27.03.2020 Aufrufe

CityGlow 02.2020

Lifestyle- und Luxusmagazin aus Hannover für Hannover mit vielen Trends und kulturellen Veranstaltungen. Flashdance das Musical in Hannover. Die Kaviarverkostung in der Insel bei Aspria Hannover

Lifestyle- und Luxusmagazin aus Hannover für Hannover mit vielen Trends und kulturellen Veranstaltungen. Flashdance das Musical in Hannover. Die Kaviarverkostung in der Insel bei Aspria Hannover

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

2.2020

GRATIS ZUM MITNEHMEN

CITYGLOW

WWW.CITYGLOW.DE

Flashdance

das Musical

T-Shirts mit

Hannover Motiven

WOHLBEFINDEN

MIT DETOX

Die Kaviarverkostung

Mischa Maisky

in Hannover

Bee Gees das Musical


14. – 22.02.20

Highlights. Low Price: mit bis zu 30 % Preisvorteil! 1

Jetzt einen von 999 attraktiven und sofort verfügbaren Vorführ- und Geschäftswagen 1 sichern.

1

Aktionsangebote gültig für ausgewählte Vorführ- und Geschäftswagen

(Laufleistung mind. 3.000 km). 2 Kraftstoffverbrauch B 180

innerorts/außerorts/kombiniert: 7,6–7,0/5,0–4,4/5,9–5,4 l/100

km; CO 2-Emissionen kombiniert: 135-123 g/km. 3 Ein Finanzierungsbeispiel

der Mercedes-Benz Bank AG, Siemensstr. 7,

70469 Stuttgart. Stand 24.01.2020. Ist der Darlehens-/Leasingnehmer

Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches

Widerrufsrecht nach § 495 BGB. Gemäß den Darlehensbedingungen

ist für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.

Die Option der Fahrzeugrücknahme beruht auf einer

Zusatzvereinbarung zwischen Ihnen und Ihrem Händler. Das

Angebot ist mit weiteren Aktionen nicht kombinierbar und nur

gültig, solange der Vorrat reicht. 4 Unverbindliche Preisempfehlung

des Herstellers.

zum Beispiel für einen B 180 - OHNE ANZAHLUNG!²

Hubraum: 1332 cm³, 100 kW, Benzin

Ein Plus3-Finanzierungsbeispiel der Mercedes-Benz Bank AG 3

Neupreis 4

31.690,00 €

Angebotspreis 4

27.750,00 €

Anzahlung

0,00 €

Gesamtkreditbetrag

27.750,00 €

Gesamtbetrag

28.754,25 €

Laufzeit/Gesamtlaufleistung

48 Monate/40.000 km

Sollzins gebunden p. a.

1,18 %

Effektiver Jahreszins 3

1,19 %

48 mtl. Plus3-Finanzierungsraten à

299 €

Bei Option der Fahrzeugübernahme:

Schlussrate als 49. Rate in Höhe von

14.402,25 €

Überführungskosten

Aktionshotline: (0511) 5465-168 0,00 €

Anbieter: Mercedes-Benz AG, Mercedesstraße 120, 70372 Stuttgart

Partner vor Ort: Mercedes-Benz AG, vertr. durch Mercedes-Benz Vertrieb PKW GmbH: Niederlassung Hannover

Center Hannover: Podbielskistraße 293 · Center Hildesheim: Mastbergstraße 5 · Center Garbsen: Im Bahlbrink 1 · Center Stadthagen: Vornhäger Straße 69

Center Bad Pyrmont: Südstraße 9 · Center Bückeburg: Kreuzbreite 1 · Center Wedemark: Bissendorfer Straße 34 · Tel.: (0511) 5465-168 · www.mercedes-benz-hannover.de

Mercedes-Benz Niederlassung Hannover


Editorial

Foto: imagemoove

13.02. bis

02.05.2020

Die Herausgeber Magdalena Barge & Michael Panusch

Von musikalischen Highlights und echten Narren

Der Februar steht ganz im Zeichen des Faschings und was darf im Fasching auf gar

keinen Fall fehlen? Na klar! Gute Musik. Davon gibt es in Hannover genug, denn

die anstehenden Konzerte bieten Unterhaltung auf höchstem Niveau. Jeanette Biedermann

gibt nach vielen Jahren ihr großes Comeback und tritt am 7. Februar im

Capitol in Hannover auf.

Am 17. Februar ist dort der bekannte Schauspieler Kiefer Sutherland zu Gast. Der

Weltstar ist den meisten Menschen als Jack Bauer in der Erfolgsserie „24“ ein Begriff.

Inzwischen hat er aber auch sein musikalisches Talent entdeckt und feierte in

der jüngsten Vergangenheit mit seiner rauen Stimme große Erfolge. Zurück in die

80er geht es in der Swiss Life Hall. Da lässt sich im Februar das Musical Flashdance

bewundern. Mit Spannung wird der Auftritt von Kopfecho im LUX erwartet und

wenn die Ehrlich Brothers in der TUI Arena ganz tief in die Trickkiste greifen, dann

wird die ganze Familie bestens unterhalten. 40 LKWs werden für den Transport

des Equipments benötigt und so erwartet das Publikum eine Show der Superlative.

Nicht nur bei den Ehrlich Brothers wird es kunterbunt, auch der Karnevalsumzug am

Kröpcke verspricht Verwandlungen der besonderen Art.

Am 22. Februar ist es so weit und alle Karnevalsfreunde fiebern diesem Termin entgegen.

Nostalgisch wird es im Neuen Theater Hannover. „Die Frank Sinatra Story“

beschäftigt sich mit dem Leben des Ausnahmeentertainers. Alle bekannten Songs

von Frank Sinatra sind dabei und werden von Christoph Schobesberger in beeindruckender

Manier präsentiert. Für Schlager der 50er- und 60er Jahre steht „Terzen

in Herzen“. Heuer feiert die Gruppe ihr 30-jähriges Bestehen und alle sind herzlich

dazu eingeladen.

nackte

tatsachen

Komödie von Kerry Renard

mit Andreas Elsholz,

Julia Klawonn und Jens Knospe

Inszenierung Florian Battermann

07. Mai 2020 – 04. Juli 2020

DER GEISTER-

LEUCHTTURM

Comedy-Thriller von Peter Colley ·

Regie: Oliver Geilhardt

mit Raphaela Kiczka,

Michaela Schaffrath,

René Oltmanns und

Hans-Peter Deppe

HANNOVERSCHE

ERSTAUFFÜHRUNG

Am 8. Februar fliegen im Kulturzentrum Pavillon die Röcke, wenn das Tanzbein

geschwungen wird. Die fünf Damen von „Herzen in Terzen“ haben ihre Berufung

also bereits gefunden, doch nicht jeder weiß, wie die Zukunft aussehen wird. Eine

Entscheidungshilfe bietet die „Beruf & Bildung 2020“ im HCC. Am 28. und 29. Februar

wird jungen Menschen der Start ins Berufsleben erleichtert. So langsam geht

es wieder in Richtung Frühling und auch in der CityGlow erwartet Sie eine bunte

Mischung an spannenden Themen. Sicherlich haben wir im Februar die eine oder

andere interessante Veranstaltung für Sie im Gepäck.

Ihr Michael Panusch

Georgstraße 54

30159 Hannover

Telefon (0511) 36 30 01

www.neuestheater-hannover.de


#glowart

Bee Gees

Musical

kommt nach

Hannover!

Wegen der großen Nachfrage Zusatzvorstellung

Samstag, 09.05.2020, 20:00 Uhr,

Theater am Aegi Hannover

MASSACHUSETTS - BEE GEES MU-

SICAL lässt sein Publikum in einer mitreißenden

musikalisch - biografischen

Show mit vielen der Original-Musikern

der Bee Gees Live-Konzerte an den

wichtigsten Stationen dieser Ausnahme-Band

teilhaben.

Von den Anfängen der ersten Single-Veröffentlichung

vor 50 Jahren über

„To Love Somebody“ und „Massachusetts“

, die heiße Saturday Night Fever-Zeit

bis zu ihrem letzten großen Hit

„You Win Again“ Ende der 80er Jahre.

„Die erfolgreichste Familienband aller

Zeiten“ stellt das Guinness-Buch der Rekorde

fest! Die aus England stammenden

Gibb-Brüder gründen sich als Pop-Band

1958 in Australien und landen ihre ersten

Hits. 1966 geht es gemeinsam zurück

nach Großbritannien – die Teenie-Stars

sind jetzt schon mächtig populär. Aber

das ist nur der Anfang: In den 70er Jahren

jagt ein Welthit den nächsten. 1978

haben die BEE GEES zeitgleich 5 Songs

in den Top Ten der US-Charts. Das Musical

„Massachusetts“ ist musikalisch authentisch

und auch optisch sowie emotional

ganz nah dran am Original – denn

die Sänger sind auch drei Brüder. Alle

großen Hits werden zu hören sein, die

frühen Songs ebenso wie die späten.

Den musikalischen Part übernehmen

THE ITALIAN BEE GEES, bekannt aus

der großen TV-Dokumentation „50 Jahre

Bee Gees“. Die ambitionierten italienischen

Egiziano-Brüder stehen in engem

Kontakt mit der Familie Gibb und sind

seit Jahren auf den Spuren ihrer großen

Vorbilder unterwegs.

Weltweit haben sie sich bereits eine eingeschworene

Fangemeinde ersungen

und erspielt und besitzen die alleinige

Legitimation der Gibb-Brüder, den Namen

und das musikalische Erbe zu repräsentieren.

So konnten die drei auch

den Originalproduzenten und Keyboarder

der Bee Gees von 1975 bis 1982, Mr.

Blue Weaver, für das Musical begeistern

und ihn mit all seinem Wissen über

die Original-Arrangements und Hintergrund-Stories

für die musikalischen

Arrangements von MASSACHUSETTS

dem Bee Gees Musical verpflichten.

Dazu gesellt sich auch der Schlagzeuger

der Schaffensperiode der Bee Gees 1973-

1979, Mr. Dennis Bryon, sowie Gründungsmitglied

Vince Melouney, Gitarrist

und festes Mitglied der Bee Gees von

1967 bis 1969. Beide sind auch live bei

der Tour mit von der Partie.

MASSACHUSETTS erzählt Geschichte

und Geschichten: Kurze Spielszenen,

Interviews und Videomitschnitte führen

durch die Karriere der Gibb-Brüder. Die

Tanzszenen lassen natürlich besonders

die Disco-Ära wieder aufleben. Zwei

zusätzliche Sängerinnen präsentieren

die faszinierenden Songs, die die BEE

4 CITYGLOW


ANZEIGE

Fotos: Reset Productions

GEES während ihrer Karriere für große

Künstlerinnen wie Barbra Streisand und

Dionne Warwick komponiert haben.

Nur bis zum 11. Februar gilt ein Frühbucherrabatt

für Leser von 10% auf die

Ticketpreise.

Karten für diese Veranstaltung

erhalten Sie unter 0511 / 1212 3333

und an allen bekannten VVK-Stellen

und unter www.bestgermantickets.de

CITYGLOW 5


ANZEIGE

Foto: stock.adobe.com / sinonidadj

Mit natürlichen Mitteln zu einem

besseren Wohlbefinden

Entgiften…warum ist das auch für mich wichtig?

Fühlen Sie sich oft müde und abgeschlagen?

Verspüren Sie immer wieder ein Druckgefühl im rechten Oberbauch?

Leiden Sie immer wieder unter Sodbrennen?

Leiden Sie unter Völlegefühl und/oder Verdauungsstörungen?

Leiden Sie über wiederkehrende Gelenkbeschwerden?

Sind Ihre Cholesterin- und/oder Leberwerte erhöht?

Sind Sie leicht reizbar oder leiden an depressiven Verstimmungen?

Täglich werden wir über Jahre und Jahrzehnte vielerlei Belastungen ausgesetzt.

…industrielle Nahrungsmittel, Farb- und Zusatzstoffe in der Nahrung,

Medikamente, Schwermetalle, und, und, und….

Unsere Entgiftungsorgane leisten jeden Tag Schwerstarbeit.

Wohl bekannt ist, dass Menschen die unter Dauerstress stehen, starke Unlust und

Angstgefühle entwickeln. Somit hat Stress einen erheblichen Einfluss auf die Psyche.

Folge ist eine Überbelastung verschiedener Organe, ganz besonders des Darms.

Bild: http://blog.drseymourweaver.com/dermatology-blog/wp-content/uploads/2013/01/eustress.jpg

Wenn wir langanhaltend negativem

Stress ausgesetzt sind, handelt es sich um

den sogenannten Distress bei dem das

Immunsystem in ständiger Alarmbereitschaft

ist. Die Folge ist, dass ein Mangel

an Hormonen und Neurotransmittern

entsteht, welcher sich in einer Energielosigkeit,

Müdigkeit und Unterversorgung

der Organe (besonders der Verdauungsorgane)

äußert.

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen,

dass ein funktionierender Darm

wesentlich einflussreicher ist als Psychopharmaka.

Es gibt eine direkte Funktionsachse

zwischen Darm und Gehirn.

Dieser Nachrichtenkanal wird zu 90%

von unseren Darmbakterien beeinflusst.

Nicht das Gehirn diktiert dem Darm die

Reaktion auf Stress, sondern die Darmbakterien

merken die Stresssituation

und reagieren durch Ausschüttung von

Histamin und entzündungsfördernden

Immunglobulinen. Das Gehirn reagiert

darauf mit Angst und Nervosität.

Schon lange ist bekannt, dass in der

Darmwand Nervenzellen eingebettet

sind, die die Verdauungsvorgänge ohne

Anweisung des Gehirns steuern. Das

Nervensystem im Bauch hat genauso

viele Neuronen wie das Rückenmark

und gibt auch Anweisungen an die

Nachbarorgane wie z.B. die Leber. Die

Koordination des Abwehrsystems erfolgt

durch Speicherung der Erreger, sodass

das Wissen erneut abgerufen werden

kann. Zu den neusten Erkenntnissen

zählt, dass unser „Darmhirn“ zwar fühlt

jedoch die Kommunikation zum Hirn

nur bei gesunden Menschen erfolgt.

Fehlschaltungen zwischen Bauch- und

6 CITYGLOW


ANZEIGE

Foto: stock.adobe.com / rh2010

Kopfhirn konnten mittlerweile mit mehr

als 50 Erkrankungen in Zusammenhang

gebracht werden.

Durch die Bauch-Hirn-Achse werden

beeinflusst:

Appetitkontrolle, Schmerz, Emotionen,

Stimmung, Konzentration, Leistungsfähigkeit,

Gesundheit

Lösung: Darmreinigung, Detoxing

Eine sehr wichtige Rolle beim Entgiften

spielt eine basische Ernährung , um einer

Übersäuerung entgegenzusteuern.

Fasten ist deutlich mehr als nicht zu essen.

Es eignet sich ideal, um zur Ruhe zu

kommen und den Stoffwechsel zu entgiften.

Freiwillig wenig oder gar nichts

zu essen heißt auch, dass man sich leicht,

beschwingt und besonders klar fühlt.

Nach drei bis fünf Fastentagen beginnt

der Botenstoff Serotonin im Gehirn verstärkt

zu wirken. Er bremst alle Stressreaktionen

und löst so ein harmonisches

Gefühl aus. Weniger Stresshormone

werden ausgeschüttet.

Entschlacken mit Tees und verschiedenen

Säften bedeutet eine Reinigung des

Körpers. Da der Körper im Laufe seiner

Entwicklung gelernt hat, immer wieder

zeitweise ohne Nahrung auszukommen

und kann somit schnell von der äußeren

auf die innere Ernährung umschalten.

Gelenkbeschwerden können damit verringert

und abgebaut werden. Damit

lassen Schmerzen nach. Durch einen

Bewegungstag (ca. zwei Stunden Walken

oder Fahrradfahren) wird die Fettverbrennung

noch weiter angeregt, die

Ausscheidungsvorgänge werden unterstützt

und das Herz-Kreislauf-System

wird angeregt. Eine individuelle Ernährungsberatung

kann bei verschiedenen

Erkrankungen bzw. Beschwerden

optimal auf den einzelnen Menschen

abgestimmt werden. Ob eine Darmreinigung,

ein individuelles Fasten oder

eine Entspannungsmethode zusätzlich

zum Erflog führt, wird durch eine eingehende

Diagnose und in Abstimmung

des gesundheitlichen Risikos des Patienten

mit den verschiedenen Therapeuten

festgelegt. Weiterhin bieten wir Seminare

an wie z.B. dem Detox-Tagesseminare

und Fastenkurse an.

Weitere Veranstaltungen:

Feierabendküche

Vegane Küche

Clean Eating

Veganes Seminar

Der nächste Fastenkurs beginnt

am 26.03.2020. Besuchen Sie doch

unsere Infoveranstaltung am

19.03.2020 um 19:00 Uhr.

Wellaris, Ernährungsberatung, Beate

Löffler und Alina Köhler,

Völgerstraße 7, 30519 Hannover,

0511 9 886 519, info@wellaris.de,

www.wellaris.de

13.02.2020 von 18:30 – 21:30 Uhr

05.06.2020 von 18:30 – 21:30 Uhr

24.04.2020 von 18:30 – 21:30 Uhr

19.06.2020 von 18:30 – 21:30 Uhr

20.07.2020 von 11:00 – 16:00 Uhr

CITYGLOW 7


Der neue

Der neue

Renault CAPTUR

So vielseitig wie Sie

Sichern Sie sich jetzt kostenlose Winterkompletträder.*

Renault Captur LIFE TCe 100

ab

16.990,– €

• 16-Zoll-Leichtmetallräder „Vilegia“ • Rücksitzbank asymmetrisch (1/3 zu 2/3 umklappbar) • Berganfahrhilfe

• Elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel • Elektrische Fensterheber vorne und hinten mit

Impulsschaltung

Renault Captur TCe 100, Benzin, 74 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,0; außerorts: 4,5;

kombiniert: 5,1; CO 2 -Emissionen kombiniert: 116 g/km; Energieeffizienzklasse: B. Renault Captur:

Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,6 – 4,1; CO 2 -Emissionen kombiniert: 125 – 107 g/km,

Energieeffizienzklasse: C – A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007)

Abb. zeigt Renault Captur INTENS mit Sonderausstattung.

Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie.

RENAULT AHRENS GMBH

Am Listholze 51-53, 30177 Hannover, Tel.:0511-3993930

Bremer Str.53-55, 30827 Garbsen, Tel.: 05131-70580

www.renault-ahrens.de

*Gültig für vier Winterkompletträder. Reifenformat und Felgendesign nach Verfügbarkeit. Ein Angebot für

Privatkunden, gültig bei Kaufantrag bis 29.02.2020 und Zulassung bis 30.04.2020.

8 CITYGLOW


7. Februar #glowart

JEANETTE BIEDERMANN

HAT MUSIK IM BLUT

Die „DNA TOUR“ führt die Sängerin Jeanette Biedermann ins Capitol nach Hannover.

Lange Zeit war es still um die Sängerin

und Schauspielerin Jeanette Biedermann.

Erst im vergangenen Jahr

brachte sich das Multitalent durch ihre

Teilnahme an der Show „Sing meinen

Song – das Tauschkonzert“ wieder ins

Gespräch. Im Jahr 2020 startet Jeanette

Biedermann wieder voll durch und geht

auf große „DNA TOUR“. Am 7. Februar

kommt Jeanette Biedermann ins Capitol

nach Hannover. Dabei hat sie viele

neue Songs im Gepäck. Mit frischer

Energie und ihrer unverwechselbaren

Stimme schafft es Jeanette Biedermann

dabei, ihre Songs lebendig zu machen.

Sie spricht vielen Menschen aus der Seele

und überzeugt mit ihrem sympathischen

Charakter.

zurück und zeigt mit „DNA“ ihr ganzes

Können. Bereits die ersten beiden Singleauskopplungen

„Deine Geschichten“

und „Wie ein offenes Buch“ haben die

Vorfreude der Fans geweckt. Insgesamt

15 Konzerte wird Jeanette Biedermann

in Deutschland, Österreich und der

Schweiz geben. Sie ist reifer geworden

und diese Lebenserfahrung spiegelt sich

auch in ihren Songs wider. Wer sich

selbst vom Ausnahmetalent der Künstlerin

überzeugen möchte, der hat am 7.

Februar im Capitol in Hannover die Gelegenheit

dazu.

Eine steile Karriere

Pressefotos: Source: Columbia / Helen Sobiralski

Von 1999 bis 2004 war Jeanette Biedermann

einer der Stars der Daily-Soap

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Ihre

Rolle als Marie Balzer bescherte ihr den

Durchbruch und schon während dieser

Zeit setzte sie musikalische Glanzpunkte.

Mit Anfang zwanzig war Jeanette

Biedermann ganz oben und wurde

mit Preisen überhäuft. Mehr als eine

Million Tonträger hat das Multitalent

allein von ihrem bis dato letzten Album

„Undress to the Beat“ im Jahr 2009 verkauft.

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere

entschied sich die Sängerin dazu,

eine kreative Schaffenspause einzulegen.

Sie ordnete ihr Leben neu und nach gut

zehn Jahren will sie es jetzt noch einmal

wissen. Ihr Album „DNA“ ist ein musikalischer

Neuanfang und alle darauf zu

findenden Songs werden in deutscher

Sprache präsentiert. Somit kann Jeanette

Biedermann den Texten noch mehr

Ausdruck verleihen. Sie selbst sieht es

so: „Die deutsche Sprache erlaubt es

mir, mich viel ehrlicher und tiefgründiger

auszudrücken. Mir stehen viel mehr

Worte zur Verfügung.“ Eine der erfolgreichsten

deutschen Sängerinnen und

Schauspielerinnen kehrt auf die Bühne

CITYGLOW 9


8. Februar

Schlager

aus den

50er- & 60er-Jahren

in bester A-capella-Manier

Die Band „Herzen in Terzen“ lässt im

Kulturzentrum Pavillon altehrwürdige Schlager wieder aufleben

Foto: stock.adobe.com / robcartorres

Der gute alte Schlager hat noch lange

nicht ausgedient. Im Gegenteil, denn

derzeit boomt der Schlager, wie schon

seit Jahrzehnten nicht mehr. Kein Wunder

also, dass auch die Schlager der 50erund

60er-Jahre wieder in aller Munde

sind. Die A-capella-Gruppe „Herzen in

Terzen“ weiß diesen Trend zu nutzen

und so erinnern die Mitglieder mit ihrem

Gesang an diese Evergreens. Doch

nicht nur bekannte Songs werden am 8.

Februar im Kulturzentrum Pavillon zu

hören sein, auch eigene Kompositionen

werden zum Besten gegeben.

Fünf Damen mit knallbunten Kleidern,

auffälligen Hosen und rosafarbenen

Schleifen stehen bei „Herzen in Terzen“

im Mittelpunkt. Durch ihre kabarettistischen

Einlagen sorgen sie zudem für viele

Lacher. Bereits seit 30 Jahren gibt es

„Herzen in Terzen“ und im Jubiläumsjahr

will es die Band noch einmal wissen.

Alle Damen haben selbstverständlich

ausgebildete Stimmen.

Instrumente sind hier Fehlanzeige. Im

Zentrum des dazugehörigen Kabarettprogrammes

steht das Zusammenspiel

zwischen Mann und Frau, welches sich

nicht immer einfach gestaltet. Die Songs

sind gefühlvoll, komisch und manchmal

auch nachdenklich. Alle Schlager sind

selbstverständlich in deutscher Sprache

gesungen. Jeder Besucher wird sich mit

den Liedern identifizieren können und

viele Situationen des Alltags werden dabei

auf die Schippe genommen.

Ein Ohren- und Augenschmaus

Nicht nur die Ohren werden mit tollen

Klängen verwöhnt, auch für das Auge

wird bei „Herzen in Terzen“ einiges geboten.

Die Blusen der Damen sind wild

gemustert, die Siebenachtelhosen fliegen

nur so durch den Saal und die Beinarbeit

der durchdachten Choreographie ist beeindruckend.

Eine Solistin präsentiert den Song und

die anderen Damen begleiten sie instrumental

mit dem Mund. Der Spaß steht

im Vordergrund und die Show strotzt

nur so vor Esprit. Das abendfüllende

Konzert bietet kurzweilige und vor allen

Dingen intelligente Unterhaltung.

Die „Herzen in Terzen“ stehen seit 30

Jahren auf der Bühne und haben nichts

von ihrem Charme verloren. Im Gegenteil,

denn mit jedem Auftritt wird das

niveauvolle Programm noch reifer. Am

8. Februar sind die begnadeten Musikerinnen

im Kulturzentrum Pavillon in

Hannover zu Gast.

10 CITYGLOW


14. Februar

Fotocredit: Tobias Witte

KOPFECHO steht für alternativen

Punkrock aus Düsseldorf

Wer besten Punkrock Made in Germany

erleben möchte, der sollte sich den

Auftritt der alternativen Punkrockband

KOPFECHO nicht entgehen lassen.

Die fünfköpfige Combo aus Düsseldorf

gastiert am 14. Februar im LUX in Hannover

und will mit ihrem neuen Album

„ETWAS BLEIBT“ wachrütteln. Dabei

knöpft sich die Band mit jedem Album

ein wichtiges Thema vor.

Bei „ETWAS BLEIBT“ geht es ums Festhalten.

In der Band brodelt es und alles

was die Musiker beschäftigt, muss mit

ihren Songs verarbeitet werden. Da wird

es schon einmal laut, doch auch die melodiösen

Klänge kommen nicht zu kurz.

Die Wut im Bauch und das Herz vereinen

sich in den Songs und heraus kommen

Stücke, die jeder nachvollziehen

kann. Doch warum ist das Festhalten so

wichtig? Wir halten uns am Leben fest

oder klammern uns an Erinnerungen.

Jede Handlung hinterlässt ihre Spuren

und diese werden festgehalten. Die Themen

wechseln, doch beim Sound geht

die Band keine Kompromisse ein. KOP-

FECHO steht für AlternaPunk und die

Texte sind gerne gesellschaftskritisch.

Die Band agiert voller Euphorie, schlägt

hin und wieder aber auch zarte Töne an.

Selbst an Lebensfreude wird hier nicht

gespart. Alles ist nachvollziehbar, absolut

stimmig und einfach faszinierend.

KOPFECHO wissen zu begeistern.

KOPFECHO ist reifer geworden

Wer sich schon länger mit der Band

beschäftigt, der erkennt natürlich, dass

die Musik reifer geworden ist. Bei aller

Spontanität wirken die Texte durchdacht

und wenn Sängerin Amy über die

Bühne wirbelt, dann wird das Publikum

vom Punkrockfieber ergriffen. Mit ihrer

rotzigen Stimme bringt sie ihre Gefühle

unters Volk. KOPFECHO muss man

einmal live erlebt haben, um diesen Spirit

zu fühlen.

Die Band gibt auf der Bühne alles und

lässt die Energie raus. KOPFECHO ist

erwachsen geworden und war in den

letzten Jahren unter anderem bei Support

Shows für MASSENDEFEKT oder

BROILERS zu sehen. Hinzu kamen viele

Auftritte, die sie von kleinen Clubs auf

die großen Bühnen führten.

Am 14. Februar ist es nun also im LUX

in Hannover soweit. KOPFECHO geben

alles und präsentieren mit „ETWAS

BLEIBT“ AlternaPunk der allerfeinsten

Sorte.

CITYGLOW 11


ANZEIGE

T-Shirts und Hoodies mit Hannover Motiven

Das 2016 ins Leben gerufene Label sorgt derzeit in Hannover für Furore

Roderbruch ist nicht nur der Name eines

Stadtviertels von Hannover, Roderbruch

heißt auch das 2016 gegründete

Label von Robert Wiegmann und Katrin

Kiehne-Lemnitz. Zusammen mit der

Grafikdesignerin produziert er T-Shirts

und Hoodies, die mit regionalen Motiven

die Identifikation zur Stadt Hannover

stärken sollen.

2015 reifte die Idee dazu, ein eigenes Label

zu gründen und nur wenige Monate

später folgte die finale Umsetzung. Besonders

die Nachhaltigkeit bei der Herstellung

ihrer Produkte liegt den beiden

Gründern am Herzen. So wird größter

Wert auf Qualität gelegt, denn jedes

Kleidungsstück wird per Hand im Siebdruckverfahren

veredelt. Bei der Wahl

der Materialien wird ebenfalls nichts

dem Zufall überlassen. Es kommen ausschließlich

Stoffe in Bio-Qualität und

mit Fairtrade-Zertifikat zum Einsatz.

Diese werden unter anderem in Portugal

gefertigt.

Die Suche nach einem passenden Hersteller

gestaltete sich schwierig, denn

Robert und Katrin war es wichtig, dass

sie sich auf die zahlreichen Versprechen

der einzelnen Produzenten tatsächlich

verlassen können. Die Qualität war also

gesichert, ab jetzt war Kreativität gefragt.

Die Motive der Kleidungsstücke von

Roderbruch haben es in sich und unterscheiden

sich deutlich von der klassischen

Touristenware. Vielmehr soll

12 CITYGLOW


ANZEIGE

durch die markanten Designs der Stolz

auf die eigene Heimat in den Mittelpunkt

rücken. Motive mit den einzelnen

Stadtteilen von Hannover kommen sehr

gut an, doch auch andere Designs sind

gefragt. Die Resonanz ist riesig, obwohl

das Unternehmen noch gar nicht so lange

auf dem Markt ist. Robert Wiegmann

ging es damals wie heute aber nicht darum,

mit dem Label auf den großen Gewinn

aus zu sein. Er will zusammen mit

Katrin Kiehne-Lemnitz vielmehr besondere

Outfits unters Volk bringen, die ein

klares Statement setzen. Zudem liegt ihnen

der Kontakt mit den Menschen aus

den einzelnen Stadtteilen am Herzen.

Wer mit Robert und Katrin gesprochen

hat, der merkt sofort: Hier ist jemand

leidenschaftlich bei der Sache. Die Kunden

können übrigens selbst Einfluss auf

die Gestaltung nehmen. Viele Motive

stehen zur Auswahl bereit und die Farben

kann jeder frei wählen. In diversen

Geschäften in Hannover werden die

T-Shirts und Hoodies von Roderbruch

bereits vertrieben.

Jeder kann sich bei der

Labelparty selbst ein Bild machen

Robert Wiegmann und Katrin Kiehne-Lemnitz

möchten mit Roderbruch

langsam wachsen, dennoch sollen viele

Menschen auf das Label aufmerksam

gemacht werden. Aus diesem Grund

findet am 21. März eine Labelparty statt.

Wo? Natürlich im Stadtteil Roderbruch,

für den das Label steht. Wer Interesse

an einer Teilnahme hat, der kann sich

einfach mit Robert Wiegmann in Verbindung

setzen. Die Anmeldung erfolgt

über die Mailadresse info@roderbruch.

de. Wer sich bereits vorab ein Bild von

Produkten machen möchte, der hat im

Onlineshop unter www.roderbruch.de

oder per Instagram oder Facebook die

Möglichkeit dazu.

ROBERT

WIEGMANN

KATRIN

KIEHNE-LEMNITZ

CITYGLOW 13


16. Februar

Die Ehrlich Brothers

eine Show der Superlative

Die Ehrlich Brothers sind dafür bekannt, mit ihren magischen

Shows nicht gerade die kleinsten Brötchen zu backen. Was nun

allerdings auf Hannover zurollt, sprengt tatsächlich jegliche

Vorstellungskraft. Zwanzig 40-Tonner werden benötigt, um das

gesamte Equipment für die spektakuläre Bühnenshow zu transportieren.

Dabei begeistern die Multitalente nicht nur durch

ihre verblüffenden Zaubertricks, auch der Humor kommt bei

ihren Shows nicht zu kurz. Sogar singen können die Brüder

und waren mit ihren Liedern schon in einigen Fernsehsendungen

vertreten. Das neue Programm „DREAM & FLY“ setzt

auf unglaubliche Illusionen und unvergessliche Showeffekte.

14 CITYGLOW


Ein derartiges Spektakel hat Hannover

in dieser Form sicherlich noch nicht

gesehen. Begleitet werden die Ehrlich

Brothers von ihrer eigenen Live-Band.

Andreas und Christian Ehrlich erobern

die größten Bühnen Deutschlands und

haben sich inzwischen selbst über die

Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht.

Starallüren scheinen die beiden

Illusionisten mit der unverkennbaren

Frisur nicht zu kennen und so suchen sie

immer wieder die Nähe zum Publikum.

Zum Teil werden die Zuschauer sogar in

das Programm mit einbezogen.

Diese Show bleibt in Erinnerung

Das aufwändig inszenierte Bühnenbild

der „DREAM & FLY“-Show wird den

Zuschauern sicherlich in Erinnerung

bleiben. Inmitten des Publikums wird

eine eigens dafür konstruierte Centerstage

errichtet. Wenn aus Feuerflammen

ein fliegender Lamborghini entsteht, das

weltgrößte Süßigkeiten-Glas die Leckereien

an das Publikum verteilt, plötzlich

eine Harley Davidson mit irrer Soundkulisse

auftaucht oder die Träume der

Kids mit einer faszinierenden Illusion

in Erfüllung gehen, dann haben die Ehrlich

Brothers ihre Finger im Spiel. Bunte

Schmetterlinge sorgen zum Abschluss

für fantastische Momente. Alle Illusionen

werden musikalisch untermalt und

besonders die Energie, die die beiden

Brüder versprühen, überträgt sich auf

das Publikum. Größtenteils sind die

Songs von den Magiern sogar selbst geschrieben

worden. Über 60 Shows sind

geplant und so wird auch die neue Tour

alle Rekorde brechen. Wer sich selbst

einmal verzaubern lassen möchte und

an seinen Sinnen zweifeln will, der hat

in Hannover die Möglichkeit dazu. Am

16. Februar lässt sich die Show „DREAM

& Fly“ von den Ehrlich Brothers in der

TUI Arena erleben.

Fotocredit: Sebastian Drueen

CITYGLOW 15


ANZEIGE

Foto: stock.adobe.com / nd3000

PERSÖNLICHKEIT

DURCH BILDUNG!

EURO AKADEMIE - Die Ausbildungsund

Weiterbildungseinrichtung für junge

Menschen mit Kooperationspartnern

aus Wirtschaft und dem Bildungssektor.

Wir blicken auf eine lange Tradition:

Seit 1986 sind wir in Hannover für Sie

vor Ort. Der Standort Hannover ist einer

von 120 Niederlassungen der ESO-

Group in Deutschland.

Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen

Expertise und breitem Spektrum

an Zusatzangeboten. Von Auslandsstipendien

im Rahmen des EU-Förderprogramms

Erasmus+ bis hin zu Intensivkursen

an Partnerhochschulen im

Ausland. Mit uns an Ihrer Seite werden

Sie fachbezogen und kompetent für ein

perfektes Bildungskonzept beraten.

stock.adobe.com / Jeanette Dietl

Die Verbindung/Synergie aus engagierten

Lehrenden/Dozenten und einem

starken Netzwerk aus Unternehmen

bereitet die Teilnehmer der Akademie

optimal auf die Herausforderungen der

modernen Arbeitswelt vor. Ein weiteres

einzigartiges Qualitätsmerkmal sind

unsere maßgeschneiderten Lösungen

im Bereich Wirtschaft & Management,

sowie Fremdsprachen & Internationales.

Die Ausbildung zum/zur Kaufmännische*r

Assistent*in - plus Fachhochschulreife

wird hierbei individuell auf

die Lernziele und Bedürfnisse der SchülerInnen

ausgerichtet.

In der heutigen, von stetigen Veränderungen

geprägten, (Arbeits-)Welt sind

ein breites Wissensspektrum und Qualifikationen,

die Grundlage für eine erfolgreiche

Zukunft.

Euro Akademie Hannover

Hamburger Allee 26, 30161 Hannover

Telefon: 0511 336179351

hannover@euroakademie.de

www.euroakademie.de

16 CITYGLOW


ANZEIGE

Die Kaviarverkostung

mit einem Koch, der seinen Traum lebt...

Am 28. Februar

Kaviarverkostung

bei „Die Insel“

Reservierung unter

Tel. (0511)831214

Wer Benjamin Meusel ansieht, der

erlangt eine Erkenntnis sofort: Dieser

Mann ist zufrieden! Benjamin Meusel

ist in Hannover und der Region wahrlich

kein Unbekannter. Als Koch bei

„Die Insel“ am Maschsee bereitet er

Tag für Tag die nobelsten Speisen zu.

Viele prominente Gäste hat er bereits

mit seinen Kreationen verwöhnt und

obwohl er bereits seit über 17 Jahren

in der Küche des edlen Restaurants

beschäftigt ist, macht ihm die Arbeit

hier noch immer großen Spaß.

Ein Weg, der sich

abzeichnete

Viele Kinder haben Träume, doch

die meisten verfolgen mit zunehmendem

Alter andere Ziele. Bei

Benjamin Meusel war das anders. Er

wollte Koch werden. Punkt! Dieser

Entschluss stand schon sehr früh fest

und davon ließ er sich nicht mehr

abbringen. Als 11-jähriger half er

im Eldagser Berggarten aus und mit

13 Jahren absolvierte er hier sein

Schulpraktikum. Seinen Abschluss

als Koch erlangte Benjamin Meusel

1999 in den Heinrich-Göbel-Stuben in

Springe unter Peter Koch. Danach folgten

einige berufliche Aufenthalte in der

Schweiz, ehe ihn der Weg schließlich zu

„Die Insel“ führte. Für ihn war und ist es

noch immer eine große Ehre, bei einem

der namhaftesten Restaurants der Region

für die Kreation und Zubereitung des

Speisenangebots verantwortlich zu sein.

Doch was macht Benjamin Meusel in

seiner Freizeit, um den Kopf wieder frei

zu bekommen? Er reist gerne und selbst

dann hat er seinen Beruf im Blick. So

sammelt er im Ausland kulinarische Inspirationen,

um seinen Gästen immer

wieder etwas Neues anbieten zu können.

Stetig finden bei „Die Insel“ neue Events

statt.

Am 28. Februar ist es wieder so weit.

Dann steigt bei „Die Insel“ eine große

Kaviarverkostung. Zusammen mit den

beiden Stars Felix Manuel Demmin und

Frank Brömmelhaus von Prunier Caviar

wird dabei den Geheimnissen des besten

Lachses der Welt, dem „Tsar Nicolai“

vom Balik, auf den Grund gegangen.

Die Teilnehmer werden zudem über

Zucht, Ernte und Herstellung von Kaviar

aufgeklärt. Im Anschluss dürfen sie

sechs verschiedene Qualitäten verkosten.

Und Benjamin Meusel? Der hat ein

einzigartiges 4-Gänge-Menü konzipiert,

mit dem die Veranstaltung kulinarisch

begleitet wird. Die Gäste können sich

auf eine ansprechende Auswahl feinster

Speisen rund um das Thema das Abends

freuen.

Foto: stock.adobe.com / Alla

Es gibt noch wenige freie Plätze für das

Event. Mehr Infos und Reservierung

unter Tel. (0511)83 12 14.

CITYGLOW 17


ANZEIGE

Mischa Maisky und

sein grandioses Konzert

in Hannover am 26. März 2020 im Kuppelsaal

© Hideki Shiozawa

Freuen Sie sich auf ein fulminantes Konzerthighlight mit dem

virtuosen Mischa Maisky und den renommierten Brüsseler

Philharmonikern unter der Leitung von Stéphane Denève!

Misha Maisky ist der einzige Cellist weltweit, der sowohl bei

Mstislaw Rostropowitsch als auch bei Gregor Piatigorsky studiert

hat. Rostropowitsch pries Mischa Maisky als „... eines der

herausragendsten Talente in der jüngeren Cellisten-Generation.

Sein Spiel verbindet Poetik und hervorragendes Feingefühl

mit viel Temperament und brillanter Technik.“

Mischa Maisky wurde in Lettland geboren, studierte am Moskauer

Tschaikowsky Konservatorium, konzertiert auf allen

fünf Kontinenten dieser Erde und hat nach seiner Repatriierung

nach Israel seinen Lebensmittelpunkt in Brüssel gefunden.

Er selbst versteht sich als Weltbürger: "Ich spiele ein

italienisches Cello, mit französischen und deutschen Bögen,

österreichischen und deutschen Saiten, meine Tochter wurde

in Paris geboren, mein ältester Sohn in Brüssel, mein mittlerer

in Italien und mein jüngster in der Schweiz, ich trage eine

18 CITYGLOW


ANZEIGE

schweizerische Uhr und eine indische

Halskette – kurz gesagt, ich sehe mich

als Kosmopolit und fühle mich da zuhause,

wo die Leute klassische Musik

schätzen und genießen."

Durch zahlreiche Auftritte mit führenden

Orchestern der Welt, eine regelmäßige

Präsenz bei den renommiertesten

internationalen Festivals und Klassikreihen,

aber auch durch die Zusammenarbeit

mit hervorragenden Dirigenten wie

Leonard Bernstein, Riccardo Muti, Lorin

Maazel, Vladimir Ashkenazy und Daniel

Barenboim sowie Kammermusikpartnern

wie Martha Argerich, Radu Lupu,

Nelson Freire, Gidon Kremer, Yuri Bashmet,

Vadim Repin, Maxim Vengerov

und vielen anderen hat Mischa Maisky

seinen internationalen Ruf als Cellist gefestigt.

Im Rahmen seines Exklusivvertrags mit

der Deutschen Grammophon spielte

er in den vergangenen 25 Jahren mittlerweile

mehr als 30 z.T. hochdotierte

Aufnahmen ein, mit Orchestern wie den

Wiener und Berliner Philharmonikern,

den London Symphonys, den Israel Philharmonics,

dem Chamber Orchestra of

Europe und vielen anderen.

Das Programm wird mit „Celephaïs“ aus

„The Cities of Lovecraft“ (2017) eröffnet.

Der zeitgenössische französische Komponist

Guillaume Conenesson erschuf

dieses lebendige, orchestrale Gedicht

inspiriert durch ein fiktives Stadtbild des

amerikanischen Schriftstellers Lovecraft.

In diesem ersten Satz beschreibt er die

prächtige Metropole Celephaïs, welche

durch eine üppige Orchesterpalette dargeboten

wird.

Camille Saint-Saëns erstes Cellokonzert

aus dem Jahr 1872 ist eines der populärsten

der Celloliteratur überhaupt. Solound

Orchesterpart sind eng miteinander

verzahnt. So verzichtete Saint-Saëns

auf ein traditionelles Orchesterintro

und lässt nach einem einzigen markanten

Tuttischlag das Violoncello bereits

mit dem Hauptthema einsetzen. Wenn

Maisky die drei nahtlos ineinander

übergehenden Sätze auf seine virtuose

Weise interpretiert, fesselt er das Publikum

mit seinem satten, sanften Ton und

seiner brillanten Technik.

Weiterhin brilliert Maisky in dem Adagio

con Variazioni (1921) für Cello und

großes Orchester von Ottorino Respighi.

Erleben Sie dieses bezaubernde Werk,

welches den Geist Roms zu Lebzeiten

Respighis einfängt.

Mit der imponierenden Symphonie fantastique

(1830) endet der Konzertabend

mit einem der leidenschaftlichsten und

exzessivsten Werke der Romantik. Basierend

auf seine autobiographischen

Erfahrungen, bildet Hector Berlioz seine

inneren Gemütszustände in diesem

ungestümen und ausschweifenden Werk

wider und nutzt dabei, neben einer

bombastischen Besetzung, zahlreiche

innovative, damals völlig neuartige Instrumentaltechniken.

Foto: "Deutsche Grammophon"

Fotograf: © Mat Hennek / DG

Donnerstag, 26. März 2020, 20 Uhr,

Kuppelsaal im HCC

Mischa Maisky

Brüsseler

Philharmoniker

Dirigent: Stéphane Denève

Hector Berlioz

Sinfonie fantastique op. 14

Camille Saint-Saëns

Cellokonzert Nr.1 a-Moll op. 33

Mischa Maisky gilt als einer der besten

und charismatischsten Cellisten der

Welt. Maisky brennt für die Romantik,

als Musiker und als Mensch. Er gastiert

im Kuppelsaal in Hannover mit dem

ältesten und angesehensten Orchester

seiner Wahlheimat, den Brüsseler

Philharmonikern.

Weitere Werke u.a.:

Guillaume Connesson

Céléphaïs (aus ‚Les Cités de Lovecraft’)

Ottorino Respighi

Adagio con Variazioni

(für Cello und großes Orchester)

© Wouter Van Vaerenbergh

Karten bei allen bekannten

Vorverkaufsstellen und im Internet

unter www.eventim.de

Weitere Infos und Buchungen unter

www.htk-kontor.de

CITYGLOW 19


#glowart

Spannungsfeld von

Spontanität und Gefühl

Sylvia Sobbek

Sylvia Sobbek ist eine Frau mit vielfältigen

Talenten: Geschäftsleiterin eines

Unternehmens mit Führungsverantwortung

und Künstlerin mit Leib und Seele.

Seit Jahren lenkt sie die Geschicke des

Möbelgeschäfts SofaLOFT - die Adresse

für außergewöhnliche Möbelstücke.

Neben der ausgedehnten Verkaufsfläche

mit einzigartigem Interieur bietet das

SofaLoft gleich Platz für mehrere Kulturund

Kunstangebote. Im Bühnenraum

der Location finden bis zu 180 Menschen

platz, um Theatervorführungen

oder Kinovorstellungen zu verfolgen. Im

Vordergrund steht immer ein gesteigerter

Qualitätsanspruch. Die stetige Weiterentwicklung

von Ausstellungsfläche,

Kooperationspartnern - aber auch der

eigenen Kunst.

In der obersten Etage des Gebäudes befindet

sich die Kunst/Kulturräume und

sowie Präsentationsfläche. Hier finden

ausgewählte Kunstschaffende einen

Ausstellungsraum, um ihre Werke der

Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Das SofaLoft und ihre Geschäftsführerin

haben sich bereits einen Namen in

Hannovers Kunstszene gemacht und als

Kunsthotspot der Stadt etabliert.

Im persönlichen Gespräch lernt man sie

als empathischen Menschen mit einer

ausgeprägten Sensibilität für die Belange

von Anderen. Nicht nur in ihren Räumlichkeiten,

sondern auch in ihrer Kunst

spielt die Arbeit mit Menschen und der

Gefühlsebene eine entscheidende Rolle.

In der Kunst ist kein Platz für Konkurrenzdenken

- sondern der Mensch mit

seiner Suche nach Identität und Zugehörigkeit

steht klar im Fokus.

"DAS LEBEN IST EIN PROJEKT!"

Mit 15 Jahren stand sie das erste Mal vor

Staffelei und sammelte bereits in jungen

Jahren Erfahrungen bei nationalen

Wettbewerben in ihrer alten Heimat:

Polen. Nach dem Fortzug nach Deutschland

folgte eine lange Zeit ohne Zugehörigkeitsgefühl.

Eine Phase der Entwurzlung

und Verdrängung. Erst Jahre später

kam der Zeitpunkt der Akzeptanz. Diese

Suche nach der eigenen Identität verarbeitet

sie in ihren aktuellen Werken.

In der kommenden Ausstellung mit

dem passenden Titel "verlorene Heimat

- neues Zuhause", in Kooperation mit

dem Staatstheater Hannover, kann man

die künstlerische Auseinandersetzung

mit ihrer eigenen Vergangenheit und der

Aufarbeitung bewundern. Genau wie ihr

Leben so begreift sie auch ihre Kunst als

einen fortlaufenden Prozess. Die Werke

entstehen über längeren Zeitraum. In

mehreren Arbeitsschritten. An verschiedenen

Orten.

Ihr Schaffen ist geprägt durch Emotionen

und Eindrücke des Lebens. Und genau

diese Gefühlslagen will sie mit ihren

farbgewaltigen Werken dem Betrachter

näher bringen.

"Malen ist eine

Leidenschaft.

Keine Arbeit. Kein Muss."

20 CITYGLOW


#glowmusic

CITYGLOW 21


19. Februar

„The 12 Tenors“

Musik aller Stilrichtungen

Fotocredit: showfabrik GmbH

Wenn „The 12 Tenors“ am 19. Februar die Bühne im Theater

am Aegi in Hannover betreten, dann dürfen sich die Zuschauer

auf tolle Stimmen und bekannte Rhythmen freuen.

Die Sänger präsentieren nämlich nicht nur Klassiker aus Oper

und Operette, auch erfolgreiche Pophits werden in einer völlig

neuen Fassung zu hören sein. Hinzu kommt bei ihren Konzerten

immer ein lokales Lied zu Ehren ihres Publikums. Die

Produktion feierte bereits auf der ganzen Welt Erfolge und gerade

die Mischung macht hier den Unterschied. Nicht nur in

China und Japan haben sich „The 12 Tenors“ zu echten Superstars

entwickelt, auch in Deutschland wird ihren Auftritten

immer wieder entgegengefiebert. Bewährte Klassiker aus aller

Welt treffen hier auf neue Songs und eine tolle Lichtshow.

Mit alten Klischees wird endgültig aufgeräumt. Die Musiker

selbst stammen ebenfalls aus unterschiedlichen Nationen und

haben ein gemeinsames Ziel: Sie möchten das Publikum von

ihrer Leidenschaft für Musik überzeugen.

Welche Lieder erwartet das Publikum?

Genau wie „The 12 Tenors“ selbst, sind auch die Songs völlig

unterschiedlich. So dürfen klassische Arien nicht fehlen,

weshalb „Nessum Dorma“ zum Programm gehört. Auch ein

Michael-Jackson-Medley wird zum Besten gegeben und die

Pop-Hymne „Music“ von Robert Miles haben die Tenöre

ebenfalls im Repertoire. Die Tenöre singen aber nicht nur, sie

können sogar tanzen und durch ihre charmanten Moderationen

führen sie souverän durch den Abend. Die Stile wechseln

immer wieder und so vereinen sie mit ihrem Auftritt Jung

und Alt. „The 12 Tenors“ werden auf der Bühne nicht allein

gelassen. Zwar begeistern die energiegeladenen Tenöre selbst

bereits musikalisch und optisch, doch im Hintergrund sorgt

eine internationale Live-Band für die perfekte Untermalung.

Kein Genre ist vor den stimmgewaltigen Sängern sicher. Es ist

also angerichtet und „The 12 Tenors“ zeigen am 19. Februar

im Theater am Aegi in Hannover alle Facetten der Musik.

Jetzt Karten gewinnen!

Wir verlosen zwei mal zwei Karten für den 19.02.

Schreiben Sie uns eine Mail an: info@cityglow.de

mit dem Grund, warum Sie gewinnen sollten.

Wir freuen uns auf Ihre Mail.

22 CITYGLOW


ANZEIGE

WILLKOMMEN

IN DER WELT VON

Demnächst:

Bellou Coffee und

1001 Creationen

Delius Juwelier

designforum Wohnaccessoires

elegant & excellent Wimpern

i:belle Damenmode

Khalil Coiffeur

Kunsthaus Hannover

Liebe Parfümerie

Lumas Galerie

Lutz Huth Schmuck

Montblanc

Mühlhausen Pfeifenstudio

Repeat Cashmere

Robbe & Berking Silber

Rotonda Ristorante

& Bistro Origlio

Foto O. Vosshage

Luisenstraße – Ecke Rathenaustraße

www.kroepcke-passage.de

CITYGLOW 23


ANZEIGE

24 CITYGLOW


#glowculture

„FLASHDANCE“

DAS MUSICAL

Der Tanzfilm „Flashdance“ hat nicht nur eine ganze Generation geprägt,

er hat auch zahlreiche Hits hervorgebracht, die bis heute unvergessen

sind. Das gleichnamige Musical lässt die 80er-Jahre noch

einmal aufleben und die Songs aus dem Film dürfen dabei nicht

fehlen. Vom 20. bis 23. Februar ist „Flashdance“ in der Swiss Life

Hall in Hannover zu sehen.

Fotos: Louise Martinsson

CITYGLOW 25


ANZEIGE

Eigentlich hätte das Musical bereits

im März 2019 in der Hauptstadt Niedersachsens

zu Gast sein sollen, doch

der ursprüngliche Starttermin musste

verschoben werden. Nun ist es aber

soweit und die energiegeladenen Choreographien

versprechen Unterhaltung

auf höchstem Niveau. Das Musical ist

komplett in deutscher Sprache, lediglich

die großen Hits werden im Original gesungen.

Die unverkennbaren Melodien

der Songs „What a feeling“, „Maniac“,

„Gloria“ oder „I love Rock`n Roll“ kennt

jeder. „Flashdance“ hat das Genre des

Tanzfilms geprägt und selbst 35 Jahre

nach der Kinopremiere hat der Streifen

nichts von seiner Faszination verloren.

Die Geschichte von einem Traum

In „Flashdance“ hat die 19-jährige Alexandra

einen Traum. Während sie am

Tag als Schweißerin arbeitet, tanzt sie in

der Nacht in der Bar Mawby´s. Sie will

frei sein, die große Liebe finden und

professionelle Tänzerin werden. Dafür

muss sie aber zunächst einmal den

Sprung ins Pittsburgh Conservatory of

Dance schaffen. Privat trifft sie sich mit

26 CITYGLOW

Fotos: Louise Martinsson


ab 20. Februar

ihrem Chef Nick Hurley. Sie wird

jedoch wütend, als sie ihn mit einer

anderen Frau sieht. Es stellt

sich heraus, dass er sich mit seiner

Ex-Frau getroffen hat, die in

einigen wohltätigen Organisationen

die Zügel in der Hand hält.

Nick hat viele Kontakte und nutzt

diese, um für Alex ein Vortanzen

zu arrangieren. Sie präsentiert

dabei ihre eigene Choreographie,

da sie nie eine Tanzausbildung

genossen hat. Sie kann die Juroren

überzeugen und wird in die

Conservatory aufgenommen.

Der Traum von der großen

Tanzkarriere beginnt. Kurzum

handelt „Flashdance“ von einem

Traum, der nach der Überwindung

vieler Hindernisse tatsächlich

Wirklichkeit wird. Eine

spannende Story, tolle Tanzeinlagen

und unglaubliche Hits zeichnen

das Musical aus. In der Swiss

Life Hall in Hannover leben am

20. Februar die 80er-Jahre noch

einmal auf.

CITYGLOW 27


22. Februar

Foto: Soma Laszlo Foto: Marc Vandecasteele on Unsplash

Foto: Cooper Le on Unsplash

In Hannover sind die Narren los

Hannovers großer

Karnevalsumzug

Die närrische Zeit ist in vollem Gange und ein absolutes Highlight

wird auch im Jahr 2020 wieder der Karnevalsumzug in

Hannover darstellen. Am 22. Februar setzt sich der Zug in

Bewegung und über 100.000 Schaulustige werden sich dieses

Spektakel nicht entgehen lassen. Der Zug führt durch die gesamte

Innenstadt und bereits ab 11 Uhr sorgen die regionalen

Vereine für Festtagsstimmung. Diese werden das Publikum mit

ihren Gesangsgruppen am Platz der Weltausstellung unterhalten.

Wie in jedem Jahr startet genau um 13:11 Uhr der Zug in

der Culemannstraße am Maschpark. Etwa 1.500 aktive Teilnehmer

bilden die Festgruppen und stehen den ganzen Tag über

für gute Laune. Der Zug endet traditionell im Brauhaus, wo im

Anschluss eine große Zugparty steigt. Hannover gehört zu den

absoluten Karneval-Hochburgen in Niedersachsen und die Geschichte

des Karnevals führt ins 17. Jahrhundert zurück. Damals

wurde der Karneval von den ansässigen Kurfürsten nach

venezianischem Vorbild gefeiert.

Von Jahr zu Jahr mehr Zuschauer

In jedem Jahr bricht der Karnevalsumzug in Hannover neue Rekorde.

Während 2019 schon über 80.000 Zuschauer dem Spektakel

beiwohnten, wird für 2020 mit über 100.000 Besuchern

gerechnet. Neben tollen Kostümen, dürfen sich die Besucher

auch auf Leckereien freuen. So regnet es Bonbons in Massen auf

das Volk. Sogar Blumen und Plüschtiere wurden schon an das

Publikum verteilt, weshalb sogar für die Kleinsten viel geboten

ist. Die einzelnen Spielmannszüge verbreiten gute Stimmung

und selbst diverse Vereine aus anderen Teilen Niedersachsens

nehmen an der Veranstaltung teil.

Gute Musik darf nicht fehlen und neben Chormusik, werden

sogar Gospelklänge zum Besten gegeben. Jeder Verein setzt dabei

auf ein anderes Motto und häufig stehen gesellschaftskritische

Themen im Mittelpunkt. Das Prinzenpaar darf ebenfalls

nicht fehlen und bildete im vergangenen Jahr den Abschluss

des Zuges. Wer pure Lebensfreude auf den Straßen Hannovers

erleben möchte, der sollte sich am 22. Februar in die Innenstadt

begeben. Der Karnevalsumzug 2020 wird ganz bestimmt für

Furore sorgen.

Foto Konvetti: stock.adobe.com von: picoStudio

28 CITYGLOW


ANZEIGE

Nackte Tatsachen im Neuen Theater

Fotos: P. Steffen

Die Komödie „Nackte Tatsachen“ von Kerry Renard feiert am 13. Februar im Neuen

Theater Hannover Premiere. Die lustige Geschichte wird durch das prominente

Ensemble perfekt umgesetzt. Aus dem Vierergespann dürfte gerade Andreas

Elsholz den meisten Menschen ein Begriff sein. Der ehemalige Star aus „Gute Zeiten,

schlechte Zeiten“ war in den 90er-Jahren wahrscheinlich an den Wänden aller Mädchenzimmer

zu finden. Bereits seit vielen Jahren lebt Elsholz seine Leidenschaft fürs

Theater aus und ist nun mit „Nackte Tatsachen“ in Hannover zu sehen. Regisseur Florian

Battermann sorgt mit seiner Inszenierung dafür, dass beim Publikum kein Auge

trocken bleibt. Was hält eine echte Männerfreundschaft aus? Die Komödie „Nackte

Tatsachen“ liefert Antworten.

Was ist tatsächlich passiert?

Nicole, Emily, Oliver und Michael heißen die vier Charaktere im Stück „Nackte Tatsachen“.

Die beiden Männer befinden sich nicht nur in den besten Jahren, sie pflegen

auch eine echte „Männerfreundschaft“. Sie treiben zusammen Sport, trinken gerne

ein Gläschen Wein und unterhalten sich über alle Probleme des Alltags und ihrer

Ehen. Einer ist erfolgreicher Anwalt, der andere ein gut situierter Zahnarzt.

Alles ist normal und wie es bei einer echten Freundschaft unter Männern üblich ist,

stehen sich die Beiden sehr nah. Diese Nähe wird ihnen aber plötzlich zum Verhängnis,

denn eines Morgens wachen sie mit Handschellen aneinander gefesselt und

vollkommen nackt in Olivers Gästebett auf. Keiner kann sich erklären was passiert

ist, nur eines ist sicher: So nah wollten sie sich niemals kommen. Kam es wirklich

zu einem intimen Kontakt oder gibt es eine plausible Erklärung für die Situation?

Als Emily früher als erwartet von ihrer Reise zurückkommt, entdeckt sie die beiden

Männer und steht unter Schock. Auch Nicole lässt nicht lange auf sich warten. Doch

nicht nur die vier Hauptfiguren haben keine Ahnung was passiert ist, auch das Publikum

tappt im Dunkeln. Es muss doch eine Erklärung für dieses Chaos geben? Die

witzige Beziehungskomödie treibt es mit ihren Pointen auf die Spitze und bietet viel

mehr, als nur nackte Haut. Vielleicht stellt sich im Neuen Theater Hannover am Ende

doch noch heraus, wer hier wirklich die Hosen an hat.

Karten unter:

www.neuestheater-hannover.de

karten@neuestheater-hannover.de

Telefon: (0511) 36 30 01

Kasse geöffnet

Mo – Sa: 10.00 – 19.30 Uhr

Sonntag: 14.00 – 17.00 Uhr

(bei Gastspielen bis 19.30 Uhr)

Abendkasse: eine Stunde vor Beginn

16.11.17

bis 10.02.18

CITYGLOW 29


#glowart

DIE NACHWUCHSFÖRDERUNG STEHT

BEI DEN RECKEN AN OBERSTER STELLE

Eine Sondertrikot-Aktion hebt diese Philosophie hervor

Warum sind die RECKEN eigentlich so

erfolgreich und können den Zuschauern

Jahr für Jahr Handball der Spitzenklasse

präsentieren? Weil sie ein tolles

Publikum haben und lautstark unterstützt

werden? Ganz bestimmt! Weil

viele namhafte Stars im Kader zu finden

sind? Auf jeden Fall! Doch ein weiterer

wichtiger Grund darf nicht vergessen

werden: Die hervorragende Nachwuchsarbeit.

Wer dauerhaft im Spitzensport

erfolgreich sein will, der muss sich um

den eigenen Nachwuchs kümmern. Nur

so werden den jungen Spielern echte

Perspektiven geboten. Jeder noch so bekannte

Star hat einmal klein angefangen,

doch ohne die nötige Förderung kann

der Schritt in den Profisport nicht gelingen.

Die RECKEN nehmen diesbezüglich

eine Vorreiterrolle ein. Hier findet

Nachwuchsarbeit auf höchstem Niveau

statt und immer wieder werden neue

Aktionen ins Leben gerufen, um die

Talente noch besser zu fördern. Zuletzt

arbeiteten die Verantwortlichen zusammen

mit den Partnern der RECKEN an

der Umsetzung einer Sondertrikot-Aktion.

Am 1. Februar wird das Trikot erstmals

bespielt.

Identifikation mit dem Standort

Die Philosophie der RECKEN ist klar

definiert: Durch junge Talente soll der

altersbedingte Umbruch der Mannschaft

aufgefangen werden. Die Nachwuchsspieler

der RECKEN sollen nicht nur

auf höchstem Niveau Handball spielen,

sie sollen sich auch voll und ganz mit

dem Standort Hannover identifizieren

können. Deswegen werden die jungen

Talente in der RECKENschmiede ausgebildet

und können in Ruhe und unter

besten Bedingungen zu internationalen

30 CITYGLOW


#glowsport

Spitzensportlern reifen. Das Sondertrikot

stellt ein Bekenntnis zur Talentförderung

dar und wird im Rahmen der

neu ins Leben gerufenen Kampagne

„(Spiel)Tag der Talente“ am 1. Februar

erstmals einer breiten Öffentlichkeit

präsentiert. Unter dem Motto „Die Zukunft

ist bunt“ wird auch generell auf

zukunftsrelevante Gesellschaftsthemen

aufmerksam gemacht.

Fotos: Oliver Vosshage

Kein Wunder also, dass das Design des

Sondertrikots sofort ins Auge fällt und

sich deutlich vom üblichen Spielertrikot

unterscheidet. Auf der Rückenfläche

des Trikots wird der Begriff „Zukunftshelden“

zu lesen sein. Damit sind alle

ausgewählten Unterstützer und Mitwirkenden

gemeint, die die Umsetzung des

Sondertrikots erst ermöglicht haben. Ein

tolles Projekt also, welches einmal mehr

die hervorragende Nachwuchsarbeit

bei den RECKEN unterstreicht. Diese

wurde übrigens zum wiederholten Male

mit dem Jugendzertifikat mit Stern ausgezeichnet.

Seit der Einführung im Jahr

2008 haben die RECKEN die höchste

Auszeichnung für Talentförderung im

deutschen Handball in jedem Jahr erhalten.

„Wir freuen uns, dass wir diesem

elitären Kreis einmal mehr angehören

und verstehen die Prämierung auch als

Aufgabe, unseren Weg konsequent weiterzugehen

und fortzusetzen“, erklärt Nachwuchskoordinator

Heidmar Felixson.

CITYGLOW 31


32 CITYGLOW


29. Februar #glowculture

Metern Höhe das Prunkstück des Bühnenbildes

dar. 120 Dudelsäcke und viele

weitere landestypische Instrumente sind

im Einsatz und die knapp 200 Künstler

sorgen dafür, dass die schottischen

Traditionen und die kulturelle Vielfalt

des Landes perfekt repräsentiert werden.

Neben folkloristischen Tänzen

und ergreifenden Balladen, gibt es auch

altbekannte Dudelsacklieder zu hören.

Jeder, der sich mit dem Land beschäftigt,

kennt die Songs „Auld Lang Syne“ oder

„Highland Cathedral“. Hinzu kommen

viele moderne Hits von den Dire Straits

oder Paul McCartney. Der Stepptanz

gehört ebenfalls zu Schottland und eine

45-köpfige Tanzgruppe bringt diesen auf

die Bühne der TUI Arena.

DIE „MUSIC SHOW SCOTLAND“

vereint Kilts, Kitsch und Kult

Von Anfang an ein großer Erfolg

Die „Music Show Scotland“ hat es geschafft,

sich zur größten schottischen

Musikshow zu entwickeln. Vor etwa

zehn Jahren entstand die Idee zur Show.

Die Gruppe „Highland Valley Pipes and

Drums“ aus den Niederlanden veranstaltete

in regelmäßigen Abständen ihre

keltischen Nächte. Diese erlangten im

Laufe der Zeit einen hohen Bekanntheitsgrad

und führten letztlich zur Umsetzung

der Show. Inzwischen werden

für das Bühnenbild sechs LKWs benötigt.

Diese transportierten 2.200 Kilo

Holz und 6.500 Kilo Stahl. Damit die

200 Darsteller nach Hannover kommen,

sind weitere fünf Busse im Einsatz. Eine

Show der Superlative also, die am 29. Februar

in der TUI Arena in Hannover zu

bewundern ist.

chottland ist nicht nur ein tolles

Land, Schottland hält noch immer

an seinen Traditionen fest. So

sind die Schotten stolz auf ihre Rituale

und die Welt ist davon fasziniert. Viele

Anhänger Schottlands dürfen sich jetzt

in der TUI Arena in Hannover auf ein

ganz besonderes Spektakel freuen. Da

steigt nämlich am 29. Februar die „Music

Show Scotland“. Dabei handelt es

sich um die größte Show über Musik

und Tanz aus Schottland. Seit vielen

Jahren tourt die Show durch die Lande,

wurde jedoch 2015 umbenannt. Um

dem internationalen Publikum gerecht

zu werden, wurde aus der „Musikschau

Schottland“ die „Music Show Scotland“.

So imposant wie die Show, ist auch das

Bühnenbild. Extra für die Show wurde

das Highland Valley Castle nachgebildet

und stellt mit 70 Metern Länge und 12

CITYGLOW 33


GLOW-Club

IMMOMENT

Ihre Hausverwaltung

Gemeinsam Ziele setzen

und Wege entdecken

Zuhause in besten Lagen

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen

DAHLER & COMPANY Hannover

Wedekindstraße 4 | 30161 Hannover

Telefon 0511.84 86 89-0

hannover@dahlercompany.de

www.dahlercompany.de/hannover

Bernwardstraße 26, 30519 Hannover

Mobil: 0151/61466926

l.runge@immoment-hv.de

www.immoment-hv.de

Am Listholze 51, Hannover

Bremerstr. 53 (B6), Berenbostel

www.autohaus-ahrens.com

www.gebrauchtwagen-hannover.de

Telefon: 0511/399393-60

E-Mail: info@autohaus-ahrens.com

Kleefelder

Kaffeeklatsch

Kirchröder Straße 106,

30625 Hannover

Telefon: 0511-5332656

@kleefelder_kaffeeklatsch

Erfolgreiche Anlagen

Fonds- & Vermögensverwaltung,

seit 25 Jahren

Profitieren Sie mit uns. Jetzt.

Wietzeufer 3, 30657 Hannover

Tel.: 0511/37 48 40 60

www.private-wealth-consulting.com

info@private-wealth-consulting.com

Interessiert?

Gleich Termin

vereinbaren!

Specialized in:

Search ads

Scheidestr. 7, 30625 Hannover

Tel. 0511-54307112

hannover-pferdeturm@bodystreet.com

WIR FUNKELN IN GANZ HANNOVER

Jetzt Anzeige schalten und Werbe-

Diamanten sichern: info@cityglow.de

34 CITYGLOW


GLOW-Club

Impressum

Herausgeber

Moerdocs, der Drink mit dem

besonderen Etwas

CityGlow GbR.

Michael Panusch (V.i.S.d.P.)

Magdalena Barge

Rabbethgestraße 42,

30880 Laatzen/Rethen

Michael Panusch

(0172 - 51 40 181)

Magdalena Barge

(0160 - 91566522)

Heidornstr. 11, 30171 Hannover

info@moerdocs.de

www.mrssporty.com

Ernährungsberatung Beate Löffler

Völgerstraße 7, 30519 Hannover

Telefon: 0511 9 886 519

info@wellaris.de, www.wellaris.de

Vertrieb

Erscheint monatlich.

Kostenlose Auslage an

Auslagestellen im Raum Hannover

Urheberrechte

Die Urheberrechte für

Anzeigenentwürfe, Fotos, Vorlagen

sowie für die Gestaltung bleiben beim

Verlag. Jeglicher Nachdruck von

Artikeln, Fotos, Zeichnungen und

dergleichen bedarf der ausdrücklichen

Zustimmung des Verlages.

WOHLFÜHLEN

MIT DEM

MRS.SPORTY

FITNESSKONZEPT

Gutschein für 7 Tage Gratistraining*

Mrs.Sporty Club Kleefeld

Kirchröder Str. 76

30625 Hannover

Tel.: 0511/37098861

www.mrssporty.de/club718

Mrs.Sporty Club List

Voßstraße 22

30161 Hannover

Tel.: 0511/4757464

www.mrssporty.de/club193

* Nur für Interessentinnen, die noch nicht Mitglieder sind. Nur einmal einzulösen. Nicht verkäuflich.

Der Pflegedienst

mit Herz und Verstand

Wir planen mit Ihnen

gemeinsam Ihre Versorgung,

damit Sie sich weiter

Zuhause wohlfühlen.

DAS BESTE

IST GERADE GUT GENUG

Ablage für

mittelmäßige Ideen:

Erhalten Sie die passende

Werbung und ein

unverwechselbares Image

BEST

IMAGE

Mobiles Grafik-Büro: 0160-91566522 I werbung-best-image.de

Haftung und Gewähr

Programminformationen werden

kostenlos abgedruckt, eine Gewähr

für die Richtigkeit kann daher nicht

übernommen werden. Für eingesandte

Fotos, Artikel etc. kann leider keine

Gewähr übernommen werden.

Namentlich gekennzeichnete Beiträge

entsprechen nicht unbedingt der

Meinung der Redaktion.

Redaktion

Michael Panusch

Redaktion und Anzeigen

Michael Panusch

michael@cityglow.de

0172-5140181

Gestaltung

Magdalena Barge

gestaltung@cityglow.de

0160-91566522

Bildnachweis

Titelbild: Axel Heimken

Fotos Inhalt:

123rf.com, Adobe Stock

und wie angegeben

CITYGLOW 35


JETZT MITGLIED WERDEN

0511 899797-159 / ASPRIA.COM

90

TAGE

ZUFRIEDENHEITS

GARANTIE *

*

ANGEBOT LIMITIERT VERFÜGBAR.

ES GELTEN DIE ALLGEMEINEN

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!