die Chancen hier vor Ort!

Dieter Krone

Oberbürgermeister Lingen

3


Jetzt geht's los!

Jetzt

geht's los!

4

Jetzt geht's los!


Der richtige Weg?

Der richtige Weg?

Die Schule hast du nun fast hinter dir. Nur nochmal kurz die Zähne

zusammenbeißen, das Abschlusszeugnis bekommen und dann

geht‘s los. Deine beruflichen Wünsche und Ziele kannst nur du allein

bestimmen. Wenn du irgendwann die Antwort weißt, ist dies

gut, wenn nicht, ist dies auch nicht schlimm. Berufliche Wünsche

müssen sich oft erst entwickeln, manchmal auch über viele Jahre

hinweg. Dies ist aber überhaupt kein Problem, denn du legst dich

nicht für alle Zeiten fest. Auch nach einer Ausbildung oder einem

Studium kannst du dich immer noch umorientieren – schließlich

lernt man ein Leben lang und es ist nie zu spät etwas Neues zu

beginnen.

Auch nach deinem Schulabschluss musst du dich nicht sofort für

einen Ausbildungsberuf oder einen Studienplatz entscheiden.

Du kannst erst einmal einige Praktika absolvieren, um dir unterschiedliche

Berufe und Unternehmen genauer anzuschauen.

Du siehst – alles ist möglich und du allein entscheidest, welcher

Weg für dich der richtige ist!

Solltest du dich dafür entscheiden nach der Schule zunächst

eine Ausbildung oder ein Praktikum zu machen, so möchten wir

dich mit dieser Broschüre tatkräftig unterstützen herauszufinden,

welcher dein Traumberuf sein könnte.

Der erste Schritt - Eine Selbstanalyse

Stell dir folgende Fragen:

© Maksim Šmeljov - Fotolia.com

© Trueffelpix - Fotolia.com

1. Habe ich ein Talent oder eine besondere

Begabung?

2. Wo liegen meine Stärken?

3. Worin habe ich bereits Erfahrungen gesammelt?

4. Wofür bin ich vielleicht nicht geeignet bzw.

was fällt mir schwer?

5. Welche Arbeitszeiten passen zu mir?

i .

Der richtige Weg?

5


Der erste Schritt!

Mit den Antworten auf diese Fragen kannst du dann die vorliegende

Broschüre durchlesen. Hier stellen sich die Unternehmen in

deiner Region vor und du kannst gleichzeitig sehen, welche Ausbildungs-

und Praktikumsplätze diese Unternehmen anbieten.

Du findest in dieser Broschüre nicht alle Unternehmen, die es in

deiner Region gibt - wir haben uns allerdings bemüht dir einen

guten Querschnitt der Unternehmen und ihrer Ausbildungs- und

Praktikumsplätze zur Verfügung zu stellen.

zu viel. Achte außerdem darauf gut lesbare Schriftarten wie z. B.

Arial zu verwenden.

» Solltest du deine Unterlagen ausgedruckt auf dem Postweg

verschicken, achte auf die äußere Form – wähle eine gute Bewer-

Der erste Schritt

- deine schriftliche Bewerbung

Nachdem du entschieden hast, bei welchen Unternehmen du

dich gerne um einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz bewerben

möchtest, gibt es einiges zu beachten.

Viele Unternehmen bieten inzwischen auf ihren Internetseiten

Bewerbungsportale an, mit denen man seine Bewerbung elektronisch

übermitteln kann. Aber auch hier gilt, dass ein gutes

Anschreiben und ein klar gegliederter Lebenslauf Pflicht sind. Du

kannst dein Anschreiben, deinen Lebenslauf und deine Zeugnisse

und Bescheinigungen dem Unternehmen elektronisch über

das Bewerbungsportal, elektronisch per E-Mail oder in Papierform

auf dem Postweg zusenden.

Egal ob Mail oder Papier –

diese Punkte solltest du berücksichtigen:

» Lies dir das Geschriebene gründlich durch. Laut vorlesen ist

eine sehr gute Methode.

» Verwende den Schriftgrad 12 für dein Anschreiben und deinen

Lebenslauf und achte auf sinnvolle Absätze für eine gute Lesbarkeit.

Wenn du mehr als eine Schriftart verwendest, ist dies eine

© Trueffelpix - Fotolia.com

6 Der erste Schritt!


Dein Anschreiben!

bungsmappe aus, in die du deine Unterlagen legst, und vermeide

auf jeden Fall Unebenheiten oder Eselsohren im Papier.

» Zeige deine Bewerbung z. B. deinen Eltern und/oder deinen

Freunden und bitte sie um ein Feedback. Vielleicht haben sie

noch ein paar Verbesserungsvorschläge für dich. Grundsätzlich

gilt 4 Augen sehen mehr als 2.

Dein Anschreiben

Dein Anschreiben ist der erste Bestandteil deiner Bewerbung,

welches der Empfänger liest. Er verschafft sich einen ersten Eindruck

von dir und vergleicht die Stellenanforderungen mit deinen

bisherigen Erfahrungen und schulischen Leistungen. Versuche

daher, das Anschreiben interessant zu gestalten, um bei dem

Empfänger das Interesse zu wecken, deine Bewerbung vollständig

zu lesen. Achte darauf dein Anschreiben immer auf das Unternehmen

abzustimmen, damit es nicht nach einem standardisierten

Massenanschreiben aussieht.

Vermeiden solltest du „kreative“ Bewerbungsanschreiben. Diese

sind nur in bestimmte Branchen mit kreativen Berufsbildern

erwünscht. Außerdem sollte dein Anschreiben genau eine DIN

A4 Seite umfassen. Damit die Bewerbung nicht auf dem Stapel

„abgelehnt“ landet, ist es ratsam, das Anschreiben und den Lebenslauf

nach den Grundlagen der DIN 5008 zu erstellen. In den

Grundlagen der DIN 5008 sind die Schreib- und Gestaltungsregeln

festgelegt.

Ordne deine Dokumente am besten nach dieser Reihenfolge:

1. Anschreiben

2. Lebenslauf

3. Zeugnisse

4. Praktikumsbescheinigung & sonstige Dokumente

i .

Dein Anschreiben!

7


Dein Anschreiben!

Muster Bewerbungsschreiben

1

2

Musterfirma Beispiel und Partner GmbH

Herr/Frau Kim Beispiel

Hauptstraße 123

12345 Musterstadt

Sandra Muster

Musterstr. 10

12345 Musterstadt

Telefon: 0123-456789

eMail: sandra.muster@muster.de

1

1

2

SEITENRAND

Der linke Seitenrand beträgt 24,1 mm und der

rechte Seitenrand beträgt mindestens 8,1 mm.

DIE KONTAKTDATEN DES BETRIEBES

Der Anschriftenblock beginnt in Zeile 9. Nach den

Grundlagen der DIN 5008 entfällt die frühere übliche

Leerzeile zwischen der Straße und dem Ort.

4

5

6

7

Bewerbung für die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement

Sehr geehrte/-r Frau/Herr Beispiel,

Ort, 1. März 20xx

durch Ihr Firmenportrait in der diesjährigen Ausgabe des Ausbildungsmagazins Azubi-

Scout, bin ich auf Sie aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Ausbildung zu

Kauffrau für Büromanagement ab September 20xx in Ihrem Unternehmen.

Im Vorfeld habe ich mich über die Vielseitigkeit des Berufes informiert. Die Aussicht, in

Ihrem Unternehmen eine fundierte Ausbildung zu erhalten, finde ich äußerst spannend

und herausfordernd.

Derzeit besuche ich die 10. Klasse der Fürstenberg-Realschule, die ich voraussichtlich

im Juli 20xx mit der Fachoberschulreife abschließen werde. Während meiner Schul- und

Ferienpraktika in verschiedenen regionalen Unternehmen, hat mir die Tätigkeit im kaufmännischen

Bereich am meisten Spaß gemacht. Das Verwalten von Terminen, der Einsatz

bei Marketingaktionen und der Kundenkontakt waren sehr interessante Ausgaben

für mich.

In meiner Freizeit gebe ich Nachhilfe in Deutsch und Englisch. Hier muss ich gut organisiert

sein, damit sich Termine nicht überschneiden. In beiden Sprachen verfüge ich über

sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift.

Ich bin mir sicher, dass ich in Ihrem jungen Start-Up-Unternehmen mehr lernen kann, als

bei anderen Firmen. Daher möchte ich meine Ausbildung gerne bei Ihnen absolvieren.

Ich bin eine kommunikative, offene und freundliche Person und würde Sie von meinen

Stärken gerne in einem Vorstellungsgespräch überzeugen.

8 Freundliche Grüße,

Sandra Muster

Sandra Muster

Anlagen

3

3

4

5

6

7

8

DATUM

Das Datum steht in der 21. Zeile.

BETREFFZEILE

In der 24. Zeile ist die Betreffzeile, hier wird

kurz sowie präzise der Inhalt und der Grund des

Schreibens genannt.

ANREDE

Persönliche Anreden eigenen sich besser als

"Sehr geehrte Damen und Herren"

EINLEITUNG

Versuche, ausgetretene Floskeln wie "hiermit bewerbe

ich mich auf..." zu vermeiden. Hier lautet

die Devise: Dezent aber originell!

FÄHIGKEITEN UND MOTIVATION

Bring deine Motivation und Fähigkeiten zum Ausdruck.

GRUSSFORMEL

Am Ende des Textblocks wird die Grußformel mit

einer Leerzeile abgesetzt und beginnt linksbündig

an der Fluchtlinie.

8

Dein Anschreiben!


So könntest du starten!

Die wichtigsten Schreib- und Gestaltungsregeln der

DIN 5008 sind:

1. Der linke Seitenrand beträgt 24,1 mm und der

rechte Seitenrand beträgt mindestens 8,1 mm.

2. Der Anschriftenblock beginnt in Zeile 9.

3. Nach den Grundlagen der DIN 5008 entfällt die

frühere übliche Leerzeile zwischen der Straße und

dem Ort.

4. Das Datum steht in der 21. Zeile.

5. In der 24. Zeile ist die Betreffzeile, hier wird kurz

sowie präzise der Inhalt und der Grund des Schreibens

genannt. Diese Zeile wird nicht unterstrichen

und das Wort Betreff sowie die Abkürzung

„Betr.“ wird nicht geschrieben, dies entspricht

nicht den Grundlagen der DIN 5008. Nach der

Betreffzeile folgen zwei Leerzeilen und dann folgt

die Anrede. Die Anrede wird mit einer Leerzeile

vom Textblock abgesetzt.

6. Am Ende des Textblocks wird die Grußformel mit

einer Leerzeile abgesetzt und beginnt linksbündig

an der Fluchtlinie.

7. Nach der Grußformel folgen drei weitere Leer

zeilen, diese bieten Platz für die Unterschrift.

i .

So könntest du starten

Zunächst benötigst du erst einmal einen Briefkopf. Hierzu

schreibst du oben links oder rechts deine Daten hin. Diese bestehen

aus Name, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Telefonnummer

und deiner privaten E-Mailadresse. Achte bitte darauf

eine seriöse E-Mailadresse anzugeben wie z. B. h.meyer@web.

de und nicht so etwas wie nightlife96@web.de oder Ähnliches.

Ein wenig weiter unten kommt dann auf der linken Seite die

Adresszeile. Hier schreibst du in die erste Zeile den genauen

Firmennamen des Unternehmens. Achte hierbei auf die korrekte

Bezeichnung. Wenn es sich um die A. Meyer GmbH & Co. KG

handelt, genügt es nicht einfach Firma A. Meyer zu schreiben. In

die zweite Zeile schreibst du den Namen des Ansprechpartners.

In der Regel steht der richtige Ansprechpartner bereits in der

Stellenanzeige. Sollte dies nicht der Fall sein, kannst du auch

einfach bei dem Unternehmen anrufen und erfragen, wer der

richtige Ansprechpartner ist. In die dritte Zeile kommt dann die

Straße und Hausnummer des Unternehmens. Danach schreibst

du in die vierte Zeile die Postleitzahl und den Ort.

Das aktuelle dAtum darfst du auch nicht vergessen. Bei

der Datumsangabe kannst du zwischen der numerischen

("21.07.2018" oder "2018-07-21") und der alphanumerischen

Schreibweise ("21. Juli 2018") wählen.

In der Betreffzeile solltest du die Position, auf die du dich

bewirbst, und den Fundort der Stellenanzeige angeben. Sofern

es keine Stellenanzeige gibt und du dich initiativ bewirbst,

schreibst du einfach unter die Position, für die du dich bewirbst,

„Initiativbewerbung“ in den Betreff.

Vermeide die Anrede „Sehr geehrte Damen und Herren“. Sofern

du den Namen des Ansprechpartners kennst, schreibe ihn

auf jeden Fall mit seinem Namen an.

so könntest du starten! 9


Dein Text

• „Ihre Unternehmensvorstellung in der Broschüre „Azubi-

Scout“ habe ich mit großem Interesse gelesen. Die Aufgabenbeschreibung

entspricht meinen Interessen…“

oder

• „Ihre Anzeige im "Azubi-Scout 20xx" vom … hat mich angesprochen,

weil…“

Nach der Einleitung solltest du deine MOTIVATION gegenüber

dem Unternehmen bekunden. Erkläre, was dir an einer Tätigkeit

in diesem Unternehmen besonders gefällt und warum du

dich gerade bei diesem Unternehmen bewirbst. Anschließend

solltest du herausstellen, warum gerade du dich besonders für

diese Tätigkeit eignest.

Achte darauf, immer kurze und aussagekräftige Sätze zu formulieren.

Nach jedem Satz solltest du prüfen, ob dieser Satz eine

neue Information enthält, die für die Tätigkeit in diesem Unternehmen

wichtig ist. Verwende auf keinen Fall Aufzählungen,

sondern formuliere deine Sätze aus.

© IMatthias Enter - Fotolia.com

Zunächst benötigst du eine EINLEITUNG. Idealerweise kannst du

die Einleitung dazu nutzen, dich für das Telefonat oder eine anderweitige

Kontaktaufnahme zu bedanken.

Sollte noch keine Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen stattgefunden

haben, könntest du beispielsweise auch folgendermaßen

starten:

Jedes Bewerbungsanschreiben wird mit einem ABSCHLUSS-

SATZ beendet, der sich auf das Vorstellungsgespräch bezieht.

Vermeide Formulierungen, die den Empfänger unter Druck setzen

oder überheblich klingen, wie z. B. „Wann darf ich mich bei

Ihnen vorstellen?“. Ein gängiger Abschlusssatz ist: „Über die

Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr

freuen“.

Zum Schluss kommt noch die GRUSSFORMEL. Hier kannst du

die gebräuchlichen Grußformeln „Mit freundlichen Grüßen“

oder „Mit freundlichem Gruß“ verwenden.

Mit der anschließenden UNTERSCHRIFT bestätigst du die

Richtigkeit deiner Angaben.

10

Dein Text


Tabellarischer Lebenslauf!

Muster Lebenslauf

Lebenslauf

Persönliche Daten

Name:

Sandra Muster

Anschrift: Musterstr. 10

12345 Musterstadt

Telefon: 0123-456789

eMail:

sandra.muster@muster.de

Geburtsdatum und -ort: 18.01.2001 in Greven

Familienstand:

ledig

Staatsangehörigkeit: deutsch

Familie

Eltern:

Geschwister:

Schulbildung

seit 8/2010

Realschule Musterstadt

8/2006 – 8/2010 Grundschule Musterstadt

Praktika/Nebentätigkeiten

Franz Muster, Rechtsanwalt

Anke Muster (geb. Müller), Kauffrau für Büromanagement

1 Bruder, 1 Schwester

seit 02-2014

Zeitungen austragen

02/2015 2-wöchiges Praktikum bei ABC in Musterstadt

07/2014 4-wöchiges Praktikum bei XYZ in Musterstadt

Besondere Kenntnisse

Fremdsprachen:

EDV Kenntnisse:

Hobbys

Englisch, Französisch

fundierte Kenntnisse in Word und Excel

© 1.

Dein Lebenslauf

Mit deinem Lebenslauf kannst du zeigen, dass du

in der Lage bist, dich vernünftig zu strukturieren. Du

musst das Rad nicht neu erfinden, sondern einfach nur

zeigen, dass du in der Lage bist kunden- bzw. nutzerorientiert

zu denken. Sollte dir der Platz einer Seite nicht

genügen, weiche lieber auf eine zweite Seite aus, anstatt

deinen Werdegang zusammen zu quetschen.

Auch im Lebenslauf solltest du dich auf eine Schriftart

(am besten die gleiche wie im Anschreiben) beschränken

und den Schriftgrad 12 verwenden. Wenn du die

Überschriften, wie z. B. „Schulbildung“, fett und in einem

etwas größeren Schriftgrad wie z. B. 14 gestalten

möchtest, dann achte bitte darauf, das auch bei den

weiteren Überschriften immer so zu machen. Stell die

Reihenfolge auf den Kopf, damit das Unternehmen

die aktuellen Punkte in deinem Werdegang als erstes

sieht. Nicht vergessen – die Unterschrift! Neben dem

Anschreiben musst du auch deinen Lebenslauf unbedingt

unterschreiben.

Dein Foto

Lass dein Foto von einem Profi erstellen. Gehe auf keinen

Fall zu einem Automaten und verwende auch kein

privates Bild, auch nicht, wenn es dich bei einem wichtigen

Telefonat zeigt!

Sport:

Musik:

Rheine, den 1. März 20xx

Sandra Muster

Unterschrift

Handball

Klavierspielen

Deine Kleidung sollte auf jeden Fall zum Dresscode der

Firma bzw. der Branche passen. Achte außerdem darauf,

dass das Bild aktuell ist. Hast du auf dem Foto

braune Haare, dann gehe bitte nicht frisch blondiert

zum Vorstellungsgespräch – dies sorgt für unnötige Irritationen.

Tabellarischer Lebenslauf!

11


Dein Vorstellungsgespräch!

Achtung!

Bevor du deine Bewerbung an das Unternehmen schickst, sieh

dir nochmal deine Profile in sozialen Netzwerken wie z. B. Facebook

an. Bist du dort auf Fotos zu sehen, auf denen du betrunken

aussiehst oder gibt es sonst irgendwelche Einträge oder

Fotos über dich im Internet zu sehen, auf denen du dich nicht

vorteilhaft präsentierst?

Bedenke, dass Personalentscheider heutzutage sehr genau

wissen, wo sie gucken müssen, um weitere Informationen über

ihre Bewerber zu finden.

Dein Vorstellungsgespräch

Herzlichen Glückwunsch, du hast eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch

erhalten! Nun heißt es einen guten Eindruck

zu hinterlassen.

Zunächst einmal musst du dich für die passende Kleidung

entscheiden. Wie auch schon beim Foto, sollte dein Outfit zur

Firma bzw. Branche passen. Je mehr du in diesem Ausbildungsberuf

z. B. mit Kunden in Kontakt bist, umso mehr solltest du

auf ein korrektes Äußeres achten. Beim Make-up für die Mädels

gilt – weniger ist mehr!

Es gibt auch Fragen, die in so gut wie jedem Vorstellungsgespräch

gestellt werden und auf die kannst du dich sehr wohl

vorbereiten.

12

Dein Vorstellungsgespräch!


Tipps und Tricks!

© Trueffelpix - Fotolia.com

Typische Fragen sind:

1. Warum haben Sie sich für diesen Beruf entschieden?

2. Worin sehen Sie die Vor- und Nachteile dieses Berufes?

3. Welche Aufgaben würden Sie gerne und welche nicht so

gerne machen?

4. Wo haben Sie sich über diesen Beruf informiert?

5. Wie, denken Sie, sieht Ihr Arbeitsalltag aus?

6. Warum bewerben Sie sich bei uns?

7. Welche Pläne haben Sie nach der Ausbildung?

8. Was sind Ihre persönlichen Stärken und Schwächen?

9. Sind Sie in irgendwelchen Vereinen tätig?

...

Mache dir im Vorfeld Gedanken über diese Fragen und versuche

für dich schon vor dem Gespräch gute Antworten zu finden, damit

du im Vorstellungsgespräch selber nicht erst lange über die

Antwort nachdenken musst.

Du solltest im Vorstellungsgespräch auch Fragen stellen. Es ist

wichtig, dass du dir ein genaues Bild von der Firma machst.

Schließlich wirst du sehr viel Zeit in dieser Firma verbringen,

wenn du dort eine Ausbildung machst. Außerdem signalisierst

du deinem Gegenüber dadurch, dass du dich auch wirklich für

die Firma und den Ausbildungsberuf interessierst.

Und zum Schluss – sei auf jeden Fall pünktlich!

Tipps und Tricks!

13


Azubi-Scout 2020

Dein Ansprechpartner

• Christoph Düsing

Favorit

Ausbildungsberufe

• Automobilkaufmann | m/w/d

• Kfz-Mechatroniker | m/w/d

• Lagerlogistiker | m/w/d

im Bereich Teiledienst

• Karosseriebauer | m/w/d

• Lackierer | m/w/d

• Fachinformatiker | m/w/d

für Systemintegration

Praktikantenstellen

• Für Schüler und Studenten

Das AUTOHAUS S!EMON ist eines der

führenden Autohäuser im Münsterland

und verfügt über 250 hochqualifizierte

Mitarbeiter, die in unseren Niederlassungen

tätig sind.

Als anerkanntes Vertragshaus der Marken

Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge,

Hyundai und ŠKODA stehen

unsere Mitarbeiter für eine außergewöhnliche

Leistungsfähigkeit und Kompetenz.

Schon während der regulären

Ausbildungszeit werden unsere Auszubildenden

zusätzlich durch externe Aufbauseminare,

aber auch intern in der

angeschlossenen S!EMON AKADEMIE,

gefördert.

Foto: © Yuri Arcurs – fotolia.com

Detaillierte Informationen zu unseren

Ausbildungsberufen und Standorten finden

Sie unter

www.autohaus-siemon.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

SIEMON GmbH

Personalabteilung • Osnabrücker Straße 301 • 49479 Ibbenbüren

oder einfach per E-Mail: TopJob@autohaus-siemon.de

Azubi-Scout_2019_162_mm_x_143_mm.indd 1 09.05.2019 08:09:24

14

www.autohaus-siemon.de • Osnabrücker Str. 301 • 49479 Ibbenbüren • 05451-99100 • topjob@autohaus-siemon.de


Deine Ansprechpartnerin

• Birgit Pelster

Ausbildungsberufe

• Tischler | m/w/d

Azubi-Scout 2020

Favorit

Tischlerei & Innenarchitektur

Design I Raum I Handwerk

Unser Familienunternehmen Strotmann existiert bereits seit

mehr als 250 Jahren in Hörstel-Dreierwalde. Inzwischen wird

es von den Innenarchitekten Josef und Christoph Strotmann

in der siebten und achten Generation geführt.

Mit rund 50 Mitarbeitern, bestehend aus Innenarchitekten,

Technikern, Tischlern, Monteuren und aktuell 6 Auszubildenden,

haben wir uns auf die Herstellung hochwertiger

Inneneinrichtungen sowie den exklusiven Yachtausbau

spezialisiert.

Handwerk 4.0

In modernen und hellen Fertigungshallen produzieren

wir mit computergesteuerten Maschinen und CNC-

Arbeitszentren.

Prämiertes Gesellenstück 2018

Trotz modernster Fertigungstechniken sind hochwertigste

Handarbeiten ein Hauptbestandteil unserer Produkte.

Dein Ansprechpartner für Bewerbungen

Birgit Pelster

Tel. +49 [0] 5978 91630

info@strotmann-innenausbau.de

www.strotmann-innenausbau.de I www.strotmann-yacht.de

www.strotmann-yacht.de • Markengrenze 15 • 48477 Hörstel-Dreierwalde • 05978 91630 • info@strotmann-innenausbau.de

15


Azubi-Scout 2020

Deine Ansprechpartner

• Matthias Wenninghoff

• Viktor Klein

• Andreas Egbers-Behrendt

Ausbildungsberufe

• Gärtner im Zierpflanzenbau | m/w/d

• Fachkraft für Lagerlogistik | m/w/d

• Elektroniker für Betriebstechnik | m/w/d

Favorit

BEI UNS WACHSEN IDEEN!

Als Marktführer in Europa produzieren wir Beet- und Balkonpflanzen

auf insgesamt 87 ha allein am Standort Emsbüren. Dort wird stark in die

Automatisierung und die Erweiterung von Gewächshäusern investiert.

Unseren Mitarbeitern bieten wir eine abwechslungsreiche und attraktive

Arbeitsumgebung mit Teamgeist. Als Azubi wirst du von Anfang an aktiv

in das Tagesgeschäft eingebunden und erhältst die Möglichkeit eigene

Verantwortungsbereiche zu übernehmen.

Unsere Ausbildungsberufe:

Gärtner im Zierpflanzenbau (m/w)

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)

Weitere Informationen und Voraussetzungen findest du auf unserer Homepage:

www.emsflower.de/de/jobs/

Sende uns deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an

personal@emsflower.de. Sende alternativ eine Bewerbung an:

Emsflower GmbH • Carl-von Linné-Straße 1 • 48488 Emsbüren

16

www.emsflower.de/de/jobs/ • Carl-von Linné-Straße 1 • 48488 Emsbüren • personal@emsflower.de


Deine Ansprechpartner

• Annette Rotthaus

• Nicole Wallenhorst

• Viktor Klein

Ausbildungsberufe

• Florist | m/w/d

• Gärtner | m/w/d

• Fachkraft für Lagerlogistik | m/w/d

Azubi-Scout 2020

Favorit

GRÜNE DAUMEN GESUCHT!

Auf rund 24.000 m² präsentieren wir eine Gartenwelt mit einem breiten

Sortiment und bieten unseren Kunden die beste Beratung und den besten

Service.

Als familiengeführtes Unternehmen legen wir viel Wert auf ein

ausgezeichnetes Betriebklima. Für unsere Mitarbeiter schaffen wir einen

interessanten Arbeitsplatz mit vielfältigen Tätigkeitsbereichen in einem

dynamischen und motiviertem Team.

Unsere Ausbildungsberufe:

Florist (m/w)

Gärtner (m/w)

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Weitere Informationen & Voraussetzungen findest du auf unserer Homepage:

www.gartenwelt-emsbueren.de

Wir wünschen uns eine Online-Bewerbung an info@gartenwelt-emsbueren.de.

Sende alternativ eine Bewerbung an:

Gartenwelt Emsbueren GmbH • Merianstraße 1 • 48488 Emsbüren

www.gartenwelt-emsbueren.de • Merianstraße 1 • 48488 Emsbüren • info@gartenwelt-emsbueren.de

17


Azubi-Scout 2020

Deine Ansprechpartnerin

• Angelika Schumann

Ausbildungsberufe

• Elektroniker | m/w/d

SP Energie- und Gebäudetechnik

• Elektroniker | m/w/d

SP Schwachstrom

Praktikantenstellen

• Für Schüler

Favorit

Ausbildung bei Elektro Essmann

Wir suchen Auszubildende ab August 2020!

Seit über 60 Jahren sind wir ein familiengeführtes Elektrounternehmen mit mittlerweile

mehr als 55 Mitarbeitern, Sitz in Rheine und sind Deutschlandweit tätig.

Wir bieten eine interessante und abwechselungsreiche Berufsausbildung und evtl.

Übernahme nach bestandener Abschlussprüfung.

Wir freuen uns auf Deine schriftliche Bewerbung.

18

Elektro Essmann GmbH • Von-Liebig Str. 2 • 48432 Rheine • a.schumann@elektroessmann.de • www.elektroessmann.de


Dein Ansprechpartner

• Michael Remke

Ausbildungsberufe

• Bäcker | m/w/d

• Konditor | m/w/d

• Bäckereifachverkäufer | m/w/d

Azubi-Scout 2020

Praktikantenstellen

• Für Schüler und Studenten

Favorit

Pick dir die

Rosinen raus!

STARTE DEINE AUSBILDUNG

BEI UNS IM TEAM.

Du hast nach der Schule keinen Bock auf

grauen Büroalltag, Wind-und-Wetter-Maloche

oder Dauerpraktikum? Dann beginne

doch einfach deine 1A-Ausbildung bei der

Bäckerei & Konditorei Remke. Hier erwarten

dich spannende Aufgaben, supernette

Menschen, guter Lohn und hervorragende

Berufsperspektiven. Das macht Spaß und

noch mehr Sinn!

Du willst dich gleich bewerben?

Dann schreib uns einfach per E-Mail an

info@baeckerei-remke.de

Bäcker/in

Bäckereifachverkäufer/in

Konditor/in

www.baeckerei-remke.de/ueber-uns/ausbildung/

Bäckerei-Konditorei Josef Remke GmbH & Co. KG | Am Gewerbepark 2 | 49509 Recke | Tel. 05453 918867-39

www.baeckerei-remke.de • Am Gewerbepark 2 • 49509 Recke • 05453 9188670 • info@baeckerei-remke.de

19


Azubi-Scout 2020

Deine Ansprechpartnerin

• Doris Reekers

Ausbildungsberufe

• Ausbildung in 5 verschiedenen Berufen

Praktikantenstellen

• Für Schüler

next

step

1a Ausbildung bei STORM

Weiterbildung

Studium

Schule

Universität

Ausbildung

Abitur

Job

Sie planen Ihre berufliche Zukunft? Wir hätten ein paar Ideen.

Feinwerkmechaniker (m/w/d)

Fachrichtung Maschinenbau

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Fachrichtung Drehmaschinensysteme

lndustriekaufmann (m/w/d)

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Fachrichtung Schalt- und Steueranlagen

Wir bieten diese Ausbildung nur als Zweitausbildung, im

Anschluss an die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker, an.

Wir wünschen uns Ihre Online-Bewerbung als PDF-Datei unter

jobs@a-storm.com, sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung

haben, dann bitte an die unten genannte Adresse.

Weitere Informationen und Voraussetzungen finden

Sie auf unserer Homepage.

August Storm GmbH & Co. KG

August-Storm-Straße 6 · 48480 Spelle

www.a-storm.com

Wir suchen Sie und freuen

uns auf Ihre Bewerbung!

20

www.a-storm.com • August-Storm-Straße 6 • 48480 Spelle • 05977 73171 • jobs@a-storm.com


Deine Ansprechpartnerin

• Stefanie Brink

Ausbildungsberufe

• Kaufmännische Ausbildungsberufe

• Gewerblich-technische Ausbildungsberufe

• Duales Studium

Azubi-Scout 2020

Praktikantenstellen

• individuell auf Anfrage für

Schüler und Studierende

Favorit

BEREIT FÜR DIE RICHTIGE BÜHNE?

Freiraum für Taten & Talente

Ausbildung:

Mechatroniker (m/w/d)

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Elektroniker (m/w/d)

Fachkraft (m/w/d) für Metalltechnik

Industriemechaniker (m/w/d)

Technische Produktdesigner (m/w/d)

Verfahrensmechaniker (m/w/d)

Kaufl eute (m/w/d) im E-Commerce NEU

Industriekaufl eute (m/w/d)

Fachinformatiker (m/w/d)

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Duales Studium:

Betriebswirtschaft

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsinformatik

Engineering technischer Systeme

(Maschinenbau, Elektrotechnik,

Mechatronik, Verfahrenstechnik

Technische Informatik NEU )

Möchtest auch Du zum KRONE-Team gehören und Deiner Karriere die Krone aufsetzen?

Dann informiere und bewerbe Dich auf unserer Homepage unter www.krone.de/karriere.

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung vom 01. Mai bis 15. September des Vorjahres!

Ausbildung bei der Maschinenfabrik KRONE in Spelle

Ausbildung beim Fahrzeugwerk KRONE in Werlte

Maschinenfabrik Bernard KRONE GmbH & Co. KG

Heinrich-Krone-Straße 10 | D-48480 Spelle

Tel. +49 (0) 5977 935-0 | E-Mail: info.ldm@krone.de

www.krone.de/karriere • Heinrich-Krone-Str. 10 • 48480 Spelle • 05977 9350

21


Azubi-Scout 2020

Dein Ansprechpartner

• Dr. Udo Böcker

Ausbildungsberufe

• Kaufmann für Büromanagement | m/w/d

• Chemielaborant | m/w/d

• Elektroniker für Automatisierungstechnik |

m/w/d

Ab auf die Überholspur: Dual studieren oder als Azubi bei ISP.

Als innovatives, mittelständisches Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Salzbergen und Grand-Couronne leisten wir für unsere weltweit agierenden

Kunden echte Pionierarbeit. Zum Beispiel in der Erprobung neuer Kraft- und Schmierstoffe. Erste Ausblicke zu spannenden Ausbildungsmöglichkeiten

finden Sie direkt hier. Viele weitere spannende Einblicke – auch zu uns als Unternehmen – finden Sie unter www.isp-testing.com

Für unseren Standort in Salzbergen suchen wir zum 1. August 2020 Auszubildende als:

Kaufmann für

Büromanagement (m/w/d)

Untersuchungsergebnisse stellen wir

unseren Kunden in Form von Testberichten

zur Verfügung. Die technischen und kundenspezifischen

Daten stellt das Team der

Projektassistenz zusammen, das außerdem

die administrativen Aufgaben des operativen

Tagesgeschäftes verantwortet.

Chemielaborant (m/w/d)

In unseren Laboratorien führen wir umfangreiche

Analysen von Motoren-, Getriebeund

Industrieölen sowie von Fetten und

Kraftstoffen durch. Dazu stehen uns über

250 Analysemethoden nach internationalen

Normen zur Verfügung.

Elektroniker für

Automatisierungstechnik (m/w/d)

Bei uns werden alle Prüfstände automatisiert

betrieben. Damit das immer störungsfrei

geschieht, sorgt unser Team von Elektronikern

für den reibungslosen Betrieb sowie die

Optimierung aller Anlagen.

Alle Ausbildungsmöglichkeiten im Detail unter

www.isp-testing.com/stellenanzeigen. Dr. Udo Böcker freut sich

über Ihre Bewerbung.

Unser Angebot für Abiturienten:

Berufserfahrung sammeln und studieren. Kombinieren Sie beides im dualen

Studium bei ISP (Bachelor of Engineering – Mechatronik oder Maschinenbau).

ISP Salzbergen GmbH & Co. KG

Neuenkirchener Straße 7, 48499 Salzbergen, Telefon: 05976 9475-410, jobs@isp-institute.com, www.isp-testing.com

22

www.isp-testing.com • Neuenkirchener Straße 7 • 48499 Salzbergen • jobs@isp-institute.de


Dein Ansprechpartner

• Herr Schütte-Bruns

Ausbildungsberufe

• Verkäufer | m/w/d

• Kaufleute | m/w/d

im Einzelhandel

Azubi-Scout 2020

Favorit

Wir bilden aus:

- Verkäufer (m/w/d )

- Kaufleute (m/w/d )

im Einzelhandel

Wir freuen uns auf deine

Bewerbung.

info@modehaus-schulte.de

Modehaus Schulte GmbH · Kolpingstraße 5 · 48480 Schapen · www.modehaus-schulte.de

Unsere Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9.00–18.30 Uhr und Sa. 9.00–18.00 Uhr

www.modehaus-schulte.de • Kolpingstraße 5 • 48480 Schapen • info@modehaus-schulte.de

23


Azubi-Scout 2020

Deine Ansprechpartnerin

• Laura Seidler

Ausbildungsberufe

• Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen

| m/w/d

• Fachkraft für Lagerlogistik | m/w/d

Praktikantenstellen

• Möglich sowohl im kaufmännischen

als auch im

gewerblichen Bereich

Favorit

Join Us

Verwirkliche deinen Einstieg ins Berufsleben in einem erfolgreichen und stetig wachsenden Unternehmen mit mehr

als 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 38 Ländern weltweit!

Imperial Logistics steht für innovative Logistiklösungen und anspruchsvollen Service. Um unserem hohen Anspruch

an Qualität gerecht zu werden, bilden wir seit Jahren unseren Nachwuchs selber aus und machen ihn von Anfang an

mit unserem Qualitätsanspruch und Standard vertraut. Jedes Jahr bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit, die

logistischen Prozesse im Rahmen einer fundierten Ausbildung von der Pike auf zu lernen.

In der Chemielogistik bieten wir ein so umfassendes Dienstleistungsangebot wie wohl kaum

ein anderer Logistikdienstleister für die chemische Industrie: von Chemietransporten per Lkw und Schiff bis

hin zu Lagerdienstleistungen in der Chemielogistik für Gefahrstoffe der Chemie- und Pharmaindustrie.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

www.imperiallogistics.com

Imperial Chemical Logistics GmbH | Textilstraße 8 | 48465 Schüttorf

Laura Seidler | Telefon +49 5923 96809-24 | laura.seidler@imperiallogistics.com

customise • collaborate • compete

24

www.imperiallogistics.com • Textilstraße 8 • 48465 Schüttorf • laura.seidler@imperiallogistics.com


Deine Ansprechpartnerinnen

• Sandra Deters

• Sarah Bäumer

Ausbildungsberufe

• Zerspanungsmechaniker | m/w/d

• Maschinen- und Anlagenführer | m/w/d

• Industriekaufleute | m/w/d

Azubi-Scout 2020

Favorit

Die KCT-Kunststofftechnik ist jung und dynamisch. Gegründet wurde

das Spezialunternehmen in 2006. Aufgabenschwerpunkt sind

die industriell nutzbaren Kunststoffe, sei es als Fertigteile, Halbzeuge

oder Zuschnitte.

Sägen, Drehen, Fräsen... auf unseren modernen Bearbeitungsanlagen

lässt sich so ziemlich alles realisieren – von der einfachen

PVC-Schlauchmuffe bis hin zu komplexen und anspruchsvollen

Baugruppen aus High-Tech Kunststoffen.

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Als Zerspanungsmechaniker/in fertigst Du u.a. Präzisionsbauteile

aus Kunststoff. Die Verantwortung

liegt im selbstständigen Einrichten, Bedienen und

Programmieren von CNC gesteuerten Maschinen.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Werde Teil unseres Teams in einer familiären Atmosphäre.

Eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung wartet

auf Dich.

Interesse

geweckt?

Dann bewirb Dich jetzt unter:

s.deters@kct-kunststofftechnik.de

s.baeumer@kct-kunststofftechnik.de

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Als Maschinen- und Anlagenführer/in bist Du

zuständig für die Inbetriebnahme, Wartung und

Reparatur der vorhandenen Maschinen. Auch das

Einrichten der Maschinen, die Steuerung und Überwachung

der Prozessabläufe gehören zu Deinem

Aufgabenbereich.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Industriekaufleute (m/w/d)

Als Industriekaufmann/frau übernimmst Du alle

Tätigkeiten die in der Verwaltung anfallen. Auch

übergreifende Kenntnisse in der Produktion und Abläufe

in der Fertigung sind hier von Bedeutung. Als

Industriekaufmann/frau werden vielseitige Kenntnisse

gefordert.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

www.kct-kunststofftechnik.de • Technikerstraße 3 • 48465 Schüttorf • 05923/993960 • info@kct-kunststofftechnik.de

25


Azubi-Scout 2020

Dein Ansprechpartner

• Michael Küpker

AZ RG LINGEN // K-4919 // „AzubiScout”

AZ Format 1/1 Seite 170 x 143 mm

13.02.2017 Favorit// 09:00

Ausbildungsberufe

• Verkäufer | m/w/d

• Kaufmann im Einzelhandel | m/w/d

• Handelsfachwirt | m/w/d

Praktikantenstellen

• Für Schüler und Studenten

AZ 302 0217

»Ich freu mich auf

Kollegen, die bei ALDI

durchstarten möchten!«

Unsere Ausbildungsangebote im Verkauf:

I Verkäufer (m/w/d)

I Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

I Handelsfachwirt (m/w/d)

I Duales Bachelor Studium

I Duales Master Studium

Als Nr. 1 im Discount bieten wir bereits während der Ausbildung eine sehr attraktive Vergütung!

Und anschließend natürlich hervorragende Übernahme- und Karrieremöglichkeiten.

Du hast Interesse? Dann sprich uns gern hier vor Ort an oder bewirb Dich online. Wir freuen uns auf Dich!

ALDI GmbH & Co. KG Lingen

Am Seitenkanal 2 – 4, 49811 Lingen

fuer-echte-kaufleute.de

26

www.aldi-azubi-camp.de • Am Seitenkanal 2-4 • 49811 Lingen • 0591 9147101


Deine Ansprechpartnerin

• Carina Struck (Personalabteilung)

Ausbildungsberufe

• Groß- und Außenhandelskaufmann |

m/w/d

• Informatikkaufmann | m/w/d

• Fachlagerist / Fachkraft für Lagerlogistik

| m/w/d

• Berufskraftfahrer | m/w/d

Azubi-Scout 2020

Praktikantenstellen

• Flexible Möglichkeiten,

je nach Absprache

• Für Schüler und Studenten

• Jahrespraktikanten

Favorit

Wir bilden aus!

Die Getränke Essmann KG ist das Dienstleistungsunternehmen im Bereich des Getränkefachgroßhandels.

Getränke Essmann ist der führende Getränkelogistiker. Von unserem Hauptsitz in Lingen und unseren 7 weiteren Standorten liefern wir

Getränke zu Handel, Gastronomie und Getränkefachgroßhandel – verlässlich, pünktlich, serviceorientiert. 1916 gegründet, sind wir seit

2008 eine hundertprozentige Tochter der Radeberger-Gruppe und immer auch ein Unternehmen vor Ort und eng mit der Region und

ihren Menschen verbunden.

Zum 1. August 2020 suchen wir für unsere Zentrale Verwaltung in Lingen

Auszubildende (m/w/d) als

∙ Groß- und Außenhandelskaufmann

∙ Informatikkaufmann

∙ Fachlagerist

∙ Berufskraftfahrer

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Ausbildung, mit der notwendigen Unterstützung für Sie. Alle

wichtigen Informationen rund um die von uns abgebotenen Ausbildungsplätze finden Sie auf unserem Job- und Karriereportal unter

www.besser-essmann.de.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an folgende Adresse:

GETRÄNKE ESSMANN KG

Personalabteilung ∙ Pöttkerdiek 2 ∙ 49808 Lingen

bewerbung@getraenke-essmann.de

www.getraenke-essmann.de

www.getraenke-essmann.de • Pöttkerdiek 2 • 49808 Lingen • 0591 91300

27


Azubi-Scout 2020

Deine Ansprechpartnerin

• Lina Fleckner

Ausbildungsberufe

• Fachmann für Systemgastronomie | m/w/d

Praktikantenstellen

• Für Schüler und Studenten

Favorit

28

www.kochloeffel.de/ausbildung • Herzforder Str. 9 • 49808 Lingen • ausbildung@kochloeffel.de


Deine Ansprechpartnerin

• Maike Humbert

Ausbildungsberufe

• Technische | gewerbliche

• Ausbildungsberufe

• Kaufmännische Ausbildungsberufe

• Duales Studium

Azubi-Scout 2020

Praktikantenstellen

• Für Schüler und Studenten

Favorit

JETZT BEWERBEN:

an die spitze.

SPITZENTECHNOLOGIEN ZUM SCHUTZ VON MENSCH UND UMWELT

fertig. los.

SPITZE IN DER REGION. WELTWEIT.

WIR BIETEN FÜR 2020 AM STANDORT LINGEN:

AUSBILDUNGSPLÄTZE UND DUALE STUDIENGÄNGE

WIE ES

IST, TEIL DER

ROSEN FAMILIE

ZU SEIN?

rosen-lingen.de

AUSBILDUNGSBERUFE

• Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)

• Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

und Systemintegration (m/w/d)

• Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

• Industriekaufmann (m/w/d)

• Industriemechaniker (m/w/d)

• Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

• Technischer Produktdesigner (m/w/d)

• Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

• Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

DUALES STUDIUM

• Betriebswirtschaftslehre (B.A)

• Wirtschaftsingenieurwesen (B. Eng.)

• Engineering technischer Systeme (B. Eng)

• Elektrotechnik (B. Sc)

• (Wirtschafts-) Informatik (B. Sc)

jobs.rosen-group.com · hr-lin@rosen-group.com

Ansprechpartnerin: Maike Humbert

jobs.rosen-group.com • Am Seitenkanal 8 • 49811

Lingen

29


Azubi-Scout 2020

Deine Ansprechpartnerin

• Bianca Haarmann

Ausbildungsberufe

• Kaufleute im Groß- und Außenhandel

| m/w/d

• Fachkraft für Lagerwirtschaft | m/w/d

• Berufskraftfahrer | m/w/d

Azubi-Scout 2020

Praktikantenstellen

• Schüler

Favorit

Für kommunikative Typen!

Ausbildung wird bei Mosecker besonders großgeschrieben. Als Auszubildende seid ihr von

Anfang an Teil des Geschehens, ihr gestaltet mit, arbeitet in Projekten und Teams und übernehmt

Verantwortung. Mosecker bietet euch eine qualitativ hochwertige Ausbildung,

bei der jeder Einzelne zählt.

» Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w)

» Fachkraft für Lagerwirtschaft (m/w)

Mosecker Bewerberportal:

www.mosecker.de

» Berufskraftfahrer (m/w)

Mosecker GmbH & Co. KG – Fachgroßhandel für Haustechnik

30

www.mosecker.de • Beckstraße 26 • 49809 Lingen


Deine Ansprechpartnerinnen

• Kerstin Röttgers

• Mareike Kellner

Ausbildungsberufe

• Bankkaufleute | m/w/d

• Bachelor-Studienprogramm zum

Bachelor of Arts

Azubi-Scout 2020

Praktikantenstellen

• FOS-Praktikum

• Schulpraktikum

Favorit

sparkasse-emsland.de/ausbildung

Du denkst Bänker

sind langweilig?

Schule,

fertig,

los?

Überzeuge Dich vom Gegenteil mit den

Möglichkeiten der Sparkasse Emsland!

Wir bieten Dir:

- Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau

- Bachelor-Studienprogramm zum Bachelor of Arts

- FOS -Praktikum

- Schulpraktikum

- Schnupperlehre

- Zukunftstag

Sparkassen im Emsland • www.sparkasse-emsland.de/ausbildung

31


AZUBI-SCOUT

Sei auch Du dabei!

Emsland/Grafschaft Bentheim

Rheine & Umgebung

Tecklenburg & Umgebung

Ibbenbüren & Umgebung

Osnabrück & Umgebung

Steinfurt & Umgebung

Emsdetten & Greven

Gesamtauflage 25.000

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine