SondErgruppEn-rEiSEn - Husumer Volksbank eG

husumer.volksbank.de

SondErgruppEn-rEiSEn - Husumer Volksbank eG

Vietnam und

Spanien Kambodscha

Vietnam und Kambodscha

15-Tage Erlebnisreise vom 16.09. - 30.09.2013

Unvergessliche Eindrücke erwarten Sie auf dieser Reise:

Entdecken Sie Hanois kolonialen Charme, erleben Sie eine

Fahrt über den einzigartigen Wolkenpass, wandeln Sie auf

den Spuren des alten Cham-Volkes und der Khmer. Sie

werden mit unvergesslichen Eindrücken wieder nach Hause

zurückkehren.

n Kurzkreuzfahrt in der Halong-Bucht

n UNESCO-Welterbestätten Hué,

Hoi An und Angkor

n Besichtigungen in Kambodschas

Hauptstadt Phnom Penh

ab € 2.699


SondErgruppEn-rEiSEn

1. Tag: Anreise nach Vietnam

Gegen Mittag Linienflug nach Hanoi.

2. Tag: Willkommen in Hanoi

Morgens landen Sie in der Hauptstadt Vietnams.

Während eines Stadtrundgangs, der Sie zur

Einpfahl-Pagode, dem Ho Chi Minh Mausoleum

(wenn geöffnet) und dem Literaturtempel führt,

sammeln Sie erste Eindrücke. Am Abend

besuchen Sie eine Aufführung des berühmten

Wasserpuppentheaters. (A)

3. Tag: Hanoi – Halong-Bucht: Sinfonie aus

Wasser und Stein

Heute geht es entlang vieler Reisfelder zur

grandiosen Inselwelt der Halong-Bucht (UNESCO-

Welterbe). Wie eine versunkene Landschaft ragen

über 3.000 wundersam geformte Kalksteinfelsen

aus dem Meer, die der Legende nach durch einen

Drachen verursacht wurden. Einschiffung auf

einer traditionellen Dschunke, auf der Sie auch

übernachten werden. (F, M, A)

4. Tag: Halong-Bucht – Hanoi – Hué

Genießen Sie ein gemütliches Frühstück an Bord,

während Ihre Dschunke weiter durch das herrlich

grüne Wasser der Halong-Bucht schippert. Nach

dem Mittagessen geht es zurück nach Hanoi, von

wo aus Sie nach Hué fliegen. (F, M, A)

5. Tag: Hué: Kaiserstadt und Kaisergräber

Heute besuchen Sie die Kaiserstadt, die zu den

UNESCO-Welterbestätten zählt. Anfang des 19. Jh.

wurde diese nach dem Vorbild der Verbotenen Stadt

in Peking erbaut. Nach der Besichtigung dieser

Anlage erleben Sie den regen Alltagstrubel rund um

den Dong Ba-Markt. Bewundernswert sind die von

den chinesischen Ming-Gräbern inspirierten

Mausoleen von Tu Duc und Khai Dinh. (F, A)

6. Tag: Hué – danang - Hoi An

Sie beginnen Ihren Tag in Hué mit einer Bootsfahrt

auf dem "Fluss der Wohlgerüche" zur Thien Mu

Pagode. Über den Wolkenpass gelangen Sie

anschließend auf einer der schönsten Strecken

Vietnams nach Danang. Mehr über die Kulturgeschichte

des Champa-Reiches erfahren Sie im

kleinen Cham Museum in Danang. Nachmittags

erreichen Sei Hoi An (UNESCO-Welterbe). (F, A)

7. Tag: Hoi An – danang – Saigon

Bei einer Stadtführung erfahren Sie mehr über

die Geschichte der malerischen Stadt, deren

Ursprünge über 2.000 Jahre zurückreichen. Zu

Fuß und mit der Fahrradrikscha besichtigen Sie

die historische Altstadt. Am Nachmittag Flug

von Danang nach Saigon. (F, A)

8. Tag: Saigon: faszinierendes Mekong-delta

Ein unvergessliches Erlebnis ist der ganztägige

Ausflug in das faszinierende Mekong-Delta. Wie

ein Labyrinth aus Tausenden Inseln, schwimmenden

Dörfern und Mangrovenwäldern

präsentiert sich Ihnen die Lebensader der

Region. Während einer Bootsfahrt können Sie

die ländliche Ruhe und das geruhsame Leben

am Fluss auf sich wirken lassen. (F, A)

9. Tag: Saigon – Siem reap

Im Rahmen einer kurzen Stadtbesichtigung

sehen Sie die Kathedrale Notre Dame, die

Hauptpost , das Rathaus, die Oper und den Ben

Thanh Markt. Anschließend besuchen Sie das

bekannte Tunnelsystem von Cu Chi, das den

Vietkong während der Indochina-Kriege als

Operationsgebiet diente. Auf über 200 km

erstrecken sich die Tunnel, von denen einige

heute für Besucher zugänglich sind. Am Abend

Flug nach Siem Reap. (F, A)

10. Tag: Siem reap: Angkor Wat und

Angkor Thom

Im Mittelpunkt Ihrer Besichtigung der Königsstadt

Angkor Thom steht der Bayon, der durch seine

eindrucksvollen Gesichtertürme bekannt wurde.

Der Höhepunkt des Tages ist die Erkundung des

berühmtesten Khmer-Tempels Angkor Wat. (F, A)

11. Tag: Siem reap: phnom Bakeng und

Ta prohm

Genießen Sie vom Tempelberg Phnom Bakeng

aus den eindrucksvollen Ausblick auf Angkor

Wat. Der Tempel Ta Prohm beeindruckt vor allem

durch seinen malerischen Anblick. Außerdem

sehen Sie den Tempelberg Ta Keo sowie den

Tempel Pre Rup. (F, A)

12. Tag: Siem reap – Kampong Thom –

phnom penh

Die Straße von Kampong Thom führt durch eine

der authentischsten Regionen des Landes.

Sambor Prei Kuk, die „versunkene Stadt im

Urwald“ war vom 6. bis 8. Jh. die bedeutendste

Stadt im Chenla Reich. Im Anschluss Weiterfahrt

nach Phnom Penh. (F, A)

13. Tag: phnom penh: Stadtbesichtigung

Im Mittelpunkt der Stadtbesichtigung in Phnom

Penh steht der Besuch des Königspalastes und

der berühmten Silberpagode. Anschließend

erhalten Sie eine Führung durch das Nationalmuseum

und das Tuol Sleng Museum. Lassen

Sie sich danach von dem bunten Treiben auf

dem Russischen Markt mitreißen. (F, A)

14. Tag: Heimreise

Fahrt nach Oudong, ehemalige kambodschanische

Hauptstadt. Von den Stupas auf den

Hügeln des Phnom Udong hat man einen

schönen Ausblick. Unterwegs machen Sie Halt in

einem Silberschmiededorf, wo Sie eine örtliche

Handwerksstätte besuchen, die von einer

deutschen Non-Profit-Organisation unterstützt

wird. Anschließend Rückfahrt nach Phnom

Penh, Transfer zum Flughafen und Heimreise. (F)

15. Tag: Willkommen zu Hause

Morgens landen Sie an Ihrem Ausgangsflughafen.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen

bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Termin und preis 16.09. - 30.09.2013

pro Person im Doppelzimmer € 2.699

Einzelzimmerzuschlag € 295

Leistungen, die überzeugen

n Vietnam Airlines-Linienflüge ab Frankfurt

nach Hanoi/ von Phnom Penh über Saigon

in der Economy Class

n Inlandsflüge in der Economy-Class

n Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren

sowie Ausreisesteuern

n Transfers, Ausflüge und Besichtigungen in

landestypischen Reisebussen

n 11 Hotelübernachtungen

(Bad oder Dusche/WC)

n 1 Übernachtung an Bord einer traditionellen

Dschunke

n 12x Frühstück, 2x Mittagessen,

12x Abendessen

n Reisebegleitung von Ihrer Husumer

Volksbank Frau Silvia Wähling-Schattke

ihr gebeco Mehr-Wert

n Gebeco-Reiseleitung

n Zug zum Flug (2. Klasse)

n Stadtführungen in Hanoi und Saigon

n Besuch des Wasserpuppentheaters

n Ausflug in die Halong-Bucht

n Besichtigung der Kaiserstadt in Hué

n Rikschafahrt in Hoi An

n Besuch der Tunnel von Cu Chi

n Fahrt über den Wolkenpass

n Besichtigungen der Tempel von Angkor

n Eintrittsgelder

n Gebeco-Informationsmaterial mit Reiseführer

Teilnehmerzahl mind. 31 Personen

ihre Hotels

Ort Nächte/Hotel Landeskat.

Hanoi 1/Flower Garden HHHH

Halong-

Bucht 1/Dschunke

Hué 2/Mondial HHHH

Hoi An 1/Hoi An Riverside Resort HHHH

Saigon 2/Elios HHH

Siem Reap 3/Casa Angkor HHH

Phnom Penh 2/The Juliana HHHH

Mehr Erlebnis, Komfort und Service

n Visa für dt. Staatsbürger

Vietnam € 48 (im o.a. Reisepreis enthalten)

Veranstalter Gebeco GmbH & Co KG,

Holzkoppelweg 19, 24118 Kiel

Hinweis Es gelten die Reisebedingungen und

Hinweise der Gebeco GmbH & CO KG, Kiel

Beratung und Buchung

Tui Travelstar reisebüro Friedrichstadt

Am Ostersielzug 8 · 25840 Friedrichstadt

Tel.: 04881-937912 · Fax: 04881-937913

helge.tuexen@reisebuero-friedrichstadt.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine