Schwalbacher Zeitung

SZVerlag

Ausgabe Kw 13/2020 vom 27. März 2020

●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●

●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●

●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●

●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●

●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●

●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●

Schwalbacher

Zeitung

SONDER-

AUSGABE

47. 41. 43. JAHRGANG NR. NR.42 NR.43 13 27. 15. 26. MÄRZ OKTOBER 2020 2014 2016 NIEDERRÄDER NIEDERRÄDER STRASSE STRASSE 5 TELEFON 5 TELEFON 84 80 84 80

80

Termine

Liebe Leserinnen und Leser,

vielleicht Veranstaltungen

wundern Sie sich, dieser Krieg Sonderausgabe ohne Suppenwürze!“ einen

dass Sie an einem Freitag guten um 18 Überblick, Uhr im Foyer welche im Angebotgerhaus.

der Schwalbacher Handel

Bür-

die Mittwoch, Schwalbacher 15. Zeitung Oktober: in

Ihrem Sprechstunde Briefkasten des gefunden Behindertenbeauftragten

Das ist einmalig Robert Kauf-

und nomen formationsveranstaltung in diesen schwierigen der

und Mittwoch, die Schwalbacher 22. Oktober: Gastro-

In-

haben.

wie mann so um vieles 17 zurzeit Uhr in Gruppenraum

Schwalbacher 4 im Bürgerhaus. Zeitung am Im wärme Namen um aller 19.30 Gewerbetrei-

im großen

ist auch Wochen Interessengemeinschaft für Sie bereit halten. Fern-

die

Freitag Mittwoch, dem Corona-Virus 15. Oktober: und Informationsveranstaltung

Folgen geschuldet. für einen bei der Stadt für diese

benden Saal im möchte Bürgerhaus. ich mich zum

seinen

die Eigentlich Anwohner sollte der es Straße in dieser „Am tolle Unterstützung Stadtbücherei bedanken;

Woche Sandring“ keine um gedruckte 18 Uhr, Ausgabpenraum

der Schwalbacher 4 im Bürgerhaus. Zeitung allen

Grup-

zum

Mittwoch,

anderen

15.

aber

Oktober:

auch

Vorlesestunde

bei

Kunden,

„Höchste

die trotz aller

Zeit,

geben. Mittwoch, Doch dann 15. Oktober: hat der Magistrateraturvortrag

kurzfristig eine „Zwischen ganz be-

Schwalbacher Lokalen und

Li-

Schwierigkeiten

Herold!“ um 15.15

weiter

Uhr.

den

sondere historischem Aktion Erzählen zur Unterstützung

Legende“ der vielen um 19 Schwalbacher

Uhr im Grup-

Die nächste reguläre Ausga-

und Geschäften die Sport Treue halten.

Gastronomen, penraum 7+8 im Einzelhändler Bürgerhaus. be Mittwoch, der Schwalbacher 15. Oktober: Zeitung

und Dienstleister gestartet und wird Heimspiel am Mittwoch, des BSC 8. Schwalbach

gegen SFD Bis Schwanheim

dahin lade

April,

es

Mittwoch,

allen ermöglicht,

15. Oktober:

auf sechs

Vortrag

„Forschungsexpedition

erscheinen.

Seiten der Schwalbacher Zeitung

ich um Sie 20 ein, Uhr sich auf dem täglich Kunstrasenplatz

Internetseite „Hinter der Röth“. www.

auf

auf

kostenlos

den Azoren“

ihre neuen

um 19.30

Lieferangebote,

unserer

Uhr im Hörsaal

ihre neuen

der Albert-

Öffnungszeiten

und all die ande-

über spiel das des Geschehen BSC Schwalbach in unse-

II

schwalbacher-zeitung.de

Einstein-Schule.

Freitag, 17. Oktober: Heimren

Freitag, Änderungen, 17. Oktober: die mit den Ausstellungseröffnung

Einschränkungen „Zweiter

rer gegen Stadt SFD zu informieren. Schwanheim II

derzeitigen um 20 Uhr auf dem Kunstrasenplatz

„Hinter der Röth“.

zusammenhängen,

Blick“ um 19 Uhr in der bekannt Galerie

geben. Elzenheimer, Zahlreiche Wiesenweg. Betrie-

Ihr

zu

be Samstag, haben das 18. Angebot Oktober: angenommeter

„Don und Karlos“ so finden nach Sie Fried-

in (Herausgeber)

Thea-

Mathias Clubs Schlosser und Vereine

rich Schiller um 20 Uhr im Mittwoch, 15. Oktober:

großen Saal im Bürgerhaus. Stammtisch des DHB um

Weiter Einschränkungen bei der

Dienstag, 21. Oktober:

18 Abfalleinsammlung

Uhr der Tennisgaststätte

am Erlenborn.

Ausstellungseröffnung „Kein

Freitag, 17. Oktober: Café

im Frauentreff um 10 Uhr

und 15.30 Uhr im Frauen-

Der Bauhof bleibt zu

● Nach einer zwischenzeitlichen

Schließung des

Wertstoffhofes in Flörsheim-Wicker,

dürfen Privatkunden

in dringenden

Fällen dort nun wieder Abfälle

anliefern. Der Schwalbacher

Bauhof bleibt aber

weiterhin geschlossen.

Abfallstoffe der verschiedensten

Art können – nach telefonischer

Absprache – im Deponiepark

in Flörsheim-Wicker, Rhein-

Main Deponiepark 1, abgegeben

werden. Bei notwendigen, nicht

verschiebbaren Entsorgungsanliegen

können sich Privatkunden

unter der Telefonnummer

06145/92603530 oder per Mail

an pr@deponiepark.de beraten

lassen und einen Anliefertermin

vereinbaren. Weitere Informationen

gibt es unter www.deponiepark.de

im Internet.

Nach Angaben der Stadtverwaltung

kommt es auch in

Schwalbach zu Einschränkungen

in der Abfalleinsammlung.

So findet der für den morgigen

28. März geplante mobile Wertstoffhof

nicht statt. Auch der

treff.

städtische Freitag, 17. Bauhof Oktober: ist bis auf Seniorencafé

nicht von für die 15 bis Abgabe 17 Uhr zum

weiteres

Beispiel in der Seniorenwohnanlage.

von Gartenabfällen und

Klein-Elektrogeräten geöffnet.

Die Schadstoffsammlung am

Donnerstag, 9. April, findet ebenfalls

nicht statt. Die Sammlung

von Sonderabfällen wie zum

Beispiel Abflussreiniger, flüssige

Farben, Laugen und Säuren

wird von der Rhein-Main-Abfall

GmbH organisiert. Diese hat

die mobile Schadstoffsammlung

vorerst bis zum 19. April eingestellt.

Damit entfallen auch die

mobilen Schadstoffsammlungen

in den Nachbarstädten.

Der Austausch von Abfallgefäßen

ist bis auf weiteres nicht

möglich. Anträge zur Abfallentsorgung

können unter www.

schwalbach.de im Bereich Rathaus

& Bürgerservice – Bürgerservice

- Dienstleistungen A-Z

– Abfallberatung heruntergeladen

und ausgefüllt sowie unterschrieben,

per Fax oder auf

dem Postweg, an die Stadtverwaltung

gesendet werden. Sobald

eine Bearbeitung der Anträge

wieder möglich ist, wird

darüber informiert. red

Der ADFC Main-Taunus gibt Tipps, was Radfahrer noch dürfen

●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●

„Radfahren weiter möglich“

● Der ADFC Main-Taunus

hat alle geführten Radtouren

bis auf weiteres abgesagt

und gibt Tipps, wie

man sich jetzt auf zwei Rädern

richtig verhält.

Radfahren in Gruppen ist aktuell

verboten. Auch wenn der

Mindestabstand von 1,5 Metern

auf dem Fahrrad normalerweise

eingehalten wird –

spätestens beim gemeinsamen

Warten an der Ampel sind die

Begegnungen mit anderen Personen

aber unumgänglich. Deshalb

finden die geführten Radtouren

des ADFC Main-Taunus

bis auf weiteres nicht statt.

Gabriele Wittendorfer erläutert

in einer Pressemitteilung,

was noch auf zwei Rädern erlaubt

ist: „Natürlich kann man

weiterhin mit dem Rad zur Arbeit

oder zum Einkaufen fahren

– am besten alleine.“ Auch

für den Alltagsradverkehr gilt

momentan verstärkte Aufmerksamkeit:

Vor allem beim Anhalten

sollte ein Abstand von zwei

Metern eingehalten werden.

Darüber hinaus rät der ADFC zu

defensivem Fahren. „Denn die

Krankenhäuser brauchen nicht

auch noch Radunfallopfer.“

Auch Radtouren in der Familie

sind möglich, denn Radfahren

stärkt laut ADFC das Immunsystem

und wirkt gegen

den „Hüttenkoller“. red

Mittwoch

Wechselhaft

Donnerstag

Wechselhaft

Freitag

Wechselhaft

Samstag

Heiter

Arbeitskreis Statistik des Main-Taunus-Kreis

Avrillé

Käse Zweiter undFall Wein

Schwalbach

Der Arbeitskreis Städtepartnerschaft

Avrillé lädt

am Freitag, 7. November, um

● In Schwalbach gab es –

19

zumindest

Uhr zu Käse

Stand

und

Dienstag

Wein in


den

die

Gruppenraum

wenigsten Covid-19-Fälle

1 im Bürgerhaus

im Main-Taunus-Kreis.

ein.

Die

Nach

Besucher

Angaben

erwarten

des Maingesellige

Taunus-Kreises

Stunden

wurde

mit guten

am Montag

der zweite

Gesprächen

bei

Infizierte

französischem

in der

Käse

Stadt

und

entdeckt.

Wein. Der

Aus

Eintritt

den neuesten

ist

frei. Es

Zahlen

wird aber

geht

ein

hervor,

Kostenbeitrag

dass

es im Main-Taunus-Kreis

von 15 Euro für Käse

mittlerweile

84 bestätigte Fälle gibt.

und Wein erhoben. red

Diebe Ein 71-Jähriger am Sulzbacher aus Flörsheim Pfadist

an der Krankheit verstorben. Die

Handtasche

meisten positiv getesteten Personen

verzeichnete bis Dienstag

gestohlen

Hofheim mit 28 Fällen, gefolgt

von Kelkheim mit 12 und Eschborn

mit 8 Fällen. Am unteren

Autoknacker waren am

frühen Montagmorgen vergangener

Woche im Sulz-

Ende der MTK-Statistik stehen

Schwalbach und Sulzbach mit je

bacher Pfad in Schwalbach

zwei Fällen. Das Gesundheitsamt

unterwegs.

weist jedoch darauf hin, dass die

Sie schlugen an einem VW

Ein Mehr Bild als mit reiten. Symbolcharakter: ZahlreicheVorhängeschlösser Aufgaben mussten blockieren die Teilnehmer seit vergangener der diesjährigen Woche den Reiterrallye

den Spielplätzen am Sonntag am auf Mittelweg. dem Reiterhof Die meisten Henninger halten sich meistern. an die Kontaktverbote. Unter anderem Foto: galt Sperzel deutlich höher liegen dürfte. red

Zugang Zahl der tatsächlichen Infizierten

Up die Beifahrertürscheibe ein

zu es und stahlen die auf dem Beifahrersitz

Bürgermeisterin abgelegte hört Hand-

zu

vom Pferd aus mit Pfeil und Bogen Luftballons zu treffen, was dieser Schütze elegant

Wie schaffte. das „Corona-Virus“ Mehr zu der Veranstaltung auch das Schwalbacher lesen Sie auf Stadtbild Seite 6. verändert – Bedrückende tasche samt Bargeld, Ausweispapieren

Foto: Schweikert

Stille

Telefonische

und EC-Karte. Die Geschädigte

beklagt einen Gesamtschaden

von 165 Euro.

Finanzlage Stadt ist ein „Glücksfall“ – Wieder eine riesige Steuernachzahlung

Nur der Döner dreht sich weiter

Sprechstunde

Hinweise nimmt die Kripo in

Hofheim ● Um das unter Infektionsrisiko

der Telefonnummer

zu minimieren, 06192/2079-0 ist das Schwal-

ent-

● Der Frühling hat am an diesem Tag nicht vor der Der meiste „Trubel“ herrschte

in den vergangenen Tagen gegen. bacher Rathaus für den Publi-

pol

Steuereinnahmen vergangenen Freitag offiziell

begonnen und zog mit Geschäfts in der Hauptstraße – in der REWE-Filiale am Markt-

sprudeln

Theke, sondern außerhalb des

Schwalbach bleibt finanziell

weiter auf der Sonnen-

hat Schwalbach aktuell im die Kinderbetreuung. Die Ab-

Mindestens 40 Millionen Euro wie die Kirchengemeinden für

kumsverkehr geschlossen.

viel Sonnenschein auch in einer in der Türzarge, ein anderer

an den wenigen Treppenstu-

Kassen geöffnet waren – immer

platz, in der sich - obwohl alle Galerie Elzenheimer

Dennoch gibt es am Mittwoch,

Schwalbach ein. In den Bäumen

hört man das erste Vofen

davor und der letzte dann in wieder lange Warteschlangen Zweiter Blick

seite. Dank deutlich steigender

Einnahmen wird das ge-

Kreis steht nur noch Eschborn vermögen der Stadt machen

Sparstrumpf. Im Main-Taunus- schreibungen auf das Anlage-

1. April, eine Sprechstunde mit

Bürgermeisterin Christiane Augsburger

Werke – von allerdings Daniela nur Orben telefogelgezwitscher

und einige abermaligem ein Meter-Abstand. bildeten. Im Kontrast dazu

plante Haushaltsdefizit im besser da. Schulden gibt es gut 5 Prozent der Aufwendungen

im Haushalt aus und be-

zeigt nisch. Bürgerinnen die Schwalbacher und Bürger,


Grünflächen sind schon von Ein kleiner Abstecher durch herrschte in den Regalen teilweise

gähnende Leere. Dabei

Jahr 2015 so gering wie seit faktisch keine mehr.

Krokussen überzogen. Folglich

das perfekte Wetter, um lischen Kirche St. Pankratius fehlten die üblichen Verdäch-

den alten Ortskern zur Katho-

langem nicht ausfallen. Das Und auch im Jahr 2015 laufen sich auf annähernd 2,7 Galerie die ein Anliegen Elzenheimer haben, vom können 18.

Jahr 2014 schließt die Stadt sollen die Steuereinnahmen Millionen Euro. „Damit ergibt Oktober sich am Mittwoch bis 29. November. in der Zeit von

rauszugehen – eigentlich. zeigte, dass trotz der Corona- tigen – Mehl, Zucker, Nudeln,

mit einem dicken Plus ab weiter steigen. Erstmals hat sich alles in allem das erwähnte

Defizit von 2,5 Millio-

Freitag, nummer 17. 06196/804-101 Oktober, direkt um 19 an

16 Die bis Vernissage 18 Uhr unter findet der Telefon-

am

Pandemie die Kirchen und Kapellen

im Umkreis immer noch tenpapier. Abgepackte Waren

Seife und allen voran Toilet-

und die Rücklage ist prall Kämmerin Augsburger in

Wer in diesen Tagen jedoch

gefüllt.

ihrem Etat-Entwurf die Erträge nen Euro im Ergebnishaushalt“,

resümiert der Leiter der weg statt. Eine Künstler-

Uhr die Bürgermeisterin in der Galerie am wenden. Wiesen-

red

wirklich einmal einen Fuß vor geöffnet bleiben - aus gegebenem

Anlass jedoch bis April kekse waren ebenfalls rar, ge-

wie Müsliriegel oder Vollkorn-

Wieder einmal ist eine gewaltige

Nachzahlung in der schätzt. Dem stehen Ausgaben Finanzverwaltung, Joachim führung Tafelladen gibt in der es am Spechtstraße Sonntag,

auf 46,7 Millionen Euro ge-

die Tür setzt, merkt sofort,

dass etwas nicht stimmt und ohne Gottesdienste. „Bewahre nauso wie aber auch verderbliche

Lebensmittel wie Milch

Schwalbacher Stadtkasse eingegangen.

Wie Bürgermeisgenüber,

so dass das geplante Investieren will die Stadt im Ansonsten Vorübergehend

sind die Bilder

in Höhe von 49,2 Millionen ge-

Benner.

26. Oktober, um 15.30 Uhr.

die Straßen – zumindest außerhalb

der Hauptverkehrsadern uns besonnen bleiben, damit oder Quark. Das Fehlen es-

uns vor panischer Hektik. Lass

terin Christiane Augsburger Haushaltsdefizit mit 2,5 Millionen

Euro deutlich geringer Millionen Euro. Den größten der geschlossen

Galerie zu sehen. red

kommenden Jahr rund 6,5 während der Öffnungszeiten

– eher wenig befahren und ungewöhnlich

verlassen sind. Auf hänge erkennen und verstehen. nicht bei wenigen für wütende

wir die wirklichen Zusammensentieller

Lebensmittel sorgte

(SPD) am vergangenen Donnerstag

berichtete, hat ein einziges

Unternehmen jetzt 16 Den größten Ausgabeposten bau des Kindergartens „Am

ausfällt als in den Vorjahren. Posten macht dabei der Neu-

den Gehwegen trifft man, wenn Hilf uns, in Ruhe herauszufinden,

was wir tun können. Und nis. „Es ist nichts mehr da! Das Deutschland stellen wegen

Kommentare und Unverständ-

● Immer mehr Tafeln in

überhaupt, nur vereinzelt auf

Millionen Euro Gewerbesteuer kann die Stadt dabei allerdings Park“ aus, der nach bisherigen

Personen. Alles ist merkwürdig gib uns den Mut, zu helfen nach ist doch Wahnsinn“, rief eine der Corona-Krise ihre Lebensmittelausgabe

ein. So auch

überweisen müssen. Da die nicht beeinflussen. Etwa die Schätzungen etwa 3,55 Millionen

Euro kosten wird. 650.000

still und leer.

unseren Möglichkeiten, wo Frau fassungslos.

Stadt in diesem Jahr bisher Hälfte aller Einnahmen fließt

Der Grund dafür ist schnell Hilfe nötig ist“, heißt es in einer Entgegen den hohen Besucherzahlen

im Limes-Zentrum Bis zum 19. April ist die Aus-

die Schwalbacher Tafel.

ohnehin schon mehr Geld als als Umlagen weiter an den Euro will die Stadt für zwei

gefunden. So sind bei näherer

Betrachtung vor allem die steht auf weißen Blättern, die befand sich einige Meter weigabestelle

in der Spechtstraße 6

Corona-Fürbitte. Das Gebet

geplant eingenommen hat, Main-Taunus-Kreis und das neue Feuerwehrfahrzeuge ausgeben,

etwa die gleiche Sum-

wird das Jahr nicht mit dem Land Hessen. Die Personalkosten

sollen mit rund 10 Milme

für Grundstückskäufe.

kleineren Geschäfte nicht nur fein säuberlich in einem kleinen ter auch schon wieder ungewohnte

Leere. Die Schulen in Infektion mit dem Corona-Virus

geschlossen. Der Schutz vor einer

ursprünglich eingeplanten Minus

von vier Millionen Euro lionen Euro etwa gleich blei-

In ihrer Haushaltsrede nann-

fast alle geschlossen, sondern Stapel vor den ersten Stuhlreihen

ausliegen. So soll jeder Be-

Hessen haben seit geraumer aller, der Mitarbeiter, der Ehren-

genauso häufig auch mit Warnungen

und Hinweisen zu Hysucher,

die Möglichkeit erhal-

Zeit geschlossen und so finden amtlichen sowie der Kunden

enden, sondern mit einem ben. Die Zuschüsse sinken im te Christiane Augsburger die

satten Gewinn von rund fünf Haushalt 2015 leicht um rund finanzielle Situation Schwalbachs

am vergangenen Dongienemaßnahmen

gegen das ten, ein wenig Zuversicht mit sich an der Friedrich-Ebert- kann nach Angaben der Evangelischen

Familienbildung anders

Millionen Euro.

100.000 Euro auf gut 5 Millionen

Euro. Den Großteil dieses nerstagabend einen „Glücks-

sogenannte „Corona-Virus“ versehen.

Immer wieder liest man Im Eingangsbereich der Kirler.

Auch die Kitas am Mittel-

nicht gewährleistet werden. red

nach Hause nehmen zu können. Schule momentan keine Schü-

Entsprechend gut gefüllt ist

die Rücklage der Stadt: Geldes erhalten freie Träger

Fortsetzung auf Seite 3

Worte wie „wegen Corona geschlossen“,

„abgesagt“ oder noch Veranstaltungshefte für wie die dortigen Spielplätze. Diakonisches Werk Main-Taunus

che lassen sich auch vereinzelt weg sind geschlossen, genauso

„bleiben Sie gesund“. Auch Plakate

an den Laternenpfählen nun aber wohl alle überholt sind. der Blick auf den Bahnhof, an

den Sommer 2020 finden, die Zurück am Marktplatz fällt

nahe des Waldbachs weisen auf Das

Nicht

gilt auch

nur

für

das

die

Wetter

Litfaßsäule

Uhrenbatterien-Wechsel

am Niederhöchststädter terwegs sind. Die digitale An-

laufen weiter

dem

ist

kaum

Glücksache

noch Menschen

... Angebote

un-

Lotto-Toto

drei Grundverhaltensregeln hin,

um die Übertragungskette der Pfad. Schulbedarf, Diese ist Tabakwaren, gewöhnlich mit Zeitschriften, zeige am Geschenkartikel, fast verwaisten Diddl-Artikel, Bahnsteig

69 wiederholt ununterbro-

● Das in Schwalbach ansäs-

Spielwaren

Krankheit zu stoppen – Abstand Ankündigungen Marktplatz 21, Telefon überzogen. 06196/5 In 6133

von zwei Metern einhalten, sich den Neue vergangenen Öffnungszeiten: Tagen Mo.–Fr. lässt 8 chen: bis 18.30 „Geben Uhr; Sie Sa. Acht 8.30 auf bis sich 14 Uhr sige Diakonische Werk Mainnicht

die Hände schütteln und sich jedoch an einigen Stellen und andere! Fahren Sie nur, Taunus bemüht sich, möglichst

alle Dienste und Ange-

diese Herausgegeben regelmäßig für mindestens von www.donnerwetter.de schon der graue Beton für erkennen,

weil kaum noch Plakate Und nimmt man sich dies zu bote aufrechtzuerhalten.

den heutigen wenn es Mittwoch unumgänglich undist!“

die Folgetage

20 Sekunden waschen.

So 16° ist es nicht verwunderlich, 16° auf Veranstaltungen im 16° Rhein- Herzen, bedenkt 18° die Plakate in Gerade 22° in dieser schweren

dass man außerhalb der noch

geöffneten Geschäfte zum Teil

das Ende der Warteschlange

sieht mit reichlich Lücke zwischen

den einzelnen Personen.

Bei „City Döner“ drehten

sich beispielsweise 10° vergangenen

Donnerstag die Dönerspieße

weiter, während die Mitarbeiter

in gewohnt routinierter

Weise das Essen zubereiteten.

Lediglich die Gäste warteten

Main-Gebiet hinweisen.

Etwas Normalität empfindet

mancher erst wieder im Limes-

Zentrum, in dem zumindest

vergangenen Donnerstag noch

einige Besucher anzutreffen

waren. Vorbildlich 9° ging es vor

der Limes-Apotheke zu. Dort

standen die Kunden mit Sicherheitsabstand

vor dem Laden

und ließen sich nach und nach

am Nachtschalter bedienen.

ganz Schwalbach und die Ausnahmesituation,

in der sich als Ansprechpartner da. Fast alle

Zeit ist das Diakonisches Werk

ganz Deutschland mittlerweile

befindet, so gibt es nur eine weiter – allerdings sind sie aus-

Dienste und Angebote bestehen

Sache, die man nach einem solchen

Rundgang durch Schwal-

Nummer 06196/5035-0 zu erreischließlich

telefonisch unter der

bach 12° machen sollte: erst einmal

Hände waschen. Und das bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr

9° chen. Das Telefon ist von 14° Montag

nächste Mal überlegen, ob es und am Freitag von 9 bis 14 Uhr

nicht doch eine Möglichkeit besetzt. Die Diakonie ist auch per

gibt, lieber zu Hause zu bleiben.

Zoe-Rufina Sperzel

Sonntag

Heiter

E-Mail an info@diakonie-maintaunus.de

erreichbar. red


2 27. MÄRZ 2020 SCHWALBACHER ZEITUNG 47. JAHRGANG NR. 13

MTW reduziert den Takt – AmWochenende keine Nachtfahrten mehr

S-Bahn fährt seltener

Die Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft

MTV hat

den Schienenregionalverkehr

im Main-Taunus-Kreis

an die momentane Nachfrage

angepasst.

Seit Montag fahren die S-

Bahnlinien S1 und S2 nur

noch im Halbstundentakt. Die

S-Bahnlinien S3 und S4 fah-

ren weiterhin im halbstündigen

Takt.

Die Fahrten des RE20 werden

eingestellt, jedoch verkehrt

die RB22 montags bis freitags

wie samstags. Die Regionallinie

20/22 fährt also im Stundentakt.

Die letzte Fahrt entfällt

jeweils. Die Linien RB11

und RB12 verkehren weiterhin

ohne Einschränkungen.

Wir trauern um unsere langjähriges Mitglied

Bianca-Maria Feser-Zimmer

Bianca-Maria Feser-Zimmer war jahrzehntelang als Stadtverordnete

und Stadträtin für die CDU tätig.

Ihre Erfahrung und ihren Rat haben wir sehr geschätzt.

Für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz für Schwalbach

wurden ihr der Ehrenbrief des Landes Hessen

und die Ehrenbezeichnung „Stadtälteste“ verliehen.

Wir werden ihr Andenken in Ehren bewahren.

Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie.

CDU Schwalbach

Stadtverband

Fraktion

Axel Fink

Christian Fischer



Tief betroffen sind wir über den so plötzlichen Tod unserer lieben Schulfreundin

Bianca-Maria Feser-Zimmer

mit der wir seit weit über 50 Jahre freundschaftlich eng verbunden waren.

Gemeinsam wollten wir älter werden und noch viel Zeit miteinander verbringen.

Bei unserem regelmäßen Zusammensein konnten wir wunderbar Erinnerungen austauschen,

wobei sie uns eine große Gedächtnisstütze war. Unfassbar viele Details aus unserer Schulzeit

hatte sie gespeichert! Wir haben miteinander viel gelacht, aber auch engagiert diskutiert.

Gerne lauschten wir ihren Anekdoten und Geschichten, die sie von ihren Reisen mitbrachte.

Wir können es nicht fassen, dass Bianca nicht mehr bei uns sein wird.

Dankbar für die vielen gemeinsamen Stunden mit ihr werden wir uns immer an sie erinnern, aber

es wird vieles anders sein ohne sie. In Gedanken und unseren Herzen wird sie immer bei uns sein.

Unser ganzes Mitgefühl gilt ihren Lieben, Stefan und Sebastian

Angelika, Bernd, Birgid, Hans, Inge, Karin und Michael

Schwalbach i.Ts, im März 2020

Wir trauern um

Bianca-Maria Feser-Zimmer

Bianca-Maria Feser-Zimmer war von 1981 bis 2006 Mitglied der

Stadtverordnetenversammlung. Ab November 2006 bis März 2011

nahm sie das Amt einer ehrenamtlichen Stadträtin im Magistrat wahr.

Als dessen Mitglied sowie als Vorsteherin der Stadtverordnetenversammlung

hat sie sich für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger Schwalbachs

eingesetzt. Für ihre langjährigen Verdienste wurde ihr am 11. Januar 2001

der Ehrenbrief des Landes Hessen und am 16. Januar 2012 die

Ehrenbezeichnung „Stadtälteste” der Stadt Schwalbach am Taunus verliehen.

Ihr Andenken werden wir in Ehren bewahren. Unser Mitgefühl gilt der Familie.

Der Magistrat

Die Stadtverordnetenversammlung

der Stadt Schwalbach am Taunus

der Stadt Schwalbach am Taunus

Christiane Augsburger

Eyke Grüning

Bürgermeisterin

Stadtverordnetenvorsteher








Die Nachtverkehre am Wochenende

der S-Bahnlinien S1,

S2, S3 und S4 von 1.30 Uhr bis

3.30 Uhr werden eingestellt.

Auf den RMV-Buslinien 253

und 262 sowie der MVG-Buslinie

68 entfallen ebenfalls die

Wochenend-Nachtverkehre.

Die Reduzierung des Fahrplanangebots

ist vorerst bis

zum 19. April beabsichtigt. red





Dekan Martin Fedler-Raupp lädt am Sonntag zu einem interaktiven Gottesdienst ein

Live gestreamter Gottesdienst

Am Sonntag, 29. März,

um 10 Uhr, gibt es einen

interaktiven Gottesdienst

mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp

zum Thema „Wer

andere glücklich macht –

Erfülltes Leben in schwieriger

Zeit“, der mithilfe von

„sublan TV“ live aus seinem

Haus im Internet übertragen

wird.

Gerade in Zeiten des Gottesdienst-Verbotes

aufgrund der

Corona-Pandemie ermöglichen

die sublan-Gottesdienste den

Menschen im Dekanat Kronberg

und über dessen Grenzen

hinaus die Möglichkeit, weiterhin

einen Gottesdienst zu feiern.

Darüber hinaus bietet das

interaktive System allen Zu-

Langjährige CDU-Politikerin Bianca-Maria Feser-Zimmer ist im Alter von 63 Jahren verstorben

Engagement für Schwalbach

Die langjährige CDU-Politikerin

Bianca-Maria Feser-Zimmer

ist in der vergangenen

Woche im Alter

von 63 Jahren verstorben.

Sie setzte sich über viele

Jahre politisch für das Wohl

Schwalbachs ein.

Bianca-Maria Feser-Zimmer

war in Schwalbach wohlbekannt.

Sie arbeitete nicht nur bis

vor einigen Jahren als Anwältin

für Familien-, Miet- und Erbrecht

in ihrer eigenen Kanzlei in der

Bahnstraße, sondern war auch

von 1981 bis 2006 Mitglied der

Stadtverordnetenversammlung.

25 Jahre lang engagierte sie sich

im Parlament unter anderem als

Stadtverordnetenvorsteherin,

bis sie im November 2006 in den

Magistrat wechselte. Dort bekleidete

sie bis 2011 das Amt einer

ehrenamtlichen Stadträtin.










Der Dekan Dr. Martin Fedler-

Raupp des evangelischen Dekanats

Kronberg hält am Sonntag

einen Gottesdienst zum Thema

„Wer andere glücklich macht –

Erfülltes Leben in schwieriger

Zeit“ der über „sublan TV“ im

Internet ausgestrahlt wird.

Foto: Ev. Dekanat

Bianca-Maria Feser-Zimmer ist

verstorben. Foto: Archiv

Eine Niederlage musste sie

bei der Bürgermeisterwahl 2000

einstecken, als sie gegen den beliebten

Amtsinhaber Horst Faeser

















schauern die Möglichkeit, sich

direkt am Gottesdienst zu beteiligen

und etwa Gebetswünsche,

Sorgen oder Grüße über

ein Textfeld einzugeben, die

das sublan-Team mit in die Veranstaltung

einfließüen lässt.

Wer den Gottesdienst live

mitverfolgen möchte, muss nur

die Internetseite www.sublan.

tv/Gottesdienste mit seinem

PC, Tablet oder Smartphone

aufrufen und die entsprechende

Veranstaltung auswählen.

Ebenfalls am 29. März, jedoch

um 11 Uhr, wird ein sublan-

Gottesdienst aus der Evangelischen

Kirchengemeinde Liederbach

mit Pfarrerin Barbara

Helling und der stellvertretenden

Dekanin Eva Reiß übertragen.

zs

(SPD) verlor. Er erzielte mit 72,6

Prozent einen deutlichen Vorsprung,

hingegen sie nur 27,4

Prozent der Stimmen erreichte.

Für ihre langjährigen Verdienste

erhielt sie im Januar 2001 den Ehrenbrief

des Landes Hessen und

wurde im Januar 2012 mit der

Ehrenbezeichnung „Stadtälteste“

der Stadt Schwalbach gewürdigt.

Zuletzt engagierte sich Bianca-

Maria Feser-Zimmer stärker beim

Deutschen Hausfrauenbund.

Bis 2017 war sie Vorsitzende

des Schwalbacher Ortsverbands

und außerdem bis zu ihrem Tod

Schriftführerin des hessischen

Landesverbands.„Ihr plötzlicher

Tod hat uns tief erschüttert“, berichtet

der Vorsitzende des CDU-

Stadtverbands, Axel Fink. Auch

Bürgermeisterin Christiane Augsburger

(SPD) erinnert sich gerne

an die ehemalige CDU-Politikerin.

Sie sei eine „total angenehme“

Person und Gesprächspartnerin

gewesen und dabei stets „gut

gelaunt, lebensfroh und offen“,

aber auch diskussionsfreudig in

Bezug auf ihr politisches Engagement,

wird die Bürgermeisterin

im Höchster Kreisblatt zitiert.

Doch nicht nur in der Politik

beteiligte sich Bianca-Maria

Feser-Zimmer gerne. Mit Autorenkollegin

Chris Silberer und

Künstlerin Roxana Ené formte sie

die Gruppe „Bloody Maries“, die

im Jahr 2016 das Gemeinschaftswerk

„Mords-Moment“ herausbrachte.

Das Buch umfasst Kriminalgeschichten

mit einer Prise

schwarzen Humor. Außerdem

schrieb sie auch Gedichte.

Bianca-Maria Feser-Zimmer

wurde am Montag im engen

Kreis ihrer Familie beigesetzt.zs

Impressum

Schwalbacher Zeitung

Verlag Mathias Schlosser

Niederräder Straße 5

65824 Schwalbach

Herausgeber und verantwortlich für den

Inhalt: Mathias Schlosser

Telefon: 06196/848080

Fax: 06196 / 848082

E-Mail: info@schwalbacher-zeitung.de

Internet: www.schwalbacher-zeitung.de

Druck:

ColdsetInnovation Fulda,

Am Eichenzeller Weg 8

36124 Eichenzell

Verteilung:

Prospektverteilerdienst Malik,

Alzenauer Straße 33a,

63517 Rodenbach,

Tel. 06184/9939800

Redaktions- und Anzeigenschluss:

freitags, 16 Uhr

Für unverlangt eingesandte Manuskripte

und Fotos übernehmen wir keine Gewähr.

Der Verlag behält sich das Recht vor,

für Prospektanzeigen, Anzeigenstrecken,

Anzeigen in Sonderveröffentlichungen

oder Kollektiven sowie für Sonderwerbeformen

und für in der Preisliste nicht

erwähnte Teilbelegungen Sonderkonditionen

entsprechend den besonderen

Gegebenheiten zu vereinbaren.


47. JAHRGANG NR. 13 SCHWALBACHER ZEITUNG 27. MÄRZ 2020 3

Liebe Schwalbacherinnen,

liebe Schwalbacher,

wir leben zurzeit in einer schwierigen

Situation. Viele Menschen fürchten um

ihre Arbeitsplätze und um ihre Existenz. So auch die Einzelhändler

und Gastwirte unserer Stadt. An zugeklebten Schaufenstern

und geschlossenen Restaurants entlang zu spazieren

macht uns allen keinen Spaß.

Gerade jetzt wird deutlich, dass die Geschäfte und Gasthäuser

ganz wesentlich zur Attraktivität unserer Stadt beitragen.

Wie Sie wissen, ist aufgrund der Corona-Virus-Epidemie

gerade ihre Lage aktuell sehr schwierig. Im Namen des

Magistrates der Stadt und auch persönlich möchte ich Sie

deshalb dazu aufrufen, die angebotenen Lieferdienste

Schwalbacher Betriebe zu nutzen. Damit geben Sie den

ansässigen Unternehmen die Chance, diese Situation mit

möglichst geringen Einbußen zu überstehen. Und Sie profitieren

doppelt: Zuerst als Kundin oder Kunde und zweitens

als Bürgerin oder Bürger einer Stadt, die auch nach Überwindung

der Krise so liebenswert ist, wie zuvor.

Vielen Dank für Ihr Engagement – und: Bleiben Sie gesund!

Herzlichst

Ihre

Christiane Augsburger

Bürgermeisterin


4 27. MÄRZ 2020 SCHWALBACHER ZEITUNG 47. JAHRGANG NR. 13

Service für alle Marken !

Service und

Verkauf



























Liefer- und Abholservice

täglich von 11.30 Uhr bis

14.30 Uhr und von 17.30 Uhr

bis 21.00 Uhr. Wir bitten um

telefonische Vorbestellung.

OSTERANGEBOT:

LAMMKEULE / LAMMKOTTELET BRATKARTOFFELN, SALAT / GEMÜSE 16 €


47. JAHRGANG NR. 13 SCHWALBACHER ZEITUNG 27. MÄRZ 2020 5

Liebe Patientinnen

und Patienten,

durch die Rede unserer Bundeskanzlerin

zur Corona-

Pandemie am vergangenen

Wochenende hat es unter

unseren Patientinnen und

Patienten vielfach Verwirrung

gegeben, da hier von

einer Schließung von Massagepraxen

die Rede war.

In diesem Zusammenhang

möchte ich darauf hinweisen,

dass unsere Praxis für

Physiotherapie von dieser

Schließung ausdrücklich ausgenommen

ist und als solche

einen medizinischen Versorgungsauftrag

zu erfüllen

hat. Dies tun wir natürlich

auch unter den gegenwärtig

erschwerten Bedingungen

und selbstverständlich unter

Beachtung der erforderlichen

Hygienestandards,

um Sie und uns zu schützen

und einer Ausbreitung des

Corona-Virus entgegenzutreten.

Bitte haben Sie Verständnis

dafür, dass sich unser Leistungsangebot

gegenwärtig

ausschließlich auf medizinisch

erforderliche, also

ärztlich verordnete Maßnahmen

beschränkt. Unsere

Abteilung für medizinische

Trainingstherapie darf daher

derzeit nur von Patienten

genutzt werden, die uns im

Rahmen einer ambulanten

Rehabilitation oder mit

entsprechender Verordnung

(D1 oder gerätegestützte

Krankengymnastik) aufsuchen.

Weiterhin müssen wir Sie

darauf hinweisen, dass wir

Ihnen den Zutritt zu unserer

Praxis nicht gewähren dürfen,

wenn Sie unter jeglichen

Erkältungssymptomen leiden

sollten.

Wenn wir gemeinsam alle erforderlichen

Sicherheitsmaßnahmen

beachten, werden

wir diese Krise gemeinsam

mit Ihnen bestehen. Vielen

Dank für Ihr Verständnis.

Bitte bleiben Sie gesund!

GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN

Montag geschlossen

Di, Mi und Do 11 bis 15 Uhr

Fr 8:30 bis 13 und 15 bis 18:30 Uhr

Sa 9 bis 13 Uhr

Michael Lierke

und Team

Michael Lierke – Praxis für

ambulante Rehabilitation

Krankengymnastik und

Sportphysiotherapie

Avrilléstraße 3 (Ärztehaus) ,

65824 Schwalbach am Taunus

Tel: 06196 / 88 87 28


6 27. MÄRZ 2020 SCHWALBACHER ZEITUNG 47. JAHRGANG NR. 13

HiRa

Restaurant

Historisches

Rathaus

65824 Schwalbach

Schulstraße 2

Tel. 06196 5839756

Lieferservice

von 12:00 Uhr bis 21:30 Uhr (Dienstag bis Sonntag)

Wir liefern Ihnen Schnitzel & Co. nach Hause

Tortellini Ricotta Spinat

in geräuchertem Schinkenrahm, Kirschtomaten

Parmesan, dazu Wildkräutersalat EUR 13,90

Chilli Con Carne - mit Jasmin Butterreis,

dazu Wildkräutersalat EUR 13,50

Rippchen auf Kraut

Bratenjus, Salzkartoffeln EUR 12,90

Hackbraten mit Paprika & Cheddar - Bratenjus,

Salzkartoffeln, Wildkräutersalat EUR 13,90

Hähnchenfilet gratiniert

mit Blumenkohl & Bergkäse, Hollandaise Soße,

Kartoffelpuffer EUR 13,90

Leber Berliner Art

mit Preiselbeerjus, Apfel, Röstzwiebeln & Kartoffelstampf,

dazu Wildkräutersalat EUR 13,90

Blumenkohlschnitzel

Schweineschnitzel gratiniert mit Blumenkohl

und Bergkäse, Hollandaise Soße, Salzkartoffeln

EUR 16,50



Spezialitäten – Restaurant

„Zum Forsthaus“


47. JAHRGANG NR. 13 SCHWALBACHER ZEITUNG 27. MÄRZ 2020 7

Neu auf meinem Youtube-Kanal:

Erfolgreich Lernen - Neurofeedback

Erfolgreich Lernen mit Neurofeedback-Training!

Wir beraten und betreuen Sie und Ihre Kinder auch in dieser besonderen Zeit

des Homeschooling gerne weiter!

Wir sind in der 2. Woche der unterrichtsfreien Zeit! Sie und Ihre Kinder haben

schon viel geleistet. Doch Eltern sind keine Hilfslehrer. Eine professionelle

Unterstützung kann Ihnen und Ihrem Kind jetzt helfen, sich gut auf die Zeit

danach vorzubereiten

Lassen Sie sich telefonisch oder per Mail darüber informieren, wie ein

Neurofeedback-Training die Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit

verbessern kann. Lernen macht Spaß!

Weitere Infos gerne telefonisch unter 06196-204 88 42

Mo. – Fr. von 10.00 – 16.00 Uhr

Per Mail: kontakt@feder-concept.de oder auf

www.feder-concept.de

















Ich freue mich auf Ihr Feedback! Uwe Feder – Pädagoge

Lieferung

Lieferung












Pasta


141 Aglio, Olio e Peperoni mit Olivenöl, 6,20

Knoblauch, milder Peperoni

142 Alla Napoletana mit Tomatensoße, frischem Basilikum 6,20

143 Carbonara mit Eiern, gebratenem Speck 10 , etwas Sahne 6,50

144 Alla Matriciana mit Speck 10 , Zwiebeln, Tomatensoße 6,50

145 Alla Bolognese mit Tomatensoße, Rinderhackfleisch 6,70

146 Alla Marinara (etwas pikant) 8,50

mit Meeresfrüchten 2 , in leichter Tomatensoße


151 Alla Sorrentina Tomatensoße, Mozzarella, 7,00

frischer Basilikum

152 Salmone Bandnudeln mit Lachs in Rosa Soße 8,50

153 Alla Boscaiola Bandnudeln mit Schinken 9,10,12 , 7,00

Champignons, Erbsen, in einer feinen Sahnesoße

154 Mare e Monti Bandnudeln mit kleinen Krabben 2 , 8,50

Champignons, in einer Rahmsoße

155 Alla Contadinella Bandnudeln mit verschiedenem 7,50

frischen Gemüse, in einer leichten Tomatensoße


161 All‘Arrabiata in einer pikanten, 7,00

aber leichten Tomatensoße

162 Broccoli Kurze Nudeln mit Brokkoli, 7,50

zubereitet mit einer leichten Tomatensahnesoße

163 Al Funghi mit Champignons, Speck 10 , in Tomatensahnesoße 7,50


166 Panna e Prosciutto mit Schinken 9,10,12 , 7,50

in einer feinen Sahnesoße

167 Formaggi mit verschiedenen Käsesorten 2,10 7,50

168 All‘Ortolana mit Spinat, in einer delikaten Gorgonzolasoße 2,10 7,50


171 Al Gorgonzola Kartoffelnudeln mit Gorgonzola 2,10 7,80

172 Alla Sorrentina Kartoffelnudeln mit 7,80

Tomatensoße, Mozzarella, frischem Basilikum

173 Alla Bolognese Kartoffelnudeln 7,80

mit Rinderhackfleisch-Tomatensoße


176 Napoletana in Tomatensoße mit frischem Basilikum 7,50

177 Panna Prosciutta mit Schinken 9,10,12 , in feiner Sahnesoße 8,00

178 All Ortolana mit Spinat, 8,50

in einer delikaten Gorgonzolasoße 2,10

Giants Taunus Burger

Die Basis Giant Burger besteht aus 100 % saftigem Rindfleisch,

Haussoße, knackigem Salat und Pommes frites

191 Giant Classic Burger Tomaten, Zwiebeln, Gewürzgurken 6,50

192 Giant Cheeseburger 6,50

Tomaten, Zwiebeln, Gewürzgurken, Käse 2,10

193 Giant Chili Cheeseburger Jalapeños, Käse 2,10 7,00

194 Giant Bacon Cheeseburger 7,50

Knuspriger Bacon 10 , Käse 2,10 , BBQ-Soße

195 Giant Chicks Burger Hähnchenfilet, Käse 2,10 , Zwiebeln 7,50

196 Giant Chicks Burger New York Style 7,90

Hähnchenfilet, BBQ-Soße, knuspriger Bacon 10 , Spiegelei, Rucola

197 Giant Chicks & Chili Burger 7,50

Hähnchenfilet, Jalapeños, BBQ-Soße, Käse 2,10

198 Giant Egg & Cheeseburger Spiegelei, Bacon 10 , Käse 2,10 7,50

199 Giant Veggie Burger Schafskäse, Antipasti Gemüse, 7,00

Pesto, rote Zwiebeln, Rucola, Mozzarella

200 Giant Taunus Burger Special Avocado, 9,90

knuspriger Bacon 10 , Spiegelei, rote Zwiebeln, Käse 2,10

Fingerfood

Wahlweise mit Red Pepper Soße, BBQ-Soße oder Currysoße

206 Mozzarellasticks mit einem kleinem Salat 7,00

207 Chicken Nuggets mit Pommes frites 7,00

208 Onion Rings mit Pommes frites 7,00

209 Buffalo Wings 8 Stück mit Pommes frites 10,50

210 Buffalo Wings 12 Stück mit Pommes frites 14,50

211 Pommes frites 3,00

Dessert

216 Hausgemachtes Tiramisu 4,50

Mascarponecreme mit Löffelbiskuit, Kaffee und Kakao

Öffnungszeiten









Überbacken

181 Cannelloni Gefüllte Nudeln mit Ricotta, Spinat 7,00

182 Lasagne Nudelauflauf mit Fleischragout 7,50

183 Rigatoni alle Camagnola 7,80

Nudeln mit Auberginen, Mozzarella

184 Rigatoni al Forno mit Schinken 9,10,12 , 7,80

Champignons, Erbsen, in einer Hackfleischsoße

185 Broccoli al Forno Brokkoli mit Käse 2,10 , Tomatensoße 7,80

186 Tris di Pasta Tortellini, Rigatoni, Lasagne 8,50

mit Käse 2,10 , einer leichten Tomatensoße

187 Tortellini Appetitos Tortellini mit Schinken 9,10,12 , 8,50

Sahne, Mozzarella

Getränke

Pepsi 1,2,9 / Mirinda 2,10 / 7 Up 1,2 1,0 l 3,50

Selters Classic / Naturell 1,0 l 2,40

Bier 0,33 l 2,00

Rotwein / Weißwein 0,75 l 9,90

Zusatzstoffe: 1 koffeinhaltig, 2 mit Farbstoff(en), 3 chininhaltig, 4 mit Taurin, 5 geschwefelt (enthält

Sulfite), 6 mit Schwärzungsmittel, 7 mit Phosphat, 8 mit Süßungsmittel, 9 mit Antioxidationsmittel,

10 mit Konservierungsstoff(en), 11 enthält eine Phenylalaninquelle, 12 mit Geschmacksverstärker(n),

13 gewachst, 14 erhöhter Koffeingehalt (32 mg/100 ml)

Vorspeisen

06 Mozzarella Caprese Frische, knackige Tomaten, 6,90

Mozzarella, frisches Basilikum

07 Carpaccio di Manzo 9,50

Hauchdünne, rohe Rinderfleischscheiben mit

frischen Champignons, Granakäse, Sellerie, Basilikum

08 Antipasto alla Boscaiola Pilze aus der Pfanne, 9,00

zubereitet mit einer Schalotten-Weißweinsoße,

ausgewählten Kräutern

09 Antipasto Misto Eine feine Kombination aus 11,00

unseren frischen Tagesangeboten

Salate

Salatsaucen zur Auswahl: French-Dressing /

Joghurt und Kräuter / Essig und Öl

11 Kleiner gemischter Salat 3,50

12 Insalata Pomodoro & Cetrioli 5,00

Knackige Tomaten mit frischen Gurken

13 Insalata Vegetaria Bunter Salat der Saison, 5,50

knackig und frisch mit Gurken, Zwiebeln, Oliven 6 , Tomaten, Karotten

14 Insalata di Rucola 6,50

Marktfrischer Rucolasalat mit Granakäse

15 Insalata la Vista Frischer Salat aus Tomaten, 7,50

Gurken, Schafskäse, Oliven 6 , grüner Peperoni

16 Insalata Val verde Delikates Salatbouquet mit 7,50

Schinken 9,10,12 , Ei, Artischocken, Mozzarella, frischen Tomaten

17 Insalata Tonno Knackiger, bunter Salat der 8,00

Saison mit Thunfisch, Oliven 6 , Ei, Zwiebeln, Tomaten

18 Insalata di Tacchino Marktfrische Salatfantasie 8,00

mit in Butter gebratener Putenbrust, Vinaigrette

19 Insalata Deliziosa Bunter, knackiger Salat der Saison 8,00

mit gebratener Hähnchenbrust

20 Insalata la Mer Deliktes Salatbouquet mit 8,90

Meeresfrüchten 2 in einer feinen Zitronen-Vinaigrette

21 Warmer Ziegenkäse Honig-Thymian 11,90

Rucolasalat mit Balsamico, Kirschtomaten,

Parmesan, dazu Knoblauchbrot

Zu allen Fleisch- & Fischgerichten servieren wir einen Beilagensalat

Steaks

26 Argentinisches Rumpsteak (250 g) 22,90

klassisch mit Kräuterbutter, Pommes frites

27 Argentinisches Rumpsteak (300 g) 26,90

klassisch mit Kräuterbutter, Pommes frites

28 Argentinisches Rumpsteak (250 g) 23,90

mit gebratenen Zwiebeln, Pommes frites

29 Argentinisches Rumpsteak (300 g) 27,90

mit gebratenen Zwiebeln, Pommes frites

30 Argentinisches Rumpsteak (250 g) 23,90

mit Champignonrahmsoße, Pommes frites

31 Argentinisches Rumpsteak (300 g) 27,90

mit Champignonrahmsoße, Pommes frites

32 Argentinisches Rumpsteak (250 g) 24,50

mit Cognac-Pfefferrahmsoße, warmen Antipastigemüse, Pommes frites

33 Argentinisches Rumpsteak (300 g) 28,90

mit Cognac-Pfefferrahmsoße, warmen Antipastigemüse, Pommes frites

34 Rinderleber mit gebratenen Zwiebeln, einer Beilage 10,90

Schnitzel


41 Schnitzel „Wiener Art“ Paniertes Schnitzel mit Zitrone 7,50

42 Rahmschnitzel Paniertes Schnitzel mit Rahmsoße 8,50

43 Jägerschnitzel Paniertes Schnitzel mit Champignonsoße 8,50

44 Pfefferschnitzel mit Pfefferrahmsoße 8,50

45 Schnitzel Bolognese mit Käse 2,10 , Schninken 9,10,12 , 10,50

mit Bolognesesoße überbacken


51 Scaloppina al Limone Schnitzel mit Zitronensoße 10,50

52 Scaloppina al Vino Schnitzel in Weißweinsoße 10,50

53 Scaloppina alla Sorrentina Schnitzel mit 12,00

Schinken 9,10,12 , Mozzarella überbacken

54 Scaloppina al Gorgonzola Schnitzel mit Gorgonzolasoße 2,10 12,00

Fisch

61 Gegrilltes Lachssteak in Weißweinsoße mit einer Beilage 13,50

62 Gegrilltes Lachssteak mit frischem Gemüse, einer Beilage 14,50

63 Gegrilltes Lachssteak mit Pfeffersoße, einer Beilage 13,50

Beilagen

Bratkartoffeln | Kroketten | Pommes frites | Salzkartoffeln

Pizza

Für jeden Extra-Belag 1,00 €, bei Familienpizzen 2,00 €

(Ø 50 cm)

66 Pizza Margherita Tomaten und Käse 2,10 15,00

67 Pizza Salame o Prosciutto o Funghi 18,00

Tomaten, Käse 2,10 , Salami 2,9,10 oder Schinken 9,10,12 oder Pilze

68 Pizza Vulcano Tomaten, Käse 2,10 , 19,00

Peperoniwurst 2,9,10,12 , Zwiebeln

69 Pizza Mista Tomaten, Käse 2,10 , Salami 2,9,10 , 19,00

Schinken 9,10,12 , Champignons

70 Pizza Ferrari Tomaten, Käse 2,10 , Salami 2,9,10 , Schinken 9,10,12 19,50

71 Pizza Hawaii Tomaten, Käse 2,10 , Schinken 9,10,12 , Ananas 19,50

72 Pizza Tonno Frische Tomaten, Käse 2,10 , 20,50

Thunfisch, Zwiebeln, Oliven 6

73 Pizza Vegetaria Tomaten, Käse 2,10 , verschiedenes Gemüse 20,50

74 Pizza Paulo la Vista Tomaten, Käse 2,10 , Thunfisch, 20,50

Zwiebeln, Oliven 6 , Champignons, scharfe Peperoni

(Ø 28 cm)

81 Pizza Margherita Tomaten, Käse 2,10 5,00

82 Pizza Salame Tomaten, Käse 2,10 , Salami 2,9,10 5,80

83 Pizza Prosciutto Tomaten, Käse 2,10 , Schinken 9,10,12 5,80

84 Pizza Vulcano (etwas pikant) 5,80

Tomaten, Käse 2,10 , Peperoniwurst 2,9,10,12

85 Pizza Funghi Tomaten, Käse 2,10 , Champignons 5,80

86 Pizza Artischocken Tomaten, Käse 2,10 , Artischocken 5,80

87 Pizza Napoli Frische Tomaten, Käse 2,10 , Mozzarella, Basilikum 7,50

88 Pizza Popeye (etwas pikant) 7,50

Tomaten, Käse 2,10 , Peperoniwurst 2,9,10,12 , Spinat

(Ø 28 cm)

96 Pizzabrot Rossa Mit Tomaten, Knoblauch, Rosmarin 3,00

97 Pizzabrot Bianca Mit Oliven 6 , Knoblauch, Rosmarin 3,00

98 Pizzabrot con Olive Mit Tomaten, Oliven 6 , 3,50

Olivenöl, Oregano

99 Pizzabrot Bruschetta Mit fein gewürfelten 6,50

Tomaten, Knoblauch, Olivenöl, frischen Kräutern

(Ø 28 cm)

106 Pizza Milano Tomaten, Käse 2,10 , Salami 2,9,10 , Champignons 7,00

107 Pizza Romana Tomaten Käse 2,10 , Schinken 9,10,12 , Champignons 7,00

108 Pizza Diavolo Tomaten, Käse 2,10 , Peperoni, 7,50

schwarze Oliven 6 , Peperoniwurst 2,9,10,12

109 Pizza Rossi Tomaten, Käse 2,10 , Schinken 9,10,12 , Paprikastreifen 7,00

110 Pizza Della Nonna Tomaten, Käse 2,10 , 7,00

Schinken 9,10,12 , Artischocken

111 Pizza Hawaii Tomaten, Käse 2,10 , Schinken 9,10,12 , Ananasstücke 7,00

(Ø 28 cm)

112 Pizza Greca Tomaten, Schafskäse, Oliven 6 , grüne Peperoni 7,50

113 Pizza Sucuk Tomaten, Käse 2,10 , Sucuk 9,10,12 7,50

(Knoblauchwurst), Pilze

114 Pizza Contadina Tomaten, Käse 2,10 , gegrillte 7,80

Aubergine, Zucchini

115 Pizza Bolognese (pikant) 7,80

Tomaten, Käse 2,10 , Rinderhackfleisch

116 Pizza Romagnola Tomaten, Käse 2,10 , Schinken 9,10,12 , 7,80

Salami 2,9,10 , Zwiebeln, Knoblauch

117 Pizza Messicana (pikant) Tomaten, Mozzarella, 7,80

Peperoniwurst 2,9,10,12 , Mais, Oregano

118 Pizza Capri Tomaten, Käse 2,10 , Peperoniwurst 2,9,10,12 , 7,80

Kapern, Sardellen

119 Pizza Ferrari Tomaten, Käse 2,10 , Salami 2,9,10 , 7,80

Schinken 9,10,12 , Paprika, Zwiebeln

120 Pizza Mais Frische Tomaten, Mozzarella, Mais 7,80

121 Pizza Quattro Stagioni Tomaten, Käse 2,10 , 7,80

Schinken 9,10,12 , Champignons, Artischocken, Spinat

122 Pizza Quattro Formaggi 7,80

Tomaten, vier verschiedene Käsesorten 2,10

123 Pizza Mista Tomaten, Käse 2,10 , Schinken 9,10,12 , 8,00

Salami 2,9,10 , Champignons

124 Pizza Pinaci & Gorgonzola 8,00

Tomaten, Spinat, Gorgonzola 2,10

125 Pizza Mafioso Frische Tomaten, Mozzarella, 8,50

Sardellen, schwarze Oliven 6

126 Pizza Tonno Tomaten, Käse 2,10 , Thunfisch, Zwiebeln, Oliven 6 8,50

127 Pizza Frutti di Mare Tomaten, Käse 2,10 , Mozzarella, 8,50

ausgewählte Meeresfrüchte 2 , Knoblauch

128 Pizza Vegetaria Tomaten, Käse 2,10 , 8,50

verschiedenes frisches Gemüse

129 Pizza Parma Tomaten, Mozzarella, 9,80

Parmaschinken 10 , Rucola, Granakäse

130 Pizza Calzone Tomaten, Käse 2,10 , Schinken 9,10,12 , 9,80

Champignons, Salami 2,9,10 , Paprikastreifen

131 Pizza Western BBQ-Soße, Käse 2,10 , 9,50

Hähnchenbrustfilet, Mais, Paprikastreifen

132 Pizza Salmone & Pinaci 9,80

Tomaten, Käse 2,10 , Lachsfilet, Spinat, Knoblauch

133 Pizza Shrimps & Pinaci Tomaten, Käse 2,10 , 9,80

Shrimps 2 , Spinat, Knoblauch

134 Pizza Lecese Tomaten, Käse 2,10 , Mais, 7,50

Paprikastreifen, Peperoniwurst 2,9,10,12

135 Pizza Speciale Tomaten, Käse 2,10 , Salami 2,9,10 , 8,00

Peperoniwurst, Champignons, Paprikastreifen


R

8 27. MÄRZ 2020 SCHWALBACHER ZEITUNG 47. JAHRGANG NR. 13














Getränke direkt ins Haus!

069-30 850 850

Die bequemste Art,

Getränke zu kaufen!

Friesisch-herber Genuss mit Jever!

Jever Pilsener, Fun, Light 20 x 0,5 l

Jever Pilsener 24 x 0,33 l

(1 Liter = 1,10/1,39 €) )

plus 1

Orignal-

“Leuchtturm-

Flaschenöffner”

gratis! *

Kloster

Andechs

Weissbier,

Hefe hell,

Hefe dunkel,

alkoholfrei

20 x 0,5 l (1 Liter = 1,60 €)

Endlich

wieder

in Glas!

Coca-Cola

Classic, Zero

6 x 1,0 l

(1 Liter = 1,33 €)

15. 99 R

= 1,60 €) zzgl. 3,10 € Pfd.

Getränke direkt ins Haus!

• im gesamten Rhein-Main-Gebiet! iet!

• 6 Tage die Woche in 3 Zeitfenstern!

• Lieferung noch am selben Tag! *

• brandaktuelles Sortiment!

• immer was Besonderes da!

• keine Mindestbestellmenge!

• mengenabhängige Zustellkosten

• verschiedene Zahlungsarten möglich!

Angebote für alle unsere Abholer:

7. 99

zzgl. 2,40 € Pfand

Hacker Pschorr

Münchner hell

20 x 0,33 l (1 Liter = 2,27 27 €)

Rosbacher

versch. Sorten 12 x 1,0-l-PET

4. (1 Liter = 0,42 €) TOP-PREIS!

10. 99

zzgl. 3,10/3,42 € Pfand

+++ Highlights der Woche + ++ Highlights der Woche + ++

zzgl. 4,50 € Pfd.

* Zu jedem Kasten, solange der Vorrat reicht.

14. 99

TOP-PREIS!

99

zzgl. 3,30 € Pfand

Alle aktuellen Angebote finden Sie auf

www.schluckspecht-getraenke.de

Augustiner

hell

20 x 0,5 l (1 Liter = 1,80 €)

4. 999

zzgl. 0,48 € Pfand

Hasen-Bräu

Oster-Festbier

6 x 0,5 l

(1 Liter = 1,66 €)

17. 99

zzgl. 3,10 € Pfand

Ein wahrlich

festlicher Genuss!

Hasen-Bräu

Oster-Festbierestbier

9 x 0,5 l

(1 Liter = 2,00 €)

Gültig vom Sa. 28.3. bis Sa. 4.4. 20

Irrtum vorbehalten KW 14/2020.

Solange der Vorrat reicht. Die Angebote

auf dieser Seite gelten, sofern nicht

anders ausgewiesen, nur für Abholer

innerhalb des genannten Zeitraumes.

8. 99

99

zzgl. 0,72 € Pfand































Immer informiert,

auch wenn das „Blättchen“

nicht erscheint.

@

Abonnieren Sie

kostenlos den neuen

E-Mail-Newsletter der

und lassen sich

jeden Tag bequem

über Neuigkeiten aus

Schwalbach informieren!

www.schwalbacher-zeitung.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine