Sportbuzzer-Saisonende

stadionzeitung17


Aktuell

Fußball-Saison 2019/2020 in Schleswig-

Holstein vor dem Aus

Redaktion Sportbuzzer RedaktionsNetzwerk Deutschland 15.04.2020 / 20:17 Uhr

Die Spiele aller Fußball-Ligen in Schleswig-Holstein wurden bereits Mitte März abgesagt. © imago images

Großveranstaltungen bis 31. August verboten: Landespokal-Finale

zwischen dem SV Todesfelde und dem VfB Lübeck vor der Absage -

Verbände beraten bei Telefonkonferenzen

Im Kampf gegen das Coronavirus werden die seit Wochen geltenden

Kontaktbeschränkungen für die Menschen auch in Schleswig-Holstein bis

mindestens 3. Mai verlängert. Die Sportplätze bleiben also weiterhin über

den 19. April geschlossen, Großveranstaltungen sind bis zum 31. August

verboten. Damit steht die Fußballsaison 2019/2020 vor dem Aus.


"Aus meiner Sicht kann dann auch das Landespokal-Finale zwischen dem

SV Todesfelde und dem VfB Lübeck nicht stattfinden", sagt Hans-Ludwig

Meyer, Ehrenpräsident des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes und

Vizepräsident des Norddeutschen Fußballverbandes.

Fortführung des Spielbetriebs erst ab 20. Mai möglich

Für den morgigen Donnerstag sind zwei Telefonkonferenzen des

Norddeutschen Fußballverbandes sowie mit den Ländern geplant. Dabei

geht es um die Fortführung oder die Beendigung der Saison. Nachdem der

DFB den Vereinen zugesagt hatte, 14 Tage im Voraus die Fortführung der

Saison anzukündigen, würde eine Weiterführung bei den Amateuren erst ab

dem 20. Mai möglich sein. Drei Tage später ist das Landespokal-Finale

angesetzt.

Im März sorgte das Verbot der Großveranstaltungen dafür, dass zwischen

Nord- und Ostsee überhaupt kein Ball mehr rollen durfte. Auch nicht im

Kinderbereich oder bei den Oldies. Während diese Spiele sicherlich nicht als

Großveranstaltungen zu bezeichnen sind, ist ein Abstandsgebot auf dem

Platz nicht einzuhalten. Später zogen auch die Regionalligen nach und

verfügten einen vorläufigen Saisonstopp. Bei den Konferenzen kann es

eigentlich nur noch darum gehen, ob die Saison annulliert oder beendet

wird.

Saison-Neustart ab 31. August?

Dass die Saison 2019/2020 nach dem 31. August fortgeführt wird, ist mehr

als unwahrscheinlich. Fraglich bleibt, ob es im Falle einer Beendigung Aufund

Absteiger geben wird. GIE/STA

Quelle: https://www.sportbuzzer.de/artikel/fussball-saison-2019-2020-

in-schleswig-holstein-vor-dem-aus/

Erstellt durch Lothar Rath, TSV-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine