Wandern ohne Gepäck im Bayerischen Wald

TourismusverbandOstbayern

Die Tourismusgemeinschaft Waldmünchner Urlaubsland e.V. bietet verschiedene Touren mit Übernachtungen und Gepäcktransport an. Entdecken Sie den Bayerischen Wald ohne schweres Wandergepäck.

Wandern

ohne Gepäck

BAYERISCHER WALD

GE(H)NUSS-TOUREN

GIPFELGLÜCK

&

GOLDSTEIG PANDURENSTEIG

WANDERANGEBOTE

www.wandern-goldsteig.de


Tour 1

Auf dem Goldsteig

durch den Bayerischen Wald

Der Obere Bayerische Wald von Waldmünchen nach

Bayerisch Eisenstein

Der erste Teilabschnitt des Goldsteigs durch den Bayerischen Wald folgt

weitestgehend dem bekannten Europäischen Fernwanderweg E6 von

Waldmünchen nach Bayerisch Eisenstein. Wenige Kilometer hinter Waldmünchen

geht es ganz kurz über die Grenze nach Böhmen.

Ab Waldmünchen wird das Gelände so richtig bergig. Mit dem „Hohenbogen“

erwartet uns kurz nach der Drachenstadt Furth im Wald der erste

„Tausender“ auf unserer Wanderung über den Goldsteig. Viele weitere

folgen bis zum Schluss der Tour. Der höchste Berg des Bayerischen Waldes,

der Große Arber (1.456 NN), wartet als krönender Abschluss.

Sowohl Anfangs- als auch Endpunkt sind gut mit der Bahn zu erreichen.

Etappen

1. Waldmünchen/Herzogau - Furth im Wald (20 km – 6 Std.)

2. Furth im Wald - Grafenwiesen (22 km – 6,5 Std.)

3. Grafenwiesen - Eck (10 km – 5 Std.)

4. Eck - Arber (16 km – 7 Std.)

5. Arber - Bayerisch Eisenstein (12 km – 3,5 Std.)

Zeitraum April – Oktober

Unterkunft in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Berghütten

Code Buchungs-Code: G3A

Leistungen ··

6 Ü/F in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Berghütten

··

Wanderkarte

··

Organisation

··

Gepäcktransfer (auf Wunsch)

··

Informationsmaterial

Preis ab 299,- € p.P. im DZ (ohne Gepäcktransport)

48,- € p.P. Einzelzimmerzuschlag

139,- € Gepäcktransport für bis zu 4 Personen

(jede weitere Person 15,- €)

Aufpreis für Hund: 10,- € pro Tag

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

2


Sportliche 3-Tages-Wanderung

von Furth im Wald nach Bayerisch Eisenstein

Diese wunderschöne Tour (für geübte Wanderer) führt am ersten Tag von

der Drachenstadt Furth im Wald nach Grafenwiesen und am zweiten Tag

über den Kaitersberg und Eck zu den acht 1000er-Gipfeln!

Nach diesen anstrengenden Aufstiegen geht´s zur Arber Schutzhütte

und am nächsten Tag gemütlich hinab nach Bayerisch Eisenstein.

Etappen

1. Furth im Wald - Grafenwiesen (22 km – 6,5 Std.)

2. Grafenwiesen - Großer Arber (25,5 km – 12 Std.)

3. Großer Arber - Bayerisch Eisenstein (12,5 km – 3,5 Std.)

Tour 2

Zeitraum April – Oktober

Unterkunft in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Berghütten

Code Buchungs-Code: G4A

Leistungen ··

3 Ü/F in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Berghütten

··

Wanderkarte

··

Organisation

··

Gepäcktransfer (auf Wunsch)

··

Informationsmaterial

Preis ab 149,- € p.P. im DZ (ohne Gepäcktransport)

24,- € p.P. Einzelzimmerzuschlag

79,- € Gepäcktransport (jede weitere Person 9,- €)

Aufpreis für Hund: 10,- € pro Tag

Auf Wunsch: zusätzliche Übernachtung in Bayerisch

Eisenstein (p.P. bei 4 ÜF ab 196,- € im DZ)

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

3


Tour 3

Auf dem Goldsteig über die

Bayerwald-Gipfel

Arber, Falkenstein, Rachel, Lusen

Knackig, bergig und wunderschön führt dieser Streckenabschnitt vom

Arber über Falkenstein, Rachel und Lusen, also über die bekanntesten

Bayerwald-Gipfel. Erleben Sie Hütten-Zauber, Gebirgsgefühle und das

Dach des Bayerischen Waldes auf Schusters Rappen.

Achtung: für geübte Wanderer, kein Gepäcktransport möglich.

Etappen

1. Arber - Bayerisch Eisenstein (12,5 km – 3,5 Std.)

2. Bayerisch Eisenstein - Großer Falkenstein (13 km – 5 Std.)

3. Großer Falkenstein - Buchenau (ca. 17 km – ca. 6 Std.)

4. Buchenau - Lusen (ca. 20 km – ca. 7 Std.)

5. Lusen - Mauth (11 km – 3 Std.)

Zeitraum April – Oktober

Unterkunft in Gasthöfen, Pensionen, Berghütten

Code Buchungs-Code: G6A

Leistungen ··

6 Ü/F in Gasthöfen, Pensionen, Berghütten

··

Wanderkarte, Organisation

··

Informationsmaterial

··

Goldsteig-Pin

Preis ab 299,- € p.P. im DZ

48,- p.P. € Einzelzimmerzuschlag

Aufpreis für Hund: 10,- € pro Tag

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

4


Auf dem Goldsteig durch den

Vorderen Bayerischen Wald

Von Waldmünchen bis St. Englmar

Diese Tour startet auf der Goldsteig-Nordvariante und führt von Waldmünchen

über Rötz und Thanstein auf die Südvariante des Goldsteigs.

In der Stadt Neunburg kann man in den Sommermonaten das Freilichtfestspiel

„Vom Hussenkrieg“ besichtigen, in Walderbach das Kloster, in

Falkenstein die Burg und in Pilgramsberg die Wallfahrtskirche St. Ursula.

Vor dem letzten Etappenziel St. Englmar geht´s hoch zum Gipfelkreuz

des Pröllers, von wo aus man eine herrliche Aussicht genießen kann.

Etappen

1. Herzogau/Waldmünchen - Rötz (32 km – 8,5 Std.)

2. Rötz - Neunburg v. Wald (22 km – 6,5 Std.)

3. Neunburg v. Wald - Mappach (21 km – 5,5 Std.)

4. Mappach - Walderbach (15 km – 4 Std.)

5. Walderbach - Falkenstein (23,5 km – 7 Std.)

6. Falkenstein - Wiesenfelden (30 km – 8 Std.)

7. Wiesenfelden - Konzell (23 km – 7,5 Std.)

8. Konzell - St. Englmar (17 km – 6 Std.)

Tour 4

Zeitraum April – Oktober

Unterkunft in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Berghütten

Code Buchungs-Code: G8A

Leistungen ··

9 Ü/F in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Berghütten

··

Wanderkarte

··

Organisation

··

Gepäcktransfer (auf Wunsch)

··

Informationsmaterial

Preis ab 441,- € p.P. im DZ (ohne Gepäcktransport)

€ 72,- p.P. Einzelzimmerzuschlag

€ 159,- Gepäcktransport für bis zu 4 Personen

(jede weitere Person 24,-€)

Aufpreis für Hund: 10,- € pro Tag

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

5


Tour 5

Auf den Spuren der

Europäischen Fernwanderwege

E6 und E8

Goldsteig-Nordvariante

Die Nordvariante läuft parallel zur deutsch-tschechischen Staatsgrenze.

Sie reiht Tausender an Tausender, führt durch den Nationalpark Bayerischer

Wald bis zum Dreiländereck am Dreisessel und von dort nach

Süden in die Dreiflüssestadt Passau.

Die, auch als E6 bestens bekannte Strecke, ist vor allem für den ausdauernden

Wanderer, der einsame Wälder und einfache Berghütten

bevorzugt, besonders reizvoll.

Die Nordvariante bietet endlose Waldlandschaften und auch ein paar

Kilometer durch das angrenzende Mühlviertel in Österreich, bevor dann

durch die buckelige Mittelgebirgslandschaft des südlichen Bayerischen

Waldes die herrliche Stadt Passau erreicht wird.

Etappen

1. Rötz - Waldmünchen/Herzogau (32 km – 8,5 Std.)

2. Waldmünchen/Herzogau - Furth im Wald (17 km – 6 Std.)

3. Furth im Wald - Grafenwiesen (22 km – 6,5 Std.)

4. Grafenwiesen - Eck (9,5 km – 5 Std.)

5. Eck - Großer Arber (16 km – 7 Std.)

6. Großer Arber - Bayerisch Eisenstein (12 km – 3,5 Std.)

7. Bayerisch Eisenstein - Großer Falkenstein (13 km – 5 Std.)

8. Großer Falkenstein - Buchenau (17 km – 6 Std.)

9. Buchenau - Lusen (20 km – 7 Std.)

10. Lusen - Philippsreut (20 km – 6,5 Std.)

11. Philippsreut - Haidmühle (23,5 km – 7,5 Std.)

12. Haidmühle - Breitenberg (23 km – 7 Std.)

13. Breitenberg - Hauzenberg (24 km – 6 Std.)

14. Hauzenberg - Passau (22 km – 6 Std.)

6


Tour 5

Zeitraum

Unterkunft

Code

April – Oktober

in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Berghütten

Buchungs-Code: G1N

Leistungen ··

15 Ü/F in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und

Berghütten

··

Wanderkarte

··

Organisation

··

Gepäcktransfer (auf Wunsch)

··

Informationsmaterial

Preis

ab 735,- € p.P. im DZ (ohne Gepäcktransport)

120,- € p.P. Einzelzimmerzuschlag

289,- € Gepäcktransport für bis zu 4 Personen

(jede weitere Person 45,-€)

Gepäcktransport von Rötz nach Bayerisch Eisenstein

und von Bayerisch Eisenstein nach Passau; über Falkenstein

– Rachel – Lusen kein Gepäcktransport mgl.

(Naturschutzgebiet)!!!

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

Gerne erstellen wir Ihnen auch Ihr ganz

individuelles Goldsteig-Angebot im Oberpfälzer

und im Bayerischen Wald.

Weitere Wanderpauschalen finden Sie auch unter

www.wandern-goldsteig.de

7


Tour 6

Auf dem Pandurensteig

durch den Bayerischen Wald

Von der Trenckstadt Waldmünchen

in die Dreiflüssestadt Passau

Erwandern Sie in acht Tagesetappen den Bayerischen Wald auf dem

einzigartigen Pandurensteig und erleben Sie die Geschichte von Pandurenoberst

Freiherr von der Trenck. Im Grenzland- und Trenckmuseum in

Waldmünchen erfahren Sie alles über das Freilichtfestspiel „Trenck der

Pandur“, das alljährlich im Juli und August die Zuschauer begeistert. Der

Pandurensteig erinnert an die Route, die die Panduren 1742 bei ihrem

Feldzug im Österreichischen Erbfolgekrieg eingeschlagen haben.

Etappen

1. Waldmünchen/Herzogau – Cham (23 km, ca. 6 Std.)

2. Cham – Pfahlhof (23 km, ca. 6 Std.)

3. Pfahlhof – Patersdorf (27 km, ca. 7 Std.)

4. Patersdorf – Rinchnach (24 km, ca. 6 Std.)

5. Rinchnach – Spiegelau (17 km, ca. 4 Std.)

6. Spiegelau – Haus im Wald (22 km, ca. 6 Std.)

7. Haus im Wald – Fürsteneck (16 km, ca. 4 Std.)

8. Fürsteneck – Passau (19 km, ca. 5 Std.)

Zeitraum ganzjährig

Unterkunft in ausgesuchten Hotels, Gasthöfen und Pensionen

Leistungen ··

9 Ü/F in ausgesuchten Hotels, Gasthöfen und

Pensionen

··

3 Wanderkarten

··

Organisation

··

Gepäcktransfer (auf Wunsch)

··

Informationsmaterial

Preis

ab 429,- € p.P. (ohne Gepäcktransport)

72,- € p.P. Einzelzimmerzuschlag

152,- € Gepäcktransport für bis zu 4 Personen

(jede weitere Person 25,-€)

Aufpreis für Hund: 10,- € pro Tag

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

Möchten Sie nur einen Teil des Pandurenweges wandern? Oder ihn lieber

in entgegengesetzter Richtung von Passau nach Waldmünchen erwandern?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung und Durchführung Ihres

Wanderurlaubs und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

8


Schlemmerwandern im

Bayerischen Wald ganz oben

4 Tage Wanderurlaub mit 3 Tagesetappen

Entdecken Sie die herrliche Natur- und Kulturlandschaft im Waldmünchner

Urlaubsland, wo sich der Oberpfälzer Wald, der Böhmerwald und der

Bayerische Wald berühren.

In drei Tagesetappen von jeweils 15 bis 20 km wandern Sie von Hotel zu

Hotel. Nach Ihrer sportlichen Wanderaktivität werden Sie vom Gastgeber

mit genussvollen Gaumenfreuden verwöhnt.

Start und Ziel (erste und letzte Übernachtung) im Hotel Ihrer Wahl:

Landhotel Gruber, Herzogau; www.landhotel-gruber.de

Deutsches Eck, Steinlohe; www.zumdeutscheneck.com

Steiner Wirt, Stein; www.steiner-wirt.de

1. Tag: Anreise – Begrüßung und Einstimmung in die Wandertage durch

den Gastgeber

2. bis 4. Tag: jeweils Tageswanderung zum nächsten Hotel

Tour 7

Leistungen ··

4 x Übernachtung im Zimmer mit Du/WC und Sat-TV

··

inkl. reichhaltiges Frühstück vom Buffet

··

Rucksackverpflegung für die Wanderung

··

Original-Wanderkarte von Fritsch und

Tourenbeschreibung

··

4 x abends Schlemmer-Menü mit 4 Gängen

··

Bei Anreise mit der Bahn: Transfer von und zum Bahnhof

Waldmünchen

Preis p.P. im DZ mit Du/WC: ab 267,- €

Einzelzimmerzuschlag: 28,- € p.P.

auf Wunsch Gepäcktransport: 54,- €

(für bis zu 4 Personen)

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

9


Kinsach

Železná

Holubec

Vidice

Mírkov

Semnevice

Böhmischbruck

Waldorf

Štítary

Horní Metelsko

Hostoun

Tröbes

Mutenín

Horšovský Týn

Dietersdorf

usnitz

Tännesberg

Srby

Pullenried

Schönsee

Rybník

Osvrac

Pobežovice

Blížejov

Stadlern

Meclov

Gleiritsch

Schwarzach

Teunz

Vlkanov

Brezí Trebnice

Weiding

Vranov

Nový Kramolín

Hradište

Gaisthal

Milavce

Oberviechtach

Schönau

Draženov

Postrekov

Guteneck Niedermurach

Domažlice

Schneeberg Tiefenbach

Klencí pod

Nemanice Cerchovem

Zahorany

Winklarn

Pertolzhofen

Treffelstein

Trhanov

Höll

Dieterskirchen

Muschenried Silbersee

Klícov Kout na Šumav

Altendorf

Kulz

Cerchov Babylon

Perlsee

1041

Mrákov

Pillmersried

Pasecnice

Schwarzhofen

Thanstein Waldmünchen

Schwarzwihrberg

Ceská Kubice Brudek

nried Neunburg

706

Schönthal

Maxov

Eixendorfer

Rötz

vorm Wald

Herzogau Folmava

Všeruby

Chodsk

Fuhrn

See

Schafberg

Hillstett

Döfering

Geigant

Pomezí

Furth im Wald

Taxöldern

Gleißenberg

Drachensee

Warzenried

Neukirchen-Balbini

Grafenkirchen

Eschlkam

Chud

Altenschwand

Ränkam

Stachesried

Arnschwang

Stamsried

Dalking

Schwarzenberg

odenwöhr

Weiding

Fronau

Waffenbrunn

Svatá Kate

Neukirchen

Pemfling

b. Hl. Blut

Walting

Rittste

ck i.d. OPf.

Strahlfeld

Willmering

Neubäu

Pösing

Windischbergerdorf

Thenried

Schwarzriegel

am See

Cham

1079

Runding

Rimbach

Lamb

Engelshütt

Altenkreith

Grafenwiesen

Ottenzell

Untertraubenbach Chammünster

Haibühl

Bad

Hohenwarth

Lam

Walderbach Roding

Chamerau

Arrach

ttenau

Kötzting

Vilzing

Reichenbach

Regenpeilstein

Wilting

Blaibach

Loifling

Zandt

Lohbergh

Schorndorf

Gr. Riedelstein

Wald

Trasching

Miltach

1132

Traitsching

Wettzell

Zell

Harrling

Arnbruck

Pettenreuth

Roßbach

Sattelpeilnstein

Michelsneukirchen

Sattelbogen

Altrandsberg Moosbach

Wiesing

Schillertswiesen Völling

Pirka

Drachselsrie

Prackenbach

Altenthann

Falkenstein

Gossersdorf Rattenberg

Grafenried

rnhardswald

Loitzendorf

Viechtach

Bode

Landorf

Konzell

Brennberg

Zinzenzell

Böbrach

Rettenbach

Schlatzendorf

Frauenzell

Stallwang

Altnußberg

Wiesenfelden

Kollnburg

Geiersthal Teisnach

f

Elisabethszell

Pröller

1048

lzbach

Pilgramsberg

Rattiszell Haibach

Bach Wiesent

Patersdorf

a.d. Donau Wörth a.d. Donau

Kaikenried

Falkenfels Ascha Haselbach

Sankt Englmar

Ruhmannsfelden

Hofdorf Saulburg

Mitterfels

Neukirchen

Hirschenstein

ling

Achslach

Geisling

Niederachdorf

1095

Marc

Pfatter

Steinach Steinburg

Zachenberg

Münster

Grandsberg

Gotteszell

Oberzeitldorn

intraching

Habischried

Hunderdorf

Griesau

Kirchroth

Aholfing

Perasdorf

lding

Windberg

Geißkop

Kößnach

Moosham

1097

Riekofen

Bogen

Schwarzach

Buchet

Schönach

Parkstetten

im

Bernried

Bischofsm

Taimering

Rain

Waltersdorf

Dreitannenr

Langenerling

Mötzing

Edenstetten

Grafling 1092

Pfelling

Atting

Niederwinkling

Ittling

Egg

Greising

Aufhausen Sünching

Alburg Straubing

Offenberg

Schambach

Metten Mietraching

Perkam

Irlbach

n

Wallkofen

Feldkirchen

Aiterhofen

Mariaposching

Schaufling

Allkofen

Deggendorf

Haindling

pkofen

Mitterhartshausen Straßkirchen

Natternberg

Sallach

Salching

Stephansposching AK Deggendorf

Geiselhöring

Deggenau

Laberweinting

Seebach

raubach

Hainsbach

Oberschneiding

Hadersbach

Altenbuch

Sc

sdorf-

Schwimmbach

Leiblfing

Plattling

Niederalteich Hen

Hofkirchen

Hankofen Reißing

hart

Otzing

Moos

Martinsbuch

Hailing

Haidlfing

DEUTSCHLAND

Aholming

Langenisarhofen

B

Wallersdorf

Ganacker

Niederpöring

Hofdorf

Mengkofen

Ottering

Bayerbach

Pilsting

Osterhofen

Großköllnbach

Arbi

Ettling Oberpöring

ach

Mühlhausen

Buchhofen Altenmarkt

Lengthal

Harburg

Moosthenning

Zeholfing

Wallerfing

ettenbach

ch

hu

G

uenberg

Adlkofen

Pfreimd

Schwarzach

Otterbach

10

ä

Postau

Murach

Wörth

a.d. Isar

Weng

Loiching

Niederaichbach Niederviehbach

Schermau

Oberviehbach

Oberaichbach

Kröning

Wildbach

Lohma

Moosbach

DONAU

Kl. Laber

ISAR

Ascha

Regen

u b o

Dornwang

Wendelskirchen

Pfrentsch

Eslarn

W a l d

s c h e s G

Allachbach

d

Aiterach

Marklkofen

Gottfrieding

Dingolfing

o l f

Kößnach

e

Griesbach

Steinberg

n

Mamming

Radbuza

& T h

Reisbach

Bìlá nad

Radbuzou

Mehnach

Chamb

Landau

a.d. Isar

Widthurn

Bogenbach

Aufhausen

Haunersdorf

Simbach

Kollbach

Cerný

potok

Radbuza

Adldorf

Eichendorf

e r m e n l a n d

Arnstorf

Hohenbogen

B a y er i

Pitzling

Vils

ISAR

Kollbach

Roßbach

Münchsdorf

Mariakirchen

Johanniskirchen

Zubrina

Bukovec

Teisnach

Gergweis

Kvícovic

Pörndorf

Sulzbach

Kdyn

Weißer Regen

Schwarzer

s

DONAU

K

Forstha

Vilsho

W

Emmersdorf

S

Re


Rožm

pod

Zdemyslice

Líšina

Dnešice Dolní Lukavice

e

Holýšov

Sec

ÈESKÁ REPUBLIKA

Blovice

Nové Mitrovice

Bratronice

Ptice Rence

cko

Pøeštice

Merklín

Skocice

Stodulky PRAHA

Tremšín

Úhonice

Ždírec

Prešín Goldsteig Qualitätswanderweg

Uhríneves

827

Volenice

Zbecno

Chynava

Roželov

Roupov Lužany

Hu

taòkov

Rudná

Chocenice

Radošice

Letiny

Zuweg zum Goldsteig

Nižbor

Horšice

Orech

Slivenec

Hvožd´any

Cecovice

oztoky Podevousy

Borovy

Dožice

Lodenice

Tachlovice

Pruhonice

Prádlo

Goldsteig in Tschechien

Belcice

ín

Hýskov

Mladý Smolivec

Srbice

Skašov

Vrcen

Øíèany

Radotín

Krenice

Kuchar

Jesenice

arlov

Beroun

Kbel

Žinkovy

Dolní Brežany Donau Panoramaweg Predmír

Kolovec Hudlice

Švihov

Mecín Èernošice

y

Chudenice

Kasejovice

Nepomuk Baierweg Krížkový- Kocelovice

Králuv Dvur

Zvole

Psáry Újezdec Lnáre Velké-

Kublov Svatá

Predslav Karlštejn

Kramolín

Petrovice Dobrichovice

Popovice

Jílovište Vrané nad Nekvasovy Vltavou Böhmweg

Lucice

Dolany

Neurazy

Koneprusy

Oselce Hradište Tchorovice

Zdice

Újezd Øevnice

u Plánice

Kamenice

Nemcice

Ostretice

Myslív Defurovy- Gunthersteig Jílové


Polen

Lovcice

Lažany Chanovice

u Prahy

Myslovice

Vrbno

e

Bykoš

Olšany

Kadov

Vílov

Blatenka

Klatovy

Plánice

Goldene Steig

Cakovice

Žebrák

Libomyšl

Cisovice

Nespeky

ì

Mníšek pod Brdy

Bergreichensteiner Weg

Zborovy

Záborí

Praskolesy

Luby

Cekanice

vice Loucim

Pacejov

Osov

Bratrínov

Goldene Steig

Mochtín

Velký Bor

Dlažov

Lochovice

Štechovice

Winterberger Steig

Komušín

Vrhavec

á Lhota Hoøovice

Nová Ves

Janovice

Zavlekov pod Pleší

Hlupín

nad Úhlavou

Nalžovské Slapy Hory

Goldene Trebohostic

Hostomice

Cíhan

Malý NetvoriceSteig

Týnec

Voznice

Bor

Pocinovice

Prachatitzer Weg nad Sázavou

Vodní nádrž Slapy

Komárov

Malá Hraštice

Chlistov

Hradešice BurgenwegHoražd´ovice

Strážov

Stará Hut´

Bešiny

Mnichov

Jince

Kolinec

Nový Knín

Nýrsko

Nurtschweg Strelské Hoštice

enín

Chotilsko Rabí

Dobøíš

Budetice

Hejná Neveklov

Katovice

ajecov

Mokrosuky

Uhlište

Rosovice

Dešenice

Velhartice

Ostbayerischer Kalenice Jakobsweg

Brda

rina

Hluboš Cachrov

773

Picín

Oborište

Žichovice

Novosedly

Hrádek

Címice

Volenice

ig

Zelená Lhota

Jesení

Drevníky

Vodní nádrž

Krecovice

Nýrsko Obecnice Trhové Dušníky

Donausteig

Radíc

Maršovice

Tok

Svatobor

Dražovice

Kraselov

865

Sušice Krepenice

Javorná Višnová

845

ach

Hamry

Petrovice

Sobešice

St

Großer Osser

Dubenec

u Šusice

Heilbad

Strašice

Vrchotovy

na

Brdce1293

Hojsova Stráž

Príbram

Sedlo

Štetkovice Janovice Nemcice

Nemetice

839

Obory

Dublovice

902Heilquellen-Kurbetrieb

Pancír

Dlouhá Ves Strašín

Hoslovice Nihošovice

Bohutín

1214

Kneippheilbad

Lohberg

Dolní Hbity

Hartmanice

Nezdice na Šumave

Cestice

Luftkurort Sedlèany

Votice

ütte

Dobrá Voda Kamýk

Drážov

Špicák

Zduchovice nad Vltavou Kašperské Heilklimarischer Hory Kurort

Trebsko

Vranovice

Milín

Vysoký Chlumec

Javorník Vacov

Rejštejn

Bayerisch Železná Ruda

Grenzübergang für Wanderer

Pecice

Jesenice

Hermanicky Mal

Eisenstein

Cykne

Tochovice

Kl. Arbersee

Krásná Hora 0 5 10 km Cábuze

Rožmitál

nad Vltavou

Prášily

Stachy

d Großer Arber

Bohumilice

pod Tøemšínem

Milešov

1456

Zwieslerwaldhaus

Krašovice

Nechvalice Zdíkov

Cervený-

Gr. Arbersee

Chraštice

Srní

Sedlec-Prcice

Újzed

nmais

Großer Falkenstein

Poledník Vodní nádrž Orlík

1312

Petrovice

Volenice Bøeznice

1315

Zahorany Sokol

Vimperk

Nationalpark

Horská Kvilda

Ludwigsthal

Zalužany

Hudcice

1253

Chyšky

Strezimír

Silberberg

any

Spiegelhütte

Chrást

Hrazany

Nové Hute

Šumavské Hošt

993

Mirovice Lindberg

Kovárov

Klášterec

Rabenstein

Lety Buchenau

Drahenice

Modrava

Nadjekov

Belcice

Filipova Hut´

Borotín

Orlík nad Kvilda

Zwiesel

Trinkwassertalsperre

Vltavou Kostelec nad Vltavou

Mišovice

Jistebnice Boubín

Langdorf

Nationalpark

Preštenice

1362

Frauenau

Großer Rachel

Cerná Hora

Borová Lada

1453

1315

Kubova Hut´

Schweinhütt

Cimelice

Božetice

Regen

Milevsko

celovice

Kriš

h

Myštice

Varvažov

Dražice

Lusen

Horní Vltavice

Skalicany

Kucer

Rinchnach

Bayerischer

1373

Sepekov Šumava Oltyne

Mirotice

Zvíkovské

Blatná

Ostrovec Podhradí

Guglöd Waldhäuser

Finsterau

f

Klingenbrunn

Branice

Lenora

Schlag

Spiegelau

Oparany

o

Hochdorf Škvoretice

Oslov

Strážný

Kirchdorf

Riedlhütte

Veselícko

aisBlatenka

i. Wald

Jetetice

Wald

Mitterfirmiansreut Stádlec

iegel Zell Kirchberg

Vráž

i. Wald

Bernartice

Malšice

Cekanice Sedlice

Oberkreuzberg

Eppenschlag

Sankt Oswald Neuschönau Podolí I Mauth

Raindorf

Cížová

Rataje

Vrcovice

Schönanger

Philippsreut

Záhorí

Stožec

Cerný

Trebohostice

Innernzell

Grafenau Schönbrunn Slabcice

Bischofsreut

Lalling

Drhovle

Radetice

Hunding

Schönberg

Hohenau

Schöfweg

Herzogsreut

Radomyšl

Haidmühle

Hinterschmiding Bechyne

Kluky

Hlavatce

Chrášt´any

Nové Údolí

Langfurth

Písek Ringelai

Haidel

Mnichov

Kbelnice

Solla Eberhardsreuth

Daxstein

1166

Auerbach

Brotjacklriegel

Dobev

Údraž

Sudomerice

1011

Semice Haus i. Wald

Frauenberg u Bechyne

Freyung Grainet

atovice Grattersdorf

Kestrany

Zenting Šteken

Dreisesselberg

hwarzach

Putim

Albrechtice nad Vltavou

Saldenburg

Perlesreut Kumreut

Altreichenau

Komárov 1332

Tálín

Kolodeje

Karlsbach

Breznice

nad Lužnicí

ly

Plöckens

gersberg

Schöllnach

Cejetice

1379

Strakonice

Thurmansbang

Böhmzwiesel

Schwanenkirchen

Ražice

Röhrnbach

Lackenhäuser

Neureichenau Mažice

lov

Cehnice

Týn nad Vltavou

Iggensbach

Skály

Schwarze

Winzer

Außernzell

Jandelsbrunn

Strunkovice

Fürsteneck

am Böhm

Drahonice Tittling

nad Volynkou

Protivín Temelín Außernbrünst

Breitenberg

Waldkirchen

Eging a. See Fürstenstein

Hnevkovice

Nemetice

Witzmannsberg

ng Flintsbach

Kváskovice

Pohorovice

Tešínov

Prag

Dolní Bukovsko

ošovice

Neßlbach

Milejovice

Neukirchen

Brezí u Tyna

Aicha

vorm Wald

Záborí

nad Vltavou

Sonnen

ice

Bílsko

Chvalešovice

Volynì

Hofkirchen

vorm Wald

Hutthurm

Garham

Vodòany

Julbach

Ceprovice

Cícenice

Svinetice

Thalberg

Büchlberg Dríten Hauzenberg

Kostelec

ünzing

Predslavice

Ruderting

Pleinting

Albersdorf

Rathsmannsdorf Kirchberg

Radomilice

Purkarec

Tvrzice

Bavorov

Újezd

Malenice

Haselbach

Straßkirchen

ne

Chelcice

Dívcice

Jahrdorf

Ševetín

rt

Kasberg

Nebel

Alkofen Bušanovice

Windorf

Tiefenbach

Olešník

Salzweg

Thyrnau

Zálezly

fen a.d. Donau Dub Otterskirchen

Schalding Malovice

Wegscheid

Krtely

Zeitlarn

Patriching

Kollerschlag

Schaibing

alchsing

Aunkirchen

Sandbach Strunkovice

Hluboká

Sedlec Kellberg Zliv

Vlachovo Brezí

nad Blanicí

Wildenranna

Aldersbach

Velký

Neustift

PASSAU

Bor

nad Vltavou

Velechvín

Husinec

Zámostí

Ameisberg

Jägerwirth

Untergriesbach

Aidenbach

Hracholusky Netolice

Oberiglbach

Altenmarkt

Erlau

941

Freinberg

Hosín Oberkappel

Obernzell

Šumavské Hoštice

Beutelsbach Ortenburg

Nemcice

Lišov 11

Rehschalln

Hrbov

Gottsdorf

Chvalovice

Esternberg

Kratušín Prachatice

Žabovresky

gen

Polenka

Hengersberger Ohe

Merklínka

Merklínka

v r c h n o v

B ö

d s k

Vils

Úhlava

Jelenka

Wo

lfac h

Úhlava

c h e r

Volinka

l

Litavka

á v

i a

Lomnice

Brložský

Rinchn ach

Dubský

potok

Otava

Gr. Ohe

potok

Tocnický

potok

Drnovy

´ potok

h me

Ostružná

Skalice

Kremelná

Kl. Ohe

Gaißa

Flanitz

MitternacherOhe

Blanice

Lode nice

r c h n o v i a

Gr. Ohe

Otava

Ilz

Blanice

Kocába

Volšovka

Ilz

Kl. Ohe

Ilz

Úslava

Wolfsteiner Ohe

Otava

Vydra

Sägwasser

Brzina

Berounka

Mlýnskýpotok

Vltava

Vltava

Vltava

Reschwasser

Sau ßbach

Erlau

Úslava

W a l d

r

Teplá Vltava

B

Smutná

Lužnice

Osterbach

Vltava

Pitkovickýpotok

Sázava

Otava

w a l

Mastník

Ranna

Peklov

Lužnice

Rasnice

2017 - Kartographie Muggenthaler, Regen - Tourismusverband Ostbayern

Studená

Volinka

Bla

V

Vola

V

ltava

Sch


Goldsteig wandern

Unterwegs auf Deutschlands längstem Qualitätsweg

Mit 660 Kilometern Haupttrasse und rund 840 Kilometern Zuwege ist der

Goldsteig Deutschlands längster und vielfältigster Qualitätswanderweg.

Er verbindet die schönsten Abschnitte im Oberpfälzer Wald und Bayerischen

Wald, führt durch fünf Naturparke und einen Nationalpark und

verspricht damit ein Naturerlebnis ohne Gleichen.

Der Goldsteig wird grenzenlos

Im Mai 2018 bekommt der Goldsteig Zuwachs: es entsteht eine Parallele

auf tschechischer Seite. Zahlreiche Querverbindungen ermöglichen

dann spielend den Wechsel zwischen Bayern und Böhmen und eröffnen

ein grenzenloses Wandervergnügen auf dem Grünen Dach Europas.

Verschwundene Dörfer in Grenznähe erzählen von der wechselvollen

Geschichte der Region. Als Alternativroute im Oberpfälzer Wald ist der

Nurtschweg, ein alter Grenzweg, ausgeschildert.

Frühere bayerisch-böhmische Handels- und Pilgerwege des Mittelalters,

wie Baierweg, Böhmweg, Gunthersteig oder der Prachtatitzer Weg sind

nun ebenfalls in das Goldsteig-Wegenetz eingebunden. Im grenzenlosen

Waldgebirge des Oberpfälzer Waldes, Bayerischen Waldes und

Böhmerwaldes atmet man reine Waldluft und spürt auch immer einen

Hauch Geschichte, der diese Region durchweht. Das Wegenetz umfasst

dann 2.200 Kilometer und auf 13 Zu- und Verbindungswegen kann man

über die Grenze wechseln.

Ein Tourenplaner ist unter www.goldsteig-wandern.de verfügbar. Ebenso

gibt es dort ausführliches Infomaterial.

Tourismusgemeinschaft

Waldmünchner Urlaubsland e.V.

Marktplatz 16

93449 Waldmünchen

E-Mail: tourist@waldmuenchen.de

www.wandern-goldsteig.de

@

www.goldsteig-wandern.de

Tel.: 09972 / 307 25

Fax: 09972 / 307 40

www.facebook.com/GoldsteigWandern

www.instagram.com/goldsteig_wandern

Stand: 11/2018/5

12

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine